Page 1

BerlinerWoche

Entdecke deinen Kiez!

berliner-woche.de

Lokalzeitung für den Ortsteil Pankow – Nachrichten, Ratgeber, Einkaufstipps

29. Jg., Mittwoch, 16. Mai 2018

KALENDERWOCHE 20

CHANCE DER WOCHE

Seite 3: Das heutige M24 war einst ein jüdisches Wohnheim

Rock ’n’ Roll und coole Sprüche In dieser Ausgabe verlosen wir Freikarten für das Musical„40 Jahre Grease – Der Film“ vom 22. Mai bis 3. Juni im Admiralspalast. Mehr dazu lesen Sie auf Seite 5.

Seite 8: 100 junge Fußballer spielten um den Nordost-Pokal Seite 20: Fröhlich feiern beim Fest der Nachbarn am 25. Mai

Die neue MUF öffnet ihre Türen

LESERBAROMETER

In der Frage der Woche der vorangegangenen Ausgabe sollten Sie entscheiden: Finden Sie es richtig, dass die Biotonne zur Pflicht für alle Berliner werden soll? Und so haben Sie abgestimmt:

JA: 26%

Swing und Jazz im Bürgerpark PANKOW. Am Pfingstwochenende wird der Bürgerpark wieder zum Festgelände. Zum zehnten Mal findet„Jazz im Park“ statt. Als Publikumsmagnet mit dabei: Andrej Hermlin mit seinem Swing Dance Orchestra. Erfahren Sie mehr auf Seite 2. Foto: Stage Craft/Andreas Paasch

NEIN: 74%

Teilnehmerzahl gesamt (online und Telefon): 1689

WIR SIND FÜR SIE DA Redaktion: t 887 277 100 Zustellung: t 887 277 188 Anzeigen: t 887 277 277 Folgen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken! facebook.com/ BerlinerWoche twitter.com/ berlinerwoche M at h a n & Ri tt e r

traditionsreicher meisterbetrieb

Größte Polsterei Berlins

499,g u z e stühle ab 29,Neub eckbänke ab 299,Garnitur ab

inkl. abholung/Lieferung und hochwertigem möbelstoff

www.polsterundfussbodenexpress.de

03065 47 56 55 030 Finkeldeweg 86 • 12557 Berlin 55

Langfristige Sicherung gefordert PANKOW: Die noch bestehenden Kleingartenanlagen im Bezirk wecken Begehrlichkeiten

von Bernd Wähner

Die Kleingärten sind die grüne Lunge des Bezirks. Tausende gibt es davon noch in Pankow, aber etliche von ihnen sind bedroht.

so sicher, wie bisher geglaubt. Immer wieder tauchen sie als Wohnungsbaupotenzialfläche in Senatsunterlagen auf.

Dabei ist der Nutzen der Kleingartenanlagen bei Fachleuten unumstritten. Sie leisten unter Viele Kleingartenanlagen befin- anderem einen wichtigen Beiden sich auf Grundstücken, die trag für das Stadtklima sowie privaten Eigentümern gehören. die Artenvielfalt in der Stadt. Der Bauboom in der Stadt führt Und viele der Anlagen in Pandazu, dass immer wieder Klein- kow sind Bestandteil der Frischgärtnern die Pachtverträge ge- luftschneise in Richtung Berlikündigt werden. Statt Grün sol- ner Innenstadt. len auf den Flächen Wohnhäuser entstehen. Seit der Jahrtau- Nicht zuletzt deshalb möchte sendwende sind bereits Taudie SPD-Fraktion in der Bezirkssende Parzellen in Pankow verordnetenversammlung plattgemacht worden. Aber (BVV) die Kleingartenanlagen auch die Parzellen auf landesei- langfristig sichern. Einen entgenen Flächen sind nicht mehr sprechenden umfangreichen

Antrag stellte sie auf der jüngsten Sitzung der BVV. Unter anderem fordert sie, dass alle noch vorhandenen Anlagen des Bezirks in den Kleingartenentwicklungsplan Berlins aufgenommen werden. Als Planungsziel soll ihr dauerhafter Erhalt festgeschrieben werden. Weiterhin soll sich das Bezirksamt beim Senat dafür einsetzen, dass alle noch vorhandenen Kleingartenflächen Pankows im Flächennutzungsplan von Berlin als Grünflächen eingestuft werden und damit als solche erhalten bleiben können. Außerdem soll sich das Bezirksamt für eine Schutzfristverlängerung für Kleingärten bis zum Jahre 2030 einsetzen.

Schließlich sind im Antrag der SPD knapp 20 Kleingartenanlagen aufgelistet, die mittels Bebauungsplan geschützt werden müssten. SPD-Fraktionschef Roland Schröder:„Es ist oftmals ein Rennen gegen die Zeit, denn bereits jetzt haben Eigentümer, Projektentwickler und andere Institutionen die Hand geöffnet, um nach den Kleingartenanlagen zu greifen und auf ihnen Wohnhäuser oder Gewerbeflächen zu errichten.“ Deshalb wolle die SPD die Anlagen dauerhaft sichern. Der Antrag wurde einstimmig in den dafür zuständigen Fachausschuss Stadtentwicklung und Grünlagen zur Beratung überwiesen.

BUCH. Ein Tag der offenen Tür findet am 25. Mai von 17 bis 19 Uhr in der neuen Modularen Unterkunft für Geflüchtete (MUF) am Lindenberger Weg in Buch statt. Das Bezirksamt Pankow hat zahlreiche Ansprechpartner eingeladen, die an Thementischen für die Beantwortung von Fragen der Bucher Bürger zur Verfügung stehen. Bürgermeister Sören Benn und Integrationssenatorin Elke Breitenbach (beide Die Linke) werden ebenfalls als Gesprächspartner anwesend sein. Ab Ende Mai sollen die Bewohner einziehen. Betreiber wird der landeseigene Betrieb für Gebäudebewirtschaftung Berlin sein. Die Unterkunft bietet bis zu 450 Personen Platz, die bislang noch in Notunterkünften untergebracht sind. Weitere Infos auf http://asurl.de/13ux. BW

Bürger können Politiker befragen PRENZLAUER BERG. Die nächste BVV-Sitzung findet am 6. Juni um 17.30 Uhr in der Fröbelstraße 17 statt. Zu Beginn haben Bürger Gelegenheit, in einer Fragestunde ihre Fragen an die Politiker zu stellen. Die Fragen müssen allerdings rechtzeitig auf http://asurl.de/ 13us eingereicht werden. BW

AGR Zertifiziertes Fachgeschäft

präsentiert Großes Entenrennen auf der Panke am Rosengarten im Rahmen von www.pankow-feiert.de

Pfingsten

im Bürgerpark Pankow

1 .

Jazz im Park Pfingstmontag 21.05.2018 15 Uhr nähere Informationen im Lokalteil

BEI KÖNIG DIIREKT VOM LAG GER:

einfach besser schlafen...

RENAULT TWING GO OHNE ANZAHL LUNG! MINDESTENS 1.000 € FÜR FÜ ÜR IHREN ALTEN GEBRAUCHTEN GEBRAUC CHTEN1)!

79 €

Renault TWINGO 5-TÜRE ER

*

mtl. Leasingrate ohne Anzzahlung

MONATLICH

VOLLKASKO

2)

VERSICHERUNG

Renault Twingo 5-Türer Limited SC Ce 70 · Klim maanlage · Radio R&Go mit Bluetooth®-F Tagfahrlicht Freisprecheinrichtung · LED-T erbraucch (l/100 km): innerorts 6,3 3; auß ßerorts 4,2 2; kombiniert 5,0 0; · Zentrallverriiegellung · Gesamtve

CO2-Emissionen (g/km): kombiniert 112 (Werte nach VO (EG) 715/2007)

Berlin-Charlottenburg, Sophie-Charlotten-Straße 26 § 030-301039860 · Berlin-Köpenick, Wendenschloßstraße 184 § 030-6580220 · Berlin-Spandau, Am Juliusturm 40-42 § 030-3549230 · Gosen, Am Müggelpark 6 § 03362-883910 · Hoppegarten, Carenaallee 3 § 03342-426860 · Autohaus Gotthard König GmbH (Sitz: 10829 Berlin-Schöneberg, Kolonnenstraße 31 § 030-7895670) · insgesamt 45x in Deutschland www.renault-koenig.de *zuzüglich799 € für Bereitstellungskosten · monatliche Leasingrate 79 € · Anzahlung: 0 € · Laufzeit: 60 Monate, 10 Tkm/Jahr · ein Angebot der König Leasing GmbH (10829 Berlin, Kolonnenstraße 31) · 1)mindestens 1.000 € über DAT für Ihr Altfahrzeug bei Inzahlungnahme · 2) Vollkasko-Versicherung für nur 29 € monatlich, Aktionsbedingungen: nur gültig für Privatkunden, nur bei Finanzierung oder Leasing über die Renault Bank und nur für einen Zeitraum von 2 Jahren · Versicherungsumfang: Kfz-Haftpflicht, VK (500 € SB) - inklusive TK (150 € SB) · die Aktion gilt für Fahrer ab einem Alter von 24 Jahren in Kooperation mit der Verti Versicherung AG (Rheinstraße 7A, 14513 Teltow) € · Abbildung zeigt Renault Twingo mit Sonderausstattungen

Wir freuen uns auf Sie!

Pastor-Niemöller-Platz 2, Berlin Tel. 030 - 41 93 82 30 www.bettenprofi.berlin

Geöffnet: Mo-Fr 10-18 h • Sa 10-14 h

Pfingsten geöffnet! Gutschein gültig bis 20.05.18


Berliner Woche

Seite 2

Lokales

Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Ein Wochenende voll guter Laune

Urlaubsplanung leicht gemacht

PANKOW: Zu Pfingsten wird zum zehnten Mal „Jazz im Park“ gefeiert

Ostsee

von Bernd Wähner

30,-

Urlaub auf dem Bauernhof – Ruhige und idyll. Lage bei Wismar,

8 km bis zur Ostsee, DZ u. MBZ, ÜF ab 25,- € p.P. Kindererm. Pension Prill, Nautrow 18, 23974 Neuburg, Tel. 038426-20405, www.pension-prill.de

Mecklenburg Vorpommern

Mecklenburger Seenplatte Kleines Hotel am See

Ab 40,- € p. Pers. im DZ inkl. Frühstück Tel. 03 98 33 / 2 20 19 www.strandhotel-mirow.de

Urlaub in Mecklenburg

Sachsen

www.Ferienpark-Mecklenburg.de Fewos am See, Hallenbad, Sauna, Tennis, Grillplatz, In- und Outdoorspielplätze, Frühstück, eingez. Hundewiese!

GÖRLITZ ERLEBEN

Anfragen unter: 038721-20144 FÜR NATURFREUNDE Familienfreundliche Bungalows am Müritzsee, ab 28,- € pro Tag. Fahrrad- und Bootsverleih Tel. 039923-2062 od. 2006 www.ferienhaeuser-mueritzarm.de

Übernachten im *** Mühlenhotel im idyll. Schöpstal mitten im Grünen. Pool und Fahrräder vorhanden. Lagerfeuerromantik in unserer Grillhütte. 5 Autominuten zur historischen Altstadt von Görlitz. Tel. 03581-314049 www.das-muehlenhotel.de

Bayerischer Wald Frühlingserwachen im Bayer. Wald – Hotel “Ferien-vom-Ich” in Pürgl Schwimmbad, Sauna, Tischtennis. Angebote siehe unter www.HFVI.de Tel. 09961-9500 od. 06324-599952 · Email: HRE@RBT.de

Anzeigen | Beilagen | Online Ihr Anzeigenberater für Pankow: Nico Zentgraf Handelsvertretung für Anzeigen t 0172 / 216 32 36 nico.zentgraf@extern@berliner-woche.de

Berliner Woche

Entdecke deinen Kiez!

Neue Zimmerdecke nur 1 Tag! Nie wieder Deckeinstreichen! Zimmerdecken Beleuchtung Zierleisten • akustisch korrigierend! • pflegeleichtes Material! • pflegeleichtes • kein Umräumen Material! der Möbel erforderlich! • kein Umräumen der Möbel erforderlich! • schnelle, saubere Montage an einem Tag! • schnelle, saubere Montage an einem Tag!

Besuchen Sie Sie unsereBesuchen Ausstellung unsere Ausstellung Di./Mi./Fr. 10-17 Uhr Di./Mi./Fr. 10-17 Uhr www.plameco.de/nissel Fachbetrieb AndreasNissel Nissel PLAMECOPLAMECO Fachbetrieb Andreas Oraniendamm 4, 13469 Berlin-Reinickendorf, 3954 54 60 Oraniendamm 4, 13469 Berlin, Tel.Tel. 404039 60

Ihre Lokalzeitung kostenlos zum Mitnehmen Die Berliner Woche können Sie gerne auch an einer unserer zahlreichen Auslagestellen kostenlos mitnehmen. Eine aktuelle Liste aller Auslageorte in Ihrer Nähe finden Sie unter

www.berliner-woche.de/auslagestellen

Berliner Woche

Entdecke deinen Kiez!

Wir kümmern uns gerne –

Freunde guter Musik können sich auf das kommende Wochenende freuen. Zu Pfingsten gibt es zum 10. Mal„Jazz im Park“. Für dieses Jubiläum hat sich das Team um Organisator Rainer Gehrmann einiges einfallen lassen. Zu erleben sind Stars der Ost-Berliner Jazz- und Swing-Szene, aber auch Neuentdeckungen. Im Bürgerpark im Herzen Pankows wird vom 19. bis 21. Mai kräftig gefeiert. Unterstützt vom Bezirksamt Pankow, vom Verein Für Pankow und weiteren Partnern wird das große Musikfest von der Agentur Stage Craft veranstaltet. Auf die Idee, Jazz im Bürgerpark zu präsentieren, kam Stage Craft-Chef Rainer Gehrmann 2008. Ihn inspirierten seinerzeit mehrere Anlässe. Er beobachtete, dass das Dixieland-Festival in Dresden und„Jazz in Town“ in Köpenick sich wachsender Beliebtheit erfreuen. Außerdem fanden in dieser Zeit immer wieder Jazzund Swing-Titel den Weg in die Charts. Das zeugte davon, dass auch der Nachwuchs immer mehr Gefallen an dieser Musik fand.

Die Veranstalter hoffen auch in diesem Jahr auf viele Besucher bei Jazz im Park. Foto: Stage Craft/ Jürgen Kirschke konnte auch das Bezirksamt für seine Idee begeistern.

zu erleben. Außerdem gibt es eine Kooperation mit der Pankower Musikschule Béla BarInzwischen hat„Jazz im Park“ tók. Der Nachwuchs wird die Tradition. Es ist der jährliche Chance bekommen, sich auf musikalische Frühlingshöhegroßer Bühne dem Publikum Am Pfingstsonntag steht Anpunkt im Bezirk. Und das wird drej Hermlin mit seinem Swing zu präsentieren. diese Veranstaltung auch in Dance Orchestra um 20 Uhr zu diesem Jahr. An allen drei TaDaneben erwarten die Gäste auf der Bühne. Er wird auch gen ab etwa 12 Uhr bis in den erste Songs von seinem neuen von„Jazz im Park“ Spiel- und späten Abend hinein werden Album präsentieren, das gera- Vergnügungsangebote für die Jazz- , Swing- und Blues Forganze Familie. Es findet außerde produziert wird. Pfingstmationen den Park zum Klindem eine Kunstausstellung montag gehören dann Uschi Hinzu kam, dass 2007 das Jubi- gen bringen. mit Auktion statt, die der PanBrüning & die BerlinSwingläum 100 Jahre Bürgerpark Band sowie die Band Engerling kower Galerist Joachim Pohl Pankow mit einem Fest gefei- Ein erster Höhepunkt am 19. organisiert. Die gastronomizu den Stars des Tages. Und ert wurde. Tausende Besucher Mai wird um 15.15 Uhr der alle Fans der früheren Gruppe sche Versorgung ist bei allekamen. Das wiederum zeigte Auftritt von Schmieds Katze. Kreis können sich auf ein Wie- dem garantiert. Rainer Gehrmann, dass dieser Vier Schmiede um den Rodersehen mit Murmel, alias ArPark auch ein beliebter Veran- senthaler Kunstschmied Gösta nold Fritzsch, freuen. Er tritt Das Tagesticket (bis 18 Uhr) kostet sechs staltungsort sein könnte. So Gablick musizieren in dieser Euro, ermäßigt fünf Euro. Alle unter 14 um 12 Uhr mit Murmels Oldentwickelte er die Idee, Jazz Jazzband, unterstützt von eiSchool-Band auf. Des Weiteren Jahre haben freien Eintritt. Für die Abendfür unterschiedliche Generati- ner Sängerin. Danach wird um sind bei„Jazz im Park“ die Dixie konzerte kostet der Eintritt 19 Euro, ermäonen im Bürgerpark interes16 Uhr die 10. Auflage von ßigt 17 Euro. Weitere Informationen gibt Brothers, Anna Margolina & sant zu inszenieren – und „Jazz im Park“ von Bürgermeis- Band und Vintage Jazz Friends es auf www.pankow-feiert.de. ter Sören Benn (Die Linke) offiziell eröffnet. Am Abend ist dann Jazz-Legende Günther Fischer mit Band zu erleben.

Trauer & Gedenken Den Weg, den Du vor Dir hast, kennt keiner. Nie ist ihn einer so gegangen, wie Du ihn gehen wirst. Es ist Dein Weg.

In Memoriam Mit großer Dankbarkeit gedenken wir unserer Förderin

In Liebe, voller Schmerz und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von

Ingeborg Schwemmler, geb. Pfeiffer

Jürgen Balitchevtseff * 26.8.1939 † 1.5.2018

† 5.5.2009 In ihrem Testament bedachte Ingeborg Schwemmler die Arbeit der Malteser mit einem Vermächtnis. Wir sind ihr zu großen Dank verpflichtet. Ihre gute Tat ist nicht vergessen und lebt in unserer Arbeit fort. Sie ist in unseren Gedanken und Gebeten. Für die Malteser in Berlin Marie-Catherine Freifrau Heereman, Diözesanleiterin Henric Maes, Diözesangeschäftsführer

In s�ller Trauer

Deine Heidi Deine Kinder Marion & Mirko im Namen aller Angehörigen

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, dem 7. Juni 2018, um 13.00 Uhr auf dem Friedhof in 13127 Berlin­Buchholz, Rosenthaler Weg 91 sta�.

als fairer Partner in schweren Stunden.

Bestattungen ab

Filiale Pankow Blankenburger Straße 40

Tag / Nacht

030 415 59 09

www.ottoberg.de

598,– g

zuzüglich Einäscherungs-, Friedhofs- und amtl. Gebühren Sonderleistungen gegen Aufpreis

Weißensee · Berliner Allee 91·

Bestattungen seit 1879

030/925 14 47

Pankow · Berliner Str. 7 ·

Tag & Nacht-Ruf (030) 556 89 90

030/48 63 77 80


Lokales

Seite 3

Kalenderwoche 20

Schutz und Lehre

Müll sammeln und Beete pflegen

PANKOW: Das heutige M24 war einst ein jüdisches Wohnheim in das frühere Jüdische Waisenhaus in der Berliner Straße 120 um und erhielt den neuen Namen„Janusz Korczak“.

von Bernd Wähner

Seit zehn Jahren hat im Gebäude in der Mühlenstraße 24 Pankows Jugendkulturzentrum sein Zuhause. Aber das Gebäude hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich, ehe es zur heutigen Freizeiteinrichtung M24 wurde.

Längere Zeit stand das Gebäude dann leer. Das Bezirksamt entschied aber, es zu sanieren und in ihm ein neues Jugendkulturzentrum einzurichten. Fast 18 Monate wurde im und am Haus gebaut. Insgesamt 1,8 Millionen Euro investierte der Bezirk, und 2008 konnte die Einrichtung eröffnen.

Das 1896 errichtete Haus war ursprünglich als jüdisches Lehrlingswohnheim errichtet worden. Mit finanzieller Unterstützung der Jüdischen Gemeinde zu Berlin erhielten dort junge Männer eine handwerkliche Ausbildung und Schutz vor einer immer mehr vom Antisemitismus geprägten Umgebung. Das Heim bot Platz für 50 Lehrlinge. Die Wohnräume befanden sich im linken, die Gemeinschaftsräume im rechten Gebäudetrakt, die Werkstätten und ein Garten hinter dem Gebäude. Ausgebildet wurden unter anderem Schmiede, Tischler, Schneider, Schlosser und Schuster.

Berliner Woche

16. Mai 2018

Der neue Klub erhielt den schlichten Namen„M24“. In Vor der Mühlenstraße 24 steht das Denkmal für den rumänischen ihm stehen ein großer Raum Schriftsteller Ion Luca Caragiale. Foto: Bernd Wähner für Veranstaltungen sowie ein offenes Jugend-Café zur Verfügung. Außerdem gibt Übungsschichte des Gebäudes erinSchriftsteller und Dramatiker nert heute unter anderem ein Ion Luca Caragiale (1852-1912) räume für Musiker und weitere multifunktional zu nutzende Wandbild im Treppenhaus, das benannt, der seit 1904 bis zu Räume. Geöffnet ist das M24 beim Ausbau des Hauses vor seinem Tode in Berlin lebte. einigen Jahren unter einer Ihm zu Ehren wurde 1955 eine dienstags bis freitags von 14 bis 21 Uhr. Weitere InformatioFarbschicht gefunden und Stele mit einem Porträt von wieder freigelegt wurde. Auihm vor dem Haus aufgestellt. nen auf www.m24-deinjußerdem ist am Mauerwerk Doch diese verwitterte im Lau- gendklub.de. eine Gedenktafel angebracht. fe der Jahrzehnte. Unser Kiez-Kompass zeigt Ihnen Neues, ÜberraschenAus Anlass von Caragiales 100. Zu DDR-Zeiten wurde das des und Besonderes. Haben auch Sie Todestages wurde dieses Haus zur Stadtbezirksbiblioetwas entdeckt? Dann rufen Sie an Denkmal wieder auf Vorderthek umgebaut. Es wurde für Geleitet wurde diese Einrichmann gebracht, sodass es die neue Nutzung seinerzeit ¿88 72 77 300, schreiben Sie eine tung bis 1906 von Max Wilinski entkernt, und an die frühere heute vor der Mühlenstraße 24 E-Mail an leser@berliner-woche.de und danach von Oskar Israel, zu besichtigen ist. Bis Mai 2001 oder veröffentlichen Sie eine Geschichte erinnerte nichts ehe sie 1939 durch die Nazis Geschichte als Leserreporter auf befand sich die Bibliothek in mehr. Die Bibliothek wurde geschlossen wurde. An die Ge- nach dem rumänischen diesem Gebäude. Sie zog dann berliner-woche.de.

PANKOW: Bürgerpark-Verein rief

Bürger zum Frühjahrsputz auf von Bernd Wähner

Der diesjährige Frühjahrsputz des„Bürgerpark Vereins Pankow“ war ein voller Erfolg. Bevor die sommerliche Witterung zahlreiche Pankower und ihre Gäste in den Park lockt, wollten die Vereinsmitglieder in Zusammenarbeit mit dem Grünflächenamt wieder für Ordnung und Sauberkeit sorgen. Getreu dem Motto„Machen statt Motzen“ wurde ordentlich angepackt. „Etwa 40 Pankowerinnen und Pankower sind unserem Aufruf gefolgt und haben den Bürgerpark fit für den Frühling gemacht“, freut sich Christian Friedrich, der Vorsitzende des vor anderthalb Jahren gegründeten Vereins. Unter den Helfern waren auch der Pankower Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) und Mitarbeiter der Pankower Delphin Werkstätten, die sich ganz in der Nähe des Parks befinden. Angepackt haben die Freiwilligen an drei Stellen im Park. Am Hintereingang wurde das Trockenbeet aus einen jahre-

langen Dornröschenschlaf erweckt. Außerdem wurde eine zugewucherte Treppe freigelegt. Im hinteren Teil des Parks wurden von der Gartenarbeitsgruppe des BürgerparkVereins Beete gepflegt, die in diesem Jahr schon in wöchentlichen Arbeitseinsätzen bepflanzt worden waren. Weiterhin fanden zum Frühjahrsputz Pflegearbeiten auf dem historischen Friedhof 1 statt. Dort wurden die Bäume beschnitten sowie Gräber und Wege von Unkraut befreit. Darüber hinaus sammelten die freiwilligen Helfer im Park herumliegenden Müll auf. Die Vereinsmitglieder und ihre Unterstützer werden sich nach diesem Frühjahrsputz weiter für den Bürgerpark engagieren. Die Beete-Arbeitsgruppe, die an der Mauer im Park schon mehrere Beete gereinigt und bepflanzt hat, wird sich weiter regelmäßig treffen. Außerdem möchte der Verein weitere Arbeitseinsätze durchführen, bei denen tüchtig angepackt wird. Weitere Infos zum Verein gibt es auf buergerparkpankow.wordpress.com.

KW 20 Gültig vom 16.05. bis 19.05.2018

Thomas Müller

Bist du ein Fan, sind wir dein Markt.

* In allen teilnehmenden Märkten. Bis zum 30.06.2018. Für alle Artikel gilt: Nur solange der Vorrat reicht!

Aktionspreis

1.79

Langnese 40% gespart Magnum 4er oder Minis versch. Sorten, (1 l = 4.43-7.80) 250-440-ml-Packung

1.95

1.11

Funny-frisch Spezialitäten versch. Sorten, (100 g = 0.73-1.17) 75-120-g-Beutel

36% gespart

0.88

PUNKTE-HIGHLIGHTS DER WOCHE

Pro 10 € Einkaufswert eine Sammelkarte GRATIS.*

SchweineNackensteaks in versch. Marinaden, (1 kg = 5.59) 320-g-Packung

Aktionspreis

Garnelen-Pfanne Knob blauch h Krä äutter, (100 g = 1.99) 150-g-Packung

Spreequell Mineralwasser versch. Sorten, (1 l = 0.37) 12 x 1-l-PET-Fl.-Kasten zzgl. 3.30 Pfand

25% gespart

2.99

23% gespart

4.44

Deu utschland: Sp parg gel weiß//violett 16mm+, Kl. II, (1 kg = 3.78) 500-g-Bund

Aktionspreis

Steinhaus Krustenbraten oder Krustenbraten Thymian-Honig 100 g

25% gespart

1.89

1.49

Kinder Maxi King, Pingui Pingu u oder Milchschnitte oder Miilcchsschniit te (100 g = 0.71-0.94) 3 x 35-5 x 28-gPackung

Grün nlän nder mild-nu ussig Schn nittkäse, 48% Fett i.Tr. 100 g

23% gespart

0.99

PUNKTE

beim Kauf von ARLA KAERGARDEN PRODUKTEN im Gesamtwert von über 2 €*

Aktionspreis

0.79

Hohes C Saft versch. Sorten 1-l-PET-Fl.

Zinnaer Kloster Bruder Kräuterlikör 35% Vol., (1 l = 9.99) 0,7-l-Fl.

37% gespart

22% gespart

1.11

30FACH

6.99

10FACH PUNKTE

beim Kauf von SB WURST im Gesamtwert von über 2 €*

*Die Punktegutschrift kann erst ab einem Mindestumsatz von 2 € (ohne Pfand) in der angebotenen Kategorie geltend gemacht werden. Angebote sind bis zum 20.05.2018 gültig. PAYBACK Karte an der Kasse vorzeigen. Alle Abbildungen beispielhaft.

In vielen Märkten Mo. – Sa. von 7 bis 22 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie den Aushang am Markt. Angebote gültig bei REWE, REWE CENTER und REWE CITY.

REWE.DE

Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Aktionspreise sind zeitlich begrenzt. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Spanien: Nektar inen gelb- oder weißfleischig, Kl. I, (1 kg = 2.22) 500-g-Schale

© 2018, DFB

REWE Markt GmbH, Domstr. 20 in 50668 Köln, Namen und Anschr ift der Partnermärkte finden Sie unter www.rewe.de oder der Telefonn nummer 0221 - 177 397 77.

Fußball-Nationalspieler


Berliner Woche

Seite 4

Lokales

Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Wer kommt ins Superfinale?

Kunstwerke im öffentlichen Raum

PANKOW: Schüler der Rosa-Luxemburg-Schule treten beim bundesweiten Kika-Quiz an

von Bernd Wähner

Die Klasse 7.1 des Rosa-Luxemburg-Gymnasiums nimmt in diesem Jahr am Quizwettbewerb„Die beste Klasse Deutschlands“ des Fernsehsenders Kika teil. Beim diesjährigen bundesweiten Schüler-Quiz ist die Klasse aus insgesamt 1100 Bewerbern aus 15 Bundesländern für die Endrunde der 32 besten Klassen ausgewählt worden. Diese Klassen treten zunächst in Tages-Quizduellen vor laufender Kamera gegeneinander an. Im K.O.-System

werden dann die Teams ermittelt, die es in das Superfinale am 26. Mai schaffen. Auf die Kandidaten der Sendung des Kinderkanals Kika warten knifflige Fragen und Experimente aus den Bereichen Natur, Umwelt, Sport, Musik, Erdkunde oder Ernährung. Gestellt werden sie von Moderator Malte Arkona. Zum Ensemble der Quiz-Show gehören außerdem Ralph Caspers als nerdiger Experimentierer, Jeannine Michaelsen, die in Edinburgh den mitunter eigenwilligen schottischen Sitten und Gebräuchen auf der

nal„So geht das“ Hundertausende von Fans begeistert.

Moderator Malte Arkona erhält in diesem Jahr Unterstützung von der bekannten YouTuberin Kim Unger. Foto: KIKA Spur ist, und natürlich Phil Laude, der sich nicht zu schade ist, Dinge selbst auszuprobieren – ob den freien Fall im

Lokalfußball

Die Schüler aus der Pankower 7.1 treten am 23. Mai gegen eine Klasse aus dem Kopernikus-Gymnasium aus Blankenfelde an. Ausgestrahlt wird die Sendung ab 19.25 Uhr auf Kika. Auf die Klasse, die das Superfinale gewinnt, wartet eine fünftägige Klassenfahrt nach Edinburgh. Alle anderen Klassen erhalten immerhin Geldpreise zur Aufbesserung ihrer Klassenkasse.

Windkanal oder Zähneputzen beim Nilpferd. Weiterhin ist in Weitere Informationen auf www. diesem Jahr YouTuberin Kim Unger dabei, die mit ihrem Ka- diebesteklassedeutschlands.de. - Anzeige -

2:0-Sieg über Mariendorf II

Fortuna Pankow: Einen glanzlosen Heimsieg fuhr Bezirksligist Fortuna Pankow am vergangenen Sonntag gegen die Reserve des TSV Mariendorf 1897 ein. Die Pankower Tore erzielten Christoph Spitze in der 22. und Johannes Lang in der 51. Spielminute. Es war bereits der fünfte Zu-null-Sieg in dieser Saison für die Elf von Trainer Jens Primke, die beim Hinspiel in Mariendorf noch denkbar knapp mit 1:2 den Kürzeren gezogen hatte. Nach dem spielfreien Pfingstwochenende gastiert die Fortuna beim Tabellenletzten SSC Teutonia II. Diese Partie wird am Sonntag, den 27. Mai, ab 12 Uhr im Stadion Hakenfelde ausgetragen.

Niederlage beim Liga-Primus

SV Buchholz: Am vergangenen Sonntag stand für Bezirksligist SV Buchholz das schwierige Auswärtsspiel bei Tabellenführer Stern Britz auf dem Programm. Buchholz-Spieler Falco Kischkoweit traf schon in der 13. Minute zum 0:1. Diesen Rückstand konnte der Favorit aus Neukölln allerdings bis zur Halbzeit in eine 3:1-Führung umwandeln. Kurz nach dem Seitenwechsel (49.) besorgte Alexis Schmoldt zwar den 2:3-Anschlusstreffer für sein Team – der Ausgleich sollte aber nicht mehr fallen. Stattdessen konnte Britz den alten Abstand zwischen den Teams spät (90.) wieder herstellen. Durch die Niederlage verharrt der SVB auf Platz zwölf. Am Sonnabend, den 26. Mai, empfängt Buchholz den Tabellenzweiten GW Neukölln (16.30 Uhr, Chamissostraße). Ergebnisse und Spielberichte montags in der Partner der

Berliner Woche

Der gesamte Berliner Fußball auf einen Blick: www.fussball-woche.de

Bezirksliga – 1. Abteilung FSV Hansa 07 – Norden-Nordwest (W) 6:0 FC Liria – BSV Heinersdorf 1:1 SW Spandau – BW Spandau 1:2 VfB Hermsdorf II – 1. FC Lübars 0:3 Wartenberger SV – SG Blankenburg 2:3 Stern Kaulsdorf – SSC Teutonia II 9:0 Fortuna Pankow – TSV Mariendorf 97 II 2:0 Friedenauer TSC – SC Staaken II 3:3 1. SC Staaken II 26 22 3 1 106 : 25 69 2. Friedenauer TSC 25 17 3 5 78 : 43 54 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13.

1. FC Lübars FSV Hansa 07 Wartenberger SV Stern Kaulsdorf SW Spandau Fortuna Pankow SG Blankenburg BSV Heinersdorf FC Liria BW Spandau TSV Mariendorf 97 II

14. Norden-Nordwest 15. VfB Hermsdorf II 16. SSC Teutonia II

26 14 26 13 26 13 26 12 26 12 26 12 26 10 25 10 26 10 26 9 26 7

6 6 7 6 4 9 5 9 5 9 2 12 6 10 5 10 3 13 5 12 5 14

26 6 1 19 26 5 2 19 26 3 2 21

65 56 61 61 51 52 72 62 59 36 53

: : : : : : : : : : :

41 40 48 47 38 60 46 47 69 47 68

48 46 43 41 41 38 36 35 33 32 26

19 : 98 19 35 : 76 17 36 : 109 11

Bezirksliga – 3. Abteilung Berliner VB 49 – 1. FC Marzahn Mahlsdorf/W / aldesruh – Rixdorfer SV Köpenicker SC – BFC Meteor 06 Grünauer BC – VfB Concordia Britz SC Union 06 – BFC Tur Abdin Stern Britz – SV Buchholz TSV Rudow II – Berliner SV 92 GW Neukölln – Lichtenberg 47 II 1. Stern Britz 26 20 3 3 2. GW Neukölln 26 19 5 2

78 : 36 74 : 19

2:5 5:0 2:4 0:1 2:2 4:2 0:3 6:0 63 62

3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13.

65 63 71 59 61 56 43 61 51 58 47

51 49 45 45 38 35 35 34 34 31 29

TSV Rudow II Berliner SV 92 BFC Meteor 06 Grünauer BC BFC Tur Abdin Köpenicker SC VfB Concordia Britz SC Union 06 Lichtenberg 47 II SV Buchholz Mahlsdorf/Waldesruh

14. 1. FC Marzahn 15. Berliner VB 49 16. Rixdorfer SV

26 15 26 15 26 13 26 14 26 10 26 9 26 10 26 10 26 10 26 9 26 8

6 5 4 7 6 7 3 9 8 8 8 9 5 11 4 12 4 12 4 13 5 13

26 6 3 17 26 3 1 22 26 2 1 23

: : : : : : : : : : :

35 37 48 41 62 51 43 57 52 60 60

47 : 75 21 40 : 90 10 23 : 131 7

- Anzeige -

Wir lassen das traditionelle Entenrennen wieder aufleben! „Bolle reiste jüngst zu Pfingsten…“ und Pankow war sein Ziel. In einem der beliebtesten Berliner Bezirke unserer Stadt ist Ulf Sobeck mit seinen drei IHK-geprüften Immobilienmaklern (IHK) in der Florastraße 1 für das Maklerhaus Von Poll Immobilien tätig. Regional tief verwurzelt engagiert sich das Team stark für den Bezirk.

„Wir lieben Pankow“ Wir leben hier und wollen im Bezirk aktiv mitgestalten. In diesem Jahr unterstützt Von Poll Immobilien Berlin–Pankow wieder das Jazzfest im Bürgerpark, das vom 19. bis 21. Mai 2018 im Bürgerpark Pankow stattfindet.

Eine Tradition lebt wieder auf In diesem Jahr hat sich das traditionsreiche Maklerhaus entschlossen, das berühmte Entenrennen auf der Panke wieder aufleben zu lassen. An allen Veranstaltungstagen können Enten gegen eine Spende von € 2,- erworben, kunstvoll verziert und dann am Pfingstmontag um 15:00 Uhr beim Entenrennen auf der Panke bewundert werden. Die ersten 30 Enten erhalten tolle Preise. Mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Niederschönhausen werden die Enten dann

wieder aus dem Wasser geholt und die Gewinner ermittelt. Der Erlös des Entenrennens wird unter prominenter Schirmherrschaft an die Björn Schulz Stiftung am Montag um 17:00 Uhr auf dem Jazzfest übergeben.

Regional und doch international Diplom-Ingenieur Ulf Sobeck (FH) konzentriert sich auf die Vermittlung wertbeständiger Ein- und Zweifamilienhäuser, Doppelhaushälften und Reihenhäuser in bevorzugten Lagen, ebenso von Eigentumswohnungen. Er und sein Team decken ein breites Spektrum von Kundenwünschen ab und stehen Eigentümern und Interessenten vom Erstgespräch über die Vermarktung bis zum Vertragsabschluss zur Seite. „Ich lege Wert auf Kompetenz und Zuverlässigkeit. Die Zufriedenheit unserer Kunden bestätigt, dass wir damit richtig liegen“. Als geprüfter freier Sachverständiger für Immobilienbewertung (WertCert®) schätzt Sobeck für Eigentümer auch gern kostenfrei den aktuellen Marktpreis ein. Insgesamt ist VON POLL IMMOBILIEN mit über 300 Standorten europaweit vertreten. „Dieses Netzwerk bietet unseren Kunden viele Vorteile“, so Sobeck. Kontakt: berlin.pankow@von-poll.com oder 030 - 20 14 37 10.

Neuer Job gesucht? Vielfältige Stellenanzeigen finden Sie zuverlässig unter„Jobs & Bildung“ in der Berliner Woche.

Kleinanzeigen Gewerblich An- und Verkauf S 030 - 86 39 70 82 Kaufe Nerze, Silber, Porzellan, KPM, Meissen, Rosenthal, Uhren, Schmuck, Münzen, Bronze, Postkarten, Bilder, Bernstein, Koralle, Orden. 10715 Berlin-Wilmersdorf, Berliner Str. 143, Fa. Silawi

Ankauf:

Gold/Silberschmuck,Besteck,Münzen (DM,DDR, Kaiserreich etc),Uhren,Bernstein, Pelze, Gemälde, KPM-Meissen, Bronzefiguren, Antiquitäten.

( 887 15 847

Joachimsthaler Str. 24, 10719 Berlin www.ankauf-in-berlin.de

Berliner Münzauktion GmbH kauft/verk. Münzen, Orden, Medaillen. Chausseestr. 16, S 030-282 99 20 Briefmarken, Münzen u. Orden! Seriös! Hausbesuche mögl.! Briefmarkenund Münzenhaus Finn, S 66 76 67 02

PANKOW. Unter dem Motto „Spurenlese“ veranstaltet der Kunstverein Pankow am 23. Mai einen Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum in Prenzlauer Berg. Joachim Pohl vom Kunstverein führt rund um den Pratergarten, durch die Kastanienallee und in den Mauerpark. Unter anderem wird der Hirschhof besucht, der einst eine Oase der Künstler war. Und auch auf dem Falkplatz am Mauerpark gibt es interessante Kunstobjekte zu entdecken. Treffpunkt ist um 16.45 Uhr am Pratergarten, Kastanienallee 7-9. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Teilnehmer werden um sieben Euro gebeten. BW

Ankäufe Ankauf Modellbahn/-autos - falls Sie Ihr Hobby auflösen, freue ich mich auf Ihren Anruf. S 01520-197 77 19 Kaufe alte Musikinstrumente, Hausbesuche in Berlin Hr. Liebsch S 0176-41 17 19 96 Militärmuseum/Berlin kauft Soldatennachlass, Orden, Blankwaffen usw. S 03322-24 25 81, 0172-605 90 57

Auto – Ankauf ! Ankauf aller Typen ! S 54 49 72 06 Unfall/Motorsch., o. TÜV, viele km, zahle gut in bar! Sofortabhol./-abmeld. KFZ-Ankauf sofort! S 030-74685155 Barzahlung, alle Bezirke, 13089 Bln Blankenburger Str. 93, AutoAlex Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen S 03944-36160 / www.wm-aw.de Fa

Wohnungsauflösungen Achtung! Wohnungsauflösung mit Wertausgleich. Täglich S 693 58 07, www.hausservice-schneider-berlin.de

Kleinanzeigen-Annahme:

Auto – Verkauf Mercedes A 160 Avantgarde / Benzin, 49Tkm, schwarz, Automatik, Klimaanlage, Sitzheizung, CD, el. FH, BC, beh. Spiegel, ZV-FB, ESP, ABS, ASR, uvm., nur 12.700,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes A170 Elegance / Benzin, erst 79Tkm, dünenbeigemetallic, Automatik, Klima, CD, Sitzheizung, el.FH, ESP uvm., nur 8.500,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes B170 Automatik / Benzin, 90Tkm, Klima, silber, Chrom, el. FH, ZV, ESP, ABS, CD, uvm., nur 8.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes B200 Automatik / Benzin, 12Tkm, Klima, weiss, lückenlos MB Scheckheft, Sitzheizung, Leder, Xenon, Parksensoren, el. FH, ZV, Xenon, ESP, ABS, CD, uvm., nur 11.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90

Mercedes CLK 200 K Elegance / Benzin, erst 69Tkm, silber, Coupe, Autom., Klima, el. Schiebedach, Parksensoren, Tempomat, CD, Regensensor, Sitzhzg. uvm. nur 12.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes C180 TK Kombi / Benzin, 86Tkm, schwarz, Autom., Klima, Leder, Sport Edition, Sitzhzg., CD, Tempomat, ESP, uvm., nur 9.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Lokal informiert – mein Kiez im Netz. Per Klick zu allen 96 Berliner Ortsteilen. Jeder Ortsteil mit eigenen Nachrichten, Meldungen, Veranstaltungen und mehr: www.berliner-woche.de .

Haus/Garten GaLa-Meister: Rollrasen, Zäune, Fundamente, Mauern, Terrassen und Sickergruben. S 0177-803 66 66 Wir liefern Mutterboden, Kies u. Sand, Abfuhr u. Ents. v. Boden u. Bauschutt. Erler Wennigsen KG S 98 69 50 81

Lieferservice Getränke nach Hause/ins Büro ab 2 Kisten, Mengenrabatt, Gratisprospekt. www.ggggg.de - S 55 49 08 67 www.getränke-pankow.de S 030-566 18 37 Wir liefern in ganz Berlin

TV/Radio/Video/Kamera

comet

R

Wisbyer Str. 4 10439 Berlin - Prenzl. Berg

www.comet-fsd.de

Fernsehdienst GmbH

4 43 87 70

Beratung, Verkauf, Reparaturen Fernseh-, Sat- u. Antennendienst

Privat Einrichtung & Haushalt 6 Stühle, Hochlehner in blau, à 15 €. S 030-65 91 62 41

26 06 80

Alu Jalousie B 80 H 160 beige Np.15.90€ orginal verpackt für 5€ S 47482978 Alu Jalousie B 90 H 160 Farbe beige Np.17.90€ orginal verpackt für 6€ S 47482978 Couchtisch, weiß, 120 x 71 x 45, neu, Schwarzglaseinlage 73 x 71 cm, gr. Ablage, 45€ S 86385044

Baby & Kind Bausteine (Schaumstoff, ca, 100 Teile bunt), Preis zus. 10€ S 99262525

Dies & Das Gewindeschneider für Innen u.Aussen M3-M12 Neuwertig für 30€ S 47382885 Globus, ca 30 cm Durchmesser, Preis 10€ S 99262525

Hobby & Freizeit Autorennbahn (Batterie-Betrieb) mit Brücke und 2 Autos, Preis 20€ S 99262525


Berlin aktuell

Seite 5

Kalenderwoche 20

16. Mai 2018

Schmalztolle und fetzige Musik

Berliner Woche Fotowettbewerb: Mein Lieblingsort

CHANCE DER WOCHE: Freikarten gewinnen für das Musical „40 Jahre Grease – Der Film“ im Admiralspalast

von Manuela Frey

„Grease“ ist das Musical schlechthin und feiert in diesem Jahr 40-jähriges Jubiläum des Films, der den damals noch unbekannten John Travolta und Olivia Newton-John als eines der Hollywood-Traumpaare unsterblich machte. Grund genug, die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny (Darsteller Alexander Jahnke) und der schüchternen Sandy (Darstellerin Veronika Riedl) in einer neuen, modernen Inszenierung auf Jubiläumstour zu schicken.

Die Clique an der Rydell High School erlebt in ihrem letzten Schuljahr jede Menge Action. Foto: Marcel Kohnen

One That I Want“,„Summer Nights“ oder„Sandy“ sind längst Evergreens. Die legendäre Verfilmung, mit der sich John Travolta und Olivia New„Grease“ erzählt eine High School-Romanze in den 50er- ton-John mit fetzigen Songs Jahren, begleitet von furiosem und gefühlvollen Balladen in Rock’n’Roll und Hits zum Mit- die Herzen der Zuschauer sansingen. Hits wie„You're The gen, machte„Grease“ zu dem,

was es heute ist. Der Soundtrack des Films belegte in den USA zwölf Wochen die Nummer 1.„Grease“ bietet neben mitreißenden Choreographien und frechen Dialogen auch Party, Spaß, Romantik und eine Hommage an eine Zeit, in der Pferdestärken und glän-

zender Chrom so wichtig waren wie der richtige Musikgeschmack. Die neue Inszenierung zeigt die englischen Originalsongs und deutsche Dialoge. „40 Jahre Grease – Der Film“ ist vom 22. Mai bis 3. Juni im

Handys lenken ab CDU-VORSCHLAG: Geräte sollen an Grundschulen verboten werden von Jana T. Wörrle

Die Mehrzahl aller Berliner Grundschüler hat mittlerweile ein Handy. Bislang gibt es kein Gesetz, das deren Nutzung in der Schule verbietet. Smartphones sind natürlich auch für Schüler sehr praktisch. Sie können sich bei ihren Eltern melden, wenn sie früher oder später als vereinbart nach Hause kommen. Sie können sich schnell und einfach mit Freunden verabreden oder sogar Hausaufgaben gemeinsam digital erledigen. Genau deshalb gibt es in Bayern – dem einzigen Bundes-

land mit einem Handyverbot im Schulgesetz – nun Diskussionen darüber, ob dieses Verbot nicht ein Hemmschuh ist. Digitale Medien sind schließlich auch zunehmend Teil des Unterrichts. Bei uns in Berlin wird derzeit anders herum diskutiert, denn Smartphones und freier Zugang zum Internet haben auch Nachteile. Ob Gewaltvideos, andere nicht kindgerechte Inhalte oder die Ablenkung, die ein Handy mit sich bringt – in der Schule haben private Smartphones nichts zu suchen, meint die Berliner CDU. Sie plädiert für ein Verbot an Grundschulen. Bislang gibt es in Berlin keine zentrale Vorschrift für die Handynutzung

an Schulen. Die Regeln legen Schulen selbst fest. Ich frage mich nun, wie so ein Handyverbot aussehen könnte? Sollen die Lehrer künftig vor Unterrichtsbeginn die Handys ihrer Schüler einsammeln oder penibel kontrollieren, ob

jedes auch wirklich ausgeschaltet ist? Die Bild-Zeitung berichtet von einem Schulleiter, der bestätigt hat, dass 95 Prozent seiner Grundschüler ein Smartphone haben. Da ist doch die Schulstunde schon fast um, bevor der Lehrer mit der Kontrolle fertig ist.

UNSERE FRAGE DER WOCHE Sollen Handys an Berliner Grundschulen verboten werden? Stimmen Sie kostenlos ab auf

www.berliner-woche.de

Oder rufen Sie an! Die Hotline ist bis Sonntag 24 Uhr geschaltet. Ja: 0800/494 34 36 Nein: 0800/494 34 38 Das Abstimmungsergebnis finden Sie auf der Titelseite der nächsten Ausgabe Mein Kiez im Netz

Diskutieren Sie zu diesem Thema mit unter www.berliner-woche.de/frage-der-woche

BERLIN. Zum Tag der Städtebauförderung am 5. Mai startete die Senatsverwaltung für Admiralspalast am Bahnhof Stadtentwicklung und Wohnen Friedrichstraße zu erleben. erstmalig einen Fotowettbewerb. Unter dem Motto„Mein Möchten Sie Karten für den 29. Mai gewinnen? Dann jetzt Lieblingsort in Berlin – unseren Kiez gestalten“ sind Fotos geanrufen: ¿01378/10 00 08 und als Lösungswort„Musical“ fragt. Dabei ist die Sicht der Berliner auf ihre Stadt, auf den nennen: (0,50 Euro/Anruf aus dem Festnetz der DTAG, abganz speziellen Blick für das Schöne und Besondere, das weichender Mobilfunktarif) oder online mitmachen unter Berlin und seine Kieze ausmacht, wichtig. Die Fotos solwww.berliner-woche.de/gelen zeigen, was den Menschen winnspiele. Unter allen Teilnehmern werden dreimal zwei bei der Gestaltung ihres Kiezes Karten verlost. Anrufschluss ist wichtig ist und auch, was ihnen der 22. Mai 2018 um 10 Uhr. besonders gut gefällt. Bis 5. Die weiteren Teilnahmebedin- Juni kann jeder sein Foto unter gungen finden Sie in dieser www.tag-der-staedtebaufoerAusgabe oder unter www.ber- derung.berlin.de/fotowettbeliner-woche.de/teilnahmebe- werb hochladen und auf dieser Seite vom 6. bis 18. Juni auch dingungen. abstimmen. Die drei besten Bilder werden prämiert und anKarten für„40 Jahre Grease – Der Film“ schließend als Teil der Fotoausim Admiralspalast gibt es an allen Vorstellung„Zeig uns Dein Berlin“ verkaufsstellen und im Internet auf in ganz Berlin präsentiert. my www.evenetim.de.

Prägeanstalt an historischem Ort MITTE: Münze Berlin eröffnet Verkaufsraum von Dirk Jericho

Die Staatliche Münze Berlin hat in der Filiale der Edelmetallhandelsfirma philoro am Leipziger Platz 1 einen Verkaufsraum eröffnet. Dort präsentiert die Münze Berlin – traditionelle Prägestätte seit 1280 – seit dem 5. Mai neueste Münzen und Medaillen. Alle Münzen werden zum Verkauf angeboten. Die Münzstätte der Hauptstadt hat auch die größte Silbergedenkprägung der Welt im Angebot.„Wir sind sehr froh, mit der Firma philoro einen kom-

petenten Partner gefunden zu haben, und unsere Produkte an so einem historischen Standort – quasi am Verlauf der ehemaligen Mauer – präsentieren zu können“, sagte Andreas Schikora, Leiter der Staatlichen Münze Berlin, zur Eröffnung.

Sonderprägung geschenkt Zur Einweihung bekam jeder Besucher eine Sonderprägung geschenkt, die eigens für die Eröffnung gestaltet wurde. Darüber hinaus konnte an einer Prägemaschine zur Erinnerung ein kleiner Silberbarren mit dem Motiv„200. Geburtstag Karl Marx“ geprägt werden.

PUNKTE�HIGHLIGHTS ZU PFINGSTEN 20

100

20

beim Kauf von BEST MOMENTSPRODUKTEN im Gesamtwert von über 2€*1

Do, 17.5. bis Sa, 19.5.

beim Kauf von BUTCHER’SPRODUKTEN im Gesamtwert von über 2€*1

beim Kauf von GRILLKOHLE UND GRILLBRIKETTS*1 (Abbilung ähnlich)

1 Die Punktegutschrift kann erst ab einem Mindestumsatz von 2 € (ohne Pfand) in der angebotenen Kategorie geltend gemacht werden. Angebote sind bis zum 20.5.2018 gültig. (Digitale) PAYBACK Karte an der Kasse vorzeigen. Alle Abbildungen beispielhaft.

2 Artikel nicht in allen Filialen erhältlich.

1,25 Liter

-38% % COCA-COLA2, FANTA oder SPRITE Erfrischungsgetränke, verschiedene Sorten, teilweise koffeinhaltig, mit oder ohne Zucker, zzgl. 0.25 Pfand 1,25-LiterPET-Flasche 1 Liter = 0.68

-10%

0.85 0.95

3.99 6.49

-16% Deutscher Spargel weiß/ weiß/violett* i l t* Deutschland, Kl. II 500-g-Packung 1 kg = 3.78

1.89

MÜHLENHOF Frische grobe Bratwurst Vom Schwein 4 x 100-g-Packung 1 kg = 3.73

1.49 1.79

ARLA Kærgården Verschiedene Sorten und Fettstufen 250-g-Packung 100 g = 0.60

-31%

1.49

Inkl. Welcomepack mit 6 Kapseln

2.19

-66%

DALLMAYR Kaffee Prodomo* Verschiedene Sorten, gemahlen 500-g-Packung 1 kg = 7.98

-10% SSaftorangen* g Spanien, Sorte: siehe Etikett, Kl. I 1,5-kg-Netz 1 kg = 0.99

1.49

GRILLPARTY Frische Puten-Medaillons BBQ-Joghurt-Marinade 350-g-Packung 1 kg = 7.11

2.49 2.79

-43% LANGNESE Cremissimo* Verschiedene Sorten 900-/1.500-ml-Becher 1 Liter = 2.06 / 1.23

In vielen Märkten Mo – Sa von 7 bis 22 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie die Aushänge am Markt. *Dieser Artikel ist nur vorübergehend und nicht in allen Filialen erhältlich. Aufgrund begrenzter Vorratsmengen kann der Artikel bereits kurz nach Öffnung ausverkauft sein. Die Abgabe erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Alle Preise ohne Deko. Druckfehler vorbehalten. PENNY Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln. 20. KW - 01

1.85 3.29

Kaffeemaschine MINI ME KP1208* • Leistung ca. 1.500 W • 15 bar Pumpendruck • Für Heiß- und Kaltgetränke Stück

39.99 119.99

penny.de


Bucher Bürgerhaus, FranzSchmidt-Str. 8-10: DienstagSalon: „Ernährung und Wohlbefinden“, 22. Mai, 10-12 Uhr, t 94 11 41 56 Zeiss- Großplanetarium,Prenzlauer Allee 80: „Dunkles Universum“, 22. Mai, 17 Uhr; „Raumschiff Erde“, 20. Mai, 14 Uhr, 22. Mai, 10.30 Uhr; „Sternstunde“, 20. Mai, 17 Uhr, 21. Mai, 15.30 Uhr, 22. Mai, 13.30 Uhr; „Sonnenstürme – Gigantische Kräfte im All“, 21. Mai, 17 Uhr; „Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf“, 20. Mai, 11.30 Uhr; Film: „Einmal Mond und zurück“, in 3D, 20. Mai, 16.30 Uhr, Infos unter t 42 18 45 10

Frauen und Mädchen AWO Refugium Buch, Groscurthstr. 33: Fahrradwerkstatt, 18. Mai, 15-18 Uhr

Kids & Co. Familientreff log in, Pistoriusstr. 108: Familien-Spielenachmittag: Spiele draußen zum Weltspieletag, 23. Mai, 16-18 Uhr, t 927 94 32 55 Freizeithaus, Pistoriusstr. 23: Vorlesestunde für Kinder ab 4 J., 22. Mai, 16.30 Uhr, Infos unter t 92 79 94 63 Umweltbüro Pankow, Hansastr. 182A: Mikroskopieren im Umweltbüro, (3-12 J.), 22. Mai, 16-18 Uhr, t 92 09 04 80

KREUZWORTRÄTSEL

Kino Brotfabrik Kino, Caligariplatz: „Verdammt nochmal Berlin – Fucking City revisited“, Do 19 Uhr, Fr-Mi 18 Uhr; „Tage am Meer“, Fr-Mi 20 Uhr; „Bonjour Paris“, Fr-Mi 21.30 Uhr, Karten unter t 471 40 01

Kulturbrauerei, Knaackstr. 97: Kesselhaus/Maschinenhaus: „20 Jahre Ensemble Mosaik“, 17. Mai, 20 Uhr; „Old Fellows“, Jazz, 18./19. Mai, 20 Uhr; „Nisse“, Pop, 18. Mai, 20 Uhr; „Unknown Mortal Orchestra“, Psychedelic Rock, 19. Mai, 20 Uhr; „Hans die Geige“, Rock, Pop, 20. Mai, 20 Uhr; „Noah Kanan“, Folk, 21. Mai, 20 Uhr WABE, Danziger Str. 101: „Bassa: Ahewáuwen – ein Tangomärchen“, 17. Mai, 20 Uhr; TANZhaus WABE – BalFolk: „Les Zéoles, Budweis & Meyering“, 18. Mai, 20 Uhr; „Local Heroes – Qualifikation Berlin“, Bandwettbewerb, 19./20. Mai, 19 Uhr, t 902 95 38 50 Zimmer 16, Florastr. 16: „Thom Morecroft“, SingerSongwriter, 17. Mai, 20 Uhr; „Michael Raeder: Alles Liebe“, 18. Mai, 21 Uhr; „Chris Ladd“, Folk, Alternative, Jazz, Country, 19. Mai, 21 Uhr; „Rufus Coates & the Blackened Trees“, Blues, Folk, 20. Mai, 20 Uhr; „Die offene Liederbühne“, 21. Mai, 19.30 Uhr, Infos unter t 48 09 68 00

Lesung und Vortrag

Freilichtbühne Weißensee, Große Seestr. 9: „Doroga – The Road Movie“, (OmeU), Sa 21.15 Uhr

Buchlokal, Ossietzkystr. 10: Jens Sparschuh: „Das Leben kostet viel Zeit“, Buchvorstellung, 23. Mai, 20 Uhr, Anm.: t 40 04 73 33

Konzert

Ausstellung

Bürgerpark Pankow: „Jazz im Park“, 19.-21. Mai, ab 11 Uhr Dorfkirche Karow, Alt-Karow 14: „Nacht der offenen Kirchen“, mit Konzerten, 20. Mai, 20 Uhr Schloss Schönhausen, Tschaikowskistr. 1: Duo con emozione: „Ein Veilchen auf der Wiese stand“, Lieder, Texte, Anekdoten der Romantik, 19. Mai, 16 Uhr, t 40 39 49 26 22

Bibliothek Wilhelmsruh, Hertzstr. 61: Sabine Sentz: „Baumgestalten“, bis Ende Juni, Mo/Di/Do 14-19 Uhr, Mi/Fr 10-13 Uhr, t 40 72 48 48 Maria Heimsuchung CaritasKlinik Pankow, Breite Str. 46/ 47: Tobias Biering und Gabriele Biering-Zemaityte: „Harmonie des Lebens“, Malerei und Plastik, bis 20. Juni, tägl. 9-21 Uhr

Brotfabrik/Galerie, Caligariplatz: „Weißenseer Kabinett“, Gruppenausstellung, bis 27. Mai, tägl. 14-20 Uhr Galerie Pankow, Breite Str. 8: „DRUCK_SACHE – Tendenzen zeitgenössischer Druckgrafik“, Gruppenausstellung, bis 10. Juni, Di-Fr 12-20 Uhr, Sa/So 1420 Uhr; „Laboratorium Druckwerkstatt“, Gespräch, 17. Mai, 19 Uhr, t 47 53 79 25 Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstr. 41: „querbeet – Doris Leineweber“, bis 1. Juni, Mo 10-20 Uhr, Di-Fr 10-19 Uhr, Mi 15-19 Uhr, t 92 09 09 80

Senioren Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstr. 41: Laptopkurs Generation 50Plus, Mo/Mi 10 Uhr, Anmeldung erforderlich, t 92 09 09 80 Kontakt zur Kalender-Redaktion Senden Sie uns Ihren Veranstaltungstipp per E-Mail an: redaktion@berliner-woche.de

SUDOKU

1

6

1

2 9 7 3

5 6 3 1 6 9 2 3 5 6 8 9 4 8 2 8 7 4 2 9 6 8 AUFLÖSUNGEN

■ P ■R■■G■■C■ Z ■■A■ ■A B E N D E ■D A Z UMA L ■ ■ I RA■ERPE L■F■ULK I R E L A N D ■M■ D A T T E L ■ ■ S ■ B ■ ■W E D E L ■ O ■ E ■E L ABORA T ■P L A Z E T ■ S A L A M■ R E NO■ B U N T ■AUT■ I L ER■T E LGT E

Botanischer Volkspark Blankenfelde, Blankenfelder Chaussee 5: Tropenhaus: botanische Führungen durch die Schaugewächshäuser, Di/Do 10-13 Uhr; Vogelbeobachtung für die ganze Familie, Di/Do 13 Uhr, t 92 09 04 80

MACHmit! Museum, Senefelderstr. 5: „ weiter Dein Horizont“, 17.-20. Mai, 10-18 Uhr; Museumsdruckerei, 17. Mai, 14-17.30 Uhr; „Schwing deine Hüften! Hoop-Dance-Bau“, 18. Mai, 14-17.30 Uhr; Tlingit TShirt-Druck, 19. Mai, 11-18 Uhr; Pocahontas Erdbeermarmeladenlöffel, 20. Mai, 10-18 Uhr; Hoops für’s Handgelenk, 22./23. Mai, 10-18 Uhr; Blütenseife selbst gemacht, 22. Mai, 14-17.30 Uhr; „Eine Herde Steckenpferde – eins für dich“, 23. Mai, 14-17.30 Uhr, Infos unter t 74 77 82 00 Puppentheater Felicio, Schivelbeiner Str. 45: „Peter und der Wolf“, 17. Mai, 10 Uhr, 19./ 20. Mai, 16 Uhr, t 44 67 35 30 Varia Vineta, Berliner Str. 53: „Kinder spielen für Kinder: Rumpelstilzchen“, 17.-20. Mai, 16 Uhr; „Hans im Glück“, 19./ 20. Mai, 11 Uhr, t 43 72 32 44

9 3 8 2 6 1 7 4 5

Antonplatz, vor Kino Toni: Meyers Stadtgänge: „Weißenseer Merkwürdigkeiten und Berühmtheiten zwischen Antonplatz, Kreuzpfuhl und Weißem See“, 19. Mai, 14 Uhr, t 442 32 31

WAAGE 24.9.–23.10. Liebe: Sie brauchen einfach die Nähe des anderen. Das sollten Sie auch zeigen. Beruf: Eine Entscheidung sollte nicht zu lange herausgezögert werden. Allgemein: Fallen Sie nicht gleich mit der Tür ins Haus. SKORPION 24.10.–22.11. Liebe: Finden Sie heraus, was Ihnen momentan wirklich Kopfzerbrechen bereitet. Beruf: Ein paar Anregungen liefern Ihnen jetzt wichtige Erkenntnisse. Allgemein: Der Blick auf die Erfolge lässt Sie strahlen. SCHÜTZE 23.11.–21.12. Liebe: Der Platz im Herzen Ihres Partners ist schon längst für Sie reserviert. Beruf: Ihre privaten Probleme müssen Sie vom Arbeitsplatz fernhalten. Allgemein: Die Anforderungen an Sie werden immer größer. STEINBOCK 22.12.–20.1. Liebe: Sie wirken abgespannt. Nehmen Sie sich mehr Zeit für die Partnerschaft. Beruf: Soziale Kontakte am Arbeitsplatz sind jetzt besonders wichtig. Allgemein: Sie stehen sich leider häufig selbst im Wege. WASSERMANN 21.1.–19.2. Liebe: Über die Absicht einer Veränderung sollte gründlich nachgedacht werden. Beruf: Mit Charme lassen Sie viele Gedankenblitze im Job einschlagen. Allgemein: Ein Gespräch wird zu Ihren Gunsten verlaufen. FISCHE 20.2.–20.3. Liebe: Lassen Sie es in Sachen neue Bekanntschaften unbedingt langsam angehen. Beruf: Spekulieren lohnt nicht. Ein Gespräch schafft wieder Klarheit. Allgemein: Ihre Aufgaben lösen Sie momentan spielerisch.

2 6 4 8 7 5 9 1 3

Dies und Das

Das Duo con emozione legt sein Hauptaugenmerk darauf, unbekannte, fast vergessene Texte und Melodien vergangener Zeiten erleb- und hörbar zu machen. Dafür forscht das Duo in den verschiedensten Archiven und Bibliotheken. Die Lieder, Texte und Anekdoten aus der Musikliteratur der Romantik werden am 19. Mai um 16 Uhr im Schloss Schönhausen, Tschaikowskistraße 1, Duo con emozione: Liane Fietzke (Sopran/Moderation) und präsentiert. ¿ 40 39 49 26 22 Norbert Fietzke (Piano). Foto: Carlo Bansini

WIDDER 21.3.–20.4. Liebe: Die Wünsche Ihres Partners bitte nicht auf die leichte Schulter nehmen. Beruf: Zurückgestellte Arbeiten gewinnen zunehmend an Dringlichkeit. Allgemein: Versuchen Sie, einen alten Streit zu begraben. STIER 21.4.–20.5. Liebe: Gemeinsame Verabredungen sollten derzeit lieber nicht vergessen werden. Beruf: Zeigen Sie Ihre Stärke, sonst könnten Ihnen Chancen entgehen. Allgemein: Eine Ausgabe tut Ihnen schon fast wieder leid. ZWILLINGE 21.5.–21.6. Liebe: Ganz schön raffiniert, wie Sie es schaffen, Ihre Wünsche durchzusetzen. Beruf: Sie sollten sich auf Ihren Lorbeeren nicht zu lange ausruhen. Allgemein: Auch sanftes Training erzielt bereits Effekte. KREBS 22.6.–22.7. Liebe: Ihre innere Ausgeglichenheit wirkt sich positiv auf Ihre Beziehung aus. Beruf: Vergleichen Sie bei Stellenangeboten nicht nur den Verdienst. Allgemein: Ein Angebot bringt Sie ganz schön ins Grübeln. LÖWE 23.7.–23.8. Liebe: Eine außergewöhnlich starke Leidenschaft macht sich in Ihnen bemerkbar. Beruf: Wichtig, sein Potenzial zu erkennen und richtig auszuschöpfen. Allgemein: Sie werden im Mittelpunkt einer Feier stehen. JUNGFRAU 24.8.–23.9. Liebe: Es wird Zeit, dass Singles Farbe bekennen und zu ihren Gefühlen stehen. Beruf: Störungen können sich negativ auf das Betriebsklima auswirken. Allgemein: Behalten Sie die eingeschlagene Richtung bei.

5 7 1 9 4 3 6 2 8

Varia Vineta, Berliner Str. 53: „Was Ihr wollt“, Improtheater, 18. Mai, 20 Uhr, t 43 72 32 44

HOROSKOP

1 9 3 6 8 4 2 5 7

Konzert zu Pfingsten

7 4 6 5 3 2 8 9 1

Pfefferberg Theater/Glaspalast, Schönhauser Allee 176: „Viel Lärm um nichts“, 17. Mai, 19.30 Uhr; „Hamlet“, 18. Mai, 19.30 Uhr; „Das Wintermärchen“, 19. Mai, 19.30 Uhr, t 939 35 85 55

8 2 5 7 1 9 4 3 6

Tipp der Woche

6 5 9 3 2 8 1 7 4

Bühne

Theater unterm Dach, Danziger Str. 101: „Der Theaterkritiker“, 17./18. Mai, 20 Uhr, t 902 95 38 17

Kultur & Freizeit

Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

4 8 2 1 5 7 3 6 9

Seite 6

3 1 7 4 9 6 5 8 2

Berliner Woche

„Man muss Glück teilen, um es zu multiplizieren.“ Marie von Ebner-Eschenbach

www.sos-kinderdoerfer.de

GEWINNSPIELBEDINGUNGEN

In der Berliner Woche und im Spandauer Volksblatt finden Sie regelmäßig Gewinnspiele. Dafür gelten folgende Bedingungen: Die Gewinner werden telefonisch oder schriftlich benachrichtigt. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen und deren Angehörige sind von

den Verlosungen ausgenommen. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Ermittlung der Gewinner verwendet. Die Karten oder Sachpreise stellen die Veranstalter den Gewinnern direkt zur Verfügung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


ZUHAUSEZEIT IST DIE SCHÖNSTE ZEIT


Berliner Woche

Seite 8

Lokales

Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

r e t s e b Mein

F reund

Am 23. und 24. Juni findet im Tierpark wieder der beliebte Hundetag statt. Aus diesem Anlass suchen die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt Ihre schönsten Hundefotos. Machen Sie als Leserreporter mit und zeigen Sie auf berliner-woche.de Ihren Liebling von seiner besten Seite. Unter allen Teilnehmern verlosen wir zwei FamilienJahreskarten und drei Familien-Tageskarten für den Tierpark! Teilnahmeschluss: 22. Mai 2018

Werde rter! Leserrepor Jetzt mitmachen: berliner-woche.de/158706

Kicken um den Pokal

PANKOW: 1000 junge Fußballer nahmen am Nordost-Turnier teil

von Bernd Wähner

Die inoffizielle Fußball-Nachwuchs-Hallenmeisterschaft des Bezirks Pankow für dieses Jahres ist beendet. Sechs Mannschaften aus fast allen Altersklassen können sich über den Gewinn des NordostPokals 2018 freuen. Organisiert wurde dieses Turnier vom VfB Einheit zu Pankow. 80 Mannschaften mit etwa 1000 Kindern und Jugendlichen, begleitet von ihren Trainern und Betreuern, kämpften an neun Spieltagen seit Ende 2017 um die Pokale in ihren jeweiligen Altersklassen. Die Mannschaften mit den jüngeren Spielern aus der G-, F-, D- und E-Junioren spielten ihre Turniersieger in Vor- und Endrunden aus. Der Grund: In diesen Altersklassen gibt es besonders viele Mannschaften. Die C- und B-Jugendmannschaften spielten indes einen ganzen Turniertag um die Hallenmeisterschaft.

Der VfB Einheit zu Pankow richtete den Nordost-Pokal aus. Seine Mannschaften traten in allen Altersklassen an. Foto: VfB Einheit zu Pankow

Krebshilfe gespendet. Bei den G-Junioren gewann die Mannschaft von Borussia Pankow knapp vor dem SV Pfefferwerk den Pokal. Auch bei den F-JuniNeben dem sportlichen Ehrgeiz oren kamen die Pfefferwerker wurde auch für einen guten auf Rang zwei, während der SV Empor in dieser Altersklasse Zweck Geld gesammelt. Jede Mannschaft spendete ein Vier- siegte. Bei den E-Junioren tel ihres Startgeldes. Zusamkonnte sich die Mannschaft des men mit Spenden der Zuschau- Gastgebers VfB Einheit zu Paner kamen 430 Euro zusammen. kow über den Pokal freuen. Diese werden der Deutschen Zweiter wurde wiederum das

Team des SV Pfefferwerk. Bei der D-Jugend setzte sich die Mannschaft des SV Empor gegen Borussia Pankow durch. Das Team des SV Pfefferwerk hatte indes bei der C-Jugend Grund zum Jubeln. Platz zwei belegte die SG Rotation Prenzlauer Berg. Die Mannschaft der SG Prenzlauer Berg setzte sich bei der B-Jugend im Finale gegen den SV Pfefferwerk durch und gewann den Pokal.


030 . 42 21 95 10

Urlaub wie er mir gefällt!

Buchung & Information Mo–Sa 08:00–20:00 Uhr

© Oleksiy Mark / Fotolia

© Maridav / Fotolia

Städtetrip Barcelona Tapas, Cava & Gaudi

Barcelona verzaubert mit purer Lebensfreude! La Rambla, die von Platanen bewachsene Einkaufsmeile der Stadt, pulsierende Märkte und Gaudis Sagrada Familia faszinieren die Besucher der modernen Kulturmetropole am Meer. ©Vladimir Sazonov / Fotolia

©Luciano Mortula LGM – adobe.stock.com

4 Tage Flugreise

07.09.–10.09.18 14.09.–17.09.18 27.09.–30.09.18 09.10.–12.10.18 [EDV 060807]

698,– 698,– 698,– 698,–

Göta Kanal – Schwedens blaues Band Kopenhagen – Malmö – Stockholm

7 Tage Bus-/Schiffsreise | 5-Sterne-Bus

©stepmar – stock.adobe.com

©Anja Ergler / Fotolia

Exklusiver Ausflug Kloster Montserrat inkl. Führung (halbtägig) p. P. 39,–

pro Pers. im DZ

Prächtiges Breslau

Entdecken Sie auf dieser Reise die vielfältigen Impressionen Schwedens – kristallklare Seen, gemütliche Dörfer und natürlich den Göta Kanal. Stockholm, eine der schönsten Metropolen Europas, wird Sie mit ihren vielen verspielten Inseln und der bunten Altstadt begeistern.

EZ-Zuschlag 150,–

4 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – Barcelona – Berlin mit Lufthansa (via München oder Frankfurt/M.) inkl. aller Gebühren • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen • 3 Ü/F im zentral gelegenen •••• Hotel • 1x Tapasessen im Restaurant • Stadtrundfahrt Barcelona inkl. Eintritt Sagrada Familia • Rundgang Gotisches Viertel • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

© herby64 / Fotolia

©hwtravel – stock.adobe.com

14.06.–20.06.18 1.068,– Termin im 5-Sterne-Bus 16.08.–22.08.18 1.128,– [EDV 030064]

698,–

EZ-/EK-Zuschlag ab 240,–

7 Tage Bus-/Schiffsreise • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im First-Class-Reisebus bzw. 5-Sterne-Reisebus • Sektfrühstück am Anreisetag • 5 Ü/F in ausgesuchten Mittelklassehotels • 1 Ü/F auf der Fähre • 1x Abendbüfett an Bord • 4x Abendmenü oder -büfett • Fährüberfahrt Rostock – Gedser • Fährpassage Göteborg – Kiel • Bootsfahrt Kopenhagen • Stadtführung Malmö • Freilichtmuseum Jönköping, Schifffahrt Göta Kanal Borensberg – Berg • Stadtführung Stockholm • Führung Schloss Gripsholm • Stadtführung Göteborg • Besuch Lübeck • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

1.068,–

08.06. / 29.06.18 20.07. / 10.08.18 24.08. / 14.09.18 28.09. / 12.10.18 [EDV 040023]

319,– 299,– 319,– ab 299,–

EZ-Zuschlag 48,– 3 Tage Busreise inklusive

• Fahrt im komfortablen Reisebus

• 2 Ü/F im •••••Sofitel Wroclaw • 1x Abendmenü oder -büfett • 1x Mittagsimbiss in Schweidnitz

• Stadtführung Breslau • Stadtrundfahrt Breslau • Schloss Fürstenstein inkl.

Führung, Schweidnitz inkl. Eintritt Friedenskirche • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

299,–

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG, Frankfurter Allee 31A, 10247 Berlin

Cornwall – Land der Legenden

Hamburg – Helgoland

Bath – Land’s End – St. Michael’s Mount – Salisbury – Windsor

©stylefoto24 – stock.adobe.com

Cornwall – vom Atlantik und Keltischer See umgeben – fasziniert mit steilen Felsen, malerischen Buchten und endlos langen Stränden. Englands Süden ist nicht nur Schauplatz berühmter Romane, sondern weiß seine Besucher auch mit geschichtsträchtigen Städten wie Salisbury, prachtvollen Gartenanlagen und dem königlichen Windsor zu begeistern. ©Ian Woolcock – stock.adobe.com

7 Tage Flugreise

09.06.–15.06.18 07.07.–13.07.18 21.07.–27.07.18 04.08.–10.08.18 01.09.–07.09.18 15.09.–21.09.18 [EDV 050021]

1.258,– 1.258,– 1.258,– 1.258,– 1.238,– 1.198,–

7 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – London – Berlin mit Eurowings bzw. easyJet inkl. aller Gebühren • Transfers und Rundreise im komfortablen Reisebus • 6 Ü/HP in guten Mittelklassehotels • Eintritt Greys Court • Steinkreis von Avebury, Stadtführung Bath • Eintritt Tintagel Castle • Marazion, Eintritt St. Michael’s Mount, St. Ives • Eintritt Lanhydrock mit Garten, Polperro • Eintritt Stourhead Garden, Eintritt Kathedrale Salisbury • Eintritt Schloss Windsor • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

ab 299,– 319,– 319,– 299,–

EZ-Zuschlag 40,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/F im •••Superior Hotel Helgoland • 1x maritimes Abendessen • Stadtrundfahrt Hamburg • Katamaranfahrt inkl. 4-stündiger Aufenthalt Helgoland • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

299,–

pro Pers. im DZ ab

Mit Westerland und Kutschfahrt Ob in Westerland, auf Sylt oder auf Hallig Hooge – überall weht Ihnen eine frische Brise um die Nase. Neben einer Kutschfahrt auf Hallig Hooge unternehmen Sie eine Rundfahrt auf der Insel Sylt und entdecken Friedrichstadt. ©Monkey Business / Fotolia

EZ-Zuschlag 180,–

25.05. / 08.06.18 22.06. / 13.07.18 27.07. / 10.08.18 07.09. / 09.09.18 [EDV 020716]

Sylt – Hallig Hooge

1.198,–

©AW_photography / Fotolia

5 Tage Busreise

06.06. / 14.06.18 12.07. / 02.08.18 15.08. / 23.08.18 05.09. / 13.09.18 [EDV 020713]

528,– 528,– 528,– ab 498,–

EZ-Zuschlag 88,– Exklusiver Ausflug Besichtigung Eidersperrwerk, St. Peter Ording, Friedrichstadt inkl. Grachtenrundfahrt p. P. 36,– 5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im komfortablen Reisebus • 4 Ü/F im •••Hotel Niebüller Hof (1x Sektfrühstück am Abreisetag) • 3x Abendmenü oder -büfett • 1x Spezialitätenbüfett • Unterhaltungsabend mit Shanty-Chor (immer freitags) • Lübeck inkl. Stadtführung • Hallig Hooge inkl. Schifffahrt, Kutschfahrt und Kurtaxe • Rundfahrt Insel Sylt mit Westerland • Besuch Eckernförde • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

pro Pers. im DZ ab

498,–

Preise in Euro pro Person im DZ/in 2-Bett-Kabine. Angebote vorbehaltlich Zwischenverkauf und Druckfehler! Bildrechte/Bildredaktion soweit nicht anders beschrieben: Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG – www.bids.de

kostenlose Kataloge unter:

www.woerlitztourist.de ... und in jedem guten Reisebüro!


030 .42 21 95 10 Buchung & Information Mo–Sa 08:00–20:00 Uhr

© Störtebeker Festspiele

Störtebeker Festspiele 2018 Stralsund – Königsstuhl – Binz Mit der Aufführung von „Ruf der Freiheit“ wird ein neuer Zyklus um den legendären Seeräuber eingeleitet. Es ist schon ein besonderes Ereignis, vor der imposanten Kulisse des Ralswieker Boddens diese großartige Inszenierung zu erleben.

3 Tage Busreise

© Stoertebeker Festspiele GmbH & Co. KG

© Nina Malyna / Fotolia

© Silke Winkler

Irland – Juwelen der smaragdgrünen Insel Belfast – Giant’s Causeway – Halbinsel Dingle – Dublin

10 Tage Flugreise

Inmitten des rauschenden Atlantiks, des wärmenden Golfstroms und der Keltischen und Irischen See erstrahlt die smaragdgrüne Insel Irland. Von der Herzlichkeit der Menschen, der atemberaubenden Küste der Cliffs of Moher, dem legendären Blarney Castle und vielem mehr werden Sie auf dieser einzigartigen Reise begeistert sein.

Schlossfestspiele Schwerin © Shutterstock, TMV, AllrichGottschling

©pure-life-pictures / Fotolia

© Rico K / Fotolia

29.06. / 06.07. / 13.07.18 20.07. / 27.07. / 03.08.18 17.08. / 24.08. / 31.08.18 [EDV 020300]

239,– 239,– 239,–

EZ-Zuschlag 30,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/F im •••Hotel Rügen Park • 1x 3-Gang-Abendmenü • Eintritt Störtebeker-Festspiele (PK4) inkl. VVK • Stadtführung Stralsund • Sassnitz, Fahrt zum Königsstuhl, Ostseebad Binz • Putbus inkl. Stadt- und Parkführung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

Diese Reise ist auch als 12-tägige Busreise buchbar: 29.07.-09.08. / 26.08.-06.09.18 p. P. 1.598,© petair / Fotolia

25.06.–04.07.18 30.07.–08.08.18 27.08.–05.09.18 [EDV 050105]

1.498,– 1.498,– 1.498,–

EZ-Zuschlag 288,–

239,–

10 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – Dublin – Berlin mit Aer Lingus bzw. Ryanair inkl. aller Gebühren • Transfers und Rundreise im komfortablen Reisebus • 9 Ü/HP in guten Mittelklassehotels • Stadtrundfahrt Belfast, Giant’s Causeway • Eintritt Kylemore Abbey • Eintritt Cliffs of Moher • Schifffahrt nach Garinish Island, Muckross Garden • Rundfahrt Halbinsel Dingle inkl. Gallarus Oratorium • Blarney Castle, Midleton Distillery inkl. Verkostung • Klostersiedlung Glendalough • Dublin inkl. Stadtrundfahrt • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

1.498,–

20.07.–22.07.18 „Tosca“ [EDV 020322]

378,–

EZ-Zuschlag 50,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im First-Class-Reisebus • 2 Ü/F im ••••Hotel • 1x 3-Gang-Abendmenü im Weinhaus Wöhler • Eintrittskarte (PK3) „Tosca“ inkl. VVK • Führung Landgestüt Redefin • Stadtführung Schwerin, Führung Schloss Schwerin • Waren inkl. Müritz-Schifffahrt • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

378,–

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG, Frankfurter Allee 31A, 10247 Berlin

Romantisches Rheintal Königswinter am Rhein

5 Tage Busreise

Am Fuße des Siebengebirges liegt der malerische Ort Königswinter. Von Ihrem •••• MARITIM Hotel aus unternehmen Sie Ausflüge ins Rheintal, nach Bonn oder auch in den Schlosspark Brühl. Ein besonderes Highlight ist eine Schifffahrt auf dem Rhein. © der dan / Fotolia

Bonjour Paris Schätze an der Seine

Fliegen Sie in die Stadt der Liebe und Sie werden reich belohnt: Ob Eiffelturm, Notre-Dame oder Louvre, die Stadt legt Ihnen ihre Schätze zu Füßen. Eine Bootsfahrt auf der Seine ist nur eines von vielen unvergesslichen Erlebnissen. © samotti / Fotolia

© travelpeter / Fotolia

10.06.–14.06.18 05.08.–09.08.18 26.08.–30.08.18 04.10.–08.10.18 [EDV 021145]

556,– 556,– 556,– 556,–

EZ-Zuschlag 60,– Exklusiver Ausflug Geysir in Andernach inkl. Schifffahrt, Rundfahrt Ahrtal inkl. Weinprobe p. P. 39,–

5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im komfortablen Reisebus • 4 Ü/HP im ••••Hotel MARITIM Königswinter • Schwimmbadnutzung • Bonn inkl. Stadtführung, Schloss Augustusburg inkl. Führung und Schlosspark Brühl • Fahrt mit der Drachenfelsbahn, Rheinschifffahrt • Königswinter – Linz • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

© Konstantin Yilshon – stock.adobe.com

556,–

4 Tage Flugreise 26.07.–29.07.18 30.08.–02.09.18 04.10.–07.10.18 [EDV 050252]

688,– 688,– 688,–

EZ-Zuschlag 132,– Ausflug Versailles und Malmaison inkl. Bustransfer, Eintritt Schloss Malmaison und Gärten Versailles p. P. 48,– 4 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – Paris – Berlin mit Air France inkl. aller Gebühren • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen • 3 Ü/F im ••••Hotel Novotel Paris la Défense in Paris • 1x Frühstücksimbiss am Anreisetag • 1x Abendessen im Restaurant • Stadtrundfahrt Paris • Seine-Bootsfahrt • Besuch Marais-Viertel • Auffahrt Tour Montparnasse • 10 Nahverkehrstickets (Metro und Bus) • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

pro Pers. im DZ

688,–

Märchenhafter Spessart Schloss Mespelbrunn – Miltenberg Wer den „Doktor Wald“ sucht und seinen ursprünglichen Mythos erleben will, wird im Spessart fündig. Wo einst Räuber ihr Unwesen trieben, gibt es manch schönes Bauwerk wie das Wasserschloss Mespelbrunn oder die berühmte Bergstraße am Fuße des Odenwaldes zu entdecken.

5 Tage Busreise

© mojolo / Fotolia © mojolo / Fotolia

03.06.–07.06.18 12.08.–16.08.18 30.09.–04.10.18 [EDV 021408]

518,– 518,– 518,–

EZ-Zuschlag 68,– 5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin/ Potsdam • Fahrt im komfortablen Reisebus • 4 Ü/F im •••Hotel Jägerhof in Weibersbrunn im Spessart • 3x 4-Gang-Abendmenü

• 1x Spanferkelessen in einer Waldgaststätte • Tanzabend im Hotel • Aschaffenburg inkl. Stadtführung, Park Schönbusch • Miltenberg, Schloss Mespelbrunn inkl. Führung • Lohr am Main, Spessart-Museum inkl. Eintritt, Wertheim • Besuch Würzburg • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

518,–

Preise in Euro pro Person im DZ/in 2-Bett-Kabine. Angebote vorbehaltlich Zwischenverkauf und Druckfehler! Bildrechte/Bildredaktion soweit nicht anders beschrieben: Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG – www.bids.de

kostenlose Kataloge unter:

www.woerlitztourist.de ... und in jedem guten Reisebüro!


Urlaub wie er mir gefällt!

© Henner Damke / Fotolia

© Mytho / Fotolia

Bernina- und Glacier-Express

Stralsund – Hiddensee

Im Panoramawagen

© Jenny Surm – stock.adobe.com

7 Tage Bus-/Bahnreise | 5-Sterne-Bus

Erleben Sie die bezaubernde Bergwelt der Schweiz rund um das Matterhorn und genießen Sie dabei unvergessliche Ausblicke auf die imposanten Dreiund Viertausender. Der Bernina- und der Glacier-Express gehören zu den faszinierendsten Zugstrecken der Welt und werden bei dieser Reise nicht nur Eisenbahnliebhaber in ihren Bann ziehen.

© vencav / Fotolia

© freesurf – stock.adobe.com

Königliches Stockholm Mit Schloss Drottningholm

4 Tage Flugreise

Die Hauptstadt Schwedens erstreckt sich über vierzehn Inseln und gehört zu den schönsten Metropolen Europas. Liebevoll gestaltete Bauwerke und die historische Altstadt verleihen Stockholm einen ganz besonderen Charme.

21.06.–24.06.18 05.07.–08.07.18 [EDV 030067]

© michelangeloop / Fotolia

699,– 699,–

EZ-Zuschlag 170,–

29.06. / 29.07.18 31.08. / 21.09.18 05.10. / 12.10.18 [EDV 020302]

298,– 298,– 278,–

© Yuri Arcurs / Fotolia

EZ-Zuschlag 50,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/F im •••InterCity Hotel Stralsund • 2x 3-Gang-Abendmenü • Stadtführung Stralsund • Insel Rügen, Insel Hiddensee inkl. Schiff- und Kremserfahrt • Fischland-Darß, Prerow, Ahrenshoop (Okt. Kranichzug) • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

© Peter Stein – stock.adobe.com

02.09. –08.09.18 998,– Termine im 5-Sterne-Bus 08.07.–14.07.18 1.128,– 22.07.–28.07.18 1.128,– 12.08.–18.08.18 1.128,– 16.09.–22.09.18 1.128,– 30.09.–06.10.18 1.098,– [EDV 070205] EZ-Zuschlag ab 100,–

278,–

7 Tage Bus-/Bahnreise inkl. • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus • Sektfrühstück am Anreisetag • 6 Ü/HP in ausgesuchten Hotels (2 Zwischenübernachtungen) • St. Moritz und Silverplaner See (nur 02.09.) bzw. Davos • Fahrt im Panoramawagen des Bernina-Express Tirano – Pontresina • Fahrt im Glacier-Express Chur – Zermatt im Panoramawagen inkl. Mittagsimbiss • Bergbahnfahrt Zermatt – Täsch • Koffertransfers in Zermatt • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

© Mikael Damkier / Fotolia

998,–

4 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin/ Potsdam • Flug Berlin – Stockholm – Berlin mit SAS inkl. aller Gebühren • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen • 3 Ü/F ••••Scandic Klara Hotel (21.06.) bzw. im ••••Scandic Norra Bantorget im Stadtzentrum • Stadtrundfahrt Stockholm • Stadtrundgang Stockholm inkl. Stadshuset • Bootsausflug Drottningholm inkl. Eintritt Schloss • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

699,–

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG, Frankfurter Allee 31A, 10247 Berlin

Festspiele Arena di Verona

Opern von Bizet, Rossini und Puccini Atemberaubend ist die Architektur der Arena di Verona, Schauplatz des berühmten Opernfestivals. Ein Ausflug zum Gardasee sowie Führungen durch Verona und Mailand runden diese Reise nach Italien ab.

2. Aufführung ab 35,– zubuchbar. ©Sergey Belov – stock.adobe.com

Jetzt kostenfrei den neuen Katalog bestellen!

4 Tage Flugreise

„Carmen“ – Premiere 21.06.–24.06.18 „Turandot“ 16.07.–19.07.18 „Barbier von Sevilla“ 03.08.–06.08.18 [EDV 060071]

714,– 699,–

Lübeck – Flensburg – Kappeln

5 Tage Busreise

Kurzweilig wird es bei dieser Reise in den hohen Norden in die Heimat des „Landarztes“, nach Schleswig-Holstein. Das zauberhafte Lübeck, die Wikingerstadt Schleswig und die Rumstadt Flensburg erzählen Spannendes aus den Zeiten der Hanse und vom Meer.

699,–

Chiemsee & Alpengipfel Mit Schloss Herrenchiemsee

5 Tage Busreise

Das „Bayerische Meer“ gilt als ganz besonderes Urlaubsparadies. Das idyllische Panorama der Chiemgauer Berge, Schloss Herrenchiemsee – von König Ludwig II. als prunkvolles Märchenschloss im Stile des französischen Versailles erbaut – die verträumte Fraueninsel sowie München und der Tegernsee laden zu einer ereignisreichen Entdeckungsreise ein.

© LTS Thomas Radbruch

699,–

EZ-Zuschlag 90,– Exklusiver Ausflug Stadtführung Vicenza mit Weinverkostung und Imbiss p. P. 48,– 4 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin/ Potsdam • Flug Berlin – Mailand – Berlin mit easyJet inkl. aller Gebühren • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen • 3 Ü/F im ••••Hotel Roseo Leon d‘Oro bzw. im ••••Hotel Arte (16.07.) in Verona • 1x Frühstück in Mailand am Anreisetag • 1 Opernkarte (Kat. Gradinata) inkl. VVK • Stadtführung Mailand • Stadtführung Verona • Gardasee inkl. Schifffahrt Lazise – Sirmione • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

pro Pers. im DZ ab

Schleswig – Landarztidylle

© Bergfee / Fotolia

© PeJo / Fotolia

11.07.–15.07.18 08.08.–12.08.18 12.09.–16.09.18 [EDV 020717]

569,– 569,– 569,–

EZ-Zuschlag 100,– Exklusiver Ausflug Stadtführung Flensburg, Führung Schloss Glücksburg p. P. 30,– 5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im komfortablen Reisebus

• 4 Ü/HP im ••••Ringhotel Waldschlößchen • Kaffeegedeck im Lindauhof • Nutzung Wellnessbereich • Besuch Lübeck • Stadtführung Schleswig mit Holm und St. Johanniskloster • Kappeln inkl. Stadtführung „Landarztspuren“, Raddampferfahrt, Holländerhof • Eutin, Timmendorfer Strand • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

569,–

19.05.–23.05.18 16.06.–20.06.18 21.07.–25.07.18 19.08.–23.08.18 30.09.–04.10.18 [EDV 021630] EZ-Zuschlag ab 30,–

438,– 438,– 438,– 478,– 478,–

5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin/ Potsdam • 4 Ü/HP im familiär geführten Gasthof Kern in Halfing bzw. im Hotel Zur Post (19.08./30.09.) in Rohrdorf • Musikabend im Hotel • Saunanutzung • Parkanlage Eremitage • Führung Schloss Herrenchiemsee, Schifffahrt Chiemsee, Fraueninsel • Stadtrundfahrt München • Rundfahrt Bayerisches Oberland • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

438,–

Preise in Euro pro Person im DZ/in 2-Bett-Kabine. Angebote vorbehaltlich Zwischenverkauf und Druckfehler! Bildrechte/Bildredaktion soweit nicht anders beschrieben: Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG – www.bids.de

kostenlose Kataloge unter:

www.woerlitztourist.de ... und in jedem guten Reisebüro!


030 . 42 21 95 10

Urlaub wie er mir gefällt!

Buchung & Information Mo–Sa 08:00–20:00 Uhr

Kopenhagen

Island – Land aus Feuer und Eis Reykjavik – Blaue Lagune – Wasserfall Gullfoss

6 Tage Flugreise

Island, die Insel im Nordatlantik nahe dem Polarkreis, übt seit jeher eine besondere Faszination auf ihre Besucher aus. Erleben Sie eine außergewöhnliche Landschaft mit aktiven Geysiren, Lavafeldern, tosenden Wasserfällen und mächtigen Eisbergen. © fominayaphoto – stock.adobe.com

© Maridav – stock.adobe.com

22.06./06.07./27.07.18 309,– 03.08./17.08./24.08.18 309,– 07.09./21.09.18 ab 299,– [EDV 030607] EZ-Zuschlag 60,–

© Rudolf Tepfenhart / Fotolia

17.06.–22.06.18 01.07.–06.07.18 29.07.–03.08.18 [EDV 030806]

3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/F im ••••Hotel Glostrup Park • 1x Abendmenü oder -büfett • Fährüberfahrt Rostock – Gedser – Rostock • Besuch KKøge • Stadtführung Kopenhagen, Hafen- und Kanalrundfahrt • Rundfahrt Insel Møn • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

1.478,– 1.478,– 1.478,–

EZ-Zuschlag 420,– Exklusive Ausflüge • Walbeobachtung inkl. Transfer p. P. 98,– • Blaue Lagune inkl. Eintritt und Transfer p. P. 140,– • Rundfahrt Quellen und Wasserfälle inkl. Hofbesuch Bjarteyjarsandur inkl. Kaffee und Kuchen p. P. 135,–

299,–

© nightman1965 / Fotolia

© daniel – stock.adobe.com

© nordlicht44 / Fotolia

6 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – Keflavík – Berlin mit Eurowings inkl. aller Gebühren • Transfers und Ausflüge im komfortablen Reisebus • 4 Ü/HP im •••Hotel City Park in Reykjavík • Stadtrundfahrt Reykjavík • Tagesausflug Haukadalur, Allmännerschlucht, Wasserfall Gullfoss • Tagesausflug Südküste mit Vík und Wasserfall Skógarfoss • 1x Reiseführer pro Buchung • örtliche deutschsprachige Reiseleitung • Wörlitz Tourist-Reisebegleitung (ab 25 Personen)

Masuren und Danzig Danzig – Marienburg – Thorn Die idyllischen Landschaften der Masurischen Seenplatte und der Danziger Bucht werden Sie bei dieser Reise ebenso begeistern wie die über 1.000 Jahre alte Hansestadt Danzig (Gdańsk). Sie wurde gilt heute als eine der schönsten Städte im Ostseeraum. © Jaroslaw Grudzinski / Fotolia

24.06. / 22.07.18 05.08. / 19.08.18 02.09. / 16.09.18 [EDV 040048]

576,– 576,– ab 556,–

EZ-Zuschlag 120,– 6 Tage Busreise inklusive

• Haustür-Transfer Berlin / Potsdam

• Fahrt im komfortablen Reisebus

• 5 Ü/HP in sehr guten Mittelklassehotels

• Bauernhofbesuch mit Kaffee und Kuchen

• Stadtführung Danzig • Marienburg inkl. Führung, Oberländischer Kanal

• Masurenrundfahrt inkl.

Besichtigung Święta Lipka, Wolfsschanze inkl. Führung • Schifffahrt Masurische Seenplatte, Stadtführung Thorn • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

1.478,–

pro Pers. im DZ

6 Tage Busreise

pro Pers. im DZ ab

556,–

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG, Frankfurter Allee 31A, 10247 Berlin

Wellness auf Usedom Ostseehotel Villen im Park

••••

Nur unweit vom Strand des Kaiserbades Bansin auf Usedom liegt die Hotelanlage Ostseehotel Villen im Park: Komfortable Zimmer und eine neu gestaltete Wellnessoase mit Innen- und Außenpool, Sauna, Salzlounge und Fitnessraum laden zum Entspannen ein.

5 Tage Wellnessreise © Ostseehotel Villen im Park

Goldener Herbst in Südtirol

Bruneck – Bozen – Gärten von Trauttmansdorff – Meran

5-Sterne-Bus 7 Tage Busreise

Eingebettet in die Landschaft der südlichen Alpen ist Südtirol mit Naturschönheiten wie den Dolomiten, dem Kalterer See und dem Pragser Wildsee gesegnet. Erleben Sie vor dieser Kulisse die herrliche Zeit der Weinlese, wenn die Sonne mit kräftigen Farben die Landschaft verzaubert und manches edle Tröpfchen in den Gläsern funkelt. © Suteracher / Fotolia

Stade und Altes Land © sehbaer nrw / Fotolia

© gkrphoto / Fotolia

© Anna-Mari West / Fotolia

29.05./02.06./06.06.18 10.06./14.06./18.06.18 22.06./26.06./30.06.18 10.08./14.08./18.08.18

389,– 399,– 399,– 399,–

Weitere Termine bis November buchbar [EDV 020360] EZ-Zuschlag ab 70,– Busan-/-abreise mit HaustürTransfer Berlin / Potsdam p. P. 80,– 5 Tage Wellnessreise inkl. • 4 Ü/HP im ••••Ostseehotel Villen im Park in Bansin auf Usedom • Begrüßungscocktail • Nutzung des ANCONIA Spa mit Innenpool, beheiztem Außenpool, Saunalandschaft • und Salzlounge • 20% Rabatt pro Person auf alle Wellnessanwendungen • Leihbademantel im Zimmer • Kofferservice © Valua Vitaly / Fotolia

kostenlose Kataloge unter:

pro Pers. im DZ ab

389,–

16.09.–22.09.18 748,– 23.09.–29.09.18 748,– 30.09.–06.10.18 748,– Termine im 5-Sterne-Bus 07.10.–13.10.18 748,– 14.10.–20.10.18 728,– 20.10.–26.10.18 728,– [EDV 060087] EZ-Zuschlag 108,–

© Bill17 / Fotolia

www.woerlitztourist.de ... und in jedem guten Reisebüro!

Exklusiver Ausflug Kloster Neustift inkl. Führung, Ritten p. P. 33,–

7 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im First-Class-Reisebus bzw. im 5-Sterne-Reisebus • Sektfrühstück am Anreisetag • 6 Ü/F in komfortablen •••• Winklerhotels wie dem Lanerhof in Montal, dem Wellnesshotel Sonnenhof in Pfalzen oder dem Hotel Winkler in Stefansdorf • 5x Abendmenü inkl. Salatbüfett • 1x Südtiroler Spezialitätenabend mit Musik • Sauna-/Dampfbadnutzung • Hallenbadnutzung • Bruneck, Pragser Wildsee • Bozen, Kalterer See, Weinverkostung • Dolomitenrundfahrt • Meran, Gärten von Trauttmansdorff inkl. Eintritt • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

728,–

27.04.–29.04.18 17.08.–19.08.18 28.09.–30.09.18 [EDV 020811]

285,– 285,– 285,–

EZ-Zuschlag 32,– Exklusiver Ausflug Freilichtmuseum Stade inkl. Führung und Transfer p .P. 8,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/HP im •••+Kick In Hotel Stade • Besuch Lüneburg • Stadtführung Stade • Altes Land, Herzapfelhof inkl. Führung, Hamburg inkl. Barkassenrundfahrt • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

285,–


Bauen & Wohnen

Seite 13 Kalenderwoche 20

Die Saison ist eröffnet Für das Balkon- und Terrassenwetter hat die Möbelbranche klare Vorstellungen – jedenfalls wenn es darum geht, wie, worauf und woran man sitzt oder liegt.

bel, doch die Designer haben längst Esskombinationen, Teppiche und sogar Küchen im Outdoorbereich entdeckt.

Ein Stichwort der Hersteller lautet„Multifunktion“. Denn auf den meisten Balkonen und Terrassen in Deutschland herrscht Platznot. Also konzentrieren sich die Unternehmen zunehmend auf vielfältig nutzbare Stücke. Die Hauptfarbe der Balkon-, Terrassen- und Gartenmöbel wird grau. Freizeitmöbelhersteller setzen darauf. Foto: Kettler

Der Komfort für die Zielgruppe der Senioren – aber eigentlich für alle, die es bequem mögen – wurde noch einmal erhöht. Die Hersteller versprechen ergonomisch geformte und damit rückenschonende Sitzschalen, höhere Liegen für das einfachere Hinsetzen und Aufstehen sowie Sonnenschirme, die mit Fußpedal steuerbar sind.

Die Hauptfarbe der Balkon-, Terrassen- und Gartenmöbel kann etwa die Platte eines Tiwird Grau sein. Die pflegeleichneu zu denken. Damit einher sches abgenommen und diete Farbe, auf der Flecken eher geht der Fortschritt bei Akkus ser so zum Wäscheständer wer- und Solarzellen. So mancher unscheinbar bleiben scheint den. Pflanzgefäße bieten extra Hersteller verspricht nach einer bei den Messeprodukten zu Stauraum, und Sonnenschirme Aufladezeit von acht Stunden dominieren – aber immer erspenden nachts auch Licht. gänzt durch bunte Kissen als in praller Sonne 20 Stunden lang ein gemütliches Licht am Hingucker. Gerade beim Licht für draußen anschließenden Abend. Es gibt auch einen Trend zu tut sich derzeit viel. Die AbHäufig finden sich in den Sorti- schaffung der herkömmlichen Wohnlich soll es bleiben Grün. Denn Grün passt gut zu anderen Tönen, die man in den menten Sitzlösungen mit inte- Glühbirne hat einen Innovatiaktuellen Kollektionen aktuell Überhaupt bleibt das Wohnligriertem Tisch zum Aufklappen onsschub in Sachen Beleuchoder Ausziehen. Liegen werentdeckt: etwa helles Gelb, zartung ausgelöst. Die Leuchtdio- che beliebt: Gartenmöbel solden im Handumdrehen zur len heute meist nicht mehr an- tes Rosa und maritimes Blau. de, kurz LED, hat mittlerweile Bank oder das Daybett zum Diese Farben wirken auch für ders aussehen als die Einricheine technische Qualität erSofa mit Tisch. Es sind recht tung drinnen. Natürlich finden sich allein, etwa vor weißen reicht, die es Designern und pfiffige neue Ideen dabei: So Häuserwänden. mag sich draußen noch KlappmöHerstellern, erlaubt, Leuchten

im Kamin- und Kachelofenbau

Große Umweltaktion Jetzt bis zu

WERKSVERKAUF

NUR FÜR KURZE ZEIT

2.00M0IE PRÄ

*

JETZT SICHERN!

R BESTE BERATUNG R PERFEKTE PLANUNG R KLASSE SERVICE

Umweltprämie sichern!

15827 Dahlewitz bei Rangsdorf · Eschenweg 7 · Tel. 033708 343-0 14059 Berlin-Charlottenburg · Sophie-Charlotten-Str. 1 · Tel. 030 300 07-90 *Bei Kauf einer dassbach Küche gewähren wir -15% bis max. 2.000 € auf den regulären Kaufpreis. Gilt nicht für d|neveo.

r integrierte lter Feinstaubfi

Kamine direkt vom Hersteller

Hark GmbH & Co. KG, Hochstr. 197–213, 47228 Duisburg HARK Ausstellungen: 12623 Berlin (Mahlsdorf), Landss berger Straße 266 13599 Berlin (Spandau), Am Juliuu s t u r m 1 3 -22 9 14469 Potsdam, Potsdamer Straße 183 TOTALABVERKAUF NUR IN: 16321 Bernau bei Berlin, Joh.-Fried.-A.-Borsig-Str. 6, A 11 Ausf. Bernau Nord/Wandlitzer Chaussee (rechts neben OBI) Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10 – 19 Uhr, Sa. 10 – 16 Uhr

GRATIS ++ 172-seitiger Katalog und Angebotsflyer mit Preisen gebührenfrei unter (0800) 2 80 23 23 oder auf www.hark.de.

Reisemarkt Bayerischer Wald 7 x ÜN + HP 270 € p.P. Pension Silberbauer, Inh. Barbara Silberbauer, Ringstraße 1, 93470 Lohberg. S 09943515 www.pension-silberbauer.de

Erzgebirge Kurzurlaub im Erzgebirge! Ideal als Gruppen- oder Familienreisen. www.pension-poehlbergblick.de S 03733-62 21 13

Franken Franken is schee! Ideal für Familien, Bauernhaus im Grünen, gr. Garten, Hunde ok. Noch fr. Termine! S 01752450742, ferienhaus-erbsbuehl.de

Harz Altenau / Harz: "Pension Waldfrieden" 6 Ü/HP 198 €, 4 Ü/HP 125 €, 2 Ü/ HP 75 €. Nur Frühstück möglich. Fewo auf Anfrage. K. Schönknecht, BreyelWeg, www.waldfrieden-altenau.de S 05328-252 Altenbrak/Bodetal-Komf. Zi. m. Blk., längste Seilhängebrücke. S 039456336, harz-pension-cafe-fontane.de Angebot: Bad Harzburg, 2-Zi.-Komf.FeWo b. 4 P., Blk., Schwimmb./Sauna, m. Wäsche. S 492 88 71 od. 413 17 19

Kur & Wellness Gratis Katalog für Kuren in 2018 Angebote zur poln. Ostsee unter www.barbara-reisen.de oder kostenlos anrufen S 0800-977 99 00

Mecklenb. Seenplatte Aug./Sept. 2018: Bungalow bis 4 P., mit Motorboot und Kajak. S 0173-359 19 39, www.bungalow-paelitzsee.de

Ostsee HOTEL*** an der OSTSEE zwischen Heiligendamm und Warnemünde, keine Kurtaxe, Parkplatz, super Preise. S 038203-86 00, www.hotel-kiebitz.de Kurzentschl., Insel Poel, FeHs, FeWo, strandn., kinderfr., Haustier o.k. S 038425-42067, poelagentur.de Ostseebad Dierhagen, sehr günstige FeWo für 2-4 Personen. S 038226-407 (ab 14 Uhr) Warnemünde FeWo ab 69 €! Balkon, Toplage, Parkplatz, seniorenfreundl. S 0163-9196054, www.werftblick.de Zinnowitz: DZ, App., Fewos, m. Frühstück, 8 Min. z. Strand, k. Ht. S 038377360 85 www.ferienresidenz-berlin.de

Rügen Fewo, 70 m², mit Sonnenterrasse für 2-3 Personen im schönen Binz, 600 m z. Strand. S 038393-24 76 ab 18 Uhr

Wurden neue Fenster eingebaut, sollten Bewohner zu Hause besonders häufig lüften. Anderenfalls kann sich Luftfeuchtigkeit in den Räumen stauen, und es besteht die Gefahr von Schimmelbildung, warnen die Experten von Zukunft Altbau. Für ausreichenden Luftaustausch sollte man innerhalb von jeweils 24 Stunden min-

destens fünf Mal mehrere Minuten lang lüften. Das ist aber nicht immer möglich. Die Experten raten dazu, nach einem Fenstertausch auch ein Lüftungskonzept erstellen zu lassen. Das ist laut der DIN-Norm 1946-6 teilweise sogar Pflicht – beispielsweise dann, wenn mehr als ein Drittel der Fensterflächen erneuert wurde. mag

Gutes Handwerk Bäder/Sanitär

Tischlerei/Zimmerei

Barrierefreie Dusche an 1 Tag ! bis 4.000,- € Förderung mögl. % 030-57 70 10 84 www.seniorenbad24.de

Maler ! alle Malerarbeiten v. Meisterbetrieb, schnell, sauber, preisw., mit Möbelräumen. S 509 96 50 · Fr. Kleinert

Neue Küche zu teuer? Wir motzen die alte auf. Nur 1 Tag - neue Türen, Schübe, A-Platten. S 25 01 25 80

Bodenbeläge ! alle Bodenbeläge vom Meisterbetrieb, kurzfr., preiswert u. sauber, inkl. Möbelräumen. S 509 96 50 Fr. Kleinert Verkauf und Verlegung von Teppichböden, Laminat, PVC u.v.m., Berat. vor Ort Firma Michael Mann S 030-51 06 68-04 / Fax -05

!! Beratung - Verkauf - Verlegung !! Fertigparkett & Laminat & Malerarbeiten S 030-56 29 33 21 Kl., freundl. Ost-Malerfachbetrieb renov. preisw., eig. Tap./Tepp., Möbelrücken, Entrümpelung. 10 % Rabatt f. Senioren/Leerwohnung. S 29048080 Maler- und Fußbodenverlegearbeiten! Freundl., erf. Team, preiswert, schnell. S 67 94 68 75. Frau Schulze Per Klick zu allen 96 Berliner Ortsteilen. www.berliner-woche.de

Dachdecker Dachdeckermeisterbetrieb Rep.Serv./ Dacharb. jegl. Art/Bauklempnerarb./Zimmermannsarb.S 93 90 71 88. Altenbeck Dachdeckerei GmbH

®

Immobilienmarkt Vermietung

1.000 €

www.dassbach-kuechen.de

Berliner Woche

Lüftung nach Fenstertausch

TRENDS: Experten verraten, was im Sommer 2018 auf Balkon und Terrasse gehört

„Im Blickpunkt stehen hierbei designorientierte Outdoor-Möbel, die sich variabel einsetzen, immer wieder neu zusammenstellen und Platz sparend verstauen lassen“, erklären die Trendanalysten der Messe Spoga+Gafa in Köln. Dort wurden schon im vergangenen Herbst die Trends für 2018 vorgestellt.

16. Mai 2018

Gesuche (privat)

Ab 4,- €/m² netto Lagerräume, Büros, Stellplätze ideal für priv. u. gewerbl. Nutzung bis 570 m², in der Gensler Str. 69-70 in 13055 Berlin, Hr. Böttcher S 0172-255 56 09

OEHMCKE I mm o b i l i e n

über 60 Jahre in Berlin

su cht Ein- und Zw eifa mi li enh äu s er & G run dst üc k e

Grünauer Str. 6, 12557 Berlin-Köpenick

 0 30-6 77 99 80 www.Oehmcke-Immobilien.de

Unsere Erfahrung ist Ihre Sicherheit

Suche von privat od. Makler kleine Wohnung od. kleines Haus in Berlin od. Umgebung. S 0176-96 51 98 54

Mietgesuche (privat) Frührentnerin, ruhig, NR sucht 1Zimmer zur Untermiete evtl. auf Zeit S 0157-72 42 77 44 Mit Garten! Unten Platz im Haus? Symp. Lehrerin u.Tochter (12) su. ebenerdige 2-3- Zi.Whg. S 36418509 Suche! Garage für Motorrad im Raum Hellersd, Marzahn, Biesd. Kaulsd. Mahlsd. Hoppeg. S 0151-15225372

Neu in der Berliner Woche! Hier können Sie kostenlos Ihr Mietgesuch inserieren. www.berliner-woche.de

Kleinanzeigen-Annahme:

****Rügen-Urlaub auf der Halbinsel Mönchgut, FH u. FeWo's, Streichelzoo, W-Lan, 483,35 m zur Ostsee. S 038308-566 10, www.ts-n.de Das kleine Hotel m. besond. Ambiente! Göhren/Lobbe DZ Ü/F, FEWO, Strand 100 m S 038308-341 23, www.sonnenstrand-moenchgut.de Insel Rügen / Lobbe, 4* FeWo's für 2 - 4 Personen nur 300 m zum Ostseestrand. S 038308-666 42 28 www.ruegen-urlaub.com Seebad Juliusruh, kleines Hotel, ca. 60 m z. Strand, Angebote anf.! S 030567 97 70, www.hotel-svantevit.de Sommer auf Rügen! Ü im DZ (TV, Du/ WC) p. P. inkl. Frühstück nur 30 €, dir. am Strand. Strand-Hostel am StrandHotel, Onlinebuchung: strandhotelruegen.de S 038308-662 13 Inh. L. Osthoff, Lobbe 22, 18586 Lobbe/Rügen

Sachsen Preishit: 1 Woche in der Oberlausitz, 7 Tage = 6 Nächte inkl. HP für 189 € p.P. od. 4 Tage = 3 Nächte für 109 € p.P. inkl. HP (freie Auswahl). Deutsche Eiche Großschönau. S 035841-35551, kontakt@pension-deutsche-eiche.de

Sächsische Schweiz Frühling in Papstdorf zw. Königstein und Bad Schandau; Ideal für Wanderungen und Ausflüge! S 035021664 10 www.hotel-erblehngericht.de

Sylt Hunde- und menschenfreundliche Fewos, Westerland, strandnah. www.butlerjohn.de, syltbutlerjohn@ aol.com S 0170-362 49 02 Sylt: Sommer, Sonne, Strand! Mod. App., 1-4 P., ab 50 €. Ab sofort frei. S 04651-36 62 flyingmmsylt@web.de Westerland/Sylt, schöne FeWos in ruhiger, strandnaher u. zentraler Lage frei. S 04651-53 65, www.sylt-blum.de

Thüringer Wald Urlaub in Thüringen! Wir halten 6 Ferienhäuser für Familien preisgünstig bereit. Kinderfreundlich, Haustiere erlaubt. Neu: Wohnmobilstellplatz! Prospekt anfordern! www.stuhls-fuchs bau.de S 036781-94 16 Zwischen Rennsteig u. Schwarzatal in Rohrbach, Gästehaus/FeWo/Frühstück, Erlebnisbad. S 036730-300 80

Usedom Frühlingsangebot! 17449 Karlshagen/ Usedom für Fahrradfahrer: Komf.FeWo's f. 2-8 P., 7 Tage 2 Pers. 350 € inkl. Wäsche, Endrein., + 2 Fahrräder z. tägl. Nutzung, 2 Min. zum Strand. J. u. R. Wilms., Strandstr. 22, S 0383712640, www.ferienhaus-wilms.de

Gasthaus Haffblick im romantischen Fischerdorf. 6 x Ü/HP 265 € p.P. im DZ, inkl. Schifffahrt u. Therme. Sven Hollatz, Wieckstr. 12, 17419 Kamminke. www.haffblick-kamminke.de S 038376-202 03 Koserow: Hotel & Ferienpension Elisabeth, DZ, Appartements, FeWo, 400 m zum Strand, Dialyse gegenüber, Tesla Charging. S 038375-201 71 www.hotel-pension-elisabeth.de Ostseebad Koserow 4* Hotel inkl. Pools & Saunen: 3 Ü/F für 2 P. in Jun.Suite ab 399 € bis 15.06.2018. Hotel Nautic GbR Harry Bunczek & Thomas Wellnitz, Triftweg 4, 17459 Koserow S 038375-25 50, nautic-usedom.de Ostseebad Ückeritz! Fewo dir. a. Strand, teilw. eig. Kamin & Sauna: 3 Ü´s in 40 m²-Fewo ab 260 € bis 15.06.2018. Hotel Nautic GbR Harry Bunczek & Thomas Wellnitz, Triftweg 4, 17459 Koserow S 038375-25 50 nautic-usedom.de Schöne Fewo, Zinnowitz, 1 - 5 Personen, Fewo Sylt/Hohwacht, 4 Personen. S 04106-651868, www.abc-fewo.de Seebad Bansin: Fewos für 2 Pers., strandnah, Fahrradverleih. S 0171235 84 61 fewo-friedrich-usedom.de Super Fewos: Rest-Plätze 27.05. 22.07.2018, 2 - 3 P. S 038378-282 13 www.ferienwohnung-pommern.de

26 06 80

Griechenland Urlaub von Privat, 20,- € p.P./T., 250 m zum Strand, ideal für Familien. S 040-890 27 16 od. 0178-494 94 97

Polen ! KURREISEN EUROPAWEIT m. Preisvergl., z.B. 2 Wo. poln. Ostsee, VP + Anw. ab 336 €, Haustürtr. mgl., Katalog 2018, RB Rebel S 56 33 50 60, www.kurart.de (K)urlaub u.a. Usedom, Kolberg, Marienbad, 14xÜ, HP, 20 Anwd., Hausabholung ab € 349,- S 05251/390900 jawa-reisen.de Kur an der Pol. Ostseeküste in Bad Kolberg! 14 Tage ab 299 € + Hausabholung 70 €. S 0048-947 10 60 33

Entdecke deinen Kiez!

Das Gute liegt so nah. Berliner Woche


HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TESTSIEGER

jetzt 9 mal in Berlin Das beliebteste Spezialunternehmen für Polstermöbel - 50 mal in Deutschland Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir sind in die Jahre gekommen und das ist gut so, denn die Idee unserer Polster­ Dirk Wellmann möbelmarke hat sich Geschäftsführer zu einer einmaligen Erfolgsgeschichte entwickelt. Als fest verwurzeltes Fami­ lienunternehmen leben wir seit mehr als 25 Jahren Werte wie Fairness, Solidari­ tät und Nachhaltigkeit.

netz weiter ausgebaut und sind ab sofort auch in Berlin Alt­Mahlsdorf für Sie da. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam die Eröffnung unserer neunten Filiale in Berlin zu feiern und begrüßen Sie gern in unserem neuen Polster­Megastore im Berliner Südosten und natürlich auch in allen anderen Filialen. Lassen Sie sich inspirieren. Wir überraschen Sie mit Wohnideen in hochwertiger Qualität zum günstigen Multipolster­Preis und einem Extra­Rabatt anlässlich unserer Neueröffnung. Entdecken Sie den Unterschied … Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Dabei denken wir regional, global und natürlich an Sie: Unsere Kunden. Aus Herzliche Grüße, diesem Grund haben wir unser Filial­ Ihr Dirk Wellmann

..

Schone Sofas...

Sofa-K Kauff ist Heerzenssache

Stark vernetzt in Berlin!

AltMahlsdorf

Weißensee

TempelhofSchöneberg II

SteglitzZehlendorf TempelhofSchöneberg I

MahlsdorfHoppegarten

Reinickendorf-Tegel SpandauSiemensstadt

MarzahnHellersdorf

Schöne Sofass… …O Orte voller Entspannu Entsp nuung ng, zuum Lesen, Film ilme schaueen, Musik hören, Nachdenken unnd n Träumen. T Orte für diee R Reise ins eigene eiggen Zuhause Z se. Sch höne Sofas… sind wie gute Freu F unde, die man gerne einläd inlädt. Sie geben Sicherhe heeiit i u und Vertrauen, sind handverlese seen uund immer präse äsent, wenn man sie ie br braucht. Sch c ne Sofas… der chön ch geliebte Mittelpuunktt des Wohnens ns, wo wir ir iimmer wieder ieder diee scchönste Zeit des Tages verbringen. Sch S h hö Sofas… inn S höne Stoff oder er L Leder,, farbli arblich d dezent oder inten­ siv leuchtend, für jeeddenn Stil und un jedess Budget. Budget Schöne S So ofa ass… mit sagenhaften Möglichkeiten für jede den P Plaatzbedarf. Schöne Sofas… Pol Polst P ster für Menschen mit einem hohen Anspruch an a Q Qualität und nd Komfort. V Verl erliebt bt in Schöne Sofas… von Multipolster – wenn Sie imm mmerr wieder er gerne nnach na h Hau Hause kommen, dann haben wir alles richtig gemacht.

Von Kunden empfohlen!

Deutschlands Polsterfachmarktkette Nr.1

Wir sind sehr stolz auf unsere Aus­ zeichnungen! Diese zeigen, dass wir den besten Service für unsere Kunden bieten und so die anspruchsvollen ho­ hen Erwartungen erfüllen.

In Berlin Alt­Mahlsdorf hat MULTIPOLSTER jetzt einen weiteren großen Polster­Mega­Store eröffnet. Durch die Erweiterung des Filialnetzes bietet das Unternehmen sei­ nen Kunden nun noch kürzere Wege und unkomplizierte Erreichbarkeit im gesamten Berliner Stadtgebiet. Seit mehr als 25 Jahren bietet Multipolster in Berlin exklusives Wohnen und Schöne Sofas… zum erschwing­ lichen Multipolster­Preis. Die Idee ist einfach, mutig, vielleicht genial. Internationales Spitzendesign zum ver­ blüffend günstigen Preis. Auf großzügig und sympathisch gestalteten Flächen präsentiert Multipolster in jedem Mega­Store eine kompetente Auswahl an Polstergar­ nituren, die in über 5000 Varianten für die Kunden frei planbar sind. Unsere hoch spezialisierten Polster­Profis in Berlin freuen sich auf Ihren Besuch. Sie unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Auswahl des passenden Polstermöbels und beraten hinsichtlich Form, Gestaltung, Farbe und Bezug. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie preis­ günstige Sessel und Sofas suchen oder Exklusivmodelle, die Kunden mit ausgesuchtem Geschmack begeistern. Multipolster verbindet immer stylische Individualität mit hochwertiger Qualität und bietet ein sensationelles Preis­ Leistungsverhältnis für Polstermöbel in ganz Berlin. Sie suchen eine Multipolster­Filiale in Ihrem Kiez? Alle Berliner Standort rte finden Sie unter www.multipolster.de.

Die überregi­ onale Tages­ zeitung DIE WELT führt in Koopera­ tion mit der Goethe­Uni­ versität Frank­ furt am Main und ServiceValue Deutschlands größtes Ranking zum erlebten Kundenservice durch.

Ein sehr gutes Angebot, die hohe Bera­ tungsqualität und eine sehr hohe Kun­ denfreundlichkeit, sowie eine service­ orientierte Denkhaltung machen unser Unternehmen zum Spezialisten beim Thema Polstermöbel. Diese hohen Aus­ zeichnungen sind für uns nicht selbst­ verständlich und für die Mitarbeiter in Dabei wird die Qualität deutscher Un­ unseren Filialen eine tolle Bestätigung ternehmen in Sachen KUNDENSER­ für die täglich geleistete Arbeit. VICE überprüft. Aktuell wurden aus insgesamt 2895 Unternehmen per Kun­ Multipolster steht innerhalb der Bran­ denurteil die jeweils besten im erlebten che für die beste Weiterempfehlung. Service ermittelt. Multipolster ist in Im Deutschlandtest von Focus Money diesem größten wissenschaftlich fun­ wurde Multipolster von den Kunden dierten Service­Ranking in der Branche auf den ersten Rang in der Kategorie Polstermöbelspezialisten auf Platz 1 Polstermöbelspezialisten gewählt. Wir gewählt! Dieses Ergebnis belegt, dass nehmen dies als Herausforderung noch unsere Kunden einen sehr guten Service besser zu werden. auf höchstem Niveau erleben.

Darauf können Sie vertrauen: Lieferung & Montage durch erfahrene Polsterprofis.

Altmöbel-Entsorgung

kein Problem.

Faire Preise

bestes Preis-Leistungsverhältnis!

Schöne Sofas

in über 5000 Varianten.

Geprüfte Qualität garantierte Sicherheit.

Premium-Beratung

durch echte Polsterspezialisten.

50 mal in Deutschland! Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens MULTIPOLSTER: JETZT in Berlin Alt-Mahlsdorf!

Multipolster GmbH & Co. Handels-KG Albert-Viertel-Straße 18 09217 Burgstädt

Mehr als 25 Jahre Erfahrung – über 2 Millionen zufriedene Kunden!

Weitere Informationen unter: www.multipolster.de


.. Schone Sofas...

EF N UUN G N RÖF E

BERLIN ALT-MAHLSDORF AL LE FIL IA LE N FE IE RN MI T

Mulltti polster...

Werbe-Aktionspreis: Wohnlandschaft, in Stoff, Stellmaß ca. 158 x 312 x 196 cm. Ohne Funktionen, Kopfstützen, Kissen und Kontrastnaht.

FEDERKERN

Funktionsvielfalt zum individuellen Preis:

Stauraum

n zu Wir gehen ger

Querschläfer

999.ERÖFFNUNGSPREIS

Trendige Wohnlandschaft mit viel Platz für Entspannung. Das umfangreiche Programm umfasst neben diversen Ecklösungen weitere Elemente wie Ottomanen und offene Abschlusspolster. Weiterhin stehen unterschiedliche Stauräume und eine Bettfunktion zur Verfügung. Die Polsterung mit hochwertigem Federkern überzeugt durch überdurchschnittliche Qualitätsstandards und deren fachgerechter handwerklicher Umsetzung.

*Ausgenommen von dieser Rabattaktion sind alle Artikel, die in unseren Prospekten oder Anzeigen beworben werden. Die in unseren Prospekten und Anzeigen stehenden Angebote sind Endpreise ohne weiteren Nachllass. Aktuelle Prospekte sind u.a. unter www.multipolster.de einzusehen. Weiterhin ausgenommen sind bereits reduzierte Möbel sowie als WerbeAktionspreis gekennzeichnete Artikel. Pro Haushalt und Einkauf nur ein Rabatt einlösbar. Gültig nur für Neuaufträge. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahhlung istt niichht möögllichh. Gültig bis 02.006.22018.

MEHR AUSWAHL UNTER: www.multipolster.de

NEU in Berlin Alt-Mahlsdorfrf 24, an der B1 • Berlin Marzahn-Hellersdorf Allee der Kosmonauten 33 • Berlin Reinickendorf-Tegel Holzhauser Straße 140 • Berlin Spandau-Siemensstadt Nonnendammallee 120 • Berlin Steglitz-Zehlendorf Goerzallee 189, neben OBI • Berlin Tempelhof-Schöneberg Alboinstraße 20, neben IKEA • Berlin Tempelhof-Schöneberg Sachsendamm 81/Stadtautobahn • Berlin Weißensee Roelckestraße 70/Rennbahnstraße, neben Hellweg • Berlin Mahlsdorf-Hoppegarten Landsberger Straße 259, an der B1, neben Hellweg

Das größte Spezialunternehmen für Polstermöbel – 50 mal in Deutschland Multipolster GmbH & Co. Handels-KG, 09214 Burgstädt • www.multipolster.de


Berliner Woche

Teppichklinik Berlin bei Carpethouse Rose UG

3 Teppichklinik Berlin 7 71 72

bei Carpet House Rose UG

Das Traditionsunternehmen ist seit 72 Jahren in Berlin ansässig und wird bereits in dritter Generation von Harald Rose geführt.„Uns ist besonders wichtig zu betonen, dass es uns nur einmal und an diesem Standort in Zehlendorf gibt, unabhängig von Mitbewerbern gleichen Namens!“, sagt Harald Rose. Neben dem Verkauf von Teppichen aller Preisklassen bietet der Familienbetrieb auch eine Teppichklinik an, die die professionelle Wäsche garantiert. Die Pflege ist wichtig, da Motten, Milben und Schmutz nicht nur optisch nachteilig sind, sondern auch der Gesundheit schaden können. Auf mehr als 2000 qm, die die Firma Rose am Teltower Damm 241 präsentiert, befindet sich alles, was

Wir machen es gut!

Ab 7,5 0€ für Wä / m² sche

nachh

vorher

Unsere Dienstleistungen für Ihren Teppich: • Fachmännische Restauration jeglicher Art • Professionelle Biohandwäsche und Befreiung von Schmutzflecken • Rückfetten und Imprägnieren • Kostenloser Abhol- und Bringservice, begrenzt auf 70 km • Reparieren von Fransen und Kanten

25 %

er

Sommer-Rabatt Winter-Rabatt Frühlings-Rabatt nachher

Anzeige

Pflege & Restauration Ihrer Teppiche

Inh. Harald Rose

Sie sind enttäuscht? r vorhe

Sonderthema

Seite 16 Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Gutschein ab 7 m² 50 €

gültig vom 16.05. bis 22.05.2018 (pro Person nur ein Gutschein)

Teltower Damm 241 · 14167 Berlin · Tel. 20 29 17 24 · Mobil: 0170-464 02 25 Mo.– Fr. 10 –19 Uhr · Sa. 11 – 18 Uhr Die ersten 10 Anrufer täglich erhalten 10% Rabatt auf die volle Summe

FRANZÖSISCH BUCHHOLZ. Der Polizeiabschnitt 13 bietet eine Beratungssprechstunde im Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz an der Berliner Straße 24 an. Am 17. Mai von 16 bis 17 Uhr kann man seine Ängste, Nöte und Probleme den Beamten vortragen. Beratungsschwerpunkt an diesem Nachmittag sind vor allem die Themen Einbruchsschutz und mehr Sicherheit im Wohngebiet. Ein Polizeibeamter beantwortet die Fragen der Bürger und gibt Tipps, wie man sich und sein Eigentum besser schützen kann. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. BW

Wir sind Ihr Spezialist für Markisen, Rollläden, Jalousien, Plissees, Rollos und Vertikalanlagen in Pankow. Unser Eltermann in der umfangreiche Kreuzstraße 15. Serviceange-

bot wird seit über 18 Jahren mit großer Zufriedenheit genutzt. Wir verkaufen Neuanlagen und übernehmen deren Wartung und Reparatur. Auf eine individuelle Beratung legen wir ganz besonderen Wert! Kreuzstr. 15, ¿47 47 54 22, Mo-Do 10-18 Uhr und nach Vereinbarung.

Aufmaß reservieren

Gardinenlift

Anzeige

produktserie, Haar- und Wimpernlaminierung, Haarverdichtung und -verlängerung, zudem neueste Färbetechniken mit exzellenten Colorationsprodukten und dazu ein Anmeldesystem, um einen reiKamenzer Polsterhimmel bunglosen Aufenthalt bei uns zu gewährleisten, damit Sie alle diese qualifizierten Dienstleistungen in angenehmer At- Sie schätzen solide Handarbeit mosphäre genießen können. und klassische Qualitätspolstermöbel mit hochwertigen BuIhre Katrin Rehberg. chenholzgestellen und Federkern mit Komfort? Bei KamenAnzeige zer Polsterhimmel aus Sachsen finden Sie Polsterliegen, Vollpolstergarnituren, Bettcouchgarnituren, verwandelbare Wohnlandschaften oder Sessel, seniorenrechte Kippcouchgarnituren und Doppelliegesofas mit Einzelauszug. Kamenzer

n ie us lo

SONNENSCHUTZ BERND ELTERMANN

Goldschmiede Matthias Krüger Hauptstraße 28 13158 Berlin - Wilhelmsruh Tel.: 91740555

Ja

M

ar

ki

se

n

Ankauf von Altgold

n

DO - FR 8.00 - 20.00 UHR SA 8.00 - 14.00 UHR

de

TEL. 030.477 577 01 KATRIN-REHBERG@WEB.DE WWW.KATRINREHBERG.DE

llä

EMAIL

Ro l

SALON ELSA BRANDSTRÖMSTR. 5 13189 BERLIN-PANKOW

Kreuzstr. 15 13187 Berlin 47 47 54 22

Immer faire Preise www.sonnenschutz-eltermann.de

Anzeige

Qualitätspolstermöbel aus Sachsen

Auf- und abhängen ohne Leiter Das Auf- und Abhängen von Gardinen lässt sich mit dem praktischen Gardinenlift um ein Vielfaches erleichtern, denn mit dem Gardinenlift entfällt das„Klettern“ auf der Leiter, das nicht selten zu Unfällen im Haushalt führt.„Mit dem Gardinenlift, der für alle Haushalte passt, der für Sicherheit und für eine sichere und bequeme Handhabung sorgt“, so Peter Biberger, der den Gardinenlift patentieren ließ und als Inhaber die Produktion und den Verkauf vom Gardinenlift seit 2004 betreibt. Durch die einfache Montage kann jede handelsübliche Gardinenstange oder Deckenschiene damit übernommen werden. Zur Bedienung des Gardinenlifts stehen drei Vari-

Anzeige

Ihr Spezialist für Sonnenschutz

Vielen Dank für 5 Jahre

Gratis

Polizei bietet Sprechstunde an

BUCH. Unter dem Motto„Tanz im Mai“ veranstaltet der Seniorentreff Buch am 17. Mai einen Tanznachmittag. Willkommen sind alle Menschen aus der Nachbarschaft, die Spaß an Musik und Geselligkeit haben, über 60 Jahre alt sind und die eine heiße Sohle aufs Parkett Harald Rose legen möchten. Die Veranstaltung findet von 14 bis 17 Uhr im Saal des Paritätischen Senifür die perfekte Pflege aller orenwohnheims in der Straße Teppiche erforderlich ist, so dass Ihre hochwertigen Unika- Alt-Buch 50 statt. Für Stimte das Haus nicht verlassen. Da- mung sorgt Musiker Chris. Der Eintritt, inklusive Kaffeegerüber hinaus bietet die Firma Rose die professionelle Restau- deck, kostet sechs Euro. Weiteration Ihrer Teppiche. Teppich- re Informationen bekommen Sie unter ¿941 54 36. BW klinik Berlin bei Carpethouse Rose UG, Teltower Damm 241, 14167 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sonnenschutz Eltermann Sa 11-18 Uhr. ¿20 29 17 24. www.teppichklinik-berlin.de.

Salon Zeitlos Schön Ich möchte mich ganz herzlich bei all unseren Kunden sowie meinen Mitarbeitern Petra Haase, Jennifer Matthes und Nico Femerling für 5 tolle Jahre Salon Zeitlos Schön bedanken! Bei uns gibt es auch weiterhin interessante Angebote und Neuheiten, wie z.B. Wimpernlifting, eine neue Herren-

Beschwingter Tanz im Mai

Der Gardinenlift ermöglicht eine sichere und bequeme Handhabung ohne Leiter. anten zur Auswahl: Der Feststellautomat – vergleichbar mit einem Rollo –, der Kurbelautomat sowie die Motorvariante. Die Produktionsstätte mit Showroom befindet sich Am Zeppelinpark 55 in 13591 Berlin-Staaken, ¿35 50 78 30, www.gardinenlift.de.

Wir rahmen für Sie individuell Ihre Bilder und Gobelins

● Verkauf v. gerahmten Bildern ● Bilderleisten vom lfd. Meter ● Verglasungsarbeiten, Spiegel

FRITZ LASSAN

Nachfolger Kunst- & Bauglaserei GmbH

Wollankstr. 124, 13187 Bln.-Pankow

$ 485 89 91

Qualitätspolstermöbel aus Sachsen gibt es zweimal in Berlin. Polsterhimmel freut sich auf Sie in Köpenick, Bahnhofstraße 2d, und in Weißensee, Berliner Allee 118. Mo-Fr 10-18 Uhr. www. kamenzer-polsterhimmel.de.

POLSTERMÖBEL direkt vom Hersteller!

● kleine/große Polsterecken/Sitzgruppen mit oder ohne Schlaffunktion, Liegen ● Federkernverarbeitung ● individuelle Maßanfertigung ● anpassbare Sitzhöhe (z. B. 44 - 50 - 56 cm) ● solide, handgefertigte Garnituren ● Beratung vor Ort ● große Stoffauswahl ● kostenlose Anlieferung

WWW.KAMENZER-POLSTERHIMMEL.DE

Köpenick & Weißensee Bahnhofstr. 2d, 12555 Berlin T. 030 / 28 86 57 20 Berliner Allee 118, 13088 Berlin T. 030 / 54 86 68 46 jeweils Mo - Fr von 10 - 18 Uhr

2 x in Pankow KFZ-Werkstatt D. Lindner Hauptstraße 43 13159 Berlin-Blankenfelde Telefon (030) 9 13 12 52 Mobil (0172) 9 54 53 16 KFZ-Lindner@t-online.de

Auto-Service Lindner GmbH Hauptstraße 115 13158 Berlin-Rosenthal Telefon (030) 9 12 12 69 Mobil (0172) 9 54 53 16 www.KFZ-LINDNER.de

Reparaturwerkstatt · HU/AU · Hauseigene Lackiererei Oldtimerreparatur · Abschleppdienst · Mietwagenservice


Auto & Mobil

Seite 17 Kalenderwoche 20

16. Mai 2018

Berliner Woche

Kein Prinz, aber dafür ein ehrlicher Typ

UNSER AUTOTEST: Der Fiat Tipo ist ein preiswerter Pragmatiker und ein durchaus praktischer Alltagswagen eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage.

von Elfriede Musch

Traumprinzen sind rar, auch bei Fahrzeugen. Manchmal hilft es, Kompromisse zu machen. Und hin und wieder sollte man auch Außenseiter eine Chance aufs Kennenlernen geben. Wir fuhren den Fiat Tipo 1.4 Turbo. Der erste Eindruck: gar nicht übel. Zwar trägt er keine Designer-Klamotten, aber in Sack und Asche ist er auch nicht gekleidet. Solide Bügelfalten prägen die Karosserie. Die Form wirkt gefällig. Die schwarzen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und getönten Scheiben machen auch was her. Der Turbo mit 120 PS ist zwar flott, aber macht vor allem auf rauer Geselle. Laut und vernehmlich dringen seine Geräusche in den Innenraum. Und er hat ein Trinkproblem. Dass er

Für eine 14-tätige Lebensabschnittsprobe fuhr die Schrägheckvariante des italienischen Kompaktmodells vor. Und ein wenig gemogelt hat er schon, denn die einfache, ab 15 000 Euro teure Basisversion mit dem 95 PS starken Benziner blieb zu Hause. Stattdessen Der fast 4,40 Meter lange Fiat Tipo ist auch ohne Designer-Klamotten ansehnlich. Fotos: Fiat Chrysler Automobiles Das Cockpit kann überzeugen. stellte sich die S-Version (TopAusstattung) mit dem starken sich bei Tempo 190 auf der Au- sprechend. Klimaautomatik, tet besonders die Sitzheizung. hinten geht es vergleichsweise 1,4-Liter-Turbo und 120 PS vor. tobahn zehn Liter gönnt, lässt Mediasystem mit sieben Zoll Wohlig warm ließ sich so Konkommod zu. Der Kofferraum Die kostet ab 19 650 Euro. Nach sich noch verschmerzen. Dass großem Touchscreen, Android- versation betreiben – und zwar fasst 440 Liter. Der Tipo könnte Ende der Testphase lässt sich er aber auch bei gleichmäßibeziehungsweise Apple-Carmit dem Navigationssystem. durchaus fürsorglicher sein. Wo feststellen: Der Tipo ist zwar kein Traumprinz, der seine Fahgen Autobahnfahrten mit 120 play-Anbindung sind unter an- Das kostet in Verbindung mit andere Kompakte sich mit Asrerin mit allen Extras umsorgt km/h kaum unter die Acht-Liderem an Bord. Dazu etwas einer Rückfahrkamera 990 Euro sistenten fürs Parken, Lesen und mit Sparsamkeit überzeuter-Marke kommt, ist deutlich Klavierlack hier, ein paar Aufpreis, navigierte schnell und (Verkehrsschilder), Fernlicht gen kann, aber er taugt als solizu viel. Durchschnittlich flossen chromfarbene Verzierungen reagierte prompt auf Staumel- oder Spurhalten überbieten, der Alltagsbegleiter. Für ihn in einem Mix auf Überlandfahr- da, das Interieur sieht recht an- dungen. Die Befehle„Navigiere zuckt der Italiener nur mit seiten und Stadtverkehr 8,8 Liter. sprechend aus. Die verwende- zu Ort A, Straße B, Hausnumnen muskulösen Schultern. Im- spricht sein vergleichsweise günstiger Preis. Die LoungeDas sind fast drei Liter mehr, als ten Materialien fühlen sich gut mer 123“ wurden genau vermerhin: Gegen Aufpreis von der Normwert vorgibt. Der ers- an. Besonders die Leder-Stoffstanden und auch umgesetzt. 550 Euro gibt es im Paket einen Ausstattung kostet in Kombination mit dem 120-PS-Turbo te Kontakt mit den inneren Kombination der Sitze gefällt. Der 4,37 Meter lange Tipo bie- Notbremsassistenten, GeWerten verläuft ganz vielverBei Minustemperaturen punk- tet gute Platzverhältnisse. Auch schwindigkeitsbegrenzer sowie dagegen 1000 Euro weniger.

Jobs & Bildung Aus- und Weiterbildung 11.6. Pflegebasiskurs (200 Std.) Weiterbildung 100 % gefördert durch AA/Jobcenter bei ALG I/II. Anmeldung: S 030-60 923 150 gesundheitsschulen-bergmann.de Stralauer Platz 34 am Ostbahnhof

PKW-Fahrer/in gesucht! Schulung zum Bus- oder LKW-Fahrer mit Führerschein DE oder CE in nur 4 Monaten für den Stadt-oder Fernlinienverkehr. Förderung Arbeitsagentur/ Jobcenter. Arbeitsplatzgarantie nach erfolgreicher Teilnahme. S 030-89 06 64 71, www.GULLIVERS.de

Hausmeister/Fachkraft Gebäudehandwerk gesucht. Schulung mit Führerschein in 6 Monaten. Förderung Arbeitsagentur/Jobcenter. Nach erfolgreicher Teilnahme bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz an. S 03089 06 64 71 www.GULLIVERS.de

Traumberuf Lokführer! Ausbildung zum Lokführer (m/w) od. Rangierlokführer (m/w) ab 09.07.18 in Berlin. 100% Jobgarantie! Finanzierung über Bildungsgutschein. Infoveranstaltung mittwochs 15.30 Uhr S 030-577 013 874. Weitere Termine & Kurse unter bahn-jobs.de

Pflege-und Gesundheitsassistent/in Betreuung §53c, 5 Mon. Ausbild. inkl. Spritzen-u. Medikamentenschein gefördert+ Führerschein S 36405666 www.medipoint-berlin.de

Kreditkarte verloren? Sperrnummern unter „Wichtige Rufnummern“ in der Rubrik Berlin engagiert der Berliner Woche. .

Bayer Gastronomie GmbH

Wir suchen zuverlässige, motivierte und freundliche Aushilfskräfte (m/w) auf 450 €-Basis als

Kleinanzeigen-Annahme:

Mitarbeiter/in im Garten- und Landschaftsbau gesucht. Schulung mit Führerschein in nur 6 Monaten. Förderung Arbeitsagentur/Jobcenter. Nach erfolgreicher Teilnahme bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz an. S 03089 06 64 71 www.GULLIVERS.de PKW-Fahrer/in gesucht! Schulung zum Krankenwagenfahrer/Sanitäter mit Führerschein C1 und P-Schein in 5 Monaten. Förderung Arbeitsagentur/ Jobcenter. Arbeitsplatzgarantie nach erfolgreicher Teilnahme. S 03089 06 64 71, www.GULLIVERS.de

Gastronomische Berufe Wir suchen Dich! Komm ins Team v. Domino's Pizza Friedrichsfelde, Weißensee und Hohenschönh.! VZ, TZ, 450,- €-Basis. S 0173-170 19 25 Wir suchen Küchenhilfen (m/w) ab sofort TZ/VZ! Persolut GmbH S 030-756 51 44 17

Aushilfe (m/w) für die Barista-Kaffeebar

für unsere Gemeinschaftsgastronomie in Berlin-Wedding. Anforderung: gastronomische Erfahrung, Hygienebelehrung, zeitlich flexibel Tätigkeiten: Verkauf und Zubereitung von Kaffeespezialitäten und diversen Snacks, freundliche und kompetente Bedienung unserer Gäste, Vor- und Nachbereitungsaufgaben in den Cafés, sauberes Arbeiten, Abräumen von Geschirr, etc. Einsatzzeiten: Mo.-Fr. (tagsüber) nach Vereinbarung Kontakt: Müllerstraße 178, 13353 Berlin (z.Hd. Jan Oerkermann) oder jan.oerkermann@bayer.com oder 030 468 12399

HerausforderungsBewältigerin Nur 5 Min vom

U-Bhf. Spittelmarkt Dein Job im Servicecenter? Vielfältiger, als du denkst! Du hilfst anderen gerne weiter? Kommunikation ist deine Stärke und Motivation dein Markenzeichen? Dann bewirb dich jetzt als telefonischer Kundenberater (m/w) Inbound. Voll- oder Teilzeit möglich! Jetzt informieren: my-capita-europe.com

Ihr r e neub! Jo Wir suchen für Berlin zum schnellstmöglichen Zeitpunkt:

BAGGERFAHRER (m/w) • ROHRLEGER (m/w) • VORARBEITER (m/w) Für Rückfragen sprechen Sie mit Herrn Kuske unter der Rufnummer 030 55773314. Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an: Otto Wöltinger Tief- und Rohrleitungsbau GmbH & Co. KG, Herrn Kuske, Herzbergstraße 33-34, 10365 Berlin oder per Mail: info@owkg.de

NEBENJOB NACH MASS Viele Arbeitgeber sind nicht in der Lage, sich individuell an die Bedürfnisse ihrer Arbeitnehmer anzupassen. Wir schon. Denn bei uns �nden �ie eine �telle, die sich an Ihre Lebensumstände anpasst. Und nicht andersherum. Zeitungszusteller/in gesucht: ( 030/ 23 09 53 17 www.berlinlastmile.de

Gesundheit und Soziales Pflegehelfer mit Basiskurs dringend gesucht, VZ/TZ, 12 €/Stunde! Persolut GmbH S 030-756 51 44 17

Gewerbliche Berufe

26 06 80

13 €/h fest - auch Quereinstieg

TV-Casting "Berlin - Tag & Nacht"! Wir suchen Laiendarsteller - Frauen u. Männer sowie Kinder ab 5 J. für unsere erfolgreiche TV-Serie. Anmeldung zum Casting unter www.filmpool.de oder S 030-767 59 26 90

Sonstige Tätigkeiten

Werden Sie Fahrer/in auf BVG-Bussen Ausbildung mit und ohne BGS. Anstellung bei der BVG-Tochter BT Berlin Transport. S 030-26 59 95 22

Sie suchen Arbeit?

Wir haben Jobs!

Telefon: (030) 3 00 14 27 40

Reif für einen Jobwechsel in Berlin? Ihr TEMPTON-Team Berlin-Süd bietet Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in nahezu allen Bereichen und Branchen. Überzeugen Sie sich von unseren tollen Jobangeboten; wir freuen uns auf Ihren Anruf. TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH, Lahnstr. 84-86a, 12055 Berlin, berlin.sued@tempton.de S 030-68 39 88 10

Mitarbeiter (m/w) für Katalogverteilung gesucht. Positives Auftreten u. eigener PKW notwendig. Andreas Frischkorn Werbe GmbH. S 01520-9823029 Nebenjobs zu vergeben! Teilzeit mit 13 €/Stunde. Bewerbung unter: S 030-300 14 22 58

Wir suchen für unsere Hotelrezeption Hotelfachmann/frau oder Quereinsteiger. Festanstellung in Vollzeit, keine Nachtarbeit. Bewerbung mit Angabe der Telefonnummer an: Hotel Solitaire, Hermann-Hesse-Str. 64, 13156 Berlin oder info@solitaire.de

Tourenfahrer + Gebäudereiniger (m/w), abends, VZ, FS Kl. B, Entlohnung nach Tarif LG 1/6 + Zuschläge S 030-31958061 od. 0173-9140206

SAISONKRAFT / TEILZEIT gesucht für Reinigung öffentlicher Zierbrunnen und Kinderplanschen. Selbständiges Arbeiten erforderl. S 0172-447 69 69

Glück gehabt? Gewinnspiele und Verlosungen in der Berliner Woche erkennen Sie am grünen Kleeblatt. Einfach mitmachen und gewinnen.

Überführungsfahrer/-in (gern Rentner / Frührentner) auf Basis Minijob / an 2 Tagen p. Woche / für LKW ab 12t / Bus Leerfahrten (BVGFahrer wünschenswert) gesucht. Module nicht notwendig. Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte an: r.nicke@btbservice.de od. telef. unter: S 030-213 00 32 31

Kaufmännische Berufe Alteingesessenes Weinunternehmen aus dem Burgenland sucht für leichte Bürotätigkeiten Telefonisten/ -innen auf 450,- €-Basis (bei Eignung Aufstockung bis Vollzeit) für unser Büro in Berlin Weißensee. Terminvereinbarung für Vorstellung ab Mi., 16.05.18 von 11-17 Uhr unter S 0170-464 67 71, EMail: Berlin@nier-wein.com

Bayer Gastronomie GmbH Wir suchen zuverlässige, motivierte und freundliche Aushilfskräfte (m/w) auf 450 €-Basis als

Küchenhilfe (m/w)

für unsere Gemeinschaftsgastronomie in Berlin-Wedding. Anforderung: gastronomische Erfahrung, Hygienebelehrung, zeitlich flexibel Tätigkeiten: Speisenausgabe, Vorbereitung und Nachbestückung der Speisenausgabe sowie Kassier Tätigkeiten, Reinigung des Küchen- und Ausgabebereiches Einsatzzeiten: Mo.-Fr. nach Vereinbarung (Berufsbekleidung wird Ihnen gestellt) Kontakt: Müllerstraße 178, 13353 Berlin (z.Hd. Jan Oerkermann) oder jan.oerkermann@bayer.com oder 030 468 12399

Geborgen in guten Händen

Berliner Woche jede Woche lokal, jede Woche kostenlos. Steckt in Ihrem Briefkasten und steckt jede Menge drin

Für die Unterstützung und Begleitung von Menschen mit Behinderung im Rahmen der Persönlichen Assistenzz suchen wir

Mitarbeiter*innen mit und ohne Pflege-Basisqualifikation

Wir bieten über 25 Jahre Erfahrung, gute Konditionen, die Arbeit in festen Teams, Einsatzorte in ganz Berlin. Bewerbungen bitte an: PHÖNIX - Soziale Dienste - gGmbH, Grützmacherweg 18, 13599 Berlin Tel. 030-355 304 131 E-Mail: bewerber@phoenix-ggmbh.dee

Die Seniorenstiftung Prenzlauer Berg sucht zur Verstärkung ihres Teams:

Pflegekräfte (m/w) Pflegefachkräfte (m/w) Küchen- und Servicekraft (m/w) Bewerbungen senden Sie bitte an: Seniorenstiftung Prenzlauer Berg Geschäftsstelle Gürtelstraße 33, 10409 Berlin oder an bewerbung@seniorenstiftung.org.

Nähere Informationen finden Sie unter

www.seniorenstiftung.org


Berliner Woche

Seite 18 Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Gesundheit & Medizin Ingwertee regt die Verdauung an

Bei RĂźckenschmerzen denken viele an die Bandscheibe. Aber auch das Iliosakralgelenk kann dahinterstecken. Bei Beschwerden hilft meist Bewegung. Foto: Christin Klose

Bewegung hilft

PHYSIOTHERAPIE: Beschwerden im Iliosakralgelenk

Hat jemand mehrere Wochen lang RĂźckenschmerzen, steckt manchmal das Iliosakralgelenk (ISG) dahinter. Schwierigkeiten mit dem Iliosakralgelenk kann prinzipiell jeder bekommen. „Oft klagen Patienten Ăźber Schmerzen, wenn sie lange stehen mĂźssen oder nach dem Liegen oder Sitzen aufstehen“, sagt Physiotherapeut Michael Tiemann aus Aachen.„Aber Menschen, die recht wenig Sport machen, sind meiner Erfahrung nach häufiger betroffen“, sagt Johannes Flechtenmacher, Präsident des Berufsverbandes fĂźr Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU). Auch Men-

schen, die ein starkes Hohlkreuz haben, erwischt es eher als andere. Stellt sich heraus, dass tatsächlich das Iliosakralgelenk die Schmerzen verursacht, rät Flechtenmacher zu Bewegung.

Sit-ups nach dem Laufen „Wichtig ist vor allem, die Bauchmuskulatur zu stärken, um den RĂźcken zu entlasten.“ Das gilt nicht nur, wenn Menschen bereits Schmerzen haben:„Jeder Orthopäde empfiehlt, die Bauchmuskulatur zu trainieren.“ Bei Ausdauersportlern geht das zum Beispiel ganz einfach, indem sie nach dem Lauftraining noch einige Sit-ups machen.

Vom Kinderarzt abklären lassen KINDER: Spucken und Husten bei Babys Spuckt ein Säugling viel und hustet ständig, sollten die Eltern das mit ihrem Kinder- und Jugendarzt besprechen. Beim sogenannten Reflux flieĂ&#x;t Milch durch die SpeiserĂśhre zurĂźck, weil der Muskel am Ende der SpeiserĂśhre noch nicht richtig funktioniert.

Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Reflux an sich – also ohne den Husten – ist dagegen kein Grund zur Sorge.

Spezielle Anti-Reflux-Nahrung brauchen Babys, die mit der Flasche groĂ&#x;gezogen werden und viel spucken, deshalb nicht unbedingt.„Eltern kĂśnnen es daIn seltenen Fällen gelangt sie mit versuchen, aber es gibt dabei in die Bronchien und keine Notwendigkeit dafĂźr“, kann dort immer wieder Ent- sagt Hermann Josef Kahl. zĂźndungsreaktionen hervor- Diese Nahrung ist ihm zufolrufen, erläutert Hermann Jo- ge etwas angedickt, so dass sef Kahl, Bundespressespre- sie nicht so leicht wieder zucher des Berufsverbands der rĂźckflieĂ&#x;t. mag

Auch der Orthopäde und Unfallchirurg Prof. Gerd Gruber aus Heidelberg betont: „Sich zu schonen oder Bewegung zu vermeiden, wäre in den meisten Fällen vom Grundgedanken falsch.“ Operiert wird am ISG laut Flechtenmacher nur in absoluten Ausnahmefällen, etwa nach einem komplizierten Beckenbruch. Wer von vornherein verhindern will, dass das Gelenk blockiert, sollte sich niemals mit vornĂźber gebeugtem OberkĂśrper bĂźcken oder gar schwere Dinge in dieser Haltung anheben. mag

Ingwer ist fĂźr seine krampflĂśsende und verdauungsfĂśrdernde Wirkung bekannt. Besonders wirksam ist die Knolle, wenn sie als Tee zubereitet vor dem Essen getrunken wird. FĂźr eine Tasse reicht ein etwa walnussgroĂ&#x;es StĂźck Ingwer. In kleinen StĂźcken sollte er etwa zehn Minuten ziehen, fĂźr einen besseren Geschmack sorgt eine Zitronenscheibe oder etwas Honig, erläutert das Bundeszentrum fĂźr Ernährung (BZfE). Senioren regen auĂ&#x;erdem ihren Appetit an, indem sie vor dem Essen ein paar StĂźcke kandierten Ingwer lutschen. mag

Viele ältere Menschen kennen das: Der Arzt hat nicht viel Zeit fßr ein Gespräch, wenn sie denn endlich im Sprechzimmer sitzen. Prof. Jßrgen M. Bauer von der Deutschen Gesellschaft fßr Geriatrie rät deshalb, sich vorher zu fragen, was sich seit dem letzten Gespräch verändert hat. Nach Bauers Erfahrung berichten ältere Menschen manchmal ausfßhrlich von Beschwerden, die sie seit Jahren plagen. Meist werden solche chronischen Beschwerden aber bereits behandelt. Sie sind nur erwähnenswert, wenn sie sich deutlich verschlimmert haben und die Behandlung entsprechend angepasst werden muss. mag

KARDIOLOGIE: Eiskaltes nach der Sauna artig herunter, ziehen sich die GefäĂ&#x;e wieder zusammen, und das Blut sammelt sich in der KĂśrpermitte. Der dadurch stark ansteigende Blutdruck belastet ein krankes Herz Binnen rund 15 Minuten bei ĂźbermäĂ&#x;ig. Menschen, die ohmehr als 70 Grad Celsius steigt nehin schon Probleme mit die KĂśrpertemperatur auf Fie- dem Herzen haben, kĂźhlen berhĂśhe, erklärt der Hambur- sich deshalb besser ab, indem ger Kardiologe Vinzenz von sie in kĂźhlen Räumen umherKageneck von der Deutschen gehen. AnschlieĂ&#x;end kĂśnnen sie lauwarm duschen. Generell Herzstiftung. Die BlutgefäĂ&#x;e werden weit gestellt, der Puls sollten Herzpatienten ihren behandelnden Arzt fragen, ob steigt – und das Herz muss rund 80 Prozent mehr leisten. Saunieren fĂźr sie Ăźberhaupt KĂźhlt man die Haut dann ruck- infrage kommt. mag Patienten mit Herzproblemen sollten sich nach einem Saunabesuch niemals eiskalt abduschen. Es besteht Lebensgefahr!

  

) //  - .'793<3>7>3  ,< )93<3> > #8? '3> ?  23>7<3> > 3 >-3>> ?-    -= 3>     

       /00%+*  .(%*  

    

                         

!> +>> 9:

3 /:'-"? ;> - )88 0:' 38:' ?  33>7< $3<8=3>><

Weitere Informationen unter www.physio-deutschland.de.

Arztgespräche gut vorbereiten

FĂźr Herzpatienten tabu

 .?   ?88><<- "- 8 >3 - %'- ,-?;>  (38>? 

 4<>>7 )?<>3"< /;<-8 3

6?87== 7-93> =3> - )/#  <3>"--7== ?7 ? ,<<38>?   . $   33>7<383-?   #8?  ?  !3> 938 3 8 '' <> 7--3--3 $><8  -<3 - ,<8> >"? ;> 8><< 83:' @ &8> <8 #8? '3>8>8>8  ,-?;>*?'3> ? 7  78 +-7= )   )?<>3@383 8/'8

 ,'83;7<38:' # >'-7"3 ?7

/'673;3>6>3 =19' 3: 7 )(0.5 < 8> 3 ;=>6  8 *== 3  03  &6'8 86'8?  3 8  8>3?  ?   "6==?  

$3;=<3>>; =3 86>? 568>?  ?  /"686>?8 <6 ?;;8 ?  ;:

>83=9'8 /;;=>'; 6 ?  ,6>3

> ;3>8  >3:?73>?=8=8?  ? =>863 8 $3;=<3>>; 8 06 3>8 $3  ;;>6 ?< , .)+%( "8738 03 ?=> 19' 3: 3< /;;=>?';7839' 6?= &%.$$+!! )+%(%05 ?  . $ )+%(  .(%*  '38 3  03 % = ?< 2<76?  3 33?;;

!6'8?  !8 <'8 0;7=> 3 :3> 2 67' 3:3> )7 =-?6;3>> < 0>6  %*0 .&0%2 )%*/ :6

3 >869:3 19' ;3 8 7;39:=>?8>   ? 

>=>> 8  43; )0,6>3 >

?> =3 ?8 (<<? 3:6>3 78 38>?;; 16=>6>?8  ?8 0>?8?   0>68 ?  #8>  +8 7=?9' 03  0>6   $1 )* ( &0.+*%& 3 019' ? =>?8?  3=> 3 ;3=>? = '3= (<<? 3:6>3 =8:?

,-9<= 93= $ -  = ?

<6 141 3 1"0>8 0?  '3;> %'   #6  "8= ;39' *69' 03 3  48=?9' 6< 0>6   $1)*0 $*%& 03 8

7886=9'> =3  +- ,-9<= 93= /'  3 . %* & . 2%/%+* >=> 03 )=?  73 ;:>8 3=9' )?"  3;=9'38<;=8> 8 (6<86

==>< 8 48;===><  *3> < ? 06 #

  8 ? *73;3>>='3; 6< 0>6   . $!+.)   >9: 03 ;;3 ? *;39':3>  +7 3

8 0>6> 6? 7 <  8 3 8 )6 =9'6>+8 >=> 03  ? 5  5;>?8 ?=   <6=9'3> :>3 0>68886'< /;;=>?'; )39'> ?  87?=> <3> ">3<6;< 48';> 3=  !=>3:3> ?  #39'> 1  @3<8 7 - ='-

            

  

Apotheken-Notdienste Eine diensthabende Apotheke in Ihrer Nähe kÜnnen Sie rund um die Uhr wie folgt erfragen: Festnetz: 0800 00 22 8 33 (kostenlos) Mobilfunk: 22833 (aus allen Netzen, 69 ct/Min) online: www.akberlin.de

8 * =9' <3> *?;>3";8 0:;8= *?=:;==9'9' )9:% 0  8< ''8 .?8=9' 3>>=;'<?  8 6?="8>8 0"6=>3:

Ambulanter Pflegedienst

Albert Schweitzer Stiftung Wohnen & Betreuen

Selbstbestimmt in Ihrem Zuhause unterstĂźtzen wir Sie bei der Gestaltung Ihres Alltags. Unser Angebot fĂźr Sie:

Blankenburg BahnhofstraĂ&#x;e 33 13129 Berlin Tel. 030. 474 77-333

Ă&#x201E;rztlich verordnete Behandlungspflege Grundpflege, hauswirtschaftliche Versorgung und zusätzliche Betreuungsangebote Umfassende Beantragungshilfe Verhinderungspflege bei Urlaub oder Krankheit der pflegenden AngehĂśrigen Wir helfen Ihnen gern, rufen Sie uns an.

Telefon: 030. 474 77-333

AmbulanterPflegedienst@ass-berlin.org

www.ass-berlin.org


Herzklopfen

Er sucht Sie 72/1.79, Akademiker, sportl., mit Lebensstil u. Lebensart ein Optimist, welcher noch Träume hat, su. lebenslustige Frau m. Sinn für Romantik, Tanz, Garten, Ausflüge u. die vielen schönen Seiten d. Lebens. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45 Ab und zu ein liebes Wort wünscht sich verw. Zahnarzt, 75/1.83. Glücksbote: S 27 59 66 11 Alle tollen Männer sind vergeben? Er, 40/1,81, Polizei-Beamter, sportl. Figur, attrakt., fröhlicher Typ, su. Dich, die auch die Nase voll vom Singleleben hat u. trotzdem nicht im Internet suchen möchte! "Matthias". Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Als 82-jähriger Witwer, Herbert, ehemaliger leitender Polizeibeamter, NR, NT, noch leidenschaftlicher Autofahrer, bin ich Ihnen vielleicht etwas zu alt - das täuscht aber auf die Ferne! Ich bin aktiv, rüstig, junggeblieben, durch meine sehr gute Pension gut versorgt, könnte mir ein schönes Leben gönnen. Aber es macht wenig Spaß so allein. Welche liebenswerte, natürliche Frau, gern auch älter, denkt auch so und könnte ihre Freizeit gemeinsam mit mir in fester Freundschaft genießen? Ich suche aber vorerst nur eine Partnerschaft für schöne Unternehmungen und kein gemeinsames Wohnen. Wenn auch Sie Ihren Lebensabend noch sinnvoll gestalten wollen, rufen Sie bitte an! S 030-27 57 43 51 oder schreiben Sie an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 723900. Als ich Witwer wurde, sagten viele zum Trost: wir sind immer für Dich da. Jetzt im Alltag bin ich meist allein. Peter, 66/1,85, Handwerker i.R., männl. Figur, Silber-Schläfen, gepfl., NR, sehr sympathisch, su. Sie. Singlecontact Berlin: S 282 34 20 Als ich Witwer wurde, sagten viele zum Trost - wir sind immer für Dich da. Jetzt, im Alltag, bin ich meist allein. Er, 63/179, Polizeibeamter, gepflegt, sucht Sie. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 455000. Asiatin gesucht! Ich M. 53 J., suche eine liebevolle, ehrliche und treue asiatische Frau für eine gemeinsame, harmonische und sorgenfreie Zukunft. Alter und Aussehen nicht so wichtig. Y 020/334 Berliner Woche 10934 Bln (P) Attraktiver Polizeibeamter, 40/1.80, nicht abgehoben oder oberflächlich, strahlend blaue Augen sucht Sie gern mit zwei- od. vierbeinigem Anhang. Glücksbote: S 27 59 66 11 Auch wenn Freunde es gut meinen, für Zweisamkeit gibt es keinen Ersatz! Bernd, 59/1.82, Ing., liebt die Berge u. das Meer, lachen, schön Essen gehen. Wenn nicht jetzt, wann dann? HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45

Er 60 und nett, angen. Äußeres, kein Opatyp, sucht Dich gern vollschlank zum Leben, Lieben, Lachen. S 0157-55 69 12 32 Mail.: ANDBERLIN@yahoo.de Er, 63/1,82, Dipl.-Betriebswirt, angen. Optik, sympathischer Typ, sehr eloquent, hat viele Stärken, su. lebenslustige Sie nicht nur für einen Frühling. "Michael" Anruf über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Es gibt noch Kavaliere! Peter 75+, e. stattl. Witwer, vital, charmant, hilfsbereit, m. Herz, Verstand, Humor, warm. Augen, positiv im Denken, Naturfr. m. PKW. Su. fröhl. Bekanntschaft. Seniorenvermittlung für jg. gebliebene S 0172-393 60 09 Fabian, 37/1.84, e. sehr attr. Projektmanager, dunkler, symp. Gentleman m. Herz u. Hirn, ganz charmant u. absolut ehrlich, sucht eine Frau m. Humor, die noch träume hat, weltoffen und sportl. ist, gern mir Ihm kocht, tanzt, reist und liebt. S 03022 68 07 99, www.liebe-im-takt.de Florian, 55/178, Ingenieur für Kraftwerkstechnik mit super Job, leider aber bereits verwitwet, schlank, gut aussehend, grau meliert, gepflegt, jugendlicher Typ, zärtlich, finanziell abgesichert. Das Alleinsein ist nur schwer zu ertragen. Ich mag alles Schöne, Tanzen, Reisen, Autotouren u.v.m. Suche unternehmungslustige Freizeitpartnerin. Rufen Sie mich bitte an über S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 692992. Glück durch eine Annonce? Er ist 59/ 1,93, ein gebildeter Mann mit sehr interess. Beruf, sportl. Typ, offen u. ehrlich, sozial engagiert, hat das Alleinsein satt, mö. sich wieder verlieben, su. passende Sie. "Roland" Anruf über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Hannes, 70+/1,81, Verkaufsleiter i. Rente, 2 Jahre allein, angen. Ä., volles Haar, etwas graue Schläfen, mag Kultur, Musik, gemeinsam ausgehen, su. Bekanntschaft einer passenden Frau! Trauen Sie sich! Singlecontact Berlin: S 282 34 20 Hier sucht Dich ein sportl., alltagstaugl., ansehnl. Bau-Ing. mit wenig Gelegenheit Dich sonst zu finden. Ich Jakob, 30/1.89, träume von Liebe, Kinder, Urlaube, Nestbau u. e. Beziehung mit viel Lachen, Reden, Gefühle u. Verstehen, Du auch? S 030-22 68 07 99, www.liebe-im-takt.de Horst, Studienrat, laut Ausweis 73 Jahre, im Herzen viele Jahre jünger, stattliche Größe, mit Auto. Ich hoffe durch diese Anzeige eine nette, gern auch ältere Frau für die gemeinsame Freizeitgestaltung kennenzulernen. Sich einfach ab und zu mal verabreden, sich nett unterhalten und gemeinsam etwas unternehmen, das ist mein Wunsch. Bin fit und beweglich, offen für Neues und Altbewährtes, bin reiselustig, Kultur- und Naturfreund, ehrlich und gepflegt. Bitte haben Sie Mut und rufen Sie an über S 030-27 57 43 51 oder Post bitte an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 725124.

Berlin: AfD-M. 58, Akad., ledig, ohne Anhang, NR/NT. sucht AfD-F. infouser@gmx.de (P)

Humorv., romant. und natürlicher Mann, 64/1.95, sucht schlanke, liebevolle Partnerin. S 0176-43 10 34 86 (P)

Bin 56/1.78, NR, ang. Äußeres. Habe Herz und Verstand. Bin vielseitig interessiert. Su. eine liebenswerte Partnerin, für einen gemeinsamen Lebensweg. Y 020/336 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Ich, 71/1.78, schlank und gut aussehend, suche eine schlanke Frau (bis Gr. 40), wo die inneren Werte bei mir im Vordergrund stehen. Im Alltag bin ich gern mit Rad/Auto unterwegs, also keiner, der nur Zuhause sitzt. Auch Reisen ist "mein" Thema. Alles andere lässt sich in einem Gespräch herausfinden. Y 020/313 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Bis jetzt konnte ich mir nicht vorstellen, eine Annonce aufzugeben! Er, 56/ 1,84, Akad./Ing., markanter Typ, sportlich, rücksichtsvoll, sieht gut aus, mö. nach längerem Singledasein gemeinsame Zukunft nicht nur träumen. Er will viel für eine gute Beziehung tun. "Steffen". Anruf über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Christian, 60/1.84, Med.-Techn., sportl., hat Optimismus u. vielseitige Interessen, kann sich kein Schild um den Hals hängen "Bin wieder zu haben" wü. sich aufgeschlossene Partnerin, welche vom Leben noch etwas erwartet. Glücksbote: S 27 59 66 11 Daniel, 31 J. - Mancher Tag ist so dunkel und trübe und zu zweit wäre alles viel leichter. Mir liegt nichts an oberflächlichen Bekanntschaften und ich bin es leid in Discos nach einer Partnerin zu suchen. Ich würde mir Zeit für Dich lassen, Dir zuhören, für Dich da sein. Alltagsprobleme und Sorgen werden klein sein, wenn wir sie zusammen meistern. Nur etwas Verständnis solltest Du aufbringen und etwas Mut zum Telefon zu greifen, um dem Zufall etwas nachzuhelfen. Oder willst Du noch länger warten? Melde Dich bitte über S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 3679. Dem Zufall etwas nachhelfen! Dieter, 63 J., Polizeibeamter, 1.86 groß, Hobbykoch und Optimist, schenkt Blumen nicht nur zum Geburtstag, würde gern auch noch mal das Tanzbein schwingen, su. Partnerin bis ca. 63 J. Glücksbote: S 27 59 66 11 Dynamische 52/1.80, Andre, ein attrakt., dunkelhaariger Kuschelbär, mit Herz, tier- u. kinderlieb, steht mit beiden Beinen voll im Leben, su. etwas sportliche Partnerin, welche auch nicht im Internet suchen will. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45 Liebevolle Herzensfreundin gesucht von M. 65, NR/NT, mit Auto für eine schöne Zeit. S 030-97 89 74 63 (P)

Jung gebl. Er, 62/180, schlank, sucht nette natürliche Sie für eine harmon. Beziehung. Y 020/323 Berliner Woche 10934 Bln (P) Jung gebliebener, verwitweter Rentner, 76/1.65, sucht nette Frau bis 70 für gemeinsame Stunden. Y 020/294 Berliner Woche 10934 Bln (P) Junggebl.? Kein Omatyp? Mit Hund und Garten? Dann schreibe nicht. Altmodischer Opa/61/180, schlk., NR, Spaziergänger, Bücherfreund. Y 020/321 Berliner Woche 10934 Bln (P) Jurist, ledig, schlank, NR/NT sucht Sie aus Steuerbranche, aber nicht Bed. S 0176-96 51 98 54 (P) Michael, 41/179, attraktiv, sportlich, erfolgreicher Unternehmer, der lieber Jeans als Anzug trägt, mit Lachgrübchen, ein charmanter Optimist und Familienmensch, sucht eine natürliche Frau. Er ist sehr sympathisch und herzlich und hofft, dass eine Frau sich meldet, die es ehrlich meint und der er vertrauen kann. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 9323. NR, 64/1.70, ehrlich, spontan, lebensfroh und reiselustig, sucht Partnerin für harmonisches Miteinander. Y 020/346 Berliner Woche 10934 Bln (P) Optimist mit Umgangsformen und Herz! Jürgen, 61/181, int. Beruf im Kulturbereich, charmant, zuverlässig, mag Klassik, Natur u. Reisen, schönes Wohnen, su. aufgeschlossene Frau um das Leben zu zweit wieder genießen zu können. Glücksbote: S 27 59 66 11 Suche eine Freundin mit der man noch etwas unternehmen kann. Bin 72/1.63, braune Augen, mit grauen Haaren. Y 020/288 Berliner Woche 10934 Bln (P)

16. Mai 2018

Ich heiße Viola und als Frau von 31 Jahren weiß ich, dass ich in diesem Alter die Liebe intensiver und aufregender erleben kann als je zuvor. Ich bin wohlgerundet, habe dunkles Haar und bin eine einfache, aber sehr zärtliche Frau. Ich suche einen treuen und zuverlässigen Mann, mit dem ich mich wieder in das Abenteuer Liebe stürzen kann. Wenn Sie ernsthaft an einer festen Beziehung interessiert sind und aus der hiesigen Gegend kommen, dann rufen Sie an über S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. T 2515.

Berlins großer Bekanntschaftsmarkt

Hier finden Sie Ihr Glück!

In der Berliner Woche starten Sie ganz bequem Ihre erfolgreiche Partnersuche. Ihre Anzeige kann in ganz Berlin stehen oder nur in Ihrer Nähe. Zu Ihrem Schutz auch anonym mit Chiffre. Und so einfach geht es: Anzeigentext per Telefon mitteilen unter ¿ 26 06 80 oder den Kleinanzeigen-Coupon benutzen. Wir wünschen viel Glück!

Paul, 50/1.80, ltd. Angest., u. Jonas, 9 J., sind ein tolles Team, nur die richtige Partnerin fehlt. Sie kochen gern, fahren Rad, mögen Urlaub, wohnen in e. schönem Haus, su Dich/Euch für buntes Familienleben. Glücksbote: S 27 59 66 11 Romantischer Alltagsheld, Thomas, 67/1.81, ein attrakt., verw. Handwerks.Mst verpackt in einfühlsame Männlichkeit, mag Reisen, Kultur, aber auch Rad- u. Autotouren, finanziell ohne Sorgen, su. Sie für Sonn- u. Alltag, eine Freundschaft ohne einzuengen (wenn erwünscht auch gern bei getrenntem Wohnen). Glücksbote: S 27 59 66 11 Single-M., 55/1.78/95, Brillentr., sehr lieb, gepfl., zärtl., treu, ehrl., NT/NR, 4 Schichten, auch WE, im öff. Dienst. Suche liebe, treue, tolerante, fürsorgl., finanz. unabhäng. Singlefrau (NT/NR). Y 020/332 Berliner Woche 10934 Bln (P) Stattl. Typ in interessante Männlichkeit verpackt! Stefan, 57/1.89, erfolgreich im Beruf, ein weltoffener Mann mit Schultern z. Anlehnen, aber auch Romantiker, su. liebenswerte Frau, die gern lacht u. lebt, denn die Sympathie entscheidet. Glücksbote: S 27596611 Suche nette Sie für Freizeit usw., von 74 J./177, NR/NT, starke Figur. Y 020/310 Berliner Woche 10934 Bln (P) Vielleicht beginnen wir mit einem Spaziergang, einem nettem Gespräch. Bin 78 J., verw., finanz. gut gestellt, ein Natur- u. Ostseefreund, wünsche mir wieder eine harmonische Zweisamkeit, auch wenn erwünscht, bei getr. Wohnen. Glücksbote: S 27 59 66 11

Sie sucht Ihn Abenteuer Liebe! Schöne Berlinerin su. den liebsten aller Männer! Karola, 69, Physiotherapeutin, blond, sieht gut aus, hat das Singleleben satt, su. einen Partner. Es ist schöner, zu zweit durchs Leben zu gehen. Ein spontaner Anruf wär' toll: Singlecontact Berlin: S 282 34 20 Albernes Huhn, beste Freundin, zärtl. Geliebte, das würde Ich, Marietta, 48/1.73, ganz liebe Art, tolle Figur, lg. Beine, attrakt. Erscheinung, modisch-chic, im Außendienst u. sportlich als Outdoormädel gern einem Mann sein, dem auch Liebe u. Vertrauen fehlen. S 030-22 68 07 99, www.liebe-im-takt.de Alleinstehende Witwe, 62 Jahre, Krankenschwester. Mein Name ist Erika. Bin unkompliziert, anpassungsfähig, bescheiden, gutaussehend, schlank, eine gute Hausfrau, liebevolle Köchin, überall beliebt wegen meines freundlichen und hilfsbereiten Wesen. Ich bin finanziell versorgt, mit Auto, nicht ortsgebunden und suche hierdurch einen lieben, ehrlichen Mann, gern auch älter. Wie könnte ich Dich sonst finden? Wenn wir uns schon bald kennen lernen, kann sich unsere Einsamkeit ändern. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 1839. Anita 70, bezaub. Frohnatur, reiz. Fig., aktiv m. PKW, Haus am See, Ww. Su. "Dich" z. Lieben, Lachen, Leben! S 0172-393 60 09 Seniorenvermittlung für Junggebliebene Anja, 50/158, bin eine hübsche, schlanke Krankenschwester, zuverlässig, zärtlich, fleißig, trotz Job gerne Hausfrau, nicht ortsgebunden. Bin zufrieden, aber nicht glücklich und suche einen sympathischen Mann bis 60 Jahre (gern vom Land), der alles Schöne und auch den Alltag wieder zu zweit erleben möchte. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 3259. Anne, 57/1.62, kleine verw. Mädchenfrau mit Herz, samtbraunen Augen, ruhigem Wesen, fährt Pkw, finanz. o. Sorgen, möchte nicht allein bleiben sucht Ihn bis ca. 67 J. Glücksbote: S 27 59 66 11 Berlinerin, blond, Witwe, 60/1,60, aus Treptow sucht festen Partner aus Raum Treptow, Bitte mit Bild. Y 020/ 295 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Ich wünsche mir einen Mann zum Frühstücken, Ankuscheln, Lachen u. abends vor dem Fernseher einschlafen… Sie, 59, eine interessante Dipl.-Sozialpädagogin mit herzlichem Lachen, su. genau Dich! Beruflich hat sie natürlich mit Internet zu tun, aber ihren Partner möchte sie dort nicht suchen. Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Foto: EpicStockMedia, Fotolia.com

Bitte beachten:

Private Kleinanzeigen in dieser Rubrik sind mit einem (P) gekennzeichnet

Seite 19 Kalenderwoche 20

Bitte Initiative ergreifen! Gesucht wird neuer Mann (max. 75 J., min. 1,75 m, NR) mit Herz, Humor u. Verstand von Monika. Y 020/312 Berliner Woche 10934 Bln (P) Blond bin ich nicht! Anja, 47, med. Beruf, weibl.-zierl. Figur, sehr attraktiv, su. einen Mann, gern älter, zum Liebhaben, Ausgehen, zusammen Pläne schmieden, sich verstehen ohne Worte. Das Internet ist anonym, bitte direkt über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Bring mich zum Lachen und ich Dich um den Verstand, vielleicht! Sie 54/ 1.68, introvertiert, sinnlich. Ich mag Ausflüge, Kino, Theater u.s.w.. Freue mich auf eine entspannte Begegnung. B. w. nett. Y 020/305 Berliner Woche 10934 Bln (P) Einsamkeit tut weh! Christa, Anf. 70, verw., eine liebenswerte Frau mit angen. Optik, modisch gekleidet, optimistisches Wesen, fährt ein kl. Auto, fin. unabhängig, su. Partner für Freizeit u. evtl. mehr. Anruf bitte über Singlecontact Berlin: S 282 34 20 Frühling in Berlin! Und ich bin allein! Anjana, 36, eine kluge u. hübsche Frau mit interessantem Beruf, hat ihr Herz am richtigen Fleck, hat einen tollen Freundeskreis, möchte jetzt aber gern den passenden Mann finden (nicht im Internet). Anruf über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Gepfl., charmante, schlanke Sie, Gr. 38/40, fit und flott, alltagstauglich, im Herzen und im Denken jung gebl., sucht netten Herrn, NR, ab 1.75, von 67-74 J., für eine harmon. Partnerschaft. Y 020/315 Berliner Woche 10934 Bln (P) Gibt es nur noch Agenturen und Internet? Möchte ehrl., zuverl. Partner mit Familiensinn u. Kinderwunsch. Rubensfrau will Zweisamkeit. BmB, 35-45 Jahre. Y 020/304 Berliner Woche 10934 Bln (P) Helga, 78/162, schlanke Figur, verwitwet, v. B. Ärztin, hat schon fast alle Hoffnung, noch einmal einen lieben Lebensgefährten zu finden, aufgegeben, denn niemand ist da, der sie braucht. Dabei ist sie eine herzensgute, nette, adrette, gemütvolle und zärtliche, leider sehr einsame Frau, die gut kochen kann, firm in Haushalt und Garten, naturverbunden und tierlieb ist. Du wirst Dich freuen, wenn Du sie siehst und in deine Arme schließen kannst. Gern würde sie sich mit ihrem kleinen, neuen Auto bei Dir vorstellen. Welcher ehrliche, ältere Herr ist auch so allein und ruft an? S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 1107462.

Berliner Woche Sie, 69/1.64, sportlich-schlank, sucht einen jung gebl., modernen Mann, 6570 J., ab 1.75. B.m.B. Y 020/303 Berliner Woche 10934 Bln (P) Sie, Mitte 60/1.69, mit Haus/Garten, keine Reisetante, suche niveauv., bodenst. Partner mit gleichen Inter. Y 020/325 Berliner Woche 10934 Bln (P) Silvana, 54/1.68, die Frau für alle Fälle, klug, schick, jugendlich, kreativ u. unterhaltsam, steht mit Ihren tollen Beinen gut im Leben und auf dem Teppich, sucht hier den Mann, der wie Sie, die Zweisamkeit vermisst und liebestauglich ist. S 030-22 68 07 99, www.liebe-im-takt.de Sportl. schlk. radelnde-NR, 58/167, will dich kennenlernen. Mail: hopplek@web.de Y 020/344 Berliner Woche 10934 Bln (P) Welcher symp. Mann möchte symp. Frau kennenlernen. Bin 77/170 gr., gepflegt u. ehrlich, passendes Alter wäre gut. Y 020/335 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Katharina, 60/1.68, blonde Ärztin mit ansprechender Figur, nicht abgehoben, sucht dynamischen, bodenständigen Mann, welcher gerne lacht und lebt. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45 Kathrin, 54 J., hüb. Angestellte, lg. Haar, mal Jeans, mal Mini, su. kein Abenteuer, sondern einen Partner mit eigenen Ecken u. Kanten, Herz u. Gefühl. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45

Zu meinem Leben gehören: Dfunk, Kino, richtige Bücher, Folk, Freunde. Sie, 61/163/NO-Bln., Bürotätigkeit, su. ungebund. NR m. Hirn. Y 020/320 Berliner Woche 10934 Bln (P) Nette Sie ohne Allüren, Ende 70, 154, NR, fem. Optik, su. bodenst. Mann aus Bln.. Der auch lachen kann, gern PKW. Y 020/333 Berliner Woche 10934 Bln (P) Möchte eine gute Partnerschaft. Bin 80/153/68. Freue mich auf ehrliche Antworten. Y 020/331 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Katja, 50 J. im med. Bereich tätig, unabhängig mö. nicht typisch Single werden; geht's Dir auch so? dann… Glücksbote: S 27 59 66 11 Kleine Anzeige, hübsche Frau! Gisela, 76, verw. Medizinerin, Intr. Malerei, Kultur, Natur, su. netten Herrn für e. lebendige, kultivierte Partnerschaft. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45 Kleine blonde Witwe Marlies, 66, eine einfache Frau mit Gartenintr., gute Köchin, sucht liebes, verlässliches Mannsbild für gem. Zukunft, den eine gr. OW nicht stört. Glücksbote: S 27 59 66 11

Sie sucht Sie Sie, 73 J., kein Omatyp möchte gleichgesinnte Frauen kennenlernen, einzeln oder Gruppe. Bin nett und unkompliziert. Y 020/326 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Freizeitpartner Berlinerin (67 J.) sucht Reisegefährten (m/w) für Griechenland, Italien etc. mit Interesse an Land, Leuten und Geschichte des Landes. Y 020/342 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Lust auf ein Leben zu zweit? Taffe schlanke Frau Ende 50/168, sucht niveauvollen Partner. Y 020/322 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Bezirk Pankow, 60+, für Unternehmungen mit humorvollen Leuten gewünscht. Y 020/291 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Mann von 58-68 Jahren gesucht für Zweisamkeit u. Unternehmungen. Y 020/318 Berliner Woche 10934 Bln (P) Marianne, 71/164, verwitwet, mit tollen Rundungen an den richtigen Stellen, modisch, voller Herzlichkeit, fürsorglich, mag Gemütlichkeit und vieles mehr, ist gebildet und hat Stil, möchte gern für einen Mann da sein. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 455278. Zu zweit ist alles schöner! Helga, 74 J., verw., mit Führerschein u. Pkw, schönes Haus, sehnt sich nach e. unternehmungsl. Partner, welcher auch Sehnsucht nach Zweisamkeit hat. Glücksbote: S 27 59 66 11 Nicole, 44/164/57, verwitwet, nachdem ihr Mann an einer tückischen Krebserkrankung vor einem guten Jahr verstorben ist. Sie wäre gern einem guten und einfachen Mann wieder eine treue, liebende Frau. Nicole ist sehr hübsch, fleißig, zuverlässig und herzensgut - mag Sauna, Natur, Rad fahren und Gartenarbeit. Hat ein Auto und ist gut versorgt. Doch Nicole ist einfach noch zu jung, um allein zu bleiben. Sie sehnt sich nach einem lieben Mann von 40 Jahre bis Anfang 50, den sie gerne umsorgen und mit ihren Kochkünsten verwöhnen möchte. Du brauchst weder schön noch reich zu sein, aber ehrlich und anständig. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 728036. Sandra, 43, dunkelhaarig, im öfftl. D. tätig, mag Ostsee, Natur, kuscheln, tauscht Freiheit gegen liebevolle Zweisamkeit. Glücksbote: S 27 59 66 11

Gemeinsam in Ausstellungen, Kino gehen, Ausflüge, Essen gehen u.s.w.. Mit Frau 65+. Y 020/327 Berliner Woche 10934 Bln (P) Sie 65+, sucht eine liebe Freundin zum Klönen, Karten spielen, Ausflüge und kleine gegenseitige Hilfen. Y 020/ 328 Berliner Woche 10934 Bln (P) Sie, 67, sucht Gedankenaustausch und Spaziergänge. Y 020/299 Berliner Woche 10934 Bln (P) Witwe, 69, mit Hund aus Tegel, sucht weltoffenen Partner für gemeinsame Unternehmungen. Y 020/329 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Abenteuer Einsame Sie sucht Ihn für geile Stunden am Telefon S 0221- 56 00 44 11 Er (52 J. /192 cm) sucht Sie für erotische Dauerfreundschaft. Kein fin. Int. E-Mail: ultramarine65@web.de (P) Lust auf Lust? Er, 52/186/85, sucht Sie für erotische Treffen, kein fin. Int. S 0163-180 11 21 (P) Männl. 43 J./182, ledig, berufl. Erfolgr., hoffnungslos romantisch, facettenreich u. erfrischend raffiniert, sucht erot. inter. Frau, auch geb., weibl., femininer Typ, mit starkem Inter. für Wellnessverwöhnwochenenden, Sauna und Reisen, die mich glücklich machen kann und das möchte ich auch unmissverständlich ausdrücken ohne gross drum herum zu reden, für eine erot. Dauerbez. mit Nächten aus Träumen gemacht. Kein fin. Int. Y 020/316 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Heute schon gelacht? Mit mir kannst Du das jeden Tag! Martina, 64, war im ö.D. tätig, su. passenden Partner! Sie liebt ihre gemütl. Wohnung, das schnelle Auto, unternimmt viel. Aber Mister Zufall hat sich nicht angefunden. Meld' Dich einfach über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Hübsche Carola, 47 J., mit schöner Figur, strahlendem Lächeln, fühle mich sehr einsam. Bin frei und offen für eine glückliche Zukunft zu zweit. Habe ich dein Interesse geweckt, dann melde Dich bitte gleich. ü. Ag.VMA: S /SMS 0160-854 43 77 Humorvolle, optimistische 46 jährige, berufstätig, ohne Anhang, 1,67 groß, Figur etwas gepolstert, sucht netten, sympathischen Mann für gemeinsame Unternehmungen und für's Herz. Y 020/330 Berliner Woche 10934 Bln (P) Ich 55/168, NR, schlk., mag Kino, Kultur, gute Gespräche, suche Partnerschaft füreinander da sein und teilen, bin berufst., du solltest zw. 43-53 sein. Ich bin jünger aussehend. Y 020/317 Berliner Woche 10934 Bln (P) Sylvia, 70, kocht u. verwöhnt gern, gemütliche Wohnung, ansprechende Figur, keine Opernfreundin, dafür gern Ausflüge, Reisen, Ostsee, ist seit 1 J. verw., wünscht sich netten Mann, fühlt sich zu jung für immer alleine zu bleiben. Glücksbote: S 27 59 66 11

©A

gen k tion ge

den H

LAUF

GEGEN DEN

HUNGER

unger

/ D. G ro

ssman

) ) )

n

KOSTENLOSER THEMENVORTRAG AN IHRER SCHULE SCHÜLERLAUF MENSCHEN IN NOT HELFEN

Jetzt anmelden unter: www.lauf-gegen-den-hunger.de


Berliner Woche

Berlin engagiert

Seite 20 Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Kommt her und nehmt bitte Platz! FEST DER NACHBARN: Am 25. Mai wird in Berlin, in Deutschland und in ganz Europa gefeiert

meinsames Grillen, Spielen oder Basteln – im Vordergrund steht der Austausch und die Stärkung der Gemeinschaft. Ob man hier geboren oder gerade zugezogen ist, ob Punk oder Kaninchenzüchter, jung oder alt, gläubiger Muslim oder bekennender Christ – beim Fest der Nachbarn kann man sich kennenlernen. Informationen zu einigen der geplanten Feste gibt es auch auf Facebook unter www.facebook.com/FestNachbarn/.

von Pamela Raabe

„Europäisch leben – lokal feiern!“ Unter diesem Motto findet am 25. Mai das Europäische Fest der Nachbarn statt. Menschen treffen sich zu diesem Anlass in ihrem Kiez und lernen sich bei kleineren oder größeren Events kennen, tauschen sich aus und feiern ausgiebig miteinander. In Westend, dem besonders idyllischen Ortsteil von Charlottenburg, hat man sich darauf geeinigt, den Start des Festes genau um einen Tag in das Wochenende zu verschieben und es außerdem um einen Tag zu verlängern. So können die Charlottenburger und deren Besucher den „Frühlingszauber in Westend“ – so die Parole – nicht nur am 26. Mai (12 bis 23 Uhr), sondern auch am 27. Mai (11 bis 20 Uhr) genießen. Initiator ist hier der Verein Family & Friends, ansässig in der Westendallee und seit mehr als zehn Jahren in der KiezKultur aktiv.„Angefangen hat alles anlässlich der FußballWM 2006 mit der Idee, für die Nachbarschaft die Spiele mit deutscher Beteiligung auf einem nahe gelegenen Spielplatz via Großleinwand zu zeigen. Im darauf folgenden Jahr verhinderten wir einen drohenden Rückbau des Spielplatzes und organisierten am Standort mehrere Trödelmärk-

Der Verband für sozial-kulturelle Arbeit (VskA, www.vska. de) unterstützt, begleitet und bewirbt Feste von Nachbarschaftshäusern, StadtteilzentStefan Piltz und Claudia Scholz vom Verein Family & Friends bereiten mit Sozialarbeiter Jakob Bindel (r.) vom ren, Begegnungstreffs und Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf den„Frühlingszauber in Westend“ vor. Foto: P.R. Mehrgenerationenhäusern. Alle Mitgliedsorganisationen te, deren Einnahmen für die ten Adventswochenende ist des VskA erhalten zudem ein nachbarn.de. Hier kann man Neuanschaffung von Spielge- mittlerweile eine feste Größe. sich informieren, ob im eigebuntes Materialpaket für ihre räten gespendet wurden“, er„Die Einnahmen, die abzüglich nen Kiez schon ein Treffen von Feste, zum dem unter andeklären Claudia Scholz und Ste- aller Kosten übrig bleiben, flie- Nachbarn stattfindet, an dem rem Aufkleber, Plakate, Wimfan Piltz als Gründer und Vorßen selbstverständlich wie ge- man eventuell teilnehmen pelkette und Luftballons gesitzende die Entstehung ihres habt in unseren Stadtteil. Die- kann. Oder man plant gleich hören. Letztere bekommen, Vereins, der mittlerweile rund ses Jahr soll damit die Wasser- ein eigenes Fest und veröfmit Helium gefüllt, noch eine 25 Mitglieder zählt. rutsche auf dem Spielplatz in fentlicht den Ort und die Uhr- ganz besondere Funktion. der Oldenburgallee saniert Denn es ist geplant, sie zeitzeit auf der Internetseite. Gemeinsam etwas werden“, verweisen Claudia gleich um 17 Uhr in den HimIn lockerer Atmosphäre mel aufsteigen zu lassen. Als Scholz und Stefan Piltz auf auf die Beine stellen ihre nächsten Pläne. In den weithin sichtbares Zeichen, Menschen begegnen „Und nachdem auch das Stra- vergangenen Jahren konnten dass es überall in der Stadt ßenfest in der Reichsstraße sie mit dem Geld unter ande- Denn das Europäische Fest der gute Nachbarschaften gibt. einknickte, war für uns schnell rem zahlreiche neue Bäume in Nachbarn bietet jedem BerliAuch die Stiftung nebenan.de ner die Möglichkeit, in lockeklar, dass wieder ein Stadtteil- Westend pflanzen. (www.nebenan-stiftung.de) rer Atmosphäre den Menfest organisiert werden mussruft dazu auf, sich für Verante.“ So findet seit einigen Jah- Auch in anderen Ortsteilen schen im eigenen Umfeld zu begegnen, bestehende Bezie- staltungen am 25. Mai online ren immer im Mai und SepBerlins wird schon fleißig das tember ein solches Fest in der Fest der Nachbarn vorbereitet. hungen zu festigen und neue zu organisieren und offline Preußenallee statt. Und auch Einen Überblick gibt es im In- entstehen zu lassen. Ob Haus-, kleine und große Feste auf die der Weihnachtsmarkt am letz- ternet auf www.das-fest-derStraßen- oder Kiezfest, ob ge- Beine zu stellen.

Freiwillige gesucht

Wir sind für Sie da Berliner Woche

Engagement gesucht? Wir helfen Ihnen gern dabei, egal ob Sie gern basteln, spazieren gehen, schreiben oder vorlesen. Fast alles ist möglich. www.gute-tat.de / S 030-390 88 222

Agile Labradorwelpen su. für ca 18 Monate liebe ehrenamtliche Pateneltern. Sie sollen später Blindenführhunde werden. S 555761170, www.fuehr hundschule.de, info@fuehrhundschu le.de.

Engagement ist Herzenssache. Freiwilligenagentur CHARISMA vermittelt ehrenamtliche Tätigkeiten. Angebote unter www.charisma-diakonie.de oder S 030 440308-141

Verlässlich, engagiert, frisch: Berlins auflagenstärkste Wochenzeitung erscheint immer mittwochs in 32 lokalen Ausgaben, in Spandau als Spandauer Volksblatt

Familienpate ehrenamtlich std.weise zur Unterstützung von Familien in Waidmannslust, Borsigwalde, TegelSüd gesucht. Frau Haase S 015789071556 ehrenamt@elisabethstift-ber lin.de

Ihre Ansprechpartner in unserem Verlag

Ältere Menschen mit Pflegebedarf/Demenz in sozialer Einrichtung ehrenamtl. ca. 1 Mal pro Woche besuchen! Bitte melden bei: Fr. Fuhlrott, S 03096244161, ElkeFuhlrott@ass-berlin.org Besuchs-, Begleit- und Unterstützungsdienst für unsere Bewohner ehrenamtlich gesucht. Fahrgelderstattung! VITANAS am Schäfersee, Seniorenzentrum S 030-49882-124 Ehrenamtl. Begleitung Stärkung von Patenkindern (1-7J.) mit wenig familiären Ressourcen für 1x/Wo. gesucht in Wedding. Fachl. Unterstützung . PIA (Paten in Aktion) S 2219436103 Ehrenamtl. Dementenbetreuer/innen gegen Aufwandsentschädigung bis 200 EUR/Monat. Schr. Kurzbewerbung an AAI@Alzheimer.Berlin oder per Post. Infos: S 030-32593209 oder 03047378995 Ehrenamtl. Hilfe zur Integration von Familien und unbegleiteten Kindern vom Elisabethstift gesucht. Kontakt: Frau Haase S 0157-89071556 www.eli sabethstift-berlin.de Ehrenamtl. Mitarbeiter für Zeitzeugenbörse, Büro-Erfahrung, PC-Grundkenntnisse, Interesse an Zeitgeschichte. 3 Std./Wo. Mo, Mi oder Fr 10-13 Uhr S 44046378, info@zeitzeugenboe rse.de Ehrenamtsbüro im Rathaus Reinickendorf vermittelt ehrenamtliche Tätigkeiten aller Art. S 902945108 mit AB, ehrenamtsbuero@web.de Sprechstunden: Mo, Mi, Do 10-12, Di 14-16, Raum 26 Schulpaten gesucht! Betreuen Sie ehrenamtlich Termine vor Ort, bei denen Grundschulkinder Berufe kennenlernen. Kontakt: Berliner Schulpate S 030-81821940 info@berliner-schul pate.de

Freude am Umgang mit Kindern? wellcome sucht neue ehrenamtliche Mitstreiter/innen. Unterstützen Sie mit uns Familien mit Babys. Landeskoordination K. Brendel S 030/29493583 Frühchen-Patenschafts-Projekt des DRK sucht Ehrenamtliche für Familien mit zu früh geborenen Kindern, um diese 1x wö. für 3 Std. zu unterstützen. Weitere Infos unter S 030/34803160 Gesellschaft gesucht (Wilhelmsruh/ Nordgraben)! Ältere Dame mit Gehproblemen freut sich über ehrenamtl. Besuch (gern mit Hund) 1-2x/Wo 1Std. S 4239973 besuchsdienst@unionhilfs werk.de Handwerksgruppe mit Menschen m. Demenz in soz. Einrichtung als ehrenamtl. Hobbyhandwerker/in mit aufbauen! Bitte melden bei: Fr. Fuhlrott S 030-96244161, ElkeFuhlrott@assberlin.org Kaffee Bankrott sucht ehrenamtliche Helfer für den Tresen, die Küche und Freizeitgestaltung. Wir sind ein offener Treffpunkt für obdachlose und arme Menschen. Infos: S 030-46794611 Kaffeeplausch! Alte Dame im Prenzlberg sucht Ehrenamtliche für gemeinsames Kreuzworträtseln und Gespräche, 1x/Woche 2 Std., S 4239973 be suchsdienst@unionhilfswerk.de Korrekturleser für unserer Hauszeitschrift gesucht. Im Monat müssen ca. 2 Artikel je 2 Seiten korrigiert werden. Weitere Infos unter: S 46705263 o. p.zimmermann@lobetal.de

BERLINER

WOCHENBLATT

t 887 277 311 Fax: 887 277 319 E-Mail: redaktion@berliner-woche.de

Anzeigenservice

t 887 277 277 E-Mail: service@berliner-woche.de

Zustellung

t 887 277 188 oder ganz bequem auf www.berliner-woche.de/zustellung

Teilnehmer für Jugendjury BERLIN. Der JugendKulturService sucht theaterbegeisterte Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren für die Teilnahme an einer Jugendjury. Diese wird am 7. November erstmalig den neuen Jugend-IKARUS bei der feierlichen Preisverleihung im Kabaretttheater„Die Wühlmäuse“ vergeben. Interessierte Jugendliche können sich bis zum 1. Juni bewerben. Dazu reicht eine kurze Begründung per Mail an bewerbung@jugendkulturservice. de, was sie an diesem Projekt reizt. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www. jugendkulturservice.de. hh

BERLINER VERWALTUNG

Besuchen Sie uns auf berliner-woche.de

Als Leserreporter können Sie Ihre eigenen Beiträge veröffentlichen! berliner-woche.de/ leserreporter Selbstverständlich finden Sie uns auch in den sozialen Netzwerken facebook.com/ BerlinerWoche

twitter.com/ berlinerwoche

Apotheken-Notdienst Giftnotruf Kinderschutz-Hotline Jugend-Notdienst Telefonseelsorge Berliner Krisendienst Rollstuhldienst Pflegestützpunkte Ärzte (bundesweit) Zahnärzte

115 46 64 46 64

0800/00 22 833 192 40 61 00 66 61 00 62 0800/111 0 111 390 63 40 0177/833 57 73 0800/595 00 59 116 117 89 00 43 33

ENTSTÖRUNGSDIENSTE / SERVICE

Gas Strom Telefon Wasser Laternen BSR

78 72 72 0800/211 25 25 0800/330 20 00 0800/292 75 87 0800/110 20 10 75 92 49 00

KARTEN-/HANDYSPERRUNG

ec- und Kreditkarten D1 D2 O2

Der Berliner Wochenblatt Verlag ist

UNTERWEGS

BVG Kundendienst DB Reiseservice S-Bahn Berlin Zentrales Fundbüro

Impressum Berliner Wochenblatt Verlag GmbH Chefredakteur: Helmut Herold (V.i.S.d.P.), Wilhelmstraße 139, 10963 Berlin Hendrik Stein (Stellvertreter) Geschäftsführer: Ove Saffe, Andreas Schoo, Telefon: (030) 887 277 100 Görge Timmer, Michael Wüller Telefax Anzeigen: 887 277 219 Verlagsleiter: Bodo Krause Telefax Redaktion: 887 277 319 Leiterin Key Account: Manuela Stephan www.berliner-woche.de Leiter Lokale Märkte: Michael Agethen Die Berliner Woche ist eine überparLeiter Logistik/Zustellung: Dr. Peer Donner teiliche, unabhängige Lokalzeitung. Gültige Preisliste Nr. 31 vom 1.1.2018 Parteienwerbung in der Berliner Woche dient der politischen Meinungs- Druck: Axel Springer SE, Druckhaus Spandau Verteilung: BLM – Berlin Last Mile GmbH bildung der Leser. Die Werbung gibt Trägerauflage wöchentl.: 1.557.370 Exemplare die Position der jeweiligen Partei wieder, nicht die der Redaktion. (3. Quartal 2017, ADA-geprüft) Auflagenkontrolle Für die Herstellung der Berliner Woche durch Wirtschaftsprüfer nach den Richtlinien wird Recyclingpapier sowie Papier aus von BDZV und BVDA nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet.

Ämter und Behörden im Bezirk Pankow

NOT- UND SOZIALE DIENSTE

Lok kallaussgabe Pa anko ow Aufllage: 28.7 700 Exemplare

Redaktion

Die Berliner Woche ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter.

Allgemeine Not- und Servicenummern Behördennummer Bürgertelefon d. Polizei

Hendrik Stein Redakteur

STEGLITZ. Der Verein der Telefonseelsorge Berlin, Deutschlands älteste Telefonseelsorge, veranstaltet am Sonntag, 27. Mai, 11 Uhr im Schlosspark Theater an der Schloßstraße 48 ein Benefiz-Konzert mit Axel & Torsten Zwingenberger, den Boogie-Woogie-Brothers. Tickets kosten ab 22 Euro. Weitere Infos gibt es auf www. schlossparktheater.de. hh

Wichtige Telefonnummern

Die Lokalzeitung der Hauptstadt

80jährige Dame ehrenamtl. 1 Mal pro Woche in soz. Einrichtung besuchen, mit Ihrem eigenen lieben Hund! Bitte melden bei: Fr. Fuhlrott, S 03096244161, ElkeFuhlrott@ass-berlin.org

Benefizkonzert der Telefonseelsorge

AUFLAGEN KONTROLLE DER ANZEIGEN BLÄTTER A/BDZV BVDA/

RUND UMS TIER

Tierheim Berlin

116 116 0800/330 22 02 0800/172 12 12 0800/221 11 22

194 49 0800/150 70 90 29 74 33 33 902 77 31 01 76 88 80

BÜRGERÄMTER

Prenzlauer Berg: Fröbelstraße 17, Hs. 6 Weißensee: Berliner Allee 252-260 Pankow: Breite Straße 24a-26 Karow/Buch: Franz-Schmidt-Str. 8-10 Mo 8-15 Uhr, Di 11-18 Uhr, Mi 8-13 Uhr, Do 11-18 Uhr, Fr 8-13 Uhr, 3. Sa im Monat: BA Weißensee 9-13 Uhr Infos/Terminvereinbarungen: ¿ 115

BEZIRKSAMT Zentrale Einwahl: ¿ 902 95-0 Ordnungsamt, Fröbelstraße 17, ¿ 902 95-62 44 Straßen- und Grünflächenamt, Darßer Straße 203, ¿ 902 95-85 32 Umwelt- und Naturschutzamt, Berliner Allee 252-260, ¿ 902 95-78 60 Jugendamt, Berliner Allee 252-260, ¿ 902 95-73 31 Gesundheitsamt, Grunowstr. 8-11, ¿ 902 95-28 62 Sozialamt, Fröbelstraße 17, Kontakt über Behördennummer ¿ 115 Amt für Schule und Sport, Breite Straße 24a-26, ¿ 902 95-52 95 Amt für Kultur und Bildung, Danziger Straße 101, ¿ 902 95-38 38

SONSTIGE

Finanzamt, Storkower Straße 134, ¿ 90 24 33-0 Agentur für Arbeit Berlin Nord, Storkower Str. 120, ¿ 0800 455 55 00 JobCenter, Storkower Straße 133, ¿ 55 55 34 22 22

Helfen auch Sie Menschen in Not! BERLINER HELFEN E.V. Die Berliner Woche unterstützt den Verein„Berliner helfen“. Helfen auch Sie Menschen in Not! Mehr erfahren Sie im Internet unter www.berliner-helfen.de

Pankow  

KW 20 für den Ortsteil Pankow

Pankow  

KW 20 für den Ortsteil Pankow