Page 6

Finanzbericht 2003 AUSGABEN 2003

in EUR

A Entwicklungszusammenarbeit mit Bangladesch Finanzielle Beiträge zu Projekten Entwicklungsprojekte und -Programme: Grundbedürfnisse Ernährung: Ein Leben lang Reis Gesundheit: Projekt gegen Müttersterblichkeit Bildung für Kinder und Erwachsene Menschenrechtsprojekte und -Programme: Gesellschafts-politische Veränderungen Menschenrechte auf Dorfebene Kampagne gegen Kinder-Ehen Kampagne zur Welthandelsorganisation Katastrophenhilfe Finanztransfer

in %

465.734,55 281.129,37

42,8

184.605,18

28,1

90.920,00 73.312,42 116.896,95 170.628,46 12.266,72 1.710,00 – –

Projektfindung, Qualitäts- und Finanzmanagement

41.759,40

B Entwicklungspolitische Arbeit in Deutschland Bildungsarbeit Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit für Bangladesch Zeitschrift Spender/-innen-Kommunikation und Spendenwerbung

18.025,03 14.142,85 25.173,77 39.927,61

C Entwicklungspolitisches Dialog- und Lernprogramm Dialog und Begegnungsprogramme, Besucher/-innen aus Bangladesch Freiwilligenarbeit in Bangladesch

Gesamt-Ausgaben Jahresüberschuss, übertragen auf 2004 Zusammen, Ausgaben und Überschuss

2,7 2,2 3,8 6,1

}

3.231,97

0,5

22.959,40

3,5

}

26.191,37

in EUR 202.597,25 7.473,17 360.169,00

Initiative Bangladesch Aachen Entwicklungshilfeklub Wien Heinrich-Böll-Stiftung Rotary-Club Hochschwarzwald

Verkäufe, Verleih Honorare, Teilnehmerbeiträge Verkauf Zeitschrift Zinserträge Bußgelder Andere Gesamt-Einnahmen

Spendenkonto 10 77 88 0 Volksbank Wetzlar-Weilburg BLZ 515 602 31 NETZ ist als gemeinnützig anerkannt. Spenden sind von der Steuer absetzbar.

in % 30,8 1,2 54,8

Einnahmen zu verwenden für Bangladesch Deutschland 169.411,76

325.071,00 4.700,00 4.088,00

33.185,49 7.473,17

Für 38.– € können wir in Deutschland oft nicht einmal einen Wocheneinkauf bestreiten. In Bangladesch können Sie ein Kind damit zur Schule schicken – ein Jahr lang. Spenden aus Deutschland sind unverzichtbar. Bitte bleiben Sie auch im Jahr 2004 an unserer Seite.

5.600,00 20.510,00 200,00

49.180,29

7,5

8.738,52 14.750,00 5.881,77 17.000,00 2.010,00 800,00

Zuschüsse privater Organisationen

2,5 98,5 1,5 100,0

325.071,00 10.300,00 4.088,00 20.510,00 200,00

Zuschüsse kirchlicher Stellen Kindermissionswerk Evangelischer Entwicklungsdienst Misereor Weltgebetstag der Frauen AGDF Katholischer Fonds Eine Welt

16.596,16 647.550,74 9.790,69 657.341,43

Spenden Mitgliedsbeiträge Staatliche Zuschüsse Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Land Hessen Stadt Krefeld InWent gGmbH Stiftung Entwicklungszusammenarbeit

6,3 97.269,26

D NETZ-Organisation: Verwaltung und Vereinsarbeit

EINNAHMEN 2003

Die Not leidenden Menschen Bangladeschs brauchen weiterhin Ihre Hilfe!

507.493,95

8.738,52 14.750,00 5.881,77 17.000,00 2.010,00 800,00

29.928,26

4,6

2.060,00 15.803,34 1.354,92 10.710,00

2.060,00 15.803,34 1.354,92 10.710,00

948,63 1.544,60 4.558,00 876,64 240,00 83,48

0,1 0,2 0,7 0,1 0,0 0,0

657.599,32

100

948,63 1.544,60 4.558,00 876,64 240,00 83,48 558.459,26

99.140,06

Moritz-Hensoldt-Str. 20 D – 35576 Wetzlar Tel.: 06441–26585 • Fax: 06441–26257 e-mail: NETZ@bangladesch.org www.bangladesch.org

Profile for NETZ Bangladesch

NETZ Bangladesch Jahresbericht 2003  

NETZ Bangladesch Jahresbericht 2003  

Advertisement