{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

Schweizer Weissweine Zug/Hünenberg Chäppeliwy

Produzent Traube RG Hünenberg Riesling&Sylvaner

Wallis Cuvée Madame Rosmarie AOC Molignon AOC Johannisberg AOC

75cl. 39.50

A. Mathier Petit Arvine, Pinot Blanc Sylvaner, Pinot Gris

46.50

A Mathier

Chasselas

38.—

Johannisberg

37.50

Cave du Rhodan

Amigne de Vétroz * Clin d’Oeil*

Cave Germanier SA

Waadt St. Saphorin *Pierre Noire*

J.P. Chaudet

Chasselas

39.50

Epesses La République

Patrick Fonjallaz Chasselas

42.50

Dézaley *Grand Pertuis* AOCJ.P. Chaudet

Amigne

Chasselas

43.50

44.50

Yvorne Clos du Rocche

Obrist

Chasselas

48.50

Aargau Remiger

B. Hartmann

Sauvignon blanc

38.—

Tessin Apocalisse Bianco Ticinese

Delea

Il Sauvignon DOC Ticino

Delea

Sauvignon, Merlot, Chassela 42.— Sauvignon blanc

46.50

Spanischer Weisswein Rioja Blanco Barrica

Tobelos

Rioja Blanco

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant

38.50


Französischer Weisswein

75cl.

Grand Ardèche AC

Louis Latour

Chardonnay

40.50

Meursault AOC Beaune France

Louis Jadot

Chardonnay

85.50

Italienischer Weissweine Educato Langhe

Elio Grasso

Roero Arneis DOCG

Malvira S.S. Trinita

W….Dreams

Jermann

Bianco Secco

Quintarelli Giuseppe

From black to white il Bianco

Zymé

Chardonnay

48.00

Roero Arneis

38.--

Chardonnay

85.50 85.50

Bianco Veneto

55.50

Östreicher Weissweine Breiter Rain Grüner Veltliner Bio Demeter Sepp Moser, Kremstal DAC

52.50

Riesling Gebling Bio Demeter Kremstal DAC Sepp Moser

52.50

Schweizer Roséwein Oeil de Perdrix

Caves Château d’ Auvernier

Pinot Noir

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant

48.50


Schweizer Rotweine Wallis

Produzent

Traube

75cl.

* Grande Réserve *

Fernand Cina SA

Pinot Noir

52.50

Domaine Fernand Cina

Fernand Cina SA

Cabernet Sauvignon

53.50

Domaine Fernand Cina

Fernand Cina SA

Merlot

54.50

Réserve du Caveau

Fernand Cina SA

Cornalin

45.50

Cuvée Rouge 56

Fernand Cina SA

Assemblage

46.50

Grand Cru * Pinot Noir *

Fernand Cina SA

Pinot Noir

56.50

Cuvée Prestige

Fernand Cina SA Merlot Cabernet Franc Cabernet Sauvignon

57.50

Malbec Eleve en Barriques

Fernand Cina SA

Malbec

58.50

Tempranillo Füt de Chêne

Fernand Cina SA

Tempranillo

64.50

Cuvée Madame Rosmarie AOC

A. Mathier

Cabernet, Humagne Syrah, Pinot Noir

46.50

Humagne rouge du Valais.

A. Mathier

Humagne

45.50

Syrah AOC

A. Mathier

Syrah

44.50

St. Saphorin Les Paulins

J.P. Chaudet

Pinot Noir

41.50

Merlot/Diolioir AOC

E.u A. Durand

Merlot/Diolinoir

36.50

Gamaret Mont-Sur-Rolle

E.u A. Durand

Gamaret

36.50

Waadt

Domaine au Point du Jour , Grand cru AOC Durand

Pinot Noir

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant

33.50


Ostschweiz

75cl.

Hallauer Sanct Moritz

H. Schlatter

Blauburgunder

36.50

Maienfelder

P. Komminoth

Blauburgunder

36.--

Fl채scher Pinot Noir

C. Hermann

Pinot Noir

45.50

Villnacher Sommerhalder

B. Hartmann

Blauburgunder

34.50

Remiger Regent

B. Hartmann

Regent

36.50

Villnacher Sommerhalder Sp채tlese B. Hartmann

Blauburgunder

44.50

Prestige, Barrique

Pinot Noir

45.50

Aargau

Nauer

Unicus

B. Hartmann

Cabernet Dorsa, Garanoir Blauburgunder,Dornfelder

52.00

Tessin Carato Merlot del Ticino

Delea

Merlot

56.00

Saleggi Merlot di Losone

Delea

Merlot

42.00

La Mattinata Merlot del Ticino

Delea

Merlot

45.00

Merlot

89.00

Quattromani Brivio, Delea, Gialdi, Tamborini

Verf체gbarkeit und Preise immer gem채ss aktueller Weinkarte im Restaurant


Österreich Burgenland

75cl.

Merlot Burgenland

Schindler

2012/15

68.50

2013

57.50

2015/17

48.50

2015

55.50

Starke Mengenreduzierung des Traubengutes. Zweijährige Lagerung und Reifung in neuen, ausgewählten Barriques. Charakter In der Nase reife dunkle Beeren mit Kakao und Marzipan und am Gaumen die geballte Wucht reifer Tannine mit gewaltiger Struktur hinterlassen ein neues Bild österreichischer Rotweinkultur.

Lehmgrube Blaufränkisch

Schindler Burgenland

Die Trauben stammen aus dem ältesten Weingarten, auf einer der besten Lagen der Region: die Riede Lehmgrube! Wie der Name schon sagt, gilt die Lage als sehr lehmig-tief und nährstoffreich. Die sanften Hänge in Blickrichtung Neusiedlersee fangen die vielen Sonnenstrahlen ein und bescheren Jahr für Jahr vollreife, hochwertige und gesunde Trauben.

Steiermark Zweigelt Barrique Skoff Original

Violette Ränder, dunkelrote Farbe und schwarzer Kern sind die Zeichen eines perfekt reifen Zweigelts. Die Nase wird von Weichsel- und Kirscharomen überwältigt, im Hintergrund dezente Röstaromen sowie Himbeer- und Brombeerassoziationen. Im Gaumen kommt die kompakte Frucht zur Geltung, während ebenfalls Kakao und Vanille zum Vorschein treten., langanhaltender, komplexer, eleganter Abgang.

Thermenregion St. Laurent "Frauenfeld" Reserve Johanneshof Reinisch,

Kalkreicher Schwemmlandboden. Die Rebstöcke sind ca. 20 Jahre alt. Charakter Kräftiges Rubingranat, leuchtend violette Reflexe, in der Nase zart nach Likörgewürzen, Lakritze, feines Weichselkonfit, Orangenschalen, zart nach Vanille, am Gaumen feine Tanninstruktur, sehr gut eingebundene Holznote, zarter Nougattouch, feines Velour, gutes Lagerpotenzial

Neusiedlersee in Andau Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Zweigelt Reserve «The Zweigelt»

Erich Scheibelhofer

9 Monate in 100% neuen Eichenfässern ( 50% amerikanischen 50% französischen). Violett-schwarz vielschichtiger Weichselduft und Waldbeerenaroma. Kraftvoller Ausdruck mit cremigen, vielschichtigem Tannin. Mächtiger Körber mit duftendem langem Abgang.

2016/17

59.00

Frankreich Bourgogne

Côte de Beaune

75 cl.

Santenay AC MO

Louis Latour

Im Duft erinnert er an Veilchen, Kastanien, Erdbeeren sowie Mandeln. Im Gaumen herrschen Beerennoten vor. Der Santenay ist ein unkomplizierter Burgunder von mittlerer Fülle, weich und sehr angenehm.

2013

44.00

Beaujolais Fleurie „Les Garans“AC

Louis Latour

2010

38.00

Brouilly „Les Saburins“ AC

Louis Latour

2011

39.00

Louis Latour

2014

45.00

Domaine Chante Cigale

2014

46.00

Der beliebte fruchtige Wein aus dem Beaujolais-Gebiet. Ein typischer Gamay; feinblumig und zart. Brouilly ist zweifellos der Feinste aller Crus und besitzt ein frisches, blumiges Parfum. Im Gaumen kommen sein reichhaltiger Körper und seine zarte Frucht voll zur Geltung.

Côte D’OR Savigny-Les-Beaune AC

Der beliebte fruchtige Wein aus dem Côte D‘Or-Gebiet. Ein typischer Gamay; feinblumig und zart.

Côtes du Rhône Châteauneuf-du-Pape AC

Der wohl berühmteste aller Weine aus dem Côte du Rhône ist zweifelslos der Châteauneuf-du Pape. Er ist ein „Sonnenkind“, tiefrot, kräftig, rund und voller Wärme. Idealer Begleiter zu reichen Gerichten oder Wild.

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Bordeaux Fronsac

75cl.

Château Moulin Haut-Laroque

2010

Dieser fruchtbetonte Wein zeichnet sich durch seine tolle Würze ganz besonders aus. Herrliche Konsistenz am Gaumen, füllig, mit kräftigen Tanninen und langanhaltend im Abgang

68.50

Pessac-Léognan Château La Garde AOC

2009/10

64.50

Château de Domaine de L‘ Eglise

1998

95.--

Blason de L'Evangile

2014

69.50

Tannine, was für eine sinnliche Aromatik, da ist enorm Kraft im Spiel, aber auch Raffinesse ohne Ende, genialer Wein, reiht sich problemlos unter die Top Weine von Pessac-Léognan. Merlot, Cabernet Sauvignon

Pomerol Traubensorte: Merlot, Cabernet Franc Saftige Frucht und weiche Fülle. Satte schwarz-purpurrote Farbe. Exzellente Frucht, schwarze Kirschen und Johannisbeeren. Mittlerer Körper, schöne Reintönigkeit. Erstaunliche Opulenz und Viskosität. Lagerfähigkeit: 10–15 Jahre.

2e vin du Château de l'Evangile - früher genussreif als sein grosser Bruder. Blason de l'Evangile ist der Zweitwein der berühmten Pomerol-Legende Château l'Evangile und gehört seit 1990 zur Lafite Rothschild Gruppe. Der Wein hat die für Pomerol typische Samtigkeit. In der Nase Aromen von Waldbeeren, Kirschen und Schokolade. Aber auch Rauch und Pfeffer. Im Gaumen sanfte Gerbstoffe und ein langer Abgang. Es ist dem Team von Lafite gelungen einen sehr vielschichtigen und duftigen Pomerol in die Flasche zu bringen. Der Wein wird von einem Mix von Walbeeraromen dominiert und kann schon jetzt getrunken werden.

Haut-Médoc Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Château Citran MC cru bourgeois

Tiefrot, stoffig, vollmundig mit komplexen Geschmacksaromen; mächtiger Tanningehalt und doch voller Geschmeidigkeit.

2006

Saint-Georges-Saint-Emilion Le Sacre Jean-Philippe Janoueix

68.00

75cl. AOC

2015

49.50

2010

79.50

2014

58.50

2015

52.50

Herrlich Rubinrot leuchtet der Wein aus dem Glas. Der Duft ist schlicht ein Traum. Hier schwingt trotz des verführerisch intensiven Bouquets eine noble Eleganz mit. Schwarze Frucht mit noblen Kräutern trifft auf feinste florale Düfte mit zarten Tabak- und Schokoladennoten. Der Auftakt am Gaumen ist dicht, cremig und mit einer angenehmen Fruchtsüsse unterlegt – welch vollmundiger Körper! Dann durchbricht die Säure den intensiven Auftakt und verleiht dem Wein eine trinkfreudige Saftigkeit. Herrlich frische und gleichzeitig süsse schwarze Kirsche. Darauf folgt eine Würze, ein Kräuterschwall, der seinesgleichen sucht. Es ist diese Würze, die den Abgang und die Rückaromen prägt. Das intensive Geschmackserlebnis will nicht mehr enden und macht aus dem Le Sacre ein äusserst nachhaltiges Weinerlebnis.

Saint-Emilion

Château Jean Faure

Grand Cru

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, dezente reife Kirschenfrucht, zarte Kräuterwürze, ein Hauch von kandierten Orangenzesten, etwas Nougat. Saftig, zeigt gute Komplexität, feine, sehr gut integrierte Tannine, lebendig, reife Herzkirschen, seidig und delikat, feine Schokonote, bleibt lange haften, zarte Mineralik im Nachhall.

Château Soleil

Der Château Soleil profitierte vom fantastischen Wachstumsverlauf des Ausnahmejahres 2015. Der Mitbesitzer Stephan Graf von Neipperg bezeichnet den Soleil 2015 als seinen Favoriten, da bei diesem Jahrgang zu der perfekten reife auch die nötige frische erhalten bleibt. Das Resultat besticht mit der weichen Fülle des Merlots, der vielschichtigen Würze des Cabernet Franc und dem Hauch von Frische des Cabernet Sauvignon.

Cru Bourgeois Chateau Haut Maurac Cru Bourgeois

Jacques Boissenot, der Berater aller 1er Crus des Médoc, empfahl Olivier dieses traumhafte Terroir zum Kauf und half den Weinberg und Keller zu restrukturieren, bevor er übergab an den jetzigen Berater, niemand geringeres als Stephane Derenoncourt, das bürgt schon mal für hohe Qualität. Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Italien Piemont

75 cl.

Barolo Lecinquevigne DOCG

Damilano

2012/13

75.50

Barolo Cannubi DOCG

E. Pira&Figli

2014

78.50

Barbaresco Starderi DOCG

La Spinetta

2014

135.00

Barbaresco Gallina DOCG

Negro Giuseppe

2015

69.50

Barbaresco Pian Cavallo DOCG

Negro Giuseppe

2009

69.50

Monsu Langhe Nebbiolo DOC

Negro Giuseppe

2016

48.50

Nebbiolo Marghe Langhe DOC

Damilano

2015

47.50

Die Reben sind zwischen 30 und 50 Jahre alt. 300 bis 400 Meter über Meer mit Ausrichtung Ost, Süd-Ost. Kalksteinhaltiger Boden mit Lehm. Granatrot mit orangen Reflexen. Ätherische Noten mit Duft nach Lakritze und Kakao. Trockener und voller, aber samtig und harmonischer Körper. Ich durfte Chiara Boschis Persönlich in unseren Hause kennenlernen. Sie ist eine Barolo Produzentin aus Leidenschaft.

Der Barbaresco ist der Spitzen Wein von La Spinetta.

Gambero Rosso

Kommt vom besten Barbaresco-Reberg Gallina. Ausbau über 2 Jahre In Eichenfässern. Idealer Begleiter zu rotem Fleisch, Wild oder Käse. Ausbau über 2 Jahre in Eichenfässern. Granatrote-Farbe, harmonisch, intensiv und sehr kräftig.

Intensives Bukett und kräftig, erinnert an reife Früchte und Gewürze. Monsu stammt aus dem Piemont und heisst „Herr* Passt hervorragend zu dunklen Fleischspeisen

Quatr Nas

Podere Rocche dei Manzoni

2011

68.50

Bricco Manzoni DOC

Podere Rocche dei Manzoni

2012

58.--

Eine Komposition aus Nebbiolo, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir und Merlot, Die zusammen perfekt Harmonieren, zu allen Hauptgerichten. Eine Komposition aus Barbera und Nebbiolo; weich und ausgewogen am Gaumen; Barrique Ausbau. Eignet sich zu allen Hauptgerichten.

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Piemont

75 cl.

Barbera d’Alba “Pulin” DOC

Negro Giuseppe

2015/17

45.50

Barbera d’Alba Le Cresta DOC

Rocche dei Manzoni

2016

48.50

Rubinrote intensive Farbe, Harmonische Säure, gefällig und Vollmundig. Passt zu Vorspeisen, Fleischgerichten und Käse

Rubinrot; im Bukett weinig, intensiv und angenehm; körperreicher Geschmack. Der feine Säurebiss macht ihn zum idealen Begleiter zu Fleischgerichten.

Barbera d' Asti Superiore

Lichei

2015

48.50

Barbera d'Asti 'Orange Label' DOCG

Damilano

2013

45.50

Bricco dell' Uccellone Barbera d'Asti DOC

Braida

2014/16

75.00

Barbera d’Alba DOC

Morra

2015

46.50

100% Barbera d'Asti, Boden: kalkhaltiger Lehm, leicht sandig, Vinifizierung: Fermentation im EdelstahlfassReifung im Edelstahlfass für 27 bis 30 Monate Der Duft: Pflaumen, Cassis, Kirschen und BeerenGeschmack: intensiver Geschmack von Früchten und Vanille Die Farbe dieses Weines aus dem Piemont ist ein dunkles Rubinrot. Das aromatische Bouquet erinnert an Brombeeren, Erdbeeren und Kirschen. Dazu gesellen sich würzige Noten nach Zimt und Vanille. Am Gaumen körperreich mit einer angenehmen Frische. Intensives Rubin mit violen Reflexen; betörende, reiche Nase mit Edelholznoten, vollreifen Waldbeeren und einem Hauch Pfefferminze. Im Gaumen vollmundig mit seidenen Tanninen und gutem Schmelz, dunklen Kirschen, noblen Barriquearomen und einer betörend nuancenreichen Aromenvielfalt. Langes und sehr harmonisches Finale. Farbe: stark rubinrot mit violetten Reflexen, beim Reifen ins granatrot übergehend. Die Produktion beschränkt sich auf 80 Doppelzentner pro Hektar. Die Weinherstellung erfolgt nach der traditionalen Methode.

Barbera d’Alba Vigna Martina DOC

Elio Grasso

2015

59.00

Volpettona Barbera d’Asti Superiore

Cantine Brema

2012

48.50

Grantfarben und leuchtenden Reflexen. Intensives Bukett das an Brombeeren und Johannisbeeren erinnert. Im Gaumen weich und ausgewogen

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Reife, gelassene, ältere Persönlichkeit. Opulente, seriöse Ausstrahlung, dunkle Früchte mit herben Tönen, erdig, Tabak, warm. Am Gaumen mit grossem, sanftem Charme, süsse Pflaumen und Kirschen, noble Struktur, reiches, aromatisches Finale.

Piemont

75cl.

Barbera d’Alba DOC Superiore Marum

Matteo Correggia

2013

53.50

Barbera d’Asti Paese Nostro

Preli

2013

52.50

2014

59.50

Muri-Gries

2018

44.50

Trecciano

2016

38.50

Granatroter Barbera mit einem Bouquet von roten Früchten, Himbeeren, Pflaumen, Kaffee, Tabak und Kräutern. Am Gaumen bestätigen sich die Frucht- und Gewürznoten. Kraftvoller und ausgewogener Körper mit wunderbar persistentem Abgang, Barriqueausbau. Die älteren Jahrgänge zeichnen sich durch eine tiefe Struktur, Finesse und Geschmack nach reifen Früchten aus. Pro Hektar beträgt der Ertrag 6 – 8 Tonnen, 600 – 800 g/m2. Die Lese erfolgt normalerweise in der ersten Oktoberwoche und wird von Hand durchgeführt. Das Traubengut wird sofort im Weinkeller sanft gepresst und kommt zur Gärung in Edelstahl- Tanks mit kontrollierter Temperatur. 9 – 12 Monate, zum Teil in neuen und gebrauchten Barriques aus französischer Eiche. Zur Verfeinerung noch 6 Monate Flaschenruhe.

Südtirol CASON Hirschprunn

A. Lageder/Hirschprunn

Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Lagrein und andere Sorten als Traubenverschnitt. 18-20 Monate in Barriquen aus französischer Eiche. Klassisches Purpur. Duftend nach roten und schwarzen Beeren, eingebunden mit frischem Holz und einer saftigen Säure.

Muri-Gries Lagrein DOC Klosterkellerei

Ein milder aber doch voller Wein mit angenehmer Herbe. Rubin bis dunkel-granatrot. Sehr angenehmer Wein, der nach Veilchen riecht; Leicht herbe Note.

Toscana .

Chianti Colli Senesi Terra di Siena DOCG

Lebhaftes Rubinrot, intensiv fruchtiges Bouquet, Veilchennuancen. Im Geschmack sehr harmonisch mit präsenten Tanninen, anhaltender Abgang. Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Daniello Rosso di Toscana IGT

Trecciano

2010

57.50

SUMMUS, Sant’Antimo DOC

Castello Banfi

2011

78.50

Gährung im Stahltank, 15 Tage Maischekontakt bei kontrollierter Temperatur von 30°C,weiterer Ausbau während 12 Monaten in Barriques. Lebhaftes Granatrot, Aromen vonVeilchen und Vanille, ein Hauch von Weissdornblütenaromen, kräftiger Körper auf samtig elegantem Fundament. 45% Sangiovese-, 40% Cabernet Sauvignon-, 15% Syrah-Trauben. 91 Pt. Wine Spectator. Bereits in der Nase ist der Wein sehr reich. Aromen von Dörrobst, Brombeeren ,etwas Pfeffer und Humus im Hintergrund. Er ist voll, geschmeidig und eher säurearm.

Toscana

75cl.

Brunello di Montalcino DOCG

Ciacci Piccolomini

2013

78.50

2017

48.50

Le Serre Nuove dell’Ornellaia Tenuta dell’ Ornellaia

2016/17

78.50

Ornellaia DOC

2013

175.00

100% Sangiovese grosso, 93Pt. Wine Spectator, Gambero Rosso. Der anmutende Duft von Dörrfrüchten, Holz, sowie dunkle Beeren und etwas Minze macht den Wein zu einem höchst erfreulichen Trinkvergnügen.

Le Volte

Tenuta dell’ Ornellaia

50% Sangiovese, 35% Merlot und 15% Cabernet Sauvignon. Le Volte wird in den alten Barriquen von Ornellaia ausgebaut. Im Gaumen schön fruchtig mit guter Dichte. 70% Cabernet Sauvignon und 30% Merlot. Decanter „Wine of the month April 2005*. Dicht und samt im Mund, feine Frucht vermischt mit frischen Eichenholzaromen. Wunderbar gradlinig und schon fast klassisch die Struktur.

Tenuta dell’ Ornellaia

Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc, *****Decanter / 95 Pt. Wine Spectator. 18 Monate in französicher Eiche gelagert und 12 Monate Flaschenreifung. Ausgesprochen dunkle Farbe. Die Düfte in der Nase sehr dicht, tiefgründig und vollfruchtig. Ein herrlicher Begleiter zu festlichen Mahlzeiten.

Tignanello igt,

Antinori

2016

145.00

Rancore IGT

Bagno a Ripoli

2014

85.00

Ein Wein von großer Kraft und Intensität. In der Nase reife rote Früchte, Gewürze, Vanille, Röstaromen. Kräftig mit gut eingebundenem Alkohol und schöner Länge. Bemerkenswert die gute Reife des Sangiovese und die Balance zwischen Frucht und Tannin. Parker 94P.

Brillantes, intensives Rubinrot. Im Glas verströmt er ausgeprägte Düfte von reifen Früchten verschiedenster Arten. Durch den Einsatz von Merlot und Pinot sind diese nicht nur im dunklen BeerenBereich anzusiedeln. Ebenso sind rote Beeren zu riechen. Der Gaumen darf getrost als feinkörnig, saftig und elegant bezeichnet werden. Andrea Paoletti sucht nicht nur Kraft und Power, Finesse und Aroma sind ihm mindestens so wichtig. Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Ca’ Marcanda * Magari*

Gaja

2015

65.--

60 %Cabernet Franc, 30% Cabernet Sauvignon, 10% Petit Verdot Die drei Traubensorten werden getrennt voneinander vergoren. Nach der Maischegärung erfolgt die Assemblierung im Frühling. Anschliessend reift der Magari 12 Monate in neuen und leicht gebrauchten Barriques, gefolgt von 6 Monaten Flaschenreifung

Maremma/Toscana Saffredi

Fattoria le Pupille

2016

99.50

Dunkles Granat mit violettem Schimmer. Geniales Bouquet, viel blaue Beeren, Cassis, Heidelbeeren, Lakritze, ein dezent floraler Schimmer zeigt die herrliche Aromatik des Cabernets an. Am Gaumen mittelgewichtig, zeigt feine Muskeln und eine noble Adstringenz, die Tannine haben Schmelz und alle Komponenten haben schon eine wunderschöne Harmonie gefunden, das Finale ist erhaben und unterstreicht wieder die bereits schon nasal deutlich dokumentierten, schwarzbeerigen Konturen

Donna Olimpia 1898

Donna Olimpia

2015

52.50

Donna Olimpia liegt unweit von Bolgheri in dem kleinem Ort Castagneto Carducci. In unmittelbarer Nähe liegen die Weingüter Tenuta San Guido ( Sassicaia) und Michele Satta. Auf 60 Hektaren hat Guido Folonari das Weingut wiederbelebt. Er setzt konsequent auf den Bordelaiser Stil mit Cabernet Sauvignon als wichtigste Traubensorte. Die berühmte Nachbarschaft mit Guado al Tasso, Ornellaia, Tenuta San Guido oder Grattamacco zeigen das Potential und spornen zu Höchstleistungen an.

Trentino San Leonardo igt

Tenuta San Leonardo

60% Cabernet Sauvignon, 30%Cabernet Franc und 10% Merlot und Caremère Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant

2008

78.50


Mann nennt Ihn Bordeux Made in Italy oder Sassicaia des Nordens.

Venetien

75cl.

Ripasso Valpolicella DOC Classico Superiore Speri

2016/17

45.--

Amarone della Valpolicella DOC

Tedeschi, Pedemonte

2016

65.00

Amarone Monte Olmi DOC

Tedeschi, Pedemonte

2012

88.00

2011

75.--

2008

670.--

2015

82.00

Der Ripasso präsentiert sich in ausgezeichneter Form: Jung, dicht und mit einladender frischer Frucht. Reife Tannine, kombiniert mit wunderbarer Fruchtsüße und guter Säure geben ihm seine unwiderstehliche Balance. (superiore.de)

Passt hervorragend zu rotem Fleisch wie Pferd, Fohlen, Esel (geschmort), Rind (geschmort, Stroganoff), Wild (Reh und Hirsch insbesondere). Wunderbar auch mit reifem Käse (Parmigiano Reggiano und Monte Veronese) oder ganz einfach um den Abend ausklingen zu lassen Cru (Reblage) Monte Olmi – 3 ha. 200-350 müM. Die Trauben werden angetrocknet. Daraus ergibt sich aus 100kg Trauben nur 25 bis 35 Liter Wein. Lagerung im grossen Holzfass.

Amarone Costasera classico DOCG

Masi

Intensives Granatrot, mit Aromen von trockenen Beeren, warm und weich im Gaumen, nachhaltiger Abgang.

Harlequin ( Minimum 15 Traubensorten )

Zyme

Komplexe Nase mit einer Vielzahl an Fruchtaromen und Nuancen orientalischer Gewürze und Schokolade; sensationelle Überschwenglichkeit im Gaumen, sehr elegant und rund mit einer wunderschönen Länge. Dieser Wein widerspiegelt das Terroir und die verwendeten Traubensorten in unvergleichlicher Art und Weise

Kairos IGT Rosso Veneto

Zyme

Traubensorte: 15 diverse Traubensorten aus der region Verona Charakter: Reichhaltiges, komplexes Bouquet mit fruchtigen Aromen, Kakao und Vanille; Generös und samtig im Gaumen, sehr harmonisch und saftig; lang anhaltendes Finish.

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Die Trauben für den Kairos werden in der Tradition der Amarone-Herstellung getrocknet, allerdings nur bis zum Ende der Lese. Ausgebaut wird der Wein während 24 Monaten in französischen Eichenbarriques

Alzero Cabernet Veneto

Quintarelli Giuseppe

2008

75cl. 850.--

Lobenberg: Eine Hommage an die Großmutter Franca von Giuseppe Quintarelli. Und ganz nebenbei eine von ihm neu geschaffene Spezialität der Region: Wie beim Amarone werden hier die Cabernet Franc Trauben vor der Verarbeitung einige Monate getrocknet. Und was für ein Ergebnis: Extrem dicht und konzentriertes Aroma. Die jahrelange Fassreife bringt einen wunderbaren Schmelz am Gaumen. Trüffel, komplexe und enorm dichte Frucht. Ganz feine Röstaromen. Wer weiß, wie die besten Cabernet Francs der Welt, Chateau Cheval Blanc und Chateau Ausone aus Saint Emilion, im reifen Zustand schmecken, der kann sich diese amaroneartige Zusatzdimension vielleicht vorstellen. Mehr als besonders! 98-100/100

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Sardinien Marchese di Villamarina

Sella&Mosca

2013/14

68.00

Primitivo di Manduria

I Vercesi

2017

39.50

Il Falcone Riserva

Rivera

2012

47.--

100% Cabernet Sauvignon, Gambero Rosso / 17 Pt. WeinWisser.18 Monatiger Barriqueausbau ( Troncais) und eine weitere Verfeinerung für 12 Monate in grossen Eichenfässern und 18 Monate in der Flasche.Leuchtentes Samtrot . Warmer, fruchtiger Duft; rote Beerei, etwas Minze und Edelhölzer erkenbar.

Apulien Der Primitivo ist eine alte regionale Rebsorte. Es ergibt einen grosszügigen Wein mit den Aromen von Brombeeren, versehen mit einer schönen Tannin-Struktur. Ein Cru zum Entdecken, der sowohl zu rotem Fleisch wie auch zu kräftigem Käse mundet. 65-70% Uva di Troia und 30-35% Montepulciano. Gambero Rosso. 12 Monate Ausbau in französischen Barriquen. Sehr dunkles Purpur. Gehaltvoll das Bouquet, nach konzentrierten Beeren und Früchten duftend. Sehr voll am Gaumen. Ideal zu kräftigen Fleischgerichten und Pasta Gerichten.

Portugal Tejo Ikon

75cl. Fiuza&Bright

2012

65.00

Traubensorte: 100% Touriga Nacional Klares, intensives Granatrot. Fruchtiges Aroma nach Cassis und Kirschenmarmelade, schöne Toastaromen. Im Gaumen fruchtig, voller Körper und gut strukturiert. Langanhaltender und eleganter Abgang.

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Spanien Priorat

75cl.

Salmos

Torres

2015

51.50

2010

85.--

2015

48.50

2009

64.50

2009/13

72.50

2010

65.00

Mariage aus Granacha, Syrah, Carinena und Cabernet Sauvignon, 9 Monate in französischen Barriquen ausgebaut. Feine mineralische Noten, feurig, kraftvoll und körperreich.

Toledo Valdepusa Unicat

The Unicat Wine

60% Syrah, 40% Petit Verdot. Tiefes Rubinrot mit leuchtenden kirschroten Reflexen. Fruchtiges Aroma, mit feinen Tanninen, mineralischen Tönen und reifen Kirschen. Ein kräftiger Rotwein mit lang anhaltendem Abgang.

Rioja Gomez Cruzada Haro Crianza

Bodegas Gomez

Bodegas Gómez Cruzado Crianza wird aus den Rebsorten Tempranillo (80%, angebaut in Sierra Cantabria) und Garnacha (20%, angebaut in Altos de Najerilla). Nach der Ernte und dem Transport in die Bodega mazerieren die Trauben 3 Tage lang, bevor sie in Edelstahltanks gären. Der Wein reift insgesamt 12 Monate in amerikanischen Eichenfässern.

Ardanza Reserva

La Rioja AltA S.A.

Viña Ardanza ist ein Rotwein, hergestellt von der Bodega La Rioja Alta in D.O. Rioja. Diese Bodega wurde 1890 geboren und ist in den Händen von 5 Familien aus Rioja und dem Baskenland. Seine Hauptenklave befindet sich in dem historischen Barrio de la Estación de Haro (La Rioja), wobei aber seit 1996 eine Bodega in Labastida (Álava) dazugerechnet werden kann.

Leukade Rioja DOCa

Brinas Rioja Alta

Tempranillo, Duschschnittsalter der Weinstöcke: 65 Jahre. 17 Monate Barriqueausbau in neuen französischen Eichenfässern. Der Wein besticht durch seine kräftige granatrote Farbe. Die Nase zeigt unglaubliche Aromen von reifen roten und schwarzen Früchten.

Catalunya Mas La Plana

Torres

100% Cabernet Sauvignon. Gehört zu den besten Cabernets der Welt. Winery of the year 06. Dieser Wein gehort zur Visitenkarte des renommierten Weinproduzenten TORRES.

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Ribera del Duero El Maniaco

Vega Clara

2014

48.50

Sehr dichtes Kirschrot, intensive Fruchtaromen, fein würzig mit Marmeladenoten und Barriquearomen, saftiger Auftakt mit schöner Fruc htkonzentration, dicht und extraktreich, kräftig, noch jugendlich, weiche Gerbstoffe, mit einem langen, aromatischen Abgang.

Mallorca VERAN Finca Biniagual

75cl.

Bodega Biniagual

2015

59.50

Tiefdunkles Rubinrot. In der Nase begeistert der VERAN Finca Biniagual mit einem intensiven Bouquet von würzigen Aromen, Nelken, Vanille, frischen Pflanzen, Eukalyptus, Kokos und Johannisbeeren. Am Gaumen wirkt der VERAN Finca Biniagual ausgeglichen, mit präsenten und gut eingebundenen Tanninen. Ein absoluter Spitzenwein von der Insel Mallorca, welcher in der Schweiz immer mehr Anhänger findet.

Australien Omrah Cabernet-Sauvignon/Merlot Plantagenet Wines-Mount Barker 2014

48.50

Omrah Shiraz Plantagenet Wines-Mount Barker

48.50

Trinktemperatur 18 ° Vinifikation Während 12 Monaten in Barriques aus französischem und amerikanischem Holz Dunkles Rot; generöse und komplexe Aromen nach dunklen Beeren, Pflaumen und betörendem Vanille, leichte Gewürznote. Vollmundiger saftiger Wein mit weichen Tanninen, welcher in einem Abgang mittlerer Länge endet. Charakter Bewertung Wine Advocate (Parker) : 2008 88 100

2014

Trinktemperatur 18 ° Vinifikation Während 12 Monaten in Barriques aus französischem und amerikanischem Holz. Dunkles Ziegelsteinrot; süssliche, beerige Fruchtaromen mit einem Hauch von Lakrize; Vanille-Noten wunderschön integriert; sehr ausgewogene Struktu

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Südafrika Piet Dreyer kaufte 1982 diese Farm. Seine Familie stammt ursprünglich aus der Schweiz. In den Hügeln der Walker Bay produziert Raka Weine mit enormer Kraft und viel Aromatik. Die kühlen Winde vom Meer verlängern die Reifephase der Trauben und fördern die Aromabildung. Dieses spezielle Mikroklima ist neben dem professionellen Weinhandwerk der Schlüssel für den Erfolg von Raka.

Raka Pinotage

2016

45.00

Raka Biography Shiraz

2011

52.00

100% 100%

Wein Perlen vom schwarzen Meer Bulgarien Das Weingut Katarzyna liegt in einem der fruchtbarsten Anbaugebiete Bulgariens, wenn nicht gar ganz Europas. Der Keller von Katarzyna befindet sich dabei im südlichsten Teil Bulgariens, gerade einmal 2 km von der Ortschaft Mezzek und etwa 7 km von Svilengrad entfernt. Am Fuße der östlichen Rhodopen kann Katarzyna auf Weinberge in einem hügeligen, malerisch gelegenen und immer noch erstaunlich wilden Gebiet zurückgreifen. Die Weinberge von Katarzyna sind sandig, felsig und arm an Nährstoffen, weshalb die wichtigsten Kulturpflanzen der Gegend Sesam, Tabak, Baumwolle, Mandeln, Pfirsiche, Aprikosen und eben Trauben sind. Katarzyna besitzt insgesamt die unglaubliche Menge von 550 ha Weinbergen in einem der besten Weinanbaugebiete Bulgariens. Angebaut werden die verschiedensten Sorten und Klone von Merlot, Cabernet Sauvignon, Syrah, Cabernet Franc, Malbec, Tempranillo, Carménère, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Sémillon, Viognier, Muscat und Traminer. Das Ergebnis sind Weine, die bei Katarzyna den Charakter Bulgariens und seiner langen Weinbaugeschichte perfekt widerspiegeln

Encore Syrah

2016

55.00

Chopin Ballade Cabernet-Sauvignon und Syrah

2015

65.--

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Schaumwein Prosecco Superiore brut

75 cl 46.00

Bellussi

Spritzig, frech und unkompliziert! Ideal zum Apéro oder beim Verweilen in geselliger Runde.

1dl.

7.50

75 cl

72.00

Champagner Champagne Jacquart Brut Mosaique Besonders liebenswürdige frische und fruchtige Nase; Perfekte Perlage, im Mund reif und ausgewogen - der ideale Champagner.

Dessertwein 3/8 cl Sauternes Château Caillou AC Grand cru classé

2002

Das Rebgebiet Sauternes mit Mikroklima liegt in der romantischsten Region des Bordelais. Seine Erzeugnisse gehören zu den faszinierendsten Weinen der Welt. Lichtes Strohgelb, dickflüssig. Fruchtig-würzige Nase mit intensiven Noten von Aprikosen, Mango und Mandeln. Kräftiger und samtig-weicher Körper mit guter Balance zwischen Süsse und Säure Harmoniert vorzüglich zu Vorspeisen mit Pasteten, Gänseleber oder Terrine. Zu Frucht-Desserts oder Blauschimmelkäse.

Sauternes Château de Malle AC Grand cru classé

1972

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant

55.--

75cl 95.--


Offene Weine Weiss Villeneuve District d’Aigle Hauswein

20 cl 8.00

30 cl 12.00

50 cl 20.00

Fendant AOC Epesses AOC Lavaux Yvorne* Obrist * AOC St. Saphorin AOC, Chaudet Vins SA

7.40 8.60 9.00

11.00 12.90 13.50

18.50 21.50 22.50 24.50

Rosé Chasselas violet Mont-sur Rolle, Familie Durand Hauswein

20.00

Rot Schinznacher Blauburgunder Hauswein

8.00

Chevron rouge * Gamay * AOC, Chaudet Vins SA Merlot Delea, Angelo Delea Losone 7.80

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant

12.00

20.00

11.70

22.50 19.50


Der Halbliter in der Flaschenqualität 50 cl

Weissweine Chardonnay Mannette France

22.50

Johannisberg Fernando Cina Salgesch

22.50

Rotweine Assemblage Rouge AOC Hospice de Salquenen, A. Mathier

26.50

Humagne Rouge AOC Hospice de Salquenen, A. Mathier

25.50

Syrah AOC Hospice de Salquenen, A. Mathier

27.50

Merlot “CARATO” Ticino DOC

34.--

Ripasso della Valpolicella DOC Cami

22.50

Amarone della Valpolicella DOC Cami

25.50

Primitivo Salento “BARONCELLI”

21.00

Alcorta Crianza Rioja

22.50

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Die kleine Flasche Italien

Amarone della Valpolicella classico

Allegrini

2007/11

33.50

Il Falcone Riserva, Puglia

Rivera

2008

21.50

Conterno Fantino

2017

21.50

2010

39.50

2016

65.00

2012

34.50

Barbera d’ Alba DOCG Barolo DOCG

Parusso

Saffredi

Fattoria le Pupille

Frankreich

Clos Manou Médoc , Francoise et Stéphane Dief

Weinspezialitäten

Weinraritäten

Einzelflaschen

Vaio Armaron Serego Alighieri Amarone della Valpolicella Classico

2012

85.--

Barolo Riserva Vigna Madonna Assunta, La Villa Podere Rocche dei Manzoni (75cl.)

1999

300.--

Barolo Big’ d Big

2001

95.—

Verfügbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant


Podere Rocche dei Manzoni (75cl.)

Verfßgbarkeit und Preise immer gemäss aktueller Weinkarte im Restaurant

Profile for Andy Villiger

Weinkarte Hotel Landgasthof Löwen Sins  

Exquisite Weine aus dem Weinkeller von Erich Huwyler, Hotel Landgasthof Löwen Sins

Weinkarte Hotel Landgasthof Löwen Sins  

Exquisite Weine aus dem Weinkeller von Erich Huwyler, Hotel Landgasthof Löwen Sins

Profile for avilliger