__MAIN_TEXT__

Page 172

Mondsee

GOLFCLUB AM MONDSEE

D

er 1986 gegründete Golfclub Am Mondsee gehört zu den beliebtesten und besten Golfanlagen in Österreich und ist daher zu recht seit 2018 Mitglied der „Leading Golf Courses“. Dieser Platz bietet für jede/n Golfer/in eine besonders anspruchsvolle aber faire Herausforderung. Einerseits deshalb, weil man trotz des flach zu gehenden Geländes direkt am Drachensee und Mondsee gelegen, bei dem einzigartigen Bergpanorama rund­ herum gerne mal den Ball aus den Augen verliert und einfach nur entspannt die Blicke schweifen lässt und andererseits wegen seines sportlichen Anspruches bei ständiger Top-Platzpflege. Laut Zitat der Golfrevue ist der Golfclub Am Mondsee mit seinen Schlusslöchern rund um den Drachensee der „Matchplayplatz Nummer 1“ in ganz Österreich. D.h. selbst Spitzengolfer müssen von den Championtees aus ihr gesamtes Golfrepertoire aufbieten, um das Par halbwegs zu sichern. Aber trotzdem ist der Platz dank des fairen Designs und fünf verschiedener Abschlagsboxen auch für Golfer aller Spielniveaus, bis hin zur Platzreife, mit Freude zu bewältigen.

Golfclub Am Mondsee St. Lorenz 400 A-5310 Mondsee Tel: +43/6232/3835 Fax: +43/6232/3835-83 gcmondsee@golf.at www.golfclubmondsee.at Präsident DI.Bw. Franz Stallinger, MBA Clubmanager Roland Geringer Sekretariat Beate Gottal Katharina Erhart-Menzel Head Pro Shaun Cunningham Clubmeister Samantha Zwirner Thomas Mayer

172

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.248 m (weiß) CR 73,3 SL 131 Damen: 5.452 m (blau) CR 75,0 SL 129 Herren: 5.952 m (gelb) CR 72,0 SL 131 Damen: 5.115 m (rot) CR 73,0 SL 128 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Euro 1.810,– für Einzelmitglieder und Euro 3.200,– für Ehepaare Greenfee: April/Mai/September/Oktober Mo bis Fr Euro 75,– Sa, So und Fei Euro 80,–

Juni/Juli/August Mo bis Fr Euro 80,– Sa, So und Fei Euro 90,– Driving Range: Euro 8,– 1 Jeton (26 Bälle) Euro 2,– Trainer (Head Pro/Pro): Euro 33,–/32,– (30 min) 10er Block (11 Einheiten) Euro 330,–/320,– Handicap: - 54/PE Abschlagzeiten: täglich von 7 bis 14 Uhr; ab 14.10 Uhr Startregelung mit ­Ballspirale: first come – first serve Softspikepflicht Hunde: für Clubmitglieder erlaubt

Profile for Golf Guide, Austrian Special Golf Almanach

Golf Guide 2019  

Austrian Special Golf Almanach

Golf Guide 2019  

Austrian Special Golf Almanach