Issuu on Google+

Wachaubahn-Ausblicke

Wachaubahn

Von Ostern bis Ende Oktober: mit der Bahn das Welterbe entdecken

Fahrplan & Angebote 2012

Eng zwischen Weingärten, uraltem Gemäuer und dem mächtigen Donaustrom fädelt sich die Bahn durch die Wachau von Krems nach Emmersdorf. Die Vielfalt von Natur, Kultur und Kunst auf dichtestem Raum macht den Zauber der Wachau aus. Die Fahrt mit der Wachaubahn eröffnet diese Vielfalt in ihrer ganzen Breite und Tiefe. Intensiver können Sie die Wachau nicht erleben!

Slovakia

Wachau

ONLINE BUCHUNG auf www.noevog.at Information und Beratung NOEVOG Telefon: +43 (0)2742/360 990 Telefax: +43 (0)2742/360 990-20 E-Mail: office@noevog.at

www.noevog.at


www.donau.com

Wachau – ihre Kultur, Natur und ihr Donaustrom Wo sich am südlichen Ufer das prachtvolle barocke Stift Melk erhebt, beginnt die Wachau Sie reicht bis zur 40 km flussabwärts liegenden Stadt Krems. Die Wachau ist UNESCO-Weltkulturerbe, ein international renommiertes Weinbaugebiet und eines der schönsten Flusstäler der Welt. Geprägt von reicher Geschichte und außergewöhnlichen Kulturschätzen.

Ein einzigartiges Gesamtkunstwerk, ein Garten der Sinne, der immer schon Künstler und Denker inspirierte. Bevorzugter Treffpunkt von Genießern und Kennern aus aller Welt. Die Wachau ist ein wahres Schlaraffenland für Köche und Genießer. Nur wenige Regionen bieten eine so große Vielfalt an frischen regionalen und saisonalen Produkten. In der Top-Liga der internationalen Genießer-Regionen rangiert die Wachau weit oben.

Keine Frage, eine Landschaft mit so vielen unterschiedlichen Impressionen, angefangen von der Baukunst bis hin zu Kunstvollem, das die Natur geschaffen hat, muss einfach inspirieren. Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen, frisch sprießendes Grün und pastellfarbene Blüten, wohin das Auge reicht, der süße Duft des Frühlings und von überall fröhliches Vogelgezwitscher. Die Landschaft entlang der Wachauer Donau ist vor allem im Frühsommer ein beliebtes Reiseziel.

Herausgeber und Verleger: NÖVOG (Niederösterreichische Verkehrsorganisationsgesellschaft mbH). Fotos: www.weinfranz.at, www.donau.com, Archiv NÖVOG und Partnerbetriebe. Konzept, Text und Design: Heavystudios, St. Pölten. Fahrpreis- und Fahrplan­änderungen vorbehalten. Druck: Holzhausen Druck GmbH, 1140 Wien

2

www.donau.com

3


d

Wenizierl

Sandl 723 Weiglwarte

Großheinrichschlag

Hst.

a

Neuhäusl

u au

Don

Weißenkirchen in der Wachau

Habruck

tetten

ghof

Lehen

Donau

d l r

D

Brackersberg 464

Pfaffing bei Mauer

Pielachberg

e

(295)

Bhf.

elk

M

Linz

MELK

Rottersdorf

-Rust

Großrust

Wachtberg Burgstall Schloss

(375)

Wien 1

Piel ac

Schloss

Hafnerbach

Wimpassing an der Pielach

Schloss

Albrechtsberg an der Pielach

g

Schloss

Osterburg

Pielach

(266)

Prinzersdorf (252)

Kleinhain

Un radlb

Schloss

Flinsbach

Ruine Hohenegg

ZaggingHER

Karlstetten

488

625 u Dunkelstein

Mauer bei Melk h

A1

3a

Weidling

Fugging

Weyersdorf

n

Gerolding

Melk (224)

Statzendor

Obritzberg(366)

l k

Schönbühel an der Donau 33

Sch

Bhf.

497

Hohenwarther . Höhe

366

Rampelkreu

Schloss

Neidling Afing

OberHst. radlberg

Kalbling 343

i Schloss Viehofen Bhf. Tra

Benediktinerstift

Weitenegg Krw. Melk

475

Schloss

Coronakirche Emmersdorf an der Donau Europaschloss (240) Tachberg Bhf. 383 Leiben Schl. Luberegg

sau

n

Servitenkloster

Kuffern

Wölbling

n

ch

571

R. Wolfstein

Grimsing

Gossam

216

569

Schloss Gurhof

Aggsbach Dorf

Ma. Ellen

Meidling

se

ba

ng

Silbere Birn

Ottenhof

Klausberg

3

Felbri ngb ach

Göttweiger Krustetten Sattel

Bhf. Hellerhof

Singerkreuz

(479)

g

Paudorf (257)

e

er

-fucha Tiefen-

a

c

ten

zb

.

Hst.

Ammering 598

Gansbach

W

W ei

4

G

t la

Lindwurmkreuz

Wallfahrtskirche

Kartause Aggsbach

Aggsbach Markt

Weiten

(349)

308

Schl. Wolfsberg

t

enburg

Hiesberg

(501)

Bhf.

bersdf.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen vom 31. März bis 28. Oktober 2012, sowie täglich vom 2. Juli bis 31. August 2012 fährt zwischen Krems und Emmersdorf der Panorama-Schienenbus. Es erwartet die Fahrgäste: • ein legendäres Nostalgie-Schienenfahrzeug im modernen Design • Wachau-Panoramaerlebnis durch die Rundum-Verglasung • Eisenbahn-Feeling pur durch Lokführer-Perspektive

Ruine Aggstein

Aggstein

(591)

Hst.

Maria Langegg

33

Groisbach

Ma. am Laach Jauerling Weitentalhof

Flach

Stift Göttweig

R

Angern

OberHst.

Höbenbach

Hst.

Venus von Willendorf

ine gendburg

HOLLENBURG

Thallern

Giritzer

Oberbergern

532

Willendorf in der Wachau

S33

Brunnkirchen

397

Schenkenbrunn

725

St. Johann im Mauerthale

N Naturpark Jauerling-Wachau

860

Bacharnsdorf Mitterarnsdorf Hofarnsdorf Oberarnsdorf Mühlberg

a

Burgstock

Heiligenblut

Robans

PANORAMA-SCHIENENBUS

Schwallenbach

Jauerling

960

(506)

Bhf.

haus

33

Mautern KREMS SÜD

Millenniumssäule

s

Raxendorf Kl. Jauerling

Ein Stück abseits der großen Straße, zwischen uraltem Mauerwerk, Weingärten und blühenden Böschungen, hat sich die Wachau ihr Wesen bewahrt. Das ist das „Revier“ der Wachaubahn. Sie verkehrt hier schon seit gut hundert Jahren (seit 1909) und verbindet heute Krems mit Emmersdorf gegenüber von Melk. Durch die kunstvolle Trassierung in erhöhter Lage ergeben sich tolle Ausblicke in die Welterbelandschaft.

museum

Hans-PichlerNaturparkhaus

etterkreuz

Spitz (223)

Vießling Schifffahrts- Erlahof R. Hinter-

Trandorf

meile

Bhf. (209)

e

845

egg )

Schloss

Donau

Eibelhof

Elsarn am Jauerling

Lerchenfeld Neus a. d. D.

nau

Von Krems an der Donau führt eine bezaubernde Eisenbahnstrecke entlang der Donau nach Emmersdorf

Ruine Sassing Großer Berg Wildgehege

Stein Kunst-

an der Donau

Hst.

Rohr

bei Krems

KREMS MITTE

Bhf.

an der Donau Rossatzbach Ober- Unterloiben St. Lorenz Palt (201) loiben Hundsheim Unter- Hirschwand Mauternbach Bhf. Ferdinandswarte kienstock 671 Furth Rotes Kreuz Unterbergern bei Göttweig Seekopf

St. Michael

Mühldorf (398)

an der Donau

(203)

Hst.

Förthof

Dürnstein

(225)

3

Joching Wösendorf in der Wachau

Burg Ranna

Krems

Donauwarte Ruine Dürnstein

Stift

Rossatz

Egelsee Starhembergwarte

KREMS NORD

Do

Bengelbach

217

Die Wachaubahn

Rührsdorf

h

Pfarrberg

Elsenreith

Bhf.

(224)

714

schlag

Zwettl, Horn

W

Kottes

(706)

Ged

Sandgrube

am Walde

St. Johann

n

l

(647)

hlag

i

a

Marbach an der Kl. Krems

elle

Viehofen St. Pölten Viehofner (276) Seen

Friesing

Lourdeskirche Landesklinikum

Hst.

Hst.

Hauptbhf.

THEMENZUG Vom 2. Juni bis 30. September 2012 fährt der Themenzug Samstag Abend und Sonntag Nachmittag durch die Wachau. Es erwartet die Fahrgäste: • Ein modern ausgestatteter Zug mit bequemen Sitzgruppen und Barwagen • Professionelle Reisebegleitung • Wachauer Schmankerl

5

1

Ratzersdorfer See

Ra


Krems a. d. Donau – Emmersdorf a. d. Donau

Wachaubahn 2012 Panorama-Schienenbus – Fahrten und Preise einfach

Preise

hin & retour

Krems – Emmersdorf Erwachsener Kind Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder) Ermäßigt (Gruppe ab 20 Personen, Gästekarte, Behinderte, Aktiv-plus-Karte, Eisenbahner)

€ 14,00 € 7,00 € 36,40 € 11,20

€ 20,00 € 10,00 € 52,00 € 16,00

€ 9,00 € 4,50 € 23,40 € 7,20

€ 14,00 € 7,00 € 36,40 € 11,20

Krems – Spitz Erwachsener Kind Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder) Ermäßigt (Gruppe ab 20 Personen, Gästekarte, Behinderte, Aktiv-plus-Karte, Eisenbahner)

Teilstrecke (Krems – Dürnstein, Dürnstein – Spitz, Spitz – Emmersdorf) Erwachsener Kind Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder) Ermäßigt (Gruppe ab 20 Personen, Gästekarte, Behinderte, Aktiv-plus-Karte, Eisenbahner)

€ € € €

5,00 2,50 13,00 4,00

€ 9,00 € 4,50 € 23,40 € 7,20

Anmerkungen: In den Zügen gelten Sonderfahrpreise der NÖVOG. Ermäßigungskarten der ÖBB (z. B. Vorteilscard, Österreichcard, Einfach-Raus-Ticket, Minimax-Ticket) werden nicht anerkannt. Tickets der Verkehrsverbünde (z. B. Tickets vom Autobus oder Zeitkarten) sind im Zug ungültig. Die Niederösterreich-CARD gilt zur einmaligen Verwendung für eine Fahrt im Panorama-Schienenbus von Krems nach Emmersdorf und zurück. Eine Gruppenermäßigung wird ab 20 Personen gewährt, wobei jede 21. Person gratis fährt. NÖVOGFahrten im beschränkt öffentlichen Verkehr: Es besteht keine Betriebs-, Fahrplan-, Tarif- und Beförderungspflicht. ONLINE BUCHUNG möglich

6

Fahrkarten erhalten Sie online unter

www.noevog.at oder ohne Aufpreis im Zug.

gültig an Samstagen, Sonn- & Feiertagen vom 31. März bis 28. Oktober 2012 sowie täglich vom 2. Juli bis 31. August 2012 Wien Franz-Josefs-Bf

Sa. + So. 08:51

11:51

15:51

Krems a. d. Donau

Sa. + So. 09:54

12:54

16:54

Krems a. d. Donau Krems Campus-Kunstmeile Stein-Mautern Unterloiben Dürnstein-Oberloiben Weißenkirchen i. d. Wachau Wösendorf-Joching Spitz a. d. Donau Spitz a. d. Donau Schwallenbach Willendorf i. d. Wachau Aggsbach Markt Emmersdorf a. d. Donau

R 1650

R 1652

R 1654

10:00 10:03 10:07 10:13 10:17 10:25 10:28 10:33 10:35 10:44 10:50 10:56 11:10

13:00 13:03 13:07 13:13 13:17 13:25 13:28 13:33 13:35 13:44 13:50 13:56 14:10

16:00 16:03 16:07 16:13 16:17 16:25 16:28 16:33 16:35 16:44 16:50 16:56 17:10

 Emmersdorf Bf-Vorplatz

11:25

17:25

 Melk Bf-Vorplatz

11:35

17:35

Emmersdorf a. d. Donau – Krems a. d. Donau  Melk Bf-Vorplatz

11:15

17:15

 Emmersdorf Bf-Vorplatz

11:25

17:25

Emmersdorf a. d. Donau Aggsbach Markt Willendorf i. d. Wachau Schwallenbach Spitz a. d. Donau Spitz a. d. Donau Wösendorf-Joching Weißenkirchen i. d. Wachau Dürnstein-Oberloiben Unterloiben Stein-Mautern Krems Campus-Kunstmeile Krems a. d. Donau

R 1651

R 1653

R 1655

11:40 11:54 12:01 12:07 12:15 12:17 12:22 12:26 12:34 12:38 12:45 12:47 12:50

14:40 14:54 15:01 15:07 15:15 15:17 15:22 15:26 15:34 15:38 15:45 15:47 15:50

17:40 17:54 18:01 18:07 18:15 18:17 18:22 18:26 18:34 18:38 18:45 18:47 18:50

Krems a. d. Donau

13:01

16:01

19:03

Wien Franz-Josefs-Bf

14:04

17:04

20:04


www.donau.com

KOMBI-Ticket: Große Wachau-Fahrt Mit dem Schiff nach Melk, inkl. Busshuttle nach Emmersdorf und mit der Wachaubahn zurück Buchbar: An Samstagen, Sonn- und Feiertagen vom 7. April bis 28. Oktober, sowie täglich vom 2. Juli bis 31. August. Inkludierte Leistungen:  Schifffahrt von Krems nach Melk  Busshuttle von Melk nach Emmersdorf  Fahrt mit dem Panorama-Schienenbus von Emmersdorf nach Krems

KOMBI-Tickets mit dem Panorama-Schienenbus

Krems/Stein Schiffsstation

Dürnstein Schiffsstation Kirche Weißenkirchen Schiffsstation Spitz Schiffsstation

Erleben Sie mit unseren Kombi-Tickets das UNESCOWeltkulturerbe Wachau. Gemeinsam mit unseren Partnern

BRANDNER SCHIFFAHRT, DDSG Blue-Danube, Stift Melk und der Domäne Wachau bieten wir Ihnen folgende KOMBI-Pakete

durch die Wachau an.

KOMBI-Ticket: Kleine Wachau-Fahrt Mit dem Schiff nach Spitz, mit der Wachaubahn retour Buchbar: An Samstagen, Sonn- und Feiertagen vom 28. April

bis 30. September, sowie täglich vom 2. Juli bis 31. August.

Schifffahrt

Aufenthalt in Melk – freies Programm

Melk Hauptplatz Emmersdorf Bf-Vorplatz Spitz a. d. Donau Weißenkirchen i. d. Wachau Dürnstein-Oberloiben Krems Campus – Kunstmeile

17:17 17:25 17:40 18:15 18:25 18:33 18:47

Krems a. d. Donau

18:50

Emmersdorf a. d. Donau

(600 m zum Schiff)

Busshuttle

Zugfahrt

Preis: € 29,40 pro Person (Schiff, Bus & Bahn) ONLINE BUCHUNG möglich

Fahrkarten erhalten Sie online unter

www.noevog.at oder ohne Aufpreis im Zug.

15:40 16:10 16:35 17:05

www.donau.com

Dürnstein Schiffsstation Kirche Weißenkirchen Schiffsstation Spitz Schiffsstation

10:10 10:40 11:05 11:40

Schifffahrt

Krems/Stein Schiffsstation

Schifffahrt

Inkludierte Leistungen:  Schifffahrt von Krems nach Spitz  Fahrt mit dem Panorama-Schienenbus von Spitz nach Krems

Melk Schiffsstation Altarm

10:10 10:40 11:05 11:40 13:00

Krems a. d. Donau

15:17 15:25 15:33 15:47 15:50

Zugfahrt

(600 m zum Schiff)

Zugfahrt

Aufenthalt in Spitz – freies Programm

Spitz a. d. Donau Weißenkirchen i. d. Wachau Dürnstein-Oberloiben Krems Campus – Kunstmeile

18:17 18:25 18:33 18:47 18:50

Preis: € 18,50 pro Person (Schiff & Bahn) Programmmöglichkeiten (nicht inkludiert): Krems: Besichtigung Altstadt, Kunstmeile, Weinerlebnis Sandgrube Spitz: Besichtigung Schifffahrtsmuseum, Ruine, Kirche

9


KOMBI-Ticket: Weingenuss & Bahnerlebnis

KOMBI-Ticket: Kultur- & Bahnerlebnis

Buchbar: an Samstagen, Sonn- und Feiertagen vom 31. März bis 28. Oktober, sowie tägl. vom 2. Juli bis 31. August.

Buchbar: an Samstagen, Sonn- und Feiertagen vom 7. April bis 28. Oktober, sowie täglich vom 2. Juli bis 31. August.

Inkludierte Leistungen: Hin- und Rückfahrt mit dem Panorama-Schienenbus von Krems nach Dürnstein  Besuch der Domäne Wachau und Einkehr in die Vinothek  Genusspause (1/8 l Wein, Speckstangerl & kleine süße Aufmerksamkeit)

ab 13:00 Dürnstein-Oberloiben an 13:17 Einkehr in die Vinothek der Domäne Wachau inkl. Genusspause: 1/8 l Wein + 1 Speckstangerl + 1 süße Aufmerksamkeit Krems a. d. Donau

Dürnstein-Oberloiben Krems a. d. Donau ONLINE BUCHUNG möglich

ab an

15:34 15:50

Zugfahrt

Inkludierte Leistungen: Fahrt mit dem Panorama-Schienenbus von Krems nach Emmersdorf  Busshuttle von Emmersdorf nach Melk  Eintritt in das Benediktinerstift Melk  Rückfahrt von Melk nach Krems mit dem Schiff

Krems a. d. Donau

Krems Campus - Kunstmeile (600 m zum Schiff) Dürnstein-Oberloiben Spitz a. d. Donau Emmersdorf a. d. Donau Zugfahrt

Preis: € 13,30 pro Person

Emmersdorf Bf-Vorplatz Melk Kirchenplatz

10:00 10:03 10:17 10:35 11:10 11:25 11:33

Zugfahrt

Busshuttle

Aufenthalt in Melk – Besuch und Eintritt Stift Melk

(Fahrkarten auch ohne Aufpreis im Zug erhältlich.)

KOMBI-Ticket: Wachauer Trilogie Bahn/Wein/Kultur Gruppenangebot ab 20 Personen Buchbar: an Samstagen, vom 31. März bis 28. Oktober sowie von Montag bis Samstag vom 2. Juli bis 31. August.

Melk Schiffsstation Altarm Spitz a. d. Donau Schiffsstation Dürnstein Schiffsstation Kirche Krems a. d. Donau Schiffsstation

ONLINE BUCHUNG möglich

13:50 14:45 15:15 15:35

Schifffahrt

Preis: € 37,90 pro Person (Fahrkarten auch ohne Aufpreis im Zug erhältlich.)

Inkludierte Leistungen: Hin- und Rückfahrt mit dem Panorama-Schienenbus von Krems nach Dürnstein  Eintritt und Kellerführung Domäne Wachau  Weinverkostung in der Vinothek der Domäne Wachau ab 13:00 Dürnstein-Oberloiben an 13:17 Eintritt & Kellerführung in der Domäne Wachau Verkostung in der Vinothek (Dauer ca. 2 Stunden) Krems a. d. Donau

www.donau.com

Zugfahrt

Lernen Sie die Weingärten und Keller der Domäne Wachau kennen und kommen Sie bei der Verkostung von 8 Top-Weinen mit Wachauer Laibchen dem Stil der Wachau gleich selbst auf die Spur.

Programmmöglichkeiten (nicht inkludiert):

* Besichtigung Stift Dürnstein * Wanderung am Kuenringer-Themenweg zur Ruine Dürnstein-Oberloiben ab 18:34 Krems a. d. Donau an 18:50 Nur ONLINE BUCHUNG möglich

10

Zugfahrt

Preis: € 19,90 pro Person (Online-Reservierung erforderlich)

11


Themenzüge auf der Wachaubahn

vom 2. Juni bis 30. September 2012 Samstags Abendfahrten: 17:15 bis 20:30 Uhr Sonntags Nachmittagsfahrten: 13:15 bis 16:50 Uhr Steigen Sie ein und nehmen Sie Platz in der 2012 neu gestalteten Wachaubahn und erleben Sie eine wunderbare Fahrt durch die atemberaubende Landschaft. Gleichzeitig genießen Sie an Bord kulinarische Gaumenfreuden – und natürlich darf dabei ein edles Tröpfchen Wein aus einem der traditionellen Winzerbetriebe der Wachau nicht fehlen. Genuss im Zug – gemütliches Ambiente, kulinarische Genüsse und perfekte Betreuung! Wir setzen alles daran, dass Ihre WachaubahnFahrt zu einem unvergesslichen Ereignis für Sie und Ihre Freunde wird!

Themenzug am Samstag: Kulinarisch unterwegs! Mit dem Themenzug jeden Samstagabend vom 2. Juni bis 29. September 2012 (nicht am 23. Juni) Kultur, Natur und Genuss – verwöhnen Sie Ihre Sinne! Lassen Sie sich dieses kulturelle Angebot nicht entgehen – steigen Sie ein und verbringen Sie im gemütlichen Ambiente der Wachaubahn einen wunderschönen Abend.

€3

pro

Ihr Themenprogramm der Samstagsfahrten!

€2

Erw

5,–

9,–

ach

sen

e

n von 6 p (Saft bis 15 ro K in Ja stat t W hren d ein)

Haltestellen

an

ab

Information & Unterhaltung durch professionellen Reisebegleiter

Krems a. d. Donau

17:15

Zustieg – Begrüßung und Programmvorstellung im Zug

Stein-Mautern

17:21 17:22

Zustiegsmöglichkeit

DürnsteinOberloiben

17:32 18:00

Zustiegsmöglichkeit Thema „Geschichte“ am Bahnhof

Weißenkirchen i. d. Wachau

18:07 18:30

Thema „Wein“ am Bahnhof

Schwallenbach

18:47 19:05

Thema „Donau“ am Bahnhof

Aggsbach Markt 19:15 19:30

Thema „Marille“ am Bahnhof

Kulinarik

Weinprobe (1/16 l) und Nussbrot

Verkostung 1/8 l Marillennektar

Auf der Rückfahrt wird zwischen Aggsbach Markt und Dürnstein eine Wachauer Schmankerljause nach saisonalen Schwerpunkten serviert. Begleitet wird die Jause von 2/8 l Wein. Zum Ausklang wird eine Überraschung gereicht. DürnsteinOberloiben

20:15

Ausstiegsmöglichkeit

Stein-Mautern

20:25

Ausstiegsmöglichkeit

Krems a. d. Donau

20:30

Verabschiedung, Ausstieg

Ihre inkludierten Leistungen:

 Hin- und Rückfahrt mit dem Themenzug

     12

von Krems a. d. Donau nach Aggsbach Markt Professionelle Reisebegleitung Wachauer Schmankerljause inkl. 2/8 l Wein 1/16 l Weinprobe inkl. Nussbrot 1/8 l Marillennektar 1 kleine Überraschung

Zu- und Ausstieg in den Bahnhöfen Krems a. d. Donau, Stein-Mautern und Dürnstein-Oberloiben möglich. Nur ONLINE BUCHUNG möglich

Ticket-Vorverkauf unter www.noevog.at

13


Themenzug am Sonntag: Genuss auf Schienen Mit dem Themenzug jeden Sonntagnachmittag vom 3. Juni bis 30. September 2012 (nicht am 16. September)

€3

pro

Ihr Themenprogramm der Sonntagsfahrten!

Genuss im Zug – gemütliches Ambiente, kulinarische Genüsse und perfekte Betreuung – ein unvergessliches Erlebis für Sie und Ihre Freunde!

Ihre inkludierten Leistungen:

 Hin- und Rückfahrt mit dem Themenzug

   

von Krems a. d. Donau nach Emmersdorf a. d. Donau Professionelle Reisebegleitung Kleine Wachauer Schmankerljause Kaffee & Kuchen Weinproben (1/16 l und 1/8 l)

Nur ONLINE BUCHUNG möglich

Ticket-Vorverkauf unter www.noevog.at

€2

Erw

2,–

5,–

ach

sen

e

n von 6 p (Saft bis 15 ro K in Ja stat t W hren d ein)

Haltestellen

an

ab

Information & Unterhaltung durch professionellen Reisebegleiter

Krems a. d. Donau

13:15

Zustieg – Begrüßung Programmvorstellung im Zug

Stein-Mautern

13:21 13:22

Zustiegsmöglichkeit

DürnsteinOberloiben

13:32 13:52

Zustiegsmöglichkeit Thema „Geschichte“ am Bahnhof

Spitz a. d. Donau

14:07 14:30

Thema „Wein“ am Bahnhof

Kulinarik

Weinprobe (1/16 l) und. Nussbrot

Auf der Fahrt zwischen Spitz und Emmersdorf wird Kaffee & Kuchen serviert Emmersdorf Viadukt

15:10 15:15

Emmersdorf a. d. Donau

15:20 15:30

Willendorf i. d. Wachau

15:50 16:05

Thema „Stift Melk“ im Zug

Thema „Venus von Willendorf“

Auf der Rückfahrt werden zwischen Willendorf und Dürnstein eine kleine Wachauer Schmankerljause und 1/8 l Wein serviert. DürnsteinOberloiben

16:34

Ausstiegsmöglichkeit

Stein-Mautern

16:45

Ausstiegsmöglichkeit

Krems a. d. Donau

16:50

Verabschiedung, Ausstieg

Zu- und Ausstieg in den Bahnhöfen Krems a. d. Donau, Stein-Mautern und Dürnstein-Oberloiben möglich.

14

15


2012_wb_folder100x21_2012_1_30_15_17