Issuu on Google+

Familienerlebnis am Kugelwald Der Kugelwald am Glungezer mit der größten Holzkugelbahn der Welt lädt zu Bewegung, Spielfreude und kreativem Gestalten in einem naturbelassenen Waldstück. Auf 1560 m Seehöhe betritt man direkt bei der Mittelstation Halsmarter der Glungezerbahn eine völlig natürliche Erlebniswelt.

„Aus dem Herzen Tirols: Das Original Zirbenkugel – Set“ In der Region Hall-Wattens wächst ab einer Seehöhe von ca. 1500 m die Zirbe – die „Königin der Alpen“. Die ätherischen Öle dieser Holzart sind wohlriechend, erzeugen ein angenehmes Wohlbefinden und haben nachweislich einen positiven Einfluss auf die Gesundheit. Die „Original Zirbenkugel“ gibt Duft, Geschmack und die Eigenschaften der Zirbe an Ihr Trinkwasser ab – probieren Sie es aus und genießen Sie Schluck für Schluck ein Stück Tirol! Anwendung: Legen Sie einfach die Zirbenkugel auf die dazugehörige Wasserkaraffe. Die Zirbenkugel sollte das Wasser nicht berühren. Lassen Sie die Zirbenkugel je nach gewünschter Geschmacksintensität auf Ihrer Wasserkaraffe liegen: Ab 30 min: leichter Geschmack und Duft

Kugelrunder Spielspaß Die Bahnen der größten Holzkugelbahn der Welt spannen sich fast 500 m in verschiedenen Winkeln und Höhen durch den Wald. Zum hohen Start kommt die Kugel im Seillift, im Schrägaufzug oder vom Baumhaus aus, das auf Stelzen im Zentrum des Areals steht. Außerdem sorgen Spiel –und Sportstationen für Spaß in der Natur. Entspannend: Der Ruhebereich mit Zirben – Relaxliegen und Panoramafernglas!

Selberbauland für kleine Baumeister Ein Areal im Kugelwald gestalten die Besucher selbst mit. Auf dem Hang mit Mulden und natürlichem Waldboden fügen sie verschieden lange Holzelemente zu eigenen Bahnen zusammen und bauen mit Holzstücken Kurven, Fangbecken oder Tunnel. Schnell entstehen hier Teamarbeit und sprühende Begeisterung!.

Ab 45 min: mittlerer Geschmack und Duft Ab 60 min: intensiver Geschmack und Duft Als ideales Geschenk ist das Original Zirbenkugel Set ab sofort beim Panoramagasthaus Halsmarter in Tulfes, beim Tourismusverband der Region Hall-Wattens sowie zahlreichen Verkaufsstellen erhältlich und besteht aus einer handgefertigten Zirbenholzkugel (Ø 70mm ), einer Design – Wasserkaraffe (Fassungsvermögen 1 Liter), einem Anhängeschild mit Beschreibung & Wirkungsweise sowie einem hochwertigen Verpackungskarton mit Inlay.

Auf dem etwa 7 000 m² großen Areal am Glungezer sind Erlebnisanlagen in Handarbeit aus wertvollem Zirbenholz gebaut, dessen charakteristischer Duft in der Luft liegt. Unter Schatten spendenden Bäumen lassen kleine und große BesucherInnen ihre Kugel rollen.

Outdoor – Unterricht 3. Platz in der Kategorie Neue Ideen, Neue Produkte, Neue Märkte, Tiroler Jungunternehmerpreis 2012

Preis € 34,90 erhältlich im ausgewähltem Fachhandel, alle Verkaufsstellen unter www.zirbenkugel.com

Kindergruppen und Schulklassen finden ihren eigenen Platz – im ebenfalls überdimensional großen Waldklassenzimmer. Fächerübergreifendes und vor allem Soziales Lernen wird hier zum Kinderspiel – ausführliche pädagogische Unterlagen erhalten BetreuerInnen bereits vorab. Weitere Infos www.kugelwald.at/waldschule

Wandern und Einkehren Von Tulfes aus erreicht man in ca. 1,5 Stunden auf einem schönen Wanderweg den Kugelwald. Wer von Tulfes aus mit dem Auto bis zum Gasthof Neue Gufl fährt, erreicht nach einem Aufstieg von 30 Minuten (auf leichtem Wanderweg) ebenfalls Halsmarter und den Kugelwald. Über Innsbruck-Igls und den Patscherkofel führt der bekannte Zirbenweg zur Tulfeinalm. Von dort kommen Wanderer zu Fuß oder mit dem Sessellift Glungezer II zur Mittelstation Halsmarter/ Eingang Kugelwald. Zur gemütlichen Einkehr laden folgende Gasthöfe und Restaurants: Gasthof Halsmarter: Direkt bei der Mittelstation Glungezerbahn/ Eingang Kugelwald. Große Sonnenterrasse mit Panoramablick, umzäunter Kinderspielplatz. Bergjause, traditionelle Gerichte, hausgemachte Pizza, verschiedene Kindergerichte. Ab Anfang Oktober Törggelen. Kontakt: www.halsmarter.at, halsmarter@aon.at, Tel. +43.5223.78361 Gasthof Neue Gufl: Auf 1337m Seehöhe, Speisen der Extraklasse aus heimischen Produkten, ganzjährig mit dem Auto erreichbar, geöffnet Mi-So 11:00–21:00 Uhr. Kontakt: www.neue-gufl.at, Tel. +43.676.670 1554 Tulfeinalm: Nahe der Bergstation der Glungezerbahn II, herrlicher Blick auf das mittlere Inntal, ausgezeichnete Tiroler Kost. Geöffnet zu den Betriebszeiten der Glungezerbahn (ohne Mittagspause). Kontakt: www.facebook.com/tulfein.alm, Tel. +43.5223.78153 Glungezerhütte: Höchste ÖeAV-Gipfelhütte (2610 m, Bergfahrt mit Glungezerbahn II bis Tulfeinalm), Ausgangspunkt zahlreicher Wandertouren, urige Brettljause und andere köstliche Gerichte. Kontakt: www.glungezer.at, Tel. +43.664.4705522 Gluckserhütte: herrliche Terrasse mit Karwendelblick, ganztägig warme Küche, ganzjährig geöffnet(in der Nebensaison Dienstag Ruhetag), eigene Parkplätze. Kontakt: www.gluckserhuette.at, Tel. +43 5223 78926 Jugendgästehaus Gufl: Ca. 30 Min. Gehzeit bis zum Kugelwald, ideales „Basislager“ für Schullandwochen, Kurse und Projekttage mit umfangreicher Lern- und Fun-Ausstattung. Ganzjährig geöffnet. Kontakt: www.gufl.at, Tel. +43.676.844 639 200

Kontaktdaten: www.kugelwald.at, www.facebook.com/kugelwald Info – Übersicht: Kugeln im Verleih beim Parkeingang (Terrasse Gasthof Halsmarter) gegen Kaution von EUR 10.- davon EUR 2.Leihgebühr. Veranstalter: Tourismusverband Region Hall-Wattens Wallpachgasse 5 · A-6060 Hall in Tirol Tel.: +43/5223/455440 · Fax: +43/5223/455440 – 20 office@hall-wattens.at www.hall-wattens.at

Bergerlebniswelten


• 8000 m2 Spielareal • 1560 m Seehöhe • 1000 m2 waldpädagogisches Areal • 500 Laufmeter Kugelbahn • Klangbahnen • 25 m2 Baumhaus • Zirbenholz für alle Bahnen und Bauwerke • Ruhebereich mit Zirben-Relaxliegen und Panoramafernglas • Ausstattung für Lehrer und Gruppenleiter (Lehrbox, Lernunterlagen) • Restaurant Halsmarter • Bergfahrt im Sessellift oder Wanderweg ab Gasthof Neue Gufl

Mehr Informationen sowie Öffnungszeiten und Preise unter www.kugelwald.at

1

MITTELSTATION GLUNGEZER

2

KUGELAUSGABE,

5

BUMERANG

GH HALSMARTER, SPIELPLATZ

6

SCHANZENBAHN

RUHEPLATZ: „EINE RUHIGE

7

KUGELFLUG

10

BAUMHAUS/KASKADE

13

RATTERKNATTER

WALDKLASSENZIMMER

14

KUGELKLANG

AKTIVSTATIONEN

15

KUGELKEGELBAHN

3 4

KUGEL SCHIEBEN“

8

HIMMELSLEITER

11

EINGANG

9

KUGELLIFT

12

www.glungezerbahn.at


kugelwald_folder_d_p_2013_11_8_13_51