Page 1

BerlinerWoche

Entdecke deinen Kiez!

berliner-woche.de

Lokalzeitung für Grunewald, Halensee, Schmargendorf und Westend

35. Jg., Mittwoch, 4. Dezember 2019

KALENDERWOCHE 49

CHANCE DER WOCHE

Seite 2: Sonntag ist Tag der offenen Tür in der Gipsformerei

Ehrlich Brothers mit neuer Show In dieser Ausgabe verlosen wir Freikarten für die neue Show„Dream & Fly“ der Ehrlich Brothers am 25. Januar in der Mercedes-Benz Arena. Wie Sie gewinnen können, lesen Sie auf Seite 9.

Seite 3: Weihnachtsmarkt auf dem Breitscheidplatz eröffnet Seite 19: Das Projekt „Das Schiff“ wird von höchster Stelle geehrt LESERBAROMETER

In der Frage der Woche der vorangegangenen Ausgabe sollten Sie entscheiden: Wird genug getan, um Kinder vor Missbrauch zu schützen? Und so haben Sie abgestimmt:

JA: 10%

NEIN: 90%

Teilnehmerzahl gesamt (online und Telefon): 696

WIR SIND FÜR SIE DA Redaktion: t 887 277 100 Zustellung: t 887 277 188 Anzeigen: t 887 277 277 Folgen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken! facebook.com/ BerlinerWoche twitter.com/ berlinerwoche

Polsterei

GmbH

R DITIONSREICHER MEISTERBETRIEB TRA

Größte Polsterei Berlins

499,Stühle ab 29,g zu Neube Eckbänke ab 299,Garnitur ab

kostenlose Hausbesuche in allen Stadtbezirken inkl. Abholung/Lieferung g und hochwertigem Möbelstoff

www.expresspolsterei.de ww

030-651

90 53

Finkeldeweg 86 • 12557 Berlin

Tag der offenen Tür... 14.12.

Erster Spatenstich am Pangea-Haus WILMERSDORF. Die Bauarbeiten im Pangea-Haus haben vor wenigen Tagen begonnen. Der erste Spatenstich erfolgte am 27. November vor dem Pangea-Haus in der TrautenBERLIN. Am 20. November haben wir die Instagram-Aktion #kiezentdecker mit einer kleinen austraße 5. Die Renovierung Ausstellung gefeiert. Auch das Bild von Till Dienemann (links) war dabei – angepriesen von seinem des bezirklichen interkulturelBegleiter. Mehr über #kiezentdecker lesen Sie auf den Seiten 14 und 15. Foto: Christian Hahn len Zentrums Pangea-Haus nimmt damit Fahrt auf. Mit dem Aufstellen des Fassadengerüstes beginnt auch äußerlich die sichtbare bauliche Weiterentwicklung und Renovierung des Hauses. Gefördert aus dem Investitionspakt soziGO WEST: Wohnkompanie startet trotz Kritik Mammut-Projekt auf dem Reemtsma-Gelände ale Integration im Quartier, eivon Matthias Vogel tierte er den aktuellen Stand. nem Bundesprogramm zur Ernach mittlerweile vierjähriger erteilte der Bezirk der WohnEinige Bürger und das Gros der Planungszeit, könne man nicht kompanie Baurecht für die Um- tüchtigung der sozialen Infragestaltung des ehemaligen, 26 struktur, werden in die umfasBis zu eine Milliarde Euro Fraktionen monierte erneut einfach wieder die Rolle rücksteckt die Wohnkompanie in fehlenden Wohnungsbau. Alwärts proben, sagt Schruoffen- Meter hohen Regals der Tabak- sende Renovierung des Pangea-Hauses in diesem und im fabrik zum Zentrum für Exislerdings hat diesen Umstand ihre hippe Arbeitswelt„Go eger sinngemäß. kommenden Jahr knapp 1,2 tenzgründer – einfach, damit die Bezirksverwaltung selbst zu West“. Auch das Baugenehmigungsverfahren ist außer- verantworten. In der vergange- Viele Gesprächsrunden, ein sie anfangen kann. Der Antrag Millionen Euro investiert. my gewöhnlich, wie Grünennen Legislaturperiode folgte Workshopverfahren mit Vertre- für sieben weitere Gebäude ist Stadtrat Oliver Schruoffendie Sparte Stadtentwicklung ei- tern der Wohnkompanie, des gestellt. Für den westlichen eger zugab. nem anderen Paradigma. AllTeils der Fläche soll ein WettbeBezirks und der IHK sowie ein ner wollte im Jahr 2015 WohKompromiss führten dazu, dass werbsverfahren über ArchitekSeit 2012 hat die ehemalige Ta- nungen integrieren, die Verwal- es nun voran geht. Allner wiltur und Nutzen entscheiden. bakfabrik an der Mecklenburgi- tung lehnte jedoch ab.„Es hieß, ligte ein, ein doppelstöckiges schen Straße geschlossen. Die nicht jeder gewerbliche Stand- Gebäude mit 12 000 QuadratFür einige Bürger, die der SitWohnkompanie, eine Beteiliort dürfe dem Wohnungsbau metern kleinen Einzelhandels- zung beiwohnten und fast alle gungsgesellschaft der Zech Fraktionen waren die fehlenzum Opfer fallen“, erklärte er und Handwerksbetrieben zur Group aus Bremen, erwarb den Wohnungen ein Wermutsbei der Sitzung, nachdem er Verfügung zu stellen. Zudem 2014 das 7,5 Hektar große noch einmal alle baulichen und ließ er sich auf ein Bebauungs- tropfen. Jenny Wieland von Grundstück. Seither plant Geklimafreundlichen Feinheiten planverfahren für das gesamte den Bündnisgrünen wunderte schäftsführer Stephan Allner sich außerdem, dass ohne ein seines Quartiers vorgestellt Vorhaben ein, obwohl„wir es die Umsetzung seiner„Go Gesamtkonzept bereits Bauhatte. Jedenfalls plante er fort- auch mit einem Vorbescheid West“-Vision. Kürzlich präsenrecht erteilt wurde. an ohne Wohnungen. Und nun, durchgezogen hätten“. Dafür

Wenn aus Digitalem Analoges wird

„Rolle rückwärts“ abgelehnt

DAS PERFEKTE

GESCHENK!

Mehr im Innenteil

www.teppichhaus-schweizer.de, Hohenzollernplatz 7-8

TEPPICHHAUS SCHWEIZER GmbH Fachgeschäft für Orientteppiche in Berlin-Zehlendorf

S A M S TA G

Unsere Ganz10 –13 Uhr tagsgrundschule ist die Alternative für all jene, die ihr Kind qualifiziert auf den Besuch der weiterführenden Schule vorbereitet wissen wollen. In familiärer Atmosphäre legen wir Wert darauf, die Persönlichkeit jedes Einzelnen zu fördern. Erleben Sie beim Tag der offenen Tür das besondere Ambiente unserer Schule – wir freuen uns auf Sie!

Grunewaldstr. 44 · 12165 Berlin Telefon 030/82 00 70 900 www.kant-grundschule.de

Wäsche ab

7,50€ pro qm

35% vorher

nachher

Handwäsche nach persischer Methode Entfernung von Flecken und Verfärbungen Seidenglanzwäsche Rückfettungs-Imprägnierung Schonende Biowäsche Motten- und Milbenbeseitigung Fransen werden erneuert Kantenreparatur Wir schmälern und kürzen Ihren Teppich

VorweihFrühlingsnachtsRABATT rabatt

kostenloser Hol- & Bringservice bis 70 km!

030 8090 8223 oder 0157 55194751


Berliner Woche

Seite 2

Lokales

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

WESTEND

Bis zu

JUWELIER HAIDER 4m5ehr% für alles! ANKAUFSAKTION ort Bargeld QUALIFIZIERT – SERIÖS & PROFESSIONELLE ABWICKLUNG

i

Ihr Experte

Sof

Kostenlose Hausbesuche bis 600 km | Faire und kompetente Bewertung

auch Sammlungen · Rolex · IWC GOLD / SCHMUCK Omega UHREN · Patek Philippe · A.Lange&Söhne Breitling DIAMANTEN Cartier A.Piguet Chopard · J.LeCoultre · Heuer u.v.m.

Edelsteine werden extra bewertet

Ankauf in jedem Zustand

Rolex Daytona Patek Philippe A.Lange & Söhne

Ankauf ab 15.000 E Ankauf ab 18.000 E Ankauf ab 6.000 E

GOLD- UND SILBERMÜNZEN

PELZANKAUF für den russischen Markt

auch ganze Sammlungen

Arbeiten zur Wiederherstellung der Quadriga im September 1957. Foto: Staatliche Museen zu Berlin, Gipsformerei Luxustaschen aller Art Nur Hauptfiliale: Heerstraße 2 Theodor-Heuss-Platz · 14052 Berlin Charlottenburg Bernstein · Perlen & Korallen Ecke direkt neben Block House kostenlose Parkplätze Meissen · KPM · Teppiche 030-30 30 66 77 direkt vor der Tür Gemälde · Militaria Mo-Fr 10–18 Uhr und Sa 10–16 Uhr www.schmuck-luxusuhren-ankauf.de

JUWELIER

in allen Ankauf ken Bezir

ANKAUF

Aktion Aktionbis bis18.12.2019

P

WEISS

SOFORT BARZAHLUNG

45% u. mehr auf alles a LUXUSUHREN

GOLD/DIAMANTEN

Edelsteine/Handarbeit werden extra berechnet

für Goldschmuck zahlen wir über den Materialpreis

MÜNZEN • BARREN

• Platinmünzen • EUR-DM • alte Münzen • Zahngold

in jedem Zustand

• Patek • Rolex • Cartier • Omega • Breitling • Chopard • IWC U.V.M.

PELZANKAUF ALLER ART für den Russischen/Ukrainischen Markt. WIR ZAHLEN HÖCHSTPREISE!

u.v.m.

für Gold-/Silbermünzen zahlen wir LIEBHABERPREISE

BERNSTEIN Bilder Briefmarken Bronze Porzellan Teppiche Militaria usw. Schmuck • Perlen • Korallen IHRE EXPERTEN IN DEN HAUPTFILIALEN

Martin-Luther-Straße 93, 10825 Berlin am Rathaus Schöneberg

Hindenburgdamm 58, 12203 Berlin

030/750 035 10

P

Tel. erreichbar Mo-So 8-22 Uhr (auch an den Feiertagen) www.juwelier-pelzankauf-weiss.de geöffnet: geöffnet: Mo-Fr 10-18 Uhr Mo-Fr 10-18.30 Uhr Sa: Sa: 10-16 10-16 Uhr

Anzeigen | Beilagen | Online Ihre Anzeigenberaterin für Grunewald, Halensee, Schmargendorf, Westend Pamela Raabe Handelsvertretung für Anzeigen t 0173 / 60 25 825 pamela.raabe.extern@berliner-woche.de

Berliner Woche

Entdecke deinen Kiez!

Blick hinter die Kulissen CHARLOTTENBURG: Tag der offenen Tür in der Gipsformerei

von Manuela Frey

Am 8. Dezember 1819 wurde die Gipsformerei der Staatlichen Museen zu Berlin als„Königlich Preußische Gipsabgussanstalt“ durch Friedrich Wilhelm III gegründet. Aus diesem Anlass lädt die Gipsformerei 200 Jahre später, am Sonntag, 8. Dezember, zu einem Tag der offenen Tür.

ren über 7000 Abformungen von Originalkunstwerken aus nahezu allen Epochen und Weltkulturen, die auf Wunsch gefertigt werden können. Unter ihnen befinden sich neben vielen Arbeiten unbekannter Meister Formen und Abgüsse von über 400 bekannten Künstlern aus der Antike bis zur Neuzeit.

Zu den beliebtesten Repliken der Gipsformerei gehört die Besucher können sich auf kos- Büste der Nofretete, deren Oritenfreie Rundgänge durch ginal sich heute im Neuen MuWerkstätten und Depots soseum befindet. Mit der ersten wie praxisnahe Präsentatioöffentlichen Präsentation der nen in der weltweit größten, Nofretete im Jahr 1924 avannoch heute aktiven Museums- cierte die Modellbüste aus der manufaktur freuen. Bildhauerwerkstatt des Thutmosis zum begehrten KultobDie Gipsformerei wurde 1819 jekt; die erste Replik der Nofredurch König Friedrich Wilhelm tete erschien bereits unmittelIII. als„Königlich Preußische bar nach ihrem Fund im DeGipsabgussanstalt“ gegründet zember 1912 im Jahr 1914 im und gehört seit 1830 zu den Inventarbuch der GipsKöniglichen, heute Staatlichen formerei. Museen zu Berlin. Damit ist sie deren älteste Institution. Als Gäbe es die Gipsformerei weltweit größte, noch heute nicht, wäre Berlin heute um aktive Kunstmanufaktur ihrer ein Wahrzeichen ärmer: Die Art verfügt die Gipsformerei Quadriga des Brandenburger über ein mehrere Tausend Stü- Tores, 1793 von Johann Gottcke umfassendes Konvolut fried Schadow modelliert, von Formen, Master- und Mal- wurde noch im Jahre 1942 abmodellen. Seit 200 Jahren fer- gegossen, bevor sie im Zweitigt sie hochwertige Kunstrep- ten Weltkrieg fast vollständig liken aus lokalen, überregiozerstört wurde. Nach einigem nalen und internationalen Mu- Hin und Her zwischen Ost und seen an. Zum Bestand gehöWest wurde 1957 in monate-

langer Arbeit ein neues, originalgetreues Bildhauermodell

Zu den beliebtesten Repliken der Gipsformerei gehört die Büste der Nofretete. Foto: Staatliche Museen zu Berlin, Gipsformerei / Dirk Laessig

der Quadriga von der Gipsformerei hergestellt. Nach diesem Muster konnte die Bronzegießerei Noack die Figurengruppe in Kupfertreibarbeit neu produzieren. Schadows Quadriga ist eines von über 600 Beispielen für zerstörte, verschollene, beschlagnahmte oder gestohlene Originale, die als Abformungen in der Gipsformerei bewahrt werden. Hinzu kommen Werke, deren Erhaltungszustand sich seit der Abformung erheblich verschlechtert hat oder die in Einzelteile zerstreut sind. Als Dokumentation der zeitlichen Veränderung werden die Abgüsse somit selbst zum Original und sind eine wichtige historische Quelle.

Der Tag der offenen Tür am 8. Dezember gibt Besuchern Einblicke in den facettenreichen Arbeitsalltag der Gipsformerei: Mitarbeiter bieten halbstündlich stattfindende Führungen in die Depots sowie Rundgänge zu ausgewählten Objekten, wie dem Zeus-Giebel aus Olympia, an. In Präsentationen wird die Fertigung von Museumsrepliken aus unterschiedlichen Formarten – von der historischen Gelatine- und Stückform bis zur modernen Silikonform – vorgeführt. Alle Fertigungsstufen vom Formbau über die Feinretusche bis zur farblichen Fassung durch Skulpturenmaler werden erläutert. Besucher können sich zudem über die Restaurierung von kriegsgeschädigten Kulturgütern informieren. Eine Kinderrallye sowie Getränke und Snacks runden das Angebot für die ganze Familie ab. Anlässlich ihres 200-jährigen Jubiläums zeigt die Gipsformerei noch bis zum 1. März 2020 die Ausstellung„Nah am Leben“ im Sonderausstellungsraum der James-SimonGalerie. Der Tag der offenen Tür findet statt am 8. Dezember von 11 bis 16 Uhr in der Sophie-Charlotten-Straße 17/18. Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich, es kann aber zu Wartezeiten kommen.

DIE NACHT DER

auch Mats bekommt ‘nen P Platz. Berlin wächst. Die Berliner SSchulbauoffensive erweitert vorhandene und b baut neue Schulen, für alle Kinder und Jugendlic Jugendlichen.

www.berlin-baut-sch www.berlin-baut-schulen.de

15%

JETZT SRKAUF VORVE ICHERN! TS RABAT

rsehen

iede 19 Code:gW 31.12.20 bis zum gülti

Verschenken Sie Emotionen. 12.12.2020 | Tempodrom | Berlin Tickets unter www.klassikradio.de


Lokales

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Berliner Woche

Seite 3

Buntes Treiben in der City

CHARLOTTENBURG: Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz bis ins neue Jahr

Aber auch Bedürftige in Berlin sollen von dem WeihEtwa 200 Verkaufsstände nachtsmarkt profitieren. Um verwandeln den Breitdiesen Menschen etwas Guscheidplatz in eine märtes zu tun, verkaufen die Verchenhafte Weihnachtswelt. einsmitglieder der AG City Bis zum 5. Januar können am Freitag, 6. Dezember, von Besucher hier schlemmen, 12 bis 19 Uhr vom SchauerGlühwein schlürfen oder stellerverband Berlin gesponeinfach das Beisammensein serten Glühwein. Mit den Einmit ihren Liebsten genienahmen wird der DRK-Wärßen, um sich so auf die be- mebus unterstützt. sinnlichste Zeit des Jahres Gedenkgottesdienst einzustimmen.

senz von Polizisten geben. Zusätzlich wird auf dem Breitscheidplatz wochentags von 13 bis 21 Uhr und am Wochenende von 13 bis 22 Uhr ein Infomobil mit kostenfreier Bürgerberatung installiert. Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen bleibt während des Weihnachtsmarktes die Kantstraße ab Kreuzung Joachimsthaler Straße gesperrt. In der Tauentzienstraße ab Nürnberger Straße in Richtung Halensee sowie Budapester Straße in Fahrtrichtung Kurfürstenstraße kommt es zu Verkehrseinschränkungen.

von Christian Schaffeld

für Opfer des Terroranschlags

Trauriger wird es am 19. Dezember, wenn sich der Terroranschlag am Breitscheidplatz zum dritten Mal jährt. Um 19 Uhr wird es in Gedenken an die Opfer des Anschlags auf den Weihnachtsmarkt im Beisein einiger Angehöriger einen öffentlichen Gottesdienst in der Gedächtniskirche geben. Der Markt wird während dieser Zeit geöffnet bleiben. Bereits um 10 Uhr wird vor der Kirche ein Kranz niedergelegt.

Verstärkte Sicherheitsvorkehrungen In Folge des Anschlags sind die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Markt massiv ver-

Mehrere tausend Kugeln schmücken den 20 Meter hohen Tannenbaum vor der Gedächtniskirche. Foto: Huber

schärft worden. Neben Konstruktionen mit Pollern, die einen Anschlag mit einem Lkw verhindern sollen, wird es auch in diesem Jahr wieder einen verstärkten Einsatz vom Sicherheitsdienst, eine enge Zusammenarbeit mit Polizei und Feuerwehr, ein zentrales Sicherheitsmanagement sowie dauerhafte Prä-

Das Ende des Jahres begehen die Veranstalter des 36. Weihnachtsmarkts am Breitscheidplatz dann mit dem Schaustellergottesdienst. Pfarrer Martin Germer und der Schausteller-Seelsorger Torsten Heinrich laden am 31. Dezember um 10 Uhr gemeinsam mit ihrem katholischen Kollegen Sascha Ellinghaus in die Kaiser-WilhelmGedächtniskirche ein. Öffnungszeiten: bis 5. Januar So-Do 1121 Uhr, Fr/Sa 11-22 Uhr, Heiligabend 11-14 Uhr, am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag 13-21 Uhr, Silvester 11-1 Uhr sowie an Neujahr 13-21 Uhr.

REWE Markt GmbH, Domstr. 20 in 50668 Köln, Namen und Anschrift der Partnermärkte findest du unter www.rewe.de oder der Telefonnummer 0221 - 177 397 77. Unser Unternehmen ist Bio-zerr tifiziert durch DE-ÖKO-006.

KW 49 Gültig vom 04.12. bis 07.12.2019

CHARLOTTENBURG. Der britische Bluesrocker Danny Bryant ist mit seinem neuen Studioalbum„Means Of Escape“ auf Deutschland-Tour und macht am Sonnabend, 7. Dezember, 20 Uhr Station im Quasimodo an der Kantstraße. Karten ab 20 Euro (plus VVK-Gebühren) gibt es bei eventim.de und an allen VVK-Stellen. my/Foto: Daniel M. Grafberger

Wärmestube sucht Informationen Ehrenamtliche zum Fernstudium WILMERSDORF. Bis zum 31. März 2020 ist die Wärmestube im Haus der Caritas, Tübinger Straße 5/Ecke Bundesplatz wieder für bedürftige Menschen geöffnet. Die Wärmestube ist montags bis freitags von 15.30 bis 18 Uhr geöffnet. Es werden noch Ehrenamtliche gesucht, die den Betrieb der CaritasWärmestube unterstützen wollen. Infos bei Elzbieta Stolarczyk unter ¿0152/27 85 00 59 und bei Bernadette FeindWahlicht ¿666 33 12 71. my

WILMERSDORF. Im Fernstudienzentrum Berlin, Pfalzburger Straße 43-44, stellt die PFH Private Hochschule Göttingen am 8. Dezember ab 11 Uhr ihr Fernstudienangebot vor. Angesprochen sind Interessierte für Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Psychologie, Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftsingenieurwesen und Business Law. Die Veranstaltung richtet sich auch an Berufstätige, die berufsbegleitend einen Abschluss machen wollen. my

*In fast allen Märkten erhältlicch.

S E N S AT IO N S

Milka Weihnachtsmann Alpenmilch, je 100-g-St.

PREIS Spanien: Clementinen Sorte: siehe Etikett, Kl. I, je 1-kg-Netz

Sensationspreis

0.95

37% gespart

1.11

Am 6.12. Nikolausstiefel abholen! Alle Informationen auf REWE.de

Zeit für desinfest t

Weihnach t

Nordmanntanne Nordmanntanne auf Holzkreuz* auf Holzkreuz* ca. 80-100 cm ca. hoch, in roter Tragetasche, je St.

Bauer Fruchtjoghurt oder Joghurt Drink versch. Sorten, je 250-g-Becher/ Fl. (100 g = 0.16)

Aktionspreis

15.99

Sp panien: Saalatgurke Kll . I, je St .

Aktionspreis

43% gespart

0.44

0.39

Wöchentlich mehrfach punkten. Grünläänd der mild & nu ussig Schnitttkäse, 48% Fett i.Tr., je 100 g

46% gespart

0.79

Nutella je 825-g-Glas (1 kg = 3.36)

75g GRATIS 26% gespart

2.77

35% gespart Ziimmermann F a r m l a n d s c h i n ke n je 100 g

Lichtenauer Mineralwasser versch. Sorten, je 3 x 12 x 1-l-Fl.Kasten (1 l = 0.3 38) zzgl. 3 x 3.30 Pffand Einzelpreis 6.79 9€ je Kasten je 12 x 1-l-Fl.Kasten (1 l = 0.57) zzgl. 3.30 Pfand

1.29

3

KÄSTEN

Aktionspreis

13.58

Aktionspreis Schweine-Schnitzel aus der Oberschale, je 100 g

0.69

Söhnlein Brillant Sekt versch. Sorten, je 0,75-l-Fl. (1 l = 3.32)

35% gespart

2.49

Norwegiisch hes Aktionspreis Lachsfilet Frischfisch, mit Haut, je 250-g-Pckg. (100 g = 1.78)

4.44

10FACH PUNKTE

beim Kauf von UNGEKÜHLTEN BROTAUFSTRICHEN im Gesamtwert von über 2 €*

Ziinnaer Kloster Bruder Kräuterlikör 35% Vol., je 0,7-l-Fl. (1 l = 9.99)

22% gespart

6.99

*Die Punktegutschrift kann erst ab einem Mindestumsatz von 2 € (ohne Pfand) in der angebotenen Kategorie geltend gemacht werden. Angebote sind bis zum 08.12.2019 gültig. (Mobile) PAYBACK Karte an der Kasse vorzeigen. Alle Abbildungen beispielhaft.

In vielen Märkten Mo. – Sa. von 7 bis 22 Uhr für dich geöffnet. Beachte bitte unseren Aushang am Markt. Angebote gültig bei REWE und REWE CENTER.

REWE.DE

Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsübllich hen Mengen. Aktionspreise sind zeitlich begrenzt. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Besondere Hingucker sind der 400 Meter lange Lichterteppich sowie der 20 Meter hohe Tannenbaum, der durch den Lichtkünstler Andreas Boehlke mit Tausenden Christbaumkugeln in Rot und Gold geschmückt wurde. Das sorgt wohl auch für funkelnde Augen bei den Kleinsten. Die kommen hier ohnehin voll auf ihre Kosten. Neben Kinderpunsch wird vor allem das Mini-Riesenrad Eindruck hinterlassen. Doch auch sonst wird für Familien viel geboten. So wird es am 31. Dezember familienfreundliche Silvester-Feuerwerke geben. Um 18, 20, 22 und 24 Uhr wird es jeweils zur vollen Stunde bunte Knallerei vom Vordach des Europa-Centers geben.

Danny Bryant im Quasimodo


Berliner Woche

Seite 4

Lokales

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Vom Ein-Euro-Job zur Erfolgsstory CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF: Kiezeltern erleichtern Migranten den Alltag

Im Bezirk kümmern sich Kiezmütter und -väter um Migranten, die sich im Alltag noch nicht zurechtfinden. Was als arbeitsmarktpolitische Maßnahme des Jobcenters begann, hat sich zu einer echten Erfolgsgeschichte gemausert. Das Jobcenter CharlottenburgWilmersdorf hatte in Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Werk und dem Evangelischen Jugendhilfe Verein, beide in Steglitz-Zehlendorf beheimatet, das Modell der Stadtteilmütter entwickelt: arbeitssuchende Frauen, die für 1,50 Euro pro Stunde dem zweiten Arbeitsmarkt zugeführt wurden. 2013 kam das Jobcenter dann auf die Idee, aus dem gut laufenden Modell einen sozialversicherungspflichtigen Job zu machen. Das Diakonische Werk stieg aus wirtschaftlichen Gründen als Träger aus.„Wir wurden dann gefragt, ob wir das auch allein machen würden“, berichtet Claudia Zier, Geschäftsführerin des Jugendhilfe Vereins.„Wir haben unter zwei Bedingungen zugesagt. Weil auf der Stadtteilmutter ein bisschen das Copyright der Diakonie liegt, wollten wir zum einen

arbeit bereit seien, sprachmittlerische Fähigkeiten besäßen und Zugang zu bestimmten Das gute Gefühl, wieder Migranten-Communities hätten.„Es sind aber auch Deutgebraucht zu werden sche dabei“, sagt die GeschäftsDie Geschichte der Koordinato- führerin. Ziel ist es, sie dem ersrin ist das beste Beispiel für den ten Arbeitsmarkt zuzuführen. Sinn des Projektes. Die KranClaudia Zier könnte problemlos kenschwester war lange arweitere Kiezmütter und -väter beitslos und heuerte als Kiezeinstellen und der Schulung mutter an. Als Zier es allein nicht mehr schaffte, das Perso- unterziehen. Nicht nur, weil immer mehr Migranten das Angenal einzuteilen, suchte sie sich Nilüfer Evren als Unterstützung bot nutzen.„Mittlerweile fragen aus.„Ich war mir sicher, sie kann auch die AWO, die Caritas oder das Gesundheitsamt an, ob wir das organisieren.“ Damals reichte es aus, zwei Jahre beim nicht Klienten von ihnen begleiten können“, schildert EvJobcenter als arbeitsuchend geführt zu werden, um am Pro- ren.„Aber es steht immer nur jekt teilnehmen zu dürfen.„Seit ein gewisses Kontingent an Stellen zur Verfügung“, so Zier. Inkrafttreten des Gesetzes zur Teilhabe am Arbeitsmarkt am 1. Gerade stünden sogar sechs Januar 2018 kommen nur noch Kiezeltern auf der Warteliste. Langzeitarbeitslose in Frage“, erklärt Zier. Ein halbes Dutzend Viele Geschichten wüsste sie zu berichten, erzählt Evren dann Jahre und länger keine Tätignoch. Eine sei ihr besonders zu keit mehr ausgeübt, würden Herzen gegangen. Eine alleindie nach Mindestlohn bezahlerziehende Mutter von vier Kinten Kiezeltern regelrecht aufblühen.„Wir hören ganz oft Sät- dern, türkisch-bulgarischer Herkunft, sei mit dem Alltag ze wie: Ich werde endlich wieder gebraucht“, sagt Zier. In den völlig überfordert gewesen.„Es Reihen der Kiezmütter und -vä- hat über ein halbes Jahr gedauter befänden sich beispielswei- ert, bis alle Kinder in Bildungsse Ingenieure oder Menschen, einrichtungen und Sportvereinen untergebracht waren und deren Ausbildung in Deutschdie Familie ein normales Leben land nicht anerkannt wurden. Wichtig sei, dass sie zur Sozial- führen konnte.“ lemweg und im Haus am Mierendorffplatz.

von Matthias Vogel

Haben aus dem Arbeitsmarktmodell„Kiezmütter und Kiezväter“ eine große Sache gemacht: Claudia Zier (rechts), Geschäftsführerin des Trägers Evangelischer Jugendhilfe Verein, und Koordinatorin Nilüfer Evren. Foto: Matthias Vogel den Namen geändert und zum anderen auch Männern die Möglichkeit geben, wieder den Einstieg ins Berufsleben über diesen Weg zu schaffen. Sie sind schließlich auch Vorbilder.“ So waren sie geboren – die Kiezmütter und Kiezväter.

für die Tochter, erläutern ihnen, auf welche Unterstützung sie in Deutschland ein Anrecht haben, sind„seelischer Mülleimer“, wie es Zier beschreibt, oder halten beim Zahnarzt die Hand ihres Klienten.„Die Unterstützung umfasst die gesamte Bandbreite. Manchmal müssen Der Bedarf steigt stetig die Kiezmütter und -väter nur kurz beim Ausfüllen eines ForHeute arbeiten 17 Menschen mulars behilflich sein, manchunter dieser Berufsbezeichmal begleiten sie ihre Mitmennung im Bezirk. Sie erklären ih- schen aber auch bei nicht enren Mitmenschen den Bescheid den wollenden Behördengändes Jobcenters, helfen bei der gen“, sagt die GeschäftsführeSuche nach einem Kitaplatz rin. Und ergänzt:„Der Bedarf oder nach einem Fußballverein steigt stetig.“

„Die Arbeit ist mehr geworden“, bestätigt Nilüfer Evren. Sie koordiniert die Einsätze der Kiezeltern.„Sie können an verschiedenen Tagen zu verschiedenen Zeiten an unseren sieben Stützpunkten besucht und um Rat gefragt werden. Sie leisten aber auch aufsuchende Sozialarbeit“, sagt sie und zählt auf, wo ihr Personal eingesetzt wird: in den beiden Familienzentren Jungfernheide und in der Düsseldorfer Straße, im SeeligenTreff, beim Kiezbündnis Klausenerplatz, im„Haus der Nachbarschafft“ am Schoelerpark, im Nachbarschaftshaus am Ha-

Frohe Weihnachten! ACC akut 600 mg

VICHY Mineral 89

Wirkstoff: Acetylcystein

täglicher Hyaluron-Boost

20 Brausetabletten

ASPIRIN 500 mg

-44,8%

-25,5%

-37,4%

-33,3%

AVP** 14,49€

UVP** 25,50€

AVP** 11,97€

AVP** 14,99€

7.99€

Ginkobil ratiopharm 120 mg

50 ml (37,98 € / 100 ml)

18.99€

Thomapyrin CLASSIC

Wirkstoff: Ginkgo-biloba-BlätterTrockenextrakt

120 Filmtabletten

Grippostad Complex

40 Tabletten

7.49€

20 Beutel

9.99€

Eucerin Anti-Age HYALURON-FILLER

Voltaren Schmerzgel forte

Nachtpflege

Wirkstoff: Diclofenac

-41,1%

-39,1%

Sonderpreis

-35,1%

AVP** 89,99€

AVP** 7,38€

Sonderpreis

AVP** 29,30€

52.99€

20 Tabletten

4.49€

50 ml (48,98 € / 100 ml)

24.49€

180 g (10,55 € / 100 g)

18.99€

(*) Für rezeptpflichtige Arzneimittel, die der Arzneimittelpreisverordnung unterliegen, sowie für Bücher gelten einheitliche Abgabepreise. (**) Preisnachlässe beziehen sich auf den UVP (vom Hersteller angegebene unverbindliche Preisempfehlung) oder den AVP (AVP = Für den Fall der Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse (KK) vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den KK gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH (IFA) angegebener einheitlicher Produkt-Abgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 S. 1, 2. HS AMG, der von der KK im Ausnahmefall der Erstattung abzüglich 5 % an die Apotheke ausgezahlt wird). Gültig vom 01.12. bis 31.12.19 und solange der Vorrat reicht. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Keine Haftung für Druckfehler. Abbildung ähnlich. AVPs und UVPs entsprechen dem aktuellen Stand bei Druckschluss.

easyApotheke Ku´damm Filialapotheke der easyApotheke Wilmersdorfer Alexander Irrgang e.K. Inhaber: Alexander Irrgang, Kurfürstendamm 110, 10711 Berlin Tel.: 030 - 8906967 0, Mo-Fr 8:30 - 19:00 Uhr, Sa 9:00 - 16:00 Uhr

easyApotheke Wilmersdorfer Inhaber: Alexander Irrgang e.K. Wilmersdorfer Straße 64, 10627 Berlin, Tel.: 030 - 6807075 10 Mo-Fr 9:00 - 20:00 Uhr, Sa 9:00 - 19:00 Uhr


& SCHÖN G R E B N E T H IC L NUR IN

EBERG

R E N E F F O S F U A K VER

ER! G A L M A S E L AL

G A T N N SO 8 UHR 8. DEZEMBER | 12-1

(BERATUNG & R) VERK AUF AB 13 UH

249.**

BANK „Felicita“ Bezug Samt grau, Beine Gummibaum massiv, B/L ca. 73 x 140 cm, 97 cm hoch 13305505

Ess tisch

249,-**

99.**

Stuhl

STUHL „Felicita“Bezug Bezug g Samt grau, Beine Gummibaum massiv, mit Griff im Rücken 13305499

DEUTSCHLANDS ESSTISCH „Harrison“ Gestell weiß antik lackiert, Platte antik braun lackiert, B/L ca. 90 x 198 cm, 76 cm hoch 12306369 GLAS-SERIE „Verona“ Kristallglas, Weinkelch, Likörkelch, Sektflöte, Becher 549614 je 2,95 /Venice“ enthält je TAFELSERVICE „Firenze/V 6 tiefe und flache Teller, 1 Servierplatte oval, Salatschale 18 cm und 23 cm 525624 79,KAFFEESERVICE 525623 69,- (o. Abb.)

B BESTER ER PREIS P S B

Höffner Möbelgesellschaft Lichtenberg Höff ffner Möbelgesellschaft ft GmbH & Co. KG Höff ffner Möbelgesellschaft ft GmbH & Co. KG Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-20Uhr (Schöneberg & Lichtenberg) GmbH & Co. KG Landsberger Allee 320 Berlin-Schöneberg Sachsendamm 20 Schönefeld/Berlin Am Rondell 1 Mo-Sa 10-19Uhr (Schönefeld), www.hoeffner.de 10829 Berlin, Tel. 030/46 04-0 12529 Schönefeld, Tel. 030/37 444-40 10365 Berlin, Tel. 030/5 46 06-0 B) Sehen Sie ein bei uns gekauftes Möbelstück aus unserem regulären Sortiment innerhalb von 14 Tagen bei gleicher Leistung nachweislich woanders günstiger, dann kommen Sie gleich mit diesem Preis zu uns. Wir machen Ihnen den gleichen Preis und Sie erhalten einen zusätzlichen Bonus. Ausgenommen hiervon sind Internetangebote. Sie zahlen den reduzierten Verkaufspreis. Höffner macht den besten Preis. Garantiert! Gilt bis 24.12.2019. **Abholpreis. Lieferung & Montage deutschlandweit gegen Mehrpreis. Alle Rabatte bereits abgezogen. Alle Artikel nur solange der Vorrat reicht. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Alle Angebote ohne Dekoration.


Berliner Woche

Seite 6

Lokales

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

NEU ERÖFFNET Sheriffs Beef – nah & frisch: Das Lebensmittelgeschäft, bietet Produkte für den täglichen Bedarf, Feinkost, Käse, Wurst- und Schinkenspezialitäten sowie Fleisch an Frischetheken. Kurfürstendamm 152, Höhe Lehniner Platz, 10709 Berlin, Mo-Sa 8-21 Uhr, ¿62 98 22 33 Leser Gibt es in Ihrem empfehlen Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de

Advent am Forstamt GRUNEWALD. Die Berliner Forsten bieten auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, in vorweihnachtlicher Stimmung den Wald zu erleben oder auch einen Weihnachtsbraten von Wildschwein und Reh aus dem Berliner Wald zu erwerben. Festlich geschmückte Stände mit allerlei Angeboten für das Weihnachtsfest wie Wildfleischverkauf, Kieferngrün, Schwedenfackeln und Misteln gibt es am Sonntag, 15. Dezember, von 11 bis 16 Uhr am Forstamt Grunewald, Koenigsallee 80. my

Wichtige Telefonnummern Allgemeine Not- und Servicenummern

Der Schein des guten Zustands trügt: Die Neue Halle des Charlottenburger Bades in der Krumme Straße musste wegen der maroden Deckenkonstruktion geschlossen werden. Foto: Berliner Bäder-Betriebe

Vom Tropfen und dem vollen Fass STADTBAD CHARLOTTENBURG: Schließung der Neuen Halle verschärft Schwimmbad-Notstand

und Nieren geprüft werden. Zuletzt sei das 2015 geschehen. Wegen massiver Korrosions- In den vergangenen vier Jahren schäden an der Unterdecke muss sich der Rost dann offenmusste kürzlich die Neue Hal- bar durch das Metall gefressen le des Stadtbades Charlotten- haben.„Denn bei dieser Prüburg geschlossen werden. fung war noch alles in OrdDie Berliner Bäder-Betriebe nung“, sagt die Sprecherin. Aus rechnen frühestens im Febru- Sorge um irgendwann herab ar 2020 mit der Wiedereröfffallende Teile oder gar den Einnung, der Verband der Berli- sturz des gesamten Daches ner Bäderbesucher will selbst wurde das Bad jedenfalls daran nicht so recht glauben. geschlossen. von Matthias Vogel

Die 1974 gebaute Neue Halle an der Krumme Straße 9 ist seit 7. November dicht. Eine nach unten gewandte Ausbeulung der Decke war der Anlass für einen Gutachter, den Bereich zwischen Dach und Unterdecken-Konstruktion zu untersuchen. Dabei stellte er großflächig Rost fest, Teile hatten sich bereits gelöst und waren auf die Decke gefallen – der Grund für die Beule.„Es bestand aber zu keiner Zeit Gefahr für die Besucher“, versicherte eine Sprecherin der Berliner Bäder-Betriebe. Seit dem Einsturz der Eissporthalle in Bad Reichenhall müssten auch die Berliner Schwimmhallen alle sieben Jahre verpflichtend auf Herz

Die Neue Halle erfreut sich wegen seiner 50-Meter-Bahn bei Sportschwimmern großer Beliebtheit, außerdem wurde sie auch für das Schulschwimmen und von Vereinen genutzt. Deshalb weiteten die Bäder-Betriebe daher in der benachbarten Alten Halle in der Krumme Straße 10 umgehend die Öffnungszeiten aus: Das Bad ist vorerst täglich von 6.30 bis 8 Uhr für Frühschwimmer geöffnet, abends kann an fünf Tagen pro Woche bis 22 Uhr geschwommen werden. An den Wochenenden ist von 6.30 bis 22 Uhr geöffnet, bislang war nur von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Diese schnelle Reaktion rechnet Bianca Tchinda den Berliner Bäder-

Kälteschutz für Groß und Klein:

tigen pflanzlichen Ölen (Nachtkerzen-, Mandel- und Hagebutttenkernöl) ein. Gemeinsam mit dem enthaltenen Kälteschutz beugt PAEDIPROTECT Wind & Wettercreme nicht nur Erfrierungen vor, sondern entfaltet auch eine angenehm-rückfettende und beruhigende Wirkung. Zusätzlich hält der nachgewiesene Lichtschutzfaktor 15 die auch im Winter präsenten UV-Strahlen ab. Auch neu: Die Creme ist jetzt in einer platzsparenden 30ml Version erhältlich. PAEDIPROTECT Wind & Wetttercreme gilt als verlässlicher Schutz für jeden, der sich im Herbst und Winter häufig im Freien aufhält. Erhältlich bei Rossmann sowie online bei ppcreme.de.

115 46 64 46 64

NOT- UND SOZIALE DIENSTE

Apotheken-Notdienst Giftnotruf Kinderschutz-Hotline Jugend-Notdienst Telefonseelsorge Berliner Krisendienst Rollstuhldienst Pflegestützpunkte Ärzte (bundesweit) Zahnärzte

0800/00 22 833 192 40 61 00 66 61 00 62 0800/111 0 111 390 63 20 0177/833 57 73 0800/595 00 59 116 117 89 00 43 33

ENTSTÖRUNGSDIENSTE / SERVICE

Gas Strom Telefon Wasser Laternen BSR

78 72 72 0800/211 25 25 0800/330 20 00 0800/292 75 87 0800/110 20 10 75 92 49 00

KARTEN-/HANDYSPERRUNG

ec- und Kreditkarten D1 D2 O2

UNTERWEGS

BVG Kundendienst DB Reiseservice S-Bahn Berlin Zentrales Fundbüro

116 116 0800/330 22 02 0800/172 12 12 0800/221 11 22

194 49 0800/150 70 90 29 74 33 33 902 77 31 01

RUND UMS TIER

Tierheim Berlin

76 88 80

Überall in der EU

ANZEIGE

Helden sind näher als man denkt Die EU bringt Menschen zusammen und fördert so die Zusammenarbeit zwischen den Ländern. Dabei sind es vor allem die lokalen Helden, die mit ihrer Arbeit dafür sorgen, dass es sich in Europa besser leben lässt. Auch Lotte Krüger gehört zu diesem Netzwerk und leistet als Freiwillige bei ARCHELON – Gesellschaft zum Schutz von Meeresschildkröten – einen wertvollen Beitrag für die Gemeinschaft. Was genau macht ARCHELON? „Die Gesellschaft arbeitet für den Schutz der bedrohten Meeresschildkröten in Griechenland und möchte die Öffentlichkeit für diese Problematik sensibilisieren. Damit ist ARCHELON Teil des EU-Projektes LIFE Euroturtle, das außerdem in Italien, Kroatien, Slowenien und Zypern aktiv ist.“ Wie sah Ihre persönliche Tätigkeit aus? „Als Freiwillige widmete ich mich vor allem dem Schutz der Niststrände. Das bedeutete, jeden Morgen vor Sonnenaufgang die Strände abzulaufen und nach Spuren der Schildkröten und ihren Nestern zu suchen, um sie

dann mit einem Überbau zu schützen. Zusätzlich wurden nachts Daten über die Muttertiere erfasst, die zur Eiablage an den Strand kamen. Da in Griechenland der Tourismus allgegenwärtig ist und Badeurlauber sich gewissermaßen die Strände mit den Schildkröten teilen, war Aufklärungsarbeit ein großer Teil des Projektes. Verletzte oder kranke Schildkröten brachten wir in unser Rescue Centre in Athen, wo die Tiere behandelt wurden, um möglichst wieder in die Natur entlassen werden zu können.“ Weitere Informationen online unter: www.europa.eu/euprotects/germany_de

BÜRGERÄMTER

Wilmersdorfer Arcaden • Hohenzollerndamm 177 • Heerstraße 12/14: Mo 8-16 Uhr, Di 11-18 Uhr, Mi 8-13 Uhr, Do 10-18 Uhr, Fr 8-14 Uhr Außenstelle Halemweg 18 (nur mit Termin): Di 14-18 Uhr, Fr 9-13 Uhr Infos und Terminvereinbarung: ¿ 115

BEZIRKSAMT

Zentrale Einwahl: ¿ 90 29-10 Ordnungsamt, Hohenzollerndamm 174-177, ¿ 90 29 29 000 Tiefbauamt, Goslarer Ufer 39, ¿ 90 29 18 350 Umweltamt, Rudolf-Mosse-Straße 9, ¿ 90 29 188 01 Jugendamt, Otto-Suhr-Allee 100, ¿ 90 29 14 812 Gesundheitsamt, Hohenzollerndamm 174-177, ¿ 90 29-10 Sozialamt, Otto-Suhr-Allee 100, Kontakt über Bürgertelefon ¿ 115 Schulamt, Otto-Suhr-Allee 100, ¿ 90 29 14 620 Standesamt, Alt-Lietzow 28, ¿ 90 29 12 209

SONSTIGE Finanzamt, Albrecht-Achilles-Straße 61-64, ¿ 90 24 24-0 Agentur für Arbeit Berlin Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, ¿ 0800 455 55 00 JobCenter, Goslarer Ufer 37, ¿ 55 55 32 22 22

Wir sind für Sie da Die Lokalzeitung der Hauptstadt

Berliner Woche BERLINER

WOCHENBLATT

Verlässlich, engagiert, frisch: Berlins beliebte Wochenzeitung erscheint immer mittwochs in 30 lokalen Ausgaben, in Spandau als Spandauer Volksblatt

Loka alausgabe Grunewald, Halensee, Sch hmargendorff, Westend Aufla age e: 37.73 30 Exempllare

Ihre Ansprechpartner in unserem Verlag

Redaktion

ANZEIGE

Wind & Wett W tterc r re r me ist Balsam für die Haut

Nachtfrost, Wind und kühle Tage: Jetzt, im Herbst, wird empfindliche Haut oft trocken, rau und spröde. Speziell Babyhaut leidet unter Wind und Wetter, da sie bis zu fünf Mal dünner ist als die Erwachsener. Sie friert bereits bei 10 Grad Celsius und neigt daher rasch zu Austrocknung, Rötung und schmerzhaften Reizungen. Die neue Rezeptur der Wind & Wetttercreme LSF 15 des deutschen Kinderhaut-Spezialisten Paedi Prote t ct AG wurde speziell für die Bedürfnisse sensibler Kinderhaut optimiert. Sie ist bereits vegan zertifiziert und frei von Parfüm, Mikroplastik und Nanopartikeln. Die spezielle Wasser-in-Öl-Rezeptur (W/O) bettet das enthaltene Wasser in einen optimalen Mix an hochwer-

Geht man von zehn Mitarbeitern pro Halle aus, was wenig wäre, müssten 60 gerade zur Verfügung stehen. Wo sind die?“, fragt sie. Mit ihnen könnten Öffnungszeiten verlängert oder Bäder, die das gesamte oder teilweise Wochenende geschlossen hätten – wie das Bad Die Vorsitzende des Verbandes in der Fritz-Wildung-Straße in Wilmersdorf, das sonntags geder Berliner Bäderbesucher schlossen ist, oder die Stadtbä(VdBBB) macht dafür den öfder Tempelhof und Spandaufentlichen Druck verantwortlich, den ihr Verband wegen der Nord, die am Wochenende zu allgemein unbefriedigenden Si- blieben –, geöffnet werden. tuation für die Berliner SchwimVon einem„Schwimmbad-Notmer bewusst ausübe.„Wir hastand“ spricht die VdBBB-Vorsitben da über meinen Blog und zende und fordert die Politik auf den Social-Media-Kanälen auf, selbigen zu beheben.„Wir ein sehr gutes Standing“, sagt brauchen Zweckbauten. Da Tchinda, selbst Schwimmerin gibt es Traglufthallen oder seit 50 Jahren. Leichtkonstruktionen mit einer Schlechte Gesamtsituation relativ hohen Lebensdauer bei geringen Kosten und kurzer Die Alternative Alte Halle sei si- Bauzeit“, sagt Tchinda. cher nicht optimal. Die Reaktion der Bäder-Betriebe sei den- Der Wiedereröffnung des Charnoch sehr positiv. Tchinda und lottenburger Bades im komihre Mitstreiter ärgern sich auch menden Jahr steht sie aus Erweniger über einen Einzelfall, fahrung skeptisch gegenüber. als vielmehr über die Gesamtsi- „Im Kombi-Bad Spandau-Süd tuation:„36 Bäder gibt es in wurde 2010 der gleiche SchaBerlin, sechs davon wurden den festgestellt – es blieb bis übergangsweise geschlossen. 2015 geschlossen.“ Betrieben hoch an.„Ein Novum“, wie sie sagt,„denn vor zwei Jahren wäre bestenfalls für das Schulschwimmen eine Alternative gesucht und irgendwo eine Bahn für den Vereinssport frei gemacht worden. Ansonsten wäre nichts passiert.“

BERLINER VERWALTUNG

Behördennummer Bürgertelefon d. Polizei

Ämter und Behörden in Charlottenburg-Wilmersdorf

Manuela Frey Redakteurin t 887 277 303 Fax: 887 277 319 E-Mail: redaktion@berliner-woche.de

Anzeigenservice

t 887 277 277 E-Mail: service@berliner-woche.de

Zustellung

t 887 277 188 oder ganz bequem auf www.berliner-woche.de/zustellung

Besuchen Sie uns auf berliner-woche.de

Als Kiez-Entdecker können Sie Ihre eigenen Beiträge veröffentlichen! berliner-woche.de/ kiez-entdecker Selbstverständlich finden Sie uns auch in den sozialen Netzwerken facebook.com/ BerlinerWoche

twitter.com/ berlinerwoche Der Berliner Wochenblatt Verlag ist

Impressum Berliner Wochenblatt Verlag GmbH Redaktionsleiter (V.i.S.d.P.): Hendrik Stein Wilhelmstraße 139, 10963 Berlin Geschäftsführer: Bodo Krause, Görge Timmer, Ove Saffe, Andreas Schoo, Michael Wüller Telefon: (030) 887 277 100 Telefax Anzeigen: 887 277 219 Leiterin Regionalverkauf Key Account: Telefax Redaktion: 887 277 319 Manuela Stephan, Leiter Regionalverkauf www.berliner-woche.de Außendienst/Telesales: Michael Agethen Die Berliner Woche ist eine überparteiliche, unabhängige Lokalzeitung. Parteienwerbung in der Berliner Woche dient der politischen Meinungsbildung der Leser. Die Werbung gibt die Position der jeweiligen Partei wieder, nicht die der Redaktion. Die Berliner Woche ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter.

Gültige Preisliste Nr. 32 vom 1.1.2019 Druck: Axel Springer SE, Druckhaus Spandau Verteilung: BLM – Berlin Last Mile GmbH Trägerauflage wöchentl.: 1.461.440 Exemplare Für die Herstellung der Berliner Woche wird Recyclingpapier sowie Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet.

Auflagenkontrolle durch Wirtschaftsprüfer nach den Richtlinien von BDZV und BVDA

AUFLAGEN KONTROLLE DER ANZEIGEN BLÄTTER BVDA/BDZV


Lokales

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Mauern einreißen

STADTMISSION: Bau des Zentrums am Zoo hat begonnen über die Thematik, über die Schicksale Betroffener informieren, Verständnis und Mitgefühl für sie entwickeln.„Das gesellschaftliche Bewusstsein für die Thematik wird geschärft“, so Nebel. Mit 200.000 Euro beteiligt sich die Stadtmission am ZaZ. Den Löwenanteil bilden eine Millionen Euro der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin und 800.000 Euro aus dem Städtebauförderungsprogramm„Aktive Zentren“ des Senats. Der Rest wird aus Spenden finanziert.

von Matthias Vogel

Die Berliner Stadtmission hat den Bau des neuen„Zentrums am Zoo“ (ZaZ) eingeläutet. Akteure rissen symbolisch eine Mauer in der ehemaligen Polizeistation ein. 2,4 Millionen Euro wird die Erweiterung des Angebots für von Armut und Obdachlosigkeit Betroffene kosten. Den ersten Stein wuchtete Bausenatorin Katrin Lompscher (Die Linke) mit einem schweren Hammer von der Mauer innerhalb des ehemaligen Zellentraktes.„Die Bahnhofsmission am Zoo ist traditionell ein Zentrum, zu dem viele Menschen kommen, nicht nur Berliner, sondern auch Menschen aus dem Ausland. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir gemeinsam mit der Stadtmission dieses Zentrum vergrößern und qualifizieren, damit es mit Beratungs- und Bildungs- und Begegnungsangeboten versehen wird. Es ist gut, dass diese neue Einrichtung zum Hardenbergplatz hin sichtbar wird. Denn dass dieses neue Zentrum am Zoo mitten im Herzen der

Berlins Bausenatorin Katrin Lompscher (Die Linke) hämmerte den ersten Stein von der einzureißenden Mauer – zur Zufriedenheit von Projektkoordinator Wolfgang Nebel. Foto: Matthias Vogel Stadt errichtet wird, ist ein Hinweis darauf, dass Berlin auch ein Ort für Menschen in Not ist“, sagte sie. Direkt im Anschluss an den symbolischen Akt begannen die Handwerker, den 500 Quadratmeter großen Komplex umzukrempeln, den die Deutsche Bahn für 25 Jahre mietfrei zur Verfügung stellt.

Projekt koordiniert:„Beratung, Begleitung, Bildung und Begegnung“. Obdachlose sollen nicht nur versorgt werden und Hilfe bekommen, wieder ein Bein auf den Boden der Gesellschaft zu bringen. Es sollen auch Mauern in den Köpfen der Mitmenschen eingerissen werden. Die Stadtmission möchte eine Begegnungsstätte schaffen, in der Menschen mit Dach über dem Kopf sich

Es gehe um die großen„Bs“, erklärte Wolfgang Nebel, der das

Das ZaZ entwickelte sich aus dem Projekt der„Mobilen Einzelfallhelfer“. Mitarbeiter der Stadtmission, die in Berlin unterwegs sind und in Not und Obdachlosigkeit geratene Menschen vor dem Schlimmsten bewahren. Als Ende 2017 der ehemalige Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die alte Polizeistation besuchte, wünschte sich die Stadtmission ein Büro für ihre Außendienstler und neben dem medizinischen auch einen psychiatrischen Dienst. Beide Wünsche gehen mit dem ZaZ jetzt in Erfüllung.

Seite 7

Berliner Woche

Modernes Gewerbegebiet

Sprechstunde und Bürgerdialog

CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF.„Gewerbe heute – Wie sehen moderne Industrie- und Gewerbegebiete aus am Beispiel der Planungen für das Reemtsma-Gelände?“ heißt es am Donnerstag, 19. Dezember, ab 19 Uhr im BVVSaal im Rathaus, Otto-Suhr Allee 100. Die Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung und entwicklungspolitische Projekte des Bezirksamtes veranstaltet das„Stadtlabor 2050“ mit Vortrag, Ausstellung und Round Table Talk in Kooperation mit www.plattformnachwuchsarchitekten.de. Umfolgende Fragen geht es: Wie kann hier ein Gewerbegebiet der Zukunft entstehen, das eine hohe Attraktivität und Aufenthaltsqualität hat? Wie wird der Freiraum zwischen den Gebäuden den ökologischen Anforderungen eines früheren Kleingartengeländes gerecht? Wie lassen sich alle Wünsche mit dem Baurecht vereinbaren? Die Wettbewerbsarbeiten der Plattformnachwuchsarchitekten„Stadt im Wandel – Stadt der Ideen“ werden ebenfalls ausgestellt. Anmeldung bei Lidia Perico per E-Mail: bne@charlottenburg-wilmersdorf.de. my

WESTEND. Der CDU-Abgeordnete Andreas Statzkowski lädt zu seiner letzten Sprechstunde in diesem Jahr ein am Dienstag, 10. Dezember, von 17. bis 17.30 Uhr in seinem Bürgerbüro, Fredericiastraße 9a. Anmeldung erbeten unter info@andreas-statzkowski.de oder unter ¿644 407 00. Am Montag, 16. Dezember, heißt es von 18 bis 20 Uhr„Nah dran – CDU – Fraktion im Kiez“: Andreas Statzkowski lädt zum Bürgerdialog ein. Gast in den Stadionterrassen, JesseOwens-Allee 2, ist Burkard Dregger, Vorsitzender der Berliner CDU-Fraktion. my

NEU ERÖFFNET go asia: Am 28. November hat der Asien-Supermarkt eine weitere Filiale eröffnet im Untergeschoss von Karstadt. Kurfürstendamm 231, 10719, MoSa 10-20 Uhr, goasia.net Leser Gibt es in Ihrem empfehlen Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de

SB Möbel Boss Handels GmbH & Co.KG Berlin-Spandau

Nonnendammallee 118 13629 Berlin-Spandau

ders! mal an

Möbelhaus-Suche auf www.moebel-boss.de Vieles

Überraschen Sie Ihre Verwandten und Bekannten am 18. Dezember mit einer selbst gestalteten Grußanzeige in der Berliner Woche und/oder dem Spandauer Volksblatt!

Grafiken/Fotos: Fotolia.com

Folgende Größen und Preise stehen zur Auswahl: 1sp/50mm: 7,50 Euro 2sp/50mm: 11,00 Euro 2sp/75mm: 17,50 Euro Preise je Lokalausgabe, inkl. MwSt. Anzeigenschluss: 10. Dezember 2019

WOHNAEN W BOSS!

icch freu ich eue ue mic miicchh auf au uf uns un nsseeerr gem ge em meeeiiin nsssa n am a meeess Wei m eih ih hn na n accch a htttssh s fes est st und un nd die diie Sil ilv lves vest esstteerpa e rt Ich chh wün w Nachbarn Fei eie ieerrta rta ag Liebe e 25. geessu ges un u nd n de in der Akazienstraß frohe ch Sch chö höönn, eu n d wünschen

LIKE

N AREN SPA S

Wir und ein Weihnachten s Jahr! ue ne s P.S.: Wir irr glückliche e Meier nä näc äcch hsssee Wo h W Eure Famili

Spandauer

Berliner Woche Volksblatt

n Wir wüns das Weihnachhtten und für neue Jahr viel Glück. nter! Bleibt gesund und mu

SPORTLERBALL

des Sport Club Siemensstadt Berlin e. V.

TICKETS UNTER WWW.SCS-BERLIN.DE

Liefern lassen

IIls

h

50 5

SAMSTAG 10-18 UHR

IN BERLIN-SPANDAU

KEINE K % ZINSEN *2

AUF FREI GEPLANTE KÜCHEN

SPANDAUER

Möbelhaus abholen

SONNTAG 08.12.

LIKE A BOSS!

Dei ein in Ha ass

p Lieber Op

Im

8 VERK AUFSOFFENER 13-1

Liebe Caro,

Und so einfach geht’s: Unter anzeigenannahme.berliner-woche.de können Sie die Anzeige selbst gestalten und aufgeben. Oder Sie lassen sich beraten unter t 26 06 80.

Online kaufen

K Kaffee & Kuchen gratis! Gültig am 08.12.2019

*1

12 MONATE FINANZIERUNG

20 0

GÜLTIG AM 07./08.12.2019!

%

*

AUF EINEN ARTIKEL IHRER WAHL! NUR GEGEN VORLAGE DIESES COUPONS!

ttodarlehensbetrag. t Bonität vorausgesetzt. Gültig ab einem Auft ftragswert t rtt von 150.- Euro, monatliche Mindestrate *1 Barzahlungspreis entspricht dem Nett 10.- Euro. Finanzierung durch die Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, D-41061 Mönchengladbach. Für weitere Finanzierungsmöglichkeiten sprechen Sie bitt tte t unser fachkundiges Verkaufspersonal an. Konditionen im Onlinee-Shop können abweichen. Gültig von 02.12.-08.12.2019. *2 Ausgenommen ist bereits reduzierte Ware und Ware der Marken flexwell und Bega Consult und Bestellungen aus dem Möbel BOSS-Onlineshop. Gültig nur bei Neukauf. Nicht in Verbindung mit anderen Aktionen. Gültig von 02.12.-08.112.2019. * Ausgenommen ist bereits reduzierte Ware und Bestellungen aus dem Möbel BOSS-Onlineshop. Gültig nur bei Neukauf. Nur ein Gutschein pro Person einlösbar. Gilt nicht in Verbindung mit anderen Aktionen. Gültig am 07./08.12.2019.


Berliner Woche

Seite 8

Bühne

Tipp der Woche

Die Wühlmäuse, Pommernallee 2-4: Arnulf Rating präsentiert: „Der 202. Blaue Montag“, Kabarett, lebende Stadtmagazin, 9. Dezember, 20 Uhr; Karten: t 30 67 30 11 Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater, Bismarckstr. 110: „Das Dschungelbuch“, Familienmusical, 7. Dezember, 15 Uhr (Premiere), 8. Dezember, 14.30 Uhr, 10./12. Dezember, 11 Uhr; „Skylight“, (Premiere), 6./7./10.-12. Dezember, 20 Uhr, 8. Dezember, 18 Uhr; t 88 59 11 88 Renaissance-Theater, Knesebeckstr. 100: „Ein Weihnachtslied in Prosa“, Charles Dickens gelesen von Hans-Jürgen Schatz, 7./8. Dezember, 16 Uhr; „Extrawurst“, (Voraufführung), 12./13. Dezember, 20 Uhr; Karten: t 312 42 02 Vaganten Bühne, Kantstr. 12a: „Indien“, 6./7. Dezember, 20 Uhr; „Shakespeares sämtliche Werke“, 10.-12. Dezember, 20 Uhr; t 313 12 07

Junges Konzert am Nikolaustag

Führung Ökowerk, Teufelsseechaussee 22: „Als Spurendetektive unterwegs“, Fährten und andere verräterische Tierspuren aufspüren, 7. Dezember, 1113.15/13.30-15.45 Uhr, Anmeldung erforderlich; „Die bewegte Geschichte des Wasserwerks“, Führung durch das älteste noch erhaltene Wasserwerk Berlins, Treff: Waldhalle, 8. Dezember, 14-15.30 Uhr; t 300 00 50

Kids & Co. Cafe Theater Schalotte, Behaimstr. 22: „Tappy Christmas“, Kindertanztheater, 7. Dezember, 18 Uhr; Karten: t 341 14 85 Eva Lichtspiele, Blissestr. 18: Spatzenkino: „Weihnachtswunder“, zwei Kurzfilme, (ab 4 J.): „Kuckucksgeschichten: Spuren im Schnee“, DEU 1990, Puppentrick und „Molly und das Weihnachtsmonster“, CHE/DEU/SWE 2010, Zeichentrick, 12. Dezember, 10 Uhr; Vorbestellung unter: t 449 47 50 Jaro Theater, Schlangenbaderstr. 30: „Frau Schaum und ein Dinosaurier unterm Weihnachtsbaum“, (3-8 J.), 10.-12. Dezember, 10.30 Uhr; „Wundersame Wichtelwelt“, (3-8 J.), 7./8. Dezember, 16 Uhr; Karten: t 341 04 42

Kultur & Freizeit

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

in Friedrichsfelde Anzeige

„Weihnachten im Tierpark“

Traditionell zum Nikolaustag gibt der Staats- und Domchor Berlin gemeinsam mit dem Julius-Stern-Institut der Universität der Künste ein Konzert. Erleben Sie festliche Musik im Advent und unterstützen Sie damit zugleich die Unionhilfswerk-Stiftung in ihrer AltersHospizarbeit: am 6. Dezember um 19 Uhr im Konzertsaal der Universität der Künste, Hardenbergstraße/Ecke Fasanenstra- Verbinden Sie den vorweihnachtlichen musikalischen Genuss in ße. Karten: ¿ 42 26 58 22. der Universität der Künste damit, etwas Gutes zu tun. Foto: Promo

Konzert

Lesung und Vortrag

Ausstellung

Cafe Theater Schalotte, Behaimstr. 22: Bring That Thing: „Acoustic Blues & North African Soul“, akustischer Blues, Soul, Country und Folk mit nordafrikanischen Einflüssen, 6. Dezember, 20 Uhr; Karten: t 341 14 85

Buchhändlerkeller, Carmerstr. 1: „Wie versunkner Gedanke…“, ein Abend zum 125. Geburtstag von Gertrud Kolmar mit Gedichten und Projektionen von Zeichnungen, Collagen und Kurzfilmen, 10. Dezember, 20.30 Uhr Haus Helene Weber, Wundtstr. 40-44: „Von Gott lernen, mit sich selbst und anderen gut umzugehen“, Vortrag, 10. Dezember, 19 Uhr; Infos: t 321 50 21 (Eintritt frei) Literaturhaus Berlin, Fasanenstr. 23: „Doktor Dolittle“, 8. Dezember, 15 Uhr; „Ein Abend für Brigitte Kronauer“, Würdigung, 10. Dezember, 19.30 Uhr; www.literaturhaus-ber lin.de Ökumenisches Zentrum Wilma 163, Wilmersdorfer Str. 163: Ralf Becker: „Sicherheit neu denken – von militärischer zu ziviler Sicherheitspolitik“, 6. Dezember, 19 Uhr

a.i.p. galerie – artists in progress, Suarezstr. 8: „Et weihnachtet – wat schön!“, Weihnachtsbaumausstellung div. künstler*innen, bis 11. Januar 2020, Mi-Fr 10-13/15-19 Uhr, Sa 10-13 Uhr, weitere Infos: www.aip-info.com C/O Berlin, Amerika Haus, Hardenbergstr. 22-24: Ren Hang: „Love“, umfassende Retrospektive mit über 150 Arbeiten, Christopher Williams: „Model: Kochgeschirre, Kinder, Viet Nam“, Fotografie, Sylvain Couzinet-Jacques: „Berlin Talent Award: Sub Rosa“, Video-Sound-Installation, Eröffnungen: 6. Dezember, 19 Uhr; bis 29. Februar 2020, tägl. 11–20 Uhr; Führungen: Sa/So/ Feiertag 14/16 Uhr, 18 Uhr (Englisch), www.co-berlin.org Café Lotti & August, Haeselerstr. 20: Barbara Gauger: „Schau, wie Ullas Auge lacht…“, Malerei, bis Ende März 2020, t 98 36 50 94 DrobsKunst Galerie, Breite Str. 8a: „WinterTagesLicht“, Gruppenausstellung, bis 23. Dezember, Öffnungszeiten nach Vereinbarung, t 34 71 59 22, www.drobskunst.net Galerie Artist Homes, Hohenzollerndamm 120: Künstlerinnengruppe K11: „Unterirdisch – Überirdisch“, Finissage mit Artspeeddating: 6. Dezember, 19 Uhr, weitere Infos. www.ar tist-homes.com Galerie ROOT, Hardenbergstr. 9 (VH, 2. OG): Künstler*innen der Galerie Zaiß aus Aalen: „Galerie Zaiß @ Galerie ROOT“, bis 10. Januar, Mo-Fr 9.3012.30 Uhr, Mo/Di/Do 14.30-17 Uhr u.n.V., t 0157/50 17 18 07 Georg Kolbe Museum, Sensburger Allee 25: Emy Roeder (1890-1971): „Das kosmischen allen Seins“, 80 Skulpturen und über 40 Zeichnungen, Asana Fujikawa/David Hockney: „Figuren der fließenden Welt“, bis 12. Januar 2020, tgl. 10-18 Uhr; öffentliche Führungen: Mi/So 14 Uhr; weitere Infos: t 304 21 44

Kaiser-Wilhelm-GedächtnisKirche, Breitscheidplatz: BachChor und Bach-Collegium: „Schwingt freudig euch empor“, J. S. Bachs Kantate Nr. 36, 7. Dezember, 18 Uhr Musik bei Kerzenschein 16.12.2019 16 Uhr Ludwig van Beethoven: Messe C-Dur op 86/Chorfantasie op 80 Luisenstädter Vokalensemble Friedemann-Bach-Orchester St. Johannis-Kirche Tiergarten Alt-Moabit 25 U Turmstr. S Bellevue 20/15 (erm. + VVK) Info: 0173 8770423 www.luisenstadtkultur.de

Theater Charlottchen, Droysenstr. 1: Frank Schneider: „Rabenaas“, Mittelalter-FolkRock, 7. Dezember, 20 Uhr; t 324 47 17 Theater Coupé, Hohenzollerndamm 177: Miguel Levin: „Levinisimo“, Tango-ChansonAbend mit Liedern von Piazzolla, Balz, Ferrer, Jary, Canaro, Beckmann, Granda, Heymann, Manzi, Knef, Maizani, Beckmann u.a., 8. Dezember, 20 Uhr, Reservierung: miguelle vin@hotmail.de UdK-Konzertsaal, Hardenbergstr. 33: „Junges Nikolauskonzert zugunsten der Unionhilfswerk-Förderstiftung zur AltersHospizarbeit“, Benefizkonzert, 6. Dezember, 19 Uhr; Anmeldung erforderlich, E-Mail bene fizkonzert@unionhilfswerk.de

Markt AVZ-Logenhaus, Emser Str. 1213: „Europäische Kamerabörse Berlin“, 8. Dezember, 10-16 Uhr, www.kameraboersen.org Haus Eichkamp, Zikadenweg 42a: „3. Eichkamper Weihnachtsmarkt“, 8. Dezember, 14-18.30 Uhr, t 37 30 61 25

Musik und Party Die kleine Weltlaterne, Nestorstr. 22: Gitarren Duo Hanno Di Rosa & Stefan Dolgenes: Swing, Standards, 5. Dezember, 21 Uhr; New Orleans Hot Peppers: Jazz der 20er Jahre, 7. Dezember, 21 Uhr; Sidney's Blues: Jazz à la Sidney Bechet, 12. Dezember, 21 Uhr; Infos: t 89 09 36 16 Quasimodo, Kantstr. 12a: Popa Chubby: 6. Dezember, 22.30 Uhr; Danny Bryant: 7. Dezember, 22.30 Uhr; Ezio: 8. Dezember, 22.30 Uhr; Berlin Blues Allstar Band: 9. Dezember, 22.30 Uhr; „Tribute to Elton John“, 12. Dezember, 22.30 Uhr; t 30 10 6 80 85

samstag 11.01.2020, 16:30 uhr sonntag 12.01.2020, 13:00 uhr max-schmeling-halle, berlin

20% Rabatt

für Berliner Woche -Leser

www.reservix.de

www.eventim.de

Es weihnachtet sehr im Tierpark Berlin. Das neue Event„Weihnachten im Tierpark“ sorgt in diesem Winter für eine außergewöhnliche und besinnliche Stimmung. Zum ersten Mal öffnet Europas größter Tierpark in der Winterzeit und außerhalb der regulären Öffnungszeiten seine Pforten zu einem glanzvollen Lichterfest: Hunderttausende Lichter hüllen den Tierpark Berlin mit dem historischen Schloss Friedrichsfelde bis 5. Januar in ein glitzerndes Gewand und laden ein zu einem Ausflug in ein wahres Sternenmeer. Rund 30 Lichtinstallationen präsentieren sich auf einem zwei Kilometer langen Rundweg. Das Schloss Friedrichsfelde bildet den Mittelpunkt dieser weihnachtlichen Lichterkunst. In unmittelbarer Nähe der beleuchteten Schlossfassaden steht eine Eisbahn. Wer den Rundgang gemütlich ausklingen lassen möchte, kann sich hier außerdem mit heißen Speisen und Getränken versorgen.

Lichter hüllen den Tierpark Berlin mit dem Schloss Friedrichsfelde in ein glitzerndes Gewand. Eine Eisbahn gibt es auch. Foto: Weihnachten im Tierpark „Weihnachten im Tierpark“ ist bis 5. Januar jeweils von 17 bis 22.30 Uhr geöffnet; geschlossen ist am 24. und 31. Dezember. Letzter Einlass ist 21 Uhr. Der Einlass wird auf eine bestimmte Personenanzahl pro Stunde begrenzt. Es gibt stündliche Einlasszeitfenster. Der Eintritt kostet Mo-Do 15, ermäßigt 12,50 Euro; Fr-So 17, ermäßigt 14.50 Euro. Eintrittskarten sind erhältlich an den Kassen am Tierparkeingang Bärenschaufenster (Kassenöffnungszeiten: 17-21 Uhr) sowie unter www.weihnachtenim-tierpark.de und an Vorverkaufsstellen.

in Friedrichshain Anzeige

„Schwanensee On Ice“ in der Verti Music Hall Zum 180. Geburtstag von Peter Tschaikowski schickt seine Heimatstadt St. Petersburg ihr einziges Eisballett der Welt als Botschafter auf große Welttournee. Das staatliche Ensemble gastiert erstmals mit„Schwanensee On Ice“ am 17. Januar 2020 um 20 Uhr in der Verti Music Hall. Drei Tonnen gestoßenes CocktailEis werden Tage vorab benötigt, um die Halle in einen echten Eispalast zu verzaubern, in dem dann die Eiskunstläufer und Eiskunstläuferinnen des St. Petersburger Staatsballetts Tschaikowskis Meisterwerk„Schwanensee“ auf Schlittschuhkufen präsentieren können: Sportlicher Eiskunstlauf mit Sprüngen, Hebungen und Pirouetten sowie prachtvolles russisches Ballett in faszinierender Kombination erwartet die Besu-

cher bei dieser Produktion. Die Musik Tschaikowskis und die zauberhafte Handlung des„Schwanensee“ sind geradezu prädestiniert, um in eine Eis-Choreographie umgesetzt zu werden. Wenn die Ballerinen scheinbar schwerelos über die Eisfläche gleiten, die Bewegungen schwanengleich und majestätisch erscheinen, wird der Zuschauer in eine Welt voller Ästhetik und Poesie entführt. Die Eisfläche bildet dabei als gefrorener See nicht nur das künstlerische Medium, sondern zugleich die perfekte Dekoration für eine romantische Illusion. Tickets bei den CTM-Theaterkassen unter ¿24 72 16 64, bei der Theaterkasse am Alex unter ¿24 74 33 27, an allen VVK-Stellen und online unter www.bestgermantickets.de.

Adventsmarkt Der Stimmungsvolle

an allen 4 Adventswochenenden jeweils Sa. und So. 11 - 19 Uhr · Eintritt: 3 € · Ermäßigt: 2 € Bio-Weihnachtsbaumverkauf ab dem 2. Adventswochenende

Aktionscode: BW-Vorteil MOSCOW CLASSIC BALLET

Schwanensee

Königin-Luise-Str. 49 · 14195 Berlin · Tel.: 666 300 –0 www.domaene-dahlem.de · U3 Dahlem-Dorf · Bus110, X83, M11

Entdecke deinen Kiez!

www.aok-traditionsmasters.de

13.-15. Dezember Theater am Potsdamer Platz 21.-23. Dezember Verti Music Hall

Wir haben den Kompass für Sie. Berliner Woche


Kultur & Freizeit

Spektakuläre Show

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Fußgängerzone verlängern?

CHANCE DER WOCHE: Neue Bühnenshow der Ehrlich Brothers

CHARLOTTENBURG. Die CDU-Ortsverbände City-Kurvon Manuela Frey fürstendamm und Charlottenburg laden zu einem Diskussionsabend über die FortEine Illusionsshow in dieser entwicklung der WilmersdorGrößenordnung hat es als fer Straße ein. Anhand von Tourneeproduktion noch nie Plänen und Grafiken sollen gegeben: Auch für die Magier Andreas und Chris Ehrlich die Möglichkeiten einer Erweiterung der Fußgängerzonicht, die mit ihrer neuen ne zur Bismarckstraße und Bühnenshow„Dream & Fly“ eine Neugestaltung im Beunterwegs sind. reich zwischen Bismarckstraße und Otto-Suhr-Allee darDie Zuschauer staunen gleich gestellt werden. Die Geam Anfang, wenn die Ehrlich sprächsleitung übernehmen Brothers auf einer Harley DaStadtrat Detlef Wagner und vidson schwerelos durch die Luft in die Arena fliegen. Nach der Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler. „Pro & einer fulminanten Eröffnung Die Ehrlich Brothers kommen mit ihrer neuen Bühnenshow zu mitreißender Live-Musik contra: Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße verlän„Dream & Fly“ nach Berlin. Foto: Ralph Larmann kann man die Zauberbrüder gern?“ beginnt am Donnersanschließend mitten im Publitag, 5. Dezember, um 19 Uhr kum erleben. Es zeichnet die halb haben sie auf dieser Tour sungswort„Zauberbrüder“ im Rathaus, Helene-Langebeiden sympathischen Magier eine Live-Band dabei. nennen (0,50 Euro/Anruf aus aus, dass sie neben den spekdem Festnetz der DTAG, abwei- Saal, Otto-Suhr-Allee 100. my takulären Großillusionen auch Die Berlin-Premiere des brand- chender Mobilfunktarif) oder die leisen Töne und das charonline mitmachen unter www. neuen Bühnenspektakels mant-witzige Spiel mit den Zu- „Dream & Fly – Die neue Maberliner-woche.de/gewinnschauern beherrschen. Trotz spiele. Unter allen Teilnehmern gie-Show“ spielen die Ehrlich der Nähe bleiben auch diese Il- Brothers am Sonnabend, 25. werden dreimal zwei Karten lusionen unerklärlich. Später verlost. Anrufschluss ist der 10. WILMERSDORF. „Oh, es Januar, um 14 und 19 Uhr in schmieden die Ehrlich Brothers der Mercedes-Benz Arena. We- Dezember 2019. Die Gewinner riecht gut ...“: Am Dienstag, werden schriftlich benachrich- 10. Dezember, ab 15 Uhr öffeinen massiven, goldenen gen der großen Nachfrage net die Campus-Weihnachtstigt. Teilnahmebedingungen Lamborghini aus dem Nichts. kommen die Magier am 25. und Datenschutzhinweise un- bäckerei auf dem EvangeliEin echter Helikopter und das April für eine weitere Show in schen Campus Daniel, Branter www.berliner-woche.de/ größte Süßigkeitenglas der die Mercedes-Benz Arena. denburgische Straße 51, für teilnahmebedingungen. Welt spielen in der Show ebenalle großen und kleinen falls eine große Rolle. Möchten Sie Karten für den 25. Plätzchenbäcker ihre Pforten. Kartenreservierung unter Januar 2020, 19 Uhr gewinMusik ist eine weitere LeidenAlle Generationen sind willwww.ehrlich-brothers.com/tickets nen? Dann jetzt anrufen: kommen. my schaft der Zauberbrüder. Des- ¿01378/10 00 06 und das Lö- und an allenVorverkaufsstellen.

Seite 9

Berliner Woche

HENK! C S E G E T K E F R DAS PE ASST! P E G F U A R E S GENIES S PA R E N ! X 1 , N E S S E I 2X GEN

ERLINER EXKLUSIV FÜR „B IT M WOCHE“-LESER PAREN: S RABATTCODE

BWOCHE20

EN AUF JE TZ T ZU G R E IF B U C H .D E G U T S C H E IN

18

9, 5 statt,

€ 34 IS S O N D E R P R E plaren

Plätzchen backen auf dem Campus

90

nfrei ab 3 Exem + versandkoste

VMG, Vertriebs-Marketing-Gesellschaft mbH, Niedesheimer Str. 18, 67547 Worms

Satt ist gut. Saatgut ist besser. Wer sich selbst ernähren kann, führt ein Leben in Würde. brot-fuer-die-welt.de/saatgut

BEI KÖNIG OHNE ANZAHLUNG & MIND. 1.000€ ÜBER WERT FÜR IHREN ALTEN GEBRAUCHTEN1)!

ALFA ROMEO GIULIETTA SPORT

ALFA ROMEO STELVIO AUTOMATIK

monatliche Leasingrate

monatliche Leasingrate

199 €

*

399 €

*

ALFA ROMEO GIULIETTA SPORT 1.4 TB 16V 120PS · 5-Türer 88kW · Benzin · Klimaautomatik · UconnectTM Radio · Navigationssystem · Sitzheizung vorn · Parksensoren hinten · Start-Stopp-System · Leder-Sportlenkrad · ALFA ROMEO STELVIO AUTOMATIK SERIE 0 MY18 SUPER 2.0 TURBO 16V · EURO 6 · 147kW · Benzin · Klimaautomatik · Alfa Connect 3D Navigation 8,8“ mit Rotary-Pad · Glasschiebedach „Panorama“ · Apple CarPlay / Android Auto · * Alfa Romeo Giulietta zzgl. 799 € oder Alfa Romeo Stelvio Automatik 999 € für Bereitstellungskosten · mtl. Leasingrate: Alfa Romeo Giulietta 199 € | Alfa Romeo Stelvio 399 € · Anzahlung: 0 € · Laufzeit: 48 Mon. / 10Tkm/Jahr · ein Angebot der König Leasing GmbH (10829 Berlin, Kolonnenstr. 31) · 1)mind. 1.000 € über DAT für Ihr Altfahrzeug bei Inzahlungnahme ab Baujahr 2000. · Abbildungen zeigen Sonderausstattungen

Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 10,0-9,2; außerorts 7,0-6,4 ; kombiniert 8,0-7,4; CO2Emiss. (g/km): kombiniert 231-170 (Werte nach VO (EG) 715/2007) · www.autohaus-koenig.de Berlin-Jeep City Store: Franklinstr. 28-29 § 030-36751770 Teltow: Warthestr. 17 § 03328-3378300 Halle: auf dem MAFA-Gelände: Merseburger Str. 10 § 0345-6141570 Heyrothsberge: Am Fuchsberg 52 § 039292-27801 Autohaus Gotthard König GmbH (Sitz: 10829 Berlin-Schöneberg, Kolonnenstr. 31 § 030-7895670) · insgesamt 47x in Deutschland


Seite 10

Weihnachtsmarkt Kamerabörse in der Schloßstraße im Logenhaus CHARLOTTENBURG. Auch in diesem Jahr findet wieder am 2. Adventwochenende der kunstgewerbliche Weihnachtsmarkt des Kiezbündnisses Klausenerplatz vor dem Bröhan-Museum, Schloßstraße 1a, statt. Am Sonnnabend, 7. Dezember, von 14 bis 20 Uhr und am Sonntag, 8. Dezember, von 12 bis 18 Uhr werden an rund 40 Ständen weihnachtliche Kunstgegenstände aus Glas, Keramik, Wolle und anderen Materialien angeboten. Glühwein, Bratwürste sowie Kaffee und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl. my

WILMERSDORF. Am Sonntag, 8. Dezember, von 10 bis 16 Uhr sind die Säle im AVZ Logenhaus, Emser Straße 12-13, wieder Jagdrevier für Kameraliebhaber mit Sammlerleidenschaft und engagierte Anwender. Auf der Europäischen Kamerabörse gibt es von Amateur- und Profikameras bis zur Chiptechnik über 16 000 klassische und digitale Foto-, Filmund Videokameras, Beamer, Blitzgeräte, Camcorder, DSLRs, Fotohandys, Fotodrucker, Ferngläser, Filter, Mikroskope, Nivellierer, Objektive, Stative sowie Zubehör. Infos unter www.kameraboersen.org. my

in Kreuzberg Anzeige

„Das Phantom der Oper“ im Tempodrom „Das Phantom der Oper“ mit Weltstar Deborah Sasson, Musical-Star Uwe Kröger und großem Live-Orchester kommt am 11. Januar 2020 ins Tempodrom. Auf über 450 Bühnen Europas ist „Das Phantom der Oper“ des Autoren-Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter seit 2010 von Zuschauern und Kritikern begeistert aufgenommen worden. Die Rolle der Christine interpretiert die Bostoner Sängerin und Echo Klassik Preisträgerin Deborah Sasson selbst. Auch Musical-Superstar Uwe Kröger konnte für diese Produktion gewonnen werden. Er übernimmt die prominente Rolle des Phantoms. Für ihn wurden extra neue Songs komponiert und eingebaut. Weiterhin wirkt ein großes Ensemble von herausragenden Darstellern aus dem deutschsprachigen Raum bei der Produktion mit. In bisher auf Tournee noch nie gezeigter Weise werden aufwendigste, rasante Video-Kamerafahrten

Kultur & Freizeit

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Deborah Sasson und Uwe Kröger durchs Labyrinth der Pariser Oper eingesetzt. Bei der Verfolgungsjagd durch die Katakomben blockieren fallende Felsbrocken den Weg, der berühmte Kronleuchter fällt mit gewaltigem Getöse von der Decke – so echt, dass sich viele Zuschauer erschreckt in ihren Sesseln wegducken. Ein 18-köpfiges Orchester, eigens vom musikalischen Direktor Peter Oleksiak zusammengestellt, spielt die Musik live. „Das Phantom der Oper“ am 11. Januar 2020, 20 Uhr im Tempodrom. 30 % Rabatt im Internet unter morgenpost.de/ ticketshop.

Ungewissheit für Stadion

CHARLOTTENBURG: Fachgespräch über einen

Neubau für Hertha bringt kein Ergebnis von Christian Schindler

Die Möglichkeit, dass das vom Fußballverein Hertha BSC gewünschte Stadion nach Tegel kommt, ist eher unwahrscheinlich. Das ist das Ergebnis eines Fachgesprächs, zu dem der SPD-Abgeordnete Jörg Stroedter am 25. November ins Vereinsheim des Fußballvereins Liberta an den Uranusweg geladen hatte. Mit vielen anderen Teilnehmern war sich der Sozialdemokrat einig: „Hertha braucht ein eigenes Fußballstadion“. In der Bundesliga ist Hertha der einzige Verein, der sich das Stadion mit anderen Sportarten teilt. Hintergrund ist, dass ein reines Fußballstadion mit großer Nähe zum Feld für eine viel bessere Atmosphäre sorgt und wirtschaftlicher zu betreiben ist.

stehenden Tegel-Gelände einen Platz zu finden, dämpfte Philipp Bouteiller, Geschäftsführer der mit der Entwicklung des Geländes betreuten Tegel Projekt GmbH. In weiten Teilen stünden dem der Umwelt- und Denkmalschutz entgegen. Klaus Teichert, Geschäftsführer der Hertha BSC Stadion GmbH, amüsierte sich darüber, dass dort, wo Kerosin in den Boden gelangen kann, offenbar die besten Biotope entstehen.

x-mas shopping

Hürde Denkmalschutz

Unter Denkmalschutz steht laut Bouteiller auch der militärische Teil des Flughafens Tegel, den Stroedter ins Gespräch brachte. Dort gebe es eine U-Bahn-Verbindung. Auch der Bereich Richtung Bernauer Straße in der Nähe von Spandau sei aus Umweltschutzgründen Tabu, selbst wenn dort mit der ReaktivieStreit um Standorte rung der Siemensbahn eine gute Verkehrsanbindung entAuch in anderer Hinsicht gab stehen wird. Näher geprüft es Einigkeit. Der beste Stand- wird jetzt der bisherige Zentort wäre in der Nachbarschaft rale Festplatz, der zwar schon des Olympiaparks in Charlot- zum Bezirk Mitte gehört, aber vor allem über Reinickendorf tenburg, schon allein wegen der Verkehrsanbindung. Doch erreichbar ist. dafür müsste sich eine BaugeHier müsste allerdings Sportnossenschaft von Wohnhäusern trennen. Verhandlungen staatssekretär Aleksander darüber sind gescheitert, der Dzembritzki (SPD) seine Parteifreunde überzeugen, denn ideale Standort steht also diese favorisieren dort langnicht zur Verfügung. fristig Wohnungsbau. Und bis 2028 ist der Platz an die Erwartungen, auf dem nach Ende des Flugbetriebs bereit Schausteller vermietet.

46. Spandauer Weihnachtsmarkt 25. November bis 22. Dezember 2019 Altstadt Spandau - Täglich ab 11 Uhr

www.visitspandau.de

Gut für mich. Gut für die

Umwelt.

„Weil er hilft, unsere Gesundheit und die unserer Kinder zu schützen!“ Oliver Mommsen Schauspieler

Foto: Jim Rakete

Berliner Woche

www.blauer-engel.de

HIGHLIGHTS 2020 • BERLIN Der Musical-Welterfolg mit Orchester

MY FAIR LADY

DIE KAMMEROPER KÖLN & KÖLNER SYMPHONIKER „Besser als am Broadway!“ (Die Welt)

13.01.20 • Mo 20 Uhr Theater am Potsdamer Platz The Best of

ENNIO MORRICONE THE MILANO FESTIVAL OPERA Mit Original Film-Szenen

THE HATEFUL 8 – DJANGO UNCHAINED – SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD u.v.m.

20.01.20 • Mo 20 Uhr • Admiralspalast Das Lästermaul der Nation ist zurück!

EKEL ALFRED

KAMMEROPER KÖLN mit neuen Episoden: TAPETENWECHSEL & SILVESTERPUNSCH

„Alfred Tetzlaff in Hochform!“ (Kölner Express)

29.01.20 • Mi 20 Uhr Theater am Potsdamer Platz

THE BEST MUSIC OF ALL SEASONS!

GAME OF THRONES THE CONCERT SHOW Spektakuläre Leinwand-Animationen „Zelebrierte Klanggewalt mit epischer Wucht!“ (Braunschweiger Zeitung)

03.02.20 • Mo 20 Uhr Philharmonie 25.03.20 • Mi 20 Uhr Admiralspalast Newsletter abonnieren – Ticketrabatte & exklusive Vorteile sichern! Weitere Infos,Termine &Tickets: www.highlight-concerts.com Tickets auch erhältlich an allen bekannten VVK-Stellen.

10. OKT ‘20 MERCEDES-BENZ ARENA TICKETS: EVENTIM.DE, RESERVIX.DE ODER 01806 - 570 070

20% Rabatt unter morgenpost.de/ticketshop

Berlin · Max-Schmeling-Halle So, 23. Februar · 15.30 Uhr Ticket-Hotline: 0441-2050920 · www.musikparade.com


Lokales

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Berliner Woche

Seite 11

Alle für die City West!

STADTPLANUNG: WerkStadtForum erarbeitet neue Perspektiven

von Matthias Vogel

Eine neue Initiative namens WerkStadtForum möchte gemeinsam neue stadtplanerische Perspektiven für die City West erarbeiten. Mit vereinten Kräften soll den dynamischen Veränderungen in modernen Innenstädten Rechnung getragen werden. Seit dem 9. September bereits trifft sich das 16-köpfige Kuratorium der Initiative zu Gesprächen im Europa Center. Im Fokus des Austausches von Fachleuten und Stakeholdern stehen die Themen Verkehr und Mobilität, soziale Komponenten wie Wohnen und Versor-

gung sowie Stadtraum und Stadtökologie mit den Aspekten: Freiräume und deren Funktion, Städtebau, Stadtgrün und Energie, ferner Baugeschichte und Denkmalschutz, Kultur und Medien, sowie Gewerbe, Einzelhandels- und Büroflächen und die Entwicklung des Tourismus.

Allner, Geschäftsführer von der Wohnkompanie, die in Schmargendorf gerade die gewaltige Arbeitswelt„Go West“ auf dem alten Reemtsma-Gelände vorantreibt, und Matthias Blessing, Fachanwalt für Baurecht, gehören, organisiert zu einzelnen Themenfeldern Workshops mit 40 Teilnehmern. Daraus resulGetragen wird die Initiative tierende Handlungsempfehlunvom Bezirk Charlottenburg-Wil- gen prüft das Bezirksamt in Permersdorf, der AG City, der Inson von Baustadtrat Oliver dustrie- und Handelskammer Schruoffeneger (Grüne) dann (IHK), dem Verein Berliner Kauf- auf ihre Umsetzbarkeit. leute und Industrieller (VBKI) sowie dem Deutschen WerkJürgen Meier, Vorstandsvorsitbund. Das Kuratorium, zu dem zender der AG City, der Interesneben den Vertretern der Träsensvertretung der gewerbliger, beispielsweise auch Archi- chen Anrainer des Kurfürstentekt Christoph Langhof, Stefan damms und der Tauentzienstra-

ße, erklärt, um was es dem WerkStadtForum geht:„Das Kuratorium soll als ein fachliches Gremium alle Prozesse des Forums begleiten und durch Anregungen und Hinweise verbessern sowie die Inhalte präzisieren und schärfen, um Ergebnisse zu erreichen, die von einer breiten Mehrheit getragen werden können. Es ist jedoch nicht Entscheidungsträger hinsichtlich der Beurteilung und Genehmigung von Projekten. Diese Aufgabe stehe allein dem Bezirk zu.“

nicht nur Unternehmer, Politiker und Verbände, sondern beispielsweise auch die KirchengeZu den Workshops kommen meinde für eine ZusammenarPersonen aus unterschiedlichen beit gewinnen können“, sagt gesellschaftlichen Gruppierun- Gottfried Kupsch, AG-Vorstand gen zusammen.„Wir haben der AG City.„Damit haben wir

Probe-Studieren an der Beuth Hochschule lang Hochschulluft schnuppern Die Beuth Hochschule für Technik bietet mit„Student for a Day“ einen neuen kostenlosen Service für Studieninteressierte.

Die Beuth Hochschule bietet ein eintägiges Schnupperstudium. Foto: Dirk Jericho

Noch bis zum 15. Januar können Studieninteressierte als „Student for a Day“ an die Beuth Hochschule kommen und die Atmosphäre in den 40 technischen, naturwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudiengängen erleben. Dabei können die zukünftigen Studenten Labore besichtigen und die Hochschule kennenlernen. Studenten der Beuth Hochschule begleiten die Schnupperstudenten, nehmen sie mit in Vorlesungen oder Seminare und zeigen ihnen alles von der Bibliothek über die Labore bis zur Mensa. Für das Schnupperstudium kann man sich online anmelden. Zugangsvoraussetzungen gibt es diesbezüglich nicht. Dieser Service ist für alle Studieninteressierten kostenfrei. Weitere Informationen zum Projekt und Anmeldung unter www.beuth-hochschule.de/student-for-a-day.

7 71 72 73 Teppichklinik Berlin 3 bei Carpet House Rose UG

MitSie einersind Verjüngungskur ihrer Teppiche enttäuscht? Wir machen es2020 gut! sauber und frisch ins Jahr

r vorhe

Ab 7,5 0€ für Wä / m² sche

Unsere Dienstleistungen für Ihren Teppich: • Fachmännische Restauration jeglicher Art • Professionelle Biohandwäsche und Befreiung von Schmutzflecken • Rückfetten und Imprägnieren • Kostenloser Abhol- und Bringservice, begrenzt auf 70 km • Reparieren von Fransen und Kanten

50 Euro

Bonus* und satte Preisvorteile

Jetzt Stromanbieter wechseln und Weihnachtsgeld aufbessern mit satten Preisvorteilen durch günstige Preise. Einfach kostenfrei anrufen und beraten lassen.

0800-330 57 77 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-14 Uhr)

25 %

er nachh

vorher

Inh. Harald Rose

die organisatorischen Voraussetzungen, um für die CityWest einen umfassenden Raumkonsens zwischen den unterschiedlichen Interessen zu finden, wie wir ihn im Grunde auch für ganz Berlin bräuchten.“

Unsere Geschenke für Sie

WEDDING: Interessenten können einen Tag

von Dirk Jericho

Neue Elefantenrunde: Das Kuratorium des WerkStadtForums, ein Zusammenschluss aus Vertretern der Politik, der Wirtschaft, Institutionen und Fachleuten, will mit vereinten Kräften die Stadtentwicklung der City West sinnvoll vorantreiben. Foto: WerkStadtForum

Sommer-Rabatt Winter-Rabatt Herbstrabatt nachher

Gutschein ab 7 m² 50 €

gültig 20.12.2019 gültigvom vom04.12. 21.02. bis 27.02.2018 (pro Person nur ein Gutschein)

Teltower Damm 241 · 14167 Berlin · Tel. 20 29 17 24 · Mobil: 0170-464 02 25 Mo.– Fr. 10 –19 Uhr · Sa. 11 – 18 Uhr Die ersten 10 Anrufer täglich erhalten 10% Rabatt auf die volle Summe

* Einmaliger Bonus für Neukunden bis 13.01.2020. Neukunde ist, wer in den letzten sechs Monaten vor Auftragseingang an der angegebenen Verbrauchsstelle kein E.ON-Kunde war. Der Bonus wird mit der ersten Rechnung nach Vertragsbeginn verrechnet.


Berliner Woche

Seite 12

Lokales

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Glamour mit Klinsmann?

Furioser Zauber auf dem Eis VERLOSUNG: Weihnachtsshow des Berliner TSC

FUSSBALL: Zum neuen Trainer von Hertha BSC gibt es viele Meinungen von Thomas Frey

Selbst Menschen, die sich kaum für Fußball interessieren, sagt der Name Jürgen Klinsmann etwas: Weltmeister als Spieler und als Trainer einer der Hauptakteure des WM-Sommermärchens 2006. Jürgen Klinsmann ist jetzt (Interims-)Trainer bei Hertha BSC. Er soll den Verein möglichst schnell aus der Abstiegszone führen. Zu Klinsmann gibt es mehr Meinungen als Vereine, für die er einst gespielt hat.

erten ihn die Bayern im Frühjahr 2009. Hertha ist nicht mit dem Münchener Spitzenclub zu vergleichen, halten KlinsiFreunde dagegen. Für die zuletzt teilweise unterirdisch auftretende Mannschaft wäre er der optimale Motivator. Und dass zu seinem Team unter anderem auch der einstige BSC-Kapitän Arne Friedrich und Bundestorwarttrainer Andy Köpke gehören, wird ebenfalls herausgestellt. Ich finde es schon faszinierend, welche Wellen die Verpflichtung ausgelöst hat. Es

Kritiker verweisen unter anderem darauf, dass Jürgen Klinsmann auf kaum einer seiner bisherigen Trainerstationen wirklich erfolgreich gewesen sei. Das gelte speziell für den einzigen Bundesliga-Einsatz vor gut zehn Jahren bei Bayern München. Dort ist er vor allem durch das Aufstellen von BuddhaFiguren in Erinnerung geblieben. Nach zehn Monaten feu-

Wer nicht gerade absoluter Fan der Blau-Weißen ist, wird zugeben, dass der Verein bisher nicht gerade durch große Emotionalität bekannt war. Er präsentiert sich, wie meist auch in der Tabelle, irgendwo im Mittelmaß. Nicht nur sportlich rangiert deshalb Union derzeit vor Hertha. Jürgen Klinsmann, so denke ich, könnte das ändern. Aber auch für ihn gilt: Entscheidend ist auf dem Platz.

UNSERE FRAGE DER WOCHE Kann Jürgen Klinsmann Hertha aus der Krise führen? Stimmen Sie kostenlos ab auf

www.berliner-woche.de

Oder rufen Sie an! Die Hotline ist bis Sonntag 24 Uhr geschaltet. Ja: 0800/494 34 36 Nein: 0800/494 34 38 Diskutieren Sie zu diesem Thema mit unter www.berliner-woche.de/frage-der-woche

Mein Kiez im Netz

- ANZEIGE -

90 JAHRE

V

von Manuela Frey

scheint fast, als bekomme Hertha durch Jürgen Klinsmann zum ersten Mal so etwas wie einen Glamourfaktor.

FLAMME

FENER E R K AU F S O F

SONNTAG

8.

DEZEMBER

Die Eiskunstläufer des Berliner TSC laden am 21. Dezember zu ihrer traditionellen Weihnachtsshow„BTSC on Ice“. Die diesjährige Show mit dem Titel„Film ab“ haben die jungen Sportler selbst konzipiert. Unterstützt wurden sie dabei unter anderem von der Berliner Weltmeisterin von 1974, Christine Stüber-Errath, und der ehemaligen Holiday on Ice-Läuferin Jeannette Medini.

bis Leistungssportlern, nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch die Welt der Mit seiner Weihnachtsshow Kinofilme. Auch das erfolgreiwird der Berliner TSC seinem che Berliner SynchroneisMotto„Sportfamilie an der kunstlaufteam„Team Berlin 1“, Spree“ im doppelten Sinne mehrfacher Deutscher Meisrecht. Die traditionelle Eisshow kurz vor Weihnachten ist ter, ist mit dabei. ein sportliches Highlight für Familien. Organisiert wird sie Nach der Show können alle von der Sportfamilie der AbBesucher ihr Können auf einer teilung Eiskunstlaufen des tra- Eisdisco selbst ausprobieren. ditionsreichen Clubs – den Sportlern, Trainern, Betreuern Möchten Sie Karten gewinund nicht zuletzt den Eltern nen? Dann jetzt anrufen: und anderen Helfern. Rund ¿01378/10 00 09 und das Lö150 Eiskunstläufer, vom Kitasungswort„Sportfamilie“ nenkind bis zu Erwachsenennen (0,50 Euro/Anruf aus dem sportlern, von Hobbyläufern Festnetz der DTAG, abwei-

- ANZEIGE -

Flamme Möbel Berlin GmbH & Co. KG Freiheit 7 13597 Berlin Tel. 030/33 08 04-0 www.flamme.de Öffnungszeiten Di. ― Fr. 10.00 ― 19.00 Uhr Sa. 10.00 ― 19.00 Uhr So. 12.00 ― 19.00 Uhr

35% 60% 25% RABATT

MARKEN

RABATT

1)

Floristik & Grabpflege

Trakehner Allee 1 · 14053 Berlin Am Waldfriedhof/Heerstr. · y 304 22 59 · Fax 304 20 38 www.gaertnerei-haase.com · e-mail: gaertnerei_bernhard_haase@t-online.de

Ihre Spende hilft kranken, behinderten und vernachlässigten Kindern in Bethel.

ANZEIGE

Verlässlicher UV- und Kälte t schutz t beim Skifa f hre r n

Lieeffer e ung g

Alpinsonnencreme erhältlich bei dm und Müller

2)

GESCHENKT

POPCORN & PROSECCO

(Abgabe nur an Personen ab 16 Jahre)

Abb. ähnlich

GRATIS

Abb. ähnlich

NUR SA. & SO.

GRATIS FINGERFOOD max. 3 Spieße pro Person

SOFTDRINK, RINK, CAPPUCCINO + KAFFEE

je

0,50€

FRISCHER KUCHEN

1€

nur

Abb. ähnlich

3)

PRIVATWIRTSCHAFTLICHES INSTITUT FÜR SERVICE-OPTIMIERUNG

SERVICE CHECK

INSTITUT GMBH

KUNDENZUFRIEDENHEIT

SEHR GUT * H H HH H 2019

www.service-check.com

©SCI1901118SIEGA4V1

Abb. ähnlich

Nur solange der Vorrat reicht.

SCHLEMMEREIEN

AUF BOUTIQUE-ARTIKEL

*Stand: 24.11.2019, 2954 Befragungen. Ermittelt mit einer in Auftrag gegebenen Kundenbefragung in der Zeit vom 04. Juni 2017 bis 24. November 2019 durch das privatwirtschaftliche Institut SERVICECHECK Institut GmbH, Burgerfeld 65, 85570 Markt Schwaben. Bewertet wurden die Antworten von 2954 befragten Kunden von Flamme Möbel. 1)Gültig für Neukunden. Gilt nur für Möbel. Ausgenommen Erpo, Tempur, Ruf Betten, Hülsta, Now by Hülsta, Ronald Schmitt und Schlüter. 2) Beim Kauf von Boutiqueware ab einem Einkaufswert von 75,-€. Nur bei Vorlage dieses Coupons. Nur ein Coupon pro Person einlösbar. Keine Barauszahlung. Vorläufig gültig bis 08.12.2019 mit dem Vorbehalt auf Verlängerung im Erfolgsfall. Ausgenommen sind reduzierte Artikel und Lebensmittel. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. 3)Gültig ab einem Auftragswert von 750,-€ bei Möbeln und von 3.998,-€ bei Küchen. Nur innerhalb unseres Lieferkreises biss 25 km ab unnserem Standoor t. Gültig bis zum 08.12.2019.

Unsere Öffnungszeiten: Di.-Fr.: 10-19 Uhr, Sa.: 10-19 Uhr und So.: 12-19 Uhr

356

ANZEIGE

AUF FAST ALLES

Leckere

Vorgezogener Anzeigenschluss zum Jahresende

Berliner Woche Volksblatt

AUF

RABATT

Die Weihnachtsshow„BTSC on Ice“ wird am Sonnabend, 21. Dezember, um 16 Uhr (Einlass ab 15 Uhr) aufgeführt im Erika-Hess-Eisstadion, Müllerstraße 185. Karten gibt es www.ticketmaster.de.

Spandauer

FÜR EIN GRANDIOSES 2019

VERKAUF AB 13 UHR

chender Mobilfunktarif) oder online mitmachen unter www. berliner-woche.de/gewinnspiele. Unter allen Teilnehmern werden dreimal zwei Karten verlost. Anrufschluss ist der 10. Dezember 2019. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise unter www.berlinerwoche.de/teilnahmebedingungen.

Anzeigenschluss für den Erscheinungstermin Freitag, 27. Dezember 2019 (52. KW), ist am Mittwoch, 18. Dezember 2019, 12 Uhr. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

UNSERE DANKESCHÖNRABATT-SENSATION

12-19 UHR

Die traditionelle Eisshow des Berliner TSC ist ein sportliches Highlight für Familien. Foto: Patrick Hennigs

auff www fflamme l de d www.flamme.de

Sonnenschutz t im Winter? Ja, denn auch in der kalten Jahreszeit lauern Gefahren, vor allem im Gebirge: Hohe UV-Belastung und Eiseskälte stellen sogar ein Zweifach-Risiko für die sensible Haut von Kindern und Erwachsenen dar. Zum einen reflektiert Schnee bis zu 90 Prozent der UV-Strahlen und fördert damit Sonnenbrand, vorzeitige Hautalterung und Folgeschäden wie Hautkrebs. Zum anderen trocknen Wind und Minusgrade am Berg die Haut extrem aus und können Erfrierungssymptome hervorrufen. Diese bleiben einem dann oft zeitlebens – in Form unschöner rot-blauer Äderchen im Gesicht. Sommer-Sonnencremes schütz t en nicht vor Kälte, daher braucht es Extra-Pflege.

Zuverlässigen Sonnen- UND Kälteschutz für die ganze Familie bietet jetzt die optimierte PAEDIPROTECT Alpinsonnencreme LSF 50+ mit zertifiziertem Kälteschutz. Frei von Nanound Mikroplastikpartikeln, enthält sie auch keine Parabene, Mineralöle, Silikone und Farbstoffe. Dafür pflegt die innovative Creme mit Extrakten aus Bio-Edelweiß und Zirbelkiefernholz. DER ideale Zweifach-Schutz zarter Haut vor UV- UND Kälteschäden! Die vegan zertifizierte PAEDIPROTECT Alpinsonnencreme LSF 50+ ist eine handliche „Tube to go“ und passt in jede Ski-Jacke. Erhältlichbeidm,Müller, famila, HIT sowie online. ppcreme.de


Gesundheit & Medizin

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Der Winter naht

Manche Ohrentropfen müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Nach der Gabe von Ohrentropfen wird dann einigen Patienten schwindelig. Das lässt sich vermeiden, wenn das Fläschchen vor der Anwendung zwischen den Handflächen etwas angewärmt wird, schreibt die„Apotheken Umschau“. RR

Jetzt heißt es wieder: Ab nach draußen und den Garten winterfest machen! Doch wie ist das eigentlich geregelt, wenn ich mich dabei verletze? Und worauf sollte ich beim Werkeln im Garten besser achten? Die Leiter ist wackelig, die Sprossen noch dazu matschverschmiert und die elektrische Heckenschere wird immer schwerer am Arm: Jedes Jahr passieren in deutschen Haushalten rund 200 000 Gartenunfälle. Die Versicherungsprofis der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) verraten, was für die Gartenarbeit im Herbst wichtig ist.

Erkältungsviren im Schlaf bekämpfen

Vorsicht bei der Gartenarbeit: Gerade im Herbst kommt es schnell zu Unfällen. Foto: mauritius images/Roman Kadarjan/AlamyRF/DVAG

Tipps und Tricks für sichere Gartenarbeit

Hosen oder Handschuhe und eine Schutzbrille können ebenfalls einiges abwenden. • An die Tetanusimpfung ge• Bitte nicht leichtsinnig werdacht? Ohne Impfschutz könden! Die Leiter immer wieder nen auch kleine Verletzungen passend umstellen, statt sich im Garten gefährlich werden. gefährlich weit zu strecken. Lie• Beim Mähen auf dickere Hölber mehrfach testen, bevor zu zer, Kies oder vom Gras bedeck- unebener Boden in Kauf gete Kleinteile achten: Sie werden nommen wird. leicht hochgeschleudert und so • Ein bewusster Rundumblick zu gefährlichen Geschossen. im Baum hilft: Statt nur auf die • Leitern und Co. vorm Benutrelevante Stelle vor sich zu zen auf Unversehrtheit prüfen. schauen, auch auf Äste achten, Wackelige Sprossen, schlecht die ganz nah ins Gesicht ragen isolierte Kabel oder rostige Nä- oder sich über dem Kopf gel bergen Unfallpotenzial. befinden. • Spezielle Kleidung schützt. • Giftige Chemikalien sollten siFestes, geschlossenes Schuhcher unter Verschluss aufbewerk mit griffigem Profil sorgt wahrt werden, gerade mit Kinfür sicheren Halt, schnittsichere dern im Haushalt. DVAG

Entdecke deinen Kiez!

Wer sich in der Erkältungszeit vor einer Infektion schützen möchte, sollte auf ausreichend Schlaf achten. Eine gute Nachtruhe sei eine noch immer unterschätzte Quelle für Gesundheit und Wohlbefinden, sagt Dr. Tanja Lange, Ärztin und Forscherin am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, im Gesundheitsmagazin„Apotheken Umschau“. Gute Schläfer können Infekte besser abwehren. Dagegen macht eine einzige durchwachte Nacht uns anfälliger. Wissenschaftler gehen davon aus, dass im Schlaf eine Art „Reset“ des Immunsystems stattfindet: Es fährt seine Aktivität herunter, geht zurück auf die Grundeinstellung. Sind Erreger eingedrungen, kann es sie dann voller Energie bekämpfen. Sechs bis acht Stunden Schlaf pro Nacht gelten für Erwachsene als ideal. RR

Operation an der Wirbelsäule E X P E R T E N - I N F O R M AT I O N S A B E N D

Donnerstag, 12.12.2019, 18:30 Uhr Haus 35, 1. OG, großer Konferenzraum (ohne Anmeldung, kostenfrei) Priv.-Doz. Dr. med. Mario Cabraja Chefarzt der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie

Tel. 030 130 20 3862 Rubensstraße 125 12157 Berlin

Öfter mal die Beine hochlegen Venen sollten regelmäßig entlastet werden, indem man die Beine hochlegt. Das empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Angiologie – Gesellschaft für Gefäßmedizin bei schweren und dicken Beinen. So kann das Blut leichter zum Herzen zurückfließen. Wenn das tagsüber im Job nicht geht, dann abends zuhause. RR

berlin.immanuel.de

Rückenschmerzen Symptom oder Krankheit? Donnerstag · 12.12.2019 · 18.30 Uhr CA Dr. med. Peter Naatz Ltd. OA Dr. med. Johannes Hertel OA Lukasz Palka Keine Anmeldung erforderlich!

Eine diensthabende Apotheke in Ihrer Nähe können Sie rund um die Uhr wie folgt erfragen: Festnetz: 0800 00 22 8 33 (kostenlos) Mobilfunk: 22833 (aus allen Netzen, 69 ct/Min) online: www.akberlin.de

Berliner Woche

Loggia im Immanuel Park . Am Kleinen Wannsee 5D 14109 Berlin . Tel. 030 80 505 - 282 In besten Händen, dem Leben zuliebe.

Reisemarkt

Kleinanzeigen-Annahme:

Allgemein

Berlin/Brandenburg

Sparen Sie nicht am Urlaub,

sparen Sie beim Preis!

* Siehe unsere AGB‘s

www.vivantes.de/avk

Neu verlieben? Die Rubrik„Herzklopfen“ finden Sie zuverlässig in der Berliner Woche.

Apotheken-Notdienste

Wir sind die lokale Zeitung.

5%

Berliner Woche

Ohrentropfen erst etwas anwärmen

SICHERHEIT: Hobbygärtner in Gefahr

Die Gesetzliche Krankenkasse (GKV) zahlt natürlich die unmittelbaren Kosten, die während der Behandlung entstehen. Sollte der Hobbygärtner aber länger ausfallen, könnte es finanziell eng werden, denn: „Werkeln im eigenen Garten zählt zu Freizeitaktivitäten. Der gesetzliche Unfallschutz greift lediglich bei Unfällen oder Missgeschicken, die während der Arbeit passieren sowie bei Wegeunfällen“, erklären die Experten der DVAG. Bei einem kleinen Ausrutscher ist das vielleicht nicht schlimm. Entstehen aber längerfristige medizinische Folgen, kann ein Gartenunfall kostspielig werden. Hier hilft ein privater Unfallschutz – er federt das finanzielle Risiko infolge einer dauerhaften Invalidität durch einen Unfall ab. Die private Unfallversicherung kann dabei individuell angepasst werden: Sinnvolle Ergänzungen können zum Beispiel ein Krankenhaustagegeld oder eine Unfallrente sein. Am besten einfach mal unverbindlich beraten lassen, dann passt die Absicherung auch wirklich zum persönlichen Bedarf.

Seite 13

zusätzlich auf alle

Ferienhaus EifelNatur: großzügige, komfortable 3- und 4-Sterne-Fewos in der Vulkaneifel mit 4 bis 12 Betten. Haustiere willkommen! André Divossen, www.urlaub-eifelnatur.de S 06573-12 39

IHR REISELÖWE

!Kuren europaweit m. Preisvergl., z.B. pol. Ostsee m. Hausabh., kostenl. Katalog 2020, Reisebüro Rebel, www.rebel-berlin.de S 030-56335060

*

Katalog- und Last-Minute-Reisen

04347 LEIPZIG, Volksgartenstr.53-55, Tel. 0341/234 886 0

mail: info@reiseloewe.de • www.reiselöwe.de

Ihre Spende hilft kranken, behinderten und vernachlässigten Kindern in Bethel.

Fehmarn, romant. Advent u. Weihnachten, Fewo dir. a. Meer, 2-6 Pers., S 0177-500 81 69 od. 030-365 59 77

Eifel

Neben etwaigen Frühbuchervorteilen fast

Ostsee

BioHotel Burg Lenzen an der Elbe tagen, genießen, Natur erleben www.burghotel-lenzen.de

356

OSTSEEURLAUB in WARNEMÜNDE

FeWo‘s/Häuser/Appartments mit Meerblick, kostenfreien Prospekt anfordern

Kur & Wellness

Tel.: 0381/492 57 30

Polnische Ostsee, kleine Pension, NEU Whirlpool und Sauna, Parkplatz, S 03973-229 90 60, avilapark.com

!Kur-Urlaub an der poln. Ostsee Infos/Gratis-Katalog: S 02592-977990 Barbara-Reisen e.K., Wagenfeldstr. 8, 59379 Selm, www.Barbara-Reisen.de Kostenlos – privat unter Private Kleinanzeigen inserieren: www.berlinerwoche.de (max. Verkaufswert 50 €)

Sylt

.

Schöne preisw.FeWo ab sofort + 2020, strandnah, Westerland-Süd, Hund ok., syltbutlerjohn@aol.com, S 0170-362 49 02

26 06 80

Rügen WELLNESSAUSZEIT IN STRALSUND ab 99,- € p. P. • 2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet • 1 Abendessen am 2. Abend • Entspannung in den HanseDom-Erlebniswelten Buchbar auf Anfrage und nach Verfügbarkeit für die Reisezeiträume • ab sofort bis 23.12.2019 (letzte Abreise) • 05.01.2020 bis 31.03.2020 (letzte Abreise) • 02.11.2020 bis 23.12.2020 (letzte Abreise) +49 (0)3831.3773-0 reservierung@hansedom.de

Tschechien

Insel Rügen / Lobbe, 4* FeWo's für 2 - 4 Personen nur 300 m zum Ostseestrand. S 038308-666 42 28 www.ruegen-urlaub.com

Riesengeb., Ponikla: mod. Zi., St-TV, Fr./HP mögl., preisw. ÜN, Prospekt. S 00420-481 58 53 73, penzionklara.cz

Vorweihnachtszeit ohne Stress. Gemütl. Fewos & Bungalows direkt am Meer. Infos unter S 03839-43 82 10 www.ferienpark-heidehof.de *Weihn.+Silv. noch fr.Termine** Schnäppchen zum kleinen Preis. In der Berliner Woche unter „Private Kleinanzeigen“.

Usedom

.

Lust auf Usedom: Termine frei! Komf. Fewos, 3 Min. zum Strand, Info anfordern unter:. S 038371-2640 od.030-3658959, ferienhaus-wilms.de


@arianejechow

@berliner_scherben

@_steffi_santa

@der_spandower

@photo_travel_block

@robert_woywood

@rose_ronny

@thatcatchesmyeyes

@kirschpuddili

@bbecker.photography

@vikingblood_berlin

@berlonipepponi

@sel_2005

@die_freundliche_spinne

@berlin_daily

@fr_leo

@jens_schommer

@strass_photos

@seattledirk

@lepgram

@henriette_aus_berlin

@photo.g.raphi

@kienlemedia

@mrquidam

@susonsjack

@thor.schwarz

@spreeblogger


#kiezentdecker @click_n nic

g n u l l e t s s u A p Pop-u r e r e s n u s s u l h zum Absc n o i t k A m a r g a t s In

@bliickwiinkkel

ht nehmen, „ihre“ gen. er ließen es sich nic ße 37 zu besichti tra hls Auch viele Instagram Po r de an ie Galer Ausstellung in der

@ms_happiness

@suribada

@a_div

nen Galerie, entiert in einer klei analog“ – 90 Kiezbilder, präs m ra Publikum. „Instag die Fotografen als el der Abschlussveranstaltung tit das war der Arbeits ktion #kiezentdecker. Was als -A he oc len Treffzur Berliner-W , hat sich zum sozia ch offline. nn ga be l au Gewinnspie ich ßl online und schlie punkt entwickelt, sjack, @hk3548, @seattledirk, @suson kis_fotowelt Wir kannten sie als nejechow oder @noo @birgitelpunkt, @aria Menschen, die aber eines teilen: iche – ganz unterschiedl ichen Blick Bereinem ganz persönl it m en ier ait rtr po Sie n in der Gale20. November trafe lin auf Instagram. Am opold Hornung in der Schöners Le Sie fanden rie des Schauspiele yknipser auf Profis. bb Ho e aß str hl Po berger it dem Berliner m #kiezentdecker, m de r te un en m m sa zu ptember zum uer Volksblatt seit Se Woche und Spanda n aufrufen. Die ersten sechs er Posten von Stadtbild für Gutscheine zu gewinnen. da es b ga g lan n Woche Postings wurriten der rund 1500 vo Fa 90 n re se un s Au usstellung. eine kleine Pop-up-A de schließlich noch , an dem einem Ort geworden rzu ist r ke ec td en iez Der #k r neue Pe sie lieben, an dem wi zeigen. Für s wa n, ier fe r ne rli Be e n und anderen eigen Experiment. spektiven entdecke es nd ne an sp ein n Aktio g, über all den Verlag war die großartige Beteiligun enden e di er üb s un n ue Wir fre den krön und Schnauze und rz He ll vo r de Bil re eu tellung, die vember – eine Auss Abschluss am 20. No t. Großer Dank d online vernetzt ha Menschen offline un ren: dm-drogerie markt ließ für so geht an unsere Spon heine für die drei von den Betsc Gu und der die Veranstaltung sten Bilder springen be n te hl k. suchern gewä an hr llte unseren Kühlsc Getränke BASAR fü noch quickleist übrigens immer r ke ec td en iez #k r De @berlinerwoche tzt und sein Bild mit einer der tägbendig: Wer ihn nu in in die Chance, Star markiert, hat weiterh . Guck doch mal vorbei! rden lichen Storys zu we

Abends s e d n te ri o v a sf m u Die drei Publik

@monsieur.rudi2018

Mit Klebepunktencher konnten die Besu hlen. ihre Favoriten wä

@tillfromberlin

y Baumeister und Sandra Jörn, Nanc von der Berliner Woche. y cfo Ma e hin sep Jo

@yundb

Leopold Hornung,Galerist. Schauspieler und

@w3lli_pics

@ruthstirati

Wir danken allen Kiezentdeckern für tos! die vielen tollen Fo


Berliner Woche

Seite 16

Bauen & Wohnen

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Neuer Ausweis für das Haus? IMMOBILIEN: Der Energieverbrauch ist ein Qualitätsmerkmal

von Anne Katrin Herbst

Steht der Kauf eines Autos an, ist der Spritverbrauch ein wesentliches Kriterium. Schließlich will man die laufenden Kosten möglichst gering halten. Soll eine Immobilie verkauft, vermietet oder verpachtet werden, möchten Käufer, Mieter oder Pächter auch Informationen über den Energieverbrauch und den energetischen Zustand des Gebäudes. Diese Angaben stehen im Energieausweis. Weil der nur zehn Jahre gültig ist, müssen viele Eigentümer sich jetzt um neue kümmern. Darauf macht der Verband der Privaten Bausparkassen aufmerksam. Gebäude, die vor 1966 gebaut wurden, brauchen seit 2008 einen Energieausweis. Wurden sie nach 1966 errichtet, gilt die Ausweis-Pflicht seit 2009. Immer wieder kommt es zu Irritationen, weil es zwei Varianten des Ausweises gibt. Der Verbrauchsausweis erfasst den Energieverbrauch der Be-

Eine Solaranlage kann die Verbrauchskosten für Energie reduzieren und den Wert einer Immobilie steigern. Foto: Wiltrud Zweigler/be.p wohner in den letzten drei Jahren und bewertet anhand dessen, wie das Gebäude energetisch einzustufen ist. Dem Bedarfsausweis hingegen liegt ein energetisches Gutachten zugrunde: Bausubstanz, Gebäudehülle und Heizungsanlage werden geprüft, Aufnahmen einer Wärmebildkamera oft mit herangezogen. Er ist Pflicht für alle Häuser mit

Anzeige

Immobilienmarkt Mietgesuche (privat)

Gesuche (privat) Junge Familie sucht Haus zum Kauf in Berlin von privat. Bitte alles anbieten S 0177-753 65 30 Suche 2-3-Zimmer-Wohnung zum Kauf von privat. S 0173-540 97 65 Fam. Gungor

Hier können Sie kostenlos Ihr Mietgesuch inserieren. www.berliner-woche.de

Ihre Spende hilft Menschen mit Behinderungen in Bethel. www.bethel.de

370

Gesuche Suche Mehrfamilienhaus ab 10 WE in Brandenburg/ Havelland S 03381-328 73 09, 0173-245 29 25

bis zu vier Wohneinheiten, die vor 1978 erbaut und seither nicht energetisch saniert wurden. Nach Angaben der Deutschen Energie-Agentur dena sind das die meisten Gebäude in Deutschland. Im Schnitt wurden drei von vier Gebäuden vor der Wärmeschutzverordnung von 1977 errichtet. Für Neubauten ist der Bedarfsausweis grundsätzlich seit

2002 vorgeschrieben. Die dena empfiehlt von den beiden Varianten grundsätzlich den Bedarfsausweis. Abgesehen von der Information für an der Immobilie Interessierte ist er für den aktuellen Hausbesitzer eine Orientierung für eventuelle energetische Modernisierungen. Der Bedarfsausweis benennt Mängel und schlägt Maßnahmen vor, mit denen die Energiebilanz optimiert werden kann. Deshalb darf er auch nur von entsprechend qualifizierten Handwerkern, Bauingenieuren oder Architekten ausgestellt werden. Im Internet unter www.energie-effizienz-experten.de sind diese zu finden. Wer sich wegen der Gültigkeit des Energieausweises unsicher ist, kann sich an die zuständige Behörde wenden – üblicherweise die untere Bauaufsichtsbehörde oder das Bauordnungsamt. Ist der Ausweis abgelaufen, könnte ein Bußgeld fällig werden. be.p Weitere Informationen finden sich unter www.dena.de.

Filzgleiter unter Möbelstücken schonen glatte Fußböden und mindern lästige Geräusche beim Verschieben von Stühlen und Tischen. Da sich im Filz schnell Staub und Dreck verfangen, sollten die Gleiter regelmäßig kontrolliert und bei Bedarf ausgetauscht werden. Ansonsten kann es zu Kratzern im Bodenbelag kommen. RR

Zuschlag bei Untervermietung „Mancher Vermieter geht davon aus, dass er die Untervermietung nur gegen einen saftigen Mietzuschlag erlauben muss“, so Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH. Dem ist nicht so. Denn nach Paragraf 553 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) könne der Vermieter seine Erlaubnis nur von einem Mietzuschlag abhängig machen, wenn ihm die Untervermietung sonst unzumutbar wäre. Beispielsweise, wenn der Mieter eine so hohe Untermiete einnimmt, dass er Gewinn macht, obwohl seine eigene Miete unter der ortsüblichen Vergleichsmiete liegt. RR

Du bist am Zug! Ausbildung zum Lokführer (w/m/d) od. Rangierlokführer (w/m/d) ab 27.01.20 in Berlin. 100% Jobgarantie! Finanzierung über Bildungsgutschein. Infoveranstaltung mittwochs 15:30 Uhr. S 577 013 874, www.bahn-jobs.de

Gesundheit und Soziales Apotheken-Chefvertretung Routinierter Apotheker (alle gängigen Betriebssysteme) hat noch freie Termine im Jan. 2020. Auch spätere Termine möglich. S 0172-917 36 66 Lebenshilfe stellt Schulhelfer zur Förderung von Kindern mit Behinderung in der Schule ein. Einsätze zw. 1025 Std. (kein Minijob) S 829 99 84 00, bewerbung@schule-lebenshilfe.de

uerwerk, Nasser Keller, feuchtes Ma geruch – zerstörter Putz und Moder Häuser rer welcher Eigentümer älte ht? nic me ble Pro se die nt ken ehmen will, ern unt as etw Wer dagegen einer Vieler unt hl hat die Qual der Wa sind meist zahl von Verfahren. Doch diesubstanz Bau die in d wir es er, teu r seh mutz begleieingegriffen, Lärm und Sch auch anes s Das en. hm ten die Maßna ner, Geders geht, weiß Frank Lind steme aus schäftsführer von DRYMAT-Sy sich seit der Niederwiesa bei Chemnitz, gkeitsfeld Täti über 15 Jahren auf dieses Gebäude spezialisiert hat. Tausende ich trosind mit dem System erfolgre so beer ckengelegt worden, darunt

in St. Petersrühmte wie die Eremitage rschau. Wa in loss Sch das r ode g bur seigentümern Der Fachmann bietet Hau lose Besichten kos e, lich eine unverbind lusive tigung der Immobilie an, ink atung Ber Feuchtigkeitsmessungen, Trockenleund Festpreisangebot. Die erfolgt 5 335 B ORM ÖN äß gung gem fahren – mit einem anerkannten Ver e Chemie ohn und das ohne Aufgraben, sarbeiten. erk und ohne größere Handw ksam, nachwir ert, isw pre s alle ist ,,Das jedem Wetbei und ei gsfr tun haltig, war nk Fra ont bet n“, ter durchzuführe in ein bis Lindner. Die Arbeiten sind das Gezwei Tagen abgeschlossen, lich verent ord und ber sau d wir de bäu lassen. Die Trockenlegung wird dem Kunden garantiert und durch Kontroll. messungen nachgewiesen

Bodenbeläge ! alle Bodenbeläge vom Meisterbetrieb, kurzfr., preiswert u. sauber, inkl. Möbelräumen. S 509 96 50 Fr. Kleinert

Dachdecker D.Bauer - Dachdecker- u. Klempnerarbeiten, Reparaturservice. S 017680 14 72 93 - Email: dbdach@web.de

Maler ! alle Malerarbeiten v. Meisterbetrieb, schnell, sauber, preisw., mit Möbelräumen. S 509 96 50 · Fr. Kleinert Günstige Maler- u. Lackierarbeiten auch Fassaden und Gerüst. Meisterbetrieb S 030-824 58 36 Maler-und Fußbodenverlegearbeiten! Freundl., erf. Team, preiswert, schnell. S 67 94 68 75 - Frau Schulze

®

kein Aufgraben nötig schnelle Abtrocknung günstige Lösung Trockenhaltung für mehrere Jahrzehnte Energiebedarf pro Tag nur 3 Cent Sperrebene unter dem Haus

? Wir beraten Sie gern!

frei) 0800 720 56 00 (gebühren t (030) 469 99 15 82 oder www.drymat.de

Kleinanzeigen-Annahme:

Sonstige Tätigkeiten

Essenausgabe in Ihrem Bezirk

Wir suchen Sie – den Allrounder (m/ w/d) gern Rentner, mit Führerschein! Sie sind selbständiges Arbeiten gewöhnt, sind zuverlässig und verantwortungsbewusst, handwerklich geschickt und haben ein Auge für Detail. Wir bieten Ihnen eine Festanstellung mit sehr guter Bezahlung! Rufen Sie uns an S 030-318 00 88 00, Frau Pohrer beantwortet gerne Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie!

in Teilzeit für Schulen

Sekretärin (m/w) f. Gewerbebetrieb, Charisma Berlin GmbH, S 86 09 84 10, schumacher@charisma-berlin.com

bis 4.000,- € Förderung mögl. % 030-57 70 10 84 www.seniorenbad24.de

Feuchte Mauern, Salpeter, Schimmel, Modergeruch? Drymat Systeme hilft! Ihre Vorteile:

en Wollen Sie mehr erfahr

Fliesen-, Bodenleger und Bauhelfer (m/w) gesucht, FS und Reisebereitschaft, Vollzeit bei guter Bezahlung gesucht, S 030/48621115

Kaufmännische Berufe

Barrierefreie Dusche an 1 Tag !

Anzeige

Jobs & Bildung Handwerkliche Berufe

Bäder/Sanitär

NIE WIEDER

Mein Kiez Mitdiskutieren im Netz Auf unserer Internetseite können Sie die lokalen Beiträge kommentieren und auch anderen empfehlen. Einfach auf berliner-woche.de/kiez-entdecker anmelden und mitdiskutieren.

Aus- und Weiterbildung

Gutes Handwerk

Filzgleiter öfter wechseln

gesucht. job@luna.de Paketzusteller/in für Berlin gesucht. Vollzeit, eig. feste Tour. Ein Transporter wartet auf Dich. S 033435-15 22 50 Studentendorf Schlachtensee sucht tatkräftige, engagierte Reinigungskräfte, Minijob/Teitzeit S 030-939 50 40 Suchen zur sofortigen Einstellung für ein Center im Wedding SMA mit SK 34a für einen renommierten Kunden in Adlershof, SMA für den Empfang mit SK 34a.S 030/53 60 60 50 oder 52 Kontakt g.wolter@power-gruppe.de ,

Parkraumkontrolleure/rinnen BerlinSpandau, Auf 450-€-Basis. 1-2 Kontrollen täglich. Gerne auch Personen im Ruhestand. ParkInnovation GmbH S 0152-38 43 11 51 oder E-Mail: horst.kittlinger@parkinnovation.de Vom Fußgänger zum Busfahrer (w/m/d), Vermittlung zur BVG-Tochter oder Flixbus-Partner mit Einstellungsgarantie. S 030-265 99 522

Service Rezeptions- u. Etagenpersonal für Neueröffnung beim Alex ges. S 015112 01 21 43, goldpalais@outlook.com

Gesuche (privat) RA sucht Tätigkeit im Bereich Strafrecht (IT und Steuern). 400user@web.de Mein Kiez im Netz: www.berlinerwoche.de

26 06 80

Entdecke deinen Kiez!

DAS BRINGEN WIR SCHON HIN Diese Zeitung aus Ihrem Briefkasten haben wir schon hingebracht. Suchen Sie einen Nebenjob, dann kommen Sie zu den TOPZUSTELLERN in Berlin. 030/ 23 09 53 17 www.berlinlastmile.de

Mit uns geht das ganz leicht. Berliner Woche


Unterhaltung

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

SUDOKU

HOROSKOP WIDDER 21.3.–20.4. Liebe: Bekennen Sie Farbe und drücken Sie sich nicht vor einer Entscheidung! Beruf: Ihr unermüdlicher Einsatz könnte Ihre Finanzen aufbessern. Allgemein: Ihr Wissen ist unter den Freunden jetzt sehr gefragt. STIER 21.4.–20.5. Liebe: Sie versäumen Ihr Glück, wenn Sie weiterhin so zurückhaltend bleiben. Beruf: Man bittet um Ihre Unterstützung bei organisatorischen Dingen. Allgemein: Fairness und Objektivität bringen Sie ans Ziel. ZWILLINGE 21.5.–21.6. Liebe: Übertreiben Sie nicht, Ihr Partner könnte sich vernachlässigt fühlen. Beruf: Bleiben Sie unbedingt flexibel, wenn es um neue Projekte geht. Allgemein: Gehen Sie mit viel Tatendrang an Ihre Freizeitgestaltung. KREBS 22.6.–22.7. Liebe: Nur nichts erzwingen. Im Liebesgott Amor haben Sie einen Verbündeten. Beruf: Halten Sie sich beim Austeilen guter Ratschläge besser zurück. Allgemein: Lassen Sie sich von anderen nicht vereinnahmen. LÖWE 23.7.–23.8. Liebe: Es sieht ganz danach aus, als könnten Träume tatsächlich wahr werden. Beruf: Gut überlegen, bevor Sie langfristige Verträge unterschreiben. Allgemein: Nicht von kritischen Worten verunsichern lassen. JUNGFRAU 24.8.–23.9. Liebe: Lassen Sie sich von vorgetäuschter Distanziertheit nicht abschrecken. Beruf: Sie haben den Bogen raus, wenn es um sinnvolle Maßnahmen geht. Allgemein: Vergleiche anzustellen bringt Sie nicht weiter.

Berliner Woche

Seite 17

Cartoon der Woche

9

heute von Miguel Fernandez

3 1 4 5

Erhältlich als Postkartenmotiv im Online-Shop cartoonkaufhaus.de

3 4 WAAGE 24.9.–23.10. Liebe: Bitte nicht drängen, wenn Ihre Signale noch nicht erhört worden sind. Beruf: Mit Ihrem Ehrgeiz und Fleiß lässt sich vieles auch gut machen. Allgemein: Die Zeit ist reif, neue Ideen zu verwirklichen. SKORPION 24.10.–22.11. Liebe: Bereiten Sie Ihrem Schatz doch einmal wieder eine nette Überraschung. Beruf: Ein Projekt kann eventuell auch gewinnbringend genutzt werden. Allgemein: Erfüllen Sie sich ruhig ab und an einen Wunsch.

SCHÜTZE 23.11.–21.12. Liebe: Sie sollten nicht gleich eine Staatsaffäre aus einer Lappalie machen. Beruf: Der Berufsalltag bringt kleine Probleme. Nicht überspannt reagieren! Allgemein: Eine ergiebige Geldquelle ist in Sicht gerückt. STEINBOCK 22.12.–20.1. Liebe: Kleine Liebesbeweise katapultieren Sie jetzt direkt auf Wolke sieben. Beruf: Ein Teilerfolg ist noch lange kein Grund, übermütig zu werden. Allgemein: Grämen Sie sich nicht über ein Missverständnis.

WASSERMANN 21.1.–19.2. Liebe: Bei Misstönen in Ihrem Umfeld sollten Sie unbedingt sachlich bleiben. Beruf: Ausdauer und der nötige Wille versetzen zurzeit Aufgabenberge. Allgemein: Sie sind augenblicklich verletzbarer als sonst. FISCHE 20.2.–20.3. Liebe: Sie sehen in einer bestimmten Sache den Wald vor lauter Bäumen nicht. Beruf: Ein unruhiges Umfeld stresst Sie mehr, als Sie zugeben würden. Allgemein: In einer wichtigen Sache setzen Sie sich durch.

7 6 1 9 3 9 5

1

5

4 8 1

1 7 3

6

8

7 1 3 6

2

KREUZWORTRÄTSEL

TEILNAHMEBEDINGUNGEN Teilnahme ab 18 Jahren. Mitarbeiter der FUNKE Mediengruppe, der beteiligten Unternehmen und deren Angehörige sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Barzahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen. Die Karten stellt der Veranstalter den Gewinnern direkt zur Verfügung. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden vom Berliner Wochenblatt Verlag und seinen Dienstleistern ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels und nicht für Werbezwecke verwendet.

Wir informieren Sie gemäß der Verordnung (EU)2016/679 (Datenschutz Grundverordnung) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese erhalten Sie im Internet unter www.funkemedien.de/datenschutzinformation oder der kostenfreien Rufnummer 0800 8043333. Datenschutzanfragen richten Sie bitte an die Berliner Wochenblatt Verlag GmbH, Datenschutz, 10934 Berlin oder per E-Mail an online@berliner-woche.de.

AUFLÖSUNGEN

■■■B■■E■■C■D■■■■ T AGE T E S■E SCOR I A L ■G E M■ L E V I T ■ U■ N B A GE L ABER■F■RA T LOS ■ N■ L ■MA L E R E I ■A ■A ■T AUBE■ARA I ■BURG ■ I A N■NNO■A S I A T I N ■NOGA T ■NA B E■REGE Kaufe Pelze, Abendmode, Handtaschen, Hüte, Möbel, Zinn, ganze Nachlässe, Geschirr, Puppen, Kristall, Bernstein, Teppiche, Gemälde, Schallplatten, Tonbandgeräte, Fotoapparate, Näh- u. Schreibmaschinen uvm. Zahle faire Preise. S 0151-42 44 46 62 Militärmuseum/Berlin kauft Soldatennachlass, Orden, Blankwaffen usw. S 03322-24 25 81, 0172-605 90 57 Modellbahner suchen Modelleisenbahn & Zubehör, Anlage oder Sammlung. Gerne auch Modellfahrzeuge und Ähnliches. S 0151-70 800 577

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen S 03944-36160 / www.wm-aw.de Fa

Auto – Verkauf Mercedes A 150 Automatik / Benziner, 56Tkm, graumet., Klima, 1.Besitz, CD, el. FH, ZF/FB, Sitzhzg., NSW, Regensensor, ESP uvm., nur 8.700,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes B160 Automatik / Benziner, erst 28Tkm, schwarzmetallic, 1.Besitz, Klima, CD, Sitzheizung, Tempomat, ESP, el. Sp., el.FH, ZV mit FB, ASR uvm., nur 12.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes C 180 TK Automatik / Benzin, 94Tkm, silber, Kombi, Klima., Navi mit Fernseher, Parktronic, Tempom., Telefon, Sitzhzg, Regens., CD, ESP, ASR, ZV, el. FH uvm., nur 13.500,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90

1 6 3 5 7 4 8 9 2

Fotogeräte, Objektive, Ferngläser kauft Fotoshop H&H Online UG S 030-36 99 68 50

KFZ-Ankauf sofort! S 030-74685155 Barzahlung, alle Bezirke, 13089 Bln Blankenburger Str. 93, AutoAlex

4 5 7 2 8 9 1 6 3

!Kaufe Leica, Linhof, Hasselblad, Rollei, SMS/W.app 0177-692 96 95 Ankauf@Analog-Lounge.net

! Ankauf von Wohnwagen u. Wohnmobilien aller Marken u. Modelle. Bitte alles anbieten! S 0173-308 93 95

8 2 9 6 1 3 7 5 4

Ankäufe

! Ankauf aller Typen ! S 54 49 72 06 Unfall/Motorsch., o. TÜV, viele km, zahle gut in bar! Sofortabhol./-abmeld.

6 9 2 1 4 8 5 3 7

Briefmarken, Münzen u. Orden! Seriös! Hausbesuche mögl.! Briefmarkenund Münzenhaus Finn, S 66 76 67 02

Auto – Ankauf

7 4 8 3 9 5 6 2 1

An- und Verkauf

Kaufe alte Ölgemälde, Silber und Bronzen, Münzen, Orden, Porzellan, Dr. Richter S 0170-500 99 59

Mercedes CLK 200 K Elegance / Benzin, 44Tkm, schwarz, Automatik, Klimaaut., Xenon, Parksensoren, CD, Tempomat, Sitzheizung, el. Sitze, el. FH uvm., nur 11.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes E 200 K Elegance / Benziner, 62Tkm, schwarz, Klima, Automatik, Parktronic, Sitzheizung, Navi, el. Sitze, ESP, Tempo. uvm., nur 12.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90

Computer PC-Service & Beratung! michalke IT kommt vorbei und hilft. Ein Anruf genügt: S 0178-895 88 10

Wohnungsauflösungen !Besenrein W.auflösung, Entrümplung, Abfuhr: Sperrmüll, kostenlose Besichtigung S 030-31 80 22 03 !Besenreine Wohnungsauflösung Sperrmüllabfuhr, Besichtigung kostenlos, auch Ankauf. S 35 40 25 77 Achtung! Wohnungsauflösung mit Wertausgleich. Täglich S 693 58 07, www.hausservice-schneider-berlin.de Wohnungsauflösung besenrein, Müllentsorgung und Transporte S 45 80 20 15 o. 0179-127 29 50 Private Kleinanzeigen – die kostenlose private Kleinanzeigenannahme. Maximaler Verkaufswert 50 €. www.berliner-woche.de/marktplatz

Lieferservice www.getränke-wilmersdorf.de S 030-566 18 37 Wir liefern in ganz Berlin

Recht – Familien- und Erb Asperger, Ingeborg RAin, Wielandstr. 32, 12159 Berlin (Friedenau), auch Arbeits- & Mietrecht S 707 90 40 (TS)

Gebäudereinigung Fensterputzer SpringMax hat noch Termine für Sie frei. S 0176-22 85 05 32

Haus/Garten GaLa-Meister: Baumschnitt, Zäune, Mauern, Fundamente, Terrassen u. Regenwasserentsorg. S 0177-803 66 66

Privat In dieser Rubrik finden sie ausschließlich private Anzeigen aus Ihrem Kiez und der Umgebung. Kostenpflichtige telefonische Anzeigenannahme: 0 30-26 06 80 Kostenlos können Sie bis zu 3 Anzeigen in dieser Rubrik schalten, wenn Sie diese selbst auf www.berliner-woche.de aufgeben und der Verkaufswert in einer Anzeige 50 € nicht übersteigt.

Auto & Mobil Brettspiele1 x Cluedo, 1 x New Amici für je 15,00€. Abzuholen in Siemensstadt. S 030-8335571 Familie sucht Wohnmobil von privat an privat. S 0175-5341527

Einrichtung & Haushalt

3 1 5 7 6 2 9 4 8

Möchten Sie hier eine Kleinanzeige aufgeben, sprechen Sie uns gerne an: Tel. 0 30-26 06 80 E-Mail: service@berliner-woche.de

Antiquitäten

Mercedes C180 K / Benzin, 88Tkm, weiss, AMG-Optik-Paket, Automatik, Klimaautom., Parksensoren, el. Sitze, Telefon, Sitzhzg., Tempomat, CD, ESP uvm. nur 13.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90

5 7 4 9 3 1 2 8 6

In dieser Rubrik finden Sie ausschließlich gewerbliche Anzeigen aus Ihrem Kiez und der Umgebung.

Sammler kauft Briefmarken, alte Ansichtskarten und Schallplatten. S 0172-300 49 95

2 3 1 8 5 6 4 7 9

Gewerblich

Kleinanzeigen-Annahme:

9 8 6 4 2 7 3 1 5

Kleinanzeigen

26 06 80

Hilfe & Betreuung

Condel-Elektromesser, 2 Doppelklingen grob/fein, gr. Handgriff, Wandhalterung, h`beige: 12€ S 3815257

Reinigungskraft (+ Fenster) gesucht für kleine Dach-Einraumwohnung, 2 x 2 Std./Monat. S 0176-68 48 18 71

Hähnchengriller (Bräter) OVP Hitzebest. bis 240C Antihaftbesch. Spülm.. geeig. 4 € S 3666469

Rentnerin sucht Hilfe im Alltag, Mitwohnen im Zweifamilienhaus erwünscht. S 030-567 50 55

Schreibtisch neu in Originalverpackung Neupreis war 79,99 € jetzt nur 50,-€ VB S 9295941

Suche Hilfe im Haushalt, Bügeln, Kochen, Putzen usw. Nur ernstgemeinte Anrufe S 030-31 01 26 75

Sofakissen mit Füllung, 40x40 cm, versch. einfarbige, je 6€, 5 zus. 20€ oder 10 zus.28€ S 3815257

Wer schreibt und formuliert meine Briefe. S 030-31 01 26 75

Spiegel, rahmenlos, 60x45 cm: 12€ und 98x50 cm auf Holzrückwand: 22€ oder beide 28€ S 3815257

Dies & Das

Hobby & Freizeit CD von Chubby Checker u.a. mit Let´s Twist again Musik aus den 60 Jahre. Nur 2€ S 030-3666469

Suche Rotwein Chateau 1985 S 0178-466 85 18

Das Sudoko Riesenbuch 1300 Sudoku nicht beschr. (Geschenk) 350 Seiten Nur 3 € S 030-3666469

Zahlenjux Gesellschaftsspiel ab 10 J., vollständig, sehr gut erhalten, 12,-€ S 0162-5636119

OrgelKeyboardnoten, Gerig- Kapellenbestseller mit 30 Evergreens, Band 3, 12 € S 7725449

Zu alt zum Aufheben? Zu schade zum Wegwerfen? Dann bieten Sie Ihre Sachen in der Berliner Woche kostenlos zum Verkauf (max. Verkaufswert 50 €) an: www.berliner-woche.de/Marktplatz.

Tennisschläger Head intellingence i. prestige L6, intellifiber, incl. Tasche 40,€, S 0162-5636119

Sport & Fitness

Ihre Lokalzeitung kostenlos zum Mitnehmen Die Berliner Woche können Sie gerne auch an einer unserer zahlreichen Auslagestellen kostenlos mitnehmen. Eine aktuelle Liste aller Auslageorte in Ihrer Nähe finden Sie unter

www.berliner-woche.de/auslagestellen

Berliner Woche

Entdecke deinen Kiez!


Bitte beachten:

Private Kleinanzeigen in dieser Rubrik sind mit einem (P) gekennzeichnet

Er sucht Sie 63/1,82, Jurist, trotzdem Romantiker, belesen, sehr vielseitig, handwerklich, liebt schöne Reisen. "Über eine Verabredung würde ich mich sehr freuen." Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 80-jähriger Berliner, ohne Anhang, 1,74 m und 76 kg, NR + NT sucht Partnerin mit Interesse für kulturelle Veranstaltungen (Theater, Konzert, mal tanzen gehen) Kurzreisen sowie enfach Bummeln oder Essen gehen bzw. bei einem Glas Wein, zu Hause bleiben und vor dem Kamin plaudern. Habe ich Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie um die 1,65m und die max. Konf.-Gr. 40 tragen erbitte ich Ihre Zuschrift. Bild wäre nett ggf. gar. zurück. Y 049/ 611 Berliner Woche 10934 Bln (P) Ab jetzt zu zweit! Bernd, 69/1,80, ein attraktiver Ingenieur, verw., mag schöne Reisen, Abende zu zweit … su. für all das die Partnerin an sei-ner Seite! Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Andreas, 46/180, selbst. Geschäftsmann, volles Haar, männlich markantes Gesicht, gepflegte Hände, ein Mann mit starker Ausstrahlung und Persönlichkeit, lebt in soliden finanziellen Verhältnissen, sportlich-elegant und feinfühlig. "Wie schön das Gefühl ist, eine Frau von Herzen zu lieben, kenne ich, deshalb ist die Einsamkeit auch so hart. Doch in der heutigen Zeit die "Richtige" fürs Herz zu finden, ist sehr schwer. Aber ich gebe nicht auf, denn ich weiß, dass ich Dich eines Tages finden werde. Ich warte auf Dich, rufe ganz einfach an!" S 27574351 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 694770. www.pvjulie.de Attraktiver Witwer, 51/180, Handwerker. Bin ein aufgeschlossener, humorvoller Mann mit dunklem Haar, finanziell versorgt, unternehmungslustig, mit Auto und suche hierdurch eine nette Frau, gern auch etwas älter, mit Herz und Gefühl. Wie schön könnte das Leben sein, Du musst Dich nur noch melden. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 732741. www.pvjulie.de Auch Männer haben Sehnsucht nach Nähe! Jürgen, 73/1,83, Geschäftsmann i. R., breitgefächerte Interessen, mag Bücher, Kultur, Bummeln gehen, sich auf Weihnachten freuen, su. Sie für eine schöne Zeit. Singlecontact Berin: S 282 34 20 Christian, 71, 1,68, 82 kg, sucht liebevolle NR für gemeinsame Reisen und Freizeit. Warum den Lebensabend alleine verbringen? Zusammenleben nicht ausgeschlossen. Alles Weitere bei eine Tasse Kaffee. Trau dich! Wenn nicht 2019, wann dann? Y 049/592 Berliner Woche 10934 Bln (P) Conrad, 65, gepfl., mit Herzensbildung (Ing. i. R), volles Haar, NR mit Pkw, liebt Kultur, Musik, Reisen, Berge u. Meer, sucht nette Frau für Freundschaft u. Freizeit. Glücksbote: S 27 59 66 11 Dipl. Ökonom, 69/180, verw., bin auf der Suche nach einer Partnerin, kann auch älter sein, nur gemeinsame Interessen sollten vorhanden sein. Ich besuche Konzerte, Ballettabende, Oper, mache gern Bildungsreisen auch mit PKW. Agt. 60 plus S 89 04 94 51

Seite 18

Herzklopfen

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Einen neuen Lebensabschnitt würde ich gern noch mit einer natürlichen, warmherzigen Frau gehen. Bin 77/ 178, schlank, graumeliert, gehe gern in gute Restaurants, in Ausstellungen, Museen, liebe Musik, Bücher - Literatur, mache Ausflüge... nur allein??? Agt. 60 plus S 89 04 94 51

Treffpunkt für Singles in Berlin! Lernen Sie viele nette Singles bei tollen Freizeitaktivitäten ungezwungen kennen. Single Treff Mikado: S 03328-30 34 50

Sie sucht Ihn

Einfach mal treffen, vielleicht mögen wir uns! Peter, 79/181, mit eigenem Auto und ohne Anhang, Witwer, NR, ehemaliger Ingenieur und jetzt im wohlverdienten Ruhestand. Ich bin ein Natur- und Tierfreund, liebe Spaziergänge (keine Gewaltmärsche), Autotouren und Musik. Aber allein macht alles keinen Spaß. Es fehlt einfach eine Frau - nicht für die Hausarbeit, die erledige ich selbst, auch nicht fürs Schlafzimmer, dass kann sich zwar mal ergeben, muss aber nicht, denn in unserem Alter tut ein liebes Wort und mal jemand in den Arm nehmen mehr gut als das Andere. Ich suche eine Frau, die mit mir gemeinsam was unternehmen möchte, ohne Streit und Hektik, wir sollten alles langsam beginnen, jeder sollte seine Wohnung behalten. Sie können gerne älter sein, auch müssen Sie nicht eine super schlanke Figur haben, selbst eine kl. Behinderung würde mich nicht stören, nur sollten Sie es ehrlich meinen und ein gutes Herz haben. Also nur Mut, rufen Sie bitte an, damit wir uns kennen lernen können. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 5244. www.pvjulie.de

Berlins großer Bekanntschaftsmarkt

In der Berliner Woche starten Sie ganz bequem Ihre erfolgreiche Partnersuche. Ihre Anzeige kann in ganz Berlin stehen oder nur in Ihrer Nähe. Zu Ihrem Schutz auch anonym mit Chiffre. Und so einfach geht es: Anzeigentext per Telefon mitteilen unter ¿ 26 06 80 oder den Kleinanzeigen-Coupon benutzen. Wir wünschen viel Glück!

Letzter Versuch! Peter, 65 Jahre, Witwer, Polizeibeamter i. P., stattliche, ansehnliche und sehr gepflegte Erscheinung, finanziell abgesichert, eigenes Auto, habe leider durch die Einsamkeit ein Stück Lebenssinn verloren, bin anpassungsfähig, hilfsbereit, tier- und naturlieb, kann gesellig, aber auch gefühlsbetont sein, tanze sehr gern, mag Volksmusik, Spaziergänge und Reisen. Brauche keine Frau für den Haushalt. Dies musste ich lernen durch die Pflege meiner Frau. Jetzt sehne ich mich nach einer ehrlichen, seriösen, lebensbejahenden Partnerin, um mit ihr in Freundschaft die Einsamkeit zu beenden. Ich freue mich auf Ihren Anruf und überzeugen Sie sich von meiner Ehrlichkeit. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 903745. www.pvjulie.de

Für ein Abenteuer zu alt, aber vielleicht dem Zufall e. Brücke bauen! Dieter, 73 J., verw. Ing., möchte wieder gem. erleben, su. Herzensfrau etwas unternehmungslustig (getr. Wohnen angenehm), Glücksbote: S 27596611 Gerd, 74, gross, schlank, mod. Äußeres, sagt: Die schö. Zeit sind d. kl. Momente, in d. man spürt - zur richtigen Zeit m. d. richtig. Menschen. Wann? Wo? Lassen Sie uns kennenl., viell. b. Kaffee? Harmonie S 030-23 97 01 63 Junger Vati René, 39 Jahre, habe kurze dunkle Haare, braune Augen, bin charmant, einfühlsam und gepflegt. Arbeite als Angestellter mit familienfreundlichen Arbeitszeiten und möchte nachts in Deinen Träumen, am Tag in Deinen Gedanken und für immer in Deinem Herzen sein. Neugierig? Dann melde Dich über S 27574351 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. T 3538. www.pvjulie.de

M., 58/184, MS-krank, su. Frau mit oder ohne Kind für Winterurlaub, Rad, Konzert, Paddeln, Natur. Y 049/615 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Mario, 69,1,83, Angest. ö. D., e. symp. Mann mit positiver Ausstrahlg. su. pass. Sie. Für mich zählen Vertrauen, gegenseitige Achtung, Humor und Leidensch. PS Harmonie S 030-23 97 01 63

Kleine Anzeige – große Wirkung! Reiner, 75/1,78, schlank, vielseitig, würde gern mal wieder tanzen, su. Partnerin für die Freizeit u. mehr. Singlecontact Berin: S 282 34 20

Max, 29/189, Dipl. Ingenieur, dunkler Typ, sportlich, zuverlässig und charmant, humorvoll, familientauglich und kinderlieb. Darf ich Dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern? Mehr von mir erfährst Du über S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 4455. www.pvjulie.de

Lebensbejahender, normaler Mann, 69/187, NR, o. Anhang sucht Sie ab Mitte 50, NR, ehrlich, treu, für eine feste Beziehung. Mail: Cruse62@gmx.de (P) Leider treffe ich, Mitte 50/1,82, Dich, ab Mitte 40, einfache, natürliche, liebevolle Frau nicht im Supermarkt. Vielleicht auf diesem Weg? Y 049/610 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Natürlichkeit zieht mich an! Suche keine Katalogschönheit, auch kein Supermodell, sondern die weibliche Frau, bin 64/182‚ Beamter mit Silberfäden im Haar, sehr tierlieb, humorvoll, mag Open-Air-Konzerte, Technik, gute Filme, Reisen u. Radfahren. Agt. 60 plus S 89 04 94 51

Peter, 77/1.79, Akademiker, mit gepfl. Äußerem, Autofahrer, mag Kurzu. Städtereisen, ist naturverbunden, wü. sich lebensfrohe Frau, zum Reden, Lachen, Glücklichsein, Glücksbote: S 27 59 66 11

Robert, 59/1.80, ltd. Angest., mag Natur, Auto- u. Radtouren, Essen gehen, Spaziergänge am Meer, hat ein schönes Zuhause, sucht etwas sportl. Partnerin z. Pferde stehlen, Glücklichsein. Glücksbote: S 27 59 66 11 Suchst Du (bis ca. 50, schlank, NR) ehrl., liebev. Zweisamkeit. Einfach melden: WhatsApp S 0179-128 80 24 (P) Welche Frau sucht einen Mann mit Humor, Ehrlich- u. Verlässlichkeit u. Herz? Er, 55/1.82, noch jung genug auch spontan zu sein, mit dem Motorrad oder Auto einen Städtetrip zu erleben, Restaurant, Tanz, ein Glas Wein? Lass uns das Leben gemeinsam gestalten, die Kinder sind groß, worauf warten wir? Hab Mut. Glücksbote: S 27 59 66 11

Spandauer

2. Falls gewünscht: Extras wählen

mit Rahmen (West/Ost: 4,00€, Gesamt: 6,00€) grau unterlegt (West/Ost: 4,00€, Gesamt: 6,00€) Chiffre-Pauschale (5,00€, plus 1 Zusatzzeile)

Datenschutzhinweis gemäß DSGVO: Zur Umsetzung Ihres Auftrages werden Ihre personenbezogenen Daten elektronisch verarbeitet. Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie unter www.funkemedien.de/datenschutzinformation.

Bin eine ehrl., herzl. humorv., NR, viels. int. Frau, 62/160. Suche auf diesem Weg einen ehrl., herzl., charm., gepfl., NR, zw. 60-72 J. Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften. Y 049/613 Berliner Woche 10934 Bln (P) Bis vor einem Jahr hätte ich den Annoncenteil gar nicht wahrgenommen. Karin, 75, verw., angen. Ä., gute Figur, blond, modisch, gebildet, su. Partner für eine harm. Beziehung. Singlecontact Berlin: S 282 34 20 Dich, M., HHH, -77, kein Opatyp, beziehungswillig u. -fähig su. Frau, 1,73/163/Gr. 44, Staaken. Y 049/ 604 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Flotte 73-jährige, 1,68, 65 kg, suche Mann für nette Gespräche, Kultur, Reisen, Auto und vieles mehr. Y 049/595 Berliner Woche 10934 Bln (P) Gaby, 55, hüb. Frohnatur, braune Augen, schlanke Figur u. samtweiche Haut, möchte sich wieder auf den Feierabend freuen, su. Alltagshelden mit Ecken u. Kanten, der weiß was er will. Glücksbote: S 27 59 66 11

Zwei Spuren im Schnee ersehnt sich Akademiker, 67/178, verw., begeisteter Wintersportler, mit einer sportl. Frau für eine glückliche Zukunft. Er selbst ein belesener, gebildeter Mann, sehr einfühlsam, verlässlich, interessiert an Reisen, Musik, Literatur, Vorträge. Agt. 60 plus S 89 04 94 51 Kostenlos – privat unter Private Kleinanzeigen inserieren: www.berlinerwoche.de (max. Verkaufswert 50 €)

An einen älteren Herrn! Ingrid, 65 J., Witwe, im Ruhestand, ich bin immer bodenständig geblieben und suche einen lieben Mann, der auch nicht mehr allein sein möchte, Sie können gerne älter sein. Ich liebe Gartenarbeit, rätsel gern, bin eine gute Hausfrau, mag Musik, fahre Auto, bin gesund und sexuell auch noch recht aufgeschlossen. Mir ist es egal, ob Sie schlank oder kräftig sind, selbst eine kleine Behinderung würde mich nicht stören, nur sollten Sie es wirklich ehrlich meinen. Habe eine schöne Figur und würde auf Wunsch auch zu Ihnen ziehen, egal ob in die Stadt oder aufs Land. Leider hat sich niemand auf meine erste Anzeige gemeldet. Wenn es doch noch einen netten Mann gibt, der mit mir glücklich werden möchte, dann rufen Sie bitte an über S 27574351 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 454362. www.pvjulie.de Attraktive, jung gebliebene Sie, 68 J., sucht lebensbejahenden, humorvollen Partner. Y 049/597 Berliner Woche 10934 Bln (P) Beate, 63 J, etwas mollig, doch schöne Figur, seit längerer Zeit allein, ohne Altlasten, fleißig, romantisch, mit guten Kochkünsten, einem Herz voller Liebe, sucht Dich. Glücksbote: S 27 59 66 11

Eine besondere Frau! Monika, 69, gute Figur, blond, wünscht sich von ganzem Herzen wieder Harmonie u. Zweisamkeit, möchte Dich finden. Singlecontact Berlin: S 282 34 20

Würde gern mit Dir die Vorweihnachtszeit verbringen und bei Verstehen die gemeinsame Zukunft. Bin 70/ 180, Unternehmer u. Kaufmann noch tätig, sehr großzügig im Denken und Handeln, mag Tanzen, Theater, Oper, Kino, Motorsport, Billiard. Agt. 60 plus S 89 04 94 51

Berliner Woche ✂ Volksblatt

Ihre Anzeige in der Rubrik„Herzklopfen“, Berlins großem Bekanntschaftsmarkt Bitte in Druckschrift ausfüllen, für Wortzwischenraum und Satzzeichen je 1 Kästchen benutzen. Bei unkorrekt ausgefülltem Coupon wird der tatsächliche Anzeigenpreis in Rechnung gestellt. Bei Anzeigen ohne Chiffre Telefonnummer in der Anzeige nicht vergessen!

Nette, treue Lebenspartnerin, vielleicht mit gr. Ow gesucht. Bin 70/182 NR aus Südbln. BmB! Y 049/589 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Witwer, 73/182, mein erfolgreiches Berufsleben als Gewerbemakler liegt hinter mir, lebe allein, möchte jetzt noch eine gemeinsame Zeit mit einer lebenslustigen Optimistin verbringen u. genießen. Bin reisefreudig, liebe Frankreich, auch die Ostsee, mache Ausflüge in unsere schöne Umgebung, gern Theater, Genießer guten Essens, vielleicht erleben wir alles gemeinsam? Agt. 60 plus S 89 04 94 51

Mann 64 J./1,80 groß u. 90 kg, NR sucht Frau Nr, schlank mit weiblichen Rundungen für eine Dauerfreundschaft bei Symp. Raum Spandau wäre schon schön aber nicht Bed. S 0162-6790949 oder WhatsApp (P)

Jürgen, 67, 1,70, 70 kg, etwas längere blonde Haare, sucht etwas mollige Lebenspartnerin zwischen 55-65 J. für den Rest des Lebens. BmB. Y 049/584 Berliner Woche 10934 Bln (P)

1. Anzeigentext eintragen (Mindestgröße: 3 Zeilen)

Hier finden Sie Ihr Glück! Foto: EpicStockMedia, Fotolia.com

Berliner Woche

.

Hafen gesucht! Vorzeigbare Sie 50+/ 166, schlank, blond sucht Dich, den niveauvollen, bodenständigen Mann mit Herz auf dem rechten Fleck. BmB Y 049/602 Berliner Woche 10934 Bln (P) Heidi, 72, unkompliziert und bodenständig, verw. Ärztin, mit fröhlichem Wesen, möchte der Einsamkeit ein Ende bereiten sucht keinen abgehobenen Arzt, sondern den netten Herrn mit Herz. Glücksbote: S 27 59 66 11 Ich bin die Nicole, Mitte 20, 165 cm, ledig, sitze hier in meinen vier Wänden, ordne das Sofa, glätte die Tischdecke, öffne das Fenster, schaue auf die Straße, sehe zwei, die sich lieben, gehe ins Bett und weine mich in den Schlaf, den ich vor lauter Einsamkeit nicht finde. Ist dazu ein blondes, hübsches, liebes, treues, vollbusiges Mädchen da, frage ich mich? Du holst Dir ein Bier und schläfst dann doch trostlos ein. Bist Du dazu da? Statt glücklich und stolz sein zu können, weil wir uns lieben und nie mehr auseinandergehen, schieben wir Frust, weil wir einander nicht kennen. Muss das sein? Bitte melde Dich über S 27574351 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 1108677. www.pvjulie.de Ich kann Dir an allen Tagen im Jahr ein warmes Gefühl geben! Christina, 65, hübsch anzusehen, liebt Bücher, Weihnachtsmarktbummel, mö. ihr Glück finden. Singlecontact Berlin: S 282 34 20

3. Rubrik ankreuzen Er sucht Sie Sie sucht Ihn Er sucht Ihn

Sie sucht Sie Abenteuer Freizeitpartner

4. Erscheinungsgebiet wählen Gesamt Ost (675.260 Expl.): 15,00€, je Zusatzzeile 3,50€ Gesamt West (786.180 Expl.): 19,00€, je Zusatzzeile 4,50€ Gesamt Berlin (1.461.440 Expl.): 31,00€, je Zusatzzeile 7,00€

Bitte beachten Sie: Bekanntschaftsanzeigen mit Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur veröffentlicht, wenn dem Coupon eine gut lesbare Ausweiskopie beiliegt. Ihre Antworten auf Chiffre-Anzeigen richten Sie bitte an unten stehende Adresse. Die Chiffre-Nummer dabei bitte gut lesbar auf dem Umschlag vermerken.

5. Ihre Daten eingeben

6. Einzugsermächtigung erteilen und unterschreiben

Vorname

Hiermit ermächtige/n ich/wir die Berliner Wochenblatt Verlag GmbH widerruflich die von mir/uns zu leistenden Zahlungen für Anzeigenrechnungen ihrer Objekte bei Fälligkeit zu Lasten meines/unseres Kontos einzuziehen.

Name

BIC: Straße

IBAN:

Ort

Telefon

7. Anzeige aufgeben Anzeigenschluss für die folgende Woche: Donnerstag, 12 Uhr

per Telefon (Mo-Fr 9-17 Uhr):

t 26 06 80

Datum/Unterschrift

per Fax:

per Post:

26 06 82 18

Berliner Wochenblatt Verlag GmbH, 10934 Berlin

Die Ausführung aller Aufträge erfolgt auf Grundlage der AGB und ZGB des Verlages. Download unter www.berliner-woche.de/mediadaten

Ich möchte dem Glück nachhelfen! Bezaubernde Frau, Katrin, 58, künstl. Beruf, sehr erfolgreich, mö. e. Mann auf Augenhöhe treffen, allein durchs Leben zu gehen, liegt ihr nicht. Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Ich suche kein Abenteuer – sondern einen Herzenspartner zwischen 75-80 J., NR, mit positiver Lebenseinstellung! Ich, gut aussehend, jung gebl. gepfl. Seniorin aus dem Süden Berlins, NR. hoffe auf den Einen, der mein Herz erwärmt. BmB. Y 049/594 Berliner Woche 10934 Bln (P) Ich, 78/1,60 verw., noch gut drauf u. fit suche netten Herrn mit Interesse für Veranstaltungen, Theater u. Tanzen u. vieles mehr Y 049/603 Berliner Woche 10934 Bln (P) Jetzt kommt die kalte Jahreszeit. Welcher Mann wärmt mein Herz? Bin 70/1,67/69/NR/FSA u. angenehm. Äuß. Y 049/582 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Kristin, 31 Jahre, eine schlanke, attraktive, junge Frau vom Lande, ganz allein, ohne Kinder und Eltern, ist verzweifelt, glaubt, dass sie keinen lieben Partner findet. Sie hat diese Anzeige schon einmal aufgegeben und niemand hat sich gemeldet. Dabei ist sie bildhübsch, lieb, freundlich, zuverlässig und nicht ortsgebunden. Sie sucht nur einen ganz normalen, jungen Mann, der mit ihr gemeinsam durchs Leben gehen möchte. Bitte habe Mut und melde Dich! S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 692497. www.pvjulie.de Mein Name ist Sylvia, bin 50/165, leider nur eine einfache Verkäuferin, bin sehr hübsch, zärtlich und sexy. Ich bin natürlich, unternehmungslustig, häuslich, zärtlich und treu. Nach einer riesigen Enttäuschung habe ich noch keinen lieben Partner gefunden. Langsam habe ich das Gefühl, dass mich niemand mag. Dein Beruf und Aussehen sind für mich nicht so wichtig, nur das Herz zählt. Ich bin sehr einsam und würde mich von ganzem Herzen über eine Antwort von einem netten Mann freuen. Da ich nicht ortsgebunden bin und selbst Auto fahre, könnte ich auch zu Dir ziehen, gern auch aufs Land. Bitte melde Dich über S 27574351 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 4965. www.pvjulie.de Muss ich nun allein bleiben? Ich: gute Fig., fraul., lebenskl., einfühls., temperamentv., gefühlsstark, viels. interess., z.B. Natur, Musik, Tanz mit Sehnsucht nach Nähe, Berührung u. Zärtlichk., harmoniesüchtig (verw., 160/65, 81 J. nur im Ausweis) Wer nimmt mich an die Hand? Er: schlank, lebensklug u -bejahend, nicht beim anderen seine Problemzust. su. Alter u. Größe unw., es muss passen. anna.helene@gmx.de Y 049/586 Berliner Woche 10934 Bln (P) Nette, attrakt. Sie, 70+, verw., junggebl., Frau m. Charme, warmer, liebevoller Art, sehr symp. u. herzlich, mö. d. Alleinsein beenden u. gern wieder mit ihm kuscheln, reden u. zus. sein. PS Harmonie S 030-23 97 01 63 Plötzlich allein - Anja, 45 Jahre, zierlich schlanke, bildhübsche Witwe, nicht ortsgebunden. "Bin ehrlich, häuslich, alltagstauglich, zärtlich, naturverbunden, tierlieb und brauche zum Glücklichsein weder Party noch Weltreisen. Suche einen ganz normalen Mann bis ca. 55 Jahre, für eine feste Partnerschaft." S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 904114. www.pvjulie.de Sie, 61/1,80 NR, ehrlich, treu sucht Mann 57 - 65 J. NR für Unternehmungen Y 049/600 Berliner Woche 10934 Bln (P) Suche Lebenspartner ab 1,83, Mitte 60/Anfang 70, sportl., tanzt gern für attraktive 70-jährige, sportlich aktive, unternehmungsfreudige Frau . Y 049/ 598 Berliner Woche 10934 Bln (P) Traudel, Mitte 70/157, lebensfrohe, adrette Witwe wünscht sich von Herzen einen lieben Mann, bis 86 J., für noch viele Jahre in Harmonie und Glück. Zu zweit ist alles viel schöner. Ich fahre gern mit meinem Auto und komme Dich gern besuchen. Bin sehr häuslich, mag Gemütlichkeit, koche und backe sehr gern und möchte die schreckliche Einsamkeit beenden. Bin nicht ortsgebunden und finanziell gut versorgt. Habe Mut, Du bereust es nicht. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 454218. www.pvjulie.de Wir könnten uns es in der Adventszeit so richtig gemütlich machen! Liane, 63, Angest. ö.D., attraktiv, weibl. Figur, verw., mag Gemeinsamkeit. Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Witwe, in den 70ern, 1,70, NR, sportl., Int.: Natur, Kultur, Garten, Auto. Sucht netten, mobilen Witwer ab 75/ 1,75, der gern Auto fährt, Spazierg. liebt u. gute Umgangsformen mag. Nähe südl. Berlin, ohne PV Y 049/614 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Abenteuer Er 49, besucht gern, diskret u. ehrlich Seniorinnen 60-80 für erot. Verwöhnmassage nach Wunsch. Zuhause oder Residenz, auch öfter. K. fin. Int. SMS/ S 0151-50 94 36 74 (P) Ganz normale Frauen am Telefon S 0221-56 00 44 11 Mann 54/187 sucht mollige Dame für eine erotische Zweisamkeit. Kein fin Int. S 0176-24 15 56 05 (P) Netter Mann, schlank u. offen, sucht nette Sie für eine tolle, erotische Beziehung. Kein finanzielles Interesse. Nachricht/S 0151-10 67 07 23 (P) Sie (67j) ganz privat S 01525-729 17 57 Singlemann, gesund, gepflegt, geil, NR, su. Frau, NR, gepfl, gesund, geil auf Sex f. erot. Zeit zu zweit. K. fin. Int. SMS od. Anruf/S 01525-579 52 10 (P)


Berlin engagiert

4. Dezember 2019 Kalenderwoche 49

Seite 19

Berliner Woche Spenden für die Weihnachtsaktion

Freiwillige gesucht Ambulanter_Familienhospizdienst sucht berlinweit Ehrenamtliche für die Begleitung gesunder Kinder sterbender Eltern. Wir freuen uns auf Sie: S 656617827 o. antje.rueger@malte ser.org Beratung v. Kindern & Jugendlichen ehrenamtlich am Telefon & online, Ausbildungskurs ab 01/2020, kostenfreie Supervision & Fortbildungen, S 440308273, diakonie-emailbera tung@dwbo.de Bundesfreiwilligendienst - freie Plätze z.B. in der Arbeit mit Kindern, Senioren, Menschen mit Behinderung. Zuverdienst auch bei ALG II möglich. S 612031360 Mail: bfd.berlin@ijgd.de Das DRK sucht Ehrenamtliche für die Unterstützung in Frühchen-Familien. Werden auch Sie Patin oder Pate und engagieren Sie sich! S 0306003005132 oder: fruehchen@drk-ber lin-zentrum.de Das Projekt Känguru- hilft und begleitet sucht Ehrenamtliche in Mitte und Fhain, die Familien und ihre Neugeborenen unterstützen. S 030 - 364 48 4 48 oder kaenguru@koepjohann.de Dringend: Ehrenamtl. Lesepaten f. Schulen und Kitas gesucht! Wer Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat, bitte melden: S 030 –72 61 08 56, www.lesepaten.berlin Du hast Lust einem Geflüchteten beim Deutschlernen zu helfen? Keine Vorerfahrung für Sprachtandem nötig! Melde Dich S 030-22056652(Di-DoNachmittag) oder p.streit@asb-ber lin.de Ehrenamtl. Paten für lebensl. Betreuung einer Labrador-Zuchthündin gesucht. Sie wohnen ebenerdig und haben einen PKW? S 555761170, www.fuehrhundschule.de, info@fuehr hundschule.de. Ehrenamtl. rechtliche Betreuer gesucht für Menschen, die aufgrund einer Krankheit oder Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. S 030/6835771 Ehrenamtliche für Begleitung von Arzt- und Behördengänge von wohnungslosen Frauen in Einrichtung gesucht.VITAdomus, S 030/45475421 Mo + Die von 9:00 bis 14:00 Uhr Freude am Umgang mit Kindern? wellcome sucht neue ehrenamtliche Mitstreiter/innen. Unterstützen Sie mit uns Familien mit Babys. Landeskoordination K. Brendel S 030-29493583

Verwaltung: Robin Look GmbH, Bessemerstraße 82, 12103 Berlin

Zauberhafte Physik! Sie haben 2 Stunden Zeit? Begeistern Sie Kinder in einem ehrenamtlichen Team für das Experimentieren. Bürgerstiftung Berlin, mail@buergerstiftung-berlin.de

Dr. Uwe Schneider hat mit dem Jugendforschungsschiff„Cormoran einen außerschulischen Lernort geschaffen. von Michael Vogt

Morgennebel liegt über dem Tegeler See. Und auch die Namensgeber sind schon da und putzen ihr Gefieder auf den Dalben, als Dr. Uwe Schneider das Tor zum Steg öffnet, an dem sein Schiff, die„Cormoran“, samt Beiboot vertäut liegt. „Als wir 2010 den Verein„Das Schiff“ gründeten und dieses Boot kauften, war der Kormoran der Vogel des Jahres“, erklärt Dr. Schneider. Zu diesem Zeitpunkt hatte der gelernte Kunsthistoriker die Freude an seinem Schreibtischjob an der Uni verloren. Am Rhein aufgewachsen, besitzt er ein ausgeprägtes Faible für Wasser. Da lag es für den begeisterten Wassersportler und Bootsführer nahe, seine Passion zur Profession zu machen.„Die Idee ist es, Schülern Bildung praxisnah und in der Natur zu vermitteln, indem man den Unterricht aufs Wasser verlegt“, sagt Dr. Schneider und ergänzt:„Wir wollen hinter der wissenschaftlichen Formel die Reaktion sichtbar machen.“ Diese Art der Erlebnispädagogik mit hohem Motivationsanreiz setzen er und sein siebenköpfiges Team seit nunmehr neun Jahren auf dem Jugendforschungsschiff in die Praxis um – mit viel Herz-

Unterricht aufs Wasser verlegt

Zum TAG DES EHRENAMTES erhält Dr. Uwe Schneider den Bundesverdienstorden blut und ungezählten Stunden freiwilliger Tätigkeit. Naturwissenschaftliche Experimente, verschiedene Forschungsmethoden und wissenschaftliche Dokumentation sowie Fortbildung von Lehrkräften stehen auf dem Programm.

genheit, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sein Projekt zu lenken. Der Finanzierungszuschuss des Berliner Senats von rund 50 000 Euro ist nur bis Jahresende gesichert. „Den Betrag stocken wir mit Eigenmitteln, Spenden und einer Teilnahmegebühr auf, die derFinanzierungszuschuss zeit bei rund acht Euro pro läuft Ende des Jahres aus Schüler liegt“, sagt Dr. Schneider. Und wie wird das BilEin erfolgreiches Konzept, das dungsangebot angenommen? längst Vorbildcharakter hat In der Winterzeit, so Schneider, und nun von höchster Stelle gehe es natürlich ruhiger zu, gewürdigt wird. Für sein Prowährend im Frühling die Nachjekt wird Dr. Schneider zum Tag frage das Angebot schnell des Ehrenamts am 4. Dezemübersteige.„Begonnen haben ber im Schloss Bellevue von wir mit 600 Schülern im Jahr, Bundespräsident Frank-Walter der höchste Jahresschnitt lag Steinmeier mit dem Bundesbei 5000 Besuchen. Insgesamt verdienstorden ausgezeichnet. waren bislang rund 30 000 Die Veranstaltung steht unter Schüler an Bord der„Cormodem Motto„Ehrenamt bildet“ ran“ – darunter alle Jahrgangsund schließt weitere 23 Ausstufen ab der 4. Klasse und viezeichnungen von engagierten le Willkommensklassen.“ Ehrenamtlichen aus allen Bundesländern und den USA mit Das überwältigende Feedback ein. Für Dr. Schneider ist die Eh- beweist, wie wichtig Ehrenrung eine willkommene Geleamtliche wie Dr. Uwe Schnei-

BERLIN. Die Berliner Morgenpost hat mit ihrem Verein Berliner helfen zum inzwischen 17. Mal die Weihnachtsaktion „Schöne Bescherung“ gestartet. Mit den Spenden sollen nicht nur einzelne Kinder und bedürftige Familien, sondern vor allem die zahlreichen ehrenamtlichen Initiativen, Vereine und gemeinnützigen Einrichtungen der Jugendhilfe in Berlin unterstützt werden. Möchten auch Sie sich an der Aktion„Schöne Bescherung“ beteiligen? Jeder gespendete Foto: Michael Vogt Euro kommt ohne Abzüge den Empfängern zugute. Der der mittlerweile in vielen Berei- Verein Berliner helfen verfügt chen des öffentlichen Lebens über das DZI-Spendensiegel. geworden sind. Laut dem Bitte spenden Sie an: Berliner helfen e.V., Stichwort jüngsten Freiwilligensurvey, „Weihnachten“, IBAN: DE69 herausgegeben vom Bundesministerium für Familie, Frau1002 0500 0003 3071 00, BIC: BFSWDE33BER, Bank für en, Senioren und Jugend, enSozialwirtschaft. csell gagieren sich in Deutschland rund 31 Millionen Menschen, in Berlin sind es geschätzte 38 Prozent der Bevölkerung. Die häufigsten Tätigkeitsfelder sind dabei Vereine und Verbände, gefolgt von individuell organi- BERLIN. Obdachlosigkeit ist ein berlinweites Problem. Bissierten Gruppen. her weiß jedoch niemand, wie viele Menschen auf den StraEin ungebrochenes Interesse ßen der Hauptstadt leben. Die am Ehrenamt bestätigt auch Schätzungen reichen von rund Carola Schaaf-Derichs, Geschäftsführerin der Landesfrei- 6000 bis 10 000 Menschen. willigenagentur Berlin:„Für ein Um verlässlichere Daten zu erhalten, soll in der„Nacht der Ehrenamt interessierten sich Altersklassen zwischen 18 und Solidarität“ vom 29. auf den 30. Januar erstmals eine Zäh65 Jahren, allerdings sind die Zugangswege unterschiedlich. lung der Obdachlosen erfolSo waren auf unserer letzten gen. Dazu sucht die SenatsverFreiwilligenbörse im Roten Rat- waltung für Integration freiwilhaus unter den circa 2500 Belige Helfer. In Teams von minsuchern überwiegend Mendestens drei Freiwilligen soll schen zwischen 45 und 65 Jah- ein festgelegter Bereich abgeren vertreten. Zeitgleich haben laufen und die dort angetrofwir aber auf der Webseite der fenen obdachlosen Menschen Börse rund 8000 Interessenten zahlenmäßig erfasst und wenn zumeist jüngerer Altersklassen möglich kurz befragt werden. registriert.“ Über 500 Teams mit mehr als 2000 Freiwilligen werden so Mehr Informationen zum Projekt voraussichtlich in der gesamten Stadt unterwegs sein. „Jugendforschungsschiff“ gibt es auf Mehr Informationen und Anwww.jugendforschungsschiff.com meldung auf www.berlin.de/ und zur Landesfreiwilligenagentur auf nacht-der-solidaritaet/ csell http://landesfreiwilligenagentur.berlin

Obdachlose werden gezählt

PREMIUM GLEITSICHTBRILLEN ZUM AKTIONSPREIS AKTIONSPREIS 199,-

99 STANDARD SEHZONE

AKTIONSPREIS 299,-

169 VERGRÖSSERTE SEHZONE

AKTIONSPREIS 399,-

249

GRÖSSTMÖGLICHE SEHZONE

19×IN BERLIN, 1× IN POTSDAM KEINE VERSTECKTEN KOSTEN. BRILLE ZUM KOMPLETTPREIS.

FRAGEN? 030 - 679 641 777

ROBINLOOK.DE


Deutschlands größte Rad-Auswahl Ein

Fahrrad zu Weihnachten?

r e n e f of s f u a VerkSonntag2019 r e b em 18:18 z e D 8. 3:00 1

Klar!

Jetzt zu WinterTiefst-Preisen!

12er 119.-* 14er n

en Jahr ab 2

e Jahr ab 3

129.-*

16er 139.-*

en Jahr ab 4

18er

en Jahr ab 4

139.-*

ERGOMETER KETTLER ERGO E4

• Induktionsbremssystem mit 8 kg Schwungmasse • horizontal und vertikal verstellbarer Sattel • Trainingscomputer

699.-**

522.177.- € gespart!

79.89.99.99.-

is b n o i Akt hnachten Wei

Kinderräder

• Rücktritt- und Handbremse • Sicherheitsgriffe • vier Radgrößen für optimale Passform erhältlich • Lernstützräder (12“ und 14“) • Seitenständer (16“ und 18“)

In 3 tollen Farben: • Schwarz-Rot • Schwarz-Blau • Grau-Pink

26.10€

20 MONATE1)

hrraidm a F . l ink schloß .95 n 29 o v t r We

Crosstrainer HORIZON Andes 3

• robuste Konstruktion und natürlicher Bewegungsablauf • 10 Trainingsprogramme inkl. Fat-Burning-Einstellung • Induktives Bremssystem inkl. Wattsteuerung • Pulsmessung via Handsensoren oder Brustgurt (optional) • Transportrollen und Easy-Klappsystem für geringsten Platzbedarf

1199.-*

708.95*

498.-

0,0%Finanzierung1) 20 x24.90 €

Mountainbike BULLS Racer Street

27,5er BULLS RACER STREET • eleganter Hydroform Alu-Sportrahmen • Scheibenbremsen und MTB Schaltung mit 21 Gang • einstellbare SR Suntour Federgabel • Nabendynamo und Highpower LED-Lichtanlage • detailverliebte Verarbeitung und STVZO-Straßenausstattung

892.307.- € gespart!

44.60€

20 MONATE1)

Rudergerät WATERROWER

• wirkungsvolles Ganzkörpertraining • weicher und kontinuierlicher Widerstand mit Wasser sorgt für ein gesundes Training • transportabel und hochkant aufstellbar • PC-kompatibler Leistungsmonitor

59.50€

20 MONATE1)

r ster e CX Motoerie! Stärkm c t t n a a B r Perfo ter 500-Wh öß r g t i m

1199.2999.-*

2442.-

E-Bike KALKHOFF Endeavour CX

• souverän: Bosch Performance CX Sportmotor mit sauber integrierten Powertube-500 Wh-Akku • exzellente Fahreigenschaften und sportiv-komfortable Sitzhaltung • leicht bedienbare, zuverlässige Shimano 8 Gang Schaltung • Hydraulik-Scheibenbremsen • Reifen mit Pannenschutzeinlage • Top-Qualität - Made in Germany!

0,0%Finanzierung1) 20 x122.10 €

www.zweirad-stadler.de

BERLIN Charlottenburg

Zweirad-Center Stadler Berlin GmbH Königin-Elisabeth-Straße 9-23, 14059 Berlin Tel: 030 303067-0

BERLIN Prenzlauer Berg

Zweirad-Center Stadler Berlin Zwei GmbH August-Lindemann-Straße 9, 10247 Berlin Tel: 030 2007625-0 Mo-Do.: 10:00-20:00 Fr-Sa: 10:00-21:00

Irrtümer, Druckfehler, Preisänderungen und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Teilweise keine Originalabbildungen. Angebote nur solange der Vorrat reicht. * Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ** Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers *** Bisheriger Verkaufspreis. 1) Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 0,0 %; effektiver Jahreszins 0,0 %; Beispiel: Finanzierungsbetrag 1.000,- Euro. 20 Monate 50,- €. Gesamtbetrag bei einer Laufzeit von 20 Monaten: 1.000,- €. Angaben zugleich repräsentatives Beispiel i. S. d. § 6a Abs. 4 PangV. Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München: Schwanthalerstr. 31, 80366 München. In Österreich erfolgt die Vermittlung für die Santander Consumer Bank GmbH, Donau City-Straße 6, 1220 Wien

Profile for Berliner Woche

L22 Grunewald Halensee Schmargendorf Westend  

KW 49 - L22 Grunewald Halensee Schmargendorf Westend für die Ortsteile: Grunewald, Halensee, Schmargendorf, Westend und

L22 Grunewald Halensee Schmargendorf Westend  

KW 49 - L22 Grunewald Halensee Schmargendorf Westend für die Ortsteile: Grunewald, Halensee, Schmargendorf, Westend und