Page 11

200.000 Mokka wurden laut Opel in Europa seit dem Marktstart vor 18 Monaten bereits bestellt. Der Erfolg des Kompakt-SUV dürfte ein Mitgrund für den zweiten Platz in der heimischen Neuzulassungsstatistik im Februar gewesen sein.

Umbau-Wochen bei VW Maut kommt 2015 In Deutschland wird laut Plan des Verkehrsministers Dobrindt im Laufe des nächsten Jahres eine Autobahn-Vignette für Pkw eingeführt, die rund 100 Euro pro Jahr kosten soll.

Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet gemeinsam mit Bott, Dlouhy, Hödlmayer, Logicline und Sortimo in den nächsten Wochen individuelle Auf- und Umbauten zu interessanten Preisen an. Die Bandbreite reicht dabei von GFK-Kofferraumaufbauten für Rettung und Feuerwehr für den Amarok bis zu professionellen Fahrzeugeinrichtungen für mobile Werkstätten. Darüber hinaus gibt es Kühlfahrzeuglösungen für Kastenwägen und Transporter. Die Information, Bestellung und Abwicklung läuft über die jeweiligen Volkswagen Nutzfahrzeug-Partner.

Über den Rasen rasen Der Honda Mean Mower leistet 109 PS und fährt 187 km/h Spitze. Damit ist er der schnellste Rasenmäher der Welt. Gebaut wurde der Rekordmäher vom Team Dynamics, dem Honda-Partner in der britischen Tourenwagen-Meisterschaft (BTCC). Als Basis diente der Rasentraktor Honda HF2620, dem das Team mit einem 4130 Chromoly-Stahl-Chassis eine robuste, aber gleichzeitig leichte Plattform verpasste. Der Motor stammt aus der Honda VTR Firestorm, Fahrwerk und Reifen von einem Honda ATV. Interessant: Der Mean Mower kann tatsächlich mähen, weil sonst wäre der Tempo-Rekord vom Guinness Buch der Rekorde nicht anerkannt worden.

Reminder: Reifen wechseln!

Im B2B noch stärker punkten Alle 25 Hyundai Fleet-Business-Center waren bei der SpezialistenTagung in der Kitzmantelfabrik in Vorchdorf am 2. April dabei, wie der neue Fleet-Direktor Michael Heilmann nicht ohne Stolz verkündete: „Es ist mir ein großes Anliegen, mich bei unseren Hyundai-Partnern an der Verkaufsfront persönlich vorzustellen“, so Heilmann, der seit Anfang Februar die Businesskunden-Agenden bei Hyundai betreut. Gemeinsam wolle man noch stärker bei den B2B-Kunden punkten.

Am 15. April endet die situative Winterreifen-Pflicht. Damit ist die kalte Jahreszeit auch aus rechtlicher Sicht vorbei. Das bedeutet: Wer in den nächsten Wochen privat oder beruflich keine Fahrten in die Berge plant, der sollte sich einen Montagetermin für die Sommerreifen ausmachen. Wer früher bucht, erspart sich nämlich den Stress der Saisonspitzen, denn der Ansturm auf die Reifenbetriebe ist auch dieses Jahr garantiert. Übrigens: Welche Services die großen heimischen Reifenhandelsketten neben dem Umstecken sonst noch anbieten, das können Sie in FLOTTE & Wirtschaft 3/2014 nachlesen.

Flotte & Wirtschaft 04/2014

11

Profile for A&W Verlag GmbH

FLOTTE & Wirtschaft 04/2014  

FLOTTE & Wirtschaft ist DAS österreichische Magazin für Flotten- und Fuhrparkbetreiber und bietet Servicethemen sowie Autotests und ein Gewi...

FLOTTE & Wirtschaft 04/2014  

FLOTTE & Wirtschaft ist DAS österreichische Magazin für Flotten- und Fuhrparkbetreiber und bietet Servicethemen sowie Autotests und ein Gewi...

Profile for awverlag