Page 1

Echo

www.ihr-wochenblatt-echo.de

Ihr Wochenblatt

Mittwoch, 9. Januar 2019

Nürtinger

Jahrgang 46

Gesamtauflage: 183.700

NÜRTINGEN • WENDLINGEN • AICHTAL • NECKARTAL • NEUFFENER TAL

Neustart

ABGESTIMMT

Neujahrskonzert mit Salonikern

Im Bewegungszentrum Pfulb nahe Schopfloch laufen die Skilifte wieder an – Ganzjähriger Sportbetrieb

Weniger essen, nicht mehr rauchen, mehr Sport, weniger Digitales: Der guten Vorsätze fürs neue Jahr gibt es viele. Haben Sie Ihre schon gebrochen? www.ihr-wochenblatt-echo.de

DIE NÜRTINGER GESUNDHEITSMESSE

4. + 5. MAI 2019 IM K3N

FORUM

Gesundheit

Jetzt Stand buchen ng

Themenschwerpunkt Magen/Darm

ldu Infos und Anme 1 47 64Tel. (0 70 22) 94 tz.de @n old ang m.m

Eine Messe Ihrer

Rubriken Veranstaltungen .................. 4 Autounfall: Was tun?............6 Lebensraum Küche ............... 7 Rubriken ......................... 9­11 Bekanntschaften ................ 13 Service .............................. 13

Echo Nürtingen

Anzeigen: u 0 70 22/94 64 – 291 Zuschriften: Postfach 18 49 72608 Nürtingen Vertriebsservice: u 0 70 22/94 64 – 290

F

ür viele Skifahrer und die Wintersport treibenden Vereine in der Region beginnt der Start in die Saison mit einer guten Nachricht. Nach einer langen Hängepartie laufen die drei Skilifte im Skigebiet Pfulb nahe Schopfloch in dieser Woche wieder an. Die Lifte oberhalb des Randecker Maars nahe Ochsenwang und in Donnstetten sind bereits gestartet. Seit dem Jahr 1967 läuft an einem Hang oberhalb des Randecker Maars nahe dem Hof Ziegelhütte ein kleiner Skilift. Die Anlage wird seit 1989 von einer Familie aus Lenningen betrieben. Da der Abhang nur mäßig steil ist und die für Abfahrten geeigneten Abschnitte überschaubar sind, wird das Areal besonders von Familien mit Kindern und von Anfängern geschätzt. Etwas weiter westlich im Skigebiet Pfulb finden aufgrund der Topografie auch eher ambitionierte Skifahrer ihre Möglichkeiten und seit Jahrzehnten auch eine Liftanlage. Im Jahr 2016 hatten die damaligen Betreiber signalisiert, das gesamte Areal mit Hanggrundstücken, Liftanlage, Skihütte und Kiosk aus Altersgründen abgeben zu wollen. Daraufhin hatte sich die Lehrerin und Sonderpädagogin Gabi Kazmaier aus Oberlenningen als Kaufinteressentin gemeldet. An der Pfulb sah sie ideale

MaRkEnBödEn MadE in GERMany

einen ganzjährigen Sportbetrieb auf“, sagt Kazmaier. Der Wintersport und der Liftbetrieb würden – ausreichend Schnee vorausgesetzt – zwar auch in der Zukunft im Gebiet Pfulb eine Rolle spielen. „Allerdings ist es nur eines unserer Standbeine.“ Freilich eines mit regionaler Wie hier in Lichtenstein­Holzelfingen sind etliche Skilifte auf der Schwäbischen Alb die­ Bedeutung, denn ses Wochenende angelaufen. Der Pfulb­Lift startet am Mittwoch. Foto: dpa die Skiclubs hätten sich mit ihren wieder Bedingungen, ein inklusives So mancher Skikurs fand sogar Winterangeboten Zentrum zu gründen, in dem überhaupt nicht statt. zurückgemeldet. „Wir decken an Im vergangenen März schließ- der Pfulb also ein breites Spekbehinderte und nicht behinderte Menschen ganzjährig Sport trei- lich wurde der Vertrag unter- trum ab“, sagt Kazmaier. ben können. In den vergangenen Wochen zeichnet, Gabi Kazmaier und die Mitgesellschafter Jürgen Hahn waren Gabi Kazmaier und ihre Vertrag unterzeichnet und Waltraud Lenhart der zwi- Mitstreiter, Mitglieder des Skigegründeten clubs Lenninger Alb und der Aufgrund von Unstimmigkei- schenzeitlich ten zwischen den Betreiberfa- gemeinnützigen GmbH Bewe- Bergwacht sowie weitere ehrenmilien gerieten die Verkaufsver- gungszentrum Pfulb machten amtliche Unterstützer aktiv, um handlungen allerdings ins Sto- sich ans Werk. Während der die Lifte, die Hütte und den cken, was zur Folge hatte, dass Sommermonate boten Kazmaier Kiosk betriebsbereit zu machen. die Lifte in der vergangenen Sai- und etliche ehrenamtliche Mit- Der Lift- und Hüttenbetrieb an son stillstanden. Dies war streiter Wanderungen, Nordic- der Pfulb startet nun am Mittbesonders für die Wintersport- Walking-Aktivitäten und Tan- woch, 9. Januar (17 bis 21 Uhr). abteilungen der Vereine und die demfahrrad-Touren für Men- Auch am Freitag (15 bis 21 Uhr), Skiclubs in der Region bitter, da schen mit und ohne Handicap Samstag (10 bis 21 Uhr) und sie mit ihren Angeboten in ande- an. Zudem wurden Rollski-Ange- Sonntag (10 bis 19 Uhr) soll der re Gebiete ausweichen mussten. bote vorbereitet. „Wir bauen Lift laufen.

HaRO PaRkETT H sschon ab

29,95

nächster

SCHAUSONNTAG

solange Vorrat reicht

am 13.Januar,13-17Uhr

sonntags keine Beratung, kein Verkauf

„Die Damen“ in der Kirche Oberboihingen. Das Vokalensemble „Die Damen“ gibt am Sonntag, 13. Januar, 19 Uhr, in der evangelischen Kirche in Oberboihingen ein Konzert mit Werken von Benjamin Britten und John Rutter. red

ParkettmeisterBetrieB

Siemensstraße 14 · Frickenhausen 0 70 22 / 4 42 33 · www.ERB-Parkett.de

WSV

Wir beziehen direkt vom Hersteller

B + S Gardinen

clever fit Nürtingen · Steinenbergstraße 10 · 72622 Nürtingen · T 07022 9413078 studio@nuertingen.clever-fit.com * Angebot gültig nur solange der Vorrat reicht. Bei Abschluss einer Mitgliedschaft zzgl. einmaliger Karten-und Verwaltungspauschale von jeweils 19,90 € (Insgesamt 39,80 €). Duschen 50 Cent / 5 Min. Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten und jährlicher Vorauszahlung. Gültig für alle Interessenten und ehemaligen Mitglieder, die länger als 6 Monate kein Vertrag hatten. Ein Angebot eines Studios der cf fitness Schorndorf N. und M. Kreuter GbR

Lutz GmbH I Stu��arter Straße 46 I 72622 ��r�n�en info@lutz-fensterbau.de I www.lutz-fensterbau.de

Bitte helfen Sie Menschen mit Behinderungen. Bitte online spenden unter: www.bethel.de

   Kiesweg 31, 73257 Köngen, Telefon (0 70 24) 8 29 49   Fleischu. Öffnungszeiten:   Donnerstag und Freitag 8.30 – 13.00 u. 14.00 – 18.00 Uhr   Samstag 8.00 – 12.00 Uhr Wurstmarkt     Angebot von 10.01.2019 bis 12.01.2019   Unsere bekannt guten  Nach Hausfrauenart eingelegter  !!! s ei Pr PTO Maultaschen  Sauerbraten  € 9,90 nur mit besten Zutaten ......................... 100 g € 0,78   vom „falschen Filet“ ............................ 1 kg  Frischer   Schweinehals o. Bein  NUR!!! Feine Kalbsleberwurst  aus eigener Zerlegung......................... 1 kg  € 5,90 und Grobe Thür. Leberwurst im Naturdarm........................................ 100 g € 0,89    Frische  Oberländer Bratwurst   Schweinebäckle € 8,90 ohne Haut, für Currywurst .................... 100 g € 0,89   zum Schmoren...................................... 1 kg    KNALLER DER WOCHE!! Gemischtes Hackfleisch mager aus der Schweineschulter und Rindfleisch 1 kg € 4,80  

RADIO AN! Tag Den ganzen gewinnen.

Vom Fachmann !

Sehr hohe Goldpreise in Nürtingen Nutzen Sie die gestiegenen Goldpreise in den letzten Tagen und machen Sie Ihre Schätze zu Bargeld. KTUE WIR ZAHLEN TAGESA

LLE PREISE!

AUF BARANK

Š

www.dieneue1077.de

Nürtingen. Am Freitag, 11. Januar, 19 Uhr, findet in der Sportsbar des TB Neckarhausen ein Binokel-Turnier statt. red

PArkeTT-Fachhandel

Täglich 9 − 12.30 und 14 − 18 Uhr Samstag 9 − 14 Uhr Robert-Bosch-Str. 19 · 72585 Riederich (Gewerbegebiet West − Sportanlagen) Telefon 0 71 23/3 66 30 www.bus-gardinen.de

zusätzlich 10.-s!€

Binokel­Turnier in Sportsbar

vom 12. 1. bis 16. 2. 2019

*

Bei Vorlage dieser Sie Anzeige erhalten

Wolfschlugen. Das Ober- und Unteraicher Dorftheater führt im Gasthaus „Rössle“ in Wolfschlugen am 11. und 12. sowie 18. und 19. Januar, jeweils ab 20 Uhr, das Stück „Eine zweifelhafte Managerin“ auf. red

Nähservice

24,90€ IM MO NAT

* MITIERTES ONAT. UND DEIN LI 29,90 € IM M T AT ST / € 50 X 24,90

Info: Betriebszeiten von Skilifts und Hütte sowie Angebote des Bewegungszentrums Pfulb unter www.bewegungszentrumpfulb.de, mehr Infos zu den zwei anderen Liften unter www.skilift-ochsenwang.de und www.skilift-donnstetten.de.

Mundarttheater im „Rössle“

GARDINENVERKAUF

STRAN D SCHO FIT N AB

N DEN A N O H C S T JETZ EN. K N E D R E M SOM T SICHERN: STRANDPAKE

„Wir sind ein gemeinnütziger Betrieb und wollen mit Ehrenamtlichen arbeiten“, sagt Kazmaier. Dies gelte, neben den Sport- und Bewegungsangeboten, eben auch für den Hüttenbetrieb. „Wir sind nicht als Gastronomen angetreten“, betont sie, doch in den kommenden Monaten soll die Hütte zumindest sonntags wieder ihre frühere Funktion als geselliger Treff für Skisportler, Spaziergänger und Wanderer erhalten. Im Idealfall sollen in der Pfulbhütte ab etwa Mai auch während der schneefreien Jahreszeit an den Wochenenden Sportler und Kursteilnehmer mit und ohne Handicap, Wanderer und Spaziergänger bewirtet werden. Dies sei allerdings davon abhängig, ob sich genügend helfende Hände finden, sagt Kazmaier. Genaue Betriebszeiten könnten daher noch nicht genannt werden. „Wir bauen ja noch auf, und zunächst hoffen wir alle auf einen schönen Winter.“ pst

367

Schon aufgegeben?

Nürtingen. Am Sonntag, 13. Januar, findet in der Nürtinger Stadthalle K3N ab 17 Uhr das Neujahrskonzert mit den Stuttgarter Salonikern statt. Das Ensemble um den Gründer Patrick Siben sprüht bei seinen Auftritten vor Spielfreude. red

Gold % Zahngold Alt-Gold % Goldschmuck Münzen % Silber % Platin

auf den Endprei f) (ab 100.- € Ankau

Jede Woche Freitag

Neuer Service % Zinn-Ankauf steck % Versilbertes Be90120 mit Stempelung

Nürtingen Uhlandstraße

(gegenüber Kino im Handyshop „Mobile Store“)

Geöffnet: Freitag 10—13 Uhr und 14.30—18 Uhr

Edelmetallfachfrau Gaby Killmayer

Firma Bruno Munding Edelmetallrecycling GmbH Kanalstr. 4, 72362 Nusplingen, Tel. 07429 / 910797, Mobil 0173 / 9841289

-Anzeige-

ung Kostenlose Schätz ng lu m am zs Ihrer Mün

„Ich hätte nie damit gerechnet, dass mein Altgold noch so viel wert ist“, freut sich eine Kundin, die gerade bei Edelmetallfachfrau Gaby Killmayer ihre Schmuckschatulle abgegeben hat und nun mit 920.- Euro mehr in der Tasche nach Hause geht. „Die Leute sind oft sehr erstaunt, wie viel Geld sie für ihren Schmuck, der oft schon aus der Mode gekommen ist, von mir erhalten.“ Gaby Killmayer warnt: Sollten Sie Ihren Goldschmuck woanders verkaufen, unbedingt die Ankaufspreise vergleichen und beim Wiegen zuschauen. Informieren Sie sich, seien Sie misstrauisch, lassen Sie sich detailliert erklären, wie der Auszahlbetrag zustande

kommt. Viele Händler stellen keine Belege aus, bestehen Sie unbedingt darauf! Seit Januar 2009 finden Sie die Bruno Munding GmbH in der Uhlandstraße (gegenüber Kino im Handyshop „Mobile Store“). Das Unternehmen unterhält außerdem noch weitere 25 Filialen im süddeutschen Raum, und kann dadurch höhere Preise bei der Scheideanstalt erzielen. Dieser Preisvorteil wird voll und ganz an die Kunden weitergegeben. Gaby Killmayer ist dort angestellte Edelmetallfachfrau in der Firma und auch eine ausgewiesene Münzexpertin, die sich seit Jahren eine treue und dankbare Stammkundschaft aufgebaut hat.


2

UNSERE HEIMAT

Karten für „Nacht der Musicals“ zu gewinnen

A

Impressum

Echo­Anzeigenblatt GmbH und Co. KG Zeppelinstraße 116 73730 Esslingen Geschäftsführung: Andreas Heinkel Redaktion: Barbara Scherer und Claus Hintennach Tel: 07 11/93 10 – 140 redaktion@ihr­wochenblatt­echo.de Zustellung: Nürtinger Echo Tel: 0 70 22/94 64 – 290 Anzeigen: Nürtinger Echo Carl­Benz­Straße 1, 72622 Nürtingen Tel: 0 70 22/94 64 – 291 Fax: 0 70 22/94 64 – 159 nuertingen@ihr­wochenblatt­echo.de Erscheinungstag: Mittwoch Druck: Bechtle Verlag&Druck 73730 Esslingen Für die Herstellung der Echos wird Recy­ cling­Papier verwendet.

| Mittwoch, 9. Januar 2019

Mehr Zeit für die Steuererklärung

Ausgewählt

m Donnerstag, 7. März, 20 Uhr, gastiert „Die Nacht der Musicals“ in Esslingen. Das ECHO verlost dreimal zwei Karten für die Show im Neckar Forum, in der Stars der Originalproduktionen auftreten. Ausschnitte aus Erfolgsmusicals wie „Tanz der Vampire“, „Frozen“, „König der Löwen“, „Falco“, „Elisabeth“, „Das Phantom der Oper“, „Mamma Mia“ und „Cats“ werden gezeigt. Dabei verschmelzen Musicalhits mit außergewöhnlicher Bühnenshow. red Info: Das ECHO verlost dreimal zwei Karten für die „Nacht der Musicals“ am Donnerstag, 7. März, 20 Uhr, im Neckar Forum in Esslingen. Unter denjenigen, die am Samstag, 12. Januar, zwischen 10 und 11 Uhr, eine E-Mail an verlosung@ihr-wochenblatt-echo. de senden, werden die Tickets verlost. Wer nicht zum Zug kommt: Tickets gibt es an bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.dienachtdermusicals.de und Telefon 0 18 06/ 57 00 66.

Echo

2019 ändert sich für viele Bürger eine ganze Menge – Millionen werden finanziell entlastet – Mindestlohn steigt auf 9,19 Euro

V

erbesserungen bei der Rente, Entlastungen bei den Krankenkassenbeiträgen: Die Bundesregierung hat für das neue Jahr viele Änderungen auf den Weg gebracht. Was sich für die Menschen in Deutschland seit Januar geändert hat – und wo es mehr Netto vom Brutto gibt.

O Steuerzahler: Sie sollen stärker entlastet werden, vor allem Familien. Das Entlastungspaket hat ein Volumen von 9,8 Milliarden Euro. Der steuerliche Kinderfreibetrag steigt von 7428 auf 7620 Euro. Zudem wird der Grundfreibetrag der Steuerzahler von 9000 auf 9168 Euro erhöht, auch der Höchstbetrag für den Abzug von Unterhaltsleistungen soll leicht steigen. Zudem gibt es eine Rückzahlung der „kalten Progression“, sie soll insgesamt um 2,2 Milliarden Euro abgebaut werden. Das Kindergeld wird ab Juli um zehn Euro erhöht. Zwei Monate mehr Zeit haben Arbeitnehmer künftig für ihre Steuererklärung. Wer eine Erklärung abgeben muss und diese für das Jahr 2018 selbst macht, kann sich bis zum 31. Juli Zeit lassen. Bisher war der Stichtag Ende Mai. Stellt ein Steuerberater oder ein Lohnsteuerhilfeverein alles für das Finanzamt zusammen, müssen die Unterlagen sogar erst bis zum 29. Februar 2020 eingereicht werden. O Beitragszahler: Zum Jahreswechsel werden der Arbeitslosenbeitrag um 0,5 Punkte gesenkt (auf 2,5 Prozent des Bruttoeinkommens) und der Pflegebeitrag um 0,5 Punkte erhöht (auf 3,05 Prozent). Pflege-Beitragszahler ohne Kinder müssen künftig 3,3 Prozent zahlen. Die Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Krankenund Pflegeversicherung, bis zu der Beiträge fällig sind, steigt zum neuen Jahr von 4425 auf 4537,5 Euro im Monat. In der Renten- und Arbeitslosenversicherung steigt diese Gehalts-

vom Bund an die Länder fließen. Im neuen Jahr sollen es zunächst 500 Millionen Euro sein. O Rentner: Die Mütterrente wird deutlich ausgeweitet. Erziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder werden stärker angerechnet. Die betreffenden Renten werden so pro Kind um 16,02 Euro brutto im Westen und um 15,35 Euro im Osten erhöht. Die erweiterte Mütterrente dürfte bei im Januar beginnenden Neurenten bereits zu Buche schlagen. Die Bestandsrenten werden erst am März erhöht, der Zuschlag soll dann nachgezahlt werden. Das Absicherungsniveau der gesetzlichen Rente wird zudem bis 2025 konstant gehalWer die Steuererklärung für das Jahr 2018 selbst macht, kann sich bis zum 31. Juli Zeit lassen. Tut dies ein ten. Das Verhältnis der Renten zu Steuerberater, müssen die Unterlagen erst bis zum 29. Februar 2020 eingereicht werden Foto: dpa den Löhnen wird bei mindestens 48 Prozent festgeschrieben. Der schwelle von 6500 auf 6700 mern den Anspruch auf Brü- ner in einer Wohnung lebt, für Rentenbeitragssatz soll bis dahin den steigt der Satz um acht auf zudem die 20-Prozent-Marke Euro im Westen und von 5800 ckenteilzeit gewähren. Beschäftigte sollen – unab- 382 Euro. Für Jugendliche im nicht überschreiten. Heute auf 6150 Euro im Osten. Für die meisten Beitragszahler verän- hängig von Ausbildung, Alter Alter von 14 bis 17 Jahren gibt es beträgt er 18,6 Prozent. Mehr dert sich durch die Anhebung und Betriebsgröße – zudem eine Erhöhung um sechs auf 322 Geld bekommen Erwerbsmindeder Bemessungsgrenzen nichts. durch bessere Förderung von Euro. Bis zur Vollendung des rungsrentner. Gutverdiener zahlen dann hin- Weiterbildungen durch die sechsten Lebensjahres werden Arbeitsagentur für den digitalen künftig 245 Euro gezahlt, fünf O Pflege­Betroffene: Für den Kampf gegen mehr ein. Wandel gewappnet werden. Euro mehr als bislang. Für Kin- gegen die Personalnot in der PfleO Krankenversicherte: Die 56 Millio- Auch für Aufstocker, die ihren der im Alter von sechs bis 13 Jah- ge kommt ein Paket für 13 000 nen Mitglieder der gesetzlichen geringen Lohn mit Hartz IV auf- ren steigt die Leistung um sechs zusätzliche Stellen in der Altenpflege. Taxifahrten zum Arzt solKrankenkassen werden entlastet bessern, soll es eine solche Wei- auf 302 Euro monatlich. len für Pflegebedürftige ab Pfle– die Arbeitgeber müssen wieder terbildungsförderung geben. O Mieter: Sie sollen besser vor gegrad 3 und Menschen mit die Hälfte des gesamten Beitrags zahlen. Sie finanzieren auch die O Arbeitslose: Sie können leichter Kostensprüngen geschützt wer- Behinderungen einfacher werbeziehen. den. So darf die Miete nach den. Angehörige, die zur Kur von den Mitgliedern bisher allein Arbeitslosengeld I zu zahlenden Zusatzbeiträge zu Künftig müssen sie binnen 30 Modernisierungen künftig bin- gehen wollen, sollen ein pflegeMonaten mindestens zwölf nen sechs Jahren nur noch um bedürftiges gleichen Teilen mit. Familienmitglied Monate Beiträge gezahlt haben – maximal drei Euro pro Quadrat- parallel in derselben Reha-EinO Arbeitnehmer: Die zeitlich bisher sind es zwölf Monate bin- meter steigen, in bestimmten richtung betreuen lassen können. befristete Teilzeit wird einge- nen 24 Monaten. Fällen nur um zwei Euro. Von führt. Die vereinbarte Arbeitsden Kosten können statt elf Pro- O Langzeitarbeitslose: Für Langzeit kann künftig für ein bis fünf O Geringverdiener: Der gesetzliche zent noch acht Prozent auf die zeitarbeitslose kommen geförJahre verringert werden. Dann Mindestlohn steigt von 8,84 Mieter umgelegt werden. derte Jobs für den Wiedereinmüssen die Arbeitgeber die Euro brutto auf 9,19 Euro je Zudem müssen Vermieter neuen stieg ins Berufsleben. Fünf Jahre Rückkehr in Vollzeit ermögli- geleisteter Arbeitsstunde und ab Mietern offenlegen, was der vor- erhalten Arbeitgeber dafür Geld vom Staat: In den ersten beiden chen. Die befristete Teilzeit mit 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro. herige Mieter gezahlt hat. anschließender Brücke in Vollwerden die Lohnkosten voll zeit gilt in Unternehmen mit O Grundsicherungsbezieher: Allein- O Kita­Eltern und ­Kinder: Deutsch- übernommen, dann sinkt der mindestens 45 Beschäftigten, stehende mit Hartz IV bekom- lands Kitas sollen besser und für Zuschuss jedes Jahr um zehn wenn der Mitarbeiter mindes- men im neuen Jahr acht Euro Geringverdiener kostenlos wer- Prozentpunkte. Bedingung ist, tens ein halbes Jahr in dem mehr pro Monat. Der Regelsatz den. Ab 2019 sollen die Länder dass Langzeitarbeitslose älter als Betrieb ist. Arbeitgeber mit 46 steigt dann auf 424 Euro. Wer dafür Mittel über das „Gute-Kita- 25 Jahre sind und binnen sieben bis 200 Beschäftigten müssen mit einem anderen bedürftigen Gesetz“ erhalten können. Bis Jahren mindestens sechs Jahre nur einem von 15 Arbeitneh- Erwachsenen wie dem Ehepart- 2022 sollen 5,5 Milliarden Euro Hartz IV bekommen haben.

O Konsumenten: Seit 1. Januar sind Supermärkte verpflichtet, am Regal gut sichtbar zu kennzeichnen, wo Einweg- und wo Mehrwegflaschen stehen. Außerdem wird die Pfandpflicht ausgeweitet auf Einweg-Verpackungen mit Frucht- und Gemüse-Nektaren mit Kohlensäure und Mischgetränke mit Molkeanteil von mehr als 50 Prozent – für sie werden künftig 25 Cent Pfand fällig. O Geschlechter: Neben „männlich“ und „weiblich“ ist im Geburtenregister ab Januar auch die Option „divers“ für intersexuelle Menschen möglich. O Online­Banking: Vor dem Aus stehen nach Angaben der Verbraucherzentrale NRW die sogenannten I-Tan-Listen. Die per Post verschickten Papierlisten mit durchnummerierten TANs dürfen demzufolge ab dem 14. September 2019 nicht mehr zur Autorisierung von Überweisungsaufträgen oder anderen Bankgeschäften verwendet werden. O Geldscheine: Ab dem 28. Mai werden sich die Verbraucher in Europa wieder an neue Geldscheine gewöhnen müssen. Dann gibt die Europäische Zentralbank die neuen 100er und 200er heraus. Die Scheine haben neue Sicherheitsmerkmale und sind kleiner als ihre Vorgänger. Die alten 100er- und 200erScheine bleiben aber gültig. O Telefonate: Das EU-Parlament hat bereits im November neue Regeln verabschiedet, wonach Gespräche aus dem eigenen Land in einen anderen EU-Staat nur noch maximal 19 Cent pro Minute kosten dürfen – egal, ob sie vom Handy oder Festnetz-Telefon aus geführt werden. Die Kosten pro SMS werden bei höchstens sechs Cent gedeckelt. Formal muss zwar noch der Rat der EU zustimmen, doch dies gilt als Formsache. Die neuen Preisobergrenzen könnten bereits im Mai 2019 in Kraft treten. dpa

Jede Menge Erlebnisse für Sie! Januar 2019

März 2019

Februar 2019

10. 1. Uli Keuler spielt …Ausverkauft 19.30 Uhr Stiftung Zeit für Menschen Udeon Unterensingen 12. 1. 19 Uhr

Neujahrskonzert mit Uwaga Theater im Schlosskeller, Nürtingen

12. 1. 20 Uhr

The 12 Tenors Ausverkauft K3N Nürtingen

13. 1. 17 Uhr

Neujahrskonzert 2019 mit den Stuttgarter Salonikern K3N Nürtingen

15. 1. 20 Uhr

ABBA Gold – „The Concert Show 2019“ K3N Nürtingen

Card mit Abo-

Card mit Abo-

1. 2. Der Zigeunerbaron 19.30 Uhr Johann-StraußOperette-Wien K3N Nürtingen 1. 2. 20 Uhr

2. 2. 20 Uhr

Card mit Abo-

10. 3. 11 Uhr

Matthias Ningel „Kann man davon leben?“ Pfiffiges Musik-Kabarett Melchior-Festhalle Neckartenzlingen

11. 3. 20 Uhr

„Weil ich ein Männchen bin“ Kabarett mit Marcel Mann Theater im Schlosskeller, Nürtingen

19. 1. Soul Addicted – Soul Funk 20.30 Uhr Club 69 live e. V. Gasthof Stern, Frickenhausen

2. 2 20 Uhr

Basta Festhalle Frickenhausen

24. 1. The International Magic Tenors 19.30 Uhr Best of Pop – Rock – Classic Quadrium Wernau

10. 2. 11 Uhr

Jazzfrühschoppen mit Iris Oettinger und Band Theater im Schlosskeller, Nürtingen

15. 2. 20 Uhr

Die Nacht der Musicals K3N Nürtingen

15. 2. 20 Uhr

Jazzkonzert (Jazztage) „Gismo Graf Trio“ Theater im Schlosskeller, Nürtingen

15./16./ 17. 2.

LinkMichel „Charme-Offensive“ Schlachthofbräu, Nürtingen

Flirrende Farben Sonderkonzert Sammlung Domnick, Nürtingen

17. 2. 19 Uhr

Festliches Neujahrskonzert Im Glanz von Trompeten, Pauken und Orgel Klosterkirche Denkendorf

Erlkönig Coro per resistencia e. V. Rudolf-Steiner-Schule, Nürtingen

19. 2. 20 Uhr

Magic of the Dance Die original Irish Dance Show K3N Nürtingen

Brassed off Theaterprogramm K3N Nürtingen

24. 2. 19 Uhr

Nürtinger Kammerorchester Rudolf-Steiner-Schule, Nürtingen

26. 1. 19 Uhr

Shakespeare – gut geschüttelt Gemeindehalle Hardt

26. 1. 20 Uhr

Herrn Stumpfes Zieh + Zupfkapelle TB Neuffen Abt. Ski Stadthalle Neuffen

26. 1. 20 Uhr 27. 1. 20 Uhr 27. 1. 17 Uhr 28. 1. 20 Uhr

„Germanistik ist heilbar“ Poetry Slam mit Philip Scharrenberg Theater im Schlosskeller, Nürtingen

2. 3. 20 Uhr

Card mit Abo-

15. 3. 20 Uhr 16. 3. 20 Uhr 18. 3. 20 Uhr 22. 3. 20 Uhr 23. 3. 19.30 Uhr 23. 3. 20 Uhr 23. 3. 20 Uhr 23. 3. 20.30 Uhr 26. 3. 10.30 Uhr 29. 3. 19.30 Uhr 30. 3. 20 Uhr 30. 3. 20 Uhr

Wolfgang Haffner, Kind of Spain Kulturamt Nürtingen Kreuzkirche Nürtingen Jazzfrühschoppen mit der „Woodhouse Jazzband“ Theater im Schlosskeller, Nürtingen Richard III Theaterprogramm K3N Nürtingen David Orlowsky Trio „Milestones“ Kulturamt Nürtingen Kreuzkirche Nürtingen Visuelle und Stand-up Comedy mit Peter Shub Theater im Schlosskeller, Nürtingen Orion Trio Meisterkonzerte Kreuzkirche Nürtingen Pepper & Salt „Sengsalabem“ a cappella verzaubert Melchior-Festhalle Neckartenzlingen Chorkonzert – Just feel the beat Kammerchor Schola Cantorum Kreuzkirche Nürtingen David B. Whitley & Band Festhalle Wolfschlugen Klaus Birk Forum Großbettlingen Paul Lawall & Dukes of Rhythm Club69 live e. V. Gasthof Stern, Frickenhausen Pünktchen und Anton Kindertheater K3N Nürtingen Gregorianik meets Pop Kreuzkirche Nürtingen Kleztett (Konzert) Theater im Schlosskeller, Nürtingen Ursprung Buam Solotour 2019 K3N Nürtingen

April 2019 2. 4./ 3. 4. 19 Uhr

Nürtinger Jazz-Spaziergang Kulturamt Nürtingen

7. 4. 19 Uhr

Neues aus dem Dohlengässle „Jetztgrüßgott“ Schlachfhofbräu, Nürtingen

8. 4. 20 Uhr

Elvis, comeback! Theaterprogramm K3N Nürtingen

13. 4. 20 Uhr

„Seide“ – Wortkino mit dem Duo Phantasma Theater im Schlosskeller, Nürtingen

26. 4. 20 Uhr

Andrea Bongers „gebongt!“ Kabarettistin, Sängerin, Puppenspielerin Melchior-Festhalle Neckartenzlingen

27. 4. Dannielle DeAndrea aus den USA 20.30 Uhr Club69 live e. V. Gasthof Stern, Frickenhausen

Mai 2019 7. 5. Die kleine Raupe 10.30 Uhr Kindertheater K3N Nürtingen 13. 5. 20 Uhr

Der talentierte Mr. Ripley Theaterprogramm K3N Nürtingen

17. 5. 20 Uhr

„Erwin aus der Schweiz“ mit Marc Haller Theater im Schlosskeller, Nürtingen

18. 5. Black Cat Bone – Bluesrock 20.30 Uhr Club69 live e. V. Gasthof Stern, Frickenhausen 20. 5. 20 Uhr

Amaryllis Quartett + Matthias Kirschnereit, Klavier Meisterkonzerte Kreuzkirche Nürtingen

Juli 2019 19. 21. 24. 25. 27.

7./ 7./ 7./ 7./ 7.

Opern Air 2019 „Zar und Zimmermann“ Nürtinger Konzertensemble Kirchplatz vor der Stadtkirche Nürtingen

Musicals Stuttgart

Jetzt Ticket sichern!

Der Glöckner von Notre Dame 15. 12. 2018 bis 10. 2. 2019 Disneys ALADDIN 21. 3. 2019 bis 22. 12. 2019

Jederzeit online bestellen:

www.ntz.de/tickets

ANASTASIA – Das Broadway Musical 15.12. 2018 bis 31. 5. 2019

Hamburg TINA – Das Original Tina Turner Musical in Hamburg 22. 2. 2019 bis 3. 11. 2019 Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN 15. 12. 2018 bis 3. 11. 2019 MARY POPPINS – DAS MUSICAL in Hamburg 15. 12. 2018 bis 5. 5. 2019

München Die fabelhafte Welt der Amélie in München 16. 2. 2019 bis 31. 10. 2019

Persönlich erreichen Sie uns: Mo.–Fr. von 8 bis 18 Uhr Sa. von 8 bis 12.30 Uhr Nürtingen, Am Obertor 15 Telefon (0 70 22) 94 64-150


Echo

UNSERE HEIMAT

| Mittwoch, 9. Januar 2019

Der Südwesten im Fokus

Urlaubs­ und Freizeitmesse CMT vom 12. bis 20. Januar – 2100 Aussteller aus 100 Ländern

B

Zwölf Tenöre, 22 Welthits, eine Show: So wird der Auf­

tritt von „The 12 Tenors“ am Samstag, 12. Januar, 20 Uhr, in der Nürtin­ ger Stadthalle K3N angekündigt. Dabei greifen die Ausnahmesänger Musikgeschichte auf, präsentieren prägende Lieder der Pop­ und Rock­ kultur, Balladen und klassische Arien. Karten gibt es im Vorverkauf ab 34 Euro an bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.reservix.de Foto: Claude Piscitelli (mehr unter www.mannekurz­events.de).

In delikater Mission

„Der Name der Rose“ in der Plochinger Stadthalle

D

as Berliner Kriminal-Theater gibt am Mittwoch, 16. Januar, 20 Uhr, mit „Der Name der Rose“ ein Gastspiel in der Plochinger Stadthalle. Das Stück nach dem Roman von Umberto Eco handelt von dem englischen Franziskaner William von Baskerville, der mit seinem Novizen Adson von Melk in delikater politischer Mission in eine oberitalienische Benediktinerabtei reist. Doch im Kloster herrscht große Unruhe, der Abt

bittet den Gelehrten um Hilfe bei der Aufklärung eines ungewöhnlichen Todesfalls. Kurz darauf sterben zwei weitere Klosterbrüder. Waren die Getöteten einem Geheimnis auf der Spur? red

Info: Karten zum Preis zwischen 18 und 22 Euro (Schüler 11 bis 13 Euro) gibt es im Vorverkauf in der Plochingen-Info, Reservierungen unter Telefon 0 71 53/ 70 05-2 50.

Das Berliner Kriminal­Theater gastiert mit Umberto Ecos Krimi am Mitt­ Foto: Barthelmeus Linke wochabend in Plochingen.

ei der Urlaubs- und Freizeitmesse CMT, die vom 12. bis 20. Januar in den Hallen der Messe Stuttgart auf den Fildern stattfindet, ist auch der Landkreis Esslingen gut vertreten. Wandern und Fahrradfahren gehört schon lange zu den Schwerpunktthemen der Messe. Wege und Routen dafür bieten viele Gemeinden im Kreis, die hiesigen Städte punkten wiederum mit Führungen. Das Freilichtmuseum Beuren präsentiert auf der CMT sein neues Programm, und mehrere Tourismusvereine weisen auf die Vorzüge der Schwäbischen Alb hin. Die CMT-Veranstalter erwarten insgesamt mehr als 2100 Aussteller aus 100 Ländern sowie aus 360 Regionen und Städten. Die CMT wird von ihren Töchtern Fahrrad- und WanderReisen, Golf- und Wellness-Reisen sowie Kreuzfahrt- und Schiffs-Reisen ergänzt. Im Caravaning-Bereich können die Besucher rund 1000 Fahrzeuge besichtigen. Die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reise wird auf der CMT die Trends für das Reisejahr 2019 vorstellen. Partner der CMT 2019 sind die Bundesgartenschau Heilbronn und Kärnten, das als Partnerregion für den Caravaning-Bereich wirbt. Schwerpunktthema ist die „Outdoor in Baden-Württemberg“. Mit rund 53 Millionen Übernachtungen im Jahr gehört Baden-Württemberg zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland. Es sind die vielseitigen Naturlandschaften vom Bodensee über den Schwarzwald und die Schwäbische Alb bis in die Kurpfalz, für die sich immer mehr Gäste aus aller Welt begeistern. Nicht zuletzt Wandern und Radfahren werden quer durch alle Altersgruppen immer beliebter und gehören für viele Reisende zu einem Urlaub im Südwesten Deutschlands dazu. Entsprechend wurde im ganzen Land in den vergangenen Jahren viel in den Ausbau und in

Blick vom Hohenneuffen: Die Alb gehört zu den attraktiven touristischen Zielen, die bei der CMT präsentiert werden. Foto: dpa die Qualität des Outdoor-Angebots investiert. Um das Outdoor-Thema weiter nach vorne zu bringen, hat die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) in Kooperation mit der CMT und dem Stuttgarter-Zeitung-Verlag erstmals den Outdoor Award Baden-Württemberg ausgeschrieben.

Wanderer und Radfahrer „Weltbekannte Wanderregionen wie der Schwarzwald oder die Schwäbische Alb machen Baden-Württemberg zu einer der wichtigsten Wanderdestinationen in Deutschland“, sagt Andreas Braun, Geschäftsführer der TMBW. „Die Qualität und Vielfalt der Wege ist einmalig und reicht von legendären Fernwanderwegen wie dem Albsteig oder dem Westweg bis zu kurzen Themen- und Rundwegen.“ Die Anzahl der als Premium- und Qualitätswanderwege ausgezeichneten Routen in BadenWürttemberg sei innerhalb weniger Jahre auf mehr als 150 gestiegen. Und auch für Radfahrer biete sich mit inzwischen 14 zertifizierten ADFC-Qualitätsrouten und thematischen Radwegen

ÄSTHETIK NÜRTINGEN

jetzt schon an den Sommer denken

MARKEN-MODE ZUM OUTLET-PREIS!

1. SHR dauerhafte Haarentfernung 2. nichtinvasive Hautstraffung mit HIFU MIT HIFU (Hautstraffung mit Ultraschall) ZUM PERFEKTEN LIFTING OHNE OP. Ein natürlich wirkendes Lifting erzielen und dabei auf Ausfallzeiten verzichten. Der Effekt ist nach der ersten Behandlung in einigen Wochen sichtbar.

40% Rabatt

beim Kauf ab zwei Teilen* * Nicht mit anderen Vorteilsaktionen kombinierbar. Gültig bis 12.01.2019

OUTLET METZINGEN · Neuffener Str. 5 · Tel. 0 71 23/9 61 40 Wir sind für Sie da: Mo.–Fr. 9.30–18.30 Uhr · Sa. 9.30–16.00 Uhr

3. Peeling mit PRX t33 – die neueste Innovation mit nichtinvasive Biorevitalisierung 4. Filler- und Botox-Behandlung Vereinbaren Sie jetzt einen Termin Telefon (0 70 22) 21 27 64 Ich berate Sie gerne, welche Behandlung für Sie geeignet ist. Ästhetikinstitut Dr. (RUS) Irina Hasewinkel Europastraße 11 · 72622 Nürtingen · Telefon (0 70 22) 21 27 64

Firmensitz: PETER HAHN GmbH Peter-Hahn-Platz 1 · 73650 Winterbach · www.peterhahn.de

„Mit dem Blauen Engel lande ich immer einen Treffer! Und Du?“

Gut für mich. Gut für die

Umwelt.

Foto: Jim Rakete

Hansi Flick DFB-Sportdirektor

IHREBotschaft

www.blauer-engel.de

Wir tragen Ihre Botschaft dorthin, wo sie gelesen wird! MIT UNS ERREICHEN SIE BIS ZU 183.700 HAUSHALTE in Ihrer Region. Unsere Anzeigenberater freuen sich auf Ihren Anruf.

Tel. Esslingen: (0711) 93 10 - 152 Tel. Nürtingen: (07022) 9 46 41 88 Tel. Kirchheim: (07021) 9 75 05 32 anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

ein gutes Angebot. Mountainbiker haben die Wahl zwischen anspruchsvollen Single-Trails, Bikeparks und einem Wegenetz für sportliche Familien und Genussfahrer. Ein Nationalpark, zwei Biosphärengebiete und sieben Naturparks machen die Vielfalt der Kultur- und Naturlandschaften in Baden-Württemberg erlebbar. Seit 2014 erstreckt sich auf den Höhenzügen des Nordschwarzwalds auf rund 100 Quadratkilometern BadenWürttembergs erster Nationalpark. Im Südschwarzwald und auf der Schwäbischen Alb können Besucher in zwei Biosphärengebieten Modellregionen erkunden, in denen das Miteinander von Mensch und Natur beispielhaft gefördert wird. Die sieben Naturparks ermöglichen nachhaltige Freizeitaktivitäten in der Natur. Die Abenteuer, die sich hierzulande erleben lassen, liegen quasi vor der Haustür. Egal, ob man den Adrenalinkick einer Downhill-Strecke sucht oder Ruhe und Entspannung beim Waldbaden: Freizeitangebote in der Natur erfreuen sich wachsender Beliebtheit. „In Baden-Württemberg warten viele Outdoor-Ange-

bote abseits ausgetretener Pfade“, sagt Braun. In Schiltach gibt es über den Baumwipfeln des Schwarzwalds eine der längsten Zipline-Anlagen Deutschlands, per Tandemflug mit dem Gleitschirm kann man die Schwäbische Alb erkunden, auf der Alb gibt es auch Canyoning-Touren. Im Donautal laden steil aufragende Felswände zum Klettern ein. Und wer lieber auf dem Wasser unterwegs ist, entdeckt Flora und Fauna am Bodensee vom Kanu aus. Und dann gibt es noch Übernachtungsmöglichkeiten in der Natur: im Wildcamp im Schwarzwald, in einem alten Schäferwagen oder in einem der Baumhaus-Hotels, die es in vielen Regionen gibt. Schließlich ist Deutschlands Südwesten grün: Knapp vierzig Prozent der Fläche Baden-Württembergs sind von Wald bedeckt. red Info: Die CMT findet in den Hallen der Messe Stuttgart auf den Fildern vom 12. bis 20. Januar statt, geöffnet ist sie montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, an den Wochenenden von 9 bis 18 Uhr. Die Tageskarte für Erwachsene kostet vor Ort 15 Euro (www.messe-stuttgart.de).

3

Donkosaken singen in der Siegenbergkirche Reichenbach. Die Maxim Kowalew Donkosaken geben am Mittwoch, 16. Januar, 19 Uhr, in der Siegenbergkirche in Reichenbach ein Konzert. Die Männer, die in der Tradition der großen Kosaken-Chöre stehen, werden russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Darunter sind Titel wie „Abendglocken“, „Stenka Rasin“, „Suliko“ und „Marusja“. Dabei wechseln sich Chorgesang und Soli ab, „aus den Tiefen der russischen Seele“ werde gesungen, heißt es in der Ankündigung. red Info: Karten im Vorverkauf gibt es zu 22 Euro bei der Papeterie Kern in Reichenbach, Schreibwaren Stegmaier in Plochingen und Wernau, unter www.reservix.de sowie Telefon 0 18 06/ 70 07 33.

„Waschbrett“ im „Schwanen“ Waiblingen. Ein „Waschbrett“-Auftritt verspricht Schwabenrock – mal bluesigdruckvoll, mal harmonisch-fein. Am Samstag, 12. Januar, 20 Uhr, gastiert die Band mit dem geerdeten Sound im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen. Die musikalische Reise durch die schwäbische Alltags- und Seelenwelt erfolgt mit der Formation aus dem Remstal bruddelig, weise, humorvoll. Nach einem personellen Wechsel im Herbst 2018 hat „Waschbrett“ neues Songmaterial im Programm. Es spielen: Steffen Kaupp (Gitarre/ Gesang), Reiner Äckerle (Keyboards/Gesang), Peter Zisler (Saxofon/Querflöte), Wolfgang Ilg (Bass) und Marcus Siegel (Drums). red Info: Karten im Vorverkauf gibt es zu 14,20 Euro (ermäßigt 10,90 Euro) unter www.kulturhaus-schwanen.de. Reservierungen für die Abendkasse unter Telefon 0 71 51/ 50 01-16 74.


HIER IST WAS LOS • Esslingen • Kirchheim • Nürtingen

4

• kostenloses Casting • Verkaufsstände - Zubehör • ganztägiges Rahmenprogramm

12. – 13. Januar alte Kelter • Fellbach

Eintritt € 6,-

Wolfschlugen, Gasthaus Rössle, 20 Uhr E Quidam Faust , Esslingen, LIMA – Literarisches Marionettentheater, 20 Uhr

E Neujahrskonzert mit Aloisia und Natalia Dauer sowie Egle Stasku­ te , Denkendorf, in der Festhalle, 20 Uhr

Musik

E Frank Muschalle, Günther Straub

Sonstiges

E Podiumsdiskussion über Chinas

E

E E E E E E E E

neue Wirtschaftsstrategie , im Rahmen des Studium Generale, Hochschule Esslingen, Campus Flandernstraße 101 (Aula Gebäu­ de 1), 18 Uhr Frauen verbinden Welten – Treff für Frauen aller Kulturen und jeden Alters , Zehntscheuer Echter­ dingen, 9 Uhr Phila­Treff der Briefmarkenfreun­ de Nürtingen , Café Bauer, Groß­ bettlingen, 19.30 Uhr Gemeinsam Mittagessen , Kirch­ heim, Begegnungsstätte Wir Rauner, 12 Uhr Begegnungscafé , Kirchheim, Henriettenstift, 14 Uhr Schwätz­ und Spieltreff , Kirch­ heim, Bürgertreff, 14.30 Uhr Noch 'ne Geschichte , Filderstadt, Stadtbibliothek Bernhausen, 16 Uhr Singkreis , Kirchheim, Gaststätte Ziegelwasen, 16 Uhr Tauschring , Kirchheim, Bürger­ treff, 16 Uhr Ökumenischer Verein: Trauercafé Lichtblick , Wernau, Altenzentrum St. Lukas, 17.30 Uhr

FR 11. JANUAR Theater

E Ober­ und Unteraicher Dorfthea­

ter: Eine zweifelhafte Managerin – schwäbisches Mundarttheater ,

| Mittwoch, 9. Januar 2019

Die Show „Abba Gold“ (Bild links) verspricht am Dienstagabend in der Nürtinger Stadthalle beste Unterhaltung mit den Hits der schwedischen Kult­ band. Schlager sind wiederum angesagt, wenn der Österreicher Nik P. mit seiner Band auf der „Ohne Wenn und Aber“­Tour am Samstag, ab 19.30 Uhr, im Esslinger Neckar Forum Station macht. Fotos: Jan Kocovski / Dominik Beckmann

Das Event für dich und deinen Hund

DO 10. JANUAR Musik

Echo

und Chase Garrett: Boogie Woogie an zwei Klavieren , Kirchheim, Club Bastion, 20.30 Uhr

Sonstiges

sen, 20 Uhr

E Quidam Faust , Esslingen, LIMA –

SA 12. JANUAR Theater

E Das Urteil von Nürnberg , Esslin­

gen, Württembergische Landes­ bühne, Schauspielhaus, 19.30 Uhr (Premiere) E Do senn se richdich , schwäbische Mundart­Komödie, L.E.­Stetten, Theater unter den Kuppeln, 20 Uhr (Premiere) E Eure Mütter: Ich find die Alten geil – der heiße Scheiß aus den Jahren 1999 bis 2010 , Comedy, Stadthalle, Göppingen, 20 Uhr E Konstantin Schmidt: Mit den Waffen meiner Frau , Kabarett, Filderstadt, Rabenbühne Bernhau­

Honigfest , Esslingen, Altes Rat­ haus, Vorführungen ab 11 und ab 14 Uhr (ab 2 Jahre)

Literarisches Marionettentheater, 20 Uhr

Musik

E Neujahrskonzert mit dem Filhar­

E

E Fasnets­Opening der Narrenzunft

Kolba Hexa , Narren­ und Guggen­ spektakel, Sporthalle, Baltmanns­ weiler, 19.31 Uhr E Binokel­Turnier , Nürtingen, Sportsbar des TB Neckarhausen, 19 Uhr E Frühstücks­Plausch , Leinfelden­ Echterdingen, Treff Impuls, 9.30 Uhr E Filmabend „Kaugummi und Buch­ ele“ , über die Nachkriegsjahre im Landkreis Göppingen, Bürgerhaus, Schlierbach, 19 Uhr

E Berliner Puppentheater: Das

E E E E E E

monischen Kammerorchester Filderstadt und dem Jugendsinfo­ nieorchester , Filderstadt, Filhar­ monie Bernhausen, 18 Uhr Nik P. & Band , Schlager aus Österreich, Esslingen, Neckar Forum, 19.30 Uhr Waschbrett , schwäbischer Blues­ Rock, Kulturhaus Schwanen, Waib­ lingen, 20 Uhr Treat me like a Dog , Blues, Club Kuckucksei, Nürtingen, 20.30 Uhr Stadtkapelle Weilheim , Weil­ heim, Limburghalle, 19.30 Uhr The 12 Tenors: 22 Welthits , Nür­ tingen, Stadthalle K3N, 20 Uhr Frank Muschalle, Günther Straub & Chase Garrett: Boogie Woogie , Kirchheim, Club Bastion, 20.30 Uhr Manu Lanvin & The Devil Blues , Reichenbach, Die Halle, 21 Uhr

Musik

E E E E

E

Hexa ond Deifl , Altbach, 17 Uhr (anschließend Party in der Gemein­ dehalle Altbach) Tourismusmesse CMT , Messe Stuttgart, Leinfelden­Echterdingen, 9 bis 18 Uhr Vesperkirche auf dem Markt , Kirchheim, Kornhaus, 10 Uhr Messe „Mein Hund – Partner auf vier Pfoten“ , Fellbach, Alte Kelter, 11 bis 18 Uhr Sonderführung „Einführung in die abstrakte Malerei der unmittelba­ ren Nachkriegszeit“ , Nürtingen, Sammlung Domnick, 14 Uhr (Anmeldung unter Telefon 07022/51414) Siebenbürger Ball , Esslingen, Osterfeldhalle Berkheim, 17 Uhr

SO 13. JANUAR Theater

E Die Kurzhosengang und das

Totem von Okkerville , Esslingen, Württembergische Landesbühne, Podium II, 16 Uhr E Quidam Faust , Esslingen, LIMA – Literarisches Marionettentheater, 17 Uhr E Das Original , Esslingen, Württem­ bergische Landesbühne, Podium I, 20 Uhr

Sonstiges

E Bastelnachmittag , Kirchheim,

E Stuttgarter Saloniker: Neujahrs­

E

E

E

E

E E E

konzert , Nürtingen, Stadthalle K3N, 17 Uhr Tübinger Saxofon Ensemble , Kirchheim, Christuskirche, 17 Uhr Meisterkonzert: Dogma Chamber Orchestra & Sergio Azzolini (Fagott) , Esslingen, Neckar Forum, 18 Uhr Vokalensemble „Die Damen“ , Oberboihingen, evang. Bartholo­ mäuskirche, 19 Uhr Spark – die klassische Band , Stadthalle, Kirchheim, 19.30 Uhr Klassisches Frühstück mit „Jaz­ zmo“ , Esslingen, Kulturzentrum Dieselstraße, 11 Uhr

Sonstiges

E 14. Kohlberger Modellbahnbörse , E

Sonstiges

E Nachtumzug der Altbacher Neckr

18.30 Uhr

E E E E E E E E E

Kohlberg, Jusihalle, 11 bis 16 Uhr Funkenfeuerchen des Förderver­ eins des Musikvereins Gutenberg , Lenningen, gegenüber der Schloß­ berghalle Gutenberg, 17 Uhr Tourismusmesse CMT , Messe Stuttgart, Leinfelden­Echterdingen, 9 bis 18 Uhr Führung „Pfad der Demokratie“, 10 Stationen , Kirchheim, Treff­ punkt Rossmarkt, 14 Uhr Junge Bläser gestalten den Got­ tesdienst , Esslingen, Stadtkirche St. Dionys, 10.30 Uhr Sonntagscafé , Kirchheim, Hen­ riettenstift, 14 Uhr Lauter­Café , Kirchheim, ASB­Seni­ orenzentrum „An der Lauter“, 14 Uhr Inklusives Sonntagscafé , Kirch­ heim, Café Paradiesle, 14 Uhr Messe „Mein Hund – Partner auf vier Pfoten“ , Fellbach, Alte Kelter, 11 bis 18 Uhr Tanzcafé im Treff , Leinfelden­Ech­ terdingen, Zehntscheuer Echterdin­ gen, 15 Uhr Marcel Duchamp – 100 Fragen. 100 Antworten , Leinfelden­Echter­ dingen, Kulturtreff am Schafrain, 16.30 Uhr

MO 14. JANUAR Musik

E Schülervorspiel der Klassen

Rehbronn, Stein und Stock , Lein­ felden­Echterdingen, Musikschule,

E

E E

Begegnungsstätte Wir Rauner, 14.30 Uhr Tourismusmesse CMT , Messe Stuttgart, Leinfelden­Echterdingen, 10 bis 18 Uhr DRK­Blutspendetermin , Esslin­ gen, Dick­Center, 15 bis 19 Uhr Ausstellung technischer Alltags­ hilfen für Zuhause , Forum Esslin­ gen, Schelztorstraße 38, 15 bis 17 Uhr Café Inklusiv , Kirchheim, Mehrge­ nerationenhaus Linde, 17.30 Uhr Eine Geschichte erzähl’ ich dir , Ostfildern, Stadtbücherei Nellin­ gen, 18.30 Uhr

Musik

E Schwätz­ und Spieltreff , Kirch­

Reichenbach, Siegenbergkirche, 19 Uhr

E Tanzen macht Freude , Kirchheim,

E Maxim Kowalew Don Kosaken ,

Sonstiges

E Filmvortrag „Hurtigruten – die

schönste Seereise der Welt“ , mit Volker Wischnowski, Union­Thea­ ter, Plochingen, 17.30 Uhr E Ein japanisches Abenteuer , Multimedialesung von „Der vor­ letzte Samurai“ mit Dennis Gast­ mann, Waldenbuch, Forum Oskar­ Schwenk­Schule, 19 Uhr

heim, Bürgertreff, 14.30 Uhr Vogthaus, 14.30 Uhr

E Nachbarschafts­Café , Kirchheim, Begegnungsstätte, 14.30 Uhr

E Tourismusmesse CMT , Messe

Stuttgart, Leinfelden­Echterdingen, 10 bis 18 Uhr E Vorlesen in zwei Sprachen , Stadt­ bücherei Echterdingen, 15.30 Uhr E Spieleabend , Stadtbücherei Leinfelden, 19.30 Uhr

DI 15. JANUAR Theater

E Auerhaus , Esslingen, Württem­

bergische Landesbühne, Schau­ spielhaus, 19.30 Uhr E Der Frauenarzt von Bischofsbrück: Flucht in die Alpen (Folge 4) , Esslingen, Württembergische Landesbühne, Podium II, 20 Uhr

Musik

E Abba Gold – The Concert­Show ,

unvergessene Songs der schwedi­ schen Pop­Band, Nürtingen, Stadt­ halle K3N, 20 Uhr

Die Maxim Kowalew Don Kosaken geben am Mittwoch ab 19 Uhr ein festliches Konzert in der Siegenbergkirche in Reichenbach. Foto: Engels

Sonstiges

E Café Klamotte , Kirchheim, Mehr­ generationenhaus Linde, 10 Uhr

E Tourismusmesse CMT , Messe

Stuttgart, Leinfelden­Echterdingen, 10 bis 18 Uhr E Witwentreff , Esslingen, Mehrge­ nerationen­ und Bürgerhaus Pliensauvorstadt, 16.30 Uhr E Gemeinsam Mittagessen , Kirch­ heim, Begegnungsstätte Wir Rauner, 12 Uhr E Kaffeenachmittag , Kirchheim, Silberne Rose Ötlingen, 14 Uhr

MI 16. JANUAR Theater

E Der Name der Rose , Gastspiel des Berliner Kriminaltheaters, Plochin­ gen, Stadthalle, 20 Uhr E Theater Lindenhof: Emmas Glück , nach dem Roman von Claudia Schreiber, 20 Uhr E Peter Vollmer Er hat die Hosen an – sie sagt ihm, welche , Esslingen, Kabarett der Galgenstricke, 20 Uhr

Das Theater unter den Kuppeln feiert am Samstagabend mit dem Mund­ Foto: TudK artstück „Do senn se richdich“ Premiere.

E Frei­Räume – Platz für Vielfalt, künstlerische Arbeiten der bürger­ schaftlich Engagierten und groß­ formatige Fotos von Roberto Bulgrin, zu den Öffnungszeiten des Forums (bis 30.3.), Forum Esslin­ gen, Schelztorstraße 38 E Anne Roos: 6 vor Ort – Malerei, zu sehen vor und nach den Veranstal­ tungen (Eröffnung 11.1., 19 Uhr; bis 10.3.), Kulturzentrum Diesel­ straße, Esslingen E Dauerausstellung zur Geschichte der Stadt, Öffnungszeiten: Di­Sa 14­18 Uhr, So/Feiertag 11.18 Uhr, Stadtmuseum, Hafenmarkt 7, Esslingen E Dauerausstellung zur Geschichte des Schreiber­Verlags, Öffnungszei­ ten: Di bis Sa von 14 bis 18 Uhr, So/Feiertag von 11 bis 18 Uhr, J. F. Schreiber­Museum, Salemer Pfleg­ hof, Untere Beutau 8/10, Esslingen E Heimatkundliche Dauerausstel­ lung „So war es früher“ des Hei­ matvereins Esslingen, geöffnet jeden zweiten Samstag im Monat 14­18 Uhr und nach Vereinbarung Telefon 07 11/ 30 52 88 34, Schen­ kenbergstraße 50, Esslingen­Met­ tingen E Katrin Kübler­Xanthopulos: Dekade – Werke eines Jahrzehnts (Vernis­ sage 14.1., 19 Uhr; bis 28.6.), Institut für Mammadiagnostik, Hischlandstraße 93, Esslingen E Afrika lebt, Öffnungszeiten: Mi 19.30 bis 22 Uhr, Do + Sa 9.30 12.30 Uhr u. n. Vereinbarung, Tel. 0177/3933115, Galerie­Atelier Ursula Andres, Berkheimer Str. 16/18, Esslingen E Gila Hirth und Gaby Pühmeyer: Kunst­ und Gebrauchskeramik, Öffnungszeiten: Mi 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung Tel. 0177/ 6606312, Keramikatelier Terra Cara, Sulzgries, Kelterstr. 32, Esslin­ gen

E Farbige Momente – Werke von Karina Stängle, geöffnet täglich 10­18 Uhr (bis 28.4.), Wohnstift Radäcker, Esslingen­Sulzgries, Sulzgrieser Straße 123 E Mittelalterliche Ausgrabungen, Führungen: Mi/Do/So 15 Uhr, Ausgrabungsmuseum Stadtkirche St. Dionys, Georg­Christian­von­ Kessler­Platz 18, Esslingen E Sonja Odenram: Acryl­Aquarell­ Malerei, Dauerausstellung, geöff­ net nach telef. Vereinbarung unter 0711/ 362606, Aichwald­Aich­ schieß, Im Morgenrain 21 E Verena Könekamp: Transformation – Textilkunst, geöffnet Mo, Di, Do, Fr 8.30­12 Uhr, Di auch 14­18 Uhr und nach telefonischer Verein­ baung 07158/ 170028 (bis 11.1.), Rathaus, Neuhausen E Mühlenmuseum, Mi­Sa 15­18 Uhr, So 11­18 Uhr, Mäulesmühle Mus­ berg, Mäulesmühle 2, Leinfelden­ Echterdingen E Sabine Fleischmann: Dauerausstel­ lung – Ölgemälde und Zeichnun­ gen, Bahnhofstr. 6, Holzmaden (Öffnungszeiten www.terrama­ ta.de) E Geologische Sammlung, Mo­Sa 9­18 Uhr, So 12­18 Uhr, Eselsmühle Musberg, Eselsmühle, Leinfelden­ Echterdingen E Galerie Hans Hahn­Seebruck, Sa 11­16 Uhr, Galerie Weiße Scheune, Seebrückenmühle 1, Leinfelden E Sammlung Froehlich, Führung jeden 2. Mo im Monat 17.30 Uhr; Anmeldung Tel: 0711/753944, Kohlhammer Straße 20, Leinfelden E Pfad der Demokratie – 100 Jahre nach der Revolution, Rundgang mit zehn Stationen (bis 19.1.), Innenstadt, Kirchheim E Elke Mayer, Dauerausstellung: Öl, Acryl, Aquarellmalerei, Johan­ nesstr. 2, Oberboihingen, Öff­ nungszeiten: info@diewohnphilo­

AUSSTELLUNGEN

12.-20.

januar

Messe stuttgart neu: Sa + So ab 9 uhr | cmt-messe.de .........................................................................

1. CMT-Wochenende | 12. – 13. Januar 2019 Fahrrad- & WanderReisen 2. CMT-Wochenende | 17. – 20. Januar 2019 Golf- & WellnessReisen | Kreuzfahrt- & SchiffsReisen

.........................................................................

Kulturpartner: Bundesgartenschau Heilbronn Caravaning-Partnerregion: Kärnten CMTspezial: Outdoor in Baden-Württemberg Kombi-Karten gibt’s bei den Geschäftsstellen des ADAC Württemberg, vielen Toto-Lotto-Stellen im VVS-Gebiet, an den DB-Automaten der S-Bahnhaltestellen im VVS-Gebiet, DB-Fahrkartenausgaben und bei den Easy-Ticket-Service-Vorverkaufsstellen, über BW-Bank spezieller Service für Extend-Kunden.

DIE NACHT

Moderation:

Andrea Hörkens

DER

TENÖRE

Dirigent:

Nayden Todorov

Die himmlische Nacht der Tenöre b

l i

i

K

live in Begleitung von den Plovdiver Symphonikern 25.01.2019 Esslingen, NeckarForum Tickets u.a. bei der Stadt-Information, www.adticket.de, Hotline: 0180/6050400

E „1914­1918. Esslingen und der Erste Weltkrieg. Heimatfront und Zeitenwende“, Ausstellung als Abschluss und Zusammenfassung des Langzeitprojekts „52 x Esslin­ gen und der Erste Weltkrieg“, geöffnet Di­Sa 14­18 Uhr, So+Feier­

tag 11­18 Uhr (bis 10.3.), Stadtmu­ seum im Gelben Haus, Esslingen E Hannah Weinberger: When Time Lies – ein begehbarer Klangraum, geöffnet Di 11­20 Uhr, Mi­So 11­18 Uhr (bis 3.3.), Esslingen, Villa Merkel

SCHUL GELD FREI

INFOABEND Mittwoch, 16.01.2019

19:30 Uhr

Berufliches Gymnasium

Wirtschaftsgymnasium Sozialwissenschaftl. Gymnasium 18:00 Uhr

Kaufmännisches Berufskolleg Fremdsprachen ProGenius Private Berufliche Schule Stuttgart-Maybachstraße Herr Ralph Kammermeyer, Schulleitung kammermeyer@progenius.org Maybachstraße 53 | 70469 Stuttgart Telefon 0711 80697270

sophie.de E Anne MüllerRauh: Acryl­, Aqua­ rell­ und Ölmalerei Hans­Holbein­ Straße 1, Köngen, Öffnungszeiten siehe www.ateliergalerieanne.de oder www.facebook.com/ateli­ er.anne oder nach Vereinbarung (Atelier.Galerie.Anne@web.de) E Württembergs Mitte – historische Dauerausstellung über die Historie des Gasthauses Ochsen, des Och­ senareals sowie über Ess­ und Trinkkultur, geöffnet Mo­Fr 8­17 Uhr, Aichtal, Ochsenareal Aich E 170 Jahre deutsche Ordensge­ schichte, geöffnet jeden 1. und 3. So im Monat 10­17 Uhr, Deutsches Ordenmuseum, Unterer Graben 26, Neuffen E Produkte und Werkzeuge des Häfnerhandwerks, 2. So im Monat 10­18 Uhr, Häfnermuseum Neuen­ haus, Mozartstraße 11, Aichtal E Swinging Letters – kalligrafische Wortlandschaften von Claus Ambrosius (bis April 2019), Wofit­ Sportpark, Wolfschlugen E Dauerausstellung „Werkschau Fritz Ruoff“, geöffnet Do 15­18 Uhr, So 14­18 Uhr, Stiftung Fritz und Hildegard Ruoff, Schelling­ straße 12, Nürtingen E Abenteuer Playmobil – Märchen, Ritter und Piraten aus der Samm­ lung Irmtraud Keller, Familienaus­ stellung, geöffnet Di­Fr 14­18Uhr, Sa+So+Feiertag 10­18 Uhr (bis 10.3.), Stadtmuseum Nürtingen, Wörthstraße 1 E Manuela Tirler – Gewächse aus Stahl, geöffnet Mi­Fr 11­18.30 Uhr, Sa 11­16 Uhr (bis 26.1.), Galerie Schlichtenmaier, Schloss Dätzin­ gen, Grafenau E Bayahro Sangyong Lee: „No Water“, geöffnet Do 17­20 Uhr, So 11­17 Uhr und nach tel. Vereinba­ rung unter 07022/ 41247 (bis 20.1.), Kunstverein Nürtingen, Galgenbergstraße 9


WIRTSCHAFT

| Mittwoch, 9. Januar 2019

Berührende Begegnungen

Klimawandel Thema beim „Kartoffeltag“ Filderstadt. Das Landwirtschaftsamt des Landkreises Esslingen lädt Kartoffelbauern am Mittwoch, 16. Januar, 13.30 Uhr, zum „Kartoffeltag“ ins Bürgerhaus Sonne in Sielmingen. Zu Auswirkungen des Klimawandels auf Bodenbearbeitung, Sortenwahl, Beregnung und Lagerhaltung wird referiert, auch werden Anpassungen von Pflanzenschutzmaßnahmen und die rechtlichen Grundlagen des neuen Pflanzenschutzrechts erläutert. red Info: Anmeldung zum Sielminger Kartoffeltag bis zum 14. Januar unter E-Mail: Landwirtschaftsamt@LRA-ES.de oder Telefon 07 11/ 3 90 24 14 70.

Die Messe für den Hund Fellbach. Am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Januar, findet jeweils von 11 bis 18 Uhr in der Alten Kelter in Fellbach die Messe „Mein Hund – Partner auf vier Pfoten“ statt. Bei dieser Informations- und Verkaufsausstellung präsentieren zahlreiche Anbieter eine große Auswahl an Hundezubehör, laut Ankündigung ist „alles rund um den Hund“ zu haben. Als Höhepunkt wird das Hunde-Casting einer Filmtieragentur bezeichnet. An den Verkaufsständen gibt es eine große Produktvielfalt, darunter Hundebetten, Leinen und Halsbänder als Unikate, Maßanfertigungen von Funktions- oder Allwetterkleidung, Hundegeschirre oder Boxen für den Transport im Auto. Dazu gibt es Fachvorträge und einen WürstchenFang-Wettbewerb. red

Johanniter­Weihnachtstrucker kehren von Tour nach Süd­Ost­Europa zurück

D

ie Johanniter schicken seit einigen Jahren zu Weihnachten Lastwagen auf die Reise nach Süd-Ost-Europa. Das Ziel: vielen notleidenden Menschen zu helfen. Das ist auch dieses Mal gelungen, vor Kurzem sind die Helfer von ihrer Tour zurückgekehrt. Sechs bewegte Tage und fast 17 000 gefahrene Kilometer liegen hinter den rund 140 haupt- und ehrenamtlichen Helfern, die sich mit dem „Johanniter-Weihnachtstrucker“ auf den Weg nach Albanien, Bosnien-Herzegowina, nach Nord- und Zentral-Rumänien, Bulgarien und in die Ukraine aufgemacht hatten. 56 172 Pakete – davon 4224 aus Baden-Württemberg – haben sie übergeben. „Die Ladeflächen sind leer und die Herzen und Köpfe der Teilnehmer sind voll von berührenden Begegnungen und unvergesslichen Erfahrungen“, heißt es in einer Johanniter-Pressemitteilung. 44 Lastwagen waren in den sechs Konvois am zweiten Weihnachtsfeiertag aufgebro-

Gerade Familien und alte Menschen waren in Nord­Rumänien dankbar über die gespendeten Pakete. chen. Auch aus der Region Stuttgart waren zahlreiche Helfer mit dabei. „Teilweise hatten die Kinder schon seit Tagen unserer Ankunft entgegengefiebert“, sagte Ulrich Kraus, der

den Konvoi in die Ukraine leitete, nach der Rückkehr. Auch ganze Familien oder alte Leute waren, teils mit Pferdefuhrwerken, aus entlegenen Bergdörfern zu den Verteilstellen

Foto: Tobias Grosser/Johanniter

gekommen. Die Empfänger seien zuvor sorgfältig ausgewählt worden, sagte Kraus: „Uns ist wichtig, dass tatsächlich die Personen ein Paket bekommen, die dies auch wirklich brau-

chen.“ Die Helfer aus Deutschland waren dabei froh, dass sie bei der Verteilung tatkräftige Unterstützung von teils langjährigen Partnern vor Ort erhielten. red

Investoreninteresse

Scheufelen erhöht das Eigenkapital – Lenninger Unternehmen überzeugt mit Graspapier­Entwicklung

S

eit Jahren steckt die Papierfabrik Scheufelen in der Krise, nur knapp wurde das FirmenAus abgewendet. Nun verbreitet das Unternehmen mit Sitz in Lenningen Optimismus – und verweist auf eine Eigenentwicklung, die gute Rendite verspreche. Beleg dafür sei, dass zuletzt

eine Reihe von Investoren gewonnen wurde. Damit sei das Eigenkapital „signifikant“ erhöht worden, gab Scheufelen vor Kurzem bekannt. Die Investoren hätten Grasfaser sowie andere Einjahrespflanzen für die ökologische Kehrtwende erkannt, heißt es in einer Pressemitteilung.

„Wir sind fest davon überzeugt, dass nachhaltige Verbesserungen der Lebensumstände möglichst vieler Menschen weltweit auch bei attraktiven finanziellen Erträgen möglich sind“, begründete Moritz Kortekangas, Chief Investment Officer des Single Family Office Imladris und einer

der Investoren, den Einstieg. Als weiterer Kapitalgeber wird der Private Equity Fund Green Growth Fund 2 genannt. Scheufelen hat sich mittlerweile auf die Entwicklung umweltfreundlicher, beschichteter Papiere und Kartonagen spezialisiert. Seit einiger Zeit steht die Graspapier-

produktion im Vordergrund, für die den Firmenangaben zufolge bis zu 50 Prozent weniger Energie und Chemikalien benötigt werden als in der herkömmlichen Papierproduktion mit aus Bäumen gewonnener Zellulose. Auch werde 50 Prozent weniger Kohlendioxid freigesetzt. red

5

Wirtschaft fordert mehr Ausbildung Stuttgart. Der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) will stärker für eine berufliche Ausbildung werben. „Wir brauchen in Zukunft wieder wesentlich mehr junge Leute, die eine duale Ausbildung machen. Nur auf Akademiker zu setzen ist falsch“, sagte BWIHK-Präsident Wolfgang Grenke in Stuttgart. Es müssten die Fachkräfte von morgen gesichert werden. Die Unternehmen im Südwesten würden bis 2030 jede siebte Fachkraftstelle nicht besetzen können. Dabei verdiene etwa ein Handwerksmeister „in vielen Fällen mehr als ein Hochschulabsolvent“, sagte Grenke. Der BWIHK ist die Dachorganisation der zwölf Industrie- und Handelskammern im Land. Er ist zugleich politisches Sprachrohr für mehr als 650 000 Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe im Südwesten. Nach Angaben der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit standen im zurückliegenden Jahr 66 240 Bewerbern mehr als 82 000 gemeldete Ausbildungsplätze gegenüber. Allerdings bekamen trotzdem nicht alle einen Platz. Laut Arbeitsagentur spielen als Gründe dafür vor allem die Themen Mobilität und Flexibilität eine Rolle. Grenke plädierte unter anderem dafür, Studienabbrecher gezielter für einen Ausbildungsberuf zu motivieren. Er warb zudem für gezielte Zuwanderung von Arbeitskräften nach Deutschland. Der frühere Ansatz, Zuwanderung erst ab einer bestimmten Einkommensgrenze zu ermöglichen, sei falsch. dpa

! N A O RADI g a T n e z n a Den g . n e n n i w ge

www.dieneue1077.de

Echo


6

Echo

Thema der Woche

| Mittwoch, 9. Januar 2019

– l l a f n u o t u A Was tun?

Erste­Hilfe­Kurs auffrischen Tipps zum richtigen Verhalten vor und bei einem Verkehrsunfall – Die Stelle absichern – Fotos machen

K

urz nicht aufgepasst und schon ist es passiert: Laut einer aktuellen ForsaUmfrage im Auftrag einer Versicherung hatten drei von vier Autofahrern bereits einen Unfall im Straßenverkehr. Von der Sicherung der Gefahrenstelle bis zur Schadenregulierung gebe es dabei etliche Dinge zu beachten, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Vorfahrt genommen, das Stoppschild übersehen oder zu spät gebremst: Allein im Jahr 2017 erfasste die Polizei 2,6 Millionen Autounfälle in Deutschland. Auch wenn es sich nur um einen kleineren Blechschaden handelt, könne die Abwicklung Nerven kosten. Wie sich Autofahrer im Ernstfall richtig verhalten und welche Schritte es nach einem Unfall zu beachten gilt, erklärt Frank Bärnhof, Kfz-Versicherungsexperte bei Cosmos Direkt. Warnweste anziehen Kommt es zum Unfall, sollten Autofahrer zuallererst die Unfallstelle absichern. Das bedeutet: Warnblinkanlage einschalten, die Warnweste anziehen und das Warndreieck aufstellen. Bärnhof: „Auf der Autobahn sollte man das Warndreieck immer mindestens in einer Entfernung von 150 Metern aufstellen. Je nach Gegebenheiten ist auch ein noch größerer Abstand sinnvoll.“ Wurden Personen verletzt, müssen umgehend die Rettungskräfte unter der europaweiten Notrufnummer 112 informiert werden. Erst anschließend sollte die Erstversorgung erfolgen. Unterlassene Hilfeleistung ist strafbar

Stabile Seitenlage, Herzmassage oder erste Wunden versorgen: Ein Erste-Hilfe-Kurs ist Pflichtprogramm vor jeder Führerscheinprüfung. Ohne Wiederholung sind die lebensrettenden

Maßnahmen allerdings schnell wieder vergessen. Um für den Ernstfall bestens gewappnet zu sein, ist daher ein regelmäßiges Auffrischen der eigenen Erste-Hilfe-Kenntnisse sinnvoll. Laut der Forsa-Umfrage waren neun Prozent der deutschen Autofahrer schon in einen Unfall mit Personenschaden verwickelt. „Wer bei einem Unfall nicht hilft, macht sich in Deutschland wegen unterlassener Hilfeleistung strafbar. Eine Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder eine Geldstrafe sind mögliche Folgen“, sagt Bärnhof. Anschrift von Zeugen notieren Die Ampel schaltet auf Rot, noch schnell gebremst, doch der hintere Pkw stößt an – ein klassischer Auffahrunfall. In welchem Fall muss die Polizei verständigt werden? Generell empfiehlt Bärnhof: „Gibt es Verletzte oder ist auf den ersten Blick ein hoher Sachschaden entstanden, sollte unbedingt die Polizei gerufen werden. Sie nimmt den Unfall und die Beweissicherung auf.“ Autofahrer können Hinweise sammeln, indem sie mit einer Kamera oder dem Smartphone Fotos vom Unfallort, den Fahrzeugschäden und der Endstellung der Autos machen. Zudem sollten die genaue Uhrzeit, der Unfallort, das Kennzeichen sowie Name und Anschrift des Fahrers und des Fahrzeughalters notiert werden. Außerdem ist es ratsam, auch die Anschrift von Zeugen schriftlich festzuhalten. Hilfreich sei es, den „Europäischen Unfallbericht“ zur Hand zu haben und von allen Beteiligten unterschreiben zu lassen, sagt der Versicherungsexperte.

Im Notfall richtig abgesichert Nur ein Kratzer an der Stoßstange oder die gesamte Motorhaube einge-

Unfälle auf Straßen sind an der Tagesordnung: Richtiges Verhalten kann Leben retten und Ärger vermeiden. drückt – ein Aufprall kann sehr kleine bis ganz große Schäden zur Folge haben. Die gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers übernimmt die Schäden an dem fremden Fahrzeug. Diese kommt auch für eventuell entstandene Personenschäden auf. Ob das eigene Fahrzeug mitversichert ist, hängt von der Versicherungswahl ab:

Bei einer Vollkasko wird auch der selbstverschuldete Schaden am eigenen Fahrzeug übernommen. Diese lohne sich gerade bei einem neuen Auto, könne aber auch für ältere Fahrzeuge sinnvoll sein. Eine Vollkasko leiste im Schadensfall mehr und muss nicht teurer sein, sagt Bärnhof. „Vor allem der Schadensfreiheitsrabatt ist von Vorteil. Er sorgt dafür, dass in jedem unfallfrei-

Foto: Keutz TV­News

en Jahr die Beitragshöhe sinkt.“ Und: Verbraucher sollten nicht zuletzt die Tarife der Anbieter vergleichen. Die repräsentative Umfrage „Kfz-Sicherheit“ des Meinungsforschungsinstituts Forsa erfolgte im Auftrag von Cosmos Direkt. Im April und Mai 2018 wurden in Deutschland 1506 Autofahrer ab einem Alter von 18 Jahren befragt. red

Ihr kompetenter Partner bei allen Fragen rund um Ihren Unfallschaden

Autolackierung · Unfallinstandsetzung · Abschleppservice Ersatzfahrzeuge · Sanfte Instandsetzung von Park- und Hageldellen · Glasservice Fritz-Müller-Str.117 73730 Esslingen Telefon 0711-9318600 info@carbau-herold.de

© keuco

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w) zur Verstärkung gesucht!

Die außergewöhnliche Leistungsschau in Plochingen

e h c ä fl s ung l l e t ! s n s e r Au e i v ser e r t z t e j 52 1 0 1 /93 1 1 7 0 Tel.

Donnerstag, 28. März 2019 17.00 – 21.00 Uhr

Genießen Sie die schönen Dinge des Lebens!

M

u a h c s oden


Echo

7

| Mittwoch, 9. Januar 2019

Lebensraum Küche

S P P I T Flexibel wie der Mensch Neue Küchen passen zu individuellen Einrichtungskonzepten

U

nser Verständnis von Einrichten und Wohnen wandelt sich. Einerseits werden unsere Zuhause immer individueller. Wohnungsmangel, steigende Mieten und berufliche Mobilität erfordern andererseits neue flexible Einrichtungskonzepte und Wohnideen, damit auch kleinere Lebensräume unseren Ansprüchen nach Wohnlichkeit, Qualität, Status, Komfort, Ästhetik und Funktionalität erfüllen“, sagt Volker Irle, Geschäftsführer der „Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche“ (AMK). Eine Lösung seien modular konzipierte Küchen. Diese gebe es in allen Preislagen und Ausstattungsstandards: von der Basic bis zur Premium- und Luxusklasse. Rasante Veränderungen

Wenig zur Verfügung stehender Wohnraum in der Stadt, zunehmend aber auch in stadtnaher Umgebung und auf dem Land erfordern ebenso neue Gestaltungskonzepte wie die steigende berufliche Mobilität. „In unseren Lebensräumen spielt sich immer mehr gleichzeitig ab: Kochen, Essen, Wohnen und Schlafen; Geselligkeit und Rückzug; Digitales und Analoges; Freizeit und berufliche Aktivitäten“, sagt Volker Irle. Eine Antwort auf diese teils rasanten Veränderungen unserer Zeit liege in modular konzipierten Küchenmöbel-Programmen – damit sich der Wunsch nach einer Lifestyleund Erlebnis-Wohnküche überall realisieren lässt, auch in kleiner dimensionierten Räumen. Diese Modelle deckten verschiedene Lebens- und Einrichtungsstile ab: ob klassisch, modern, im Landhausstil oder im trendigen Industrie-, Retro- und Vintage-Look. Modulare Küchen- und Wohnraumkonzepte kommen heutigen und wohl auch künftigen Ansprüchen und Einrichtungswünschen entgegen, denn sie sind flexibel, mobil und umzugs-

freundlich; die Module können immer wieder neu arrangiert werden. Zudem gibt es Programme, die auch den Trend Outdoor-Kochen – auf der Terrasse, im Garten oder auf dem Balkon – bedienen. All diese Vorzüge machen modulare Wohnküchen für viele interessant: Studenten, Mehrgenerationen-Haushalte, Wohngemeinschaften, junge Familien, Single- und Zwei-Personenhaushalte sowie „Best Ager ab 50plus“. Modulare Küchen bieten wie die klassische Einbauküche eine große Vielfalt was Optik und Ausstattung betrifft. Sie lassen sich nach den eigenen Vorstellungen und Ideen realisieren. Dafür stehen komfortable Koch-, Back-, Spül-, Vorbereitungs-, Stauraum- und Kommunikations-Module zur Wahl – frei aufstellbar, flexibel kombinier- und jederzeit erweiterbar. Einige Module können sogar aufgrund ihres einfachen „Plug & Stay“-Prinzips und Rasterbohrungen werkzeuglos montiert und wieder demontiert werden – die Modul-Küche wächst und verändert sich mit. Modulare Wohnräume „Der Trend zu modularen Lebensund Wohnräumen zeigt sich auch bei all jenen neuen Lifestyle-Küchen, bei denen die einzelnen Möbelkomponenten nicht mehr traditionell nebeneinander oder über Eck geplant, sondern losgelöst voneinander und dennoch optisch wie funktional harmonisch miteinander verbunden werden“, sagt Volker Irle. Modul-Küchen gibt es in ganz unterschiedlichen Ausführungen. So als höhenverstellbare Tisch-Module aus pulverbeschichtetem Stahlrohr mit und ohne Laufrollen, die sich individuell konfigurieren lassen, was Arbeitsflächen, Spüle und Armatur, Auszüge, Schubkästen und Zwischenböden betrifft. Ergänzt werden sie von offe-

Modular, flexibel, mobil und offen: Küchen strukturieren urbanes Wohnen auf wenig Raum oder in einem schicken Loft. nen und geschlossenen Regal- und Technik-Modulen in verschiedenen Höhen, in die sich kleinere kompakte und große Hausgeräte integrieren lassen. Eine andere Möglichkeit sind vorgefertigte Küchen in Metall, von der Mini-, Midi- bis zur Maxi-Version. Oder Schrankküchen, die sich hinter blickfangenden Möbelfronten verbergen und erst in Erscheinung treten, sobald

Unsere nächsten Sonderthemen Thema der Woche

Hören und Sehen

die großen „Pocket Doors“ (Einschubtüren) geöffnet und im Multifunktionsschrank „versenkt“ werden. Attraktive, auf Wunschmaß gefertigte Side-, High- und Lowboards, beleuchtete Regalsysteme – freistehend, deckenhängend oder für die Wand – und Paneelwände ergänzen das modular zusammengestellte Lifestyle-Ensemble. Damit lassen sich ebenso neue wie

Sonderveröffentlichung

Kurse und Unterricht

vorhandene Einbauküchen mit Akzenten aufwerten. Und im Mix mit einem schönen Erbstück oder Designer-Möbeln und außergewöhnlichen Solitären ergeben sich „traumhafte Individualräume, die – ob klein oder groß – ihren neuen Eigentümern sehr viel Freude machen“, heißt es in einer AMK-Pressemitteilung. AMK

100 % SERVICE UND QUALITÄT!

Bei uns erwartet Sie ein breites Sortiment an Küchen und maßge­ schneiderten Lösungen für den Innenausbau. Schauen Sie vorbei.

erscheint am Mittwoch, 16. Januar 2019 Anzeigenschluss: Montag, 14. Januar 2019

Wir freuen uns auf Sie!

Mühlbachstraße 8 – 12 · 70794 Filderstadt Telefon 0711 / 77 44 77

www.weinmann-einrichtungen.de

erscheint am Mittwoch, 16. Januar 2019 Anzeigenschluss: Montag, 14. Januar 2019 Sie möchten zu diesem Thema werben? Dann melden Sie sich bitte unter: Tel. Esslingen: (0711) 93 10-152 Tel. Nürtingen: (07022) 9 46 41 88 Tel. Kirchheim: (07021) 97 50-532 Oder per E-Mail: anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

Ihr Wochenblatt

Echo

Foto: AMK

seit 2005

Reinhold Schilling

Reparaturen · Neubau · Umbau Balkonumbau · Altbau · Badrenovierung

Turmbergweg 24 · 73235 Weilheim/Teck Tel.: 07023 7492895 · Fax: 07023 742871 www.fliesenleger-schilling.de info@fliesenleger-schilling.de


8

Echo

Gesundheit

| Mittwoch, 9. Januar 2019

GUTE E Z T Ä S R O V

Kurzfristige Effekte möglich Was bringt der Alkoholverzicht zum Jahreswechsel? Expertenmeinung

Thomas von Künsberg Sarre, Inhaber der Apotheke im Ärztezentrum Kirchheim

I

ch weiß nicht, warum so viele Leute Probleme mit dem Abnehmen haben. Habe ich schon hundert Mal gemacht.“ Dieser Satz gilt wahrscheinlich für uns alle. Der Hintergrund davon ist, dass man nach einer Abnehmkur oder nach einer kurzen Phase ohne Zigaretten nur nachhaltig schlank oder rauchfrei bleibt, wenn man seinen Lebensstil geändert hat und nicht in alte Muster fällt. In der kurzen Übergangszeit stehen wir Apotheker Ihnen mit unseren Mittelchen zur Seite, aber seien Sie sich immer bewusst: Es ist nur der Anfang einer langen Reise.

Von Julian Hilgers

D

ie Raketen fliegen, die Sektgläser klirren aneinander – zum vorerst letzten Mal. Einen Monat ohne, das schafft man doch bestimmt. Auf Alkohol zu verzichten, ist ein beliebter Vorsatz zum Jahreswechsel. Im Jahr 2017 gaben in einer Forsa-Umfrage für die Krankenkasse DAK zwölf Prozent der Befragten an, dass sie 2018 weniger Alkohol trinken möchten. Warum also nicht mit einem rauschfreien Monat starten? Seinen Alkoholkonsum überhaupt erst mal kritisch zu reflektieren, das hält Christina Rummel von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) für eine gute Idee. Der Verzicht ist auch eine psychologische Probe. „Wenn man in diesem ‚Dry January’ Eine Zeit lang auf Alkohol zu verzichten, tut dem Körper gut. Nur darf man nicht versu­ merkt, dass man es nicht schafft, sei- chen, die entgangene Menge wieder aufholen zu wollen. Foto: Tobias Kleinschmidt/dpa­tmn nen Alkoholkonsum zu reduzieren, kann dies ein Anstoß sein, sich Hilfe zu reinem Alkohol pro Tag nachweislich braucht das Organ, um sich zu erhoholen.“ In diesem Fall hätte der Vorsatz erhöht. Das entspricht etwa 0,3 Litern len“, erklärt Ellenrieder. Ein Verzicht auf jeden Fall einen Effekt. Bier. Bei Männern ist der Schwellwert auf Alkohol kann deshalb zumindest Dass zeitweiser Alkoholverzicht aber doppelt so hoch. Welche Form des Alko- einigen Menschen helfen – vier oder tatsächlich langfristig positiv – zum hols man trinkt, spielt keine Rolle. acht Wochen Verzicht seien gut. Umso wichtiger dafür bei diesen Das gefährliche an LebererkrankunBeispiel entgiftend – auf den Körper wirkt, ist nur schwer nachweisbar. „Die Zahlen: „Auch wenn man weniger gen: Sie fallen oft kaum auf. „Die Leber Evidenz ist gering, es gibt kaum Stu- trinkt, ist das Risiko für gesundheitli- tut nicht weh. Müdigkeit ist der dien“, sagt Christian Sina, Direktor des che Folgen nicht gleich null“, sagt Vol- Schmerz der Leber“, sagt Volker EllenInstituts für Ernährungsmedizin am ker Ellenrieder, Direktor der Klinik für rieder. Denn fehlende Entgiftung kann Universitätsklinikum Lübeck. Trotz- Gastroenterologie der Universitätsme- für Ablagerungen im Gehirn und damit dem befürworten die Experten einen dizin Göttingen. Wer aber mehr Alko- für Müdigkeit sorgen. Allerdings verVerzicht. Denn es gilt der Grundsatz: je hol trinkt, kann damit seinem Körper trägt die Leber viel und hat ein hohes weniger Alkohol, desto besser. Das schaden – vor allem der Leber. „Je Regenerationspotenzial. Das kann Krankheitsrisiko für Erwachsene ist mehr man vorher getrunken und die man nutzen, indem man ihr eine Weile laut DHS für Frauen ab zwölf Gramm Leber geschädigt hat, desto mehr Zeit Ruhe gönnt.

Zu viel Alkohol ist aber auch für andere Organe gefährlich. „Chronischer Alkoholkonsum kann auch zu Entzündungen der Bauchspeicheldrüse führen“, sagt Ellenrieder. Akut kann Alkohol bekanntlich die Konzentration, Koordination und Emotionen beeinflussen. Und egal, ob chronisch oder akut – exzessiver Alkoholkonsum kann auch zu Lebensgefahr führen. Zeitweise zu verzichten, tut den Organen also erst mal gut. Zudem hat die Abstinenz kurzfristige Effekte: Alkohol ist kalorienreich. Wer eine Zeit lang nicht trinkt, kann Übergewicht abbauen. Die Schlafqualität verbessert sich, und der Blutdruck sinkt. Ob das funktioniert, ist aber abhängig von Begleiterkrankungen und der sonstigen Ernährung, betont Sina. Wer auf Alkohol verzichtet, sich aber trotzdem weiter mit Ungesundem den Bauch vollschlägt, wird kaum positive Effekte spüren – oder dem Körper sogar weiter schaden. Manch einer glaubt zudem, sich durch den zeitweisen Alkoholverzicht einen Freifahrtschein für den Rest des Jahres zu erarbeiten. Den versäumten Alkohol später aufzuholen, ist aber nicht sinnvoll. „Es macht keinen Unterschied, ob man jeden Tag ein bisschen oder die ganze Menge an einem Tag trinkt“, erklärt Volker Ellenrieder. Die Experten empfehlen eher, die vorgegebenen täglichen Höchstmengen an Alkohol einzuhalten. Und selbst dann wird noch zu zwei komplett alkoholfreien Tagen in der Woche geraten.

DIE NÜRTINGER GESUNDHEITSMESSE

4. + 5. MAI 2019 IM K3N

FORUM

Gesundheit

Themenschwerpunkt Magen/Darm

Jetzt Stand buchmeelndung Infos und An 64-1 47 Tel. (0 70 22) 94 z.de nt @ ld m.mango

Mit informativem Vortragsprogramm und Aussteller-Aktionen zu • Gesundheit • Therapie • Prävention • Reha • Ernährung • Wellness • Wohlbefinden Eine Messe Ihrer

Esslinger Studienzentrum sucht Teilnehmer! Studie zum Einfluss von Ballaststoffen auf die Darmbakterien Für eine Lebensmittelstudie, in der untersucht werden soll, inwiefern sich die Bakterienzusammensetzung im Darm durch die Einnahme von Ballaststoffen verändern kann, werden männliche Freiwillige gesucht. Teilnehmen können Männer zwischen 18 und 65 Jahren, die bereit sind, in einem Zeitraum von ca. 3 Monaten insgesamt 5 Stuhlproben zu sammeln. Vergütung: Nach erfolgreichem Abschluss der Studie wird eine Aufwandsentschädigung von 250,- Euro ausbezahlt Nähere Informationen gibt es bei Yvonne Mödinger ● BioTeSys GmbH ● 0711 / 310 57 138 ● studienzentrum@biotesys.de ● www.studi enzentrum-esslingen.de

Quelle: pixabay.de


Echo

STELLENMarkt

| Mittwoch, 9. Januar 2019

anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

9

Karriere bei RO-FI starten Beim Vertrieb und der Kundenbetreuung gilt: Sie sind mit Leib und Seele dabei. Dazu gehört: – Sie besitzen gute Branchenkenntnisse und das nötige Fachwissen im Bereich Edelstahl-Rohre und Rohrverbindungen. – Sie sind strukturiertes, eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Arbeiten gewohnt. – Sie arbeiten gerne in einem motivierten Team im familiären Umfeld. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in Voll- oder Teilzeit für unsere Niederlassung in Kirchheim/Teck. Bewerbungsunterlagen bitte an: RO-FI Edelstahlhandel GmbH, Mittelgönrather Straße 15, 42655 Solingen, z. Hd. H. Provenzano oder per E-Mail an: provenzano@rofi.de

Starten Sie mit uns in eine neue berufliche Karriere: Ihre Job-Perspektive in der Logistik durch qualifizierte Weiterbildung

Sachbearbeitung Spedition und Logistik Fachrichtung Luftfracht und Zoll

6 Monate Vollzeitlehrgang inkl. 2 Monate Praktikum

Zeitraum: 25.02.2019 – 26.08.2019 Schulungsort: Cargo Center, Flughafen Stuttgart

Anpacker. Durchstarter. Möglichmacher.

Sachbearbeiter (m/w/d) Immobilien Kirchheim/Teck, Vollzeit/Teilzeit

Suche Pflegefachkraft (m/w)

ab sofort, für meine häusliche 24-h-Intensivpflege Raum Geislingen – Dienstwohnung kann gestellt werden.

Ich habe eine Muskelerkrankung (m), bin Rollstuhlfahrer und sehr aktiv. Ich biete eine interessante, stressfreie, abwechslungsreiche Tätigkeit in Festanstellung (Voll-/Teilzeit). Selbstverständlich für mich ist: Fahrtkostenerstattung und wunschfrei. Sie sollten eine examinierte Pflegefachkraft (mit Führerschein), unternehmungslustig (auch Begleitung auf Reisen), spontan, flexibel und freundlich sein. Sie suchen eine neue, langfristige Tätigkeit mit leistungs­ gerechter Vergütung? Dann rufen Sie mich bitte direkt unter Telefon 0160 7838113 an. Oder bewerben Sie sich bei meinem Pflegedienst

SK Intensivpflege

Bahnhofstr. 41, 73312 Geislingen, Tel. 07331 9323325 Starkes Team möchte sich mit Ihnen weiter verbessern. Wir suchen eine kompetente und zuverlässige

Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) zur Assistenz im Bereich Implantologie, Chirurgie, Prothetik. Ein wertschätzender Umgang mit Ihren Patienten ist Ihnen ebenso vertraut wie gute Organisation und Fachkenntnisse in Bema und GOZ. Es erwarten Sie: ein professionelles Team, ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles Arbeitsgebiet, hervorragende Fortbildungsmöglichkeiten, sowie ein leistungsbezogenes Gehalt.

Dr. Rainer Roos MSc. mult. Neuhausen a. d. F. - Tel. 0 71 58 / 9 02 70 (Herr Beckmann) E-Mail: roos@roos-zahnarzt.de - www.roos-zahnarzt.de

Nephrologische Gemeinschaftspraxis Nürtingen und Kirchheim Dr. med. Michael Mühlhause Ines Rutkowsi Zur tatkräftigen Unterstützung unseres Dialyse-Teams suchen wir baldmöglichst für unsere Standorte in Nürtingen und Kirchheim unter Teck

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) und/oder Examinierte Gesundheitsund Krankenpfleger (m/w/d)

Einarbeitung in Vollzeit, spätere Teilzeit möglich � Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung

zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)? � Sie suchen neue Herausforderungen? � Sie sind Berufseinsteiger/in?

Herzlich willkommen! Wir unterstützen und fördern Ihre berufliche Entwicklung in Zusammenarbeit mit der Staatlich anerkannten Nephrologischen Weiterbildungsstätte Ulm. Was Sie von uns erwarten dürfen: � Ein sympathisches Team mit einem persönlichen Ansprechpartner � Eine qualifizierte Einarbeitung für die Spezialisierung in der Dialyse � Eine leistungsgerechte Vergütung � Überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge � Keine Nachtdienste, keine Sonntagsdienste Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an: Nephrologische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Michael Mühlhause, Ines Rutkowski Zementwerk 7/1 · 72622 Nürtingen verwaltung@dialysezentrum-nuertingen.de Gerne nehmen wir Ihre Online-Bewerbung entgegen. Schriftliche Unterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Einfache Kopien sind ausreichend.

Rund 3.200 Filialen. 39 Logistikzentren und Verwaltungsstandorte. Als eines der führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel entwickeln wir unser Portfolio stetig weiter. Von der Grundstücksakquise über den Bau – bis zum laufenden Betrieb: Wir brauchen Profis, die uns engagiert unterstützen und sich für Projektentwicklung sowie nachhaltiges Bauen und Betreiben interessieren.

Deine Aufgabe

Vorteile: Maximaler Praxisbezug dank unserer logistikerfahrenen Trainer und des integrierten Praktikums. Sofortiger Einstieg in die spannende Welt der Logistik – wir vermitteln Sie nach erfolgreich absolvierter Weiterbildung in ein Arbeitsverhältnis bei renommierten Arbeitgebern aus Industrie und Logistik im Großraum Stuttgart. Förderung: Eine Förderung der Maßnahme durch die Bundesagentur für Arbeit ist möglich. Hierzu beraten wir Sie gerne. Ihr Kontakt: tmh training & consulting GmbH Tel.: 0711-986919-30 Frau Margot Konietzke mk@tmh-training.de www.tmh-training.de

Dein Profil

• Im Fachbereich Immobilien bist du die administrative Unterstützung und sorgst dort für die Optimierung aller internen Abläufe. • Du kümmerst dich um die allgemeine Bürokommunikation, koordinierst Dienstleister und fertigst Statistiken und Berichte an. • In den Bereichen Baumanagement, Facility Management und Akquise pflegst du immobilienbezogene Daten und bearbeitest diese. • Nicht zuletzt verstärkst du deine Vorgesetzten rund um die Erstellung von Ausschreibungen, Investitionsplanungen und Verträgen.

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung • Erste Erfahrung im Immobilienbereich • Organisationstalent und ausgeprägtes Zahlenverständnis • Sehr gute EDV-Kenntnisse, Textsicherheit und Routine im Umgang mit juristischen Fachtexten und Verträgen • Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise • Teamplayerqualitäten sowie analytische und kommunikative Stärken • Überdurchschnittliches Engagement

Dein Mehrwert Wir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einem übertariflichen Gehalt und den Sozialleistungen eines Großunternehmens: Ein persönlicher Pate macht dich vom ersten Tag an mit deinem Job vertraut. So findest du dich bei Lidl schnell zurecht. Du siehst: Lidl lohnt sich – und das auf lange Sicht.

Jetzt bewerben auf jobs.lidl.de Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.

Die Privatärztliche Verrechnungsstelle BadenWürttemberg eG ist als ärztliche Gemeinschaftseinrichtung im Gesundheitsmarkt Medizin tätig und erstellt die Privatliquidationen der ärztlichen Berufe. Zur Verstärkung unserer Abteilungen Abrechnungs- und Forderungsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

– Medizinische Fachangestellte (m/w)

Weitere Informationen finden Sie unter www.pvs-bw.de. Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an jobs@pvs-bw.de oder PVS BW eG, Frau Hardt, Bruno-Jacoby-Weg 11, 70597 Stuttgart

Sie suchen Arbeit???

Kurze Ausbildung: von Sachkunde nach § 34a GewO, Sicherheitskraft, Waffensachkunde, Sicherheitskraft 50+ bis hin zum Personenschützer/in (Bodyguard). Nach Abschluss erhalten Sie eine

Festeinstellung in einem Sicherheitsunternehmen. Gefördert von der Bundesagentur für Arbeit/Jobcenter, Rententräger, BFD BZBG, Bildungszentrum für das Bewachungsgewerbe GmbH Bahnhofstr. 47, 70771 Leinfelden-Echterdingen

Tel. 07 11/68 68 16 41 · E-Mail: info@bzbg-le.de

STÖLTING FACILITY & SERVICE GMBH Reinigungskräfte (m/w)

auf Basis Minijob in Esslingen/Serach für Schulreinigung ab sofort gesucht. Arbeitszeit: Mo.– Fr. ab 16:00 Uhr, bei tarifgerechter Bezahlung. Interessenten melden sich unter 0 71 43 / 96 42 35-0

Suchen

Kraftfahrer (m/w) Kl. CE/C (alt 2) für Pendelverkehr b. Ritter Sport.

Erfahrung mit Sattelzugmaschinen wäre von Vorteil Bewerbungen bitte telefonisch unter: Tel. 01 72 / 9 41 88 66

Ab sofort gesucht! R 7 Lagerhelfer (m/w) 13 Produktionshelfer (m/w) R 12 Staplerfahrer (m/w) Vollzeit, Früh-/Spätschicht. Langfristige Jobs! Seebacher GmbH, Calwer Str. 34 Stuttgart ? 0711 / 22 92 70 info@seebacher-personal.de

Starkes Team in der Filderregion möchte sich mit Ihnen weiter verbessern. Wir suchen kompetente und zuverlässige

DH/ZMF

mit Organisationstalent und Führungsqualitäten. Ein wertschätzender Umgang mit Ihren Patienten ist Ihnen ebenso vertraut wie PAR-Vorbehandlung, Individualprophylaxe, Bakteriologie und die Betreuung von Implantatpatienten. Es erwarten Sie: ein professionelles Team, ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles Arbeitsgebiet, hervorragende Fortbildungsmöglichkeiten, sowie ein leistungsbezogenes Gehalt. Dr. Rainer Roos – Implantologie Neuhausen a. d. F. - Tel. 0 71 58 / 9 02 70 (Herr Beckmann) E-Mail: roos@roos-zahnarzt.de - www.roos-zahnarzt.de

R

Fü ür unsere Kundeen in Kircchheim und Umggebung suchen wir zum m sofortigen Einntritt

Lager- und Produ uktionsmitarrbeiter

Pizza Express NÜRTINGEN - Steinengrabenstr. 3

The World of Pizza & Pasta by Saro Für unser Team suchen wir

Mitarbeiter/innen

für den Bereich Küche/Telefon und Ausfahren auf 450-€-Basis. Arbeitszeit 11–14 Uhr oder 17–23 Uhr. FS Klasse B, Deutschund gute Ortskenntnisse erforderlich. Telefon (0 70 22) 3 30 01, Herr Danze

Das Hotel am Charlottenplatz sucht ab sofort Empfangsmitarbeiter/in Frühstücksdame/Reinigungskraft in Vollzeit. Ihre Bewerbung bitte an: Plochinger Str. 1, 73730 Esslingen; 0711/ 248 493-0 oder info@hotelamcharlottenplatz.de

Su. ab sof. für S-Mitte Hotel Astoria, Hospitalstr. 29, 70174 Stuttgart Rezeptionist/-in in Vollzeit, Nachtportier/-in (VZ oder TZ auch Rentner erwünscht) ? 0711 / 28487670 personal@stadthotels-erkurt.de

LKW-Fahrer gesucht m/w

Erfahrung erforderlich für Baubetrieb im Nahverkehr mit FS Kl. CE zum Transport von Schüttgütern

Telefon (0 70 23) 7 49 20

Zuverlässige, deutschsprachige

(m/w)

Reinigungskräfte

mitt Schichtbereitschhaft, Mitarbeiter-Fahrdiienstt vorhanden

auf Minijob-Basis ab sofort für ein Objekt in Nürtingen/ Zizishausen gesucht. Freitags ab 16.00 Uhr – jeweils ca. 3,5 Stunden.

LiHa Dienstleistungs- und Gebäudeservice GmbH Telefon 07026 7748

Ihr Vorteil:

ab

2 5 0llpräEmie

Einste

Baggerfahrer/Straßenbauer ab sofort gesucht – m/w/d Telefon (0 70 23) 7 49 20

Mitarbeiter m/w/d gesucht Fahrer im Revierstreifendienst Pförtner - Teilzeit Kfm. Assistent ALIX Security GmbH Esslingen info@alix.de - ☎ 0711-313031

Dettinger Str. 36 · 73230 Kirchheim/Teck Frau Reimann freut sich über Ihren Anruf Telefon 07021 931581-15 bewerbung@zeitarbeit-ek.de · www.zeitarbeit-ek.de

Wir arbeiten für die und suchen einen/eine:

Service-Mitarbeiter/in Aufgaben: • Telefondienst • Reklamationsannahme • Reklamationsbearbeitung • samstags 7 bis 11 Uhr

Volltreffer landen

mit ihrer Stellenanzeige im Echo Tel. Esslingen: (0711) 93 10 ­ 152 Tel. Nürtingen: (07022) 9 46 41 88 Tel. Kirchheim: (07021) 9 75 05 32 anzeigen@ihr­wochenblatt­echo.de

Die Beschäftigung ist auf Basis eines Mini-Jobs möglich. Die Stelle ist befristet vom 1. März 2019 bis 29. Februar2020 Ich freue mich auf Ihre telefonische Bewerbung:

Andreas Haas

Telefon (0 70 22) 94 64-160 Zustell-GmbH für Druckerzeugnisse

Carl-Benz-Straße 1 72622 Nürtingen


STELLENMarkt

10

Vertretungen gesucht Wir suchen Mitarbeiter/innen für die pünktliche und zuverlässige Zustellung des Teckboten in folgenden Orten:

Hepsisau Owen Lenningen Brucken Kirchheim

Zustell-Service Kirchheim GmbH & Co. KG Alleenstraße 158 73230 Kirchheim unter Teck Telefon 07021 9750-41 /-42 axx 07021 9750-495 Telefax E-Mail: zsk@teckbote.de

ab sofort b. a. W. 11. 1. bis 9. 2. 19 ab sofort b. a. W. 11. 1. bis 9. 2. 19

– Klosterviertel – Pfaffenhalde

16. 1. bis 2. 2. 19 18. 1. bis 16. 2. 19

Holzmaden

18. 1. bis 1. 2. 19

Die tägliche Arbeitsdauer ist abhängig von der Bezirksgröße, beträgt aber im Durchschnitt ca. 1,5 Stunden und sollte um 6 Uhr beendet sein. Die Bezahlung kann größtenteils im Rahmen des Minijob-Gesetzes erfolgen. Interessenten können sich von Montag bis Freitag in der Vertriebsabteilung der ZSK unter der Telefonnummer 07021 9750-41 melden.

Echo

| Mittwoch, 9. Januar 2019

anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

Für unser Restaurant in S-Wangensuchen wir Servicekräfte (m/w/d) in TZ oder Minijob. ? 0711 / 423531

Erfahrerener Kurierfahrer gesucht 0176-87849086

Dussmann Service

Köche, Küchenhilfen und Kioskkräfte (m/w/d) ab sofort in Voll- oder Teilzeit für ein Objekt im Raum Nürtingen gesucht.

Erfahrener Handwerker su. Arbeit 2 Maler tapezieren, Putz u. spachteln Bad-, Sanitär- u. Altbausanierung, u. Laminat su. Nebenbeschäftigung Fliesenlegen. Tel. 0151 - 63876279 Tel.: 01 57 - 54 78 25 77

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte per E-Mail oder per Post bei Herrn Lausterer. Frank.lausterer@dussmann.de Nähere Informationen zu Ihren Aufgaben und Ihr Profil finden Sie unter: http://karriere.dussmanngroup.com/alle-jobs/

Maler sucht Nebenbeschäftigung. ? 01520 / 4643933 FilmDamen Topgeld 0171/2077018

Stellengesuche

Dussmann Service Deutschland GmbH Zweigniederlassung Stuttgart Julius-Hölder-Straße 43 I 70597 Stuttgart www.dussmanngroup.com

Wir suchen Mitarbeiter für unser Bistro in Neckartailfingen Vollzeit & Teilzeit  07123 92250

Erfahrener Koch sucht neue Vollzeitstelle, kein geteilter Dienst. Tel. 01 52 / 07 73 27 88

Gipser sucht Innenrenovierung (Fliesen, Laminat, Malerarbeit) als Nebenbeschäftigung. Tel. 01 73 / 61 22 773 24 Stunden Altenpflegerin in un-

Ungarin mit guten Deutsch-

gekündigter Stellung sucht neuen Wirkungskreis im Kreis NT. Langj.

Su. Gartenarbeit aller Art (Bäume u. Erfahrung, sehr gute DeutschHecken schneiden, Platten, Kehrwo- kenntnissen und langjähriger Pflekenntnisse m. festem Wohnsitz u. che, Zäune, Gartenpflege usw.) als ge-Erfahrung und Pflege-Examen Nebenbeschäftigung. T. 0174-32 16768 sucht Arbeit in der häuslichen Al- Führerschein. Tel. 0157 / 58432345

tenpflege als 24-Stunden-Be-

Allround-Handwerker, Innenausbau / treuerin in Esslingen, Plochingen, Installateur, Maler u. Fliesen sucht Wendlingen und Umgebung. Nebenjob. Tel. 0163 / 8320921 TEL: 0174-6164023

Erfahrener, zuverl., polnischer Betreuer su. 24-Std.-Stelle bei Senioren. Tel. 01 60 / 98 66 33 06

IMMOBILIENMarkt Zuschuss vom Staat

Ausgewählt Was darf abgerechnet werden?

Welche Förderung gibt es 2019 für Hausbau und Sanierung?

O

b bauen oder kaufen: Angesichts stetig steigender Immobilien- und Baupreise lohnt es sich, nach günstigen Zuschüssen Ausschau zu halten. Zu den ersten Adressen gehören die KfW-Bank und das Bundesamt für Wirtschaft und Außenhandelskontrolle, kurz Bafa. Beide bieten Privateigentümern und solchen, die es werden wollen, insgesamt etwa 50 Förderprogramme. Wichtig in jedem Fall: Geld gibt es auf Antrag. Dieser muss vor der Auftragsvergabe an die Handwerker oder das Bauunternehmen gestellt werden, sagt Thorsten Weber, Berater des Verbands Privater Bauherren (VPB) aus Fulda. Während KfW-Förderung häufig über die Hausbank beantragt wird, läuft beim Bafa alles direkt und online. Sowohl KfW als auch Bafa erwarten, dass Eigentümer sich vor Einreichen ihres Antrags informieren und möglichst einen Energieberater zu Hilfe holen. Dieser kümmert sich zudem um den mit der Antragstellung verbundenen Papierkram und besorgt die erforderlichen Nachweise bei den ausführenden Firmen. Das Beraterhonorar wird oft ebenfalls bezuschusst. Das Bafa hat

me aus nachwachsenden Rohstoffen planen, können ebenfalls von Zuschüssen profitieren. Vorausgesetzt, die alte Heizungsanlage ist mindestens zwei Jahre in Betrieb und soll ersetzt werden. Das Förderprogramm „Heizen mit Erneuerbaren Energien“ ist mit Maßnahmen aus dem Angebot von Bafa und KfW kombinierbar. Die bundeseigene KfW-Bank kennen die meisten Hausbesitzer und Bauherren im Zusammenhang mit dem sogenannten KfW-Standard, der die Energieeffizienz eines Hauses umschreibt. 2019 behält das Institut seine Förderprogramme bei. Dazu gehört seit dem Sommer 2018 das Baukindergeld. Mit dem Geld unterstützt der Staat Familien. Häuslebauern und Käufern selbstgenutzter Eigentumswohnungen wird mit 12 000 Euro pro Kind verteilt auf zehn Jahre unter die Egal ob Neubau oder Sanierung: Der Staat fördert Immobilieneigentümer mit zahlreichen Programmen. Arme gegriffen. Familien beanInteressierte sollten sich aber ausführlich beraten lassen. Foto: dpa tragen das Baukindergeld direkt über die Internetseite eigens für Immobilienbesitzer an Wohnungseigentumsge- pen einsetzen. Nur dann gibt der KfW, wo es unter dem Stichden Topf „Energieberatung meinschaften. Die Behörde der Staat 30 Prozent der Kosten wort Baukindergeld oder unter Wohngebäude“, aus dem Ener- empfiehlt, im Vorfeld eines dazu. Die Höchstsumme aus der Bezeichnung Produkt 424 gieberater finanziert werden. Antrags die technischen Richt- dem Programm „Heizungsopti- zu finden ist. Das Programm können Eigen- linien zu beachten, an die ein mierung“ beträgt 25 000 Euro. Auch wer kein Baukindertümer auch wieder 2019 nut- Zuschuss geknüpft ist. So muss, Pellets und Hackschnitzel geld in Anspruch nimmt, kann zen. Es wendet sich sowohl an wer 2019 seine Heizung opti- statt Kohle und Gas: Hausbesit- sich bei der KfW Geld für Kauf einzelne Hausbesitzer als auch mieren will, bestimmte Pum- zer, die den Umstieg auf Wär- oder Bau von Wohneigentum

60 Jahre Wohnbau.

ENTSPANNT VERKAUFEN IMMOBILIENBEWERTUNG KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH! Für Verkäufer keine Provision

5400 vorgemerkte Kunden

Professionelle Fotografien / Exposés

Sorgenfreie Verkaufsabwicklung

info@metzger-co.de ·

0711 / 9 39 33 15

Metzger GmbH + Co. KG · Berliner Straße 29 · 73728 Esslingen · www.metzger-co.de

Häuser

gut Immobilien GmbH Tel: 0711-72 20 90 30 www.gutimmo.de

2

Tel.: 07023 74920 www.pbi-bissingen.de

IMMOBILIENGESUCHE

Büro in ES gesucht, Büro-Einheit mit ca. 2-4 Zimmern, ca. 40-70m², idealerweise mit 2 Stellplätzen, ab sofort oder später in Esslingen zur JEDEN MITTWOCH erreichen Sie Miete oder zum Kauf von Unter183.700 Haushalte. nehmer gesucht. Gewerbefläche anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de kein Muss. Es kann auch eine Wohnung sein. Tel. 0175-5544813

Unsere Rubrikenmärkte

Grundstück / Haus gesucht Sichern Sie sich jetzt den bestmöglichen Preis!

MFH Grafenberg – NEU –

4,5 Zimmer, ca. 95 m Wohnfläche, inkl. Terrasse und Gartenanteil EUR 330.100,–

Glückliches Jahr 2019!, Das wünschen wir allen....und das würden wir auch uns wünschen. Wir, 2 Erwachsene und 2 Kinder müssen leider unser Mietshaus aufgrund Eigenbedarfes in 2019 verlassen. Wir würden liebend gerne weiterhin in der schönen Gartenstadt in Oberesslingen wohnen...oder Esslingen bzw. in näherer Umgebung (Kirchheim, Nürtingen). Falls Sie jemanden kennen, der ein Haus (auch renovierungsbedürftig) mit Garten zu vermieten oder verkaufen hat, oder gar selbst eines haben, würden wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen (Tel: 0711-93594197, Email: haussuche@oberesslingen-gartenstadt.de. Sehr gerne auch ohne Makler. Herzlichen Dank und Ihnen ein gutes Jahr 2019!

Eigentumswohnung ab 80 m² für solventes Paar bevorzugt in ES-Zentrum gesucht. Für Verkäufer provisionsfrei

holen. Sie vergibt bis zu 50 000 Euro als zinsgünstigen Kredit, der nicht an Einkommensgrenzen gekoppelt ist (Programm 124). Bei Neubauten kann das Darlehen eingesetzt werden für den Kauf des Grundstücks, Baukosten sowie Neben- und Beraterkosten. Käufer von Bestandsbauten dürfen das Geld für Kaufpreis, Umbau und Modernisierung sowie für die Erwerbsnebenkosten verwenden. Der Kredit kann mit anderen KfW-Angeboten – etwa zum energieeffizienten Bauen und Sanieren oder zum altersgerechten Umbau des Eigenheims verknüpft werden. Beim energetischen Bauen und Sanieren rückt die KfW außerdem bis zu 4000 Euro Zuschuss raus, wenn ein Experte für Energieeffizienz das Projekt begleitet. Wegen der Vielfalt der Förderprogramme rät Alexander Steinfeldt von der Beratungsgesellschaft CO2online Immobilienbesitzern, die Programme zu vergleichen und Berechnungstools nutzen. Die Beratungsgesellschaft erarbeitet im Auftrag des Bundes die Fördergeldbroschüre 2019. Diese wird voraussichtlich im ersten Quartal erscheinen. dpa

1-Zimmer-Wohnungen

Bauernhof gesucht!!, Familie (Landwirtschaft gelernt/studiert, ohne elterlichen Betrieb), sucht landwirtschaftlichen Betrieb zum weiterbewirtschaften (Hofnachfolge), Kauf oder Leibrente. Bitte alles anbieten!! 0179-5337335

4-Zi-Wohnung gesucht, Junge Familie sucht Whg/Haus, ab 4 Zi., mind. 85 m², EBK+Stellplatz+Balkon/Terr., WM max. 1200 €, Kreis 1 Z-Whg gesucht, Berufst.Frau im ES. Festes Einkommen vorhanden. öffentl.Dienst sucht 1 Z-Whg mit Tel 0162/5974333 S-Bahn-Anschluss oder guter Busverbindung. Ab 18 Uhr erreichbar: Student sucht kleine Wohnung in 0176 45766210 Esslingen, bis KM 450 €. (0 15 77) 9 27 82 41 Hostess sucht Appartement oder Büro (0178) 86 27 8 40 Student mit Arztausbildung sucht Daimler-Führungskraft mit Familie (2 Ki.) kleine Whg. in ES, bis KM 400 € sucht Haus mit Garten und Garage ab 160 m² Lehrerin sucht 1-2 Zi-Whg. max. (0 15 78) 0 95 55 01 KP bis € 1.200.000,– Raum Esslingen/Umgebung. 500 € KM 0160-93021500

Häuser

Schnelle, diskrete Vermittlung. Rufen Sie uns bitte an.

Neues Zuhause gesucht, angehende Lehrerin, 26, ledig, NR, keine Haustiere sucht hübsches neues Zuhause ab 40qm in ES/S, Balkon/Terrasse, sowie Nähe zu S/U-Bahn sehr erwünscht. Ich freue mich auf Ihre Nachricht an mareen-m@freenet.de

B

etriebskosten dürfen grundsätzlich auf Mieter umgelegt werden. Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) müssen Mieter in Deutschland im Durchschnitt 2,19 Euro pro Quadratmeter im Monat zahlen. Für Mieter kann es sich lohnen, die Betriebskostenabrechnung zu überprüfen. Denn oft tauchen in den Abrechnungen Fehler auf. Einige Punkte dürfen nicht einfach auf die Mieter umgelegt werden. Ausgaben für Reparaturen müssen Mieter nicht zahlen. Etwas anderes gilt für Wartungskosten, zum Beispiel für einen Fahrstuhl. Wichtig: Häufig verbergen sich unter dem Begriff Wartungskosten Reparaturkosten. Ausgaben für die Verwaltung, Bankgebühren, Porto oder Telefon zählen nie zu Betriebskosten. Das heißt: Der Mieter muss nicht zahlen, egal was im Mietvertrag steht. Ausgaben für Hausmeisterarbeiten können umgelegt werden. Aber: Hausmeister erledigen fast immer auch kleinere Reparaturen und übernehmen Verwaltungsaufgaben. Das sind keine Betriebskosten und dürfen nicht umgelegt werden. dpa

Zentrale Whg gesucht, zum 01.04.: Alleinst. Frau mit festem Eink. ohne Haustiere sucht 2-ZiWhg. mit EBK .Tel.0174-3238676 Rentnerpaar sucht 2-3 Zi.-Whg in Stgt + Umgebung bis KM 580,00€ / Miete gesichert. Mobil: 0151 740 19 76 88 Ärztin sucht schöne 11/2-2-Zi.-Whg. in Stgt.-Mitte. ? 0152 53569556 E-Mail: tsitsino_t@yahoo.de

3-Zimmer-Wohnungen

2-Zimmer-Wohnungen

Zum 01.03.2019 in Esslingen: suche 3-Zi. ab 60qm. KM bis600 € mit Balkon und EBK. Flugh S. ParDringend Whg gesucht, 2 ZWhg. fümerie MA. Tel. 0170- 5860505, Privat: Suche MFH/ETW als gesucht im Raum Esslingen, ca. 45 info@pompeo.eu Kapitalanlage 0711/96 88 21 44 m², Miete € 450 Kalt + 100,- NeWhg Kreis ES gesucht, 3 köpfige benkosten. 0711 16038910 Familie sucht dringend ab sofort mind. 3-Zi-Whg im Kreis Es. KM Schwäbin mittl. Alters, Nichtrau- Lehrerin sucht 1-2 Zi-Whg. max. max 800€,festes Einkommen. 0160-93021500 cherin, sucht sonnige Whg. mit 500 € KM Tel.015204874147 Baugrundstücke/Abbruchhäuser Balkon o. Terrasse bis 500 € KM. Therapeutin (48) sucht, 2 ZW mit Tel. 0152 / 25765665 gegen Höchstgebot von Bauträger EBK, Bad mit Wanne, Blk, ländlich notarielle Abwicklung sofort! Zahlung Unternehmer-Ehepaar m. Kindern und ruhig! 0157 75854382 (AB) innerhalb von zwei Wochen möglich! (11 u. 12 J.) sucht 4 Zi-Whg. bis Junges Ehepaar, , beide IngenieuTel.: 07023 74920 KM 1100,- in Esslingen/OES/Wäl- Wegen Eigenbedarf: Frau, NR / k. re in der Automobilbranche, sucht www.pbi-bissingen.de denbronn/Zollberg/Berkheim/Nel- HT, feste Anstellung sucht 1-2-ZW ab Januar/Februar 4-Zi.-Whg. lingen. Sicheres Einkommen, keine m. Blk./Terr. in ES od. Umgebung. (bzw. 3-Zi. ab 85m²) im Esslinger Haustiere u. NR. (0711) 0711/123898-05 Raum. 91284557 od. 0157-79078569 Kontakt: 0178-5199896 WEGEN EIGENBEDARF ! Wohnung gesucht, Ruhiges Nicht- Festangestellte, 32, Single, NR, *freundliches zuhause*, Akademi- raucher-Ehepaar ohne Kinder + oh- o.HT, sucht 2 Zi-Whg, raum Es/Kö. kerinnen-Paar SUCHT WohlfühlZu- ne Haustier sucht WHG mit EinEBK, Stellplatz und gerne mit Blk, hause nahe ES-Innenstadt/Balkon, bauküche + Garage + Balkon/Ter- bis 600€ WARM. Suche Haus in Esslingen oder +/kein EG, max.900 €. rasse ab 75 qm - KM bis ca. 0176/20237625 20 km Umkreis zur Miete; jub2306@aol.com € 750.- Telefon 0162-7298002 0711/3517533-16 Geschäftsnr. Tel. (01 63) 7 35 66 88

Grundstücke

4-Zimmer-Wohnungen

MIETGESUCHE

Häuser


Echo

IMMOBILIENMarkt

| Mittwoch, 9. Januar 2019

anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

11

Immobilien aus dem ÂťKĂśnigs-HausÂŤ KĂśnigskinder. KĂśnigstraĂ&#x;e 62.

Verkaufen Sie Ihre Immobilie (Häuser, Mehrfamilienhäuser, Grundstßcke, Abrisshäuser, Kapitalanlagen, Wohnungen, Gewerbeimmobilien) an unsere vorgemerkten Kunden u. a. von Daimler, Porsche und Bosch.

Verkaufsgarantie innerhalb von 4 Monaten. Andernfalls kaufen wir die Immobilie selbst auf – versprochen! Ihre Ansprechpartner: Dr. Wilken und Dr. Barth

Info-Tel: 0711 400 544 0

KĂśnigskinder Immobilien GmbH, KĂśnigstraĂ&#x;e 62, 70173 Stuttgart, info@koenigskinder.de, www.koenigskinder.de

VERMIETUNGEN

1-Zimmer-Wohnung

LB, 1,5 Zi., ruh., S-Bahn, ? 07181/3339 Erstbezug 2-Zi-Whg Esslingen

„GrĂźne HĂśfe“:gehobene Ausstg., Nur an Studenten, 1-Zi.-DG- 62 m², Blk, barrierefrei 2.St., EBK, Whg., KĂźche, Bad, mit Stpl., Nähe Fbhzg, Parkett/Fliesen, keine HT, 1-Zi.-Apartment, mĂśbliert ca. NĂźrtingen, KM 300 â‚Ź + NK 80 â‚Ź + zum ca. 1.4.19, KM 760 â‚Ź + ca.150 25m², in Nellingen, KM 330,- â‚Ź + 2 MM Kt., k. HT, ab 1. 3. 2019. â‚Ź NK+ KT. Zuschriften unter Chiffre NK, KT 900,00 â‚Ź, sofort zu vermie- ďż˝ 13662, Pf. 18 49, 72608 NĂź. EZAB 8530 a. d. Ztg. ten; Tel.( 07 11) 34 33 20

Ebenerdige Geschäftsräume / Ladenächen ab 01. 03. 2019 zu verkaufen o. zu vermieten, 175 m² + 25 m² Lagerraum, in guter Lage (71034 BĂśblingen/Berliner StraĂ&#x;e 5), Nähe Rewe/Aldi/Lidl/Bus und Bahn, KĂśngen, Whg., 38 m² Wfl., Bj. Parkplätze vorhanden. Tel.: 0 70 31 / 1984, 1.OG, 1 Blk., Bad, DU, EBK, 68 80 111 oder mobil: 01 77 / gepfl., HMS, Keller., KĂź., Ruhige 68 264 75 oder 01 78 / 833 78 29

2-Zimmer-Wohnung

Privat Vermietung: in 4 FH, best. aus 1x5Zi.-Whg., mit 2 Terr. und gr. Gart., 3Zi.-Whg., 2½Zi.-Whg., mit gr. Blk., 2-Zi.-Whg. mit EBK, 2x ES-Zell: 1-Zi.-Whg. , ca. 40 m², Garag., in 73779 Deizisau; Stellplatz, KM ₏ 390 an NR. (07 11) 3 45 03 20 (07 11) 36 82 56

☎

5-Zimmer-Wohnungen

Ferien-Immobilien

Esslingen: 5 ZiWhg. in attraktiver Citylage, 145 m², m. Blk., ab 1.3.19 frei, KM 1.100,- ₏, + NK 230,- ₏ + 3 MM KT. Zuschriften unter Chiffre EZZU8537 a. d. Ztg.

Ferienhaus in Sardinien, 3 – 4-Zi.Whg. mit Garten. 700 m zum Strand. Miete ab 290 Euro pro Woche. Tel.: 0 71 59 / 94 99 90

4-Zimmer-Wohnung

Garagen/Stellplätze

Reichenbach: 2-Zi.-Whg., KĂźche/Bad, idyllisch am Wald/Bach gelegen, mit Stpl., an Einzelperson. (07 11) 36 82 56 Ludwigsburg-City, 4 Zi.-Whg., KĂź-

☎

Reichenbach, Whg., 61 qm Wfl., Bj. 1996, EG, 1 Terr., DU, EBK, che, Bad, Veranda, renov., KM 900.- + Gashzg., gepfl., Kabel, Park., RuhiNK. Energieverbr. 140 kWh/m²  W ge Lage, mÜbliert, an 1 oder 2 Per41912, Pf. 363, 71603 Ludwigsburg sonen, ab März/2019, 650 ₏ KM + Ostfildern-Nellingen: Traumhafte 130 ₏ NK, 3MM KT, 4½-Zi.-Whg. m. Wintergarten ES-Wäldenbronn: gemßtliche 3-Zi-Maisonette-Wohnung mit GaTel. (01 78) 2 98 49 13 und Blick ins Grßne in Lenningen, 1,5-Zi.-DG-Whg., 34 m², sonniger lerie ca. 132qm. Balkon, Aufzug, ca. 116 m2 W., ideal f. älteres Paar, Blk., EBK, TL-Bad, kl. Wohneinheit, ES-Stadtmitte: 2-Zi.-EG-Whg., Einbaukßche, ab April 2019, KM Erstbezug nach Renov./Sanierung, frei ab 1.2.19, KM 390 ₏ + TG 40 ₏ 50 m², an Einzelperson, EBK, Bad, ₏ 1490.- + NK + Garage langfrisitig KM 690 ₏ + NK + Pkw-Stellpl. + KT. + NK 90 ₏ + Kt.; Zuschriften unter Keller, KM 500,- ₏ + NK + 2 MM zu vermieten, Zuschriften unter Fßr Mieter provisionsfrei Chiffre EZZU8539 a. d. Ztg. KT.; ab 1.9.18 (07 11) 87874239 Chiffre EZZU8522 a. d. Ztg.

Lage, TL-Bad, TG 45,--, ab Geschäftsräume / Ladenächen ab März/2019, 365 â‚Ź KM + 115 â‚Ź NK, 01. 03. 2019 zu vermieten, 175 m² + 730 KT. Zuschriften unter Chiffre 25 m² Lagerraum, in guter Lage EZZU8532 a. d. Ztg. (71034 BĂśblingen/Berliner StraĂ&#x;e 5), Nähe Rewe/Aldi/Lidl/Bus und Bahn, Parkplätze vorhanden. Tel.: 0 70 31 / 68 80 111 oder mobil: 01 77 / 68 264 75 oder 01 78 / 833 78 29

Altbach: 2-FH, beide Wohnungen frei! EG, 3,5 Zi., 77 m², renov. 2015, KM 650 ₏ + NK + 20 ₏ Stpl., ab 01.03.19 / OG, 3,5 Zi., 53 m², KM 385 ₏ + NK + 20 ₏ Stpl., frei ab 01.04.19. Zentrale Lage - nur fßnf Min. zur S-Bahn! Anfragen bitte an: fellbach2020@gmail.com

☎

3-Zimmer-Wohnung

☎

ES-Zell: 2-Zi.-Whg. mit Blk., KĂźche/Bad, leer od. mĂśbliert, an Einzelperson / NR. (07 11) 36 82 56

☎

3-Z.-Whg., 90 m², in Aichwald, EBK, TL-Bad; Zuschriften unter Chiffre EZZU8526 a. d. Ztg.

Mazda

Kaufe bar alle Fahrzeuge schnelle u. vorteilhafte Abwicklung ? 07 11 - 469 227 96 KFZ-Händler

✘ Alle Marken kauft 0711-122 56 294 CABRIO-ANKAUF 0711-3054 7911 Ankauf aller Marken 0711-571 9142 FĂźr A F R I K A u. O S T-E U R O P A, A U T O S gesucht. Alle Modelle -CABRIO-ANKAUF 0711-3054 7911 Zustand egal !!! Tel. 0 71 46 /2 85 68 22

Ihr Kfz-Partner Auto-SCHWAB Kaufe bar alle Fahrzeuge PKW’s-Busse-Wohnmobile- schnelle u. vorteilhafte Abwicklung ✘ Junge und alte Sterne gesucht! kauft O l d / Yo u n g t i m e r- S p o r t w a g e n ? 07 11 - 469 227 96 KFZ-Händler 0711-122 56 294 MAX Automobile & EXOTEN S 0711-3424 7363 K F Z - A N K A U F 0 71 46 / 2 85 68 22 Sofort Bar-Abholung aller Autos, info@auto-schwab-fellbach.de auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / ADH-PKW-Ankaufservice, alle  0 71 41/92 06 06 Kfz.-Hdl. Modelle, Sofort Bar-Abholung aller Autos, Kaufe alle Fahrzeuge, auch Unfall, 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl. auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / Motorschaden, ohne TĂźv. Kfz-Hdl. Ankauf aller Marken 0711-571 9142 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl. âž™ BMW-Ankauf ? 07181 4746420 Tel. 01 73 / 53 57 439 Mo.-So. Kaufe bar alle Fahrzeuge ➤ BMW-Ankauf! 07151 - 985 85 40 CABRIO-ANKAUF 0711-3054 7911 schnelle u. vorteilhafte Abwicklung BMW-Ankauf ? 0711 - 12256294 E 220, Bj. 90, 1.Hd., 8fach bereift, FH ? 07 11 - 469 227 96 KFZ-Händler usw., TĂœV neu, 1300,- m. Tel. 0174/8226277 gewerbl. Kaufen ständig Old-& Youngtimer Auto-Schwab ? 0711-3424 7363 FĂźr AFRIKA u. OST-EUROPA, AUTOS u. TRANSPORTER ges. Alle Modelle -Oldie-Ankauf 0711-9932 1418 K F Z - A N K A U F 0 71 46 / 2 85 68 22 Zustand egal!!! Tel.0 71 46 / 2 85 68 22 SPORTWAGEN kauft 0711-9065 8170 FairPreisAnkauf ? 0711-3054 7800 Sofort Bar-Abholung aller Autos, HĂśchstpreise, auch Unfall, Motorauch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl. HĂśchstpreise, auch Unfall, Motor- schaden, viele km, auch Sa. + So. Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 schaden, viele km, auch Sa. + So. Suchen Automatikfahrzeuge !!! Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 Kaufe bar alle Autos auch Unfall und Sofort & Bar! ? 0711-5770 0820 defekte. Tgl. unter ?0711/50446844 Neuwagen -30 % unter Preisempf. Wohnmobil-Ankauf aller Hersteller EU-Neuwagenhandel 07123/200555 Kaufe bar alle Fahrzeuge Auto-Schwab ? 0711-3424 7363 schnelle u. vorteilhafte Abwicklung ? 07 11 - 469 227 96 KFZ-Händler âž™ PKW & Bus-Ankauf ?07181 4746420

Chrysler Citroen

Sonstiges In EFH UG mĂśbliertes Zimmer mit Bad geeignet fĂźr Pendler. Warm 400 â‚Ź. Tel. 0163-9254335

Gew. Vermiet./Verp. Esslingen-Berkheim, Lagerraum, 35m², 1800 ₏, Tel. (0179-1366683)

...FĂœR IHRE PRIVATEN INTERESSEN. Nutzen Sie unsere private Kleinanzeige „Privat an Privat“ zum kleinen Preis. Auage 183.700 Exemplare. So erreichen Sie uns: Telefon: (0711) 93 10 - 152 Fax: (0711) 93 10 - 148 anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

KFZMarkt

Ankauf aller Marken 0711-571 9142 Sofort Bar-Abholung aller Autos, auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / Fßr AFRIKA u. OST-EUROPA, Autos FairPreisAnkauf ? 0711-3054 7800 HÜchstpreise, auch Unfall, Motor- 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl. schaden, viele km, auch Sa. + So. u. Transporter gesucht. Alle Modelle -➤Opel -Ankauf! 07151 - 98 58 540 Zustand egal!!! Tel.0 71 46 / 2 85 68 22 HÜchstpreise, auch Unfall, Motor- Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 schaden, viele km, auch Sa.+So. FairPreisAnkauf ? 0711-3054 7800 Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 K F Z - A N K A U F 0 71 46 / 2 85 68 22

Mercedes

TG-Stpl., ES+LB+WN ? 07181 - 3339

Wir schaffen Platz...

Peugeot

Porsche A N K A U F !!! 07146 -2856822 Händler ADH-PKW-Ankaufservice,  0 71 41/92 06 06 Kfz.-Hdl. Ankauf aller Marken 0711-571 9142

Smart

Cabrio

Sofort Bar-Abholung aller Autos, auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl.

Familie sucht Wohnwagen von m - 8000,-m m ca. 4000,-m ? 0151 / 22 45 54 15

âž™ Smart-Ankauf ? 07181 4746420

Toyota Ankauf aller Marken 0711-571 9142

Wohnwagen

Geländewagen ADH-PKW-Ankaufservice, alle Modelle,  0 71 41/92 06 06 Kfz.-Hdl.

HÜchstpreise fßr alle Wohnwägen, Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98

Kaufe Wohnwagen aller Art, Zustand egal, auch von Camping. Tel. 07181 / 9 94 64 65 und 01 74 / 7 75 52 63

HĂśchstpreise, auch Unfall, Motor- Ankauf aller Marken 0711-571 9142 Suche bill. Wohnw., 01716533036 Fa schaden, viele km, auch Sa. + So. Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 HĂśchstpreise, auch Unfall, Motor- âž™ Wohnwagen-Ankauf ? 07181 4746420 schaden, viele km, auch Sa. + So. K F Z - A N K A U F 0 71 46 - 2 85 68 22 Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98

ZubehĂśr

Kaufe bar alle Fahrzeuge K F Z - A N K A U F 0 71 46 / 2 85 68 22 schnelle u. vorteilhafte Abwicklung Wir kaufen Ihren Geländewagen ! Zylinderkopf- und Motoreninstandsetzung. ? 07 11 - 469 227 96 KFZ-Händler Zahnriemen defekt? Kfz-Service Ab Bj. 2010, ? 0711-987979-29 EGU 07151 561818 www.egu-motoren.de www.pkw-onlineankauf.de

Volkswagen

✘ VW-Ankauf 0711 - 122 56 294

ADH-PKW-Ankaufservice,  0 71 41/92 06 06 Kfz.-Hdl.

Autohaus Marquardt kauft Ihren Porsche ! Tel. 0711/987979-29 www.pkw-onlineankauf.de

Ankauf aller Marken 0711-571 9142

Renault

FairPreisAnkauf ? 0711-3054 7800

Oldtimer

Zweiräder

Kaufen ständig Old-& Youngtimer Alle Motorräder > 01 72/ 7 33 29 26 Auto-Schwab ? 0711-3424 7363

O l d i e - A n k a u f 0 7 1 1 - 9 9 3 2 1 4 1 8 Barankauf alle Marken/auch Oldtimer 0711/797303-35 www.limbaecher.de Sofort Bar-Abholung aller Autos, CABRIO-ANKAUF 0711-3054 7911 auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / Suche gut erhaltenes Kindercross PORSCHE-ANKAUF 0711-30547 911 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl. von Yamaha PW 50 ccm oder HonFĂźr AFRIKA u. OST-EUROPA, Autos da QR. Tel. 01525-7087575 SPORTWAGEN kauft 0711-9065 8170 u. Transporter gesucht. Alle Modelle -Zustand egal!!! Tel.0 71 46 / 2 85 68 22

Nutzfahrzeuge

Anhänger

Kaufe bar alle Fahrzeuge schnelle u. vorteilhafte Abwicklung HĂśchstpreise, auch Unfall, Motor- ? 07 11 - 469 227 96 KFZ-Händler Stema Typ Hp 4050, neu: Reifen, SPORTWAGEN kauft 0711-9065 8170 Ankauf aller Marken 0711-571 9142 schaden, viele km, auch Sa. + So. Lichter, TĂœV, Plane, Boden, 550 kg, Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 FP 300 â‚Ź; (0 71 53) 7 18 46 33 % unter uvP.: 500-Neuwagen HĂśchstpreise, auch Unfall, MotorWir kaufen Ihren Mercedes ! EU-Neuwagenhandel 07123/200555 schaden, viele km, auch Sa. + So. Ab Bj. 2010, S 0711/987979-29 Kaufe bar alle Autos auch Unfall und Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 CABRIO-ANKAUF 0711-3054 7911 www.pkw-onlineankauf.de defekte. Tgl. unter ?0711/50446844 ——- A N K A U F WOHNMOBILE —— HĂśchstpreise, auch Unfall, Motorvon Baujahr 1980 - 2010 K F Z - A N K A U F 0 71 46 / 2 85 68 22 schaden, viele km, auch Sa. + So. Kaufe bar alle Fahrzeuge âž™ A B C & E-Klassen gesucht! Tel. 0 71 46 -2 85 68 22 (Händler) 4 Winter-Kompl-Räder, 205/55, Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 schnelle u. vorteilhafte Abwicklung Tel. 07181 474 6420 âž™ Renault-Ankauf ? 07181 4746420 ? 07 11 - 469 227 96 KFZ-Händler R16, 91H, 5mm, Alu ohne Be✘ Junge und alte Wohnmobile kauft schädg. 7Jx16, H2, ET43, mit RDK, ➤Mercedes-Ankauf!07151-9858540 ✘ Audi-Ankauf! 0711- 122 56 294 MAX Camping ? 0711-12256294

Alfa Romeo

Fiat

Wohnmobile

Audi

ADH-PKW-Ankaufservice,  0 71 41/92 06 06 Kfz.-Hdl. Ankauf aller Marken 0711-571 9142

FĂźr A F R I K A u. O S T-E U R O P A, A U T O S gesucht. Alle Modelle -Zustand egal!!! Tel. 0 71 46 /2 85 68 22 HĂśchstpreise, auch Unfall, Motorschaden, viele km, auch Sa. + So. Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 Kaufe bar alle Autos auch Unfall und defekte. Tgl. unter ?0711/50446844

Ford

Seat

Mitsubishi

NEUwagen Golf ab - 14.444.-, Caddy

Nissan

Skoda

Honda

Opel

Fabia ab - 9.999.- Neuwagen! EU-Neuwagenhandel 07123/200555

Sonstiges im Automarkt ADH-Cabrio-Bareinkauf,  0 71 41/92 06 06, Kfz.-Hdl.

Suchen Wohnmobile 0711-9932 1418

Wohnmobil-Ankauf aller Hersteller Auto-Schwab ? 0711-3424 7363

HĂśchstpreise, auch Unfall, Motor- HĂśchstpreise, auch Unfall, Motor- www.reisemobil-pool.de 130 gebrauchte Reisemobile u. Wohnwagen schaden, viele km, auch Sa. + So. schaden, viele km, auch Sa. + So. - Nr. 1 Auswahl im GroĂ&#x;kreis Stuttgart Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 Schafhäutle Reisemobile, ErnstAstra Kombi, AHK, TĂœV 8/19, K F Z - A N K A U F 0 71 46 / 2 85 68 22 Kaufe bar alle Autos auch Unfall und Ackermann Str. 10, 74366 Kirchheim/ ➤ Audi-Ankauf! 07151 - 985 85 40 HĂśchstpreise, auch Unfall, Motor- FP â‚Ź 1000, So.+Wi.-Räder., viele defekte. Tgl. unter ?0711/50446844 Neckar Tel. 0 71 43 - 891 891 schaden, viele km, auch Sa. + So. Teile neu. 07153-71846 ➤ Skoda-Ankauf! 07151 - 98 58 540 Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 www.schenk-und-matuschek.de Sofort Bar-Abholung aller Autos, Wohnwagen + Reisemobilvermietung, EuroNeuwagen nach Wunsch auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / K F Z - A N K A U F 0 71 46 / 2 85 68 22 EU-Neuwagenhandel 07123/200555 Tel. 0 71 52 / 4 77 32 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl.

Hyundai

ADH-PKW-Ankaufservice,  0 71 41/92 06 06 Kfz.-Hdl.

Reifen

â‚Ź 120,00 Tel.0711/372538 25 % unter uvP., Passat ab - 24.490.- Ankauf aller Marken 0711-571 9142 VW Up 4 Winterreifen ESAAnkauf aller Marken 0711-571 9142 EU-Neuwagenhandel 07123/200555 Ankauf aller Wohnmobile 0711-571 9142 165/70/R14/81T, â‚Ź 80,EuroNeuwagen Wunschbestellung! ☎ 0711-373321 Focus/Kuga/Mondeo: -30% zur uvP. HĂśchstpreise, auch Unfall, Motor- EU-Neuwagenhandel 07123/200555 Sofort Bar-Abholung aller Autos, schaden, viele km, auch Sa.+So. EU-Neuwagenhandel 07123/200555 auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / FairPreisAnkauf aller Wohnmobile & a l l e r Ty p e n 0 7 1 1 3 0 5 4 7 8 0 0 4 Winterreifen auf Alufelgen fĂźr Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 HĂśchstpreise, auch Unfall, Motor- 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl. MB C/E-Klasse, 205/55 R16 91 H, schaden, viele km, auch Sa. + So. K F Z - A N K A U F 0 71 46 / 2 85 68 22 HĂśchstpreise alle Wohnmobile auch 7 mm Profil, Felgen 7,5 x 16 H2, VW-Ankauf ? 0711-3424 7363 Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 Unfall, Motorschaden, viele KM VB 180 â‚Ź; ☎ (01 51) 40 15 52 73 Sofort Bar-Abholung aller Autos, info@auto-schwab-fellbach.de Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / K F Z - A N K A U F 0 71 46 / 2 85 68 22 âž™ VW-Ankauf ? 07181 4746420 Kaufe Wohnmobile + Wohnwagen Schneekette, Rud-matic, Kan58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl. Ankauf aller Marken 0711-571 9142 0 39 44 - 3 61 60 www.wm-aw.de Fa. tenspur, in Original Tragetasche, ➤ VW-Ankauf! 07151 - 98 58 540 ➤ Ford -Ankauf! 07151 - 985 85 40 HĂśchstpreise, auch Unfall, Motorunbenutzt, fĂźr ReifengrĂśĂ&#x;e 195/60 Kaufen Wohnmobile 0711-9065 8170 - 14 / 195/65 - 14,( NP 290â‚Ź), zu schaden, viele km, auch Sa. + So. Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 verk. fĂźr 30â‚Ź, ☎ (07 11) 3 45 10 64 Ankauf aller Marken 0711-571 9142

Kaufe bar alle Fahrzeuge schnelle u. vorteilhafte Abwicklung K F Z - A N K A U F 0 71 46 - 2 85 68 22 ? 07 11 - 469 227 96 KFZ-Händler HÜchstpreise, auch Unfall, Motorschaden, viele km, auch Sa. + So. Sofort Bar-Abholung aller Autos, Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98 auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl. Ankauf aller Marken 0711-571 9142 ➙ Audi-Ankauf ? 07181 4746420

BMW

☎

KFZ-GESUCHE Ankauf aller Marken 0711-571 9142

HĂśchstpreise, auch Unfall, Motorschaden, viele km, auch Sa. + So. Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98

☎

Suzuki

Neu ab9: i10-Klima 9 9.490.-, Tuc- HĂśchstpreise, auch Unfall, MotorSofort Bar-Abholung aller Autos, www.womo-eder.de 07125/933888 son 18.888.- EU-Neuwagenhandel schaden, viele km, auch Sa. + So. EuroNeuwagen nach Wunsch auch Defekte, viele km, Tel. 07 11 / EU-Neuwagenhandel 07123/200555 58 52 98 98 auch Sa. + So., Kfz-Hdl. âž™ Wohnmobil-Ankauf 07181 4746420 Ankauf aller Marken 0711-571 9142 07123/200555 Kfz-Hdl. Tel. 07 11 / 58 45 98

   

       


VERSCHIEDENES

12

Verkäufe

Kaufgesuche

Echo

anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

Tiermarkt

Sammler kauft, alles Militärische aus dem 1. und 2. Weltkrieg z.B. Orden und Abzeichen, Urkunden, 5 sehr alte Kontrabässe, pro Stück Kaufe Möbel, Lampen, Besteck, Porzellan, Dolche und Säbel, Uniformen, Aus- Tolle Familienhunde! Australian 2200,- m, auch 5-saitig, Löwenkopf. Spielzeug aus den 50er, 60er, 70er Jahren. rüstungsgegenstände, Helme, etc. Shepherd Welpen abgabebereit, ? 07125 / 70062 ? 0178/ 4 05 36 20 geimpft, entw. Tel. 07161 / 42654 07022-977695 Behindertengerechtes Elektromobil, 4 Räder, 6km/h, kein Führerschein notwendig, einschl. Ladegerät, 900,- €, Zufuhr mgl.; (0 71 27) 5 12 68

Sammler kauft: Fotoapparate, Armbanduhren, Werkzeuge, Eisenbahnen, Märklin, alte Kofferradios, Tonbandgeräte und Modellautos. (0 70 24) 86 82 75

Boxen für Stereo-Anlage etc. 3 Paar / unterschiedliche Größen zu verkaufen. Preis VHB. 07163-5362105

Sammlerin kauft Porzellan ( z.B. Meissen, Herend, usw.), Figuren aller Art, Schmuck, Puppen (01 78) 4 49 15 78

WO IST UNSERE BILLIE?

Brennholz Buche (Industrieholz) Suche Modelleisenbahn. Telefon: trocken, ofenfertig 10 m³ 540.-9, 6 m³ 350.- 9, 4 m³ 240.- 9. Tel. 01 78 / Barankauf Gold + Schmuck 070 22 / 95 10 57 6 92 45 90 z. B. Zahngold (auch mit Zähnen), Silber,

Suche ältere, Musikinstrumente wie E-Gitarre, Bass, Akkordeon, Verstärker. Tel. (07141) 5071915

Alte Märklin-Eisenbahn, altes Spielzeug dringend von Sammler zu Spitzenpreisen gesucht. Tel. 0711/9561221 Dt. Orden, Urkunden, Uniformen, Helme, Dolche, Säbel, usw bis 1945 von Privatsammler zu Höchstpreisen gesucht. > (07031) 631620

6 8

7 5 1 2

1 7 6 8 5 3 9 2 4

8 9 2 7 1 4 5 3 6

183.700

Haushalte freuen sich über das... MIT UNS ERREICHEN SIE 183.700 HAUSHALTE. Unsere Anzeigenberatung freut sich auf Ihren Anruf. Gerne entwickeln wir mit Ihnen neue Werbeideen.

Tel. Esslingen: (0711) 93 10 - 152 Tel. Nürtingen: (07022) 9 46 41 88 Tel. Kirchheim: (07021) 9 75 05 32 anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

Wissen: 1a, 2c

4 3 5 9 6 2 1 7 8

Suche HIFI-/Stereoanlage, Boxen, Verstärker, etc. Gerne hochwertige, auch ältere Geräte und HighEnd. Tel. 01 77-3 18 65 66

4 9

5 6

4

2 - Von Franz-Josef Degenhardt stammt das Lied über ... a Brüderchen Hans b Onkelchen Otto c Väterchen Franz d Mütterchen Margot

Musiker sucht alte Synthesizer und Rhytmusgeräte (auch defekt). Tel. 0174 / 25 100 45

7 2 1 5 9 6 4 8 3

Fussball-Sammler sucht, alte Stadionzeitungen, Eintrittskarten, Bilder, Fotos, Autogramme u.v.a. vor 1980. Tel. 0421/32257353

Kaufe Damen- und Herrenkleidung, Pelze, Leder, Bücher, Schreib- u. Nähmaschinen. ? 0157 82 34 90 75

Insel der griech. Zauberin Circe

Vorname Eulenspiegels

Ihre Schenkung, Stiftung oder letztwillige Verfügung ermöglicht Kindern eine hoffnungsvolle Zukunft. Dafür von allen SOS-Kinderdorf-Kindern ein herzliches Dankeschön. Dr. Daniela Späth und KollegInnen Renatastraße 77 · 80639 München Telefon 089 12606-169 erbehilft@sos-kinderdorf.de www.sos-kinderdorf.de

2 Kinderhochbetten, 90x200, ohne Rost u. Matratze, Wasserbett mit Bettkasten, 200x220. Tel. 01577/2496113

Unterricht »Heute habe ich das1. Mal in Mathe etwas richtig kapiert« 4

Interesse, von ... flache Teigmasse

ein dt. Reichstagspräsident

Saugströmung

gesungene kath. Messe

x

4 Esslingen/N, Tel. 41114997, Kiesstr. 11 Test 5g Min.(zwischen Wolfstor und Feuerwache) ratis Stuttgart-Untertürkheim, Tel. 67361525, Widdersteinstr. 6 (über Zaiss)

Wernau, Tel. 89 41 03, Stadtplatz 11

www.schüler-nachhilfe.net

Zertifiziert DIN ISO 9001

absichtlich stoßen

Tempelruinenstätte in Angkor

Behälter für organischen Müll

Bild von da Vinci (‚Mona ...‘)

Auslandsvertretung Mutter der Nibelungenkönige ehem. Hafenstadt am Tiber

in starkem Maße

5 10

Initialen des Malers Dix

Vorname der Riefenstahl

Sportlehrer

deutsche Vorsilbe

Ex-Frau von Prinz Charles (Lady...) †

3

russisches Parlament

erprobt

Abk.: Oberinspektor

Abk.: nomen novum

4

11 Teil des Messers

byzantinischer Kaiser

bestimmter Artikel

Kerbtier Frauenkleidungsstück

schweiz. Kantonshauptstadt

12

Kummer schottischer Namensteil

scherzhaft: USSoldat

Regierung (abwertend)

Teil der Kirche

franz. Schriftsteller † 1994

2

soeben geerntet (ugs.)

1 www.raetselschmiede.de

2

3

4

Vorname der Autorin Blyton

Bindestrich

Lohntabelle Initialen der engl. Autorin Christie

chem. Zeichen für Europium

1

afrikanische Kuhantilope

südamerik. Wurfwaffe

Hausmeister

Filterutensil

Hauptstadt der Türkei

Autorin Rotwein Vorläufer v. ‚Onkel aus von EG Toms Piemont und EU Hütte‘

Niedergang

Im Trend: Do ... yourself

Horrorroman

meisterhafter Musiker arabische Langflöte

eh. italienische Währung (Mz.)

6

Wundabsonderung

veraltet: geschickt

französisch: BRD

ruhmvoll

devot, unterwürfig

med.: Ohrenentzündung

7 schnell laufen

Lehrmeinung

altersschwach

Tanzfigur der Quadrille

indianische Sprachfamilie

griechische Göttin d. Gewalt

Dargebrachtes

ZuAufschnitt neigung auf Brot zeigen

lateinisch: damit

arab. Gelehrtenstand

altniederl. Kupfermünze

Jobvergabe

9

französischer morastig KosakenAusruf führer (3 W.)

verrückt

Sprechen mit Gott

Staat in Westafrika

Hauptstädter der Schweiz

Marko,9.Klasse Rea nach der 2.Schnupperstunde in der Schüler-Nachhilfe

Umgebung

italienisch: ja

Ährenborste

1

berittener Stierkämpfer

eine Bodennutzung

8

1 - Ein geheimnisvolles Tier ist das vietnamesische ... a Waldrind b Buschäffchen c Landschaf d Wiesenpferd

6 8 3 1 4 7 2 9 5

Sammeln

Fotoapparate, Objektive, Ferngläser! Thomas Hoffmann, Wiener Str. 87 A, 70469 Stgt-Feuerbach 0711/1236692

Privat sucht! Pelze, Möbel, Bilder, Porzellan, Teppiche, Kristall, Schmuck und Uhren, Kleidung, Lux.-Handtaschen, Bernstein und Musikinstr. Zahle bar. Freiwald Tel. 0177-9273309

1

Danke!

2 Matratzen 3-tlg. für Doppelbett, neuwertig mit Bezug (0 70 22) 5 11 83

Impfstoffe

Gärungsgetränk

tägliches Einerlei

Boxhieb

2 5 7

Testen Sie Ihr Wissen

5 4 9 3 2 8 6 1 7

Haushaltsauflösung, 12.01.2019 von 12:00 - 15:00 Uhr, Rosenstr. 51, 73733 ES-Mettingen

7 2 9

Musiker sucht alte Synthesizer und Rhythmusgeräte (auch defekt) (01 74) 2 51 00 45

9

7

9 5 7 6 3 1 8 4 2

Haushaltsauflösungen Entrümpelungen - Entsorgungen Ankauf von Nachlässen u. Antiquitäten Tel:07116071832 o. 017680771094, www.hunsicker.eu

5 3

6

Kaufe ältere, gemalte Bilder, auch beschädigt sowie ältere Streichinstrumente (Geigen, Cellos und Bratschen sowie älteren Kontrabass; auch beschädigt) gegen gute Bezahlung; (komme selbst vorbei). M. Pfisterer, 88281 Schlier, ? 0 75 29 / 71 32

Haushaltsauflösungen Hunsicker

2 8 9 5

Polsterungen und Restaurationen von Antiquitäten. Abhol- und Bringservice. Tel. 0170-5223126

Holz färben

www.raetselschmiede.de / Sudoku / Schwedenrätsel: © Rätselschmiede / Quiz: © Korell

3

3 6 4 2 8 9 7 5 1

Achtung: Kaufe alles Omas Zeiten A bis Z. Bitte alles anbieten. Hausbesuche nach tel. Absprache. Zahle bar vor Ort. Familie Wernicke. Tel. 0711-25386021

Fenster - Fuchs Reparaturen an Scheiben, Fenstern, Türen, Rollladen ☎ 07158 915650

germa- spaBenische nisch: nehmen Gottheit Königin

Zu verschenken

Flüssigkeitsspeicher

Das Raster ist mit den Zahlen 1 bis 9 aufzufüllen. In jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem 3x3 Quadrat dürfen die Zahlen 1 bis 9 nur einmal vorkommen. Das obere Sudoku ist leicht, das untere ist mittelschwer.

2 1 8 4 7 5 3 6 9

Kaufe Flohmarktartikel! Werkzeuge, Maschinen, Zinn, Fotos und Objektive, Ferngläser, Uhren, Spielzeug, Schallplatten (Rockmusik) sowie sonstige Sammelartikel und komplette Auflösungen. Tel. 07021/8076238

4 1 3 7 2 8 5 6 9

Haushaltsauflösungen

9 5 7 4 8 8 5 3 6 2 7 9 3 3 1 5 4 2 5 1 3 2 9 7 9 2 3 9 5 3 7 8 6 2 3 4 7 7 3 9 1 2

Alte Dolche Säbel Helme Bajonette Uniformen Orden - Alte Vorderlader Soldatenkrüge -, ? (07181) 76450

9 2 7 6 1 5 8 3 4

Wg. Umzug zu verk. Diverse z.T. neuw. GARDENA Gartenwerkzeuge, wie z.B. Handgerät für Aussaat bzw. Schotter/Salz, auch Gartengeräte, Schneeschippe usw. WOLF Akku Vertikulierer, WOLF Akku 32 Amp., Rasenmäher, 2 St. Pressluftschlauch Aufrollgeräte für 15 u. 20 m für 20 bar, 2 ident. verz. Wandregale für Garagenrückwand, BOSCH Akku Rasenmäher, hochw. TUNER, Schallplattenabspielgerät usw., aus ehemaliger OPAL Schleiferei Sammlersteine, hochw. Cabachons, Doubletten und Tripletten. Tel. 07022 / 9606370 oder 07022 /9775282

Vorname des Malers Kokoschka

Steinarbeiten - Gartenarbeiten Fa. Bauknecht, Tel. 0711 / 513313

schweiz. Reformator † 1531

www.Das-Garten-Team.de

Ledercouch, 3-Sitzer, helles Leder wie neu, kostenlos gegen Selbstabholung. 0172/7753135

Baumfällarbeiten, Heckenschnitt Winterangebot , Baumfällung und mit Entsorgung, kostenlose Angebote 07125 - 57 69 Wurzelentfernung günstig Firma K-O-S 07113469171 oder 01621559210 info@kolgeci-objekt- Nachhilfe Ma., Dt., Engl., sehr preiswert. (gewerblich) ? 0157 92348504 service.com

Sudoku

6 8 5 4 3 9 1 2 7

7 3 6 1 8 4 9 5 2

Vorwerk Kobold Bürstsauger, 100.- €, (0 71 53) 7 18 46

Achtung liebe Leser! Suche Pelze, Abendgarderobe, Lederbekleidung, Bernstein, Möbel, Münzen, Porzellan, Bleikristall, Zinn und Uhren, Herr Freiwald.  0711-21958619 o. 0157-92313492

8 5 4 2 9 6 3 7 1

Verschiedenes

Biosphärengebiet Schw. Alb, Ferienpark Lauterdörfle in Hayingen: Ferienhäuser vom Eigentümer direkt zu vermieten, ab 40 € pro Tag (0 71 51) 4 35 98

2 9 1 3 5 7 6 4 8

stuhl, € 20, Schlitten, € 20 . (07 11) 3 70 80 50

Ferienwohnungen

1 7 9 5 4 3 2 8 6

Elektroholzspalter Rau, 6 To, 400 ACHTUNG! Kaufe Pelze, Oma’s Volt, 2.2 KW, Typ TE 6, Preis 300 € Hüte und Garderobe jeglicher Art, Porzellanfiguren, Vasen, Armband07024-466797 uhren, Bernsteinschmuck, Münzen, Klavier, guter Zustand, schönes Aus- Schmuck, Militärartikel, Nähmasehen, brillianter Klang, 599,-€ schinen und Schreibmaschinen ? 0160/97760429 usw. Komme gleich vorbei und zahle bar! Tel. 07 31 / 94 58 98 76 Div. Schreibmaschinen, € 25, Glas-Couch-Tisch, € 40 , Kinder- oder 01 71 / 6 90 67 06

Suche Märklin HO. Telefon 0711 / 81 29 38

3 4 2 8 6 1 7 9 5

Ringe, Uhren, Münzen, Medaillen, Besteck. Alles auch beschädigt. Sofort Bargeld. Briefmarken, Münzen, Banknoten, Orden. Aichele + Schade, T. 07 11 / 24 46 34 Stgt., Charlottenstr. 42, Ecke Alexanderstraße

Schmerzlich vermisst seit 28.10.18 abends in Altbach, Hofwiesenweg. Billie ist eine braun-getigerte Perser-Mix Katze mit auffällig kurzer Nase, weibl., gelbe Augen, roter Fleck am Hinterkopf, kastriert, gechipt, registriert, scheu aber neugierig. Billie braucht dringend Medikamente! Wer hat etwas gesehen oder sie mitgenommen? Tel.: 0163/3237700 E-Mail: Whineytwins@gmail.com oder an das Tierheim Esslingen

5 6 8 9 7 2 4 1 3

Dominus Fahrrad-Heimtrainer, neuwertig, € 40,-. (0711) 3 46 11 46

Sie haben einen Sprung in der Glasscheibe oder die Scheibe ist „blind“? Ihr Fenster oder Ihre Balkontür schließt schlecht oder ist undicht, Ihr Rollladen hängt oder der Gurt ist gerissen?

Biete Glas, Fenster- und RollladenReparaturen

| Mittwoch, 9. Januar 2019

5

6

7

8

9

10

11

12


Echo

| Mittwoch, 9. Januar 2019

anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

Bekanntschaften

Sie sucht Ihn

BEKANNTSCHAFTEN Sie Anfang 60, schlank, dunkle Haare, sucht Ihn zwischen 58 u. 65 Jahre. Er sollte schlank, ehrlich, charaktervoll und treu sein. Möchtest du auch am Abend und am WE nicht mehr alleine sein, dann melde dich doch, würde mich sehr freuen von dir zu hören. � 13644, Pf. 18 49, 72608 Nü.

Alleinstehende Dame, 61 J., sucht Margot, 72 J., ansehnlich u. jung geeinen Mann ab 70 J. für eine ernstge- blieben. Als Witwe bin ich auf der meinte Beziehung. T. 0176 - 73817260 Suche nach einem lieben Mann, der auch so einsam ist wie ich u. hoffe, Massage nur Haus- und Hotelbe- das Glück ist mir hold. Wir könnten zus. fernsehen, etwas unternehmen suche, Tel. (01 52) 51 92 18 50 (fahre gerne Auto), es uns gemütl. machen u. uns gern haben. Ich freue Liebe Witwe, Irmgard, 66 J., ehem. Netter Er, 50 J., sucht eine zierlimich auf Sie u. Ihren Anruf üb. PV Tel. Arzthelferin/Krankenschwester, immer che/schlanke Dame (gerne beste noch sehr hübsch, mit fraulicher Figur. 0176-34488463 Freundinnen) für diskrete zärtliche Wohne hier allein in der Region u. suBerührungen und Massagen, absoche ernsthaft einen guten Mann, gerne bis 80 J., der mich braucht (ich wälute Diskretion, wird meinerseits Christel, 67 J., hübsch aussehend u. re jederzeit umzugsbereit) pv Tel. 0160 geboten und ebenso erwartet, auch im Herzen jung geblieben. Ich – 7047289 Männeranrufe oder Anrufe von mag das häusl. Leben, spazieren, lekMassagestudios sind absolut uner- keres Essen zaubern, fernsehen zu wünscht, unseriöse Anrufe, insbes. zweit. Es ist so schade um jeden Tag, Attraktive Frau, 58 J. jung, traditiovon Männern, werden zur Anzeige den ich alleine, ohne DICH verbringen nell, weltoffen, vielseitige Interessen, muss. Doch jammern bringt nichts... sportl., gebildet, humorvoll, in Jeans gebracht. Aus gesundheitlichen so hoffe ich, Du liest das u. meldest oder Abendkleid, sucht einen Mann Gründen nur Hausbesuche mög(NR), der es ehrlich meint, bindungsDich üb. PV Tel. 0162-7939564 lich. (07163) 5362105 sicher ist und finanziell nicht klagt. Bild wäre von Vorteil. Dame (77, 1,68m, schlank) natur- Ich, Margot, 72 J., verwitwet und kin- @ ZW 500059 Pf. 104344, 70038 Stgt. verbunden und natürlich sucht ihn derlos, attraktives Äußeres, weiblich, für gemeinsame Zukunft. Zuschrif- warmherzig u. zärtlich mit schöner Hedwig, 77 J., mit kleinem Auto, orten unter Chiffre EZZU8568 a. d. Oberweite. Ich mag die Natur, bin op- dentl. Hausfrau u. gute Köchin, ohne timistisch u. humorvoll, wandere u. gr. Ansprüche. Nach dem Tod meines Ztg. koche gerne, aber die meiste Zeit bin Mannes bin ich sehr einsam u. möchGeheimer Liebhaber su. die schlanke, ich ganz allein u. fühle mich sehr ein- te noch einmal einen Partner finden, heimliche Geliebte für sehr viel sam. Bitte rufen Sie an üb. pv, wir für den ich ganz da sein kann. Zärtlichkeit und mehr. Tel. 0157- könnten getrennt oder auch zusam- Kostenloser Anruf, Pd-Seniorenglück men wohnen. Tel. 0170 – 7950816 Tel. 0800-7774050 88292936

Agnes, 77 J., schlanke, weibl. Figur, sehr gepflegt und warmherzig, ehemalige Altenpflegerin - lebe leider ganz allein, ich wünsche mir sehr einen ordentlichen Mann, Alter egal, zum Liebhaben u. Verwöhnen und würde Sie gern spontan besuchen, damit wir alles besprechen können. Bitte melde Dich heute noch pv Tel. 0151 – 62913878

13

Ansehlicher Geschäftsmann, 65 J., Liebev. Chefarzt i. R., 70+, sucht Freundin, für Freizeit. su. eine Frau, so wie sie ist, @ ZW 500060 Pf. 104344, 70038 Stgt.

für ein schönes neues Jahr... Tel. 01 76 - 50 08 58 21, PS-BW Er, attr.50,, junggeblieben, schlank, humorvoll, vielseitig interessiert, sehnt sich nach Liebe und Zärtlichkeit.Suche Sie, die gleiches sich wünscht und teilt. Zus. u. Chiffre Hallo Du flotter, erfahrener und ECZU8531 an ECHO, Pf. 10 05 51, ausdauernder Discofox-Tänzer 73705 Esslingen (Solotänzer) mit Gefühl! Wenn Du zw. 48 bis 55 Jahre alt bist, NR, unFrau für Wohnmobil, Er Ende 60 terhaltsam, schlank, mit Humor vital sucht Sie für sein Womo - Na- und Niveau, Größe 1,80-1,88 m, reHin und wieder dem Alltag enttur-Radeln-Baden. Du solltest tole- gelmäßig tanzen möchtest, würde fliehen. Dinge tun, die Mann (Frau) rant und allem Schönen nicht abich (49 J./1,68 m, schlank, blond) normalerweise nicht tut. Prickelnde geneigt sein. Melde Dich mit mich über einen Anruf von Dir freuErlebnisse suchen ohne das vorTel.-Nr. Ich rufe gerne zurück. en - auch für evtl. gemeinsame Zuhandene aufzugeben. SympathiKontakt: WOMO2020@t-online.de kunft! Abends ab 20 Uhr unter scher, gepflegter ER, sucht abend(01 77) 1 53 46 19 teuerlustige Sie mit ähnlichen Vorstellungen, beidseitige Diskretion Traumann 39, sucht eine Frau zum ist selbstverständlich. Email: Schmusen und Kuscheln ? 0152/26957998 genuss-schwabe.69@web.de

Freizeitpartner

Er sucht Sie

Ihr Vermächtnis an den NABU hilft der Natur Fordern Sie dazu kostenlos unsere Informationsbroschüre: „Ihr Geschenk an die nächste Generation“ an. Tel.: 0711 96672-12 service@NABU-BW.de www.NABU-BW.de

Bankkaufmann i.R. 79/178 verw. fit, gesund, mobil, gerne in der Natur, offen f. Reisen, Ausflüge u. viels. gemeins. Unternehmungen. Er vermisst eine natürl. Frau m. Lebensfreude, die sich einen charakterv. Mann zur Seite wünscht. T. 0711 610046 PV www.harmonie-50plus.de

Er, 75 Jahre, 1,76m seit 5 Jahre Witwer, sucht die Frau Helene, 69 Jahre. für eine gemeinsame Zukunft 07021 81701

Liebev. Chefarzt i.R., 70+, su. eine Frau, wie sie ist, für ein schönes neues Jahr.. 0176-50 08 58 21, PS-BW

Einfühlsamer, gefühlvoller, vielseitiger Mann, 66 J./178, sucht Dich zum Verlieben, weiterentwickeln, Wandern, Reisen, Menschen und Kultur genießen. Tel. (0711) 3007103, E-Mail: freude.jk@gmx.de

KONTAKTE Telefon-Service

Lisa - zärtliche Entspannung nur Haus- und Hotelbesuche!

Ì0151-15 97 00 49Ì Haus Gabriela!!! Immer geile Mädchen Luana + Alexa + Ruby NEU Lolita - sehr exotisch - 20 J.

AUFLAGENstark

Tel. 07121 / 493020 www.hausgabriela-Rt.de

Attraktive Frau macht Hotel- und Hausbesuche. Tel. (0174) 3 00 40 07

An unsere Inserenten

Hausfrau-privat! 0162-9517237 n.T.

SCHLUSSTERMIN ist immer am vorherigen Montag um 12 Uhr. anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de Nackte Rentnerin (67) 0174-5495353 n.T.

Unsere Auflagen­ stärke besticht! MIT UNS ERREICHEN SIE 183.700 HAUSHALTE. Unsere Anzeigenberatung freut sich auf Ihren Anruf. Gerne entwickeln wir mit Ihnen neue Werbeideen. Tel. Esslingen: (0711) 93 10 - 152 Tel. Nürtingen: (07022) 9 46 41 88 Tel. Kirchheim: (07021) 9 75 05 32 anzeigen@ihr-wochenblatt-echo.de

SERVICE NOTRUFE Feuerwehr, Notarzt, Rettungsdienst: t 112 (europaweit). Polizei: t 110.

KINDERÄRZTE

Esslingen, Filder, Plochingen, Reichen­ bach, Wernau, Wendlingen, Kirchheim, Weilheim, Nürtingen, Frickenhausen, Neckartenzlingen: Ärztlicher Bereit­ schaftsdienst für Kinder und Jugendliche über Notfallpraxis und Notaufnahme am Klinikum Esslingen, Montag bis Frei­ tag 19 bis 22 Uhr sowie Samstag, Sonn­ und Feiertag 9 bis 21 Uhr: t 01 80 / 60 71 100. Zu allen übrigen Zeiten über­ nimmt die Notaufnahme des Klinikums Esslingen die Notfallversorgung.

ZAHNÄRZTE t 07 11/78 77 755.

AUGENÄRZTE

Esslingen, Ostfildern, Kirchheim, Nür­ tingen, Plochingen, Filder­ stadt: t 07 11/ 262 45 57.

APOTHEKEN

(Notdienstwechsel jeweils 8.30 Uhr)

Samstag, 12. Januar ES­Oberesslingen: Rosenau­Apotheke, Plochinger Straße 81, t 07 11/ 3 15 47 70. L.E.­Echterdingen: Herz­Apotheke Mache, Bernhäuser Straße 5, t 07 11/ 9 90 95 50. Kirchheim­Jesingen: Apotheke Jesin­ gen, Kirchheimer Straße 21,

t 0 70 21/ 5 92 51. Unterensingen: Brunnen­Apotheke, Nürtinger Straße 1, t 0 70 22/ 6 51 42. Sonntag, 13. Januar ES­Sulzgries: Sonnen­Apotheke, Maien­ walterstraße 23, t 07 11/ 37 22 55. Denkendorf: Rathaus­Apotheke, Fried­ richstraße 6, t 07 11/ 34 41 03. Filderstadt­Sielmingen: Apotheke am Rathaus, Sielminger Hauptstra­ ße 29, t 0 71 58/ 86 44. Wernau: Berg’sche Apotheke, Kirch­ heimer Straße 97, t 0 71 53/ 3 28 98. Nürtingen: Apotheke Horch Pharmacie, Kirchstraße 10, t 0 70 22/ 3 38 83.

BERATUNG UND HILFE

Aids­Beratung: t 0711/39 02 16 00. Anonyme Alkoholiker: Esslingen: t 07 11/ 50 44 39 72; Filderstadt: t 07 11/192 95; Kirchheim: t 0 70 22/ 26 68 40; Nürtingen: t 07 11/ 75 67 15; Plochingen: t 07 11/192 95. Amsel: t 07 11/94 55 077. Arbeitskreis Leben – Hilfe in Lebenskri­ sen und bei Selbsttötungsgefahr: Nür­ tingen: t 0 70 22/19 298, Kirchheim: t 0 70 21/75 002 AWO: t 0711/3 16 00 60. Beratungsstelle für Ältere in Esslin­ gen: t 07 11/ 35 12­32 19 oder ­32 20 Brust­Notfall­Hotline: Montag bis Sonntag: 8­21 Uhr, t 0711/30 51 10 50 Deutscher Kinderschutzbund, Kreisver­ band Esslingen t 07 11/35 29 55; Orts­ verband Kirchheim t 0 70 21/74 544. Diakonie­ und Sozialstation Esslingen: t 07 11/ 3 96 98 80; Kompetenzzentrum

für Beratung, Pflege und Soziales: t 07 11/3 96 98 822. Diakonische Bezirksstelle Esslingen: t0711/ 34 21 570. DRK: Hausnotruf, Pflege, Betreuung t 0711/ 39 00 57 00. Drogenberatung Esslingen: t 07 11/ 3 50 92 96. Frauenhaus ES: t 07 11/35 72 12. Frauenhaus Kirchheim: t 0 70 21/ 46 553. Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs: t 0711/37 13 73 und t 0 71 53/4 92 84. Freundeskreis Suchtkrankenhilfe, ES: t 07 11/65 68 377 und t 07 11/37 18 94; Kirchheim: t 0 70 21/95 67 230. Hospiz­Dienst Esslingen: t 0711/ 13 63 20 10. Hospiz­Dienst Kirchheim: t 0 70 21/ 92 09 227 oder t 01 72/74 55 294. Hospizgruppe Deizisau/Altbach: t 01 74/ 30 00 397. Arbeitsgemeinschaft Hospiz Nürtingen: t 0 70 22/93 277­13. Integrationsfachdienst (IFD): Beratung von Arbeit suchenden und beschäftig­ ten behinderten Menschen, Bahnhofst. 14, Plochingen, t 0 71 53 / 55 88 80. Krebsinformationsdienst des Deut­ schen Krebsforschungszentrums: täg­ lich 8 bis 20 Uhr: t 08 00/ 42 03 040. Kreisdiakonieverband: Anlauf­ und Beratungsstelle für Essstörungen, Psy­ chologische Beratungsstelle, Schwan­ gerschaftskonfliktberatung: t 07 11/ 34 21 57 100. Kreisdiakonieverband: Offene Sprech­ stunde für werdende Eltern: jeden ers­ ten Montag im Monat (nicht in Schulferi­ en) 16 bis 17.30 Uhr bei der psychologi­

schen Beratungsstelle, Berliner Str. 27, Esslingen, t 07 11/34 21 57 100. Kummertelefon für Kinder und Jugendli­ che: Mo­Fr 15­19 Uhr, t 08 00/ 111 03 33. Mutter­Kind­Hilfswerk: t 0 71 53/ 94 50 40 und t 0 70 24/5 29 72. Mobbing­Hotline Baden­Württemberg: t 01 80/26 62 24 64 (Mo­Fr 8 bis 22 Uhr). Parkinson Selbsthilfegruppe Kirch­ heim/Nürtingen, t 0 70 23/65 52. Pflegestützpunkt Esslingen: t 07 11/ 35 12­32 19 oder ­3220. ProjuFa – Hilfen für Familien mit Kin­ dern von 0 bis 3 Jahren: Nürtingen, Am Obertor 29, t 07 11/ 39 02­ 4 28 78, E­Mail: projufa@LRA­ES.de. Psychologische Beratungsstelle t 07 11/ 39 02 26 71. Psychologische Familien­ und Lebensbe­ ratung Caritas Fils­Neckar­Alb, Esslingen t 07 11/ 39 69 54­40, Nürtingen t 0 70 22/21 580. Psych. Beratungsstelle für Erziehungs­, Familien­, Lebensfragen, Stiftung Trag­ werk, Kirchheim, t 0 70 21/48 55 90. Psychosoziale Beratungsstellen und ambulante Behandlungsstellen des Land­ kreises Esslingen für Suchtgefährdete und Suchtkranke : Nürtingen: t 07 11/ 39 02­48 48 4; Kirchheim: t 07 11/ 39 02­48 48 5; Leinfelden­Echterdingen: t 07 11/ 39 02­48 48 6. Psychologische Beratungsstelle für Familie und Jugend Nürtingen: t 07 11/ 39 02­42 82 8. Selbsthilfegruppen für Depressionen und Ängste in Esslingen, Franziskaner­ gasse 7 (im ZAK): t 07 11/ 66 46 27 7. Selbsthilfegruppe Morbus Crohn Colitis

Ulcerosa, ES, KI, NT, t 0 70 23/50 28. Schulpsychologische Beratung: t 0711/ 39 63 70. Schwangerschaftskonflikt t 07 11/ 39 02 25 08. Pro Familia – Schwangerenberatung t 0 70 21/36 97. Tierrettung/Tierambulanz (24 Stun­ den): t 01 77/ 35 90 902. VdK­Sozialrechtsberatung: t 0711/ 35 10 575 Wildwasser Esslingen: Di 15­17 Uhr, Do 10­12 Uhr, t 07 11/35 55 89.

an Feiertagen: Tierklinik Stuttgart­Plie­ ningen, Hermann­Fein­Straße 15, Tele­ fon 07 11/ 63 73 80. In dringenden Not­ fällen fahren Sie bitte direkt in die Tierkli­ nik Stuttgart­Plieningen.

ESSLINGEN

Stadt Esslingen: t 07 11/35 12­2433. Dorn, Esslingen: t 07 11/31 33 85. Dorn, Aichwald: t 07 11/36 11 05. Homburg, Neuhausen: t 0 71 58/ 95 64 01; Denkendorf t 07 11/30 05 200. Abel, ES/Ostfildern: t 0711/ 41 19 190. Dörfler Plochingen, Wernau, Denken­ dorf, Neuhausen: t 0 71 53/8 36 70. Schneck, Köngen: t 0 70 24/8 44 77. Riempp, Deizisau: t 0 71 53/30 82 72. Aichele, Nellingen: t 34 01 29 99. Dormann, Wernau: t 0 71 53/92 81 88. Plochingen: t 0 71 53/92 81 88.

NOTFALLÄRZTE Hausärztliche Notfallpraxis: Esslingen und Umgebung: Notfallpraxis im Klinikum Esslingen; Montag bis Don­ nerstag jeweils 18 bis 23 Uhr, Freitag 16 bis 23 Uhr, Samstag, Sonntag, Feier­ und Brückentage 8 bis 23 Uhr; t 116 117. Auf den Fildern: Notfallpraxis in der Fil­ derklinik Bonlanden; Freitag 19 bis 23 Uhr, Samstag, Sonntag, Feier­ und Brü­ ckentage 8 bis 23 Uhr; t 116 117. Soldaten: t 07 11/52 14 67. DLRG: t 07 11/34 54 181. DLRG­Wasserrettung: t 112.

TIERÄRZTE Esslingen, Zell, Plochingen: 12. und 13.1.: t 07 11/ 35 98 28. Aichwald: t 07 11/ 5 50 95 56. Filder und Wernau: Wenn Haustierarzt nicht erreichbar, am Wochenende und

STÖRFÄLLE

Strom: EnBW t 08 00/3 62 94 77 Gas/Wasser/Heizung: 12. und 13.1.: Ciol­ kowski, Schorndorfer Straße 6, Baltmanns­ weiler, t 0 71 53/ 4 29 60.

BEI TODESFÄLLEN

NÜRTINGEN NOTFALLÄRZTE

Hausärztliche Notfallpraxis: Nürtingen und Umgebung: Notfallpraxis im Klinikum auf dem Säer Nürtingen; Samstag, Sonntag und Feiertage 8 bis 23 Uhr; t 116 117.

TIERÄRZTE

Nürtingen, Kirchheim, Wendlingen, Denkendorf: Wenn Haustierarzt nicht

erreichbar, am Wochenende und an Fei­ ertagen: Tierklinik Stuttgart­Plienin­ gen, Hermann­Fein­Straße 15, Telefon 07 11/ 63 73 80. In dringenden Notfäl­ len fahren Sie bitte direkt in die Tierkli­ nik Stuttgart­Plieningen.

BEI TODESFÄLLEN

Kühne, Nürtingen: t 0 70 22 / 93 92 74. Riempp, Nürtingen: t 0 70 22 / 93 22 50. Götz; Neckartailfingen, Aichtal, Neckartenzlingen: t 0 71 27/ 56 571. Brunner & Stiefel, Aichtal und Neckar­ tenzlingen: t 0 71 27/23 73 70.

KIRCHHEIM NOTFALLÄRZTE Hausärztliche Notfallpraxis: Kirchheim und Umgebung: Notfallpra­ xis an der Klinik Kirchheim; Samstag, Sonntag und Feiertage 8 bis 23 Uhr; t 116 117.

TIERÄRZTE Nürtingen, Kirchheim, Wendlingen, Denkendorf: Wenn Haustierarzt nicht erreichbar, am Wochenende und an Fei­ ertagen: Tierklinik Stuttgart­Plienin­ gen, Hermann­Fein­Straße 15, Telefon 07 11/ 63 73 80. In dringenden Notfäl­ len fahren Sie bitte direkt in die Tierkli­ nik Stuttgart­Plieningen.

BEI TODESFÄLLEN Holt, Kirchheim: t 0 70 21/36 57. Homburg, Lenningen: t 0 70 26/ 37 17 08; Kirchheim: t 0 70 21/93 18 3 88. Jäck, Weilheim: t 0 70 23/20 92 500. Renz, Bissingen: t 0 70 23/ 23 95.


Köngen • Oberboihingen • Unterboihingen • Unterensingen • Wendlingen

Wendlingen

el i z s f u a k n i E Ihr

Ihr Wochenblatt

Nürtinger

Echo N

Anzeigenbestellung und Rückfragen unter Telefon (0 70 22) 94 64 -192 E-Mail: h.gappa-mueller@ntz.de Erscheint jeden Mittwoch. Anzeigenschluss Montag 12 Uhr.

und Umgebung

Lokale Ve rbraucher-Infos aus Handel, Handwerk und Dienstleistungsbet rieben in dieser Region

Die Kraft des Himalaya entdecken Tibet-Tage am ersten Februarwochenende im Treffpunkt Stadtmitte in Wendlingen

Synagoge ihr 200-jähriges Bestehen. Die Feierlichkeiten anlässlich dieses besonderen Jubiläums unterstützt die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen mit einer Spende in Höhe von 5000 Euro. Anlässlich der symbolischen Scheckübergabe an Wolfgang Drexler, Sprecher des Unterstützerkreises jüdische Kultur in Esslingen, begründet Landrat Eininger, Vorsitzender des Verwaltungsrates der KSK, dieses Engagement: „Das Judentum und die Synagoge sind bis heute ein wichtiger und lebendiger Bestandteil der Esslinger Geschichte. Gerade wegen der schrecklichen Ereignisse in der Reichspogromnacht 1938 müssen wir uns dem Thema Religionsfreiheit und Toleranz stellen. Wir dürfen diese schreckensvolle Vergangenheit nicht verschweigen und müssen mehr denn je daran erinnern. Unsere Spende soll ein Zeichen dafür sein. Gleichzeitig honorieren wir das Engagement des Unter-

WENDLINGEN (pm).

ku

ltu

r

Uralte tibetische Methoden auf humorvolle, spannende Art – die Tibet-Tage bieten eine einmalige Gelegenheit, die kostbaren Weisheiten der tibetisch-buddhistischen Lehren auf ganz entspannte Art kennenzulernen. Am ersten Februarwochenende dreht sich zwei Tage lang im Wendlinger Treffpunkt Stadtmitte alles um den reichen Schatz des Himalaya.

ec

ke

Der buddhistische Meister Tulku Lobsang lässt die Besucher an seinem reichen Erfahrungsschatz teilhaben. Foto: Nangten Menlang International

Zu Gast ist der buddhistische Meister Tulku Lobsang. Er verfügt über einen reichen Wissensschatz an „Traditionell Tibetischer Medizin“, Astrologie und buddhistischer Philosophie. Er versteht es wie kein anderer, mit seiner herzlichen und humorvollen Art, das jahrtausendealte Wissen lebendig und alltagsnah in die Gegenwart und unsere Welt zu übertragen – und uns so den Weg zu mehr Lebensfreude, Energie und innerer Ruhe zu weisen. Unterstützt wird Tulku Lobsang von Lehrern und Ausbildern seiner Tradition, die spannende Schnupperlektionen in tibetischem Yoga Lu Jong und ande-

ren Methoden anbieten, sowie von Akarpa Rinpoche, einem weiteren buddhistischen Meister, der vor allem auch für seinen Gesang bekannt ist.

Methoden kennenlernen für innere Kraft und Ruhe Ob Schwerttechnik, Massage oder Yoga, ob Meditation, Kraft der Entspannung oder Tibetische Medizin, ob Singen von Mantras, die Meditation der Liebe oder Buddhas Antworten auf die großen Fragen des Lebens – bei den Tibet-Tagen können wir die verschiedensten Methoden erleben, um in unsere Kraft und in

unsere Ruhe zu kommen. Die perfekte Möglichkeit, das zu finden, was uns hilft, glücklich zu werden. Interessierte sollten sich die beiden Termine im Treffpunkt Stadtmitte, Am Marktplatz 4 in Wendlingen, vormerken: Samstag, 2. Februar, 10 bis 19 Uhr und Sonntag, 3. Februar, 10 bis 17 Uhr. Anmeldungen nimmt Sibylle Haug entgegen, Mobil (01 72) 7 65 45 27 oder per E-Mail sibylle@tulkulobsang-organizer.org. Weitere Informationen gibt es unter www.tulkulobsang.org.

Veranstaltungskalender Bis 31. Januar Freizeitkunst aus Saint-Leu-la-Forêt Hobbykünstler aus der französischen Partnerstadt zeigen in den Fluren des Rathauses Gemälde und Keramiken. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr und Donnerstag 16.00 bis 18.00 Uhr. Bis 2. Februar

Michael Pillmayer GmbH Malergeschäft

KSK unterstützt Aktivitäten zum 200-jährigen Bestehen (pm) In diesem Jahr feiert die Esslinger

Am 2. und 3. Februar finden im Treffpunkt Stadtmitte die Tibet-Tage statt. In Wendlingen lässt sich bei verschiedenen Vorträgen und Schnupperlektionen die Kraft des Himalaya spüren und entdecken.

Buddhistischer Lehrer und Meister zu Gast

Synagoge unterstützt

www.pillmayer.de

„Internationale Trachtenpuppen – Mit Trachtenpuppen die Welt bereisen“ Sonderausstellung im Stadtmuseum: die unterschiedlichen Trachtenpuppen gewähren einen Einblick in die Geschichte, Kultur und das Brauchtum der verschiedenen Völker. Öffnungszeiten: Samstag 14.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr. Samstag, 12. Januar

• Fachgerechte Beratung bei Farben, Bodenbeläge, Tapeten • Farbmischstation • Maler- und Tapezierarbeiten • Gerüstbau und -verleih • Fassadengestaltung • Wärmedämmung

Christbaumsammlung Ab 9.00 Uhr im Stadtgebiet. Veranstalter: Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Wendlingen und Evangelische Kirchengemeinde Wendlingen.

stützerkreises jüdischer Kultur hier in Esslingen. Gerade in Zeiten wiederaufkommender Ressentiments gegenüber anderen Religionen als dem Christentum erinnern wir an solche Vorfälle wie die Reichspogromnacht und die Wichtigkeit von Religionsfreiheit und Toleranz.“ 1819 konnte die Jüdische Gemeinde Esslingen das frühere Zunfthaus der Schneider erwerben und zu einer Synagoge umbauen. 1938 wurde die Synagoge nach den Novemberpogromen sehr stark zerstört. Die Wiedereröffnung der Synagoge nach der Schändung im Jahre 1938 sowie nach diversen Zwischennutzungen erfolgte im März 2012. Damit einher ging die Neugründung der jüdischen Gemeinde in Esslingen als Filialgemeinde der Stuttgarter Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs (IRGW). 250 bis 300 Personen jüdischen Glaubens leben heute in Esslingen und finden in der Synagoge seit 2012 eine neue religiöse Heimat.

Mord im Kloster

„Der Name der Rose“ am 16. Januar in der Stadthalle Plochingen Am Mittwoch, 16. Januar, ist das Berliner Kriminal-Theater mit dem Krimi „Der Name der Rose“ von Umberto Eco zu Gast in der Stadthalle Plochingen in der Hermannstraße 25. Beginn ist um 20 Uhr. (pm) Kurz zum Inhalt: Der englische

Franziskaner William von Baskerville reist mit seinem Novizen Adson von Melk in delikater politischer Mission in eine oberitalienische Benediktinerabtei. Sie sind im Auftrag Kaiser Ludwigs unterwegs, um ein Treffen zwischen dem Abgesandten des Papstes Bernard von Gui und den vermeintlich ketzerischen Franziskanermönchen zu organisieren. Doch im Kloster herrscht große Unruhe. Unmittelbar nach ihrer Ankunft bittet der Abt den für seinen scharfen Ver-

stand berühmten Gelehrten um Mithilfe bei der Aufklärung eines ungewöhnlichen Todesfalles. Ein Mönch sprang aus dem Fenster. War es Selbstmord oder Mord? Kurz darauf sterben zwei weitere Klosterbrüder – einer ertrinkt im Schweineblutbottich, ein anderer liegt tot im Badehaus. Waren die Getöteten einem Geheimnis in der Bibliothek auf der Spur?

Intrigen, Heuchelei und Erpressung

„Der Name der Rose“ ist zugleich ein historischer Schauer- und Kriminalroman sowie ein philosophischer Roman. Auf dieser Vielschichtigkeit beruht auch seine konstante Aktualität als Kultroman der Achtzigerjahre. Die furiose Kriminalgeschichte verbindet die Ästhetik des Mittelalters mit dem Realismus der Neuzeit und schafft bedrohliche Spannung. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Veranstalter ist das Kulturamt Plochingen Karten gibt es im Vorverkauf in der Plochingen-Info in der Marktstraße 36 oder am Tag der Vorstellung ab 19.15 Uhr an der Abendkasse. Reservierungen sind möglich über Telefon (0 71 53) Eine permanente Spannung erzeugt die Inszenierung. Foto: pm 70 05-2 50.

Schäferhauser Str. 12/1 • 73240 Wendlingen • Tel. 07024 92 94 58/60 • Mobil 0171 121 61 38

Köngen • Oberboihingen • Unterboihingen • Unterensingen • Wendlingen

Wendlingen und Umgebung I�� E��k�uf����� Jeden Donnerstag haben Sie die Möglichkeit, auf einer besonderen Seite, die über 10.000 Leser erreicht, Ihre Geschäftsanzeigen zu veröffentlichen. Der Anzeigenpreis ist mit 58 Cent/mm besonders günstig. Erscheint jeden Donnerstag. Anzeigenschluss jeweils am Vortag, 12 Uhr. Anzeigenbestellung und Rückfragen unter Telefon (0 70 22) 94 64 -192 E-Mail: h.gappa-mueller@ntz.de Lokale Verbraucher-Infos aus Handel, Handwerk und Dienstleistungsbetrieben in dieser Region

Die Nr. 1 in der Region!

Nürtinger Echo 09.01.2019  
Nürtinger Echo 09.01.2019