Page 1

BALLROOM DAS MAGAZIN • EXKLUSIV FÜR ALLE MATURABÄLLE IM CONGRESS GRAZ

WWW.BALLGUIDE.AT/BALLROOM AUSGABE 2/2013 • NOVEMBER 2013

TANZ, BABY! Die Ballmacher eröffneten mit gleich drei Polonaisen.

Die große

PREMIERE! Die Ballnacht der Ursulinen war DER grandiose Auftakt zur Ballsaison 2013/14 im Congress Graz.

E X K LU S I

V

Die besten Fo Mitternach tos der tseinlage – INKLUSIVE der Klassenvo rstände!


Sarah und Richard, begeisterte Ballbesucher

Bilder: Ballguide Fotoservice, Martin Wiesner


Mit der Messe Congress Graz wird dein Maturaball zum Erfolg! Dafür sorgen wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner ballguide mit zahlreichen innovativen und kostenlosen Services, von denen alle jungen Ballveranstalter vor, während und nach der aufregenden Ballnacht profitieren.

Persönliches Ballcoaching Ein erfahrener Coach begleitet die Ballmacher ab Buchung der Location bis zum Ball mit Workshops und wertvollen Tipps zur optimalen Organisation eines Maturaballs.

Zeitgemäße Ballkarten Mit dem neuen Ticketing-System „BallComplete“ werden die Ballkarten nicht nur zu einer optisch schönen Visitenkarte für den Ball, sondern können zum ersten Mal über das Internet gekauft werden.

Schöne Erinnerung Mit einer Ausgabe des Magazins „BALLROOM“ erhalten alle Maturaball-Veranstalter eine ganz besonders schöne Erinnerung an die Höhepunkte der Ballnacht direkt in die Schule geliefert.

T. 0043 316 8088-228 www.mcg.at/maturaball


8. 11.

A Night to Remember!

#1

all Der erste B im der Saison raz G Congress

Ursulinen Graz:

SHAKE IT IM

Perfekte Show zum Start in eine lange Ballnacht: Mit gleich drei ate des PG & ORG Ursulinen einen fulminanten Auftakt in die bevorsteh


58

Maturanten

11

Rock’n’Roll Tanzpaare

CONGRESS!

mberaubenden Polonaisen legten die Maturanten ende Ballsaison auf das Tanzparkett!


T

he 8th of November, „a Night to Remember“. So spektakulär war die Eröffnung des Maturaballes der Ursulinen Graz. Scheinwerfer an uuuund Action: Langsa m aber sicher verwandelt sich der Stefaniensaal zu den Klängen des Valse D‘Amelie in eine fabelha fte Welt der Matura bälle. Regisseure und Haupta kteure gleichermaßen: Die Ursulinen-Schüler, die ihre Gäste auf eine Reise durch die Filmgeschichte entführen. Mit gleich drei Polona isen eröff neten die Maturanten ihre große Nacht. Szenenwechsel: „A summer place“ brachte mit sanften Klängen Romantik in den Congress Graz, aber plötzlich CUT: „Greased lightning“ fi ng zu spielen an. Die Schüler wirbelten übers Parkett und brachten den ganzen Saal mit der flotten Rock‘n‘Roll Polonaise zum Toben. Damit nicht genug: Für ihre Gäste hatten die Matura nten sogar eine ganz besondere Premiere im Gepäck. Drei junge Männer gaben als menschliches Metronom den Takt für die Ballnacht vor. Schnell war klar: Dieser Abend ist ganz großes Kino! Was sonst noch im Drehbuch stand? Ein Popcorn-Schätzspiel, die klassische Tombola und ein DJ-Team, das in der Disco für Stimmung sorgte. Bis zur letzten Klappe um 2 Uhr. Klarerweise gab es aber noch eine Aftershowparty im Stern, wo sich alle Ballstars noch einmal kräftig feiern ließen. Und zwar bis zum Morgengrauen...


VOLLER EINSATZ!


Mein Tag was Willi und Antonia haben uns gezeigt, an ihrem Balltag so alles passiert ist…

Mein Balltag!

Steckbrief:

Technische Probleme und Kek s-i: verk auf – so lief der Ball für Will

Himmel

Name: Willi hre Alter: 18 Ja n en: Skorpio Sternzeich Klasse: 8.b

13:30

„Die letzten EDV-technischen Änderungen laufen auf Hochtouren. Technische Probleme werden bereits erahnt.“

09:30

„Der Stefaniensaal. Liebevoll von den Maturantinnen und Maturanten geschmückt.“

„Der Verkauf von Knabbergebäck und Keksen ist voll im Gange.“

21:30

00:10 „Mitternachtseinlage. Aufgrund von technischen Problemen (mein Laptop wollte partout das Video nicht starten) kam es zu einer halbstündigen Verzögerung, die von den Maturanten sehr kreativ mit kleinen volksmusikalischen Tänzen aufgefüllt wurde.“


Mein Balltag!

Steckbrief:

Tratschen, Stress und Party: Das war Antonias großer Auftritt!

10:02

Name: Anton ia Hudince c Alter: 17 Jahre

Sternzeichen

Klasse: 8.c

: Jung frau

10:38

„Um 10 Uhr mit schminken, Frisör und Kaffeetratscherl mit Belma fertig :)“

„Mit Mci Frühstück im Taxi Richtung Congress“

15:24

12:13

„Vorbereitungen :)“

„Endlich essen!“

06:54 03:20

noch ft und leider „Müde, erschöp im nd wir endlich bissi krank si .“ al angekommen Übergangslok

„Mit Sonnenaufgang daheim angekommen :)“


8. A

PG & ORG EN URSULIN 8.11.2013

Ihr seid

KLASSE!

Der ballguide Fotoservice pr채sentiert die Ballmacherinnen der 8.a des PG & OR Johanna Binder, Angela Fresner, Alexandra Gebhart, Karolina Klemm, Ioanna Elisabeth Petru, Sophie Rabel, Paula Rolshoven, Pauline Schupp, Moritz Stossi


G Ursulinen Graz: Julia Altziebler, Erinna Benner, Kolar, Nicole Krassnig, Magdalena Leitinger, Julia Mayr, er, Nino Terada, Lisa Url, Leonie Wiegele, Nina Zaponig.


Der ballguide Fotoservice pr채sentiert die Ballmacherinnen der 8.b des PG & OR Eva Jahrbacher, Wilhelm Himmel, Clara Kaloud, Anna Kenda, Magdalena Kov Vikoria Sorger, Magdalena Trammer, Anna-Maria Zechner, Sophie Dieber, Da Marie-Christina Mayer, Sofija Mecinaj, Ana Meister, Edina Ortner, Katharina S


8.B

PG & ORG URSULINEN 8.11.2013

G Ursulinen Graz: Belma Behremovic, Alexandra Gschliesser, acic, Anja Meinhart, Alexander Mittendrein, Lukas Seebacher, niela Fulterer, Irene Hauzenberger, Michaela Kalcher, chell, Alea von Heesen, Lina Wagner, Manuel Weinhappl.


8.C

PG & ORG URSULINEN 8.11.2013

Der ballguide Fotoservice pr채sentiert die Ballmacherinnen der 8.c des PG & OR Tina Gyulai, Leonie Haas, Antonia Hammer, Antonia Hudincec, Simon Hutter, Luksic, Valentin Matheis, Nina Metzler, Florian Pachleitner, Michael Preihs, Ste Marlene Wugonigg, Michael Zarfl.


RG Ursulinen Graz: Theresa Draxler, Alexandra Fuchs, Johannes Grinschgl, Stefanie Jaritz, Anita Karabasic, Anna Kontur, Anemari Lehki, Gabriela efan Schedifka, Diana Toader, Christina Verdino, Katharina Weswaldi,


IM FOTOSTUDIO

Die Stars der Nacht Der ballguide Fotoservice setzte die Stars der Ursulinen – mit und ohne Tanzpartner – im Congress Graz in Szene.


Der ballguide Fotoservice setzte die Stars der Ursulinen – mit und ohne Tanzpartner – im Congress Graz in Szene.


S TAT E M E N T S Z U M B A L L

„Ein besonderes Fest“ Was Direktorin, Freunde und Eventprofis den Ballmachern mit auf den Weg geben...

Mag. Sr. Anna Kurz

Alexander Götz

Direktorin Seit langem schon habt ihr euren Maturaball geplant, ihr habt euer ganzes Können, eure Kreativität und eure Energie eingesetzt, um die Ballnacht zu einem einzigartigen und unvergesslichen Ereignis zu machen, wie es ja auch im Motto anklingt. Ich wünsche euch, dass nicht nur euer Maturaball, sondern im Rückblick eure ganze Schulzeit etwas ist, an das ihr euch gerne erinnert!

Weggefährten und Unterstützer sprechen den Maturanten ihre Gratulationen und Wünsche aus

Claudia Eichler Tanzschule Eichler

Mag. Eva Tschmelak- Löffler Sekretariat Unter diesem vielversprechenden Motto freue ich mich sehr darauf, euch liebe MaturantInnen nicht nur in der Rolle der Schülerinnen und Schüler erleben zu dürfen, sondern einmal ganz anders – in glamourösem Ambiente, als GastgeberInnen, die mit Charme, Temperament und Humor durch eine rauschende Ballnacht geleiten.

Ein spannendes Jahr mit vielen Höhepunkten liegt vor euch. Das 1. Highlight war euer Maturaball – der 8. November wird immer in eurer Erinnerung bleiben. Ich bin sehr stolz ein Teil davon gewesen zu sein, denn gemeinsam haben wir mit einer fulminanten Eröffnung diesen unvergesslichen Abend eröffnet. Danke für euer aktives Mitarbeiten, eure Disziplin, euer Engagement, aber vor allem für das herzliche Miteinander.

Abteilungsleiter Messe Congress Graz Als Eventlocation bekommen wir jede Menge Veranstaltungen zu sehen. Doch kaum ein Event vermag es, das Publikum sowie die Veranstalter selbst so zu bewegen wie ein Maturaball. Der Grund dafür ist schnell erklärt: Diese jungen Menschen, die den Ball auf die Beine stellen, leisten wirklich Großes. Anders als andere Veranstalter sind sie nicht professionell mit diesem Thema beschäftigt. Ganz im Gegenteil: Ihre Hauptaufgabe besteht darin, den Schulalltag zu bewältigen und sich auf die bis dahin gewichtigste Prüfung Ihres Lebens vorzubereiten. Und nebenher planen und organisieren Sie eine – auch für unsere Verhältnisse – Großveranstaltung. Ich ziehe nach sehr vielen Jahren in dieser Branche immer noch den Hut vor allen, die sich im Maturaballkomitee engagieren. Dem ORG Ursulinen gratuliere ich zu einem gelungenen Ball und wünsche Ihnen heute, dass die letzte Hürde der Schullaufbahn, die Sie im Frühsommer erwartet, ebenso bravourös gemeistert wird wie die Planung Ihres Balles!


Modisch

GUT E B HÜTET

QUEEN OF THE NIGHT


absolut am Ball So stilsicher ging es am ersten Ball der Saison über das Parkett – Hollywood lässt grüßen!

(GAR NICHT) KLEINKARIERT

LIEBE ZUM DETAIL


Szenen der Nacht

Die DJs von The Factory sorgten fĂźr Partystimmung der Extraklasse

Feierlaune ohne Ende

Die Premierenfeier der Ballsaison lieĂ&#x;en sich auch die spark7-Phantome nicht entgehen!


„Dieser Abend ist wirklich „a Night to Remember“. Ich fühle mich wie in Hollywood!“


Mitternachtseinlage

LET’S DANCE!

HITPARADE Rocky Horror Picture Show & Co: Filmmusik ohne Ende brachte die Platz gefüllten Stefaniensaal auf den Höhepunkt und die Sohlen zum


Bei dieser Stimmung feierten sogar die K lassenvors t채nde mit Leib un d Seele mit

E! Stimmung im bis auf den letzten Gl체hen. What a night !


INT ER V IEW

10 Fragen an ...

Maturaballkomitees … Sofija Mecinaj. Die Vorsitzende des handtasche... über Schokomuffins und ihre Zauber

Schulzeit? Was war die größte Hürde in deiner funden habe, herausge Ich war wahnsinnig enttäuscht als ich High Schools in den dass die Oberstufe nicht so ist wie die amerika nischen Filmen.

et? SCHOKOMU FFINS! Dein Lieblingsessen vom Schulbuff l noch tanzen? Mit wem wirst du heute auf jeden Fal z zwingen. zu einem Tan Ich werde alle Männer meiner Familie

Wer ist Dein Traumtanzpartner? Ehmmmm, Chuck Bass?

Was ist dein perfektes Balloutfit? :-) Meins ist schon ziemlich nah dran.

fekten Schuhen Wie lange hast du nach den per du für deine has für heute gesucht? Wie langecht?t rau geb Frisur/fürs Make-up en Geschä ft gefunden Meine Schuhe habe ich gleich im erst ca. 1 1/2 Stunden… in dem ich war. Frisur und Make-Up

te Nacht noch gerne machen? Welche drei Dinge würdest du heugenießen, zu peinlichen 90er Jahre Hits lassen Die Mitternachtseinlagen der Parallelk rgangslokal Spaß haben. peinlich tanzen und einfach im Übe

tasche? Was hast du in deiner Hand-/ Hosen s in der ALLES y Poppin Kennt ihr die Handtasche von Mar . sehr r drinnen ist? Meine ähnelt ihre

gress Graz? Warum macht ihr euren Ball im Con und schönste edelste Der Congress ist in Graz einfach der n. feier Ort um einen Ball zu

? Was hast du heute Abend noch vor abläuft! leme Dafür sorgen, dass der Ball ohne Prob

Graz de GmbH, Reininghausstraße 13a/5, 8020 Impressum • Medieneigentümer: ballgui

e.at/ballroom • Erscheinungsort: Graz • www.ballguid


:

innen w e g e s i e r P e l Monatlich coo rk7stmk a p s / m o .c k o o b www.face

powered by


Kufferath

FÜR ALLE, DIE IN ZUKUNFT DEN TAKT VORGEBEN WOLLEN.

Bachelor- und Masterstudiengänge in fünf Fachrichtungen: Automatisierungstechnik Informationstechnologien & Wirtschaftsinformatik Innovationsmanagement International Marketing & Sales Management Rechnungswesen & Controlling Erfahren Sie mehr über Ihre Chancen und Ihre Zukunft bei unseren Infoveranstaltungen. Mehr dazu unter: www.campus02.at CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft, (0316) 6002-0, info@campus02.at

Profile for ballguide GmbH

BALLROOM 2/2013 • PG & ORG Ursulinen  

Das Magazin zum Maturaball des PG & ORG Ursulinen vom 8. November 2013 im Congress Graz.

BALLROOM 2/2013 • PG & ORG Ursulinen  

Das Magazin zum Maturaball des PG & ORG Ursulinen vom 8. November 2013 im Congress Graz.

Profile for ballguide
Advertisement