Issuu on Google+

Geretsried r Isa

Seehammer See

ch

Bad Tölz

Niederndorf

Iller

h ac gb sin Fin

e

In n

l

Rosswandspitze 3157

Kohlenbach

ch

he eler Ac

161 Kitzb üh

he er A c hau Asc

Speicher Zillergründl

Großer Geiger 3360 Rauchkofel 3251

9 16

Gr. Mörchner 3285

Löbbentörl 2770 Großvenediger 3674 Kristallwand 3310

08

G

V e n e d i g e r Dreiherrn Spitze 3499

Gr. Löffler 3379

Rötspitze 3495

Gruben

Löffel Spitze 3132

Schwarzenstein 3369

V

i

r

g

Sc

hw

ar

za ch

te

D

Hopfgarten i.D.

r

g

g

e

rgle

e g g e n e r e f Weiße Spitze 2962

Gu

St. Johann i.W.

l

n

08

a

Innervillgraten

Villg ra

Hinterer Seelenkogel 3470

tenb

Bruneck - Brunico

St. Leonhard i.P. - St. Leonardo i. P.

Toblacher Pfannhorn 2663

ach

Sillian

Heinfels

B100

Franzensfeste - Fortezza

Thurn

Leisach

S 17

Gaimberg NußdorfDebant

LIENZ

Gölbner 2943

Tristach Amlach Rauchkofel 1910

Winklern

IselsbergStronach Dölsach

l Lavant 0 B10 a r t Spitzkofel e t 2718 Gr. Sandspitze s p u r D o l o m i t e n 2772 e c h n z H o Kerschbaumer i e Törl Abfaltersbach L Eggenkofel 2591 Strassen Assling

Außervillgraten

Hochrast 2436

Rienz Hochwilde 3480

Ainet

l Oberlienz ach

Hochfirst 3403

Schleinitz 2905

B1

t Schlaiten

ltalb

ach alb

dert

e

Anras

Thal

Ziethen Kopf 2484

Nikolsdorf

u

Dra

Oberauburg

Kartitsch Obertilliach Untertilliach L e Gail s a c h t a l r n i s c h e K a A l p Gr. Kinigat e n Pfannspitze 2689

Toblach - Dobbiaco Innichen - San Candido

Brixen - Bressanone

Maria Luggau

Kötach Gail

2678

-

Mals - Malles Venosta (Data source) (Data processor) • Innsbruck University, Geographical Institute, Areal Studies Departement. © Tirol Werbung sc h

Naturns - Naturno Müstair Santa Maria i.M.

Schlanders - Silandro

Etsch

Hochspitz 2581

Klausen - Chiusa e

Meran - Merano

Et

Lago del Gallo

3240

Riepenspitze 2774

Rasen Antholz n - Rasun Anterselva

Obergurgl

Sarntal - Sarentino

Eis ack

20 km

a

G r . Hochschober

Huben i.O.

G e b i r g e

Win ke

e na ch fe Ro

Nie

15

t

n

e

h o b e r S c

rA ch

e

e

Böses Weibl 3121

h

Staller Sattel

f

Heiligenblut

Döllach

Rotenkogel 2762

St. Jakob i.D.

e

e

Matrei i.O.

l

Deferegger Riegel 2729

Toblacher See

10

a

St. Veit i.D.

D Sterzing - Vipiteno

t

Lasörling 3098

Keesegg 3173

Hochgall 3436

Antholzer See

n

lse

Gr. Möseler 3480

e

p

p

Kals a. Großglockner

Virgen

Isel

u

r

G

Prägraten

Hinterbichl

Großglockner 3797

ach

G r u p p e

Schwarzensteinsattel 3143

n e r c k l o

Frosnit zb

Eichham 3371

Berliner Spitze 3254

Hochfeiler 3509

B1

el

Ve n

Granat Spitze 3068

Ka

A

Dorferbach

e

r

Schlanders - Silandro

Prad a. Stilfser J. Prato allo Stelvio

Zernez

Weißensee

ach

ernb

Thau

ac tb

e

ba

Tauernmoossee

n ba

ch

he

r Ac

dau e

n ler

Mooserboden

Tauerkogel 2989

Is

p A l

Hintere Schwärze 3624

Vernagt-Stausee

5

Wasserfalboden

Ziller Kopf 2995

Zsigmondy Spitze 3089

Schönbichler Horn 3134

Berge voller Abenteuer.

De

rA

Brix en

17 1

uer Ache Kelchsa

Krimml

l

ch ba

T u x

Tu x

m

e

Möslbac h

Win

Inn

Wattenbach

lbach Volderta

r m Za Ba mser ch

3 18 tz Ru e

l a i t a b

a r t

Melker Scharte 2814

17 Tiroler Sommerbahnen

Fusch

p

. l

u t

Gerlos

ach

7 18

ze Pit

e l l i Z Schlegeis Speicher

Lend

Salzach

l

Stiller Bach

S

Faggen

h ac rb

Parseierbach

S

an na Tr is

S7

Zeller See

Bruck an der Glocknerstraße

Tirol Info

Alm aju ach bab

Speicher Durlaßboden

Lenkstein 3236

Haidersee

Susch

0

Zell am See

Pass Thurn 1274

e

Fim

Geißstein 2363

s

h

A l p e n

Großer Rettenstein 2362

I

Jambac

m Ze

h

lac

Saa

Jochberg

Rauris

Timmelsjoch 2474

Großer Ramolkogel 3549

t z t a l e r

Saalbach

sse

Talleitspitze 3406

Maria Alm

Bischof 2127

h bac

Ahornspitze 2973

Speicher Stillup

Ginzling

ch

a mb

Die Gipfelstürmer.

Saalfelden

Spielberghorn 2044

165

Neves Stausee

Timmelsjoch

Grießen Pass 963

stra

S8

T a l

Schaufelnieder 3055 Zuckerhütl 3507

Nederkogel 3163

Aurach b.K.

Hahnenkamm 1655

ch

Hochfilzen

S 16

uern

Wolfendorn 2774

Pflerscher Tribulaun 3097

Fieberbrunn

Wildseeloder 2117

Kirchberg i.T.

ala

St. Jakob i.H.

rlos Ge

Zil

h

Hohe Wand 3289

KITZBÜHEL

170

Sa

Neukirchen

Kreuzjoch 2558

Brandberg

ac

Obernberger See

xe ka u t Brenner T up a H

e

Schwendau

pb

Olperer 3476

Ach

Kitzbüheler Horn 1996

Mittersill

Katzen Kopf 2535

Gerlosberg Hainzenberg Ramsau i.Z.

llu

Obernberg a.B.

r

ba ch

ner

Salzachgeier 2466

Stummerberg

Sti

ch

ü h e l e r t z b i K

Rohrberg

Mayrhofen Finkenberg

Hoher Riffler 3231

ba

Hippach

an

S 11

Sonnenjoch 2287

run

Oberndorf i.T.

Westendorf

ch

Großer Galtenberg 2424

berb

Brixen i.T.

l S 13

Großer Ochsenhorn 2511

erta Felb

ach

Nafingb

A13

irn

ba

Fie

ˆ

Königssee

St. Ulrich a.P. Stei nberge

Schwarzsee

e n t a

Sand i. Taufers - Campo Tures

Vent

Similaun 3599

Inn

Gstreinjöchl 2540 Simmingjöchl 2754

h

bac

See

St. Jodok Vals Gries Valser Bac h a.B.

Sid

Rastkogel 2762

Kelchsau

312

Going

Reith b.K.

Schwaiberghorn 1989

Aschau i. Z.

ch

Fluchtkogel 3497

Weißkugel 3738 Hochjoch 2875

Reschensee

Kreuzjöchl 2650

ba

Scuol

ch ba itz hn

sc

G

um

Ö

Liz

Plamorder Spitze 2952

Gschnitz

Habicht 3277

Stafflach Nösslachjoch 2231

Kaltenbach

x

Mitterhorn 2506

Pillersee

Ellmau

Hohe Salve 1827

Haselbach

Loferer

St. Johann i.T.

Hartkaser 1555

Stampfangerbach

Hopfgarten

i

S 15

k

Reschenpass

Weißseespitze 3518

Wildspitze 3768

hm

S 9Ried i.Z.

Itter

S 14

Söll

2

Erpfendorf Kirchdorf i.T.

ac

Inn

K

r r ale tsche ert aun Gle

Sc

Uderns

S 12

Scheffau a. W.K.

Lofer

Waidring

312

Goinger Halt 2242

Hintersteiner See Weißache

Steinplatte 1869

Fellhorn 1765

Eis

Dreiländerspitze 3197

Mitterkerjoch 3470

gen

315

Martina

Glockenturm 3353

Fag

Nauders 185

Schartlkopf 2808

Elferspitze 2505

Sill

er t a l rPitztaler Joch P i t z s c h e 2996 t Gle

Bliggspitze 3453

Schmirn

Hochfügen

Gilfert 2506

Hintertuxer Tuxer Joch Gletscher 2338

l

l

Gepatsch Stausee

Trins

a

Vd. Gebhardspitze 3114

Samnaun

2

nb 184 ac h

Hintertux

t

Sölden

Navis

Steinach

Kalbenjoch 2225

Ilmspitze 2692

Tux

S 10

Alp

Hart i.Z.

Zellberg Zell a.Z.

Lizumer Reckner 2886

Alpbach

Stumm

Lanersbach

bach Navis

18

e

Ötztal

Sö ld en -

S4

Mairspitze 2780

Niederl 2629 Wilder Freiger 3418

Rosenjoch 2796

p

6

ch

18

rA

Beiljoch 2672

r Stubaie r e Gletsch

Kellerjoch 2344

Pill

p

tale

Verpeilspitze 3423

A13

Ruderhofspitze 3474 Schafspitze 2760

i

Schrankogel 3497

Wilde Leck 3359

Watzespitze 3532

W

A l p e n

Terfens

Tuxer Voralpen

Pfons Matrei a.B.

Mühlbachl

Lämpermandspitze 2595

Bassler Joch 2829

Ötz

Huben

Serles 2718

Neustift i.St.

r be

ch

Mieders

Fulpmes

Schwarzhorn 2812

ld enwa

Glungezer Ba 2677 ch

Ellbögen

Schönberg i.St.

Telfes

h ac

ch ba

Patscherkofel 2246 Mü hlta ler

Patsch

Unterberg

Seespitze 2804

Lüsens

Fis

Längenfeld

Hohe Geige 3393

a

rge

r

Gnad

Ampass Aldrans Tulfes Rinn Lanser See Sistrans Vill Lans Igls

Nockspitze 2403

b rg be

l

Pfunds

Praxmar

t

he

l

Gries i.S. n a i

Breiter Grieskogel 3287

a

Kreuzjoch 2698

Spiss Sc

Proslkopf 3148

l

Gries i.Ö.

St. Leonhard i. P.

l

In

315

Fluchthorn 3399

Silvretta Stausee

n

Tösens

Niederthai

r

Gamspleisspitze 3014

Hexenkopf 3035

e

Sellrain

t

O

Gsallkopf 3277

e

Vallüla 2813 Bielerhöhe 2036

G Prutz Kaunerberg See Kauns n S 2 FissLadis u Fendels a Ried i.O. n S 1 Serfaus Feichten m n

Vesulspitze 3089

a

Fundusfeiler 2192

i Wiese t

Faggen

Furggler 3004

n

P

ch

Ho

a

u

r.

Piller

S

h

ac

S t u b a i e r

ba

ch rla

Umhausen

t

a

Fliess

315

Tobadill

Acherkogel 3007

Wildgrat 2971

mb

Zir

S5

h

Fügenberg Fügen

U

Vomp

Fritzens Weer Pillbach Baumkirchen Thaur Absam Kolsass Weerberg Mils 1 Kolsassberg 17 Wattens Arzl Hall i.T. Rum Volders Wattenberg

INNSBRUCK

Kematen Birgitz Völs Natters Götzens Axams Mutters

Grinzens

Roßkogel 2646

St. Sigmund Gaiskogel 2820 Speicher Finstertal Sulzkogel 3016

u

Galtür

Kops Stausee

Ischgl n z a

LANDECK

Kühtai

a

P

l

Piburger See

Jerzens

K

Zeinisjoch 1842

Partenen

a

r w V e Mathon

l

Sautens

Ochsengarten

Seejoch 2808

Hafelekarspitze 2334

Sill

h

Verbellner Winterjöchli 2270

Kuchenspitze 3148

8 18

In n

nna

Venet 2512

Oetz

Tumpen

Zams

Stanz

Ne

Roppen

Arzl i.P.

z

sbac

Patterio 3056

Kappl

Scheibler 2978

derbach

Unterperfuss Oberperfuss

t

Moo

Kaltenberg 2896

171

Silzer Sattele

Ötztal Bhf.

Wenns

Sa

Strengen

3168

Karrösten Karres

z

S

Pians

3

n

2370

-

r

Hocheder 2796

Haiming

In

Imsterberg Schönwies

Starkenbach

2 A1

t

St. Christoph a.A.

l e r t a n z Hoher Riffler t a

n

i Tschirgant

Ö

Galzig 2184

e bMils b.I.

O

Grins

G

IMST

Parseierspitze 3036

Flirsch

n

lb

g ur

Tarrenz

lba ch

Schnann

a

Rosann

h ac

1 86

Arlbergpass

FLUGHAFEN ZÜRICH

Pettneu a.A.

St. Anton a. A.

1

Maldonkopf 2632

ch

ac h

Kaiserbach

Almasur Joch 2237

Valuga 2809

a

ho nb

Stanskogel 2757

Muttekopf 2774

189 89

Kemacher 2480

a

l

r

e er sc

Rö tta

Lech

A

e

l p

nbac

n Gallzein

W Ba örg ch le r

31

e

Niederau Wildschönau Oberau

n Gratlspitz 1898 Hösljoch 1390

Hauser

Schlitters

169

Alp

e r a l Kaisers t h L e c L

198

h

h

Weiße

Seefeld i.T.

SCHWAZ

h ac rb

e

Bschlabs Boden

bac

Gramais

c

Bach

eim

Pfafflar

h

A Holzgau

Str

t

Wildmoossee

Reither Spitze Mösern Wildermieming 2374 Lottensee m Wildsee m Barwies Telfs 189 Kla l Obermieming Oberhofen Obsteig a Untermieming Pettnau Reith b.S. Leiblfing A Inn Pfaffent 12 See hofen Flaurling Mötz 171 Zirl Polling Stams Rietz Hatting Inzing Ranggen Silz c ba

Nassereith

Heiterwand 2639

Buchen

Bettelwurfspitze 2726 Hundskopf 2243

2

A1

i

r

Strass i.Z. Bruck a.Z.

t Buch b.J.

ee W

Steeg

Elbigenalp

Otterba

Warth

Häselgehr

n

Griesbach

G e b i r g e

h

g l l

Wilder Mann 2579 Hohes Licht 2651

u

ä

Mädelegabel 2644

Namloser Wetterspitze 2553

Wankspitze 2209

he

Brixlegg Reith i.A. Joch 1505

e

Jenbach

Stans

Steinkarlspitze 2460 Hochnissl 2547

Isar

Leutasc

M i e m r Ache Klamm i Ket nge r te

ac

Fernsteinsee

Hochplattig 2768

Inn

n

a l r t l e i l

Namlos

ch

Seebensee

Weißensee Drachensee Blindsee

Melac h

h

Gehrenspitze 2367

Lamsenspitze 2508 Rotwandlspitze 2322

Radfeld Rattenberg

Kramsach

Maurach Münster Eben a.A. Wiesing

Kasbach Stanser Joch 2102

Mahnkopf 2094

Birkkarspitze 2749

S6

Pertisau Sonnjoch 2457

K a r w e n d e n l e i e b Scharnitzpass t Hohljoch s Scharnitz G r Gasse e W e t t Leutasch Weidach hb

Mittelberg

S3

Fernpass 1216

ac

Elmen Le

Ehrwald

Hochalmsattel 1803

Karwendelbach

c irs

Krottenkopf 2656

Lussbach

Lermoos

Burggraben

Ofelekopf 2478 Lochlehn

Leutascher Dreitorspitze 2682

Gle

h

Zugspitze 2962

Biberwier

sb

A

mlo

Hinterhornbach

bac

Lähn-Wengle

ach

Risser Falk 2413

a

che

Na

Vorderhornbach

Horn

Talbach

314

ch

n

Gleirschbach

Bichlbach

r

Lehnba

ch

Plumsjoch 1921

Rissb

Oestl. Karwendelspitze 2537

Z

l p e n

e

Taneller 2341

Rotle

Eibsee

Mittenwald

Heiterwang

Berwang

Stanzach

Hochvogel 2592

Heiterwangersee Hochschrütte 2247 Grundbach

4

t

l Wörgl

ntale r Ach

Unterberghorn 1773

Ellmauer Halt 2344 Treffauer 2304

Scheffauer 2111

Schwoich

Brixe

Inn

A uer öna sc h Wild

Oberstdorf

Rieden

Forchach

Schwarzwasserbach

31

f

Loisach

Weißenbach a.L.

Ehenbichl

r

ach osb

Reintalersee

2

Kirchbichl Bad Häring Angath

Mo

Kundl

KUFSTEIN

173

A1

Berchtesgaden

Kaiser Geb.

5 17

161

19

Achensee

Niederbreitenbach Mariastein Angerberg

Brandenberg Breitenbach

Rofanspitze 2259 Sagzahn 2228

Hinterthiersee

r

Höfen 8

Plansee

Aschau

o f a n

Plumsbach

Hinterriß

Kienberg 1786

Hechtsee Thiersee

Langkampfen

m

G

Thiersee

B

e

9

Vilsalpsee

R

Garmisch-Partenkirchen

Breitenwang

be Stein

Hochunutz 2075

181

ß 19

Balderschwang

u

Barmsee

REUTTE

ch

ba m

le

Steinberg a.R.rger Ache

Achenkirch

ch

A

Lechaschau Wängle

Scharfreiter 2102

Geierköpfe 2161

ba

Nesselwängle

Haldensee

Gaishorn 2247

Säuling 2048

ch Ar

9 19

Tannheim

Wallgau

Pflach

14

2059 Schattwald Zöblen Grän-Haldensee

Ampelsbach Guffert Spitze 2195

Seeache

l t a

Musau3

Schlicke

Hindelang

Sonthofen

Juifen 1988

n

Rehbach

c

Klammbach

e

Immenstadt

Oberau

Alpsee

Pinswang

Stallenbach

r ge er nb he de Ac an

Vils Schönbichl

A

Landl

Br

Füssen

Halser Spitze 1863

Reitstein 1516

Sylvensteinsee

h

Oberstaufen

Schwendt

6 17

Hopfensee

Grundache Schinder 1808 Marchbach Bairache

Achenpass

Weißensee

Jungholz

Alpsee

Walchensee

Ht. Sonnwendjoch 1986

Sunderb

Oberammergau

Pfonten

Walchsee

Pyramidenspitze 1997

Nesselwang

Schröcken

Ursprung Pass

Forggensee

Wertach

Walchsee

Ebbs

ch

172

he ac

Kreuth

¸ e Grüntensee

Rettenschöss 172

en Niedersonthofner See

lza

oß Gr

Kochelsee

Sa

Weitsee

Kössen

wa rza

Kochel

Murnau

Spitzingsee

Isar

Staffelsee

Saulgrub

Erl

Bayrischzell

Rottach-Egern

Hallein

Reit i. Winkl

Niederndorferberg

h

Werta ch

Steingaden Perner Lechsee

Roßhaupten

Lengries

175

Waltenhofen

Tro cke nb ach

Lec

h

Benediktbeuern

Spitzstein 1597

sbac Ram

Isny

Brannenburg

Schliersee

Tegernsee

ch

Tegernsee

Rottenburg

Lechstausee Urspring

FLUGHAFEN SALZBURG

h

Bad Reichenhall

rba

Kempten

FLUGHAFEN MÜNCHEN

e

Schliersee

chb ach

Gmund

Penzberg

lac

a Sa

Sch

FLUGHAFEN MEMMINGEN FLUGHAFEN FRIEDRICHSHAFEN

Ruhpolding

Aschau

t f e w

W er

ta

Miesbach

Maria-Theresien-Straße 55 6010 Innsbruck · Österreich +43.512.7272-0 +43.512.7272-7 info@tirol.at www.sommerbahnen.tirol.at

Markteberdorf ob

Raubling

Tirol / Herz der Alpen

Peiting

Iller

Altusried

Inzell Ostersee

· www.sommerbahnen.tirol.at

Dietmannsried

Seeshaupt

Peißenberg

Schongau

Inn

Weilheim Leutkirch

Abtei-Badia

Piave

Lana - Lana

Prad - Prato Etsch

Alle Bahnen

St. Ulrich - Ortisei

S 9 Spieljochbahn Fügen www.spieljochbahn.at

S 1 Erlebniswelt Serfaus www.serfaus-fiss-ladis.at

S 10 Lauserland Alpbachtal www.alpbacher-bergbahnen.at

S 2 Sommerfunpark Fiss www.serfaus-fiss-ladis.at

S 11 Alpinolino Westendorf www.alpinolino.at

S 3 Tiroler Zugspitzbahn www.zugspitze.at

S 12 Hexenwasser Hochsöll www. hexenwasser.at

S 4 Stubaier Gletscher www.stubaier-gletscher.com

S 13 Filzalmsee Brixen im Thale www.skiwelt.at/filzalmsee

S 5 Nordkette Innsbruck www.nordkette.com

S 14 Kaiserwelt Scheffau www.kaiserwelt.at

S 6 Wanderparadies Rofan www.rofanseilbahn.at

S 15 Ellmis Zauberwelt Ellmau www.ellmi.at

S 7 Hintertuxer Gletscher www.hintertuxergletscher.at

S 16 Alleskönnerberg Fieberbrunn www.bergbahnen-fieberbrunn.at

S 8 Adlerbühne Mayrhofen www.mayrhofner-bergbahnen.com

S 17 Lienzer Schlossberg www.lienzer-bergbahnen.at

Auronzo

S. Stefano

Berge voller Abenteuer

Auf den Gipfel, fertig, los!

Die Tiroler Sommerbahnen machen dich zum Gipfelstürmer

Das Bergabenteuer kann beginnen.

Diese Fahrt bringt dir die Gipfel näher, führt dich mitten hinein in das nächste Abenteuer und lässt dich wunderbar entspannen. Die Tiroler Sommerbahnen sind der Einstieg zu den schönsten Bergerlebnissen des Landes und der Beginn eines spannenden Tages mit vielen aufregenden Plätzen zum Spielen und Toben für die Kinder, unglaublichen Naturschauspielen für Groß und Klein und verlockenden Schmankerln für Jung und Alt. Unzählige attraktive Freizeitangebote, sportliche Herausforderungen und genussvolle Stunden warten bei den Tiroler Sommerbahnen auf dich: forschen, entdecken, die Aussicht genießen, biken, wandern oder herzhaft schlemmen. Mit den Tiroler Sommerbahnen – den Gipfelstürmern mit dem Gütesiegel „Ausgezeichnete Österreichische Sommerbahn“ – kannst du Familie, Sport, Genuss und Erholung einfach wunderbar kombinieren. Bei 17 Sommerbahnen mit 6 verschiedenen Themenschwerpunkten ist nämlich jede Wahl eine gute Wahl und so wird jeder Tag am Berg ein Hit. www.sommerbahnen.tirol.at

Dein Tag auf dem Gipfel wird spannend, abwechslungsreich, genussvoll, schmackhaft oder alles zugleich – genau so wie du ihn dir vorstellst. Egal ob sportlich und aktiv, familiär und gesellig oder naturverbunden und relaxt – du wählst das Wunschprogramm und die Tiroler Sommerbahnen bringen dich mitten hinein in ein aufregendes Freizeiterlebnis. Steig’ ein, lass’ dich von der qualitätsgeprüften Erlebnisvielfalt der Tiroler Sommerbahnen überraschen und werde selbst zum Gipfelstürmer.

Die Tiroler Sommerbahnen sind alle auf Herz und Nieren geprüft und für ihre besonderen Angebote und Leistungen mit dem Qualitätsgütesiegel des Fachverbandes der Seilbahnen Österreich ausgezeichnet.

Dein persönliches Stück Tirol · www.tirolshop.com · info@tirolshop.com

· Tirol Shop, Maria-TheresienStrasse 55, 6010 Innsbruck


Legende

Erlebniswelt Serfaus

F

S1

G

Sommerfunpark Fiss

F

A

S2

Tiroler Zugspitzbahn

P

S3

Stubaier Gletscher

S4

P

Nordkette Innsbruck

P

S5

F Family-Berg Spezielle Familientarife, Eigenes Kinderprogramm am Berg (saisonabhängig), Buggytaugliche Zu- & Abgänge zur Bahn, Familienfreundliches Gastronomieangebot & Sanitäranlagen mit Wickeltisch Abenteuer-Berg A Unterschiedliche Fun- (Sport-) Aktivitäten, Spezielle Schnupperangebote, Servicecenter am Berg, Höchste Sicherheitsstandards

G

P

Genuss-Berg Eigens gekennzeichnete Rast-, Ruhe- und Entspannungsplätze, Gastronomiepartner mit regionalen Spezialitäten, Spezielle Themenveranstaltungen und Kulturangebote Panorama-/ Naturerlebnis-Berg Bahnen, die überdurchschnittlich bekannte Berge erschließen; von denen man eine eindrucksvolle Aussicht auf bekannte Regionen, Landschaften & topografische Besonderheiten hat

FG Fit & Gesund-Berg

K

Murmliwasser & Serfauser Sauser Erde, Sand und vor allem Wasser sind die Zutaten, die das 15.000 m² große Murmliwasser für Kinder so spannend und vielseitig machen. Ob Goldwaschanlage, Murmeltierhöhle oder das Bauen von Staudämmen am Lausbach - zahlreiche interaktive Stationen  laden zum Spielen und Genießen ein. Außerdem kann man hier echte Murmli’s beim Spielen, Fressen und Faulenzen beobachten.

Start frei für die Fahrt ins Abenteuer Wenn sich Groß und Klein in einen schnittigen gelben Wagen setzen, dann ist Action angesagt. Denn der Fisser Flitzer ist mehr als nur eine Sommerrodelbahn. Rasant geht es durch einen Dschungel mit wilden Tieren und hinein in einen brennenden Stadel. Den Puls höher treiben können danach nur noch der Fisser Flieger mit 80 km/h und der Skyswing mit 12 m freien Fall.

… mit den besten Aussichten Eine Fahrt auf die 2.962 m hohe Zugspitze ist eine Fahrt in eine gewaltige Gebirgswelt mit einem unglaublichen Panorama, die vier Länder, zahlreiche Zwei- und Dreitausender sowie den einzigen Viertausender der Ostalpen ins Blickfeld rückt. Die Faszination der Zugspitze liegt in der Romantik des Augenblickes und auch die Vielfalt an Veranstaltungen am Berg überzeugt.

Tirol von oben Eintauchen in eine Welt voller Dreitausender heißt es auf der Gipfelplattform „Top of Tyrol“ auf 3.210 Metern. Nur 45 Autominuten von Innsbruck entfernt, geht es mit der Panoramabahn Schaufeljoch schnell und bequem zu einer der faszinierendsten Fernsichten und zu einem köstlichen Schmankerl in der Jochdohle - einem der höchstgelegenen Bergrestaurants Österreichs.

Da muss ich rauf. Urbaner Lebensraum und raue Bergwelt perfekt kombiniert. Mit den Nordkettenbahnen gelangt man in nur 20 Minuten direkt vom Innsbrucker Stadtzentrum in hochalpines Gelände und genießt hoch oben über der Stadt 350 Tage im Jahr wolkenfreien Ausblick auf das gesamte mittlere Inntal, die Stubaier und Zillertaler Alpen sowie über das Wipptal bis zur italienischen Grenze.

Weitere Highlights Serfauser Sauser: mit 65km/h ins Tal, Murmlitrail: Erlebniswanderweg durch Murmlis Welt, Six Senses: Genusserlebnisweg der Sinne, Bergsommernacht am Komperdell: 05.07., 19.07., 02.08., 16.08., 30.08.2012

Weitere Highlights Hitziger Winterspaß in der Sommer-Schneewelt auf der Möseralm, Sprungturm mit Riesen-Luftkissen, XXL-Trampolin, Slackline-Park. Erlebnis-Nacht mit spektakulären Show-Acts: 26.06., 10.07., 24.07., 07. 08., 21.08. & 04.09.2012

Weitere Highlights Ausstellung „Faszination Zugspitze“, Klettersteig, Romantische Fondue-Abende und Sonnenaufgangsfahrten, Oktoberfest, Vollmondfahrten „Zugspitze by Night“

Weitere Highlights NEU: Kapelle am Fuße der Schaufelspitze, Wilde Wasser Schauplatz TOP OF TYROL, Kletterpark Fernau. Event-Tipp: 27.07.2012: Faszination Yoga

Weitere Highlights Jeden Sonntag im Juli und August Jazzbrunch in der Alpenlounge Seegrube, jeden Freitagabend Ride & Dine, Innsbrucker Klettersteig, Kombiticket Alpenzoo: Hungerburgbahn, Alpenzoo, Gratis Parken

Spezielle Gesundheits- und Fitnessangebote am Berg, Fitnesscheck Kunst & Kultur-Berg Explizite Besichtigungsprogramme, Skulptur-, Kunst-/ Fotoausstellungen uvm.

Wanderparadies Rofan

F

Seilbahn Komperdell GmbH: Dorfbahnstraße 75, 6534 Serfaus, Tel. +43.5476.6203-0, Fax +43.5476.6203-12, info@skiserfaus.at, www.serfaus-fiss-ladis.at

S6

Hintertuxer Gletscher

A

S7

Bergbahnen Fiss-Ladis: Seilbahnstraße 44, 6533 Fiss, Tel. +43.5476.6396, Fax +43.5476.6396-50, office@bergbahnen-fiss.at, www.serfaus-fiss-ladis.at

Adlerbühne Mayrhofen

G

A

Tiroler Zugspitzbahn: Obermoos 1, 6632 Ehrwald, Tel. +43.5673.2309, Fax +43.5673.2309-51, info@zugspitze.at, www.zugspitze.at

S8

Spieljochbahn Fügen

F

Stubaier Gletscher: Mutterberg 2, 6167 Neustift, Tel. +43.5226.8141, Fax +43.5226.8141-150, info@stubaier-gletscher.com, www.stubaier-gletscher.com

S9

Lauserland Alpbachtal

F

S 10

Innsbrucker Nordkettenbahnen Betriebs GmbH: Höhenstraße 145, 6020 Innsbruck, Tel. + 43.512.293344, Fax +43.512.293344-523, info@nordkette.com, www.nordkette.com

Alpinolino Westendorf

F

S 11

Neue Ziele für Gipfelsieger Jeden Tag ein neuer Gipfel oder gleich fünf auf einmal? Auf dem „Achensee 5-Gipfel-Klettersteig“ ist alles möglich. Mit 2 km Länge gehört er zu den längsten im Alpenraum. Fünf Sektionen mit fünf unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden machen das Besondere am neuen Klettersteig aus. Und das Beste daran: Man kann jeden der 5 Gipfel auch einzeln erklimmen.

Eine Reise ins ewige Eis 4 Jahreszeiten an einem Tag erleben – im Hintertuxer Gletschersommer kein Problem. Bei einer abenteuerlichen Tour durch den Natur Eis Palast mit seinen funkelnden Eiskristallen und beeindruckenden Eisformationen eintauchen oder sich im Gletscherflohpark, Europas wohl höchst gelegenen Spielplatz auf 3.250 m im Schnee vergnügen. Große und kleine Gletscherhelden kommen garantiert auf ihre Kosten.

Greifvögel zum Greifen nah! Mit spektakulärer Luftakrobatik begeistern Adler, Uhus und – neu diesen Sommer – Rotmilane täglich (außer Freitag) um 14:00 Uhr die Besucher der Adlerbühne Ahorn. Aus nächster Nähe kann man am Genießerberg Ahorn bei der informativen, einstündigen Greifvogelvorführung die imposanten Tiere erleben. Während die Vögel stolz über den Köpfen kreisen, erzählt Falkner Didi Wissenswertes über die Fähigkeiten der Greifvögel.

Klettermaxe kommen hoch hinaus Einmal über sich hinauswachsen und die Welt von oben betrachten, ohne dass Mama beim Anblick gleich das Herz stehen bleibt, ist doch mal etwas für junge Bergfexe, das allen gefällt. Im ersten Zillertaler Kinderklettergarten ist „kraxeln“ jetzt kinderleicht, macht wahnsinnigen Spaß und ist vor allem unter der Anleitung von erfahrenen Bergführern auch sicher.

Lauser haben’s gut Ein richtiger Lausbub ist nirgends besser aufgehoben als im Lauserland. Da kann er anstellen, was er will und keiner ist ihm böse. Im Gegenteil, er wird sogar noch dazu aufgefordert, die Höhlen, Aussichtstürme und Wasserspiele zu erkunden und hat Hämmern, Basteln, Werken, Kinder-Armbrustschießen und Grillen immer auf der Tagesordnung stehen. Wer möchte da nicht mit dabei sein?

Ein Berg voller Abenteuer Adler Bert zeigt wie’s geht. Ganz leicht erklimmt er im Alpinolino den Himmelsteig und schaut von seinem Adlerhorst auf die Kitzbüheler Alpen. Er sieht wie Wiesel und Hase um die Wette rennen, der Specht an seinem Baumloch klopft und der Baumschläfer faulenzt. Berts Schwingen sind der Wegweiser zu den vielen Abenteuern am Berg. Folge ihm und entdecke die Natur.

Weitere Highlights AirRofan Skyglider: vom Gschöllkopf (2.040 m) hinab Richtung Tal, 360° Panoramablick vom Adlerhorst am Gschöllkopf, Kletterwand bei der Bergstation, Klettergarten – neues Klettererlebnis am Achensee

Weitere Highlights Natur Eis Palast, Gletscherwanderung, Gletscherflohpark 3.250 m, Panoramaterrasse auf 3.250 m, Naturdenkmal Spannagelhöhle

Weitere Highlights Sinnesspiele – das Naturerlebnis-Center im Freiraum, Genießer- und Panoramarundweg, Singletrails Himmelfahrt & Höllenritt am Actionberg Penken, Funsportstation am Speicherteich Penken mit Bergrollern und Funballz

Weitere Highlights 02. & 03.06.2012: Tage des offenen Tales mit Musik bei der Bergstation, 08.07.2012: Fest am Berg, 26.08.2012: Almerisch g`sungen & g`spielt mit Musik bei den Hütten

Weitere Highlights Juppis Zauberwald am Reitherkogel in Reith, Lauser-Teichwanderweg, Klettergarten bei der Bergstation Sonnwendjochbahn, Naturjuwel Ziereiner See am Sonnwendjoch in Kramsach

Weitere Highlights Himmelsteig, Murmeltierbeobachtungsstation, Holzwurmweg, 1 Wanderpass für die 6 Erlebniswelten Wilder Kaiser-Brixental

Rofanseilbahn AG: HNr. 200, 6212 Maurach, Tel. +43.5243.5292, Fax +43.5243.5292-21, info@rofanseilbahn.at, www.rofanseilbahn.at

Hexenwasser Hochsöll

Zillertaler Gletscherbahn GmbH & Co KG: Hintertux 794, 6293 Tux, Tel. +43.5287.8510, Fax +43.5287.8510-380, info@hintertuxergletscher.at, www.hintertuxergletscher.at

F

S 12

Filzalmsee Brixen im Thale

F

S 13

Mayrhofner Bergbahnen AG: Hauptstraße 472, 6290 Mayrhofen, Tel. +43.5285.62277, Fax +43.5285.62277-161, info@mayrhofnerbergbahnen.com, www.mayrhofner-bergbahnen.com

KaiserWelt Scheffau

F

S 14

Staunen, begreifen, verstehen Sie klingen wie die Überschriften aus einem geheimnisvollen Buch: Summstein, Bienenkönigin, Hexenleiter … mehr als 60 feuchtfröhliche Stationen regen im Hexenwasser die Fantasie an und laden die ganze Familie zum Entdecken und Erleben ein. Die Wunder der Natur sehen und begreifen lernen, ist das Ziel. Die geschulten BetreuerInnen helfen dabei spielerisch und kompetent.

Erlebnisreiches Wanderparadies Ein idyllischer Bergsee, seltene Tiere und Pflanzen und eine natürliche Almlandschaft - perfekt für eine gemütliche Rast oder als Ausgangspunkt einer Panoramawanderung mit interessanten Einblicken. Der Filzalmsee auf 1.300 m ist Naturmagnet und Mittelpunkt für Wanderer – egal ob Groß oder Klein, die etwas für ihre Gesundheit tun möchten und die Natur neu entdecken wollen.

Majestätisch Toben und Spielen Kommet und werdet in Scheffau des Kaisers neue Krönlinge. Ihre Majestät, der Kaiser, lässt verlautbaren, dass er zahlreiche Aufgaben habe und um Erledigung erbitte. Er lasse das Burgtor öffnen und geleite die Untertanen zum angrenzenden KaiserWald, um sie auf deren Ausdauer und Kraft für Burgmauer, Kletterwand, Baumhütten und andere Spielgeräte zu testen.

Weitere Highlights Täglich 4 betreute Hexenwasser Erlebnisstationen, Simonalm - ein 400 Jahre altes Bauernhaus wurde im Hexenwasser wieder aufgebaut. NEU Hexenwasser Werkstatt: „Hexe“ deine ganz besondere Erinnerung, 1 Wanderpass für die 6 Erlebniswelten Wilder Kaiser-Brixental

Weitere Highlights Riesenweg mit Riesenhand und Riesenxylophon, RiesenwaldRundweg zur Brantlalm, Seminaralm am Filzalmsee, 1 Wanderpass für die 6 Erlebniswelten Wilder Kaiser-Brixental

Weitere Highlights KaiserWald mit verschlungenen Pfaden und verwunschenen Baumhütten, SpieleWelt und Bastelstube, Ruhe und Erholung am Jochstubensee , 1 Wanderpass für die 6 Erlebniswelten Wilder Kaiser-Brixental

Berg- und Skilift Hochsöll: Stampfanger 21, 6306 Söll, Tel. +43.5333-5260, Fax +43.5333.5260-4010, bergbahnen.soell@skiwelt.at, www.hexenwasser.at

Bergbahn Brixen im Thale AG: Liftweg 1, 6364 Brixen im Thale, Tel. +43.5334.8507-0, Fax +43.5334.8507-50, bergbahnen.brixen@skiwelt.at, www.skiwelt.at/filzalmsee

Bergbahn Scheffau GmbH & Co KG: Schwarzach 2, 6351 Scheffau, Tel. +43.5358.8153, Fax +43.5358.8181, bergbahnen.scheffau@skiwelt.at, www.kaiserwelt.at

Fügen Bergbahn - Spieljochbahn: Hochfügenerstraße 77, 6263 Fügen, Tel. +43.5288.62991, Fax +43.5288.62991-16, spieljoch@tirol.com, www.spieljochbahn.at,

Ellmis Zauberwelt Ellmau

F

Alpbacher Bergbahn GmbH & Co KG: HNr. 311, 6236 Alpbach, Tel. +43.5336.5233, Fax +43.5336.5233-24, info@alpbacher-bergbahnen.at, www.alpbacher-bergbahnen.at

S 15

Überraschende Weggefährten Die Familie Rübezahl ist in Ellmau tief verwurzelt: Fridolin, Hugo, Bertl, Fritz und Anita, Großvater Hans und die anderen der insgesamt 22 Familienmitglieder stehen stramm zwischen der Bergstation der Hartkaiserbahn und der Rübezahlalm und warten auf die staunenden Wanderer, um ihnen auf dem 1,5 km langen Schnitzfigurenwanderweg den Weg zu weisen. Weitere Highlights 24.06.2012: Eröffnung Ellmi’s Zauberwelt „Gemma Ellmi schaun“, 08.07.2012: Ellmi‘s Zauberfest - Zeugnisfest zum Ferienbeginn, Mehr als 50 Erlebnisstationen für Groß und Klein, 1 Wanderpass für die 6 Erlebniswelten Wilder Kaiser-Brixental

Bergbahnen Ellmau-Going: Weissachgraben 5, 6352 Ellmau, Tel. +43.5358.2320, Fax. +43.5358.2320-31, bergbahnen.ellmau@skiwelt.at, www.ellmi.at

Alleskönnerberg Fieberbrunn

F

S 16

Bergbahnen Westendorf GmbH: Bergliftstraße 18, 6363 Westendorf, Tel. +43.5334.2000, Fax +43.5334.2000-1017, info@westendorf.at, www.alpinolino.at

Lienzer Schlossberg

F

S 17

Timoks Coaster Weg von der Bremse und kräftig aufs Gas. Die Fahrt wird schnell und kurvenreich. Bei der tückischen „Kaiserwelle“ heißt es aber aufpassen, hier wirst du ordentlich in deinen Sitz gedrückt. Kaum ist diese Hürde geschafft, geht’s auch schon durchs 360° Karussell. Timoks Alm Coaster hat’s voll in sich. Ganze 7 Minuten dauert die Fahrt hinunter ins Tal.

Abgefahren Wer auf dem Osttirodler - dem spektakulärsten Alpine Coaster der Alpen - von der Lienzer Moosalm in die Stadt hinunter ins Tal braust, braucht Mut für 2,7 km voller Kurven, Wellen und Kreiseln. Gut, dass in dem Schlitten auch eine zweite Person Platz hat, an der man sich festklammern kann. Coole Sommerrodler allerdings behalten die Nerven und genießen die Aussicht.

Weitere Highlights Alpine Blumenwelt rund um den Wildseelodersee, Waldseilgarten mit 11 neuen Stationen, Abenteuerpfad mit Hupf-Wackelpudding und Wildgehege, Familien-Klettersteig „Himmel & Henne“

Weitere Highlights Abenteuerspielplatz und Streichelzoo Moosalm, Kletterpark Lienzer Schlossberg - der größe Tirols, idyllischer Speichersee, Venedigerwarte: Aussichtsturm mit grandiosem Blick bis zum Großvenediger, Ausgangspunkt für tolle Familienwanderungen & ausgezeichnete Gastronomie

Bergbahnen Fieberbrunn: Lindau 17, 6391 Fieberbrunn, Tel. +43.5354.56333, Fax +43.5354.56333-33, office@bbf.at, www.bergbahnen-fieberbrunn.at

Lienzer Bergbahnen AG: Zettersfeldstraße 38, 9900 Lienz, Tel. +43.4852.63975, Fax. +43.4852.63975-13, info@lienzer-bergbahnen.at, www.lienzer-bergbahnen.at


lo_sommerbahnen_falt_2012_8_22_9_33