Issuu on Google+

SOMMER 2013 IM TAL DER ALMEN


2


„GroSSarltal“ – Das ist Natur, Erholung, Gemütlichkeit und ein Stück Heimat unweit des Nationalparks Hohe Tauern. Inmitten dieser beeindruckenden Bergwelt, im Tal der Almen, liegt das 4-Sterne-Superior-Hotel GROSSARLER HOF, das erst im Dezember 2009 eröffnet wurde. Gediegenes Holzambiente, hochwertige natürliche Materialien und regionale Verbundenheit prägen die großzügigen Interieurs, bis ins letzte Detail zeigt das Hotel seinen unverwechselbaren Stil. Wo Natur und Kultur einander begegnen, wo ehrliche Tradition auf modernen Lifestyle trifft und wo sich Erholung mit sportlicher Aktivität verbindet, dort sind der Almsommer und der Bauernherbst am allerschönsten! Hier bei uns im GROSSARLER HOF im SalzburgerLand.

3


4


Überzeugende Persönlichkeit Samtrote Fauteuils laden zum Zurücklehnen ein. Altholz sowie Loden, Filz und Stein schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre. Holzkamin und Kachelofen vermitteln pure Behaglichkeit. Stilvolles Flair ohne Kitsch.

Individualität als Luxus Leidenschaftliche Gastfreundschaft und höchster Genuss als ständiger Begleiter 5


6


Form & Funktion flieSSen ineinander Jedes Detail ist durchdacht. Im Design wie in der Ausstattung. 49 charmante Zimmer & Suiten laden zum Verweilen ein. Höchste Tischlerkunst, Stoffe von feinster Webart und originelle Leinwandbilder verleihen jedem Raum sein besonderes Flair. Nächte der Ruhe und fester Schlaf – hier findet der Körper seine Balance.

7


8


Loslassen.

Erlenreich Relax & SPA. Wer den Tag von seiner sportlichen Seite genießt und sich am Berg so richtig auspowert, den erwarten anschließend Momente intensiver Erholung. Das Erlenreich Relax & SPA steht ganz im Zeichen der Erle, die – so sagt es die Legende – auch dem Ort Großarl seinen Namen gegeben hat. Umgeben von der positiven Ausstrahlung des Baumes können Sie loslassen und spüren, wie sich das Feuer in Ihrer Seele entfacht. Exklusive Behandlungen, Alpenkosmetik mit der Kraft des Edelweiß und Entspannungsrituale von der Alm eröffnen Ihnen eine natürliche Welt des Wohlfühlens. Das ist Ihre Zeit im Erlenreich. Ziehen Sie sich zurück und tanken Sie neue Lebensenergie!

„Schön wie die Erlenkönigin“ und „Kraftvoller Erlenkönig“ sind verheißungsvolle Namen natürlicher Anwendungen. Die Bewegung in der Natur erfrischt den Geist und beansprucht die Muskeln. Sie haben sich eine Ruhepause verdient! Finnische Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Sanarium und Kneipp-Gang schenken wohltuende Regeneration. Ein Balance-Ruheraum mit Wasserbetten inklusive UV-Sonnenwiese® und Entspannungsliegen ist ganz und gar dem Einklang von Körper, Geist und Seele gewidmet.

9


10


Salzburger Genusswelten Der Genuss kann wahrlich grenzenlos sein und er zeigt sich im GROSSARLER HOF auch von seiner kulinarischen Seite: Unser Küchenchef Walter Viehhauser setzt auf regionale Spezialitäten im Sinne der Pongauer Genussregion, Wild und Fisch stehen ganz oben in der Wertschätzung seiner Gäste. Kulinarische Höhepunkte erwarten Sie im alpin-eleganten Restaurant oder im À-la-carte-Restaurant Jagastub’n, wo man sich in einem Ambiente wiederfindet, das man aus alten Filmen kennt: Leinentischtücher, knorrige Stühle und Bänke, Kachelofen und Jagdtrophäen. Die Genusswelt wird durch einen bestens bestückten Weinkeller, vor allem österreichische Produkte, aber auch Raritäten aus Bordeaux, ergänzt. Beim wöchentlichen Wine-Tasting erwartet unsere Gäste eine spannende Verkostung erstklassiger Weine von renommierten Erzeugern und aufstrebenden Jungwinzern.

Bestes Restaurant im GroSSarltal Im renommierten Gourmetguide Falstaff 2013 ist unsere Küche mit 87 Punkten und 2 Gabeln bewertet.

11


Profis und solche, die es werden möchten, können an unserem hauseigenen Fischwasser ihr Angelglück versuchen. Die Großarler Ache hat eine Revierlänge von ca. 18 km und wird durch zahlreiche Nebengewässer in idyllischen Seitentälern ergänzt. Das Gewässer weist einen typischen Gebirgsbachcharakter, im oberen Streckenteil einen mäanderförmigen Verlauf auf. An der oberen Reviergrenze wird die Ache von einem kleinen See gespeist. Somit ist gewährleistet, dass unsere Fliegenfischer hier fast ganzjährig optimale Gewässerbedingungen vorfinden. Die Großarler Ache bietet eine Fülle an Leben, hauptsächlich tummeln sich Bachforellen und Bachsaiblinge, in gewissen Streckenteilen ist auch die Äsche beheimatet. Gerätetechnisch empfehlen wir Ruten der Schnurklassen 4 und 5, welche für eine Fischerei mit feinen Trockenfliegen, aber auch Nassfliegen und Nymphen bestens geeignet sind.

„Petri Heil“ an der GroSSarler Ache

Unserer naturverbundenen Philosophie folgend sollen alle gefangenen Fische wieder ausgesetzt werden. Möchte ein Angler jedoch seinen Fisch essen, kann er ihn selbstverständlich mitnehmen und von unserem Küchenchef Walter Viehhauser nach eigenen Wünschen zubereiten lassen. In Kooperation mit der Firma Austria Guiding bieten wir mehrtägige FliegenfischerKurse sowie individuelle Einzel-Guidings an. Angel-Anfängern steht dabei Urs Zulian, Kursleiter und zertifizierter Flycasting Instructor EFFA Europa, als professioneller Guide mit Rat und Tat zur Seite. Aber auch fachkundige Petri-Jünger kommen in der von Bergen umringten Hochlage auf ihre Kosten. Man kommt zur Ruhe und beginnt zu werfen, und die ganze Welt wird zu Wasser.

12


FLIEGENFISCHER-KURSE 28.6. – 30.6. & 12.7. – 14.7.2013

• 2 Übernachtungen inkl. Großarler Hof-Verwöhnpension • 2½-Tages-Fliegenfischer-Kurs* - Erster Kurstag – Freitagabend: theoretische Einführung durch Urs Zulian in die Fliegenfischerei - Samstag & Sonntag: Wurfpraxis auf der Wiese und am Gewässer Preis im DZ Standard zur Einzelbenützung € 510 *

1-TAGES-GUIDING 15.6. – 30.9.2013

• 1 Übernachtung inkl. Großarler Hof-Verwöhnpension • 1-Tages-Privatbetreuung durch Urs Zulian am Gewässer • Fischereilizenz und auf Leihbasis Rute, Watbe kleidung und komplettes Fischereiequipment • Gemütliches Beisammensein der Petri-Jünger mit Videoanalyse und Nachbesprechung Preise im DZ Standard zur Einzelbenützung 1 Teilnehmer € 405 | 2 Teilnehmer € 315 3 Teilnehmer € 275 Verlängerungsnächte auf Anfrage. Terminvereinbarung für 1-Tages-Guiding auf Anfrage.

Der Kurs kommt bei einer Mindestpersonenanzahl von drei Personen zu Stande.

FLIEGENFISCHERPAUSCHALE MIT FISCHEREILIZENZ 15.6. – 30.9.2013

Für versierte Fliegenfischer bieten wir auch die Möglichkeit, ohne Spezialkurs und Guiding das PetriHandwerk auszuüben. Im Preis inbegriffen ist die Fischereilizenz für die jeweilige Aufenthaltsdauer (eigenes Fischereiequipment erforderlich). Preise im DZ Standard zur Einzelbenützung 2-Tages-Pauschale . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 270 4-Tages-Pauschale . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 512 7-Tages-Pauschale. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 805 13


Willkommen

im Garten Eden! Ob sportlich oder gemütlich, ob waghalsig oder entspannt – eine herrliche Landschaft liegt Ihnen in einem der schönsten Bergtäler Österreichs wahrlich zu Füßen. 250 km markierte Wanderwege führen durch unsere Region in der Außenzone des Nationalparks Hohe Tauern. Das Großarltal wurde dafür mit dem Österreichischen Wandergütesiegel und mehrfach als erfolgreichste Destination des gesamten Alpenraums ausgezeichnet. Wer die spirituelle Seite des Wanderns intensiv erleben möchte, findet am 17,5 km langen Kapellenweg viele Orte der Ruhe und Zurückgezogenheit, um die Gedanken auf Reisen zu schicken. Aber auch der kulinarische Genuss kommt rund um den GROSSARLER HOF niemals zu kurz: Mehr als 40 bewirtschaftete Almen laden entlang des Salzburger Almenwegs zum Verweilen ein und eröffnen Einblicke in die Arbeit der Sennerinnen und Senner.

14

Wandern im Tal der Almen


AlmsommerWanderwoche 15.6. – 30.9.2013

• 7 Übernachtungen inkl. Großarler Hof-Verwöhnpension • Wanderservice-Paket: Wanderkarte, Leih-Wanderrucksack am Zimmer & kostenloser Verleih von Wanderstöcken • Teilnahme am betreuten Wochenprogramm inkl. Wande rungen in Begleitung Ihrer Gastgeber, Themenwanderungen zu Früchten & Kräutern sowie Grillabend auf der Alm • Brettljause inkl. Getränk auf der Mooslehenalm • 1 Berg- und Talfahrt mit der Gondel • Eintritt ins Talmuseum Hüttschlag – Nationalparkgemeinde • 1 Bergkristallmassage (50 Min.) pro Person 7-Tages-Pauschale € 713 pro Person im DZ Standard

Almsommer- & Bauernherbst-Vorzugstage 16.6. – 19.7. & 22.9. – 25.10.2013 Anreise nur Sonntag oder Montag!

• 4 Übernachtungen zum Preis von nur 3 Nächten inkl. Großarler Hof-Verwöhnpension • Teilnahme am betreuten Wochenprogramm inkl. Wande rungen in Begleitung Ihrer Gastgeber, Themenwanderungen zu Früchten & Kräutern sowie Grillabend auf der Alm 4-Tages-Pauschale € 285 pro Person im DZ Standard 15


Themenwanderwochen

„G’sund & Guat“ 6.7. – 5.10.2013

• 4 oder 7 Übernachtungen inkl. Großarler Hof-Verwöhnpension • Teilnahme am betreuten Wochenprogramm • Als besonderes Give-away erhalten Sie das handsignierte Buch „G’sund und Guat – Früchte und Kräuter von Wald und Flur“ von Walter Mooslechner Preise pro Person im DZ Standard 4-Tages-Pauschale . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 446 7-Tages-Pauschale . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 696

Wildkräuter – neuer Trend und alte Weisheiten! Was grünt und blüht am Wegrand, am Waldrand, auf naturbelassenen Wiesen und Bergmähdern? Eine Heilpflanze oder ein altes Zauberkraut? Eine Delikatesse zum Verzehr geeignet oder gar eine Giftpflanze? Freuen Sie sich auf Wild- & Heilpflanzen, die Sie kennen und bestimmen lernen. Informationen, wie Sie Wildpflanzen sammeln und nützen können. Fakten, Humorvolles und Wissenswertes. Ein Naturerleben der besonderen Art. 16


„G’sund & Guat“-

Wochenprogramm: Montag: Wildkräuter- oder Bergblumenwanderung mit der Wanderführerin & Kräuterpädagogin Katharina Kühr

Dienstag: Geführte Wanderung in Begleitung Ihrer Gastgeber

Mittwoch: Käse und Wein im GROSSARLER HOFWeinkeller: von frisch über süß bis hin zu Hartkäse. Dazu kredenzen wir die passenden Weine.

Donnerstag: Jahreszeitliche Themenwanderung: … Die „Beeren“ sind los Juli: Himbeeren August: Schwarzbeeren September & Oktober: Preiselbeeren … Auf der Suche nach Wald- und Wildpilzen: Wir verraten Ihnen die geheimsten Plätze.

Freitag: E-Bike-Tour in Begleitung Ihrer Gastgeber 17


18


Entschleunigung in kurzer Zeit durch Gegensätze, die sich anziehen. Bester Beweis dafür ist der GROSSARLER HOF mit der Mooslehenalm. Unsere Gäste schätzen sowohl den stilvollen Luxus im Hotel, sie lieben aber auch die Einfachheit und Ruhe der Lodge. Hier können Sie nicht nur einen Hüttenabend verbringen und die Sonne beobachten, wenn sie sich hinter den Bergen verabschiedet. Die Lodge ist nach einem ergiebigen Frühstück am nächsten Morgen auch idealer Ausgangspunkt für eine genussvolle oder anspruchsvolle Bergtour.

Luxus und Einfachheit.

Hotel und Lodge.

15.6. – 5.10.2013

• 2 Übernachtungen inkl. Großarler Hof-Verwöhnpension • 1 Übernachtung auf der Mooslehenalm mit Hüttendinner & Hüttenfrühstück • 1 pure ALTITUDE Spa-Behandlung nach Wahl (50 Min.) für SIE • 1 Almwellness-Behandlung nach Wahl (25 Min.) für IHN • Transfer & Gepäckservice zur Mooslehenalm • Teilnahme am betreuten Wochenprogramm inkl. Wanderungen in Begleitung Ihrer Gastgeber, Themenwanderungen zu Früchten & Kräutern sowie Grillabend auf der Alm 3-Tages-Pauschale € 325 pro Person im DZ Standard

19


20


Romantische Logenplätze.

Kurz flittern, Mini-Moon gebucht! Wo, wenn nicht hier, kann sich die Liebe herrlich entfalten und zu einer neuen Intensität finden? Schenken Sie sich Zeit für Zweisamkeit, verbringen Sie verträumte Stunden und zelebrieren Sie den Zauber Ihrer Partnerschaft! Versteckte Oasen der Ruhe und lauschige Logenplätze in der traumhaften Natur warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Wenn Sie sich gemeinsam zu sportlichen Aktivitäten aufmachen, finden Sie anschließend im GROSSARLER HOF jenen Rückzugsort, der Ihrer Zeit zu zweit den perfekten Rahmen verleiht.

Ein romantisches Candle-Light-Dinner, um Ihren Hochzeitstag zu feiern, eine besondere Überraschung für den geliebten Menschen an Ihrer Seite oder einfach nur genussvolle Stunden zu zweit – lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf! 15.6. – 3.11.2013

• 3 Übernachtungen inkl. Großarler Hof-Verwöhnpension • Dekoriertes Romantik-Zimmer & eine Flasche Champagner bei Anreise • Romantisches Candle-Light-Bad für zwei im Erlenreich Relax & SPA • 1 Überraschungsmenü in der Jagastub’n mit Weinbegleitung • E-Bike- oder Mountainbike-Verleih für einen Halbtagesausflug 3-Tages-Pauschale € 352 pro Person im DZ Standard 21


GC Goldegg 22


Hike & Fly

Sport in allen Facetten Der GROSSARLER Hof ist das prädestinierte Basislager für sportlich Aktive. Kletterer, Mountainbiker, Genussradler und Alpingolfer – sie alle kommen bei uns voll auf ihre Rechnung, denn im Sommer entfaltet das Großarltal seinen blühenden Reichtum. Mit 120 km beschilderten Radund Mountainbikewegen präsentiert sich das Tal der Almen als wahres BikesportParadies, etliche Klettersteige locken außerdem zu vertikalen Abenteuern. Wer es gemütlicher angehen möchte, leiht sich im GROSSARLER HOF ein E-Bike und macht einen Ausflug entlang des Talradweges bis Hüttschlag. Und wenn dann nach bewältigter Tour auch noch eine zünftige Hüttenjause als Belohnung wartet, ist das genussvolle Sporterlebnis perfekt. Im Umkreis des GROSSARLER HOFS befinden sich auch acht malerische Golfplätze, die innerhalb einer Autostunde leicht zu erreichen sind.

Hinaufwandern und herunterfliegen – so lautet die Devise bei der neuen Trendsportart „Hike & Fly“. Mit einem besonders leichten Gleitschirm im Gepäck geht es hinauf auf den Gipfel von einem der sanften Grasberge im Großarltal. Oben angekommen, genießt man den Ausblick und macht sich auf zu einem herrlichen Panoramaflug. So ist man dem Himmel ganz nah und hat doch bald wieder festen Boden unter den Füßen. Gleitschirmtouren-Vorschläge finden Sie in unserem Blog!

23


24


Nationalpark zum Anfassen Blühende Wiesen, rauschende Bäche und imposante Gipfel bilden die traumhafte Kulisse für einzigartige Urlaubserlebnisse auf Tuchfühlung mit der Natur. 10.000 Tierarten und 1.800 Pflanzenarten finden rund um den GROSSARLER HOF im Nationalpark Hohe Tauern einen naturnahen und gesicherten Lebensraum. Am besten Sie erkunden ihn auf leisen Sohlen beim Nature-Watching. Dabei können Sie Gämsen, Steinadler, Hirsche, Rehe, Murmeltiere und viele weitere Tierarten in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Und natürlich: Den Fotoapparat nicht vergessen!

Der Nationalpark Hohe Tauern hält in den Sommerprogrammen wieder viele tolle Möglichkeiten bereit, das Schutzgebiet intensiv zu erleben. Geführte Wanderungen mit Nationalpark-Rangern, außergewöhnliche Bergtouren oder Wildtierbeobachtungen sind nur einige Beispiele. Einen Überblick finden Sie auf www.hohetauern.at.

25


Kunst & Kultur Kultur wird in Stadt und Land Salzburg großgeschrieben! Viele Events und Veranstaltungen locken seit Jahrzehnten nationale und internationale Besucher an. Jede Jahreszeit hat ihre ganz besonderen kulturellen Reize, so zum Beispiel der Salzburger Bauernherbst, wo Sie unverfälschte Tradition erleben. Das wohl berühmteste Ereignis sind aber die Salzburger Festspiele. Kulturliebhaber aufgepasst – für Sie haben wir ein Arrangement rund um die Festspielzeit geschnürt.

Salzburger Festspiele 27.8. – 31.8.2013

• 4 Übernachtungen inkl. Großarler Hof-Verwöhnpension • 1 Eintrittskarte pro Person für den „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal – Das Sterben des reichen Mannes – Aufführung am Domplatz am 28.8. um 21 Uhr • Transfer Salzburg (hin & retour) 4-Tages-Pauschale € 575 pro Person im DZ Standard Bitte reservieren Sie rechtzeitig, da nur ein limitiertes Kartenkontingent verfügbar ist!

Termin vormerken!

„Wild, Tracht & Volksmusik“ 4. Jägerball am 12. Oktober 2013 Das Programm und die Höhepunkte finden Sie auf unserer Website.

26


Sommer & Herbst 2013 – Zimmerpreise Großarler Hof-Verwöhnpension & Inklusivleistungen

Alle Preise verstehen sich in Euro pro Person inkl. Großarler Hof-Verwöhnpension, Steuern, Taxen und Abgaben.

15.6. – 3.11.2013

Tagespreis

Wochenpreis

• Frühstückserlebnis bis 11 Uhr • Nachmittagsjause

Einzelzimmer Standard – 17 m2

€ 95

€ 630

Doppelzimmer Standard – 25 – 30 m2

€ 95

€ 630

Turmzimmer Standard – 28 m2

€ 95

€ 630

• Begrüßungsgetränk bei Anreise &

Kuschelzimmer Zirbe – 25 m2

€ 110

€ 735

Willkommensgruß am Zimmer

Doppelzimmer Superior – 35 m2

€ 110

€ 735

Turmzimmer Superior – 35 m2

€ 110

€ 735

Turmzimmer Familie – 50 m2

€ 124

€ 826

• Entspannung im Erlenreich Relax & SPA • Bewegung im Fitnessraum mit Cardiogeräten

Kuschelsuite – 30 m2

€ 119

€ 791

Suite – 50 m2

€ 130

€ 868

Suite mit Galerie – 60 m2

€ 130

€ 868

Jägersuite – 55 m2

€ 141

€ 938

• 4-Gang-Dinner (Auswahlmöglichkeit) mit Salatbuffet & Käseauswahl

• Teilnahme am betreuten Wochen programm inkl. geführter Wanderungen mit den Gastgebern

• Reservierter Parkplatz in der Tiefgarage mit direktem Zugang zum Hotel inkl. Park- und Gepäckservice • WLAN in allen Zimmern und in der Lobby

Zimmerbeschreibung

Sonderpreise

Alle Zimmer und Suiten sind mit Balkon, beheizter Kleidertrocknung, Safe in Laptop-Größe, Minibar, Flat-Screen, Kabel-TV und Radio, Lautsprecher im Badezimmer, Digital-Telefon, gratis WLAN, getrenntem WC in allen Doppelzimmern und Suiten, Badezimmer mit Badewanne und größtenteils mit zusätzlicher Dusche, Föhn, Schmink- und Rasierspiegel ausgestattet. Die Suiten verfügen zusätzlich über Stereoanlage mit iPod- und MP3-Anschluss sowie Nespresso-Maschine.

Erwachsene im Zusatzbett sind auf Anfrage möglich und erhalten 30 % Ermäßigung. Bei Einzelbelegung beträgt der Aufpreis 30 %. Die Reinigungspauschale für Hunde beträgt € 13 pro Hund und Tag.

Die Grundrisse aller Zimmer und Suiten sowie Wohnbeispiele finden Sie auf www.grossarlerhof.at.

Kinderermäßigungen finden Sie auf www.grossarlerhof.at.

27


Anreise & Transfers Flughafen Salzburg 75 km, 1 Stunde Flughafen München 245 km, ca. 3 Stunden Bahnhof St. Johann/Pongau 15 km, 20 Min. Gerne organisieren wir auf Anfrage Transfers (kostenpflichtig).

GroSSarler Hof ★★★★Superior Familie Johann Andexer & Familie Walter Viehhauser | Unterberg 122 | 5611 Großarl | Österreich Tel +43 6414 8384 | Fax +43 6414 8384 44 | info@grossarlerhof.at www.grossarlerhof.at © marketing-deluxe.at · Fotos: GroSSarler Hof, TVB Großarltal, SalzburgerLand, GC Goldegg, Michael Huber Fotografie, pure ALTITUDE, fotolia · Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorhergegangenen ihre Gültigkeit. · Änderungen, Irrtümer, Satz- und Druckfehler vorbehalten. · Stand April 2013.


gah_sommerbooklet_20_2013_4_22_16_1