Page 1

Sehr geehrter Kunde,

Sehr geehrter Kunde,

in der Bedienungsanleitung hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen. Mitgeliefert wird ein USB-Kabel, kein USB-Netzteil!

in der Bedienungsanleitung hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen. Mitgeliefert wird ein USB-Kabel, kein USB-Netzteil!

Bitte folgen Sie der anschließenden Beschreibung um die Sprache der Ansagetexte zu ändern oder um den Kopplungsmodus des Gerätes zu aktivieren.

Bitte folgen Sie der anschließenden Beschreibung um die Sprache der Ansagetexte zu ändern oder um den Kopplungsmodus des Gerätes zu aktivieren.

Ändern der Ansagesprache

Ändern der Ansagesprache

Verbinden Sie das Gerät mit Ihrem Computer. - Starten Sie das Update Programm mit der gewünschten Sprache von der beigefügten CD aus und folgen Sie den Bildschirmanweisungen. Öffnen Sie hierzu den Ordner „ODYS_audio“ auf der CD.Öffnen Sie die Datei mit Ihrer Sprache durch einen Doppelklick. Für die deutsche Sprache ist dies die Datei „ODYS_BT_100_audio_Germany.rar“. Wählen Sie aus dem folgenden Fenster die Datei „ODYS_BT_100_V…“ aus und führen Sie erneut einen Doppelklick aus. Klicken Sie auf „Starten“ im sich öffnenden Fenster. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Klicken Sie auf „Schließen“, sobald das Feld aktiv ist und entfernen Sie das Gerät von Ihrem USB Anschluss. - Sollten Sie auf die oben beschriebene Weise Probleme bei dem Update haben kopieren Sie die entsprechende Update Datei (z.B. ODYS_BT_100_audio_Germany.rar) zunächst auf Ihren Computer und entpacken Sie dies Datei in einen Ordner Ihrer Wahl. Öffnen Sie nun diesen Ordner und führen Sie die Datei (ODYS_BT_100_V…) wie oben beschrieben aus.

Verbinden Sie das Gerät mit Ihrem Computer. - Starten Sie das Update Programm mit der gewünschten Sprache von der beigefügten CD aus und folgen Sie den Bildschirmanweisungen. Öffnen Sie hierzu den Ordner „ODYS_audio“ auf der CD.Öffnen Sie die Datei mit Ihrer Sprache durch einen Doppelklick. Für die deutsche Sprache ist dies die Datei „ODYS_BT_100_audio_Germany.rar“. Wählen Sie aus dem folgenden Fenster die Datei „ODYS_BT_100_V…“ aus und führen Sie erneut einen Doppelklick aus. Klicken Sie auf „Starten“ im sich öffnenden Fenster. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Klicken Sie auf „Schließen“, sobald das Feld aktiv ist und entfernen Sie das Gerät von Ihrem USB Anschluss. - Sollten Sie auf die oben beschriebene Weise Probleme bei dem Update haben kopieren Sie die entsprechende Update Datei (z.B. ODYS_BT_100_audio_Germany.rar) zunächst auf Ihren Computer und entpacken Sie dies Datei in einen Ordner Ihrer Wahl. Öffnen Sie nun diesen Ordner und führen Sie die Datei (ODYS_BT_100_V…) wie oben beschrieben aus.

Hinweis: Um die Dateien öffnen zu können benötigen Sie das kostenlose Programm „Winrar“. Es kann auf der Internetseite www.winrar.de bezogen werden.

Hinweis: Um die Dateien öffnen zu können benötigen Sie das kostenlose Programm „Winrar“. Es kann auf der Internetseite www.winrar.de bezogen werden.

Verbindungsaufbau mit einem Mobiltelefon

Verbindungsaufbau mit einem Mobiltelefon

1.

Wenn die Bluetooth Funktion deaktiviert ist drücken Sie die Bluetooth-Taste für 2 Sekunden um Bluetooth einzuschalten. Nach dem Einschalten hören Sie einen doppelten Bestätigungs-Ton und die Status LED blinkt Blau. Das zuletzt verbundene Mobiltelefon wird bei Erreichbarkeit verbunden. Die LED blinkt solange Blau, wie das Gerät eingeschaltet bleibt. Hinweis: Bei Verbindung Problemen überprüfen Sie bitte zunächst ob das Mobiltelefon in Reichweite ist und Bluetooth aktiviert wurde. Möchten Sie den Kopplungsmodus aktivieren, stellen Sie sicher dass das die Bluetooth Funktion ausgeschaltet ist und drücken Sie Bluetooth Taste bis Sie das zweite Mal einen doppelten Bestätigungs-Ton hören und die Status LED abwechselnd Blau und Rot blinkt (ca. 7-10 Sekunden). Hinweis: Um die Bluetooth Funktion auszuschalten drücken Sie die Bluetooth Taste bis die Status LED Rot leuchtet und Sie einen Bestätigungs- Ton hören. Die LED erlischt anschließend vollständig wenn das Gerät abschaltet. Suchen Sie mit Ihrem mobilen Telefon nach diesem Gerät (ODYS BT 100). Wenn Sie es gefunden haben, stellen Sie die Verbindung her. Das Kennwort für die Kopplung lautet: “0000”. Bei erfolgreich aktivierter Paarfunktion, hören Sie einen Bestätigungston. Abhängig vom verwendeten Mobiltelefon erfolgt die Verbindung automatisch oder muss manuell vorgenommen werden Bei Verbindungsunterbrechung aufgrund eines zu schwachen Signals oder bei einer manuellen Trennung durch das Mobiltelefon erfolgt erneut ein Bestätigungs-Ton.

2.

3. 4. 5. 6. 7.

1.

2.

3. 4. 5. 6. 7.

Wenn die Bluetooth Funktion deaktiviert ist drücken Sie die Bluetooth-Taste für 2 Sekunden um Bluetooth einzuschalten. Nach dem Einschalten hören Sie einen doppelten Bestätigungs-Ton und die Status LED blinkt Blau. Das zuletzt verbundene Mobiltelefon wird bei Erreichbarkeit verbunden. Die LED blinkt solange Blau, wie das Gerät eingeschaltet bleibt. Hinweis: Bei Verbindung Problemen überprüfen Sie bitte zunächst ob das Mobiltelefon in Reichweite ist und Bluetooth aktiviert wurde. Möchten Sie den Kopplungsmodus aktivieren, stellen Sie sicher dass das die Bluetooth Funktion ausgeschaltet ist und drücken Sie Bluetooth Taste bis Sie das zweite Mal einen doppelten Bestätigungs-Ton hören und die Status LED abwechselnd Blau und Rot blinkt (ca. 7-10 Sekunden). Hinweis: Um die Bluetooth Funktion auszuschalten drücken Sie die Bluetooth Taste bis die Status LED Rot leuchtet und Sie einen Bestätigungs- Ton hören. Die LED erlischt anschließend vollständig wenn das Gerät abschaltet. Suchen Sie mit Ihrem mobilen Telefon nach diesem Gerät (ODYS BT 100). Wenn Sie es gefunden haben, stellen Sie die Verbindung her. Das Kennwort für die Kopplung lautet: “0000”. Bei erfolgreich aktivierter Paarfunktion, hören Sie einen Bestätigungston. Abhängig vom verwendeten Mobiltelefon erfolgt die Verbindung automatisch oder muss manuell vorgenommen werden Bei Verbindungsunterbrechung aufgrund eines zu schwachen Signals oder bei einer manuellen Trennung durch das Mobiltelefon erfolgt erneut ein Bestätigungs-Ton.

HINWEIS: Bei eingeschaltetem MP3-Player wird der aktuelle Status akustisch durch Sprachmitteilungen angesagt. Ist nur der MP3 Player eingeschaltet blinkt die Status LED langsam Blau. Wenn nur, oder auch Bluetooth aktiv ist das Blinken der Blauen LED schneller.

HINWEIS: Bei eingeschaltetem MP3-Player wird der aktuelle Status akustisch durch Sprachmitteilungen angesagt. Ist nur der MP3 Player eingeschaltet blinkt die Status LED langsam Blau. Wenn nur, oder auch Bluetooth aktiv ist das Blinken der Blauen LED schneller.

Sehr geehrter Kunde,

Sehr geehrter Kunde,

in der Bedienungsanleitung hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen. Mitgeliefert wird ein USB-Kabel, kein USB-Netzteil!

in der Bedienungsanleitung hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen. Mitgeliefert wird ein USB-Kabel, kein USB-Netzteil!

Bitte folgen Sie der anschließenden Beschreibung um die Sprache der Ansagetexte zu ändern oder um den Kopplungsmodus des Gerätes zu aktivieren.

Bitte folgen Sie der anschließenden Beschreibung um die Sprache der Ansagetexte zu ändern oder um den Kopplungsmodus des Gerätes zu aktivieren.

Ändern der Ansagesprache

Ändern der Ansagesprache

Verbinden Sie das Gerät mit Ihrem Computer. - Starten Sie das Update Programm mit der gewünschten Sprache von der beigefügten CD aus und folgen Sie den Bildschirmanweisungen. Öffnen Sie hierzu den Ordner „ODYS_audio“ auf der CD.Öffnen Sie die Datei mit Ihrer Sprache durch einen Doppelklick. Für die deutsche Sprache ist dies die Datei „ODYS_BT_100_audio_Germany.rar“. Wählen Sie aus dem folgenden Fenster die Datei „ODYS_BT_100_V…“ aus und führen Sie erneut einen Doppelklick aus. Klicken Sie auf „Starten“ im sich öffnenden Fenster. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Klicken Sie auf „Schließen“, sobald das Feld aktiv ist und entfernen Sie das Gerät von Ihrem USB Anschluss. - Sollten Sie auf die oben beschriebene Weise Probleme bei dem Update haben kopieren Sie die entsprechende Update Datei (z.B. ODYS_BT_100_audio_Germany.rar) zunächst auf Ihren Computer und entpacken Sie dies Datei in einen Ordner Ihrer Wahl. Öffnen Sie nun diesen Ordner und führen Sie die Datei (ODYS_BT_100_V…) wie oben beschrieben aus.

Verbinden Sie das Gerät mit Ihrem Computer. - Starten Sie das Update Programm mit der gewünschten Sprache von der beigefügten CD aus und folgen Sie den Bildschirmanweisungen. Öffnen Sie hierzu den Ordner „ODYS_audio“ auf der CD.Öffnen Sie die Datei mit Ihrer Sprache durch einen Doppelklick. Für die deutsche Sprache ist dies die Datei „ODYS_BT_100_audio_Germany.rar“. Wählen Sie aus dem folgenden Fenster die Datei „ODYS_BT_100_V…“ aus und führen Sie erneut einen Doppelklick aus. Klicken Sie auf „Starten“ im sich öffnenden Fenster. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Klicken Sie auf „Schließen“, sobald das Feld aktiv ist und entfernen Sie das Gerät von Ihrem USB Anschluss. - Sollten Sie auf die oben beschriebene Weise Probleme bei dem Update haben kopieren Sie die entsprechende Update Datei (z.B. ODYS_BT_100_audio_Germany.rar) zunächst auf Ihren Computer und entpacken Sie dies Datei in einen Ordner Ihrer Wahl. Öffnen Sie nun diesen Ordner und führen Sie die Datei (ODYS_BT_100_V…) wie oben beschrieben aus.

Hinweis: Um die Dateien öffnen zu können benötigen Sie das kostenlose Programm „Winrar“. Es kann auf der Internetseite www.winrar.de bezogen werden.

Hinweis: Um die Dateien öffnen zu können benötigen Sie das kostenlose Programm „Winrar“. Es kann auf der Internetseite www.winrar.de bezogen werden.

Verbindungsaufbau mit einem Mobiltelefon

Verbindungsaufbau mit einem Mobiltelefon

1.

2.

3. 4. 5. 6. 7.

Wenn die Bluetooth Funktion deaktiviert ist drücken Sie die Bluetooth-Taste für 2 Sekunden um Bluetooth einzuschalten. Nach dem Einschalten hören Sie einen doppelten Bestätigungs-Ton und die Status LED blinkt Blau. Das zuletzt verbundene Mobiltelefon wird bei Erreichbarkeit verbunden. Die LED blinkt solange Blau, wie das Gerät eingeschaltet bleibt. Hinweis: Bei Verbindung Problemen überprüfen Sie bitte zunächst ob das Mobiltelefon in Reichweite ist und Bluetooth aktiviert wurde. Möchten Sie den Kopplungsmodus aktivieren, stellen Sie sicher dass das die Bluetooth Funktion ausgeschaltet ist und drücken Sie Bluetooth Taste bis Sie das zweite Mal einen doppelten Bestätigungs-Ton hören und die Status LED abwechselnd Blau und Rot blinkt (ca. 7-10 Sekunden). Hinweis: Um die Bluetooth Funktion auszuschalten drücken Sie die Bluetooth Taste bis die Status LED Rot leuchtet und Sie einen Bestätigungs- Ton hören. Die LED erlischt anschließend vollständig wenn das Gerät abschaltet. Suchen Sie mit Ihrem mobilen Telefon nach diesem Gerät (ODYS BT 100). Wenn Sie es gefunden haben, stellen Sie die Verbindung her. Das Kennwort für die Kopplung lautet: “0000”. Bei erfolgreich aktivierter Paarfunktion, hören Sie einen Bestätigungston. Abhängig vom verwendeten Mobiltelefon erfolgt die Verbindung automatisch oder muss manuell vorgenommen werden Bei Verbindungsunterbrechung aufgrund eines zu schwachen Signals oder bei einer manuellen Trennung durch das Mobiltelefon erfolgt erneut ein Bestätigungs-Ton.

HINWEIS: Bei eingeschaltetem MP3-Player wird der aktuelle Status akustisch durch Sprachmitteilungen angesagt. Ist nur der MP3 Player eingeschaltet blinkt die Status LED langsam Blau. Wenn nur, oder auch Bluetooth aktiv ist das Blinken der Blauen LED schneller.

1.

2.

3. 4. 5. 6. 7.

Wenn die Bluetooth Funktion deaktiviert ist drücken Sie die Bluetooth-Taste für 2 Sekunden um Bluetooth einzuschalten. Nach dem Einschalten hören Sie einen doppelten Bestätigungs-Ton und die Status LED blinkt Blau. Das zuletzt verbundene Mobiltelefon wird bei Erreichbarkeit verbunden. Die LED blinkt solange Blau, wie das Gerät eingeschaltet bleibt. Hinweis: Bei Verbindung Problemen überprüfen Sie bitte zunächst ob das Mobiltelefon in Reichweite ist und Bluetooth aktiviert wurde. Möchten Sie den Kopplungsmodus aktivieren, stellen Sie sicher dass das die Bluetooth Funktion ausgeschaltet ist und drücken Sie Bluetooth Taste bis Sie das zweite Mal einen doppelten Bestätigungs-Ton hören und die Status LED abwechselnd Blau und Rot blinkt (ca. 7-10 Sekunden). Hinweis: Um die Bluetooth Funktion auszuschalten drücken Sie die Bluetooth Taste bis die Status LED Rot leuchtet und Sie einen Bestätigungs- Ton hören. Die LED erlischt anschließend vollständig wenn das Gerät abschaltet. Suchen Sie mit Ihrem mobilen Telefon nach diesem Gerät (ODYS BT 100). Wenn Sie es gefunden haben, stellen Sie die Verbindung her. Das Kennwort für die Kopplung lautet: “0000”. Bei erfolgreich aktivierter Paarfunktion, hören Sie einen Bestätigungston. Abhängig vom verwendeten Mobiltelefon erfolgt die Verbindung automatisch oder muss manuell vorgenommen werden Bei Verbindungsunterbrechung aufgrund eines zu schwachen Signals oder bei einer manuellen Trennung durch das Mobiltelefon erfolgt erneut ein Bestätigungs-Ton.

HINWEIS: Bei eingeschaltetem MP3-Player wird der aktuelle Status akustisch durch Sprachmitteilungen angesagt. Ist nur der MP3 Player eingeschaltet blinkt die Status LED langsam Blau. Wenn nur, oder auch Bluetooth aktiv ist das Blinken der Blauen LED schneller.

http://www.odys.de/downloads/manuals/ODYS%20Talky%20BT100%20-%20Addendum  

http://www.odys.de/downloads/manuals/ODYS%20Talky%20BT100%20-%20Addendum.pdf

Advertisement