Page 1

Langlaufen in tirol Atemzug um Atemzug Einzigartigkeit genieĂ&#x;en.

mit TirollandKarte Der praktische Reiseplaner fĂźr unterwegs.


Tirol spurt!  Hier geht’s lang und hier läuft’s rund: Mit seiner guten Höhenluft, den sonnenverwöhnten, schneereichen Wintern und der großartigen Landschaft ist Tirol die beste Fitnessarena. Man muss nicht lang laufen, um zu den schönsten Loipen zu gelangen. 18 Tiroler Ferienregionen sind mit dem Tiroler Loipengütesiegel ausgezeichnet. Sie stellen ihren Gästen besonders gepflegte Loipen und eine optimale Langlauf-Infrastruktur zur Verfügung. Schneesicherheit, geprüfte Qualitätskriterien und 4.000 abwechslungsreiche Loipenkilometer in herrlicher Natur begeistern Genussläufer und Profisportler. Anfänger finden hier beste Bedingungen für den motivierenden Einstieg und Fortgeschrittene genießen herausfordernde Touren in attraktiven Wintersportregionen, wo sich auch die Langlaufelite der Welt zum Training trifft. Ob man den klassischen Stil, Skating oder Varianten wie Nordic Cruising bevorzugt - in Tirol läuft man schnell zur Hochform auf!


Einstieg leicht gemacht Mediziner sind sich einig: Skilanglauf tut dem ganzen Körper gut. Er kurbelt Herz, Kreislauf und den gesamten Organismus an und 90 Prozent der Muskeln werden dabei optimal trainiert. Die kompetenten Lehrer der Tiroler Ski- und Langlaufschulen vermitteln in Schnupper- und Anfängerkursen die richtige Technik. Diagonalschritt, Ausfallschritt und Grätenschritt beherrscht man schnell und auch Pflugbogen, Stoppschwung und Stockhebelbremse sind nach wenigen Tagen Übung schon kein Problem mehr. In jedem Tiroler Wintersportort kann man sich bei einem Skiverleih gegen eine Gebühr die geeignete Ausrüstung leihen und wird dabei auch gut beraten. Über spezialisierte Langlaufhotels und Partnerbetriebe bekommt man besonders günstige Konditionen beim Verleih und hat auch im Hotel die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten Erfahrungen auszutauschen. Mit gutem Material ausgestattet macht das Langlaufen vom ersten Schritt an Freude.

4 //


L anglaufen in T irol  //  5


Tirolean skiund andLanglaufschulen cross-country ski schools Tiroler SkiWhether it is classic style, skating or exciting cross counOb klassischer Stil, Skating oder spannende Querfeldeintry variations such asCruising Nordic cruising, you can learn Varianten wie Nordic - in den Tiroler Skiund any Langtechnique quickly andman safely at one of the many Tirolean ski laufschulen erlernt schnell und sicher jede Technik. and cross-country ski schools. regelmäßigen FortbildungsIhre hohen Qualitätskriterien kursen werden die für werden kontrolliert. Teachingstreng standards here are Die Our instructors alsoLehrer regularly alle Anforderungen geschult: kompetenten Lehrer tightly controlled. Ourkennen skilleddie undergo development training für die Kinderausbildung, für besten Schulungsmethoden instructors use the best teaching to make sure they’re up to speed den Langlauf und vermitteln ihr their Wissen auf methods and share knowwithbarrierefreien the latest innovations, und natürlich auch für alle abwechslungsreiche Weise bei ledge in a versatile approach whether it is for teaching kids Trendtechniken wiedisciplines Biathlon Kursen für alle for Leistungsstufen, during courses all proficiency or more specialised oder neuerdings sogar bei Workout-Programmen auf levels. These include ski skill such as biathlon or evenBogenski biathlon, also Langlaufen in Skiern und begleiteten Touren sessions or accompanied tours archery (cross-country skiing für Anfänger und for beginners and Könner. experts.In combined with Verbindung mitarchery). Bogenschießen.

6 //


L anglaufen in T irol  //  7


Die Top-Langlaufregionen Nur jene Regionen dürfen sich mit dem „Tiroler Loipengütesiegel“ schmücken, die klar definierte Kriterien erfüllen. Ein weitläufiges schneesicheres Loipenangebot und gute Parkmöglichkeiten in der Nähe der Loipen gehören ebenso dazu wie langlauffreundliche Unterkünfte. Die hohen Qualitätsstandards werden regelmäßig überprüft.

Das Tiroler Loipengütesiegel zeichnet Langlaufgebiete aus, die u.a. folgende Kriterien erfüllen: - Hohe Qualitätsstandards bei Loipenpräparierung sowie beim Sicherheitsaspekt - Markierung der Loipen nach Schwierigkeitsgrad zur optimalen Orientierung - Durchschnittlich mindestens 80 Schneetage während eines Winters, weitere Schneesicherheitsgarantie

-

auf einem Mindestloipennetz von 5 km durch Höhenloipen über 1.600 m oder ein Angebot an beschneiten Loipen bzw. Schneedepots Ein Netz von mindestens 50 km bestens instand gehaltenen Loipen für Skating und klassischen Stil

L anglaufen in T irol  //  9


Hier sind die Tiroler Langlaufspezialisten zu Hause Zusätzlich zum Tiroler Loipengütesiegel erfüllen die LanglaufSpezialisten folgende Kriterien: Von der garantierten Länge der Loipen bis zur kompetenten Beratung und komfortablen Infrastruktur - die Tiroler Langlaufspezialisten erfüllen eine Reihe von Kriterien, die regelmäßig überprüft werden. Das sichert Qualität und Leistung und gibt den Gästen die Gewissheit, Sport, Urlaub und Freizeit auf höchstem Niveau zu genießen.

Beratung und Service - Sportgeschäfte mit Langlaufkompetenz - Nordic Point: Infozentrale mit WC, Schließfächer, Wachsservice & Beratung, Materialverleih, Auskünfte über geöffnete Loipen, Zustand Loipen - Langlauffreundliche Unterkünfte, die alle Qualitätskriterien erfüllen

6

Olympiaregion Seefeld

11

Kitzbüheler Alpen St. Johann i. T.

7

Wipptal

12

Pillerseetal

8

Achensee

13

Osttirol

Ötztal

9

Ferienregion Hohe Salve

Mieminger Plateau & Fernpass-Seen

10

Kaiserwinkl

1

Tannheimer Tal

2

Naturparkregion Reutte

3

Tiroler Oberland

4 5

10 //

Training und Kurse - Regelmäßige Langlaufkurse für Anfänger, Fortgeschrittene und ambitionierte Läufer - Großzügiges, flaches Trainingsgelände mit mehreren parallelen Klassik-Spuren für Kurse und Seminare


Unschlagbare Langlaufangebote - - - -

Appartement, Zimmer/Frühstück, 7 Nächte Langlaufwoche - 7 Tage in einer Frühstückspension im DZ mit DU/WC, TV, inkl. Langlaufunterricht für 5 Tage à 2 Stunden (klassisch oder Skating) 1x Eintritt ins Hallenbad pro Person ab

€ 285,00

Weitere Angebote finden Sie auf www.langlaufen.tirol.at/angebote

L anglaufen in T irol  //  11


Langlauffreundliche Unterkünfte

Eine Übersicht der langlauffreundlichen Unterkünfte ist unter www.langlaufen.tirol.at zu finden.


Von der Loipe zurück ins Hotel und wohin mit den Skiern? In den Skiraum natürlich, wo es u.a. auch einen Wachstisch gibt. In einem spezialisierten Langlauf-Unterkunftsbetrieb werden alle Bedürfnisse von langlaufbegeisterten Gästen berücksichtigt. Dazu gehören weiters: täglich aktuelle und kompetente Auskünfte über das Langlauf- und Kursangebot, über das Wetter und den

Zustand sowie die Präparierung der Loipen, eine Loipeninfothek mit einem übersichtlichen Loipenplan der Region und mit Routentipps für alle Schwierigkeitsgrade, ein Wasch- und Trockenservice für Langlaufbekleidung und ein gutes Wellnessangebot. Außerdem dürfen die Unterkunftsbetriebe nicht mehr als 3 km vom nächsten Loipeneinstieg entfernt sein.


Vergnüglicher Spurwechsel Immer nur im Kreis fahren? Aber mit Vergnügen! Die Tiroler Loipen sind herrlich abwechslungsreich. Für jede Könnerstufe vom Anfänger bis zum Leistungssportler gibt es die richtigen Angebote mit geeigneten Schwierigkeitsgraden.

langlaufen in tirol: alles auSSer langweilig Die Natur sorgt für faszinierende Ausblicke, z. B. beim Langlaufen entlang von zauberhaft vereisten Bächen. Auf einer Erlebnisloipe wie in der Olympiaregion Seefeld ist man der Kultur auf der Spur, in mehreren Regionen wie in Osttirol kann man grenzüberschreitend langlaufen, im Pillerseetal übt man sich beim Gästebiathlon, am Achensee kann man sich im

14 //

Nordic Cruising versuchen, im Ötztal und Paznauntal hat man den Höhenbonus mit viel Schnee und Sonne, im Tannheimer Tal und in der Naturparkregion Reutte durchläuft man besonders romantische Landschaften. Eine runde Sache! Diese und weitere Highlights der Tiroler Langlaufregionen unter www.langlaufen.tirol.at


L anglaufen in T irol  //  15


Langlaufen für alle … für Nachtschwärmer Lang, länger, am längsten … Auf beleuchteten Loipen dehnt sich das Langlaufvergnügen bis in die Nachtstunden aus, z. B. auf dem 2,7 km langen Rundkurs beim Langlaufzentrum Koasastadion in St. Johann in Tirol.

www.langlaufen.tirol.at

… für Familien Was für eine lustige Spazierfahrt! In den bequemen Kinderpulkas genießen auch die Kleinsten den Loipenspaß. Sie werden von Mama oder Papa mit einem Zuggeschirr gezogen und lassen sich warm eingepackt und bestens aufgehoben den Fahrtwind ums Näschen blasen. Verleih ist z. B. in der Olympiaregion Seefeld auf Anfrage möglich.

… für Schlittenlangläufer Auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen finden in Tirol beste Bedingungen vor. Für Schlittenlangläufer gibt es im Tiroler Oberland, in der Olympiaregion Seefeld und am Achensee speziell getestete Loipen.

… für Hundebesitzer Der vierbeinige Freund darf auch mit auf die Loipe, vorausgesetzt, es handelt sich um eine ausgewiesene Hundeloipe, wie sie z. B. in der Olympiaregion Seefeld und in Tirols Sport- und Vitalpark Achensee angeboten wird.

www.langlaufen.tirol.at www.ohnehandicap.tirol.at

www.langlaufen.achensee.info www.seefeld.com/langlauf

Einen Überblick aller Nachtloipen unter


Training auf Tempo Im Naturpark Lechtal befinden sich Europas erste Nordic WISBI (Wie schnell bin ich)-Trainingsloipen mit automatischer Zeitnehmung. Es stehen zwei Tempostrecken zur Verfügung. www.lechtal.at

18 //

Höhenloipen Bis weit ins Frühjahr bieten die Tiroler Höhen- und Gletscherloipen auf über 1.600 m erstklassige Langlaufbedingungen. Außerdem sorgen sie für optimale Trainingseffekte und der Kreislauf kommt noch besser in Schwung. Rund 15 Kilometer perfekt präparierte Langlaufloipen warten z. B. eine halbe

Autostunde von Innsbruck entfernt in der traumhaften Berglandschaft rund ums Kühtai. Da lässt es sich richtig gut durchatmen. Und das ist in der klaren Höhenluft auf über 2.000 m bekanntlich besonders gesund. www.innsbruck.info www.schneegarantie.at


Auf den Spuren der Weltmeister Trainieren wie die Profis oder mit den Profis ist eine tolle Herausforderung für Fortgeschrittene. Es gibt immer etwas an der Technik zu verbessern und es macht SpaSS, sich mit den Besten zu messen. Alle Tiroler Langlaufspezialisten haben Angebote für sportliche Routiniers oder solche, die es noch werden wollen. www.langlaufen.tirol.at

Olympisch Auf Olympia- und WeltcupStrecken trainiert man in der Olympiaregion Seefeld, dem Mekka des europäischen Langlaufsports. GenussläuferInnen haben hier ebenso ihre Freude. www.seefeld.com/langlauf

Gästebiathlon Die Profi-Biathlonbewerbe in Tirol sind international bekannt. Aber es gibt auch tolle Angebote für Gästebiathlon, z. B. bei der Schneesportschule Wilder Kaiser und im Pillerseetal. Zum Schnupperbiathlon kann man auch im Osttiroler Biathlonzentrum Obertilliach antreten.

Trainingscamps mit Willi Denifl in Nauders Eine Langlaufwoche mit dem Weltmeister vom Aufwärmprogramm bis zum intensiven Techniktraining. Weiters gibt’s Testausrüstungen, Vorträge und Fitnesschecks. www.tiroler-oberland.com

www.ski-total.at www.pillerseetal.at www.biathlon-obertilliach.com

L anglaufen in T irol  //  19


Zum dritten Mal wird das Olympische Feuer in Tirol entflammt! Im Januar 2012 findet die Premiere der Olympischen Jugend-Winterspiele in Tirol statt. Es werden in Innsbruck und Seefeld mehr als 1000 Nachwuchsathleten in 63 Medaillenentscheidungen um Edelmetall k채mpfen. Seien Sie live dabei! www.innsbruck2012.com


Einige Highlights aus dem Veranstaltungskalender e.on.Ruhrgas IBU Weltcup Hochfilzen Hochspannung herrscht im Pillerseetal, wenn die besten Loipenjäger aus aller Welt in sechs Entscheidungen um Weltcuppunkte kämpfen, denn kaum eine andere Sportart vereint Ausdauer und Präzision so wie der Biathlonsport. Weltcup der Nordischen Kombination, Seefeld Die Weltelite der nordischen Kombinierer trifft sich in der vorbildlichen Loipenarena der Langlauf-Topdestination Seefeld nicht nur regelmäßig zum Training, sondern auch zu internationalen Wettkämpfen. Dolomitenlauf Lienz Der älteste Sprintbewerb der Welt gilt seit über 25 Jahren als einzigartiges Langlaufspektakel. Der „City-Cross-Sprint“ verwandelt den Hauptplatz von Lienz in eine Langlaufarena mit einem Karussell, einer Schanze, einer hohen Startrampe sowie technisch schwierigen Kurven. Ski-Trail Tannheimer Tal - Bad Hindelang Abwechslungsreiche Nordic-Fitness-Wintertage sind beim Volkslanglauf im Tannheimer Tal garantiert. Die Bewerbe werden in klassischer Technik und Skating durchgeführt, die Kinder gehen beim Mini-Ski-Trail an den Start. Internationaler Tiroler Koasalauf, St. Johann in Tirol Vor der majestätischen Kulisse des berühmten Bergmassivs „Wilder Kaiser“ gehen jedes Jahr an die 2.000 Aktive aus 16 Nationen auf die Loipe. Neben zahlreichen Spitzenathleten sind vor allem die ambitionierten Amateure die Helden dieses Tiroler VolkslanglaufKlassikers. Diese und weitere Tiroler Sporthighlights unter www.sport.tirol.at

L anglaufen in T irol  //  21


Tirol übers Jahr

Tirol im Winter Viel Schnee und viel Sonne - das ist der belebende Mix des Tiroler Winters. Dazu eröffnen sich attraktive Sport- und Freizeitmöglichkeiten: Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Rodeln, Fahrten mit dem Pferdeschlitten, romantische Winter- und Schneeschuhwanderungen, Einkehrschwünge zu urigen

Hütten. Und erst das wunderbare Essen! Wie gut schmeckt eine dampfende Knödelsuppe an einem herrlichen Wintertag oder ein mehrgängiges Menü bei Kerzenschein. Auch am knisternden Kaminfeuer bricht das Eis und man kommt sich schnell näher. So richtig zum Einkuscheln!

Tirol im Sommer Der Tiroler Sommer entführt in herrliche Naturlandschaften bestens geeignet zum Wandern, Bergsteigen, Mountainbiken, Radwandern oder Klettern und natürlich für abwechslungsreichen Familienurlaub. Sehenswerte Ausflugsziele im ganzen Land verbinden Natur mit Kulturgenuss, Badeseen mit

hervorragender Wasserqualität bringen Erfrischung. Alpine Wellness in der ursprünglichsten, wirksamsten Form erlebt man auf den Bergen und Almen, Hotels und Pensionen offerieren erstklassige Verwöhnangebote mit Vitalprogrammen und kulinarischen Höhepunkten. So richtig zum Wohlfühlen!

Alle Informationen unter www.tirol.at


Tirol-Karte fehlt? Sollte hier die Tirol-Karte fehlen, kann diese auf www.tirol.at angefordert werden.

Tirol Werbung GmbH alle Rechte vorbehalten. Alle Informationen wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengetragen, jedoch kann für den Inhalt und die Richtigkeit aller Angaben keine Gewähr übernommen werden. // Herausgeber und Medieninhaber: Tirol Werbung GmbH, Maria-Theresien-Str. 55, 6010 Innsbruck, Austria // Redaktion: Tirol Werbung GmbH // Idee und Konzept: © medialounge // Druck: Alpinadruck.com // Fotos: Tirol Werbung, TVB Achensee, Kitzbühel Tourismus, medialounge/Herbert J. Wackerle // Innsbruck, Juni 2010.


Tirol Info Maria-Theresien-Str. 55 6010 Innsbruck, Austria Tel +43.512.7272-0 Fax +43.512.7272-7 info@tirol.at www.tirol.at

799_10_winterbooklet_2011_10_30_13_38  

mit tirol- landKarte Atemzug um Atemzug Einzigartigkeit genießen. Der praktische Reiseplaner für unterwegs. MEDIzINER SIND SICH EINIG: SKILA...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you