Page 33

Palüd Exquisit Eine nächtliche Bergbahnfahrt, eine Fackelwanderung durch den Schnee und nicht zuletzt exquisite Gaumenfreuden machen „Palüd exquisit“ zu dem, was es ist: ein Hoch-Genuss der besonderen Art. Termine: 9., 16. und 23.01.2013 Der Apéro wird in der Talstation der Palüdbahn und die ersten „Gaumenfreuden“ werden während der Bergfahrt kredenzt. Das Restaurant Hubertus bei der Bergstation serviert eine Suppe und ein paar Schritte weiter der Berghof Melkboden die Vorspeise. Die kulinarische Reise führt mit einer Fackelwanderung durch die Winternacht weiter zur Palüd Hütte zum Hauptgericht. Das Dessert gibt es dann wieder in der Gondel. Zu jedem Gang wird das passende Getränk serviert. Preis pro Person € 89,Begrenzte Teilnehmerzahl! Infos und Anmeldung Brandnertal Tourismus, Tel. +43 (0) 5559 555 www.brandnertal.at

Brandnertal UR.MODERN Neue kulinarische Höhenflüge mit der Kombination urig und modern sind das Thema bei „Brandnertal UR.MODERN“ vom 13.24. März 2013. Star der kulinarischen Freuden ist das Ländle-Kalb. Im März locken Frühjahrssonne und Firnabfahrten zum Genuss-Skilauf. Nachmittags folgt der Einkehrschwung am Berg, wo mit musikalischer Begleitung Köstlichkeiten in neuen Kreationen serviert werden. Abends lässt man den Tag im Tal mit Gerichten rund ums Ländle-Kalb, einem guten Wein und passender Musik ausklingen. Die kreativsten Köche der Region zaubern UR.MODERNE Genüsse, bei denen traditionelle Gerichte modern interpretiert werden und in unerwarteten Kombinationen den Gaumen erfreuen. UR.MODERN geht im Herbst in eine zweite Runde, bei der das Ländle-Kitz im Mittelpunkt steht. Informationen Brandnertal Tourismus, Tel. +43 (0) 5559 555 www.brandnertal.at

31

arb-gef2012_pdf_2012_11_22_14_13