Issuu on Google+

Deutsch . English

2013/2014


Silberkammer

Silver Collection

Nach dem Ende der Habsburgermonarchie gingen die Bestände der Hofsilber- und Tafelkammer an die Republik Österreich über. Heute sind die Glanzstücke des kaiserlichen Haushaltes in der Silberkammer zu bewundern. Neben wertvollem Glas, Silber und Porzellan werden auch Tafelwäsche sowie Koch- und Backutensilien aus der Hofküche präsentiert. Die Silberkammer gewährt somit einen umfassenden Einblick in höfisches Zeremoniell, Tafelkultur und Tischdekoration.

After the end of the Habsburg monarchy the objects held by the Court Silver and Table Room passed into the ownership of the Republic of Austria. Today these magnificent items from the imperial court household can be admired in the Imperial Silver Collection. Besides precious services of glass, silver and porcelain you can also see examples of imperial table linen as well as cooking utensils from the Court Kitchens. The Imperial Silver Collection thus gives the visitor a comprehensive picture of court ceremonial, dining and table decoration.

Prunkstücke der Silberkammer

Highlights of the Imperial Silver Collection

Zu den namhaftesten Stücken zählen das Habsburgerservice, Tafelaufsätze von bis zu 30 m Länge, Service aus den Manufakturen Herend, Sèvres und Minton, das Wiener Hoftafelsilber, das ImariPorzellan, das berühmte Grand Vermeil Service, das Service für den Wiener Kongress und zahlreiche Exponate aus dem Besitz Kaiserin Elisabeths, Maria Theresias und anderer Habsburger.

The most famous pieces include the Habsburg Service, centrepiece ensembles of up to 30 metres in length, services from the Herend, Sèvres and Minton manufactories, the Vienna Court Table Silver, Imari porcelain, the famous Grand Vermeil Service, the service made for the Vienna Congress of 1815 and numerous exhibits once owned by Empress Elisabeth, Maria Theresa and other members of the Habsburg dynasty.


Sisi Museum - Mythos und Wahrheit

Im Sisi Museum begeben Sie sich in sechs Räumen auf die Spuren der außergewöhnlichen Kaiserin. Im Mittelpunkt der Inszenierung steht die private Elisabeth, deren Lebenswelt sich anhand ihrer Gedichte eröffnet. Diese geben Einblick in viele Aspekte ihrer Persönlichkeit, wie die Flucht in Schönheit, Schlankheit und sportliche Höchstleistungen sowie die Auflehnung gegen das strenge Zeremoniell am Wiener Hof. Immer mehr auf der Flucht vor sich selbst, wird die rastlose Kaiserin auf ihren Reisen bis zu ihrer Ermordung im Jahr 1898 in Genf begleitet. Zu den Highlights zählen neben einer Vielzahl persönlicher Elisabeth-Objekte eine Kopie des „Polterabendkleides“ der jungen Braut und die berühmtesten Portraits sowie Schmuckstücke der schönen Kaiserin. Sonnenschirm und Fächer der menschenscheuen Elisabeth sind ebenso zu sehen wie eine Teilrekonstruktion des luxuriösen Hofsalonwagens und die Totenmaske der 1898 ermordeten Kaiserin.

Sisi Museum - Myth and Reality

The six rooms of the Sisi Museum explore the personality and life of this unusual empress. The main focus is on the private aspects of Elisabeth's life, as revealed in her poetry which allows us a direct insight into her personality: her rebellion against court ceremonial and her flight into the cult of her own beauty, her obsessive dieting, sporting manias and her romantic, melancholy versifying. Ceaselessly trying to escape from herself, the empress travelled incessantly, finally meeting a tragic end when she was assassinated in Geneva in 1898. Highlights include numerous objects connected with Elisabeth: a copy of the dress she wore at the ball given before her wedding, the most famous portraits of the beautiful empress as well as her jewellery. Further exhibits include the parasols and fans once owned by the reclusive empress, a partial reconstruction of the luxuriouslyappointed imperial saloon car, and the empress's death mask.


Die Kaiserappartements –

The Imperial Apartments –

das persönliche Lebensumfeld der Habsburger

the private surroundings of the Habsburgs

Die Hofburg diente über 600 Jahre als Residenz der Habsburgerdynastie. Über die prachtvolle Kaiserstiege gelangt man in die 19 Amts- und Wohnräume von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth. Die in den letzten Jahren restaurierten und historisch-authentisch ausgestatteten Räume vermitteln die private Wohnatmosphäre des Kaiserpaares. Die Kaiserappartements geben somit Zeugnis sowohl vom Glanz der Habsburgermonarchie als auch der persönlichen Geschichte ihrer Bewohner. Der Weg führt durch das Audienzzimmer des Kaisers, sein Arbeitszimmer und sein Schlafzimmer. Im anschließenden Appartement der Kaiserin ist neben dem Wohn- und Schlafzimmer das Toilette- und Turnzimmer zu sehen, in dem die Kaiserin ihr tägliches Turnprogramm absolvierte. Von besonderem Interesse ist das erst seit einigen Jahren zugängliche, teilweise im Original erhaltene Badezimmer der Kaiserin.

The Hofburg was the residence of the Habsburg dynasty for over 600 years. The magnificent Emperor Staircase leads up to the 19 state and private rooms of Emperor Franz Joseph and Empress Elisabeth. Restored over the past few years and furnished on historically authentic principles, these rooms convey the private atmosphere of the imperial couple's residential apartments. The Imperial Apartments thus testify not only to the stately splendour of the Habsburg monarchy but also to the personal history of their occupants. Highlights of the tour include the emperor's audience chamber, his study and bedroom. In the adjoining apartments of the empress you will see her bedroom-cum-sitting room and the dressing room in which the empress performed her daily programme of gymnastics. Of particular interest is the empress's bathroom which preserves a number of its original features and has only been on public display for the past few years.


A


Zu Gast bei Sisi – Kultur & Genuß

Informationen

Imperial pleasure – Culture, Coffee and Cake

Information

Gültigkeit / Availability 1.10. - 29.11.2013 & 7.1. - 11.4.2014 1/10 - 29/11/2013 & 7/1 - 11/4/2014

Kombi-Angebot mit Eintritt, Kaffee & Apfelstrudel Combined offer including admission, coffee and apple strudel Dieses Angebot inkludiert den Besuch der Silberkammer, des Sisi Museums und der Kaiserappartements mit Audioguide und eine Tasse Kaffee / Tee / Schokolade mit einem köstlichen Stück Apfelstrudel im Café Hofburg. This offer includes admission to the Imperial Silver Collection, the Sisi Museum and the Imperial Apartments with audio guide plus a cup of coffee / tea / hot chocolate with a delicious slice of apple strudel at Café Hofburg. Preis / Price: € 17,80 Erwachsene p.P. / Adults p.p. € 16,80 Studenten (19-25) p.P. / Students (19-25) p.p. € 13,30 Kinder (6-18) p.P. / Children (6-18) p.p.

Führungen Führungen in Deutsch: täglich um 10.00, 11.30, 15.30 Uhr und für Gruppen gegen vorherige Reservierung Gegen Voranmeldung bieten wir auch exklusive Abendführungen an. Kinderprogramm Für unsere jüngsten Gäste gibt es spezielle Schülerführungen, Kinderführungen und Kindergeburtstage. Infos: www.kaiserkinder.at/hofburg Audioguides sind kostenlos in Deutsch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch und Ungarisch erhältlich. Falls keine Audioguides verfügbar sind, erhalten Sie eine schriftliche Tourbeschreibung. Guided tours in English daily at 2.00 pm or by arrangement Exclusive evening tours can be arranged by prior appointment. Audio guides available free of charge in Chinese, Czech, Dutch, English, French, German, Hungarian, Italian, Japanese, Polish, Spanish, Romanian, Russian. A printed description will be supplied if all audio guides are currently in use. Information und Reservierung / Information and reservation: reservierung@hofburg-wien.at, Tel: +43-1-533 75 70 15

Kombi-Angebot für Senioren ab 60 Jahren

Eingang / Entrance

Combined offer for senior citizens aged 60+ Gültig Montag - Freitag / Valid Monday - Friday Mit einem Audioguide ausgestattet besuchen Sie die Silberkammer, das Sisi Museum und die Kaiserappartements und genießen im Anschluss eine köstliche Jause im Café Hofburg (1 Heißgetränk mit Apfelstrudel ODER 1 Paar Würstel mit Gebäck und 1/4 l alkoholfreiem Getränk). Equipped with an audio guide you can visit the Imperial Silver Collection, the Sisi Museum and the Imperial Apartments, then afterwards enjoy a tasty snack at Café Hofburg (includes 1 hot beverage with apple strudel OR 1 pair of frankfurters with bread roll and 1/4 l soft drink). Preis / Price: € 13,50 statt / instead of € 20,70 p.P. € 1,00 Aufpreis für Führung / surcharge for guided tour Für beide Angebote ist für Gruppen ab 7 Personen eine Reservierung erforderlich. / Both offers require prior reservation for groups of 7 persons upwards.

Exit


Eintrittspreise Admission charges Das Ticket gilt für den Besuch der Silberkammer, des Sisi Museums und der Kaiserappartements. Tickets are valid for admission to the Imperial Silver Collection, the Sisi Museum and the Imperial Apartments.

Preise / Prices Erwachsene Adults

€ 11,50

€ 13,50

Kinder (6–18 Jahre) Children (aged 6–18)

7,00

€ 8,00

Studenten (19–25 Jahre) / Wien Karte Students (aged 19–25) / Vienna Card

€ 10,50

€ 12,50

Schülergruppen (6–18 Jahre) School groups (aged 6–18)

€ 5,50

€ 6,50

Preisänderungen vorbehalten · Prices subject to alteration

Öffnungszeiten Opening hours täglich 9.00 – 17.30 Uhr Einlass bis 16.30 Uhr

(Juli und August 18.00 Uhr) (Juli und August 17.00 Uhr)

daily from 9 am to 5.30 pm Last admission at 4.30 pm

(July and August 6 pm) (July and August 5 pm)

Adresse Address Kaiserappartements, Sisi Museum, Silberkammer Hofburg - Michaelerkuppel • A-1010 Wien Tel: +43-1-533 75 70 • Fax: +43-1-533 75 70 33 info@hofburg-wien.at • www.hofburg-wien.at

© 2013 Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H. · © Fotos: SKB, BMobV, KHM Fotos: E. Knaack, M. Haller, S. Baumann, J. Wagner, L. Lammerhuber, W. Gredler, S. Rieger Grafik: Hannes Eder · Druck: AV Astoria


hofburg_folder_2012__2013_5_10_16_41