Page 148

Kapitel 7 Hauptsache Beilage

Volles Korn mit Roggen-Dinkel

Für den Teig mit beiden Mehlsorten, der Stärke, den gepressten Kartoffeln auf einer großen Arbeitsfläche eine Art Hügel aufschütten. Darin eine Mulde bilden, die restlichen Zutaten in die Mulde geben und den Hügel langsam zu einem Teig verkneten. Dabei lauwarmes Wasser in kleinen Mengen beigeben. Den Teig nochmals leicht mit Mehl bestäuben und etwa 20 Minuten ruhen lassen.

für DeN Teig

Für die Füllung den Blattspinat waschen, zupfen und in ein passendes Sieb geben. Mit kochendem Salzwasser überbrühen und sofort kalt abschrecken. Den Spinat ganz trocken pressen und mit dem Basilikum in Streifen schneiden. Mit Salz, geriebenem Meerrettich und Olivenöl abschmecken.

Ravioli GEFÜLLT MIT BASILIKUM BLATTSPINAT

— Für 4 Personen 200 g Roggenmehl 200 g Dinkelmehl 50 g Kartoffelstärke 100 g mehlige Kartoffeln, gekocht 80 ml Olivenöl Salz, Pfeffer 1 Msp. geriebene Muskatnuss 3 Eier lauwarmes Wasser

FÜR DIE FÜLLUNG

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, mit einem Ausstecher ( Durchmesser ca. 10 cm ) Kreise ausstechen. Füllung darauf geben, die Ränder mit Eidotter bestreichen, einschlagen und festdrücken. In leicht kochendem Salzwasser etwa 2 Minuten köcheln. Mit einem Schuss Olivenöl und frischen Kräutern servieren.

400 g frischer Blattspinat 1 Bund Basilikum Salz Meerrettich Olivenöl 1 Eigelb mit etwas Wasser, zum Bestreichen als Kleber frische Kräuter nach Belieben

146

F.X. Mayr für Gourmets  

Die genussvolle Küche für eine intelligente Diät. Die klassische Milch- und Semmeldiät ist out. Das intelligente Gourmetfasten ist in. Dies...

F.X. Mayr für Gourmets  

Die genussvolle Küche für eine intelligente Diät. Die klassische Milch- und Semmeldiät ist out. Das intelligente Gourmetfasten ist in. Dies...

Advertisement