Issuu on Google+

Bank The Future NEWS 01/04 EXKLUSIV FÜR UNSERE KUNDEN

Bank The Future

Winter Show Down 9. Mai 2004 Schnalstaler Gletscher • Sport & Fun Event von 10 bis 16 Uhr • Snowboard Event am Grawandllift • Musik - Show Bühne • Snow Volley Ball Mit der Bank The Future Card: • Vergünstigte Tageskarten • 1 Drink & Snack kostenlos

Du hast Wünsche. Wir haben die Wege.

Wn


Bank The Future NEWS 01/04 EDITORIAL

VORSTELLUNG – BANK THE FUTURE BETREUER In ganz Südtirol stehen euch in den Raiffeisenkassen Bank The Future Berater zur Verfügung.

Bruneck

Wir werden sie in den Bank The Future News laufend vorstellen.

Lana

In dieser Ausgabe sind es die Berater aus Bruneck und Lana.

Bank The Future Beraterin aus Bruneck Hallo, ich heiße Steffi Leitner, bin 23 Jahre alt und Bank The Future Beraterin der Raiffeisenkasse Bruneck.

Hallo Du! Seit einigen Jahren bieten wir unseren jungen Kunden ein besonderes Programm an: Bank The Future. Dabei geht es uns darum, jungen Menschen in allen Finanzfragen beiseite zu stehen. Darüber hinaus geben wir dir immer wieder nützliche Infos zu relevanten Themen wie Jobsuche oder die erste eigene Wohnung. Jetzt kommt aber noch etwas Besonderes dazu! Wir erweitern das Bank The Future Vorteilspaket und bieten darin neben der Hilfestellung in allen Geld- und Versicherungsangelegenheiten interessante Vergünstigungen bei Veranstaltungen, bei verschiedenen Freizeiteinrichtungen u.a.m. Mach mit! Bank The Future kostet nichts, hat aber viele Vorteile. Wir werden euch laufend darüber informieren: über unsere Homepage www.BankTheFuture.it und über die Bank The Future News . Du findest uns in den Südtiroler Raiffeisenkassen. Wir freuen uns auf dich.

Marion Silgoner

Wenn ich nicht gerade laufe oder in den Bergen unterwegs bin, lese ich gerne und studiere Reiseberichte aus den verschiedensten Ländern der Welt. Am liebsten möchte ich jederzeit und überall hinreisen und so viele Länder und Kulturen wie möglich kennen lernen. Immer wieder bin ich von der Vielfältigkeit verschiedenster Kulturen fasziniert. Im Bankalltag möchte ich der Ansprechpartner für die Jugend sein. Auf meine eigene und lockere Art versuche ich Hil-

festellungen bei den alltäglichen Bankgeschäften zu geben, aber auch individuelle Lösungen für alle möglichen Probleme zu finden. Mein Motto: „Die schönsten Augenblicke sind jene, in denen das Herz nicht nur aus Gewohnheit schlägt!“ Das wünsche ich uns allen. Wir sehen uns. P.S. Komm am Samstag, 22.05.2004 in die Schulzone nach Bruneck. Von 13 bis 18 Uhr kannst du beim „Fahrsicherheitstraining“ deine Fahrkünste testen und verbessern. Weitere Infos unter: www.raiffeisen.it/bruneck Ich freu mich auf dein Kommen! Steffi

Bank The Future Beraterin aus Lana Ich, Monika Piazzi, bin 30 Jahre alt und Jugendberaterin in der Raiffeisenkasse Lana, von Sternzeichen bin ich Steinbock. Wahrscheinlich klettere ich deshalb in meiner Freizeit so gerne und bin auch sonst, Sommer wie Winter, zu Fuß oder mit den Tourenskiern in den Bergen unterwegs. Urlaub in den Bergen ist sowieso der Hit für mich, am liebsten in Norwegen, aber auch ein paar Tage Städte-

urlaub sind ok. Deshalb liegen mir Natur- und Umweltschutz besonders am Herzen. Beim Bankjob gefallen mir besonders der Kontakt mit vielen verschiedenen Leuten und der Anreiz, für jedes Problem die beste Lösung zu finden. Mein Motto: „Spaß haben und sich so viele Wünsche wie irgend möglich erfüllen“. Monika


Bank The Future NEWS 01/04 KFZ-VERSICHERUNG

Du hast ein Auto? Gratuliere! Deine Mobilität kennt nun kaum noch Grenzen. Doch damit du im Falle eines Falles nicht wieder zu Fuß gehst, muss dein Auto für gewisse Risiken auch richtig versichert sein. Mit dem Mehr an Freiheit hast du nun auch ein Mehr an Verantwortung. Nicht nur deinem Auto gegenüber mit Instandhaltung und Pflege, sondern vor allem auch gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern. Deshalb solltest du dich fragen, ob für dich die gesetzlich vorgesehene einfache KFZHaftpflichtversicherung genug ist? Neben dieser Versicherung gibt es nämlich eine Vielzahl von Zusatzversicherungen: • Rechtsschutzversicherung • Diebstahl- und Brandversicherung – für Neuwagen empfehlenswert; • Scheibenbruchversicherung; • Fahrzeuglenkerunfallversicherung; • Versicherung gegen Hagel, Sturm

und allgemeine Unwettereinflüsse; • Teil- bzw. Vollkaskoversicherung – für Schäden, die du selbst an deinem Auto verursachst.

• Welche Schäden genau sind eigentlich versichert? • Wie kann ich den Preis der Polizze drücken? – z.B. durch Alarmanlage

Natürlich hat jede Versicherung auch ihren Preis. Dieser ist aber nicht so hoch, wie du dir oft denkst. Überlege gut, welche Risiken du decken willst und informiere dich am besten beim Bank The Future Berater in deiner Raiffeisenkasse ganz unverbindlich.

Informiere dich ganz einfach über deinen Versicherungsschutz. Die möglichen Risiken gehen weit über jene hinaus, die mit der gesetzlichen KFZ-Versicherung gedeckt werden. Ein Unfall ist unvorhersehbar und immer ungünstig. Um dadurch nicht in eine finanzielle Notlage zu geraten, solltest du dich vorher absichern. Weitere Informationen zum Thema Versicherungen findest du im Bank The Future Plus bei deiner Raiffeisenkasse.

Was solltest du beim Abschluss des Vertrags wissen: • Preis der Polizze – evtl. Unterschiede im Preis bei halbjährlicher Zahlung; • Wie viel spare ich mit „Bonus - Malus“ bei unfallfreien Jahren? • Wie hoch ist die Versicherungssumme – wie viel ist zu bezahlen falls ich höher versichert sein will?


Bank The Future NEWS 01/04 BEACH VOLLEYBALL IN SÜDTIROL

Bank The Future Cup 2004 Im bevorstehenden heißen Sommer heißt es baggern auf Sand in Südtirol. Bank The Future organisiert in Zusammenarbeit mit Sport Promotion und FIPAV – dem italienischen Volleyballverband – den Bank The Future Cup 2004. Insgesamt stehen fünf Volleyball-Wochenenden auf dem Programm und für Spieler und Publikum wird natürlich mit einem tollen Rahmenprogramm für Stimmung gesorgt. Termine: Los geht’s am 19./20. Juni im Lido von Neumarkt, der zweite Termin ist am 26./27. Juni in Brixen in der Acquarena, der dritte Termin am 10./11. Juli in Partschins und die letzte Etappe am 17./18. Juli in Lana. Das große Finale steigt am 31. Juli/1. August in der Acquarena in Brixen, an dem die besten 16 Mannschaften der vier Vorrundenspiele teilnehmen.

Jeder kann mitmachen. Hier die Regeln: Es gibt zwei Turniere, die parallel laufen. Einmal wird im zwei gegen zwei Modus männlich gespielt. In dieser Kategorie gibt es bei jeder Etappe ein Preisgeld von 2.000 Euro, das auf

die ersten acht Mannschaften aufgeteilt wird. Zudem gibt es das Mixed Turnier (1 Mann + 1 Frau). In dieser Kategorie kannst du tolle Sachpreise gewinnen. Deine Einschreibegebühr wird einem wohltätigen Zweck zugeführt.

Mach mit! Melde dich unter folgenden Nummern an: 339 4367156 - Paolo Florio Sports Promotion / FIPAV. 0471 945 387 - Daniel Boni, Marion Silgoner Raiffeisenverband. Anmeldeschluss ist jeweils am Donnerstag vor dem Turnier. Als Bank The Future Kunde zahlst du für die Einschreibung in das Männer Turnier statt 15 € pro Person nur 10 €. Bei der Einschreibung im Mixed Turnier bezahlst du 8 € statt 10 €. Dazu bekommst du ein T-Shirt und einen Gutschein für ein Getränk. Vergiss deine Bank The Future Card nicht! Die ersten Spiele beginnen samstags um 9.00 Uhr. Weiter geht’s am Sonntag um 10.00 Uhr. Tolle Preise warten! Sei dabei! Weitere Infos findest du im Internet unter www.BankTheFuture.it!

BANK THE FUTURE CARD

Wer mag sie nicht: die Vorteile! Zum Beispiel den vergünstigten Eintritt bei interessanten Veranstaltungen oder die spürbare Preisermäßigung bei interessanten Freizeiteinrichtungen.

gegen Vorweis der Bank The Future Card.

Wir von Bank The Future sind ständig auf der Suche nach begehrten Vorteilspartnern die euch gerne bei eurem Besuch echte „Zuckerln“ geben.

Dann bist du schon zum vergünstigten Preis dabei beim großen Winter Show Down am Schnalstaler Gletscher (09. Mai 04), zum ermäßigten Preis beim Jeannette Biedermann-Konzert am 3. Juni in Bozen oder bei den spannenden Beach Volleyball Turnieren vom Bank The Future Cup 2004.

Natürlich hätten diese gerne alle, aber sie bleiben unseren Kunden vorbehalten

Details dazu in dieser News oder unter www.BankTheFuture.it

Hol sie dir beim Jugendberater in deiner Raiffeisenkasse. Am besten jetzt gleich! BATSCHER ANDREAS RU @dcidcjbbZg CjbZgdY^Xdcid

000378912304

U 03333 116 DBAN: 116 IT 24 U 03333 IBAN: RZ931T29 SWIFT-BIC:


Bank The Future NEWS 01/04 EVENTKALENDER SOMMER 2004 Open Airs & Festivals Live Musik ist in Südtirol sehr beliebt. Immer mehr junge Leute sind dabei und wollen jedes Jahr mehr... mehr Musik, mehr Spaß, mehr Bands. Aus dem In- und Ausland bekannte und weniger bekannte Bands lassen die Tradition der Festivals in Südtirol so richtig aufblühen. Mit Bank The Future erhältst du bei einigen Open-Airs eine Ermäßigung.

Schlanders. Bereits im zweiten Jahr konnten sich über 1000 Besucher auf 8 Bands aus dem In-und Ausland freuen. Mehr Informationen findest du unter www.BankTheFuture.it oder direkt bei deinem Bank The Future Berater. Hol dir zusammen mit deiner neuen Bank The Future Card auch gleich dein vergünstigtes Ticket für eines der Festivals. Bank The Future wünscht dir viel Spaß!

Los geht’s in Kaltern mit dem rock.live. rock am 29. Mai in der Tenniskuppel Sportzone Altenburg. Es geht dann hinauf auf die Musik-Alm auf 1800 Metern Höhe am 26. - 27. Juni mit dem Gompm Alm Festival. Am Wochenende drauf wird am 03. Juli am Eisring wieder „gerockt“ – Rock im Ring in Klobenstein wird auch diesen Sommer wieder zu den Top Events gehören. Zum dritten Mal ausgetragen wird heuer das Matscher Au Open Air am 17. Juli in

„BEST OF JEANETTE“ AM 3. JUNI IN BOZEN Deutschlands erfolgreichste Pop-Sängerin Jeanette Biedermann gastiert mit Band, Tänzern und Background-Sängerinnen am Donnerstag, 3. Juni 2004, in der Bozner Stadthalle. Als Schauspielerin und TV-Moderatorin schon länger erfolgreich, startete Jeanette jüngst eine erfolgreiche Karriere als Sängerin („Rock My Life“, „Right Now“, „Rockin` On Heaven`s Floor“). Gerade gewann sie die „Goldene Kamera“ als erfolgreichste Pop-Künstlerin und bei der weltweit größten Leser-Starwahl erhielt Jeanette gleich zwei goldene „Bravo-Ottos“ in den Kategorien „Super Sängerin“ und „TV Star weiblich“. Am 29. Februar startete ihre große Europa-Tournee mit über 40 Konzerten. Am 3. Juni ist sie in Bozen. Bei deiner Raiffeisenkasse erhältst du mit der Bank The Future Card ermäßigte Eintrittskarten. Beginn: 20.00 Uhr. Vorgruppe: Silbermond

Festivals und Open Airs, die diesem Sommer den nötigen Schwung verleihen: 29.05. rock.live.rock in Kaltern 18./19.06. Eternity of Rock – Festival in Prad 26./27.06. Gompm Alm Festival 03.07. Rock im Ring (Ritten) 10.07. Open-Air-Klausen 17.07. Matscher Au Open Air in Schlanders 16./17.07. Badia Rocks in St. Leonhard 30./31.07. „Südtirol Rockt” Musikfestival in Brixen 27./28.08. Schlossberg-Open-Air in Bruneck


Bank The Future NEWS 01/04 INFODIENST Kennst du den Verein „Jugend- und Kulturzentrum Kaltern“? Wenn ja, dann weißt du, wie gut die drauf sind. Wenn nein, hier ein paar Infos. Bereits seit 10 Jahren gibt’s diesen Jugendverein, früher bekannt unter dem Namen „Jugendtreff Kaltern“. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle anstehenden Projekte mit den lokalen Vereinen, Behörden und sonstigen Einrichtungen zu koordinieren. Außerdem werden in Eigenregie viele Kurse, Seminare, Konzerte und Ausflüge organisiert. Heute hat das Zentrum bereits 270 Mitglieder. Es wird von einer Fachkraft hauptamtlich geleitet, wobei viele Ehrenamtliche mithelfen.

Aktuellstes Projekt: Der Umbau des alten Bahnhofs in Kaltern, in dem ein Jugendcafé, Räumlichkeiten für Veranstaltungen, Partys und Konzerte sowie der Filmtreff und das italienische Kulturzentrum Platz finden sollen. Für einzelne Veranstaltungen werden

VORTEILSPARTNER spezielle Aktivgruppen tätig. So zum Beispiel für das „rock.live.rock - Event“ am 29. Mai in der Tenniskuppel Kaltern. Südtiroler Musikgruppen (Mindlost, Shining, No mans land, Funky monks, Mad, The Incredible Southern Blues Band) und eine Gastgruppe aus Deutschland (God’s Creation) werden dabei abwechselnd den Abend gestalten. Da auch Suchtprävention ein Thema für das Jugend- und Kulturzentrum ist, gibt’s beim rock.live.rock keine Mixgetränke und Superalkoholika. Für dich kostet der Eintritt mit der Bank The Future Card nur 5 Euro!!

Das Stadttheater Sterzing bietet dir die Möglichkeit, für das umfangreiche Programm verbilligte Eintrittskarten zu bekommen. Bei Theateraufführungen, Konzerten, Diashows und Kinobesuchen kannst du 50% des Eintritts sparen. Einen Überblick zum aktuellen Programm bekommst du unter www.BankTheFuture.it oder besuche die Website des Stadttheaters www.stadttheater-sterzing.it. Damit du diesen Vorteil genießen kannst, musst du nur deine Bank The Future Card beim Kartenkauf vorzeigen.

Bank The Future wünscht dir viel Spaß!

BRIEFKASTEN Du hast eine Frage, eine Anregung oder willst uns ein besonderes Erlebnis mitteilen? Aber sicher! Schick uns eine Mail. Auch Fotos sind willkommen. In den Bank The Future News werden wir immer wieder Beiträge von euch veröffentlichen. Der Dialog mit euch allen ist uns wichtig. Unsere Adresse: Bank The Future Redaktion Raiffeisenstraße 2 39100 Bozen Mail Adresse: BankTheFuture@raiffeisen.it


Bank The Future News 2004_01 DE