__MAIN_TEXT__

Page 1

STAND AUGUST 2017

Konditionen und Preisübersicht im Anlagegeschäft.

Mehr Möglichkeiten.


ò  Kauf und Verkauf von Wertschriften im In- und Ausland Aktien, Optionsscheine und ähnliche Papiere – bis zu CHF 50'000.–

– für die nächsten CHF 50'000.–

In der Schweiz gehandelt 1.10%

0.95 %

– für die nächsten CHF 50'000.–

0.85 %

– für die nächsten CHF 50'000.–

0.65 %

– für die nächsten CHF 50'000.– Minimum

0.75 %

Im Ausland gehandelt 1.70 %

1.50 %

1.20 %

1.15 % 1.10 %

CHF 80.–

CHF 100.– (Gegenwert)

In der Schweiz gehandelt

Im Ausland gehandelt

Strukturierte Produkte:

ò Tarif wie «Aktien, Optionsscheine und ähnliche Papiere».

Obligationen CHF/Fremdwährungen – bis zu CHF 50'000.–

– für die nächsten CHF 50'000.– – für die nächsten CHF 50'000.– – für die nächsten CHF 50'000.– Minimum

Tarifänderungen vorbehalten

2

0.80 % 0.65 %

0.55 %

0.50 %

CHF 80.–

1.20 % 1.10 %

0.90 %

0.80 %

CHF 100.– (Gegenwert)


ò  Anlagefonds

Partnerfonds

Zeichnung

Rücknahme

Geldmarkt-Fonds

0.40%

0.20%

Obligationen-Fonds

1.00 %

Portfolio-Fonds Aktien-Fonds Minimum

Übrige Emittenten Ausland Inland

0.875%

1.00 %

0.50%

1.50 %

Immobilien-Fonds

0.50%

1.75 %

CHF 30.–

0.75%

CHF 30.–

Minimum CHF 100.– CHF 80.–

1.70 %

1.10 %

1.70 %

1.10 %

Besonderes

ò Auf Börsenaufträge, die per Internet (Netbanking) erteilt werden, gewähren wir einen

Courtagerabatt von 50 %. Die Minimumansätze werden ebenfalls um 50 % reduziert.

ò Börsenabgaben und eidg. Steuern werden separat verrechnet.

Tarifänderungen vorbehalten

3


ò  Depot- und Kontraktgebühren

Basisgebühren

Minimum in CHF

Jahresgebühren auf dem Kurswert der deponierten Werte Jahresgebühr Kassenobligationen

2.5 ‰ 0.9 ‰

Jahresgebühr Metallkonto

50.– 25.–

2.5 ‰

50.–

Postengebühren (zusätzlich zur Basisgebühr) Werte mit Kurswert

CHF

Obligationen (CHF und Fremdwährungen)

10.–

Edelmetalle

10.–

Anlagefonds

10.–

Aktien

10.–

Optionen und Strukturierte Produkte

10.–

Werte ohne Kurswert Couverts ohne Wertangabe, Dokumente, Versicherungspolicen und Grundpfandtitel

30.–

Übrige Werte ohne Kurswert

30.–

Depotgebühren von Dritten Die Depotgebühren für ausländische Werte bei auswärtigen Depotstellen sind in den Basisgebühren nicht enthalten und werden zusätzlich belastet

Zuschläge Depot lautend auf Nummer oder Pseudonym Depot mit banklagernder Korrespondenz

1.0 ‰ Zuschlag zu den Depotgebühren

Minimum in CHF

25 %

200.–

25 %

Allgemeines

ò Die Depotgebühren werden an 4 Stichtagen pro Jahr berechnet und belastet. ò Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz und Liechtenstein wird zuzüglich die MwSt belastet. Tarifänderungen vorbehalten

4

200.–


ò  Vermögensverwaltung

Anlagestrategie (ab CHF 200'000.–) Zinsertrag

Einkommen

Portfolio bis CHF 1 Mio.

Portfolio über CHF 1 Mio.

0.90 % p. a.

0.80 % p. a.

1.10 % p. a.

1.00 % p. a.

0.80 % p. a.

Ausgewogen

1.00 % p. a.

Kapitalgewinn

1.20 % p. a.

Wachstum

0.70 % p. a.

0.90 % p. a. 1.10 % p. a.

Bei den obigen Ansätzen handelt es sich um Pauschalgebühren, welche folgende Dienstleistungen beinhalten:

ò Depotführung ò Depotadministration ò Verwaltungsgebühr ò Courtagen ò Periodische Reports ò Steuerverzeichnis

Allgemeines

Zusätzlich wird auf allen Ansätzen die jeweils gültige Mehrwertsteuer verrechnet.

Tarifänderungen vorbehalten

5


ò  Steuer- und Erbschaftsarbeiten Steuerverzeichnis Pro Valor

Minimum

Maximum

Verrechnungssteuerantrag Pauschal

Todestagauszüge Pauschal

Erbteilungen Stundenansatz Minimum

Nachforschungsarbeiten Stundenansatz

Allgemeines

ò Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz und Liechtenstein wird zuzüglich die MwSt belastet.

Tarifänderungen vorbehalten

6

CHF 12.–

80.–

300.–

CHF 150.–

CHF 30.– CHF

150.– 500.–

CHF 150.–


ò  Diverse Dienstleistungen Physische Titeleinlieferungen/Titelauslieferungen (Schalter oder Korrespondenzversand) Währung

Schweizer Franken (pro Gattung) Ausland

Einlieferung ins Depot keine Gebühr keine Gebühr

Auslieferung 1 / 2 CHF 150.– CHF 150.–

Inkl. Drittspesen

1 

Zuzüglich Mehrwertsteuer für in- und ausländische Kunden

2 

Titeltransfer von/an andere(n) Banken (Bank an Bank) Währung Schweizer Franken Ausland

Einlieferung keine Gebühr keine Gebühr

Auslieferung/ Transfer CHF 110.– CHF 110.–

Währungskommission Auszahlungen Gegenwert < CHF 1000.– EURO

Übrige Währungen

gratis 0.25 %

0.5 %

Wiederanlageauftrag Vom Depotwert Minimum

Min. CHF 15.– Max. CHF 500.–

Min. CHF 15.– Max. CHF 500.– (Gegenwert)

1.5 ‰ (plus Depotgebühren)

CHF 100.–

Tarifänderungen vorbehalten

7


Ersparniskasse Schaffhausen AG Münsterplatz 34 8200 Schaffhausen Telefon 052 632 15 15

Filiale Weinland Schaffhauserstrasse 26 8451 Kleinandelfingen Telefon 052 304 33 33

Standorte Bancomaten Schaffhausen, Münsterplatz 34 (mit Einzahlfunktion) Schaffhausen, Güterhof an der Schifflände Kleinandelfingen, Schaffhauserstrasse 26 (mit Einzahlfunktion) Beringen-Enge, Schaffhauserstrasse 245 (mit Einzahlfunktion)

09 / 2019

info@eksh.ch www.ersparniskasse.ch Clearing-Nr. 6835 Postcheck-Nr. 82-1-7 UID-Nr. CHE-101.492.103

Profile for BBF.CH

Ersparniskasse Schaffhausen | Konditionen im Anlagegeschäft  

Ersparniskasse Schaffhausen | Konditionen im Anlagegeschäft  

Profile for bbf.ch