Issuu on Google+

BUS-GRUPPENREISEN durch den Garten Ă–sterreichs 2013/14


NÄCHTIGUNGSBETRIEBE & AUSFLUGSZIELE

11 7

20 4

3

24

6

17

15 8 26

23

19

13

5 14 22

25 28

21

16

10 12

27

18 2

9 1

www.oststeiermark.com 2


GENUSSCARD 120 Ausflugsziele inklusive! In zahlreichen Partnerhotels, Pensionen und Ferienwohnungen bezahlen Sie nur die Nächtigung und Sie erhalten dazu automatisch die GenussCard – und das ohne Aufpreis. Mit der ersten Inklusivkarte der Oststeiermark und des Steirischen Thermenlandes haben Sie freien Eintritt zu über 120 fantastischen Ausflugszielen, vielfältigen Sportangeboten und g‘schmackigen Verkostungen wie zum Beispiel: Natur & Garten: • Sulamith Garten • Stutenmilchgestüt Töchterlehof Museen & Ausstellungen: • Kräftereich St. Jakob/Walde • Schaubergwerk & Heimatmuseum Arzberg • Stoani Haus der Musik Wassererlebnis: • Jogllandoase Wenigzell • Stubenbergsee Kulinarik: • Almenland Imkerei Kreiner • Almenland Vogelbeer Brennerei Graf • Gläserne Fabrik Schirnhofer • Obsthof Wilhelm Sport & Freizeit: • Feistritztalbahn • Tierwelt & GARTENSCHLOSS Herberstein • Sommerrodelbahn Koglhof Informieren Sie sich unter www.genusscard.at Tourismusregionalverband Oststeiermark - Radersdorf 75 8263 Großwilfersdorf - T: +43 (0)3385 21090 - F: DW 25 info@oststeiermark.com www.oststeiermark.com 3


1

Falkensteiner Hotel & Spa

Das Falkensteiner Hotel & Spa Bad Waltersdorf ist der ideale Ort, um sich vor der Hektik des Alltags zurückzuziehen. Genießen Sie Lifestyle pur und echtes Steiermark-Feeling für alle Sinne. Das Herzstück des Hotels ist die 2.300 m² große Acquapura Wohlfühlwelt mit 35°C Thermalwasserbecken, Sportaußenbecken und weitläufiger Saunalandschaft. Entdecken Sie die „Steirische Natur-Wellness“, unser eigens kreiertes Wellnessprogramm nach Steirischen Traditionen, die weitläufige Gartenlandschaft mit Kräuterspirale und Naschgarten und die Massagen im Gartenpavillon oder unsere Kräuter Workshops. Gerne erstellen wir Ihnen individuelle Angebote und Pakete für Kurzaufenthalte.

Reise ins Steirische Thermenparadies • 3 Nächte mit Falkensteiner Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbuffet, abends ein 5-Gang-Wahlmenü) • Freie Benützung des 2.300 m² Acquapura SPA • Tägliches Aktivprogramm • Kuscheliger Bademantel im Zimmer mit Badetasche inkl. Badetuch leihweise während des Aufenthaltes • Tennis und Squash gratis im Sportaktivpark Bad Waltersdorf • 25 % Ermäßigung auf Greenfees der Golfanlage Bad Waltersdorf direkt vor der Hoteltüre jede 21. Person nächtigt gratis im ½ Doppelzimmer

Preis: ab € 243,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: bis 23.12.2014

„Steirische Auszeit“ • 5 Nächte (von Sonntag bis Freitag) mit Falkensteiner Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbuffet, abends ein 5-Gang-Wahlmenü) • Freie Benützung des 2.300 m² Acquapura SPA • Tägliches Aktivprogramm • Kuscheliger Bademantel im Zimmer mit Badetasche inkl. Badetuch leihweise während des Aufenthaltes • Tennis und Squash gratis im Sportaktivpark Bad Waltersdorf • 25 % Ermäßigung auf Greenfees der Golfanlage Bad Waltersdorf direkt vor der Hoteltüre jede 21. Person nächtigt gratis im ½ Doppelzimmer

Preis: ab € 355,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: bis 23.12.2014

**** Superior Falkensteiner Hotel & Spa Bad Waltersdorf 8271 Bad Waltersdorf 351 - T: +43 (0)3333 31065 - F: DW 900 badwaltersdorf@falkensteiner.com - www.badwaltersdorf.falkensteiner.com

4


2

H2O-Hoteltherme

Das H2O Hotel-Thermen-Resort bei Bad Waltersdorf präsentiert sich als modernes Freizeit-Hotel, welches mit seinen 192 Zimmern und dem direkten Anschluss an die Erlebnis-Therme ein beliebtes Urlaubsziel darstellt. Wasserattraktionen auf über 1.000 m² begeistern Gäste jeder Altersstufe, besonderer Beliebtheit erfreut sich Österreichs breiteste Doppelreifen-Rutsche. Neuer H2O Actionpark auf der Thermenwiese: die H2O Riesenrutsche, das H2O Dschungelland und die H2O Multifunktionssportanlage bieten für die jeweilige Altersgruppe Spaß der besonderen Art. Für das kulinarische Wohlbefinden sorgen die H2O Burger-Bar und die H2O Pago-Bar. Auch die neu gestaltete H2O Spielewelt bietet für Kinder genügend Platz zum Austoben! Die Sauna-Landschaft mit 7 Wärmequellen, einem Saunagarten auf 12.000 m², dem separaten Sauna-Eingang und eigenen Thermalbecken stellt für Ruhesuchende den perfekten Kontrast zur lebhaften Therme dar.

Thermen-Spaß in der Oststeiermark • Übernachtung in einem klimatisierten Nichtraucherzimmer • Halbpension inkl. Fruchtsäfte vom Buffet • täglicher Eintritt in die H2O Erlebnis-Therme Jede 21. Person frei!

Preis: ab € 45,- pro Person und Nacht im Doppelzimmer

zzgl. € 1,65 Nächtigungsabgabe pro Person und Nacht, Angebot gültig auf Anfrage und Verfügbarkeit, Gültigkeit: 09.01. – 23.12.2013 u. 2014

Busgruppen-Spezialtarife für Ihren Tagesausflug: Variante 1 • Tageseintritt in die H2O Erlebnis-Therme • Traditionelles Mittagsbuffet mit Suppen, Hauptspeisen, diversen Beilagen und Dessert

Preis: ab € 29,– pro Erwachsenen Variante 2 • Tageseintritt in die H2O Erlebnis-Therme

Preis: ab € 16,50 pro Erwachsenen Gültigkeit: bis 31.05.2013

*** H2O Hoteltherme GmbH - Sebersdorf 300 8271 Bad Waltersdorf - T: +43 (0)3333 22144 - F: DW 920 reservierung@hoteltherme.at - www.hoteltherme.at

5


3

Hotel - Restaurant „Schwarzer Adler“

In der historischen Stadt Friedberg, an der Sonnenseite des Wechselgebirges, eingebettet in eine waldreiche Hügel- und Berglandschaft liegt unser Hotel „Schwarzer Adler“. Gut bürgerlicher Familienbetrieb spezialisiert auf Reisegruppen! 50 Gästebetten sind mit dem Lift leicht zu erreichen und mit Dusche/WC, Föhn, Radio, Telefon und TV ausgestattet. Hoteleigene Sitzterrasse, traditionelle „Bürgerstube“, österreichische Küche, erlesene Weine.

6 Tage Land und Leute in der Steiermark • 5 Tage HP (Frühstücksbuffet, 3 Gang Wahlmenü mit Salatbuffet) • Begrüßungstrunk mit Musik • Wanderung durch die Apfelgärten der Steirischen Apfelstraße, Fahrt mit der Traktorgaudi, Apfel- und Schnapsverkostung • Fahrt entlang der Steirischen Blumenstraße, Besuch der Wasserspiele in Waldbach, Führung im Chorherrenstift Vorau, Besichtigung der Kirche in Pöllau, Verkostung in der Ölmühle Fandler sowie im Obsthof Retter, Buschenschankbesuch • Führung im Stoani Haus der Musik, Wanderung im Naturpark Almenland • Musikabend und Steirisches Buffet • Reiseleitung und Organisation der gesamten Reise

Preis: ab € 199,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: 01.01. – 31.12.2013 u. 2014

6-Tagesfahrt - Genussradeln in der Steiermark • 5 Tage HP (Frühstücksbuffet, 3 Gang Wahlmenü mit Salatbuffet) • Südliches Burgenland: Fahrt am Pinkataler Radweg zur Weinstraße am Eisenberg • Thermenradweg R12: von Friedberg zur Hundertwassertherme in Bad Blumau inkl. Rundgang durch die Therme • Feistritztalradweg R8: von Ratten bis ins Apfeldorf Puch bei Weiz inkl. Apfel-, Most- und Schnapsverkostung • alle Radtouren werden von zwei Guides begleitet • Rundgang durch die Stadt Friedberg • Buschenschankbesuch mit Musik statt dem Abendessen • Musikabend im Hotel • Warmes Steirisches Buffet statt dem Abendessen Radverleih pro Person und Tag: € 10,-

Preis: ab € 199,- pro Person im Doppelzimmer Jede 21. Person ist frei! Gültigkeit: 01.05. – 31.10.2013 u. 2014 *** Hotel – Restaurant „Schwarzer Adler“ Hauptplatz 6 - 8240 Friedberg - T: +43 (0)3339 22510 - F: DW 8 schwarzeradler@aon.at - www.adlerbus.at

6


4

Hotel-Restaurant „Strudlwirt“

Naturliebhaber sowie Schwammerl- und Beerenfreunde finden unser liebevoll gestaltetes 3 - Sterne Haus eingebettet im Herzen des kleinen verträumten Ortes Fischbach am Fuße des sagenumwobenen Teufelsteins. Gemütliches Beisammensein - sich wohlfühlen beim Genießen einer unserer 30 handgezogenen süßen oder pikanten Strudlspezialitäten, welche liebevoll aus den gesunden Produkten unserer Region komponiert werden. UNSER MOTTO: „Gut, gemütlich und familiär ...“

HÖHENLUFT & STRUDLDUFT Sommerfrische u. Handgezogenes in den Fischbacher Alpen! • Fischbacher „Griaß Euch“ Schlucker´l • 4 Nächtigungen im Einzel- oder Doppelzimmer mit Halbpension (tägliche Anreise) • Gemütliche Zimmer mit Parkettböden, Dusche, WC, Sat-TV, teilweise Föhn und einige mit Balkon • Reichhaltiges Frühstücksbuffet und 3-Gänge Mittag- oder Abendmenü mit Salatbuffet (2 Hauptspeisen zur Auswahl) • Ein Strudlbacklehrgang mit unserer lustigen Strudlwirtin Gitti • Ein köstlich vielfältiges Strudlbuffet im Rahmen der Halbpension • Ein Kräutergartenerlebnis mit Hofladenköstlichkeiten und Kräutergartenführung beim Kräuterhof Zemanek mit anschließender Spezialitätenverkostung (Dauer ca. 2 h) • Musik- und Tanzabend bei Kerzenlicht • Freie Benützung des hauseigenen Vitalbereiches mit Finnischer Sauna, Lichttherapie, Solarium, neu gestaltete Massage- und Ruheräume, kleiner Fitnessbereich (Massagen gegen Aufpreis) • Bei Ausflügen erfahrene Reisebegleitung durch unsere Seniorchefin Anni Ab 20 Personen 1 Freiplatz

Preis: ab F 155,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: 01.05. - 31.10.2013 u. 2014

*** Hotel – Restaurant Strudlwirt 8654 Fischbach 16 - T+F: +43 (0)3170 209 strudlwirt@aon.at - www.strudlwirt.at

7


5

Hotel Angerer-Hof

Urlaub für Leib & Seele Herrlich gelegen im flachhügeligen Apfelland nähe Stubenbergsee, in ruhiger sonniger Lage nur 10 Gehminuten von Anger entfernt. Erholung in familiärer, gemütlicher und herzlicher Atmosphäre. Unsere 52 Zimmer in verschiedenen Kategorien sind bestens ausgestattet und großteils mit dem Lift erreichbar. Entspannen Sie sich in unserem großzügigen Wellnessbereich: Hallenbad mit Relaxbereich und Sonnenplatzerl auf der Liegewiese. Neue Kraft tanken Sie in der Saunalandschaft mit 4 verschiedenen Saunen, Ruheraum und Frischluftbereich. Kulinarisch werden Sie mit regionalen Köstlichkeiten, Wahlmenüs, Frühstück- und Salatbuffet verwöhnt. Vier gemütliche Stüberl und ein großer Speisesaal (Nichtraucher) mit 330 Sitzplätzen sind ideal für Busse, Großveranstaltungen, verschiedene Feierlichkeiten und Ausflugsfahrten. Zum Sonne tanken wartet die Terrasse auf Sie. Für unsere kleinen Gäste steht ein großer Kinderspielplatz bereit. Großer (Bus-)Parkplatz vor der Haustür.

Genuss des Apfellandes • 3 Nächtigungen im Doppelzimmer mit Dusche, WC, Haarfön, Sat-TV, Radio, Telefon, W-Lan und großteils mit Balkon • Reichhaltiges Frühstücksbuffet • Halbpension mit 3 Menüs zur Auswahl und Salatbuffet • An einem Abend verwöhnen wir Sie mit Steirischen Schmankerln • Benützung unseres großzügigen Wellnessbereiches: Hallenbad und Saunalandschaft • Kegeln auf der urig Steirischen Kegelbahn • Führung durch die Altstadt von Graz – Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Schlossberg • Führung und Verkostung im Stutenmilchgestüt Töchterlehof • Fahrt mit dem Gauditraktor durch die schönen Obstgärten der Steirischen Apfelstraße inklusive Schnapsverkostung • Halbtageswanderung mit dem Hausherrn

Preis: ab € 200,- pro Person im Doppelzimmer ab 20 Personen 1 Freiplatz, Gültigkeit: 01.01. – 31.12.2013 u. 2014 *** Hotel Angerer-Hof, Familie Derler Bahnhofstraße 16 - 8184 Anger - T: +43 (0)3175 2279 - F: DW 22 office@angerer-hof.at - www.angerer-hof.at

8


6

Landhotel Bauernhofer

Herzlich Willkommen im Garten Österreichs! Die Steiermark – lieblich, freundlich & voller Überraschungen! Ob das größte Almengebiet Mitteleuropas direkt vor unserer Haustüre oder den Obstgarten Österreichs – die Apfelstraße – oder Weingärten mit wunderbaren Weinen oder vielleicht einfach unsere Landeshauptstadt Graz (UNESCO Weltkulturerbe & Kulturhauptstadt Europas). Willkommen im Garten Österreichs – im sonnigen Süden der Steiermark! Inmitten des Naturparks liegt das Landhotel Bauernhofer. Als Gründungsmitglied der ARGE Busreisen Steiermark haben wir uns schon viele Jahre auf Reisegruppen spezialisiert.

Willkommen im Naturpark Almenland • 1 x Übernachtung inkl. Halbpension mit Steirischem Buffet in der 300 Jahre alten Brandluckner Huab’n • Begleitete Almenland Rundfahrt mit Besuch der größten Schätze des Almenlandes • 1 x Führung und Verkostung bei der Almenland Imkerei Kreiner • 1 x Führung und Verkostung beim Arzberger Stollenkäse • 1 x Verkostung bei der Vogelbeer Brennerei Graf • Besuch des Stoani Hauses der Musik in der Gasen am Abreisetag

Preis: ab € 50,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: 01.03. - 31.10.2013 u. 2014

Zur Apfelblüte in den Garten Österreichs • 4 x Übernachtung inkl. Halbpension • 3 x geführte Rundfahrten • Alle Eintritte und Verkostungen im Rahmen der GenussCard Oststeiermark • 1 x Steirischer Abend in der Brandluckner Huab‘n

Preis: ab € 192,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: 01.04. - 15.05.2013 u. 2014

**** Landhotel Bauernhofer - Brandlucken 78 - 8172 Heilbrunn T: +43 (0)3179 8202-0 - F: DW 55 info@bauernhofer.at - www.bauernhofer.at

9


7

Landhotel Mönichwalderhof

Unser Haus, Ihr 3-Sterne Landhotel für einen kraftspendenden Natur-urlaub in der Oststeiermark! Überzeugen Sie sich selbst und verbringen Sie erholsame Tage in einer gemütlich-charmanten Atmosphäre. Wir erwarten Sie mit 46 gemütlichen Zimmern (22 DZ und 24 EZ) und dem Kraftspende-Reich mit Hallenbad und Saunalandschaft für pure Entspannung. Bei uns kommen Sie in den Genuss von veredelter, steirischer Hausmannskost und beginnen die schönsten Wanderungen rund um den Hochwechsel direkt vor der Haustüre.

Kraftspendende Tage durch die Oststeiermark 1. Tag: Verträumtes Blumendorf und kraftspendende Dörfer 2. Tag: Vergangene Geschichte und die Welt der Mächte, Mythen und Wirklichkeiten 3. Tag: Herrliche Panoramen, imposante Kirchen und idyllische Gärten 4. Tag: Auf den Spuren von Peter Rosegger Inklusivleistungen: • Blumiger Begrüßungstrunk • 3 Nächte mit Buffetfrühstück • 3 x 3-Gänge-Wahlmenü am Abend • Freie Benützung des Kraftspende-Reichs • Kleines Abschiedsgeschenk

Preis: auf Anfrage (Reisebüros gewähren wir 17 % Provision) Gültigkeit: 2013 & 2014

*** Landhotel Mönichwalderhof - 8252 Mönichwald 10 T: +43 (0)3336 4481 - F: DW 24 moenichwalderhof@aon.at - www.moenichwalderhof.at

10


8

Landhotel Schwaiger

Herzlich Willkommen im **** Landhotel Schwaiger in St. Kathrein am Offenegg im schönen Naturpark Almenland. Auf einer Seehöhe von 972 m geben wir Ihrer Reisegruppe einen Rahmen zum Wohlfühlen und Genießen. In unserem familiär geführten Hotel stehen Ihnen 27 komfortable Almenland-Zimmer zur Verfügung und wir verwöhnen Ihre Gruppe in der gemütlichen Gaststube oder auf der sonnigen Terrasse mit regionalen Köstlichkeiten. Herrliche Entspannung bietet unser liebevoll gestalteter Vitalbereich. Durch die attraktive Lage unseres Hotels können zahlreiche – auch geführte - Wanderungen direkt vor der Haustür begonnen werden. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung und persönlichen Betreuung sind Reisegruppen in unserem Haus in besten Händen.

Natur, Wein und Apfel herrlich vereint 1. Tag: Ankunft mit Willkommensgetränk u. Abendmenü 2. Tag: Besichtigung des Stoani Haus der Musik in Gasen mit anschl. Almrundfahrt auf der Sommer- u. Teichalm mit Moorlehrpfad. Weiterfahrt zur Besichtigung des Käsestollen in Arzberg m. Verkostung 3. Tag: Führung durch die Stadt Graz. Anschl. Fahrt in die „Steirische Toskana“ m. Kellerführung in einem renommierten Weingut inkl. Weindegustation 4. Tag: Fahrt durch die Apfelgärten mit „Traktorgaudi“ im bekannten „Wetten Dass-Traktor“. Weiterfahrt nach Pöllau u. Besichtigung der Stifts- und Pfarrkirche 5. Tag: Heimfahrt

Preis: ab F 50,- pro Person und Nacht im Doppelzimmer Zusatzleistungen: zwischen € 20,- und € 50,- je nach Programmauswahl

Kultur- und Schokoladegenuss in der Steiermark 1. Tag: Ankunft m. Willkommensgetränk u. Abendmenü 2. Tag: Führung durch die Stadt Graz. Anschl. Fahrt in die „Steirische Toskana“ mit Kellerführung in einem renommierten Weingut inkl. Weindegustation 3. Tag: Besuch des Lipizzaner Gestüt in Piber. Anschl. Fahrt Richtung Bärnbach zur Hundertwasserkirche St. Barbara. 4. Tag: Besichtigung des Stoani Haus der Musik in Gasen mit anschl. Almrundfahrt auf der Sommer- und Teichalm mit Moorlehrpfad. Weiterfahrt zur Edelbrennerei Graf m. Verkostung 5. Tag: Besichtigung der Riegersburg im steirischen Vulkanland. Anschl. Fahrt zur Zotter Schokoladenmanufaktur 6. Tag: Heimfahrt

Preis: ab F 50,- pro Person und Tag im Doppelzimmer

Zusatzleistungen: zwischen € 20,- und € 50,- je nach Programmauswahl Gültigkeit beider Angebote: bis 31.12.2014

**** Landhotel Schwaiger - Dorf 5 - 8171 St. Kathrein am Offenegg - T: +43 (0)3179 8234 - F: DW 14 info@landhotel-schwaiger.at - www.landhotel-schwaiger.at

11


9

Quellenhotel & Spa Heiltherme Bad Waltersdorf

Die Quelle der Ruhe Eingebettet in die wunderschöne Hügellandschaft des Thermenlandes Steiermark, entdecken Sie im Quellenhotel & Spa**** und der Heiltherme Bad Waltersdorf Ihre Sinne neu. Highlight ist die „Quellenoase“, die Therme nur für Hotelgäste: mit Naturbadeteich mit integriertem Thermalwasserpool, Feminarium und Aquameditation. Die angeschlossene Heiltherme bietet auf 25.000 m² Wellness im großen Stil. Besonderheit ist im Styrian Spa Massage- & Beautycenter die „Traditionell Steirische Medizin®“ TSM®.

Wohlfühltage • 3 Nächte mit regionaler Verwöhn-Halbpension • „Quellenoase“ – eigene Therme nur für Hotelgäste mit Naturbadeteich und Feminarium • Täglicher Eintritt in die direkt angeschlossene Heiltherme Bad Waltersdorf • umfangreiches Gesundheitsprogramm • mehrmals wöchentlich Live Musik • Tennis & Squash im Sportaktivpark Bad Waltersdorf • kostenlose Leihfahrräder, ermäßigte Greenfees auf den Golfanlagen der Region ab 20 Personen 1 Freiplatz für den Busfahrer oder Reiseleiter

löschen

Preis: ab € 282,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: 06.01. – 23.12.2013

Wohlfühl-Kurzwoche • 5 Nächte von Sonntag bis Freitag mit regionaler Verwöhn-Halbpension • „Quellenoase“ – eigene Therme nur für Hotelgäste mit Naturbadeteich und Feminarium • Täglicher Eintritt in die direkt angeschlossene Heiltherme Bad Waltersdorf • umfangreiches Gesundheitsprogramm • mehrmals wöchentlich Live Musik • Tennis & Squash im Sportaktivpark Bad Waltersdorf • kostenlose Leihfahrräder, ermäßigte Greenfees auf den Golfanlagen der Region ab 20 Personen 1 Freiplatz für den Busfahrer oder Reiseleiter

Preis: ab € 450,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: 06.01. – 23.12.2013

Quellenhotel & Spa**** Heiltherme Bad Waltersdorf Thermenstr. 111 - 8271 Bad Waltersdorf - T: +43 (0)3333 500-0 F: DW 990 - office@quellenhotel.at - www.heiltherme.at

12


10

Seehotel Erla

Das Hotel „ERLA“ liegt direkt an einem der wärmsten Badeseen Österreichs, dem Stubenbergsee, im Herzen der Steiermark. Das milde Berginselklima und eine Vielzahl an Ausflugsziele bieten ideale Bedingungen für Urlaubssuchende. Familien, Naturfreaks, Kulturinteressierte und Sportbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten. Unsere 22 Zimmer im Haupt- und 10 Zimmer im Nebenhaus sind mit Dusche, WC, Balkon, Telefon, W-LAN-Verbindung im gesamten Hotel, Sat-TV und Minibar ausgestattet. All-inklusivAngebote im Jahreskreis.

Blütezeit im Apfelland • 3, 5 oder 7 Nächte mit HP (Begrüßungsgetränk, reichhaltiges Frühstücksbuffet, Wahlmenüs) • Fahrt durch die Apfelstraße mit Besuch des Kulm Keltendorfes, des Haus des Apfels, Brennerei mit Kostproben, mit Begleitung und Einkaufsmöglichkeit • Fahrt in das steirische Vulkanland mit Begleitung und Besuch des Weinguts Winkler-Hermaden, der Vulcano Schinkenmanufaktur, der Schokomanufaktur Zotter, jeweils mit Führung und Verkostung • Besuch der Tierwelt Herberstein mit blühenden Rosengärten • Fahrt durch die Blumenstraße/Europas und Österreichs schönste Blumendörfer mit Begleitung und einem Besuch des Kräftereiches St. Jakob/Walde • Fahrt in den Pöllauer Naturpark mit Begleitung, Besuch des Pöllauer Doms, der Wallfahrtskirche Pöllauberg, des Schlossparks und einer Ölmühle. Weiterfahrt nach Vorau mit Besuch und Führung im Chorherrenstift mit seiner berühmten Bibliothek. Retour über die Bezirkshauptstadt Hartberg mit seiner wunderschönen Altstadt. • Fahrt ins Almenland – Europas größtes zusammenhängendes Almengebiet mit dem Moorlehrpfad, dem Stoanihaus (Stoakogler), der Weizbergkirche und Besuch eines Stutenmilchgestüts. • Besuch der Stadt Graz, Kulturhauptstadt 2003 (Kunsthaus, Schloss Eggenberg, mit der Schlossbergbahn zum Uhrturm, Stadtführung auf Wunsch – circa 2 Std., Freilichtmuseum Stübing)

Preis: ab € 148,50 pro Person im Doppelzimmer Jede 22. Person ist frei! Gültigkeit: 20.04. - 18.05.2013, 19.04. - 17.05.2014

*** Seehotel „Erla“ - Buchberg 70 - 8223 Stubenberg am See T: +43 (0)3176 8889 - F: +43 (0)3176 8730 32 info@seehotel-erla.at - www.seehotel-erla.at

13


11

Landgasthof Orthofer

Ein landschaftlich pures Vergnügen direkt vor der Haustür erwartet Sie in unserem Landgasthof, auf 1.134 m Seehöhe abseits jeden Straßenlärms und umgeben von herrlicher Berglandschaft von den Fischbacher Alpen bis zum Stuhleck. Kulinarisch verwöhnen wir Sie mit den besten Zutaten unserer eigenen biologischen Landwirtschaft. Entspannen in unserer Wellnesslandschaft, auf Entdeckungsreise mit der GenussCard Oststeiermark (120 freie Eintritte) machen den Urlaub perfekt!

Kulinarische, steirische Genusstage • Bio-Hollerschaumwein zur Begrüßung • 3 oder 4 x Träumen (So - Do oder Do - So) im Wohlfühlzimmer mit Vollpension (Genießer-Buffetfrühstück, Mittags und Abends Menüauswahl (Steirisch oder Vital) mit Salatbuffet) • GenussCard Oststeiermark: Entdecken Sie KOSTENLOS die schönsten Sehenswürdigkeiten der Oststeiermark • Entspannung in unserer Wellness-Oase • Bauernhof Kisterl mit Köstlichkeiten vom Hause Orthofer

Preis: ab € 160,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: April bis Ende Juni u. September bis Ende Oktober 2013 u. 2014

Auf Entdeckungsreise zu Fuß oder mit dem Auto • Bio-Hollerschaumwein zur Begrüßung • 3 oder 4 x Träumen (So - Do oder Do - So) im Wohlfühlzimmer mit Halbpension (Genießer-Buffetfrühstück, Abends Menüauswahl (Steirisch oder Vital) mit Salatbuffet) • GenussCard Oststeiermark: Chorherrenstift Vorau, Kräftereich St. Jakob/Walde, Schloss und Tierpark Herberstein, Zotter Schokoladenmanufaktur uvm. • Entspannung pur in unserer Wellness-Oase mit Infrarotkabine, Finnische- und Dampfsauna mit Kräuterdüften • Picknick im Herzen der Natur

Preis: ab € 160,- pro Person im Doppelzimmer Gültigkeit: April bis Ende Juni u. September bis Ende Oktober 2013 u. 2014

*** Landgasthof Orthofer - Filzmoos 12 - 8255 St. Jakob im Walde T: +43 (0)3336 8237 - F: +43 (0)3336 20237 office@orthofer.at - www.orthofer.at

14


12

Die Steirische Apfelstraße

Im Frühjahr schmücken eine Vielzahl an Blüten die Apfelbäume in der Region um die Apfelstraße. Im Herbst hingegen wird die Landschaft mit den süßen Früchten in rot, gelb und grün geschmückt. Unzählige Obstbauernhöfe und das Obstbaumuseum „Haus des Apfels“ laden zum Verkosten der Produkte rund um den Apfel ein! Im Winter präsentiert sich die Apfelstraße im Zeichen des Bratapfelzaubers mit wunderbaren kulinarischen Highlights! Besuchen Sie die Apfelstraße und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen!

Spezialitätenbrennerei – Obstbau – Weinbau Wilhelm „Seppi-Pepi-Hof“ • Apfelstraßenrundfahrt mit Abakusbrennerei- oder Obstgartenführung • Apfelverkostung (Auswahl aus 14 versch. Sorten) • Edelbrand- bzw. Likör- oder Fruchtsaftverkostung sowie Weinverkostung • Einkaufsstop für Busreisende – ganzjährig Apfelverkauf in knackig, frischer Qualität • Alles vom Apfel – vom kleinsten Mitbrings’l bis zum exklusiven Geschenk.

Preis: ab € 4,- pro Person, Gültigkeit: bis 31.12.2014 Obstbau Wilhelm - Lingstätten 2 - 8182 Apfeldorf Puch bei Weiz T: +43 (0)3177 4141 - F: DW 4 - obstbau@wilhelm.at - www.wilhelm.at

Obstbau Pangerl • Vorstellung des Betriebes mit Brennereibesichtigung sowie anschließende Apfel- und Edelbrandverkostung in der Joglstub`n • Apfelstraßenrundfahrt • Plantagenbegehung mit Erklärung • Einkaufsmöglichkeit im Präsentationsraum von erntefrischem Obst, den daraus gewonnenen Apfel-Mischsäften, Apfelwein, Apfelschaumwein, Edelbränden und Likören und weitere Geschenksideen

Preis: ab € 4,- pro Person, Gültigkeit: bis 31.12.2014 Obstbau Pangerl - Elz 17 - 8182 Apfeldorf Puch bei Weiz T+F: +43 (0)3177 3585 - info@pangerl-obst.at - www.pangerl-obst.at

Steirische Apfelstraße - 8182 Apfeldorf Puch bei Weiz T: +43 (0)3177 2222 17 - F: +43 (0)3177 2222 16 info@apfeldorf-puch.at - www.apfelstrasse.at

15


13

Almenland Imkerei Kreiner

Wie Bienen wirklich leben Unsere bienenkundliche Führung mit Verkostung ist ein beliebter Programmpunkt für Gruppenreisen. Lernen Sie das Leben der Bienen und die einzigartigen Bienenprodukte des Naturpark Almenland kennen. Unser großzügig gestalteter Präsentationsraum bietet ausreichend Sitzmöglichkeiten und macht die Führungen witterungsunabhängig. Parkplätze für Bus und Pkw direkt auf unserem Gelände und die Barrierefreiheit des gesamten Bereiches bieten einen zusätzlichen Komfort. Alle die nur wenig Zeit haben, können unseren Honigladen gerne für einen Einkaufsstop von hochwertigen Bienenerzeugnissen nützen.

Führung mit Verkostung bei der Almenland Imkerei Kreiner • Wir zeigen Ihnen das geheimnisvolle Leben der Bienen, ihre Strategien und ihren einzigartigen Gemeinschaftssinn. • Genießen Sie bei der Verkostung, den Honig mit dem Nektar der Almkräuter und weitere Köstlichkeiten aus dem Bienenvolk. • Empfinden Sie den Duft von Honiglebkuchen, Bienenwachs und Propolis in unserem Honigladen. Terminvereinbarung erforderlich! Führungen: ab 8 Personen ganzjährig Zeitbedarf: ca. 1,5 Stunden

Preis: ab € 3,50 pro Person Gültigkeit: bis 31.12.2014

Almenland Imkerei Kreiner Lindenbergweg 314 - 8162 Passail - T: +43 (0)3179 23788 M: +43 (0)676 504 92 80 – office@imker.at – www.imker.at

16


14

Almenland Stollenkäse

Der Stollenkäse – ein unverfälschtes Naturprodukt Der Stollenkäse reift im Stollen unseres ehemaligen Silberbergwerks in Arzberg – hundertprozentig der Natur ausgesetzt. Mit unserem Käse und dem Silberbergwerksstollen wollen wir zwei Natureinheiten so schonend wie möglich in Einklang bringen. Die Laibe lagern 100 m tief im Berg, eingebettet in Jahrmillionen altem Gestein bei einer konstanten Sommer- und Wintertemperatur von 10 Grad Celsius. Das Reifen ist hier ein absolut natürlicher Prozess.

Kulinarische Erlebnis-Führungen Lassen Sie sich von uns in eine faszinierende Genuss-Welt entführen! Wir bieten Ihnen kulinarische Erlebnis-Führungen durch den „Franz-Leopold-Stollen“, wo unser „Weltmeister-Käse“ reift. Im außergewöhnlichen Ambiente des Silberbergwerks erfahren Sie alles über den Stollenkäse. Im gemütlichen Grubenhaus werden im Anschluss die erlesenen Käsesorten verkostet. Führungen sind ab 6 bis max. 55 Personen nach Voranmeldung möglich. Besichtigungsdauer: ca. 2 Stunden

Führung inkl. Käseteller: ab € 7,50 pro Person Gültigkeit: bis 31.12.2014

Almenland Sennerei Leitner In Tulwitz, ca. 10 Autominuten vom Arzberger Reifungsstollen entfernt, befindet sich die Almenland Sennerei der Familie Leitner. Dort können Sie hinter die Kulissen der Käseerzeugung blicken. Hier werden einige der Stollenkäsesorten aus Heumilch hergestellt. Besichtigungsdauer: ca. 1,5 Stunden

Führung inkl. Verkostung mit Apfelsaft: ab € 5,50 pro Person Gültigkeit: bis 31.12.2014

Almenland Stollenkäse GmbH - Arzberg 104 - 8162 Passail T: +43 (0)3179 23050 - M: +43 (0)664 350 41 20 - F: +43 (0)3179 23259 - office@stollenkaese.at - www.stollenkaese.at

17


15

Almenland Vogelbeer Brennerei Graf

Im schönen Blumendorf St. Kathrein am Offenegg befindet sich die Edelbrennerei Graf. Bei einer Brennereiführung erleben Sie unsere Philosophie, nämlich eine ehrliche, qualitätsorientierte und vor allem nachhaltige Veredelung von Naturprodukten. Erleben Sie im Verkostungshaus eine Reise durch unseren Obstgarten. Durch Kostproben verschiedener Edelbrände erleben Sie die Geruchs- und Geschmacksvielfalt der Oststeiermark in flüssiger Form. Als Höhepunkt der Verkostung darf natürlich ein Vogelbeer nicht fehlen, oder die liebliche Variante als Vogelbeerlikör.

Von der Frucht zum edlen Destillat • Brennereiführung durch den Chef persönlich • Verkostung von 5 Edelbränden bzw. Likören • Verkostung in Kombination mit Almenland Stollenkäse oder handgeschöpfter Schokolade • Einkaufsmöglichkeit von regionalen Produkten • Beschilderter Obstgartenrundweg mit über 30 verschiedenen Obstsorten Bitte planen Sie für Ihren Besuch bei uns ca. 1,5 Stunden ein.

Preis: ab € 4,- pro Person Gültigkeit: bis 31.12.2014

Almenland Vogelbeer Brennerei Graf Zeil 18 - 8171 St. Kathrein/Offenegg - T: +43 (0)664 213 32 43 graf@almenland.at - www.almschnaps.at

18


16

Die Feistritztalbahn

Reisen wie anno dazumal… …mit offenen Augen für die Schönheiten der Landschaft, mit offenem Herzen für die Authentizität der Bewohner und mit einem inneren Lächeln – dieses Erlebnis bietet eine Fahrt mit der Feistritztalbahn. Gemütlich durchqueren Sie mit der historischen Schmalspurbahn die besonders reizvolle Natur der Oststeiermark. Entschleunigung ist hier angesagt, denn die Dampflok versieht schon viele Jahre ihren Dienst. Der Barwaggon bietet Köstlichkeiten aus der Region zum Genießen.

Schauen, staunen, genießen Fahrt mit der historischen Bahn durch Obstgärten, die Feistritztalschlucht, über alte Viadukte und durch historische Tunnels. Nach der Ankunft in Birkfeld geht es zur Schokoladenmanufaktur Felber im Ortszentrum, wo die Herstellung der köstlichen Schokoladesorten bestaunt werden kann. Termin: mit allen fahrplanmäßigen Zügen während der Fahrsaison, Transport vom Bahnhof zum Ortszentrum ist mit einem Traktorzug möglich (gegen Voranmeldung). Leistungen: • Fahrt mit der Feistritztalbahn von Weiz bis Birkfeld (Gruppenpreis ab 10 Erwachsene) • Führung durch die Schokoladenmanufaktur Felder in Birkfeld • Fahrt mit dem Traktorzug Birkfeld – gratis (bei Fahrplanzügen, es können 30 Pers. pro Fahrt transportiert werden)

Preis: ab € 17,- pro Person

Energie und Nostalgie Überzeugen Sie sich, warum Weiz als „Stadt voll Energie“ bezeichnet wird. Vom Energie-Innovations-Zentrum, dem ersten Passiv-Bürohaus in Mitteleuropa über die Brücke, die Strom erzeugt zum europaweit einzigartigen Gemini-Haus das sich mit der Sonne dreht und mehr Strom erzeugt, als es verbraucht (Dauer ca. 2 Std.). Danach geht es auf einer der landschaftlich schönsten alten Bahnstrecken mit der historischen Schmalspurbahn von Weiz nach Birkfeld. Möglichkeit zum Mittagessen. Am Nachmittag Fahrt retour nach Weiz. Gültig mit allen Fahrplan-Zügen. Leistungen: • Fahrt mit der Feistritztalbahn von Weiz bis Birkfeld (Gruppenpreis ab 10 Erwachsene) • Stadtführung in Weiz (Dauer: ca. 2 Std., max. 25 Erwachsene)

Preis: ab € 17,- pro Person Servicecenter für Tourismus & Stadtmarketing - Hauptplatz 18 8160 Weiz - T: +43 (0)3172 2319660 - F: +43 (0)3172 23199660 tourismus@weiz.at - www.feistritztalbahn.at

19


Essigmanufaktur Oswald/Schaffer

17

Idyllisch, auf 750 m Seehöhe im Naturpark Almenland gelegen, finden Sie unsere kleine Essigmanufaktur, die in einem Bauernhaus aus dem Jahre 1799 untergebracht ist. Den Genuss am Leben vermitteln Ihnen unsere Spezialitätenessige aus naturbelassener Produktion, wobei Sie unter mehr als 20 verschiedenen Sorten wählen und in die Herstellung dieser hineinschnuppern können. In der unmittelbaren Umgebung finden Sie die Früchte, Kräuter und Wildpflanzen, die wir in unseren Essigen veredeln.

Sauer macht Lustig • • • •

Wissenswertes zum Thema Essig Erzeugung, Essigformen, gesundheitliche Aspekte Führung durch die Essigmanufaktur Verkostung der Spezialitätenessige

Planen Sie bitte für Ihren „Genuss am Leben“ etwa 1,5 Stunden ein!

Preis: ab € 2,- pro Person Gültigkeit: bis 31.12.2014 täglich nach telefonischer Voranmeldung

Essigmanufaktur Oswald / Schaffer Rossegg 27 - 8191 Koglhof - T: +43 (0)680 126 20 01 office@essigmanufaktur.at - www.essigmanufaktur.at

20


18

Gläserne Fabrik Schirnhofer

Entdecken Sie die Welt von Schirnhofer. Ausgestattet mit einem Multimediaraum steigen Sie über eine Leinwand in unsere Produktion ein und können die Arbeitsabläufe mit verfolgen. Zudem erfahren Sie hier Wissenswertes über die SchirnhoferGruppe und Sie erleben wie verantwortungsvoll wir mit Mensch, Tier und der Natur umgehen. Anschließend begeben Sie sich in die Gourmetlounge, wo Sie sich bei einem ausgiebigen Würstchenbuffet mit regionalen Getränken stärken können. Reservierungen können telefonisch unter +43 (0)3334 3131 271 oder auf unserer Homepage www.feinkost-schirnhofer.at unter der Rubrik “Gläserne Fabrik” vorgenommen werden. Busparkplatz und Abstellplatz für 20 PKW vorhanden Verkehrsanbindung: A2 Autobahnabfahrt Bad Waltersdorf, B54, L412 Für Interessierte können wir Ihnen auch ein spezielles Programm zusammenstellen, wo sich die Ökoregion Kaindorf mit ihren über 200 Projekten präsentiert.

Ethische Lebensmittelerzeugung Gültigkeit: das ganze Jahr, Sonn- und Feiertags geschlossen Dauer: ca. 2 Std. Termine nur gegen Voranmeldung: Montag - Freitag: 8:15, 10:45 und 13:15 Uhr Samstag: 8:15 und 10:45 Uhr

Preise inkl. Würstchenbuffet und regionalen Getränken: Erwachsene: ab € 9,Schüler: ab € 4,50 Schirnhofer GmbH - 8224 Kaindorf 298 - T: +43 (0)3334 3131-271 F: DW 95 - besucherzentrum@feinkost-schirnhofer.at www.feinkost-schirnhofer.at

21


19

Genuss Region Pöllauer Hirschbirne

Vielfältig und bunt ist das Pöllauer Tal in der Oststeiermark - eine hügelige Landschaft in der Genuss Region Pöllauer Hirschbirne wo sich Wälder, Wiesen, Äcker und Obstbaumreihen abwechslungsreich ineinander fügen. Neben der wunderschönen Stiftskirche und der vielfältigen Landschaft bringt die Region eine große Vielfalt an Köstlichkeiten hervor. Unsere Bauern und Gastwirte zaubern aus den regionalen Spezialitäten echte Gaumenfreuden. Hier ein Auszug aus der Speisekarte: Erdäpfelwurst mit Sauerkraut, Schwammerlsuppe mit Heidensterz, Naturparkjause mit Hirschbirnenschnaps, Topfenstrudel mit gedörrten Hirschbirnen, Hirschbirnpinkerl...

A Roas durch die Genuss Region Pöllauer Hirschbirne Ganztagesprogramm • Begrüßung mit Hirschbirnsaft • Kirchen- und Marktführung in Pöllau • Mittagessen • Spaziergang durch den Schlosspark oder Naturparkspaziergang mit Begleitung und Naturparkprodukt • Verkostung von Hirschbirnprodukten im Bauernladen • Hirschbirnpinkerl für zu Hause

Preis: ab € 29,50 pro Person Gültigkeit: 01.04. - 31.10.2013 u. 2014

Halbtagesprogramm • Begrüßung mit Hirschbirnsaft • Kirchen- und Marktführung in Pöllau • Verkostung von Hirschbirnprodukten im Bauernladen • Hirschbirnpinkerl für zu Hause • Mittagessen oder Buschenschankjause

Preis: ab € 22,20 pro Person Gültigkeit: 01.04. - 31.10.2013 u. 2014

Bauernladen Pöllau - Hauptplatz 2 - 8225 Pöllau T: +43 (0)3335 4550 - M: +43 (0)664 204 56 88 bauernladen@gutes.at - www.bauernladen.gutes.at

22


20

Kräftereich St. Jakob im Walde

Das Kräftereich St. Jakob im Walde ist eine Erlebnisausstellung für alle Sinne! Auf 1.600 m² werden Sie über drei Ebenen und den hauseigenen Kräutergarten durch das Thema Kraft geführt. Sie betreten einen einzigartigen Chakrenturm, sehen auf Knopfdruck Ihr Sternzeichen am Lichthimmel, hören Klänge der Weltreligionen in überdimensional großen Glocken und staunen über einen lautlosen Wasserstrahl. Finden Sie sich wieder in einem Reich der Mächte, Mythen und Wirklichkeiten – aber vor allem erleben Sie Kraft!

Sportlich durch das Kraftspendedorf St. Jakob im Walde Kraftgolf heißt die neue Attraktion, bei der auf unterschiedlichen Routen die kraftreiche Gemeinde St. Jakob im Walde auf ungewöhnliche Weise entdeckt werden kann. Spezielle Wanderstöcke, die auch als Golfschläger dienen, können am Beginn zusammen mit einem Parcourführer ausgeliehen werden. Los geht es bei der Erlebnisausstellung Kräftereich, die Golfstationen führen die Spieler auch durch Waldstücke, vorbei an wunderschönen Teichanlagen bis zum Europapark.

Preis: € 2,- pro Person + € 5,- Schlägereinsatz Gültigkeit: Ostern bis Ende Oktober 2013 u. 2014

Mit dem Kraft-Express durchs Joglland … Entdecken Sie das Joglland ganz bequem mit unserem Kraft-Express. Genießen Sie die Landschaft bei einer Fahrt vom Kräftereich St. Jakob im Walde auf den „Ochsenkopf“ bis zum Landhotel Berger. Dort erwartet Sie ein Grillbuffet bei einem herrlichen Blick auf die Region Joglland. • Eintritt und Führung im Kräftereich / Dauer: ca. 1,5 Stunden • Transfer mit dem Kraft-Express • Grillbuffet mit Dessert im Landhotel Berger (exkl. Getränke)

Preis: € 19,90 pro Person Gültigkeit: Ostern bis Ende Oktober 2013 u. 2014

Kräftereich St. Jakob im Walde - Kirchenviertel 70 8255 St. Jakob im Walde - T: +43 (0)3336 20257 - F: DW 20 office@kraeftereich.at - www.kraeftereich.at

23


21

Lurgrotte

Lurgrotte Semriach - Österreichs größte Tropfsteinhöhle Die lachende Prinzessin trifft Quasimode, und von der Lurhexe ist es nicht weit bis zum Adler. In der Lurgrotte in Semriach gibt es unzählige Spielereien des Tropfsteins die das Auge der Besucher fesselt. Kein Wunder, ist diese Höhle doch die größte Österreichs. Und eine mit besonderer Innenarchitektur: Denn welche kann schon auf einen Felsendom mit Ausmaßen von 120 m Länge, 80 m Breite und 40 m Höhe verweisen. Im Großen Dom wird Ihnen mit dem „Licht- & Klangerlebnis“ eine besondere Attraktion geboten: durch spezielle Lichteffekte und einer besonderen Musik wird dieses einmalige Erlebnis noch verstärkt. Einzigartig ist auch der Riese – der größte freihängende Tropfstein der Welt, der sich mit 13 m Höhe, 9 m Umfang und 40 t Gewicht von der Höhlendecke in den Raum herabsenkt. Und bedenkt man, dass pro Jahr ein Zuwachs von einem halben Millimeter angenommen wird, so erkennt man die Dimension dieses Naturschauspiels erst richtig.

Besuchszeiten: Sommerbetrieb (15.04. - 31.10.): täglich von 10:00 bis 16:00 Uhr ab 5 Erwachsenen Hauptführungen: 11:00, 14:00 und 15:30 Uhr (weitere Führungen je nach Bedarf)

Winterbetrieb (01.11. - 14.04.): wochentags nach Vereinbarung Hauptführungen: Sa, So und Feiertag 11:00 und 14:00 Uhr ab 5 Erwachsenen (weitere Führungen je nach Bedarf) Führungsdauer: ca. 70 min.

Eintrittspreise für Gruppen ab 20 Personen: Erwachsene: ab € 6,Kinder/Schüler: ab € 4,Lurgrotte Semriach Lurgrottenstraße 1 - 8102 Semriach - T: +43 (0)3127 8319 info@lurgrotte.at - www.lurgrotte.at

24


22

Schaubergwerk & Heimatmuseum Arzberg

Silberbergwerk Arzberg - ein Naturerlebnis Erleben Sie die Arbeitswelt der Bergleute auf einem 550 m langen Weg durch den Berg, bei angenehmen 10 °C, wo im Mittelalter silberhältige Bleierze abgebaut wurden. Im angeschlossenen Heimatmuseum wird die Arbeits- und Lebenswelt unserer Vorfahren lebendig. Mit einem 5 km langen Montanlehrpfad bewahrt das Schaubergwerk die Erinnerung an die Jahrhunderte lange bergbauliche Vergangenheit der Region. Arzberg ist auch der Eingang zum Natur- und Wanderparadies Raabklamm.

Führungen Zeitaufwand: ca. 2 Stunden

Preis: ab € 6,- pro Person (Reiseleitung und Busfahrer frei) Gültigkeit: ganzjährig nach Voranmeldung bis 31.12.2014

Schaubergwerk & Heimatmuseum Arzberg - Arzberg 3 - 8162 Passail - T: +43 (0)3179 27450 - F: DW 4 - M: +43 (0)664 963 96 40 gemeindeamt@arzberg.at - www.arzberg.at

25


23

Sommerrodelbahn Koglhof

Die Sommerrodelbahn Koglhof ist eingebettet in das regionale touristische Angebotsprofil der Oststeiermark, den Garten Österreichs. Erleben Sie die einmalige Faszination Geschwindigkeit und den gefahrlosen Fahrspaß auf der ca. 1.000 m langen modernen Sommerrodelbahn Koglhof. In der einladenden ,,Rodelstubn“ an der Talstation der Rodelbahn gibt es köstliche regionale Spezialitäten, welche aus den bäuerlichen Produkten der Region zubereitet werden. Der neu errichtete Motorikpark, ein Segwayverleih, sowie ein Kinderspielplatz machen den Ausflug zur Sommerrodelbahn sehr abwechslungsreich.

Fahrt mit der Sommerrodelbahn Preise für eine Einzelfahrt pro Person (ab 15 Personen): Kinder: ab € 1,40 Erwachsene: ab € 2,40

Segway 10 min. ultimativer Segway-Spaß

Preis: ab € 5,- pro Person

Sommerrodelbahn Koglhof - Weizerstraße 47 - 8191 Koglhof T: +43 (0)664 283 41 80 - sommerrodelbahn@almenland.at www.sommerrodelbahn-koglhof.at

26


24

Stoani Haus der Musik

Nach Komplettumbau fasziniert die neu gestaltete Erlebnisausstellung unter dem Motto: „43 Jahre Stoakogler – Von der weltweiten Musikbühne zurück zur Heimat“. Es wird auf übersichtlich gestalteten Ausstellungswänden durch großformatige Fotos mit Bildbeschriftung der Werdegang der „Stoakogler“ auf lustige Weise beschrieben. Besonders attraktiv, speziell für Besucher in der Gruppe sind z.B.: Hörstationen, „Goldene Wand“, Multi Media Show, gemeinsames G´stanzl singen mit den Stoanis (CD kostenlos), Karaoke Aufnahmestudio.

Almenlandtour – Der Klassiker • Begrüßungsstamperl und Reisebegleitung bei der Almenlandrundfahrt • Besichtigung/Führung durch die Erlebnisausstellung im Stoani Haus der Musik in Gasen. Modernste Licht- und Toneffekte, viel Musik und Humor unterstützen die einzigartige Videopräsentation. • Hausmusik beim Stroßeggwirt • 2-gängiges Mittagessen • Besichtigung/Führung in der Schreinhofer Mühle u. Getreidestampf mit dem größten hölzernen Mühlenrad Österreichs • 1 Portion Steirischen Brennsterz und 1 Häferlkaffee in der Holzknechthütte • Steirischer Lärchenschnaps als Abschiedsgeschenk

Preis: ab € 29,90 pro Person Gültigkeit: bis 30.10.2014

Süße Versuchung im Stoani Haus • Begrüßungsstamperl • Besichtigung und Führung durch die neu gestaltete Ausstellung im Stoani Haus inkl. einer selbst besungenen G´stanzl-CD • Je 1 Portion hausgemachte Torte oder Mehlspeise im Stoani Cafe • 1 Getränk nach freier Wahl • Gemütlicher Ausklang mit Steirischer Musik und Humor fakultativ (€ 100,-/Gruppe, mind. 1 Std.)

Preis: ab € 10,90 pro Person Gültigkeit: bis 31.10.2014

Stoani Haus der Musik - 8616 Gasen 35 T: +43 (0)3171 500-0 - F: DW 5 stoanihaus@almenland.at - www.stoanihaus.at

27


25

Stutenmilchgestüt Töchterlehof

Der Töchterlehof in Oberfeistritz in der Steiermark im ApfelLandStubenbergsee erzeugt Natur-Produkte aus Stutenmilch für Gesundheit, Pflege und Kosmetik. Machen Sie sich ein Bild von unserer Pferdezucht, erleben Sie Hengste, Stuten und Fohlen bei tierartgerechter Haltung und lernen Sie die Stutenmilch-Produktion kennen. Besuchen Sie das traditionelle Gestüt, welches 1988 in Anlehnung an den Erzherzog Johann Baustil neu errichtet wurde - ein echtes Natur-Erlebnis!

Genießen Sie unvergessliche Stunden am Erlebnisgestüt Töchterlehof • Bei einer Führung durch das BIO-Gestüt erwarten Sie ca. 70 Pferde wie Friesen, Noriker und Pintos • Fachvortrag über Stutenmilch • Ein aufschlussreiches Video über Stutenmilch und Stutenmilchprodukte • Stutenmilchkostprobe und Stutenmilchkosmetiktest • Einkaufsmöglichkeiten • Besichtigung des weltgrößten Holzpferdes – das Austrojanische Pferd (Wahrzeichen des Feistritztales) Planen Sie bitte für Ihren Aufenthalt am Töchterlehof mindestens 2 Stunden ein! Öffnungszeiten: Mo bis Sa: 10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr Juli und August durchgehend geöffnet Sonn- und Feiertags geschlossen

Preis: ab € 5,- pro Person Gültigkeit: bis 31.12.2014

Töchterlehof Stutenmilchgestüt - 8184 Oberfeistritz 190 T: +43 (0)3175 2214 - F: +43 (0)3175 2985 stutenmilch@toechterle.at - www.toechterle.at

28


26

Die hängenden Gärten der Sulamith

Im Herzen des Almenlandes hat sich die Familie Sichart auf 1.000 m Seehöhe einen einzigartigen, über 3.500 m² großen Gartentraum geschaffen. Der Garten ist terrassenförmig in verschiedene Themengärten untergliedert. Außergewöhnlich ist die botanische Vielfalt an Bäumen, Sträuchern und Kräutern.

Sulamith Garten Führung • Führung durch die hängenden Gärten der Sulamith • Kräuterkosmetiktest • Einkaufsmöglichkeit im Kräuterladen Planen Sie für die Sulamith Garten Führung ca. 2 Stunden ein!

Preis: ab € 3,- pro Person Preis für Gruppen ab 20 Personen und max. für 60 Personen

Intensiv Führung • Gesunder Almenland Willkommenstrunk • Führung durch die hängenden Gärten der Sulamith • Interessantes über die Gartenkultur, Kräuterheilkunde, Kräuterkosmetik Herstellung, Praktisches und Wissenswertes über Gartengestaltung und vieles mehr wird bei dieser intensiven Führung an Wissen preisgegeben • Gesundes Wildkräuter Vital Brötchen • Kräuterkosmetiktest • Einkaufsmöglichkeit im Kräuterladen Planen Sie für die Intensiv Führung ca. 3,5 Stunden ein!

Preis: ab € 12,- pro Person Preis für Gruppen ab 10 Personen und max. für 30 Personen Öffnungszeiten: Mai bis Oktober, täglich nach telefonischer Voranmeldung

Sulamith Garten - Zeil 188 - 8171 St. Kathrein am Offenegg T: +43 (0)664 2214900 - F: +43 (0)3179 3232 20 sissy.sichart@sulamith.at - www.sulamith.at

29


27

Tierwelt Herberstein: Entdecke die Welt!

Warum haben Zebras Streifen? Warum heulen die Wölfe im Mondlicht? Entdecken Sie die kleinen und großen Geheimnisse der Tierwelt! Unternehmen Sie eine Reise durch alle Kontinente der Erde und beobachten Sie 500 Tiere beinahe wie in freier Wildbahn. Geheimnisvoll verborgen in der wildromantischen Feistritzklamm liegt das GARTENSCHLOSS Herberstein. Baugeschichtlich vereint es Gotik, Renaissance und Barock zu einem einzigartigen Juwel, das von über 700 Jahren Familientradition erzählt. Täglich Führungen durch das Schloss!

Im Eintrittspreis inbegriffen sind: • Tierpark mit kommentierten Fütterungen • Schlossführung • Historische Gartenanlagen • Gironcoli Museum Öffnungszeiten: 19.03. – 02.11.2013 03.11.2013 – 18.03.2014

täglich geöffnet Donnerstag bis Sonntag und Feiertage geöffnet

Eintrittspreise für Gruppen ab 20 Personen: Erwachsene ab € 12,Kinder (4-15 Jahre) ab € 5,50

Tierweltführung Begleitet von einem Zoopädagogen erfahren Sie bei der Wanderung durch den Tierpark viel Interessantes über die geschichtliche Entwicklung der Tierwelt, über die Aufgaben eines Zoos sowie Lebens- und Verhaltensweise der Tiere. Interessante Details und spannende Geschichten aus unserem Tieralltag inklusive!! Dauer ca. 2 Std.

Preis: € 4,50 pro Person Tierwelt Herberstein - Buchberg 50 8223 Stubenberg am See - T: +43 (0)3176 80777 - F: DW 20 info@tierwelt-herberstein.at - www.tierwelt-herberstein.at

30


28

Weiz & St. Ruprecht an der Raab

Weiz und St. Ruprecht laden Sie ein die weltoffene, innovative und gastfreundliche Region zu besuchen. Hier können Sie Ihre Seele baumeln lassen und eine Auszeit vom Stress des Alltags nehmen. Genießen Sie die einzigartige Natur. Tauchen Sie ein in eine beeindruckende Altstadt. Erleben Sie ein breit gefächertes Kunst- und Kulturprogramm. Lassen Sie sich von internationaler und heimischer Küche verwöhnen und werden Sie Teil eines unvergesslichen Nachtlebens.

Kulinarischer Rundgang durch Weiz – Die Schmankerltour Die Stadt Weiz ist glücklicherweise gesegnet mit einer Gastronomie, die bekannt ist für gschmackige (=wohlschmeckende), kulinarische Umsetzungen in Schmankerlform (Schmankerl = regionale Leckerbissen). Weiz ist aber auch durch seine Wirtschaftsbetriebe international. Diese Vielfalt spiegelt sich ebenfalls im kulinarischen Angebot der Stadt. Dieser Rundgang garantiert Ihnen wohldosierte Verkostungen von Weiz an 5 kulinarischen Stationen, bezogenen Kulturwissen und Weizer Kulinarik.

Preis: ab € 24,50 pro Person inkl. begleitender Getränke Gültigkeit: bis 31.12.2014

Historischer Rundgang durch die Altstadt von Weiz Gehen Sie in ca. 1 ½ Stunden auf eine interessante Reise in die Vergangenheit und lernen Sie die bewegte Geschichte von Weiz kennen! Dieser Rundgang führt Sie von der Taborkirche, dem ältesten Gebäude und zugleich Wappenzeichen der Stadt, vorbei an alten Bürgerhäusern, entlang dem Weizbach, bis hin zum aufregenden, topmodernen Geminihaus, einem Zeugnis neuester und innovativer Bautechnik als Ausblick in die Zukunft des Wohnens. Bei diesem Rundgang erfahren Sie alles über die historischen Hintergründe und Persönlichkeiten, die das Stadtbild ganz wesentlich prägten bzw. prägen.

Preis: ab € 2,50 pro Person Gültigkeit: bis 31.12.2014

Servicecenter f. Tourismus & Stadtmarketing - Hauptplatz 18 8160 Weiz - T: +43 (0)3172 2319660 - F: +43 (0)3172 23199660 tourismus@weiz.at - www.tourismus-weiz.at

31


Von Garten zu Garten Nehmen Sie sich Zeit, so viel Sie wollen: für besinnliche Stunden oder betörende Tage in den Gärten der Oststeiermark. Den Alltag hinter sich lassen, eintauchen in eine andere Welt voller Farben und Düfte. Einfach nur schlendern, beobachten oder still verweilen - dazu sind Gärten da! In der Oststeiermark finden Sie eine Vielfalt vom Xundgarten über Obst-, Wein- und Kräutergärten, vom AlmGarten bis hin zum Schlossgarten, die ihresgleichen sucht. Wählen Sie, ganz nach Interesse, Ihre Favoriten und begeben Sie sich auf Entdeckungsreise inmitten üppiger Rosensträucher, exotischer Pflanzen, lieblich duftender Kräuter, plätschernder Brunnen und romantischer Teichen. Erfahren Sie viel Wissenswertes über Kräuter, Ernährung und über die heilende und köstliche Pflanzenwelt. Naschen Sie sich durch die Früchte der unterschiedlichen Gärten und staunen Sie, wie sich Kultur, Religion, Philosophie und Lebenseinstellung der Menschen in ihren Gärten widerspiegeln. Hier finden Sie Ihre ganz persönliche Wohlfühloase!

Garten-Lust Die schönsten Gärten der Oststeiermark fasst der Verein Garten-Lust zusammen und bietet eine große Vielfalt an außergewöhnlichen Gartenerlebnissen: von den „Hängenden Gärten der Sulamith“ über den Ginkgomaniagarten bis hin zu idyllischen Landhaus- und Kräutergärten und vielen, vielen mehr. Empfehlenswert sind auch die verschiedenen Veranstaltungen wie Lesungen, Konzerte, Vorträge, Workshops und Blütenfeste in den einzelnen Gärten. Jedes Jahr veranstaltet der Verein das „Fest der Gärten“ am ersten Juniwochenende.

Informationen und gratis Garten-Lust Folder anfordern: Verein Garten-Lust - T: +43 (0)3385 21090 info@garten-lust.at - www.garten-lust.at

32


Themenstraßen Ein Thema. Ein Tag. Und Sie meinen, das sei fad? Mitnichten! Werden Sie zum Entdecker!

Die Schlösserstraße Sie öffnen ihre Tore und laden Sie ein: zu herrlichen Konzerten, prachtvollen Ausstellungen und beeindruckenden Sammlungen. T: +43 (0)3176 8825 - www.schloesserstrasse.com

Die Steirische Apfelstraße 25 Kilometer auf denen sich alles um den Apfel dreht: man denke an Most, Schnaps, Marmeladen, Apfelchips und Abakus (die höchste Vergeistigung des Apfels). T: +43 (0)3177 2222 17 - www.apfelstrasse.at

Die Oststeirische Römerweinstraße Die „Oststeirische Römerweinstraße“ weist gut 2000 Jahre Geschichte auf. Unter der Weinlaube oder im Kellergewölbe verkostet man bei über 70 stimmungsvollen Buschenschänken typische Weinsorten wie Welschriesling, Schilcher oder Zweigelt. T: +43 (0)3385 21090 - www.oststeirische-roemerweinstrasse.at

Die Steirische Blumenstraße Die schönsten Blumendörfer der Oststeiermark sind durch die Steirische Blumenstraße verbunden und bestechen durch ihre farbenfrohe Pracht und freundliche Blumenliebhaber. T: +43 (0)3336 20255 - www.blumenstrasse.at

Die Energieschaustraße Auf besonderen Energie-Schauplätzen wird der vielfältige Einsatz von Biomasse, Wasserkraft, Solarenergie...begreifbar. Gleich über 100 Energie-Standorte laden zum Besuchen und Bestaunen ein. T: +43 (0)316 587986 - www.energieschaustrasse.at

www.oststeiermark.com 33


TOP VERANSTALTUNGEN IN DER OSTSTEIERMARK 2013

OSTERHASENKIRTAG in Fischbach 24. März 2013

PÖLLAUER GENUSSFRÜHLING im Schloss Pöllau 20. April 2013

APFELBLÜTENFEST in Puch bei Weiz 28. April 2013

FEST DER GÄRTEN in allen Garten-Lust Gärten 01. und 02. Juni 2013

SCHWAIGEN REIGEN am Wechsel 08. Juni 2013

HARTBERG HISTORIC in Hartberg 21. und 22. Juni 2013

34


www.oststeiermark.com

TIP KIRTA in Gleisdorf 26. und 27. Juli 2013

MULBRATLFEST in Weiz 24. und 25. August 2013

ALMENLAND-KIRTAG beim Teichalmsee 07. und 08. September 2013

APFELSTRASSEN ERLEBNISFAHRT in Puch bei Weiz 15. September 2013

TRADITIONELLES WINZERFEST in Bad Waltersdorf 29. September 2013

ORF RADIO STEIERMARK WANDERTAG in Pรถllau 26. Oktober 2013

35


Reiseführer „Oststeiermark – eine Reise durch den Garten Österreichs“ Der Reiseführer der Region Oststeiermark informiert über das vielseitige Angebot mit Garten- und Kulinariktipps, erlebnisreichen Wander- und Radtouren, schwungvollen Themenstraßen und Urlaubserlebnissen von der Alm bis zum Wein.

Ausflugszielekarte Lernen Sie das einzigartige Gartenerlebnis mit der Ausflugszielekarte kennen! Entdecken Sie über 250 Ausflugsziele von der Tierwelt und dem GARTENSCHLOSS Herberstein bis hin zu den Schaugärten sowie Natur- und Kulinarikbesonderheiten der Oststeiermark.

Tourismusregionalverband Oststeiermark Radersdorf 75, 8263 Großwilfersdorf T: +43 (0)3385 21090 F: +43 (0)3385 21090 25 E: info@oststeiermark.com Impressum: Fotos: Bildarchiv des Tourismusregionalverbandes Oststeiermark, Bernhard Bergmann, Thermenland-Oststeiermark/Wiesenhofer, Tom Lamm | ikarus.cc, Archive der Teilregionen Für Texte und Inhalte verantwortlich: Tourismusregionalverband Oststeiermark und teilnehmende Betriebe Gestaltung: Werbeagentur Guteidee, Anger, www.guteidee.at Druck: Universitätsdruckerei Klampfer, St. Ruprecht/Raab, www.klampfer-druck.at Druck-, Satz- und Terminfehler vorbehalten.

www.oststeiermark.com


busfolder_2012_pdf_2012_8_8_16_19