Page 1

P.P. 2540 Grenchen Post CH AG

29. März 2018 | Nr. 13 | 79. Jahrgang

Verbreitungsgebiet: Grenchen, Bettlach, Selzach BE: Romont, Lengnau, Pieterlen, Meinisberg, Safnern, Meienried, Büren a.A., Rüti b.B., Arch, Leuzigen Inserate: Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, Tel. 032 654 10 60, e-mail: inserate@grenchnerstadtanzeiger.ch Redaktion: Tel. 032 652 66 65

Lebernstrasse 42, 2544 Bettlach

> IN DIESEM STADT-ANZEIGER

4 Jahre

Bald heissts wieder: «Back to the Fifties» Vom 31. August bis 2. September 2018 findet das nächste Grenchner Fest statt.

Darum können Neukunden und meine lieben Stammkunden im April an einer tollen Verlosung teilnehmen. Teilnahme per E-Mail mit Kennwort «Jubiläum» an: info@mesh-hair.ch

Wir behandeln jeden Kunden gleich: ganz individuell.

Jurastrasse 2 in Bettlach Telefon 079 126 88 74

Von der Beratung über den Haarschnitt bis zum Pflegeprodukt, von unserem ganz eigenen wohltuenden Tee bis zum finalen Styling, vom Make-up bis zur Wellness-Behandlung: Gemeinsam finden wir den perfekten Weg für ganz genau Sie.

Garten

Ab in den

Renata Maurer, Geschäftsleiterin Ruken Günes & Debora Timpano

The Culture Of Total Beauty 2540 Grenchen, Bettlachstrasse 7

032 652 70 20

Dienstag bis Samstag geöffnet.

WOCHENTHEMA

So schön kann Ostern sein FROHE OSTERN kann man auf verschiedene Arten wünschen oder zelebrieren. In der Heilpädagogischen Sonderschule in Grenchen wird Ostern mit kreativen Bastelarbeiten jeweils auf verschiedene Weise interpretiert.

Der Mensch im Zentrum

JOSEPH WEIBEL (TEXT, BILDER)

Hilfe für Grundpflege, Haushalt und Gesellschaft etc.

O

Diese Woche im Sonderseite Inline Hockey Club, Grenchen

sterhasen mit Brille, Meister Lampe in verschiedenen textilen Varianten, ein Osternest in Eierform oder eine wunderschön hergerichtete Osterdekoration. In fast jeder der sechs Klassen wurde in den letzten Tagen und Wochen eifrig gebastelt. «Entstanden sind diese schönen Kunstwerke», sagt Schulleiter Urs Wirth beim Rundgang durch die verschiedenen Klassenzimmer. Derzeit werden 38 Schülerinnen und Schüler in der HPSZ Grenchen unterrichtet, und zwar auf Unter-, Mittel- und Oberstufen. Die Schüler der Heilpädagogischen Sonderschule basteln aber keine Ostergeschenke. Vielmehr machen sie sich damit selber eine Freude, oder die entstandenen Werke dienen zur Verschönerung der Schulzimmer. «Das Osterfest wird natürlich im Unterricht auch in seinem Ursprung und spielerisch thematisiert.» Selbst die Hauswirtschaft legte sich ins Zeug. «Erst vor weni-

Termine auf Anfrage

Patricia Bühler Bielstrasse 9 2540 Grenchen 078 819 08 60 In den letzten Tagen und Wochen wurde in den Schulen eifrig gebastelt. Entstanden sind schöne OsterKunstwerke. gen Tagen», schmunzelt Urs Wirth, «duftete es nach feinem Hefegebäck.» Es ist und bleibt ein schöner Brauch, wenn die verschiedenen Ostersymbole jedes Jahr auch in der Schule auf diese Weise bewusst gemacht und auch zu Hause in verschiedenen Formen zelebriert werden: mit dem Eierfärben, Ausschau halten nach dem Osterhasen, beim

Bäcker ein Osterlamm mit Puderzucker holen – und vielleicht auch am Vorabend von Ostern das Osterfeuer zu suchen. Bereits vor vielen Jahren wurde um diese Zeit Feuer angezündet, um den Winter zu vertreiben. Im Christentum ist das Osterfeuer ein Symbol für Gott und an Karsamstag angezündet. Wir wünschen allen frohe Ostern!


2

Veranstaltungen

Donnerstag, 29. März 2018 | Nr. 13

YOGA Erhalten Sie mit Yogaübungen Ihre Beweglichkeit, üben Sie Atemachtsamkeit, fördern Sie Ihr Körperbewusstsein und Ihre innere Ruhe. Die Kurse sind auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmt. Gerne lade ich Sie zu einer kostenfreien Schnupperstunde ein. Weitere Infos bei Christine Inniger dipl. Yogalehrerin YCH Tel. 032 525 47 49 und www.yogafürdich.ch

Vereinigte Schützengesellschaften Grenchen-Bettlach

Jubiläums-Generalversammlung der Spitex Grenchen Donnerstag, 19. April 2018, 19.00 Uhr im Zwinglisaal Traktanden 1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler 2. Protokoll der GV vom 20. April 2017 3. Jahresberichte 2017 4. Spitex Statistik 2016 5. Jahresrechnung und Revisorenbericht 2017 6. Décharge-Erteilung 7. Wahlen: Revisionsstelle FistraTreuhand AG Grenchen 8. Budget 2018 9. Festsetzung des Mitgliederbeitrages 2018 10. Jubiläum 25 Jahre Spitex Verein Grenchen 11. Verschiedenes Anschliessend Einladung zum Jubiläums-Apéro

Schiessbetrieb in der Schiessanlage Lauacher in Bettlach 2018 Die Schiessanlage Lauacher wird durch die Vereine vom Donnerstag, 29. März 2018, bis Samstag, 27. Oktober 2018, wie folgt belegt: Montag bis Freitag 17.00–21.00 Uhr Samstag 7.00–12.00 Uhr und ab 13.00–19.00 Uhr Sonntag und Feiertage 7.00–12.00 Uhr Diese Zeitangaben haben Gültigkeit für die 300-m- sowie für die 50-m- und die 25-m-Distanz. Die genauen Zeitangaben der einzelnen Sektionen entnehmen Sie bitte der Tagespresse. Die Pistolenschiessanlage Lauacher wird von der Stadtpolizei vom Donnerstag, 29. März 2018, bis Samstag, 30. März 2019, wie folgt belegt: Montag bis Freitag 7.30–12.00 Uhr und ab 13.00–17.30 Uhr Diese Zeitangaben haben Gültigkeit für die 50-m- und die 25-m-Distanz. Die genaue Planung der einzelnen Schiessanlässe obliegt der Stadtpolizei. Vor dem Betreten der Gefahrenzone wird gewarnt. Wir bitten, die Warntafeln, den Warnsack und die Wegsperren zu beachten. Die Schützenstube ist bei allen Anlässen geöffnet. Für die VSGB Die Betriebskommission P. Kupper Quartierstrasse 23 2540 Grenchen Tel. 032 653 04 94

Im Anschluss an die GV liest der Solothurner MundartSchriftsteller Ernst Burren, Träger des Schweizer Literaturpreises 2017, aus seinen Werken. Das Protokoll der 24. Generalversammlung liegt als Tischpapier auf und kann auch in der Homepage eingesehen werden. Im Namen des Vorstandes Rolf Dysli, Präsident


Amtliche / Kirche

Nr. 13 | Donnerstag, 29. März 2018

AMTLICHE PUBLIKATIONEN

Stadt Grenchen

Verkehrsbeschränkung

Baupublikationen Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser

Cabaret Nightclub Cadran, Graziano Manco Solothurnstr. 139, 2540 Grenchen Verlängerung der Öffnungszeiten täglich bis 04.00 Uhr Solothurnstr. 139 / GB-Nr. 1436 Gesuchsteller Burkhalter Tom, Molliet Suzanne Berthastrasse 2, 2540 Grenchen Neubau Schwimmbad Berthastrasse 2 / GB-Nr. 5213 Hariyo GmbH Bruggerstrasse 37 F, 5400 Baden Nerinvest AG Merlachfeld 215, 3280 Murten Sanierung Gebäudehülle, Anbau Balkone Schmelzirain 9 / GB-Nr. 4351 Gesuchsteller Mehäni Susanne Rebgasse 76, 2540 Grenchen Ersatz Balkon und Neubau Parkplatz Rebgasse 76 / GB-Nr. 5526 Daniels Zimmerei Dorfstrasse 3, 3053 Diemerswil

Planauflage

Baudirektion, Dammstrasse 14 Grenchen Einsprachefrist 16. April 2018 Einsprachen sind begründet und im Doppel bei der Baudirektion einzureichen. Grenchen, 29. März 2018

KIRCHEN GOTTESDIENSTE Polizei

Baudirektion

BAUDIREKTION GRENCHEN

Räumung von Gräbern Ab 11. Juni 2018 werden folgende Gräber abgeräumt und als Gräberreserve hergerichtet: • Urnengräber «UGL» (Podest 5) Todesjahr 1976 + 1977 • Urnen Nischen «UNO» (Podest 5) Todesjahr 1976 + 1977 • Urnen Nischen «UNO» (West) Todesjahr 1976 Die gemäss Reglement zu beachtende Grabesruhe ist in diesen Fällen abgelaufen. Die Angehörigen dieser Verstorbenen haben Gelegenheit

vom 26. März bis 8. Juni 2018 Pflanzen abzuholen oder abholen zu lassen. Es ist dabei folgende Ordnung zu beachten: 1. Jegliches Abholen von Gegenständen ist der Leiterin Friedhof U. Kubierske anzuzeigen. Der Abholende hat sich in die entsprechende Kontrolle einzutragen. 2. Unbefugtes Abholen von Gegenständen auf diesen Gräbern wird strafrechtlich verfolgt. 3. Bis zum 8. Juni 2018 nicht abgeholte Gegenstände werden durch die Organe der Gemeinde abgeräumt. BAUDIREKTION / FRIEDHOF Auskunft erteilt: Leiterin Friedhof: Ulrike Kubierske Natel: 079 833 88 25, Fax: 032 653 06 73 friedhof@grenchen.ch Friedhof Grenchen, Tannhofstrasse 5, 2540 Grenchen

Gemeinderat Am Dienstag, 3. 4. 2018, 17.00 Uhr, findet im Ratssaal des Parktheaters eine GR-Sitzung statt. Die Verhandlungen sind öffentlich.

Gestützt auf Artikel 3 des Bundesgesetzes über den Strassenverkehr (SVG), Art. 107 und § 10/1 der kantonalen Verordnung über den Strassenverkehr vom 3. März 1978 verfügt die Polizei Stadt Grenchen:

Kein Vortritt (3.02) mit zugehöriger Bodenmarkierung Hofweg (nördliche Fahrtrichtung) Einmündung in die Schöneggstrasse Gegen diesen Beschluss kann innert 10 Tagen seit der Veröffentlichung beim Departement des Innern, Amt für öffentliche Sicherheit, Ambassadorenhof, 4509 Solothurn Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerde soll einen Antrag und eine Begründung enthalten. Innert derselben Frist ist bei der Staatskasse in Solothurn (PC-Nr. 45-1-4) mit dem Vermerk «Verkehrsmassnahmen» eine Kaution von Fr. 500.– zu hinterlegen. Grenchen, 8. März 2018

POLIZEI STADT GRENCHEN

Verkehrsbeschränkung Gestützt auf Artikel 3 des Bundesgesetzes über den Strassenverkehr (SVG), Art. 107 und § 10/1 der kantonalen Verordnung über den Strassenverkehr vom 3. März 1978 verfügt die Polizei Stadt Grenchen: Wegen Strassenbauarbeiten ist an der Däderizstrasse die folgende Verkehrsbeschränkung erforderlich:

• Einbahnstrasse, 4.08 (Däderizstrasse West) • Einfahren verboten, 2.02 (Däderizstrasse Ost) Dauer: Ab 16. April 2018 bis Ende August 2018. Gegen diesen Beschluss kann innert 10 Tagen seit der Veröffentlichung beim Departement des Innern, Amt für öffentliche Sicherheit, Ambassadorenhof, 4509 Solothurn Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerde soll einen Antrag und eine Begründung enthalten. Innert derselben Frist ist bei der Staatskasse in Solothurn (PC-Nr. 45-1-4) mit dem Vermerk «Verkehrsmassnahmen» eine Kaution von Fr. 500.– zu hinterlegen. Grenchen, 15. März 2018

POLIZEI STADT GRENCHEN

Richterliches Verbot

Auf Begehren der Neuen Wohnbaugenossenschaft Grenchen NWG, p. A. Chirico ImmobilienDienstleistungen GmbH, Grenchen wird hiermit Unbefugten die Benützung des privaten Zugangsweges zu den Liegenschaften GB Grenchen Nr. 7557, Bettlachstrasse 53, sowie Bettlachstrasse 55, 57, 59, 61, richterlich untersagt. Ausgenommen von diesem Verbot sind Besucher, Postzusteller, Handwerker und offizielle Dienste. Wer diesem Verbot zuwiderhandelt, wird mit einer Busse bis CHF 2’000.00 bestraft. 12. Januar 2018, der Amtsgerichtspräsident Rechtsbelehrung Einsprachemöglichkeit gegen dieses Verbot: 30 Tage seit Publikation beim Richteramt Solothurn-Lebern, Zivilabteilung, Amthaus 2, Solothurn

1. Standortentwicklung Grenchen: Information zum Projekt «AVANTI» 2. Bewilligung von Kreditüberschreitungen pro 2017 (Finanzverwaltung) 3. Bewilligung von Kreditüberschreitungen für das Jahr 2017 (Soziale Dienste Ob. Leberberg) 4. Vorkindergarten: Antrag auf Weiterführung des Angebots 5. Spezielle Förderung (SF): Kenntnisnahme Umsetzungsplanung Schulen Grenchen für das Schuljahr 2019/2020 6. Schulhaus Kastels: Schulraumprovisorium / Kreditbewilligung 7. Schulliegenschaften / Sek 1-Reform / Schulhaus IV / Projektergänzung / Brandschutzkontrolle / Massnahmen zur Erhaltung der Sicherheit / Kreditverwendung 8. Überparteiliche Motion (CVP, FDP, SVP): Glassammlung: Beschluss über Erheblicherklärung 9. Motion Matthias Meier-Moreno (CVP): Sofortmassnahmen Glassammlung: Beschluss über Erheblicherklärung 10. Interpellation Alexander Kaufmann (SP): Ersatz Kinderskilift Grenchenberg: Beantwortung 11. GV-Motion Elias Meier: Statutenänderung der SWG für eine sichere, transparente und demokratische SWG: Antrag an GV 12. Repla GB: Meinungsbildung für Delegiertenversammlung vom 26. 4. 2018 (Auflösungstraktandum) 13. Bau-, Planungs- und Umweltkommission: Wahl eines Ersatzmitglieds, Vorschlag SP: Alper Dümen STADTKANZLEI GRENCHEN

3

Richterliches Verbot

Auf Begehren der Stockwerkeigentümergemeinschaft «Calvin», Grenchen, p. A. Fidutax Treuhand GmbH, Biel, wird hiermit Unbefugten die Benützung des privaten Zugangsweges zu den Liegenschaften GB Grenchen Nr. 2985, Bettlachstrasse 55, 57, 59, 61 sowie Bettlachstrasse 53, richterlich untersagt. Ausgenommen von diesem Verbot sind Besucher, Postzusteller, Handwerker und offizielle Dienste. Wer diesem Verbot zuwiderhandelt, wird mit einer Busse bis CHF 2’000.00 bestraft. 12. Januar 2018, der Amtsgerichtspräsident Rechtsbelehrung Einsprachemöglichkeit gegen dieses Verbot: 30 Tage seit Publikation beim Richteramt Solothurn-Lebern, Zivilabteilung, Amthaus 2, Solothurn

REFORMIERTE KIRCHE Zwinglikirche Grenchen Donnerstag, 29. März Gottesdienste mit Abendmahl in den Alterszentren. 15.00 Uhr Kastels. 16.00 Uhr am Weinberg. Pfarrerin Doris Lehmann. 20.00 Gründonnerstag. Abendgottesdienst mit Abendmahl. Pfarrer Roger Juillerat. Musikalische Mitwirkung von Silvan Bolle, Vibrafon, und Eric Nünlist, Orgel. Freitag, 30. März 10.00 Karfreitag. Gottesdienst mit Abendmahl. Pfarrer Roger Juillerat. Musikalische Mitwirkung von Barbara Jost, Oboe, und Eric Nünlist, Orgel. Sonntag, 1. April 2018 10.00 Ostersonntag. Gottesdienst mit Abendmahl undTaufe. Pfarrerin Doris Lehmann. Musikalische Mitwirkung von Marco Iseli, Posaune, und Eric Nünlist, Orgel. Anschliessend herzliche Einladung zum Eiertütschen.

Kaufe Autos

Busse, Lieferwagen, Wohnmobile & LKW. Barzahlung Telefon 079 777 97 79 (Mo-So)

Markuskirche Bettlach Freitag, 30. März 10.00 Karfreitag. Gottesdienst mit Abendmahl. Pfarrerin Brigitte Siegenthaler. Mitwirkung des MarkusCHORs. Samstag, 31. März 22.00 Osternachtgottesdienst. Pfarrerin Brigitte Siegenthaler. 21.00 Uhr, herzliche Einladung zu Osterküechli mit Kaffee und um 21.45 Uhr Osterfeuer. Sonntag, 1. April 10.00 Ostersonntag. Gottesdienst mit Abendmahl. Pfarrer Peter von Siebenthal. Musikalische Mitwirkung von Felix Mühlethaler,Trompete, und Kathrin Nünlist, Orgel. Um 8.45 Uhr herzliche Einladung zum Osterfrühstück. RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHE Ostersamstag, 31. März 9.00 Rosenkranz in der Kapelle. 21.00 Osternachtsfeier, Beginn auf dem Kirchenplatz mit der Lichtfeier. Nach dem Gottesdienst Eiertütschete im Eusebiushof. Ostersonntag, 1. April 10.00 Eucharistiefeier mit zweiTaufen. Anschliessend Eiertütschete im Eusebiushof. 10.00 Eucharistiefeier in spanischer Sprache in der Kapelle. 11.15 Eucharistiefeier in italienischer Sprache. Montag, 2. April 10.00 Eucharistiefeier in der Kapelle Staad. Dienstag, 3. April 9.00 Eucharistiefeier in der Josefskapelle. Mittwoch, 4. April 19.00 Eucharistiefeier. Donnerstag, 5. April 9.00 Eucharistiefeier. 19.00 Abendlob in der Kapelle. Herz-Jesu-Freitag, 6. April 9.00 Eucharistiefeier. Anschliessend Anbetung und eucharistischer Segen. CHRISTKATHOLISCHE KIRCHE Christkatholische Kirche St. Peter und Paul Donnerstag, 29. März 19.00 Eucharistiefeier zum Hohen Donnerstag, Pfr. Hans Metzger. Freitag, 30. März Kein christkatholischer Gottesdienst in Grenchen, wir besuchen die Karfreitagsliturgie um 10.00 Uhr in Solothurn mit Pfr. Klaus Wloemer. Dieser Gottesdienst wird vom Fernsehen SRF übertragen. Seien Sie bis 9.45 Uhr in der Kirche, danach werden die Türen geschlossen. Es wäre schön, wenn möglichst viele Grenchner teilnehmen. Wer mitfahren möchte, melde sich bis Donnerstag, 29. März, 18.00 Uhr bei René Meier,Tel. 079 333 63 93. Samstag, 31. März 21.00 Eucharistiefeier Osternacht, Pfr. Hans Metzger, anschliessend Eiertütschen im Pavillon. Sonntag, 1. April Kein christkatholischer Gottesdienst in Grenchen. GEMEINDE FÜR CHRISTUS GfC Freiestrasse 30, Grenchen Karfreitag, 30. März 9.45 Gottesdienst mit Abendmahl, Kinderprogramm und Mittagessen. EVANG.-METH. KIRCHE Baumgartenstrasse 43, Grenchen Info: www.emk-grenchen.ch Sonntag, 1. April 10.00 Gottesdienst.

IMPRESSUM

amtlicher Anzeiger für die Stadt Grenchen, www.grenchnerstadtanzeiger.ch Verbreitungsgebiet: Grenchen, Bettlach, Selzach, Romont, Lengnau,Pieterlen, Meinisberg, Safnern, Meienried, Büren a. A., Rüti b. B., Arch, Leuzigen Erscheinungsweise: wöchentlich, Donnerstag Herausgeber: AZ Anzeiger AG, Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen Geschäftsführerin: Lara Näf, 032 654 10 66, lara.naef@azmedien.ch Redaktion: Grenchner Stadt-Anzeiger Dejo Press GmbH J. Weibel Tel. 032 652 66 65 redaktion@grenchnerstadtanzeiger.ch Inseratenverkauf: AZ Anzeiger AG, Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, 032 654 10 60 inserate@grenchnerstadtanzeiger.ch Druckerei: Mittelland Zeitungs Druck AG, Neumattstr. 1, 5001 Aarau Inserateschluss: Mittwoch, 10.30 Uhr Inseratepreis: mm sw CHF -.81 / mm farbig CHF 1.21 Stellen: mm sw CHF -.96 Immobilien: CHF -.91 alle Preise zuzüglich 7,7% MwSt. Auflage WEMF-beglaubigt: 23 196 Ex. (WEMF 2017) Copyright: AZ Anzeiger AG Der Grenchner Stadt-Anzeiger ist Mitglied des Regional-Kombis Ein Produkt der

Verleger: Peter Wanner www.azmedien.ch Namhafte Beteiligungen nach Art. 322 Abs. 2 StGB:

Sonntag, 1. April 10.00 Osterbrunch-Gottesdienst an der Mühlestrasse 9, mit spannendem Kinderprogramm. Weitere Infos: www.bewegungplus-grenchen.ch

AZ Anzeiger AG, AZ Fachverlage AG, AZ Management Services AG, AZ Regionalfernsehen AG, AZ TV Productions AG, AZ Verlagsservice AG, AZ Vertriebs AG, AZ Zeitungen AG, Belcom AG Dietschi AG, Media Factory AG, Mittelland Zeitungsdruck AG, Vogt-Schild Druck AG, Vogt-Schild Vertriebs GmbH, Weiss Medien AG


Grenchen

Nr. 13 | Donnerstag, 29. März 2018

5

INTERNATIONALE MUSIKWOCHE GRENCHEN

Konzert des London Concert Symphony Orchestra in Grenchen Der gebürtige Ungar Gábor Boldoczki gastiert regelmässig in den bedeutenden Musikmetropolen Europas. (Bild: zvg)

NEUES VON DER STANDORTFÖRDERUNG DER STADT GRENCHEN

Entdecken Sie die Jurasonnenseite

S

yal Festival Hall in London, sowie in der Symphony Hall Birmingham haben dieses Orchester weltbekannt gemacht und führten zu zahlreichen Konzerttourneen in Europa und Übersee. Bereits 1992 feierte das Orchester ein erwähnenswertes Jubiläum: das tausendste Konzert im Barbican Centre London! Die letztmals im Jahr 2005 durchgeführte Internationale Musikwoche Grenchen wird vom 14. bis 22. April 2018 mit Galakonzerten sowie Solisten- und Orchesterwettbewerben Musikbegeisterte aus der ganzen Schweiz und Instrumentalisten aus aller Welt nach Grenchen locken. mgt Vorverkauf und Informationen bei: Regiobank Grenchen, Kirchstrasse 11, Grenchen, oder telefonisch 032 636 11 20 oder www.img-grenchen.ch

> TICKETS ZU GEWINNEN Der Grenchner Stadt-Anzeiger verlost für das Eröffnungskonzert der IMG vom Samstag, 14. April 2018, in der St. Eusebiuskirche 2 x 2 Tickets der 1. Kategorie (Ticketpreis CHF 128.–). Rufen Sie uns Dienstag, 3.4.2018, von 11.50 bis 12 Uhr an. Telefon 032 654 10 60. Wer zuerst anruft, gewinnt!

Das Grenchner Fest 2018 rollt an! GRENCHEN Nach der äusserst erfolgreichen «Wiederbelebung» des Grenchner Fests im Sommer 2016 findet vom 31. August bis am 2. September 2018 das nächste Fest statt. Wiederum im Zeichen der 50er-Jahre und des Rock’n’Roll!

Karin Heimann, Standortförderin Grenchen.

ind Sie neu nach Grenchen gezogen? Oder wohnen Sie schon lange hier? Ob Zuzügerin, Einwohner, Pendlerin oder einfach neugierig – Sie sind herzlich eingeladen, auf Entdeckungstouren mit Grenchner Persönlichkeiten die Sonnenseiten des Wohn-, Freizeitund Einkaufstandortes Grenchen zu entdecken: Am 2. Mai 2018 starten wir mit Susanne Sahli, die Ihnen ihre Einkaufstipps mit aktuellen Trends verrät. Sportlich geht es am 17. Mai 2018 mit dem Grenchner Gemeinderat Alexander Kaufmann weiter, der Ihnen mit dem Fahrrad seine Sporttips zeigt. Am 21. Juni 2018 zeigen Ihnen Silvan Granig, Präsident Pro Regionalflughafen Grenchen, und Ernest Oggier, Flughafendirektor, wie Sie in Grenchen abheben können. Wo sich Kinder und Jugendliche so richtig wohlfühlen, erfahren Kinder und Angehörige am 12. Juli 2018 von Matthias Meier-Moreno, dem Grenchner Gemeinderat und Präsidenten ISG Lindenhaus. Der Grenchenberg ruft am 22. August 2018, und Christoph Siegrist, Präsident von Grenchen Tourismus, nimmt Sie auf die Entdeckungsreise mit. Er nimmt

Das London Concert Symphony Orchestra unter der Leitung des Oberaargauer Dirigenten Manfred Obrecht und der ungarische Trompeter und mehrfache ECHO-Klassik-Preisträger Gábor Boldoczki eröffnen am Samstag, 14. April 2018, um 20 Uhr in der Kirche St. Eusebius die Internationale Musikwoche Grenchen. Der 1976 im ungarischen Szeged geborene Gábor Boldoczki ist der Trompetenstar unserer Zeit. So verwundert es nicht, dass die Süddeutsche Zeitung Gábor Boldoczki als «würdigen Nachfolger» von Maurice André bezeichnet. Regelmässig gastiert er in den bedeutenden Musikmetropolen Europas wie dem Musikverein Wien, dem Concertgebouw Amsterdam, der Philharmonie Berlin, dem Théâtre des Champs-Élysées in Paris, dem KKL Luzern, dem Palast der Künste in Budapest und der Great Hall des Konservatoriums Moskau. Zudem folgt er Einladungen zu Konzerttourneen nach Südamerika, Japan und China. Das London Concert Symphony Orchestra wurde 1972 gegründet und gehört heute mit seinen 90 hochkarätigen Musikern zu den führenden und vielseitigsten Orchestern Londons. Die ausverkauften Konzerte in der Royal Albert Hall und in der Ro-

Sie auch am 13. September 2018 mit ins Herz der Uhr und zeigt Ihnen – unter anderem – die Schokoladenseiten der Uhrenstadt Grenchen. Der Abschluss der Entdeckungstouren macht am 20. Oktober 2018 Sandra Sieber vom Verein Friss!Kultur, die Ihnen häppchenweise Einblicke in das Kulturleben der Stadt bietet und Appetit auf mehr weckt. Mit diesen Entdeckungstouren als Teil der Wohnort-Kampagne «Jurasonnenseite» wollen wir Grenchen bei potenziellen Zuzügern als Wohnsitz auf den Radar bringen und die neu Zugezogenen willkommen heissen. Pendlerinnen und Pendler erfahren mehr über Einkaufs- und Freizeitangebote und sehen Grenchen vielleicht nicht nur als Arbeitsort, sondern auch als möglichen Wohnort. Mit dem Angebot sprechen wir aber auch die Grenchnerinnen und Grenchner an, damit sie noch überzeugter von ihrem Wohnort werden. Informationen und Anmeldung unter www.jurasonnenseite.ch. Die Touren sind kostenlos und werden freundlicherweise durch die Wirtschaftsförderung des Kantons Solothurn unterstützt.

E

s waren drei Spätsommertage vom Feinsten, als es vor zwei Jahren in Grenchen «Back to the Fifties» hiess. Hauptdarsteller waren die gutgelaunten, festfreudigen Besucherinnen und Besucher, die an allen drei Tagen in Scharen erschienen. Viele davon stilgerecht nach Motto gekleidet, in bunten Schals oder Hosenträgern, die Frauen in Petticoats und mit dickroten Lippen geschminkt. Sie verwandelten den Marktplatz in eine einzige grosse Festhütte! Dieses Jahr folgt die Weiterführung, mit bewährtem Konzept, zahlreichen Nebenveranstaltungen und punktuellen Optimierungen. So wird zum Beispiel der Service im grossen Festzelt stärker professionalisiert, damit knurrende Mägen rasch gestillt werden.

Oldtimer-Treff mit Autokorso

Zu einem grossen Highlight soll dieses Jahr ein schweizweites zweitägiges (Samstag und Sonntag) OldtimerTreffen inklusive Autokorso durch die Stadt werden. Der Grenchner Roger Lötscher, Kenner der Szene und Organisator des Oldtimer-Treffs, hofft darauf, dass zahlreiche Prachtschlitten den Weg nach Grenchen unter die Räder nehmen. Wer selber noch einen stilechten Boliden in der Garage ste-

Das Grenchner Fest 2018 wird wiederum im Zeichen der «Fifties» stehen. (Bild: zvg) hen hat, der meldet sich am besten gleich an, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist. Es besteht die Möglichkeit, sowohl an einem oder an beiden Tagen teilzunehmen. Anmeldeformular und weitere Informationen sind auf der Webseite www.grenchnerfest.ch zu finden.

Rock’n’Roll-Festmeile Marktplatz

Festplatz bleibt natürlich auch dieses Jahr der Marktplatz. Liebevoll dekoriert und stilecht mit Musik, Verpflegung, Bekleidung und Bereifung aus der Blütezeit unserer Uhrenstadt ausgestattet. Bereits haben rund 30 Vereine ihre Teilnahme zugesagt. Das Musikprogramm, zusammengestellt von Rock am Märetplatz-Macher Kurt Gilomen, lässt auch dieses Jahr keine

Wünsche offen. Mit Buddy Dee, Light Food and Horns, The Jacky’s, Head over Heels, Nico Brina Trio, The Rhythm Travellers, The Poorboys, Daddy and the Willy Shakers lässt es ein hochkarätiges Line-up scheppern, während die Showgruppe Petticoat die Röcke und der Judoclub Grenchen – er wurde in den 50er-Jahren gegründet – seine Mitglieder fliegen lässt. Das Kleintheater Grenchen veranstaltet eine «Mattermania», und Teil des Festes sind auch der nostalgische Gemüsemarkt am Freitag, die Gewerbeausstellung organisiert durch den GVG sowie der parallel zum Fest stattfindende Schmelzi-Flohmarkt und die SWG-Kinderolympiade. mgt www.grenchnerfest.ch


Urs Bapst Wundergaerten.ch 079 215 45 78, Lengnau


Grenchen

Nr. 13 | Donnerstag, 29. März 2018

DIE GRENCHNER-STADT-ANZEIGER-SERIE: DAS KUNSTHAUS INFORMIERT ...

Das Kunsthaus Grenchen feiert das 10-jährige Bestehen des Erweiterungsbaus CLAUDINE METZGER

D

as Kunsthaus Grenchen feiert 2018 das 10-jährige Bestehen des Erweiterungsbaus der ssm-Architekten. Der Anbau hat dem Kunsthaus, das seit 1984 in der Villa Girard beheimatet ist, eine neue Eingangssituation am Bahnhof Süd beschert und die öffentliche Bedeutung des «Neuen Kunsthauses» verstärkt. Aus Anlass des 10-jährigen Bestehens des Erweiterungsbaus hat das Kunsthaus Grenchen einen Wettbewerb ausgeschrieben. Er richtete sich an alle Solothurner Kunstschaffenden. Gesucht wurden Projekte, die sich mit einer temporären Bespielung des Foyers/ Vorplatzes des Erweiterungsbaus des Kunsthauses befassen. Auf der Basis von Dossiers hat die Jury – bestehend aus Dorothee Messmer (Direktorin Kunstmuseum Olten), Markus Schwander (Künstler Basel) und Claudine Metzger (Künstlerische Leiterin Kunsthaus Grenchen) – folgende Kunstschaffenden ausgewählt, die ihre Projekte in drei gestaffelten, zweimonatigen Zeitfenstern präsentieren können. Den Auftakt macht Fabio Luks (*1982). Er wird auf dem Vorplatz fünf menschengrosse Buchstaben aus Kunststoff arrangieren, die das Wort «JETZT» ergeben. Je nach räumlichem Abstand werden die Plastiken als Einzelteile oder als Wort wahrgenommen. In leuchtendem Blau bemalt, bilden sie einen bunten Kontrast zur Glasfassade und deren rostigem Rahmen. Zusammen mit der Leuchtschrift gelesen, die fest mit der Architektur verbunden ist, ergibt dies

Handelsregister Quelle: Schweizerisches Handelsamtsblatt Handelsregister 7. 3. 2018 – 19. 3. 2018 Grenchen TANDURA TREUHAND AG, in Grenchen, CHE-341.816.041, schweizerische Zweigniederlassung (SHAB Nr. 15 vom 23.01.2015, Publ. 1948075), Hauptsitz in: Feldbrunnen-St. Niklaus. Infolge Aufhebung dieser Zweigniederlassung wird der auf sie bezügliche Eintrag im Handelsregister gelöscht. Tagesregister-Nr. 1087 vom 02.03.2018 / CHE-341.816.041 / 04096657 Tadic Marjan, in Köniz, CHE110.515.097, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 204 vom 19.10.2012, Publ. 6897036). Das Einzelunternehmen (neu: Marjan Tadic Maler- und Gipsergeschäft ) wird infolge Verlegung des Sitzes nach Grenchen im Handelsregister des Kantons Solothurn eingetragen und im Handelsregister des Kantons Bern von Amtes wegen gelöscht. Tagesregister-Nr. 3468 vom 02.03.2018 / CHE-110.515.097 / 04096255 Tadic Marjan, bisher in Köniz, CHE110.515.097, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 204 vom 19.10.2012, Publ. 6897036). Firma neu: Marjan Tadic Maler- und Gipsergeschäft. Sitz neu: Grenchen. Domizil neu: Schlachthausstrasse 40, 2540 Grenchen. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Tadic, Marjan, kroatischer Staatsangehöriger, in Grenchen, Inhaber, mit Einzelunterschrift [bisher: in Köniz]. Tagesregister-Nr. 1080 vom 02.03.2018 / CHE-110.515.097 / 04096643 Juken Swiss Technology AG, in Grenchen, CHE-115.192.251, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 191 vom 03.10.2011, Publ. 6358670). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Wong, Keng Yin, singapurischer Staatsangehöriger, in Singapur (SG), Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Au, Mohamad Anwar, malaysischer Staatsangehöriger, in Tanjong Bungah (MY), Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Tagesregister-Nr. 1097 vom 05.03.2018 / CHE-115.192.251 / 04099521 Thommen Medical AG, in Grenchen, CHE-109.314.907, Aktiengesellschaft

Fabio Luks: «Kunsthaus Jetzt».

Boycotlettes: «A chacun son souhait».

Thomas Woodtli: «Bühne frei fürs Museum». die Wortkombination «Kunsthaus Jetzt» – ein Ausruf und ein Aufruf: Kommen Sie uns besuchen – jetzt und immer wieder! Die zweite Intervention wird von der Künstlergruppe Boycotlettes (Melanie Fischer Fadera und Lara Schwander, beide *1976) realisiert. Inspiriert von der im Alltag Westafrikas fest verankerten Praxis, für alle möglichen Wünsche und Tätigkeiten ein sogenanntes Juju, das heisst einen Talisman, zu bestimmen, schenken Boycotlettes dem Kunsthaus zum Jubiläum unter dem Titel «A chacun son souhait» eine «Juju-Installation». Boy-

(SHAB Nr. 29 vom 12.02.2018, Publ. 4049999). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Barth, Gerald Alfred, deutscher Staatsangehöriger, in Grenchen, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Eberhard, Pascal Oskar Ernst, von Steinen, in Jens, Mitglied der Geschäftsleitung, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagesregister-Nr. 1127 vom 06.03.2018 / CHE-109.314.907 / 04102905 smartfood-delivery GmbH, in Grenchen, CHE-380.111.139, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 67 vom 05.04. 2017, Publ. 3447031). Statutenänderung: 28.02.2018. Sitz neu: Olten. Domizil neu: Bahnhofstrasse 5, 4600 Olten. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Peter, Tim Oliver, von Hedingen, in Grenchen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 50 Stammanteilen zu je CHF 100. 00; Toth, Viktoria, ungarische Staatsangehörige, in Grenchen, Gesellschafterin und Vorsitzende der Geschäftsführung, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 40 Stammanteilen zu je CHF 100.00. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Bosnjak, Darko, von Roggwil (BE), in Roggwil (BE), Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 80 Stammanteilen zu je CHF 100.00 [bisher: in Stansstad, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 35 Stammanteilen zu je CHF 100.00]; Mattenberger, Dominique, von Birr, in Langenthal, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 80 Stammanteilen zu je CHF 100.00 [bisher: mit 35 Stammanteilen zu je CHF 100.00]. Tagesregister-Nr. 1123 vom 06.03.2018 / CHE-380.111.139 / 04102897 Investing Pro AG, in Grenchen, CHE211.068.345, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 192 vom 04.10.2017, Publ. 3788837). Domizil neu: Maria Schürer-Strasse 11, 2540 Grenchen. Tagesregister-Nr. 1140 vom 07.03.2018 / CHE-211.068.345 / 04105481Radometall GmbH (Radometall Sàrl) (Radometall Sagl) (Radometall Ltd liab. Co), in Grenchen, CHE-420.650.396, Hofweg 18, 2540 Grenchen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 28.02.2018. Zweck: Durchführung von Schweissarbeiten. Kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen, ferner im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten, Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien

cotlettes werden Talismane zusammensetzen, die aus Textilien, Alltagsgegenständen und Fundstücken von Reisen nach Westafrika bestehen. In einem Workshop werden Besucherinnen und Besucher ihre eigenen Glücksbringer kreieren können. Im Foyer, an der Fensterfront und auf dem Vorplatz installiert, schaffen die Objekte und Bilder einen Raum, der an einen magischen Kraftort erinnert und Verbindungen schafft – Verbindungen zwischen Objekten und Menschen, zwischen Menschen und dem Kunsthaus. Als dritte Intervention wurde Thomas Woodtlis (*1956) Projekt auserkoren. Er schafft mit raffinierten Mitteln eine zusätzliche «Bühne fürs Museum». Indem er die drei grossen Glasscheiben mit einer digital bedruckten Cristalfolie beklebt, verwandelt er das Foyer des Kunsthauses vermeintlich in eine Bühne. Vom Bahnhof Grenchen Süd gesehen, fällt der Blick in einen leeren Container. Dessen Foto ist massstabsgetreu vergrössert, sodass der Eindruck entsteht, man könne ihn betreten. Vom Foyer aus gesehen, scheint der Raum auf den Vorplatz hin erweitert. Mit Massstabsverschiebungen gelingt es Woodtli, die räumlichen Verhältnisse in einem verwirrenden Spiel von Innen und Aussen zu verunklären und die Neugier zu wecken, was wohl dahinter zu sehen ist. Intervention 1: Fabio Luks, «Kunsthaus Jetzt», 27. September bis 11. November 2018. Intervention 2: Boycotlettes, «A chacun son souhait – Eine Juju-Installation für das Kunsthaus», 25. November 2018 bis 13. Januar 2019. Intervention 3: Thomas Woodtli, «Bühne frei fürs Museum», Februar – März 2019.

und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Stammkapital: CHF 20’000. 00. Nebenleistungspflichten, Vorhand-, Vorkaufs- oder Kaufsrechte: gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen per Brief oder E-Mail an die im Anteilbuch verzeichneten Adressen. Mit Erklärung vom 28.02.2018 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Radojevic, Dejan, von Grenchen, in Grenchen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen zu je CHF 100.00. Tagesregister-Nr. 1135 vom 07.03.2018 / CHE-420.650.396 / 04105471 Güller Gravuren GmbH, in Grenchen, CHE367.570.893, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 252 vom 29.12.2017, Publ. 3962035). Firma neu: Güller Gravuren GmbH in Liquidation. Mit Urteil vom 06.03.2018, 17.00 Uhr, hat der Amtsgerichtspräsident von SolothurnLebern, in Solothurn, über die Gesellschaft den Konkurs eröffnet; demnach ist die Gesellschaft aufgelöst. Tagesregister-Nr. 1162 vom 08.03.2018 / CHE-367.570.893 / 04108085 Orbatex AG, in Grenchen, CHE106.926.008, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 178 vom 14.09.2017, Publ. 3752275). Firma neu: Orbatex AG in Liquidation. Mit Urteil des Amtsgerichtspräsidenten von Solothurn-Lebern, in Solothurn, vom 20.02.2018 wurde die Gesellschaft gemäss Art. 731b OR aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet. Tagesregister-Nr. 1179 vom 09.03.2018 / CHE-106.926.008 / 04111387 adaris GmbH, in Grenchen, CHE113.078.880, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 137 vom 20.07.2015, Publ. 2278529). Statutenänderung: 01.03.2018. Uebersetzungen der Firma neu: [Die Übersetzungen werden im Handelsregister gelöscht]. Zweck neu: Erbringung von Informatikdienstleistungen, insbesondere Entwicklung von Software. Kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften errichten, sich an anderen Unternehmen des In- und Auslands beteiligen, gleichartige oder verwandte Unternehmen erwerben oder sich mit solchen zusammenschliessen, Grundstücke, Patente und Lizenzen erwerben, verwalten und veräussern, sämtliche Geschäfte tätigen und Verträge eingehen, die direkt oder indirekt mit ihrem Gesellschaftszweck in Zusammenhang stehen oder ihn zu fördern geeignet sind, Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Qualifizierte Tatbestände neu: [Die Bestimmung betreffend die Sacheinlage und Sachübernahme bei

HINWEISE

Das läuft über Ostern in Grenchen und der Umgebung Donnerstag, 29. März • 9–12 Uhr: GVG-Eiertütschete unter dem Stadtdach auf dem Marktplatz Grenchen. Freitag, 30. März • 10 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl in der Zwinglikirche Grenchen; • 10 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl in der Markuskirche; • 15 Uhr: Karfreitagsliturgie in der Klemenzkirche. Samstag, 31. März • 21 Uhr: Osterfeuer und Osternachtfeier in der Kirche St. Eusebius; • 23 Uhr: Eiertütschete in der Kirche St. Eusebius; • 21 Uhr: Osternacht, Eucharistiefeier; • 21 Uhr: Osterküchlein und Kaffee in der Markuskirche; • 21.45 Uhr: Osterfeuer und Osternachtfeier in der Markuskirche. Sonntag, 1. April • 8.45 Uhr: Osterfrühstück in der Zwinglikirche; • 9.30 Uhr: Eucharistiefeuer, anschliessend Eiertütschete im Pfarreizentrum; • 10 Uhr: Ostergottesdienst mit Abendmahl in der Zwinglikirche; • 10 Uhr: Eucharistiefeier in der Kirche St. Eusebius; • 11 Uhr: Eiertütschete in der Kirche St. Eusebius; • 8.45 Uhr: Osterfrühstück in der Markuskirche in Bettlach; • 10 Uhr: Ostergottesdienst in der Markuskirche mit Abendmahl.

(Bild: pixabay.com)

Kunsthaus Grenchen – Jetzt und in Zukunft

7

der Gründung der Gesellschaft vom 26.08.2006 ist im Sinne von Art. 777c Abs. 2 Ziff. 1 i.V.m. Art. 628 Abs. 4 OR aus den Statuten gestrichen worden.] [gestrichen: Sacheinlage und Sachübernahme: Die Gesellschaft übernimmt von Marco Andreas Kummer, gemäss Sacheinlagevertrag vom 26.08.2006, 1 Auto MAZDA Premacy 2.0i16V, 1 Laptop cybermaxx, 1 Videoprojektor Toshiba TDP T9, im Wert und zum Preis von CHF 20’275.00, wovon CHF 20’000.00 an das Stammkapital angerechnet werden und CHF 275.00 als Forderung gutgeschrieben.]. Mitteilungen neu: Die Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per E-Mail. [gestrichen: Mitteilungen an die Gesellschafter erfolgen schriftlich.]. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Kummer-Thüring, Simone Mirjam, von Limpach, in Lommiswil, Gesellschafterin, ohne Zeichnungsberechtigung, mit einem Stammanteil von CHF 1’000. 00. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Kummer, Marco Andreas, von Fraubrunnen, in Lommiswil, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 4 Stammanteilen zu je CHF 1’000.00 [bisher: von Limpach, mit einem Stammanteil von CHF 19’000.00]; BOS Services Holding AG (FL0002.468.449-9), in Eschen (LI), Gesellschafterin, mit 16 Stammanteilen zu je CHF 1’000.00. Tagesregister-Nr. 1172 vom 09.03.2018 / CHE-113.078.880 / 04111373 Lugina Invest GmbH in Liquidation, in Grenchen, CHE-114.146. 432, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 193 vom 05. 10.2017, Publ. 3791623). Das Konkursverfahren ist mit Urteil des Amtsgerichtspräsidenten von Solothurn-Lebern, in Solothurn, vom 16.01.2018 mangels Aktiven eingestellt worden. Tagesregister-Nr. 1177 vom 09.03.2018 / CHE-114.146.432 / 04111383 Holywood Bar A. Saliji, in Grenchen, CHE-242.407.822, Solothurnstrasse 30, 2540 Grenchen, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Betrieb einer Bar. Eingetragene Personen: Saliji, Agim, von Grenchen, in Lengnau (BE), Inhaber, mit Einzelunterschrift. Tagesregister-Nr. 1170 vom 09.03.2018 / CHE-242.407.822 / 04111369 Leeisolation GmbH, in Grenchen, CHE491.963.779, Friedhofstrasse 77, 2540 Grenchen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 09.03.2018. Zweck: Ausführung von Arbeiten im Zusammenhang mit dem Bau, dem Unterhalt und der Renovation von Gebäuden und anderen Anlagen, namentlich Isolationen und Abdichtungen aller Art, Verlegen von Boden- und anderen Belägen sowie Handel mit Waren aller Art. Kann Immobilien kaufen, verwalten und verkaufen

und alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Stammkapital: CHF 20’000.00. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Gesellschafter erfolgen per Brief oder E-Mail. Mit Erklärung vom 09.03.2018 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Castafaro, Leandro, italienischer Staatsangehöriger, in Grenchen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen zu je CHF 1’000.00. Tagesregister-Nr. 1189 vom 12.03.2018 / CHE-491.963.779 / 04114299 Miki Fassadenbau GmbH in Liquidation, in Grenchen, CHE-493. 129.416, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 239 vom 08.12.2017, Publ. 3919761). Nachdem kein begründeter Einspruch gegen die Löschung der Gesellschaft erhoben wurde, wird diese im Sinne von Art. 159 Abs. 5 lit. a HRegV von Amtes wegen gelöscht. Tagesregister-Nr. 1231 vom 13.03.2018 / CHE-493.129.416 / 04117001 Miki Fassadenbau GmbH in Liquidation, in Grenchen, CHE-493. 129.416, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 239 vom 08.12.2017, Publ. 3919761). Nachdem kein begründeter Einspruch gegen die Löschung der Gesellschaft erhoben wurde, wird diese im Sinne von Art. 159 Abs. 5 lit. a HRegV von Amtes wegen gelöscht. Tagesregister-Nr. 1231 vom 13.03.2018 / CHE-493.129.416 / 04117001 Star S. Kovalapillai, in Grenchen, CHE112.797.653, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 166 vom 29.08.2017, Publ. 3720197). Das Konkursverfahren ist mit Urteil des Amtsgerichtspräsidenten von SolothurnLebern, in Solothurn, vom 11.01.2018 mangels Aktiven eingestellt worden. Da der Inhaber sein Geschäft weiterführt, bleibt die Eintragung bestehen. Tagesregister-Nr. 1225 vom 13.03.2018 / CHE-112.797.653 / 04116989

Inserat


BGU

Bielstrasse 85 2540 Grenchen Telefon 032 654 22 22 www.auto-vogelsang.ch

BGU Busbetrieb Grenchen und Umgebung AG Kundendienst, Kirchstrasse 10 2540 Grenchen Telefon 032 644 32 11 www.bgu.ch


Menschen

Nr. 13 | Donnerstag, 29. März 2018

9

Kleiner Automobilsalon – ganz gross

AUTOEXPO 2018 Zum 24. Mal hat in der Grenchner Tennishalle die AutoExpo stattgefunden. 26 Aussteller aus der Region präsentierten dem zahlreichen Publikum stolz ihre «Trouvaillen» und ihre ganz speziellen Neuheiten. Die AutoExpo mausert sich zu einem echten Bijou in der Region und entspricht einem grossen Kundenbedürfnis DANIEL MARTINY (TEXT UND BILDER)

D

ie AutoExpo feiert 2019 ein rundes Jubiläum und wird 25 Jahre alt. Doch diese Ausstellung präsentiert sich frisch, kompakt, aufgelockert und jung wie eh und je. Die inzwischen grösste Auto-Ausstellung im Mittelland ist nicht mehr aus dem Jahreskalender wegzudenken, und Hauptinitiant André Schneeberger (Team Garage Grenchen) darf auf das Erreichte sehr stolz sein.

Vor dem Jubiläum

Minuten, nachdem letzten Freitag die Ausstellung offiziell eröffnet ist, strömt das interessierte Publikum in die mit rund 3500 Quadratmetern imposante Halle, beginnt zu flanieren, diskutieren und begeistert sich am überaus gelungenen Branchenmix. Bald einmal werden bereits die ersten Kaufverträge abgeschlossen. 2018 durfte auch die Grenchner Garage Vogelsang nicht fehlen, die sich heuer erstmals an der Expo präsentierte. Die Aussteller rekrutierten sich neu aber auch aus der Region Biel und Solothurn. Genf hat seinen Autosalon, Grenchen seine AutoExpo. Die ideale Plattform für Besucher, Kunden und Auto-Freaks. Quasi ein kleiner Autosalon, der gar nicht mehr aus unserer Stadt wegzudenken ist. Umso mehr darf man sich bereits auf die Ausgabe 2019 freuen. Das 25-Jahre-Jubiläum wird erneut im März stattfinden und seine Attraktivität sicher noch zu steigern wissen.

«Auto des Jahres 2018», Michael Corte (Viatte Straub Biberist) repräsentiert Volvo.

Die Aussteller sind bereit: Wenige Minuten nach dem Eröffnungsapéro finden bereits die ersten Kundengespräche statt. Planen Sie die nächsten Ferien mit «benimar»: Antonio Orozco mit Frau Mercedes, Sohn Ivan und Patrizia (AndurinaWohnmobile).

Ihr Partner für Fiat-Nutzfahrzeuge: Beatrice und Martin Antener aus Biel sind seit zehn Jahren an der Grenchner AutoExpo dabei.

Die Team Garage Grenchen zeigt ihre SeatModellpalette.

Die neue «Garage»: Im BenimarWohnmobil findet auch der Zweiräder seinen Platz.

Jürg Peter von der Jura-Garage Peter in Büren an der Aare freut sich auf das interessierte Publikum.

Zweisamkeit: Nadja und Roger Hegelbach (City Garage Grenchen) fachsimpeln mit Eric Montana und Sonja Christ (Garage Weber, Zuchwil) über die Mitsubishi-Modelle.

Sie verbinden Freiheit und Natur pur: Bei Matthias und Astrid Dürrenmatt kommt man zu seinem neuen Camper, kann jedoch auch vom Yachtcharter profitieren.

Der Frühling kann kommen: Roger Prétat, Livio Musacchio, Susanne und Oliver Frei sowie Alessandro Fragale von der Jura-Garage Frei in Bettlach.

Hat der Kunde angebissen? Cédric Bringolf von der Garage Brändli erklärt Ulrich Bucher die Vorzüge des neuen Kia Stinger GT 3.3

Entdecken eine völlig neue Perspektive: Elsbeth und Beat Thomi mit dem Mazda CX-5 mit 4x4.

Auch Tesla ist wieder mit von der Partie.

Parisi Automobile Gerlafingen.

Attraktive Berufe in der Automobilbranche: Geschäftsführer Thomas Jenni und Chefexperte Thomas Dürrenmatt sind Ansprechpartner für eine berufliche Grundausbildung des Schweizerischen Gewerbeverbandes Solothurn.

Erstmals an der AutoExpo: Jan Grossenbacher von Auto Vogelsang repräsentiert Mini Cooper.


Seit über 50 Jahren Ihr Umzugspartner

Geniessen Sie an Ostern in gemütlicher Atmosphäre ein kulinarisches 5-Gang-Menü! Preis pro Person: Fr. 48.50 (ab 2 Personen) Karfreitag und Ostersonntag ganzer Tag geöffnet.

• Umzüge von A bis Z • USM-Möbel (Demontage und Montage) • Einlagerungen (privat und Gewerbe) • Transporte (z. B. Maschinen, Klavier, Tresor usw.) • Entsorgung • Haus- und Wohnungsräumung • Verpackungsmaterial aller Art • 10% AHV-/IV-Rabatt ab 2018

Solothurnstrasse 139 · 2540 Grenchen Tel. 032 645 35 40 · www.pomodoro-grenchen.ch

2540 Grenchen | Tel. 032 652 18 23 | Fax 032 653 74 41 info@kaufmanntransporte.ch | www.kaufmanntransporte.ch

GOLDSCHMIEDE PRISKA & JACQUES ISELI Seit 1989

Bauchnabelpiercing 18 Karat Weissgold mit echten Topasen gefertigt in unserem Atelier

Eigenes Goldschmiedeatelier Eigenes Piercingstudio 2540 Grenchen, Bettlachstrasse 17 (Etagengeschäft im 1. Stock), Tel./Fax 032 652 21 08 2560 Nidau, Hauptstrasse 55, Tel./Fax 032 331 31 38


Immobilien

Nr. 13 | Donnerstag, 29. März 2018

VERMIETEN

STELLENMARKT H sei Pr it

Bettlach, Drosselweg 3½-Zi.-Whg. Fr. 790.– / Fr. 140.– NK 3½-Zi.-Whg. sehr gross! Fr. 1000.– / Fr. 170.– NK GK, gross, schön, hell, Laminat, grosser Balkon Bettlach, Bischmattstrasse 2½-Zi.-Dach-Whg. Fr. 980.– / Fr. 170.– NK GK, GS, eigene Waschmasch., sehr gross, schön, hell, Laminat Grenchen, Bettlachstrasse Bastelraum / Büro unterteilbar ab Fr. 400.– 105 m², vier grosse Räume, Fr. 150.–/m² 3 Nasszellen, gute Lage, Parkplatzmöglichkeiten Telefon 032 645 22 62 oder 079 400 25 00

VERKAUFEN

11


12

Veranstaltungskalender

Donnerstag, 29. März 2018 | Nr. 13 • Tennis • Sauna/Dampfbad • Squash • Step/Aerobic/Dance • Fitness • Tischtennis • Solarium • Spielautomaten • Billard • 1 Restaurant • Boccia • 1 Pub

www.kakadu.ch

Das KAKADU ist über OSTERN jeden Tag geöffnet! Öffnungszeiten: Karfreitag 9.00 – 22.15 Samstag 9.00 – 22.15 Ostersonntag 9.00 – 22.15 Ostermontag 9.00 – 22.15

Wir sind gerne für Sie da! • Squash • Fitness • Solarium • Tennis • Billard • Sauna ➤ Für Kinder: Tischtennis + Squash

• Gamblerstreet

Frisch + freundlich Denner Express

KAKADU FREIZEITANLAGE 2544 Bettlach Telefon 032 645 11 11

FRÜHLING IM KAKADU -BOUTIQUE DIE NEUE KOLLEKTION IST DA!

Bilder finden Sie unter:  www.kakadu.ch

MELDEN SIE IHREN ANLASS! Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihren Anlass frühzeitig auf der Internetseite www.grenchen.ch unter «Aktuelles –›

Anlässe» einzutragen. Sie erhalten mit einem Eintrag einen kostenlosen Auftritt in diesem Veranstaltungskalender sowie auf der Internetseite der Stadt Grenchen. Die Daten werden gleichzeitig auch für die Printagenda in

den Ausgaben az Grenchner Tagblatt, az Solothurner Zeitung, ot Oltner Tagblatt sowie deren Onlineveranstaltungskalendern verwendet. Eintragungen bis 10 Tage vor Anlass, keine Publikationsgarantie.

IN GRENCHEN IST WAS LOS!

DONNERSTAG, 29. MÄRZ 9.00–12.00 Uhr: GVG-Eiertütschete für alle. Der Gewerbeverband Grenchen lädt die ganze Bevölkerung zum Apéro und Eiertütschen während des Gründonnerstagsmarktes unter dem Stadtdach ein. Marktplatz.

20.00 Uhr: «Siin letschte Wunsch». (D)erb- komisches Lustpiel von Roland Moser. Regie: Walter Stutz. Schopfbühne, Schützengasse 4.

20.00 Uhr: «Siin letschte Wunsch». (D)erb- komisches Lustpiel von Roland Moser. Regie: Walter Stutz. Schopfbühne, Schützengasse 4.

20.30–23.30 Uhr: «Midnight Sports & Music». Sport, DJs, Tanz, Kiosk für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren. Eintritt frei. Angeboten werden Basketball, Fussball, Unihockey, Badminton und Volleyball. Auch Tanz, Hip-Hop, Breakdance werden geübt. Nebst dem Sport gibt es auch Musik, einen Töggelikasten und einen Kiosk. www.midnightschweiz.ch Doppelturnhalle Zentrum, Schulstrasse 11.

SAMSTAG, 31. MÄRZ

SONNTAG, 8. APRIL

9.00–17.00 Uhr: 3. Flohmarkt & Markt Grenchen. www.flohmarkt-grenchen.ch Marktplatz.

9.00–18.00 Uhr: Schwingklub Grenchen: Rangschwinget Grenchen. Aktive und Jungschwinger, ca. 170 Schwinger. Festwirtschaft und Tombola. Sportanlage Bahnhof Nord Grenchen.

14.30 Uhr: CineTreff März: «SuperHypochonder». Kino Rex, Bielstrasse 17.

19.00–22.00 Uhr: Pät (solo) Live. Eintritt frei. Feel Good Music Bistro, Bahnhofstrasse 33.

DIENSTAG, 3. APRIL 20.00 Uhr: «Siin letschte Wunsch». (D)erb- komisches Lustpiel von Roland Moser. Regie: Walter Stutz. Schopfbühne, Schützengasse 4.

MITTWOCH, 4. APRIL 19.30–21.30 Uhr: Einblick in den Gefängnisalltag. Eintritt frei, Kollekte. Anschiessend Apéro. Judith Bélat, Gefängnisseelsorgerin, stellt die Justizvollzugsanstalt Hindelbank und ihre Arbeit vor und nimmt die Anwesenden mit in eine unbekannte Welt. Eusebiushof, Schulstrasse 1.

FREITAG, 6. APRIL 20.00 Uhr: «Siin letschte Wunsch». (D)erb- komisches Lustpiel von Roland Moser. Regie: Walter Stutz. Schopfbühne, Schützengasse 4.

SAMSTAG, 7. APRIL 19.00–22.00 Uhr: Marc Anderegg Live. Boogie Woogie. Feel Good Music Bistro, Bahnhofstrasse 33.

17.00 Uhr: «Siin letschte Wunsch». (D)erb- komisches Lustpiel von Roland Moser. Regie: Walter Stutz. Schopfbühne, Schützengasse 4.

MITTWOCH, 11. APRIL 14.00–16.00 Uhr: Kindernachmittag «Spielsachen früher und heute». Für Kinder von 5–11 Jahren. Z`Vieri wird offeriert. Kultur-Historisches Museum, Absyte 3.

FREITAG, 13. APRIL 20.00 Uhr: «Siin letschte Wunsch». Schopfbühne, Schützengasse 4.

SAMSTAG, 14. APRIL 14.00–22.00 Uhr: Theaterkurs: Ich steig aus und mach meine eigene Regie. Ein Kurs für RegisseurInnen, die sich zum ersten Mal an eine Inszenierung heranwagen oder erste Erfahrungen gesammelt haben. Schulhaus 4. 19.00 Uhr: Anton Delen Live. Der Sänger von Basement Saints spielt Akkustisch. Feel Good Music Bistro, Bahnhofstrasse 33. 20.00 Uhr: «Siin letschte Wunsch». Schopfbühne, Schützengasse 4.

Foto: zvg.

Füttern schadet den Tauben Taubenfüttern ist KEINE Tierliebe und KEIN Tierschutz! Es ist genau das Gegenteil! Die Taubenfütterung führt zu einem übermässigen Anwachsen der Populationen. Bei übergrossen Populationen kommt es bei Tauben zu Stress, Krankheiten und Parasiten (Taubenzecken, Flöhe, Wanzen und Blutmilben). Diese machen nicht nur die Tauben schwächer oder krank, sondern dringen auch aus den Nistplätzen in die menschlichen Wohnungen ein und können die Menschen befallen. Zu dem tut das von Menschen verteilte Futter (wie z.B. altes Brot) den Tauben nicht gut, es schadet ihnen. Es ist meist einseitig, arm an Mineralstoffen und Vitaminen. Auch Taubenkot ist schädlich. Neben der Verunreinigung an sich, entwickelt sich ein Nährboden

für Schimmelpilze und greift die Substanz von Häusern und Denkmälern an. Bei der Stadtverwaltung Grenchen häufen sich in letzter Zeit wieder Beschwerden über die Tauben. Vor allem wird an einzelnen Standorten eine grosse Anzahl von ihnen beklagt, häufig wird das Futtern von Tauben beobachtet. Aus der Sicht der Stadtverwaltung stellt die Taubenpopulation in Grenchen generell nach wie vor verhältnismässig kein so grosses Problem dar, allerdings sind einige Taubengruppen punktuell übermässig gross und bestärken dort die gesamte Problematik der Taubenplage. Dem können wir ganz einfach entgegenwirken, indem wir die Tauben nicht füttern.

20.00–22.00 Uhr: London Concert Symphony Orchestra. Gábor Boldoczki (Trompete), Manfred Obrecht (Dirigent). Programm: Carl Maria von Weber, Ouvertüre zur Oper «Oberon». Edvard Grieg, «Morgenstimmung» aus der Peer Gynt Suite Nr. 1. Joseph Haydn, Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur Allegro – Andante – Allegro. Peter I. Tschaikowski, «Polonaise» aus der Oper «Eugene Onegin». Franz Schubert Sinfonie Nr. 8 h-Moll «Unvollendete» Allegro moderato – Andante moderato. Eusebiuskirche, Kirchstrasse 23. 20.30–23.30 Uhr: «Midnight Sports & Music». Eintritt frei. Doppelturnhalle Zentrum, Schulstr. 11.

SONNTAG, 15. APRIL 9.30–17.00 Uhr: Ich steig aus und mach meine eigene Regie. Schulhaus 4. 17.00 Uhr: «Siin letschte Wunsch». Schopfbühne, Schützengasse 4. 17.00 Uhr: Sky du Mont und Christine Schütze – «Beziehungsweisen» (siehe Haupttext). Parktheater, Lindenstr. 41.

AUSSTELLUNGEN/MUSEEN Kultur-Historisches Museum, Absyte: «Unruhige Zeiten». Bis 13. Mai. «Grenchen in Bildern» – Gastausstellung zur neuen Stadtgeschichte «Vom Bauerndorf zur Uhrenmetropole – Grenchen im 19. und 20. Jahrhundert». Bis 18. Juli. Mi/Sa/So 14–17 Uhr Kunsthaus Grenchen, Bahnhofstr. 53: Cécile Wick – «SUB ROSA». Druckgrafik und Zeichnungen. Bis 17. Juni. Mi–Sa, 14–17 Uhr/So 11–17 Uhr. Regiobank Solothurn AG: Ernst Christen, Photografie. Geöffnet während der Schalteröffnungszeiten.

Foto: zvg.

Sky du Mont und Christine Schütze – «Beziehungsweisen» Jung sterben ist auch keine Lösung». Sky du Mont liest aus seinem neuen Buch, Christine Schütze betreut singend am Klavier – und plaudert aus ihrem angeblichen neuen Leben als Pianistin im Altersheim. Was macht man, wenn einen die eigene Mutter ins Altersheim schickt? Mit Humor und Herz widmet sich Sky du

Mont der Frage: «Wann sind wir wirklich alt?». Pianistin und Klavierkabarettistin Christine Schütze kommentiert, persifliert und assistiert mit Witz und Können. Amüsement garantiert. Sonntag, 15. April, 17 Uhr: Parktheater, Lindenstrasse 41.

20180329 woz gsaanz  

Grenchner Stadt-Anzeiger 13/2018

20180329 woz gsaanz  

Grenchner Stadt-Anzeiger 13/2018