Issuu on Google+

I KNOW HOW TO

TSCHUMAK MARIJA


LEBENSLAUF Persönliche Daten: Name: Adresse: Telefon:

Mariia Chumak Lunatscharsky Prospect , 106-377, Postleitzahl 195265, Sankt Petersburg, Russische Föderation +79218719520

e-mail-Adresse: thechumack@gmail.com Familienstand: ledig Staatsangehörigkeit: russisch Geburtsdaten: 11. Juli 1992, Sankt Petersburg Schulausbildung: 1998 - 2002 Grundschule № 149 (4 Jahre) 2002 – 2005 Hauptschule № 78 (SPB) mit dem erweiterten Englischunterricht (5.-7. Kl.) 2005 - 2007 Chemisch-biologishes Gymnasium № 554 (SPB) (8.-9. Kl.) 2007 - 2008 Physich-mathematisches Gymnasium № 89 (10. Kl.) 2008 - 2009 Gymnasium für Kunst und Ästhetik № 190 (11. Kl.) 2009 - 2015 Staatliche Universität für Architekture und Bauwesen, Fakultät für Architektur Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundkenntnisse in Deutsch EDV-Kenntnisse: Word, Excel, PowerPoint, AutoCAD, Sketch Up, Photoshop, Autodesk 3ds Max Ausstellungen, Wettbewerbe und Schulolympiaden: 2001 Wettbewerbssieger im Malen im Allrussischen Kunstwettbewerb "Die Welt des Wassers in den Kinderaugen" 2006 Allrussische biologische Schulolympiade, das Diplom (der 3. Platz, Sankt Petersburg) 2010 Ausstellung “Lehrer und Schüler” 2010 die 63. Internationale wissenschaftlich-technische Konferenz zum Thema “Aktuelle Probleme des modernen Bauens”, Vortragsthema “Stil-Schwedisches Design” 2011 Das Festival in Finland "Bravo, Turku!", der 2. Platz in der Ausstellung von Kunstarbeiten (Sankt Petersburg) 2011 Teilnnahme am Kunstwettbewerb – Ausstellung zum 200-jährrigen Jubiläum der Kasaner Kathedrale, vom 24. September 2011 bis 4. November 2011 (Sankt Petersburg) 2011 Ausstellung der Kunstarbeiten in der Russischen Nationalbibliothek (Sankt Petersburg) 2011 Ausstellung der Kunstarbeiten "Das Haus, das … gebaut hat" im Gedenkmuseum "Petersburg von nichtadligen Intellektuellen", vom 20. Oktober 2011 bis 20. Januar 2012 (Sankt Petersburg) Hobby:

Lithographie, Zeichen und Malen, Klavierspielen, aktive ausserschulische Tätigkeit (Beteiligung an Studentenkonzerten, Beiträge für Universitätszeitschuft “Masterok”), lesen von allgemeinwissenschaftlicher Literatur, handgemachte Gegenstände “handmade”, erlernen von Fremdsprachen (Englisch, Deutsch) und Geschichte der Architektur, Sporttreiben

Sankt Petersburg Russische Föderation


TSCHUMAK MARIJA PRESENT

… all about me..

I KNOW HOW TO drawing


TSCHUMAK MARIJA PRESENT

… all about me..

I KNOW HOW TO make nice photos


TSCHUMAK MARIJA PRESENT

… all about me..

I KNOW HOW TO Design


Portfolio