20200910_WOZ_GSAANZ

Page 1

P.P. 2540 Grenchen Post CH AG

Donnerstag, 10. September 2020 | Nr. 34 | 81. Jahrgang

Verbreitungsgebiet: Grenchen, Bettlach, Selzach BE: Romont, Lengnau, Pieterlen, Meinisberg, Safnern, Meienried, Büren a. A., Rüti b. B., Arch, Leuzigen Inserate: Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, Tel. 032 654 10 60, e-mail: inserate@grenchnerstadtanzeiger.ch Redaktion: Tel. 032 652 66 65

>I N DI ESEM STADT-ANZEIGER Pizza Service

LENGNAU

Valabler Ersatz fürs Grenchner Fest

www.lengnau.ch

Elf Restaurants folgten dem Ruf «Use stuehle» – die Gäste liessen sich nicht zweimal bitten.

Täglich frische, hausgemachte Pizza nach Wahl Fr. 13.–. Centralstrasse 21, 2540 Grenchen Mobil 076 549 85 54

WO C H E N T H E M A

Ein Fest der Dankbarkeit

Ihr Partner für Nutzfahrzeuge

Vor der Kapelle in Staad führt Pastoralassistentin Gudula Metzel die Taufe von Julia Würsch durch.

Neugestaltung Bahnhof Süd

KOMPROMISS ODER WUNDERWERK? Im idyllischen Staad bei Grenchen hat traditionsgemäss der ökumenische Erntedank-Gottesdienst stattgefunden. Vor der Kapelle in Staad durften Pfarrer Peter von Siebenthal und Pastoralassistentin Gudula Metzel auch zwei Taufen vornehmen. DANIEL MARTINY (TEXT UND BILD)

Die St. Niklaus Kapelle hätte die vielen Menschen nicht aufnehmen können, die am Sonntag zum ökumenischen Erntedank-Gottesdienst nach Staad gepilgert waren. Dank perfekten Wetterbedingungen wurde der Gottesdienst kurzerhand

ins Freie verlegt, und die über 200 Besucher durften dem Gottesdienst auf Holzbänken beiwohnen. Nebst dem Erntedankfest, das traditionell jeweils im Herbst stattfindet, standen zwei Taufen auf dem Programm. Pastoralassistentin Gudula Metzel von der römisch-katholischen Kirchgemeinde Grenchen gab Julia Würsch den Segen, Pfarrer Peter von Siebenthal von der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Grenchen-Bettlach taufte Emilia Gloor. Für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes sorgte die Olten Brass mit einfühlsamer Blasmusik.

Ein Dank für die reiche Ernte

Das Erntedankfest gehört mit seiner 5000-jährigen Geschichte

zu den ältesten Festen der Menschheit. Dabei wird traditionell dem Schöpfer für die reiche Ernte gedankt. Pfarrer Peter von Siebenthal erinnerte in seiner Predigt daran, dass es nicht für alle Menschen auf dieser Welt selbstverständlich ist, täglich genügend Nahrung auf den Tellern zu haben. Er dankte darum den gemeinnützigen Organisationen in unserem Kanton wie «Tischlein Deck Dich» für ihre wertvolle Unterstützung. Im Gebet «Vater unser» wird zugleich an die katastrophale Ernährungssituation in Dritt-WeltLändern erinnert. Im christlichen Verständnis gehören das Danken und Teilen stets zusammen.

Podiumsdiskussion mit François Scheidegger (FDP) Alex Kaufmann (SP) Marc Willemin (SVP) Stadtbaumeister A. Briggen Moderation: Elias Meier

Mo, 14. Sept., 19 Uhr Theatersaal Parktheater Eintritt frei.

Voranmeldungen unter www.forumgrenchen.ch

Abendkasse: Teilnehmerzahl beschränkt! Corona-Regeln werden berücksichtigt.


2

Aktuell

Usestuehle am & Cüpli-S

stag

Merci!

Donnerstag, 10. September 2020 | Nr. 37 „Wer einen stabilen, nachhaltig strukturreichen und funktionierenden Schutzwald will, muss auch den Wolf und Luchs wollen! Nein zum missratenen Jagdgesetz!“

„Totschiessen ist keine Lösung; der nächste Wolf kommt bestimmt. NEIN zum missratenen Jagdgesetz!“

Remo Bill

Patrik Mosimann Revierförster, Grenchen

Kantonsrat SP, Vize-Stadtpräsident Grenchen

Umdenken, jetzt !

Umdenken, jetzt !

Abschuss-Gesetz Nein Abschuss-Gesetz Nein

Solothurner Komitee "Jagdgesetz Nein", Florastrasse 2, 4500 Solothurn

jagdgesetz-nein.ch/solothurn

– der Stadt Grenchen

27. Sept. 2020

Solothurner Komitee "Jagdgesetz Nein", Florastrasse 2, 4500 Solothurn

jagdgesetz-nein.ch/solothurn

27. Sept. 2020

– der Stadtpolizei Grenchen

– den Sponsoren

Seminar-Hotel««« Tropenpflanzen-Restaurant Pizzeria, Fitness, Sauna 2557 Studen

– den Geschäften vom Cüpli-Samstag

www.florida.ch – 032 374 28 30

– den Restaurants

NR Franziska Roth, Präsidentin SP Kanton Solothurn

Wild-Spezialitäten

– den tollen Künstlern – den Besuchern

Seminare mit Top-Preis-Leistung

Bilder auf www.gvg.ch

«Wir sind eigenständig, aber mit unseren Nachbarn gut vernetzt. Diese guten Be-

Mit freundlicher Unterstützung von:

ziehungen zu opfern ist ver-

Stadt Grenchen

antwortungslos. Dazu sage

Treuhand · Wirtschaftsprüfung · Steuerberatung

Raiffeisenbank Weissenstein

ich NEIN.»

Generalagentur Solothurn

NEIN n zur radikinaitle iative

RUHE | KOMFORT | FREIE ARZTWAHL BEISPIEL:

BEISPIEL:

20–49 jährig, Privat im Einbettzimmer und freier Arztwahl für nur Fr. 80.– / Monat

20–49 jährig, Halbprivat im Zweibettzimmer und freier Arztwahl für nur Fr. 45.– / Monat

Als Mitglied bei uns können Sie sich den komfortablen Spitalaufenthalt noch leisten! Unsere Beiträge sind seit 2015 unverändert. SPITAL CLUB SOLOTHURN info@spitalclub.ch | www.spitalclub.ch

Kündigungs

kündigung-nein.ch

OUTLET DAYS BIS 20. SEPTEMBER 2020

-44

ZUSÄTZLICH

%

AUF ALLES

*

-20

%

**

AUF ALLE SALE-ARTIKEL

*Gültig in der Filiale Grenchen, Coop-Center, Solothurnstrasse 20 auf das gesamte reguläre Sortiment. Ausgenommen sind bereits reduzierte Artikel, Geschenkkarten, Fournituren sowie Geschenkkarten. Nicht kumulierbar mit anderen Aktionen oder Rabatten. Zum Beispiel: Sneaker Damen Roberto Santi CHF 44 .75 statt CHF 79.95. **20% Rabatt gültig auf alle bereits reduzierte Artikel im SALE. Nicht kumulierbar mit anderen Aktionen oder Rabatten. Zum Beispiel: Sneaker Damen LaSocki Originalpreis CHF 59.95 / reduzierter Preis CHF 29.95 / zusätzlicher Rabatt 20% CHF 23.95 Änderungen vorbehalten.


Amtliche / Kirchen

Nr. 37 | Donnerstag, 10. September 2020

AMTLICHE PUBLIKATIONEN

Gestützt auf §§ 15 ff des kantonalen Planungs- und Baugesetzes wird der nachstehend aufgeführte Erschliessungsplan durch den Gemeinderat der Stadt Grenchen während 30 Tagen öffentlich aufgelegt.

Stadt Grenchen

Baudirektion

Baupublikationen Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser

Palermo Simone und Katja, Ilgenstrasse 20, 2540 Grenchen Sichtschutzwand und Hecke Ilgenstrasse 20 / GB-Nr. 9461 Gesuchsteller Petrovic Aleksandar, Muntersweg 32, 2540 Grenchen Abbruch Autounterstand und Anbau Garage Muntersweg 32 / GB-Nr. 8958 Bigolin + Crivelli Architekten AG, Bettlachstrasse 8, 2540 Grenchen ARA Regio Grenchen, Archstrasse 68, 2540 Grenchen Sanierung Aarmattenkanal Archstrasse / GB-Nr. 406 + 386 BSB + Partner, Ingenieure und Planer, Leutholdstrasse 4, 4562 Biberist Renfer Beat und Irene, Tannhofstrasse 31, 2540 Grenchen Sichtschutzwand Tannhofstrasse 31 / GB-Nr. 6762 Gesuchsteller

Planauflage

Baudirektion, Dammstrasse 14, Grenchen Einsprachefrist 24. September 2020 Einsprachen sind begründet und im Doppel bei der Baudirektion einzureichen. Grenchen, 10. Sept. 2020

Öffentliche Planauflage

BAUDIREKTION GRENCHEN

Gemeinderat

Erschliessungsplan Gibelfeldstrasse

(Ausbau Gibelfeldstrasse ab Steinachstrasse) Auflageort: Baudirektion, Dammstrasse 14, 2540 Grenchen (Bürohaus Forum, 3. Stock) Dauer: 10. September 2020 bis 9. Oktober 2020 Einsprachen: Einsprachen gegen den Erschliessungsplan sind schriftlich und begründet bis spätestens 9. Oktober 2020 bei der Baudirektion einzureichen Grenchen, 10. Sept. 2020

BAUDIREKTION GRENCHEN

Aufforderung zum Aufschneiden der Bäume, Sträucher und Grünhecken Die lichte Höhe hat JEDERZEIT über Strassen mindestens 4,20 m, sowie über Trottoirs, Fuss- und Radwegen 3,00 m zu betragen. Der Rückschnitt muss so erfolgen, dass das Lichtraumprofil auch im Winter (Schneelast) gewährt ist. Wenn die Durchfahrt für die Kommunalfahrzeuge (wegen mangelhaftem Rückschnitt und/oder parkierten Fahrzeugen) nicht mehr gewährleistet ist, werden die Kehrichtabfuhr und der Unterhalt inkl. Winterdienst eingestellt. Notfalls kann der Rückschnitt auf Kosten der Eigentümer durch private Unternehmen veranlasst werden. Gemäss Baureglement § 11 (Freihaltung des Strassenprofils) sind Bäume und Sträucher, deren Äste über die Grenze von Strassen und Trottoirs hinausreichen, vom Eigentümer zurückzuschneiden. Die Mitarbeiter von Stadtgrün können keine Rückschnitte für Private ausführen. Strassennamen, Angaben über Leitungen, sowie Verkehrssignale müssen sichtbar sein. Die Einrichtungen der öffentlichen Beleuchtung dürfen nicht gefährdet und die Lichtausstrahlung auf Trottoirs und Strassen nicht beeinträchtigt werden. Wir bitten Sie, dieser Aufforderung auch im Interesse der Verkehrssicherheit Folge zu leisten. Besten Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe. BAUDIREKTION GRENCHEN

1. «Campus Technik»: Gesuch um Anschubfinanzierung 2. Überprüfung und Neuorganisation Schulverwaltung/Dienste 3. VERTRAULICH (Personalgeschäft) 4. Postulat Peter Brotschi (CVP): Aufwertung der Lindenstrasse: Beschluss über Erheblicherklärung 5. Schulhaus I: Projektinformation Einbau der Schulküchen und Innensanierung 6. Information über Projekt Munters 7. Vorstand Verein Grenchen Tourismus: Zweite Vertretung Stadt Grenchen, Ersatzwahl 8. Mitteilungen und Verschiedenes. STADTKANZLEI GRENCHEN

Gemeindeversammlung Einladung der Stimmberechtigten der Stadt Grenchen zur Gemeindeversammlung vom Dienstag, 22.09.2020, 19.30 Uhr, Theatersaal Parktheater Traktanden: 1. Jahresrechnung 2019 der Einwohnergemeinde Grenchen 2. Bahnhof Grenchen Süd: Neugestaltung Bahnhofplatz: Genehmigung Projekt und Ausführungskredit 3. SWG: Jahresrechnung 2019 4. Interpellation Elias Meier & Dominik Aerni «SWG: Endlich belegte Antworten auf die wichtigen Fragen?» 5. Motion Dominik Aerni «Keine städtische Baufirma: Panaiia & Crausaz verkaufen» 6. Verschiedenes Die Anträge des Gemeinderates finden sich samt Unterlagen auf www.grenchen.ch und liegen ab Freitag, 11.09.2020, bei der Stadtkanzlei zur Einsicht auf.

ACHTUNG: Wegen der Corona-Massnahmen müssen die Kontaktdaten der teilnehmenden Personen erfasst werden, um bei einer allfälligen Infektion die Angaben für die Quarantäne zu haben. Bei Überschreitung der Anzahl maximal zulässiger Personen gilt Maskenpflicht. Türöffnung: 18.45 Uhr (Bitte beachten Sie, dass es einen erhöhten Zeitbedarf für die Einlasskontrolle braucht!). STADTKANZLEI GRENCHEN

KIRCHEN GOTTESDIENSTE REFORMIERTE KIRCHE Zwinglikirche Grenchen Sonntag, 13. September 10.00 Familiengottesdienst. Pfarrer Roger Juillerat. Mitwirkung der 5. Klassen und Annemarie Schmid, Katechetin und Monika Köhli, KUW-Mitarbeiterin. Wichtig: Maskenpflicht im Gottesdienst. Markuskirche Bettlach Freitag, 11. September 15.15 Ökumenischer Gottesdienst im Alterszentrum Baumgarten. Renata Sury-Daumüller. Sonntag, 13. September 10.00 Familiengottesdienst. Pfarrerin Susanna Meyer. Mitwirkung der 5. Klassen und Rita Bonino, Katechetin. Wichtig: Maskenpflicht im Gottesdienst. RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHE Freitag, 11. September 17.30 Abendgebet, Kapelle Allerheiligen Samstag, 12. September 9.00 Rosenkranz,Taufkapelle 17.30 Eucharistiefeier, Kirche Sonntag, 13. September 10.00 Eucharistiefeier, Kirche 10.00 Eucharistiefeier in Spanisch, Taufkapelle 11.30 Eucharistiefeier in Italienisch, Kirche Dienstag, 15. September 9.00 Eucharistiefeier, Josefskapelle Donnerstag, 17. September 9.00 Eucharistiefeier, Kirche CHRISTKATHOLISCHE KIRCHE Sonntag, 13. September 2020 Kein Christkatholischer Gottesdienst in Grenchen Für seelsorgerische Dienste, für Informationen und bei Bedarf an Unterstützung wenden Sie sich bitte an das Pfarramt, Tel. 032 652 63 33. Wir entbieten Ihnen unsere besten Wünsche für Gesundheit und Wohlergehen. EVANG.-METH. KIRCHE Baumgartenstrasse 43, Grenchen Sonntag kein Gottesdienst Info auf www.emk-grenchen.ch

Am Dienstag, 15. September 2020, 17.00 Uhr, findet im Theatersaal des Parktheaters eine GR-Sitzung statt. Die Verhandlungen sind öffentlich.

032 324 48 44 18h – 22h 12h – 20h 12h – 20h

Montag – Freitag lundi – vendredi Samstag – Sonntag samedi – dimanche Feiertage jours fériés

3

24h-Betreuung gesucht? Sicherheit und Lebensqualität zuhause ab CHF 5ʼ800. Fürsorgliche Betreuende. Führender Anbieter, von Krankenkassen anerkannt. Kostenlose Beratung. Tel 032 511 11 88 www.homeinstead.ch

Top 24h-Betreuung ab CHF 5’800 Seit über 10 Jahren für Senioren und Angehörige da. Massgeschneidert, umfassend und in jeder Situation. Kostenlose Beratung. Tel 032 511 11 88, www.homeinstead.ch

FC GRENCHEN 2. Liga interregional Meisterschaft Samstag, 12.09.2020 17:00 FC Grenchen 15 – FC Muri 4. Liga Meisterschaft Sonntag, 13.09.2020 15:00 FC Grenchen 15 – FC Bellach Junioren A1 Meisterschaft Montag, 14.09.2020 20:00 FC Grenchen 15 – FC Biberist Junioren B1, Promotion Meisterschaft Samstag, 12.09.2020 15:00 FC Grenchen 15 a – Team Brühl Solothurn Junioren B2, 2. Stärkeklasse Meisterschaft Sonntag, 13.09.2020 16:00 HSV Halten – FC Grenchen 15 Mittwoch, 16.09.2020 20:00 FC Grenchen 15 – FC Niederbipp Junioren C1, JL C Meisterschaft Sonntag, 13.09.2020 16:00 FC Suhr – FC Grenchen 15 Mittwoch, 16.09.2020 18:30 FC Grenchen 15 – SV Muttenz Junioren C2, 2. Stärkeklasse Meisterschaft Freitag, 11.09.2020 19:00 FC Grenchen 15 – Ital Dienstag, 15.09.2020 19:00 FC Grenchen 15 – HSV Halten Junioren D1, Promotion Meisterschaft Samstag, 12.09.2020 12:00 FC Grenchen 15 – FC Solothurn Mittwoch, 16.09.2020 19:00 FC Grenchen 15 – FC Dulliken Junioren D2, 3. Stärkeklasse Meisterschaft Samstag, 12.09.2020 10:00 FC Grenchen 15 – FC Welschenrohr Junioren E1, 1. Stärkeklasse Meisterschaft Samstag, 12.09.2020 10:00 FC Solothurn – FC Grenchen 15 a Junioren E2, 3. Stärkeklasse Meisterschaft Freitag, 11.09.2020 18:30 FC Grenchen 15 b – FC Bellach Junioren E3, 2. Stärkeklasse Meisterschaft Samstag, 12.09.2020 11:30 FC Grenchen 15 c – FC Luterbach Junioren F Junioren F-Turnier beim HSV Halten Samstag, 13.09.2020 9:00 Junioren G Junioren G-Turnier in Derendingen Samstag, 12.09.2020 10:00 Mädchen FF12 Meisterschaft Sonntag, 13.09.2020 14:00 FC Windisch – FC Grenchen 15 Mädchen FF15 Meisterschaft Samstag, 12.09.2020 10:00 BSC Zelgli Aarau – FC Grenchen 15 Frauen 3. Liga Meisterschaft Samstag, 12.09.2020 20:00 FC Niederbipp – FC Grenchen 15 Senioren 40+ Meisterschaft Freitag, 11.09.2020 19:30 FC Zuchwil – FC Grenchen 15 Senioren 50+ U81 1 Meisterschaft Montag, 14.09.2020 19:00 FC Biberist – FC Grenchen 15 Senioren 50+ U81 2


spielend Bereit für eine gute Zeit.

SUDOKU gewinnen Gewinnen Sie

1 Gutschein à Fr. 25.– Restaurant Tennis Chugele

1 Gutschein à Fr. 20.–

Vortrag Vitalpilze 22. September, 19.00 Uhr

Die Gewinner

Die Lösung

Frau Emilia Wälti aus Grenchen gewinnt einen Gutschein à Fr. 25.–von der Metzgerei Guex in Grenchen.

Sudoku vom 20. August 2020

Markt k platz 14, 2540 Grenchen Telefon 032 652 19 14 dropa.arnold@dropa.ch

Bistro Bambi

GOLDSCHMIEDE

So funktionierts Alle Zahlen von 1 bis 9 sind in jeder waagrechten Zeile und in jeder senkrechten Spalte je einmal unterzubringen. Auch jedes kleine 3 × 3 -Käs tchenquadrat darf nur je einmal die Zahlen 1 bis 9 enthalten. Viel Vergnügen!

Referent: Thomas Falzone, Vitalpilz-Spezialist Kosten: CHF 15.–, Anmeldung bis 18. 9. 2020 Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, Maskenpflicht

Auf Wunsch Sonntagsbrunch ab 15 Personen

50% Rabatt auf Auslaufmodelle

letztes Spiel

Neue Therapieansätze mit Vitalpilzen

NEU

Calida Pyjama

Schwab Eisenwaren

Herr Hans Kübli aus Bettlach gewinnt einen Gutschein à Fr. 25.– von der Flugschule in Grenchen.

Neue Chance

GLEICH HIER IN GRENCHEN!

Marktplatz 16 | 2540 Grenchen | Telefon 032 652 12 21

Marktstrasse 6 2540 Grenchen Telefon 032 653 27 91

SCHMUCK | UHREN BODY-PIERCING Herstellung | Verkauf Reparaturen | Service Eigenes Goldschmiedeatelier | Eigenes Piercingstudio

K UF VON ALTGOLD ANKA 2540 Grenchen, Bettlachstrasse 17 (Etagengeschäft im 1. Stock), Tel./Fax 032 652 21 08 2560 Nidau, Hauptstrasse 55, Tel./Fax 032 331 31 38

Elektro Knuchel AG

Ihr Partner in der Vertrauenssache Strom

www.knuchel-ag.ch

Öffnungszeiten: Mo – Do, 7.45–11.45 und 13.15–17.30 Fr, 7.45–11.45 und 13.15–17.00 Sa geschlossen EU

N

grosser Lagerverkauf

ft Fachgeschä ns tig kann auch gü

Werkzeuge Schrauben Industriebedarf Farbenshop

Durolan DispersionsRaumfarbe 20 kg

Hosen und Shirts ab Fr. 8.– bis Fr. 39.–

ab Fr. 29.– bis Fr. 59.–

Seit 1989 Ihr kompetentes Fachgeschäft für

032 654 11 55

Am 11. und 12. September 2020

Kleider und Jacken

PRISKA & JACQUES ISELI

Einsendeschluss: Dienstag, 29. September 2020 (Poststempel). Coupon bitte einsenden an: Grenchner Stadt-Anzeiger, MonatsSudoku, Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen (Absender nicht vergessen). Die Preisgewinner werden direkt benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Name:

Vorname:

Strasse:

Tel./Natel:

PLZ:

Ort:

erhältlich $ weiss oder RAL 9010 erhältlich, Wohnraumfarbe $ matte, wasserverdünnbare, emissions- und geruchsneutrale geruchsneutral Wand- und Deckenfarbe $ für den Innenbereich, hohe Deckkraft, grosse Ausgiebigke Ausgiebigkeit $ für Gips, Weissputz, Beton, Mauerwerk, Kunststoffputzen $ Ausgiebigkeit ca. 100 m² je nach Untergrund $ mit Heizkörper-Pinsel 50 mm GRATIS dazu

Schwab-Preis Fr.

89.–

Ab sofort alle Artikel auch in unserem Online-Shop erhältlich.

Schwab AG Eisenwaren % Solothurnstrasse 58 % 2540 Grenchen Telefon 032 653 84 84 % Fax 032 653 87 37 www.schwab-eisenwaren.ch % info@schwab-eisenwaren.ch


Grenchen

Nr. 34 | Donnerstag, 10. September 2020

5

So macht «Use stuehle» richtig Spass JOSEPH WEIBEL (TEXT UND BILDER)

Die Sonne lachte, und gemütlich warm war es auch, als elf Restaurants in der Stadt Grenchen auf und neben dem Marktplatz dem Ruf «Use stuehle» folgten und auf gut gelaunte Gäste warteten, die dann in der Tat auch kamen. «Use stuehle» war ein überaus valabler Ersatz für das abgesagte Grenchner Fest. Möglich machte diese sympathische, und kulinarisch vielseitige Aktion, die Stadt Grenchen mit einem grosszügigen Zustupf, und der Gewerbeverband Grenchen. Die vier an der Peripherie angesiedelten Restaurants Tennischugele, Parktheater, das Passage und Gärtli baten auf dem Markt zu Stuhle, die anderen Beteiligten (Feelgood Music Bistro), Baracoa, Centro, Eldorado, Grenchner Hof, Krebs und Rössli Pub an ihrem zentrumsnahen Standort. Roland Rüetschi von der «Tennischugele» zeigt sich zufrieden: «Meine Erwartungen wurden erfüllt. Wir konnten uns auf dem Markplatz auch einem Publikum präsentieren, das uns noch nicht kennt.» Rundum zufrieden ist auch GVG-Präsident Heinz Westreicher. «Es war ein super Fest, das bereits am frühen Nachmittag begann und bis spät in die Nacht dauerte». Das OK wurde jedenfalls dazu beflügelt, diesen Event alternierend zum Grenchner Fest alle zwei Jahre durchzuführen.

Eine überaus stimmungsvolle und vor allem gluschtige Ansicht … Bild: Marc Bühler

Schon am frühen Nachmittag herrschte eine stimmige Atmosphäre auf dem Marktplatz, der sich für einmal so richtig schön belebt präsentierte.

Für uns und die Kamera ohne Maske (von links vorne): Mägi Wirth, Brigitte Jordi, Daniel Trummer, Pierre Amez-Droz, Urs Wirth Senior und Urs Wirth Junior.

Fast wie an der Copacabana geniessen die drei hübschen Damen ihren Aperol Spritz (von links): Maria Nelly Jimenez, Rosana De Paiva und Alberta De Paiva.

Restauration durchs Band und auf der ganzen Länge gab für einmal viel Leben auf dem Marktplatz. Das finden auch die sechs Damen und Herren (von links): Giovanni Cipriano, Christine Oswald, Jürg Glanzmann, Heinz und Regula Lüthi sowie Marjo Swager van Dok.

Für uns und die Kamera die Maske kurz aufgesetzt (von links vorne): Gitti Buser, Heinz Westreicher, Gudrun Delfini, Veronika Scheidegger; Stadtpräsident François Scheidegger, Renato Delfini und Anna Messerli (von rechts).

Frisch ab Rechaud: das begehrte «Café de Paris». Serviert von der «Tennischugele» bzw. der Servicefachangestellten Yolanda Flury (stehend). Am Geniessen sind Elsbeth und Werner Bürgin aus Grenchen.

Auch im «externen» Parktheater auf dem Marktplatz geniessen die drei ebenso hübschen Damen in Weiss den sonnigen Tag und das gelungene Fest (von links): Lara Näf, Ursula Alaya und Karin Heimann.

Einen flotten Musikauftakt kurz nach dem Mittag boten die «Ländlergiele Hubustei» aus dem Bucheggberg.

So schön kann ein Spätsommerabend sein: mit Musik, Kulinarik und einem schönen Getränk (Momentaufnahme Bild: Marc Bühler vom «Baracoa»-Garten).

Die vier Damen und der eine Herr haben den Schatten gesucht und das «Use stuehle» vom «Bambi» aus betrachtet (links): Margret Dünner, Lotti Studer, Dora Schwab, Heidi Bachmann und René Studer.


Markthof Metzg

LENGNAU

Die Gemeinde in Zahlen:

www.markthof-lengnau.ch

Einwohner: 5325 Höhe: 445 Meter über Meer Fläche: 7,3 km 2

MARKTHOF LENGNAU, 032 652 94 33 Jungfraustrasse 2, 2543 Lengnau Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7.00–19.00 Uhr | Samstag: 7.00–17.00 Uhr

www.lengnau.ch

Aktionen vom 12. bis 14. Dezember 2019 Schweizer Schweinsfilet 100 g Fr.

Gemeindeversammlung vom 2. September 2020 / Beschlüsse

3.90

statt Fr. 5.10

Rindsgeschnetzeltes – natur und Töpfli

100 g

panierte Plätzli

100 g

Wochen-HIT

Fr. 2.40 statt Fr. 3.10

An der Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde Lengnau BE wurden von 59 Stimmberechtigten folgende Beschlüsse gefasst: 1. Verwaltungsrechnung 2019 / Abschluss / Genehmigung – Beschluss (57 zu 0 Stimmen)

Fr. 1.45

Käse des Monats

Sternenkäse 100 g Fr. 1.75 Dienstag, 17. Dezember gibts für dieses Jahr das letzte Mal

Die Jahresrechnung 2019 ist wie folgt genehmigt: a) Kenntnisnahme der gebundenen Nachkredite von Fr. 5 651 885.69 b) Kenntnisnahme der Nachkredite in Kompetenz Gemeinderat von Fr. 374 738.25

Berner Platte

Beachten Sie unser Angebot mit den laufenden Aktionen VOI LENGNAU • Bielstrasse 35 • Tel. 058 567 59 50

2. Organisationsreglement / Teilrevision / Betreuungsgutscheine / Kita / Einführung – Beschluss (51 zu 0 Stimmen)

Die Teilrevision des Organisationsreglements der Einwohnergemeinde Lengnau, insbesondere mit der Ergänzung von Art. 14A Abs. 1 und 2, ist genehmigt.

3. Pappelweg / Sanierung Werkleitungen / Genehmigung – Beschluss (52 zu 3 Stimmen)

G

Aktionen vom 10. Sept. – 12. Sept. 2020

Rinds-Hohrücken

100 gr.

Fr. 4.50

Rindsragout

100 gr.

Fr. 2.20

natur & mariniert

Wochen-HIT

Kalbsplätzli mariniert

rb e ewe

Der Bruttokredit von Fr. 435 000.00 für die Renaturierung des BLS-Grabens ist genehmigt.

5. Kreditabrechnung Sanierung Im Winkel 6 / Kenntnisnahme

Die Kreditüberschreitung von Fr. 23 201.45 für die Sanierung der Liegenschaft Im Winkel 6 ist zur Kenntnis genommen worden.

6. Behördenmitglieder: Verabschiedung / Ehrung 7. Informationen 8. Verschiedenes

HEUTE MIT: Passion Flowers

Inspiriert von der Passionsblume gehen wir mit viel Leidenschaft (Passion) ans Werk. Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie bei uns vorbei!

statt 5.50

Finden Sie kein für Sie passendes Arrangement im Laden, stellen wir nach Ihren Wünschen etwas zusammen.

statt 2.80

Fr. 4.50

Verschiedene Aktionen

Die Leidenschaft, mit der wir ans Werk gehen, ist immer deutlich spürbar.

Sind Sie wild auf Wild? Ab Donnerstag, 10.9. haben wir wieder ein grosses Herbstsortiment.

Imbiss

4. Sanierung und Revitalisierung BLS-Graben / Baukredit / Genehmigung – Beschluss (56 zu 0 Stimmen)

Lengnau

Käse

Markthof

Die Fr. 754 000.00 inkl. MwSt. für die Werkleitungssanierung und Strassenwiederinstandstellung im Pappelweg im Zusammenhang mit dem Neubau der Wärmetransportleitung sind genehmigt.

Montag – Freitag, 8.00 – 18.00 Uhr und Samstag, 8.00 – 16.00 Uhr durchgehend geöffnet

Inhaberin: Marina Barteczko Floristin EFZ

Vielseitiges Angebot!

Eidg. dipl. Gipser- und Stuckateurmeister

Ihr Fachgeschäft für sämtliche Gipser- und Malerarbeiten im Neu- und Altbau • Verputze aller Art, innen und aussen • Leichtbauwände und Decken • Isolationswände für Schall- und Brandschutz, Fassadenisolation, Innenisolation • Stuckaturen, spezielle Spachteltechniken • Arbeiten in Denkmalschutz • Malerarbeiten aller Art, innen und aussen • Spezielle Spachtel- und Lasurtechniken • Tapezierarbeiten aller Art • Schriften und Zahlen Beratungsleistungen • Anforderungskataloge und Ausführungsunterlagen • Zustandsaufnahme, Beurteilung und Bewertung • Begleitung von Ausführung inkl. Qualitätssicherung • Konzepte zu Farbe, Nachhaltigkeit und Instandhaltung

Blumenschmuck liebevoll gestaltet.

Diverse Auslaufmodelle Bürenstrasse 12 Tel. 032 652 48 65

Marina Barteczko Solothurnstrasse 46 2543 Lengnau Telefon: 032 501 10 60 Wundervolle Sträusse, Gestecke, sowie Dekorationsartikel erhältlich! www.passion-flowers.ch

Hauptsponsor

Neuer Look?

40 Jahre HONDA-Erfahrung • 24-Std.-Tankstelle

Wir beraten Sie individuell und kompetent.

Haute Coiffure Française

solothurnstrasse 24 2543 lengnau 032 652 32 05


Region

Nr. 34 | Donnerstag, 10. September 2020

7

Der familiärste Verein aus der Region Wenn der FC Selzach spielt, scheint das halbe Dorf auf den Beinen. Der grösste Selzacher Verein ist beliebt und die Verankerung in der Region gross. Sportlich wäre es letzten Monat beinahe zu einer Cup-Sensation gekommen. DANIEL MARTINY (TEXT UND BILDER)

Der FC Selzach schnupperte im Schweizer Cup an der Sensation. Mit dieser Schlagzeile sorgte der Drittligist vor Monatsfrist für Schlagzeilen. Und tatsächlich: Erstmals in der Vereinsgeschichte überhaupt, hatte sich der FC Selzach für die Vorrunde des Schweizer Cups qualifiziert. Zwar stand hinter dieser Tatsache auch viel Glück, wurde doch der Solothurner Vertreter während der spielfreien Corona-Zeit per Losentscheid begünstigt, doch dies interessierte im Moment niemanden mehr. Schade nur, dass zur Cuppartie gegen den oberklassigen FC Lenzburg wegen der BAG-Massnahmen im Maximum nur 300 Zuschauer eingelassen wurde. Die Sensation blieb zwar aus und die Partie endete mit der erwarteten Niederlage, die Selzacher durften jedoch zu Recht Stolz sein. Stolz auf ihre Leistung und Stolz auf ihre vielen treuen Fans.

Regional und familiär verankert

Der FC Selzach ist ein ehrenamtlich geführter Verein, der in diesem Jahr bereits sein 94-jähriges Bestehen feiert. Mit seinen gut 170 Mitgliedern und über 100 Junioren ist der regionale Fussballklub der grösste Verein Selzachs. Der Verein hat eine grosse familiäre Ausstrahlung und ist am Jurasüdfuss bestens verankert. Seine Mitglieder werden grösstenteils aus Selzach selbst und seinen Nachbargemeinden rekrutiert. Und so strömen sie wieder auf den Fussballplatz: Auch an einem Mittwochabend, als Selzach das favorisierte Gerlafingen empfängt. Abends um 21 Uhr dann der grosse Jubel, als quasi in letzter Spielminute per Elfmeter ein 3:2-Sieg gelingt.

Handelsregister Quelle: Schweizerisches Handelsamtsblatt Handelsregister 25.8. – 8.9.2020 Grenchen Alliance for Implant Dentistry (AID), CHE-181.385.158, Neckarsulmstrasse 28, 2540 Grenchen, Stiftung (Neueintragung). Urkundendatum: 18.08.2020. Zweck: Bezweckt die Förderung der präklinischen und klinischen Forschung sowie der Aus- und Weiterbildung im Gebiet der oralen Implantologie und verwandter Gebiete. Dabei soll insbesondere der Wissenstransfer von erfahrenen Zahnärzten und Zahntechnikern auf jüngere Kollegen gefördert werden. Die Stiftung bezweckt ferner die Verbesserung der Patientenaufklärung bezüglich der Möglichkeiten und Grenzen der oralen lmplantologie. Die Stiftung ist in der ganzen Schweiz sowie weltweit tätig. Die Stiftung kann Beiträge an andere Stiftungen und Organisationen leisten, die sich dem erwähnten Zweck widmen oder in diesen Bereichen aktiv sind. Die Stiftung hat gemeinnützigen Charakter, ist nicht gewinnorientiert und verfolgt keine kommerziellen Ziele. Vorbehalt der Zweckänderung durch den Stifter gemäss näherer Umschreibung in der Stiftungsurkunde. Eingetragene Personen: Grunder, Ulrich, genannt Ueli, von Vechigen, in Hombrechtikon, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Andreoni, Claudio, genannt Claude, von Zürich, in Meilen, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Snétivy, Daniel, von Luzern, in Aesch (BL), Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; BDO AG (CHE-327.753.565), in Grenchen, Revisionsstelle. Tagesregister-Nr. 3779 vom 20.08.2020 Stiftung für den Schweizer Nachwuchs im Radsport, CHE-180.756.163, Stiftung (SHAB Nr. 26 vom 07.02.2020, Publ. 1004825108). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Trede, Aline, von Basel, in Bern, Vizepräsidentin des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

Alles bereit für weitere fussballerische Grosstaten: Der FC Selzach schreibt in verschiedener Hinsicht positive Schlagzeilen. Jetzt kann es erst richtig los gehen, und das Bier im Club-Haus fliesst noch lange nach dem Schlusspfiff in Strömen. Und wie es gut getan hat, dieser Sieg fürs Selbstvertrauen beweist die Mannschaft am vergangenen Wochenende mit einem 2:1-Sieg auswärts in Bieberist. Neu Rang fünf im Klassement, weit von den Abstiegsplätzen entfernt. Grosse Freude herrscht in «Söuze».

Das Team Jurasüdfuss

Der Verein wird von Andreas Leibundgut, Jan Kocher, Andreas Kaiser und

Stiftung für den Schweizer Nachwuchs im Radsport Berichtigung des im SHAB Nr. 165 vom 26.08.2020, Publ. 1004965097, publizierten TREintrags Nr. 3810 vom 21.08.2020 Stiftung für den Schweizer Nachwuchs im Radsport, in Grenchen, CHE-180.756.163, Stiftung (SHAB Nr. 165 vom 26.08.2020, Publ. 1004965097). Trede Aline wurde irrtümlich mit dem im SHAB Nr. 165 vom 26.08.2020 publizierten TR-Eintrag 3810 vom 21.08.2020 neu eingetragen. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Trede, Aline, von Basel, in Bern, Vizepräsidentin des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagesregister-Nr. 3855 vom 25.08.2020 Holistic Consulting GmbH, CHE-472.718.713, Güterstrasse 15, 2540 Grenchen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 18.08.2020. Zweck: Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Finanzen, Unternehmensführung und Versicherung, insbesondere Beratung und Vermittlung sowie Handel mit Immobilien und Wertpapieren. Kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen, ferner im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten, Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Stammkapital: CHF 20’000.00. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax. Mit Erklärung vom 07.08.2020 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Ikizer, Volkan, türkischer Staatsangehöriger, in Grenchen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen zu je CHF 1’000.00. Tagesregister-Nr. 3869 vom 26.08.2020 M+M Colordesign AG, CHE-110.637.599, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 42 vom 02.03.2020, Publ. 1004842365). Domizil neu: Lengnaustrasse 10, 2540 Grenchen. Tagesregister-Nr. 3880 vom 26.08.2020 Kellens 4 Balance, CHE-422.056.991, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 136 vom 17.07.2018, Publ. 4363261). Zweck neu: Import und Export, betreiben von Versand- und Online-Shops sowie Erbringung von Dienstleistungen und Beratung im Bereich Handel.

Ehrenpräsident Manfred Amiet gleich im mehrköpfigen Vorstand geführt. Besonders am Herzen liegt der Vereinsführung die Ausbildung der Juniorinnen und Junioren. Ein Verein mit doch eher beschränkten finanziellen Mitteln, ist in hohem Masse auf den eigenen Nachwuchs angewiesen und daher erachte man es als Pflicht, seine Talente entsprechend zu fördern, um diese in Zukunft in der ersten Mannschaft, oder im Team 2 in der 5. Liga integrieren zu können. Die Junioren A+, B und E agieren zusammen mit dem FC Bellach in

Magnum Services AG in Liquidation, CHE-254.502.864, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 101 vom 27.05.2020, Publ. 1004897715). Das Konkursverfahren ist mit Urteil der Amtsgerichtspräsidentin von Solothurn-Lebern, in Solothurn, vom 30.07.2020 mangels Aktiven eingestellt worden. Mit Urteil vom 26.08.2020, 11.00 Uhr, hat der Amtsgerichtspräsident von Solothurn-Lebern, in Solothurn, über die Gesellschaft den Konkurs wiedereröffnet. Tagesregister-Nr. 3920 vom 28.08.2020 EA Immowelt AG, CHE-320.849.299, Flurstrasse 42, 2540 Grenchen, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 31.08.2020. Zweck: Erwerb, Verwaltung und Veräusserung von Grundeigentum, Erbringung von Dienstleistungen im Bereich Immobilien, insbesondere Planung, Beratung, Verwaltung, Vermittlung, Unterhalt und Hauswartung sowie Handel mit Waren aller Art, insbesondere Baumaterialien, Bauteile und Fahrzeuge, Ausführung von Bauarbeiten aller Art, Renovationen, Sanierungen und Umgebungsarbeiten. Kann als Total- und Generalunternehmer tätig werden, ferner Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen, im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten, Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Aktienkapital: CHF 100’000.00. Liberierung Aktienkapital: CHF 100’000.00. Aktien: 100’000 Namenaktien zu CHF 1.00. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Mit Erklärung vom 16.08.2020 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Abazi, Agim, von Grenchen, in Grenchen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Tagesregister-Nr. 3947 vom 01.09.2020 RBS – SWISS Inhaber Thaqi, CHE-443.408.363, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 73 vom 16.04.2020, Publ. 1004871911). Sitz neu: Grenchen. Domizil neu: Lingerizstrasse 68, 2540 Grenchen. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Thaqi, Denis, kosovarischer Staatsangehöriger, in Grenchen, Inhaber, mit Einzelunterschrift [bisher: in Mümliswil-Ramiswil].

Der grösste Selzacher Verein zählt auf grossen regionalen Rückhalt. der Förderungsgruppe «Team Jurasüdfuss». Damit nimmt der Verein seine Verantwortung auch für die Gemeinde wahr, seinen Jugendlichen eine sinnvolle, sportliche, gesunde und aktive Freizeitgestaltung zu ermöglichen. «Wir wollen allen regionalen Jugendlichen und Aktiven eine Heimat bieten», lautet das Motto des Vereins. Mit Freude durfte in den vergangenen Monaten auf einen grossen Rückhalt der lokalen Sponsoren und Gönnern festgestellt werden. Sie zeigen auf ihre Art und Weise ihre Verbundenheit zum

Shisha Noel Inhaber: Nevado Gómez, CHE-199.285.119, Ilgenstrasse 14, 2540 Grenchen, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Verkauf von Shishas und ShishaProdukten online. Eingetragene Personen: Nevado Gómez, Noel, spanischer Staatsangehöriger, in Grenchen, Inhaber, mit Einzelunterschrift. Tagesregister-Nr. 3959 vom 01.09.2020 Grenautos Rezek, CHE-478.171.026, Simplonstrasse 25, 2540 Grenchen, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: An- und Verkauf von Autos, Service an Autos. Eingetragene Personen: Rezek, Hamza, lybischer Staatsangehöriger, in Lengnau (BE), Inhaber, mit Einzelunterschrift; Almabrouk, Mustafa, lybischer Staatsangehöriger, in Lengnau (BE), mit Einzelprokura. Tagesregister-Nr. 3992 vom 02.09.2020 Breitling Stiftung, CHE-112.160.958, Stiftung (SHAB Nr. 4 vom 08.01.2020, Publ. 1004798146). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Klever, Christian-Matthias, von Schaffhausen, in Schaffhausen, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Walter, Regula Elisabeth, von Löhningen, in Wollerau, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Kästle, Lars Marcus Bruno, deutscher Staatsangehöriger, in Meilen, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Grabinski, Grzegorz Bronislaw, von ChêneBourg, in Kriens, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Rubli, Dominik Peter, von Zürich, in Dägerlen, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagesregister-Nr. 4030 vom 03.09.2020 Dr. Kohli Beratung GmbH in Liq., CHE-320.610.433, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 84 vom 02.05.2019, Publ. 1004621677). Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft wird gelöscht. Tagesregister-Nr. 4042 vom 03.09.2020 Bettlach Schuldner Carrosserie Donauer GmbH in Liquidation CHE-113.824.761 Bielstrasse 56 2544 Bettlach Art des Konkursverfahrens: summarisch Datum der Konkurseröffnung: 09.06.2020

Tagesregister-Nr. 3896 vom 27.08.2020

Tagesregister-Nr. 3979 vom 01.09.2020

Rechtliche Hinweise

Adval Tech (Grenchen) AG, CHE-102.096.690, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 119 vom 24.06.2019, Publ. 1004658142). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Arni, Marco, von Buchegg, in Münchenbuchsee, mit Kollektivprokura zu zweien.

AJ Djaukar, CHE-152.058.846, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 98 vom 22.05.2019, Publ. 1004635791). Über den Inhaber dieses Einzelunternehmens ist mit Urteil der Amtsgerichtspräsidentenin von SolothurnLebern, in Solothurn, am 25.08.2020, 10.00 Uhr, der Konkurs eröffnet worden.

MAGMA Cetaj, CHE-190.946.788, Solothurnstrasse 90, 2540 Grenchen, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Erstellung und Sanierung von Flachdächern. Eingetragene Personen: Cetaj, Emanuella, von Grenchen, in Grenchen, Inhaberin, mit Einzelunterschrift.

Tagesregister-Nr. 3823 vom 24.08.2020

Tagesregister-Nr. 3891 vom 27.08.2020

Tagesregister-Nr. 3954 vom 01.09.2020

Die Gläubiger des Schuldners und alle, die Ansprüche auf die in seinem Besitz befindlichen Vermögensstücke haben, werden aufgefordert, ihre Forderungen oder Ansprüche samt Beweismitteln (Schuldscheine, Buchauszüge usw.) innert der genannten Frist bei der Kontaktstelle einzugeben. Schuldner des Konkursiten haben sich innert der gleichen Frist bei der Kontaktstelle zu melden; Straffolge

Tagesregister-Nr. 3810 vom 21.08.2020

Dorfverein. Die Verankerung in der Region bleibt wichtig und darum versucht man alles, um mit dem in der Region Selzach einheimischen Gewerbe zusammenzuarbeiten. Die Unterstützung der grossen Fangemeinde der Selzacher ist den Mannschaften sicher. Wie sagte doch ein etwa 80-jähriger Fan nach dem Sieg über Gerlafingen: «Einmal Selzach, immer Selzach. Solange ich lebe, werde ich für meine Fussball-Familie da sein und solange es irgendwie geht auch persönlich auf dem Fussballplatz stehen.»

bei Unterlassung nach Art. 324 Ziff. 2 StGB. Personen, die Sachen des Schuldners als Pfandgläubiger oder aus anderen Gründen besitzen, werden aufgefordert, diese innert der gleichen Frist der Kontaktstelle zur Verfügung zu stellen; Straffolge bei Unterlassung (Art. 324 Ziff. 3 StGB). Das Vorzugsrecht erlischt, wenn die Meldung ungerechtfertigt unterbleibt. Die angegebene Kontaktstelle gilt auch für Beteiligte, die im Ausland wohnen. Publikation nach Art. 231 und 232 SchKG sowie Art. 29 und 123 der Vo des Bundesgerichtes über die Zwangsverwertung von Grundstücken (VZG). Frist: 1 Monat(e) Ablauf der Frist: 28.09.2020 Kontaktstelle Kantonales Konkursamt Solothurn, Dünnernstrasse 32, 4702 Oensingen HUMA IMMO AG, CHE-115.027.178, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 106 vom 05.06.2015, S.0, Publ. 2190459). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Imoberdorf-Mathys, Myriam, von Willadingen, in Lüsslingen (Lüsslingen-Nennigkofen), Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Imoberdorf, Roman Hans, von Obergoms, in Lüsslingen-Nennigkofen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Tagesregister-Nr. 3972 vom 01.09.2020


8

Immobilien

Donnerstag, 10. September 2020 | Nr. 37 ▲

IMMOBILIEN Gesucht Einfamilienhaus

OPEN HOUSE

Preis/Leistung sollte angemessen sein

Meinisberg BE, Alte Landstrasse 2 An zentraler Dorflage, mit Naherholung entlang der Aare, verkaufen wir eine

Tel.: 033 437 06 85 (zu kaufen)

Charmante Dachwohnung

Zu kaufen gesucht

▲ ▲ ▲ ▲

Ferienwohnung

Berner Oberland oder Oberwallis Skigebiet in der Nähe Tel.: 027 203 00 14

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR FREIEN BESICHTIGUNG Erstbezug Wohneigentum mit 3.5 bis 5.5 Zimmern

18. und 19. September 2020

3½-Zimmer mit Balkon Wohnfläche 90 m² NWF Private Waschküche und Keller VP Fr. 395'000.-

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. as immobilien ag 3203 Mühleberg 031 752 05 55 as-immo.ch

Freitag von 16.00 bis 19.00 Uhr | Samstag von 11.00 bis 14.00 Uhr Bellevuepark 1/2/4/6, 2562 Port | www.bellevuepark-port.ch

AKTUELL Kaufe Antiquitäten Gold- und www.galerie-bader.ch Silberankauf

GRENCHEN, STUDENSTRASSE 23 + 25 / GUMMENHUBEL

Alle Möbel aus Erbschaften, Silber, Silberbesteck, Silbermünzen (800/925), Zinn, Ölgemälde 17. bis 19. Jh., grosse Spiegel vergoldet, grosse alte Teppiche, chinesische Deko-Gegenstände aus Bronze und Elfenbein vom 19. Jh., alte Waffen (Gewehre, Pistolen, Schwerter), Rüstungen vom 15. bis 19. Jh., afrik. Jagdtrophäen, Schmuck zum Einschmelzen. Schmuck (Cartier, Chopard), Goldmünzen u. Medaillen, Pendeluhr-Atmos Jaeger le coultre, Taschenuhren, Armbanduhren (Omega, Rolex, Heuer, Enicar, Breitling usw.), alles aus der Uhrmacherei sowie sämtliches Zubehör und Zifferblätter.

TAG DER OFFENEN TÜR

D. Bader, Tel. 079 769 43 66

Wir bezahlen für 20er Vreneli CHF 350.–

GOLDORO Freitag, 18. September, 10–14 Uhr

«Parktheater»

Lindenstrasse 41, 2540 Grenchen

* info@galerie-bader.ch

Wir kaufen Ihren GOLD – SILBER – PLATIN

Samstag, 19. September 2020 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Schmuck / Uhren / Goldmünzen / alle Silbermünzen / Zahngold usw., den Sie nicht mehr tragen, aus Erbschaften stammt, defekt ist, oder nur in der Schublade liegt.

In Grenchen verkaufen wir neue, exklusive 4½-Zimmer bis 5½-Zimmer Eigentumswohnungen mit gehobenem Ausbaustandard.

J. Pascale & L. Pascale Team Sihlbruggstrasse 105 · 6340 Baar Telefon 041 242 00 24

Besichtigen Sie unsere 5½-Zimmer Musterwohnung und die bereits ausgebauten Wohnungen und lassen Sie sich begeistern!

Ankauf von Zinn und versilberter Ware!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Auskunft und Verkauf Urs Leimer Immobilien AG

Tel. 032 653 86 66

Mob. 079 218 39 49

info@immoleimer.ch

DURCHDACHTE LÖSUNGEN.

ALLES UNTER EINEM (FLACH)DACH Wir erweitern unser Serviceangebot in der Dachtechnik mit einer neuen Abteilung im Bereich Flachdach. Die Franconi + Grob AG übernimmt ein eingespieltes Fachkräfte-Team mit langjähriger Erfahrung und grösstem Fachwissen. Unser Familienunternehmen steht für höchsten Qualitätsanpruch, Flexibilität und Kundennähe. Gemeinsam mit unseren Fachkräften bieten wir Ihnen in allen Bereichen innovative und massgeschneiderte Lösungen. Für Sie, unsere Partner, Kunden und Freunde bedeutet das: Noch mehr Fachwissen für effiziente Planung, Bau und Sanierung im Bereich Hausund Dachtechnik. Wir kümmern uns um Ein- und Mehrf rfamilienhäuser, Verwaltungsgebäude sowie Industriebetriebe in Ihrer Region und freuen uns auf Ihre Anfragen.

Heizung

THOMAS GILOMEN

BEAT HOFER

DANIEL GROB

ROLAND ZIHLMANN

|

Sanitär

Sonnenstrasse 17

|

|

Solar

|

2504 Biel

Spenglerei

|

|

Flachdach + Abdichtungen

T +41 (0)32 344 96 00

|

www.franconigrob.ch


Region

Nr. 34 | Donnerstag, 10. September 2020

9

Erntedank – ein globales Fest DANIEL MARTINY (TEXT UND BILDER)

Die Erfahrung, die hinter dem Erntedankfest steht und weltweit als Grund zum Feiern dient, ist eine Urerfahrung der Menschheit quer durch alle Kulturen, Religionen und Nationen sowie durchgängig zu allen Zeiten. Es ist die Erfahrung, dass wir unser «tägliches Brot», den Reis oder den Maniok nicht unserer Leistung allein, oder schärfer formuliert, überhaupt nicht uns selbst zu verdanken haben, sondern dem Schöpfer. Diese Erfahrung und die damit verbundenen Folgen vom Umgang mit Brot angefangen, bis hin zur Gestaltung der Agrarpolitik, geht uns Menschen in der westlichen Überflussgesellschaft zunehmend verloren. Erkennbar am

Verhalten der Discounter, die sich mit Dumpingpreisen bei Lebensmitteln übertrumpfen, und diese nur noch als Lockmittel für die Verbraucher einsetzen. Aber nicht nur im Wesentlichen geht uns diese Wertschätzung verloren; auch im alltäglichen Handeln in der Familie, wenn das Kind beim Mittagessen erstaunt fragt: «Warum sollen wir danken? Wir haben doch alles selbst eingekauft, bezahlt und gekocht.» Diese existentielle persönliche Erfahrung kann aber durch nichts ersetzt werden – weder durch den Fernseher noch durch das Nachdenken. Wir müssen als Menschen existentiell (neu) erfahren, wovon wir leben – eben gerade auch von dem Brot, um mit Dankbarkeit dieses Fest immer wieder begehen zu können.

Wer malt die schönste Bienenkönigin?

Das Wetter war schlecht, die Stimmung gut, und das Ergebnis perfekt: Mit einer gut angelegten Unterstützungsaktion hat der Kiwanis Club Grenchen Spenden für das Projekt «allani, Kinderhospiz Bern» gesammelt.

Diese Angaben sowie die Zeichnung können eingeschickt werden an: Chirico Immobilien Dienstleistungen GmbH, Bahnhofstrasse 39 2540 Grenchen.

Wer malt sie, die schönste Bienenkönigin?

Traditionell wird im Herbst für eine reiche Ernte gedankt und ein Gabentisch präsentiert.

Eine Herzensangelegenheit

WETTBEWERB

Die kreativen Kinderhände sind gefragt: Kinder bis 12 Jahre nehmen an einem Malwettbewerb von Chirico Immobilien Dienstleistungen GmbH teil. Die Aufgabe lautet: Wer malt die schönste Bienenkönigin? Zu gewinnen bei diesem Wettbewerb gibt es ein Insektenhotel. Warum? Ein Insektenhotel ist eine Unterkunft für bestimmte Insekten, die für Gärtner und Menschen nützlich sind. Das Insektenhotel ist ganzjährig bewohnbar. Zu den regelmässigen Mietern gehört auch die Biene. Ihr Bestand ist seit Jahren in Gefahr. Die Honigbiene ist aus dem Leben der Menschen nicht mehr wegzudenken. Chirico Immobilien Dienstleistungen GmbH will die kleinen Freunde für ihre harte Arbeit ehren und widmet ihnen diesen Malwettbewerb. Teilnahmeberechtigt sind Kinder bis zwölf Jahre. Bei der Gestaltung einer Bienenkönigin haben die Kinder freie Hand. Teilnahmeschluss ist der 30. September. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wichtig bei der Teilnahme: Vorname, Name, Alter, Vorname und Name Erziehungsberechtigte, Strasse, Wohnort, E-Mail und Telefon.

Pastoralassistentin Gudula Metzel und Pfarrer Peter von Siebenthal zelebrieren vor der Kapelle Staad in Grenchen den Erntedank-Gottesdienst.

Bild: zvg

Mitglieder des Vereins allani standen, neben den anwesenden Kiwanern, Interessenten und Interessentinnen Red‘ und Antwort über die Initiative zur Errichtung des schweizweit ersten Kinderhospizes in Bern. Die vor Ort produzierten feinen Berliner fanden guten Anklang. Der gesamte Umsatz wird durch den Kiwanis Club Grenchen gross zügig aufgerundet und geht vollumfänglich an das Herzensprojekt. Das «allani» Kinderhospiz soll ein zu Hause auf Zeit sein für Kinder mit lebenslimitierenden Diagnosen; für ihre Mütter und Väter, die Unterstützung in dieser belastenden Situation finden – ihre Brüder und Schwestern, die wissen, dass ihre Geschwister gut umsorgt werden und ihren eigenen Bedürfnissen Rechnung getragen wird und dem gesamten Umfeld die Möglichkeit gibt, Abschied zu nehmen. Ein Ort an dem trotz aller Schwere lustige und leichte Momente erlebt werden dürfen, und das Sterben ins Leben rückt. (rd.) Spenden werden gerne angenommen: allani Kinderhospiz 3007 Bern / IBAN: CH54 0839 0034 7222 1000 8

Der Kiwanis Club Grenchen hat auf dem Grenchner Marktplatz trotz widrigen äusseren Bedingungen Spenden für das Projekt «allani» Kinderhospiz in Bern gesammelt. Bild: zvg

GRENCHEN

AKTUELLES AUS DEM MUSEUM

Krimi-Lesung in der Stadtbibliothek

Schulen im Museum

Als Gerichtsreporterin erhielt die gebürtige Emmentalerin Christine Brand Einblick in die Justiz und Kriminologie. Die ehemalige Redaktorin bei der «NZZ» und Reporterin beim Schweizer Fernsehen, hat bereits Romane und Kurzgeschichten bei Schweizer Verlagen veröffentlicht. «BLIND» ist ihr erster Roman, der beim Verlag Blanvalet erschienen ist. Ihr neustes Werk heisst «DIE PATIENTIN» und wird am Dienstag, 15. September 2020 um 19 Uhr in der Stadtbibliothek von der Autorin vorgestellt.

besuchen sie gemeinsam die Komastation des Berner Spitals, doch heute stimmt etwas nicht. Eine fremde Frau liegt in dem Bett, in dem vier Jahre lang Silas’ Mutter lag. Der Oberarzt behauptet, sie sei gestorben. Doch es gibt kein Grab, keinen Totenschein, keine Antworten auf Nathaniels Fragen (…). Dann tauchen Leichen am Ufer der Aare auf, die alles in einem anderen Licht erscheinen lassen. Nathaniel wird klar: Die verschwundene Patientin lebt – doch sie schwebt in tödlicher Gefahr …

Kurz zum Inhalt: Der blinde Nathaniel und sein kleiner Patensohn Silas geben ein merkwürdiges Paar ab – doch seit dem Tag, an dem Nathaniel Silas’ Mutter das Leben rettete, sind sie unzertrennlich. Jeden Monat

Lesung: Dienstag, 15. September 2020, 19 Uhr, in der Stadtbibliothek Grenchen. Eine Reservation wird empfohlen!

MARCO KROPF

Der Internationale Museumsrat (ICOM) definiert, dass Museen im «Dienste der Gesellschaft und ihrer Entwicklung», «zum Zwecke des Studiums, der Bildung und des Erlebens» tätig sind. Diese Definition zeigt die Wichtigkeit der musealen Tätigkeit «Vermittlung». Die Vermittlung als Angebot für Schulen wird hier als Teil davon beleuchtet.

Schulangebot

GRENCHEN

Kompromiss oder Wunderwerk? Die geplante Neugestaltung des Bahnhofs Süd gibt zu reden und auch wir haben darüber letzte Woche berichtet. Am Montag, 14. September 2020 findet um 19 Uhr im Grenchner Parktheater eine Diskussion über das Vorhaben statt. Zu dieser Informationsveranstaltung lädt das «Forum Grenchen» ein. Stadtbau-

meister Aquil Briggen präsentiert das Projekt, über das gut eine Woche später (22. September) an der Gemeindeversammlung abgestimmt wird. Die anschliessende Podiumsdiskussion bestreiten Stadtpräsident François Scheidegger, Stadtbaumeister Aquil Briggen, Marcel Willemin (SVPO) und Alex Kaufmann (SP).

Moderation: Elias Meier vom Forum Grenchen. Die Anzahl Teilnehmer ist – COVID-bedingt – auf 100 beschränkt. Die Registrierung findet online über ein Ticketing-System statt (www.forum-grenchen.ch). Auf der Website von Forum Grenchen gibt es auch eine Online-Umfrage zum Diskussionsthema vom 14. September. (red)

Jede Schulklasse vom Kindergarten bis zur Fachhochschule hat die Möglichkeit gesellschaftliche Themen auch im Museum vermittelt zu bekommen. Das Kultur-Historische Museum widmet sich primär der Entwicklung der Region durch die Industrialisierung. Mit dem Schlagwort «Industrialisierung» fühlen sich aber nicht immer alle Schulklassen, respektive Lehrpersonen direkt angesprochen. Klar, liegt schwerpunktmässig dieses Thema im heutigen Lehrplan auf Stufe Sekundarklassen. Da die Thematik Industrialisierung aber alle gesellschaftlichen und technischen Veränderungen der letzten rund 170 Jahre in und um Grenchen umfasst, ist das Spektrum für Schulangebote viel breiter. So sind zum Beispiel «Einkaufen», «Kleidung», «Integration» oder «Uhr und Zeit» Teilge-

biete, welche das Museum auch als Schulangebot an Kindergärten oder Primarklassen vermitteln kann.

Museumspädagogik

Um den verschiedenen Altersstufen und Zyklen der Schüler*Innen gerecht zu werden, wird viel Wert auf die Museumspädagogik oder Museumsdidaktik gelegt. Deshalb werden seit dem Wechsel auf den Lehrplan21 die Angebote differenziert. Ziel sollte sein, dass die Kinder an einem ausserschulischen Lernort mit Spass Fachwissen aufnehmen und mit allen Sinnen erleben können. So sind auch das Anfassen originaler «Gebrauchsobjekte» bis zum Einsatz moderner Multimediageräte wichtige Stützen für einen abwechslungsreichen und interessanten Schulunterricht im Museum. Kultur-Historisches Museum Grenchen Absyte 3 Postfach 635 2540 Grenchen Tel. 032 652 09 79 www.museumgrenchen.ch


10

Stellenmarkt

Donnerstag, 10. September 2020 | Nr. 37

STELLENMARKT Die Sterki Bau AG Solothurn ist ein traditionsreiches Familienunternehmen mit über 160 Mitarbeitern. Als Hoch- und Tiefbauspezialisten geniessen wir seit 1950 das Vertrauen unserer Kundschaft. Wir bauen mit grosser Leidenschaft und Freude im Raum Solothurn-Biel.

Die Sterki Bau AG Solothurn ist ein traditionsreiches Familienunternehmen mit über 160 Mitarbeitern. Als Hoch- und Tiefbauspezialisten geniessen wir seit 1950 das Vertrauen unserer Kundschaft. Wir bauen mit grosser Leidenschaft und Freude im Raum Solothurn-Biel.

Zur Verstärkung unserer erfahrenen und dynamischen Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Zur Unterstützung unseres Chauffeuren Teams suchen wir per 1. Dezember 2020 oder Vereinbarung

Polier Hochbau (m/w) 100% Unsere Kunden Vertrauen in unsere Kompetenz und schätzen unsere hohen Qualitätsansprüche.

Ihre Aufgabe Sie übernehmen anspruchsvolle Baustellen und tragen die operative Verantwortung. ■

■ ■ ■ ■ ■

Führen der Baustellen nach unternehmerischen Grundsätzen AVOR für einen reibungslosen Baustellenablauf Koordination von Personal und Maschinen Mitverantwortlich für Termin- und Qualitätskontrolle Dokumentation und Rapportierung der Bauprozesse Pflegen von Kontakten zu Bauherren, Behörden und Planern

■ ■

■ ■ ■

Ihre Aufgabe In Ihrer neuen Anstellung arbeiten Sie mit unseren MAN/ Scania-LKW, die alle mit einem Wechselsystem ausgerüstet sind. ■ ■ ■ ■ ■

Sie haben ein hohes Qualitätsbewusstsein Sie arbeiten selbständig und können sich durchsetzen Sie sind organisationsstark und lösungsorientiert Sie zeichnen sich durch Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit aus Sie haben sehr gute mündliche und schriftliche CH-Deutschkenntnisse Führerschein Kat. B Alter 25–45 Jahre und in guter körperlicher Verfassung Wohnsitz im Grossraum Biel-Solothurn-Oensingen

Ihre Zukunft Ihnen ist ein gutes Team und der persönliche Kontakt zum Vorgesetzten wichtig? In unserer kompakten Organisation werden Sie von einer erfahrenen und innovativen Leitung unterstützt. Sie profitieren von einem dynamischen Arbeitsumfeld, guten Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die interessante Herausforderung anpacken wollen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. STERKI BAU AG Philipp Sterki, Gibelinstrasse 27, 4500 Solothurn jobs@sterkibau.ch

Aufgestellte Notariatsassistenz (60-100%) Wenn Sie selbständiges Arbeiten in einem vielseitigen und lebhaften Büro schätzen, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Branchen- und Computerkenntnisse mitbringen, so senden Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung an: Notariat & Advokatur Jaccottet Obrecht Marktplatz 9a 3250 Lyss Mehr Infos unter: www.notariat-lyss.ch/jobs

Bedienung eines Fahrmischers /-Kippers Bedienung eines LKW-Krans Beton-, Kies und Steintransporte Wartung und Pflege der Fahrzeuge Beihilfe beim Installieren von Baustellen Allgemeine Werkhofarbeiten bei Bedarf

Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ausbildung zum Baupolier und haben Erfahrungen im Hochbau. ■

Unsere Kunden Vertrauen in unsere Kompetenz und schätzen unsere hohen Qualitätsansprüche

Ihr Profil

Chauffeur Kat. C/C1/C1E/CE (m/w) 100%

Wir sind ein etabliertes, vielseitiges und lebendiges Notariatsbüro mit 7 Mitarbeitenden in Lyss. Per 1.11.2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine

Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich Baustellenbetrieb gesammelt und entsprechend CZV Weiterbildungskurse absolviert. Sie sind zudem flexibel, pflichtbewusst und zuverlässig, beherrschen Deutsch in Wort und Schrift. Sie haben Erfahrung auf Fahrmischer, Kranwagen, Kipper und haben die Anhängeprüfung. Nebst einer selbstständigen Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung bieten wir Ihnen ein gutes Salär mit zeitgemässen Sozialleistungen und der Möglichkeit, vom flexiblen Altersrücktritt (FAR) zu profitieren. CH-Führerausweis mit gültigen CZV zwingend!

Ihre Zukunft Ihnen sind ein gutes Team und der persönliche Kontakt zum Vorgesetzten wichtig? In unserer kompakten Organisation werden Sie von einer erfahrenen und innovativen Leitung unterstützt. Sie profitieren von einem dynamischen Arbeitsumfeld, guten Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die interessante Herausforderung anpacken wollen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. STERKI BAU AG Philipp Sterki, Gibelinstrasse 27, 4500 Solothurn jobs@sterkibau.ch www.sterkibau.ch

Zur Ergänzung unseres Verkaufsteam im Tankstellenshop Ipsach sowie im Standalone Grenchen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

Teil- und VollzeitMitarbeiterinnen 30%–100% Auch Wiedereinsteigerinnen Aufgaben – Professionelle und freundliche Beratung und Verkauf – Kasseneinsätze – Einhaltung der diversen Shop relevanten Richtlinien – Warenpräsentation und Layoutpflege – Kontrolle von Lieferungen, Einräumen der Ware – Evtl. Bestellwesen – Reinigungsarbeiten Anforderungen – Freude am Umgang mit der Kundschaft sowie an einer aktiven Teamarbeit – Zuverlässigkeit – Hohe Flexibilität bezüglich Arbeitseinsätze (auch an Sonn- und allg. Feiertagen) – Gute Deutschkenntnisse Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerbung mit Foto und Angabe des Pensums bitte per Mail an: migrolino.grenchen@migrolino.com

www.sterkibau.ch

AKTUELL

Zahnarzt/-ärztin

Controller/in

Maler/in

Web Designer/in

Verkaufsleiter/in

myjob.ch – die Jobplattform für die Nordwestschweiz. Finde die besten Jobs in deiner Nähe! Mein Job. Meine Region.


Diverses

Nr. 37 | Donnerstag, 10. September 2020

11

AKTUELL

Zu viel ist zu viel!

Open Day

– – – – –

kurzer Gratis-Venencheck gratis einen kleinen Fleck kontrollieren gratis einen kleinen Fleck weglasern kostenlose ästhetische Kurzkonsultation Vergünstigungen auf Faltenbehandlungen

sowie jegliche Luxusartikel, Gemälde, Teppiche, Silberwaren, Elfenbein, Waffen bis ins 18. Jahrhundert, Schmuck, Uhren, Pendeluhren, Atmos, Taschen- und Armbanduhren aller Marken, Cartier, Hermès, Longines, Omega, Zenith, Rolex, Breitling usw., Uhrmacherbedarf und Werkzeuge, Kleinmöbel, Spiegel, Bronzen, Dekorationsgegenstände, Schmuckstücke usw. Keine Hausräumung, keine Wohnungsräumung, ohne mich beizuziehen. Bader Frédéric, 079 190 80 80, 079 307 94 64 Postfach 135 / 2501 Biel/Bienne www.luxe-occasions.ch info@luxe-occasions.ch / antiquite-horlogerie@bluewin.ch

EINLADUNG SAMSTAG, 12. SEPTEMBER 2020 10–15 UHR Informieren Sie sich über das gesamte Angebot unserer Praxis direkt bei unseren Ärzten und profitieren Sie an diesem Tag von diversen Angeboten wie:

Kaufe Antiquitäten und Kunstgegenstände

GERNE REN WIR E OFF RIE INEN IHNEN E ÉRO! AP FEINEN UEN R F WIR E IE! S UNS AUF

VORTRÄGE

Jetzt nderung einwaen! n e s s Ma stopp

begrenzungsinitiative.ch

10.15–10.45 Uhr Live Demo Venenuntersuchung mit dem Ultraschall Mit dem Ultraschall kann die Ärztin das tiefe und oberflächliche Venensystem beurteilen. Besonders die Funktion der Venenklappen gibt Auskunft, ob die Veranlagung zu einer Venenerkrankung vorliegt. 11– 11.15 Uhr Live Demo Emsella® – sagen Sie NEIN zur Inkontinenz 11.30–12.30 Uhr Vortrag und Live Demo PRP (Vampire Lifting) Erfahren Sie in diesem spannenden Vortrag, wie ein PRP/Vampire Lifting mit Eigenblut abläuft. Es beschleunigt die körpereigenen Selbstheilungsprozesse auf natürliche Art und regt damit die Neubildung sowie Regeneration von Zellen an. Die Haut wirkt frischer, jünger und straffer. Mittels PRP kann auch Haarausfall erfolgreich gestoppt und der Haarwuchs angeregt werden.

Zu viel ist zu viel!

13–13.30 Uhr Emsculpt® – zu einem straffen Bauch oder Po durch Magnetwellen 13.30–14 Uhr Live Demo Fadenlifting Gesichtsstraffung ganz ohne Operation

CLINIQUE DELC Solothurnstrasse 65, 2540 Grenchen T 032 552 33 33, delcgrenchen@delc.ch www.delc.ch

14–14.30 Uhr Live Demo Lippenmodellage/-vergrösserung Natürliche Lippenformung und Vergrösserung mittels Hyaluronsäure.

Jetzt nderung einwaen! n e s s Ma stopp

begrenzungsinitiative.ch

DURCHDACHTE LÖSUNGEN.

ALLES UNTER EINEM (FLACH)DACH Wir erweitern unser Serviceangebot in der Dachtechnik mit einer neuen Abteilung im Bereich Flachdach. Die Franconi + Grob AG übernimmt ein eingespieltes Fachkräfte-Team mit langjähriger Erfahrung und grösstem Fachwissen. Unser Familienunternehmen steht für höchsten Qualitätsanpruch, Flexibilität und Kundennähe. Gemeinsam mit unseren Fachkräften bieten wir Ihnen in allen Bereichen innovative und massgeschneiderte Lösungen. Für Sie, unsere Partner, Kunden und Freunde bedeutet das: Noch mehr Fachwissen für effiziente Planung, Bau und Sanierung im Bereich Hausrfamilienhäuser, und Dachtechnik. Wir kümmern uns um Ein- und Mehrf Verwaltungsgebäude sowie Industriebetriebe in Ihrer Region und freuen uns auf Ihre Anfragen.

Heizung

THOMAS GILOMEN

BEAT HOFER

DANIEL GROB

ROLAND ZIHLMANN

|

Sanitär

Sonnenstrasse 17

|

|

Solar

|

2504 Biel

Spenglerei

|

|

Flachdach + Abdichtungen

T +41 (0)32 344 96 00

|

www.franconigrob.ch


12

Veranstaltungskalender

Donnerstag, 10. September 2020 | Nr. 34

Squash à discrétion • Winterspass

bis 30. 4. 2021 Fr. 85.– monatlich

• Kindersquash Fr. 8.50

45 Min. spielen inkl. Schläger und Ballmiete (auch in Begleitung eines Elternteils)

Alle sind s-lich willkommen!

• Einstieg jederzeit möglich

• Tennis • Sauna/Dampfbad • Squash • Step/Aerobic/Dance • Fitness • Tischtennis • Solarium • Spielautomaten • Billard • 1 Restaurant • Boccia • 1 Pub

www.kakadu.ch SPEZIALGERÄTE > Massageroller > Vibrafit und vieles mehr!

Women’s – Fit FITNESSSTUDIO nur für die FRAU NEU! 50% GRÖSSER! • BODYFORMING • KRAFT • AUSDAUER Einzeleintritt Fr. 13.– Jahresabo nur Fr. 595.–

KAKADU FREIZEITANLAGE 2544 Bettlach Telefon 032 645 11 11

DIE NEUE KOLLEKTION IST DA! HERBST 2020

-BOUTIQUE

EINFACH COOL! FASHION PUR! trendig • jung • verspielt • elegant • sportlich Bilder und Öffnungszeiten: www.kakadu.ch

M ELDEN SI E I H REN AN LASS! Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihren Anlass frühzeitig auf der Internetseite www.grenchen.ch unter «Aktuelles –› Anlässe» einzutragen.

Sie erhalten mit einem Eintrag einen kostenlosen Auftritt in diesem Veranstaltungskalender sowie auf den Internetseiten der Stadt Grenchen und Grenchen Tourismus. Die Daten werden gleichzeitig auch für die Printausgaben im az Grenchner

Tagblatt, az Solothurner Zeitung, ot Oltner Tagblatt sowie deren Onlineveranstaltungskalendern verwendet. Redaktionsschluss jeweils Dienstag 12 Uhr, keine Publikationsgarantie.

I N G R E N C H E N I S T WAS LO S !

FREITAG, 11. SEPTEMBER 07.00–12.00: Markt mit Frischprodukten. Marktplatz 19.00: Klavierabend mit Jürg M. Rickli und Samuel Kühni am Kontrabass Evergreens, Standards, Blues, Ballades und mehr. Parktheater, Lindenstrasse 41

SAMSTAG, 12. SEPTEMBER 10.00–17.00: «Electrifly-In Switzerland» eTrophy & Symposium. Siehe Haupttext. Flughafen Grenchen, Flughafenstrasse 117 10.00–18.00: «Das Beste herausholen – das Potenzial der Spieler/innen erkennen und fördern». Regie-Kurs. Das Beste aus den Schauspieler/innen herauslocken möchte wohl jede Regie. Aber wie macht man das? Ausgehend von den Fragen der Teilnehmenden werden Wege aufgezeigt, welche Schauspielende zu gutem Spiel verleiten können und Methoden, Übungen, Tipps und Tricks gleich ausprobiert. Dozentin: Käthi Vögeli. Mit Kurskosten. Grenchen 14.00–16.00: Grenchen räumt auf – für eine saubere Stadt. Am Clean-Up Day kann man ein Zeichen gegen Littering setzen – für ein sauberes Grenchen. 14 Uhr: Einzelpersonen und kleine Gruppen sammeln überall in Grenchen Abfall ein. 16 Uhr: Gesammelter Abfall wird in der Mulde auf dem Marktplatz deponiert, mit Verpflegungsstand und Abfall-Aktion. Anmeldung und weitere Infos unter: www.sp-grenchen.ch. Marktplatz, 20.00: Anita & Alexandra Hofmann und Stefan Roos. Luxory Club Event & Location, Maienstrasse 6

SONNTAG, 13. SEPTEMBER 10.00–17.00: «Electrifly-In Switzerland» eTrophy & Symposium. Siehe Haupttext. Flughafen Grenchen, Flughafenstrasse 117

10.00–18.00: «Lass Deine Gedanken sprechen – Subtext bewusst einsetzen» Schauspiel-Kurs. Zwischen den Zeilen sprechen, mehr oder gar etwas anderes ausdrücken als die gesagten Worte. Aber in der Rollenarbeit will der Subtext zuerst entdeckt werden. Dozentin: Barbara Bircher. Mit Kurskosten. Grenchen 10.30–13.00: Jazzmatinée Mumol Dixie Stompers. Old Time Jazz im Freien oder im grossen Saal (inklusive Seitenestrade). Mit Schutzkonzept. Eintritt frei. Kollekte. Es spielen die Mumol Dixie Stompers im Parktheater an einer Matinée der Vereinigung Pro Jazz. Die achtköpfige Formation besteht mehrheitlich aus Mitgliedern der Musikgesellschaft Konkordia Mümliswil und hat sich ganz dem Old Time Jazz verschrieben. Parktheater

MONTAG, 14. SEPTEMBER 19.00–21.00: Neugestaltung Bahnhof Süd: Kompromiss oder Wunderwerk? Das Forum Grenchen lädt ein zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung über den Grenchner Mobilitäts-Hub der Zukunft. Stadtbaumeister Aquil Briggen präsentiert das geplante Projekt Bahnhof Süd, über das am 22. September an der Gemeindeversammlung abgestimmt wird. Der Anlass wird unter Einhaltung strenger COVID-Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt. Die Anzahl Teilnehmer ist auf 100 beschränkt. Jeder zweite Sitzplatz bleibt für die Wahrung der Abstandregeln frei. Reservierung des Sitzplatzes und die Registrierung für den Anlass findet Online über ein Ticketing-System statt. Der Eintritt ist kostenlos. www.parktheater-grenchen.ch Theatersaal, Lindenstrasse 41

DIENSTAG, 15. SEPTEMBER 08.30–12.00: Mobilitätskurs «mobil sein & bleiben». Mobilität zu Fuss und

im öffentlichen Verkehr. Anmeldung bis 10.9.2020: Pro Senectute Solothurn/Thal-Gäu, 032 626 59 79 oder kursesolothurn@so.prosenectute.ch. www.parktheater-grenchen.ch Parktheater, Lindenstrasse 41 19.00–20.45: Lesung mit Christine Brand. Christine Brand liest und berichtet über ihr Schreiben, wie ihre Ideen entstehen, und warum sie eine morbide Ader hat. Mit anschliessendem Büchertisch. Eintritt frei. Anmeldung erforderlich. www.christinebrand.ch Stadtbibliothek, Lindenstrasse 24

DONNERSTAG, 17. SEPTEMBER 19.30: Interreligiöse Paare. Referat von Prof. Dr. Stefan Huber, Universität Bern. www.granges-melanges.ch Schulhaus 4, Schulstrasse 35

smart!mobil – lass Dich überraschen Die Energiestadt Grenchen setzt sich mit der effizienten Nutzung von Energie, einer umweltverträglichen Mobi-lität und der Förderung von erneuerbaren Energien kontinuierlich für den Klimaschutz ein. Gemeinsam mit vier anderen Energiestädten im Kanton Solothurn hat Grenchen deshalb mit Unterstützung von Energie Schweiz das Projekt smart!mobil lanciert. Zum Start des Projekts verteilt die Stadt nun gemeinsam mit so!mobil am Freitag 11. September von 8 bis 12 Uhr auf dem Zytplatz in Grenchen eine kleine Überraschung an alle Besu-cher. Ausserdem lanciert die Energiestadt Grenchen eine Online-Umfrage. Sie möchte von den Grenchnerin-nen und Grenchner wissen, was ihre Mobilität in der Stadt smarter machen würde. Die Umfrage läuft bis zum 31. Oktober 2020. Unter den Teilnehmenden wird ein Überraschungspreis ausgelost. Mehr unter: so-mobil.ch/smart-mobil

FREITAG, 18. SEPTEMBER 07.00–12.00: Markt mit Frischprodukten. Marktplatz

D E M N ÄC H S T

GRENCHNER FLOHMI 10. Oktober 2020, 9–16 Uhr: Die Organisatoren, bekannt auch vom Flohmi in Altreu, freuen sich den Marktplatz mit dem Grenchner Trödelund Handwerker-Flohmi zu beleben. Zu kaufen gibt es schöne selbstgemachte Ware sowie Secondhand-Artikel. Das ist auch ein kleiner Anteil an den Umweltschutz, denn so wird etwas Gebrauchtes aber noch Funktionierendes (weitergegeben) und nicht unnötig entsorgt. Marktplatz

AG E N DA DAU E RV E RA N S TA LT U N G E N Kultur-Historisches Museum Grenchen Dauerausstellung «Vom Bauerndorf zur Technologiestadt» zur Geschichte der Stadt und Region Grenchen, Sonderausstellung «Ewiger Lückenbüsser – die bewegte Geschichte des Rainschulhauses», Gastausstellung «Von der Wacht zur Feuerwehr». Weitere Informationen: www.museumgrenchen.ch. Kunsthaus Grenchen Ausstellungen: «Rebekka Steiger - boxing the compass», 20 Jahre Kupferdruckwerkstatt Gentinetta (Jubilä-umsprojekt) und «20m2 - Fenster ins Atelier von Marion Nyffenegger». Öffnungszeiten und weitere Informationen unter www.kunsthausgrenchen.ch