Page 30

DORNACH GEMPEN HOCHWALD

Donnerstag, 28. April 2016 Nr. 17

LESERBRIEF

FRAUENGEMEINSCHAF DORNACH

Was läuft falsch in Dornach?

Mit 66 Jahren ist noch lange nicht Schluss!

Immer wieder gibt es Gerüchte über unzufriedene Mitarbeiter in der Gemeindeverwaltung Dornach und Abgänge langjähriger, verdienter Mitarbeiter. Das geht so weit, dass sich sogar politische Schwergewichte zu öffentlichen Stellungnahmen hinreissen lassen, obwohl sie gleichzeitig betonen, sich normalerweise nicht zu solchen Fällen öffentlich zu äussern. Der letzte Eklat in diesem Zusammenhang sind Vorwürfe an einen Gemeinderat wegen angeblicher «Amtsgeheimnissverletzung» und unkollegia-

Am vergangenen Freitag nahmen 86 Frauen und der Gemeindeleiter Thomas Wittkowski an der Generalversammlung der Frauengemeinschaft Dornach teil. Das grosse Interesse freute den Vorstand und motiviert diesen, auch nach der 66. GV weiterzumachen. Die Präsidentin, Elisabeth Kunz-Winkler, liess das vergangene Jahr Revue passieren. Einige Programmpunkte haben sich etabliert und werden auch im neuen Jahr übernommen. So der Kino- und Lottoabend, die

lem Verhalten, weil er die exorbitanten Kosten im Rahmen einer Stellenneubesetzung öffentlich kritisiert hat. Haben wir als Dornacher Einwohner und Steuerzahler nicht ein Recht zu erfahren wie mit unseren Steuergeldern umgegangen wird? Für einen Aussenstehenden drängt sich hier dann doch der Verdacht auf, dass zumindest im Bereich Kommunikation und Personalwesen einiges falsch läuft in der Gemeindeverwaltung in Oberdornach. Stephan Klotz

Fastenwoche, Wanderung, Wallfahrten und Betriebsbesichtigungen: ein bunter Mix aus kirchlichen und weltlichen Anlässen, den die Frauen schätzen. Die Rechnung 2015 und das Budget 2016 wurden genehmigt, der Vorstand im Amt bestätigt. Nebst dem Jahresausflug steht im 2016 der Besuch des Bundeshauses als weiteres Highlight auf dem Programm. Nach einem kleinen Nachtessen leitete Udo Jürgens› Lied «mit 66 Jahren» den genial vorgetragenen Sketch von Vreni Reber ein,

31

wonach der Kampf gegen Runzeln im Alter weder mit Cremen noch mit Gurken zu gewinnen zu ist. Und auch der Sketch hat nicht geholfen: es gab eher noch zusätzliche Runzeln vom Schmunzeln. Mit einem reichen Dessertbuffet klang der Abend aus. Per 31.12.2015 zählte die Frauengemeinschaft Dornach 183 Mitglieder, neue – auch aus Gempen und Hochwald – sind herzlich willkommen. Für den Vorstand, Monika Stöckli www.frauengemeinschaftdornach.ch

JUGENDMUSIKSCHULE

Ein Haus voll Musik am Quidumweg

30 Jahre Forstbetriebsgemeinschaft Gemeinsamer Banntag Donnerstag, 5. Mai 2016 Treffpunkt Dornach: Nepomukplatz Zeit: 12.30 Uhr Route: Nepomukplatz – Grossacker – Baumgarten – Birebaum – Forstwerkhof (unterwegs werden Getränke abgegeben) Eintreffen im Forstwerkhof in Gempen ab ca. 15 Uhr Für die Banntags-Verpflegung werden Bons verteilt. Wer nicht gut zu Fuss ist, nimmt das Postauto von Dornach nach Gempen. Parkplätze für Privatautos sind wenige verfügbar beim Schulhaus; das Parkieren beim Forstwerkhof ist nicht möglich! Alle Partnergemeinden freuen sich auf ein schönes Banntags-Fest beim Forstwerkhof mit vielen Besucherinnen und Besuchern.

Am kommenden Samstag von 10 bis 12 Uhr können alle Kinder an der JMS am Quidumweg 25 Instrumente bestaunen, hören, anfassen und insbesondere selber ausprobieren! Bis zu 18 Instrumente können gespielt werden. Die Lehrpersonen der JMS helfen den Kindern, erste Töne aus den Instrumenten zu locken und sind gerne zur

Beantwortung Ihrer Fragen da. Es gibt Instrumente in verschiedenen Grössen, zugeschnitten auf die Grösse der Kinder! Anmeldeschluss für den Unterricht an der JMS ist der 15. Mai 2016, der Unterricht beginnt in der Woche vom 16. August 2016. Informationen erhalten Sie montags und donnerstags auf dem Sekretariat der JMS

unter 061 701 72 02 oder auf www.jms-dornach.ch. Übrigens: Verpassen Sie nicht den Auftritt der Schülerinnen und Schüler der Saxofonklasse von Alex Hilbe und seiner Band «Pop Planet» am Mittwoch, 4. Mai 2016. Beginn ist um 18.30 im Saal der JMS am Quidumweg 25. Simon Reich, Leiter der JMS

Christi Himmelfahrt, 5. Mai 10.00 Prozession, Gottesdienst mit Eucharistie in Dornach für den Seelsorgeverband, anschl. Apéro

kaffee

GOTTESDIENSTE Katholische Gottesdienste in Dornach Samstag, 30. April 15.00 Firmung mit Weihbischof Denis Theurillat, anschl. Apéro 15.30 Gottesdienst mit Eucharistie im Spital Dornach

Katholische Gottesdienste in Hochwald

Sonntag, 1. Mai Kein Gottesdienst in Dornach 18.00 Gottesdienst mit Eucharistie im Kloster Dornach

Sonntag, 1. Mai 9.15 Gottesdienst mit Kommunion 19.00 Maiandacht bei der Maria-Hilf Kapelle mitgestaltet von Flautissime

Montag, Dienstag und Mittwoch, 2., 3. und 4. Mai 5.30 Bittgang

Mittwoch, 4. Mai 19.00 Gottesdienst mit Eucharistie

Mittwoch, 4. Mai 19.00 Taizé-Gebet Christi Himmelfahrt, 5. Mai 10.00 Prozession, Gottesdienst mit Eucharistie für den Seelsorgeverband, anschl. Apéro Freitag, 6. Mai 15.00 Chrabbel-Treff im Pfarreisaal Katholische Gottesdienste in Gempen Samstag, 30. April 18.30 Gottesdienst mit Kommunion

Christi Himmelfahrt, 5. Mai 10.00 Prozession, Gottesdienst mit Eucharistie in Dornach für den Seelsorgeverband, anschl. Apéro

Donnerstag, 5. Mai 10.00 Auffahrtsgottesdienst im Timotheus-Zentrum mit Pfarrer Roger Boerlin. Musikalische Begleitung durch Organist Roman Melish. Anschliessend Kirchenkaffee Sonntagschule: 23. Mai (neu ab Ende April, samstags) Samstags, von 9.30 bis 12.00, im reformierten Kirchgemeindehaus, Gempenring 18, in Dornach Ökumenische Gemeinschaft Dornach Gebetszeiten an der Amthausstrasse 8: Montag bis Samstag: 7.00, 12.00, 18.00 *, 21.00

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Dornach-Gempen-Hochwald

Sonntag: 7.30, 12.00, 15.00 *, 21.00

Sonntag, 1. Mai 10.00 Gottesdienst im TimotheusZentrum mit Pfarrer Roger Boerlin. Musikalische Begleitung durch Organistin Asako Kurita. Anschliessend Kirchen-

(* Mo, Mi, Sa und So im APH Wollmatt) Sonntag, 1. Mai 9.00 Wortgottesfeier

Restaurant Clublokal Gigersloch, Dornach 079 746 32 08

Menü Sonntag, 1. Mai Culatello mit Melone * Bio-Rindssteak mit Kräuterbutter Pommes frites * Coupe Romanoff Fr. 29.50 Teller Spargeln mit Mayonnaise Fr. 14.50 durchgehend warme Küche

20160428 woz wobanz  
20160428 woz wobanz  

Wochenblatt | Amtlicher Anzeiger für das Birseck und das Dorneck | Birsecker Winzer öffnen ihre Weinkeller. Dieses Wochenende findet der...