Page 1

Technische Werte und Verarbeitung Schalungs- und Unterspannbahnen, Sonderbahnen Oberlagen Eigenschaftsklasse gemäß DIN 18531 und DIN V 20000-201

EN 1849-1

Kaltbiege- + Wärmeverhalten nach EN 1109/1110

Brandverhalten EN 13501-1

EN 13707

TECTOP A Produktname

Träger

Oberseite Unterseite

Dicke

Kälte

Wärme

Excelflex FE

KTP 220

Granulat

4,5

² -25° C

³ +150° C

(DE/E1) ALPA® (DE/E1) ALPA

®

Force 4000 D

PV 250 PV 250 PV 250

Jardin (DO/E1) Axtertop Jardin

Schiefer

4,8

² -30° C

³ +110° C

E

Schiefer Schiefer

5,2

² -40° C

³ +150° C

E

5,2

² -37° C

³ +120° C

E

PV 250 PV 250

S 5 (DO/E1)

einlagig lose verlegt, mechan. befestigt,

THERMECRAN

Trenn- und Ausgleichsschicht aus Bitumen, mit einer verstärkenden gelochten Glasvlieseinlage, d = 1,5 mm. Oberseite fein besandet, Unterseite Folie.

punktweise oder vollflächig aufschweißen

Bahnen für Gussasphalt

punktweise oder vollflächig aufschweißen

² -30° C

³ +110° C

E

Granulat

5,2

² -25° C

³ +100° C

E

Folie

4,2

Schiefer

5,2

punktweise oder vollflächig aufschweißen

5,2

Folie

4,2

Schiefer

5,2

PAXALPHA 40 VV 16/100

punktweise oder vollflächig

Spezial Bitumen-Schweißbahn mit einer Trägereinlage Glasvlies-/Glasgelege-Verbundeinlage, d = ca. 4,0 mm, Oberseite geprägte Aluminiumfolie 0,16 mm. Unterseite Folie.

aufschweißen ² -37° C

³ +120° C

E

Wurzelschutzbahn nach FLL, vollflächig aufschweißen

Schiefer

² -25° C

³ +100° C

E

PAXINOX

² -25° C

³ +100° C

E

(Flächengewicht mind. 380 g/m2, Breiten: 100 cm, 50 cm und 33 cm).

punktweise oder vollflächig aufschweißen

EN 1849-1

Kaltbiege- + Wärmeverhalten nach EN 1109/1110

Brandverhalten EN 13501-1

Eine mindestens 4,5 mm metallkaschierte Bitumenschweißbahn die mit einer Glasfaservlieseinlage versehen ist. Die Bahn besteht aus einer Unterseite mit Kunststofffolie und einer Oberseite mit Metallkaschierung aus Edelstahlband

Wurzelschutzbahn nach FLL, vollflächig aufschweißen

Folie

Unterlagen Eigenschaftsklasse gemäß DIN 18531 und DIN V 20000-201

Eine Bitumen-Schalungsbahn, die eine verrottungsfreie Trägereinlage aus Synthetikvlies umfasst, und eine besandete Seite sowie eine Seite aus weißem Polypropylenvlies aufweist.

punktweise oder vollflächig aufschweißen

5,2

Granulat

TECTO SC

einlagig, punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie

S5 / S4 (DO/E1) PYE PV 200

E

Folie

S 5 / S4 (DO/E1) Axtertop Gold S5

³ +150° C

Folie

S 5 (DO/E1) Axterflex

² -25° C

Folie PV 250

Gold S5 (DO/E1) Axtertop Extra

4,5

Folie KTP 300

(DO/E1) Axtertop

Granulat

einlagig lose verlegt, mechan.

Besonders reißfeste Schalungs- oder Unterspannbahn aus Kunststoffvlies mit beidseitiger polymerstrukturierten Bitumenbeschichtung und mineralischer Bestreuung.

befestigt

Folie KTP 230

(DE/E1) Excel Gold

E

Folie KTP 220

Excel HR FE

Verarbeitung

FORCE 4000 SAD

Eine mindestens 4,5 mm dicke SBS Elastomerbitumen Schweißbahn mit einer hoch liegenden Polyesterfaservliesträgereinlage. Sie ist unterseitig mit Kunststoff-Folie kaschiert und oberseitig talkumiert. Sie erfüllt die Anforderungen

EN 13707

nach TL / BEL-B 1/99 sowie die DIN 18195 T.2, und ist gelistet als zugelassene Dichtungsschicht für Brücken in der

2013 2012

BASt - Liste (Bundesanstalt für Straßenwesen). Produktname

Träger

Oberseite Unterseite

Dicke

Kälte

Wärme

Excel 1000 D

KTP 180

Makro Folie

4,0

² -20° C

³ +140° C

(DU/E1) ALPA® Axtertop Extra S4

Glasgewebe 200 Glasgewebe 200 Glasgewebe 200 GV 50 + PV 100

Glasgewebe 200 PV 250

3,0

Glasgewebe 200

Makro Folie Makro Folie Feinbestreuung Feinbestreuung Sand Feinbestreuung

GV 60

Feinbestreuung

3,0

² -30° C

³ +100° C

E

3,0

² -25° C

³ +100° C

E

5,0

² -25° C

³ +100° C

E

4,0

² -25° C

³ +100° C

E

COLETANCHE NTP/ ES

Diese alterungsbeständige Spezialbahn besteht aus einem bitumengetränkten Geotextilvlies und einer Verstärkung mit

www.coletanche.com

Glasvlies und Perforationsschutzfolie. Es zeichnet sich durch eine sehr starke mechanische Widerstandsfestigkeit

durch Abziehen der Folie auf den

aus und kann sich allen Bodenformen und jeder Umgebung anpassen. Die Bahn kann Abdecksysteme aus bituminösen

Untergrund, streifenweise aufkleben

Mischgut, aus Asphalt oder aus Beton tragen. Bahnlänge: 55 bis 90 m, Breite: 5,10 m, Dicke: 3,5 bis 5,6 mm.

mechan. befestigt, Nähte / Kopfstöße schweißen (bzw. Duo-Naht)

Einsatzgebiete:

punktweise oder vollflächig

Einschliessung von festen Abfällen (Hausmüll, Industriemüll, Abfälle aus dem Bergbau, Grünabfälle)

aufschweißen

und von Flüssigabfällen (Absatzbecken, Abwasser)

punktweise oder vollflächig

Biogasbarrieren

aufschweißen 3,0

² -25° C

³ +100° C

E

Staudämme, Kanäle (Bewässerung, Schiffahrt), Wasserspeicher und Becken (auch Trinkwasser)

im Gießverfahren mit Heißbitumen

Eisenbahnschienen, Straßenbau und Flughäfen

aufgeklebt 4,0

² 0° C

³ +70° C

E

4,0

² 0° C

³ +70° C

E

EN 1849-1

Kaltbiege- + Wärmeverhalten nach EN 1109/1110

punktweise oder vollflächig aufschweißen vollflächig aufschweißen

Alle Angaben entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik bzw. der Entwicklung. Änderungen behalten wir uns vor.

Sand

3,0 /3,5

VAP AL 4

Kombieinlage

Makro Folie

4,0

VAP AL-SK

ALU

Makro Folie

Kombieinlage

abz. Folie

ALU

Therm Streifen

Kombieinlage

Folie

ALU GV 60

Sand

S 4 + Al

VAP - IND

auf den Untergrund aufkleben (bzw. Duo-Naht)

VAP AL, VAP AL 3,5 ALU

SK VAP 108

E

Folie

Dampfsperren gemäß EN 13970

V 60

³ +100° C

Folie

(DZ/E4)

VAP AL THERM

² -30° C

Sand

(DU/E2) V 60 S4

Makro Folie

Abdichtung für Dach und Asphalt

punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie

DD (DU/E1) G 200 S4

E

Folie

S 4 (DU/E1) PYE PV 200

³ +110° C

Vlies PV 250

S 5 (DU/E1) PYE G 200

² -30° C

abziehb. Folie

(DU/E1) PYE PV 200

4,0

abziehb. Folie

(DU/E1) Matfix S3 R / DUO

Feinbestreuung

Bituminöse Geomembrane

punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie

DUO (DU/E1) Hyrene Spot Strip

E

Folie

(DU/E1) Hyrene Spot S3 V/

Verarbeitung

Sd-Wert nach EN 1931 (m)

² -25° C

³ +70° C

1.500

3,0

² -25° C

³ +70° C

1.500

3,0

² -25° C

³ +70° C

1.500

4,0

² 0° C

³ +70° C

1.500

Aluminium

stärkte Alufolie

abz. Folie

Alufolie

Aluminium abz. Folie

punktweise oder vollflächig aufschweißen durch Abziehen der Folie auf den Untergrund aufkleben punktweise oder vollflächig aufschweißen punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie Polyesterver-

Es gelten unsere allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Verarbeitung

1,2 0,25

² -25° C ² -20° C

³ +100° C ³ +100° C

1.500 1.500

AXTER Verkaufsniederlassung Deutschland 33, rue des 3 Frontières - F 68110 Illzach

durch Abziehen der Folie auf den

Tel: (0033) 389 61 51 61

Untergrund aufkleben

Fax: (0033) 389 61 52 60

durch Abziehen der Folie auf den Untergrund aufkleben

www.axter.de

Produktübersicht


Oberlagsbahnen für ein und zweilagige Systeme Einlagige Abdichtungen

Unterlagsbahnen und Zwischenlagen EXCEL 1000 D

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit ALPA®- Deckschichten mit Kunststoffzusätzen

Standardbahnen PYE PV 200 S5

aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage KTP Verbundeinlage 180 g/m2. Oberseite makroperforierte EXCELFLEX FE

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit patentrechtlich geschützten ALPA® -

EXCEL HR FE

AXTERTOP EXTRA S4

Glasgewebeeinlage 200 g/m2, d = 4,0 mm. Oberseite Sand, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 30°C und

(Plastizitätsspanne nach Alterung:160°C)

+ 11O°C über den Anforderungen der DIN V 20000-201. HYRENE SPOT S3 V

aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage KTP Verbundeinlage 220 g/m2. Oberflächenschutzschicht

PYE G 200 S4

Elastomerbitumen-Schweißbahn gemäß DIN V 20000-201. Oberseite mineralisch feinbestreut, Unterseite Folie.

PYE PV 200 DD

Elastomerbitumen-Dachdichtungsbahn gemäß DIN V 20000-201. Oberseite und Unterseite fein besandet

G 200 S4

Bitumen-Schweißbahn gem. DIN V 20000-201. Oberseite mineralisch feinbestreut, Unterseite Folie.

V 60 S4

Bitumen-Schweißbahn gem. DIN V 20000-201. Oberseite mineralisch feinbestreut, Unterseite Folie.

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit

Folie. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen erheblich über den Anforderungen der Normen

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit patentrechtlich geschützten ALPA®- Deckschichten

Unterseite Folie.

Folie, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 20°C und + 14O°C über den Anforderungen der DIN V 20000-201.

Deckschichten aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage KTP Verbundeinlage 220 g/m2. Oberflächenschutzschicht Schieferbestreuung (auch farbig) oder mineralische Granulate mit keramischer Einfärbung. Unterseite

Elastomerbitumen-Schweißbahn gemäß DIN V 20000-201. Oberseite Schiefer oder mineralisch feinbestreut.

Hochelastische Elastomerbitumen-Selbstklebebahn mit Glasgewebeeinlage 200 g/m2, d = 3,0 mm, Unterseite thermisch selbstklebend. Oberseite makroperforierte Folie. Anforderungen gemäß DIN V 20000-201.

Schieferbestreuung (auch farbig) oder mineralische Granulate mit keramischer Einfärbung. Unterseite Folie. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen erheblich über den Anforderungen der Normen (Plastizitätsspanne nach

HYRENE SPOT DUO

Alterung:160°C) FORCE 4000 D

HYRENE SPOT DUO ist eine Weiterentwicklung von HYRENE SPOT S3 V mit ca. 4 cm Klebe- und 4 cm Schweißrand.

Spezial Bitumenbahnen mit Metallkaschierung

Unterseite thermisch selbstklebend. Oberseite makroperforierte Folie. Anforderungen gemäß DIN V 20000-201.

FORCE 4000 D ist eine einlagige Abdichtung aus Elastomerbitumen, die besonders robust, hochelastisch und extrem

HYRENE SPOT STRIP

dehnfähig ist. Die Zusammensetzung der Bahn mit einem Kombinationsträger KTP von 230 g/m2 und dem Plastizitätsbereich

HYRENE SPOT STRIP ist eine Weiterentwicklung von HYRENE SPOT S3 V, unterseitig streifenweise selbstklebend (ca. 50% Flächenanteil). Oberseite makroperforierte Folie.

PAXALPHA PB 4000 CUIVRE

von 140°C bietet optimale Eigenschaften. Sie geben dem Produkt hohe Sicherheit, außergewöhnliche Verschweißbarkeit, maximale Adhäsion im Nahtbereich und hervorragende Haftung.

Elastomerbitumen-Schweißbahn mit einer geprägten Kupferfolie 0,05 mm stark auf der Oberseite. Trägereinlage aus Glasgewebe; d = 4,0 mm. Unterseite Folie.

MATFIX S3 R

Dehnfähige und besonders ausreißfeste Spezial-Elastomerbitumenflämmbahn mit einer Einlage aus Glasvlies für mechanische Fixierung, d = 3,0 mm, Oberseite makroperforierte Folie. Die Bahn ist mit doppeltem Träger versehen.

PAXALPHA 50 TS / PAXALUMIN Spezial-Bitumenschweißbahn mit einer geprägten Aluminiumfolie, 0,07 mm stark auf der Oberseite. Die spezielle Thermokompensation ermöglicht temperaturbedingte Bewegungen der metallkaschierten Oberfläche zu den

MATFIX S3 R DUO

Zweilagige Abdichtungen EXCEL GOLD

MATFIX S3 R DUO ist eine Weiterentwicklung von MATFIX S3 R, mit DUO-Naht (ca. 3 cm Klebe- und 8 cm Schweißrand).

Bitumendeckschichten. Durch die verrottungsfeste Trägereinlage aus Glasgewebe ist eine hohe mechanische

Oberseite makroperforierte Folie. Die Bahn ist mit doppeltem Träger versehen.

Belastbarkeit gewährleistet. Auch verfügbar mit Farben: rot, grün, rosa.

EXCEL GOLD ist eine Top Polymerbitumenschweißbahn mit einem weit über den Anforderungen der DIN- und der U.E.A.t.c.- Richtlinien liegenden Plastizitätsbereich, und einem mechanisch extrem hochbelastbaren Kombinationsträger 2

HYRENE TS PY

Hochelastische Elastomerbitumenflämmbahn mit verstärkter Polyesterfaservlieseinlage KTP 180 g/m2, d = 2,7 mm.

STICKFLEX

Oberseite mit makroperforierter Folie, Unterseite Folie (Hyrene TS PY) oder Sand (Hyrene TS PY Grese).

®

von 300 g/m . Ausgesuchte ALPA -Bitumen (Oberseite) und SBS-Bitumen (Unterseite) sowie Spezialzuschlagstoffe

Selbstklebendes Dichtungs- und Reparaturband in verschiedenen Breiten von 7,5 cm bis 50 cm und Farben Alu, Blei und Ziegel.

gewährleisten die dauerhafte Qualität dieses Produktes. HYRENE TS CPV AXTERTOP GOLD S5

Dehnfähige und besonders ausreißfeste Spezial-Elastomerbitumenbahn, d = 2,7 mm. Oberseite mit makroperforierter Folie,

Dehnfugensysteme

Trägereinlage aus Polyesterfaservlies KTP 120 g/m2, Unterseite Folie (Hyrene TS CPV) oder Sand (Hyrene TS CPV Grese).

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 5,2 mm. Oberflächenschutzschicht Naturschiefer oder mineralische Granulate, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 37°C und + 120°C weit über den Anforderungen der DIN V 20000-201.

Dampfsperrbahnen

Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen weit über den Anforderungen der EN.

EXCELJOINT TS ALU 50

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit ALPA®-Deckschichten, vergütet mit Kunststoffzusätzen aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage Polyamidgewebeträger 165 g/m2.

AXTERTOP EXTRA S5

Das Bauprodukt ist für die Verwendung als Abdichtungssystem bei Dehn- und Bewegungsfugen auf Flachdächern,

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 5,2 mm. Oberflächenschutzschicht Naturschiefer oder Talk.

VAP AL

Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einer hochperforationsfesten und korrosionsfesten Aluminium-Kombieinlage +

Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 30°C und + 11O°C über den Anforderungen der DIN V 20000-201.

VAP AL 3,5

Glasvlies, Sd ³1.500 m. Einsatz bei niedrigen Temperaturen. Oberseite: fein besandet. Unterseite: Kunststoff-Folie,

Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen weit über den Anforderungen der EN.

VAP AL 4

d = 3,0 mm, 3,5 mm oder 4,0 mm

AXTERFLEX S4

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn

VAP AL - SK

Kaltselbstklebende Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einer hochperforationsfesten und korrosionsfesten

AXTERFLEX S5

mit Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 4,2 mm oder 5,2 mm. Oberseite Naturschiefer oder mineralische

Aluminium-Kombieinlage + Glasvlies 120 g/m2, d = 3,0 mm. Durch die Elastomerbitumendeckschichten und die

Granulate. Wahlweise auch mit mineralischen Granulaten, die keramisch eingefärbt sind. Unterseite Folie.

spezielle Alu-Kombieinlage ist das Produkt sehr flexibel. Oberseite: Makroperforierte Folie.

Terrassen und Gründächern bestimmt. EXCELPARK

Patentiertes globales Konzept für die Abdichtung von Bewegungsfugen von befahrbaren Flächen.

Gründach- und Terrassenzubehör

Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen über den Anforderungen der EN. VAP AL THERM

Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einer hochperforationsfesten und korrosionsfesten Aluminium-Kombieinlage +

DRAIN AXTER

40 mm dicke Dränplatten aus erhöhten druckfesten Polystyrol mit einer Filterfläche von 31 %

Folie. d = 3,0 mm.

FILTRE AXTER

Spezielles Kunststoffvlies, das die Funktion der Dränschicht sichert.

Kaltselbstklebende Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einem hochperforationsfesten und korrosionsfesten Aluminium-

STELZLAGER PLOT AXTER

AXTER- Stelzlager können auf Beton, einlagige oder zweilagige Abdichtungen, Gussasphalt und jeden anderen geeigneten

Glasvlies, Sd ³1.500 m. Oberseite mit Therm-Streifen (für die Verlegung von Dämmstoffplatten). Unterseite: Kunststoff-

Wurzelfeste Oberlagen AXTER SK - VAP AXTERTOP GOLD S5 JARDIN

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit

Kombiträger, d = 1,2 mm, Sd ³1.500 m, brandlastreduzierend, trittfest, äußerst einfach und schnell zu verlegen,

Träger verlegt werden. Abmessung Fixhöhe: 35 mm

Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 5,2 mm. Durchwurzelungsfestigkeit gemäß FLL Richtlinien, Oberflächenschutz-

gute Verarbeitbarkeit bei niedrigen Temperaturen.

Höhenverstellbar: 40 mm - 60 mm, 60 mm - 90 mm, 90 mm - 150 mm u. 150 mm - 260 mm

schicht Naturschiefer, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 37°C und + 120°C weit über den Anforderungen der DIN V 20000-201. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen weit über den Anforderungen der EN.

VAP - IND

Kaltselbstklebende Dampfsperre mit sehr hoher Klebekraft. Das Produkt erfüllt alle Anforderungen an Industriedächer

Plattenbelag für AXTER

der DIN 18234 sowie der Industriebaurichtlinie.

Stelzlager

AXTERTOP JARDIN

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit

Eigenschaften: Sd ³1.500 m, brandlastarm (Heizwert ² 10500 KJ/m2), äußerst einfach und schnell zu verlegen, gute

AXTERTOP JARDIN S5

Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 4,2 mm oder 5,2 mm. Durchwurzelungsfestigkeit gemäß FLL Richtlinien.

Verarbeitbarkeit bei niedrigen Temperaturen.

Oberseite Naturschiefer. Unterseite Folie. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen über den Anforderungen der EN.

V 60 S4 + AL

Bitumen Dampfsperr-Schweißbahn mit hohem Dampfdurchlasswiderstand, Sd ³1.500 m. Oberseite: fein besandet. Unterseite: Kunststofffolie.

Holzplattenbelag auf Anfrage


Oberlagsbahnen für ein und zweilagige Systeme Einlagige Abdichtungen

Unterlagsbahnen und Zwischenlagen EXCEL 1000 D

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit ALPA®- Deckschichten mit Kunststoffzusätzen

Standardbahnen PYE PV 200 S5

aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage KTP Verbundeinlage 180 g/m2. Oberseite makroperforierte EXCELFLEX FE

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit patentrechtlich geschützten ALPA® -

EXCEL HR FE

AXTERTOP EXTRA S4

Glasgewebeeinlage 200 g/m2, d = 4,0 mm. Oberseite Sand, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 30°C und

(Plastizitätsspanne nach Alterung:160°C)

+ 11O°C über den Anforderungen der DIN V 20000-201. HYRENE SPOT S3 V

aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage KTP Verbundeinlage 220 g/m2. Oberflächenschutzschicht

PYE G 200 S4

Elastomerbitumen-Schweißbahn gemäß DIN V 20000-201. Oberseite mineralisch feinbestreut, Unterseite Folie.

PYE PV 200 DD

Elastomerbitumen-Dachdichtungsbahn gemäß DIN V 20000-201. Oberseite und Unterseite fein besandet

G 200 S4

Bitumen-Schweißbahn gem. DIN V 20000-201. Oberseite mineralisch feinbestreut, Unterseite Folie.

V 60 S4

Bitumen-Schweißbahn gem. DIN V 20000-201. Oberseite mineralisch feinbestreut, Unterseite Folie.

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit

Folie. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen erheblich über den Anforderungen der Normen

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit patentrechtlich geschützten ALPA®- Deckschichten

Unterseite Folie.

Folie, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 20°C und + 14O°C über den Anforderungen der DIN V 20000-201.

Deckschichten aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage KTP Verbundeinlage 220 g/m2. Oberflächenschutzschicht Schieferbestreuung (auch farbig) oder mineralische Granulate mit keramischer Einfärbung. Unterseite

Elastomerbitumen-Schweißbahn gemäß DIN V 20000-201. Oberseite Schiefer oder mineralisch feinbestreut.

Hochelastische Elastomerbitumen-Selbstklebebahn mit Glasgewebeeinlage 200 g/m2, d = 3,0 mm, Unterseite thermisch selbstklebend. Oberseite makroperforierte Folie. Anforderungen gemäß DIN V 20000-201.

Schieferbestreuung (auch farbig) oder mineralische Granulate mit keramischer Einfärbung. Unterseite Folie. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen erheblich über den Anforderungen der Normen (Plastizitätsspanne nach

HYRENE SPOT DUO

Alterung:160°C) FORCE 4000 D

HYRENE SPOT DUO ist eine Weiterentwicklung von HYRENE SPOT S3 V mit ca. 4 cm Klebe- und 4 cm Schweißrand.

Spezial Bitumenbahnen mit Metallkaschierung

Unterseite thermisch selbstklebend. Oberseite makroperforierte Folie. Anforderungen gemäß DIN V 20000-201.

FORCE 4000 D ist eine einlagige Abdichtung aus Elastomerbitumen, die besonders robust, hochelastisch und extrem

HYRENE SPOT STRIP

dehnfähig ist. Die Zusammensetzung der Bahn mit einem Kombinationsträger KTP von 230 g/m2 und dem Plastizitätsbereich

HYRENE SPOT STRIP ist eine Weiterentwicklung von HYRENE SPOT S3 V, unterseitig streifenweise selbstklebend (ca. 50% Flächenanteil). Oberseite makroperforierte Folie.

PAXALPHA PB 4000 CUIVRE

von 140°C bietet optimale Eigenschaften. Sie geben dem Produkt hohe Sicherheit, außergewöhnliche Verschweißbarkeit, maximale Adhäsion im Nahtbereich und hervorragende Haftung.

Elastomerbitumen-Schweißbahn mit einer geprägten Kupferfolie 0,05 mm stark auf der Oberseite. Trägereinlage aus Glasgewebe; d = 4,0 mm. Unterseite Folie.

MATFIX S3 R

Dehnfähige und besonders ausreißfeste Spezial-Elastomerbitumenflämmbahn mit einer Einlage aus Glasvlies für mechanische Fixierung, d = 3,0 mm, Oberseite makroperforierte Folie. Die Bahn ist mit doppeltem Träger versehen.

PAXALPHA 50 TS / PAXALUMIN Spezial-Bitumenschweißbahn mit einer geprägten Aluminiumfolie, 0,07 mm stark auf der Oberseite. Die spezielle Thermokompensation ermöglicht temperaturbedingte Bewegungen der metallkaschierten Oberfläche zu den

MATFIX S3 R DUO

Zweilagige Abdichtungen EXCEL GOLD

MATFIX S3 R DUO ist eine Weiterentwicklung von MATFIX S3 R, mit DUO-Naht (ca. 3 cm Klebe- und 8 cm Schweißrand).

Bitumendeckschichten. Durch die verrottungsfeste Trägereinlage aus Glasgewebe ist eine hohe mechanische

Oberseite makroperforierte Folie. Die Bahn ist mit doppeltem Träger versehen.

Belastbarkeit gewährleistet. Auch verfügbar mit Farben: rot, grün, rosa.

EXCEL GOLD ist eine Top Polymerbitumenschweißbahn mit einem weit über den Anforderungen der DIN- und der U.E.A.t.c.- Richtlinien liegenden Plastizitätsbereich, und einem mechanisch extrem hochbelastbaren Kombinationsträger 2

HYRENE TS PY

Hochelastische Elastomerbitumenflämmbahn mit verstärkter Polyesterfaservlieseinlage KTP 180 g/m2, d = 2,7 mm.

STICKFLEX

Oberseite mit makroperforierter Folie, Unterseite Folie (Hyrene TS PY) oder Sand (Hyrene TS PY Grese).

®

von 300 g/m . Ausgesuchte ALPA -Bitumen (Oberseite) und SBS-Bitumen (Unterseite) sowie Spezialzuschlagstoffe

Selbstklebendes Dichtungs- und Reparaturband in verschiedenen Breiten von 7,5 cm bis 50 cm und Farben Alu, Blei und Ziegel.

gewährleisten die dauerhafte Qualität dieses Produktes. HYRENE TS CPV AXTERTOP GOLD S5

Dehnfähige und besonders ausreißfeste Spezial-Elastomerbitumenbahn, d = 2,7 mm. Oberseite mit makroperforierter Folie,

Dehnfugensysteme

Trägereinlage aus Polyesterfaservlies KTP 120 g/m2, Unterseite Folie (Hyrene TS CPV) oder Sand (Hyrene TS CPV Grese).

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 5,2 mm. Oberflächenschutzschicht Naturschiefer oder mineralische Granulate, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 37°C und + 120°C weit über den Anforderungen der DIN V 20000-201.

Dampfsperrbahnen

Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen weit über den Anforderungen der EN.

EXCELJOINT TS ALU 50

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit ALPA®-Deckschichten, vergütet mit Kunststoffzusätzen aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage Polyamidgewebeträger 165 g/m2.

AXTERTOP EXTRA S5

Das Bauprodukt ist für die Verwendung als Abdichtungssystem bei Dehn- und Bewegungsfugen auf Flachdächern,

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 5,2 mm. Oberflächenschutzschicht Naturschiefer oder Talk.

VAP AL

Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einer hochperforationsfesten und korrosionsfesten Aluminium-Kombieinlage +

Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 30°C und + 11O°C über den Anforderungen der DIN V 20000-201.

VAP AL 3,5

Glasvlies, Sd ³1.500 m. Einsatz bei niedrigen Temperaturen. Oberseite: fein besandet. Unterseite: Kunststoff-Folie,

Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen weit über den Anforderungen der EN.

VAP AL 4

d = 3,0 mm, 3,5 mm oder 4,0 mm

AXTERFLEX S4

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn

VAP AL - SK

Kaltselbstklebende Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einer hochperforationsfesten und korrosionsfesten

AXTERFLEX S5

mit Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 4,2 mm oder 5,2 mm. Oberseite Naturschiefer oder mineralische

Aluminium-Kombieinlage + Glasvlies 120 g/m2, d = 3,0 mm. Durch die Elastomerbitumendeckschichten und die

Granulate. Wahlweise auch mit mineralischen Granulaten, die keramisch eingefärbt sind. Unterseite Folie.

spezielle Alu-Kombieinlage ist das Produkt sehr flexibel. Oberseite: Makroperforierte Folie.

Terrassen und Gründächern bestimmt. EXCELPARK

Patentiertes globales Konzept für die Abdichtung von Bewegungsfugen von befahrbaren Flächen.

Gründach- und Terrassenzubehör

Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen über den Anforderungen der EN. VAP AL THERM

Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einer hochperforationsfesten und korrosionsfesten Aluminium-Kombieinlage +

DRAIN AXTER

40 mm dicke Dränplatten aus erhöhten druckfesten Polystyrol mit einer Filterfläche von 31 %

Folie. d = 3,0 mm.

FILTRE AXTER

Spezielles Kunststoffvlies, das die Funktion der Dränschicht sichert.

Kaltselbstklebende Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einem hochperforationsfesten und korrosionsfesten Aluminium-

STELZLAGER PLOT AXTER

AXTER- Stelzlager können auf Beton, einlagige oder zweilagige Abdichtungen, Gussasphalt und jeden anderen geeigneten

Glasvlies, Sd ³1.500 m. Oberseite mit Therm-Streifen (für die Verlegung von Dämmstoffplatten). Unterseite: Kunststoff-

Wurzelfeste Oberlagen AXTER SK - VAP AXTERTOP GOLD S5 JARDIN

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit

Kombiträger, d = 1,2 mm, Sd ³1.500 m, brandlastreduzierend, trittfest, äußerst einfach und schnell zu verlegen,

Träger verlegt werden. Abmessung Fixhöhe: 35 mm

Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 5,2 mm. Durchwurzelungsfestigkeit gemäß FLL Richtlinien, Oberflächenschutz-

gute Verarbeitbarkeit bei niedrigen Temperaturen.

Höhenverstellbar: 40 mm - 60 mm, 60 mm - 90 mm, 90 mm - 150 mm u. 150 mm - 260 mm

schicht Naturschiefer, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 37°C und + 120°C weit über den Anforderungen der DIN V 20000-201. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen weit über den Anforderungen der EN.

VAP - IND

Kaltselbstklebende Dampfsperre mit sehr hoher Klebekraft. Das Produkt erfüllt alle Anforderungen an Industriedächer

Plattenbelag für AXTER

der DIN 18234 sowie der Industriebaurichtlinie.

Stelzlager

AXTERTOP JARDIN

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit

Eigenschaften: Sd ³1.500 m, brandlastarm (Heizwert ² 10500 KJ/m2), äußerst einfach und schnell zu verlegen, gute

AXTERTOP JARDIN S5

Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 4,2 mm oder 5,2 mm. Durchwurzelungsfestigkeit gemäß FLL Richtlinien.

Verarbeitbarkeit bei niedrigen Temperaturen.

Oberseite Naturschiefer. Unterseite Folie. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen über den Anforderungen der EN.

V 60 S4 + AL

Bitumen Dampfsperr-Schweißbahn mit hohem Dampfdurchlasswiderstand, Sd ³1.500 m. Oberseite: fein besandet. Unterseite: Kunststofffolie.

Holzplattenbelag auf Anfrage


Oberlagsbahnen für ein und zweilagige Systeme Einlagige Abdichtungen

Unterlagsbahnen und Zwischenlagen EXCEL 1000 D

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit ALPA®- Deckschichten mit Kunststoffzusätzen

Standardbahnen PYE PV 200 S5

aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage KTP Verbundeinlage 180 g/m2. Oberseite makroperforierte EXCELFLEX FE

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit patentrechtlich geschützten ALPA® -

EXCEL HR FE

AXTERTOP EXTRA S4

Glasgewebeeinlage 200 g/m2, d = 4,0 mm. Oberseite Sand, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 30°C und

(Plastizitätsspanne nach Alterung:160°C)

+ 11O°C über den Anforderungen der DIN V 20000-201. HYRENE SPOT S3 V

aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage KTP Verbundeinlage 220 g/m2. Oberflächenschutzschicht

PYE G 200 S4

Elastomerbitumen-Schweißbahn gemäß DIN V 20000-201. Oberseite mineralisch feinbestreut, Unterseite Folie.

PYE PV 200 DD

Elastomerbitumen-Dachdichtungsbahn gemäß DIN V 20000-201. Oberseite und Unterseite fein besandet

G 200 S4

Bitumen-Schweißbahn gem. DIN V 20000-201. Oberseite mineralisch feinbestreut, Unterseite Folie.

V 60 S4

Bitumen-Schweißbahn gem. DIN V 20000-201. Oberseite mineralisch feinbestreut, Unterseite Folie.

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit

Folie. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen erheblich über den Anforderungen der Normen

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit patentrechtlich geschützten ALPA®- Deckschichten

Unterseite Folie.

Folie, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 20°C und + 14O°C über den Anforderungen der DIN V 20000-201.

Deckschichten aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage KTP Verbundeinlage 220 g/m2. Oberflächenschutzschicht Schieferbestreuung (auch farbig) oder mineralische Granulate mit keramischer Einfärbung. Unterseite

Elastomerbitumen-Schweißbahn gemäß DIN V 20000-201. Oberseite Schiefer oder mineralisch feinbestreut.

Hochelastische Elastomerbitumen-Selbstklebebahn mit Glasgewebeeinlage 200 g/m2, d = 3,0 mm, Unterseite thermisch selbstklebend. Oberseite makroperforierte Folie. Anforderungen gemäß DIN V 20000-201.

Schieferbestreuung (auch farbig) oder mineralische Granulate mit keramischer Einfärbung. Unterseite Folie. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen erheblich über den Anforderungen der Normen (Plastizitätsspanne nach

HYRENE SPOT DUO

Alterung:160°C) FORCE 4000 D

HYRENE SPOT DUO ist eine Weiterentwicklung von HYRENE SPOT S3 V mit ca. 4 cm Klebe- und 4 cm Schweißrand.

Spezial Bitumenbahnen mit Metallkaschierung

Unterseite thermisch selbstklebend. Oberseite makroperforierte Folie. Anforderungen gemäß DIN V 20000-201.

FORCE 4000 D ist eine einlagige Abdichtung aus Elastomerbitumen, die besonders robust, hochelastisch und extrem

HYRENE SPOT STRIP

dehnfähig ist. Die Zusammensetzung der Bahn mit einem Kombinationsträger KTP von 230 g/m2 und dem Plastizitätsbereich

HYRENE SPOT STRIP ist eine Weiterentwicklung von HYRENE SPOT S3 V, unterseitig streifenweise selbstklebend (ca. 50% Flächenanteil). Oberseite makroperforierte Folie.

PAXALPHA PB 4000 CUIVRE

von 140°C bietet optimale Eigenschaften. Sie geben dem Produkt hohe Sicherheit, außergewöhnliche Verschweißbarkeit, maximale Adhäsion im Nahtbereich und hervorragende Haftung.

Elastomerbitumen-Schweißbahn mit einer geprägten Kupferfolie 0,05 mm stark auf der Oberseite. Trägereinlage aus Glasgewebe; d = 4,0 mm. Unterseite Folie.

MATFIX S3 R

Dehnfähige und besonders ausreißfeste Spezial-Elastomerbitumenflämmbahn mit einer Einlage aus Glasvlies für mechanische Fixierung, d = 3,0 mm, Oberseite makroperforierte Folie. Die Bahn ist mit doppeltem Träger versehen.

PAXALPHA 50 TS / PAXALUMIN Spezial-Bitumenschweißbahn mit einer geprägten Aluminiumfolie, 0,07 mm stark auf der Oberseite. Die spezielle Thermokompensation ermöglicht temperaturbedingte Bewegungen der metallkaschierten Oberfläche zu den

MATFIX S3 R DUO

Zweilagige Abdichtungen EXCEL GOLD

MATFIX S3 R DUO ist eine Weiterentwicklung von MATFIX S3 R, mit DUO-Naht (ca. 3 cm Klebe- und 8 cm Schweißrand).

Bitumendeckschichten. Durch die verrottungsfeste Trägereinlage aus Glasgewebe ist eine hohe mechanische

Oberseite makroperforierte Folie. Die Bahn ist mit doppeltem Träger versehen.

Belastbarkeit gewährleistet. Auch verfügbar mit Farben: rot, grün, rosa.

EXCEL GOLD ist eine Top Polymerbitumenschweißbahn mit einem weit über den Anforderungen der DIN- und der U.E.A.t.c.- Richtlinien liegenden Plastizitätsbereich, und einem mechanisch extrem hochbelastbaren Kombinationsträger 2

HYRENE TS PY

Hochelastische Elastomerbitumenflämmbahn mit verstärkter Polyesterfaservlieseinlage KTP 180 g/m2, d = 2,7 mm.

STICKFLEX

Oberseite mit makroperforierter Folie, Unterseite Folie (Hyrene TS PY) oder Sand (Hyrene TS PY Grese).

®

von 300 g/m . Ausgesuchte ALPA -Bitumen (Oberseite) und SBS-Bitumen (Unterseite) sowie Spezialzuschlagstoffe

Selbstklebendes Dichtungs- und Reparaturband in verschiedenen Breiten von 7,5 cm bis 50 cm und Farben Alu, Blei und Ziegel.

gewährleisten die dauerhafte Qualität dieses Produktes. HYRENE TS CPV AXTERTOP GOLD S5

Dehnfähige und besonders ausreißfeste Spezial-Elastomerbitumenbahn, d = 2,7 mm. Oberseite mit makroperforierter Folie,

Dehnfugensysteme

Trägereinlage aus Polyesterfaservlies KTP 120 g/m2, Unterseite Folie (Hyrene TS CPV) oder Sand (Hyrene TS CPV Grese).

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 5,2 mm. Oberflächenschutzschicht Naturschiefer oder mineralische Granulate, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 37°C und + 120°C weit über den Anforderungen der DIN V 20000-201.

Dampfsperrbahnen

Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen weit über den Anforderungen der EN.

EXCELJOINT TS ALU 50

Hochelastische und extrem dehnfähige Polymerbitumen-Schweißbahn mit ALPA®-Deckschichten, vergütet mit Kunststoffzusätzen aus Styrol-Butadien-Styrol und Polyolefinen. Trägereinlage Polyamidgewebeträger 165 g/m2.

AXTERTOP EXTRA S5

Das Bauprodukt ist für die Verwendung als Abdichtungssystem bei Dehn- und Bewegungsfugen auf Flachdächern,

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 5,2 mm. Oberflächenschutzschicht Naturschiefer oder Talk.

VAP AL

Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einer hochperforationsfesten und korrosionsfesten Aluminium-Kombieinlage +

Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 30°C und + 11O°C über den Anforderungen der DIN V 20000-201.

VAP AL 3,5

Glasvlies, Sd ³1.500 m. Einsatz bei niedrigen Temperaturen. Oberseite: fein besandet. Unterseite: Kunststoff-Folie,

Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen weit über den Anforderungen der EN.

VAP AL 4

d = 3,0 mm, 3,5 mm oder 4,0 mm

AXTERFLEX S4

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn

VAP AL - SK

Kaltselbstklebende Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einer hochperforationsfesten und korrosionsfesten

AXTERFLEX S5

mit Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 4,2 mm oder 5,2 mm. Oberseite Naturschiefer oder mineralische

Aluminium-Kombieinlage + Glasvlies 120 g/m2, d = 3,0 mm. Durch die Elastomerbitumendeckschichten und die

Granulate. Wahlweise auch mit mineralischen Granulaten, die keramisch eingefärbt sind. Unterseite Folie.

spezielle Alu-Kombieinlage ist das Produkt sehr flexibel. Oberseite: Makroperforierte Folie.

Terrassen und Gründächern bestimmt. EXCELPARK

Patentiertes globales Konzept für die Abdichtung von Bewegungsfugen von befahrbaren Flächen.

Gründach- und Terrassenzubehör

Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen über den Anforderungen der EN. VAP AL THERM

Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einer hochperforationsfesten und korrosionsfesten Aluminium-Kombieinlage +

DRAIN AXTER

40 mm dicke Dränplatten aus erhöhten druckfesten Polystyrol mit einer Filterfläche von 31 %

Folie. d = 3,0 mm.

FILTRE AXTER

Spezielles Kunststoffvlies, das die Funktion der Dränschicht sichert.

Kaltselbstklebende Elastomerbitumen-Dampfsperrbahn mit einem hochperforationsfesten und korrosionsfesten Aluminium-

STELZLAGER PLOT AXTER

AXTER- Stelzlager können auf Beton, einlagige oder zweilagige Abdichtungen, Gussasphalt und jeden anderen geeigneten

Glasvlies, Sd ³1.500 m. Oberseite mit Therm-Streifen (für die Verlegung von Dämmstoffplatten). Unterseite: Kunststoff-

Wurzelfeste Oberlagen AXTER SK - VAP AXTERTOP GOLD S5 JARDIN

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit

Kombiträger, d = 1,2 mm, Sd ³1.500 m, brandlastreduzierend, trittfest, äußerst einfach und schnell zu verlegen,

Träger verlegt werden. Abmessung Fixhöhe: 35 mm

Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 5,2 mm. Durchwurzelungsfestigkeit gemäß FLL Richtlinien, Oberflächenschutz-

gute Verarbeitbarkeit bei niedrigen Temperaturen.

Höhenverstellbar: 40 mm - 60 mm, 60 mm - 90 mm, 90 mm - 150 mm u. 150 mm - 260 mm

schicht Naturschiefer, Unterseite Folie. Plastizitätsbereich mit - 37°C und + 120°C weit über den Anforderungen der DIN V 20000-201. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen weit über den Anforderungen der EN.

VAP - IND

Kaltselbstklebende Dampfsperre mit sehr hoher Klebekraft. Das Produkt erfüllt alle Anforderungen an Industriedächer

Plattenbelag für AXTER

der DIN 18234 sowie der Industriebaurichtlinie.

Stelzlager

AXTERTOP JARDIN

Hochelastische, extrem dehnfähige und besonders perforationsbeständige Elastomerbitumenschweißbahn mit

Eigenschaften: Sd ³1.500 m, brandlastarm (Heizwert ² 10500 KJ/m2), äußerst einfach und schnell zu verlegen, gute

AXTERTOP JARDIN S5

Polyesterfaservlieseinlage 250 g, d = 4,2 mm oder 5,2 mm. Durchwurzelungsfestigkeit gemäß FLL Richtlinien.

Verarbeitbarkeit bei niedrigen Temperaturen.

Oberseite Naturschiefer. Unterseite Folie. Alterungsbeständigkeit und Dimensionsstabilität liegen über den Anforderungen der EN.

V 60 S4 + AL

Bitumen Dampfsperr-Schweißbahn mit hohem Dampfdurchlasswiderstand, Sd ³1.500 m. Oberseite: fein besandet. Unterseite: Kunststofffolie.

Holzplattenbelag auf Anfrage


Technische Werte und Verarbeitung Schalungs- und Unterspannbahnen, Sonderbahnen Oberlagen Eigenschaftsklasse gemäß DIN 18531 und DIN V 20000-201

EN 1849-1

Kaltbiege- + Wärmeverhalten nach EN 1109/1110

Brandverhalten EN 13501-1

EN 13707

TECTOP A Produktname

Träger

Oberseite Unterseite

Dicke

Kälte

Wärme

Excelflex FE

KTP 220

Granulat

4,5

² -25° C

³ +150° C

(DE/E1) ALPA® (DE/E1) ALPA

®

Force 4000 D

PV 250 PV 250 PV 250

Jardin (DO/E1) Axtertop Jardin

Schiefer

4,8

² -30° C

³ +110° C

E

Schiefer Schiefer

5,2

² -40° C

³ +150° C

E

5,2

² -37° C

³ +120° C

E

PV 250 PV 250

S 5 (DO/E1)

einlagig lose verlegt, mechan. befestigt,

THERMECRAN

Trenn- und Ausgleichsschicht aus Bitumen, mit einer verstärkenden gelochten Glasvlieseinlage, d = 1,5 mm. Oberseite fein besandet, Unterseite Folie.

punktweise oder vollflächig aufschweißen

Bahnen für Gussasphalt

punktweise oder vollflächig aufschweißen

² -30° C

³ +110° C

E

Granulat

5,2

² -25° C

³ +100° C

E

Folie

4,2

Schiefer

5,2

punktweise oder vollflächig aufschweißen

5,2

Folie

4,2

Schiefer

5,2

PAXALPHA 40 VV 16/100

punktweise oder vollflächig

Spezial Bitumen-Schweißbahn mit einer Trägereinlage Glasvlies-/Glasgelege-Verbundeinlage, d = ca. 4,0 mm, Oberseite geprägte Aluminiumfolie 0,16 mm. Unterseite Folie.

aufschweißen ² -37° C

³ +120° C

E

Wurzelschutzbahn nach FLL, vollflächig aufschweißen

Schiefer

² -25° C

³ +100° C

E

PAXINOX

² -25° C

³ +100° C

E

(Flächengewicht mind. 380 g/m2, Breiten: 100 cm, 50 cm und 33 cm).

punktweise oder vollflächig aufschweißen

EN 1849-1

Kaltbiege- + Wärmeverhalten nach EN 1109/1110

Brandverhalten EN 13501-1

Eine mindestens 4,5 mm metallkaschierte Bitumenschweißbahn die mit einer Glasfaservlieseinlage versehen ist. Die Bahn besteht aus einer Unterseite mit Kunststofffolie und einer Oberseite mit Metallkaschierung aus Edelstahlband

Wurzelschutzbahn nach FLL, vollflächig aufschweißen

Folie

Unterlagen Eigenschaftsklasse gemäß DIN 18531 und DIN V 20000-201

Eine Bitumen-Schalungsbahn, die eine verrottungsfreie Trägereinlage aus Synthetikvlies umfasst, und eine besandete Seite sowie eine Seite aus weißem Polypropylenvlies aufweist.

punktweise oder vollflächig aufschweißen

5,2

Granulat

TECTO SC

einlagig, punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie

S5 / S4 (DO/E1) PYE PV 200

E

Folie

S 5 / S4 (DO/E1) Axtertop Gold S5

³ +150° C

Folie

S 5 (DO/E1) Axterflex

² -25° C

Folie PV 250

Gold S5 (DO/E1) Axtertop Extra

4,5

Folie KTP 300

(DO/E1) Axtertop

Granulat

einlagig lose verlegt, mechan.

Besonders reißfeste Schalungs- oder Unterspannbahn aus Kunststoffvlies mit beidseitiger polymerstrukturierten Bitumenbeschichtung und mineralischer Bestreuung.

befestigt

Folie KTP 230

(DE/E1) Excel Gold

E

Folie KTP 220

Excel HR FE

Verarbeitung

FORCE 4000 SAD

Eine mindestens 4,5 mm dicke SBS Elastomerbitumen Schweißbahn mit einer hoch liegenden Polyesterfaservliesträgereinlage. Sie ist unterseitig mit Kunststoff-Folie kaschiert und oberseitig talkumiert. Sie erfüllt die Anforderungen

EN 13707

nach TL / BEL-B 1/99 sowie die DIN 18195 T.2, und ist gelistet als zugelassene Dichtungsschicht für Brücken in der

2013 2012

BASt - Liste (Bundesanstalt für Straßenwesen). Produktname

Träger

Oberseite Unterseite

Dicke

Kälte

Wärme

Excel 1000 D

KTP 180

Makro Folie

4,0

² -20° C

³ +140° C

(DU/E1) ALPA® Axtertop Extra S4

Glasgewebe 200 Glasgewebe 200 Glasgewebe 200 GV 50 + PV 100

Glasgewebe 200 PV 250

3,0

Glasgewebe 200

Makro Folie Makro Folie Feinbestreuung Feinbestreuung Sand Feinbestreuung

GV 60

Feinbestreuung

3,0

² -30° C

³ +100° C

E

3,0

² -25° C

³ +100° C

E

5,0

² -25° C

³ +100° C

E

4,0

² -25° C

³ +100° C

E

COLETANCHE NTP/ ES

Diese alterungsbeständige Spezialbahn besteht aus einem bitumengetränkten Geotextilvlies und einer Verstärkung mit

www.coletanche.com

Glasvlies und Perforationsschutzfolie. Es zeichnet sich durch eine sehr starke mechanische Widerstandsfestigkeit

durch Abziehen der Folie auf den

aus und kann sich allen Bodenformen und jeder Umgebung anpassen. Die Bahn kann Abdecksysteme aus bituminösen

Untergrund, streifenweise aufkleben

Mischgut, aus Asphalt oder aus Beton tragen. Bahnlänge: 55 bis 90 m, Breite: 5,10 m, Dicke: 3,5 bis 5,6 mm.

mechan. befestigt, Nähte / Kopfstöße schweißen (bzw. Duo-Naht)

Einsatzgebiete:

punktweise oder vollflächig

Einschliessung von festen Abfällen (Hausmüll, Industriemüll, Abfälle aus dem Bergbau, Grünabfälle)

aufschweißen

und von Flüssigabfällen (Absatzbecken, Abwasser)

punktweise oder vollflächig

Biogasbarrieren

aufschweißen 3,0

² -25° C

³ +100° C

E

Staudämme, Kanäle (Bewässerung, Schiffahrt), Wasserspeicher und Becken (auch Trinkwasser)

im Gießverfahren mit Heißbitumen

Eisenbahnschienen, Straßenbau und Flughäfen

aufgeklebt 4,0

² 0° C

³ +70° C

E

4,0

² 0° C

³ +70° C

E

EN 1849-1

Kaltbiege- + Wärmeverhalten nach EN 1109/1110

punktweise oder vollflächig aufschweißen vollflächig aufschweißen

Alle Angaben entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik bzw. der Entwicklung. Änderungen behalten wir uns vor.

Sand

3,0 /3,5

VAP AL 4

Kombieinlage

Makro Folie

4,0

VAP AL-SK

ALU

Makro Folie

Kombieinlage

abz. Folie

ALU

Therm Streifen

Kombieinlage

Folie

ALU GV 60

Sand

S 4 + Al

VAP - IND

auf den Untergrund aufkleben (bzw. Duo-Naht)

VAP AL, VAP AL 3,5 ALU

SK VAP 108

E

Folie

Dampfsperren gemäß EN 13970

V 60

³ +100° C

Folie

(DZ/E4)

VAP AL THERM

² -30° C

Sand

(DU/E2) V 60 S4

Makro Folie

Abdichtung für Dach und Asphalt

punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie

DD (DU/E1) G 200 S4

E

Folie

S 4 (DU/E1) PYE PV 200

³ +110° C

Vlies PV 250

S 5 (DU/E1) PYE G 200

² -30° C

abziehb. Folie

(DU/E1) PYE PV 200

4,0

abziehb. Folie

(DU/E1) Matfix S3 R / DUO

Feinbestreuung

Bituminöse Geomembrane

punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie

DUO (DU/E1) Hyrene Spot Strip

E

Folie

(DU/E1) Hyrene Spot S3 V/

Verarbeitung

Sd-Wert nach EN 1931 (m)

² -25° C

³ +70° C

1.500

3,0

² -25° C

³ +70° C

1.500

3,0

² -25° C

³ +70° C

1.500

4,0

² 0° C

³ +70° C

1.500

Aluminium

stärkte Alufolie

abz. Folie

Alufolie

Aluminium abz. Folie

punktweise oder vollflächig aufschweißen durch Abziehen der Folie auf den Untergrund aufkleben punktweise oder vollflächig aufschweißen punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie Polyesterver-

Es gelten unsere allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Verarbeitung

1,2 0,25

² -25° C ² -20° C

³ +100° C ³ +100° C

1.500 1.500

AXTER Verkaufsniederlassung Deutschland 33, rue des 3 Frontières - F 68110 Illzach

durch Abziehen der Folie auf den

Tel: (0033) 389 61 51 61

Untergrund aufkleben

Fax: (0033) 389 61 52 60

durch Abziehen der Folie auf den Untergrund aufkleben

www.axter.de

Produktübersicht


Technische Werte und Verarbeitung Schalungs- und Unterspannbahnen, Sonderbahnen Oberlagen Eigenschaftsklasse gemäß DIN 18531 und DIN V 20000-201

EN 1849-1

Kaltbiege- + Wärmeverhalten nach EN 1109/1110

Brandverhalten EN 13501-1

EN 13707

TECTOP A Produktname

Träger

Oberseite Unterseite

Dicke

Kälte

Wärme

Excelflex FE

KTP 220

Granulat

4,5

² -25° C

³ +150° C

(DE/E1) ALPA® (DE/E1) ALPA

®

Force 4000 D

PV 250 PV 250 PV 250

Jardin (DO/E1) Axtertop Jardin

Schiefer

4,8

² -30° C

³ +110° C

E

Schiefer Schiefer

5,2

² -40° C

³ +150° C

E

5,2

² -37° C

³ +120° C

E

PV 250 PV 250

S 5 (DO/E1)

einlagig lose verlegt, mechan. befestigt,

THERMECRAN

Trenn- und Ausgleichsschicht aus Bitumen, mit einer verstärkenden gelochten Glasvlieseinlage, d = 1,5 mm. Oberseite fein besandet, Unterseite Folie.

punktweise oder vollflächig aufschweißen

Bahnen für Gussasphalt

punktweise oder vollflächig aufschweißen

² -30° C

³ +110° C

E

Granulat

5,2

² -25° C

³ +100° C

E

Folie

4,2

Schiefer

5,2

punktweise oder vollflächig aufschweißen

5,2

Folie

4,2

Schiefer

5,2

PAXALPHA 40 VV 16/100

punktweise oder vollflächig

Spezial Bitumen-Schweißbahn mit einer Trägereinlage Glasvlies-/Glasgelege-Verbundeinlage, d = ca. 4,0 mm, Oberseite geprägte Aluminiumfolie 0,16 mm. Unterseite Folie.

aufschweißen ² -37° C

³ +120° C

E

Wurzelschutzbahn nach FLL, vollflächig aufschweißen

Schiefer

² -25° C

³ +100° C

E

PAXINOX

² -25° C

³ +100° C

E

(Flächengewicht mind. 380 g/m2, Breiten: 100 cm, 50 cm und 33 cm).

punktweise oder vollflächig aufschweißen

EN 1849-1

Kaltbiege- + Wärmeverhalten nach EN 1109/1110

Brandverhalten EN 13501-1

Eine mindestens 4,5 mm metallkaschierte Bitumenschweißbahn die mit einer Glasfaservlieseinlage versehen ist. Die Bahn besteht aus einer Unterseite mit Kunststofffolie und einer Oberseite mit Metallkaschierung aus Edelstahlband

Wurzelschutzbahn nach FLL, vollflächig aufschweißen

Folie

Unterlagen Eigenschaftsklasse gemäß DIN 18531 und DIN V 20000-201

Eine Bitumen-Schalungsbahn, die eine verrottungsfreie Trägereinlage aus Synthetikvlies umfasst, und eine besandete Seite sowie eine Seite aus weißem Polypropylenvlies aufweist.

punktweise oder vollflächig aufschweißen

5,2

Granulat

TECTO SC

einlagig, punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie

S5 / S4 (DO/E1) PYE PV 200

E

Folie

S 5 / S4 (DO/E1) Axtertop Gold S5

³ +150° C

Folie

S 5 (DO/E1) Axterflex

² -25° C

Folie PV 250

Gold S5 (DO/E1) Axtertop Extra

4,5

Folie KTP 300

(DO/E1) Axtertop

Granulat

einlagig lose verlegt, mechan.

Besonders reißfeste Schalungs- oder Unterspannbahn aus Kunststoffvlies mit beidseitiger polymerstrukturierten Bitumenbeschichtung und mineralischer Bestreuung.

befestigt

Folie KTP 230

(DE/E1) Excel Gold

E

Folie KTP 220

Excel HR FE

Verarbeitung

FORCE 4000 SAD

Eine mindestens 4,5 mm dicke SBS Elastomerbitumen Schweißbahn mit einer hoch liegenden Polyesterfaservliesträgereinlage. Sie ist unterseitig mit Kunststoff-Folie kaschiert und oberseitig talkumiert. Sie erfüllt die Anforderungen

EN 13707

nach TL / BEL-B 1/99 sowie die DIN 18195 T.2, und ist gelistet als zugelassene Dichtungsschicht für Brücken in der

2013 2012

BASt - Liste (Bundesanstalt für Straßenwesen). Produktname

Träger

Oberseite Unterseite

Dicke

Kälte

Wärme

Excel 1000 D

KTP 180

Makro Folie

4,0

² -20° C

³ +140° C

(DU/E1) ALPA® Axtertop Extra S4

Glasgewebe 200 Glasgewebe 200 Glasgewebe 200 GV 50 + PV 100

Glasgewebe 200 PV 250

3,0

Glasgewebe 200

Makro Folie Makro Folie Feinbestreuung Feinbestreuung Sand Feinbestreuung

GV 60

Feinbestreuung

3,0

² -30° C

³ +100° C

E

3,0

² -25° C

³ +100° C

E

5,0

² -25° C

³ +100° C

E

4,0

² -25° C

³ +100° C

E

COLETANCHE NTP/ ES

Diese alterungsbeständige Spezialbahn besteht aus einem bitumengetränkten Geotextilvlies und einer Verstärkung mit

www.coletanche.com

Glasvlies und Perforationsschutzfolie. Es zeichnet sich durch eine sehr starke mechanische Widerstandsfestigkeit

durch Abziehen der Folie auf den

aus und kann sich allen Bodenformen und jeder Umgebung anpassen. Die Bahn kann Abdecksysteme aus bituminösen

Untergrund, streifenweise aufkleben

Mischgut, aus Asphalt oder aus Beton tragen. Bahnlänge: 55 bis 90 m, Breite: 5,10 m, Dicke: 3,5 bis 5,6 mm.

mechan. befestigt, Nähte / Kopfstöße schweißen (bzw. Duo-Naht)

Einsatzgebiete:

punktweise oder vollflächig

Einschliessung von festen Abfällen (Hausmüll, Industriemüll, Abfälle aus dem Bergbau, Grünabfälle)

aufschweißen

und von Flüssigabfällen (Absatzbecken, Abwasser)

punktweise oder vollflächig

Biogasbarrieren

aufschweißen 3,0

² -25° C

³ +100° C

E

Staudämme, Kanäle (Bewässerung, Schiffahrt), Wasserspeicher und Becken (auch Trinkwasser)

im Gießverfahren mit Heißbitumen

Eisenbahnschienen, Straßenbau und Flughäfen

aufgeklebt 4,0

² 0° C

³ +70° C

E

4,0

² 0° C

³ +70° C

E

EN 1849-1

Kaltbiege- + Wärmeverhalten nach EN 1109/1110

punktweise oder vollflächig aufschweißen vollflächig aufschweißen

Alle Angaben entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik bzw. der Entwicklung. Änderungen behalten wir uns vor.

Sand

3,0 /3,5

VAP AL 4

Kombieinlage

Makro Folie

4,0

VAP AL-SK

ALU

Makro Folie

Kombieinlage

abz. Folie

ALU

Therm Streifen

Kombieinlage

Folie

ALU GV 60

Sand

S 4 + Al

VAP - IND

auf den Untergrund aufkleben (bzw. Duo-Naht)

VAP AL, VAP AL 3,5 ALU

SK VAP 108

E

Folie

Dampfsperren gemäß EN 13970

V 60

³ +100° C

Folie

(DZ/E4)

VAP AL THERM

² -30° C

Sand

(DU/E2) V 60 S4

Makro Folie

Abdichtung für Dach und Asphalt

punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie

DD (DU/E1) G 200 S4

E

Folie

S 4 (DU/E1) PYE PV 200

³ +110° C

Vlies PV 250

S 5 (DU/E1) PYE G 200

² -30° C

abziehb. Folie

(DU/E1) PYE PV 200

4,0

abziehb. Folie

(DU/E1) Matfix S3 R / DUO

Feinbestreuung

Bituminöse Geomembrane

punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie

DUO (DU/E1) Hyrene Spot Strip

E

Folie

(DU/E1) Hyrene Spot S3 V/

Verarbeitung

Sd-Wert nach EN 1931 (m)

² -25° C

³ +70° C

1.500

3,0

² -25° C

³ +70° C

1.500

3,0

² -25° C

³ +70° C

1.500

4,0

² 0° C

³ +70° C

1.500

Aluminium

stärkte Alufolie

abz. Folie

Alufolie

Aluminium abz. Folie

punktweise oder vollflächig aufschweißen durch Abziehen der Folie auf den Untergrund aufkleben punktweise oder vollflächig aufschweißen punktweise oder vollflächig aufschweißen

Folie Polyesterver-

Es gelten unsere allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Verarbeitung

1,2 0,25

² -25° C ² -20° C

³ +100° C ³ +100° C

1.500 1.500

AXTER Verkaufsniederlassung Deutschland 33, rue des 3 Frontières - F 68110 Illzach

durch Abziehen der Folie auf den

Tel: (0033) 389 61 51 61

Untergrund aufkleben

Fax: (0033) 389 61 52 60

durch Abziehen der Folie auf den Untergrund aufkleben

www.axter.de

Produktübersicht

Produktenübersicht 2012  

Materialkennwerte

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you