Page 1

magazin das PROGRAMM des Bayerisch en ru n dfu n ks

Nr. 26 21. Dezember 2013 bis 3. Januar 2014

7 Weihnachtsläuten Glockenklang von Bayerns höchsten Kirchtürmen

17 Zum Feiern und Staunen Die besten Sendungen des Jahres in der Bayern 2-Radio Revue

Frohes Fest! Das Programm des Bayerischen Rundfunks an Weihnachten und zur Jahreswende


HÖHENFLUG

ABSTURZ

HÖREN, WIE ES WIRKLICH IST. O20011_Anz_B5_Euro_210x297_39L.indd 1

16.08.12 08:52


Titel  Sternstunden der Unterhaltung

Inhalt

4 7 9

4

Titelthema  Besinnlich, unterhaltsam und voller Musik: Das Weihnachtsprogramm des Bayerischen Rundfunks

7

Bayern  Glockenläuten von den höchsten Türmen

12

sport  Die unglaubliche Karriere des Jupp Heynckes

13

Musik  Starke Stimmen: Jazz Nights auf BR-alpha

16

Kultur & Unterhaltung  Die Bayern-2 Radio Revue

19

Humor  „Mehr Lametta!“ – Auf den Spuren Loriots

20

LEBEN  Rennfahrer Hans-Joachim Stuck und die Berge

22

Kinder & Familie  Rechnender Hamster und Studioschaf

24

Jahreswende  Der BR blickt auf die Ereignisse 2013 zurück

26

programm  21. Dezember 2013 – 3. Januar 2014: Bayerisches Fernsehen, BR-alpha, alle Hörfunkprogramme des Bayerischen Rundfunks

11

Zwölfuhrläuten aus … Zorneding, Garmisch, Großweingarten und Würzburg Auf geht’s … Jahresvorschau BR-Rätsel, Vorschau Impressum

83 83 25

Fotos: SG-design/Fotolia, BR/Story House Productions GmbH, BR, BR/hager moss film GmbH/Bernd Schuller

Bayern  Interessante Menschen und Projekte aus dem Süden, Norden, Osten und Westen des Freistaats

Leben  Rennfahrer Hans-Joachim Stuck und die Berge

20 80

Das BR-Magazin zum Download als PDF und zur Bestellung als Abo br.de/br-magazin Abo-Bestellung auch S. 25

Unterhaltung „Allmächtig“, der neue „Tatort“ des BR

14 18


titelthema

Stimmungsvoll

Einzigartig

Weihnachtsansprachen

Feierliches Musizieren im Fernsehen

Der Musikmix in Bayern 3

Gauck und Stamm

Bei „Weihnachten mit Carolin Reiber“ gibt es die schönsten Melodien und Lieder rund um Weihnachten – von der besinnlichen Stubenmusik bis zum fröhlichen Weihnachtsklassiker. Mit Musik von Oswald Sattler, Claudia Koreck, Marc Pircher, Zellberg Buam, Nockalm Quintett, Mary Roos, Lena Valaitis, Semino Rossi und dem Kinderchor des Gärtnerplatztheaters. Gäste im Studio sind unter anderen: Hansi Hinterseer, Sigrid & Marina, Die

Bayern 3 an Heiligabend hält einen musikalischen Leckerbissen bereit. Ab 18 Uhr gibt es einen ganz besonderen Mix mit Claus Kruesken. Er und Robert Morawa mischen bis 24 Uhr das Beste aus Klassik, Pop, Jazz, Rock und Filmmusik. Erlaubt ist, was schön ist. Von Bach bis Beatles, von Frank Sinatra bis Christina Stürmer, von Lou Reed bis Lady Gaga. Liebgewonnene Songs und interessante Entdeckungen. Eine einzigartige Mischung.

Bundespräsident Joachim Gauck hält heuer seine zweite Weihnachtsansprache am 25.12. (Bayerisches Fernsehen, BR-alpha: 18.55 Uhr, Das Erste: 20.10 Uhr). Am 26. 12. spricht Bayerns Landtagspräsidentin Barbara Stamm (Bayerisches Fernsehen, BR-alpha: 18.55 Uhr und Bayern 1: 20.05 Uhr). 

–– Bayern 3 Dienstag, 24.12.2013, 18.00 Uhr Bayern 3 an Heiligabend bayern3.de

–– Bayern 2 Mittwoch, 25.12.2013, 19.05 Uhr Bundespräsident Joachim Gauck, 5 Min. bayern2.de –– Bayern 1 Donnerstag, 26.12.2013, 20.05 Uhr Landtagspräsidentin Barbara Stamm, 5 Min. bayern1.de

Heilige Nacht in Rom Papst Franziskus feiert die Christmette

–– Bayerisches Fernsehen Dienstag, 24.12.2013, 21.30 Uhr Heilige Nacht in Rom: Übertragung der Christmette mit Papst Franziskus, 120 Min. bayerisches-fernsehen.de

–– Bayerisches Fernsehen Dienstag, 24.12.2013, 15.00 Uhr Weihnachten mit Carolin Reiber: Die schönsten Lieder und Geschichten zu Weihnachten, D 2013, 180 Min. bayerisches-fernsehen.de

Der Weihnachtsbaum auf dem Petersplatz kommt heuer aus Waldmünchen in Bayern

4  – BR-Magazin

Fotos: Klaus Wölfle, by-studio/Fotolia

persönlich erleben und haben sich zu den Feierlichkeiten im Vatikan angekündigt. Es kommentieren Monsignore Erwin Albrecht und Andrea Kammhuber.

Fotos: Sibylle Hammer, BR/Foto Sessner, Fel1ks/Fotolia

Seer, Michl Müller, Pierre Ruby und sein Nilpferd „Amanda“, Alfons Schuhbeck und Angelika Schwalber, Gottfried Würcher und Georg Ried.

Es ist die erste Christmette, die Papst Franziskus in der Heiligen Nacht in St. Peter in Rom feiert. Seit März ist der erste Papst aus Lateinamerika im Amt. Mit seiner Botschaft „Vergessen wir nie, dass die wahre Macht der Dienst ist.“ hat er seither vieles bewegt. Er ist ein „Papst der Überraschungen“, der einen neuen Stil im Vatikan pflegt und Reformen in der Kirche erwarten lässt. Viele tausend Pilger aus aller Welt wollen ihn


titelthema

Neues und Festliches

Live aus St.-Mang

Bayern 1 mit besonderer Umfrage

Evangelischer Gottesdienst

Bayern 1 bietet über Weihnachten ein besonderes Programm: Am 22.12. widmet sich die Talksendung „Die Blaue Couch“ der Frage, was die Menschen in Bayern mit Weihnachten verbinden, wie sie die Feiertage verbringen und wie regional unterschiedlich die Gewohnheiten und Bräuche im Freistaat sind. Gesprächsgrundlage sind die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage, die Bayern 1 in Auftrag gegeben hat. An Heiligabend geht es ab 12 Uhr „Rund um den Christbaum“ um klassische Weihnachtslieder und ihre Geschichte. Stars wie Michaela May, Elmar Wepper und Robert Atzorn lesen dazu die schönsten Weihnachtsgeschichten. Wer abends den Weg in die Christmette nicht auf sich nehmen kann, der kann sie ab 22 Uhr aus dem Eichstätter Dom live auf Bayern 1 hören. Am 25.12. gibt es die beste Musik zum Feiertag. Ab 10 Uhr sind das Katholische Hochamt aus Würzburg und im Anschluss das Bayern 1-Weihnachtskonzert zu hören. Am 26.12. gibt es um 10 Uhr den Evangelische Gottesdienst live aus Weilheim.

Der erste Weihnachtstag: Was bleibt vom Goldglanz und Zauber der Heiligen Nacht? Ernüchterung? Oder endlich Zeit für die Familie, für Gott, für die Weihnachtsbotschaft? Diese erzählt von einem göttlichen Kind, von bedingungsloser Liebe, von Zuversicht und Vertrauen, aber auch von Mitgefühl und Verantwortung. In der St.-Mang-Kirche in Kempten im Allgäu predigt Dekan Jörg Dittmar. Im Gottesdienst werden traditionelle Weihnachtslieder gesungen und Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy und Johann Sebastian Bach gespielt.

ab Sonntag, 22.12.2013, 12.03 Uhr Die blaue Couch, 120 Min. bayern1.de

Fotos: Klaus Wölfle, by-studio/Fotolia

Fotos: Sibylle Hammer, BR/Foto Sessner, Fel1ks/Fotolia

–– Bayern 1

–– Bayerisches Fernsehen Mittwoch, 25.12.2013, 10.00 Uhr Evangelischer Gottesdienst zum 1. Weihnachtstag. Live aus St. Mang in Kempten bayerisches-fernsehen.de

Fernweh auf B5 aktuell Die schönsten Reportagen und Features abseits der Hektik Die „Notizen aus aller Welt“ entführen über die Feiertage aus dem Alltag. B5 aktuell nimmt Sie mit zum Indian Summer in die USA und zur Schwarzen Madonna nach Tschenstochau. Besuchen Sie Aspen und segeln Sie auf den Spuren Magellans.

–– B5 aktuell ab Dienstag, 24.12.2013, 12.00 Uhr 26.12. ab 6.00 Uhr; 31.12.2013 ab 12 Uhr und Mittwoch, 1.1.2014 ab 6 Uhr Notizen aus aller Welt b5aktuell.de

Oh, Tannenbaum ... Wie kam der Christbaum in die Wohnstuben und warum? Von drauß vom Walde, kommt er her – doch wie kam er in die gute Stube? Wer erstmals auf die Idee kam, in den Wald zu gehen, einen Baum zu schlagen und ihn in den eigenen vier Wänden aufzustellen, ist natürlich nicht überliefert. Nur eines ist klar: Im 16. Jahrhundert hatte das Baumschlagen im Breisgau und Elsass offenbar solche Ausmaße angenommen, dass man von offizieller Seite dagegen vorging. Heute ist der Christbaum für viele mit Weihnachten verbunden. Er sorgt für leuchtende Kinderaugen und für Zank unter Eheleuten. Aber das Wissen über den Brauch ist gering. Wer kam denn bitteschön auf die Idee, Kerzen an den Baum zu stecken? Offenes Feuer direkt neben trockenen Zweigen! Und warum musste es ein Baum sein und kein moosbewachsener Stein? Warum ist Baumschmuck oft rot? Fragen über Fragen! Julie Metzdorf hat nach den Wurzeln des Christbaums gegraben. –– Bayern 2 Dienstag, 24.12.2013, 12.05 Uhr Zeit für Bayern: „O edelste Grünkraft“. Eine Kulturgeschichte des Christbaums, 55 Min. bayern2.de/zeit-fuer-bayern

Mehr Informationen unter: br.de BR-Magazin  – 5


titelthema

Warten aufs Christkind Mit Kinderhörspiel und Wünschen Das berühmte Weihnachtsoratorium auf BR-alpha in besonderem Licht

BR-Chormitglied: Christian Immler, Bass

Der Chor des Bayerischen Rundfunks singt Bachs Weihnachtsoratorium. Im Dezember 2010 führte der Chor mit Solisten und der „Akademie für Alte Musik Berlin“ Bachs beliebte Weihnachtsmusik in zwei Konzerten im Herkulessaal der Münchner Residenz auf. Johann Sebastian Bach legte es in sechs Kantaten an, von denen jede für einen bestimmten Feiertag zwischen dem ersten Weihnachtstag und Epiphanias (Dreikönigstag) bestimmt ist. Für die Fernsehaufzeichnung wurde der Herkulessaal mit einem besonderen Lichtkonzept festlich ausgeleuchtet. –– BR-alpha Mittwoch, 25.12.2013, 20.15 Uhr BR-Klassik: Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach Kantaten I-III, 80 Min. Donnerstag, 26.12.2013, 20.15 Uhr Kantaten IV-VI, 75 Min. br-alpha.de

6  – BR-Magazin

Weihnachten steht vor der Tür – aber Frieda und Robin können sich nicht richtig darauf freuen. Denn diesmal werden sie zum ersten Mal ohne Papa feiern. Ihre Eltern haben sich getrennt. Sonst haben sie sich mit Papa um diese Zeit immer die tollsten Weihnachtsdekorationen ausgedacht: Heiligabend in der Südsee mit Muscheln und Kokosnüssen oder sogar einen kleinen Weihnachtswald mit fünf Tannenbäumen im Wohnzimmer. Die beiden Kinder malen sich aus, wie traurig es ohne Papa sein wird. Doch dann beschließen sie, die Tradition auch ohne ihn fortzusetzen. Sie planen, das Weihnachtszimmer zu einer begehbaren Krippe umzugestalten. So wird es auch zu dritt schön werden. „Weihnachtsgäste“ ist eine

Geschichte in vier Teilen von Renus Berbig. In der Zwischenzeit packen die jungen Hörer schon die ersten Geschenke aus, hören ihre Wunschmusik und knacken Rätselnüsse. Zudem ist der Weihnachtswichtel Willi dabei, der zu einer Weihnachtsweltreise aufbrechen möchte. –– BR-Klassik Dienstag, 24.12.2013, 12.05 Uhr Warten aufs Christkind: Das große Wunschkonzert für Kinder, 235 Min. br-kinderinsel.de

Besinnlicher Gesang Aus dem Kloster Irsee In einer der schönsten Barockkirchen Bayerns findet heuer das Weihnachtssingen des Bayerischen Fernsehens statt: in der Basilika der ehemaligen Benediktinerabtei Irsee, die mit einer Kanzel in Schiffsform einen ungewöhnlichen Blickfang bietet. Gestaltet wird es von namhaften Sängern und Musikanten aus Schwaben und dem Allgäu, die auch althergebrachte Lieder und Weisen der Region in der Sendung vorstellen. Die musikalische Leitung hat Otto Dufter, selbst Volksmusikant und Leiter der Musikschule Unterwössen im Chiemgau. Der Schauspieler Peter Weiß trägt Texte des Schriftstellers Gerd Holzheimer vor, die wahrhaft besinnlich sind: Sie verfallen weder einer weihnachtlichen Rührseligkeit noch einem Pathos, sondern wenden sich mit ebenso einfachen wie tiefgehenden Worten auch an Menschen, die sich mit der christlichen Weihnachtsbotschaft schwer tun.

Kloster Irsee: Die schöne Barockkirche

–– Bayerisches Fernsehen Dienstag, 24.12.2013, 19.00 Uhr Weihnachtssingen in Irsee, D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de

Fotos: Marco-Borggeve, lily/Fotolia, BR/Christian Schmatz

Bachs Kantaten


Bayern

Klangvolle Laute Glockenläuten an Heiligabend von den höchsten Türmen Bayerns und der Welt

Fotos: Georg Impler, kunstverlag-peda.de

Es ist jetzt 65 Jahre her, dass erstmals im Bayerischen Rundfunk an Heiligabend Glocken die Weihnacht einläuteten. Die seinerzeit zehnminütige Sendung endete mit den Klängen von Bethlehem und Beuron und einem Gruß an die Kriegsgefangenen. In vielen Familien ist der 24. Dezember immer noch ein Tag mit ganz eigenem Ritual, einem, das sich über Generationen wenig verändert hat. Gehören und gehörten da nicht immer schon Glocken und Glöckchen dazu? Ob das vom Christkind geläutete oder das mit seinem zarten Klirren als Baumschmuck? Ob die Glocken bescheidener Dorfkirchen oder ehrwürdiger Münstertürme, von mächtigen Barockklöstern oder himmelstrebenden Kathedralen, ihre erzenen Stimmen wollten und wollen stets an die Botschaft dieser Nacht gemahnen: Friede den Menschen auf Erden.

Das Ulmer Münster ist das Gotteshaus mit dem höchsten Kirchturm der Welt und die größte evangelische Kirche in Deutschland

Mehrstimmiges Geläut Um 17.05 Uhr kommt das Weihnachtsläuten des Bayerischen Rundfunks und stimmt Alt und Jung auf das schönste Familienfest des Jahres ein. Zu Weihnachten werden heuer nach dem Spruch: „Je höher die Glocken hängen, desto schöner sie klingen“ die Geläute höchster Türme die Weihnacht einläuten. In Bayern und so eng benachbart, dass der Schatten seines Turms fast noch über die Donaugrenze fällt, stehen nämlich zwei in der Welt unübertroffene Bauwerke: der höchste Backsteinturm in Landshut und der höchste Kirchturm in Ulm. Beide, das katholische Landshuter St. Martins- und das evangelische Ulmer Münster besitzen so mächtige Glocken, dass sie in einem Atemzug genannt werden können etwa mit dem Geläute des höchsten Turms der Niederlande in Utrecht oder dem des Straßburger Münsters. Die sechs größten, zusammen fast 26 Tonnen

Die katholische St. Martinskirche in Landshut

wiegenden Glocken des vierzehnstimmigen Utrechter Domgeläuts bilden das umfangreichste verbliebene Ensemble des berühmtesten Glockengießers des Mittelalters, Gerhardus de Wou. Sie wurden alle 1505 gegossen und werden heute noch von Hand geläutet. Die Straßburger Glocken gelten als Klangwunder und schallen aus einem Turm, der Jahrhunderte lang die Liste der Höchsten der Welt anführte. Erst 1874 wurde das Straßburger Münster von St. Nikolai in Hamburg und später von Ulm und Köln übertroffen. Somit gehören natürlich auch die Kölner Glocken in das diesjährige Weihnachts-Ensemble. Das Geläut wird angeführt von der St. Petersglocke, die mit 24 Tonnen schwerste, freischwingende Kirchenglocke der Welt. Auch aus dem Wiener Stephansdom Auch die Glocken zweier himmelstrebender Türme in unserer österreichischen Nachbarschaft werden zu hören sein. Der von der weltberühmten, 21 Tonnen schweren Pummerin angeführte, siebzehnstimmige Chor im 136 Meter hohen Südturm des Wiener Stephansdoms und das prächtige Klangensemble des Linzer Doms: ein Monumental-Geläut von insgesamt neun Glocken. Es zählt zu den schönsten und schwersten des Landes. –– Bayern 1 Dienstag, 24.12.2013, 19.00 Uhr Glocken läuten die Weihnacht ein: Die mächtigen Glocken höchster Türme, 15 Min. bayern1.de –– Bayern 2 Dienstag, 24.12.2013, 17.05 Uhr Glocken läuten die Weihnacht ein, 15 Min. bayern2.de

BR-Magazin  – 7


Bayern

Schwaben im Winter Eine Dokumentation auf BR-alpha zeigt Lebensart, Kultur und Landschaft Bayerisch-Schwabens Filmland Franken Ein Bambi in Unterfranken

8  – BR-Magazin

hohe Dichte an Krippenvereinen gibt, wie sonst nirgendwo in Bayern. Weitere Geschichten: Schwabens einziger Eisskulpteur (er hat seine Werkstatt übrigens im Ort Baar, auf nur 431 Metern über Meereshöhe, aber es gibt ja Kühltechnik); Schwabens kleinster und kuscheligster Skilift. Ein „Babylift“ an einem Hang in Oberliezheim bei Bissingen, auf gerade mal 520 Metern über dem Meer gelegen. Auf 20 Lifttage pro Winter kommt man durchschnittlich. Zudem erzählen wir von der Kirche „Maria Schnee“ in Nassenbeuren. Die wurde benannt nach einem Wunder, bei dem es einst an einem 5. August über Nacht geschneit haben haben soll. Wer glaubt denn so was? –– BR-alpha Sonntag, 22.12.2013, 15.45 Uhr Winter in Schwaben, D 2012, 45 Min. br-alpha.de

–– Bayern 2 Sonntag, 22.12.2013, 12.05 Uhr Zeit für Bayern: Hollywood in Franken 55 Min. bayern2.de/zeit-fuer-bayern

Fotos: BR/Story House Productions GmbH,

Winter, weites Land, Weihnachten. Der Dokumentarfilm „Winter in Schwaben“ zeigt kleine Geschichten über Kultur, Natur und Lebensgefühl in BayerischSchwaben. Kaum eine Jahreszeit, die so verkitscht und verkleistert wurde von unserer Zivilisation wie die Vorweihnachtszeit – zwischen „Winter Wonderland“ und „Budenzauber“. All das soll in „Winter in Schwaben“ nicht beschäftigen, dafür verschneite Landschaften, klare Winterluft, geradeaus denkende und sprechende Menschen. Wie die Kinder von den Augsburger Domsingknaben, einem der vier besten Knabenchöre in Bayern. Wie die Jugendlichen vom Oberstdorfer Trachtenverein, mit mehr als 1.000 Mitgliedern übrigens der größte Trachtenverein in Deutschland. Wie die Neu-Ulmer Krippenbauer aus dem „Schwäbischen Krippenparadies“. So heißt die Gegend Mittelschwabens, wo es noch heute eine so

Fotos: BR/Michael Zehetmair, colourbox

Winteridyll am schwäbischen Alpsee

In Franken wird ein Film gedreht. Alles folgt einem genau festgelegten Plan: dem Drehplan. Ob „Charleen macht Schluss“ oder „Die Seelen im Feuer“, ob Heimatkrimi oder Komödie, Franken hat sich in den letzten Jahren zum Drehort gemausert. Es leben hier viele Drehbuchautoren, Filmfirmen haben hier ihren Sitz, renommierte Schauspieler und gestandene Produzenten kommen aus der Region. Aber ist aus dem einstigen filmischen Brachland Franken bereits ein Filmland geworden wie etwa München und Oberbayern? Keine Frage ist, dass Film und Fernsehen werbewirksam sind, und für Franken heißt das: beste Werbung für die Region in Deutschland und der Welt. Und so bemühen sich die Städte von Nürnberg bis Bamberg, Produktionen in ihre Mauern zu holen.


Bayern

Bayern!

Nachtaufnahme der Zugspitze mit Lasersystem (Foto links) und Andreas Burmester im Museum Brandhorst (unten)

Im Süden, Norden, Osten und Westen Das Bayerische Fernsehen zeigt die faszinierende vierteilige Dokureihe „Bayern!“, deren Folgen sich nach den vier Himmelsrichtungen ordnen. Zu sehen gibt es herrliche Landschaften von oben und engagierte Bayern mit Weitblick, die wissen, was sie antreibt. „Bayern!“ zeigt eine der schönsten Regionen Europas und stellt die die Menschen vor, die dort leben.

men zu werden; den Adlerexperten Ulrich Brendel, der im Nationalpark Berchtesgaden ein weltweit einzigartiges Projekt betreut; Andreas Burmester, den Direktor des Münchner Doerner-Institutes, der einen „Wissensspeicher“ plant, damit die Kunstwerke der Museen und das damit verbundene Kulturerbe auch für die nachfolgenden Generationen erhalten bleibt.

Zunächst werden vier außergewöhnliche Menschen im Süden Bayerns porträtiert. Die Reise führt vom Wettersteinmassiv zur Zugspitze, weiter nach München und zum Abschluss nach Berchtesgaden. Hannes Vogelmann ist Physiker und arbeitet für die Umweltforschungsstation „Schneefernerhaus“. Sein Arbeitsplatz liegt auf der knapp 3.000 Meter hohen Zugspitze. Seine Mission ist es, ein weltweit einzigartiges Lasersystem zur Erforschung der Stratosphäre zu errichten. Des Weiteren geht es um die 19-jährige Mona Göttl, die mit ihrem Husky unter extremen Bedingungen im hochalpinen Gelände trainiert, um als erste Frau in die Lawinenhundestaffel Bayerns aufgenom-

Die Folge „Bayern! – Im Norden“ führt über Würzburg und Nürnberg nach Bayreuth, „Im Osten“ in den Bayerischen Wald nach Waldsassen in der Oberpfalz und nach Regensburg. „Im Westen“ führt über die Allgäuer Alpen ins alte Textilviertel von Augsburg und an die Donau. „Bayern! – Im Westen“ zeigt wie die Menschen auch dort – über die Allgäuer Alpen ins alte Textilviertel von Augsburg und an die Donau – mit Leidenschaft für ihre Überzeugung arbeiten.

–– Bayerisches Fernsehen Mittwoch, ab 25.12.2013, täglich 19.00 Uhr Bayern! – Im Süden, D 2013, 45 Min. Donnerstag, 26.12.2013 Im Norden Freitag, 27.12.2013 Im Osten Samstag, 28.12.2013 Im Westen bayerisches-fernsehen.de/film

Heilige Nacht auf oberpfälzisch Fotos: BR/Story House Productions GmbH,

Fotos: BR/Michael Zehetmair, colourbox

Eine ungewöhnliche Version von Ludwig Thomas Weihnachtslegende mit Geige, Dudelsack und Klarinette Ludwig Thomas weihnachtliche Dichtung „Heilige Nacht“ ist ein altbayerischer Klassiker, Dutzende Male vertont und aufgenommen, so nah wie irgend möglich am Tegernseer Original. Der Leiter der Musikschule im Landkreis Tirschenreuth, Maximilian Schnurrer, hat in mehrjähriger Arbeit die altbayerische Sprache Thomas ins Stiftländische übertragen, seine Mut-

tersprache. Das Stiftland liegt im Nordosten der Oberpfalz – ein Gebiet, das vom 12. Jahrhundert bis zur Reformation dem Kloster Waldsassen zugehörte. Der gebürtige Waldsassener Schnurrer hat nicht nur die Sprache Ludwig Thomas behutsam in den Dialekt seiner Heimat übertragen, er hat auch die Musik zu dieser Fassung geschrieben. Es spricht die Tirschenreuther

Kreisheimatpflegerin und Schauspielerin Ingrid Leser. –– Bayern 2 Mittwoch, 25.12.2013, 7.05 Uhr Heimatspiegel extra: Inn Woold iss sua schdaad & Ludwig Thomas Heilige Nacht im Dialekt des Oberpfälzer Stiftlandes, 55 Min. bayern2.de BR-Magazin  – 9


Bayern

Eine Augenweide! Parkanlagen im Lauf der Jahreszeiten

Der Lindenhofpark am Bodensee

–– Bayerisches Fernsehen Sonntag, 29.12.2013, 19.00 Uhr Unter unserem Himmel: Parkgeschichten – Leben mit einem Denkmal D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de/himmel

Geigen aus Domholz

Der Fleischlose

Eine wundersame Geschichte, die mit einer Verwünschung beginnt

Der Veggiepionier aus der Oberpfalz

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs muss der Geigenbauer Franz Fuchs auch über die Runden kommen. Auf der Suche nach Holz für neue Geigen wird er in den Trümmern der Frauenkirche fündig. Er erhält als einziger Handwerker die Genehmigung, das Holz zu verwenden. Daraufhin belegt ihn eine Zigeunerin mit einem Fluch. Fuchs baut dennoch Geigen aus Domholz, deren Klang von besonderer Güte ist. Drei der „Domholzgeigen“ befinden sich nun im Besitz von Gerald Fuchs, dem Sohn des Geigenbauers. Er hat ein Trio gegründet, das den seit Jahren nicht mehr gespielten Instrumenten neues Leben einhauchen soll.

Liebfrauendom in München

10  – BR-Magazin

–– Bayern 2 Samstag, 28.12.2013, 8.05 Uhr Bayerisches Feuilleton: Domholz – Die Münchner Frauenkirche, ihre Geigen und der Fluch der Zigeunerin, 55 Min. bayern2.de/bayerisches-feuilleton

Der Oberpfälzer Schneidergeselle Ambrosius Hiltl ging Ende des 19. Jahrhunderts nach Zürich. Weil er unter Gicht litt, verzichtete er auf das Fleischessen und wurde Stammgast in der einzigen vegetarischen Lokalität: im „Vegetarier-Heim und Abstinenz-Café“. Bald verschwanden Hiltls Schmerzen, doch er blieb Vegetarier, heiratete die Köchin des Lokals und übernahm 1904 den Laden. Als er 1969 im Alter von 92 Jahren starb, war der einstige „Wurzelbunker“ längst zu einer Züricher GourmetAdresse avanciert. Heute ist das „Hiltl“ beliebter denn je und laut „Guinness Buch der Rekorde“ das älteste vegetarische Restaurant der Welt. Von Katinka Strassberger. –– Bayern 2 Donnerstag, 26.12.2013, 13.30 Uhr Bayern – Land und Leute: Grünkern statt Weihnachtsgans, 30 Min. bayern2.de/land-und-leute

Fotos: Franz Hauser, Michael Mannhardt, Andreas Kocher, Bayern Markus Hauck

für den Erhalt des Künstlerparks von Emanuel von Seidl engagiert. Die Beispiele führen dem Zuschauer vor Augen, dass das Leben mit einem Denkmal Licht- und Schattenseiten haben kann. Dabei lässt die Autorin die Protagonisten auch selbst zu Wort kommen, ihre Beweggründe und Vorgehensweisen schildern.

Fotos: BR, pixabay

In der zehnten Folge der Reihe „Leben mit einem Denkmal“ geht es um historische Parkanlagen. Sybille Krafft stellt im Lauf der Jahreszeiten vier denkmalgeschützte Parks vor: im Frühling einen Gutshof-Park im Augsburger Land, im Sommer den alten Kurpark von Mittenwald, im Herbst den Seidl-Park in Murnau und im Winter den Lindenhofpark am Bodensee. Bei Rundgängen durch die vier sehr unterschiedlich gestalteten botanischen Anlagen erzählen die Menschen, die sich um diese Denkmäler kümmern, von ihrer ebenso mühsamen wie verdienstvollen Kultur- und Gartenarbeit. Dabei kommt auch der bekannte Denkmalschützer Dieter Wieland zu Wort, der sich in Murnau


Zwölfuhrläuten Aus …

Zorneding Am Übergang der Münchner Schotterebene in den Endmoränenhügeln des Voralpenlands liegt der Ort Zorneding. Knapp 9.000 Menschen wohnen in dieser Gemeinde. Auf einer Anhöhe im alten Dorfkern steht die katholische Pfarrkirche St. Martin – ein 1723 geweihter Barockbau, in dessen Zwiebelturm das vierstimmige Geläut erklingt. Im Innenraum schmückt fest-

licher Stuck mit üppigen Akanthusranken, Bandlwerk und halbplastischen Motiven die Decken. Der große Hochaltar zeigt den Patron Martin, was selten ist, als Bischof. –– Bayern 1 Sonntag, 22.12.2013, 12.00 Uhr Zwölfuhrläuten aus Zorneding bayern1.de/zwoelfuhrlaeuten

Garmisch Im Herzen des Werdenfelser Landes, eingebettet in das Ammer-, Ester- und Wettersteingebirge liegt Garmisch. Es bildet zusammen mit Partenkirchen eine Gemeinde mit etwa 26.000 Einwohnern. Erstmals wird Garmisch im Jahre 802 namentlich fassbar. Im 18. Jahrhundert war St. Martin für die Gemeinde viel zu klein geworden. 1730 begann man mit einem großzügigen,

barocken Neubau mit Zwiebelturm. Beeindruckend ist das Glockengeläut mit einem gewaltigen, zwölfstimmigen Chor, der hinauf klingt bis zum Gipfel der Zugspitze. –– Bayern 1 Donnerstag, 26.12.2013, 12.00 Uhr Zwölfuhrläuten aus Garmisch bayern1.de/zwoelfuhrlaeuten

Fotos: Franz Hauser, Michael Mannhardt, Andreas Kocher, Bayern Markus Hauck

Fotos: BR, pixabay

Großweingarten Die günstige Weinbaulage war der Grund, weshalb vom nahegelegenen Kloster in Spalt der Berg besiedelt wurde und der Ort seinen Namen erhielt. Als Großweingarten im 13. Jahrhundert urkundlich erwähnt wurde, existierte dort bereits das Gotteshaus zum Heiligen Michael. Die heutige Kirche entstand bei einem grundlegenden Umbau. Neben einer Gebetsglocke in der

Turmlaterne läuten zwei Bronzeglocken von 1591, die mit einer Glocke aus dem 18. Jahrhundert die dreistimmige Harmonie des Geläuts der Michaelskirche ergeben. –– Bayern 1 Sonntag, 29.12.2013, 12.00 Uhr Zwölfuhrläuten aus Großweingarten bayern1.de/zwoelfuhrlaeuten

Würzburg Der Kiliansdom wurde vor knapp 1.000 Jahren am Platz zweier, abgebrannter Vorgängerbauten begründet. Die Weihe der Würzburger Domkrypta fand 1045 statt. Knapp 150 Jahre später wurde der Kiliansdom, 105 Meter lang, eingeweiht. Der Dom verfügte im Mittelalter schon über 13 Glocken. Heute schallen ihrer zwanzig aus den Westtürmen, angeführt von der mehr als

neun Tonnen schweren Salvatorglocke. Also dann: Prosit Neujahr! Möge es unter der Friedensbotschaft der Salvator Glocke stehen: „veni cum pace“. –– Bayern 1 Mittwoch, 1.1.2014, 12.00 Uhr Zwölfuhrläuten aus Würzburg bayern1.de/zwoelfuhrlaeuten

BR-Magazin  – 11


SPORT

Hat erreicht, was man erreichen kann: Jupp Heynckes

Ein Wintersport mit Tradition – ohne Zukunft? Eisstockschießen hat eine lange Geschichte. Doch es gerät in Vergessenheit Eisstockschießen ist ein alter Volkssport. Erstmals erwähnt wurde es im 13. Jahrhundert in Skandinavien. Das können die Bayern und Österreicher, die sich einbilden, es erfunden zu haben, gerade noch verkraften. Aber dass auch die erste Abbildung aus dem Norden (ein Gemälde von Peter Bruege) stammt, das setzt ihnen gewaltig zu. Der Eisstockschütze, der auf den Winter ungeduldig wartet, ist heiß auf das Spiel in der Kälte. Auch wenn er die meiste Zeit nur herumstehen muss: Es wird ihm warm ums Herz. Gelungene Schübe machen ihn glücklich, und die Geselligkeit in der Runde macht ihn froh.

Dass das Eisstockschießen vom Aussterben bedroht ist, wird immer wieder befürchtet. Denn die Mehrheit der Schützen ist im Rentenalter. Hans Ziegler ist mit 87 Jahren sogar noch Füssener Stadtmeister geworden. Aber, fragt Joseph Berlinger, wie kann ein Sport der Alten in einer Gesellschaft der Überalterung in Gefahr geraten? – Bayern 2 Sonntag, 22.12.2013, 13.30 Uhr Bayern – Land und Leute: Eisstockschießen einst und jetzt, 30 Min. bayern2.de/land-und-leute

Jupp! Jupp! Jupp! Der Triple-Triumphator des FCB Tränen, Titel, Temperament – Bayerns Startrainer Jupp Heynckes sagt Servus. Mit ergreifenden Emotionen verabschiedet sich der Macher von Europas bester Fußballmannschaft. Im ersten Porträt über „Don Jupp“ gewähren Weggefährten exklusive Einblicke in Heynckes’ Seelenleben. Einmalige Bilder zeigen seine unvergleichliche Erfolgsgeschichte als Weltklassespieler und -trainer.

Das Leben nach der Karriere

Piste in der Stadt

Vor drei Jahren hat sich Anni Friesinger vom Spitzensport verabschiedet

Parallelslalom im Olympiapark

Die erfolgreiche Sportlerin hat auch eine melancholische Seite

12

– BR-Magazin

Dreimal Olympiasiegerin, 16 WeltmeisterTitel, dann das verletzungsbedingte Karriereende: So sah das Leben von Anni Friesinger bis 2010 aus. Auch heute hat Anni Friesinger eigentlich noch alles, wovon viele träumen: Familie, Erfolg, Anerkennung. Wenige kennen die „andere“ Anni Friesinger: die Nachdenkliche, Melancholische, die gerne allein ist, zeichnet, sich für Architektur interessiert, Musik der Doors hört. Die Anni Friesinger, zu deren Leben immer wieder tiefe Einschnitte, Brüche gehören.

Zum dritten Mal trifft sich am Neujahrstag die Skifahrerelite unter Flutlicht-Atmosphäre am Münchner Olympiaberg. Dort liefern sich die 16 besten Skiläuferinnen und Skiläufer des Gesamtweltcups packende Duelle im Parallelslalom – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit. Ab 17 Uhr geht es nicht nur um Punkte für den Gesamtweltcup, sondern auch um Zähler im Slalom-Weltcup. Der K.o.-Modus garantiert spannende Rennen, bei denen Topathleten wie Maria Höfl-Riesch oder Viktoria Rebensburg für die Zuschauer zum Greifen nah sind.

– Bayerisches Fernsehen Dienstag, 31.12.2013, 18.00 Uhr Anni Friesinger – Wenn das Eis bricht D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de

– Bayern 3 Mittwoch, 1.1.2014, ab 17.00 Uhr Bayern 3: Parallelslalom am OIympiaberg bayern3.de/sport

Fotos: picture alliance/Sven Simon, WoGi/Fotolia, anni-friesinger.de/DKB

– Bayerisches Fernsehen Montag, 30.12.2013, 16.00 Uhr Heynckes juppt Bayern: Die Vollendung eines Unvollendeten, D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de


Musik

Diven, Trombones, Pianisten Mit Jazz aus Burghausen ins neue Jahr starten

Der weihnachtliche Welthit Alles über „Stille Nacht“

Fotos: emi-music, Ingo Bartussek/Fotolia

Die amerikanische Sängerin Cassandra Wilson ist einer der Stars der Jazz Nights

Sie haben an Silvester nichts vor? Feiern Sie den Abend doch mit Jazz! BR-alpha begeht den Jahreswechsel mit „Jazz Nights“, in denen es dieses Jahr die besten Konzerte von der Internationalen Jazzwoche Burghausen 2013 (und ein paar Höhepunkte von 2011) zu sehen und natürlich zu hören gibt. Jeder Künstler bekommt in den Nächten seinen eigenen „Gig“ mit Konzertausschnitten. Los geht’s am Silvesterabend um 20.15 Uhr mit dem Konzert der stimmgewaltigen Diva Cassandra Wilson (Foto). Ihr folgen um 21.50 Uhr Trombone Shorty & New Orleans Avenue, danach The Clayton-Hamilton Jazz Orchestra featuring John Pizzarelli (23.30 Uhr). Schon im neuen Jahr übernehmen um 1.30 Uhr Chicago Beau & Band die Bühne, danach gibt’s Stimmung mit Big Sam’s Funky Nation. Wenn Sie dann noch weiterfeiern möchten, spielen für Sie Larry Graham & Graham Centralstation von 4.10 bis 5 Uhr in der Früh.

Das etwas andere Neujahrskonzert Jazzfans, die am Silvesterabend anderswo gefeiert haben, können sich am Neujahrsabend mit einer weiteren Jazz Night erholen. Sie beginnt um 20.15 Uhr mit Chick Corea & Gary Burton. Um 21.45 Uhr übernehmen The John Scofield Organic Trio. Mit dem Matiss Cudars Quartet kommen um 23.20 Uhr die Sieger des diesjährigen Burghauser Nachwuchs-Jazzpreises auf die Bühne. Nach Mitternacht folgen Karen Lovely (0.30 Uhr), die Jazz Masters All Stars (1.30 Uhr), Klaus Doldingers Passport (2.55 Uhr) und Gregory Porter (4.25 Uhr).

Schneeflocken wirbeln um das Grabkreuz vor der Pfarrkirche von Hallein. Eine Kerze leuchtet schwach auf die Buchstaben im Kupferblech: Franz Xaver Gruber (1787-1863) Stadtchorregent. Ein bescheidenes Grab für den Komponisten der berühmtesten Weihnachtsmusik der Welt – könnte man denken. Doch die Stadt Hallein bei Salzburg hat erkannt, dass sie ihrem Chorregenten weltweite Bekanntheit verdankt und ihm ein „Stille-Nacht-Museum“ gewidmet. Handgeschriebene Noten sind da zu sehen, Gitarre, Klavier und Möbelstücke. Das Interesse an diesem feinen Museum ist groß. Kein Wunder: „Stille Nacht“ wurde in mehr als 300 Sprachen und Dialekte übersetzt und gilt weltweit als „das Weihnachtslied“ schlechthin. Andreas Estner erzählt in dieser Ausgabe des Heimatspiegels die Geschichte des berühmtesten und beliebtesten Weihnachtsliedes aller Zeiten. –– Bayern 2 Donnerstag, 26.12.2013, 7.05 Uhr Heimatspiegel extra: Ein Lied verzaubert die Welt, 55 Min. bayern2.de

–– BR-alpha Dienstag, 31.12.2013, 20.15 Uhr Mittwoch, 1.1.2014, 20.15 Uhr Jazz Nights, jeweils 525 Min. br-alpha.de

BR-Magazin  – 13


Musik

Die besten Musikgeschichten Features über Komponisten, Künstler und Klangfarben

–– BR-Klassik ab Mittwoch, 25.12.2013, 21.03 Uhr Feature-Fest, jeweils 57 Min. br-klassik.de

Nur vom Feinsten! Stars im radioMitschnitt Der Crossover-Künstler Bobby McFerrin war 2013 in München zu Gast, ebenso der britische Popstar Bryan Ferry (Foto), der Publikumsliebling Jamie Cullum und der australische Songwriter Nick Cave und seine The Bad Seeds. Bayern 2 sendet an den Feiertagen neun Konzerte mit Highlights aus diesen großartigen Gigs. Los geht‘s an Heiligabend – bis zum 6. Januar. Zu hören sind auch 5/8erl in Ehr‘n, Pink Martini, Gregory Porter, Ringsgwandl und Mariza. –– Bayern 2 Dienstag, 24.12.2013, 15.05 Uhr radioMitschnitt: Bobby McFerrin Mittwoch, 25.12.2013, 15.05 Uhr radioMitschnitt: Bryan Ferry Donnerstag, 26.12.2013, 15.05 Uhr radioMitschnitt: Jamie Cullum Samstag, 28.12.2013, 15.05 Uhr radioMitschnitt: Nick Cave, alle 55 Min. bayern2.de/radiomitschnitt

14  – BR-Magazin

Schicksalsmacht Verdi live aus dem Nationaltheater Zum Verdi-Jahr hat die Bayerische Staatsoper München vier Neuproduktionen des italienischen Komponisten auf dem Spielplan: Den Premieren von „Rigoletto“ (Dezember 2012), „Simon Boccanegra“ und „Il Trovatore“ (Juni 2013) folgt jetzt kurz vor Weihnachten „La forza del destino“ (Die Macht des Schicksals). In der Oper stellt Verdi die ineinander verzahnten Familiengeschichten mehrerer Outlaws vor, die die Macht des Schicksals erfahren oder auch herausgefordert haben. Aber können Vatermörder wirklich in einem Kloster Frieden finden? Der Reiz dieser Neuproduktion besteht darin, dass es erstmals eine Zusammenarbeit zwischen dem Sänger-Traumpaar Anja Harteros/ Jonas Kaufmann und dem Intendanten des Staatsschauspiels am Regiepult geben wird, Martin Kušej. Dessen provokante Inszenierungen der Opern von „Macbeth“ und „Rusalka“ sind im Nationaltheater nicht ohne Widerspruch des Publikums geblieben. Die „Forza“-Premiere wird auf BR-Klassik wegen des traditionellen „Euroradio Christmas Day“ ausnahmsweise um eine Stunde zeitversetzt übertragen (ab 19 Uhr). Für Verdi-Fans wiederholt BR-Klassik an den Feiertagen die achtteilige VerdiHörbiografie „Das Wahre finden“ von Jörg Handstein – ab Mittwoch, 25. Dezember, 15.05 Uhr. Die Biografie ist auch auf CD erschienen und im BR-Shop erhältlich. –– BR-Klassik Sonntag, 22.12.2013, 19.00 Uhr Giuseppe Verdi: La forza del destino 240 Min. Surround. br-klassik.de

Fotos: Siegfried Lauterwasser/DG, BR/Sveriges Radio/Mattias Ahlm

um die Komponisten Witold Lutosławski (30.12) und Iannis Xenakis (3.1.). Zu Silvester bittet Hildburg Heider in Wiener Ballszenen zum Tanz. Aberglaube auf der Bühne – den gibt es oft – verrät Johannes Jansen (4.1.). Susanna Felix erklärt die Bedeutung des Atems für die Musik (5.1.) und Maria Riederer findet heraus, aus welchem Holz die besten Instrumente gemacht sind (6.1.). Wie der Beat, der Rhythmus des Lebens, schlägt, dashat Monika Kursawe herausgefunden (2.1.).

Fotos: BR/Markus Konvalin, picture alliance,

Das wird ein Fest! Ja, auch Weihnachten, aber gefeiert wird jetzt auch das FeatureFest auf BR-Klassik. Zu den Feiertagen und zwischen den Jahren sendet BR-Klassik herausragende Musikfeatures aus dem vergangenen Jahr, jeweils um 21.03 Uhr. Los geht’s am ersten Weihnachtsfeiertag mit Klangstimmungen aus dem Werk der Schriftstellerin Friederike Mayröcker. Am 26.12. erzählt Dorette Deutsch in ihrem Feature über Weihnachtsmusik in Neapel. Ursula Adamski-Störmer interviewt Stefan Kaminski über dessen „Wal-HALL!“Hörspiel (27.12.), Andreas Pehl führt Giuseppe Verdis Hund Gassi (28.12.) und Bettina Mittelstraß erzählt über Musiker, die in die Jahre kommen (29.12.). Es geht


Musik

Ein großer StraussInterpret: Herbert von Karajan

Malta-Meistersinger

Bayerische Weihnacht

Der Opernwettstreit auf Gozo

Mit Volksmusik durch die Feiertage

Gozo ist die zweitgrößte Insel Maltas. Im dortigen 6.000-Einwohner-Ort Victoria gibt es aber gleich zwei Opernhäuser mit jeweils weit über 1.000 Plätzen. So eine Operndichte ist einzigartig in der Welt: Zwei Vereine, die zu den zwei großen Kirchengemeinden gehören und die Opern betreuen, liefern sich einen harten Wettkampf um die Frage: Wer bringt die beste Oper auf die Bühne? Jan-Christoph Kitzler hat sich vor Ort umgehört.

Volksmusik zu den Feiertagen und zum Jahreswechsel: Bayern plus sendet vom 24. bis 26. Dezember jeweils um 17 Uhr eine Stunde Volksmusik speziell zum Tag. Am 26. Dezember etwa gibt es eine Sendung nur mit weihnachtlicher Zithermusik. Eine Stunde Volksmusik aus Franken läuft an den selben Tagen jeweils um 18 Uhr. Um 16 Uhr gibt es Archivschätze zu hören: Etwa am 24.12. die „Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma.

–– Bayern 2

–– Bayern plus

Samstag, 21.12.2013, 18.05 Uhr Breitengrad: Alles für die Kunst, 25 Min. bayern2.de/breitengrad

ab Dienstag, 24.12.2013, jeweils ab 16 Uhr Weihnachtsprogramm bayern-plus.de

Klassische Weihnachten

Fotos: Siegfried Lauterwasser/DG, BR/Sveriges Radio/Mattias Ahlm

Fotos: BR/Markus Konvalin, picture alliance,

Die Kantate „Der Stern von Bethlehem“ Weihnachten auch musikalisch feiern – mit Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Zusammen präsentieren sie die Weihnachtskantate „Der Stern von Bethlehem“ von Joseph Rheinberger. Die Kantate beruht auf einem Gedichtzyklus, den Rheinbergers Ehefrau Franziska von Hoffnaaß auf Grundlage der Evangelien nach Lukas und Matthäus verfasste. Mit der freien Deutung des biblischen Geschehens gelang es der Dichterin, eine stimmungsvolle, alpenländische Weihnacht zu skizzieren, die wiederum ihren Gatten zur Musik inspirierte. Die Kantate wird in neun Kapiteln erzählt: Die Erwartung, Die Hirten, Pastorale, Erscheinung des Engels, Bethlehem, Die Hirten an der Krippe, Der Stern, Anbetung der Weisen, Maria und Erfüllung. In der Aufführung vom Dezember 2006 sangen als Solisten Mojca Erdmann (Sopran) und Alfred Reiter (Bass). Peter Dijkstra dirigierte.

–– BR-Klassik Mittwoch, 25.12.2013, 19.05 Uhr Konzert mit Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, 65 Min. br-klassik.de

Dirigent Peter Dijkstra

Der Tondichter Auftakt zum Richard-Strauss-Jahr Im Jahr 2014 heißt der musikalische Jubilar Richard Strauss – man feiert am 11. Juni 2014 seinen 150. Geburtstag. Strauss zählt zu den erfolgreichsten und populärsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. BRKlassik läutet das Strauss-Jahr 2014 mit den Anfängen des aufstrebenden Kapellmeisters ein: Mit seinen Tondichtungen machte er auch als Komponist auf sich aufmerksam. Über den symphonischen Umweg bahnte sich der ehrgeizige Maestro den Weg zum weltberühmten Opernkomponisten. Seine literarisch unterfütterten, klingenden „Dichtungen“ huldigen mythischen Gestalten wie Don Juan, Macbeth, Till Eulenspiegel, Zarathustra, Don Quixote – oder, wie im „Heldenleben“ und in der „Sinfonia domestica“, sich selbst. In der Festtagszeit bringt BR-Klassik zwischen 2. und 6. Januar am Nachmittag (15.05 – 16 Uhr) in fünf Folgen sieben der zehn Tondichtungen in Referenzaufnahmen mit den wichtigsten StraussDirigenten der vergangenen vierzig Jahre, darunter Herbert von Karajan, Mariss Jansons, Lorin Maazel, Zubin Mehta, Wolfgang Sawallisch oder Sir Georg Solti. –– BR-Klassik ab Donnerstag, 2.1.2014, 15.05 Uhr Richard Strauss zum 150. Geburtstag: Tondichtungen und Briefe, 55 Min. br-klassik.de

BR-Magazin  – 15


Kultur & Unterhaltung

Königsgeschichten Von Herrschern und Beherrschten

Der Revolutionär hinter der Kamera

Unter dem Motto „Königsgeschichten“ zeigt das Bayerische Fernsehen verschiedene „königliche“ Spielfilme: Am Sonntag, 22. Dezember, ist „Herrscher ohne Krone“ (22.20 Uhr) zu sehen. Am Montag folgt der österreichische Spielfilm „Kronprinz Rudolfs letzte Liebe“ (23.25 Uhr). Am ersten Weihnachtstag geht es um das Schicksal von „Katharina von Russland“ (23.30 Uhr) und um „Anastasia, die letzte Zarentochter“ (1.05 Uhr). Die Reihe endet mit „The Lion in Winter“ am 26. Dezember (22 Uhr). –– Bayerisches Fernsehen Sonntag, 22.12.2013, 22.20 Uhr Herrscher ohne Krone, Regie: Harald Braun, D 1956, 100 Min. Donnerstag, 26.12., 22.00 Uhr The Lion in Winter, Regie: Andrej Kontschalowski, USA 2003, 150 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

16  – BR-Magazin

Flucht ins Südseeparadies Murnau war aus den Studios von Berlin und Hollywood auf die Südseeinsel geflüchtet, in der Hoffnung, hier ein freies Leben vorzufinden. Gemeinsam mit dem Dokumentarfilmer Robert Flaherty wollte er einen Film über die Ureinwohner jenes Eilands drehen, das damals wie heute als Traumziel aller eskapistischen Sehnsüchte gilt. Matisse und Murnau verbrachten viel Zeit miteinander. Doch die Voraussetzungen für eine Freundschaft erwiesen sich als denkbar ungünstig: Matisse verachtete das Medium Film als „Travestie der Wirklichkeit“, hielt Murnau für selbstverliebt und egozentrisch – und empfand das Südseeparadies bald als „superb, aber doch recht

langweilig“. Murnau wiederum, allzu fasziniert von den makellosen Körpern der jungen männlichen Inselbewohner, gerät in heftige Auseinandersetzungen mit der Filmcrew. Das Projekt droht zu scheitern, und die Dreharbeiten enden schließlich im finanziellen Fiasko. Wolf Eismann folgt den Spuren einer nicht ganz unproblematischen Künstlerfreundschaft unter Palmen in den „radioZeitreisen“. –– Bayern 2 Sonntag, 29.12.2013, 13.05 Uhr radioZeitreisen: Trügerische Tropen – Murnau und Matisse auf Tahiti, 25 Min. Sonntag, 29.12.2013, 13.30 Uhr Bayern – Land und Leute: Murnau in Murnau, 30 Min. bayern2.de

Fotos: colourbox, picture alliance/IMAGNO/Austrian Archives

„The Lion in Winter“ (o.) und „Herrscher ohne Krone“

Er war einer der bedeutendsten deutschen Filmregisseure der Stummfilmära. Seine revolutionäre Kamera- und Montagearbeit eröffnete dem jungen Medium Film völlig neue Möglichkeiten: Wilhelm Friedrich Murnau. Sein bürgerlicher Name war Wilhelm Friedrich Plumpe, den Namen Murnau wählte er nach dem Ort in Oberbayern, mit dem er stark verbunden war. Innerhalb kurzer Zeit schuf er in den 20erJahren so weltberühmte Stummfilme wie „Nosferatu“, „Der letzte Mann“, „Faust“, „Sunrise“, allesamt von filmhistorisch epochaler Bedeutung. Elisabeth Tworek schildert in „Bayern – Land und Leute“, was den jungen Schauspieler zum neuen Namen inspirierte, was ihn mit dem „Kurort mit Stahlbad, in herrlicher Vorgebirgslandschaft” verband. Murnau war der Kristallisationspunkt der Moderne in Malerei, Literatur und Film. Auch Henri Matisse zählte zu seinen Freunden; sie hatten sich 1925 auf Tahiti kennengelernt.

Fotos: MDR/Osiris, BR/ARD Degeto, picture alliance/kpa

Zwei Sendungen zum 125. Geburtstag von Wilhelm Friedrich Murnau


Kultur & Unterhaltung

Das Beste kommt zum Schluss Zum Jahresende: Die Bayern 2-Radio Revue mit Features, Interviews, Hörspiel und Musik

Fotos: colourbox, picture alliance/IMAGNO/Austrian Archives

Fotos: MDR/Osiris, BR/ARD Degeto, picture alliance/kpa

Als Gustl Bayrhammer am 24. April 1993 starb, kam er ohne Umwege in den Himmel. Aber das Tor zum Paradies war verwaist. Nur ein Zettel hing an einer kleinen weißblauen Säule: „Willkommen Gustl Bayrhammer, Kommissar Veigl, Meister Eder & Co. Übernehmen Sie ab sofort die Rolle des Portners, alias Petrus! Wenn Sie sich weigern, müssen Sie hier mit Fassbinder zusammenwohnen. Gruß: Erzengel Michael (bin grad beim Kartenspielen).“ Mit dem Feature von Joseph Berlinger zum 20. Todestag des Schauspielers beginnt am 25. Dezember um 11.05 Uhr die Bayern 2-Radio Revue: Für die Sendestunden nach 11, 16, 18 und 21 Uhr haben die Bayern 2-Fachredaktionen vom 25. Dezember bis zum 6. Januar ein Programm, extra für die Zeit zwischen den Jahren zusammengestellt. Außerdem gibt es unter der Woche viel Musik: immer ab 12.05 Uhr eine ganze Stunde und abends um halb sieben noch mal eine halbe Stunde in der Bayern 2-radioMusik. Täglich um 11.05 Uhr gibt es ein Feature zu hören: In „Behandelt uns wie Menschen!“ am zweiten Weihnachtstag, erzählen Flüchtlinge ihre Geschichte. „Blutiger Weg in die Moderne – das Erbe von 1813“ heißt das Feature von Peter Jungblut am 28. Dezember, in dem er Zusammenhänge zwischen der Ära der Befreiungskriege und Deutschlands Gegenwart aufzeigt. Alle Feature werden jeweils um 20.05 Uhr wiederholt. Gespräche unter vier Augen gibt es täglich um 16.05 Uhr – während der Bayern 2Radio Revue eine Auswahl der besten Sendungen des vergangenen Jahres. Zu hören

Stadt der Kultur und Kunst: Wien zu Beginn des 20. Jahrhunderts

sind unter anderem die Gespräche mit Meret Becker, Guildo Horn und Edgar Reitz. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag sendet Bayern 2 jeweils um 18.05 Uhr Kuriositäten von vor 100 Jahren: Rainer Bock und Stefan Wilkening lesen aus dem Buch „1913 – Der Sommer des Jahrhunderts“ von Florian Illies – ein Jahresrückblick, der kuriose Zusammenhänge und wissenswerte Anekdoten aus dem damaligen Kunst- und Kulturmilieu Revue passieren lässt. Ab Freitag, 27. Dezember, gehört dieser Sendeplatz „Shakespeares ruheloser Welt“: Während Shakespeare an „Romeo und Julia“, „Hamlet“ oder „König Lear“ schrieb, ging die Welt durch ein Zeitalter tiefgreifender Veränderungen. Neil MacGregor, Direktor des British Museum in London, veranschaulicht anhand einzelner Gegenstände die Veränderungen, die

Shakespeares Zeitalter prägten: Globalisierung, Glaubenskämpfe, Pest, Islam, Magie. Als James Joyce 1904 seinen Erzählzyklus „Dubliner“ begann, war es seine Absicht, „ein Kapitel der Sittengeschichte meines Landes zu schreiben, und ich wählte Dublin als Schauplatz, weil mir diese Stadt das Zentrum der Paralyse zu sein schien.“ Bayern 2 sendet es als zwölfteiliges Hörspiel ab dem zweiten Weihnachtsfeiertag täglich um 21 Uhr und stellt am ersten Weihnachtsfeiertag eine Sendung über James Joyce und seinen „Dubliner“ voran. –– Bayern 2 ab Mittwoch, 25.12.2013 jeweils um 11, 16, 18, 20, 21 und 22 Uhr Bayern 2-Radio Revue bayern2.de BR-Magazin  – 17


Kultur & Unterhaltung

Der Meister der Logik

Sherlock Holmes löst das Geheimnis der Weihnachtsgans

„Holmes nahm den Hut in die Hand und betrachtete ihn mit dem eigentümlichen, nach innen gerichteten Blick, der für ihn charakteristisch war. Er ist vielleicht weniger aufschlussreich, als er sein könnte, sagte er, aber trotzdem liefert er einige eindeutige Hinweise sowie ein paar andere, die zumindest sehr wahrscheinliche

Schlussfolgerungen gestatten. Dass der Träger des Huts ein intellektueller Mensch ist, fällt natürlich sofort ins Auge. Ebenso deutlich ist zu sehen, dass es ihm in den letzten drei Jahren finanziell recht gut ging, dass er aber seit Kurzem eine schwere Zeit durchmacht. Früher besaß er eine gewisse Sorgfalt, doch die kommt ihm allmählich abhanden. Das weist auf einen moralischen Rückschritt hin und lässt, zusammen mit dem finanziellen Abstieg, auf irgendeinen ungünstigen Einfluss schließen, sehr wahrscheinlich trinkt er. Das mag auch der Grund dafür

sein, dass seine Frau ihn nicht mehr liebt.“ Was die Gans damit zu tun hat, gibt’s zu hören in der Sherlock-Holmes-Geschichte „Der blaue Karfunkel“ von Sir Arthur Conan Doyle, gelesen von Stefan Merki in der Sendung radioTexte am Samstag. –– Bayern 2 Samstag, 21.12.2013, 21.03 Uhr radioTexte am Samstag: Der blaue Karfunkel, 57 Min. bayern2.de/radiotexte

„Good evening, Miss Sophie!“ Ohne „Dinner for One“ kann keine Silvesterparty beginnen. Pünktlich um 19 Uhr betritt also wieder Butler James die Bühne und serviert Mulligatawny Soup, Fisch, Hühnchen und Früchte. Im Geiste sitzen alle Zuschauer mit am Tisch, und so mancher prostet in seiner Partylaune James und seiner Chefin Miss Sophie zu. Denn die beiden bunkern natürlich auch dieses Jahr wieder ordentlich Sherry, Weißwein, Champagner und Portwein. Same procedure as every year! Das heißt es auch im

Abgründe 2.0 Der neue Tatort des BR Albert A. Anast ist das Gesicht einer umstrittenen Reality-Sendung. Zu seiner eigenen Party ist er nicht erschienen. Der „Star“ ist seit drei Tagen auf mysteriöse Art verschwunden. Sollte einer der anonym gebliebenen Zuschauer seine Morddrohung gegen den Entertainer wahrgemacht haben? Im neuen BR-Tatort

18  – BR-Magazin

Ersten, denn dort öffnet um 20.15 Uhr der Silvesterstadl seine Tore. Alle, die nach dem „Dinner for One“ nicht ausgehen oder eine große Party machen, können im Stadl mit Andy Borg und seinen prominenten Gästen ins neue Jahr hineinfeiern. Wer das erste „Dinner for One“ verpasst hat, kann auch um Mitternacht noch mit Butler James im Bayerischen Fernsehen anstoßen. Bis in den Morgenstunden geht es dann mit der großen Stadlparty im Ersten weiter.

–– Bayerisches Fernsehen Dienstag, 31.12.2013, 19.00 Uhr und 0.00 Uhr Dinner for One oder der 90. Geburtstag, 20 Min. bayerisches-fernsehen.de –– Das Erste Dienstag, 31.12.2013, 20.15 Uhr Silvesterstadl, 215 Min. daserste.de

begeben sich die Kommissare Ivo Batić (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) in die zynische Welt eines Internet-Senders, dessen Erfolg darin besteht, Menschen rücksichtslos und auf niederträchtigste Weise bloßzustellen. –– Das Erste Sonntag, 22.12.2013, 20.15 Uhr Tatort: Allmächtig, Regie: Jochen Alexander Freydank, D 2013, 90 Min. daserste.de

Fotos: snaptitude/Fotolia, Ancello/Fotolia, BR/hager moss film GmbH/Bernd Schuller

Mit dem „Dinner for One“ in den Silvesterabend starten


HUMOR

Mops!

Ein lachhaftes Jahr Kabarettistische Silvesterrevue

Und sowieso: Früher war mehr Lametta! Auf der Spur Loriots

Fotos: picture alliance/Wilhelm Leuschner, BR/Natasha I. Heuse, BR/Ralf Wilschewski, BR/Conny Stein

Was ist geblieben vom Meister des Aneinandervorbeiredens? Ein kaum zu bändigendes Loriot-Merchandising-Universum. Dicke DVD-Boxen, eine Loriot-App für das iPhone, die jeden Tag eine andere kleine Humoreske präsentiert, ein eigener Youtube-Channel, ein Weinetikett mit der berühmt-berüchtigten Steinlaus. Dazu eine Flut von Scherzartikeln: Die Badewanne als Buchstütze, Möpse aus Softplüsch, Brautpaare mit Knollennasen für die Silberhochzeit, das-Ei-ist-hart Frühstücksbrettchen … Das alles streift Joana Ortmann in diesem Bayerischen Feuilleton nur flüchtig. Statt dessen widmet sie sich ganz und gar dem unbekannten Loriot: mit Entdeckungen aus dem noch weitgehend unerforschten Nachlass von Vicco von Bülow, der im September aus den Archiven seiner Villa in Ammerland am Starnberger See ins Münchner Literaturhaus gezogen ist – für eine große Loriot-Ausstellung, die noch bis zum 12. Januar 2014 zu sehen ist. Stoff für ein ganzes Museum, sagt sein enger Freund Stefan Lukschy über diese Spätlese, zwei Jahre nach dem Tod des Zeichners, Trickfilmers

und Fernsehstars, des Film- und Opernregisseurs, des Redenschreibers, Schriftstellers und Ehrenprofessors. Eine Sammlung, die Erstaunliches zutage fördert: über Loriot und die Kunst (wenn er nachts nicht schlafen konnte, zeichnete er fast wie Picasso); über Loriot und die Musik (er liebte Wagner, italienische Tenöre und sein weißes Klavier); über Loriot und den Sport (er schaute im Fernsehen am liebsten Boxen); über Loriot und die Frauen (er war unübertroffen in der Kunst der eindeutigen Zweideutigkeit). „Och nö, Kinder, muss das sein?” Es muss. Die Sendung wird am selben Tag um 20.05 Uhr wiederholt.

Das Jahr geht zu Ende, und noch immer sind viele Fragen offen: Wie viel Rind ist eigentlich in unserem Pferdefleisch? Was wusste die NSA über den NSU? War das letzte große Bauprojekt, das in Deutschland reibungslos geklappt hat, tatsächlich die Mauer? Oder der Limburger Bischofssitz? In einer kabarettistisch-musikalischen Silvesterrevue wird das Jahr verabschiedet. Georg Schramm, Ottfried Fischer und Max Uthoff kommen zu Wort, Martina Schwarz-mann, Rainald Grebe und die Couplet-AG singen. Durch den Jahresrückblick führen Christa Niederreiter und Thomas Koppelt (Bild).

– Bayern 2 Mittwoch, 1.1.2014, 11.05 Uhr „Och nö, Kinder, muss das sein?“ Auf den Spuren des unbekannten Loriot, 55 Min. bayern2.de

– Bayern 2 Dienstag, 31.12.2013, 22.05 Uhr Es kommt, wie es kommt – oder bleibt, wie es war. Eine kabarettistische Silvesterrevue, 105 Min. bayern2.de

„Die Komiker“ – Best of 2013 „Organe unter sich“ und mehr Am Jahresende werden noch einmal die lustigsten Sketche aus der aktuellen Staffel gezeigt. In der Best-of-Folge gibt es ein Wiedersehen mit Constanze Lindner, Eva Mähl, Florian Simbeck und Christian Springer in schrägen Rollen und fantasievollen Verkleidungen. Auch 2014 wird es mit den „Komikern“ viel zu lachen geben.

– Bayerisches Fernsehen Freitag, 27.12.2013, 22.45 Uhr Die Komiker: Bairisch Comedy D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de/komiker

Mehr Informationen unter: br.de BR-Magazin –

19


Leben

Moderne Türme – schlicht und preisgekrönt

Strietzels Welt

Er hat die Tausendermarke schon längst überschritten: Auf der Rennstrecke legte der erfolgreiche Rennfahrer Hans-Joachim Stuck tausende von Kilometern zurück, in den Bergen tausende von Höhenmetern. „Strietzel“ Stuck gehört zu den schillerndsten Figuren des deutschen Automobilrennsports und begeisterte spätestens seit den 70er-Jahren mit seinem spektakulären Fahrstil selbst die nicht am Motorsport Interessierten. Weniger bekannt ist dagegen seine Liebe zu den Bergen. Mit seiner Frau und seinem Hund lebt der gebürtige Garmischer am Fuße des Wilden Kaisers – hier tauscht er Geschwindigkeit gegen Langsamkeit. Und wegen seiner Sehnsucht nach den Bergen lehnte er so manch verlockendes Angebot aus dem Ausland ab. Nach einem schweren Unfall im Jahr 2010 zog sich der über vier Jahrzehnte erfolgreiche Rennfahrer aus dem aktiven Motorsport zurück. Jetzt setzen die Söhne Ferdinand und Johannes die

20  – BR-Magazin

legendäre Tradition der Familie fort. Schließlich ist schon ihr Großvater Hans Stuck als „Bergkönig“ in die RennfahrerGeschichte eingegangen. Im Film zeigt Hans-Joachim Stuck seine Lieblingsplätze rund um den Wilden Kaiser, und gemeinsam mit seiner rüstigen Mutter kehrt er zurück an die Orte seiner Kindheit in Grainau bei Garmisch-Partenkirchen. Beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring fiebert er heute mit seinen Söhnen, die für das Team Stuck fahren, mit. Aber eines lässt er sich nicht nehmen: Bei der Kitzbüheler Alpenrallye mit ihren wunderschönen Bergstraßen sitzt „Strietzel“ Stuck natürlich selbst hinter dem Lenkrad. –– Bayerisches Fernsehen Mittwoch, 1.1.2014, 18.00 Uhr bergheimat. Hans-Joachim Stuck und sein Wilder Kaiser, 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de/bergheimat

Eine Aufgabe für Generationen Vor mehr als 100 Jahren war es, als ein paar leicht oder gar nicht bekleidete Verrückte im Wald Freiübungen machten, „Luftbäder“ nahmen und sich spärlich ernährten. Das dachten zumindest die Bauern im damals noch recht abgeschiedenen Bayrischzell, als der Arzt Christian von Mengershausen und seine Frau Barbara im Tannerhof ein Sanatorium gründeten. Der umgebaute Bauernhof stand unter der Devise „Zurück zur Natur.“ Das anfänglichen Misstrauen der Einheimischen, die dort ebenfalls ärztliche Hilfe fanden, wich, und bald schon wurde der Familie von Mengershausen Respekt gezollt. Es war der Beginn einer Erfolgsgeschichte: Mittlerweile leitet mit Burgi von Mengershausen und ihrem Mann Roger Brandes bereits die vierte Generation den Tannerhof, und die fünfte Generation nähert sich dem Erwachsenenalter. Viel ist passiert in diesen hundert Jahren. Der größte Einschnitt geschah jedoch vor wenigen Jahren, als infolge der Gesundheitsreform die Gäste schwanden. Der Film von Frieder Käsmann zeigt, wie es die Familie von Mengershausen mit feinster, inzwischen mehrfach preisgekrönter zeitgenössischer Architektur und vielen neuen Ideen geschafft hat, neue Gäste zu gewinnen. Aber auch, wie sich die radikalen Veränderungen auf das Verhältnis der einzelnen Generationen untereinander auswirken.

Fotos: colourbox, BR

Hans-Joachim Stuck zeigt seine Lieblingsplätze rund um den Wilden Kaiser

Jung und Alt

–– Bayerisches Fernsehen Mittwoch, 1.1.2014, 15.30 Uhr Fünf Generationen Tannerhof D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de

Fotos: BR

Wo der Rennfahrer Hans-Joachim Stuck gerne an Geschwindigkeit verliert


Leben

Ganz oder nur ein bisschen Papa?

Einmal Papa, immer ... Vom Drama der Lebensabschnittsväter – was nach der Trennung bleibt

Fotos: BR

Fotos: colourbox, BR

Das Leben ist im Wandel. Und auch die Beziehungen sind es. Und so ist es nichts Außergewöhnliches, wenn Kinder von mehreren Vätern und Müttern großgezogen werden. Im Patchwork-Zeitalter haben Begriffe wie Lebensabschnittsgefährte und Lebensabschnittsvater einen festen Platz im Familienleben. Stiefvater, Ersatzvater oder Bonuspapa – nicht biologische Väter haben viele Namen. Als Teil der Familie bringen sie ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit ein und prägen so manche Kindheit mehr, als die leiblichen Väter. Doch was, wenn das Patchwork-Experiment fehlgeschlagen ist? Bekommt der Ersatzvater nach dem Scheitern der Beziehung ein Umgangsrecht? Und wie hält eine nicht leibliche Vater-Kind-Bezie-

hung der Trennung stand? Norbert, 41, macht diese Erfahrung am eigenen Leib. Er hat zwei Kinder: eine leibliche Tochter und einen Stiefsohn, den seine Frau mit in die Ehe brachte. Nach der Trennung kämpft er um den Kontakt mit Sebastian, der sich seitdem als Sohn zweiter Klasse fühlt. Die Autorin Franziska Storz erzählt in ihrem Feature kurz vor Weihnachten von der modernen „Josef-Rolle“ der nicht biologischen Väter. –– Bayern 2 Samstag, 21.12.2013, 13.05 Uhr radioFeature: Lebensabschnittsväter, 55 Min. bayern2.de/radiofeature

Weihnachten – von wegen stade Zeit! Tipps zur Entspannung

Alle Jahre wieder ... überschlagen sich die Termine, drängt der Jahresabschluss, nimmt der Stress überhand. Viele rauschen fix und fertig in die Feiertage hinein und manche werden sogar regelmäßig krank zwischen den Jahren. Bei anderen hängt der Haussegen schief, weil die Anspannung zu groß ist. Höchste Zeit also, über Entspannung nachzudenken. Egal, ob Sport oder vielleicht auch Meditation – der Mechanismus, der uns entspannen lässt, scheint der gleiche zu sein. Das jedenfalls haben die Neurobiologen herausgefunden. Im Gesundheitsgespräch (0800 2462469) gibt Dr. Marianne Koch ganz konkrete Tipps zur Entspannung für erholsame Weihnachtstage. –– Bayern 2 Samstag, 21.12.2013, 12.05 Uhr Gesundheitsgespräch: Entspannen, 55 Min. bayern2.de/gesundheitsgespraech

Tick Tack - Tick Tack - Tick Tack - Tick Tack - Tick Tack - Tick Tack - Tick ... Eine unterhaltsame Erkundungsreise zur Entwicklung unseres Zeitverständnisses Was hat unser Sonnensystem mit Bauernkalendern und Organizern zu tun? Und warum hat ein Tag 24 Stunden? Bei einem Streifzug durch die Geschichte des Kalenders geht es auch um solche Fragen. Am 25.12.2013 startet die 6-teilige Reihe „Was macht die Zeit, wenn sie vergeht?“ Sie erzählt von den vielen Versuchen der Menschen, die Zeit zu messen und einzuteilen – von Stonehenge über die römische Antike, die islamische und jüdische Zeitrechnung bis hin zum digitalen Ewigen Kalender. Ein informativer, kurzweiliger und

sachkundiger Streifzug durch die Geschichte des Kalenders mit Experten wie dem Zeitforscher Karlheinz Geißler, dem Astrophysiker Harald Lesch und dem Religionswissenschaftler Jörg Rüpke. –– BR-alpha Mittwoch, 25.12.2013, 18.00 und 18.15 Uhr Donnerstag, 26.12.2013, 18.00 und 18.15 Uhr Sonntag, 29.12.2013, 18.00 und 18.15 Uhr Was macht die Zeit, wenn sie vergeht? D 2013, 15 Min. br-alpha.de BR-Magazin  – 21


kinder & familie

Toni sucht das Gold

Do Re Mikro-Ho-Ho

Bayerischer abenteuerfilm für kinder

Weihnachtsprogramm für kinder vom 1. Weihnachtstag bis zum 3. Januar

Toni Goldwascher ist ein spannender bayerischer Abenteuerfilm für Kinder. Er spielt ein paar Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg und erzählt die Geschichte des 12-jährigen Toni, der davon träumt, im Inn Gold zu finden. Der Kaplan und die Kinder aus dem Waisenhaus wollen ihm dabei helfen. Doch Toni zieht den Neid der anderen Dorfkinder auf sich. Tonis größter Gegner, der Großbauernsohn Beil Hans, geht schließlich einen Schritt zu weit. Der Film basiert auf dem erfolgreichen Kinderbuch von Josef Einwanger. Neben den bayerischen Volksschauspielern Leopold Hornung, Hans Schuler und Gabi Geist spielen begabte bayerische Kinderdarsteller die Hauptrollen: Lorenz Strasser brilliert als Toni, Florian Schlegl als böser Beil Hans. Regisseur Norbert Lechner inszeniert eine liebenswert echte Geschichte aus Bayern und für Bayern, in der es um das geht, wovon viele Kinder träumen: ein Floß bauen, eine Schatzinsel erobern, Gold suchen, in der Wildnis der Flussauen Abenteuer erleben.

Unglaublich: Toni findet im Inn tatsächlich Gold

22

– BR-Magazin

Und was geschieht, wenn es am Heiligabend keine Geschenke gibt – sondern Geister spuken? Die berühmte „Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens und die Musik des britischen Komponisten Ralph Vaughan Williams haben eines gemeinsam: Sie wollen uns vermitteln, worum es in der „stillen Zeit“ geht. Der Mitschnitt des Konzerts wird am ersten Weihnachtstag gesendet. Musikalisch geht es weiter mit dem Familienkonzert des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks: Nach dem Text von Katharina Neuschaefer und mit den leuchtenden Klangfarben von Maurice Ravels Musik erzählen Rufus Beck und das Symphonieorchester des Bayeri-

schen Rundfunks die Geschichte von „Frau Mang“ (26.12.). In der sechsteiligen Serie „Wo ist Elvis?“ können die Hörer Studioschaf Elvis auf seiner Suche nach dem Weihnachtsstern begleiten (27.12. bis 30.12. und 2.1. und 3.1.). Am letzten Tag des Jahres gibt es für Kinder die große Rätselstunde in Do Re Mikro: eine volle Stunde lang musikalische Rätsel mit Klängen und Geräuschen, Glöckchen und Geigen, Zwergen und Schlümpfen. – BR-Klassik Ab Mittwoch, 25.12.2013, täglich 17.05 Uhr Do Re Mikro Weihnachtsprogramm 55 Min. br-kinderinsel.de

Fotos: colourbox, factor product münchen, MDR/Press Eye/Darren Kidd

Mittwoch, 1.1.2014, 11.00 Uhr Toni Goldwascher, Regie: Norbert Lechner D 2008, 85 Min. br-alpha.de

Fotos: BR/Teresa Habild, BR/KEVIN LEE Film GmbH/Meike Birck

Studioschaf Elvis ist ausgebüchst und hat sich auf die Suche nach dem Weihnachtsstern gemacht

– BR-alpha


kinder & familie

Rechnende Hamster und Co.

Fotos: colourbox, factor product münchen, MDR/Press Eye/Darren Kidd

Fotos: BR/Teresa Habild, BR/KEVIN LEE Film GmbH/Meike Birck

Von Heiligabend bis zum Ferienende am 6. Januar gibt es auf Bayern 2 jeden Tag eine Stunde Hörspiele und Geschichten für Kinder Am 25. und 26. Dezember geht es um „Linse & Flott“, ein Detektivbüro der besonderen Art: Linse ist blind und Flott sitzt im Rollstuhl. Trotzdem sind die beiden dank besonderer Fähigkeiten erfolgreich. Erfindungsreich sind auch die Brüder Christian, Benny und Adam: Sie haben eine geniale Idee, wie sie ohne Geld an eine Riesenportion Eis kommen können. Allerdings hat ihr Plan weitreichende Folgen und so wird aus dem betulichen Nachmittag ein turbulentes Abenteuer – zu hören am Freitag, 27. Dezember. Die Lösung für seine Probleme in Mathe kommt am Samstag, 28. Dezember, in Form eines Hamsters in Benjamins Leben: Denn Hamster Stinky kann nicht nur sprechen, er ist auch noch ein Rechen-Genie! Nur darf das um Himmels willen niemand erfahren. Die Geschichte heißt natürlich: „Mein Hamster ist ein Mathe-Ass“. Ein Geheimnis haben auch Iona und Callum: Niemand darf von dem Fischadler wissen, der sich am Rand eines schottischen Sees ein großes Nest gebaut hat und brütet. Aber als sich der Adler schwer verletzt, bleibt den beiden nichts anderes übrig, als

Hilfe zu holen. Die Geschichte „Der Ruf des Kulanjango“ kann man am Sonntag, 29. Dezember, um 14.05 Uhr hören. Weiter geht es mit „Spaghetti mit Schokosoße“ an den letzten beiden Tagen des Jahres: Die zweiteilige Erzählung dreht sich um Joram. Der ist hochbegabt und spielt Klavier wie ein junger Gott. Wenn er die Aufnahmeprüfung fürs Musikinternat besteht, dann wird er Pianist. Aber ist es das, was er sich wirklich wünscht? In „Antboy – Der Biss der Ameise“ steht am 1. Januar ebenfalls ein Junge im Mittelpunkt: Pelle ist ein Außenseiter – pummelig, unsportlich und mit einer Glasbausteinbrille auf der Nase. Aber einer Tages wird er von einer mutierten Ameise gebissen und verwandelt sich in einen Superhelden. In der Geschichte „Gespenster gibt es doch“ am 2. und 3. Januar mietet der berühmte Kinderbuchautor Ignaz B. Griesgram für den Sommer ein Haus in der Friedhofstraße 43, um dort endlich den 13. Band seiner GeisterbezwingerSerie zu verfassen. Aber in dem Haus wohnt bereits jemand: ein Gespenst!

–– Bayern 2 ab Dienstag, 24.12.2013, täglich 14.05 Uhr radioMikro Weihnachtsprogramm: Hörspiele und Geschichten, je 55 Min. br-kinderinsel.de

Mehr Informationen unter: br.de

Geschwindigkeitsrausch Kinderfilm über ein Mädchen, das beim Seifenkistenrennen alle abhängt

Mary (Niamh McGirr) und Frank (Colm Meaney)

Die elfjährige Mary lebt auf einem Bauernhof in Irland und liebt alles, was schnell fahren kann. Begeistert investiert der sommersprossige Rotschopf jede freie Minute in eine selbst gebaute Seifenkiste. Als in Marys Heimatdorf ein echtes Seifenkistenrennen – inklusive Preisgeld und Pokal – ausgerufen wird, bekommt sie die Chance zu zeigen, was in ihr steckt. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Als Mary die

Hoffnung schon fast aufgeben muss, erfährt sie von einem legendären Seifenkisten-Baumeister. Und es zeigt sich: Alle haben die pfiffige Mary unterschätzt ... –– Bayerisches Fernsehen Donnerstag, 26.12.2013, 10.25 Uhr Das große Rennen, Regie: André F. Nebe IR/D 2009, 80 Min. bayerisches-fernsehen.de/film BR-Magazin  – 23


Jahreswende

Der Countdown läuft ... Wie heißt die Hitrakete der vergangenen zwölf Monate?

Schwungvoll ins neue Jahr Das Neujahrskonzert live aus dem goldenen Saal des Wiener Musikvereins „Dieser Saal, in dem jeder Punkt gleich wichtig und gleich günstig ist, grenzt niemanden aus, sondern schafft Verbindungen“, ist auf der Homepage des Wiener Musikvereins zu lesen. Und mit Daniel Barenboim haben die Wiener Philharmoniker für das Neujahrskonzert 2014 einen

Dirigenten geladen, der es sich zur Lebensaufgabe gemacht hat, Verbindung zu schaffen. Für sein unermüdliches Engagement der Annäherung und Aussöhnung verfeindeter Gruppen im Nahen Osten wurde der gebürtige Argentinier unter anderem im November 2013 mit dem „Marion Dönhoff Preis für internationale Verständigung und Versöhnung“ ausgezeichnet. Unter der Leitung von Daniel Barenboim spielen die Wiener Philharmoniker Werke von Joseph Hellmesberger jun., Richard Strauss, Joseph Lanner, Leo Délibes und wie immer auch Werke der Familiendynastie Strauß.

2011 war es Adele, 2012 waren es die Schotten von Django Django und wie heißt der Zündfunk-Hit des Jahres 2013? Heiße Anwärter sind Daft Punk (Foto) mit „Get Lucky“ und Arcade Fire mit „Reflektor“. Die Zündfunk-DJs und Moderatoren haben das vergangene Popjahr Revue passieren lassen und gewählt, was zählt! Im Countdown die Top 20 Zündfunk-Hits 2013. –– Bayern 2 Dienstag, 31.12.2013, 19.10 Uhr Zündfunk extra: Die Singles des Jahres 2013, 50 Min. bayern2.de/zuendfunk

Zwölf Kalendermonate noch einmal aufblättern

Was sich 2014 in Bayern feiern lässt

Hörfunk- und Fernsehredaktionen blicken auf Ereignisse des Jahres 2013 zurück

Das Jahr 2014 bietet Anlass für vielerlei Denkwürdigkeiten: Vor 700 Jahren wurde Ludwig der Bayer zum deutschen König gewählt, seit 425 Jahren steht das Münchner Hofbräuhaus dort, wo einmal der HofHühnerstall war, vor 165 Jahren wurde die erste Briefmarke Deutschlands ausgegeben. Was vor 75, 50, 40 Jahren war und wer einen runden Geburtstag feiern kann? Dies alles in „Das bayerische Jahr 2014”. –– Bayern 2 Dienstag, 31.12.2013, 12.05 Uhr Zeit für Bayern: Das bayerische Jahr 2014, 55 Min. bayern2.de/zeit-fuer-bayern

24  – BR-Magazin

um die Jahrhunderflut und um den alten und den neuen Papst. Und auch der Hörfunk blickt zurück: Am 26. und 29.12. sendet B5 aktuell ab 6.05 Uhr im Stundentakt die „Jahresrückblicke der Fachredaktionen“, und in „Jahresrückblick 2013” bringt Bayern 3 erinnert den ganzen Tag über an Ereignisse des Jahres 2013.

Das Bayerische Fernsehen wirft einen Blick auf sportliche, politische und religiöse Ereignisse des Jahres 2013: Es geht unter anderem um neu verpflichtete und entlassene Fußballtrainer, Siege und Niederlagen der bayerischen Mannschaften, um die Blamage der bayerischen Justiz mit der Organisation des NSU-Prozesses,

–– Bayerisches Fernsehen Donnerstag, 26.12.2013, 17.30 Uhr Sport ’13, 75 Min. Freitag, 27.12.2013, 17.30 Uhr Das war das Jahr, das war... 2013 – Ein bayerisches Kalendarium, 75 Min. Mittwoch, 1.1.2014, 11.40 Uhr Das Jahr des Papstes Ein Rückblick auf 2013, 15 Min. bayerisches-fernsehen.de

Fotos: colourbox, Artenauta/Fotolia

Bayerische Jahrestage

Fotos: Richard Schuster, David Black, picture alliance/augenklick

–– BR-Klassik Mittwoch, 1.1.2014, 11.15 Uhr Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker Leitung: Daniel Barenboim, 160 Min. br-klassik.de


Jahreswende Impressum Schwabeneder die Mikros und bringen die Silvesterparty so richtig in Schwung. Und bei Puls? Was pulst da? Ein Silvesterprogramm voller Überraschungen – zunächst mit einem Warm-Up und dann mit einem Puls-Hero, der ins Studio kommt. Prosit Neujahr!

„DIE“ Silvesterparty Bayern 1, Bayern 3 und Puls feiern ins neue Jahr Der Bayerische Rundfunk ist in Partylaune. Silvester auf Bayern 1, das heißt Spaß und Partymusik. Und ab 20 Uhr Musik nonstop mit der Bayern 1-Silvesterparty. Der Walzer um Mitternacht gehört natürlich auch dazu. Auch Bayern 3 ist in Silvesterlaune und bringt die Hörer ab 8 Uhr mit dem Silvester-Hit-Mix in Stimmung. Ab 19 Uhr übernehmen Jürgen Törkott & Stefan

–– Bayern 1 Dienstag, 31.12.2013, 20.05 Uhr Bayern 1 – Silvesterparty, 295 Min. bayern1.de –– Bayern 3 Dienstag, 31.12.2013, 19.00 Uhr Bayern 3 – die Silvesterparty, 300 Min. bayern3.de –– Puls Dienstag, 31.12.2013, ab 22.00 Uhr Puls – die Silvestershow, 180 Min. deinpuls.de

Neujahrsansprachen Von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Horst Seehofer

Fotos: colourbox, Artenauta/Fotolia

Fotos: Richard Schuster, David Black, picture alliance/augenklick

Auch im Jahr 2014 bleibt es, politisch gesehen, spannend. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird in ihrer Ansprache das eine oder andere brenzlige Thema ansprechen. Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer wird am 1. Januar seine Ansprache halten. Diese wird am frühen Nachmittag in Bayern 1 und abends im Bayerischen Fernsehen und in BR alpha um 18.55 Uhr übertragen.

–– Bayerisches Fernsehen Dienstag, 31.12.2013, 19.05 Uhr Neujahrsansprache von Bundeskanzlerin Angela Merkel, 5 Min. Mittwoch, 1.1.2014, 18.55 Uhr Neujahrsansprache des Bayerischen Ministerpräsidenten, 5 Min. bayerisches-fernsehen.de

Rundfunkplatz 1, 80335 München Programmauskunft Hörfunk Telefon: 089 5900-2374 E-Mail: radio@br.de BR-Zuschauerservice Telefon: 089 5900-5078 zuschauerservice@br.de Studio Franken Wallensteinstr. 117, 90431 Nürnberg Telefon: 0911 6550-01 Herausgeber Bayerischer Rundfunk Ulrich Wilhelm (Intendant) Verantwortlich Tina Jürgens (HA Intendanz) Telefon: 089 5900-4088 Management Elizabeth Clasen-Matschilles Telefon: 089 5900-2055 E-Mail: management.br-magazin@br.de Titelfoto picture alliance/WILDLIFE Redaktion Uschi Braun Olga-Louise Dommel Dr. Felicia Englmann Daniela Wartelsteiner Telefon: 089 5900-4748 E-Mail: redaktion.br-magazin@br.de Redaktionelle Mitarbeit Michaela Bold Josefine Neustadler Fotoredaktion Sylvia Bentele Marina Giglinger Grafische Umsetzung BR • Abteilung Design Sibylle Hammer In Zusammenarbeit mit Programmplanung und Datencontrolling Hörfunk Planung und Entwicklung Bayerisches Fernsehen BR-alpha Marketing Konzeption und Gestaltung fpm factor product münchen Druck Aumüller Druck GmbH & Co. KG

Höchst persönlich

Schätze heben

Neujahrsansprachen mal anders

Mit schönen Weisen ins neue Jahr

Bayern 1 bietet die sympathische Alternative zu den staatstragenden Weihnachtsund Neujahrsansprachen der Politiker und Kirchenvertreter: Zwischen 6 und 19 Uhr kommen am ersten Tag des neuen Jahres immer wieder ganz normale Menschen mit ihrer persönlichen Neujahrsansprache zu Wort – quer durch alle Regionen und Bevölkerungsgruppen in Bayern.

Wer den Silvesterabend etwas ruhiger ausklingen lassen möchte, dem bietet Bayern plus mit seinen Volksmusik-Sendungen genau das Richtige. Um das Alte zu ehren, werden auch schöne Sendungen aus vergangenen Jahren zu hören sein.

–– Bayern 1 Mittwoch, 1.1.2014, ab 6.00 Uhr Bayern 1 – Die Neujahrsansprachen der Bayern 1-Hörer bayern1.de

BR-Magazin

–– Bayern plus

Dienstag, 31.12.2013, 16.00 Uhr Volksmusik am Silvesterabend bis 17.00 Uhr Zithermusik bis 18.00 Uhr Volksmusik aus Franken bis 19.00 Uhr bayern-plus.de

Abonnement-Bestellung und Kundenservice DataM-Services GmbH Franz-Horn-Str. 2 97082 Würzburg Telefon: 0931 4170-177 Petra Hecht Telefax: 0931 4170-497 E-Mail: br-magazin@datam-services.de Programmänderungen sind vorbehalten. Aktualisierte Programminformationen finden Sie unter www.br.de und im Bayerntext Das Lösungswort des BR-Magazins Nr. 25: ALPHA-FORUM P H G G C AVE HE LD ACHAT MAR I A OR F F ACH L I ND S OA FARCE N E L T ERN E G K GAL I M GARNE L E A REPS N U O DYNAM I T GF RAS T I O BRUTAL P A RUEHRER B GRAT I T Z Y MEESE G G BROD R A L ARM W I E E EVA U BAU ECHT BASKE F S RK T AU MARKAN T E I L E EDUR ALOE NG ROT S TAP L ER (1-10) alpha-Forum s1517.3-25

BR-Magazin  – 25


Sa

21. Dezember Tagestipps   16.03 Uhr

Lebendige Puppen   15.00 Uhr

Mensch und Tier feiern

In der Reihe „Klassik zum Staunen“ gibt es eine Aufnahme des Münchner Rundfunkorchesters vom 13. Dezember zu hören: Das Weihnachtsmärchen „Tuttifäntchen“ von Georg Blüml zur Musik von Paul Hindemith. Holzpuppe Tuttifäntchen wird lebendig und macht sich auf denWeg nach Hause in den Wald. Was sie da wohl erlebt? Weihnachten, das Fest der Liebe, steht vor der Tür. Eine Gelegenheit, auch die Tierliebe zu feiern. Welche Geschenke, Ausflüge und Erlebnisse sind sinnvoll? Die Feiertage sollen für Tiere und ihre Besitzer gleichermaßen Anlass sein, das Miteinander zu genießen. Ein Team von „Zeit für Tiere“ besucht den Osterseehof von Gut Aiderbichl und blickt hinter die Kulissen, wie dort Weihnachten verbracht wird.

–– BR-Klassik Konzert des Münchner Rundfunkorchesters: Das Tuttifäntchen, 87 Min. br-klassik.de

–– Bayerisches Fernsehen Zeit für Tiere: Tierische Weihnacht, D 2013, 30 Min. bayerisches-fernsehen.de/zeit-fuer-tiere

  20.15 Uhr

Der wohlhabende Lechnerbauer will seinen Sohn Jakob mit der Tochter des Bürgermeisters verheiraten. Als Jakob sich in die Sennerin Liesl verliebt, kommt es zum Streit mit seinem starrsinnigen Vater – denn Liesl ist nach Meinung des Lechnerbauern keine standesgemäße Braut. „Das Hirtenlied vom Kaisertal“ bildet den Aufakt zur Heimatnacht, es folgen „Bergblut“ (21.50 Uhr) und „Ferien in Tirol“ (23.50 Uhr). –– Bayerisches Fernsehen Das Hirtenlied vom Kaisertal, Regie: Max Michel, A 1956, 80 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

26  – BR-Magazin

Fotos: Pawel Strykowski/Fotolia, Vladislav Gajic/Fotolia, MDR/Drefa

Verliebt in die Senner-Liesl


Fernsehen

21. Dezember BR-alpha

6.00 Extra en español (8/13) La prima de la dueña 6.25 Freizeit-Tipp 6.30 Esquisses de France Dans le Mâconnais – sur les traces de Lamartine 7.00 Kino Kino 7.15 Tele-Gym Gesunder Rücken 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 7.55 Sternstunden-Adventskalender 8.00 Lindenstraße Nichts wie weg... 8.30 Dahoam is Dahoam (1238) Beine frei! 9.00 Dahoam is Dahoam (1239) 5 Minuten Macht 9.30 Dahoam is Dahoam (1240) Das entführte Christkind 10.00 Dahoam is Dahoam (1241) Weihnachtslos 10.30 freizeit Schmidt Max und das perfekte Steak 10.55 Sternstunden-Adventskalender 11.00 Unser Land 11.45 Geld und Leben 12.30 Gilks Jahresrückblick 13.00 X:enius Haie 13.25 Glockenläuten aus der Basilika St. Ulrich und Afra in Augsburg 13.30 Weihnachten ... ohne mich, mein Schatz! Spielfilm, Deutschland 2011 Regie: Dennis Satin 15.00 Zeit für Tiere Tierische Weihnacht 15.30 Landfrauenküche – Das Weihnachtsmenü 16.15 Landgasthäuser Alpenseen Am Wilden Kaiser 16.45 Rundschau 17.00 Blickpunkt Sport 18.00 Zwischen Spessart und Karwendel 18.40 Sternstunden-Adventskalender 18.45 Rundschau 19.00 natur exclusiv Im Regenwald der Geisterbären 19.45 Kunst & Krempel

6.00 Tele-Gym Nordic Walking 6.15 Englisch für Anfänger (28/51) The Professor‘s Speech 6.45 Englisch für Anfänger (29/51) The Inventor 7.15 Englisch für Anfänger (30/51) The Editor‘s Office 7.45 Englisch für Anfänger (31/51) The Election Campaign 8.15 Englisch für Anfänger (32/51) The Helpful Neighbour 8.45 Pauk mit: Latein (11/13) Übersetzungskurs 9.00 Playtime (12/24) Jill Has Got a Cold Englisch für Kinder 9.15 Viens jouer avec nous (5/33) Französisch für Kinder 9.30 Welt der Tiere Der Starnberger Wolf 10.00 Ralphi Geschenke Der Schlaubär aus de Augsburger Puppenkiste 10.15 Die Sendung mit der Maus Lach- und Sachgeschichten für Fernsehanfänger 10.45 Anschi, Karl-Heinz & Co. Ein himmlisches Magazin 11.00 Wissen macht Ah! Über Reste 11.25 Vom Ahorn bis zur Zwiebel Der Schachtelhalm Pflanzen in unserer Umgebung 11.30 alpha-CAMPUS Ludwig-Maximilians Universität München und Universität der Bundeswehr München 12.00 alpha-Campus AUDITORIUM Die Ästhetik Europas Die Bildungsreise als ästhetische Erfahrung Europas 12.30 alpha-Campus AUDITORIUM Das bayerische Staatskirchentum Prof. Dr. Hans-Michael Körner 13.00 alpha-Campus AUDITORIUM Münchner Science Slam 2013 Max- Planck- Institut für Physik 13.30 Russisch, bitte! (26/30) Ein Sprachkurs für Anfänger 14.00 Fast Track English (25/26) The Office at Home 14.30 C‘est ça, la vie (9/26) Christine, professeur Leben und Arbeiten in Frankreich 15.00 Avanti! Avanti! (21/26) Giacomo Casanova: „Dove si è nascosta mia moglie?“ Italienisch mit Ima Agustoni 15.30 Hablamos Español (30/39) Beim Hauskauf Spanisch für Anfänger 16.00 Unser Land 16.45 Fernweh Reisereportage: Ligurien 17.15 Unkraut

HEIMATFILM AM SAMSTAG

20.15 Das Hirtenlied vom Kaisertal Spielfilm, Österreich 1956 21.35 Rundschau-Magazin 21.49 Sternstunden-Adventskalender HEIMATNACHT

21.50 Bergblut Heimatfilm, Deutschland/Italien 2010 23.45 Sternstunden-Adventskalender 23.50 Fremde Heimat BR-Kurzfilmnacht zum Kurzfilmtag 1.35 Heinz im Mond Spielfilm, Deutschland 1934 2.55 Planet Erde Sellrain/ Kühtai-Mutters 3.00 Starke Frauen aus Bayern 3.30 Startrampe Finale & Puls-Festival 4.00 Die allerbeste Sebastian Winkler Show mit der allerpopnoirsten Sängerin und Musikerin Schmidt 4.30 Space Night 5.35 Space Night

18.00 Bob Ross – The Joy of Painting Pot o‘ Posies 18.30 Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Bordeaux (Frankreich) – Es lebe die Bürgerschaft! 18.45 Rundschau Nachrichten – Berichte – Wettervorhersage 19.00 Gernstls Deutschlandreise (15/40) Im Schwarzwald (I) 19.15 Den Religionen auf der Spur (14/26) East meets West: Buddhismus 19.30 LIDO Thomas Mann – Eine Münchner Liaison Der BR-alpha-Adventsmehrteiler

20.15 Marco Polo (4/4) Fernsehfilm, 1982 Regie: Giuliano Montaldo

„Auf den Spuren von Marco Polo“

21.40 Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Die verbotene Stadt in Peking (China) 22.00 LeseZeichen Das Literaturmagazin des Bayerischen Fernsehens 22.30 Denkzeit Zeit zum Mitdenken, Nachdenken und Vordenken 23.45 Phase 3 | retro.Talk Joseph Beuys 0.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren 1.00 Phase 3 | retro.Talk Dieter Hildebrandt/Werner Finck 2.00 Phase 3 | retro.Talk Joseph Beuys 3.00 Phase 3 | Feuerabend Michael Köhlmeier erzählt: Tantaliden Teil 1 3.30 Phase 3 | Feuerabend Michael Köhlmeier erzählt: Tantaliden Teil 2 4.00 Phase 3 | Feuerabend Michael Köhlmeier erzählt: Trojanischer Krieg Teil 1 4.30 Phase 3 | Feuerabend Michael Köhlmeier erzählt: Trojanischer Krieg Teil 2 5.00 Phase 3 | Feuerabend Michael Köhlmeier erzählt: Apoll und Dionyos 5.35 Bob Ross – The Joy of Painting Rustic Winter Woods

BR-Magazin  – 27

samstag

Bayerisches Fernsehen

Sa


Sa

Radio 

21. Dezember

samstag

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

5.02 Bayern 1 – Rucksackradio 5.30 Nachrichten-Schlagzeilen 7.05 Der lange Samstag auf Bayern 1 7.30 / 8.30 / 9.30 / 10.30 / 11.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung über die sechs UKW-Sendergruppen München, Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken, Mainfranken, Schwaben 12.05 Bayern 1 am Samstag 15.05 Bayern 1 – Heute im Stadion ab 18.30 mit Live-Einblendungen vom Bundesliga-Topspiel 1. FC Nürnberg – FC Schalke 04 19.55 Betthupferl 20.20 Bayern 1 am Abend 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Westdeutschen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

28  – BR-Magazin

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen mit Gedanken zur Adventszeit Petra C. Harring 6.00 / 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.30 Weitwinkel Reportage vom Land 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.05 Bayerisches Feuilleton „O Tante Baum!“ Weihnachtsgeschichten der anderen Art Von Justina Schreiber Wiederholung am Sonntag, 20.05 Uhr 9.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 9.05 orange Samstagsmagazin 10.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 11.05 Bayernchronik Mit Bayernkommentar 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Gesundheitsgespräch Entspannen, aber wie? – Tipps für die Weihnachtstage Mit Dr. Marianne Koch Moderation: Werner Buchberger ► Seite 21 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioFeature Ein bisschen Papa Vom Drama der Lebensabschnittsväter Von Franziska Storz Wiederholung am Sonntag, 21.03 Uhr ► Seite 21 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Diwan Das Büchermagazin Wiederholung um 22.05 Uhr 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 Hörspiel Die Kantate oder Gottes Augenstern bist Du Von und mit Friederike Mayröcker Komposition und Regie: Wolfgang von Schweinitz BR/MaerzMusik/Berliner Festspiele/ORF 2003 16.30 Bayern 2-radioMusik Blues, Folk, Country, Soul und Songs 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 Jazz & Politik Politisches Feuilleton 17.55 Zum Sonntag Jörg Dantscher 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr

18.05 Breitengrad Alles für die Kunst Der Opernwettstreit auf Gozo Von Jan-Christoph Kitzler Wiederholung am Dienstag, 24. Dezember 2013, 13.05 Uhr ► Seite 15 18.30 radioMikro Musik-Wünsch-Maschine Das Musikmagazin in radioMikro 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk Das Szenemagazin 20.00 Nachrichten, Wetter 20.05 radioSpitzen Kabarett und Comedy radioSpitzen live vor Ort (2) Mit Anny Hartmann, Philipp Scharri und Stephan Zinner Moderation: Hannes Ringlstetter Aufnahme vom 9. November 2013 im Gemeindezentrum Pfaffing 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 radioTexte am Samstag Arthur Conan Doyle: Der blaue Karfunkel Sherlock Holmes löst das Geheimnis der Weihnachtsgans, und Watson staunt – wie immer Gelesen von Stefan Merki ► Seite 18 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Diwan Das Büchermagazin Wiederholung von 14.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix Die Stunde für anspruchsvolle Popmusik 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 radioJazznacht Mit Ssirus W. Pakzad 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 am Morgen Gut gelaunt ins Wochenende Mit Marcel Wagner 9.00 Bayern 3 – die Stefans Die schräge Show am Samstagvormittag Jahresrückblick 2013 – Teil 1 Mit Stefan Kreutzer & Stefan Schwabeneder 12.00 Bayern 3 am Samstag Tipps zum Wochenende Mit Thommi Stottrop 16.00 Bayern 3 – der Wunsch Hit-Mix Vier Stunden nonstop Hörerwünsche Mit Marion Fuchs 20.00 Bayern 3 – der Party-Hit-Mix Mit Jerry Gstöttner 21.58 Auf ein Wort 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Jasmin Leuxner


Radio

21. Dezember

Sa

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Auftakt Haydn Wood: „London Cameos“, The City Miniaturouvertüre (Tschechisches RundfunkSymphonieorchester: Adrian Leaper); Heinrich Wilhelm Ernst: „Rondo Papageno“, op. 21 (Ilya Grubert, Violine; Russian Philharmonic Orchestra: Dmitry Yablonsky); Giuseppe Torelli: Concerto grosso g-Moll, op. 8, Nr. 6 – „Weihnachtskonzert“ (Les Violons du Roy: Bernard Labadie); Joseph Mysliveček: Oktett Nr. 2 Es-Dur (Orfeo Bläserensemble: Carin van Heerden); Franz Schmidt: „Notre Dame“, Intermezzo (Berliner Philharmoniker: Herbert von Karajan); Francis Poulenc: Capriccio d’après „Le bal masque“ (Wolfgang Manz und Rolf Plagge, Klavier); Michel Corrette: Flötenkonzert Nr. 6 e-Moll (Jean-Pierre Rampal, Flöte; Orchestre de Chambre: Jean-François Paillard); Alexander Glasunow: „Les vendredis“ (Amati Ensemble: Attila Balogh) 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter Franz Schreker: „Ein Tanzspiel“, Gavotte (WDR Rundfunkorchester Köln: Peter Gülke); Irving Berlin: „White Christmas“ (Alfred Krips, Violine; Boston Pops: Arthur Fiedler); Wolfgang Amadeus Mozart: Deutscher Tanz, KV 605, Nr. 3 – „Die Schlittenfahrt“ (Academy of St.Martin-in-the-Fields: Neville Marriner); Fritz Kreisler: Präludium und Allegro im Stile von Pugnani (David Garrett, Violine; Royal Philharmonic Orchestra: Ion Marin); Ludwig van Beethoven: Rondo a capriccio G-Dur, op. 129 – „Die Wut über den verlorenen Groschen“ (Anatol Ugorskij, Klavier); Georg Friedrich Händel: Concerto grosso g-Moll, op. 3, Nr. 1 (Academy of Ancient Music: Richard Egarr); James Pierpont: „Jingle bells“ (Bing Crosby, Andrew Sisters, Gesang; Vic Schoen und Orchester); Josef Strauß: „Arabella“, Polka (Slowakisches Staatsorchester: Alfred Walter); Franz Schubert: Symphonie Nr. 2 B-Dur, Presto (Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie: Jonathan Nott) Aus dem Studio Franken 8.00 Nachrichten, Wetter 8.05 Piazza Musik, CD-Tipp & Klassik aktuell Der Klassiktreff am Wochenende Mit Susanne Rohrer 8.30 CD-Tipp der Woche 9.00 / 10.00 Nachrichten, Wetter 9.30 / 10.30 Klassik aktuell 11.00 Nachrichten, Wetter 11.05 Meine Musik Prominente Gäste und ihre Lieblingsmusik 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Divertimento 60 Jahre Musikbund von Ober- und Niederbayern Symphonisches Blasorchester und Männerchor des Musikbundes von Ober- und NiederPodcast

Surround

samstag

BR-Klassik bayern: Markus Theinert Solistin: Amanda Mace, Sopran Jelle Tassyns: „Tree angels“, Overture; Giuseppe Verdi: „Il Trovatore“, Kanzone der Azucena aus dem 2. Akt; Philip Sparke: „Sunrise at angels gate“; Giuseppe Verdi: „Macbeth“, Ballettmusik; „Otello“, Gebet der Desdemona aus dem 4. Akt; „La forza del destino“, Ouvertüre; Stephen Melillo: „The speech of angels“; Giuseppe Verdi: „La forza del destino“, Arie der Leonora mit Chor aus dem 2. Akt Aufnahme vom 9. Juni 2013 im Herkulessaal der Münchner Residenz 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Après-midi Georg Friedrich Händel: „Messiah“, For unto us a child is born (Los Romeros; Concerto Málaga: Massimo Paris); William Fry: „Santa Claus“ (Royal Scottish National Orchestra: Tony Rowe); Engelbert Humperdinck: „Hänsel und Gretel“, Suite (Nils Mönkemeyer, Viola; Maximilian Hornung, Violoncello; Nicholas Rimmer, Klavier); Traditionell: „Away in a manger“; Georg Friedrich Händel: „Joy to the world“ (Los Romeros); Constant Lambert: „Les patineurs“ (National Philharmonic Orchestra: Richard Bonynge); Traditionell: „The little drummer boy“; Vince Guaraldi/Lee Mendelson: „Christmas time is here“ (Los Romeros); Frederick Delius: „Sleigh ride“ (Bournemouth Symphony Orchestra: David Hill); Traditionell: „El noi de la mare“; „Es ist ein Ros’ entsprungen“ (Los Romeros); Victor Hely-Hutchinson: „A carol symphony“ (City of Prague Philharmonic Orchestra: Gavin Sutherland) 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 Kammermusik Aus den BR-Studios Robert Schumann: „Lieder der Mignon“, op. 98 a (Sophia Brommer, Sopran; Alexander Schmalcz, Klavier); Franz Schubert: „Wandererfantasie“, D 760 (Herbert Schuch, Klavier); Yrjö Kilpinen: Liederfolge, op. 97 (Sophia Brommer, Sopran; Alexander Schmalcz, Klavier) 16.00 Nachrichten, Wetter 16.03 Konzert des Münchner Rundfunkorchesters Aus der Reihe „Klassik zum Staunen“ „Das Tuttifäntchen“ Weihnachtsmärchen von Georg Blüml zur Musik von Paul Hindemith Leitung: Darrell Ang Erzähler: Georg Blüml Aufnahme vom 13. Dezember 2013 im Studio 1 des Münchner Funkhauses 17.30 Intermezzo Franz Schubert: „Divertissement à l’hongroise“, D 818 (Anthony und Joseph Paratore, Klavier) 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Jazz und mehr Die Feinen Mit Musik von Christian Muthspiel, Paul Desmond, Jim Hall, Patricia Petibon, Le Poème Harmonique und anderen

Moderation und Auswahl: Roland Spiegel 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Konzertabend Ralph Vaughan Williams: Fantasia on a theme by Thomas Tallis (Orpheus Chamber Orchestra); Anton Bruckner: Streichquintett F-Dur (Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie: Lothar Zagrosek); Peter Tschaikowsky: Symphonie Nr. 1 g-Moll – „Winterträume“ (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Riccardo Muti) 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 KlassikPlus Interpretationen im Vergleich Franz Schubert: „Der Schwanengesang“ Aufnahmen mit Hans Hotter, Dietrich Fischer-Dieskau, Brigitte Fassbaender, Matthias Goerne, Ian Bostridge, Christian Gerhaher und anderen Von Reinhard Kager 22.30 Forum Alte Musik Giovanni Gabrieli: Canzone Nr. 16 (Musica Fiata: Roland Wilson); Anonymus: „Quando nascette nino“ (Capella de la Torre); Anonymus: „Veni, veni, Emmanuel“ (Playfords); Giovanni Maria Radino: Gagliarda (Clemencic Consort); Johann Walter: „Joseph, lieber Joseph mein“ (Capella Monacensis: Valentin Schmitt); William Knapp: „A Virgin unspotted“ (Anonymus Four); Anonymus: Saltarello (Micrologus); William Byrd: „Alleluya“, Confitemini Domino (Cardinall’s Musick: Andrew Carwood) Aus dem Studio Franken 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Musik der Welt Weihnachts-Wahn und Wirklichkeit Vorweihnachtliche Impressionen aus Norditalien – Von Friederike Haupt 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik hr-Sinfonieorchester Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur, op. 77 (Frank Peter Zimmermann, Violine; Dmitrij Kitajenko); Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 385 (Eiji Oue); Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 5, BWV 1050 (Sebastian Wittiber, Flöte; Alejandro Rutkauskas, Violine; Fritz Walther, Cembalo; Hugh Wolff); Kurt Atterberg: Symphonie Nr. 5 d-Moll (Ari Rasilainen) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) Werke von Alexander Glasunow, Jan Dismas Zelenka, Alexander von Zemlinsky und Peter Tschaikowsky 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) Werke von Zoltán Kodály und Joseph Haydn 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) Werke von Gabriel Fauré, Antonio Vivaldi, Ludwig van Beethoven, Anatolij Ljadow, Wolfgang Amadeus Mozart und Edvard Grieg BR-Magazin  – 29


So

22. Dezember Tagestipps   12.00 Uhr

Das Mädchen und sein Elefant

  13.05 Uhr

Christkind und Co.

Die 16-jährige Chandani wächst in Sri Lanka als älteste Tochter eines Mahouts auf, eines jener traditionellen Elefantenführer, die ihr Wissen von Generation zu Generation an ihre Söhne weitergeben. Doch Chandanis Vater hat keinen Sohn. Und so ist er bereit, Chandani zu unterrichten. Die muss sich aber erst den Respekt der anderen Mahouts in der Elefantenstation Pinnawala im Herzen Sri Lankas erwerben. –– Bayerisches Fernsehen Chandani und ihr Elefant, D/CH 2010, 85 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

  8.30 Uhr

Wie kitschig darf Weihnachten sein?

–– Bayern 2 radioZeitreisen: Christkindl, Joulupukki, Befana & Co. – Wer den Kindern wo, wie und warum die Weihnachtsgeschenke bringt, 25 Min. bayern2.de/radiozeitreisen

In Kaufhäusern lächeln Rauschgoldengel und in Wohnzimmern stehen Krippen mit der glücklichen Heiligen Familie. Der Glaube werde vom Kitsch überlagert, unken viele Christen. Anderen verschafft gerade erst die allgegenwärtige und kitschige Vermittlung des Weihnachtsfestes religiöse Gefühle. Wie viel Kitsch verträgt der Glaube? –– Bayern 2 Evangelische Perspektiven: Wie viel Kitsch verträgt der Glaube?, 30 Min. bayern2.de/evangelische-perspektiven

30  – BR-Magazin

Fotos: thingamajiggs/Fotolia, WDR/Fruitmarket Kultur und Medien GmbH, colourbox

Auf der Welt gibt es so viele Kinder, dass die Aufgabe der Weihnachtsgeschenkzustellung unmöglich von einer einzigen Person bewältigt werden kann. Deshalb ist für die meisten protestantischen Gebiete Deutschlands der Weihnachtsmann zuständig, für die katholischen dagegen das Christkindl. In anderen Ländern sind es Befana, Väterchen Frost oder der Weihnachtsbock Joulupukki. Ulrich Zwack schaut Christkindl & Co. bei der Arbeit zu und geht den Mythen nach, die sich um die verschiedenen Weihnachtsspediteure ranken.


Fernsehen

22. Dezember BR-alpha

6.00 Unkraut 6.45 Nachtlinie Mit Willy Michl 7.15 Tele-Gym gesund & schön – funktionelles Figurtraining 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 8.40 Sternstunden-Adventskalender 8.45 Schneewittchen Märchenfilm, Deutschland 2009 Regie: Thomas Freundner 9.45 stationen.Dokumentation Fränkische Herbergssuche 10.30 BR-Klassik: KlickKlack 11.00 Der Sonntags-Stammtisch Best of

6.00 Tele-Gym Aerobic, Bewegung, Tanz 6.15 TELEKOLLEG Psychologie Entwicklungspsychologie 6.45 TELEKOLLEG Psychologie Pädagogische Psychologie 7.15 TELEKOLLEG Psychologie Klinische Psychologie 7.45 TELEKOLLEG Psychologie Psychologische Personalauswahl und Rechtspsychologie 8.15 TELEKOLLEG Psychologie Markt-, Werbe- und Konsumentenpsychologie 8.45 Stolperstein „Jeder hat das Recht schön zu sein.“ Porträt Andrea Krallinger 9.15 Anna, Schmidt & Oskar (13/26) Raus aus der Stadt, und schnell aufs Land Deutsch für ausländische Kinder 9.30 neuneinhalb Nachrichtenmagazin für Kinder 9.40 Kasperl und Co Die Herbertssuche 10.00 Ralphi Kino Der Schlaubär aus der Augsburger Puppenkiste 10.15 Bibliothek der Sachgeschichten F – wie Farben, Fliegen, Fensterscheibe 10.45 Anschi, Karl-Heinz & Co. Ein himmlisches Magazin 11.00 BR-Klassik: Musik aus Schloss Nymphenburg Schubert: Fünf Deutsche Tänze, Haydn: Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 C-Dur Kammerorchester des Bayerischen Rundfunks/Leitung und Violine: Radoslaw Szulc 11.55 Sternstunden-Adventskalender Wir helfen Kindern 12.00 musica viva – Forum der Gegenwartsmusik Vinko Globokar: Rêve énigmatique Nr. 135 12.15 Bob Ross – The Joy of Painting Forest Edge 12.45 Kunstraum Christine Linder: „Verbindungen“ 13.00 Denker des Abendlandes (19/43) Augustinus – Eine Zeitenwende Harald Lesch und Wilhelm Vossenkuhl im Gespräch 13.30 Geschichten Großer Geister (6/9) Justus von Liebig, Carl August von Steinheil, Luise von Kobell „Freude am Experiment“ 13.45 Kunst & Krempel Familienschätze unter der Lupe 14.15 Bei uns dahoam Rund um die Kampenwand Volksmusik mit Traudi Siferlinger 15.00 Zwischen Spessart und Karwendel

TIERISCH COOL

12.00 Chandani und ihr Elefant Dokumentarfilm, Deutschland/Schweiz 2010 Regie: Arne Birkenstock 13.25 Sternstunden-Adventskalender CURT GOETZ (3/3)

13.30 Hokuspokus Spielfilm, BRD 1953 Regie: Kurt Hoffmann 15.00 Welt der Tiere Tiere, die Geschichte schrieben – Das Pferd 15.30 traumpfade Mit den Schlittenhunden über die Alpen 16.15 Fernweh Reisereportage: Südaustralien 16.40 Sternstunden-Adventskalender 16.45 Rundschau 17.00 herzhaft & süß Mit Alfons Schuhbeck und Angelika Schwalber WIR IN EUROPA

17.30 Alpen-Donau-Adria 18.00 Schwaben & Altbayern/Frankenschau 18.40 Sternstunden-Adventskalender 18.45 Rundschau 19.00 Unter unserem Himmel (2/2) Dezember in Salzburg 19.45 Der Komödienstadel Alles für die Katz 21.15 Bergauf-Bergab Das Magazin für Bergsteiger 21.45 Sportschau Fußball Bundesliga 22.0o Rundschau-Magazin 22.15 Sternstunden-Adventskalender KÖNIGSGESCHICHTEN

22.20 Herrscher ohne Krone Spielfilm, BRD 1956 Regie: Harald Braun ► Seite 16 0.00 Münchhausen Spielfilm, Deutschland 1943 Regie: Josef von Baky 1.50 Startrampe Das Finale der 12. Staffel mit The Dope, SAM und Claire 2.20 Planet Erde Alaska: Hohe Arktis 2.25 herzhaft & süß 2.55 Fernweh 3.20 Unter unserem Himmel (2/2) 4.05 Bergauf-Bergab 4.35 Space Night 5.40 Space Night

17.30 Startrampe Das Finale der 12. Staffel mit The Dope, SAM und Claire 18.00 Die allerbeste Sebastian Winkler Show mit der allerpopnoirsten Sängerin und Musikerin Schmidt 18.30 bäckstage Volksmusik Bayrisch Creme 18.45 Rundschau 19.00 Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Canal du Midi (Frankreich) – Wo die Schiffe klettern müssen 19.15 Den Religionen auf der Spur (15/26) Bierbrauen in Afrika 19.30 alpha-Lógos Europa und Neoliberalismus? Themen der Katholischen Akademie in Bayern 20.15 Jazz oder nie! – Chicago Beau & Band 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 Chicago Beau (voc, harm), Matt Winch (tp), Nick Pentelow (ts), Tony Qunta (g, voc), Paul Jobson (p, org, voc), Spy Austin (b, voc), Sam Kelly (dr, voc) 21.40 Sternstunden-Adventskalender Wir helfen Kindern Der BR-alpha-Adventsmehrteiler

21.45 Marco Polo (4/4) Fernsehfilm, 1982 Regie: Giuliano Montaldo 23.10 Die Fernsehtruhe: Interview mit der Geschichte (15/16) Rosa Luxemburg Historische Gestalten im Kreuzverhör 23.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren 0.00 Der Wochenspiegel vor 25 Jahren 0.30 Jazz oder nie! Jan Garbarek Group Jan Garbarek (s), Rainer Brüninghaus (keyb, p), Eberhard Weber (b), Manu Katché (dr) 2.30 Startrampe Finale & Puls-Festival 3.00 alpha-Österreich: Medizin im Gespräch 3.45 Space Night Mondlandung 5.35 Bob Ross – The Joy of Painting Wilderness Falls

Themenreihe „Vom Maine bis ins Alpenland ...“

15.45 Winter in Schwaben ► Seite 8 16.30 Gernstls Deutschlandreise (15/40) Im Schwarzwald (I) 16.45 quer ...durch die Woche mit Christoph Süß

BR-Magazin  – 31

sonntag

Bayerisches Fernsehen

So


S0

Radio 

22. Dezember – 4. Advent

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

sonntag

5.02 Bayern 1 am Sonntagmorgen 10.05 Katholische Morgenfeier Pfarrer Hans-Peter Weigel, Nürnberg 10.35 Evangelische Morgenfeier Kirchenrätin Petra C. Harring, München 11.05 Bayern 1 – Blasmusik Mit Georg Ried 12.00 Zwölfuhrläuten aus Zorneding in Oberbayern ► Seite 11 12.03 Blaue Couch ► Seite 5 14.05 Bayern 1 am Sonntag 17.30 Sport-Telegramm 19.05 Bayern 1 – Volksmusik 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 20.55 Zum 4. Advent Johannes Schießl 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

32  – BR-Magazin

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Aus dem Studio Franken 6.45 Positionen Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften Heute: Evangelisch-methodistische Kirche 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.05 radioMikro Mit Ohrengeschichten 7.30 Sonntagshuhn 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.05 Katholische Welt „Damit Schmetterlinge fliegen lernen“ Aus einem Feriencamp für benachteiligte Kinder Von Christoph Thoma 8.30 Evangelische Perspektiven Engelsgoldener Advent Wie viel Kitsch verträgt der Glaube? Von Uwe Birnstein 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 radioReisen Unterwegs in fremden Ländern und Kulturen Wh. am Montag, 14.05 Uhr 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Sonntagsbeilage Feuilletonistische Seitenblicke Wiederholung um 17.05 Uhr 11.00 radioTexte – Das offene Buch Neue Literatur und Autoren 11.30 Bayern 2-Heimatsound Neue Musik aus Bayern und dem Alpenraum 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Zeit für Bayern Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Altbayern/Schwaben Das Beste steht nicht in den Noten Blasmusikalische Impressionen aus der bayerischen Dorfkultur Von Georg Impler Franken „Hollywood in Franken“ Filmland Franken Von Peter Braun ► Seite 8 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioZeitreisen Christkindl, Joulupukki, Befana & Co. Wer den Kindern wo, wie und warum die Weihnachtsgeschenke bringt Von Ulrich Zwack

13.30 Bayern – Land und Leute Das Eisstockschießen Ein Wintersport mit Tradition – und ohne Zukunft? Von Joseph Berlinger ► Seite 12 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 musikWelt Pop-Geschichten aus der ganzen Welt 15.00 Hörspiel Die Blendung (12/12) Von Elias Canetti Mit Manfred Zapatka, Johannes Silberschneider, Wolfgang Böck, Samuel Finzi, Birgit Minichmayr, Uli Maier, Wolf Bachofner, Branko Samarovski und Helmut Markovics Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert BR/ORF 2013 Ursendung Wh. am Montag, 20.03 Uhr 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 16.05 Eins zu Eins. Der Talk Eine Stunde, zwei Menschen 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 Sonntagsbeilage Wiederholung von 10.05 Uhr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 18.05 Kulturjournal Kritik. Dialog. Essay 19.30 Musik für Bayern Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Altbayern/Schwaben Volksmusik und Volksliedchöre Franken Musik aus dem Studio Franken Mit Tobias Föhrenbach 20.00 Nachrichten, Wetter 20.05 Bayerisches Feuilleton „O Tante Baum!“ Weihnachtsgeschichten der anderen Art Von Justina Schreiber Wh. vom Samstag, 8.05 Uhr 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 radioFeature Ein bisschen Papa Vom Drama der Lebensabschnittsväter Von Franziska Storz Wh. vom Samstag, 13.05 Uhr 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Zündfunk Generator Ideen aus Popp, Politik und Gesellschaft 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Nachtsession Moderation: Ulrike Zöller 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 am Morgen Gut gelaunt in den Sonntag Mit Marcel Wagner Telefonschreck Karl Auer aus Rotthalmünster 6.20 Zum Nachdenken 7.30 klaro – Nachrichten für Kinder 8.20 Ulli Wengers One-HitWonder 9.00 Bayern 3 – Stars & Hits Der Promi-Talk am Sonntagvormittag Mit Thorsten Otto 12.00 Bayern 3 – Comedy & Co. Kabarett, Comedy & Kurioses Mit Philipp Eger 16.00 Bayern 3 – der Sonntags Hit-Mix Neue Künstler, neue Musik & Konzert-Highlights Mit Jürgen Kaul Ulli Wengers One-Hit-Wonder 20.00 Bayern 3-Kultabend Mit Fred Kogel 21.58 Auf ein Wort 22.00 Bayern 3-NightLife Der Soundtrack deines Lebens Mit Chris Baumann 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Jasmin Leuxner


Radio

22. Dezember

So

BR-Klassik

EURORADIO präsentiert: ALTE UND NEUE WEIHNACHTSMUSIK

9.55 Live aus Bulgarien Folkloreorchester des Nationalen Bulgarischen Rundfunks: Dimitar Hristor Alte bulgarische Weihnachtslieder 11.00 Live aus Kroatien Chor und Sinfonieorchester des Kroatischen Rundfunks: Tonči Bilić Johann Sebastian Bach: Magnificat D-Dur, BWV 243; Ottorino Respighi: „Gli uccelli“ 12.00 Live aus Russland Olga Taram, Tatjana Mineeva, Sopran; MeisPodcast

Surround

tersinger Chor: Lev Kontorovic Vladimir Rubin: Kantate „Der Weihnachtsstern“; Oratorien-Fragment; Roman Ledenev/ Efrem Podgayts: Chor-Miniaturen 13.00 Live aus Breslau Breslauer Vocal-Consort; Breslauer BarockOrchester: Jaroslaw Thiel Marcin Zebrowski: „Rorate Coeli“; „Magnificat“ Vom Hessischen Rundfunk: 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Live aus Helsinki Lumen Valo Vocal Ensemble „Licht aus Schnee“ 15.00 Live aus Tallinn Henning Sommerro, Orgel, Akkordeon, Stimme; Schola Sanctae Sunnivae: Anne Kleivset Vox Clamantis: Jaan-Erik Tulve Surum Corda Vocal Ensemble: Elisabeth Silseth Gregorianische Gesänge und geistliche Volkslieder aus dem Ostseeraum 16.00 Live aus Budapest Solisten: Klára Kolonits, Sopran; Judit Németh, Mezzosopran; István Horváth, Tenor; Krisztián Cser, Bass Chor und Kinderchor des Ungarischen Rundfunks; Ungarisches Rundfunkorchester: Gergely Vajda Sandor Szokolay: Ungarische Weihnachten; Ottorino Respighi: „Lauda per la nativita del Signore“; Anton Bruckner: „Te Deum“ 17.00 Live aus Tschechien Ensemble Inégal: Adam Viktora Samuel Capricornus: „Missa nativitalis“ 18.00 Live aus München Konzert mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks Henrik Wiese, Panxoa Urtizberea, Flöte; Giorgi Gvantseladze, Oboe; Tobias Vogelmann, Englischhorn; Susanne von Hayn, Holger Schinköthe, Fagott; Uta Jungwirth, Harfe; Nicole Winter, Max Hanft, Klavier; Andreas Moser, Schlagwerk Leitung: Mirga Graþinytë-Tyla Ottorino Respighi: „Lauda per la natività del Signore“; Benjamin Britten:“A Ceremony of Carols“, op. 28 Aus dem Münchner Nationaltheater

19.00 Giuseppe Verdi: „La forza del destino“ Melodramma in vier Akten In italienischer Sprache Marchese di Calatrava/Padre Guardiano – Vitalij Kowaljow Donna Leonora – Anja Harteros Don Carlo di Vargas – Ludovic Tézier Don Alvaro – Jonas Kaufmann Preziosilla – Nadia Krasteva Fra Melitone – Renato Girolamo und andere Chor der Bayerischen Staatsoper Bayerisches Staatsorchester Leitung: Asher Fisch Frank Manhold zu Bühnenbild und Inszenierung Dazwischen:

PausenZeichen Volkmar Fischer im Gespräch mit dem Regisseur Martin Kušej Uta Sailer im Gespräch mit dem Dirigenten Asher Fisch Zeitversetzte Übertragung ► Seite 14 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Musik der Welt Bauernkind mit Doktorhut Zum 10. Todestag des tansanischen Meistermusikers Hukwe Zawose Von Ulrike Zöller 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge Es-Dur, BWV 552 (MDR-Sinfonieorchester: Jun Märkl); Johann Schelle: „Vom Himmel hoch“ (Adelheid Vogel, Friederike Urban, Sopran; Susanne Krumbiegel, Alt; Martin Krumbiegel, Tenor; Dirk Schmidt, Bass; Leipziger Universitätschor; Trompeten-Consort Friedemann Immer; Pauliner Barockensemble: Wolfgang Unger); Anton Webern: Passacaglia, op. 1 (Staatskapelle Dresden: Giuseppe Sinopoli); Joseph Haydn: Sonate Es-Dur, Hob. XVI/49 (Ragna Schirmer, Klavier); Georg Gebel: „Musikalische Andacht am Heiligen ChristAbende“, Weihnachtsoratorium (Monika Mauch, Sopran; Kai Wessel, Countertenor; Nico van der Meel, Tenor; Peter Kooij, Bass; Cantus Thuringia; Capella Thuringia: Bernhard Klapprott) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade G-Dur, KV 525 – „Eine kleine Nachtmusik“ (Concerto Köln: Anton Steck); Othmar Schoeck: „Unter Sternen“ (Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton; Hartmut Höll, Klavier); Paul Hindemith: Symphonie „Harmonie der Welt“ (Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie: Karl Anton Rickenbacher) 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) Emil Hlobil: Sonate, op. 21 (Radek Barborak, Horn; Jan Peter, Klavier); Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 8 G-Dur (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Rafael Kubelik) 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) Johann Melchior Molter: Ouvertüre C-Dur (Main-Barockorchester Frankfurt: Martin Jopp); Franz Schubert: Ungarische Melodie h-Moll, D 817 (Marino Formenti, Klavier); Ferenc Farkas: Aria e Rondo all’ungherese (Lajos Lencsés, Oboe; Budapest Strings); Johann Jacob Froberger: Partita Nr. 2 (Anne Marie Dragosits, Cembalo); Georges Kastner: Sextour (Raschèr Saxophone Orchestra: Bruce Weinberger); Giovanni Reali: Folia (Sonatori de la Gioiosa Marca)

BR-Magazin  – 33

sonntag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Auftakt William Boyce: Sinfonie Nr. 5 D-Dur; Francesco Manfredini: Sinfonia pastorale D-Dur, op. 2, Nr. 12; Joseph Haydn: Divertissement B-Dur, Hob. II/B4; Leopold Mozart: „Die musikalische Schlittenfahrt“; Johann Christian Bach: Konzert-Rondo F-Dur, op. 17, Nr. 3; Michael Haydn: Divertimento G-Dur Aus dem Studio Franken 7.00 Nachrichten, Wetter 7.05 Laudate Dominum Johannes Schelle: „Machet die Tore weit“ (Birte Kulawik, Dorothea Wagner, Sopran; David Erler, Countertenor; Hans Jörg Mammel, Tenor; Matthias Lutze, Bass; Sächsisches Vocalensemble; Batzdorfer Hofkapelle: Matthias Jung); Johann Gottlieb Naumann: Missa Nr. 18 d-Moll – „Pastoralmesse“ (Heike Hallaschka, Sopran; Kai Wessel, Countertenor; Markus Brutscher, Tenor; Matthias Weichert, Bass; Neuer Körnerscher Sing-Verein; Collegium instrumentale: Peter Kopp); Basilius Petritz: „Die Herrlichkeit des Herrn“ (Birte Kulawik, Dorothea Wagner, Sopran, David Erler, Countertenor; Hans Jörg Mammel, Tenor; Matthias Lutze, Bass; Sächsisches Vocalensemble; Batzdorfer Hofkapelle: Matthias Jung) 8.00 Nachrichten, Wetter 8.05 Die Bach-Kantate Mit Bach durch das Kirchenjahr „Herz und Mund und Tat und Leben“, Kantate, BWV 147 (Judith Spiesser, Sopran; Annekathrin Laabs, Alt; Robert Sellier, Tenor; Timo Janzen, Bass; Arcis-Vocalisten; L’arpa festante: Thomas Gropper) 8.35 Barocco Francesco Geminiani: Sonate g-Moll, op. 4, Nr. 9 (Ensemble Lyriarte); Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville: Sonate Nr. 3 (Les Musiciens du Louvre) 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 Das Musikrätsel Mit Ilona Hanning umrahmt von William Bolcom: „Graceful ghost“ (Gil Shaham, Violine; Jonathan Feldman, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento C-Dur (Academy of St.Martin-in-the-Fields: Neville Marriner) 9.50 Terminkalender Musik in Bayern


Mo

23. Dezember Tagestipps

  20.15 Uhr

Einsame Riesen   13.30 Uhr

Ein Waisenjunge schlägt sich durch

An der schottischen Küste stehen etwa 200 Leuchttürme. Ihre glanzvolle Geschichte ist längst vorbei, die meisten wurden durch Radarsysteme ersetzt. Aber viele ehemalige Leuchtturmwärter vermissen heute die poetische Seite ihres damaligen Lebens. Der zweite Teil dieser Dokumentation läuft am 27. Dezember um 20.15 Uhr. –– BR-alpha Lichter über dem Meer: Leuchttürme an Schottlands Küsten (1/2) D 2003, 45 Min. br-alpha.de

  19.55 Uhr

England im 19. Jahrhundert: Der junge Oliver Twist (Barney Clark) kommt ins Waisenhaus, wo er unzählige Schikanen erleben muss. Als er beim Essen um einen Nachschlag bettelt, beschließen die Direktoren, den aufsässigen Jungen loszuwerden. Oliver kommt zu einem Sargtischler in die Lehre. Als er hier geschlagen wird, reißt er aus und flieht nach London. Dort wird er Mitglied der Kinderbande des Hehlers Fagin (Ben Kingsley), der ihn als Taschendieb einsetzt. Als Oliver beim Stehlen erwischt wird, hat er Glück im Unglück: Sein Opfer, der reiche Mr. Brownlow (Edward Hardwicke), nimmt ihn bei sich auf. Doch seine Vergangenheit holt Oliver bald ein. –– Bayerisches Fernsehen Oliver Twist, Regie: Roman Polanski, GB/F/I/CS 2005, 120 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

In der Weihnachtswoche sendet Bayern 1 täglich bis Samstag spezielle Weihnachts-Betthupferl: In der Serie „Im Doppelpack“ erzählt die Autorin Ulrike Klausmann, wie die Weihnachtszeit für Zwillinge ist. Sie berichtet, wie es ihr in ihrer Kindheit mit ihrem Zwillingsbruder ergangen ist: vom ausgeräuberten Adventskalender bis zu heimlich geöffneten Paketen. –– Bayern 1 Betthupferl: Im Doppelpack, 5 Min. br-kinderinsel.de

34  – BR-Magazin

Fotos: BR/ARD Degeto, SWR/Thomas Weber, colourbox

Im Doppelpack


Fernsehen

23. Dezember BR-alpha

6.00 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Chemische Elemente 6.30 stationen.Dokumentation Eine gute Adresse 7.15 Tele-Gym Fit – auch ohne Sport 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 8.55 Sternstunden-Adventskalender 9.00 Tele-Gym Schlank, Fit & Gesund 9.15 Eisbär, Affe & Co Zoogeschichten aus Stuttgart 10.05 herzhaft & süß Mit Alfons Schuhbeck und Angelika Schwalber 10.35 Unter unserem Himmel (2/2) Dezember in Salzburg 11.15 Sternstunden-Adventskalender 11.20 Rote Rosen (1511) 12.10 Sturm der Liebe (1902) 13.00 Bergauf-Bergab Das Magazin für Bergsteiger 13.30 Oliver Twist Spielfilm, GB/F/I/CS 2005 Regie: Roman Polanski 15.30 Wir in Bayern 16.45 Rundschau 17.00 Die Sternchenfrau 17.30 Abendschau – Der Süden live vom Christkindlmarkt München Frankenschau aktuell 18.00 Abendschau 18.40 Sternstunden-Adventskalender 18.45 Rundschau 19.00 Gloria in Excelsis Europäische Weihnachtsmusik aus fränkischen und südtiroler Kirchen Orchester: Hofer Symphoniker 19.45 Dahoam is Dahoam (1242) Brenzlige Bescherung 20.15 Um Himmels Willen – Weihnachten unter Palmen Spielfilm, Deutschland 2010 21.45 Rundschau-Magazin 21.59 Sternstunden-Adventskalender 22.00 Weihnachten mit Gerhard Polt und der Familie Well „Seid Ihr denn alle auch schön brav gewesen?“

6.00 Tele-Gym Starker Rücken 6.15 Kulturgeschichten (8/8) Kommunikation 6.45 TELEKOLLEG Psychologie Markt-, Werbe- und Konsumentenpsychologie 7.15 Englisch für Anfänger (33/51) At the Police Station 7.45 Russisch, bitte! (27/30) Ein Sprachkurs für Anfänger 8.15 40 in einem Boot – Der Kampf um Integration 8.30 Straßen – alles im Fluß? 8.45 Chemische Produkte im Alltag Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe 9.00 Faszination Wissen Den Welthunger stillen – Warum wir doch etwas tun können 9.30 alpha-Österreich: Medizin im Gespräch 10.15 Das Buch der Bücher (4/18) Über das Herz 10.30 Willi wills wissen So köstlich schmeckts zur Weihnachtszeit! 10.55 Xmas-Xpress Norwegen

KÖNIGSGESCHICHTEN

23.25 Kronprinz Rudolfs letzte Liebe Spielfilm, Österreich 1955 Regie: Rudolf Jugert 1.00 Dany, bitte schreiben Sie ... Spielfilm, BRD 1956 Regie: Eduard von Borsody 2.35 Dahoam is Dahoam (1242) 3.05 Planet Erde Adventmusik 3.15 Space Night 3.30 TELEKOLLEG Psychologie Entwicklungspsychologie 4.00 TELEKOLLEG Psychologie Pädagogische Psychologie 4.30 TELEKOLLEG Psychologie Klinische Psychologie 5.00 TELEKOLLEG Psychologie Psychologische Personalauswahl und Rechtspsychologie 5.30 TELEKOLLEG Psychologie Markt-, Werbe- und Konsumentenpsychologie

„Auf den Spuren von Marco Polo“

11.00 Die Marco Polo Fährte – Abenteuer Seidenstraße (5/5) Durch das Reich der Mitte „Länder-Menschen-Abenteuer“ 11.45 Mathematik zum Anfassen (11/28) Der Satz des Pythagoras 12.00 Sternstunden-Adventskalender Wir helfen Kindern 12.05 Tagesgespräch 13.00 alpha-Forum: Susanne Breit-Keßler Regionalbischöfin Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern 13.45 Abenteuer Panamericana (1/5) Von Alaska bis Mexiko Länder-Menschen-Abenteuer 14.30 Willi wills wissen Wie himmlisch klingt die Weihnachtszeit? 14.55 Xmas-Xpress Schweden 15.00 Planet Wissen Der blinde Bergsteiger Andy Holzer

20.15 Lichter über dem Meer (1/2) Leuchttürme an Schottlands Küsten „Länder-Menschen-Abenteuer“ 21.00 alpha-Forum extra 40 Jahre Bayerischer Denkmalschutz 21.45 Planet Wissen Der blinde Bergsteiger Andy Holzer 22.45 Klassiker der Weltliteratur Jorge Luis Borges alpha-Thema: „den Inn entlang“

23.00 Geschichten aus einem Dorf am Inn – Vornbach „Menschen in Bayern“ 23.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren 0.00 alpha-Forum: Isabel Mühlfenzl Wirtschaftsjournalistin 0.45 alpha-Österreich: „Preis der Wiener Vielfalt“ 1.30 Klassiker der Weltliteratur Jorge Luis Borges 1.45 alpha-Forum extra 40 Jahre Bayerischer Denkmalschutz 2.30 Bob Ross – The Joy of Painting Winter at the Farm 2.55 Space Night Earth-Views 3.55 alpha-Centauri Was ist die Coriolis-Kraft? 4.10 Space Night Earth-Views 5.10 alpha-Centauri Was ist die Coriolis-Kraft? 5.25 Space Night Earth-Views

alpha-Thema: „den Inn entlang“

16.00 Die Kapuziner von Altötting „Stationen – Klöster am Inn“ 16.45 nano Die Welt von morgen 17.15 alpha-CAMPUS Hochschule Aschaffenburg und Hochschule Neu-Ulm 17.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Chemische Elemente 18.15 Alpen-Donau-Adria 18.45 Rundschau Nachrichten – Berichte – Wettervorhersage 19.00 Ich mach‘s! Handzuginstrumentenmacher/-in 19.15 GRIPS Deutsch Was ist Literatur? Regie: Elke Hardegger 19.30 alpha-Österreich: „Preis der Wiener Vielfalt“

BR-Magazin  – 35

montag

Bayerisches Fernsehen

Mo


Mo

Radio 

23. Dezember

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde bis 15 Uhr

montag

5.05 Bayern 1 am Morgen 5.30 Nachrichten-Schlagzeilen 5.58 Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 / 8.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung über die sechs UKW-Sendergruppen München, Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken, Mainfranken, Schwaben 9.05 Bayern 1 am Vormittag 9.30 / 10.30 / 11.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region 11.59 Hinweise zu Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 12.05 Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 13.05 Bayern 1 am Nachmittag 13.30 / 14.30 / 15.30 / 16.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 17.05 Bayern 1 – Das Bayernmagazin 17.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 18.30 Sport-Telegramm 19.05 Bayern 1 – Volksmusik Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Altbayern/Schwaben und Franken 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 22.58 Auf ein Wort 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

36  – BR-Magazin

Nachrichten zur vollen Stunde bis 18 Uhr

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 6.05 radioWelt Magazin am Morgen mit Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.30 kulturWelt Aktuelles Feuilleton 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 radioWissen Der Fahrstuhl Wegbereiter der Wolkenkratzer Die Schreibmaschine Tippen und Typen Das Kalenderblatt 23.12.176 Marc Aurel feiert Sieg über die Markomannen 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Notizbuch Klang, der heilen kann – Wie wirkt Musiktherapie? und anderes 11.00 Nachrichten, Wetter 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Tagesgespräch Hörerforum Zeitgleich mit BR-alpha 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioWelt Magazin am Mittag 13.30 Bayern 2-regionalZeit Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Aktuelles aus Südbayern Aktuelles aus Franken 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioReisen Unterwegs in fremden Ländern und Kulturen Wh. vom Sonntag, 9.05 Uhr 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 radioWissen am Nachmittag Friedrich von Gärtner Der Baumeister von Ludwig I. Leo von Klenze Der Mann, der Münchens Bild prägte Das Kalenderblatt 23.12.176 Marc Aurel feiert Sieg über die Markomannen 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 16.05 Eins zu Eins. Der Talk Mit Stefan Parrisius Wiederholung um 22.05 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr

17.05 radioWelt Magazin am Abend 17.25 Börsengespräch 17.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 18.05 IQ – Wissenschaft und Forschung Magazin 18.30 radioMikro Klaro Jahresrückblick mit Katrin Waldenburg und Vroni Baumr 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk Das Szenemagazin 20.00 Nachrichten, Wetter 20.03 Hörspiel Die Blendung (12/12) Von Elias Canetti Mit Manfred Zapatka, Johannes Silberschneider, Wolfgang Böck, Samuel Finzi, Birgit Minichmayr, Uli Maier, Wolf Bachofner, Branko Samarovski und Helmut Markovics Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert BR/ORF 2013 Wiederholung vom Sonntag, 15.00 Uhr 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Theo.Logik Über Gott und die Welt 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix Die Stunde für anspruchsvolle Popmusik 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Reflexionen Mit Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer und Kalenderblatt 24.12.1705 – Sendlinger Mordweihnacht 0.12 Concerto bavarese Wilfried Hiller: „Heilige Nacht“; Franz Lehrndorfer: Variationen über „O du fröhliche“; Joseph Haas: „Die bewegliche Musika“; Richard Trunk: „Weihnachtslieder“, op. 61; Friedemann Winklhofer: Drei Orgelimprovisationen über die jeweils folgenden Weihnachtslieder; Max Reger: „Mariä Wiegenlied“; Max Beckschäfer: „Entre le boeuf et l’âne gris“; Franz Lehrndorfer: „Ite missa est“ 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 – die Frühaufdreher Aufstehen & Aufdrehen, Mitreden & Mitlachen Mit Sebastian Winkler & Simone Faust 5.30 / 6.30 / 7.30 / 8.30 Bayern 3-Kurznachrichten 9.00 Bayern 3 – der Weihnachts Ferien-Hit-Mix Mit Jürgen Kaul 9.30 Bayern 3-Kurznachrichten 10.30 / 11.30 / 12.30 Bayern um halb 13.00 Bayern 3 – der Weihnachts Ferien-Hit-Mix Mit Katja Wunderlich & Bully Herbig 13.30 / 14.30 / 15.30 Bayern um halb 16.00 Bayern 3 – der Weihnachts Ferien-Hit-Mix Mit Dominik Pöll 16.30 / 17.30 / 18.30 Bayern um halb 19.00 Bayern 3 – die AbendShow Mit Björn Strößner 21.58 Auf ein Wort 22.00 Bayern 3-NightLife Singers & Songs Mit Claus Kruesken 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Jürgen Törkott


Radio

23. Dezember

Mo

BR-Klassik

Podcast

Surround

Sénéchal, Tenor; Gianni Maffeo, Rolando Panerai, Bariton; Nicolai Ghiaurov, Bass; Schöneberger Sängerknaben; Berliner Philharmoniker: Herbert von Karajan) 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 Pour le Piano – Tastenspiele Nicholas Angelich Johannes Brahms: Acht Klavierstücke, op. 76; Gabriel Fauré: Klaviertrio d-Moll, op. 120 (Renaud Capuçon, Violine; Gautier Capuçon, Violoncello); Frédéric Chopin: Nocturne Es-Dur, op. 55, Nr. 2 16.00 Nachrichten, Wetter 16.05 Leporello Musik, Interview & CD aktuell Mit Johann Jahn 16.15 Klassik aktuell 16.55 BR-Klassik-Adventskalender 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Was heute geschah 23.12.1806: Ludwig van Beethovens Violinkonzert wird in Wien uraufgeführt Wiederholung von 8.30 Uhr 17.35 CD-aktuell Mit Matthias Keller 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Klassik-Stars Orpheus Chamber Orchestra Maurice Ravel: „Le tombeau de Couperin“; Peter Tschaikowsky: Sérénade mélancolique h-Moll, op. 26 (Gil Shaham, Violine); Anonymus: „Wild mountain thyme“ (Andreas Scholl, Countertenor); Georg Friedrich Händel: Concerto grosso F-Dur, op. 6, Nr. 2; Darius Milhaud: „Scaramouche“, op. 165 c (Branford Marsalis, Saxophon) 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Georg Friedrich Händel: „Israel in Egypt“ Oratorium in drei Teilen Solisten: Rosemary Joshua, Atsuko Suzuki; Sopran; Gerhild Romberger, Alt; Kobie van Rensburg, Tenor; Simon Pauly, Thomas Hamberger; Bassbariton; Harald Hoeren, Cembalo; Christoph Lehmann, Max Hanft Orgel Chor des Bayerischen Rundfunks Concerto Köln Leitung: Peter Dijkstra 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 KlassikPlus – Neue CDs kritisch gehört Geistliche Musik Mit Thorsten Preuß Aus dem Studio Franken 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Horizonte La canción de la tierra Über ein grenzentranszendierendes Musikprojekt des Klangkünstlers Mesias Maiguashca Von Sven Hinz 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Jazztime Jazztoday Die vielen Facetten des Jazz im Wettbewerb (I) Highlights aus fünf Jahren „BMW Welt Jazz Award“ aufbereitet im Gespräch mit dem

0.00 0.05

2.00 2.03

4.00 4.03

5.00 5.03

Juryvorsitzenden Oliver Hochkeppel Moderation und Auswahl: Beate Sampson Teil II: Montag, 30. Dezember 2013, 23.05 Uhr Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik Anatolij Ljadow: „Die Musikdose“, op. 32 (Olga Scheps, Klavier); Nikolaj RimskijKorsakow: „Die Nacht vor dem Christfeste“ (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Michail Jurowski); Sergej Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 2 g-Moll (Anna Vinnitskaya, Klavier; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Gilbert Varga); Alexander Skrjabin: Symphonie Nr. 1 E-Dur – „Hymne an die Kunst“ (Brigitte Balleys, Mezzosopran; Sergej Larin, Tenor; Rundfunkchor Berlin; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Vladimir Ashkenazy) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (II) Claude Debussy: Klaviertrio Nr. 1 G-Dur (André Previn, Klavier; Julie Rosenfeld, Violine; Gary Hoffman, Violoncello); Paul Dessau: Sinfonische Adaption von Mozarts Quintett Es-Dur (Staatsorchester Frankfurt: Nikos Athinäos); Anton Reicha: Oktett Es-Dur, op. 96 (Mitglieder des Consortium Classicum); Karol Szymanowski: Symphonie Nr. 3 – „Das Lied von der Nacht“ (Rafal Bartminski, Tenor; Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (III) Alfredo Casella: „Scarlattiana“ (Anthony Spiri, Klavier; Kammerorchester Basel: Christopher Hogwood); Antonio Vivaldi: Gloria D-Dur, R 589 (Deborah York, Patrizia Biccire, Sopran; Sara Mingardo, Alt; Ensemble vocal régional de Champagne Ardenne; Concerto Italiano: Rinaldo Alessandrini) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (IV) Valentin Rathgeber: „Aria pastorella“ (Rudolf Zartner, Orgel); Luigi Boccherini: Gitarrenquintett D-Dur – „Fandango-Quintett“ (Le Concert des Nations: Jordi Savall); Carlo Seixas: Sonate Nr. 3 C-Dur (Débora Halász, Cembalo); Jan Josef Brentner: Concerto Nr. 4 G-Dur – „Der Nachtwächter“ (Collegium Marianum: Jana Semerádová); Esaias Reusner: Aus „Neue Lauten-Früchte“ (Axel Wolf, Laute); Johann Pfeiffer: Overture G-Dur (Batzdorfer Hofkapelle)

BR-Magazin  – 37

montag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Allegro Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Michael Atzinger 6.30 Klassik aktuell 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah 23.12.1806: Ludwig van Beethovens Violinkonzert wird in Wien uraufgeführt Wiederholung um 17.15 Uhr 8.50 BR-Klassik heute 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 CD-Box Neuerscheinungen – ausgepackt & aufgelegt 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Junge Philharmonie Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierquartett Es-Dur, KV 493 (Martin Helmchen, Klavier; Veronika Eberle, Violine; Antoine Tamestit, Viola; Marie-Elisabeth Hecker, Violoncello); 12 Variationen C-Dur über „Ah vous dirai-je Maman“, KV 265 (Lise de la Salle, Klavier); Gabriel Fauré: Klavierquartett g-Moll, op. 45 (Martin Helmchen, Klavier; Veronika Eberle, Violine; Antoine Tamestit, Viola; MarieElisabeth Hecker, Violoncello); Leoš Janáček: „Sinfonietta“ (Bundesjugendorchester: Mario Venzago); Michelle Ross: „To the moon“ (Mariella Haubs, Violine; Magdalena Haubs, Klavier); Robert Schumann/Franz Liszt: „Liebeslied“ (Magdalena Haubs, Klavier) 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Mittagsmusik Mit Xaver Frühbeis Geiger grämen sich ihres Lebens – Fagottisten kämpfen gegen Windmühlen – Harfenistinnen glänzen am Königshof – und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Concertino Musik im Originalklang Johan Joachim Agrell: Oboenkonzert B-Dur (Jasu Moisio, Oboe; Helsinki Baroque Orchestra: Aapo Häkkinen); Johann Baptist Vanhal: Streichquartett Nr. 2 Es-Dur – „Hoffmeister“ (Camesina Quartett); Ludwig van Beethoven: Zehn Variationen B-Dur über ein Thema von Salieri, WoO 73 (Ronald Brautigam, Klavier); Jonny Heykens: „Ave Maria“ (Le Quatuor Romantique) 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Cantabile Mirella Freni und Luciano Pavarotti Giacomo Puccini: „Madama Butterfly“, Liebesduett Butterfly – Pinkerton aus dem 1. Akt, Szene und Duett Butterfly – Suzuki und Summchor aus dem 2. Akt (Christa Ludwig, Mezzosopran; Wiener Staatsopernchor; Wiener Philharmoniker: Herbert von Karajan); „La Bohème“, Duette Mimì – Rodolfo aus dem 1. und 2. Bild (Elizabeth Harwood, Sopran; Gernot Pietsch, Michel


Di

24. Dezember Tagestipps   20.15 Uhr

Das San Francisco Ballet tanzt den „Nussknacker“

Diese visuell brillante Produktion von Tschaikowskis „Nussknacker“, choreographiert vom künstlerischen Direktor des San Francisco Balletts, Helgi Tomasson, setzt das Weihnachtsabenteuer im ganz großen Stil in Szene. Vom lieblichen Blumenwalzer bis zum umwerfenden Schneeflöckchenwalzer ist eine Szene atemberaubender als die andere. Im Anschluss folgt eine Sendung mit Hintergründen zur Inszenierung (21.50 Uhr). –– BR-alpha Der Nussknacker – Ballett in zwei Akten von Pjotr Iljitsch Tschaikowski, USA 2007, 95 Min. br-alpha.de

Die Weisheit des Raben

Pier Paolo Pasolinis „Große Vögel – Kleine Vögel“ ist eine virtuos inszenierte Parabel über einen Vater und dessen Sohn auf dem „Weg des Lebens“: Ein sprechender Rabe gesellt sich zu den beiden Wanderern und versucht, sie mit philosophischen Fragen über den Sinn des Lebens aufzuklären. Das Gerede des Vogels wird den beiden hungrigen Wanderern schließlich so lästig, dass sie ihn töten und aufessen. –– Bayerisches Fernsehen Große Vögel – Kleine Vögel Regie: Pier Paolo Pasolini, I 1965, 85 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

38  – BR-Magazin

  10.05 Uhr

Wenn die Zeit still steht

Kein anderes Fest ist so sehr mit Warten verknüpft wie Weihnachten. Für Kinder dehnen sich die Tage bis zur Bescherung endlos. Aber es gibt auch im Leben Erwachsener Situationen, die dafür sorgen, dass die Zeit still zu stehen scheint. Justina Schreiber sammelt für das Notizbuch – Nah dran Eindrücke von Menschen, die sich, wohl oder übel, in Geduld üben müssen. –– Bayern 2 Notizbuch – Nah dran: Nicht nur aufs Christkind warten, 115 Min. bayern2.de/notizbuch

Fotos: BR/San Francisco Ballet Association and KQED, BR/ARD Degeto, Aamon/Fotolia

  23.30 Uhr


Fernsehen

24. Dezember BR-alpha

6.00 Nachtlinie Mit dem Philosophen Markus Gabriel 6.30 Das Krippenspiel von der Heiligen Nacht Geschnitzt und gedichtet von Georg Willibald Regie: Marius Langer 7.10 Sternstunden-Adventskalender 7.15 Tele-Gym Fit – auch ohne Sport 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 8.45 Sternstunden-Adventskalender 8.50 Prinzessin Lillifee Zeichentrickfilm, Deutschland 2009 Regie: Ansgar Niebuhr, Alan Simpson, Zhi-Jian Xu

6.00 Tele-Gym Schlank, Fit & Gesund 6.15 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Frau Potifar und die ewige Versuchung Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.00 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Moses und die 12 Frauen Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.45 Märchen der Welt Freund Elend und der arme Bauer 8.15 Märchen der Welt Matandua und die Tränen der Mutter 8.45 Märchen der Welt Das Glückshemd 9.10 Märchen der Welt Zain el Asnam und die Bildsäulen Ein Puppenspiel der Kleinen Bühne nach dem Märchen aus Tausendundeiner Nacht 9.40 Kasperl und Buffi 1,2,3 – Weihnachtszauberei 10.05 Ralphi Engel Der Schlaubär aus der Augsburger Puppenkiste 10.20 Bibliothek der Sachgeschichten W (5) – wie Weihnachten 10.50 Anschi, Karl-Heinz & Co. Ein himmlisches Magazin 11.05 Von Krippen, Lichterglanz und Marzipan 11.35 Der Gänsebraten-Test 12.00 Sternstunden-Adventskalender Wir helfen Kindern 12.05 Meisterwerke der klassischen Musik Antonín Dvorák: Sinfonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“ (1893) 12.30 Meisterwerke der klassischen Musik Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 41 „Jupiter“ (1788) 13.00 Wo‘s fränkisch klingt Volksmusik für Jung und Alt 13.30 Donau kulinarisch (1/13) Von der Quelle bis Ulm 14.00 Donau kulinarisch (2/13) Von Ulm bis Regensburg 14.30 Weinwunder Deutschland Die ersten fünf Kapitel Stuart Pigotts Entdeckungsreisen Regie: Alexander Saran 15.00 Mühlengeschichten Leben mit einem Denkmal 15.45 Bibliothek der Sachgeschichten S – wie Süßes (Rübenmaus, Gummibärchen, Schokokuss, Puffreis) 16.20 Stille Nacht im Land der Fjorde Weihnachten auf der Hurtigroute 16.50 Unter unserem Himmel Krippenzeit im Salzkammergut 17.35 Durch Land und Zeit Der Christkindlmarkt am Münchner Marienplatz

AUGSBURGER PUPPENKISTE

9.55 Wie das Eselchen das Christkind suchte Ein Spiel der Augsburger Puppenkiste 10.50 Sternstunden-Adventskalender Wir helfen Kindern 10.55 Gloria in Excelsis Europäische Weihnachtsmusik aus fränkischen und südtiroler Kirchen Orchester: Hofer Symphoniker TIERISCH COOL

11.40 Wächter der Wüste Dokumentarfilm, Großbritannien 2008 Regie: James Honeyborne 12.55 Sternstunden-Adventskalender AUGSBURGER PUPPENKISTE

13.00 Das kalte Herz Ein Spiel der Augsburger Puppenkiste Regie: Manfred Jenning 13.45 Das tapfere Schneiderlein Ein Spiel der Augsburger Puppenkiste Regie: Manfred Jenning 14.30 Felix und die wilden Tiere Die Tiere des Weihnachtsmanns 14.55 Sternstunden-Adventskalender 15.00 Weihnachten mit Carolin Reiber Die schönsten Lieder und Geschichten zu Weihnachten ► Seite 4 18.00 Wie´s der Brauch ist Eine Bergweihnacht in Osttirol Von Hans-Dieter Hartl 18.45 Rundschau 19.00 Weihnachtssingen in Irsee ► Seite 6 19.45 Chiemgauer Volkstheater Weil‘s Weihnachten werd 21.15 Rundschau 21.30 Heilige Nacht in Rom Übertragung der Christmette mit Papst Franziskus ► Seite 4 23.30 Große Vögel – Kleine Vögel Spielfilm, Italien 1965 Regie: Pier Paolo Pasolini 0.55 Weihnachtssingen in Irsee Konzert Deutschland 2013 1.40 Planet Erde Israels Norden 1.45 Chiemgauer Volkstheater 3.15 Space Night Flight through the Skies 4.15 Space Night Flight through the Skies 5.20 Space Night Flight through the Skies 5.45 Space Night

17.40 Heilige Nacht Eine Weihnachtslegende von Ludwig Thoma gelesen von Gustl Bayrhammer 18.30 alpha-Centauri Gab es den Stern von Bethlehem? 18.45 Rundschau Nachrichten – Berichte – Wettervorhersage 19.00 Die Turmknechte von Mittertal 19.30 Weihnachtssingen in Aschau 20.15 Der Nussknacker Ballett in zwei Akten von Pjotr Iljitsch Tschaikowski San Francisco Ballett/Choreographie: Helgi Tomasson 21.50 Der Nussknacker – Hintergründe Die Weltausstellung 1915 in San Francisco/ Interviews 22.25 Sternstunden-Adventskalender Wir helfen Kindern Zum 30. Todestag von Joan Miró

22.30 Joan Miró – Der Vogel Bumbum und die Sonne „Die Fernsehtruhe extra“ 23.30 Meisterwerke der klassischen Musik Antonín Dvorák: Sinfonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“ (1893) 23.55 Meisterwerke der klassischen Musik Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 41 „Jupiter“ (1788) 0.25 Die Tagesschau vor 25 Jahren 0.40 Bob Ross – The Joy of Painting Daisies at Dawn 1.05 Space Night Earth-Views 2.00 alpha-Centauri Was ist ein Higgs-Teilchen? 2.15 Space Night Earth-Views 3.10 alpha-Centauri Was ist ein Higgs-Teilchen? 3.25 Space Night Earth-Views 4.20 alpha-Centauri Was ist ein Higgs-Teilchen? 4.35 Space Night Earth-Views 5.30 alpha-Centauri Was ist ein Higgs-Teilchen? 5.45 Space Night Earth-Views

BR-Magazin  – 39

dienstag

Bayerisches Fernsehen

Di


Di

Radio 

24. Dezember – Heiliger Abend

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

dienstag

5.05 Bayern 1 am Morgen 5.30 Nachrichten-Schlagzeilen 5.58 Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 / 8.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung über die sechs UKW-Sendergruppen München, Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken, Mainfranken, Schwaben 9.05 Bayern 1 am Vormittag 9.30 / 10.30 / 11.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 12.05 Rund um den Christbaum Die schönsten Weihnachtslieder und Geschichten ► Seite 5 17.05 Weihnachten auf Bayern 1 Weihnachtslieder und festliche Musik 17.55 Zum Heiligen Abend Johanna Haberer 18.05 Weihnachten auf Bayern 1 19.00 Glocken läuten die Weihnacht ein Die mächtigen Glocken höchster Türme Von Georg Impler Siehe auch 17.05 Uhr, Bayern 2 ► Seite 7 19.15 Volksmusik am Heiligen Abend Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Altbayern/Schwaben Mit Stefan Frühbeis Franken Mit Maria Bauer und Werner Aumüller 20.05 Weihnachten auf Bayern 1 Live aus dem Eichstätter Dom:

22.00 Christmette Zelebrant: Bischof Gregor Maria Hanke OSB Domchor unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß Domorchester mit Domorganist Martin Bernreuther 23.30 Weihnachten auf Bayern 1 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

40  – BR-Magazin

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen Aus dem Studio Franken 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 6.05 radioWelt Magazin am Morgen mit Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.30 kulturWelt Aktuelles Feuilleton 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 radioWissen Otfried Preußler Krabat Christine Nöstlinger Wir pfeifen auf den Gurkenkönig Das Kalenderblatt 24.12.1705 Sendlinger Mordweihnacht 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Notizbuch Warten – und die Zeit dehnt sich uferlos und anderes 11.00 Nachrichten, Wetter 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Zeit für Bayern „O edelste Grünkraft“ Eine Kulturgeschichte des Christbaums Von Julie Metzdorf ► Seite 5 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 Breitengrad Alles für die Kunst Der Opernwettstreit auf Gozo Von Jan-Christoph Kitzler 13.30 Bayern – Land und Leute „Der Mensch ist, wie er ißt“ Antonius Anthus‘ Vorlesungen über die Esskunst Von Ulrich Zwack 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro „Elvis und der Mann im roten Mantel“ Ab 6 Jahren Von Ole Könnecke Gelesen von Otto Sander Kein & Aber 2001 „Es ist ein Elch entsprungen“ Hörspiel von Xaver Frühbeis, nach dem Buch von Andreas Steinhöfel

Mit Thomas Albus, Frederik Böhle, Margit Carls, Lisa Frühbeis, Wolfgang Hess, Doris Schade, Helmut Stange und anderen BR 2000 ► Seite 23 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 radioMitschnitt Bobby McFerrin Aufnahme des Konzerts vom 9. Juni 2013 in der Philharmonie, München Moderation: Judith Schnaubelt ► Seite 14 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 16.05 Ach, Du liebe Weihnachtszeit Texte von und mit Sprechern des Bayerischen Rundfunks Moderation: Martin Fogt Harfenmusik: Silke Aichhorn 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 Glocken läuten die Weihnacht ein Die mächtigen Glocken höchster Türme Von Georg Impler Siehe auch 19.00 Uhr, Bayern 1 ► Seite 7 17.20 Musik zum Heiligen Abend Mit Ulrike Zöller 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 18.05 Evangelische Christvesper Dekan Christopher Krieghof, Nürnberg 18.30 Musik zum Heiligen Abend Mit Ulrike Zöller 19.00 / 20.00 Nachrichten, Wetter 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Die Heilige Nacht Eine Weihnachtslegende Von Ludwig Thoma Gelesen von Gustl Bayrhammer Aufnahme von 1991 Siehe auch Mittwoch, 25. Dezember 2013, 7.05 und 11.05 Uhr 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Zündfunk extra Jingle Bells: Pop-Geschenke unter dem Weihnachtsbaum Mit Christos Davidopoulos und Ralf Summer 23.00 Nachrichten, Wetter 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Nachtmix extra Anspruchsvolle Popmusik Mit Achim Bogdahn 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 an Heiligabend Mit Marcel Wagner 5.30 / 6.30 / 7.30 / 8.30 Bayern 3-Kurznachrichten 9.00 Bayern 3 – Wir warten aufs Christkind Mit Brigitte Theile & Sebastian Winkler 9.30 Bayern 3-Kurznachrichten 10.30 / 11.30 Bayern um halb 12.00 Bayern 3 an Heiligabend Mit Fritz Egner 15.00 Bayern 3 an Heiligabend Mit André Siems 17.58 Auf ein Wort 18.00 Bayern 3 an Heiligabend Mit Claus Kruesken ► Seite 4 0.00 Bayern 3 – die Heilige Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Alex Lauder


Radio

24. Dezember

Di

BR-Klassik

Podcast

Surround

Sopran; Wilfried Jochens, Tenor; Cantus Cölln: Konrad Junghänel); F. Mendelssohn Bartholdy: Sechs Weihnachtsstücke (James Galway, Flöte; Münchner Rundfunkorchester: John Georgiadis) 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Warten aufs Christkind Das große BR-Klassik-Wunschkonzert für Kinder, Moderation: Katharina Neuschaefer, Julia Schölzel und Alex Naumann ► Seite 6 16.00 Nachrichten, Wetter 16.05 „In dulci jubilo“ D. Buxtehude: „Ihr lieben Christen, freut euch nun“ (Barbara Schlick, Monika Frimmer, Sopran; Michael Chance, Countertenor; Christoph Prégardien, Tenor; Peter Kooij, Bass; Knabenchor Hannover; Amsterdam Baroque Orchestra: Ton Koopman); J. Rutter: „Suite antique“ (Duke Dobing, Flöte; Wayne Marshall, Cembalo; City of London Sinfonietta: John Rutter); R. Hoffmann: „Hark! The herald angels sing“; G. Nordqvist: „Jul, jul stralande jul; J. Busto: „Hodie Christus natus est“ (Junges Vokalensemble Hannover: KlausJürgen Etzold); M. A. Charpentier: „Magnificat“ (Priska Eser-Streit, Siri Thornhill, Sopran; Franz Vitzthum, Countertenor; Henning Kaiser, Tenor; Thomas Hamberger, Bass; orpheus chor münchen; Neue Hofkapelle München: Gerd Guglhör); A. M. Brunckhorst: Weihnachts-Historie (Barbara Schlick, Monika Frimmer, Sopran; Michael Chance, Countertenor; Christoph Prégardien, Tenor; Peter Kooij, Bass; Knabenchor Hannover; Amsterdam Baroque Orchestra: Ton Koopman); Traditionell: Weihnachtslieder (Die Singphoniker); J. Stanley: Suite (Peter Hurford, Orgel; Michael Laire Brass Ensemble); Anonymus/ R. L. Persall: „In dulci jubilo“ (Vocal Concert Dresden: Peter Kopp) 16.55 BR-Klassik-Adventskalender 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Festliches Barock G. P. Telemann: Trompetenkonzert D-Dur (Martin Patschneider, Trompete; Elizabeth Blumenstock, Violine; Phoebe Carrai, Violoncello; Musica Angelica Baroque Orchestra: Martin Haselböck); J. C. Pezel: Sonate c-Moll (Mainzer Dombläser); J. D. Zelenka: Triosonate Nr. 4 g-Moll (Stefan Schilli, François Leleux, Oboe; Marco Postinghel, Fagott; Philippe Malfeyt, Erzlaute; Heinrich Braun, Kontrabass; Béatrice Martin, Cembalo); G. F. Händel: „Tochter Zion, freue dich“ (Mainzer Dombläser); G. Muffat: Sonate Nr. 5 G-Dur (Freiburger Barockorchester Consort); Anonymus: „Veni, veni, Emmanuel“ (Mainzer Dombläser); J. S. Bach: Pastorale F-Dur, BWV 590 (Michael Hartmann, Orgel); M. Praetorius: „Es ist ein Ros entsprungen“ (Mainzer Dom bläser); C. Graupner: Ouvertüre F-Dur (Bell’Arte Salzburg: Annegret Siedel); J. C. Pezel: Sonate F-Dur (Mainzer Dombläser); P. Locatelli: Concerto grosso F-Dur, op. 7,

Nr. 4 (Concertino; Concerto Köln) 20.00 Nachrichten, Wetter 20.05 Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Am Pult: Mariss Jansons L. van Beethoven: „Egmont-Ouvertüre“, op. 84; Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur (Jewgenij Kissin, Klavier); „Meeresstille und glückliche Fahrt“, op. 112 (Chor des Bayerischen Rundfunks); Symphonie Nr. 6 F-Dur – „Pastorale“; „Leonoren-Ouvertüre Nr. 3“ 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Orgel-Festival Lionel Rogg J. S. Bach: Präludium e-Moll, BWV 548; N. de Grigny: „Tierce en taille“; F. Liszt: „St. Franziskus auf den Wogen schreitend“; R. Schumann: Phantasiestück, op. 111, Nr. 1; „In der Nacht“, op. 23, Nr. 1; „Der Vogel-Prophet“, M.Reger: „Ave Maria“, op. 80; L. Rogg: „SunsetNocturne-Sunrise“ Aufnahme vom 4. August 2013 in Mariä Himmelfahrt, Weilheim 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Festliche Volksmusik 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik M. Bruch: „Gruß an die heilige Nacht“, op. 62 (Katharina Kammerloher, Alt; Peter Dicke, Orgel; WDR Rundfunkchor; WDR Rundfunkorchester Köln: Helmuth Froschauer); G. von Reutter: Trompetenkonzert (Hannes Rux, Trompete; Nuovo Aspetto); J. M. Bach: „Das Volk, so im Finstern wandelt“, Kantate zum Fest der Geburt Christi (Claudia Schubert, Alt; Howard Crook, Tenor; Rheinische Kantorei; Das Kleine Konzert: Hermann Max); M. Rhode: „Weihnachten“ (Salonorchester Cölln); A. Scarlatti: „O di Betlemme altera povertà“ (Sumi Jo, Sopran; Cappella Coloniensis: Michael Schneider); C. Festa: Contrapunti sopra „La spagna“ (Flautando Köln); C.-M. Widor: „Sinfonia sacra“, op. 81 (Paul Wißkirchen, Orgel; Gürzenich-Orchester: Volker Hempfling) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) F. Schubert: Streichquintett C-Dur, D 956; J. Brahms: Variationen und Fuge B-Dur über ein Thema von Händel, op. 24; J. Raff: Symphonie Nr. 2 C-Dur 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) Werke von J. F. Dandrieu, N. Saboly, N. Cordat, O. Messiaen und M.-A. Charpentier 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) Werke von J. H. Schmelzer, L.-C. Daquin, J. S. Bach, D. Scarlatti, G. Valentini und F. Mendelssohn Bartholdy

BR-Magazin  – 41

dienstag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Auftakt Werke von F. T. Reizenstein, A. Glasunow, D. N. Sarri, J. N. Hummel, V. Blodek, J. Mysliveček und E. Wolf-Ferrari 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter Werke von S. Schneider, J. Offenbach, G. Paisiello, M. Glinka, J. V. Rathgeber, J. Haydn, I. J. Paderewski und I. Strawinsky Aus dem Studio Franken 8.00 Nachrichten, Wetter 8.05 Kammermusik J. F. Fasch: Violinkonzert (Julia Schröder, Violine; Kammerorchester Basel); H. Wolf: Italienische Serenade G-Dur (Orpheus Chamber Orchestra); W. A. Mozart: „Così fan tutte“, Harmoniemusik (Bläsersolisten der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen); C. Saint-Saëns: Violoncellokonzert a-Moll, op. 33 (Pieter Wispelwey, Violoncello; Deutsche Kammerphilharmonie Bremen) 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 Musik zum Heiligen Abend W. Byrd: „Rorate caeli desuper“ (stile antico); Anonymus: Playford Christmas Medley (The Playfords); J. Rutter: „Wexford Carol“ (Bryn Terfel, Bariton; Orchestra of the Welsh National Opera: Tecwyn Evans); A. Vivaldi: Violinkonzert E-Dur, R 270 (Concerto Köln, Violine und Leitung: Markus Hoffmann); A. Corelli: Concerto grosso g-Moll, op. 6, Nr. 8 (Les Violons du Roy: Bernard Labadie); G. Gabrieli: Canzon XVI (Musica Fiata: Roland Wilson); G. Bouzignac: „Dum silentium“ (Sächsisches Vocalensemble: Matthias Jung); M.-A. Charpentier: Noëls pour les instruments (Markus Hoffmann, Violine; Concerto Köln: Martin Sandhoff); J. J. Niles: „I wonder as I wander“ (ensemble amarcord) 10.00 Nachrichten, Wetter J. S. Bach: „Weihnachtsoratorium“, Sinfonia (Angelika Nebel, Klavier; Concerto Köln); M. Flecha: „La Negrina“ (Les Sacqueboutiers); B. Storace: Passacagli con partite pastorali (Cappella della Pietà de’ Turchini: Antonio Florio); G. Gabrieli: „Salvator noster“ (Musica Fiata; La Capella Ducale: Roland Wilson); P. Vejvanovsky: „Sonata natalis“ (Academy of Ancient Music: Christopher Hogwood); J. Clemens: „O magnum mysterium“ (Nordic Voices); P. A. Ziani: Sonate, op. 7, Nr. 17 (Cappella della Pietà de’ Turchini: Antonio Florio); J. Sheppard: „Verbum caro factum est“ (stile antico); J. D. Heinichen: „Pastorale per la notte della Nativitate Christi“ (Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach: Hartmut Haenchen); P. de Manchicourt: „Reges terrae“ (Nordic Voices); A. Vivaldi: Konzert D-Dur, R 93 (Anna Torge, Mandoline; Concerto Köln, Violine und Leitung: Markus Hoffmann); M. Praetorius: „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ (Hassler Consort: Franz Raml); G. Gabrieli: Sonate Nr. 6 (Musica Fiata: Roland Wilson); J. Rosenmüller: „Es waren Hirten auf dem Felde“ (Johanna Koslowsky,


Mi

25. Dezember Tagestipps

  20.15 Uhr

Marias Geschichte

  11.10 Uhr

Fränkische Weihnacht Die Lebensgeschichte der Maria von Nazareth, erzählt als Fernsehspiel in zwei Teilen. Der erste Teil handelt von ihrer Erziehung im Tempel von Jerusalem, von ihrer Liebe zu dem jungen Zimmermann Joseph, von ihrer Berufung als Mutter Gottes. Erzählt wird aber auch die Geschichte ihrer Freundin Maria Magdalena, die für sich einen anderen Weg wählt. Der zweite Teil folgt direkt nach dem „Rundschau-Magazin“ um 22 Uhr. –– Bayerisches Fernsehen Ihr Name war Maria, Regie: Giacomo Campiotti, I 2012, 90 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

Frieden auf Erden

Wie feiert man in Franken Weihnachten? Dies zeigt das Bayerische Fernsehen und sendet die schönsten Momente rund um das Thema Weihnachten aus der „Frankenschau“. –– Bayerisches Fernsehen Weihnachten in Franken D 2013, 30 Min. bayerisches-fernsehen.de/ frankenschau

An Weihnachten wird der Mund herrlich vollgenommen: Versprochen wird nicht weniger als Frieden. Wie aber lässt er sich finden? Der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius macht sich auf die Spur nach den Randfiguren der Weihnachtsgeschichte, den Hirten. –– Bayern 2 Katholische Welt: Weihnachtsfrieden, 25 Min. bayern2.de/katholische-welt

42  – BR-Magazin

Fotos: BR/Tellux-Film GmbH/Angelo Turetta, sg/Fotolia, colourbox

  8.05 Uhr


Fernsehen

25. Dezember BR-alpha

6.00 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Chemische Verbindungen 6.30 stationen.Dokumentation Marias Mann 7.15 Tele-Gym Fit – auch ohne Sport 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 8.50 Mullewapp Ein Fall für Freunde – wie alles begann Animationsfilm, Deutschland 2009 Regie: Tony Loeser 10.00 Evangelischer Gottesdienst zum 1. Weihnachtstag Live aus St. Mang in Kempten ► Seite 5 11.00 Was glaubt...? 11.10 Weihnachten in Franken 11.40 Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Märchenfilm, Tschechoslowakei/DDR 1973 Regie: Václav Vorlícek

6.00 Tele-Gym Aktiv in den Tag 6.15 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Amalek und das Böse in der Welt Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.00 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Aaron – Vom Sinai zum goldenen Kalb Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.45 Märchen der Welt Hänsel und Gretel 8.15 Märchen der Welt Die Bremer Stadtmusikanten 8.45 Märchen der Welt Rumpelstilzchen 9.10 Märchen der Welt Die Geschichte von Abu Kir und Abu Sir Ein Puppenspiel der Kleinen Bühne nach dem Märchen aus Tausendundeiner Nacht 9.40 Kasperl und Strolchi Die Weihnachtspanne 10.00 Ralphi Krippen Der Schlaubär aus der Augsburger Puppenkiste 10.15 Bibliothek der Sachgeschichten F (2) – wie Fallschirm, Fasermaler 10.45 Anschi, Karl-Heinz & Co. Ein himmlisches Magazin 11.00 BR-Klassik: Maria durch ein Dornwald ging 12.00 musica viva – Forum der Gegenwartsmusik Gerard Grisey: Talea 12.15 Bob Ross – The Joy of Painting Mountain Ridge Lake 12.45 Bei uns dahoam Im Passauer Hinterland 13.30 Donau kulinarisch (3/13) Von Regensburg bis nach Passau 14.00 Donau kulinarisch (4/13) Von Passau bis Linz 14.30 Weinwunder Deutschland Rosé – die dritte Farbe Stuart Pigotts Entdeckungsreisen Regie: Alexander Saran 15.00 Schlossgeschichten Leben mit einem Denkmal 15.45 Bibliothek der Sachgeschichten M – wie Mainreise (1/2) 16.20 Interjazzo: Barrelhouse Jazz Band „Out South“ 16.30 Essen verändert die Welt (1/3) Reiche Schlemmer und arme Schlucker 17.15 Planet Erde: Eiswelten „natur exclusiv“ 18.00 Was macht die Zeit, wenn sie vergeht? (1/6) Der Rhythmus fürs Taktgefühl: Unser Zeitempfinden nach Uhr und Kalender ► Seite 21 18.15 Was macht die Zeit, wenn sie vergeht? (2/6) Sonne, Mond und Erde: Ein kleines 1x1 der Kalendergrundlagen ► Seite 21 18.30 Der Bayerische Kalender Weihnachten

AUGSBURGER PUPPENKISTE

13.00 Der kleine Muck Ein Spiel der Augsburger Puppenkiste Regie: Manfred Jenning 13.45 Abdallah und sein Esel Ein Spiel der Augsburger Puppenkiste Regie: Sepp Strubel 14.45 Welt der Tiere Tiere, die Geschichte schrieben – Die Taube 15.15 Chiemgauer Volkstheater Halleluja beinand Fernsehregie: Karl-Heinz Fischer 16.45 Rundschau 17.00 Schlemmerreise Brüssel 17.30 Alltag in der Geburtsstadt Christi Richard C. Schneider führt durch Bethlehem 18.00 stationen.Dokumentation (23/24) Im Licht der heiligen Steine 18.45 Rundschau 18.55 Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten 19.00 Bayern! Im Süden ► Seite 9 19.45 Alle Jahre wieder (1/4) Regie: Matthias Schmidt 20.15 Ihr Name war Maria (1/2) Fernsehfilm, Italien 2012 Regie: Giacomo Campiotti 21.45 Rundschau-Magazin 22.00 Ihr Name war Maria (2/2) Fernsehfilm, Italien 2012 Regie: Giacomo Campiotti KÖNIGSGESCHICHTEN

23.30 Katharina von Russland Spielfilm, Italien/Frankreich 1962 Regie: Umberto Lenzi

KÖNIGSGESCHICHTEN/KLASSIKER

1.05 Anastasia, die letzte Zarentocher Spielfilm, BRD 1956 Regie: Falk Harnack 2.45 Planet Erde Garmisch/Deutschland 2.50 Ihr Name war Maria (1/2) Fernsehfilm, Italien 2012 Regie: Giacomo Campiotti 4.20 Space Night How to become an Astronaut? 5.25 Space Night How to become an Astronaut?

18.45 Rundschau 18.55 Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten 19.00 Jugendbilder aus sechs Jahrzehnten: Die 1960er (1/6) Zwischen Kindheit und Erwachsensein 19.30 Tiere im Klimawandel (1/7) Süßwasser 20.15 BR-Klassik: Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, Kantaten I-III Chor des Bayerischen Rundfunks ► Seite 6 21.35 Durch Land und Zeit Il Bambino Gesù – Das Christkind aus Italien 21.45 alpha-Cinema Originalfassung: In the Shadow of the Moon Dokumentarfilm, Großbritannien 2007 23.20 Interjazzo: Paul Zauner‘s Blue Brass feat. Donald Smith „In a sentimental Mood“ 23.30 Meisterwerke der klassischen Musik Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-moll (1844) 23.55 Meisterwerke der klassischen Musik Béla Bartók: Konzert für Orchester (1943) 0.25 Die Tagesschau vor 25 Jahren 0.40 Bob Ross – The Joy of Painting A Spectacular View 1.05 Space Night Earth-Views 2.05 alpha-Centauri Was sind Veränderliche? 2.20 Space Night Earth-Views 3.20 alpha-Centauri Was sind Veränderliche? 3.35 Space Night Earth-Views 4.35 alpha-Centauri Was sind Veränderliche? 4.50 Space Night Earth-Views

BR-Magazin  – 43

mittwoch

Bayerisches Fernsehen

Mi


Mi

Radio 

25. Dezember – 1. Weihnachtstag

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

5.02 Bayern 1 am Morgen Live aus der Kirche der Erlöserschwestern in Würzburg:

10.00 Hochamt zum Weihnachtsfest Zelebrant und Prediger: Bischof em. Paul-Werner Scheele ► Seite 5 11.05 Bayern 1 – Weihnachtskonzert Live vom Petersplatz in Rom:

mittwoch

12.00 Weihnachtsansprache und Segen „Urbi et Orbi“ von Papst Franziskus Deutscher Sprecher: Pater Bernd Hagenkord SJ 12.30 Weihnachten mit Bayern 1 19.05 Bayern 1 – Volksmusik 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.05 Heimatspiegel extra „Inn Woold iss sua schdaad …“ Ludwig Thomas „Heilige Nacht“ im Dialekt des Oberpfälzer Stiftlandes ► Seite 9 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.05 Katholische Welt Hirten im Himmelslicht Auf der Suche nach dem Weihnachtsfrieden Von Georg Magirius 8.30 Evangelische Perspektiven Alles auf Anfang Das Wunder der Geburt Von Geseko von Lüpke 9.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 9.05 orange – Das Feiertags magazin 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 St. Petersburg-Magazin Metropolen dieser Welt Wiederholung um 17.05 Uhr 11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

11.05 Petrus im Himmel schaut auf die Erde Zum 20. Todestag des Schauspielers Gustl Bayrhammer Von Joseph Berlinger Wiederholung um 20.05 Uhr ► Seite 17 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Zeit für Bayern Tief im Frankenwald Auf der Suche nach den letzten Tante-Emma-Läden Von Siggi Seuß Aus dem Studio Franken 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 Breitengrad Schuhplattler im Sambaland Wie die Kultur deutscher Einwanderer in Südbrasilien weiterlebt Von Peer Vorderwühlbecke 13.30 Bayern – Land und Leute Hasenöhrl und Nonnenfürzle „De re coquinaria“ der schönen Philippine Welser Von Thomas Kernert 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Linse & Flott: Endlich Prinzessin (1/2) Ab 8 Jahren Hörspiel in zwei Teilen Von Renus Berbig Musik: Lars Kurz Regie: Bernhard Jugel

44  – BR-Magazin

BR 2013 ► Seite 23 Teil 2: Donnerstag, 26. Dezember 2013, 14.05 Uhr 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 radioMitschnitt Bryan Ferry Aufnahme des Konzerts vom 3. Juli 2013 beim Tollwood Sommerfestival in München Moderation: Markus Mayer ► Seite 14 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Achim Bogdahn im Gespräch mit Edgar Reitz, Filmregisseur Wiederholung um 22.05 Uhr ► Seite 17 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 St. Petersburg-Magazin Wiederholung von 10.05 Uhr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 1913 (1/2) Der Sommer des Jahrhunderts Von Florian Illies Gelesen von Rainer Bock Teil 2: Donnerstag, 26. Dezember 2013, 18.05 Uhr ► Seite 17 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten Joachim Gauck ► Seite 4 19.10 Zündfunk extra Das Szenemagazin 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 Petrus im Himmel schaut auf die Erde Zum 20. Todestag des Schauspielers Gustl Bayrhammer Von Joseph Berlinger Wiederholung von 11.05 Uhr

Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel „Das Zentrum der Paralyse“ James Joyce und sein Erzählzyklus „Dubliner“ Von Mira Alexandra Schnoor Mit Christian Baumann, Julia Cortis, Jennifer Güzel, Beate Himmelstoß, Helmut Stange und Martin Umbach Realisation: Mira Alexandra Schnoor BR 2012 ► Seite 17 22.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2-Radio Revue

22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Nachtsession Mit Barbara Streidl 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Die schönsten Weihnachtshits aller Zeiten Mit Andreas Mack 9.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Die schönsten Weihnachtshits aller Zeiten Weihnachten in aller Welt Mit Jürgen Kaul 12.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Die schönsten Weihnachtshits aller Zeiten Weihnachten in aller Welt Mit Jasmin Leuxner 16.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Die schönsten Weihnachtshits aller Zeiten Weihnachten in aller Welt Mit Marion Fuchs 20.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Die schönsten Weihnachtshits aller Zeiten Mit Dagmar Golle 21.58 Auf ein Wort 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Jerry Gstöttner


Radio

25. Dezember

Mi

BR-Klassik

Podcast

Surround

11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Mittagsmusik extra Mit Xaver Frühbeis Wie falsch ist dein Gemüte – O Tannenbaum und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Tafel-Confect Am Mikrofon: Thorsten Preuß Johann Theile: „Schlaf mein Seelchen“ (Capella Angelica; Lautten Compagney: Wolfgang Katschner); Paul Esterhazy: Sonata „Cur fles Jesu“ (Susanne Rydén, Sopran; Bell’Arte Salzburg: Annegret Siedel); Traditionell: „Durme querido hijico“ (Meirav Ben David-Harel, Gesang; Nima Ben David, Gambe; Yaïr Harel, Tar; Michèle Claude, Percussion); John Bull: „Doctor Bull’s goodnight“ (Alan Feinberg, Klavier) Aus dem Studio Franken 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Musik der Welt Wenn Maria Wäsche wäscht Weihnachtliches aus Südspanien Von Florian Heurich 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 „Das Wahre erfinden“ Giuseppe Verdi – Eine Hörbiografie (1/8) Erstes Kapitel: Von der Dorfkirche an die Scala (1813-1839) Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Hans Jürgen Stockerl, Katja Amberger, Gert Heidenreich und anderen ► Seite 14 15.30 Konzert mit dem Lausanne Chamber Orchestra Klavier und Leitung: Christian Zacharias Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur, KV 364; Klavierkonzert B-Dur, KV 450; Symphonie g-Moll, KV 550 Aufnahme vom 13. September 2013 im Athenäum, Bukarest 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Konzert mit dem Münchner Rundfunk orchester: Sian Edwards Aus der Reihe „Klassik zum Staunen“ „Geisterspuk und Mistelzweig“ Weihnachten mit Charles Dickens und Ralph Vaughan Williams Hansung Yoo, Bariton; Solistenensemble der Hochschule für Musik und Theater München Ralph Vaughan Williams: „On Christmas Night“; Traditionell: „We wish you a merry Christmas“; „Sussex Carol“ Aufnahme vom 7. Dezember 2012 im Studio 1 des Münchner Funkhauses ► Seite 22 18.30 Intermezzo Leroy Anderson: „Sleighride“ (Marimba Quartet Carrefour: Peter Dijkstra); August Peter Waldenmaier: „Weihnachtsouvertüre“ (Münchner Rundfunkorchester: Werner Schmidt-Boelcke); Franz Liszt: „Weihnachtsbaum“, Psallite, Adeste fideles, Scherzoso und Carillon (Roberto Szidon, Richard Metzler, Klavier); Peter Tschaikowsky: „Die Jahreszei-

ten“, Dezember, op. 37 b (Radio-Orchester Berlin: Robert Hanell) 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Konzert mit dem Chor und Symphonie orchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Peter Dijkstra Solisten: Mojca Erdmann, Sopran; Alfred Reiter, Bass Josef Gabriel Rheinberger: „Der Stern von Bethlehem“, Weihnachtskantate, op. 164 Aufnahme vom Dezember 2006 im Herkulessaal der Münchner Residenz ► Seite 15 20.10 Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Myung-Whun Chung Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 6 D-Dur 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Feature-Fest Mayröcker Moods – Klangstimmungen der Dichterin Friederike Mayröcker Von Bert Noglik ► Seite 14 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Orgel-Festival Johannes Unger Franz Tunder: Präludium g-Moll; Dietrich Buxtehude: Präludium in a; Manfred Kluge: Fantasie in drei Rhythmen; August Gottfried Ritter: Sonate a-Moll, op. 23 Aufnahme vom 11. September 2013 im Münchner Liebfrauendom 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Cinema Spätvorstellung Am Mikrofon: Ben Alber 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert G-Dur, KV 216 (Anne-Sophie Mutter, Violine; NDR-Sinfonieorchester: Gerd Albrecht); Franz Liszt: „Harmonies poétiques et religieuses“ (Tobias Koch, Klavier); Anton Bruckner: Symphonie Nr. 5 B-Dur (NDR Sinfonieorchester: Günter Wand) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) Henriette Renié: Trio; Peter Tschaikowsky: „Der Nussknacker“, Ballett 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) Wolfgang Amadeus Mozart: Zwölf Variationen C-Dur über „Ah vous dirai-je Maman“, KV 265; Camille Saint-Saëns: „Oratorio de Noël“, op. 12 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) Felix Mendelssohn Bartholdy: Präludium und Fuge G-Dur, op. 37, Nr. 2; Johann Valentin Rathgeber: Konzert D-Dur, op. 6, Nr. 14; Georg Friedrich Händel: Passacaille; Johann Kozeluch: Fagottkonzert C-Dur; Franz Schmidt: Präludium A-Dur – „Weihnachtspastorale“; Johann Stamitz: Sinfonia pastorale D-Dur, op. 4, Nr. 2

BR-Magazin  – 45

mittwoch

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Konzert am Feiertagsmorgen Peter Tschaikowsky: „Nussknacker-Suite“, op. 71 a; Michel-Richard Delalande: „Simphonie des Noëls“; Richard Eilenberg: „Petersburger Schlittenfahrt“, op. 57; Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert-Rondo D-Dur, KV 382; Eduard Strauß: „Bahn frei“, op. 45; Georg Philipp Telemann: Sonate; Joachim Raff: Festmarsch; Felix Mendelssohn Bartholdy: Rondo brillant Es-Dur, op. 29 Aus dem Studio Franken 7.00 Nachrichten, Wetter 7.05 Laudate Dominum Carl Philipp Emanuel Bach: Magnificat D-Dur, Wq 215 (Sibylla Rubens, Alexandra Coku, Sopran; Ingeborg Danz, Alt; James Taylor, Tenor; Andreas Schmidt, Bass; Chor des Bayerischen Rundfunks; Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach: Hartmut Haenchen); Charles-Marie Widor: Symphonie Nr. 5 f-Moll, Toccata (Iveta Apkalna, Orgel) 8.00 Nachrichten, Wetter 8.05 Die Bach-Kantate Johann Sebastian Bach: „Weihnachtsoratorium“, Teil I „Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage“, Kantate zum ersten Weihnachtsfesttag, BWV 248 (Paul Bernewitz, Friedrich Praetorius, Knabensopran; Ingeborg Danz, Alt; Christoph Genz, Martin Petzold, Tenor; Panajotis Iconomou, Bass; Thomanerchor Leipzig; Gewandhausorchester: Georg Christoph Biller) Teil II: Donnerstag, 26. Dezember 2013, 8.05 Uhr 8.32 Barocco Arcangelo Corelli: Concerto grosso F-Dur, op. 6, Nr. 6 (Ensemble 415: Chiara Banchini); Antonio Vivaldi: Sonate c-Moll, R 53 (Ramón Ortega Quero, Oboe; Luise Buchberger, Violoncello; Peter Kofler, Cembalo) 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 Kammermusik Gioacchino Rossini: Serenata Es-Dur (Ensemble Explorations); Franz Schubert: Sonate a-Moll, D 821 (Jean-Guihen Queyras, Violoncello; Alexandre Tharaud, Klavier); Niccolò Paganini: Quartett C-Dur, op. 4, Nr. 2 (Rainer Kussmaul, Violine; Ulrich Koch, Viola; Marçal Cervera, Violoncello; Sonja Prunnbauer, Gitarre) 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Feiertagsmatinée Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 D-Dur (Freiburger Barockorchester: Pablo HerasCasado); Robert Schumann: Konzertstück, op. 86 (Susan Dent, Roger Montgomery, Gavin Edwards, Robert Maskell, Horn; Orchestra Révolutionnaire et Romantique: John Eliot Gardiner); Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4 A-Dur – „Italienische“ (Orchestra of the Age of Enlightenment: Charles Mackerras); Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur, op. 77 (Isabelle Faust, Violine; Mahler Chamber Orchestra: Daniel Harding)


Do

26. Dezember Tagestipps

  11.45 Uhr

Jansons in Tokio: Beethovens Vierte

  8.30 Uhr

Mein Retter! Die langsame, tragisch umwehte Einleitung lässt nicht erahnen, was folgt: Beethovens 4. Symphonie ist ein außerordentlich spritziges, fröhlich-turbulentes Werk. Selbst der ruhige Adagio-Satz ist voll heller Lyrik und romantischer Gesanglichkeit. Zu Lebzeiten des Komponisten war die „Vierte“ außerordentlich populär, heute jedoch gehört sie zu den etwas weniger häufig zu hörenden Beethoven-Symphonien. –– Bayerisches Fernsehen BR-Klassik: Jansons in Tokio. Der Beethoven-Zyklus: Symphonie Nr. 4 D/J 2013, 35 Min. bayerisches-fernsehen.de/klassik

  20.15 Uhr

Als das Ehepaar Gottfried und Lisbeth Weihnachten feiert, bringt die einzige Tochter Barbara überraschend einen Mann aus Bethlehem mit: Ihr neuer Freund Kamal ist Palästinenser, Moslem, und er will Pilot werden. Der eifersüchtige Gottfried versucht, den charmanten Orientalen mit psychologischer Kriegsführung wegzuekeln. –– Bayerisches Fernsehen Zimtstern und Halbmond, Regie: Matthias Steurer D 2010, 90 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

46  – BR-Magazin

Es gibt Momente im Leben, die gefährlich sind, die sogar tödlich enden können: ein Brand, ein Ausbruch von Gewalt oder ein Verkehrsunfall. Im letzten Moment rettet einer den anderen. Der Schutzengel aus Fleisch und Blut war da, im richtigen Moment, am richtigen Ort – und er hat das Richtige getan. Frauen und Männer, manchmal auch Kinder, sind auf einmal da und greifen ein, beschützen, retten einen anderen Menschen. Ist das Zufall oder Schicksal? Oder ist es am Ende doch Gott, der in letzter Sekunde einen Retter geschickt hat? –– Bayern 2 Evangelische Perspektiven: Schutzengel und Alltagshelden, 30 Min. bayern2.de/evangelische-perspektiven

Fotos: BR/Koichi Miura, colourbox, BR/Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion GmbH/Erika Hauri

Charmanter Orientale


Fernsehen

26. Dezember BR-alpha

6.00 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Säuren und Basen 6.30 stationen.Dokumentation Der Friedenspfarrer von Bethlehem 7.15 Tele-Gym Fit – auch ohne Sport 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 8.35 Kleiner Dodo Zeichentrickfilm, Deutschland 2007 Regie: Thilo Graf Rothkirch, Ute von Münchow-Pohl 9.55 Im Glanz der Lichter Die Weihnachtsstadt Rothenburg 10.25 Das große Rennen Kinderspielfilm, Irland/Deutschland 2009 Regie: André F. Nebe ► Seite 23 11.45 BR-Klassik: Jansons in Tokio. Der Beethoven-Zyklus Symphonie Nr. 4 Regie: Hisao Tonooka Orchester: Symphonieorchester des BR 12.20 Kein Platz für wilde Tiere 13.35 Mord im Spiegel Spielfilm, Großbritannien 1981 Regie: Guy Hamilton 15.15 Chiemgauer Volkstheater A tierische Weihnacht Fernsehregie: Thomas Kornmayer 16.45 Rundschau 17.00 Schlemmerreise Venedig 17.30 Sport ‚13 ► Seite 24 18.45 Rundschau 18.55 Ansprache der Bayerischen Landtagspräsidentin 19.00 Bayern! Im Norden ► Seite 9 19.45 Alle Jahre wieder (2/4) Regie: Matthias Schmidt

6.00 Tele-Gym ZEN-Meditation 6.15 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Bileam – Der Guru und die kluge Eselin Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.00 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Josua – Landnehmer und Prophet Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.45 Märchen der Welt Der Froschkönig 8.15 Märchen der Welt Frau Holle 8.45 Märchen der Welt Rotkäppchen 9.10 Märchen der Welt Die Geschichte von Hasan und der Geisterkönigin Ein Puppenspiel der Kleinen Bühne nach dem Märchen aus Tausendundeiner Nacht 9.40 Kasperl und Hopsi Was glitzert da im Winterwald 10.00 Ralphi Glocken Der Schlaubär aus der Augsburger Puppenkiste 10.15 Bibliothek der Sachgeschichten F (3) – wie Fliegenstart, Fußball, Feuerwehrlied 10.45 Anschi, Karl-Heinz & Co. Ein himmlisches Magazin 11.00 Das Zauberflugzeug Kinderspielfilm, Frankreich 2005 Regie: Cédric Kahn 12.30 Hirtenweihnacht 12.45 Bei uns dahoam Aus dem Inntal Volksmusik mit Wolfgang Binder 13.30 Donau kulinarisch (5/13) Die Wachau, von Linz bis Krems 14.00 Donau kulinarisch (6/13) Wien 14.30 Weinwunder Deutschland Schloss oder Schuppen – woher kommt der gute Wein? Stuart Pigotts Entdeckungsreisen Regie: Alexander Saran 15.00 Burggeschichten Leben mit einem Denkmal 15.45 Bibliothek der Sachgeschichten M – wie Mainreise (2/2) 16.20 Interjazzo: John Earl Walker „Airport Blues“ 16.30 Essen verändert die Welt (2/3) Altes Europa und neue Speisen 17.15 Planet Erde: Graswelten „natur exclusiv“ 18.00 Was macht die Zeit, wenn sie vergeht? (3/6) Von Uhren, die die Zeit bedeuten: Eine kleine Geschichte der Zeitmessung ► Seite 21 18.15 Was macht die Zeit, wenn sie vergeht? (4/6) Von Stonehenge bis zur Ewigkeit: Eine kurze Kalender-Chronik ► Seite 21

ECHT BAYERISCH. DER NEUE HEIMATFILM

20.15 Zimtstern und Halbmond Familienfilm von Daniel Speck, Süden 2010 Regie: Matthias Steurer 21.45 Rundschau-Magazin KÖNIGSGESCHICHTEN

22.00 The Lion in Winter – Kampf um die Krone des Königs Spielfilm, USA 2003 Regie: Andrej Kontschalowski ► Seite 16

KLASSIKER

0.30 Das Haus der Lady Alquist Spielfilm, USA 1944 Regie: George Cukor 2.20 Planet Erde Osttirol: Nationalpark Hohe Tauern 2.25 Ihr Name war Maria (2/2) Fernsehfilm, Italien 2012 Regie: Giacomo Campiotti 3.55 Space Night Flight through the Skies 5.00 Space Night Flight through the Skies

18.30 Der Bayerische Kalender Heiliger Stephan 18.45 Rundschau 18.55 Ansprache der Bayerischen Landtagspräsidentin 19.00 Jugendbilder aus sechs Jahrzehnten: Die 1970er (2/6) Zwischen Kindheit und Erwachsensein 19.30 Tiere im Klimawandel (2/7) Savanne 20.15 BR-Klassik: Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, Kantaten IV-VI Chor des Bayerischen Rundfunks ► Seite 6 21.30 Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Die Altstadt von Quedlinburg (Deutschland) Zum 100. Geburtstag von Willy Brandt (†)

21.45 Der Kniefall des Kanzlers Die zwei Leben des Willy Brandt 23.15 Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Lübeck (Deutschland) – Die Königin der Hanse 23.30 Meisterwerke der klassischen Musik Robert Schumann: Klavierkonzert (1845) 23.55 Meisterwerke der klassischen Musik Johannes Brahms: Violinkonzert (1879) 0.25 Die Tagesschau vor 25 Jahren 0.40 Bob Ross – The Joy of Painting Daybreak 1.05 Space Night Earth-Views 2.00 alpha-Centauri Was ist der Big Crunch? 2.15 Space Night Earth-Views 3.10 alpha-Centauri Was ist der Big Crunch? 3.25 Space Night Earth-Views 4.20 alpha-Centauri Was ist der Big Crunch? 4.35 Space Night Earth-Views 5.30 alpha-Centauri Was ist der Big Crunch? 5.45 Space Night Earth-Views

BR-Magazin  – 47

donnerstag

Bayerisches Fernsehen

Do


Do

Radio 

26. Dezember – 2. Weihnachtstag

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

5.02 Bayern 1 am Morgen Live aus der Apostelkirche in Weilheim:

donnerstag

10.00 Evangelischer Gottesdienst zu Weihnachten Predigt und Liturgie: Pfarrer Eberhard Hadem ► Seite 5 11.05 Bayern 1 – Blasmusik Das Bayern 1 Blasmusikkonzert an Weihnachten Mit Stephan Ametsbichler 12.00 Zwölfuhrläuten aus Garmisch in Oberbayern ► Seite 11 12.03 Bayern 1 am Feiertag 19.05 Bayern 1 – Volksmusik 19.55 Betthupferl 20.05 Weihnachtsansprache der Landtagspräsidentin Barbara Stamm ► Seite 4 20.10 Bayern 1 am Abend 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Aus dem Studio Franken 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.05 Heimatspiegel extra Ein Lied verzaubert die Welt Auf den Spuren von „Stille Nacht“ Von Andreas Estner ► Seite 13 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.05 Katholische Welt Herodes der Große Staatsmann und Tyrann Von Brigitte Jünger 8.30 Evangelische Perspektiven Du bist mein Retter! Schutzengel und Alltagshelden Von Antonia Arnold 9.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 9.05 orange – Das Feiertags magazin 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Istanbul-Magazin Metropole auf zwei Erdteilen Wiederholung um 17.05 Uhr 11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

11.05 „Behandelt uns wie Menschen!“ ► Seite 17 Drei Flüchtlinge erzählen ihre Geschichte Von Kathi Grünhoff, Katharina Mutz und Florian Schairer Wiederholung um 20.05 Uhr 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Zeit für Bayern Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Altbayern/Schwaben „Hoch überm niedern Erdenleben...“ – Große Stimmen im bayerischen Glockenhimmel Von Georg Impler Franken Gehen – lernen Die 50er und 60er Jahre gesehen mit den Augen eines Kindes Von Harald Grill 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 Breitengrad Das Dilemma des Tenno Japans gefährdete Monarchie Von Jürgen Hanefeld 13.30 Bayern – Land und Leute Grünkern statt Weihnachtsgans Ambrosius Hiltl, der Veggie-Pionier aus der Oberpfalz Von Katinka Strassberger ► Seite 10 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Linse & Flott: Endlich

48  – BR-Magazin

Prinzessin (2/2) Ab 8 Jahren Von Renus Berbig Musik: Lars Kurz Regie: Bernhard Jugel BR 2013 ► Seite 23 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 radioMitschnitt Jamie Cullum Aufnahme des Konzerts vom 29. Juni 2013 beim WDR 2 Sommer Open Air in Bocholt Moderation: Bernhard Jugel ► Seite 14 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Ursula Heller im Gespräch mit Eveline Hall, Model mit 65 Wiederholung um 22.05 Uhr ► Seite 17 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 Istanbul-Magazin Wiederholung von 10.05 Uhr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 1913 (2/2) Der Sommer des Jahrhunderts Von Florian Illies ► Seite 17 Gelesen von Stefan Wilkening und Shenja Lacher 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk extra Passionsspiele „Die Glasglocke“ von Sylvia Plath – Von Laura Freisberg 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 „Behandelt uns wie Menschen!“ Wiederholung von 11.05 Uhr Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel Dubliner (1/12) Die Schwestern / Eine Begegnung – Von James Joyce Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer Die Schwestern Mit Karin Anselm, Peter Fricke und Christian Friedel Eine Begegnung Mit Peter Fricke und Paul Herwig Regie: Ulrich Lampen BR 2012 ► Seite 17 22.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2-Radio Revue

22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Nachtsession Mit Valerie Trebeljahr 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Die schönsten Weihnachtshits aller Zeiten Mit Jasmin Leuxner „Wahr oder falsch“Geschichten Weihnachtsrätsel für Kinder 9.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Die schönsten Weihnachtshits aller Zeiten Mit Stefan Kreutzer Weihnachtsrätseln: „Wahr oder falsch“-Geschichten 12.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Die schönsten Weihnachtshits aller Zeiten Mit Philipp Eger Weihnachtsrätseln: „Wahr oder falsch“-Geschichten 16.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Die schönsten Weihnachtshits aller Zeiten Mit Brigitte Theile Weihnachtsrätseln: „Wahr oder falsch“-Geschichten 20.00 Bayern 3 – Frohe Weihnachten Bayern Besondere Hits von A-Z Mit Björn Strößner 21.58 Auf ein Wort 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Marcel Wagner


Radio

26. Dezember

Do

BR-Klassik

Podcast

Surround

Mit Xaver Frühbeis Blütenwunder zur Unzeit – Maria durch ein Dornwald ging – und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Tafel-Confect Am Mikrofon: Wolfgang Feldkamp O. di Lasso: „Bonjour, et puis, quelles nouvelles?“; J.-B. Lully: „Les noces de village“, Suite; V. Rathgeber: „Die Beschwerlichkeit des Ehestandes“; S. Aguilera de Heredia: Tiento de batalla; C. Caresana: „La vittoria dell’Infante“; B. Marini: Suite, Balletto quarto, Corrente, Ritornello terzo und Galliarda seconda; M. Vitale: „Sfessania“; C. W. Gluck: „O toi, maître des coeurs“; G. P. Telemann: Ouvertüre D-Dur, Air II bis IV Aus dem Studio Franken 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Cantabile RIAS-Kammerchor: Uwe Gronostay M. Reger: „Unser lieben Frauen Traum“, op. 138, Nr. 4; F. Silcher: „Ehre sei Gott in der Höhe“, op. 9, Nr. 2; M. Reger: „Kommt und lasst uns Christum ehren“; „In dulci jubilo“; M. Blasco de Nebra: Pastorella F-Dur (Javier Perianes, Klavier); R. Fuchs: „O freudenreicher Tag“; M. Bruch: „Lasst uns das Kindlein wiegen“; W. Kienzl: „Mein Herz will ich dir schenken“; M. Reger: „Schlaf, mein Kindelein“; F. Silcher: „Herbei, o ihr Gläub’gen“; N. W. Gade: „Der Kinder Weihnachtsabend“, op. 36 (Karl Heinz Lautner, Klavier); F. Wüllner: „Kindelein zart“, M. Reger: „O Jesulein süß“, WoO Nr. 6; F. X. Gruber: „Stille Nacht, heilige Nacht“; F. Mendelssohn Bartholdy: „Weihnachten“ op. 79, Nr. 1; H. Riedel: „O du fröhliche“ 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 „Das Wahre erfinden“ Giuseppe Verdi – Eine Hörbiografie (2/8) Zweites Kapitel: Auf der Galeere (1840-1847) Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Hans Jürgen Stockerl, Katja Amberger, Gert Heidenreich und anderen ► Seite 14 15.30 Pour le Piano extra Heinrich Neuhaus und seine Schüler A. Skrjabin: Vier Préludes, op. 13 (Heinrich Neuhaus, Klavier); P. Tschaikowsky: Klavierkonzert Nr. 2 G-Dur (Emil Gilels, Klavier; New Philharmonia Orchestra London: Lorin Maazel); J. S. Bach: Sonate C-Dur, BWV 966 (Svjatoslav Richter, Klavier); W. A. Mozart: Klavierkonzert C-Dur, KV 503 (Radu Lupu, Klavier; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Colin Davis) 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Do Re Mikro extra „Frau Mang“ Von Katharina Neuschaefer Sprecher: Rufus Beck Familienkonzert des BR-Symphonieorchesters: David Robertson Aufnahme vom 20. April 2013 in der Philharmonie im Münchner Gasteig ► Seite 22

18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Dirigenten bei der Probe Riccardo Muti probt mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks „Roméo et Juliette“ von Hector Berlioz Von Bernhard Neuhoff und Karlheinz Steinkeller 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Konzert mit dem Chor und Symphonie orchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Riccardo Muti Solisten: Olga Borodina, Mezzosopran; Pavol Breslik, Tenor; Ildar Abdrazakow, Bass Hector Berlioz: „Roméo et Juliette“, Dramatische Symphonie Aufnahme vom 7. November 2008 im Herkulessaal der Münchner Residenz 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Feature-Fest Musikalische Weihnacht in Neapel Ein Theater des wahren Lebens Von Dorette Deutsch ► Seite 14 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Orgel-Festival Bernhard Haas A. Bruckner: Symphonie Nr. 1 c-Moll, Allegro; J. S. Bach: „Vater unser im Himmelreich“; C. Franck: „Pastorale“, op. 19; „Prière“, op. 20; „Final“, op. 21 Aufnahme vom 6. Oktober 2013 in St. Michael, München 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Cinema Spätvorstellung Filmmusik von Jerome Moross Am Mikrofon: Jim Sampson 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik W. A. Mozart: Konzert C-Dur, KV 299 (Pirmin Grehl, Flöte; Maria Graf, Harfe; Bayerisches Kammerorchester Bad Brückenau: Gernot Schulz); J. Pachelbel: Ciacona in f (Michael Korstick, Klavier); M. Theodorakis: Rhapsodie (Franz Halasz, Gitarre; Nürnberger Sinfoniker: John Carewe); G. F. Händel/ G. Bantock: „Wassermusik“ (Uta Walther, Klavier); L. Janáček: „Sinfonietta“ (Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie: Jonathan Nott) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) J. S. Bach: Aria mit 30 Veränderungen, BWV 988 – „Goldberg-Variationen“; J. Brahms: Serenade A-Dur, op. 16 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) P. Hindemith: „In einer Nacht“, op. 15; C. Franck: Acht kurze Stücke 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) J. Playford: „Paul’s Steeple“; E. Humperdinck: Nachtstück; J. C. Bach: Bläser-Sinfonia Nr. 4 B-Dur; S. Sciarrino: Studie über „Sonata in si bemolle maggiore“; A. Glasunow: „Raymonda“, Grande valse; A. Vivaldi: Sonate g-Moll, R 42; J. F. Fasch: Konzert D-Dur BR-Magazin  – 49

donnerstag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Konzert am Feiertagsmorgen G. F. Händel: „Feuerwerksmusik“, La réjouissance; N. Rota: „Der Leopard“, Walzer del commiato; F. X. Richter: Trompetenkonzert D-Dur; E. Humperdinck: „Hänsel und Gretel“, Ouvertüre; A. Vivaldi: Violinkonzert D-Dur, R 230; J. Haydn: Symphonie Nr. 2 C-Dur; F. Krommer: Oktett F-Dur, Alla polacca, op. 57 Aus dem Studio Franken 7.00 Nachrichten, Wetter 7.05 Laudate Dominum G. A. Ristori: Messa per „Il santissimo natale“ (Christine Wolff, Sopran; Britta Schwarz, Alt; Martin Petzold, Tenor; Körnerscher Sing-Verein; Dresdner Instrumental-Concert: Peter Kopp); C. Franck: Sortie F-Dur (Jos van der Kooy, Orgel) 8.00 Nachrichten, Wetter 8.05 Die Bach-Kantate Johann Sebastian Bach: „Weihnachtsoratorium“, Teil II „Und es waren Hirten in derselben Gegend“, Kantate zum zweiten Weihnachtsfesttag, BWV 248 (Paul Bernewitz, Friedrich Praetorius, Knabensopran; Ingeborg Danz, Alt; Christoph Genz, Martin Petzold, Tenor; Panajotis Iconomou, Bass; Thomanerchor Leipzig; Gewandhausorchester: Georg Christoph Biller) Teil III: Sonntag, 29. Dezember 2013, 8.05 Uhr 8.36 Barocco M. Blavet: Sonate D-Dur, op. 3, Nr. 6 (Masahiro Arita, Flöte; Wieland Kuijken, Viola da gamba; Chiyoko Arita, Cembalo); F. Manfredini: Konzert D-Dur, op. 3, Nr. 9 (Ulla Schneider, Jochen Grüner, Violine; Les Amis de Philippe: Ludger Rémy) 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 Das Münchener Kammerorchester G. Rossini: „L’inganno felice“, Ouvertüre (Alexander Liebreich); M. Haydn: Violoncellokonzert B-Dur (Jan Vogler, Violoncello; Reinhard Goebel); W. A. Mozart: „Der Liebe himmlisches Gefühl“, KV 119 (Juliane Banse, Sopran; Christoph Poppen); C. Stamitz: Quartett F-Dur, op. 4, Nr. 4 (Hans Stadlmair) 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Kammermusik Matinée Corinna Desch, Guido Gärtner, Violine; Tilo Widenmeyer, Viola; Dietrich von Kaltenborn, Violoncello; Martin Rasch, Klavier R. Wagner/A. Pringsheim: „Siegfried-Idyll“; „Siegfried“, Siegfried und der Waldvogel; „Götterdämmerung“, Siegfrieds Tod und Trauermarsch; J. Brahms: Klavierquintett f-Moll, op. 34; R. Wagner/A. Pringsheim: „Lohengrin“, Elsas Brautzug Aufnahme vom 24. April 2013 in Straubing anschließend: R. Strauss: 14 Improvisationen und Fuge (Nicholas Rimmer, Klavier) 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Mittagsmusik extra


Fr

27. Dezember Tagestipps   9.05 Uhr

Glücksbringer   19.00 Uhr

Tief im bayerischen Osten

–– Bayerisches Fernsehen Bayern! Im Osten, D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

–– Bayern 2 radioWissen: Neues Jahr – Neues Glück, 55 Min. bayern2.de/radiowissen

  11.15 Uhr

Pinselohren im Schnee

Paula nimmt die Zuschauer mit in den Harz, ins Reich der Luchse, der größten europäischen Wildkatzenart. Einen Luchs in freier Wildbahn zu sehen, ist wie ein Sechser im Lotto: Die Tiere wurden erbarmungslos gejagt und sind vom Aussterben bedroht. Zusammen mit dem Luchsforscher Ole Anders macht sich Paula auf zu einem Gehege, in dem die „Pinselohren“ heute geschützt leben können. –– Bayerisches Fernsehen Paula und die wilden Tiere: Der Luchs im Schnee, D 2012, 25 Min. br-kinderinsel.de

50  – BR-Magazin

Fotos: BR/Story House Productions GmbH, BR/Story House Productions GmbH, colourbox, BR/TEXT + BILD Medienproduktion GmbH

„Bayern! Im Osten“ führt in den Bayerischen Wald, nach Waldsassen in der Oberpfalz und nach Regensburg. Das Filmteam trifft unter anderem Glasbläser Dominik Grötsch, der am hell lodernden Feuer seiner schweißtreibenden Tätigkeit nachgeht. Bariton Thomas Bauer möchte in Eigeninitiative schaffen, was vielen Städten nicht gelingt: den Bau eines eigenen Konzertsaals in der 2.000-Seelen-Gemeinde Blaibach.

Wenn das alte Jahr zu Ende geht, blicken die Menschen mit Hoffnungen und Erwartungen auf das kommende. Man wünscht sich Glück und Erfolg, Gesundheit und Wohlstand. Doch bei guten Wünschen bleibt es meist nicht, in fast allen Kulturen sollen Glücksbringer und Talismane diese vorantreiben. So beschäftigt sich Brigitte Schulz in radioWissen zum Jahreswechsel mit der Magie der Glücksbringer.


Fernsehen

27. Dezember BR-alpha

6.00 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Redoxreaktionen 6.30 stationen.Dokumentation Klosterpioniere. Der leidenschaftliche König 7.15 Tele-Gym Fit – auch ohne Sport 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 9.00 Tele-Gym Schlank, Fit & Gesund 9.15 Eisbär, Affe & Co Zoogeschichten aus Stuttgart 10.05 stationen.Dokumentation Von Mönchen und Hunden 10.50 Paula und die wilden Tiere Wo ist die Wildkatze? 11.15 Paula und die wilden Tiere Der Luchs im Schnee 11.40 New York (1/5) Das Land und die Stadt Regie: Ric Burns 12.40 BR-Klassik: Im Olymp der Kunst Die Bayerische Staatsoper in München 13.30 Lilly Schönauer – Für immer und einen Tag Spielfilm von Verena Kurth2008 Regie: Holger Barthel 15.00 Welt der Tiere Tiere, die Geschichte schrieben – Der Wal 15.30 Gott mit dir, du Land der Bayern (21/24) Himmlische Blicke auf weiß-blaue Glaubensschätze 15.45 Lotte, Karl und Konstantin 16.45 Rundschau 17.00 Froschhammer – Der Film Animationsfilm, Bayern/Deutschland 2013 17.30 Das war das Jahr, das war...2013 Ein bayerisches Kalendarium ► Seite 24 18.45 Rundschau 19.00 Bayern! Im Osten ► Seite 9 19.45 Alle Jahre wieder (3/4) Regie: Matthias Schmidt 20.15 Hubert und Staller Puzzlespiele Regie: Oliver Mielke 21.00 CopStories Dillo Regie: Paul Harather 21.45 Rundschau-Magazin 22.00 Sauhund! Die pfundige Puppenshow 22.45 Die Komiker (8/8) Bairisch Comedy ► Seite 19 23.30 Vereinsheim Schwabing (9) Bühnensport mit Hannes Ringlstetter 0.15 Heimatsound Festival Live aus dem Passionstheater Oberammergau 4.15 Planet Erde Indien Südostküste 4.20 Space Night The Blue Planet 5.25 Space Night The Blue Planet

6.00 Tele-Gym Yoga-Pilates-50plus 6.15 alpha-CAMPUS Hochschule Aschaffenburg und Hochschule Neu-Ulm 6.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Säuren und Basen 7.15 Englisch für Anfänger (34/51) Mail Order Shopping 7.45 Hablamos Español (31/39) In der Markthalle – Beim Fleischer – In der Apotheke Spanisch für Anfänger 8.15 Abenteuer Panamericana (1/5) Von Alaska bis Mexiko Länder-Menschen-Abenteuer 9.00 Ich mach‘s! Handzuginstrumentenmacher/-in 9.15 GRIPS Deutsch Was ist Literatur? Regie: Elke Hardegger 9.30 alpha-Österreich: „Preis der Wiener Vielfalt“ 10.15 Klassiker der Weltliteratur Jorge Luis Borges 10.30 Checker Can Der Silvester-Check 10.55 Xmas-Xpress Ungarn 11.00 Lichter über dem Meer (1/2) Leuchttürme an Schottlands Küsten „Länder-Menschen-Abenteuer“ 11.45 Das Buch der Bücher (4/18) Über das Herz 12.00 Meisterwerke der klassischen Musik Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-moll (1844) 12.25 Meisterwerke der klassischen Musik Béla Bartók: Konzert für Orchester (1943) 12.55 Interjazzo: Squeezeband „Monsieur Bibendum“ 13.00 alpha-Forum extra 40 Jahre Bayerischer Denkmalschutz 13.45 Abenteuer Panamericana (2/5) Von Mexiko bis El Salvador Länder-Menschen-Abenteuer 14.30 Willi wills wissen Wie kommt man froh ins neue Jahr? 14.55 Xmas-Xpress Südafrika 15.00 Planet Wissen Elternpflege – wenn die Mutter nicht mehr kann

18.15 Bollywoods Träume – Die Suche nach dem Happy-End „Weltreisen – Gesichter Asiens“ 18.45 Rundschau 19.00 Geheimsache Führermuseum – Der Kunstraub der Nazis „Die Spur der Schätze“ 19.30 alpha-Österreich: Bahnorama – Die Eisenbahnsendung Die Albula-Bahn 20.15 Lichter über dem Meer (2/2) Leuchttürme auf den schottischen Inseln „Länder-Menschen-Abenteuer“ Zum 60. Geburtstag von Matthias Platzeck

21.00 alpha-Forum: Matthias Platzeck Ministerpräsident und Landesvorsitzender der SPD 21.45 Planet Wissen Elternpflege – wenn die Mutter nicht mehr kann 22.45 Das Buch der Bücher (5/18) Über die Zunge alpha-Thema: „den Inn entlang“

23.00 Leben in der Postkarte – ein Tag in der Passauer Altstadt „Menschen in Bayern“ 23.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren 0.00 Seppi & Hias Bayerisch – Türkische Lausbubengeschichten Kurzspielfilm, Deutschland 2010 Regie: Emre Koca 0.30 Phase 3 | video.kunst.zeit Spezialausgabe Collage/CineTronicMusic 1.30 Phase 3 | video.kunst.zeit Folge IV 2.30 Phase 3 | video.kunst.zeit Folge II 3.30 Phase 3 | video.kunst.zeit Folge VII 4.30 Phase 3 | video.kunst.zeit Folge V 5.30 Bob Ross – The Joy of Painting Island Paradise

alpha-Thema: „den Inn entlang“

16.00 Geschichten aus einem Dorf am Inn – Vornbach „Menschen in Bayern“ 16.45 Bibliothek der Sachgeschichten K (1) – wie Kaffee, Kerze, Klopapier und Kokosnuss 17.15 Denker des Abendlandes (19/43) Augustinus – Eine Zeitenwende Harald Lesch und Wilhelm Vossenkuhl im Gespräch 17.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Redoxreaktionen

BR-Magazin  – 51

freitag

Bayerisches Fernsehen

Fr


Fr

Radio 

27. Dezember

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

freitag

5.05 Bayern 1 am Morgen 5.30 Nachrichten-Schlagzeilen 5.58 Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 / 8.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung über die sechs UKW-Sendergruppen München, Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken, Mainfranken, Schwaben 9.05 Bayern 1 am Vormittag 9.30 / 10.30 / 11.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region 11.59 Hinweise zu Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 12.05 Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 13.05 Bayern 1 am Nachmittag 13.30 / 14.30 / 15.30 / 16.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 17.05 Bayern 1 – Das Bayernmagazin 17.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 18.30 Sport-Telegramm 19.05 Bayern 1 – Volksmusik Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Altbayern/Schwaben und Franken 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 22.58 Auf ein Wort 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

52  – BR-Magazin

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 6.05 radioWelt mit Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.30 kulturWelt Aktuelles Feuilleton 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 radioWissen Der Talisman – Die Macht des materialisierten Glücks Etwas Neues, bitte! Warum der Mensch Abwechslung braucht Das Kalenderblatt 27.12.1982 – Computer ist „Maschine des Jahres“ 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Notizbuch Familie, Verbraucher, Gesundheit und Soziales 11.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

11.05 Das Geschäft mit dem Tod Die deutsche Transplantationsmedizin nach den Skandalen Von Jeanne Turczynski ► Seite 17 Wiederholung um 20.05 Uhr 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Bayern 2-radioMusik 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioWelt 13.30 Bayern 2-regionalZeit Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Aktuelles aus Südbayern Aktuelles aus Franken 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Die Sache mit dem Eis Tripp, Trapp, Trümmer Ab 7 Jahren Von Daniel Zimakoff Mit Nico Holonics Regie: Gudrun Hartmann Ursendung hr/BR 2013 ► Seite 23 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 Schalom Jüdischer Glaube – Jüdisches Leben 15.20 Sozusagen! Bemerkungen zur deutschen Sprache 15.30 Nahaufnahme Die Reportage

16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Stephanie Heinzeller im Gespräch mit Nico Paech, Wirtschaftswissenschaftler ► Seite 17 Wiederholung um 22.05 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 radioWelt 17.25 Börsengespräch 17.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 Shakespeares ruhelose Welt Rund um die Erde zieh’ ich einen Gürtel (1/11) England erobert die Welt: Gedenkmedaille zu Sir Francis Drakes Weltumseglung Von Neil MacGregor Gelesen von Thomas Loibl und anderen ► Seite 17 18.30 Bayern 2-radioMusik 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk extra Passionsspiele Brigitte Fontaine Von Bärbel Wossagk 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 Das Geschäft mit dem Tod Wiederholung von 11.05 Uhr

Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel Dubliner (2/12) Arabia / Eveline / Nach dem Rennen Von James Joyce Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer Arabia Mit Karin Anselm, Peter Fricke und Nico Holonics Eveline Mit Brigitte Hobmeier und Thomas Thieme Nach dem Rennen Mit Florian Fischer, Christian Friedel, Paul Herwig und Nico Holonics Regie: Ulrich Lampen BR 2012 ► Seite 17 22.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2-Radio Revue

22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Nachtsession Mit Matthias Röckl 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 – die Hits des Jahres 2013 Bayern 3-Highlights des Jahres Mit Jürgen Kaul 5.30 / 6.30 / 7.30 / 8.30 Bayern 3-Kurznachrichten 9.00 Bayern 3 – die Hits des Jahres 2013 Bayern 3-Highlights des Jahres Mit Stefan Kreutzer 9.30 Bayern 3-Kurznachrichten 10.30 / 11.30 / 12.30 Bayern um halb 13.00 Bayern 3 – die Hits des Jahres 2013 Bayern 3-Highlights des Jahres Mit Katja Wunderlich & Jürgen Törkott 13.30 / 14.30 / 15.30 Bayern um halb 16.00 Bayern 3 – die Hits des Jahres 2013 Bayern 3-Highlights des Jahres Mit Brigitte Theile 16.30 / 17.30 / 18.30 Bayern um halb 20.00 Bayern 3 – Die Schlager der Woche Letzte reguläre Ausgabe des Jahres 2013 Mit Chris Baumann 21.58 Auf ein Wort 22.00 Puls in Bayern 3 Die Nacht ist jung Mit Christina Wolf 1.00 Puls in Bayern 3 Mit Julia Janke / Jenni Gärtner / Simon Schneller


Radio

27. Dezember

Fr

BR-Klassik

Podcast

Surround

Leitung: Radoslaw Szulc Edvard Grieg: „Aus Holbergs Zeit“, op. 40; Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert d-Moll (Mirijam Contzen, Violine); Franz Schubert: Fünf Deutsche Tänze mit sieben Trios und einer Coda, D 90; Peter Tschaikowsky: Serenade C-Dur, op. 48 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Do Re Mikro extra Wo ist Elvis? Auf der Suche nach dem Stern Folge 1: Im Salzbergwerk ► Seite 22 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Klassik-Stars Anne-Sophie Mutter, Violine Johannes Brahms: Drei Ungarische Tänze, WoO 1 (Lambert Orkis, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Klaviertrio E-Dur, KV 542 (André Previn, Klavier; Daniel Müller-Schott, Violoncello); Erich Wolfgang Korngold: Violinkonzert D-Dur, op. 35 (London Symphony Orchestra: André Previn) 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Festspiel-Nachlese Salzburger Festspiele Genia Kühmeier, Sopran; Gerhild Romberger, Alt; WDR-Rundfunkchor; Chor und Symponieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons Gustav Mahler: Symphonie Nr. 2 c-Moll – „Auferstehungssymphonie“ Aufnahme vom 6. August 2013 im Großen Festspielhaus 20.25 Intermezzo Felix Mendelssohn Bartholdy: Oktett Es-Dur, op. 20 (Erez Ofer, Elmar Billig, Key Markl, Leopold Lercher, Violine; Oscar Lysy, Andreas Muck, Viola; Wen-Sinn Yang, Stefan Trauer, Violoncello) 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Feature-Fest Wal-HALL! Eine etwas andere Reminiszenz ans WagnerJahr 2013 Ursula Adamski-Störmer im Gespräch mit Stefan Kaminski, dem Schöpfer des monumentalen Ein-Mann-Ring-Hör-SPIELS Aus dem Studio Franken ► Seite 14 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Orgel-Festival Holger Gehring Johann Sebastian Bach: Sonate G-Dur, BWV 530; Johann Pachelbel: Ciacona f-Moll; Herbert Collum: „Totentanz“; August Gottfried Ritter: Sonate e-Moll, op. 19 Aufnahme vom 29. August in St. Sebald, Nürnberg 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Jazztime Das Jazzkonzert Die Posaune, der filigrane Bass und der Charme der Zwischentöne Die Christian Muthspiel 4 feat. Steve Swallow

0.00 0.05

2.00 2.03

4.00 4.03

5.00 5.03

Christian Muthspiel, Posaune und Klavier, Mathieu Michel, Flügelhorn und Trompete, Frank Tortiller, Vibraphon, und Steve Swallow, Bassgitarre Mit Stücken des englischen Komponisten John Dowland aus dem elisabethanischen Zeitalter Aufnahme vom 18. September 2013 im Veranstaltungsforum Fürstenfeld Moderation und Auswahl: Roland Spiegel Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik Paul Dukas: „La Péri“ (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: Sylvain Cambreling); Jean Sibelius: „Belsazars Gastmahl“, op. 51 (Henri Sigfridsson, Klavier); Ferit Tüzün: „Esintiler“ (SWR-Rundfunkorchester Kaiserslautern: Emmerich Smola); Carl Loewe: „Bilder des Orients“, Die Oasis, Lied eines Vögeleins in der Oasis, Ali und Fatme, Assad mit dem Selam und Abendgesang (Ingeborg Danz, Sopran; Christian Elsner, Jan Kobow, Tenor; Cord Garben, Klavier); Charles Koechlin: „Les heures persanes“, op. 65 (Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR: Heinz Holliger) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (II) Max Bruch: „Loreley“, Ouvertüre (Münchner Rundfunkorchester: Tristan Schick); Robert Schumann: Streichquartett F-Dur, op. 41, Nr. 2 (Gringolts Quartet); Anton Bruckner/ William Carragan: Symphonie Nr. 9 d-Moll (Philharmonie Festiva: Gerd Schaller) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (III) Louis Spohr: Duett G-Dur, op. 3, Nr. 3 (Henning Kraggerud, Oyvind Bjora, Violine); Franz Schubert: Sonate B-Dur, D 960 (Karl Betz, Klavier) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (IV) Anonymus: Passamezzo (Capella de la Torre: Katharina Bäuml); Antonio Salieri: Sinfonie D-Dur – „La Veneziana“ (Budapest Strings: Béla Bánfalvi); Richard Rodney Bennett: „Four piece suite“ (David Nettle, Richard Markham, Klavier); Johann Strauß: „Das Spitzentuch der Königin“, Rosen aus dem Süden (Mitglieder des Orchestre PoitouCharentes: Jean-François Heisser); Johann Christian Bach: Sinfonie D-Dur, op. 18, Nr. 1 (Hanover Band: Anthony Halstead); Orazio Vecchi/Giorgio Mainerio: Zwei Tedesche (Capriccio Stravagante Renaissance Orchestra: Skip Sempé)

BR-Magazin  – 53

freitag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Allegro Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Michael Atzinger 6.30 Klassik aktuell 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah 27.12.1941: Dmitri Schostakowitsch beendet seine 7. Symphonie 8.50 BR-Klassik heute 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 CD-Box Neuerscheinungen – ausgepackt & aufgelegt 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Philharmonie Johann Sebastian Bach: Violinkonzert a-Moll, BWV 1041 (Janine Jansen and Friends); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 101 D-Dur (Cappella Coloniensis: Bruno Weil); Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert G-Dur, KV 453 (Maria João Pires, Klavier; Chamber Orchestra of Europe: Claudio Abbado); Robert Schumann: Symphonie Nr. 2 C-Dur (Royal Stockholm Philharmonic Orchestra: Sakari Oramo) 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Mittagsmusik extra Mit Xaver Frühbeis Nichts als einen Mann – Spinn, spinn, meine liebe Tochter und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Concertino Musik im Originalklang Joseph Haydn: Symphonie Nr. 47 G-Dur (Orchestra of the Age of Enlightenment: Frans Brüggen); Alexandre-Pierre-François Boëly: Sonate G-Dur, op. 1, Nr. 2 (Christine Schornsheim, Klavier); Joseph Martin Kraus: Sinfonie C-Dur (Orchestra of the Age of Enlightenment: Anthony Halstead) 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Cantabile Die schönste Märchenoper Engelbert Humperdinck: Aus „Hänsel und Gretel“ (Edita Gruberova, Lucia Popp, Sopran; Brigitte Fassbaender, Julia Hamari, Mezzosopran; Walter Berry, Bariton; Wiener Sängerknaben; Wiener Philharmoniker: Georg Solti) 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 „Das Wahre erfinden“ Giuseppe Verdi – Eine Hörbiografie (3/8) Drittes Kapitel: Viva Italia! (1847-1849) Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Hans Jürgen Stockerl, Katja Amberger, Gert Heidenreich und anderen ► Seite 14 15.30 Das Kammerorchester des Bayerischen Rundfunks


Sa

28. Dezember Tagestipps

  8.15 Uhr

Weniglos

  18.00 Uhr

Von Rifffelsen umgeben Die einen fürchteten sich vor ihm, die anderen staunten über seine surrealen Fähigkeiten: Pan Tau. Jetzt ist er wieder da. Und mit ihm spannende und turbulente Momente in „Alarm in den Wolken.“ Aber keine Angst, wenn plötzlich ein Mann mit Schirm und Melone auf der Tragfläche des Fliegers erscheint – das ist Pan Tau, und der gehört zu den Guten. –– Bayerisches Fernsehen Pan Tau – Alarm in den Wolken CSFR 1978, 60 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

Eine Skirunde in traumhafter Landschaft: die Grande Guerra in den Dolomiten. Sie grenzt an die Sella Ronda und führt entlang der Frontlinie des Ersten Weltkriegs. Im Zentrum der Runde steht der Col di Lana, der „Blutberg“, der zu einem Symbol für die Kämpfe geworden ist, die hier im Ersten Weltkrieg ausgetragen wurden. Die Filmautorin Gabriele Dinsenbacher ist in Begleitung von Karl Auer, einem ehemaligen Skirennläufer, unterwegs. Der Südtiroler führt sie dorthin, wo Soldaten unter dem Eis in einer Gletscherstadt lebten, zeigt Reste der notdürftigen Behausungen, in denen sie vor Kälte und Lawinen Schutz suchten und begleitet das TV-Team zu Gedenkstätten, Kapellen und Museen, die am Rande der Pisten zu einem Besuch einladen.

  23.05 Uhr

Der Klang der Stille

Entschleunigung heißt das Zauberwort, mit dem Jan Garbarek Ende der 60er-Jahre seine ersten Aufnahmen für das Manfred-Eicher-Label ECM machte und ab diesem Zeitpunkt mit seinem Saxofon in die Welt sang. Garbarek singt ohne Worte und erzählt dennoch unendlich viel. –– BR-Klassik Musik der Welt: Jan Garbarek – ein Porträt in Tönen, 55 Min. br-klassik.de/musik-der-welt

54  – BR-Magazin

Fotos: BR/Engelbert Obex, WDR, colourbox

–– Bayerisches Fernsehen traumpfade: Eine Skirunde in den Dolomiten, D 2012, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de/traumpfade


Fernsehen

28. Dezember BR-alpha

6.00 Nachtlinie Mit Eberhard Schoener 6.30 stationen.Dokumentation Klosterpioniere. Der ruhelose Mönch 7.15 Tele-Gym Fit – auch ohne Sport 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 7.45 Lindenstraße 8.15 Pan Tau – Alarm in den Wolken Regie: Jindrich Polák 9.15 Lippels Traum Kinderspielfilm, Deutschland 2009 Regie: Lars Büchel 10.50 Paula und die wilden Tiere Ein Wildschwein zum Knuddeln 11.15 Paula und die wilden Tiere Wie schlau ist ein Fuchs? 11.40 New York (2/5) Ordnung und Unordnung 12.40 LIDO Pharaonen für München – Ägyptisches Museum zur Eröffnung 13.25 Glockenläuten aus der Jakobuskirche in Rabenden 13.30 Lilly Schönauer – Liebe auf den zweiten Blick Spielfilm, Deutschland/Österreich 2012 15.00 Welt der Tiere Tiere, die Geschichte schrieben – Die Seidenraupe 15.30 Melodien der Berge Kamingschichten 16.15 Landgasthäuser Alpenseen Salzburger Land 16.45 Rundschau 17.00 Bergauf-Bergab 17.30 Die Straße, in der du wohnst Die Frankfurter Straße in Würzburg 18.00 traumpfade Eine Skirunde in den Dolomiten 18.45 Rundschau 19.00 Bayern! Im Westen ► Seite 9 19.45 Alle Jahre wieder (4/4) 20.15 Donna Leon – Schöner Schein Spielfilm, Deutschland 2012 Regie: Sigi Rothemund 21.45 Rundschau-Magazin 22.00 Donna Leon – Das Mädchen seiner Träume Spielfilm, Italien 2011 Regie: Sigi Rothemund 23.25 Kein Koks für Sherlock Holmes Spielfilm, Großbritannien 1976 Regie: Herbert Ross

6.00 Tele-Gym Nordic Walking 6.15 Englisch für Anfänger (33/51) At the Police Station 6.45 Englisch für Anfänger (34/51) Mail Order Shopping 7.15 In the Picture (1/3) 7.45 In the Picture (2/3) 8.15 In the Picture (3/3) 8.45 Pauk mit: Latein (12/13) Übersetzungskurs 9.00 Playtime (13/24) The Street Market Englisch für Kinder 9.15 Viens jouer avec nous (6/33) Französisch für Kinder 9.30 Welt der Tiere Der Eisbär im Gras 10.00 Ralphi Kino Der Schlaubär aus der Augsburger Puppenkiste 10.15 Die Sendung mit der Maus Lach- und Sachgeschichten für Fernsehanfänger 10.45 Anschi, Karl-Heinz & Co. Ein himmlisches Magazin 11.00 Wissen macht Ah! Wo sind all die Farben hin 11.25 Vom Ahorn bis zur Zwiebel Der Schilf Pflanzen in unserer Umgebung 11.30 alpha-CAMPUS Hochschule Aschaffenburg und Hochschule Neu-Ulm 12.00 Meisterwerke der klassischen Musik Robert Schumann: Klavierkonzert (1845) 12.25 Meisterwerke der klassischen Musik Johannes Brahms: Violinkonzert (1879) 12.55 Interjazzo: Karen Lovely „Don‘t let my Baby ride“ 13.00 Musi und Gsang im Wirtshaus Aus dem Goldenen Engel in Deggendorf 13.30 Russisch, bitte! (27/30) Ein Sprachkurs für Anfänger 14.00 Planet Earth (1/4) Tectonics 14.15 Planet Earth (2/4) Temperature 14.30 Skizzen aus Frankreich Städte am Canal du Midi Landeskundliche Dokumentarfilmreihe 15.00 Briefe aus Italien Ferrara – Perle am Delta des Po 15.30 Hablamos Español (31/39) In der Markthalle – Beim Fleischer – In der Apotheke Spanisch für Anfänger 16.00 Unter unserem Himmel Frisch vom Hof – Bauernmarkt in Niederbayern 16.45 Fernweh Reisereportage: Südaustralien 17.10 Vom Ahorn bis zur Zwiebel Der Schilf Pflanzen in unserer Umgebung

KLASSIKER

1.15 Einmal eine Dame sein Spielfilm, USA 1950 Regie: Roy Rowland 2.45 Planet Erde Sibirien – Sommer bei den Nenzen 2.50 Ein Bayer in Brooklyn 3.20 Startrampe Das Finale der 12. Staffel 3.50 Startrampe Best of Kellner 4.20 Startrampe Best of Sara Lugo 4.50 Space Night 5.55 Space Night

17.15 Ein Paradies im Winter: der Botanische Garten München „laVita“ 18.00 Bob Ross – The Joy of Painting A Perfect Winter Day 18.25 Interjazzo: Drums United „N‘semble“ 18.30 Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Canal du Midi (Frankreich) – Wo die Schiffe klettern müssen 18.45 Rundschau 19.00 Gernstls Deutschlandreise (16/40) Im Schwarzwald (II) 19.15 Den Religionen auf der Spur (15/26) Bierbrauen in Afrika 19.30 „Das weiße Wunder“ Die Schneekirche in Mitterfirmiansreut In memoriam Arno Hamburger (1923-2013)

20.15 Bou lass dir nix gefallen Arno Hamburger, Nürnberger und Jude 21.00 alpha-Forum: Arno Hamburger (†) Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde Nürnberg 21.45 Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Die Grachten von Amsterdam (Niederlande) Vom Glanz eines goldenen Zeitalters 22.00 BR-Klassik: KlickKlack Das Musikmagazin 22.30 Denkzeit Zeit zum Mitdenken, Nachdenken und Vordenken 23.45 Phase 3 | retro.Talk Paul Feyerabend/Karl Popper 0.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren 1.00 Phase 3 | retro.Talk Joseph Beuys 2.00 Phase 3 | retro.Talk Paul Feyerabend/Karl Popper 3.00 Phase 3 | Feuerabend 3.30 Phase 3 | Feuerabend 4.00 Phase 3 | Feuerabend 4.30 Phase 3 | Feuerabend 5.00 Phase 3 | Feuerabend 5.30 Bob Ross – The Joy of Painting Sunlight in the Shadows

BR-Magazin  – 55

samstag

Bayerisches Fernsehen

Sa


Sa

Radio 

28. Dezember

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

5.02 Bayern 1 – Rucksackradio 5.30 Nachrichten-Schlagzeilen 7.05 Der lange Samstag auf Bayern 1 7.30 / 8.30 / 9.30 / 10.30 / 11.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung über die sechs UKW-Sendergruppen München, Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken, Mainfranken, Schwaben 12.05 Bayern 1 am Samstag 17.30 Sport-Telegramm 19.05 Bayern 1 – Volksmusik 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Westdeutschen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen mit Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.00 / 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.30 Weitwinkel Reportage vom Land 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.05 Bayerisches Feuilleton Domholz Die Münchner Frauenkirche, ihre Geigen und der Fluch der Zigeunerin Von Sarah Khosh-Amoz ► Seite 10 9.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 9.05 orange Samstagsmagazin 10.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

samstag

11.05 Blutiger Weg in die Moderne – das Erbe von 1813 Die Ära der Befreiungskriege und Deutschlands Gegenwart Von Peter Jungblut ► Seite 17 Wiederholung um 20.05 Uhr 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Gesundheitsgespräch Endlich rauchfrei! Der Weg zur letzten Zigarette Mit Dr. Marianne Koch Moderation: Werner Buchberger 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioFeature Cairo, mon amour Beobachtungen während Tagen des Umbruchs Von Sammy Khamis 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Mein Hamster ist ein MatheAss Ab 7 Jahren Erzählung von Dave Lowe Mit Dieter Landuris BR 2013 ► Seite 23 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 radioMitschnitt Nick Cave & The Bad Seeds Aufnahme des Konzerts vom 13. Februar 2013 im Admiralspalast, Berlin Moderation: Judith Schnaubelt ► Seite 14 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

56  – BR-Magazin

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Daniela Arnu im Gespräch mit Martin Kusej, Intendant

Wiederholung um 22.05 Uhr ► Seite 17 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 Jazz & Politik Politisches Feuilleton 17.55 Zum Sonntag Hans-Georg Becker 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 Shakespeares ruhelose Welt Rund um die Erde zieh’ ich einen Gürtel (2/11) Kommunion und Gewissen: Der Stratford-Kelch Von Neil MacGregor Gelesen von Thomas Loibl und anderen ► Seite 17 18.30 Bayern 2-radioMusik 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk extra Von Menschen und Mixtapes Der Zündfunk auf Stippvisite bei den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern der City of Pop Heute: Genoveva Jaeckle aus Polling bei Weilheim Mit Tobias Ruhland 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 Blutiger Weg in die Moderne – das Erbe von 1813 Die Ära der Befreiungskriege und Deutschlands Gegenwart Von Peter Jungblut Wiederholung von 11.05 Uhr Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel Dubliner (3/12) Zwei Kavaliere / Die Pension Von James Joyce Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer Zwei Kavaliere Mit Paul Herwig und Sylvester Groth Die Pension Mit Karin Anselm, Florian Fischer und Brigitte Hobmeier Regie: Ulrich Lampen BR 2012 ► Seite 17 22.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2-Radio Revue

22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix Die Stunde für anspruchsvolle Popmusik 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 radioJazznacht Mit Marcus Woelfle 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 am Morgen Gut gelaunt ins Wochenende Mit Claudia Finger-Erben 9.00 Bayern 3 – die Stefans Die schräge Show am Samstagvormittag Jahresrückblick 2013 – Teil 2 Mit Stefan Kreutzer & Stefan Schwabeneder 12.00 Bayern 3 am Samstag Tipps zum Wochenende Mit Brigitte Theile 16.00 Bayern 3 – der Wunsch-Hit Mix Vier Stunden nonstop Hörerwünsche Mit Claus Kruesken 20.00 Bayern 3 – der Party-Hit-Mix Mit Alex Lauder 21.58 Auf ein Wort 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Alessandro Romio


Radio

28. Dezember

Sa

BR-Klassik

Podcast

Surround

zert D-Dur, op. 61 (Janine Jansen, Violine; Deutsche Kammerphilharmonie Bremen: Paavo Järvi); Edvard Grieg: „Lyrische Suite“, op. 54 (Göteborger Sinfoniker: Neeme Järvi) 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 „Das Wahre erfinden“ Giuseppe Verdi – Eine Hörbiografie (4/8) Viertes Kapitel: „Kühn bis zum Äußersten“ (1849-1854) Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Hans Jürgen Stockerl, Katja Amberger, Gert Heidenreich und anderen ► Seite 14 15.30 Der Chor des Bayerischen Rundfunks Georg Friedrich Händel: „Dixit dominus“, HWV 232 (Christina Landshammer, Sopran; Diana Haller, Mezzosopran; Maarten Engeltjes, Countertenor; Maximilian Schmitt, Andrew Lepri Meyer, Tenor; Konstantin Wolff, Bassbariton; Concerto Köln: Peter Dijkstra); Robert Schumann: „Der Rose Pilgerfahrt“, op. 112 (Rosina Bacher, Sopran; Rainer Trost, Tenor; Rupert Huber) 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Do Re Mikro extra Wo ist Elvis? Auf der Suche nach dem Stern Folge 2: Im Königsschloss ► Seite 22 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Jazz und mehr „Diamonds are a girl’s best friend“ Aufnahmen von Nina Simone, Anouar Brahem und anderen 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zum 50. Todestag des Komponisten Paul Hindemith Symphonische Metamorphosen nach Themen von Carl Maria von Weber (London Symphony Orchestra: Claudio Abbado); „Kleine Kammermusik“ (Philharmonisches Bläserquintett Berlin); „Suite 1922“, Nachtstück, op. 26 (Anna Gourari, Klavier); „Die vier Temperamente“ (Clara Haskil, Klavier; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Paul Hindemith); „Mathis der Maler“, Auftritt des Mathis aus dem 1. Bild (Dietrich FischerDieskau, Bariton; Radio-Symphonie-Orchester Berlin: Leopold Ludwig); Ouvertüre zum „Fliegenden Holländer“, wie sie eine schlechte Kurkapelle morgens um 7 am Brunnen vom Blatt spielt (Leipziger Streichquartett); „Der Schwanendreher“ (Tabea Zimmermann, Viola; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: David Shallon) 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Feature-Fest Schnauze voll vom Jubiläum? Wie Verdi auf den Hund kam Von Andreas Pehl ► Seite 14 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Forum Alte Musik Johann Sebastian Bach: Sonate A-Dur nach BWV 1025 (Axel Wolf, Laute; Christoph Anselm Noll, Cembalo); Lorenz Christoph Mizler:

„Dass die Freiheit“; „Das Lob der edlen Freiheit“ (Sibylla Rubens, Sopran; Klaus Mertens, Bassbariton; Maya Amrein, Violoncello; Rudolf Lutz, Cembalo); Georg Philipp Telemann: Concerto F-Dur (Dorothee Oberlinger, Flöte; Makiko Kurabayashi, Fagott; Ein Kammerorchester) Aus dem Studio Franken 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Musik der Welt Der Klang der Stille Jan Garbarek – ein Porträt in Tönen Von Roland Kunz Aus dem Studio Franken 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik Gioacchino Rossini: Streichersonate Nr. 3 C-Dur (Ensemble Explorations); Friedrich Gernsheim: Klaviertrio F-Dur, op. 28 (Arensky Trio); George Rochberg: „Transcendental variations“ (Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken: Christopher Lyndon-Gee); Alessandro Rolla: Duo B-Dur (Dora Bratchkova, Violine; Alina Kudelevic, Violoncello); Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 8 F-Dur (Radio-Sinfonieorchester Saarbrücken: Stanislaw Skrowaczewski) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) Jacobus Clemens: „Missa Pastores quidnam vidistis“ (Tallis Scholars: Peter Phillips); Ferruccio Busoni: „Fantasia contrappuntistica“ (Andreas Grau und Götz Schumacher, Klavier); Gavin Bryars: „Jesus’ blood never failed me yet“ (Tom Waits, Gesang; Ein Orchester: Gavin Bryars); Erik Satie: „Messe des pauvres“ (Bojan Gorišek, Klavier); Arvo Pärt: „Berliner Messe“ (Choir of the Academy of Choral Art; Moskauer Virtuosen: Wladimir Spiwakow) 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) Béla Bartók: Divertimento (Staatliches Ungarisches Symphonieorchester: Ádám Fischer); Mario Castelnuovo-Tedesco: Sonatina, op. 205 (Angela Schneidt-Stone, Flöte; Siegbert Remberger, Gitarre); Robert Schumann: Introduktion und Allegro appassionato G-Dur, op. 92 (Murray Perahia, Klavier; Berliner Philharmoniker: Claudio Abbado) 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) Ignaz Holzbauer: Sinfonia Es-Dur, op. 4, Nr. 3 (Camerata Bern: Thomas Füri); Johann Sebastian Bach: Drei Bach-Transkriptionen (David Theodor Schmidt, Klavier); Antonio Vivaldi: Konzert d-Moll, R 565 (Raffaello Negri, Violine; Maurizio Naddeo, Violoncello; Europa Galante, Violine und Leitung: Fabio Biondi); Léon Boëllmann: „Menuett gothique“, op. 25 (Friedemann Johannes Wieland, Orgel); Vincenzo Bellini: Oboenkonzert Es-Dur (Christoph Hartmann, Oboe; Ensemble Berlin); José Pablo Moncayo: Huapango (Festival Orchestra of Mexico: Enrique Bátiz) BR-Magazin  – 57

samstag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Auftakt Béla Bartók: Rumänischer Tanz (Hungarian National Philharmonic Orchestra: Zoltán Kocsis); Johann Philipp Krieger: Sonate Nr. 4 G-Dur (Parnassi musici); Camille Saint-Saëns: Morceau de concert, op. 154 (Marielle Nordmann, Harfe; Ensemble Orchestral de Paris: JeanJacques Kantorow); Johann Joseph Fux: „Turcaria“ (Les Passions de l’Ame, Violine und Leitung: Meret Lüthi); Giuseppe Martucci: „Colore orientale“, op. 44, Nr. 2 (Philharmonia Orchestra London: Francesco D’Avalos); Johann Christoph Vogel: Symphonie Nr. 3 B-Dur, Presto (Bayerische Kammerphilharmonie: Reinhard Goebel) 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter Gioacchino Rossini: Bolero (Sharon Kam, Klarinette; Württembergisches Kammerorchester Heilbronn: Ruben Gazarian); Wilhelm Grosz: Jazzband (David Frühwirth, Violine; Florian Uhlig, Klavier); Michail IppolitowIwanow: „Kaukasischer Kriegsmarsch“, op. 42, Nr. 4 (Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie: Gary Brain); Giovanni Benedetto Platti: Sonate (Rüdiger Lotter, Violine; Sebastian Hess, Violoncello; Florian Birsak, Klavier); Johannes Verhulst: Ouvertüre d-Moll, op. 8 (Residentie Orchestra The Hague: Matthias Bamert); Alessandro Piccinini: Ciaccona (Thor-Harald Johnsen, Chitarra battente; Bjørn Kjellemyr, Colascione, Kontrabass; Rolf Lislevand, Erzlaute, Gitarre und Theorbe; Marco Ambrosini, Nyckelharpa); Michail Glinka: „Kamarinskaja“ (BBC Philharmonic Orchestra: Vassily Sinaisky) Aus dem Studio Franken 8.00 Nachrichten, Wetter 8.05 Piazza Der Klassiktreff am Wochenende Mit Falk Häfner 8.30 CD-Tipp der Woche 9.00 / 10.00 Nachrichten, Wetter 9.30 / 10.30 Klassik aktuell 11.00 Nachrichten, Wetter 11.05 Meine Musik Prominente Gäste und ihre Lieblingsmusik 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Mittagsmusik extra Mit Xaver Frühbeis Dem Nachwuchs ein Ansporn – Weißt du, wieviel Sternlein stehen und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Après-midi Wolfgang Amadeus Mozart: „Die Zauberflöte“, Ouvertüre (Mozart Festival Orchestra: Marco Bertone); Johann Nepomuk Hummel: Trompetenkonzert Es-Dur (Tine Thing Helseth, Trompete; Norwegian Chamber Orchestra); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 102 B-Dur (Philharmonia Hungarica: Antal Doráti); Ludwig van Beethoven: Violinkon-


So

29. Dezember Tagestipps 22.00 Uhr

Der Blick zurück

11.10 Uhr

20-jähriges Jubiläum

Ein Jahr wird nicht nur von der Politik, von Sport, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur geprägt, sondern auch von manchen Absonderlichkeiten. Für den Kabarettisten Django Asül bietet das Jahr 2013 ausreichend Stoff für einen satirischen Rückblick. Der zweite Teil ist am 30.12. um 22 Uhr zu sehen. – Bayerisches Fernsehen Django Asül: Rückspiegel 2013 – Ein satirischer Jahresrückblick (1/2) D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de/kabarett

– Bayerisches Fernsehen 20 Jahre Sternstunden Benefiz-Gala des Münchner Rundfunkorchesters D 2013, 90 Min. bayerisches-fernsehen.de/ sternstunden

8.05 Uhr

Vielfalt menschlichen Zusammenlebens

Leihmütter, Samenbänke, steuerliche Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften mit Ehepaaren, Traditionsfamilie, PatchworkFamilie, Großfamilie – die Formen des gesellschaftlichen Zusammenlebens haben an Eindeutigkeit verloren. Konservative Denker, evangelische wie katholische, sehen die christliche Tradition in Gefahr, die Ordnung der Familie als Keimzelle des Lebens stehe auf dem Spiel. – Bayern 2 Katholische Welt: Was ist eine gute Familie?, 25 Min. bayern2.de/katholische-welt

58

– BR-Magazin

Fotos: BR/Ralf Wilschewski, BR/Bernhard Wiemann, colourbox

20 Jahre "Sternstunden", das bedeutet 20 Jahre Engagement für kranke, behinderte und in Not geratene Kinder und die Unterstützung von mittlerweile 2.300 Kinderhilfsprojekten. In der Geburtstagsgala für die Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks im Oktober 2013 im Münchner Prinzregententheater spielte das Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung von Marko Letonja. Durch das abwechslungsreiche Programm mit Musik von Ludwig van Beethoven, Gioachino Rossini, Gaetano Donizetti, Jacques Offenbach, Johann Strauss und anderen führte Sabine Sauer.


Fernsehen

29. Dezember BR-alpha

6.00 Nachtlinie Mit LaBrassBanda 6.30 stationen.Dokumentation Klosterpioniere. Die selbstbewusste Dienerin 7.15 Tele-Gym gesund & schön – funktionelles Figurtraining 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 8.05 Knut und seine Freunde Familienfilm, Deutschland 2008 Regie: Michael G. Johnson 9.30 Der kleine Eisbär 2 – Die geheimnisvolle Insel Kinderspielfilm, Deutschland 2005 Regie: Piet de Rycker, Thilo Graf Rothkirch 10.45 Paula und die wilden Tiere Wie wohnt der Dachs? 11.10 20 Jahre Sternstunden Benefiz-Gala des Münchner Rundfunkorchesters 12.40 LIDO Das neue Lenbachhaus! 13.25 Das Wirtshaus im Spessart Spielfilm, BRD 1958 Regie: Kurt Hoffmann 15.00 Welt der Tiere Tiere, die Geschichte schrieben – Der Seeotter 15.30 bergheimat. Irene Epple-Waigel 16.15 Fernweh (15/29) Reisereportage: Rocky Mountains 16.45 Rundschau 17.00 herzhaft & süß Mit Alfons Schuhbeck und Angelika Schwalber 17.30 Das Land der zwei Gesichter Aserbaidschan ein verlässlicher Gaslieferant Europas?

6.00 Tele-Gym Aerobic, Bewegung, Tanz 6.15 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Chemische Elemente 6.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Chemische Verbindungen 7.15 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Säuren und Basen 7.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Redoxreaktionen 8.15 Viele Wege – ein Ziel (1/3) Mit dem Telekolleg zur Hochschulreife 8.30 Viele Wege – ein Ziel (2/3) Mit der Fachoberschule zur Hochschulreife 8.45 Stolperstein Die Energie habe ich aus unserer Liebe 9.15 Anna, Schmidt & Oskar (14/26) Wohnungssuche Deutsch für ausländische Kinder 9.30 neuneinhalb Nachrichtenmagazin für Kinder 9.40 Kasperl und Pezi Was ist los mit Dagobert? 10.00 Ralphi Landrat Der Schlaubär aus der Augsburger Puppenkiste 10.15 Bibliothek der Sachgeschichten F (8) – wie Fernsehgebühren und Fahrkartenautomat 10.45 Anschi, Karl-Heinz & Co. Ein himmlisches Magazin 11.00 BR-Klassik: Nahaufnahme Gerhard Oppitz Pianist. Professor. Pilot. Regie: Michael Beyer 11.45 Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Palast der katalanischen Musik Barcelona (Spanien) – Ein Traum in dem Musik zu sehen ist 12.00 musica viva – Forum der Gegenwartsmusik Mark Andre: ... auf ... 1 12.15 Bob Ross – The Joy of Painting Reflections of Gold 12.45 Kunstraum Josef Sailstorfer: „Marktbrunnen für Perlesreut“ 13.00 alpha-Lógos Europa und Neoliberalismus? Themen der Katholischen Akademie in Bayern 13.45 Gott mit dir, du Land der Bayern Himmlische Blicke auf weiß-blaue Glaubensschätze Oberbayern, Folge 1 Regie: Rudi Neuwardt 14.00 Donau kulinarisch (7/13) Von Bratislava bis Budapest 14.30 Weinwunder Deutschland Frankens neue Saftigkeit Stuart Pigotts Entdeckungsreisen Regie: Alexander Saran 15.00 Häusergeschichten Leben mit dem Denkmalschutz 15.45 Bibliothek der Sachgeschichten A – wie Antriebe (Flugzeugdüse, Raketentriebwerk, Magnetschwebeauto)

TIERGESCHICHTEN

18.00 Filmstars in Pelz und Federn 18.45 Rundschau 19.00 Unter unserem Himmel Parkgeschichten – Leben mit einem Denkmal ► Seite 10 19.45 Wirtshausmusikanten beim Hirzinger Traditionell schräg dahoam 21.15 freizeit Schmidt Max und die nackte Wahrheit in der Sauna 21.45 Rundschau-Magazin 22.00 Django Asül: Rückspiegel 2013 – Ein satirischer Jahresrückblick 22.45 Bayerischer Kabarettpreis 2013 KLASSIKER

0.25 Gardenia – Eine Frau will vergessen Spielfilm, USA 1953 Regie: Fritz Lang 1.50 Dschungel im Sturm Spielfilm, USA 1932 Regie: Victor Fleming 3.10 Startrampe Das Finale der 13. Staffel mit Joasihno, Lary und Hello Gravity 3.40 Planet Erde Nordtirol: Stubaier Alpen 3.45 Startrampe Best of Demograffics 4.15 Startrampe Best of List 4.45 Space Night 5.50 Space Night

16.20 Interjazzo: CTI All Star Band „Misturada“ 16.30 Essen verändert die Welt (3/3) Mobiler Mensch und satter Magen 17.15 Gernstls Deutschlandreise (16/40) Im Schwarzwald (II) 17.30 Startrampe Das Finale der 13. Staffel mit Joasihno, Lary und Hello Gravity 18.00 Was macht die Zeit, wenn sie vergeht? (5/6) Im Jahre des Herren: Von mancherlei Anfängen und Radikalkalendern ► Seite 21 18.15 Was macht die Zeit, wenn sie vergeht? (6/6) Vom Sonnenfelsen zum Organizer: Eine kleine Geschichte der Kalender zum Anfassen ► Seite 21 18.30 bäckstage Volksmusik Das Münchner Alphornkollektiv 18.45 Rundschau 19.00 Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Carcassonne (Frankreich) – Der Traum einer Burg 19.15 Den Religionen auf der Spur (16/26) Jüdischer Schmuck aus dem Jemen 19.30 Tiere im Klimawandel (3/7) Wälder 20.15 Coppélia Ballett in zwei Akten, nach Arthur SaintLéon/Musik: Léo Delibes (1836-1891) Choreografie und Inszenierung: Patrice Bart, nach Arthur Saint-Léon 21.50 Das Geheimnis der „Coppélia“ 22.20 Meisterwerke der klassischen Musik Richard Strauss: Eine Alpensinfonie (1915) 22.50 Meisterwerke der klassischen Musik Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 94 „mit dem Paukenschlag“ (1792) 23.15 Die Fernsehtruhe: Interview mit der Geschichte (16/16) Casanova Historische Gestalten im Kreuzverhör Zum 60. Geburtstag von Thomas Bach

23.45 Thomas Bach persönlich Ein Leben für die olympischen Spiele

Zum 30. TODESTAG von ALEXIS KORNER (†)

0.45 1.00 1.30

0.15 Sounds – Eine Session mit Alexis Korner („Die Fernsehtruhe extra“ / RB / 1972) Zum 30. Todestag von Alexis Korner Die Tagesschau vor 25 Jahren Der Wochenspiegel vor 25 Jahren Jazz oder nie! – Chicago Beau & Band 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 Chicago Beau (voc, harm), Matt Winch (tp), Nick Pentelow (ts), Tony Qunta (g, voc), Paul Jobson (p, org, voc), Spy Austin (b, voc), Sam Kelly (dr, voc) 2.50 Startrampe Das Finale der 12. Staffel mit The Dope, SAM und Claire 3.20 alpha-Österreich: Bahnorama – Die Eisenbahnsendung Die Albula-Bahn 4.05 Space Night Mondlandung 5.35 Bob Ross – The Joy of Painting Splendor of a snowy winter BR-Magazin  – 59

sonntag

Bayerisches Fernsehen

So


So

Radio 

29. Dezember

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

5.02 Bayern 1 am Sonntagmorgen 10.05 Katholische Morgenfeier Pastoralreferentin Monika Tremel, Nürnberg 10.35 Evangelische Morgenfeier Pfarrerin Barbara Hauck, Nürnberg 11.05 Bayern 1 – Blasmusik Mit Stephan Ametsbichler 12.00 Zwölfuhrläuten aus Großweingarten in Mittelfranken ► Seite 11 12.03 Blaue Couch 14.05 Bayern 1 am Sonntag 17.30 Sport-Telegramm 19.05 Bayern 1 – Volksmusik 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Aus dem Studio Franken 6.45 Positionen Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften Heute: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.05 radioMikro Mit Ohrengeschichten 7.30 Sonntagshuhn 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.05 Katholische Welt Was ist eine gute Familie? Die Heilige Familie und ihre späten Folgen Von Rüdiger Offergeld 8.30 Evangelische Perspektiven Das Glück der Mitte Von der Lust, das Leben zu meistern Von Doris Weber 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 radioReisen 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Sonntagsbeilage Feuilletonistische Seitenblicke Wiederholung um 17.05 Uhr 11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

sonntag

11.05 Wir waren Papst Die Bayern und ihr Benedikt Von Matthias Morgenroth Wiederholung um 20.05 Uhr ► Seite 17 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Zeit für Bayern Das Päckchen von drüben Von Bernd Noack Aus dem Studio Franken 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioZeitreisen Trügerische Tropen Murnau und Matisse auf Tahiti Von Wolf Eismann Siehe auch 13.30 Uhr ► Seite 16 13.30 Bayern – Land und Leute Murnau in Murnau Wie ein Filmregisseur zu seinem Namen kam Von Elisabeth Tworek ► Seite 16 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Der Ruf des Kulanjango Nach dem gleichnamigen Buch von Gill Lewis Ab 9 Jahren Mit Hans-Jürgen Stockerl Funkbearbeitung: Silke Wolfrum BR 2013 ► Seite 23

60  – BR-Magazin

15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 radioMitschnitt 5/8erl in Ehr’n Aufnahme des Konzerts vom 3. August 2013 beim Heimatsound Festival im Oberammergauer Passionstheater Moderation: Dagmar Golle 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Martin Wagner im Gespräch mit Daniela Schadt, First Lady Wiederholung um 22.05 Uhr ► Seite 17 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 Sonntagsbeilage Wiederholung von 10.05 Uhr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 Shakespeares ruhelose Welt Rund um die Erde zieh’ ich einen Gürtel (3/11) Gaumenfreuden im Theater: Eisengabel mit Messinggriff, aus dem Rose Theatre Von Neil MacGregor Gelesen von Thomas Loibl und anderen ► Seite 17 18.30 Bayern 2-radioMusik 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk extra Passionsspiele Tocotronic Von Roderich Fabian 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 Wir waren Papst Wiederholung von 11.05 Uhr

Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel Dubliner (4/12) Eine kleine Wolke Von James Joyce Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer Mit Sylvester Groth, Thomas Thieme und Brigitte Hobmeier Regie: Ulrich Lampen BR 2012 anschließend: „Inszenierung als Spiel mit Strukturen, nicht mit Charakteren“ – Ulrich Lampen (Dubliner-Regisseur) im Gespräch mit Annegret Arnold ► Seite 17 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Nachtsession Mit Matthias Hacker 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 am Morgen Gut gelaunt in den Sonntag Mit Andreas Mack Telefonschreck Karl Auer aus Rotthalmünster 6.20 Zum Nachdenken 8.20 Ulli Wengers One-HitWonder 9.00 Bayern 3 – Fritz & Hits Die größten Stars aus Rock & Pop Fritz Egners persönlicher Jahresrückblick 12.00 Bayern 3 – Comedy & Co. Kabarett, Comedy & Kurioses Mit Thommi Stottrop 16.00 Bayern 3 – der Sonntags-Hit Mix Neue Künstler, neue Musik & Konzert-Highlights Mit Claus Kruesken Ulli Wengers One-Hit-Wonder 20.00 Bayern 3-Kultabend Mit Jim Sampson 21.58 Auf ein Wort 22.00 Bayern 3-NightLife Der Soundtrack deines Lebens Mit Dagmar Golle 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Jasmin Leuxner


Radio

29. Dezember

So

BR-Klassik

Podcast

Surround

12.05 Mittagsmusik extra Mit Xaver Frühbeis Verweigerung in harscher Zeit – Am Brunnen vor dem Tore und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Tafel-Confect Am Mikrofon: Dirk Kruse Michael Praetorius: „Terpsichore“, Passamezzo und Galliard (New London Consort: Philip Pickett); Johann Sebastian Bach: „Gottlob! nun geht das Jahr zu Ende“, BWV 28, Nr. 1 (Joanne Lunn, Sopran; The English Baroque Soloists: John Eliot Gardiner); Jacob van Eyck: „Silvester in de Morgenstont“ (Erik Bosgraaf, Blockflöte); Ninot le Petit: „Si bibero“ (Fretwork); Melchor Torres y Portugal: „Juguete: Un juguetico de fuego“ (Montserrat Figueras, Sopran; Hesperion XXI: Jordi Savall); Claudio Monteverdi: „Su, su, pastorelli vezzosi“ (La Venexiana); Ludwig Senfl: „Das Gläut zu Speyr“ (amarcord); Jeremiah Clarke: „Ayres for the theatre“, Round-O „The Prince of Denmark’s March“, The Serenade und The Gigue (Crispian Steele-Perkins, Trompete; City of London Baroque Sinfonia: Richard Hickox); Josef Triebensee: Concertino, Rondo (Michael Biehl, Hammerklavier; Amphion Bläseroktett) 13.40 Das Stichwort „Fasch, Johann Friedrich“ Johann Friedrich Fasch: Ouvertüre g-Moll, Jardiniers (Il Fondamento: Paul Dombrecht) Aus dem Studio Franken 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Wunsch:Musik Mit Frank Manhold 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 „Das Wahre erfinden“ Giuseppe Verdi – Eine Hörbiografie (5/8) Fünftes Kapitel: Viva V.E.R.D.I. (1854-1861) Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Hans Jürgen Stockerl, Katja Amberger, Gert Heidenreich und anderen ► Seite 14 15.30 Das Münchner Rundfunkorchester Am Pult: Marcello Viotti François-Joseph Gossec: Symphonie B-Dur, op. 6, Nr. 6; Peter Tschaikowsky: „Eugen Onegin“, Briefszene der Tatjana aus dem 1. Akt (Angela Denoke, Sopran); Vincenzo Bellini: „Norma“, Ouvertüre; Jules Massenet: „Manon“, Rezitativ und Traumerzählung des Des Grieux aus dem 2. Akt (Ramón Vargas, Tenor); Edouard Lalo: Symphonie espagnole d-Moll, op. 21 (Henry Raudales, Violine); Johann Strauß: „Wein, Weib und Gesang“, op. 333 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Do Re Mikro extra Wo ist Elvis? Auf der Suche nach dem Stern Folge 3: Im tiefen dunklen Wald ► Seite 22 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Cinema – Kino für die Ohren

Filmmusik für Gerard Depardieu Am Mikrofon: Matthias Keller 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Festspiel-Nachlese Ebracher Musiksommer Philharmonia Festiva: Gerd Schaller Anton Bruckner: Symphonie Nr. 5 B-Dur Aufnahme vom 14. Juli 2013 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Feature-Fest „Nur den Göttern ist des Alters Bürde fremd“ Wenn Musiker in die Jahre kommen Von Bettina Mittelstraß ► Seite 14 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Geistliche Musik Ensemble Correspondances: Sébastien Daucé Marc-Antoine Charpentier: „Miserere“; „Annunciate superi“; „Litanies de la vierge“ Aus dem Studio Franken 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Musik der Welt „Ich brauche viel Stille“ Porträt der norwegischen Jazz- und Folksängerin Susanna Wallumrød Von Roland Kunz Aus dem Studio Franken 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik Franz Liszt: „Festklänge“, Symphonische Dichtung (Dresdner Philharmonie: Michel Plasson); Wolfgang Amadeus Mozart: „Dir, Seele des Weltalls“, KV 429 (Männerchor des Rundfunkchores Leipzig; Staatskapelle Dresden: Peter Schreier); Georg Philipp Telemann: Konzert D-Dur (Virtuosi Saxoniae: Ludwig Güttler); Louis Spohr: Klarinettenkonzert Nr. 4 e-Moll (Sharon Kam, Klarinette; MDR Sinfonieorchester: Gregor Bühl); Georg Friedrich Händel: Suite G-Dur, HWV 441 (Ragna Schirmer, Klavier); Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4 A-Dur – „Italienische“ (Gewandhausorchester Leipzig: Kurt Masur) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) William Blezard: „The river“; Johann Baptist Vanhal: Symphonie g-Moll; Percy Grainger: „Scotch strathspey and reel“; Anonymus: „Greensleeves“; Benjamin Britten: Klavierkonzert, op. 13; Johann Christian Bach: Sinfonia concertante C-Dur; Johannes Brahms: Sonate Es-Dur, op. 120, Nr. 2 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) Gabriel Pierné: Konzertstück Ges-Dur, op. 39; Johann Sebastian Bach: Konzert E-Dur, BWV 1042; Reinhold Glière: Hornkonzert B-Dur, op. 91 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) Antonio Lotti: Oboenkonzert A-Dur; Michael Haydn: Sinfonie B-Dur; Modest Mussorgskij: „Chowanschtschina“, Der rote Platz in Moskau bei Sonnenaufgang; Johann Melchior Molter: Ouvertüre F-Dur; André Messager: „Les deux pigeons“, Danse hongroise BR-Magazin  – 61

sonntag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Auftakt Charles Gounod: „La reine de Saba“, Ballettwalzer (London Symphony Orchestra: Richard Bonynge); Arcangelo Corelli: Sonate d-Moll, op. 5, Nr. 7 (François Fernandez, Violine; Glen Wilson, Cembalo); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 20 C-Dur (Austro-Hungarian Haydn Orchestra: Ádám Fischer); Franz Schubert: Oktett F-Dur, D 72 (Bläservereinigung der Bamberger Symphoniker); Ludwig van Beethoven: Sonate G-Dur, op. 49, Nr. 2 (Robert Benz, Klavier); Franz Benda: Flötenkonzert e-Moll, Presto (Konrad Hünteler, Flöte; Camerata of the 18th Century) Aus dem Studio Franken 7.00 Nachrichten, Wetter 7.05 Laudate Dominum Fanny Hensel: „Lobgesang“ (Michaela Krämer, Sopran; Kammerchor der Universität Dortmund; Florilegium Musicum: Willi Gundlach); Felix Mendelssohn Bartholdy: „Gloria“ (Maria Bernius, Stefanie Fels, Sopran; Ute Feuerecker, Alt; Tobias Mäthger, Tenor; Adolph Seidel, Bass; Kammerchor Stuttgart; Deutsche Kammerphilharmonie Bremen: Frieder Bernius); Joseph Rheinberger: Sonate, op. 27 (Rudolf Innig, Orgel) 8.00 Nachrichten, Wetter 8.05 Die Bach-Kantate Johann Sebastian Bach: „Weihnachtsoratorium“, Teil III „Herrscher des Himmels, erhöre das Lallen“, Kantate, BWV 248 (Paul Bernewitz, Friedrich Praetorius, Knabensopran; Ingeborg Danz, Alt; Christoph Genz, Martin Petzold, Tenor; Panajotis Iconomou, Bass; Thomanerchor Leipzig; Gewandhausorchester: Georg Christoph Biller) Teil IV: Mittwoch, 1. Januar 2014, 8.05 Uhr 8.30 Barocco Carl Friedrich Abel: Flötenkonzert e-Moll (La Ricordanza); Jean-Marie Leclair: Violinkonzert d-Moll, op. 7, Nr. 1 (Luis Otavio Santos, Violine; Les Muffatti: Peter van Heyghen) 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 Das Musikrätsel Mit Michael Atzinger umrahmt von Richard Strauss: Serenade Es-Dur, op. 7 (Bläserensemble Sabine Meyer); Pietro Locatelli: Sonate D-Dur, op. 8, Nr. 8 (Musica Alta Ripa) 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Symphonische Matinée Claude Debussy: Orchestersuite Nr. 1 (Les Siècles: François-Xavier Roth); Nino Rota: Klavierkonzert E-Dur (Giorgia Tomassi, Klavier; Filarmonica della Scala: Riccardo Muti); Edward Elgar: „Enigma-Variationen“, op. 36 (Wiener Philharmoniker: Georg Solti); George Gershwin: „An American in Paris“ (New York Philharmonic Orchestra: Leonard Bernstein) 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter


Mo

30. Dezember Tagestipps

  21.00 Uhr

  19.00 Uhr

Dienerin der Musik

Tauzeit im Vatikan

In 35 Jahren hat Anne-Sophie Mutter niemals einen Einsatz verpasst, jeden Einblick ins Privatleben versperrt, keine Entgleisung zu verantworten und weder ethisch noch ästhetisch den geringsten Makel. Wie Mozart hat Anne-Sophie Mutter nie eine Schule von innen gesehen, doch im Gegensatz zu ihm rempelte sie bei ihren Zeitgenossen nie an. Hat sie das von Aida Stucki, ihrer zweiten Lehrerin, gelernt? –– BR-alpha alpha-Forum: Anne-Sophie Mutter, D 2013, 45 Min. br-alpha.de/forum

Lustig, locker, Litzinger! Sabrina Litzinger, bekannt als freche Reporterin aus „Grünwald Freitagscomedy”, reist kreuz und quer durch Bayern, fragt nach den Lieblingssketchen, den lustigsten Kabarettisten und Comedians. Spontan, locker und beschwingt entlockt sie Passanten nicht nur deren Favoriten aus aktuellen und vergangenen Sendungen des Bayerischen Fernsehens, sondern auch ganz Privates zum Schmunzeln und Lachen. Das Ergebnis: eine frischfröhliche Sendung mit den größten Lachern, den bekanntesten Gesichtern und vor allem: ganz viel Spaß! –– Bayerisches Fernsehen Viel Spaß!, D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de/kabarett

62  – BR-Magazin

Seit er im Frühjahr 2013 auf den Stuhl Petri gewählt wurde, hat sich so etwas wie eine Revolution im Vatikan ereignet – und nicht nur dort. Papst Franziskus hat engagiert und sichtlich furchtlos vieles in den oberen Kirchenetagen auf den Kopf gestellt, was zuvor als unumstößlich oder unantastbar galt. –– Bayerisches Fernsehen Frischer Wind im Vatikan D 2013, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

Fotos: Harald Hoffmann/DG, nico99/Fotolia

  22.45 Uhr


Fernsehen

30. Dezember

Bayerisches Fernsehen

BR-alpha

6.00 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Systematik organischer Stoffe 6.30 stationen.Dokumentation Theresia von Avila 7.15 Tele-Gym gesund & schön – funktionelles Figurtraining 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 9.00 Tele-Gym Schlank, Fit & Gesund 9.15 Eisbär, Affe & Co Zoogeschichten aus Stuttgart

6.00 Tele-Gym Starker Rücken 6.15 Denker des Abendlandes (19/43) Augustinus – Eine Zeitenwende Harald Lesch und Wilhelm Vossenkuhl im Gespräch 6.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Redoxreaktionen 7.15 Englisch für Anfänger (35/51) A Tour of Ireland 7.45 Russisch, bitte! (28/30) Ein Sprachkurs für Anfänger 8.15 Abenteuer Panamericana (2/5) Von Mexiko bis El Salvador Länder-Menschen-Abenteuer 9.00 Geheimsache Führermuseum – Der Kunstraub der Nazis „Die Spur der Schätze“ 9.30 alpha-Österreich: Bahnorama – Die Eisenbahnsendung Die Albula-Bahn 10.15 Das Buch der Bücher (5/18) Über die Zunge 10.30 Willi wills wissen Wie kommt man froh ins neue Jahr? 10.55 Xmas-Xpress Südafrika 11.00 Lichter über dem Meer (2/2) Leuchttürme auf den schottischen Inseln „Länder-Menschen-Abenteuer“ 11.45 Klassiker der Weltliteratur Jorge Luis Borges 12.00 Meisterwerke der klassischen Musik Richard Strauss: Eine Alpensinfonie (1915) 12.30 Meisterwerke der klassischen Musik Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 94 „mit dem Paukenschlag“ (1792)

TIERGESCHICHTEN

Zum 60. Geburtstag von Matthias Platzeck

13.00 alpha-Forum: Matthias Platzeck Ministerpräsident und Landesvorsitzender der SPD 13.45 Abenteuer Panamericana (3/5) Von El Salvador bis Panama Länder-Menschen-Abenteuer 14.30 Checker Can Der Silvester-Check 14.55 Xmas-Xpress Ungarn 15.00 Planet Wissen Entschleunigung für Anfänger!

19.15 GRIPS Deutsch Wie entsteht Literatur? 19.30 alpha-Österreich: Schluss mit dem tödlichen Laster alpha-Thema: „ins ewige Eis“

20.15 Im Banne des ewigen Eises Der Polarforscher Erich von Drygalski 21.00 alpha-Forum: Anne-Sophie Mutter Geigerin 21.45 Planet Wissen Entschleunigung für Anfänger! 22.45 Klassiker der Weltliteratur Ödön von Horvath alpha-Thema: „Höhlen“

23.00 Das Drachenloch Tauchfahrt in unbekannte Tiefen 23.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren Zum 70. Geburtstag von Wolfgang Gerhardt

0.00 alpha-Forum: Wolfgang Gerhardt Vorstandsvorsitzender der FriedrichNaumann-Stiftung für die Freiheit 0.45 alpha-Österreich: Schluss mit dem tödlichen Laster 1.30 Klassiker der Weltliteratur Ödön von Horvath 1.45 alpha-Forum: Anne-Sophie Mutter Geigerin 2.30 Bob Ross – The Joy of Painting Forest River 2.55 Space Night Earth-Views 3.55 alpha-Centauri Was ist ein Paralleluniversum? 4.10 Space Night Earth-Views 5.10 alpha-Centauri Was ist ein Paralleluniversum? 5.25 Space Night Earth-Views

montag

10.05 Filmstars in Pelz und Federn 10.50 Paula und die wilden Tiere Wie wäscht der Waschbär? 11.15 Paula und die wilden Tiere Raus zum Strauß 11.40 Paula und die wilden Lieder Die Löwin rennt 11.45 Die fröhliche Wallfahrt Spielfilm, BRD 1956 13.15 La Boum – Die Fete – Eltern unerwünscht Spielfilm, Frankreich 1980 Regie: Claude Pinoteau 15.00 Welt der Tiere Tiere, die Geschichte schrieben – Der Kabeljau 15.30 Amtmänner, Millionäre, Gastronomen: Schloss Mainberg Dokumentarfilm, Deutschland 2013 16.00 Heynckes juppt Bayern die Vollendung eines Unvollendeten ► Seite 12 16.45 Rundschau 17.00 Winterreise – Durch das Berchtesgadener Land 17.30 Die Straße, in der du wohnst Die Sommestraße in Augsburg 18.00 Abenteuer Olympia Über den Elbrus bis nach Sotschi 18.45 Rundschau 19.00 Frischer Wind im Vatikan Der neue Weg des Papst Franziskus 19.45 Dahoam is Dahoam (1243) Möbel statt Böller 20.15 Silberhochzeit Fernsehfilm, Süden 2005 21.45 Rundschau-Magazin 22.00 Django Asül: Rückspiegel 2013 – ein satirischer Jahresrückblick 22.45 Viel Spaß! 23.30 Angst über der Stadt Spielfilm, Frankreich/Italien 1975 Regie: Henri Verneuil 1.25 SÜDEN – Das Konzert. Mit Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer 2.55 Planet Erde Mauritius 3.00 Startrampe Jahresrückblick 2010 3.30 Startrampe Jahresrückblick 2011 4.00 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Chemische Elemente 4.30 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Chemische Verbindungen 5.00 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Säuren und Basen 5.30 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Redoxreaktionen

Mo

alpha-Thema: „den Inn entlang“

16.00 Leben in der Postkarte – ein Tag in der Passauer Altstadt „Menschen in Bayern“ 16.45 Bibliothek der Sachgeschichten F (6) – wie Fahrradkette, Feuerwerksrakete und Fliege 17.15 alpha-Campus MAGAZIN 17.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Systematik organischer Stoffe 18.15 Das Land der zwei Gesichter Aserbaidschan ein verlässlicher Gaslieferant Europas? 18.45 Rundschau 19.00 Ich mach‘s! Betonfertigteilbauer/-in

BR-Magazin  – 63


Mo

Radio 

30. Dezember

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

montag

5.05 Bayern 1 am Morgen 5.30 Nachrichten-Schlagzeilen 5.58 Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 / 8.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung über die sechs UKW-Sendergruppen München, Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken, Mainfranken, Schwaben 9.05 Bayern 1 am Vormittag 9.30 / 10.30 / 11.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region 11.59 Hinweise zu Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 12.05 Bayern 1 - Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 13.05 Bayern 1 am Nachmittag 13.30 / 14.30 / 15.30 / 16.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 17.05 Bayern 1 - Das Bayernmagazin 17.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 18.30 Sport-Telegramm 19.05 Bayern 1 - Volksmusik Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Altbayern/Schwaben und Franken 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 22.58 Auf ein Wort 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

64  – BR-Magazin

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 6.05 radioWelt mit Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.30 kulturWelt Aktuelles Feuilleton 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 radioWissen Gesetz des Friedens Der Bund zwischen Irokesen und Weißen Ein Wampanoag Indianer erzählt – „Sie landeten mitten auf unserem Land“ Das Kalenderblatt 30.12.1916 – Rasputin ermordet 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Notizbuch 11.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

11.05 Die mühsame Aufarbeitung rechten Terrors Viele Fragen, wenige Antworten Der Münchner NSU-Prozesss Von Ina Krauß, Thies Marsen Matthias Reich, Tim Aßmann Wiederholung um 20.05 Uhr 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Bayern 2-radioMusik 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioWelt 13.30 Bayern 2-regionalZeit Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Aktuelles aus Südbayern Aktuelles aus Franken 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Spaghetti mit Schokosoße (1/2) Ab 10 Jahren Von Ruth Löbner Erzählt von Stefan Wilkening, Alexander Lückenhaus und Caroline Nieder-Müller Funkbearbeitung: Ursel Böhm BR 2013 ► Seite 23 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 radioWissen am Nachmittag Emil Rathenau – Manager, Unternehmer, Gründer der AEG Walther Rathenau Der verhasste Patriot Das Kalenderblatt 30.12.1916 – Rasputin ermordet 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr

Bayern 2-Radio Revue

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Stefan Parrisius im Gespräch mit ChrisTine Urspruch, Schauspielerin ► Seite 17 Wiederholung um 22.05 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 radioWelt 17.25 Börsengespräch 17.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 Shakespeares ruhelose Welt Rund um die Erde zieh’ ich einen Gürtel (4/11) Leben ohne Elisabeth: Porträt der Tudor-Dynastie Von Neil MacGregor Gelesen von Thomas Loibl und anderen ► Seite 17 18.30 Bayern 2-radioMusik 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk extra Passionsspiele Marina Abramovic Von Katja Huber 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 Die mühsame Aufarbeitung rechten Terrors Wiederholung von 11.05 Uhr

Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel Dubliner (5/12) Entsprechungen / Erde Von James Joyce Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer Entsprechungen Mit Christian Friedel, Sylvester Groth, Paul Herwig, Nico Holonics und Thomas Thieme Erde Mit Bibiana Beglau Regie: Ulrich Lampen BR 2012 ► Seite 17 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Reflexionen Mit Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer und Kalenderblatt 31.12.1946 – Joseph Kardinal Frings erlaubt das Fringsen 0.12 Concerto bavarese Werke von H. Huyssen, H.-J. von Bose, W. Killmayer, M. Eggert und H. W. Henze 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 am Morgen Jahresrückblick 2013 Mit Jürgen Kaul 5.30 / 6.30 / 7.30 / 8.30 Bayern 3-Kurznachrichten 9.00 Bayern 3 am Vormittag Jahresrückblick 2013 Mit Marion Fuchs 9.30 Bayern 3-Kurznachrichten 10.30 / 11.30 Bayern um halb 12.00 Bayern 3 – der Hit-Mix Nachmittag Jahresrückblick 2013 Mit Jürgen Törkott 12.30 / 13.30 / 14.30 / 15.30 Bayern um halb 16.00 Bayern 3 – Ab in den Feierabend Jahresrückblick 2013 Mit Susanne Rohrer 16.30 / 17.30 / 18.30 Bayern um halb 19.00 Matuschke – der andere Abend in Bayern 3 Matuschkes persönlicher Jahresrückblick Mit Matthias Matuschik 21.58 Auf ein Wort 22.00 Bayern 3-NightLife Singers & Songs Mit Claus Kruesken 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Jerry Gstöttner


Radio

30. Dezember

Mo

BR-Klassik

Podcast

Surround

Poljakow, Bass; Großer Rundfunk-Chor der UdSSR; Großes Rundfunk-Sinfonieorchester der UdSSR: Wladimir Fedossejew) 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 „Das Wahre erfinden“ Giuseppe Verdi – Eine Hörbiografie (6/8) Sechstes Kapitel: Keine Ruhe im Land (1861-1869) Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Hans Jürgen Stockerl, Katja Amberger, Gert Heidenreich und anderen ► Seite 14 15.30 Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks CD-Neuproduktionen Richard Wagner: „Lohengrin“, Vorspiel zum 1. Aufzug; Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 8 F-Dur (Mariss Jansons); Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll (Hélène Grimaud, Klavier; Andris Nelsons) 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Do Re Mikro extra Wo ist Elvis? Auf der Suche nach dem Stern Folge 4: Bei Väterchen Frost Folge 5: Donnerstag, 2. Januar 2014, 17.05 Uhr ► Seite 22 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Klassik-Stars Pablo Heras-Casado, Dirigent Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur, KV 364 (Christian Tetzlaff, Violine; Antoine Tamestit, Viola; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks); Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 D-Dur (Freiburger Barockorchester) 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Festspiel-Nachlese Schubertiade Schwarzenberg Lars Vogt, Klavier; Christian Tetzlaff, Violine; Tanja Tetzlaff, Violoncello Antonín Dvořák: Klaviertrio f-Moll, op. 65; Franz Schubert: Klaviertrio B-Dur, D 898 Aufnahme vom 8. September 2013 im Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg anschließend: Carl Maria von Weber: Symphonie Nr. 2 C-Dur (Münchner Rundfunkorchester: Hansjörg Schellenberger) 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Feature-Fest „Eine Sekunde! – Lieber länger als kürzer“ Von Präzision und Inspiration bei Witold Lutosławski Von Renate Richter ► Seite 14 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Horizonte Venezianisches Erbe Motivationen und Motive im Werk von Renato de Grandis Von Christoph Hahn 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Jazztime extra Die vielen Facetten des Jazz im Wettbewerb (II)

0.00 0.05

2.00 2.03

4.00 4.03

5.00 5.03

Highlights aus fünf Jahren „BMW Welt Jazz Award“ aufbereitet im Gespräch mit dem Juryvorsitzenden Oliver Hochkeppel Moderation und Auswahl: Beate Sampson Teil III: Montag, 6. Januar 2014, 23.05 Uhr Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik Louis Spohr: „Die Prüfung“, Ouvertüre (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Christian Fröhlich); Maurice Ravel: Cinq mélodies populaires grecques (Bernarda Fink, Mezzosopran; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Kent Nagano); Erich Wolfgang Korngold: Symphonic Serenade, op. 39 (Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: John Mauceri); Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert Es-Dur, KV 365 (Marie-Pierre Langlamet, Naoko Yoshino, Harfe; Kammerakademie Potsdam: Alondra de la Parra); Johann Sebastian Bach: „Singet dem Herrn ein neues Lied“, BWV 190 (Rebecca Martin, Alt; Andreas Weller, Tenor; Konrad Jarnot, Bass; Windsbacher Knabenchor; Deutsche Kammervirtuosen Berlin: Karl-Friedrich Beringer); Robert Schumann: Aus „Album für die Jugend“, op. 68 (Olli Mustonen, Klavier) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (II) Richard Strauss: Divertimento nach Klavierstücken von François Couperin, op. 86 (Orpheus Chamber Orchestra); Karim Sebastian Elias: „Die Rosenzüchterin“, Symphonische Suite (Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt: Gernot Schulz) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (III) Johann Nepomuk Hummel: Klavierkonzert As-Dur, op. 113 (London Mozart Players, Klavier und Leitung: Howard Shelley); Franz Schubert: Symphonie h-Moll, D 759 – „Die Unvollendete“ (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Lorin Maazel) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (IV) Franz Lehár: „Cloclo“, Ouvertüre (RundfunkSinfonieorchester Berlin: Michail Jurowski); Arcangelo Corelli: Sonate D-Dur, WoO 4 (Leipziger Barocksolisten); Max Reger: „Eine romantische Suite“, Scherzo vivace, op. 125 (Les Solistes de l’Opéra National de Lyon: Kent Nagano); Antonio Salieri: Konzert D-Dur, Allegro moderato (Lajos Lencsés, Oboe; Károly Botvay, Violoncello; Budapest Strings, Violine und Leitung: Béla Bánfalvi); Joseph Haydn: Sonate D-Dur, Hob. XVI/37 (Alfred Brendel, Klavier); Georg Philipp Telemann: Flötenkonzert D-Dur (Emmanuel Pahud, Flöte; Berliner Barock Solisten: Rainer Kussmaul)

BR-Magazin  – 65

montag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Allegro Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Christian Schuler 6.30 Klassik aktuell 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah 30.12.1891: Erstes Jugendkonzert in der Carnegie Hall, New York 8.50 BR-Klassik heute 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 CD-Box Neuerscheinungen – ausgepackt & aufgelegt 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Junge Philharmonie Robert Schumann: Fantasiestücke, op. 73 (Benedict Kloeckner, Violoncello; Danae Dörken, Klavier); Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur – „Eroica“ (Bundesjugendorchester: Bernhard Klee); César Franck: Sonate A-Dur; Astor Piazzolla: „Le grand Tango“; Howard Blake: „Lullaby“ (Benedict Kloeckner, Violoncello; Danae Dörken, Klavier) 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Mittagsmusik extra Mit Xaver Frühbeis Ein Ringlein auf den Königstisch – Bald gras’ ich am Neckar und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Concertino L’arpa festante Christian Ernst Graf: Sinfonia Nr. 1; Giovanni Battista Martini: Cembalokonzert F-Dur (Bernhard Prammer, Cembalo; Norbert Düchtel); Joseph Haydn: Orgelkonzert D-Dur, Hob. XVIII/2 (Norbert Düchtel, Orgel) 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Cantabile Nikolaj Rimskij-Korsakow: „Snegurotschka“, Szene und Arie der Snegurotschka aus dem Prolog (Anna Netrebko, Sopran; Zlata Bulitschewa, Mezzosopran; Orchester des Mariinsky Theaters: Valery Gergiev), Tanz der Narren (Academy of St.Martin-in-the-Fields: Neville Marriner), Drittes Lied des Lehl aus dem 3. Akt (Elena Zaremba, Mezzosopran; Berliner Symphoniker: Lior Shambadal) und Arie der Snegurotschka aus dem 4. Akt (Anna Netrebko, Sopran; Chor und Orchester des Mariinsky Theaters: Valery Gergiev); Peter Tschaikowsky: „Die Pantöffelchen“, Große Szene mit Chor, Szene und Duett Ssolocha – Teufel aus dem 1. Akt, Lied des Schulmeisters aus dem 2. Akt und Menuett, Szene Durchlaucht – Wakula und russischer Tanz aus dem 3. Akt (Ludmilla Simonowa, Mezzosopran; Iwan Kartawenko, Wladimir Machow, Konstantin Lissowskij, Tenor; Oleg Klenow, Bariton; Alexej Kriwtschenja, Alexej


Di

31. Dezember Tagestipps   14.15 Uhr

Durch schwindelerregende Höhen

  0.20 Uhr

Der will nur spielen

Es wurde von Fürst Rainier ins Leben gerufen und gilt mittlerweile als die Weltmeisterschaft der Manegenkunst – das „Festival International du Cirque de Monte-Carlo“. Hier begeistern internationale Akrobaten, Clowns und Dompteure das Publikum mit spektakulären und einmaligen Darbietungen. Gezeigt wird der Höhepunkt des zehntägigen Festivals mit der Gala zur Verleihung der „Clowns“ in Gold, Silber und Bronze.

–– Bayerisches Fernsehen Chris Boettcher – Bühne frei: Highlights, D 2013, 120 Min. bayerisches-fernsehen.de/kabarett

–– Bayerisches Fernsehen 37. Internationales Zirkusfestival von Monte Carlo Höhepunkte und Preisträger 2013, 90 Min. bayerisches-fernsehen.de

  16.00 Uhr

Äh ..., Tschuldigung Versprecher im Radio können irritieren, aber vor allem auch sehr lustig sein und amüsieren Hörer wie Radiomacher gleichermaßen. Da gab es zum Beispiel die denkwürdige Nachtsendung, bei der ein Feueralarm im Studio stundenlang mitheulte, und die unerschrockene Moderatorin Julia Liebing die Sirene kurzerhand zur Co-Moderatorin erklärte. Oder aber der Versprecher „kinderlose” statt „kostenlose” Kindergärten. Die Bayern 3-Moderatoren haben das ganze Jahr über die absurdesten Versprecher aufgehoben und die PannenShow daraus gemacht. „Freuen Sie sich nun auf die Versprecher des Jahres 2013. Thommi Stottrop modelliert – äh, Tschuldigung – moderiert die Pfannen- ..., nein, natürlich die PannenShow.” –– Bayern 3 Bayern 3 – die PannenShow, 180 Min. bayern3.de/comedy

66  – BR-Magazin

Fotos: chris-boettcher.de, MDR/edwrightimages/E. J.Wright

Von der ersten Minute an hat der Comedian Chris Boettcher die Zuschauer, die aus dem Lachen nicht mehr herauskommen, auf seiner Seite. Ob es um seinen Lieblingspromi „Loddar” Matthäus geht oder um eine politische Simultankonferenz mit Politikern – die Zuschauer verpassen keine seiner Pointen. Intelligente Komik und witzige Parodien mit kabarettistischem Touch – Bühne frei für Chris Boettcher. Er präsentiert die Highlights aus seinen bisherigen Erfolgsprogrammen.


Fernsehen

31. Dezember BR-alpha

6.00 Nachtlinie Mit Prof. Ursula Münch 6.30 Frischer Wind im Vatikan Der neue Weg des Papst Franziskus 7.15 Tele-Gym gesund & schön – funktionelles Figurtraining 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 8.20 Der Himmel hat vier Ecken Kinderspielfilm, Deutschland 2011 Regie: Klaus Wirbitzky 9.50 Animals in Love Tierisch verliebt Dokumentarfilm, Frankreich 2007 Regie: Laurent Charbonnier 11.15 Serengeti darf nicht sterben Regie: Bernhard Grzimek 12.35 La Boum 2 – Die Fete geht weiter Spielfilm, Frankreich 1982 Regie: Claude Pinoteau 14.15 37. Internationale Zirkusfestival von Monte Carlo Höhepunkte und Preisträger 2013 15.45 Heißmann & Rassau Silvesterfeier 16.45 Rundschau 17.00 Schlemmerreise um die Welt Singapur 17.30 Die Straße, in der du wohnst Die Fürther Straße in Nürnberg 18.00 Anni Friesinger – Wenn das Eis bricht Von Nick Golüke ► Seite 12 18.45 Rundschau 18.55 Ansprache der Bundeskanzlerin zum Jahreswechsel 19.00 Dinner for one oder Der 90. Geburtstag 19.20 Chiemgauer Volkstheater Silvester Hüttenzauber Fernsehregie: Thomas Kornmayer 21.20 Heißmann & Rassau Essn für ann 22.05 Rundschau 22.10 Die Komiker – Best of Bairisch Comedy 22.40 Viel Spaß! 23.25 Froschhammer – Der Film Animationsfilm, Bayern/Deutschland 2013 23.55 Jahreswechsel 2013-2014 0.00 Dinner for one oder Der 90. Geburtstag 0.20 Chris Boettcher – Bühne frei Highlights 2.20 20 Jahre MAN DOKI SOULMATES – Decades Jubiläumskonzert im Palast der Künste in Budapest 4.20 Nachtlinie Mit Leslie Mandoki 4.50 Planet Erde Deutschland – Elbauen im Jahreswandel 5.00 Space Night How to become an Astronaut?

6.00 Tele-Gym Schlank, Fit & Gesund 6.15 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Deborah – Schrecken der Männer Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.00 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Rahab – Die Dirne von Jericho Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.45 Märchen der Welt Der Königssohn, der sich vor nichts fürchtete 8.15 Märchen der Welt Brüderchen und Schwesterchen 8.45 Märchen der Welt Aschenputtel Ein Märchen der Brüder Grimm 9.10 Märchen der Welt Die Geschichte von dem Schuster Maruf Ein Puppenspiel der Kleinen Bühne nach dem Märchen aus Tausendundeiner Nacht 9.40 Kasperl und Hopsi Klee-Mentine bringt Glück 10.00 Ralphi Jazz Der Schlaubär aus der Augsburger Puppenkiste 10.15 Bibliothek der Sachgeschichten G (5) – wie Gabel, Geschenkband, Glühlampe 10.45 Anschi, Karl-Heinz & Co. Ein himmlisches Magazin 11.00 BR-Klassik: Gerhard Oppitz spielt Sonaten von Domenico Scarlatti 11.30 BR-Klassik: Gerhard Oppitz spielt Klaviermusik von Wolfgang Amadeus Mozart 12.00 Meisterwerke der klassischen Musik Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 5 (1903) 12.25 Meisterwerke der klassischen Musik Igor Stravinsky: Le Sacre du Printemps (1913) 12.55 Interjazzo: John Earl Walker „Come over here“ 13.00 Musi und Gsang im Wirtshaus Aus dem Gromerhof bei Illerbeuren Regie: Elisabeth Malzer 13.30 Donau kulinarisch (8/13) Budapest 14.00 Donau kulinarisch (9/13) Von Budapest bis Vukovar 14.30 Weinwunder Deutschland Jäger der verlorenen Schätze Stuart Pigotts Entdeckungsreisen 15.00 Bahnhofsgeschichten Leben mit einem Denkmal 15.45 Bibliothek der Sachgeschichten U – wie Untergrund (Wasser, Abwasser, Erdgas, Telefonleitungen) 16.25 Interjazzo: Chicago Beau & Band „I don‘t love you no more“ 16.30 Hierzulande Die vier Jahreszeiten nach Musik von Antonio Vivaldi 17.15 Planet Erde: Meereswelten „natur exclusiv“

18.00 Einigkeit und Recht und Freiheit (1/10) Die Verfassungsorgane Der Schmidt Max und die Politik 18.15 Einigkeit und Recht und Freiheit (2/10) Die Verfassung Der Schmidt Max und die Politik 18.30 Der Bayerische Kalender Von Silvester auf Neujahr 18.45 Rundschau 18.55 Ansprache der Bundeskanzlerin zum Jahreswechsel 19.00 Jugendbilder aus sechs Jahrzehnten: Die 1980er (3/6) Zwischen Kindheit und Erwachsensein 19.30 Tiere im Klimawandel (4/7) Berge 20.15 Jazz oder nie! – Cassandra Wilson 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 Cassandra Wilson (voc, g), Brandon Ross (g), Charlie Burnham (vl), Lonnie Plaxico (b), John Davis (dr) ► Seite 13 21.50 Jazz oder nie! – Trombone Shorty & Orleans Avenue 42. Internationale Jazzwoche Burghausen 2011 Troy Andrews (tb, tp, voc), Tim McFatter (s), Pete Murano (g), Mike Ballard (b), Joey Peebles (dr) 23.35 Jazz oder nie! – The Clayton-Hamilton Jazz Orchestra featuring John Pizzarelli 42. Internationale Jazzwoche Burghausen 2011 John Clayton (conductor, b), Jeff Clayton (s), John Pizzarelli (g), Jeff Hamilton (dr) 1.15 Jazz oder nie! – Chicago Beau & Band 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 Chicago Beau (voc, harm), Matt Winch (tp), Nick Pentelow (ts), Tony Qunta (g, voc), Paul Jobson (p, org, voc), Spy Austin (b, voc), Sam Kelly (dr, voc) 2.40 Jazz oder nie! – Big Sam´s Funky Nation 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 „Big Sam“ Williams (tb, voc), Andrew Baham (tp, voc), Joshua Connolly (g, voc), Jerry Henderson (b), Chocolate Milk (dr) 4.10 Jazz oder nie! – Larry Graham & Graham Centralstation 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 Larry Graham (b, voc), Ashling „Biscuit“ Cole (funkbox, voc), David „City“ Council (key, voc), Jimi „Joy“ McKinney (key, voc), Wilton „Fab“ Rabb (g, voc), Brian „Rio“ Braziel (dr) 5.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren

BR-Magazin  – 67

dienstag

Bayerisches Fernsehen

Di


Di

Radio 

31. Dezember – Silvester

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde bis 20 Uhr

Nachrichten zur vollen Stunde bis 19 Uhr

5.05 Bayern 1 am Morgen 5.30 Nachrichten-Schlagzeilen 5.58 Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 / 8.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung über die sechs UKW-Sendergruppen München, Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken, Mainfranken, Schwaben 9.05 Bayern 1 am Vormittag 9.30 / 10.30 / 11.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region 11.59 Hinweise zu Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 12.05 Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 13.05 Bayern 1 am Nachmittag 20.05 Bayern 1 – Silvesterparty Stimmungsmusik nonstop ► Seite 25

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Aus dem Studio Franken 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 6.05 radioWelt mit Gedanken zur Weihnachtszeit Monsignore Wolfgang Sauer 6.30 / 7.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.30 kulturWelt 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 radioWissen Pablo Picasso Genie des Wandels Mit Kreativität zur Lebenskunst – Zu Besuch in der Akademie Bad Reichenhall Das Kalenderblatt 31.12.1946 – Joseph Kardinal Frings erlaubt das Fringsen 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Bayern 2 extra In memoriam Dieter Hildebrandt beim Salzburger Stier 2011 11.00 Nachrichten, Wetter

Vom Saarländischen Rundfunk 1.00 Die ARD-Hitnacht

Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

dienstag

68  – BR-Magazin

11.05 „I have a dream!“ Hat sich Martin Luther Kings Traum mit Obamas Präsidentschaft erfüllt? ► Seite 17 Von Clemens Verenkotte Wiederholung um 20.05 Uhr 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Zeit für Bayern Das bayerische Jahr 2014 Denk- und Merkwürdigkeiten Von Regina Fanderl ► Seite 24 Wiederholung am Mittwoch, 1. Januar 2014, 7.05 Uhr 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioWelt 13.30 Bayern 2-regionalZeit Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Aktuelles aus Südbayern Aktuelles aus Franken 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Spaghetti mit Schokosoße (2/2) Ab 10 Jahren – Von Ruth Löbner Erzählt von Stefan Wilkening, Alexander Lückenhaus und Caroline Nieder-Müller Funkbearbeitung: Ursel Böhm BR 2013 ► Seite 23 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 radioWissen am Nachmittag Wissenschaft und Fiktion Wenn Fachleute fabulieren Der Wissenschaftler in der Literatur

Vom Faust zum Fettwanst Das Kalenderblatt 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Norbert Joa im Gespräch mit Guildo Horn, Musiker ► Seite 17 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 Bayern 2 extra In memoriam Dieter Hildebrandt ‚ „Nie wieder achtzig!“ – Lesung von und mit Dieter Hildebrandt 17.45 Zum Jahresschluss Dietmar Rebmann 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 Shakespeares ruhelose Welt Rund um die Erde zieh’ ich einen Gürtel (5/11) Fechten und Protzen: Stoßdegen und Dolch vom Ufer der Themse Von Neil MacGregor Gelesen von Thomas Loibl und anderen ► Seite 17 18.30 Bayern 2-radioMusik 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Neujahrsansprache von Bun deskanzlerin Angela Merkel 19.10 Zündfunk extra Die Singles des Jahres 2013 Mit Tobias Ruhland ► Seite 24 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 „I have a dream!“ Wiederholung von 11.05 Uhr

Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel Dubliner (6/12) Ein betrüblicher Fall Von James Joyce Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer Mit Sylvester Groth und Bibiana Beglau Regie: Ulrich Lampen BR 2012 ► Seite 17 anschließend: Ein Ergänzungsparallelogramm, das nicht fortgeführt wird (1/3) – Klaus Reichert (JoyceHerausgeber) im Gespräch mit Katarina Agathos 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Es kommt, wie es kommt – oder bleibt, wie es war Eine kabarettistische Silvesterrevue Mit Christa Niederreiter und Thomas Koppelt ► Seite 19 23.50 Zum neuen Jahr Mit Ansprache von Hörfunkdirektor Dr. Johannes Grotzky 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3– der Silvester-Hit Mix Mit Claudia Finger-Erben 8.00 Bayern 3 – der Silvester-Hit Mix Mit Jürgen Kaul 12.00 Bayern 3 – der Silvester-Hit Mix Mit Marion Fuchs 16.00 Bayern 3 – die PannenShow Die schönsten Versprecher des Jahres Mit Thommi Stottrop 18.58 Auf ein Wort 19.00 Bayern 3 – die Silvesterparty Mit Jürgen Törkott & Stefan Schwabeneder ► Seite 25 1.00 Bayern 3 – die Silvesterparty Mit Julia Liebing


Radio

31. Dezember

Di

BR-Klassik

Podcast

Surround

(Williard White, Bariton; Chor des Cleveland Orchestra; Cleveland Orchestra: Lorin Maazel); G. Gershwin/F. Say: „Porgy and Bess“, Lied der Clara (Stanley Drucker, Klarinette; Albert Regni, Saxophon; William Blossom, Kontrabass; Joseph Pereira, Vibraphon; James Saporrito, Schlagzeug; Fazil Say, Klavier); G. Gershwin: „Porgy and Bess“, Lied der Clara (Catherine Bott, Sopran; Fretwork); G. Gershwin/F. Say: „Porgy and Bess“, Lied des Sporting Life (Stanley Drucker, Klarinette; Albert Regni, Saxophon; William Blossom, Kontrabass; Joseph Pereira, Vibraphon; James Saporrito, Schlagzeug; Fazil Say, Klavier); G. Gerswin: „Porgy and Bess“, Lied des Sporting Life (Bryn Terfel, Bassbariton; Schwedischer Rundfunkchor; Schwedisches Radio-Sinfonieorchester: Paul Daniel); C. Porter: „Begin the beguine“; „Just one of those things“; „I’ve got you under my skin“; „Night and day“ (Frank Sinatra, Gesang; Ein Orchester); „Easy to love“ (Ella Fitzgerald, Gesang; Joseph Mondragon, Bass; Barney Kessel, Gitarre; Alvin A. Stoller, Schlagzeug; Paul Smith, Klavier) 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 „Das Wahre erfinden“ Giuseppe Verdi – Eine Hörbiografie (7/8) Siebtes Kapitel: National und triumphal (1869-1879) – Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Hans Jürgen Stockerl, Katja Amberger, Gert Heidenreich u. a. ► Seite 14 15.30 Pour le Piano extra Konzert mit Daniil Trifonov F. Chopin: 24 Préludes, op. 28; R. Schumann: Symphonische Etüden, op. 13 Aufnahme vom 14. Oktober 2013 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Do Re Mikro extra Das Silvester-Knusper-Rätselhaus ► Seite 22 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Cinema extra Böttcher meets Morricone Am Mikrofon: Matthias Keller 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Operngala mit Elina Garanča Ho-Yoon Chung, Tenor; Deutsche Radio-Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Karel Mark Chichon M. Glinka: „Ruslan und Ludmilla“, Ouvertüre; P. Tschaikowsky: „Die Jungfrau von Orleans“, Arie der Johanna aus dem 1. Akt; F. Cilea: „L’Arlesiana“, Lamento des Federico aus dem 2. Akt; C. Saint-Saëns: „Samson et Dalila“, Arie der Dalila aus dem 2. Akt und Bacchanale aus dem 3. Akt; V. Bellini: „I Capuleti e i Montecchi“, Duett Romeo – Tebaldo aus dem 2. Akt; P. M. Narro: „España cañi“; S. Lope: „Gerona“; M. P. Moreno: „El gato montés“; G. Bizet: Aus „Carmen“ Aufnahme vom 19. Januar 2013 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Feature-Fest Aufforderung zum Tanz – Wiener Ballszenen Von Hildburg Heider ► Seite 14

22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Zum Jahresausklang Am Mikrofon: Marlen Reichert P. Tschaikowsky: Suite Nr. 2 C-Dur, Scherzo burlesque; G. Verdi: „Canto di Virginia“; J. S. Bach: Konzert E-Dur, BWV 1042; R. Wagner: „Tannhäuser“, Einzug der Gäste auf der Wartburg aus dem 2. Akt; J. Strauß: Neue PizzicatoPolka, op. 449; L. van Beethoven: „König Stephan“, Ouvertüre ca. 23.00 Uhr Interview mit dem Hörfunkdirektor Dr. Johannes Grotzky E. Fischer: „Südlich der Alpen“; L. Godowsky: Grande valse-romantique; G. Verdi: „La Traviata“, Trinklied Violetta – Alfredo aus dem 1. Akt; J. Haydn: Symphonie Nr. 98 B-Dur 0.00 Mit dem ARD-Nachtkonzert ins Neue Jahr präsentiert von BR-Klassik J. Strauß: „Unter Donner und Blitz“, op. 324 (Wiener Philharmoniker: Mariss Jansons); „Freikugeln“, op. 326 (Wiener Philharmoniker: Daniel Barenboim); J. Offenbach: „La course en traineau“ (Guido Schiefen, Violoncello; WDR Rundfunkorchester Köln: David de Villiers); A. Dvořák: Zwei Slawische Tänze, op. 46, Nr. 4 und 5 (Yaara Tal und Andreas Groethuysen, Klavier); F. Kreisler: „Caprice viennois“, op. 2 (The Philharmonics); S. Prokofjew: Symphonie Nr. 1 D-Dur – „Symphonie classique“ (New York Philharmonic Orchestra: Leonard Bernstein); C. P. E.Bach: Klavierkonzert E-Dur, Wq 14 (Sebastian Knauer, Klavier; Zürcher Kammerorchester: Roger Norrington); R. Strauss: „Till Eulenspiegels lustige Streiche“, op. 28 (Philadelphia Orchestra: Wolfgang Sawallisch); C. Doucet/F. Chopin: „Chopinata“ (Alexandre Tharaud, Klavier); J. J. Quantz: Concerto G-Dur (Jed Wentz, Marion Moonen, Flöte; Musica Antiqua Köln: Reinhard Goebel); W. A. Mozart: Flötenkonzert D-Dur, KV 314 (Sharon Bezaly, Flöte; Ostbottnisches Kammerorchester: Juha Kangas) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) G. F. Händel: „Feuerwerksmusik“, HWV 351; F. Lehár: „Gold und Silber“, op. 79; A. Dvořák: Polonaise Es-Dur; J. Offenbach: „Orpheus in der Unterwelt“, Ouvertüre; A. Dvořák: Menuett F-Dur, op. 28, Nr. 2; L. Janáček: „Lachische Tänze“; Y. Shimomura: „Kingdom hearts“; E. F. Dall’Abaco: Concerto C-Dur, op. 5, Nr. 5; C. Chaplin: „Modern Times“, Filmmusik; T. Mackeben: „So oder so ist das Leben“ 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) E. Morricone: „Fogli sparsi“; A. Dvořák: Slawische Tänze, op. 72 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) W. A. Mozart: „Così fan tutte“, Ouvertüre; J. S. Bach: Klavierkonzert g-Moll, BWV 1058; J. Pachelbel: Kanon und Gigue D-Dur; C. Gounod: „Faust“, Ballettmusik; J. Haydn: Divertimento C-Dur, Presto, Hob. II/11; R. Glière: Konzertwalzer, op. 90; G. F. Händel: Aus „Alcina“, HWV 34 BR-Magazin  – 69

dienstag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Auftakt Werke von J. C. Cannabich, F. A. Hoffmeister, C. Debussy, D. Cimarosa, J. N. Hummel, A. Copland, T. Takemitsu und G. Gershwin 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter Werke von J. Strauß, E. Elgar, G. P. Telemann, C. Porter, D. Schostakowitsch, A. Vivaldi, P. Tschaikowsky, J. Lennon/P. McCartney und R. R. Bennett Aus dem Studio Franken 8.00 Nachrichten, Wetter 8.05 Die Bach-Kantate „Tritt auf die Glaubensbahn“, Kantate, BWV 152 (Gillian Keith, Sopran; Peter Harvey; Bass; English Baroque Soloists: John Eliot Gardiner); Orgelsinfonia D-Dur, BWV 29 (Hansjörg Albrecht, Orgel) 8.30 Barocco J. D. Zelenka: Capriccio Nr. 3 F-Dur (Das NeuEröffnete Orchestre: Jürgen Sonnentheil); J. A. Hasse: Sonate G-Dur (Epoca Barocca) 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 Kammermusik F. Mendelssohn Bartholdy: Sonate B-Dur, op. 45 (Valérie Aimard, Violoncello; PierreLaurent Aimard, Klavier); L.-T. Gouvy: Klaviertrio a-Moll, op. 18 (Voces Intimae) 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Philharmonie Konzert des Kammerorchesters des BR-Symphonieorchesters Daniel Behle, Tenor; Martin Fröst, Klarinette; Violine und Leitung: Radoslaw Szulc W. A. Mozart: Adagio und Fuge c-Moll, KV 546; Klarinettenkonzert A-Dur, KV 622; Zwei Konzertarien, KV 431 und KV 420; I. Strawinsky: Concerto in Es – „Dumbarton oaks“ Aufnahme vom 17. März 2013 11.20 Intermezzo G. Bizet: Symphonie C-Dur (Orchestre de Paris: Paavo Järvi) 11.55 Terminkalender 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Mittagsmusik extra Mit Xaver Frühbeis – Der ganzen Welt zur Freude – Lili Marleen – und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Concertino Klavier und Leitung: Jos van Immerseel F. Schubert: Sonate a-Moll, D 385 (Midori Seiler, Violine); L. van Beethoven: Symphonie Nr. 4 B-Dur (Anima Eterna) 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Cantabile N. Coward: „Parisian Pierrot“; „Poor little rich girl“; „Mary make-believe“; „A room with a view“; „Dance, little lady“ (Sophie Daneman, Sopran; Ian Bostridge, Tenor; Jeffrey Tate, Klavier); G. Gershwin/F. Say: „Porgy and Bess“, Lied des Porgy (Stanley Drucker, Klarinette; Albert Regni, Saxophon; William Blossom, Kontrabass; Joseph Pereira, Vibraphon; James Saporrito, Schlagzeug; Fazil Say, Klavier); G. Gershwin: „Porgy and Bess“, Lied des Porgy


Mi

1. Januar Tagestipps   20.15 Uhr

Aufstieg und Fall

Mit dem Aufstieg der Hansestadt Lübeck zum blühenden Wirtschaftszentrum ist auch die Familie Buddenbrook mit Getreidehandel zu Reichtum und Ansehen gekommen. Den zweiten Teil der Klassikerverfilmung von Thomas Mann zeigt das Bayerische Fernsehen am Donnerstag, 2. Januar, um 20.15 Uhr. –– Bayerisches Fernsehen Buddenbrooks (1/2), Regie: Heinrich Breloer, D 2008, 90 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

  21.03 Uhr

Silfra   19.00 Uhr

Quer durchs Land, einfach drauflos, offen für alles: 1983 wollten Franz X. Gernstl und H. P. Fischer das Fernsehen neu erfinden. Sie liehen sich Geld, kauften sich einen Bus und eine Videokamera und fuhren los. Am 10. Längengrad entlang, vom Allgäu bis zur Ostsee (damals noch DDR). 30 Jahre später machen Gernstl, Fischer und Tonmann Stefan Ravasz die Entdeckungsreise durch Deutschland noch einmal. Sie wollen herausfinden, was aus den Menschen von damals geworden ist. –– Bayerisches Fernsehen Gernstls Zeitreisen (1/3) – Vom Allgäu bis zum Taubergrund, 45 Min. bayerisches-fernsehen.de

70  – BR-Magazin

Die Geigerin Hilary Hahn und der Klangkünstler Hauschka trafen sich zwei Jahre lang, um zu improvisieren. Auf Island entstand das gemeinsame Album „Silfra“ – entwickelt und produziert in nur zehn Tagen. Musik beseelt von der rauen isländischen Natur. –– BR Klassik Klassik & Lounge: Hilary Hahn & Hauschka, 57 Min. br-klassik.de

Fotos: BR/Bavaria Film GmbH/Stefan Falke, BR/megaherz gmbh, Peter Miller

Deutschland revisited


Fernsehen

1. Januar BR-alpha

6.00 Nachtlinie Mit Vera Kühne 6.30 stationen.Dokumentation Abenteuer Senegal – Mit Erzbischof Schick in Westafrika 7.15 Tele-Gym gesund & schön – funktionelles Figurtraining 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 8.45 Leon und die magischen Worte Zeichentrickfilm, Frankreich/Italien 2009 Regie: Dominique Monféry 9.55 Neujahrsgottesdienst mit Papst Franziskus Übertragung aus der Peterskirche in Rom 11.40 Das Jahr des Papstes Ein Rückblick auf 2013 ► Seite 24 11.55 Papst Franziskus betet den Angelus 12.15 Zeit und Ewigkeit 12.30 Gott mit dir, du Land der Bayern Himmlische Blicke auf weiß-blaue Glaubensschätze 12.45 BR-Klassik: Jansons in Tokio. Der Beethoven-Zyklus Symphonie Nr. 5 Regie: Hisao Tonooka Orchester: Symphonieorchester des BR 13.30 Die Halbzarte Spielfilm, Österreich 1958 Regie: Rolf Thiele 15.00 Welt der Tiere Hunde, Eis und weiße Bären 15.30 Familiengeschichten Fünf Generationen Tannerhof ► Seite 20 16.15 Hongkong Jockeyclub Reichster Club der Welt 16.45 Rundschau 17.00 Schlemmerreise um die Welt Berlin 17.30 Stille Gewalt – Die Türkei nach den Gezi-Park Protesten 18.00 bergheimat. Hans-Joachim Stuck und sein Wilder Kaiser ► Seite 20 18.45 Rundschau 18.55 Neujahrsansprache des Bayerischen Ministerpräsidenten ► Seite 25 19.00 Gernstls Zeitreisen (1/3) Vom Allgäu bis zum Taubergrund Regie: Franz Xaver Gernstl 19.45 Landgasthäuser König Ludwig II. 20.15 Buddenbrooks (1/2) Spielfilm, Deutschland 2008 Regie: Heinrich Breloer 21.45 Rundschau-Magazin

6.00 Tele-Gym Aktiv in den Tag 6.15 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Jephtah – Ein Tochter-Mörder? Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.00 alpha-Forum extra: Biblische Gestalten Samson – Der Löwenkiller Walter Flemmer im Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin und Historikerin Ruth Lapide 7.45 Märchen der Welt Aladin und die Wunderlampe Ein Märchen aus 1.001 Nacht, gespielt von der Kleinen Bühne 8.15 Märchen der Welt Die Geschichte von den neidischen Schwestern Ein Märchen aus 1.001 Nacht, gespielt von der Kleinen Bühne 8.45 Märchen der Welt Die Geschichte vom fliegenden Pferd Ein Märchen aus 1.001 Nacht, gespielt von der Kleinen Bühne 9.10 Märchen der Welt Die Geschichte von Ali Chawadscha und dem Kaufmann aus Bagdad Ein Puppenspiel der Kleinen Bühne nach dem Märchen aus Tausendundeiner Nacht 9.40 Kasperl und Buffi Das rosa Sparschwein 10.00 Ralphi Feuerwerk Der Schlaubär aus der Augsburger Puppenkiste 10.15 Bibliothek der Sachgeschichten G (7) – wie Geldherstellung, Geldautomat, Glühlampe neu und alt 10.45 Anschi, Karl-Heinz & Co. Ein himmlisches Magazin 11.00 Toni Goldwascher Kinderspielfilm, Deutschland 2008 Regie: Norbert Lechner ► Seite 22 12.20 Interjazzo: Barrelhouse Jazz Band „Take us to the Mardi Gras“ 12.30 Meisterwerke der klassischen Musik Hector Berlioz: Symphonie Fantastique (1830) 13.00 Musi und Gsang im Wirtshaus Aus der „Walba“ in Pentling Regie: Elisabeth Malzer 13.30 Donau kulinarisch (10/13) Von Novi Sad bis zum Eisernen Tor 14.00 Donau kulinarisch (11/13) Vom Eisernen Tor bis Ruse 14.30 Weinwunder Deutschland Spätburgunder – drei Farben Rot Stuart Pigotts Entdeckungsreisen 15.00 Turmgeschichten Leben mit einem Denkmal 15.45 Bibliothek der Sachgeschichten V – wie Veränderungen (Anamorphose in der Kunst, Warum verlieren Blätter ihre Farbe, Warum werden Haare grau, Handy-Recycling)

AGATHA-CHRISTIE-NACHT

22.00 Tod auf dem Nil Spielfilm, Großbritannien 1978 Regie: John Guillermin 0.15 36 Stunden Spielfilm, USA 1964 Regie: George Seaton 2.05 Buddenbrooks (1/2) Spielfilm, Deutschland 2008 Regie: Heinrich Breloer 3.35 Planet Erde Gutes Neues Jahr 3.40 Space Night 4.40 Space Night

16.20 Interjazzo: The Cookers „Capra Black“ 16.30 100 Jahre Landleben (1/3) Unsere Heimat – Das Dorf 17.15 Planet Erde: Waldwelten „natur exclusiv“ 18.00 Einigkeit und Recht und Freiheit (3/10) Föderalismus Der Schmidt Max und die Politik 18.15 Einigkeit und Recht und Freiheit (4/10) Der Bundestag Der Schmidt Max und die Politik 18.30 Einigkeit und Recht und Freiheit (5/10) Wahlen Der Schmidt Max und die Politik 18.45 Rundschau 18.55 Neujahrsansprache des Bayerischen Ministerpräsidenten 19.00 Jugendbilder aus sechs Jahrzehnten: Die 1990er (4/6) Zwischen Kindheit und Erwachsensein 19.30 Tiere im Klimawandel (5/7) Sümpfe 20.15 Jazz oder nie! – Chick Corea & Gary Burton 42. Internationale Jazzwoche Burghausen 2011 Chick Corea (p), Gary Burton (vib) ► Seite 13 21.45 Jazz oder nie! – The John Scofield Organic Trio 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 John Scofield (g), Larry Goldings (org), Greg Hutchinson (dr) 23.20 Jazz oder nie! – Matiss Cudars Quartet Sieger des 5. Europäischen Burghauser Nachwuchs-Jazzpreises 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 0.30 Jazz oder nie! – Karen Lovely 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 Karen Lovely (voc), Leonard Griffie (g, voc), Dave Fleschner (key), Lisa Mann (b, voc), Peter Libby (dr) 1.30 Jazz oder nie! – Jazz Masters All Stars 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 Nathan Davis (ts, ss), Benny Golson (ts), Claus Reichstaller (tp), Jon Faddis (tp), George Cables (p), Abraham Laboriel (b), Dennis Mackrel (dr) 2.55 Jazz oder nie! – Klaus Doldingers Passport 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 Klaus Doldinger (s, fl), Michael Horneck (key), Peter O´Mara (g), Patrick Scales (b), Ernst Ströer (perc), Biboul Darouiche (perc), Christian Lettner (dr) 4.20 Jazz oder nie! – Gregory Porter 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013 Gregory Porter (voc), Yosuke Sato (s), Chip Crawford (p), Aaron James (b), Emanuel Harrold (dr), John Faddis (tp) 5.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren

BR-Magazin  – 71

mittwoch

Bayerisches Fernsehen

Mi


Mi

Radio 

1. Januar – Neujahr

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

5.02 Bayern 1 am Morgen 10.05 Evangelische Morgenfeier Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, München 10.35 Katholische Morgenfeier Pfarrer Klemens Geiger, Wolfertschwenden 11.05 Bayern 1 – Blasmusik Mit Georg Ried 12.00 Zwölfuhrläuten aus Würzburg in Unterfranken ► Seite 11 12.03 Bayern 1 am Feiertag 13.05 Neujahrsansprache des Baye rischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer ► Seite 25 13.10 Bayern 1 am Feiertag 19.05 Bayern 1 – Volksmusik Mit Stefan Frühbeis 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.05 Zeit für Bayern Das bayerische Jahr 2014 Denk- und Merkwürdigkeiten Von Regina Fanderl Wh. vom Dienstag, 12.05 Uhr 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.05 Katholische Welt Predigen in Tönen Der Stiftskapellmeister Rupert Gottfried Frieberger Von Klaus Konjetzky 8.30 Evangelische Perspektiven Die große Tiefe Höhlen und Glaube Von Geseko von Lüpke 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 orange – Das Feiertags magazin 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Neujahrsbeilage Mit Christine Hamel Wiederholung um 17.05 Uhr 11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

mittwoch

11.05 „Och nö, Kinder, muss das sein?“ Auf den Spuren des unbekannten Loriot Von Joana Ortmann ► Seite 19 Wiederholung um 20.05 Uhr 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Zeit für Bayern Bayerns Erfinder und Querdenker – Auf der Jagd nach der ganz großen Idee Von Carlo Schindhelm Aus dem Studio Franken 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 Breitengrad „Ein anderes Leben ist machbar“ – Das widerspenstige spanische Dorf Marinaleda Von Rilo Chmielorz 13.30 Bayern – Land und Leute „So war das dortmals“ Anna Wimschneider und ihr Bestseller „Herbstmilch“ Von Thomas Grasberger 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Von Superhelden und Superschurken Antboy – Der Biss der Ameise Ab 8 Jahren Von Kenneth B. Andersen Mit Lisa Wagner und Thomas Koppelt BR 2010 ► Seite 23 15.00 Nachrichten, Wetter

72  – BR-Magazin

15.05 radioMitschnitt Pink Martini Aufnahme des Konzerts vom 9. Oktober 2013 im Münchner Prinzregententheater Moderation: Ulrich Bassenge 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Achim Bogdahn im Gespräch mit Walter Lemke, Radsporthistoriker ► Seite 17 Wiederholung um 22.05 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 Neujahrsbeilage Mit Christine Hamel Wiederholung von 10.05 Uhr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 Shakespeares ruhelose Welt Rund um die Erde zieh’ ich einen Gürtel (6/11) Europa: Siege der Vergangenheit – Kampfausrüstung Heinrichs V. Von Neil MacGregor Gelesen von Thomas Loibl und anderen ► Seite 17 18.30 Bayern 2-radioMusik 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk extra Passionsspiele Don Letts – Katalysator und Dokumentarist der PunkBewegung Von Noe Noack 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 „Och nö, Kinder, muss das sein?“ Wiederholung von 11.05 Uhr Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel Dubliner (7/12) Efeutag im Sitzungszimmer Von James Joyce Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer Mit Sylvester Groth, Thomas Thieme und Peter Fricke Regie: Ulrich Lampen BR 2012 ► Seite 17 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Nachtsession Mit Klaus Walter 2.00 Wie BR-Klassik

6.00 Bayern 3 am Neujahrsmorgen Mit Andreas Mack 9.00 Bayern 3 – der Neujahrs Hit-Mix Grüße und Wünsche fürs neue Jahr Mit Jerry Gstöttner 12.00 Bayern 3 – der Neujahrs Hit-Mix Grüße und Wünsche fürs neue Jahr Mit Jürgen Kaul 16.00 Bayern 3 – der Neujahrs Hit-Mix Mit Claus Kruesken ► Seite 12 20.00 Bayern 3-Hitbilanz Die erfolgreichsten Hits des Jahres 2013 aus den „Schlagern der Woche“ Mit Chris Baumann 21.58 Auf ein Wort 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Marcel Wagner


Radio

1. Januar

Mi

BR-Klassik

Podcast

Surround

Strauß: „Ägyptischer Marsch“; „Seid umschlungen Millionen“, Walzer; „Stürmisch in Lieb und Tanz“; „Waldmeister“, Ouvertüre; „Klipp Klapp Galopp“; „G’schichten aus dem Wiener Wald“, Walzer; J. Hellmesberger jun.: „Vielliebchen“, Polka française; Joseph Strauß: „Bouquet Polka“; R. Strauss: „Capriccio“, Mondscheinmusik; J. Lanner: „Die Romantiker“, Walzer; Joseph Strauß: „Neckerei“, Polka Mazur; „Schabernack“, Polka schnell; L. Délibes: „Sylvia“; Joseph Strauß: „Dynamiden“, Walzer; „Ohne Sorgen“, Polka schnell; „Carrière“, Polka schnell; Johann Strauß: „An der schönen blauen Donau“; Johann Strauß/ Vater: „Radetzkymarsch“ ► Seite 24 Ca. 11.50-12.15 Uhr: PausenZeichen Gernot Zimmermann im Gespräch mit Daniel Barenboim 13.55 Terminkalender Musik in Bayern 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Pour le Piano extra Vladimir Horowitz D. Scarlatti: Sonate f-Moll, K 25; Sonate h-Moll, K 87; Sonate E-Dur, K 135; S. Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll (RCA Victor Symphony Orchestra: Fritz Reiner); R. Schumann: „Träumerei“, op. 15, Nr. 7 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 „Das Wahre erfinden“ Giuseppe Verdi – Eine Hörbiografie (8/8) Achtes und letztes Kapitel: „Wer zuletzt lacht ...“ (1879-1901) – Von Jörg Handstein Mit Udo Wachtveitl, Hans Jürgen Stockerl, Katja Amberger, Gert Heidenreich und anderen ► Seite 14 15.30 Sängerjubilare 2014 Eine klingende Vorschau Von Florian Heurich 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Do Re Mikro extra Starke Stücke – „Der fliegende Holländer“ von Richard Wagner Hörspiel von Markus Vanhoefer, Ursendung ► Seite 22 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Dirigenten bei der Probe Mariss Jansons probt mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks „Ein Heldenleben“ von Richard Strauss Von Bernhard Neuhoff und Karlheinz Steinkeller 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Konzert mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Mariss Jansons R. Strauss: „Ein Heldenleben“, Tondichtung; L. van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll (Mitsuko Uchida, Klavier) 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Klassik & Lounge: Hilary Hahn & Hauschka Silfra – Improvisationen mit Geige und präpariertem Klavier Aufnahme vom 26. Oktober 2013 in der BMW Welt, München

22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Der Chor des Bayerischen Rundfunks J. S. Bach: Magnificat D-Dur, BWV 243 (Christina Landshammer, Sopran; Diana Haller, Mezzosopran; Maarten Engeltjes, Countertenor; Maximilian Schmitt, Tenor; Konstantin Wolff, Bassbariton; Concerto Köln: Peter Dijkstra); L. van Beethoven: Fantasie c-Moll, op. 80 (Yefim Bronfman, Klavier; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Lorin Maazel); G. Rossini: „Toast pour le nouvel an“ (Gustaf Sjökvist) 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Jazztime Jazz aus Nürnberg: Jazz & Beyond Mostly acoustic – ein entspannter Mix zum Jahresbeginn Mit dem Bossarenova Trio, Karl Seglem, Johannes Berauers „The Vienna Chamber Diaries“ und anderen Moderation und Auswahl: Beate Sampson Aus dem Studio Franken 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik I. Strawinsky: „Pulcinella“, Suite (NDR-Sinfonieorchester Hamburg: Günter Wand); W. A. Mozart: Sonate B-Dur, KV 378 (Augustin Dumay, Violine; Maria João Pires, Klavier); F. Liszt: „Tasso. Lamento e Trionfo“ (NDR-Sinfonieorchester: Alexander Rahbari); M. Ravel: „Pavane pour une infante défunte“ (12 Cellisten der Berliner Philharmoniker); J. Röntgen: Klavierkonzert Nr. 4 F-Dur (Matthias Kirschnereit, Klavier; NDR Radiophilharmonie Hannover: David Pocelijn); A. Bruckner: Vier Motetten (NDR-Chor: Simon Schouten) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) E. Eichner: Harfenkonzert D-Dur, op. 9 (Marion Hofmann, Harfe; Kammerorchester des Berliner Sinfonie-Orchesters: Hans-Peter Frank); J. Rutter: Suite antique (Duke Dobin, Flöte; Wayne Marshall, Cembalo; City of London Sinfonietta: John Rutter); W. Kalinnikow: Intermezzo Nr. 1 fis-Moll (London Symphony Orchestra: Neeme Järvi); F. Lehár: „Il guado“ (Volker Banfield, Klavier; NDR-Radiophilharmonie Hannover: Klauspeter Seibel); J. Rheinberger: Nonett Es-Dur, op. 139 (Consortium Classicum); J. D. Bomtempo: Symphonie Nr. 1 Es-Dur (Orquestra Clássica do Porto: Meir Minsky) 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) E. Meyer: Violinkonzert; W. A. Mozart: Sonate G-Dur, KV 283; G. P. Telemann: Partita G-Dur 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) E. F. Dall’Abaco: Concerto D-Dur, op. 5, Nr. 6; R. Drigo: „Pas du deux“; J. F. Fasch: Konzert g-Moll; J. N. Hummel: Klaviertrio Es-Dur, Allegro agitato, op. 12; J. F. Frohlich: Symphonie Es-Dur, Menuetto, op. 33; A. Melani: Sonate C-Dur BR-Magazin  – 73

mittwoch

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Konzert am Feiertagsmorgen W. A. Mozart: Symphonie Es-Dur, KV 16 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Klaus Tennstedt); F. Mendelssohn Bartholdy: Variations concertantes D-Dur, op. 17 (Sebastian Hess, Violoncello; Moritz Eggert, Klavier); J. S. Bach: Concerto D-Dur (Musica Antiqua Köln: Reinhard Goebel); R. Wagner: „Beim Antritt des neuen Jahres 1835“, Ouvertüre (Chor und Orchester der Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie: Karl Anton Rickenbacher); L. van Beethoven: „König Stephan“, Ouvertüre (Wiener Philharmoniker: Leonard Bernstein); G. F. Händel: „Atalanta“, Ouvertüre (Brandenburg Consort: Roy Goodman) Aus dem Studio Franken 7.00 Nachrichten, Wetter 7.05 Laudate Dominum M.-A. Charpentier: „Te Deum“ (Chor und Orchester Les Arts Florissants: William Christie); W. A. Mozart: Messe C-Dur, KV 317 (Barbara Bonney, Sopran; Catherine Wyn-Rogers, Alt; Jamie MacDougall, Tenor; Stephen Gadd, Bass; Choir of the English Concert; The English Concert: Trevor Pinnock) 8.00 Nachrichten, Wetter 8.05 Die Bach-Kantate J. S. Bach: „Weihnachtsoratorium“, Teil IV „Fallt mit Danken, fallt mit Loben“, Kantate zum Neujahrstag, BWV 248 (Paul Bernewitz, Friedrich Praetorius, Knabensopran; Ingeborg Danz, Alt; Christoph Genz, Martin Petzold, Tenor; Panajotis Iconomou, Bass; Thomanerchor Leipzig; Gewandhausorchester: Georg Christoph Biller) Teil V: Sonntag, 5. Januar 2014, 8.05 Uhr 8.30 Barocco G. F. Händel: Concerto grosso A-Dur, op. 6, Nr. 11 (The English Concert, Cembalo und Leitung: Trevor Pinnock); A. Vivaldi: Sonate g-Moll, op. 13, Nr. 6 (Les Musiciens de SaintJulien) 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 Das Kammerorchester Basel G. F. Händel: „Arminio“, Ouvertüre (Laurence Cummings); L. Hofmann: Violoncellokonzert D-Dur (Sol Gabetta, Violoncello; Sergio Ciomei); A. Casella: „Scarlattiana“ (Anthony Spiri, Klavier; Christopher Hogwood) 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Kammermusik J. S. Bach: Sonate E-Dur, BWV 1016 (Frank Peter Zimmermann, Violine; Enrico Pace, Klavier); M. Ravel: „Le tombeau de Couperin“ (Alexander Schimpf, Klavier); L. van Beethoven: Streichtrio D-Dur, op. 9, Nr. 2 (Trio Zimmermann) Live aus dem GroSSen Musikvereinssaal in Wien 11.15 Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker Leitung: Daniel Barenboim Eduard Strauß: „Helenen Quadrille“; Joseph Strauß: „Friedenspalmen“, Walzer; Johann Strauß/Vater: „Carolinen Galopp“; Johann


Do

2. Januar Tagestipps

  14.05 Uhr

Huuuhuuuuuuu   23.00 Uhr

Zwischen Bayern und Salzburg

Der berühmte Kinderbuchautor Ignaz B. Griesgram mietet für den Sommer ein Haus in der Friedhofstraße 43, um dort endlich den 13. Band seiner Geisterbezwinger-Serie zu verfassen. Aber in dem Haus wohnt bereits jemand: ein elfjähriger Junge mit seiner Katze und ein Gespenst! Teil 2 kommt am 3. Januar um 14.05 Uhr. –– Bayern 2 radioMikro: Gespenster gibt es doch Teil 1, 55 Min. br-kinderinsel.de

  17.00 Uhr

Dort, wo Wasser versickert und unterirdisch Erd- und Gesteinsschichten löst, sind im Laufe von Jahrmillionen weit verzweigte Höhlensysteme entstanden – oft faszinierend schöne Gebilde mit Tropfsteinen aus gelöstem Kalk. Vor dem menschlichen Auge sind sie weitgehend verschlossen. Mutige Forscher haben sich in die Unterwelt des Untersberg gewagt und uns die verborgenen Schönheiten sichtbar gemacht. –– BR-alpha Der Untersberg – das sagenhafte Höhlenreich D 2006, 45 Min. br-alpha.de

Die Sternsinger von Wackersberg sind zu Fuß unterwegs zu den verstreut liegenden Höfen der Umgebung (Foto). Filmautorin Sigrid Esslinger macht sich auf die Suche nach den Sehnsüchten der Menschen und Bräuchen in der Weihnachtszeit. –– Bayerisches Fernsehen Vom Himmel auf Erden: Weihnachten im bayerischen Voralpenland D 2011, 30 Min. bayerisches-fernsehen.de/film

74  – BR-Magazin

Fotos: BR/degn film, hitdelight/Fotolia, BR

Bräuche in Bayern


Fernsehen

2. Januar

Bayerisches Fernsehen

BR-alpha

6.00 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Kondensationsreaktionen 6.30 Klosterland Bayern – Ein Orden in Franken Die evangelische Communität Christusbruderschaft Selbitz 7.15 Tele-Gym gesund & schön – funktionelles Figurtraining 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 9.00 Tele-Gym Schlank, Fit & Gesund 9.15 Eisbär, Affe & Co Zoogeschichten aus Stuttgart 10.05 Abenteuer Olympia Über den Elbrus bis nach Sotschi 10.50 Paula und die wilden Tiere Die Possumbande 11.15 Paula und die wilden Lieder Die Löwin rennt 11.20 Rote Rosen (1512) 12.10 Sturm der Liebe (1901) 13.00 New York (3/5) Licht und Schatten Regie: Ric Burns 14.00 Garmischer Bergspitzen Spielfilm, Deutschland 2010 Regie: Dietmar Klein 15.30 Wir in Bayern Lust auf Heimat 16.45 Rundschau 17.00 Vom Himmel auf Erden Weihnachten im bayerischen Voralpenland 17.30 Abendschau – Der Süden/ Frankenschau aktuell 18.00 Abendschau 18.45 Rundschau 19.00 Gernstls Zeitreisen (2/3) Von Würzburg ins Werratal Regie: Franz Xaver Gernstl 19.45 Dahoam is Dahoam (1244) 1, 2, 3, Gschrei 20.15 Buddenbrooks (2/2) Spielfilm, Deutschland 2008 Regie: Heinrich Breloer 21.45 Rundschau-Magazin 22.00 Die letzten Tage in Kenya Spielfilm, Großbritannien 1987 Regie: Michael Radford

6.00 Tele-Gym ZEN-Meditation 6.15 alpha-Campus MAGAZIN 6.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Systematik organischer Stoffe 7.15 Englisch für Anfänger (36/51) To Buy or not to Buy 7.45 Avanti! Avanti! (22/26) Ripetizione: Galilei e Casanova Italienisch mit Ima Agustoni 8.15 Abenteuer Panamericana (3/5) Von El Salvador bis Panama Länder-Menschen-Abenteuer 9.00 Ich mach‘s! Betonfertigteilbauer/-in 9.15 GRIPS Mathe Proportionale Zuordnungen 9.30 alpha-Österreich: Schluss mit dem tödlichen Laster 10.15 Klassiker der Weltliteratur Ödön von Horvath 10.30 Paula und die wilden Tiere Wo ist die Wildkatze? 10.55 Willi wills wissen Gute Frage, nächste Frage! alpha-Thema: „ins ewige Eis“

11.00 Im Banne des ewigen Eises Der Polarforscher Erich von Drygalski 11.45 Das Buch der Bücher (5/18) Über die Zunge 12.00 Meisterwerke der klassischen Musik Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5 (1808) 12.25 Meisterwerke der klassischen Musik Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 (1824) 12.55 Interjazzo: Holly Cole „Shiver me Timbers“ 13.00 alpha-Forum: Anne-Sophie Mutter Geigerin 13.45 Abenteuer Panamericana (4/5) Von Kolumbien bis Peru Länder-Menschen-Abenteuer 14.30 Paula und die wilden Tiere Der Luchs im Schnee 14.55 Willi wills wissen Gute Frage, nächste Frage! 15.00 Planet Wissen Ötzi – mein Leben in der Jungsteinzeit

PAUL NEWMAN

alpha-Thema: „Höhlen“

23.40 Der Mackintosh-Mann Spielfilm, USA 1973 Regie: John Huston

KLASSIKER

20.15 alpha-Thema: „ins ewige Eis“ Eismitte – Alfred Wegeners letztes Ziel „Wunder der Erde“ 21.00 alpha-Forum: Ronald Reng Sportjournalist und Schriftsteller 21.45 Planet Wissen Ötzi – mein Leben in der Jungsteinzeit 22.45 Mathematik zum Anfassen (12/28) Der Goldene Schnitt alpha-Thema: „Höhlen“

23.00 Der Untersberg – das sagenhafte Höhlenreich 23.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren 0.00 Meisterwerke der klassischen Musik Hector Berlioz: Symphonie Fantastique (1830) 0.3o Meisterwerke der klassischen Musik Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5 (1808) 1.00 bäckstage Volksmusik 1.15 Mathematik zum Anfassen (12/28) Der Goldene Schnitt Moderation: Albrecht Beutelspacher 1.30 alpha-Österreich: PO BOX 384 – Leben in der Südsee (1/2) (Doku / 2013) 2.15 alpha-Forum: Ronald Reng Sportjournalist und Schriftsteller Moderation: Wolfgang Habermeyer (Gespräch / 2013) 3.00 Bob Ross – The Joy of Painting Golden Glow of Morning 3.25 Space Night Earth-Views 4.20 alpha-Centauri Warum fliegt nicht alles weg? Moderation: Harald Lesch 4.35 Space Night Earth-Views 5.30 alpha-Centauri Warum fliegt nicht alles weg? Moderation: Harald Leschs 5.45 Space Night Earth-Views

16.00 Das Drachenloch Tauchfahrt in unbekannte Tiefen 16.45 Bibliothek der Sachgeschichten W (3) – wie Wackelbild, Walz, Warzenschwein, Wunderkerzen 17.15 alpha-Campus AUDITORIUM Angststörungen erkennen und behandeln Prof. Dr. med. Johannes Kornhuber 17.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Kondensationsreaktionen 18.15 freizeit Schmidt Max und die nackte Wahrheit in der Sauna 18.45 Rundschau 19.00 Auf den Spuren der Intuition (12/13) Mit Intuition zur ganzheitlichen Sicht 19.30 alpha-Österreich: PO BOX 384 – Leben in der Südsee (1/2)

donnerstag

1.15 Das Schicksal der Irene Forsyte Spielfilm, USA 1949 Regie: Compton Bennett 3.05 Buddenbrooks (2/2) Spielfilm, Deutschland 2008 Regie: Heinrich Breloer 4.35 Planet Erde Nordtirol: Ötztal 4.40 Space Night Flight through the Skies 5.45 Space Night

Do

BR-Magazin  – 75


Do

Radio 

2. Januar

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

5.05 Bayern 1 am Morgen 5.30 Nachrichten-Schlagzeilen 5.58 Gedanken zum Tag 6.30 / 7.30 / 8.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung über die sechs UKW-Sendergruppen München, Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken, Mainfranken, Schwaben 9.05 Bayern 1 am Vormittag 9.30 / 10.30 / 11.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region 11.59 Hinweise zu Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 12.05 Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 13.05 Bayern 1 am Nachmittag 13.30 / 14.30 / 15.30 / 16.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 17.05 Bayern 1 – Das Bayernmagazin 17.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 18.30 Sport-Telegramm 19.05 Bayern 1 – Volksmusik Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Altbayern/Schwaben und Franken 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 22.58 Auf ein Wort 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

donnerstag

76  – BR-Magazin

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen Aus dem Studio Franken 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 6.05 radioWelt mit Gedanken zum Tag 6.30 / 7.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.30 kulturWelt Aktuelles Feuilleton 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 radioWissen Das Skelett – Die innere Stütze Nur Muskeln machen’s möglich – Vom Mausklick bis zum Marathon Das Kalenderblatt 2.1.2004 – „Stardust“ bringt Kometenstaub zur Erde 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Notizbuch 11.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

11.05 Handelseinig DDR-Zwangsarbeit und die Verantwortung westdeutscher Firmen Von Gabriele Knetsch ► Seite 17 Wiederholung um 20.05 Uhr 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Bayern 2-radioMusik 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioWelt 13.30 Bayern 2-regionalZeit Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Aktuelles aus Südbayern Aktuelles aus Franken 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Gespenster gibt es doch (1/2) Hörspiel in zwei Teilen nach der Buchvorlage von Kate Klise und M. Sarah Klise Ab 8 Jahren Aus dem Englischen von Nina Schindler Mit Rolf Becker, Anne Moll, Eike Onyambu, Danielle Green, Jürgen Uter, Peter Kaempfe und anderen BR/Audiolino 2012 ► Seite 23 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 radioWissen am Nachmittag Vom Klang zum Bild Was Töne im Kopf bewirken Die Welt der Synästhetiker Wenn Mozart schmeckt wie Marzipan Das Kalenderblatt 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr

Bayern 2-Radio Revue

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Ursula Heller im Gespräch mit Mathias Illigen, Schizophrenie-Kranker ► Seite 17 Wiederholung um 22.05 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 radioWelt 17.25 Börsengespräch 17.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 Shakespeares ruhelose Welt Rund um die Erde zieh’ ich einen Gürtel (7/11) Irland: Niederlagen der Gegenwart – Ein gefährliches Bild von Irland Von Neil MacGregor Gelesen von Thomas Loibl und anderen ► Seite 17 18.30 Bayern 2-radioMusik 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk extra Passionsspiele Aphex Twin Von Ralf Summer 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 Handelseinig Wiederholung von 11.05 Uhr

Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel Dubliner (8/12) Eine Mutter Von James Joyce Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer Mit Brigitte Hobmeier und Karin Anselm Regie: Ulrich Lampen BR 2012 anschließend: Ein Ergänzungsparallelogramm, das nicht fortgeführt wird (2/3) Klaus Reichert (Joyce-Herausgeber) im Gespräch mit Katarina Agathos ► Seite 17 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Reflexionen Mit Gedanken zum Tag und Kalenderblatt 3.1.1871 – Patent zur Herstellung von Margarine 0.12 Concerto bavarese Werke von Franz Hummel 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 am Morgen Mit Jürgen Kaul 5.30 / 6.30 / 7.30 / 8.30 Bayern 3-Kurznachrichten 9.00 Bayern 3 am Vormittag Mit Marion Fuchs 9.30 Bayern 3-Kurznachrichten 10.30 / 11.30 Bayern um halb 12.00 Bayern 3 – der Hit-Mix Nachmittag Mit Jürgen Törkott 12.30 / 13.30 / 14.30 / 15.30 Bayern um halb 16.00 Bayern 3 – Ab in den Feierabend Mit Susanne Rohrer 16.30 / 17.30 / 18.30 Bayern um halb 19.00 Matuschke – der andere Abend in Bayern 3 Mit Matthias Matuschik 21.58 Auf ein Wort 22.00 Bayern 3 – die Newcomer Show Mit Dagmar Golle Bayern-Demo – die Chance für Musiker ohne Plattenvertrag 0.00 Bayern 3 – die Nacht Die interaktive Show für Wachbleiber, Schlaflose & Frühaufsteher Mit Jerry Gstöttner


Radio

2. Januar

Do

BR-Klassik

Podcast

Surround

Franco Corelli, Tenor; Paolo Pedani, Bariton; Orchester der Oper Rom: Gabriele Santini); Riccardo Zandonai: Tempo di valzer (Pietro Massa, Klavier); „Giulietta e Romeo“, Arie des Romeo aus dem 3. Akt (Jonas Kaufmann, Tenor; Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia: Antonio Pappano); Ruggero Leoncavallo: „La Bohème“, Szene Marcello – Musette und Freunde aus dem 1. Akt (Lucia Popp, Sopran; Alexandrina Miltschewa, Sofia Lis, Mezzosopran; Franco Bonisolli, Tenor; Bernd Weikl, Alan Titus, Raimund Grumbach, Bariton; Alexander Malta, Bass; Münchner Rundfunkorchester: Heinz Wallberg) 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 Richard Strauss zum 150. Geburtstag Tondichtungen und Briefe (I) „Aus Italien“, Symphonische Fantasie, op. 16 (Staatskapelle Dresden: Rudolf Kempe) Teil II: Freitag, 3. Januar 2014, 15.05 Uhr ► Seite 15 16.00 Nachrichten, Wetter 16.05 Kammermusik Benjamin Britten: „Fantasy“, op. 2 (Stefan Schilli, Oboe; Irina Simon-Renes, Violine; Tobias Breider, Viola; Sebastian Klinger, Violoncello); Charles Villiers Stanford: Irische Fantasien, op. 54 (Gould Piano Trio); Frank Bridge: Sextett (Academy of St.Martin-inthe-Fields) 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Do Re Mikro extra Wo ist Elvis? Auf der Suche nach dem Stern Folge 5: In der Welt der Zauberer ► Seite 22 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Klassik-Stars Martha Argerich, Klavier Ludwig van Beethoven: Sonate A-Dur, op. 69 (Mischa Maisky, Violoncello); Richard Strauss: Burleske d-Moll (Berliner Philharmoniker: Claudio Abbado); Maurice Ravel: „Jeux d’eau“ 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Festspiel-Nachlese Musikfestwochen von Ascona Vilde Frang, Violine; Orchestra della Svizzera Italiana: Juraj Valcuha Gabriel Fauré: „Pelléas et Mélisande“, op. 80; Robert Schumann: Fantasie C-Dur, op. 131; Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 3 a-Moll – „Schottische“ Aufnahme vom 13. September 2013 in der Kirche San Francesco, Locarno 20.25 Intermezzo Johann Sebastian Bach: Suite D-Dur, BWV 1012 (Mstislaw Rostropowitsch, Violoncello) 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Feature-Fest „Beat!“ Über den Rhythmus des Lebens Von Monika Kursawe ► Seite 14 22.00 Nachrichten, Wetter

22.05 Horizonte Studio für Musik Salvatore Sciarrino: Sonate Nr. 1 (Florian Hoelscher, Klavier); Bruno Maderna: Violinkonzert (Thomas Zehetmair, Violine; hr-Sinfonieorchester: Arturo Tamayo) 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Jazztime All that Jazz Mit Ssirus W. Pakzad 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik Ferruccio Busoni: Klavierkonzert, op. 39 (Volker Banfield, Klavier; Männerchor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Lutz Herbig); Walter Niemann: „Der singende Springbrunnen“ (Miloslav Vildner, Harfe; Opus-Studio Orchester: Jiří Hudec); Vincenzo Bellini: Oboenkonzert Es-Dur (Münchener Kammerorchester, Oboe und Leitung: François Leleux); Carl Nielsen: „Aladdin“, Suite (Münchner Rundfunkorchester: Frank Cramer) 2.00 Nachrichten, Wetter 2.03 Das ARD-Nachtkonzert (II) Johan Svendsen: Symphonie Nr. 2 B-Dur (Lettisches Nationales Sinfonie-Orchester: Terje Mikkelsen); Joseph Haydn: Klaviertrio C-Dur, Hob. XV/27 (Tecchler Trio); Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 3 Es-Dur (Wiener Philharmoniker: Myung-Whun Chung); Vicente Martín y Soler: „Una cosa rara“, Harmoniemusik nach Themen aus der gleichnamigen Oper (Moonwinds: Joan Enric Lluna) 4.00 Nachrichten, Wetter 4.03 Das ARD-Nachtkonzert (III) Antonio Vivaldi: Konzert d-Moll, R 541 (Ingeborg Scheerer, Violine; Johannes Geffert, Orgel; Johann Christian Bach-Akademie); Johann Baptist Neruda: Fagottkonzert C-Dur (Patrick de Ritis, Fagott; Bratislava Chamber Soloists: Michael Dittrich); Henry Purcell: „The Fairy Queen“, Suite (Academy of St.Martin-in-the-Fields: Neville Marriner) 5.00 Nachrichten, Wetter 5.03 Das ARD-Nachtkonzert (IV) Camille Saint-Saëns: „Samson et Dalila“, Bacchanale aus dem 3. Akt (Münchner Rundfunkorcheser: Giuseppe Patané); Peter Ludwig: „Lisboa“ (Arben Spahiu, Violine; Peter Wöpke, Violoncello; Peter Ludwig, Klavier); Carl Philipp Emanuel Bach: Sinfonie D-Dur, Wq 183, Nr. 1 (Michael-Christfried Winkler, Cembalo; Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach: Hartmut Haenchen); Louis-Joseph-Ferdinand Hérold: Klavierkonzert e-Moll, Rondo (Jean-Frédéric Neuburger, Klavier; Orchestra Sinfonia Varsovia: Hervé Niquet); Michael Haydn: Konzert (Emmanuel Pahud, Flöte; Bernhard Hartog, Violine; Haydn-Ensemble Berlin); Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 5 D-Dur, Allegro vivace (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Lorin Maazel)

BR-Magazin  – 77

donnerstag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Allegro Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Christian Schuler 6.30 Klassik aktuell 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah 2.1.1939: Die Primaballerina Konstanze Vernon wird geboren 8.50 BR-Klassik heute 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 CD-Box Neuerscheinungen – ausgepackt & aufgelegt 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Philharmonie Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Hector Berlioz: „Benvenuto Cellini“, Ouvertüre (Colin Davis); Claude Debussy: Fantasie (Carmen Piazzini, Klavier; Hans Richter); Max Reger: Ballettsuite D-Dur, op. 130 (Martin Turnovsky); Joaquín Turina: Sextett, op. 7 – „Scène andalouse“ (Stephan Hoever, KeyThomas Märkl, Violine; Hermann Menninghaus, Mathias Schessl, Viola; Jan Mischlich, Violoncello; Ulrike Payer, Klavier); Johannes Brahms/Arnold Schönberg: Quartett Nr. 1 g-Moll (Michael Tilson Thomas) 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Mittagsmusik extra Mit Xaver Frühbeis Männer, die an Felsen fahren – Die Loreley und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Concertino Batzdorfer Hofkapelle Johann Pfeiffer: Ouvertüre G-Dur; Johann Georg Pisendel: Oboenkonzert Es-Dur (Xenia Löffler, Oboe); Georg Friedrich Händel: Sinfonia C-Dur; Jan Dismas Zelenka: Concerto G-Dur 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Cantabile Francesco Cilea: „Adriana Lecouvreur“, Romanze der Adriana aus dem 1. Akt und Arie der Adriana aus dem 4. Akt (Mirella Freni, Sopran; Orchestra del Teatro alla Scala: Antonino Votto); „L’Arlesiana“, Lamento des Federico aus dem 2. Akt (Tito Schipa, Tenor; Ein Orchester: Rosario Bourdon); Giuseppe Martucci: Canzonetta, op. 65, Nr. 2 (Orchestra Sinfonica di Roma: Francesco La Vecchia); Umberto Giordano: „Fedora“, Todesszene der Fedora aus dem 3. Akt (Renée Fleming, Emma Latis, Sopran; Arturo Chacón-Cruz, Tenor; Orchestra Sinfonica di Milano: Marco Armiliato); Giacomo Puccini: Preludio sinfonico (WDR Sinfonieorchester Köln: Andris Nelsons); Umberto Giordano: „Andrea Chénier“, Schlussszene Chénier – Maddalena – Schmidt aus dem 4. Akt (Antonietta Stella, Sopran;


Fr

3. Januar Tagestipps

  20.15 Uhr

Echte Wildnis

  9.05 Uhr

Halbwilde Wesen Wie weit muss man fahren, um echte Wildnis zu finden, die so aussieht, als hätte es nie die gestaltende Hand des Menschen gegeben? Die Dokumentation zeigt Erfolge und Misserfolge bei der Jagd nach nie gesehenen Bildern auf einer abwechslungsreichen Reise zu Europas letztem großen Tierparadies – der Insel Spitzbergen. –– BR-alpha Auf zum Polarkreis!, Von Dänemark bis zum Nordkap, D 2010, 45 Min. br-alpha.de

  19.00 Uhr

Die Sage von Romulus und Remus ist wohl die bekannteste Erzählung über Wolfskinder – über Kinder, die von einer Wölfin gesäugt wurden. Aber ist es tatsächlich möglich, dass ein Mensch von einem Raubtier ernährt wird? –– Bayern 2 radioWissen: Von Wolfskindern und Kaspar Hauser, 55 Min. bayern2.de/radiowissen

Die Geschichte der schönsten Frau der Welt ist ein Krimi. Es geht um Macht, Ruhm, Ehre und um viel Geld. Kunsthistorikerin Irina Antonowa (Foto) hat als junges Mädchen die Kiste mit der Sixtinischen Madonna ausgepackt und das Bild nie vergessen. –– BR-alpha Die schönste Frau der Welt – die Sixtinische Madonna, D 2012, 30 Min. br-alpha.de

78  – BR-Magazin

Fotos: NDR/Jan Haft, MDR/Alexander Pötzsch, MDR/Alexander Pötzsch, colourbox

Die Sache mit der Kiste


Fernsehen

3. Januar

Bayerisches Fernsehen

BR-alpha

6.00 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Ablauf chemischer Reaktionen 6.30 Klosterland Bayern – Die Erben der Zisterzienser 7.15 Tele-Gym gesund & schön – funktionelles Figurtraining 7.30 Panoramabilder/Bergwetter 9.00 Tele-Gym Schlank, Fit & Gesund 9.15 Eisbär, Affe & Co Zoogeschichten aus Stuttgart 10.05 Anni Friesinger – Wenn das Eis bricht Von Nick Golüke 10.50 Paula und die wilden Tiere Kopf hoch Giraffe 11.15 Paula und die wilden Lieder Die Löwin rennt 11.20 Rote Rosen (1513) 12.10 Sturm der Liebe (1902) 13.00 New York (4/5) Die Macht und das Volk Regie: Ric Burns

6.00 Tele-Gym Yoga-Pilates-50plus 6.15 alpha-Campus AUDITORIUM Angststörungen erkennen und behandeln 6.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Kondensationsreaktionen 7.15 Englisch für Anfänger (37/51) In the Museum 7.45 Hablamos Español (32/39) Im Museum – Beim Tierhändler – Beim Autoverleih Spanisch für Anfänger 8.15 Abenteuer Panamericana (4/5) Von Kolumbien bis Peru Länder-Menschen-Abenteuer 9.00 Auf den Spuren der Intuition (12/13) Mit Intuition zur ganzheitlichen Sicht 9.30 alpha-Österreich: PO BOX 384 – Leben in der Südsee (1/2) 10.15 Mathematik zum Anfassen (12/28) Der Goldene Schnitt 10.30 Paula und die wilden Tiere Der Luchs im Schnee 10.55 Willi wills wissen Gute Frage, nächste Frage!

ECHT BAYERISCH. DER NEUE HEIMATFILM

14.00 Männer lügen nicht Spielfilm, Deutschland/Süden 2010 Regie: Bettina Woernle 15.30 Wir in Bayern Lust auf Heimat 16.45 Rundschau 17.00 Der Letzte seines Standes? Der Schlittenbauer aus dem Oberland 17.30 Abendschau – Der Süden/ Frankenschau aktuell 18.00 Abendschau 18.45 Rundschau 19.00 Gernstls Zeitreisen (3/3) Von Northeim an die Ostsee Regie: Franz Xaver Gernstl 19.45 Landgasthäuser König Ludwig II. 20.15 Hubert und Staller Mein lieber Schwan Regie: Oliver Mielke 21.00 CopStories Oida? Regie: Barbara Eder 21.45 Rundschau-Magazin 22.00 Monika Gruber live 2013 „Wenn ned jetzt, wann dann!“ 23.30 Heimatsound Concerts – Georg Ringswandl aus dem Passionstheater Oberammergau KLASSIKER

11.00 Eismitte – Alfred Wegeners letztes Ziel „Wunder der Erde“ 11.45 Klassiker der Weltliteratur Ödön von Horvath 12.00 Meisterwerke der klassischen Musik Claude Debussy: La Mer (1905) 12.30 Meisterwerke der klassischen Musik Maurice Ravel: Bolero (1928) 12.55 Interjazzo: Teeny Tucker „At last“ 13.00 alpha-Forum: Ronald Reng Sportjournalist und Schriftsteller 13.45 Abenteuer Panamericana (5/5) Von Peru bis Feuerland Länder-Menschen-Abenteuer 14.30 Paula und die wilden Tiere Ein Wildschwein zum Knuddeln 14.55 Willi wills wissen Gute Frage, nächste Frage! 15.00 Planet Wissen Neues von den Urmenschen

20.15 alpha-Thema: „ins ewige Eis“ Auf zum Polarkreis! Von Dänemark bis zum Nordkap Zum 80. Geburtstag von Hellmuth Karasek

21.00 alpha-Forum: Hellmuth Karasek Journalist, Autor, Film- und Literaturkritiker 21.45 Planet Wissen Neues von den Urmenschen 22.45 Das Buch der Bücher (6/18) Über die Quelle alpha-Thema: „Höhlen“

23.00 Hölloch – Geschichten aus der Unterwelt 23.45 Die Tagesschau vor 25 Jahren 0.00 Out Now Kurzfilm, 2005 Regie: Sven Matten 0.20 Das Buch der Bücher (6/18) Über die Quelle 0.35 Phase 3 | video.kunst.zeit Pfadfinderei 1.35 Phase 3 | video.kunst.zeit Folge X 2.35 Phase 3 | video.kunst.zeit Folge IX 3.35 Phase 3 | video.kunst.zeit Folge III 4.35 Phase 3 | video.kunst.zeit Folge VIII 5.35 Bob Ross – The Joy of Painting Fisherman‘s Trail

alpha-Thema: „Höhlen“

16.00 Der Untersberg – das sagenhafte Höhlenreich 16.45 Bibliothek der Sachgeschichten R (2) – wie Rom 17.15 Viele Wege – ein Ziel (2/3) Mit der Fachoberschule zur Hochschulreife 17.30 Viele Wege – ein Ziel (3/3) Mit der Berufsoberschule zur Hochschulreife 17.45 TELEKOLLEG Chemie für Biologie Ablauf chemischer Reaktionen 18.15 Das Comeback der Bronx – New Yorks neuer Norden „Weltreisen“ 18.45 Rundschau 19.00 Die schönste Frau der Welt – Die Sixtinische Madonna „Die Spur der Schätze“ 19.30 alpha-Österreich: PO BOX 384 – Leben in der Südsee (2/2)

freitag

0.30 Engel der Gejagten Spielfilm, USA 1952 Regie: Fritz Lang 1.55 Skandal um Dr. Vlimmen Spielfilm, BRD 1956 Regie: Arthur Maria Rabenalt 3.35 Planet Erde Indischer Ozean: Malediven 3.40 Space Night The Blue Planet 4.40 Space Night The Blue Planet 5.45 Space Night

alpha-Thema: „ins ewige Eis“

Fr

BR-Magazin  – 79


Fr

Radio 

3. Januar

Bayern 1

Bayern 2

Bayern 3

Nachrichten zur vollen Stunde

5.05 Bayern 1 am Morgen 5.30 Nachrichten-Schlagzeilen 5.58 Gedanken zum Tag 6.30 / 7.30 / 8.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung über die sechs UKW-Sendergruppen München, Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Mittel- und Oberfranken, Mainfranken, Schwaben 9.05 Bayern 1 am Vormittag 9.30 / 10.30 / 11.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region 11.59 Hinweise zu Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 12.05 Bayern 1 – Mittags in ... Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 13.05 Bayern 1 am Nachmittag 13.30 / 14.30 / 15.30 / 16.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 17.05 Bayern 1 – Das Bayernmagazin 17.30 Das Wichtigste aus Ihrer Region Getrennte Ausstrahlung – siehe 6.30 18.30 Sport-Telegramm 19.05 Bayern 1 – Volksmusik Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Altbayern/Schwaben und Franken 19.55 Betthupferl 20.05 Bayern 1 am Abend 22.58 Auf ein Wort 0.05 Zum Programmschluss Bayern-, Deutschland- und Europahymne Vom Saarländischen Rundfunk 0.09 Die ARD-Hitnacht

freitag

80  – BR-Magazin

Nachrichten zur vollen Stunde

4.58 Impressum 5.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 5.03 Heimatspiegel Volksmusik und Informationen 6.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 6.05 radioWelt Magazin am Morgen mit Gedanken zum Tag 6.30 / 7.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.30 kulturWelt Aktuelles Feuilleton 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 radioWissen Wolfskinder Spekulationen über Wesen zwischen Mensch und Tier Kaspar Hauser Die rätselhafte Geschichte eines Findelkinds Das Kalenderblatt 3.1.1871 – Patent zur Herstellung von Margarine 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Notizbuch Familie, Verbraucher, Gesundheit und Soziales 11.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

11.05 Wenn Angst das Leben stört Wie kann man neuen Verunsicherungen entgegentreten? Von Monika Dollinger ► Seite 17 Wiederholung um 20.05 Uhr 12.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 12.05 Bayern 2-radioMusik 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 13.05 radioWelt Magazin am Mittag 13.30 Bayern 2-regionalZeit Getrennte Ausstrahlung in zwei Regionen Aktuelles aus Südbayern Aktuelles aus Franken 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 radioMikro Gespenster gibt es doch (2/2) Hörspiel in zwei Teilen nach der Buchvorlage von Kate Klise und M. Sarah Klise Ab 8 Jahren Aus dem Englischen von Nina Schindler Mit Rolf Becker, Anne Moll, Eike Onyambu, Danielle Green, Jürgen Uter, Peter Kaempfe und anderen Hörfassung: Silke Wolfrum Musik: Frank Stehle Regie und Dramaturgie: Rainer Gussek BR/Audiolino 2012 ► Seite 23

15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 Schalom Jüdischer Glaube – Jüdisches Leben 15.20 Sozusagen! Bemerkungen zur deutschen Sprache 15.30 Nahaufnahme Die Reportage 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

16.05 Eins zu Eins. Der Talk Stephanie Heinzeller im Gespräch mit Meret Becker, Schauspielerin und Sängerin ► Seite 17 Wiederholung um 22.05 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.05 radioWelt Magazin am Abend 17.25 Börsengespräch 17.30 Kurznachrichten, Wetter, Verkehr 18.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Bayern 2-Radio Revue

18.05 Shakespeares ruhelose Welt Rund um die Erde zieh’ ich einen Gürtel (8/11) In der Stadt: Zucht und Krawall – Die Mütze eines Lehrlings Von Neil MacGregor ► Seite 17 Gelesen von Thomas Loibl u.a. 18.30 Bayern 2-radioMusik 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Zündfunk extra Passionsspiele Irvine Welsh Von Roderich Fabian 20.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2 – Die Radio Revue 2013

20.05 Wenn Angst das Leben stört Wiederholung von 11.05 Uhr Bayern 2-Radio Revue

21.00 Hörspiel Dubliner (9/12) Gnade Von James Joyce Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer Mit Sylvester Groth, Thomas Thieme und Peter Fricke Regie: Ulrich Lampen BR 2012 ► Seite 17 22.00 Nachrichten, Wetter Bayern 2-Radio Revue

22.05 Eins zu Eins. Der Talk Wiederholung von 16.05 Uhr 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Nachtmix 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Nachtsession Mit Sabine Gietzelt 2.00 Wie BR-Klassik

5.00 Bayern 3 am Morgen Mit Jürgen Kaul 5.30 / 6.30 / 7.30 / 8.30 Bayern3-Kurznachrichten 9.00 Bayern 3 am Vormittag Mit Stefan Kreutzer 9.30 Bayern 3-Kurznachrichten 10.30 / 11.30 Bayern um halb 12.00 Bayern 3 – der Hit-Mix Nachmittag Mit Jürgen Törkott 12.30 / 13.30 / 14.30 / 15.30 Bayern um halb 16.00 Bayern 3 – Ab in den Feierabend Mit Susanne Rohrer 16.30 / 17.30 / 18.30 Bayern um halb 20.00 Bayern 3 – Die Schlager der Woche Erste reguläre Ausgabe des Jahres 2014 Mit Chris Baumann 21.58 Auf ein Wort 22.00 Puls in Bayern 3 Die Nacht ist jung Mit Christina Wolf 1.00 Puls in Bayern 3 Mit Julia Janke / Jenni Gärtner / Simon Schneller


Radio

3. Januar

Fr

BR-Klassik

Podcast

Surround

Auf der Suche nach dem Stern Folge 6: Krieg der Sterne Folge 7: Samstag, 4. Januar 2014, 17.05 Uhr ► Seite 22 18.00 Nachrichten, Wetter 18.05 Klassik-Stars Karl-Heinz Steffens, Klarinette C. M. von Weber: Concertino Es-Dur, op. 26 (Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie: Radoslaw Szulc); J. Brahms: Klarinettenquintett h-Moll, op. 115 (Scharoun Ensemble Berlin); W. A. Mozart: Aus „Le nozze di Figaro“ (Werner Mittelbach, Klarinette) 19.00 Nachrichten, Wetter 19.05 Festspiel-Nachlese Konzert der Berliner Philharmoniker: Andris Nelsons – Solistin: Barbara Hannigan, Sopran P. Vasks: Cantabile für Streicher; H. Abrahamsen: „Let me tell you“; J. Brahms: Symphonie Nr. 4 e-Moll Aufnahme vom 21. Dezember 2013 in der Philharmonie, Berlin 21.00 Nachrichten, Wetter 21.03 Feature-Fest Meister, Geliebter, Schuft Die Romane der Françoise Xenakis über ihren Mann Iannis Von Thorsten Preuß Aus dem Studio Franken ► Seite 14 22.00 Nachrichten, Wetter 22.05 Orgel-Festival F. Geminiani: Andante; R. Pick-Mangiagalli: „Stornello“; G. Verdi: Marcia trionfale da „Aida“ (Roberto Bonetto); G. Frescobaldi: Toccata avanti la „Messa della Madonna“; J. S. Bach: Aus „Clavier-Übung“, III. Teil (Francesco Bongiorno); G. Strozzi: Balletto e Cagliarda; „Mascara sonata“ (Elena Sartori); G. Mercati: „La cappella tedesca“ (Giulio Mercati); G. Verdi: Offertorio da „Aida“ (Paolo Bougeat) Aufnahme vom 25. Juli 2013 in St. Mang, Füssen 23.00 Nachrichten, Wetter 23.05 Jazztime Bühne frei im Studio 2 ... ... für Don Ellis Tribute Orchestra Aufnahme vom 18. Dezember 2013 im Münchner Funkhaus Moderation und Auswahl: Beate Sampson 0.00 Nachrichten, Wetter 0.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) präsentiert von BR-Klassik L. van Beethoven: „Leonoren-Ouvertüre Nr. 1“ (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: Sylvain Cambreling); C. Koechlin: Aus „14 Stücke“, op. 179 (Lajos Lencsés, Oboe, Oboe d’amore, Englischhorn; SWR RadioSinfonieorchester Stuttgart: Bernhard Güller); L. Aubert: „Cinéma“ (Staatsphiharmonie Rheinland-Pfalz: Leif Segerstam); C. Saint-Saëns: Suite d-Moll, op. 16 (Johannes Moser, Violoncello; SWR Radiosinfonieorchester Stuttgart: Fabrice Bollon);

2.00 2.03

4.00 4.03

5.00 5.03

G. Mahler: „Urlicht“; „Im Abendrot“ (SWR Vokalensemble Stuttgart: Marcus Creed); J. G. H. Backofen: Klarinettenkonzert Es-Dur, op. 16 (Dieter Klöcker, Klarinette; SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern: Johannes Moesus); J. Strauß: „Unter Donner und Blitz“, op. 324 (Alt-Wiener Strauß-Ensemble Stuttgart: Arthur Kulling) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (II) R. Schumann: „Abegg-Variationen“, op. 1 (Florian Uhlig, Klavier; Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Christoph Poppen); A. Salieri: 26 Variationen über „La folia di spagna“ (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Reinhard Goebel); C. Debussy: „Children’s corner“ (Taschenphilharmonie: Peter Stangel); G. B. Pergolesi: Violinkonzert B-Dur (Giuliano Carmignola, Violine; Orchestra Mozart: Claudio Abbado); M. Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart, op. 132 (Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie: Rudolf Piehlmayer); C. M. von Weber: Introduktion, Thema und Variationen (Ensemble Walter Boeykens: Etienne Siebens); J.-P. Rameau: „Platée“, Suite (Philharmonia Baroque Orchestra: Nicholas McGegan) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (III) L. Spohr: Konzertouvertüre c-Moll, op. 12 (NDR Radiophilharmonie Hannover: Howard Griffiths); H. Eller: Lyrische Suite (Kammerorchester Tallinn: Tōnu Kaljuste); J. Haydn: Klaviertrio C-Dur, Hob. XV/21 (Beaux Arts Trio); I. Moscheles: „Recollections of Ireland“, op. 69 (Tasmanisches Sinfonieorchester, Klavier und Leitung: Howard Shelley) Nachrichten, Wetter Das ARD-Nachtkonzert (IV) A. Vivaldi: Konzert a-Moll, R 356 (Alison Balsom, Trompete; Scottish Ensemble: Jonathan Morton); G. C. Wagenseil: Sinfonie A-Dur, op. 12, Nr. 5 (Stuttgarter Kammerorchester: Johannes Goritzki); L. Weiner: „Prinz Csongor und die Kobolde“, Feentanz (Danubia Symphony Orchestra: Domonkos Héja); F. V. Krommer: Klarinettenkonzert Es-Dur, Rondo, op. 36 (Sharon Kam, Klarinette; Württembergisches Kammerorchester Heilbronn: Jörg Faerber); H. Renié: „Danse des lutins“ (Judy Loman, Harfe); F. Hidas: Oboenkonzert, Allegro (Lajos Lencsés, Oboe; SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Alan Gilbert); J. W. Kalliwoda: Symphonie Nr. 5 h-Moll, Allegretto grazioso (Hofkapelle Stuttgart: Frieder Bernius); J. C. Bach: Sinfonie D-Dur, op. 3, Nr. 1 (Academy of St.Martin-in-the-Fields: Neville Marriner); Franz Schubert: Militärmarsch G-Dur, D 733, Nr. 2 (Münchner Rundfunkorchester: Rudolf Alberth) freitag

6.00 Nachrichten, Wetter 6.05 Allegro Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Christian Schuler 6.30 / 7.30 Klassik aktuell 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah 3.1.1698: Pietro Metastasio, italienischer Dichter und Librettist, wird geboren 8.50 BR-Klassik heute 9.00 Nachrichten, Wetter 9.05 CD-Box Neuerscheinungen – ausgepackt & aufgelegt 10.00 Nachrichten, Wetter 10.05 Philharmonie Am Pult: Jiří Bělohlávek B. Martinu: Streicherserenade Nr. 2; W. A. Mozart: Symphonie D-Dur, KV 385 – „Haffner“ (Prager Philharmonie); P. Tschaikowsky: Variationen A-Dur für ein Rokoko-Thema, op. 33 (Jean-Guihen Queyras, Violoncello; BBC Symphony Orchestra); V. Novák: Aus „Slowakische Suite“, op. 32 (Prager Kammerphilharmonie); A. Dvořák: Klavierkonzert g-Moll, op. 33 (Francesco Piemontesi, Klavier; BBC Symphony Orchestra) 11.55 Terminkalender Musik in Bayern 12.00 Nachrichten, Wetter 12.05 Mittagsmusik extra Mit Xaver Frühbeis Liebhaber, Lump und Legende – Der Wildschütz Jennerwein – und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.05 Concertino Concerto Köln J. Mysliveček: Sinfonie Es-Dur (Werner Ehrhardt); A. Salieri: Klavierkonzert C-Dur (Andreas Staier, Klavier); F. Mendelssohn Barthold: Streichersymphonie Nr. 12 d-Moll 14.00 Nachrichten, Wetter 14.05 Cantabile Der Chor des Bayerischen Rundfunks J. S. Bach: „Singet dem Herrn ein neues Lied“, BWV 225 (Michael Gläser); F. Mendelssohn Bartholdy: „Te Deum“ (Matthias Eisenberg, Orgel; Michael Gläser); F.-J. Gossec: Hymne à Voltaire (Mitglieder des Münchner Rundfunkorchesters: Hans Peter Rauscher) 15.00 Nachrichten, Wetter 15.05 Richard Strauss zum 150. Geburtstag Tondichtungen und Briefe (II) „Don Juan“, op. 20 (Chicago Symphony Orchestra: Georg Solti); „Macbeth“, op. 23 (Wiener Philharmoniker: Lorin Maazel) ► Seite 15 16.00 Nachrichten, Wetter 16.05 Kammermusik W. A. Mozart: Serenade B-Dur, KV 361 – „Gran Partita“; Z. Kodály: Intermezzo (Mitglieder des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks) 17.00 Nachrichten, Wetter 17.05 Do Re Mikro extra Wo ist Elvis?

BR-Magazin  – 81


Radio 

21. Dezember 2013 – 3. Januar 2014 B5 aktuell Montag bis Samstag .00 Infoblock .08 B5 Bayern B5 Börse (Mo-Fr außer 24./31.12.) .13 .14 Verkehr und Wetter .15 Nachrichten .20 B5 Hintergrund .25 B5 Kultur .28 Verkehr und Wetter .30 Infoblock .38 B5 Wirtschaft .43 B5 Börse (Mo-Fr außer 24./31.12.) .44 Verkehr und Wetter .45 Nachrichten .50 B5 Hintergrund .55 B5 Sport .58 Verkehr und Wetter Samstag Ausnahmen 6.09/8.09 klaro – Nachrichten für Kinder (21.12.) Freizeitwetter (28.12.) 17.50 / 23.50 B5 Sport B5 Sport kompakt 22.50 Montag bis Freitag Ausnahmen 7.20 B5 Thema des Tages 21.50/23.50 Themen und Termine 22.50 B5 Sport kompakt Ausnahmen Dienstag, 24. und 31.12. 12.00 - 24.00 Notizen aus aller Welt ► Seite 5 Sonderprogramm Mittwoch, 25.12.2013 und 1.1.2014 6.00 - 24.00 Notizen aus aller Welt ► Seite 5 Sonntag .00/.30 Nachrichten .15/.45 Nachrichten-Schlagzeilen .29/.59 Verkehr 6.05 Religion und Kirche 6.35 Für Bergsteiger 7.05 Aus Landwirtschaft und Umwelt 7.35 Das Fitnessmagazin 8.05 Die Inlandschronik 8.35 Die Auslandschronik 9.00 Das Aktuelle am Morgen 9.15 Der Funkstreifzug 9.35 Das Gesundheitsmagazin 10.05 Die Landespolitik 10.35 Das Magazin für Wirtschaft und Soziales 11.05 Sonntags um 11 12.00 Das Aktuelle am Mittag 12.15 Der Funkstreifzug (Wh.) 12.35 Die Kultur 13.05 Das interkulturelle Magazin 13.35 Aus Wissenschaft und Technik 14.05 Das Medienmagazin 14.35 Die B5 Reportage 15.05 Der Sport 15.35 Das Campusmagazin

82  – BR-Magazin

16.05 Das Verbrauchermagazin 16.35 Das Computermagazin 17.05 Das Fitnessmagazin (Wh.) 17.35 Aus Bayern 18.00 Das Aktuelle am Abend 18.15 Der Sport 18.35 Für Bergsteiger (Wh.) 19.05 Der Sport 19.35 Die Landespolitik (Wh.) 20.05 Religion und Kirche (Wh.) 20.35 Das Computermagazin (Wh.) 21.05 Die Kultur (Wh.) 21.35 Die B5 Reportage (Wh.) 22.00 Das Aktuelle am Abend 22.15 Der Sport 22.35 Aus Landwirtschaft und Umwelt (Wh.) 23.05 Die Inlandschronik (Wh.) 23.35 Die Auslandschronik (Wh.) Jahresrückblicke der Fachredaktionen Donnerstag, 26.12.2013 / Sonntag, 29.12.2013 6.05/15.05 Für Bergsteiger 7.05/16.05 Aus Landwirtschaft und Umwelt 8.05/18.05 Die Inlandschronik 9.05/23.05 Das Gesundheits magazin 10.05/19.05 Die Landespolitik 11.05/20.05 Das interkulturelle Magazin 12.05/17.05 Das Fitnessmagazin 13.05/22.05 Aus Wissenschaft und Technik 14.05/21.05 Das Medienmagazin 15.05/6.05 Das Campusmagazin 16.05/7.05 Das Verbraucher magazin 17.05/8.05 Aus Bayern 18.05/10.05 Das Magazin für Wirt schaft und Soziales 19.05/9.05 Der Sport 20.05/11.05 Religion und Kirche 21.05/12.05 Die Kultur 22.05/13.05 Das Computer magazin 23.05/14.05 Die Auslandschronik jeweils zur vollen und halben Stunde Nachrichten und Verkehr täglich 0.05-6.00 ARD-Infonacht von MDR-Info in Zusammenarbeit mit B5 aktuell

Digital Radio

Bayern plus

Puls

Montag bis Freitag 5.03 Heimatspiegel 8.05 Bayern plus – Das Magazin 13.05 Die schönsten Schlager und Melodien Servus Bayern (23.12., 2./3.1.) Weihnachten auf Bayern plus (24.12.) 16.05 Bayern plus – Volksmusik Freitag, 27.12.: 16.05-18.00 Schätze aus dem Schallarchiv Volksmusik am Silvesterabend ► Seite 25 19.05 Bayern plus – Die schönsten Schlager und Melodien Freitag: 19.05-21.00 Deutsche Schlagerparade 21.05-22.00 Showbühne

Montag bis Freitag 9.00 Hochfahren 13.00 Lieblingsplatten 14.00 Plus Eins 18.00 Puls Spezial 20.00 Residenz 22.00 RuhePuls Freitag: 22.00-5.00 Puls in Bayern 3 Dienstag, 31.12.: 22.00-1.00 Uhr die Silvestershow ► Seite 25

Samstag 9.05 Der Samstagvormittag 12.05 Deutsche Schlagerparade 14.05 Bayern plus – Die schönsten Schlager und Melodien 16.05 Bayern plus – Volksmusik 18.05 Tradimix und Liedermacher 19.05 Bayern plus mit den radio Spitzen von Bayern 2 (21.12.) Fränkische Gschichten (28.12.) 20.05 Bayern plus – Die schönsten Schlager und Melodien Sonntag 12.05 Bayern plus am Sonntag 14.05 Bayern plus – Musiksalon 15.05 Bayern plus – Alles Blasmusik 16.05 Bayern plus – Volksmusik 16.05-17.00 Paul Ernst Rattelmüller erzählt: von Puppen (22.12.) - Sagen aus Tirol (29.12.) 18.05 Bayern plus – Schmankerl 19.05 Bayern plus – Die schönsten Schlager und Melodien Ausnahmen Weihnachten 16.05 Ludwig Thoma: „Die Heilige Nacht“ (24.12.) Gelesen von Dr. Albert Scharf Max Peinkofer: „Die Schatzgräber in der Heiligen Nacht“ Sprecher: Fritz Mayr (25.12.) Rund um Stephani (26.12.) ► Seite 15 18.05 Weihnachtliche Volksmusik aus Franken Mit Maria und Josef 19.05 Weihnachten auf Bayern plus Ausnahme Neujahr 17.05 „Glückselig‘s neu‘s Jahr“ Mit Hedi Heres

Digital Radio

B5 plus wie B5 aktuell Abweichungen bei Live-Übertragungen möglich

Podcast

Digital Radio

Surround

täglich 0.05 Die schönsten Schlager und Melodien Immer zur vollen Stunde Nachrichten, Wetter

Samstag 5.00 RuhePuls 9.00 Hochfahren 12.00 Netzfilter (21.12.) Wh. am Sonntag, 18.00 13.00 Lieblingsplatten (28.12.) 14 .00 Plus Eins 18.00 Spielwiese (21.12.) Wh. am Sonntag, 12.00 Puls Spezial (28.12.) 20.00 Der Zoo (21.12.) DJ Show (28.12.) 22.00 Kammerflimmern Hotsauce (21.12.) RuhePuls (28.12.) 0.00 RuhePuls Sonntag 9.00 Hochfahren 12.00 Spielwiese (22.12.) 13.00 Lieblingsplatten (29.12.) 14.00 Plus Eins 18.00 Netzfilter (22.12.) Wh. vom Samstag 12.00 Puls Spezial (29.12.) 20.00 DJ Show Die Woidboyz Show (22.12.) DJ Show Spezial (29.12.) 22.00 Residenz Spezial (22.12.) RuhePuls (29.12.) 0.00 RuhePuls

Digital Radio

Bayern 2 plus wie Bayern 2

Digital Radio

Bayern Verkehr BR Verkehr bietet Ihnen rund um die Uhr aktuelle Verkehrsmeldungen, Autobahnmeldungen, Wartezeiten an Grenzübergängen oder Gefahrenpunkte auf Landstraßen.

Digitalradio – Empfang mit einem DAB+ fähigem Radiogerät.


zu vorgerückter Stunde geschätzte Summe dt. Komponist (Franz) † 1885

landw. Großgrundbesitz

Zählerkontrolleur

Münze in vielen Ländern

Vertrauensmissbrauch

12

7

in der Tiefe

gereizt, unruhig

it. Schriftsteller (Domenico) † Improvisieren d. Solisten i. Konzert

abgestorbene Baumrinde

Ausruf des Schmerzes

engl. LimerickDichter (Edward) †

schott. Whisky Frauenfigur in „Gräfin Mariza“

Feuerwerkskörper

persönl. Fürwort, 1. Person Singular

Hilfe beim Feuermachen

freundlich

britischer Choreograf (John) † 1973

dt. Lyriker, Essayist (Peter) †

Haft, Gefängnis

klug, geschickt

4

Vorname von Hendrix † 1970

Abk.: Public Relations

laute Klage

Stalldung

Abk.: North Dakota

dicht dabei

Tierpark

Kurort in Graubünden (Schweiz)

6

Halbton Fußstoß unter g

scheues Waldtier

3

4

5

6

7

schlangenförmiger Fisch

Landessprache: Venedig

Kfz-Z. Ägypten Verkaufsausstellung

skand. Münze

9

1

Frauenfigur in „Wiener Blut“

2

Frauenfigur in der Oper „Fidelio“

Hinfahrt

Weltmeer

italien. Kunstphilosoph (Umberto)

metallhaltiges Mineral

8

9

®

3 10

11

12

s1517.4-26

13

14

Vorschau Geschichten und Geschichterl – Die Wirtshauskultur in Bayern Die bayerische Gemütlichkeit spiegelt sich auch in den Wirtshäusern wieder. Ihre Geschichten und ihren Einfluss zeigt das Bayerische Fernsehen Die Ausgabe 1 des BR-Magazins erscheint zum 4. Januar 2014

2

Maltechnik

15

Die Auflösung dieses Kreuzworträtsels finden Sie in der nächsten Ausgabe des BR-Magazins. Das Lösungswort des Rätsels aus Ausgabe Nr. 25 steht auf Seite 25.

Fotos: Miriam Dörr/Fotolia, Svenni/Fotolia

Wahrsagerei in der Thomasnacht –

10

japan. Gesellschafterin

Wollsorte

8

rasch, flink

16

schweiz. Maler (Johannes) † 1967

filziger Wollstoff

Jahresvorschau

14 dünnes Schnittholz

13

Auf geht’s –

höchster anerkenBerg der nende Pyrenäen Worte Teil der Scheune

11

span. Literaturnobelpreisträger † 2002

5

franz. Gatte Versnovelle der Hera im MA. Stufenaufzug

Kanton der Schweiz

Signalhorn am Fahrzeug Ungebildeter, Rohling

Gesichtsfarbe (frz.)

1

beKörperstimmter teil Artikel

15

semitische Gottesbezeichnung

Inseleuropäer

amerik. Tenor (Mario) † 1959

Radmittelstück

16

Zapp! Fernseher an. Es laufen Jahresrückblicke. Ach, das Finale der Champions League – das habe ich zusammen mit Freunden gesehen. Und die Flut, als der Keller eines Bekannten vollgelaufen ist … so entsteht ein persönlicher Rückblick auf 2013. Aber was bringt 2014? Nicht der Fernseher, sondern die Thomasnacht, die Nacht auf den 22. Dezember, bietet das Programm zum In-die-Zukunft-Sehen. Sie ist diejenige der sagenumwobenen „Raunächte“, die sich traditionell besonders gut zum Wahrsagen eignet. Zapp! Fernseher aus. Ich werfe meinen Hausschuh über die Schulter. Die Spitze zeigt zur Wohnzimmertür. Das bedeutet nach Volksglaube: 2014 werde ich heiraten, und der Bräutigam kommt aus der Richtung, in der die Schuhspitze zeigt. Juhu! Ich laufe nur im Hemdchen in den Hof, schüttle einen Holunderbusch und lausche nach dem nächsten Hundegebell. In der Richtung, aus der es kommt, wohnt mein Zukünftiger. Die Nacht ist die längste des Jahres, daher bleibt Zeit, die Zahl meiner Kinder auszupendeln (2), Tarotkarten zu legen (Glück und Wohlstand im Anflug) und im Teesatz zu lesen (ich sollte auf die Gesundheit achten). Danach laufe ich nackt auf dem Bett herum und sage: „Bettstatt, di tritt I, heiliger Thomas, I bitt di, lass mir erscheinen – den Liebsten. Meinen!“ Mein Mann erscheint mir tatsächlich im Traum, denn die alten Bräuche funktionieren wirklich! Nur leider habe ich den Traum am nächsten Morgen vergessen. Klack! Radio an. Es läuft „Bonfire Heart“. Ein gutes Omen. fe BR-Magazin  – 83


PULS zieht ein!

Jetzt mitmachen & Digitalradios gewinnen! deinpuls.de PULS_DAB_DiNA4_3mm.indd 1

21.11.13 12:11

BR-Magazin Nr. 26 vom 21.12.-03.01.2014  

BR-Magazin: Das gesamte Programm des Bayerischen Rundfunks auf einen Blick und zum Druchblättern!

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you