Page 1

deutsch

In der Domgasse 5 befindet sich die einzige Wiener Wohnung W. A. Mozarts, die bis heute erhalten ist. Hier wohnte das Musikgenie von 1784 bis 1787 und komponierte unter anderem seine berühmte Oper „Die Hochzeit des Figaro”. Auf vier Ausstellungsebenen präsentiert das Mozarthaus Vienna umfassende Informationen zu Mozart und seinem Umfeld mit Schwerpunkt auf seinen Wiener Jahren. Zusätzlich zur historischen Mozartwohnung erwarten die BesucherInnen spannende Informationen zu Mozarts Zeit und seinen wichtigsten Werken. Die BesucherInnen beginnen den Rundgang im dritten Stock des Hauses, wo sie Details zu den Lebensumständen Mozarts in Wien erfahren: wo er wohnte und auftrat, wer seine Freunde und Gönner waren, seine Beziehung zu den Freimaurern, seine Spielleidenschaft und mehr. Die Präsentation im zweiten Stock beschäftigt sich vor allem mit dem Opernkomponisten Mozart.

In der vom Wien Museum betreuten originalen Mozartwohnung im ersten Stock liegt der Fokus auf jenen zweieinhalb Jahren, die der Künstler mit seiner Familie hier verbrachte. Ein Audioguide in 11 Sprachen sowie ein Kinderaudioguide in 8 Sprachen führen durch das Mozarthaus Vienna. ImVeranstaltungssaal in den Kellergewölben des Hauses, der auch in Kooperation mit der berühmten Klaviermanufaktur Bösendorfer als „Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna“ bespielt wird, wird ein umfangreiches Konzertprogramm geboten, das ebenfalls auf der Homepage des Museums abrufbar ist. Spezielle Themenführungen („Mozart und seine Zeit“, „Mozart und seine Familie“, „Mozart und seine Musikerkollegen“ oder „Mozart und seine Reisen“) für Kinder und Erwachsene können gebucht werden. Alle Details zum Angebot des Museums finden Sie unter www.mozarthausvienna.at

visiting mozart meeting the genius


Mozarts musikalische Welt: Aufwändig restaurierte Stuckdecken beeindrucken im Ausstellungsbereich über Mozarts Komponistenfreunde

Wien zur Zeit Mozarts: Informationen zu Mozarts Privatleben, seinen Freunden und Gönnern und zur Wiener Gesellschaft

Mozarts musikalische Welt: Die Zauberflöte als multimediales Erlebnis

3. Stock: Wien zur Zeit Mozarts

Die Mozartwohnung: Hier erfahren Sie, wie die Familie gelebt hat

1. Stock: Mozart-Shop, Toiletten

2. Stock: Mozarts musikalische Welt

A-1010 Wien, Domgasse 5 täglich 10 bis 19 Uhr Tel.: +43-1-512 17 91 info@mozarthausvienna.at www.mozarthausvienna.at www.facebook.com/mozarthausvienna

1. Stock: Die Mozartwohnung, Mozart-Shop, Toiletten

Reservierungen per E-Mail: ticket@mozarthausvienna.at per Telefon: +43-1-512 17 91-30

Erdgeschoß: Garderobe, Kassa, Mozart-Café

Das 2. Untergeschoß: Im Veranstaltungssaal finden Konzerte, Symposien und Präsentationen statt. Dieser kann auch für individuelle Veranstaltungen gemietet werden

Preise: regulär € 10, ermäßigt € 8, Gruppen € 7, Kinder bis 14 Jahre € 3 Familienticket (2 Erwachsene + bis zu 3 Kinder) € 20 Klassenticket 1. - 9. Schulstufe (bis zu 25 SchülerInnen) € 40 Klassenticket ab 10. Schulstufe (bis zu 25 SchülerInnen) € 75 Persönliche Führung für Schulklassen € 20

Audioguide für Erwachsene (in 11 Sprachen) und Kinder (in 8 Sprachen) im Preis inkludiert

1. Untergeschoß: Toiletten Foyer im Innenhof mit Stiegenhaus: Multimedia-Installation zu »Mozarts Ankunft in Wien«

Kombiticket mit dem Haus der Musik € 17 Kombiticket „Wiener Museumsmelange“ € 18

(zwei Museen der Wien Holding – Mozarthaus Vienna, Haus der Musik, KUNST HAUS WIEN oder Jüdisches Museum Wien – in freier Wahl) Sponsoren & Partner:

2. Untergeschoß: Veranstaltungsbereich Medieninhaber: Mozarthaus Vienna Errichtungs- und Betriebs GmbH, 1010 Wien; Text: Mozarthaus Vienna, Agentur Stalzer & Partner; Fotos: David Peters; Grafik: beyond; Druck: AV+Astoria Druckzentrum GmbH; Stand: August 2013, Änderungen vorbehalten


mhv_folder_dt_2011_p_2013_8_26_16_8  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you