Page 35

AUTO • DAUERTEST

Drehzahlkeller ist dadurch nicht so spritzig wie bei manchem Mitbewerber, die Beschleunigung aber mit flotten elf Sekunden absolut im grünen Bereich und noch dazu um eine Sekunde schneller als der gleich starke Turbodiesel. Auf den ersten 3.000 Kilometern genehmigte sich der benzingetriebene SX4 S-Cross 6,9 Liter und damit einen Liter mehr als der getestete Selbstzünder.

Viel Platz und eine hohe Zuladung Keine Unterschiede gibts beim Platzangebot, 430 Liter schluckt der Kofferraum, die Beladung erfolgt dabei ohne störende und kraftraubende Ladekante. Klappt man die Rücksitzlehnen um, finden bis zu 1.269 Liter Platz im Heck des Kompakt-Japaners. Aber auch im Fond lässt es sich aushalten, Kopf- und Beinfreiheit sind ordentlich. Mehr

3

1

2

Klimaautomatik, Freisprecheinrichtung und Sitzheizung sind nur einige der Serien-Highlights 2 Das 5-Gang-Getriebe harmoniert gut mit dem Motor 3 Verarbeitung und Materialien sind untadelig 1

Der Suzuki SX4 S-Cross wird bis Jahresende seine Qualitäten im Dauertest unter Beweis stellen.

als üppig ist die Zuladung, was gerade bei einem Firmenauto besonders positiv auffällt. Stolze 645 kg sind mehr als bei so manch größerem Fahrzeug. Und wer jetzt glaubt, der Preis wäre ebenso gewichtig, der wird sich wundern: 21.790 Euro sind ein wirklicher fairer Deal, erst recht in Anbetracht der wirklich umfangreichen Serienausstattung. Wir sind gespannt auf die kommenden Monate. •

Suzuki SX4 S-Cross

Topmodell: 1.6 DDiS ALLGRIP flash

Dauertestmodell: 1.6 shine

Hubraum | Zylinder

1.598 cm3 | 4

1.586 cm3 | 4

Leistung

120 PS (88 kW) bei 3.600/min

120 PS (88 kW) bei 6.000/min

Drehmoment

320 Nm bei 1.750/min

156 Nm bei 4.400/min

Beschleunigung | Vmax 13,0 s | 175 km/h

11,0 s | 180 km/h

Getriebe | Antrieb

6-Gang man. | Allrad

5-Gang man. | Vorderrad

Ø-Verbrauch | CO2

4,4 l Diesel | 114 g/km

5,0 l Super | 124 g/km

Kofferraum | Zuladung 430–1.269 l | 565 kg

430–1.269 l | 645 kg

Basispreis | NoVA

21.790 € (inkl.) | 7 %

29.890 € (inkl.) | 5 %

Das gefällt uns: die wirklich umfangreiche Serienausstattung Das vermissen wir: das ein oder andere Extra als Einzeloption Die Alternativen: Skoda Yeti, Opel Mokka, Chevrolet Trax

Flotte & Wirtschaft 04/2014

35

Profile for A&W Verlag GmbH

FLOTTE & Wirtschaft 04/2014  

FLOTTE & Wirtschaft ist DAS österreichische Magazin für Flotten- und Fuhrparkbetreiber und bietet Servicethemen sowie Autotests und ein Gewi...

FLOTTE & Wirtschaft 04/2014  

FLOTTE & Wirtschaft ist DAS österreichische Magazin für Flotten- und Fuhrparkbetreiber und bietet Servicethemen sowie Autotests und ein Gewi...

Profile for awverlag