Issuu on Google+

g A l N o j h I R S t u 4 z « A & ? ß ä ff O t “ ö Ü } | fi fl y ? ; W Y m o q 6 ) * ! - k r sh d G J fi y E Y m ff sh 0 F l } l n 4 fj ü » w » F 3 d a o q Ö E | z Q : ( X _ . / e ffi g i « Ä “ s RU f ev 9 P

Efja

ß F I 2 . o L fj sh / * h o h _ b } h 1 5 f O k z fl T l I 2 e ß * ) fj U h ffl i o fi Z 3 f “ ß m C ) fi y j Z a H _ e 5 J G Ä « | z j p L f g i E fj a k } x y U S * * , E d ä ü ” t s “ Ü b E i ! x fl T G e r fj O 9 ghX}|lcdSU.12KLffBennojY//lj 0 H b / , * V _ p “ u sh e ” » { U fi i / 1 c 6 3 d e f

a W i z Ä ff fi & C , - h x « L u d w i g s ! G fl Y L Y m _ K r Ö A & ) / k { } Ä ö ß m T fl fi x z F / » | Y I c e N fj t sh q Ü ß . , ; i l Z 1 8 Y j z * J s « Z W T h fj c n s ä | ; c 3 h y b q W ? ) ! - / h e fj 8 Ö ff sh d A m V fi 3 D G 0 / j m sh t u fl Q v z 1 9 a P s Ü « z ? Y N 7 v ft Q : M f V h k q Ü « { ; * . 1 c _ Y h sh ff M 8 { x Q ! . Z k o d f i z ” “ ff e c Ö ! R D - I b m } y w sh « X g x K 6 sh » ; ( & h Ä p c f P u ß w ft ! * ö “ s b Y | Z f f j ff M b « fi D b y sh ! v 9 N f J l _ C h - , ffl g { d K 6 H 2 L e r R v x C . . 1


Stellungnahme

{6

andere Runde 6 Idee / Verwendungsbereiche 8

Zeichensatz Merkmale

{ 10 { 14

Formen 14 das “ß” 18 Ligaturen 20

Probewort

{ 22

Wort 22 Wasserfall 24

Plakatives

{ 26

Handhabung

{ 30

Schriftmischung 30 Vergleiche 32 Größe 34 ZAB 36

Wirkung

{ 40


»


Efja 4


Rund Calibri

Rund Helvetica Rounded LT Std

Rund Courier

Rund American Typewriter

Es gibt nicht viele Rounded-Fonts und selten sind diese geeignet für den Mengentext. Häufig wirken Rounded-Schnitte sehr verspielt oder gar kindlich. Serifenbetonte Schriften dieser Art sind meist Monospaceschriften, die sich ebenso wenig als Textschrift eignen. Die Efja ist ein Kompromiss zwischen den herkömmlichen Rounded-Fonts und den klassischen Mengentextschriften. In klein ist sie gut lesbar und als Headline kann sie mit ihren unkonventionellen Rundungen überzeugen.

5


Mir war aufgefallen das RoundedSchriften einen ganz eigenen Charakter haben, der (richtig eingesetzt) zu außergewöhnlichen Ergebnissen führt. Als Slab-Schriften im rounded Schnitt gab es nur die Monospaceschriften, die nicht wirklich für den Fließtext geeignet sind. Aus diesen Gründen wollte ich eine Slab-Schrift für den Textgebrauch entwerfen. Die Eja ist eine zurückhaltende Slab-Schrift, die sich auch gut für den Mengentext eignet, indem sie mit Hilfe ihrer Serifen den Lesefluss unterstütz. Die Rundung der Serifen erinnern an Schreibmaschinen Schriften (Courier, American Typewriter) und erzeugen einen charmanten Charakter der sich auch für Headlines auszahlt.

6


7


ABCDE FGHIJ KLMN OPQR STUV WXYZ 8


abcde fghijk lmnop qrstuv wxyz 9

12345 67890 ßäöü!? “”(){}|, . _ / : ; & * ff fl fi ffi ft fj sh -«» 10

11


b e A f y G _runde Serifen _ohne Fußserife

_Venezianisches e

_ runder Überhang des Kopfes

12

_ausgeprägte Unterlänge _langer Endstrich

13

_nur nach links zeigendes Fähnchen

_ Rundung ohne Fußserife

14


T M

_abgerundeter Ansatz zur Serife

_senkrechte Schenkel _erhรถtes, abgerundetes V

15


ß 16 16


HeiĂ&#x; Dieses Ă&#x; leitet sich aus der Frakturschrift ab. Der alte Charme dieser Glyphe wirkt traditionell aber auch unkonventionell.

17


ff fl fi ffi ft fj sh _ Mark Twain


Schiff fliegen häufig Offizier verkauft fjernsynet shine Aufgrund des überhängenden f-Kopfes, bieten sich Ligaturen besonders gut an, um problematische Buchstaben-Kombinationen zu beseitigen.

19


Hemingway

20


HEMINGWAY

21


22

14 pt 18 pt 24 pt

Hemingway

Hemingway

Hemingway

Hemingway

36 pt

48 pt

Hemingway

Hemingway

Hemingway

Hemingway

Hemingway

Hemingway

30 pt

6 pt 8 pt 9 pt 10 pt 11 pt 12 pt

Hemingway

Hemingway


23

Hemingway

Hemingway

72 pt

Hemingway 80 pt

60 pt


American Schnee auf dem

Holden C Hotel New

Der groß süffisante S Little did he know that this innocuous 24


Literature Kilimandscharo

Caulfield

Hampshire

e Gatsby

chriftsteller

act would result in his imminent death 25


...THE POETRY AND FICTION OF THE “BE LARGELY BORN OF A CIRCLE OF INTELL AROUND COLUMBIA UNIVERSITY AND OFFICIALLY SOME TIME LATER IN SAN TERM BEAT REFERRED, ALL AT THE SAM RHYTHM OF THE JAZZ SCENE, TO A SEN CONSERVATIVE STRESS OF POST-WAR NEW FORMS OF SPIRITUAL EXPERIENC PHILOSOPHY, AND RELIGION, AND SPE BUDDHISM. ALLEN GINSBERG SET THE POEM HOWL, A WHITMANESQUE WOR MINDS OF MY GENERATION DESTROYE HIS GOOD FRIEND JACK KEROUAC (192 ROLLICKING, SPONTANEOUS, AND VAG OTHER WORKS, HIS MASTERFUL AND ROAD...

26


EAT GENERATION,” LECTS FORMED IN NEW YORK CITY D ESTABLISHED MORE FRANCISCO, CAME OF AGE. THE ME TIME, TO THE COUNTERCULTURAL NSE OF REBELLION REGARDING THE SOCIETY, AND TO AN INTEREST IN CE THROUGH DRUGS, ALCOHOL, ECIFICALLY THROUGH ZEN E TONE OF THE MOVEMENT IN HIS RK THAT BEGAN: “I SAW THE BEST ED BY MADNESS” AT THE SAME TIME, 2-1969) CELEBRATED THE BEATS GRANT LIFE-STYLE IN, AMONG MANY MOST POPULAR NOVEL ON THE

27


John Hoyer Updike Berühmt wurde er mit dem Roman “Rabbit, Run”. Univers LT Std Bold

John Hoyer Updike Berühmt wurde er mit dem Roman “Rabbit, Run”. Sabon LT Std Italic

John Hoyer Updike Berühmt wurde er mit dem Roman “Rabbit, Run”. Clarendon LT Std

John Hoyer Updike Berühmt wurde er mit dem Roman “Rabbit, Run”. Adobe Caslon Pro Bold

28


29


Efja Wer die Nachtigall stört beschreibt eine Kindheit in einer kleinen Stadt in Alabama der 1930er Jahre aus der Sicht des aufgeweckten kleinen Mädchens Jean Louise, genannt Scout. Die Welt Scouts und ihres älteren Bruders Jem wird von ihrem alleinerziehenden Vater, dem Abgeordneten und Anwalt Atticus Fink (im Original Finch), zusammengehalten. Atticus ist für die Kinder Freund, Vertrauter, Lehrer und Autorität. Bereichert wird die Gedankenwelt der Kinder durch den mysteriösen Nachbarn Arthur Boo Radley, der selten das väterliche Haus verlässt. In diese Kindheitsidylle dringt langsam die intolerante Welt des Rassismus ein. Atticus Fink, aufrecht und vorurteilslos, wird vom Richter zum Pflichtverteidiger des schwarzen Farmarbeiters Tom Robinson berufen, der beschuldigt wird, eine junge weiße Frau vergewaltigt zu haben. Während der Leser durch die Handlungen von Atticus Fink den Angeklagten als Menschen sehen kann, nimmt die Mehrheit der Weißen ihn nur als Teil der abgelehnten schwarzen Minderheit wahr.

VERGLEICHE VERGLEICHE

VERGLEICHE 30


Thesis Serif Wer die Nachtigall stört beschreibt eine Kindheit in einer kleinen Stadt in Alabama der 1930er Jahre aus der Sicht des aufgeweckten kleinen Mädchens Jean Louise, genannt Scout. Die Welt Scouts und ihres älteren Bruders Jem wird von ihrem alleinerziehenden Vater, dem Abgeordneten und Anwalt Atticus Fink (im Original Finch), zusammengehalten. Atticus ist für die Kinder Freund, Vertrauter, Lehrer und Autorität. Bereichert wird die Gedankenwelt der Kinder durch den mysteriösen Nachbarn Arthur Boo Radley, der selten das väterliche Haus verlässt. In diese Kindheitsidylle dringt langsam die intolerante Welt des Rassismus ein. Atticus Fink, aufrecht und vorurteilslos, wird vom Richter zum Pflichtverteidiger des schwarzen Farmarbeiters Tom Robinson berufen, der beschuldigt wird, eine junge weiße Frau vergewaltigt zu haben. Während der Leser durch die Handlungen von Atticus Fink den Angeklagten als Menschen sehen kann, nimmt die Mehrheit der Weißen ihn nur als Teil der abgelehnten schwarzen Minderheit wahr.

Rotis Serif Die Geschehnisse der drei Tage vor den Weihnachtsferien werden aus der Sicht Holden Caulfields erzählt, der sich, inzwischen 17-jährig, in einem Sanatorium bei Hollywood befindet und seine Geschichte im Rahmen einer Therapie erzählt. Durch diese Perspektive prägt Holdens jugendliche Sprache den Roman. Der scheinbar simplen Handlung liegt eine tief greifende, komplexe Struktur ineinander verwobener. Leitmotive zu Grunde. Durch zahlreiche Symbole weitet sich Holdens Bekennt-nis zu einer vielschichtigen Darstellung des Erwachsenwerdens. Der Romantitel verweist eben-falls auf diese symbolische Ebene. Holden möchte, nach einem wurde in den USA zur Bibel gleich mehrerer Generationen Jugendlicher und besitzt bis heute in weiten Teilen der Welt Kultstatus. Inhalt: Der 16-jährige Holden Caulfield wird aus Pencey, einem Internat in Pennsylvania, verwiesen, weil er in vier von fünf Fächlittschuhlaufen. Als Holden ihr vorschlägt, mit ihm auszureißen, zerstreiten sie sich.

31


Die Frage, wie es der Autor schafft, mit solch einer tödlichen Mischung aus Slapstick und Horror bei den Lesern durchzukommen, läßt sich nur folgendermaßen beantworten: das Buch spiegelt genau das wieder, was wir tagein tagaus erleben, mit dem Unterschied. 20 PT

Die Frage, wie es der Autor schafft, mit solch einer tödlichen Mischung aus Slapstick und Horror bei den Lesern durchzukommen, läßt sich nur folgendermaßen beantworten: das Buch spiegelt genau das wieder, was wir tagein tagaus erleben, mit dem Unterschied, daß Irving eine Kunst daraus macht. In den Worten von Garp ist das Leben “eine verbotene Seifenoper”, und wer kann ihm da schon. 15 PT

32


Die Frage, wie es der Autor schafft, mit solch einer tödlichen Mischung aus Slapstick und Horror bei den Lesern durchzukommen, läßt sich nur folgendermaßen beantworten: das Buch spiegelt genau das wieder, was wir tagein tagaus erleben, mit dem Unterschied, daß Irving eine Kunst daraus macht. In den Worten von Garp ist das Leben “eine verbotene Seifenoper”, und wer kann ihm da schon widersprechen? Wer Garp zwanzig Jahre nach dessen Erstveröffentlichung liest, ist verblüfft, auf welch elegante Weise Irving seine bizarre und komplexe Geschichte strukturiert. So z.B. die beiden bekanntesten Episoden des Buches, die vom “Under Toad”. 11 PT Die Frage, wie es der Autor schafft, mit solch einer tödlichen Mischung aus Slapstick und Horror bei den Lesern durchzukommen, läßt sich nur folgendermaßen beantworten: das Buch spiegelt genau das wieder, was wir tagein tagaus erleben, mit dem Unterschied, daß Irving eine Kunst daraus macht. In den Worten von Garp ist das Leben “eine verbotene Seifenoper”, und wer kann ihm da schon widersprechen? Wer Garp zwanzig Jahre nach dessen Erstveröffentlichung liest, ist verblüfft, auf welch elegante Weise Irving seine bizarre und komplexe Geschichte strukturiert. So z.B. die beiden bekanntesten Episoden des Buches, die vom “Under Toad” (“toad” bedeutet “Kröte” im Englischen und ähnlich klingt auch “tow” das soviel wie “Sog” oder auch “ziehen” bedeutet ) und Garps Geschichte.

Zwar finden sich sicher viele Romanautoren aus Irvings Generation, die einen Roman mit einem Romanautor als Protagonisten besetzt haben, dessen Leben und Bücher sich sowohl gegenseitig als auch im vorliegenden Buch spiegeln. Transsexuelle Football-Spieler, Revolverhelden, die sich gegenseitig das Hirn rausschießen, mehrfacher Ehebruch, Bären auf Einrädern, wahnsinnige Feministinnen, die sich die Zunge aus Mitgefühl mit dem gefeierten Opfer.

8 PT

33


Nach dem Bürgerkrieg wurde in der amerikanischen Literatur ein sozialkritischer Ton prägend. Die USA waren ein Land im Umbruch. Masseneinwanderung, Industrialisierung und Urbanisierung veränderten die Gesellschaft grundlegend. Die viel gelesenen Romane Horatio Algers beschworen zwar das Land der unbegrenzten Möglichkeiten“, doch angesichts der sozialen Realität beschrieben viele Schriftsteller der Zeit die Schattenseiten des kapitalistischen Wirtschaftssystems. Analog zur europäischen Literatur werden die Jahre bis etwa 1900 meist unter dem Epochenbegriff des Realismus zusammengefasst. Natürlich lässt sich aber nicht die gesamte literarische Produktion dieser Jahre unter diesem Programm der wirklichkeitsgetreuen Darstellung subsumieren. So war das wohl meistverkaufte Buch der Epoche der Historienschinken Ben Hur“, verfasst vom Bürgerkriegsgeneral Lew Wallace.

9 Pt Groß -----20 Pt ZAB

34


9 Pt Groß -----18 Pt ZAB Nach dem Bürgerkrieg wurde in der amerikanischen Literatur ein sozialkritischer Ton prägend. Die USA waren ein Land im Umbruch. Masseneinwanderung, Industrialisierung und Urbanisierung veränderten die Gesellschaft grundlegend. Die viel gelesenen Romane Horatio Algers beschworen zwar das Land der unbegrenzten Möglichkeiten“, doch angesichts der sozialen Realität beschrieben viele Schriftsteller der Zeit die Schattenseiten des kapitalistischen Wirtschaftssystems. Analog zur europäischen Literatur werden die Jahre bis etwa 1900 meist unter dem Epochenbegriff des Realismus zusammengefasst. Natürlich lässt sich aber nicht die gesamte literarische Produktion dieser Jahre unter diesem Programm der wirklichkeitsgetreuen Darstellung subsumieren. So war das wohl meistverkaufte Buch der Epoche der Historienschinken Ben Hur“, verfasst vom Bürgerkriegsgeneral Lew Wallace. Edward Bellamy konnte mit seinem utopischen Roman Looking Backward 2000 1887 ähnlich hohe Auflagen erreichen.

35


Nach dem Bürgerkrieg wurde in der amerikanischen Literatur ein sozialkritischer Ton prägend. Die USA waren ein Land im Umbruch. Masseneinwanderung, Industrialisierung und Urbanisierung veränderten die Gesellschaft grundlegend. Die viel gelesenen Romane Horatio Algers beschworen zwar das Land der unbegrenzten Möglichkeiten“, doch angesichts der sozialen Realität beschrieben viele Schriftsteller der Zeit die Schattenseiten des kapitalistischen Wirtschaftssystems. Analog zur europäischen Literatur werden die Jahre bis etwa 1900 meist unter dem Epochenbegriff des Realismus zusammengefasst. Natürlich lässt sich aber nicht die gesamte literarische Produktion dieser Jahre unter diesem Programm der wirklichkeitsgetreuen Darstellung subsumieren. So war das wohl meistverkaufte Buch der Epoche der Historienschinken Ben Hur“, verfasst vom Bürgerkriegsgeneral Lew Wallace. Edward Bellamy konnte mit seinem utopischen Roman Looking Backward 2000 1887 ähnlich hohe Auflagen erreichen. Nach dem Vorbild Longfellows und der viktorianischen englischen.

9 Pt Groß -----16 Pt ZAB

36


9 Pt Groß -----13 Pt ZAB

Nach dem Bürgerkrieg wurde in der amerikanischen Literatur ein sozialkritischer Ton prägend. Die USA waren ein Land im Umbruch. Masseneinwanderung, Industrialisierung und Urbanisierung veränderten die Gesellschaft grundlegend. Die viel gelesenen Romane Horatio Algers beschworen zwar das Land der unbegrenzten Möglichkeiten“, doch angesichts der sozialen Realität beschrieben viele Schriftsteller der Zeit die Schattenseiten des kapitalistischen Wirtschaftssystems. Analog zur europäischen Literatur werden die Jahre bis etwa 1900 meist unter dem Epochenbegriff des Realismus zusammengefasst. Natürlich lässt sich aber nicht die gesamte literarische Produktion dieser Jahre unter diesem Programm der wirklichkeitsgetreuen Darstellung subsumieren. So war das wohl meistverkaufte Buch der Epoche der Historienschinken Ben Hur“, verfasst vom Bürgerkriegsgeneral Lew Wallace. Edward Bellamy konnte mit seinem utopischen Roman Looking Backward 2000 1887 ähnlich hohe Auflagen erreichen. Nach dem Vorbild Longfellows und der viktorianischen englischen Dichter der Zeit schrieben viele damals angesehene Dichter konventionelle Lyrik, die heute in.

37


Fitzge

38


Seine Vornamen hat Scott Fitzgerald von seinem Urgroßonkel Francis Scott Key, dem Dichter der US-amerikanischen Nationalhymne. Nach seiner Schulzeit auf der St. Paul Academy und der Newman School in Lakewood, New Jersey, wechselte Fitzgerald 1913 auf die Princeton University. Dort widmete er sich mehr dem Schreiben als dem Lernen, was zum Abbruch des Studiums führte. Es folgten zwei Jahre beim Militär. Im Jahr 1920 vollendete er seinen ersten Roman Diesseits vom Paradies, dessen Erfolg ihn berühmt machte. Nur acht Tage nach der Veröffentlichung heiratete er Zelda Sayre. Die beiden galten damals als eines der Traumpaare der 1920er. 1921 kam die gemeinsame Tochter Frances - von ihren Eltern gerne Scottie genannt - zur Welt. Seine Romane und seine Geschichten aus der Jazz-Ära (1922, den Roaring Twenties) sind charakteristisch für die Zeit zwischen Erstem Weltkrieg und Weltwirtschaftskrise (Great Depression). Er gilt neben Ernest Hemingway, Gertrude Stein, John Dos Passos und William Faulkner als einer der Hauptvertreter der amerikanischen Moderne und wird mit diesen zur sog. Verlorenen Generation“ (Lost Generation) gezählt, die sich in den zwanziger Jahren von Amerika abwandte, um in Europa das Leben der Boh me auszukosten. Fitzgerald zog es wie viele andere wohlhabende Amerikaner nach Frankreich, wo er später auch Ernest Hemingway kennenlernte. Während seiner Zeit in Paris vollendete er auch sein wohl bekanntestes Werk Der große Gatsby (1925), das sich allerdings zu seinen Lebzeiten nicht gut verkaufte. In die Figuren seiner Werke ließ Fitzgerald auch die Persönlichkeit seiner Frau miteinfließen; unter anderem verarbeitete Fitzgerald Passagen aus deren Tagebüchern. Ständige Geldprobleme aufgrund eines ausschweifenden Lebensstils, Alkoholexzesse und schwindender Erfolg kennzeichneten die zweite Hälfte der 1920er Jahre für Fitzgerald. Auch seine Ehe scheiterte. Als die Roaring Twenties“ in die weltweite Wirtschaftskrise mündeten, erlitt Scotts Frau Zelda zwei schwere Nervenzusammenbrüche. Ihr Leben war danach von zahlreichen Klinikaufenthalten geprägt. Sie starb 1948 bei einem Brand im Highland-Krankenhaus in Asheville. Nachdem auch noch sein letzter vollendeter Roman Zärtlich ist die Nacht (1934) ein völliger Misserfolg wurde, verfiel er dem Alkohol und litt an Depressionen. Er suchte nach Einnahmequellen, um seine

rald

39


“HARLEM IST EINES DER HAUPTZENTREN AFRO-AMERIKANISCHER KULTUR IN DEN USA. OBWOHL DER NAME “HARLEM“ HÄUFIG FÜR GANZ UPPER MANHATTAN BENUTZT WIRD, WIRD DIESER STADTTEIL EIGENTLICH DURCH DIE 155. STRASSE IM NORDEN UND DEN HARLEM RIVER IM OSTEN BEGRENZT. SELBST SOWIE FÜR DEN BUNDESSTAAT UND DEN KREIS NEW YORK.” 40


_ James Baldwin

41


{DER FÄNGER IM ROGGEN} Roman von J. D. Sallinger Die Geschehnisse der drei Tage vor den Weihnachtsferien werden aus der Sicht Holden Caulfields erzählt, der sich, inzwischen 17-jährig, in einem Sanatorium bei Hollywood befindet und seine Geschichte im Rahmen einer Therapie erzählt. Durch diese Perspektive prägt Holdens jugendliche Sprache den Roman. Der scheinbar simplen Handlung liegt eine tief greifende, komplexe Struktur ineinander verwobener. Leitmotive zu Grunde. Durch zahlreiche Symbole weitet sich Holdens Bekennt-nis zu einer vielschichtigen Darstellung des Erwachsenwerdens. Der Romantitel verweist eben-falls auf diese symbolische Ebene. Holden möchte, nach einem wurde in den USA zur Bibel gleich mehrerer Generationen Jugendlicher und besitzt bis heute in weiten Teilen der Welt Kultstatus. Inhalt: Der 16-jährige Holden Caulfield wird aus Pencey, einem Internat in Pennsylvania, verwiesen, weil er in vier von fünf Fächlittschuhlaufen. Als Holden ihr vorschlägt, mit ihm auszureißen, zerstreiten sie sich. Die Geschehnisse der drei Tage vor den Weihnachtsferien werden aus der Sicht Holden Caulfields erzählt, der sich, inzwischen 17-jährig, in einem Sanatorium bei Hollywood befindet und seine Geschichte im Rahmen einer Therapie erzählt. Durch diese Perspektive prägt Holdens jugendliche Sprache den Roman. Der scheinbar simplen Handlung liegt eine tief greifende, komplexe Struktur ineinander verwobener

42


43


FONTGESTLATUNG Benno Ludwigs

44


efja booklet