Issuu on Google+

o i0

RennRAD-Camp

JAHR

d

Ek

g1

Eine Region die bewegt.

A

N

N

Starten Sie mit uns in den RADfrühling

RADEL

Die RAD-Region Bad Radkersburg ist im frühen Frühling geradezu ideal um die Outdoor-Saison beim „ANRADELN“ beginnen zu lassen - für Freizeitradler und ambitionierte Sportler.

5.-9. April 2017 Bad Radkersburg

mit Ultracycling-Europameister Edi Fuchs

attelfest 19:00 Uhr S b a 7 1 0 2 l DELN 7. Apri Uhr ANRA 0 :0 0 1 b a 7 RADELN 8. April 201 0 Uhr AUS :0 9 b a 7 1 9. April 20

GRATIS 3 h Eintritt in die Parktherme für ANRADELN-Teilnehmer Von Profis empfohlen: Regeneration und Entspannung im besonderen Thermalwasser der Parktherme Bad Radkersburg. www.parktherme.at

5 gefüh RennRAD rte tour Bikefittin en, g, Regener ation in der Parkthe rme

START IN DIE OUTDOOR-RENNRAD-SAISON #Rennradcamp2017


DAS TEAM

DAS PROGRAMM

Das mediterrane Klima in der RADregion Bad Radkersburg bietet ideale Bedingungen für ein frühes Trainingslager, einen Saisoneinstieg oder für einen wunderschönen RAD-Urlaub. Die warme Frühlingssonne macht das RennRADfahren zu einem sportlichen Genuss.

MITTWOCH, 5. APRIL 2017

5 Tage / 4 Nächte

Tag 1

Ab 13:00 Uhr Begrüßung im Hotel Toscanina****, Radcheck und anschließend gemütliche „Einrollertour“, 50–60 km.

ENTHALTENE LEISTUNGEN: • Nächtigung im Hotel Toscanina****

EDI FUCHS

ANDREAS KNAPP

SABINE WILLGOSCH

Edi Fuchs, Ultracycling-Europameister und Zweitplatzierter des Red Bull Trans Siberian Extreme 2015 und 2016 eröffnet mit Euch die RennRAD-Outdoorsaison in der Südoststeiermark.

Andreas unterstützt das Team als Tourenguide und Radmechaniker. Auf Wunsch führt er gezielte Positionsanalysen durch. www.positionsanalyse.at

Sabine Willgosch ergänzt unser Guide-Team. Die ehemalige Triathletin bestreitet mittlerweile selbst erfolgreich Ultraradrennen und leitet die „Ladies-Gruppe“ beim RennRAD Camp.

HIGHLIGHTS 5 abwechslungsreiche geführte Rennradtouren zum Auftakt in Deine Radsaison in der RADregion Bad Radkersburg

• • • • • • • • • • • • •

Herrliche Touren in der RADregion Bad Radkersburg Traumhafte Panoramastraßen Fahrspaß in der Gruppe Touren nach Slowenien, Ungarn und Kroatien Tagesetappen - Fahrt an den Plattensee (Ungarn) Café-Stopps Rennfeeling bei der ANRADELN-Panoramatour am Samstag Perfektes Klima Optimales Regenerieren in der Parktherme Bad Radkersburg 2 Leistungsgruppen Radguides: Edi Fuchs, Andreas Knapp, Sabine Willgosch Radmechaniker & Rückholservice Bikefitting durch Andreas Knapp (positionsanalyse.at)

Das RennRAD-Camp wird unterstützt von:

DONNERSTAG, 6. APRIL 2017

Tag 2

Start 10:00 Uhr zur „Thermenland- Tour“ 80–130 km (je nach Leistungsgruppe)

FREITAG, 7. APRIL 2017

• Reichhaltiges Frühstück im Hotel • Nutzung des Radkellers für die sichere Unterbringung des Rades • Infobesprechung zu den täglichen Ausfahrten und Erfahrungsaustausch mit Edi Fuchs

Tag 3

Start 9:00 Uhr – Etappenfahrt an den Plattensee (Ungarn) 130 km Rücktransport mit dem Bus

• Täglich geführte und abwechslungsreiche Trainingsfahrten in 2 Leistungsgruppen mit Ultracycling Europameister Edi Fuchs und Bikefitting-Profi Andreas Knapp • „Ladies Gruppe“ mit Sabine Willgosch • Bikefitting Tipps und Infos mit Andreas Knapp • Energy Paket für die Touren

SAMSTAG, 8. APRIL 2017

Tag 4

Start 11:30 Uhr „Rennrad-Tour“ im Rahmen von ANRADELN 2017, 80 km

• Test Radmaterial • Radsport-Inside zu den Themen Training, Radtechnik und Radmechanik • Täglicher Mechaniker Service • Reichhaltiges Abendbuffet

SONNTAG, 9. APRIL 2017

Tag 5

• 4 x Regeneration in der Parktherme (ab 15:30 Uhr)

Start 9:00 Uhr – „Weinland-Tour“ 50–70 km

RennRAD-Camp Preis: DZ pro Person inkl. HP: ab € 370 EZ pro Person inkl. HP: ab € 440 Teilnahme ohne Übernachtung ab € 110

Online-Anmeldung & Information: Tourismusverband Region Bad Radkersburg Hauptplatz 14, 8490 Bad Radkersburg T: +43 (0)3476-2545, info@badradkersburg.at www.badradkersburg.at


rennradcamp_folder_2_2017_1_13_10_11