Issuu on Google+

A Augustiner Museum Rattenberg

-25%

-25%

K2 Bauernhausmuseum Hinterobernau

Bocking 3 | 6306 Söll | T: +43/664/1408040

tägl: 09:00 - 17:00 stündliche Führungen/hourly guidance

Römerweg 91 | 6370 Kitzbühel | T: +43/5356/66229 Erwachsene/Adults: € 2,20 statt € 3,00 Kinder/Children: € 0,80 instead of € 1,00 01.06. - 30.09.2010: Mo. - Sa. 13:00 - 17:00

www.tirolerbienenwelt.at

www.bauernmuseum.hoangascht.at

Erwachsene/Adults: € 1,00 statt € 2,00 Kinder/Children: € 0,50 instead of € 1,00

www.augustinermuseum.at

B Bergbau- u. Hüttenmuseum Brixlegg

-50%

Die genannten Preise sind Richtpreise und können je nach Saison und Alter der Besucher leicht differieren. The prices are guide prices and may vary slightly depending on the season and age of the visitors.

-25% E2 Tiroler Bienenwelt - Naturheilkundemuseum mit Shop Söll -50%

Klostergasse 95 | 6240 Rattenberg | T: +43/5337/64831 Erwachsene/Adults: € 2,00 statt € 3,00 Kinder/Children: bis 18 Jahre frei/until 18 years free 01.05. - 10.10.2010: 10:00 - 17:00 -25%

F Kaiserbad Ellmau

Erwachsene/Adults: € 1,90 statt € 2,50 Kinder/Children: frei/free

Erwachsene/Adults: € 5,40 statt € 7,20 Kinder/Children: € 2,30 instead of € 3,00

01.06. - 09.10.2010: 10:00 - 16:00

tägl: 09:00 - 21:00

Sportfeld 1 | 6370 Kitzbühel | T: +43/5356/20225 Erwachsene/Adults: € 7,90 statt € 11,00 Kinder/Children: € 4,30 instead of € 5,80 Ab Mai 2010: Di-Fr: 16:30-22:00, Sa & So: 14:00-20:00

www.kaiserbad.com

www.kletterkitz.at

Montag - Samstag Monday - Saturday

www.bergbaumuseum-brixlegg.com

-50%

C1 Bergbauernmuseum z’Bach Wildschönau

G Badesee Going

L Wildpark Aurach

-25%

Dorfstr. 10 | 6353 Going | T: +43/5358/505510 od. 2553

Oberau 337 | 6311 Wildschönau | T: +43/5339/8255 o. 20055

Erwachsene/Adults: € 1,90 statt € 3,70 Kinder/Children: € 0,80 instead of € 1,50

Erwachsene/Adults: € 4,20 statt € 5,50 Kinder/Children: € 2,30 instead of € 3,00

11.07.-12.09.2010: Mo., Mi., Fr. & So. 09:00-17.00 Uhr

Mitte Mai - Mitte September 2010: 09:00 - 19:00

Jeden DO Handwerksmarkt keine Ermäßigung

-50%

C2 Freibad Wildschönau

-25%

Wildparkweg 5 | 6370 Aurach | T: +43/5356/65251 Erwachsene/Adults: € 5,50 statt € 7,00 Kinder/Children: € 3,00 instead of € 4,00 April - November 2010: 09:00 - 17:00 Bis Mitte Juni: Mo. Ruhetag/to middle of june MO closed

www.wilderkaiser.info/de/badesee-going.html

www.bergbauernmuseum.at

M Schaubergwerk Kupferplatte Jochberg -50%

-25%

Erwachsene/Adults: € 2,20 statt € 4,50 Kinder/Children: € 1,50 instead of € 3,10

Hornweg 21 | 6380 St. Johann in Tirol | T: +43/5352/6229350 Erwachsene/Adults: € 4,90 statt € 6,50 Kinder/Children: € 3,00 instead of € 4,00

Mitte Mai - Mitte September 2010: 09:00 - 19:00

Mitte Mai - Oktober 2010: 09:30 - 16:45, Mittagspause 12:00 - 13:00

Bergwerksweg 10 | 6373 Jochberg | T: +43/5355/5779 Erwachsene/Adults: € 3,00 statt € 6,00 Kinder/Children: € 1,50 instead of € 3,00 15.05. - 15.10.2010: 09:00 - 12:00 u. 13:00 - 17:00

www.wildschoenau.com

www.bergbahnen-stjohann.at

www.schaubergwerk.kupferplatte.at

C3 Erlebnis Bummelbahn Wildschönau

-25%

Mühltal 254 | 6311 Wildschönau | T: +43/5339/20152

H2 Panorama Badewelt Hallenbad St. Johann in Tirol

N Nationalparkzentrum Hohe Tauern

-25%

siehe Fahrplan, erhältlich in den Tourismusbüros und allen Verkaufstellen der Kitzbüheler Alpen Sommer Card see timetable, available in the tourst offices and all“Summer Card”sales places

www.badewelt.at

www.bummelbahn.com

C4 Silberschaubergwerk Wildschönau

-25%

H3 Panorama Badewelt Freibad St. Johann in Tirol

-25%

Paß-Thurn-Str. 3 | 6380 St. Johann in Tirol | T: +43/5352/62625 Erwachsene/Adults: € 5,10 statt € 6,80 Kinder/Children: € 2,20 instead of € 2,90

Mühlhäusl, Auffach 310 | 6313 Wildschönau | T: +43/5339/2777 Erwachsene/Adults: € 6,00 statt € 8,00 Kinder/Children: € 4,50 instead of € 6,00 Ende Mai - Mitte Oktober 2010 Gruppenführungen jederzeit/guided tours at all times -25%

Auffach/Ortsmitte | 6313 Wildschönau | T: +43/664/3803212 Erwachsene/Adults: € 3,50 statt € 4,50 Kinder/Children: € 3,00 instead of € 4,00 Mitte Mai – 22. Oktober 2010: Di. - Fr.: 10:00-17:00, Sa. 10:00-12:00, Sonn- & Feiertags nur für Gruppen auf Anfrage

I

Freibad, Sauna & Wellnessanlage Kaiserquell Kirchdorf

www.kirchberg.at

D Freischwimmbad Itter

-25%

Liftweg 2 | 6305 Itter | T: +43/664/1230022 Erwachsene/Adults: € 3,00 statt € 4,00 Kinder/Children: € 1,50 instead of € 2,00 Anfang Mai - Ende August 2010 wetterabhängig www.hohe-salve.com/de/schwimmbad-itter.html

E1 Panoramabad Söll

-25%

P Freizeitanlage Brixen (Badesee)

-25%

-50%

J Strandbad Pillersee

www.kitzalps.com/de/freizeitanlage-brixen-thale.html

Q Freischwimmbad Westendorf

www.panoramabad-soell.at

Ried 1 | 6363 Westendorf | T: +43/5334/20253

www.pillerseetal.at

www.kitzalps.com/de/freischwimmbad-westendorf.html

K1 Museum Kitzbühel

Anfang Mai - Mitte September 2010: 09:00 - 19:00

R Salvenaland Hopfgarten

-25%

H O H E TA U E R N

LEOGANGER STEINBERGE

Mittersill/ Hollersbach

LO F E R E R S T E I N B E R G E

N

10b

Hochfilzen

10a

9a

St. Jakob i. H.

11c

10a

Fieberbrunn 7a

Kirchdorf Erpfendorf

I

7a H1 H2 H3

St. Johann i. T.

CZ D

SK

Kitzbüheler Alpen

CH

H

11a

SLO

Eisenbahn | railway

Großer Rettenstein (2.366 m)

K3 K2

Oberndorf

K1

Erwachsene Adults

Kinder/Kids

EUR 35,50 EUR 39,50 EUR 44,50 EUR 47,50 EUR 50,50 EUR 53,50 EUR 56,50 EUR 59,50 EUR 62,50 EUR 65,50 EUR 68,50 EUR 71,50

EUR 17,80 EUR 19,80 EUR 22,30 EUR 23,80 EUR 25,30 EUR 26,80 EUR 28,30 EUR 29,80 EUR 31,30 EUR 32,80 EUR 34,30 EUR 35,80

EUR 165,00

EUR 82,50

3 Tage/Days 4 Tage/Days 5 Tage/Days 6 Tage/Days 7 Tage/Days 8 Tage/Days 9 Tage/Days 10 Tage/Days 11 Tage/Days 12 Tage/Days 13 Tage/Days 14 Tage/Days Saisonkarte Season card Flieger-Card

(1995-2004)

EUR 265,00

Kinder/Kids (1995-2004)

EUR 44,50 EUR 26,80 EUR 51,50 EUR 31,80 EUR 59,50 EUR 37,30 EUR 65,50 EUR 41,80 EUR 71,50 EUR 46,30 EUR 77,50 EUR 50,80 EUR 83,50 EUR 55,30 EUR 89,50 EUR 59,80 EUR 95,50 EUR 64,30 EUR 101,50 EUR 68,80 EUR 107,50 EUR 73,30 EUR 113,50 EUR 77,80 keine Busbenützung keine Bonuspartner inkl. Landegebühren

Ermäßigungen: KeyCard Depotgebühr: Bergbahnen: Bonuspartner: Gültigkeit: Saisonkarte: Saison: Verkauf:

Kinder, geboren zwischen 1995 und 2004, zahlen die Hälfte, jüngere Kinder gehen frei. Sonst keine Ermäßigungen. EUR 2,00 können beliebig oft ohne Aufpreis genutzt werden (auch mehrmals täglich) geben 50 % bzw. 25 % Rabatt auf den Normalpreis Die Sommer Card gilt nur an aufeinander folgenden Tagen (ab Kaufdatum). Die Karte ist nicht übertragbar. In der Saisonkarte sind keine Bonuspartner inkludiert! 08. Mai bis 26. Oktober 2010. In der Vor- und Nachsaison müssen nicht alle Anlagen geöffnet haben! Kassen der Bergbahnen

Reductions: KeyCard deposit fee: Cable cars/lifts: Bonus partners: Validity: Season ticket: Season: Sales:

Children, born between 1995 and 2004, pay half fare, children younger than this go for free. There are no other reductions. EUR 2,00 Can be used as often as you want, at no extra charge (even several times a day) Provide a 50 % and 25 % discount on the standard price The Summer Card is only valid on consecutive days (from the date of purchase). The ticket is non-transferable. There are no bonus partners included in the season ticket! 08th May to 26th October 2010. During the early and off-season not all facilities may be open! Cable car ticket office

www.kitzalps.com/sommercard

Hotline: +43/5356/64748

gültig valid

11d

2a

11d

O

6b

6a

6b

Going

Erwachsene Adults

1a

F

Brixen i. Th. 5a

12a 12a

Q

P

4b 3a

6a

Ellmau

Kelchsau

13a

4b 5a

Westendorf

E1 E2

4a

2b

R

Hopfgarten

3a

4a

Scheffau

Auffach C5 C1 Mühltal

2a

1a

1b

Thierbach

1b C4

Reith B

Autobahnknoten Wörgl Ost

Bad Häring

Wörgl

Kirchbichl Schwoich

C3

Alpbach

Niederau

Itter

Söll

Oberau C2

2b

D

Legende / Legend:

Reith i. W.

Preise 2010

Mit Bus/Bus included

Z I L L E R TA L E R A L P E N

BUS

Kirchberg i. T.

Kitzbühel

G

Ohne Bus/Bus not included

13a

11b

Reith b. K.

Preise 2010 Rates 2010

Großvenediger (3.662 m)

Aschau

11b

11a

WILDER KAISER Bergbahnen | Cable cars Bonuspartner | Bonuspartners Highlights | Highlights Bus | Bus Eisenbahn | Railway

Gültigkeitsbereich Bus Range of validity bus

I

L 11c

Lauserland Juppi Zauberwald Zireiner See Panoramarundweg Streichelzoo Markbachjoch Aussichtsberg Hohe Salve Hexenwasser Sonnenuhrenweg KaiserWelt Scheffau Ellmis Zauberwelt Panoramablick zum Wilden Kaiser Klettergarten bei der Harschbichlbahn Triassic Park Aussichtsplattform Blumenlehrpfad Erlebnispark „Timoks Alm” Blumenwelt Wildseeloder Bergbahnmuseum See Ehrenbachhöhe Alpenblumengarten Panoramawanderweg zur Alpenrosenbahn Wanderziel Resterhöhe See Filzalmsee Brixen im Thale Alpinolino

L T A N I N

Angath

Mariastein

Innsbruck 41 km

Brixlegg

A

Kundl

I N N

Angerberg

L

8a

Waidring

M

Aurach

J

N

1a 1b 1c 2a 2b 3a 4a 4b 5a 6a 6b 7a 8a 9a 10a 10b 11a 11b 11c 11d 11e 12a 13a

TA E R L L Z I

9a

Bergbahn KITZBÜHEL 11a HAHNENKAMMBAHN 11b FLECKALMBAHN 11c HORNBAHN 1 + 2, HORNGIPFELBAHN 11d SESSELBAHN Gaisberg 11e PANORAMABAHN Kitzbüheler Alpen 1+2 Bergbahn BRIXEN IM THALE 12a GONDELBAHN Hochbrixen Bergbahn WESTENDORF 13a ALPENROSENBAHN 1+2

Augustiner Museum RATTENBERG Bergbau- u. Hüttenmuseum BRIXLEGG Bergbauernmuseum z’Bach WILDSCHÖNAU Freibad WILDSCHÖNAU Erlebnis Bummelbahn WILDSCHÖNAU Silberschaubergwerk WILDSCHÖNAU Tiroler Holzmuseum WILDSCHÖNAU Freischwimmbad ITTER Panoramabad SÖLL Tiroler Bienenwelt SÖLL Kaiserbad ELLMAU Badesee GOING Doppel-Sommerrodelbahn ST. JOHANN IN TIROL Panorama Badewelt (Hallenbad) ST. JOHANN IN TIROL Panorama Badewelt (Freibad) ST. JOHANN IN TIROL Kaiserquell Freischwimmbad, KIRCHDORF Strandbad PILLERSEE Museum KITZBÜHEL Bauernhausmuseum Hinterobernau KITZBÜHEL Salewa KletterKitz KITZBÜHEL Wildpark AURACH Schaubergwerk Kupferplatte JOCHBERG Nationalparkzentrum Hohe Tauern MITTERSILL Badesee/Freibad KIRCHBERG Freizeitanlage BRIXEN (Badesee) Freischwimmbad WESTENDORF Salvenaland HOPFGARTEN

11e

11e

Jochberg

Kitzbüheler Horn (2.000m)

10b

11 12 13

A B C1 C2 C3 C4 C5 D E1 E2 F G H1 H2 H3 I J K1 K2 K3 L M N O P Q R

HIGHLIGHTS

www.salvena-land.at

Großglockner (3.798 m)

8a

-25%

ALPBACHTALER Bergbahnen 1a WIEDERSBERGERHORNBAHN 1b REITHERKOGELBAHN 1c SONNWENDJOCHBAHN WILDSCHÖNAUER Bergbahnen 2a SCHATZBERGBAHN 2b MARKBACHJOCHBAHN Bergbahn HOHE SALVE 3a SALVENBAHN I + II/Hopfgarten Bergbahn SÖLL 4a GONDELBAHN Hochsöll 4b GONDELBAHN Hohe Salve Bergbahn SCHEFFAU 5a GONDELBAHN Brandstadl 1+2 Bergbahnen ELLMAU-GOING 6a HARTKAISERBAHN 6b ASTBERGBAHN ST. JOHANNER Bergbahnen 7a 6er KABINENBAHN Harschbichl Bergbahn STEINPLATTE WAIDRING 8a GONDELBAHN Waidring Bergbahn PILLERSEE 9a BERGBAHN Pillersee Bergbahn FIEBERBRUNN 10a GONDELBAHN Streuböden 10b GONDELBAHN Lärchfilzkogel

Kelchsauerstr. 27 | 6361 Hopfgarten | T: +43/5335/2200 Erwachsene/Adults: € 3,50 statt € 4,60 Kinder/Children: € 2,10 instead of € 2,80 Anfang Mai - Ende Oktober 2010: 09:00 - 19:00

www.museum-kitzbuehel.at

St. Ulrich a. P.

-25%

Niedersee 4 | 6393 St. Ulrich | T: +43/5353/5538 Erwachsene/Adults: € 0,50 statt € 1,00 Kinder/Children: frei/free Anfang Mai - Mitte September 2010: 09:00 - 21:00

Hinterstadt 32 | 6370 Kitzbühel | T: +43/5356/64588 Erwachsene/Adults: € 4,20 statt € 5,60 Kinder/Children: € 1,60 instead of € 2,10 bis 19.06. & 21.09. - 31.10.2010: Di. - Fr. 10-13:00, Sa: 10-17:00, ab 20.07.-20.09.2010 - tägl. 10:00-17:00

Stampfanger 5 | 6306 Söll | T: +43/5333/5442 Erwachsene/Adults: € 5,30 statt € 7,00 Kinder/Children: € 2,70 instead of € 3,50 Mitte Mai – Mitte Oktober 2010: tägl: 09:30 - 20:30

-25%

Schwimmbadweg 23 | 6364 Brixen | T: +43/5334/8224 Erwachsene/Adults: € 4,10 statt € 5,00 Kinder/Children: € 2,10 instead of € 2,90 Mitte Mai - Mitte September 2010: 09:00 - 19:00

Schwendter Straße 73| 6382 Kirchdorf | T: +43/5352/66010 Erwachsene/Adults: € 3,60 statt € 4,80 Kinder/Children: € 1,90 instead of € 2,60 Mai, Juni, Sept: 10:00-18:00; Juli & August: 09:00-19:00 Uhr www.kaiserquell.com

www.holzmuseum.com

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Seestr. 50 | 6365 Kirchberg | T: +43/5357/2464 Erwachsene/Adults: € 2,00 statt € 4,00 Kinder/Children: € 1,20 instead of € 2,30 Mitte Mai - Mitte September 2010: 08:30 - 19:00

www.badewelt.at

C5 Tiroler Holzmuseum Wildschönau

-25%

-50%

O Badesee Freibad Kirchberg

BONUSPARTNER

BERGBAHNEN | cable cars

www.nationalparkzentrum.at

08.05 .- 25.06.2010: 10:00-19:00, 26.06.-5.09.2010: 9:00-20:00

www.schaubergwerk.at

2010

Gerlosstr. 18 | 5730 Mittersill | T: +43/6562/40939 Erwachsene/Adults: € 6,00 statt € 8,00 Kinder/Children: € 3,00 instead of € 4,00 ganzjährig: 09:00 - 18:00

Paß-Thurn-Str. 3 | 6380 St. Johann in Tirol | T: +43/5352/62625 Erwachsene/Adults: € 7,70 statt € 10,30 Kinder/Children: € 3,90 instead of € 5,20 08.05. - 25.06.2010: 10:00 - 21:00 26.05. - 05.09.2010: 09:00 - 21:00 06.09. - 24.10.2010: 13:00-21:00

Erwachsene/Adults: € 7,50 statt € 10,00 (Tageskarte) Kinder/Children: frei/free

... lift me up

www.wildpark-tirol.at

H1 Doppel-Sommerrodelbahn St. Johann i. T.

Oberau 337 | 6311 Wildschönau | T: +43/5339/8255

-25%

K3 Salewa KletterKitz Kletterhalle Kitzbühel -25%

-25%

Wimm 1 | 6352 Ellmau | T: +43/5358/3811

Römerstr. 30 | 6230 Brixlegg | T: +43/5337/63321

Foto: Johannes Felsch

BONUSPARTNER

i Information

Rattenberg

Kramsach

Breitenbach Brandenberg

1c

1c

Illustration: BERANN


1 ALPBACHTALER Bergbahnen 1a WIEDERSBERGERHORNBAHN geöffnet von bis: open from to:

| LUNCH HOUR 21.05. - 24.05. & 03.06. - 06.06.2010 MITTAGSPAUSE 12:00-12:45 19.06. - 17.10.2010 (9:00 - 16:45)

HIGHLIGHT: Lauserland

1b REITHERKOGELBAHN geöffnet von bis: open from to:

13.05. - 26.09.2010 (9:00 - 16:30)

MITTAGSPAUSE LUNCH HOUR 12:00-13:00 FREITAG RUHETAG

HIGHLIGHT: Juppi Zauberwald

1c SONNWENDJOCHBAHN geöffnet von bis: open from to:

21.05. - 24.05., 03.06. - 06.06., 19.06. - 26.10.2010 (8:30 - 16:15)

LETZTE TALFAHRT SEKTION II: 16:15 UHR LETZTE TALFAHRT SEKTION I: 16:30 UHR KEIN BETRIEB BEI EXTREMEN REGEN

HIGHLIGHT: Zireiner See Das Lauserland bei der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn bietet Spannung, Spiel und Spaß für große und kleine Lauser. Im Juppi Zauberwald am Reitherkogel erwartet die Familien ein kinderwagengerechter Rundwanderweg mit Klettertieren und vielen anderen Attraktionen. Für Wanderer und Bergfexe ist das Naturjuwel Zireiner See am Sonnwendjoch ein unvergessliches Wanderziel.

2 WILDSCHÖNAUER Bergbahnen 2a SCHATZBERGBAHN geöffnet von bis: open from to:

12.06. - 03.10.2010 (9:00 - 16:45)

3 Bergbahn HOHE SALVE

geöffnet von bis: open from to:

08.05. - 10.10.2010 (9:00 - 17:00)

MITTAGSPAUSE LUNCH HOUR 12:00-13:00

3a SALVENBAHN I + II/Hopfgarten geöffnet von bis: open from to:

22.05. - 17.10.2010 (9:00 - 17:00)

HIGHLIGHT: Aussichtsberg Hohe Salve MITTAGSPAUSE LUNCH HOUR 12:00-13:00

HIGHLIGHT: Streichelzoo Markbachjochalm Nahe der Bergstation der Markbachjochbahn befindet sich die Markbachjochalm mit dem beliebten Streichelzoo. Von dort aus führt ein netter Wanderweg zur bewirtschafteten Käsealm mit eigener Käseproduktion. Weiter über die „Horlerstiege” gelangt man wieder zurück zum Ausgangspunkt. Am gegenüberliegenden Schatzberg begeistert der bequeme Panoramarundwanderweg. Near the top station of the Markbachjochbahn is the Markbachjochalm with the popular petting zoo where you may stroke the animals. There is a nice hiking trail from there to the cultivated Käsealm which produces its own cheese. Carry on across the “Horlerstiege” and you will get back to the starting point. Facing you on the Schatzberg you will enjoy the easy panoramic circular route.

Mit der Gondelbahn zum Gipfelsieg: Ein herrlicher Panoramablick auf Österreichs höchste Berge erwartet Sie. Die Aussicht auf über 70 Dreitausender ist eine der schönsten in den Alpen und wahrlich beeindruckend. Einkehr halten kann man nicht nur in zahlreichen gemütlichen Hütten, sondern auch in der höchstgelegenen Wallfahrtskirche Österreichs, die dem Himmel so nahe ist wie keine andere. Kinder (geb. 1994-2005) benötigen Einzelfahrkarten od. den Erlebnis Wanderpass

Reaching the summit of the Hohe Salve becomes easy and comfortable with the Hopfgarten cable car, a spectacular panorama to Austria’s highest mountains will await you. The view to over 70 three-thousanders is one of the most amazing in the Alps and really impressive. You can take a refreshment break in numerous lodges and, you can visit Austria’s highest pilgrimage church, which is closer to heaven than any other. Children (born 1994-2005) need a 1-day-ticket or the SkiWelt hiking experience pass

The “Lauserland” at the top station of the Wiedersbergerhornbahn offers tension, game and enjoyment young and old. In the Juppi magic forest at the Reitherkogel a baby carriage-fair round footpath with climbing animals and a lot of other attractions expects the families. For hikers the nature jewel Zireiner See (lake) at the Sonnwendjoch is an unforgettable hiking aim. Alpbacher Bergbahnen Hnr. 311 | 6236 Alpbach T: +43/5336/5233 info@alpbacher-bergbahnen.at | www.alpbacher-bergbahnen.at

Bergbahnen Hohe Salve.Hopfgarten.Itter.Kelchsau. GmbH & Co KG Meierhofgasse 29 | 6361 Hopfgarten T: +43/5335/2238 bergbahnen.hopfgarten@skiwelt.at | www.hohe.salve.at | www.skiwelt.at

7 Bergbahnen St. Johann in Tirol / Oberndorf

6a HARTKAISERBAHN

7a 6er Kabinenbahn Harschbichl

Mitte Mai - Ende Oktober 2010 (9:00 - 17:30)

HIGHLIGHT: Ellmis Zauberwelt

Der Hartkaiser oberhalb von Ellmau ist die Heimat des lustigen Zauberfrosches Ellmi. Jung und Alt erleben dort mit ihm spannende Abenteuer, mythische Momente und allerhand Magisches. Noch mehr Stationen und neue Wege sorgen für aufregende Stunden am Hartkaiser. Wandeln Sie auf alten Spuren und entdecken Sie Faszinierendes aus der Natur, lernen Sie Interessantes über alte Bräuche und erkunden Sie die Geheimnisse der Bergwelt. Von der sprechenden Eule bis hin zur Habergeis ist Spannung garantiert. Lehrreich und unterhaltsam zugleich präsentiert sich die Zauberwelt für alle Besucher. Kinder (geb. 1994-2005) benötigen Einzelfahrkarten od. den Erlebnis Wanderpass

The Hartkaiser above Ellmau is the home of the funny magic frog called Ellmi. Young and old can enjoy exciting adventures, mythical moments and lots of magic with him there. New trails and even more things to see and do ensure hours of excitement on the Hartkaiser. Stroll along old tracks and discover fascinating things about nature; learn interesting things about old customs and experience the secrets of the alpine world. Everything from the talking owl to the Habergeis guarantees an exciting time. Ellmi’s Zauberwelt (Magical World) is educational and entertaining for all of its guests. Children (born 1994-2005) need a 1-day-ticket or the SkiWelt hiking experience pass

Bergbahn Ellmau-Going GmbH & Co Hartkaiserbahn KG Weißachgraben 5 | 6352 Ellmau T: +43/5358/2320 | www.skiwelt.at bergbahnen.ellmau@skiwelt.at | www.bergbahnen-ellmau-going.at | www.ellmi.at Bergbahn Ellmau-Going GmbH & Co Astbergbahn KG Weissachgraben 5 | 6352 Ellmau T: +43/5358/2442 | www.skiwelt.at bergbahnen.ellmau@skiwelt.at | www.bergbahnen-ellmau-going.at | www.ellmi.at

10 Bergbahnen FIEBERBRUNN 10a GONDELBAHN STREUBÖDEN

13.-16.05., 19.05., 22.-24.05.; 26.05.; 29.-30.05., 02.-06.06., 09.06., 12.-13.06., 16.06. 2010 tägl. 19.06. - 26.10.2010 (8:30 - 17:00) MITTAGSPAUSE LUNCH HOUR 12:00-13:00

HIGHLIGHT: Erlebnispark “Timoks Alm”

10b GONDELBAHN LÄRCHFILZKOGEL geöffnet von bis: open from to:

13.-16.05., 19.05., 22.-24.05.; 26.05.; 29.-30.05., 02.-06.06., 09.06., 12.-13.06., 16.06. 2010 tägl. 19.06. - 26.10.2010 (8:30 - 17:00) MITTAGSPAUSE LUNCH HOUR 12:00-13:00

HIGHLIGHT: Blumenwelt Wildseeloder Die Wildseeloderhütte am gleichnamigen See auf 1.860 m hat die wohl begehrteste Aussichtsbank der Kitzbüheler Alpen. Linker Hand der See, rechter Hand der traumhafte Weitblick auf die Loferer Steinberge. Vom See führt ein Blumenrundwanderweg zur Hochhörndlhütte und wieder zurück. The 1,860 m Wildseeloder hut at Lake Wildseeloder has a bench which offers the most spectacular views of all in the “Kitzbüheler Alpen”. On the left lies the lake, on the right the breathtaking vista of the Loferer Steinberge mountains. Enjoy the flora on the circular hiking trail that leads to the Hochhörndl hut and back again. Bergbahnen Fieberbrunn Lindau 17 | 6391 Fieberbrunn T: +43/5354/56333 info@bbf.at | www.bergbahnen-fieberbrunn.at

13.05. - 17.10.2010 (9:00 - 17:30)

geöffnet von bis: open from to:

4b GONDELBAHN HOHE SALVE geöffnet von bis: open from to:

22.05. - 17.10. 2010 (9:00 - 17:00)

HIGHLIGHT: KaiserWelt Scheffau

HIGHLIGHT: Hexenwasser 13.05. - 17.10.2010 (9:00 - 17:30)

HIGHLIGHT: Aussichtsberg und Sonnenuhrenweg Im feuchtfröhlichen Naturerlebnis „Hexenwasser“ in Hochsöll vergessen sogar coole Jungs, dass sie eigentlich gar nicht wandern wollen. Mehr als 60 kreative Erlebnisstationen lassen bei Kindern und Erwachsenen in dem mit dem Tourismus-Staatspreis ausgezeichneten Freizeitpark keine Langeweile aufkommen. Auf der Hohen Salve ist die Aussicht durch die erste drehbare Panoramaterrasse Österreichs, einer Windharfe und 15 Sonnenuhr-Stationen noch interessanter geworden. Neu im Sommer 2010: Ameisen im Hexenwald, schwimmende Inseln und Stege im Hexenteich.

KaiserWelt Scheffau: direkt bei der Bergstation der 8 EUB-Brandstadl liegt die KaiserWelt Scheffau, das Spielereich auf 1.650 m. Auf einer bewaldeten Kuppel, direkt an der Gondel-Bergstation, können sich kleine und große Kinder nach Herzenslust austoben. Hier gilt es auf der Burgmauer, der Kletterwand und auf Baumhütten und Spielgeräten unzählige Abenteuer zu bestehen und die Geheimnisse des Waldes zu erkunden. Auf dem Jochstubenweg erreichen Sie den romantischen Jochstubensee. Dieser lädt Ruhesuchende zum träumen und verweilen ein. Kinder (geb. 1994-2005) benötigen Einzelfahrkarten od. den Erlebnis Wanderpass

Kaiserwelt Scheffau: not far from the mountain station 8 EUBBrandstadl lies the KaiserWelt Scheffau, an adventure playground at an altitude of 1,650 m, on a wooded hillock close to the gondola top station where children and youngsters can let off as much steam as they like. Here they can enjoy lots of adventures on the castle wall, climbing frame and in the tree huts and play equipment and discover all the secrets of the forest. On the Jochstuben-Trail you reach the romantical Jochstuben-Lake, which invites you to dream or just to enjoy the peaceful surrounding area.

Kinder (geb. 1994-2005) benötigen Einzelfahrkarten od. den Erlebnis Wanderpass

Even cool kids tend to forget that they didn’t really want to hike once they get to the “Hexenwasser” (witches water) natural park in Hochsöll. Winner of the coveted State Tourism Award this recreational park has over 60 hands-on discovery stops. Time flies for both children and adults. The view from the Hohen Salve has been enhanced by the addition of the first revolving panoramic terrace in Austria, an Aeolian harp and 15 sundial pointers. New in summer 2010: Ants in Hexenwald, swimming islands and pontoons in Hexenteich.

Children (born 1994-2005) need a 1-day-ticket or the SkiWelt hiking experience pass

geöffnet von bis: open from to:

Mitte Mai - Oktober 2010 (9:00 - 16:00)

Berg- und Skilift Hochsöll GmbH & Co KG Stampfanger 21 | 6306 Söll T: +43/5333/5260 bergbahnen.soell@skiwelt.at | www.skiwelt.at | www.hexenwasser.at

Bergbahn Scheffau am Wilden Kaiser GmbH & Co KG Schwarzach 2 | 6351 Scheffau T: +43/5358/8153 bergbahnen.scheffau@skiwelt.at | www.skiwelt.at | www.kaiserwelt.at

8 Bergbahnen STEINPLATTE WAIDRING 8a GONDELBAHN WAIDRING

MITTAGSPAUSE LUNCH HOUR 12:00-13:00

geöffnet von bis: open from to:

Mitte Juni - Mitte Oktober 2010 (9:00 - 16:45)

Neu im Sommer 2010 der Klettergarten bei der Mittelstation Harschbichlbahn. Der Abenteuerpark besitzt 5 verschiedene Parcours mit 60 Stationen in den Schwierigkeitsgraden, grün, blau, und rot. Die Route für Fortgeschrittene besteht aus 18 Elemente in ca. 8-15 Metern Höhe, und einem Flyingfox mit einer Länge von 120 Metern über den Bergsee. Der Klettergarten wird im Sommer 2010 eröffnet und ist dann täglich ab 10:00 Uhr geöffnet. Vom Ausgangspunkt Mittelstation erreichen Sie in gut einer Stunde die Sommerrodelbahn beim Hochfeldlift. Genießen Sie die 1 Kilometer lange Fahrt mit 15 Kurven ins Tal auf der Sommerrodelbahn. Die Rodelbahn ist auch Bonuspartner der Kitzbüheler Alpen Sommer Card. Die Bergstation der Harschbichlbahn ist Ausgangspunkt zahlreicher Wanderwege. So führt sie ein etwas schwieriger Bergsteig auf das Kitzbüheler Horn, weitere Wanderwege führen Sie ins Tal vorbei an urigen Bergrestaurants, zwei idyllischen Bergseen, Wasserfällen und überall finden Sie gelebte Berglandwirtschaft.

Der Triassic Park, auf dem Hochplateau des einzigen Trockenriffes in Europa, der Steinplatte, informiert über deren Entstehung in der Triaszeit vor 250 bis 200 Millionen Jahren. Das Forschercamp und das Museum im Ausstellungsgebäude werden ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt. So zeigen ein 3D-Kinofilm die Entstehung des Gebirgszuges und versteinerte Fossilienexponate die Lebewesen der Triaszeit. Der Trias Beach, mit dem höchstgelegene Sandstrand der Alpen, versetzt die Besucher in eine Zeit zurück, in der sich das Urmeer gerade in Richtung heutigem Mittelmeer zurückzog und an der Steinplatte sein Ufer hatte. Der Trias Trail führt vom „Minimeer“zu der 70 m über dem Alboden verankerten Aussichtsplattform, von der aus man einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Gipfel der Hohen Tauern und den Kitzbüheler Alpen hat, weiter über den oberen Speicherteich zur „roten Wand“, wo große und kleine Urzeitforscher nach Fossilien suchen können.

New for summer 2010 – the climbing park at the middle station of the Harschbichlbahn. This adventure park has 5 different courses with 60 stations, in difficulty levels green, blue and red. The route for advanced level climbers consists of 18 elements, at a height of around 8-15 metres, and a Flying-fox, at a height of 120 metres above the mountain lake. The climbing park is set to open in summer 2010 and will then be open daily from 10.00 a.m. From the starting point at middle station it takes a good hour to reach the summer toboggan run via the Hochfeld lift. Enjoy the 1 kilometre long route, with 15 curves into the valley, on the summer toboggan run. The toboggan run is also a bonus partner in the ‘Kitzbüheler Alpen Sommer Card’. The mountain station for the Harschbichlbahn is the starting point of numerous hiking paths. You can go on a mountain climb to the Kitzbüheler Horn which is somewhat more challenging; other hiking paths take you into the valley past the traditional mountain restaurants, two idyllic mountain lakes, waterfalls and you’ll see that mountain farming is alive and well.

The Triassic Park is situated on a high plateau of the Steinplatte, the only barren reef in Europe. The park offers an insight into its formation in the Triassic period 250 - 200 million years ago. The research station and the museum offer exciting facts on the region’s geological past, and promise an unforgettable experience for young and old. Other features such as a 3-D film on the emergence of the mountain and petrified fossils exhibits of the Triassic period are too good to be missed. The Triassic beach is the highest sand beach in the Alps and places visitors into a time when the middle of a primordial sea eventually receded to the Mediterranean millions of years ago, and Steinplatte was its shore. The Triassic trail starts at “Mini Sea” to the viewing platform, which is anchored 70 m above the valley floor, from where you get a fantastic view to the surrounding summits of the Hohe Tauern and the Kitzbüheler Alpen and leads to the “red wall”, where amateur palaeontologists young and old can search for fossils.

Bergbahnen St. Johann / Oberndorf Hornweg 21 | 6380 St. Johann in Tirol T: +43/5352/62293 info@bergbahnen-stjohann.at | www.bergbahnen-stjohann.at

11 Bergbahn KITZBÜHEL 11a HAHNENKAMMBAHN geöffnet von bis: open from to:

05.06. - 26.10.2010 (8:30 - 17:00)

HIGHLIGHT: Bergbahnmuseum

11b FLECKALMBAHN geöffnet von bis: open from to:

24.06 - 05.09.2010 (8:30 - 17:00)

HIGHLIGHT: See Ehrenbachhöhe mit Kneippbecken

Im Bergbahnmuseum am Hahnenkamm steht die berühmteste Abfahrtsstrecke der Welt – die Streif – im Mittelpunkt und kann im Simulator auch befahren werden. Der Themenweg „Vier Jahreszeiten“ führt zur Fleckalmbahn und wieder zurück. Dort gibt es am See Ehrenbachhöhe die Möglichkeit zum Kneippen mit Ausblick, am Weg liegen eine Kapelle und viele nette Gasthöfe. The highlight of the cable car museum on the Hahnenkamm is the world famous Streif ski run which can be experienced on a simulator. The themed Four Seasons hiking trail leads to the Fleckalmbahn and back again. There at Lake Ehrenbachhöhe you can enjoy the view while taking the waters in a Kneipp pool; there is a chapel and many nice inns to be found on the way.

Bergbahn Kitzbühel Hahnenkammstraße 1a | 6370 Kitzbühel T: +43/5356/6951 info@bergbahn-kitzbuehel.at | www.bergbahn-kitzbuehel.at

Mit der Kitzbüheler Alpen Sommer Card können Sie das Sommerangebot der angeführten Bergbahnen an 3 bis 14 aufeinander folgenden Tagen beliebig oft ohne Aufpreis nutzen. 27 Bonuspartner (s. Rückseite) gewähren 50 % bzw. 25 % Rabatt auf den Normalpreis bei Vorweis einer gültigen Sommer Card. Die Sommer Card (auch die Saisonkarte) ist nicht übertragbar, eine missbräuchliche Verwendung (z. B. Weitergabe an Dritte) führt zur entschädigungslosen Abnahme. Es gelten die Besuchs- und Beförderungsbestimmungen der jeweiligen Anbieter (z.B. Transport von Mountainbikes, Paragleitschirmen und Hängegleitern). Es gibt keinen Ersatz bei Verlust, vorzeitiger Abreise oder Ausfall einzelner Angebote und keine Rückvergütungsmöglichkeit bei Unfall oder Krankheit! Sommer Card mit Busbenützung ACHTUNG: Dieses Angebot gilt nur für die Linienbusse der Post (nicht für die Bahn) und nur östlich von Wörgl (siehe orange Begrenzung in der Karte). Wörgl ist nicht inkludiert und auch eine direkte Verbindung von Hopfgarten nach Söll besteht nicht, da hier alle Busse über Wörgl gehen. Aktuelle Fahrpläne erhalten Sie in den Informationsbüros der Tourismusverbände. With the Kitzbüheler Alpen Summer Card you can make use of the summer offers on the mountain railways listed as often as you like, for 3 to 14 consecutive days at no extra cost. 27 bonus partners (see reverse) provide 50 % and 25 % reduction on the standard price upon presentation of a valid Summer Card. The Summer Card (and also the season card) is not transferable; improper use (e.g. handing over to a third party) will lead to withdrawal, without compensation. Conditions of visitation and carriage of the respective provider apply (e.g. bike transport, paraglide chutes and hang-gliders). There is no replacement upon loss, premature departure or cancellation of individual offers, and no possibility of reimbursement in the event of illness or accident! Summer Card with use of buses NOTE: This offer only applies to Post Buses (not the railways), and only to the east of Wörgl (see orange zone on the map). Wörgl is not included and there is also no direct connection from Hopfgarten to Söll, since all these buses go via Wörgl. You can get current timetables at the information offices of the Tourist Boards. Für den Inhalt verantwortlich: Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH | Irrtümer und Satzfehler vorbehalten Satz: GFB/dasbauernhaus | Illustration: Berann | Druck: Hutter Druck Die Kitzbüheler Alpen Sommer Card ist ein Produkt der Kitzbüheler Alpen Bergbahnen Responsible for content: Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH | Printing and other errors may occur Concept: GFB/dasbauernhaus | Illustration: Berann | Printers: Hutter Druck The Kitzbüheler Alpen Summer Card is a product of the Kitzbüheler Alpen Cable Car Companies

9 Bergbahn PILLERSEE 9a BERGBAHN PILLERSEE geöffnet von bis: open from to:

HIGHLIGHT: Triassic Park - Aussichtsplattform

Foto: Dabernig

Anfang Juli - Anfang Oktober 2010 (9:30 - 17:00)

HIGHLIGHT: Panoramablick zum Wilden Kaiser

geöffnet von bis: open from to:

geöffnet von bis: open from to:

5a GONDELBAHN BRANDSTADL 1+2

HIGHLIGHT: Klettergarten bei der Mittelstation der Harschbichlbahn.

6b ASTBERGBAHN geöffnet von bis: open from to:

4a GONDELBAHN HOCHSÖLL

Children (born 1994-2005) need a 1-day-ticket or the SkiWelt hiking experience pass

Wildschönauer Bergbahnen | Schatzbergbahn GmbH & Co KG Auffach 273 | 6313 Wildschönau T: +43/5339/5353 buero@schatzbergbahn.at | www.schatzbergbahn.at

6 Bergbahnen ELLMAU-GOING geöffnet von bis: open from to:

Information

Ausnahme bei Kinderjahrgängen/except Kids: 1993-2004

HIGHLIGHT: Panoramarundweg

2b MARKBACHJOCHBAHN

5 Bergbahn SCHEFFAU

4 Bergbahn SÖLL

11 Bergbahn KITZBÜHEL 11c HORNBAHN 1+2, HORNGIPFELBAHN geöffnet von bis: open from to:

13.05. - 03.10.2010 (8:30 - 17:00)

HIGHLIGHT: Alpenblumengarten

11d SESSELBAHN GAISBERG geöffnet von bis: open from to:

22.05. - 03.10.2010, (8:30- 17:00) sowie Wochenendbetrieb: 09./10. & 16./17.10.2010 (8:30- 17:00)

HIGHLIGHT: Panoramawanderweg zur Alpenrosenbahn 11e PANORAMABAHN KITZBÜHELER ALPEN 1+2 geöffnet von bis: open from to:

11.-13.06.; 18.-20.06.; 26.06. – 10.10.2010 bei Schlechtwetter geschlossen (8:45- 16:30)

12 Bergbahn BRIXEN IM THALE 12a GONDELBAHN Hochbrixen geöffnet von bis: open from to:

22. 05. - 17.10.2010 (9:00 - 17:00)

Bergbahnen Steinplatte/Waidring Alpegg 10 | 6384 Waidring T: +43/5353/5330 office@steinplatte.co.at | www.steinplatte.co.at | www.triassicpark.at

täglich: daily:

13.05. - 27.06.2010 & 16.09. - 17.10.2010 (9:00 - 16:30)

FAHRBETRIEB jeweils von DO - SO MITTAGSPAUSE LUNCH HOUR 12:00-13:00

01.07. - 12.09.2010 (9:00 - 16:30)

MITTAGSPAUSE LUNCH HOUR 12:00-13:00

HIGHLIGHT: Blumenlehrpfad zum Bergsee Von der Bergstation führt ein Steig vom Berghaus über den Kamm der Buchensteinwand zum Bergsee. Auf vier Panoramatafeln entlang des 1.670 m langen Blumenlehrpfades sind die umliegenden Berggipfel dargestellt und benannt. Der Alpengasthof Buchensteinwand ist der schönste Aussichtspunkt des Pillerseetales und von den umliegenden Orten durch schöne Wanderwege sowie bequem mit der Viersesselbahn Buchensteinwand erreichbar. Buchensteinwand Alpine inn is the most beautiful look out mountain in the Pillersee Valley and is easy to get to from the surrounding towns via the magnificent hiking trails and also with the Buchensteinwand four seater chairlift. The surrounding mountain peaks are portrayed on four panorama boards along the 1,670 m long “Blumenlehrpfad” natural floral trail.

Bergbahn Pillersee Buchenstein 13 | 6393 St. Ulrich am Pillersee T: +43/5354/88167 info@bergbahn.pillersee.at | www.bergbahn.pillersee.at

13 Bergbahnen WESTENDORF 13a ALPENROSENBAHN 1+2 geöffnet von bis: open from to:

AllStarCard

22.05. - 17.10.2010 (8:30 - 17:00)

HIGHLIGHT: Filzalmsee Brixen im Thale

HIGHLIGHT: Alpinolino

Rund um den idyllisch gelegenen Filzalmsee präsentieren sich für Groß und Klein Erholung, Spiel und spannende Entdeckungen wie z. B. Wasserriese, Riesenauge, Riesenhand, Riesenxylophon, Riesenweg, Tastquiz, Bachspielplatz, Baumhütten, Wasserspielplatz, Watbereich, Moortretbecken, Moorschaukasten, Fußmassage, Erlebnis Fußsohle, Waldrundweg Hochbrixen, Erlebnis Wald u.v.m.

Ein Berg voll kleiner Wunder! Kuriose, spannende und überraschende Erlebnisse warten bei der „Murmeltierrallye” und der „Tierischen Rätseltour” auf Amateurforscher und Hobbyabenteurer jeden Alters. Staunen ist garantiert, fragen ist erwünscht. Ein aufregender Entdeckerpark für kleine und große Forschergeister mitten auf der Choralpe.

There is relaxation, fun and adventure for old and young around the idyllically situated Filzalmsee lake – for example a water giant, giant spray, giant eye, tree huts, water fun area, mud pool, peat footbaths, foot massage, reflexology, giant’s path etc.

A mountain full of small marvels! Curious, exciting and surprising discoveries await amateur sleuths and hobby adventurers of all ages at the “marmot rally” and “animal puzzle tour”. You will certainly be amazed. We also welcome your questions. An exciting discovery park for young and old sleuthing enthusiasts right in the middle of the Choralpe mountain range.

Bergbahn Brixen im Thale AG Liftweg 1 | 6364 Brixen im Thale T: +43/5334/8507-0 bergbahnen.brixen@skiwelt.at | www.skiwelt.at

Bergbahnen Westendorf GmbH Bergliftstraße 18 | 6363 Westendorf T: +43/5334/2000 info@westendorf.at | www.skiwelt.at | www.westendorf.at | www.alpinolino.at

HIGHLIGHT: Wanderziel Resterhöhe See Am Kitzbüheler Horn lockt der Alpenblumengarten zu jeder Jahreszeit mit einer anderen Farbenpracht. Der Gaisberg verbindet die beiden Wandergebiete Kitzbühel/Kirchberg mit Westendorf. Von der Bergstation der Panoramabahn führt eine gemütliche Wanderung zum Resterhöhe See The Alpine Flower Garden on the Kitzbüheler Horn with its magnificent seasonal changes of colour is simply delightful. The Gaisberg is ideal for hikers and there is a nice hiking trail leading from the top station of the Panoramabahn to the lake at Resterhöhe.

Alpbachtal • Kitzbühel • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang • Schneewinkel SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental • Hochtal Wildschönau • Zell am See - Kaprun


sommercard2010_erstdruck.pdf