Page 1

Aylin Yavuz


Hello! Ich bin Aylin.


Das ist mein neustes Portfolio mit meinen aktuellen Arbeiten.


Hier sind die wichtigsten Facts Ăźber mich.


PERSONALIEN Aylin Yavuz 19.10.1994 Wattgasse 72 1170 Wien PRAXIS BETREUTE KUNDEN Boehringer Ingelheim Janssen Novartis Schülke Sanofi Exeltis Merck Sandoz 1A Pharma Internorm Vogel&Noot Home 2 Citygate Shopping Stadion Center fair finance

ACTS Group Schilling Werbe GmbH swot Werbeagentur

AUSBILDUNG HTL 1 Grafik- und Kommunikationsdesign Meisterschule für Kommunikatiosndesign


Packshot

®

NA VOKA

IN

e chür ® sbros kana ation o form , die Inv n. In e Ein ten komme atien e für P rieben b h versc

ndd

_01.i

chüre

obros

at_Inf

VO_P

4_IN

4101

RZ_1

.14;42

14.10

16:29

1

Liebe Patientin, lieber Patient,

Ihr Arzt hat Ihnen Invokana® verschrieben, um Ihren Blutzucker so gut wie möglich zu senken. Vermutlich ist es nicht das erste Medikament, das Sie gegen Ihren Typ 2 Diabetes einnehmen. Dann fragen Sie sich vielleicht, warum überhaupt noch eine weitere Tablette notwendig ist. Typ 2 Diabetes ist eine komplexe Erkrankung, die mit der Zeit fortschreitet. In vielen Fällen kann der Blutzucker mit nur einem Medikament nicht oder nicht mehr ausreichend kontrolliert werden. Daher wird im Verlauf der Behandlung oft eine Kombination verschiedener Medikamente nötig.

War wird dern zuck Besc und Sow men unte

4

RZ_141014_INVO_Pat_Infobroschüre_01.indd 4

14.10.14;42 16:29

RZ_141014_INVO_


Invokana | Janssen Patientenbroschüre

Wirkung von Invokana® auf den Blutzucker

Wirkung von Invokana® auf die Nierenschwelle

Noch einmal kurz zur Erinnerung: Die Niere nutzt ein bestimmtes Transportsystem, SGLT, um die herausgefilterte Glukose in das Blut zurückzugeben. Einer dieser Transporter heißt SGLT2 oder mit vollem Namen „Sodium (Natrium) Glucose Co-Transporter 2“. Invokana® blockiert den SGLT2-Transporter, sodass dieser den Zucker nicht ins Blut zurückgeben kann. Durch Invokana® bleibt Zucker im Urin und wird ausgeschieden. Dadurch wird Ihr Blutzucker gesenkt.

Menschen mit Typ 2 Diabetes haben mehr SGLT2-Transporter als gesunde Menschen. Ihre Nierenschwelle ist höher als normal, sodass mehr Glukose zurück ins Blut gelangt. Indem Invokana® die SGLT2-Transporter blockiert, wird auch die Nierenschwelle gesenkt. Dementsprechend weniger Zucker kann aus der Niere zurück in das Blut aufgenommen werden, und dementsprechend mehr Glukose wird aus dem Körper entfernt. Mit Invokana® werden täglich ca. 80-100 g Glukose ausgeschieden. Durch Invokana® wird natürlich nicht der gesamte, sondern nur ein Teil des Blutzuckers aus dem Körper entfernt. Denn auf Zucker kann der Körper nicht verzichten. Neben SGLT2 gibt es andere Transporter, die ebenfalls Zucker in das Blut zurückgeben. Auf sie hat Invokana® keinen Einfluss. Der blockierte Transporter gibt der Wirkstoffklasse, zu der Invokana® gehört, ihren Namen: Invokana® ist ein sogenannter SGLT2-Hemmer oder -Inhibitor.

Invokana® blockiert einen Teil der SGLT2-Transporter (ca. 40-60 %), sodass mehr Glukose in den Nierenkanälchen bleibt und über den Urin ausgeschieden wird.

Nierenkörperchen (Glomerulum) Sammelrohr

Urin

Glukose

Blockade der SGLT2-Transporter durch Invokana®

Blut

rum es so wichtig ist, den Blutzuckerwert dauerhaft in den Normbereich zu bringen, d Ihr Arzt Ihnen sicher schon erklärt haben: Es geht darum, Folgeschäden zu verhinn. Diese sind das eigentlich Tückische der Erkrankung. Die allmählich steigenden Blutkerwerte machen sich erst mit der Zeit bemerkbar und verursachen zunächst keine chwerden. Sie schädigen jedoch längerfristig lebenswichtige Organe wie die Niere das Herz sowie die Augen und das Nervensystem. weit soll es nicht kommen. Darum wird Ihr Arzt zusammen mit Ihnen alles unternehn, um eine optimale Blutzuckereinstellung zu erreichen. Und dabei kann Invokana® erstützen. Wie, das erfahren Sie auf den folgenden Seiten. 5

Blockade der SGLT2Transporter durch Invokana®

_Pat_Infobroschüre_01.indd 5

Durch die Blockade der SGLT2-Transporter wird weniger Zucker ins Blut zurückgeführt und somit der Blutzucker gesenkt. 14.10.14;42 16:29

Nierenkanälchen (Tubulus) 18

RZ_141014_INVO_Pat_Infobroschüre_01.indd 18

Was ist Invokana®, und wie wirkt es?

14.10.14;42 16:29

RZ_141014_INVO_Pat_Infobroschüre_01.indd 19

19

14.10.14;42 16:29


Das schülke Hände-Konzept. Geprüfte Qualität für Ihre Sicherheit schülke bietet ein komplettes und aufeinander ab­ gestimmtes Sortiment von der wirksamen und schon­ enden Händedesinfektion und ­reinigung bis zu Haut­ schutz und Pflege. Die Wirksamkeit der einzelnen Desinfektions­ und Hautschutz­/Pflegeprodukte – auch

in der kombinierten Anwendung – wurde in zahlreichen Untersuchungen bestätigt und erfüllt nationale und internationale Anforderungen. Damit Sie sich sicher fühlen können.

te Qual rüf it ep

ät

satz und im strengen hygienischen Fokus. Spröde Haut, Risse und auch noch so kleine Wunden sind wie eine Einladung an alle Arten von Krankheitserregern, sich auf oder im Körper anzusiedeln. Professionelle Händehygie­ ne und Hautschutz sind daher wichtige präventive Maß­ nahmen zum Schutz von Personal und Patienten, Kun­ den, Gästen und Produkten. Richtig durchgeführt senkt die hygienische Händedesinfektion die Keimlast auf der Haut um bis zu 99,9 Prozent.

Die Hand ist das vielseitigste Werkzeug der Welt und das wichtigste des Menschen. Wer im Gesundheitswe­ sen im ständigen Kontakt mit Patienten ist, muss sich selbst und den Patienten optimal schützen. Doch nicht nur im Klinikalltag steht die menschliche Hand im stän­ digen Kontakt mit Gefahrenquellen. In allen Heil­ und Pflegeberufen, bei Rettungsdiensten genauso wie in der Pharma­ und Lebensmittelindustrie, der Gastronomie und vielen anderen Branchen sind Hände im Dauerein­

g

Es liegt in Ihren Händen

Reparative Hautpflege esemtan® skin lotion Pflegelotion mit angenehmem Duft für die normale Haut.

Präparativer Hautschutz

Unser Plus

sensiva® protective cream

Leichter Basis­Schutz mit Jojoba ohne Duft und Farbe

hu

tz

Ha ut r ng gu ni ei

sensiva® protective emulsion

Ha ut sc

Top­Schutz mit Hamamelis ohne Duft und Farbe

sensiva® wash lotion Schonende Reinigung mit ba Allantoin ohne + Jojo Duft und Farbe

esemtan® wash lotion Schonende Reinigung mit Allantoin und sanftem Duft

Hautreinigung

Gebindegröße

• leichte Hand­ und Körperpflege auf Öl­in­Wasser­Basis (o/w)

Karton mit 30 x 150 ml­Taschenflasche

• mit Jojoba­Öl und Bienenwachs

Karton mit 20 x 500 ml­Spenderflasche

• pflegend & feuchtigkeitsspendend • zieht schnell ein, gut verteilbar

Zubehör

• perfekt abgestimmt auf desderman® pure/gel,

siehe Seite 22­24

desmanol® pure, esemtan® wash lotion und die sensiva®­Range • farbstoff­, paraben­ und silikonfrei mit angenehmem Duft • dermatologisch geprüft

esemtan® dry skin balm Pflegebalsam für die anspruchsvolle und trockene Haut mit zartem Duft. Unser Plus

Pflegende Händedesinfektion mit breiter Wirksamkeit ohne Duft und Farbe

desderman pure ®

Karton mit 20 x 500 ml­Spenderflasche

Reparative Hautpflege

nf ek t

ion

ut Ha

Viruzide Händedesinfektion mit ausgezeichneter Hautverträglichkeit ohne Duft und Farbe

sensiva® dry skin balm tter mit Sheabutter Intensive+Pfl ege Sheabu ohne Duft und Farbe

• gut verteilbar

Zubehör

• mit Sheabutter und Vitamin E

siehe Seite 22­24

• perfekt abgestimmt auf desderman® pure/gel, desmanol® pure, esemtan® wash lotion und die sensiva®­Range • farbstoff­, paraben­ und silikonfrei mit angenehmem Duft

• dermatologisch geprüft sensiva® regeneration cream

Regeneration für beanspruchte Haut ohne Duft und Farbe

esemtan® skin lotion

esemtan® pro care cream Hautcreme zur Pflege und zum Schutz empfindlicher und gereizter Haut.

Leichte Pflege mit angenehmem Duft

Unser Plus

desderman® pure gel

esemtan dry skin balm

• reichhaltige Schutz­ und Regenerationscreme

Intensivpflege mit Sheabutter und angenehmem Duft

• schützt vor Feuchtigkeit

®

Viruzides Händedesinfektionsgel mit ausgezeichneter Hautverträglichkeit ohne Duft und Farbe

Gebindegröße Karton mit 10 x 50 ml­Tube

• unterstützt die natürliche Hautregeneration durch Panthenol • pflegt epithelisierende Wunden • paraben­ und silikonfrei, farbstoff­ und parfümfrei

enol

+ Panth

RZ_170526_Schuelke_Händefolder_02.indd 4

Karton mit 30 x 150 ml­Taschenflasche

• zur Hand­ und Körperpflege geeignet

• versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit

pfl eg e

desmanol® pure

si de de Hän

Händedesinfektion

Gebindegröße

• zur Pflege anspruchsvoller und trockener Haut (Wasser­in­Öl, w/o)

26.05.17;21 09:17

RZ_170526_Schuelke_Händefolder_02.indd 5

• dermatologisch geprüft • im Lebensmittelbereich einsetzbar

26.05.17;21 09:17

RZ_170526_Schuelke_Händefolder_02.indd 16


schülke Produktfolder

Waschen – Hände und Körper sensiva® wash lotion Hautfreundliche farbstoff­ und parfümfreie Waschlotion. Art.-Nr.

Unser Plus

Gebindegröße

Art.-Nr.

70000897

• seifenfreie Waschlotion auf Basis hautverträglicher Tenside

Karton mit 30 x 150 ml­Taschenflasche

70000898

• zur hautpflegenden Hände­ und Körperreinigung

Karton mit 20 x 500 ml­Spenderflasche

114006

• mit Allantoin

Karton mit 10 x 1 l­Spenderflasche

114002

• reinigt mild, schont die Haut

Karton mit 10 x 1 l­Euroflasche

toin

114005

• farbstoff­ und parfümfrei, paraben­ und silikonfrei

5 l­Sparkanister

• dermatologisch geprüft

Karton mit 10 x 1 l­Flasche hyclick®

70000137

Karton mit 20 x 500 ml­Flasche hyclick®

70000138

• perfekt abgestimmt auf + Allan

114004

desderman®

pure/gel,

desmanol®

pure

114003

und die Hautschutz­ und Pflegeprodukte von schülke • im Lebensmittelbereich einsetzbar

Zubehör siehe Seite 22­24

Art.-Nr.

esemtan® wash lotion

70000985

Hautfreundliche Waschlotion mit zartem Duft.

Art.-Nr.

Art.-Nr.

Karton mit 10 x 1 l­Spenderflasche

116602

• mit Allantoin

Karton mit 10 x 1 l­Euroflasche

116603

• reinigt mild, schont die Haut

5 l­Sparkanister

• paraben­ und silikonfrei mit dezentem Duft

Karton mit 10 x 1 l­Flasche hyclick®

70000133

• dermatologisch geprüft

Karton mit 20 x 500 ml­Flasche hyclick®

70000134

• perfekt abgestimmt auf desderman® pure/gel, desmanol® pure toin

+ Allan

Gebindegröße Karton mit 20 x 500 ml­Spenderflasche

• zur hautpflegenden Hände­ und Körperreinigung

und die Hautschutz­ und Pflegeprodukte von schülke

Zubehör siehe Seite 22­24

116625

116604

Hautpflege

Unser Plus • seifenfreie Waschlotion auf Basis hautverträglicher Tenside

Hauptreinigung

70000843

70001130

26.05.17;21 09:18

RZ_170526_Schuelke_Händefolder_02.indd 17

26.05.17;21 09:18

Packshot


octenisan Set ®

AT0037 | DE | 02.18 | swot

OP geplant?

Prävention schläg Octenidin – Infektionen abschirmen

Jährlich sterben rund 2.400 Menschen in Österreich durch Krankenhaus-Keime*. Besonders gefährlich sind antibiotika-resistente Erreger, selbst bei einfachen Eingriffen. octenisan® Set zur einfachen Körperwaschung – schützt vor Wundinfektionen!

*Quelle: Österreichische Gesellschaft für Krankenhaushygiene (ÖGKH, www.oegkh.ac.at)

RZ_180201_schuelke_Octenisept-OctenisanSet_A4_01.indd 2

JETZT r in Ihreke! e Apoth

01.02.18 17:22

RKIng: Empfehlu ptik Hautantise din mit Octeni

octeniderm® Zur remanenten Hautdesinfektion vor invasiven Eingriffen (Hautschnitt, Katheter) Breites antiseptisches Wirkungsspektrum

www.schuelke.at

RZ_170822_schuelke_AZ_Sepsisprävention_01.indd 1


schülke Anzeigen

gt Infektion

octenisept ® Gel für kleine und große Abenteurer Holen Sie sich 2 DFP-Punkte!

ab dem 1. Lebensjahr

octenisan® Waschhandschuhe octenisan® md Nasengel Zur schnellen, zuverlässigen und sanften Ganzkörperwaschung ohne Wasser – auch bei MRE Dekontamination der Nasenvorhöfe

JETZT in Ihrer Apotheke !

22.08.17;34 16:26

Unser Plus bei akuten Wunden und leichten Verbrennungen zur äußeren Anwendung

fördert den Heilungsprozess

farblose und schmerzfreie Anwendung

brennt nicht beim Auftragen

versorgt Wunden optimal mit Feuchtigkeit

bildet eine Schutzschicht gegenüber Keimen

Schülke & Mayr Ges.m.b.H. Seidengasse 9 | 1070 Wien | www.schuelke.at

RZ_180201_schuelke_Octenisept-OctenisanSet_A4_01.indd 1

01.02.18 17:21


GinoRing | exeltis Mailing – Folder


Jardiance | Boehringer Ingelheim Study Summary Infographics

EMPA-REG OUTCOME® — patients with heart failure risk Fitchett et al. European Heart Journal 2017

STUDY DESIGN A double-blind clinical trial assessing CV outcomes in patients with T2D and established CV disease [1]

Empagliflozin + standard of care

10 mg

Placebo + standard of care

VS.

25 mg

What was the baseline HF risk of patients in the EMPA-REG OUTCOME® trial [2]? A newly published post hoc analysis has stratified patients according to baseline HF status* [2]:

PATIENT WITHOUT ESTABLISHED HF Established HF

Low/average HF risk

High HF risk

90%

Very high HF risk

Empagliflozin in patients with type 2 diabetes, established CVD and chronic kidney disease Wanner et al. Circulation 2017

A new analysis of the EMPA-REG OUTCOME® cardiovascular outcomes trial data examines clinical HF risk not outcomes in patients with established CVD and renal comorbidities [1] reported

?STUDY DESIGN 10%

67%

24%

5%

(706 patients)

(4,246 patients)

(1,527 patients)

(319 patients)

A double-blind clinical trial assessing CV outcomes in% patients with T2D and established CV disease [2]

4

Empagliflozin + standard of care

10 mg

VS.

Placebo + standard of care

25 mg

What was the renal background of patients in the EMPA-REG OUTCOME® trial [1]?

(222 patients)

The new post hoc analysis stratifies patients according to baseline renal background [1]:

BASELINE RENAL FUNCTION

Did CV outcomes with empagliflozin vary according to baseline HF status? [2] CV benefits with empagliflozin are similar across HF risk groups and between patients with and without baseline HF [2]:

Impaired CV death

Hospitalisation for HF

CV outcomes are similar in all HF subgroups

Composite of CV death or hospitalisation for HF

of patients

32%

Rapid onset of CV benefits

eGFR < 60 mL/ min/1.73m2

Mildly impaired eGFR 60 to < 90 mL/ min/1.73m2

Established CKD

Normal eGFR

eGFR < 60 mL/min/1.73m2 or UACR > 300 mg/g

eGFR ≥ 90 mL/ min/1.73m2

26% 52%

of patients

22%

THE POST HOC ANALYSIS SUGGESTS THAT THE KNOWN CV BENEFITS OF EMPAGLIFLOZIN TheHF CV benefits of empagliflozin are present in all renal subgroups [1] IN T2D PATIENTS WITH ESTABLISHED CV DISEASE ARE NOT AFFECTED BY BASELINE CV benefits RISK [2]. THESE BENEFITS INCLUDE RAPID AND DURABLE REDUCTIONS IN CV DEATH AND are similar in patients with and without CKD or impaired renal function [1] HOSPITALISATION FOR HF [2]. *HF risk assessed according to Health HF ABC Risk score [3], with a score of <10 % deemed “low/average”; 10–20 % “deemed high”; and >30 % deemed “very high” [2]. Heart failure determined based on the narrow standard MedDRA query “cardiac failure” [2].

CV death

Abbreviations: ABC: Aging and Body Composition; CV: cardiovascular; EMA: European Medicines Agency; ESC: European Society of Cardiology; HF: heart failure; MedDRA: Medical Dictionary for Regulatory Activities; SGLT2: sodium–glucose transporter 2; T2D: type 2 diabetes. References: 1. Zinman et al. N Engl J Med. 2015;373:2117–28. 2. Fitchett et al. Eur Heart J. 2017;doi:10.1093/eurheartj/ehx511. 3. Butler et al. Circ Heart Fail. 2008;1:125–33. 4. JARDIANCE® SmPC. 5. Piepoli et al. Eur Heart J. 2016;37:2315–81. 6. Ponikowski et al. Eur Heart J. 2016;37:2129–200.

Hospitalisation for HF

SC-RCV-00024

CV benefits are similar in all renal subgroups [1]

All-cause death

All-cause hospitalisation

DESPITE MORE MODEST GLYCAEMIC CONTROL, PATIENTS WITH IMPAIRED RENAL FUNCTION TREATED WITH EMPAGLIFLOZIN CAN BENEFIT FROM REDUCED CV MORBIDITY AND MORTALITY, TOGETHER WITH IMPROVEMENTS IN A RANGE OF OTHER IMPORTANT CLINICAL OUTCOMES [1]. Abbreviations: CKD: chronic kidney disease; CV: cardiovascular; CVD: CV disease; eGFR: estimated glomerular filration rate; HF: heart failure; T2D: type 2 diabetes; UACR: urine albumin–creatinine ratio. References: 1. Wanner et al. Circulation. 2017;doi:10.1161/CIRCULATIONAHA.117.028268. 2. Zinman et al. N Engl J Med. 2015;373:2117–28. SC-RCV-00091


Novartis Kipp-Mailing


Home 2 Website


Tremfya | Janssen Launchfolder


Zaltrap | SanoďŹ Mailing

Falle


aylin.yavuz@ me.com 0676 / 9401014

Portfolio AY  
Portfolio AY  
Advertisement