Page 1

W inter 2010/2011


Herzlich willkommen … … inmitten moderner Kunst und Design, Tradition und ÖkoPhilosophie. Österreich, das charmanteste Urlaubsland der Welt, erwartet Sie! Genießen Sie, entspannen Sie sich, erleben Sie unvergessliche Wintertage in Saalbach-Hinterglemm, einer der attraktivsten Skiregionen der Alpen. Das „Theresia“ kultiviert höchste Ansprüche an Kulinarik, SPA, Sport, Kunst, Design und Ökologie. Sie haben die Wahl: Logieren Sie im Gartenhotel****LUXUS, dem führenden Bio-Gourmet- und „Green Wellness“-Hotel Saalbach-Hinterglemms oder im angeschlossenen Aparthotel**** mit komplett ausgestatteten Familien-Ferienwohnungen und preiswerten Gästezimmern. Unser familiengeführtes Hotel verbindet moderne Kunst, Design und Tradition – nach dem Motto der Inhaberfamilie „modernes Design lieben, zeitlose Tradition bewahren und die Umwelt (be)achten ist kein Widerspruch, sondern bedeutet bewusstes (Er)Leben in der Harmonie von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft“. Zu Ihren Diensten stehen bis zu 50 strahlende Mitarbeiter, die „rund um die Uhr“ mit Vergnügen und höchst professionell für Ihr Wohl sorgen. Wir bieten Ihnen in Ihrem Urlaub – von kulinarischer Bio-Gourmetkost bis hin zu Wohlfühlprogrammen für Körper, Geist und Seele – Entspannung und Erholung, Ferienspaß und Lebensfreude „pur“. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Gastgeber Harald und Marianne Brettermeier mit ihrer Führungscrew (von links) Alexandra Tóth (Rezeption und Reservierung), Martina Neuhold (Restaurants), Harald Kühn (Küche), Elisabeth Faistauer (SPA – nicht auf dem Foto).

P.S.: Wir freuen uns! Die User der Hotelbewertungsplattform Trivago reihten unser Hotel im vergangenen Winter unter die TopTen der beliebtesten Wintersporthotels der Alpen (Österreich, Deutschland, Südtirol, Schweiz, Frankreich). Fazit: Das Theresia Gartenhotel und Aparthotel ist das beliebteste Skihotel im Salzburger Land! 2


Theresia Gartenhotel – “The flagship of a new Austria”, The Daily Telegraph 3


4


5


6


7


Service auf höchstem Niveau Essen und Trinken sind ein ganz wichtiger Teil Ihres Urlaubs. Das wissen wir und betreuen Sie mit unserem freundlichen, sehr aufmerksamen, doch immer bewusst zurückhaltenden Service. Unser Serviceteam umfasst 15 Mitarbeiter, die Sie vom Frühstück, dem Mittag- und Abendessen bis zum Tagesausklang an der Bar begleiten. Dabei legen wir größten Wert darauf, auf Ihre Wünsche und Vorlieben einzugehen, kulinarische Änderungswünsche im Zusammenspiel mit der Küchenmannschaft zu erfüllen und Sie so bestmöglich zu versorgen. Wein – eine Leidenschaft Mit großer Leidenschaft sind wir daran, Ihnen immer die attraktivsten Weine zu offerieren. Unser Schwerpunkt liegt ganz deutlich auf einer breiten Vielfalt österreichischer und gezielt ausgewählter hervorragender internationaler Weine. Unsere Getränkeauswahl wird durch herrliche Edelbrände von prämierten, heimischen Schnapsbrennern abgerundet.

Wir verwöhnen Sie kulinarisch in unseren drei NichtraucherRestaurants des Gartenhotels und in den zwei NichtraucherRestaurants des Aparthotels. Selbstverständlich ist für den gesamten Aufenthalt Ihr ganz persönlicher Tisch für Sie reserviert. Raucherlounge „Cow 1976“ Zum Apéritif oder zum Ausklang eines wunderschönen Urlaubstages empfiehlt sich unsere Hotelbar „Cow 1976“ – benannt nach dem gleichnamigen Bild von Andy Warhol – oder die neue Bar im Aparthotel. In der „Cow“-Bar können Sie nach Lust und Laune Ihre Zigarette oder die geliebte Zigarre rauchen. In den anderen öffentlichen Hotelbereichen ist das Rauchen nicht gestattet.

Kulinarische Höhepunkte der Woche • Willkommens-Apéritif am Anreisetag • Samstag: Internationales oder regionales Pinzgauer Buffet – abwechselnd im vierzehntägigen Rhythmus • Sonntag: Gala-Dîner • Dienstag: Fondue-Abend mit Fleischfondue, Käsefondue und vegetarisches Fondue (plus Menüs zur Auswahl) • Freitag: Salzburg-bayerisches Frühstücksbuffet

8


„Grüne Haube“-Kulinarik für Gourmets Frische und naturbelassene Lebensmittel zu verwenden ist mehr denn je das Kriterium einer gehobenen Küche. Unser TheresiaKüchenstil ist geprägt von einem abwechslungsreichen Zusammenspiel regional-alpiner Gerichte und internationaler Köstlichkeiten. Unser Anspruch dabei ist, Sie täglich aufs Neue zu begeistern. Denn die innere Qualität der Ernährung ist ganz entscheidend für Ihr Wohlbefinden. Das Salzburger Land kann mit besonders hoher kulinarischer Qualität und Vielfalt für Gäste und Einheimische aufwarten. Wiesen, Wälder, Flüsse und Seen liefern die besten Zutaten dazu. Für uns im Salzburger Land ist Bio schon lange logisch, daher gibt es hier auch die höchste Dichte an Biobauern innerhalb der EU: 52% aller Bauern des Salzburger Landes bewirtschaften ihre Wiesen und Felder biologisch bzw. erzeugen ihre Produkte (Fleisch, Milch, Gemüse, Obst, Getreide usw.) nach den Richtlinien der EUBioverordnung. Bio und naturbelassen In unserer Küche kommen – wo immer möglich – kontrolliert biologische Lebensmittel zum Einsatz. Wir beziehen diese Produkte hauptsächlich von regionalen Salzburger Bauern. Hotel Theresia, Bio-Zertifikat-Nr. AT-4-0113-2010. Österreichs offizielle Gesellschaft zur Kontrolle der Echtheit biologischer Produkte zertifiziert und kontrolliert (stichprobenartig und ohne Vorankündigung) sowohl die in unserer Küche verwendeten Bio-Lebensmittel, unsere Bio-Lieferanten als auch die Herkunft der Produkte von zertifizierten BioBauern, die den Standards der EU-Bioverordnung entsprechend produzieren. Grüne Haube Eine Auszeichnung für gastronomische Höchstleistungen in Bezug auf Geschmack, Bekömmlichkeit und Harmonie der Speisen und Getränke. Frische, innere Qualität und erstklassige Herkunft aus vorwiegend regionaler, biologischer Landwirtschaft. Die Verwendung von „Fair Trade“-Produkten sowie eine besonders umwelt- bzw. ressourcenschonende Betriebsführung sind selbstverständlich. Guide GaultMillau Gault Millau kürte – neben den (öffentlich zugänglichen) Haubenrestaurants – zum zweiten Mal die zehn besten Wellnesshotel-Gourmetküchen Österreichs. Wir freuen über alle Maßen, diese von jedem Küchenchef und Hotelier heiß begehrte Auszeichnung für unsere Hotelküche empfangen zu dürfen. Die maßgeblichen Auswahlkriterien für die Gourmet-Hotelküchen waren: Auswahl der Speisen, spezielle Ausrichtung der Küche, Frische der Grundprodukte, Kreativität, leichte Rezepturen (ohne an Raffinesse zu verlieren), gezielter Einsatz von frischen Kräutern, entsprechendes (auch antialkoholisches) Getränkeangebot, außergewöhnliches Frühstücksangebot. Aus dem Originalzitat: Erstens, die Geschmacks- und Stilsicherheit, mit der das Hotel von den Inhabern Marianne und Harald Brettermeier modernisiert wurde – ein Musterbeispiel, wie alte alpine Substanz mit urbanem Loungestil unpeinlich zu einem sinnvollen Ganzen zusammengefügt werden kann. Zweitens: Der exquisite Wellness-Bereich. Und drittens: Die erstklassige Hotelküche, die sich, wäre sie auch der Laufkundschaft zugänglich, wohl als Kandidat für eine Haube empfehlen würde.

Bio-Genuss mit Verantwortung Bio ist Geschmack. Bio liefert mehr Nährstoffe, Mineralstoffe und Vitamine. Bio ist artgerechte Tierhaltung. Bio ist gentechnikfrei erzeugt. Bio hält Boden und Wasser gesund. Bio arbeitet ohne Agrarchemie. Bio ist besonders streng kontrolliert. Bio Paradies

SalzburgerLand

Erweiterte Wellness-Halbpension • Frühstücksbuffet: Front-cooking (nur im Gartenhotel, für Gäste im Aparthotel kann – gegen Aufzahlung – die Verpflegung auch im Gartenhotel gebucht werden, Vorreservierung bei Buchung ist unbedingt erforderlich, da nur eine begrenzte Tischanzahl zur Verfügung steht). Salzburger Bio-Frühstück – ca. 85% des gesamten Frühstücksangebotes stammt aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft: Kuhmilch, Sojamilch, Butter, Yoghurt, Eier, Honig, Marmeladebar, Müslivariationen einschließlich eines täglich frisch angesetzten Original BircherBenner Müsli, Wurst, Käse, Speck u.v.m. von regionalen BioBauern, Eiergerichte verschiedenster Art sowie fett- und kalorienreduzierte Wurst und Käse, Fisch. Große Brot- und Süßspeisenauswahl: Semmeln, frisch gebackene original französische Croissants, typisch österreichisches Süßgebäck, Vollkornbrot und -weckerl usw. Obst- und Gemüsesäfte, Obstvielfalt, Gemüse und biologischer „Fair Trade“-Kaffee, Kaffeeauswahl (Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso …), Teebar mit einer großen Palette verschiedener Teesorten, Sekt u.v.m. Frühstück bis 10.30 Uhr im Restaurant – bis 12.00 Uhr mittags servieren wir Ihnen ein traumhaftes Langschläferfrühstück in Ihr Zimmer! • Nachmittags-Buffet (15.00 bis 17.00 Uhr): Kuchen-, Strudel(auch Bio-Vollwert und zuckerfrei) und Eisbuffet. • Abends (18.30 bis 20.30 Uhr, das heißt Sie können auch noch um 20.30 Uhr mit genussvollem Speisen beginnen und ausgedehnt in Ruhe genießen): 2 fünfgängige Gourmet-Abendmenüs, 1 vollbiologisches „Grüne Haube“-Vollwertmenü und 1 regional-traditionelles Menü aus Großmutters Küche; täglich vegetarische Auswahlmöglickeiten, alle kalorienreduzierten Gerichte in den verschiedenen Menüs sind speziell gekennzeichnet. Salat- und Rohkostbuffet. Abends Kinderspeisekarte mit täglich 15 „Kinderhits“ zur Wahl. • Ganztägig: Alkoholfreie Getränke aus der Minibar in den Zimmern und Suiten (nicht in den Ferienwohnungen). „GranderQuellwasser“ servieren wir jederzeit – auch zum Abendessen – kostenlos. Nach der „Grander-Methode“ energetisiertes gesundes Gebirgsquellwasser aus allen Wasserleitungen (auch in allen Zimmern usw.). • Bio-Apfelkorb von früh bis spät. • Diät: Wir sind in der Lage, uns auf jede spezielle Ernährungsanforderung einzustellen und für Sie spezielle Diät-Kulinarik zu servieren. Dazu benötigen wir allerdings bereits bei Ihrer Reservierung genaue Informationen – zum Beispiel gluten- und laktosefreie Ernährung, Unverträglichkeiten, Allergien, Diabetes usw. • Bioparadies: Gäste, die auch im Urlaub nicht auf ihre hochwertige, biologische Ernährung verzichten wollen, haben bei uns – übrigens als derzeit einzigem Ferienhotel der 4****- und 5*****-Kategorie des Salzburger Landes – die Möglichkeit, sich im Rahmen der gebuchten Verpflegung ganztägig vollbiologisch und vollwertig zu ernähren.

9


H2O Die Pools Unsere Schwimmbäder sind umweltschonend – mittels Recycling der Abwärme des gesamten Hotels (Wärmerückgewinnung) – beheizt, mit natürlich energetisiertem Grander-Wasser befüllt und nur mit der in Österreich gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmenge (Hygienestandards) an Chlor aufbereitet. Outdoorpools im Schnee, 14.00 bis 20.00 Uhr • Erlebnisbad (32°C), mit Bodensprudlern, Rückenmassagestrahl, Luftsprudelbank, Seitenmassagedüsen – Meersalzwasser • Whirlpool (38°C)

Indoorpools, 7.00 bis 24.00 Uhr • Hallenbad mit Massagedüsen und Jetstream (30°C) • Großer Sauna-Massage-Pool (38°C) • Sauna-Kaltwasserbecken (10°C) Erwachsenen-Saunawelt „Flüsterzone“, 11.00 bis 20.00 Uhr • Aromagrotte mit Farbtherapie • Finnische Trockensauna • Bio-Sauna = Sanarium mit Farbtherapie • Sole-Dampfbad mit Kaltwasserschlauch • Frigidarium: kalte Schwallbrause, warmer Tropenregen, kalter Sprühregen, Eisnebel, Kneippschlauch • Ruheraum mit Musik • Trinkbrunnen mit Grander-Wasser, Früchte • Alpen-Frischluftgarten mit „Gradier-Wasserfall“ • Großer Sauna-Massage-Pool – 38°C • Sauna-Kaltwasserbecken – 10°C • Kneipp-Becken • Damensauna: täglich 7.30 bis 11.00 Uhr (vor Beginn der gemischten Sauna) – Voranmeldung erforderlich • Familien-Aromagrotte: von der Erwachsenen-Saunawelt vollkommen abgetrennte Kindersauna (mit Farbtherapie) Ruhepyramide „Flüsterzone“, 7.00 bis 24.00 Uhr • Entspannungs- und Meditationsraum in exakt gestalteter Pyramidenform zur bestmöglichen Nutzung der Pyramidenenergie • CD-Player mit Kopfhörern und eine große Auswahl an klassischer Musik sowie Entspannungsmusik stehen zur Verfügung 10

Unser Service Plus für Sie Nichts ist unmöglich. „Gibt es nicht“, gibt es nicht im Theresia! Theresias selbstverständliche Services und spezielle Besonderheiten: • Gebirgsquellwasser zur Wasserversorgung des ganzen Hotels. Dieses wertvolle Wasser wird zusätzlich noch nach der Grander-Methode energetisiert • Ausschließlich Nichtraucherzimmer, -suiten und -Ferienwohnungen (54 im Gartenhotel, 20 im Aparthotel) • Alle Restaurants und die Lobby sind Nichtrauchern vorbehalten • In der Bar „Cow 1976“ ist das Rauchen erlaubt • Für jeden Gast bzw. jedes Zimmer steht ein reservierter Restauranttisch für den gesamten Aufenthalt zur Verfügung • Diäten wie zum Beispiel glutenfrei, laktosefrei oder eifrei, Diabetes, cholesterinarm usw. sind möglich • Alle Zimmer sind mit rückenfreundlichen, besonders hygienischen Allergikermatratzen ausgestattet • Auf Wunsch gibt es Allergiker-Bettwäsche, härtere oder weichere Matratzen, festere oder weichere Kopfkissen usw. • Allergikerzimmer und -suiten buchbar • Umfangreiche Bibliothek • Cinemathek – kostenloser Verleih von DVD-Filmen. 100 Filme – vom Klassiker bis zu aktuellen Filmen – auf dem eigenen Laptop abspielbar • Verleih von Musik-CD (klassische und Entspannungsmusik) • Jeden Sonntag früh Wochenprogramm-Vorschau (Sport, Nordic Walking, Fitness, Events usw.) sowie Kinderzeitung mit Kid’s Club-Programm der Woche • Besorgung von Tageszeitungen und Zeitschriften (liegen am Frühstückstisch bereit) • Business-Center (mit Laptop, Drucker usw.) gegen Gebühr • Internet-Terminal gegen Gebühr • In allen Zimmern bzw. Suiten kostenloser Internetanschluss, WLAN in der Lobby und Bar • Tiefgarage gegen Gebühr (reservierter kostenloser Garagenplatz siehe Zimmerbeschreibungen) • Pro Zimmer ein garantierter Parkplatz vor dem Hotel • … und vieles mehr … lassen Sie sich überraschen!

mountain

green

Informieren Sie sich über die neuen SPABehandlungen sowie Preise und Packages!


11

Grand lit (160 x 200 cm). Mit Nordwest-Balkon, bis max. 2 Personen, ca. 25 m2.

EINZELZIMMER „KLASSISCH“ oder „DESIGN“

Bernkogel

€ 273,– € 203,–

Bernkogel „DESIGN“ – allergikergeeignet € 142,– € 166,– € 211,– Bei 2 Personen € 122,–

Bitte beachten Sie unsere Single-Wochen.

€ 136,–

€ 161,–

€ 198,–

€ 131,–

€ 156,–

€ 268,–

D* 23. 12.–8. 1.

Bei 2 Personen € 117,–

C 5. 2.–12. 3.

€ 206,–

B 22. 1.–5. 2.

Bernkogel „KLASSISCH“ € 137,– € 161,–

A 3. 12.–23. 12. 8. 1.–22. 1. 12. 3.–3. 4.

Letzter Anreisetag vor Silvester: Donnerstag, 23. 12. 2010. Nächste Anreisemöglichkeit nach Silvester: Samstag, 1. 1. 2011.

* Inklusive traditioneller Weihnachtsfeier, Weihnachts-Dîner, Silvester-Gala-Buffet, Silvesterball, Neujahrsbrunch.

Petra und Alexandra von der Rezeption

Die Raumaufteilung ist schematisch dargestellt, geringfügige Abweichungen von den Skizzen sind möglich.

Ausstattung der Zimmer und Suiten: Alle Zimmer und Suiten sind mit Designerstoffen und -teppichen von Designers Guild, Josef Frank, Zimmer & Rohde, Rubelli usw. dekoriert und verfügen über Vorraum, extravagant designte Badezimmer mit Badewanne und Handdusche, WC separat (außer in den 9 Einzelzimmern „Bernkogel“ und „Seekar“), Kabel-TV mit 32 Programmen + 6 „Sky“ (2 Flatscreens in den Suiten „Hochalm“, „Tristkogel“, „Alpengarten“, „Morgensonne“, „Gamshag“, „Penhab“ und „Sonnspitz“), kostenloser Breitband-Internetanschluss, Personenwaage, Fön, Badetasche, Bademantel, Badeslippers, Regenschirm, Tresor, elektronischer Weckruf, Babyphon, Direktdurchwahltelefon, Mini-Bar (mit kostenlosen alkoholfreien Getränken). Pro Zimmer steht ein garantierter Parkplatz direkt vor dem Hotel zur Verfügung.

Die Preise gelten pro erwachsener Person in Euro, pro Tag (bei einem Aufenthalt ab 5 Tagen, Zuschläge für Kurzaufenthalte) und beinhalten die „erweiterte Wellness-Halbpension“.

Preise


12

1 oder 2 Tagesliegen, Sitzecke, mit Balkon oder Terrasse nach Südosten oder Südwesten, bis max. 4 Personen, ca. 38 bis 43 m2. „Zwölferkogel“ Typ 1 kombinierbar mit Zimmertyp Seekar „klassisch“.

WOHN-SCHLAFZIMMER „TRADITION“

Zwölferkogel

Grand lit (160 x 200 cm), 1 Tagesliege, mit Balkon, Südostseite, bis max. 3 Personen, ca. 26 m2. Kombinierbar mit Zwölferkogel Typ 1 oder 2-Raum-Familien-Duplexsuite Hochalm.

EINZELZIMMER „KLASSISCH“ oder „DESIGN“

Seekar

€ 302,–

€ 206,–

€ 286,–

€ 197,–

Gartenseite Südwest Typ 3 € 158,– € 172,–

€ 239,–

€ 223,–

Einzelbenützungszuschlag Typ 1 + Typ 2 / Typ 3 € 40,– / € 60,– € 50,– / € 70,– € 70,– / € 100,– € 90,– / € 120,–

€ 181,–

Vorderseite Südost Typ 2 € 142,– € 156,–

€ 215,–

€ 170,– € 211,– Bitte beachten Sie unsere Single-Wochen.

€ 173,–

€ 145,–

Vorderseite Südost Typ 1 € 134,– € 148,–

Bei 2 Personen € 131,–

Seekar „DESIGN“ – allergikergeeignet € 171,– € 195,– € 240,–

€ 164,–

Bei 2 Personen € 125,– € 139,–

€ 224,–

Seekar „KLASSISCH“ € 155,– € 179,–


13

1 Wohnzimmer, 1 Schlafzimmer (mittels Infrarot-Fernbedienung verstellbarer Lattenrost), Badezimmer mit separater Dusche, WC und Bidet getrennt. Schreibtisch mit Laptop, 2 TVs, DVD-Player. Sehr luxuriöse Ausstattung. Mit Südwestbalkon, herrliche Panoramaaussicht auf den Zwölferkogel (4. Etage), für 2 Personen (für Familien nicht geeignet), 49 m2 bis 55 m2. Kombinierbar mit Zimmertyp Bernkogel „Design“ (allergikergeeignet). Reservierter Tiefgaragenplatz inklusive.

DESIGN-SUITE „LUXUS FÜR 2“

Gamshag

Sitzecke, 1 Tagesliege, mit Balkon, Gartenseite West, bis max. 3 Personen, ca. 40 m2.

WOHN-SCHLAFZIMMER „DESIGN“

Reiterkogel

allergikergeeignet € 218,–

€ 242,–

€ 257,–

€ 100,–

Einzelbenützungszuschlag € 60,– € 70,–

C 5. 2.–12. 3.

€ 197,–

B 22. 1.–5. 2.

€ 172,–

€ 158,–

A 3. 12.–23. 12. 8. 1.–22. 1. 12. 3.–3. 4.

€ 300,–

€ 120,–

€ 239,–

D* 23. 12.–8. 1.


14 (Dachschräge)

Sitzecke, kleines Kinderabteil mit Etagenbett bzw. Gitterbett (vom Hauptraum durch Holzwände abgetrennt, Eingangstüre in das Kinderabteil mit Vorhang), ohne Balkon, bis max. 5 Personen, ca. 38 m2.

FAMILIENZIMMER „KLASSISCH“

Schattberg

Duplex-Suite – 1 Wohnzimmer, 1 Schlafzimmer (mittels Infrarot-Fernbedienung verstellbarer Lattenrost), Badezimmer mit separater Dusche, WC und Bidet getrennt. Schreibtisch mit Laptop, 2 TVs, DVD-Player. Sehr luxuriöse Ausstattung. Südost-Terrasse, herrliche Panoramaaussicht (4. Etage), für 2 Personen (für Familien nicht geeignet), 59 m2. Reservierter Tiefgaragenplatz inklusive.

PENTHOUSE-SUITE „DESIGN“

Penhab

€ 242,–

B 22. 1.–5. 2.

Obergeschoß

€ 257,–

C 5. 2.–12. 3.

Etagenbett

Belegung mit 4 Personen (davon 2 Vollzahler)** € 142,– € 156,– € 181,–

Untergeschoß

allergikergeeignet € 218,–

A 3. 12.–23. 12. 8. 1.–22. 1. 12. 3.–3. 4.

€ 223,–

€ 300,–

D* 23. 12.–8. 1.


15

Etagenbett

Gartenseite

Obergeschoß Duplex-Suite

Untergeschoß Duplex-Suite

Belegung mit 4 Personen (davon 2 Vollzahler)** € 194,– € 208,– € 233,–

Gartenseite

Vorderseite Südost oder Gartenseite Südwest

Belegung mit 4 Personen (davon 2 Vollzahler)** € 173,– € 187,– € 212,–

€ 275,–

€ 254,–

** Abzug € 10,– pro Erwachsenem bei Belegung über 4 Personen. Zuschlag € 30,– pro Erwachsenem bei Belegung unter 4 Personen. Zuschlag in Saison A + B nur € 15,–.

1 Wohn-Schlafraum, 1 Schlafzimmer, großteils mit Schreibtisch, mit Balkon, für 4 bis max. 6 Personen, ca. 60 m2. Die Suite gibt es eingeschoßig oder als Duplex-Suite (siehe Skizzen). Reservierter Tiefgaragenplatz inklusive.

2-RAUM-SUITE „DESIGN“

Hochalm

1 oder 2 Tagesliegen, Sitzecke, mit separatem Schlafzimmer (teilweise mit Etagenbett bzw. Gitterbett für 2 bis max. 3 Kinder), mit Balkon oder Terrasse, bis max. 6 Personen. Der Typ Gaisstein ist möbliert wie Typ Zwölferkogel, mit zusätzlichem Kinderzimmer, ca. 46 bis 55 m2.

2-RAUM-FAMILIEN-SUITE „TRADITION“

Gaisstein


16 B 22. 1.–5. 2.

C 5. 2.–12. 3.

Untergeschoß

Obergeschoß

Doppelschlafcouch

Belegung mit 4 Personen (davon 2 Vollzahler)** € 206,– € 220,– € 245,–

Etagenbett

Belegung mit 4 Personen (davon 2 Vollzahler)** € 206,– € 220,– € 245,–

A 3. 12.–23. 12. 8. 1.–22. 1. 12. 3.–3. 4.

€ 287,–

€ 287,–

D* 23. 12.–8. 1.

** Abzug € 10,– pro Erwachsenem bei Belegung über 4 Personen. Zuschlag € 30,– pro Erwachsenem bei Belegung unter 4 Personen. Zuschlag in Saison A + B nur € 15,–.

2 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, separates Badezimmer, separater Duschraum, mit Balkon, Gartenseite Nordwest, bis max. 6 Personen, ca. 60 m2. Reservierter Tiefgaragenplatz inklusive.

3-RAUM-SUITE „KLASSISCH“

Alpengarten

1 Wohn-Schlafraum, 1 Schlafzimmer, 1 kleines Kinderzimmer mit Etagenbett bzw. Gitterbett, Schreibtisch, mit Balkon, Gartenseite Südwest, bis max. 6 Personen, ca. 60 m2. Reservierter Tiefgaragenplatz inklusive.

3-RAUM-FAMILIEN-SUITE „DESIGN“

Tristkogel


17

Preise siehe „Hochalm“ und „Seekar“

Doppelschlafcouch

Belegung mit 4 Personen (davon 2 Vollzahler)** – allergikergeeignet € 218,– € 242,– € 257,– € 300,–

Zimmer / Suite gratis gratis gratis gratis gratis € 85,– / 95,–

Preise gelten pro Tag im Zimmer oder in der Suite der Eltern (ab der 3. Person) Bis zum 2. Geburtstag pauschal** 2. bis 6. Geburtstag* 6. bis 10. Geburtstag* 10. bis 15. Geburtstag 15. bis 18. Geburtstag Erwachsene

Zimmer / Suite gratis gratis € 55,– / 65,– € 65,– / 75,– € 75,– / 85,– € 85,– / 95,–

A 3. 12.–23. 12. 8. 1.–22. 1. 12. 3.–3. 4.

Zimmer / Suite gratis gratis € 65,– / 75,– € 75,– / 85,– € 85,– / 95,– € 95,– / 105,–

B 22. 1.–5. 2.

* Kinder 2 bis ca. 12 Jahre: Inklusive Kinderbetreuung und gemeinsames Mittagessen während der Kinderbetreuung. ** Babypauschale: Ganztägige Verpflegung „à la carte“ und Babyausstattungsverleih inklusive.

Superpreis-Wochen Kinder zum Null-Tarif 3. 12.–23. 12. 12. 3.–3. 4. (mind. 1 Woche)

Zimmer / Suite € 52,– / 62,– € 72,– / 82,– € 82,– / 92,– € 92,– / 102,– € 102,– / 112,– € 112,– / 122,–

C 5. 2.–12. 3.

Kinder-/Jugendliche-„Erweiterte Wellness-Halbpension“

Zimmer / Suite € 62,– / 72,– € 82,– / 92,– € 92,– / 102,– € 102,– / 112,– € 112,– / 122,– € 122,– / 132,–

D 23. 12.–8. 1.

2 Schlafzimmer, 1 Wohn-Schlafraum, ca. 80 m2, bis max. 8 Personen, zusätzlicher Balkon südostseitig (Kombination von „Seekar“ und „Hochalm“-Duplex-Suite). Reservierter Tiefgaragenplatz inklusive.

3-RAUM-FAMILIEN-DUPLEX-SUITE „DESIGN“

Morgensonne

1 Wohnzimmer, Teeküche, 2 Schlafzimmer, 2 begehbare Schränke, Badezimmer mit separater Dusche, 2 TVs. Herrliche Panoramaaussicht (5. Etage), Gartenseite Südwest, ohne Balkon, max. 6 Personen, ca. 75 m2. Reservierter Tiefgaragenplatz inklusive.

3-RAUM-SUITE „DESIGN“

Sonnspitz


Sonderarrangements im Gartenhotel Saisoneröffnungs-Kurzaufenthalte

3. 12.–23. 12.

Wohn-Schlafzimmer oder Familienzimmer

Suiten

2x erweiterte Wellness-Halbpension + 2-Tage-Skipass oder Wellness-Behandlungen im Wert von € 65,–

€ 294,–

€ 404,–

3x erweiterte Wellness-Halbpension + 3-Tage-Skipass oder Wellness-Behandlungen im Wert von € 94,–

€ 437,–

€ 602,–

4x erweiterte Wellness-Halbpension + 4-Tage-Skipass oder Wellness-Behandlungen im Wert von € 119,–

€ 576,–

€ 796,–

Einzelbenützungszuschlag im Typ Bernkogel und Seekar pro Tag € 10,–. Wir reservieren für Sie eine Zimmer-/Suite-Kategorie je nach Verfügbarkeit.

Superpreis-Wochen 7 Tage erweiterte Wellness-Halbpension + 6-Tage-Skipass oder wahlweise Wellness-Behandlungen im Wert von € 164,–

3. 12.–23. 12. 26. 3.–3. 4.

„First come – first served“: Alle Zimmer- und Suiten-Kategorien stehen zum Einheitspreis zur Auswahl. Kein Einzelbenützungszuschlag im Typ Bernkogel und Typ Seekar. Während der Superpreis-Wochen für alle Kinder von 0 bis 18 Jahren im Zimmer/Suite der Eltern Gratis-Unterkunft und Gratis-Verpflegung.

Suiten

Zimmer

861,- 1.194,-

Weiße Wochen

Ski-Safari-Wochen

Schnäppchen-Wochen

7 Tage erweiterte Wellness-Halbpension + 6-Tage-Skipass oder wahlweise Wellness-Behandlungen nach Ihrer Wahl im Wert von € 195,–

8. 1.–15. 1. / 12. 3.–19. 3. Kostenlos und zusätzlich: Skiguiding für sehr gute und gute Skifahrer in der Gruppe (Montag bis Freitag)

7 Tage erweiterte Wellness-Halbpension + 6-Tage-Skipass oder wahlweise Wellness-Behandlungen nach Ihrer Wahl im Wert von € 195,–

Termin I 8. 1.–22. 1. € € € € € € € € € € € € €

Termin II 22. 1.–29. 1.

973,– 1.062,– 1.066,– 1.086,– 1.140,– 1.246,– 1.246,– 1.645,– 1.140,– 1.346,– 1.485,– 1.565,– 1.645,–

€ € € € € € € € € € € € €

1.066,– 1.120,– 1.159,– 1.179,– 1.233,– 1.339,– 1.339,– 1.805,– 1.233,– 1.439,– 1.578,– 1.658,– 1.805,–

Termin III 29. 1.–5. 2. € € € € € € € € € € € € €

Zimmertyp

1.077,– 1.130,– 1.170,– 1.190,– 1.243,– 1.349,– 1.349,– 1.815,– 1.243,– 1.449,– 1.589,– 1.668,– 1.815,–

Bernkogel Seekar klassisch Seekar Design Zwölferkogel Typ 1 Zwölferkogel Typ 2 Zwölferkogel Gartenseite Reiterkogel Gamshag / Penhab Schattberg Gaisstein Hochalm Tristkogel / Alpengarten Sonnspitz

Termin I 12. 3.–19. 3. € € € € € € € € € € € € €

943,– 993,– 1.031,– 1.050,– 1.100,– 1.201,– 1.201,– 1.579,– 1.100,– 1.295,– 1.428,– 1.503,– 1.579,–

Termin II 19. 3.–26. 3. € € € € € € € € € € € € €

881,– 929,– 964,– 982,– 1.030,– 1.125,– 1.125,– 1.482,– 1.030,– 1.214,– 1.339,– 1.411,– 1.482,–

Single-Angebot 3. 12.–23. 12. 8. 1.–5. 2. 12. 3.–3. 4.

kein Einzelzimmerzuschlag

Zu diesem Termin verwöhnen wir unsere allein reisenden Gäste mit einem attraktiven Angebot: Sie wohnen im Bernkogel-Zimmer oder Seekar-Zimmer bezahlen aber keinen Einzelzimmerzuschlag. Gilt nicht in kombinierbaren Zimmern!

„Solo mit Kind“-Bonus Dezember bis April, außer 23. 12. 10–8. 1. 11

Wenn Sie als allein reisender Elternteil mit Ihrem Kind bei uns Urlaub machen, gelten für Ihren Nachwuchs bereits ab der zweiten Person im Zimmer die ermäßigten Kinderpreise. Gilt nicht in kombinierbaren Zimmern! Dieses Angebot gilt in Zwölferkogel Zimmertyp 1 bei mindestens 3 Personen und Zwölferkogel Zimmertyp 2 bei 4 Personen; im Bernkogel-Zimmer und Seekar-Zimmer bei 2 oder 3 Personen!

Alle Pauschalen gelten ab einem Mindestaufenthalt von 7 Nächten (ausgenommen Saisoneröffnungs-Kurzaufenthalte). Die Pauschalangebote sind nicht miteinander kombinierbar und schließen einander aus. • Alle Preise pro Person!

18


Wissenswertes für alle Gäste

Hotel-Reiserücktrittsversicherung und Reiseabbruchversicherung

Alle Pauschalen gelten ab einem Mindestaufenthalt von 7 Nächten. Die Pauschalangebote sind nicht miteinander kombinierbar und schließen einander aus.

Für den Fall, dass Sie den gebuchten Urlaub nicht antreten können oder den Urlaub vorzeitig abbrechen müssen, bieten wir eine Stornoversicherung an, die das finanzielle Stornorisiko für Sie minimiert. Gültigkeit dieser Versicherungsbedingungen für Aufenthalte ab Mai 2003!

Abzüge & Zuschläge • Ortstaxe (Kinder bis 15 Jahre frei), Erwachsene pro Tag: € 1,10. • Abzug bei Übernachtung mit Frühstück pro Person und Tag vom Tagespreis: Erwachsene € 10,– / Kinder € 5,–. • Zuschlag bei Kurzaufenthalt bis zu 4 Nächten pro Person und Tag: von Sonntag bis Donnerstag Erwachsene € 5,– in den Hotelzimmern, € 10,– in den Suiten / Kinder € 2,–. Von Donnerstag bis Sonntag Erwachsene € 10,– in den Hotelzimmern, € 15,– in den Suiten / Kinder € 4,–. • Nur nach Bekanntgabe bei der Reservierung: Hund oder andere Haustiere (ohne Futter) € 15,–/Tag (inkl. End-Spezialreinigung). • Garagenplatz € 11,–/Tag.

Was gilt als Versicherungsfall? Ein Versicherungsfall liegt vor, wenn durch einen nachgenannten Grund - es dem Gast unmöglich ist, die Hotelbuchung wahrzunehmen (Beibringung einer ärztlichen Bestätigung/Diagnose) oder - die Belegung verhindert oder verzögert wird oder - der Urlaub abgebrochen werden muss.

Reservierung, Bezahlung, Stornierung • Anzahlung bei Fixreservierung: Zimmerpreis für 3 Tage pro Person mit Kreditkarte oder Banküberweisung. Gleichzeitig benötigen wir auch eine schriftliche Reservierungsbestätigung. • Zahlungsmöglichkeiten: Ihre Rechnung können Sie in bar, mittels Maestro-Karte, Visa-Card oder Master-Card bezahlen. • Es gelten die österreichischen bzw. internationalen Hotelvertragsbedingungen. • Die Buchung kann bis drei Monate vor der Anreise kostenlos storniert werden. Bei späterer Stornierung sind 80% Stornokosten zu bezahlen. Check-in bei der Anreise und Check-out bei der Abreise • Unsere Zimmer und Suiten stehen am Anreisetag spätestens ab ca. 16.00 Uhr für Sie bereit (nach Rücksprache eventuell früher). • Am Abreisetag bitte die Zimmer bis 11.00 Uhr verlassen!

Stammgäste-Bonus Bei uns im Theresia Stammgast zu sein lohnt sich: Wer jedes Jahr zumindest einen Aufenthalt von einer Woche (7 Übernachtungen) bei uns verbringt, genießt 2 bis 10% Stammgästebonus: • Der Bonus steigert sich von Jahr zu Jahr um 2%, das heißt zweites Jahr 2%, drittes Jahr 4% usw. • Der Maximalbonus beträgt 10%. • Jedes Jahr ohne Aufenthalt verringert den Bonus um 2%. • Der Bonus gilt für Übernachtung mit der gebuchten Verpflegung sowie Wellnessbehandlungen und Kauf von Kosmetikprodukten im „Green Spa“ des Hotels. • Der Bonus ist nicht gültig für Extras wie Getränke, Telefon usw. • Der Bonus kann nur auf den Bonuscard-Inhaber sowie seine mitreisende/n Begleitperson/en angewendet werden.

Herausgeber: Hotel Theresia, Familie Brettermeier, 5754 Hinterglemm. Fotos: Archiv, Chili-Photography.com, ESR, Felder-Images, Just, Lebesmühlbacher, Privat, TVB Saalbach-Hinterglemm, SLT, Weißenbrunner. Grafik, Satz und Repro: Typostudio Josef Maringer, 5751 Maishofen. Druck: Samson-Druck GmbH, 5581 St. Margarethen im Lungau. Irrtümer, Preis- und Terminänderungen vorbehalten.

• Schwerer Unfall oder unerwartete schwere Erkrankung des Versicherten, seiner Ehegatten, seiner Kinder, Eltern, Schwiegereltern sowie Brautleuten oder im gemeinsamen Haushalt wohnenden Lebensgefährten. • Ein zusätzlicher Personenkreis ist vor Risikobeginn dem Hotelbetreiber bekanntzugeben und vom Versicherer das Einverständnis einzuholen. • Tod des oben angeführten Personenkreises oder Geschwister, Großeltern, Enkel, Schwiegerkinder einer versicherten Person. • Plötzlich eintretende, unvorhersehbare Schwangerschaftsbeschwerden einer versicherten Person. • Unvorhergesehenes Wiederauftreten oder Verschlimmerung eines chronischen Leidens bei einer versicherten Person. • Bedeutender Sachschaden am Eigentum einer versicherten Person an deren Wohnort infolge Feuer, Elementarereignis oder Straftat eines Dritten, der deren Anwesenheit ebendort zwingend erforderlich macht. • Unerwartete Kündigung einer versicherten Person durch den Arbeitgeber oder für selbstständig Erwerbstätige unvorhersehbarer Konkurs oder Ausgleich des Betriebes. • Einberufung zum Militär- bzw. Zivildienst, vorausgesetzt die zuständige Behörde akzeptiert die Reisebuchung nicht als Grund zur Verschiebung der Einberufung. • Einreichung der Scheidungsklage vor einer gemeinsamen Reise der betroffenen Ehepartner. • Nichtbestehen der Reifeprüfung unmittelbar vor Reisetermin einer vor der Prüfung gebuchten, versicherten Reise. • Eintreffen einer unerwarteten gerichtlichen Vorladung, vorausgesetzt das zuständige Gericht akzeptiert die Reisebuchung nicht als Grund zur Verschiebung der Vorladung. Es besteht für sämtliche im Hotel Theresia gebuchten Arrangements, für den Versicherten und mitreisende Personen automatisch Versicherungsschutz, ungeachtet dessen, wer die Buchung getätigt hat. Der Versicherungschutz beginnt vom Datum der Buchung bis zum Aufenthaltsende im Hotel. Der Versicherte ist verpflichtet, nach Kenntnisnahme vom Eintritt eines versicherten Ereignisses – bei sonstigem Verlust des Entschädigungsanspruches – den Hotelbetrieb unverzüglich telefonisch und schriftlich mit Angabe des Stornogrundes vom Buchungsstorno zu benachrichtigen und etwaige Bestätigungen (ärztliches Attest …) umgehend an den Hotelbetrieb zu schicken. Die geleistete Anzahlung wird vom Hotelbetrieb sofort (abzüglich der Stornoversicherungsprämie) nach Beibringung der Bestätigung(en) des Arztes usw. … an den Versicherten refundiert. Sollte keine Anzahlung geleistet worden sein (z. B. bei kurzfristiger Reservierung), muss die Prämie unverzüglich auf das Konto 024281 bei der Raika Saalbach (BLZ 35052) überwiesen werden. Was kostet die Reiserücktritts- und -Abbruchversicherung? Mit einer VERSICHERUNGSPRÄMIE von € 4,– pro Tag und Erwachsenen bei Reservierungen für das Gartenhotel und € 3,50 bei Reservierungen für das Aparthotel ist Ihr Stornorisiko minimiert. Im Fall einer notwendigen Stornierung fallen für Sie nur 20% des Stornobetrages als SELBSTBEHALT an (sofern wir das von Ihnen stornierte Zimmer/Hotelappartement/Ferienwohnung nicht weitervermieten können)! Kinder bis zum 7. Geburtstag sind kostenlos mitversichert, Kinder ab dem 7. bis 12. Geburtstag bezahlen die halbe Versicherungsprämie.

19


Sensationeller Erfolg – daher auch im Sommer 2011: JOKER CARD Die Joker Card von Saalbach-Hinterglemm ist während Ihres Aufenthaltes inkludiert und enthält folgende Leistungen: >> Uneingeschränkte Gratis-Benützung der in Betrieb befindlichen Seilbahnanlagen in Saalbach-Hinterglemm >> Montelinos Erlebnisweg am Kohlmais >> Berg Kodok am Reiterkogel >> Adidas Freeridepark am Reiterkogel >> X-Line am Schattberg >> Tennisplätze in Saalbach-Hinterglemm >> Talschlusszug >> Teufelswasser im Talschluss >> Wanderbus in Saalbach-Hinterglemm >> Freibad Saalbach >> Hallenbad Hinterglemm >> Heilkräuterweg am Reiterkogel >> Lichtbildervorträge >> Heimathaus und Skimuseum >> Das Glemmtal – 1.050 bis 2.363 m >> 400 km Wanderwege >> 4 Kabinenbahnen >> 720 km Bikerouten in der Region >> 8 Golfplätze in der Umgebung >> 15 Golfplätze im Umkreis von 100 km

20


21


Saalbach-Hinterglemm – wahre Größe

SKISCHULSAMMELPLATZ

Saalbach-Hinterglemm wurde 2009 als Europas bestentwickeltes Skigebiet mit dem “Best European Resort Development Award” ausgezeichnet und 1. Rang für den Skizirkus! Der Skizirkus Saalbach-HinterglemmLeogang wurde von der Redaktion des „DSV aktiv Magazins“ zum besten österreichischen Skigebiet gewählt.

22

THERESIA


Skicircus SaalbachHinterglemm • Im gesamten Skigebiet ca. 220 km Skipisten (30 km schwierige Abfahrten, ca. 110 km mittel, ca. 80 km leicht) • 62 Seilbahn- und Liftanlagen ab 1.050 m Seehöhe • 1 Flutlichtpiste für Nachtskiläufer (im Skipass inkludiert) • 1 Snowtubbingbahn (Flutlicht bis 21.30 Uhr, kostenlos) • 1 Talloipe (klassisch) • 1 Höhenloipe (Skating) • Sportzentrum mit Tennishalle, Eislaufplatz, Eishockey, Eisstockschießen (auch bei Flutlicht!) • Beleuchtete Naturrodelbahnen • 35 km idyllische, geräumte WinterWanderwege • Ski-Pendelbus zum Nulltarif (in unmittelbarer Hotelnähe) • 450 Schneekanonen geben Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Mitte April (alle Hauptabfahrten ins Tal werden beschneit)

–– leicht

–– mittelschwer

–– schwierig

◆ Skirouten Skischulsammelplätze im Skigebiet Snowboard-, Carving- & Buckelpisten, Funparks, Rennstrecke mit Zeitnehmung GESPERRT CLOSED CHIUSO BARRE

LAWINENGEFAHR DANGER D’AVALANCHES DANGER OF AVALANCHES PERICOLO DI VALANGHE

Sperrtafel Lawinenwarntafel Lawinengefahr Beschneite Pisten „Schneekanonen“

O Natur-Rodelbahn

Nacht-Rodelbahn beleuchtet Pferdeschlittenfahrten F

Flutlichtpiste

23


Mein Paradies …

Lage im Skigebiet

Von Alexandra Tóth* Zum Entspannen genauso wie zum sportlichen Aktiv-Sein kann ich Ihnen unsere prachtvolle Natur nur empfehlen – das Glemmtal ist ein Paradies. Unser Haus liegt abseits vom Trubel (Discolärm usw.) des Dorfzentrums; in maximal acht Minuten gelangen Sie zu Fuß über den geräumten Wanderweg in den Ortskern. Vis-à-vis vom Hotel befindet sich ein Fahrkartenbüro (Skipassverkauf), ein Skischulsammelplatz, ein Babylift, ein Förderband für Anfänger und der Mitteregglift, mit dem Sie direkt in den Skicircus einsteigen können. Sie kommen von beiden Talseiten wieder mit den Skiern direkt zum Hotel zurück. Ganz in der Nähe des Hotels hält – in kurzen Intervallen – auch der kostenlose Skibus. Wussten Sie, dass unser Glemmtal den Ruf hat, ein wahres „Schneeloch“ zu sein? Die West-Ostlage des Tales schützt vor dem „schneefressenden“ Föhn und auf den Hängen unserer Pinzgauer Grasberge fährt man schon bei 30 cm Schnee phantastisch Ski. Skiregionen mit felsigem Untergrund benötigen mindestens 1 m Schnee, um die Skipisten befahren zu können. Darüber hinaus garantieren flächendeckende Beschneiungsanlagen perfektes Skivergnügen von Ende November bis in den April hinein. ➀ ➁ ➂ ➃ ➄ ➅ * Alexandra Tóth ist Leiterin von Rezeption und Reservierung und ist bereits seit drei Jahren Teil des Theresia-Teams.

Skisafari-Wochen für Top-Wintersportler 8. bis 15. Jänner 2011 / 12. bis 19. März 2011 Durchstreifen Sie in rasantem Tempo – mit einem Skilehrer der Spitzenklasse als Skiguide – an 5 Tagen der Woche (von Montag bis Freitag) unser herrliches Skigebiet von Nord nach Süd und Ost nach West. Beim obligatorischen Hüttenstopp tanken Sie wieder Kraft für die nachmittäglichen Pistenkilometer. Die Teilnahme ist nur für gute bzw. sehr gute Skifahrer und Snowboarder möglich (maximal 12 Teilnehmer, Mindestteilnehmerzahl 5 Personen). Wir bitten um Anmeldung für die Skisafari-Wochen gleichzeitig mit der Zimmerreservierung.

Snowboard-Freestyle Fun Unlimited Zwei perfekt geshapte Funparks begeistern Snowboarder und Freeskier: der Nitro-Snowpark am Asitzmuldenlift in Leogang und der Nightpark beim Unterschwarzachlift in Hinterglemm, der täglich bis 21.30 Uhr geöffnet ist. Boarder-Fun ohne Ende garantieren auch die 200 km bestens präparierten Pisten des Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang. 24

Abfahrten zum Gartenhotel bzw. Aparthotel Mitteregglift (Einstiegslift in den Skicircus) Einstiegspiste in den Skicircus Geräumter Winterwanderweg nach Hinterglemm Geräumter Winterwanderweg nach Saalbach Skischule

Winter-Aktivitäten Neu ab Dezember 2010: Theresias Multi-Ballsportplatz im Schnee „Ballspaß pur“. Hier erleben Sie ein völlig neues Feeling auf unserem naturbelassenen, schneebedeckten Ballsportplatz im winterlichen TheresiaGarten! Fußball, Basketball usw. … Herrliches Winterwandern auf ca. 35 km idyllischen, geräumten Winterwanderwegen – an der Saalach entlang, in unberührte Seitentäler hinein, in der Höhe usw. … Frische, saubere, klare Luft und Romantik „pur“ genießen Sie so ganz nebenbei. Top-Tipp: Die allwöchentliche gemütliche Winterwanderung mit Marianne Brettermeier! Pferdekutschenfahrten in den wildromantischen, immer tiefverschneiten Talschluss zur Lindlingalm werden jede Woche vom Hotel organisiert.


Sie und/oder Ihre Kinder lieben den Eislaufsport? Auf unserem Eislaufplatz – gleich neben der Tennishalle Hinterglemm – kann man nach Herzenslust dieser Sportart frönen. Übrigens, einen Eislaufschuh-Verleih gibt’s an Ort und Stelle. Rodeln, Snowtubing und Eisstockschießen sind in SaalbachHinterglemm abends möglich: 3 Natur-Rodelbahnen (Simal-Alm, Spielberghaus, Wieser Alm/Sportalm), der Funpark und die Eisstockschießbahn werden ab Einbruch der Dunkelheit mittels Flutlicht beleuchtet. Beleuchtete Tag- & Nacht-Rodelbahn von der Wieser Alm bis zur Talstation der Reiterkogelbahn. Die Rodelstrecke ist den ganzen Tag über und abends bis 23.00 Uhr geöffnet, die Auffahrt mit der Seilbahn ist bis 21.00 Uhr möglich (im lokalen Skipasspreis inkludiert), Leihrodeln gibt’s an der Talstation. Freuen Sie sich auf Rodelspaß pur! Skilanglauf Im Tal stehen die schneesichere Talschlussloipe (8 km, klassischer Stil) und eine sonnige Höhenloipe (4 km, Skating Stil) am Reiterkogel auf 1.450 m Seehöhe (in der Nähe der Mittelstation beginnend) zur Verfügung. 15 Autominuten entfernt steigen Sie ein in das unvergleichlich weitläufige und landschaftlich äußerst reizvolle Langlaufnetz des Zeller und Saalfeldener Beckens mit insgesamt ca. 200 km Loipen. Schneeschuhwandern in unberührter Natur hat einen ganz besonderen Reiz. Das Glemmtal ist unter „Insidern“ als herrliches Skitourengebiet weitum bekannt. Genießen Sie die „weiße Pracht“ weit abseits der Pisten bis auf 2.363 m Seehöhe.

Ski-Alpinkurs-Gruppenkurs 10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr. Für Erwachsene bzw. Kinder ab 3 Jahren: 1 Tage € 66,– · 2 Tage € 132,– · 3 Tage € 155,– 4 Tage € 171,– · 5 Tage € 187,– · 6 Tage € 203,– Kinder-Mittagsbetreuung pro Tag (Essen, Getränk und Beaufsichtigung durch die Kinder-Skilehrer) € 13,– Privatunterricht Ski alpin, Snowboard, Langlauf 1 halber Tag (2 Stunden), 1–2 Personen jede weitere Person 1 Tag (4 Stunden), 1–2 Personen jede weitere Person

Ihre Buchungen werden von Sonntag bis Freitag im Skischulbüro (gegenüber vom Hotel oder direkt im Hotel) entgegengenommen. Treffpunkt ist jeden Sonntag bzw. Montag um 9.30 Uhr am Sammelplatz Wiesenegg beim Babylift (gegenüber vom Hotel Theresia). Kleiner Sammelplatz und übersichtliche kleine Kinderskischule. Snowboard-Gruppenkurs 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr. Anfänger (max. 6 Personen je Gruppe) 1 Tage € 66,– · 2 Tage € 132,– · 3 Tage € 155,– 4 Tage € 171,– · 5 Tage € 187,– · 6 Tage € 203,– Fortgeschrittene (max. 10 Personen je Gruppe) – Preise wie Anfänger.

124,– 11,– 236,– 21,–

Neu: Schneesport ohne Handicap Ski-, Snowboard- und Langlauf-Unterricht für Menschen mit Behinderung.

Intersport-Breitfuß Skiverleih im Hotel Als Gäste unseres Hauses profitieren Sie von 10% Reduktion auf die unten angegebenen Preise. 6 und 7 Tage jeder weitere Tag Erwachsene Ski/Board Economy € 98,– € 10,– Ski/Board Premium € 123,– € 12,– Ski/Board Superior € 170,– € 15,– Schuhe € 54,– € 7,– Kinder bis 14 Jahre zahlen die Hälfte des Erwachsenenpreises (Ski- und Schuhmiete). Kinder bis 10 Jahre* Ski/Carver € 32,– € 4,– Schuhe € 27,– € 3,50 * Gratisverleih bis 10 Jahre, wenn 1 Elternteil ebenfalls die Skiausrüstung ausleiht – je Elternteil 1 Kind gratis (siehe S. 26)! Specials: Langlaufset

Ski-, Snowboard- & Rennschule „Snow & Fun“

€ +€ € +€

€ 57,–

€ 7,–

Skitouren-Ausrüstung: Tourenski, Schuhe, Stöcke, Steigfelle, pro Tag Tourenski, Schuhe, Stöcke, Steigfelle und Sicherheitspaket, pro Tag Sicherheitspaket (Rucksack, Lawinensonde, Lawinenschaufel, LVS, Erste-Hilfe-Material), pro Tag

€ 39,– € 49,– € 25,–

Service: Ski Professional € 39,– / Express € 22,– Snowboard Professional € 39,– / Express € 22,– Wachsen (Ski oder Snowboard) € 9,– Wichtig: Die gesamte Leihausrüstung kann jederzeit auf Wunsch ausgetauscht werden (anderes Modell usw.).

Inklusiv Ganztägig versperrter, gesicherter Skiaufbewahrungsraum (nur mit Hotel KeyCard zu öffnen) Wöchentlicher Hausskitag für sehr gute Skifahrer mit Skiguide Teilnahme an den Skisafari-Wochen (Details auf S. 18 und 31)

25


Skipass-Preise Skigebiet Saalbach-Hinterglemm – Leogang Fahrkartenbüro vis-à-vis vom Hotel beim Mitteregglift. In dieser Verkaufsstelle erhalten Sie alle Skipässe bis zu 8 Tagen (ohne Foto). Pässe mit einer Gültigkeitsdauer von mehr als 9 Tagen gibt es nur im Hauptfahrkartenbüro am Zwölferkogel. Skibusbenützung inkludiert. Vorsaison 3. 12.–22. 12. 2010

1 Tag 2 Tage 3 Tage 4 Tage 5 Tage 5 in 7 6 Tage 7 Tage 8 Tage 9 Tage 10 Tage 11 Tage 11 in 14 12 Tage 13 Tage

Erw. € 34,– 65,60 94,10 119,10 142,40 155,60 164,40 180,70 195,20 209,30 223,90 236,40 252,60 252,60 267,20

Jugend* € 25,50 49,20 70,60 89,30 106,80 116,70 123,30 135,50 146,40 157,– 167,90 178,80 189,40 189,40 200,40

Kinder** € 17,– 32,80 47,– 59,50 71,20 77,80 82,20 90,30 97,60 104,60 111,90 119,20 126,30 126,30 133,60

Hauptsaison 23. 12. 2010–7. 1. 2011 29. 1.–18. 3. 2011 Erw. Jugend* Kinder** € € € 42,50 31,90 21,30 82,– 61,50 41,– 117,70 88,30 58,80 148,90 111,70 74,40 178,10 133,60 89,– 194,50 145,90 97,20 205,50 154,10 102,70 225,90 169,40 112,90 244,10 183,10 122,– 261,70 196,30 130,80 279,90 209,90 139,90 298,– 223,50 149,– 315,70 236,80 157,80 315,70 236,80 157,80 334,– 250,50 167,–

Nebensaison 8. 1.–28. 1. 2011 Erw. € 42,50 82,– 117,70 148,90 169,20 184,80 195,20 214,60 231,90 248,60 265,90 283,10 299,90 299,90 317,30

Jugend* € 31,90 61,50 88,30 111,70 126,90 138,60 146,40 160,90 173,90 186,40 199,40 212,30 224,90 224,90 238,–

Nachsaison 19. 3.–10. 4. 2011 Kinder** € 21,30 41,– 58,80 74,40 84,60 92,40 97,60 107,30 115,90 124,30 132,90 141,50 149,90 149,90 158,60

Erw. € 38,20 73,80 105,90 134,– 160,20 175,– 184,90 203,30 219,70 235,50 251,90 268,20 284,10 284,10 300,60

Jugend* € 28,60 55,30 79,40 100,50 120,10 131,20 138,70 152,50 164,80 176,60 188,90 201,10 213,10 213,10 225,40

Kinder** € 19,10 36,90 52,90 67,– 80,10 87,50 92,40 101,60 109,80 117,70 125,90 134,10 142,– 142,– 150,30

* Jugend = Geburtsjahrgänge 1992–1994 / ** Kinder = Geburtsjahrgänge 1995–2004 Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Kleinkinder = Geburtsjahrgänge 2005 und später – sie fahren mit dem Montelino-Skipass während der ganzen Saison gratis. Foto ab dem 9-Tage-Skipass erforderlich! Für alle Altersangaben ist ein amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. Alle Skipässe auf KeyCards, Einsatz € 2,–.

Für unsere ganz jungen Gäste Gratis-Skiausrüstungsverleih im Intersport-Shop des Hotels Ski-, Skistöcke-, Skischuh- und Helmverleih für Kinder bis zum 10. Geburtstag gratis, wenn 1 Elternteil die Ausrüstung ausleiht – das heißt pro Erwachsenem 1 Kind gratis. Ab 19. März bis 3. April 2011 gilt dieses Angebot auch für Kinder bis 15 Jahre. Gratis-Skipass bis 6 Jahre Kinder, geboren 2005 und später, fahren während der gesamten Wintersaison mit dem Montelino-Skipass an allen Liftanlagen gratis! KeyCard-Einsatz (= Pfand) € 2,–. Gratis-Skipass bis 15 Jahre Ab 19. März 2011 erhalten Ihre Kinder (geboren 1995 und später) einen Gratis-Skipass, wenn 1 Elternteil einen 3-Tage- oder Mehr-Tage-Skipass kauft. Gratis-Unterkunft und Verpflegung Bis zum 18. Geburtstag: 3. 12.–23. 12. 2010 / 12. 3.–3. 4. 2011. Mindestaufenthalt 1 Woche. Bis zum 6. Geburtstag: Saison A+B, unabhängig von der Aufenthaltsdauer. Siehe „Kinder zum NullTarif“ auf Seite 17 und Seite 30.

26

Anfänger-Kinderskikurse für „Minis“ Für Kinder ab ca. 3/4 Jahre: Anfänger-Skikurs* in der Skischule vis-à-vis vom Hotel, Helm wird von der Skischule gratis zur Verfügung gestellt. (Anfänger heißt: das Kind kann noch keine Kurven fahren.) Kinder vom 3./4. bis 10. Geburtstag bekommen 10% Ermässigung auf den 6-Tage-Anfängerkurs. * Die Kinderskikurse finden von Sonntag bzw. Montag bis Freitag von 9.45 bis 15.30 Uhr mit 11/2 Stunden betreuter Mittagspause inklusive Essen im Kinderrestaurant des Hotels statt. Sobald die Kinder weiter fortgeschritten sind und nicht mehr visà-vis vom Hotel am Übungsgelände „trainieren“, kommen die Kinder mittags nicht in das Hotel zum Essen (Extrakosten auf Skihütten usw.!). Gäste-Skikindergarten Für Kinder ab 3 Jahren (windelfrei!) von 9.30 bis 15.30 Uhr. Abwechselnd spielerischer Skiunterricht im Schnee und Spielen indoor. Transfer zum Gratis-Skikindergarten mit dem Bus der Skischule (Fahrzeit 5 Minuten). 6 Tage Skikindergarten inklusive Verpflegung € 276,–


Wir sind – nach strengen Kriterien ausgewählter – Mitgliedsbetrieb von Family SalzburgerLand, einer Kooperation familienfreundlicher Hotels, die Urlaub mit Kinderbetreuung anbieten. Kulinarisches Angebot • Erweiterte Wellness-Halbpension (siehe Seite 9) und zusätzlich gibt es für Kinder abends eine eigene Speisekarte mit täglich 15 Kinderspeisen zur Wahl. Darunter beliebte Klassiker genauso wie Gerichte aus der Vollwert- und vegetarischen Küche. • Für Babies bzw. Kleinkinder bekommen Sie den ganzen Tag über das Essen, das Sie für Ihr Kleines benötigen. • Selbstverständlich können wir auf Wunsch auch bei Kindern auf jede Diät, Allergie oder Unverträglichkeit eingehen – bitte um Bekanntgabe dessen bereits bei der Buchung. • Für kleine Kinder ist das Abendessen bereits ab 18.00 Uhr möglich. Das Hotelangebot • Kinderclub mit Betreuungsraum, Spielzimmer mit Rutsche, Kletterturm, Softball-Bad, Tribüne, „Aquarium“, Sony-Playstations, Nintendo-Zimmer, Tischtennis, Tischfußball, Billard, Video-Ecke … • Kinder, die im Urlaub Geburtstag haben, werden mit einer Geburtstagsparty, Torte und natürlich mit einem Geschenk überrascht • Verleih von Kinderbüchern, Gesellschaftsspielen usw. • Verleih von Rodeln, Schneerutschtellern, Rückentragen, Kinderwagen, Buggy, Kinderhochstuhl, Sitzpolster, Windelkübel, Kindertopf, Gitterbett, Babybadewanne, Wickeltisch, Lätzchen, Flaschenwärmer, Bälle, Babyphone usw. • Neu ab Dezember 2010: Multi-Ballsportplatz im Schnee „Ballspaß pur“. Ein völlig neues Feeling für Kinder und sportliche Väter und Mütter auf unserem naturbelassenen, schneebedeckten Ballsportplatz im winterlichen Theresia-Garten! Der kostenlose Kinderclub • Kennenlernen am Sonntag 18.30–20.30 Uhr • Kinderbetreuung für 2- bis ca. 10-/12-Jährige von Montag bis Freitag, 9.30–16.00 Uhr und 18.30–20.30 Uhr • Am Weihnachtsabend bis 22.00 Uhr und zu Silvester bis 0.30 Uhr Betreuung mit Party im Kinderclub • Kindersaftbar während der Öffnungszeit des Kinderclubs • Gemeinsames Mittagessen im Kinderrestaurant • Kuchen, Eis, Obst am Nachmittag

Traditionelle Weihnachtsfeier Bescherung der Kinder unter dem Christbaum während der traditionellen Weihnachtsfeier am 24. Dezember um 18.30 Uhr in der Hotellobby.

Gemeinsame Erlebnisse Familienurlaub bedeutet Zeit gemeinsam zu genießen … ob bei einer Pferdekutschenfahrt durch die verschneite Winterlandschaft ans Talende zur Lindlingalm, beim Schneemannbauen, einer Schneeballschlacht, bei einer lustigen Rodelpartie von der Wieser Alm ins Tal oder am neuen Winter-Ballsportplatz im „Theresianischen Garten“.

„Swim-Akademie“ Schwimmen ist für Kleinkinder ein ideales Bewegungstraining. Das Ablegen der Scheu vor dem Wasser ist besonders wichtig und früh Schwimmen zu lernen ist eine wertvolle Basis für das weitere Leben. Privatunterrricht für Kinder ab 4 Jahren (Anfänger und Fortgeschrittene). 1 Privatstunde à 40 Minuten € 44,– 5 Einheiten à 40 Minuten täglich € 198,– Bitte Termine unbedingt vorreservieren! Babysitter-Service Ab € 12,– pro Stunde und Kind (Zuschläge für Samstag, Sonntag und Feiertag sowie Abend und Nacht). Wichtig ist die frühzeitige Bekanntgabe der gewünschten Betreuungszeiten bei der Reservierung.

27


Das Aparthotel Zimmer & Ferienwohnungen Mit 10 Nichtraucher-Ferienwohnungen unterschiedlicher Größe (33–100 m2, gut ausgestattete Kochzeile bzw. Küche), 4 Nichtraucher-Familienzimmern und 6 Doppelzimmern hat das Aparthotel eine Größe, die überschaubar ist. Der Verbindungsgang mit dem Gartenhotel eröffnet die gesamte Infrastruktur eines der besten Wellness- und Spa-Hotels der Alpen (siehe „Auszeichnungen“ auf Seite 9). Sowohl alle Wellness-Einrichtungen wie Schwimmbäder, Saunawelt, Fitness-Studio, Freizeitangebote als auch die Betreuung im Kinderclub stehen auch allen Aparthotelgästen kostenlos zur Verfügung. Die Ferienwohnungspreise beinhalten: Täglich Handtuch- und Badetuchwechsel sowie Aufräumservice (Müllentsorgung, Betten machen), Endreinigung, Betriebskosten. Die Ferienwohnungen sind ausgestattet mit: Kühlschrank mit Tiefkühlfach, Ceran-Kochplatten, Mikrowellen-

28

herd, Kaffeemaschine mit Kaffeefilter, ausreichend Koch- und Essgeschirr, Gläser, Geschirrspüler, Geschirrtücher, Telefon, kostenloser Breitband-Internetanschluss, elektronische Weckuhr, Radio, 2 Farb-TV-Geräte mit 32 Programmen und 6 Sky-Programmen, Safe, Bettwäsche, Handtücher und Badetücher, Fön, Toilettenpapier, Staubsauger (kann ausgeliehen werden), Reinigungsmittel. Zusatzleistungen: • Brötchen-Service in der Ferienwohnung (frische Semmeln, Vollkornweckerl oder süßes Gebäck direkt an der Wohnungstüre). • Generalreinigung während des Aufenthaltes: Kosten pro Tag € 10,– (2-Raum-Ferienwohnung), € 15,– (3-Raum-Ferienwohnung), € 20,– (4-Raum-Ferienwohnung). • Erweiterte Wellness-Halbpension € 41,– bis € 50,– (in der Silvesterwoche sind die Ferienwohnungen nur mit Halbpension buchbar).


Ferienwohnungen Anreise und Abreise in der Regel nur an Samstagen/Sonntagen möglich, außer zur Saisoneröffnung. MIETPREISE pro Wohnung und Tag

2-Raum-Ferienwohnung – max. 5 Pers., 33–43 m2 exkl. Balkon, Vorraum, Wohn-Schlafraum mit ausziehbarer Doppelschlafcouch und Kochzeile mit Essbereich, Schlafzimmer, Badezimmer, WC separat, Balkon, 2 TVs 3-Raum-Ferienwohnung – max. 8 Pers., 55–60 m2 exkl. Balkon, Vorraum, Wohn-Schlafraum mit ausziehbarer Doppelschlafcouch und Kochzeile mit Essbereich, 1 Elternschlafzimmer, 1 Kinderzimmer, 1 Bad/WC +1 WC separat, Balkon, 2 TVs 4-Raum-Ferienwohnung – max. 7 Pers., 100 m2 exkl. Terrasse. Sehr großes Wohnzimmer mit Kachelofen, 1 Elternschlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Küche mit Essbereich, Heißluftofen (mit Backrohr). 2 Terrassen, 2 TVs + 1 Flatscreen. 1 Badezimmer mit Badewanne und Dusche, WC +1 zusätzlicher Duschraum mit WC. Reservierter Tiefgaragenplatz inklusive!

A 3. 12.–23. 12. 8. 1.–22. 1. 12. 3.–3. 4.

B 22. 1.–5. 2.

C 5. 2.–12. 3.

D 23. 12.–8. 1.

€ 208,–

€ 248,–

€ 315,–

€ 386,–

Zuschlag mehr als 4 Personen, pro Tag € 10,– € 10,– € 20,–

€ 30,–

€ 268,–

€ 308,–

€ 375,–

€ 446,–

Zuschlag mehr als 5 Personen, pro Tag € 20,– € 20,– € 30,–

€ 40,–

€ 368,–

€ 408,–

€ 475,–

€ 546,–

Zuschlag mehr als 7 Personen, pro Tag € 30,– € 30,– € 40,–

€ 50,–

Zuschlag bei Kurzaufenthalt unter 7 Nächten, pro Nacht: Sonntag bis Donnerstag 2-Raum-Fewo € 20,–, 3-Raum-Fewo € 25,–, 4-Raum-Fewo € 30,–. Donnerstag bis Sonntag 2-RaumFewo € 30,–, 3-Raum-Fewo € 35,–, 4-Raum-Fewo € 45,–.

Kulinarische Köstlichkeiten – zubereitet von der ausgezeichneten Küchenbrigade des Gartenhotels – serviert in den drei NichtraucherRestaurants des Aparthotels. In der Silvesterwoche sind die Ferienwohnungen nur mit Halbpensionsverpflegung buchbar! Erweiterte Wellness- Superpreis-Wochen A Halbpension (siehe Seite 9) Kinder zum 3. 12.–23. 12. Pauschalpreis pro Tag Null-Tarif 8. 1.–22. 1. (gilt nur bei Voraus- 3. 12.–23. 12. 12. 3.–3. 4. buchung und für den 12. 3.–3. 4. gesamten Aufenthalt) mind. 1 Woche Baby bis 2. Geburtstag*** 2.– 6. Geburtstag**** 6.–10. Geburtstag**** 10.–15. Geburtstag 15.–18. Geburtstag Erwachsene

gratis gratis gratis gratis gratis € 41,–

gratis gratis € 22,– € 28,– € 36,– € 41,–

B 22. 1.–5. 2.

C 5. 2.–12. 3.

€ € € € € €

gratis gratis € 23,– € 29,– € 37,– € 43,–

18,– 24,– 27,– 33,– 41,– 48,–

D 23. 12.–8. 1.*

€ € € € € €

20,– 26,– 29,– 35,– 43,– 50,–

nur Salzburger Bio-Frühstücksbuffet

€ € € € € €

8,– 12,– 14,– 17,– 20,– 25,–

Zuschlag Verpflegung im Gartenhotel (Vorresevierung bei Buchung)** € € € € € €

3,– 5,– 7,– 11,– 13,– 15,–

Selbstverständlich können Frühstück, Mittagessen und Abendessen auch einzeln (nur tageweise) eingenommen werden. Eis-/Kuchen-/Strudelbuffet am Nachmittag pro Tag € 8,–. Abendmenü plus Salatbuffet, Galadîner oder Buffetabend € 38,– bis € 56,–. * Inklusive Weihnachts-Dîner, Weihnachtsfeier bzw. Silvester-Gala-Buffet, Silvesterball und Neujahrsbrunch bis 14.00 Uhr. ** Wegen begrenzter Tischzahl (Verfügbarkeit). *** Baby-/Kleinkinderverpflegung ganztägig „à la carte“ inklusive. **** Inklusive Kinderbetreuung und Mittagessen im Kinderclub während der Kinderbetreuung (2 bis ca. 10/12 Jahre).

3-Raum-Ferienwohnung (kleinste Variante abgebildet – die Kinderzimmer haben 3 bis 4 Schlafmöglichkeiten)

2-Raum-Ferienwohnung (kleinste Variante abgebildet)

4-Raum-Ferienwohnung Terrasse südwestseitig

Etagenbett

Etagenbett

Terrasse süd-ostseitig

Ferienwohnungsaufteilung und -einrichtung sind nur schematisch dargestellt. 29


Gästezimmer Preise pro erwachsener Person und Tag (bei einem Aufenthalt ab 5 Nächten) mit erweiterter Wellness-Halbpension (siehe Seite 9)

A 3. 12.–23. 12. 8. 1.–22. 1. 12. 3.–3. 4.

B 22. 1.–5. 2.

C 5. 2.–12. 3.

D* 23. 12.–8. 1.

€ 96,–

€ 110,–

€ 134,–

€ 171,–

Einzelbenützungszuschlag pro Tag

€ 10,–

€ 20,–

€ 40,–

€ 60,–

Familienzimmer für 3 bis 4 Personen. Ausstattung wie Doppelzimmer, zusätzlich optisch abteilbarer Kinderschlafbereich (Vorhang) mit Etagenbett oder ausziehbarer Doppelcouch, ca. 25 m2

€ 104,–

€ 118,–

€ 142,–

€ 179,–

Doppelzimmer Dusche/WC, Radio, Kabel-Farb-TV, Zimmersafe, Direktwahltelefon, kostenloser Breitband-Internetanschluss, elektronische Weckuhr, Fön, Minibar, teilweise 1 Couch zusätzlich, Balkon. Doppelzimmer mit Verbindungstüre möglich, vorderseitig schallisolierte Fenster, ca. 20 m2

Letzter Anreisetag vor Silvester: Donnerstag, 23. 12. 2010. Nächste Anreisemöglichkeit nach Silvester: Samstag, 1. 1. 2011. * Inklusive Weihnachts-Dîner, Weihnachtsfeier bzw. Silvester-Gala-Buffet, Silvesterball und Neujahrsbrunch bis 14.00 Uhr.

Kinder-/Jugendliche-„Erweiterte Wellness-Halbpension“ Im Doppel- oder Familienzimmer Superpreis-Wochen A von 2 vollzahlenden Erwachsenen Kinder zum 3. 12.–23. 12. Null-Tarif* 8. 1.–22. 1. 3. 12.–23. 12. 12. 3.–3. 4. 12. 3.–3. 4. bis 2. Geburtstag pauschal*** 2.– 6. Geburtstag**** 6.–10. Geburtstag**** 10.–15. Geburtstag 15.–18. Geburtstag Erwachsene

gratis gratis gratis gratis gratis € 71,–

gratis gratis € 41,– € 51,– € 61,– € 71,–

B 22. 1.–5. 2.

gratis gratis € 49,– € 59,– € 69,– € 79,–

C 5. 2.–12. 3.

€ € € € € €

39,– 59,– 69,– 79,– 89,– 99,–

D 23. 12.–8. 1.

€ 49,– € 69,– € 79,– € 89,– € 99,– € 109,–

Zuschlag Verpflegung im Gartenhotel**

€ € € € € €

3,– 5,– 7,– 11,– 13,– 15,–

* Mindestaufenthalt 1 Woche. ** Begrenzte Verfügbarkeit von Tischen, daher Vorreservierung bei Zimmerbuchung erforderlich. *** Baby-/Kleinkinderverpflegung ganztägig „à la carte“ und Babyausstattungsverleih inklusive. **** Ab 2 bis ca. 10/12 Jahre inklusive Kinderbetreuung und gemeinsames Mittagessen während der Kinderbetreuung.

Doppelzimmer (kleinste Variante abgebildet)

4-Personen-Familienzimmer Etagenbett

30


Sonderarrangements im Aparthotel Saisoneröffnungs-Kurzaufenthalte Doppel- oder Familienzimmer

3. 12.–23. 12.

2x erweiterte Wellness-Halbpension + 2-Tage-Skipass oder Wellness-Behandlungen im Wert von € 65,–

€ 256,–

3x erweiterte Wellness-Halbpension + 3-Tage-Skipass oder Wellness-Behandlungen im Wert von € 94,–

€ 380,–

4x erweiterte Wellness-Halbpension + 4-Tage-Skipass oder Wellness-Behandlungen im Wert von € 119,–

€ 501,–

Einzelbenützungszuschlag pro Tag € 10,–. Wir reservieren für Sie einen Zimmertyp je nach Verfügbarkeit.

Superpreis-Wochen 7 Tage erweiterte Wellness-Halbpension + 6-Tage-Skipass oder wahlweise Wellness-Behandlungen im Wert von € 164,–

3. 12.–23. 12. 26. 3.–3. 4.

„First come – first served“: Im Doppel- oder Familienzimmer nach Wahl. Kein Einzelbenützungszuschlag im Doppelzimmer! Während der Superpreis-Wochen alle Kinder von 0 bis 18 Jahren im Zimmer/Fewo der Eltern gratis.

Zimmer

736,Ferienwohnung

Ferienwohnungen: 2-/3-/4-Raum ohne Skipass/ohne Wellness-Behandlungen usw.

–25%

Weiße Wochen

Ski-Safari-Wochen

Schnäppchen-Wochen

7 Tage erweiterte Wellness-Halbpension + 6-Tage-Skipass oder wahlweise WellnessBehandlungen nach Ihrer Wahl im Wert von € 195,–

8. 1.–15. 1. / 12. 3.–19. 3. Kostenlos und zusätzlich: Skiguiding für sehr gute und gute Skifahrer in der Gruppe (Montag bis Freitag)

7 Tage erweiterte Wellness-Halbpension + 6-Tage-Skipass oder wahlweise WellnessBehandlungen nach Ihrer Wahl im Wert von € 195,–

Termin I 8. 1.–22. 1.

Termin II 22. 1.–29. 1.

Termin III 29. 1.–5. 2.

Zimmertyp

Termin I 12. 3.–19. 3.

Termin II 19. 3.–26. 3.

€ 834,– € 887,–

€ 927,– € 980,–

€ 937,– € 990,–

Doppelzimmer Familienzimmer

€ 810,– € 861,–

€ 756,– € 804,–

Ferienwohnung –10%

Ferienwohnungen: 2-/3-/4-Raum ohne Skipass/ohne Wellness-Behandlungen

Ferienwohnung –15%

Single-Angebot 3. 12.–23. 12. 8. 1.–5. 2. 12. 3.–3. 4.

kein Einzelzimmerzuschlag

Zu diesem Termin verwöhnen wir unsere allein reisenden Gäste mit einem attraktiven Angebot: Sie wohnen im Doppelzimmer, bezahlen aber keinen Einzelzimmerzuschlag. Gilt nicht in kombinierbaren Zimmern!

„Solo mit Kind“-Bonus Dezember bis April, außer 23. 12. 10–8. 1. 11

Wenn Sie als allein reisender Elternteil mit Ihrem Kind bei uns Urlaub machen, gelten für Ihren Nachwuchs bereits ab der zweiten Person im Zimmer die ermäßigten Kinderpreise. Dieses Angebot gilt im Doppelzimmer bei mindestens 2 Personen, im Familienzimmer bei 3 oder 4 Personen. Gilt nicht in kombinierbaren Zimmern.

Alle Pauschalen gelten ab einem Mindestaufenthalt von 7 Nächten (ausgenommen Saisoneröffnungs-Kurzaufenthalte). Die Pauschalangebote sind nicht miteinander kombinierbar und schließen einander aus. • Alle Preise pro Person!

31


U

T

C

S

C

E

H

C

H

I

E

Anreise

N

OBERÖSTERREICH H

L

N

A

WIEN

D

H

W

E

STEIERMARK

SALZBURG OSTTIROL

I

T

A

L

R A

G

TIROL

IZ

N

C

U

S

BU R

VORARLBERG

LIECHTENSTEIN

GEN L AN D

N

E

S

NIEDERÖSTERREICH

SaalbachHinterglemm D

T

A K E I O W S L

Stadt Salzburg

KÄRNTEN I

E

N

S

E

W

O

L

N

I

E

N

Mit dem Flugzeug Die nächstgelegenen Flughäfen sind Salzburg, Innsbruck und München – 11/4, 13/4 bzw. 21/2 Autostunden entfernt. Wir organisieren gerne einen Taxitransfer. Flugsuche und Ratgeber: Auf www.skycheck.com gibt es Flugangebote in alle Welt, aktuelle Fluginformationen, Flugpreisvergleiche u.v.m.

Wien München

Siegsdorf

Mit dem Auto • Norden: ohne Vignette (Autobahnbenützungsgebühr) über die Autobahn München-Salzburg – Ausfahrt Siegsdorf – Inzell – Schneizlreuth – Lofer – Saalfelden – Maishofen – Hinterglemm. • Osten: Wien – Salzburg – Richtung Villach – Bischofshofen (Ausfahrt) – Zell am See – Maishofen – Hinterglemm. • Westen: Rheintalautobahn – Inntalautobahn – Wörgl (Ausfahrt) – St. Johann in Tirol – Saalfelden – Maishofen – Hinterglemm. • Süden: Tauernautobahn – Bischofshofen (Ausfahrt) – Zell am See – Maishofen – Hinterglemm oder Lienz – Felbertauern – Mittersill – Zell am See – Maishofen – Hinterglemm.

Salzburg

Rosenheim/ Kufstein Lofer

Wörgl

/T. St. Johann

Bischofshofen

Saalfelden

Saalbach-Hinterglemm

Innsbruck

Ennstal/ Graz

Shuttle-Sammeltaxi-Dienst Airport Salzburg Der Shuttle-Dienst bringt Sie günstig und schnell vom Flughafen Salzburg nach Saalbach-Hinterglemm bis zum Hotel. Anmeldung: www.holiday-shuttle.at

Radstadt

Zell am See l

inerta

ersil

Mitt

Privattaxi Ihren ganz persönlichen Abholservice buchen Sie bitte über das Reservierungsbüro des Hotels.

Gaste

Arlberg/ Schweiz

l

ern

tau

ber

Fel

Großglockner

Brenner/Italien

Talschluss

Villach Villach/Italien

Lienz/Italien

Saalfelden Zell am See k

„Theresia“ Hinterglemm

Saalbach

Mit der Bahn Umweltfreundliche Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln! Mit dem Zug bis Bahnhof Zell am See. Von dort (Haltestelle vis-à-vis vom Bahnhof, Abfahrt im Stundentakt unmittelbar nach Ankunft eines Schnellzuges) nehmen Sie den öffentlichen Bus „Saalbach-Hinterglemm-Mitterlengau“ bis zur Haltestelle „Wiesenegg–Hotel Theresia“ (Ausstiegsstelle direkt vor dem Aparthotel). Wir erstatten unseren Gästen die Kosten des öffentlichen Verkehrsmittels für die Strecke Zell am See – Hotel Theresia ab 1 Nacht Aufenthalt. Bei 1 Woche Aufenthalt oder länger bieten wir Ihnen einen individuellen Gratistransfer mit unserem Hotelbus-Taxi.

GARTENHOTEL • A PA RT H O T E L ★★★★LUXUS

★★★★

Familie Harald & Marianne Brettermeier Glemmtaler Landesstraße 208 5753 Saalbach-Hinterglemm · Salzburg · Austria Tel. +43/(0)6541/7414-0 · Fax +43/(0)6541/7414-121 info@hotel-theresia.co.at · www.hotel-theresia.com

theresia_wpl_10_11_d_2010_10_14_16_1  

W inter 2010/2011 P.S.: Wir freuen uns! Die User der Hotelbewertungsplattform Trivago reihten unser Hotel im vergangenen Winter unter die To...