Issuu on Google+

Newsletter Oktober 2013 Es ist Herbst, definitiv. In nur wenigen Tagen starten die letzten Gruppenleitergrundkurse für das Jahr 2013. Allen Teilnehmern schon jetzt viel Spaß. Wir freuen uns, erneut eine tolle Beteiligung an den Kursen vermelden zu können. Grundsätzliches zur Gruppenleitertätigkeit wird in diesen Kursen gelehrt und wir merken, diese Dinge zu wissen, wird immer wichtiger. Gut ausgebildete Gruppenleiter sind ein Garant für wertvolle Gruppenstunden und Ferienfreizeiten in Pfarreien, Verbänden und Vereinen. Allen Juleica-Inhabern daher vielen Dank für das großartige, ehrenamtliche Engagement. Weitere Tipps und Termine aus der Jugendarbeit in diesem Newsletter.

Für das Team des Regionalbüros Kinder- und Jugendseelsorge Mitte

1. Praxis konkret – Update für die Juleica 2. Praxis konkret – Kindeswohl und Prävention sexualisierter Gewalt 3. „Dabei-Sein Bis Zum Letzten Atemzug … “ 4. ankommen – EIN WOCHENENDE ADVENT. 5. Buchtipp 6. Linktipps 7. Safe the date 8. Ganz und gar – Kochen mit Bruder Thomas 9. Und was machst du so? – Glaube 2.0 10. ora et labora 11. feel the spirit 12. Impressum


1. Praxis konkret – Update für die Juleica Für viele Leiter liegt der Gruppenleitergrundkurs schon einige Zeit zurück und die Jugendleitercard verliert ihre Gültigkeit. Mit der Teilnahme an diesem Angebot kann die Juleica verlängert werden. Inhaltlich geht es um viele Fragen, die sich während des Gruppenleitens ergeben. Besonders möchten wir auf den Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern und herausfordernden Situationen im Gruppenalltag blicken.

Termin: 29. bis 30. November 2013 Ort: Jugendburg Gemen Kosten: 35,- €

2. Praxis konkret –Präventionsschulung Grundanliegen dieser Praxis konkret Schulung ist es, die kirchliche Jugendarbeit zu einem Ort zu machen, an dem junge Menschen noch besser vor körperlichem und seelischem Schaden, vor Missbrauch und sexualisierter Gewalt geschützt werden. Handlungsoptionen und Verfahrensschritte bei Verdachtsmomenten in der Kinder- und Jugendarbeit werden aufgezeigt. Die Veranstaltungen entsprechen dem vorgeschriebenen Schulungskonzept des Bistums Münster in der Kinder- und Jugendarbeit und beleuchten problematische Situationen aus jugendpastoraler Sicht. Die Teilnahme an dieser Schulung erfüllt die Vorgaben des Bistums Münster im Rahmen der Präventionsordnung. Eine Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich.

Termin: 16. November 2013, 9 bis 16.30 Uhr Ort: Borken Kosten: 15 Euro

3. „Dabei-Sein Bis Zum Letzten Atemzug … “ Junge Erwachsene in der Begleitung von Sterbenden aus der Kranken- oder Altenpflege, als Angehörige, als Freund … Die Begleitung von Sterbenden fordert heraus, sie fällt nicht leicht und sie bewegt im Ganzen, ob im Alltag in einem Pflegeberuf oder auch bei einem Menschen, der einem persönlich Nahe steht. Wie spricht man mit dem Sterbenden… wie geht man mit Angehörigen um, wie weit reicht die eigene Kraft … ? Begleiter sein, was heißt dies? Was bedeutet dies für das eigene Arbeitsleben oder wenn im privaten Umfeld sterbende Angehörige begleitet werden sollen? An diesem Wochenende ist Raum für den Austausch. Ebenso gibt es Impulse für eine „Haltung zum Halten“.

Termin: 15. bis 17. November 2013 Ort: Jugendburg Gemen Kosten: 45 Euro (Nichtverdienende) / 65 Euro (Verdienende) <www.jugendburg-gemen.de>


4. ankommen – EIN WOCHENENDE ADVENT. Schon wieder ist fast ein Jahr vergangen, für viele bedeutet die Zeit vor Weihnachten vor allem Hektik, Einkauf und Stress. Es wird also höchste Zeit, Zeit für sich selbst zu reservieren, Zeit das vergangene Jahr in den Blick zu nehmen, Zeit anzukommen. Für all dies will die Jugendburg am ersten Adventswochenende einen Rahmen bieten. Neben kreativen und erlebnispädagogischen Elementen wird es genug Zeiten für Gespräche zu Zweit oder in der Gruppe, aber auch Zeit für jede/n alleine geben. Jede/r soll sich frei fühlen, das zu wählen, was gut tut. Kommt also zur Jugendburg, um anzukommen! Im Advent und bei dir selbst!

Termin: 29. November bis 1. Dezember 2013 Ort: Jugendburg Gemen Kosten: 15 Euro (Nichtverdienende ) / 25 Euro (Verdienende) <www.jugendburg-gemen.de>

5. Buchtipp „Der Andere Advent“ ist ein Kalender (DIN-A4 Format) für die Adventsund Weihnachtszeit. Eine sorgfältig ausgewählte Mischung aus Geschichten, Gedichten und Bildern lädt ein, täglich einige Minuten innezuhalten – zu träumen, nachzudenken und zu schmunzeln. Der Kalender begleitet seine Leser vom 30. November 2013 (erstes Adventswochenende) bis zum Epiphaniasfest am 6. Januar 2014.

Preis:

8 Euro zzgl. Versandkosten

Bestelladresse: <www.anderezeiten.de/bestellen/angeb ote/der-andere-advent-2013-14.html>

6. Linktipps Die faire Computermaus

<www.nager-it.de>

Wo kommt die Jeans her? Was steckt in einem Handy? Eine interaktive Ausstellung über alltägliche Dinge und wo sie herkommen und wer diese aus welchen Rohstoffen und unter welchen Bedingungen hergestellt hat.

<www.konsumkompass.com>

Nie wieder Chaos in der Leiterrunde – mit GroupOffice die Arbeit organisieren

<http://smartscout.dpsg.de/2013/01/gr oupoffice>


7. Safe the date SPIEL 2013 – die Spielemesse in Essen

24. bis 27. Oktober 2013 <www.merz-verlag.com/index.html>

Habt auch ihr Termine, die wir im Newsletter veröffentlichen sollen? Dann schickt uns eine mail an regionalbuero-mitte@bistummuenster.de.

8. Ganz und gar – Kochen mit Bruder Thomas Du kochst? Du kochst gerne? Du willst was ausprobieren? Dann koche gemeinsam mit Bruder Thomas aus dem Gasthaus und anderen jungen Erwachsenen im jugendpastoralen Zentrum in Recklinghausen! Neben neuen Rezepten gibt’s auch den ein oder anderen Impuls für dein Leben!

Termin: 10. November 2013, 17 Uhr Ort: Areopag, Recklinghausen Kosten: 5 Euro <http://areopag-re.de/index.php/jungeerwachsene.html>

9. Und was machst du so? – Glaube 2.0 Du glaubst an Gott? Oder auch nicht? Du zweifelst? Du hast Fragen? Du hast Anliegen? Du bist neugierig? Du magst Cocktails? Dann verbringe den Abend im jugendpastoralen Zentrum in Recklinghausen und lass dich überraschen!

Termin: 20. November 2013, 19.30 Uhr Ort: Cubar (am Kino), Recklinghausen Kosten: erster Cocktails gratis! <http://areopag-re.de/index.php/jungeerwachsene.html>

10. ora et labora In den Herbstferien lädt das Jugend-Kloster wieder Kinder und Jugendliche zu den „ora et labora“ Tagen ein. In den Tagen werden sich die Teilnehmer über die „Baustellen“ im eigenen Leben austauschen und in einem Projekt auf dem Klostergelände arbeiten. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren.

Termin: 30. Oktober bis 3. November 2013 Kosten: 40 Euro <www.jugend-kloster.de>

11. feel the spirit Unter diesem Motto bietet das Jugend-Kloster ein Wochenende für junge Erwachsene ab 18 Jahren im Kloster Ellwangen an! An dem Wochenende gibt es viel Zeit, um unter der Anleitung von Künstlern auf neue und vielleicht ungewohnte Art kreativ zu werden und das Leben und unseren Glauben künstlerisch auszudrücken!

Termin: 1. bis 3. November 2013 Ort: Kloster Ellwangen Kosten: 50 Euro <www.jugend-kloster.de>


12. Impressum Herausgeber: Regionalb端ro f端r Kinder- und Jugendseelsorge / Mitte Lohwall 8 48249 D端lmen E-Mail: kalfhues(at)bistum-muenster.de www.bistum-muenster.de/regionalbuero-mitte www.bdkj-kreis-borken.de


Nlrboktober13