Page 1

Leben spüren Gastgeber 2018 · www.benediktbeuern.de


natürlich Paradies für die Seele

Am Fuße der Voralpen inmitten grüner Wiesen liegt ein idyllisches Fleckerl Erde – Benediktbeuern. Dieses Dorf zählt zu den schönsten Urlaubsorten Oberbayerns mit duftenden Blumenwiesen, klaren Bächen und kraftvollen Wäldern. Atmen Sie die frische Bergluft und genießen Sie die fantastische Natur. Unser Ort ist bekannt für seine sich ständig im Licht verändernde Moorlandschaft – ein Wiesenbrütergebiet, in dem seltene Vogelarten zu Hause sind. Mit ein bisschen Glück kreist über Ihrem Kopf ein Turmfalke, oder Sie hören den knarrenden Gesang des seltenen

Wachtelkönigs.

Wenn Sie sehr früh oder in der

Wander-Tipp

Dämmerung zwischen der Tutzinger Hütte und dem Benediktenwandgipfel unterwegs sind, sehen Sie mit etwas Glück Steinböcke, die Sie

2

neugierig beobachten – aber bitte ganz leise!


Die Benediktenwand ist für jeden Wanderer ein Erlebnis. Entdecken Sie idyllische Plätze auf grünen Bergwiesen und erleben Sie unberührte Natur, durch die sich zahllose Wanderpfade, angenehme Spazierwege, leichte Aufstiege und aufregende Kletterfelsen winden. Rund um unser Kloster, dem ältesten Oberbayerns, begeben Sie sich auf eine wahre Spurensuche im Grünen. In den Erlebnisbiotopen, Gärten und Lehrpfaden erfahren Sie mehr über Kräuter, Blumen, Insekten – der eindrucksvollen Tierund Pflanzenwelt im Moor- und Berggebiet. Freuen Sie sich auf Sehens- und Wissenswertes in entspannter, atemberaubender Natur.

3


4


Unser Dorfbild ist geprägt von Häusern, die schon vor Generationen dort standen, Höfen, die noch bewirtschaftet werden und unserem barocken Kloster. Lassen Sie sich vom historischen Ambiente verzaubern. Benediktbeuern besitzt viele lauschige Ecken und Erlebnisse, die zeitlos erscheinen. Im Frühsommer führt die älteste Fronleichnams-Prozession Bayerns durch das herausgeputzte Dorf.

traditionell echt gelebt statt präsentiert

Anfang November versammeln sich die Einheimischen und viele Gäste zur Leonhardifahrt. Reiter mit ihren prächtig geschmückten Pferden, eindrucksvolle Pferdegespanne und zahlreiche Wallfahrer in festlicher Tracht erhalten im Klosterhof den Segen. In der weißen Jahreszeit gibt es Vieles zu entdecken und erleben. Der altbayerische Christkindlmarkt, auf dem noch traditionelle Handwerkskunst gezeigt wird und die Dorfkinder mit Eifer ein Kripperl darstellen. Auch der Fasching ist

Brauchtum-Tipp

mit seinen Bällen legendär. Den humorigen Höhepunkt

Alle drei Jahre am 1. Mai ziehen

bildet der Faschingszug mit dem nicht ganz ernst gemeinten

die Burschen mit Pferdewagen

Haberfeldtreiben.

zum Dorfplatz und stellen „nur mit Manneskraft“ den großen Maibaum auf. Die Madln schmücken ihn, und nach dem Aufstellen geht’s abends zum Maitanz.

5


kulturell mit dem Herzen erleben

Bei Konzerten von Klassik bis Rock geben sich hochrangige Künstler ein Stelldichein. Unterhaltsames – ob Heimatabend, Bauerntheater oder Vorträge über Spirituelles, Kunst und Natur – all das bietet Benediktbeuern. Weltruhm erlangte der Ort durch den Fund der Carmina Burana, die dank Carl Orffs Komposition zu den populärsten Werken unserer Zeit zählt. Näherrücken können Sie den „Beurern“ auch bei den kleinen und großen Festen zu jeder Jahreszeit – hier trifft sich Jung und Alt bei bayerischen Schmankerln zum Ratschen und

Klang-Tipp

gemütlichen Beisammensein.

Jeden zweiten Sonntag

von Mai bis Oktober erklingt in

6

Die barocke Klosteranlage, die Fraunhofer Glashütte, der

der Basilika Musik, die „unter die

Maierhof mit dem Zentrum für Umwelt und Kultur,

Haut“ geht. Klangerlebnisse der

Kunstausstellungen und Märkte vermitteln spannende

besonderen Art, von kleinen, fast

Eindrücke, die noch lange nach der Heimkehr in der

vergessenen Schätzen der

Erinnerung weiterleben.

Orgelmusik bis zu berühmten Werken.


7


sportlich spannende Touren und sanfte Wege

Vielleicht sehnen Sie sich nach Ruhe und Frieden in einer wunderschönen Natur, vielleicht möchten Sie das Leben spüren und sich selbst aktiv herausfordern. Wandern, Radeln, Bergtouren gehen, Mountainbiken, Klettern und zum Abschluss an einem heißen Tag in das Sportbecken des Alpenwarmbads springen – es gibt viele Aktivitäten, die Sie begeistern werden.

Nacht-Sport-Tipp

Pudelmütze, Langlaufskier und im Mondlicht glitzernder Schnee. Der ca. 1 km lange südliche Abschnitt der Langlaufloipe ist von Montag bis Freitag auch nachts bis 21.00 Uhr per Flutlicht

8

beleuchtet.


An den Füßen die Langlaufskier, auf den Wangen die wärmende Wintersonne und im Gedanken grenzenlose Leichtigkeit. Der Winter im Voralpenland lädt ein zum Skifahren, Langlaufen und Schneeschuhwandern. Romantiker erkunden die traumhaft verschneite Moorlandschaft bei einer ausgedehnten Winterwanderung. Zum Abschluss eines aktiven Tages lassen sich die Erlebnisse am besten bei einem wärmenden Tee und einer deftigen Brotzeit austauschen.

9


10


Die Natur ist das Spielland, hier finden kleine Engel und listige Teufelchen viel Platz. Auf Berge kraxeln, entlang von Wiesen und Wäldern radeln, den Lainbach mit seinen Gumpen und Wasserfällen bestaunen. Das Wiesenbrütergebiet im Moos lockt mit seltenen Gästen zu jeder Jahreszeit und der Waldlehrpfad erklärt die Wohnung vieler einheimischer Tiere. Tümpelsafari, Abenteuerwanderungen, Fledermausbeobachtungen und mehr. Voller Begeisterung rutschen, planschen, sonnen und schwimmen im Alpenwarmbad oder einem der zahlreichen Seen. Das

familiär kleine Helden und große Erinnerungen

Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) animiert mit seinen Veranstaltungen zum Beobachten und Lernen, auch wenn die Sonne einmal nicht scheint. Ein abwechslungsreiches Natur-Sommer-Programm. Skizwergerl, Schlittenfahrer und kleine Kufenkünstler erleben Winterspaß im Schnee. In und um Benediktbeuern finden Sie von sonnigen Loipen bis zum Familienskigebiet alles, was den Winterurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Eine verzauberte Winterlandschaft

Erlebnis-Tipp

lädt Sie freundlich zum Toben und Schneemann bauen ein.

In den Biotopen und auf dem Barfußlehrpfad unterwegs, balancieren, klettern, entdecken. Im Klangpfad ein eigenes Open Air-Konzert gestalten. Oder entlang des Gehölzpfads spannende Rätsel lösen.

11


12


Benediktbeuern beeindruckt mit seiner mehr als 1250-jährigen Geschichte. Die Gründung des Klosters geht auf das Jahr 725 zurück. Der Überlieferung nach schenkte Karl der Große eine Reliquie des hl. Benedikt. Dadurch änderte sich der Name in Benedictoburanum, was mit „gesegnetes Beuern“ übersetzt werden kann. Seit Jahrhunderten verlaufen

herrlich

bedeutende Pilgerrouten durch den Ort wie der Weg von München nach Rom oder der Jakobsweg. Die beiden Zwiebeltürme der Basilika sind schon von

Leben spüren im Klosterdorf

weitem zu sehen und laden freundlich zu einem Besuch im Klosterdorf ein. Ob Wallfahrer, Pilger oder Kunstliebhaber, Sie erleben Momente der Stille und der inneren Einkehr. Die Ordensgemeinschaft der Salesianer Don Boscos hat sich vor allem der Aus- und Weiterbildung junger Menschen verschrieben. Viele Schulklassen und Studenten bevölkern deshalb den Ort und das Kloster mit seinen Jugendherbergen, Umweltbildungsstätten und Hochschule und verbinden so Tradition mit Moderne.

Kloster-Tipp

Die Einheimischen wissen das Leben an diesem herrlichen

Klosterführungen gibt es

Ort zu schätzen und laden Sie herzlich ein, Ihren Urlaub hier

regelmäßig, in den Sommermo-

zu verbringen.

naten sogar täglich um 14.30 Uhr. Sehen, hören und staunen Sie über Architektur, Geschichte und Kunstwerke im Kreuzgang, der Basilika, dem Barocksaal und weiteren historischen Räumen.

13


Ein Bild auf die Schnelle Im wunderschönen bayerischen Alpenvorland zwischen München und Garmisch-Partenkirchen liegt Benediktbeuern. Das Kloster ist eines der ältesten und schönsten in Bayern, seine Basilika schwelgt in hochbarockem, festlichem Weiß und Gold. Zum Schatz der Bibliothek gehörte die „Carmina Burana“, die „Lieder aus Beuern“ (13. Jh.). Sie gilt als bedeutendste Sammlung mittelalterlicher Lied- und Dramentexte. Die ehemalige Klosterkirche und jetzige Pfarrkirche St. Benedikt wurde 1973 von Papst Paul VI. zur päpstlichen „Basilica minor“ erhoben. Aufgrund der Armreliquie des hl. Benedikt gilt Benediktbeuern nach Montecassino und St.-Benoit-sur-Loire als drittwichtigster Benedikt-Wallfahrtsort weltweit. Ein altes Wallfahrtsziel in schönstem Rokoko ist die kleine Anastasiakapelle. Sie wurde zu Ehren der hl. Anastasia erbaut, die die Gebete der Einheimischen im Jahre 1704 erhört hatte und anstürmende Truppen abwehrte. Um 1710 entstand der Maierhof, einer der größten und eindruckvollsten landwirtschaftlichen Nutzbauten des bayerischen Barock. In dem schön restaurierten Vierseithof sind heute das Zentrum für Umwelt und Kultur, das Trachten-Informationszentrum und die Fachberatung Heimatpflege des Bezirks Oberbayern untergebracht. Im Jahre 1930 erwarben die Salesianer Don Boscos die Klosteranlagen. Über Jahrzehnte wurde saniert und restauriert und ein geistig-soziales Umfeld geschaffen. Das Zentrum für Umwelt und Kultur bietet rund um das Thema Umwelt­ bildung zahlreiche Veranstaltungen für jedes Alter wie Garten-Ent­ deckungsreisen, Führungen durch die Energiezentrale oder eine Floßfahrt auf der Loisach an. Besonders der Natursommer im Loisachtal vermittelt bei Tümpelsafaris, Kräuterführungen, Fledermausbeobach­tungen u. v. m. kleinen und großen Naturfreunden viel Wissenswertes über das Klosterland. Die Benediktenwand, höchster Berg der Region mit 1.801 m, ist markant und von weitem zu sehen. Sie erfreut mit zahlreichen Wander- und Mountainbikewegen.

14

Bekannt sind auch die weltlichen Genüsse. Es gibt beste, bayerische Landküche und bei den zahlreichen Festen spielt die Blasmusik zünftig auf.

Gastronomie in Benediktbeuern Ruhetag

Räumlichkeiten

Einkehr zum Alpenwarmbad Schwimmbadstr. 32 Tel. 0 88 57 - 16 21

Mai - Sep Gastraum 100 Plätze, kein Ruhetag, Terrasse 150 Plätze Okt-Apr Mo.

Ristorante Don Camillo e Peppone, Bahnhofsplatz 2 Tel. 0 88 57 - 89  91 870

Dienstag

Gastraum 90 Plätze, Terrasse 100 Plätze

Hotel-Restaurant-Café Friedenseiche, Häusernstr. 34, Tel. 0 88 57 - 82 05

Montag

Gasträume 150 Plätze, Terrasse 100 Plätze, Almhütte 80 Plätze

Gasthof Herzogstand Dorfstr. 7, Tel. 0 88 57 - 326

Mittwoch, Gasträume 220 Plätze, Do bis 15 Uhr Biergarten 200 Plätze

Landgasthaus Jägerstuben Windpässelweg 4 Tel. 0 88 57 - 586

Dienstag

Gasthof Klosterbräustüberl Zeilerweg 2, Tel. 0 88 57 - 94 07

Im Winter Mo. Gastraum 350 Plätze, und Dienstag Biergarten 500 Plätze

Gasthof zur Post u. Eisdiele Rialto Dorfplatz 1 Tel. 0 88 57 - 338

Montag

Gasträume 120 Plätze, Saal 350 Plätze, Terrasse 80 Plätze

Waldgaststätte zum Schreiner Vorm Holz 6, Tel. 0 88 57 - 375

Dienstag

Gasträume 100 Plätze, Biergarten 100 Plätze

Lounge-Restaurant Zeitlos Windpässelweg 4 Tel. 0 88 57 - 586

Dienstag

Gastraum 40 Plätze, Biergarten 50 Plätze

Café am Dorfplatz Dorfstr. 1, Tel. 0 88 57 - 69 45 59

Mittwoch, Sonntag

Tagescafé 18 Plätze,

Caféhaus-Konditorei Lugauer Dorfstr. 38, Tel. 0 88 57 - 240

Mittwoch

Gasträume 2 x 80 Plätze, Terrasse 80 Plätze

Kloster-Café, Don-Bosco-Str. 1 Tel. 0 88 57 - 88 1 68

Im Winter Mo. Gastraum 65 Plätze, bis Mittwoch Terrassen 60 Plätze

Ottis Eis & Cafégarten Ignaz-Günther-Str. 2 Tel. 0 88 57 - 254

kein Ruhetag, Garten 30 Plätze geöffnet von März - Okt.

Gastraum 100 Plätze, 2 Terrassen, 80+30 Plätze Wintergarten 50 Plätze

Café im Kräuter-Erlebnis-Laden kein Ruhetag Café 25 Plätze, Garten 20 Plätze Zeilerweg 2, Tel. 0 88 57 - 88 734 Astwerk Café, Georg-Merz-Str. 12, Sonntag bis Tel. 0 88 57 - 69 85 772 Dienstag

Gastraum 22 Plätze, Terrasse 20 Plätze


Tagen in Benediktbeuern Richtung Flughafen

Richtung Augsburg/Stuttgart

München Starnberg

Isar

1 Tagungsraum bis 30 Personen

S7

mehrere Räume und Saal bis 350 Personen mehrere Räume

Anreise

A8

Tutzing

Starnberger See

Zentrum für Umwelt und Kultur Zeilerweg 2 Tel. 0 88 57 - 88 77 7 Kloster Benediktbeuern und Aktionszentrum Don-Bosco-Str. 1, Tel. 0 88 57 - 880 Hotel Friedenseiche Häusernstr. 34, Tel. 0 88 57 - 82 05 Gasthof zur Post Dorfplatz 1, Tel. 0 88 57 - 338 Gasthof Herzogstand Dorfstr. 7, Tel. 0 88 57 - 326

Räumlichkeiten 5 Tagungsräume bis 40 Personen 4 Tagungsräume bis 80 Personen 1 Tagungsraum bis 200 Personen diverse Räumlichkeiten unterschiedlicher Größe

Der staatlich anerkannte Erholungsort Benediktbeuern hat ca. 3.500 Einwohner und liegt 60 km südlich von München im südlichen Teil des Landkreises Bad Tölz – Wolfratshausen. Bernried

Holzkirchen Geretsried

r

B 13

Richtung Salzburg

A 95 B 11

Seeshaupt

Bad Tölz

Bad Heilbrunn

B 472

B 472

Penzberg Bichl

Sindelsdorf

Benediktbeuern

Murnau

… per Auto: Autobahn A 95 München – Garmisch-Partenkirchen, Ausfahrt Sindelsdorf, 6 km bis Benediktbeuern; Autobahn A 8 München – Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen, via Bad Tölz nach Benediktbeuern

Isa

Sie erreichen uns … … per Bahn: Benediktbeuern liegt an der Bahnstrecke München – Kochel. Am Bahnhof gibt es einen Fahrkartenautomaten, jedoch keinen Schalterdienst. Für den Gepäckservice gibt es folgende Möglichkeit: • DB-Kurier-Gepäck: Das Gepäck wird nach tel. Anmeldung direkt von der Abhol- zur Zieladresse gebracht, Infos und Anmeldung unter Tel. 0180-6996633 oder Abgabe bei allen Hermes Paket Shops • DHL-Reisegepäck: Gepäckaufgabe in jeder Postfiliale oder per Tel. 0228-4333112

Wolfratshausen

Lenggries

Kochel am See

Kochelsee

B 13 Walchensee

… per Flugzeug: Flughafen München (MUC), von dort per Bahn oder per Mietwagen nach Benediktbeuern (ca. 90 km)

GarmischPartenkirchen

B 11 Richtung Mittenwald/Innsbruck

SylvensteinStausee

15


Juifen 1987 m Juifen 1987 m

Demeljoch 1923m Demeljoch 1923m

Schafreuter 210 Schafreuter 2100

zum Achensee zum Achensee

Sylvenstein-See Sylvenstein-See

Jachen Jachen

Das wilde Haberfeldtreiben. Mit großem Krawall werden die vermeintlichen Übeltäter mit Spott- und Rügeversen Geierstein Geierstein

„dableckt“, damit alle im Dorf das Vergehen hören können. Widerspruch ist zwecklos.

Hirschbachtal Hirschbachtal

Lenggries Lenggries

Rechelkopf Rechelkopf

Gaißach Gaißach Reichersbeuern Reichersbeuern

Wackersberg Wackersberg Bad Tölz Bad Tölz

Greiling Greiling

nach Tegernsee nach Tegernsee zur Autobahn München – Salzburg zur Autobahn München – Salzburg

Sachsenkam Sachsenkam Kloster Reutberg Kloster Reutberg

Kirchsee Kirchsee

zur Autobahn München – Salzburg zur Autobahn München – Salzburg

Kloster

Dietramszell Kloster Dietramszell

Besonderes Kunsthandwerk, selbst gemachte Leckereien und eine „lebende Krippe“ machen unseren altbayerischen Christkindlmarkt zu einem der schönsten des Oberlands.

16 Murnau: Auf den Spuren des Blauen Reiter im Schlossmuseum und im Münterhaus, Bummeln in der Fußgängerzone, Schifffahrt auf dem Staffelsee

Kochel am See: Schiffsrundfahrt, Franz Marc Museum, Erlebniskraftwerk Walchensee mit Infozentrum

München: Bayerische Landes­ hauptstadt mit zahlreichen Museen und Attraktionen


0r 2100 m 00 m m 0m 0m

Östl. Karwendel

Herzogstand 1731 m Herzogstand 17311731 m m Herzogstand Herzogstand 1731 m Herzogstand 1731 m

Soiern

euter 2100 m

Heimgarten 1790 m Heimgarten 17901790 m m Heimgarten Heimgarten 1790 m Heimgarten 1790 m

Herzogstand 1731 m

Jochberg 1567

Walchensee

Jochberg 1567

Benediktenwand 1801 m Benediktenwand Benediktenwand 18011801 m m Benediktenwand 1801 m Benediktenwand 1801 m

Kesselberg Kesselberg Kesselberg Kesselberg Kesselberg

Rabenkopf 1559 Rabenkopf Rabenkopf 15591559 Rabenkopf 1559 Rabenkopf 1559

Benediktenwand 1801 m

Kesselberg

Rabenkopf 1559

Brauneck 1555 m

nach Garmisch Garmisc nachnach Garmisch nach Garmisch nach Garmisch

Kraftwerk Kraftwerk Kraftwerk Kraftwerk Kraftwerk

Kochelsee Kochelsee Kochelsee Kraftwerk Kochelsee Kochelsee Kloster Kloster Kloster Kloster KochelseeKloster

Kochel a. Kochel a.See See Kochel a. See Kochel a. See Kochel a. See Kochel a. See

Schlehdorf Schlehdorf Schlehdorf Schlehdorf Kloster Schlehdorf Schlehdorf

nach Ga Freilichtmuseum Freilichtmuseum Freilichtmuseum Freilichtmuseum Glentleiten Glentleiten Glentleiten Freilichtmuseum Glentleiten Glentleiten Freilichtmuseum Glentleiten

Loisach Loisach Loisach Loisach Loisach Loisach

Riegsee Riegsee Riegsee Riegsee Riegsee

Loisach Loisach Loisach Loisach Loisach

Zwiesel 1348 m Zwiesel Zwiesel 13481348 m m Zwiesel 1348 m Blomberg 1248 m Blomberg Blomberg 12481248 m m Zwiesel 1348 m Blomberg 1248 m Blomberg 1248 m Zwiesel 1348 m

Benediktbeuern Benediktbeuern Benediktbeuern Benediktbeuern Benediktbeuern Kloster Kloster Kloster Kloster Benediktbeuern Kloster

Blomberg 1248 m

Bichl Bichl Bichl Bichl Bichl Bichl

Stallauer Weiher Stallauer Weiher Stallauer Weiher Stallauer Weiher Stallauer Weiher

rg

Heimgarten 1790 m

Walchensee Walchensee Walchensee Walchensee Walchensee Walchensee Walchensee Walchensee Walchensee Jochberg 1567 Jochberg 1567 Jochberg 1567 Walchensee Walchensee Jochberg 1567

Jachenau Jachenau Jachenau Jachenau Jachenau Jachenau Brauneck 1555 m Brauneck 15551555 m m Brauneck Brauneck 1555 m Brauneck 1555 m

Zugspitz

Wetterstein

Westl. Karwendel

Soiern Soiern Soiern Soiern Soiern

Zugspitze Zugspitze Zugspitze Zugspitze Zugspitze

Wetterstein Wetterstein Wetterstein Wetterstein Wetterstein

Westl. Karwendel Westl. Karwendel Westl. Karwendel Westl. Karwendel Westl. Karwendel

Östl. Karwendel Östl.Östl. Karwendel Karwendel Östl. Karwendel Östl. Karwendel

Ri

Loisach

Kloster

Bad Heilbrunn Bad Heilbrunn Bad Heilbrunn Bad Heilbrunn Bad Heilbrunn Bad Heilbrunn

Stallauer Weiher

Osterseen Osterseen Osterseen Osterseen Osterseen Osterseen

Königsdorf Königsdorf Königsdorf Königsdorf Königsdorf Königsdorf

Isar Isar Isar Isar Isar

Loisach Eurasburg Eurasburg Eurasburg Eurasburg Eurasburg Eurasburg

Isar

Geretsried Geretsried Geretsried Geretsried Geretsried Geretsried

Egling Egling Egling Egling Egling Egling

Starnberger See Starnberger Starnberger SeeSee Starnberger See Starnberger See Starnberger See

Kloster Kloster Kloster Kloster Kloster Loisach Loisach Loisach Loisach Kloster Loisach

Münsing Münsing Münsing Münsing Münsing Münsing

Wolfratshausen Wolfratshausen Wolfratshausen Wolfratshausen Wolfratshausen Wolfratshausen

Isar Isar Isar Isar Isar Isar

nach München nachnach München München nach München nach München nach München

17 Bad Tölz: Historische Marktstraße mit Lüftlmalereien und Stadtmuseum, Panoramablick vom Kalvarienberg

Schloss Neuschwanstein in Schwangau: Berühmtestes Bauwerk von König Ludwig II. in einzigartiger Lage

Walchensee: Fahrt mit der Kabinenbahn auf den Herzogstand, Besuch der Wickie-Filmkulisse „Flake“, Badepause an einem der schönsten Alpenseen


Informationen zum Gastgeberverzeichnis: Lage und Ortsplan Um die Lage der einzelnen Gastgeber möglichst schnell zu ersehen, finden sie rechts oben in jeder Anzeige eine Planquadratnummer. Der zugehörige Ortsplan befindet sich auf S. 20. Preisgestaltung Die genannten Übernachtungspreise verstehen sich bei Zimmer pro Zimmer inkl. Frühstück pro Nacht und bei Ferienwohnungen bzw. Appartements pro Objekt ohne Verpflegung pro Nacht. Es handelt sich um reine Rahmenpreise. Bei Kurzaufenthalten bis zu 3 Nächten kann ein Aufschlag berechnet werden. Die genannten Preise sind Inklusivpreise in Euro und beinhalten alle Nebenkosten wie MwSt, Heizung, Strom und Endreinigung. Der Kurbeitrag ist nicht eingeschlossen. Die von-bis-Preise richten sich nach Aufenthaltsdauer, Saisonzeit und bei Ferienwohnungen auch nach der Personenzahl. Als Preisvereinbarung ist allein der vom Gastgeber genannte Preis verbindlich. Die Angaben in diesem Katalog beruhen auf den Mitteilungen der Vermieter und sind von der Gästeinformation nach bestem Wissen und Gewissen wiedergegeben. Die Gästeinformation übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben. Die angegebenen Preise gelten vorbehaltlich einer von der allgemeinen wirtschaftlichen Entwicklung abhängigen Preis- oder Steuererhöhung. Kurbeitrag Der Kurbeitrag wird vom Vermieter zusätzlich zum Übernachtungspreis berechnet und beträgt: Erwachsene: € 1,00 Kinder (ab 6 bis einschl. 15 Jahre): € 0,40 Schwerbehinderte ab 80 % Behinderung: € 0,50 Schwerbehinderte mit 100 % Behinderung: frei Der Kurbeitrag versteht sich pro Person und Übernachtung.

18

Reservierung Informationen zu freien Unterkünften sind im Internet unter www.benediktbeuern.de ersichtlich. Gerne erteilt auch die Gästeinformation unter Tel. 08857-248 Auskünfte zu freien Unterkünften. Aus rechtlichen Gründen möchten wir Sie bitten, sich bezüglich einer Reservierung direkt mit den Gastgebern in Verbindung zu setzen.

Rechte und Pflichten aus dem Gastaufnahmevertrag Eine vom Gast vorgenommene und vom Beherbergungsbetrieb akzeptierte Zimmerreservierung begründet zwischen beiden Parteien ein Vertragsverhältnis, den Gastaufnahmevertrag. Wie alle Verträge kann auch der Gastaufnahmevertrag nur mit Einverständnis beider Parteien gelöst werden. Im Einzelnen ergeben sich aus ihm folgende Rechte und Pflichten: 1. Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer/die Ferienwohnung bestellt und zugesagt oder, falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist. 2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist. 3. Der Vermieter ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des Zimmers/der Ferienwohnung dem Gast Schadenersatz zu leisten. 4. Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu bezahlen, abzüglich der vom Vermieter ersparten Aufwendungen. Die Einsparungen betragen nach Erfahrungssätzen bei Übernachtung ohne Verpflegung 10 % (Ferienwohnungen) 20 % bei Übernachtung/Frühstück 30 % bei Übernachtung/Halbpension 40 % des Preises. bei Übernachtung/Vollpension 5. Der Vermieter ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer/Ferienwohnungen nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. 6. Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Betriebsort. Sofern ein Gastgeber über keine eigenen AGB/Gastaufnahmebedingungen verfügt, gelten die Geschäftsbedingungen im Hotelgewerbe, herausgegeben von der Fachgruppe Hotels und verwandte Betriebe im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband e. V. (DEHOGA). Die kompletten Gastaufnahmebedingungen können unter www.benediktbeuern.de eingesehen werden.


Storno-Versicherung Die Storno-Versicherung schützt Sie, wenn Sie Ihre gebuchte Reise aus wichtigen Gründen (z. B. Krankheit oder Unfall) absagen oder verkürzen müssen, vor finanziellen Folgen. Benutzen Sie bitte das Überweisungsformular der Europäischen Reiseversicherung, das Sie von der Gästeinformation oder von Ihrem Gastgeber erhalten. Oder buchen Sie Ihre Versicherung bequem online unter www.benediktbeuern.de. Sterne-Klassifizierung Die mit den nachfolgenden Sternen gekennzeichneten Betriebe haben an einer freiwilligen Klassifizierung nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (Ferienwohnungen und Privatzimmer) bzw. der Deutschen Hotelklassifizierung (DEHOGA) teilgenommen: Deutsche Hotelklassifizierung ★ Tourist: Unterkunft für Gäste mit einfachen Ansprüchen ★★ Standard: Unterkunft für Gäste mit mittleren Ansprüchen ★★★ Komfort: Unterkunft für Gäste mit gehobenen Ansprüchen ★★★★ First Class: Unterkunft für Gäste mit hohen Ansprüchen ★★★★★ Luxus: Unterkunft für Gäste mit höchsten Ansprüchen Deutsche Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen G★ Unterkunft für einfache Ansprüche G★★ Unterkunft für mittlere Ansprüche G★★★ Unterkunft für gehobene Ansprüche G★★★★ Unterkunft für hohe Ansprüche Klassifizierung des DTV für Ferienwohnungen, Ferienhäuser (F) und Privatzimmer (P) F/PX Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung mit einfachem Komfort F/PXX Zweckmäßige und gute Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort F/PXXX Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort F/PXXXX Höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort F/PXXXXX Erstklassige Gesamtausstattung mit exklusivem Komfort In den Gastgeberverzeichnissen sind die Sterneauszeichnungen der einzelnen Ferienwohnungen/-häuser und Privatzimmer aufgeführt, die zum Zeitpunkt der Drucklegung der Broschüre mindestens vier Monate Gültigkeit besitzen. Der Gültigkeitszeitraum der Sterneauszeichnung beträgt

drei Jahre und ist auf der für den Gastgeber ausgestellten Urkunde und an der Gültigkeitsplakette auf dem Klassifizierungsschild zu erkennen. Beherbergungsbetriebe ohne Sternebezeichnung haben an der freiwilligen Klassifizierung nicht teilgenommen. Ein Rückschluss auf ihren Standard­ist damit nicht verbunden. Anmeldung Die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Gästeanmeldung muss innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft durch den Gast oder den Gastgeber anhand eines Meldescheines erfolgen. Gästekarte Nach Ihrer Ankunft erhalten Sie vom Gastgeber einen Meldeschein, der Ihre Gästekarte beinhaltet. Bitte füllen Sie das komplette Formular aus und achten Sie darauf, rechtzeitig an- und nicht vorzeitig abgemeldet zu werden. Gegen Vorlage der Gästekarte erhalten Sie folgende Ermäßigungen: • Freifahrt mit dem Oberbayernbus auf mehreren Linien, siehe S. 31 • Alpenwarmbad Benediktbeuern • Führungen im Kloster Benediktbeuern • Veranstaltungen des Natursommer im Loisachtal • Heimatabend • kostenlose Nutzung der Gemeinde- und Pfarrbücherei • kostenlose Nutzung des Internet-Terminals bzw. WLAN in der Gästeinformation (täglich 15 Minuten) • kostenlose Teilnahme an geführten Bergwanderungen • GPS-Verleih in der Gästeinformation • Kristall trimini Kochel am See GmbH mit Sauna-Therme und Vital-Freizeitbad • Herzogstandbahn in Walchensee • Brauneckbahn in Lenggries • Jaudenhangflitzer in Lenggries • Hochseilgarten in Lenggries • Freilichtmuseum Glentleiten • Motorschifffahrt Staffelsee • Veranstaltungen der Tourist-Information Bad Tölz im Kurhaus • Tölzer Stadtmuseum • sowie weitere Ermäßigungen in den Orten des Landkreises Bad TölzWolfratshausen. Änderungen vorbehalten.

19


Kochel

JH Miriam Kita Don Bosco

Stauweiher

benkopfweg

Seniorenwohn- u. Pflegeheim

Gästepark Gemeindekita

Rathaus

kath. Pfarramt Marienkirche

Bichl/München

N

P

Bücherei

eg Tirolerw

ev. Kirche

eld Oberf

Alpenwarmbad

P

Tennisplätze Sportanlagen

Sommerstockbahn

Grund- und Mittelschule

Schulsportplatz

P

Mariabrunn

Lainbachtal

rpfad

Kochel/Garmisch-Partenkirchen

Gewerbegebiet

Fraunhofer Glashütte

Maierhof

Zentrum f. Umwelt u. Kultur

Bahnhof

München

h hle ac db Wil

Kartengrundlagen: outdooractive Kartografie Geoinformationen: © Bayerische Vermessungsverwaltung ©Bayerische (www.geodaten.bayern.de)

Straßenverzeichnis: Ägidius-Jais-Str. B3 Spatzenpointweg B-D2 Alexander-Thalhuber-Str. B4 Spitzwegsteigerl B2-3 Am Feuerwehrhaus B4 Steinbacher Kirchenweg B3-4 Am Kirchgarten A4 Tirolerweg B-C4 Am Klosterweiher B3 Tobias-Öttl-Str. C5 Am Mühlfeld C4 Tölzer Str. A-B4 Am Oberfeld B5 Utzschneiderstr. B1-2 Am Postanger A3-B4 Waldramstr. C3-4 Am Roseneck B3 Webergasse B4 Am Sternanger B3-4 Wettersteinstr. B3-4 Am Weidach C-D5 Wiesenweg A3-B4 Am alten Schulhaus B3 Windpäßelweg B-C6 Angerfeldweg A-B3 Wurzweg C5-D6 Apothekergäßchen B4 Zeilerweg B2 Arnspitzstr. B3 Asamstr. B4 Kloster Bahnhofsplatz A-B3 Benediktbeuern Bahnhofstr. B2-4 Benediktenwandstr. C4-5 P Benediktusstr. C3-4 FH f. Soziale Arbeit Berneckerweg B3 Jugendherberge Bonholzweg B5 Basilika Don Bosco Bonifatiusstr. C-D4 Don Bosco St.Benedikt Club Carl-Orff-Str. B5 Klosterhof Caspar-Feichtmayr-Str. B4 AktionsDietrich-Bonhoeffer-Weg A4 zentrum Don-Bosco-Str. A-B2 Dorfplatz B4 Dorfstr. B4 Dr.-Zahner-Str. B3 Drosselsteg C-D5 Elilandstr. C3-4 Finkengasse B4 Fraunhoferstr. B2 Gasse B-C4 Georg-Merz-Str. D2 Glaswandstr. C4 Gschwendt C4-5 Häuserner Fußweg C5 Häusernstr. B4-C6 Heimgartenweg C3 Herzogstandweg B4 Hinterholzweg A-C6 Hirschenweg B-C4 Ignaz-Günther-Str. A3 Jochbergstr. B-C3 Joh.-M.-Fischer-Str. A3 Kaminskistr. B5 Karl-Abt-Str. A4 Karl-Mindera-Str. B3 Karwendelstr. B3 Kirchsteinstr. C3 Klosterfeldstr. B3 Kocheler Str. B-D3 Laingrubenweg B4-C5 Landfriedstr. C3 Langenwalterstr. B-C3 Lorenz-Höck-Str. D2 Ludlmühlstr. A-B4 Mariabrunnweg B4-C5 Meichelbeckstr. A-B2 Michael-Ötschmann-Weg B2 Mondscheinweg D2-3 Mühlbachweg C4 Münchener Str. A-B4 Oberjägerweg A-B6 Pater-Rupert-Mayer-Weg A4 Prälatenstr. B2-4 Rabenkopfweg B-C3 Rieder Str. B2-D3 Schäfflerweg B4 Schärflmühlweg C3-4 Schützenweg B3-4 Schwimmbadstr. B4-D5 Sommerkellerweg A-B4

twe g

oin

a tz e np

Sp

20 Am

Bichl

ORTSPLAN BENEDIKTBEUERN

dlehrpfad Wal

Ra

Spatzenpointweg


BENEDIKTBEUERN VON A BIS Z Apotheke Marien-Apotheke, Dorfplatz 3, Tel. 0 88 57 - 69 49 00 Ärzte Dr. med. Marion und Rudolf Buchkremer, Allgemeinarzt, Häusernstr. 2, Tel. 0 88 57 - 592 Alexander Glockmann, Zahnarzt, Dorfstr. 11, Tel. 0 88 57 - 87 97 Thomas Trautnitz, Zahnarzt, Mariabrunnweg 6, Tel. 0 88 57 - 91 51 Autovermietung und -waschanlage Auto Thalhuber, Kocheler Str. 40, Tel. 0 88 57 - 69 21 0 Autowerkstätten Auto Butz, Tölzer Str. 5, Tel. 0 88 57 - 241 Auto Thalhuber, Kocheler Str. 40, Tel. 0 88 57 - 69 21 0 Auto- u. Reifenservice Schönsteiner, Georg-Merz-Str. 8, Tel. 0 88 57 - 90 44

Bahn und Bus Verbindungen u. a. nach München, Starnberg, Kochel, Bad Tölz, Mittenwald, Garmisch-Partenkirchen Banken und Geldautomaten Sparkasse, Kocheler Str. 9, Tel. 0 80 41 - 800 773 00 Volksbank-Raiffeisenbank, Dorfplatz 2, Tel. 0 88 56 - 91 10 Bewirtschaftete Berghütte Tutzinger Hütte (Benediktenwand), Übernachtungsmöglichkeit, Tel. 0 17 5 - 16 41 69 0, www.dav-tutzinger-huette.de, geöff. Ende April - Anfang November, über Weihnachten/Silvester

E-Bikes: Ferienwohnungen Am Klosteranger, Karl-Mindera-Str. 9, Tel. 0 88 57 - 69 00 0 Heinritzi, Tel. 0 88 51 - 4 71 Bahnhofstraße 8, Kochel a. See

Zentrum für Umwelt und Kultur, Zeilerweg 2, Tel. 0 88 57 - 88 70 7, 70 Betten, www.zuk-bb.de

Kinderspielplatz Dr.-Zahner-Str. direkt am Gästepark und in Bichl

Kinos Freibad Alpenwarmbad, Schwimmbadstr. 32, in Kochel, Penzberg, Murnau, Bad Tölz Tel. 0 88 57 - 96 25, siehe Seite 29 Fundbüro Rathaus, Prälatenstr. 7, Tel. 0 88 57 - 69 13 0

Gottesdienste katholisch Marienkirche am Dorfplatz: Di, Do 19.00 Uhr, Sa 8.00 Uhr, So 8.00 Uhr, 10.00 Uhr, 19.00 Uhr Basilika: von Palmsonntag bis Anfang November Sonntag um 10.00 Uhr (statt Marienkirche) Kloster (Hauskapelle): täglich außer So um 6.30 Uhr Gottesdienste evangelisch Dietrich-Bonhoeffer-Haus: jeden letzten Sonntag im Monat um 18.30 Uhr Hallenbäder in Kochel am See, Penzberg, Bad Tölz, Lenggries

Meereshöhe, 630 m Museum Fraunhofer Glashütte, Fraunhoferstr., geöffnet tägl. von 09.00 – 16.00 Uhr

Naturkundliche Einrichtungen Kräuter-, Meditationsgarten, Erlebnisbiotope, Barfußpfad, Schmetterlingspfad, Klangpfad, Gehölzpfad, evolutionspädagogischer Trainings­ parcours, Vogelstationen, Moorpfad, Waldlehrpfad, Wildbachlehrpfad. Infos zur Veranstaltungsreihen mit Tümpel-, Kräuter-, Fledermausexkursionen u.v.m. erteilt die Gästeinformation.

Klosterführungen Es finden ganzjährig Führungen statt, Infos unter Tel. 0 88 57 - 88 11 0 und in der Gästeinformation. Gruppen­führungen ab 20 Personen sind nach vorheriger Anmeldung buchbar unter Oberbayern Card fuehrung@kloster-benediktbeuern.de Einmal zahlen – zigmal sparen, erhältlich in der Gästeinformation Konzerte Open Airs sowie weitere Konzert­ Polizei reihen, Vorverkauf im Klosterladen, Am Oberried 1, Kochel am See Tel. 0 88 57 - 88 11 0 Tel. 0 80 41 - 76 10 62 73 oder 110 Krankenhäuser Krankenhaus Penzberg, Am Schloßbichl 7, Tel. 0 88 56 - 91 00

Postagentur Schreibwaren Baader, Dorfstr. 26, Tel. 0 88 57 - 93 25

Asklepios Stadtklinik Bad Tölz, Schützenstr­. 15, Tel. 0 80 41 - 50 70 1

Sauna im Hotel Friedenseiche (nur mit Voranmeldung)

Langlauf 4,5 km Rundkurs Benediktbeuern Bichl (Einstieg Gschwendt und Häusern­), davon ca. 1 km Rundkurs mit Flutlicht (Mo – Fr ca. 17.00 – 21.00 Uhr, Einstieg Gschwendt)

Tankstelle Agip, Ortseingang Bichl (1 km)

Hunde In Benediktbeuern besteht Anleinpflicht für Hunde. Hundetoiletten gibt es im Ortsbereich sowie an mehreren Wanderwegen. Lebensmittelgeschäfte Supermarkt, Bäcker, Metzger, Internet-Terminal Obst- und Gemüse­handel, in der Gästeinformation, Prälatenstr. 3 Biomarkt

Taxi Suttner, Pessenbach 16, Kochel, Tel. 0 88 51 - 13 15

Jugendherbergen und -gästehäuser Jugendherberge Miriam, Bahnhofstr. 58, Tel. 08857-9050, 100 Betten, www.miriam.jugendherberge.de

Tierarzt Dr. Münsterer, Penzberger Str. 10, Bichl, Tel. 0 88 57 - 284 Dr. Ruf, Bahnhofstr. 8, Bichl, Tel. 0 88 57 - 89 91 14

Tennisplätze Sandplätze am Sportzentrum Nähe Alpenwarmbad, Platzmarken in der Gästeinformation erhältlich

Bücherei Dorfstr. 28, geöffnet Montag von 17.30 bis 18.30 Uhr sowie Mittwoch und Samstag von 15.00 - 17.00 Uhr

Carsharing mit besonderen Konditionen für Urlaubsgäste. Infos: www.carsharing-pfaffenwinkel.de oder Tel. 0 175 - 84 38 266 Fachberatung Heimatpflege des Bezirks Oberbayern Michael-Ötschmann-Weg 4, Tel. 0 88 57 - 88 85 0 Fahrradverleih Elektrofahrräder und Solarmobile eBike Oberland Meichelbeckstr. 30, Tel. 0 88 57 - 89 99 63

Leseraum Gästeinformation, Prälatenstr. 3 Lotto/Toto Schreibwaren Baader, Dorfstr. 26, Tel. 0 88 57 - 93 25

Don-Bosco-Jugendherberge, Don-Bosco-Str. 3, Tel. 0 88 57 - 88 35 0, Massagen 170 Betten, www.juhebb.de Andreja Werkmeister, Am Mühlfeld 2, Tel. 0 88 57 - 69 74 28 Aktionszentrum, Don-Bosco-Str. 1, Tel. 0 88 57 - 88 30 3, 150 Betten, „Glücksgriff“ im Alpenwarmbad, www.aktionszentrum.de Schwimmbadstr. 32, Tel. 0 173 - 95 63 938

Trachten–Informationszentrum Michael-Ötschmann-Weg 2, Tel. 0 88 57 - 88 83 3

Veranstaltungsprogramm erhältlich in der Gästeinformation oder unter www.benediktbeuern.de

21


KLOSTER

Kloster Benediktbeuern Jugend, Schöpfung, Bildung – heute für morgen Das ehemalige Benediktinerkloster, das im Jahre 725 gegründet wurde, zählt zu den ältesten Klöstern Bayerns und bestand als solches bis zur Säkulari­ sation 1803. Danach wurde es unterschiedlichen Zwecken zugeführt, bis es 1930 von den Salesianern Don Boscos erworben und zu einem Bildungs­ zentrum ausgebaut wurde, das im Oberland seinesgleichen sucht. Als kunstgeschichtliches Denkmal zieht es jährlich viele tausend Besucher an. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Basilika mit Anastasiakapelle, der frühbarocke Festsaal, der Kreuzgang mit Refektorium (heute Kloster-Café) und Kapitelsaal, der Kurfüstensaal (Hauskapelle), aber auch das Fraunhofer-Museum. Zahlreiche namhafte Künstler wie Georg Asam, Johann Baptist Zimmermann, Johann Michael Fischer oder Ignaz Günther wirkten in Benediktbeuern und bereicherten das Kloster mit ihrer Kunst und ihrem Handwerk. Das Kloster ist aber auch ein Zentrum für religiöse Bildung, Wissenschaft und Jugenderziehung. Diverse Einrichtungen wie die Katholische Stiftungsfachhochschule München, Abteilung Benediktbeuern, das Institut für Salesianische Spiritualität, die Don-Bosco-Jugendherberge oder die Jugendbildungsstätte Aktionszentrum dienen diesen Zwecken. Die Schöpfungsverantwortung hat sich vor allem das Zentrum für Umwelt und Kultur im Maierhof des Klosters zu seinem Schwerpunkt gemacht und setzt sich in zahlreichen Projekten dafür ein. Das Kloster Benediktbeuern ist schließlich auch ein gastlicher Ort und bietet Unterkunft für Einzel- und Familienurlaub, für Freizeit- und Bildungsmaß­ nahmen von Jugendgruppen und Schulklassen, für Tagungen und Seminare. Die Angebotspalette ist vielfältig:

Einzelgäste und Gruppen Erholung und Besinnung, geistliche Impulse, Natur und Kultur, Kloster­ laden, Ausstellungen, Fraunhofermuseum, verschiedene Gärten, Kräuterladen, Erlebnisbiotope, Führungen durch das Kloster, die Gärten und die Energiezentrale, Naturlehrgebiet, Exkursionen, Kloster- und Umweltbibliothek, Gästestüberl.

Familien und Jugendgruppen Radtouren, Erlebnisexkursionen in Moore oder Bergwald (auch im Winter), Bergtouren, Tümpelsafari, Führungen Fledermäuse, Blattschneider­ ameisen, Vogelbeobachtung, Barfußpfad, Beachvolleyball, Floßfahrten, Kanadier, SUPs, Schneeschuhe, Energie- und Klima-Werkstatt , Schullandheimaufenthalte, Jugendfreizeiten, Klassenseminare, Selbstversorgerräume, Hütten, Biolabor, Disco, Kletterhalle, Sportplätze, Lagerfeuerplatz.

22

Gästehaus Kloster

B2

Don-Bosco-Str. 1, 83671 Benediktbeuern, Tel. 0 88 57 - 88 195, Fax 88 139 gaestehaus@kloster-benediktbeuern.de, www.kloster-benediktbeuern.de 12 EZ, 8 DZ, 4 MBZ 33 – 46 € inkl. Frühstück p.P. 1 FeWo „Adlerhorst“, 49 m², 1 – 4 Pers., 90 €

Zentrum für Umwelt und Kultur (Maierhof)

B2

Zeilerweg 2, 83671 Benediktbeuern, Tel. 0 88 57 - 88 707, Fax 88 719 gaestebuero@zuk-bb.de, www.zuk-bb.de 35 EZ/Zweibettzimmer (mit Auszugsbetten bis 4 Pers.) 37,80 - 56,80 € inkl. Frühstück p.P., Schlaflager, Selbstversorgerküche, Preise auf Anfrage

Don-Bosco-Jugendherberge

Tagungen, Symposien bis 300 Personen

Don-Bosco-St. 3, 83671 Benediktbeuern, Tel. 0 88 57 - 88 - 350, Fax 88 351 info@don-bosco-jh.de, www.don-bosco-jh.de 13 EZ, 3 DZ (Dusche/WC), 27 MBZ (Etagendusche) ab 22,70 € p.P. 212,00 € p.P. 5 Tage Winter Pauschalprogramm (ab Mitte Oktober) 222,00 € p.P. 5 Tage Sommer Pauschalprogramm (ab Mitte Mai)

Räume, Medien, Unterkunft, Verpflegung, Programmangebote, auch mehrtätige Betriebs- und Vereinsveranstaltungen, private Feiern, Einzelpreise und Pauschalangebote auf Anfrage.

Weitere Informationen über das Kloster Benediktbeuern auf www.kloster-benediktbeuern.de.

B2


HOTEL

Genießen & wohlfühlen in neuem Ambiente Sehr ruhig am Ortsrand gelegen, bietet das Hotel Friedenseiche den perfekten Ausgangspunkt für Ausflüge, Wander- und Radtouren. Nach dem großen Umbau wurde das Angebot für unsere Gäste erweitert. Neben neuen Zimmerkategorien und dem Wellnessbereich lädt der neu gestaltete Restaurantbereich zum Genießen ein. Unsere Suiten und Wohlfühl-Panorama-Zimmer im modernen Landhaus-Stil bieten höchsten Komfort und wurden unter Verwendung natürlicher Materialien mit Liebe zum Detail gestaltet. Ebenso unsere neuen (im Frühjahr 2018 fertig gestellten) Alpenstil-Suiten. Alle Zimmer sind hell und großzügig ausgestattet und haben meist Balkon oder Terrasse – der einmalige Blick auf die Berge lässt die richtige Urlaubsstimmung aufkommen. Das reichhaltige und ausgewogene Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Entspannung pur bietet der Wellnessbereich der Hotelgästen, aber auch externen Gästen gegen Aufpreis zur Verfügung steht. Mit Fingerspitzengefühl und Leidenschaft servieren wir Ihnen im Zirben-Restaurant, dem Salettl oder im Wintergarten eine abwechslungsreiche Kombination aus bayerischen Schmankerln und internationalen Spezialitäten unter Verwendung heimischer Produkte. Auf unserer wechselnden Tageskarte finden Sie überwiegend saisonale Gerichte. Die neu gestaltete Sonnenterrasse lädt bei schönem Wetter dazu ein, unsere hausgemachten Kuchen und Torten sowie die schöne Aussicht zu genießen. Im Lounge-Garten lässt es sich gut entspannen, während die Kinder auf der großen Spielwiese toben. An der Almstadl-Bar kann der Tag

bei einem guten Gläschen ausklingen. Planen Sie eine Feier? Im neuen Festsaal finden bis zu 150 Personen Platz. Eine ganz besondere Atmosphäre bietet unsere, neben dem Hotel gelegene, gemütliche Almhütte. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Unser modern und bestens ausgestatteter Tagungsraum bietet den idealen Rahmen für Meetings, Seminare und kleine Tagungen. Mehr unter: www.friedenseiche-hotel.de. Wir freuen uns auf Sie! Ihre Familie Reßl mit dem ganzen Team

Hotel Friedenseiche ★★★ S

B 5

Reßl Stefan und Elisabeth, Häusernstr. 34, 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 82 05, Fax 0 88 57 - 82 06 info@friedenseiche-hotel.de, www.friedenseiche-hotel.de 7 EZ, 60 - 85 € 23 DZ, 110 - 150 € Zimmerpreis 10 MBZ/Suiten, ab 160 € Zimmerpreis 1 FeWo, 75 m2, 2-6 Pers., 60 - 108 € 3 Mitglied des Bayer. Hotel- und Gaststättenverbands Umweltsiegel der Bayerischen Staatsregierung in Gold

23


GASTHÖFE

Unser Gasthof mit seiner 400jährigen Geschichte ist seit vielen Generationen im Besitz der Familie. Der damit verbundenen Tradition sind wir mit Leib und Seele verpflichtet und stets bestrebt, das Beste für unsere Gäste zu geben. Dank seiner günstigen Lage ist der Gasthof „Herzogstand“ ein beliebtes Reiseziel sowohl für Kurzaufenthalte als auch für einen ausgedehnten Erholungsurlaub. Stets wird der Gast aufmerksame Betreuung erfahren. Viele Familien und Geschäftsreisende wissen dies immer wieder zu schätzen. Auch heute noch strahlt der Gasthof jene einladende, behagliche Atmosphäre aus, in der die ehemaligen Reisenden früherer Zeiten aufgenommen wurden. Bei Gästen aus Nah und Fern ist der Gasthof eine beliebte Einkehr, wo Qualität und Preis noch stimmen. Seit 1911 ist das Stammhaus des Gasthofs Herzogstand nun bereits im Besitz der Fam. Reßl und immer schon war es unser Credo, dem Gast ein Maximum an Service und Qualität zu liefern. Es obliegt unserer Verantwortung, insbesondere die Qualität von Zubereitung und auch Herkunft unserer Speisen zu gewährleisten. Deshalb legen wir größten Wert auf die Eigenproduktion unserer Fleisch- und Wurstwaren aus der eigenen Metzgerei.

Gasthof Herzogstand

B 4 Umweltsiegel der

Dorfstr. 7 Bayerischen Staatsregierung in Gold 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 3 26 Fax 0 88 57 - 69 73 27 josef.ressl@t-online.de www.gasthof-herzogstand-benediktbeuern.de 2 EZ, ab 58 € 10 DZ, 88 - 95 € Zimmerpreis 4 MBZ, 120 - 180 € Zimmerpreis 6 FeWo, 55 - 75 m2, 2 - 4 Pers., 60 - 80 € 2

Gasthof zur Post

B 4

Unser Gasthof Zur Post liegt mitten im Herzen von Benediktbeuern. Von hier aus können Sie gut Ihre Wanderungen / Radtouren und alle anderen Freizeitaktivitäten starten. Natürlich können Sie sich auch einfach nur gemütliche Stunden in unserem Biergarten oder in unseren verschiedenen, gemütlich eingerichteten Gasträumen und Zimmern verbringen. Unsere Zimmer sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Unsere Küche bietet Ihnen viele leckere gut bürgerliche Schmankerl. Von Mai bis Oktober können Sie sich in unserer Eisdiele Rialto von unserem hausgemachtem Eis und unseren Torten aus eigener Konditorei verwöhnen lassen. Der Saal bietet Platz für Ihre Feierlichkeiten aller Art bis zu 300 Personen. Es freut sich auf Ihren Besuch, Familie Kerstin & Jörg Laser und das Team vom Gasthof Zur Post Dorfplatz 1, 83671 Benediktbeuern, Tel. 0 88 57 - 3 38 info@gasthof-zur-post-benediktbeuern.de www.gasthof-zur-post-benediktbeuern.de 2 EZ, 55 €, 8 DZ, 89 € Zimmerpreis 1 MBZ, 115 € Zimmerpreis

24


PRIVATZIMMER . FERIENWOHNUNGEN Ferienhaus Badichler

Haus Meindl

B 4

B 4

Sommerkellerweg 22 83671 Benediktbeuern Tel. 0171 5329835 michael@badichler.de Modern und gemütlich eingerichtete Zimmer mit Etagendusche/WC. Am Ortsrand von Benediktbeuern, mit grossem Garten und PanoramaBergblick auf die Benediktenwand. 3 Gästezimmer, grosse Wohnküche und grosses Wohnzimmer, 1 Badezimmer, 2 Toiletten. Auf Anfrage kann das gesamte Haus mit insgesamt 6 Gästezimmern vermietet werden.

Für die schönsten Tage des Jahres laden wir Sie in unser ruhig und zentral gelegenes, im bayerischen Stil eingerichtetes Haus ein, in dessen familiärer Atomsphäre Sie sich bald wie zu Hause fühlen werden. Auf Ihren Besuch freut sich Familie Meindl.

3 DZ, 40 - 65 € Zimmerpreis

3 DZ, 44 - 50 € Zimmerpreis

Schmid Helene

Meindl Josef Schäfflerweg 6 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 85 32



C 4

Glaswandstr. 10 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 86 42

Unsere gemütlich im Landhausstil ausgestatteten Zimmer mit Dusche/WC laden Sie recht herzlich ein, Ihren Urlaub bei uns zu verbringen. Ein Aufenthaltsraum sowie die kleine Teeküche tragen dazu bei, dass Sie sich so richtig wohlfühlen. 3 DZ, 42 - 50 € Zimmerpreis

Herzlich willkommen Ein Haus für unbeschwerte Urlaubstage! In unseren gemütlich eingerichteten Ferienwohnungen können Sie Ihren Urlaub von Anfang an genießen. Alle Wohnungen und Appartements verfügen über einen Balkon oder eine Terasse. Rund ums Haus befindet sich unser großer Garten, der allen Urlaubern jederzeit zur Verfügung steht. Auf unsere kleinen Gäste wartet ein Spielhaus mit Kletterwand, Rutsche und vielem mehr. Auch unser Freizeitraum mit Tischtennis, Kicker und Duplo-Bausteinen wird gerne genutzt. Zur Entspannung heizen wir jederzeit unsere Sauna für Sie an. Unser familiär geführtes Haus in sonniger und aussichtsreicher Ortsrandlage ist in unmittelbarer Nähe des Benediktbeurer Alpenwarmbades, der Dorfbäckerei und zahlreichen Gaststätten.

Der grenzübergreifende, 125 km lange Jakobsweg Isar-Loisach-Leutascher Ache-Inn schließt die Verbindung zwischen Münchner, Südostbayerischem und Tiroler Jakobsweg. Er verläuft ab Kloster Schäftlarn entlang an Isar und Loisach, vorbei am Kloster Benediktbeuern, an Kochel- und Walchensee durch die Alpenwelt Karwendel in die Olympiaregion Leutasch-Seefeld, bis hinunter nach Mötz im Tiroler Inntal. Bedeutend dabei sind religiöse, kulturelle und kunsthistorische Aspekte, eingebettet in abwechslungsreiche Landschaft.

Infos: www.auf-dem-jakobsweg.info

Egal, ob Sie aktive Tage am Fuße der Benediktenwand verbringen wollen, sich für Kultur und bayerische Tradition interessieren, oder sich einfach nur in unserer urwüchsigen Naturlandschaft erholen möchten, unser Ferienhaus ist der ideale Ausgangspunkt.

Ferienhaus Eberle

C 4

Schandl & Doll GbR, Schwimmbadstr. 9, 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 256, Fax 0 88 57 - 89 98 64 info@ferienhaus-eberle.de, www.ferienhaus-eberle.de 6 Wohnungen, ca. 37 - 42 m2, 1 - 5 Personen, 50 - 85 € 4 Appartements, ca. 32 - 38 m2, 1 - 4 Personen, 42 - 62 € 1-2

25


FERIENWOHNUNGEN FERIENWOHNUNGEN

Ferienwohnungen Demmel

B3

Familiär geführtes Haus. Wir bieten gemütliche Ferienwohnungen für 2-4 Personen in Klosternähe. Kinder sind willkommen. Liegewiese mit Schaukel steht zur Verfügung. SAT-TV, Waschmaschine und –trockner, kostenloser Internetanschluß. Abgeschlossener Raum für Fahrräder. Parkplatz am Haus. Ganzjährige Vermietung ab 2 Übernachtungen. Uschi Demmel Bahnhofsplatz 2, 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 95 00 Postanschrift: Siedlungstr. 17a, 83673 Bichl www.fewo-demmel.de, info@fewo-demmel.de 4 FeWo, 30 - 45 m2, 2 - 4 Pers., 45 - 80 € 1-2

Schneider Kornelia

In unserem Landhaus in ruhiger Lage, Bergblick, erwarten Sie zwei gemütliche, bestens eingerichtete Ferienwohnungen mit Sat-TV, Telefon, kostenlosem Internet-Anschluss, Balkon bzw. Terrasse, kleine Spiel-/ Liegewiese, Parkplätze am Haus. Die Wohnung im Parterre bietet Urlaub für bis zu 3 Personen und ist rollstuhlgerecht. Im Obergeschoss finden durch den zusätzlichen Schlafraum unterm Dach, von dem besonders Kinder begeistert sind, bis zu 5 Personen Platz. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Kaminskistr. 4, 83671 Benediktbeuern, Tel. 0 88 57 - 12 95 www.tcschneider.de, conny@tcschneider.de FeWo EG, 32 m2, 2 - 3 Pers., 39 - 47 € FeWo OG, 50 m2, 2 - 5 Pers., 49 - 73 € 1

1

Alltagspausen

Fraunhofer Glashütte

Den Alltag einfach hinter sich lassen, Ruhe erleben, abschalten, die Seele baumeln lassen - diese Urlaubswünsche stehen oftmals ganz oben.

Joseph von Fraunhofer, herausragender Forscher und Unternehmer, arbeitete von 1807 bis 1819 in Benediktbeuern. Seine Aufgaben waren zuerst das Schleifen von Glas, dann die Herstellung von Fernrohren, Mikroskopen und von optischen Geräten für die Landvermessung.

Veranstaltungen und besondere Momente

In Benediktbeuern gibt es vielseitige Angebote, um Seele, Körper und Geist neue, wertvolle Impulse zu geben. Gästeinformation, Kloster, katholische und evangelische Gemeinde haben ihre Angebote in der Broschüre „Alltagspausen“ zusammengefasst.

26

B 5

Neben ausgewählten Veranstaltungsterminen informiert die Broschüre über Gottesdienst- und Gebetszeiten, Berggottesdienste, Klosterführungen, Ausstellungen, Orte der Ruhe und zeitlich unabhängige Angebote wie den Glaubensweg in der Basilika oder den Klangpfad im Moos. Sie ist unter anderem in der Gästeinformation und an mehreren Stellen im Klosterbereich kostenlos erhältlich.

Er beschäftigte sich mit dem Verhalten des Lichts und entdeckte dunkle Linien im Sonnenspektrum, die nach ihm benannten „Fraunhoferschen Linien“. Damit begründete er die Spektroskopie. Seine Analysemethoden gelten auch heute noch als Grundlage für die Erforschung des Weltalls. Die Ausstellung umfasst zwei große Schmelzöfen mit Rührwerk zur Glasherstellung, Schautafeln sowie Werkzeuge zur Glas- und Metallbearbeitung und optische Instrumente. Fraunhoferstr. 2, geöffnet täglich von 09.00 bis 16.00 Uhr, Eintritt frei


FERIENWOHNUNGEN

Das dürfen Sie bei uns und in Benediktbeuern erwarten: Behaglich eingerichtete Ferienwohnungen in zentraler und doch sehr ruhiger Lage. Tischtennis-, Spiel- und Fitnessraum, Billardtisch, ein Solarium und unser gemütliches Kellerstüberl. Einen großen Kinderspielplatz im Garten. Parkplätze am Haus. Viele touristische Attraktionen in der Umgebung und eine herrliche Natur in Benediktbeuerns Flur. Vorschläge für Wanderungen und Radtouren mit genauen Beschreibungen und Wegeskizzen. Sonderprogramme für Golfspieler und Besucher der Münchner Messen. An- und abreisen dürfen Sie an jedem beliebigen Tag. Zugreisende holen wir selbstverständlich vom Bahnhof ab. Wir verleihen Elektro-Fahrräder für‘s Genußradeln! Für Internet-Nutzer hat jede Wohnung einen Anschluß zum kostenlosen und unbegrenzten Surfen. Im Preis sind Bett- und Tischwäsche, Handtücher und ab 4 Übernachtungen die Endreinigung enthalten. Kurzum – mit Benediktbeuern und dem Gästehaus „Am Klosteranger“ treffen Sie eine gute Wahl für erholsame und erlebnisreiche Ferien!

Ferienwohnungen „Am Klosteranger“

B 3

Karl-Mindera-Str. 9+9a, 83671 Benediktbeuern Postanschrift: Gabriele Gion, Prälatenstr. 32, 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 69 00 0, gionotto@t-online.de, www.fewo-gion.de Typ A: 4 Wohnungen, ca. 55 m2, 1 - 4 Personen, 50 - 80 € Typ B: 4 Wohnungen, ca. 45 m2, 1 - 5 Personen, 44 - 84 € Typ C: 2 Wohnungen, ca. 45 m2, 1 - 5 Personen, 47 - 87 € Typ D: 2 Wohnungen, ca. 35 m2, 1 - 4 Personen, 28 - 58 € Sie möchten gerne Ihr Auto stehen lassen und unsere Region per Bus oder Bahn erkunden? Natur erleben und Seen genießen? Museen besuchen, um mehr über Kunst, Technik und Natur zu erfahren? Was Sie auch unternehmen wollen, wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite! 1

Verleih von Elektrofahrrädern: 5 Std. = 15 €, 10 Std. = 20 €

27


FERIENWOHNUNGEN Ferienwohnungen Keller

Ferienwohnungen Moosmang

C 5

Benediktenwandstr. 3 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 80 43, 0179-29 80 796 veronika.moosmang@web.de

Luise und Philipp Keller Mariabrunnweg 28 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 7 87 fewo.keller@t-online.de In ruhiger Ortsrandlage finden Sie in unserem rustikalen Haus 2 FeWo in gehobener, gepflegter Ausstattung. Balkon mit Bergblick. Nichtraucherwohnungen. Ab 5 Übernachtungen. Vermietung März - Oktober.

Herzlich willkommen in unseren gemütlichen und liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen. Unser Haus liegt idyllisch und ruhig mit freiem Bergblick. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. 2 FeWo, 35-70 m², 2-6 Pers., 25-70 €

2 FeWo, 40 m2, 1 - 2 Pers., 38 - 48 €

3

1

Reiser Christine 

B4

Kocheler Str. 12 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 87 27 fewo.reiser@gmx.de Grüß Gott im Haus Reiser: in unserem zentral gelegenen Haus vermieten wir eine gemütliche FeWo, behaglich und komfortabel eingerichtet. Südbalkon, Liegewiese mit Kinderspielplatz. Familien mit Kindern herzlich willkommen. Ganzjährige Vermietung.

Bernböck Elfriede 

B4

Asamstr. 7 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 86 50 Unsere FeWo liegt im Ortzentrum, großer Garten. Vermietung ab 3 Nächten. Wir freuen uns auf Sie! 1 FeWo, 32 m2, 1 - 2 Pers., 27 - 30 €

B2

FeWo mit Benediktenwand-Blick, bestens ausgestattet für Groß u. Klein, Nähe Kloster, Kinder herzlich willkommen, Garten mit Grillmöglichkeit. 1 FeWo, 70 m2, 2 - 5 Pers., 50 - 80 €

3

Studio Sabine 

Böck Christine 

Rieder Str. 3, 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 93 06 Fax 0 88 57 - 69 47 73 rudi.boeck@t-online.de

1

1 FeWo, 75 m2, 2 - 6 Pers., 45 - 65 €

2

C5

Ferienwohnung Giesen B 3 Ferienwohn. Pollmann 

C4

Rainer Paffenholz Steinbacher Kirchenweg 18 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 69 76 936 rainerpaffenholz@hotmail.com

Bonifatiusstr. 15 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 5 06, Fax 0 88 57 - 16 41 fewopollmann@loisachtal.net, www.loisachtal.net/pollmann

Gemütl. Studio (eigener Eingang), Terrasse/Grillplatz, Ausgangspunkt vieler Wander-, Berg- und Radtouren, Nähe Langlauf-Loipe und Alpenwarmbad.

Moderne, helle FeWo im Dachgeschoss (separater Eingang), Balkone mit Bergblick. 2 Fahrräder. Keine Haustiere. Nichtraucher.

Gemütlich und gut eingerichtete FeWo. Genießen Sie den freien Bergblick auf dem umlaufenden Süd- o. Westbalkon. Ganzjähr. Vermietung.

1 App., 18 m2, 1 - 2 Pers., 25 - 30 €

1 FeWo, 65 m2, 1 - 2 Pers., 60 €

Robert Dietrich, Gschwendt 38, 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 69 52 6 robertdie@aol.com

1

28

C 5

1 FeWo, 72 m2, 1 - 3 Pers., 55 - 80 € 1

Benediktbeuern liegt an dieser ca. 450 km langen Panorama-Route zwischen Bodensee und Königssee. Sie führt an zahlreichen­Seen, Klöstern und Schlössern vorbei. Fast parallel dazu verläuft der Bodensee-Königssee-Radweg.


FERIENWOHNUNGEN . BAUERNHÖFE Ferienwohnung „Gistl“  B 4 Rauh Hildegard  Bernhard u. Sandra Rauchenberger Glaswandstr. 7 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 69 26 24 info@fewo-benediktbeuern.de Moderne FeWo (nur EG od. EG+OG) 2 Schlafräume, Whirlpoolwanne, Schwedenofen, große Küche und Terrasse. Ab 4 Übernachtungen. 1 FeWo, 65-82 m², 1-4 Pers., 60 - 70 €

B3

Bahnhofstr. 42 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 4 67, Fax 0 88 57 - 6 95 36 fewo@rauh-info.de Die Wohnung verfügt über einen Wohnraum mit Küche, TV, separaten Schlafraum, Liegewiese. Ganzjährige Vermietung. 1 FeWo, 35 m2, 1 - 4 Pers., 33 - 49 €

2

1

Schreiner Rosemarie 

B5

Carl-Orff-Str. 1 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 85 01 Fax 0 88 57 - 69 78 92 Gemütlich ausgestattete Atelierwohnung, renoviert, in modernem Landhaus, mit Balkon, ruhig und sonnig. Nur an Nichtraucher. Keine Haustiere. 1 FeWo, 62 m2, 1 - 2 Pers., 50 €

Thalhuber Otto 

B4

Alexander-Thalhuber-Str. 6 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 87 73 othalhuber@web.de www.haus-thalhuber.de

1 FeWo, 63 m2, 2 - 4 Pers., 46 - 50 € 2

FeWo auf Biobauernhof (Naturland) Nähe Kloster, schöne, ruhige Einzellage, alle mit Balkon, freier Bergblick, großer Aufenthaltsraum, Spielplatz mit Riesentrampolin, Go-Carts, Tischtennis, Ponyreiten, viele Groß- und Kleintiere. Getränke- und Semmelservice, Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner, Infrarotwärmekabine, Internetanschluss, Gartengrill, Liegewiese, Terrasse, Fahrradverleih. Ganzjährige Vermietung. Komplette Kleinkinder- und Babyausstattung vorhanden, Spielscheune. Beliebtester Ferienhof Bayerns 2001, 2004, 2005, 2007, 2010, 2012 und 2016. Beliebtester Kinderferienhof 2014.

1 FeWo, 47 m2, 2 - 4 Pers., 60 - 80 € FXXX 1 FeWo, 48 m2, 2 - 4 Pers., 63 - 85 € FXXXX 1 FeWo, 87 m2, 2 - 4 Pers., 75 - 98 € FXXXX 1 FeWo, 54 m2, 2 - 4 Pers., 73 - 95 € FXXXX 1 FeWo, 58 m2, 2 - 4 Pers., 73 - 95 € FXXXX 2

Rummelbartlhof 2 FXXX / 2 PXXX 

Rieger Monika Familienfreundlicher Bauernhof in ruhiger, zentraler Lage mit freiem Bergblick. 1 Ferienwohnung im Zuhäusl für 1-4 Personen mit Terrasse, gemütlicher Wohnküche, 2 Schlafräumen, Dusche/WC. Ab 3 Übernachtungen. Mariabrunnweg 20, 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 86 57 1 FeWo, 40 m2, 1 - 4 Pers., 30 - 50 € 2

C2

Sonner Peter u. Maria, Rieder Str. 2, 83671 Benediktbeuern, Tel. 0 88 57 - 12 98, Fax 0 88 57 - 89 96 20 mariasonner@t-online.de, www.geigerhof-sonner.de

Gemütliche, zentral und ruhig gel. Wohnung mit 2 Schlafzimmern und großem Wohnzimmer. 10 min Gehzeit zum Kloster oder Warmbad.

1

Geigerhof 1 FXXX / 4 FXXXX 

B 5

C4

Unser Hof liegt idyllisch und ruhig am Ortsrand mit freiem Blick auf die Berge. Wir bieten Ihnen wohnlich eingerichtete Ferienwohnungen und Zimmer mit Du/WC und Kochnische, Kinderbett, Babyausstattung. Sie erleben auf unserem Grünlandbetrieb das gesamte Hofleben mit vielen Groß- und Kleintieren. Gartenhäuschen, Aufenthaltsraum, Frühstücksterrasse, Kinderspielplatz, Tischtennis, Riesentrampolin, Grillmöglichkeit sowie eine große Liegewiese sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Kinderfreundlich, ganzjährige Vermietung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Rieger Ursula und Sebastian Schwimmbadstr. 8, 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 85 44, Fax 0 88 57 - 69 72 96 info@rummelbartlhof.de, www.rummelbartlhof.de 2 App.,25 m2, 2 Pers., 45 - 55 € PXXX 2 FeWo, 50 m2, 2 - 4 Pers., 58 - 75 € F XXX 2

29


BAUERNHÖFE Bartl Mathilde u. Martin C 2 Spatzenpointweg 2 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 83 74 Martin-Bartl@t-online.de

Ferienhof Zum Wimmer

Gemütliche Ferienwohnung mit Balkon, sehr ruhige Einzellage, freier Bergblick nähe Kloster. Kinderfreundlich sowie für Senioren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 1 FeWo, 50 m2, 2 - 5 Pers., 45 - 55 €

Zum Wimmer 

2

C5

Herzlich willkommen auf unserem familienfreundlichen Milchviehbetrieb in sehr ruhiger Ortsrandlage in Wald- und Schwimmbadnähe mit herrlichem Bergblick. Unser Hof lädt Jung und Alt ein, mit Liegewiese, Kinderspielplatz mit großem Trampolin, Gokart, TT, Fußballkicker und Grillplatz. Die drei Ferienwohnungen für 2-5 Personen mit Balkon, z. T. mit Spülmaschine, verfügen über handgemachte Schreinermöbel und je 2 Schlafzimmer. Im Winter Langlaufloipe in nächster Nähe. Verkauf hofeigener Produkte. Ganzjährige Vermietung. Hermann und Elisabeth Geiger Mariabrunnweg 39, 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 2 71, Fax 0 88 57 - 69 70 29 info@ferienhof-zum-wimmer.de, www.ferienhof-zum-wimmer.de 3 FeWo, 50 - 82 m2, 2 - 5 Pers., 48 - 78 €

Schlosserhof 

Zum Gilg 

A4

Bacher Franz-Josef Ludlmühlstr. 13 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 83 57 Ruhige Lage am Bodensee-Königssee-Radweg, Bergblick, Balkon, Kühlschrank im Zimmer, kinderfreundlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

1 FeWo, 60 m2, 1 - 4 Pers., 60 €

1 MBZ, 40 - 66 € Zimmerpreis

2

2

Alpenwarmbad

30

B5

Huber Cordula Mariabrunnweg 13 83671 Benediktbeuern Tel. 0 88 57 - 85 21 Fax 0 88 57 - 69 22 45 Grüß Gott lieber Feriengast. Genießen Sie das Landleben auf dem Schlosserhof! Auf Ihren Besuch freut sich Familie Cordula Huber.



D4

Das beheizte Freibad mit Edelstahl­becken • Wellnessmassagen: Die Massage- und bietet Wellnesstherapeutin Sigrid Schaffer bietet • ein 26° C Warmwasserbecken mit WasserTeil-, Ganzkörper-, Aromaöl- und Sportmasrutsche, Nackendusche und Bodensprudler sagen. Termine nach Vereinbarung unter: • ein Sportbecken mit 50m-Bahnen und Tel. 0 173 - 95 63 938 Sprunganlage mit 1- und 3 m-Brettern • Wohlfühleffekt durch belebtes Grandersowie 5m-Turm wasser, wodurch weniger Chemikalien und • ein großes Kinderplanschbecken mit MiniChlor zur Reinigung benötigt werden und rutsche, Wassersäule und wasserspeienspürbar weicheres Wasser zum Bade­ dem Pelikan erlebnis beiträgt • barrierefreie Gestaltung des Eingangsbereichs, der Beckenzugänge und des SaniGeöffnet von Mai bis September tärbereichs täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr • eine geräumige Liegewiese • Liegen- und Sonnenschirmverleih Schwimmbadstr. 32, 83671 Benediktbeuern, • Kiosk und Restaurant, Tel. 08857-1621 Tel. 0 88 57 - 96 25, www.alpenwarmbad.de


BERGHÜTTE . WOHNMOBILSTELLPLATZ Tutzinger Hütte

D6+

1327 m, an der Benediktenwand Tel. 0175 164 1690 info@dav-sektion-tutzing.de www.dav-tutzinger-huette.de Geöffnet von Ende April bis Anfang November, Weihnachten bis Hl. Drei König und Ostern. Kein Ruhetag, Übernachtungen möglich (Reservierung!), ab Wanderparkplatz Mariabrunn ca. 2,5 Std. 15 MBZ, 5 - 22 € p. P. je Kategorie ohne Frühstück

Die Vielfalt der Natur entdecken… …und mit allen Sinnen genießen in der Kräuter-Erlebnis-Region Tölzer Land

Wohnmobilstellplatz 

C4

am Sportzentrum Schwimmbadstr. 37 83671 Benediktbeuern tourismus@benediktbeuern.de Der Stellplatz bietet Platz für ca. 15 Fahrzeuge und ist von 1. April bis 31. Oktober in Betrieb. Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 3 Nächte. Reservierungen sind nicht möglich. Die Gebühr beträgt € 7,00 pro Nacht und Fahrzeug und ist am Parkschein­ automaten direkt im Stellplatzgelände zu entrichten. Bitte halten Sie dafür den Betrag passend in Münzen bereit. Strom kann gegen Einwurf von € 0,50/kWh direkt an den Stromsäulen auf dem Stellplatz bezogen werden. Die Wasserver- und -entsorgung ist kostenfrei. Gegen Vorlage des kleinen Abriss-Abschnitts des Parkscheins erhalten die Gäste des Wohnmobilstellplatzes von Mai bis September beim Kauf einer Tageskarte ermäßigten Eintritt ins Alpenwarmbad.

Von Frühjahr bis Herbst dreht sich im Tölzer Land so manches um die heimischen Kräuter. In Gärten und Parks, bei Führungen und Kursen, Märkten und Festen lässt sich die Vielfalt unserer Natur wunderbar erleben. Auch kulinarisch spielen die schmackhaften Pflanzen eine wichtige Rolle: so finden sich auf den Speisekarten vieler Gaststätten köstliche Kräutergerichte und in den Hofläden gibt es zahlreiche herzhafte Souvenirs.

Infos: www.kraeuter-erlebnis-region.de

Veranstaltungen 2018 in Benediktbeuern Di

13.02.18

Faschingszug mit Haberfeldtreiben

16. - 18.03.18

Eierkunst-Markt 2018

Di

01.05.18

Maibaumaufstellen am Dorfplatz

Di

22.05.18

Pfingstmarkt in der Dorfstraße

Do 31.05.18

Älteste Fronleichnams-Prozession Bayerns

So

03.06.18

Fronleichnams-Prozession nach Bichl

So

26.08.18

Bergmesse an der Tutzinger Hütte

So

02.09.18

Jahrtag der Antlaß- und Gebirgsschützenkompanie mit Kirchenzug

22. - 23.09.18

Textilmarkt im Maierhof

04.11.18

Leonhardifahrt

30.11. - 02.12.18

Kunsthandwerk-Ausstellung im Kloster

09.12.18

Altbayerischer Christkindlmarkt

So

So

Freie Fahrt im Oberbayernbus mit Ihrer Gästekarte Auf folgenden RVO-Linien können Sie nach Vorlage Ihrer ausgefüllten und gestempelten Benediktbeurer Gästekarte kostenlos mit dem Oberbayernbus fahren: 9612: Kochel – Benediktbeuern – Bad Tölz 9613: Kochel – Benediktbeuern – Penzberg 9608: Kochel – Walchensee – Mittenwald 9611: Kochel – Glentleiten – Murnau Die Gästekarte bekommen Sie nach dem Ausfüllen des Meldescheins direkt von Ihrem Vermieter. Buspläne erhalten Sie in der Gästeinformation oder im Internet, www.rvo-bus.de.

Impressum Herausgeber Gästeinformation, Prälatenstr. 3, 83671 Benediktbeuern, Tel. 08857-248, Fax 08857-9470 tourismus@benediktbeuern.de www.benediktbeuern.de

Konzeption/Realisation/Fotos www.verodesign.de, Renate Karletz Panoramakarte: Studio Kramer, Bilder Ausflugsziele: Archiv Tourist-Information Bad Tölz, Florian Werner/TI Murnau, Christl Reiter/FVAmuc, Tanner/ TI Schwangau Ostallgäu, Marianne Thalmayer, Sabine Rauscher, Stephan Janda, Luftaufnahmen: Lubiag, Dr. Jörg Bodenbender Druck: Häuser KG, 50829 Köln Auflage 10/2017, 9.000 Stück

31


Gästeinformation Benediktbeuern Prälatenstr. 3 D-83671 Benediktbeuern Telefon +49 (0) 88 57 - 248 Telefax +49 (0) 88 57 - 9470 tourismus@benediktbeuern.de www.benediktbeuern.de

33


Zimmer mit Dusche/WC room with private shower/toilet

Zimmer mit Etagendusche room with shared shower

TV im Zimmer / in der FeWo TV in room / flat

TV-Raum (bei Zimmer) TV-room

Brötchen-/Frühstücksservice (bei FeWo) bread-/breakfast service (at flat)

Separate Küche separate kitchen

Küche im Wohnraum combined kitchen + living room

Separater Wohnraum separate living room

x separate Schlafzimmer x separate sleeping rooms

Kombinierter Wohn-/Schlafraum combined living-/sleeping room

Waschmaschine / Wäscheservice washing machine / laundry service

Internetzugang oder W-LAN internet access or wlan

Barrierefrei handicapped accessible

Parkplatz am Haus car park

Zimmer/FeWo mit Balkon/Terrasse room/flat with balcony/terrace

Nichtraucherzimmer/-FeWo non-smoking room/flat

Kinderspielgeräte / Spielplatz toys / playground

Garten oder Liegewiese garden or lawn

Kinderermäßigung reduction for children

Kinderbett/Zustellbett child’s bed/extra bed

Haustiere auf Anfrage pets on request

Vermietung ab 1 Nacht bookable for 1 night

EZ DZ MZ FeWo App.

Einzelzimmer/single room Doppelzimmer/double room Mehrbettzimmer/family room Ferienwohnung/holiday flat Appartement/apartment

Urlaub auf dem Bauernhof DLG-Gütesiegel Beliebtester Kinderferienhof 2014 Naturland-Betrieb Vom Gast empfohlenes Haus Qualitätsgeprüfter Landsichten Bauernhof Beliebtester Ferienhof Bayerns 2012 + 2016

Mehr Infos zu Freizeitmöglichkeiten in und um Benediktbeuern finden Sie in unserer Broschüre Benediktbeuern aktiv erleben

Ortsprospekt und Gastgeberverzeichnis Benediktbeuern 2018  

Lernen Sie Oberbayerns sympathisches Klosterdorf kennen: Leben spüren, Natur erkunden und Kultur genießen - dazu laden wir Sie herzlich ein!

Ortsprospekt und Gastgeberverzeichnis Benediktbeuern 2018  

Lernen Sie Oberbayerns sympathisches Klosterdorf kennen: Leben spüren, Natur erkunden und Kultur genießen - dazu laden wir Sie herzlich ein!

Advertisement