a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 1

P.P. 2540 Grenchen

2. Oktober 2014 | Nr. 40 | 74. Jahrgang

Diese Woche im Bestattungen Grenchen • Bettlach • Selzach In den schweren Stunden des Abschiednehmens begleiten und unterstützen wir Sie. ar hb c i rre Erlimoosstrasse 3a he 4 2 2544 Bettlach

Telefon 032 644 32 22 baenninger-bestattungen@bluewin.ch

Verbreitungsgebiet: Grenchen, Bettlach, Selzach BE: Romont, Lengnau, Pieterlen, Meinisberg, Safnern, Meienried, Büren a.A., Rüti b.B., Arch, Leuzigen Inserate: Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, Tel. 032 654 10 60, e-mail: inserate@grenchnerstadtanzeiger.ch Redaktion: Tel. 032 652 66 65

Sonderseite Kulinarischer Herbst

Werben Sie jetzt in Ihrer Region. In der Zeitung und im Internet. www.grenchnerstadtanzeiger.ch h d i h Grenchner Stadt-Anzeiger, Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, Tel. 032 654 10 60, E-Mail: inserate@grenchnerstadtanzeiger.ch ●

● ●

IN DIESEM STADT-ANZEIGER

● ● ● ● ● ●

● ● ● ● ● ●

● ●

Altersehrung im Parktheater Bei der Unterhaltungsmusik von «Jerry» juckte einigen das Tanzbein.

● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ●

● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ●

● ●

● ●

WOCHENTHEMA

Mutig und ein bisschen schräg THESI FREI hat in ihrem Leben viel gewagt, viel gewonnen und dabei vielen Menschen Gutes getan. SABINE SCHMID (TEXT)

J LENGNAU www.lengnau.ch

Diese Woche im

abahe ist eine betreute Wohngemeinschaft in Leuzigen. Die Bewohner und Bewohnerinnen, Menschen mit kognitiven, psychischen oder mehrfachen Behinderungen, sind auch die Mitglieder der gleichnamigen Band. Sie lädt an vielen öffentlichen Anlässen zu musikalischen Weltreisen ein und kommt überall überaus gut an. Haus und Band zählen nicht nur in Leuzigen, sondern auch beim Nachbar ännet der Aare auf grossen Rückhalt. Wird irgendwo gespendet, kommt die Jabahe-Band häufig zum Handkuss - gerade auch in Grenchen. Das liegt vielleicht auch an der spannenden Geschichte, die Haus, Band und Gründerin zu erzählen haben. Die Gründerin heisst Thesi Frei. Sie ist eine aufgestellte Frau, mutig, selbstbewusst, überaus fröhlich und vielleicht auch ein bisschen schräg so wie ihre Frisur. An dieser könne ich sie erkennen, sagte sie selber, als wir unser Treffen vereinbart haben. Mit 52 hat Thesi Frei ihre Lehrerstelle gekündigt und ihre gesamte

Die Jabahe-Band wird für Anlässe aller Art oft und gerne gebucht. Thesi Frei hat die Band gegründet und auch das gleichnamige Haus in Leuzigen auf die Beine gestellt.(Bild: zVg.) Altersvorsorge in das Haus Jabahe gesteckt. Sie hat während dreizehn Jahren rund um die Uhr und fast 365 Tage im Jahr zuerst für zwei dann für drei Frauen mit Behinderungen gesorgt. Mit einem Wochenende pro Monat und vier Ferienwochen im Jahr

hat sie sich nur wenige Auszeiten gegönnt. Krank war sie in der Zeit nie. Nach dreizehn Jahren aber von einem Tag auf den anderen unendlich müde.... Thesi Frei erzählt ihre Geschichte, und die bewegt. Mehr auf Seite 5.

Profile for AZ-Anzeiger

20141002 woz gsaanz  

Grenchner Stadt-Anzeiger 40/2014

20141002 woz gsaanz  

Grenchner Stadt-Anzeiger 40/2014