Page 1

verlagsprogramm 2013 Zeitgeschichte Krimis japan edition Regionalia & Unterhaltung


Tipp

Der besondere Tipp Yu Zhang

Die China-Strategie

Erfolgreiches Networking im Reich der Mitte 192 S., geb. 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-95410-001-9 Dieses Buch enthält grundlegende Informationen über die aktuelle Situation der chinesischen Wirtschaft, Politik und Kultur und vermittelt die Kunst des professionellen und erfolgreichen Networkings auf allen Ebenen in China. Mit einem Who is Who der 100 wichtigsten Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Inhalt 3

Geschichte

4

Osteuropa

5

Preußen

6

Reihe »Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert«

8

NS-Geschichte

10

DDR

11

Zeitgeschichte ab 1945

12

Kulturgeschichte

13

japan edition

14

PreußenKrimis

16

Historische Krimis

17

Sachsen

18

Regionalia

19

Unterhaltung

Umschlagfoto: aus dem Band »Das Memelland«, Hermann Pölking

2


Geschichte

3

Hermann Pölking

Das Memelland

Wo Deutschland einst zu Ende war Ein historischer Reisebegleiter

Das Memelland – europäische Sehnsuchtslandschaft. Eine lebendig erzählte Geschichte, die als Kulturführer in das Gepäck jedes BaltikumReisenden gehört. Vom Autor der hoch gelobten Ostpreußen-Biographie!

Neu

432 S., 150 z. T. farb. Abb., Flexicover 24,95 € / 25,70 € [A] ISBN 978-3-89809-099-5

Vom selben Autor: 2. Aufl.

Ostpreußen

Biographie einer Provinz

928 S., 131 Abb., 15 Karten, geb./SU 29,95 € / 30,80 € [A] ISBN 978-3-89809-094-0 »Ein großes, gelungenes Projekt. Pölking er­ zählt die vollständige Geschichte einer verlorenen deutschen Provinz von Anfang bis Ende. Und er erzählt in bewegenden Geschichten.« Olden­burgische Volkszeitung 2. Aufl.

Burghard Ciesla / Helmut Suter

Jagd und Macht

Die Geschichte des Jagdreviers Schorfheide 256 S., über 330 Abb., geb. 24,95 € / 25,70 € [A] ISBN 978-3-89809-090-2 Seit jeher diente die Jagd dem Zeitvertreib und der Selbstdarstellung der Mächtigen. Dieser Band erzählt die faszinierende Geschichte der hohen Jagd in der Schorfheide von den Anfängen bis in die jüngste Vergangenheit. Dirk v. Nayhauß / Maggie Riepl

Der dunkle Ort

142 S., 106 z.T. farb. Abb., Pb. 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-937233-99-4 25 Frauen, die zwischen 1949 und 1989 als Politische Gefangene der DDR im Frauen­ gefängnis Hoheneck in Sachsen inhaftiert waren erzählen von ihren Erlebnissen. »Nein – das Wort ›schlimm‹ trifft die Art und Weise, wie man mit den Frauen umging, nicht. Jeder, der das Buch liest, erfährt: Hoheneck war ein Verbrechen an den Frauen.« Freie Presse

Bestseller

25 Frauenschicksale aus dem DDR-Frauengefängnis Hoheneck


4

Osteuropa

Uwe Rada / Inka Schwand

Baltische Begegnungen

Unterwegs in Estland, Lettland und Litauen 144 S., 80 farb. Abb., geb. 16,90 € / 17,40 € [A] ISBN 978-3-86124-620-6

Auch als e Book

Estland, Lettland, Litauen. Reportagen in Text und Bild führen nicht nur in die großen Städte und an die herrliche Ostseeküste, sondern auch dorthin, wohin sich kaum ein Tourist verirrt. Magda Abraham-Diefenbach u. a.

Terra Transoderana

Zwischen Neumark und Ziemia Lubuska 256 S., 77 Abb., Klappenbroschur 19,90 € / 20,50 € [A] ISBN 978-3-937233-50-5 Junge Historiker aus Deutschland und Polen berichten kenntnisreich, unvoreingenommen und aus eigener Anschauung über Geschichte und Gegenwart der westlichsten polnischen Woiwodschaft, die im öffentlichen Bewusstsein kaum bekannt ist. Uwe Rada / Inka Schwand

Polen hin und weg Kurztrips zum Nachbarn

144 S., 83 farb. Abb., Pb. 9,90 € / 10,20 € [A] ISBN 978-3-86124-605-3 Wildwasserpaddeln auf der Drawa? Auf den Spuren polnischer und deutscher Dichter in Danzig? Uwe Rada und Inka Schwand haben sich aufgemacht, 16 polnische Orte zu erkunden. Der Reiseführer ist gleichzeitig eine Momentaufnahme vom Stand der deutschpolnischen Beziehungen. Uwe Rada

Zwischenland

Europäische Geschichten aus dem deutsch-polnischen Grenzgebiet 256 S., Pb. 19,90 € / 20,50 € [A] ISBN 978-3-89809-045-2 Radas literarische Reportagen berichten vom Umgang mit der schwierigen gemeinsamen ­Vergangenheit. Beim Blick auf Erfolg und Scheitern der Pioniere und Projekte im Grenz­ gebiet zeichnen sich Wege ab, die in die Zukunft weisen.


Preußen

4., akt. Aufl.

5

Julius H. Schoeps (Hg.)

Preußen

248 S., 243 farb. Abb., geb. 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-89809-095-7 Der Klassiker in einer aktualisierten Sonderausgabe: Namhafte Historiker gehen dem Mythos »Preußen« nach und beschreiben anschaulich die prägenden Aspekte preußischer Geschichte zwischen 1134 und 1947. »Vorzüglich bebildert, sehr sachlich ­geschrieben und klar gegliedert.« Frankfurter Rundschau

bestseller

Geschichte eines Mythos

Jörg Kirschstein

Kronprinzessin Cecilie

Die Bildbiographie der letzten deutschen Kronprinzessin

160 S., 151 z.T. farb. Abb., geb. 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-86124-666-4

Cecilie zu Mecklenburg-Schwerin, die Schwiegertochter des letzten deutschen Kaisers, wurde aufgrund ihrer Intelligenz, ihres Selbstbewusstseins und ihrer Attraktivität verehrt und geliebt. Ein bibliophiler Band mit zahlreichen historischen Abbildungen vom Leben am Kaiserhof. Guntram Schulze-Wegener

Albrecht von Roon

Kriegsminister, Generalfeldmarschall, ­Ministerpräsident 312 S., 28 Abb., Pb. 26,95 € / 27,80 € [A] ISBN 978-3-937233-84-0 Diese erste moderne Biografie Albrecht von Roons schildert auf der Grundlage breiter Quellenbestände nicht nur Leben und Werk des Kriegsministers, sondern gibt einen anschaulichen Überblick über die politischmilitärische Geschichte Preußens bzw. des Deutschen Reiches im 19. Jahrhundert.

neu

2., akt. Aufl.


6

Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert

Band 1

Band 2

Frühjahr 2013

Frank-Lothar Kroll Geburt der Moderne Politik, Kultur und Gesellschaft im deutschen Kaiserreich 1900–1917

Jürgen Angelow Der Weg in die U ­ rkatastrophe Der Zerfall des alten Europa 1900–1914

ISBN 978-3-89809-401-6

ISBN 978-3-89809-402-3

Band 3

Band 4 Frühjahr 2013

Sönke Neitzel Weltkrieg und Revolution 1914–1918/19 ISBN 978-3-89809-403-0

Hans-Christof Kraus Versailles und die Folgen Die Außenpolitik zwischen Revisionismus und Verständigung 1919–1933 ISBN 978-3-89809-404-7

Band 5

Peter Hoeres Die Kultur von Weimar Durchbruch der Moderne ISBN 978-3-89809-405-4

Band 6

Hendrik Thoß Demokratie ohne ­Demokraten? Die Innenpolitik der Weimarer Republik ISBN 978-3-89809-406-1

Band 7

Band 8

Herbst 2013

Riccardo Bavaj Die nationalsozialistische Diktatur Gewaltherrschaft und Sozialexperiment

Lars Lüdicke Griff nach der Weltherrschaft Die Außenpolitik des Dritten Reiches 1933-1945

ISBN 978-3-89809-407-8

ISBN 978-3-89809-408-5

»… kurz, verständlich, ansprechend …« Süddeutsche Zeitung


Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert Hg. von Manfred Görtemaker, Frank-Lothar Kroll und Sönke Neitzel Band 9

Alexander Brakel Der Holocaust Judenverfolgung und ­Völkermord

Band 10

Rainer F. Schmidt Der Zweite Weltkrieg Die Zerstörung Europas ISBN 978-3-89809-410-8

ISBN 978-3-89809-409-2 Band 11

Band 12

NEU

Matthias Uhl Die Teilung Deutschlands Niederlage, Ost-West-Spaltung und Wiederaufbau 1945–1949

Carsten Kretschmann Zwischen Spaltung und ­Gemeinsamkeit Kultur im geteilten Deutschland

ISBN 978-3-89809-411-5

ISBN 978-3-89809-412-2

Band 13

Band 14

Thomas Brechenmacher Die Bonner Republik Politisches System und innere ­Entwicklung der Bundesrepublik

Stefan Creuzberger Westintegration und Neue Ostpolitik Die Außenpolitik der Bonner Republik ISBN 978-3-89809-414-6

ISBN 978-3-89809-413-9 Band 15

Band 16

Herbst 2013

Dierk Hoffmann Von Ulbricht zu Honecker Die DDR 1945–1989 ISBN 978-3-89809-415-3

Manfred Görtemaker Die Berliner Republik Wiedervereinigung und ­Neuorientierung ISBN 978-3-89809-416-0

Alle Bände je 19,90 E / 20,50 E [A]

ca. 208 Seiten, ca. 10 Abbildungen

7


8

NS-Geschichte

Volker Koop

Himmlers Germanenwahn

Die SS-Organisation Ahnenerbe und ihre Verbrechen 272 S., 27 Abb., geb./SU 24,95 € / 25,70 € [A] ISBN 978-3-89809-097-1

Neu

Volker Koop berichtet von obskuren Aktivitäten wie der Wiederbelebung germanischer Thingstätten bis hin zu verbrecherischen Taten wie Kunstraub und ­Menschenversuchen. Eine bisher verharmloste SS-Organisation erstmals in ihrer ganzen Dimension erfasst. Volker Koop

Hitlers Muslime

Die Geschichte einer unheiligen Allianz 288 Seiten, 27 Abb., geb./SU 24,95 € / 25,70 € [A] ISBN 978-3-89809-096-4 Dieses Buch zeigt auf, wie stark das Verhalten des NSRegimes gegenüber sonst verachteten Volksgruppen von der Zweckmäßigkeit beeinflusst wurde. Im Fall der Muslime ging dies bis an die Grenze der Selbstverleugnung. Ein bislang wenig beachteter Aspekt der NS-Geschichte. Vom selben Autor:

Volker Koop Hitlers fünfte Kolonne Die Auslands-Organisation der NSDAP 304 S., 22 Abb., geb./SU, 24,95 € / 25,70 € [A] ISBN 978-3-89809-085-8 Armin Fuhrer

Hitlers Spiele

Olympia 1936 in Berlin 160 S., 127 Abb., geb. 24,95 € / 25,70 € [A] ISBN 978-3-89809-089-6 Olympia 1936 – Armin Fuhrer zeigt, wie die Nazis das sportliche Großereignis nutzten, um Deutschland zu begeistern und das Ausland zu blenden. »Hier kommt nicht nur der zeitgeschichtlich ­interessierte, sondern auch der sportinteressierte Leser auf seine Kosten.« Der Tagesspiegel Sven Felix Kellerhoff

Der Reichstagsbrand

Die Karriere eines Kriminalfalls Mit einem Vorwort von Hans Mommsen 160 S., 24 Abb., Pb. 14,90 € / 15,40 € [A] Auch als e Book ISBN 978-3-89809-078-0 Den Brand des Reichstages am 27. Februar 1933 nutzten die Nazis virtuos, um ihre Diktatur zu errichten. Aber haben sie ihn deshalb auch selbst angesteckt? »Sven Felix Kellerhoff schildert lebendig den Kriminalfall mit den weitreichenden Folgen.« FAZ


NS-Geschichte

9

Manfred Gailus / Daniel Siemens (Hg.)

»Hass und Begeisterung bilden Spalier« Horst Wessels politische Autobiographie

Auch als

e

Book

200 S., 28 Abb., geb. 18,00 € / 18,50 € [A] ISBN 978-3-89809-092-6

Ein neuer Blick auf Horst Wessel: Erste vollständige und kritisch kommen­tierte Ausgabe seiner politischen Auto­biographie – ein bislang unbekanntes Zeitdokument.

Peter Steinbach / Johannes Tuchel

Georg Elser

Der Hitler-Attentäter 368 S., 117 Abb., Pb. 16,95 € / 17,50 € [A] ISBN 978-3-89809-088-9 Dieser Band verbindet ein reich ­illustriertes, verständlich geschriebenes Lebensbild des H ­ itler-Attentäters Georg Elser mit der Geschichte seiner wechselvollen Beurteilung durch die Nachwelt und einer kompletten Wiedergabe der Verhörprotokolle. Marek Kornat

Polen zwischen Hitler und Stalin

Studien zur polnischen Außenpolitik in der Zwischenkriegszeit 304 S., geb. 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-89809-098-8

Neu

Die polnische Außenpolitik war seit 1918 von dem Ziel geprägt, die Existenz des Landes dauerhaft zu sichern. Marek Kornat analysiert eine bis heute kontrovers diskutierte Phase der deutschpolnischen Beziehungen. Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden ­Europas / Ulrich Baumann / Magnus Koch (Hg.)

Was damals Recht war

Soldaten und Zivilisten vor Gerichten der Wehrmacht 264 S., 143 Abb., geb. 19,90 € / 20,50 € [A] ISBN 978-3-89809-079-7 Simone Ladwig-Winters / Rechtsanwaltskammer Berlin (Hg.) Anwalt ohne Recht Das Schicksal jüdischer Rechtsanwälte in Berlin nach 1933 312 S., 205 Abb., geb./SU, 24,90 € / 25,60 € [A] ISBN 978-3-89809-075-9

Außerdem lieferbar:


10

DDR

Peter Ensikat

bestseller

Ihr könnt ja nichts dafür!

Vom selben Autor:

2. Aufl.

Ein Ostdeutscher verzeiht den Wessis Mit einem Einwurf von Dieter Hildebrandt 240 S., geb., 19,95 € / 20,60 € [A] 978-3-86124-648-0 Ein Ossi erklärt, wie’s drüben war: Peter Ensikat beschreibt augenzwinkernd 60 Jahre bundes­ deutsche Geschichte und Gegenwart aus der Perspektive des Ossis. Populäre DDR-Irrtümer Ein Lexikon von A–Z 244 S., geb., 19,90 € / 20,50 € [A], ISBN 978-3-86124-623-7 Jutta Voigt

Im Osten geht die Sonne auf Berichte aus anderen Zeiten

224 S., geb./SU, 16,90 € / 17,40 € [A] ISBN 978-3-86124-635-0 Abseits der großen politischen Umbrüche ­beschreibt Jutta Voigt den Alltag vor und nach der Wende. »Jutta Voigt erweist sich als ausgezeichnete ­Beobachterin, sachkundige und pointierte ­Erzählerin erster Güte.« Sächsische Zeitung Jürgen Haase / Janos Can Togay (Hg.)

Deutsche Einheit am Balaton

Die private Geschichte der deutsch-deutschen Einheit 160 S., 186 farb. Abb., geb., 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-89809-086-5 Dieser Band zeigt anhand einzigar­tiger Zeitzeugenberichte, Postkarten und Fotos, wie Ungarn schon vor den Ereignissen von 1989/90 zu einem Ort deutscher Einheit wurde. Alexander Ammann u. a. (Hg.)

Die DDR 1949–1990 (DVD)

Geschichte eines Landes – Gefühle eines Volkes In 6 Sprachen (Deut., Engl., Franz. Ital., Span., Russ.), ca. 100 Min, Mit einem 60-seitigen Booklet! 14,95 € / 15,40 € [A], ISBN 978-3-89809-080-3 Zahlreiche Originalaufnahmen und O-Töne ­vermitteln einen bewegenden Eindruck von den Geschehnissen, die die ­Deutschen über ­Jahrzehnte in Atem hielten. Jürgen Haase (Hg.)

Zwischen uns die Mauer DEFA-Filme auf der Berlinale

272 S., 104 Abb., Pb., 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-8148-0175-9 Dieses Buch beleuchtet die DEFA-Filme im ­Spannungsfeld der Ost-West-Politik.


Zeitgeschichte ab 1945

11

Juliane Berndt / Andreas Nachama (Hg.)

»Ich weiß, ich bin kein Bequemer …« Heinz Galinski – Mahner, Streiter, Stimme der Überlebenden

336 S., geb./SU, 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-89809-100-8

Neu

Zum 100. Geburtstag von Heinz Galinski die erste Biografie des ehemaligen Vorsitzenden des Zentralrats der Juden in Deutschland. Mit Beiträgen zahlreicher bedeutender Personen der Zeitgeschichte.

Volker Koop

Besetzt

Sowjetische Besatzungspolitik in Deutschland 320 S., 22 Abb., geb./SU, 24,90 € / 25,60 € [A] ISBN 978-3-89809-082-7 Im vierten Band seiner viel beachteten Reihe beleuchtet Volker Koop die Jahre der sowjetischen Herrschaft anhand zahlreicher bisher nicht ausgewerteter Dokumente und zeigt auf, welche verheerenden Folgen die radikale Durchsetzung der kommunis­tischen Ideologie hatte. Besetzt Britische Besatzungspolitik in Deutschland 24,90 € / 25,60 € [A], ISBN 978-3-89809-076-6 Amerikanische Besatzungspolitik in Deutschland 24,90 € / 25,60 € [A], ISBN 978-3-89809-069-8 Französische Besatzungspolitik in Deutschland 24,90 € / 25,60 € [A], ISBN 978-3-89809-064-3 Das Recht der Sieger 19,90 € / 20,50 € [A], ISBN 978-3-89809-049-0 Peter Kasza

Fußball spielt Geschichte Auch als e Book

Das Wunder von Bern 1954

224 S., 21 Abb., geb./SU, 22 € / 22,70 € [A] ISBN 978-3-89809-046-9

Dem »Wunder von Bern« stand auf ungarischer Seite eine »Katastrophe von Bern« mit weit über das Fußballfeld reichenden Folgen gegenüber. »Spannend erzählt.« Frankfurter Allgemeine Zeitung Armin Fuhrer

Wer erschoss Benno Ohnesorg? Der Fall Kurras und die Stasi

160 S., 15 Abb., Pb., 14,95 € / 15,40 € [A] ISBN 978-3-89809-087-2 Wer war der Mann, der Benno Ohnesorg erschoss? Was bewegte ihn, sich in den Dienst der Stasi zu stellen? FOCUS-Redakteur Armin Fuhrer zeichnet in diesem Buch erstmals die gesamte Stasi-Tätigkeit von Karl-Heinz Kurras nach. »Gut lesbare wie spannende ­Darstellung!« Die WELT www.kurras-und-die-stasi.de

Vom selben Autor:


12

Kulturgeschichte & Erzählte Geschichte

Wolfgang Wippermann

Agenten des Bösen

Verschwörungstheorien von Luther bis heute 208 S., geb./SU, 19,90 € / 20,50 € [A] ISBN 978-3-89809-073-5 Den Kern aller Verschwörungstheorien bildet die Angst vor dem Teufel. So lautet Wolfgang Wippermanns streitbare These. Damit liefert er einen Beitrag zur aktuellen Debatte um islamistischen Terror und Anti­semitismus. Tom Goeller

Freimaurer

Aufklärung eines Mythos 240 S., 21 Abb., geb./SU, 22 € / 22,70 € [A] ISBN 978-3-89809-071-1

Auch als e Book

Weltweit gibt es sechs Millionen Freimaurer. Doch kaum jemand kennt sie. Woher stammen sie? Wer sind sie? Und was tun sie wirklich? Tom Goeller, selbst Freimaurer, betrachtet ihre Mythen und ihr aktuelles Wirken. Martin Keune

Bestseller

Groschenroman

Das aufregende Leben des Erfolgsschriftstellers Axel Rudolph 304 S., 53 Abb., geb./SU u. Leseband, 19,90 € / 20,50 € [A] ISBN 978-3-86124-639-8 Berlin 1932: Der Bergmann Axel Rudolph gewinnt völlig unerwartet einen Tonfilm­wettbewerb der UFA, binnen kürzester Zeit steigt er zum gefeierten Schriftsteller auf … »… mitreißend, hochspannend und zugleich eine Lehrstunde in deutscher Geschichte.« FOCUS Yechiel Shraibman

Ein Denkmal für Itzik Rachmiels

Und andere Erzählungen aus dem Raschkewer Schtetl

Neu

192 S., Pb., 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-95410-008-8 Mit seinen Erzählungen aus dem Schtetl kehrt Yechiel Shraibman (1913–2005) zurück in den Ort seiner Kindheit, nach Raschkew in Bessarabien. Auch in seinen Erzählungen erweist er sich als Meister der Porträtkunst: Wenige Striche genügen ihm, um den kleinen Kosmos des Schtetl mit Leben zu erfüllen. Knut Elstermann

Gerdas Schweigen

2. Aufl.

Die Geschichte einer Überlebenden Buch: 192 S., 23 Abb., geb./SU, 16,90 € / 17,40 € [A] ISBN 978-3-89809-072-8 Hörbuch: 14,90 € / 15,50 € [A], ISBN 978-3-89809-070-4 Sie versteckte sich vor den Nazis, überlebte Auschwitz – 60 Jahre später fand sie e ­ rstmals die Kraft, darüber zu sprechen.


japan edition

13

Hrsg. von Eduard Klopfenstein Dazai Osamu

Die Teufel des Tsurugi-Bergs Erzählungen

Übersetzt von Verena Werner

März 1945, kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs: Tokio ist seit mehreren Monaten Ziel schwerster Luftangriffe. Der bedeutende japanische Schriftsteller Dazai flieht mit seiner Frau und der vierjährigen Tochter aus der Stadt und verfasst unter diesem Eindruck sein erfolgreichstes Werk.

neu

176 S., geb./SU, 24,95 € / 25,70 € [A] ISBN 978-3-86124-915-3

Levy Hideo

Shinjuku Paradise Roman

Übersetzt von Matthias Adler

Ben ist 17 und Sohn des amerikanischen ­Konsuls in Tokio. Ständig fühlt er sich ­zwischen japanischer und amerikanischer Welt hin- und hergerissen, bis er eines Tages seinem autoritären Vater entflieht und bei seinem japanischen Freund Ando einzieht.

Miyabe Miyuki

Feuerwagen Roman

Übersetzt von Ralph Degen 400 S., geb./SU, 29,95 € / 30,80 € [A] ISBN 978-3-86124-912-2 Eine junge Frau verschwindet über Nacht und lässt alles Gewesene hinter sich. »Ein fesselndes Geheimnis, dessen ­komplexe Handlung eine kunstvolle Mischung aus ­Puzzlespiel und sozialem Kommentar entfaltet.« Washington Post Kometani Foumiko

Wasabi zum Frühstück Erzählungen

Übersetzt von Elena Giannoulis 192 S., geb./SU, 24,95 € / 25,70 € [A] ISBN 978-3-86124-913-9 Familie auf Japanisch – Zwei Erzählungen: »Wasabi zum Frühstück«: Megumi besucht einmal im Jahr ihre Familie in Japan. Es ist nie einfach … – »Feuersäulen«: Eine Geschichte über Ausgrenzung und Gleichberechtigung.

Weitere Titel der japan edition unter www.bebraverlag.de/japanedition

neu

224 S., geb./SU, 26,95 € / 27,80 € [A] ISBN 978-3-86124-914-6


14

PreußenKrimis

PreußenKrimis von Tom Wolf

Auch als

e

Book

je ca. 9,95 € / 10,30 € [A] über 120.000 Exemplare Gesamtauflage!

1740: Königsblau 1743: Silbergrau ISBN 978-3-89809-009-4 ISBN 978-3-89809-028-5

1746: Muskatbraun ISBN 978-3-89809-504-4

1750: Purpurrot ISBN 978-3-89809-013-1

1757: Schwefelgelb ISBN 978-3-89809-019-3

1759: Smaragdgrün ISBN 978-3-89809-026-1

1760: Glutorange ISBN 978-3-89809-523-5

1766: Rabenschwarz ISBN 978-3-89809-018-6

1772: Kreideweiß ISBN 978-3-89809-512-9

Extra Tipp

1778: Goldblond ISBN 978-3-89809-501-3

1786: Kristallklar ISBN 978-3-89809-514-3

Balkow-Gölitzer / Pietzner PreußenKrimiKochbuch Kochen wie der Alte Fritz ISBN 978-3-89809-522-8

PreußenKrimis zum Hören: Königsblau  8,00 € / 8,30 € [A], ISBN 978-3-89809-506-8 Schwefelgelb  8,00 € / 8,30 € [A], ISBN 978-3-89809-507-5


PreußenKrimis

15

Tom Wolf

Das spanische Medaillon Ein Gerardine-de-Lalande-Krimi

1810: Napoleons Grande Armee hält ganz ­Europa unterm Joch. In Preußen dagegen regiert eine weitaus handgreiflichere Macht: Ein Monster treibt mit brutalen Morden sein ­Unwesen in Berlin. Und Gerardine de Lalande wagt sich wieder einmal viel zu weit vor …

Tom Wolf

Die letzte Bastion

Ein Gerardine-de-Lalande-Krimi 272 S., Pb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-89809-519-8 August 1798: Eine Wasserleiche schwimmt in der Havel, dem jungen König Friedrich Wilhelm III. und seiner Gemahlin Luise wird ein Erpresserschreiben zugesteckt, Waisenkinder verschwinden auf mysteriöse Weise … – Gerardine de Lalande steht unvermittelt vor der Aufgabe, das Königshaus vor übelster Nachrede zu schützen und einen schier unerklärlichen Mordfall zu enträtseln … »Wie immer bei Wolf ist es eine von historischen Fakten gesättigte und dicht gestrickte Geschichte, die spielerisch mit dem altertümlich vornehmen Deutsch umgeht und so manches Wort neu erfindet ... Sehr speziell und einfach köstlich.« Gießener Allgemeine Tom Wolf

Der rote Salon

Gerardine de Lalande ermittelt 288 S., geb./SU 16,95 € / 17,50 € [A] ISBN 978-3-89809-517-4 Dezember 1793: Gerardine de Lalande, vor Kurzem über Paris aus den Vereinigten Staaten nach Berlin zurückgekehrt, bezaubert mit ihrer kleinen Manufaktur für Camera obscura und Laterna magica die Hauptstädter. Als ihre beste Freundin stranguliert aufgefunden wird, beginnt sie gegen den Willen ihres Mannes mit eigenen Ermittlungen … »Eine spannende Zeitreise ins historische, preußische Berlin.« SUPERillu

neu

272 S., Pb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-89809-525-9


16

Historische Krimis

Frank Goyke

Altweibersommer

2. Aufl.

bestseller

Theodor Fontanes erster Fall 272 S., Pb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-89809-511-2 Theodor Fontane auf kriminalistischer Spur in der Mark Brandenburg: Der Start einer spannenden ­literarischen Ermittlerkarriere! »Frank Goyke ist ein Meister auf dem Gebiet des historischen Krimis.« rbb Radio 88,8

Frank Goyke

Schneegestöber

Theodor Fontane und der Brudermord 272 S., Pb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-89809-515-0 Februar 1874: Theodor Fontane und seine Frau Emilie stolpern auf dem Trottoir über die Leiche des Rittmeisters von ­Stepanitz. Gegen den Willen der Kriminalpolizei b ­ eginnt Fontane mit eigenen Nachforschungen …

Frank Goyke

Nachsaison

Fontane und die Bettler von Neapel

neu

272 S., Pb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-89809-518-1 Herbst 1874: Theodor Fontane und seine Frau Emilie befinden sich auf einer Italien-Reise. Als der Dichter in Neapel unter Mordverdacht gerät, beginnt Emilie auf eigene Faust zu ermitteln. Die Ereignisse verdichten sich zu einem teuflischen Komplott …

Gabriele Stave

Gefährliches Terrain Kriminalroman

256 S., Pb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-89809-520-4 Berlin, Sommer 1923: Es sollte eine ausgelassene Landpartie werden. Doch der Tod eines stadtbekannten Jazzpianisten stört den Frieden. Eine fesselnde Geschichte nach einem authentischen Kriminalfall aus der Weimarer Republik.


Sachsen

17

Robert Zagolla

Sachsen

Eine kleine Geschichte 80 S., 63 Abb., Pb. 9,90 € / 10,20 € [A] ISBN 978-3-86124-609-1 »Auf knappen 80 Seiten rast der Autor durch die Jahrhunderte und ­vermittelt dabei aus­ gesprochen kurzweilig geschichtliches Wissen.« Dresdner Morgenpost englisch ISBN 978-3-86124-626-8

Weitere Ausgabe:

Norbert Weiß

Der Weiße Hirsch in Dresden Von der Schänke zum Villenviertel

80 S., 40 Abb., geb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-86124-644-2 Norbert Weiß spürt der Geschichte dieses einzig­ artigen Ortes nach, an dem Schauspieler wie Heinrich George und Dichter wie Kurt Tucholsky als Kurgäste weilten, an dem Manfred von ­Ardenne forschte und Martin Andersen Nexö dichtete. 2., überarb. Aufl.

Jens Wonneberger

Pfunds Molkerei

Dresdens gläserne Milchfabrik 80 S., 49 z. T. farb. Abb., geb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-89809-056-8 Über den »schönsten Milchladen der Welt« (so der offizielle Eintrag im ­Guinness-Buch der Rekorde), in dem noch heute Einkaufen zu einem ­sinnlichen Erlebnis wird. 2. Aufl.

Norbert Weiß / Jens Wonneberger

Dresdner Dichterhäuser 80 S., 29 Abb., geb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-86124-650-3

Ein Spaziergang durch Mietshäuser und ­ errensitze in Dresden schildert Künstlerbio­ H grafien und Zeitgeschichte, anschaulich gemacht durch historische und aktuelle Fotografien. Dichterhäuser um Dresden 80 S., 27 Abb., geb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-89809-047-6 Dichterhäuser um Leipzig 80 S., 32 Abb., geb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-86124-600-8

Von denselben ­Autoren:

Lieber Dresden im Regen als Wien bei Sonne 80 S., 36 Abb., geb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-86124-597-1


18

Regionalia

Rolf Schneider

Weimar

neu

Klassik und Moderne 80 S., 91 z.T. farb. Abb., geb., 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-86124-661-9 Rolf Schneider unternimmt einen essayistischen Rundgang durch Geschichte und Gegenwart der kleinen und doch bedeutenden Stadt Weimar. So entsteht eine illustrierte Stadtgeschichte, die zugleich ein Streifzug durch die deutsche Geistes- und Kulturgeschichte ist. Rolf Schneider

Wernigerode

Bunte Stadt am Harz Mit Fotografien von Therese Schneider 80 S., 75 z. T. farb. Abb., geb. 9,95 € / 10,30 € [A], ISBN 978-3-86124-657-2 In der beliebtesten Harz-Stadt Wernigerode treffen seit jeher Natur, Kunst und Geschichte aufeinander. Begleiten Sie Rolf Schneider auf seinem bebilderten Rundgang durch die Geschichte und Gegenwart der Stadt. Roland Weixlgartner / Achim Zeilmann

Drehort Wien

2. Aufl.

Wo berühmte Filme entstanden 224 S., 60 Abb., Pb., 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-86124-643-5 Wien neu entdecken: Ob im Hotel Sacher oder im Praterpark – fast überall traf und trifft man Stars des österreichischen und internationalen Films. »Drehort Wien« ist ein ganz besonderer Stadtführer mit allerhand Geschichten rund um die Filmkulisse. Markus Münch / Simone Utler

Drehort Hamburg

Wo berühmte Filme entstanden 232 S., 86 Abb., Pb., 19,90 € / 20,50 € [A] ISBN 978-3-86124-632-9 »Drehort Hamburg« entführt den Leser auf eine Reise durch 90 Jahre Film­geschichte: Von Hans Albers bis Götz George, von Fritz Lang bis Fatih Akin. Mit Infos zu Drehorten, Filmen, Regisseuren und Stars. »… ein spannendes Buch.« Hamburger Morgenpost Achim Zeilmann

Drehort München

Wo berühmte Filme entstanden 208 S., 80 Abb., Pb., 19,90 € / 20,50 € [A] ISBN 978-3-86124-619-0 Eine Reise durch Geschichte und »Gschichterln« aus über 80 Jahren Filmemachen an der Isar: Von Karl Valentin bis Helmut Dietl, von Stanley Kubrick bis Bully Herbig. »… eine unterhaltsame Reise durch die Stadt und ihre Filmgeschichte.« Süddeutsche Zeitung


Unterhaltung

19

Christoph Sonntag

Schwäbische populäre Irrtümer Ein Lexikon von A-Z

2., akt. Aufl.

256 S., Pb. 14,95 € / 15,40 € [A] ISBN 978-3-86124-659-6

»Das Lexikon spießt im schwäbischen Kulturraum verbreitete Marotten, Sitten und Eigen­arten auf. Wohltuend ist der stets etwas selbst­ironische Ton.« Rems Zeitung Ludger Abeln

Populäre Niedersachsen-Irrtümer 216 S., geb. 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-86124-646-6 Fahren alle Niedersachsen einen Volkswagen? Gibt es in Hameln mehr Ratten als anderswo? Wo wohnt das meistgeküsste Mädchen Niedersachsens? Der bekannte Fernseh­jour­nalist Ludger Abeln enthüllt in seinem Lexikon ­niedersächsische Irrtümer, Missverständnisse und Halbwahrheiten.

Bestseller

Ein Lexikon von A–Z

Waldemar Hartmann

Populäre Bayern-Irrtümer 224 S., geb. 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-86124-647-3 Waldi klärt auf: Dirndl, Weißwurst, FC Bayern … Was steckt hinter den gängigen Klischees über Deutschlands beliebtestes Bundesland? Der bekannte Sportjournalist enthüllt in diesem Buch verbreitete Irrtümer, Missverständnisse und Halbwahrheiten – von Allgäu bis Oktoberfest, von Bairisch Creme bis Saupreiß, von Fleischpflanzerl bis Weißbier. Peter Ensikat 2. Aufl.

Populäre DDR-Irrtümer

Ein Lexikon von A–Z

244 S., geb. 19,90 € / 20,50 € [A] ISBN 978-3-86124-623-7 Über die Deutsche Demokratische Republik kursieren jede Menge falsche Vorstellungen, Missverständnisse und Halbwahrheiten ­– sowohl im Westen als auch im ­Osten. Der Kabarettist und Schriftsteller Peter Ensikat nimmt eine Fülle irriger Ansichten unter die Lupe und klärt mit wohlwollender Ironie auf. »Peter Ensikat sieht man nicht nur auf der Bühne gern; man liest ihn auch gern. Er ist ein ­sarkastisches Sandmännchen für Ost- und West­ bürger.« Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung

Bestseller

Ein Lexikon von A–Z


20

Unterhaltung

Wolfgang Stumph / Norbert Weiß

Sächsische populäre Irrtümer

Aktualisiert

Ein Lexikon von A–Z

bestseller

Limitierte Sonderausgabe Mit eingedrucktem Autogramm der Autoren 256 S., Pb. 14,90 € / 15,40 € [A] ISBN 978-3-86124-634-3 Über Sachsen, seine Bewohner und seine Geschichte kursieren eine Reihe von falschen Vorstellungen, Missverständnissen und Halbwahrheiten. Wolfgang Stumph und Norbert Weiß unternehmen einen kenntnisreichen und charmanten Streifzug durch die sächsische ­Vergangenheit und Gegenwart. Sie beweisen damit vor allem eins: Sachsen sind helle! »Sachsens lustigstes Lexikon!« BILD Falko Rademacher

Rheinland-Irrtümer Ein Lexikon von A–Z

208 S., geb. 19,95 € / 20,60 € [A] ISBN 978-3-86124-636-7 Falko Rademacher enthüllt Irrtümer, Missverständnisse und Halbwahrheiten von Aachen bis Köln, von Koblenz bis Düsseldorf, von ­Heinrich Heine bis Lukas Podolski, von der Loreley bis zum Kölsch. »Eine satirische Abrechnung mit lieb­ gewonnenen falschen ›Wahrheiten‹.« BILD Alexander Meschnig / Mathias Stuhr

Von Bollywood bis iPod Ein Handbuch für Mitläufer 224 S., geb./SU 19,90 € / 20,50 € [A] ISBN 978-3-86124-611-4 Wie und warum entstehen Trends, und was bringt uns dazu (oder hindert uns daran) mitzumachen? Unterhaltsam, fundiert und provokativ wirft dieses Handbuch einen Blick auf den ganz normalen Mitläufer. Der tatsächlich mitrennt, wenn Gehen mit Stöcken plötzlich »Nordic Walking« heißt, der Fangopackungen eklig fand und Sauna langweilig, aber jetzt ganz auf »Wellness« schwört.


Unterhaltung

21

Matthias Zimmermann

Sprich mit meinem Arsch, mein Kopf ist krank!

Die schmutzigsten Redensarten und fiesesten Flüche unserer europäischen Nachbarn

Wer flucht und schimpft, gibt viel von der Mentalität seiner Heimat preis: Je derber und bösartiger, desto mehr amüsieren uns die Beschimpfungen in anderen Sprachen. Alles über Knochengeigen, heiße Katzen, besoffene Bachratten und den Gott der heiligen Scheiße.

neu

144 S., Pb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-86124-667-1

Matthias Zimmermann

Von nackten Rotkehlchen und f­ urzenden Wölfen

Die witzigsten Redensarten unserer europäischen Nachbarn Auch als

e

Book

144 S., Pb. 9,95 € / 10,30 € [A] ISBN 978-3-86124-637-4

Dieses Buch erklärt unter­haltsam und fundiert, warum unsere Nachbarn manch­mal komische Dinge sagen – und trotzdem alle Würfel im Kopf haben. Über 800 Redens­arten aus 15 euro­ päischen Ländern. 2. Aufl.

Karl Hugo Pruys

Bis in die Puppen

Auch als

e

Book

144 S., Pb. 9,90 € / 10,20 € [A] ISBN 978-3-86124-617-6

Ursprung und Bedeutung der 100 popu­lärsten Redensarten auf kurzweilige und ver­ständliche Art erklärt. Damit Sie beim nächsten Small Talk nicht auf dem Schlauch stehen! »Ein unverzichtbares Nachschlagewerk« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Karl Hugo Pruys

Perlen vor die Säue

Noch mehr populäre Redensarten Auch als

e

Book

144 S., Pb. 9,90 € / 10,20 € [A] ISBN 978-3-86124-631-2

Was bringt es, etwas auf die hohe K ­ ante zu legen, wenn andere schon längst etwas im Schilde führen? Und wieso muss ich über die Wupper gehen, obwohl ich schwimmen kann? Nach »Bis in die Puppen« 100 weitere Redensarten aus dem Nähkästchen der deutschen Sprache.

bestseller

Die 100 populärsten Redensarten

Gesamtverzeichnis 2013 Teil 1  

Die aktuelle Ausgabe des jährlich erscheinenden Gesamtverzeichnisses des be.bra verlag für 2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you