Page 1

BerlinerWoche

Entdecke deinen Kiez!

berliner-woche.de

Lokalzeitung für Blankenfelde, Buch, Französisch Buchholz, Niederschönhausen, Rosenthal, Wilhelmsruh

29. Jg., Mittwoch, 16. Mai 2018

KALENDERWOCHE 20

CHANCE DER WOCHE

Seite 3: Das heutige M24 war einst ein jüdisches Wohnheim

Rock ’n’ Roll und coole Sprüche In dieser Ausgabe verlosen wir Freikarten für das Musical„40 Jahre Grease – Der Film“ vom 22. Mai bis 3. Juni im Admiralspalast. Mehr dazu lesen Sie auf Seite 5.

Seite 15: Unser Eisbär Erik berichtet über junge Tüftler in Berlin Seite 24: Fröhlich feiern beim Fest der Nachbarn am 25. Mai

Die neue MUF öffnet ihre Türen

LESERBAROMETER

In der Frage der Woche der vorangegangenen Ausgabe sollten Sie entscheiden: Finden Sie es richtig, dass die Biotonne zur Pflicht für alle Berliner werden soll? Und so haben Sie abgestimmt:

JA: 26%

Swing und Jazz im Bürgerpark PANKOW. Am Pfingstwochenende wird der Bürgerpark wieder zum Festgelände. Zum zehnten Mal findet„Jazz im Park“ statt. Als Publikumsmagnet mit dabei: Andrej Hermlin mit seinem Swing Dance Orchestra. Erfahren Sie mehr auf Seite 2. Foto: Stage Craft/Andreas Paasch

NEIN: 74%

Teilnehmerzahl gesamt (online und Telefon): 1689

WIR SIND FÜR SIE DA Redaktion: t 887 277 100 Zustellung: t 887 277 188 Anzeigen: t 887 277 277 Folgen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken! facebook.com/ BerlinerWoche twitter.com/ berlinerwoche M at h a n & Ri tt e r

traditionsreicher meisterbetrieb

Größte Polsterei Berlins

499,g u z e stühle ab 29,Neub eckbänke ab 299,Garnitur ab

inkl. abholung/Lieferung und hochwertigem möbelstoff

www.polsterundfussbodenexpress.de

03065 47 56 55 030 Finkeldeweg 86 • 12557 Berlin 55

Langfristige Sicherung gefordert PANKOW: Die noch bestehenden Kleingartenanlagen im Bezirk wecken Begehrlichkeiten

von Bernd Wähner

Die Kleingärten sind die grüne Lunge des Bezirks. Tausende gibt es davon noch in Pankow, aber etliche von ihnen sind bedroht.

so sicher, wie bisher geglaubt. Immer wieder tauchen sie als Wohnungsbaupotenzialfläche in Senatsunterlagen auf.

Dabei ist der Nutzen der Kleingartenanlagen bei Fachleuten unumstritten. Sie leisten unter Viele Kleingartenanlagen befin- anderem einen wichtigen Beiden sich auf Grundstücken, die trag für das Stadtklima sowie privaten Eigentümern gehören. die Artenvielfalt in der Stadt. Der Bauboom in der Stadt führt Und viele der Anlagen in Pandazu, dass immer wieder Klein- kow sind Bestandteil der Frischgärtnern die Pachtverträge ge- luftschneise in Richtung Berlikündigt werden. Statt Grün sol- ner Innenstadt. len auf den Flächen Wohnhäuser entstehen. Seit der Jahrtau- Nicht zuletzt deshalb möchte sendwende sind bereits Taudie SPD-Fraktion in der Bezirkssende Parzellen in Pankow verordnetenversammlung plattgemacht worden. Aber (BVV) die Kleingartenanlagen auch die Parzellen auf landesei- langfristig sichern. Einen entgenen Flächen sind nicht mehr sprechenden umfangreichen

Antrag stellte sie auf der jüngsten Sitzung der BVV. Unter anderem fordert sie, dass alle noch vorhandenen Anlagen des Bezirks in den Kleingartenentwicklungsplan Berlins aufgenommen werden. Als Planungsziel soll ihr dauerhafter Erhalt festgeschrieben werden. Weiterhin soll sich das Bezirksamt beim Senat dafür einsetzen, dass alle noch vorhandenen Kleingartenflächen Pankows im Flächennutzungsplan von Berlin als Grünflächen eingestuft werden und damit als solche erhalten bleiben können. Außerdem soll sich das Bezirksamt für eine Schutzfristverlängerung für Kleingärten bis zum Jahre 2030 einsetzen.

Schließlich sind im Antrag der SPD knapp 20 Kleingartenanlagen aufgelistet, die mittels Bebauungsplan geschützt werden müssten. SPD-Fraktionschef Roland Schröder:„Es ist oftmals ein Rennen gegen die Zeit, denn bereits jetzt haben Eigentümer, Projektentwickler und andere Institutionen die Hand geöffnet, um nach den Kleingartenanlagen zu greifen und auf ihnen Wohnhäuser oder Gewerbeflächen zu errichten.“ Deshalb wolle die SPD die Anlagen dauerhaft sichern. Der Antrag wurde einstimmig in den dafür zuständigen Fachausschuss Stadtentwicklung und Grünlagen zur Beratung überwiesen.

BUCH. Ein Tag der offenen Tür findet am 25. Mai von 17 bis 19 Uhr in der neuen Modularen Unterkunft für Geflüchtete (MUF) am Lindenberger Weg in Buch statt. Das Bezirksamt Pankow hat zahlreiche Ansprechpartner eingeladen, die an Thementischen für die Beantwortung von Fragen der Bucher Bürger zur Verfügung stehen. Bürgermeister Sören Benn und Integrationssenatorin Elke Breitenbach (beide Die Linke) werden ebenfalls als Gesprächspartner anwesend sein. Ab Ende Mai sollen die Bewohner einziehen. Betreiber wird der landeseigene Betrieb für Gebäudebewirtschaftung Berlin sein. Die Unterkunft bietet bis zu 450 Personen Platz, die bislang noch in Notunterkünften untergebracht sind. Weitere Infos auf http://asurl.de/13ux. BW

Unser Restaurant ist für Sie ganzjährig geöffnet! Biergarten und Terrasse geöffnet! Täglich von 11.30 Uhr bis 23.00 Uhr Orankestraße 41 13053 Berlin Hohenschönhausen 030 - 67 810 910 www.orankesee-terrassen.berlin

AGR Zertifiziertes Fachgeschäft

präsentiert Großes Entenrennen auf der Panke am Rosengarten im Rahmen von www.pankow-feiert.de

Pfingsten

im Bürgerpark Pankow

1 .

Jazz im Park Pfingstmontag 21.05.2018 15 Uhr nähere Informationen im Lokalteil

BEI KÖNIG DIIREKT VOM LAG GER:

einfach besser schlafen...

RENAULT TWING GO OHNE ANZAHL LUNG! MINDESTENS 1.000 € FÜR FÜ ÜR IHREN ALTEN GEBRAUCHTEN GEBRAUC CHTEN1)!

79 €

Renault TWINGO 5-TÜRE ER

*

mtl. Leasingrate ohne Anzzahlung

MONATLICH

VOLLKASKO

2)

VERSICHERUNG

Renault Twingo 5-Türer Limited SC Ce 70 · Klim maanlage · Radio R&Go mit Bluetooth®-F Tagfahrlicht Freisprecheinrichtung · LED-T erbraucch (l/100 km): innerorts 6,3 3; auß ßerorts 4,2 2; kombiniert 5,0 0; · Zentrallverriiegellung · Gesamtve

CO2-Emissionen (g/km): kombiniert 112 (Werte nach VO (EG) 715/2007)

Berlin-Charlottenburg, Sophie-Charlotten-Straße 26 § 030-301039860 · Berlin-Köpenick, Wendenschloßstraße 184 § 030-6580220 · Berlin-Spandau, Am Juliusturm 40-42 § 030-3549230 · Gosen, Am Müggelpark 6 § 03362-883910 · Hoppegarten, Carenaallee 3 § 03342-426860 · Autohaus Gotthard König GmbH (Sitz: 10829 Berlin-Schöneberg, Kolonnenstraße 31 § 030-7895670) · insgesamt 45x in Deutschland www.renault-koenig.de *zuzüglich799 € für Bereitstellungskosten · monatliche Leasingrate 79 € · Anzahlung: 0 € · Laufzeit: 60 Monate, 10 Tkm/Jahr · ein Angebot der König Leasing GmbH (10829 Berlin, Kolonnenstraße 31) · 1)mindestens 1.000 € über DAT für Ihr Altfahrzeug bei Inzahlungnahme · 2) Vollkasko-Versicherung für nur 29 € monatlich, Aktionsbedingungen: nur gültig für Privatkunden, nur bei Finanzierung oder Leasing über die Renault Bank und nur für einen Zeitraum von 2 Jahren · Versicherungsumfang: Kfz-Haftpflicht, VK (500 € SB) - inklusive TK (150 € SB) · die Aktion gilt für Fahrer ab einem Alter von 24 Jahren in Kooperation mit der Verti Versicherung AG (Rheinstraße 7A, 14513 Teltow) € · Abbildung zeigt Renault Twingo mit Sonderausstattungen

Wir freuen uns auf Sie!

Pastor-Niemöller-Platz 2, Berlin Tel. 030 - 41 93 82 30 www.bettenprofi.berlin

Geöffnet: Mo-Fr 10-18 h • Sa 10-14 h

Pfingsten geöffnet! Gutschein gültig bis 20.05.18


Berliner Woche

Seite 2

Lokales

Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Ein Wochenende voll guter Laune PANKOW: Zu Pfingsten wird zum zehnten Mal „Jazz im Park“ gefeiert

Drei neue Aufzüge für das Rathaus

von Bernd Wähner

PANKOW: Hauptausschuss des

Abgeordnetenhauses gibt Mittel frei

Freunde guter Musik können sich auf das kommende Wochenende freuen. Zu Pfingsten gibt es zum 10. Mal„Jazz im Park“. Für dieses Jubiläum hat sich das Team um Organisator Rainer Gehrmann einiges einfallen lassen. Zu erleben sind Stars der Ost-Berliner Jazz- und Swing-Szene, aber auch Neuentdeckungen. Im Bürgerpark im Herzen Pankows wird vom 19. bis 21. Mai kräftig gefeiert.

dem so vorsintflutlich, dass er stillgelegt wird“, so der AbgeDas Rathaus Pankow wird im ordnete. Zuge der derzeit laufenden Deshalb hat das Bezirksamt Sanierungs- und Umbauarbeiten barrierefrei. geprüft, wie eine barrierefreie Erreichbarkeit aller RathausDas teilte der Abgeordnete Teile für Mitarbeiter und BesuTorsten Hofer (SPD) nach einer cher aus technischer Sicht erEntscheidung des Hauptausmöglicht werden kann. Die schusses im Abgeordneteneinzig machbare Lösung: Es haus mit. Seit etwa fünf Jahren müssen drei weitere Aufzüge eingebaut werden. Doch dafür lässt das Bezirksamt das Ratsind erhebliche zusätzliche haus an der Breiten Straße Unterstützt vom Bezirksamt Mittel nötig, die weit über die 24A-26 umbauen und sanieren. Was heute als Rathaus be- bisher in der BauplanungsunPankow, vom Verein Für Pankow und weiteren Partnern terlage (BPU) veranschlagten zeichnet wird, entstand seit wird das Fest von der Agentur 1913 in mehreren Bauabhinausgehen. Um diese Mittel schnitten. Und deshalb findet einsetzen zu könnten, bedarf Stage Craft veranstaltet. Auf die Sanierung auch in mehre- es der Zustimmung des Hauptdie Idee, Jazz im Bürgerpark zu ausschusses des Abgeordneren Abschnitten statt. präsentieren, kam Stage Crafttenhauses von Berlin. Dieser Chef Rainer Gehrmann 2008. Wie bei der Sanierung öffentli- gab nun nach einem entspreIhn inspirierten seinerzeit mehrere Anlässe. Er beobachtete, cher Gebäude inzwischen üb- chenden Antrag des Pankower dass das Dixieland-Festival in Bezirksamtes grünes Licht, belich, möchte das Bezirksamt nach Abschluss der BauarbeiDresden und„Jazz in Town“ in richtet Hofer, der selbst Mitten eine durchgängig barriere- glied im Hauptausschuss ist. Köpenick sich wachsender Beliebtheit erfreuen. Außerdem Die Veranstalter hoffen auch in diesem Jahr auf viele Besucher bei Jazz im Park. Fotos: Stage Craft/ Jürgen Kirschke freie Nutzung des Rathauses fanden in dieser Zeit immer ermöglichen. Das heißt, dass „Mit drei neuen Aufzügen ist zeugte davon, dass auch der um 12 Uhr mit Murmels Oldwieder Jazz- und Swing-Titel alle Teile des Gebäudekomple- bald sichergestellt, dass das Ein erster Höhepunkt am 19. Nachwuchs immer mehr Gefal- Mai wird um 15.15 Uhr der School-Band auf. Des Weiteren xes auch von Rollstuhlfahrern gesamte Rathaus Pankow in den Weg in die Charts. Das sind bei„Jazz im Park“ die Dixie erreichbar sein sollen. len an dieser Musik fand. Zukunft für alle Bürger gut erAuftritt von Schmieds Katze. Brothers, Anna Margolina & reichbar ist: ob mit dem RollVier Schmiede um den RoHinzu kam, dass 2007 das Jubi- senthaler Kunstschmied Gösta Band und Vintage Jazz Friends Doch dieses Vorhaben ist nicht stuhl oder mit dem Kinderwaläum 100 Jahre Bürgerpark zu erleben. Außerdem gibt es so einfach umzusetzen. Weil gen“, sagt der Abgeordnete. Gablick musizieren in dieser eine Kooperation mit der Pan- das Rathaus in mehreren Zeit- „Die Maßnahme kostet 1,4 MilPankow mit einem Fest gefeiJazzband, unterstützt von eiabschnitten entstand, befinert wurde. Tausende Besucher ner Sängerin. Danach wird um kower Musikschule Béla Barlionen Euro und wird aus dem den sich die Geschossebenen bezirklichen Haushalt finantók. Der Nachwuchs wird die kamen. Das wiederum zeigte 16 Uhr die 10. Auflage von in unterschiedlichen Höhenla- ziert.“ Es werde zwar noch eine Rainer Gehrmann, dass dieser „Jazz im Park“ von Bürgermeis- Chance bekommen, sich auf Weile dauern, bis die Bauarbeigen. Der gesamte RathausPark auch ein beliebter Veran- ter Sören Benn (Die Linke) offi- großer Bühne dem Publikum komplex, also der Ursprungsten im Rathaus abgeschlossen staltungsort sein könnte. So zu präsentieren. ziell eröffnet. Am Abend ist bau inklusive Erweiterungen, seien.„Aber irgendwann ist entwickelte er die Idee, Jazz für dann Jazz-Legende Günther Fiverfügt nur über zwei Aufzüge, der Baulärm verklungen und Daneben erwarten die Gäste unterschiedliche Generationen scher mit Band zu erleben. berichtet Torsten Hofer.„Die der Baustaub weggekehrt. von„Jazz im Park“ Spiel- und im Bürgerpark interessant zu Dann haben wir wieder ein Vergnügungsangebote für die bestehenden Aufzüge erinszenieren – und konnte auch Am Pfingstsonntag steht AnRathaus, das auf der Höhe der das Bezirksamt für seine Idee drej Hermlin mit seinem Swing ganze Familie. Es findet außer- schließen nicht alle Ebenen. Zeit ist.“ begeistern. Dance Orchestra um 20 Uhr zu dem eine Kunstausstellung mit Und einer der Aufzüge ist zuAuktion statt, die der Pankoauf der Bühne. Er wird auch Inzwischen hat„Jazz im Park“ erste Songs von seinem neuen wer Galerist Joachim Pohl orTradition. Es ist der jährliche Album präsentieren, das gera- ganisiert. Die gastronomische Neue Zimmerdecke in nur 1 Tag! Versorgung ist bei alledem gade produziert wird. Pfingstmusikalische Frühlingshöherantiert. punkt im Bezirk. Und das wird montag gehören dann Uschi Zimmerdecken diese Veranstaltung auch in Brüning & die BerlinSwingdiesem Jahr. An allen drei TaBand sowie die Band Engerling DasTagesticket (bis 18 Uhr) kostet sechs Beleuchtung Die Musiker des Swing Dance OrEuro, ermäßigt fünf Euro. Alle unter 14 gen ab etwa 12 Uhr bis in den zu den Stars des Tages. Und Zierleisten chestra werden unter ihrem Chef späten Abend hinein werden alle Fans der früheren Gruppe Jahre haben freien Eintritt. Für die Abend• akustisch korrigierend! • pflegeleichtes Material! Andrej Hermlin auch in diesem Jazz- , Swing- und Blues ForKreis können sich auf ein Wie- konzerte kostet der Eintritt 19 Euro, ermä• pflegeleichtes • kein Umräumen Material! der Möbel erforderlich! Jahr dafür sorgen, dass es im Bür- mationen den Park zum Klindersehen mit Murmel, alias Ar- ßigt 17 Euro.Weitere Informationen gibt • kein Umräumen der Möbel erforderlich! • schnelle, saubere Montage an einem Tag! • schnelle, saubere Montage an einem Tag! gerpark richtig swingt. es auf www.pankow-feiert.de. gen bringen. nold Fritzsch, freuen. Er tritt von Bernd Wähner

Nie wieder Decke streichen!

Besuchen Sie Sie unsereBesuchen Ausstellung unsere Ausstellung Di./Mi./Fr. 10-17 Uhr Di./Mi./Fr. 10-17 Uhr www.plameco.de/nissel

Trauer & Gedenken

In Memoriam Mit großer Dankbarkeit gedenken wir unserer Förderin

Ingeborg Schwemmler, geb. Pfeiffer † 5.5.2009 In ihrem Testament bedachte Ingeborg Schwemmler die Arbeit der Malteser mit einem Vermächtnis. Wir sind ihr zu großen Dank verpflichtet. Ihre gute Tat ist nicht vergessen und lebt in unserer Arbeit fort. Sie ist in unseren Gedanken und Gebeten. Für die Malteser in Berlin Marie-Catherine Freifrau Heereman, Diözesanleiterin Henric Maes, Diözesangeschäftsführer

Wir kümmern uns gerne –

Fachbetrieb AndreasNissel Nissel PLAMECOPLAMECO Fachbetrieb Andreas Oraniendamm 4, 13469 Berlin-Reinickendorf, 3954 54 60 Oraniendamm 4, 13469 Berlin, Tel.Tel. 404039 60

als fairer Partner in schweren Stunden.

Anzeigen | Beilagen | Online

Filiale Pankow Blankenburger Straße 40

Ihre Anzeigenberaterin für Pankow-Nord:

Tag / Nacht

030 415 59 09

www.ottoberg.de

Bestattungen seit 1879

Karin Zeyer Handelsvertretung für Anzeigen t 0172 / 380 99 08 • karin.zeyer.extern@berliner-woche.de

Anzeigenannahme: Tel. (030) 887 277 277

Berliner Woche

Entdecke deinen Kiez!

Bestattungen ab

598,– g

zuzüglich Einäscherungs-, Friedhofs- und amtl. Gebühren Sonderleistungen gegen Aufpreis

Weißensee · Berliner Allee 91·

030/925 14 47

Pankow · Berliner Str. 7 ·

Tag & Nacht-Ruf (030) 556 89 90

030/48 63 77 80


Lokales

Seite 3

Kalenderwoche 20

Schutz und Lehre

Müll sammeln und Beete pflegen

PANKOW: Das heutige M24 war einst ein jüdisches Wohnheim in das frühere Jüdische Waisenhaus in der Berliner Straße 120 um und erhielt den neuen Namen„Janusz Korczak“.

von Bernd Wähner

Seit zehn Jahren hat im Gebäude in der Mühlenstraße 24 Pankows Jugendkulturzentrum sein Zuhause. Aber das Gebäude hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich, ehe es zur heutigen Freizeiteinrichtung M24 wurde.

Längere Zeit stand das Gebäude dann leer. Das Bezirksamt entschied aber, es zu sanieren und in ihm ein neues Jugendkulturzentrum einzurichten. Fast 18 Monate wurde im und am Haus gebaut. Insgesamt 1,8 Millionen Euro investierte der Bezirk, und 2008 konnte die Einrichtung eröffnen.

Das 1896 errichtete Haus war ursprünglich als jüdisches Lehrlingswohnheim errichtet worden. Mit finanzieller Unterstützung der Jüdischen Gemeinde zu Berlin erhielten dort junge Männer eine handwerkliche Ausbildung und Schutz vor einer immer mehr vom Antisemitismus geprägten Umgebung. Das Heim bot Platz für 50 Lehrlinge. Die Wohnräume befanden sich im linken, die Gemeinschaftsräume im rechten Gebäudetrakt, die Werkstätten und ein Garten hinter dem Gebäude. Ausgebildet wurden unter anderem Schmiede, Tischler, Schneider, Schlosser und Schuster.

Berliner Woche

16. Mai 2018

Der neue Klub erhielt den schlichten Namen„M24“. In Vor der Mühlenstraße 24 steht das Denkmal für den rumänischen ihm stehen ein großer Raum Schriftsteller Ion Luca Caragiale. Foto: Bernd Wähner für Veranstaltungen sowie ein offenes Jugend-Café zur Verfügung. Außerdem gibt Übungsschichte des Gebäudes erinSchriftsteller und Dramatiker nert heute unter anderem ein Ion Luca Caragiale (1852-1912) räume für Musiker und weitere multifunktional zu nutzende Wandbild im Treppenhaus, das benannt, der seit 1904 bis zu Räume. Geöffnet ist das M24 beim Ausbau des Hauses vor seinem Tode in Berlin lebte. einigen Jahren unter einer Ihm zu Ehren wurde 1955 eine dienstags bis freitags von 14 bis 21 Uhr. Weitere InformatioFarbschicht gefunden und Stele mit einem Porträt von wieder freigelegt wurde. Auihm vor dem Haus aufgestellt. nen auf www.m24-deinjußerdem ist am Mauerwerk Doch diese verwitterte im Lau- gendklub.de. eine Gedenktafel angebracht. fe der Jahrzehnte. Unser Kiez-Kompass zeigt Ihnen Neues, ÜberraschenAus Anlass von Caragiales 100. Zu DDR-Zeiten wurde das des und Besonderes. Haben auch Sie Todestages wurde dieses Haus zur Stadtbezirksbiblioetwas entdeckt? Dann rufen Sie an Denkmal wieder auf Vorderthek umgebaut. Es wurde für Geleitet wurde diese Einrichmann gebracht, sodass es die neue Nutzung seinerzeit ¿88 72 77 300, schreiben Sie eine tung bis 1906 von Max Wilinski entkernt, und an die frühere heute vor der Mühlenstraße 24 E-Mail an leser@berliner-woche.de und danach von Oskar Israel, zu besichtigen ist. Bis Mai 2001 oder veröffentlichen Sie eine Geschichte erinnerte nichts ehe sie 1939 durch die Nazis Geschichte als Leserreporter auf befand sich die Bibliothek in mehr. Die Bibliothek wurde geschlossen wurde. An die Ge- nach dem rumänischen diesem Gebäude. Sie zog dann berliner-woche.de.

PANKOW: Bürgerpark-Verein rief

Bürger zum Frühjahrsputz auf von Bernd Wähner

Der diesjährige Frühjahrsputz des„Bürgerpark Vereins Pankow“ war ein voller Erfolg. Bevor die sommerliche Witterung zahlreiche Pankower und ihre Gäste in den Park lockt, wollten die Vereinsmitglieder in Zusammenarbeit mit dem Grünflächenamt wieder für Ordnung und Sauberkeit sorgen. Getreu dem Motto„Machen statt Motzen“ wurde ordentlich angepackt. „Etwa 40 Pankowerinnen und Pankower sind unserem Aufruf gefolgt und haben den Bürgerpark fit für den Frühling gemacht“, freut sich Christian Friedrich, der Vorsitzende des vor anderthalb Jahren gegründeten Vereins. Unter den Helfern waren auch der Pankower Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) und Mitarbeiter der Pankower Delphin Werkstätten, die sich ganz in der Nähe des Parks befinden. Angepackt haben die Freiwilligen an drei Stellen im Park. Am Hintereingang wurde das Trockenbeet aus einen jahre-

langen Dornröschenschlaf erweckt. Außerdem wurde eine zugewucherte Treppe freigelegt. Im hinteren Teil des Parks wurden von der Gartenarbeitsgruppe des BürgerparkVereins Beete gepflegt, die in diesem Jahr schon in wöchentlichen Arbeitseinsätzen bepflanzt worden waren. Weiterhin fanden zum Frühjahrsputz Pflegearbeiten auf dem historischen Friedhof 1 statt. Dort wurden die Bäume beschnitten sowie Gräber und Wege von Unkraut befreit. Darüber hinaus sammelten die freiwilligen Helfer im Park herumliegenden Müll auf. Die Vereinsmitglieder und ihre Unterstützer werden sich nach diesem Frühjahrsputz weiter für den Bürgerpark engagieren. Die Beete-Arbeitsgruppe, die an der Mauer im Park schon mehrere Beete gereinigt und bepflanzt hat, wird sich weiter regelmäßig treffen. Außerdem möchte der Verein weitere Arbeitseinsätze durchführen, bei denen tüchtig angepackt wird. Weitere Infos zum Verein gibt es auf buergerparkpankow.wordpress.com.

KW 20 Gültig vom 16.05. bis 19.05.2018

Thomas Müller

Bist du ein Fan, sind wir dein Markt.

* In allen teilnehmenden Märkten. Bis zum 30.06.2018. Für alle Artikel gilt: Nur solange der Vorrat reicht!

Aktionspreis

1.79

Langnese 40% gespart Magnum 4er oder Minis versch. Sorten, (1 l = 4.43-7.80) 250-440-ml-Packung

1.95

1.11

Funny-frisch Spezialitäten versch. Sorten, (100 g = 0.73-1.17) 75-120-g-Beutel

36% gespart

0.88

PUNKTE-HIGHLIGHTS DER WOCHE

Pro 10 € Einkaufswert eine Sammelkarte GRATIS.*

SchweineNackensteaks in versch. Marinaden, (1 kg = 5.59) 320-g-Packung

Aktionspreis

Garnelen-Pfanne Knob blauch h Krä äutter, (100 g = 1.99) 150-g-Packung

Spreequell Mineralwasser versch. Sorten, (1 l = 0.37) 12 x 1-l-PET-Fl.-Kasten zzgl. 3.30 Pfand

25% gespart

2.99

23% gespart

4.44

Deu utschland: Sp parg gel weiß//violett 16mm+, Kl. II, (1 kg = 3.78) 500-g-Bund

Aktionspreis

Steinhaus Krustenbraten oder Krustenbraten Thymian-Honig 100 g

25% gespart

1.89

1.49

Kinder Maxi King, Pingui Pingu u oder Milchschnitte oder Miilcchsschniit te (100 g = 0.71-0.94) 3 x 35-5 x 28-gPackung

Grün nlän nder mild-nu ussig Schn nittkäse, 48% Fett i.Tr. 100 g

23% gespart

0.99

PUNKTE

beim Kauf von ARLA KAERGARDEN PRODUKTEN im Gesamtwert von über 2 €*

Aktionspreis

0.79

Hohes C Saft versch. Sorten 1-l-PET-Fl.

Zinnaer Kloster Bruder Kräuterlikör 35% Vol., (1 l = 9.99) 0,7-l-Fl.

37% gespart

22% gespart

1.11

30FACH

6.99

10FACH PUNKTE

beim Kauf von SB WURST im Gesamtwert von über 2 €*

*Die Punktegutschrift kann erst ab einem Mindestumsatz von 2 € (ohne Pfand) in der angebotenen Kategorie geltend gemacht werden. Angebote sind bis zum 20.05.2018 gültig. PAYBACK Karte an der Kasse vorzeigen. Alle Abbildungen beispielhaft.

In vielen Märkten Mo. – Sa. von 7 bis 22 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie den Aushang am Markt. Angebote gültig bei REWE, REWE CENTER und REWE CITY.

REWE.DE

Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Aktionspreise sind zeitlich begrenzt. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Spanien: Nektar inen gelb- oder weißfleischig, Kl. I, (1 kg = 2.22) 500-g-Schale

© 2018, DFB

REWE Markt GmbH, Domstr. 20 in 50668 Köln, Namen und Anschr ift der Partnermärkte finden Sie unter www.rewe.de oder der Telefonn nummer 0221 - 177 397 77.

Fußball-Nationalspieler


Berliner Woche

Seite 4

Lokales

Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Ein neuer Kiosk und eine Sitztreppe

Mehr Müllbehälter gefordert

PANKOW: Die Stiftung Pfefferwerk fördert weitere Jugendprojekte im Bezirk

von Bernd Wähner

Die Stiftung Pfefferwerk unterstützt erneut die Umsetzung von Ideen junger Leute. „Mit deiner Idee geht mehr!“ heißt ihr Förderprogramm. Immerhin elf Projekte erhielten und erhalten in diesem Rahmen Geld. Die Stiftung schüttet in diesem Schuljahr 30 000 Euro aus. Die entsprechenden Zusagen übergab Stiftungsvorstand Margitta Haertel im Rahmen einer Präsentationsveranstaltung bereits an die Vertreter der einzelnen Projekte. Gefördert werden Projekte in Schulen sowie in Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen. Zu Beginn dieses Schuljahres startete die Stiftung ihre Ausschreibung unter dem Motto „Mit deiner Idee geht mehr!“. Bewerben konnten sich Kinder und Jugendliche mit ihren Projekt-Ideen. Wer einen Projektzuschuss erhalten wollte, skizzierte erst einmal seine Ideen. Danach wurde ein Förderantrag durch einen Verein oder eine gemeinnützige Einrichtung bei der Stiftung Pfefferwerk gestellt. Die Stiftung prüft dann das jeweilige Projekt und seine Umsetzbarkeit. Stiftungsvorstand Margitta Haertel erklärt:„Für die Umsetzung gibt es von uns jeweils einen Zuschuss, damit Material und Werkzeuge angeschafft werden können. Den Schwerpunkt

BLANKENFELDE. Das Bezirksamt soll an den Zugängen wird. Eingeweiht wird dieser zum Hundeauslaufgebiet zum anstehenden SommerBlankenfelde Müllsammelbehälter aufstellen. Diesen Auffest der Schule im Juni. trag erteilte die BVV per Beschluss auf Antrag der CDUDie Hagenbeck-SekundarFraktion. Diese Müllbehälter schule erhält indes eine Försollen an der Straße nach Arderung für den Bau einer mehrstufigen Sitzmauer in ih- kenberge und am Möllersfelrem schuleigenen Bauerngar- der Weg ihren Platz finden. Das Hundeauslaufgebiet ist ten. Vor zwei Jahren bauten durch Hundebesitzer und Schüler bereits unter Anleitung des Vereins Baufachfrau Dogwalker stark frequentiert. mit Pfefferwerk-Förderung ei- Gleichzeitig wird ein Teil der nen Lehmbackofen. In diesem umliegenden Flächen landwerden unter anderem Brote wirtschaftlich bewirtschaftet und Pizzen aus Zutaten geba- und ein anderer Teil von vielen cken, die im Bauerngarten ge- Spaziergänger genutzt. Weil erntet werden. Damit die sich keine Müllbehälter zum Schüler Gebackenes in Ruhe Entsorgen von Abfällen im gesamten Bereich befinden, lanverspeisen können, entstanden und entstehen nun noch det viel Müll an den Feldrändern und am Eingang zum beSitzgelegenheiten. nachbarten LandschaftsWeitere Förderungen gingen schutzgebiet. BW an den Archäologie- und Bauspielplatz Moorwiese, an die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung K14, an das Kinder- und Familienzentrum UpBUCH. Ein Benefizkonzert für sala sowie an die Jugendfreiden Wiederaufbau des Turmes zeiteinrichtung JUP. auf der barocken Schlosskirche Das Projekt-Team der Hagenbeck-Oberschule erhält eine Förderung für eine Sitztreppe. Foto: Bernd Wähner Ende dieses Monats startet veranstaltet der Förderverein legen wir darauf, dass die Kin- deren Hof jedes Jahr an der am 25. Mai. Um 18 Uhr kann er Die Bank ist inzwischen schon die Stiftung Pfefferwerk die der und Jugendlichen alle Arin der Schlosskirche in Altstolze 300 Meter lang. Es ent- nächste Bewerbungsphase Erweiterung der„Längsten beiten möglichst eigenständig Schulhofbank Berlins“ gebaut. standen außerdem ein grünes für ihr Förderprogramm. Wie- Buch den Violinisten Markolf derum können sich Projekte durchführen und sich dabei Ehrig vom KonzerthausorchesDie Idee zur langen Schulhof- Klassenzimmer sowie drei ter begrüßen. Er wird an dieaus Schulen, Kitas, Kinderbank hatte vor acht Jahren die Jause-Ecken. In diesen verselbst ausprobieren können.“ damalige Vertrauenslehrerin bringen die Schüler ihre Pau- und Jugendeinrichtungen be- sem Abend unter anderem Solosätze von Bach spielen, auch Eines dieser Projekte, die sich Elke Kühne-Kaminsky gesen. Dieses Jahr wird das Pro- werben. auf seiner siebenseitigen Elekmeinsam mit Schülern. Seit über eine Förderung freuen jekt beendet. Zum Abschluss dem wird in jedem Schuljahr können, ist das Kiosk-Projekt wird ein Kiosk auf dem Schul- Weitere Informationen dazu gibt es bei trovioline. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für den Kirchvon Schülern der 9. Klassen der Janusz-Korczak-Schule. hof entstehen, den die neuge- Margitta Haertel unter ¿67 30 54 54 turm wird aber gebeten. BW Seit mehreren Jahren wird auf ein neuer Abschnitt gebaut. gründete Schülerfirma nutzen und im Internet auf www.stpw.org.

Ein Konzert mit der Siebensaitigen

r e t s e b Mein

F reund

Am 23. und 24. Juni findet im Tierpark wieder der beliebte Hundetag statt. Aus diesem Anlass suchen die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt Ihre schönsten Hundefotos. Machen Sie als Leserreporter mit und zeigen Sie auf berliner-woche.de Ihren Liebling von seiner besten Seite. Unter allen Teilnehmern verlosen wir zwei FamilienJahreskarten und drei Familien-Tageskarten für den Tierpark! Teilnahmeschluss: 22. Mai 2018

Werde

rter! Leserrepor etzt mitmachen: berliner-woche.de

Lokalfußball

2:0-Sieg über Mariendorf II

Fortuna Pankow: Einen glanzlosen Heimsieg fuhr Bezirksligist Fortuna Pankow am vergangenen Sonntag gegen die Reserve des TSV Mariendorf 1897 ein. Die Pankower Tore erzielten Christoph Spitze in der 22. und Johannes Lang in der 51. Spielminute. Es war bereits der fünfte Zu-null-Sieg in dieser Saison für die Elf von Trainer Jens Primke, die beim Hinspiel in Mariendorf noch denkbar knapp mit 1:2 den Kürzeren gezogen hatte. Nach dem spielfreien Pfingstwochenende gastiert die Fortuna beim Tabellenletzten SSC Teutonia II. Diese Partie wird am Sonntag, den 27. Mai, ab 12 Uhr im Stadion Hakenfelde ausgetragen.

Niederlage beim Liga-Primus

SV Buchholz: Am vergangenen Sonntag stand für Bezirksligist SV Buchholz das schwierige Auswärtsspiel bei Tabellenführer Stern Britz auf dem Programm. Buchholz-Spieler Falco Kischkoweit traf schon in der 13. Minute zum 0:1. Diesen Rückstand konnte der Favorit aus Neukölln allerdings bis zur Halbzeit in eine 3:1-Führung umwandeln. Kurz nach dem Seitenwechsel (49.) besorgte Alexis Schmoldt zwar den 2:3-Anschlusstreffer für sein Team – der Ausgleich sollte aber nicht mehr fallen. Stattdessen konnte Britz den alten Abstand zwischen den Teams spät (90.) wieder herstellen. Durch die Niederlage verharrt der SVB auf Platz zwölf. Am Sonnabend, den 26. Mai, empfängt Buchholz den Tabellenzweiten GW Neukölln (16.30 Uhr, Chamissostraße). Ergebnisse und Spielberichte montags in der Partner der

Berliner Woche

Der gesamte Berliner Fußball auf einen Blick: www.fussball-woche.de

Bezirksliga – 1. Abteilung FSV Hansa 07 – Norden-Nordwest (W) 6:0 FC Liria – BSV Heinersdorf 1:1 SW Spandau – BW Spandau 1:2 VfB Hermsdorf II – 1. FC Lübars 0:3 Wartenberger SV – SG Blankenburg 2:3 Stern Kaulsdorf – SSC Teutonia II 9:0 Fortuna Pankow – TSV Mariendorf 97 II 2:0 Friedenauer TSC – SC Staaken II 3:3 1. SC Staaken II 26 22 3 1 106 : 25 69 2. Friedenauer TSC 25 17 3 5 78 : 43 54 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13.

1. FC Lübars FSV Hansa 07 Wartenberger SV Stern Kaulsdorf SW Spandau Fortuna Pankow SG Blankenburg BSV Heinersdorf FC Liria BW Spandau TSV Mariendorf 97 II

14. Norden-Nordwest 15. VfB Hermsdorf II 16. SSC Teutonia II

26 14 26 13 26 13 26 12 26 12 26 12 26 10 25 10 26 10 26 9 26 7

6 6 7 6 4 9 5 9 5 9 2 12 6 10 5 10 3 13 5 12 5 14

26 6 1 19 26 5 2 19 26 3 2 21

65 56 61 61 51 52 72 62 59 36 53

: : : : : : : : : : :

41 40 48 47 38 60 46 47 69 47 68

48 46 43 41 41 38 36 35 33 32 26

19 : 98 19 35 : 76 17 36 : 109 11

Bezirksliga – 3. Abteilung Berliner VB 49 – 1. FC Marzahn Mahlsdorf/W / aldesruh – Rixdorfer SV Köpenicker SC – BFC Meteor 06 Grünauer BC – VfB Concordia Britz SC Union 06 – BFC Tur Abdin Stern Britz – SV Buchholz TSV Rudow II – Berliner SV 92 GW Neukölln – Lichtenberg 47 II 1. Stern Britz 26 20 3 3 2. GW Neukölln 26 19 5 2

78 : 36 74 : 19

2:5 5:0 2:4 0:1 2:2 4:2 0:3 6:0 63 62

3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13.

65 63 71 59 61 56 43 61 51 58 47

51 49 45 45 38 35 35 34 34 31 29

TSV Rudow II Berliner SV 92 BFC Meteor 06 Grünauer BC BFC Tur Abdin Köpenicker SC VfB Concordia Britz SC Union 06 Lichtenberg 47 II SV Buchholz Mahlsdorf/Waldesruh

14. 1. FC Marzahn 15. Berliner VB 49 16. Rixdorfer SV

26 15 26 15 26 13 26 14 26 10 26 9 26 10 26 10 26 10 26 9 26 8

6 5 4 7 6 7 3 9 8 8 8 9 5 11 4 12 4 12 4 13 5 13

26 6 3 17 26 3 1 22 26 2 1 23

: : : : : : : : : : :

35 37 48 41 62 51 43 57 52 60 60

47 : 75 21 40 : 90 10 23 : 131 7

Apotheke am Wochenende? Wie Sie eine diensthabende Apotheke in Ihrer Nähe finden, steht zuverlässig in der Berliner Woche.


Berlin aktuell

Seite 5

Kalenderwoche 20

16. Mai 2018

Schmalztolle und fetzige Musik

Berliner Woche Fotowettbewerb: Mein Lieblingsort

CHANCE DER WOCHE: Freikarten gewinnen für das Musical „40 Jahre Grease – Der Film“ im Admiralspalast

von Manuela Frey

„Grease“ ist das Musical schlechthin und feiert in diesem Jahr 40-jähriges Jubiläum des Films, der den damals noch unbekannten John Travolta und Olivia Newton-John als eines der Hollywood-Traumpaare unsterblich machte. Grund genug, die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny (Darsteller Alexander Jahnke) und der schüchternen Sandy (Darstellerin Veronika Riedl) in einer neuen, modernen Inszenierung auf Jubiläumstour zu schicken.

Die Clique an der Rydell High School erlebt in ihrem letzten Schuljahr jede Menge Action. Foto: Marcel Kohnen

One That I Want“,„Summer Nights“ oder„Sandy“ sind längst Evergreens. Die legendäre Verfilmung, mit der sich John Travolta und Olivia New„Grease“ erzählt eine High School-Romanze in den 50er- ton-John mit fetzigen Songs Jahren, begleitet von furiosem und gefühlvollen Balladen in Rock’n’Roll und Hits zum Mit- die Herzen der Zuschauer sansingen. Hits wie„You're The gen, machte„Grease“ zu dem,

was es heute ist. Der Soundtrack des Films belegte in den USA zwölf Wochen die Nummer 1.„Grease“ bietet neben mitreißenden Choreographien und frechen Dialogen auch Party, Spaß, Romantik und eine Hommage an eine Zeit, in der Pferdestärken und glän-

zender Chrom so wichtig waren wie der richtige Musikgeschmack. Die neue Inszenierung zeigt die englischen Originalsongs und deutsche Dialoge. „40 Jahre Grease – Der Film“ ist vom 22. Mai bis 3. Juni im

Handys lenken ab CDU-VORSCHLAG: Geräte sollen an Grundschulen verboten werden von Jana T. Wörrle

Die Mehrzahl aller Berliner Grundschüler hat mittlerweile ein Handy. Bislang gibt es kein Gesetz, das deren Nutzung in der Schule verbietet. Smartphones sind natürlich auch für Schüler sehr praktisch. Sie können sich bei ihren Eltern melden, wenn sie früher oder später als vereinbart nach Hause kommen. Sie können sich schnell und einfach mit Freunden verabreden oder sogar Hausaufgaben gemeinsam digital erledigen. Genau deshalb gibt es in Bayern – dem einzigen Bundes-

land mit einem Handyverbot im Schulgesetz – nun Diskussionen darüber, ob dieses Verbot nicht ein Hemmschuh ist. Digitale Medien sind schließlich auch zunehmend Teil des Unterrichts. Bei uns in Berlin wird derzeit anders herum diskutiert, denn Smartphones und freier Zugang zum Internet haben auch Nachteile. Ob Gewaltvideos, andere nicht kindgerechte Inhalte oder die Ablenkung, die ein Handy mit sich bringt – in der Schule haben private Smartphones nichts zu suchen, meint die Berliner CDU. Sie plädiert für ein Verbot an Grundschulen. Bislang gibt es in Berlin keine zentrale Vorschrift für die Handynutzung

an Schulen. Die Regeln legen Schulen selbst fest. Ich frage mich nun, wie so ein Handyverbot aussehen könnte? Sollen die Lehrer künftig vor Unterrichtsbeginn die Handys ihrer Schüler einsammeln oder penibel kontrollieren, ob

jedes auch wirklich ausgeschaltet ist? Die Bild-Zeitung berichtet von einem Schulleiter, der bestätigt hat, dass 95 Prozent seiner Grundschüler ein Smartphone haben. Da ist doch die Schulstunde schon fast um, bevor der Lehrer mit der Kontrolle fertig ist.

UNSERE FRAGE DER WOCHE Sollen Handys an Berliner Grundschulen verboten werden? Stimmen Sie kostenlos ab auf

www.berliner-woche.de

Oder rufen Sie an! Die Hotline ist bis Sonntag 24 Uhr geschaltet. Ja: 0800/494 34 36 Nein: 0800/494 34 38 Das Abstimmungsergebnis finden Sie auf der Titelseite der nächsten Ausgabe Mein Kiez im Netz

Diskutieren Sie zu diesem Thema mit unter www.berliner-woche.de/frage-der-woche

BERLIN. Zum Tag der Städtebauförderung am 5. Mai startete die Senatsverwaltung für Admiralspalast am Bahnhof Stadtentwicklung und Wohnen Friedrichstraße zu erleben. erstmalig einen Fotowettbewerb. Unter dem Motto„Mein Möchten Sie Karten für den 29. Mai gewinnen? Dann jetzt Lieblingsort in Berlin – unseren Kiez gestalten“ sind Fotos geanrufen: ¿01378/10 00 08 und als Lösungswort„Musical“ fragt. Dabei ist die Sicht der Berliner auf ihre Stadt, auf den nennen: (0,50 Euro/Anruf aus dem Festnetz der DTAG, abganz speziellen Blick für das Schöne und Besondere, das weichender Mobilfunktarif) oder online mitmachen unter Berlin und seine Kieze ausmacht, wichtig. Die Fotos solwww.berliner-woche.de/gelen zeigen, was den Menschen winnspiele. Unter allen Teilnehmern werden dreimal zwei bei der Gestaltung ihres Kiezes Karten verlost. Anrufschluss ist wichtig ist und auch, was ihnen der 22. Mai 2018 um 10 Uhr. besonders gut gefällt. Bis 5. Die weiteren Teilnahmebedin- Juni kann jeder sein Foto unter gungen finden Sie in dieser www.tag-der-staedtebaufoerAusgabe oder unter www.ber- derung.berlin.de/fotowettbeliner-woche.de/teilnahmebe- werb hochladen und auf dieser Seite vom 6. bis 18. Juni auch dingungen. abstimmen. Die drei besten Bilder werden prämiert und anKarten für„40 Jahre Grease – Der Film“ schließend als Teil der Fotoausim Admiralspalast gibt es an allen Vorstellung„Zeig uns Dein Berlin“ verkaufsstellen und im Internet auf in ganz Berlin präsentiert. my www.evenetim.de.

Prägeanstalt an historischem Ort MITTE: Münze Berlin eröffnet Verkaufsraum von Dirk Jericho

Die Staatliche Münze Berlin hat in der Filiale der Edelmetallhandelsfirma philoro am Leipziger Platz 1 einen Verkaufsraum eröffnet. Dort präsentiert die Münze Berlin – traditionelle Prägestätte seit 1280 – seit dem 5. Mai neueste Münzen und Medaillen. Alle Münzen werden zum Verkauf angeboten. Die Münzstätte der Hauptstadt hat auch die größte Silbergedenkprägung der Welt im Angebot.„Wir sind sehr froh, mit der Firma philoro einen kom-

petenten Partner gefunden zu haben, und unsere Produkte an so einem historischen Standort – quasi am Verlauf der ehemaligen Mauer – präsentieren zu können“, sagte Andreas Schikora, Leiter der Staatlichen Münze Berlin, zur Eröffnung.

Sonderprägung geschenkt Zur Einweihung bekam jeder Besucher eine Sonderprägung geschenkt, die eigens für die Eröffnung gestaltet wurde. Darüber hinaus konnte an einer Prägemaschine zur Erinnerung ein kleiner Silberbarren mit dem Motiv„200. Geburtstag Karl Marx“ geprägt werden.

PUNKTE�HIGHLIGHTS ZU PFINGSTEN 20

100

20

beim Kauf von BEST MOMENTSPRODUKTEN im Gesamtwert von über 2€*1

Do, 17.5. bis Sa, 19.5.

beim Kauf von BUTCHER’SPRODUKTEN im Gesamtwert von über 2€*1

beim Kauf von GRILLKOHLE UND GRILLBRIKETTS*1 (Abbilung ähnlich)

1 Die Punktegutschrift kann erst ab einem Mindestumsatz von 2 € (ohne Pfand) in der angebotenen Kategorie geltend gemacht werden. Angebote sind bis zum 20.5.2018 gültig. (Digitale) PAYBACK Karte an der Kasse vorzeigen. Alle Abbildungen beispielhaft.

2 Artikel nicht in allen Filialen erhältlich.

1,25 Liter

-38% % COCA-COLA2, FANTA oder SPRITE Erfrischungsgetränke, verschiedene Sorten, teilweise koffeinhaltig, mit oder ohne Zucker, zzgl. 0.25 Pfand 1,25-LiterPET-Flasche 1 Liter = 0.68

-10%

0.85 0.95

3.99 6.49

-16% Deutscher Spargel weiß/ weiß/violett* i l t* Deutschland, Kl. II 500-g-Packung 1 kg = 3.78

1.89

MÜHLENHOF Frische grobe Bratwurst Vom Schwein 4 x 100-g-Packung 1 kg = 3.73

1.49 1.79

ARLA Kærgården Verschiedene Sorten und Fettstufen 250-g-Packung 100 g = 0.60

-31%

1.49

Inkl. Welcomepack mit 6 Kapseln

2.19

-66%

DALLMAYR Kaffee Prodomo* Verschiedene Sorten, gemahlen 500-g-Packung 1 kg = 7.98

-10% SSaftorangen* g Spanien, Sorte: siehe Etikett, Kl. I 1,5-kg-Netz 1 kg = 0.99

1.49

GRILLPARTY Frische Puten-Medaillons BBQ-Joghurt-Marinade 350-g-Packung 1 kg = 7.11

2.49 2.79

-43% LANGNESE Cremissimo* Verschiedene Sorten 900-/1.500-ml-Becher 1 Liter = 2.06 / 1.23

In vielen Märkten Mo – Sa von 7 bis 22 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie die Aushänge am Markt. *Dieser Artikel ist nur vorübergehend und nicht in allen Filialen erhältlich. Aufgrund begrenzter Vorratsmengen kann der Artikel bereits kurz nach Öffnung ausverkauft sein. Die Abgabe erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Alle Preise ohne Deko. Druckfehler vorbehalten. PENNY Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln. 20. KW - 01

1.85 3.29

Kaffeemaschine MINI ME KP1208* • Leistung ca. 1.500 W • 15 bar Pumpendruck • Für Heiß- und Kaltgetränke Stück

39.99 119.99

penny.de


Berliner Woche

Seite 6

Lokales

Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

- Anzeige -

- Anzeige -

Wir lassen das traditionelle Entenrennen wieder aufleben! „Bolle reiste jüngst zu Pfingsten…“ und Pankow war sein Ziel. In einem der beliebtesten Berliner Bezirke unserer Stadt ist Ulf Sobeck mit seinen drei IHK-geprüften Immobilienmaklern (IHK) in der Florastraße 1 für das Maklerhaus Von Poll Immobilien tätig. Regional tief verwurzelt engagiert sich das Team stark für den Bezirk.

„Wir lieben Pankow“ Wir leben hier und wollen im Bezirk aktiv mitgestalten. In diesem Jahr unterstützt Von Poll Immobilien Berlin–Pankow wieder das Jazzfest im Bürgerpark, das vom 19. bis 21. Mai 2018 im Bürgerpark Pankow stattfindet.

Eine Tradition lebt wieder auf In diesem Jahr hat sich das traditionsreiche Maklerhaus entschlossen, das berühmte Entenrennen auf der Panke wieder aufleben zu lassen. An allen Veranstaltungstagen können Enten gegen eine Spende von € 2,- erworben, kunstvoll verziert und dann am Pfingstmontag um 15:00 Uhr beim Entenrennen auf der Panke bewundert werden. Die ersten 30 Enten erhalten tolle Preise. Mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Niederschönhausen werden die Enten dann

wieder aus dem Wasser geholt und die Gewinner ermittelt. Der Erlös des Entenrennens wird unter prominenter Schirmherrschaft an die Björn Schulz Stiftung am Montag um 17:00 Uhr auf dem Jazzfest übergeben.

Regional und doch international Diplom-Ingenieur Ulf Sobeck (FH) konzentriert sich auf die Vermittlung wertbeständiger Ein- und Zweifamilienhäuser, Doppelhaushälften und Reihenhäuser in bevorzugten Lagen, ebenso von Eigentumswohnungen. Er und sein Team decken ein breites Spektrum von Kundenwünschen ab und stehen Eigentümern und Interessenten vom Erstgespräch über die Vermarktung bis zum Vertragsabschluss zur Seite. „Ich lege Wert auf Kompetenz und Zuverlässigkeit. Die Zufriedenheit unserer Kunden bestätigt, dass wir damit richtig liegen“. Als geprüfter freier Sachverständiger für Immobilienbewertung (WertCert®) schätzt Sobeck für Eigentümer auch gern kostenfrei den aktuellen Marktpreis ein. Insgesamt ist VON POLL IMMOBILIEN mit über 300 Standorten europaweit vertreten. „Dieses Netzwerk bietet unseren Kunden viele Vorteile“, so Sobeck. Kontakt: berlin.pankow@von-poll.com oder 030 - 20 14 37 10.

Inserieren Verkaufen, verschenken, Miet- und Stellengesuche: Private Kleinanzeigen können Sie auf berliner-woche.de kostenlos aufgeben. Anzeigenschluss ist donnerstags um 10 Uhr.

Mein Kiez im Netz

Wer kommt ins Superfinale? PANKOW: Schüler der Luxemburg-Schule treten beim Kika-Quiz an von Bernd Wähner

Die Klasse 7.1 des Rosa-Luxemburg-Gymnasiums nimmt in diesem Jahr am Quizwettbewerb„Die beste Klasse Deutschlands“ des Fernsehsenders Kika teil. Beim Schüler-Quiz ist die Klasse aus insgesamt 1100 Bewerbern aus 15 Bundesländern für die Endrunde der 32 besten Klassen ausgewählt worden. Diese Klassen treten zunächst in Tages-Quizduellen vor laufender Kamera gegeneinander an. Im K.O.-System werden dann die Teams ermittelt, die es in das Superfinale am 26. Mai schaffen. Auf die Kandidaten der Sendung des Kinderkanals Kika warten knifflige Fragen und Experimente aus den Bereichen Natur, Umwelt, Sport, Musik, Erdkunde oder Ernährung. Gestellt werden sie von Moderator Malte Arkona. Zum Ensemble der Quiz-Show gehören außerdem Ralph Caspers als nerdiger Experimentierer, Jeannine Michaelsen, die in Edinburgh den mitunter eigenwilligen schottischen Sit-

Moderator Malte Arkona erhält in diesem Jahr Unterstützung von der bekannten YouTuberin Kim Unger. Foto: KIKA ten und Gebräuchen auf der Spur ist, und natürlich Phil Laude, der sich nicht zu schade ist, Dinge selbst auszuprobieren – ob den freien Fall im Windkanal oder Zähneputzen beim Nilpferd. Weiterhin ist in diesem Jahr YouTuberin Kim Unger dabei, die mit ihrem Kanal „So geht das“ Hundertausende von Fans begeistert. Die Schüler aus der Pankower 7.1 treten am 23. Mai gegen eine Klasse

- Anzeige -

aus dem Kopernikus-Gymnasium aus Blankenfelde an. Ausgestrahlt wird die Sendung ab 19.25 Uhr auf Kika. Auf die Klasse, die das Superfinale gewinnt, wartet eine fünftägige Klassenfahrt nach Edinburgh. Alle anderen Klassen erhalten immerhin Geldpreise zur Aufbesserung ihrer Klassenkasse. Weitere Informationen auf www. diebesteklassedeutschlands.de. - Anzeige -

taurant Das Res jährig ist ganz ! geöffnet

Willkommen, im neu erbauten Restaurant – Café – Biergarten Orankesee Terrassen. Unsere mediterrane Küche und dessen Gastlichkeit sollen dazu beitragen Ihnen Stunden der Entspannung zu bieten. Lassen Sie den Alltagsstress draußen, um in gemütlicher Atmosphäre, gutem Essen und einem schönen Glas Wein den Tag ausklingen zulassen. Wir verwöhnen Sie mit mediterranen Gerichten, beste argentinische Rinderfilets

& Steaks gegrillt auf Lavastein, Fischspezialitäten, Lammgerichte, frische &knackige Salate, Blechkuchen, Torten, verschiedene Eissorten und vieles mehr. Genießen Sie unsere Speisen, die von erfahrenen Köchen für Sie unter Verwendung ausgesuchter Produkte von höchster Qualität frisch zu bereitet werden. Unser Restaurant ist ein neu erbautes freistehendes Haus und bietet auseichend Platz für große oder kleine Firmen und

Familienfeiern jeglicher Art und in den Sommermonaten steht unsere großzügige Terrasse zur Verfügung. Unser großer Kastaniengarten bietet an den heißen Sommertagen viel Schatten und der Orankesee liegt Ihnen zu Füßen und lädt zum Verweilen ein. Unser Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, nimmt Reservierungen entgegen und sorgt stets für Ihr Wohl, so dass Ihre Feier ein voller Erfolg wird.

Terrasse & Biergarten ist eröffnet! Täglich geöffnet 11.30 - 23.oo Uhr • Orankestraße 41 • 13053 Berlin Hohenschönhausen ( 030 - 67 810 910 • www.orankesee-terrassen.berlin

Gerne unterstützen wir insbesondere Menschen im Rollstuhl oder auch unsere älteren Besucher. Sie erreichen uns ganz bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch mit dem eigenen PKW. Direkt vor dem Restaurant befinden sich Parkplätze für Sie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

ing! w e i lic V b u P


ZUHAUSEZEIT IST DIE SCHÖNSTE ZEIT


HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TESTSIEGER

jetzt 9 mal in Berlin Das beliebteste Spezialunternehmen für Polstermöbel - 50 mal in Deutschland Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir sind in die Jahre gekommen und das ist gut so, denn die Idee unserer Polster­ Dirk Wellmann möbelmarke hat sich Geschäftsführer zu einer einmaligen Erfolgsgeschichte entwickelt. Als fest verwurzeltes Fami­ lienunternehmen leben wir seit mehr als 25 Jahren Werte wie Fairness, Solidari­ tät und Nachhaltigkeit.

netz weiter ausgebaut und sind ab sofort auch in Berlin Alt­Mahlsdorf für Sie da. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam die Eröffnung unserer neunten Filiale in Berlin zu feiern und begrüßen Sie gern in unserem neuen Polster­Megastore im Berliner Südosten und natürlich auch in allen anderen Filialen. Lassen Sie sich inspirieren. Wir überraschen Sie mit Wohnideen in hochwertiger Qualität zum günstigen Multipolster­Preis und einem Extra­Rabatt anlässlich unserer Neueröffnung. Entdecken Sie den Unterschied … Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Dabei denken wir regional, global und natürlich an Sie: Unsere Kunden. Aus Herzliche Grüße, diesem Grund haben wir unser Filial­ Ihr Dirk Wellmann

..

Schone Sofas...

Sofa-K Kauff ist Heerzenssache

Stark vernetzt in Berlin!

AltMahlsdorf

Weißensee

TempelhofSchöneberg II

SteglitzZehlendorf TempelhofSchöneberg I

MahlsdorfHoppegarten

Reinickendorf-Tegel SpandauSiemensstadt

MarzahnHellersdorf

Schöne Sofass… …O Orte voller Entspannu Entsp nuung ng, zuum Lesen, Film ilme schaueen, Musik hören, Nachdenken unnd n Träumen. T Orte für diee R Reise ins eigene eiggen Zuhause Z se. Sch höne Sofas… sind wie gute Freu F unde, die man gerne einläd inlädt. Sie geben Sicherhe heeiit i u und Vertrauen, sind handverlese seen uund immer präse äsent, wenn man sie ie br braucht. Sch c ne Sofas… der chön ch geliebte Mittelpuunktt des Wohnens ns, wo wir ir iimmer wieder ieder diee scchönste Zeit des Tages verbringen. Sch S h hö Sofas… inn S höne Stoff oder er L Leder,, farbli arblich d dezent oder inten­ siv leuchtend, für jeeddenn Stil und un jedess Budget. Budget Schöne S So ofa ass… mit sagenhaften Möglichkeiten für jede den P Plaatzbedarf. Schöne Sofas… Pol Polst P ster für Menschen mit einem hohen Anspruch an a Q Qualität und nd Komfort. V Verl erliebt bt in Schöne Sofas… von Multipolster – wenn Sie imm mmerr wieder er gerne nnach na h Hau Hause kommen, dann haben wir alles richtig gemacht.

Von Kunden empfohlen!

Deutschlands Polsterfachmarktkette Nr.1

Wir sind sehr stolz auf unsere Aus­ zeichnungen! Diese zeigen, dass wir den besten Service für unsere Kunden bieten und so die anspruchsvollen ho­ hen Erwartungen erfüllen.

In Berlin Alt­Mahlsdorf hat MULTIPOLSTER jetzt einen weiteren großen Polster­Mega­Store eröffnet. Durch die Erweiterung des Filialnetzes bietet das Unternehmen sei­ nen Kunden nun noch kürzere Wege und unkomplizierte Erreichbarkeit im gesamten Berliner Stadtgebiet. Seit mehr als 25 Jahren bietet Multipolster in Berlin exklusives Wohnen und Schöne Sofas… zum erschwing­ lichen Multipolster­Preis. Die Idee ist einfach, mutig, vielleicht genial. Internationales Spitzendesign zum ver­ blüffend günstigen Preis. Auf großzügig und sympathisch gestalteten Flächen präsentiert Multipolster in jedem Mega­Store eine kompetente Auswahl an Polstergar­ nituren, die in über 5000 Varianten für die Kunden frei planbar sind. Unsere hoch spezialisierten Polster­Profis in Berlin freuen sich auf Ihren Besuch. Sie unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Auswahl des passenden Polstermöbels und beraten hinsichtlich Form, Gestaltung, Farbe und Bezug. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie preis­ günstige Sessel und Sofas suchen oder Exklusivmodelle, die Kunden mit ausgesuchtem Geschmack begeistern. Multipolster verbindet immer stylische Individualität mit hochwertiger Qualität und bietet ein sensationelles Preis­ Leistungsverhältnis für Polstermöbel in ganz Berlin. Sie suchen eine Multipolster­Filiale in Ihrem Kiez? Alle Berliner Standort rte finden Sie unter www.multipolster.de.

Die überregi­ onale Tages­ zeitung DIE WELT führt in Koopera­ tion mit der Goethe­Uni­ versität Frank­ furt am Main und ServiceValue Deutschlands größtes Ranking zum erlebten Kundenservice durch.

Ein sehr gutes Angebot, die hohe Bera­ tungsqualität und eine sehr hohe Kun­ denfreundlichkeit, sowie eine service­ orientierte Denkhaltung machen unser Unternehmen zum Spezialisten beim Thema Polstermöbel. Diese hohen Aus­ zeichnungen sind für uns nicht selbst­ verständlich und für die Mitarbeiter in Dabei wird die Qualität deutscher Un­ unseren Filialen eine tolle Bestätigung ternehmen in Sachen KUNDENSER­ für die täglich geleistete Arbeit. VICE überprüft. Aktuell wurden aus insgesamt 2895 Unternehmen per Kun­ Multipolster steht innerhalb der Bran­ denurteil die jeweils besten im erlebten che für die beste Weiterempfehlung. Service ermittelt. Multipolster ist in Im Deutschlandtest von Focus Money diesem größten wissenschaftlich fun­ wurde Multipolster von den Kunden dierten Service­Ranking in der Branche auf den ersten Rang in der Kategorie Polstermöbelspezialisten auf Platz 1 Polstermöbelspezialisten gewählt. Wir gewählt! Dieses Ergebnis belegt, dass nehmen dies als Herausforderung noch unsere Kunden einen sehr guten Service besser zu werden. auf höchstem Niveau erleben.

Darauf können Sie vertrauen: Lieferung & Montage durch erfahrene Polsterprofis.

Altmöbel-Entsorgung

kein Problem.

Faire Preise

bestes Preis-Leistungsverhältnis!

Schöne Sofas

in über 5000 Varianten.

Geprüfte Qualität garantierte Sicherheit.

Premium-Beratung

durch echte Polsterspezialisten.

50 mal in Deutschland! Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens MULTIPOLSTER: JETZT in Berlin Alt-Mahlsdorf!

Multipolster GmbH & Co. Handels-KG Albert-Viertel-Straße 18 09217 Burgstädt

Mehr als 25 Jahre Erfahrung – über 2 Millionen zufriedene Kunden!

Weitere Informationen unter: www.multipolster.de


.. Schone Sofas...

EF N UUN G N RÖF E

BERLIN ALT-MAHLSDORF AL LE FIL IA LE N FE IE RN MI T

Mulltti polster...

Werbe-Aktionspreis: Wohnlandschaft, in Stoff, Stellmaß ca. 158 x 312 x 196 cm. Ohne Funktionen, Kopfstützen, Kissen und Kontrastnaht.

FEDERKERN

Funktionsvielfalt zum individuellen Preis:

Stauraum

n zu Wir gehen ger

Querschläfer

999.ERÖFFNUNGSPREIS

Trendige Wohnlandschaft mit viel Platz für Entspannung. Das umfangreiche Programm umfasst neben diversen Ecklösungen weitere Elemente wie Ottomanen und offene Abschlusspolster. Weiterhin stehen unterschiedliche Stauräume und eine Bettfunktion zur Verfügung. Die Polsterung mit hochwertigem Federkern überzeugt durch überdurchschnittliche Qualitätsstandards und deren fachgerechter handwerklicher Umsetzung.

*Ausgenommen von dieser Rabattaktion sind alle Artikel, die in unseren Prospekten oder Anzeigen beworben werden. Die in unseren Prospekten und Anzeigen stehenden Angebote sind Endpreise ohne weiteren Nachllass. Aktuelle Prospekte sind u.a. unter www.multipolster.de einzusehen. Weiterhin ausgenommen sind bereits reduzierte Möbel sowie als WerbeAktionspreis gekennzeichnete Artikel. Pro Haushalt und Einkauf nur ein Rabatt einlösbar. Gültig nur für Neuaufträge. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahhlung istt niichht möögllichh. Gültig bis 02.006.22018.

MEHR AUSWAHL UNTER: www.multipolster.de

NEU in Berlin Alt-Mahlsdorfrf 24, an der B1 • Berlin Marzahn-Hellersdorf Allee der Kosmonauten 33 • Berlin Reinickendorf-Tegel Holzhauser Straße 140 • Berlin Spandau-Siemensstadt Nonnendammallee 120 • Berlin Steglitz-Zehlendorf Goerzallee 189, neben OBI • Berlin Tempelhof-Schöneberg Alboinstraße 20, neben IKEA • Berlin Tempelhof-Schöneberg Sachsendamm 81/Stadtautobahn • Berlin Weißensee Roelckestraße 70/Rennbahnstraße, neben Hellweg • Berlin Mahlsdorf-Hoppegarten Landsberger Straße 259, an der B1, neben Hellweg

Das größte Spezialunternehmen für Polstermöbel – 50 mal in Deutschland Multipolster GmbH & Co. Handels-KG, 09214 Burgstädt • www.multipolster.de


Berliner Woche Bühne

Tipp der Woche

Pfefferberg Theater/Glaspalast, Schönhauser Allee 176: „Viel Lärm um nichts“, 17. Mai, 19.30 Uhr; „Hamlet“, 18. Mai, 19.30 Uhr; „Das Wintermärchen“, 19. Mai, 19.30 Uhr, t 939 35 85 55

Konzert zu Pfingsten

Varia Vineta, Berliner Str. 53: „Was Ihr wollt“, Improtheater, 18. Mai, 20 Uhr, t 43 72 32 44

Dies und Das

Botanischer Volkspark Blankenfelde, Blankenfelder Chaussee 5: Tropenhaus: botanische Führungen durch die Schaugewächshäuser, Di/Do 10-13 Uhr; Vogelbeobachtung für die ganze Familie, Di/Do 13 Uhr, t 92 09 04 80 Bucher Bürgerhaus, FranzSchmidt-Str. 8-10: DienstagSalon: „Ernährung und Wohlbefinden“, 22. Mai, 10-12 Uhr, t 94 11 41 56 Zeiss- Großplanetarium,Prenzlauer Allee 80: „Dunkles Universum“, 22. Mai, 17 Uhr; „Raumschiff Erde“, 20. Mai, 14 Uhr, 22. Mai, 10.30 Uhr; „Sternstunde“, 20. Mai, 17 Uhr, 21. Mai, 15.30 Uhr, 22. Mai, 13.30 Uhr; „Sonnenstürme – Gigantische Kräfte im All“, 21. Mai, 17 Uhr; „Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf“, 20. Mai, 11.30 Uhr; Film: „Einmal Mond und zurück“, in 3D, 20. Mai, 16.30 Uhr, Infos unter t 42 18 45 10

Frauen und Mädchen AWO Refugium Buch, Groscurthstr. 33: Fahrradwerkstatt, 18. Mai, 15-18 Uhr

Kids & Co. Familientreff log in, Pistoriusstr. 108: Familien-Spielenachmittag: Spiele draußen zum Weltspieletag, 23. Mai, 16-18 Uhr, t 927 94 32 55 Freizeithaus, Pistoriusstr. 23: Vorlesestunde für Kinder ab 4 J., 22. Mai, 16.30 Uhr, Infos unter t 92 79 94 63 Umweltbüro Pankow, Hansastr. 182A: Mikroskopieren im Umweltbüro, (3-12 J.), 22. Mai, 16-18 Uhr, t 92 09 04 80

Kunstwerke im Lange Tafel zum öffentlichen Raum Fest der Nachbarn

Das Duo con emozione legt sein Hauptaugenmerk darauf, unbekannte, fast vergessene Texte und Melodien vergangener Zeiten erleb- und hörbar zu machen. Dafür forscht das Duo in den verschiedensten Archiven und Bibliotheken. Die Lieder, Texte und Anekdoten aus der Musikliteratur der Romantik werden am 19. Mai um 16 Uhr im Schloss Schönhausen, Tschaikowskistraße 1, Duo con emozione: Liane Fietzke (Sopran/Moderation) und präsentiert. ¿ 40 39 49 26 22 Norbert Fietzke (Piano). Foto: Carlo Bansini

Theater unterm Dach, Danziger Str. 101: „Der Theaterkritiker“, 17./18. Mai, 20 Uhr, t 902 95 38 17

Antonplatz, vor Kino Toni: Meyers Stadtgänge: „Weißenseer Merkwürdigkeiten und Berühmtheiten zwischen Antonplatz, Kreuzpfuhl und Weißem See“, 19. Mai, 14 Uhr, t 442 32 31

Kultur & Freizeit

Seite 10 Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

MACHmit! Museum, Senefelderstr. 5: „ weiter Dein Horizont“, 17.-20. Mai, 10-18 Uhr; Museumsdruckerei, 17. Mai, 14-17.30 Uhr; „Schwing deine Hüften! Hoop-Dance-Bau“, 18. Mai, 14-17.30 Uhr; Tlingit TShirt-Druck, 19. Mai, 11-18 Uhr; Pocahontas Erdbeermarmeladenlöffel, 20. Mai, 10-18 Uhr; Hoops für’s Handgelenk, 22./23. Mai, 10-18 Uhr; Blütenseife selbst gemacht, 22. Mai, 14-17.30 Uhr; „Eine Herde Steckenpferde – eins für dich“, 23. Mai, 14-17.30 Uhr, Infos unter t 74 77 82 00 Puppentheater Felicio, Schivelbeiner Str. 45: „Peter und der Wolf“, 17. Mai, 10 Uhr, 19./ 20. Mai, 16 Uhr, t 44 67 35 30 Varia Vineta, Berliner Str. 53: „Kinder spielen für Kinder: Rumpelstilzchen“, 17.-20. Mai, 16 Uhr; „Hans im Glück“, 19./ 20. Mai, 11 Uhr, t 43 72 32 44

Kino Brotfabrik Kino, Caligariplatz: „Verdammt nochmal Berlin – Fucking City revisited“, Do 19 Uhr, Fr-Mi 18 Uhr; „Tage am Meer“, Fr-Mi 20 Uhr; „Bonjour Paris“, Fr-Mi 21.30 Uhr, Karten unter t 471 40 01 Freilichtbühne Weißensee, Große Seestr. 9: „Doroga – The Road Movie“, (OmeU), Sa 21.15 Uhr

Konzert Bürgerpark Pankow: „Jazz im Park“, 19.-21. Mai, ab 11 Uhr Dorfkirche Karow, Alt-Karow 14: „Nacht der offenen Kirchen“, mit Konzerten, 20. Mai, 20 Uhr Schloss Schönhausen, Tschaikowskistr. 1: Duo con emozione: „Ein Veilchen auf der Wiese stand“, Lieder, Texte, Anekdoten der Romantik, 19. Mai, 16 Uhr, t 40 39 49 26 22

Kulturbrauerei, Knaackstr. 97: Kesselhaus/Maschinenhaus: „20 Jahre Ensemble Mosaik“, 17. Mai, 20 Uhr; „Old Fellows“, Jazz, 18./19. Mai, 20 Uhr; „Nisse“, Pop, 18. Mai, 20 Uhr; „Unknown Mortal Orchestra“, Psychedelic Rock, 19. Mai, 20 Uhr; „Hans die Geige“, Rock, Pop, 20. Mai, 20 Uhr; „Noah Kanan“, Folk, 21. Mai, 20 Uhr WABE, Danziger Str. 101: „Bassa: Ahewáuwen – ein Tangomärchen“, 17. Mai, 20 Uhr; TANZhaus WABE – BalFolk: „Les Zéoles, Budweis & Meyering“, 18. Mai, 20 Uhr; „Local Heroes – Qualifikation Berlin“, Bandwettbewerb, 19./20. Mai, 19 Uhr, t 902 95 38 50 Zimmer 16, Florastr. 16: „Thom Morecroft“, SingerSongwriter, 17. Mai, 20 Uhr; „Michael Raeder: Alles Liebe“, 18. Mai, 21 Uhr; „Chris Ladd“, Folk, Alternative, Jazz, Country, 19. Mai, 21 Uhr; „Rufus Coates & the Blackened Trees“, Blues, Folk, 20. Mai, 20 Uhr; „Die offene Liederbühne“, 21. Mai, 19.30 Uhr, Infos unter t 48 09 68 00

Lesung und Vortrag Buchlokal, Ossietzkystr. 10: Jens Sparschuh: „Das Leben kostet viel Zeit“, Buchvorstellung, 23. Mai, 20 Uhr, Anm.: t 40 04 73 33

Ausstellung Bibliothek Wilhelmsruh, Hertzstr. 61: Sabine Sentz: „Baumgestalten“, bis Ende Juni, Mo/Di/Do 14-19 Uhr, Mi/Fr 10-13 Uhr, t 40 72 48 48 Galerie Pankow, Breite Str. 8: „DRUCK_SACHE – Tendenzen zeitgenössischer Druckgrafik“, Gruppenausstellung, bis 10. Juni, Di-Fr 12-20 Uhr, Sa/So 1420 Uhr; „Laboratorium Druckwerkstatt“, Gespräch, 17. Mai, 19 Uhr, t 47 53 79 25

Brotfabrik/Galerie, Caligariplatz: „Weißenseer Kabinett“, Gruppenausstellung, bis 27. Mai, tägl. 14-20 Uhr Maria Heimsuchung CaritasKlinik Pankow, Breite Str. 46/ 47: Tobias Biering und Gabriele Biering-Zemaityte: „Harmonie des Lebens“, Malerei und Plastik, bis 20. Juni, tägl. 9-21 Uhr Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstr. 41: „querbeet – Doris Leineweber“, bis 1. Juni, Mo 10-20 Uhr, Di-Fr 10-19 Uhr, Mi 15-19 Uhr, t 92 09 09 80

Senioren Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstr. 41: Laptopkurs Generation 50Plus, Mo/Mi 10 Uhr, Anmeldung erforderlich, t 92 09 09 80 Kontakt zur Kalender-Redaktion Senden Sie uns Ihren Veranstaltungstipp per E-Mail an: redaktion@berliner-woche.de

Was braucht es für ein gesundes Katzenleben?

PANKOW. Unter dem Motto „Spurenlese“ veranstaltet der Kunstverein Pankow am 23. Mai einen Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum in Prenzlauer Berg. Joachim Pohl vom Kunstverein führt rund um den Pratergarten, durch die Kastanienallee und in den Mauerpark. Unter anderem wird der Hirschhof besucht, der einst eine Oase der Künstler war. Und auch auf dem Falkplatz am Mauerpark gibt es interessante Kunstobjekte zu entdecken. Treffpunkt ist um 16.45 Uhr am Pratergarten, Kastanienallee 7-9. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Teilnehmer werden um sieben Euro gebeten. BW

PANKOW. Das Stadtteilzentrum an der Schönholzer Straße 10 lädt am Freitag, 25. Mai, alle Nachbarn zu einer ungewöhnlichen Aktion ein. Anlässlich des europäischen Tages der Nachbarschaft soll in der Wilhelm-Kuhr-Straße eine„Lange Tafel zum Fest der Nachbarn“ aufgebaut werden. Nachbarn und Familien sind herzlich eingeladen, von 16 bis 20 Uhr an einer weiß gedeckten Tafel Platz zu nehmen. Alle Teilnehmer werden gebeten, Tische, Stühle, etwas zu essen und zu trinken mitzubringen. An dieser Tafel können Nachbarn ins Gespräch kommen und sich besser kennenlernen. BW

Beschwingter Tanz im Mai

Führung durch ein Blütenmeer

BUCH. Unter dem Motto„Tanz im Mai“ veranstaltet der Seniorentreff Buch am 17. Mai einen Tanznachmittag. Willkommen sind alle über 60 Jahre. Die Veranstaltung findet von 14 bis 17 Uhr im Saal des Paritätischen Seniorenwohnheims, Alt-Buch 50, statt. Für Stimmung sorgt Musiker Chris. Der Eintritt, inklusive Kaffeegedeck, kostet sechs Euro. Weitere Infos unter ¿941 54 36. BW

NIEDERSCHÖNHAUSEN. Am 18. Mai findet anlässlich der Rhododendronblüte ein Spaziergang über den Friedhof Nordend in der Dietzgenstraße 120 statt. Während der Führung erhalten die Teilnehmer Informationen zur Geschichte des Friedhofs. Treffpunkt für die etwa zweistündige Führung ist um 14 Uhr an der Friedhofsverwaltung Dietzgenstraße 120, Eingang A. BW Anzeige

PAEDIPROTECT Gebirgssonnencre r me LLSF50+

Einzigartige, vegane Rezeptur bewahrt Groß und Klein vor Hautschäden Jeder, der sich gerne in den Bergen aufhält, sollte wissen: Pro 1.000 Höhenmetern nimmt die UVB-Strahlung um ca. 20% zu. Weiter enthält die reinere Luftf in den Bergen mehr UVB-Anteil als t nsivere Strahlenin den Städten. Die inte t ng in alpinen Regionen erfordert belastu daher besonders wirksamen Schutz für die empfindliche Haut von Kindern und Erwachsenen. PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme 50+ wurde speziell für die besonderen Bedingungen in höheren Gebirgslagen entw t ickelt: Die innovative Rezeptur schützt die Haut mit einem hochwirksamen UVA/ UVB-Filte t rsyste t m, das frei t crylenen, Nanovon Octo oder Mikroplastikpartikeln ist. Zur Minimierung des Allergierisikos wurde bei der

A

t icklung besonderes Augenmerk auf Entw t erträglichkeit der Inhaltsstoffe die Hautv gelegt. PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme – offi f ziell als veganes g Produkt k zertifiziert! – ist daher frei von Parabenen, Mineralölen, PEG/PPGs und Silikonen und enthält weder Farb- noch Konservierungsstoffe. Dafür wurde die Rezeptur mit viel Bio-Alpenrosen-Ex E trakt k angereichert, welches hilftf, die Spannkraftf trockener Haut wiederherzustellen und die Anzeichen vorzeitiger Hautalterung zu mindern. Ein unverzichtbarer Allround-Schutz für die ganze Familie bei Sport- und Freizeitaktivitäten. Erhältlich bei dm sowie im dm Onlineshop und in allen Müller Filialen. Infos: ww www.paediprote t ct.de, www.ppcreme.de ww A

Kostenlos Fernsehen: nur noch über Satellit möglich Sind Sie wegen der Analogabschaltung beim Kabelfernsehen und dem Ende des herkömmlichen Antennenempfangs mit DVB-T2 HD auch gezwungen, sich mit Ihrem TV-Empfangsweg zu beschäftigen? Dann nutzen Sie die Chance und denken Sie über Alternativen nach – es lohnt sich auf jeden Fall! Absolute Freiheit mit Sat-TV Im Laufe des Jahres wird das Antennenfernsehen DVB-T in weiteren Regionen durch den neuen digitalen Standard DVB-T2 ersetzt. Die großen privaten Sender, wie ProSieben, Die Vorteile von Sat-TV auf einen Blick: ✔ Keine monatlichen Kosten ✔ Keine Vertragsbindung ✔ Breitestes Programmangebot ✔ Überall möglich ✔ Zukunftssicher

RTL und Co., gibt es dann nur noch gegen Bezahlung – und zwar für 69 Euro im Jahr. Und auch bei der Umstellung im Rahmen der Kabel-Analogabschaltung von Vodafone Kabel Deutschland, die in Landshut und Nürnberg startet und ab 1. August 2018 dann schrittweise bundesweit umgesetzt wird, macht es Sinn, sich über die optimale TV-Versorgung zu informieren. Denn Fernsehen über Kabel oder das Internet ist sogar noch teurer als DVB-T2: Bis zu 360 Euro jährlich können hier anfallen. Der Satellit hingegen ist der einzige verbleibende Empfangsweg, über den man noch kostenlos fernsehen kann. Gleichzeitig genießen Sat-Nutzer die absolute F Freiheit: Über Satellit können Zuschauer das breiteste deutschsprachige TV-Programm empfangen, in SD, HD und immer häufiger auch in UHD – und zwar ohne monatliche Grundgebühr möglich. Man benötigt lediglich und ohne Vertragsbindung. Da kann Einfach und überall fernsehen kein anderer Empfangsweg mithal- Ein Satellitenanschluss ist prinzi- eine freie Sicht nach Süden, egal piell überall und in jedem Haushalt ob Sie die Antenne am Boden, an ten.

der Wand, am Dach oder auf dem Balkon befestigen. Zu beachten gilt es dabei: Wer zur Miete wohnt, benötigt wahrscheinlich die Zustimmung des Vermieters. Hier hilft sicherlich, dass es heutzutage sehr unauffällige Satellitenanlagen gibt. Die Sat-Schüssel lässt sich beispielsweise am Balkon ohne Bohren mit einem Stativ aufstellen. Oder man nutzt eine Flachantenne, die ebenfalls optisch kaum auffällt. Fachhändler und Installateure vor Ort bieten hierzu fundierte Beratung, um die jeweils beste Option für jede individuelle Situation zu finden. Fest steht: Wer eine Satellitenschüssel installiert, spart monatlich Geld und macht sich langfristig unabhängig. Und zwar egal was kommt: TV über Satellit ist zukunftssicher – wie Strom aus der eigenen Solaranlage. Mehr dazu unter ww www.freiheit.astra.de oder beim TV T -Fachhändler vor Ort.


030 . 42 21 95 10

Urlaub wie er mir gefällt!

Buchung & Information Mo–Sa 08:00–20:00 Uhr

© Oleksiy Mark / Fotolia

© Maridav / Fotolia

Städtetrip Barcelona Tapas, Cava & Gaudi

Barcelona verzaubert mit purer Lebensfreude! La Rambla, die von Platanen bewachsene Einkaufsmeile der Stadt, pulsierende Märkte und Gaudis Sagrada Familia faszinieren die Besucher der modernen Kulturmetropole am Meer. ©Vladimir Sazonov / Fotolia

©Luciano Mortula LGM – adobe.stock.com

4 Tage Flugreise

07.09.–10.09.18 14.09.–17.09.18 27.09.–30.09.18 09.10.–12.10.18 [EDV 060807]

698,– 698,– 698,– 698,–

Göta Kanal – Schwedens blaues Band Kopenhagen – Malmö – Stockholm

7 Tage Bus-/Schiffsreise | 5-Sterne-Bus

©stepmar – stock.adobe.com

©Anja Ergler / Fotolia

Exklusiver Ausflug Kloster Montserrat inkl. Führung (halbtägig) p. P. 39,–

pro Pers. im DZ

Prächtiges Breslau

Entdecken Sie auf dieser Reise die vielfältigen Impressionen Schwedens – kristallklare Seen, gemütliche Dörfer und natürlich den Göta Kanal. Stockholm, eine der schönsten Metropolen Europas, wird Sie mit ihren vielen verspielten Inseln und der bunten Altstadt begeistern.

EZ-Zuschlag 150,–

4 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – Barcelona – Berlin mit Lufthansa (via München oder Frankfurt/M.) inkl. aller Gebühren • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen • 3 Ü/F im zentral gelegenen •••• Hotel • 1x Tapasessen im Restaurant • Stadtrundfahrt Barcelona inkl. Eintritt Sagrada Familia • Rundgang Gotisches Viertel • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

© herby64 / Fotolia

©hwtravel – stock.adobe.com

14.06.–20.06.18 1.068,– Termin im 5-Sterne-Bus 16.08.–22.08.18 1.128,– [EDV 030064]

698,–

EZ-/EK-Zuschlag ab 240,–

7 Tage Bus-/Schiffsreise • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im First-Class-Reisebus bzw. 5-Sterne-Reisebus • Sektfrühstück am Anreisetag • 5 Ü/F in ausgesuchten Mittelklassehotels • 1 Ü/F auf der Fähre • 1x Abendbüfett an Bord • 4x Abendmenü oder -büfett • Fährüberfahrt Rostock – Gedser • Fährpassage Göteborg – Kiel • Bootsfahrt Kopenhagen • Stadtführung Malmö • Freilichtmuseum Jönköping, Schifffahrt Göta Kanal Borensberg – Berg • Stadtführung Stockholm • Führung Schloss Gripsholm • Stadtführung Göteborg • Besuch Lübeck • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

1.068,–

08.06. / 29.06.18 20.07. / 10.08.18 24.08. / 14.09.18 28.09. / 12.10.18 [EDV 040023]

319,– 299,– 319,– ab 299,–

EZ-Zuschlag 48,– 3 Tage Busreise inklusive

• Fahrt im komfortablen Reisebus

• 2 Ü/F im •••••Sofitel Wroclaw • 1x Abendmenü oder -büfett • 1x Mittagsimbiss in Schweidnitz

• Stadtführung Breslau • Stadtrundfahrt Breslau • Schloss Fürstenstein inkl.

Führung, Schweidnitz inkl. Eintritt Friedenskirche • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

299,–

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG, Frankfurter Allee 31A, 10247 Berlin

Cornwall – Land der Legenden

Hamburg – Helgoland

Bath – Land’s End – St. Michael’s Mount – Salisbury – Windsor

©stylefoto24 – stock.adobe.com

Cornwall – vom Atlantik und Keltischer See umgeben – fasziniert mit steilen Felsen, malerischen Buchten und endlos langen Stränden. Englands Süden ist nicht nur Schauplatz berühmter Romane, sondern weiß seine Besucher auch mit geschichtsträchtigen Städten wie Salisbury, prachtvollen Gartenanlagen und dem königlichen Windsor zu begeistern. ©Ian Woolcock – stock.adobe.com

7 Tage Flugreise

09.06.–15.06.18 07.07.–13.07.18 21.07.–27.07.18 04.08.–10.08.18 01.09.–07.09.18 15.09.–21.09.18 [EDV 050021]

1.258,– 1.258,– 1.258,– 1.258,– 1.238,– 1.198,–

7 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – London – Berlin mit Eurowings bzw. easyJet inkl. aller Gebühren • Transfers und Rundreise im komfortablen Reisebus • 6 Ü/HP in guten Mittelklassehotels • Eintritt Greys Court • Steinkreis von Avebury, Stadtführung Bath • Eintritt Tintagel Castle • Marazion, Eintritt St. Michael’s Mount, St. Ives • Eintritt Lanhydrock mit Garten, Polperro • Eintritt Stourhead Garden, Eintritt Kathedrale Salisbury • Eintritt Schloss Windsor • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

ab 299,– 319,– 319,– 299,–

EZ-Zuschlag 40,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/F im •••Superior Hotel Helgoland • 1x maritimes Abendessen • Stadtrundfahrt Hamburg • Katamaranfahrt inkl. 4-stündiger Aufenthalt Helgoland • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

299,–

pro Pers. im DZ ab

Mit Westerland und Kutschfahrt Ob in Westerland, auf Sylt oder auf Hallig Hooge – überall weht Ihnen eine frische Brise um die Nase. Neben einer Kutschfahrt auf Hallig Hooge unternehmen Sie eine Rundfahrt auf der Insel Sylt und entdecken Friedrichstadt. ©Monkey Business / Fotolia

EZ-Zuschlag 180,–

25.05. / 08.06.18 22.06. / 13.07.18 27.07. / 10.08.18 07.09. / 09.09.18 [EDV 020716]

Sylt – Hallig Hooge

1.198,–

©AW_photography / Fotolia

5 Tage Busreise

06.06. / 14.06.18 12.07. / 02.08.18 15.08. / 23.08.18 05.09. / 13.09.18 [EDV 020713]

528,– 528,– 528,– ab 498,–

EZ-Zuschlag 88,– Exklusiver Ausflug Besichtigung Eidersperrwerk, St. Peter Ording, Friedrichstadt inkl. Grachtenrundfahrt p. P. 36,– 5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im komfortablen Reisebus • 4 Ü/F im •••Hotel Niebüller Hof (1x Sektfrühstück am Abreisetag) • 3x Abendmenü oder -büfett • 1x Spezialitätenbüfett • Unterhaltungsabend mit Shanty-Chor (immer freitags) • Lübeck inkl. Stadtführung • Hallig Hooge inkl. Schifffahrt, Kutschfahrt und Kurtaxe • Rundfahrt Insel Sylt mit Westerland • Besuch Eckernförde • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

pro Pers. im DZ ab

498,–

Preise in Euro pro Person im DZ/in 2-Bett-Kabine. Angebote vorbehaltlich Zwischenverkauf und Druckfehler! Bildrechte/Bildredaktion soweit nicht anders beschrieben: Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG – www.bids.de

kostenlose Kataloge unter:

www.woerlitztourist.de ... und in jedem guten Reisebüro!


030 .42 21 95 10 Buchung & Information Mo–Sa 08:00–20:00 Uhr

© Störtebeker Festspiele

Störtebeker Festspiele 2018 Stralsund – Königsstuhl – Binz Mit der Aufführung von „Ruf der Freiheit“ wird ein neuer Zyklus um den legendären Seeräuber eingeleitet. Es ist schon ein besonderes Ereignis, vor der imposanten Kulisse des Ralswieker Boddens diese großartige Inszenierung zu erleben.

3 Tage Busreise

© Stoertebeker Festspiele GmbH & Co. KG

© Nina Malyna / Fotolia

© Silke Winkler

Irland – Juwelen der smaragdgrünen Insel Belfast – Giant’s Causeway – Halbinsel Dingle – Dublin

10 Tage Flugreise

Inmitten des rauschenden Atlantiks, des wärmenden Golfstroms und der Keltischen und Irischen See erstrahlt die smaragdgrüne Insel Irland. Von der Herzlichkeit der Menschen, der atemberaubenden Küste der Cliffs of Moher, dem legendären Blarney Castle und vielem mehr werden Sie auf dieser einzigartigen Reise begeistert sein.

Schlossfestspiele Schwerin © Shutterstock, TMV, AllrichGottschling

©pure-life-pictures / Fotolia

© Rico K / Fotolia

29.06. / 06.07. / 13.07.18 20.07. / 27.07. / 03.08.18 17.08. / 24.08. / 31.08.18 [EDV 020300]

239,– 239,– 239,–

EZ-Zuschlag 30,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/F im •••Hotel Rügen Park • 1x 3-Gang-Abendmenü • Eintritt Störtebeker-Festspiele (PK4) inkl. VVK • Stadtführung Stralsund • Sassnitz, Fahrt zum Königsstuhl, Ostseebad Binz • Putbus inkl. Stadt- und Parkführung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

Diese Reise ist auch als 12-tägige Busreise buchbar: 29.07.-09.08. / 26.08.-06.09.18 p. P. 1.598,© petair / Fotolia

25.06.–04.07.18 30.07.–08.08.18 27.08.–05.09.18 [EDV 050105]

1.498,– 1.498,– 1.498,–

EZ-Zuschlag 288,–

239,–

10 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – Dublin – Berlin mit Aer Lingus bzw. Ryanair inkl. aller Gebühren • Transfers und Rundreise im komfortablen Reisebus • 9 Ü/HP in guten Mittelklassehotels • Stadtrundfahrt Belfast, Giant’s Causeway • Eintritt Kylemore Abbey • Eintritt Cliffs of Moher • Schifffahrt nach Garinish Island, Muckross Garden • Rundfahrt Halbinsel Dingle inkl. Gallarus Oratorium • Blarney Castle, Midleton Distillery inkl. Verkostung • Klostersiedlung Glendalough • Dublin inkl. Stadtrundfahrt • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

1.498,–

20.07.–22.07.18 „Tosca“ [EDV 020322]

378,–

EZ-Zuschlag 50,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im First-Class-Reisebus • 2 Ü/F im ••••Hotel • 1x 3-Gang-Abendmenü im Weinhaus Wöhler • Eintrittskarte (PK3) „Tosca“ inkl. VVK • Führung Landgestüt Redefin • Stadtführung Schwerin, Führung Schloss Schwerin • Waren inkl. Müritz-Schifffahrt • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

378,–

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG, Frankfurter Allee 31A, 10247 Berlin

Romantisches Rheintal Königswinter am Rhein

5 Tage Busreise

Am Fuße des Siebengebirges liegt der malerische Ort Königswinter. Von Ihrem •••• MARITIM Hotel aus unternehmen Sie Ausflüge ins Rheintal, nach Bonn oder auch in den Schlosspark Brühl. Ein besonderes Highlight ist eine Schifffahrt auf dem Rhein. © der dan / Fotolia

Bonjour Paris Schätze an der Seine

Fliegen Sie in die Stadt der Liebe und Sie werden reich belohnt: Ob Eiffelturm, Notre-Dame oder Louvre, die Stadt legt Ihnen ihre Schätze zu Füßen. Eine Bootsfahrt auf der Seine ist nur eines von vielen unvergesslichen Erlebnissen. © samotti / Fotolia

© travelpeter / Fotolia

10.06.–14.06.18 05.08.–09.08.18 26.08.–30.08.18 04.10.–08.10.18 [EDV 021145]

556,– 556,– 556,– 556,–

EZ-Zuschlag 60,– Exklusiver Ausflug Geysir in Andernach inkl. Schifffahrt, Rundfahrt Ahrtal inkl. Weinprobe p. P. 39,–

5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im komfortablen Reisebus • 4 Ü/HP im ••••Hotel MARITIM Königswinter • Schwimmbadnutzung • Bonn inkl. Stadtführung, Schloss Augustusburg inkl. Führung und Schlosspark Brühl • Fahrt mit der Drachenfelsbahn, Rheinschifffahrt • Königswinter – Linz • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

© Konstantin Yilshon – stock.adobe.com

556,–

4 Tage Flugreise 26.07.–29.07.18 30.08.–02.09.18 04.10.–07.10.18 [EDV 050252]

688,– 688,– 688,–

EZ-Zuschlag 132,– Ausflug Versailles und Malmaison inkl. Bustransfer, Eintritt Schloss Malmaison und Gärten Versailles p. P. 48,– 4 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – Paris – Berlin mit Air France inkl. aller Gebühren • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen • 3 Ü/F im ••••Hotel Novotel Paris la Défense in Paris • 1x Frühstücksimbiss am Anreisetag • 1x Abendessen im Restaurant • Stadtrundfahrt Paris • Seine-Bootsfahrt • Besuch Marais-Viertel • Auffahrt Tour Montparnasse • 10 Nahverkehrstickets (Metro und Bus) • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

pro Pers. im DZ

688,–

Märchenhafter Spessart Schloss Mespelbrunn – Miltenberg Wer den „Doktor Wald“ sucht und seinen ursprünglichen Mythos erleben will, wird im Spessart fündig. Wo einst Räuber ihr Unwesen trieben, gibt es manch schönes Bauwerk wie das Wasserschloss Mespelbrunn oder die berühmte Bergstraße am Fuße des Odenwaldes zu entdecken.

5 Tage Busreise

© mojolo / Fotolia © mojolo / Fotolia

03.06.–07.06.18 12.08.–16.08.18 30.09.–04.10.18 [EDV 021408]

518,– 518,– 518,–

EZ-Zuschlag 68,– 5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin/ Potsdam • Fahrt im komfortablen Reisebus • 4 Ü/F im •••Hotel Jägerhof in Weibersbrunn im Spessart • 3x 4-Gang-Abendmenü

• 1x Spanferkelessen in einer Waldgaststätte • Tanzabend im Hotel • Aschaffenburg inkl. Stadtführung, Park Schönbusch • Miltenberg, Schloss Mespelbrunn inkl. Führung • Lohr am Main, Spessart-Museum inkl. Eintritt, Wertheim • Besuch Würzburg • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

518,–

Preise in Euro pro Person im DZ/in 2-Bett-Kabine. Angebote vorbehaltlich Zwischenverkauf und Druckfehler! Bildrechte/Bildredaktion soweit nicht anders beschrieben: Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG – www.bids.de

kostenlose Kataloge unter:

www.woerlitztourist.de ... und in jedem guten Reisebüro!


Urlaub wie er mir gefällt!

© Henner Damke / Fotolia

© Mytho / Fotolia

Bernina- und Glacier-Express

Stralsund – Hiddensee

Im Panoramawagen

© Jenny Surm – stock.adobe.com

7 Tage Bus-/Bahnreise | 5-Sterne-Bus

Erleben Sie die bezaubernde Bergwelt der Schweiz rund um das Matterhorn und genießen Sie dabei unvergessliche Ausblicke auf die imposanten Dreiund Viertausender. Der Bernina- und der Glacier-Express gehören zu den faszinierendsten Zugstrecken der Welt und werden bei dieser Reise nicht nur Eisenbahnliebhaber in ihren Bann ziehen.

© vencav / Fotolia

© freesurf – stock.adobe.com

Königliches Stockholm Mit Schloss Drottningholm

4 Tage Flugreise

Die Hauptstadt Schwedens erstreckt sich über vierzehn Inseln und gehört zu den schönsten Metropolen Europas. Liebevoll gestaltete Bauwerke und die historische Altstadt verleihen Stockholm einen ganz besonderen Charme.

21.06.–24.06.18 05.07.–08.07.18 [EDV 030067]

© michelangeloop / Fotolia

699,– 699,–

EZ-Zuschlag 170,–

29.06. / 29.07.18 31.08. / 21.09.18 05.10. / 12.10.18 [EDV 020302]

298,– 298,– 278,–

© Yuri Arcurs / Fotolia

EZ-Zuschlag 50,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/F im •••InterCity Hotel Stralsund • 2x 3-Gang-Abendmenü • Stadtführung Stralsund • Insel Rügen, Insel Hiddensee inkl. Schiff- und Kremserfahrt • Fischland-Darß, Prerow, Ahrenshoop (Okt. Kranichzug) • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

© Peter Stein – stock.adobe.com

02.09. –08.09.18 998,– Termine im 5-Sterne-Bus 08.07.–14.07.18 1.128,– 22.07.–28.07.18 1.128,– 12.08.–18.08.18 1.128,– 16.09.–22.09.18 1.128,– 30.09.–06.10.18 1.098,– [EDV 070205] EZ-Zuschlag ab 100,–

278,–

7 Tage Bus-/Bahnreise inkl. • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus • Sektfrühstück am Anreisetag • 6 Ü/HP in ausgesuchten Hotels (2 Zwischenübernachtungen) • St. Moritz und Silverplaner See (nur 02.09.) bzw. Davos • Fahrt im Panoramawagen des Bernina-Express Tirano – Pontresina • Fahrt im Glacier-Express Chur – Zermatt im Panoramawagen inkl. Mittagsimbiss • Bergbahnfahrt Zermatt – Täsch • Koffertransfers in Zermatt • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

© Mikael Damkier / Fotolia

998,–

4 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin/ Potsdam • Flug Berlin – Stockholm – Berlin mit SAS inkl. aller Gebühren • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen • 3 Ü/F ••••Scandic Klara Hotel (21.06.) bzw. im ••••Scandic Norra Bantorget im Stadtzentrum • Stadtrundfahrt Stockholm • Stadtrundgang Stockholm inkl. Stadshuset • Bootsausflug Drottningholm inkl. Eintritt Schloss • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

699,–

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG, Frankfurter Allee 31A, 10247 Berlin

Festspiele Arena di Verona

Opern von Bizet, Rossini und Puccini Atemberaubend ist die Architektur der Arena di Verona, Schauplatz des berühmten Opernfestivals. Ein Ausflug zum Gardasee sowie Führungen durch Verona und Mailand runden diese Reise nach Italien ab.

2. Aufführung ab 35,– zubuchbar. ©Sergey Belov – stock.adobe.com

Jetzt kostenfrei den neuen Katalog bestellen!

4 Tage Flugreise

„Carmen“ – Premiere 21.06.–24.06.18 „Turandot“ 16.07.–19.07.18 „Barbier von Sevilla“ 03.08.–06.08.18 [EDV 060071]

714,– 699,–

Lübeck – Flensburg – Kappeln

5 Tage Busreise

Kurzweilig wird es bei dieser Reise in den hohen Norden in die Heimat des „Landarztes“, nach Schleswig-Holstein. Das zauberhafte Lübeck, die Wikingerstadt Schleswig und die Rumstadt Flensburg erzählen Spannendes aus den Zeiten der Hanse und vom Meer.

699,–

Chiemsee & Alpengipfel Mit Schloss Herrenchiemsee

5 Tage Busreise

Das „Bayerische Meer“ gilt als ganz besonderes Urlaubsparadies. Das idyllische Panorama der Chiemgauer Berge, Schloss Herrenchiemsee – von König Ludwig II. als prunkvolles Märchenschloss im Stile des französischen Versailles erbaut – die verträumte Fraueninsel sowie München und der Tegernsee laden zu einer ereignisreichen Entdeckungsreise ein.

© LTS Thomas Radbruch

699,–

EZ-Zuschlag 90,– Exklusiver Ausflug Stadtführung Vicenza mit Weinverkostung und Imbiss p. P. 48,– 4 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin/ Potsdam • Flug Berlin – Mailand – Berlin mit easyJet inkl. aller Gebühren • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen • 3 Ü/F im ••••Hotel Roseo Leon d‘Oro bzw. im ••••Hotel Arte (16.07.) in Verona • 1x Frühstück in Mailand am Anreisetag • 1 Opernkarte (Kat. Gradinata) inkl. VVK • Stadtführung Mailand • Stadtführung Verona • Gardasee inkl. Schifffahrt Lazise – Sirmione • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

pro Pers. im DZ ab

Schleswig – Landarztidylle

© Bergfee / Fotolia

© PeJo / Fotolia

11.07.–15.07.18 08.08.–12.08.18 12.09.–16.09.18 [EDV 020717]

569,– 569,– 569,–

EZ-Zuschlag 100,– Exklusiver Ausflug Stadtführung Flensburg, Führung Schloss Glücksburg p. P. 30,– 5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im komfortablen Reisebus

• 4 Ü/HP im ••••Ringhotel Waldschlößchen • Kaffeegedeck im Lindauhof • Nutzung Wellnessbereich • Besuch Lübeck • Stadtführung Schleswig mit Holm und St. Johanniskloster • Kappeln inkl. Stadtführung „Landarztspuren“, Raddampferfahrt, Holländerhof • Eutin, Timmendorfer Strand • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

569,–

19.05.–23.05.18 16.06.–20.06.18 21.07.–25.07.18 19.08.–23.08.18 30.09.–04.10.18 [EDV 021630] EZ-Zuschlag ab 30,–

438,– 438,– 438,– 478,– 478,–

5 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin/ Potsdam • 4 Ü/HP im familiär geführten Gasthof Kern in Halfing bzw. im Hotel Zur Post (19.08./30.09.) in Rohrdorf • Musikabend im Hotel • Saunanutzung • Parkanlage Eremitage • Führung Schloss Herrenchiemsee, Schifffahrt Chiemsee, Fraueninsel • Stadtrundfahrt München • Rundfahrt Bayerisches Oberland • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

438,–

Preise in Euro pro Person im DZ/in 2-Bett-Kabine. Angebote vorbehaltlich Zwischenverkauf und Druckfehler! Bildrechte/Bildredaktion soweit nicht anders beschrieben: Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG – www.bids.de

kostenlose Kataloge unter:

www.woerlitztourist.de ... und in jedem guten Reisebüro!


030 . 42 21 95 10

Urlaub wie er mir gefällt!

Buchung & Information Mo–Sa 08:00–20:00 Uhr

Kopenhagen

Island – Land aus Feuer und Eis Reykjavik – Blaue Lagune – Wasserfall Gullfoss

6 Tage Flugreise

Island, die Insel im Nordatlantik nahe dem Polarkreis, übt seit jeher eine besondere Faszination auf ihre Besucher aus. Erleben Sie eine außergewöhnliche Landschaft mit aktiven Geysiren, Lavafeldern, tosenden Wasserfällen und mächtigen Eisbergen. © fominayaphoto – stock.adobe.com

© Maridav – stock.adobe.com

22.06./06.07./27.07.18 309,– 03.08./17.08./24.08.18 309,– 07.09./21.09.18 ab 299,– [EDV 030607] EZ-Zuschlag 60,–

© Rudolf Tepfenhart / Fotolia

17.06.–22.06.18 01.07.–06.07.18 29.07.–03.08.18 [EDV 030806]

3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/F im ••••Hotel Glostrup Park • 1x Abendmenü oder -büfett • Fährüberfahrt Rostock – Gedser – Rostock • Besuch KKøge • Stadtführung Kopenhagen, Hafen- und Kanalrundfahrt • Rundfahrt Insel Møn • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

1.478,– 1.478,– 1.478,–

EZ-Zuschlag 420,– Exklusive Ausflüge • Walbeobachtung inkl. Transfer p. P. 98,– • Blaue Lagune inkl. Eintritt und Transfer p. P. 140,– • Rundfahrt Quellen und Wasserfälle inkl. Hofbesuch Bjarteyjarsandur inkl. Kaffee und Kuchen p. P. 135,–

299,–

© nightman1965 / Fotolia

© daniel – stock.adobe.com

© nordlicht44 / Fotolia

6 Tage Flugreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Flug Berlin – Keflavík – Berlin mit Eurowings inkl. aller Gebühren • Transfers und Ausflüge im komfortablen Reisebus • 4 Ü/HP im •••Hotel City Park in Reykjavík • Stadtrundfahrt Reykjavík • Tagesausflug Haukadalur, Allmännerschlucht, Wasserfall Gullfoss • Tagesausflug Südküste mit Vík und Wasserfall Skógarfoss • 1x Reiseführer pro Buchung • örtliche deutschsprachige Reiseleitung • Wörlitz Tourist-Reisebegleitung (ab 25 Personen)

Masuren und Danzig Danzig – Marienburg – Thorn Die idyllischen Landschaften der Masurischen Seenplatte und der Danziger Bucht werden Sie bei dieser Reise ebenso begeistern wie die über 1.000 Jahre alte Hansestadt Danzig (Gdańsk). Sie wurde gilt heute als eine der schönsten Städte im Ostseeraum. © Jaroslaw Grudzinski / Fotolia

24.06. / 22.07.18 05.08. / 19.08.18 02.09. / 16.09.18 [EDV 040048]

576,– 576,– ab 556,–

EZ-Zuschlag 120,– 6 Tage Busreise inklusive

• Haustür-Transfer Berlin / Potsdam

• Fahrt im komfortablen Reisebus

• 5 Ü/HP in sehr guten Mittelklassehotels

• Bauernhofbesuch mit Kaffee und Kuchen

• Stadtführung Danzig • Marienburg inkl. Führung, Oberländischer Kanal

• Masurenrundfahrt inkl.

Besichtigung Święta Lipka, Wolfsschanze inkl. Führung • Schifffahrt Masurische Seenplatte, Stadtführung Thorn • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

1.478,–

pro Pers. im DZ

6 Tage Busreise

pro Pers. im DZ ab

556,–

Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG, Frankfurter Allee 31A, 10247 Berlin

Wellness auf Usedom Ostseehotel Villen im Park

••••

Nur unweit vom Strand des Kaiserbades Bansin auf Usedom liegt die Hotelanlage Ostseehotel Villen im Park: Komfortable Zimmer und eine neu gestaltete Wellnessoase mit Innen- und Außenpool, Sauna, Salzlounge und Fitnessraum laden zum Entspannen ein.

5 Tage Wellnessreise © Ostseehotel Villen im Park

Goldener Herbst in Südtirol

Bruneck – Bozen – Gärten von Trauttmansdorff – Meran

5-Sterne-Bus 7 Tage Busreise

Eingebettet in die Landschaft der südlichen Alpen ist Südtirol mit Naturschönheiten wie den Dolomiten, dem Kalterer See und dem Pragser Wildsee gesegnet. Erleben Sie vor dieser Kulisse die herrliche Zeit der Weinlese, wenn die Sonne mit kräftigen Farben die Landschaft verzaubert und manches edle Tröpfchen in den Gläsern funkelt. © Suteracher / Fotolia

Stade und Altes Land © sehbaer nrw / Fotolia

© gkrphoto / Fotolia

© Anna-Mari West / Fotolia

29.05./02.06./06.06.18 10.06./14.06./18.06.18 22.06./26.06./30.06.18 10.08./14.08./18.08.18

389,– 399,– 399,– 399,–

Weitere Termine bis November buchbar [EDV 020360] EZ-Zuschlag ab 70,– Busan-/-abreise mit HaustürTransfer Berlin / Potsdam p. P. 80,– 5 Tage Wellnessreise inkl. • 4 Ü/HP im ••••Ostseehotel Villen im Park in Bansin auf Usedom • Begrüßungscocktail • Nutzung des ANCONIA Spa mit Innenpool, beheiztem Außenpool, Saunalandschaft • und Salzlounge • 20% Rabatt pro Person auf alle Wellnessanwendungen • Leihbademantel im Zimmer • Kofferservice © Valua Vitaly / Fotolia

kostenlose Kataloge unter:

pro Pers. im DZ ab

389,–

16.09.–22.09.18 748,– 23.09.–29.09.18 748,– 30.09.–06.10.18 748,– Termine im 5-Sterne-Bus 07.10.–13.10.18 748,– 14.10.–20.10.18 728,– 20.10.–26.10.18 728,– [EDV 060087] EZ-Zuschlag 108,–

© Bill17 / Fotolia

www.woerlitztourist.de ... und in jedem guten Reisebüro!

Exklusiver Ausflug Kloster Neustift inkl. Führung, Ritten p. P. 33,–

7 Tage Busreise inklusive • Haustür-Transfer Berlin / Potsdam • Fahrt im First-Class-Reisebus bzw. im 5-Sterne-Reisebus • Sektfrühstück am Anreisetag • 6 Ü/F in komfortablen •••• Winklerhotels wie dem Lanerhof in Montal, dem Wellnesshotel Sonnenhof in Pfalzen oder dem Hotel Winkler in Stefansdorf • 5x Abendmenü inkl. Salatbüfett • 1x Südtiroler Spezialitätenabend mit Musik • Sauna-/Dampfbadnutzung • Hallenbadnutzung • Bruneck, Pragser Wildsee • Bozen, Kalterer See, Weinverkostung • Dolomitenrundfahrt • Meran, Gärten von Trauttmansdorff inkl. Eintritt • 1x Reiseführer pro Buchung • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ ab

728,–

27.04.–29.04.18 17.08.–19.08.18 28.09.–30.09.18 [EDV 020811]

285,– 285,– 285,–

EZ-Zuschlag 32,– Exklusiver Ausflug Freilichtmuseum Stade inkl. Führung und Transfer p .P. 8,– 3 Tage Busreise inklusive • Fahrt im komfortablen Reisebus • 2 Ü/HP im •••+Kick In Hotel Stade • Besuch Lüneburg • Stadtführung Stade • Altes Land, Herzapfelhof inkl. Führung, Hamburg inkl. Barkassenrundfahrt • Wörlitz Tourist-Reiseleitung pro Pers. im DZ

285,–


Lokales

Seite 15 Kalenderwoche 20

Bei jungen Tüftlern

BERLIN: Was ein Roboter denkt, wenn er rechts abbiegt

Ich weiß gar nicht, ob ihr das als geborene Berliner noch wahrnehmt: In der Stadt sind wir von unheimlich viel Technik umgeben. Dort, wo ich herkomme, blinkt und flimmert nicht ständig irgendetwas, außer vielleicht das Polarlicht. Hinter vielem in Berlin steckt aber nicht die Natur, sondern eine ausgeklügelte Idee. Irgendwann hat mal jemand das alles erfunden. Zum Beispiel würde ohne den Unternehmer Werner von Siemens, der vor 140 Jahren die elektrischen Lokomotiven entwickelte, unter Berlin heute vielleicht keine U-Bahn fahren. Siemens baute in Lichtenrade die erste elektrische Straßenbahn der Welt. Die war Vorbild für ganz viele andere Bahnsysteme. In London setzte man damals noch Dampfloks ein, die natürlich den ganzen UBeim Roboterrennen fiebern alle mit, auch Steffi, die Tüftlerin. Foto: JoM Bahntunnel vernebelten. Da blickte keiner gut durch. Die phone lagern sich zum BeiElektrozüge waren die Lösung, Kindern das Programmieren bei. Diesmal gaben sie einen spiel mit der Zeit viele persöndenn sie dampften nicht. Workshop bei Volkswagen. liche Daten ab, durch eure „Die meisten Menschen beGoogle-Suchen und ähnliches. Es gibt ganz viele solche Beispiele. Und ich finde es sehr nutzen Technik einfach, aber Das kann zum Problem werspannend, wie Menschen auf verstehen nicht, was dahinter den, wenn ein Virus das Gerät diese Ideen kommen. Deshalb steckt“, sagt die Tüftlerin Steffi befällt. Man sollte also lieber habe ich neulich die Jungen nur wenig über sich preisgeHoffrichter. Was sie damit Tüftler getroffen. Die bringen meint? Naja, auf eurem Smart- ben. Steffi meint, je mehr man

über Technik weiß, desto besser kann man sie auch so einstellen, dass sie einem keine Nachteile bringt. Anhand kleiner Roboter erklären die Tüftler einer Schulklasse, wie ein Roboter denkt. Der reagiert nämlich eigentlich nur auf bestimmte Reize.„Man kann ihn so einstellen, dass er zum Beispiel nach links geht, wenn er etwas Blaues sieht, und nach rechts, wenn er Rot sieht“, sagt eine Schülerin. Das Prinzip probierten die Kinder auf einer selbstgemalten Rennstrecke aus. Die lustigen Verzierungen ihrer Roboter haben das Rennen zu einem echten Spaß für alle gemacht. Ich muss gestehen, irgendwann habe ich den Überblick über die wuseligen Dinger verloren, aber die Stimmung war so gut wie bei der Formel 1. Ende Mai sind die Jungen Tüftler auf der Maker Faire, einer großen Erfindermesse im FEZ. Da kannst du alles selbst ausprobieren. Die Maker Faire öffnet am Sonnabend, 26. und Sonntag, 27. Mai, jeweils von 10 bis 18 Uhr im FEZ Wuhheide, Straße zum FEZ 2 in Oberschöneweide. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt zehn Euro, das Familienticket 32 Euro. Infos unter www.maker-faire.de.

16. Mai 2018

Berliner Woche

Im Park wird weiterhin saniert

Polizei bietet Sprechstunde an

BUCH. Die Sanierung des Schlossparks Buch geht in die Phase zwei. Das Bezirksamt lässt unter anderem das sogenannte Schlossparterre restaurieren. Finanziert werden die Arbeiten mit Mitteln aus dem „Förderprogramm Stadtumbau“. Aus diesem stehen auch im kommenden Jahr Mittel zur Verfügung. Deshalb soll die Sanierung 2018/2019 fortgesetzt werden. Was genau passieren soll, darüber wird das Bezirksamt bei einem Treffen im Park am 24. Mai um 17.30 Uhr informieren. Treffpunkt ist der Haupteingang an der Straße Alt-Buch. Leane Benjamin vom Straßen- und Grünflächenamt wird die bisherigen Planungen vorstellen sowie Wünsche und Anregungen entgegennehmen. BW

FRANZÖSISCH BUCHHOLZ. Der Polizeiabschnitt 13 bietet eine Sprechstunde im Amtshaus Buchholz in der Berliner Straße 24 an. Am Donnerstag, 17. Mai, von 16 bis 17 Uhr kann man seine Probleme den Beamten vortragen. Beratungsschwerpunkt sind die Themen Einbruchsschutz und mehr Sicherheit im Wohngebiet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. BW

Neue Gruppe für Pflegende

BUCH. Im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum im Bucher Bürgerhaus, Franz-SchmidtStraße 8-10, gründet sich eine Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige. Menschen, die ihre schwerkranken oder dementen Angehörigen pflegen, sind oft überfordert. Das betrifft einerseits im Umgang mit den Hilfebedürftigen selbst, PRENZLAUER BERG. Die andererseits den Umgang mit nächste BVV-Sitzung findet Behörden. Oft bleibt wenig am 6. Juni um 17.30 Uhr in der Zeit, sich um eigene Bedürfnisse und soziale Kontakte zu Fröbelstraße 17 statt. Zu Beginn der Sitzung haben Bürger kümmern. In der neuen Gelegenheit, in einer Einwoh- Selbsthilfegruppe können sich nerfragestunde ihre Fragen an die pflegenden Angehörigen die Bezirkspolitiker zu stellen. nun regelmäßig treffen. Wer Die Fragen müssen allerdings teilnehmen möchte, meldet rechtzeitig über das Portal der sich unter ¿941 54 26 oder BVV http://asurl.de/13us einper E-Mail shz.buch@albatrosgereicht werden. BW ggmbh.de. BW

Bürger können Politiker befragen


Berliner Woche

Seite 16 Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Sonderthema

Anzeige

Anzeige

Teppichklinik Berlin bei Carpethouse Rose UG

Hörgeräte Schnerwitzki & Becker OHG

Pflege & Restauration Ihrer Teppiche Das Traditionsunternehmen ist seit 72 Jahren in Berlin ansässig und wird bereits in dritter Generation von Harald Rose geführt.„Uns ist besonders wichtig zu betonen, dass es uns nur einmal und an diesem Standort in Zehlendorf gibt, unabhängig von Mitbewerbern gleichen Namens!“, sagt Harald Rose. Neben dem Verkauf von Teppichen aller Preisklassen bietet der Familienbetrieb auch eine Teppichklinik an, die die professionelle Wäsche garantiert. Die Pflege ist wichtig, da Motten, Mil-

Harald Rose ben und Schmutz nicht nur optisch nachteilig sind, sondern auch der Gesundheit

Individuelle Hörlösungen schaden können. Auf mehr als 2000 qm, die die Firma Rose am Teltower Damm 241 präsentiert, befindet sich alles, was für die perfekte Pflege aller Teppiche erforderlich ist, so dass Ihre hochwertigen Unikate das Haus nicht verlassen. Darüber hinaus bietet die Firma Rose die professionelle Restauration Ihrer Teppiche. Teppichklinik Berlin bei Carpethouse Rose UG, Teltower Damm 241, 14167 Berlin, MoFr 10-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr. ¿20 29 17 24. www.teppichklinik-berlin.de.

Sie werden immer kleiner leistungsstärker, smarter und schick sind sie auch: Hörgeräte haben längst den klobigen Charme alter Zeiten verloren. Wie komplex die neuesten Modelle sind, weiß man bei Hörgeräte Schnerwitzki & Becker in der Hauptstraße 42. So mancher Kunde hat schon vor Glück eine Träne vergossen, wissen die erfahrenen Hörakustiker in Wilhelmsruh. Wer Dank eines neuen Hörgeräts wieder am Leben teilnehmen und ungehindert mit Familie und Freunden kommunizieren kann, kennt das kleine Wunder, dass die modernen, unscheinbaren Geräte vollbringen können.

Hörgeräte sind heute klein und leistungsstark.„Wer schlecht hört, sollte sich untersuchen lassen“, raten Anna Becker und Angeliki Ubrig.

Eröffnung 2012 vor Ort ist, weiß, wie wichtig das Beratungsgespräch ist.„Jede Hörlösung mit ihren individuellen „Bei aller Routine – auch für Einstellungen ist am Ende so uns ist es immer wieder etwas einzigartig, wie die ganz perBesonderes, wenn wir bei un- sönliche Hörgewohnheit unseren Kunden diese Dankbar- seres Kunden“, erklärt sie. So keit spüren“, versichern die ist es selbstverständlich, dass Geschäftsführerinnen Anna Hörgeräte Schnerwitzki & BeBecker und Tanja Schnerwitz- cker dem Kunden die Mögki. Dafür nehmen sich die Exlichkeit einräumt, über einen perten viel Zeit. In der entlängeren Zeitraum verschiedespannten und persönlichen ne Modelle zu testen.„Oft Atmosphäre des Geschäfts er- zeigt der Alltag, welches Hörmitteln sie mit großer Sorgfalt, system sich am besten für inwelche speziellen Bedürfnisse dividuelle Gewohnheiten eigdie Kunden haben.„Gutes Hö- net“, erklärt das Team. Deshalb ren bedeutet Lebensqualität“, reicht die Auswahl auch von sagt Angeliki Ubrig. Die Höra- zuzahlungsfreien, digitalen kustikerin, die bereits seit der Hörgeräten bis hin zu mo-

dernsten Hörsystemen mit vielen Besonderheiten wie z.B. automatischer Spracherkennung, Smartphone-Anbindung oder extrem kleinen Bauformen. Und wenn das neue Hörgerät später einmal Sorgen macht? „Kein Problem“, heißt es bei Hörgeräte Schnerwitzki & Becker.„Unser Service umfasst sechs Jahre Nachsorge, inklusive Hörprüfungen, Wartung und Reinigung.“ Hörgeräte Schnerwitzki & Becker, Hauptstraße 42, 13158 Berlin-Wilhelmsruh, ¿61 74 48 98, pankow@akustik-sb.de.

7 71 72 Teppichklinik Berlin 3 bei Carpet House Rose UG

Ihr kleiner Biergarten um die Ecke! Genießen Sie unsere ausgesuchten Weine, Biere und kleinen Speisen!

1.000 m2 Ausstellungsfläche ÖFFNUNGSZEITEN: Mo – Fr 10–18 Uhr Sa 10–15 Uhr

über 50 aufgebaute Garnituren

www.lokal-altebaumschule.de Hermann-Hesse-Straße 70 13156 Berlin

Sie sind enttäuscht?

Wir machen es gut! r vorhe

Ab 7,5 0€ für Wä / m² sche

vorher

Sommer-Rabatt Winter-Rabatt Frühlings-Rabatt nachher

PODOLOGIE Med. Fußpflege

Zulassung aller Kassen

Praxis für Fußprobleme Fußreflexzonenmassage Nagelspangentechnik Orthesen

2 x in Pankow KFZ-Werkstatt D. Lindner Hauptstraße 43 13159 Berlin-Blankenfelde Telefon (030) 9 13 12 52 Mobil (0172) 9 54 53 16 KFZ-Lindner@t-online.de

Auto-Service Lindner GmbH Hauptstraße 115 13158 Berlin-Rosenthal Telefon (030) 9 12 12 69 Mobil (0172) 9 54 53 16 www.KFZ-LINDNER.de

Reparaturwerkstatt · HU/AU · Hauseigene Lackiererei Oldtimerreparatur · Abschleppdienst · Mietwagenservice

& KOSMETIK

Permanent Make up

Kosmetikbehandlungen aller Art Med. Kosmetik, Haarentfernung u.v.m. # 943 06 89 Mail: christine@ehwalt.de 13125 Berlin- Karow • Am Danewend 26 Öffnungszeiten: Mo., Mi., Do. 8.00–18.00 Uhr Di. 8.00–20.00 Uhr Fr. + Sa. nach Vereinbarung

I freundlich und kompetent I immer für Sie da (Mo–Sa 8–20 Uhr)

Unser Service für Sie: I Anmessen von Kompressionsstrümpfen I Verleih von Medela-Milchpumpen I Kontrolle von Blutdruck Blutzucker, Cholesterin etc. I Servicekarte mit Bonussystem & kostenloser Jahresabrechnung Kastanienallee 37–38 • Rosenthal-Center 13158 Berlin-Pankow • S 91 20 79 90 www.kastanien-apotheke-pankow.de

Gutschein ab 7 m² 50 €

gültig vom 16.05. bis 22.05.2018 (pro Person nur ein Gutschein)

Inhaberin: Barbara Heynen-Kaiser

Ihre Apotheke im Rosenthal-Center

Unsere Dienstleistungen für Ihren Teppich: • Fachmännische Restauration jeglicher Art • Professionelle Biohandwäsche und Befreiung von Schmutzflecken • Rückfetten und Imprägnieren • Kostenloser Abhol- und Bringservice, begrenzt auf 70 km • Reparieren von Fransen und Kanten

25 %

er nachh

KASTANIENAPOTHEKE

Inh. Harald Rose

Teltower Damm 241 · 14167 Berlin · Tel. 20 29 17 24 · Mobil: 0170-464 02 25 Mo.– Fr. 10 –19 Uhr · Sa. 11 – 18 Uhr Die ersten 10 Anrufer täglich erhalten 10% Rabatt auf die volle Summe

Ankauf von Altgold Goldschmiede Matthias Krüger Hauptstraße 28 13158 Berlin - Wilhelmsruh Tel.: 91740555

Wir rahmen für Sie individuell Ihre Bilder und Gobelins

● Verkauf v. gerahmten Bildern ● Bilderleisten vom lfd. Meter ● Verglasungsarbeiten, Spiegel

FRITZ LASSAN

Nachfolger Kunst- & Bauglaserei GmbH

Wollankstr. 124, 13187 Bln.-Pankow

$ 485 89 91


Sonderthema

Seite 17 Kalenderwoche 20

16. Mai 2018

Berliner Woche

Anzeige

Anzeige

LG Freizeitwelt GmbH

Berlins größtes Spezialgeschäft für Gartenmöbel

Inh. Cornelia Kahlbaum Staatlich gepr. Augenoptikerin und Augenoptikermeisterin

Inspirieren, entdecken, entspannen – wer sich in Berlins größtem Spezialgeschäft für Outdoormöbel auf die Suche nach neuem Garten- und Terrassenmobiliar begibt, wird mit einer riesigen Auswahl und erstklassigem Service überzeugt.

Breite Straße 5 13187 Berlin-Pankow Tel. (030) 5 43 77 25 www.garde-augenoptik.de

Öffnungszeiten Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

Schnell gefunden

Neu verlieben?

In der Freizeitwelt werden rund 65 Outdoorgarnituren präsentiert. aus gesichert. Kein Wunder, denn der Gartenmöbelspezialist punktet bei seinen Kunden mit Fachwissen, eingehender Beratung und perfektem Lieferservice. Auch nach Jahren ist er ein verlässlicher Ansprech-

partner für alle Fragen rund um die erworbenen Produkte. Bereits jetzt ist der Geschäftsnachfolger Jan Casper in der Freizeitwelt tätig. Ab 1. Juni übernimmt er das Geschäft, um es dann noch übergangs-

lo us ie n Ja

SONNENSCHUTZ BERND ELTERMANN

weise gemeinsam mit dem jetzigen Inhaber zu führen. Sie finden die Freizeitwelt auf dem Gewerbehof in der Ernststraße 10-12, 13509 BerlinTegel.

llä

Beratend stehen die Fachleute auf zwei Etagen zur Seite. Fotos: sabka

Ro l

ar

ki

se n

de n

„Herzklopfen“ finden Sie zuverlässig in der Berliner Woche.

M

Auf knapp 1000 Quadratmetern Ausstellungsfläche auf zwei Etagen präsentiert die Freizeitwelt von hochwertigen Marken wie Kettler, Sieger, Life, Hartmann und Bellago bis hin zur günstigen Eigenmarke wie Bellisimo eine Produktpalette, die keine Wünsche offen lässt. Ob modern, rustikal, nostalgisch, stylish, ob ein einzelner Stuhl, die ganze Sitzgruppe oder gemütliche Loungemöbel – mit seinem breitaufgestellten Angebot hat sich Betreiber Klaus-Dieter Schulze im vergangenen Jahrzehnt nicht nur berlinweit einen guten Namen gemacht, sondern auch eine zufriedene Stammkundschaft weit über die Stadtgrenze hin-

* Brillenfassungen nach Maß * 3-D Präzisionssehtest * 3-D Nachtsehtest * Gleitsichttest m. Glasstärken * vergrößernde Spezialsehhilfen * elektronische Sehhilfen * Kinder- und Jugendbrillen

Augenoptik

Kreuzstr. 15 13187 Berlin 47 47 54 22

Immer faire Preise www.sonnenschutz-eltermann.de

Anzeige

Anzeige

Testhörer für Siemens Hörgeräte gesucht! Nehmen Sie teil am großen Siemens Hörgeräte-Praxistest und tragen Sie das Hörgerät Signia Pure 312 zur Probe. e ei n e o ein ge t e

en ie

e ein

i te t

ont kt u

en ie einen e

in

gen ie igni u e ko ten o un un e in i o e

Natur als Vorbild: Signia Pure 312. Ein gutes Gespräch bei einer belebenden Tasse Kaffee, ein Ausflug mit den Enkelkindern oder einfach nur im Garten den Vögeln lauschen: Die Hörgeräte Signia Pure 312 lassen Sie alle wundervollen Momente des Lebens genießen. Die neuen Hörgeräte mit der Weltneuheit mit Own Voice Processing (OVP™) sorgen für eine natürliche Wahrnehmung der eigenen Stimme. Mit OVP™ verarbeiten die Hörgeräte die Stimme des Trägers in Echtzeit, separat von der akustischen Umgebung. Außerdem ermöglicht

die herausragende Sprachverarbeitung der Hörgeräte, Sprache klar und deutlich zu hören. Das macht es für Sie einfacher, Ihren Gesprächspartner zu verstehen – sogar in sehr lauter Umgebung wie beispielsweise in einem Restaurant. Für ein Maximum an Komfort sitzen die kleinen, eleganten Hörgeräte Signia Pure 312 dezent hinter Ihrem Ohr. Zudem sind sie mit hochmoderner Technologie ausgestattet und bieten bestmögliche Hörqualität sowie ausgezeichnete Konnektivität.

nur das: Signia Hörgeräte nutzen die gleiche Bluetooth®-Technologie wie viele hochqualitative drahtlose Kopfhörer, um Telefongespräche, Musik und auch den TV-Ton direkt in beide Hörgeräte zu übertragen.

Neugierig geworden? Dann wenden Sie sich an Hörgeräte Schnerwitzki und Becker und werden Sie Testhörer für die Signia Hörgeräte Pure 312. Die Teilnahme ist selbstverständlich

Zudem können Sie mit der myControl-App via Smartphone Ihre Hörgeräte fernbedienen. Programm, Lautstärke und sogar der TV-Ton können einfach eingestellt bzw. reguliert werden. Und nicht

Die Bluetooth® Wortmarke und das Logo sind eingetragene Warenzeichen der Bluetooth SIG, Inc. Jegliche Nutzung dieser Marke durch die Signia GmbH geschieht unter Lizenz. Andere Handelsmarken und -namen gehören den jeweiligen Inhabern.

Jetzt Testhörer Testhörer werden! werden! Jetzt Sie möchten das neue Signia Pure 312 kostenlos und unverbindlich Probe tragen? Dann vereinbaren Sie bis TT.MM.JJJ einen Termin mit uns! zum 15.06.2018 25.05.2018 Schreiben Sie uns eine E-Mail an:

info@hoergeraete-mustermann.de info@akustik-sb.de Rufen Sie uns an unter:

Tel.:030 01234/567890 Tel: 61744898 Besuchen Sie uns direkt vor Ort:

HörakustikSchnerwitzki Mustermann,und Becker Hörgeräte Hauptstraße 421•13158 Berlinstadt

HÖRGERÄTE Schnerwitzki Becker HÖRGERÄTE Schnerwitzki Becker www.akustik-sb.de

Signia GmbH ist eine Markenlizenznehmerin der Siemens AG. Signia GmbH ist eine Markenlizenznehmerin der Siemens AG.


Berliner Woche

Sonderthema

Seite 18 Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Anzeige

Anzeige

Seit

1956 LEDERWAREN

BLÜMEL

Blankenburger Straße 8, 13156 Berlin am Ossietzkyplatz Telefon 030 - 476 28 07 Bushaltestelle 150/250 Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr

Salon Zeitlos Schön

Sonnenschutz Eltermann

Ihr Spezialist für Sonnenschutz

Vielen Dank für 5 Jahre Ich möchte mich ganz herzlich bei all unseren Kunden sowie meinen Mitarbeitern Petra Haase, Jennifer Matthes und Nico Femerling für 5 tolle Jahre Salon Zeitlos Schön bedanken! Bei uns gibt es auch weiterhin interessante Angebote und Neuheiten, wie z.B. Wimpernlifting, eine neue Herrenproduktserie, Haarund Wimpernlaminierung,

Haarverdichtung und -verlängerung, zudem neueste Färbetechniken mit exzellenten Colorationsprodukten und dazu ein Anmeldesystem, um einen reibunglosen Aufenthalt bei uns zu gewährleisten, damit Sie alle diese qualifizierten Dienstleistungen in angenehmer Atmosphäre genießen können. Ihre Katrin Rehberg.

Wir sind Ihr Spezialist für Markisen, Rollläden, Jalousien, Plissees, Rollos und Vertikalanlagen in Pankow. Unser umfangreiche Serviceangebot wird seit über 18 Jahren mit großer

Garde Optik SALON ELSA BRANDSTRÖMSTR. 5 13189 BERLIN-PANKOW EMAIL

TEL. 030.477 577 01 KATRIN-REHBERG@WEB.DE WWW.KATRINREHBERG.DE DO - FR 8.00 - 20.00 UHR SA 8.00 - 14.00 UHR

Interesse an einer Gleitsichtbrille? Sie würden gerne eine Gleitsichtbrille tragen, haben aber Bedenken diese nicht zu vertragen? Sie möchten keine Ausgabe tätigen, ohne das Risiko zu kennen? Bei uns kaufen Sie nicht die Katze im Sack. Ohne viel Aufwand können Sie bei uns schon vor dem Kauf die ten. Es gibt viele Gründe, warVorteile in Ihrer Sehstärke tes- um bei dem einen oder ande-

ren eine Gleitsichtbrille unverträglich war. Die ständige Weiterentwicklung hat in den letzten Jahren jedoch viele Verbesserungen hervorgebracht, die eine Gleitsichtbrille verträglich machen. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren einen Termin zum Test: Garde Augenoptik, Breite Str. 5, ¿543 77 25.

Jobs & Bildung

Mitarbeiter*innen mit und ohne Pflege-Basisqualifikation

Wir bieten über 25 Jahre Erfahrung, gute Konditionen, die Arbeit in festen Teams, Einsatzorte in ganz Berlin. Bewerbungen bitte an: PHÖNIX - Soziale Dienste - gGmbH, Grützmacherweg 18, 13599 Berlin Tel. 030-355 304 131 E-Mail: bewerber@phoenix-ggmbh.dee

11.6. Pflegebasiskurs (200 Std.) Weiterbildung 100 % gefördert durch AA/Jobcenter bei ALG I/II. Anmeldung: S 030-60 923 150 gesundheitsschulen-bergmann.de Stralauer Platz 34 am Ostbahnhof Hausmeister/Fachkraft Gebäudehandwerk gesucht. Schulung mit Führerschein in 6 Monaten. Förderung Arbeitsagentur/Jobcenter. Nach erfolgreicher Teilnahme bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz an. S 03089 06 64 71 www.GULLIVERS.de Mitarbeiter/in im Garten- und Landschaftsbau gesucht. Schulung mit Führerschein in nur 6 Monaten. Förderung Arbeitsagentur/Jobcenter. Nach erfolgreicher Teilnahme bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz an. S 03089 06 64 71 www.GULLIVERS.de Pflege-und Gesundheitsassistent/in Betreuung §53c, 5 Mon. Ausbild. inkl. Spritzen-u. Medikamentenschein gefördert+ Führerschein S 36405666 www.medipoint-berlin.de

Geborgen in guten Händen

Pflegekräfte (m/w) Pflegefachkräfte (m/w) Küchen- und Servicekraft (m/w) Bewerbungen senden Sie bitte an: Seniorenstiftung Prenzlauer Berg Geschäftsstelle Gürtelstraße 33, 10409 Berlin oder an bewerbung@seniorenstiftung.org.

Nähere Informationen finden Sie unter

www.seniorenstiftung.org

PKW-Fahrer/in gesucht! Schulung zum Krankenwagenfahrer/Sanitäter mit Führerschein C1 und P-Schein in 5 Monaten. Förderung Arbeitsagentur/ Jobcenter. Arbeitsplatzgarantie nach erfolgreicher Teilnahme. S 03089 06 64 71, www.GULLIVERS.de PKW-Fahrer/in gesucht! Schulung zum Bus- oder LKW-Fahrer mit Führerschein DE oder CE in nur 4 Monaten für den Stadt-oder Fernlinienverkehr. Förderung Arbeitsagentur/ Jobcenter. Arbeitsplatzgarantie nach erfolgreicher Teilnahme. S 030-89 06 64 71, www.GULLIVERS.de Traumberuf Lokführer! Ausbildung zum Lokführer (m/w) od. Rangierlokführer (m/w) ab 09.07.18 in Berlin. 100% Jobgarantie! Finanzierung über Bildungsgutschein. Infoveranstaltung mittwochs 15.30 Uhr S 030-577 013 874. Weitere Termine & Kurse unter bahn-jobs.de

Gastronomische Berufe Wir suchen Dich! Komm ins Team v. Domino's Pizza Friedrichsfelde, Weißensee und Hohenschönh.! VZ, TZ, 450,- €-Basis. S 0173-170 19 25 Wir suchen Küchenhilfen (m/w) ab sofort TZ/VZ! Persolut GmbH S 030-756 51 44 17

NEBENJOB NACH MASS

Die Seniorenstiftung Prenzlauer Berg sucht zur Verstärkung ihres Teams:

Zufriedenheit genutzt und beinhaltet den Verkauf von Neuanlagen sowie deren Wartung und Reparatur. Auf eine individuelle Beratung legen wir ganz besonderen Wert! Kreuzstr. 15, ¿47 47 54 22, Mo-Do 10-18 Uhr und nach Vereinbarung.

Kleinanzeigen-Annahme:

Aus- und Weiterbildung Für die Unterstützung und Begleitung von Menschen mit Behinderung im Rahmen der Persönlichen Assistenzz suchen wir

Sonnenschutz Eltermann in der Kreuzstraße 15.

Viele Arbeitgeber sind nicht in der Lage, sich individuell an die Bedürfnisse ihrer Arbeitnehmer anzupassen. Wir schon. Denn bei uns �nden �ie eine �telle, die sich an Ihre Lebensumstände anpasst. Und nicht andersherum. Zeitungszusteller/in gesucht: ( 030/ 23 09 53 17 www.berlinlastmile.de

Gesundheit und Soziales Pflegehelfer mit Basiskurs dringend gesucht, VZ/TZ, 12 €/Stunde! Persolut GmbH S 030-756 51 44 17

Gewerbliche Berufe Reif für einen Jobwechsel in Berlin? Ihr TEMPTON-Team Berlin-Süd bietet Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in nahezu allen Bereichen und Branchen. Überzeugen Sie sich von unseren tollen Jobangeboten; wir freuen uns auf Ihren Anruf. TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH, Lahnstr. 84-86a, 12055 Berlin, berlin.sued@tempton.de S 030-68 39 88 10

Bayer Gastronomie GmbH

Wir suchen zuverlässige, motivierte und freundliche Aushilfskräfte (m/w) auf 450 €-Basis als

Aushilfe (m/w) für die Barista-Kaffeebar

für unsere Gemeinschaftsgastronomie in Berlin-Wedding. Anforderung: gastronomische Erfahrung, Hygienebelehrung, zeitlich flexibel Tätigkeiten: Verkauf und Zubereitung von Kaffeespezialitäten und diversen Snacks, freundliche und kompetente Bedienung unserer Gäste, Vor- und Nachbereitungsaufgaben in den Cafés, sauberes Arbeiten, Abräumen von Geschirr, etc. Einsatzzeiten: Mo.-Fr. (tagsüber) nach Vereinbarung Kontakt: Müllerstraße 178, 13353 Berlin (z.Hd. Jan Oerkermann) oder jan.oerkermann@bayer.com oder 030 468 12399

Tourenfahrer + Gebäudereiniger (m/w), abends, VZ, FS Kl. B, Entlohnung nach Tarif LG 1/6 + Zuschläge S 030-31958061 od. 0173-9140206 Überführungsfahrer/-in (gern Rentner / Frührentner) auf Basis Minijob / an 2 Tagen p. Woche / für LKW ab 12t / Bus Leerfahrten (BVGFahrer wünschenswert) gesucht. Module nicht notwendig. Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte an: r.nicke@btbservice.de od. telef. unter: S 030-213 00 32 31

Kaufmännische Berufe

Sie suchen Arbeit?

26 06 80

Werden Sie Fahrer/in auf BVG-Bussen Ausbildung mit und ohne BGS. Anstellung bei der BVG-Tochter BT Berlin Transport. S 030-26 59 95 22 Wir suchen für unsere Hotelrezeption Hotelfachmann/frau oder Quereinsteiger. Festanstellung in Vollzeit, keine Nachtarbeit. Bewerbung mit Angabe der Telefonnummer an: Hotel Solitaire, Hermann-Hesse-Str. 64, 13156 Berlin oder info@solitaire.de Nebenjobs zu vergeben! Teilzeit mit 13 €/Stunde. Bewerbung unter: S 030-300 14 22 58

Entdecke deinen Kiez!

Wir haben Jobs!

13 €/h fest - auch Quereinstieg

Telefon: (030) 3 00 14 27 40 Sonstige Tätigkeiten Mitarbeiter (m/w) für Katalogverteilung gesucht. Positives Auftreten u. eigener PKW notwendig. Andreas Frischkorn Werbe GmbH. S 01520-9823029 TV-Casting "Berlin - Tag & Nacht"! Wir suchen Laiendarsteller - Frauen u. Männer sowie Kinder ab 5 J. für unsere erfolgreiche TV-Serie. Anmeldung zum Casting unter www.filmpool.de oder S 030-767 59 26 90

Mit uns geht das ganz leicht. Berliner Woche

Ihr r e neub! Jo Wir suchen für Berlin zum schnellstmöglichen Zeitpunkt:

BAGGERFAHRER (m/w) • ROHRLEGER (m/w) • VORARBEITER (m/w) Für Rückfragen sprechen Sie mit Herrn Kuske unter der Rufnummer 030 55773314. Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an: Otto Wöltinger Tief- und Rohrleitungsbau GmbH & Co. KG, Herrn Kuske, Herzbergstraße 33-34, 10365 Berlin oder per Mail: info@owkg.de

Bayer Gastronomie GmbH Wir suchen zuverlässige, motivierte und freundliche Aushilfskräfte (m/w) auf 450 €-Basis als

Küchenhilfe (m/w)

für unsere Gemeinschaftsgastronomie in Berlin-Wedding. Anforderung: gastronomische Erfahrung, Hygienebelehrung, zeitlich flexibel Tätigkeiten: Speisenausgabe, Vorbereitung und Nachbestückung der Speisenausgabe sowie Kassier Tätigkeiten, Reinigung des Küchen- und Ausgabebereiches Einsatzzeiten: Mo.-Fr. nach Vereinbarung (Berufsbekleidung wird Ihnen gestellt) Kontakt: Müllerstraße 178, 13353 Berlin (z.Hd. Jan Oerkermann) oder jan.oerkermann@bayer.com oder 030 468 12399


Auto & Mobil

Seite 19 Kalenderwoche 20

16. Mai 2018

Berliner Woche

Kein Prinz, aber dafür ein ehrlicher Typ

UNSER AUTOTEST: Der Fiat Tipo ist ein preiswerter Pragmatiker und ein durchaus praktischer Alltagswagen Aufpreis von 550 Euro gibt es im Paket einen Notbremsassistenten, Geschwindigkeitsbegrenzer sowie eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage.

von Elfriede Musch

Traumprinzen sind rar, auch bei Fahrzeugen. Manchmal hilft es, Kompromisse zu machen. Und hin und wieder sollte man auch Außenseiter eine Chance aufs Kennenlernen geben. Wir fuhren den Fiat Tipo 1.4 Turbo.

bei gleichmäßigen Autobahnfahrten mit 120 km/h kaum unter die Acht-Liter-Marke kommt, ist zu viel. Durchschnittlich flossen in einem Mix auf Überlandfahrten und Stadtverkehr 8,8 Liter. Das sind fast drei Liter mehr, als der Normwert vorgibt.

Der Turbo mit 120 PS ist zwar flott, aber macht vor allem auf rauer Geselle. Laut und vernehmlich dringen seine Geräusche in den Innenraum. Und er hat ein Trinkproblem. Dass er sich bei Tempo 190 auf der Autobahn zehn Liter Der erste Kontakt mit den inneren Werten verläuft ganz gönnt, lässt sich noch verschmerzen. Dass er aber auch vielversprechend. Klimaauto-

matik, Mediasystem mit sieben Zoll großem Touchscreen, Android-beziehungsweise Apple-Carplay-Anbindung sind unter anderem an Bord. Dazu etwas Klavierlack hier, ein paar chromfarbene Verzierungen da, das Interieur sieht recht ansprechend aus. Die verwendeten Materialien fühlen sich gut an. Besonders die Leder-Stoff-Kombination der Sitze gefällt. Bei Minustempe-

SUDOKU

HOROSKOP

1

6

1

2 9 7 3

5 6 3 1 6 9 2 3 5 6 8 9 4 8 2 8 7 4 2 9 6 8 Cartoon der Woche von Michael Holtschulte Wohnraumgestaltung zum besten Preis! Tische, Schränke, Kommoden, Regale, Sofas ... nach Ihrem Wunsch und Maß!

Mit neuer Kollektion La Natura – natürlich kleine Preise! www.moebel-eck-lenz.de

10437 Berlin · Stargarder Straße 32 · Tel. 4453046

AUFLÖSUNGEN

7 4 6 5 3 2 8 9 1

1 9 3 6 8 4 2 5 7

5 7 1 9 4 3 6 2 8

2 6 4 8 7 5 9 1 3

9 3 8 2 6 1 7 4 5

■ P ■R■■G■■C■ Z ■■A■ ■A B E N D E ■D A Z UMA L ■ ■ I RA■ERPE L■F■ULK I R E L A N D ■M■ D A T T E L ■ ■ S ■ B ■ ■W E D E L ■ O ■ E ■E L ABORA T ■P L A Z E T ■ S A L A M■ R E NO■ B U N T ■AUT■ I L ER■T E LGT E

GEWINNSPIELBEDINGUNGEN

In der Berliner Woche und im Spandauer Volksblatt finden Sie regelmäßig Gewinnspiele. Dafür gelten folgende Bedingungen: Die Gewinner werden telefonisch oder schriftlich benachrichtigt. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen und deren Angehörige sind von

8 2 5 7 1 9 4 3 6

Aus dem Buch „RUNDE BILDER Cartoons für Fußballer & Fans“ vom Lappan Verlag (www.lappan.de), erhältlich in jeder guten Buchhandlung sowie im Internet auf cartoonkaufhaus.de

6 5 9 3 2 8 1 7 4

KREUZWORTRÄTSEL

WAAGE 24.9.–23.10. Liebe: Sie brauchen einfach die Nähe des anderen. Das sollten Sie auch zeigen. Beruf: Eine Entscheidung sollte nicht zu lange herausgezögert werden. Allgemein: Fallen Sie nicht gleich mit der Tür ins Haus. SKORPION 24.10.–22.11. Liebe: Finden Sie heraus, was Ihnen momentan wirklich Kopfzerbrechen bereitet. Beruf: Ein paar Anregungen liefern Ihnen jetzt wichtige Erkenntnisse. Allgemein: Der Blick auf die Erfolge lässt Sie strahlen. SCHÜTZE 23.11.–21.12. Liebe: Der Platz im Herzen Ihres Partners ist schon längst für Sie reserviert. Beruf: Ihre privaten Probleme müssen Sie vom Arbeitsplatz fernhalten. Allgemein: Die Anforderungen an Sie werden immer größer. STEINBOCK 22.12.–20.1. Liebe: Sie wirken abgespannt. Nehmen Sie sich mehr Zeit für die Partnerschaft. Beruf: Soziale Kontakte am Arbeitsplatz sind jetzt besonders wichtig. Allgemein: Sie stehen sich leider häufig selbst im Wege. WASSERMANN 21.1.–19.2. Liebe: Über die Absicht einer Veränderung sollte gründlich nachgedacht werden. Beruf: Mit Charme lassen Sie viele Gedankenblitze im Job einschlagen. Allgemein: Ein Gespräch wird zu Ihren Gunsten verlaufen. FISCHE 20.2.–20.3. Liebe: Lassen Sie es in Sachen neue Bekanntschaften unbedingt langsam angehen. Beruf: Spekulieren lohnt nicht. Ein Gespräch schafft wieder Klarheit. Allgemein: Ihre Aufgaben lösen Sie momentan spielerisch.

4 8 2 1 5 7 3 6 9

WIDDER 21.3.–20.4. Liebe: Die Wünsche Ihres Partners bitte nicht auf die leichte Schulter nehmen. Beruf: Zurückgestellte Arbeiten gewinnen zunehmend an Dringlichkeit. Allgemein: Versuchen Sie, einen alten Streit zu begraben. STIER 21.4.–20.5. Liebe: Gemeinsame Verabredungen sollten derzeit lieber nicht vergessen werden. Beruf: Zeigen Sie Ihre Stärke, sonst könnten Ihnen Chancen entgehen. Allgemein: Eine Ausgabe tut Ihnen schon fast wieder leid. ZWILLINGE 21.5.–21.6. Liebe: Ganz schön raffiniert, wie Sie es schaffen, Ihre Wünsche durchzusetzen. Beruf: Sie sollten sich auf Ihren Lorbeeren nicht zu lange ausruhen. Allgemein: Auch sanftes Training erzielt bereits Effekte. KREBS 22.6.–22.7. Liebe: Ihre innere Ausgeglichenheit wirkt sich positiv auf Ihre Beziehung aus. Beruf: Vergleichen Sie bei Stellenangeboten nicht nur den Verdienst. Allgemein: Ein Angebot bringt Sie ganz schön ins Grübeln. LÖWE 23.7.–23.8. Liebe: Eine außergewöhnlich starke Leidenschaft macht sich in Ihnen bemerkbar. Beruf: Wichtig, sein Potenzial zu erkennen und richtig auszuschöpfen. Allgemein: Sie werden im Mittelpunkt einer Feier stehen. JUNGFRAU 24.8.–23.9. Liebe: Es wird Zeit, dass Singles Farbe bekennen und zu ihren Gefühlen stehen. Beruf: Störungen können sich negativ auf das Betriebsklima auswirken. Allgemein: Behalten Sie die eingeschlagene Richtung bei.

3 1 7 4 9 6 5 8 2

Der erste Eindruck: gar nicht übel. Zwar trägt er keine Designer-Klamotten, aber in Sack und Asche ist er auch nicht gekleidet. Solide Bügelfalten prägen die Karosserie. Die Form wirkt gefällig. Die schwarzen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und getönten Scheiben machen auch was her.

Für eine 14-tätige Lebensabschnittsprobe fuhr die Schrägheckvariante des italienischen Kompaktmodells vor. Und ein wenig gemogelt hat er schon, denn die einfache, ab 15 000 Euro teure Basisversion mit dem 95 PS starken Benziner blieb zu Hause. Stattdessen stellte sich die S-Version (TopAusstattung) mit dem starken 1,4-Liter-Turbo und 120 PS vor. Das Cockpit kann überzeugen. Die kostet ab 19 650 Euro. raturen punktet besonders die Der 4,37 Meter lange Tipo bie- Nach Ende der Testphase lässt sich feststellen: Der Tipo ist Sitzheizung. Wohlig warm ließ tet gute Platzverhältnisse. zwar kein Traumprinz, der seisich so Konversation betreiAuch hinten geht es verben – und zwar mit dem Navi- gleichsweise kommod zu. Der ne Fahrerin mit allen Extras gationssystem. Das kostet in Kofferraum fasst 440 Liter. Der umsorgt und durch SparsamVerbindung mit einer RückTipo könnte durchaus fürsorg- keit überzeugen kann, aber er taugt als solider Alltagsbegleifahrkamera 990 Euro Aufpreis, licher sein. Wo andere Komnavigierte schnell und reagier- pakte sich mit Assistenten fürs ter. Für ihn spricht sein vergleichsweise günstiger Preis. te prompt auf StaumeldunParken, Lesen (Verkehrsschilgen. Die Befehle„Navigiere zu der), Fernlicht oder Spurhalten Die Lounge-Ausstattung kosOrt A, Straße B, Hausnummer überbieten, zuckt der Italiener tet in Kombination mit dem 120-PS-Turbo dagegen 1000 123“ wurden genau verstannur mit seinen muskulösen Euro weniger. den und auch umgesetzt. Schultern. Immerhin: Gegen

den Verlosungen ausgenommen. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Ermittlung der Gewinner verwendet. Die Karten oder Sachpreise stellen die Veranstalter den Gewinnern direkt zur Verfügung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Berliner Woche

Bauen & Wohnen

Seite 20 Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Das Zimmer draußen

Dämmen von Rohren

Matratze öfter hochkant stellen

Der Balkon kann in den warmen Monaten mehr als nur etwas für das Auge sein, sondern auch etwas für den Gaumen bieten. Zum Beispiel als Grill-Küche oder Gemüsegarten, rät Landschaftsarchitekt und Buchautor Martin Staffler. Eine paar Ideen, den Balkon zu nutzen:

Unisolierte Warmwasser- und Heizungsrohre verlieren viel Wärme. Wer das mit einer Rohrdämmung verhindern will, sollte sich dabei am Durchmesser orientieren und entsprechend starke Dämmung kaufen, rät die Verbraucherzentale Mecklenburg-Vorpommern. Ummantelungen gibt es im Baumarkt für unter 10 Euro je Meter. Die Dämmschläuche lassen sich einfach über die Leitungen stülpen und fixieren. mag

Beim Wechsel des Bettbezugs sollte man die Matratze für einige Zeit hochkant aufstellen. „So bekommt die Matratze frische Luft“, erläutert Claudia Wieland vom Fachverband Matratzen-Industrie. Allerdings sollte die Matratze dabei auch nicht zu lange hochkant aufgestellt werden, da sie sonst in sich zusammensacken und sich Knicke oder Beulen bilden können. Das beeinträchtigt die Liegeeigenschaften. mag

TRENDS: So wird der Balkon zu einem weiteren Wohnraum

Wohnzimmer: Sitzmöbel auf dem Balkon? Wenn genug Platz ist, sei das kein Problem, sagt Wohnberaterin Katharina Semling.„Möbel und Bezüge müssen jedoch für den OutdoorGebrauch geeignet sein und auch Regen vertragen, damit man sie nicht wegräumen muss.“ Für eine gemütliche Atmosphäre sorgen Kerzen, Lich- Es ist wieder soweit: Die Balkonmöbel werden geputzt und rausgebracht. Foto: Franziska Gabbert terketten und Lampen. nen Sonnenschirm mit klobiGrill-Küche: Wer grillen möch- auch im Gemüsebeet gedeiht. gem Fuß unterbringen kann, Für mehr Privatsphäre ist ein te, sollte vorher im Mietvertrag Es gibt inzwischen auch viele Sichtschutz von Vorteil.„Hohe findet vielleicht ein passendes nachlesen. Man sollte es nicht extra kompaktwachsende SorSonnensegel. Hierfür können Stauden machen den Balkon übertreiben – selbst wenn man ten für den Balkon. Damit die weniger einsehbar. Neben auch ausgediente Bettlaken ein Gas- oder Elektrogerät ver- Pflanzen ausreichend Licht beoder Bastmatten genutzt werBambus und anderen Gräsern wendet. kommen, kann man sie nach den. Für das Mobiliar genügen bieten sich dafür auch Säulenihrer Größe staffeln. Kleine Töpobst und Feuerbohnen an. ein stabiler Tisch und ein beKugelgrills sind relativ leicht fe kommen auf einem Beistellquemer Stuhl. Elektronische und schnell wieder weggetisch oder einer Etagere besser zur Geltung – und werden nicht Arbeitszimmer: Lässt sich ein Geräte wie Laptop und Telefon räumt. Bei wenig Platz bieten Bereich wind- und wetterfest sollten kabellos funktionieren, sich Grills in Balkonkastenform zur Stolperfalle. Bei wenig Platz kann es sich lohnen, in die Vereinrichten, geht das. Ansonsten damit die Leitungen nicht zur an, die an der Brüstung befestikale zu gehen, zum Beispiel rät Semling davon ab.„Bei Wind Stolperfalle werden und man tigt werden. mit Blumenampeln, Pflanztaflattert Papier nur herum, oder die Geräte nach Feierabend schen für Kräuter oder Rankgitdie Sonne verfängt sich im Dis- und vor einem Wetterwechsel Mini-Garten: Hier lässt sich play.“ Wer auf dem Balkon keitern für Feuerbohnen. mag beinahe alles anbauen, was abbauen kann.

im Kamin- und Kachelofenbau

Gutes Handwerk Bäder/Sanitär

Barrierefreie Dusche an 1 Tag ! bis 4.000,- € Förderung mögl. % 030-57 70 10 84 www.seniorenbad24.de

Bodenbeläge ! alle Bodenbeläge vom Meisterbetrieb, kurzfr., preiswert u. sauber, inkl. Möbelräumen. S 509 96 50 Fr. Kleinert Verkauf und Verlegung von Teppichböden, Laminat, PVC u.v.m., Berat. vor Ort Firma Michael Mann S 030-51 06 68-04 / Fax -05

bis zu

WERKSVERKAUF

NUR FÜR KURZE ZEIT

2.00M0IE PRÄ

*

JETZT SICHERN!

R BESTE BERATUNG R PERFEKTE PLANUNG R KLASSE SERVICE

15827 Dahlewitz bei Rangsdorf · Eschenweg 7 · Tel. 033708 343-0 14059 Berlin-Charlottenburg · Sophie-Charlotten-Str. 1 · Tel. 030 300 07-90 *Bei Kauf einer dassbach Küche gewähren wir -15% bis max. 2.000 € auf den regulären Kaufpreis. Gilt nicht für d|neveo.

Fliesenleger Fliesenarbeiten aller Art führt aus: Fliesenlegermeister Plura, kostenl. Beratung + Angebot. S 0172-312 33 86

Tischlerei/Zimmerei Neue Küche zu teuer? Wir motzen die alte auf. Nur 1 Tag - neue Türen, Schübe, A-Platten. S 25 01 25 80

In dieser Rubrik finden Sie ausschließlich gewerbliche Anzeigen aus Ihrem Kiez und der Umgebung. Möchten Sie hier eine Kleinanzeige aufgeben, sprechen Sie uns gerne an: Tel. 0 30-26 06 80 E-Mail: service@berliner-woche.de

An- und Verkauf S 030 - 86 39 70 82 Kaufe Nerze, Silber, Porzellan, KPM, Meissen, Rosenthal, Uhren, Schmuck, Münzen, Bronze, Postkarten, Bilder, Bernstein, Koralle, Orden. 10715 Berlin-Wilmersdorf, Berliner Str. 143, Fa. Silawi

Ankauf:

Gold/Silberschmuck,Besteck,Münzen (DM,DDR, Kaiserreich etc),Uhren,Bernstein, Pelze, Gemälde, KPM-Meissen, Bronzefiguren, Antiquitäten.

( 887 15 847

Joachimsthaler Str. 24, 10719 Berlin www.ankauf-in-berlin.de

Berliner Münzauktion GmbH kauft/verk. Münzen, Orden, Medaillen. Chausseestr. 16, S 030-282 99 20 Briefmarken, Münzen u. Orden! Seriös! Hausbesuche mögl.! Briefmarkenund Münzenhaus Finn, S 66 76 67 02

Ankäufe Ankauf Modellbahn/-autos - falls Sie Ihr Hobby auflösen, freue ich mich auf Ihren Anruf. S 01520-197 77 19 Kaufe alte Musikinstrumente, Hausbesuche in Berlin Hr. Liebsch S 0176-41 17 19 96 Militärmuseum/Berlin kauft Soldatennachlass, Orden, Blankwaffen usw. S 03322-24 25 81, 0172-605 90 57

Auto – Ankauf ! Ankauf aller Typen ! S 54 49 72 06 Unfall/Motorsch., o. TÜV, viele km, zahle gut in bar! Sofortabhol./-abmeld. KFZ-Ankauf sofort! S 030-74685155 Barzahlung, alle Bezirke, 13089 Bln Blankenburger Str. 93, AutoAlex Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen S 03944-36160 / www.wm-aw.de Fa

®

Hark GmbH & Co. KG, Hochstr. 197–213, 47228 Duisburg HARK Ausstellungen: 12623 Berlin (Mahlsdorf), Landss berger Straße 266 13599 Berlin (Spandau), Am Juliuu s t u r m 1 3 -22 9 14469 Potsdam, Potsdamer Straße 183 TOTALABVERKAUF NUR IN: 16321 Bernau bei Berlin, Joh.-Fried.-A.-Borsig-Str. 6, A 11 Ausf. Bernau Nord/Wandlitzer Chaussee (rechts neben OBI) Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10 – 19 Uhr, Sa. 10 – 16 Uhr

GRATIS ++ 172-seitiger Katalog und Angebotsflyer mit Preisen gebührenfrei unter (0800) 2 80 23 23 oder auf www.hark.de.

Gesuche (privat)

Frührentnerin, ruhig, NR sucht 1Zimmer zur Untermiete evtl. auf Zeit S 0157-72 42 77 44

Suche von privat od. Makler kleine Wohnung od. kleines Haus in Berlin od. Umgebung. S 0176-96 51 98 54

Mit Garten! Unten Platz im Haus? Symp. Lehrerin u.Tochter (12) su. ebenerdige 2-3- Zi.Whg. S 36418509

OEHMCKE

Suche! Garage für Motorrad im Raum Hellersd, Marzahn, Biesd. Kaulsd. Mahlsd. Hoppeg. S 0151-15225372

über 60 Jahre in Berlin

Neu in der Berliner Woche! Hier können Sie kostenlos Ihr Mietgesuch inserieren. www.berliner-woche.de

Kleinanzeigen Gewerblich

Maler- und Fußbodenverlegearbeiten! Freundl., erf. Team, preiswert, schnell. S 67 94 68 75. Frau Schulze

Dachdecker

Mietgesuche (privat) r integrierte lter Feinstaubfi

Kamine direkt vom Hersteller

www.dassbach-kuechen.de

Kl., freundl. Ost-Malerfachbetrieb renov. preisw., eig. Tap./Tepp., Möbelrücken, Entrümpelung. 10 % Rabatt f. Senioren/Leerwohnung. S 29048080

Immobilienmarkt

1.000 €

Umweltprämie sichern!

!! Beratung - Verkauf - Verlegung !! Fertigparkett & Laminat & Malerarbeiten S 030-56 29 33 21

Dachdeckermeisterbetrieb Rep.Serv./ Dacharb. jegl. Art/Bauklempnerarb./Zimmermannsarb.S 93 90 71 88. Altenbeck Dachdeckerei GmbH

Große Umweltaktion Jetzt

Maler ! alle Malerarbeiten v. Meisterbetrieb, schnell, sauber, preisw., mit Möbelräumen. S 509 96 50 · Fr. Kleinert

I mm o b i l i e n

su cht Ein- und Zw eifa mi li enh äu s er & G run dst üc k e

Grünauer Str. 6, 12557 Berlin-Köpenick

 0 30-6 77 99 80 www.Oehmcke-Immobilien.de

Unsere Erfahrung ist Ihre Sicherheit

Kleinanzeigen-Annahme:

Auto – Verkauf Mercedes A 160 Avantgarde / Benzin, 49Tkm, schwarz, Automatik, Klimaanlage, Sitzheizung, CD, el. FH, BC, beh. Spiegel, ZV-FB, ESP, ABS, ASR, uvm., nur 12.700,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes A170 Elegance / Benzin, erst 79Tkm, dünenbeigemetallic, Automatik, Klima, CD, Sitzheizung, el.FH, ESP uvm., nur 8.500,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes B200 Automatik / Benzin, 12Tkm, Klima, weiss, lückenlos MB Scheckheft, Sitzheizung, Leder, Xenon, Parksensoren, el. FH, ZV, Xenon, ESP, ABS, CD, uvm., nur 11.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes C180 TK Kombi / Benzin, 86Tkm, schwarz, Autom., Klima, Leder, Sport Edition, Sitzhzg., CD, Tempomat, ESP, uvm., nur 9.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90

Mercedes CLK 200 K Elegance / Benzin, erst 69Tkm, silber, Coupe, Autom., Klima, el. Schiebedach, Parksensoren, Tempomat, CD, Regensensor, Sitzhzg. uvm. nur 12.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90 Mercedes B170 Automatik / Benzin, 90Tkm, Klima, silber, Chrom, el. FH, ZV, ESP, ABS, CD, uvm., nur 8.900,- Autohaus Bourset, Inh. Alexander Denda, Attilastr. 101, 12247 Bln. S 774 30 90

Haus/Garten GaLa-Meister: Rollrasen, Zäune, Fundamente, Mauern, Terrassen und Sickergruben. S 0177-803 66 66 Wir liefern Mutterboden, Kies u. Sand, Abfuhr u. Ents. v. Boden u. Bauschutt. Erler Wennigsen KG S 98 69 50 81

Lieferservice Getränke nach Hause/ins Büro ab 2 Kisten, Mengenrabatt, Gratisprospekt. www.ggggg.de - S 55 49 08 67 www.getränke-pankow.de S 030-566 18 37 Wir liefern in ganz Berlin

TV/Radio/Video/Kamera

comet

R

Wisbyer Str. 4 10439 Berlin - Prenzl. Berg

www.comet-fsd.de

Fernsehdienst GmbH

4 43 87 70

Beratung, Verkauf, Reparaturen Fernseh-, Sat- u. Antennendienst

Wohnungsauflösungen Achtung! Wohnungsauflösung mit Wertausgleich. Täglich S 693 58 07, www.hausservice-schneider-berlin.de

Privat In dieser Rubrik finden sie ausschließlich private Anzeigen aus Ihrem Kiez und der Umgebung. Kostenpflichtige telefonische Anzeigenannahme: 0 30-26 06 80 Kostenlos können Sie bis zu 3 Anzeigen in dieser Rubrik schalten, wenn Sie diese selbst auf www.berliner-woche.de aufgeben und der Verkaufswert in einer Anzeige 50 € nicht übersteigt.

26 06 80

Einrichtung & Haushalt 6 Stühle, Hochlehner in blau, à 15 €. S 030-65 91 62 41 Alu Jalousie B 80 H 160 beige Np.15.90€ orginal verpackt für 5€ S 47482978 Alu Jalousie B 90 H 160 Farbe beige Np.17.90€ orginal verpackt für 6€ S 47482978 Lokal informiert – mein Kiez im Netz. Per Klick zu allen 96 Berliner Ortsteilen. Jeder Ortsteil mit eigenen Nachrichten, Meldungen, Veranstaltungen und mehr: www.berliner-woche.de .

Dies & Das Gewindeschneider für Innen u.Aussen M3-M12 Neuwertig für 30€ S 47382885 Gut erhaltener Nähkasten aus Holz mit 3 Etagen und Bügelgriff 20€. S 3654263

Technik & Elektronik Taschenuhr m. 2 silbern gemusterten Sprungdeckeln, batteriebetrieben. 25€ S 43772155


Gesundheit & Medizin

Seite 21 Kalenderwoche 20

Ingwertee regt die Verdauung an

Auf einer kalten Treppe Platz zu nehmen, ist keine gute Idee. KĂźhlt der Unterleib aus, haben Bakterien leichtes Spiel. So kĂśnnen BlasenentzĂźndungen entstehen. Foto: Florian Schuh

Jenseits von Tabletten UROLOGIE: Tipps gegen BlasenentzĂźndungen

Warmhalten und viel trinken – das sind gängige Tipps fßr Frauen, die immer wieder mit Blasenentzßndungen zu kämpfen haben. Manche setzen auch auf pflanzliche Präparate, sagt Ursula Sellerberg von der Bundesapothekerkammer. Sie empfiehlt zum Beispiel die Einnahme von zwei Gramm Mannose in einem Glas Wasser. Mannose ist eine Zuckerart, die ßber den Urin ausgeschieden wird und dabei jene Bakterien an sich bindet, die

eine BlasenentzĂźndung verursachen. Häufig werden auch Cranberry-Produkte als Mittel angepriesen, die einer BlasenentzĂźndung vorbeugen kĂśnnen. „Hier gehen allerdings auf wissenschaftlicher Ebene die Meinungen auseinander“, sagt Sellerberg. Dass Frauen viel häufiger an BlasenentzĂźndungen erkranken als Männer, liegt unter anderem an der Lage ihres HarnrĂśhrenausgangs in der Nähe

Vom Kinderarzt abklären lassen KINDER: Spucken und Husten bei Babys Spuckt ein Säugling viel und hustet ständig, sollten die Eltern das mit ihrem Kinder- und Jugendarzt besprechen. Beim sogenannten Reflux flieĂ&#x;t Milch durch die SpeiserĂśhre zurĂźck, weil der Muskel am Ende der SpeiserĂśhre noch nicht richtig funktioniert.

Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Reflux an sich – also ohne den Husten – ist dagegen kein Grund zur Sorge.

Spezielle Anti-Reflux-Nahrung brauchen Babys, die mit der Flasche groĂ&#x;gezogen werden und viel spucken, deshalb nicht unbedingt.„Eltern kĂśnnen es daIn seltenen Fällen gelangt sie mit versuchen, aber es gibt dabei in die Bronchien und keine Notwendigkeit dafĂźr“, kann dort immer wieder Ent- sagt Hermann Josef Kahl. zĂźndungsreaktionen hervor- Diese Nahrung ist ihm zufolrufen, erläutert Hermann Jo- ge etwas angedickt, so dass sef Kahl, Bundespressespre- sie nicht so leicht wieder zucher des Berufsverbands der rĂźckflieĂ&#x;t. mag

des Afters. So kĂśnnen zum Beispiel beim Abwischen des Pos Darmbakterien in die HarnrĂśhre gelangen und dort einen Infekt verursachen. Auch beim Sex kĂśnnen Erreger in die Nähe der HarnrĂśhre gelangen. Wer ohnehin weiĂ&#x;, dass er zu Infektionen neigt, sollte nach dem Akt auf die Toilette gehen und die Blase entleeren, rät die Leiterin der urogynäkologischen Spezialsprechstunde am Helios-Klinikum Berlin-Buch, Kathi Schreiber. mag

Thermenbesuch bei Herzschwäche Wer in einer Therme baden geht, sollte sich an die vorgegebenen Zeiten halten. Der KĂśrper wird im warmen Wasser ganz ähnlich gefordert wie bei 75 Watt auf einem Fahrradergometer, erklärt Prof. Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus Berlin. Deswegen seien 20 bis 30 Minuten eine gute Richtschnur. Menschen mit Herzschwäche mĂźssen grundsätzlich sehr vorsichtig sein. Druck und Wärme des Wassers wirken auf die BlutgefäĂ&#x;e und kĂśnnen das Herz zusätzlich belasten. Wer Probleme mit dem HerzKreislauf-System hat, fragt besser vor dem Thermenbesuch seinen Arzt. mag

Ingwer ist fĂźr seine krampflĂśsende und verdauungsfĂśrdernde Wirkung bekannt. Besonders wirksam ist die Knolle, wenn sie als Tee zubereitet vor dem Essen getrunken wird. FĂźr eine Tasse reicht ein etwa walnussgroĂ&#x;es StĂźck Ingwer. In kleinen StĂźcken sollte er etwa zehn Minuten ziehen, fĂźr einen besseren Geschmack sorgt eine Zitronenscheibe oder etwas Honig, erläutert das Bundeszentrum fĂźr Ernährung (BZfE). Senioren regen auĂ&#x;erdem ihren Appetit an, indem sie vor dem Essen ein paar StĂźcke kandierten Ingwer lutschen. mag

16. Mai 2018

Berliner Woche

VergrĂśĂ&#x;erte Prostata UROLOGIE: Beschwerden selbst lindern Eine gutartig vergrĂśĂ&#x;erte Prostata muss nicht gleich mit Medikamenten behandelt werden. Manchmal hilft es auch schon, nicht zu viele entwässernde Getränke wie Kaffee, schwarzen Tee oder Alkoholisches zu sich zu nehmen. Vor dem Schlafengehen empfiehlt es sich, nicht zu viel zu trinken, erläutert das Institut fĂźr Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG) auf seinem Portal gesundheitsinformation.de.

Anzeichen einer gutartig vergrĂśĂ&#x;erten Prostata sind zum Beispiel häufiger Harndrang und das GefĂźhl, dass die Blase nicht vollständig entleert wird. FĂźhlen sich betroffene Männer davon stark eingeschränkt, kĂśnnen sie auch mit ihrem Hausarzt oder einem Urologen besprechen, ob eine Behandlung mit Medikamenten infrage kommt. Laut IQWIG entscheiden sich rund 70 von 100 Männern, die sich wegen einer vergrĂśĂ&#x;erten Prostata Rat einholen, fĂźr eine solche Behandlung. mag

  

) //  - .'793<3>7>3  ,< )93<3> > #8? '3> ?  23>7<3> > 3 >-3>> ?-    -= 3>     

       /00%+*  .(%*  

    

                         

!> +>> 9:

3 /:'-"? ;> - )88 0:' 38:' ?  33>7< $3<8=3>><

 .?   ?88><<- "- 8 >3 - %'- ,-?;>  (38>? 

 4<>>7 )?<>3"< /;<-8 3

6?87== 7-93> =3> - )/#  <3>"--7== ?7 ? ,<<38>?   . $   33>7<383-?   #8?  ?  !3> 938 3 8 '' <> 7--3--3 $><8  -<3 - ,<8> >"? ;> 8><< 83:' @ &8> <8 #8? '3>8>8>8  ,-?;>*?'3> ? 7  78 +-7= )   )?<>3@383 8/'8

 ,'83;7<38:' # >'-7"3 ?7

/'673;3>6>3 =19' 3: 7 )(0.5 < 8> 3 ;=>6  8 *== 3  03  &6'8 86'8?  3 8  8>3?  ?   "6==?  

$3;=<3>>; =3 86>? 568>?  ?  /"686>?8 <6 ?;;8 ?  ;:

>83=9'8 /;;=>'; 6 ?  ,6>3

> ;3>8  >3:?73>?=8=8?  ? =>863 8 $3;=<3>>; 8 06 3>8 $3  ;;>6 ?< , .)+%( "8738 03 ?=> 19' 3: 3< /;;=>?';7839' 6?= &%.$$+!! )+%(%05 ?  . $ )+%(  .(%*  '38 3  03 % = ?< 2<76?  3 33?;;

!6'8?  !8 <'8 0;7=> 3 :3> 2 67' 3:3> )7 =-?6;3>> < 0>6  %*0 .&0%2 )%*/ :6

3 >869:3 19' ;3 8 7;39:=>?8>   ? 

>=>> 8  43; )0,6>3 >

?> =3 ?8 (<<? 3:6>3 78 38>?;; 16=>6>?8  ?8 0>?8?   0>68 ?  #8>  +8 7=?9' 03  0>6   $1 )* ( &0.+*%& 3 019' ? =>?8?  3=> 3 ;3=>? = '3= (<<? 3:6>3 =8:?

8 * =9' <3> *?;>3";8 0:;8= *?=:;==9'9' )9:% 0  8< ''8 .?8=9' 3>>=;'<?  8 6?="8>8 0"6=>3: ,-9<= 93= $ -  = ?

<6 141 3 1"0>8 0?  '3;> %'   #6  "8= ;39' *69' 03 3  48=?9' 6< 0>6   $1)*0 $*%& 03 8

7886=9'> =3  +- ,-9<= 93= /'  3 . %* & . 2%/%+* >=> 03 )=?  73 ;:>8 3=9' )?"  3;=9'38<;=8> 8 (6<86

==>< 8 48;===><  *3> < ? 06 #

  8 ? *73;3>>='3; 6< 0>6   . $!+.)   >9: 03 ;;3 ? *;39':3>  +7 3

8 0>6> 6? 7 <  8 3 8 )6 =9'6>+8 >=> 03  ? 5  5;>?8 ?=   <6=9'3> :>3 0>68886'< /;;=>?'; )39'> ?  87?=> <3> ">3<6;< 48';> 3=  !=>3:3> ?  #39'> 1  @3<8 7 - ='-

            

  

Ambulanter Pflegedienst

Albert Schweitzer Stiftung Wohnen & Betreuen

Selbstbestimmt in Ihrem Zuhause unterstĂźtzen wir Sie bei der Gestaltung Ihres Alltags. Unser Angebot fĂźr Sie:

Apotheken-Notdienste Eine diensthabende Apotheke in Ihrer Nähe kÜnnen Sie rund um die Uhr wie folgt erfragen: Festnetz: 0800 00 22 8 33 (kostenlos) Mobilfunk: 22833 (aus allen Netzen, 69 ct/Min) online: www.akberlin.de

Blankenburg BahnhofstraĂ&#x;e 33 13129 Berlin Tel. 030. 474 77-333

Ă&#x201E;rztlich verordnete Behandlungspflege Grundpflege, hauswirtschaftliche Versorgung und zusätzliche Betreuungsangebote Umfassende Beantragungshilfe Verhinderungspflege bei Urlaub oder Krankheit der pflegenden AngehĂśrigen Wir helfen Ihnen gern, rufen Sie uns an.

Telefon: 030. 474 77-333

AmbulanterPflegedienst@ass-berlin.org

www.ass-berlin.org


Berliner Woche

Leben mit Weitblick

Pflegekasse zahlt Haushaltshilfe

UMWELT: Die Welt verstehen und etwas besser machen

von Frank Luhn

Nachhaltig leben hört sich ziemlich anstrengend an. Das muss es aber nicht. Mit unseren Tipps wird es zum Kinderspiel und jeder, der mitmacht, tut etwas Gutes für sich und die Umwelt.

1

Tipps & Service

Seite 22 Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Mit dem Einkauf beim Textil-Discounter werden schlechte Arbeitsbedingungen und eine für die Umwelt unerträgliche Produktion unterstützt. Öko-Labels kennzeichnen sozial- und umweltverträgliche Produkte, die auch nach ein paar Wäschen vorzeigbar bleiben. Wer auch in Sachen Mode nachhaltig leben möchte, kauft besser im SecondHand-Laden ein.

Wasser aus der Flasche ist teuer und unökologisch

Die Flaschenproduktion, Befüllung und der Transport zum Händler muss der Verbraucher teuer bezahlen und oft ist der Inhalt das Geld nicht wert. Denn Wasser aus der Plastikflasche ist auch gesundheitlich nicht unbedenklich. Ein Liter Leitungswasser kostet weniger als ein Cent. Es ist das am strengsten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland drauf. Oder er greift zu unverund in bester Qualität stets verfügbar. http://asurl.de/13tp packten Produkten. Auch wichtig: nicht über den eigeKaffee aus dem Einwegnen Bedarf einkaufen. Labels becher schmeckt bitter helfen beim nachhaltigen Einkauf. http://asurl.de/13tt Zumindest unserer Umwelt, Für Atomkraft und Kohledie in Deutschland jährlich mit energie zahlen alle drauf rund drei Milliarden Stück zu kämpfen hat. Dafür werden Denn der Nachlass aus dieser tausende Tonnen Holz und Kunststoff und Milliarden Liter Energieerzeugung wird noch Wasser benötigt – für wenige vielen Generationen auf den Schultern lasten. Der Wechsel Minuten Kaffeegenuss. Eine in einen Ökostromtarif unterunsinnige Abfallmenge, für deren Entsorgung alle Steuer- stützt die Erzeugung erneuerzahler herhalten müssen. Die barer Energien und beschleueinfache Lösung heißt Thernigt die Energiewende. Dabei moflasche und Mehrwegbemuss Ökostrom nicht teurer cher. http://asurl.de/13tq sein, ein Tarifvergleich lohnt. Der Wechsel ist einfach und riMit den Lebensmitteln sikofrei. http://asurl.de/13tr wird viel Müll verkauft

2

4

3

Obst und Gemüse in Plastiktüten, Wurst und Käse in Kunststoffverpackungen, Milch und Säfte in vielschichtigen Getränkekartons mit Plastikverschlüssen – vieles in praktischen Portionsgrößen. EinziEin Auto, ein Fahrer und ger Gewinner ist das duale Sammel- und Verwertungssyseine Menge Feinstaub tem„Der Grüne Punkt“. Die Die schlechte Luft muss jeder Natur scheint daran zu ersticken. Der Verbraucher zahlt einatmen. Fahrgemeinschaf-

5

Foto: pixabay.com

ten, am besten aber doch Bus und Bahn sind eine gute Alternative. Viele Menschen geben Geld für das Fitnessstudio aus, fahren aber zum Discounter um die Ecke mit dem Auto vor. Täglich mindestens 10 000 Schritte und ein geräumiger Rucksack stärken unsere Gesundheit und schonen die Umwelt. http://asurl.de/13tu

6

Energiesparlampen enthalten Quecksilber

Gift in den eigenen vier Wänden? Da geht einigen ein Licht auf. Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren galten lange Zeit als stromsparende Alternative zur Glühlampe. Die Entsorgung erfolgt aber alles andere als umweltfreundlich. Inzwischen gerät keine Leuchte mehr aus der Fassung, wenn man LED-Lampen verwendet. Deren Lebensdauer ist um ein vielfaches höher und der Stromverbrauch extrem niedrig. Und wer gerade beim Austauschen ist: Taschenlampen und Co. sollten besser mit Akkus als Batterien bestückt werden. Die Investitionen rechnen sich gleich mehrfach. http://asurl.de/13tv

Pflegebedürftigen, die zu Hause leben, stehen monatlich 125 Euro als zusätzlicher Entlastungsbetrag zur Verfügung. Damit kann auch eine Haushaltshilfe oder eine Begleitperson für Arztbesuche finanziert werden. Die Pflegekasse zahlt aber nur, wenn die Leistungen von nach Landesrecht anerkannten Dienstleistern erbracht werden. Das können private Anbieter oder Angebote von AWO, Caritas oder Diakonie sein. Weitere Informationen bei den örtlichen Pflegestützpunkten und unter ¿0800 595 00 59. RR

Falsche Lastschriften RECHT: Verbraucher können Geld zurückholen Bankkunden können falsche Lastschriften zurückholen. Darauf weist die Stiftung Warentest hin. Allerdings haben sie dafür nicht ewig Zeit: Falsch gebuchte Beträge lassen sich innerhalb von acht Wochen wieder holen. Entdecken Kunden eine falsche Abbuchung, sollten sie prüfen, ob die Acht-WochenFrist eingehalten ist. Die Frist beginnt laut Stiftung Warentest ab dem Tag der Belastung des Kontos. Eine längere First

gilt, wenn Kunden gar kein Lastschriftmandat erteilt haben. In diesem Fall bleiben 13 Monate Zeit, um zu Unrecht abgebuchtes Geld zurückzuholen. Dafür müssen Kunden ihre Bank auffordern, den Betrag zurückzubuchen. Kunden einer Filialbank können das entweder persönlich oder schriftlich machen. Kunden finden meist im Service-Bereich ihres Online-Banking entsprechende Funktionen. mag

Es klappert die Mühle … UNSER AUSFLUGSTIPP: Hinaus zum 25. Mühlentag am 21. Mai! von Michael Vogt

Es sind Zeugen jahrtausendealter Technikgeschichte: Mühlen sind die faszinierenden Hauptdarsteller des 25. Mühlentags 2018. Am Pfingstmontag, den 21. Mai öffnen bundesweit über tausend ihre Türen für interessierte Besucher. Dann lässt sich direkt vor Ort im Mehlstaub unter dicken Holzbalken die Technik knarrender Zahnradantriebe und die Kraft der gewaltigen Mühlsteine bewundern. Und man ahnt, welch Mühen und Aufwand weit vor der industriellen Massenproduktion doch so ein frisch gebackenes Brot auf dem heimischen Frühstückstisch erforderte. So wird der Mühlentag schnell zum historischen Anschauungsunterricht über das einst so mühsame Müllerhandwerk. Dabei können die Besucher unter fachlicher Anleitung zuweilen auch selbst Hand anlegen.

Die Bockwindmühle in Marzahn ist ein komplett eingerichteter und funktionsfähiger Neubau von 1994. Foto: Jürgen Wolf

aber auch Wassermühlen und Motormühlen“, sagt Jürgen Wolf, Mühlenbeauftragter für Berlin und Brandenburg und Betreiber der Bockwindmühle in Marzahn. Organisiert wird der Mühlentag vom übergeordneten Mühlenverband, der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM). Die hat sich die fachgerechte Erhaltung, Nutzung und Erforschung historischer Mühlen zum Ziel gesetzt. Das ist auch dringend notwendig, denn die historiDas Feedback zum Mühlentag schen Kultobjekte werden seitens der Mühlenbesitzer, zu- heutzutage rar. Während es meist Privatpersonen, Vereine Mitte des 19. Jahrhunderts und Kommunen, ist groß:„Im noch über 150 Mühlen in BerBerliner Umland sind bereits lin und Umgebung gab, sind über 40 Mühlen angemeldet, es heute gerade mal acht im überwiegend Windmühlen, gesamten Stadtgebiet.

Neben der berühmten Mühle von Sanssouci sind in Berlin zum Beispiel auch die Britzer Mühle, die Bockwindmühle in Marzahn und Holländermühle Foline im Deutschen Technikmuseum mit von der Partie. Ein Blick in die Datenbank lohnt sich, denn hier finden sich auch Mühlen, die normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Zudem werden am Pfingstmontag teils ganze Dorffeste den Mühlentag in Brandenburg abrunden. Die am Mühlentag beteiligten Mühlen sowie die jeweilige Öffnungszeiten und Rahmenprogramme sind im Internet in einer Mühlen-Datenbank hinterlegt, einsehbar zum Beispiel unter www.muehlen-in-brandenburg.de.

Reisemarkt Bayerischer Wald 7 x ÜN + HP 270 € p.P. Pension Silberbauer, Inh. Barbara Silberbauer, Ringstraße 1, 93470 Lohberg. S 09943515 www.pension-silberbauer.de

Erzgebirge Kurzurlaub im Erzgebirge! Ideal als Gruppen- oder Familienreisen. www.pension-poehlbergblick.de S 03733-62 21 13

Franken Franken is schee! Ideal für Familien, Bauernhaus im Grünen, gr. Garten, Hunde ok. Noch fr. Termine! S 01752450742, ferienhaus-erbsbuehl.de

Harz Altenau / Harz: "Pension Waldfrieden" 6 Ü/HP 198 €, 4 Ü/HP 125 €, 2 Ü/ HP 75 €. Nur Frühstück möglich. Fewo auf Anfrage. K. Schönknecht, BreyelWeg, www.waldfrieden-altenau.de S 05328-252 Altenbrak/Bodetal-Komf. Zi. m. Blk., längste Seilhängebrücke. S 039456336, harz-pension-cafe-fontane.de Angebot: Bad Harzburg, 2-Zi.-Komf.FeWo b. 4 P., Blk., Schwimmb./Sauna, m. Wäsche. S 492 88 71 od. 413 17 19

Kur & Wellness Gratis Katalog für Kuren in 2018 Angebote zur poln. Ostsee unter www.barbara-reisen.de oder kostenlos anrufen S 0800-977 99 00

Mecklenb. Seenplatte Aug./Sept. 2018: Bungalow bis 4 P., mit Motorboot und Kajak. S 0173-359 19 39, www.bungalow-paelitzsee.de

Ostsee HOTEL*** an der OSTSEE zwischen Heiligendamm und Warnemünde, keine Kurtaxe, Parkplatz, super Preise. S 038203-86 00, www.hotel-kiebitz.de Kurzentschl., Insel Poel, FeHs, FeWo, strandn., kinderfr., Haustier o.k. S 038425-42067, poelagentur.de Ostseebad Dierhagen, sehr günstige FeWo für 2-4 Personen. S 038226-407 (ab 14 Uhr) Warnemünde FeWo ab 69 €! Balkon, Toplage, Parkplatz, seniorenfreundl. S 0163-9196054, www.werftblick.de Zinnowitz: DZ, App., Fewos, m. Frühstück, 8 Min. z. Strand, k. Ht. S 038377360 85 www.ferienresidenz-berlin.de

Rügen Fewo, 70 m², mit Sonnenterrasse für 2-3 Personen im schönen Binz, 600 m z. Strand. S 038393-24 76 ab 18 Uhr

****Rügen-Urlaub auf der Halbinsel Mönchgut, FH u. FeWo's, Streichelzoo, W-Lan, 483,35 m zur Ostsee. S 038308-566 10, www.ts-n.de Das kleine Hotel m. besond. Ambiente! Göhren/Lobbe DZ Ü/F, FEWO, Strand 100 m S 038308-341 23, www.sonnenstrand-moenchgut.de Insel Rügen / Lobbe, 4* FeWo's für 2 - 4 Personen nur 300 m zum Ostseestrand. S 038308-666 42 28 www.ruegen-urlaub.com Seebad Juliusruh, kleines Hotel, ca. 60 m z. Strand, Angebote anf.! S 030567 97 70, www.hotel-svantevit.de Sommer auf Rügen! Ü im DZ (TV, Du/ WC) p. P. inkl. Frühstück nur 30 €, dir. am Strand. Strand-Hostel am StrandHotel, Onlinebuchung: strandhotelruegen.de S 038308-662 13 Inh. L. Osthoff, Lobbe 22, 18586 Lobbe/Rügen

Sachsen Preishit: 1 Woche in der Oberlausitz, 7 Tage = 6 Nächte inkl. HP für 189 € p.P. od. 4 Tage = 3 Nächte für 109 € p.P. inkl. HP (freie Auswahl). Deutsche Eiche Großschönau. S 035841-35551, kontakt@pension-deutsche-eiche.de

Sächsische Schweiz Frühling in Papstdorf zw. Königstein und Bad Schandau; Ideal für Wanderungen und Ausflüge! S 035021664 10 www.hotel-erblehngericht.de

Sylt Hunde- und menschenfreundliche Fewos, Westerland, strandnah. www.butlerjohn.de, syltbutlerjohn@ aol.com S 0170-362 49 02 Sylt: Sommer, Sonne, Strand! Mod. App., 1-4 P., ab 50 €. Ab sofort frei. S 04651-36 62 flyingmmsylt@web.de Westerland/Sylt, schöne FeWos in ruhiger, strandnaher u. zentraler Lage frei. S 04651-53 65, www.sylt-blum.de

Thüringer Wald Urlaub in Thüringen! Wir halten 6 Ferienhäuser für Familien preisgünstig bereit. Kinderfreundlich, Haustiere erlaubt. Neu: Wohnmobilstellplatz! Prospekt anfordern! www.stuhls-fuchs bau.de S 036781-94 16 Zwischen Rennsteig u. Schwarzatal in Rohrbach, Gästehaus/FeWo/Frühstück, Erlebnisbad. S 036730-300 80

Usedom Frühlingsangebot! 17449 Karlshagen/ Usedom für Fahrradfahrer: Komf.FeWo's f. 2-8 P., 7 Tage 2 Pers. 350 € inkl. Wäsche, Endrein., + 2 Fahrräder z. tägl. Nutzung, 2 Min. zum Strand. J. u. R. Wilms., Strandstr. 22, S 0383712640, www.ferienhaus-wilms.de

Gasthaus Haffblick im romantischen Fischerdorf. 6 x Ü/HP 265 € p.P. im DZ, inkl. Schifffahrt u. Therme. Sven Hollatz, Wieckstr. 12, 17419 Kamminke. www.haffblick-kamminke.de S 038376-202 03 Koserow: Hotel & Ferienpension Elisabeth, DZ, Appartements, FeWo, 400 m zum Strand, Dialyse gegenüber, Tesla Charging. S 038375-201 71 www.hotel-pension-elisabeth.de Ostseebad Koserow 4* Hotel inkl. Pools & Saunen: 3 Ü/F für 2 P. in Jun.Suite ab 399 € bis 15.06.2018. Hotel Nautic GbR Harry Bunczek & Thomas Wellnitz, Triftweg 4, 17459 Koserow S 038375-25 50, nautic-usedom.de Ostseebad Ückeritz! Fewo dir. a. Strand, teilw. eig. Kamin & Sauna: 3 Ü´s in 40 m²-Fewo ab 260 € bis 15.06.2018. Hotel Nautic GbR Harry Bunczek & Thomas Wellnitz, Triftweg 4, 17459 Koserow S 038375-25 50 nautic-usedom.de Schöne Fewo, Zinnowitz, 1 - 5 Personen, Fewo Sylt/Hohwacht, 4 Personen. S 04106-651868, www.abc-fewo.de Seebad Bansin: Fewos für 2 Pers., strandnah, Fahrradverleih. S 0171235 84 61 fewo-friedrich-usedom.de Super Fewos: Rest-Plätze 27.05. 22.07.2018, 2 - 3 P. S 038378-282 13 www.ferienwohnung-pommern.de

Griechenland Urlaub von Privat, 20,- € p.P./T., 250 m zum Strand, ideal für Familien. S 040-890 27 16 od. 0178-494 94 97

Polen ! KURREISEN EUROPAWEIT m. Preisvergl., z.B. 2 Wo. poln. Ostsee, VP + Anw. ab 336 €, Haustürtr. mgl., Katalog 2018, RB Rebel S 56 33 50 60, www.kurart.de (K)urlaub u.a. Usedom, Kolberg, Marienbad, 14xÜ, HP, 20 Anwd., Hausabholung ab € 349,- S 05251/390900 jawa-reisen.de Kur an der Pol. Ostseeküste in Bad Kolberg! 14 Tage ab 299 € + Hausabholung 70 €. S 0048-947 10 60 33

Entdecke deinen Kiez!

Das Gute liegt so nah. Berliner Woche


Herzklopfen

Er sucht Sie 72/1.79, Akademiker, sportl., mit Lebensstil u. Lebensart ein Optimist, welcher noch Träume hat, su. lebenslustige Frau m. Sinn für Romantik, Tanz, Garten, Ausflüge u. die vielen schönen Seiten d. Lebens. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45 Ab und zu ein liebes Wort wünscht sich verw. Zahnarzt, 75/1.83. Glücksbote: S 27 59 66 11 Alle tollen Männer sind vergeben? Er, 40/1,81, Polizei-Beamter, sportl. Figur, attrakt., fröhlicher Typ, su. Dich, die auch die Nase voll vom Singleleben hat u. trotzdem nicht im Internet suchen möchte! "Matthias". Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Als 82-jähriger Witwer, Herbert, ehemaliger leitender Polizeibeamter, NR, NT, noch leidenschaftlicher Autofahrer, bin ich Ihnen vielleicht etwas zu alt - das täuscht aber auf die Ferne! Ich bin aktiv, rüstig, junggeblieben, durch meine sehr gute Pension gut versorgt, könnte mir ein schönes Leben gönnen. Aber es macht wenig Spaß so allein. Welche liebenswerte, natürliche Frau, gern auch älter, denkt auch so und könnte ihre Freizeit gemeinsam mit mir in fester Freundschaft genießen? Ich suche aber vorerst nur eine Partnerschaft für schöne Unternehmungen und kein gemeinsames Wohnen. Wenn auch Sie Ihren Lebensabend noch sinnvoll gestalten wollen, rufen Sie bitte an! S 030-27 57 43 51 oder schreiben Sie an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 723900. Als ich Witwer wurde, sagten viele zum Trost: wir sind immer für Dich da. Jetzt im Alltag bin ich meist allein. Peter, 66/1,85, Handwerker i.R., männl. Figur, Silber-Schläfen, gepfl., NR, sehr sympathisch, su. Sie. Singlecontact Berlin: S 282 34 20 Als ich Witwer wurde, sagten viele zum Trost - wir sind immer für Dich da. Jetzt, im Alltag, bin ich meist allein. Er, 63/179, Polizeibeamter, gepflegt, sucht Sie. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 455000. Asiatin gesucht! Ich M. 53 J., suche eine liebevolle, ehrliche und treue asiatische Frau für eine gemeinsame, harmonische und sorgenfreie Zukunft. Alter und Aussehen nicht so wichtig. Y 020/334 Berliner Woche 10934 Bln (P) Attraktiver Polizeibeamter, 40/1.80, nicht abgehoben oder oberflächlich, strahlend blaue Augen sucht Sie gern mit zwei- od. vierbeinigem Anhang. Glücksbote: S 27 59 66 11 Auch wenn Freunde es gut meinen, für Zweisamkeit gibt es keinen Ersatz! Bernd, 59/1.82, Ing., liebt die Berge u. das Meer, lachen, schön Essen gehen. Wenn nicht jetzt, wann dann? HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45

Er 60 und nett, angen. Äußeres, kein Opatyp, sucht Dich gern vollschlank zum Leben, Lieben, Lachen. S 0157-55 69 12 32 Mail.: ANDBERLIN@yahoo.de Er, 63/1,82, Dipl.-Betriebswirt, angen. Optik, sympathischer Typ, sehr eloquent, hat viele Stärken, su. lebenslustige Sie nicht nur für einen Frühling. "Michael" Anruf über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Es gibt noch Kavaliere! Peter 75+, e. stattl. Witwer, vital, charmant, hilfsbereit, m. Herz, Verstand, Humor, warm. Augen, positiv im Denken, Naturfr. m. PKW. Su. fröhl. Bekanntschaft. Seniorenvermittlung für jg. gebliebene S 0172-393 60 09 Fabian, 37/1.84, e. sehr attr. Projektmanager, dunkler, symp. Gentleman m. Herz u. Hirn, ganz charmant u. absolut ehrlich, sucht eine Frau m. Humor, die noch träume hat, weltoffen und sportl. ist, gern mir Ihm kocht, tanzt, reist und liebt. S 03022 68 07 99, www.liebe-im-takt.de Florian, 55/178, Ingenieur für Kraftwerkstechnik mit super Job, leider aber bereits verwitwet, schlank, gut aussehend, grau meliert, gepflegt, jugendlicher Typ, zärtlich, finanziell abgesichert. Das Alleinsein ist nur schwer zu ertragen. Ich mag alles Schöne, Tanzen, Reisen, Autotouren u.v.m. Suche unternehmungslustige Freizeitpartnerin. Rufen Sie mich bitte an über S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 692992. Glück durch eine Annonce? Er ist 59/ 1,93, ein gebildeter Mann mit sehr interess. Beruf, sportl. Typ, offen u. ehrlich, sozial engagiert, hat das Alleinsein satt, mö. sich wieder verlieben, su. passende Sie. "Roland" Anruf über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Hannes, 70+/1,81, Verkaufsleiter i. Rente, 2 Jahre allein, angen. Ä., volles Haar, etwas graue Schläfen, mag Kultur, Musik, gemeinsam ausgehen, su. Bekanntschaft einer passenden Frau! Trauen Sie sich! Singlecontact Berlin: S 282 34 20 Hier sucht Dich ein sportl., alltagstaugl., ansehnl. Bau-Ing. mit wenig Gelegenheit Dich sonst zu finden. Ich Jakob, 30/1.89, träume von Liebe, Kinder, Urlaube, Nestbau u. e. Beziehung mit viel Lachen, Reden, Gefühle u. Verstehen, Du auch? S 030-22 68 07 99, www.liebe-im-takt.de Horst, Studienrat, laut Ausweis 73 Jahre, im Herzen viele Jahre jünger, stattliche Größe, mit Auto. Ich hoffe durch diese Anzeige eine nette, gern auch ältere Frau für die gemeinsame Freizeitgestaltung kennenzulernen. Sich einfach ab und zu mal verabreden, sich nett unterhalten und gemeinsam etwas unternehmen, das ist mein Wunsch. Bin fit und beweglich, offen für Neues und Altbewährtes, bin reiselustig, Kultur- und Naturfreund, ehrlich und gepflegt. Bitte haben Sie Mut und rufen Sie an über S 030-27 57 43 51 oder Post bitte an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 725124.

Berlin: AfD-M. 58, Akad., ledig, ohne Anhang, NR/NT. sucht AfD-F. infouser@gmx.de (P)

Humorv., romant. und natürlicher Mann, 64/1.95, sucht schlanke, liebevolle Partnerin. S 0176-43 10 34 86 (P)

Bin 56/1.78, NR, ang. Äußeres. Habe Herz und Verstand. Bin vielseitig interessiert. Su. eine liebenswerte Partnerin, für einen gemeinsamen Lebensweg. Y 020/336 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Ich, 71/1.78, schlank und gut aussehend, suche eine schlanke Frau (bis Gr. 40), wo die inneren Werte bei mir im Vordergrund stehen. Im Alltag bin ich gern mit Rad/Auto unterwegs, also keiner, der nur Zuhause sitzt. Auch Reisen ist "mein" Thema. Alles andere lässt sich in einem Gespräch herausfinden. Y 020/313 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Bis jetzt konnte ich mir nicht vorstellen, eine Annonce aufzugeben! Er, 56/ 1,84, Akad./Ing., markanter Typ, sportlich, rücksichtsvoll, sieht gut aus, mö. nach längerem Singledasein gemeinsame Zukunft nicht nur träumen. Er will viel für eine gute Beziehung tun. "Steffen". Anruf über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Christian, 60/1.84, Med.-Techn., sportl., hat Optimismus u. vielseitige Interessen, kann sich kein Schild um den Hals hängen "Bin wieder zu haben" wü. sich aufgeschlossene Partnerin, welche vom Leben noch etwas erwartet. Glücksbote: S 27 59 66 11 Daniel, 31 J. - Mancher Tag ist so dunkel und trübe und zu zweit wäre alles viel leichter. Mir liegt nichts an oberflächlichen Bekanntschaften und ich bin es leid in Discos nach einer Partnerin zu suchen. Ich würde mir Zeit für Dich lassen, Dir zuhören, für Dich da sein. Alltagsprobleme und Sorgen werden klein sein, wenn wir sie zusammen meistern. Nur etwas Verständnis solltest Du aufbringen und etwas Mut zum Telefon zu greifen, um dem Zufall etwas nachzuhelfen. Oder willst Du noch länger warten? Melde Dich bitte über S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 3679. Dem Zufall etwas nachhelfen! Dieter, 63 J., Polizeibeamter, 1.86 groß, Hobbykoch und Optimist, schenkt Blumen nicht nur zum Geburtstag, würde gern auch noch mal das Tanzbein schwingen, su. Partnerin bis ca. 63 J. Glücksbote: S 27 59 66 11 Dynamische 52/1.80, Andre, ein attrakt., dunkelhaariger Kuschelbär, mit Herz, tier- u. kinderlieb, steht mit beiden Beinen voll im Leben, su. etwas sportliche Partnerin, welche auch nicht im Internet suchen will. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45 Liebevolle Herzensfreundin gesucht von M. 65, NR/NT, mit Auto für eine schöne Zeit. S 030-97 89 74 63 (P)

Jung gebl. Er, 62/180, schlank, sucht nette natürliche Sie für eine harmon. Beziehung. Y 020/323 Berliner Woche 10934 Bln (P) Jung gebliebener, verwitweter Rentner, 76/1.65, sucht nette Frau bis 70 für gemeinsame Stunden. Y 020/294 Berliner Woche 10934 Bln (P) Junggebl.? Kein Omatyp? Mit Hund und Garten? Dann schreibe nicht. Altmodischer Opa/61/180, schlk., NR, Spaziergänger, Bücherfreund. Y 020/321 Berliner Woche 10934 Bln (P) Jurist, ledig, schlank, NR/NT sucht Sie aus Steuerbranche, aber nicht Bed. S 0176-96 51 98 54 (P) Michael, 41/179, attraktiv, sportlich, erfolgreicher Unternehmer, der lieber Jeans als Anzug trägt, mit Lachgrübchen, ein charmanter Optimist und Familienmensch, sucht eine natürliche Frau. Er ist sehr sympathisch und herzlich und hofft, dass eine Frau sich meldet, die es ehrlich meint und der er vertrauen kann. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 9323. NR, 64/1.70, ehrlich, spontan, lebensfroh und reiselustig, sucht Partnerin für harmonisches Miteinander. Y 020/346 Berliner Woche 10934 Bln (P) Optimist mit Umgangsformen und Herz! Jürgen, 61/181, int. Beruf im Kulturbereich, charmant, zuverlässig, mag Klassik, Natur u. Reisen, schönes Wohnen, su. aufgeschlossene Frau um das Leben zu zweit wieder genießen zu können. Glücksbote: S 27 59 66 11 Suche eine Freundin mit der man noch etwas unternehmen kann. Bin 72/1.63, braune Augen, mit grauen Haaren. Y 020/288 Berliner Woche 10934 Bln (P)

16. Mai 2018

Ich heiße Viola und als Frau von 31 Jahren weiß ich, dass ich in diesem Alter die Liebe intensiver und aufregender erleben kann als je zuvor. Ich bin wohlgerundet, habe dunkles Haar und bin eine einfache, aber sehr zärtliche Frau. Ich suche einen treuen und zuverlässigen Mann, mit dem ich mich wieder in das Abenteuer Liebe stürzen kann. Wenn Sie ernsthaft an einer festen Beziehung interessiert sind und aus der hiesigen Gegend kommen, dann rufen Sie an über S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. T 2515.

Berlins großer Bekanntschaftsmarkt

Hier finden Sie Ihr Glück!

In der Berliner Woche starten Sie ganz bequem Ihre erfolgreiche Partnersuche. Ihre Anzeige kann in ganz Berlin stehen oder nur in Ihrer Nähe. Zu Ihrem Schutz auch anonym mit Chiffre. Und so einfach geht es: Anzeigentext per Telefon mitteilen unter ¿ 26 06 80 oder den Kleinanzeigen-Coupon benutzen. Wir wünschen viel Glück!

Paul, 50/1.80, ltd. Angest., u. Jonas, 9 J., sind ein tolles Team, nur die richtige Partnerin fehlt. Sie kochen gern, fahren Rad, mögen Urlaub, wohnen in e. schönem Haus, su Dich/Euch für buntes Familienleben. Glücksbote: S 27 59 66 11 Romantischer Alltagsheld, Thomas, 67/1.81, ein attrakt., verw. Handwerks.Mst verpackt in einfühlsame Männlichkeit, mag Reisen, Kultur, aber auch Rad- u. Autotouren, finanziell ohne Sorgen, su. Sie für Sonn- u. Alltag, eine Freundschaft ohne einzuengen (wenn erwünscht auch gern bei getrenntem Wohnen). Glücksbote: S 27 59 66 11 Single-M., 55/1.78/95, Brillentr., sehr lieb, gepfl., zärtl., treu, ehrl., NT/NR, 4 Schichten, auch WE, im öff. Dienst. Suche liebe, treue, tolerante, fürsorgl., finanz. unabhäng. Singlefrau (NT/NR). Y 020/332 Berliner Woche 10934 Bln (P) Stattl. Typ in interessante Männlichkeit verpackt! Stefan, 57/1.89, erfolgreich im Beruf, ein weltoffener Mann mit Schultern z. Anlehnen, aber auch Romantiker, su. liebenswerte Frau, die gern lacht u. lebt, denn die Sympathie entscheidet. Glücksbote: S 27596611 Suche nette Sie für Freizeit usw., von 74 J./177, NR/NT, starke Figur. Y 020/310 Berliner Woche 10934 Bln (P) Vielleicht beginnen wir mit einem Spaziergang, einem nettem Gespräch. Bin 78 J., verw., finanz. gut gestellt, ein Natur- u. Ostseefreund, wünsche mir wieder eine harmonische Zweisamkeit, auch wenn erwünscht, bei getr. Wohnen. Glücksbote: S 27 59 66 11

Sie sucht Ihn Abenteuer Liebe! Schöne Berlinerin su. den liebsten aller Männer! Karola, 69, Physiotherapeutin, blond, sieht gut aus, hat das Singleleben satt, su. einen Partner. Es ist schöner, zu zweit durchs Leben zu gehen. Ein spontaner Anruf wär' toll: Singlecontact Berlin: S 282 34 20 Albernes Huhn, beste Freundin, zärtl. Geliebte, das würde Ich, Marietta, 48/1.73, ganz liebe Art, tolle Figur, lg. Beine, attrakt. Erscheinung, modisch-chic, im Außendienst u. sportlich als Outdoormädel gern einem Mann sein, dem auch Liebe u. Vertrauen fehlen. S 030-22 68 07 99, www.liebe-im-takt.de Alleinstehende Witwe, 62 Jahre, Krankenschwester. Mein Name ist Erika. Bin unkompliziert, anpassungsfähig, bescheiden, gutaussehend, schlank, eine gute Hausfrau, liebevolle Köchin, überall beliebt wegen meines freundlichen und hilfsbereiten Wesen. Ich bin finanziell versorgt, mit Auto, nicht ortsgebunden und suche hierdurch einen lieben, ehrlichen Mann, gern auch älter. Wie könnte ich Dich sonst finden? Wenn wir uns schon bald kennen lernen, kann sich unsere Einsamkeit ändern. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 1839. Anita 70, bezaub. Frohnatur, reiz. Fig., aktiv m. PKW, Haus am See, Ww. Su. "Dich" z. Lieben, Lachen, Leben! S 0172-393 60 09 Seniorenvermittlung für Junggebliebene Anja, 50/158, bin eine hübsche, schlanke Krankenschwester, zuverlässig, zärtlich, fleißig, trotz Job gerne Hausfrau, nicht ortsgebunden. Bin zufrieden, aber nicht glücklich und suche einen sympathischen Mann bis 60 Jahre (gern vom Land), der alles Schöne und auch den Alltag wieder zu zweit erleben möchte. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. FA 3259. Anne, 57/1.62, kleine verw. Mädchenfrau mit Herz, samtbraunen Augen, ruhigem Wesen, fährt Pkw, finanz. o. Sorgen, möchte nicht allein bleiben sucht Ihn bis ca. 67 J. Glücksbote: S 27 59 66 11 Berlinerin, blond, Witwe, 60/1,60, aus Treptow sucht festen Partner aus Raum Treptow, Bitte mit Bild. Y 020/ 295 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Ich wünsche mir einen Mann zum Frühstücken, Ankuscheln, Lachen u. abends vor dem Fernseher einschlafen… Sie, 59, eine interessante Dipl.-Sozialpädagogin mit herzlichem Lachen, su. genau Dich! Beruflich hat sie natürlich mit Internet zu tun, aber ihren Partner möchte sie dort nicht suchen. Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Foto: EpicStockMedia, Fotolia.com

Bitte beachten:

Private Kleinanzeigen in dieser Rubrik sind mit einem (P) gekennzeichnet

Seite 23 Kalenderwoche 20

Bitte Initiative ergreifen! Gesucht wird neuer Mann (max. 75 J., min. 1,75 m, NR) mit Herz, Humor u. Verstand von Monika. Y 020/312 Berliner Woche 10934 Bln (P) Blond bin ich nicht! Anja, 47, med. Beruf, weibl.-zierl. Figur, sehr attraktiv, su. einen Mann, gern älter, zum Liebhaben, Ausgehen, zusammen Pläne schmieden, sich verstehen ohne Worte. Das Internet ist anonym, bitte direkt über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Bring mich zum Lachen und ich Dich um den Verstand, vielleicht! Sie 54/ 1.68, introvertiert, sinnlich. Ich mag Ausflüge, Kino, Theater u.s.w.. Freue mich auf eine entspannte Begegnung. B. w. nett. Y 020/305 Berliner Woche 10934 Bln (P) Einsamkeit tut weh! Christa, Anf. 70, verw., eine liebenswerte Frau mit angen. Optik, modisch gekleidet, optimistisches Wesen, fährt ein kl. Auto, fin. unabhängig, su. Partner für Freizeit u. evtl. mehr. Anruf bitte über Singlecontact Berlin: S 282 34 20 Frühling in Berlin! Und ich bin allein! Anjana, 36, eine kluge u. hübsche Frau mit interessantem Beruf, hat ihr Herz am richtigen Fleck, hat einen tollen Freundeskreis, möchte jetzt aber gern den passenden Mann finden (nicht im Internet). Anruf über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Gepfl., charmante, schlanke Sie, Gr. 38/40, fit und flott, alltagstauglich, im Herzen und im Denken jung gebl., sucht netten Herrn, NR, ab 1.75, von 67-74 J., für eine harmon. Partnerschaft. Y 020/315 Berliner Woche 10934 Bln (P) Gibt es nur noch Agenturen und Internet? Möchte ehrl., zuverl. Partner mit Familiensinn u. Kinderwunsch. Rubensfrau will Zweisamkeit. BmB, 35-45 Jahre. Y 020/304 Berliner Woche 10934 Bln (P) Helga, 78/162, schlanke Figur, verwitwet, v. B. Ärztin, hat schon fast alle Hoffnung, noch einmal einen lieben Lebensgefährten zu finden, aufgegeben, denn niemand ist da, der sie braucht. Dabei ist sie eine herzensgute, nette, adrette, gemütvolle und zärtliche, leider sehr einsame Frau, die gut kochen kann, firm in Haushalt und Garten, naturverbunden und tierlieb ist. Du wirst Dich freuen, wenn Du sie siehst und in deine Arme schließen kannst. Gern würde sie sich mit ihrem kleinen, neuen Auto bei Dir vorstellen. Welcher ehrliche, ältere Herr ist auch so allein und ruft an? S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 1107462.

Berliner Woche Sie, 69/1.64, sportlich-schlank, sucht einen jung gebl., modernen Mann, 6570 J., ab 1.75. B.m.B. Y 020/303 Berliner Woche 10934 Bln (P) Sie, Mitte 60/1.69, mit Haus/Garten, keine Reisetante, suche niveauv., bodenst. Partner mit gleichen Inter. Y 020/325 Berliner Woche 10934 Bln (P) Silvana, 54/1.68, die Frau für alle Fälle, klug, schick, jugendlich, kreativ u. unterhaltsam, steht mit Ihren tollen Beinen gut im Leben und auf dem Teppich, sucht hier den Mann, der wie Sie, die Zweisamkeit vermisst und liebestauglich ist. S 030-22 68 07 99, www.liebe-im-takt.de Sportl. schlk. radelnde-NR, 58/167, will dich kennenlernen. Mail: hopplek@web.de Y 020/344 Berliner Woche 10934 Bln (P) Welcher symp. Mann möchte symp. Frau kennenlernen. Bin 77/170 gr., gepflegt u. ehrlich, passendes Alter wäre gut. Y 020/335 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Katharina, 60/1.68, blonde Ärztin mit ansprechender Figur, nicht abgehoben, sucht dynamischen, bodenständigen Mann, welcher gerne lacht und lebt. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45 Kathrin, 54 J., hüb. Angestellte, lg. Haar, mal Jeans, mal Mini, su. kein Abenteuer, sondern einen Partner mit eigenen Ecken u. Kanten, Herz u. Gefühl. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45

Zu meinem Leben gehören: Dfunk, Kino, richtige Bücher, Folk, Freunde. Sie, 61/163/NO-Bln., Bürotätigkeit, su. ungebund. NR m. Hirn. Y 020/320 Berliner Woche 10934 Bln (P) Nette Sie ohne Allüren, Ende 70, 154, NR, fem. Optik, su. bodenst. Mann aus Bln.. Der auch lachen kann, gern PKW. Y 020/333 Berliner Woche 10934 Bln (P) Möchte eine gute Partnerschaft. Bin 80/153/68. Freue mich auf ehrliche Antworten. Y 020/331 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Katja, 50 J. im med. Bereich tätig, unabhängig mö. nicht typisch Single werden; geht's Dir auch so? dann… Glücksbote: S 27 59 66 11 Kleine Anzeige, hübsche Frau! Gisela, 76, verw. Medizinerin, Intr. Malerei, Kultur, Natur, su. netten Herrn für e. lebendige, kultivierte Partnerschaft. HERZBLATT-BERLIN: S 20 45 97 45 Kleine blonde Witwe Marlies, 66, eine einfache Frau mit Gartenintr., gute Köchin, sucht liebes, verlässliches Mannsbild für gem. Zukunft, den eine gr. OW nicht stört. Glücksbote: S 27 59 66 11

Sie sucht Sie Sie, 73 J., kein Omatyp möchte gleichgesinnte Frauen kennenlernen, einzeln oder Gruppe. Bin nett und unkompliziert. Y 020/326 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Freizeitpartner Berlinerin (67 J.) sucht Reisegefährten (m/w) für Griechenland, Italien etc. mit Interesse an Land, Leuten und Geschichte des Landes. Y 020/342 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Lust auf ein Leben zu zweit? Taffe schlanke Frau Ende 50/168, sucht niveauvollen Partner. Y 020/322 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Bezirk Pankow, 60+, für Unternehmungen mit humorvollen Leuten gewünscht. Y 020/291 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Mann von 58-68 Jahren gesucht für Zweisamkeit u. Unternehmungen. Y 020/318 Berliner Woche 10934 Bln (P) Marianne, 71/164, verwitwet, mit tollen Rundungen an den richtigen Stellen, modisch, voller Herzlichkeit, fürsorglich, mag Gemütlichkeit und vieles mehr, ist gebildet und hat Stil, möchte gern für einen Mann da sein. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 455278. Zu zweit ist alles schöner! Helga, 74 J., verw., mit Führerschein u. Pkw, schönes Haus, sehnt sich nach e. unternehmungsl. Partner, welcher auch Sehnsucht nach Zweisamkeit hat. Glücksbote: S 27 59 66 11 Nicole, 44/164/57, verwitwet, nachdem ihr Mann an einer tückischen Krebserkrankung vor einem guten Jahr verstorben ist. Sie wäre gern einem guten und einfachen Mann wieder eine treue, liebende Frau. Nicole ist sehr hübsch, fleißig, zuverlässig und herzensgut - mag Sauna, Natur, Rad fahren und Gartenarbeit. Hat ein Auto und ist gut versorgt. Doch Nicole ist einfach noch zu jung, um allein zu bleiben. Sie sehnt sich nach einem lieben Mann von 40 Jahre bis Anfang 50, den sie gerne umsorgen und mit ihren Kochkünsten verwöhnen möchte. Du brauchst weder schön noch reich zu sein, aber ehrlich und anständig. S 030-27 57 43 51 oder Post an Julie GmbH, Lindenstr. 29, 12555 Berlin; Nr. 728036. Sandra, 43, dunkelhaarig, im öfftl. D. tätig, mag Ostsee, Natur, kuscheln, tauscht Freiheit gegen liebevolle Zweisamkeit. Glücksbote: S 27 59 66 11

Gemeinsam in Ausstellungen, Kino gehen, Ausflüge, Essen gehen u.s.w.. Mit Frau 65+. Y 020/327 Berliner Woche 10934 Bln (P) Sie 65+, sucht eine liebe Freundin zum Klönen, Karten spielen, Ausflüge und kleine gegenseitige Hilfen. Y 020/ 328 Berliner Woche 10934 Bln (P) Sie, 67, sucht Gedankenaustausch und Spaziergänge. Y 020/299 Berliner Woche 10934 Bln (P) Witwe, 69, mit Hund aus Tegel, sucht weltoffenen Partner für gemeinsame Unternehmungen. Y 020/329 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Abenteuer Einsame Sie sucht Ihn für geile Stunden am Telefon S 0221- 56 00 44 11 Er (52 J. /192 cm) sucht Sie für erotische Dauerfreundschaft. Kein fin. Int. E-Mail: ultramarine65@web.de (P) Lust auf Lust? Er, 52/186/85, sucht Sie für erotische Treffen, kein fin. Int. S 0163-180 11 21 (P) Männl. 43 J./182, ledig, berufl. Erfolgr., hoffnungslos romantisch, facettenreich u. erfrischend raffiniert, sucht erot. inter. Frau, auch geb., weibl., femininer Typ, mit starkem Inter. für Wellnessverwöhnwochenenden, Sauna und Reisen, die mich glücklich machen kann und das möchte ich auch unmissverständlich ausdrücken ohne gross drum herum zu reden, für eine erot. Dauerbez. mit Nächten aus Träumen gemacht. Kein fin. Int. Y 020/316 Berliner Woche 10934 Bln (P)

Heute schon gelacht? Mit mir kannst Du das jeden Tag! Martina, 64, war im ö.D. tätig, su. passenden Partner! Sie liebt ihre gemütl. Wohnung, das schnelle Auto, unternimmt viel. Aber Mister Zufall hat sich nicht angefunden. Meld' Dich einfach über Agt. Neue Liebe: S 281 50 55 Hübsche Carola, 47 J., mit schöner Figur, strahlendem Lächeln, fühle mich sehr einsam. Bin frei und offen für eine glückliche Zukunft zu zweit. Habe ich dein Interesse geweckt, dann melde Dich bitte gleich. ü. Ag.VMA: S /SMS 0160-854 43 77 Humorvolle, optimistische 46 jährige, berufstätig, ohne Anhang, 1,67 groß, Figur etwas gepolstert, sucht netten, sympathischen Mann für gemeinsame Unternehmungen und für's Herz. Y 020/330 Berliner Woche 10934 Bln (P) Ich 55/168, NR, schlk., mag Kino, Kultur, gute Gespräche, suche Partnerschaft füreinander da sein und teilen, bin berufst., du solltest zw. 43-53 sein. Ich bin jünger aussehend. Y 020/317 Berliner Woche 10934 Bln (P) Sylvia, 70, kocht u. verwöhnt gern, gemütliche Wohnung, ansprechende Figur, keine Opernfreundin, dafür gern Ausflüge, Reisen, Ostsee, ist seit 1 J. verw., wünscht sich netten Mann, fühlt sich zu jung für immer alleine zu bleiben. Glücksbote: S 27 59 66 11

©A

gen k tion ge

den H

LAUF

GEGEN DEN

HUNGER

unger

/ D. G ro

ssman

) ) )

n

KOSTENLOSER THEMENVORTRAG AN IHRER SCHULE SCHÜLERLAUF MENSCHEN IN NOT HELFEN

Jetzt anmelden unter: www.lauf-gegen-den-hunger.de


Berliner Woche

Berlin engagiert

Seite 24 Kalenderwoche 20 16. Mai 2018

Kommt her und nehmt bitte Platz! FEST DER NACHBARN: Am 25. Mai wird in Berlin, in Deutschland und in ganz Europa gefeiert

meinsames Grillen, Spielen oder Basteln – im Vordergrund steht der Austausch und die Stärkung der Gemeinschaft. Ob man hier geboren oder gerade zugezogen ist, ob Punk oder Kaninchenzüchter, jung oder alt, gläubiger Muslim oder bekennender Christ – beim Fest der Nachbarn kann man sich kennenlernen. Informationen zu einigen der geplanten Feste gibt es auch auf Facebook unter www.facebook.com/FestNachbarn/.

von Pamela Raabe

„Europäisch leben – lokal feiern!“ Unter diesem Motto findet am 25. Mai das Europäische Fest der Nachbarn statt. Menschen treffen sich zu diesem Anlass in ihrem Kiez und lernen sich bei kleineren oder größeren Events kennen, tauschen sich aus und feiern ausgiebig miteinander. In Westend, dem besonders idyllischen Ortsteil von Charlottenburg, hat man sich darauf geeinigt, den Start des Festes genau um einen Tag in das Wochenende zu verschieben und es außerdem um einen Tag zu verlängern. So können die Charlottenburger und deren Besucher den „Frühlingszauber in Westend“ – so die Parole – nicht nur am 26. Mai (12 bis 23 Uhr), sondern auch am 27. Mai (11 bis 20 Uhr) genießen. Initiator ist hier der Verein Family & Friends, ansässig in der Westendallee und seit mehr als zehn Jahren in der KiezKultur aktiv.„Angefangen hat alles anlässlich der FußballWM 2006 mit der Idee, für die Nachbarschaft die Spiele mit deutscher Beteiligung auf einem nahe gelegenen Spielplatz via Großleinwand zu zeigen. Im darauf folgenden Jahr verhinderten wir einen drohenden Rückbau des Spielplatzes und organisierten am Standort mehrere Trödelmärk-

Der Verband für sozial-kulturelle Arbeit (VskA, www.vska. de) unterstützt, begleitet und bewirbt Feste von Nachbarschaftshäusern, StadtteilzentStefan Piltz und Claudia Scholz vom Verein Family & Friends bereiten mit Sozialarbeiter Jakob Bindel (r.) vom ren, Begegnungstreffs und Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf den„Frühlingszauber in Westend“ vor. Foto: P.R. Mehrgenerationenhäusern. Alle Mitgliedsorganisationen te, deren Einnahmen für die ten Adventswochenende ist des VskA erhalten zudem ein nachbarn.de. Hier kann man Neuanschaffung von Spielge- mittlerweile eine feste Größe. sich informieren, ob im eigebuntes Materialpaket für ihre räten gespendet wurden“, er„Die Einnahmen, die abzüglich nen Kiez schon ein Treffen von Feste, zum dem unter andeklären Claudia Scholz und Ste- aller Kosten übrig bleiben, flie- Nachbarn stattfindet, an dem rem Aufkleber, Plakate, Wimfan Piltz als Gründer und Vorßen selbstverständlich wie ge- man eventuell teilnehmen pelkette und Luftballons gesitzende die Entstehung ihres habt in unseren Stadtteil. Die- kann. Oder man plant gleich hören. Letztere bekommen, Vereins, der mittlerweile rund ses Jahr soll damit die Wasser- ein eigenes Fest und veröfmit Helium gefüllt, noch eine 25 Mitglieder zählt. rutsche auf dem Spielplatz in fentlicht den Ort und die Uhr- ganz besondere Funktion. der Oldenburgallee saniert Denn es ist geplant, sie zeitzeit auf der Internetseite. Gemeinsam etwas werden“, verweisen Claudia gleich um 17 Uhr in den HimIn lockerer Atmosphäre mel aufsteigen zu lassen. Als Scholz und Stefan Piltz auf auf die Beine stellen ihre nächsten Pläne. In den weithin sichtbares Zeichen, Menschen begegnen „Und nachdem auch das Stra- vergangenen Jahren konnten dass es überall in der Stadt ßenfest in der Reichsstraße sie mit dem Geld unter ande- Denn das Europäische Fest der gute Nachbarschaften gibt. einknickte, war für uns schnell rem zahlreiche neue Bäume in Nachbarn bietet jedem BerliAuch die Stiftung nebenan.de ner die Möglichkeit, in lockeklar, dass wieder ein Stadtteil- Westend pflanzen. (www.nebenan-stiftung.de) rer Atmosphäre den Menfest organisiert werden mussruft dazu auf, sich für Verante.“ So findet seit einigen Jah- Auch in anderen Ortsteilen schen im eigenen Umfeld zu begegnen, bestehende Bezie- staltungen am 25. Mai online ren immer im Mai und SepBerlins wird schon fleißig das tember ein solches Fest in der Fest der Nachbarn vorbereitet. hungen zu festigen und neue zu organisieren und offline Preußenallee statt. Und auch Einen Überblick gibt es im In- entstehen zu lassen. Ob Haus-, kleine und große Feste auf die der Weihnachtsmarkt am letz- ternet auf www.das-fest-derStraßen- oder Kiezfest, ob ge- Beine zu stellen.

Wir sind für Sie da

Freiwillige gesucht 80jährige Dame ehrenamtl. 1 Mal pro Woche in soz. Einrichtung besuchen, mit Ihrem eigenen lieben Hund! Bitte melden bei: Fr. Fuhlrott, S 03096244161, ElkeFuhlrott@ass-berlin.org Agile Labradorwelpen su. für ca 18 Monate liebe ehrenamtliche Pateneltern. Sie sollen später Blindenführhunde werden. S 555761170, www.fuehr hundschule.de, info@fuehrhundschu le.de. Ältere Menschen mit Pflegebedarf/Demenz in sozialer Einrichtung ehrenamtl. ca. 1 Mal pro Woche besuchen! Bitte melden bei: Fr. Fuhlrott, S 03096244161, ElkeFuhlrott@ass-berlin.org Da sein! Alte Dame (im Rollstuhl nach Schlaganfall) nahe Auguste-Viktoria-A. freut sich über ehrenamtl. Besuch, vorlesen, erzählen, 1x/Wo, S 4239973, be suchsdienst@unionhilfswerk.de Engagement gesucht? Wir helfen Ihnen gern dabei, egal ob Sie gern basteln, spazieren gehen, schreiben oder vorlesen. Fast alles ist möglich. www.gute-tat.de / S 030-390 88 222 Engagement ist Herzenssache. Freiwilligenagentur CHARISMA vermittelt ehrenamtliche Tätigkeiten. Angebote unter www.charisma-diakonie.de oder S 030 440308-141 Freude am Umgang mit Kindern? wellcome sucht neue ehrenamtliche Mitstreiter/innen. Unterstützen Sie mit uns Familien mit Babys. Landeskoordination K. Brendel S 030/29493583 Gesellschaft gesucht (Wilhelmsruh/ Nordgraben)! Ältere Dame mit Gehproblemen freut sich über ehrenamtl. Besuch (gern mit Hund) 1-2x/Wo 1Std. S 4239973 besuchsdienst@unionhilfs werk.de Handwerksgruppe mit Menschen m. Demenz in soz. Einrichtung als ehrenamtl. Hobbyhandwerker/in mit aufbauen! Bitte melden bei: Fr. Fuhlrott S 030-96244161, ElkeFuhlrott@assberlin.org

Kaffee Bankrott sucht ehrenamtliche Helfer für den Tresen, die Küche und Freizeitgestaltung. Wir sind ein offener Treffpunkt für obdachlose und arme Menschen. Infos: S 030-46794611 Kaffeeplausch! Alte Dame im Prenzlberg sucht Ehrenamtliche für gemeinsames Kreuzworträtseln und Gespräche, 1x/Woche 2 Std., S 4239973 be suchsdienst@unionhilfswerk.de Paten für Kinder psych. erkrankter Eltern gesucht. Stehen Sie ehrenamtl. einem Kind verlässl. zur Seite! Infoabend: 20.6., AMSOC-Patenschaftsangebot, www.pateninfo.de, S 03033772682 Schenken Sie uns Ihre Zeit! Beginnen Sie ein Ehrenamt als rechtliche/r Betreuer/in in Ihrem Bezirk R`dorf. Schulung und Unterstützung bei uns. HVD Betreuungsverein: S 030 49872885. Spielenachmittag gefällig? Nette alte Dame im Rollstuhl nahe Waidm.luster D. sucht Ehrenamtliche für Spiele, Spaziergang & Gespräch, 1x/Wo, S 4239973 besuchsdienst@unionhilfs werk.de Unterwegs sein! Dame m. Demenz im MV sucht ehrenamtl. Begleiterin z. gemeinsamen Kaffeetrinken und spazieren gehen, 1x/Wo 3 Std. (Mo o. Di), 4239973 besuchsdienst@unionhilfs werk.de Zeit für Patienten mit Demenz im Lutherkrankenhaus. Ihr ehrenamtlicher Besuch würden sie sehr freuen, S 0308955-5520, nicole.waberski@pgdiako nie.de

Diese und weitere Einsatzmöglichkeiten für Freiwillige finden Sie online unter www.berlin.de/buergeraktiv www.freiwillig.info www.gute-tat.de Ein Eintrag dort ist Voraussetzung für eine kostenlose Veröffentlichung auf unserer Seite „Berlin engagiert“.

Mitmachen Über 20000 Leserreporter haben sich bereits auf berliner-woche.de angemeldet. Werden auch Sie Teil der Community und machen Sie mit!

Mein Kiez im Netz

Berliner Woche BERLINER

WOCHENBLATT

Lokalaausg gabe Buch h, Blankkenfelde, Fraanzösisch h Buchho olz, Rosenthal, Wilh helmsruh h, Niederschö önhaausen Auflage:: 37.310 Exempla are

Ihre Ansprechpartner in unserem Verlag

Redaktion

Hendrik Stein Redakteur t 887 277 311 Fax: 887 277 319 E-Mail: redaktion@berliner-woche.de

Anzeigenservice

t 887 277 277 E-Mail: service@berliner-woche.de

Zustellung

t 887 277 188 oder ganz bequem auf www.berliner-woche.de/zustellung

Besuchen Sie uns auf berliner-woche.de

Als Leserreporter können Sie Ihre eigenen Beiträge veröffentlichen! berliner-woche.de/ leserreporter Selbstverständlich finden Sie uns auch in den sozialen Netzwerken facebook.com/ BerlinerWoche

twitter.com/ berlinerwoche

Teilnehmer für Jugendjury BERLIN. Der JugendKulturService sucht theaterbegeisterte Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren für die Teilnahme an einer Jugendjury. Diese wird am 7. November erstmalig den neuen Jugend-IKARUS bei der feierlichen Preisverleihung im Kabaretttheater„Die Wühlmäuse“ vergeben. Interessierte Jugendliche können sich bis zum 1. Juni bewerben. Dazu reicht eine kurze Begründung per Mail an bewerbung@jugendkulturservice. de, was sie an diesem Projekt reizt. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www. jugendkulturservice.de. hh

BERLINER VERWALTUNG

Behördennummer Bürgertelefon d. Polizei

Ämter und Behörden im Bezirk Pankow

115 46 64 46 64

NOT- UND SOZIALE DIENSTE

Apotheken-Notdienst Giftnotruf Kinderschutz-Hotline Jugend-Notdienst Telefonseelsorge Berliner Krisendienst Rollstuhldienst Pflegestützpunkte Ärzte (bundesweit) Zahnärzte

0800/00 22 833 192 40 61 00 66 61 00 62 0800/111 0 111 390 63 40 0177/833 57 73 0800/595 00 59 116 117 89 00 43 33

ENTSTÖRUNGSDIENSTE / SERVICE

Gas Strom Telefon Wasser Laternen BSR

78 72 72 0800/211 25 25 0800/330 20 00 0800/292 75 87 0800/110 20 10 75 92 49 00

KARTEN-/HANDYSPERRUNG

Der Berliner Wochenblatt Verlag ist

UNTERWEGS

BVG Kundendienst DB Reiseservice S-Bahn Berlin Zentrales Fundbüro

Berliner Wochenblatt Verlag GmbH Chefredakteur: Helmut Herold (V.i.S.d.P.), Wilhelmstraße 139, 10963 Berlin Hendrik Stein (Stellvertreter) Geschäftsführer: Ove Saffe, Andreas Schoo, Telefon: (030) 887 277 100 Görge Timmer, Michael Wüller Telefax Anzeigen: 887 277 219 Verlagsleiter: Bodo Krause Telefax Redaktion: 887 277 319 Leiterin Key Account: Manuela Stephan www.berliner-woche.de Leiter Lokale Märkte: Michael Agethen Die Berliner Woche ist eine überparLeiter Logistik/Zustellung: Dr. Peer Donner teiliche, unabhängige Lokalzeitung. Gültige Preisliste Nr. 31 vom 1.1.2018 Parteienwerbung in der Berliner Woche dient der politischen Meinungs- Druck: Axel Springer SE, Druckhaus Spandau Verteilung: BLM – Berlin Last Mile GmbH bildung der Leser. Die Werbung gibt Trägerauflage wöchentl.: 1.557.370 Exemplare die Position der jeweiligen Partei wieder, nicht die der Redaktion. (3. Quartal 2017, ADA-geprüft) Auflagenkontrolle Für die Herstellung der Berliner Woche durch Wirtschaftsprüfer nach den Richtlinien wird Recyclingpapier sowie Papier aus von BDZV und BVDA nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet.

Allgemeine Not- und Servicenummern

ec- und Kreditkarten D1 D2 O2

Impressum

Die Berliner Woche ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter.

STEGLITZ. Der Verein der Telefonseelsorge Berlin, Deutschlands älteste Telefonseelsorge, veranstaltet am Sonntag, 27. Mai, 11 Uhr im Schlosspark Theater an der Schloßstraße 48 ein Benefiz-Konzert mit Axel & Torsten Zwingenberger, den Boogie-Woogie-Brothers. Tickets kosten ab 22 Euro. Weitere Infos gibt es auf www. schlossparktheater.de. hh

Wichtige Telefonnummern

Die Lokalzeitung der Hauptstadt Verlässlich, engagiert, frisch: Berlins auflagenstärkste Wochenzeitung erscheint immer mittwochs in 32 lokalen Ausgaben, in Spandau als Spandauer Volksblatt

Benefizkonzert der Telefonseelsorge

AUFLAGEN KONTROLLE DER ANZEIGEN BLÄTTER A/BDZV BVDA/

RUND UMS TIER

Tierheim Berlin

116 116 0800/330 22 02 0800/172 12 12 0800/221 11 22

194 49 0800/150 70 90 29 74 33 33 902 77 31 01 76 88 80

BÜRGERÄMTER

Prenzlauer Berg: Fröbelstraße 17, Hs. 6 Weißensee: Berliner Allee 252-260 Pankow: Breite Straße 24a-26 Karow/Buch: Franz-Schmidt-Str. 8-10 Mo 8-15 Uhr, Di 11-18 Uhr, Mi 8-13 Uhr, Do 11-18 Uhr, Fr 8-13 Uhr, 3. Sa im Monat: BA Weißensee 9-13 Uhr Infos/Terminvereinbarungen: ¿ 115

BEZIRKSAMT Zentrale Einwahl: ¿ 902 95-0 Ordnungsamt, Fröbelstraße 17, ¿ 902 95-62 44 Straßen- und Grünflächenamt, Darßer Straße 203, ¿ 902 95-85 32 Umwelt- und Naturschutzamt, Berliner Allee 252-260, ¿ 902 95-78 60 Jugendamt, Berliner Allee 252-260, ¿ 902 95-73 31 Gesundheitsamt, Grunowstr. 8-11, ¿ 902 95-28 62 Sozialamt, Fröbelstraße 17, Kontakt über Behördennummer ¿ 115 Amt für Schule und Sport, Breite Straße 24a-26, ¿ 902 95-52 95 Amt für Kultur und Bildung, Danziger Straße 101, ¿ 902 95-38 38

SONSTIGE

Finanzamt, Storkower Straße 134, ¿ 90 24 33-0 Agentur für Arbeit Berlin Nord, Storkower Str. 120, ¿ 0800 455 55 00 JobCenter, Storkower Straße 133, ¿ 55 55 34 22 22

Helfen auch Sie Menschen in Not! BERLINER HELFEN E.V. Die Berliner Woche unterstützt den Verein„Berliner helfen“. Helfen auch Sie Menschen in Not! Mehr erfahren Sie im Internet unter www.berliner-helfen.de

Pankow-Nord  

KW 20 für die Ortsteile Blankenfelde, Buch, Französisch Buchholz, Niederschönhausen und Wilhelmsruh

Pankow-Nord  

KW 20 für die Ortsteile Blankenfelde, Buch, Französisch Buchholz, Niederschönhausen und Wilhelmsruh