Issuu on Google+

Berlin Verlag Taschenbuch Mai bis Oktober 2013


Inhalt Mai 2013 Seite 4–12

JUNI 2013 Seite 13–19

JULI 2013 Seite 20–26

Buch des Monats

Als e-Book erhältlich

Leseprobe

Lesungen


AUGUST 2013 Seite 27–32

SEPTEMBER 2013 Seite 33–39

OKTOBER 2013 Seite 40–46

BACKLIST Seite 47–51 VErlag Seite 52


Š Eric Sultan


»Voller Liebe, Hoffnung und Licht.« brigitte »Zeruya Shalev ist eine Meisterin der Gefühle.« Freundin

 » Ein bedeutendes Buch.« faz

»Wahrhaftig und eindringlich.« dpa  » Brillant.« Die Welt

  »Melancholisch, trotzig, komisch.« Iris Berben

»Ein starkes Buch über die Kraft der Versöhnung.« elle

»Elegant erzählt.« der spiegel

»Ein kraftvolles Plädoyer für Vergebung.« Cosmopolitan

»Eine begnadete Erzählerin.« Die Presse

»Eindrucksvoll.« waz


Ausgezeichnet mit dem ÂťWeltÂŤ-Literaturpreis 2012

Dekofahne Bestellnummer 91700


33 Über

1 Million verkaufte Bücher von Zeruya Shalev im deutschsprachigen Raum

33 Startauflage:

50.000 Exemplare Bestseller

Noch mal ganz von vorne beginnen – für den Rest des Lebens. Chemda Horovitz blickt mit schwindendem Bewusstsein auf ihr Leben zurück. Ihren Sohn Avner liebte sie zu sehr – ihre Tochter Dina war ihr immer fremd. Während Avner einer geheimnisvollen Frau verfällt, wächst in Dina das Verlangen, ein Kind zu adoptieren. Zeruya Shalev erzählt von den Kräften zwischen Eltern und Kindern, von jenen, die die Familie zu sprengen drohen, von jenen die sie zusammenhält. Zeruya Shalev, 1959 in einem Kibbuz am See Genezareth geboren, lebt mit ihrer Familie in Jerusalem. Sie studierte Bibelwissenschaften und gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Autoren Israels.

ISBN 978-3-8333-0488-0

ISBN 978-3-8333-0269-5

Mai 2013 Zeruya Shalev FÜR DEN REST DES LEBENS Roman Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler 528 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0895-6 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag 7


neuer großer Roman Hoffnung erscheint im Februar beim Berlin Verlag

33 Auslanders 33 Der

Woody Allen der Literatur

33 »Ein

großartiger Roman über die Tücken fundamentalistischer Religiosität.« taz

Typisch Gott: Er ist überall, ihm entgeht nichts, und er macht alles, was Spaß bedeutet, zur Hölle. Doch nach mehr als drei Jahrzehnten Angst und Schrecken reicht’s: Eine Vorhaut klagt an ist Shalom Auslanders große Abrechnung mit Gott. Erinnerungen, die sich lesen wie ein verbotener Schlüsselroman – furchtlos böse, schockierend wichtig und unglaublich unterhaltsam. Shalom Auslander wuchs in einer jüdisch-or-

thodoxen Familie in Monsey, New York, auf. Seine aufsehenerregende Sammlung von Short Storys, Vorsicht, bissiger Gott, erschien 2007. Er schreibt regelmäßig Kolumnen und Kurzgeschichten für The New Yorker, Esquire und The New York Times Magazine. Shalom Auslander lebt in Woodstock.

8

ISBN 978-3-8270-1078-0 26. Februar 2013

Shalom Auslander Eine Vorhaut klagt an Aus dem Englischen von Eike Schönfeld 304 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0918-2 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag

ISBN 978-3-8333-0701-0

mai 2013


33 Wird

in den USA derzeit als TV-Serie verfilmt; Arbeitstitel: Don’t Panic!

33 »Ein

Buch aus der Perspektive von Carrie Brad shaws jüngeren, smarteren Schwestern.« vanity fair

Krabbencocktails, verunglückte Reden, zu große Tortenstücke, zu kleine Canapés und pinke Servietten: Isabella, Lauren und Mary gehen fast jedes Wochenende auf eine Hochzeit. Endlich angekommen im lang ersehnten selbstbestimmten Leben, scheinen alle anderen plötzlich zu heiraten und sesshaft zu werden, während sie selbst sich mit Dauerdating und der Jagd nach immer neuen, cooleren Jobs herumschlagen. Dabei merken sie kaum, wie sie selbst dem ganz großen Glück Stückchen für Stückchen näher kommen … Jennifer Close, Mitte dreißig, wuchs in Chica-

go auf. Sie hat Kreatives Schreiben in New York studiert und für die Vogue und den New Yorker geschrieben, später als Buchhändlerin in Washington, D. C., gearbeitet, und sie ist verheiratet. Mädchen in Weiß ist ihr erstes Buch.

mai 2013 Jennifer Close Mädchen in WeiSS Roman Aus dem Englischen von Isabel Bogdan 336 Seiten Ca. € 8,99 [D] / € 9,30 [A] / sFr 13,50 ISBN 978-3-8333-0886-4 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag

9


⊲ Buchtipp Krimi-Couch.de ⊲P  räsentation im

© Trevillion Images / Maurizio Blasetti; FinePic®, München

REVOLVERBLATT ⊲ I nteraktive Werbung im ICE mit digitaler Leseprobe


33 Für

alle Leser von Marco Malvaldi und Paul Grote

33 Auftakt

zu einer neuen Krimiserie des italienischen Bestsellerautors

Buchtipp Krimi-Couch

Inspektor Stucky freut sich auf einen ruhigen August: Treviso ist leer, die meisten Italiener sind im Urlaub, auf der Polizeistation steht nichts Dringendes an. Doch als er in seiner Lieblingsbar einen Prosecco bestellen will, erfährt er, dass sich der Prosecco-Lieferant Graf Desiderio Ancillotto umgebracht hat. Im seidenen Pyjama habe er sich auf das Familiengrab gesetzt und mit Schlaftabletten vermischten Prosecco getrunken. Stucky kann sich nicht vorstellen, dass der Graf so kurz vor der Weinlese Selbstmord begangen haben soll. Als es im Dorf plötzlich noch eine zweite Leiche gibt, ist es vorbei mit der Ruhe. Und Stucky stößt bald auf eine heiße Spur, die auf einen großen Umweltskandal hindeutet … Fulvio Ervas, geboren 1955, studierte Agrar-

wissenschaften und forschte über Tierhaltung, insbesondere bei Kühen. Heute schreibt er hauptsächlich Krimis und Sachbücher und lebt in der Nähe von Treviso mit seiner Familie und vielen Haustieren.

mai 2013 Fulvio Ervas Solange es Prosecco gibt, gibt es Hoffnung Kriminalroman Aus dem Italienischen von Silvia Höfer Etwa 320 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0907-6 [WG 2121] Deutsche Erstausgabe

11


33 Der

Überraschungserfolg erstmals im Taschenbuch

33 »Exzessiv, zerstörerisch

und auch ein wenig melancholisch.« zdf

Chatten, Drogen nehmen, Partys feiern und Mädchen aufreißen, so verbringt der 17-jährige Jasper seine Zeit in der englischen Provinz. Vollkommen angstfrei porträtiert Brooks eine hedonistische Jugend, die zwischen Internetpornografie und Psychotherapie, zwischen Facebook-Chat und HippieEltern um ihren eigenen Platz in der Welt ringt. Ben Brooks, geboren 1992, lebt in London.

Nachts werden wir erwachsen ist sein vierter Roman, und der erste, der auf Deutsch erschien. Ben Brooks gilt derzeit als das größte literarische Nachwuchstalent in England.

mai 2013 Ben Brooks Nachts werden wir erwachsen Roman Aus dem Englischen von Jörg Albrecht 272 Seiten Ca. € 8,99 [D] / € 9,30 [A] / sFr 13,50 ISBN 978-3-8333-0888-8 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag 12


33 Einer

der erfolgreichsten Autoren Australiens, ausgezeichnet mit dem renommierten Miles Franklin Literary Award

33 »Ein

herrlicher Roman, voller Weisheit und Gefühl.« anne michaels

Wo Sabiha ist, duftet es nach tunesischen Gewürzen und Minztee. Als sie in Paris auf den Touristen John trifft, beginnt eine wunderbare Liebesgeschichte. Doch der größte Wunsch bleibt ihnen verwehrt, und über ihre Beziehung legt sich ein tiefer Schatten. Wozu große Liebe fähig ist, davon erzählt dieser sinnliche Roman. Alex Miller wurde 1936 in England geboren

und emigrierte als Jugendlicher nach Australien, wo er später Literaturwissenschaft und Geschichte studierte. Seine Werke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter zweimal der renommierte Miles Franklin Literary Award.

Juni 2013 Alex Miller Die fremde Frau im Spiegel Roman Aus dem Englischen von Patricia Klobusiczky 288 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0892-5 [WG 2112] Erstausgabe: Bloomsbury Berlin 13


© Helén Karlsson


33 Wunderbar

warmherziger Familienroman über die Kraft der Versöhnung

33 Für

alle Leser von Kajsa Ingemarsson und Maria Ernestam

Bestseller Schweden

Endlich Ferien am Meer! Eva hat das wunderschöne Sommerhaus ihrer Mutter geerbt und freut sich auf ruhige Wochen an der schwedischen Schärenküste. Doch plötzlich stehen ihre beiden Geschwister vor der Tür und wollen das Haus verkaufen. Der Streit ist vorprogrammiert. Erst als die Situation eskaliert, wird allen dreien klar, dass sie sich jahrelang etwas verheimlicht haben … Anna Fredriksson arbeitete viele Jahre als

Drehbuchautorin für Film- und TV-Produktionen in Schweden, u. a. für die WallanderFilme. Außerdem war sie als Lektorin und Verlegerin tätig. Sie lebt in Stockholm mit ihrem Mann und drei Söhnen.

juNi 2013 Anna Fredriksson Das Ferienhaus Roman Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn Etwa 304 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0885-7 [WG 2112] Deutsche Erstausgabe 15


33 Hier

kommt der Sommer!

33 Entdecken

Sie unsere Autoren

Das große Urlaubslesebuch mit wunderbar leichten Sommergeschichten zeitgenössischer Autoren aus aller Welt. Sie erzählen von Interrail-Abenteuern und der ersten Liebe, von Urlaubsflirts und hitzigem Sex, Beachpartys und sternenklaren Nächten. Auf die Reise begleiten Sie: Elizabeth Gilbert, Edgar Rai, Leif Randt, Thomas Klupp, Lisa Rank, Sonja Heiss, Alexander Schwarz, Daniela Dröscher, Tom Liehr, Maximilian Steinbeis, Elin Hilderbrand

© Peter Hein / VISUM creative; FinePic, München

u. v. a.

Euro

7,–

JUNI 2013 Auf und davon. Die schönsten Sommer-Reisegeschichten Ausgewählt von Jana-Maria Hartmann und Andreas Paschedag Etwa 280 Seiten Ca. € 7,– [D] / € 7,– [A] / sFr 11,00 ISBN 978-3-8333-0911-3 [WG 2112] Deutsche Erstausgabe 16


33 »Poet

– und politischer Kopf: Der Chilene Roberto Ampuero vermählt Kriminalromane mit Zeitgeschichte.« spiegel online 33 Für

Fans von Jean-Luc Bannalec und Alicia Giménez-Bartlett

Die Atacama ist eine der unerbittlichsten Wüsten der Welt. Dorthin verschlägt es den Privatdetektiv Cayetano Brulé bei seinen Ermittlungen. Ein deutscher Entwicklungshelfer ist ermordet worden. Der Kreis der Verdächtigen weitet sich aus und der Ermittler gerät in ein undurchschaubares Geflecht aus Politik, Wirtschaft und Entwicklungshilfe. Roberto Ampuero, 1953 in Valparaíso/Chile

geboren, lebt heute in den USA, wo er an der University of Iowa Creative Writing unterrichtet. Er ist einer der erfolgreichsten Autoren Chiles. Sein Werk, in zahlreiche Sprachen übersetzt, wurde mehrfach ausgezeichnet.

ISBN 978-3-8270-1110-7 26. Februar 2013

ISBN 978-3-8333-0746-1

juni 2013 Roberto Ampuero Tod in der Atacama Kriminalroman Aus dem Spanischen von Carsten Regling 352 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0887-1 [WG 2121] Erstausgabe: Bloomsbury Berlin 17


»Aufregender Plot, tiefgründige Charaktere und ein faszinierendes neues Thriller-Konzept. Hiltunen ist ein tolles Debüt gelungen.« turun sanomat

⊲ Buchtipp Krimi-Couch.de ⊲P  räsentation im

© plainpicture / Millennium / Illona Wellmann

REVOLVERBLATT ⊲ I nteraktive Werbung im ICE mit digitaler Leseprobe


33 Der

neue Krimi-Star aus Finnland!

33 Ausgezeichnet

mit dem finnischen Buch händlerpreis und Krimipreis Buchtipp Krimi-Couch

Als die Grafikerin Lia morgens im Bus zur Arbeit fährt, wird sie Zeugin eines grauenhaften Fundes: Eine Leiche, bis zur Unkenntlichkeit entstellt, wird im Kofferraum eines Autos entdeckt – die Nachrichten berichten vom brutalen Mord an einer Prostituierten. Am gleichen Tag lernt sie Mari kennen, eine schöne junge Frau mit einer ungewöhnlichen Fähigkeit: Sie kann Menschen »lesen«. Schneller, als sie sich wünscht, findet Lia sich in Maris mysteriösem Team wieder, auf der Jagd nach brutalen Menschenhändlern und korrupten Politikern. Bis sie plötzlich in eine hochgefährliche Situation geraten … Hat Mari Lias Leben leichtfertig aufs Spiel gesetzt? Die Frau ohne Gesicht ist Pekka Hiltunens Debüt als Krimiautor. Er schreibt meistens in Hotelzimmern, denn als Herausgeber des finnischen Reisemagazins Mondo ist er viel unterwegs. Momentan arbeitet er am zweiten Band der »Studio«-Reihe mit Lia und Mari. Pekka Hiltunen lebt in Helsinki.

JUNI 2013 Pekka Hiltunen Die Frau ohne Gesicht Thriller Aus dem Finnischen von Gabriele Schrey-Vasara Etwa 400 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0905-2 [WG 2121] Deutsche Erstausgabe 19


»Echte Ferienschmöker.« brigitte Eine bewegende Geschichte über Verlust und Trauer und die heilende Kraft der Liebe

Streifenplakat

© Jamie Grill / Tetra Images; Garry Black / masterfile

Bestellnummer 91752

Empfehlungsmarketing durch gestaltete Innenseiten


33 »Eine

wundervolle Sommerstory.« joy

33 US-Bestsellerautorin 33 Gesamtauflage:

Bücher!

über 2 Millionen Bestseller USA

Meredith hat das Pech, mit dem größten Anlagebetrüger aller Zeiten verheiratet zu sein. Nur mit einer Badetasche als Gepäck flüchtet sie aus New York, um den Sommer mit ihrer alten Freundin Constance auf Nantucket zu verbringen. Ein paar Monate ganz ohne Männer. Doch dann steht plötzlich Toby vor der Tür, ihre alte Jugendliebe … Elin Hilderbrand lebt als Autorin mit ihrer Fa-

milie auf Nantucket, Massachusetts. Ihre Romane stehen in den USA regelmäßig in den Top Ten der New-York-Times-Bestsellerliste.

ISBN 978-3-8333-0612-9

ISBN 978-3-8333-0818-5

JULI 2013 Elin Hilderbrand Inselglück Roman Aus dem Englischen von Almuth Carstens 480 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0891-8 [WG 2112] Erstausgabe: Bloomsbury Berlin 21


33 »Packender

Collegeroman über Liebe, Macht und Abhängigkeit.« elle

33 Für

Fans von Donna Tartt und Eiskalte Engel

Smart und sexy sind die Oxfordstudenten, die Mark, unfassbar reich und lässig, dazu verführt, mit ihm auf seinem Herrensitz zu leben. Doch nicht alle sind stark genug, seiner manipulativen Kraft zu widerstehen: James, der unbedingt dazugehören will, verstrickt sich in eine emotionale und finanzielle Abhängigkeit von Mark, aus der er sich nicht befreien kann. Als Mark schließlich die deutlich jüngere Nicola heiratet, nimmt das Verhängnis seinen Lauf. Naomi Alderman ist Absolventin der Oxford

University. Sie hat als Lektorin und Spieledesignerin gearbeitet, mehrere Jahre davon in New York. Heute lebt sie in London. Für Ungehorsam, ihren ersten Roman, wurde sie mit dem Orange Award for New Writers ausgezeichnet.

JUlI 2013 Naomi Alderman Die Lektionen Roman Aus dem Englischen von Christiane Buchner 400 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0894-9 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag 22


33 »Dieser

Roman gehört überhaupt zum Besten, was ich in den letzten Jahren gelesen habe.« marcel reich-ranicki 33 In

neuer Ausstattung Bestseller

Die Begegnung mit Arie, einem alten Freund ihres Vaters, wirft das Leben der IchErzählerin Ja’ara aus der Bahn. Vom ersten Moment an verfällt sie der erotischen Anziehungskraft des ebenso rätselhaften wie tyrannischen Egozentrikers. Ja’ara erlebt eine bedingungslose, obsessive und demütigende Liebesbeziehung, die sie dazu bringt, auf alles zu verzichten, was ihr Leben bisher ausgemacht hat: ihre Ehe, ihre Karriere, ihre Vorstellungen von Treue und Anstand. Zeruya Shalev, 1959 in einem Kibbuz am See

Genezareth geboren, studierte Bibelwissenschaften. Sie lebt mit ihrer Familie in Jerusalem.

JULI 2013 Zeruya Shalev Liebesleben Roman Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler 368 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0919-9 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag 23


Š getty images / David Sacks


33 Packend, emotional, unglaublich

real

33 Das

Schicksal von Flüchtlingskindern – schonungslos erzählt und ausgezeichnet recherchiert

33 Für

Leser von Khaled Hosseini

Unser Lesetipp

Sie sind auf der Flucht: Ihr Ziel ist das ferne London. In Lieferwagen und Güterzügen versteckt oder zu Fuß durchqueren die Brüder Aryan und Kabir ganz Europa. Sie geraten in die Hände von skrupellosen Schleppern und müssen für Bauern Zwangsarbeiten verrichten. Sie stehlen, um zu überleben. Jeden einzelnen Tag kämpfen sie, um ihrem Ziel ein kleines Stückchen näher zu kommen. Und immer halten sie zusammen. Ein bewegender Roman, der den Leser das Schicksal von Flüchtlingskindern hautnah miterleben lässt. Caroline Brothers, geboren 1963, ist promovierte Historikerin und hat als Auslandskorrespondentin der Agentur Reuters in Europa und Lateinamerika gearbeitet. Heute schreibt sie u. a. für die New York Times und recherchiert als investigative Journalistin vor allem zu den Themen Migration und internationale Flüchtlingsströme.

juli 2013 Caroline Brothers Niemandsland Roman Aus dem Englischen von Monika Schmalz 288 Seiten Ca. € 8,99 [D] / € 9,30 [A] / sFr 13,50 ISBN 978-3-8333-0898-7 [WG 2112] Erstausgabe: Bloomsbury Berlin 25


33 Ein

verführerischer Roman über eine heimliche Liebe

33 »Eins

dieser seltenen Bücher, das dich in seine Welt lockt und nicht wieder gehen lässt.« the independent

Südengland in den siebziger Jahren: Hals über Kopf hat die sechzehnjährige Cecilia sich in James Dahl verliebt. Der geheimnisvolle, zugeknöpfte James eröffnet ihr eine neue Welt, anders als alles, was sie aus ihrer freizügigen Hippie-Kolonie kennt. Doch er ist ihr Englischlehrer. Und als aus der heimlichen Schwärmerei eine stürmische Affäre wird, bemerkt Cecilia nicht, wie ihr die Beziehung immer mehr zum Verhängnis wird. Joanna Briscoe wurde in London geboren, wo

sie als freie Journalistin und Autorin arbeitet. Mit ihrem Roman Schlaf mit mir konnte sie internationale Erfolge feiern. Das Buch wurde in neun Sprachen übersetzt.

juli 2013 Joanna Briscoe Gefährliche Nähe Roman Aus dem Englischen von Gaby Wurster 496 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0899-4 [WG 2112] Erstausgabe: Bloomsbury Berlin 26


33 Übersetzt

von Harry Rowohlt

33 »Ein

tolles Leseabenteuer.« süddeutsche zeitung

33 »Die

spannendste und lustigste Quizshow der Literaturgeschichte.« denis scheck

»Sind Ihre Gefühle rein? Wie stehen Sie zur Kartoffel? Sollte es immer noch Konstantinopel heißen? Haben Kinder Ihrer Ansicht nach einen Geruch? Wenn Sie jetzt welchen hätten, würden Sie Hundekuchen essen? Sind Sie glücklich? Ist Ihnen klar, warum ich Ihnen all diese Fragen stelle?« Padgett Powells Roman in Fragen ist ein hinreißender Katalog verrückter, melancholischer, hinterlistiger, philosophischer, komischer, verblüffender, entwaffnender Fragen. Ein Geniestreich! Padgett Powell wurde 1952 in Gainesville,

Florida, geboren, wo er auch heute noch lebt. Bekannt wurde er durch Veröffentlichungen in The New Yorker, Esquire und Harper’s Magazine. Powell erhielt etliche Auszeichnungen: den Prix de Rome der American Academy of Arts and Letters, den Whiting Writers’ Award und eine Nominierung für den National Book Award.

August 2013 Padgett Powell Roman in Fragen Aus dem Englischen von Harry Rowohlt 192 Seiten Ca. € 8,99 [D] / € 9,30 [A] / sFr 13,90 ISBN 978-3-8333-0900-7 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag 27


Š Melissa Ann Pinney


33 Der

New-York-Times-Bestseller

33 Von

der Autorin des Bestsellers Bel Canto

33 Über

1 Million verkaufte Bücher weltweit

Bestseller

»Eine Abenteuerreise in den Dschungel, auch den der menschlichen Seele.« cosmopolitan Maria Singhs Kollege Anders ist spurlos verschollen. Im Auftrag eines Pharmainstituts reist sie in den brasilianischen Urwald, um ihn zu suchen – und um herauszufinden, welche mysteriösen Forschungen die exzentrische Dr. Swenson im Urwald betreibt. Für Marina beginnt eine gefahrvolle Reise zu den Grenzen von Wissenschaft und Mythos, Wahn und Wunder. Ann Patchett hat bisher fünf Romane veröf-

fentlicht, darunter Bel Canto, für den sie den Orange Prize for Fiction erhielt. Sie lebt in Nashville, Tennessee, wo sie gerade ihre eigene Buchhandlung eröffnet hat.

ISBN 978-3-8333-0830-7

August 2013 Ann Patchett Fluss der Wunder Roman Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence 384 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0893-2 [WG 2112] Erstausgabe: Bloomsbury Berlin 29


33 80.000

verkaufte Exemplare

33 »Ein

hocherotischer Roman: Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte.« focus

33 Für

alle Leserinnen von Anaïs Nin und E. L. James

Sie verabreden sich in einem Hotel. Nacht für Nacht. Sieben Nächte lang. Er legt die Spielregeln fest, sie folgt. Bis zu ihrem letzten Treffen, an dem er ihr die Apotheose der Lust verspricht: Eine Liebe ohne Tabus, es soll alles erlaubt sein … Alina Reyes, geboren 1956, wurde mit den

Romanen Der Schlachter und Labyrinth des Eros berühmt. Ihre Bestseller Die siebte Nacht und Tagebuch der Lust wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Sie lebt in Paris und in den Pyrenäen.

August 2013 Alina Reyes Die siebte Nacht Roman Aus dem Französischen von Gaby Wurster 96 Seiten Ca. € 6,99 [D] / € 7,20 [A] / sFr 10,90 ISBN 978-3-8333-0910-6 [WG 2112] Erstausgabe: Bloomsbury Berlin 30


33 Blauer

Himalaja, duftendes, goldenes Indien: die Entführung in ein wunderschönes Land

33 Für

Fans von Aravind Adiga und Salman Rushdie

33 »Fabulierfreudig, politisch

und Humor.« brigitte

wach, voller Zartheit

In Kalimpong, an den Hängen des Himalaja, versammelt sich eine Reihe verschrobener Gestalten: Auf einem von Termiten zernagten Anwesen vergöttert der Richter Jemu Patel seine Hündin Mutt. Die Enkelin Sai verliert sich in der Welt Jane Austens. In einer verrußten Küchenhöhle werkelt der grantige Koch, dessen Sohn Biju sich im fernen New York als Küchenhilfe durchschlägt. Kiran Desai zeichnet das faszinierend gründliche Psychogramm einer aufstrebenden Weltmacht. Kiran Desai, Tochter der Schriftstellerin Anita

Desai, wurde 1971 geboren. Sie studierte an der Columbia University und lebt heute abwechselnd in Indien, England und den USA.

august 2013 Kiran Desai Erbin des verlorenen Landes Roman Aus dem Englischen von Robin Detje 432 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0917-5 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag 31


33 Irische

Antifolklore vom Feinsten

33 »McCabe

ist das Original. Seine schwarzen Komödien über Irland sind absolut einzigartig.« john banville

Wenn es stimmt, was Chris McCool von seiner Jugend in den Swinging Sixties erzählt, machte er seinem Namen alle Ehre. Er tanzte in Samthosen und Rüschenhemden auf den Tischen des coolsten Clubs der Stadt, war begehrt bei den Frauen und von den Männern beneidet. Wenn es stimmt … Patrick McCabe wurde 1955 in Irland gebo-

ren. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern in Sligo. Seine Bücher wurden bereits mehrfach für den Booker Prize nominiert. Für Winterwald erhielt er 2007 die Auszeichnung Irish Novel of the Year.

August 2013

32

Patrick McCabe Chris McCool Roman Aus dem Englischen von Paulina Abzieher und Hans-Christian Oeser 240 Seiten Ca. € 8,99 [D] / € 9,30 [A] / sFr 13,50 ISBN 978-3-8333-0913-7 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag


33 Ein

packender Thriller aus der deutschen Nachkriegszeit

33 »Ein

fesselnder, gespenstischer Roman über Recht und Gerechtigkeit in Zeiten der Gesetz losigkeit.« ndr

Der Dolmetscher Pavel Richter, ein ehemaliger amerikanischer GI deutsch-russischer Herkunft, gerät im Winter 1946 zufällig zwischen die Fronten: Sein bester Freund Boyd hat ihm einen Koffer mit der Leiche eines russischen Spions in die Wohnung geschleppt. Pavel fängt an auf eigene Faust zu ermitteln. Ihm kommen Zweifel: Kann er seinem Schützling Anders und seiner Geliebten Sonja vertrauen? Dan Vyleta ist der Sohn tschechischer Flücht-

linge, die Ende der sechziger Jahre nach Westdeutschland emigrierten. Er wuchs in Deutschland auf und ging zum Studium nach England. Nach seiner Promotion in Geschichte an der University of Cambridge arbeitete er mehrere Jahre als Universitätsdozent. Heute lebt er in Kanada.

SEPTEMBER 2013 Dan Vyleta Knochenwinter Roman Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence 416 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0912-0 [WG 2121] Erstausgabe: Bloomsbury Berlin 33


ISBN 978-3-8333-0537-5

ISBN 978-3-8333-0819-2

ISBN 978-3-8333-0508-5

ISBN 978-3-8333-0799-7

ISBN 978-3-8333-0536-8

ISBN 978-3-8333-0741-6

© Marzena Pogorzaly

»William Boyd ist ein Zauberer.« wolfgang herles, zdf

Streifenplakat

Bestellnummer 91753

Leseheft

Bestellnummer 91754


33 Startauflage:

50.000 Exemplare

33 »William

Boyd ist ein Zauberer.« wolfgang herles, zdf 33 Über

300.000 verkaufte Bücher von William Boyd im deutsch sprachigen Raum

Bestseller

Überstürzt muss der Schauspieler Lysander Rief Wien verlassen. Er verfällt der unnahbaren Hettie und gerät mitten in die ersten Kriegswirren – zu einer Zeit, in der sich Europa am Rande des Abgrunds befindet. Psychoanalyse, Erster Weltkrieg, Spionage – nie ist William Boyd spannender, nie zwingender gewesen. William Boyd, 1952 in Ghana geboren, gehört

zu den überragenden europäischen Erzählern. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und Drehbücher und wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Costa Novel Award für seinen Roman Ruhelos. William Boyd lebt mit seiner Frau in London und Südfrankreich.

ISBN 978-3-8333-0563-4

ISBN 978-3-8333-0701-0

SEPTEMBER 2013 William Boyd Eine groSSe Zeit Roman Aus dem Englischen von Patricia Klobusiczky 448 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0901-4 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag 35


33 »Sehr

britisch, sehr abgründig, sehr gut!« woman

33 »Man

kann die Theaterschminke förmlich riechen!« the bookseller

Toi, toi, toi: Nell, graue Maus mit wackeligem Selbstbewusstsein, hat es wirklich auf die Schauspielschule geschafft. Doch da fliegt sie auch schon wieder runter, Prädikat »talentfrei«. Bei ihrer besten Freundin Charlie läuft das ganz anders. Castings, Filmrollen, Theaterengagements kommen wie von selbst. Nell will aber nicht aufgeben, und als man ihr eine ungewöhnliche Hauptrolle anbietet, scheint sich das Blatt für sie endlich zu wenden, nicht nur auf der Bühne … Esther Freud wurde 1963 in London gebo-

ren. Sie ist die Tochter des Künstlers Lucian Freud und die Urenkelin von Sigmund Freud. 1991 veröffentlichte sie ihren ersten Roman, Marrakesch, der mit Kate Winslet verfilmt wurde. Seither sind von Esther Freud zahlreiche Romane erschienen, die in über 15 Sprachen übersetzt wurden.

September 2013

36

Esther Freud GroSSe Besetzung Roman Aus dem Englischen von Anke und Eberhard Kreutzer 432 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0914-4 [WG 2112] Erstausgabe: Bloomsbury Berlin


33 Zwei

Welt-Bestseller in einem Band

33 Niemand

schreibt so wunderbare Geschichten über Freundschaft wie Khaled Hosseini

33 Gesamtauflage

Hosseini: 3 Millionen Bücher im deutschsprachigen Raum

Bestseller

Mutig, mitreißend und voller Authentizität: Sie sind um die ganze Welt gegangen, die beiden herzzerreißenden Geschichten von Liebe und Freundschaft im geschundenen Afghanistan. Erstmals sind Khaled Hosseinis Bestseller nun in einem Band vereint. Khaled Hosseini wurde 1965 in Kabul, Afgha-

nistan, geboren. Seine Familie und er erhielten 1980 politisches Asyl in den Vereinigten Staaten und zogen nach San Jose. Kahled Hosseini lebt heute in Nordkalifornien, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Euro

10,–

SEPTEMBER 2013 Khaled Hosseini Drachenläufer / Tausend strahlende Sonnen Zwei Bestseller in einem Band Aus dem Englischen von Angelika Naujokat und Michael Windgassen 768 Seiten Ca. € 10,– [D] / € 10,– [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0915-1 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag, Bloomsbury Berlin

37


Š Portrait of Dame Ellen Terry (1847-1928) c.1864 (oil on strawboard), Watts, George Frederic (1817-1904) / National Portrait Gallery, London, UK / The Bridgeman Art Library


33 Ein

großer Traum und eine noch größere Liebe

33 »Königliche

Unterhaltung!« freundin über das königsmal Bestseller

Schloss Gottorf bei Schleswig, 1640: Die junge Sophie kommt an den Hof des Herzogs, um das Gartenhandwerk zu erlernen – ebenso wie der junge Perser Farid, ein Souvenir der letzten fürstlichen Orient-Expedition. Sophie und Farid finden zueinander, doch die Wirrnisse der Zeit gefährden ihr Glück. Denn beider Schicksal verknüpft sich immer enger mit den tollkühnen Plänen des Fürsten, in seinen Gärten das achte Weltwunder zu erbauen. Immer wieder nimmt Sophies Leben dramatische Wendungen, bis sie schließlich erkennt: Für die Liebe ist kein Weg zu weit. Katrin Burseg arbeitete bereits während ihres

Studiums in Kiel und Rom als freie Autorin für diverse Zeitungen. Danach ging sie nach Hamburg, wo sie zunächst in einem Verlag für Corporate Publishing zuständig war und später wieder als freie Autorin für Stern, Süddeutsche Zeitung, Cosmopolitan und Freundin schrieb. Sie hat bereits mehrere historische Romane verfasst und ist heute Geschäftsführerin der »Redaktionswerft«.

SEPTEMBER 2013 Katrin Burseg Der Sternengarten Historischer Roman Etwa 600 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0909-0 [WG 2113] Originalausgabe 39


»Krimiunterhaltung auf hohem Niveau.« wdr

⊲ Buchtipp Krimi-Couch.de ⊲P  räsentation im

© FinePic®, München

REVOLVERBLATT ⊲ I nteraktive Werbung im ICE mit digitaler Leseprobe


33 Eine

neue Serie vom Krimi-Star Stefan Holtkötter

33 Die

Leiche eines Kindes, das niemand vermisst – der erste Fall für das Ermittlerteam Böttger & Marquart

Buchtipp Krimi-Couch

Land unter in Marienbüren: Sintflutartige Regenfälle machen den Bewohnern des kleinen Örtchens im Teutoburger Wald zu schaffen. Nicht zuletzt, weil eine verweste Kinderleiche direkt vor die Füße der jungen Sozialarbeiterin Sanna Marquart gespült wurde. Doch das Kind wird nirgends vermisst. Es ist, als hätte es nie existiert. Zusammen mit dem Bielefelder Kommissar Böttger beginnt Sanna, den Spuren zu folgen, und stößt dabei auf ein verborgenes Dorfgeheimnis, das niemals ans Licht geraten sollte … Stefan Holtkötter, geboren 1973 in Münster, lebt als freier Autor in Berlin. Bekannt wurde er durch seine erfolgreiche Krimireihe um den Münsteraner Ermittler Bernhard Hambrock. Seine Arbeit wurde von der Kulturstiftung des Landes NRW gefördert. Schlaf süß im tiefen Grabe ist der Auftakt einer neuen Reihe um die junge Sozialarbeiterin Sanna Marquart.

Oktober 2013 Stefan Holtkötter Schlaf süSS im tiefen Grabe Kriminalroman Etwa 320 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0906-9 [WG 2121] Originalausgabe 41


33 »Ein

todkomisches Roadmovie, das einen Besserung geloben lässt. Für alles, egal was.« neon 33 »Ein

furioser Debütroman.« der tagesspiegel

Es ist glühend heiß. In der flirrenden Tankstellenluft wartet Alex Böhm auf einen gelben Kombi, der ihn nach München bringen soll. Von dort wird er am nächsten Morgen mit seiner Freundin Johanna nach Portugal fliegen. Das ist der Plan. Aber plötzlich kommt alles ganz anders: Alex findet sich am Rand der Autobahn wieder, auf sonnenverbrannten Rastplätzen und in den Kellergewölben bayerischer Provinz-Erotheken. Anarchisch und mit tiefschwarzem Humor erzählt, lässt dieser Roman den Leser mit weit aufgerissenen Augen zurück. Thomas Klupp, geboren 1977, lebt in Berlin

und Hildesheim. Außer der Literatur liebt er vor allem die Schweiz, Filme und Fußball. In der deutschen Autorennationalmannschaft trägt er das Trikot mit der Nummer 14. Zurzeit arbeitet er an einer Dissertation zu Poetiken zeitgenössischer Romane.

OKTOBER 2013 Thomas Klupp Paradiso Roman 208 Seiten Ca. € 8,99 [D] / € 9,30 [A] / sFr 13,50 ISBN 978-3-8333-0916-8 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag 42


33 Über

200.000 verkaufte Bücher in Frankreich

33 »Eine

intelligente und poetische Parabel über die konfliktreichen und fruchtbaren Beziehungen von Orient und Okzident.« nzz

Bestseller Frankreich

Michelangelo sollte auf Einladung des osmanischen Sultans eine Brücke über das Goldene Horn bauen – das ist der Stoff für eine wunderbare Parabel über die Religions- und Zivilisationskonflikte, eine Parabel von ungebrochener Aktualität: Den Bruch zwischen Orient und Okzident hat es nicht immer gegeben, und es muss ihn, vielleicht, nicht für immer geben. Mathias Énard, geboren 1972 in Niort (West-

frankreich), lebt, nach längeren Aufenthalten im Nahen Osten, in Barcelona, wo er Arabisch lehrt. Für seinen Roman Zone wurde ihm der deutsch-französische Candide-Preis 2008 verliehen, sein neuer Roman erhielt den Prix Goncourt des Lycéens 2010.

ISBN 978-3-8333-0800-0

OKTOBER 2013 Mathias Énard Erzähl ihnen von Schlachten, Königen und Elefanten Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller 176 Seiten Ca. € 7,99 [D] / € 8,30 [A] / sFr 11,90 ISBN 978-3-8333-0871-0 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag

43


⊲ Buchtipp Krimi-Couch.de ⊲P  räsentation im

© plainpicture / Wolf, R.

REVOLVERBLATT ⊲ I nteraktive Werbung im ICE mit digitaler Leseprobe


33 Er

ist zurück: Ein neuer Fall für Kommissar Konrad Sejer

33 Raffiniert

und vielschichtig: Karin Fossum in Bestform

Buchtipp Krimi-Couch

Johnny Beskow liebt es, Unfug zu treiben. Täglich bringt er seine Mutter auf die Palme oder verschreckt heimlich die Nachbarn, indem er falsche Todesanzeigen in die Zeitung setzt oder Tierblut über schlafende Babys schüttet. Bald treibt der misanthropische Junge es so weit, dass der alternde Kommissar Sejer sich des Falles annimmt. Noch während der laufenden Ermittlungen überschlagen sich die Ereignisse, und Johnny Beskow begeht einen fatalen Fehler … Karin Fossum, geboren 1954 in Sandefjord/

Norwegen, lebt in Sylling bei Oslo. Ihre international erfolgreichen Romane um Kommissar Konrad Sejer sind vielfach preisgekrönt und wurden fürs Kino und Fernsehen verfilmt.

oktober 2013 Karin Fossum Eine undankbare Frau Kriminalroman Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs Etwa 288 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0908-3 [WG 2121] Deutsche Erstausgabe 45


33 Packend

und skurril – Literatur wie ein Sprengsatz! Bestseller Frankreich

Die ebenso talent- wie skrupellose Privatdetektivin Lucy hat nur ein Ziel: die verschwundene Teenagerin Valentine wiederzufinden, die ihrer Großmutter auf einem Métrobahnsteig abhandengekommen ist. Ihre Suche wird zur Tour de Force, denn Lucy wird von der »Hyäne« begleitet, einer Ermittlerin mit zweifelhaft radikalen Recherchemethoden … Virginie Despentes, 1969 in Nancy geboren,

arbeitete in Massagesalons und Peepshows, betrieb einen Plattenladen und trat als Rapsängerin auf, bevor sie zu schreiben begann. Ihr 1993 veröffentlichter Roman Baise-moi – Fick mich machte sie auf Anhieb berühmt.

OKTOBER 2013 Virginie Despentes Apokalypse Baby Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer und Dorit Gesa Engelhardt 348 Seiten Ca. € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN ISBN 978-3-8333-0897-0 [WG 2112] Erstausgabe: Berlin Verlag 46


Aktuelle Taschenbücher

»Mit diesem Roman beginnt eine neue Zeitrechnung in der deutschen Literatur.«  jana hensel

»Eine herzzerreißende Geschichte, die vor Phantasie und Magie sprüht!« cosmopolitan

3

lieferbar

lieferbar

Bereits angeboten

Leif Randt Schimmernder Dunst über CobyCounty Roman 192 Seiten € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0854-3 [WG 2112]

Aimee Bender Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen Roman Aus dem amerikanischen Englisch von Christiane Buchner und Martina Tichy 320 Seiten € 9,99 [D] / € 10,30 [A] / sFr 14,90 ISBN 978-3-8333-0853-6 [WG 2112]

Tahar Ben Jelloun Papa, was ist der Islam? Neue, erweiterte Ausgabe Aus dem Französischen von Christiane Kayser Etwa 144 Seiten Ca. € 8,99 [D] / € 9,30 [A] / sFr 13,50 ISBN 978-3-8333-0870-3 [WG 2559] 14. JANUAR 2013

 eue und erweiterte N Ausgabe 3 Gesamtauflage Tahar Ben Jelloun: 150.000 Bücher

47


Backlist

ISBN 978-3-8333-0877-2

48

ISBN 978-3-8333-0857-4

ISBN 978-3-8333-0864-2

ISBN 978-3-8333-0172-8

ISBN 978-3-8333-0482-8

ISBN 978-3-8333-0572-6

ISBN 978-3-8333-0608-2

ISBN 978-3-8333-0657-0

ISBN 978-3-8333-0708-9

ISBN 978-3-8333-0831-4

ISBN 978-3-8333-0602-0

ISBN 978-3-8333-0721-8

ISBN 978-3-8333-0722-5

ISBN 978-3-8333-0739-3

ISBN 978-3-8333-0491-0

ISBN 978-3-8333-0817-8

ISBN 978-3-8333-0820-8

ISBN 978-3-8333-0548-1

ISBN 978-3-8333-0625-9

ISBN 978-3-8333-0706-5

ISBN 978-3-8333-0769-0


ISBN 978-3-8333-0710-2

ISBN 978-3-8333-0473-6

ISBN 978-3-8333-0149-0

ISBN 978-3-8333-0789-8

ISBN 978-3-8333-0747-8

ISBN 978-3-8333-0556-6

ISBN 978-3-8333-0829-1

ISBN 978-3-8333-0796-6

ISBN 978-3-8333-0785-0

ISBN 978-3-8333-0534-4

ISBN 978-3-8333-0597-9

ISBN 978-3-8333-0598-6

ISBN 978-3-8333-0643-3

ISBN 978-3-8333-0674-7

ISBN 978-3-8333-0844-4

ISBN 978-3-8333-0218-3

ISBN 978-3-8333-0303-6

ISBN 978-3-8333-0832-1

ISBN 978-3-8333-0805-5

ISBN 978-3-8333-0718-8

ISBN 978-3-8333-0814-7

49


ISBN 978-3-8333-0589-4

50

ISBN 978-3-8333-0816-1

ISBN 978-3-8333-0836-9

ISBN 978-3-8333-0529-0

ISBN 978-3-8333-0695-2

ISBN 978-3-8333-0394-4

ISBN 978-3-8333-0737-9

ISBN 978-3-8333-0494-1

ISBN 978-3-8333-0558-0

ISBN 978-3-8333-0407-1

ISBN 978-3-8333-0863-5

ISBN 978-3-8333-0744-7

ISBN 978-3-8333-0872-7

ISBN 978-3-8333-0867-3

ISBN 978-3-8333-0717-1

ISBN 978-3-8333-0840-6

ISBN 978-3-8333-0795-9

ISBN 978-3-8333-0873-4

ISBN 978-3-8333-0260-2

ISBN 978-3-8333-0866-6

ISBN 978-3-8333-0792-8


ISBN 978-3-8333-0825-3

ISBN 978-3-8333-0798-0

ISBN 978-3-8333-0551-1

ISBN 978-3-8333-0834-5

ISBN 978-3-8333-0731-7

ISBN 978-3-8333-0847-5

ISBN 978-3-8333-0543-6

ISBN 978-3-8333-0271-8

ISBN 978-3-8333-0463-7

ISBN 978-3-8333-0763-8

ISBN 978-3-8333-0878-9

ISBN 978-3-8333-0715-7

ISBN 978-3-8333-0822-2

ISBN 978-3-8333-0140-7

ISBN 978-3-8333-0449-1

ISBN 978-3-8333-0852-9

ISBN 978-3-8333-0630-3

ISBN 978-3-8333-0815-4

ISBN 978-3-8333-0813-0

ISBN 978-3-8333-0838-3

ISBN 978-3-8333-0845-1

51


Ihre Buchhandlung ist in: Ihr Verlagsvertreter:

Ihre Buchhandlung ist in: Ihr Verlagsvertreter:

deutschland Vertretergebiet Südwest Baden-Württemberg außer PLZ 68, 69

Wolfgang O. Schwarz Werastr. 49 · 70190 Stuttgart Tel. (0711) 24 64 44 · Fax (0711) 2 36 08 13 E-mail: Wolfgang.Otto.Schwarz@Piper.de

Vertretergebiet Nordost Anna Maria Heller Berlin, Brandenburg, Liselotte-Herrmann-Str. 2 · 10407 Berlin Mecklenburg-Vorpommern Tel. (030) 4 21 22 45 · Fax (030) 4 21 22 46 E-mail: Berliner-Verlagsvertretungen@t-online.de

Vertretergebiet Süd Bayern

Ulrich Hoffmann Rückertstr. 1 · 90419 Nürnberg Tel. (0911) 4 01 07 75 · Fax (0911) 7 87 53 45 E-mail: Vertreterbuero.Hoffmann@gmx.de

Vertretergebiet West Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen PLZ 48, 49

Schweiz

Sebastian Inhauser Alte Feldeggstr. 16c · 8008 Zürich Tel. (44) 4 20 10 55 · Fax (44) 4 20 10 56 E-mail: S.Inhauser@hispeed.ch

Vertretergebiet Nord Schleswig-Holstein,Hamburg, Bremen, Niedersachsen außer PLZ 34, 37, 48, 49

Bettina Seifert Cotheniusstr. 4 · 10407 Berlin Tel. (030) 43 65 93 00 · Fax (030) 43 65 93 01 E-mail: Bettina.Seifert@buchart.org

Dorothe und Herbert Emming Hasenstr. 67 · 46535 Dinslaken Tel. (02064) 8 08 90 · Fax (02064) 8 08 98 E-mail: D.H.Emming@t-online.de

Vertretergebiet Ost Anna Maria Heller Sachsen, Sachsen-Anhalt, Liselotte-Herrmann-Str. 2 · 10407 Berlin Thüringen Tel. (030) 4 21 22 45 · Fax (030) 4 21 22 46 E-mail: Berliner-Verlagsvertretungen@t-online.de Vertretergebiet Mitte Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg PLZ 68, 69, Niedersachsen PLZ 34, 37 Luxemburg

Österreich Italien Südtirol

Marlene Pobegen und Günther Staudinger Buchnetzwerk Verlagsvertretung Gassergasse 32/3 · 1050 Wien Tel. (01) 20 88 346 · Fax (01) 25 33 03 39 936 E-mail: Office@Buchnetzwerk.at

Katrin Deggendorfer Tel. (089) 38 18 01- 45 · Fax (089) 38 18 01- 68 E-mail: Katrin.Deggendorfer@Piper.de

Susanne Gaukel · c/o VertreterServiceBuch Schwarzwaldstr. 42 · 60528 Frankfurt Tel. (069) 95 52 83 23 · Fax (069) 95 52 83 10 E-mail: Gaukel@vertreterservicebuch.de

Ihre Ansprechpartner im Verlag: Kundenmanagement Deutschland Sortimentsbuchhandel

Katrin Deggendorfer / Sortimenterservice Tel. (089) 38 18 01-45/-41 · Fax (089) 38 18 01-68 E-mail: Katrin.Deggendorfer@Piper.de

Bahnhofs-, Flughafen- und Warenhausbuchhandel/ Pressegrosso/Rackjobbing

Sonnhild Raschke Tel. (089) 38 18 01- 36 · Fax (089) 38 18 01- 68 E-mail: Sonnhild.Raschke@Piper.de

Katharina Scholz Tel. (089) 38 18 01- 520 · Fax (089) 38 18 01- 68 E-mail: Katharina.Scholz@Piper.de

Versand- und Andreas Wetekam Internetbuchhandel/ Tel. (089) 38 18 01- 477 · Fax (089) 38 18 01- 68 Barsortimente/ E-mail: Andreas.Wetekam@Piper.de Industriegeschäft Kirsten Hartmann Tel. (089) 38 18 01- 81 · Fax (089) 38 18 01- 68 E-mail: Kirsten.Hartmann@Piper.de

Susanne Starnes/ Stellv. Ltg. Verkauf und Vertrieb Tel. (089) 38 18 01- 44 · Fax (089) 38 18 01- 68 E-mail: Susanne.Starnes@Piper.de

E-Book-Plattformen

Katharina Scholz Tel. (089) 38 18 01- 520 · Fax (089) 38 18 01- 68 E-mail: Katharina.Scholz@Piper.de

Telefonverkaufsteam

Buch- und Mediendienst Georgenstr. 4 · 80799 München Tel. (089) 20 609 65-0 · Fax (089) 20 609 65-400 E-mail: Kundenbetreuung@buch-mediendienst.de

Kundenmanagement Österreich, Schweiz, Südtirol

Kerstin Kandler Tel. (089) 38 18 01- 478 · Fax (089) 38 18 01- 68 E-mail: Kerstin.Kandler@Piper.de

Gebührenfreie Service- und Bestellhotline (Distribook):

Tel. 0800 / 661 11 99

Bloomsbury Verlag GmbH Greifswalder Straße 207 10405 Berlin Tel. (030) 44 38 45 90 Fax (030) 44 38 45 95 E-mail: Info@berlinverlag.de www.berlinverlag.de

Leitung Verkauf und Vertrieb: Tino Uhlemann Tel. (089) 38 18 01- 48 · Fax (089) 38 18 01- 68 E-mail: Tino.Uhlemann@Piper.de Leitung Marketing: Michael Then Tel. (089) 38 18 01- 40 E-mail: Michael.Then@Piper.de Leitung Werbung: Anja Melzig Tel. (030) 44 38 45-45 · Fax (030) 44 38 45-46 E-mail: Anja.Melzig@Berlinverlag.de

Stand: November 2012. Preis­änderungen und Irrtümer vorbehalten. Die sFr-Preise sind unverbindliche Preis­empfehlungen. Die € (A)-Preise wurden von unserem ­Auslieferer als sein gesetzlicher Letzt­verkaufspreis in Österreich angegeben. Umschläge: ZERO Werbeagentur, München Vorschaulayout: Rothfos & Gabler, Hamburg Vorschauproduktion: Matthias Winter, Berlin Verlag Umschlagmotiv: © getty images / David Sacks

Unsere Auslieferungen:

Leitung Presse- und Öffentlichkeits­arbeit: Uta Niederstrasser Tel. (030) 44 38 45-25 E-mail: Uta.Niederstrasser@Berlinverlag.de Belletristik: Meike Blatnik Tel. (030) 44 38 45- 78 E-mail: Meike.Blatnik@Berlinverlag.de Sachbuch: Markus Zwecker Tel. (030) 44 38 45-55 E-mail: Markus.Zwecker@Berlinverlag.de

Werbung: Dagmar Schadenberg Tel. (030) 44 38 45-50 · Fax (030) 44 38 45-46 E-mail: Dagmar.Schadenberg@Berlinverlag.de

Lesungen/Veranstaltungen: Katrin Hiller Tel. (030) 44 38 45-26 E-mail: Katrin.Hiller@Berlinverlag.de

Leitung Lizenzen & Foreign Rights: Sven Diedrich Tel. (089) 38 18 01- 26 · Fax (089) 38 18 01- 272 E-mail: Sven.Diedrich@Piper.de

Rezensionsanforderungen: Presseassistenz@Berlinverlag.de

Deutschland Distribook Bonnier Media Deutschland GmbH Schockenriedstraße 39 70565 Stuttgart (Kostenlose Rufnummer Deutsche Handelspartner) Tel. 08 00 - 661 11 99, Fax (0711) 78 99 -10 10 E-mail: service@distribook.de www.distribook.de

Österreich Dr. Franz Hain Verlagsauslieferungen GmbH Dr.-Otto-Neurath-Gasse 5 1220 Wien Tel. (01) 2 82 65 65 -77 Fax (01) 2 82 52 82 Bestellabteilung E-mail: bestell@hain.at

Alle Bestellungen für die Verlage Piper, Aladin, arsEdition, Carlsen, Thienemann, Ullstein, Allegria, Berlin Verlag, Bloomsbury Berlin, Berlin Verlag Taschenbuch, bloomoon, Claassen, Econ, Gabriel, Hörbuch Hamburg, ivi, List, Malik, Malik National Geographic, National Geographic Deutschland (ausgenommen Kalender und Reiseführer), Marion von Schröder, Osterwold audio, Pendo, Piper Fantasy, Piper Taschenbuch, Propyläen, Ullstein & List Taschen­buch, Westend werden von der Versand- und Faktur­gemein­schaft Distribook ge­mein­schaft­lich fak­turiert, verpackt und verschickt. Diese Vorschau wurde klimaneutral gedruckt von Kastner & Callwey Medien GmbH.

IKS-Nr.: 53265-1210-1010

SCHWEIZ Buchzentrum AG Postfach CH-4601 Olten Tel. 0041 / 62 2 09 25 25 Fax 0041 / 62 2 09 26 27 kundendienst@buchzentrum.ch


Berlin Verlag Taschenbuch | Vorschau