Issuu on Google+

Auf einen Blick Die Angebote des Bayerischen Rundfunks

BR.de


Der BR auf einen Blick

4

Vorwort

6

Der BR im ARD-Verbund

8 10 12

14

Unsere Programme

42

Der BR in der Region

48

Neue Technologien und Internet

54

Bildungsangebote

60

Informationen und Service

16 18 20 22 28 30 32 34 37 38 40

44 46 47

50 52

56 58

Aus sprachlichen Gründen haben wir an einigen Stellen darauf verzichtet, Berufsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form zu verwenden. Es sind aber immer beide Geschlechter angesprochen.

Der BR in der ARD BR-Korrespondenten in der ARD Der BR im Ersten

62 64

66 68 70

Bayern 1 Bayern 2 Bayern 3 BR-Klassik B5 aktuell Puls Digitalradio Bayerisches Fernsehen Preisgekrönte Filmproduktionen BR-alpha Produktionsstätten

Der BR in Franken Der BR in Ostbayern Unser Korrespondentennetz

HD, HBBTV und Apps Der BR im Internet, Mediathek und Bayerntext

Ausbildung Bildungsprojekte

Besucherservice Publikumsservice und Technische Information BRshop, BRmitschnitt und BRticket Rundfunkbeitrag Impressum


Vorwort

Vorwort

In den mehr als 60 Jahren seines Bestehens ist der Bayerische Rundfunk zu einem festen Bestandteil im Leben vieler Menschen im Freistaat geworden. Die oft auch emotionale Bindung der Menschen an ihren Bayerischen Rundfunk verdankt der BR vor allem seiner festen Verankerung in allen bayerischen Regionen. Auf ihr gründet die programmliche Stärke des BR in den Bereichen Information, Kultur und Bildung. Dank seines hohen journalistischen Anspruchs vertrauen die Menschen dem Sender bei der Suche nach Orientierung in einer zunehmend unübersichtlichen Welt. Durch die digitale Revolution ändern sich die Nutzergewohnheiten unseres Publikums. Darauf reagiert der Bayerische Rundfunk mit einem zukunftsweisenden Veränderungsprozess. Hörfunk, Fernsehen und Online werden künftig noch enger zusammenarbeiten. Wir wollen den Menschen in Bayern auch im digitalen Zeitalter ein verlässlicher Begleiter sein.

Neben einem umfassenden Online-Angebot erstellt der BR ein facettenreiches Angebot auf fünf Hörfunkwellen, in zwei Fernsehprogrammen, einem multimedialen Jugendangebot sowie mehreren digitalen Radioprogrammen. Hinzu kommen BR-Produktionen, die im Ersten, auf ARTE, 3sat, PHOENIX und im KiKA ausgestrahlt werden. Hinter diesen Angeboten steht die Arbeit von rund 3.000 fest angestellten und zahlreichen freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an drei Münchner Standorten (Funkhaus, Freimann und Unterföhring), im Studio Franken, in den Regionalstudios Ostbayern und Mainfranken, im Studio Augsburg und in Dutzenden von Korrespondentenbüros im Freistaat, in Berlin sowie im Ausland. Sie alle versorgen den Bayerischen Rundfunk mit Informationen aus erster Hand. Im Verbund mit den anderen Landesrundfunkanstalten der ARD verfügt der BR über das dichteste Korrespondentennetz Deutschlands und genießt nicht zuletzt deshalb bei Hörern und Zuschauern eine besonders hohe Glaubwürdigkeit.

Auch außerhalb seiner Programme spielt der Bayerische Rundfunk für Bayern eine wichtige Rolle – zum Beispiel als unentbehrlicher Kulturfaktor: Die Orchester und der Chor des Bayerischen Rundfunks haben Weltniveau. Viele herausragende Kinofilme könnten ohne den Bayerischen Rundfunk als Kooperationspartner nicht verwirklicht werden. Dasselbe gilt für zahlreiche Festivals und Veranstaltungen in der Region. Ich lade Sie herzlich ein, den Bayerischen Rundfunk kennenzulernen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Ulrich Wilhelm Intendant des Bayerischen Rundfunks

„Information, Kultur, Bildung und eine starke Verankerung in der Region – das sind die großen Stärken des Bayerischen Rundfunks.“

4

5


Der BR im ARD-Verbund Der Bayerische Rundfunk ist im Verbund der ARD ein verl채sslicher Partner und Garant qualitativ hochwertiger Filme, Serien und Dokumentationen.

7


Der BR in der ARD

Der br im ard-verbund

Wir sind eins. ARD Die „Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Deutschland“ (ARD) wird von neun Landesrundfunkanstalten getragen, die seit 1950 das gemeinschaftliche Fernsehprogramm „Das Erste“ erstellen und von Frankfurt aus verbreiten. Zudem senden die ARD-Anstalten täglich bundesweit auf 49 Hörfunkkanälen.

Das zehnte Mitglied der ARD ist der Auslandssender Deutsche Welle. Die ARD hat gemäß Rundfunkstaatsvertrag die Verpflichtung, in ihren Programmen die Grundversorgung in den Bereichen Information, Bildung und Unterhaltung zu gewährleisten.

Das tägliche Programm der ARD umfasst rund 250 Stunden Fernsehen und knapp 1.400 Stunden Hörfunk, ergänzt wird es von begleitenden Online-, Videotext- und Handyangeboten. Für die ARD arbeiten rund 21.000 Mitarbeiter, ihnen stehen 6,3 Milliarden Euro zur Herstellung der Programmangebote zur Verfügung, wobei 5,4 Milliarden Euro auf Gebühreneinnahmen entfallen.

Mehr Fernsehvergnügen: Alle TV-Programme der ARD

Gemäß einem fest vereinbarten Prozentsatz beteiligt sich der Bayerische Rundfunk mit einem Anteil von rund 16 Prozent am „Ersten“. Außerdem werden auch der Kinderkanal KiKA, der Ereignis- und Dokumentationskanal PHOENIX, die Kulturkanäle ARTE und 3sat sowie die ARD-Digitalprogramme tagesschau24, Einsfestival und EinsPlus mit Sendungen aus Bayern beliefert.

Plusminus mit Marcus Bornheim 8

Verrückt nach Meer 9


BR-Korrespondenten in der ARD

Der br im ard-verbund

Schnell, kompetent, zuverlässig Diese Qualitätsmerkmale können unsere Korrespondenten in der ARD zu Recht für sich beanspruchen.

Das engmaschige Korrespondentennetz hat sich über Jahrzehnte zu einem unserer Gütesiegel entwickelt.

Ganz gleich, ob über Regierungskrisen, Umweltkatastrophen oder Wirtschaftsgipfel berichtet werden muss – wir sind stets mit Spitzenjournalisten vor Ort, um Sie mit Berichten, Reportagen oder live zu informieren.

Der Bayerische Rundfunk ist für viele „Brennpunkte“ rund um den Globus zuständig, wir berichten unter anderem aus Tel Aviv, Rom, Wien, Istanbul, Teheran, Paris, Brüssel, Washington, Buenos Aires und London für Fernsehen und Hörfunk.

Julio Segador, Studio Buenos Aires 10

Eva Corell, Studio Berlin

Bernhard Wabnitz, Studio Rom

Richard C. Schneider, Studio Tel Aviv

Thomas Morawski, Studio Wien

Michael Schramm, Studio Istanbul

WUSSTEN SIE SCHON? ------------------------------------Seit dem Jahr 2000 berichtet der Bayerische Rundfunk direkt aus Berlin. Bis zu fünf Fernseh-Redakteure und zwei Kamerateams sowie sechs Hörfunkkorrespondenten sichern täglich eine kompetente Berichterstattung in allen Nachrichten-Sendungen des BR. 11


Der BR im Ersten

Der br im ard-verbund

Wir liefern Qualität Die Stärke einer Landesrundfunkanstalt bemisst sich in der ARD vor allem danach, ob die ganze Bandbreite an Genres und Sendungsformaten im Gemeinschaftsprogramm „Das Erste“ abgedeckt und bedient werden kann. Hier sind wir als Bayerischer Rundfunk seit Jahrzehnten ein verlässlicher Partner und Garant qualitativ hochwertiger Filme, Serien, Beiträge und Dokumentationen.

Polizeiruf 110 „Der Tod macht Engel aus uns allen“ 12

Im aktuellen Tagesgeschäft liefert ein großes Team von Redakteuren und Reportern Nachrichten-Beiträge für mehrere Tagesschau-Ausgaben, die Tagesthemen und Sondersendungen wie zum Beispiel die Brennpunkte. Überdies produzieren und gestalten wir im Wechsel mit dem ZDF alle zwei Wochen das mittagsmagazin und steuern regelmäßig erfolgreiche Info-Magazine wie Report München, Plusminus, Weltspiegel, Ratgeber und titel. thesen. temperamente bei.

„Qualität macht Quote“ das gilt dabei nicht nur im Journalismus, sondern auch bei der Bespielung fiktionaler Sendeplätze. Ob Tatort, Polizeiruf 110 oder die mit hohem Aufwand und großer Sorgfalt hergestellten Filme für die Reihen „FilmMittwoch“ oder „Debut im Ersten“ – die Fernsehfilme aus München gehören zweifellos zu den Höhepunkten im Jahreskalender. Außergewöhnliche Produktionen sind hier Operation Zucker mit Nadja Uhl, Mobbing und Jasmin.

München 7

Abgerundet wird unser Angebotsspektrum für „Das Erste“ mit beliebten Unterhaltungssendungen wie Musikantenstadl oder der kultigen Vorabendserie München 7 und regelmäßigen Zulieferungen zu allen wichtigen Sportsendungen. Bei Letzterem kommen die Fußballfans genauso auf ihre Kosten wie die Freunde des Wintersports, die sich seit Jahren bei den Ski-Alpin-, Skisprung- und BiathlonLive-Übertragungen auf unsere Kompetenz verlassen können.

Operation Zucker 13


Unsere Programme

Unsere Programme sind facettenreich und vielf채ltig. Sie bieten Orientierung in einer zunehmend un체bersichtlichen Welt.

14

15


Bayern 1

UNSERE programme

Mein Bayern 1 Das reichweitenstärkste Hörfunkprogramm des Bayerischen Rundfunks bietet seinen 2,98 Mio (MA 2013-I) Hörern pro Tag internationale Oldies und melodischen Pop von den späten 60er Jahren bis zur Gegenwart. Wir spielen Musik von A, wie Abba über B, wie Beatles und H, wie Haindling bis Z, wie Zucchero. Dazu bieten wir Aktuelles aus Bayern, Deutschland und der Welt. Wir informieren, erklären und ordnen ein. Und das nicht nur, wenn es um Nachrichten geht. Bayern 1 ist das verbraucherorientierte Service-Radio. Egal, ob Familie und Freizeit, Haus und Garten, Finanzen und Recht – wir bieten Tipps und Tricks. Bayern 1 bringt die Informationen, die das Leben leichter machen.

Wer uns und unsere Moderatoren vor Ort erleben will, hat dazu bei vielen Veranstaltungen Gelegenheit. Das ganze Jahr hindurch sind wir in ganz Bayern unterwegs – zum Beispiel mit dem Wettkampf der Städte und Gemeinden im Frühjahr, wenn wir „Bayerns beste Bayern“ suchen. Oder im Sommer mit der „Bayern 1Sommerreise“, dem großen Open Air-Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie, das an insgesamt vier Sonntagen durchschnittlich rund 60.000 Menschen besuchen. Immer gut informiert mit Nachrichten aus Ihrer Region – mein Bayern 1. Wir berichten darüber, was sich vor Ihrer Haustür abspielt. In den Regionalnachrichten um halb und eine Stunde lang mittags senden wir gesplittet aus sechs Regionalstudios. Mit unserem dichten Korrespondentennetz sind wir in jedem Winkel Bayerns zuhause.

Ihre Moderatoren Tilmann Schöberl, Ulla Müller und Uwe Erdelt

Zuhören und dazu gehören Der Bayern 1-Radioclub hat über 14.000 Mitglieder. Exklusive Hörerreisen, Tagesfahrten, attraktive Vergünstigungen – für unsere Mitglieder gibt‘s viele Extras. Zudem gewährt unsere Clubzeitschrift „Servus“ mehrmals jährlich interessante Blicke hinter unsere Kulissen.

Bayern 1-Heißluftballon 16

17


Bayern 2

Grenzenlos hören Eines der erfolgreichsten Kultur- und Informationsprogramme in Deutschland! Bayern 2 erklärt Ihnen Hintergründe, entdeckt Zusammenhänge und ergründet Seitenaspekte. Thematisch gibt es keine Grenzen: Die Erkundung des San-Andreas-Grabens ist ebenso interessant wie die Erforschung der Venus – und alles, was zwischen Tiefsee und Weltall liegt ebenso.

Monika Drasch & Band im Bayern 2-StudioClub

Auf Bayern 2 geht es um uns Menschen und darum, wie wir zusammenleben, um Politik in Bayern und rund um den Globus, um die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse und um unsere Gesundheit, um aktuelle Kultur wie Opern- und Theaterpremieren, Neues in Kabarett und Kino, um Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt und Entdeckungen in der Musikbranche.

Mit dem Zündfunk auf Uni-Tour

radioWelt-Moderator Thomas Meyerhöfer

WUSSTEN SIE SCHON? ------------------------------------Über 45 dreihundertseitige Bücher würde das Bayern 2-Programm jeden Monat füllen. Über drei Millionen Mal werden die Bayern 2-Podcasts monatlich abgerufen. 18

Alles, was Radio zu bieten hat

Musik – Legenden und Entdeckungen

Auf Bayern 2 hören Sie alle Formate, die das Medium Radio zu bieten hat: Interviews, Berichte, Gespräche, Features, Hörspiele, Konzertmitschnitte, Lesungen. Und wer Gelegenheit hat, unsere Veranstaltungsreihe, die „Bayern 2Hörtour“, zu besuchen, erlebt hautnah, worauf es beim Radiomachen ankommt.

Soul aus Amerika, junge Chansons aus Frankreich, Jazz aus Polen, Weltmusik von Algerien bis Simbabwe, Folk aus Großbritannien, swingender Pop aus Deutschland, neue Klänge aus Bayern – das vielfältige Musikrepertoire von Bayern 2 ist immer für Überraschungen gut. Es verbindet Bekanntes mit Neuem, bringt Legenden und Entdeckungen zusammen, schlägt Brücken zwischen Ländern und Kontinenten.

19


Bayern 3

Echte Abwechslung für Bayern Bayern 3 ist seit mehr als 40 Jahren Ihr vertrauter und zuverlässiger Begleiter. Den einzigartigen Mix aus seriöser Information, nützlichen Verbrauchertipps, intelligenter Comedy und abwechslungsreicher Pop- & Rockmusik schätzen täglich mehr als 2,7 Millionen Hörer!

Sasha in concert

Die Frühaufdreher mit Bernhard Fleischmann, Claudia Conrath und Axel Robert Müller

20

Ob alt oder jung: Alle kennen und lieben den „Sigi“. Dieser weltbekannte Verkehrs-Signalton ist unsere akustische Visitenkarte.

Bayern 3-Dorffest

Info

Service

Musik

Zahlreiche Korrespondenten in Bayern, Deutschland und der Welt informieren schnell, seriös und zuverlässig über alle aktuellen Ereignisse: Zur vollen Stunde in den Nachrichten, um halb in „Bayern um halb“, morgens bei den „Frühaufdrehern“ sogar im Viertelstundentakt. Bayern 3 ist für seine HörerInnen immer live dabei – rund um die Uhr – auch nachts!

Mehr als 14.000 Bayern-Driver sind als Staumelder unterwegs und sorgen für Bayerns aktuellsten Verkehrsservice. Der Bayern 3Stauscanner liefert live via Satellit zusätzlich die Info, mit welchem Tempo die Autofahrer im Stau wirklich vorankommen. Rund 2.500 Wettermelder beobachten exklusiv für Bayern 3 die Wetterlage vor Ort und verstärken damit Bayerns besten Wetterbericht. Tägliche Verbraucherinformationen und Expertentipps runden unser umfangreiches Serviceangebot für die ganze Familie ab.

Bayern 3 spielt den abwechslungsreichsten Mix* aus aktuellen Hits und Kult-Klassikern. Außerdem fördern wir internationale Newcomer wie Hurts, Lana del Rey, Emeli Sandé oder Gotye genauso wie bayerische Nachwuchskünstler: Claudia Koreck, Andreas Bourani oder Stefan Dettl. „Die Schlager der Woche“ am Freitagabend sind ebenso populär wie Ulli Wengers „One-Hit-Wonder“ oder die Rockwochen „Los Rockos“. * laut einer „Jugend forscht“-Studie

21


BR-Klassik

Zeit für Musik Das Hörfunkprogramm BR-Klassik

Klassik in Hörfunk, Fernsehen und online, zwei Orchester, ein Chor, die Konzertreihe musica viva und ein eigenes CD-Label: Der Bayerische Rundfunk hat im Bereich der klassischen Musik eine Menge zu bieten – das alles und noch viel mehr ist BR-Klassik!

BR-Klassik steht für Vielfalt und Lebensnähe, für höchste künstlerische und technische Qualität.

24 Stunden täglich sendet BR-Klassik die beste Musik aller Zeiten: Klassikstars und weltberühmte Orchester geben hier den Ton an. Attraktive Klassikmagazine bringen Interviews mit Künstlern und Neuigkeiten aus dem internationalen Musikleben. BR-Klassik nimmt Sie mit in die wichtigsten Musikmetropolen der Welt. Die Premieren der Bayerischen Staatsoper und der Bayreuther Festspiele werden live gesendet, aber auch Übertragungen von den Salzburger Festspielen, aus der „Met“ in New York und anderen internationalen Musikzentren stehen auf dem Programm. BR-Klassik ist zudem ein Forum für die drei Klangkörper des Bayerischen Rundfunks. Zur Programmpalette gehören auch Jazz, Neue Musik, Sendungen für Kinder und ein Musikmagazin für junge Leute. Rund um die Uhr erklingt auf BR-Klassik klassische Musik in herausragenden Aufnahmen. Die ganze Welt der Musik in modernster Übertragungsqualität, auch in Surround-Technik!

22

Neben dem Kernrepertoire fasziniert auf BRKlassik auch Musik früherer Epochen, der Gegenwart sowie anderer Kulturen.

23


BR-Klassik

Klassikportal

Klassik im Fernsehen

Unter br-klassik.de können Sie zum Beispiel den Konzertkalender des Bayerischen Rundfunks abrufen und Karten bestellen, den Klassik-Newsletter abonnieren oder das Radioprogramm BR-Klassik hören. Hier finden Sie auch die Playlists zu ausgewählten Sendungen und CD-Tipps.

Hochwertige Konzertmitschnitte und Übertragungen von herausragenden Opernproduktionen haben im Bayerischen Fernsehen eine lange Tradition. Musiker-Porträts, Reportagen und Dokumentationen ergänzen das Angebot. BR-alpha sendet ebenfalls regelmäßig Klassik. Hier kommen auch die Freunde der zeitgenössischen Musik und des Jazz auf ihre Kosten.

Musikjournalistische Beiträge und Interviews können Sie per Podcast nachhören. Zudem enthält das Klassikportal Wissenswertes zu Komponisten, Werken und Interpreten in Text und Bild, Audio- und Videoformaten.

Klassik am Odeonsplatz

CD-Label Wer Schätze hat, sollte sie teilen: BR-Klassik – ein Label, das sich hören und sehen lassen kann. Herausragende Konzerte, besonders gelungene Interpretationen und selten zu hörende Werke der drei Klangkörper des BR werden seit der Labelgründung im September 2009 erfolgreich unter der Marke BR-Klassik angeboten. BRKlassik bietet aktuelle Konzertaufnahmen auf CD und DVD, BR-Klassik Archive macht historische Aufnahmen zugänglich und mit BR-Klassik Wissen erfährt man Wissenswertes aus dem Bereich der klassischen Musik. Die CDs und DVDs sind im BRshop und im Handel erhältlich.

WUSSTEN SIE SCHON? ------------------------------------Unter br-klassik.de/label können Sie alle wichtigen Informationen über unser BR-Klassik Label erfahren.

Sounds of Cinema 24

25


BR-Klassik

Die Klangkörper des BR

musica viva

Das 1949 gegründete Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks wurde durch seine bedeutenden Chefdirigenten Eugen Jochum, Rafael Kubelík, Sir Colin Davis, Lorin Maazel und Mariss Jansons maßgeblich geprägt und zählt zu den internationalen Spitzenorchestern. Sein Repertoire umfasst nicht nur Werke von der Klassik bis ins 20. Jahrhundert, sondern im Rahmen der von Karl Amadeus Hartmann gegründeten Reihe musica viva auch zeitgenössische Musik, davon viele Uraufführungen. Unter der Leitung von Mariss Jansons ist das Orchester, neben seinem Engagement in Bayern, in den wichtigen Musikmetropolen der Welt zu hören. Zahlreiche CDs mit Mariss Jansons und dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks erhielten höchste Auszeichnungen.

Aufgrund seiner besonderen klanglichen Homogenität sowie der stilistischen Vielseitigkeit, die alle Gebiete des Chorgesangs von der mittelalterlichen Motette bis zu zeitgenössischen Werken, vom Oratorium bis zur Oper umfasst, genießt der Chor des Bayerischen Rundfunks unter seinem Leiter Peter Dijkstra höchstes Ansehen in aller Welt. Neben der Zusammenarbeit mit den beiden Orchestern tritt er regelmäßig mit den Wiener, Berliner und Münchner Philharmonikern auf.

Das 1952 gegründete Münchner Rundfunkorchester hat dank seiner Wandlungsfähigkeit und programmatischen Vielfalt ein ganz eigenes künstlerisches Profil entwickelt. Das Repertoire reicht von Oper, Operette und geistlicher Musik des 20. und 21. Jahrhunderts bis hin zu Filmmusik und Crossover-Projekten, was in den „Sonntagskonzerten“ und in den Reihen „Paradisi gloria“ und „Mittwochs um halb acht“ sowie in weiteren Konzerten live zu erleben ist. Seinen hohen Bekanntheitsgrad verdankt das Orchester auch den Platten- und CD-Einspielungen mit bedeutenden Sängerinnen und Sängern. Besondere Aufmerksamkeit widmet das Münchner Rundfunkorchester der pädagogischen Arbeit in Form von Kinderund Jugendkonzerten mit umfangreichem Zusatzprogramm. Künstlerischer Leiter des Münchner Rundfunkorchesters ist Ulf Schirmer.

Als Abonnementreihe für Neue Musik mit einem Weltklasseorchester, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, ist die musica viva eine weltweit einmalige Einrichtung, die sich von den allerorten stattfindenden Festivals in ihrer Kontinuität abhebt. Zahlreiche Uraufführungen höchst unterschiedlicher Werke, auch experimentellen Charakters, haben in den vergangenen Jahren Musikgeschichte geschrieben. Seit 2011 ist musica viva unter der Künstlerischen Leitung von Winrich Hopp.

Mariss Jansons

Peter Dijkstra

Ulf Schirmer

Winrich Hopp

26

27


B5 aktuell

Hören, wie es wirklich ist. Jeden Tag stehen wir vor der Herausforderung, aus der Flut von Informationen die für uns relevanten und glaubwürdigen herauszufiltern, zu verstehen und einzuordnen.   Dazu trägt B5 aktuell als kompetente und zuverlässige Informationsquelle mit seinem Programmangebot rund um die Uhr bei.  

Aktuell. Knapp. Präzise. B5 aktuell liefert viertelstündliche Nachrichten. Aktuell. Knapp. Präzise. Dazwischen bietet das Informationsradio Berichte und Reportagen, in denen die Meldungen hinterfragt und von allen Seiten beleuchtet werden. In Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport – regional, national und international. Damit Sie wissen, wie es wirklich ist.

Sonntags um 11 WUSSTEN SIE SCHON? ------------------------------------Im Internet ist B5 aktuell weltweit unter folgender Adresse live zu hören:  b5aktuell.de

Die Diskussionssendung auf B5 aktuell. Bei uns zu Gast ist jede Woche ein leitender Redakteur einer bayerischen Zeitung. Rufen Sie uns unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 8080789 an und sagen Sie ihre Meinung zur Rentenpolitik, zum Klimawandel oder zum Nichtraucherschutz. Live und unverblümt. Eine knappe Stunde lang, jeden Sonntag nach den 11-Uhr-Nachrichten.

Zuverlässig recherchiert, objektiv und verständlich formuliert bietet B5 aktuell Orientierung in der täglichen Informationsflut. 28

29


Puls

Puls ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks. Und dieses Programm hat Bayern noch nicht erlebt: Musik, die so kein anderer Sender spielt. Mitmachradio über Smartphone-App. Das Neueste aus Politik und Popkultur, aus Bayern und der Welt – und zwar im Radio, im TV und im Netz.

Puls-Moderatoren im TV: Sebastian Meinberg und Vivian Perkovic

Puls feiert Musik.

Puls setzt auf Typen.

Puls steht für Inhalte.

Niemand spielt mehr Bands aus Bayern im Radio, ganz selbstverständlich neben internationalen Newcomern und den ganz großen Stars. Bei Puls hören bayerische Nachwuchsbands ihre Songs zuerst im Radio, hier drehen sie ihr erstes Musikvideo in der TV-Sendung Startrampe und hier stehen sie vielleicht das erste Mal mit internationalen Stars auf der Bühne – beim großen Puls Festival. Wo Musikfans sind, da ist auch Puls mit dabei – auf Konzerten und Festivals in ganz Bayern.

Puls-Moderatoren sind echte Persönlichkeiten – keine glattgebügelten Abziehbilder, sondern Träumer und Rampensäue, Nerds und Draufgänger. Ob aus dem Oberallgäu oder Niederbayern, sie wissen, woher sie kommen und wovon sie reden. Viele Programm-Macher haben erfolgreiche Bandprojekte, schreiben eigene Blogs oder drehen Filme. Auch Stars stehen bei Puls am Mikrofon: Florian Weber von den Sportfreunden Stiller, Tobias Jundt von Bonaparte oder die Band Frittenbude haben eigene Shows.

Preisgekrönte Formate wie Die Frage (Deutscher Radiopreis) oder die wöchentliche Internet-Sendung Netzfilter bieten spannende Reportagen und Hintergründe zu aktuellen Themen. Puls macht multimedialen Journalismus mit Anspruch, probiert aus und erfindet sich ständig neu.

Puls sendet im Bayerischen Fernsehen. Einmal pro Woche informiert und unterhält die gleichnamige Magazinsendung eine halbe Stunde lang mit aktuellen Streitthemen und den neuesten Trends aus der Popkultur.

Das Puls-Radioprogramm ist 24 Stunden zu empfangen · im Internet auf deinpuls.de · im Digitalradio DAB · über Kabel und Satellit · freitags von 22.00 bis 5.00 Uhr auf der Frequenz von Bayern 3 · über die interaktive Smartphone-App „deinpuls“ Die Puls-Fernsehsendung läuft · jeden Freitag um 0.10 Uhr im Bayerischen Fernsehen Die Newcomer-Musiksendung Startrampe läuft · jeden Sonntag um 17.30 Uhr in BR-alpha Puls ist natürlich auch sozial vernetzt: · Facebook: facebook.com/puls · Twitter: twitter.com/puls_br · YouTube: youtube.com/puls

Nachwuchsband Exclusive beim Festival im Funkhaus 30

Freundeskreis-Moderatorin Ann-Kathrin Mittelstraß 31


Digitalradio

Radio der Zukunft

Einfach zu bedienen. Zu Hause und unterwegs Das Digitalradio beginnt sich zunehmend zu etablieren: Immer mehr Hörerinnen und Hörer interessieren sich für die neuen Programmangebote, die multimedialen Zusatzdienste und Vorteile durch störungsfreien Digitalempfang. So bieten wir mit unseren Programmen im Digitalradio mit dem weiterentwickelten DAB+ Standard eine echte Alternative zum analogen UKW-Empfang. Neben den bekannten Hörfunkwellen empfangen Sie hier zusätzlich die Vollprogramme Bayern plus und Puls. Auf Bayern 2 plus und B5 plus erweitern wir das bekannte Programm. Auch können Sie zum Beispiel auf Bayern 1 regionale Nachrichten aus Ihrem Regierungsbezirk hören.

Bayern plus

Radio für die besten Jahre Auf Bayern plus finden alle Liebhaber des deutschen Schlagers und der Volksmusik ihre Heimat. Beliebte Melodien und Stimmen aus sieben Jahrzehnten lassen die Hörer in Erinnerungen schwelgen. Nachrichten, Wetterberichte und Verkehrsmeldungen ergänzen zur vollen Stunde das Programm. Das Magazin an Werktagen von 8.00 bis 13.00 Uhr vertieft das aktuelle Geschehen und liefert Servicetipps zu wichtigen Themen des Alltags wie Geld, Gesundheit und Freizeit. Die Sendung Servus Bayern von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr bietet Aktuelles und Traditionelles aus Bayern. Außerdem gibt‘s zum Wiederhören berühmte bayerische Komiker wie Karl Valentin. Freunde der Volksmusik kommen am frühen Morgen – im Heimatspiegel von 5.00 bis 8.00 Uhr – und nachmittags von 16.00 bis 19.00 Uhr auf ihre Kosten, samstags bereits ab 16.00 Uhr. 32

Puls

B5 plus

Musik, die so kein anderer Sender spielt. Mitmachradio über Smartphone-App. Das Neueste aus Politik und Popkultur, aus Bayern und der Welt – und zwar im Radio, im TV und im Netz. Das ist Puls. Preisgekrönte Formate wie Die Frage oder die wöchentliche Internet-Sendung Netzfilter bieten spannende Reportagen und Hintergründe zu aktuellen Themen. Die wichtigsten Themen der Woche gibt es dazu noch als Video im wöchentlichen TV-Magazin von Puls und auf deinpuls.de

B5 plus ist der BR-Ereigniskanal. Neben LiveÜbertragungen aus dem Deutschen Bundestag und dem Bayerischen Landtag sowie kulturellen Großereignissen und sportlichen Höhenpunkten bieten wir Ihnen hier Nachrichten und Verkehrsmeldungen aus Bayern. Wenn es keine Live-Übertragung oder Großereignisse gibt, sendet B5 plus das Programm B5 aktuell.

Bayern 2 plus

BR Verkehr bietet Ihnen rund um die Uhr aktuelle Verkehrsmeldungen. Eine computeranimierte Stimme verliest Meldungen der BR-Verkehrsredaktion. Sie gibt auch Auskunft über Gefahrenpunkte auf Autobahnen und Landstraßen in Bayern und den angrenzenden Bundesländern.

Das junge Programm des BR

Grenzenlos hören Das Programm bietet wie Bayern 2 künstlerische und dokumentarische Sendungen, Hörspiele, Featureproduktionen, Lebenshilfeund Lifestylesendungen sowie tagesaktuelle, themenaktuelle, musikjournalistische und bildende Angebote.

Der Ereigniskanal

BR Verkehr

Mobil im Freistaat

33


Bayerisches Fernsehen

Wir spiegeln das Lebensgefühl im Freistaat wider und zeigen Bayern in all seinen Facetten – zukunftsorientiert, weltoffen, heimatverbunden und sympathisch.

Nachrichten – aktuell und ausführlich

Abendschau

Ihre Rundschau-Moderatoren Stefan Scheider, Susanne Franke und Marc Sauber

Mit unseren Nachrichtensendungen Rundschau, Rundschau-Magazin und Rundschau Nacht informieren wir Sie über aktuelle Ereignisse aus aller Welt. Die Abendschau bereichert dieses Angebot um ausführliche Berichte aus den bayerischen Regionen. Das wöchentlich wechselnde Wirtschafts- und Sozialmagazin Geld & Leben, Vor Ort – Die Reportage, Kontrovers – Das Politikmagazin und auch das Wissenschaftsmagazin Faszination Wissen fragen kritisch nach. Bei besonderen Anlässen ergänzen unsere Sondersendungen BR extra das Programm. Bei uns gibt es nicht nur den Spitzensport, sondern auch regionalen Sport und weniger bekannte Sportarten. Einen eigenen Schwerpunkt bildet die Übertragung von Gottesdiensten aus evangelischen und katholischen Gemeinden in Bayern sowie mit dem Papst aus Rom.

Da läuft doch was quer. quer mit Christoph Süß

Regional und kontrovers

Vielseitig und vielfältig

Heimat und Region stehen im Mittelpunkt unserer Reihen Zwischen Spessart und Karwendel, Frankenschau, Schwaben & Altbayern und Unter unserem Himmel. Populär und zum Mitreden: Im BürgerForum live, bei Jetzt red i, Jetzt red i – Europa und der Bayerntour diskutieren wir mit Ihnen kontroverse Themen, die Ihnen auf den Nägeln brennen.

Unser Profil wird auch von einer großen Vielfalt an Kultur- und Wissenschaftssendungen geprägt. Modernes Heimatfernsehen bietet das Nachmittagsmagazin Wir in Bayern. In der Reihe Lebenslinien kommen Menschen mit ihrer ganz persönlichen Geschichte zu Wort. Kult ist quer, die Sendung für Querdenker mit Christoph Süß. Das Magazin Gesundheit! greift neben medizinischen Fragen auch das Thema Wellness auf. Beliebt sind auch unsere Gesprächsreihen: der Sonntags-Stammtisch zu Fragen, die die Menschen in Bayern bewegen, die Münchner Runde mit dem Thema der Woche und die Nachtlinie, in der Menschen in einer Trambahn aus ihrem Leben erzählen. Nationale und internationale Anerkennung genießen die herausragenden und vielseitigen Spiel- und Dokumentarfilme, die im Bayerischen Fernsehen eine lange Tradition haben.

Ski-WM in Schladming 34

35


Preisgekrönte Filmproduktionen Spaß und Unterhaltung Für Spaß und Unterhaltung sorgen eine bunte Mischung aus Kabarett und Comedy mit Christian Springer und Michael Altinger, Günter Grünwald oder Helmut Schleich, Serien wie München 7, Hubert & Staller, Im Schleudergang sowie Schlawiner, Volksstücke mit bayerischem Charme aus den Reihen Der Komödienstadel und Chiemgauer Volkstheater, alpenländische Musiksendungen, Talk und bayerische Eventprogramme wie Auf geht’s… . Besondere Attraktionen im Programm sind die beliebte Prunksitzung Fastnacht in Franken oder der traditionelle Starkbieranstich Auf dem Nockherberg.

Jedes Jahr produzieren wir zahlreiche künstlerisch herausragende Fernseh- und Kinofilme, die eine Vielzahl an Auszeichnungen – auch internationale – bis hin zum Oscar (Liebe/ Amour) gewonnen haben.

Neben unseren Krimiformaten: Tatort, Polizeiruf 110 und den Heimatkrimis, entstehen für den Mittwochsfilm im ERSTEN aktuelle Fernsehspiele wie Operation Zucker, Zappelphilipp oder Mobbing.

Zu unseren Produktionen gehören Filme wie Hannah Arendt, Türkisch für Anfänger und Gold, internationale Koproduktionen (Das Mädchen Wadjda, Der Verdingbub) ebenso wie Debüts (Die Brücke am Ibar).

Darüber hinaus begeistern auch unsere Kinderspiel- und mutigen Dokumentarfilme (More than Honey) Publikum und Kritik.

Liebe

Zappelphilipp

BAYERISCH IN SERIE! ------------------------------------Dahoam is Dahoam, die erste Bayerische Daily, entwickelte sich vom mutigen Experiment zum beispiellosen Erfolg. Stabil hohe Einschaltquoten beweisen: Lansing ist Bayerns beliebtestes Fernsehdorf, und seine Bewohner sind seit mittlerweile sechs Jahren die Serienhelden im Vorabendprogramm des Bayerischen Fernsehens. Schlachthof Magdalena Neuner??? 36

37


BR-alpha

klüger fernsehen! Seit über zehn Jahren liefern wir Bildung, Information und Service für unsere Zuschauer in Bayern und zunehmend auch in ganz Deutschland. „Ausbildung zum Fachmann – Bildung zum Menschen!“ – diesem an Friedrich Schiller angelehnten Motto hat sich der erste und einzige Bildungskanal im deutschen Fernsehen verpflichtet. Damit sind wir zwar ein Sparten-, aber kein Zielgruppenprogramm, vielmehr ein Angebot für jedermann. Hundsbuam – die letzte Chance

Klassisches Bildungsfernsehen Wir bieten Ihnen klassisches Bildungsfernsehen wie Telekolleg, Schulfernsehen oder Sprachensendungen, zum Teil mit der Möglichkeit, einen Abschluss zu erlangen. Zum Programm gehören auch spannende Sendungen zu Religion, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Musik. BR-alpha macht neugierig und befriedigt Neugier! Vom Reich zur Republik

klüger fernsehen! Ein Sender für ganz Deutschland

Und so können Sie uns empfangen

Insgesamt können 98 Prozent aller Haushalte in Bayern und etwa 60 Prozent der Haushalte in Deutschland BR-alpha empfangen. Wir sind zwar ein Programm des Bayerischen Rundfunks, jedoch kein bayerisches Programm. Schließlich ist Bildung ein Thema für ganz Deutschland.

Ausführliche Informationen zu Empfangsmöglichkeiten für BR-alpha finden Sie im Internet auf br.de/unternehmen/technik. Fragen zum Empfang beantwortet außerdem die Technische Information des BR unter 01805 590219 (0,14 /Min. aus dem Festnetz der dt. Telekom; Mobilfunkpreise abweichend) oder per E-Mail: techinfo@br.de.

Und so können Sie uns empfangen

Essenziell: Online Die Bimedialität von Fernsehen und Online ist einer unserer essenziellen Bestandteile, da lineares Programm keine Nachhaltigkeit von Bildung sichern kann. Auf unserem OnlineAuftritt br-alpha.de können Sie jederzeit auf unsere Inhalte zugreifen.

38

quer mit Christoph Süß

Bildung ist ein Reichtum, den jeder erwerben und der einem von niemandem genommen werden kann. BR-alpha ist der Schlüssel für diesen Reichtum! 39


Produktionsstätten

Funkhaus München Im Herzen von München steht unsere Zentrale. Unter dem Dach des 1929 eingeweihten „Riemerschmidbaus“ und in mehreren Gebäuden rund um das Funkhaus haben der Intendant des Bayerischen Rundfunks, die Direktoren und Mitarbeiter aus unterschiedlichen Aufgabenbereichen ihren Sitz: Hörfunk, Multimedia, Marketing, Pressestelle, Rechts- und Verwaltungsabteilung, Technik und Archive.

Im Münchner Funkhaus produzieren unsere Redaktionen das Programm für Bayern 1, Bayern 2, Bayern 3, BR-Klassik, B5 aktuell und die digitalen Radioangebote. Unsere Hörfunk-Betriebszentrale sorgt als Herzstück für das reibungslose Zusammenspiel aller Audioquellen und als Schnittstelle zu den regionalen Studios und Außenstellen. Über die Betriebszentrale wird das aktuelle Programm zu den Senderstandorten in Bayern geleitet und ausgestrahlt.

UNSERE PROGRAMME

Fernsehstudio Freimann

Unterföhring

Fernsehsendungen produzieren wir seit 1954 auf unserem Gelände in München-Freimann.

Unser zweiter großer Fernsehstandort ist Unterföhring. Vier Studiohallen mit jeweils rund 600 Quadratmetern Fläche stehen für Live-Sendungen und Aufzeichnungen – auch vor Publikum – zur Verfügung.

Aktuelle Formate wie die Rundschau und die Abendschau, Wir in Bayern, das ARDmittagsmagazin oder die Münchner Runde werden hier live aus drei Studios gesendet. Auch andere Sendungen des Bayerischen Fernsehens und des Bildungskanals BR-alpha entstehen zum größten Teil in den Freimanner Fernsehstudios an mehr als 60 digitalen und überwiegend computergesteuerten Schnittund Vertonungsplätzen. In der Programmplanung und in den Redaktionen, in der Tonund Bildregie, in Maske oder Grafik arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hand in Hand, um die Produktionen optimal ins Bild zu setzen. Historische Schätze und wertvolle Programminhalte liegen im Fernseharchiv des BR. Hier lagern nahezu 370.000 Film- und Fernsehproduktionen und Rohmaterialien, was rund 800.000 einzelnen Bild- und Tonträgern entspricht. Sie reichen bis in das Jahr 1954 zurück. Seit März 2007 erfolgt die Archivierung digital.

40

Neben dem Kommödienstadel und Blickpunkt Sport entstehen in Unterföhring verschiedene Kabarett-Formate wie Grünwalds Freitagscomedy, Die Klugscheisser und SchleichFernsehen. Die Studiohallen sind mit zwei Fernsehregiekomplexen ausgestattet, einer davon produziert bereits in der hochauflösenden HD-Technik. In Unterföhring werden außerdem zahlreiche Produktionen sendefertig nachbearbeitet. In Unterföhring befinden sich auch die Bereiche der Fernsehproduktion, die hinter den Kulissen für die passende Ausstattung sorgen: Kostüm- und Requisitenfundus, Malerei, Schreinerei, Schlosserei und große Bauhallen. Dort fertigen die Mitarbeiter der Ausstattung die Bühnenbilder und die Dekorationen für alle unsere Produktionen.

41


Der BR in der Region

Niemand ist so nah dran an den Menschen in Bayern wie unsere Korrespondenten vor Ort.

42

43


Der BR in Franken

DER BR IN DER REGION

Studio Franken Von Aschaffenburg bis Treuchtlingen und Coburg bis Hilpoltstein – gemeinsam mit dem Regionalstudio Mainfranken stehen wir für kompetente Berichterstattung für und über ein Gebiet, das in etwa der Größe Hessens entspricht. Pro Jahr produziert das Studio Franken rund 2.900 Stunden Programm für das Bayerische Fernsehen, BR-alpha, die digitalen und analogen Hörfunkwellen sowie für die ARD-Programme. Unsere Reporter halten Sie gemeinsam auf dem Laufenden über die wichtigsten Themen aus der Region. Wissenswertes über Land und Leute vermitteln dabei u.a. die Frankenschau aktuell und die Frankenschau im Bayerischen Fernsehen, die Regionalnachrichten und Mittags in Franken in Bayern 1, die regionalZeit in Bayern 2 sowie Artikel und Dossiers auf unseren Internet-Seiten br.de/franken.

Regionalstudio Mainfranken Im Studio Franken entstehen auch beliebte TV-Sendungen wie Kabarett aus Franken oder die Fastnacht in Franken. Auch das Thema Musik kommt nicht zu kurz: Ob fränkische Volksmusik, Klassik oder Jazz – wir steuern mit zahlreichen Sendungen eine fränkische Note zu den Programmen von Bayern 1, Bayern plus und BR-Klassik bei. Bayerischer Rundfunk – Studio Franken Wallensteinstraße 117, 90431 Nürnberg Tel. 0911 6550-01, Fax 0911 6150-61 franken@br.de br.de/franken

Im BR-Regionalstudio Mainfranken am Würzburger Bahnhofplatz arbeiten 70 Mitarbeiter für Hörfunk, Fernsehen und Online. Sie berichten für Sie aus und für Unterfranken in den BR-Regionalprogrammen, im Gesamtprogramm des Bayerischen Rundfunks und in der ARD. Zum Regionalstudio gehören auch unser Korrespondentenbüro Untermain in Aschaffenburg und unser Korrespondentenbüro Main-Rhön in Schweinfurt. Die Hörfunkredaktion sendet jährlich ca. 3.000 Beiträge und setzt 5.000 Meldungen ab, unsere Kollegen der Fernsehredaktion produzieren 2.500 Beiträge im Jahr.

WUSSTEN SIE SCHON? ------------------------------------Franken bekommt seinen lang ersehnten eigenen Tatort. In der Heimatkrimi-Reihe im Bayerischen Fernsehen wurde schon in Franken ermittelt – 2010 in Würzburg (Freiwild) und 2012 in Bamberg (Bamberger Reiter).

Unser Regionalstudio sieht sich als unterfränkische „Medienklammer“ für den gesamten Regierungsbezirk von Alzenau bis Eltmann und von Fladungen bis Röttingen. Herzstück der Redaktion ist der „Newsroom“, in dem unsere Redakteure, Planer und Moderatoren aus Hörfunk, Fernsehen und Online eng vernetzt zusammenarbeiten. Wir verstehen uns als Lebensbegleiter der Menschen vor Ort in Mainfranken. Regionalstudio Mainfranken Bahnhofplatz 2, 97070 Würzburg Tel. 0931 3056-01, Fax. 0931 3056-19622 unterfranken@br.de, br.de/unterfranken

Studio Franken-Shop und BRticket siehe Seite 66 Besucherservice Nürnberg siehe Seite 63 Fastnacht in Franken 44

WUSSTEN SIE SCHON? ------------------------------------Im Halbstundentakt gibt es Regionalnachrichten aus Unterfranken in Bayern 1. Wir melden uns mit der Topmeldung in den Hauptnachrichten und immer zur halben Stunde von Montag bis Freitag zwischen 6.00 und 18.00 Uhr und am Samstag von 7.00 bis 12.00 Uhr. 45


Der BR in Ostbayern

DER BR IN DER REGION

Regionalstudio Ostbayern Das Regionalstudio Ostbayern in der Regensburger Altstadt berichtet für Sie aus Niederbayern und der Oberpfalz. Ein Team von Journalistinnen und Journalisten recherchiert und produziert Beiträge vor allem für das Regionalprogramm Mittags in Niederbayern und der Oberpfalz auf Bayern 1, aber auch für alle anderen Radioprogramme des Bayerischen Rundfunks und der ARD.

46

Außerdem werden auch von Videoreportern gedrehte Fernsehbilder bei uns bearbeitet und nach München und Nürnberg überspielt. Im Regionalstudio Ostbayern arbeitet auch eine Reporterin des Bayerischen Fernsehens, um die aktuelle Berichterstattung aus Niederbayern und der Oberpfalz auszubauen. Bayerischer Rundfunk Regionalstudio Ostbayern (Niederbayern/Oberpfalz) Goldene-Bären-Straße 4, 93047 Regensburg Tel. 0941 58506-0, Fax 0941 54041 ostbayern@br.de

Unser Korrespondentennetz Neben den BR Standorten in München, Nürnberg, Würzburg und Regensburg berichten die Bayern-Korrespondenten von Aschaffenburg bis Traunstein aus 20 Büros über alles was wichtig ist in ihrer Region. Sie liefern pro Jahr rund 35.000 Nachrichtenmeldungen und 7.000 Hörfunkbeiträge für alle unsere Programme.

Alle Korrespondentenbüros verfügen über eine TV-Kamera, um schnell und aktuell Bilder für das Bayerische Fernsehen zu übermitteln.

47


Neue Technologien und Internet Radio, Fernsehen und Internet erg채nzen sich und wachsen immer enger zusammen.

48

49


-

HD, HBBTV und Apps

NEUE TECHNOLOGIEN UND INTERNET

Digitalisierung des TV-Empfangs

HDTV–Angebot wächst

HbbTV – Hybrides Fernsehen

BR-Apps mobil empfangen

Wir sorgen dafür, dass Sie unsere Programme überall und einfach empfangen können: Moderne digitale Übertragungsstandards bieten ein breiteres Programmangebot, zusätzlichen Komfort und eine bessere Empfangsqualität.

Seit immer mehr große Flachbildschirme in den Wohnzimmern unserer Zuschauer stehen, beginnt sich auch eine neue hochauflösende Produktions- und Übertragungstechnologie durchzusetzen, die das Fernsehbild in besonderer Schärfe und mit allen Details auf großen Flachbildschirmen zur Geltung bringt: das hochauflösende Fernsehen, kurz HDTV (High Definition Television).

„Klassisches“ Fernsehen und Internet wachsen zusammen. Möglich macht dies der neue Technologie-Standard „Hybrid Broadcast Broadband TV“ (HbbTV), der die Vorteile beider Medien vereint.

Doch nicht nur die ganz großen Bildschirme, sondern auch Mobilgeräte liegen im Trend: per internetfähigem Smartphone, iPad und Tablet-PC können Sie heute auch unterwegs TV-Sendungen und Radioprogrammen mittels so genannter „Apps“ konsumieren. Der Bayerische Rundfunk hat eine spezielle BRRadio-App, eine Rundschau-News-App sowie eine Abendschau-App entwickelt. Über WLAN oder Mobilfunk sind unsere Radio-Livestreams und die aktuellen Fernsehnachrichten praktisch überall verfügbar.

Rund zwei Drittel aller Haushalte in Deutschland empfangen ihre Fernsehprogramme inzwischen digital. Bereits seit 2008 ist das Antennenfernsehen mit DVB-T digitalisiert. Seit dem 30. April 2012 ist auch der Satellitenempfang nur noch digital möglich. Wann hingegen das analoge Kabelfernsehen durch das Digitalkabel (DVB-C) abgelöst wird, ist noch völlig offen und hängt in erster Linie von den Kabelnetzbetreibern ab. Neuere TV-Verbreitungswege wie das Internet und IPTV sind schon von vorneherein digital.

50

Vorreiter bei den öffentlich-rechtlichen HDTVProgrammen waren arte HD, Das Erste HD und ZDF HD, die wesentlich zur Etablierung des hochauflösendem Fernsehen in Deutschland mit beigetragen haben. Seit dem 30. April 2012 senden das Bayerische Fernsehen, die Dritten Programme von NDR, SWR und WDR sowie die ARD-Gemeinschaftsprogramme PHOENIX, 3sat, der Kinderkanal KiKA sowie die Digitalprogramme des ZDF im hochauflösenden Format (HD) über Satellit.

Mit dem roten Knopf auf der Fernbedienung holt sich der Zuschauer Zusatzdienste, die thematisch mit dem Programm verknüpft sind, über das Internet auf den Fernsehbildschirm. Dazu ist ein Fernseher oder ein Receiver notwendig, der den HbbTV-Standard unterstützt und der an einen schnellen Internetzugang angeschlossen ist. Vom hochauflösenden Videotext bis zur Mediathek bieten alle ARD-Landesrundfunkanstalten eine Reihe von hybriden Angeboten, die stetig weiterentwickelt werden. Beim Bayerischen Fernsehen und bei BR-alpha sind dies der gemeinsame elektronische ARD-Programmführer, die Rundschau-News in 100 Sekunden, der Bayerntext im neuen Design sowie Panoramabilder. Für Bayern 2 und BR-Klassik gibt es ebenfalls ergänzende Radio-Zusatzangebote.

51


Der BR im Internet, Mediathek und Bayerntext

NEUE TECHNOLOGIEN UND INTERNET

BR.de – multimedial, mobil und interaktiv Am Computerbildschirm, auf dem Smartphone oder Tablet. Wir bieten für alle Kanäle maßgeschneiderte Inhalte an. Videos, Audios, Podcasts, Programmhinweise, Hintergründe oder der Wetter- und Verkehrsservice – die multimediale Bandbreite ist groß. Livestreams aller Radioprogramme laufen in der Audiothek, mit Studiokameras ermöglichen wir dabei einen exklusiven Einblick in die Arbeit der Moderatoren.

52

Bayerntext – Der Videotext für Bayern Auch die Fernsehprogramme Bayerisches Fernsehen und BR-alpha werden in einer eigenen Mediathek teilweise live gestreamt. Viele Sendungen können Sie auch bis zu sieben Tage nachschauen oder -hören. Das Podcastangebot bietet fast alle Sendungen auch zum Herunterladen an. Eine Million Mal werden Audio- und Videobeiträge schon jetzt jeden Monat abgerufen.

Neben den Programmangeboten finden Sie auf BR.de technische Informationen zum Empfang, Moderatorenportraits, Hintergründe zu Interviews und und Beiträgen, Infografiken oder Karten zu bayerischen Themen, Angebote für Lehrer und Bildungseinrichtungen, Infos zum Klassikangebot und den Konzerten der BR-Orchester sowie weitere vertiefende Inhalte.

Sie wollen wissen, was im Bayerischen Fernsehen läuft, was in Bayern geschieht, wie das Wetter morgen wird oder wie Ihr Fußballverein gespielt hat? Mit einem Knopfdruck auf Ihrer Fernbedienung erschließt sich Ihnen schnell und einfach die aktuelle Welt des Bayerntextes – natürlich kostenlos und werbefrei!

In unserem übersichtlichen Angebot gelangen Sie schnell ans Ziel oder können sich mit wenigen Klicks einen Überblick verschaffen.

53


Bildungsangebote

Gut ausgebildete junge Menschen sind f端r uns eine wichtige Investition in die Zukunft.

54

55


Ausbildung

BILDUNGSANGEBOTE

Wir fördern junge Menschen

„Ich kann selbst entscheiden, in welchen Redaktionen ich arbeite und so mein Volontariat mitgestalten. Mir war klar: Das ist eine riesige Chance“. Tobias Chmura (Volontär)

Gut ausgebildeter und motivierter Nachwuchs ist für uns eine wichtige Investition in die Zukunft. Wir sind uns dieser Verantwortung und Aufgabe bewusst und bieten verschiedene Einstiegswege in das Programm, die Produktion und Technik oder die Verwaltung eines modernen Medienunternehmens. Ob durch eine Ausbildung, ein Volontariat oder ein Praktikum fördern wir junge Menschen und bereiten sie gezielt auf spätere Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen vor. Unser Angebot umfasst die zukunftsorientierten Berufe einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt:

Ausbildungsberufe mit IHK-Abschluss • Mediengestalter/-in Bild und Ton • Mediengestalter/-in Digital und Print • Film- und Videoeditor/-in • Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste • Fachinformatiker/-in • Fachkraft für Veranstaltungstechnik • Bürokaufmann/-frau • Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien • Veranstaltungskaufmann/-frau

Weitere Ausbildungsangebote • Duales Studium Medienproduktion und Medientechnik, Mediendesign, Elektro und Informationstechnik als auch Wirt schaftsinformatik • Ausbildung Wissenschaftliche(r) Dokumentar/-in • Volontariate und Praktika in Produktion, Technik und Verwaltung

Ausführliche Informationen und aktuelle Hinweise finden Sie unter br.de/ausbildung

Journalistische Ausbildung • Programm-Volontariat • Redaktionelle Hospitanz/ Praktikum

„Premiumseminare und spannende Projekte: Der Mix aus Theorie und Praxis ist echt super“. Laura Schnaufer (Auszubildende Mediengestalterin Bild und Ton)

56

57


Bildungsprojekte

BILDUNGSANGEBOTE

Medienkompetenz

Curriculum Medienkompetenz

P-Seminar

Migranten

Diese Schlüsselqualifikation zu fördern gehört zu unserem Bildungsauftrag. In Workshops und Fortbildungen wollen wir Schüler und Erwachsene für die Anforderungen des medialen Zeitalters fit machen.

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Kultusministerium bieten wir ein Curriculum „Medienkompetenz“ an. Lehrer können sich hier zum Experten für „Medienkompetenz“ ausbilden lassen. Sie erfahren an praktischen Beispielen, wie Hörfunk und Fernsehen produziert werden. Im Bereich Social Media können Kenntnisse erweitert und für den Unterricht nutzbar gemachet werden.

Der BR ist inzwischen einer der meistgefragten Kooperationspartner im Bereich des P-Seminars der gymnasialen Oberstufe. Jugendliche entwickeln zusammen mit Kollegen von Fernsehen und Hörfunk Sendungskonzepte.

Oft ist man in derselben Klasse und weiß nichts voneinander. Jugendliche aus Migranten-und Nichtmigrantenfamilien sollen sich besser kennenlernen. In einem Radioprojekt erkunden sie die „Lebenswelten“ der anderen und können so besser verstehen und miteinander umgehen. In vielen Bereichen der Zuhör-Förderung und der Audioguideprojekte arbeiten wir mit der Stiftung Zuhören zusammen.

BR macht Schule An unserem Programm „BR macht Schule“ nehmen jedes Jahr zahlreiche Lehrer aus ganz Bayern teil. Mit unseren praxisnahen Veranstaltungen möchten wir die Lehrerschaft bei ihrer Arbeit in der Schule unterstützen. Präsentation und Moderation gehören ebenso dazu wie der Einsatz von Radio- und Fernsehprojekten im Unterricht.

58

Schulradio Wie arbeitet ein Moderator, was macht ein Auslandskorrespondent und wie kommen die Nachrichten ins Radio? Das erfahren Kinder und Jugendliche an unserem jährlich sattfindenden Schulradiotag. Beim Projekt „Turn on“ wird das Klassenzimmer zur Hörfunkredaktion. Mit Unterstützung von Medienprofis können Jugendliche ein Schulradio aufbauen und sich an unserem Wettbewerb um den besten Schulradiobeitrag beteiligen.

Berufsorientierungstage Bei den Berufsorientierungstagen können Jugendliche verschiedener Gymnasien den Bayerischen Rundfunk in München und Nürnberg besuchen. Hier erfahren sie alles über Berufsmöglichkeiten bei Hörfunk, Fernsehen und Multimedia und erhalten Informationen über journalistische, technische und kaufmännische Ausbildungen beim BR.

Weitere Informationen und eine komplette Projektübersicht erhalten Sie unter: br.de/Bildungsprojekte

Berufsbildung Polizistin, Koch oder Mechaniker? Aus über 300 Ausbildungsberufen den richtigen zu finden ist nicht leicht. Bei „Jobcast“ können Jugendliche mit Mikrofon und Kamera ihren Traumberuf unter die Lupe nehmen. Eine Ergänzung zu „Ich mach‘s“, eine Serie bei BR-alpha und BR.de, die jede Woche einen Ausbildungsberuf vorstellt.

59


Informationen und Service Sie haben Fragen und Anregungen zu unseren Programmen oder zum Bayerischen Rundfunk allgemein? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

60

61


Besucherservice

INFORMATIONEN UND SERVICE

Den BR vor Ort erleben Wir zeigen Ihnen, wo und wie beim BR Radiound Fernsehsendungen sowie Onlinebeiträge entstehen. In München und Umgebung haben Sie Gelegenheit, das Funkhaus München, die Fernsehstudios Freimann und Unterföhring und das Filmdorf „Lansing“ unserer Daily Dahoam is Dahoam zu besichtigen. Natürlich können Sie auch als Publikumsgast an verschiedenen Fernsehsendungen teilnehmen.

Werfen Sie doch einmal einen Blick hinter die Kulissen! Im Studio Franken in Nürnberg gibt es Führungen durch die Hörfunk- und FernsehProduktionsstätten und in das „Digitale Wohnzimmer“.

Bayerischer Rundfunk, Besucherservice Rundfunkplatz 1, 80335 München Tel. 089 5900-10481, Fax 089 5900-10485 besucherservice@br.de

Nähere Informationen zu den kostenlosen Besuchsangeboten im Bayerischen Rundfunk erhalten Sie im Internet unter br.de/besucherservice.

Bayerischer Rundfunk Studio Franken, Besucherservice Wallensteinstraße 117, 90431 Nürnberg Tel. 0911 6550-19 302, Fax 0911 6550-19 303 besucherservice.nbg@br.de

Fantag 2012 in Lansing 62

63


Publikumsservice und Technische Information

INFORMATIONEN UND SERVICE

Publikumsservice

Technische Information

BR Infoservice Fragen und Anregungen zum BR allgemein? Tel. 0800 86 98 98 0 (kostenfrei) Fax 089 5900-4411 brinfo@br.de

Bayern 1 Hörerservice Tel. 0800 808 0 345 (kostenfrei) Studio Tel. 0800 808 0 456 (kostenfrei) bayern1@br.de

BR Zuschauerservice Fragen zum Programm des Bayerischen Fernsehens oder von BR-alpha? Bayerischer Rundfunk Zuschauerservice Rundfunkplatz 1, 80335 München Tel. 089 3806-5078, Fax 089 3806-7737 zuschauerservice@br.de

Bayern 2 Hörerservice Tel. 01801 10 20 33 (0,04 /Min.)* Fax 089 5900-3862 service@bayern2.de

Programmauskunft Hörfunk Informationen zu allen Hörfunkprogrammen, auch außerhalb der Bürozeiten Tel. 089 5900-2374, Fax 089 5900-3787 radio@br.de

Der direkte Draht zu Puls Studio-Hotline: 0800 818 1 081 Fax: 089 5900-16000 redaktion@deinpuls.de

Bayern 3 Hörerservice Tel. 089 5900-1380 Fax 089 5900-3347 bayern3@br.de Studio Tel. 0800 800 3 800 (kostenfrei) studio@bayern3.de

BR-Klassik Hörerservice Fragen zum Klassik- und Konzertprogramm Tel. 089 5900-4646 info@br-klassik.de Abonnements über Tel. 089 5900-4090

B5 aktuell Tel. 089 5900-17550 Fax 089 5900-17553 b5aktuell@br.de

Beitragsservice BR Rundfunkplatz 1 80335 München Tel. 089 5900-05 Fax 089 5900-10-299 beitragsservice@br.de /rundfunkgebuehren Zuschauerservice Das Erste Fragen zum Programm des Ersten Deutschen Fernsehens? Außerdem erhalten Sie hier Videos und Manuskripte zu den Sendungen. Zuschauerredaktion Das Erste Postfach 20 06 65, 80006 München Tel. 089 5900-3344 Fax 089 5900-4070 info@DasErste.de info@ard.de DasErste.de und ard.de

Wie kann ich die Programme des BR empfangen? Welche Frequenz muss ich einstellen? Was brauche ich für den Digitalempfang? Was mache ich bei einer Empfangsstörung? Fragen Sie uns – Wir informieren Sie über die Empfangsmöglichkeiten der BR-Programme und die Technologien.

Telefonisch, schriftlich oder im Internet: Bayerischer Rundfunk Technische Information Rundfunkplatz 1 80335 München Tel. 01805 59 02 19* Fax 089 5900-3199 techinfo@br.de br.de/technik

* (0,14 /Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,42 /Min.)

Bayern plus Hörerkontakt Tel. 089 5900-2285 bayernplus@br.de 64

65


BRshop, BRmitschnitt und BRticket

INFORMATIONEN UND SERVICE

BRshop

Studio Franken-Shop Nürnberg

BRmitschnitt TV und Radio

BRticket

Da steckt Programm drin! Ob die ChartbreakerCDs zur Bayern 3-Erfolgsgeschichte Los Rockos, beliebte TV-Kultserien wie Monaco Franze und München 7 oder hochwertige Aufnahmen unter dem hauseigenen Label BR-Klassik – im BRshop gibt es ein vielseitiges Angebot an Artikeln rund um unser Programm. Von der Dokumentation zur Geschichte und Kultur Bayerns über Klassik, Rock, Volksmusik, Comedy, Kochen oder Wissen – hier werden Sie garantiert fündig! Besuchen Sie uns im Internet unter br-shop.de oder rufen Sie uns an.

Der Studio Franken-Shop verkauft Karten für BR-Veranstaltungen sowie für viele weitere Konzerte und Events. Weiterhin finden Sie hier DVDs, Bücher und CDs aus dem reichhaltigen Angebot des BRshops sowie speziell fränkischer Produktionen. Gerne geben unsere freundlichen Mitarbeiter auch Auskunft über den BR und das Studio Franken.

Ihnen hat eine Sendung des BR besonders gut gefallen? Sie haben Ihre Lieblingssendung verpasst? Ob spannende Reportage im Fernsehen oder interessanter Radiobeitrag – der BRmitschnitt hilft Ihnen mit einer Kopie auf DVD oder CD gerne weiter. Welche Sendungen Sie als Mitschnitt erhalten können, erfahren Sie bei unserem freundlichen Team oder im Internet.

Ihr bequemer Weg zu Karten für: • alle Konzerte unserer Klangkörper • beliebte Veranstaltungen im Funkhaus • Events, die unsere Programme präsen tieren, z. B. Klassik am Odeonsplatz oder Rock- und Popkonzerte.

BRshop im Foyer des BR-Hochhauses Arnulfstraße 42 80335 München Mo. – Fr. 9.00 bis 17.30 Uhr Tel. 089 5900-10820 BRshop-Bestellservice Tel. 01805 15 17 19 (0,14 /Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,42 /Min.) Fax 08191 97000-198 service@br-shop.de br-shop.de

66

Studio Franken-Shop Nürnberg Studio Franken-Ticketservice Wallensteinstraße 117 90431 Nürnberg Mo. – Fr. 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr Sonder-Öffnungszeiten auf telefonische Anfrage Tel. 0911 6550-19270 Fax 0911 6550-19275 studiofranken.shop@br.de

BRmitschnitt TV und RADIO Tel. 089 5900-10888 Fax 089 5900-10889 br-mitschnitt.de Postadresse: Postfach 20 05 62, 80005 München

Bei uns gibt es zudem Tickets für alle Veranstaltungen, die über München Ticket angeboten werden. BRticket im Foyer des BR-Hochhauses Arnulfstraße 42, 80335 München Mo. – Fr. 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr Sie erreichen uns auch unter Tel. 089 5900-10880 Mo. – Fr. 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr Fax 089 5900-10881 br-ticket.de br-klassikticket.de

67


Finanzierung

INFORMATIONEN UND SERVICE

Aufteilung des Rundfunkbeitrags (17,98 Euro) ARD (Radio & Fernsehen): 12,72 Euro Landesmedienanstalten: 0,34 Euro DeutschlandRadio: 0,47 Euro ZDF: 4,45 Euro

*Quelle: BR-Wirtschaftsplan 2011

Zeitlich eingeschränkte Werbung Lästige Werbepausen zwischen Spielfilmen? Nicht bei uns! Alles in allem beschränken sich die Werbezeiten im Ersten und im ZDF auf jeweils 20 Minuten am Tag. An Sonn- und Feiertagen sowie nach 20.00 Uhr wird gar keine Werbung gesendet. Die Dritten Programme, so zum Beispiel das Bayerische Fernsehen sowie BR-alpha, arte, 3sat, der Kinderkanal KiKA und PHOENIX, sind komplett werbefrei.

WUSSTEN SIE SCHON? ------------------------------------Seit 1. Januar 2013 gibt es den neuen Rundfunkbeitrag. Für Bürger gilt: eine Wohnung – ein Beitrag. Wie viele Fernseher, Radios oder Computer vorhanden sind, spielt keine Rolle mehr. Mehr Informationen unter br.de/rundfunkbeitrag

Verantwortung für die Gesellschaft Im Rahmen des dualen Rundfunksystems ist es unsere Aufgabe als öffentlich-rechtlicher Rundfunk, eine „Grundversorgung“ für alle bereit zu stellen. Also ein umfassendes und unabhängiges Programmangebot, das auch den Interessen von Minderheiten entgegenkommt. Wir bieten Ihnen • ein umfassendes Programmangebot aus Information, Bildung, Unterhaltung und Kultur • eine Vielzahl freier Informationsquellen und damit ein Stück Demokratie • das ganze Spektrum der Themen unserer Gesellschaft • die Chance, unabhängig vom sozialen Status Zugang zu Kultur und Bildung zu finden • Qualitätsprogramme, auf die man sich verlassen kann 68

Die Basis für dieses unverzichtbare Angebot ist eine solidarische Finanzierung durch den Rundfunkbeitrag. Das heißt: Jeder, der dazu finanziell in der Lage ist, zahlt einen verhältnismäßig geringen Betrag und bekommt dafür hochwertige Angebote in Hörfunk, Fernsehen und Internet. Der Preis für die täglich 24-stündige Angebotsvielfalt ist dabei im Vergleich zu anderen Medienangeboten erstaunlich gering: Die Monatsgebühr von 17,98 Euro ist niedriger als der Preis für ein Zeitungsabonnement, für einen Theaterbesuch oder einen Volkshochschulkurs. Gleichviel kosten etwa zwei Kinokarten oder eine DVD.

69


Impressum

Herausgeber: Bayerischer Rundfunk Marketing Rundfunkplatz 1, 80335 München Redaktion: Barbara Zimmermann Lektorat: Sascha Hübner Grafische Umsetzung: BR · Abteilung Design Druck: 6. Auflage Mai 2013 Bezug der Broschüre über marketing@br.de © Bayerischer Rundfunk 2013

70

Fotos:

Titel: BR/Schläger S. 2/3: BR/Schläger; S. 4: BR/Wilschewski; S. 6: BR/Wilschewski; S. 8: BR/Blank (li.), BR/Grigat (re.); S. 10: BR/Heuse (li.), BR (re.); S. 11: BR (alle); S. 12: BR/Stelter; S. 13: ARD/Bauriedl (li.), sperl production GmbH/Rabold (re.); S. 14: BR/Schläger; S. 16: BR/Bogdahn; S. 17: BR/Bogdahn (o.), BR/Beier (u.); S. 18: BR/Konvalin (o.),BR/Pernath (o.); 19: BR/Pernath; S. 20: BR/Dambeck (o.), Bayern 3 (u.); S. 21: BR/Hofstetter; S. 22/23: Broede; S. 24: BR/Goossens; S. 25: BR/Heeg; S. 26: BR/Picasa (li.), BR/Bauer (re.); S. 27: BR/Pernath (li.), BR/Steinweg (re.); S. 28: BR/Riese; S. 29: BR; S. 30: BR/Kestel (li.); BR/Hofstetter (re.); S. 31: BR/Kestel; S. 32: BR/Schläger (o. und u.); S. 33: BR/Schläger; S. 34: BR/Heye und Partner (o.); BR/Schläger (mi.); picture alliance (u.); S. 35: BR/Hoelzl; S. 36: BR/Bogdahn (li.), BR (re.); S. 37: WDR/X-Verleih (li.), BR/Stelter (re.); S. 38: Riedel, EIKON (o.), BR/Bauer (u.); S. 39: BR/Schläger; S. 40: BR/Schweiger (li.), BR/Schläger (re.); S. 42: BR/Schläger; S. 44: BR/Ott; S.45: BR/Nöth; S. 46: Pernath; S. 48: BR/Nöth; S. 50: BR Montage/photocase.com/joss2000; S. 51: BR/Hofstetter; S. 52: BR/Schweiger; S. 53: istockphoto.com/Gagne; S. 54: BR/Schläger; S.56/57: BR/Wilschewski; S. 58: BR/Kreutzer-Schertler; S. 49: BR/Wilschewski; S. 60: BR/Schläger; S. 62: BR/Krier; S. 63: BR/Loy (o.), BR/Schläger (u. li. und re.); S. 66: BR/Wiemann; S. 67: istockphoto.com/Denisenko; S. 69: BR/Schweiger (o.), gettyimages.com/Lombardo (u.); S. 71: BR/Schläger


Mehr Informationen unter BR.de


Der BR auf einen Blick