Page 23

Das Lesachtal

23

Richtung hinauf zum Weittalsattel. Über die breite, anfangs noch wenig geneigte Westflanke, führt ein Steig durch Schuttgelände zum Gipfel (1.640 HM, 5 Stunden).

Ausgangso r t Liesing Karnischer Kamm Gemskofel (2.122 m), Weg 15 Von Liesing geht es über die Ortschaft Obergail hinauf auf den Obergailer Berg (1.674 m). Der Markierung folgend gelangt man über einen schönen Wanderweg am Kamm entlang auf den Gemskofel (1.100 HM, 3 Stunden). Der Abstieg führt etwa einen Kilometer am Kamm zurück, bevor ein Steig hinunter zur Obergailer Alm (1.426 m) führt. Von hier durch das Obergailer Tal zurück zum Ausgangspunkt. Mittagskofel (2.251 m), Weg 17 Zwischen Liesing und Klebas führt ein Weg durch den Liesinggraben zum Gailfluss. Nach der Brücke befindet sich ein Wegweiser, der über einen schmalen Pfad den

Blick vom Lumkofel in die Gailtaler Alpen bzw. Lienzer Dolomiten, zum Bösen Weibele.

Hang hinauf zur Steineckalm leitet. Von der Alm weiter über einen Forst- und Almweg hinauf zu den Hütten der Bödenalm (1.707 m) und über Almwiesen weiter, bis sich unterhalb des Gipfels der Weg teilt. Nun am besten in westlicher Richtung und über steile Serpentinen auf den Gipfel (1.200 HM, 3 Stunden).

leicht ansteigend durch den Wald, bevor man nach kurzer Wanderung bereits die Wiesen der Oberrasteralm erreicht (200 HM, 0,5 Stunde). Zur Oberrasteralm gelangt man auch direkt von Liesing über einen Wanderweg, der vom Dorf mäßig steil bergauf zur Oberrasteralm führt (600 HM, 2 Stunde).

Gailtaler Alpen

Lumkofel (2.287 m), Weg 8, 221 Von Liesing über eine schmale Straße nach Pallas und weiter nach Assing. Von dort über den Wanderweg hinüber zur Oberrasteralm (1.619 m) und in nördlicher Richtung unterhalb des Grünkofels hinüber

Oberrasteralm (1.619 m), Weg 9 Gemütliche Wanderung, ausgehend von einem hoch droben in Assing gelegenen Bauernhof. Nach einem ersten Anstieg verläuft der Weg

Das Lesachtal - Ausgezeichnet naturbelassen  

In dieser Broschüre stellen wir Ihnen die Bergsteigerdörfer im Lesachtal sowie die vielfältigen Tourenmöglichkeiten vor. Die Hochweißsteingr...

Das Lesachtal - Ausgezeichnet naturbelassen  

In dieser Broschüre stellen wir Ihnen die Bergsteigerdörfer im Lesachtal sowie die vielfältigen Tourenmöglichkeiten vor. Die Hochweißsteingr...

Advertisement