Issuu on Google+

Die kaiserlich-habsburgischen Sammlungen Kunsthistorisches Museum . Schatzkammer . Wagenburg in Wien Angebote & Packages Gruppenplaner


Lassen Sie sich in die wunderbare Welt der Kunst entf端hren ...


Kunsthistorisches Museum Das Kunsthistorische Museum wurde unter Kaiser Franz Joseph für die über Jahrhunderte gewachsenen Sammlungen der Habsburger erbaut und zählt mit seinen atemberaubenden Kunstschätzen zu den bedeutendsten Museen der Welt. Das von den Architekten Gottfried Semper und Karl Hasenauer entworfene Kunsthistorische Museum gehört zu den Prachtbauten an der Wiener Ringstraße. Als einer der eindrucksvollsten Museumsbauten des 19. Jahrhunderts beherbergt es eine Reihe von Sammlungen, unter denen jede für sich weltweit einzigartig ist. Ägyptisch-Orientalische Sammlung Einzigartige Statuen und Reliefs, Mumien und Särge, drei 6 m hohe Papyrusbündelsäulen und vieles mehr bieten einen faszinierenden Einblick in die Welt der Alten Ägypter, eindrucksvoll präsentiert in Schausälen, die teilweise noch im ägyptisierenden Stil des 19. Jahrhunderts gestaltet sind. Antikensammlung Hier erhalten sie Einblicke in die Kunst von über drei Jahrtausenden, von der Bronzezeit bis in das frühe Mittelalter, von Zypern bis Griechenland, Italien und Österreich. Die Sammlung umfasst einzigartige Prunkkameen, spätantike und völkerwanderungszeitliche Schatzfunde sowie die Sammlung antiker Vasen und römischen Kunsthandwerks. Münzkabinett Münzen seit ihrer Erfindung bis in die Gegenwart, Natural- und Papiergeld, bedeutende Medaillen und Orden - mit mehr als 700.000 Objekten zählt die Sammlung zu den 5 größten der Welt und ermöglicht einen abwechslungsreichen Gang durch die (Geld-) Geschichte. Kunstkammer Diese weltweit einzigartige Kunstkammer wird derzeit restauriert und für die Neueinrichtung vorbereitet. Gemäldegalerie Im Hauptgeschoss mit der prachtvollen Kuppelhalle finden Sie die ständige Schausammlung mit Gemälden des 15. bis 18. Jahrhunderts.


Atemberaubende Meisterwerke von Rubens, Rembrandt, Raffael, Vermeer, Velázquez, Tizian und Dürer in der weltberühmten Gemäldegalerie Bewundern Sie die größte Bruegel-Sammlung der Welt! Die Gemäldegalerie des Kunsthistorischen Museums ging aus den Kunstsammlungen des Hauses Habsburg hervor und zählt heute weltweit zu den größten und bedeutendsten ihrer Art. Einzigartige Hauptwerke von Rubens, Rembrandt, Raffael, Vermeer, Velázquez, Tizian und Dürer sowie die umfangreichste Bruegel- Sammlung der Welt lassen den Besuch des Kunsthistorischen Museums zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Adresse 1010 Wien . Maria Theresien-Platz www.khm.at


Neue Burg Sammlung alter Musikinstrumente

Hofjagd- und Rüstkammer

Ephesos Museum

Weltweit bedeutend ist die herausragende Sammlung an Renaissance- und Barockinstrumenten.

Bestaunen Sie die prächtigen Rüstungen und Prunkwaffen sowie kunstvoll verzierte Harnische aus vielen Jahrhunderten europäischer Geschichte. Eine der schönsten Prunkwaffen der Welt, der Golddegen Maximilians II., sowie der prächtige Brustpanzer König Ferdinands von Aragon werden ebenfalls gezeigt.

Ephesos, eine der größten Städte der antiken Welt, ist seit über 100 Jahren Forschungsgebiet österreichischer Archäologen.

Bewundern Sie die Instrumente aus dem Besitz berühmter Musiker, darunter die Violine Leopold Mozarts und das Klavier von Clara und Robert Schumann. Eine kleine Sensation erwartet Sie ebenfalls: die Zither, auf der Anton Karas das bekannte „Harry Lime“-Thema gespielt hat. Zur Verfügung stehen Audio Guides und einige Nachbauten von Originalinstrumenten, die der Besucher anspielen kann.

Die Sammlung zählt zu den am besten dokumentierten höfischen Rüstkammern der abendländischen Welt, da die Objekte mit bedeutenden politischen Ereignissen wie Feldzügen, Reichstagen, Huldigungen, Krönungen und Hochzeiten verbunden sind.

Adresse 1010 Wien . Neue Burg, Heldenplatz www.khm.at

n den ersten Jahren der Grabungen 1895–1907 durften einige der Fundstücke als Geschenk für die Wiener Sammlungen ausgeführt werden. Im 1978 eröffneten Ephesos Museum in der Neuen Burg ist eine repräsentative Auswahl römischer Skulpturen und Architekturen zu sehen, unter ihnen das „Parthermonument“, der bedeutendste Reliefzyklus Kleinasiens aus jener Zeit, sowie Bauteile vom Altar des ArtemisTempels, einem der Sieben Weltwunder der Antike.


Schatzkammer Die Schätze der Habsburger Im ältesten Teil der Hofburg, im Schweizerhof, finden Sie die faszinierenden Schätze der Habsburger, wie die österreichische Kaiserkrone und den Kronschatz des Heiligen Römischen Reiches mit der einzigartigen Reichskrone. Wertvollste Juwelen, darunter einer der größten Smaragde der Welt, bezeugen die ehemalige Macht der Habsburger. Weitere Höhepunkte sind der Schatz des Ordens vom Goldenen Vlies sowie Bestände des Burgunderschatzes aus dem 15. Jahrhundert und das Thron-Wiegenbett von Napoleons Sohn. Zu sehen sind ferner bezaubernde Schmuckstücke habsburgischer Kaiserinnen und Prinzessinnen und Teile des Originalschmucks von Kaiserin Elisabeth. Sie entdecken hier aber auch sagenumwobene Kostbarkeiten wie die Heilige Lanze aus dem 8. Jahrhundert, die größte geschliffene Achatschale der Welt, die lange als der Heilige Gral galt, oder das Horn des Einhorns. Der Eingang zur Schatzkammer befindet sich im Schweizerhof, dessen Name an die einst hier postierte Schweizergarde erinnert.

Adresse 1010 Wien . Hofburg, Schweizerhof www.khm.at


Wagenburg in Schloss Schönbrunn In der Wagenburg in Schloss Schönbrunn lädt der einzigartige kaiserliche Fuhrpark zu einem Rundgang durch Österreichs Geschichte ein. Begleiten Sie Persönlichkeiten wie Maria Theresia, Napoleon oder Franz Joseph anhand ihrer Kutschen durch ihr bewegtes Leben. Glanzstück ist der barocke Imperialwagen, der von exquisiten Prunkwägen, komfortablen Reisefahrzeugen und verspielten Kinderkutschen der Habsburger umgeben ist. Ein wahres Highlight ist der „SisiPfad“, der neben den Kutschen der Kaiserin auch außerordentliche Kultobjekte wie ihren einzig erhaltenen Sattel, ihre „Reitkapelle“ und prachtvolle Originalkleider zeigt.

Adresse 1130 Wien . Schloss Schönbrunn www.khm.at


Kunst & Kulinarik Packages für Gruppen Klassikpackage Wiener Melange & kaiserliche Meisterwerke Verbinden Sie traditionelle Wiener Kaffeehauskultur mit einem aufregenden Kunsterlebnis. Besichtigen Sie die kaiserlichen Meisterwerke mit Höhepunkten wie Bruegel, Tizian, Raffael, Velázquez, Vermeer und Dürer und genießen Sie im imperialen Ambiente des Café Restaurants in der Kuppelhalle den Klassiker der Wiener Kaffeehauskultur, die Wiener Melange.

Das Package beinhaltet:

1 Eintritt in das Kunsthistorische Museum 1 Melange im Café Restaurant in der Kuppelhalle 1 Stück Wiener Apfelstrudel

Täglich außer Montag 10.00 bis 17.00 Uhr Gegen Voranmeldung

Auf Wunsch organisieren wir eine fachkundige Führung.

Adresse 1010 Wien . Maria Theresien-Platz

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte der beiliegenden Preisliste.


Sommerpackage Kunst & Sommercocktail In den heißen Sommermonaten bieten wir ein erfrischendes Package für Kunstbegeisterte. Im prachtvollen Ambiente des Kunsthistorischen Museums empfangen wir Sie mit einem kühlen Aperitif und ausgewählten Kanapees. Lassen Sie sich anschließend von den Kunstsammlungen der Habsburger faszinieren.

Das Package beinhaltet:

1 Eintritt in das Kunsthistorische Museum 1 Glas Sekt, Aperol Spritz oder Weißer Spritzer 3 Stück Kanapees (Auswahl)

Von Juni bis September Täglich außer Montag 10.00 bis 17.00 Uhr Gegen Voranmeldung Auf Wunsch organisieren wir eine fachkundige Führung.

Adresse 1010 Wien . Maria Theresien-Platz

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte der beiliegenden Preisliste.


Bellini Package Tizian, Tintoretto, Bellini & der legendäre Cocktail aus Venedig Die Begeisterung der Habsburger für Italien und die italienische Kunst zeigt sich in der einzigartigen Sammlung großer italienischer Meister. Nach dem Genuss eines Bellini, des bekannten erfrischenden Cocktails aus Venedig, und ausgewählten Fingerfoods starten Sie eine Reise in die wunderbare Welt der italienischen Renaissancemalerei.

Das Package beinhaltet:

1 Eintritt in das Kunsthistorische Museum 1 Glas Bellini (erfrischender Cocktail aus Venedig) 3 Stück Fingerfood pro Person

Täglich außer Montag 10.00 bis 17.00 Uhr Gegen Voranmeldung Auf Wunsch organisieren wir eine fachkundige Führung.

Adresse 1010 Wien . Maria Theresien-Platz

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte der beiliegenden Preisliste.


Exklusives Abendpackage Treasures at Night Begeistern Sie Ihre Gäste mit einem außergewöhnlichen Abend in der wohl reichsten Schatzkammer der Welt. Wir öffnen die Türen der Schatzkammer speziell für Ihre Gäste. Nach einem Glas Kir Royal begleiten unsere Kunstvermittler Sie bei einer spannenden Zeitreise zu den Reichtümern der Habsburgerdynastie.

Das Package beinhaltet:

1 Eintritt pro Person 1 Führung durch die Schatzkammer 1 Glas Kir Royal pro Person 1 exklusive Sonderöffnung am Abend ab 18.00 Uhr

Täglich außer Dienstag 18.30 bis 21.00 Uhr Dauer der Veranstaltung: 1½ Stunden Gegen Voranmeldung

Adresse 1010 Wien . Hofburg . Schweizerhof

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte der beiliegenden Preisliste.


Kunstvermittlung & Museumsführungen Ein imperiales Erlebnis für Ihre Reisegruppen Die Kunstvermittler des Kunsthistorischen Museums bieten Führungen in allen Museen des Kunsthistorischen Museums und zu allen Bereichen der Kunstgeschichte. Gerne arbeiten wir auch individuelle Themen aus, die auf Sie und Ihre Gruppe inhaltlich abgestimmt sind. Sehr beliebt sind unsere kurzen Highlightführungen. Bitte teilen Sie uns mit, in welcher Sprache Sie die Führung wünschen. Je nach der Ihnen zur Verfügung stehenden Zeit bieten wir kürzere oder längere Führungen an. Information & Buchung Abteilung Ticketing & Tourismus Tel. +43 1 525 24- 4031 Fax +43 1 525 24- 4096 E-Mail tourist@khm.at www.khm.at

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte der beiliegenden Preisliste. Die maximale Gruppengröße für eine Führung beträgt 25 Personen. Wir bitten Sie um Anmeldung der Führung mindestens eine Woche vor dem tatsächlichen Termin.


Kunst & Genuss Wiener Kaffeehauskultur im imperialen Ambiente! Flanieren Sie durch die einzigartigen Sammlungen des Kunsthistorischen Museums und lassen Sie sich in einem der weltbesten Galerie-Restaurants kulinarisch verwöhnen. Eine reiche Auswahl an köstlichen Wiener Mehlspeisen und klassischen Wiener Kaffeespezialitäten sowie kleinen kalten und warmen Köstlichkeiten erwartet Sie.

Öffnungszeiten Täglich außer Montag 10.00 bis 17.30 Uhr Adresse Maria Theresien-Platz 1010 Wien www.khm.at


Art & Shopping Die Shops des Kunsthistorischen Museums bieten Ihnen die perfekte Ergänzung zum Kunstgenuss in den Sammlungen. Informative Sammlungsführer, Bücher zu Kunst und Geschichte, Ausstellungskataloge, Postkarten, Poster, Replikate, Schmuck, Textilien, Spiele und vieles mehr finden Sie im reichhaltigen Angebot. Sie suchen dringend ein Geschenk in letzter Minute? Die Shops des Kunsthistorischen Museums haben auch an Sonn- und Feiertagen für Sie geöffnet. Der KHM Online-Shop unter www.khm.at steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt und Bestellungen info.shop@khm.at Tel. +43 1 525 24- 3306 Fax +43 1 525 24- 3399


Ein weiteres Highlight der kaiserlich-habsburgischen Sammlungen Schloss Ambras in Tirol Das Renaissanceschloss vor den Toren Innsbrucks Auf Schloss Ambras können Sie in das Leben und die Sammelleidenschaft des Renaissancefürsten Erzherzog Ferdinand II. eintauchen: Entdecken Sie seine Kunst- und Wunderkammer, seine Rüstkammern sowie sein Antiquarium. Bewundern Sie die Habsburger-Porträtgalerie mit Bildnissen aus der Zeit von Albrecht III. bis Kaiser Franz I. (II.). Ausgestellt sind mehr als 200 Bildnisse, darunter wertvollste Arbeiten von Lukas Cranach, Giuseppe Arcimboldo, Peter Paul Rubens, Anton van Dyck und Diego Velázquez.

Adresse Schlossstraße 20 6020 Innsbruck www.khm.at


KOMBITICKETS Eine Reise durch die kaiserlich-habsburgischen Sammlungen Kombiticket „Schätze der Habsburger“ Besichtigen Sie mit einem Ticket zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens: Das Kunsthistorische Museum mit den Kunstschätzen der Habsburger, darunter die weltweit größte Bruegel-Sammlung, und die Schatzkammer mit sensationellen Schätzen der Habsburger, u. a. mit der österreichischen Kaiserkrone und der Reichskrone. Gültig für Kunsthistorisches Museum . Neue Burg . Schatzkammer

Jahreskarte des Kunsthistorischen Museums Machen Sie sich ein Bild von unseren Museen! Über 29.000 m² Ausstellungsfläche Kunst aus 7 Jahrtausenden in 7 Museen Sie haben 365 Tage lang freien Eintritt in insgesamt 7 Museen inklusive der zahlreichen Sonderausstellungen, und das so oft Sie möchten. Gültig für Kunsthistorisches Museum . Neue Burg . Schatzkammer . Wagenburg . Schloss Ambras . Museum für Völkerkunde . Österreichisches Theatermuseum


SO FINDEN SIE UNSERE MUSEEN 1. Kunsthistorisches Museum 1010 Wien, Maria Theresien-Platz 2. Neue Burg 1010 Wien, Heldenplatz 3. Schatzkammer 1010 Wien, Hofburg, Schweizerhof 4. Wagenburg 1130 Wien, Schloss Schönbrunn 5. Museum für Völkerkunde 1010 Wien, Hofburg, Heldenplatz 6. Österreichisches Theatermuseum 1010 Wien, Palais Lobkowitz, Lobkowitzplatz 2

Anreise & Parken Kunsthistorisches Museum . Neue Burg . Schatzkammer . Museum für Völkerkunde Parken Reisebusse Aus- und Einstiegsstelle für Reisebusse direkt vor dem Kunsthistorischen Museum Busparkplätze 10 Minuten entfernt: Bellariastraße, Schmerlingplatz Fußweg: 2 Minuten zur Neuen Burg, 7 Minuten zur Schatzkammer Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln U-Bahn: U2 Museumsquartier oder Volkstheater, U3 Volkstheater oder Stephansplatz Straßenbahn: D, 1, 2 Burgring Österreichisches Theatermuseum Parken Reisebusse Aus- und Einstiegsstelle für Reisebusse vor der Albertina und in der Operngasse gegenüber der Oper Busparkplätze 10 Minuten entfernt: Bellariastraße, Schmerlingplatz Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln U-Bahn: U1 Karlsplatz oder Stephansplatz, U2 Karlsplatz, U3 Stephansplatz, U4 Karlsplatz Straßenbahn: D, 1, 2 Kärntnerring / Oper Wagenburg Parken Reisebusse Aus- und Einstiegsstelle vor dem Schloss Schönbrunn Busparkplatz Schönbrunner Schlossstraße Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln U-Bahn: U4 Schönbrunn oder Hietzing Informationen über Busparkplätze in Wien finden Sie unter www.busguide.at


Ihre Ansprechpartner f체r Kooperationen, Programme und Vertr채ge Mag. Markus Kustatscher Tourismus 1010 Wien, Burgring 5 Mobil +43 664 605 14- 4031 Tel. +43 1 525 24- 4031 Fax +43 1 525 24- 4096 E-Mail markus.kustatscher@khm.at

Mag. Verena Hofer Leitung Abteilung Ticketing & Tourismus 1010 Wien, Burgring 5 Tel. +43 1 525 24- 2008 Fax +43 1 525 24- 2009 E-Mail verena.hofer@khm.at



khm_gruppenplaner_dt_2011_12_15_15_27