Page 1

Golfguide 20 19 – A lle Plät ze Ö s terr eichs auf einen Blick

Ausgabe 2019

PLÄTZE & PREISE 2019

Extrateil:

Autos, Mode, Schmuck

www.golfguide.co.at


EDITORIAL

Surfen, Tauchen, Fallschirmspringen, Tennis. Warum sind wir mit unseren Freunden denn nicht auf den Golfplatz gegangen, als wir Fünfundzwanzig waren? Da könnten wir jetzt, wo unsere Segel, Schwimmflossen & Co. im Keller vergammeln, gemeinsam nette Tage mit ihnen beim Golfspielen verbringen, in exklusiven Golfhotels Urlaub machen oder mit unseren Geschäftspartnern Dinge auf ganz andere Art besprechen als in unseren grauen Kanzleien oder Büros. Schade! Schade was? Fürs Beginnen mit dem Golfen ist es nie zu spät! Gab es in den 80iger Jahren einen regelrechten Boom an „Jungeinsteigern“, entdecken heute die Jungen von damals, dass es neben lebensbedrohenden Riesenwellen, anstrengenden Tieftauchgängen oder erschöpfenden Tennispartien noch andere Perspektiven gibt. Wunsch­ denken? Ganz und gar nicht – es sind nicht die 20jährigen, die unsere Golfhotels füllen, ­sondern immer öfter junge Menschen jeden Alters – die sich auf den Golfsport einlassen und sich an ihre Freunde, die schon seit Jahrzehnten am Golfplatz zuhause sind, herantrainieren. Wir von Golf Guide wissen das und haben die vorliegende Ausgabe mit ausgesuchten Qualitätsunternehmen der Auto-, Luxus- und Tourismusbranche ganz darauf abgestimmt. Übrigens – wenn auch Sie Freunde haben, die es in ihrer Jugend verpasst haben mit dem Golfen zu beginnen und jetzt dabei sein wollen: Dietmar Erhardt entwickelt sich mit seinem Unternehmen „Classic Club Repair“ immer mehr zum Geheimtipp für Späteinsteiger. Er fertigt für Sie Eisen an, die so manchen „Altgolfer“ zum Staunen bringen. Ihr GOLF-GUIDE Team Thomas Pelzel, Herausgeber Rudolf Mathias, Chefredakteur

I M P R E S S U M : Medieninhaber & Herausgeber: Thomas Pelzel GmbH, Wolfschwangweg 618, A-5084 Großgmain Tel.: +43/6247/8830, E-Mail: office@pelzel.co.at

: Konzept & Redaktion: Rudolf Mathias, E-Mail: r.mathias@aon.at

: Gestaltung/Grafik: Bohmann Repro-Media und Online GmbH, Leberstraße 122, A-1110 Wien

: Druck: Druckerei Berger · Horn Coverfoto: Peter von Beyer Foto Editorial: Presefoto Votava Angaben und Fotorechte laut Mitteilungen der Clubs – keine Gewähr 4


HAPPY SPORT COLLECTION

CHOPARD BOUTIQUE WIEN KOHLMARKT 16, +43 (0)1 533 719 719


Der schnelle Weg ins Netz Golfguide im Handy durchblättern? QR Code anklicken und schon sind sie in unserer Onlineausgabe.

INHALT

DER GOLFGUIDE ONLINE ZUM DURCHBLÄTTERN www.golfguide.co.at

Auto, Schmuck & Uhren DAS GOLF GUIDE LIFE-STYLE-SERVICE FÜR DIE SAISON 2019 AB SEITE 11

Besser Golfen schon beim ersten Schlag SO FUNKTIONIERT DAS CUSTOM FITTING VON CLASSIC CLUB REPAIR SEITE 26

ÖSTERREICHS GOLFPL ÄTZE AUF EINEN BLICK Burgenland................................................................................................ab Seite 39 Kärnten.....................................................................................................ab Seite 49 Niederösterreich.........................................................................................ab Seite 79 Oberösterreich ..........................................................................................ab Seite 153 Salzburg ...................................................................................................ab Seite 193 Steiermark ................................................................................................ab Seite 221 Tirol ..........................................................................................................ab Seite 259 Vorarlberg..................................................................................................ab Seite 301 Wien ........................................................................................................ab Seite 313 7


EXKLUSIV FÃœR GOLFER

20% RABATT

GUTSCHEINCODE

BIRDIE NUR IM WEBSHOP

hello@liliac.com

.

www.liliac.com


GOLFLIFESTYLE FERRARI DER TRAUM VOM FLIEGEN IN SEINER PRÄZISESTEN FORM

T

he other side of Lusso: Entdecken Sie den neuen GTC4Lusso T. Ferraris erster Viersitzer mit V8-Turbomotor. Das neue Grand-Touring-Konzept mit Heckantrieb für Fahrer, die ein Fahrzeug möchten, das sportlich und vielseitig, gleichzeitig aber auch perfekt für die täg­ liche Verwendung geeignet ist. Ihr Ferrari Vertragspartner, Autohaus Gohm GmbH, prä­ sentiert Ihnen den neuen Fer­ rari GTC4Lusso T gerne per­ sönlich. Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 16,9, ausserorts 8,6, kombiniert: 11,6 CO2-Emission kombiniert: 265 g/km, CO2Effizienzklasse G ermittelt nach EG-Richtlinie 1999/94/EG

www.scuderia-gohm.at

SIEGL SALZBURG UND LEITNER INNSBRUCK FOPE – RAFFINIERTER ITALIENISCHER SCHMUCK

D

ie italienische Schmuckmanufaktur FOPE ist ein Synonym für elegante, feinsinnige Schmuck­stücke, ­welche zugleich einen hohen Tragekomfort aufweisen. Ein besonderes Highlight von FOPE bildet die FLEX’IT Technologie: Eine Auswahl von Armbändern kann ganz einfach über das Hand­ gelenk gestreift werden, da winzige Goldfedern eine ­flexible Handhabung ermög­ lichen. Das Armband ist somit dehnbar. Ringe aus denselben Kollek­tionen Eka, Solo, Prima und Vendôme können ebenso ganz einfach an und abgelegt werden. Ele­ gant, raffiniert, flexibel – FOPE.

ww.juwelier-leitner.com www.uhren-siegl.com w

11


LEBE DEN GENUSS.

www.meinlamgraben.at


GOLFLIFESTYLE DER VOLVO XC90 BEI DENZEL EINE ECHTE ERSCHEINUNG. BEEINDRUCKEND. AUF GANZER LINIE.

D

er Volvo XC90 ist mehr als nur ein Auto. Er ist ein sicherer Hafen – für Ihre Bedürfnisse maßge­ schneidert. Alle Elemente sind harmonisch aufeinander abgestimmt und aus edlen Materialien wie Softleder und fein gemasertem Holz gefertigt. Hinzu kommen raffinierte Details wie der Schalthebel aus Kristallglas oder die belüfteten, dem menschlichen Körper nachempfundenen Vordersitze mit Massagefunktionen und Vier-Wege-Lendenwirbelstütze.

www.denzel.at

SIEGL SALZBURG JAEGER-LECOULTRE POLARIS AUTOMATIC

M

it ihrem dunkelblauen Zifferblatt ist die JaegerLeCoultre Polaris Automatic durch und durch elegant. Das runde 41-mm-Gehäuse, welches ein Manufaktur­ kaliber beherbergt, verleiht ihrem sportlichen Charakter noch mehr Männlichkeit. Drei intensive Blauschattierungen auf dem Zifferblatt der Jaeger-LeCoultre ­Polaris Automatic lenken den Blick auf ihr hochwer­ tiges Finish: ein Rehaut aus Opal, gekörnte Stunden­ indizes sowie die Mitte des Ziffernblatts mit Sonnenschliff.

www.uhren-siegl.com

13


GOLFLIFESTYLE WEMPE ZEITMEISTER GLASHÜTTE I/SA DER TRAUM VOM FLIEGEN IN SEINER PRÄZISESTEN FORM

M

anchmal kann ein Blick in die Geschichte auch ein Blick nach vorne sein. Wie bei der Wempe Zeitmeister Flieger­ uhr. Mit ihr kehrt ein Original-Klassiker zeitgemäß interpretiert zurück. Eine Uhr, die in Zukunft sicher ihren Platz in der Sammlung so mancher Liebhaber finden wird. Damals wie heute sind ihre unverkennbare Größe, die Präzision und eine hervorragende Ablesbarkeit typische Merkmale. Mit einem Durchmesser von 45 Millimetern umfasst das Edelstahlgehäuse der Fliegeruhr Automatik XL ein besonders großes Zifferblatt mit der charakteristi­ schen Geometrie der Fliegeruhren.

www.wempe.at

DER ALLROUNDER: LAND ROVER DISCOVERY

D

ie fünfte Modellgeneration des Land Rover Discovery bietet für bis zu sieben Passagieren auf voll­ wertigen Plätzen großzügig Raum und Komfort. Zudem lassen sich die zweite und dritte Sitzreihe intelligent per App vorkonfigurieren. Der Aluminium-Leichtbau der Karos­serie macht den Discovery im Vergleich zum Vorgänger­modell um bis zu 480 Kilo leichter. Der Discovery bietet zwei hochmoderne und effi­ziente Dieselsowie einen Benzin­ motor mit der neuesten EU6d-Temp Zertifizie­ rung. Der Ab-Preis beträgt 68.300 Euro.

www.landrover.at 15


DINERS CLUB GOLF CARD R 1 JA H S I G R AT N !* TE STE

Die Diners Club Golf Card sollte jeder Golfer immer im Gepäck haben. Die maßgeschneiderte Kreditkarte für Golfer bietet nicht nur ein umfangreiches Golf-Versicherungspaket, sondern auch viele weitere Vorteile: • Green Fee Ermäßigungen bei unseren Partner Golf Clubs – bei zahlreichen Golfplätzen auch in Slowenien, Polen, Tschechien, und der Slowakei • Kostenloser Transport eines Golfbags weltweit auf allen von Austrian Airlines Group durchgeführten Linienflügen (nach Verfügbarkeit, max. 15 kg und 140 cm) – ausgenommen Flüge von/nach und via USA und Kanada, Charterflüge mit den Flugnummern OS2000-2999, OS4000-4999 und 9000-9999) sowie alle Tickets der Tarifgruppe „LIGHT“ – unabhängig von der Flugstrecke. Diese Freigepäckserlaubnis kann nicht zusätzlich zu anderen bereits gewährten erhöhten Freigepäcksgrenzen (z. B. aufgrund eines Vielfliegerstatus) hinzugerechnet werden. • „Hole in One“ Versicherung für Kosten einer Feier bzw. Einladung nach einem Hole in One bei einem offiziellen Turnier bis ¤ 500,– • Erweiterte Reisegepäckversicherung für die gesamte Golfausrüstung und Golfbekleidung bei Beschädigung, Vernichtung oder Abhandenkommen bis zu ¤ 1.100,– je Schadensfall. Bei beschädigten Gegenständen werden die notwendigen Kosten einer fachmännischen Reparatur bis zur Höhe des Zeitwertes übernommen. Bei vernichteten oder abhandengekommenen Gegenständen wird bei Vorlage des Wiederbeschaffungsbelegs der Wiederbeschaffungswert, ansonsten der Zeitwert ersetzt. • Ersatz bei Bruch des Golfschlägers während des Gebrauchs auf einem anerkannten Golfplatz bis max. ¤ 200,–. • Zutritt zu mehr als 800 Diners Club Airport Lounges weltweit. • Best Pay - die neue, smarte Teilzahlung ist unbürokratisch, schnell und vor allem günstiger als die meisten Kontoüberziehungen • Flexibler Einkaufsrahmen • Umfassendes Versicherungspaket, z. B. Reisestornoversicherung – bei Diners Club ist man bereits bei der Anzahlung der Reise versichert. • Diners Club E-Konto – Online-Zugriff auf die aktuellen Umsätze und Kontoauszüge.

Mehr Informationen unter: www.dinersclub.at

Testen Sie die Diners Club Golf Card jetzt exklusiv 1 Jahr gratis!* Für einen Kartenauftrag oder bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Julia Horvath: 01/50 135-415 oder julia.horvath@dinersclub.at

*Gilt nur für Neukunden

• S-SMS (Security-SMS) – das kostenlose Sicherheits-Service nach jeder Zahlung per SMS oder per Smartphone-Messenger


E S L E BE DE R F EINE U NT ER SCH IED !

Diners Club, die erste Kreditkarte der Welt, ist auch Ihr perfekter Begleiter beim Shoppen, Reisen, Genießen, im Business oder auch beim Golfen. Die feinen Unterschiede zeigen sich in Details wie Green-Fee Ermäßigungen in Partner Golf Clubs, einer „Hole in One“ Versicherung, gratis Transport Ihres Golfbags und vielem mehr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch:

W W W. D I N E R S C L U B . AT

*Gilt nur für Neukunden

R 1 JAH S I G R AT N !* TE S TE


GOLFLIFESTYLE GOLD AUS ÖSTERREICH

Ö

gussa – die Welt der Edelmetalle. Diese stammen zum größten Teil aus dem eigenen Recycling von in Europa gesammeltem Altmaterial. Am Standort Wien erfolgt die Aufbereitung der ­reycelten Edelmetalle, ressourcenschonend, umweltgerecht und nach ethischen Geschäftsprak­ tiken. Solcherart wiedergewonnene Edelmetalle sind jeder Art von Minenmaterial ethisch und in Bezug auf die Umweltauswirkungen weit überlegen. Goldbarren sind in Österreich umsatz­ steuerbefreit und eignen sich als Geschenk oder Investment. ÖGUSSA Goldbarren sind umsatzsteuerfrei und in 11 Größen, von 1 bis 1.000 Gramm, erhältlich. Ein weiterer Vorteil ist, dass alle Barren bis EUR 10.000,– auch anonym erworben werden können.

www.oegussa.at Foto: Ögussa Unzenbarren

ŠKODA KODIAQ RS SPORTLICHKEIT HAT EINEN NAMEN.

D

er Škoda Kodiaq RS ist das erste SUV in der sportlichen RS-Familie. Angetrieben mit dem stärksten Seriendieselmotor von Škoda kommt das Performance-Modell mit 176 kW (240 PS) daher. Mit seinem serienmäßigen All­ radantrieb und den Leichtmetall­ rädern Xtreme in 20 Zoll ist der Kodiaq RS für vielfältigste Anfor­ derung bestens gerüstet. Mit viel Komfort mit bis zu sieben Sitzen ist er ein sport­liches Raumwunder mit einem kraftvollen und dyna­ mischen Design sowie dem RSLogo.

www.skoda.at 18


WOHLFÜHLEN IST WIE DAS PARFUM UNSERES HAUSES. ES IST EINFACH DA.

Eintauchen in die luxuriöse Atmosphäre des Ski und SPA Resort Zürserhof*****s im mondänen Skiort Zürs am Arlberg. Treten Sie ein in eine Welt, die man sich selbst im Traum kaum schöner ausmalen könnte. Im AUREUS und Family SPA öffnet sich Ihnen eine Verwöhnoase auf 3200 m², die neben exklusiven Beautyund Wellnessbehandlungen noch einen ganz besonderen Luxus bietet – enorm viel Raum für unvergessliche Glücksmomente.

Hotel Zürserhof . 6763 Zürs am Arlberg . Austria . www.zuerserhof.at


GOLFLIFESTYLE BORN TO BE WILD – JEEP BEI DENZEL WAS AUCH IMMER IHR ZIEL IST – IHR WEG DORTHIN BEGINNT MIT JEEP.

M

achen Sie sich bereit für das nächste Abenteuer, starten Sie jetzt. Ganz gleich, für ­welchen Jeep Sie sich entscheiden – es erwarten Sie unvergleichliche SUV-Momente. Ob im Jeep Renegade, Compass, Cherokee, Grand Cherokee oder W ­ rangler sind Sie immer sicher unterwegs. Von Leasing- bis Barpreisangebote – ­entdecken Sie unsere Jeep Angebote.

www.denzel.at

17.12.18 15:59 ne Eindruck.indd 1

Winter Range_210x148_oh

JE_W_180108_Denzel_JE17_

B DIMENSION VON BUCHERER

B

ucherer Fine Jewellery zeigt mit B Dimension eine sehr schlichte und minimalistische Diamantkollektion für selbstbewusste Frauen mit Flair für einzigartiges Design. Reduziert in ihrer Form und magisch in ihrer Wirkung interpretieren die Schmuckstücke der Kollektion B Dimension. Die geometrisch anmu­ tende Kollektion der New Yorker Schmuck­ designerin Yunjo Lee ist inspiriert vom Werk des Künstlers Ellsworth Kelly. Das raffinierte Design gibt der Form des Kreises eine neue Dimension und der Kollektion ihren starken Charakter.

www.bucherer.com

21


GOLFLIFESTYLE DIE ZUKUNFT DES GRAND TOURING BENTLEY CONTINENTAL GT

D

Der neue Continental GT: Ein Automobil, das neu definiert, was ein Grand Tourer zu sein ­vermag. Ein in seiner Klasse unerreichtes Fahrzeug, das faszinierendes Design, phäno­ menale Kraft und unvergleichliche Handwerkskunst vereint. Der neue Continental GT ist auf ein unvergleichliches Fahrerlebnis ausgelegt: Je nach Situation bietet er mühelosen Kom­ fort oder schieren Nervenkitzel. Eben ein echter Bentley. Der 6,0-LiterW12-Motor bringt ihn in nur 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und weiter auf eine Höchstgeschwin­ digkeit von 333 km/h.

www.bentley.at

VESPA GTS-SERIE FÜNF VERSIONEN MIT 12 PROZENT MEHR LEISTUNG

M

it der neuen Vespa GTS-Serie feiert der leistungsstärkste und effizienteste Motor in der Geschichte von Vespa (23 PS) sein Debüt. 2019 gleich fünf neue Modelle! Mit dem neuen Design und der neuen Moterisierung der GTS-Reihe gibt es Unterschiede zu den Vorgängerinnen. Vespa GTS, GTS Touring, GTS Super, GTS Super Sport und die brandneue Vespa GTS Super­ Tech mit Farb-TFT-Display. Via B­ luetooth sind die VespaModelle auch mit Funktionen wie einem Sprachbefehl-Sys­ tem zum Telefonieren und Musik­hören oder einem Navi­ gationssystem ausgestattet. Ein wei­teres unverwechselba­ res Merkmal ist das riesige Angebot an Zubehör und Mer­ chandising-Produkten.

www.vespa.at

22


Beachcomber Resorts & Hotels, Mauritius Wunderschöne Golfplätze und eine einmalige Kollektion von Resorts…

Jedes Beachcomber Hotel empfängt seine Gäste in einer besonderen Lage und mit eigenem Stil und Charakter. Insgesamt acht traumhafte Resorts laden dazu ein, einen einzigartigen Urlaub in Mauritius zu erleben. Das Paradis Beachcomber Golf Resort & Spa und Dinarobin Beachcomber Golf Resort Spa, die am hoteleigenen 18-LochGolfplatz vor dem beeindruckenden Berg Le Morne im Südwesten der Insel liegen, laden mit maßgeschneiderten Golferlebnissen ein. Der Golfplatz bietet Spielvergnügen und Abwechslung für alle Schwierigkeitsstufen. Dank der Partnerschaft mit dem neuen Mont Choisy Le Golf im Norden der Insel ergänzen nun auch das luxuriöse Royal Palm Beachcomber Luxury und das romantische Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa das Golfangebot. Der 18-Loch Par 72 Platz wurde von dem südafrikanischen Golf-Architekten Peter Matkovich kreiert und erstreckt sich über 250 Hektar. Golfinteressierte Gäste des Shandrani Beachcomber Resort & Spa im Südosten von Mauritius können neben dem hoteleigenen Neun-Loch-Pitch-&-Put-Platz direkt auf dem Hotelgelände nun auch den nahegelegenen Avalon Golfplatz zu vergünstigten Konditionen und zu bevorzugten Zeiten spielen. Der Avalon Golfplatz, der vom südafrikanischen Golf-Architekten Peter Matkovich designt wurde, ist ein Muss für jeden Golfer.

Tel: 089/6298490 - Email: info@beachcomber.de

w w w. b e a c h c o m b e r. c o m


FONTANA – eine sattgrüne Insel im unruhigen Fahrwasser des Alltags, ein luxuriöser Ruhepol in einer stressigen Zeit, die richtige Portion Abwechslung im Ambiente der Extraklasse. FONTANA – ein Lebensstil.

Unterhaltung

ark Wohnp

t Restauran

Golf

Golf & Hotel Package Golferlebnis im FONTANA mit atemberaubender Kulisse und Entspannung im Winzerhotel Gumpoldskirchen um € 420,– für 2 Personen Das Partner-Package inkludiert: • • • • • • • •

Eine Übernachtung im Doppelzimmer im Winzerhotel Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten Ein Tagesgreenfee in FONTANA Freie Nutzung vom Badesee FONTANA Freie Nutzung von Spa- und Fitnesslandschaft Winzerhotel Organisation von Transfer (Hotel – Golfplatz) Luxus-Abendessen im Weinrestaurant Fassbinderhof Weinverkostung

FONTANA ist Golf – ist Entspannung – ist Genuss – ist Unterhaltung – ist Leben. www.fontana.at


GOLFLIFESTYLE IWC SCHAFFHAUSEN IWC UNTERSTREICHT MIT NEUER SPITFIRE-LINIE SEINE MANUFAKTURKOMPETENZ

U

m die einzigartige Engineering-Leistung der Konstrukteure des legendären britischen Jagdflugzeuges zu würdigen, wurden die Spitfire Uhren mit IWC Manufakturkalibern ausgestattet. Die Ästhetik ist vom puristischen ­Instrumentendesign der Mark 11 inspiriert. Die ikonische Navigationsuhr wurde ab 1948 in Schaffhausen für die Royal Air Force hergestellt und von vielen Piloten und Navigatoren jeder Zeit getragen. Für die Pilot’s Watch Chronograph Spitfire setzt IWC zum ersten Mal bei den Fliegeruhren ein Chronographenwerk aus der Kaliber­familie 69000 ein. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl mit schwarzem Zifferblatt und rhodinierten Zeigern. Die Pilot’s Watch Chronograph Spitfire ist entweder mit einem ­grünen Textilarmband oder einem braunen Lederarmband erhältlich. Ein Innenkäfig aus Weicheisen schützt das Uhrwerk wirksam vor Magnetfeldern. Alle Modelle sind in der IWC Schaff­ hausen Boutique, Graben 12, 1010 Wien, erhältlich.

www.iwc.com

DER ERSTE BMW X5 DENZEL ERDBERG BMW – IHR BMW PARTNER SCHON SEIT ÜBER 80 JAHREN.

Z

iele markiert BMW mit einem X und das seit 1999. Unter dem Motto „ Der Leitwolf“ soll die vierte Gene­ ration des Modells wieder alle begeistern! Der neue BMW X5 besticht mit folgenden Highlights: Verbessertes OffroadErlebnis dank xOffroad Paket , dem BMW Live Cockpit, den edlen hand­ geschliffenen Bedien­elementen „Crafted Clarity“ Professional, Digital Key, Laser Licht, Assistenzsys­ teme auf dem neuesten Stand, Panoramaglas „Sky Lounge“, 3. Sitzreihe und vollelektrische teilbare Heck­ klappe.

www.bmw.at

25


FITTING EXPERTE DIETMAR ERHARDT:

SPASS AM GOLF VON ANFANG AN! Freilich, es ist kein Nachteil, wenn man mit dem Golfschläger im ­Gitterbett heranwächst – ausgestattet mit der richtigen Ausrüstung ist es zum Einsteigen aber nie zu spät. Dietmar Erhardt der wahr­ scheinlich professionellste „Fitting-Spezialist“ Europas ist gerade dabei mit seinem Unternehmen „Classic Club Repair“ zunehmend zum Geheimtipp für Späteinsteiger zu werden.

Oliver Köhnen, Dietmar Erhardt, Steffi Kirchmayr, Michael Brünner – die Fitting-Experten von Classic Club Repair.

GolfGuide: Einen Golfball gut zu schlagen, gilt als komplexe Materie, die jahrzehntelange Übung erfordert, wenn man dabei gut sein will. Vielen potentiellen Spielern tut es heute leid, in ihrer Jugend nicht mit ihren Freunden auf der Driving Range gewesen zu sein. Stimmt es, dass man als Späteinsteiger keine Chance mehr hat, sich an seine Jugendfreunde heranzutrainieren? Erhardt: Nun, ein Golfschwung bewegt an die 130 Muskeln des Körpers, die aufeinander ein­ gespielt sein müssen – und es ist gut, wie bei jeder anderen Sportart auch, früh damit zu beginnen. Es ist aber kein großes Geheimnis, dass Menschen, die sich nach ersten Miss­ erfolgen intensiver mit der Auswahl ihrer S chläger beschäftigten, sofort um Klassen ­ ­besser spielen. Golf Guide: Sie meinen, mit dem richtigen Material lassen sich auch reife Körper von Späteinsteigern austricksen? 26

Erhardt: Ja genau – ein junger Mensch ist in ­seinen Bewegungsabläufen lernfähiger und kom­ pensiert rasch. Für ältere Anfänger wird da schon eine nur geringfügig falsche Schaftlänge zum Handicap. Unsere Spezialisten analysieren, unter­ stützt von modernsten Hightechgeräten, Statur und individuelle Bewegungsabläufe unserer Kunden, bevor sie mit der persönlichen Abstimmung der Schlägereigenschaften beginnen. GolfGuide: Und was kann man sich unter Personal Fitting konkret vorstellen? Erhardt: Die Ermittlung von richtiger Spinnrate, Gewichtsverteilung, Schlägerkopfverhalten, Schaftlänge & Co. erfordert neben Fachwissen vor allem Erfahrung. Wir haben mit unserem Unter­ nehmen „Classic Club Repair“ vor über 30 Jahren als Servicebetrieb für Profigolfer begonnen – da haben wir viel ausprobiert und im Dialog mit den Spielern gelernt. Knowhow, das heute bei unseren Experten zunehmend von Amateuren- und Späteinsteigern nachgefragt wird.


Dietmar Erhardt mit Profigolfer Bernd Ritthammer – Mit maßgefertigten Schlägern spielt man besser und sie sind nicht teurer als andere.

Der Geheimtipp aus Japan – Classic Club Repair hat jetzt die neuen Eisen von FUJIMOTO GOLF im Programm Kontakt: ccr-golf.de GolfGuide: Das alles hört sich nach beacht­ lichen Aufwand und ein wenig Voodoo an. Zahlt sich das für einen Späteinsteiger mit nicht überdurchschnittlich ausgeprägtem Ball­gefühl überhaupt aus? Erhardt: Jeder gut geschlagene Ball ist doch für uns Golfer ein emotionales Erfolgserlebnis und die damit verbundene Freude einer der Hauptgründe, warum wir überhaupt golfen gehen. Wir helfen mit unseren Leistungen und Produkten den Kunden rasch gut zu sein. Dabei setzen wir neben unserer Erfahrung auf die besten Qualitätsprodukte, die es am Markt gibt – der Kostenaufwand ist nicht höher wie für andere Qualitätsschläger auch – das Gesamtergebnis für den Spieler aber um ­vieles besser. Golf Guide: Und worauf setzen Sie beim ­Material? Erhardt: Wir arbeiten markenunabhängig und suchen immer das Beste am Markt. Da sind die Japaner im Moment am ausgereiftesten mit ihrer langjährige Tradition in der Verarbeitung und im Schmieden, und sie gelten mit ihren Wissen aus der Luft- und Raumfahrtindustrie auch als Experten in der Verarbeitung von Hightech-Materialien wie Titan und Karbon. Sie haben in der Erzeugung von High-Tech-Golfschlägern im Moment einen Vor­ sprung. GolfGuide: Mit der Investition in einen japanischen durch ihre Experten gefitteten Schlägersatz ist man also der Zeit voraus? Erhardt: Wir arbeiten zur Zeit mit den Herstellern Ryoma, Fujimoto Golf, der für uns sogar eine eigene Eisenserie aufgelegt hat und der Firma Seven Dreamers, die im Moment die besten Schäfte am Weltmarkt erzeugt. Ich kann nur sagen, lassen Sie sich von uns ein Eisen Ihrer Wahl anpassen – und ich gehe jede Wette ein, dass es nicht bei diesem einen Schläger bleiben wird.

Ryoma hat sich ihr Deep & Strong Impact System patentieren lassen. Ryoma steht für leichte Schlägerköpfe aus Titan, die wie elastische Federn wirken und Fehler gern verzeihen.

Hier wird allerbester Stahl in SamuraiSchmiedekunst verarbeitet. Mit dieser besonderen Feuertechnik entsteht ein einzig­artiges Gefüge an Qualität und Schlägerverhalten.

Seven Dreamers hat seine Wurzeln In der Luft und Raumfahrtindustrie und erzeugt die besten Kohlefaserschäfte, die man zur Zeit kaufen kann.

27


GOLFLIFESTYLE DAS ERSTE SUPER SPORT UTILITY VEHICLE LAMBORGHINI URUS

D

ie Seele eines Supersportwagens mit der typischen Funktionsvielfalt eines SUVs: das ist der Lamborghini Urus. Er ist mit seiner unverwechselbaren DNA ein echter Lamborghini und gleichzeitig ein bahnbrechendes Auto: das pure Lamborghini Design und die ausgezeichnete Performance machen es absolut einzigartig. Die Erfolgsfaktoren des Urus sind definitiv das Design, die Fahrdyna­ mik und Leistung. Der Lamborghini Urus integ­ riert den V8-BiturboMotor mit einer maxima­ len Ausgangsleistung von 650 PS, welcher ihn in nur 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleu­ nigt. Die Höchstge­ schwindigkeit liegt bei 305 km/h.

www.lamborghini.at

DER NEUE AUDI E-TRON ELEKTRISIERENDER FAHRSPASS.

M

it dem Audi e-tron präsentiert die Marke mit den Vier Ringen ihr erstes rein elektrisches Serienmodell. Von 0 auf 100 km/h in 5,7 Sekunden, mehr als 400 Kilometer Reichweite im WLTP-Fahrzyklus, null lokale Emissionen – der Oberklasse-SUV ist stark, effizient, sportlich und alltagstauglich. Seine beiden E-Maschinen leis­ ten bis zu 300 kW und sor­ gen in Kombination mit dem elektrischen Allradan­ trieb für optimale Perfor­ mance auf jedem Terrain. Weitere Details finden Sie auf www.audiwien.at

Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 26,2 – 22,5 (WLTP); 24,6 – 23,7 (NEFZ) CO2-Emission kombiniert in g/km: 0 (* Angaben in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung)

28

www.porschewienmitte.at


Abschlagzeit

Mauritius p. P. ab

2.310,-

Paradis Beachcomber Golf Resort & Spa *****+ 7 Nächte in einem Tropical Room mit Vollpension Reisezeitraum: 1.6.-28.7. & 26.8.–30.9.2019 Weitere Termine auf Anfrage mit Aufpreis möglich. Inkludierte Leistungen: • Flüge mit Emirates ab/bis Wien via Dubai in der Economy-Klasse • Airporttaxen • Privattransfers • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung • Reisehandbuch Greenfees € 15,- p. P.

Wir nehmen uns gerne Zeit: Ihr Ruefa Reisebüro | 0810 955 595 94 ruefa.at/golfreisen Veranstalter: Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH, Lassallestraße 3, 1020 Wien. Es kommen die AGB der Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH, siehe unter www.ruefa.at/veranstalter zur Anwendung.


GOLFLIFESTYLE FÜR STADT UND LAND: DER NEUE RANGE ROVER EVOQUE

V

or sieben Jahren führte Land Rover den Range Rover Evoque auf den Weltmärkten ein – und landete damit einen Volltreffer. Die rundum neue Modell­generation knüpft nahtlos an den großen Erfolg an und befördert den Evoque in neue Dimensionen. Dies gilt für das stilprägende Design, aber auch für die Technologien. So kommt der Evoque zum Marktstart immer als Mildhybrid. Ein Plug-in Hybrid folgt innerhalb der kommenden zwölf Monate. Der neue Range Rover Evoque ist ab sofort zu Preisen ab 40.800 Euro bestellbar.

www.landrover.at

FREDERIQUE CONSTANT FREDERIQUE CONSTANT – LADIES AUTOMATIC

D

ie neuen Ladies Automatic Modelle sorgen für einen frischen Frühlingswind in der Manufaktur: Sie sind das perfekte Accessoire für die ­Saison. Durch die markante Heart Beat-Öffnung lässt sich der Mechanismus des Automatikwerks bewundern. Die vier neuen, farbenfrohen Heart BeatZifferblätter wurden zudem von applizierten Diamanten und römischen ­Ziffern als Indizes ver­sehen. Die Uhren sind aus poliertem Edelstahl oder Roségoldplattierung mit stilvollen Alligatorlederbändern in den passenden Farben der Zifferblätter erhältlich. Mit jedem Blick auf die Uhr offenbart sich der Trägerin sowohl die Schönheit des Designs als auch die der meisterhaften Handwerkskunst.

om www.frederiqueconstant.c 31


GOLFLIFESTYLE DER ELEKTRISCHE PERFORMANCE-SUV: JAGUAR I-PACE

D

er I-PACE ist das Elektroauto, auf das viele seit langem gespannt gewartet haben. Der erste voll­ elektrisch angetriebene Jaguar ist nicht nur lokal emissionsfrei, intelligent und sicher, sondern vereint Sportwagen-Performance und Allrad-Agilität mit der Praxistauglichkeit eines SUV. Mit Allradantrieb und 400 PS beschleunigt der I-PACE in nur 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die 90 kWh Lithium-Ionen-Batterie eröffnet einen Aktionsradius von 470 km. Die Preise in Österreich starten bei 78.770 Euro.

www.jaguar.at

EINE UNSTERBLICHE LEGENDE MONTBLANC WÜRDIGT DIE SCHÖNHEIT VON MARILYN MONROE

V

ergötterte Stars, Ikonen der Kultur und makellose Schönheiten – die herausragende ­Eleganz und die verführerische Aura der legendärsten Musen des 20. Jahrhunderts kommen in den Schreibgeräten der Montblanc Muses Edition perfekt zur Geltung. Die Edition wird nunmehr um das ultimative Symbol für Glamour und Weiblichkeit erweitert: Marilyn Monroe. Die neue Montblanc Muses Marilyn Monroe™ Special Edition Schreibgeräte, die vom glamourösen Leben einer eigentlich verletzlichen und schüchternen Frau inspi­ riert sind, die ihr Leben im Rampenlicht lebte.

www.montblanc.com www.schroll.cc

33


VILA VITA Parc Resort & SPA Porches, Portugal Telefon 00351 282 310 100 www.vilavitaparc.com

Erleben Sie die herrliche Meereslandschaft der Algarve im exklusivsten 5* Ressorts Portugals umgeben von zeitloser Eleganz und an Bord unserer luxuriösen Vila Vita Yacht. 2* Michelin Restaurant VILA VITA Vital Spa Tennis Anfänger Golfanlage Hight Tech Fitness Exklusive Startzeiten auf 30 Golfplätzen in der Umgebung


GOLFLIFESTYLE MILLE MIGLIA CLASSIC CHRONOGRAPH CHOPARD UND MILLE MIGLIA IM ZEICHEN DER LEIDENSCHAFT

S

eit mehr als 30 Jahren schlagen die Herzen von Chopard und der Mille Miglia im Einklang. Diese Brücke zwischen schönster Mechanik und sport­ licher Leistung, ­bildet den Ausgangspunkt für eine begehrte Uhrenkollektion. Die Chronographen haben die klassischen Auto­ mobile zum Vorbild, die zwischen 1927 und 1940 die Mille Miglia bestritten, ausgestattet mit Stahl­ gehäuse, schwarzem Zifferblatt und leuch­tenden Ziffern. Sportliche Zeitmesser in Retro-Optik, welche mit COSC-zertifizierter Präzision an den Start gehen.

www.chopard.com

SEAT SEAT KOMMT MIT DEM TARRACO GROSS RAUS.

A

ls neues Spitzenmodell der SUV-Familie verbindet der SEAT Tarraco modernste Technologie, dynami­ sches, agiles Handling und uneingeschränkte Alltagstauglichkeit und Funktionalität mit ele­ gantem und zukunftswei­ sendem Design. Stilsicher, sportlich, inspirierend. Der SEAT Tarraco ist ein Meisterwerk an Funktionali­ tät und Flexibilität, der neben elegantem Design ein sport­ liches Auftreten und ein außergewöhnliches Platzan­ gebot bietet. Abgerundet wird das Komplett­ angebot durch eine Top-Serienaus­ stattung, die seinesgleichen sucht.

www.seat.at 35


MARLIES MUHR

WE FIND AUSTRIA´S TOP PROPERTIES

REAL ESTATE

MARLIES Beim GolfMUHR zählt IMMOBILIEN das Ergebnis.–

der richtige Partner für die Realisierung Ihrer Wohnträume Wenn Ihr Wunsch ein Wohnsitz in Österreich ist und Sie einen verlässlichen und kompetenten Partner suchen, sind Sie bei Marlies Muhr Immobilien richtig. Seit fast 30 Jahren erfolgreich in der Immobilienbranche, hilft Ihnen KR Marlies Muhr samt Team, Ihr Traumobjekt entsprechend Ihren Anforderungen zu finden.

Ebenso im Leben.

Frau KR Muhr, welcher Philosophie folgt Marlies Muhr Immobilien? Werte brauchen Sicherheit! Wohnträume werden bei Marlies Muhr Immobilien verwirklicht. Das umfangreiche Angebot von Marlies Muhr Immobilien bietet außergewöhnliche Liegenschaften für außergewöhnliche Kunden. Maßgeschneiderte Beratung mit fundiertem Know-how ist unsere bewährte Basis. Wir finden die Wunschimmobilie für unsere Kunden, ermitteln den Wert eines Objekts und verfügen über ausgezeichnete Kontakte. Qualität ist für uns die Summe aus Diskretion, Perfektion und Ehrlichkeit, denn die Zufriedenheit Marlies Muhr Immobilien GmbH unserer Kunden ist unser guter Ruf.

Wie ist oft Nebensache. Ehrlich muss es sein! Das ist unser Weg zum Erfolg. Standorte: Ihre Firma ist seit Jahren am Markt 5020 Salzburg, Fürstenallee etabliert. Warum wollen viele, vor allem 1, prominente Leute, in Österreich leben Tel.: +43 (0)662 - 43 15 45 und eine Immobilie erwerben? Österreich bietet eine nahezu unübertrof1010 Wien, Wollzeile 36 fene Lebensqualität. Die Schönheit des Landes,+43 das kulturelle Angebot, geTel.: (1) - 512 26die644 mütliche Mentalität der Menschen, 6370 Kitzbühel, die Sicherheit und Stabilität, aber auch Fakten wie KrankenversorLebenbergweg 43 gung, Fortbildungsmöglichkeiten, die hervorragende Anbindung Tel.: +43 (5356)-20247 durch unsere internationalen Flughäfen und die steuerlichen Aspekte sprechen klar für Österinfo@muhr-immobilien.at reich. Und die Immobilienpreise in Österreich sind im internationalen Vergleich niedrig, vor allem im Verhältnis zur hohen Lebensqualität!

muhr-immobilien.com


ARTgerechtes handWERKen

BURGENLAND A 8383 Eisenberg/Raab Kirchenzipf 19 tel +43 (0)3329 48841 fax +43 (0)3329 48841 14 office@kattun.at www.kattun.at

WIEN A 1020 Wien TaborstraĂ&#x;e 10 tel +43 (0) 1 212 57 07 fax +43 (0) 1 212 57 07 14 office@kattun.at www.kattun.at


ALL NEW - BLADE IP Mit dem BLADE IP ist es BIG MAX gelungen, den spektakulärsten Trolley, hinsichtlich Design und Funktionalität, auf den Markt zu bringen. Mit seinem Ultra-Slim Design sticht er jeden noch so funktionellen Push-Trolley aus. Darüber hinaus punktet der BLADE IP damit, dass er die Räder vollautomatisch einklappt und so den Auf- und Abbau in wenigen Sekunden, in einer Bewegung erlaubt. Ultra flaches Design Räder klappen automatisch ein One-fold System

www.bigmaxgolf.com | office@golftech.at


Passau

A8

A22

A1

Linz

MĂźnchen A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

BURGENL AND

Praha

4 2

Eisenstadt

1

Oberwart 3

1 Bad Tatzmannsdorf / Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf................................ 40 2 Donnerskirchen/Neusiedlersee / Golfclub Neusiedlersee-Donnerskirchen......................... 42 3 Neudauberg / Reiters Golfschaukel Stegersbach - Lafnitztal............................................... 44 4 Neusiedl am See / Ă–ko Golf Neusiedler Csarda..................................................................... 46

39


Bad Tatzmannsdorf

REITERS GOLF & COUNTRY CLUB BAD TATZMANNSDORF

I

m Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf golft man auf einem der schönsten Plätze Österreichs. Vor allem das Herzstück der riesigen Golfanlage, der herrliche 18-Loch-Championship-Course, lässt keine Wünsche offen. Von frühmorgens bis zum Sonnenuntergang pflegt man hier seine Leidenschaft. Ergänzt wird das erstklassige Angebot mit dem 9-Loch-Platz. Das Golfodrom ist nicht nur eines der größten, sondern auch eines der besten ausgestatteten Europas. Mit seinen Zielgrüns und Bunkern, der Pitching-Area, dem großzügig angelegten Putting-Green sowie den zahlreichen Abschlagplätzen bietet es hervorragende Schulungs- und Übungsmöglichkeiten. Auch Golfanfänger profitieren von dem umfangreichen Trainingsmöglichkeiten.

Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf Am Golfplatz 2 A-7431 Bad Tatzmannsdorf Tel: +43/3353/8282 Fax: +43/3353/8282-1735 golfclub@reiters-reserve.at www.reitersgolfresort.at „pura vida“ Cafe-Restaurant Am Golfplatz Tel: +43/3353/8282-1789 Präsident Sekr.-Leitung Sekretärin Clubmeister

40

Dr. Helmut Löffler Claudia Siegl Viktoria Mirtl Stefan Rudolf Helga Petschinger

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Platz 18-Loch/Par 73 Herren: 5.868 m (gelb) CR 71,7 SL 130 Damen: 5.172 m (rot) CR 73,3 SL 124 Lichtenwald-Platz 9-Loch/Par 60 Herren: 3.546 m CR 60,9 SL 109 Damen: 3.078 m CR 60,3 SL 97 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Jahrespielgebühr Euro 1.442,– für ordentliches Mitglied Tagesgreenfee: 18-Loch (inkl. 9-Loch und Golfodrom) Mo bis Fr Euro 60,– Sa, So und Fei Euro 71,–

9-Loch (inkl. Golfodrom) Mo bis Fr Euro 46,– Sa, So und Fei Euro 50,– Driving Range (Golfodrom): 1 Jeton Euro 3,– 5 Jetons Euro 13,– 10 Jetons Euro 24,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 und Mitgliedschaft für 18-Loch-Platz ­erforderlich Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: für 18-Loch-Platz erforderlich Partnerclubs: Reiters Golfschaukel Stegersbach weitere Infos unter www.reitersgolfresort.at Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 4,–


DEF Y EL PRIMERO 21

ZENITH, THE FUTURE O F S W I S S W AT C H M A K I N G

w w w . z e n i t h - w a t c h e s . c o m


Donnerskirchen/Neusiedlersee

GOLFCLUB NEUSIEDLERSEE-DONNERSKIRCHEN

E

iner der schönsten Golfplätze Europas befindet sich im burgenländischen Donnerskirchen, zwischen den Ausläufern des Leithagebirges und dem Schilfgürtel des Neusiedlersees. Bei dem seit mehr als 30 Jahre bestehenden Platz wurde der Kurs in den letzten Jahren schrittweise verbessert. Nach einem Redesign im Jahr 2010/2011 wurde als besonderer „Eyecatcher“ das Loch 14 von Schilf befreit und ein neuer Teich zwischen Loch 16 und 17 angelegt. Permanentes Windaufkommen, viele Wasserflächen, dichte Roughs und schnelle Grüns machen den flachen Par 72-Championship-Course anspruchsvoll und herausfordernd. Mit seiner naturbelassenen Lage im Schilfgürtel bietet der Platz Wildenten, Graugänsen, Störchen und Reihern eine Heimat. – Somit sind auch die letzten Visionen von Golfplatzmanager Günter Nemeth in die Tat umgesetzt worden:

„Unser Platz bietet ein einzigartiges Flair, das man nicht durch zuviele Eingriffe in die Natur stören darf!“

KURZ & BÜNDIG Golfclub Neusiedlersee-Donnerskirchen Am Golfplatz 1 A-7082 Donnerskirchen Tel: +43/2683/8171 Fax: +43/2683/8171-4 golf@gcdonnerskirchen.at www.gcdonnerskirchen.at Präsident Holger Stefanitsch Manager Günter Nemeth Sekr.-Leitung Irene Wiedermann Clubmeister  Christiane Urban Stefan Widder

42

Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.163 m (weiß) CR 72,9 SL 130 Herren: 5.957 m (gelb) CR 71,8 SL 130 Damen: 5.511 m (blau) CR 76,2 SL 133 Damen: 5.285 m (rot) CR 73,9 SL 130 3-Loch-Chipping-Areal Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 60,– Sa, So und Fei Euro 80,– Ermäßigung für Jugendliche und

­S tudenten Driving Range (Golfodrom): Euro 10,– 20 Bälle Euro 2,– Trainer: Albrecht Kaplan Euro 35,– (25 min) Euro 58,– (50 min) Einsteigerkurse Firmenkurse Kindercamps Handicap: - 45 Startzeitreservierung: täglich erforderlich, auch online möglich Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen


Hans Sachs Wohnen GmbH, Wiener StraĂ&#x;e 1, 7100 Neusiedl am See, Austria Telefon: +43 (0) 2167 2000, E-Mail: office@hsachs.at, www.hsachs.at


Neudauberg

REITERS GOLFSCHAUKEL STEGERSBACH – LAFNITZTAL

G

olfen in pannonischen Weiten. Reiters Golfschaukel Stegersbach-Lafnitztal im Burgenland ist Österreichs größte Golfanlage. Auf den 45 Fairways der Plätze Panorama, Südburgenland und Family & Fun Course (wurde 2018 nach Umbauarbeiten neu eröffnet) warten reizvolle Herausforderungen auf Golfer jeder Spielstärke. Zusammen ergeben die 190 Hektar die größte zusammenhängende Golfanlage Österreichs. Zwei Driving Ranges, zwei Putting-Grüns und eine Pitching/Chipping Area sorgen außerdem für reichliche Übungsmöglichkeiten. Die Simon Tarr Golf Academy bietet mit maßgeschneiderten Kursen für alle Könnerstufen und speziellen Golfkliniken für jedes individuelle Lernziel den optimalen Lösungsweg an. Mit 300 Sonnentagen im Jahr läuft sie sogar spanischen Golfdestinationen den Rang ab.

KURZ & BÜNDIG Reiters Golfschaukel Stegersbach – Lafnitztal Zum Golfzentrum 8 A-7574 Neudauberg Tel: +43/3326/55000 Fax: +43/3326/55000-800 info@golfschaukel.at www.golfschaukel.at Präsident Abt.-Leiter Sekretariat Head Pro Clubmeister

44

Wolfgang Eder Astrid Heschl Kilian Reisinger Tamara Hofbauer Brigitte Wolf Simon Tarr Golf Academy Alfred Unger Gabriele Ploy

Platzdaten: Panoramakurs Herren: 5.354 m (gelb) CR 68,2 SL 120 Damen: 4.707 m (rot) CR 69,9 SL 119 Südburgenlandkurs 18-Loch/Par 69 Herren: 5.398 m (gelb) CR 68,3 SL 114 Damen: 4.813 m (rot) CR 70,5 SL 118 Jahresgebühr: keine Einschreibegebühr! 27-Loch Vollmitgliedschaft: Euro 711,– (Family Course und Panoramakurs) + Euro 45,– Clubumlagen 45-Loch Vollmitgliedschaft: Euro 1.070,– Greenfee: Mo bis Do Euro 53,– (Panoramakurs) Fr, Sa, So und Fei Euro 63,– (Panoramakurs)

Mo bis Do Euro 57,– (Südburgenlandkurs) Fr, Sa, So und Fei Euro 67,– (Südburgenlandkurs) Tagesgreenfee Mo bis Do Euro 77,– Fr, Sa, So und Fei Euro 87,50 9 Loch Family&Fun Course: Mo bis Do Euro 26,– Fr, Sa, So und Fei Euro 31,– Driving Range: Euro 10,– 30 Bälle Euro 2,– Trainer (45 min): Head Pro Simon Tarr, Assistant Pro Preis auf Anfrage Handicap (18-/9-Loch-Kurs): - 54/ohne Platzreife Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.golfschaukel.at Hunde: angeleint erlaubt


GOLF URLAUB DER EXTRAKLASSE Das 5* Balance Resort Stegersbach nur für Erwachsene liegt direkt an Österreichs größter Golfanlage. Genießen Sie den exklusiven 2.700 m² Acquapura SPA, ein revolutionäres Wellness- und Gesundheitskonzept, wohltuende SPA-Treatments, exquisite P.A.M.-Kulinarik (pannonisch.asiatisch. mediterran.) und die besonderen Service-Specials für Golfer.

Balance on the green ab € 276,–* pro Zimmer/Nacht * Blue Spirit Rate. Gesamtpreis: € 1.104,–, regulärer Preis ab € 290,–, Gesamtpreis: € 1.161,–; Mindestaufenthalt 4 Nächte, auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Falkensteiner Balance Resort Stegersbach FFFFF · Tel. +43/(0)3326/55 155 reservations.balanceresort@falkensteiner.com · balanceresort.falkensteiner.com Falkensteiner Hotel BRS & BL GmbH, 1020 Wien, Walcherstraße 1A, Stiege 2, Top 6.04C · Handelsgericht: Wien, FN 315268 f, Firmensitz: Wien, UID Nr. ATU66630309


Neusiedl am See

ÖKO GOLF NEUSIEDLER CSARDA

Ö

sterreichs erster echter ÖKO Golfplatz liegt inmitten des Naturschutzgebietes des Neusiedlersees. Mit Rücksicht auf die einzigartige pannonische Natur, werden zur Pflege des Platzes weder Dünger noch ­P flanzenschutzmittel verwendet, bewässert werden die Grüns nur im Notfall! So entstand der etwas andere, naturbelassene Golfplatz. Ein 9-Loch Par 60-Kompaktkurs, eine Driving Range, ein Putting-Green sowie eine ChippingArea stehen am Rande des Neusiedlersees jedem der möchte zur Verfügung. Der Platzreifenachweis kann im Rahmen von Kursprogrammen erworben werden und während der Saison findet jedem Monat ein Turnier statt. Das ist Golfsport in lockerer Atmosphäre! Es müssen keine Abschlagszeiten reserviert werden und es herrscht kein Gedränge auf der Driving Range. Nach dem Motto „Golf für alle“ sind jene eingeladen, die Golf kennen lernen ­wollen, perfektionieren wollen oder ihren Lieblingssport fern ihres Heimatplatzes ausüben möchten. Von Freitag bis Montag sorgt das Team der Neusiedler Csarda für das leibliche Wohl. Und auch für längere Besuche stehen frisch renovierte Zimmer zur Verfügung.

ÖKO GOLF Neusiedler Csarda Neusiedl am See Obere Wiesen 1 A-7100 Neusiedl am See info@öko-golf.at www.öko-golf-neusiedler-csarda.at Tel: +43/2167/8659 Obfrau Obstv.

46

Mag. Rehnke-Fussi DI Georg Maas

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 60 Herren: 1.398 m (gelb) CR 57,2 SL 88 Damen: 1.293 m (rot) CR 57,1 SL 86 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 399,– Anschlussmitglied Euro 199,–

Zweitmitglied Euro 170,– Student od. Jugendliche Euro 199,– Greenfee: Tagesgreenfee Euro 15,– inkl. Driving Range Driving Range: Greenfee: 26 Bälle Euro 2,–


ÖSTERREICH ÖSTERREICH BURGENL BURGENL AND AND ILLMITZ ILLMITZ

www.salzl.at www.salzl.at


Nach bestem Gewissen leben. Das ist: Mein Antrieb. Meine Energie.

Mit einem kleinen Beitrag etwas GroĂ&#x;es erreichen. Darum entscheide ich mich bewusst fĂźr Strom aus 100 % Wasserkraft. verbund.com/MeinAntrieb


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

Eisenstadt

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

2

Spittal

12

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

6

K ÄRNTEN

Praha

13

1 9 11

Villach

4

8 7 5 3

Klagenfurt

Wolfsberg

10

Bad Kleinkirchheim / Golf Arena Bad Kleinkirchheim....................................................... ab 50 Berg im Drautal / Golfclub Drautal/Berg................................................................................. 54 Dellach / Kärntner Golf Club Dellach....................................................................................... 56 Gödersdorf / Golfclub Schloss Finkenstein............................................................................. 58 Klagenfurt-Wölfnitz / Golfclub Klagenfurt-Seltenheim............................................................ 60 Millstatt/Seeboden / Golfanlage Millstätter See..................................................................... 62 Moosburg/Pörtschach / Golfanlage Moosburg-Pörtschach.................................................... 64 Moosburg/Pörtschach / Golfanlage Moosburg-Pörtschach Golfakademie.............................. 66 St. Georgen/Längsee / Jacques Lemans Golflub St. Veit-Längsee......................................... 68 St. Kanzian / Golfpark Klopeinersee-Südkärnten.................................................................... 70 Velden/Köstenberg / Golfanlage Velden-Köstenberg ............................................................. 72 Waidegg / Golfclub Nassfeld Golf GmbH................................................................................. 74 Wolfsberg – St. Michael im Lavanttal / Golf-Club Wolfsberg ................................................. 77

49


Bad Kleinkirchheim

GOLF ARENA BAD KLEINKIRCHHEIM

A

bschlagen & Wohlfühlen im Thermenort Bad Kleinkirchheim im Biosphärenpark Nockberge! Der Platz hat alles zu bieten, was das Herz des Golfers höher schlagen lässt. Jährlich lockt dieser 18-Hole-Golfplatz anlässlich großer Golf-Events, wie zum Beispiel das Franz Klammer-Turnier, zahlreiche Prominenz an diesen beliebten Ort. Aufgrund der zahlreichen Angebote in diesem schönen Ort wird jeder Urlaub hier zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wer die Vielfalt des bekannten Thermenortes kennt, weiß, dass unzählige idyllische Wanderwege, der Biosphärenpark, die Bergbahnen sowie die beiden Thermen Römerbad und St. Kathrein für pure Erholung, Spaß und Abwechslung sorgen. Die zahlreichen Gastgeber in diesem Ort sind für ihre besondere Gastfreundschaft, ihr freundliches Service sowie ihre kulinarischen Qualitäten weit über die Grenzen Kärntens hinaus bekannt. Die wunderbare Anlage liegt auf 1.100 Meter Seehöhe. Von April bis Oktober kann man sich an den Golfanlagen in Bad Kleinkirchheim so richtig austoben. Der 18-LochChampion-Platz, umrahm t von den leuchtenden Wiesen und Wäldern und GOLFCLUB den sanften Kuppen des Biosphärenparks Nockberge, bietet mit seinen abwechslungsreichen Holes Golfvergnügen pur. Die Golfarena Bad KleinGolf Arena kirchheim, Kärntens höchster Golfplatz, verspricht auch im Hochsommer Bad Kleinkirchheim Dank des angenehmen Klimas feinsten Golfgenuss. Keine Spielbahn ist 18-Loch-Platz: wie die andere – teils enge Fairways, Geländestufen, Wasserhindernisse, Plass 19 Biotope und interessante Grüns wechseln sich mit breiten, ebenen FairTel: +43/4240/8282 800 ways und großzügigen Grüns ab. Zum Finale gelangt man wieder zum golf@ski-thermen.com Clubhaus, wo man auf der Sonnenterrasse den Ausblick über den Platz www.golfbkk.at genießen kann. Wer jetzt der Meinung ist, dass Bad Kleinkirchheim nur etwas für Golfer Präsident Franz Weißmann fortgeschrittenen Könnens ist, liegt falsch. Die Driving Range und Managerin Mag. Stefanie Müller unzählige Kursangebote bieten alles für beginnende Golfer. Der renomHead Pro Jim Bray mierte Head Pro Jim Bray bietet qualitativ hochwertigen Unterricht in Clubmeister Christian Mark Kleingruppen an und vermittelt so Spaß am Golfsport.

50

Heike Ebner


Glücklich sein am 18-Loch-Championplatz Kaiserburg in Bad Kleinkirchheim, 1.100 m über dem Alltag.

IHR Wohlfühlhotel mit 2.100 m2 EIGENER THERME + Erlebnis-Saunalandschaft Qualität und Bodenständigkeit verschmelzen im Hotel Pulverer zu einem besonderen Flair. Hier fällt es leicht anzukommen und sich auf Anhieb heimisch zu fühlen. Unsere Haubenküche mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft mit Damwild, Fisch und Räucherfleisch, verwöhnen Ihren Gaumen nach einem „erfolgreichen” Spiel.

Vorteils-Green-Fee mit ALPE ADRIA GOLF Card

für 12 gepflegte Golfanlange in 1 Stunde erreichbar in Kärnten, Italien und Slowenien!

Pulverer’s Nock/Golf Schwung

ab 2 Nächten 1 Greenfee + 1 Teilmassage Kopf und Nacken ab EUR 352,00 pro Person

Weitere Golfangebote unter www.pulverer.at

THERMENWELT Hotel PULVERER***** A-9546 Bad Kleinkirchheim/Kärnten Tel. 0043 / (0)4240 / 744 | www.pulverer.at | e-mail: hotel@pulverer.at


Bad Kleinkirchheim

GOLF ARENA BAD KLEINKIRCHHEIM

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.006 m (weiß) CR 71,6 SL 128 Damen: 5.212 m (blau) CR 72,1 SL 130 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 76,– Sunset ab 16 Uhr Euro 54,– Laufend Top-Angebote bei Übernachtung in den Partner-Hotels

52

Driving Range: Euro 6,– 30 Bälle Euro 2,– Trainer: Golfschule Jim Bray Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: ganzjährig per Telefon, Mail oder online unter www.badkleinkirchheim.com


Berg im Drautal

GOLFCLUB DRAUTAL/BERG

D

ie 9-Loch-Anlage liegt eingebettet inmitten atemberaubender Berge und der Drau. Die Spielbahnen sind gesäumt von Fichten- und Föhrenwäldern, die eine wohltuende Ruhe verbreiten. Die Fairways zeichnen sich durch ihre raffinierte Kürze aus und fordern den Golfer, seine Präzision unter Beweis zu stellen. Wer seinem Spiel den letzten Schliff verpassen will, der kann Einzelunterricht und Intensivkurse buchen. Mit der überdachten Driving Range, dem Putting- und Chipping-Green sowie dem Übungsbunker, macht das Training richtig Spaß. Hier findet man sicherlich schnell Anschluss, denn die Philosophie des kleinen aber feinen Clubs ist darauf ausgerichtet, eine gemütliche und familiäre Atmosphäre zu schaffen. In diesem Sinne sind auch Hunde herzlich willkommen.

Golfclub Drautal/Berg Berg 221 A-9771 Berg im Drautal Tel: +43/4712/82255 Fax: +43/4712/82255-5 office@drautalgolf.at www.drautalgolf.at Präsident Vizepräsident Sekretariat Head Pro Greenkeeper Clubmeister

54

Günter Gerhartinger Hans-Jörg Putz Anita Tolic Sigrid Leitner Elisabeth Mößlacher Mark Stuckey Michael Wuggenig Thomas Dürnegger Erika Auernig Rudolf Baumgartner

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 4.014 m (gelb) CR 63,1 SL 103 Damen: 3.566 m (rot) CR 63,9 SL 101 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: ab Euro 315,– Greenfee: Tagesfee Euro 40,– Tagesfee für Familien (2 Erwachsene mit Kindern bis 18) Euro 60,– 9-Loch Euro 24,– 30 % Ermäßigung für Gäste der Gründerhotels

20 % Ermäßigung mit CA-VIP-Card, Golf Friends und Strawberry Card Driving Range: 28 Bälle Euro 2,– Trainer: auf Anfrage ÖGV-Juniorpass-Kurse für Kinder und Jugendliche Handicap: Platzerlaubnis (PE) Par 62 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.drautalgolf.at Hunde: angeleint erlaubt


Familie Seywald, 9771 Berg im Drautal 43 www.glocknerhof.at hotel@glocknerhof.at T +43 471 27 21-0

Golfhotel in traumhafter Lage

für Sportliche, Naturinteressierte und Genussurlauber. SPA mit Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad , Tepidarium Freibad mit Wasserrutsche, natürliches Moorkneippbecken Kegelbahn, Tennisplatz, Wandern und Rad fahren

9-Loch-Golfanlage mit Drivingrange und Übungsanlage 2 km entfernt, attraktive Golfkurse, gratis Golfshuttle

Gründerhotel: 30 % Ermäßigung auf Greenfees

„Kurz mal weg“ – Golf-Wochenende 2019

2 Nächte im neuen Doppelzimmer Superior mit Südbalkon und Verwöhnpension ab € 170 pro Person Tages-Greenfees nur € 28 pro Person

www.glocknerhof.at


Dellach

KÄRNTNER GOLF CLUB DELLACH

G

olfen Sie in einem der ältesten und traditionsreichsten Clubs Europas, in stilvollem Ambiente und mit traumhaftem Blick auf den wunderschönenn Wörthersee. Der 1927 gegründete Kärntner Golf Club Dellach ist einer der 3 ältesten noch bestehenden Golf Clubs in Österreich. Am Südufer des Wörthersees gelegen, ist der Platz in eine der landschaftlich imposantesten Gegenden des Alpen-Adria-Raumes gebettet. Der Kurs des Kärntner Golf Clubs wurde in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts vom französischen Golfplatz-Architekten C. Noskowski als 9-Loch-Anlage konzipiert, 1964 wurde der Platz zu einer 18-Loch-Anlage ausgebaut. Die sportlichen Ansprüche des Platzes ­kommen Spielern aller Leistungsstufen e­ ntgegen: Bunker, Waldschneisen, Wasserhindernisse und ein Platz, der immer auf dem höchsten Niveau gepflegt ist, lassen jedes Golferherz höher schlagen. Die Kombination von landschaftlicher Schönheit und attraktivem Urlaubsangebot lockt jährlich zahlreiche Golfspieler und viel Prominenz zum gepflegten Abschlagen. Rund um den Kärntner Golf Club ist eine Vielzahl an ausgezeichneten Hotels und erstklassigen Restaurants zu finden. Besonderes Highlight Kärntner Golf Club Dellach neben dem stilvollen Ambiente ist die unmittelbare Nähe des WörtherGolfstraße 3 sees. Direkt am Südufer des Wörthersees gelegen, zeichnet sich der Platz A-9082 Maria Wörth durch seine leicht gewellte Struktur mit mäßigen Steigungen aus. Die Tel: +43/4273/2515 18-Loch-Anlage gehört zu den spielerisch anspruchsvollsten Golfplätzen Fax: +43/4273/2515-20 Österreichs und ist Austragungsort von internationalen und nationalen office@kgcdellach.at Golfmeisterschaften. Am Ende der Runde kann man sich im exquisiten www.kgcdellach.at Restaurant mit einheimischen Spezialitäten stärken. Clubrestaurant Patrick Mayer Proshop: Roland Stepek Tel: +43/4273/2954 Ehrenpräsidentin Heidi Goëss-Horten Präsident Dr. Hellmuth Reichel Sekretariat Christina Gaggl Irina Wiegele Head Pro Kevyn Cunningham Pro Rowan Hunkin Manager Gerd Eiper Clubmeister  Margit Schautzer Mag. Peter Kuhs

56

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.604 m (gelb) CR 70,3 SL 134 Damen: 5.017 m (rot) CR 72,3 SL 130 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage/Euro 1.250,– Greenfee: Mo bis So und Fei Euro 80,– Jugendliche bis 18 Euro 40,– Studenten bis 27 Euro 56,–

Driving Range: Euro 7,– 1 Jeton (34 Bälle) Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 36 Abschlagzeiten: Vorreservierung ­erbeten Startzeitreservierung: Empfohlen Partnerclubs: alle Golfclubs in Kärnten Hunde: nicht erlaubt


Schönes Spiel am Wörthersee • 9 Golfplätze in unmittelbarer Nähe • Bis zu 30 % Greenfee-Ermäßigung • Preferred Tee-Times • Reservierte Abschlagzeiten • Motorboot-Shuttle zum Golfplatz Dellach Attraktive Golf-Pauschalen auf www.seefels.at

Hotel Schloss Seefels Besitz- und Management GmbH Töschling 1 A-9212 Pörtschach Techelsberg am Wörthersee Tel. +43(0)4272/2377 Fax +43(0)4272/3704 e-Mail: office@seefels.at www.seefels.at


Gödersdorf

GOLFCLUB SCHLOSS FINKENSTEIN

E

ine wahre Oase der Erholung ist der 18-Loch-Golfplatz der im Dreiländereck Österreich, Italien und Slowenien liegt. Geprägt wird die Optik der Anlage durch das beeindruckende Panorama der Karawanken mit dem Mittagskogel im Süden und dem Dobratsch im Westen sowie großzügig angelegter Teichlandschaften. Der PAR 72 Platz lässt sich als leicht hügelig ohne größere Höhenunterschiede beschreiben und bietet Golfern aller Kategorien Herausforderung, Erholung und Spaß. Großzügig angelegte Fairways bieten ein faires Ziel für den Driver auf den langen Löchern und das Putten auf den mit Penn-A4 gebauten Grüns ist ein wahrer Genuss. Die Golfrunde klingt dann im Restaurant und Café des Golfclub Schloss Finkenstein aus, in dessen 200 Jahre alten Gemäuern man sich mit Ausblick auf die Südkärntner Bergkulisse mit ­bester traditioneller und internationaler Küche verwöhnen lassen kann!

Golfclub Schloss Finkenstein Schlossrainweg 8 A-9585 Gödersdorf Tel: +43/4257/29201 Fax: +43/4257/29201-19 office@gcfinkenstein.at www.golf-finkenstein.at Präsident Franz Kofler Vizepräsident KR Johann Melcher V-Präsidentin Martina Taxer Manager Thomas Kogler Sekretariat Juliane Winter Sportwart Jochen Ruf Jugendsportwart Andreas Schwab Clubmeister  Alexander Meyer Annabell Papp

58

„Die Kärntner Gastfreundschaft auf unserer Anlage lädt zu einer gemütlichen Runde mit Freunden, für Meisterschaften oder die European Challenge Tour immer herzlich ein und bietet für jeden Spannung und ein schönes Spiel. Das gesamte Team ist jederzeit steht’s bemüht und möchte jedem der auf unserer Anlage einkehrt ein paar Stunden Erholung und Auszeit aus dem oft so stressigen Alltag bieten,“ so Standortleiter Thomas Kogler Im Clubhaus des GC Schloss Finkenstein gibt es die Möglichkeit, direkt auf der Anlage Ihren Golf­urlaub zu verbringen. In acht gemütlichen Suiten können Sie richtig entspannen und die Kärntner Gastfreundschaft genießen.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.358 m (weiß) CR 73,2 SL 125 Damen: 5.642 m (blau) CR 75,3 SL 130 Herren: 6.085 m (gelb) CR 71,8 SL 125 Damen: 5.183 m (rot) CR 72,2 SL 122 Mitgliedschaft: Jahresmitgliedschaft Euro 1.600,–

Greenfee: Mo bis So Euro 80,– Jugendliche bis 18 Jahre Euro 37,– Studenten bis 27 Jahre Euro 46,– Kinder bis 12 Jahre gratis Handicap: - 45 Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht, Hello Juniors, Freundlichster Golfplatz 2014 Hunde: nicht erlaubt


TRAUMHAFT

ABSCHLAGEN

WARMBADER GOLFTAGE Ein 5-Sterne-Traditionshaus an einem der schönsten Orte Kärntens, das ein Versprechen in seinem Namen trägt. MEDICAL SPA, pflegende Beautyprogramme und feinste Gaumenfreuden aus der Zwei-Hauben-Küche bilden in Kombination mit der unvergleichlichen Atmosphäre des Warmbaderhofs eine exzellente Basis für einen traumhaft entspannenden Golfurlaub im Süden Österreichs. TIPP: Abschlagen mit der Alpe-Adria Golf Card auf einem der 21 schönsten Golfplätze in Kärnten, Friaul oder Slowenien und danach entspannen im wohltuenden Warmbader Thermalwasser (3-faches Thermenerlebnis). Hotel Warmbaderhof ***** Warmbad-Villach, Österreich Tel. +43 (0) 4242 3001-10 reservierung@warmbad.at www.warmbaderhof.com

INKLUSIVLEISTUNGEN 5 od. 7 Nächte inkl. Gourmet-HP (auf Wunsch nach Montignac) Golf-Starter-Paket bei Anreise am Zimmer Aktiv-Gutschein im Wert von EUR 30,– pro Erw. einlösbar auf eine Prostunde (30 Min.) in der Golf Academy Gary Foster Alpe-Adria Golf Card inkl. 3 Greenfees 1 Ganzkörpermassage pro Erw. in der VIBE Therapie (40 Min.) Kostenloses Üben auf der Golf Driving Range im Sportpark Warmbad inkl. 30 Übungsbälle Kostenloser Hoteltransfer zum GC Schloss Finkenstein (mit Voranmeldung) Plus alle WarmbaderhofInklusivleistungen

ab 840,00 EUR p.P. für 5 Nächte


Klagenfurt-Wölfnitz

GOLFCLUB KLAGENFURT-SELTENHEIM

Foto: © GEPA Pictures Murhof Gruppe

D

Golfclub Klagenfurt-Seltenheim Seltenheimer Straße 137 A-9061 Klagenfurt-Wölfnitz Tel: +43/463/40223 Fax: +43/463/40223-20 office@gcseltenheim.at www.golf-seltenheim.at

er abwechslungsreiche 18-Loch-Championship-Course zeigt die unverwechselbare Handschrift des renommierten Designers Perry O. Dye und vereinigt Charakteristiken eines schottischen Linkskurses mit breiten Fairways und großen Grüns. Der herrliche Ausblick auf die umliegenden Bergketten bietet ein eindrucksvolles Landschafts- und Naturerlebnis gerade einmal 10 Autominuten vom Klagenfurter Stadt­ zentrum entfernt. Der Charme des Platzes erfüllt Golfern sämtliche ­Wünsche: Doglegs, breite Fairways und sportliche Grüns – das zeichnet Seltenheim aus. Der 9-Loch Romantic Course und ein 7-Loch Par 3 Platz sowie eine überdachte Drivingrange für wetterunabhängigen Trainingsspaß runden das Golferlebnis perfekt ab.

Präsident Clubmanager Sekretariat Pros

Robert Kanduth Daniel Moretti Cornelia Buchhäusl Monika Russling Gianpaolo Fanti Stefan Meyer Clubmeister Florian Thuller Linda Stebernjak MID-Am Michael Rotheneder Christina Thuller-Habernigg Senioren Anton Ofner Ingrid Grossmann Jugend Florian Thuller Linda Stebernjak

60

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.319 m (weiß) CR 73,7 SL 134 Damen: 5.609 m (schwarz) CR 75,9 SL 137 9-Loch/Par 72 Herren: 5.348 m (gelb) CR 69,3 SL 124 Damen: 4.560 m (rot) CR 70,3 SL 123 öffentlicher 7-Loch Par 3 Platz

Mitgliedsbeitrag: Infos auf unserer Homepage Greenfee: Mo bis So Euro 80,– Student bis 26 Jahre Euro 47,– Schüler bis 18 Jahre Euro 39,– Kinder bis 12 Jahre gratis Trainer: Infos auf unserer Homepage Handicap: - 54 Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht, Hello Juniors Hunde: angeleint nur am Romantic-Course erlaubt


Dem Süden so nah… … mit der Alpe-Adria-Golf Card. Genussvolles Golfen südlich der Alpen, inmitten faszinierender Naturlandschaften. Facettenreiche kulinarische Köstlichkeiten aus drei Ländern inklusive. 12 Monate im Jahr. Über 20 Golfanlagen in Kärnten, Slowenien und Italien bieten grenzenloses Golfvergnügen. Mit einer einzigen Karte, der Alpe-Adria-Golf Card – erhältlich exklusiv in Ihrem Golfhotel oder direkt bei den teilnehmenden Golfanlagen. Ihr Card-Bonus: In der Vor*- und Nachsaison** ist die Alpe-Adria-Golf Card sogar das Doppelte wert – Ihre Begleitperson spielt kostenlos. www.golflust.at www.alpe-adria-golf.com * von Saisoneröffnung je nach Anlage bis einschließlich 30. April 2019 auf allen teilnehmenden Golfanlagen, ausgenommen Dolomitengolf, GC Jesolo, GC Venezia, GC Otočec, Royal Bled. Sämtliche Rechte und Änderungen vorbehalten. ** ab 7. Oktober 2019 bis Saisonende auf allen teilnehmenden Golfanlagen, ausgenommen GC Jesolo, GC Venezia, Dolomitengolf, GC Otočec, Royal Bled. Sämtliche Rechte und Änderungen vorbehalten.


Millstatt/Seeboden

GOLFANLAGE MILLSTÄTTER SEE

A

bschlagen mit Seeblick! Die Golfanlage Millstätter See bietet ihnen eine unvergessliche Golfrunde mit Blick auf die umliegende Bergkulisse und dem See. Die Spielbahnen der 18-Loch-Anlage mit mehrmaligem Seeblick sind der Landschaft perfekt angepasst. Die gute Mischung zwischen den behutsam in die Natur ein­ gefügten, zum Teil hügeligen, aber auch wieder sanft verlaufenden Löchern, sorgt für die nötige Herausforderung, sowohl für routinierte als auch für weniger erfahrene Spieler. Um ihr Spiel zu perfektionieren stehen die neueste Trainingsmethoden und Standards zur Verfügung. Nach einem schönen Golftag lädt die Sonnenterrasse oder der Wintergarten des Bistros mit herrlichem Blick auf den Millstätter See ein, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Golfanlage Millstätter See Am Golfplatz 1 A-9872 Millstatt Tel: +43/4762/82548 gcmillstatt@golf.at www.golf-millstatt.at Präsident GF & Managerin Sekretariat Head Pro Clubmeister

62

Christian Brugger Bernadette Thompson Maria Dertnig Paul Thompson Dion Walker Maria Hössl

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.879 m (weiß) CR 71,2 SL 130 Damen: 5.183 m (blau) CR 73,4 SL 129 3-Loch-Kurzplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Erwachsene Euro 75,– Studenten Euro 48,– Jugend Euro 42,– 20 % Ermäßigung für Gründerbetriebe

und Golfland-Kärnten-Betriebe Feespieler vorreservieren Driving Range: Erwachsene Euro 9,– Studenten Euro 6,– Jugend Euro 4,– 10 % Ermäßigung für Gäste der ­Gründerbetriebe Trainer: Euro 60,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Vortagreservierung Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: nur im Cart erlaubt


Beratung & Verkauf: Raiffeisen Immobilien Kärnten GmbH Ing. Edith Pirker, 0664 627 54 50 edith.pirker@rbgk.raiffeisen.at www.raiffeisen-immobilien.at

CHEN IS W Z D N A M WALDR R SEE WOHNEN A E T T Ä T S L IL M STADT UND unft! rhaltende Zuk e werte

r ein it Weitsicht fü Ein Projekt m

en auf voll erschloss e k c ü st d u, n ru genen Platea en 34 Baug le rd e e g w t k n c te te o rs b e he v Ange öhnten beina rw e v n e n n so Natur. einem mitten in der

sowohl die Sie erreichen e. eg W e rz ge ku ierenden l seinen faszin el bietet die La al ub it Tr m e m Se he r lic gelegene illstätte its von jeg wunderschön s auch den M al ie d u Obwohl abse ra ch D au er h d ittal an lbstverständlic Bezirksstadt Sp Minuten. ntialen und se te o sp ie Sportus en e in wenigen G Se d r un te ät en st erhaltung sow tt ill nt ce U M Fa e d ag un r nl tu lfa ul o G e) und ten, K e Millstätter Se ufsmöglichkei ag ka nl in lfa E o G an t e, o ter Se ebot in der des Angeb hberg, Millstät mischen Ang sc no at o Ein umfassen K tr as k, g ec m ld ik. hin zu berg Go obener Kulinar estaltung bis eh g itg stätten (Sport r ze lle ei o Fr sv ch er d ru hkeiten bis hin zu ansp diverse Möglic irtshauskultur W r lle ne o iti ad Region, von tr

.at l h c i b n r u l . w ww


Moosburg/Pörtschach

GOLFANLAGEN MOOSBURG-PÖRTSCHACH

Foto: © Martin Steinthaler

D

ie Anlage bekannt als „Premier European Golf Course“ liegt inmitten eines wunderschönen Naturparks. Eingebettet in das malerische Plateau und ausgezeichnet mit dem Prädikat „first class superior“. Schönes Spiel – ganz klar ein Synonym für Golfen in Moosburg-Pörtschach. Der landschaftlich wunderschön angelegte 18-Loch-Platz ist sehr fair. Der Profi steht vor einer echten Herausforderung, während sich der Hobbyspieler durchaus realistische Chancen ausrechnen kann. Neben sanft hügeligen Spielbahnen, einem bezaubernden alten Baumbestand und reizend angelegten Teichen, präsentiert sich die neue 18. Spielbahn. Mit rund 180 Metern für Herren und 150 Metern für Damen sowie mit vorgelegtem Teich stellt sie die letzte Herausforderung vor dem Clubhaus dar. Ab jetzt wird der emsige Golfer im Golfrestaurant mit Köstlichkeiten aus der Küche und erlesenen Weinen verwöhnt und lässt den Golftag auf der Clubhausterrasse ausklingen. Ob nun Profi oder „Greenhorn“, zum Schnuppern oder Üben stehen in der Golfakademie der 9-Loch-Platz Par 35, zwei Driving Ranges, 24 überdachte Abschlagsplätze sowie ein international besetztes Trainerteam für Golfinteressierte zur Verfügung.

Golfanlagen Moosburg-Pörtschach Golfstraße 2 A-9062 Moosburg/Pörtschach Tel: +43/4272/83486 13 Fax: +43/4272/83486-20 office@golfmoosburg.at www.golfmoosburg.at Präsident Peter Schrott Geschäfts- Ernst Tscherteu führer Sekretariat Irene Solakiewicz Silvia Jäger Clubmeister Gert Gattereder Clubmeisterin Andrea Clementschitsch

64

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.116 m (gelb) CR 71,2 SL 128 Damen: 5.749 m (rot) CR 72,7 SL 129 öffentlicher 9-Loch-Platz/Par 35 Keine Mitgliedschaftsgebühr Saisongebühr : 18-Loch Euro 1.496,– (ohne ÖGV/Clubbeitrag) 9-Loch Euro 875,– (ohne ÖGV/Clubbeitrag) Tagesgreenfee (18-Loch): Erwachsene Euro 78,– Lebenspartner Greenfee 2 Personen Euro 140,– Partner Hotel Greenfee Euro 62,40 Jugendliche Euro 40,– Studenten Euro 46,–

10er Block Erwachsene Euro 525,– Sunset täglich ab 17 Uhr Euro 43,– Driving Range: Euro 5,50 inkl. 30 Bälle und Schläger Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 60,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: 6 bis 19 Uhr Startzeitreservierung: Startzeitreservierung wird gebeten Pitchgabelpflicht Partnerclubs: alle Golfclubs in Kärnten, GC Kitzbühel Tarvisio, Udine (alle I) GC Bled (SLO), u.v.m. Hunde: erlaubt Verkaufsstelle der Alpe Adria Golfcard


GOLFGENUSS.AM SEE

Golf - & Genusstage Frühling / Herbst 2019

• 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Balkon • Frühstücksbuffet bis 10.30 Uhr • 1 Tages-Greenfee auf der 18-Loch-Golfanlage Pörtschach-Moosburg Werzer´s Hotel Resort Pörtschach

Werzer´s Hotel Velden

Lebensgefühl.am See Ein Ort, wo Sie ihre schönsten Tage im Jahr voll auskosten, Genießer auf kulinarische Entdeckungsreise gehen und Erholungssuchende ihre Energiereserven wieder aufladen.

Außergewöhnlich.am See Mit Blick auf den Wörthersee aufwachen, tagsüber den See & die Region und am Abend das Wörthersee-Flair in allen Facetten genießen.

2 Nächte ÜF im Doppelzimmer

2 Nächte ÜF im Doppelzimmer

ab

€ 243,-

ab

€ 253,-

Werzer´s Seehotel Wallerwirt Natürlich.am See Eine Kombination aus entspanntem Ambiente am See und persönlichen Charme in einem familiären, naturnahen Umfeld. 2 Nächte ÜF im Doppelzimmer ab

€ 215,-

3 Mal Werzer´s am Wörthersee Pörtschach. Töschling. Velden 04272/ 2231-0, www.werzers.at

GOLF-TIPP Bis zu -30% Green-

fee-Ermäßigung auf 11 gepflegten Golfplätzen in Kärnten www.werzers.at/golf


Moosburg/Pörtschach

GOLFANLAGEN MOOSBURG-PÖRTSCHACH GOLFAKADEMIE

Foto: © Martin Steinthaler

A

uf dem Gelände der Golfakademie Moosburg Pörtschach finden Greenhorns oder Profis optimale Bedingungen für ihr Spiel vor. So stehen neben zwei Driving Ranges, 24 überdachten Abschlagplätzen, einem Chipping- und Pitching-Green und zwei Putting-Greens auch ein international besetztes Trainerteam mit Rat und Tat zur Verfügung. Gelehrt wird nach neuesten PC-unterstützten Golfinhalten und Methoden. Auf der angeschlossenen 9-Loch-Anlage Par 35 kann dann das Erlernte sofort in die Praxis umgesetzt werden. Mit Glück bekommt der Golfer auf seiner Runde auch die sehr seltenen asiatischen Streifengänse zu sehen.

Golfanlagen Moosburg-Pörtschach Golfstraße 2 A-9062 Moosburg/Pörtschach Tel: +43/4272/83486 16 Fax: +43/4272/83486-20 office@golfmoosburg.at www.golfmoosburg.at Geschäfts- Ernst Tscherteu führer Sekretariat  Waltraud Mark Joana Oswald Head Pro Jonathan Mills Pros Marko Lamberger Freddy Sieker

66

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 35 Herren: 2.341 m (gelb) Damen: 2.129 m (rot) Keine Mitgliedschaftsgebühr! Saisongebühr Akademos: Erwachsene Euro 875,– Saison Student Euro 565,– Saison Jugendliche Euro 250,– Tagesgreenfee (9-Loch): Erwachsene Euro 37,–

Studenten Euro 30,– Jugendliche Euro 30,– Sunset täglich ab 17 Uhr Euro 30,– Driving Range: 1 Jeton Euro 5,50 (30 Bälle) und 3 Schläger Trainer: Euro 60,– (50 min) Handicap: - 54 Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: erlaubt


St. Georgen/Längsee

JACQUES LEMANS GOLFCLUB ST. VEIT-LÄNGSEE

D

er kristallklare Längsee und das Stift St. Georgen schaffen eine eindrucksvolle Kulisse, die jedes Golferherz aufs Neue begeistert. Der Jacques Lemans Golfclub St. Veit Längsee liegt eingebettet in der idyllischen Mittelkärntner Hügellandschaft. Der auf 630 Meter Seehöhe angelegte 18-Loch-Platz ermöglicht ein attraktives und variantenreiches Spiel, sowohl für den Golfanfänger als auch für den Könner. Die großzügig angelegten ­Trainingsmöglichkeiten wie Driving Range, Putting-Green, Chipping-Green und Übungsbunker komplettieren die Golfanlage und bieten so jedem die Möglichkeit, sein Handicap effektiv zu verbessern. Die Golfschule, der ­Pro-Shop und das Golfrestaurant „Evagreen’s“ leisten ihren zusätzlichen Beitrag, damit der Jacques Lemans Golfclub St. Veit-Längsee alle Voraussetzungen für ein besonderes und unvergessliches Golferlebnis erfüllt. Der Jacques Lemans Golfclub St. Veit-Längsee unterstützt Familien mit speziell ausgearbeiteten und preislich attraktiven Familien-Golfangeboten. So kann zum Beispiel die gesamte Familie bei den angebotenen Schnuppertagen und Sommer-Camps erste Erfahrungen im Golfsport sammeln.

Jacques Lemans Golfclub St. Veit-Längsee Unterlatschach 25 A-9313 St. Georgen/Längsee Tel: +43/4213/414130 Fax: +43/4213/414133 office@golfstveit.at www.golfstveit.at Präsident Meinhard Aicher Vize- präsidenten Gerhard Mock Ludwig Sadjak Manager Mag. Sebastian Koncilia Pros Nicole Gergely Sebastian Koncilia Christoph Körbler Clubmeister  Johannes Gruber Eva-Maria Ebner

68

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.401 m (weiß) CR 73,6 SL 124 Herren: 6.057 m (gelb) CR 71,5 SL 122 Damen: 5.545 m (blau) CR 74,3 SL 130 Damen: 5.325 m (rot) CR 72,8 SL 127 Mädchen/Buben: 2.764 m (orange) CR 57,2 SL 92 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Ordentliches Mitglied Euro 1360,– Einsteiger Paket + PE Euro 990,–

Greenfee: Euro 62,– für Partnerclubs ­ausgenommen Gutscheinaktionen und Bücher ansonsten Euro 78,– Kinder bis 14 Jahre frei Jugend bis 18 Jahre Euro 28,– Studenten Euro 49,– 9-Loch Euro 42,– Driving Range: Euro 6,– inkl. Übungsgelände Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: am Platz erlaubt


Erleben Sie Ihre Musiksammlung in einer neuen audiophilen Liga !

Franz Lamparter: Das neuen Naim Unity Rooming Musiksystem veredelt den Klang ihrer CDs und bringt Musikangebote wie Sportify und Tidal in bisher ungeahnter Qualität ins Haus. Burggasse 114 ¡ A-1070 Wien www.longtone.at


St. Kanzian

GOLFPARK KLOPEINERSEE-SÜDKÄRNTEN

D

iese herrliche 18-Loch-Anlage liegt in der Nähe von Klopeiner See und Turnersee, zwei der wärmsten Badeseen Österreichs, und ist somit ein Urlaubsparadies für Familien. Dominiert wird dieser Platz von einem spektakulären Panoramablick auf Petzen, Hochobir und Steiner Alpen. Die Spielbahnen sind eingebettet in ein ­sanftes welliges Gelände und gesäumt von Bunker verteidigten Greens, Wasserhindernissen und Feuchtbiotopen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, ein abwechslungsreiches Golfspiel am Klopeinersee, und das fast das ganze Jahr über! Denn in Südkärnten spielen Golfer bis es schneit auf sommerlichem Grün, und liegt kein Schnee mehr, geht die neue Saison auch schon wieder los.Ein ständig laues Lüfterl sorgt besonders im Sommer für ein angenehmes Golfspiel. Für das optimale Training stehen die Driving Range mit 50 Abschlagboxen sowie Pitching-, Putting- und Chipping-Greens bereit. Erholung und Stärkung mit täglich frisch gekochten Speisen bietet das Clubrestaurant, wo in traumhafter Lage die Terrasse zu einem ausgiebigen Sonnenbad und Entspannung nach der Runde einlädt.

Am Golfpark 7 A-9122 Grabelsdorf Tel: +43/4239/3800 office@golfklopein.at www.golfklopein.at Präsident Geschäfts- führung Sekretariat Golf Star Academy Clubmeister

70

Dr. Peter Lengyel Jutta Schatz Evelin Katschnig Adriano Bernardi Sebastian Mori Johanna Ebner

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.043 m (gelb) CR 71,6 SL 125 Damen: 5.413 m (rot) CR 74 SL 121 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.550,– Zweitmitglied in einem vom Club anerkannten Hauptclub Euro 760,Tagesgreenfee: Euro 74,– Erm. Partnerbetrieb: Euro 54,– Kinder bis 14 Euro 0,– verlängern

„Hello Juniors“ bis 14 Jugendliche bis 18: Euro 16,– Studenten: Euro 47,– 9-Loch Greenfee: Euro 42,– Driving Range: Euro 6,– 24 Bälle (Münzeinwurf) Euro 2,– Trainer: Golf Star Academy Handicap: - 45 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 12,–


Velden/Köstenberg

GOLFANLAGE VELDEN-KÖSTENBERG

E

ine naturbelassene und herausfordernde perfekt gepflegte Leading Golf Anlage mit traumhaften Fairways, die sich harmonisch in die Landschaft fügen. Mit bis zu 6 Abschlägen auf einigen Spielbahnen kommen sowohl Anfänger als auch Profis voll auf Ihre Rechnung. Beeindruckend ist das schon mehrfach prämierte 10. Loch der Leading Golfanlage Velden-Köstenberg. Der Höhenunterschied vom Abschlag bis zum Grün von rund 70 Metern raubt einem beim Teeshot fast den Atem – ein langer Drive macht hier doppelt Spaß. Qualität steht für die Golfanlage Velden-Köstenberg an erster Stelle. Deshalb wird der Course laufend, aber behutsam, weiterentwickelt, um den Trends im Golfsport Folge zu leisten. Eine der größten Driving-Ranges mit einem hervor­ ragenden Kurzspielbereich in perfektem Pflegezustand lädt zum Trainieren ein, egal ob alleine oder unter der Anleitung fachkundiger Pros. Das gesamte Team, vom Sekretariat bis zu den Greenkeepern und CaddyMastern ist mit höchstem Einsatz bestrebt, einen Golftag in Velden/Köstenberg zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Leidenschaft, Spaß und Freude am Golfsport sind hier die treibenden Kräfte. Dies gilt natürlich Golfanlage Velden-Köstenberg auch für das Golfrestaurant, das durch seine ausgezeichnete Küche, die Golfweg 41 guten Weine und dem netten Service zum Bleiben und Genießen einlädt. A-9231 Köstenberg Nach dem traumhaften Sonnenuntergang auf der Terrasse mit Blick in die Tel: +43/4274/7045 Kärntner Berge – vom Mittagskogel bis in die Karawanken – kann man office@golf-velden.co.at sich nach Herzenslust ins Veldener Nachtleben stürzen. www.golfvelden.at facebook/Golfanlage Velden-Köstenberg Clubrestaurant

Präsident Ing. Peter Bodner Geschäftsführer Dipl.Ing. Florian List Sekretariat Melitta Madritsch Manuela Umele-Floriantschitz Pro Martin Dewhurst Clubmeister Herren Luca Bachmaier Damen Elisabeth Jenull Mid Am Ralf Ball Senioren Paul Weritz Seniorinnen Klaudia Schuster Jugend Lorenz Frager-Kometter

72

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.727 m (gelb) CR 71,2 SL 134 Damen: 4.995 m (rot) CR 72,3 SL 132 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.430,– Zweitmitglied Euro 830,– Fernmitglied Euro 549,– Kinder bis 12 frei Kinder bis 14 Euro 150,– Jugendliche bis 19 Euro 250,– Greenfee: Mo bis Do Euro 95,– inkl. E-Cart Fr bis So Euro 95,– 10 % Ermäßigung für Ehepaare 40 % Ermäßigung für Studenten 50 % für Jugendliche

Ermäßigung für Gäste der Gründer- und Mitgliedsbetriebe und für Gäste unserer Mitglieder Driving Range: Rangefee gratis ca. 30 Bälle Euro 2,– Golfcarts Leihgeräte: Euro 20,– E-Cart 9-Loch Euro 35,– E-Cart 18-Loch Euro 18,– E-Trolley 18-Loch Trainer: Euro 30,– (30 min) Handicap: jetzt neu geratete ­Familien- und Kinderabschläge Abschlagzeiten: Reservierung ­erforderlich Startzeitreservierung: telefonisch oder online über www.golfvelden.at Hunde: erlaubt Euro 10,–


GOLF RUND UM DEN WÖRTHERSEE • • • • •

7 Nächte im Doppelzimmer mit Gourmet-Halbpension 4–5 Greenfees auf 15 Golf-Anlagen rund um den Wörthersee Kostenloses Training mit Golf-Pro Alpe-Adria-Golf-Card inklusive Golf-Begrüßungsgeschenk

ab

(Preis in Euro, pro Person und inklusive aller Abgaben )

690,–

BUCHUNG Tel: +43 4274 2644-0/ E-Mail: info@engstler.com Golf- und Seehotel Engstler GmbH · www.engstler.com Am Corso 21 · A-9220 Velden am Wörthersee

EXKLUSIVE GOLFANGEBOTE IN VELDEN AM WÖRTHERSEE

GOLF WINE & DINE: GOLF VOM FEINSTEN:

27. April bis 1. Mai 2019 Euro 696,-

20. bis 23. Juni 2019 Euro 598,inklusive dem

HERBSTGOLFTAGE: 31. SEEHOTEL EUROPA PERRIER JOUËT GOLFCUP

18. bis 22. September 2019 Euro 745,inkl. SKY Golfcup

am 22. Juni 2019

12. SKY GOLFCUP:

21. September 2019 Euro 240,inkl. Nächtigung und Golfevent

FEN G OaLb Eur 880,-

schon age NF und 7T es 5 Gre

enfe

Wrannpark 1–3, A-9220 Velden/Wörthersee, T: +43 4274 2770, F: DW-88, E: seehotel.europa@wrann.at

ww w. wr ann. at inserat_golfguide137x137_2018_RZ.indd 1

10.12.18 11:41


Waidegg

GC NASSFELD GOLF

D

iese wunderschöne, sehr gepflegte 24-Loch-Golfanlage verspricht pures Genuss-Golfen inmitten der Naturarena Kärntens (Skigregion Nassfeld). Ob passionierter Golfer oder Neueinsteiger – im Gailtal genießen Sie nicht nur mediterranes Klima und absolute Ruhe sondern werden auf Ihrer persönlichen Runde stets von satten Grüns, ausgedehnten Teichlandschaften sowie einer unglaublichen Artenvielfalt international geschützter Pflanzen und Tiere sanft begleitet. Freuen Sie sich auf einen 18-Loch-Championship-Course (adv. by Gary Player Company), den 6-Loch-Practice-Course, die großzügig angelegte Putting-/Chipping-/Pitching Area. Die Golfschule ist mit modernster Technik ausgestattet. Natürlich kommt auch die Geselligkeit und Bodenständigkeit nicht zu kurz. Während Ihres Aufenthaltes werden Sie auch gerne kulinarisch verwöhnt.

GC Nassfeld Golf Waidegg 66 A-9631 Waidegg Tel: +43/4284/20111 office@nassfeld.golf www.nassfeld.golf Präsidentin Luigino Plozner Vizepräsident Stefan Gratzer Ehren- präsidenten KR Helmut Schmid Helfried Lasser Management Nassfeld Golf Manager Ferdinand Kühne Clubmeister Thomas Pernull Isabella Kühne

74

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship Course 18-Loch / Par 72 Herren: 6.379m (weiß) Damen: 5.585m (blau) Practice Course 6-Loch + großzügig angelegte ­Pitching-/Chipping-/Putting-Area Jahresgebühr: alle Tarife + Aktionen finden Sie unter www.nassfeld.golf bzw. gerne auf Anfrage Greenfee: 18-Loch: Euro 68,–

9-Loch: Euro 40,– 6-Loch: Euro 25,– alle Tarife + Aktionen finden Sie auch auf unserer Website bzw. gerne auf Anfrage Handicap: Campionship Course: HCP -54 Practice Course: kein HCP erforderlich Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Partnerclubs auf Anfrage Hunde: an der Leine erlaubt


Golfen mit Familie & Gailtaler Sonnenstunden Golf-Fans mit Familie haben auf der Son- HOTEL-SERVICES FÜR DEN PERFEKTEN nenalpe ein Hotel in Traumlage mit mo- GOLFURLAUB: derner Architektur und tollen Extras. Die • Kostenfreie Greenfee auf der Golfanlage Golfanlage „Nassfeld Golf“ liegt nur 15 „Nassfeld Golf“ Minuten vom Falkensteiner Hotel Son- • Reservierung von Abschlagzeiten an der nenalpe entfernt und bietet einen breit Rezeption angelegten 18-Loch Championship Course • Spezielle Wellness- und Fitnessprogramme oder einen 6-Loch Panorama Course, eine für Golfspieler Driving Range, Pitching Greens und ein • Attraktives Golfschnupperpaket für Einsteiger • Golf-Incentives für Gruppen großzügiges Putting Green. +43/(0)4285/82 11 · reservations.sonnenaple@falkensteiner.com · sonnenalpe.falkensteiner.com Falkensteiner Hotel Sonnenalpe GmbH, Nassfeld 9, A-9620 Hermagor, FN 136298 p, Firmensitz: Hermagor

Golf mit traumhaften Bergpanorama Wer im Gailtal Golf spielen oder lernen HOTEL-SERVICES FÜR DEN PERFEKTEN möchte, darf sich auf zahlreiche Sonnen- GOLFURLAUB: stunden im Süden Österreichs freuen. Die • Kostenfreie Greenfee auf der Golfanlage Golfanlage „Nassfeld Golf“ liegt nur fünf „Nassfeld Golf“ Minuten vom Falkensteiner Hotel & Spa • Reservierung von Abschlagzeiten an der Carinzia entfernt und bietet einen breit Rezeption angelegten 18-Loch Championship Course • Spezielle Wellness- und Fitnessprogramme oder einen 6-Loch Panorama Course, eine für Golfspieler Driving Range, Pitching Greens und ein • Attraktives Golfschnupperpaket für Einsteiger • Golf-Incentives für Gruppen großzügiges Putting Green. +43/(0)4285/72000-612 · reservations.carinzia@falkensteiner.com · carinzia.falkensteiner.com Falkensteiner Hotel Carinzia GmbH,Tröpolach 156, A-9631 Jenig, LG Klagenfurt, FN 332456g, Firmensitz: Jenig


DIE ZEIT für Österreich Jede Woche berichtet Deutschlands führende Wochenzeitung auf drei speziellen, nur in Österreich erscheinenden Seiten, aus und für Österreich. Nutzen Sie diese Insertionsmöglichkeit und sprechen Sie die ZEIT-Leser in Österreich auf den redaktionellen Österreichseiten ohne Streuverluste werbewirksam und großflächig an.

Kontakt für Insertionen Gern beraten wir Sie bei Format und Platzierung. DIE ZEIT Repräsentanz ÖSTERREICH Wolfschwangweg 618 5084 Großgmain   office@fpverlag.com 0043/6247/8830 0043/6247/8830-4

www.zeit.de


Wolfsberg – St. Michael im Lavanttal

GOLF-CLUB WOLFSBERG

I

nmitten des paradiesischen Lavanttals – dem Obstgarten Kärntens – befindet sich die wunderschöne ­familiäre Golfanlage Hattndorf des Golf-Club Wolfsberg. Der hügelige, außerordentlich gepflegte Platz sowie der atemberaubende Blick auf die Kor- und Saualpe garantieren ein einmaliges Golferlebnis. Das Spiel beginnt bereits vielversprechend: Mit einem interessanten, stark gekrümmten Dogleg, wo Exaktheit gefragt ist, wenn der Drive nicht von Bäumen abgefangen werden soll. Eine gute Möglichkeit zum Birdie bietet neben dem Hole 4 das Loch 5. Wie so oft bei 9-Loch-Anlagen entscheiden die Präzision und die Auswahl des richtigen Eisens über das Spielergebnis. Ein besonderes Ereignis ist das Loch 19. Die heimeligrustikale Atmosphäre des Clubrestaurants mit bodenständiger Kärntner Küche muss man unbedingt genießen. Als tolle Möglichkeit zum Training bieten sich die teilweise überdachte Driving Range sowie die Putting- und Chipping-Greens an. Soll der Schlag unter Zuhilfenahme professioneller Anleitung verbessert werden, stehen die Pros zur Verfügung. Besonders Vieltrainierer werden sich über die „unlimited“-Rangebälle freuen, denn das Rangefee mit den kostenlosen Bällen ist in den Greenfee-Preisen inkludiert!

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 60 Herren: 3.670 m (gelb) CR 60,7 SL 100 Damen: 3.380 m (rot) CR 62,6 SL 90 Mitgliedsgebühren: Vollmitglieder Euro 1.300,–/1.010,– Jugendliche bis 19 Jahre Euro 370,–/320,– inkl. Jugendtraining bis 27 Jahre Euro 540,– Jahresmitgliedschaften: bis 27 Jahre Euro 590,– Erwachsene Euro 1.180,– Kinder bis 14 Jahren Euro 40,– inkl. Jugendtraining Jugendlich bis 19 Jahre Euro 390,– inkl. Jugendtraining

Greenfee (2x9-Loch): Mo bis Fr Euro 41,– Sa, So und Fei Euro 47,– Jugendliche Mo bis Fr Euro 30,– Sa, So und Fei Euro 34,– Trainer: Adrian Konrad Tel.: +43/6818/349 03 63 Handicap: - 54 Abschlagzeiten: keine erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: Golfclubs Golfland Kärnten Golfclubs golfcard-unlimitedcom Hunde: angeleint erlaubt

Golf-Club Wolfsberg Hattendorf 25 A-9411 St. Michael bei Wolfsberg Tel: +43/4352/61688 Fax: +43/4352/290820 gcwolfsberg@golf.at www.golfclub-wolfsberg.com Clubrestaurant „Alte Mühle“ Fam. Fellner Tel: +43/4352/61155 Präsident & GF Gerald Brod Golf Star Academy  Adriano Bernardi Adrian Konrad Stefan Fischer Clubmeister Damen Maria Smole Herren Florian Sternat

77


DER LEITWOLF. DER NEUE BMW X5.

Wien Wolfgang Denzel Auto AG

Der Megadenzel in Wien. Erdbergstraße 189-193, 1030 Wien Tel.: 01/74 020-0, freudeamfahren@denzel.at Der Denzel BMW Innenstadt Betrieb in Wien. Gumpendorfer Straße 19, 1060 Wien Tel.: 01/588 78-0, freudeamfahren@denzel.at www.denzel.at 2

2

Freude am Fahren Symbolfoto

BMW X5: von 195 kW (265 PS) bis 294 kW (400 PS), Kraftstoffverbrauch gesamt von 6,0 bis 8,5 l / 100 km, CO -Emissionen von 158 bis 193 g CO / km.


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor

22 23

Udine

8

40

28 26 20

30

Krems

35 3

24 Amstetten

36 37 St. Pölten

2 38

29

18 19 4 31 32

25 Wien 5 17 6 7 21 33 15 13 12 1 11 27 9 10

14

Wr. Neustadt

16

42 39

34 41

NIEDERÖSTERREICH

Praha

1 Achau / GC GolfRange Wien-Achau......................................................................................... 80 2 Amstetten/Ferschnitz / Golfclub Swarco Amstetten-Ferschnitz............................................. 82 3 Atzenbrugg / Diamond Country Club ...................................................................................... 84 4 Bockfliess / GC Bockfliess Deutsch Wagram ......................................................................... 86 5 Brand-Laaben / Golfclub Wienerwald..................................................................................... 88 6 Breitenfurt bei Wien / Golf Club Breitenfurt ........................................................................... 90 7 Brunn am Gebirge / Golf & Country Club Brunn...................................................................... 92 8 Drosendorf / Golfclub Thayatal Drosendorf............................................................................. 94 9 Ebreichsdorf / Golfclub Schloss Ebreichsdorf......................................................................... 96 10 Enzesfeld / Golf Club Enzesfeld .............................................................................................. 98 11 Götzendorf/Leitha / Golfclub Frühling .................................................................................. 100 12 Gumpoldskirchen / City & Country Club Richardhof ............................................................. 101 13 Guntramsdorf / Golfclub Guntramsdorf ................................................................................ 102 14 Hainburg an der Donau / Golf-Club Hainburg ....................................................................... 104 15 Himberg bei Wien / Colony Club Gutenhof....................................................................... ab 106 16 Lanzenkirchen / Golfclub Linsberg........................................................................................ 110 17 Laab im Walde / Golfclub Laab im Walde.............................................................................. 112 18 Langenzersdorf / GC GolfRange Wien-Tuttendörfl ................................................................ 113 19 Langenzersdorf/Tuttenhof / GolfClub GolfMaxX.................................................................... 114 20 Lengenfeld / Golfclub Lengenfeld Kamptal-Donauland ....................................................... 116 21 Leopoldsdorf / Golfclub Leopoldsdorf................................................................................... 118 22 Litschau / Golfclub Herrensee .............................................................................................. 119 23 Litschau/Haugschlag / Golfresort Haugschlag ..................................................................... 120 24 Maria Taferl / Golfclub Maria Taferl Wachau ........................................................................ 121 25 Neulengbach/ Golf Club Neulengbach ................................................................................. 122 26 Niedergrünbach/Rastenfeld / Diamond Club Ottenstein....................................................... 123 27 Oberwaltersdorf / Fontana.................................................................................................... 124 28 Poysdorf / GC Poysdorf......................................................................................................... 126 29 Ramsau / Golfclub Adamstal................................................................................................. 127 30 Schönborn / Golfclub Schloss Schönborn........................................................................ ab 128 31 Schönfeld / Golfclub Schönfeld 18&9.................................................................................. 132 32 Schönfeld / Golfclub Schönfeld „Neun”............................................................................... 134 33 Schwechat / GC GolfRange Wien-Schwechat....................................................................... 136 34 Semmering / Golfclub Semmering ....................................................................................... 137 35 Spillern / Golfclub Spillern.................................................................................................... 138 36 St. Pölten / Golfclub St. Pölten ............................................................................................. 140 37 St. Pölten / GC 2000 St. Pölten Schloss Kurs........................................................................ 142 38 Steinakirchen am Forst / Golfclub Schloss Ernegg .............................................................. 144 39 Wr. Neustadt / Golfclub Föhrenwald ..................................................................................... 146 40 Weitra / Golfclub Weitra........................................................................................................ 148 41 Zöbern / Golf Eldorado Bucklige Welt ................................................................................... 151 79


Achau

GC GOLFRANGE WIEN-ACHAU

D

er Golfarchitekt Michael Pinner gestaltete diesen 9-Loch-Platz. Pinner kombinierte die schönsten Löcher aus USA, England und Schottland, wie zum Beispiel Sunningdale oder Augusta. So hat man die Gelegenheit, in den Fußstapfen bekannter Golfprofis zu wandeln und die berühmten Holes selbst zu spielen. Ein einmaliges Erlebnis für jeden Golfer! Die Anlage ist nicht allzu schwer und garantiert mit interessanten Wasserhindernissen für Golfer jeder Spielstärke Herausforderung und Spaß. Mit der kreisförmig angelegten Driving Range, ausgelegt für 100 Abschlagplätze, die zu den schönsten Österreichs gehören, und den Anspielgrüns im Kreisinneren sowie den Bunkern, Putting- und Chipping-Greens sind dem Training keine Grenzen gesetzt. Entspannung pur ist im sehr gemütlichen CaféRestaurant mit Bar, auf der Sonnenterrasse und auf der Liegewiese samt Swimmingpool jedenfalls garantiert.

GC GolfRange Wien-Achau Biedermannsdorfer Straße A-2481 Achau Tel: +43/2236/73601 Fax: +43/2236/73601-20 gcachau@golfrange.at www.golfrange.at Präsident Mag. Christoph Schifter Manager Daniel Bolyos Sekretariat Barbara Stadter Beatrix Swoboda Elias Hofbauer Pros Andrew Derby Alfredo G. Golja Clubmeister Dominik Rauch Clubmeisterin Martina Susan

80

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.656 m (gelb) CR 60,2 SL 100 Damen: 3.346 m (rot) CR 60,7 SL 99 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Aktuelle Mitgliedschaftsangebote ­entnehmen Sie bitte der Homepage www.golfrange.at Greenfee (9-Loch): Aktuelle Greenfeepreise entnehmen Sie bitte auf der Homepage unter www.golfrange.at Driving Range: Mo bis So und Fei Euro 4,–

Jahresrangefee Euro 59,– 34 Bälle Mitglieder Euro 2,50 34 Bälle Gäste Euro 3,50 Trainer: Kurse, Preise und Termine unter www.golfrange.at Kindercamps im Sommer Handicap: - 54 für Gäste Abschlagzeiten: täglich erforderlich Startzeitreservierung: 30 min vor Startzeit für Gäste Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


WERBUNG

Wie erreiche erreicheich ich Wie mein Ziel? Mit klaren Vision Vision vor vor Augen. Augen. Mit einer einer klaren Wir planen jeden Schritt mit höchster Sorgfalt. Und führen jedemit Bewegung Wir planen jeden Schritt höchstermit größter aus.jede Wir Bewegung recherchieren, Sorgfalt.Präzision Und führen mit wir analysieren, bleiben immer am größter Präzisionund aus.wir Wir recherchieren, Ball – für Ihren Erfolg. Denn wir wissen wir analysieren, und wir bleiben immer genau, es für Sie ist,wir Ihr wissen Ziel am Ball wie – fürwichtig Ihren Erfolg. Denn genau, wie wichtig es für Sie ist, Ihr Ziel zu erreichen. zu erreichen. UBS Europe SE Niederlassung Österreich UBS Europe SE Wächtergasse 1 Niederlassung Österreich 1010 Wien Wächtergasse 1 1010 Wien Eisl Wolfgang Country Head Austria, UBS Europe SE, Niederlassung Österreich Wolfgang Eisl +43 1 253 98 1101 Tel: +43 1 253 98 1101 wolfgang.eisl@ubs.com E-Mail: wolfgang.eisl@ubs.com Best Global Private Bank 2016

UBS ist ein weltweit führender Finanzdienstleister. Zum Angebot der UBS gehören: Wealth Management für Privatkunden, Asset Management und UBS ist ein weltweit führender Finanzdienstleister. Zum Angebot der Hauptsitz UBS gehören: Management für Privatkunden, Asset Management Investment Banking für Unternehmen und institutionelle Anleger. Mit in derWealth Schweiz ist UBS weltweit in über 50 Ländern und allen und Investment Banking für Unternehmen institutionelle Österreich Anleger. Mit Hauptsitz in der Schweiz istEurope UBS weltweit über 50 Ländern und wichtigen Finanzzentren tätig. UBS Europe und SE, Niederlassung ist eine Niederlassung der UBS SE. © in UBS 2017. Alle Rechte allen wichtigen Finanzzentren tätig. UBS Europe SE, Niederlassung Österreich ist eine Niederlassung der UBS Europe SE. © UBS 2019. vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.


Amstetten/Ferschnitz

GOLFCLUB SWARCO-FERSCHNITZ

D

iese wunderschöne Anlage ist seit dem Jahr 2001 ein herrlicher 18-Loch-Championship-Course. Sie wurde vom Nicklaus-Schüler Francois Bouchard gestaltet und zählt wohl zu den schönsten in ganz Österreich. Der Platz erstreckt sich auf 65 Hektar über hügeliges Gelände. Die Fairways, die mit zahlreichen Bäumen, Büschen, Biotopen und Bunkern gesäumt sind, wurden perfekt mit der Landschaft verschmolzen. Driving Range, Pitchingund Putting-Greens sowie Übungsbunker stehen für ein ausgedehntes Training zur Verfügung. Selbstverständlich wird auch für die Erholung und das leibliche Wohl im stilvollen Clubhaus, einem ehemaligen Gutshof aus dem 17. Jahrhundert, gesorgt. Zusatz­ aktivitäten wie Baden, Reiten, Fischen, Jagen und Fliegen werden in der Umgebung angeboten. Der Platz ist meist von Mitte März bis November bespielbar. Im Juli lockt die Most­viertel Challenge, die Ferschnitzer Golfclub Swarco ­Turnierwoche verspricht für ein Hole-in-One den Preis „Auto“! Amstetten-Ferschnitz Gut Edla 18 A-3325 Ferschnitz Tel: +43/7473/8293 Fax: +43/7473/8293-4 office@golfclub-amstetten.at www.golfclub-amstetten.at Clubrestaurant Daniel Raus-Augsten Tel: +43/7473/8293-2 Präsident Dietrich MüllerGuttenbrunn Head Greenkeeper Michael Hülmbauer Sekretariat Andrea Wagner Astrid Kellerer Thomas Salzmann Pro Mike Sullivan Philip Hedley Clubmeister Lukas Feregyhazy Maria Schimanko

82

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren-weiß: 6.071 m CR 72,3 SL 124 Damen-blau: 5370 m CR 74,0 SL 127 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.200,– Anschlussmitglied Euro 1.080,– Kinder bis 14 keine Jugendliche bis 19 Euro 200,– Studenten bis 25 Euro 350,– Greenfee: Mo bis So Euro 70,–

Morning-Greenfee Euro 45,– Mo bis Fr bis 10.00 Uhr Sunset-Greenfee Euro 45,– Mo bis So ab 17.00 Uhr Driving Range: frei Trainer: auf Anfrage Golfcamps für Kinder Handicap: - 54 Startzeitreservierung: jederzeit online oder telefonisch im Sekretariat möglich Hunde: angeleint erlaubt Weitere Angebote auf www.golfclub-amstetten.at


LASERLASERCHIRURGIE CHIRURGIE

SIE WOLLEN SIE WOLLEN OHNE BRILLE OHNE BRILLE SCHARF SEHEN? SCHARF SEHEN? Fragen Sie uns! Wir garantieren Fragen Sie uns! WirBeratung garantieren Ihnen individuelle Ihnen individuelle Beratung und Lรถsungen. und Lรถsungen.

Ordination Wien Ordination Wien1 / Eingang Mariahilferstrasse Mariahilferstrasse / Eingang Getreidemarkt 17,1Top 5a

Ordination Baden Ordination Baden Grundauerweg 15 Grundauerweg 15 A-2500 Baden

Getreidemarkt A-1060 Wien 17, Top 5a A-1060 Tel. +43Wien 1 409 42 40

A-2500 Tel. +43Baden 2252 90 10 0 Tel. +43 2252 90 10 0

Tel. +43Do1 10 409 Mo bis bis42 1840 Uhr Mo bis Do 10 bis 18 Uhr Fr 10 bis 14 Uhr Fr 10 bis 14 Uhr

www.auge-und-laser.at www.auge-und-laser.at


Atzenbrugg

DIAMOND COUNTRY CLUB

T

auchen Sie ein in eine Welt voll Golf, Wein, Kultur und Genuss und erleben Sie den Diamond Country Club – Österreichs einzige European Tour Destination und Golfplatz des Jahres 2015/2016. Herzstück der Anlage ist der Diamond Championship Course, ein 18-Loch Championship Course, welcher Jahr für Jahr die Stars der European Tour willkommen heißt. Zusätzlich steht Ihnen der 9-Loch Diamond Park Course sowie der 12-Loch Diamond Country Course, ein speziell für Mitglieder und Hotelgäste reservierter Kurs, jederzeit zur Verfügung. Um das leibliche Wohl der Spieler, wie auch der Besucher wird im Clubhouse, welches im Jahr 2014 zum besten Golfrestaurant Österreich gewählt wurde gesorgt. Das direkt am Wasser gelegene Diamond Boathouse bietet seinen Besuchern einen besonderen Wohlfühlcharakter und verwöhnt deren Gäste mit regionalen und inter­ nationalen Gerichten. Verbringen Sie erlebnisreiche Golftage im Diamond Apartmenthotel oder im Diamond City Hotel Tulln und finden Sie Erholung am Badestrand, bei einer Partie Tennis, am Fußballplatz oder einer Runde Golf. DIAMOND COUNTRY CLUB Am Golfplatz 1 A-3452 Atzenbrugg Tel: +43/2275/20075 Fax: +43/2275/20075-9 office@countryclub.at www.countryclub.at Präsident Manager Sekretariat Golfschule Head Pro Assistent Proette Trainee Clubmeister Mid Amateur Senioren Jugend U18 Jugend U14

84

„Mit dem Diamond Apartmenthotels können wir unsere Vorstel­ lungen eines international erfolgreichen Golf­resorts nun endlich verwirklichen und freuen uns ab sofort auf golfbegeisterte Gäste aus aller Welt.“ so der Präsident Christian Guzy.

Mag. Christian Guzy Christian Hieke Martin Burger Belma Muratovic Diamond Golf Academy Mike Inglis Melanie Wolkersberger Benjamin Weilguni Nikolaus Wimmer Gloria Handl Thomas Kaufmann Benjamin Jessenk Ania Pinkowicz Elisabeth Otto-Kogler Paul Knight Laura Fangmeyer Laurenz Kubin Norah Sofie Seidl Maximilian Tresnak

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: DIAMOND CHAMIONSHIP COURSE 18-Loch/Par 72 Herren: 6.819 m (schwarz) CR 76,8 SL 141 Damen: 5.457 m (rot) CR 75,9 SL 137 DIAMOND PARK COURSE 9-Loch/Par 68 Herren: 4.444 m CR 64,6 SL 108 Damen: 3.772 m CR 64,5 SL 114 DIAMOND COUNTRY COURSE 12-Loch/Par 47 Herren: 3.266 m (gelb) CR 67,4 SL 118 Damen: 2.830 m (rot)

Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Do Euro 100,– Fr bis So, Fei Euro 120,– E-Cart: Euro 35,– Driving Range: frei 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Mike Inglis, Melanie Wolkersberger Benjamin Weilguni, Nikolaus Wimmer Handicap: - 36 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: unbedingt erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.countryclub.at Hunde: an der Leine erlaubt


Golf- und Lebenslust vor den Toren Wiens. Tauchen Sie ein in eine Welt voll Golf, Wein, Kultur und Genuss und entdecken Sie die vielen Vorteile und Annehmlichkeiten unseres mehrfach ausgezeichneten Golf- und Freizeitresorts vor den Toren Wiens. Erleben Sie die Faszination Ă–sterreichs einziger European Tour Destination und verlieben Sie sich in unseren Traum vom unvergesslichen Spiel auf perfekten LĂśchern, bestem Training in unserer Diamond Golf Academy und erholen Sie sich im exklusiven Diamond Apartmenthotel direkt am Platz.

*Details zum Package, zur Buchung sowie weitere Angebote finden Sie auf unserer Homepage.

3452 Atzenbrugg, Am Golfplatz 1 T +43 2275 200 75

www.countryclub.at


Bockfliess

GC BOCKFLIESS DEUTSCH-WAGRAM

E

in besonderes Golferlebnis vor den Toren Wiens hat der englische Golfplatzarchitekt Michael Pinner geschaffen. Der Platz fügt sich sanft in die Landschaft ein. Drei große Teiche, ein acht Hektar großes Waldstück, über 1.000 Großbäume, 2.000 Büsche, 11.000 Aufforstungspflanzen sowie 200.000 m3 bewegtes Erd­ material werden kein Golferherz kalt lassen. Mit seinen abwechslungsreichen Löchern mit unterschiedlichen Spielcharakteren erfüllt der Platz alle Voraussetzungen für ein besonders Golferlebnis. Die Startzeitenreservierung erfolgt über das Online Tool via www.golfrange.at. Das Service Team steht vor und während der Runde mit Rat und Tat jederzeit zur Verfügung. In der Umgebung kann man sich nach dem Spiel von zahlreichen Gastronomie­partnern kulinarisch verwöhnen lassen.

GC Bockfliess Deutsch-Wagram Bockfliesser Straße A-2213 Bockfliess gcbockfliess@golfrange.at www.golfrange.at Manager Mag. Christoph Schifter Daniel Bolyos Leitung Serviceteam Günther Tossenberger

86

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.520 m (gelb) CR 72,8 SL 126 Herren: 5.199 m (blau) CR 69,7 SL 121 Damen: 4.458 m (rot) CR 70,1 SL 119 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Aktuelle Mitgliedschaftsangebote ­entnehmen Sie bitte der Homepage www.golfrange.at

Greenfee (18-Loch): Mo bis Do Euro 39,– Fr bis So und Fei Euro 49,– Aktuelle Greenfeeaktionen siehe www.golfrange.at Handicap: - 54 Abschlagzeiten: täglich – ausschließlich ­Onlinebuchungen Softspikepflicht Hunde: Am Platz nicht erlaubt


Meine Donau berät mich so, wie ich’s brauch.

Was mir an meiner Donau so gefällt? Mein Berater berät mich so, wie ich’s brauch: klar, einfach und mit vielen Möglichkeiten zum selbst Auswählen. So hat er das auch bei der Donau Haushaltsversicherung gemacht. Die ist mit ihrem umfangreichen Schutz genau das Richtige für mich. So stell ich mir das vor.

Mehr Infos gibt es bei Andreas Spanblöchl Telefon: +43 50 330 -72546 oder per E-Mail: a.spanbloechl@donauversicherung.at


Brand-Laaben

GOLFCLUB WIENERWALD

45

Minuten vom Zentrum Wiens, zwischen Laaben und Klausen Leopoldsdorf befindet sich diese wundervolle 9-Loch-Golfanlage des GC Wienerwald. Mitten in der schönsten Gegend des Wienerwaldes tauchen Sie in eine nahezu unberührte Natur ein. Was vor knapp 30 Jahren als schrulliger kleiner Golfplatz begann, wurde 2008 von der Murhof Gruppe übernommen und nun gemäß dem Motto „Zurück zu den Wurzeln des Golfspiels!” weitergeführt. Bewusst hat man im Traditionsclub auf große Umbauten verzichtet und pflegt weiterhin den Charme vergangener Tage. Der naturnahe Parcours begeistert durch die unberührte Landschaft und die Ruhe, die auf dem gesamten Areal herrscht. Die idyllische Lage sorgt für entschleunigtes Golfspiel abseits von Hektik und Alltagsstress und lädt dazu ein, eine Golfrunde mit der ganzen Familie zu genießen. Die Spielbahnen des über 2.400 Meter langen Par 33-Kurses werden vom Wald umgeben und durch leichte Höhenunterschiede charakterisiert. Ohne Bunker, doch mit zahlreichen Wasserhindernissen ver­sehen, sind Golfer aller Spielstärken gefordert. Eine ausgezeichnete bodenstänGolfclub Wienerwald dige Küche des Gasthauses Stegermaier sorgt nach der Runde für den perForsthof 211 fekten Ausklang eines wunderschönen Golftages und im Gastgarten kann A-3053 Brand-Laaben man sich an den kulinarischen Schmankerln und der schönen Landschaft Tel: +43/2235/437900 erfreuen. Fax: +43/2235/437904 office@gcleopoldsdorf.at www.gcww.at Gasthaus Stegermaier Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr bis So 7–24 Uhr, Mi und Do Ruhetag Präsident

Mag. Johannes Goess-Saurau Manager Reinhard Schwarz Sekretariat Claudia Goldsteiner Martina Maad-Urbanek Jacqueline Labouriaux Daniel Mayerhofer Clubmeister Damen Eva Bilek Herren Markus Holy

88

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.312 m CR 64,0 SL 104 Damen: 3.880 m CR 64,8 SL 104 Spielrecht: Mo bis Do Einzelmitglied Euro 499,– Kinder bis 12 frei Mo bis So Einzelmitglied Euro 799,– Jugend bis 21 Euro 399,–

Kinder bis 14 Euro 119,– Kinder bis 12 frei Tagesfee: Mo bis Fr Euro 28,– Sa, So und Fei Euro 39,– Driving Range: seit 2015 gibt es eine provisorische Driving Range. Es ist kein Rangefee zu zahlen. Bälle: 50 Stück Euro 4,– 25 Stück Euro 2,– Handicap: - 54


Golfen im Paradis spektakuläre Golfplätze smaragdblaue Lagunen traumhafte Hotels bester Service kulinarische Erlebnisse weiße Sandstrände

© CONSTANCE Hotel&Resorts

     

Ihr Spezialist für individuelle Golfreisen im Indischen Ozean Nähere Informationen unter: info@islands4more.at | +43 664 4040768 | www.islands4more.at


Breitenfurt bei Wien

GOLF CLUB BREITENFURT

Foto: Golfplatz Breitenfurt GmbH

D

ieser wundervoll harmonisch in die Landschaft eingebettete Kurs befindet sich mitten im Wienerwald, in einer der schönsten Regionen des Landes. Gleich hinter den Stadtmauern Wiens (25 Autominuten vom ­Stephansdom entfernt) gelegen, befindet sich der Par 70 9-Loch-Platz des GC Breitenfurt. Dieser bietet alles, was sich erfahrene und „junge” Golfer wünschen: „Mit all Ihren Sinnen Golf pur – lassen Sie sich verführen!”. Den ­perfekten Schwung vermittelt der hochqualifizierte und weit über die Grenzen des Wienerwaldes bekannte Head Pro der Golfacademy Breitenfurt. Auch die Jugend und der Nachwuchs sind dem GC Breitenfurt ein großes ­Anliegen. Neben einem einzigartigen Jugendkader werden wöchentliche Kindertrainings und diverse Kindercamps angeboten. Im Clubhaus wird für das kulinarische Wohlbefinden der Mitglieder und Gäste gesorgt. Im großen ­Wintergarten, an der Bar oder auf der Terrasse haben die Spieler die Möglichkeit, ihre Runde ruhig anzugehen oder Abschläge, Birdies und Regeln ausführlich zu diskutieren. Neben offenem Bier und umfangreicher Weinkarte ­stehen Speisen der österreichischen und mediterranen Küche auf der Karte, aber auch Frühstück sowie Kaffeejause mit hausgemachtem Kuchen.

Golf Club Breitenfurt Hauptstraße 58 A-2384 Breitenfurt bei Wien Tel: +43/2239/34585 office@golf-breitenfurt.at www.golf-breitenfurt.at Member of „Golfcard Unlimited” www.golfcard-unlimited.com Präsident Martin Seidl GF Mag. Michael Tomitzi Clubmanager Peter Willer Sekretariat Patrick Franz Head Pro Patrick Patzel Head Greenkeeper Gerald Aininger

90

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.188 m (gelb) CR 68,9 SL 127 Damen: 4.764 m (rot) CR 71,9 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: ab Euro 496,– plus Gebühren Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 46,– Sa, So und Fei Euro 58,– 9-Loch

Mo bis Fr Euro 29,– Sa, So und Fei Euro 37,– Driving Range: 30 Bälle Euro 2,– Rangefree gratis Trainer: Head Pro Patrick Patzel +43/660/3439443 Startzeitreservierung: siehe www.golf-breitenfurt.at Partnerclubs: siehe www.golf-breitenfurt.at Hunde: angeleint erlaubt


„WENN SIE DAS BESONDERE SUCHEN, SOLLTEN WIR UNS SEHEN„

Günter Binder GmbH. Sieveringer Straße 61, 1190 Wien, Österreich Tel.: +43(0)1/320 32 28, Fax.: +43(0)1/320 32 48 Mo–Fr 9:00–18:00 Uhr, Sa 9:00–13:00 Uhr office@brillendesign.at, www.brillendesign.at


Brunn am Gebirge

GOLF & COUNTRY CLUB BRUNN

Ö

sterreichs wohl anspruchsvollster und schönster 18-Loch Stadtkurs vor den Toren Wiens, am südlichen Stadtrand gelegen, bietet seinen Gästen Erholung, Herausforderung und Freizeitvergnügen pur. Durch die baulich umfangreichen Neugestaltungen in den letzten beiden Jahren gelang es, nicht nur den Qualitätsstandard des Golfkurses auf Höchststand zu bringen, sondern auch ein komplett neues Platzdesign zu erzielen. Neu angelegte und in die Landschaft sanft eingebundene Teiche, redesignte Grüns und eine Spielbahnführung, die Blicke auf die Ausläufer der Voralpen und auf Sehenswürdigkeiten wie die Burg Liechtenstein, den Husarentempel oder das Kloster St. Gabriel ermöglichen, lassen vergessen, dass man sich unmittelbar vor den Toren der Großstadt Wien befindet. Nach der Golfrunde können die Gäste des GCC Brunn aus den vielfältigen kulinarischen Angeboten wählen und auf der wunderschönen Terrasse des Clubhauses genießen. Jede Runde im Golf & Country Club Brunn bedeutet Urlaub in einer unvergleichbaren Grünoase.

Golf & Country Club Brunn Rennweg 50 A-2345 Brunn am Gebirge Tel: +43/2236/33711 Fax: +43/2236/33863 club@gccbrunn.at www.gccbrunn.at Clubrestaurant Tel: +43/2236/34193 Pro-Shop Tel: +43/2236/31907 Präsident  Kwang Min Rhee M.A. Sekretariat Claudia Siebenhandl Brigitte Kolarich Pros Pepi J. Ebner Chris Davies Clubmeister Robert Staubmann Maria Lechner

92

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.823 m (weiß) CR 70,4 SL 128 Damen: 5.026 m (blau) CR 71,6 SL 127 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage keine Einschreibgebühr für Kinder, Jugendliche und Junioren bis 30 Greenfee: Mo bis Do Euro 75,– Fr bis So und Fei Euro 90,– 10er Block WT Euro 700,– WE Euro 850,– Jugendliche bis 19

Mo bis Do Euro 37,50 Fr bis So und Fei Euro 45,– Driving Range: Euro 8,– 28 Bälle Euro 2,– 10er Block Euro 72,– Jugendliche bis 19 Euro 5,– Trainer: auf Anfrage Handicap: Mo bis Do - 45 Fr bis So und Fei - 36 Abschlagzeiten: Anmeldung erforderlich Startzeitreservierung: Tel: +43/2236/33711 www.gccbrunn.at Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


ABENTEUER IN JEDER UMGEBUNG.

DIE JEEP® MODELLE AB € 17.000,–* INKL. 4 JAHRE JEEP® GARANTIE1).

Gesamtverbrauch: 4,8–16,8 l/100 km, CO2-Emissionen: 127–385 g/km. Symbolfoto. Stand 01/2019. * Unver. empf. Aktionspreis inkl. Modellbonus, Händlerbeteiligung und € 1.700,– modellabhängigem Finanzierungsbonus von der FCA Bank GmbH. Freibleibendes Angebot gültig bis 31.03.2019. Bankübliche Bonitätskriterien, Wohnsitz/Beschäftigung in Österreich. Nicht kumulierbar mit anderen Finanzierungsaktionen. 1) 2 Jahre Neuwagengarantie und 2 Jahre Jeep® Care mit Fahrleistung von 120.000 km. Jeep® ist eine eingetragene Marke der FCA US LLC.

Kundencenter Wien Erdberg Erdbergstraße 189-191, Tel.: 01/740 20-4554 Kundencenter Wien Floridsdorf Brünner Straße 62, Tel.: 01/278 15 14-6140 www.denzel.at


Drosendorf

GOLFCLUB THAYATAL DROSENDORF

I

m nördlichen Waldviertel, unweit der historischen Stadt Drosendorf liegt diese gepflegte 18-Loch-Golf­anlage in Autendorf. Der Kurs kann als eine Mischung aus Park und Heideland beschrieben werden.Josef Scheubrein, ein Landwirt und Visionär aus Autendorf, setzte gemeinsam mit seinen Söhnen den Plan zur Errichtung einer Golfanlage um, die 1992 unter den Namen GC-Thayatal Drosendorf eröffnet wurde. Mit dieser Anlage wollte und will die Familie Scheubrein den Golfsport für jedermann zugänglich machen. Es sei aber gesagt, dass auch im Norden des Waldviertels der Geist dieses wunderschönen Sports aufrechterhalten wird und großer Wert auf dem Golfsport entsprechendes Verhalten und Kleidung gelegt wird.

Golfclub Thayatal Drosendorf A-2095 Autendorf 18 Mobil: +43/664/3502869 thayagolf@1golf.at www.1golf.at Präsident Manager Sekretariat Clubmeister

94

Hubert Schriebl Gerald Scheubrein Alexandra Della Rovere Karin Schriebl Günter Haslinger Andrea Waldher

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 67 Herren: 4.531 m (gelb) CR 64,2 SL 119 Damen: 4.051 m (rot) CR 65,9 SL 119 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: keine Einschreibgebühr Vollmitglied Euro 550,– Jugendliche Euro 290,– Fernmitgliedschaft Euro 150,– exklusive ÖGV-Beitrag Greenfee: Mo bis Fr ausgenommen Fei Euro 35,–

ermäßigt Euro 28,– Sa, So und Fei Euro 45,– ermäßigt Euro 36,– 10er Block Euro 200,–, 20er Block Euro 340,–, Mo bis Fr 1 Punkt Sa, So und Fei 2 Punkte Driving Range: Euro 4,– 15 Bälle Euro 1,– (Automat) Handicap: -54 Abschlagzeiten: nur bei Turnieren Startzeitreservierung: keine Hunde: angeleint erlaubt


Ebreichsdorf

GOLFCLUB SCHLOSS EBREICHSDORF

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

M

oderne Romantik verspricht die exklusive 18-Loch-Championship-Anlage im erweiterten Schlosspark, der einen herrlich alten Baumbestand bietet. Die Fairways, umrahmt von Kastanienalleen und durchbrochen von Wasserläufen bzw. Teichen, sind abwechslungsreich modelliert, der Platz ist insgesamt wunderbar eben. Die großzügigen Übungsanlagen zählen wohl zu den größten in Österreich und sind, wie auch der Golfplatz, bei entsprechender Witterung ganzjährig bespielbar. Das Clubhaus wurde 1988 vom berühmten Architekten Prof. Hans Hollein erbaut und bietet Golfern die Annehmlichkeiten eines modernen, exklusiven Ambientes. Wo ließe sich der Golfsport besser ausüben, als auf diesem wunderschönen, technisch anspruchsvollen Championship-Course, der vom Engländer Keith Preston geplant wurde, und der wie kein anderer alle Facetten des Spiels in sich birgt.

Golfclub Schloss Ebreichsdorf Schlossallee 1 A-2483 Ebreichsdorf Tel: +43/2254/73888 Fax: +43/2254/73888-13 office@gcebreichsdorf.at www.gcebreichsdorf.at Präsident Mag. Johannes Goess-Saurau Managerin Brigitte Schinnerl Sekretariat Monika Slipek Nicole Sonderer Katja Sobotka Pros Claude Grenier Peter Zinterl Adrian Wright Marie Christin Jeffery Clubmeister Kyung Bum Chris Choi Isabella Bräuer

96

„Eine Golfrunde mit Freunden oder der gesamten Familie ist auf diesem großzügig angelegten Platz, inmitten einer park­ ähnlichen Landschaft, einzigartig. Genießen Sie die Ruhe, die sport­liche Herausforderung inmitten der Natur vor den Toren der Großstadt.“ Brigitte Schinnerl, Managerin

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.195 m (weiß) CR 72,3 SL 131 Damen: 5.515 m (schwarz) CR 74,8 SL 132 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage/Euro 1.940,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 74,– Sa/So und Fei Euro 94,–

50 % Ermäßigung für Jugendliche bis 18 und Studenten bis 26 mit Ausweis Driving Range: Euro 6,– Jugendliche bis 18 frei 28 Bälle Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 Abschlagzeiten: immer erforderlich Startzeitreservierung: ab 1 Woche im Voraus möglich Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


DER JAGUAR F-PACE

DER EINE UNTER DEN ANDEREN.

Der Jaguar F-PACE. Unser preisgekrönter Performance-SUV. Die perfekte Kombination aus Sport- und Geländewagen. Mit seinem beeindruckenden Handling dank AluminiumLeichtbauweise und seiner aerodynamischen Linienführung vereint er Performance und Design wie kein Zweiter. Eben unverkennbar ein Jaguar. Überzeugen Sie sich selbst im Rahmen einer Probefahrt.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 11,9–5,5 (komb.); CO2-Emissionen in g/km: 272–145; nach WLTP. Weitere Informationen unter www.autoverbrauch.at. Wolfgang Denzel Auto AG Erdbergstraße 189–193, 1030 Wien Tel.: +43-1-740 20-4256 E-Mail: werner.liebermann@denzel.at jaguar-wien-erdberg.at


Enzesfeld

GOLF CLUB ENZESFELD

U

nweit vom Schloss Enzesfeld befindet sich diese herrliche 18-Loch-Anlage, die seit 1970 immer wieder Treffpunkt für Turniere und Meisterschaften war. Golfer, die Abgeschiedenheit und Ruhe suchen, finden hier ein einzigartiges Erlebnis. Bezeichnend für diesen Platz sind große, teilweise kesselförmige Bunker, ein beson­deres Merkmal des Designers Commander Harris. Die Fairways, die tief in den Wald eingeschnitten sind, und große ­griffige Grüns lassen die fast fehlenden Roughs nicht vermissen. Ab dem vierten Loch steht die Kondition auf dem Prüfstand. Durch das ständige Auf und Ab kommt der Kreislauf ordentlich in Schwung. Einen besonderen Kick gibt das Loch 12. Der Abschlag führt auf ein tieferes Fairway, dessen Mitte ein alter, großer Baum ziert, der mit seinen Zweigen Bälle fängt. Ständig veränderte Witterungsverhältnisse spornen den Einzelnen an, sein ganzes Können in das Spiel zu legen, um ein gutes Score-Ergebnis zu erreichen. Driving Range, Putting- und Chipping-Greens laden zum Üben des richtigen Schlags ein. Selbstverständlich steht auch professionelle Hilfe zur Verfügung.

Golf Club Enzesfeld A-2551 Enzesfeld Tel: +43/2256/81272 golfclub@gcenzesfeld.at www.gcenzesfeld.at Clubrestaurant Tel.+43/2256/81272-2

Ein Restaurant mit Wohlfühl­ faktor, in dem man sich gerne gemütlich zusammensetzt – Benjamin Sazovsky und sein Team freuen sich auch heuer wieder, ihre Gäste mit ­traditioneller Küche verwöhnen zu dürfen.

Präsident Sekretariat

Venzel Czernin Ulrike Klauninger Hubert Haider Michaela Hofstötter Golfschule  Alexander Marx Golf Akademie Pros Richard Morris Alexander Marx Clubmeister Jan Kienbichl Doris Eitler Senioren  Hubert Graf Eva-Maria Baresch

98

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.061 m (weiß) CR 72,7 SL 130 Damen: 5.370 m (blau) CR 74,0 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: siehe www.gcenzesfeld.at Greenfee: Mo bis Fr Euro 70,– Sa, So und Fei Euro 90,– Greenfee für Mitglieder von Partnerclubs siehe www.gcenzesfeld.at

Jugendliche und Studenten bis 26 Mo bis Fr Euro 38,– Sa, So und Fei Euro 54,– Driving Range: 20 Bälle Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Voranmeldung erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Hunde: nur für Mitglieder angeleint erlaubt


Wir teilen Ihre Leidenschaft!

Der Ferrari-Partner in Österreich Scuderia Gohm GmbH Laxenburger Straße 155-161 A-2331 Vösendorf www.scuderia-gohm.at


Götzendorf / Leitha

GOLFCLUB FRÜHLING

M

it 36 abwechslungsreichen Löchern erwartet Sie der GC Frühling auf seiner großzügig angelegten Golf­ anlage nur 20 Minuten südlich von Wien. Könner und Anfänger, Familien und Senioren finden das ganze Jahr über beste Bedingungen vor. Der 2011 zum besten neuen Platz gekürte 18-Loch-DayCourse ist von den Backtees selbst für Profis eine Herausforderung (6.544 m), für den Durchschnittsgolfer bietet er durch klug ­platzierte Hindernisse und dem ausgezeichneten Pflegezustand Spielvergnügen pur. Darüber hinaus bietet der DayCourse das einzige Par 6-Loch Österreichs! Auf dem anfängerfreundlichen 9-Loch-NightCourse kann man dank einer Flutlichtanlage bis 21 Uhr bestens sein kurzes Spiel trainieren. Das günstige Greenfee und die geringe Spielzeit von ca. 90 Minuten sind vor allem für Menschen mit einem geringen (Zeit-)Budget unschlagbare Argumente. Mit dem 2016 eröffneten LakeCourse ist die Anlage um ein attraktives Schmuckstück reicher. Der 9-Loch-Kurs bietet für alle Spielstärken eine faire Herausforderung. Die vielen glitzernden Teiche und die gelungenen Designdetails machen den Platz zu einem wahren Augenschmaus.

KURZ & BÜNDIG Golfclub Frühling Am Golfplatz A-2434 Götzendorf/Leitha Tel: +43/2234/78878 Fax: +43/2234/78878-22 office@gcfruehling.at www.gcfruehling.at facebook.com/GolfclubFruehling Manager DI Gerhard Frühling Head Pro Will Roberts Clubmeister Franz Niessler Elisabeth Aigner Masters Damen Sylvia Vass Masters Herren Johann Berger Mid Amateur Lukas Pospisil Elisabeth Bicik Senioren  Ing. Franz Niessler Elisabeth Aigner

100

Platzdaten: DayCourse 18-Loch/Par 73 Herren: 5.981 m (gelb) CR 71,9 SL 122 Damen: 5.353 m (rot) CR 74,4 SL 124 LakeCourse 9-Loch/Par 74 Herren: 5.686 m (gelb) CR 71,9 SL 128 Damen: 5.462 m (rot) CR 76,6 SL 136 NightCourse 9-Loch/Par 60 Herren: 3.424 m (gelb) CR 59,4 SL 97 Damen: 3.190 m (rot) CR 60,0 SL 97 Jahresgebühr: Hauptmitgliedschaft Euro 1.720,– Mo bis Fr Mitgliedschaft Euro 1.410,– After Work Mitgliedschaft (ab 15 Uhr) Euro 990,– 18-Loch-Kombi (aus Lake- & NightCourse) Mitgliedschaft Euro 999,–

Mo + Di oder Do + Fr Mitgliedschaft Euro 840,– Mi Mitgliedschaft Euro 635,– Jugendliche 12 bis 15 Euro 315,– Jugendliche 16 bis 26 Euro 520,– Mitgliedschaft Light (2 Day-, 2 Lakeund 2 NightCourse-Greenfees/Jahr inkl. ÖGV Beitrag) Euro 370,– Tages-Greenfee: DayCourse, Mo bis Fr Euro 70,– Sa, So, Fei Euro 80,– Sunset Mo bis So ab 16 Uhr Euro 40,– LakeCourse, Mo bis Fr Euro 45,– Sa, So, Fei Euro 55,–, Sunset Mo bis So ab 16 Uhr Euro 30,– NightCourse, Mo bis Fr Euro 30,– Sa, So, Fei Euro 40,– Sunset Mo bis So ab 16 Uhr Euro 20,– Driving Range: kein Rangefee Handicap: Day- und LakeCourse - 45 NightCourse - 54 Startzeitreservierung: am DayCourse und am LakeCourse bis 16 Uhr erforderlich Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Gumpoldskirchen

CITY & COUNTRY CLUB RICHARDHOF

I

m Herzen des Wienerwaldes, umgeben von den Gumpoldskirchner Weinbergen, bettet sich der 9-Loch-Golfplatz des City & Country Club Richardhof in die, für die Wein- und Thermenregion typische Hügellandschaft ein. Der Platz am ehemaligen Gutshof verfügt auch über eine große Übungsanlage mit Driving Range und Putting Green. Der Standort Richardhof versteht sich als Familiengolfclub in dem sich Erwachsene und Jugendliche ­gleichermaßen wohlfühlen. Sportliche Betätigung und gesellschaftliches Clubleben stehen hier im Einklang. Im Anschluss an die Runde bietet die „Player’s Lounge” den richtigen Rahmen um abzuschalten. Diese grüne Ruheoase ist in nur 20 Minuten von der Wiener Innenstadt aus erreichbar.

City & Country Club Richardhof Richardhof 248 A-2352 Gumpoldskirchen Tel: +43/2236/892305 Fax: +43/2236/892305-3 office-rh@cityandcountry.eu www.cityandcountry.eu

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.440 m (gelb) CR 69,5 SL 118 Damen: 4.732 m (rot) CR 71,1 SL 116 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Do Euro 44,–/29,– Fr, Sa, So und Fei Euro 56,–/37,–

Driving Range: Euro 7,– 26 Bälle Euro 2,50 Rangekarte 1 Monat Euro 50,– Rangekarte 12 Monate Euro 275,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt

Managerin Sekretariat Head Pro

Marion Berger Tina Wiederhofer Jan Kindermann Robert Tentschert

101


Guntramsdorf

GOLFCLUB GUNTRAMSDORF

I

m wunderschönen Weinbaugebiet der niederösterreichischen Thermenregion liegt diese 9-Loch Par 58 Anlage, die ideal für Golfanfänger ist, die gerade einmal Platzeignung mitbringen. Auf den sieben Par 3- und zwei Par 4-Spielbahnen kann man die ersten Erfahrungen mit dem Golfspiel machen. Naturnah angelegt mit Teich und Bachlauf gibt der Platz auch Kraft und Ruhe. Aber auch geübte Spieler, die wenig Zeit haben oder sich kurzfristig für eine schnelle Runde entscheiden, werden sich auf diesem Kurs wohl fühlen. Da auch keine Abschlag­ zeiten vorreserviert werden müssen, kommt dies den Rabbits absolut entgegen. Training ist für den Erfolg auf der Runde unerlässlich. Dementsprechend ist auch das Übungsgelände ausgelegt. Die Driving Range bietet je zehn freie und überdachte Abschlagplätze sowie ein großzügiges Pitching- und Putting-Green. „Checki Wari”-Golfschule mit den Head Pros Andreas Frühwirth und Hans Posch bieten die entsprechende fachliche Unterstützung. Und wenn der Kopf nicht „mitspielen“ will, kann man auf das permanente ­Angebot an Golf-Mental-Kursen mit Dr. Wolfgang Jäger zurückgreifen. Das Clubhaus mit Garderoben, Kantine und ProShop r­ unden das erstklassige Angebot ab.

Golfclub Guntramsdorf in den Haidwiesen an der Landesstraße 2085 zwischen Guntramsdorf und Münchendorf gelegen A-2353 Guntramsdorf Tel: +43/680/3154151 Fax: +43/2236/52715 office@golfguntramsdorf.at www.golfguntramsdorf.at Präsident Karl Leither Sekretariat  Susi Jägerhofer Pros Andreas Frühwirth Hans Posch Paul Stadter Greenkeeper Andreas Stepniewski

102

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 58 Herren: 2.776 m (gelb) CR 57,2 SL 91 Damen: 2.480 m (rot) CR 56,3 SL 87 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 500,–/690,– Wochentagsmitglied Euro 350,–/520,– Start-Up Mitglied keine/Euro 285,– Greenfee (18-/9-Loch):

Mo bis Fr 12 Uhr Euro 38,–/22,– Fr ab 12 Uhr bis So und Fei Euro 44,–/28,– Driving Range: Euro 5,– Jahresrangefee Euro 170,– 13 Bälle Euro 1,– Trainer: Euro 58,– (50 min) Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: keine Hunde: nicht erlaubt


Rolf Benz 655

Design Hoffmann / Kahleyss


Hainburg an der Donau

GOLF-CLUB HAINBURG

E

in sehr vielseitiger Platz und abwechslungsreiche Landschaft erwarten Sie hier – vom Augebiet bis zum Blick auf Theben und Bratislava ist alles dabei. Daran erfreuen sich sowohl Golfer als auch Naturliebhaber. Drei Löcher liegen teilweise im Augebiet. Die Löcher 10 bis 18 sind terrassenartig angelegt und befinden sich am Fuße des Braunsberges. Durch das besondere Klima kann der Hainburger Golfplatz fast ganzjährig bespielt ­werden. Ein spannender Golftag findet einen schönen Ausklang im Clubhaus, im Wintergarten oder auf der ­Terrasse. Mit Blick auf den Golfplatz lässt sich die sehr gute Küche des Club-Restaurants genießen. Anfänger und Fortgeschrittene finden i­ndividuelle Betreuung bei den Pros und im gut sortierten Golfshop ­persönliche Beratung. Auch Nichtgolfer sind im GC Hainburg herzlich willkommen!

Golf-Club Hainburg Auf der Heide 762 A-2410 Hainburg an der Donau Tel: +43/2165/62628 Fax: +43/2165/626283 info@golfclub-hainburg.at www.golfclub-hainburg.at Clubrestaurant Sabine Haderer Tel: +43/2165/62628-4 Golf-Shop Dietmar Haderer Tel: +43/660/8210000 dietmar@golfclub-hainburg.at Präsident DI Dr. Franz Rovenszky Manager Dietmar Haderer Clubmeister  Peter Steinhardt Eva Hofer

104

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 5.965 m (weiß) CR 71,9 SL 117 Damen: 5.217 m (blau) CR 73,2 SL 118 Jahresgebühr: Mitgliedschaften ab Euro 550,– Kinder bis 12 Jahre keine Schüler 13 bis 18 Jahre Euro 300,– Studenten Euro 535,– Firmen auf Anfrage

Greenfee: Mo bis Fr Euro 55,– Sa, So und Fei Euro 75,– Driving Range: Euro 7,– Trainer: ab Euro 55,– E-Cart: Euro 29,– (18 Löcher) Handicap: - 45 Abschlagzeiten: Mo bis So Startzeitreservierung: 7 bis 17 Uhr – Tee-Online Hunde: nicht erlaubt


WILLKOMMEN AUF DER SICHEREN SEITE.

Ihr Versicherungsmakler für Unternehmer & Freie Berufe. VERAG & VDV bieten Ihnen als unabhängiger Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten maßgeschneiderte Versicherungsberatung und -lösungen für Ärzte, Zahnärzte, Freie Berufe, Immobilientreuhänder und -eigentümer, Non-Profit-Organisationen, Gewerbe- und Industrieunternehmen, deren Management sowie Privatkunden. +43 1 370 26 16

office@verag.at

www.verag.at


Himberg bei Wien

COLONY CLUB GUTENHOF

N Colony Club Gutenhof A-2325 Himberg Tel: +43/2235/87055-0 Fax: +43/2235/87055-14 club@colonygolf.com www.colonygolf.com Büro in Wien: Bösendorferstraße 2/9, A-1010 Wien Tel: +43/1/5039292-0 Fax: +43/1/5039292-18 office@colonygolf.com Präsident Managerin Sekretariat Pros

DI Hans Christian Höfer Mag. Ira-Xenia Glatz Nadja Apeltauer Nicole Leitner Simone Steiniger Adrian Toth Chris Guy Andy Hickman Gary Felton Gerhard Wagner Mark Johnson

Course Management John Jackson Head Greenkeeper Sean Baxter Clubmeister Christopher Dlaska Julia Pistauer

106

ur 10 km südlich von Wien inmitten alter Auwälder der Herrschaft Gutenhof befindet sich Österreichs erste 36-Loch-Anlage – der COLONY CLUB GUTENHOF – zweifellos das Aushängeschild des österreichischen Golfsports. Schon Ryder-Cup Captain Sam Torrance zeigte sich von der Himberger Anlage begeistert: „Diese beiden traditionellen Parklandkurse zählen für mich zu den besten Europas, mit nicht nur einem Signature Hole, sondern mehreren attraktiven, immer in Erinnerung ­bleibenden Spielbahnen.” Sowohl Ost- als auch Westkurs entsprechen durch Design und Platzqualität gehobenem internationalen Standard und haben sich schon mehrmals als Austragungsort internationaler Bewerbe unter anderem der Austrian Open 93 und der Austrian Ladies Open 96 bewährt. Welcher der beiden Kurse der „schönere” ist, ist schwer zu sagen – beide stellen sowohl für den sportlich ambitionierten Golfer als auch für den Hobby-Golfer eine große Herausforderung dar. Neben den beiden wunderschönen Championship-Kursen begeistert das im Kolonialstil erbaute und im Jahr 2000 enorm erweiterte Clubhaus jeden HimbergBesucher. Das Clubhaus beherbergt alle Einrichtungen, die man sich von einem modernen Golfclub erwartet z. B. ein gemütliches Restaurant mit hervorragender Küche, einen gut sortierten Pro-Shop, eine großzügige Wellness-Oase mit Fitness-Raum, Schwimmbiotop, Sauna, Dampfbad und Solarium. Zusätzlich zu diesen phantastischen Freizeiteinrichtungen findet man im Colony Club Gutenhof weiters ein Freibad, Tennisplätze, ein Kinderhaus mit Spielplatz sowie schattige Hundezwinger für die vier­ beinigen Freunde. Abschließend kann man nur einen Besuch im Colony Club Gutenhof empfehlen – jeder sollte hier einmal einen Sonnenuntergang erlebt haben! Ein Motiv wie aus dem Golfbilderbuch.


Elektrisierender Fahrspaß

Der neue Audi e-tron. Mit dem Audi e-tron präsentiert die Marke mit den Vier Ringen ihr erstes rein elektrisches Serienmodell. Von 0 auf 100 km/h in 5,7 Sekunden, mehr als 400 Kilometer Reichweite im WLTP-Fahrzyklus, null lokale Emissionen – der OberklasseSUV ist stark, effizient, sportlich und alltagstauglich. Seine beiden E-Maschinen leisten bis zu 300 kW und sorgen in Kombination mit dem elektrischen Allradantrieb für optimale Performance auf jedem Terrain. Ein ganzheitliches Ladeangebot für zuhause und unterwegs macht das elektrische Fahren komfortabel und mühelos. Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km*: 26,2 - 22,5 (WLTP); 24,6 - 23,7 (NEFZ) CO2-Emission kombiniert in g/km: 0 (* Angaben in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung)

Jetzt bei uns Probe fahren! Audi

Zentrum Wien Porsche Rennweg 1030 Wien, Rennweg 110 | T. 01/ 798 39 70 | www.audiwien.at


Himberg bei Wien

COLONY CLUB GUTENHOF

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: West-Kurs 18-Loch/Par 73 Herren: 6.483 m (weiß) CR 74,6 SL 133 Damen: 5.778 m (schwarz) CR 76,8 SL 135 Ost-Kurs: 18-Loch/Par 73 Herren: 6.404 m (weiß) CR 74,3 SL 132 Damen: 5.731 m (schwarz) CR 76,4 SL 136 Mitgliedschaft: auf Anfrage Jahresgebühren: Vollmitgliedschaft Euro 2.195,– Anschlussmitgliedschaft Euro 1.750,– Kinder bis 14 Euro 380,– Jugendliche bis 18 Euro 530,– Studenten bis 25 Euro 975,– Saisonmitgliedschaft Euro 3.080,–

108

Greenfee: (für Mitglieder von Partnerclubs und Gäste aus dem Ausland) Mo und Di Euro 76,– Mi und Do Euro 82,– Fr bis So und Fei Euro 101,– Sunset Greenfee WT Euro 39,50,– WE Euro 54,– Driving Range: Euro 22,– 22 Bälle Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 Abschlagzeiten: Fr bis So und Fei Startzeitreservierung: ab 3 Tage im Voraus Sa, So und Fei zwischen 10 und 14 Uhr Startvorrang für Mitglieder und deren Gäste Hunde: sind im Restaurantbereich angeleint erlaubt


FLY YOUR DREAMS.

IWC Pilot Chronograph Edition »Le Petit Prince«. Ref. 3777.

IWC Schaffhausen Boutique Graben 12, A-1010 Wien Telefon +43 1 512 12 20 iwcboutiquewien@bucherer.at www.iwc.de


Lanzenkirchen

GOLFCLUB LINSBERG

H

erzlich Willkommen im neuen Golfclub Linsberg! Der GC-Linsberg, 4,5 km vom GC Föhrenwald und 1 km von der Therme Linsberg entfernt, wird ab Mai 2019 bespielbar sein. Es erwartet Sie ein anspruchsvoller 18-Loch-Platz, eingebettet in der herrlichen Umgebung zwischen Leitha, Hoher Wand und Schneeberg. Neben den See- und Waldlöchern werden die Links-Löcher mit den Original-Pott-Bunkern die Besonderheit am Platz sein. Vom Loch 10, einem Par 3 bis zum Loch 14, einem Par 4 erleben Sie echtes „Links-Feeling“. Ein weitläufiges ­Putting-Grün bzw. Chipping-Grün und ein Abschlagnetz befinden sich sofort neben dem Tee 1 und dem Parkplatz. Das Clubhaus mit gemüt­lichem Bistro wurde in einem Vierkanthof integriert.

Golfclub Linsberg Clubnummer 350 Tel.: +43/2622/29 171 Fax: +43 2622/29 171-4 2821 Lanzenkirchen Föhrenauerstraße 8/4 office@gclinsberg.at www.gclinsberg.at mit Webcams und Startzeitenreservierung Bespielbar ab Mitte Mai 2019! Saison 2019: Mitte Mai – November Seehöhe: 290 m Präsident  Mag. Klaus Schneeberger Manager Elgar Zelesner Sekretariat Heli Seidl Sarah Voit Headgreenkeeper Wayne Beasley Head Pro Fredrik Magnusson

110

KURZ & BÜNDIG Ausstattung: 18-Loch Par 70, Putting-Grün / Chipping-Grün, Abschlagnetz, 12 E-Carts, 6 Leih-E-Trolleys, LeihTrolleys, Caddyhaus, Garderoben mit Duschen, Pro Shop, Sekretariat, Bistro, W-Lan, Webcams, Parkplatz mit E-Ladestation Platzdaten: Par 70 (35/35) Gelb 5.795 m Blau 5.498 m Rot 4.689 m Mitgliedschaft 2019: Keine Einschreibgebühr! Monatliche Zahlung mit Einzug möglich! Vollmitgliedschaft Euro 1.500,– und ÖGV/NÖGV-Beitrag Wochentagsmitgliedschaft (Mo bis Do) Euro 1.180,– Greenfee-Ermäßigung im GCF

Die GC Linsberg-Mitglieder können täglich alle Übungsanlagen im GCF benützen. Greenfee: Mo bis Do: Euro 60,– Fr, Sa, So, Feiertage: Euro 70,– 14 E-Carts Trainer: Head Pro 60/30 Min. Euro 66,–/Euro 39,– Assitant 60/30 Min. 60,–/Euro 33,– Handicap-Limit: Mo bis Do -54 Fr bis So -45 Abschlagzeiten: Unbedingt erforderlich Startzeitenreservierung von 8:30 bis 17 Uhr Softspikepflicht Hunde: An der Leine erlaubt


GOLF & THERME Ihr Golfurlaub mit Wellness & Spa Verwöhnmomenten

Das Hotel und die Therme stehen exklusiv für Gäste ab 16 Jahren zur Verfügung Verbinden Sie Golfspielen mit Wellness und einem entspannenden Verweilen im großzügigen Thermenbereich des Linsberg Asia. Die Verbindung von größtmöglichem Komfort, Modernität und asiatischen Gestaltungsprinzipien – das ergibt eine Atmosphäre, die gänzlich auf das Erholungsbedürfnis der Gäste ausgerichtet ist.

Linsberg Asia Golf Nutzen Sie die vielfältigen Angebote im Hotel und in der Therme, und bespielen Sie während Ihres Aufenthaltes zwei Golfplätze in unmittelbarer Nähe. Eröffnung des Golfplatzes Linsberg: Frühjahr 2019. * * * * *

1 oder 2 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Halbpension 1 Greenfee GC Föhrenwald 1 Greenfee GC Linsberg Nutzung der Thermen- & Saunalandschaft mit 15.000 m² und eigenem Hotel-Spa inkl. Linsberg-Asia Inklusivleistungen

1 Nacht ab €

295,– p. P. im DZ Magnolie (gültig bis 30.09.2019)

Buchungscode: „Golf Guide 2019“ – Sie erhalten ein Linsberg Asia Golfball-Set.

Hotel & Spa Linsberg Asia****S | Thermenplatz 1 | 2822 Bad Erlach, NÖ mail@linsbergasia.at | 02627/48000

www.linsbergasia.at


Laab im Walde

GOLFCLUB LAAB IM WALDE

Mgebettet in der lieblichen Landschaft des Wienerwaldes. Einzigartig in Österreich ist das geniale Konzept des

it seinen zwei ausgebauten Plätzen im neuen Design präsentiert sich der Golfclub Laab im Walde ein­

ÖGV-Kurses Challenge 9, Par 56 alternativ zu spielen mit dem Kurs Compact 18, Par 55. Damit wird der Club nun allen Anforderungen an den Golfsport gerecht: es können sowohl Handicap-wirksame Runden und Turniere auf dem anspruchsvollen Kurs Challenge 9 als auch Trainingsrunden auf dem „easy going“ Kurs Compact 18 gespielt werden, alle Möglichkeiten stehen offen. Hier fühlen sich sowohl sportlich anspruchsvolle Spieler, Freizeit-Golfer, Familien, als auch die ältere Generation, zu Hause. Mit der auf 20 000 m² vergrößerten Driving Range, 30 Abschlagplätzen, davon vier überdacht und beleuchtet, 2 Putting Greens, 2 Pitching- und Chipping Areas mit Übungs­bunkern ist jetzt eines der größten Trainingszentren im Westen Wiens entstanden. Kompetente Pros stehen an 7 Tagen in der Woche dem Golf Einsteiger mit Platzreifekursen ebenso zur Verfügung, wie dem fortgeschrittenen Turnier­ spieler. Die Jugend wird mit Kindercamps und Trainingskursen speziell gefördert. Das Ambiente des Clubs mit der Sonnenterrasse, dem gemütlichen Clubraum und einem immer freundlichen Personal lädt Clubmitglieder und Gäste gleichermaßen zum Verweilen ein.

„Der Club mit seinem familiären Charme und der freundlichen ­Atmosphäre lädt Jung und Alt zu einem gemütlichen Golftag ein, zum Verweilen auf der Sonnenterrasse, die kleinen Kinder auf den Spielplatz und die größeren in die zahlreichen Kinder­ camps. Oder einfach mit Mama und Papa auf eine Golfrunde!“ ­Präsidentin & Managerin Barbara Hauser Golfclub Laab im Walde Hoffeldstraße A-2381 Laab im Walde Tel: +43/2239/4392 office@golflaab.at www.golflaab.at Präsidentin & Managerin Barbara Hauser Sekretariat Sylvia Ettlinger Pros Gabriele di Martino Paul Hunt Clubmeister Jan Philip Weis Inge Friedl Jugend Daniel Lichtenecker

112

KURZ & BÜNDIG NEU: Jeden Sonntag um 12 Uhr Gratis-Schnuppern (gegen Voranmeldung) Platzdaten: 9-Loch/Par 56 Herren: 2.792 m (gelb) CR 57,7 SL 96 Damen: 2.792 m (gelb) CR 58,7 SL 95 Übungsplatz 18-Loch/Par 55 Herren/Damen 1.461 m (rot) Jahresmitgliedschaft: Vollmitglied Euro 546,– Jugendliche bis 18 Jahre Euro 250,– Studenten bis 24 Jarhe Euro 295,– Familie mit einem Kind Euro 1.198,– Familie mit zwei Kindern Euro 1.424,–

Greenfee: Challenge 9 WT Euro 26,–/9-Loch Euro 45,–/18-Loch WE Euro 30,–/9-Loch Euro 53–/18-Loch Jugendliche bis 15 Jahre WT, WE Euro 17,–/9 Loch Euro 29,–/18 Loch Compact 18 WT Euro 26,– WE Euro 30,– Jugend Euro 17,– Rangefee Euro 8,– 10er Block Euro 72,– Trainer: 25/50 min Euro 30,–/55,– PE-Kurse Mitglieder Euro 155,–/ Gäste Euro 175,– Kindercamps Euro 250,–/275,– Hunde: angeleint erlaubt


Langenzersdorf

GC GOLFRANGE WIEN-TUTTENDÖRFL

V

or den Toren Wiens liegt dieses kleine Juwel. Der Platz gehört mittlerweile wohl zu den beliebtesten CityGolf-Plätzen Österreichs und ist für die Region unverzichtbar. Neun Spielbahnen bekannter Golfkurse Englands, Schottlands und der USA wurden hier zu einem Kunstwerk zusammengefügt. Anfänger, Fortgeschrittene und Spitzengolfer finden hervorragende Bedingungen. Chipping- und Putting-Green sowie das Golfodrom bieten ein perfektes Trainingscenter, um den richtigen Schwung zu üben. Bei Bedarf steht ein hoch qualifiziertes Golflehrerteam mit Tipps und Tricks zur Seite. Das aus Holz gebaute Clubhaus beherbergt das Sekretariat und einen sehr gut sortierten Pro-Shop. Von der Sonnenterrasse aus überblickt man die Driving Range, das Chipping-Green, den Teich und das erste Tee. Nicht zu vergessen die einmalige Fernsicht auf den Bisamberg.

GC GolfRange Wien-Tuttendörfl Tuttenhofstraße 140 A-2103 Langenzersdorf Tel: +43/2244/29559 gctuttendoerfl@golfrange.at www.golfrange.at Pro-Shop: Präsident Manager Sekretariat Pros

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.650 m (gelb) CR 59,7 SL 101 Damen: 3.162 m (rot) CR 59,5 SL 99 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Aktuelle Mitgliedschaftsangebote entnehmen Sie bitte der Homepage www.golfrange.at Greenfee: Mo bis Do Euro 22,– Fr bis So und Fei Euro 26,–

Driving Range: Mo bis So/Fei Euro 5,– 34 Bälle Mitglieder Euro 2,50 34 Bälle Gäste Euro 3,50 Trainer: Kurse, Preise und Termine unter www.golfrange.at Handicap: - 45 Abschlagzeiten: auf Anfrage Startzeitreservierung: 3 Tage im Voraus Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt

Werner Albrecht Christoph Schifter Christoph Schifter Kerstin Polly Nichola Dooley S teve Dooley Simon Bakewell Mark Rawlins Christian Widhalm Darren Edmunds Mike Forster Benjamin Erlinger Clubmeister Jonathan Maxa Clubmeisterin Anna Maria Glaser

113


Langenzersdorf/Tuttenhof

GOLFCLUB GOLFMAXX

D

er richtige Platz für Golf-Fans. Ein bisschen versteckt hinter dem Straßendamm der A22 liegt der GolfClub GolfMaxX, der Partnerclub der GolfRange Wien-Tuttendörfl. Mit der Mitgliedschaft bei GolfMaxX erhält man eine Vielzahl von Benefits. So kann man kostenlos die Driving Range der GolfRange Wien-Tuttendörfl, der GolfRange Wien-Achau sowie der neuen GolfRange Wien-Schwechat benutzen. Außerdem besteht die Möglichkeit auf den steirischen Golfplätzen Graz-Andritz, Maria Lankowitz, Bad Gleichenberg und Passail die Trainings­ anlagen zu nutzen. Da mit der Mitgliedschaft bei diesem Club auch ein Verbandsausweis (ÖGV-Karte) verbunden ist, kann man auf nationalen und internationalen Golfplätzen gegen Greenfee Golf spielen. Da jedoch auf fast allen Anlagen eine Mindestspielstärke von Handicap 45, auf manchen sogar Handicap 36, verlangt wird, empfiehlt es sich dringend, die entsprechende Ausbildung so rasch wie möglich in Angriff zu nehmen. Das Erlernte kann dann an jedem Montag, sofern es sich nicht um einen Feiertag handelt, bis 12 Uhr kostenlos auf dem Golfplatz Tuttenhof ausprobiert werden, um sich für die Turniersaison einzuschlagen.

GolfClub GolfMaxX Am Hechtenfang A-2103 Langenzersdorf/Tuttenhof gctuttenhof@golfrange.at www.golfrange.at Tel: +43/2244/29559 Mob.:+43/664/8205335 Präsident Manager

114

Dr. Georg Reutter Christoph Schifter

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 64 Herren: 3.926 m (gelb) CR 59,5 SL 85 Damen: 3.368 m (rot) CR 59,0 SL 86 Mitgliedschaft: Basic Euro 399,– Advanced Euro 499,–

Greenfee: siehe www.golfmaxx.at Trainer: ab Euro 50,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: 3 Tage im Voraus Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


S chönheit hat viele G esichter. S chönheit hat viele G esichter. ö nt h evi it e . lLea s G s ee n sSi ice hsti cehr . SWc ihr öl ine bheeni tS chh a Wir lieben S chönheit. Lassen S ie sich I nassps ier na tSi oi en es ni c h W iträ g l i lei bc he nv oSnc huönns he er ei tn. L täglich von unseren Inspirationen t ä g l i c h v o nü bu en rs rear secnh eI nn s. p i r a t i o n e n überraschen. überraschen.

alina-cosmetics.com alina-cosmetics.com alina-cosmetics.com


Lengenfeld

GOLFCLUB LENGENFELD KAMPTAL-DONAULAND

D

iese großartige 36-Loch-Anlage mit den beiden Kursen Kamptal und Donauland – beide von herrlichen Weinbergen umgeben – inmitten einer der reizvollsten Kulturlandschaften Österreichs, liegt nur 10 Autominuten von Krems entfernt. Unter dem Motto „Golf in den Weinbergen –die schönere Art Golf zu spielen“ b­ etten sich die beiden Plätze perfekt in die terrassenartig angelegte Landschaft ein und garantieren jedem Golfer eine ­einmalige Aussicht sowie ein unvergessliches Golferlebnis. Im Pro-Shop des großzügig gebauten Clubhauses mit führenden, exklusiven Marken findet man alles, was das GolferHerz begehrt. Das „GASThouse“ verwöhnt mit ­regionalen Schmankerln. Für Genuss pur sorgt der gemütliche Lounge Bereich auf der großen Sonnenterrasse mit Blick über den Golfplatz.Die Frühstückspension „Gschwantner“ mit 15 Doppelzimmern liegt nur zwei Autominuten vom Golfplatz entfernt. Reservierungen sind direkt am Golfplatz möglich. Dank des milden Donauklimas ist der Platz und die überdachte Driving Range ganzjährig bespielbar. Zu den bestehenden 36 Löchern kommt die neue öffentliche 6-Loch-Kompakt­anlage dazu. Damit ist jederzeit Golf spielen möglich.

Golfclub Lengenfeld Kamptal-Donauland Am Golfplatz 1 A-3552 Lengenfeld Tel: +43/2719/8710 Fax: +43/2719/8710-5 office@golflengenfeld.at www.golflengenfeld.at Clubrestaurant Tel: +43/2719/8710-3

Der Golfclub Lengenfeld steht schon seit über 20 Jahren für H ­ erzlichkeit, familiäre Atmosphäre, Freundlichkeit und ­Golfgenuss in den Weinbergen.

Präsident

Dr. Wolfgang Teichtmeister Manager Petra Gschwantner Erich Hubaczek Sekretariat Andrea Postler Daniela Zahler Ramadan Ibrahimi Head Pros Petr Michalek Thomas Hofstätter Clubmeister  René Zimmermann Christine Presslmeyr MidAm Michael Zeischka Senioren Erwin Jobst Masters Laszlo Tar Jugend Leonie Sinnhuber Head Greenkeeper Johannes Lintner

116

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Kamptal-Kurs 18-Loch/Par 71 Herren: 6.023 m (gelb) CR 71,6 SL 129 Damen: 5.373 m (rot) CR 73,9 SL 122 Donauland-Kurs 18-Loch/Par 72 Herren: 6.051 m (gelb) CR 71,3 SL 122 Damen: 5.302 m (rot) CR 73,1 SL 124

Greenfee: Mo bis Fr Euro 65,– Sa, So und Fei Euro 75,– Driving Range: Mo bis Fr Euro 8,– Sa, So und Fei Euro 10,– Trainer: auf Anfrage Handicap: wochentags bis - 54 Sa, So und Fei - 45 Abschlagzeiten: Fr bis So und Fei Startzeitreservierung: 1 Woche im Voraus Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


H O T E L

A N D

S P A

GENUSS-GOLFEN IN DEN WEINBERGEN Das „Steigenberger Hotel and Spa Krems“, idyllisch inmitten der Weinberge gelegen, lädt zum Genießen auf allen Ebenen ein. Die reizvolle Naturlandschaft der Wachau, gepaart mit regionaler Küche und Rooftop-Wellness bietet die perfekte Kombination für eine erholsame Auszeit. 2 Übernachtungen inklusive Wachauer-Golf-Willkommensgruß, Vitalfrühstück vom Büfett bis 11:00 Uhr, Baden und Entspannen in der SPA World Luxury, Doppelzimmer ab EUR 179,- pro Person. gültig vom 1. März bis 30. November 2019 Ihren Golftag können Sie mit exquisiten Gerichten aus regionalen Bio-Zutaten und ausgewählten Weinraritäten im eleganten Weinbergrestaurant, im stylischen Cuvée-Club oder auf der aussichtsreichen Weinbergterrasse ausklingen lassen. Entspannung mit Blick auf die Weinberge verheißt die SPA World Luxury mit Innen- und Außenpool, Whirlpool und Panoramasaunen. Anfrage und Buchungen unter krems@steigenberger.at oder unter Tel.: +43 2732 71010. www.krems.steigenberger.at


Leopoldsdorf

GOLFCLUB LEOPOLDSDORF

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

D

er Golfclub Leopoldsdorf versteht sich als (einsteiger-)freundliche Golfanlage mit einem wunderschön gepflegten 9-Loch-Platz und großzügigen Übungsanlagen mit Flutlicht. Ihr Golfnahversorger für Wien! Eine 9-Loch-Runde in 90 Minuten, flexible Kurszeiten und Privatstunden ermöglichen schnellen Golfgenuss. Die 9-Loch-Anlage, die Driving Range und das großzügige Putting-Green präsentieren sich das ganze Jahr in einem perfekten Zustand und tragen viel zur Beliebtheit der Anlage bei. Golfer aller Spielstärken fühlen sich in Leopoldsdorf zu Hause. Die 9-Loch-Anlage erfordert eine gute Strategie auf der einen Seite, ermöglicht bei gutem Course Management jedoch auch einige Birdie-Chancen. Eine besondere Attraktion ist die beidseitig bespielbare Driving Range mit 12 überdachten Abschlagplätzen und Flutlichtanlage, welche mit 1.600 m² wahrscheinlich zu den größten des Landes gehört. Ein gut­ sortierter Golfshop vervollständigt das umfassende Angebot. Entspannung findet man nach dem Spiel im Golfrestaurant Albatros, in dem man sich mit internationalen, regionalen und saisonalen Schmankerln verwöhnen lassen kann.

Golfclub Leopoldsdorf Achauerstrasse 6 A-2333 Leopoldsdorf Tel: +43/2235/437900 Fax: +43/2235/437904 office@gcleopoldsdorf.at www.gcleopoldsdorf.at Clubrestaurant Tel: +43/2235/43520 Präsident

Nikolaus DreihannHolenia Manager Reinhard Schwarz Sekretariat Claudia Goldsteiner Martina Maad-Urbanek Jacqueline Labouriaux Daniel Mayerhofer Pros Harry Jeffery Robert Bruckmayer Daniel Mayerhofer Clubmeister  Bernhard Baumann Brigitta Wastl

118

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.290 m (gelb) CR 63,1 SL 108 Damen: 3.754 m (rot) CR 63,9 SL 110 Jahresmitgliedschaft: Mo bis So Euro 1.070,– Mo bis Fr Euro 740,– Start Plus-Mitgliedschaft inkl. 5x Greenfee für 18-Loch Mo bis Fr Euro 530,– Jugendliche bis 12 keine Jugendliche bis 14 Euro 100,– Jugendliche bis 18 Euro 185,– Jugendliche bis 26 Euro 499,– Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 38,–

Sa, So und Fei Euro 49,– Ermäßigungen für Schüler und ­S tudenten 9-Loch Mo bis Fr Euro 29,– Sa, So und Fei Euro 37,– Ermäßigungen für Schüler und Studenten Driving Range: Mo bis So Euro 6,– Jugendliche und Studenten Euro 3,– Bälle Euro 4,65 (Gäste) Euro 3,70 (Mitglieder) Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Mo bis So und Fei 9 bis 19 Uhr reservieren online möglich Hunde: angeleint erlaubt


Litschau

GOLFCLUB HERRENSEE

D

er Golfclub Herrensee ist Österreichs erster öffentlicher Kompaktplatz. Einfach, unkompliziert und familiär ist der optimale Einsteigerclub und so wird man hier zwanglos und locker an den Golfsport herangeführt. Der Par 3-Platz ist eine Rarität, unterscheidet er sich doch von einem Championship-Platz nur durch die Länge der Spielbahnen. Der 18-Loch-Kompaktplatz steht ganz unter dem Motto „pay & play”. Für eine Runde Golf benötigt man weder besondere Kenntnisse noch eigene Ausrüstung, denn Leihequipment steht immer zur Verfügung. Die verkürzten Spielbahnen bieten außerdem ideale Trainingsbedingungen für arrivierte Golfer. Gebaut nach irischem Vorbild vereint er alle Einrichtungen eines großen Platzes wie Bunker und Wasserhindernisse. Das herausragende Kursprogramm der Golfacademy Haugschlag-Litschau und die großzügigen Übungsanlagen mit Driving Range, Putting-Green, Pitching- und Chipping-Area bieten viel Platz zum Üben. Das familienfreundliche Hoteldorf Königsleitn in unmittelbarer Nachbarschaft bietet alles, was die Familie begehrt: Kinderspielplätze, Kinderbetreuung, Badespaß im Freibad oder Fischen, aber auch Kunst- und Kulturangebote in Litschau und Umgebung. Nur fünf Autominuten entfernt, befindet sich das Golfresort Haugschlag mit einem ****Golfhotel umgeben von zwei als ­Leading Golf Courses ausgezeichneten 18-Loch-Championship-Plätzen.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 54 Herren: 3.784 m (gelb) CR 61,5 SL 105 Damen: 3.330 m (rot) CR 61,4 SL 101 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 298,– Anschlussmitglied/ Lebenspartner Euro 272,– Country Membership Euro 206,– Kinder bis 14 frei Kinder und Jugendliche bis 19 Euro 128,– Studenten bis 27 Euro 155,– zuzüglich Euro 41,– Verbandsabgabe

Greenfee: Mo bis Fr Euro 15,– Sa, So und Fei Euro 20,– Driving Range: frei 25 Bälle Euro 2,– Trainer: ab Euro 50,– (50 min) Kursangebote siehe www.herrensee.at Handicap: kein Abschlagzeiten und Start­zeitreservierung: nicht erforderlich Partnerclubs: siehe www.herrensee.at www.heart-of-golf.com Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Herrensee Buchenstraße 3 A-3874 Litschau Tel: +43/2865/438 Fax: +43/2865/20878 info@gcherrensee.at www.herrensee.at Präsident Golfmanager Pro Clubmeister

Hans Geist Jana Mungitsch Tom Moler Monika Mannsbarth Christoph Maukner

119


Litschau/Haugschlag­­

GOLFRESORT HAUGSCHLAG

E

in wahres Golfzentrum findet man hier im Golfresort Haugschlag – mit gleich zwei traumhaften 18-LochChampionship-Courses, die perfekt in die wunderschöne Waldviertler Hügellandschaft eingebettet sind. Großzügige Übungsanlagen mit einem eigenen 18-Loch-Kompaktplatz, sowie weiteren 27-Loch im tschechischen Golfresort Monachus (mit dem E-Cart in nur 10 Minuten erreichbar), ergeben ein grenzüberschreitendes Golfer­ paradies! Das Golfresort Haugschlag ist Mitglied der „Leading Golf Courses Austria“ und der hohe Qualitäts­ standard wird durch die mehrfache Auszeichnung als „Golfplatz des Jahres“, sowie die Wahl als Austragungsort internationaler Pro Turniere immer wieder bestätigt. Nach dem Motto „Hard par, easy bogey“ fi­ ndet der Platz eine ideale Mischung zwischen sportlicher Herausforderung und entspannter Golfrunde. Im Herzen dieser Golfwelt befindet sich das 4-Sterne Golfhotel Haugschlag, das zum Entspannen und Verweilen einlädt! Entdecken Sie ­wahres Golfvergnügen!

KURZ & BÜNDIG Golfresort Haugschlag Haugschlag 160 A-3874 Litschau Tel: +43/2865/8441-502 Fax: +43/2865/8441-522 info@golfresort.at www.golfresort.at Clubrestaurant Tel: +43/2865/8441-505 Präsident Arnold Sekyra Pro Tom Moler Elvira Bartheldy Clubmeister  Gabriela Mandl Sebastian Boindl

120

Platzdaten: Course Waldviertel 18-Loch/Par 72 Herren: 5.994 m (gelb) CR 71,7 SL 124 Damen: 5.289 m (rot) CR 73,7 SL 125 Course Haugschlag 18-Loch/Par 72 Herren: 6.153 m (gelb) CR 71,1 SL 121 Damen: 5.376 m (rot) CR 72,7 SL 121 18-Loch-Kompaktgolfanlage siehe GC Herrensee Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.350,– Anschlussmitglied Euro 787,– Kinder bis 14 gratis Jugendliche bis 19 Euro 169,– Studenten bis 27 Euro 349,–

Follow Up bis 35 Euro 626,– Country Membership Euro 787,– zuzüglich Verbandsabgabe von Euro 41,– (außer Kinder/Jugendliche bis 19) Greenfee: Mo bis Do Euro 75,– Fr bis So und Fei Euro 95,– Trainer: Head Pro Euro 60,– (50 min) Kursangebote siehe www.golfresort.at Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: über www.golf.at Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfresort.at www.heart-of-golf.com Hunde: angeleint erlaubt


Maria Taferl

GOLFCLUB WACHAU

E

s ist Zeit einmal ganz anzukommen. Golf, Kultur, Kulinarik& die erhebende Schönheit der Natur. Um die bezaubernde Landschaft der Wachau ranken sich Legenden, wahre Geschichten großer Persönlichkeiten und die immer währende Liebe zu gesunder Natur. Im berühmten Pilgerort Maria Taferl, mit dem beeindruckenden Golfplatz, ­fühlen Sie sich die ganze Golfsaison über wie in einem wildromantischen Urlaub. Ein wenig wie in der ­Toskana. Und immer mit dem fühlbar beglückenden Flair eines der schönsten Fleckchen Österreichs, dem ­Nibelungengau mit seiner Romantikstraße der Könige und Kaiser. Die Golfakademie unter der Leitung von Head Pro Charly ­Pegenzer setzt auf Qualität und macht Golf für Sie zu einem besonderen Erlebnis. Für Anfänger und Fortgeschrittene werden individuelle Kurse und Trainingsmöglichkeiten auf der großzügigen Übungsanlage ­geboten. Lassen Sie Ihren Golftag auf der herrlichen Terrasse ausklingen, mit einem guten Glaser’l Wein aus dem Weinshop und traumhaften Blick über den Golfplatz bis weit in die Wachau hinein.

Golfclub Wachau Maria Taferl 43 A-3672 Maria Taferl Tel: +43/7413/350 office@golfclubwachau.at www.golfclubwachau.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 68 Herren: 5.224 m (gelb) CR 67,5 SL 117 Damen: 4.512 m (rot) CR 68,0 SL 108 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 929,– Anschlussmitglied Euro 799,– Wochenmitglied Mo–Fr Euro 679,– Zweitmitgliedschaft Euro 619,– Fernmitgliedschaft Euro 449,– Jugendmitgliedschaft 14–18 Euro 199,– StudentInnen bis 26 Euro 409,Familienmitgliedschaft 2 Erwachsene (auch Lebens­ gemeinschaft) nur mit aktiv spielenden Kindern (bis 21 Jahre) –

unabhängig von der Kinderanzahl Euro 1.099,– Greenfee (18-/9-Loch-Course): Mo-Fr Euro 55,–/Euro 39,– Sa, So und Fei Euro 65,–/Euro 45,– Sunset ab 16 Uhr 18 Löcher Euro 50,– Sunset ab 18 Uhr 9 Loch Euro 34,– Driving Range: Mo bis So kostenlos 30 Bälle Euro 2,– Leihgeräte (18-/9-Loch-Course): E-Carts Euro 30,–/Euro 20,– Startzeitreservierung: erforderlich, Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.heart-of-golf.com (15 Golfplätze in NÖ, OÖ und CZ) Hunde: erlaubt

Präsident Manager Sekretariat Head Pros Clubmeister

Dusan Mihels Charly Pregenzer Sven Mihels Charly Pregenzer Ferdinand Schachner jr. Gabriele Rueber Mid-Am Herren Alexander Rueber Senioren Walter Mikesch Herta Mikesch Jugend Maximilian Klaus

121


Neulengbach

GOLF CLUB NEULENGBACH

D

er im Sommer 2011 eröffnete GC Neulengbach fügt sich sanft in die hügelige Landschaft ein. Der 9-LochPlatz und liegt inmitten des „Elsbeerlandes”, ca. 30 km westlich von Wien. Geboten wird entspanntes Spielvergnügen in familiärer Atmosphäre inklusive einzigartigem Blick über die wundervolle Wienerwald-Landschaft bis hin zur Burg Neulengbach. Auf dem Areal des GC Neulengbach wurde in den letzten Jahren Bio-Landwirtschaft betrieben. In Fortsetzung dieser Philosophie ist die Anlage als naturnaher, „ökologischer“ Golfplatz gebaut. Auf überfrachtete Geländeveränderungen wurde ebenso verzichtet wie auf die Verwendung von Fungiziden und ­Pestiziden. Der Kurs eignet sich besonders für Golfbegeisterte, die entspannt und zeitlich überschaubar ihr Vergnügen am Spiel gemeinsam mit Freunden und Familie genießen wollen und auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur Wert legen. Als „Natur-Nahversorger“ bietet der GC Neulengbach neben dem 9-Loch-Platz eine großzügige Driving Range (über 20 Abschlagplätze) inklusive Übungsanlage – und nach dem Spiel macht es der Blick von der gemütlichen Terrasse des Clubhauses besonders leicht, Entspannung zu finden.

KURZ & BÜNDIG

Golf Club Neulengbach Berging 1 A-3040 Neulengbach Tel: +43/664/1381891 info@golfclub-neulengbach.at www.golfclub-neulengbach.at Präsident Dr. Harald Cranz Clubmanager Ingrid Schlossko

122

Platzdaten: 9-Loch/Par 60 (3 Par 4, 6 Par 3) Herren: 1.509 m CR 58,8 SL 92 Damen: 1.376 m CR 58,3 SL 96 Mitgliedschaft: keine Einschreibgebühr Spielrecht Mo bis So Einzelperson Euro 700,– Familie/Partner Euro 1.220,– Kinder bis 12 frei Jugend bis 15 Euro 80,– Jugend bis 18 Euro 140,– Student bis 26 Euro 300,– Zweit-Mitgliedschaft Euro 490,–

Wochentags-Mitgliedschaft (Mo-Do) Euro 510,– Greenfee: Mo bis So, Tages-GF Euro 28,– Startzeiten: nicht erforderlich Driving Range: Mo bis So Euro 5,– 26 Bälle Euro 2,– Partnerschaften: VIP-Card, Fairway2Hotel Leihgeräte: Trolley Euro 5,– Schläger 1/2 Set Euro 5,– Handicap: – 54 Hunde: erlaubt


Niedergrünbach/Rastenfeld

DIAMOND CLUB OTTENSTEIN

Foto: © Helmut Lackinger, Diamond Club Ottenstein

G

ibt es einen schöneren Platz zum Golfen als in den Hügeln des Waldviertels? Eingebettet zwischen Wäldern und Bächen, Teichen und blühenden Raps - und Mohnfeldern spielt man hier mit den Jahreszeiten und erlebt die Schönheit der Region bei jedem Schlag. Der 18-Loch-Kurs garantiert durch das abwechslungsreiche Design ein unvergleichliches Spielvergnügen. Für l­eidenschaftliche Golfer, die nebenbei Sinn für Gemütlichkeit haben, werden im Diamond Club Ottenstein begleitet vom Restaurant Herbert Hettegger ihr Paradies finden. Gastlichkeit auf hohem Niveau mit einer vielfach ausgezeichneten Küche. Genießen Sie einen Querschnitt von herzhaften Gerichten, zeitgemäßen Klassikern und auch bodenständigen Waldviertler Schmankerln. Für Anfänger und Fortgeschrittene bietet die Golfakademie Andreas Lauss Einzeltraining, individuelle Kurse, Training mit Flightscope, Puttingsensor und High Speed-Videokameras sowie Clubfitting an. Absolute Beliebtheit haben die diversen Trainingscamps und das Golf und Englisch Kinder Camp gefunden. Gemeinsam mit den Partnerhotels und den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten ladet der Diamond Club Ottenstein zum längeren Verweilen ein.

„Besonders empfehlenswert: Golf & Dinner – eine Kombination aus Greenfee, Aperitif und einem 3-gängigen Menü um 80,– Euro wochentags, an Wochenenden und Feiertagen um 95,– Euro.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 73 Herren: 6.223 m (weiß) CR 72,8 SL 130 Damen: 5.412 m (blau) CR 73,9 SL 126 Jahresgebühr: Mitgliedschaft auf Anfrage Kinder bis 14 gratis, Aktion „Hello Juniors“ – ­Schnuppermitgliedschaft 3 Monate um Euro 270,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 65,– Sa, So und Fei Euro 80,– 50 % Ermäßigung für Kinder und Jugendliche Driving Range: kostenlos benutzbar 32 Bälle Euro 2,–

Trainer: Golfakademie Head Pro Andreas Lauss Handicap: - 54 Abschlagzeiten: täglich Startzeitreservierung: erforderlich, telefonisch unter +43/2826/7476 oder über Teeonline www.golf.at Partnerclubs: Mitglied bei Heart of Golf www.heart-of-golf.com weitere Partnerclubs unter www.golfclub-ottenstein.at Hunde: angeleint erlaubt, außer an ­Turniertagen

Diamond Club Ottenstein Niedergrünbach 60 A-3532 Rastenfeld Tel: +43/2826/7476 Fax: +43/2826/7476-4 info@golfclub-ottenstein.at www.golfclub-ottenstein.at Golfrestaurant Herbert Hettegger Tel: +43/2826/88102 Präsident Vizepräsidentin Managerin Sekretariat Head Pro

Mag. Christian Guzy Mag. Elisabeth Guzy Petra Maglock Doris Lösch Andreas Lauss

123


Oberwaltersdorf

FONTANA

D

er 18-Loch-Championship Golf Course Fontana überzeugt durch hervorragende Platzarchitektur by Doug Carrik und durch absolute Topqualität der Fairways und Greens. Ein 10 Hektar großer See, perfekt platzierte Bunker und Wasserhindernisse, die Performance der Fairways und der Greens – all das und noch viel mehr verleiht dem Platz seine einzigartige Charakteristik. Die optimale Verkehrsanbindung mit drei Autobahnabfahrten und die direkte Nähe zum Flughafen Wien-Schwechat und zum Zentrum Wiens machen FONTANA leicht erreichbar. Der anspruchsvolle, aber faire Kurs zählt mit zahlreichen Bunkern und Wasserhindernissen zu einer der Top-Anlagen in Österreich. Regelmäßig wechselnde Pin-Positions stehen für immer wieder neue Herausforderungen auf den Greens. Im Clubhaus befinden sich ein Restaurant, ein Pro-Shop sowie ein privater Fitness- und Wellness-Bereich, der im Sommer durch den türkisblauen Badesee mit Sandstrand ergänzt wird.

Fontana Sportveranstaltungs GmbH Fontana Allee 1 A-2522 Oberwaltersdorf Tel: +43/2253/606-2204 Fax: +43/2253/606-2200 office@fontana.at www.fontana.at Geschäftsführung Stefanie Wolf, MA BA Co-Geschäftsführung Mag. Manfred Juraczka Clubmanager Moritz Münkner Head Pro Jack Eckardt Head Greenkeeper Martin Slater Clubmeister Maximilian Mayer Clubmeister Damen Maria Oberlechner

124

„Durch laufende Verbesserungen auf und um den Platz, ­verbunden mit höchsten Qualitätsansprüchen, soll sich ­FONTANA zu einem der Top 10 Golfplätze in Europa entwickeln. – Das ist die FONTANA-Philosophie!“ Stefanie Wolf, MA BA, Geschäftsführerin

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.089 m (gelb) CR 72,8 SL 137 Damen: 5.392 m (rot) CR 74,7 SL 133 Einschreibgebühr/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Nebensaison bis 30. April und ab 15. Oktober

Mo bis So Euro 100,– Hauptsaison ab 1. Mai bis 14. Oktober Mo bis Do Euro 140,– Fr bis So und Fei Euro 155,– Driving Range: frei Rangemünze (40 Bälle) Euro 8,– Handicap: WE - 36 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Carlbergergasse 66a 1230 Wien | www.faber.at


Poysdorf

GOLFCLUB POYSDORF

D

ie Philosophie des Designers Keith Preston: „Wenn ein Planer viel Zeit im Gelände verbringt, ein Herz und eine Seele mit seinem Design ist, kann ein richtig großartiger Golfplatz entstehen“. Die Faszination Golf kommt hier, auf der im Hügelland gefühlvoll nach Plänen von Keith Preston eingebetteten 18-Loch-Anlage, voll auf ihre Rechnung. Inmitten von Weingärten und Obstbäumen kann der Golfer auf den teils anspruchsvollen, daher interessanten Spielbahnen, die Besonderheit des Golfspiels in all seiner Bezauberung entdecken. Liegt dies einerseits im wohltuenden Anblick der sanften Hügellandschaft, so kann hier andererseits für den Golfer die Erwartung eines erfolgreichen Spiels erfüllt werden. Abschalten, die Konzentration auf den Ball und die Bewegung in der Natur sind schließlich ausschlaggebende Elemente, die den Golfer verzaubern. Neben der 18-Loch-Anlage stehen w ­ eiter ein 4-Loch-Public-Course, Driving Range, Putting-Green, Pitching- und Chipping-Areas zur Verfügung. Erstklassiges Golftraining erteilt PGA Head Pro Edward J. Sumner. Entspannung und Stärkung nach dem Spiel finden die Gäste im Restaurant Gaudium Vini des unmittelbar neben dem Clubhaus gelegenen ****Hotel Neustifter. Die Symbiose von Golf & Wein soll hier der Gast spüren und genießen. Informationen zu aktuellen Turnierver­anstaltungen sowie über Varianten der Clubmitgliedschaft gibt es topaktuell auf der Homepage des Clubs.

Golfclub Poysdorf Am Golfplatz 11 A-2170 Poysdorf Tel: +43/2552/20272 Fax: +43/2552/20315 info@poysdorf.golf www.poysdorf.golf Präsident Manager Sekretariat

Dr. Georg Lackinger Michael Frank Eldina Besirevic Radka Hrdinova Barbara Fejfar Head Pro Edward J. Sumner Clubmeister  Lukas Leitner Sukhonthip Gaidaa

126

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.968 m (gelb) CR 71,4 SL 119 Damen: 5.205 m (rot) CR 72,9 SL 121 4-Loch-Public-Course Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Einzel Vollmitglied Euro 1.565,– Familie Vollmitgliedschaft Euro 2.098,– Kinder bis 14 frei Jugendliche bis 18 Euro 313,– Studenten bis 26 Euro 511,– Greenfee: 18-Loch inkl. Rangefee Mo bis Do und Fr bis 11.50 Uhr Euro 65,– Fr ab 12 Uhr bis So und Fei Euro 75,–

Driving Range: Euro 6,– Euro 15,– inkl. 4-Loch-Public-Course 30 Bälle Euro 2,50 Trainer: Euro 55,– (45 min) Angebote für den Golfer-Nachwuchs unter www.golf-schule.at Handicap: WT - 54 mit ÖGV Karte WE - 54 mit ÖGV Karte Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: täglich ab 6 Uhr Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


Ramsau

GOLFCLUB ADAMSTAL

V

om romantischen Geheimtipp zu einer der schönsten Golfanlagen Österreichs hat sich der GC Adamstal entwickelt. Im Herzen von Niederösterreich finden Sie einen der spektakulärsten Golfplätze Europas.Mitten im niederösterreichischen Alpenvorland, grandios designed und immer makellos gepflegt. Gäste des Golfclubs Adamstal haben die Wahl zwischen dem 18-Loch-Championship-Course und dem 9-Loch-Course Wallerbach. Alle 27 Löcher haben ihren eigenen Charakter: Designer Jeff Howes gelang es, Bäche und Geländestufen, Waldlichtungen und Felsformationen geschickt in die beeindruckende Landschaft zu integrieren. Das abwechslungs­ reiche Voralpenland bestimmt so auf natürliche Art den Rhythmus der Fairways und Grünlandschaften. Es überrascht daher nicht, dass der Golfclub Adamstal von einer Expertenjury bereits fünfmal zu Österreichs Golfplatz des Jahres und bei Onlineumfragen(Golf Guide Award) viermal zum zweit beliebtesten Golfplatz Europas gewählt ­worden ist. Nach dem letzten Putt kommt etwas Besonderes ins Spiel: das Clubhaus mit seiner fabelhaften Gastronomie und seinen elegant gemütlichen Fremdenzimmern. Packages für Übernächtigungen und Greenfee unter www.adamstal.at.

Club-Präsident Franz Wittmann: „Einen Golfplatz wie bei uns im Adamstal gibt es auf der ganzen Welt kaum ein zweites Mal. Aber nicht nur unsere internationalen Gäste sind begeistert. Eine Runde im Adamstal ist mit Sicherheit ein einzigartiges Erlebnis, das man nie vergessen wird.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 70 Herren: 5.919 m (weiß) CR 73,3 SL 137 Damen: 4.807 m (rot) CR 72,2 SL 131 Course Wallerbach 9-Loch/Par 70 Herren: 4.952 m (gelb) CR 67,7 SL 126 Damen: 4.366 m (rot) CR 69,8 SL 119 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage

Greenfee (18-/9-Loch-Course): Mo bis Fr Euro 85,–/40,– Sa bis So und Fei Euro 95,–/40,– Driving Range: Euro 10,– Trainer: Euro 60,– (50 min) Handicap: 18-Loch-Championship-Course Mo bis Fr - 45 Sa bis So und Fei - 36 Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.adamstal.at Hunde: erlaubt

Golfclub Adamstal Franz Wittmann Gaupmannsgraben 21 A-3172 Ramsau Tel: +43/2764/3500 Fax: +43/2764/3500-15 info@adamstal.at www.adamstal.at Präsident Sekretariat

Franz Wittmann Rolanda Wittmann Viktoria Grafeneder Pro Billy Mahaffy Clubmeister David Sprosec Clubmeisterin Karin Tröstl

127


Schönborn

GOLFCLUB SCHLOSS SCHÖNBORN

D

ie 27-Loch-Anlage wird geprägt von der stilvollen Atmosphäre des Barockschlosses Schönborn und dem Schlosspark. Der 18-Hole-Championship-Course im Schlosspark erstreckt sich über 104 Hektar und kann es mit Klassikern aus England oder den USA aufnehmen. Die Vergleichbarkeit fand mit der Aufnahme in die „Finest Golf Courses of the World“ und der mehrfachen Auszeichnung in Österreich zum „Golfplatz des Jahres“ seine Bestätigung, der Golfclub Schloss Schönborn ist auch Mitglied der Leading Golf Courses of Austria. Der alte Baumbestand des Parks wurde gefühlvoll in die Fairways eingebunden, um die Herausforderung zu erhöhen. Dadurch entstanden viele enge, mit Bäumen eingegrenzte Spielbahnen, die selbst den professionellen Golfer fordern. Nach dem Spiel lädt das Golfrestaurant der Sonderklasse in ­historischem Ambiente in den ehrwürdigen Gemäuern des Schlosses zu einem Besuch.

Golfclub Schloss Schönborn A-2013 Schönborn 4 Tel: +43/2267/2863 Fax: +43/2267/2879-19 golfclub@gcschoenborn.com www.gcschoenborn.com Clubrestaurant Norbert Pavelec Tel: +43/2267/2863-16 Präsident Dr. Ernst Nonhoff Vizepräsidentin Liselotte Kohout Geschäftsführer Ing. Erwin Brauchart Sekretariat  Pia Hartl Maria Marenitsch Peter Maurer CourseManagement Johannes Steiner Pros Peter Brown Simon Hodges Stephan Stark Clubmeisterin Zoe Vartyan Clubmeister Namu Sarmini

128


Schönborn

GOLFCLUB SCHLOSS SCHÖNBORN

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 27-Loch-Anlage 1-18 18-Loch-Parklandcourse/Par 73 Herren: 6.160 m (gelb) CR 73,9 SL 136 Damen: 5.449 m (rot) CR 76,7 SL 133 19-27 9-Loch/Par 70 Herren: 5.432 m (gelb) CR 68,7 SL 123 Damen: 4.672 m (rot) CR 69,7 SL 124 Mitgliedschaft: Einschreibgebühr Euro 3.000,– pro Person Einschreibgebühr Familienpaket Euro 5.000,– (Erwachsener mit Partner und mind. ein Kind) Jahresgebühr: Erwachsener Euro 2.244,– Partner (gleicher Wohnsitz) Euro 1.705,– Studenten (19-26 Jahre) Euro 565,– Jugendliche (13-18 Jahre) Euro 424,–

130

Kinder (bis 12 Jahre) Euro 0,– Hello Juniors Firmenmitgliedschaften auf Anfrage Greenfee: 18-Loch: Mo bis Do (außer Fei) Euro 80,– Fr bis So und Fei Euro 100,– 9-Loch: Mo bis Do (außer Fei) Euro 40,– Fr bis So und Fei Euro 50,– NEU: Genussrunde ab 14 Uhr: Greenfee 18-Loch inklusive dreigängigem Menü Driving Range: Euro 20,– Jugendliche bis 18 Jahre frei Trainer: auf Anfrage Handicap: Löcher 1-18 Mo bis Do - 45 und Fr bis So und Fei - 36 9-Loch (Löcher 19-27) Mo bis So - 45 Abschlagzeiten: erforderlich, reservierbar über Teeonline www.golf.at oder telefonisch Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Alle Stoffe. Ein Preis. Der GĂźnstigste.*

Rolf Benz AURA

Design Beck Design

* Entspricht Preisgruppe 11. GĂźltig bis 30.04.2019. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.


Schönfeld

GOLFCLUB SCHÖNFELD 18&9

D

er 18-LochChampionship-Course präsentiert sich extrem facettenreich, die Fairways wurden liebevoll nach ökologischen und golftechnischen Gesichtspunkten in die außergewöhnliche Landschaft des ­Marchfeldes eingebettet. Der Golfclub Schönfeld bietet zwei Mitgliedschaftsvarianten an, um es Golfeinsteigern sehr einfach zu machen. Er verfügt über einen 18-Loch-Championship-Course und einen 9-Loch-Kurs. Einerseits die „Neun“, die dem Neuling alle Rechte auf dem 9-Loch-Platz sowie vergünstigte Spielmöglichkeiten auf der 18-Loch-Anlage bietet, und andererseits die Mitgliedschaft im GC 18&9, die ein Spielrecht für beide Plätze ­beinhaltet. Mit schmalen Baumreihen, großen Bunkern, Teichen, Schilf und der Hügellandschaft verliehen die ­Brüder Hauser dieser Anlage den unverwechselbaren britischen Touch. Die wunderbare Teichlandschaft bei den Holes 9, 10 und 18 erfreut auch die Besucher der Clubterrasse, die sich bei Speis und Trank im Clubrestaurant für eine neue Runde erfrischen und gleichzeitig das Spiel der Aktiven verfolgen können. Der öffentliche 9-Loch-Course „The Nine“, ausgestattet mit großen Bunkern und Grüns mit Längen von 105 bis 190 Metern, kann auch von ­Golfern ohne ÖGV-Mitgliedschaft benutzt werden. Der Club präsentiert sich sehr freundlich wie auch unkompliziert und legt großen Wert auf Etikette und „the spirit of golf“.

Golfclub Schönfeld 18&9 Am Golfplatz 1 A-2291 Schönfeld Tel: +43/2213/2063-0 Fax: +43/2213/2063-1 office@gcschoenfeld.at www.gcschoenfeld.at facebook/GCSchoenfeld Clubrestaurant Tel: +43/699/145 65015 Präsident Manager Sekretariat/ Verwaltung PGA Head Pro

132

Andreas ­Hausammann Christopher Hausammann Sanja Franges-Martinovic Paul Baker

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.089 m (weiß) CR 71,9 SL 123 Damen: 5.423 m (schwarz) CR 74,1 SL 127 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Jahresmitglied keine/Euro 1.740,– Hauptmitglied Jahresbeitrag Euro 1.650,– Partnermitglied Jahresbeitrag Euro 1.400,– Firmenmitgliedschaft auf Anfrage Studenten keine/Euro 360,– Jugendliche bis 18 keine/Euro 180,– Tween bis 29 keine/Euro 599,– Jahres-Jungelternmitgliedschaft

Kind unter 3 Euro 599,– Familienmitgliedschaft Kinder unter 18 keine/Euro 2.500,– Sonderaktion: Jahresmitgliedschaft Euro 1.350,– Greenfee: ab Euro 40,– aktuelle Preisliste auf www.gcschoenfeld.at Driving Range: Euro 10,– Trainer: auf Anfrage Handicap: Mo bis Fr - 45 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcschoenfeld.at Hunde: angeleint erlaubt


Schönfeld

GOLFCLUB SCHÖNFELD „NEUN“

D

ie Heimat von „The Nine“ ist die nur 21 km vom Stadtrand Wien gelegene 27-Loch-Anlage des GC Schönfeld. Das Motto dieses Clubs ist „Komme als Gast und bleibe als Freund“. Der Einstieg in den Golfsport wird hier völlig unkompliziert und günstig angeboten. Bevor man sich für einen Clubbeitritt entschließen muss, kann man auch ohne Platzreifeprüfung eine erste Proberunde absolvieren. Die Familie mitzubringen empfiehlt sich dabei, denn schließlich soll Golf das Familienleben bereichern. Selbst der Hund ist hier am Platz – natürlich angeleint – willkommen. Auch der Sport kommt hier nicht zu kurz. Durch das sportlich herausfordernde aber auch für Anfänger fair zu spielende Layout, können Golfer vom Beginner bis zum Scratch-Spieler einen herrlichen Golftag genießen. Die bekannt familiäre Atmosphäre und Gastfreundschaft dieses Clubs schon alleine ist Grund genug, um im Restaurant und der Vinothek vorbeizuschauen und sich auf der ­Terrasse kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Golfclub Schönfeld „Neun“ Am Golfplatz 1 A-2291 Schönfeld Tel: +43/2213/2063-0 Fax: +43/2213/2063-1 office@gcschoenfeld.at www.gcschoenfeld.at facebook/GCSchoenfeld Clubrestaurant Tel: +43/699/14565015 Präsident Hans Zillinger Sekretariat/ Verwaltung Sanja Franges-Martinovic PGA Head Pro Paul Baker

134

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: „The Nine“ (öffentlich) 9-Loch/Par 56 Herren: 2.832 m (gelb) CR 57,1 SL 78 Damen: 2.590 m (rot) CR 55,9 SL 76 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: 3-Jahres Mitgliedschaft: 1. Jahr keine/Euro 399,– 2. und 3. Jahr keine/Euro 599,– Jahresmitglied keine/Euro 599,– inkl. 5 WT Greenfee-Gutscheine am Championship-Course

Tagesfee: 9-Loch-„The Nine“ (öffentlich) Mo bis Fr Euro 30,–, Sunset Euro 21,– Sa, So und Fei Euro 45,–, Sunset Euro 30,– Kinder bis 12 frei 50 % Ermäßigung für Jugendliche bis 18 30 % Ermäßigung für Studenten bis 26 Driving Range: Euro 10,– Trainer: auf Anfrage Hunde: angeleint erlaubt


A. E. Köchert

Neuer Markt 15 • 1010 Wien (43-1) 512 58 28

A. E. Köchert

Alter Markt 15 • 5020 Salzburg

www. koechert.com

(43-662) 84 33 98


Schwechat

GC GOLFRANGE WIEN-SCHWECHAT

D

ieser interessante, sehr gepflegte 9-Loch Platz, nur 20 Minuten von der City entfernt, bietet Golfern aller Spielstärken eine sportliche Herausforderung. Das Konzept GolfRange im Umfeld der Bundeshauptstadt Wien hat sich bestens bewährt. Vom englischen Golfdesigner Michael Pinnter geplant, legte dieser großen Wert auf ein der Landschaft angepasstes Design, das dem Anfänger die ersten Schritte nicht allzu schwer macht. Dem Könner werden genügend Hürden wie Bunker und Wasserhindernisse in den Weg gelegt, um jedes Mal auf das Neue gefordert zu werden. Mit einem ÖGV-Standard von 66 und einer Gesamtlänge von 4.462 Metern ist diese Anlage in Schwechat die größte 9-Loch-Anlage der fünf Wiener GolfRanges. Der direkte Zugang vom Clubhaus, ob vom Restaurant, dem Pro-Shop oder den im ersten Stock gelegenen Garderoben auf die überdachten Abschlagplätze, entspricht voll dem GolfRange Konzept der kurzen Wege. Aber auch das Wintertraining mit Flutlicht wird zum absoluten Vergnügen, wenn man direkt aus der Garderobe in die Abschlagbox treten und so der beißenden Winterkälte ein GC GolfRange Wien-Schwechat Schnippchen schlagen kann. Brucker Bundesstraße 80 A-2320 Schwechat Tel: +43/1/7061717 Fax: +43/1/7061717-17 gcschwechat@golfrange.at www.golfrange.at GolfRange Restaurant Tel: +43/1/7061717-15 Präsident Manager Sekretariat Pros

Dr. Georg Reutter Christoph Schneeberger Bianca Rass Thomas Schönberger Matthew Tomlinson Richard Lewis Ralf Pölderl Pro-Shop K laus Deschmann Ralf Pölderl Martin Hafner Clubmeister Ferry Fischer Angelika Toth

136

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.474 m (gelb) CR 63,0 SL 101 Damen: 3.964 m (rot) CR 64,3 SL 100 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Aktuelle Mitgliedschaftsangebote ­entnehmen Sie bitte der Homepage www.golfrange.at Greenfee: Mo bis Do Euro 22,– Fr bis So und Fei Euro 26,– Driving Range: Mo bis So und Fei Euro 5,–

Saisonrangekarte Euro 59,– 34 Bälle (Mitglieder/Gäste) Euro 2,50/3,50 Trainer: Kurse, Preise und Termine unter www.golfrange.at Handicap: - 45 für Gäste Abschlagzeiten: täglich erforderlich Startzeitreservierung: max. 10 Tage im Voraus für Gäste Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Semmering

GOLFCLUB SEMMERING

Ö

sterreichs ältester Golfplatz, mit seinem 9-Loch-Kurs präsentiert sich in einer einzigartigen Lage. Im Golfclub Semmering begegnen sich Geschichte und Tradition auf Schritt und Tritt. Seit dem Gründungsjahr 1926 genießt der Platz seine anno dazumal bestehende Gründungsform. Auf einer Seehöhe von 1.000 Meter, eingebettet zwischen den Wiener Alpen, am Plateau nächst dem altehrwürdigem Südbahnhotel und dem Weltkulturerbe ­Semmering – der sogenannten Semmeringbahn – welche noch an den weltberühmten „20,– Schilling Blick“ (Zwanzig Schilling Geldschein) erinnert. Zwischen Wäldern und Hügeln genießt man während des Spiels einen faszinierenden Blick auf den Schneeberg und die umliegenden Berglandschaften. Der Semmering mit seinen attraktiven Wanderangeboten, der Downhillstrecke Hirschenkogel und dem „Kultur.Sommer.Semmering“ mit interna­ tionalen bekannten Künstlern, lockt gleichzeitig viele Golfbegeisterte und Prominenz, welche sich gerne in die kleine aber feine Golflandschaft zurück ziehen. An heißen Sommertagen herrscht am Semmering angenehme warme Höhenluft. Die saftigen Fairways und Greens bieten an jenen Tagen optimale Spielbedingungen für Jung und Alt. Blind anzuspielende Grüns und überraschende Abschlagssituationen unterstreichen das besondere Flair und lassen die Runde zu einem unvergesslichen Golfabenteuer werden. Das alte Clubhaus umrahmt Tradition und Flair geschickt mit der richtigen Portion an Gemütlichkeit. Der Golfplatz Semmering gehört zu den spielerisch anspruchsvollsten Golfplätzen Österreichs, wo man mit präzisem Spiel die Runde erfolgreich meistert.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.786 m (gelb) CR 60,9 SL 97 Damen: 3.352 m (rot) CR 60,9 SL 100 Jahresgebühr: entnehmen Sie der Homepage www.gcsemmering.at Greenfee: 9-Loch Euro 35,– Ganzer Tag (Fr/Sa/So/Fei) Euro 50,– Sunset ab 17 Uhr Euro 20,–

Happy Donnerstag inkl. Buffet/Menü: Euro 35,– Driving Range: 24 Bälle Euro 2,– Trainer: Head Pro Urs Kaltenberger Handicap: - 54 - 45 für Turniere Startzeiten: 30 min vor Startzeit Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Semmering Meiereistraße 3 A-2680 Semmering Tel/Fax: +43/2664/8154 gcsemmering@golf.at www.gcsemmering.at Clubrestaurant Herr Franz Wurm Tel: +43/2664/8154 Präsident Manager Presse Sekretariat Head Pro

Harald Stoll Philipp Ilias Mag. Katharina Varga Brigitte Bauer Urs Kaltenberger

137


Spillern

GOLFCLUB SPILLERN

N

ach 17 Jahren Spielbetrieb wurde der 18-Loch-Platz 2014 generalüberholt. Beim Redesign ist besonders darauf geachtet worden, den Platz für den geübten Spieler herausfordernder zu gestalten, dem Bogey-Golfer sichere Landezonen zu bieten und die höheren Handicapper nicht zu bestrafen. Einzigartig in Österreich sind „Die Alpen“, ein 18 Loch stark bewegtes Puttinggrün vor dem renovierten Clubhaus, das auch Gästen, die dem Golf noch nicht verfallen sind, die Möglichkeit bietet dem Sport näher zu kommen. Auf dem 20 ha großen und somit größten Übungsgelände des Landes stehen golfinteressierten Gästen drei vollwertige Spielbahnen zur Verfügung, die man auch ohne Platzreifeprüfung bespielen darf. Lassen sie sich durch die Golfakademie von Dylan Bawden animieren. Das täglich geöffnete Restaurant freut sich auf regen Besuch und das Motto lautet: „Sportlich, uneitel und kinderfreundlich“.

Golfclub Spillern Wiesener Straße 100 A-2104 Spillern Tel: +43/2266/81211 Fax: +43/2266/81211-20 gcspillern@golf.at www.gcspillern.at Clubrestaurant Tel: +43/2266/81564 Präsident & Manager Betreiber Sekretariat

Mag. Andreas Korda Mag. Claudia Moriggl Andrea Freund-Dier Yvonne Sighart Gabriela Kriz Pros Dylan Bawden Christian Koreska Clubmeister Katharina Ritschka Patrick Sachsenmaier

138

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren gelb 5.964m/71,3/125 Damen rot 5.161m/72,5/121 3-Loch-Übungsplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Jahresbeiträge Erstmitglied Euro 1.760,– Jahresmitglied Anschlussmitglied Euro 1.209,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 60,– Sa, So und Fei Euro 77,– Jugendliche und Studenten bis 26

Mo bis Fr Euro 38,– Sa, So und Fei Euro 45,– Driving Range (inkl. Übungsplatz): Mo bis Fr Euro 20,– Sa, So und Fei Euro 23,– Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 60,– (50 min) Handicap: - 45 Abschlagzeiten: täglich erforderlich Startzeitreservierung: 2 Tage im Voraus Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


STARKES FUNDAMENT Wir bearbeiten unsere Märkte nachhaltig und auf Chancen fokussiert. Fßr Werte, die wachsen. Jetzt informieren auf simmoag.at #begleiter #bullenstark


St. Pölten

GOLFCLUB ST. PÖLTEN

E

ine topmoderne 27-Loch-Anlage. Prunkstück und zugleich Heimatplatz des GC St. Pölten ist der herrlich gelegene Park-Kurs mit 18 Loch und Par 72, der traumhafte Blicke auf das Alpenvorland gewährt und dessen Spielbahnen teilweise im idyllischen Schlosspark liegen. Im leicht hügeligen Gelände und umgeben vom Dunkelsteiner Wald, ist er auch für Golf-Einsteiger durchaus bezwingbar, fordert aber insbesondere von fortgeschrittenen Spielern all ihr Können. Der Par 60 9-Loch-Schloss-Kurs, designed von Jeremy Pern, ist ideal für die schnelle Runde zwischendurch und um das Eisenspiel zu perfektionieren. Im Anschluss an die Runde kann man die herr­ liche Sonnenterrasse des Restaurants Castello in vollen Zügen genießen und sich im historischen Gewölbe kulinarisch verwöhnen lassen.

Golfclub St. Pölten NÖ Schüler GC St. Pölten Goldegg Golf 1 A-3110 Neidling Tel: +43/2741/7360 Fax: +43/2741/7360-9 office@noe-golfclub.at www.noe-golfclub.at Manager Mag. Jochen Wernicke Sekretariat  Nicola Pachmann Sandra Parisot Brigitte Pock Golfschule St. Pölten Golfakademie Pros Ben Collier Christopher Konnerth Clubmeister Simon Gronister Ulrike Sartor

140

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Park Kurs 18-Loch/Par 72 Herren: 5.488 m (gelb) CR 69 SL 126 Damen: 4.894 m (rot) CR 71,8 SL 126 Jahresgebühr: GC St. Pölten Vollmitglied ab Euro 1.210,– Wochentagmitglied ab Euro 990,– mehr Info unter www.noe-golfclub.at Greenfee: Park Kurs (18-Loch) Mo bis Do Euro 60,– Fr bis So und Fei Euro 70,– Schlosskurs 9-Loch Euro 25,– Schlosskurs 18-Loch Euro 40,–

Driving Range: Euro 6,– inkl. 20 Bälle 20 Bälle Euro 2,– Trainer: Christopher Konnerth Ben Collier ÖGV-Platzreifekurs Euro 249,– Handicap: Park Kurs - 45 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: telefonisch oder online unter www.noe-golfclub.at Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.noe-golfclub.at Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen


BEOSOUND EDGE N e u u n d lim it iert – fü n f u n s erer kab ellos en Mu lt iroom - L au t s p rech er in Bron ze Ton e bang-olufsen.com/bronze-collection

BRONZE COLLECTION

BANG & OLUFSEN AM SCHOTTENRING Schottenring 28 - 1010 Wien - +43 1 890 7991 - Schottenring.wien@beostores.com


St. Pölten

GOLFCLUB 2000 SCHLOSSKURS

D

er 1991 gegründete GC 2000 ist der beliebteste Einsteigergolfclub. Das Juwel unter Österreichs 9-LochPlätzen mit Par 60 ist der Schloss Kurs. So wie sein großer Bruder, der 18-Loch-Park-Kurs, gewährt der Schloss Kurs atemberaubende Blicke auf das Alpenvorland, insbesondere von Tee 8, dem höchsten Punkt des ­Platzes, und auf das idyllische Schloss Goldegg, in dem sich das gemütliche Restaurant „Castello“ mit einer herrlichen Sonnenterrasse befindet. Der Schloss Kurs, Heimatplatz des GC 2000, ist sehr trickreich. Die schmalen Fairways, ondulierten Grüns und das Gelände erfordern ein sehr präzises Spiel mit dem Eisen. Deshalb wird der Schloss Kurs auch gerne einmal von Topgolfern gespielt, die ihre Schlaggenauigkeit präzisieren wollen.

Golfclub 2000 Goldegg Golf 1 A-3110 Neidling Tel: +43/2741/200800 Fax: +43/2741/200809 info@gc2000.at www.gc2000.at Verwaltung: +43/3126/300059 Clubleiterin Ute Guzmics Sekretariat Brigitte Pock Golfschule St. Pölten Golfakademie Pros Ben Collier Christopher Konnerth Clubmeister  Birgit Afflenzer Karl Vallant

142

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Schloss Kurs 9-Loch/Par 60 Herren: 3.080 m (gelb) CR 59,7 SL 95 Damen: 2.712 m (rot) CR 58,1 SL 87 Mitgliedschaft: GC 2000-Mitgliedschaft ab Euro 359,– Greenfee: 9-Loch/18-Loch Euro 25,–/40,– Driving Range: Euro 6,– inkl. 20 Bälle 20 Bälle Euro 2,–

Trainer: Ben Collier Christopher Konnerth Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: telefonisch +43/2741/200800 Softspikepflicht Hunde: erlaubt, außer an Turniertagen


FLAGSHIPSTORE 1010 VIENNA - WALLNERSTRASSE 3


Steinakirchen am Forst

GOLFCLUB SCHLOSS ERNEGG

L

andschaftliche Schönheit in herrschaftlicher Umgebung. Im Golfclub Schloss Ernegg finden Alpenvorland und Golf zueinander. Nur eine Auto(bahn)stunde westlich von Wien, inmitten der wunderschönen Hügellandschaft des Alpenvorlandes liegt die 18-Golf-Anlage des Golfclub Schloss Ernegg, harmonisch in die Auenlandschaft der kleinen Erlauf eingebettet. Der Golfplatz spiegelt die Verbindung zwischen typisch britischem Flair und dem charmanten Charakter des Mostviertels wieder. Mit dem nun auf Par 72 umgebauten Platz kommen die zahlreichen Wasserhindernisse sowie gut platzierte Bunker und Grüns ins Spiel. Das ebene Gelände erlaubt Kräfte zu schonen und sich ganz auf das Spiel zu konzentrieren. Clubhaus, Restaurant und Sonnenterrasse bieten einen herrlichen Blick auf den Golfplatz, von wo man kulinarischen Spezialitäten des Alpenvorlandes und ein gut s­ ortiertes Weinsortiment am Ende einer Golfrunde genießen kann. Starten Sie in der angenehmen Atmosphäre und in der ruhigen Idylle des Schlosshotel ­Ernegg Ihre Golfkarriere, machen Sie „Kurzurlaub vom Alltag“ und entspannen Sie Schlag für Schlag. Golfeinsteiger/-innen jeden Alters sind herzlich willkommen!

Golfclub Schloss Ernegg Ernegg 4 A-3261 Steinakirchen am Forst Tel: +43/7488/76770 office@gcschlossernegg.at www.gcschlossernegg.at Präsidentin Georgina Newall Managerin  Olivia Cmyral Deputy Manager Stefan Koppler Sekretariat Monika Reiter Course Manager Dave Baker Clubmeister Johannes Hörhan Doris Gwinner

144

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.892 m (gelb) CR 71,0 SL 123 Damen: 5.089 m (rot) CR 72,1 SL 120 9-Loch öffentlich/Par 36 Jahresgebühr: unter www.gcschlossernegg.at/ golfclub/mitgliedschaften/ Greenfee: 18-Loch-Greenfee Mo bis Do Euro 54,– 18-Loch-Greenfee

Fr bis So, Fei Euro 64,– Sunset-Greenfee ab 16 Uhr Euro 34,– Jeden Montag –50 % Pro/Driving Range Markus Burger Tel: 0699/12 660 957 Range Fee frei Handicap: - 54 Startzeitenreservierung: Telefonisch und unter office@gcschlossernegg.at Hunde: angeleint erlaubt


TOPGENIESSERANGEBOTE A LA CARTE KOMBI-ABO

+ +

um

A la Carte (Einzelpreis € 8,–) Das Magazin für Ess- und Trinkkultur

slow Das Magazin von Slow Food Wien A la Carte Gourmet- und Wein-Führer 2020 (Einzelpreis € 30,–) Alles über Köche, Speisen, Restaurants, Verkostungen, Zubereitungen, Winzer, Weine u. v. m.

39,–

in Österreich, ab € 47,– im Ausland

Wir bitten um Ihre Bestellung per Tel.: 01/740 77-866, Fax: Dw. 896, E-Mail: abo@alacarte.at oder auf www.alacarte.at Das Abo ist problemlos mit sechswöchiger Frist vor Ablauf der Bezugszeit kündbar. Ansonsten erhalte ich danach das A la Carte-Jahresabo zum jeweils gültigen Preis (inkl. MwSt. und Versand). Beginn des Abos mit der auf die Bestellung folgenden Ausgabe. Druckfehler und Irrtum vorbehalten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Wr. Neustadt

GOLFCLUB FÖHRENWALD

D

er Golfclub Föhrenwald ist mehr denn je viele Besuche wert. Hier finden Sie eine Sportanlage auf der Sie sich wohlfühlen. Der hohe Dienstleistungsgrad, der hervorragend gepflegte Platz sorgt für gutes sport­liches Niveau und eine angenehme Atmosphäre. Der GC Föhrenwald ist naturbelassen und eine Oase der Ruhe. Auf den Fairways tummeln sich naturgeschützte Ziesel. Der Golfarchitekt Jeff Howes hat hier seine kanadischirische Handschrift hinterlassen und Headgreenkeeper Wayne Beasley und sein Greenkeeperteam halten den Platz in Form. Von 2005 bis 2012 war der GC Föhrenwald Austragungsort der Europäischen Damentour. Das Motto lautet„Weltmeister der Gemütlichkeit“. Im Restaurant Föhrenwald werden Sie nach dem Spiel kulinarisch verwöhnt. Sie finden hier ideale Trainingsmöglichkeiten mit überdachter Driving Range, 3-Loch-Übungsanlage bzw. ein 3-Loch-Kurzplatz, Chipping- und Puttinggrüns runden das Angebot ab. Auf der Website www.gcf.at besteht die Möglichkeit einer Online-Startzeitenreservierung Golfclub Föhrenwald und zwei Webcams sorgen für Live Bilder. Ab Mai 2019 stehen stehen den Am Golfplatz 1 GC Föhrenwald-Mitgliedern 36-Loch zur Verfügung: GC Föhrenwald und A-2821 Lanzenkirchen GC Linsberg! Tel: +43/2622/29171 Fax: +43/2622/29171-4 office@gcf.at www.gcf.at mit Webcams und Startzeitenreservierung Clubrestaurant Tel: +43/2622/29171-12

Präsident Mag. Klaus Schneeberger Manager Elgar Zelesner Sekretariat Angelika Voit Regina Scheuch Eveline DuvaudSchellnast Head Pro Fredrik Magnusson Clubmeister Max Lechner Katharina Steffl Headgreenkeeper Wayne Beasley

146

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.323 m (weiß) CR 72,7 SL 121 5.960 m (gelb) CR 70,7 SL 120 Damen: 5.659 m (blau) CR 75,5 SL 124 5.099 m (rot) CR 71,6 SL 119 3-Loch-Kurzplatz bzw. Übungplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Do Euro 72,– Fr, Sa, So und Fei Euro 92,–

keine E-Carts: 10 Elektro-Einsitzer für Gehbehinderte! Trainer: Head Pro 60/30 min Euro 66,–/39,– Assistant 60/30 min Euro 60,–/33,– Handicap-Limit: Mo bis Do -45 Fr bis So -36 Abschlagzeiten: unbedingt erforderlich Startzeitreservierung: von 8.30 bis 17 Uhr Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


Neue Schläger oder 6 Monate Manhattan Fitness. Gleicher Preis, andere Wirkung. www.manhattan.at


Weitra

GOLFCLUB WEITRA

E

ingebettet in die hügelige Landschaft, mit majestätischem Blick auf das Schloss präsentiert sich der Golfplatz in Weitra, einer der schönsten und gepflegtesten Plätze des Waldviertels. Vom 18-Loch-Platz haben Sie einen wunderbaren Blick auf die historische Anlage. Damit ist dieser Golfclub auch abseits vom Spiel wirklich eine Reise Wert und Sie genießen hier die Gegend des „Oberen Waldviertels“. Gespielt wird von Mitte März bis November. Die Fairways sind in die abwechslungsreiche Landschaft eingebettet und trotz der Bunker und Wasserhindernisse sowie des hügeligen Geländes moderat und werden von Golfern jeder Spielstärke geschätzt. Der nahe gelegene romantische Badeteich lädt nach dem Spiel zum Entspannen ein. Zum Trainieren des einen oder ­anderen Schlages sind die Driving Range, das Chipping- und Putting-Green vor dem Clubhaus bestens geeignet. Das herausragende Rahmenprogramm der Gegend, wie etwa eine Fahrt mit der Schmalspurbahn oder ein Besuch der mittelalterlichen Stadt Weitra, lässt auch das Herz von Nicht-Golfern höher schlagen. ­Achtung: Der 18-Loch Championship Kurs verfügt über eine Beleuchtungsanlage von Loch 1–9 und ist damit auch für Nachtturniere geeignet. Das Restaurant-Hotel Hausschachen verwöhnt Sie mit regionalen, frisch zubereiteten Speisen. Sollten Sie länger bleiben wollen, können Sie in einem der neuen WohlGolfclub Weitra fühlzimmer übernachten. Hausschachen 313 A-3970 Weitra Tel: +43/2856/2058 Fax: +43/2856/2058-4 gcweitra@golf.at www.hausschachen.at Präsident Gottfried Strondl Clubmanager Alfred Kern-Hartner Sekretariat Jutta Jaksch Malgorzata Kawka Pro Paul Rosiny Clubmeister Herren Andreas Schwarzinger Damen Hedwig Fürnsinn Senioren Klaus Riegler Seniorinnen Ingrid Höller Jugend Philip Koppensteiner

148

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.800 m (gelb) CR 70,7 SL 134 Damen: 5.158 m (rot) CR 73,1 SL 128 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr 12 Uhr Euro 60,– Fr ab 12 bis So und Fei Euro 70,– Driving Range: Euro 5,– 30 Bälle Euro 2,– (Greenfee & Driving Range)

Trainer: Einzelstunden, Gruppenunterricht, Sommerferien-Jugendcamps Handicap: - 54 Abschlagzeiten und ­Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.heart-of-golf.com Hunde: erlaubt


WENN

SHOPPING DEINE WELT IST, IST DAS DEIN

GUIDE Die PREMIUM GUIDES von

Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo man nachschauen kann. www.shoppingguideaustria.at ShoppingGuideAustria


VERLIEBE DICH IN DEINEN CRUSH Wir präsentieren unseren NEUEN Crushed Liquid Lip

Der Liquid Balm zum Verlieben. Die üppige Formel aus pflegenden Inhaltsstoffen ist mit Superfruit-Extrakten angereichert um Ihre Lippen zu pflegen und sie mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Kräftige Pigmente sorgen für einen spielerischen Look mit leuchtenden Farben, die garantiert auffallen. Erhältlich auf www.bobbibrown.at


Zöbern

GOLF ELDORADO BUCKLIGE WELT

E

rleben Sie ein einzigartiges 18-Loch Natur „Golf Paradies“ im Herzen Österreichs. Golfen in einer Seehöhe von 750 Metern, selbst während heißer Sommertage bei angenehmen Klimabedingungen und noch dazu ­gelsenfrei! Idyllisch umgeben von Wäldern, viel Natur und Stille präsentiert sich diese einmalige hügelige Anlage zwischen den Wirtschaftsmetropolen Wien und Graz. Ein Platz wie kein anderer, der vom früheren Rennfahrer ­Leopold Lechner in Zusammenarbeit mit dem Architekten DI Anton Reithofer inmitten einer Ruheoase konzipiert wurde. Natürliche Umgebung mit saftigem Grün und einer einzigartigen Farbenpracht der Natur, lassen bereits bei der Anreise den Alltagsstress vergessen. Vor allem für gesundheitsbewusste Golfer stellt dieser Parcours eine besondere Herausforderung dar. Österreichs einzigartiges „Golf Eldorado®“ ist längst zum Geheimtipp zahlreicher Wirtschaftsbosse, Unternehmer und Manager geworden. Auf dieser Anlage sind der Österreichische Ärzte Golf Club (ÖÄGC®) sowie auch die B-C.C Business-Club Association beheimatet.

Golf Eldorado Bucklige Welt Golfplatz 1 A-2871 Zöbern Tel: +43/2642/8451 Fax: +43/2642/8451-52 buckligewelt@golf1.at www.golf1.at Clubrestaurant Tel: +43/2642/8451

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 66 Herren: 4.029 m (gelb) CR 64,6 SL 120 Damen: 3.652 m (rot) CR 65,4 SL 115 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: variable Mitgliedschaften auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 45,–

Sa, So und Fei Euro 60,– Ermäßigungen für Jugendliche bis 19 und für Gäste von Partnerclubs Trainer: PGA Head Pro Wolfgang Hauser Handicap: - 45 Clubkarte erforderlich Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erbeten Hunde: angeleint erlaubt

Ehrenpräsidentin Felicitas Marczell Präsident Leopold Lechner Sekretariat Evelyn Lechner Petra Petz Head Pro Wolfgang Hauser Clubmeister Herren Leopold Lechner Damen Mag. DDr. Christine Reisenbauer Senioren Walter Püribauer Seniorin Michaela Dienbauer Super Senioren Alfred Himmer

151


SPORTLICHKEIT HAT EINEN NAMEN.

Der neue ŠKODA KODIAQ RS. Anschnallen, fertig, los! Der KODIAQ RS schafft mühelos den Spagat zwischen sportlichem Design und luxuriösem Interieur eines SUV. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten des KODIAQ RS während einer langen Fahrt oder lassen Sie auf kurvigen Landstraßen seine Muskeln spielen. Mit dem KODIAQ RS stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Symbolfoto. Stand 02/2019. Details bei Ihrem ŠKODA Berater.

Verbrauch: 6,4 l/100 km. CO2-Emission: 167 g/km. skoda.at facebook.com/skoda.at

youtube.com/skodaAT

instagram.com/skodaAT


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

Innsbruck

A10

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

24 Passau

5

15

17 4

23 18

Linz

6

21

1

2 8

9 Steyr

26 3

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

Wels

12 11 16 10 20

25 7 19

14 13

22

OBERÖSTERREICH

Praha

Bad Ischl

27

Attersee / Golfclub am Attersee........................................................................................... Bad Hall / Golfclub Herzog Tassilo....................................................................................... Bad Ischl / Golfclub Salzkammergut.................................................................................... Feldkirchen an der Donau / Golfclub Donau Freizeitland Linz-Feldkirchen......................... Freinberg /Golfclub über den Dächern von Passau.............................................................. Haag am Hausruck / Golfclub Maria Theresia...................................................................... Kematen an der Krems / Golf Resort Kremstal.................................................................... Kirchham / Golf Club Traunsee Kirchham............................................................................. Kronstorf / Golfpark Metzenhof............................................................................................ Linz / Golfclub Stärk.Linz.Ansfelden.................................................................................... Linz / Golfclub Stärk.Linz..................................................................................................... Luftenberg / Linzer Golf Club Luftenberg............................................................................. Mondsee / Golfclub Am Mondsee........................................................................................ Mondsee / Golfclub Drachenwand ...................................................................................... Oberneukirchen / Golfclub SternGartl.................................................................................. Perg / Golfclub Perg-Karlingberg......................................................................................... Pfarrkirchen im Mühlviertel / Golfclub Pfarrkirchen im Mühlviertel.................................... Pischelsdorf / Golfclub Salzburg Golfgut Kaltenhausen....................................................... Regau / Golfclub Attersee – Traunsee.................................................................................. St. Florian / Golfclub Linz St. Florian.................................................................................... St. Johann am Walde / Höhnhart / Golfclub Sonnberg ........................................................ St. Oswald bei Freistadt / Golf Club Mühlviertel St. Oswald-Freistadt................................. Taufkirchen/Pram / Celtic Golf Course Schärding................................................................ Ulrichsberg / Golfpark Böhmerwald..................................................................................... Weißkirchen / Golfclub Wels................................................................................................ Weyregg am Attersee / AtterseeGolfClub Weyregg.............................................................. Windischgarsten / Golfclub Windischgarsten......................................................................

156 158 160 162 163 164 165 166 168 169 170 171 172 174 176 177 178 179 180 181 182 184 186 188 189 190 191 153


Attersee

GOLFCLUB AM ATTERSEE

D

er Golfclub am Attersee präsentiert sich herrlich gelegen über dem wunderschönen Attersee. Er wurde rasch zu einem Anziehungspukt und Tipp unter den Golfbegeisterten.Verschiedenste Biotope und Land­ schaftselemente wurden im Platzdesign bewusst ins Spiel integriert, um interessante und einprägsame Golf­bahnen zu erschaffen. Nicht nur während der Runde, sondern auch von der großzügigen Übungsanlage aus eröffnet sich für Golfer ein atemberaubender Blick auf den Attersee und das Höllengebirge und lädt selbst nicht so eifrige ­Trainierer zum Üben ein. Die Golfrunde startet mit leichteren Bahnen, um ins Spiel zu kommen. Im strategischen Design des Golfplatzes wurden bei vielen Bahnen so genannte Fairwaybrücken geschaffen, um den Ball leicht auf die Grüns rollen zu lassen. Vor allem noch Ungeübten oder Vorsichtigen kommt dies sehr entgegen sowie auch Vorlegezonen, damit stressfrei an Hindernissen vorbei gespielt werden kann. Bis Loch 7 sollte man einen kleinen Puffer aufgebaut haben, um am Ende mit einem guten Score die Runde beenden zu können. Viele Grüns warten mit einigen kniffeligen Details auf, sodass man schon vor dem Approach auf die Fahnenposition achten sollte – eine Strategie, die sich bei fast allen Bahnen auszahlt, da die Pinpositionen auf vielen Grüns sehr unterschiedlich sein können.

Golfclub am Attersee Am Golfplatz 1 A-4864 Attersee am Attersee Tel: +43/7666/20866 office@golfamattersee.at www.golfamattersee.at Präsident Manager Sekretariat Green- keeping Head Proette Pro Clubmeister

156

Walter Mairinger Andreas Hagara Anna Hagara Urska Ravnjak Engelmann Turf Care GmbH Sandra Fischer Chris Camlin Günter Till Sofia Eidt

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.894 m (gelb) CR 70,6 SL 129 Damen: 5.029 m (rot) CR 71,3 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.390,– Partnermitglied Euro 1.290,– Kinder bis 12 keine Jugendliche bis 18 keine/Euro 250,– Studenten bis 25 Euro 360,– Junge Erwachsene bis 25 Euro 650,– Greenfee 18-Loch GF für ­Partnerclubs

Mo bis So Euro 60,– g­ anzjährig ab 13.00 Uhr Euro 52,– ab 15.00 Uhr Euro 44,– Pro/Driving Range: Pro Sandra Fischer, 50 Min. Euro 70,– Tel.: +43/699/111 108 49 Pro Chris Camlin, 50 Min. Euro 58,– Tel.: +43/676/880 764 06 E-Cart (18-Loch): Euro 32,– Starzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint erlaubt


Golf & Seen ...wo Golferherzen höher schlagen!

im Salzkammergut und SalzburgerLand Attersee - Attergau· Mondseeland · Fuschlseeregion

Herzlich Willkommen

in der Golfregion Salzkammergut - SalzburgerLand 11 beeindruckende Golfplätze und 21 golfaffine Beherbergungsbetriebe haben sich in einer der reizvollsten Landschaften Mitteleuropas zusammengeschlossen, und warten darauf von Ihnen entdeckt werden. International bekannte Namen wie das historische Salzkammergut und die Salzburger Seeregion vor den Toren der gleichnamigen Festspielstadt gelten schon seit längerem als Geheimtipp für eine schöne Golfregion. Alle Plätze zeichnen sich durch Ihre unmittelbare Nähe zu einem der bekannten Seen, wie, Mondsee, Wolfgangsee, Wallersee, Attersee, Traunsee und Fuschlsee, aus. Sie haben nicht nur meist einen See am Grün im Blick, sondern sind auch von einem Bergpanorama von unvergleichbarer Schönheit umgeben. Beeindruckende Berge wie der Watzmann und Untersberg im Westen, der mit Zahnradbahn erschlossene Schafberg in der Mitte oder eines der Wahrzeichen des Salzkammerguts, der Traunstein im Osten, sind Ihre Begleiter beim Entdecken unserer Golfplätze. Darüber hinaus hat der Golfsport im Salzkammergut und im Salzburger Land eine lange Tradition. Vor beinahe 100 Jahren eröffneten die ersten Plätze und diese haben sich stetig weiterentwickelt um den modernen Anforderungen eines Golfplatzes zu entsprechen.

ARGE Golf & Seen c/o Tourismusverband MondSeeLand, Mondsee-Irrsee Dr. Franz Müller Straße 3, 5310 Mondsee info@golfundseen.at • www.golfundseen.at


Bad Hall Attersee

GOLFCLUB HERZOG TASSILO

G

rüne Umgebung soweit das Auge reicht! Wohlfühlen und Schlag um Schlag entspannen bietet der GC Herzog Tassilo in Bad Hall, eingebettet in eine gebirgige, malerische Umgebung. Die Anlage bietet eine gelungene Symbiose zwischen höchstem Golfniveau und einem hochwertigen Wellnessangebot. Das macht den Golfclub Herzog Tassilo nicht nur für Golfer, sondern auch für Nichtgolfer so interessant. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Golfer finden hier die besten Voraussetzungen für eine unvergessliche Golfrunde in einem einzigartigen Ambiente. Besonderes Augenmerk wird mit dem Kinder­und Jugend­training auf den Nachwuchs gelegt. Für den „noch Nichtgolfer“ bietet der Club dreistufige Schnuppermodelle zu günstigen Einstiegstarifen an. Darüber hinaus gibt es in den Tassilo Kurbetrieben ein umfangreiches Verwöhn­und Gesundheitsprogramm. Das Golfrestaurant lädt zum gemütlichen Ver­ weilen nach der Golfrunde ein. Bei einem Glas Wein und Schmankerln der Region können die „Birdies“ und „Pars“ in angenehmer Atmosphäre unter Gleichgesinnten ausgiebig diskutiert werden.

Golfclub Herzog Tassilo Blankenbergerstraße 30 A-4540 Bad Hall Tel: +43/7258/5480 gcherzogtassilo@golf.at www.gcherzogtassilo.at Präsident Franz Gruber Sekretariat Petra Landerl Silke Hofer Head Pro Christoph Pfau Clubmeister Damen Romana Breinesberger Herren Alexander Hauser Seniorinnen Gerda Kösteldorfer Senioren Gerhard Wögerbauer Super Senioren Malhotra Satish MidAm Damen Elke Schlemmer MidAm Herren Thomas Wolfsegger Jugend Sebastian Weigersdorfer

158

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.628 m (gelb) CR 70,1, SL 129 Damen: 4. 989 m (rot) CR 71,9, SL 123 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Do Euro 70,– Fr bis So und Fei Euro 80,– Sunset ab 17 Uhr Mo-Do Euro 35,–, Fr-So Euro 40,– Senioren-Greenfee

Mo bis Do (­ausgenommen Fei und Turniertag) Euro 50,– inkl. E-Cart Euro 65,– Driving Range: (inkl. 32 Bälle) Euro 10,– 1 Jeton (32 Bälle) Euro 2,– Trainer: auf Anfrage E-Cart (18-Loch): Euro 30,– Starzeitreservierung: Fr ab 13 Uhr, Zwickeltage und Fei Partnerclubs: siehe www.gcherzogtassilo.at Hunde: angeleint erlaubt


Bad Ischl

GOLFCLUB SALZKAMMERGUT

D

ie traumhafte 18-Loch-Anlage liegt malerisch inmitten märchenhafter Alpen und tiefblau glitzernden Seen im wildromantischen Salzkammergut. Die „Ischler Grüns“ haben überregional einen hervorragenden Ruf und ermöglichen Anfängern wie auch passionierten Golfern ein Spiel der besonderen Art. Das Clubrestaurant mit seiner herrlichen Terrasse bietet regionale und internationale Küche mit Blick auf den Platz und die freie Natur. Die Golf­ lehrer des Clubs bieten Kurse aller Art und stehen mit Rat und Tat sowie modernster Technik zur Verfügung. Die Driving Range verfügt über überdachte Abschlagplätze. Kinder und Jugendliche, die Mitglieder sind, bekommen gratis Rangebälle und ein regelmäßiges, kostenloses Training mit dem Pro. Ein unvergesslicher Golftag ist damit sicherlich garantiert.

Golfclub Salzkammergut Wirling 36 A-5360 St. Wolfgang Tel: +43/6132/26340 Fax: +43/6132/26708 office@salzkammergut-golf.at www.salzkammergut-golf.at Clubrestaurant Tel: +43/6132/26340-13 Präsident D.I. Wolfgang Wallner Büroleitung Claudia Gruber Clubmeister  Christian Steglegger Katharina Eller

160

„GC Salzkammergut – ein Klassiker der österreichischen ­Golfplatz-Kultur: Altehrwürdig, immer wieder verbessert und inmitten einer traumhaften Bergkulisse. Wer den Platz nicht gespielt hat, kennt Golf-Österreich nicht.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.707 m (weiß) CR 71,0 SL 132 Damen: 5.003 m (blau) CR 72,4 SL 130 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Kinderjahresmitgliedschaft Euro 101,– Greenfee: Mo bis So und Fei Euro 69,– Familien Euro 140,–

Driving Range: Euro 8,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: 9 bis 17 Uhr täglich Partnerclubs: siehe www.salzkammergut-golf.at Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 7,–


THE PERFECT WORLD OF GOLF IN YOUR HANDS.

TESTE JETZT DIE PERFECT EAGLE GOLF APP UND GEWINNE PERFECT GOLF REISEN! Mehr Informationen unter perfect-eagle.com/gewinnspiel

PERFECTS YOUR GOLF.

JETZT GRATIS DOWNLOADEN


Feldkirchen an der Donau

GOLFCLUB DONAU FREIZEITLAND LINZ-FELDKIRCHEN

E

ingebettet zwischen den Feldkirchner Badeseen und den Hügeln des Mühlviertesl liegt der Golfclub Donau in der reizvollen und ruhigen Umgebung des klimatisch begünstigten Eferdinger Beckens. Durch spezielle Fahnenpositionen wird der Profi richtig gefordert im Gegensatz dazu kann der Platz auch für Anfänger leicht bespielbar gemacht werden. Mit dem großzügigen Übungsgelände, einer der modernsten Driving Ranges öster­ reichweit, dem 18-Loch-ChampionshipCourse und dem 9-Loch-Lakeside-Academy-Course bietet der Golfclub Donau für alle Spielklassen garantiertes und einmaliges Spielvergnügen in einer unvergesslichen Umgebung und zählt seit Jahren zu einem der schönsten und gemütlichsten Plätze in Österreich.

Golfclub Donau Freizeitland Linz-Feldkirchen Golfplatzstraße 12 A-4101 Feldkirchen an der Donau Tel: +43/7233/7676-0 Fax: +43/7233/7676-4 gcdonau@golf.at www.golfclub-donau.at www.golfschuledonau.at Präsident

Christoph Schilchegger Manager Gerry Jekl Sekretariat Bettina Maier Renate Mühlparzer Agnesa Thaqi Head Pro Paul Wright Mike Sullivan Pros Wolfgang Perack Clubmeister Jan Huber Clubmeisterin Ulli Strobl

162

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.101 m (weiß) CR 72,7 SL 129 Damen: 5.423 m (blau) CR 74,3 SL 131 Herren: 5.869 m (gelb) CR 71,4 SL 128 CR 56,7 SL 91 Damen: 5.046 m (rot) CR 72,2 SL 125 Lakeside-Academy-Course Herren: 3.276 m (gelb) CR 56,7 SL 91 Damen: 2.918 m (rot) CR 57,7 SL 91

Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Championship-Course Mo bis So Euro 75 ,– 9-Loch Lakeside-Academy-Course Mo bis So Euro 30,– Trainer: auf Anfrage ÖGV-Juniorpass-Ausbildung Handicap: - 45 am Championship-Course - 54 am Lakeside-Academy-Course Abschlagzeiten: empfohlen Startzeitreservierung: jederzeit möglich member of: www.donau-boehmerwald.com


Freinberg

GOLFCLUB ÜBER DEN DÄCHERN VON PASSAU

D

er Golfplatz des „GC über den Dächern von Passau“ bietet eine einzigartige Aussicht auf die Dom- und Dreiflüssestadt Passau. Dies garantiert jedem Spieler nicht nur Erholung und Entspannung, sondern immer wieder neue und wunderschöne Eindrücke von der Umgebung. Der sehr naturbelassene Parcour ist eine Heraus­ forderung für jeden Golfer. Ob Anfänger und Fortgeschrittene. Schlagen auch Sie in luftiger Höhe ab! Mit dem Golf­ Erlebnisturm – der weltweit höchste in einen Golfplatz integrierte Abschlag auf einem Gebäude – hat man ein ein­ maliges Vorhaben realisiert. Das neben dem Abschlag 7 befindende ehemalige Futtersilo wurde hierfür ausgebaut und mit einem zusätzlichen Stockwerk versehen. Mittels Aufzug oder für die sportlichen Golfer per Pedes geht es dann auf die Abschlagplattform. In einer Höhe von ca. 16 Metern liegt die Dreiflüssestadt Passau zu Füßen und man genießt die herrliche Aussicht, ehe die Damen und Herren vom gleichen Abschlag das Grün auf der ­anderen Seite des Tales angreifen. Für Golfeinsteiger werden günstige Platzreifekurse an einem Wochenende und Mitgliedschaften zu sehr preis­ werten Konditionen angeboten. Auf eine familiäre Club­Atmosphäre wird stets großer Wert gelegt. Das zentral gelegene Clubhaus mit Biergarten lädt dazu ein, sich bei regionaler Kost zu stärken, und bietet durch seine Lage Ruhe und Er­holung nach dem Sport. Golfclub über den Dächern Die angeschlossene Freizeitanlage ermöglicht Sportbegeisterten eine von Passau wohnortnahe Ausübung weiterer zahlreicher Sportarten, wie Tennis, A-4785 Freinberg 74 Squash, Badminton, Stockschiessen, Kegeln und Fitness. Für diejenigen, Tel: +43/7713/8494 welche ein paar Tage in dieser reizvollen Gegend Urlaub machen möchten, Fax: +43/7713/8994 stehen Übernachtungsmöglichkeiten direkt am Golfplatz zur Verfügung. gcpassau@golf.at Die gemütlichen und großzügigen Zimmer im 300 Jahre alten Bauernhaus www.golfclub-passau.com „SeXXer Alm“ mit Granitsteingewölbe oder im umgebauten Getreide­ Clubrestaurant Familie Schraml speicher „Troadkasten“ sind Garant für einen unvergesslichen Aufenthalt. Montag Ruhetag (außer Fei) Pro-Shop Tel: +43/7713/8494

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 3.940 m (gelb) CR 63,2 SL 111 Damen: 3.740 m (rot) CR 64,1 SL 114 Jahresspielgebühr: ab Euro 179,– Greenfee: 9-Loch Euro 25,– 18-Loch Mo nur für Mitglieder Di bis Do Euro 40,– Fr bis So und Fei Euro 45,– Driving Range: Euro 5,– Trainer: Euro 45,– (60 min) Aktion: Platzreifekurs an einem Wochenende ab Euro 149,–

3 Tage Golf inkl. 2 Nächtigungen im Doppelzimmer mit Frühstück und ­unlimited Greenfee ab Euro 119,–/Person 5 Tage Golf inkl. 4 Nächtigungen im Doppelzimmer mit Frühstück und unlimited Greenfee ab Euro 219,–/Person Angebot gültig bis 15.11.2019 Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Sa, So und Fei erforderlich Startzeitreservierung: 10 bis 18 Uhr (außer Mo) Softspikes erwünscht Partnerclubs: siehe www.golfclub-passau.com Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Manager Clubmeister Damen Herren Senioren

Franz Schraml sen. Franz Schraml jun. 1. Helga Penzenstadler 2. Karin Penzenstadler 3. Sonja Wagner 1. Oliver Gruber 2. Maximilian Moritz 3. Peter Krebs 1. Siegfried Moritz 2. Volker Sander 3. P rof. Dr. Franz Brandenburg NettoA: Julian Burkert NettoB: Josefa Brandenburg 163


Haag am Hausruck

GOLFCLUB MARIA THERESIA HAAG/H.

D

er Golfclub Maria Theresia Haag/H. Im Herzen des Hausruckviertels ist um eine tolle Attraktion ­r eicher! Mit dem „Zauberteppich“ werden Golferinnen und Golfer einen wunderbaren Aufwärtstrend ver­ zeichnen können. Denn der gefürchtete Anstieg vom Grün der siebenten Spielbahn zum Abschlag von Loch 8 wurde der Schrecken genommen. Ganz leicht und ohne Aufwand gleiten sie am Zauberteppich hoch und sparen so Kraft und Konzentration für einen erfolgreichen Score. Anspruchsvolle Greens sind gut verteidigt und sind H erausforderung für jeden Golfer. ­ Weiterhin spektakulär bleibt die 12. Spielbahn, die mit 577 Metern noch immer zu den längsten Par 5 Löchern Österreichs gehört. Seit 2017 bietet das Restaurant Maria Theresia, Köstlichkeiten aus der ­regionalen Küche, die sich am besten auf der großzügigen Sonnentrasse gemeinsam mit einem unvergleichli­ chen Ausblick über Oberösterreich genießen lassen. Vom Böhmerwald über Linz bis zum Großen Priel reicht das e­ inzigartige Panorama, das zur häufigen Wiederkehr einlädt.

Golfclub Maria Theresia Haag/H. Letten 5 A-4680 Haag am Hausruck Tel.: +43/7732/3944 Fax: +43/7732/3944-9 gcmariatheresia@golf.at www.gcmariatheresia.at Präsident

Wolfgang Schachinger Sekretariat Michaela Knotz Laura Rott Head Pro PGA Professional Matthew Webb Clubmeister Ulli Huber Fabian Schaur Senioren Ulli Huber Robert Fuchs

164

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.989 m (gelb) CR 72,0 SL 126 Damen: 5.164 m (rot) CR 73,3 SL 124 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: www.gcmariatheresia.at Greenfee: Mo bis Fr 12 Uhr Euro 50,– Fr ab 12 Uhr bis So und Fei Euro 65,– 50 % Ermäßigung für Jugendliche und Studenten

Senioren Mo und Do bis 12 Uhr (außer Fei) Euro 30,– Sunset ab 17 Uhr Driving Range: Euro 5,– Jugendliche und Studenten frei 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 28,50 (25 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: keine Startzeitreservierung: erwünscht Partnerclubs: auf Anfrage Hunde: erlaubt


Kematen an der Krems

GOLF RESORT KREMSTAL

I

m Herzen Oberösterreichs findet man mit dem Golf Resort Kremstal eine der abwechslungsreichsten Golfanlagen in Österreich. Das Golf Resort hat sich in den letzten 25 Jahren von einem 9 Loch Platz zum 27-Loch Lifestyle Golfclub und gleichzeitig zur größten Golfanlage in Oberösterreich entwickelt. Eingebettet in das herrliche Voralpenpanorama präsentiert sich die 27-Loch-Anlage in einem prachtvollen Zustand. Bei fast jedem Loch bietet sich der herrliche Ausblick in das Alpenvorland. Zahlreiche Wasserhindernisse und der alte Baumbestand geben dem mit einer Vielzahl von Bunkern gestalteten Kurs den Beinamen „Augusta von Austria“. Der Kurs bietet Herausforderung für alle Spielstärken – hier erlebt jeder ein faires Spielerlebnis. Das OG’s Golf Lodge inmitten des Golf Resorts mit seinen 12 Zimmern und 8 Appartements bietet alles für den perfekten Golfurlaub, mit einem traumhaften Ausblick auf den Golfplatz und in das Voralpenland inklusive. Die Zimmer sind mit hochwertigen ­Matratzen, Klimaanlage und Sanuslife-Trinkwasser ausgestattet und verfügen großteils über einen Balkon. Ein 650 m² großer Schwimmteich rundet das Angebot ab. Nach dem Spiel genießt man die ausgezeichnete Küche im Golfrestaurant Green’s. Wer während des Aufenthalts gerne an seinem Golfspiel arbeiten oder dieses erlernen möchte, der ist in der All in One Golfakademie Kremstal – mit PGA zertifizierten Pros – bestens aufgehoben. Ver­ besserung des Handicap mit 100 % Erfolgsgarantie!

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Kurs A + B: Par 72 Kurs A + C: Par 71 Kurs B + C: Par 71 Kurs C: Par 70 Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Fr 12 Uhr bis So 15 Uhr und Fei Euro 80,– So 15.10 Uhr bis Fr 11.50 Uhr Euro 75,– 9-Loch Fr 12 Uhr bis So 15 Uhr und Fei Euro 45,– So 15.10 Uhr bis Fr 11.50 Uhr Euro 40,– E-Cart (18-/9-Loch): Euro 35,–/22,–

OG´s Golf Lodge Appartements & Komfortzimmer Driving Range: Euro 8,– 1 Jeton (32 Bälle) Euro 2,90 All in One Golfakademie Mehrtägiges Trainingskonzept mit 100 % Erfolgsgarantie! Golfschule: Euro 28,– (25 Min.) Euro 54,– (50 Min.) Handicap (18-/9-Loch): - 45/- 54 Abschlagzeiten: erforderlich, siehe www.golfresort-kremstal.at Partnerclubs: siehe www.golfresort-kremstal.at Hunde: angeleint erlaubt

Golf Resort Kremstal Am Golfplatz 1 A-4531 Kematen an der Krems Tel: +43/7228/7644-0 Fax: +43/7228/7644-7 info@golfresort-kremstal.at www.golfresort-kremstal.at Golfschule Pro-Shop Werner Stöckl Tel: +43/676/5524415 Clubrestaurant Tel: +43/7228/7644-31 OG´s Golf Lodge Tel: +43/7228/7644-0 buchung@golfresort-kremstal.at Präsident Manager Sekretariat Clubmeister Damen Herren

Günter Obermayr Günter Obermayr Sabine Mitterbauer Katharina Zeilinger Dominik Beer 165


Kirchham

GOLF CLUB TRAUNSEE KIRCHHAM

I

n einer wunderschönen Wald- und Hügellandschaft eingebettet, bietet dieser Platz für Einsteiger und ­Single-Handicaper gleichermaßen ideale Voraussetzungen. Herzlichkeit statt Snobismus ist die Club­philosophie des GC Traunsee Kirchham – und sie wird spürbar im liebevollen Ambiente. Die märchenhafte Clubanlage im traumhaften Voralpenland des Salzkammergutes begeistert Mitglieder und Gäste gleichermaßen. Absolut perfekt wurden die einzelnen Spielbahnen in die Natur eingefügt – nasse Elemente wie ein kleiner Bach und romantische Teiche zeichnen die Anlage aus. Ökoexperten und Golfer sind außerdem vom einzigartigen, umweltverträglichen Leitungs­und Bewässerungssystem angetan. Zum Abschluss wird man im Clubrestaurant mit seiner schönen Terrasse und italienischen Köstlich­ keiten verwöhnt.

Golf Club Traunsee Kirchham Kampesberg 21 A-4656 Kirchham Tel: +43/7619/2576 Fax: +43/7619/2576-11 email@golfclubtraunsee.com www.golfclubtraunsee.com Clubrestaurant Tel: +43/7619/2576-12 Präsident Fritz Danner Manager Ing. Matthias Hitzenberger Sekretariat Gitta Schön Elke Mitterhuber Head Pro Michael Ettl Clubmeister Claudia Rührlinger Fabian Rauch

166

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.417 m (gelb) CR 68,9 SL 129 Damen: 4.741 m (rot) CR 70,3 SL 129 3-Loch-Kurzplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis So/Fei Euro 65,–/33,– Mo 50 % Ermäßigung für Damen Mi 50 % Ermäßigung für Herren 50 % Ermäßigung für Schüler und Studenten

10er Block Euro 480,– Driving Range: Euro 10,– Euro 15,– inkl. Übungsanlage 26 Bälle Euro 2,– Golfschule HET-Golf: Michael Ettl Euro 35,–/35,– (30 min) Euro 60,–/65,– (60 min) Handicap: PE Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: täglich ab 6 Uhr über Homepage www.golfclubtraunsee.com Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


2 AUSGABEN GRATIS TESTEN! der Wüste von Utah/USA

GOLF MAGAZIN.de

GOLF MAGAZIN

und REISE Golf in den Alpen

PARTNER VON

70 JAHRE GOLF MAGAZIN:

SUPER JUBILAUMS-AUSGABE MIT

TOUR BIG BIRDIEbs,

TAL + UTAH/USA • TRAINING: -GEWINNSPIEL • REISE: ZILLER

55 Turniere, 30 Clu 4 Länder: Spielen und r feiern Sie mit bei unsere neuen Turnierserie!

AUSRÜSTUNG tter, Neue Driver, Eisen, Pu ABälle! Die Hits der PG Show in Orlando

SGABE UMS-AU JUBILÄhö und nsten Titel Die sc fer seit 1949 besten Gol

e nach + Traumreis Watch le p p Mauritius, A lle Preise to re und weite ! zu gewinnen

JASON DAY • DIE HITS DER

Starke Tipps vom Australier

PGA-SHOW IN ORLANDO

!“

– SO KLAPPT'S „MITTE BAHN, MITTE LOCH

06.02.19 13:16

Titel.indd 1

Exklusive Interviews Aktuelle Schläger, Bälle, Schuhe im Test Trainingstipps der besten Spieler der Welt

Jetzt bestellen:

www.golfmagazin.de/golfguide

Sie erhalten 2 Ausgaben GOLF MAGAZIN gratis. Entscheiden Sie sich danach zum Weiterlesen, brauchen Sie nichts weiter zu tun und lesen dann zum aktuellen Preis von nur 76,80 € (DE) / 84,– € (AT) / 126,50 CHF (CH) für 12 Ausgaben einfach weiter (inkl. MwSt. und Versand). Sie können das Abo innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des 2. Heftes kündigen, in dem Sie eine kurze Ansage an uns senden und alles ist beendet. Anbieter des Abonnements ist JAHR TOP SPECIAL VERLAG GmbH & Co. KG. Belieferung, Betreuung und Abrechnung erfolgen durch DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH als leistenden Unternehmer.


Kronsdorf

GOLFPARK METZENHOF

Z

wischen den Städten Enns und Steyr liegt der familienfreundliche Golfpark Metzenhof. Eine optimale Anbin­ dung an die A1 wurde mit der B309 geschaffen (A1-Abfahrt Enns West bis Ausfahrt Hargelsberg). Der sport­ lich anspruchsvolle Platz wurde im Gelände sanft eingebettet. Harmonie vom Abschlag bis zum Grün, individuelle Freiheit für jeden Spieler und Eleganz bis ins Detail. Das einzigartige Design stammt aus der Feder des renommierten Golfplatz-Architekten DI Hans Georg Erhardt, welcher mit dieser wunderschönen „Links ähnlichen“ Anlage einen landschaftlichen Höhepunkt geschaffen hat. Den Golfspielern wird strategisches Spiel abverlangt, da die Par 71 Anlage durch rund 70 Bunker und zahlreiche Teiche verteidigt wird. Um das Spiel zu verbessern steht eine groß­ zügige Übungsanlage zur Verfügung.

Golfpark Metzenhof Dörfling 2 A-4484 Kronstorf Tel: +43/7225/7389-10 info@metzenhof.at www.metzenhof.at Restaurant Metzenhof Tel: +43/7225/7389-11 info@metzenhof.at Hotel Tel. +43/7225/7389-16 info@metzenhof.at Präsident Vizepräsident Sekretariat Golfschule Head Pro Pro

168

Gerhard Leitner Josef Niedermayr Melanie Leitner Golfschule Metzenhof Florian Haempel Patrick Jahn Andreas Keil

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.529 m (gelb) CR 69,5 SL 126 Damen: 4.711 m (rot) CR 70,1 SL 120 Mitgliedschaften/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 65,– Sa, So und Fei Euro 75,–

Driving Range: Euro 10,– 13 Bälle Euro 1,– 26 Bälle Euro 2,– Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.metzenhof.at Hunde: angeleint erlaubt


Linz

GOLFCLUB STÄRK.LINZ.ANSFELDEN

D

ie sehr schöne 18-Loch-Anlage umgeben von Wiesen und Feldern, befindet sich in der Nähe von Linz, mit seinen kulturellen Attraktionen. Dank naturnaher Bauweise integriert sie sich auf einer Fläche von 53 Hektar perfekt in die bestehende Landschaft. So bilden Raps­und Weizenfelder die Kulisse für diesen familienfreundlichen Platz in Ansfelden. An niederschlagsreichen Tagen macht sich die bodennahe Bauweise, die auf einem speziellen Entwässerungssystem aus dem Bereich des Sportrasenbaus basiert, bezahlt. Die Runde startet mit einem 404/448 Meter langen Par 5, das sich quasi den Hausberg des Golfclubs hinaufzieht. Von der Restaurantterrasse aus erwartet den Besucher ein atemberaubender Ausblick auf die Bahnen 1, 9, 10 und 18. Hier lässt sich das Club­ geschehen bei kulinarischen Köstlichkeiten in aller Ruhe genießen. Biotope, Blumen wiesen, von Lilien umrahmte Teiche und die künstliche Felsenlandschaft sowie das Steinerne Meer bieten den optischen Genuss für das Auge. Die formenreichen Greens erfordern ein präzises Spiel und stehen mit der Natur im Einklang. Für den technischen Feinschliff steht Head Pro Stephen Vocetti Golfeinsteigern sowie Fortgeschrittenen jeder Kategorie mit Rat und Tat zur Verfügung. Auf der großzügigen Driving Range und den drei Übungsbahnen am Driving Hill wird unter fach­ kundiger Aufsicht das Gelernte perfektioniert.

Golfclub Stärk.Linz.Ansfelden Im Grabwinkl 11 A-4052 Ansfelden Tel: +43/7229/78578 Fax: +43/7229/78578-50 gcstaerk@golf.at www.golf-staerk.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 73 Herren: 6.024 m (gelb) CR 71,2 SL 126 Damen: 5.295 m (rot) CR 72,9 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Do Euro 65,–/39,– Fr bis So und Fei Euro 75,–/42,– 

Driving Range: Euro 10,– Euro 16,– inkl. Übungsgelände Trainer (Head Pro): Euro 29,– (25 min) Euro 56,– (55 min) E-Cart (18-Loch): ab Euro 25,– Handicap: - 45 Partnerclubs: siehe www.golf-staerk.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsidentin Sonja Stärk MBA Sekretariat Christina Nowak Head Pro Stephen Vocetti Clubmeister David Finley Draxler Clubmeisterin Judith Raab

169


Linz

GOLFCLUB STÄRK.LINZ.

A

m Linzer Stadtrand in Pichling, mit „Öffi-Anschluss“ liegt dieser kleine, aber sehr feine 9-Loch-Golfplatz. Der Platz ist von Au­wäldern umgeben, die wie zufällig neun Fairways beheimaten. Die gartenähnliche Park­ landschaft mit alten Buchen, Birkenalleen, Kiefern und südlich­toskanisch anmutenden Strauchgruppen verleihen dem Platz seine unvergleichliche Charakteristik. In Pichling kommen Golfer des gepflegten und schnellen Spiels voll zum Zug. Die gut durch Bunker verteidigten Greens als auch der finale Teich links vor dem Grün fordern präzise Schläge. Stadtnah und kompakt ist er einfach der ideale Platz für jeden Golffan, um den Arbeitsalltag auf der Runde schnell vergessen zu machen und Kräfte für den nächsten Tag zu sammeln.

Golfclub Stärk.Linz. Auhirschgasse 52 A-4030 Linz Tel: +43/732/320183-20 gcstaerk-linz@aon.at www.golf-staerk.at Präsident Gerhard Stärk Sekretariat Christiane Prantl Gabriele Prinzensteiner Clubmeisterin Maria Hager Clubmeister Werner Kneidinger Mid Am Damen Ingrid Artmayr Mid Am Herren Hermann Mick Senioren Damen Heidi Ebner Herren Christian Lindorfer Masterseniorinnen Elisabeth Dirschmid Mastersenioren Rene Beaudin Jugendclubmeister Stefan Wieser

170

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.306 m (gelb) CR 67,7 SL 122 Damen: 4.814 m (rot) CR 69,8 SL 119 Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis Do Euro 45,–

Fr bis So und Fei Euro 50,– 9-Loch Mo bis Do Euro 30,– Fr bis So und Fei Euro 35,– Driving Range: Euro 6,– Trainer: auf Anfrage Partnerclubs: GC Stärk.Linz.Ansfelden Attersee GC Weyregg Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen


Luftenberg

LINZER GOLF CLUB LUFTENBERG

N

ordöstlich von Linz liegt diese hervorragend inszenierte Anlage in der reizvollen Landschaft des Mühl­ viertler Hügellandes. Seine perfekt gepflegten Fairways und Greens versprechen Spielgenuss auf hohem Niveau und erfreuen den leidenschaftlichen Golfer mit interessanten Hindernissen, die selbst „ausgefuchste“ G ­ olfer zum Nachdenken zwingen. Eine besondere Herausforderung erwartet Sie bei Bahn 10. Um eine gute Ausgangs­ position für das weitere Spiel zu erreichen, müssen die Länge sowie die Richtung des Schlages perfekt stimmen. Besondere Vorsicht ist bei Tee 18 geboten. Die traumhafte Lage des Abschlags gibt einen unvergesslichen Blick auf die wunderbaren Hügel des Mühlviertels frei und lässt so manchen Golfer das Spiel vergessen. Eine Besonderheit im Linzer Golf Club Luftenberg ist die idyllische Lage des Putting Greens, welches sich inmitten des geschichtsträchtigen Meierhofs des ehemaligen Schlosses Luftenberg befindet. Ebenda finden Sie die gemütliche Terrasse des Clubrestaurants „Luftenberger Hof“, die nach der Runde zum Verweilen einlädt. Linzer Golf Club Luftenberg Am Luftenberg 1a A-4225 Luftenberg Tel: +43/7237/3893 Fax: +43/7237/3893-40 gclinz-luftenberg@golf.at www.gclinz-luftenberg.at

KURZ & BÜNDIG

Präsident

Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.827 m (gelb) CR 70,7 SL 125 Damen: 5.070 m (rot) CR 72,4 SL 119 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Do Euro 70,–/45,– Fr bis So, Fei Euro 80,–/50,– U30 Mo bis Do Euro 49,– U30 Fr bis So, Fei Euro 56,– 10er Wahlabo Euro 600,–

Driving Range: Euro 10,– inkl. Übungsanlage 30 Bälle Euro 2,– Golfschule Linz: Head Pro Matteo Blason +43/650/2021179 Pro Nick Hirst +43/664/8557021 Handicap: -54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: Mo bis So und Fei 7.00 bis 18.00 Uhr Softspikepflicht

 ipl. BW Karl D Dauerböck, MBA Manager Thomas Leeb Sekretariat Yasemin Sertel Azra Zecir Pros Matteo Blason Nick Hirst Clubmeister Stefan Holzmüller Clubmeisterin Cornelia Nothhaft

171


Mondsee

GOLFCLUB AM MONDSEE

D

er 1986 gegründete Golfclub Am Mondsee gehört zu den beliebtesten und besten Golfanlagen in Österreich und ist daher zu recht seit 2018 Mitglied der „Leading Golf Courses“. Dieser Platz bietet für jede/n Golfer/in eine besonders anspruchsvolle aber faire Herausforderung. Einerseits deshalb, weil man trotz des flach zu gehenden Geländes direkt am Drachensee und Mondsee gelegen, bei dem einzigartigen Bergpanorama rund­ herum gerne mal den Ball aus den Augen verliert und einfach nur entspannt die Blicke schweifen lässt und andererseits wegen seines sportlichen Anspruches bei ständiger Top-Platzpflege. Laut Zitat der Golfrevue ist der Golfclub Am Mondsee mit seinen Schlusslöchern rund um den Drachensee der „Matchplayplatz Nummer 1“ in ganz Österreich. D.h. selbst Spitzengolfer müssen von den Championtees aus ihr gesamtes Golfrepertoire aufbieten, um das Par halbwegs zu sichern. Aber trotzdem ist der Platz dank des fairen Designs und fünf verschiedener Abschlagsboxen auch für Golfer aller Spielniveaus, bis hin zur Platzreife, mit Freude zu bewältigen.

Golfclub Am Mondsee St. Lorenz 400 A-5310 Mondsee Tel: +43/6232/3835 Fax: +43/6232/3835-83 gcmondsee@golf.at www.golfclubmondsee.at Präsident DI.Bw. Franz Stallinger, MBA Clubmanager Roland Geringer Sekretariat Beate Gottal Katharina Erhart-Menzel Head Pro Shaun Cunningham Clubmeister Samantha Zwirner Thomas Mayer

172

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.248 m (weiß) CR 73,3 SL 131 Damen: 5.452 m (blau) CR 75,0 SL 129 Herren: 5.952 m (gelb) CR 72,0 SL 131 Damen: 5.115 m (rot) CR 73,0 SL 128 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Euro 1.810,– für Einzelmitglieder und Euro 3.200,– für Ehepaare Greenfee: April/Mai/September/Oktober Mo bis Fr Euro 75,– Sa, So und Fei Euro 80,–

Juni/Juli/August Mo bis Fr Euro 80,– Sa, So und Fei Euro 90,– Driving Range: Euro 8,– 1 Jeton (26 Bälle) Euro 2,– Trainer (Head Pro/Pro): Euro 33,–/32,– (30 min) 10er Block (11 Einheiten) Euro 330,–/320,– Handicap: - 54/PE Abschlagzeiten: täglich von 7 bis 14 Uhr; ab 14.10 Uhr Startregelung mit ­Ballspirale: first come – first serve Softspikepflicht Hunde: für Clubmitglieder erlaubt


I h r G o l f - u n d We l l n e s s h o t e l i m S a l z k a m m e r g u t

er 45 Zimm n Design im neue 8 seit 201

Für alle Liebhaber des Golfsports ist das Eichingerbauer ****Superior Hotel der ideale Platz um in herrlichen Kulissen abzuschlagen. Nach einem schwungreichen Golftag erholen Sie sich bestens in unserem Eich Spa mit beheiztem Außenpool 34°C, Indoor-Whirlliegen, Dampfgrotte, verschiedene Saunen, Sonnenterrasse, Beautyabteilung, uvm…

Hotel Eichingerbauer • Eich 34, A-5310 St. Lorenz/Mondsee Tel.: +43 (0) 6232 2658 • info@eichingerbauer.at

W W W. E I C H I N G E R B A U E R . AT


Mondsee

GOLFCLUB DRACHENWAND MONDSEE

V

or der märchenhaften Bergkulisse der Drachenwand liegt dieser schmucke 9-Loch-Golfplatz ­z wischen Mondsee und Thalgau. Die anspruchsvollen Fairways fügen sich harmonisch in die malerische Landschaft ein und fordern Spieler aller Spielstärken.Die Golfanlage Drachenwand – mehrfach zu einer der schönsten Golfanlagen Österreichs gewählt – wurde vom Südafrikaner Marc Muller nach einer Idee von Jack Nicklaus nach dem Vorbild des berühmten Cayman-Island-Courses entworfen und ist aufgrund seiner Lage und Designs eine höchst beliebte Golfanlage. 2010 wurde der Platz neu und noch attraktiver gestaltet sowie auf Par 70 erweitert – zweites Par 5, neue Bunkerlandschaften, ein zusätzlicher Teich und vieles mehr. Das familiär geführte 4-Sterne-Golfhotel Drachenwand ist direkt im Clubhaus und bietet große, moderne Zimmer mit viel Komfort, eine herrliche Aussicht und ein Restaurant mit Sonnenterrasse.

Dr. Peter Hueber „Dieser Platz ist ein echtes Golfjuwel im ­Herzen des Salzkammerguts!“

Golfclub Drachenwand Mondsee Am Golfplatz 4 A-5310 Mondsee Tel: +43/6232/5656 Fax: +43/6232/5656-6 office@golfdrachenwand.at www.golf-drachenwand.com Clubrestaurant Tel: +43/6232/5656-23 Präsident Josef Wendtner Vizepräsident Peter Gaubinger Management Andreas Stabauer Hotel Brigitte Scharf Head Pro Albin Thaller HeadGreenkeeper Matthias Grubinger Clubmeister Sabine Ernst Fabian Zürrer Mid Amateur Thomas Nußbichler Senio­rinnen Dora Elender Senioren Fritz Fischer

174

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.340 m (gelb) CR 67,6 SL 121 Damen: 4.766 m (rot) CR 69,3 SL 118 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 885,– Anschlussmitglied Euro 700,– Wochenmitglied Mo-Fr 12 Uhr (Sa, So Fei ermäßigtes Greenfee) Euro 580,– Zweitmitglied Euro 470,– SuperSenioren Vollmitglied Euro 520,– Fernmitglied (ab 150 km) Euro 470,– Mitgliedschaft ohne Spielrecht Euro 260,– Kinder bis 14/18: Euro 160,–/288,– Studenten bis 25: Euro 340,–

Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis So Euro 60,–/32,– 10er-Block Mo bis So Euro 450,–/245,– Sunset Greenfee (18-/9-Loch): ab 16 Uhr Euro 40,–/20,– Kinder - 50 % Driving Range: 32 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 32,– (25 min) 10er-Block (11 Einheiten) Euro 320,– Handicap: - 54 Startzeitenreservierung bitte per Mail: office@golfdrachenwand.at Abschlagzeiten: immer erforderlich Partnerclubs: siehe www.golf-drachenwand.at Hunde: angeleint erlaubt


GOLF IN PERFEKTION Entdecken Sie japanische Handwerkskunst und wegweisende Technologie. Erleben Sie die Performance der hochwertigen Golfschläger von RYOMA und FUJIMOTO sowie der High-Tech-Schäfte von SEVEN DREAMERS mit weiten und präzisen Schlägen.

CLASSIC CLUB REPAIR | Erlenstraße 20 | 91074 Herzogenaurach Tel: +49-9132-74740 | www.ccr-golf.de


Oberneukirchen

GOLFCLUB STERNGARTL

D

er Golfclub SternGartl ist ins sanfte Hügelland nördlich von Linz eingebettet. Auf 600 Meter Seehöhe im wunderschönen Distltal, zwischen Bad Leonfelden, Oberneukirchen und Zwettl an der Rodl, entkommen Sie dem Nebel, der manchmal über dem Mühlviertel hängt. Der Golfcourse-Gestalter hat im GC SternGartl eine sehr behutsame und gut durchdachte Arbeit geleistet, die man erst im Spiel erkennt. Die Abschläge sind sauber, die Greens äußerst gepflegt – und das landschaftliche Drumherum wurde in seiner natürlichen Schönheit belassen. Damit ist dieser Golfkurs mit seinem fließenden Übergang zum Naturpark schon etwas Einmaliges. Die Greens und Abschläge sind nach amerikanischem Vorbild wesentlich großzügiger angelegt als bei anderen österreichischen Golfplätzen. Außerdem: Hier wird eine eigene Übungs­ anlage mit Golfschule und Schlägermanufaktur angeboten. Und zur ­Förderung des Golfernachwuchses findet ein wöchentliches Training statt.

Golfclub SternGartl Schauerschlag 4 A-4181 Oberneukirchen Tel: +43/7212/21333 Fax: +43/7212/21333-4 office@golf-sterngartl.at www.golf-sterngartl.at Clubrestaurant S’SternGartl Cafe&Restaurant Tel: +43/7212/203001 Präsident Gerhard Engleder MBA Clubmanager Brigitte Schwarz Sekretariat Claudia Bräuer Clubmeister Manfred Danninger Michaela Tumfart Senioren Peter Thalguter Regina Tumfart Junioren Matthias Landl

176

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.923 m (weiß) CR 70,4 SL 121 Herren: 5.670 m (gelb) CR 69,1 SL 122 Damen: 5.137 m (rot) CR 71,9 SL 119 Damen: 5.036 m (orange) CR 71,0 SL 118 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.275,– Anschlussmitglied Euro 1.275,– Kinder bis 14 Euro 100,– Jugendliche 15 bis 18 Euro 180,– Jugendliche 19 bis 21 Euro 350,–

Studenten bis 27 Euro 400,– Zweitmitgliedschaft Euro 1.050,– Greenfee: Mo bis Do Euro 60,– Fr bis So und Fei Euro 70,– Senioren Mo bis Do Euro 40,– Handicap: - 54 und Clubmitglied­ schaft in einem vom ÖGV anerkannten Club erforderlich Abschlagzeiten: immer erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golf-sterngartl.at Hunde: angeleint erlaubt


Perg

GOLFCLUB PERG-KARLINGBERG

D

er Golfclub Perg-Karlingberg bietet allen Golfinteressierten den idealen Einstieg in die wunderbare Welt des Golfsportes. Der Golfclub Perg-Karlingberg wurde im Jahr 2005 gegründet. Seit dem Jahr 2018 gibt es nur wenige Meter vom Zentrum der Bezirkshauptstadt Perg nun endlich eine kompakte und kurze aber anspruchs­ volle und wunderschöne 9-Loch-Golfanlage. Über den Dächern Pergs und durch die Weinreben können Golferinnen und Golfer aller Spielklassen eine feine und kurzweilige Runde Golf genießen. Außerdem wird jeder Golferin und jedem Golfer nicht nur beim Golfen einer der schönsten Ausblicke in der Umgebung gewährt, sondern auch noch nach 9 Löchern beim wohlverdienten kulinarischen Abschluss auf der wunderschönen Terrasse des Clublokals „Karlingberger Gut“ am Rande des 8.000 m2 großen Teichs. Der Golfclub Perg-Karlingberg legt gemeinsam mit dem Clublokal in allen Belangen Wert auf Qualität und Authentizität - ganz nach dem Motto „Gut Golfen, Gut Essen, Gut Trinken“.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 58 Damen/Herren: 2.760 m Mitgliedschaft/Jahresgebühr: keine Einschreibgebühr Vollmitglied Euro 500,– (exkl. ÖGV) Anschlussmitglied Euro 300,– (exkl. ÖGV) Fernmitgliedschaft (100 km) Euro 158,– inkl. ÖGV + Bearbeitungsgebühr 50,– Firmenmitgliedschaften auf Anfrage

Greenfees 9-Loch Euro 25,– 18-Loch Euro 30,– Pro/Driving Range: Kurse und Preise auf Anfrage Range Fee kostenlos Pro Ball-Korb Euro 2,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: nicht erforderlich Partnerclubs: GP Metzenhof (OÖ) Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Perg-Karlingberg Karlingberg 3 A-4320 Perg Tel: +43/7262/5334 info@karlingbergergut.at www.karlingbergergut.at Präsident Alfred Brandner Vizepräsident Alfred Hartl Rupp Temper

177


Pfarrkirchen im Mühlviertel

GOLFCLUB PFARRKIRCHEN IM MÜHLVIERTEL

N

ach schottischem Vorbild gebaut liegt dieses Meisterstück eines 9-Hole-Courses! Die Fairways schmiegen sich in die herrliche Landschaft des hügeligen Mühlviertels ein und trotzdem ist man nur 50 Kilometer von Linz entfernt. Direkt vor den Toren des Ortes Pfarrkirchen und auf einer Seehöhe von 800 Meter spielen Sie hier. Gut verteidigte Grüns und viele Wasserhindernisse sorgen für ein aufregendes und anspruchs­volles Spiel. Das Clublokal bietet inmitten dieser wunderschönen Kulisse eine sehr gemütliche Atmosphäre und lädt zum Verweilen und Genießen ein. An klaren Tagen bietet sich dem Golfer ein beeindruckender Fernblick über das Alpen­ vorland, den Schneeberg bis zu den Nordtiroler Kalkalpen und weit in das bayerische Alpenvorland – vielleicht Öster­ reichs aussichtsreichster Golfplatz!

Clubmanager Rudi Hauer: „Unser Gäste kommen gern nach Pfarrkirchen um in gemütlicher Atmosphäre einen entspannten, aber doch herausfordernden Golftag zu erleben.“

Golfclub Pfarrkirchen im Mühlviertel Pfarrkirchen 12 A-4141 Pfarrkirchen i.M. Tel: +43/7285/6420 gcpfarrkirchen@golf.at www.gcpfarrkirchen.at Präsident Vize- präsidenten Manager Sekretariat Golfschule Clubmeister

178

Johann Huber Hermine Altendorfer Erwin Pühringer Mag. Bernd Eckerstorfer Edith Trautendorfer Regina Fischer Markus Teubner Michael Engleder Christa Pühringer

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 68 Herren: 4.846 m (gelb) CR 65,9 SL 125 Damen: 4.322 m (rot) CR 67,3 SL 121 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 845,– Familie (Ehepartner und Kinder bis 15) Euro 1.380,– Kinder bis 14 frei Jugendliche bis 18 Euro 110,– Studenten bis 27 Euro 250,– Entfernungsmitgliedschaften ab Euro 320,–

Greenfee: Mo bis Fr Euro 44,– Sa, So und Fei Euro 50,– Driving Range: frei 1 Jeton Euro 2,– Trainer: Kursprogramm siehe www.gcpfarrkirchen.at Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcpfarrkirchen.at Hunde: angeleint erlaubt


Pischelsdorf

GOLFCLUB SALZBURG – GOLFGUT KALTENHAUSEN

Z

u den Top 20 zählt dieser Platz für unsere deutschen Nachbarn! Und das mit gutem Grund. Die 18-LochAnlage mitten im landschaftlich sehr reizvollen Innviertel bietet alles, was das Golferherz begehrt. So hat man auf Gut Kaltenhausen eine perfekte Symbiose aus Natur und Golf erschaffen. Nicht nur die Lage, fernab von Siedlungs- und Verkehrslärm überzeugt, sondern auch die anspruchsvollen Fairways, die über ein Gebiet von rund 50 Hektar führen. Eine Herausforderung für Anfänger, Rabbits sowie ambitionierte Golfer. Die vielen Formen der Mitgliedschaft ermöglichen insbesonders Anfängern und Neueinsteigern, Golfluft zu schnuppern. Eine optimale Übungsmöglichkeit verspricht die großzügige Driving Range mit überdachten Abschlagplätzen, das Chipping- und Pitching-Green sowie das Putting-Green. Der herrliche Par 3-Platz ermöglicht Anfängern bereits nach wenigen Trainingseinheiten das Spielen auf einer Anlage. Fortgeschrittene perfektionieren hier ihr „kurzes Spiel“. Am Ende lockt der Vierkanthof, das gemütliche Clubhaus, wo man sich von den Spezialitäten des Landes in Ruhe ver­wöhnen lassen kann.

Golfclub Salzburg – Golfgut Kaltenhausen A-5233 Pischelsdorf Tel: +43/7742/2900 Fax: +43/7742/2900-4 gutkaltenhausen@golfclub-salzburg.at www.golfclub-salzburg.at Clubrestaurant Tel: +43/650/47 55 227

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.148 m (weiß) CR 72,1 SL 121 Damen: 5.311 m (rot) CR 73,3 SL 72 öffentlicher 6-Loch-Platz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.090,– U35 Spezial Euro 590,– Student/Lehrling Euro 470,– Jugend Euro 160,–

Greenfee: Mo bis Sonntag und Feiertag Euro 60,– Abschlagzeiten und Startzeitenreservierung von Montag bis Sonntag Partnerclubs: www.golfclub-salzburg.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Sekretariat Head Pro Pro

Thomas Neureiter Gudrun Lahr Jonathan Mannie Jonathan Mannie Werner Berger Max Dunker

179


Regau

GOLF REGAU ATTERSEE TRAUNSEE

D

er 18-Loch Championship Course des Golf Regau Attersee-Traunsee liegt im wunderschönen Salzkammergut. An der A1 Abfahrt Regau zwischen den Seen Attersee und Traunsee. Abwechslungsreiche breite Spielbahnen (keine störenden Gegenbahnen), in einem sanft bewegten Gelände, umgeben von Wald und Wiesen, begleitet von herrlichen Bachläufen, bieten auch anspruchsvollen Spielern erlebnisreiche Runden. Im Zentrum des Platzes wurde 2015 das neue Clubhaus errichtet, wodurch jetzt auch 9-Loch-Runden gespielt werden können. Der Ausblick von der herrlichen Terrasse mit Blick auf drei Spielbahnen wird Sie von der einzigartigen Lage über­zeugen. Kulinarisch werden die Gäste im Restaurant Albatros mit ausgezeichneter Küche und erlesenen Weinen verwöhnt. Oberösterreichs einzigartige Driving Range mit einer Länge von 300 Metern, 60 Abschlägen und großflächiger Shortgame Area ermöglicht effizientes Training und läßt jedes Golferherz höher schlagen. Die Pros der Golf­ Academy Golf Regau bieten vom Schnupperkurs für Golfinteressierte über Anfängerkurse zu Platzreife, bis zum individuellen Training alles, was ambitionierte GolferInnen glücklich macht. Der große ProShop – mit einer Fläche von mehr als 100 m2 ist seit Jahren als einer der führenden in Oberösterreich bekannt.

Golf Regau Attersee Traunsee Eck 3 4845 Regau Tel: +43/7672/22202 Fax: +43/7672/22202-4 office@golfregau.at www.golfregau.at Golfshop Armin Schmoll Tel: +43/664/ 6300754 Präsident  Ing. Ernst Topitschnig, MBA Sekretariat S tefanie Maringer Head Pro Thomas Thöni Martin Omtvedt Clubmeister Günter Arnold Katharina Mühlbauer

180

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 73 Herren: 6.150 m (gelb) CR 72,9 SL 129 Damen: 5.348 m (rot) CR 74,5 SL 126 Mitgliedschaften/Jahresgebühr: auf www.golfregau.at Greenfee: 18-/9-Loch: Mo–Fr ab Euro 49,–*/ab Euro 28,–* Sa, So und Fei ab Euro 56,–*/ab Euro 31,50* * für Partnerclubs Juli und August gelten SO-Tarife alle Tarife auf www.golfregau.at E-Cart: Euro 30,–/Euro 15,–

Driving Range & Shortgame-Area: Keine Rangegebühr Jahresrangefee Euro 70,– 24 Bälle Euro 2,– (Münzautomat) 48 Bälle Euro 4,– für Mitglieder und Gäste mit Jahresrangefee 24 Bälle Euro 4,– 48 Bälle Euro 8,– für Gäste ohne Jahresrangefee Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Partnerclubs: auf www.golfregau.at Partnerhotels: Alle Hotels der GOLF & SEEN Vereinigung und viele mehr … zu finden auf www.golfregau.at Hunde: angeleint erlaubt WLAN: kostenlos


St. Florian

GOLFCLUB LINZ ST. FLORIAN

Z

u den traditionsreichsten und schönsten Golfclubs in Österreich zählt der 1960 gegründete Golf-Club LinzSt.Florian und ist auch Mitglied der „Leading Golf Courses of Austria“. Die Aufnahme in diesen exklusiven Kreis setzt faszinierendes Design der Anlage, optimale Spielbedingungen, gepflegte Spielbahnen, außergewöhn­ liche Serviceleistungen und herausragende Clubkultur voraus. Damit wird garantiert, dass den Golfer hier Spiel­ genuss auf internationalem Niveau erwartet. Und dies wurde vor den Toren des Barockschlosses Tillysburg ­perfekt umgesetzt, wurden doch die Fairways des 18-Loch-Meisterschaftsplatzes harmonisch in die gewachsenen Schön­ heiten des sanft hügeligen Voralpenlandes integriert und überzeugen damit Golfer von nah und fern. Das hervor ragende Übungsareal garantiert bestmögliche Vorbereitung auf den Parcours. Und zum Schluss lockt das 19. Loch mit seinen delikaten Speisen, edlen Weinen und Fassbier.

Golfclub Linz St. Florian Tillysburg 28 A-4490 St. Florian Tel: +43/7223/82873 Fax: +43/7223/82873-7 office@gclinz.at www.gclinz.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.096 m (weiß) CR 72,4 SL 138 Damen: 5.386 m (blau) CR 74 SL 132 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Do Euro 75,– Fr bis So und Fei Euro 90,–

gültige Clubkarte erforderlich Änderungen vorbehalten Driving Range: Euro 11,– Ermäßigung für Jugendliche und Studenten Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 Abschlagzeiten: telefonisch eine Woche im Vorhinein Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt

Präsident Manager Sekretariat Head Pro Clubmeister

Dr. Gerhard Wildmoser Michael Moser Andrea Sulzbacher Raffaela Ertl Richard Skripek Mathias Schmidt Johanna Wipplinger

181


St. Johann am Walde/Höhnhart

GOLFCLUB SONNBERG

F

aszination Golf inmitten eines der größten Waldgebiete Österreichs: Auf Ihrer Runde im Golfclub SonnbergKobernausserwald erwarten Sie Wälder, eine leicht hügelige Landschaft und eine tolle Aussicht ins bayerische Alpenvorland. ­Golfen bedeutet hier viel mehr als nur Sport. Es bedeutet Geselligkeit und vor allem Spaß. Das moderne Clubhaus inklusive Sonnenterrasse lädt zum Entspannen und Genießen in gemüt­licher Atmosphäre ein. Und setzt damit den Ton für die Stimmung im Club: Die Anlage bietet neben der sportlichen Herausforderung und adäquaten Trainingsmöglichkeiten vor allem die Möglichkeit, den Alltagsstress in pure Erholung umzuwandeln. Das Geheimnis des GC Sonnberg liegt im Spiel zwischen dunklem Tann und hellen Grüns: Der Wald ruft!

Golfclub Sonnberg Strass 1 A-5251 St. Johann am Walde Tel: +43/7743/20066 Fax: +43/7743/20077 golf@gcsonnberg.at www.gcsonnberg.at Clubrestaurant Tel: +43/7743/20088 Präsident Reinhard Enghuber Vorstands- Christian Hoffmann mitglieder Stefan Stieglbauer Robert Dostal Barbara Lerch Sekretariat Victoria Moser Head Pro Max Dunker Clubmeister Herren Anton Frauscher Damen Annemarie Frauscher Senioren Herren Reinhard Enghuber Damen Sandra Platzer MidAm Herren Christian Hoffmann MidAm Damen Claudia Hoffmann Jugend Max Dostal

182

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.155 m (gelb) CR 68,3 SL 123 Damen: 4.550 m (rot) CR 69,8 SL 118 Jahresgebühr: unter www.gcsonnberg.at Greenfee: Mo bis Fr Euro 50,– Sa, So und Fei Euro 60,–

Driving Range Gebühr: gratis Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Startzeitreservierung: Reservierung am Wochenende erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcsonnberg.at Hunde: angeleint erlaubt


AUF DEN HAUTTON ABGESTIMMTE FARBNUANCEN Finden Sie Ihre perfekte Foundation

Unsere hautgerechten Formeln bringen das Beste in Ihren Teint zum Vorschein. Mit Farbtönen, die gekonnt auf Ihren Unterton abgestimmt sind, ebnen sie die Haut und korrigieren sie in nur einem Schritt. Für ein mehrdimensionales, mattes Finish und volle, aber natürlich wirkende Deckkraft. Erhältlich auf www.bobbibrown.at


St. Oswald bei Freistadt

GOLFCLUB MÜHLVIERTEL ST. OSWALD-FREISTADT

M

it 612 Metern weist der Golfclub Mühlviertel eines der längsten Par 5 Europas auf. Der Ire Mel Flanagan verlieh dem Platz seine unnachahmliche Charakteristik und sein internationales Niveau. Umgeben von ­saftigen Wiesen, hoch gewachsenen Baumgruppen, Waldstücken und Hügeln zeichnen die 18-Loch-Anlage aus. Die anspruchsvollen, gepflegten Grüns sind eine reizvolle Herausforderung an Strategie und Kreativität des Spielers. Charmant in den Ort integriert schließen Wohnhäuser des Ortes an Green 10 und 7 an. Das Schwimmbad liegt unweit von Tee 9 und die Kirchturmglocken mahnen viertelstündlich an die verflossene Zeit. Auch die teilweise überdachte und mit Flutlicht ausgestattete Driving Range bietet optimale Übungsmöglichkeiten. Darüber hinaus befindet sich hier das architektonisch und energietechnisch wohl modernste Clubhaus Österreichs, in dessen Restaurant ausgezeichnete Küche serviert wird.

Golfclub Mühlviertel St. Oswald-Freistadt Am Golfplatz 1 A-4271 St. Oswald Tel: +43/7945/7938 Fax: +43/7945/7938-4 office@gcstoswald.at www.gcstoswald.at Golfrestaurant Tel: +43/7945/70088 Präsident Dr. Rudolf Istok Manager Karl Haider Vizepräsident Traudl Kletzenbauer-Fürst Sekretariat Hannes Pachler Susanne Möslinger Doris Mühlehner Clubmeister Markus Eder Iljana Nedeltcheva

184

„Im modernen Clubhaus, einem Architekturjuwel mit ­spektakulärer Aussicht, genießen Sie im Restaurant am ­Golfplatz bodenständige, kreative Küche und eine exzellente Getränke- bzw. Wein-Auswahl zu moderaten Preisen.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.075 m (weiß) CR 72,5, SL 134 Herren: 5.741 m (gelb) CR 70,6, SL 133 Herren: 5.442 m (blau) CR 69,3, SL 128 Damen: 4.945 m (rot) CR 71,8, SL 125 Damen: 4.723 m (orange) CR 70,5, SL 121 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage

Greenfee: Mo bis So Euro 60,– Driving Range: frei 28 Bälle Euro 2,– E-Cart: Euro 30,–/Runde Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich, auch online über www.golf.at möglich Partnerclubs: siehe www.gcstoswald.at Hunde: am Platz angeleint erlaubt


Das Falkensteiner Hotel & SPA Bad Leonfelden liegt ca. eine halbe Stunde von Linz entfernt. In der sanften Hügellandschaft des Mühlviertels erwartet Sie das architektonisch perfekt an die Landschaft angepasste Hotel. Während Ihres Aufenthaltes erwarten Sie kostenlose und unbegrenzte Green Fees im GC Mühlviertel St. Oswald. Genießen Sie den 2.500 m² Acquapura SPA mit verschiedenen Saunen, Dampfbad, Barfußweg sowie beheiztem Indoor- und Outdoorpool. Eine entspannende Golfers’ Warm-up oder Golfers’ Cool-down Massage (auf Anfrage, gegen Gebühr) sorgt für die passende Erholung. Die Fusion zwischen regionalen Produkten und mediterraner Kulinarik lässt Feinschmeckerherzen höher schlagen und gibt Ihrem Aufenthalt den letzten Schliff. AKTUELLE GOLFPAKETE FINDEN SIE ONLINE! welcomehome.holiday/GolfMuehl4tel Falkensteiner Hotel & Spa Bad Leonfelden **** Tel. +43/(0)7213/206 87 900 · badleonfelden.falkensteiner.com reservations.badleonfelden@falkensteiner.com


Taufkirchen/Pram

CELTIC GOLF COURSE SCHÄRDING

D

er Celtic Golf Course Schärding liegt in einer romantischen Innviertler Landschaft, wenige Minuten von der wunderschönen Barockstadt Schärding am Inn entfernt. Auf einer Fläche von 65 Hektar gibt es breite Fair­ ways und ganz leichte Höhenunterschiede. Mit seinem 18-Loch-Champions Course bietet der 4-Sterne-Superior Golfclub sowohl dem Freizeitgolfer als auch dem ambitionierten Golfer eine Herausforderung und ein tolles Golfver­ gnügen. Für optimale Trainingsbedingungen ist mit einer neu gestalteten Driving Range sowie mit dem 6-LochAcademy Course bestens gesorgt. Im Pro Shop des Clubs finden Sie topaktuelle Golfmode namhafter Marken, eine breite Auswahl an Schuhen, hochwertige Golfbags, Caps, diverse Accessoires und lustige Geschenkideen. Nach einer entspannenden Golfrunde lädt das bezaubernde Clubrestaurant „Maader Hof“ mit seinem gemütlichen Ambiente, sowie der offenen Terrasse mit Blick auf Loch 18, zu einem köstlichen Essen und erfrischenden Getränk ein.

Celtic Golf Course Schärding 4-Sterne-Superior-Golfclub des BVGA Maad 2 A-4775 Taufkirchen/Pram Tel: +43/7719/8110 Fax: +43/7719/8110-15 office@gcschaerding.at www.gcschaerding.at Clubrestaurant Maader Hof Tel: +43/7719/7170 Manager KR-Ing. Hermann Haslauer Sekretariat Ernestine Weissenböck Head Pro Phil Tate

186

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.406 m (weiß) CR 73,1 SL 123 Damen: 5.582 m (schwarz) CR 74,1 SL 122 Herren: 6.034 m (gelb) CR 71,1 SL 121 Damen: 5.310 m (rot) CR 72,5 SL 118 6-Loch-Par 3 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis Do Euro 62,–

Fr bis So Euro 70,– 6-Loch-Academy-Course Tagesgreenfee Euro 25,– Jugendliche Euro 15,– Driving Range: 20 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 32,– (30 min) Abschlagzeiten: erforderlich Leihgebühren (18-/9-Loch): E-Trolley Euro 16,– E-Cart (2-Sitzer) Euro 30,–/18,– Leihbag Euro 25,–/15,– Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcschaerding.at Hunde: angeleint erlaubt


WENN

OLDTIMER

DEINE WELT SIND, IST DAS DEIN

GUIDE Die PREMIUM GUIDES von

Christian Schamburek

Christian Schamburek

OLDTIMER GUIDE 2019

Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo man nachschauen kann.

Die besten Adressen, Termine & Tipps für Liebhaber klassischer automobiler Tradition

2019

OLDTIMER GUIDE

www.oldtimer-guide.at

www.oldtimer-guide.at | 001_Cover_Ruecken_OTG_2019.indd 3

Oldtimer Guide 15.01.19 16:06

Oldtimer Guide


Ulrichsberg

GOLFPARK BÖHMERWALD

M

it viel Verständnis für die Natur und das sanfthügelige Gelände des Mühlviertels wurden Anfang der 1990er-Jahre sowohl ein 18- als auch ein 9-Loch-Platz errichtet. Die waldgerahmten Fairways mit Teichen, Büschen und altem Baumbestand und die gut von Bunkern verteidigten Grüns bieten ein anspruchsvolles Golf­ erlebnis. Die Fairways sind großzügig und breit gemäht. Ein großer Vorteil im Golfpark Böhmerwald sind die kurzen Wege zwischen den einzelnen Bahnen, dem Parkplatz und dem Clubhaus. So steht der Golfsport eindeutig im ­Vordergrund. Auch gibt es keine Strommasten und Häuser die das Bild stören und Straßenlärm ist wenn, dann am ehesten von einem vorbeifahrenden Traktor. Ein weiteres Plus ist, dass im Golfpark Böhmerwald die Wochenenden bis auf wenige Ausnahmen nicht von Turnieren belegt sind und die Gäste ungestört ihre Runde spielen können. ­Kulinarische Highlights gibt’s nach der Runde im „Seitelschläger GOLFWIRT“. Dort setzt man auf Spezialitäten aus der Region, besondere Kräuter und verschiedene Biersorten aus Österreich und aus der bayrischen bzw. tschechi­ schen Nachbarschaft. Dazu hat man 2018 damit begonnen rund um den Golfpark einen kleinen Freizeitpark mit golfnahen Sportarten zu errichten. Dazu gehört eine 18-Loch-Minigolf­anlage, die auch für Golfer eine echte Her­ ausforderung ist. Weiters eine Boccia-Bahn, eine Disc-Golf-Anlage, einen 3 D-Bogenparcours und vieles mehr. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in unterschiedlichen Kategorien in der Ferienregion Böhmerwald oder kosten­ los inkl. Stromanschluss für alle Wohnmobil-Inhaber auf dem hauseigenen Campingplatz direkt am Golfplatz.

Golfpark Böhmerwald Seitelschlag 50 A-4161 Ulrichsberg Tel: +43/7288/8200 Fax: +43/7288/8200-4 office@boehmerwaldgolf.at www.boehmerwaldgolf.at Präsident Vizepräsident Prokura Headgreenkeeper

188

Stephan Waltl Albert Obermülller Johanna Pfoser Karel Silhan

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.000 m (gelb) CR 71,8 SL 128 Damen: 5.388 m (rot) CR 74,1 SL 128 Panorama-Course 9-Loch/Par 58 Herren: 2.786 m (gelb) CR 58,6 SL 94 Damen: 2.530 m (rot) CR 56,7 SL 95

Greenfee: 18-Loch-Hochwaldkurs Mo bis So Euro 59,– 9-Loch-Panoramakurs Mo bis So Euro 22,– Driving Range: frei Trolleys gratis Trainer: Euro 35,– (30 min) Handicap: - 54 Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint erlaubt


Weißkirchen

GOLFCLUB WELS

M

itten im Herzen Österreichs bei Wels präsentiert sich einer der traditionsreichsten Golfplätze unseres Landes. Seit nunmehr 35 Jahren wird der hochwertige 18-Hole-Championship Course bestens gepflegt und besticht neben seiner Herausforderung auch durch ein Spielen bei wundervollem Panorama mit Blick auf den Traunstein. Zu dem erwarten den Golfer jederzeit Training, Tipps und & Tricks der Golf-Pros in der „David Mallison Golfakademie“. Nach spannenden 18 Loch lassen sich so manche Golfrunden bei Speis und Trank in der neuen hauseigenen Spitzengastronomie gemütlich Revue passieren. Der GC Wels freut sich darauf, Sie als Gäste alsbald auf dem hochwertigen Platz mit Traum-Ausblick begrüßen zu dürfen und wünscht „Schönes Spiel!“

Golfclub Wels Golfplatzstraße 2 A-4616 Weißkirchen Tel: +43/7243/56038 Fax: +43/7243/56685 office@golfclub-wels.at www.golfclub-wels.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.027 m (gelb) CR 72,1 SL 125 Damen: 5.323 m (rot) CR 74,5 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Tagesgreenfee: Mo bis Do Euro 70,– Fr bis So und Fei Euro 80,–

Driving Range: Euro 10,– 15 Bälle Euro 1,20 Trainer: Euro 35,– (25 min) Euro 70,– (50 min) Abschlagzeiten: erforderlich Partnerclubs: siehe www.golfclub-wels.at Hunde: nicht erlaubt

Präsident DI Erwin Hofbauer Sekretariat Birgit Meier Birgit Sommergruber Nina Fellinger Head Pro David Mallison Clubmeister Felix Ettinger Clubmeisterin Anja Purgauer Mid-Am Felix Ettinger Senioren Franz Zinhobler Seniorinnen Ursula Brandner Supersenioren Friedrich Reinhard Jugend Paul Kaineder

189


Weyregg am Attersee

ATTERSEEGOLFCLUB WEYREGG

D

er gepflegte 9-Loch-Platz des Attersee GolfClub Weyregg im Herzen des Salzkammergutes besticht durch ein unvergleichliches Ambiente samt Seesicht von jedem Loch aus. Atemberaubende Sonnenuntergänge genau über dem See, die schönste Clubterrasse und ein unvergleichliches Ambiente überzeugten innerhalb ­kürzester Zeit auch die Fachleute. Er gilt als einer der schönsten Plätze Österreichs. Nicht nur die absolute Ruhe­ lage am Attersee, sondern vor allem die harmonisch der Natur angepassten Fairways und großzügigen Greens, den neuesten Trends im Golfplatzbau entsprechend, weckt das Interesse vom Golfneuling bis hin zum Golfprofi. Ein weiterer Pluspunkt des Clubs: Das besondere Mikroklima am Ufer des Attersees ermöglicht eine lange Spiel­ saison und im Sommer Abschlagszeiten bis 19.30 Uhr. Für das Clubhaus wurde ein Bauernhof aus dem Jahre 1855 total renoviert und modernst ausgestattet.

AtterseeGolfClub Weyregg Wachtbergstraße 30 A-4852 Weyregg am Attersee Tel: + 43/7664/20712 +43/699/136 56 350 office@gcweyregg.at www.gcweyregg.at

KURZ & BÜNDIG

Präsident

Mag. Dr. Peter ­Untersperger Clubmanager Bernhard Pemp Head Pro Franz Strauß Clubmeister Herren Lukas Hubl Damen Christine Baumgartinger

190

Platzdaten: 9-Loch/Par 68 Herren: 4.788 m (gelb) CR 66,4 SL 123 Damen: 4.330 m (rot) CR 68,7 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Greenfee 9-Loch Mo bis Fr Euro 35,– Sa, So und Feiertag Euro 40,–

Greenfee 18-Loch Mo bis Fr Euro 65,– Sa, So und Fei Euro 75,– Greenfee Jugendliche bis 16 Jahren gratis 50 % Ermäßigung für Jugendliche bis 18 Abschlagzeiten: Reservierung erwünscht Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen


Windischgarsten

GOLFCLUB WINDISCHGARSTEN

H

errliche Panoramablicke bei den Abschlägen finden Sie auf der 18-Loch-Golfanlage Windischgarsten. Diese wurde so konzipiert, dass zwei halbe Runden, jeweils zweimal 9 Bahnen vom Clubhaus ausgehend und zurück gespielt werden. Ziel ist ein landschaftlich einprägsamer, fairer Platz für Golfer aller Spielklassen. Die e­ rsten 9 Bahnen verlaufen mit Blick auf das Sensengebirge Richtung Norden. Spektakuläre Ausblicke auf das Tote Gebirge ergeben sich sowohl beim Abschlagen als auch beim Putten. Der Clubhausstandort in der weiten, ­sonnigen Talsenke erlaubt ein atemberaubendes Design. Es können an die sechs Bahnen von der Terrasse des Clubhauses aus eingesehen werden. Das Übungsareal mit Putting Green und Pitching Area für das kurze Spiel und die Driving Range liegen in unmittelbarer Nähe. Die zweiten 9 Bahnen führen in einer weiteren Schleife rund um das E­ dlbacher Moor. Bosruck, Großer und Kleiner Pyhrgas, Seespitz, Warscheneck und Schwarzenberg bilden die Kulisse eines einmaligen Golferlebnisses. Der Edlbach wird in sein ursprüngliches Flussbett zurückverlegt und fließt zwischen den Spielbahnen durch das breite Tal. Zehn der 18 Spielbahnen befinden sich im ebenen Gelände. Die weiteren acht Bahnen erstrecken sich über leichte Hügel mit sanften Anstiegen. NEU: Ab April 2019 wird die Anlage von einem Par 71 zu einem Par 72!

Jürgen Schicklgruber: „Im Herzen von Österreich, nur eine Autostunde von Graz und Linz entfernt, liegt einer der ­schönsten Panorama-Golfplätze. 22 Berggipfel mit über 2.000 Meter Seehöhe begleiten Sie als Golfer über die 18 Golfbahnen. Jede Bahn für sich ist ein besonderes Erlebnis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.799 m (gelb) CR 71,1 SL 124 Damen: 5.080 (rot) CR 72,9 SL 123 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: www.guenstiggolfen.at Greenfee: Montag/Donnerstag: Preis so hoch wie deine Handicap-Spielvorgabe Dienstag/Mittwoch: 2 for 1 Driving Range: Euro 10,– 1 Jeton (28 Bälle) Euro 2,–

Trainer + Angebote: auf Anfrage 4er Flight inkl. 2x Car Euro 199,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: täglich von 8.00–17.00 Uhr Partnerclubs: siehe www.gc-windischgarsten.at Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Windischgarsten Edlbach 96 A-4580 Windischgarsten Tel: +43/7562/20678-50 Fax: +43/7562/20678-55 info@gc-windischgarsten.at www.gc-windischgarsten.at www.dilly.at Clubrestaurant Tel: +43/7562/20678 Präsident Managerin Manager

Horst Dilly Kathrin Dilly Jürgen Schicklgruber

191


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

SALZBURG

Praha

7 2 3

13 Salzburg 8

4

6

11 12 Zell am See

9

16

Radstadt

14

5

10

1 Bad Gastein

15

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Bad Gastein / Golf Club Gastein............................................................................................ 194 Eugendorf / Golfclub Salzburg Championcourse Eugendorf................................................. 196 Eugendorf / Golfclub Römergolf............................................................................................ 199 Fuschl am See / Golfclub Waldhof e.V. ................................................................................. 200 Goldegg / Golf Club Goldegg ................................................................................................ 201 Hallein / Golfclub Salzburg Golfacademy Salzburg-Rif......................................................... 202 Henndorf am Wallersee / Golf Club Gut Altentann................................................................. 203 Hof / Golf- & Countryclub Schloss Fuschl............................................................................. 204 Mittersill / Golfclub Nationalpark Hohe Tauern..................................................................... 206 Radstadt / Golfclub Radstadt................................................................................................ 208 Saalfelden/Steinernes Meer / Golfclub Gut Brandlhof.......................................................... 210 Saalfelden/Maria Alm / Golfclub Urslautal............................................................................ 211 Salzburg / Golf & Country Club Salzburg-Klessheim............................................................. 212 St. Johann im Pongau / Open Golf St. Johann Alpendorf...................................................... 214 St. Michael im Lungau / Golfclub Lungau/Katschberg.......................................................... 215 Zell am See / Golfclub Zell am See-Kaprun-Saalbach-Hinterglemm............................... ab 216

193 193


Bad Gastein

GOLF CLUB GASTEIN

D

er 1960 gegründete Golfclub Gastein ist einer der traditionsreichsten und ältesten Golfclubs Österreichs. Der 18-Loch-Golfplatz, mitten im Nationalpark Hohe Tauern gelegen, bietet ein einzigartiges Naturerlebnis. Hier treffen sich sowohl Anfänger als auch erfahrene Spieler, alle mit einem Ziel: Das Golfspiel zu genießen! Schließlich wird hier Golf nicht nur gespielt, sondern gelebt – und das mit allen Sinnen. Ein gelungener Wechsel zwischen hügeligen Bahnen und Ebenen, altem Baumbestand und romantischem Auwald. Fern vom Alltagslärm erfährt der Golfer Harmonie und Erholung. Inmitten der satten Grüns und dem würzigen Wald können Spieler den Duft der Blumenwiesen genießen und sich an der klaren Bergluft Gasteins erfreuen. Einmalig im Land Salzburg ist der ­Thermalwasserbrunnen auf dem Golfplatz. Das mineralstoffhaltige Thermalwasser lässt den Körper seine Reinheit und Lebendigkeit beim Trinken spüren. Die Golfschule um Head Pro Adam Fisher bietet sowohl individuelle als auch gruppenorientierte Trainingsmöglichkeiten. Mit Hilfe neuester Erkenntnisse und modernster Technik, wie dem „VI Pro Teaching System“, wird das Golfspiel rasch verbessert. Und eine moderne Indooranlage mit Schwung­ analyse und Ganzjahrestraining steht im CESTA GRAND zur Verfügung.

KURZ & BÜNDIG Golf Club Gastein – gegr. 1960 Golfstraße 6 A-5640 Bad Gastein Tel: +43/6434/2775 Fax: +43/6434/2775-4 info@golfclub-gastein.com www.golfclub-gastein.com Präsident Dr. Gerhard Hofer Clubmanager DI Peter Heuberger Sekretariat  Tracey Fisher, Silvia Meikl, Katja Wallner Head Pro Adam Fisher Head Greenkeeper Robert Bacher Clubmeister Viktor Malhotra Theresia Knoll

194

Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.576 m (gelb) CR 69,6 SL 121 Herren: 5.251 m (blau) CR 67,9 SL 119 Damen: 4.970 m (rot) CR 71,5 SL 118 Damen: 4.691 m (orange) CR 69,8 SL 115 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.337,– Ehepartner Euro 1.136,– Zweitmitglied Euro 858,– Kleine Mitgliedschaft Euro 526,– Jugendliche bis 12 Jahre Euro 50,– Jugendliche bis 16 Euro 100,– Jugendliche bis 21 Euro 150,– Junioren bis 25 Euro 420,– Fernmitgliedschaft Euro 299,–/p. P. http://www.golfclub-gastein.com/ fernmitgliedschaft.html 18-Loch Greenfee: Mo bis So Euro 79,–

9-Loch Greenfee: Mo bis So Euro 41,– Gäste der Partnerbetriebe auf Anfrage Driving Range: Euro 7,– 24 Bälle Euro 2,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: per Telefon, E-Mail oder Online Specials: 12. 4. bis 14. 4. 2019 48. Ski&Golf Competition Angebot – Golf for Beginners! siehe Website www.golfclub-gastein.com Hunde: an der kurzen Leine erlaubt ­(ausgenommen Turniere) NEU: Schnuppermitgliedschaft inkl. Platzreifekurs Euro 395,– 2019: Kitz Alps Premium Golf Card Euro 1750,–


S chönheit hat viele G esichter. E nötnd h e c k e n S i e v i e l e t o l lG e Angebote SSc ch h ö n heei ti t hhaat t vvi ei el e l e Gees si ci chht teer r. . SEcnht döenc hki neenui tnSsi eh at viele G esichter. e r ev ni e lPea rt of ul lme eAr inegne: b o t e Entdecken Sie viele tolle Angebote Entdecken Sie viele tolle Angebote i ni n u un ns es er er en n P Pa ar fr uf umme er irei en n: : s eI Nr eA n P a rPfAuRmF Ue M r i Ee Rn I: E A L I N A P A R F U M EiRnI Eu n AL

Fashion Outlet Parndor f PA RR FU Ml M Rr R IwEeI E L IL AA K bEeE i dAeA 3N PA Fä U IN U M E R I E A L I N F aFPsahAs ihR oi nF O u t l e t P a r n d o U n i t 1 4 8 o n O u l e t P a r n d rofAr f F a s hKA i äK o-lnä7bl1eO de3ao 3rr nf d o r f b1 r1euwrPtewlaieedrtinedP K äUlU nbinet ir t1w41e84i d8 e 3 U AA - 7-171 11 1 n1P iaPt ra1nr4dn8od rof r f A -7 111 Parndor f

McArthur Designer Outlet PA RR F M R IE L AA KU a eM rEnE e nR sItErAa A ß eILN PA F sU I1N Pc A M E R I E A L I N MM cA rAt rR htO uFh rbU D e s i g n e r O u t j e k t S U 6 2 0 u r D e s i g n e r O ul teAlte t M c A r t h r e1eOl1rueti lceht ßaeeßm A - 5K0aK7 sa3esurW ernr eanDnleessn-stH sirgtairnm KO t 6r a26ß0 O ba jsbeejker tnk etSnU Ss U 2e0 1 O b j e k t S U 6 AA - 5-05 7037 3WW a las l-sH- H i mi m mm e2 l0 er leriec ihc h A - 5 07 3 Wa l s - H i m m e l r e i c h

alina-cosmetics.com a lai lni a e teitci sc .sc. oc m n -ac- oc som sm om alina-cosmetics.com


Eugendorf

GOLFCLUB SALZBURG CHAMPIONCOURSE EUGENDORF

© Kevin Creley

D

Golfclub Salzburg Championcourse Eugendorf Golfplatz 1 A-5301 Eugendorf Tel: +43/6225/70000 Fax: +43/6225/70000-33 eugendorf@golfclub-salzburg.at www.golfclub-salzburg.at Clubrestaurant Tel: +43/6225/87111 Präsident Sekretariat Head Pro Clubmeister MidAm Senioren Jugend

196

Thomas Neureiter Lisa Födinger Jonathan Mannie Sebastian Kreil Nicolas Baumgartner Carina Brandstätter René Arnold Barbara Sadleder Johann Kittl Gabriele Brandl Julian Repas

er Golfclub Salzburg mit seinen Anlagen in Eugendorf, Hallein (Rif) und Hof (Fuschl) bietet unvergleichliches Golfvergnügen der Extraklasse. Der 18-Loch-Championcourse Eugendorf ist nach amerikanischem Vorbild errichtet und wurde in die malerische Landschaft des Salzburger Landes eingefügt. Die abwechslungsreichen Fairways integrieren natürlich gewachsene Wald ecken, sanfte Hänge, Biotope und Gräben bieten dem ambitionierten Golfer eine spannende Herausforderung. Um die Spielintensität noch zu erhöhen, wurden vom Platzarchitekten Peter Mayerhofer zusätzlich Teiche angelegt. Das neue Golf & Cart-System bietet ein einzigartiges Service, das man sonst nur auf amerikanischen Spitzenplätzen findet. Eine besonders stilvolle Atmosphäre kann man in den Räumlichkeiten des altenglischen „Club 99 Gentleman Whisky- & Zigarrenclub 99“ genießen. Das sehr großzügig angelegte Clubhaus beherbergt weiters das Restaurant im Landhausstil, den Pro-Shop und das Golfmuseum.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championcourse 18-Loch/Par 72 Herren: 5.873 m (gelb) CR 70,8 SL 134 Herren: 5.486 m (blau) CR 68,6 SL 126 Damen: 5.224 m (rot) CR 72,6 SL 133 Damen: 4.876 m (orange) CR 70,3 SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: (Spielrecht auf den Anlagen Eugendorf, Gut Kaltenhausen, Fuschl, Rif, Gut Brandlhof, Goldegg)

Jahresmitgliedschaft Euro 1.700,– Greenfee: Mo bis So Euro 75,– Driving Range: frei Euro 2,– (22 Bälle) Golfcart: Euro 35,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfclub-salzburg.at Hunde: ab 15 Uhr an der Leine erlaubt


DISCOVERY SPORT

ES GIBT NUR EIN WICHTIGES ABENTEUER: DAS NÄCHSTE.

Wenn Sie sich auf die Suche nach einem außergewöhnlichen Erlebnis machen, dann nehmen Sie auf dem Weg dorthin doch einfach hier Platz: auf dem Fahrersitz des Land Rover Discovery Sport. Souveräne Haltung, beeindruckende Leistungsfähigkeit, enormer Komfort, hervorragende Vielseitigkeit. Und mit einem gleichsam übersichtlichen wie komfortablen Innenraum, der mehr Platz bietet als manch anderes Fahrzeug im vergleichbaren Segment. Überzeugen Sie sich selbst im Rahmen einer Probefahrt.

1

Weitere Informationen zur 3-Jahres-Garantie finden Sie unter: landrover.at/garantie

Discovery Sport: 6,3–5,5 (innerorts); 4,7–4,2 (außerorts); 6,4-4,7 (komb.); CO2-Emissionen in g/km: 169–123; Symbolfoto. AutoFrey GmbH Alpenstraße 51, 5020 Salzburg, Tel.: 0662 623581-0, E-Mail: info@autofrey.at AutoFrey GmbH Villach Auenweg 39, 9500 Villach, Tel.: 04242 35422, E-Mail: info.villach@autofrey.at autofrey.at


Die ideale Werbeplattform für Golfhotels aus Österreich • Deutschland € 6,90 • Österreich € 7,60 • Schweiz SFR 11,00 • Benelux € 7,80 • Italien € 8,80 • Spanien € 8,80

GOLF MAGAZIN.de

GOLF MAGAZIN 1/2019

IM TEST So gut sind die neuen Golfspiele fürs Handy

Ausgabe 2019

PLÄTZE & PREISE 2019

4 190331 106901

01

PARTNER VON

Nr. 1 • Januar 2019 golfmagazin.de

EUROPA STARTET DURCH!

AUSRÜSTUNG: NEUE DRIVER, EISEN & NOCH VIEL MEHR

Die Wiedergeburt eines Kontinents!

REISEZIELE

Extrateil:

Francesco Molinari, Italiens Supermann

Autos, Reise, Mode, Schmuck

Weltrekord in China, Historisches in der Schweiz

SEINE IDEEN, SEIN SCHWUNG!

www.golfguide.co.at Golf Guide Österreich

GOLF MAGAZIN Deutschland

SONDERHEFT GOLFLAND KÄRNTEN

Nr. 19 Deutschland € 9,80

Golf land

ALLE GOLFANLAGEN IM DETAIL • WEITERE CLUBS IN ITALIEN • HOTEL-, RESTAURANT- + SPA-TIPPS FÜR ALLE REGIONEN

Kärnten Österreich € 10,50 Schweiz sfr 19,50 Italien € 12,00 Spanien € 12,00 Portugal € 12,00 Benelux € 11,00

Ein Sonderheft des

Titel_GOLFLAND_KAERNTEN_2.indd 1

Alle Plätze

+ Insider-Tipps für alle Regionen + Top-Hotels & Restaurants + Wellness, Spa und Gesundheit 08.12.2010 14:04:50 Uhr

Sonderheft des GOLF MAGAZIN

Bewerben Sie den aktiven Golfer aus Deutschland und Österreich mit unseren attraktiven Kombi-Insertionsangeboten. (Gesamtauflage 95.000 Exemplare)

Ansprechpartner für Medienkooperationen: Thomas Pelzel Tel. 0043/664/3006568 t.pelzel@pelzel.co.at Thomas Pelzel GmbH - Wolfschwangweg 618 - 5084 Großgmain Tel.: 0043/6247/8830 - office@pelzel.co.at


Eugendorf

GOLFCLUB RÖMERGOLF

© „Tourismusverband Eugendorf/wildbild“

E

rfrischend anders, günstig, vielfältig. Hier wird unkompliziertes Golf gespielt, das Freude macht. Ob auf den beiden Kursen, der sensationellen Trainingsanlage, im kompetenten Pro-Shop, im Golf-Reisebüro von Gruber Golfreisen, im freundlichen Clubhaus samt Restaurant und Panorama-Terrasse oder in der gemütlichen Lodge, in der direkt am Golfplatz übernachtet werden kann: Es sind alle Golfbegeisterten willkommen! Verkehrstechnisch bestens angebunden und doch auf einem ruhigen Fleck im Salzburger Land: In etwa 15 Minuten von der Stadt Salzburg erreichbar liegt die Golfanlage des Golfclub Römergolf. Ein tolles Panorama, sanfte Hügel, saftiges Grün auf insgesamt 27 Löchern – ein wunderbarer Platz für ein Golfspiel mit Naturerlebnis. Der 18-Loch-„Panoramakurs“ beeindruckt durch seine natürliche Struktur, unter Loch 6 schlummert der Namensgeber des Clubs, ein antiker römischer Gutshof. Die hügelige Topografie schmiegt sich harmonisch ans Gelände und verlangt gerades Spiel und konzentrierte Schläge und das ist nicht leicht angesichts des Panoramas: Mit Blick auf die umliegenden Berge ist der Kurs sehr idyllisch angelegt – ein wahrer Golftraum auf 630 m Seehöhe. Der charmante 9-Loch-„Kornbichlkurs“ ist angenehm zu spielen und bietet wunderbar Gelegenheit diesen Sport mit all seinen Facetten kennen zu lernen. Sechs Par 3 und drei Par 4 sorgen für Abwechslung und eine entspannte Runde, gelassenes Üben oder die ­ersten Erlebnisse für Neo-Golfer. Und das sogar ganzjährig, denn der Kornbichlkurs ist zwölf Monate auf Sommergrüns geöffnet.Die Driving Range mit 70 Abschlagplätzen, davon 22 überdacht, bietet perfekte Voraussetzungen für T­rainings und Rundenvorbereitungen. Dank zweier Bunker, sowie Chipping- und Puttinggreen, kann auch das kurze Spiel optimal geübt werden.Im Golfclub Römergolf steht nicht nur die traumhafte Lage im Vordergrund, sondern vor allem die Philosophie, dass Golf kein elitäres Geschäft ist, sondern Breitensport und Freude. Durch die entspannte Atmosphäre und die ­fairen Konditionen wird man dem Anspruch gerecht, ein Golfclub zu sein, den jeder gerne besucht.

„Hier kann man im Anblick von Watzmann, Gaisberg und ­Tennengebirge entspannt Golf spielen! Der 18-Loch Panorama Kurs bietet ein Naturerlebnis vom Feinsten!“ – freut sich das Team des Golfclubs auf Ihren Besuch.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Panoramakurs 18-Loch/Par 69 Länge: 4.237 m (rot) 4.765 m (gelb) Kornbichlkurs 9-Loch/Par 30 Länge: 1.447 m (rot) 1.572 m (gelb) Mitgliedschaft/Jahresgebühr: 9-Loch ab Euro 345,– 18-Loch ab Euro 645,–

Greenfee: Panoramakurs Online-Greefee ab Euro 39,– Tagesgreenfee Euro 72,– Kornbichlkurs Tagesgreenfee Euro 40,– 9-Loch Euro 22,– Kinder U18 27-Loch Tagesgreenfee Euro 36,– Handicap: - 54 Partnerclubs: siehe www.roemergolf.at/partnerclubs Partnerhotels: www.golfundseen.at und www.mozartgolf.at Hunde: an der Leine erlaubt

Golfclub Römergolf Kraimoosweg 5a A-5301 Eugendorf Tel: +43/6225/28300 office@roemergolf.at www.roemergolf.at Clubrestaurant Tel: +43/664/567 21 80 Pro-Shop Tel: +43/6225/20492 Präsident Günter Gerhartinger Vizepräsident Johann Schellander Head Pro Duncan Whitaker Clubmeister  Reinhold Gschnitzer Birgit Schneider-Reich

199


Fuschl am See

GOLFCLUB WALDHOF E.V.

A

nfänger und Profis golfen hier in reizvoller Lage zwischen Berg und See.Der Golfclub Waldhof überzeugt mit einem 9-Loch-Golfplatz mit Par 62 und fantastischer Aussicht über den Fuschlsee und liegt nur 10 Gehminuten vom Hotel Ebners Waldhof am See entfernt. Ergänzt wird der Platz mit großzügigem Chipping- und P­ utting Green sowie Driving-Range mit 16 Abschlagplätzen (10 davon überdacht). Alle, die den Golfsport einmal aus­ probieren oder ihr Handicap verbessern möchten, finden in der Golfakademie bei PGA Pro Willi Marbler einen ­professionellen Ansprechpartner. Direkt neben dem Golfplatz befindet sich die Waldhof-Alm, ein Clubhaus der außergewöhnlichen Art. Hier können sich die Gäste nach einer Runde Golf kulinarisch verwöhnen lassen und sich für die nächste Runde stärken. Die Waldhof Alm ist nicht nur Clubhaus, sondern auch ein beliebter Treffpunkt für Wanderer und Gäste und kann auch für Veranstaltungen gebucht werden.

Golfclub Waldhof e.V. Schoberstraße 20 A-5330 Fuschl am See Tel: +43/6226/8264 40 Fax: +43/6226/8644 birdie@golfclub-waldhof.at www.golfclub-waldhof.at Präsident Manager Head Pro Clubmeister

200

Johannes Martys TBD Willi Marbler Robert Krichhammer Christa Teufl

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.150 m (gelb) CR 60,0 SL 114 Damen: 2.950 m (rot) CR 61,0 SL 112 Mitgliedschaft und Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 9-Loch Euro 28,– 18-Loch (Tages Greenfee) Euro 45,– Gäste vom Hotel Ebner’s Waldhof Euro 25,–

Driving Range: frei 24 Bälle Euro 2,– Trainer (Head Pro): Willi Marbler Tel: +43/676/5127501 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: keine Partnerclubs: alle Golfclubs in ­Salzburg, sowie Clubs im ­angrenzenden Bayern und ­Oberösterreich – siehe www.golfclub-waldhof.at


Goldegg

GOLF CLUB GOLDEGG

D

ie traumhafte Umgebung auf 850 m Höhe bieten Golfern jeder Spielstärke ein unvergessliches Erlebnis. Golf und Genuss, sehr freundlich und ganz persönlich – und das inmitten der herrlichen Pongauer Bergwelt, das finden Sie im Golfclub Goldegg! Die 18-Loch-Championship-Anlage bietet neben dem anspruchsvollem Layout herrliche Ausblicke in die Salzburger Bergwelt. Golfer aller Spielstärken finden hier reichlich Herausforderung und auch Entspannung. Die frische, gesunde Bergluft, die herrliche Umgebung und die Freundlichkeit der Menschen werden Sie begeistern. Wenn Sie Ihr Golfspiel verbessern wollen, steht Ihnen Florian Hofer, PGA Head Professional, zur Verfügung. Nach all dem sportlichen Ehrgeiz haben Sie sich einen kühlen Drink im Club­ restaurant verdient. Lassen Sie sich auf der Sonnenterrasse verwöhnen. So muss Golf sein! Wir freuen uns schon auf Sie!

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.553 m (gelb) CR 70,7 SL 131 Damen: 5.041 m (rot) CR 73,4 SL 131 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Golfcard Unlimited Golfplatz Greenfee: Mo bis So und Fei Euro 74,– Driving Range: Euro 10,– 30 Bälle Euro 2,–

Trainer: Euro 29,– (25 min) E-Cart: Euro 30,– Handicap: kein Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: 1 bis 3 Tage im Voraus Partnerclubs: alle Golfclubs in Salzburg www.golf-alpin.at Hunde: angeleint erlaubt

Golf Club Goldegg Maierhof 19 A-5622 Goldegg Tel: +43/6415/8585 info@golfclub-goldegg.com www.golfclub-goldegg.com Pro-Shop Tel: +43/6415/8585 Restaurant Tel: +43/6415/8585 Präsidentin Bettina von Brauchitsch Sekretariat Petra Wimmer Head Pro Florian Hofer Clubmeister  Günther Chromecek Carine Reiter

201


Hallein

GOLFCLUB SALZBURG GOLFACADEMY SALZBURG-RIF

D Golfclub Salzburg Golfacademy Salzburg-Rif Schlossallee 50a A-5400 Hallein Tel: +43/6245/76681 Fax: +43/6245/76681-9 rif@golfclub-salzburg.at www.golfclub-salzburg.at Clubrestaurant Tel: +43/6245/93000 Präsident & Manager Sekretariat Head Pro Clubmeister Mid AM Senioren Jugend

202

Thomas Neureiter Etty Kronreif-Kooijman Golfschule Alex Müller Nicolas Baumgartner Carina Brandstätter René Arnold Barbara Sadleder Johann Kittl Gabriele Brandl Julian Repas

as Trainingszentrum für Anfänger und Champions. Diese Anlage des Golfclubs Salzburg bietet ein Trainings­areal mit dem Zertifikat PGA Approved nur wenige Minuten von der Festspielmetropole Salzburg entfernt. Mit 240 Abschlagplätzen auf der kreisrunden Driving Range, den Ziel-, Putting- und Chipping-Greens und der 9-Loch-Anlage sind dem Training keine Grenzen gesetzt. Die beheizten, überdachten Abschlagplätze der Driving Range ermöglichen sogar im Winter ein intensives Üben. Die Pros der Golfacademy unterrichten nach dem „N.A.G. Learning & ­Training Concept” und feiern mit der angebotenen Platzfreigabe-Ausbildung europaweit gesehen überdurchschnittliche Prüfungserfolge. Die einfallsreich verteidigten Spielbahnen des Par 54-Kurses wurden rund um das bezaubernde Schloss Rif eingefügt. Die gut durchdachte Positionierung von Bunkern und Wasserhindernissen garantieren dem Golfer Genuss auf hohem Niveau. Nach einem anstrengenden Spiel freut man sich auf ein gemütliches Beisammensein im bestens geführten Clubrestaurant „RIF’s“ mit Panorama-Terrasse direkt am Putting-Green und Blick auf den Untersberg.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 54 Herren: 1.846 m (gelb) Damen: 1.846 m (rot) Mitgliedschaft/Jahresgebühr: (Spielrecht in Rif, Fuschl, 9-LochCourse GC Donau, GC Goldegg) Vollmitglied Euro 695,– Europa Gästemitgliedschaft (200 km) Euro 370,– zzgl. Verbandsabgabe Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 30,–

Driving Range: frei Trainer: auf Anfrage Schulgolf, Kinder- und Jugendtraining, Kids-JuniorsYoungsters, Ferienkurse, Kindercamps Handicap: - 54 Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfclub-salzburg.at Hunde: nicht erlaubt


Henndorf am Wallersee

GOLF CLUB GUT ALTENTANN

D

ie 18-Loch-Anlage des Golf- und Countryclub Gut Altentann befindet sich in unmittelbarer Nähe zur berühmten Festspielstadt Salzburg. Mit viel Fleiß und designerischem Können feierte Jack Nicklaus sein Debüt in Europa. In dieser wunderschönen Umgebung unter optimalen Voraussetzungen wurden Bunker errichtet, Dünen geformt und tolle Grüns entwickelt. Die Fairways spiegeln seine Grundwerte für harmonisches, aber schwer zu spielendes Design wider. Deshalb ist es auch weiter nicht verwunderlich, dass die Anlage zu den „Leading Golf Courses of Austria“ gehört. Das Clubhaus gibt mit seinem Gewölbe und der Mauer-Holz-Fassade Aufschluss über seine bewegte Vergangenheit. Und das besonders ansprechende Ambiente des Clubrestaurants verspricht Genüsse mit Charme und Stil auf Topniveau.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.652 m (gelb) CR 70,7 SL 129 Damen: 5.104 m (blau) CR 73,0 SL 129 Jahresgebühr: Erstmitglied Euro 2.180,– Partner Euro 1.670,– Kinder bis 12 frei Kinder und Jugendliche bis 18 Euro 400,– Studenten bis 26 Euro 700,– spezielle Senioren- bzw. Junioren-Angebote Greenfee: Mo bis Fr 12 Uhr Euro 75,–

Fr ab 12 Uhr bis So und Fei Euro 100,– Juli und August generell Euro 110,– Driving Range: Euro 10,– Trainer (25/55 min): Head Pro Lee Peregrine Euro 42,–/84,– Assistent Pro Davide Mori Euro 30,–/60,– Kinder- und Familienkurse Handicap: - 45 mit Mitgliedskarte Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt

Golf Club Gut Altentann Hof 54 A-5302 Henndorf am Wallersee Tel: +43/6214/6026-0 Fax: +43/6214/6026-81 office@gutaltentann.com www.gutaltentann.com Clubrestaurant Tel: +43/6214/6026-12 Präsident Mag. Johann ­Schinwald Sekretariat Andrea Grösslinger Ingrid Meikl Head Pro Lee Peregrine Assistant Davide Mori Patrick Schreiber Clubmeister  Marie-Luise Paulini

203


Hof

GOLF- & COUNTRYCLUB SCHLOSS FUSCHL

E

rlebnis- und Entspannungsgolf in einem Naturjuwel Österreichs. Vor den Toren von Salzburg, malerisch ­zwischen dem Seeufer des tiefblau glitzernden Fuschlsees liegt die 9-Loch-Anlage Golf & Countryclub Schloss Fuschl. Ankommen, abschalten, zur Ruhe kommen und sich für einige Zeit vom Alltag befreien, dies wird den ­Gästen im GCC Fuschl ermöglicht. Am Ende der Runde (9. Loch) direkt neben dem See erwartet Sie ein Shuttle-Service, dass Sie wieder zum ersten Abschlag bringt. Eine Driving Range mit 15 Abschlagplätzen steht auch zur Verfügung. Ganz neu und sehr einzigartig: Die „SeeRoas“! Sie spielen 9 Loch im GCC Schloss Fuschl und fahren dann mit der Zille (Boot für ca. 20 Personen) 40 Minuten über den See und spielen weitere 9-Loch Golfclub Salzburg im Partnerclub GC Waldhof. Im Anschluss geht es wieder mit der Zille Golf- & Countryclub zurück zum GCC Fuschl. Dieses unvergleichliche Erlebnis gibt es nur Schloss Fuschl Fuschl. Schloss-Straße 19 A-5322 Hof bei Salzburg Tel: +43/6229/2390 Fax: +43/6229/2390-5 fuschl@golfclub-salzburg.at www.golfclub-salzburg.at

Präsident & Thomas Neureiter Clubmanager Stefan G. Schilchegger Sekretariat Ruth Leon Alarcon Head Pro Franco Torrano Clubmeister  Nicolas Baumgartner Carina Brandstätter MidAm Moritz Wagner Christine Haslauer Senioren Gerald Schmutzler Gerda Stelzinger Junioren  Julian Repas Lara Edlbauer

204

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 54 Herren: 1.846 m (gelb) Damen: 1.846 m (rot) Mitgliedschaft/Jahresgebühr: (Spielrecht in Rif, Fuschl, 9-LochCourse GC Donau, GC Goldegg) Vollmitglied Euro 695,– Europa Gästemitgliedschaft (200 km) Euro 370,– zzgl. Verbandsabgabe Greenfee: 18-Loch Mo bis So/Fei Euro 55,– 9-Loch Mo bis So/Fei Euro 30,–

SeeRoas: Gäste: Euro 68,– Mitglieder: Euro 39,– Gäste von Schloss und Schertaon Hotel: Euro 56,– Driving Range: frei Trainer: auf Anfrage Schulgolf, Kinder- und Jugendtraining, Kids-JuniorsYoungsters, Ferienkurse, Kindercamps Handicap: - 54 Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfclub-salzburg.at Hunde: erlaubt


€ 0,– PRO TRADE1 KEINE DEPOTGEBÜHR2

ICH DADAT NOCH GÜNSTIGER TRADEN. • Keine Kauf- und Verkaufsspesen für rund 500.000 Produkte unserer PremiumPartner Commerzbank, Deutsche Bank, UniCredit onemarkets und Vontobel1 • Nur € 2,95 Kauf- und Verkaufsspesen bei sonstigen Transaktionen 3 • Bis 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei bonifizierten Fonds 4

DADAT – EINE MARKE DER BANKHAUS SCHELHAMMER & SCHATTERA AG 1) € 0,– pro Trade über den Direkthandel unserer PremiumPartner bis € 25.000,– in den ersten 6 Monaten ab Depoteröffnung. 2) Gilt bis Ende 2019. 3) € 2,95 für Transaktionen bis € 25.000,– pro börslichem oder außerbörslichem Auftrag (zzgl. ev. Fremdspesen) in den ersten 6 Monaten ab Depoteröffnung. Gültig für Orders über Internet oder Telefon. 1+2+3+5) Gilt nur für Neukunden (keine Geschäftsbeziehung in den letzten 12 Monaten). 4) 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei Fonds unserer PremiumPartner Security Kapitalanlage AG und UBS. 80 % Rabatt bei 5.000 weiteren bonifizierten Fonds. Angebote gelten bis auf Weiteres. Mehr auf w w w.dad.at/depot

Marketingmitteilung

• Übernahme von bis zu € 250,– fremder Übertragungsspesen 5


Mittersill

GOLFCLUB NATIONALPARK HOHE TAUERN

D

er Nationalpark Hohe Tauern, die Kitzbühler Alpen – und mittendrin der GC Nationalpark Hohe Tauern. Die Fairways haben ihre unnachahmliche Charakteristik erhalten – und so spielt man hier im Einklang mit der Natur. Sie genießen Ihre Golfrunde inmitten der Nationalpark Region in einem komplett flachen und einfach begehbaren Gelände. Alte Heustadl, Teiche sowie ein kleiner Bach runden das Bild ab. Das letzte Green befindet sich in unmittelbarer Nähe des Clubrestaurants und unter den strengen Augen beziehungsweise unter dem Jubel des Publikums muss der Golfball eingelocht werden. Als Auftakt für das Golfspiel empfehlen sich die breite Driving Range sowie Putting- und Chipping-Greens. Im Anschluss an die Runde kann man sich im Clubrestaurant mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen lassen. Und wenn die Sonne über der Salzburger Bergwelt scheint, nutzt man die Terrasse, um mit Freunden die letzte Runde nochmals im Geiste durchzuspielen und die Strategie für das nächste Mal zu fixieren.

Golfclub Nationalpark Hohe Tauern Felben 133 A-5730 Mittersill Tel: +43/6562/5700-0 Fax: +43/6562/5700-10 info@gc-hohetauern.at www.golfclub-nationalpark-hohetauern.at Clubrestaurant Tel: +43/6562/5700-30 Präsident Sekretariat Head Pro Clubmeister

206

Dr. Peter Enzinger Annemarie Lechner Andrew Darke Daniel Steger Ruth Gruber

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.720 m (gelb) CR 69,6 SL 121 Damen: 5.056 m (rot) CR 70,9 SL 124 Mitgliedschaften: Über unser Angebot an ­Mitgliedschaften informieren wir Sie gerne im Sekretariat Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 77,– 9-Loch Mo bis So Euro 45,– Tagesfee für Gäste der Partnerhotels Euro 55,–

Mittwoch Herrentag Euro 46,– Donnerstag Damentag Euro 46,– Lazy Sunday Euro 46,– Driving Range: Euro 8,– 1 Jeton (24 Bälle) Euro 2,– Trainer: Euro 30,– (30 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.golfclubnationalpark-hohetauern.at Hunde sind auf unserem Platz willkommen


DIE LEGENDE. DAS WUNDER. DIE CRÈME. Entdecken Sie ihre Geheimnisse Seit dem Moment ihrer Schöpfung schwören Bewunderer auf die legendäre, regenerative Feuchtigkeit der Crème de la Mer. Die Geschichte von Dr. Huber’s hautberuhigender Miracle Broth™ und ihrer beeindruckenden Fähigkeit, die jugendliche Ausstrahlung der Haut wieder herzustellen, beflügelt die Mythen bis heute. Welche Geschichte haben Sie gehört?

LaMer.eu #LoveLaMer


Radstadt

GOLFCLUB RADSTADT

G

olfclub des Jahres 2018! Die mächtige Bergkulisse der Radstädter Tauern und des schneebedeckten Dachstein-Massivs begleiten Sie auf diesem erlebnisreichem Golfplatz. Die Golfanlage in Radstadt mit dem 18-LochMeisterschaftskurs und dem 9-Loch-Akademiekurs liegt inmitten der Salzburger Sportwelt Amadé und lässt keine Wünsche offen. Die ersten neun Spielbahnen des Meisterschaftskurses verlaufen weitgehend im Tal, doch dann geht es für jeden Golfer hoch hinaus! Sie schweben mit der weltweit einzigartigen Golf-Gondelbahn „Birdie Jet“ zum Tee 12 auf 1.000 Meter Seehöhe! Dort schlagen Sie den längsten Drive Ihres Lebens auf das 100 Meter tiefer liegende Fairway der Bahn 13. Höhenluft und Adrenalin kombinieren sich im 2018 neu eröffneten Club­ restaurant „Josef‘s“ mit Speiß und Trank zum perfekten Erholungscocktail. Das und vermutlich vieles mehr hat 5.000 Golf in Austria-Gäste bewogen, den Golfclub Radstadt mehrheitlich zum Golfclub des Jahres 2018 zu ­wählen.

Golfclub Radstadt Römerstraße 20 A-5550 Radstadt Tel: +43/6452/5111 info@radstadtgolf.at www.radstadtgolf.at Präsident KR Josef Schilcher Geschäftsführer Mag. Horst Watzlik Manager Heimo Preussler Head Pros Hans-Peter Bacher Alfred Rogy Clubmeister Dominik Schilcher Katharina Egger

208

KURZ & BÜNDIG Platzdaten Meisterschaftskurs: 18 Loch Par 72 Herren: weiß 5.962 m; CR 71,2; SL 129 gelb 5.868 m; CR 70,6; SL 127 Damen: blau 5.277 m; CR 73, 2; SL 128 rot: 5.092 m; CR 72,0; SL 126 Platzdaten Akademiekurs: 9 Loch Par 27 Greenfee & Aktionen Meisterschaftskurs 18-Loch mit Gondelticket und Startgeschenk Euro 86,– 18-Loch ab 14 Uhr Euro 69,–

18-Loch ab 16 Uhr Euro 59,– 18-Loch ab 16 Uhr mit Cart Euro 79,– Gäste Gründerhotels: 18-Loch mit Gondelticket Euro 56,– Aktion: 2x 18-Loch + 1 Cart + unlimited Rangebälle Euro 173,– Verleih: E-Cart: Euro 29,– E-Trolley: Euro 15,– Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint willkommen


Golf & Wellnesshotel

B

Beste Lage, direkt am 1. Abschlag!

Mitten in der Sportwelt Amadé. Den 18-Loch Golfplatz und die 9-Loch Übungsanlage vor der Tür; Golfbüro, Golfschule und Proshop beim Haus. Restaurant mit großer Panoramaterrasse! Als Golfgründerhotel gewähren wir unseren Gästen 35 % Ermäßigung auf dem Hausplatz sowie Sonderkonditionen auf den Nachbarplätzen Schladming, St. Michael, GC Ennstal und Goldegg. ❆ Großes hauseigenes PuttingGreen sowie großzügige Driving Range mit Pitching- und Chippinggreen!

Golf Alpin:

❆ 3 Übernachtungen mit Verwöhnpension ❆ 3 Tage Greenfeecoupon (inkl. Schladming) ab

€ 438,–

pro Person im Doppelzimmer

Golf Unlimited:

❆ 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension ❆ Unlimited Golf am GC Radstadt ab

€ 848,–

pro Person im Doppelzimmer

Wir freuen uns auf Sie!

Familie Stiegler ❆ Römerstraße 18 ❆ A-5550 Radstadt Tel. +43 (0) 6452 / 6712 ❆ Fax DW 50 ❆ hotel@roemer.at ❆ www.roemer.at


Saalfelden/Steinernes Meer

GOLFCLUB GUT BRANDLHOF

E

ingebettet in die faszinierende Landschaft des Pinzgauer Saalachtales, direkt vor der Haustüre des 4-Stern Superior Hotels Gut Brandlhof, liegt der 18-Loch Championship Course. Charakteristisch für die absolut ebene Anlage sind die schmalen Bahnen, die bissigen Roughs und die strategisch gut platzierten Bunker und Grüns. Besonders in Erinnerung bleiben wird den Brandlhof-Besuchern die Saalach, ein dynamischer Fluss, der bis zu sechs Mal überspielt wird. Als perfekte Ergänzung bietet die Golfanlage verkürzte Abschläge („Family Course“), eine weitläufige Driving Range mit zum Teil überdachten Abschlägen sowie ein Übungsgelände für Pitching, Putting und Bunkerspiel. Mit englischer Leidenschaft betreibt Head Pro John Seymour die Golf Academy am Brandlhof. Neben der etablierten Golf Academy bietet Pro Markus von Knoerzer ganzjährig Unterricht mit modernsten, technischen Hilfsmitteln und Analysegeräten. Außer an Turniertagen dürfen Hunde mit auf den Golfplatz. Für Welpen, Kleinhunde und Hundesenioren gibt es ein umgebautes Hunde-E-Cart.

Golfclub Gut Brandlhof Hohlwegen 4 A-5760 Saalfelden Tel: +43/6582/74875 Fax: +43/6582/74875-529 golfclub@brandlhof.com www.brandlhof.com Hotelrezeption Tel: 43/6582/7800-0 Präsident Alexander Strobl Vizepräsidentin Birgit Maier Sekretariat Kerstin Harbeck Golfschule Brandlhof Head Pro John Seymour MvK Performance Center Head Pro Markus von Knoerzer Pro-Shop Alexandra Russegger Clubmeister  Antonia Schäfer Noah Blaickner

210

„Die verblüffende Flachheit inmitten der Alpen, sowie das mehrmalige Überspielen der Saalach, macht den 18-Loch-­ Golfplatz direkt am 4*S Hotel Gut Brandlhof so einzigartig.“ Alexander Strobl, Präsident

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 5.710 m (gelb) CR 70,5 SL 133 Damen: 4.987 m (rot) CR 71,6 SL 134 Mitgliedschaft: Brandlhof Classic Euro 1.050,– Brandlhof Europa (200 km, kein Zweitwohnsitz) Euro 575,– Greenfee: 18-Loch ab Euro 67,– 9-Loch ab Euro 36 ,–

Abendgreenfee ab Euro 34,– 50 % Ermäßigung für Hotelgäste Driving Range: Euro 10,– 1 Jeton (25 Bälle) Euro 2,50 3 Jeton (75 Bälle) Euro 6,– Trainer: John Seymour – Top 50 Pro in Europa www.johnseymourgolf.com Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Softspikepflicht Hunde: erlaubt


Saalfelden/Maria Alm

GOLFCLUB URSLAUTAL

E

in Hochplateau zwischen Maria Alm und Saalfelden ist Schauplatz dieser einmalig schönen 18-LochMeisterschaftsanlage des Golfclub Urslautal. Die leicht hügeligen Fairways bezaubern durch Wiesen, Auen, zahlreiche Biotope und integrierte Gebirgsbäche. Der englische Golfplatzarchitekt Keith Preston hat hier ideale Bedingungen für seinen anspruchsvollen Championship-Course vorgefunden. Die Spielbahnen wurden so ­gestaltet, dass sich jede Bahn von der anderen unterscheidet. Die gut platzierten Hindernisse erfordern strategisches Spiel und den Einsatz aller Schläger im Bag. Mit einer Gesamtlänge von über 5.000 Metern ist das Bezwingen dieser Anlage sowohl für Damen als auch für Herren eine sportliche Heraus­ orderung. Die Übungsanlage des Golfclubs Urslautal gehört zu den ­größten des Landes und bietet mit der teilweise überdachten Driving Range, den stark ondulierten Putting-Greens, dem Chipping-Green mit Übungsbunkern und dem 3-Loch-Kurzplatz ein Trainingsareal der ­absoluten Spitzenklasse.

Golfclub Urslautal Schinking 81 A-5760 Saalfelden Tel: +43/6584/2000 Fax: +43/6584/7475-10 info@golf-urslautal.at www.golf-urslautal.at Clubrestaurant Tel: +43/6584/2000-14

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.954 m (weiß) CR 71,6 SL 124 Damen: 5.252 m (schwarz) CR 72,5 SL 128 3-Loch-Kurzplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.330,– Anschlussmitglied Euro 970,– Keine Aufnahmegebühr! Greenfee: Mo bis So Euro 82,–

Sa und So, August und September Euro 85,– Abendfee Euro 50,– Driving Range: Tagesfee Euro 10,– 1 Korb Bälle Euro 2,– Kurzplatz 3-Loch Euro 25,– Trainer: auf Anfrage Handicap: kein Abschlagzeiten und ­Startzeitreservierung: erforderlich Softspikes erwünscht Hunde: nicht erlaubt

Präsident Geschäfts- führer Sekretariat Head Pros Clubmeister

DI Christoph Aigner Sonja Lange Rüdiger Lange Monika Sieberer Anita Fromm Markus Teubner Jacques Groen Mario Werner Annemarie Lerch

211


Salzburg

GOLF & COUNTRY CLUB SALZBURG-KLESSHEIM

I

m wildromantischen Schlosspark und direkt vor der Kulisse von Schloss Klessheim befindet sich diese herrliche 9-Loch-Anlage. Golfen und Kultur pur in Salzburg, der Geburtsstadt von Österreichs berühmten Komponisten W. A. Mozart. Das Schloss selbst ist eines der schönsten Exemplare von Fischer von Erlach. Selbst an heißen Sommertagen spielt man hier angenehm, bedingt durch den über 200 Jahre alten Baumbestand der Anlage. Zu Beginn des neuen Jahrtausends wurde der Platz nach dem Design von Robert Trent Jones jun. umgebaut und ist seither Herausforderung für Beginner, Kenner und Könner. Bekanntheiten und Salzburger Festspielprominenz wie Uschi Glas oder Gedeon Burkhard geben sich hier regelmäßig die Klinke in die Hand.

Golf & Country Club Salzburg-Klessheim Klessheim 21 A-5071 Wals Tel: +43/662/850851 office@golfclub-klessheim.com www.golfclub-klessheim.com Clubrestaurant Nina und Rudolf Widl Tel: +43/676/6862451 Präsident Sekretariat Head Pro Pro Clubmeister Damen Herren

212

Dr. Gerald Hubner Silvia Algieri Karin Diem Christoph Wimmer Benedikt Bernreiter Caroline Cziharz Paul Kamml

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.690 m (gelb) CR 70,9 SL 126 Damen: 4.746 m (rot) CR 70,9 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Euro 65,– 9-Loch Euro 38,– Jugendliche bis 18 Euro 15,– Benützung des Outdoor-Swimmingpools im 18-Loch-Greenfee enthalten

Driving Range: frei 30 Bälle Euro 3,50 Trainer (Head Pro): Euro 80,– (50 min) inkl. 75 Bälle Handicap: - 36 mit Nachweis der Stammvorgabe Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: nicht erforderlich Partnerclubs: 20 % Ermäßigung, siehe Webseite Hunde: nicht erlaubt


Die Beziehung zählt.

Besuchen Sie uns auf www.zkb-oe.at

Private Banking von Mensch zu Mensch. Wir sind überzeugt, dass nur persönliche Beratung den umfassenden Kundenbedürfnissen am besten gerecht wird. Höchstmögliche Sicherheit, maßgeschneiderte Anlagelösungen und die mehrfach ausgezeichnete Anlageperformance unseres Asset Management Teams in Salzburg und Wien, stehen hinter unserem Wachstum. Private Banking ist Vertrauenssache. Deshalb gehen wir mit Ihrem Vertrauen besonders sorgsam um.

Bezahlte Anzeige

k: Loo r e Neu -oe.at zkb


St. Johann im Pongau

OPEN GOLF ST. JOHANN ALPENDORF

F

ür Golfeinsteiger als auch Turniergolfer bieten die zwei 9-Loch-Bahnen ein einmaliges Erlebnis. Die OPEN GOLF St. Johann Alpendorf Golfanlage liegt außerordentlich verkehrsgünstig an der Pinzgauer Bundesstraße B 311 direkt zwischen Bischofshofen und der Bezirkshauptstadt St. Johann im Pongau – mit Blick auf das herr­ liche Tennengebirge. Mit zwei unterschiedlichen 9-Loch-Kursen, die für alle Golfer konzipiert sind, wird eine sehr moderne Golfanlage geboten – preiswertes Golf mit Spaß im Vordergrund. Einsteiger finden auf dem Orange Course ihre ideale Spielfläche, Clubgolfer auf dem Blue Course, der turniertauglich ist und durch sein liebevolles Design mit attraktiver Teichlandschaft besticht. Mitglieder schätzen die kurze Fahrzeit zum Golfplatz und die überschaubare Spielzeit ermöglicht besonders erholsame After-Work-Runden. Die Anlage verfügt über eine großzügige Driving Range mit überdachten Abschlagplätzen, einem Putting Green sowie einem Pitching Green. In Kombination mit dem Orange Course bietet die Anlage unzählige Trainingsmöglichkeiten. Und nach dem Training oder einer entspannten Golfrunde werden die Gäste im liebevollen Clubhaus direkt am Teich vom freundlichen Bistro-Team kulinarisch verwöhnt. Ein weiterer Vorteil: Mit der Golf Alpin Card kann auf beiden Course gespielt werden. Im ­Rahmen eines Urlaubpackages ist die Alpin Card mit 3, 4 oder 5 Greenfees mit der Vorlage einer gültigen Gästekarte erhältlich. Und sie ist auch an Wochenenden und Feiertagen ohne Zuschlag gültig. Kosten: 5 Greenfees Euro 360,–, 4 Greenfees Euro 295,– und 3 Greenfees Euro 225,–.

OPEN GOLF St. Johann Alpendorf Urreiting 105 A-5600 St. Johann im Pongau Tel: +43/6462/22652 info@golfsanktjohann.at www.golfsanktjohann.at Präsident Clubmeister

214

Alfred Triegler Floris Sillevis Elfriede Gappmaier

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Blue Course 9-Loch/Par 68 Herren: 4.670 m Damen: 4.086 m Orange Course 9-Loch/Par 54 „Pay & Play“ Herren: 2.410 m Damen: 2.410 m Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Blue & Orange Course Euro 865,– Fernmitgliedschaft Euro 422,– Zweitmitgliedschaft Euro 555,–

Greenfee (18-Loch): Blue Course Euro 60,– Orange Course Euro 39,– Tagesgreenfee Euro 65,– Driving Range: Euro 7,– 22 Bälle Euro 2,– Hunde: erlaubt


St. Michael im Lungau

GOLFCLUB LUNGAU/KATSCHBERG

Kleiner Ball. Großes Spiel – Golfen im Salzburger Lungau

D

ie spektakuläre Gebirgslandschaft des Lungaus umrahmt die wunderschöne 18-Loch-Anlage, die im ­flachen Tal der Mur eingebettet ist. Umrahmt von der spektakulären Gebirgslandschaft des Lungaus liegt der 18-Loch-Meisterschaftsplatz im flachen Tal der Mur. Die Mur fügt sich harmonisch in das Gesamtbild des Platzes ein und stellt so manchen S­ pieler vor eine Herausforderung. Flache Fairways mit natürlichen Hindernissen eröffnen pures Golfvergnügen auf 1.050 m Seehöhe. Einsteiger und ambitionierte Kurzspieler finden ihr Glück am Lungau9 Platz des GC Lungau/Katschberg.

Christa Pfeffer : „Wir wollen, dass Sie sich als Golfer bei uns rundum wohlfühlen – dazu bieten Ihnen unsere Golfpartner­ hotels das perfekte Umfeld. Als Gast in einem unserer Golf­ partnerhotels genießen Sie eine Greenfee Ermäßigung bis zu 25 % und können die Übungsanlagen und den Lungau9 Platz ­kostenlos bespielen.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.972 m (gelb) CR 70,8 SL 123 Damen: 5.179 m (rot) CR 71,9 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 77,– Lungau9 Platz Mo bis So Euro 33,–

Driving Range: Euro 10,– 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 32,– bis 34,– (25 min) Handicap: Mo bis Fr - 54 Sa, So und Fei - 45 Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfclub-lungau.com Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen

Golfclub Lungau/Katschberg Feldnergasse 165 A-5582 St. Michael im Lungau Tel: +43/6477/7448 Fax: +43/6477/7448-4 gclungau@golf.at www.golfclub-lungau.com Clubrestaurant Fam. Bogensperger Tel: +43/6477/7448-19 Präsident Sekretariat

Head Pro Clubmeister

KR Gerd Brusius Christa Pfeffer Elisabeth Essl Nina Meier Johann Graimann Simon Graimann Antonia Gehwolf

215


Zell am See

GOLFCLUB ZELL AM SEE-KAPRUN-SAALBACH-HINTERGLEMM

G

olf zwischen Gletscher, Berg und See. Der Championship-Course Schmittenhöhe ist etwas Einzigartiges für den anspruchsvollen Golfer. Umgeben von der beeindruckenden Bergwelt der Hohen Tauern erwarten Sie traumhafte Ausblicke auf den ganzjährig schneebedeckten Gletscher des 3.203 m hohen Kitzsteinhorns. Die ­beiden 18-Loch-Plätze „Kitzsteinhorn“ und „Schmittenhöhe“, benannt nach den Hausbergen, mit ihren abwechslungsreichen Bahnen liegen in einem parkähnlichen, flachen Gelände mit natürlichen Biotopen und schilf­ umrandeten Seen und sind ohne große körperlichen Anstrengungen gut zu bewältigen. Aufgrund der verschiedenen Abschläge, von weiß bis orange, sind die beiden Kurse für Single-Handicapper, Genussgolfer und Beginner bestens geeignet. Und ein spezielles Service wird von Golfbutler Walter geboten: Das Tragen des Bags zwischen Parkplatz und Platz, mit dabei Sonnen- und Mückenschutz, verwöhnt auf Wunsch mit Getränken, Imbiss und Tipps auf der Runde. An besonders heißen Tagen ausgestattet mit kühlenden Tüchern um den Score niedrig zu halten.

Golfclub Zell am See-Kaprun Saalbach-Hinterglemm Golfstraße 25 A-5700 Zell am See Tel: +43/6542/56161 Fax: +43/6542/56161-16 welcome@golf-zellamsee.at www.golf-zellamsee.at Präsident Manager Sekretariat Pro Clubmeister

216

Max Scheyerer Walter Dabernig S ylvia Zingl Evan Teplitsky Jana Stich Charly Bauer


BIST DU BEREIT FÜR DIESES ERLEBNIS? Spiel, um’s herauszufinden.

Eintritt ins Casino ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchsund Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich.


Zell am See

GOLFCLUB ZELL AM SEE-KAPRUN-SAALBACH-HINTERGLEMM

U

nd nach dem Spiel können Sie sich im Restaurant am Golfplatz mit kulinarischen Schmankerl aus nationaler und internationaler Küche verwöhnen lassen. Genießen Sie den Blick von der Panoramaterrasse auf den Golfplatz und die umliegende Bergwelt bei einem guten Glas Wein. Eine Kooperation mit über 70 Beherbergungsbetrieben in der Region Zell am See – Kaprun – Saalbach-Hinterglemm ermöglicht günstige Greenfee mit bis zu 30 % Ermäßigung.

Unsere beiden 18-Loch-Kurse sind ein gutes Bespiel dafür, wie zwei so nahe beieinanderliegende Plätze derart unterschiedlich sein können und dennoch jeder auf seine Art großen Golfgenuss bereitet. Überzeugen Sie sich selbst und wandeln Sie auf den Golfspuren von Bernhard Langer, John Daly, Greg Norman und Annika Sörenstam.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Platz Kitzsteinhorn 18-Loch Herren: 6.030 m Gelb CR 70,8 / Par 73 / SL 124 Damen: 5.344 m Rot CR 73,1 / Par 73 / SL 123 Platz Schmittenhöhe 18-Loch Herren: 5.980 m Gelb CR 71,5 / Par 72 / SL 123 Damen: 5.253 m Rot CR 72,8 / Par 72 / SL 120 Saison: April bis November Driving Range 40 Rangeabschläge (davon 8 überdacht) 2 Putting Greens, Übungsbunker, Pitching-Bereich, Chipping-Bereich Mitgliedschaft/Jahresspielgebühr: auf Anfrage 218

Greenfee: Tagesgreenfee (Mo–So) Euro 89,– 9-Loch (Mo–So) Euro 55,– Ermäßigung für Gäste unserer Partnerbetriebe und Jugend Pro zahlendem Erwachsenen spielt ein Kind unter 16 Jahren auf unseren Anlagen kostenlos Driving Range: Tageskarte Euro 8,– 1 Jeton (28 Bälle) Euro 2,– Handicap: - 54 Clubausweis: mit eingetragenem Handicap für Kurs Schmittenhöhe erforderlich, Kurs Kitzsteinhorn ohne Clubausweis Pay & Play für 18-Loch: Euro 105,– Abschlagzeiten und Startzeitenreservierung: erforderlich Hunde: Am Kurs Kitzsteinhorn erlaubt


WERBUNG

Wie erreiche erreicheich ich Wie mein Ziel? Mit klaren Vision Vision vor vor Augen. Augen. Mit einer einer klaren Wir planen jeden Schritt mit höchster Sorgfalt. Und führen jedemit Bewegung Wir planen jeden Schritt höchstermit größter aus.jede Wir Bewegung recherchieren, Sorgfalt.Präzision Und führen mit wir analysieren, bleiben immer am größter Präzisionund aus.wir Wir recherchieren, Ball – für Ihren Erfolg. Denn wir wissen wir analysieren, und wir bleiben immer genau, es für Sie ist,wir Ihr wissen Ziel am Ball wie – fürwichtig Ihren Erfolg. Denn genau, wie wichtig es für Sie ist, Ihr Ziel zu erreichen. zu erreichen. UBS Europe SE Niederlassung Österreich UBS Europe SE Wächtergasse 1 Niederlassung Österreich 1010 Wien Wächtergasse 1 1010 Wien Eisl Wolfgang Country Head Austria, UBS Europe SE, Niederlassung Österreich Wolfgang Eisl +43 1 253 98 1101 Tel: +43 1 253 98 1101 wolfgang.eisl@ubs.com E-Mail: wolfgang.eisl@ubs.com Best Global Private Bank 2016

UBS ist ein weltweit führender Finanzdienstleister. Zum Angebot der UBS gehören: Wealth Management für Privatkunden, Asset Management und UBS ist ein weltweit führender Finanzdienstleister. Zum Angebot der Hauptsitz UBS gehören: Management für Privatkunden, Asset Management Investment Banking für Unternehmen und institutionelle Anleger. Mit in derWealth Schweiz ist UBS weltweit in über 50 Ländern und allen und Investment Banking für Unternehmen institutionelle Österreich Anleger. Mit Hauptsitz in der Schweiz istEurope UBS weltweit über 50 Ländern und wichtigen Finanzzentren tätig. UBS Europe und SE, Niederlassung ist eine Niederlassung der UBS SE. © in UBS 2017. Alle Rechte allen wichtigen Finanzzentren tätig. UBS Europe SE, Niederlassung Österreich ist eine Niederlassung der UBS Europe SE. © UBS 2019. vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.


Keine Kompromisse mehr!

seat.at/tarraco

Der neue SEAT Tarraco. Bereits ab € 29.990,–**

Dynamisches Design, sportliches Fahrverhalten, Platz für bis zu sieben Personen. Und wir denken Mobilität weiter: Bei Kauf des SEAT Tarraco schenken wir Ihnen einen E-Scooter SEAT eXS powered by Segway im Wert von € 599,– dazu. Wie gesagt: Keine Kompromisse mehr!

Jetzt inkl. E-Scooter SEAT eXS powered by Segway. Verbrauch: 4,9-7,3 l/100 km, CO2-Emission: 129-166 g/km. Stand 02/2019. Symbolfotos.

* Die Garantie von bis zu 5 Jahren und 100.000 km Laufleistung endet, wenn entweder die vereinbarte Zeitdauer abgelaufen ist oder die max. Laufleistung überschritten wird, je nachdem, was früher eintritt. Aktion gültig bis auf Widerruf. **Unverbindl., nicht kart. Richtpreis inkl. MwSt., NoVA, € 1.000,– Porsche Bank Finanzierungsbonus für Privatkunden, € 500,– Versicherungsbonus und € 500,– Servicebonus. Finanzierungsbonus und Versicherungsbonus erhältlich bei Finanzierung über die Porsche Bank und Abschluss einer vollKASKO-Versicherung über die Porsche Versicherung. Servicebonus erhältlich bei Abschluss eines All Inclusive-Pakets. Aktionen gültig bis 30.06.2019 (Antrags- und Kaufvertragsdatum) für SEAT Neuwagen. Mindestlaufzeit 36 Monate. Mindestnettokredit 50 % vom Kaufpreis. Ausg. Sonderkalkulationen für Flottenkunden und Behörden. Stand 02/2019. Boni sind unverb., nicht kart. Nachlässe inkl. MwSt. und NoVA und werden vom Listenpreis abgezogen. Der Kauf eines Tarraco Neuwagens bis zum 30.06.2019 (Kaufvertragsdatum!) bzw. solange der Vorrat reicht, inkludiert einen gratis E-Scooter SEAT eXS powered by Segway. Details auf seat.at/tarraco oder beim SEAT Händler.


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14

A10

Innsbruck

Eisenstadt

A3

Salzburg

A12

Bregenz

Bratislava

Wien

A21

A2

A9

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

STEIERMARK

Praha

1 16 23

Liezen

27

5 26

7

24

Bruck/Mur

Schladming

22 19 21

17

25

6

Knittelfeld

10

15 11 13 12

Graz

20

14

3

9 8 2

18 4 17

1 Bad Aussee / Golfclub Ausseerland...................................................................................... 222 2 Bad Gleichenberg / Golfclub Bad Gleichenberg.................................................................... 224 3 Bad Waltersdorf / Golfclub Bad Waltersdorf.......................................................................... 226 4 Deutschlandsberg / Golfclub Schloß Frauenthal................................................................... 228 5 Feistritzberg-Langenwang / Golfclub Schloss Feistritz ........................................................ 229 6 Frohnleiten / Steiermärkischer Golfclub Murhof................................................................... 230 7 Trofaiach / GC Trofaiach ....................................................................................................... 231 8 Gillersdorf/Loipersdorf / Thermengolfclub Fürstenfeld-Loipersdorf .................................... 232 9 Gleisdorf / Golf Club Gut Freiberg ........................................................................................ 234 10 Graz/Andritz / Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard.................................................................. 236 11 Graz/Gössendorf / Golfclub Liebenau.................................................................................... 237 12 Gössendorf / Golf Club Grazer Murauen................................................................................ 238 13 Graz/Puntigam / City Golf Graz-Puntigam............................................................................. 239 14 Graz/Thal / Grazer Golfclub Thalersee................................................................................... 240 15 Hart bei Graz / Golfclub Klockerhof....................................................................................... 241 16 Aigen im Ennstal / Golf & Country Club Schloss Pichlarn..................................................... 242 17 Klöch / Golfclub Traminer Golf Klöch..................................................................................... 244 18 Lebring/Oedt / Golfclub Gut Murstätten................................................................................ 245 19 Mariahof / Styrian Mountain Golf Mariahof .......................................................................... 246 20 Maria Lankowitz / Golfclub Erzherzog Johann – Golfanlage Maria Lankowitz..................... 247 21 Murau / Golfclub Murau-Kreischberg.................................................................................... 248 22 Passail / Golfclub Almenland Passail-Fladnitz...................................................................... 249 23 Ramsau am Dachstein / Golfclub Kobaldhof ........................................................................ 250 24 Schladming /Haus im Ennstal / Golfclub Schladming Dachstein.......................................... 252 25 Spielberg / Golfclub Murtal................................................................................................... 254 26 St. Lorenzen / Golf Club St. Lorenzen/Mürztal....................................................................... 255 27 Weißenbach/Liezen / Golf- & Landclub Ennstal.................................................................... 256

221


Bad Aussee

GOLFCLUB AUSSEERLAND

G

olfen im Mittelpunkt Österreichs! Von dem auf einer Hochebene liegenden Golfclub Ausseerland hat man von allen Löchern einen herrlichen Rundblick auf den majestätischen Dachsteingletscher, den geschichtsträchtigen Loser und das recht vitale Tote Gebirge. Auf ungetrübten Golfgenuss wird hier sehr viel Wert gelegt. Die Zahl der Turniere wurde bewusst limitiert und Wartezeiten sind daher eine Seltenheit. Die natürlichen Gegebenheiten des Geländes wurden beim Bau des Platzes beibehalten um sie für ein anspruchsvolles Design aller Löcher zu nutzen. Entstanden ist ein Platz, der Golfern mit niedrigem Handicap ein strategisches Spiel abverlangt und den Einsteigern nie die Spielfreude nimmt. Sollte trotzdem mal ein Schlag misslingen, hat man immer die glaubwürdige Erklärung, man sei von der umwerfenden Aussicht abgelenkt worden.

Golfclub Ausseerland Sommersbergseestraße 392 A-8990 Bad Aussee Tel: +43/3622/54185 Fax: +43/3622/55593 mail@golfclub-ausseerland.at www.golfclub-ausseerland.at Präsident Sekretariat Head Pro Clubmeister

222

Dkfm. Richard A. Winkler Rebecca Kemmer Teresa Winkler Moritz Schuster Moritz Veigl Jasmin Mandl

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.182 m (gelb) CR 68,2 SL 122 Damen: 4.330 m (rot) CR 69,7 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 2.500,–/1.072,– Anschlussmitglied Euro 1.800,–/1.025,– Jugendliche ab 15 und Studenten bis 27 Euro 220,–/316,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 45,–

Sa, So und Fei Euro 50,– Juli und August Euro 50,– Driving Range: Tageskarte Euro 11,– (inkl. 36 Bälle) Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 50,– (45 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: keine Partnerclubs: siehe www.golfclub-ausseerland.at Hunde: angeleint erlaubt


GUARDIANS OF TIME Wächter der Zeit | by Manfred Kielnhofer

| Faceless Sculptures | 20 bis 220 cm | | sitzend, hockend, stehend | beleuchtbar | | diverse Farben | limitiert | handsigniert | Auch in Bad Aussee bei

guardians-of-time.club


Bad Gleichenberg

GOLFCLUB BAD GLEICHENBERG

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

E

rleben Sie pures Golfvergnügen in der südoststeirischen Thermenlandschaft und genießen das Golfspiel in idyllischer Umgebung. Der Golfplatz Bad Gleichenberg bietet seit jeher ein erholsames Erlebnis. Das milde Klima ermöglicht eine lange Golfsaison zwischen lieblichen Weingärten, sanften Hügeln und stillen Tälern. Vor der Runde kann auf der Driving Range, den Putting- und Chipping Greens – auch unter Anleitung des Pros – am Golfschwung gefeilt werden. Auf Wunsch kann auch mit Videokamera oder Schwungtrainer geübt werden. In Bad ­Gleichenberg wird eine „halbe Runde“ zum vollwertigen Vergnügen. Auf jeder Bahn geht es bergauf und bergab – Schräglagen gehören hier zum sportlichen Alltag und schaffen eine vielseitige Herausforderung. Das 6. Grün ragt in einen idyllischen See – auch eine Oase für Angler. Die 7. Bahn führt über die Alm. Das 9. Loch, ein Bergauf-Par 5, ist mit 485 Metern wahrlich ein Berg, der sich zwischen dem Golfer und dem rettenden Clubhaus auftürmt. Auf der Terrasse des Golfrestaurants Gallhammer lässt man sich nach der Runde am besten mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen und genießt den herrlichen Ausblick auf den Kurort Bad Gleichenberg.

Golfclub Bad Gleichenberg Hoffeldweg 3 A-8344 Bad Gleichenberg Tel: +43/3159/3717 office@golf-badgleichenberg.at www.golf-badgleichenberg.at Clubrestaurant Tel: +43/31594409 Mobil: +43/664/302 15 12 Präsident Hans Mucha Manager Ernst Feichtel Sekretariat  Anita Müller Pro David Lewer Clubmeister Herren Paul Stubenberg Damen Hadwiga Supancic Senioren Gerald Haus

224

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 5.422 m (gelb) CR 68,9 SL 125 Damen: 4.814 m (rot) CR 70,9 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Einzelmitgliedschaft Klassik Euro 740,– Kurse und Termine auf Anfrage Thermenlandkombi (Mitgliedschaft Bad Gleichenberg, Spielrecht in ­Loipersdorf und Bad Waltersdorf) Euro 1.520,– (Spielrechte gültig von 1.3.–30.11., kein Winterspielrecht!)

Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 38,– Sa, So und Fei Euro 46,– 20 % Ermäßigung für Kurgäste mit Gästekarte Driving Range: Euro 6,– 34 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 60,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Mo bis So möglich Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.golf-badgleichenberg.at Hunde: angeleint erlaubt


Rendite macht, wer auf sich selbst nicht hereinfällt.

Verkaufen, wenn’s schlecht läuft und kaufen, wenn eine Aktie steigt – ist ein menschlicher Impuls und führt zum sogenannten Herdentrieb. Dem entgegen stehen klare wissenschaftliche Erkenntnisse, nach deren Regeln wir arbeiten: Mit BalanceOne®, der Strategie, die härter ist als jede psychologische Falle, die aber gleichzeitig sensibel und wissenschaftlich fundiert reagiert, können Anlageziele langfristig besser eingehalten werden. Sprechen Sie mit uns.

Die engagierte Anlagestrategie für Ihr Vermögen.

Gutes Geld. Seit Generationen. krentschker.at


Bad Waltersdorf

GOLFCLUB BAD WALTERSDORF

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

I

nnerhalb weniger Jahre wurde der GC Bad Waltersdorf und sein Motto „Golf macht Spaß“ zu einem Geheimtipp in der heimischen Golfszene. Der beeindruckende Golfplatz wurde vom englischen Golfplatz-Designer Michael Pinner perfekt in die bestehende Landschaft integriert. Die Anlage entspricht sowohl touristischen als auch sportlichen Anforderungen und die sensible Architektur trägt zu einem besonderen Golferlebnis bei. Gutes Course Management und präzise Schläge eröffnen in Bad Waltersdorf einige Birdie Chancen. Sollte noch nicht jedes Loch nach Wunsch gelingen, lädt eine der größten Übungsanlagen der Steiermark zum Trainieren ein. Das Herzstück der Golfanlage ist das Clubhaus, ideal gelegen neben Driving Range, Putting-Green, Tee 1, Tee 10, Grün 9 und Grün 18. Restaurantchef Willi Frauwallner verwöhnt seine Gäste von März bis November täglich mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region. Die lokalen Spezialitäten und erlesenen Weine sorgen nach der Runde für den perfekten Ausklang eines schönen Golftages.

Golfclub Bad Waltersdorf A-8271 Bad Waltersdorf 348 Tel: +43/3333/24000 Fax: +43/3333/24000-24 office@golf-badwaltersdorf.at www.golf-badwaltersdorf.at Präsident  Mag. Johannes Goess-Saurau Manager Mag. Peter Weninger Sekretariat Gundula Schweighofer Sabine Freitag Head Pro Haysam Youssef Tim Robinson Clubmeister Kurt Goger Daniela Fiedler

226

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.667 m (gelb) CR 69,8 SL 121 Damen: 4.753 m (rot) CR 69,9 SL 116 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Einzelmitgliedschaft Euro 1.180,– Wochentags-/Zweit- oder Fernmitgliedschaft Euro 850,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 60,– Sa, So und Fei Euro 70,– Driving Range: Euro 6,– 36 Bälle Euro 3,–

Trainer: Haysam Youssef, Tim Robinson Euro 50,– (50 min) Handicap: - 45 Abschlagzeiten: 1 Tag im Voraus reservieren Startzeitreservierung: zu Öffnungszeiten oder online unter www.golf-badwaltersdorf.at Partnerclubs: siehe www.golf-badwaltersdorf.at Hunde: angeleint erlaubt


Meine Wunsch-Destination

Destination Zielwasser. Willkommen im Spa Resort Styria! Entdecken Sie bestes Thermalwasser, erlesene Kulinarik und SportmĂśglichkeiten, die auf einen Schlag glĂźcklich machen. www.sparesortstyria.com


Deutschlandsberg

GOLFCLUB SCHLOSS FRAUENTHAL

E

in Golfplatz der besonderen Art hat sich seit Jahren rings um das Renaissanceschloss Frauenthal e­ tabliert. Der Golfclub Schloss Frauenthal verspricht Ruhe und Entspannung. In der Heimat des Kürbiskernöls, in einer von Weinkulturen geprägten Landschaft und fern des Tourismusstroms spielen Sie mit einem stressfreien „walk in the park“ ohne Hektik und Drängerei auf den Abschlägen und Fairways. Die ersten 11 Löcher liegen in einer Parklandschaft rund um das Renaissance-Schloß Frauenthal. Hunderte Jahre alte Eichen, exotische Tulpenbäume, ­Biotope und Teiche begrenzen die hervorragend gepflegten Grüns und Fairways. Das „signature hole“, ein knapp 90 Meter langes Par 3 mit Inselgrün vor dem Clubhaus, bildet den Abschluss des Parkkurses. Die „back seven“, der hügelige und faire Waldkurs, stellen eine Herausforderung sowohl technischer als auch körperlicher Natur für jeden Golfer dar. Gastfreundschaft wird im Clubhaus besonders groß geschrieben. Das gemütlich eingerichtete Restaurant verwöhnt jeden Gast mit bodenständiger Küche. Die Weinkarte bietet einen umfangreichen Querschnitt österreichischer und italienischer Rebsorten. Kurz gesagt: Frauenthal ist anders!

Golfclub Schloß Frauenthal Ulrichsberg 7 A-8530 Deutschlandsberg Tel: +43/3462/5717 Fax: +43/3462/5717-5 office@gcfrauenthal.at www.gcfrauenthal.at Clubrestaurant Tel: +43/664/260 64 65 Präsident Dr. Georg A. Breisach Assistent GF Wolfgang Doormann Pros Chuck Johnson Joachim Rainer Clubmeister Andreas Reiterer Claudia Toppler

228

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.576 m (weiß) CR 71,3 SL 128 Damen: 4.902 m (blau) CR 73,5 SL 121 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.395,– Auslandsmitglied Euro 960,– Zweitmitglied Euro 750,– Kinder bis 14 keine Jugendliche und Studenten Euro 455,– Greenfee: Mo bis So, Fei Euro 80,– Jugendliche Euro 40,–

Seniors Day Mo und Di bis 12 Uhr Euro 40,– E-Cart: für 18-Loch Euro 30,– für 11-Loch Euro 20,– Driving Range: Euro 10,– Jugendliche und Studenten Euro 5,– Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 60,– (55 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: telefonisch oder online unter www.gcfrauenthal.at Hunde: angeleint erlaubt


Feistritzberg-Langenwang

GOLFCLUB SCHLOSS FEISTRITZ

D

ie liebevolle 9-Loch-Naturgolfanlage zählt zu den ältesten Golfanlagen der Steiermark und garantiert umfangreiches Golfvergnügen. Wohlfühlen im GC Schloss Feistritz! Golfinteressierte, Golfanfänger und erfahrene Golfer sind hier gleichermaßen willkommen und finden einen modernen Einstieg in die Golfsportwelt. Erfahrene Golfer sind hier gut aufgehoben – haben sie doch die Möglichkeit, mit geringem finanziellen Aufwand und einer maximalen Flexibilität diese Sportart auszuüben. Mitglieder genießen neben zwei Spielrechten alljährlich viele weitere Vorzüge, Vorteile und Ermäßigungen. Ein besonderer Vorteil ist der Mitglieder-Bonuspass mit vielen Gutscheinen, gültig hauptsächlich auf den Golfanlagen der Murhof Gruppe, zu denen auch der GC Schloss Feistritz zählt. Von diesem umfangreichen Angebot und der Faszination Golf muss man sich einfach begeistern lassen.

Golfclub Schloss Feistritz Feistritzberg 12 A-8665 Langenwang Verwaltung GC Murhof: Adriach-Rabenstein 53 A-8130 Frohnleiten Tel: +43/3126/3010-43 Fax: +43/3126/3000-29 office@golfgreencard.at www.golfgreencard.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.184 m (gelb) CR 63,1 SL 108 Damen: 3.714 m (rot) CR 64,1 SL 105 Mitgliedsbeitrag: Einzelmitglied Euro 429,– exkl. Verbandsbeitrag

Greenfee: Mo bis Fr Euro 20,– Sa, So und Fei Euro 30,– Handicap: PE Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: nicht erforderlich Partnerclubs: siehe www.golfgreencard.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Manager Sekretariat

Mag. Johannes Goess-Saurau Mag. Klaus Geyrhofer Waltraud Endthaller

229


Frohnleiten

STEIERMÄRKISCHER GOLFCLUB MURHOF

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

D

er Murhof hat sich als eine der schönsten Golfanlagen Europas positioniert. Sein weitläufiger englischer Park bezaubert im Frühling mit tausenden von Narzissen, im Herbst hingegen mit einem überwältigenden Farbspiel des Laubes eindrucksvoller alter Bäume. Seit 2018 präsentiert sich der Murhof mit großen Veränderungen. Tradition, Geschichte und Flair sind Schlagworte, die den Murhof seit mittlerweile mehr als 50 Jahren begleiten. Das Clubhaus, in dem sich auch die Rezeption des Hotels befindet, wurde einem Facelifting unterzogen. Ein neuer Wintergarten und zwei neue Terrassen erstrecken sich nun weiter in Richtung Putting Green und ermöglichen eine großzügigere Gestaltung des entstandenen Raumes. Der Innenraum besticht mit einer neuen Rezeption, einer Day Bar und mit viel Liebe zum Detail. Adaptionen gab es auch auf der Golfanlage. Die Green-­ Umgebungen der Löcher 9 und 18 erhielten von Architekt Michael Pinner ein neues Shaping. Loch 10 erhielt einen neuen Abschlag und ein Fairwaybunker in der Drivezone erfordert nun gutes Course Management. Nichts geändert hat sich am konstant guten Pflegezustand, der ein ­Qualitätsmerkmal darstellt, das den Murhof über die Grenzen Österreichs Steiermärkischer Golfclub Murhof hinaus auszeichnet. Der Championship – Kurs (Herren 5.917 m und Adriach-Rabenstein 53 Damen 5.307 m) errang durch die perfekte Abwicklung zahlreicher A-8130 Frohnleiten ­Meisterschaften internationales Renommee. In den letzten Jahren ­konnten Tel: +43/3126/3010 sich bereits die Spieler der Ladies Open, der Herren Europa­meisterschaft, Fax: +43/3126/3000-28 die Profis der Challenge Tour und die Teilnehmerinnen der Team-EM von office@murhof.at der guten Qualität des steirischen Klassikers überzeugen. Doch nicht nur www.murhof.at den Spitzenspielern, sondern jedem Golfer bietet ein Besuch am Murhof Murhof Hotel & Restaurant ein unvergessliches Golferlebnis. Tel: +43/3126/3000-99 office@murhof-hotel.at www.murhof-hotel.at

Präsident Mag. Johannes Goess-Saurau Manager n.n. Sekretariat Erika Schrauf Mag. Birgit Rauter Daniel Simon, MBA Head Pros Richard Austin Max Baltl Pros Natascha GroßschädlFink Dominic ­Angkawidjaja Clubmeister Gerold Folk Lisa Folk

230

„Der Murhof erstrahlt seit 2018 in neuem Glanz!“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.917 m (gelb) CR 70,9 SL 125 Damen: 5.307 m (rot) CR 73,0 SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: inkl. Hallenbad Mo bis Fr Euro 72,– Sa, So und Fei Euro 82,– Mo bis Fr 8 bis 13 Uhr (ausgenommen Fei) für Gäste, zur restlichen Zeit nur

in Begleitung von Mitgliedern Driving Range: Euro 6,– 40 Bälle Euro 3,– Trainer: Golfschule Murhof mit den Pros Richard Austin (Head Pro), Max Baltl, Natascha Großschädl-Fink und Dominic Angkawidjaja Handicap: - 45 Abschlagzeiten (ausgenommen Feiertage): Mo bis Fr bis 13 Uhr Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.murhof.at Hunde: nicht erlaubt


Trofaiach

GC TROFAIACH

I

m Herzen der Steiermark auf einem sonnigen Hochplateau gelegen, bietet diese abwechslungsreiche 18-Loch-Anlage die besondere Ruhe abseits jeglichen Straßenlärms. Genießen Sie eine unbeschwerte Golfrunde im Einklang mit der Natur am Fuße der Eisenerzer Alpen. Der Golfclub Trofaiach bietet Abwechslung und Herausforderung zugleich, da jedes Loch seinen eigenen Charakter hat. Die ruhige Lage umgeben von einem atemberaubenden Bergpanorama bietet die besten Voraussetzungen für den 18-Loch-Championcourse. Mit besonderer Raffinesse wurde der Course geplant. Die großen Grüns sind umgeben von anspruchsvollen Bunkerlandschaften, wie sie oft nur auf internationalen Golfanlagen zu finden sind. Mit vielen Wasserbereichen und einem herrlichen Panorama zählt der GC Trofaiach sicher zu den Highlight jeder Golfersaison.Hier wird jede Golfrunde zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art …

Topangebot: Montags ist Ladies Day um nur Euro 25,– und Dienstags Gentlemen Day um nur Euro 25,–.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 71 Herren: 5.811 m (weiß) CR 71,3 SL 130 Damen: 5.132 m (blau) CR 73,1 SL 126 Greenfee: Mo bis Do Euro 62,– Fr bis So, Feiertag Euro 75,–

Senioren-Greenfee: Mo bis Do Euro 39,– inkl. E-Cart Euro 50,– für 2 Personen inkl. E-Cart Euro 89,– Kinder und Jugendliche bis zum vollendetem 18. Lebensjahr spielen gratis Trainer: www.sa-golf.at Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: täglich Hunde: angeleint erlaubt

GC Trofaiach Sonnenweg 10 A-8793 Trofaiach Tel: +43/3847/38451 Mobil: +43/664/511 59 50 office@gc-trofaiach.at www.gc-trofaiach.at Präsident Mag. Edgar Steinberger Sekretariat Astrid Bracher

231


Gillersdorf/Loipersdorf

THERMENGOLFCLUB FÜRSTENFELD-LOIPERSDORF

T

HERMENGOLFANLAGE LOIPERSDORF – 27 Spielbahnen für Ihren Golfgenuss. Die 100 ha große Anlage liegt an der steirisch-burgenländischen Landesgrenze in einem wunderschönen naturbelassenen Augebiet, pures Golfvergnügen, fernab von Verkehr und Alltagsstress auf 27 Spielbahnen. 2015 wurden die drei 9-Loch-Kurse gelb, rot und weiß einem „Facelift“ unterzogen, das die Anlage in einem neueren, schöneren und moderneren Gesamtbild präsentiert. Durch die Möglichkeit, die Kurse verschieden zu kombinieren, stehen für den Spiel- und Wettspielbetrieb drei unterschiedliche 18-Loch-Varianten zur Verfügung! Der Club- und Spielbetrieb zeichnet sich durch Offenheit und Freundlichkeit aus. Greenfee-Gäste sind am Thermengolfplatz herzlich willkommen und ein grenzenloses Golfvergnügen für ambitionierte Sportler wie auch für Einsteiger ist garantiert. Die diplomierten ­Golflehrer der Thermenland Golfschule bieten ganzjährig Unterricht und maßgeschneiderte Golfkurse für Golfanfänger und -fortgeschrittene an. Genuss gibt es nach dem Golfspiel bei freundlicher Atmosphäre im Clubhaus, das mit regionalen Schmankerln und Spezialitäten für den großen und kleinen Hunger aufwartet.

Thermengolfclub Fürstenfeld-Loipersdorf Golfplatzstraße 50 A-8282 Loipersdorf Tel: +43/3382/8533 Fax: +43/3382/8533-33 office@thermengolf.at www.thermengolf.at Restaurant am Golfplatz Tel: +43/3382/8220 Präsident Josef Stampfl Geschäfts- Mag. Klaus Geyrhofer führer Gundi Roch-Kospach Sekretariat Sabine Gössinger Alexandra Dilsky Head Pro Lee Kopanski Jason Culleton Clubmeister Thomas Fuchs Margarete Edlinger

232

Thermengolf Loipersdorf – Golfgenuss auf höchster Ebene!

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 27-Loch/Par 72 Kombination gelb/rot Herren: 5.976 m (gelb) CR 71,0 SL 125 Damen: 5.197 m (rot) CR 72,3 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.280,– alle Mitgliedsvarianten auf www.thermengolf.at Greenfee: Mo bis Fr Euro 65,– Sa, So und Fei Euro 75,–

20 % Ermäßigung für Gäste der Partnerhotels Driving Range: Euro 6,– 36 Bälle Euro 3,– Trainer (Head Pro): Euro 35,– (25 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeit­ reservierung: täglich, auch online möglich unter www.thermengolf.at Partnerclubs: siehe www.thermengolf.at Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 5,–


GOLFEN IN LOIPERSDORF • • • • • • • •

Eine Übernachtung im Doppelzimmer Standard Reichhaltiges Frühstücksbuffet Ein 18-Loch-Greenfee für die Thermengolfanlage Loipersdorf Minibar (antialkohol. Getränke, einmalige Füllung am Anreisetag) Hauseigener Spa & Wellness-Bereich Badetasche mit Badetüchern und Bademäntel während des Aufenthaltes Willkommensgetränk an der Sunny Bar kostenfreie Teestation in jedem Zimmer

Frühling / Herbst

Sommer

ab € 115,– Standard DZ pro Person ab € 155,– Standard DZ zur EZ-Nutzung

ab € 100,– Standard DZ pro Person ab € 140,– Standard DZ zur EZ-Nutzung

Die oben angeführten Preise verstehen sich inklusive MwSt. Vor Ort werden zusätzlich verrechnet: Nächti-gungsabgabe EUR 1,50 pPN ab 16 Jahre und Infrastrukturbeitrag EUR 1,10 pPN. Gültig zu den o.g. Terminen, auf Anfrage und Verfügbarkeit, je nach Witterung.

DAS SONNREICH**** Thermenhotel Loipersdorf Schaffelbadstraße 219, 8282 Loipersdorf Tel.: +43 3382 20000, info@sonnreich.at, www.sonnreich.at


Gleisdorf

GOLF CLUB GUT FREIBERG

I

n unmittelbarer Nähe des Thermengebietes liegt dieser naturverbundene Golfplatz, auf dem man absolute Ruhe finden kann – und das nur wenige Minuten von Graz entfernt. Die Fairways wurden von der Natur ­vorgegeben und ohne Geländekorrekturen in die Wald- und Strauchlandschaft harmonisch integriert. Nicht umsonst wird er auch „DER GRÜNE PLATZ“ genannt. Die Konturen des Platzes hat die Natur vorgezeichnet. Der Golfclub Gut Freiberg zeichnet sich durch hervorragende Platzqualität aus, abwechslungsreiches und interessantes Spiel ist garantiert. Der 18-Loch-Kurs garantiert daher jedem Golfer ein äußerst eindrucksvolles und unvergessliches Erlebnis. Der Kurs wird rundum von Wald begleitet und einige Teiche mischen sich ins Spiel ein.

G O L F C L U B

GUT FREIBERG Golf Club Gut Freiberg Freiberg 32 A-8200 Gleisdorf Tel: +43/3112/6270 Fax: +43/3112/6270-13 office@gc-gut-freiberg.at www.gc-gut-freiberg.at Präsident Manager Sekretariat Golfschule Headgreenkeeper Clubmeister Herren Damen Mid Amateur Herren Damen Senior Seniorin Masters Jugend

234

Heimo Schmidhofer Markus Strobl Kerima Goller Modern Golf Academy Franz Pichler Philipp Wedenig Evelyn Jakobitsch Franz Moik Helga Schulz Peter Nusshold Gerlinde Fürntrath Harald Zebinger Georg Gussmagg

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.722 m (gelb) CR 71,2 SL 122 Damen: 5.060 m (rot) CR 73,1 SL 121 Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Greenfee Mo-So, Fei Euro 84,– Erwachsene 19–30 Jahre Euro 49,– Jugendliche bis 18 Jahre Euro 42,– Jugendliche bis 15 Jahre kostenlos Ermäßigung für Senioren Mo – Do (ausgenommen Feiertage) Euro 49,– Funny Day Jeden Montag, Dienstag und Freitag (ausgenommen Feiertage) Das Paket beinhaltet: 18-Loch Greenfee

1 Wasser für die Golfrunde 1 Tagesgericht Euro 59,– E-Cart: 18 Loch Euro 30,– 18 Loch Euro 20,– (Damen & Herren bis Jahrgang 1959) Range Fee: Euro 10,– Pro/Driving Range: MODERN GOLF Academy Platzreifekurse ab Euro 69,– pro Person Handicap: Gäste - 45 Clubmitgliedschaft erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gc-gut-freiberg.at Hunde: angeleint erlaubt (ausgenommen an Turniertagen)


Revitalizing Supreme+ Global Anti Aging Cell Power Crème Durch die RevitaKey™ Technologie wird das Erscheinungsbild von Linien und Falten sichtbar reduziert.

Revitalizing Supreme+ Nourishing and Hydrating Dual Phase Treatment Oil Das einzigartige Dual-Phase Treatment Öl nährt, spendet Feuchtigkeit und strafft Ihre Haut.

NEU


Graz/Andritz

GOLFCLUB GRAZ-ANDRITZ ST. GOTTHARD

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

A

uf originalgetreuen Nachbildungen der schönsten, berühmtesten und anspruchsvollsten Par 3 Golflöcher der Welt begibt man sich in Andritz auf eine Reise, die ein jedes Golferherz höher schlagen lässt. Neben einem 9-Loch-Platz, laden eine großzügige Übungsanlage und das Golfrestaurant mit herrlicher Terrasse ein, die Faszination des Golfsports hautnah zu erleben. In unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum liegt diese öffentliche Golf­anlage mit höchsten Qualitätsansprüchen. Alle Aspekte der Ökologie und Landschaftsgestaltung wurden im Golfzentrum Andritz berücksichtigt. So kann man die Freuden des Golfsports hautnah erleben. Golfzentrum Andritz – Faszination Golf findet hier Stadt!

Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard Andritzer Reichsstraße 157 A-8046 Graz/Andritz Tel: +43/316/695800 Fax: +43/316/695800-9 office@golf-andritz.at www.golf-andritz.at Clubrestaurant Philipp Wagner Tel: +43/316/232013 Präsident

Mag. Johannes Goess-Saurau Managerin Daniela Pfeifer-Sommer Sekretariat Sabine Gumpl Brigitte Strouhal-Roscher Head Pro Mag. Gerhard Nemecz Clubmeister Herren Ewald Kölli Damen Andrea Stadler Senior Ewald Kölli Seniorin Eleonore Damisch Jugend Julian Bachmann

236

„Unsere Philosophie lautet: in kurzer Zeit, auf kleinem Raum, nicht nur dem Anfänger die ersten Schritte auf einem Golfplatz zu ermöglichen, sondern auch Golfern aller Spielstärken eine ­Herausforderung und pures Golfvergnügen zu bieten.“ Daniela Pfeifer-Sommer, Managerin Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 27 Herren: 1.072 m Damen: 842 m Mitgliedschaft auf 10 Jahre: Saisongebühr Euro 635,–* Kinder bis 14 Euro 130,–* Jugendliche bis 18 Euro 270,–* Präsenzdiener und Studenten bis 26 Euro 425,–* *zzgl. einmaliger Einschreibgebühr und Euro 37,– Verbandsabgabe Saisonmitgliedschaft Euro 755,–** **zzgl. Euro 37,– Verbandsabgabe 9-Loch Greenfee: Mo bis Fr bis 15.50 Uhr Euro 20,– Mo bis Fr ab 16 Uhr, Sa, So und Fei Euro 25,– Ermäßigung für Kinder,

Jugendliche und Studenten (gegen Vorlage eines gültigen Studentenausweises) Driving Range: Euro 6,– Kinder, Schüler und Studenten Euro 3,–, 50 Bälle Euro 4,50 Handicap: PE Abschlagzeiten: maximal 2 Tage im Voraus Startzeitreservierung: zu Öffnungszeiten, online unter www.golf-andritz.at oder über ­Albatros Mobile Services App Partnerclubs: Ermäßigungen innerhalb der Murhof Gruppe und weitere Golfclubs siehe www.golf-andritz.at Hunde: angeleint erlaubt


Graz / Gössendorf

GOLFCLUB LIEBENAU

Foto: Fotolia

D

er GC Liebenau bietet den perfekten Einstieg für Gelegenheitsgolfer und ist der ideale Golfclub für alle, die gerne auf vielen verschiedenen Plätzen spielen. Die Mitgliedschaft beinhaltet einen Vorteilspass mit über 50 Gutscheinen sowie gratis bzw. stark ermäßigten Spieltage auf ausgesuchten Plätzen in der Steiermark, im ­Burgenland und in Kärnten. Eingebettet in die traumhafte Landschaft der Südsteiermark, finden Mitglieder am Südkurs in Murstätten ihren Heimatplatz. Wenige Autominuten von der Grazer Innenstadt entfernt befindet sich die komplett renovierte Trainingsanlage. Hier können Sie auf 18 überdachten Abschlagplätzen, sowie 40 ­Rasenabschlägen, einen großen Kurzspielbereich und ein 70 m-Übungsloch ganzjährig Ihr Handicap verbessern. Für das optimale, zielorientierte Training wurde die Driving Range mit sechs Zielgrüns und drei Bunkern versehen und simuliert ein großes Fairway. Besonderes Highlight ist ein 9-Loch-Putting-Kurs in Anlehnung an „Himalaya Golf“ in St. Andrews: Neun stark modellierte Bahnen aus Naturgras, die nur mit dem Putter gespielt werden. Der 9-Loch-Golfplatz „Mur9“ direkt neben der Trainingsanlage rundet das umfangreiche Trainings­ angebot ab.

Mag. Michael Petz: „Der GC Liebenau bietet den perfekten ­Einstieg für „Gelegenheitsgolfer“ und ist der ideale Golfclub für alle, die gerne auf verschiedenen Plätzen spielen! – Ob ­Einsteiger oder Fortgeschrittener – im GC Liebenau kommt jeder auf seine Rechnung!“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Übungsanlage Graz Liebenau/ MurAuen ganzjährig geöffnet Tel: +43/316/405520 Golfplatz Südkurs Murstätten Tel: +43/3182/3555 9-Loch/Par 72 Herren: 5.754 m (gelb) CR 69,0 SL 114 Damen: 4.904 m (rot) CR 69,4 SL 115 Jahresgebühr: Erwachsene Euro 399,– Zweitmitglied Euro 399,– Fernmitgliedschaft Euro 260,– Studenten bis 27 Jahre Euro 270,– Jugendliche bis 21 Jahre Euro 145,– Jugendliche bis 21 Jahre (wenn ein Elternteil Mitglied ist) Euro 105,– Kinder bis 14 Jahre frei

ÖGV- und StGV-Beitrag Euro 37,– Greenfees ab Euro 10,– auf ­verschiedenen Anlagen in der ­S teiermark, Burgenland und Kärnten Greenfee: Südkurs GC Murstätten für Mitglieder Mo gratis, Di bis Do 1x/Woche Euro 20,– Fr bis So 30 % Ermäßigung Driving Range: Übungsanlage Graz-Liebenau/MurAuen 1 Korb (51 Bälle) ab Euro 4,60 Rangefee Euro 5,– (frei für MG) Trainer: Euro 30,– (25 min) Handicap: Südkurs - 45 Partnerclubs: siehe www.golfclub-liebenau.at Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Liebenau Golfstraße 10 A-8077 Graz-Gössendorf Tel: +43/316/405520 Fax: +43/316/405520-4 info@golfclub-liebenau.at www.golfclub-liebenau.at Präsident Mag. Michael Petz Sekretariat Luise Schaffer PGA Head Pro Stewart Macmillan PGA Pro Florian Kepp Clubmeister Herren Mario Wendl Damen Barbara Gebetsroither Senioren Mario Wendl Rosemarie Gebetsroither Jugend Florian Morak

237


Graz / Gössendorf

GOLF CLUB GRAZER MURAUEN

GC Grazer MurAuen

A

m 9-Loch-Golfplatz (Mur9) des GC Grazer MurAuen finden Sie die perfekte Gelegenheit, sich eine „Auszeit“ aus der täglichen Routine zu gönnen. Er liegt direkt neben der Trainingsanlage Graz Liebenau/MurAuen. Geplant wurde Mur9 vom englischen Golfplatzarchitekten Michael Pinner. Hauptaugenmerk wurde auf ein ausgezeichnetes Platzdesign gelegt. Schon wenige Autominuten von der Stadtmitte entfernt, tauchen Sie in eine Golflandschaft mit Hügeln, Teichen, Bunkern und großen Greens ein. Die ganzjährig geöffnete Trainingsanlage Graz Liebenau/MurAuen bietet 18 überdachte Abschlagplätze, sowie 40 Rasenabschläge, einen großen Kurzspielbereich und ein 70 m-Übungsloch. Für das optimale, zielorientierte Training wurde die Driving Range mit sechs Zielgrüns und drei Bunkern versehen und simuliert ein großes Fairway. Besonderes Highlight ist ein 9-LochPutting-Kurs in Anlehnung an „Himalaya Golf“ in St. Andrews: Neun stark modellierte Bahnen aus Naturgras, die nur mit dem Putter gespielt werden. Als zusätzlichen Bonus für 2019 erhalten alle Mitglieder einen Vorteilspass mit über 50 Gutscheinen sowie gratis bzw. stark ermäßigten Spieltagen auf ausgesuchten Plätzen in der Steiermark, im Burgenland und in Kärnten.

Mag. Michael Petz: „Der Golfplatz Mur9 wird für ein völlig neues Golferlebnis sorgen! Jeder Golfer hat hier viele ­Optionen, die einzelnen Löcher unterschiedlich zu spielen. Ich bin davon überzeugt, dass es der ideale Platz ist, um Golfern unterschiedlicher Spielstärke eine wunderschöne Golfrunde zu bescheren.“ Golfclub Grazer MurAuen Golfstraße 10 A-8077 Graz-Gössendorf Tel: +43/316/405520 Fax: +43/316/405520-4 office@golf-graz.at www.golf-graz-murauen.at Präsident Sekretariat PGA Head Pro PGA Pro Clubmeister Herren Damen Senioren Jugend

238

Mag. Michael Petz Hans Peter Deutsch Stewart Macmillan Florian Kepp Marc von Schilling Tobias Longus Sabina Wölbitsch Mag. Ernst Morak Sabina Wölbitsch Tobias Longus

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 30 Herren: 1.484 m (gelb) CR 57,9, SL 93 Damen: 1.378 m (rot) CR 57,9, SL 97 Jahresgebühr: Erwachsene Euro 799,– Zweitmitgliedschaft Euro 699,– Ehepartner Euro 699,– Jahresgebühr mit eingeschränktem Spielrecht Mo-Fr bis 15 Uhr Euro 649,– Jugendliche bis 21 Jahre, Studenten bis 27 Jahre Euro 749,– Jugendliche bis 18 J. Euro 349,– Kinder bis 14 J. Euro 249,– Kinder bis 14 J. Euro 0,–

(wenn ein Elternteil Mitglied ist) Kinder bis 12 Euro 0,– ÖGV Beitrag Euro 37,– Übungsanlage: 1 Korb (51 Bälle) Euro 5,– Rangefee Euro 5,– (frei für MG) Trainer: Euro 30,– (25 Min) Greenfee: 9-Loch Euro 27,50 9-Loch ermäßigt Euro 22,–* (*Mo-Fr bis 15 Uhr; Jugendiche bis 21 Jahre; Studenten bis 27 Jahre; GIS Marke) Jugendliche bis 18 Jahre Euro 17,–, Kinder bis 12 Jahre gratis Anschlussrunde Euro 17,–


Graz/Puntigam

CITY GOLF GRAZ-PUNTIGAM

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

M

itten im Grazer Stadtgebiet gelegen, bietet die City Golf Anlage Graz-Puntigam die perfekte Möglichkeit für eine After Business Golfrunde oder eine sportliche Mittagspause in entspannter Atmosphäre! Der öffentliche Platz bietet sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen Golfern auf sieben Par 3 und zwei Par 4 Löchern eine anspruchsvolle Abwechslung. Im Einklang mit der Natur vereint das Konzept den Spaß am Spiel mit der sportlichen Herausforderung. Die kleinen welligen Grüns bieten Ihnen kurzweiliges Freizeitvergnügen bis hin zum ambitionierten Turnierspiel! Entgehen Sie dem Alltagsstress auf der Golfanlage Puntigam, welche nur vier ­Kilometer südlich vom Stadtzentrum liegt und leicht zu erreichen ist!

City Golf Graz-Puntigam Puntigamerstraße 121 A-8055 Graz Tel: +43/316/242100 Mobil: +43/664/8157085 office@city-golf.at www.city-golf.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 29 Herren: 1.375 m (gelb) CR 56,1 SL 87 Damen: 1.375 m (gelb) CR 57,3 SL 84 Mitgliedsbeitrag: Vollmitglieder Euro 575,– Jugendliche bis 18 Euro 280,– Studenten bis 26 Euro 405,– Greenfee: Mo bis Fr bis 14 Uhr Euro 15,– Mo bis Fr ab 14 Uhr Euro 18,– Sa, So und Fei Euro 20,– Anschlussrunde Mo bis Fr Euro 10,– Anschlussrunde Sa, So, Fei Euro 12,–

Driving Range: Euro 3,– 1 Jeton (ca. 20 Bälle) Euro 1,– Trainer: Christian Heuberger 25 min Euro 30,– „Erlernen des Golfschwunges“ ­möglich in Tages-, Wochen- & Monatstraining Euro 165,– Handicap: PE Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: zu Öffnungszeiten Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.city-golf.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Manager Sekretariat Pro WGTF of Austria Clubmeister

Mag. Johannes Goess-Saurau Mag. Klaus Geyrhofer Mag. Tanja Bernsteiner Monika Schrei Christian Heuberger Daniel Brunner Bettina Komander

239


Thal bei Graz

GRAZER GOLFCLUB THALERSEE

D

er Grazer Golfclub Thalersee mit seinen beiden Plätzen Windhof und Steinfeld, liegt nur wenige Fahr­ minuten vom Stadtzentrum Graz entfernt. Eine Runde durch die flache und hügelige Landschaft des 18-LochKurses Windhof lässt jedes Golferherz höher schlagen. Der 9-Loch-Kurs Steinfeld besticht durch seine wunderschöne Lage im Grünen nahe dem Thalersee. Der zusätzliche Pitch-Course, der auch ohne Platzerlaubnis bespielt werden kann, bietet neben Putting-Area, Driving Range und Übungsbunker optimale Trainingsmöglichkeiten für Golfer aller Spielstärken. Auf den Übungsanlagen wurde schon der eine oder andere Golfschnupperer auf seinem Weg zu einem begeisterten Amateurgolfer ausgebildet. Nach einem Spiel oder einem ausgiebigen Schlagtraining kann man entweder im Restaurant des Clubhauses oder auch im Gastgarten bei kühlen Getränken und gemüt­ licher Atmosphäre wieder zu Kräften kommen.

KURZ & BÜNDIG Grazer Golfclub Thalersee Golfweg 1 A-8051 Graz/Thal Tel: +43/316/572867 Fax: +43/316/572867-4 Mobil: +43/664/5580536 office@grazergolf.at www.grazergolf.at Präsident  Mag. Johannes Goess-Saurau Manager Andreas Nagler, BA Sekretariat Carolin Lerch Karin Buchegger

240

Platzdaten: Windhof 18-Loch/Par 71 Herren: 5.525 m (gelb) CR 69,3 SL 121 Damen: 4.871 m (rot) CR 71,0 SL 118 Steinfeld 9-Loch/Par 66 Herren: 4.332 m (gelb) CR 62,9 SL 107 Damen: 4.132 m (rot) CR 63,7 SL 101 Jahresgebühr: entnehmen Sie der Homepage www.grazergolf.at Greenfee: Windhof Mo bis Do Euro 63,– Fr bis So, Fei Euro 75,–

Steinfeld Mo bis Do Euro 25,– Fr bis So und Fei Euro 32,– Ermäßigungen auf Anfrage. Weitere Gebühren: Kurse ab Euro 99,– pro Person E-Car Euro 25,– für 18 Löcher Pitch-Kurs Euro 10,– Rangefee Euro 5,– Handicap: - 54 und ­Mitgliedernachweis Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich, auch online unter www.golf.at/teetimes Hunde: angeleint erlaubt


Hart bei Graz

GOLFCLUB KLOCKERHOF

Foto: © Peter Melbinger

G

enießen Sie die außergewöhnliche Atmosphäre der 9 Loch Golfanlage mit ihren natürlichen Teichanlagen und Baumbestand. Verlängern Sie Ihre Golfsaison! Alle Abschläge und Grüns sind mit einem Kunstrasen belegt und damit ist der Golfclub Klockerhof ein Golfplatz der besonderen Art! Ein Produkt aus England, das bereits international im Golfplatzbau erfolgreich eingesetzt wird. Der Kunstrasen ermöglicht ein wetterunabhängiges Spielen über die normale Golfsaison hinaus, unter Umständen ganzjährig! Ein weiteres Highlight bietet auf vier Spiel­bahnen eine Flutlichtanlage. Somit sind kürzere und düstere Tage kein Problem mehr! Die Driving Range bietet den Gästen Österreichs modernstes Golftrainingszentrum mit 36 überdachten und beheizbaren Abschlagplätzen, 2 überdachten Bunkern, überdachtem Putting Grün und Pitching Grün. Die Range ermöglicht mit zahlreichen Zielgrüns Training von 50 bis 250 Meter, das Golfspiel in allen Bereichen ganzjährig zu verbessern. Das ganze Jahr ist das Training auf einem überdachten Putting Grün möglich. Die Flutlichtanlage ermöglicht Golfanfängern wie auch „Profis“ ein Training und Spiel auf 4 Golflöchern bis 20 Uhr.

Golfclub Klockerhof Hahnhofweg 22 8075 Hart bei Graz Tel.: +43/316/492629 Fax: +43/316/492629-33 info@gcklockerhof.at www.gcklockerhof.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Par: 28/56 Länge Herren: 1.384 m Länge Damen: 1.375 m SL Herren: 87 SL Damen: 87 CR Herren: 56,5 CR Herren: 57,3 Jahresgebühr: „Neu“ Basic Mitgliedschaft ab monatlich Euro 29,– weitere Mitgliedschaften auf Anfrage Greenfee: Tagesgreenfee Mo–So Euro 31,– 9-Loch Greenfee Mo–So Euro 21,–

Greenfee: frei Pro/Driving Range: MODERN GOLF Academy Platzreifekurse ab Euro 69,– pro Person Startzeiten: kein Reservierung erforderlich Handicap: -54 Hunde: angeleint erlaubt (ausgenommen beim Turnier) Partnerclubs: GC Gut Freiberg u. v.m. ….

Präsident KommR. Bernd Brombauer Clubmanager Markus Strobl Sekretariat Kerima Goller Clubmeister Herren Gerd Anders Damen Manuela Zöscher Senioren Andreas Sidla Seniorin Daniela Pühse Jugend Mario Pirrer

241


Aigen im Ennstal

GOLF & COUNTRY CLUB SCHLOSS PICHLARN

D

er Golf & Country Club Schloss Pichlarn mit dem Romantik Hotel Schloss Pichlarn zählt zu den schönsten Golfressorts Mitteleuropas. Ein Golfplatz, eingebettet in einer abwechslungsreichen Natur­ kulisse, und ein Hotel, geschickt auf einer Anhöhe platziert, laden Gäste und Mitglieder zugleich zum Genießen und zur sportlichen Herausforderung ein. Eine stolze Geschichte erzählt der mittlerweile 46 Jahre alte GCC Schloss Pichlarn mitunter als Ausrichter vieler großen nationaler und internationaler Turniere. Darunter jene als der damals amtierende Masters Champion Bernhard Langer 1985 einen Platzrekord mit 66 Schlägen erspielte und dieser Platzrekord über 27 Jahre Bestand hatte. In einem Satz zusammengefasst: „Tradition und Naturverbundenheit sind jene Attribute die dem alpinen Golfclub am Fuße des Grimmings vollends gerecht werden.“

Golf & Country Club Schloss Pichlarn Zur Linde 1 A-8943 Aigen im Ennstal Tel: +43/3682/24440-540 Fax: +43/3682/24440-580 golf@schlosspichlarn.at www.golfpichlarn.at Präsident Manager Sekretariat Head Pro Clubmeister Senioren

242

Mag. Friedrich Kaltenbrunner Johannes Baltl Sonja Griesser Alan Mitchell Christoph Perhab Aurelia Kraupatz Gerhard Rainer Eveline Pötsch

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/ Par 70 Herren: 5.714 m (weiß) CR 70,40 SL 128 Damen: 5.156 m (blau) CR 73,10 SL 127 3-Loch-Kurzplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Jahresbeitrag Euro 1.410,– Ehepartner Euro 765,– Hauptmitglied ab 65 inkl. gratis E-Cart nach Verfügbarkeit und Rangebällekontingent vergünstigte Spa-Mitgliedschaften Greenfee: Mo bis So Euro 75,–

Sunset-Greenfee ab 16.40 Uhr Euro 45,– 20 % Ermäßigung auf das reguläre Tagesgreenfee für Hotelgäste Driving Range: 40 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 30,– (25 min) 1 Person Euro 35,– (25 min) 2 Personen Euro 59,– (55 min) 1 Person Euro 69,– (55 min) 2 Personen Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: auf Anfrage Hunde: angeleint erlaubt


Golf Unlimited im Romantik Hotel Schloss Pichlarn Übernachtung in einem Schloss Zimmer oder einer Suite Pichlarner Schloss Frühstück Unlimited Golf: pro Tag ein Greenfee auf dem hoteleigenen 18-Loch-Golfplatz Freie Minibar mit alkoholfreien Getränken im Zimmer und auf der Suite Freie Kaffee– und Teeauswahl im Zimmer und auf der Suite Freie Nutzung des Wellnessbereichs & SPA auf 4.500 m²

ab 250,00 €

Telefon: +43 3682 24440 Mail: reservierung@schlosspichlarn.at Web: www.schlosspichlarn.at


Klöch

GOLFCLUB TRAMINER GOLF KLÖCH

D

ie naturbelassene 27-Loch-Golfanlage Traminer Golf Klöch liegt in die wunderschöne Landschaft des südoststeirischen Thermenlandes eingebettet. Die herrliche Lage und auch der köstliche Klöcher Wein, vor allem der Klöcher Traminer – „der Wein mit dem Duft der Rose“ – lassen das Herz von Golfern gleichermaßen wie von Weinliebhabern höher schlagen. Die einladende Clubterrasse begeistert durch ein außergewöhnliches Ambiente. Dort kann man entspannen, den Ausblick auf die Klöcher Weinberge genießen und insgesamt sechs Spielbahnen einsehen. Wer am liebsten gleich hier bleiben möchte (oder wer nach der Runde das eine oder andere Glas Wein probiert), der kann im Hotel Traminergolf oder den Chalets Traminer direkt neben der Golfanlage übernachten. Golfpackages zu finden unter www.traminergolf.at. Zur Auswahl stehen verschiedene attraktive Angebote. Golfgenuss im Thermenland Steiermark garantiert!

Golfclub Traminer Golf Klöch Klöch 192 A-8493 Klöch Tel: +43/3475/30033 info@traminergolf.at www.traminergolf.at Golfrestaurant Klöch Tel: +43/3475/73254 Mobil +43/664/2224080 contact@raimundpammer.at Präsident

Leonhard WörndlAichriedler Sekretariat Veronika Matjasec Michaela Tomaschitz Head Proette Ingrid Vermeulen Clubmeister Fabio Monschein Sabine Pillinger Kienzer Senioren Anton Kampus Marija Kampus

244

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.657 m Damen: 4.867 m Jahresgebühr: Einzelmitglied Euro 1.280,– Zweitmitglied Euro 835,– Seniorenmitglied (Mo bis Fr) Euro 820,– Fernmitglied ab 80 km Euro 509,– Fernmitglied ab 150 km Euro 407,– Jugend bis 11,9 frei Jugend bis 15 Euro 150,– Jugend bis 23 Euro 402,–

Greenfee: Mo bis So Euro 78,– Senioren Mi bis Do Euro 50,– Supermontag 2 für 1 Euro 78,– Ermäßigung für Gäste unseres Golf­ hotels und für Partnerclub-Mitglieder Driving Range: Euro 5,– 9-Loch-Südkurs (Kurzloch) Euro 24,– 26 Bälle Euro 2,– Handicap: - 54 Softspikepflicht Partnerclubs und -hotels: siehe www.traminergolf.at Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen


Lebring/Oedt

GOLFCLUB GUT MURSTÄTTEN

D

as Südsteirische Weinland – die Region für Genießer! Golf-Genuss für alle Spielerklassen, Genuss interna­ tionaler Spitzenweine und kulinarischer Vielfalt. Inmitten dieser Umgebung ist auch das Golfen ein besonderer – und auf Grund der klimatisch begünstigten Lage ein beinahe ganzjähriger – Genuss. Am Tor zur Südsteirischen Weinstraße, nur 20 km von der steirischen Landeshauptstadt Graz entfernt, liegt der GC Gut Murstätten, Member of the Leading Golf Courses. Die hervorragend angelegte und gepflegte 36-Loch-Anlage wurde vom international bedeutenden Golfarchitekten Joan Dudok van Heel gestaltet. Sie präsentiert sich abwechslungsreich und anspruchsvoll, macht aber auch weniger versierten Golfern Spaß. Nicht zufällig wurden hier schon zahlreiche Österreich- und Europa-Meisterschaften und Pro Tour-Events ausgetragen. Der Golfplatz ist über eine lange Allee zu erreichen und erstreckt sich rund um einen 14 Hektar großen See. Neben dem 18-Loch-Championship-Course, dem 9-Loch-Südkurs und einem 9-Loch-Pitch&Putt-Course verfügt der GC Gut Murstätten auch über eines der modernsten Trainings- und Servicecenter Europas mit Teaching Pro-Rooms, 16 überdachten Abschlagplätzen, einem Seminarraum und einem eigenen Analytik Center (Fitting Room) mit vielfältigen Feedback-Features. Nach dem Spiel entspannt man sich stilvoll im Clubhaus oder lässt sich auf der sonnigen T­ errasse mit Blick auf die Anlage von der ausgezeichneten Küche des Golf-Restaurants verwöhnen.

Golfclub Gut Murstätten Oedt 14 A-8403 Lebring Tel: +43/3182/3555 Fax: +43/3182/3688 gcmurstaetten@golf.at www.gcmurstaetten.at Clubrestaurant Tel: +43/3182/3555-14

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.417 m (weiß) CR 73,3 SL 123 Damen: 5.381 m (schwarz) CR 73,7 SL 123 9-Loch-Südkurs/Par 72 9-Loch-Par 3-Kompaktplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Euro 1.900,–/1.517,– Tagesgreenfee: 18-Loch-Championship-Course Mo bis Do Euro 75,– Fr bis So und Fei Euro 92,–

9-Loch-Südkurs Mo bis Do Euro 50,– Fr bis So und Fei Euro 61,– Trainer: Florian Pogatschnigg +43/699/10682630 Oliver Hertl +43/699/11196669 Mario Krajnz +43/664/5138951 Handicap (18-Loch/9-Loch): - 36/- 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: für Championship-Kurs erforderlich Softspikepflicht Hunde: an der Leine erlaubt

Ehren- Marie-Hélène präsidentin Bachofen-Echt Präsident Dr. Günter Paulitsch Manager Nikolaus von Skene Sekretariat Carsten Fink Karl-Heinz Lafer Head Pros Oliver Hertl Clubmeister Philipp Hödl Clubmeisterin Sissy Glieder

245


Mariahof

STYRIAN MOUNTAIN GOLF MARIAHOF

I

m oberen Murtal, inmitten der Naturparkregion Zirbitzkogel Grebenzen liegt der schöne Golfplatz Mariahof. Eingebettet zwischen dem Vogelparadies Furtnerteich, dem Kalk- und Fellberg, sowie dem Teinberg mit der romantischen Ruine Steinschloss, fügt sich die 18-Loch-Anlage harmonisch in die natürlichen Geländegegebenheiten. Vom jungen, sportlichen Golfer, bis zum Seniorengolfer – hier hat jeder die Möglichkeit sein Golf und die wunderschöne Landschaft zu genießen. Das Ziel des Golfteams ist, jeden Besucher zu verwöhnen und sich wie zu Hause fühlen zu lassen.

Styrian Mountain Golf Mariahof Forst 300 A-8812 Mariahof Tel: +43/3584/33222 Fax: +43/3584/33222-20 info@gc-mariahof.at www.gc-mariahof.at Präsidentin Eva Auer Manager Andreas Pirker Sekretariat Stefanie Moitzi Victoria Pöltl Head Pro Nicole Gergely Clubmeister Gerhard Struger Ilonka Kracher Senioren  Anton Hieden Gabriela Bacher

246

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.001 m (gelb) CR 71,5 SL 124 Damen: 5.281 m (rot) CR 73,4 SL 125 Greenfee: Mo bis So Euro 74,–

Seniorentage Di, Do Euro 49,– ab 2 Personen Driving Range: Euro 5,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.gc-mariahof.at Hunde: angeleint erlaubt


Maria Lankowitz

GOLFCLUB ERZHERZOG JOHANN – GOLFANLAGE MARIA LANKOWITZ

Foto: © GEPA-pictures (2)

E

in Naturerlebnis par Excellance am Rande eines Landschaftsschutzgebietes befindet sich die Anlage in Maria Lankowitz. Hohe Wälder, sanfte Hügel, beschauliche Wasserläufe, Seen und Teiche, die einmalige Kulisse für 18 Spielbahnen von außergewöhnlicher Qualität, versprechen puren Golfgenuss. Und davon überzeugen sich auch jedes Jahr aufs Neue die Alps Tour Professionals im Rahmen der Gösser Open. Mit sieben Komfort­ zimmern bietet das Golf Hotel Maria Lankowitz die Möglichkeit, direkt am Golfplatz zu urlauben. Die Zimmer mit Aussicht auf die Golfanlage beeindrucken Golf- und Naturliebhaber. Preiswerte Pauschalen und eine ausgezeichnete steirische Küche runden das Wohlfühlambiente ab.

„Vor ein paar Jahren noch ist unsere Golfanlage als Geheimtipp gehandelt worden. Inzwischen hat sie sich zu einer der ­schönsten dieses Landes entwickelt.“ Dunja Loitsch, Managerin G ­ olfanlage Maria Lankowitz

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.878 m (gelb) CR 71,0 SL 124 Damen: 5.141 m (rot) CR 73,0 SL 121 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.180,– Hello Juniors bis 12 gratis Schulgolf bis 18 Euro 165,– Studenten bis 26 Euro 580,– Wochentag Mo bis Do (ausgenommen Fei) Euro 800,– Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Fr Euro 56,–/35,– Sa, So und Fei Euro 66,–/42,– Senioren jeden Di Euro 39,–

Driving Range: Euro 6,– Schüler und Studenten Euro 3,– Trainer: Euro 30,– (30 min) Euro 60,– (60 min) Maria Lankowitz TIGERS – Training für Kinder von 6 bis 10 jeden Mo von 15 bis 16:30 Uhr um Euro 30,– jährlich Handicap: - 54 Abschlagzeiten: 1 Tag im Voraus reservieren Startzeitreservierung: zu Öffnungszeiten telefonisch, per E-Mail oder unter www.golf-marialankowitz.at Partnerclubs: siehe www.golf-marialankowitz.at

Golfclub Erzherzog Johann – Golfanlage Maria Lankowitz Puchbacherstraße 109 A-8591 Maria Lankowitz Tel: +43/3144/6970 Fax: +43/3144/6970-4 office@golf-marialankowitz.at www.golf-marialankowitz.at Golfrestaurant Erzherzog Johann Tel: +43/3144/6970-20 Präsident Managerin Sekretariat Pros

Hansjörg Langer Dunja Loitsch Georg Lechner Petra Friessnegg Gerhard Gran Ali Rosker Jason Culleton Clubmeister Michael Völk Jana Prais Senioren Klaus Holesinsky Jugend Alexander Doberauer MidAm  Engelbert Pignitter Anita Buchmesser

247


Murau

GOLFCLUB MURAU-KREISCHBERG

Das Clubhaus mit Sekretariat, Shop und Restaurant „PFIFF“ liegt direkt bei Tee 1 und den Grüns 9 und 18. Von der großzügigen Terrasse hat man einen schönen Überblick über die Anlage und ist so auch nach der Runde m ­ itten im Geschehen. Die Küche ist erste Klasse!

© GC Murau – Kreischberg

D

ie Golfanlage des GC Murau-Kreischberg liegt zwischen dem Schigebiet Kreischberg und dem ­h istorischen Städtchen Murau. Ästhetische Maßstäbe setzt die 18-Loch-Anlage mit ihrem attraktiven Design. Perfekt eingebettet in die herrliche Landschaft des Oberen Murtals und wunderbar abwechslungsreich spielen Sie hier. Die welligen Grüns sind längst ein Markenzeichen, ebenso die spannenden Waldbahnen. Spektakulärer Abschluss jeder Golfrunde ist das Inselgrün Nr. 18 direkt vor der Terrasse des Clubhauses. Aber auch das äußere Erscheinungsbild der Anlage weiß zu überzeugen. Auf die Heimstatt in der „Holzwelt Murau“ nimmt der Platz immer wieder mit seinem spezifischen Holzdesign Bezug: Holzpalisaden begrenzen Teiche, Grüns und Bunker, eine uralte Almhütte dient als Halfway-Station. Von der Clubhaus-Terrasse schließlich überblickt man einen großen Teil der Anlage und ist somit auch vor oder nach der Runde mitten im Golfgeschehen. Für Fern- und Zweimitglieder gibt es äußerst attraktive Paketpreise mit Jahresspielberechtigung und Kreischberg Saisonkarte.

Clubmanager Karl Fussi: „Die Golfanlage Murau-Kreischberg begeistert durch die außergewöhnliche Platzpflege und das ­perfekte Design. Höhepunkt jeder Runde ist das Inselgrün vor dem Clubhaus. Unsere Partnerhotels bieten tolle ­Urlaubsangebote!“ Golfclub Murau-Kreischberg Am Golfplatz 1 A-8861 St. Georgen ob Murau Tel: +43/3537/22221 Fax: +43/3537/22221-4 golf@kreischberg.at www.golf-murau-kreischberg.at Präsident Dir. Alfred Koch Manager Mag. Karl Fussi Sekretariat Monika Autischer Kristina Trippl Anita Mortsch Pros Wolfgang Pistotnik Eva Steinberger

248

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.002 m (gelb) CR 71,3, SL 123 Damen: 5.056 m (rot) CR 71,6, SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.350,– Vollmitglied Partner Euro 1.215,– Vollmitglied Jugend/Student Euro 300,– Greenfee Mo bis So: 18-Loch Euro 78,– 9-Loch Euro 39,–

Driving Range: Euro 7,– (inkl. 1 Jeton) Trainer: ÖGV-Juniorpass-Programm Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: „Golfregion Murtal“, Golfcard Unlimited www.golfcard-unlimited.com Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 2,–


Passail

GOLFCLUB ALMENLAND PASSAIL-FLADNITZ

© GEPA pictures

G

olfen im größten zusammenhängenden Almweidegebiet Europas beschert Ihnen ein Golferlebnis der besonderen Art! Naturliebe, Spaß am Golfsport und die Freude an der Geselligkeit finden Sie hier, auf einem der landschaftlich schönsten 18-Loch-Golfplätzen Österreichs. „Diesen unvergleichbaren Platz hat in Wahrheit die Natur schon so vorgegeben!“, so dazu Golfplatzdesigner Michael Pinner. Eine tolle Driving Range mit Ziel-Greens und ein ­großes Putting-Green runden das Angebot für alle Golfer und Golfinteressenten ab. Als Clubhaus wurde der „Postwirt“ integriert und adaptiert, in dem sich auch das Sekretariat und der Pro-Shop befinden.

„Wenn Sie einmal fernab vom Alltagsstress ein idyllisches und landschaftlich einfach einzigartiges Plätzchen zum Golfen suchen, sind Sie bei uns im Almenland genau richtig. Genießen Sie die außergewöhnlich hohe Platzqualität und lassen Sie im geselligsten Golfclub Österreichs beim legendären Bachbier die Seele einmal so richtig baumeln.“ Clubmanager Günter Friesenbichler

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.639 m (gelb) CR 69,4 / SL 118 Damen: 5.122 m (rot) CR 71,8 / SL 124 Jahresgebühr: Einzelmitgliedschaft Euro 1.150,– Wochentagsmitgliedschaft Euro 810,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 56,– Sa, So und Fei Euro 66,–

Driving Range: Euro 6,– 32 Bälle Euro 3,– Trainer: Euro 33,– (30 min) Euro 55,– (55 min) Berlitz Summer Kids Camps siehe www.berlitz.at Handicap: Platzerlaubnis Startzeitreservierung: erforderlich Softspikes empfohlen Partnerclubs: siehe www.almenlandgolf.at Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Almenland Passail-Fladnitz Fladnitzerstraße 61 A-8162 Passail Tel: +43/3179/27799 Fax: +43/3179/27799-20 office@almenlandgolf.at www.almenlandgolf.at Restaurant Fam. Tödtling „Postwirt“ Tel: +43/3179/23749 Präsident Kurt Rettinger Manager Günter Friesenbichler Sekretariat Anneliese Herbst Petra Reith Head Pro Valentin Hötzl-Herzl Clubmeister Kilian Mandl Tanja Herbst Senioren Egon Hiebler Karoline Blaschek Jugend Valentin Wittgruber

249


Ramsau am Dachstein

GOLFCLUB KOBALDHOF

E

inzigartig, denn der Golfclub Kobaldhof ist der 1. Bio-Golfplatz weltweit! Mit der 10-LochAnlage wurde ein Golfer-Paradies geschaffen, dass sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Bei der Pflege und Düngung wird komplett auf ­chemische Mittel verzichtet und die Gestaltung folgt den natürlichen Geländeformen, ohne dass bautechnische Eingriffe vorgenommen wurden. Im Jahr 2016 wurde der Platz im ÖGV (Österreichischer Golfverband) aufgenommen. Neben einem 9-Loch-Turnierplatz inklusive Course Rating besteht auch die Möglichkeit einer 6-Loch-Übungsanlage für Anfänger und Spieler ohne Platzreife. Ein­ gebettet ist die 10-Loch-Anlage mit Driving Range und Putting Green in die herrliche Landschaft der Ramsau mit den phantastischen Ausblicken in die umliegende Bergwelt. Mit einer Spiellänge von 90 bis 350 Metern ist der Golfplatz für ambitionierte Golfer, die das Besondere suchen, und Einsteiger, die diese herrliche Sportart kennen­ lernen wollen, gleichermaßen geeignet. Eine Clubmitgliedschaft ist nicht erforderlich und die Ausrüstung kann geliehen werden. Auch die Buchung von Trainerstunden ist möglich.

Golfclub Kobaldhof Kobaldweg 234 A-8972 Ramsau am Dachstein Tel: +43/3687/81413 Fax: +43/3687/81413-4 info@kobaldhof.at www.kobaldhof.at/bio-golfplatz Präsident

250

Roland Tritscher

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 60 Herren: 2.780 m CR 58,8 SL 91 Damen: 2.780 m CR 59,2 SL 97 Mitgliedschaft: Vollmitgliedschaft Euro 400,– Zweitmitgliedschaft Euro 300,–

Greenfee: Tagesgreenfee Mo bis So Euro 30,– Driving Range: Euro 5,– 30 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 50,– (50 min) Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: keine Hunde: angeleint erlaubt


Polstermöbel der Neuen Wiener Werkstätte

ELEGANT & LANGLEBIG

hergestellt in Österreich aus umweltfreundlichen Materialien

B E Z U G S Q U E L L E N U N D I N F O R M AT I O N E N

T 0664 2413116 | office@nww.at


Schladming/Haus im Ennstal

GOLFCLUB SCHLADMING-DACHSTEIN

D

er wunderschöne, sehr gepflegte 18-Hole-Meisterschaftsplatz liegt inmitten der Schladminger DachsteinRegion. Diese Anlage trägt die Handschrift des Designers Bernhard Langer, der die sportlich anspruchsvollen Fairways optimal in die Landschaft integriert hat mit dem Ziel, den Spielern aller Handicap-Gruppen die Möglichkeit eines Erfolgserlebnisses zu geben. Die Wasserlandschaften, die sich durch den Platz ziehen, verleihen diesem nicht nur etwas optisch wunderschönes, sondern machen das Spiel ­extrem spannend. Zusätzlich verstärken die vielen großen Bunkerlandschaften mit schneeweißem Marmorsand den typischen „American Golf Life Style“. Zur Freude jedes Golfers wird hier besonders großer Wert auf die Pflege des Platzes gelegt.

Golfclub Schladming-Dachstein Oberhaus 59 A-8967 Haus im Ennstal Tel: +43/3686/2630 Fax: +43/3686/2630-15 Mobil: +43/676/84909032 gccschladming@golf.at www.schladming-golf.at Clubrestaurant Kostpar Inh. Florian Gaisbauer und Katrin Schwaiger Tel: +43/3686/2630-13 Mobil: +43/664/5067632 Präsident Franz Wittmann sen. Manager Franz Wittman jun. Sekretariat Brigitte Seebacher Margit Royer-Binder Head Pro Paul Hechl Clubmeister Herren Stefan Eibl Damen Gerlinde Gerhardter

252

Bernhard Langer, Platzdesigner: „Der Platz ist ein Augen­ abenteuer, abgerundet durch die atemberaubende Kulisse des Dachsteins und der Tauernberge.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 71 Herren: 5.868 m (weiß) CR 71,2 SL 126 Herren: 5.516 m (gelb) CR 69,1 SL 129 Herren: 5.106 m (blau) CR 66,9 SL 122 Herren: 4.731 m (rot) CR 64,9 SL 115 Damen: 5.516 m (gelb) CR 75,3 SL 131 Damen: 5.106 m (blau) CR 72,5 SL 131 Damen: 4.731 m (rot) CR 70 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis So Euro 85,– (kein Wochenendtarif)

40 % Ermäßigung für Jugendliche bis 21 und Studenten bis 25 Driving Range: Euro 10,– 34 Bälle Euro 2,– Trainer (25 min): Po Einheit Mitglieder/Gäste Euro 35,– Kinderkurse Juli, August Handicap: - 45 Abschlagzeiten: für alle Spieler erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit möglich Softspikepflicht, keine Blue Jeans Partnerclubs: GC Fontana, GC Murstätten, GC Frauenthal 50 % Ermäßigung Vollmitglieder GC Adamstal freies Spielrecht, Vollmitglieder der Regionsclub GC Weißenbach, GC Pichlarn, GC Radstadt 50 % Ermäßigung Hunde: sind erlaubt


Golf & Wellnesshotel

B

Beste Lage, direkt am 1. Abschlag!

Mitten in der Sportwelt Amadé. Den 18-Loch Golfplatz und die 9-Loch Übungsanlage vor der Tür; Golfbüro, Golfschule und Proshop beim Haus. Restaurant mit großer Panoramaterrasse! Als Golfgründerhotel gewähren wir unseren Gästen 35 % Ermäßigung auf dem Hausplatz sowie Sonderkonditionen auf den Nachbarplätzen Schladming, St. Michael, GC Ennstal und Goldegg. ❆ Großes hauseigenes PuttingGreen sowie großzügige Driving Range mit Pitching- und Chippinggreen!

Golf Alpin:

❆ 3 Übernachtungen mit Verwöhnpension ❆ 3 Tage Greenfeecoupon (inkl. Schladming) ab

€ 438,–

pro Person im Doppelzimmer

Golf Unlimited:

❆ 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension ❆ Unlimited Golf am GC Radstadt ab

€ 848,–

pro Person im Doppelzimmer

Wir freuen uns auf Sie!

Familie Stiegler ❆ Römerstraße 18 ❆ A-5550 Radstadt Tel. +43 (0) 6452 / 6712 ❆ Fax DW 50 ❆ hotel@roemer.at ❆ www.roemer.at


Spielberg

GOLF CLUB MURTAL

D

er irische Architekt Jeff Howes führte ein Re-Design des in den 90er Jahren erbauten 18-Loch-Golf­platzes durch. Jetzt bietet der Golfplatz viele Facetten und birgt so manche Überraschung selbst für anspruchsvolle ­Golfer. Der Golf Club Murtal mit seinem Restaurant überzeugt auch Gourmets und Genießer – einfach ein Juwel unter den steirischen Golfplätzen. Sowohl Singlehandicaper wie auch Anfänger finden 18 Loch hindurch Abenteuer und Überraschung. Die Anlage verfügt zusätzlich über viele idyllische Teiche, gepflegte Blumenwiesen und versteckte Bäche. Auf Grund seines besonderen und einzigartigen Charakters ist der Platz bei Spielern und als Veranstaltungsort für Turniere besonders beliebt. Doch der Golftag beginnt schon vor dem Spiel. Die modern gestaltete Rezeption und der dazugehörige Pro-Shop gibt Gelegenheit, sich von der Freundlichkeit und Kompetenz des Personals ein Bild zu machen. Genügend E-Carts und zahlreiche Trolleys runden das Angebot ab. Der Golf Club Murtal ist nicht nur ein wahrer Meisterschaftskurs, sondern auch eine der modernsten und größten Übungsanlagen. Perfekte Übungsgrüns aller Art und eine Driving Range stehen dem Golfer für individuelles Training zur Verfügung. Die Golfschule (www. pisti.at) mit seinen ausgebildeten PGA Golf Professionals unterstützt Sie zusätzlich bei Ihrem Training.

Peter Glatzmeier, Präsident: „Wenn wir vom Golf Club Murtal zum Ausdruck bringen, dass Sie bei uns GOLFRICHTIG sind, dann sind wir davon überzeugt, dass Sie bei uns und mit uns einen ­unvergesslichen Golftag erleben können!“

Bei uns sind Sie

RICHTIG

KURZ & BÜNDIG Golf Club Murtal Frauenbachstraße 51 A-8724 Spielberg Tel: +43/3512/75213 Fax: +43/3512/75213-20 gcmurtal@golf.at www.gcmurtal.at, www.golf.at Präsident DI Peter Glatzmeier Managerin Gabriele Prein Sekretariat Evelyn Pistotnik Daniela Glatzmeier Petra Glatzmeier Head Pro Wolfgang Pistotnik Proette Eva Steinberger

254

Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.975 m (gelb) CR 71,0 SL 125 Damen: 5.309 m (rot) CR 73,1 SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: siehe www.gcmurtal.at Greenfee: Mo bis So und Fei Euro 78,– Senioren: Mo bis Do Euro 42,– mit Teetime bis 11.00 Uhr nicht an Fei 10er Block Euro 529,– (11x spielen) Aktion „Fairplay“ 4 spielen 3 zahlen ab 10 Personen GF Euro 55,– Ermäßigung bei Aufenthalt in Partnerhotels Euro 48,– Preisänderungen vorbehalten Driving Range: Nicht-Mitglieder Euro 10,–

Rangebälle Euro 1,–/15 Bälle Euro 2,–/30 Bälle Trainer: Euro 30,– (25 min) exkl. Übungsbälle Euro 60,– (55 min) exkl. Übungsbälle wöchentliches Kinder- und Jugendtraining mit Pro Euro 200,–/Saison Handicap: - 54 GF Turniervorgabe Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: Vorreservierung wird empfohlen über TeeTime Online Softspikepflicht Partnerclubs: auf der Homepage www.gcmurtal.at Hunde: an der Leine erlaubt!


St. Lorenzen

GOLFCLUB ST. LORENZEN I. M.

D

ie Saison 2019 lässt sich für die Golfanlage St. Lorenzen ganz einfach in zwei Worten beschreiben: Alles neu! Mit der Übernahme durch die Murhof Gruppe im Jahr 2017 begann auf der romantischen 9-Loch-Anlage im Mürztal eine neue Zeitrechnung. Einer genauen Analyse der Situation folgten im Herbst 2018 Taten: Die Anlage wurde aufgrund eines neuen Routings komplett umgebaut und soll in Zukunft noch mehr Spielvergnügen bringen. Anpassungen des Geländes und neue Löcher gehen Hand in Hand und passen perfekt in das neue Konzept der Anlage. Der Anspruch, eine tolle und zeitgemäße 9-Loch-Anlage zu erschaffen, wurde damit konsequent umgesetzt. Der Golfarchitekt Michael Pinner sorgte für die Umsetzung und dürfte ein wahres Schmuckstück in die Hochsteiermark gebracht haben. Neue Besen kehren gut – und wenn es sich dabei auch noch um die „Steira Hexn“ handelt, darf man sich einiges erwarten: Eine zünftige Buschenschank mit regionalen Köstlichkeiten ­feiert als Golfrestaurant Premiere.

Golfclub St. Lorenzen i. M. Gassing 22 A-8642 St. Lorenzen/Mürztal Tel: +43/3864/39610 Fax: +43/3864/39612 Mobil: +43/664/73789470 office@gclorenzen.at www.gclorenzen.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.356 m (gelb) CR 68,8 SL 123 Damen: 4.594 m (rot) CR 69,8 SL 115 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 46,– Sa, So und Fei Euro 56,– Senioren Mo, Do bis 14 Uhr Euro 27,– Ermäßigung für Partnerclubs siehe www.gclorenzen.at

Driving Range: Euro 6,– 20 Bälle Euro 2,– Trainer: Preis auf Anfrage Handicap: -54 gegen Nachweis der Club-Platzreifeprüfung Abschlagzeiten: ab 8 Uhr Startzeitreservierung: 10 bis 17 Uhr oder online unter www.golf.at/teetimes Partnerclubs: siehe www.gclorenzen.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsidenten Peter Redl Sekretariat Petra Tatter Pro vorhanden Clubmeister Mag. Christian Stoppacher Marion Pecovnik Senioren Thomas Karger Mid-Amateure Mag. Christian Stoppacher

255


Weißenbach/Liezen

GOLF- & LANDCLUB ENNSTAL

D

er Golf- & Landclub Ennstal Weissenbach, gegründet 1977, ist der drittälteste Golfclub der Steiermark und damit tief in der österreichischen Golftradition verwurzelt. Die „Naturerlebnis“-18-Loch-Golfanlage ist der einzige Golfplatz in Europa, der sich in einem Europanaturschutzgebiet des Projekts „Natura 2000“ befindet! Die im Herbst 2014 umgestalteten Bahnen auf den ersten neun Loch erhöhen die Attraktivität der Anlage und machen das Komplettpaket Ennstal zum mitreißenden Genuss. Das neue Loch 9 gilt jetzt schon als eines der spektakulärsten Par 3 in Österreich. Das einzigartige und ebenfalls neu gestaltete Naturinselgrün am Loch 5 ist für jeden Spieler eine Herausforderung. Die tadellos gepflegten Fairways werden gern als die ebensten innerhalb der Alpen bezeichnet – auf „Naturerlebnis“ jeden Fall sind sie eindrucksvoller Kontrast zum imposanten Berg­ Golf- & Landclub Ennstal panorama. Weißenbach-Lassing-Liezen Postfach 193, Am Golfplatz 1 A-8940 Liezen Tel: +43/3612/24821 Fax: +43/3612/24821-4 glcennstal@golf.at www.glcennstal.at Golfstüberl Tel: +43/3612/24821-3

Präsident Manager Sekretariat Head Pro Head Greenkeeper Clubmeister Herren Damen MidAm Senioren

256

Herbert Döringer Thomas Aigner Claudia Uibl Anna Hager Barry Hose Alexander Wissmann-Aigner Gerhard Regner Ingrid Maier Horst Fehringer Gerhard Zwettler Seniorinnen Rosi Knotzer Supersenior Georg Bühler

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch „Naturerlebnis“ Par 70. Gegründet 1977 Aus- und Neubau 2015 Herren: 5.638 m CR 70,0 SL 124 Damen: 4.883 m CR 71,2 SL 124 Mitgliedschaft: Jahresbeitrag Vollmitglied Euro 1.230,– und Partner Euro 870,– Fernmitgliedschaft ab Euro 350,– Tagesfee: Mo bis So Euro 74,– Senioren Di und Do Euro 50,–

Sunset ab 17.30 Uhr Euro 50,– Turnierfee für Gäste (Nenngeld und Greenfee) Euro 60,– Driving Range: Euro 5,– Euro 10,– inkl. 3-Loch-Kurzplatz 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 26,– (30 min) 10er Block (11 Einheiten) Euro 260,– Handicap: - 45 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: Mo-So erforderlich! Hunde: angeleint erlaubt


Die Zeiten ändern sich Die Banken auch

Banking ist wie Golfen: Zuerst der Weitblick und dann die Konzentration aufs Detail. www.wienerprivatbank.com


..

..

SKIV�RGNUG�N DIR�KT VOR D�R TUR

Im Winterwunderland des Skigebiets Obergurgl-�ochgurgl warten perfekte Pisten für rasante Abfahrten auf Sie - inkl. Schneegarantie bis in den f=rühling hinein. Das beste dabei: Als Gast des �otel Riml befinden Sie sich in bester Ausgangslage für Ihren Tag im Schnee egal, ob zum Osterskilauf, zum r=ahren im f=irnschnee oder zum Sonnenskilauf.

GOLf=URLAUB UMG�B�N VON SC�N��

Golfen im Winter - Sie glauben, das ist nicht möglich? Ist es doch! Das �otel Riml beherbergt die größte lndoor-Golfanalage �uropas. Auf 700 qm entführen Sie Golfsimulatoren auf die 54 schönsten Golfplätze der Welt. Am Putting Green können Sie das �inlochen üben und Golf-Pro Martini Lancaric steht Ihnen mit hilfreichen Tipps und Tricks gerne zur Seite. Ob nach dem f=rühstück, am Nachmittag oder vor dem Abendessen: Im �otel Riml können Sie Golf spielen, wann immer Sie möchten!

DARUM �OT�L RIML:

• Di r e k t e r Zug a n g zur Sk i pi s t e

• 1700 qm g r osse r Well n essbere i c h • Sport g esc häft RIML Sports i m 1-l otel • A la Carte Restaurant und Sonnenterrasse .._..,�· • 1-löchstgelegenes 4-Sterne -S 1-lotel der Alpen

-...�,..-

• Ge ö ffnete Pisten v on November bis Mai • 2.200 M über d e m Meeresspi e g el • Di r e k t e r Zug a n g zur Sk i pi s t e • Privatskilehrer-Buchung und Skiticketverkauf

BUCHUNGEN: +43 (0) 52 56 62 611 info(a)hotel-riml.com Ski- und Golfresort I-fotel Riml I-fochgurglerstr.siße 16 A-6456 I-fochgurgl, Otztal - Tirol


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

Eisenstadt

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

TIROL

Praha

A9

Klagenfurt Maribor Udine

22 14 13 5

Kufstein

4 3

1 2 18 19 20

Imst

Kitzbühel

17

10 12 9 11

21

16 Innsbruck

23

7 6 8

Matrei/Osttirol

Lienz

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

15

Achenkirch / Posthotel Alpengolf Achenkirch am Achensee................................................. 260 Ehrwald / Golfclub Zugspitze Tirol........................................................................................ 261 Ellmau / Kaiser Golf Ellmau................................................................................................... 262 Ellmau / Golfplatz Wilder Kaiser GmbH................................................................................. 264 Erpfendorf / Golf & Countryclub Lärchenhof......................................................................... 266 Innsbruck-Igls / Olympia Golfclub Igls.................................................................................. 268 Innsbruck-Lans / Golfclub Innsbruck-Igls............................................................................. 269 Innsbruck-Rinn / Golfclub Innsbruck-Igls Rinn..................................................................... 270 Kitzbühel / Golfclub Kitzbühel............................................................................................... 272 Kitzbühel / Golf-Club Kitzbühel – Schwarzsee...................................................................... 274 Kitzbühel / Golfplatz Eichenheim.......................................................................................... 276 Kitzbühel / Golf- und Landclub Rasmushof........................................................................... 278 Kössen / Kaiserwinkl Golf Kössen – Lärchenhof................................................................... 279 Kössen / Golfclub Reit im Winkl e.V. - Kössen....................................................................... 280 Lavant / Dolomitengolf Osttirol............................................................................................. 282 Mieming / Golf Park Mieminger Plateau............................................................................... 284 Pertisau / Golf- und Landclub Achensee............................................................................... 286 Seefeld / Leading Golf Course Seefeld-Wildmoos................................................................ 288 Seefeld / Golfclub Seefeld Reith........................................................................................... 290 St. Anton am Arlberg / Golfclub Arlberg ............................................................................... 292 Uderns / Golfclub Zillertal-Uderns......................................................................................... 294 Walchsee / Golfclub Walchsee Moarhof ............................................................................... 296 Westendorf / Golfanlage Kitzbüheler Alpen-Westendorf....................................................... 298

259


Achenkirch

POSTHOTEL ALPENGOLF ACHENKIRCH AM ACHENSEE

© by Jenni K.

U

nmittelbar in Hotelnähe auf einem Hochplateau, gleich oberhalb des Annakirchls, angrenzend an das Naturschutzgebiet des Karwendels, befindet sich dieser schöne 9-Loch-Platz der Posthotel Alpengolf Anlage. Unterschiedliche Abschläge und die abwechslungsreiche Gestaltung machen den Platz für jeden Golfer geeignet. Die alpine Landschaft und der Panoramablick machen den Platz so einzigartig. Zur Anlage gehören Driving-Range, Putting- und Chipping-Greens, Pitching-Gelände, Bunkerüberwachungsanlage und natürlich das Clubhaus im denkmalgeschützten Dollenhof (1684). Ob drinnen in der gemütlichen Stube oder draußen auf der sonnigen Terrasse: Hier kommt man in stilvoller Atmosphäre und bei einer kleinen Stärkung wieder in Schwung. Mit Kursen, Clinic und Privatstunden profitieren Golfer vom Know-how unserer Pros. Vorteil für „Posthotel-Gäste“: fixe Abschlagzeiten, ermäßigtes Greenfee, Extraraum für das Equipment. Und mit den Golfcarts fährt man vom Hotel bequem direkt zu Tee 1.

„Der kleine und feine 9-Loch-Golfplatz bietet ideale Voraussetzungen für ein entspanntes Golfvergnügen. Der Platz ist für jeden Golfer geeignet, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.“ Manuel Klosterhuber, Greenkeeper und Abteilungsleiter Posthotel Alpengolf Achenkirch am Achensee A-6215 Achenkirch 382 Tel: +43/5246/6604 Fax: +43/5246/6604-4 golf@posthotel.at www.posthotel-alpengolf.at Präsident Karl C. Reiter Clubmeister Michael Bauer Susanne Neuhauser Jugend Emely Wisdom

260

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch Herren: 3.766 m (gelb) CR 62,1 SL 119 PAR 64 Damen: 3.334 m (rot) CR 62,1 SL 113 PAR 64 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 720,– Ehepartner Euro 590,– Kinder bis 12 keine/Euro 90,– Jugendliche bis 18 keine/Euro 180,– Studenten bis 27 Euro 380,– Fernmitgliedschaft Euro 380,– Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Fr 18 Loch Euro 49,– Mo bis Fr 9 Loch Euro 30,–

Sa, So und Fei 18 Loch Euro 52,– Sa, So und Fei 9 Loch Euro 35,– 20 % Ermäßigung mit Gästekarte 50 % Ermäßigung für Kinder bis 13 Jahre Driving Range: Euro 7,– 30 Bälle Euro 2,– Trainer: Rudi Knapp Trainerstunden Euro 72,– Handicap: - 54 mit Clubkarte des Heimatclubs Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: an der Leine erlaubt


Ehrwald

GOLFCLUB ZUGSPITZE TIROL

© Mette photography, TZG, GSO

D

er auf ca. 1.000 m Seehöhe liegende Golfplatz bietet Ihnen großzügig angelegte Spielbahnen welche ­idyllisch in das flache Talbecken eingebettet sind. Am Fuße des atemberaubenden Wettersteinmassivs, ­zwischen Ehrwald und Lermoos, begrüßt Sie der GC Tiroler Zugspitze mit einem der schönsten 9-Loch-Golfplätze Österreichs. Das Moos und die Teichanlagen in Kombination mit dem fesselnden Bergpanorama ermöglichen ­Golfen vor traumhaften Kulissen. Golferinnen und Golfer finden einen Mix aus Par 3, Par 4 und Par 5-Löchern vor. Die eben gelegenen Spielbahnen sind für Anfänger sowie Fortgeschrittene gleichermaßen fair und sportlich. Zum 9-Loch-Platz gehören eine großzügige Driving Range mit offenen und überdachten Abschlägen, Putting-, Chippingund Pitchinggreen sowie zwei Sandbunker. Durch dieses Angebot ist ­Trainieren auf höchstem Niveau möglich. Das Clubhaus besticht durch seine moderne Architektur in Form eines Golf­balles. Die komplett ausgestat­teten Garderoben inkl. Duschen lassen die Herzen Golfclub Zugspitze Tirol unserer Gäste höher schlagen. Am Rettensee 1 Direkt im Clubhaus befindet sich A-6632 Ehrwald das Restaurant Golfino. Es lädt Tel: +43/5673/22366 mit seiner großzügig angelegten Fax: +43/5673/22366-4 Sonnen­ t errasse nach einer info@tiroler-zugspitzgolf.com Golfrunde zum Verweilen ein. Alle www.tiroler-zugspitzgolf.at Seiten des Gebäudes sind verGolfrestaurant Familie Fasser glast, so dass man die wunderTel: +43/5673/22391 volle Aussicht auf den Golfplatz genießen kann. Serviert werden Präsidentin Niki Hosp Tiroler Spezialitäten mit Akzenten Vizepräsident  Peter Tscharnuter aus aller Herren Länder. Ing. Florian

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 6.082 m (gelb) CR 71,4 SL 124 Damen: 5.076 m (rot) CR 71,6 SL 114 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis So Euro 59,–/39,– Ermäßigung für alle Gründerbetriebe und mit Gästekarte der Tiroler Zugspitz Arena

Driving Range: Euro 9,– 14 Bälle Euro 1,– 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Infos unter www.golfschule-ortner.at Immer Montags und Freitags Golfschnuppern von 10–11 Uhr von Mai bis September Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: 9 bis 17 Uhr Softspikepflicht Hunde: erlaubt

Schennach Schriftführerin Ingrid Leitner Manager Daniel Ortner-Bauer Sekretariat Mag.a Katrin Ortner Greenkeeper Robert Nessler Sportwart Daniel Hosp Clubmeister Herren  Ing. Florian Schennach Damen  Mag. Friederike Riedmann

261


Ellmau

KAISER GOLF ELLMAU

A

m Fuße des Wilden Kaisers, 20 Kilometer von Kufstein entfernt, liegt diese 9-Loch-Anlage auf einer Seehöhe von 820 Meter. Sportlich anspruchsvolles und landschaftlich reizvolles Gelände zeichnen die Heimat des Kaiser Golf Ellmau am Fuße des Wilden Kaisers aus. Neun Bahnen bieten auf Grund der Hanglage eine hohe, aber bewältigbare Aufgabe. Ideale Übungsbedingungen lassen das Golferherz höher schlagen. „Golf für jedermann“ ­lautet hier das Motto. Driving Range, Putting- und Chipping-Greens stehen hier gratis zur Verfügung. Da dieser Golfclub ein Familienbetrieb ist, wird für eine angenehme und unkomplizierte Atmosphäre gesorgt. Und wem die Heimreise nach einem langen Tag am Golfplatz zu anstrengend ist, findet in den komfortablen Appartements direkt am Platz ein gemütliches Plätzchen zum Übernachten. Besonders attraktiv: Golfpauschal-Angebote für Anfänger und Profis und Trainingscamps für Familien mit Kindern während der Ferienzeit!

Kaiser Golf Ellmau Steinerner Tisch 17 A-6352 Ellmau Tel: +43/5358/2379 golf@muehlberghof.at www.muehlberghof.at Clubrestaurant Fr. Gintsberger Tel: +43/5358/2379 Managerin & Manuela Sekretariat Gintsberger

262

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Öffentliche Golfanlage 9-Loch/Par 54 Herren: 2.160 m Damen: 1.826 m Mitgliedschaft/Jahresgebühr: keine/Euro 320,– Greenfee: 9-Loch Mo bis Fr Euro 20,– Sa, So und Fei Euro 23,– 50% Ermäßigung für Kinder und Jugendliche bis 18

Tageskarte Mo bis Fr Euro 30,– Sa, So und Fei Euro 33,– 20% Ermäßigung für Studenten bis 27 und „Golf-Fee-Card“-Inhaber Driving Range: frei 40 Bälle Euro 3,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: in der Hauptsaison am WE Startzeitreservierung: keineHunde: angeleint erlaubt


LUXUS IN SEINER PURSTEN FORM In traumhaft ruhiger Lage auf einem Sonnenplateau hoch über Ellmau liegt das 5 Sterne superior Hotel Kaiserhof (38 Zimmer und Suiten). Einfach ein Paradies zu allen 4 Jahreszeiten. Erleben Sie die perfekte Kombination aus Wohlfühlen und kulinarischem Genuss (2 Hauben Gault Millau). Dazu ein wahrlich atemberaubender Blick von der 300 m² großen Panoramaterrasse auf das schönste Tiroler Bergmassiv - den Wilden Kaiser. Tanken Sie neue Kraft in der Wellness Oase, einer Insel der Lebensenergie. Vielfach wurde sie prämiert u.a. vom Relax Guide mit 2 Lilien. In der hoteleigenen Beauty-Farm erwarten Sie zudem täglich wirkungsvolle Behandlungsmethoden und ein exklusives Schönheitsprogramm.

GOLF UNLIMITED

GOLF & GOURMET

4 / 7 ÜN im DZ Ellmau inkl. Gourmet-Verwöhnpension & unlimitierten Greenfees auf dem GC Wilder Kaiser in Ellmau

4 / 7 ÜN im DZ Ellmau inkl. Gourmet-Verwöhnpension & Golf-Alpin-Pass mit 3 / 5 Greenfees

ab € 753,– / € 1.238,– pro Person

ab € 813,– / € 1.379,– pro Person

Hotel Kaiserhof GmbH Familie Lampert, Harmstätt 8, A-6352 Ellmau, Wilder Kaiser/Tirol Tel.: +43 (0) 5358-2022, Fax DW: -600 info@kaiserhof-ellmau.at, www.kaiserhof-ellmau.at


Ellmau

GOLFPLATZ WILDER KAISER

Foto Felbert Reiter

V

or der unglaublichen Kulisse des „Wilden Kaisers“ liegen die leicht hügeligen und abwechslungsreichen Spielbahnen der „Wilden Kaiser“ Golfanlage. Hier Golf zu spielen, verbindet die Faszination des Sports mit dem gewaltigen Naturerlebnis. Die ideale Sonnenlage ermöglicht eine lange Saison. Der Golfplatz setzt sich aus dreimal 9 Löchern mit den Namen Kurs Wilder Kaiser, Kurs Ellmau und Kurs Tirol zusammen, welche unabhängig miteinander kombiniert werden können. Dadurch bietet sich dem Gast ein abwechslungsreicher Golfurlaub. Tiroler Bergluft, Sonnenstrahlen auf dem Kitzbüheler Horn und dem Wilden Kaiser und die gepflegten Greens ­lassen den Alltagsstress schnell vergessen! Als Clubhaus wurde ein ehemaliger Bauernhof adaptiert. Großzügig und trotzdem gemütlich findet man hier alle Einrichtungen, um sich wohl zu fühlen: Rezeption, Pro-Shop, Umkleide­ kabinen, Caddyraum und nicht zuletzt ein urgemütliches Clubrestaurant mit Blick auf den Wilden Kaiser.

„Zu einem Vorzeigeplatz erster Klasse hat sich der Golfplatz Wilder Kaiser in Ellmau entwickelt. Direkt am Fuße des ­gewaltigen Felsmassivs breitet sich ein Garten mit Seen, Bächen, Bäumen, Sträuchern und 27 Löchern aus.“ Christine Widmoser, Büro- und Shopleitung Golfplatz Wilder Kaiser GmbH Dorf 2 A-6352 Ellmau Tel: +43/5358/4282 Fax: +43/5358/4282-42 office@wilder-kaiser.com www.wilder-kaiser.com Präsident Johann Leitner Geschäftsführer Georg Winkler Head Pro Hannes Recheis Clubmeister  Hans-Jürgen Schwaninger Alexandra Ascher

264

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 27-Loch/Par 72 Herren: 6.104 m (weiß) CR 72,3, SL 130 Damen: 5.400 m (blau) CR 74,4, SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Auf Anfrage Greenfee: Mo bis So Euro 90,– Abendgreenfee ab 17.00 Uhr Euro 55,– Seniorenermäßigung nur Mo bis Fr -10%

Driving Range: Euro 12,– Ballautomat (39 Bälle) Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 Platzerlaubnis für PE-Spieler auf Kurs Tirol Abschlagzeiten: alle 10 Minuten Startzeitreservierung: jederzeit telefonisch oder per Mail Softspikepflicht Partnerclubs (20% Ermäßigung): alle Golfclubs in Tirol Hunde: nicht erlaubt


Bereit für Ihren Traumurlaub in Tirol ? Als persönlich geführtes Genuss- und Lifestylehotel, in Ellmau am Wilden Kaiser, ziehen wir schon immer alle Register der Verwöhnkultur, um unseren Gästen traumhafte Urlaubsmomente zu kredenzen: eine viel gerühmte Haubenküche, aufmerksamer Service, modernste Ausstattungsstandards, Wellnessfreuden deluxe: In unserem neuen, 20 m langen, ganzjährig mit 31° C beheizten Infinity-Pool verschwimmt das Blau des Wassers mit dem Blau des Himmels. Saunieren mit Panorama. Relaxen mit Ruhe. Entspannung ohne Ende, dazu die herrliche Tiroler Bergwelt des Wilden Kaisers, die diesem Ort eine besondere Kraft verleiht. Der Golfplatz Wilder Kaiser liegt nur ca. 700 m vom Hotel entfernt, als Gast erhalten Sie 30 % Greenfee-Ermäßigung.

HOTEL DER BÄR FAMILIE WINDISCH Kirchbichl 9 . 6352 Ellmau am Wilden Kaiser . Austria T +43 5358 2395 . info@hotelbaer.com www.hotelbaer.com


Erpfendorf

GOLF & COUNTRYCLUB LÄRCHENHOF

I

nmitten der Kitzbüheler Alpen liegt dieses 5-Sterne-Hotel mit seiner schönen Golfanlage. Der Platz besteht aus einem wunderschönen, meist flachen 9-Loch-Turnier-Platz sowie einem 6-Loch-Akademie-Kurs. Die Driving Range, mit elf überdachten Abschlägen, weist rund 35 Plätze auf. Nach einem Zwei-Tages-Kurs und Regelkunde ist es bereits möglich, auf dem 6-Loch-Akademie-Kurs sein Können zu zeigen. Golfinteressierte, auch ohne Mitgliedschaft, haben auf dem Kurzplatz die Möglichkeit, die ersten Schwünge zu machen oder ihre Platzreife zu erlangen. Obwohl der 9-Loch-Platz eher für den Durchschnittsspieler konzipiert ist, bietet er auch Spitzengolfern einige Schwierigkeiten, denn die „Golden Tees“ verleihen jeder Spielbahn eine vollkommen neue Charakteristik und treiben somit den Schwierigkeitsgrad doch deutlich in die Höhe. Ein hochmodernes Fitting Center mit Schwunganalyse und Videocheck rundet das Angebot ab. Top-Angebote durch die Übernahme des GC Kaiserwinkl Golf Kössen.

Golf & Countryclub Lärchenhof Der Lärchenhof A-6383 Erpfendorf Tel: +43/5352/8575 Fax: +43/5352/8686 golf@laerchenhof-tirol.at www.laerchenhof-tirol.at Präsident Martin Unterrainer Vize- Dr. Franz Pistoja präsidenten Dr. Werner Miller Manager Gerhard Pühringer Sekretariat Isabel Pühringer Head Pro Mike Burrows Clubmeister Christoph Kogl Clubmeisterin Natalie Woudenberg SeniorenClubmeister Peter Wöll SeniorenClubmeisterin Marianne Pletzer

266

Der GCC Lärchenhof – ein Golferlebnis für Jeden, ob Anfänger oder Single HCP-er. Der in Österreich einzigartige neue ShortGame-Park inklusive der neu modifizierten 6-Loch-Golf­akade­ mie­anlage wird garantiert zu besseren Scoren verhelfen! Ideal auch zum Üben für Wiedereinsteiger und Anfänger. Der 9-LochChampionskurs ist mit den verschiedenen A­ bschlägen für jeden Golfer eine Herausforderung. Gerhard Pühringer, Manager

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 6.382 m (weiß) CR 73,2 SL 119 Damen: 5.148 m (rot) CR 72,6 SL 121 6-Loch-Akademie-Kurs/Par 60 Jahresgebühr: Euro 1.210,– Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 69,– Sa, So und Fei Euro 75,– 9-Loch Mo bis Fr Euro 49,– Sa, So und Fei Euro 53,– 6-Loch Mo bis Fr Euro 20,–

Sa, So und Fei Euro 22,– Driving Range: Euro 8,– Trainer: auf Anfrage Mo 16 bis 18 Uhr Kid’s Day Zusätzliches Angebot: Top-modernes Fitting Center mit Schwunganalyse und Videocheck durch Master Club Fitter Andreas Schweidler Neuer Short-Game-Park Handicap: - 45 Abschlagzeiten: täglich ab 8 Uhr Startzeitreservierung: unbedingt erforderlich Partnerclubs: siehe www.laerchenhof-tirol.at Hunde: nicht erlaubt


Innsbruck-Igls

OLYMPIA GOLFCLUB IGLS

K

urzer und dennoch anspruchsvoller 9-Loch-Golfplatz gleich in der Nähe Innsbrucks. Die Nähe zu Innsbruck und die Kurslänge von rund 1,4 km machen es möglich. Der Golfplatz wechselt zwischen anspruchsvollen Par 3 und herausfordernden Par 4-Bahnen und ist damit für Einsteiger und Könner gleichermaßen geeignet. Das Trainingsareal umfasst Putting- sowie Chipping-Green, Pitching-Area und eine Bunkeranlage. Die großzügige Driving-Range mit teilweise überdachten und einstöckigen Abschlagplätzen (Matten- sowie Rasenabschlägen und einer Flutlichtanlage) macht es einfach, mit dem Golfsport zu beginnen oder bestehende Fähigkeiten unter professioneller Führung auszubauen. Die Pros bieten ein persönliches und dementsprechendes Trainingsprogramm an. Auch Nichtgolfer können sich im familiären Ambiente des Clubrestaurants oder auf der traumhaften Sonnen­ terrasse verwöhnen lassen. Das Angebot reicht von abwechslungsreichen Mittagsmenüs „á la Carte“ bis zum italienischen Café mit hausgemachtem Kuchen.

Olympia Golfclub Igls Badhausstraße 60B A-6080 Innsbruck-Igls Tel: +43/512/379150 Fax: +43/512/379150-22 office@olympia-golf.at www.olympia-golf.at Präsident KR Arthur Bellutti Managerin Petra Volgger Pros PGA Florian Raggl PGA Christopher Baumgartner Clubmeister Michael Fellier Sportwart Markus Wolf

268

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 58 Herren: 2.806 m (gelb) CR 58,0 SL 94 Damen: 2.806 m (gelb) CR 58,5 SL 94 Jahresgebühr: Jahresmitglied Euro 1.295,– Partnermitglied Euro 1.070,– Wochentagsmitglied exkl. Feiertage Euro 740,– Greenfee (9-Loch/18-Loch): Mo bis So Euro 35,–/52,– Kinder bis 14 Euro 16,– 20% Ermäßigung für Gäste der ­Partnerhotels Driving Range: Euro 8,– Jahresgebühr Euro 180,–

34 Bälle Mitglieder Euro 2,50 Gäste Euro 3,– Trainer (inkl. Bälle): Euro 40,– (25 min) Euro 75,– (50 min) Handicap: PE Abschlagzeiten und Startzeit­ reservierung: keine Startzeiten Partnerclubs: alle Golfclubs in Tirol GC Gut Brandlhof (S) GC Paradiso del Garda (I) GC Römergolf (S) Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 7,–


Innsbruck-Lans

GOLFCLUB INNSBRUCK-IGLS LANS

D

er GC Innsbruck-Igls mit seinen Plätzen Lans und Rinn zählt zu den Pflichtterminen begeisterter Golfsportler und ist jeden Umweg wert. Zwischen Tannen-, Laub- und Obstbäumen, in einer parkähnlichen Landschaft, befindet sich diese romantische 9-Loch-Anlage in Lans. Der Kurs selbst besticht durch seine scheinbar leichte Fairway-Führung und ist bei normaler Frequenz in gut 90 Minuten zu durchspielen. Von der gemütlichen Lounge oder der Terrasse des modernen Clubhauses überblickt man 70 Prozent des gesamten Platzes. Hier kann man bei gutem Essen oder einem Drink die atemberaubende Aussicht auf die Nordkette genießen. Schönes Spiel!

Clubmanager Michael Raggl: „Der Golfclub Innsbruck-Igls ­bietet aufgrund der ­ unterschiedlichen Charakteristiken der b­ eiden Plätze in Rinn und Lans für jeden Spielertyp ein G ­ olferlebnis auf hohem Niveau.“

Golfclub Innsbruck-Igls Gegründet 1935 Sparbeggweg 223 A-6072 Lans Tel: +43/512/377165 Fax: +43/512/370818 office@golfclub-innsbruck-igls.at www.golfclub-innsbruck-igls.at Clubrestaurant Tel: +43/512/378816

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.589 m (gelb) CR 64,4 SL 114 Damen: 4.114 m (rot) CR 66,4 SL 113 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis So Euro 70,–

Driving Range: nur in Rinn Trainer: nur in Rinn Handicap: WE - 45 Abschlagzeiten: keine (auf Reißverschlusssystem) Partnerclubs: siehe www.golfclub-innsbruck-igls.at Hunde: nicht erlaubt

Präsident Mag. Martin ­S terzinger Manager Michael Raggl Sekretariat Melissa Reimair Clubmeister Lukas Latzko Lisa Schieffer

269


Innsbruck-Rinn

GOLFCLUB INNSBRUCK-IGLS RINN

D

ie Championship-Course Rinn ist ein alpiner Golfplatz mit starkem sportlichen Akzent auf den sonnigen Hängen des Glungezers. Hier finden Sie ein absolutes Highlight im vielfältigen Golfsport-Angebot. In den ­letzten Jahren wurde sowohl in die Modernisierung der Golfanlage als auch in die Infrastruktur des Clubhauses investiert. So wurden drei neue Spielbahnen gebaut, manche Teeboxen verlängert und Fahrwege für die Be­nutzung von E-Carts gebaut. Ebenso wurden die Garderoben renoviert, die Terrasse lädt im gemütlichen Lounge-Bereich zum Verweilen ein. Der Sekretariatsbereich mit Golfshop wurde komplett neu gebaut! Majestätisch präsentieren sich die zweiten Neun, wenn man mehrere Male mit tollen Drives auf tieferliegende Grüns abschlagen kann. Nicht nur in sportlicher Hinsicht hinterlässt der Platz in Rinn ewige Impressionen. Unvergesslich ist auch das herrliche Panorama, überzeugen Sie sich am besten selbst! Herzlich willkommen in Rinn!

Golfclub Innsbruck-Igls Gegründet 1935 A-6074 Rinn Tel: +43/5223/78177 Fax: +43/5223/7817777 office@golfclub-innsbruck-igls.at www.golfclub-innsbruck-igls.at Clubrestaurant Tel: +43/5223/78734 Präsident Mag. Martin ­S terzinger Manager Michael Raggl Sekretariat Viktoria Kröll Laurin Egger Pros Robert Hawes Bradley Thompson Clubmeister Lukas Latzko Lisa Schieffer

270

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 71 Herren: 5.796 m (gelb) CR 70,8 SL 129 Damen: 4.893 m (rot) CR 71,2 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis So Euro 80,– E-Cart: Euro 35,–

Handicap: WE - 45 Abschlagzeiten: Fr bis So und Fei Mai bis September Driving Range: Euro 8,– 25 Bälle Euro 2,– Startzeitreservierung: 1 Woche im Voraus Partnerclubs: siehe www.golfclub-innsbruck-igls.at Hunde: nicht erlaubt


Kitzbühel

GOLF CLUB KITZBÜHEL

D

iese beeindruckende Golfanlage auf dem Gelände rund um Schloss Kaps wurde bereits sechsmal zum „Schönsten 9-Loch-Platz Österreichs“ und bei den World Golf Awards zum „Austria’s Best Golf Course 2017“ sowie „Austria’s Best Golf Course 2018“ gekürt. Der Golfclub Kitzbühel entstand vor mehr als 50 Jahren und ist damit der traditionsreichste der vier Kitzbüheler Golfclubs.Mit einem fantastischen Blick auf die welt­ berühmte „Streif“ am Hahnenkamm und auf das Wilde Kaisergebirge spielen Sie hier Golf. Auf der Sonnenseite gelegen, inmitten der faszinierenden Berglandschaft, eröffnen sich den Spielern wunderschöne Aussichten auf die Stadt Kitzbühel, die ihnen hier zu Füßen liegen. Seine reizvolle Lage mitten in Kitzbühel und die herausragenden sportlichen Erfolge haben Platz und Verein zu einem der bekanntesten Clubs Österreichs gemacht. Im Sommer 2005 feierte der Golfclub Kitzbühel nach seiner Neugestaltung durch Graf Max Lamberg eine glanzvolle Wiedereröffnung. Das einladende 5-Sterne-Hotel A-ROSA Kitzbühel, das Restaurant „Steakhouse Kaps“ im Clubhaus mit seiner atemberaubenden Terrasse, reizvolle Seen, zwei Inselgrüns und die alte Schlossmauer bilden ein einzig­ artiges Ganzes, fast möchte man schon sagen ein „Gesamtkunstwerk“, mit PGA-Qualität.

KURZ & BÜNDIG

Golf Club Kitzbühel Ried Kaps 3 A-6370 Kitzbühel Tel: +43/5356/63007 Fax: +43/5356/63007-7 gckitzbuehel@golf.at www.golfclub-kitzbuehel.at Präsident Sekretariat Clubmeister

272

Martin Kerscher Tina Schlosser Hildegard Falkner-Bujar Stefan Egger

Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.610 m (weiß) CR 70,7 SL 131 Herren: 5.148 m (gelb) CR 68,5 SL 122 Damen: 4.690 m (schwarz) CR 70,7 SL 125 Damen: 4.266 m (rot) CR 68,7 SL 118 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 9-Loch Mai/Juni/Okt. Euro 50,– 9-Loch Juli/Aug./Sept. Euro 56,– Resortgäste Euro 38,– Kinder und Jugendliche bis 18 50 % Ermäßigung 18-Loch Mai/Juni/Okt. Euro 85,– 18-Loch Juli/Aug./Sept. Euro 93,–

Resortgäste Euro 64,– Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre Euro 44,– Zufahrt über Hotel A-ROSA Kitzbühel Greenfeeverkauf im Hotel, im Pro Shop! Trainer: auf Anfrage E-Cart: 9-Loch Euro 25,– 18-Loch Euro 38,– HCP Limit: -36 Startzeitreservierung: erforderlich, Buchung und Zufahrt via Hotel A-ROSA Tel: +43/5356/65660-891 Softspikepflicht auf der ganzen Anlage Partnerclubs: auf Anfrage Hunde: nicht erlaubt


SORGENFREI GOLFEN − IHRE IMMOBILIE IN VERLÄSSLICHEN HÄNDEN. 24/7/365 für Sie gerne im Einsatz!

Individuelle Hausbetreuung von A bis Z

www.simacek.com


Kitzbühel

GOLF-CLUB KITZBÜHEL – SCHWARZSEE

Foto: © Michael Werlberger

F

reuen Sie sich auf eine interessante und abwechslungsreiche Golfrunde mit einzigartigem Panorama und gepflegten Fairways und Greens, welche jedes Golferherz höher schlagen lassen. Der Platz bietet für jede HCP-Klasse Herausforderungen und die breiten Fairways laden zu weiten Drives. Die Begeisterung wächst Schlag für Schlag. Mitten in den Kitzbüheler Alpen, umgeben vom Hahnenkamm und Kitzbüheler Horn, Wäldern und Wiesen, liegt sein besonderer Reiz in den Wasserhindernissen, den flachen Fairways der Holes 1 bis 9 sowie dem hügeligen Profil der Holes 10 bis 18. Auf diesem Platz wird Golfen zur Faszination.

Golf-Club Kitzbühel –­ Schwarzsee Golfweg Schwarzsee 35 A-6370 Kitzbühel Tel: +43/5356/66660-70 Fax: +43/5356/66660-71 gcschwarzsee@kitzbuehel.com www.golf-schwarzsee.at Clubrestaurant Familie Matthias Wallner Tel: +43/664/4206938 info@mooralm.info Präsidentin Tamara Jenewein Manager Markus Plamoser, B.Sc. Sekretariat Brigitte Putzhuber Melanie Nicoll-Hagleitner Clubmeister Stephan Semelmayer Christina Einberger

274

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch / Par 72 Herren 6.104 m (weiss) CR 72,4 SL 135 Herren 5.907 m (gelb) CR 71,2 SL 133 Herren 5.334 m (blau) CR 67,9 SL 130 Damen 5.047 m (rot) CR 72,2 SL 131 Damen 4.850 m (orange) CR 70,8 SL 127 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Nebensaison 1.5. bis 30.6. und 16.9. bis 31.10. Mo bis So Euro 85,– Hauptsaison 1.7. bis 15.9.

Mo bis So Euro 94.– 20% Ermäßigung auf das volle 18-Loch Greenfee von Mo bis So mit der ­Gästekarte von Kitzbühel ­Tourismus Golfschule: Max Glattenbacher +43/681/84100235 info@kitzgolfakademie.at www.kitzgolfakademie.at Handicap: -45 Das Bespielen der Anlage mit HCP -54 ist erst ab 14 Uhr in ­Begleitung eines Spielers mit HCP -36 oder b­ esser möglich Startzeitenreservierung: ­erforderlich! Partnerclubs: www.golf-schwarzsee.at/service Hunde: nicht erlaubt


C r e a t i n g n ew h e i g h t s The new Montblanc 1858 Geosphere. Spirit of Mountain Exploration. montblanc.com/1858

Schroll Kitzbühel Vorderstadt 23 · 6370 Kitzbühel Tel.: +43 5356 71314


Kitzbühel

GOLF EICHENHEIM

Foto: © Paul Severn

D

er bestens gepflegte Golfplatz Eichenheim bietet seinen Gästen ein abwechslungsreiches und unvergessliches Golferlebnis mit atemberaubender Kulisse inmitten der Kitzbüheler Alpen. Jedes Loch ist einzigartig und das Golferlebnis ist unglaublich. Das Layout windet sich durch das alpine Gelände, in dem der Wilde Kaiser, der Hahnenkamm und die Hohen Tauern einen abwechslungsreichen Hintergrund und die Laubwälder mit den naturbelassenen Bächen und Schluchten einen unvergesslichen Vordergrund bilden. Der Golfplatz Eichenheim zählt mit dem Clubhaus und seiner Gastronomie zu den schönsten Golfanlagen Österreichs. Internationale Be­stätigung dafür gibt es mehrfach: durch den US-Golf Digest, den Peugeot Golf Guide und zuletzt durch den renommierten US-Autor Brian McCallen. Das zugehörige, wunderschöne Golf & Spa Resort „Grand Tirolia Kitzbühel-Curio Collection by Hilton“ bereitet den Golfern mit 81 Zimmern und Suiten, dem 1.500 m2 Grand Alps Spa und der haus­eigenen PGA Golf Academy einen sportlichen und erholsamen Aufenthalt. Reservierung unter www.hilton.com

Grand Tirolia Kitzbühel Betriebs GmbH Eichenheim 8-9 A-6370 Kitzbühel Tel: +43/5356/66615-563 Fax: +43/5356/66615-559 rezeption@eichenheim.com www.eichenheim.com Präsident Robert Schalko Vizepräsident und Manager Dominik Kremper Clubmeister Sebastian Geigenberger Clubmeisterin Hildegard Falkner-Bujar

276

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.663 m (gelb) CR 70,0 SL 130 Damen: 4.912 m (rot) CR 71,7 SL 130 Greenfee: Kinder bis 18 Jahre 50% Ermäßigung Nebensaison Mo bis So Euro 64,– bis 80,– Hauptsaison Mo bis So Euro 79,– bis 99,– Resortgäste Grand Tirolia Euro 50,– bis 60,– Sundowner Euro 40,– bis 50,–

E-Cart: Euro 38,– aufgrund ­befestigter Wege immer gestattet Trainer: Golfschule Privatstunde Euro 60,– bis 75,– Kurse auf Anfrage Handicap: keine Beschränkung Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Storno 48 Stunden vorher, sonst Verrechnung des Greenfees Softspikepflicht keine Jeans, nur Polo- oder Kragenhemd Hunde: herzlichst Willkommen


Sport- und Wellnesshotel Bichlhof Kitzbühel Innen natürlich. Außen Natur.

Innen natürlich. Außen Natur. Zeit ohne Ende steht bei uns an erster Stelle. Weil wir die wunderbare Natur um uns herum in Ihre Aktivitäten miteinbeziehen. Die Kitzbühler Bergwelt ist atemberaubend und beruhigend zugleich, besonders wenn Sie sich beim Golfen am 18 Loch Golfclub Eichenheim entschleunigen (mit unseren hauseigenen Golfcarts in 2 min am Green) und das in seiner ruhigsten Art und Weise, denn bei uns am Bichlhof ist „Abschlag“ fast das ganze Jahr.

bichlhof.at


Kitzbühel

GOLF- UND LANDCLUB RASMUSHOF

D

er Golf- und Landclub Rasmushof liegt direkt am Fuße des weltberühmten Hahnenkamms, im Zielgelände der legendären Streif. Es gibt kaum schönere Plätze für ein wirklich schönes Spiel: Im Osten erhebt sich steil und felsig das Kitzbüheler Horn, im Norden grüßt der Wilde Kaiser mit seinen majestätischen Bergkämmen. Rundum Wiesen, Wälder, Natur pur. Dieser Platz verleiht nicht nur den Bällen, sondern auch den Gedanken ­Flügel. Die Fairways und Greens des 9-Loch-Platzes eignen sich perfekt für Golf-Einsteiger, sind aber auch für geübte Spieler und Profis immer wieder eine sportliche Herausforderung. Das kurze Spiel ist hier maßgeblich, um einen guten Score zu erhalten.

KURZ & BÜNDIG

Golf- und Landclub Rasmushof Hermann Reisch Weg 15 A-6370 Kitzbühel Tel: +43/5356/65252 Fax: +43/5356/65252-49 golf@rasmushof.at www.rasmushof.at Präsidentin & Managerin Signe Reisch Vizepräsident Prof. Dr. Karl Benedetto Clubmeister Anton Vitt Clubmeisterin Anita Smit

278

Platzdaten: 9-Loch/Par 54 Herren: 2.798 m (gelb) CR 57,5 SL 83 Damen: 2.798 m (gelb) CR 58,5 SL 83 Jahresgebühr: Jahresmitgliedschaft Euro 840,– Anschlussmitglied Euro 540,– Fernmitgliedschaft (auf Anfrage möglich) Euro 340,– Kinder 8 bis 13 frei Jugendliche 14 bis 18 Euro 395,– exkl. ÖGV und TGV Beitrag Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 37,– Sa, So und Fei Euro 43,– 9-Loch Mo bis Fr Euro 27,– Sa, So und Fei Euro 33,– Tagesgreenfee für Hotelgäste Euro 22,– Driving Range: frei 25 Bälle Euro 3,30 Trainer: Euro 60,– (50 min)

jede weitere Person Euro 5,– Handicap: - 54 mit Clubkarte Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs (20% Ermäßigung): GC Drautal/Berg (K) GC über den Dächern von Passau GC Traunsee Kirchham GC Herzog Tassilo (alle OÖ) GC Gut Brandlhof, GC Urslautal GC Mittersill-Stuhlfelden GCC Salzburg Klessheim (alle S) GC Modern Golf (ST) Reiter’s Posthotel Alpengolf Achenkirch am Achensee GC Zugspitze Tirol, GLC Lärchenhof GC Kitzbühel Schwarzsee-Reith GP Eichenheim Kitzbühel-Aurach GmbH Kaiserwinkl Golf Kössen GC Mieminger Plateau GLC ­Achensee GC Innsbruck-Igls, GC Walchsee Moarhof (alle T) Hunde: nicht erlaubt


Kössen

KAISERWINKL GOLF KÖSSEN – LÄRCHENHOF

A

uf dem 5.645 Meter langen Platz kann man die Schönheit der Natur auf sich wirken lassen und das Spiel in vollen Zügen genießen. Vor der traumhaften Kulisse des Wilden und des Zahmen Kaisers finden Sie im ­schönen Kaiserwinkl diese einzigartige Golfanlage und den richtigen Ort um Golf zu genießen. Perfekte Grüns, schmale Fairways, viele Biotope, alter Baumbestand, ein rauschender Gebirgsbach, die gemütlich familiäre ­Atmosphäre und vor allem viel Ruhe sowie eine traumhafte Naturlandschaft charakterisieren den Golfplatz. Ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen aber auch gleichzeitig ein Ort der Herausforderung. Durch die hohen Bäume und die optisch engen Spielbahnen ist ein guter Score nicht einfach zu spielen – take the challenge – besuchen Sie diese einzigartige Golfanlage und überzeugen Sie sich selbst. Das Team von Kaiserwinkl Golf Kössen freut sich auf Ihren Besuch. Alle weiteren Informationen über Partnerhotels und besondere Greenfee-Angebote erhalten Sie im Clubsekretariat oder auf der Homepage unter www.golf-koessen.at

K A I S E RW I N K L G O L F KÖ S S E N - L Ä R C H E N H O F

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.645 m (gelb) CR 70,6 SL 131 Damen: 4.884 m (rot) CR 72,1 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglieder Euro 1.260,– Kinder bis 15 Jahre Euro 60,– Jugendliche bis 18 Jahre Euro 330,– U-30 Tarif Euro 540,– Teilmitgliedschaft Euro 760,– Greenfee: Mo bis So Euro 80,– 4-Tageskarte Euro 290,– 6-Tageskarte Euro 420,– 10-Tageskarte Euro 680,–

9-Loch Euro 50,– Sunset Greenfee ab 16 Uhr Euro 50,– Driving Range: Euro 8,– 1 Korb (30 Bälle) Euro 2,– 12 Körbe Euro 20,– Trainer: Euro 35,– (30 min) Euro 65,– (50 min) Gratisjugendtraining 2x/Woche Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit möglich Partnerclubs: siehe www.golf-koessen.at Hunde: nicht erlaubt

Kaiserwinkl Golf Kössen – Lärchenhof Mühlau 1 A-6345 Kössen Tel: +43/5375/2122 Fax: +43/5375/2122-13 club@golf-koessen.at www.golf-koessen.at Clubrestaurant Kössen: Gerhard Scharfetter Präsident Manager Sekretariat Head Pro Clubmeister

Fritz Ritter Alex Hufnagl Elisabeth Fritzer Douglas Nicoll Wolfgang Weber Doris Fischer

279


Kössen

GOLFCLUB REIT IM WINKL E.V. – KÖSSEN

E

uropas erster und einziger grenzüberschreitender Golfplatz! Die überaus malerisch gelegene 18-LochAnlage des GC Reit im Winkl – Kössen hat sechs Bahnen in Tirol und zwölf in Bayern! Mit Blick auf das Kaisergebirge und umrahmt von den Chiemgauer und Tiroler Alpen bietet er nicht nur beste Aussichten, sondern auch eine echte sportliche Herausforderung. Dieser einzigartige und top-gepflegte Golfplatz erfordert neben strategischem Denken auch einiges an spielerischer Geschicklichkeit, gibt aber auch Anfängern die Chance auf viele Erfolgserlebnisse. Um einen Golftag als vollkommen und perfekt erleben zu können, bedarf es einer anspruchsvollen Infrastruktur. Auch hier kann der GC Reit im Winkl mit Einrichtungen, die weit über dem Durchschnitt liegen, punkten. Dazu gehören ein Clubhaus mit zwei Schlosspavillons für Restaurant und Golfadministration, Pro-Shop, Tief- und Cartgarage sowie Caddy- und Umkleideräume. Man muss sich selbst von der Einzigartigkeit dieser Anlage überzeugen. Schwungvolles Golfen zu besten Bedingungen in einer bestechend schönen Naturkulisse lässt jedes Golferherz höher schlagen.

Golfclub Reit im Winkl e.V. – Kössen Walmbergstraße 5 D-83237 Reit im Winkl Sekretariat: Moserbergweg 60 A-6345 Kössen Tel: +49/8640/798250 Fax: +49/8640/798252 info@gcreit.de www.gcreit.de Präsidentin Evi Mittermaier Brundobler Manager Willy Österreicher Sekretariat Sigi Irrgang Sylvia Schärer Head Pro Steven Waltman

280

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.461 m (gelb) CR 70,2 SL 130 Damen: 4.794 m (rot) CR 71,8 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Montag bis Freitag Euro 69,–

Sa, So und Fei Euro 79,– Driving Range: frei Handicap: Mo bis Fr - 54 Sa, So und Fei - 36 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcreit.de Hunde: nicht erlaubt


Kaiserlicher Golfsport

Sechs Loch in Tirol, zwölf in Bayern, Wellnessgenuss von alpin über orientalisch bis hin zu modern - Golfvergnügen und Wohlgefühl kennen im Hotel Peternhof keine Grenzen! Die direkt am Hotel gelegene Golfanlage samt Driving-Range sowie ein wöchentlich stattfindender gratis Golfschnupperkurs garantie-

GOLF & BEAUTY • 5 Übernachtungen • 3x Greenfee auf dem Golfplatz Reit im Winkl/Kössen (direkt am Haus) (keine Erstattung bei Nichtinanspruchnahme) Zusätzliche Leistungen: • eine geführte Wanderung • eine Ganzkörpermassage, 50 Min. 5 ÜBERNACHTUNGEN im DZ Stammhaus 20.04.2019 - 07.07.2019 ab € 669,– p. P. 07.07.2019 – 03.11.2019 ab € 694,– p. P. Anreise Samstag oder Sonntag

Wellnesshotel Peternhof – Familie Mühlberger Moserbergweg 60, A-6345 Kössen/Tirol Tel. +43 (0)5375 6285 • Fax +43 (0)5375 6944 info@peternhof.com • www.peternhof.com

ren Golfvergnügen zu perfekten Bedingungen. Zusammen mit dem hohen Maß an Wohnkomfort, Kulinarik und einer 3.500 m2 großen Wellness- & Wohlfühlwelt inkl. neuem Fit-Well-Chalet erfüllt der Peternhof auch die Erwartungen der anspruchsvollsten Golfer zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis.

INKLUSIVLEISTUNGEN • reichhaltiges Frühstücksbuffet • 4-Gang Abendmenü mit Wahlmöglichkeiten und Themenabenden • Montag Begrüßungsabend oder zünftige Hüttengaudi auf der Peternhof-Alm • eine geführte Wanderung • kostenlos: Stellplatz, WLAN, Nutzung der 2 Tennis-Freiplätze & der 2 Hallenplätze • abwechslungsreiches Abendprogramm mit Live-Bands, Tanzabenden, Verkaufsausstellungen etc. GOLF • 18-Loch-Golfanlage & Driving-Range direkt am Hotel • wöchentlich kostenloser Golfschnupperkurs • 40 % Greenfee-Ermäßigung als Hotelgast beim GC Reit im Winkl/Kössen WELLNESS & VITALITÄT & GESUNDHEIT • 3.500 m² große Wellness- & Wohlfühlwelt • Fit-Well-Chalet mit über 650 m² • tägliches Fitness- & Aktivprogramm • Fit-Well-Med: modernste Diagnose- & Behandlungsmethoden sowie medizinisch ästhetische Wellness- & Beautyangebote

100% Weiterempfehlung


Lavant

DOLOMITENGOLF OSTTIROL

A

m Fuße der beeindruckenden Lienzer Dolomiten, nahe der Sonnenstadt Lienz gelegen, begrüßt Sie der GC Dolomitengolf Osttirol mit dem einzigen 36-Loch-Golfplatz in Tirol. Der auf 650 Höhenmetern eben gelegene Meisterschaftsplatz bietet Ihnen mit dem VOLVO 9-Loch-Kurs zwei gepflegte 18-Loch-Meisterschaftsplätze mit wechselnden Kurskombinationen. Ideales, flaches Gelände inmitten intakter Landschaft mit viel Wasser und Naturteichen. Ein Platz für sportliche Genießer – anspruchsvoll und erholsam. Die Übungsanlage mit offenen und überdachten Abschlägen, Sandbunkern, Chippinggreens und Puttinggreens bietet beste Trainingsmöglich­ keiten. Im neuen Technik & Fitting Center können Sie Ihren Schwung optimieren dank effektiver Trainingsmethoden wie dem Logicalgolf-System. Die Akademie Dolomitengolf zählt inzwischen zu den professionellsten Golfschulen Österreichs. Im Clubhaus mit Restaurant können Sie sich nach einem erfolgreichen Golftag entspannen. Die große Sonnenterrasse bietet einen herrlichen Ausblick auf die Golf­ anlage und das Panorama der Lienzer Dolomiten. Im Proshop finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Golfbekleidung und -zubehör. Übernachten und sich kulinarisch verwöhnen lassen können Sie in einem der beiden On-Course Domizilen, dem 5-Sterne Dolomitengolf Suites und dem 4-Sterne Superior Dolomitengolf Hotel & Spa. Dolomitengolf Osttirol Am Golfplatz A-9906 Lavant Tel: +43/4852/72100 Fax: +43/4852/72100-777 info@dolomitengolf.at www.dolomitengolf.at Präsident Manager Sekretariat Head Pro Clubmeister Damen Herren Jugend Seniorinnen Senioren Masters Seniors

282

Werner Hamacher Hermann ­Unterdünhofen Silvia Presslaber Stefan Kühne Ingrid Hörbiger Stefan Gratzer jun. Rene Wibmer Astrid Achterberg Josef Gomig Paris Friedrich Monika Rohracher

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 36-Loch: 2 x 18 Lochkurse mit ­wechselnden Kurskombinationen (jeweils PAR 36) Rot – KEUCO Course: Herren: 3.026 m; Damen: 2.721 m Blau – Kleine Zeitung Course: Herren: 3.088 m, Damen: 2.760 m Grün – falstaff Course: Herren: 3.153 m, Damen: 2.867 m Silber – Volvo Course: Herren: 2.992 m, Damen: 2.629 m Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 3.000,–/1.300,– Partner Euro 2.000,–/1.050,– Senioren ab 60 Jahre Euro 2.000,–/2.000,– Greenfees: 18-Loch-Greenfee Euro 90,– 9-Loch-Greenfee Euro 48,– 30 % Ermäßigung für Gäste der ­Gründer und Partnerhäuser

Miet- und Leihgebühren: Leihtrolley Euro 5,– pro Tag Elektro-Leihtrolley (JuCad) Euro 15,– pro Tag GPS-Elektro-Car, 18-Loch Euro 35,– pro Tag GPS-Elektro-Car, 9-Loch Euro 25,– pro Tag Leihset (Ping, Callaway) Euro 20,– pro Tag Driving Range: Euro 10,–/Jeton für 23 Callaway Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 32,– (25 min), Euro 64,– (50 min) Handicap: Platzreife HCP 54 und ­gültige Clubmitgliedschaft Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitenreservierung: 8 bis 18 Uhr, Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Die Fülle der Natur offenbart sich auch im eisigen Meer des Nordpazifiks und der vielen Verzweigungen der kalten, klaren und vor allem sauberen Flüsse Alaskas. Sie sind eine Grundvoraussetzung für den ewigen, seit Jahrtausenden anhaltenden Lebenszyklus der Wilden Lachse, wenn sie in so reicher Zahl, jedes Jahr vom Meer in Richtung Flüsse schwimmen - zurück zu ihrem Ursprung. Youkon Wilder Lachs ist sich der besonderen Verantwortung als Schnittstelle zwischen der Natur, der nachhaltigen Fischerei und dem Konsumenten – dem Youkon Lachsliebhaber bewusst und steht für den Einklang mit der Natur und für den verantwortungsvollen Umgang mit seinen Ressourcen. Wir pflegen eine hervorragende Zusammenarbeit mit den Menschen, die seit Generationen ihr tägliches Brot damit verdienen, den König der Fische aus den wilden, eiskalten Gewässern des Nordpazifiks zu fangen. Youkon Wilder Lachs steht für den Einklang mit der Natur, und vor allem für einen verantwortungsvollen Umgang mit unseren geangelten Wildlachsen. Dieser direkte Kontakt zu Fisch und Fischer, zu Land und Leuten – mag sein, dass dies einer der ganz wesentlichen Unterschiede zwischen unserem Unternehmen und anderen ist. Wie dem auch sei, die Philosophie von Youkon Wilder Lachs ist anfassbar und noch mehr als das: Sie ist erlebbar, weil essbar. Sie wird Packung für Packung ungefiltert an den Verbraucher weitergeleitet, sie überzeugt in Form des feinen, natürlichen Geschmacks und der erlebbaren Verbindung zur wilden Natur Alaskas.

besuchen Sie uns auf

www.youkon.com

YOUKON Wilder Lachs GmbH A-5322 Hof b. Sbg.Römerstr. 8 T: + 43 6229 39 999


Mieming

GOLF PARK MIEMINGER PLATEAU

E

in Juwel unter den alpinen Golfplätzen ist dieser 27-Loch-Golfpark Mieminger Plateau. Der 18-LochChampioncourse, am Fuße der imposanten Mieminger Bergkette, wurde von Golfarchitekt Keith Preston mit viel Einfühlungsvermögen in den 70 Hektar Föhrenwald geplant. Die absolute Ruhe und Ungestörtheit der großzügig angelegten Spielbahnen, die Waldluft und der atemberaubende Panoramablick machen eine Runde auf dem topgepflegten Platz zu einem ganz besonderen Erlebnis. Je nach Spielstärke stehen vier verschiedene Abschläge zur Auswahl. Der Parkcourse ist speziell bei Golfeinsteigern sehr beliebt und bietet mit seinen schnellen Grüns und anspruchsvollen Bahnen für Spieler mit niedrigem Handicap eine hervorragende Trainingsmöglichkeit. Die 9-LochRunde ist in gut eineinhalb Stunden absolviert, sodass noch genügend Zeit für Familie oder Wellness bleibt. ­Golfer am Championcourse haben die Möglichkeit nach Loch 9 eine kleine Pause in der urigen Labestation Stöttlalm einzulegen. Für Trainingseinheiten stehen eine großzügige Golfakademie mit überdachten Abschlägen und einem Kurzspielareal der Extraklasse mit 2 Chipping- und 2 Pitching-Grüns zur Verfügung. Das milde und sonnige Klima erlaubt eine Spieldauer von Ende März bis Ende November.

Golf Park Mieminger Plateau A-6414 Mieming Tel: +43/5264/5336 Fax: +43/5264/5336-11 info@golfmieming.at www.golfmieming.at Präsident Armin Kogler Manager Martin Thurner Sekr.-Leitung Martin Thurner Golfschule Golfschule ­Mieminger ­Plateau mit PGA geprüften Golfprofessionals Leitung MMag. Simon Knabl Clubmeister Felix Schöffthaler Clubmeisterin Lea Zeitler (AM)

284

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championcourse 18-Loch/Par 73 Herren: 6.599 m (weiß) Damen: 5.834 m (blau) Parkcourse 9-Loch/Par 58 Herren: 2.854 m Damen: 2.550 m Greenfee: 9-Loch Anlage für 18-Loch Euro 58,– für 9-Loch Euro 32,– 18-Loch-Anlage Championcourse Euro 92,– Nachmittagsgreenfee am Championcourse Euro 60,–

Driving Range: Euro 15,– Trainer: Euro 70,– (45 min) Partnerstunde Euro 85,– Handicap: - 54 - 45 bei Turnieren - 36 Championcourse Abschlagzeiten: unbedingt von 7 bis 18 Uhr erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs (20% Ermäßigung): alle Golfclubs in Tirol Hunde: nicht erlaubt


GANZHEITLICHE SCHÖNHEIT IN DER PRIVATKLINIK

SCHÖNHEIT

liebt Qualität

Eingebettet in das luxuriöse Ambiente des Alpenresort Schwarz bietet der international renommierte Spezialist für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie Dr. med. univ. Kurt Öhler ganzheitliche Behandlungskonzepte.

Behandlungsspektrum MEDIZINISCH-ÄSTHETISCHE KOSMETIK: Nano Ultraschall Behandlung, Gesichtsbehandlungen mit Einschleusen von hocheffizienten Wirkstoffen, Laseranwendungen, Faltentherapie, Hautaufbau mit Botox und Hyaluronsäure KOPF & GESICHT: Fadenlifting, Ober- und Unterlidstraffung,

Nasen- und Ohrenkorrektur, Midifacelift, Stirnlift, Halsstraffung

BRUST: Straffung, Vergrößerung, Verkleinerung, Rekonstruktion BAUCH: Fettabsaugung, Straffung

ARME, HÄNDE & NERVEN: Oberarmstraffung, Handchirurgie HAUT: Faltenbehandlung, Lasertherapie, Narbenkorrektur,

Hauttumorbehandlung

HÜFTE & GESÄSS: Fettabsaugung, Bodystyling

BEINE & FÜSSE: Fettabsaugung, Oberschenkelstraffung,

Venenchirurgie

Für die richtige Wahl bietet die Privatklinik Dr. Öhler ein ausführliches, persönliches Beratungsgespräch.

Dr. med.univ. Kurt Öhler, Plastischer Chirurg und Schönheitsspezialist

P R I VAT K L I N I K DR. ÖHLER im Alpenresort Schwarz Obermieming 141 6414 Mieming T +43 5264 5212 749 www.medical-spa.at

GANZHEITLICHES WOHLBEFINDEN SPA & GESUNDHEIT · 9 traumhafte Pools in- & outdoor aufgeteilt in Relax- & Familienwasserwelt · 5.500 m² Spa mit Treatmentbereich und Saunadorf · Spa-Gesundheitsprogramme · Täglich 4 Bewegungs- & Entspannungseinheiten (wie Yoga 9x wöchentlich, Pilates, Qi Gong u.v.m.)

GOLF · 27-Loch direkt vor dem Hotel bespielbar von März bis November

ALPENRESORT SCHWARZ Familie Pirktl Obermieming 141 A-6414 Mieming / Tirol T · +43 5264 5212 0 E · hotel@schwarz.at

www.schwarz.at

1812Inserat-Golf-Guide-137x137.indd 1

13.12.2018 17:17:29 285


Pertisau

GOLF- UND LANDCLUB ACHENSEE

S

eit mehr als 80 Jahren steht der Golf- und Landclub Achensee im Zeichen des Golfsports und hat sich in den letzten Jahren zu einem der modernsten Golfplätze Mitteleuropas entwickelt. Der Platz des ältesten Golfclubs Tirols ist eingebettet zwischen dem beeindruckenden Karwendelgebirge und dem blauschimmerden Achensee – einfach etwas Besonderes! Die Greens und Abschläge fügen sich harmonisch in die Geländestruktur ein. Der 1. Abschlag befindet sich mitten im Dorf. Sanft ziehen sich die Spielbahnen, vorbei an altem Baumbestand bis zur Grenze des „Naturpark Karwendel“. Seit 2013 zählt sich der Golf- und Landclub Achensee zu den „Leading Golf Courses“ und im Jahre 2015 wurde die komplett überdachte Driving-Range mit „Seeblick“ eröffnet. Die Verbindung aus der herrlichen Landschaft, der gelebten Gastfreundschaft und der hervor­ ragenden Qualität bietet alles, was ein „Golferherz“ höher schlagen lässt.

Golf- und Landclub Achensee in Pertisau – gegründet 1934 Kirchstraße 13 A-6213 Pertisau am Achensee Tel: +43/5243/5377 info@golfclub-achensee.at www.golfclub-achensee.at Pro-Shop Sport Leithner Tel: +43/5243/5363-36 Präsident Clubmanager Sekretariat Pro Clubmeister

286

Mag. Martin Tschoner Bernhard Brunner Angelika Salvenmoser Sarah Unterrainer Karin Felbermayer Niko Sampt Thomas Fankhauser Peter Hanser Maria Entner

Perfekter Abschlag im Traditionsclub am Achensee.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 6.105 m (weiß) CR 73,2 SL 126 Damen: 5.321 m (blau) CR 74,4 SL 124 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee 18-Loch: Mo bis Fr Euro 89,– 20% Ermäßigung für Partnerbetriebe

Driving Range: 30 Bälle Euro 3,– Trainer: Euro 35,– (30 min) Euro 60,– (60 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit Hunde: nicht erlaubt


nuovoline.at

D A S

H OT E L

S P O R T & G E N U S S

KURZER GOLFURLAUB Traumhafte Ausblicke ins Karwendelgebirge und viel frische Luft, der Mehrwert für Ihr Spiel. Der Platz verläuft, für seine Höhenlage von 1.000 m, sehr sanft und ist trotzdem spielerisch anspruchsvoll.

3 Nächte

376,–

ab €

Buchbare Zeiträume: 04.05. – 20.07.2018 24.08. – 14.09.2018 05.10. – 03.11.2018

Unsere Pauschale ist pro Person inklusive 3 ÜBERNACHTUNGEN mit GENUSSHALBPENSION: x 1x Greenfee am Golfplatz Pertisau x 1 Startgeschenk für Ihren Abschlag x Entspannen in unserer Vitalwelt mit Panorama-Hallenbad. x Gratisbenützung der Regionsbusse. Gerne reservieren wir Ihre Abschlagzeiten – dazu benötigen wir Ihr Handicap und Heimatclub. Das Clubhaus und Tee 1 sind nur 200 m vom Hotel entfernt. JA, wirklich sooo nah!

Das Pfandler«««« Familie Anton Entner A-6213 Pertisau am Achensee  |  Naturparkstraß 28   |  T +43 5243 5223  |  info@pfandler.at

www.daspfandler.at


Seefeld

LEADING GOLF COURSE SEEFELD-WILDMOOS

L

eading Golf Course Seefeld-Wildmoos – das Golfjuwel der Alpen! 50-Jahr-Jubiläum des GC Seefeld-Wildmoos. Der Platz wurde nach Plänen von Architekt Donald Harradine mit sehr viel Gefühl in die Landschaft eingefügt. Geradezu atemberaubend ist der Ausblick auf die Gipfel und Bergketten des Karwendel- und Wettersteingebirges. Ein alter Baumbestand an Birken, Lärchen und Buchen säumt die Spielbahnen der 18-LochMeister­schaftsanlage und begeistert jede Spielstärke mit Topqualität der Greens & Fairways, alpinen Charme und Ruhe, abseits jeden Lärms. Es gibt neue E-Trolleys und neue mit GPS ausgestattete Club Cars. Tiroler Gemütlichkeit prägt das schöne Clubhaus im alpinen Stil. Ausgezeichnet als Mitglied der 100 schönsten Anlagen in Europa und der „Leading Golf Courses Austria“ bietet der Golfclub Seefeld-Wildmoos, das Golfjuwel der Alpen, ein unvergessliches Golferlebnis mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis und ist der „must-play-course“ im Alpenraum!

Das Golfjuwel der Alpen. Ein Besuch im Jubiläumsjahr 2019 garantiert sicherlich einen wahren Golfgenuss.

Leading Golf Course Seefeld-Wildmoos Wildmoss 11 (Postfach 22) A-6100 Seefeld Tel: +43/5212/52402 info@seefeldgolf.com www.seefeldgolf.com Präsidentin Andrea Hoch-Sarntheim Golfschule Seefeld Wildmoos Clubmeister Nina Wedl Clemens Zanon Sekretariat  Julia Dimke Head Pro Christoph Schwarz Martin Turley Headgreenkeeper Christian Eder

288

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.894 m (weiß) CR 72,5 SL 128 Damen: 5.167 m (schwarz) CR 74,5 SL 129 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18 Loch Euro 85,– Mit Regionsgästekarte Euro 72,– Gast im Gründer oder Partnerbetrieb Euro 61,–

Driving Range: 30 Bälle Euro 2,– Range Fee ab Euro 8,– Leihgeräte: Elektro-Trolley Euro 15,– E-Cart Euro 35,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: erlaubt


Premium Wellness & Golf IN DEN TIROLER ALPEN

Auf dem Sonnnenplateau in Seefeld in Tirol befindet sich das Hotel Klosterbräu***** & SPA, ein ehemaliges Kloster aus dem Jahre 1516 – heute, eines der renommiertesten Wellnesshotels der Alpen. Genießen Sie den mehrfach prämierten SPA mit vier Wasserflächen, sechs Ruheräumen mit nie versiegendem Bierbrunnen und acht Saunen. Rundum genießen dank acht hauseigener Restaurants mit TCM inspirierter Küche. Immer für Sie da – die Gastgeber familie in 6. Generation, welche mit viel Liebe und Charme das Hotel führt. Die gewaltige Natur erleben Sie mit Ihrem persönlichen Aktivitäten-Guide – das Wander- & Naturgelände grenzt direkt an das Hotel an. Herzliche Gastfreundschaft und exzellenten Service garantieren 100 charmante Mitarbeiter. Wahrlich einzigartig. Einfach Younique®. Das Klosterbräu & SPA***** in Seefeld in Tirol. Urlaubsangebote und News unter: www.klosterbraeu.com GOLFERLEBNIS AUF HÖCHSTEM NIVEAU 9-Loch Golfplatz Seefeld Reith 18-Loch Leading Golf Course Seefeld Wildmoos Drei weitere Golfplätze (innerhalb von 30 km) Golfgründerhotel mit 35 % Ermäßigung auf den Seefelder Plätzen Kostenfreier Hotelshuttle zu den Seefelder Plätzen

HOTEL KLOSTERBRÄU ***** & SPA Familie Seyrling, Gastgeber mit Herz und Seele, seit über 200 Jahren Klosterstraße 30, 6100 Seefeld in Tirol, Österreich Tel.: +43 5212 2621 • Fax: +43 5212 3885 • anfrage@klosterbraeu.com • klosterbraeu.com


Seefeld

GOLFCLUB SEEFELD REITH

Z

wischen Karwendel, Wettersteingebirge und Mieminger Kette bietet dieser Golfplatz alles was Golfen so reizvoll macht. Der Golfclub Seefeld Reith befindet sich inmitten dieser traumhaften Kulisse. Spieler aller Altersklassen und Spielstärken finden hier ein reiches Betätigungsfeld und abwechslungsreiche Herausforderungen. Die durchwegs ebenen Spielbahnen sind so angelegt, dass nicht nur für das Auge Spektakuläres geboten wird, sondern auch der Spaß am Spiel samt Erfolgserlebnissen nicht zu kurz kommt. Nur fünf Gehminuten vom Orts­ zentrum entfernt ist die weithin bekannte und renommierte Golfacademy ansässig. Auf der Driving Range, beid­ seitig bespielbar und mit 12 überdachten Abschlagplätzen ausgestattet, kann man sich trefflich in Schwung bringen. Chipping-, Pitching- und Putting-Greens sowie Übungsbunker vervollständigen das außergewöhnliche Angebot.

„Wir haben sicher einen der prachtvollsten und anspruchs­ vollsten 9-Loch-Plätze der Alpen. Das, und die Professionalität ­unserer Golfacademy mit den PGA-Professionals Thomas ­Knuchel und Andi Stöcklein machen jeden Besuch des ­Golfclubs Seefeld Reith zu einem sportlichen Erlebnis!“ Präsident Walter Delle Karth Golfclub Seefeld Reith Reitherspitzstraße 632d A-6100 Seefeld Tel: +43/5212/3797 Fax: +43/5212/5176 info@gc-seefeld-reith.at www.gc-seefeld-reith.at Präsident Walter Delle Karth Geschäfts- Bgm. Mag. Werner führer Friesser Sekretariat Andrea Tibeth Head Pro Thomas Knuchel Clubmeister Hermann Mussack Clubmeisterin Zdenka Mussack Senioren Birgit Wolfram-Strobl Harald Strobl Jugend Philipp Ritzinger Yvonne Fiala

290

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.550 m (weiß) CR 69,2 SL 122 Damen: 4.848 m (blau) CR 70,7 SL 120 Herren: 5.296 m (gelb) CR 67,8 SL 116 Damen: 4.554 m (rot) CR 68,7 SL 121 Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Fr Euro 61,–/44,– Sa und So Euro 65,–/49,– Ermäßigung für Gäste mit Regionsgästekarte und von

Gesellschaftsbetrieben (auch für Driving Range) Driving Range: Euro 12,– Trainer: Einzelunterricht und Kurse auf Anfrage Ermäßigung für Gäste von Gesellschaftsbetrieben Persönliche Kurszeiten bei einer Teilnahme ab 3 Personen Handicap: PE Startzeitenreservierung: erforderlich Partnerclubs (20% Ermäßigung): alle offiziell anerkannten Clubs in Tirol Hunde: nicht erlaubt


ASTORIA GOLF & WELLNESS (M AI  – O K TO B ER 2019) Das ASTORIA RESORT Fünf Sterne Superior ist der perfekte Rückzugsort um den hektischen Alltag zu entfliehen. Entspannen Sie nach einer Partie Golf in unserem weitläufigen Wellnessbereich auf 4.700 m². Individuell abgestimmte Körper- und BeautyBehandlungen sorgen für einen langanhaltenten Wohlfühleffekt. Unsere Haubenküche verwöhnt Sie mit qualitätsvollem Genuss aus Küche und Keller. Alpiner Charme sowie die Herzlichkeit des gesamten ASTORIA Teams lassen Sie bei uns wie zuhause fühlen. Verbringen Sie 3, 5 oder 7 Nächte in der Zimmerkategorie Ihrer Wahl inklusive ASTORIA Verwöhnleistungen. Erleben Sie das besondere Golferlebnis inmitten der einzigartigen Tiroler Bergwelt! –

1 X G R EEN FEE F Ü R D EN G O L F C LU B S EEFEL D R EIT H (9 LO C H) *

1 X G R EEN FEE F Ü R D EN G O L F C LU B S EEFEL D WI L D M O O S (18 LO C H) *

1 X G R EEN FEE F Ü R D EN G O L F C LU B M I EM I N G (18 LO C H) * – A B 5 & 7 N ÄC H T EN

1 X G R EEN FEE F Ü R D EN G O L F C LU B S EEFEL D WI L D M O OS (18 LO C H) * – A B 7 N ÄC H T EN

S H U T T L E ZU M G O L FP L AT Z S EEFEL D WI L D M O OS U N D S EEFEL D R EIT H

FIT N ES S JAU S E M IT A P FEL , M Ü S LI R I EG EL & M I N ER A LWA S S ER

A B € 6 47,– P R O P E R S O N

ASTO RI A R ESO RT

*****S

Geigenbühelstraße 185 | A-6100 Seefeld in Tirol, Österreich | Tel.: +43 (0) 5212 22 72-0 | hotel@astoria-seefeld.com www.astoria-seefeld.com | facebook: @astoria.seefeld | instagram: @astoria_seefeld #astoriamoments ) Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung (nur für diesen Aufenthalt möglich) – bei Nichteinlösung ist keine Barablöse sowie Rückerstattung möglich.

*


St. Anton am Arlberg

GOLFCLUB ARLBERG

Fairways in beeindruckender Bergkulisse in St. Anton am Arlberg

D

er landschaftlich reizvolle Golfplatz bietet wunderschöne Bahnen für erfahrene Golfspiele und die Möglichkeit, ersten Kontakt mit Ball und Rasen zu genießen. Wo im Winter skigefahren wird, wird im Sommer gegolft! In rund 1.300 m Höhe befindet sich St. Antons Golfplatz im Ortsteil Nasserein. Seit 2016 betreibt der Golf-Club Arlberg eine 9-Loch-Golfanlage, welche in das Skigebiet von St. Anton am Arlberg eingebettet ist. Der Golfplatz ist je nach Witterung von Mitte Mai bis Mitte Oktober bespielbar. Als Gast der Region St. Anton am Arlberg genießen sie mit der St. Anton-Sommerkarte viele Vorteile, unter anderem ein kostenfreies Greenfee für die reizvoll-alpine Golfanlage.

Golfclub Arlberg Untere Seiche 25 A-6580 St. Anton am Arlberg Tel: +43/5446/2103 golfclub-arlberg@st-anton.at www.golfarlberg.at Präsident Vizepräsident Sekretariat Golfschule Leitung Clubmeister

292

Werner Flunger

KURZ & BÜNDIG

Peter Mall Claudia Falch Golfschule Arlberg Jeffrey Swanson Stefan Fahrner Inge Tschol

Platzdaten: 9-Loch/Par 58 Damen: 2.816 m CR 60,4 SL 100 Herren: 2.906 m CR 70,7 SL 120 Herren: 5.296 m (gelb) CR 59,2 SL 102 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Auf Anfrage Greenfee: 9-Loch Mo Euro 31,– 18-Loch (Tages) Euro 46,–

Jugendliche bis 21 Jahre Euro 25,– Sunset Euro 25,– Range-Fee Euro 5,– 20 % Ermäßigung für Mitglieder Tiroler Golfclubs Trainer: auf Anfrage Golfschule A­ rlberg, Swanson Jeffrey +43/680/1230204 Abschlagzeiten und ­Startzeitreservierung: auf Anfrage Hunde: im Clubhaus erlaubt


Š David Bohmann

Italien ist voller junger Talente. Ich gebe ihren Designprodukten einen Platz an der Sonne.

Monika Kouba

fatto-in-italia

www.fatto-in-italia.com


Uderns

GOLFCLUB ZILLERTAL-UDERNS

D

ieser 18-Hole-Meisterschaftsplatz erstreckt sich auf 65 Hektar und bietet eine großzügig angelegte Übungsanlage mit überdachten Abschlägen und Kurzspielareal und großer Chipping Area und PGA Golfschule. Gepflegte Fairways und bewegte Greens sind ideal für Profis wie auch Anfänger! Einzigartige Spielbahnen und perfekte Platzverhältnisse sorgen für ein abwechslungsreiches Golferlebnis wie auch für Naturgenuss pur. Neu 2019: Das Kurzspielareal bietet nun drei wunderschöne Kurzspielbahnen mit jeweils Par 3. Der Platz überzeugt nicht nur durch seine überaus großzügige Übungsanlage mit insgesamt 35 Abschlagplätzen, wovon 18 überdacht sind, und seinen Chipping-, Pitching- und Putting-Greens, sondern vor allem durch seine Eleganz und Exklusivität auf höchstem Niveau. Der traumhafte Blick auf die Berge des Zillertals bildet die optimale Kulisse für die von Architekt Diethard Fahrenleitner konzipierten Spielbahnen, die ein faires und attraktives Spiel für alle Stufen des golferischen Könnens ermöglichen. Beeindruckend ist das spektakuläre Loch 9, ein Inselgrün, welches direkt vor der Terrasse des Clubhauses endet. Für das bequeme Bespielen des Platzes stehen ausreichend Elektrotrolleys sowie 20 moderne E-Carts zur Verfügung. Die Golfanlage ist von März bis November bespielbar. Genießen Sie die Qualität des modernen Clubhauses mit Sonnenlounge und angrenzendem 4-Sterne-Superior-Hotel und die Genusswerkstatt mit G OL F C LU B Küche auf Haubenniveau. Zillertal · Uderns

Golfclub Zillertal-Uderns Golfstraße 1 A-6271 Uderns Tel: +43/5288/63000 Fax: +43/5288/63200-96 info@golf-zillertal.at www.golf-zillertal.at Ehrenpräsident Präsident Manager Sekretariat Head Pro

294

Heinz Schultz Helmut Stock Peter Rzehak Alexandra Mauracher David Bright

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 6.026 m (weiß) Herren: 5.701 m (gelb) Damen: 5.020 m (rot) Damen: 4.752 m (orange) Jahresgebühr: Vollmitglied auf Anfrage Fernmitglied Euro 275,– Greenfee: Mo bis So Euro 105,– 50% Ermäßigung für Kinder und Jugendliche bis 18 und Studenten bis 27

Ermäßigung für Gäste von Zillertaler Beherbergungsbetrieben sowie Hauptmitglieder in einem Tiroler Golfclub Driving Range: Euro 10,– 1 Korb (24 Bälle) Euro 2,– Trainerstunde: Euro 70,– E-Cart: 18-Loch Euro 35,– 9-Loch Euro 20,– Handicap: - 54 Startzeitenreservierung: ­erforderlich Hunde: angeleint erlaubt


100 % Weiterempfehlung

GOLF-GENUSS-TAGE (buchbar ab 29.06.2019)

3 Übernachtungen im Wohlfühlzimmer inkl. Wöschers Genießer-Halbpension 2 x Greenfee in Uderns 1 Flascherl Wöschers Roter oder Weißer

ab € 513 pro Person Wellness, Golf und Herzlichkeit - mein Hotel mit Golfherz im Zillertal!

Familie Daigl · 6271 Uderns · Kirchweg 26 Tel. +43(0)5288/63054 · office@woescherhof.com sterndruck.at · Fotos: Christian Forcher Photography, Golfclub Zillertal


Walchsee

GOLFCLUB WALCHSEE MOARHOF

U

nabhängig vom Können finden alle Golfer, egal ob Anfänger oder Singlehandicapper, Gefallen an dieser wunderschönen Anlage. Den GC Walchsee Moarhof erreicht man am besten über die Autobahn-A12-Abfahrt Oberaudorf. Von dort aus ist man in nur zehn Minuten am Course, und das Spiel kann beginnen. Das umfangreiche Angebot für Anfänger bietet die besten Voraussetzungen, um am Golfspiel Freude zu bekommen. Die ruhige Lage der Driving Range mit überdachten Abschlägen sowie die Putting- und Chipping-Greens bieten die ideale Atmosphäre für einen stressfreien Einstieg in den Golfsport. Die wöchentlichen Platzreife- und Fortgeschrittenenkurse sind die notwendigen Kurse, um das Golfspielen möglichst schnell zu erlernen. Da die Anlage öffentlich ist, sind Greenfee-Spieler auch ohne Mitgliedschaft, aber mit Platzerlaubnis (PE), herzlich willkommen. Im gemütlichen Restaurant wird der Gaumen von einem ausgezeichneten Koch mit heimischer und internationaler Küche verwöhnt. Das Essen kann man auf der großen und ruhig gelegenen Sonnenterrasse mit Blick auf das Kaisergebirge genießen. Das ****Golf- und Sporthotel Moarhof liegt in ruhiger Lage direkt neben dem Golfplatz. Stilvoll komfortable Doppelzimmer, Suiten im Haupthaus und Landhaus, auch direkt am Badeteich, stehen dem Hotelgast zur Ver­ fügung. NEU! Pfahlbauchalets am Badeteich. Hausgäste erhalten 50 Prozent auf das Greenfee in Walchsee und teils auf den umliegenden Golfplätzen. Das Hotel ist Sommer wie Winter geöffnet. Die Region verwöhnt auch mit bestens präparierten Langlaufloipen den Winterurlauber.

Golfclub Walchsee Moarhof Schwaigs 42 A-6344 Walchsee Tel: +43/5374/5378 Fax: +43/5374/20065 gcwalchsee@golf.at www.moarhof.at Präsident & Manager Sekretariat Clubmeister

296

Leonhard Astl sen. Sigrid Astl Markus Ritzer Waltraud Ritzer

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 5.582 m (gelb) CR 71,3 SL 131 Damen: 4.946 m (rot) CR 73 SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied keine/Euro 860,– Teilmitglied keine/Euro 395,– Greenfee: Mo bis So 9-Loch Euro 32,–

18-Loch Euro 49,– 50% Ermäßigung für Teilmitglieder Driving Range: frei Euro 2,– (30 Bälle) Trainer: Euro 55,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: nicht erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit möglich Partnerclubs: siehe www.golfclub-walchsee.at Hunde: erlaubt


ADVANCED NIGHT REPAIR Lassen Sie Ihre Augen strahlen – mit Advanced Night Repair Eye Supercharged Complex Synchronized Recovery REDUZIERT die Anzeichen von Hautalterung der Augenpartie. HELLT AUGENSCHATTEN AUF in nur 3 Wochen SPENDET FEUCHTIGKEIT 24-Stunden lang

© 2019 Estée Lauder Inc.

SCHÜTZT 8 Stunden lang mit anti-oxidativer Kraft


Westendorf

GOLFANLAGE KITZBÜHELER ALPEN WESTENDORF

Das neue Golfjuwel in traumhafter Naturlandschaft!

G

olf spielen auf einem herrlichen Sonnenplateau, in besonderer Ruhelage und in skandinavischem Flair – das können Sie hier auf der Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf. Die 2014 eröffnete 18-Loch-Golf­ anlage mit einer Gesamtlänge von 5.882 m (Par 72) liegt abseits touris­tischer Hauptverkehrsrouten und ist die jüngste Anlage der Region. Der mit sehr viel Einfühlungsvermögen in die 64 Hektar große Naturlandschaft eingebettete Championship-Golfplatz wurde im Frühjahr 2015 mit einem Vier Sterne Superior Award des Bundesverbands für Golfanlagen ausgezeichnet. Im Norden geschützt von der imposanten Hohen Salve, bietet der flache und leicht begehbare Platz neben sportlicher Heraus­ forderung auch unvergessliche Panoramablicke auf die Tiroler Bergwelt. Die Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf macht Golf zum AllroundErlebnis und bietet einen Urlaubsaufenthalt, bei dem das Gesamtpaket stimmt: Traumhafte 18-Loch-Anlage, perfektes Übungsgelände mit Golfanlage Kitzbüheler modern ausgestatteter Driving Range, Ruhe und Entspannung im exklu­ Alpen Westendorf siven Aparthotel „Windau Lodge“ mit 19 luxuriösen Appartements direkt Holzham 120 am Golfplatz sowie ein garantiert gemütlicher Ausklang eines erfolg­ A-6363 Westendorf reichen Golftages beim Sundowner auf der Clubhausterrasse. Tel: +43/5334/20691 office@gc-westendorf.com www.gc-kitzbueheler-alpen.at Präsident Arch. DI Jakob Haselsberger Geschäfts- führung Anna Kogler, MSc Sekretariatleitung Hildegard Jeronimus Pros Steve Waltman Kasper Madsen Headgreenkeeper Trevor Mitchell Clubmeister Peter Balogh Christine Posch

298

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.882 m (weiß) CR 72,4 SL 129 Herren: 5.595 m (gelb) CR 71 SL 125 Damen: 5.170 m (blau) CR 74,3 SL 122 Damen: 4.875 m (rot) CR 72,5 SL 121 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfees: Tagesgreenfee Mo bis So Euro 89,– 20 % Ermäßigung für Gäste mit ­gültiger Gästekarte des TVB Kitz­büheler Alpen-Brixental & des

TVB Kitzbüheler Alpen-Hohe Salve. Informationen zu weiteren ­Ermäßigungen finden Sie auf unserer Website! Keine Range Fee! E-Cart: 18-Loch/9-Loch: Euro 38,–/25,– Trolley: Euro 7,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Mitgliedsausweis erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich online über unsere Website oder ­telefonisch unter +43/5334/20691 Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 8,–


Alpenhof Golf-Woche • 7 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension • 5 Greenfees für 18 Loch auf den Golf Alpin Partner Clubs im Umkreis (Westendorf, Kitzbühel,

Alpenhof Golf-Woche Ellmau, usw.)

7 Übernachtungen mitund Verwöhn-Halbpension •• GolferSnack (Getränk Obst für die Runde) 5 Greenfees für 18 Loch auf den Golf Alpin •• Startzeitreservierung Partner Clubs im Umkreis (Westendorf, Kitzbühel, ab € 845,– Ellmau, usw.)

pro Person

• Golfer- Snack (Getränk und Obst für die Runde) • Startzeitreservierung Golftage Kitzbüheler ab €Alpen 845,– pro Person

• 4 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension

• 3 Greenfees für 18 Loch auf den Golf Alpin Partner Clubs im Umkreis (Westendorf, Kitzbühel,

Golftage Kitzbüheler Alpen Ellmau, usw.)

4 Übernachtungen mitund Verwöhn-Halbpension •• Golfer-Snack (Getränk Obst für die Runde) 3 Greenfees für 18 Loch auf den Golf Alpin •• Startzeitreservierung Partner Clubs im Umkreis (Westendorf, Kitzbühel, ab € 517,– Ellmau, usw.)

pro Person

• Golfer-Snack (Getränk und Obst für die Runde) • • • • • •• •• •• •• •• • •• •• •

• • •• • •

Startzeitreservierung inkludierte Leistungen: reichhaltiges Frühstücksbuffet ab € 517,– pro Person Verwöhn-Halbpension (abends) 1x pro Woche Gala-Diner oder Grill-Abend Kaffee & Kuchen am Nachmittag inkludierte Leistungen: wöchentliches Bergfrühstück (Witterung!) reichhaltiges Frühstücksbuffet freie Benutzung des Hallenbades Verwöhn-Halbpension (abends) Wellness-Bereich 1x pro Woche Gala-Diner oder Grill-Abend Bademantel während Aufenthalt Kaffee & Kuchen am Nachmittag Kostenloses W-LAN wöchentliches Bergfrühstück (Witterung!)

freie Benutzung des Hallenbades Wellness-Bereich nur 5 km vom Golfplatz Westendorf entfernt Bademantel während Aufenthalt min. 20 % Ermässigung auf die Tagesgreenfee Kostenloses W-LAN am Golfplatz Kitzbüheler Alpen Westendorf weitere 5 Golfplätze im Umkreis von nur nur 5km kmEntfernung vom Golfplatz Westendorf entfernt 9–20 min. 20 die Tagesgreenfee mind. 20 %% Ermässigung Ermäßigung auf den Golfplätzen am Golfplatz Kitzbüheler Alpen Westendorf im Umkreis weitere 5 Golfplätze im Umkreis von nur 9–20 km Entfernung mind. 20 %Weitere interessante Angebote finden Sie auf unserer Homepage Ermäßigung auf den Golfplätzen www.alpenhof-brixen.com im Umkreis

Weidach 8 | A-6364 Brixen im Thale | Tel. +43 5334 8832-0 | Fax +43 5334 8832-69 | info@alpenhof-brixen.com

Weitere interessante Angebote finden Sie auf unserer Homepage www.alpenhof-brixen.com InseratGolf_ganze Seite-2019.indd 1

28.01.19 09:14

Weidach 8 | A-6364 Brixen im Thale | Tel. +43 5334 8832-0 | Fax +43 5334 8832-69 | info@alpenhof-brixen.com


VERLIEBE DICH IN DEINEN CRUSH Wir präsentieren unseren NEUEN Crushed Liquid Lip

Der Liquid Balm zum Verlieben. Die üppige Formel aus pflegenden Inhaltsstoffen ist mit Superfruit-Extrakten angereichert um Ihre Lippen zu pflegen und sie mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Kräftige Pigmente sorgen für einen spielerischen Look mit leuchtenden Farben, die garantiert auffallen. Erhältlich auf www.bobbibrown.at


Passau

A8

A22

A1

Linz

MĂźnchen A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

Innsbruck

A10

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

Bregenz

VOR ARLBERG

Praha

6

Dornbirn

5 3 1

Bludenz

2

7

4

1 2 3 4 5 6 7

Brand / Alpin Golf Brand....................................................................................................... Braz bei Bludenz / Golfclub Bludenz-Braz........................................................................... Lech / Golf Club Lech........................................................................................................... Partenen / Golfclub Silvretta................................................................................................ Rankweil / Golfpark Montfort Rankweil............................................................................... Riefensberg / GolfPark Bregenzerwald................................................................................ Tschagguns / Golfclub Montafon.........................................................................................

302 303 304 306 308 309 310

301


Brand

ALPIN GOLF BRAND

E

inen unschätzbaren Vorteil mit angenehmen Temperaturen und frischer Hochgebirgsluft bietet dieser Golfplatz in sehr ruhiger Lage vor allem im Hochsommer. Der erste Abschlag ist nur einige Schritte vom Orts­ zentrum und den meisten Hotels entfernt. Landschaftliche Schönheiten wie Steinwälle, Almhütten, alter Baum­ bestand und klare Bäche machen die Umgebung des Golfclubs zur Bilderbuchlandschaft. Die Spielbahnen mit flachen Fairways stellen für Anfänger und Fortgeschrittene eine Herausforderung dar. Die Driving Range verfügt über eine moderne Technologie. Eine ausgezeichnete Golf-Akademie, die überdachte Driving Range, Pitching- und Putting-Greens sowie die Abspielmöglichkeiten für Präzisionsschläge runden das Trainingsangebot des GC Brand ab. Neueste Abschlagmatten mit Fiberbuilt Gras-Technologie bieten Golfern das wahre Gefühl eines üppigen ­grünen Fairways. Hier wird dem Golfer alles geboten, was er zur optimalen Vorbereitung braucht.

„Mit elektronischen Messgeräten auf der Driving Range bekommen unsere Golfer ein direktes Feedback zum Schlag. Diese moderne Technologie bietet eine sofortige Auswertung und Analyse des Schlages, mittels Bluetooth direkt auf jedes Smartphone, Tablett oder Bildschirm. Neu ab 2019 – Eröffnung unserer Pitching und Chipping Kurzspielanlage.“ Ilona Gregory, Geschäftsführung

Alpin Golf Brand A-6708 Brand Tel: +43/5559/450 Fax: +43/5559/450-20 info@gcbrand.at www.gcbrand.at Präsident GeschäftsVorlage für Pitchgabel führung Head Pro Clubmeister

302

KURZ & BÜNDIG

Günter Cavada Pantone 454

Ilona Gregory 50% John Gregory Pius Prantl Fiona Kern

Platzdaten: Sa bis So und Fei Euro 76,– Stick 1C Vorlage. Jeweils passende Farbe zur Grundfarbe wählen. 18-Loch/Par 65 Sunset siehe www.gcbrand.at Herren: 4.058 m (gelb) Driving Range: Rangefee Euro 8,– Damen: 3.619 m (rot) und Jetons Euro 2,– (30 Bälle) CR 63,8 SL 118 Trainer: Euro 37,– (25 min) Damen: 3.526 m (rot) Euro 67,– (55 min) CR 64,3 SL 115 Handicap: -54 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Abschlagzeiten: erforderlich ab Euro 325,– NEU – Kurzspielanlage Greenfee: Softspikepflicht Mo bis Fr Euro 72,– Hunde: angeleint erlaubt


Braz bei Bludenz

GOLFCLUB BLUDENZ-BRAZ

Foto: © MATTHIAS RHOMBERG

D

er harmonisch in die Landschaft integrierte 18-Loch-Golfplatz zwischen der Alpenstadt Bludenz und dem Eingang zum Klostertal bietet ein beeindruckendes Bild. In imposanter Berglandschaft geht es etappenweise in die Höhe – vorbei an Heuscheunen, an kleinen Bächen, an wunderschönen Alp-Hütten, durch Wälder und an mächtigen Felsen entlang. Geradezu kitschig schön zeigt sich hier die alpine Landschaft. Das atemberaubende Panorama beeindruckt gerade beim 11. Loch mit einem Blick über das Klostertal bis weit hin zum Arlberg. Her­ ausforderungen gibt es genügend, bezwingbar für Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene. Präzises Spiel wird verlangt und der Insider-Tipp ist, den Driver öfter mal im Bag zu lassen und zu taktieren. Eine moderne Übungsanlage mit 18 Abschlagsplätzen, 6 davon auf dem Dach der Driving Range, Pitching-Area, Putting-Green und dazu die komplette Infrastruktur der Golfschule runden das Angebot ab. Die Golfanlage bietet ideale Voraussetzungen für die Erlernung des Golfsports sowie Perfektionierung des Golf­ schwungs. Sport in einer alpinen Traumlandschaft in Kombination mit kulinarischen Genüssen auf der Panoramaterrasse und die angenehme Clubatmosphäre machen Bludenz-Braz zum Vorarlberger Golfhighlight.

Golfclub Bludenz-Braz Golfclub Bludenz-Braz Oberradin 60 A-6751 Braz bei Bludenz Tel: +43/5552/33503 Fax: +43/5552/33503-3 gcbraz@golf.at www.gc-bludenz-braz.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 68 Herren: 5.105 m (gelb) CR: 67,3 SL 121 Damen: 4.377 m (rot) CR 68,1 SL 111 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 74,– Sa, So und Fei Euro 79,– Ermäßigungen für Gäste der Gründer- und Partnerhotels

Driving Range: frei 30 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 35,– (25 min) E-Cart (18-/9-Loch): Gäste Euro 35,–/22,– Mitglieder Euro 24,–/16,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Manfred Tschol Manager Christoph Lorünser Sekretariat  Hemma Berger Christine Stürz Silvia Mangeng Head Pro Roger Knight Clubmeister Michael Vonbank Chantal Düringer

303


Lech

GOLFCLUB LECH

I

n der kleinen Parzelle Zug im idyllischen Zugertal liegen die neun Bahnen des höchstgelegenen Golfplatzes Österreichs auf beiden Seiten des Lechfluss. Auf dem vermutlich einzigen ebenen Gelände im gesamten Arl­ berggebiet schmiegt sich die 2016 eröffnete 9-Loch-Anlage in die hochalpine Gebirgslandschaft, als wäre sie schon immer da gewesen. Dabei ist der Lech-Fluss ein stetiger Begleiter und verleiht dem Platz noch einen zusätz­ lichen Reiz. Genießen Sie zum Abschluss Ihrer Golfrunde einen herrlichen Blick von der Clubhausterrasse über weite Teile des Platzes und lassen Sie den Tag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen. Für alle Golfanfänger bieten wir zusätzlich eine separate Übungsanlage mit Kurzplatz, um das Golfspielen unter optimalen Voraussetzungen zu erlernen und zu verbessern.

Golfclub Lech Zug 708 A-6764 Lech am Arlberg Mobil: +43/664/3046530 office@golf-arlberg.at www.golf-arlberg.at Clubrestaurant Holz Eisen & Butter: +43-664-648-74 32 Präsident Clemens Walch Vizepräsident Michael Wolf, Kristl Moosbrugger Manager Markus Kleißl Head Pro Michael Coventon Head Greenkeeper Diethard Fahrenleitner Clubmeister Damen  Doris Flatz Herren  Markus Kleißl Jugend U16 Ludwig Hollenstein Senioren Rudi Hinterholzer

304

„Golfgenuss auf höchstem Niveau inmitten einer ­einzigartigen Landschaft ist für jeden Spieler – egal ob Anfänger oder Profi – garantiert.“ Markus Kleißl, Clubmanager

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.188 m (gelb) CR 63,5 SL 119 Damen: 3.730 m (rot) CR 64,7 SL 117 Green- und Rangefee: 18-Loch-Greenfee Euro 82,– 9-Loch-Greenfee Euro 56,–

Jugendliche bis 18 Jahre 50 % Startzeitenreservierung: erforderlich Pro/Driving Range: Head-Pro Michael Coventon Tel: +43/664/5207115 Kurse, Preise und Termine auf Anfrage! Range Fee mit der Lech Card frei


vorarlberg museum, Bregenz

LÄNDLE. KLINGT NIEDLICH,

WENN MAN NICHT DIE KONKURRENZ IST.

WER VIEL VORHAT, KOMMT ZU UNS. Viele regionale Unternehmen schätzen die Hypo Vorarlberg für ihre Finanzexpertise. Und für die Menschen, die sie täglich unter Beweis stellen: Exzellente Berater, die die internationalen Märkte genauso gut kennen wie Ihre Nachbarschaft. Bleibt eigentlich nur noch die Frage: Was planen Sie Großes? Hypo Vorarlberg – Ihre persönliche Beratung in Vorarlberg, Wien, Graz, Wels und St. Gallen (CH). www.hypovbg.at


Partenen

GOLFCLUB SILVRETTA

D

irekt neben der berühmten Silvretta-Hochalpenstraße, inmitten des Hochmontafon, liegt diese wunderschöne 9-Loch-Golfanlage, die mit viel Feingefühl in die alpine Landschaft eingebettet wurde. Der Golfer ist daher nicht überrascht, dass das Loch 9 von einem gewaltigen und gespalteten Felsen, dem Gufelstein, regel­ recht bewacht wird. Charakteristisch für diesen Club ist aber auch die familiäre und persönliche Atmosphäre. Dabei kommt die sportliche Herausforderung nicht zu kurz. Auf einer Länge von fast 3.500 Metern wird vom Golfer jeden Handicaps absolute Konzentration verlangt. Nach einer anstrengenden Runde lädt das originelle Clubhaus „Alte Saga“, ein renoviertes Sägewerk, zum gemütlichen Verweilen im Restaurant ein. Von der 25 Kilometer entfernten Stadt Bludenz aus erreicht man den Club über die Silvretta-Bundesstraße B188 in nur 20 Minuten.

Golfclub Silvretta Montafonerstraße 81b A-6794 Partenen Tel: +43/5558/8100 Fax: +43/5558/8124 office@golfclub-silvretta.at www.golfclub-silvretta.at Präsident Club Head Pro

306

Peter Haltiner Simon Thomas

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 64 Herren: 3.456 m (gelb) CR 62,7 SL 110 Damen: 3.068 m (rot) CR 62,3 SL 103 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 27,–/40,– Sa, So und Fei Euro 32,–/44,–

freies Greenfee für Gäste der Partnerhotels Driving Range: frei 20 Bälle Euro 1,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Startzeitreservierung: keine Partnerclubs: siehe www.golfclub-silvretta.at Hunde: angeleint erlaubt


HIRSCH PERFORMANCE COLLECTION HIRSCH HIRSCHPERFORMANCE PERFORMANCECOLLECTION COLLECTION DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN! DAS DASBESTE BESTEAUS AUSZWEI ZWEIWELTEN! WELTEN!

Funktionalität Funktionalität Funktionalität

Tragekomfort Tragekomfort Tragekomfort

Langlebigkeit Langlebigkeit Langlebigkeit

Ästhetik Ästhetik Ästhetik

Tiger Tiger Tiger

Ob auf der Range, dem ObObaufaufder derRange, Range,dem dem Fairway oder Green — Tiger ist „der“ Fairway Fairwayoder oderGreen Green— —Tiger Tigeristist„der“ „der“ ideale Begleiter für alle Golfsportideale idealeBegleiter Begleiterfürfüralle alleGolfsportGolfsportbegeisterten! begeisterten! begeisterten!

www.hirschag.com www.hirschag.com www.hirschag.com


Rankweil

GOLFPARK MONTFORT RANKWEIL

D

ie 18 Löcher des GC Monfort Rankweil liegen im Herzen des Vorarlberger Rheintales am Rande der Ebene des „Rankweiler Weitrieds“ und sind bedingt durch die verkehrsgünstige Lage sehr gut erreichbar. Das Besondere dieser 18-Loch-Anlage ist nicht nur seine zentrale Lage und schnelle Erreichbarkeit, sondern die wunderschöne harmonische Landschaftsgestaltung mit leichten Modellierungen auf der ansonsten ebenen Fläche.Ob Golfer oder Nichtgolfer, jeder ist auf der Panoramaterrasse des Golfrestaurants herzlichst willkommen.

Golfpark Montfort Rankweil Kirchstraße 70 A-6830 Rankweil Tel: +43/5522/72000 Fax: +43/5522/72000-72 info@golfclub-montfort.com www.golfclub-montfort.com Präsident Manager Sekretariat Pro Pro-Shop Head Greenkeeper Clubmeister Damen MidAmateure Herren MidAmateure Senioren 50+ und 60+

308

DI Dr. Richard Fischer Arno Gasser MSc Ingrid KinspergerBerthold Julia Breuss MBA Hans Rüffer Mc’ Phils Golfstore Christof Kaufmann Claus Jäger Doris Wolf Sandra Schaller Immanuel Egger Roland Zünd Karl-Heinz Meyer

„Unser Tipp: „Das Golfspiel ist so wie das Leben, manchmal Freude, manchmal Leiden, und das Ziel ist das Bewegen.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.622 m (gelb) CR 69,5 SL 122 Damen: 4.918 m (rot) CR 71,1 SL 121 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Platzerhaltungsbeitrag: ca. Euro 2.200,– incl. aller Abgaben Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Fr Euro 79,–/52,– Sa, So und Fei Euro 89,–/57,– 50 % Ermäßigung für Kinder, Jugendliche und Studenten

(bis 26 Jahre), Ermäßigung für Gäste der Partnerbetriebe. Driving Range: Euro 12,– Golfschule: „ÖGV Platzreife“ Euro 380,– Einzel- und Gruppenstunden Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: nicht erlaubt


Riefensberg

GOLFPARK BREGENZERWALD

V

orarlbergs erster 18-Loch-Platz liegt idyllisch eingebettet neben der Weissach. Auf 650 Meter Seehöhe gibt es keinen Nebel, der Fernblick vom Abschlag der 18. Spielbahn bis zum majestätischen Säntis ist die atem­ beraubende Krönung jeder Runde. Diese Anlage mit ihren Hang- und Schräglagen ist ein malerischer Naturgenuss, der durch Architekt Kurt Rossknecht behutsam um verträumte Seen und heimtückische Bunker bereichert wurde. Seit 1996 ideal gereift, kontrastieren die gepflegten Fairways und Greens mit kleinen Wäldchen und knietiefem Rough. Und zahlreiche Bächlein und Seen machen den Platz zu einem echten Park. Über elf Brücken und Stege führt jede Golfrunde, die dreizehn Spielbahnen auf der Riefensberger und fünf auf der Sulzberger Seite bereit hält.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch Par 71 Herren 5.705 m (weiß) CR 70,8, SL 129 Herren 5.379 m (gelb) CR 69,2 SL 131 Damen 4.698 m (rot) CR 70,5 SL 123 Damen 4.986 m (blau) CR 72,2 SL 131 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 72,– 9-Loch Mo bis So Euro 51,– Jugendliche 18/9-Loch Euro 34,50/30,– Sunset-Greenfee 18/9-Loch Euro 55,–/37,–

Driving Range: Range Fee Euro 5,– 15 Bälle Euro 2,– inkl. Pitching-Area, Putting Green, 6-Loch Spielwiese Trainer: Pro Daniel Green progreen@golf-bregenzerwald.com +43 664 1702136 Kurse, Preise und Termine auf Anfrage Startzeitenreservierung: erforderlich Ermäßigungen für Gäste von ­Partnerhotels Handicap: - 45 Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt

GolfPark Bregenzerwald A-6943 Riefensberg Tel: +43/5513/8400 Fax: +43/5513/8400-4 office@golf-bregenzerwald.com www.golf-bregenzerwald.com Clubrestaurant Tel: +43/5513/8400-13 Präsident Geschäftsführer Pro Clubmeister Herren Damen

Peter Steurer Daniel Green Daniel Green Herbert Felder Carla Veser

309


Tschagguns

GOLFCLUB MONTAFON

G

olfsport für die ganze Familie! Für Kinder gibt es eigene Abschläge und Loch 8 ist mit 542 m (gelb) das längste Par 5 im Land (glaube die 17 in Götzendorf ist länger aber auf nicht-TunierRunden ein PAR 6). Das Clubrestau­ rant bietet Platz für ca. 60 Gäste auf der Sonnenterrasse und, wetterfest, bis zu 80 bequeme Plätze im beheizbaren Panoramazelt, dessen Seitenwände auch geöffnet werden können. Die Speisekarte bietet tagesaktuelle und saisonale Spezialitäten zu moderaten ­Preisen. Ein Highlight ist zweifellos Bahn 3 welche von einem erhöhten Abschlag über einen Teich in Angriff genommen. Bahn 4 wird als Par 5 mit 417 m für Herren und Damen zum neuen Grün 4 geführt. Das Grün ist durch drei Grünbunker gut verteidigt. Loch 7 wird neu von gelb/rot mit 131 m als Par 3 gespielt und unmittelbar vor dem Grün durch einen Teich verteidigt.

9

Golfclub Montafon Zelfenstraße 110 A-6774 Tschagguns Tel: +43/5556/77011 Fax: +43/5556/77045 info@golfclub-montafon.at www.golfclub-montafon.at Präsident Anton Unterweger Sekretariat Nadja Hassanieh Silva Kathrein Head Pro Simon Thomas Head Greenkeeper Thomas Tschanz Clubmeister Julia Unterweger Rainer Wachter

310

„Durch das neu gebaute Grün 4 und die ebenfalls neu ­errichteten Abschläge 3 und 7 ist der Golfplatz Montafon noch attraktiver und spannender geworden.“ Thomas Tschanz, Headgreenkeeper/Golfbetriebsmanager

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 64 Herren: 2.022 m Damen: 1.884 m 18-Loch Herren: 4.044 m Damen: 3.768 m Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Tagesgreenfee Euro 55,– 9-Loch Greenfee Euro 38,– Ermäßigungen für Gäste

von Sponsorhotels Kinder bis 14 Jahre frei Jugendliche bis 28 Euro 22,– Driving Range: frei 24 Bälle Euro 2,– Handicap: - 54 Mitgliedsausweis erforderlich Abschlagzeiten: nur Sa, So und Feiertag bis 12.00 Uhr Hunde: angeleint erlaubt Vermietung: E-Cart Euro 27,– Trolley Euro 5,–


AUF DEN HAUTTON ABGESTIMMTE FARBNUANCEN Finden Sie Ihre perfekte Foundation

Unsere hautgerechten Formeln bringen das Beste in Ihren Teint zum Vorschein. Mit Farbtönen, die gekonnt auf Ihren Unterton abgestimmt sind, ebnen sie die Haut und korrigieren sie in nur einem Schritt. Für ein mehrdimensionales, mattes Finish und volle, aber natürlich wirkende Deckkraft. Erhältlich auf www.bobbibrown.at


Schmuck

Stücke

Ursula Neuwirth | Goldschmiedemeisterin | A 1150 Wien, Hütteldorfer Straße 68 | +43 1 7862937 office@neuwirth.co.at | www.neuwirth.co.at | Mo – Fr 8.30 – 18 Uhr, Sa 8.30 – 13 Uhr oder nach Vereinbarung Foto: Stephan Huger | Grafik: KT_Design


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14

Innsbruck

A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

WIEN

Praha

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

3

2

1 4

1 2 3 4

Freudenau / Golf Club Wien ................................................................................................. 314 Süßenbrunn / Golf Club Wien-Süßenbrunn........................................................................... 316 Süßenbrunn / Citygolf Vienna................................................................................................ 318 Wienerberg / City & Country Club Wienerberg ..................................................................... 320

313


Freudenau

GOLF CLUB WIEN

I

Golf Club Wien Freudenau 65a A-1020 Wien Tel: +43/1/7289564 Fax: +43/1/7289564-20 www.gcwien.at Präsident Univ. Prof. Dr. Michael Wagner Managerin Mag. Gunda Cuba-Wolf Sekretariat Daniela Polsterer Pros Sigi Beretzki Steven Sharp Clubmeister Marcel Menzel Gerda Herzer Mid Amateur Kurt-Michael Thomas Senioren Edi Posamentir Junioren Marcel Menzel

314

m ältesten Golf Club Österreichs, dem Golf Club Wien, wird die über 100-jährige Tradition des Golf-Sports für jeden Golfer zum wohl­ tuenden Erlebnis. Das einzigartige Ambiente und die Lage mitten im ­Wiener Prater mit den eingebetteten Spielbahnen in einer alten GaloppRennbahn ist ein ganz besonderer Ort. Schmale Fairways, dichte Roughs und kleine Grüns, wie sie für ältere Kurse typisch sind, prägen diese ­traditionelle Anlage. Die ganzjährig geöffnete Anlage bietet mit ihrer ­Driving Range und den Putting-, Chipping- und Pitching-Greens sowie mit den Übungsbunkern eine ausgezeichnete Grundlage für ein intensives Schlagtraining. Das elegante wie gemütliche Clubhausambiente versprüht die ganz besondere Atmosphäre eines klassisch englischen royalen Clubs. Was viele nicht wissen ist, der Club Wien heißt auch Gäste und GreenfeeSpieler herzlich willkommen.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.866 m (weiß) CR 70,9 SL 122 Damen: 5.505 m (blau) CR 74,3 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 80,– Gäste in Begleitung von Mitgliedern Euro 55,–, Sa, So und Fei nur Mit­ glieder und deren Gäste Euro 80,–

Jugendliche bis 24 J. Mo bis Fr Euro 45,– Handicap (Herren/Damen): - 28/- 36 Abschlagzeiten: telefonisch erfragen Startzeitreservierung: telefonisch erfragen Softspikepflicht Bitte Bekleidungsvorschriften beachten Hunde: angeleint erlaubt ­(ausgenommen Turniere)


Wo ließe sich Zeitgeschichte besser schreiben als an einem Ort, der viel zu erzählen hat: 1910 wurde die Sternwarte in der renommierten Uhrmacherstadt Glashütte erstmals in Betrieb genommen. Knapp

100 Jahre später bescherte ihr der Wiederaufbau durch die Firma WEMPE große Aufgaben: Mit der Einrichtung der einzigen Prüfstelle nach deutscher Chronometernorm und der Etablierung der WEMPE

Uhrmacherschule bildet die Sternwarte in Glashütte heute den per fek ten Produktionsstandort für die Armbandchronometer der WEMPE GLASHÜTTE ∫/SA Kollektion.

Willkommen im Automatik-Zeitalter der WEMPE CHRONOMETERWERKE.

1010 Wien, Kärntner Straße 41, T 01.512 33 22 WEMPE CHRONOMETERWERKE Armbandchronometer in 18k Gold mit Automatikwerk. Für € 14.950 exklusiv erhältlich bei Wempe. An den besten Adressen Deutschlands und in London, Paris, Madrid, Wien und New York. www.wempe.at


Süßenbrunn

GOLF CLUB WIEN-SÜSSENBRUNN

Foto: © Udo Ladmann

N

ur 20 Autominuten vom Zentrum entfernt liegt der 18-Loch-Championship-Course des GC Wien-Süßenbrunn. Kurz gesagt: Linksgolf der Extraklasse am Rande der Großstadt! Zu den schönsten Löchern zählen Hole 2 mit schmalem Grün, Hole 7 von Wasser und Bunkern wie eine Festung bewacht und Hole 18 – ein Dogleg mit Teich, wo schon so mancher Ball in dessen Tiefen sein Ende gefunden hat. Auf Wiens größter Driving Range (mit überdachten Abschlägen, Pitching-Area, Chipping- und Putting-Grün holen sich ambitionierte Amateure wie auch Anfänger den letzten Schliff in der Golfschule Sportpark.Indoorgolf mit 4 Abschlagplätzen und Putting-Grün. Im Clubrestaurant “Verde“ wird man kulinarisch so richtig verwöhnt und man kann den Tag auf der sonnigen ­Terrasse mit Blick auf das achtzehnte Grün bei einem gemütlichen Plausch ausklingen lassen.Neben Golf, bietet der Sportpark Wien-Süßenbrunn auch eine Vielzahl anderer Freizeitmöglichkeiten an: Tennis, Badminton, Squash, Fitness, Aerobic, Gymnastik, Sauna, Solarium, Dampfbad sowie ein Sommer-Outdoorpool. Direkt angeschlossen ist noch das Hotel Sportpark mit 25 komfortablen Zimmern mit Minibar, Telefon, Kabel-TV und Internetanschluss.

Golf Club Wien-Süßenbrunn Weingartenallee 22 A-1220 Wien Tel: +43/1/2568282 Fax: +43/1/2568282-44 golf@gcwien-sb.at www.gcwien-sb.at Restaurant „Verde“ Tel: +43/1/2568282-19 Präsident Manager Pro Clubmeister

316

Dr. Michael Gabler Andreas Artner Udo Ladmann Michael Schneider Barbara Lesofsky

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.072 m (weiß) CR 72,0 SL 125 5.897 m (gelb) CR 70,90 SL 127 5.146 m (rot) CR 67 SL 116 Damen: 5.897 m (gelb) CR 77,20 SL 138 5.371 m (blau) CR 73,9 SL 127 5.146 m (rot) CR 72,4 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage

Greenfee (18-Loch): Mo bis Do Euro 60,– Fr Euro 70,– Sa, So und Ft Euro 85,– Driving Range: Euro 15,– Trainer: Euro 32,– (25 min) Einsteigerkurse, Kindertraining und Camps siehe www.gcwien-sb.at Handicap: - 45 Abschlagzeiten: immer erforderlich Startzeitreservierung: 3 Tage im Voraus, unbedingt erforderlich Partnerclubs: siehe www.gcwien-sb.at Hunde: angeleint erlaubt, außer bei Turnieren


vorarlberg museum, Bregenz

LÄNDLE. KLINGT NIEDLICH,

WENN MAN NICHT DIE KONKURRENZ IST.

WER VIEL VORHAT, KOMMT ZU UNS. Viele regionale Unternehmen schätzen die Hypo Vorarlberg für ihre Finanzexpertise. Und für die Menschen, die sie täglich unter Beweis stellen: Exzellente Berater, die die internationalen Märkte genauso gut kennen wie Ihre Nachbarschaft. Bleibt eigentlich nur noch die Frage: Was planen Sie Großes? Hypo Vorarlberg in Wien, Brandstätte 6, T 050 414-7400 www.hypovbg.at/wien


Süßenbrunn

CITYGOLF VIENNA

Foto: © Udo Ladmann 2008

A

m Stadtrand von Wien finden hier Golf-Einsteiger ideale Bedingungen vor. Die neun Spielbahnen des im Jahre 2012 eröffneten Par 62-Platzes sind sehr anfängerfreundlich gestaltet, doch auch gute Spieler finden hier mit kleineren und stark bewegten Grüns einen optimalen Trainingsplatz. Dieses perfekte Angebot hat auch die Fachleute begeistert. Der Platz wurde im Rahmen der Golfrevue Golfgala 2012 in der Kategorie „Bester neuer Golfplatz“ mit dem Golfrevue Award 2012 ausgezeichnet. Citygolf Vienna bietet unterschiedliche Mitgliedschafts­ varianten an. Alle Mitglieder des Citygolf Vienna sind berechtigt, die Driving-Range und das Kurzspiel-Areal des GC Wien Süßenbrunn zu nutzen. Außerdem erhalten sie in den Partnerclubs (GC Neusiedlersee-Donnerskirchen und GC Wien-Süßenbrunn) großzügige Partnerclub-Ermäßigungen. Durch die Nähe zum Sportpark Wien-Süßenbrunn kann der Golftag entweder im Restaurant „Verde“ oder im angeschlossenen Fitness & Racket Club höchst angenehm ausklingen.

KURZ & BÜNDIG Citygolf Vienna Weingartenallee 3 A-1220 Wien Tel: +43/664/82 222 70 Fax: +43/1/2568282-44 office@citygolfvienna.at www.citygolfvienna.at Präsident Leitung Pro

318

KR Erwin Zimmermann Andreas Artner Udo Ladmann

Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.810 m (gelb) CR 60,2 SL 93 Damen: 3.540 m (rot) CR 61,3 SL 87 Mitgliedschaft: keine Einschreibgebühr, jährlich kündbar Rookies Euro 299,– Superior (Mo–Fr) Euro 699,– Superior plus Euro 899,– Superior plus Jugend unter 14 Jahre Euro 149,– unter 18 Jahre Euro 349,– unter 25 Jahre Euro 599,–

Greenfee (9-Loch): Mo bis Do und Fr 13 Uhr Euro 25,– Fr ab 13.10 Uhr, Sa, So und Fei Euro 30,– Anschlussrunde Mo bis So Euro 15,– 50 % Ermäßigungen für Jugendliche unter 14 Jahre Driving Range: Euro 15,– Handicap: Mo bis So - 54, wenn es der Spielbetrieb erlaubt Startzeitreservierung: 3 Tage im Voraus, unbedingt erforderlich! Partnerclubs: siehe www.citygolfvienna.at


AUF DEN HAUTTON ABGESTIMMTE FARBNUANCEN Finden Sie Ihre perfekte Foundation

Unsere hautgerechten Formeln bringen das Beste in Ihren Teint zum Vorschein. Mit Farbtönen, die gekonnt auf Ihren Unterton abgestimmt sind, ebnen sie die Haut und korrigieren sie in nur einem Schritt. Für ein mehrdimensionales, mattes Finish und volle, aber natürlich wirkende Deckkraft. Erhältlich bei Parfumerie Alina, EC Eugendorf Center, Möbelstraße 12, Top 8a, 1.OG, A-5301 Eugendorf


Wienerberg

CITY & COUNTRY CLUB WIENERBERG

D

er anspruchsvolle 9-Loch-Kurs ist leicht hügelig und wird sowohl von Anfängern als auch von passionierten Golfern geschätzt. Sehr ideal ist die Lage des City & Country Club Wienerberg um in der Pause oder nach der Arbeit noch eine schnelle Runde zu drehen. Aus dem Berufsalltag raus und ins Golfvergnügen rein! Mit der hervorragenden Driving Range, dem Putting- und Chipping-Green steht einem ausgiebigen Training nichts mehr im Wege. Mit der neuen Golfakademie wird der Einstieg in den Golfsport besonders einfach und spannend gemacht. Soll an der Technik noch gefeilt werden, ist man bei dem ausgezeichneten Pro-Team in besten Händen. Das ­Clubrestaurant sorgt mit saisonalen und regionalen Angeboten für das leibliche Wohl. Für sportliche Abwechslung nehmen Sportfans die Zusatzeinrichtungen des Clubs wie Badminton, Squash, Tennis, Padel, Tischtennis, Fitness und Gymnastik gerne in Anspruch. Danach geht es zur Entspannung zum Masseur, in die Sauna oder ins Solarium, denn das Wellnessangebot wird neben dem Golfspiel immer wichtiger.

City & Country Club Wienerberg Gutheil-Schoder-Gasse 7 A-1100 Wien Tel: +43/1/66123 Fax: +43/1/66123-7789 office@cityandcountry.at www.cityandcountry.at Pro-Shop Tel: +43/1/66123-7007 Präsident Managerin Head Pro Clubmeister

320

Mag. Hermann Fried Marion Berger Wolfgang Schroll Bryan Harvey

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 5.702 m (weiß) CR 70,6 SL 128 Damen: 5.098 m (blau) CR 72,7 SL 129 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis Do Euro 46,– Fr bis So und Fei Euro 58,– 9-Loch Mo bis Do Euro 30,–

Fr bis So und Fei Euro 38,– Nur mit gültiger ÖGV-Karte Driving Range: Mo bis So und Fei Euro 7,– Balljeton (24 Bälle) Euro 2,50 C & C Wertkarte mit R­ abattstaffelung PGA of Austria Golfprofessional: Euro 55,– bis 60,– (50 min) Handicap: - 54 Öffnungszeiten: Mo bis Fr 7 bis 23 Uhr Sa, So und Fei 8 bis 22 Uhr Hunde: nicht erlaubt


LIVE YOUR

PASSION

RUNABOUT AUTOMATIC UVP € 1.395,– LIMITIERTE EDITION Eine Hommage an die hölzernen Sportboote der Goldenen Zwanzigerjahre. Frederique Constant unterstützt mit Freude die Riva Historical Society. Für weitere Informationen: Tel. (+43) 1 546 47-0, info@frederique-constant.at frederiqueconstant.com


DER NEUE RANGE ROVER EVOQUE

Schon die erste Generation eroberte Herzen auf der ganzen Welt. Der neue Range Rover Evoque bringt seinen unverwechselbaren Charakter jetzt noch stärker zum Vorschein – durch ein Design, das seinesgleichen sucht. Neben seiner Optik begeistert er mit ausgereifter Technik und modernster Technologie. Ein echter Range Rover eben. Für ein unverwechselbares Fahrerlebnis – auf der Straße und abseits davon. landrover.at

Range Rover Evoque MY20: Kraftstoffverbrauch komb. in l/100 km: 8,2–5,4; CO2-Emissionen komb. in g/km: 188–143, nach WLTP. Weitere Informationen unter www.autoverbrauch.at. Symbolfoto.

Profile for Golf Guide, Austrian Special Golf Almanach

Golf Guide 2019  

Austrian Special Golf Almanach

Golf Guide 2019  

Austrian Special Golf Almanach