Page 10

40

Über 4 Touchscreens können die Besucher mit der Installation interagieren und verschiedene Spiele spielen. Die IMX Spiral verfügt darüber hinaus über 4 Hologrammboxen, außerdem kann das System zu Markenzwecken genutzt werden. Für das an der stündlich ablaufenden Multimediashow interessierte Publikum sind 40 Sitzplätze rund um die Skulptur vorgesehen, die zum Verweilen einladen. Die Mischung von virtuellen und physischen Features stellt eine innovative Verbindung der Kunden zu den kommerziellen Flächen her, die eine unvergessliche Erfahrung bietet. Storytelling, Shows und Markenerlebnisse werden mit der IMX Spiraleninstallation spielerisch vermittelt. Via 4 touch screens visitors can interact with the installation and play multiple games. The IMX Spiral also includes 4 hologram boxes and the system can be used for branding purposes. For visitors who are interested in the hourly multimedia show 40 seats have been arranged around the sculpture which invite them to stay and watch for a while. The mixture of virtual and physical features forms an innovative link between the customers and the commercial areas that offers a memorable experience. With the IMX Spiral installation, stories can be told and shows and brand experiences conveyed with a playful touch.

Retail Design International, Vol. 2