Issuu on Google+

Medienmitteilung

Basel, 24. Juni 2011

Wechsel an der Spitze der Bell AG

Thorid Klantschitsch, Leiterin Direktion Bell Schweiz hat beschlossen, sich aus persönlichen Gründen neu zu orientieren, die Leitung der Direktion Bell Schweiz per sofort abzugeben und die Unternehmung per 30.06.2011 zu verlassen. Der Vorsitzende der Gruppenleitung und der Verwaltungsrat haben den Antrag entgegengenommen und danken Thorid Klantschitsch für ihren Einsatz für das Unternehmen. Lorenz Wyss, Vorsitzender der Gruppenleitung wird die Leitung der Direktion Bell Schweiz ad interim übernehmen.

Diese Medienmitteilung ist unter http://www.bell.ch/medien/medienmitteilungen.aspx abrufbar. Bildmaterial und weitere Informationen zur Bell-Gruppe finden Sie unter www.bell.ch

Über Bell Bell ist der grösste Schweizer Fleischverarbeiter. Das Angebot umfasst Fleisch, Geflügel, Charcuterie, Seafood und Convenience-Produkte. Zu den Kunden zählen der Detail- und Grosshandel, die Gastronomie sowie die Lebensmittelindustrie. In Europa gehören die französische Polette sowie die deutschen Unternehmen ZIMBO und Abraham zur Bell-Gruppe. Rund 6'500 Mitarbeiter erwirtschafteten 2010 einen konsolidierten Nettoerlös von 2,58 Mrd. CHF. Bell ist an der Schweizer Börse kotiert. Für ergänzende Auskünfte:

Medienmitteilung Bell AG

Davide Elia, Leiter Marketing/Kommunikation Tel. +41 61 326 2212; davide.elia@bell.ch Bell Schweiz AG, Postfach 2356, 4002 Basel, Schweiz

1/1


Md0811 austritt tk