Issuu on Google+

Welterbe

Dachstein Salzkammergut

_Folder_99x210_2013_D.indd 1

2013

www.dachstein-salzkammergut.com

18.03.13 12:4


_Folder_99x210_2013_D.indd 2

18.03.13 12:4


Spektakuläre Aussichtsplattformen, eindrucksvolle Höhlen sowie eine Vielzahl an Wanderrouten und Sportangeboten:

Willkommen am Dachstein.

Der Dachstein bietet alles, was Ihr Herz begehrt und verspricht Tage voller Naturerlebnisse und bleibender Erinnerungen. Entdecken Sie die märchenhafte Welt der Eishöhle, wandern Sie auf den Spuren der Höhlenforscher durch Mammut- und Koppenbrüllerhöhle. Spüren Sie auf der Aussichtsplattform 5fingers das Adrenalin durch Ihre Adern strömen und entspannen Sie danach bei einer gemütlichen Wanderung zum Heilbronner Kreuz. Egal wofür Sie sich entscheiden, der Dachstein wird Sie mit seinem Zauber gefangen nehmen!

_Folder_99x210_2013_D.indd 3

18.03.13 12:4


. . e2 ck re t s il Te

.

ke ec tr ils Te 1

Welterbe.

Dachstein Salzkammergut. 4 Farben, 4 Erlebnis-Ebenen.

_Folder_99x210_2013_D.indd 4

18.03.13 12:4


. Teilst recke 3

.

.

Was im Tal mit der tosenden Koppenbrüllerhöhle beginnt, geht mit tollen Eindrücken auf der für Kinder unvergleichlichen Schönbergalm und in den Höhlen bei der Mittelstation der Krippensteinbahn weiter und endet mit atemberaubenden Ausblicken auf dem Krippenstein Gipfelplateau und der Hallstätter Gletscherregion.

_Folder_99x210_2013_D.indd 5

Wanderweg Straße

Busverbindung Information

Bahnlinie Schiffslinie Bahnhof

Parkplatz Restaurant

18.03.13 12:4


Raus aus der DachsteinKrippensteinbahn und mitten rein ins

Naturerlebnis Schรถnbergalm.

_Folder_99x210_2013_D.indd 6

18.03.13 12:4


Der liebevoll angelegte Naturpark Schönbergalm bei der Dachstein-Krippenstein Mittelstation lädt zum Schauen, Staunen und Entspannen ein. Da gibt es ein Höhlenmuseum zu entdecken, die Kinder können sich auf eine Entdeckungsreise durch die Mutmam-Höhle machen und in der Sauwetterstation kann man die Höhlenlabyrinthe aus der Sicht der Höhlenforscher entdecken. Vorbei am Almbodenkick geht es auf einem Erlebnispfad zum Bamhittl, von wo man den tollen Ausblick auf die Alm genießen kann. Ein Kletterparcours, Informationen zur Geologie der Region und ausreichend Möglichkeiten zum Rasten und Entspannen runden das Angebot in unmittelbarer Nähe der Seilbahn-Mittelstation ab. Hier können Sie die Seele baumeln lassen, im Erlebnisrestaurant neue Kraft tanken und die Vorfreude auf die Eis- und Mammuthöhle in vollen Zügen auskosten!

_Folder_99x210_2013_D.indd 7

18.03.13 12:4


‘Gralsburg’. ‘König Artus Dom’.

Eishöhle, Wunderwelt aus Eis.

_Folder_99x210_2013_D.indd 8

18.03.13 12:4


Hinter all den märchenhaften Namen verbergen sich faszinierende Gebilde aus Eis und Stein, die Sie bei einem Besuch der Eishöhle aus nächster Nähe bestaunen können. In Begleitung erfahrener Höhlenführer lernen Sie die magische Unterwelt des Dachsteins kennen. Spektakuläre Eisskulpturen, atemberaubende Lichteffekte und einzigartige Kunstinstallationen werden Sie mit ihrem Zauber gefangen nehmen. Ein Zauber, den auch die Jüngsten bei der Kinderführung Korah und der Höhlenbär erleben können. Doch nicht nur Naturliebhaber kommen in der Eishöhle auf ihre Kosten – auch Kunstliebhaber werden das ewige Eis lieben: Jedes Jahr im August verwandelt sich der Parsivaldom in einen einzigartigen Konzertsaal. Im Rahmen der Eisklangkonzerte haben Sie Gelegenheit, sich einen besonderen Ohrenschmaus zu gönnen – Gänsehaut inklusive!

_Folder_99x210_2013_D.indd 9

18.03.13 12:4


Gigantische Höhlengänge und eindrucksvolle Felskathedralen:

Mammuthöhle. Höhlenlabyrinth der Superlative. Die Mammuthöhle, eine der weltgrößten Karsthöhlen, besticht durch ihre Größe, Formenvielfalt und eindrucksvolle künstlerische Installationen.

_Folder_99x210_2013_D.indd 10

18.03.13 12:4


Knapp 70 Kilometer des Labyrinths sind bis heute erforscht, wo sonst also könnte man sich ein besseres Bild vom Formenreichtum der Höhlenwelt machen als hier. Bei unseren Führungen durchwandern Sie gigantische Höhlengänge, eindrucksvolle Felskathedralen und erfahren, wie diese entstanden sind. Licht- und Schattenspiele sowie eine Laserinstallation sorgen dabei für besondere Effekte. Wer nach so einem Rundgang Lust bekommen hat, in die Fußstapfen der Höhlenforscher zu treten, der ist in der Mammuthöhle genau richtig. Verschiedene Trekkingtouren ermöglichen es, in die faszinierende Welt unter Tage einzutauchen. Greifen Sie also zu Overall, Stirnlampe und Helm und wagen Sie sich in die verfallene Burg oder erforschen Sie das Innere des Berges bei der Großen Mammuthöhlenführung. Ein spannendes Erlebnis abseits der touristischen Pfade ist garantiert!

_Folder_99x210_2013_D.indd 11

18.03.13 12:4


Tosend bahnt sich das Wasser seinen Weg.

Die Koppenbrüllerhöhle.

Dort wo noch heute ein eindrucksvoller Höhlenbach in die Koppentraun stürzt, liegt die jüngste der drei Dachsteinhöhlen – die Koppenbrüllerhöhle. Besonders zur Zeit der Schneeschmelze und nach ausgiebigen Regenfällen bietet sie ein einzigartiges Naturschauspiel, das seinem Namen alle Ehre macht und das Sie im Rahmen unserer Führungen dennoch völlig gefahrlos durchwandern können. Brüllend bahnt sich das Wasser seinen Weg durch den Berg, und so ist es nicht verwunderlich, dass sich allerhand Mythen rund um diese Höhle ranken. Diese „wilde“ Seite der Höhle ist es auch, die man bei Trekkingtouren für die ganze Familie kennen lernen kann. Egal ob es die kinderfreundliche Kleine Abenteuerführung oder die anspruchsvolle Trekkingtour durch die Urwassergänge ist, nach einem solchen Tag werden auch Sie sich als echter Abenteurer fühlen!

_Folder_99x210_2013_D.indd 12

18.03.13 12:4


_Folder_99x210_2013_D.indd 13

18.03.13 12:4


Berge, so weit das Auge reicht:

Krippenstein. Mehr als nur Wandern. Ein herrliches Hochplateau und jede Menge Abwechslung: Hier am Krippenstein finden Sie alles, was das Wanderer-, Bergsteiger- und GenieĂ&#x;erherz begehrt.

_Folder_99x210_2013_D.indd 14

18.03.13 12:4


Egal ob Sie auf der Welterbespirale entspannen, Nervenkitzel auf den 5fingers suchen oder gemütlich wandern wollen – es bleibt kein Wunsch offen. Schwerelos können Sie mit der DachsteinKrippensteinbahn auf über 2.000 Meter gondeln und den Berg ganz ohne Anstrengung bezwingen. Das gilt auch für gehbehinderte Menschen: Die Aussichtsplattform WeltNATURerbe ist barrierefrei erreichbar, sodass jedermann die Möglichkeit hat, das einmalige Dachsteinpanorama aus nächster Nähe zu genießen.

_Folder_99x210_2013_D.indd 15

18.03.13 12:4


400 Meter über dem Abgrund.

5fingers. Adrenalin & Entspannung.

Das ist nichts für schwache Nerven! Die Aussichtsplattform 5fingers bietet einen Adrenalinkick auf höchstem Niveau.

_Folder_99x210_2013_D.indd 16

18.03.13 12:4


3

2

Auf fünf unterschiedlich gestalteten Stegen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Schwindelfreiheit unter Beweis zu stellen und einmalige Tiefblicke auf Hallstatt, den Hallstätter See und das Innere Salzkammergut zu genießen. Nicht ganz so luftig geht es am WeltNATURerbeblick zu. Dieser bietet eine herrliche Aussicht auf den Dachstein und die übrige Bergwelt. Ideal, um sich Appetit auf ausgedehnte Bergtouren zu holen!

(2)

Aller guten Dinge sind Drei. Die Welterbespirale am Gipfel des Krippensteins (3) lädt zum Relaxen, Informieren und Genießen ein. Hier erfahren Sie Wissenswertes über diverse Welterbestätten, können den Tag am Fotopoint bildlich festhalten und in einer der Relax-Liegen die Seele baumeln lassen!

_Folder_99x210_2013_D.indd 17

18.03.13 12:4


_Folder_99x210_2013_D.indd 18

18.03.13 12:4


Heilbronner Rundwanderweg Familien möchten wir besonders den Heilbronner Rundwanderweg ans Herz legen. Sanfte Steigungen und unglaubliche Ausblicke auf den Hallstätter Gletscher begleiten diese familienfreundliche Wandertour. Informationstafeln, Versteinerungen und ein toll ausgebautes Wegenetz machen den Ausflug von der Bergstation zur Gjaidalm zu einem lehrreichen Vergnügen für Jung und Alt.

Bewegungshunger oder Wanderlust:

Dachstein ganz sportlich. Ihr Bewegungshunger will gestillt werden? Dann sind Sie am Dachstein genau richtig. Vom Tal zum Gipfel bietet die Region unzählige genussvolle Wanderrouten, aber auch anspruchsvolle Berg- und Klettertouren und viele weitere abwechslungsreiche Sportangebote. Also Rucksack packen und los! Egal, ob Gipfelsieg, eine Tour über das Dachsteinplateau oder eine gemütliche Runde in der Nähe einer Hütte – der Dachstein bietet so viel Abwechslung, dass er zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Ziel darstellt!

Nature Trail Geologieinteressierte wird der Nature Trail locken. Dieser Themenwanderweg führt von der Gjaidalm über das Wiesberghaus zur Simonyhütte und vermittelt ein umfangreiches Wissen über das Gestein sowie die Tier- und Pflanzenwelt der Region.

_Folder_99x210_2013_D.indd 19

18.03.13 12:4


Tickets. Preise.

Gipfelticket

Eis- / MammutHöhlenticket

Alle Preise in Euro. Details zu Jahrgangs-, Gruppen- und Familienregelungen finden Sie unter Trekkingtouren (vorletzte Doppelseite)

Höhl Kom

oder

1 Erwachsener

27,00

28,00

1 Kind

15,00

15,50

1 Erw. + 1 Kind

38,00

39,50

1 Erw. + Kinder

45,00

46,50

2 Erw. + 1 Kind

59,50

62,00

2 Erw. + Kinder

66,50

69,00

Gruppe Erwachsene

25,00

26,00

Gruppe Kinder / Schüler

13,00

13,50

Öffnungs- & Betriebszeiten. Die Seilbahn fährt für Sie von Betriebsbeginn bis 14. Juni 2013 und von 9. September bis 27. Oktober 2013 jeweils von 8.40 h bis 16.50 h (Gjaidalm, Teilstr. 3), 17 h (Bergstation, Teilstr. 2) bzw. 17.10 h (Schönbergalm, Teilstr. 1). Von 15. Juni bis 8. September 2013 können Sie die jeweils um eine halbe Stunde verlängerten Sommerbetriebsschlusszeiten und damit Ihren Tag am Berg optimal ausnützen! Für ein ungetrübtes Höhlenvergnügen unbedingt warme Kleidung tragen! Temperaturen: Eishöhle -2°C, Mammuthöhle +3°C, Koppenbrüllerhöhle +6°C

_Folder_99x210_2013_D.indd 20

18.03.13 12:4


mutet

HöhlenKombiticket

Dachstein Salzkammergut Ticket

All Inclusive Ticket

Koppenbrüllerhöhlenticket

oder

34,00

38,00

40,00

11,00

19,50

22,00

23,00

6,50

47,50

54,00

56,50

16,50

56,50

63,50

67,00

19,00

75,00

84,50

88,50

25,00

84,00

94,00

98,50

27,50

31,00

35,00

36,50

10,00

16,50

19,00

20,00

6,50

Hunde: € 2,50 / Tag (Bitte die Beißkorb- und Leinenpflicht beachten!)

Eishöhle und Seilbahn Teilstrecke 1 1. Mai bis 27. Oktober 2013 Mammuthöhle, 5fingers, Welterbespirale und Seilbahn Teilstrecke 2 11. Mai bis 27. Oktober 2013 Seilbahn Teilstrecke 3 15. Juni bis 27. Oktober 2013 Koppenbrüllerhöhle 1. Mai bis 29. September 2013 jeweils von 9 bis 16 h

_Folder_99x210_2013_D.indd 21

18.03.13 12:4


Klassik im Parsivaldom.

Eisklang Konzerte. Die bizarren Eisgebilde des Parsivaldoms bieten eine kongeniale Bühne für romantische Klangwelten zwischen Genie, Virtuosität und bizarren Traumstimmungen.

Fr, 2.8.2013

„einfach klassisch“

Peter Langgartner / Violine, Gereon Kleiner / Klavier (Universität Mozarteum Salzburg) Fr, 9.8.2013

SaxoFour

Music for all Occasions – ein „Cross over“ Christian Maurer, Florian Bramböck, Klaus Dickbauer, Wolfgang Puschnig Fr, 16.8.2013

Brillante Romantik


Markus Pichler / Posaune (Staatsopernorch. Wien) Peter Brugger / Klavier Fr, 23.8.2013

Virtuose Signale

Hannes Moritz / Trompete (Mozarteumorch. Salzburg) Yvonne Brugger / Klavier Fr, 30.8.2013

Boogie Woogie Classics

Axel Zwingenberger

Eisklang Konzert Ticket inkl. Seilbahn Teilstrecke 1 Eintritt & Führung in die Eishöhle Eisklang-Konzert dreigäng. Eisklangmenü im Restaurant Schönberg Erwachsene 57,Kinder * 46,-

*

Kinder Jahrgang 1997 und jünger

_Folder_99x210_2013_D.indd 22

18.03.13 12:4


.

Obertrauner

Wanderherbst. Geführte Wanderungen, Feste und Brauchtum Herbstzeit ist Wanderzeit! Wandern Sie mit beim Obertrauner Wanderherbst! Gemeinsam entdecken wir die unglaublichen Naturschönheiten des Dachstein-Krippenstein-Massivs! Tipp: Bei den geführten Wanderungen des Obertrauner Wanderherbstes werden sowohl leichte Wanderungen als auch anspruchsvollere Touren angeboten! Vollmond am Krippenstein Musikalisch umrahmt von den Obertrauner Weisenbläsern Di, 20.8. und Mi, 18.9.2013, 18 h Fr, 18.10.2013, 17:30 h Sonnenaufgangsfahrten mit Frühstück in der Lodge am Krippenstein So, 25.8. und So, 8.9.2013, 5:30 h So, 22.9.2013, 6 h Besonderes Sa, 31.8.2013 „Wanderungen zu den Schafen“ auf Däumelkogel bzw. auf den Speikberg Sa, 7.9.2013 geführte Wanderung auf den Taubenkogel Do, 12.9.2013 geführte Wanderung zum Modereck Sa, 14.9.2013 geführte Wanderung auf den Zwölferkogel Bergmesse am Zwölferkogel, 11:30 h Do, 19.9.2013 geführte Wanderung zum Däumelsee und zum Hirzkarsee Sa, 21.9.2013 Plateau-Wanderung „Am Stein“ vom Krippenstein über die Dachstein-Hochfläche „Am Stein“ Do, 26.9.2013 geführte Wanderung entlang des „Nature Trails“ zum Wiesberghaus Sa, 28.9.2013 geführte „Rund-Wanderung“ auf den Zwölferkogel Mo, 30.9.2013 „Liachtbratln am Stoa“ Sa, 26.10.2013 Bergmesse am Krippenstein bei der „Heilbronner Kapelle“, 10:30 h Das gesamte Programm finden Sie unter www.wanderherbst.net

_Folder_99x210_2013_D.indd 23

18.03.13 12:4


Spezialführungen & Trekkingtouren. Mammuthöhle. Verfallene Burg mind. 4 Pers. / max. 10 Pers. pro Gruppe Dauer: ca. 4 Std. inkludiert sind eine Berg- & Talfahrt Teilstrecke 1 und Führung sowie Museumsführung Ab 4 Personen pro Person

73,-

Große Mammuthöhle mind. 4 Pers. / max. 10 Pers. pro Gruppe Dauer: ganzer Tag inkludiert sind eine Berg- & Talfahrt Teilstrecke 1 und Führung Ab 4 Personen pro Person

120,-

Alle Preise in Euro. Bei allen Trekkingtouren/Führungen: Anmeldung im Vorfeld erforderlich. Alle oben angeführten Preise sind pro Person Preise und gelten zu den Betriebs-/Öffnungszeiten der Betriebe (Ausnahme: Eisklang Konzerte). Kinder: Jahrgang 1997 – 2006, Kinder Jahrgang 2007 und jünger fahren frei in Begleitung eines Elternteils (Alter & Familiennachweis erforderlich). Gruppe: ab 20 vollzahlenden Personen bei geschlossenem Kauf gleicher Leistungen durch Reiseleiter, jede 21. Person ist frei. Schule Gruppe: ab 10 zahlenden Schülern 1 Begleitlehrer/-person frei, für weitere Begleitpersonen/-lehrer wird der Gruppenpreis Erwachsene angewendet. Bei Familienpreisen sind das Alter der Kinder & ein Familiennachweis erforderlich, 3. Kind und jedes weitere ist frei.

_Folder_99x210_2013_D.indd 24

18.03.13 12:4


Koppenbrüllerhöhle. Kleine Abenteuerführung mind. 4 Pers./ max. 20 Pers. pro Gruppe Dauer: ca. 1,5 Std. Treffpunkt: Holzhütte gegenüber GH Koppenrast Erwachsene 27,Kinder 21,Schule 16,Urwassergänge mind. 4 Pers. / max. 10 Pers. pro Gruppe Dauer: ca. 2,5 Std. Treffpunkt: Holzhütte gegenüber GH Koppenrast Erwachsene 41,50 Kinder 24,Schule 24,-

Eishöhle. Kinderführung ‘Korah und der Höhlenbär’ Die spannende Kinderführung erzählt von Korah, dem Steinzeitkind und seinem besten Freund, dem Höhlenbären, und nimmt euch mit auf eine spannende Reise in die Eishöhle. 1. Juli 2013 bis 31. August 2013 täglich zweimal Anmeldung beim Informationsschalter auf der Schönbergalm (Mittelstation) Beginn jeweils um 11:30 h und 15:00 h beim Eishöhleneingang Preise siehe Eishöhlentickets in der Preistabelle.

_Folder_99x210_2013_D.indd 25

18.03.13 12:4


NEU!

Das UNESCO Welterbeticket Mit dem neuen UNESCO-Welterbeticket erleben Sie einen wunderschönen Streifzug durch die UNESCOWelterberegion Dachstein Salzkammergut. Einen erlebnisreichen Ausflugstag garantieren die beeindruckenden Eisformationen der Dachstein Eishöhle, die stimmungsvolle Kulisse des Welterbe-Ortes Hallstatt und natürlich die Schifffahrt über den geheimnisvoll glitzernden Hallstätter See! Im UNESCO-Welterbeticket sind Berg- und Talfahrt mit der Dachstein Krippenstein-Seilbahn, Eintritt in die spektakuläre Dachstein Eishöhle, eine stimmungsvolle Schifffahrt am Hallstätter See und die Busfahrt für die Rückreise inkludiert. Das UNESCO-Welterbeticket ist von 1. Juni bis 30. September 2013 bei der Dachstein-KrippensteinSeilbahn in Obertraun erhältlich.

TIPP: Ankunft bei der Talstation um spätestens 10 h, damit der Tag ohne Hektik genossen werden kann!

UNESCO Welterbeticket Berg- und Talfahrt mit der Dachstein Krippenstein-Seilbahn Eintritt in die spektakuläre Dachstein Eishöhle stimmungsvolle Schifffahrt am Hallstätter See von Obertraun nach Hallstatt Bustransfer zur Schiffsanlegestelle und von Hallstatt nach Obertraun zurück Erwachsene 32,– Kinder * 18,–

*

Kinder Jahrgang 1997 und jünger

_Folder_99x210_2013_D.indd 26

18.03.13 12:4


Abwechslung und bleibende Erinnerungen.

Work Life Balance.

Sie suchen eine außergewöhnliche Location für Tagungen, Incentives, Seminare oder Firmenausflüge? Dann ist der Dachstein die perfekte Wahl. Egal, ob Höhlenabenteuer, Genusswanderung oder ein Adrenalinkick beim Besuch der 5fingers – ein Ausflug auf den Dachstein verspricht Abwechslung, gute Stimmung und bleibende Erinnerungen.

_Folder_99x210_2013_D.indd 27

3 GIPFEL – 1 TICKET!

ip 3G

fe l

–1

Tic

ke t

!

www.gipfelticket.at Tel.: 050 140

18.03.13 12:4


Dachstein Salzkammergut Dachstein Tourismus AG Winkl 34, 4831 Obertraun am Hallstättersee Austria Tel +43 50 140 Mail info@dachstein-salzkammergut.com www.dachstein-salzkammergut.com

Unsere Partner.

_Folder_99x210_2013_D.indd 28

Impressum. Text: Brigitte Buberl. Fotos: Semrad, Keller, Neichl, Haafke, OÖ Seilbahnholding, Gamsjäger, Himsl, Hörmandinger. Illustration Panorama: Ingrid Wambacher. Gestaltung: Studio Mitte Digital Media. Irrtümer, Satzfehler und Änderungen vorbehalten.

18.03.13 12:4


dachstein_salzkammer_2013_5_26_13_7