Issuu on Google+

3.-5. Dezember 2010 Der Alt-Mistelbacher Advent möchte im historischen Kern von Mistelbach – im stimmungsvollen Ensemble von Kloster, Benefiz, Marienplatz, Pfarrsaal, Schwedenkeller und Kirche – dem Advent jene besondere Stimmung und Stille zurückgeben, die Weihnachten ausmachen.


Alt-Mistelbacher Stimmungs-Advent Der Alt-Mistelbacher Advent ist ein stimmungsvolles, fröhliches, besinnliches Fest – zum „Ankommen“ und die Vorfreude auf Weihnachten spüren, zum sich Erfreuen und Freunde treffen! Wer über die Marktplätze bummelt, kann sehen, riechen, hören und schmecken, wie Weihnachten wieder wahr wird.

U Der Weihnachts-Wald.

Auf dem Marienplatz zwischen Kloster und Pfarrzentrum wird der Besucher von einem laternengeschmückten Wald aus Christ bäumen empfangen. Die Fichten und Tannen aus der Region können auch gekauft werden.

U Durchs Schlüsselloch gucken.

In Kellern des Ensembles kann man – wie als Kind vor der Bescherung – heimlich durchs „Schlüsselloch“ gucken und sich verzaubern lassen.

U Sternschnuppen schauen.

Tausende Sternschnuppen fallen in einem Feuerwerk wie anno dazumal ganz langsam vom vom Nachthimmel über dem Alt-Mistelbacher Advent.


U Die Erwachsenen-Wunschtafel.

Im Kloster schreiben Erwachsene auf die Wunschtafel, Wunschtafel, um was sie sich wünschen – und was man zum Glück um Geld nicht kaufen kann.

U Singen im Klosterhof.

Im romantischen Kloster-Innenhof, einem Ort der besinnlichen Stille, werden die Besucher eingeladen, rund um den Feuerkorb gemein sam Weihnachts lieder zu singen – oder Kreistänze auszuprobieren …

U Nachtwächterin und Kellergänge.

Begleiten Sie Nachtwächterin Christa Jakob auf einer Zeitreise durchs alte Mistelbach. Erfahren Sie mit Fritz Fritz Duda die Geheimnisse des Schwedenkellers.

U Mit dem Dampfzug zum Advent.

Reisen Sie am Sonntag, 5. Dezember, mit dem NikoloNikoloDampfzug zum Alt-Mistelbacher Advent. Mistelbach nach Hohenau: Abfahrt 12:50 h (Stationen: Wilfersdorf, Bullendorf, Ebersdorf, Prinzendorf, Hauskirchen, Neusiedl, Dobermannsdorf). Hohenau nach Mistelbach: Abfahrt 14:40 h. Rückfahrt Mistelbach nach Hohenau: 18:30 h. Alle Infos: www.landesbahn.at bzw. 0676-5603904.


Alt-Mistelbacher Markt-Advent Der Alt-Mistelbacher Markt-Advent verzaubert mit Stille und Stimmung auf feierlich beleuchteten Plätzen. In liebevoll geschmückten Holzstandln, Kellern und Gwölben locken Kunsthandwerk, Geschenke und frisch gekochte Köstlichkeiten. Wer will, kann auch selbst Packerl für bedürftige Familien und damit Freude schenken ...

f Stimmungsvoller Markt.

Ob am Marienplatz, unter der Kirchenstiege, neben dem Benefiz, in Kellern des Ensembles oder im Pfarrzentrum, überall laden Standler in „altem G’wand“ ein, gemütlich zu schauen, zu staunen, zu gustieren. Es gibt Holzspielzeug und Keramik, Bücher und Schmuck, Lederarbeiten und selbst gefertigte Teddys, Weihnachtsbehang wie anno dazumal und allerlei Leckereien aus der Region, vom Blunzengröstl bis zu zarten Bonbons. Und im Kloster warten biblische Figuren und „Werke und Werte“.

f Köstliches Weihnachten.

Am Alt-Mistelbacher Advent wird noch mit Liebe frisch gekocht: Kosten Sie unsere Klostersuppe aus dem Feuerkessel, die überbackenen Brote, die Advent-Erdäpfel,


das Weinviertler Blunzengröstl nach Omas Rezept, die pikanten oder süßen Strudelgeheimnisse, die knusprigen Erdäpfelspiralen und hausgemachtes Süßes. Tratschen, verweilen und genießen Sie bei Kloster punsch, Glühwein oder Kaffee.

f Selbst Packerl schenken.

Bringen Sie selbst ein Packerl mit – die Katholische Pfarre Mistelbach möchte noch vor Weihnachten bedürftigen Familien in Rumänien helfen. Eine Schachtel, bitte festlich eingepackt, kann folgende Geschenke beinhalten: Kaffee, Tee, Nutella, Kekse, Lebkuchen, Naschsachen für Kinder, Teigwaren, Reis, Margarine (nur im Plastikbehälter), Fischkonserven, Suppenpackerl, Dauerwurst, Eckerlkäse, Hartkäse (nur vakuumverpackt), Zucker, Mehl, Schokolade, Hygieneartikel. Die Packerln für rumänische Familien bitte zum Stand der Pfarre auf dem Marienplatz bringen. Danke! Multumesc!


Alt-Mistelbacher Kinder-Advent Der Alt-Mistelbacher Advent lädt Kinder ein, sich ausgelassen auf das große Fest zu freuen. Sie können mit der Dampflok „Schnaufi“ über den Markt bummeln, dem „verschlafenen Weihnachtsengerl“ zusehen, in der lebenden Krippe Esel und Schafe streicheln, selbst backen und basteln, heimlich durchs Schlüsselloch gucken oder sich im Weihnachtswald verstecken.

❅ Backen & Basteln.

Von 14 bis 18 Uhr (am Samstag und Sonntag) können Kinder im Kloster selbst Krapferl und Lebkuchen ausstechen und backen sowie für Weihnachten basteln.

❅ Dampflok „Schnaufi“.

Die kleine Dampflok „Schnaufi“ führt Dich über den Adventmarkt, mit großem Getöse und viel, viel Dampf.

❅ Das Weihnachtsengerl.

Im Jungscharheim zeigen junge Schauspieler der Kinderbühnenspielgruppe Gunde Selinger das Stück „Das verschlafene Weihnachtsengerl“.


❅ Die lebende Krippe.

Im Stall vor dem Benefiz freuen sich Esel Emily und Schafe, von Kindern gestreichelt zu werden. Begleite die Hirten und Engerl auf der Herbergssuche.

❅ Der WunschzettelBriefkasten.

Im Kloster wartet der Wunschzettel-Briefkasten auf Deine Wünsche ans Christkind.


Alt-Mistelbacher Kultur-Advent Der Alt-Mistelbacher Advent bietet Kultur vom Feinsten. Lauschen Sie im KlosterKeller Brass, Swing, fröhlichen Weihnachtsliedern oder den „Engel des Herrn“. Singen Sie im Kloster-Innenhof mit oder probieren Sie Kreistänze. Genießen Sie in der Kloster-Bibliothek unbekannte Schätze, klassische Musik und Literatur. Machen Sie sich auf eine Zeitreise mit Nachtwächterin oder Kellerführer.

✧ Fröhliche Weihnacht im Kloster-Keller

Im Kloster-Keller können Sie Brass genießen, sich mit Swing auf Weihnachten einstimmen, Lieder & Literatur rund um den Advent hören, der „fröhlichen Weihnacht“ lauschen oder sich an den „Engel des Herrn“ erfreuen, die Weihnachtslieder einmal ganz anders interpretieren.

✧ Schätze und Klassisches in der Kloster-Bibliothek

Bestaunen Sie unbekannte Schätze in der sonst verschlossenen Kloster-Bibliothek. Hören Sie Musik und Texte zur besinnlichen Weihnacht oder klassische Musik zum Advent.


✧ Genießen, Singen und Tanzen im Kloster-Innenhof.

Im stimmungsvollen Innenhof des Klosters werden die BesucherInnen eingeladen, gemeinsam Weihnachtslieder zu singen oder Tänze auszuprobieren. Zudem erfreuen ein Weihnachts-Wunschkonzert sowie Gospels, Folk und Pop.

✧ Lesungen im Schwedenkeller.

Tauchen Sie ein in die ganz besondere Stimmung des Schwedenkellers, wo es auch Lesungen gibt.

✧ Zeitreise ins alte Mistelbach.

Machen Sie sich auf eine Zeitreise mit der Nachtwächterin, die Sie andekdotisch durch den ältesten Teil Mistelbachs geleitet. Begleiten Sie den Kellerführer in die dunklen Gänge des Schwedenkellers.


...und vieles mehr.

Beschriftungen Glas & Acryltafeln Auto & Auslagen

Geschenksartikel Glas-Gravuren Polster

opyshop

copyshop mistelbach www.copyshop-mistelbach.at

daniela jäger

Digital - Druck Flyer - Folder - Billetts Einladungskarten für jeden Anlass Gutscheine Visitenkarten Geschäftsdrucksorten ...und vieles mehr. Telefon 02572|5171, Liechtensteinstraße 13


Freitag, 3. Dezember (Alt-Mistelbacher Advent 13:00 – 21:00 Uhr) 16:00 h Jungscharheim Annagasse

„Das verschlafene Weihnachtsengerl“

Kinderbühnenspiel Gunde Selinger, 35 min., Eintritt: 3 Euro (Karten beim Infostand)

16:00 – 18:00 h Schwedenkeller

Kellergeheimnisse

Führung mit Fritz Duda. Beitrag: 2 Euro (Karten beim Infostand)

17:00 h Klosterkeller

Klosterbrass

Ensemble BRASS Passdorf und Bunte Bühne Beitrag: 3 Euro (Karten beim Infostand)

17:00 h Klosterbibliothek

Unbekannte Schätze

Führung mit Christa Jakob. Beitrag: 2 Euro (Karten beim Infostand)

18:00 h Pfarrstiege

Turmblasen, Engerl & Hirten

Bläserensemble Stadtkapelle mit Kinderbühnenspiel Gunde Selinger

19:00 h Klosterkeller

Swinging Christmas

Andreas Schacher & Alfredo Garcia-Navas Beitrag: 3 Euro (Karten beim Infostand)

19:00 h Pfarrzentrum

Nachtwächterführung Zeitreise mit Christa Jakob. Beitrag: 2 Euro (Karten beim Infostand)

19:00 h Marienplatz

Sternderl schauen

Himmelslaternen beim Infostand

19:30 h Kloster-Innenhof

Weihnachtlicher Kreistanz

Tanzpädagogin Andrea Löw


Samstag, 4. Dezember (Alt-Mistelbacher Advent 13:00 – 21:00 Uhr) 15:00 h Jungscharheim Annagasse

„Das verschlafene Weihnachtsengerl“

Kinderbühnenspiel Gunde Selinger, 35 min., Eintritt: 3 Euro (Karten beim Infostand)

16:00 h Klosterbibliothek

Advent klassisch

Prof. Herbert Wild & Michaela Wild und Heinz Kuba. Eintritt: 5 Euro (Karten beim Infostand)

16:00 18:00 h Schwedenkeller

Kellergeheimnisse

Führung mit Fritz Duda. Beitrag: 2 Euro (Karten beim Infostand)

17:00 h Klosterkeller

Fröhliche Weihnacht

Hannes Rathammer, Hubert Koci, Musik: Peter Strobl Eintritt: 5 Euro (Karten beim Infostand)

18:00 h Pfarrzentrum-Gwölb

Weihnachten Alt&Neu „Jume“ – Musik & Lieder

18:00 h Pfarrstiege

Turmblasen, Engerl & Hirten

Bläserensemble Stadtkapelle mit Kinderbühnenspiel Gunde Selinger

18:30 h Kloster-Innenhof

Adventlieder singen

Singen Sie mit Hans Georg Schramek (Gitarre) im stimmungsvollen Klosterhof

19:00 h Klosterkeller

Fröhliche Weihnacht

H. Rathammer, H. Koci, Musik: P. Strobl Eintritt: 5 Euro (Karten beim Infostand)

19:00 h Pfarrzentrum

Nachtwächterführung Zeitreise mit Christa Jakob. Beitrag: 2 Euro (Karten beim Infostand)

20:00 h Marienplatz

Sternderl schauen

Himmelslaternen beim Infostand


Sonntag, 5. Dezember (Alt-Mistelbacher Advent 13:00 – 20:00 Uhr) 17:00 h Marienplatz

Traditioneller Nikoloumzug

15:00 h Pfarrzentrum Gwölb

Weihnachten Alt & Neu „Jume“ – Musik & Lieder

15:00 h Jungscharheim Annagasse

„Das verschlafene Weihnachtsengerl“ „Die Engel des Herrn“ Weihnachtslieder einmal anders

Pfadfinder Mistelbach

16:00 – 18:00 h Schwedenkeller

Kellergeheimnisse

Kinderbühnenspiel Gunde Selinger, 35 min., Eintritt: 3 Euro (Karten beim Infostand) Chris Heller, Jimmy Schlager, Ernesto Schmid, Harry Hering. Eintritt: 5 Euro (Karten beim Infostand) Führung mit Fritz Duda. Beitrag: 2 Euro (Karten beim Infostand)

17:30 h Kloster-Innenhof

Gospel, Folk & Pop

Weihnachtsprogramm der Musikgruppe „Van Shoes“

17:30 h Klosterbibliothek

Unbekannte Schätze

Führung mit Christa Jakob. Beitrag: 2 Euro (Karten beim Infostand)

18:00 h Klosterkeller

Um den Advent Lieder & Literatur

Lehrerquartett und Bunte Bühne. Eintritt: 3 Euro (Karten beim Infostand)

18:30 h Pfarrstiege

Turmblasen, Engerl & Hirten

Bläserensemble Stadtkapelle mit Kinderbühnenspiel Gunde Selinger

19:00 h Marienplatz

Nachtwächterführung Zeitreise mit Christa Jakob. Beitrag: 2 Euro (Karten beim Infostand)

19:00 h Marienplatz

Sternderl schauen

16:00 h Klosterkeller

Himmelslaternen beim Infostand


brandits

Holz für Haus & Garten

Fenster Türen Parkett Sauna Stiegen uf • Beratung • Verka

Montage Mitschastraße 42, 2130 Mistelbach Tel 02572/20 288 • Fax 02572/20 299 office@sigl-holz.at • www.sigl-holz.at


MISTELBACH

AUTOHAUS POLKE

Mistelbach, Haydngasse 2b Tel. 02572/2741, www.polke.at


Ihr Weg zur Zahngesundheit DDr. FRANZ SCHREIBER www.franz-schreiber.at

Praxis f端r Orale Rehabilitation und Implantologie

Das Praxisteam w端nscht ein frohes Fest! f Sofort belastbare Implantate f Nat端rlich wirkender Zahnersatz f Vorbeugung von Zahnerkrankungen f Professionelle Zahnreinigung f Zahnstellungskorrekturen mit Invisalign

Ordinationszeiten: Mo u. Do 13-19 Uhr Di u. Fr 8-13 Uhr sowie nach Vereinbarung Neue Adresse / Kontakt: 2130 Mistelbach, Ebendorf, Missongasse 16 Tel. 02572/32 790 Mobil: 0699/12 19 47 08


2126 Ladendorf, Hauptplatz 3, Tel: 02575-2203 2130 Mistelbach, bei LIDL, Tel: 02572-20880


AUTOLAND Mistelbach Mistelbach, IndustrieparkstraĂ&#x;e 12 (Nähe Spital), Tel. 02572/3142-0

www.autoland.at


Bioladen

Schuhe

Für Ihr leibliches Wohl ist vorgesorgt Auf Ihr Kommen freut sich das ´s gsunde Körberl Team

Kärntner Holzpantoffel

25. - 27. November 2010

AKTIONSTAGE

2130 Mistelbach, Bahnstr. 29 • Tel.: 02572/4604 • www.bioladen-kromer.at

´s gsunde Körberl


In jeder Beziehung z채hlen die Menschen.


Wir danken folgenden Unterstützern des Alt-Mistelbacher-Advent 2010

BSM

Brandschutz Reinhard Malcsik e.U.

FEUERLÖSCHER Beratung-Service-Füllung-Verkauf

GLAS ..FRANK www.glasfrank.at

Mistelbach

Zistersdorf

Wien

Ernstbrunn

WEINVIERTEL


e Stra

ße

P

Barockschlössl sc

se

i

Stadtpark

P

Puppentheater-mus eum

asssee nggas heen Kirch

ite

ns

Restaurant Polak

Verein „Alt-Mistelbacher Advent“ Lieselotte Kuba (Tel. 02572-2274, 0650-7031152) Wolf Dieter Pandur (Tel. 02572-2615, 0676-5062215)

Benefiz

Lie

Rettung

Wilfersdorf

Evangelische Pfarrkirche Pf Pfar r che rkir Za ya ga ss e

aße str

P

BolfrasKaserne

P Ebendorf Der Besuch des Alt-Mistelbacher Advents ist P kostenfrei, Eintritt gibt es bei verschiedenen Ver an stal tungen (siehe bitte Programm). P Infos und Tickets erhalten Sie am Infostand vor dem Kloster. Weinlandbad P Lanzendorf Gartengasse

kontakt info@altmistelbacher-advent.at

Kloster

ch ten ste ins tra ße

ße tra as ch its

M

Kir che nsti ege

Hauptplatz

se

ab

ße tra

Ba

Pa internet www.altmistelbacher-advent.at Hotel

Paasdorf Hüttendorf

as

e

h

g na An

ass

P

aße

uzg

e

Rid

ie np lat z

Pfarrsaal Pf Pfar rsaal aal aal

rn Ba

er Os

e raß

P

Hauptschule hule

ße

nstra

wc Kloster, Pfarrzentrum, Schwedenkeller t ns rk &

ar

e aß nstr de Wie

Bahnhof

Schwedenkeller

M

P

aße erstr

Hotel Gasthof Fr Frohner

Land.Berufs Schule

Bah

Kre

Ma

Str ne

se gas rkt

wo im alten, historischen Kern von

parkplätze Bitte orientieren Sie sich am Park & Ride Parkleitsystem der Stadtgemeinde. P

P

P

Grü

Dezember: 13:00 – 21:00 h Samstag, 4. Dezember: 13:00 – 21:00 h Sonntag, 5. Dezember: 13:00 – 20:00 h Volksschule Mistelbach – im Ensemble von Kloster, Musikschule Benefiz, Marienplatz, Pfarrzentrum, se gas ee Schwedenkeller und Kirche. All

StadtpfarrStadtpf Stadtpfar rkirche

Bus

im Stadtsaal/Altbau

Franz F ranz JJosef osef Strraaße ße

Bahnzeile

Sporthalle

wann Freitag, 3.

P

Rathaus

Hafn

städt. Bücherei

Berggasse

eg nerw Bren

Bruderhofgasse uderhofgasse

Museumg g

as s e

Stadtsaal

P

MISTELBACH

Neustiftgasse

se Martingas

Park gas

Bundesschulzentrum

ße tra lds Wa

aße

Information

Held

üne aße

tr ofers berh

Pater

a Zay

WIEN


ganz schรถn kultig. ganz schรถn mistelbach


adventheft_2010-low__2010_11_24_16_7