Page 1

PLÄTZE PREISE CLUBS

Ausgabe 2018

ALLES ÜBER GOLF IN ­ÖSTERREICH JETZT AUCH ONLINE:

www.golfguide.co.at


EDITORIAL

Auch wenn heuer rund um den meteorologischen Frühling von Erderwärmung nichts zu merken war, und der Start der Golfsaison 2018 in weiter Ferne schien, erleben wir alle inzwischen wieder die Kraft und Stärke, mit der uns unser schöner Sport ausstattet – mit welcher entschleunigender Wirkung er Balance in den Alltag bringt, und wie er hilft unsere Alltagssorgen vergessen zu lassen. Österreich hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem „Golfland“ entwickelt, und rund um unsere Golfplätze ist so eine neue Art an Freizeitkultur entstanden, die es früher bei uns so nicht gab. Wir von GOLF-GUIDE erkannten diese Potentiale damals als einer der ersten Medien und haben in enger Zusammenarbeit mit der Hotellerie und Luxusbranche mit unserem „Austrian Spezial Golf Almanach“ eine erste Plattform geschaffen, die Vielzahl der Plätze quer durch Österreich kennenzulernen und Impulse für das ein oder andere Golfweekend zu geben. Das funktioniert auch heute noch. Blättern Sie ihn durch, den GOLF-GUIDE 2018 und Sie werden merken wie rasch Lust in Ihnen zu dem einen oder anderen Golf­ausflug aufkommt. Wir vom GOLF-GUIDE freuen uns heute darüber wie damals – und wenn Sie einmal Ihren GOLF-GUIDE nicht bei der Hand haben sollten, finden sie auf www.golfguide.co.at unseren „Austrian Spezial Golf Almanach“ auch in einem ungekürzten Blätter-PDF, samt aller Einschaltungen unserer Partner aus den Bereichen Mode, Luxus und Tourismus. Ihr GOLF-GUIDE Team Thomas Pelzel, Herausgeber Rudolf Mathias, Chefredakteur

I M P R E S S U M : Medieninhaber & Herausgeber:

Thomas Pelzel GmbH · Wolfschwangweg 618 · A-5084 Großgmain Tel.: +43/6247/8830 · E-Mail: office@pelzel.co.at

: Konzept & Redaktion: Rudolf & Hedi Mathias · Tel: +43/664/8297754 · E-Mail: golfguide2018@gmail.com Gestaltung/Grafik: Repro-Media Druckgesellschaft m.b.H. Nfg. KG., Leberstraße 122 · A-1110 Wien Lektorat: Mag. Nina Fietz Druck: Druckerei Berger · Horn

4

Titelfoto: Bernd Ritthammer Foto Editorial: Rudi Mathias, Mimi, Thomas Pelzel © Rene Wallentin Angaben und Fotorechte laut Mitteilungen der Clubs – keine Gewähr


RACING IN STYLE.

MI L L E MI GLI A

BOUTIQUE CHOPARD - KOHLMARKT 16 - WIEN - TEL. 01 533 719 719


Der schnelle Weg ins Netz Wenn sie unseren Golfguide lieber via Handy durchblättern ­wollen, QR-Code einfach einscannen und schon kann‘s losgehen.

INHALT

DER GOLFGUIDE ONLINE ZUM DURCHBLÄTTERN www.golfguide.co.at

Auto, Mode, Schmuck & Uhren DIE GOLF-GUIDE LIFESTYLE TIPPS FÜR DIE AKTUELLE SAISON AB SEITE 15

LYONESS OPEN – DER GOLFEVENT IN ATZENBRUGG SEITE 88 MAURITIUS

GOLFPARADIES IN DEN TROPEN AB SEITE 34

ÖSTERREICHS GOLFPL ÄTZE AUF EINEN BLICK Burgenland................................................................................................ab Seite 43 Kärnten.....................................................................................................ab Seite 53 Niederösterreich.........................................................................................ab Seite 81 Oberösterreich ..........................................................................................ab Seite 153 Salzburg ...................................................................................................ab Seite 191 Steiermark ................................................................................................ab Seite 221 Tirol ..........................................................................................................ab Seite 259 Vorarlberg..................................................................................................ab Seite 305 Wien ........................................................................................................ab Seite 315 7


NEU

Premium Economy Class

GEMÜTLICHKEIT

Es gibt viele Arten zu sitzen. Mit der myAustrian Premium Economy Class genieße ich die österreichische Art – und fliege so richtig gemütlich mit viel Platz, besonderem Genuss und jeder Menge Komfort. the charming way to fly


DINERS CLUB GOLF CARD R 1 JA H S I G R AT N !* TE STE

Die Diners Club Golf Card sollte jeder Golfer immer im Gepäck haben. Die maßgeschneiderte Kreditkarte für Golfer bietet nicht nur ein umfangreiches Golf-Versicherungspaket, sondern auch viele weitere Vorteile: • Zahlreiche Green Fee Ermäßigungen – bei zahlreichen Golfplätzen auch in Slowenien, Polen, Tschechien, und der Slowakei • Kostenloser Transport eines Golfbags weltweit auf allen von Austrian Airlines Group durchgeführten Linienflügen (nach Verfügbarkeit, max. 15 kg und 140 cm) – ausgenommen Flüge von/nach und via USA und Kanada, Charterflüge mit den Flugnummern OS2000-2999, OS4000-4999 und 9000-9999) sowie alle Tickets der Tarifgruppe „LIGHT“ – unabhängig von der Flugstrecke. Diese Freigepäckserlaubnis kann nicht zusätzlich zu anderen bereits gewährten erhöhten Freigepäcksgrenzen (z. B. aufgrund eines Vielfliegerstatus) hinzugerechnet werden. • „Hole in One“ Versicherung für Kosten einer Feier bzw. Einladung nach einem Hole in One bei einem offiziellen Turnier bis ¤ 500,– • Erweiterte Reisegepäckversicherung für die gesamte Golfausrüstung und Golfbekleidung bei Beschädigung, Vernichtung oder Abhandenkommen bis zu ¤ 1.100,– je Schadensfall. Bei beschädigten Gegenständen werden die notwendigen Kosten einer fachmännischen Reparatur bis zur Höhe des Zeitwertes übernommen. Bei vernichteten oder abhandengekommenen Gegenständen wird bei Vorlage des Wiederbeschaffungsbelegs der Wiederbeschaffungswert, ansonsten der Zeitwert ersetzt. • Ersatz bei Bruch des Golfschlägers während des Gebrauchs auf einem anerkannten Golfplatz bis max. ¤ 200,–. • Zutritt zu mehr als 700 Diners Club Airport Lounges weltweit. • Best Pay - die neue, smarte Teilzahlung ist unbürokratisch, schnell und vor allem günstiger als die meisten Kontoüberziehungen • Flexibler Einkaufsrahmen • Umfassendes Versicherungspaket, z. B. Reisestornoversicherung – bei Diners Club ist man bereits bei der Anzahlung der Reise versichert. • Diners Club E-Konto – Online-Zugriff auf die aktuellen Umsätze und Kontoauszüge.

Mehr Informationen unter: www.dinersclub.at

Testen Sie die Diners Club Golf Card jetzt exklusiv 1 Jahr gratis!* Für einen Kartenauftrag oder bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Julia Horvath: 01/50 135-415 oder julia.horvath@dinersclub.at

*Gilt nur für Neukunden

• S-SMS (Security-SMS) – das kostenlose Sicherheits-Service nach jeder Zahlung per SMS oder per Smartphone-Messenger


E S L E BE DE R F EINE U NT ER SCH IED !

Diners Club, die erste Kreditkarte der Welt, ist auch Ihr perfekter Begleiter beim Shoppen, Reisen, Genießen, im Business oder auch beim Golfen. Die feinen Unterschiede zeigen sich in Details wie Green-Fee Ermäßigungen in Partner Golf Clubs, einer „Hole in One“ Versicherung, gratis Transport Ihres Golfbags und vielem mehr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch:

W W W. D I N E R S C L U B . AT

*Gilt nur für Neukunden

R 1 JAH S I G R AT N !* TE S TE


Meinls Weinbar

Nachteingang in der Naglergasse Mo – Sa 11.00 – 24.00 Tel. +43 1 532 3334 6100 weinbar@meinlamgraben.at www.meinlamgraben.at

Restaurant Meinl am Graben

Nachteingang in der Naglergasse Mo – Fr 8.00 – 24.00, Sa 9.00 – 24.00 Tel. +43 1 532 3334 6000 restaurant@meinlamgraben.at www.meinlamgraben.at


GOLFLIFESTYLE MANERO FLYBACK

G

lobal Citizens sind Menschen mit Stil. Dieser äussert sich unter anderem darin, mit welcher Uhr sie auf Reisen gehen. Die Manero Flyback von Carl F. Bucherer ist ein Statement für Stilsicherheit und Weltläufigkeit. Mit der Manero Flyback lancierte Carl F. Bucherer an der Baselworld im März 2017 drei individuelle Luxusuhren, die sich als feinsinnige Begleiterinnen für den stilsicheren Reisenden eignen. Ob es nun die Manero Flyback in Roségold oder in Edelstahl ist, jede der Modellvarianten hat ihren ganz eigenen Reiz. Gemeinsam ist ihnen ein Gehäuse, das die für die Manero-Familie typische Formensprache aufnimmt – klassisch-rund mit einem zeitgemässen Durchmesser von 43 mm. Global Citizens erkunden die Welt, die zugleich auch ihr Zuhause und ihr Arbeitsplatz ist. Wer sie begleiten will, muss einen eigenen Charakter haben, weltoffen und selbstsicher sein. So wie die Manero Flyback. Und wohin man auch immer reist, ein Stück Luzern ist immer dabei.

www.bucherer.com

GOLD AUS ÖSTERREICH RECYCELTE EDELMETALLE, RESSOURCENSCHONEND AM STANDORT WIEN WIEDERAUFBEREITET.

U

mweltgerechte und ethische Geschäftspraktiken – das ist Ögussa. Die verwendeten Edelmetalle stammen zum größten Teil aus dem eigenen Recycling von in Europa gesammeltem Altmaterial. Solcherart am Standort Wien ressourcenschonend wiedergewonnene Edelmetalle sind jeder Art von Minenmaterial ethisch und in Bezug auf die Umweltauswirkungen weit überlegen. Ögussa Goldbarren eignen sich, nicht zuletzt auch wegen der Um­­ satz­ steuer­befreiung, hervorragend für Ihre Geldanlage. Gold­barren sind in 11 Größen, von 1 bis 1.000 Gramm, erhältlich. Die bevorzugten Barrengrößen sind derzeit der Unzen Barren, der 50 und der 100 Gramm Barren. Ein weiterer Vorteil ist, dass alle Barren bis EUR 10.000,– auch ­anonym erworben werden können.

www.oegussa.at Foto: Ögussa Unzenbarren

15


AUTO, MODE, UHR & CO EINE UNSTERBLICHE LEGENDE MONTBLANC WÜRDIGT DIE SCHÖNHEIT VON MARILYN MONROE

V

ergötterte Stars, Ikonen der Kultur und makellose Schönheiten – die herausragende Eleganz und die verführerische Aura der legendärsten Musen des 20. Jahrhunderts kommen in den Schreibgeräten der Montblanc Muses Edition perfekt zur Geltung. Die Edition wird nunmehr um das ultimative Symbol für Glamour und Weiblichkeit erweitert: Marilyn Monroe. Die neue Montblanc Muses Marilyn Monroe™ Special Edition Schreibgeräte, die vom glamourösen Leben einer eigentlich verletzlichen und schüchternen Frau inspiriert sind, die ihr Leben im Rampenlicht lebte.

www.montblanc.com www.schroll.cc

ŠKODA KODIAQ SPORTLINE SPORTLICHER AUFTRITT SERIENMÄSSIG

D

as Exterieur und Interieur des ŠKODA KODIAQ SportLine betont die Agilität und Dynamik der neuen Modellvariante. Für den KODIAQ SportLine stehen Motoren im Leistungsspektrum von 110 kW (150 PS) bis 140 kW (190 PS) zur Verfügung. Das sportliche Raumwunder mit bis zu sieben Sitzen wird sowohl mit Frontals auch mit 4×4-Antrieb angeboten. Optional ist die adaptive Fahrwerksregelung DCC (Dynamic Chassis Control) erhältlich. Sie umfasst elektrisch geregelte Dämpfer, deren Charakteristik der Fahrer einstellen kann.

www.skoda.at

16


GOLFLIFESTYLE DIE ZUKUNFT DES GRAND TOURING BENTLEY CONTINENTAL GT

D

er neue Continental GT: Ein Automobil, das neu definiert, was ein Grand Tourer zu sein vermag. Ein in seiner Klasse unerreichtes Fahrzeug, das faszinierendes Design, phänomenale Kraft und unvergleichliche Handwerkskunst vereint. Der neue Continental GT ist auf ein unvergleichliches Fahrerlebnis ausgelegt: Je nach Situation bietet er mühelosen Komfort oder schieren Nervenkitzel. Eben ein echter Bentley. Der 6,0-Liter-W12-Motor bringt den Continental GT in nur 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und weiter auf eine Höchstgeschwindigkeit von 333 km/h. Mit 635 PS zeigt er Präsenz auf der Straße und Sie können sich über ein maximales Drehmoment von 900Nm freuen.

www.bentley.at

TECHMERINOTM WASH & GO STOFF-INNOVATION VON Z ZEGNA – DER ERSTE WASCHBARE ANZUG

I

m Rahmen der aktuellen Frühjahr/Sommer 2018 Kollektion stellt Z ZEGNA mit TECHMERINOTM WASH&GO den ersten Anzug vor, der in der Waschmaschine gewaschen und bei Bedarf sogar gebügelt werden kann. Aufgrund spe­zieller Fertigungstechniken verliert die reine ­Merinowolle dabei weder ihr ausgezeichnetes Tragegefühl, noch ihre hochwertige Qualität. Die besonderen Stoffeigenschaften ermöglichen eine perfekte Thermoregulierung, durch die die Haut trocken bleibt und die Körpertemperatur konstant.

www.zegna.at

17


GOLFLIFESTYLE FREDERIQUE CONSTANT DER NEUE CLASSIC WORLDTIMER IST DA

Z

eit ist wertvoll wie Gold. Mit dem neuen Classic Worldtimer von Frederique Constant lässt sich die Zeit in 24 Städten der Welt verfolgen. Das nahe Genf in Plan-les-Ouates angesiedelte Unternehmen führt alle Schritte der Uhrenherstellung vom ersten Entwurf, der Entwicklung des Kalibers bis zur Endfertigung im eigenen Hause aus. Der Betrieb ist bestrebt, immer neue, kreative Produkte von außergewöhnlichem Wert zu entwickeln. So ermöglicht es das FC-718 Kaliber des neuen Classic Worldtimer, die Weltzeitfunktionen und das Datum über die Krone selbst und ganz ohne zusätzlicher Drücker einzustellen. Mit dem Classic Worldtimer macht Frederique Constant die Zeitmessung zu einem entspannten Erlebnis

www.frederiqueconstant.com

JEEP BEI MEGADENZEL WIEN ERDBERG WAS AUCH IMMER IHR ZIEL IST – IHR WEG DORTHIN BEGINNT MIT JEEP.

M

achen Sie sich bereit für das nächste Abenteuer, starten Sie jetzt. Ganz gleich, für welchen Jeep Sie sich entscheiden – es erwarten Sie unvergleichliche SUV-Momente. Ob im Jeep Renegade, im Compass, im Cherokee, im Grand Cherokee oder im Wrangler sind Sie immer sicher unterwegs. Von Leasing- bis Barpreisangebot – entdecken Sie unsere Jeep Angebote. Wir beraten Sie gerne.

www.denzel.at

18


WOHLFÜHLEN IST WIE DAS PARFUM UNSERES HAUSES. ES IST EINFACH DA.

Eintauchen in die luxuriöse Atmosphäre des Ski und SPA Resort Zürserhof*****s im mondänen Skiort Zürs am Arlberg. Treten Sie ein in eine Welt, die man sich selbst im Traum kaum schöner ausmalen könnte. Im AUREUS und Family SPA öffnet sich Ihnen eine Verwöhnoase auf 3200 m², die neben exklusiven Beautyund Wellnessbehandlungen noch einen ganz besonderen Luxus bietet – enorm viel Raum für unvergessliche Glücksmomente.

Hotel Zürserhof . 6763 Zürs am Arlberg . Austria . www.zuerserhof.at


AUTO, MODE, UHR & CO BIG PILOT’S WATCH «LE PETIT PRINCE» DER KLEINE PRINZ FÜRS HANDGELENK

M

it einem Gehäusedurchmesser von 46,2 Millimetern weist der Zeitmesser das markante blaue Zifferblatt auf, das zum Erkennungsmerkmal der IWC Schaffhausen-Sonder­editionen zu Ehren von «Der kleine Prinz» geworden ist – Antoine de SaintExupérys berühmtestem literarischen Werk. Angetrieben wird die Uhr von dem IWC-Manufakturkaliber 52110 mit einem effizienten automatischen Pellaton-Aufzug, der mit Keramikteilen bestückt ist. In zwei Federhäusern wird eine Gangreserve von sieben Tagen aufgebaut. Ein WeicheisenInnengehäuse schützt das Uhrwerk optimal vor Magnetfeldern. Diese Uhr ist zudem Co-Star der neuen Marken­kampagne mit Bradley Cooper.

www.iwc.com

Audi Q5 EXKLUSIVITÄT FÜR DIE AUGEN DIE LOCATION FÜR ERSTKLASSIGE UND INDIVIDUELLE BRILLEN IN WIEN

D

ie richtige Adresse für „Exklusives Sehen und Aussehen“ finden Sie im wundervollen Ambiente des Palais Erdödy-Fürstenberg. Das OPTIC HOUSE Wien bietet eine erstklassige Auswahl an Brillen und Sonnenbrillen namhafter Marken wie MAYBACH Eyewear, Hoffmann Natural Eyewear, Brioni, Andy Wolf oder Pomellato, sowie einige mehr. Besonderen Wert legt man hier auf hochkarätige, persönliche Beratung und die individuell besten Eyewear-Lösungen für jeden Kunden. Dabei greift das kompetente Team an Augenoptik-Meistern auf beste ZEISS-Messtechnik und bei Bedarf auf die hauseigene Maß-Manufaktur zurück. Angeschlossen an das OPTIC HOUSE Wien findet sich in den gleichen Räumlichkeiten der Wiener Flagship Store des deutschen Luxuslabels MAYBACH – ICONS OF LUXURY. Jedes einzelne Leder-Produkt ist handgearbeitet und überzeugt durch ein herausragendes Design.

www.maybach-luxury.com

20


GOLFLIFESTYLE KOMPAKT SUV E-PACE DER JAGUAR AUS ÖSTERREICH

D

er kompakte Jaguar E-PACE erweitert die neue Jaguar SUV-Familie. Jaguar ist für die Montage des neuen E-PACE eine Partnerschaft mit Magna Steyr in Graz eingegangen. Das neue Premium-SUV läuft von dem Band, auf dem auch der erste vollelektrisch angetriebene Jaguar, der I-PACE gefertigt wird. Der E-PACE ist der erste Jaguar, der ausschließlich mit innovativen 2,0-l-Vierzylinder-Motoren angeboten wird. Vom effizienten 150-PS-Diesel bis zum sportlichen 300-PS-Benziner ist für jeden Geschmack und Fahrstil etwas dabei. In Österreich steht der E-PACE ab sofort ab 37.000,– Euro bei den Händlern.

www.jaguar.at

JAGUAR I-PACE 400 PS AUS DER STECKDOSE

D

er I-PACE – das erste vollelektrische Modell von Jaguar – wird bei Magna in Graz produziert, kommt im Sommer 2018 auf den Markt und schlägt ein neues Kapitel in punkto Fahrspaß und Performance auf. In Vorder- und Hinterachse integrierte Elektromotoren mit einer Gesamtleistung von 400 PS und einem Drehmoment von 696 Nm sichern Be­schleunigungs­werte eines Sportwagens und die Vorteile eines Allradantriebs unter allen Wetter- und Fahrbahnbedingungen. Mit voller Batterieladung beträgt die Reichweite des I-PACE 480 Kilometer. Öffentliche Schnell­ ladung von 0 auf 80% Batteriekapazität in 40 Minuten. Preis in Österreich ab 78.380,– Euro.

www.jaguar.at

21


DIETMAR ERHARDT: Unsere Golfschläger passen wie ein guter Maßanzug Dietmar Erhardt ist es gelungen sich im Spitzenfeld der Golfausstatter zu etablieren. Jetzt kommen seine Spezialisten zum Fitting auch auf ausgewählte Golfplätze in Österreich. Herr Erhardt, Sie agieren mit Ihren Angeboten seit Jahrzehnten im Spitzenfeld der Golfanbieter. Wie gelingt Ihnen das? Wir haben von Anfang an auf Produkte allerhöchster Qualität gesetzt. Unser Erfolg liegt vor allem in der individuellen Anpassung gesamter Schlägersätze auf die individuelle Biodynamik unserer Kunden. Worin liegt da die besondere Qualität ihrer Angebote? Unsere Kunden müssen mit Produkten nach Hause gehen, mit denen sie am Golfplatz zufrieden sind. Wir passen unsere Dietmar Erhardt – für junge Schläger an die individuellen Erfordernisse an und ermitteln Menschen wird auf den Golfplätze viel zu wenig gelacht. für jeden Spieler die richtigen Schlägerproportionen. In der Folge stehen Auswahl der Materialen und spezielle Eigenschaften am Programm. Wie kommt man da zu den Grundlagen? Es gibt zwar jede Menge Messgeräte, mit denen sich ein breites Feld an individuellen Grundlagen rund um das Schlagverhalten ermitteln lässt – ohne unsere Spezialisten aber, die diese Daten richtig interpretieren, lassen sich nur durchschnittliche Datenqualitäten liefern. Die Ermittlung von richtiger Spinnrate, Schlägerkopfverhalten & Co erfordert viel Fachwissen, damit es zwischen Biodynamik der Spieler und Material zu guten Synergien kommt. Und das alles lässt sich an einem Samstag Vormittag im Shop erledigen? Wir bieten unsere Leistungen zunehmend auch direkt auf ausgewählten Golfplätzen an. Da kann erst einmal Material praktisch verglichen werden. Für das Ermitteln der Daten rund um Driver, Eisen und Putter benötigen unsere Experten dann um die vier Stunden. Stimmt es, dass sie jetzt die Produkte des japanischen Herstellers Ryoma in ihr Sortiment aufnehmen?

22


Neu im „Erhardt Sortiment“ die japanische Edelmarke Ryome Kontakt: ccr-golf.de Ryoma ist eine innovative japanische Marke die wir in Deutschland und Österreich vertreiben werden. Qualitativ entspricht das genau unseren Vorstellungen. Mit „Classic Club Repair“ sind Sie an die 30 Jahre im Geschäft – wo geht die Reise Ihres Unternehmens hin? Begonnen haben wir damals mit Reparatur und Service. Die individuelle Anpassung von Schlägern war dann für uns das logische Folgeprodukt. Jetzt sind wir dabei auch auf österreichischen Plätzen ein Netz unserer Leistungen in Zusammenarbeit mit den dortigen Shops aufzubauen. Wie kann man sich das konkret vorstellen? Wir haben für ausgewählte Plätze ein Geschäftsmodell entwickelt, das Golfshop-Betreiber zu unseren Partnern macht und mit potentiellen Kunden Termine zur individuellen Schlägeranpassung vereinbart. Für die Shopbetreiber entsteht kein Wareneinsatz – was zur Anpassung notwendig ist bringen unsere Experten mit. Sie sind doch schon sehr lange im Golfgeschäft, was wäre zu tun, damit der Golfsport wieder einen Aufschwung erlebt wie in den frühen 90igern? Ich glaube, wir müssen endlich wieder junge Leute begeistern und vermitteln, dass Golfspielen erfüllt und Spaß macht. Dazu sollte man die strenge Etikette auf den Plätzen durchaus überdenken. Aus meiner Sicht wird auf Golfplätzen viel zu wenig gelacht.

http://www.ccr-golf.de 23


„WENN SIE DAS BESONDERE SUCHEN, SOLLTEN WIR UNS SEHEN„

Günter Binder GmbH. Sieveringer Straße 61, 1190 Wien, Österreich Tel.: +43(0)1/ 320 32 28, Fax.: +43(0)1/ 320 32 48 Mo-Fr 9:00 - 18:00 Uhr, Sa 9:00 - 13:00 Uhr office@brillendesign.at, www.brillendesign.at


GOLFLIFESTYLE DER ERSTE BMW X2 DENZEL WIEN – IHR BMW PARTNER SCHON SEIT ÜBER 80 JAHREN

A

bsolut einzigartig. Extrem außergewöhnlich. Mit einer ungewöhnlichen Formensprache und unübertroffener Fahrfreude ist der erste BMW X2 bereit, die Straßen und Ihr Herz im Sturm zu erobern. Gepaart mit einem hochwertigen Interieur und innovativen Technologien, ist er der extrovertierte Protagonist einer neuen Zeit. Überzeugen Sie sich selbst!

www.denzel.at

DEFY EL PRIMERO 21 ZENITH LÄUTET DAS ZEITALTER DER HUNDERTSTELSEKUNDE EIN

Z

enith, seit dem Kaliber El Primero anerkannter Champion der Hochf re qu en z- C hr o n o gr aphentechnik, verschiebt mit der Defy El Primero 21 die Grenzen der Präzision in der Zeitmessung von der Zehntelsekunde auf die Hundertstelsekunde. Ein Quantensprung in puncto Leistung, Konstruktion und Innovation

www.zenith-watches.com/de_de/

25


GOLFLIFESTYLE HAPPY OCEAN – FUNKELNDE BADEFREUDEN

P

erfekter Begleiter beim Sonnenbad an Bord einer Segelyacht oder auf der Strandparty. Das sportlich-elegante Uhrenmodell ist bis zu 300 Meter wasserdicht und umschließt ein Automatikwerk aus den Ateliers von Chopard. Die Happy Ocean hat ein 40 mm großes Gehäuse mit einer einseitig drehbaren Lünette und einem marineblauen NATO Armband. Auf dem dunkelblauen Zifferblatt hebt sich der weiße Minutenzeiger gut sichtbar ab und leuchtet im dunkeln. Die Farbauswahl – BlauTürkis oder Blau-Himbeer – erinnert an schimmernde Korallen mit fünf beweglichen Brillanten, welche über das Zifferblatt wirbeln.

www.chopard.com

Audi Q5 LILIAC WEINRARITÄT AUS SIEBENBÜRGEN

D

as kühle Klima am Fuße der Karpaten und die ausgeruhten Böden bieten die perfekte Grundlage für die frischen Weißweine und eleganten Rotweine, die Liliac zum führenden Weingut Transsilvaniens gemacht haben. Bereits zur K&K Zeit als Weißweingebiet bekannt, wandelt sich die Region im Norden Siebenbürgens immer mehr zur Heimat großer Rotweine. Zu diesen zählt auch der Pinot Noir aus der Private Selection von Liliac – eine limitierte Auflage von nur 2.500 Flaschen machen diesen, in transsilvanischer Eiche ausgebauten Wein, zu einer kostbaren Rarität.

www.meinlamgraben.at

26


DEFY I El Primero 21 1/100 of a second chronograph th

www.zenith-watches.com

ZENITH, THE FUTURE OF SWISS WATCHMAKING


GOLFLIFESTYLE JAGUAR XF SPORTBRAKE DAS RAUMWUNDER IM ALUMINIUMKLEID

D

ie zweite Generation des XF Sportbrake bietet sportliches Design, agiles Handling und einen beeindruckend geräumigen Innen- und Laderaum. Ein dynamisches Paket, das bei aller optischen Attraktivität erstaunlich viel Praxistauglichkeit an den Tag legt. Die Kombination aus gewichtsoptimierter Aluminium-Karosserie und den hauseigenen und hochmodernen Ingenium-Motoren setzt dabei neue Bestmarken in punkto Verbrauch und Emissionen. Unter anderem bietet Jaguar den Kombi in Verbindung mit 180 PS oder 240 PS starken Ingenium-Diesel mit Allradantrieb an und sichert damit Allwet ter-Trak tion bei sehr wettbewerbsfähigen Wartungs- und Unterhaltskosten – eine besonders interessante und zugleich elegante Wahl für Geschäfts- und Flottenkunden. Der Jaguar XF Sportbrake ist erhältlich zu Preisen ab 46.310,– Euro.

DER AUDI A7 SPORTBACK PORSCHE RENNWEG - IHR AUDI PARTNER IN WIEN

D

er A7 Sportback repräsentiert in besonderem Maße die neue Designsprache von Audi und löst das Designversprechen der prologue-Studien ein. Er verkörpert einen Gran Turismo neuen Zuschnitts – mit dynamischer Linienführung, konsequenter Digitalisierung, sportlichem Fahrerlebnis und variablem Raumkonzept. Im Interieur verschmelzen Design und Technologie auf einzigartige Weise. Der Innenraum des neuen Audi A7 Sportback beeindruckt durch seine futuristische Lounge-Atmosphäre.

www.audiwien.at

29


AUTO, MODE, UHR & CO WEMPE ZEITMEISTER GLASHÜTTE I/SA DER TRAUM VOM FLIEGEN IN SEINER PRÄZISESTEN FORM

M

anchmal kann ein Blick in die Geschichte auch ein Blick nach vorne sein. Wie bei der Wempe Zeitmeister Fliegeruhr. Mit ihr kehrt ein Original-Klassiker zeitgemäß interpretiert zurück. Eine Uhr, die in Zukunft sicher ihren Platz in der Sammlung so mancher Liebhaber finden wird. Damals wie heute sind ihre unverkennbare Größe, die Präzision und eine hervorragende Ablesbarkeit typische Merkmale. Mit einem Durchmesser von 45 Millimetern umfasst das Edelstahlgehäuse der Fliegeruhr Automatik XL ein besonders großes Zifferblatt mit der charakteristischen Geometrie der Fliegeruhren.

www.wempe.at

REVERSO TRIBUTE MOON VON JAEGER- LECOULTRE EINE KOMPLIKATIONSUHR FÜR STARKE PERSÖNLICHKEITEN.

D

ie Reverso Tribute Moon lässt den Geist von „1931“ wieder aufleben. Ihre Vorderseite zeigt sich inspiriert von den charakteristischen Merkmalen der ersten Reverso. Das silbergekörnte Zifferblatt bringt die handapplizierten gebläuten Indizes zur Geltung, die perfekt auf das Gehäuse aus Edelstahl abgestimmt sind. Aufgegriffen wird die intensive Tönung von den gebläuten Zeigern und dem der Kollektion eigenen, wohlbekannten „Chemin-de-fer“-Minutenring, welcher entlang des Zifferblatts verläuft. Wie ein Fenster zum Himmel erscheint die zur Gänze von Hand gehämmerte Mondphase bei 6 Uhr. Wie alle Uhren der Tribute Kollektion weist die Rückseite eine Besonderheit auf. Dank des Duoface-Konzepts zeigt sie eine zweite Zeitzone. Diese wird über einen dezenten „Schieber“ bedient, der in das Gehäuse eingelassen ist und die ausgewogene Ästhetik der Uhr wahrt.

www.uhren-siegl.com

30


GOLFLIFESTYLE DAS ERSTE SUPER SPORT UTILITY VEHICLE LAMBORGHINI URUS

D

ie Seele eines Supersportwagens mit der typischen Funktionsvielfalt eines SUVs: das ist der Lamborghini Urus. Er ist mit seiner unverwechselbaren DNA ein echter Lamborghini und gleichzeitig ein bahnbrechendes Auto: das pure Lamborghini Design und die ausgezeichnete Performance machen es absolut einzigartig. Die Erfolgsfaktoren des Urus sind definitiv das Design, die Fahrdynamik und Leistung. Der Lamborghini Urus integriert den V8-Biturbo-Motor mit einer maximalen Ausgangsleistung von 650 PS. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 305 km/h und er beschleunigt von 0 auf 100 km/h in beeindruckenden 3,6 Sekunden.

www.lamborghini.at

JAGUAR FASHION

D

ie neue Jaguar-Kollektion bietet eine breite Auswahl an Kleidungs­ stücken und Accessoires für Damen und Herren und besticht durch Funktionalität, Design, Zuverlässigkeit und Stil. Neben Westen, Leder- und Steppjacken umfasst die Lifestyle ­Kollektion auch eine Auswahl an eleganten Hemden, Pullovern und bedruckten T-Shirts. Die neue ­Kollektion ist ab sofort bei allen Jaguar-Partnern erhältlich.

https://www.jaguar.at/branded-goods 31


GOLFLIFESTYLE FERRARI DER TRAUM VOM FLIEGEN IN SEINER PRÄZISESTEN FORM

T

he other side of Lusso: Entdecken Sie den neuen GTC4Lusso T. Ferraris erster Viersitzer mit V8-Turbomotor. Das neue Grand-Touring-Konzept mit Heckantrieb für Fahrer, die ein Fahrzeug möchten, das sportlich und vielseitig, gleichzeitig aber auch perfekt für die tägliche Verwendung geeignet ist. Ihr Ferrari Vertragspartner, Autohaus Gohm GmbH, präsentiert Ihnen den neuen Ferrari GTC4Lusso T gerne persönlich. Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 16,9, ausserorts 8,6, kombiniert: 11,6 CO2-Emission kombiniert: 265 g/ km, CO2-Effizienzklasse G ermittelt nach EG-Richtlinie 1999/94/EG

www.scuderia-gohm.at

SIEGL SALZBURG UND LEITNER INNSBRUCK DEHNBAR, OHNE VERSCHLUSS – EINFACH UND F­ LEXIBEL – FLEX’IT VON FOPE

D

ie Schmuckstücke, insbesondere die Armbänder, haben die patentierte FLEX’IT-Technologie und lassen sich so ohne Ziepen problemlose überstreifen. Dank winziger Goldfedern, die zwischen den einzelnen Kettengliedern versteckt sind, lassen sich die Preziosen aus den Kollektionen Eka, Solo, Prima und Vendôme dehnen und kommen ohne Verschluss aus.

w.juwelier-leitner.com www.uhren-siegl.com ww

32


ERWEITERTES

GOLF PUR

Dinarobin Hotel Golf & Spa


GOLFANGEBOT

IM PARADIES Fotos: Beachcomber Resorts & Hotels © 2014

­ ach dem Motto „the art of N golf and hospitality“ bietet Beachcomber seit Ende 2017 in sechs seiner acht Resorts in Mauritius noch abwechslungsreichere Golf­programme für seine Gäste an. Halbinsel Le Morne

D

ie Beachcomber Hotels Paradis Beachcomber Golf Resort & Spa, Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa, Trou aux Beachcomber Golf Resort & Spa, Canonnier Beachcomber Golf Resort & Spa, Royal Palm Beachcomber Luxury und Shandrani Beachcomber Resort & Spa haben unterschied­ liche Golf-Programme im Angebot.

Paradis Golf Club

I

m Südwesten von Mauritius laden das Paradis Beachcomber Golf Resort & Spa und das Schwesterhotel Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa vor beeindruckender Kulisse des Le Morne Berges zum Golfurlaub ein. Der spektakuläre resorteigene Paradis Golfplatz mit makellosen Grüns und Fairways erstreckt sich entlang des Indischen Ozeans bis zum Fuße des Le Morne Berges und bietet Spielvergnügen und Abwechslung für alle Schwierigkeitsstufen. Wirbelnde Bergwinde sorgen für Spannung und erfordern Genauigkeit und Präzision. Jedes der 18 Löcher ist einzigartig und stellt den Golfer vor neue Herausforderungen, so dass alle 14 Schläger genutzt werden sollten. Es gibt maßgeschneiderte Packages zur spielerischen Optimierung des Lieblingssports. Golfunterricht wird in der eigenen Trainingsakademie angeboten. In den Sommermonaten sind die Green Fees für Urlauber kostenlos, in den eigenen Golfsuiten des Dinarobin sind sie das ganze Jahr über bereits inbegriffen, ein Golf Cart kommt hier außerdem noch dazu. Wer länger als fünf Nächte bleibt, erhält außerdem eine kostenlose Golfmassage. In der Nähe liegen mit dem Avalon Golf Estate, Heritage Golf Club und Tamarina Golf Estate weitere spannende 18-Loch Golfplätze, auf denen Beachcomber Gäste zu Sonderkonditionen spielen.

Paradis Golf

Paradis Golf

35


MONT CHOISY LE GOLF

SHANDRANI PITCH & PUT

G

äste, die nicht den Fokus auf Golf legen wollen, aber trotzdem den Schläger im Urlaub nicht ganz ruhen lassen möchten, sind im Shandrani Beachcomber Resort & Spa gut untergebracht. Die Anlage im Südosten der Insel hat einen Pitch & Put Golfplatz inte­ griert, der sich über 768 Meter erstreckt. Er verläuft entlang des Strandes und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Indischen Ozean. Wer dann doch mal 18-Loch spielen möchte, erhält im nahe gelegenen Avalon Golf Estate vergünstigte Angebote.

CANNONIER BEACHCOMBER GOLF RESORT & SPA

D

as Canonnier Beachcomber Golf Resort & Spa liegt auf einer historisch geprägten Halbinsel im Norden von Mauritius, mit einer fantastischen Aussicht auf die vorgelagerten Inseln. Die Architektur des Hotels verschmilzt auf harmonische Weise mit einer Landschaft, die einige Schätze aus der Kolonialgeschichte zu bieten hat. Die Zimmer, Duplex-Zimmer und Familienappartments grenzen entweder an eine Reihe kleiner Buchten oder sind unter den schattigen Bäumen des Resorts verteilt. Besonders ist auch das einmalig gelegene Wellness Center mit Pool. Von den mächtigen Zweigen eines alten Bayan Baumes umfangen, verstecken sich in dieser einzig­ artigen Anlage, die aus Stein und Holz gebauten Behandlungskabinen. Aufgrund des optionalen „Beachcomber All-Inclusive-Paketes“ und einer familien-freundlichen Umgebung, ist das Hotel erste Wahl für Familien aber eben auch Paare. Seit Ende 2017 bietet das Hotel seinen G ­ ästen auch Golf auf dem neuen, nahe gelegenen 18-Loch Mont Choisy Golfplatz an.

36

I

m Norden wartet auf die Gäste des Trou aux Beachcomber Golf Resort & Spa, Canonnier Beachcomber Golf Resort & Spa und des Royal Palm Beachcomber Luxury der brandneue Mont Choisy Golfplatz. Der erste 18-Loch Par 72 Platz bei Grand Baie wurde von dem südafrikanischen Golf-Architekten Peter Matkovich kreiert und erstreckt sich auf 250 Hektar. Dank der neuen Partnerschaft erhalten Beachcomber-Gäste verschiedene ex­klusive Privilegien wie eine persönliche Einweisung und die Möglichkeit, bevorzugte Abschlags­zeiten zu einem vergünstigten Tarif zu buchen. Das Equipment kann für den Aufenthalt im Clubhaus untergebracht werden und im Restaurant warten leckere Speisen zur Stärkung nach dem Golfspiel.


NEU

Kapstadt

KAP FรœR ENTDECKER myAustrian fliegt mich mit herzlichem Service nonstop ins eindrucksvolle Kapstadt. Denn die schรถnsten Orte sind jene, die mich jeden Tag mit etwas Neuem zum Staunen bringen.

the charming way to fly


ROYAL PALM ­BEACHCOMBER LUXURY

A

n der sonnenverwöhnten Nordwestküste von Mauritius, ins­zeniert das Royal Palm Beach­ comber Luxury, dem Namen ent­ sprechend, Luxus auf höchstem Niveau. Der spektakuläre weiße Strand erstreckt sich ­entlang der türkisblauen, wind­geschützten Bucht, besondere Haute Cuisine wird von einem preisgekrönten Küchenchef s­ erviert und das Spa by Clarins ist einfach fantastisch. Das ­jederzeit aufmerksame, aber ­diskrete Team, liest den Gästen jeden Wunsch von den Augen ab – der Service ist über die Insel hinaus bekannt. Anspruchsvolle Gäste sind sich einig: Das Royal Palm ist eine Welt für sich. Das erste Mitglied der Leading Hotels of the World im Indischen Ozean empfängt seine Gäste mit kolonialem Charme, zeitloser ­Eleganz und himmlischer Ruhe. Nahe dem Ort Grand Baie, liegt die Hotelanlage mit 69 luxuriösen ­Suiten entlang der schönen Bucht. Die Natursteinpools, die nur wenige Schritte vom Strand entfernt sind, passen sich perfekt an die Landschaft an. Für die Gäste fühlt sich jede neue Ankunft wie ein ­Nachhause ­kommen an – das Team ist rund um die Uhr für alle ­Wünsche da. 38


Die Fülle der Natur offenbart sich auch im eisigen Meer des Nordpazifiks und der vielen Verzweigungen der kalten, klaren und vor allem sauberen Flüsse Alaskas. Sie sind eine Grundvoraussetzung für den ewigen, seit Jahrtausenden anhaltenden Lebenszyklus der Wilden Lachse, wenn sie in so reicher Zahl, jedes Jahr vom Meer in Richtung Flüsse schwimmen - zurück zu ihrem Ursprung. Youkon Wilder Lachs ist sich der besonderen Verantwortung als Schnittstelle zwischen der Natur, der nachhaltigen Fischerei und dem Konsumenten – dem Youkon Lachsliebhaber bewusst und steht für den Einklang mit der Natur und für den verantwortungsvollen Umgang mit seinen Ressourcen. Wir pflegen eine hervorragende Zusammenarbeit mit den Menschen, die seit Generationen ihr tägliches Brot damit verdienen, den König der Fische aus den wilden, eiskalten Gewässern des Nordpazifiks zu fangen. Youkon Wilder Lachs steht für den Einklang mit der Natur, und vor allem für einen verantwortungsvollen Umgang mit unseren geangelten Wildlachsen. Dieser direkte Kontakt zu Fisch und Fischer, zu Land und Leuten – mag sein, dass dies einer der ganz wesentlichen Unterschiede zwischen unserem Unternehmen und anderen ist. Wie dem auch sei, die Philosophie von Youkon Wilder Lachs ist anfassbar und noch mehr als das: Sie ist erlebbar, weil essbar. Sie wird Packung für Packung ungefiltert an den Verbraucher weitergeleitet, sie überzeugt in Form des feinen, natürlichen Geschmacks und der erlebbaren Verbindung zur wilden Natur Alaskas.

YOUKON Wilder Lachs e.U. A-5322 Hof b. Sbg.Römerstr. 8 | T: + 43 6229 39 999 | www.youkon.com


DINAROBIN BEACHCOMBER GOLF RESORT & Spa

D

as Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa bezaubert schon allein durch seine spektakuläre Lage im Südwesten von Mauritius, am Fuße des majestätischen Berges Le Morne, der eine einmalige Kulisse gibt. Das Fünf-Sterne-Resort bietet seinen Gästen ausschließlich großzügige Suiten, die für Paare und Familien gleichermaßen ideal ausgestattet sind. Zu den Markenzeichen des Beachcomber Hotels gehören tadelloser Service,

Beachcomber Resorts & Hotels besitzt und ma­nagt acht der schönsten Hotels in Mauritius. Diese Hotels stehen für höchste ­Qualität, Luxus und Vielfalt. www.beachcomber.com 40

eine hervorragende Küche und ein Spa, das auf der Insel berühmt ist. Zur Freizeitgestaltung trägt ein vielseitiges Angebot an Land- und Wassersportarten sowie der Zugang zu drei Weltklasse-Golfplätzen bei. Die Gäste dürfen außerdem die Anlage des nebenan gelegenen Schwesterhotels Paradis Beachcomber Golf Resort & Spa benutzen, haben also Zugang zu zahlreichen weiteren Einrichtungen und insgesamt acht Restaurants.


Abschlagzeit auf Mauritius

Mauritius ab

2.490,-

Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa *****+ 7 Nächte in einer Golfsuite mit Halbpension/p.P. Reisezeitraum: 1.6.-22.7.2018 bei Buchung bis 30 Tage vor Abreise Inkludierte Leistungen: • Flüge mit Air Mauritius in der Economy Class • Airporttaxen • Transfers • täglich Greenfee und Golfcart am Mont Choisy Le Golf • eine Stunde Massage pro Person

Mount Choisy Le Golf

Wir nehmen uns gerne Zeit: Ihr Ruefa Reisebüro | ruefa.at/golfreisen Veranstalter: Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH, Lassallestraße 3, 1020 Wien. Es kommen die AGB der Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH, siehe unter www.ruefa.at/veranstalter zur Anwendung.


Wasserdicht unter härtesten Bedingungen!

aQua sport 2 Die neue Big Max Aqua Sport 2 kombiniert perfekte Organisation und modernes Design in 9 Farboptionen mit ultimativer Wetter Performance. Big Max Aqua Bags haben eine besonders hohe Wassersäule von über 10.000mm, damit selbst ambitionierte Golfer auch an Loch 18 noch Ihre Schäfchen ins Trockene bringen können. Innovative Twin Strap- und Regenschirm Positionen bieten Ihnen die Freiheit das Bag auf Ihre Weise zu nutzen.

Das neue Drop-Stop System von BIG MAX garantiert 100% wasserdichtes Material, verschweißte Nähte und Reißverschlüsse. Spielen auch Sie mit optimalem Schutz und modernem Style.

facebook.com/bigmaxgolf www.bigmaxgolf.com | office@golftech.at


Passau

A8

A22

A1

Linz

MĂźnchen A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

BURGENL AND

Praha

4 2

Eisenstadt

1

Oberwart 3

1 2 3 4

Bad Tatzmannsdorf / Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf................................ 44 Donnerskirchen / Neusiedlersee / Golfclub Neusiedlersee-Donnerskirchen........................ 46 Neudauberg / Reiters Golfschaukel Stegersbach - Lafnitztal............................................... 48 Neusiedl am See / Ă–ko Golf Neusiedler Csarda..................................................................... 50

43


Bad Tatzmannsdorf

REITERS GOLF & COUNTRY CLUB BAD TATZMANNSDORF

I

m Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf steht leidenschaftliches Golfen auf einem der schönsten Plätze Österreichs am Programm. Vor allem das Herzstück der riesigen Golfanlage, der herrliche 18-LochChampionship-Course, lässt keine Wünsche offen. Ergänzt wird das erstklassige Angebot mit dem 9-Loch-Platz. Das Golfodrom ist nicht nur eines der größten, sondern auch eines der bestens ausgestatteten Europas. Mit seinen Zielgrüns und Bunkern, der Pitching-Area, dem großzügig angelegten Putting-Green sowie den zahlreichen Abschlagplätzen bietet es hervorragende Schulungs- und Übungsmöglichkeiten. Auch für Golfanfänger werden alle Trainingsmöglichkeiten angeboten.

Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf Am Golfplatz 2 A-7431 Bad Tatzmannsdorf Tel: +43/3353/8282 Fax: +43/3353/8282-1735 golfclub@reiters-hotels.com www.reitersgolfresort.at „pura vida” Cafe-Restaurant Am Golfplatz Tel: +43/3353/8282-1789 Präsident Sekr.-Leitung Sekretärin Clubmeister

44

Dr. Helmut Löffler Claudia Siegl Viktoria Mirtl Akas Horvath Helga Petschinger

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Platz 18-Loch/Par 73 Herren: 5.868 m (gelb) CR 71,5 SL 126 Damen: 5.172 m (rot) CR 73,0 SL 123 Lichtenwald-Platz 9-Loch/Par 60 Herren: 3.546 m CR 60,2 SL 103 Damen: 3.078 m CR 59,3 SL 94 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Jahrespielgebühr Euro 1.415,– für ordentliches Mitglied Tagesgreenfee: 18-Loch (inkl. 9-Loch und Golfodrom) Mo bis Fr Euro 59,– Sa, So und Fei Euro 70,–

9-Loch (inkl. Golfodrom) Mo bis Fr Euro 45,– Sa, So und Fei Euro 49,– Driving Range (Golfodrom): 1 Jeton Euro 3,– 5 Jetons Euro 13,– 10 Jetons Euro 24,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 und Mitgliedschaft für 18-Loch-Platz ­erforderlich Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: für 18-Loch-Platz erforderlich Partnerclubs: Reiters Golfschaukel Stegersbach weitere Infos unter www.reitersgolfresort.at Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 4,–


© 2018 Estée Lauder Inc.

Das Power-Serum mit Signal-Wirkung. Revolutioniert den Schönheitsschlaf. Advanced Night Repair Das einzige Gesichtsserum mit ChronoluxCB™ Technologie unterstützt die natürlichen Reparatur- und Schutz-Prozesse der Haut und reduziert alle sichtbaren Anzeichen der Hautalterung. REPARIERT. REGENERIERT. SPENDET FEUCHTIGKEIT. Patentiert bis 2033. Geeignet für alle Hauttypen. Unser #1 Serum

esteelauder.at


Donnerskirchen/Neusiedlersee

GOLFCLUB NEUSIEDLERSEE-DONNERSKIRCHEN

I

m Stil eines schottischen Linkskurses, zwischen den Ausläufern des Leithagebirges und dem Schilfgürtel des Neusiedler Sees spielen Sie hier auf einem der besten Kurse Österreichs. Nach einem Redesign im Jahr 2010/2011 wurde als besonderer „Eyecatcher“ das Loch 14 von Schilf befreit und ein neuer Teich zwischen Loch 16 und 17 angelegt. Der flache Par 72-Championship-Course, zu dessen Flair permanentes Windaufkommen, dichte Roughs und schnelle Grüns beitragen, wurde im Stil eines schottischen Linkskurses gebaut. Wasserhindernisse machen den Platz anspruchsvoll und herausfordernd. In den letzten Jahren wurde der Kurs schrittweise verbessert und bietet mit seiner naturbelassenen Lage im Schilfgürtel Wildenten, Graugänsen, Störchen und Reihern eine Heimat. – Somit sind auch die letzten Visionen von Golfplatzmanager Günter Nemeth in die Tat umgesetzt worden: „Unser Platz bietet ein einzigartiges Flair, das man nicht durch zuviele Eingriffe in die Natur stören darf!“

KURZ & BÜNDIG Golfclub Neusiedlersee-Donnerskirchen Am Golfplatz 1 A-7082 Donnerskirchen Tel: +43/2683/8171 Fax: +43/2683/8171-4 golf@gcdonnerskirchen.at www.gcdonnerskirchen.at Präsident Holger Stefanitsch Manager Günter Nemeth Sekr.-Leitung Irene Wiedermann Clubmeister  Margarete Kampitsch Wolfgang Peppert

46

Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.163 m (weiß) CR 72,9 SL 130 Herren: 5.957 m (gelb) CR 71,8 SL 130 Damen: 5.511 m (blau) CR 76,2 SL 133 Damen: 5.285 m (rot) CR 73,9 SL 130 3-Loch-Chipping-Areal Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis Do Euro 50,– Fr Euro 60,– Sa, So und Fei Euro 80,– Ermäßigung für Jugendliche und ­S tudenten

Driving Range (Golfodrom): Euro 10,– 20 Bälle Euro 2,– Trainer: Albrecht Kaplan Euro 32,– (25 min) Euro 55,– (50 min) Einsteigerkurse Firmenkurse Kindercamps Handicap: - 45 Startzeitreservierung: täglich erforderlich, auch online möglich Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen


VILA VITA Parc Resort & SPA Porches, Portugal Telefon 00351 282 310 100 www.vilavitaparc.com

Erleben Sie die herrliche Meereslandschaft der Algarve im exklusivsten 5* Ressorts Portugals umgeben von zeitloser Eleganz und an Bord unserer luxuriösen Vila Vita Yacht. 2* Michelin Restaurant VILA VITA Vital Spa Tennis Anfänger Golfanlage Hight Tech Fitness Exklusive Startzeiten auf 30 Golfplätzen in der Umgebung


Neudauberg

REITERS GOLFSCHAUKEL STEGERSBACH – LAFNITZTAL

Ö

sterreichs üppigste Golfanlage, mit 45 Loch und der prächtigen Hotellerie in einer wundervollen Gegend. Vom Clubhaus „Eulenwirt“ starten der 18-Loch-Panoramakurs und ein 9-Loch-Platz, während sich das erste Tee des Südburgenlandkurses vor dem Reiters Allegria Hotel Stegersbach befindet. Die Spielbahnen sämtlicher Plätze des Resorts passen sich den sanften Hügeln ringsum zart an und sorgen bei Verzicht auf das Cart für konditionsfördernde Runden. Das gesamte Areal erstreckt sich über 190 Hektar und führt in einem feinfühligen KursLayout über Hügel, Bachläufe, durch Täler und Wälder. Dass hier die berühmte österreichische Gemütlichkeit und Gastlichkeit zu Hause sind, beweist unter anderem die Wahl zum Golfclub des Jahres 2006 und 2007 sowie der 2. Platz bei der Wahl im Jahr 2009, die Auszeichnung für die beste „Gesamtperformance“ eines Golfclubs, vom Sekretariat bis hin zur Golfschule. Ein großes Plus ist auch die große Auswahl an Top-Hotels ringsum, die alle laut „Urlaub“ rufen.

Reiters Golfschaukel Stegersbach – Lafnitztal Zum Golfzentrum 8 A-8292 Neudauberg Tel: +43/3326/55000 Fax: +43/3326/55000-800 info@golfschaukel.at www.golfschaukel.at Präsident Abt.-Leiter Sekretariat

Head Pro Clubmeister

48

Wolfgang Eder Astrid Heschl Kilian Reisinger Tamara Hofbauer Brigitte Wolf Sofie Gaal Simon Tarr Golf Academy Kevin AufderKlamm Margareta Kirisits

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Panoramakurs Herren: 5.354 m (gelb) CR 68,2 SL 120 Damen: 4.707 m (rot) CR 69,9 SL 119 Südburgenlandkurs 18-Loch/Par 69 Herren: 5.398 m (gelb) CR 68,3 SL 114 Damen: 4.813 m (rot) CR 70,5 SL 118 Jahresgebühr: keine Einschreibegebühr! 27-Loch Vollmitgliedschaft: Euro 690,– (Family Course und Panoramakurs) + Euro 45,– Clubumlagen 45-Loch Vollmitgliedschaft: Euro 1.040,– Greenfee: Mo bis Do Euro 51,– (Panoramakurs)

Fr, Sa, So und Fei Euro 61,– (Panoramakurs) Mo bis Do Euro 55,– (Südburgenlandkurs) Fr, Sa, So und Fei Euro 65,– (Südburgenlandkurs) Tagesgreenfee Mo bis Do Euro 75,– Fr, Sa, So und Fei Euro 85,– Driving Range: Euro 10,– 30 Bälle Euro 2,– Trainer (45 min): Head Pro Simon Tarr, Assistant Pro Preis auf Anfrage Handicap (18-/9-Loch-Kurs): -45/ohne Platzreife Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.golfschaukel.at Hunde: angeleint erlaubt


6. – 8. APRIL 2018 BALANCE GOLF OPEN

ein Turnier des Falkensteiner Golf Cups 2018

URLAUB DER EXTRAKLASSE AUF & ABSEITS DER GREENS Im ersten Falkensteiner Premium Adults Only Hotel – direkt an Österreichs größter Golfanlage – genießen Sie den exklusiven 2.700 m² Acquapura SPA, das revolutionäre Wellnesskonzept basierend auf tsar®, wohltuende SPA-Treatments, exquisite Kulinarik und die besonderen Service-Specials für Golfer. BALANCE ON THE GREEN pro Zimmer/Nacht ab € 318,–* Blue Spirit Rate, regulärer Preis ab € 334,–; Mindestaufenthalt 4 Nächte; Gesamtpreis: € 1.270,–

*

INFORMATION & BUCHUNG: Falkensteiner Balance Resort Stegersbach FFFFF Panoramaweg 1, AT-7551 Stegersbach ∙ Tel. +43/(0)3326/55 155 reservations.balanceresort@falkensteiner.com ∙ balanceresort.falkensteiner.com FMTG Beteiligungs GmbH, Columbusplatz 7–8, 1100 Wien, Handelsgericht Wien, FN 315268 f, Firmensitz: Wien


Neusiedl am See

ÖKO GOLF NEUSIEDLER CSARDA

M

itten im Naturschutzgebiet des Neusiedlersees liegt der erste echte ÖKO Golfplatz Österreichs. Mit Rücksicht auf die einzigartige pannonische Natur, werden zur Pflege des Platzes weder Dünger, Unkrautpestizide noch künstliche Bewässerung verwendet! So entstand der etwas andere, naturbelassene Golfplatz. Ein 9-Loch Par 60-Kompaktkurs, eine Driving Range, zwei Putting-Greens sowie eine Chipping-Area stehen am Rande des ­Neusiedlersees jedem der möchte zur Verfügung. Der Platzreifenachweis kann im Rahmen von Kursprogrammen erworben werden. Nach dem Motto „Golf für alle“ sind jene eingeladen, die Golf kennen lernen wollen, perfek­tio­ nie­ren wollen oder ihren Lieblingssport fern ihres Heimatplatzes ausüben möchten. Nach dem Spiel lädt der gemütliche Landgasthof mit bodenständiger Küche und gepflegten W ­ einen zu einem entspannten Tagesausklang. 2016 wurde der Club neu übernommen, mehr Informationen unter info@neusiedler-csarda.at.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 60 Herren: 2.796 m (gelb) CR 58,0 SL 92 Damen: 2.586 m (rot) CR 57,6 SL 88 ÖKO GOLF Neusiedler Csarda Neusiedl am See Obere Wiesen 1 A-7100 Neusiedl am See info@neusiedler-csarda.at Tel: +43/2167/8659 Obfrau Obstv.

50

Mag. Rehnke-Fussi DI Georg Maas


Genuss & Lebensfreude

T

anken Sie Lebensfreude und genießen Sie auf unserem Familienweingut im Burgenland die herrlichen Weine Pannoniens. Das weltweit einzigartige Klima des Seewinkels erlaubt es uns hier seit Generationen Rot-, Weiß-, und Süssweine der Extraklasse zu erzeugen, wobei der regionaltypische Zweigelt für uns die wichtigste Rebsorte darstellt. Um die Weine etwas ausgiebiger genießen zu können und das Weinsortiment besser kennen zu lernen, oder um ganz einfach ein paar Tage der Entspannung zu finden, empfiehlt sich ein Aufenthalt in unserem Haus. Unsere komfortable 4-SternePension befindet sich nur unweit vom Weingut zentral im Ort gelegen. Der Swimmingpool ist das Zentrum unseres ruhigen Innenhofes, und die Oase der Entspannung und Erholung. Sportbegeisterten steht zusätzlich ein Fitnessbereich zur Verfügung, zur Regeneration von Körper und Seele setzen Sie sich am besten in unsere Sauna.

Zwischen den Reben • 7142 Illmitz Tel.: +43 (0) 21 75 243 42 www.salzl.at • E-Mail: salzl@salzl.at


Mehr Mut zur Faulheit! Vom Sofa aus smart steuern.

Mit VERBUND-Eco-Home das Haus smart steuern und Energie intelligent nutzen.

Wenn Licht und Sicherheitsassistenten daheim aufs Wort folgen, dann handelt es sich nicht um Magie, sondern um die Erweiterung des VERBUND Smart Home Systems Eco-Home um Sprachsteuerung mit Amazon Alexa. Mit Eco-Home und Alexa zieht jetzt die Sprachsteuerung daheim ein. Damit können Lampen geschalten oder gedimmt, Jalousien gesteuert oder auch vordefinierte Szenen abgespielt werden und das ohne Fernbedienung oder Handy. Das Dream-Team für Bequemlichkeit daheim VERBUND-Eco-Home und Amazon Alexa sind das ideale Team für noch mehr Komfort in den eigenen vier Wänden. Wer sehnt sich nicht danach,

dass seine Wünsche von den Lippen abgelesen werden und das ganz ohne Widerrede? Eco-Home und Alexa machen das jetzt möglich. Besonders fein ist das, wenn man sich´s am Sofa so richtig gemütlich gemacht hat und dann erkennt, dass es mehr Licht braucht um Lesen zu können. Auf Zuruf schaltet Eco-Home die Stehleuchte ein. www.verbund.at/ecohome


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

Eisenstadt

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

2

Spittal

12

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

6

K ÄRNTEN

Praha

13

1 9 11

Villach

4

8 7 5 3

Klagenfurt

Wolfsberg

10

Bad Kleinkirchheim / Golfanlage Bad Kleinkirchheim....................................................... ab 54 Berg im Drautal / Golfclub Drautal/Berg................................................................................. 58 Dellach / Kärntner Golf Club Dellach....................................................................................... 60 Gödersdorf / Golfclub Schloss Finkenstein............................................................................. 62 Klagenfurt-Wölfnitz / Golfclub Klagenfurt-Seltenheim............................................................ 64 Millstatt/Seeboden / Golfanlage Millstätter See..................................................................... 66 Moosburg/Pörtschach / Golfanlage Moosburg-Pörtschach.................................................... 68 Moosburg/Pörtschach / Golfanlage Moosburg-Pörtschach Golfakademie.............................. 70 St. Georgen/Längsee / Jacques Lemans Golflub St. Veit-Längsee......................................... 72. St. Kanzian / Golfpark Klopeinersee-Südkärnten.................................................................... 73 Velden/Köstenberg / Golfanlage Velden-Köstenberg ............................................................. 74 Waidegg / Golfclub Nassfeld Golf GmbH................................................................................. 76 Wolfsberg – St. Michael im Lavanttal / Golf-Club Wolfsberg ................................................. 79

55


Bad Kleinkirchheim

GOLF ARENA BAD KLEINKIRCHHEIM

A

bschlagen & Wohlfühlen im Thermenort Bad Kleinkirchheim im Biosphärenpark Nockberge! Der Platz hat alles zu bieten, was das Herz des Golfers höher schlagen lässt. Jährlich lockt dieser 18-Hole-Golfplatz anlässlich großer Golf-Events, wie zum Beispiel das Franz Klammer-Turnier, zahlreiche Prominenz an diesen beliebten Ort. Aufgrund der zahlreichen Angebote in diesem schönen Ort wird jeder Urlaub hier zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wer die Vielfalt des bekannten Thermenortes kennt, weiß, dass unzählige idyllische Wanderwege, der Biosphärenpark, die Bergbahnen sowie die beiden Thermen Römerbad und St. Kathrein für pure Erholung, Spaß und Abwechslung sorgen. Die zahlreichen Gastgeber in diesem Ort sind für ihre besondere Gastfreundschaft, ihr freundliches Service sowie ihre kulinarischen Qualitäten weit über die Grenzen Kärntens hinaus bekannt. Die wunderbare Anlage liegt auf 1.100 Meter Seehöhe. Von April bis Oktober kann man sich an den Golfanlagen in Bad Kleinkirchheim so richtig austoben. Der 18-LochChampion-Platz, umrahmt von den leuchtenden Wiesen und Wäldern und GOLFCLUB den sanften ­Kuppen des Biosphärenparks Nockberge, bietet mit seinen abwechslungsreichen Holes Golfvergnügen pur. Keine Spielbahn ist wie Golf Arena die andere – teils enge Fairways, Geländestufen, Wasserhindernisse, BioBad Kleinkirchheim tope und interessante Grüns wechseln sich mit breiten, ebenen Fairways 18-Loch-Platz: und großzügigen Grüns ab. Zum Finale gelangt man wieder zum Clubhaus, Plass 19 wo man auf der Sonnenterrasse den Ausblick über den Platz genießen 6-Loch-Platz: kann. Und das Beste in Bad Kleinkirchheim ist das perfekte Golf-Wetter, Wiedweg 38 denn in den Sommermonaten herrscht hier ein angenehmes Klima und 9564 Patergassen man marschiert auf stets erfrischend grünen Fairways. Wer jetzt der MeiTel: +43/4240/8282 800 nung ist, dass Bad Kleinkirchheim nur etwas für Golfer fortgeschrittenen golf@ski-thermen.com Könnens ist, liegt falsch. Denn auf dem nur zwei Kilometer entfernten www.golfbkk.at 6-Loch-Platz wird dem Anfänger alles geboten, was zum schnellen Erlernen dieser Sportart nötig ist. Die überdachte Driving Range und unzählige Präsident Franz Weißmann Kursangebote bieten alles für beginnende Golfer. Der renommierte HeadManagerin Mag. Stefanie Müller Pro Jim Bray bietet qualitativ hochwertigen Unterricht in Kleingruppen an Head Pro Jim Bray und vermittelt so Spaß am Golfsport. Die Spielwiese des 6-Loch-Platzes Clubmeister Franz-Josef Prägant lädt ein, das Erlernte umzusetzen oder einfach ein kurzes Spiel zwischen Ingrid Taferner durch zu genießen.

54


Glücklich sein am 18-Loch-Championplatz Kaiserburg in Bad Kleinkirchheim und auf der 9-Loch-Übungsanlage in Wiedweg, 1.100 m über dem Alltag.

IHR Wohlfühlhotel mit 2.100 m² EIGENER THERME + Erlebnis-Saunalandschaft Qualität und Bodenständigkeit verschmelzen im Hotel Pulverer zu einem besonderen Flair. Hier fällt es leicht anzukommen und sich auf Anhieb heimisch zu fühlen. Unsere Haubenküche mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft mit Damwild, Fisch und Räucherfleisch, verwöhnen Ihren Gaumen nach einem „erfolgreichen” Spiel.

Vorteils-Green-Fee mit ALPE ADRIA GOLF Card

für 12 gepflegte Golfanlange in 1 Stunde erreichbar in Kärnten, Italien und Slowenien!

Pulverer’s Nock/Golf Pauschale

ab 2 Nächten 1 Greenfee + 1 Nockalmheu-Aroma Bad ab EUR 345,00 pro Person

Weitere Golfangebote unter www.pulverer.at

THERMENWELT Hotel PULVERER***** A-9546 Bad Kleinkirchheim/Kärnten Tel. 0043 / (0)4240 / 744 | www.pulverer.at | e-mail: hotel@pulverer.at


Bad Kleinkirchheim

GOLF ARENA BAD KLEINKIRCHHEIM

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.006 m (weiß) CR 71,6 SL 128 Damen: 5.212 m (blau) CR 72,1 SL 130 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro Euro 75,– Sunset ab 17 Uhr Euro 41,– Laufend Top-Angebote bei Übernachtung in den Partner-Hotels „Golf-Unlimited“ 6-Loch Tagesgreenfee Euro 28,–

56

Laufend Top-Angebote bei Übernachtung in den ­Partner-Hotels Driving Range: Euro 6,– 30 Bälle Euro 2,– Greenfee 6-Loch-Platz Wiedweg Euro 27,– Trainer: Golfschule Wiedweg Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: ganzjährig per Telefon, Mail oder online unter www.badkleinkirchheim.com


HERZLICH WILLKOMMEN IM PRIVATE BANKING KÄRNTEN Top Beratung ganz in Ihrer Nähe. Karfreitstraße 13, 9020 Klagenfurt Telefon: +43 (0)5 05 05-94296 E-Mail: privatebanking@unicreditgroup.at Internet: privatebanking.bankaustria.at


Berg im Drautal

GOLFCLUB DRAUTAL/BERG

D

ie Spielbahnen sind gesäumt von Fichten- und Föhrenwäldern, die eine wohltuende Ruhe verbreiten. Die Fairways zeichnen sich durch ihre raffinierte Kürze aus und fordern den Golfer, seine Präzision unter Beweis zu stellen. Wer seinem Spiel den letzten Schliff verpassen will, der kann Einzelunterricht, Intensivkurse und Videoanalyse buchen. Mit der überdachten Driving Range, dem Putting- und Chipping-Green, sowie dem Übungs­bunker, macht das Training richtig Spaß. Hier findet man sicherlich schnell Anschluss, denn die Philosophie des kleinen aber feinen Clubs ist darauf ausgerichtet, eine gemütliche und familiäre Atmosphäre zu schaffen. In diesem Sinne sind auch Hunde herzlich willkommen.

„Wir legen Wert auf Gastfreundschaft und Gemütlichkeit und unsere Turniere und Veranstaltungen erfreuen sich großer Beliebtheit“, betont Managerin Anita Tolić.

Golfclub Drautal/Berg Berg 221 A-9771 Berg im Drautal Tel: +43/4712/82255 Fax: +43/4712/82255-5 office@drautalgolf.at www.drautalgolf.at Präsident Vizepräsident Managerin Sekretariat Head Pro Greenkeeper Clubmeister

58

Günter Gerhartinger Hans-Jörg Putz Anita Tolić Elfriede Koplenig Sigrid Leitner Mark Stuckey Erich Koplenig Michael Wuggenig Philipp Ertl Erika Auernig

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 4.014 m (gelb) CR 63,1 SL 103 Damen: 3.566 m (rot) CR 63,9 SL 101 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: ab Euro 315,– Greenfee: Tagesfee Euro 40,– Tagesfee für Familien (2 Erwachsene mit Kindern bis 18) Euro 60,– 9-Loch Euro 24,– 30% Ermäßigung für Gäste der Gründerhotels

20% Ermäßigung mit CA-VIP-Card, Golf Friends und Strawberry Card Driving Range: 28 Bälle Euro 2,– Trainer: auf Anfrage ÖGV-Juniorpass-Kurse für Kinder und Jugendliche Handicap: Platzerlaubnis (PE) Par 62 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.drautalgolf.at Hunde: angeleint erlaubt


Familie Seywald, 9771 Berg im Drautal 43 www.glocknerhof.at hotel@glocknerhof.at T +43 4712 721-0

Ihr Hotel in traumhafter Lage mit Wellnessbereich für Sportliche, Naturinteressierte und Genussurlauber. SPA mit Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Tepidarium Freibad mit Wasserrutsche, natürliches Moorkneippbecken Kegelbahn, Tennisplatz, Wandern und Rad fahren 9-Loch Golfanlage mit Drivingrange und Übungsanlage (2 km entfernt), attraktive Golfkurse, gratis Golfshuttle

„Kurz mal weg” - Golf-Wochenende 2018 im Doppelzimmer A Deluxe mit Verwöhnpension

2 Nächte inklusive 2 Tages-Greenfees pro Person A (bis 05.05. / 08.09.-20.10.) € 236 B (05.05.-07.07. / 25.08.-08.09.) € 252 C (07.07.-25.08.) € 272

Gründerhotel 30% Ermäßigung auf Greenfees

Golf Guide 2018 137x137 mm


Dellach

KÄRNTNER GOLF CLUB DELLACH

G

olfen Sie in einem der ältesten und traditionsreichsten Clubs Europas, in stilvollem Ambiente und mit herrlichem Blick auf den Wörthersee. Der Kärntner Golf Club Dellach wurde 1927 gegründet und steht für Golfsport im klassischen Sinn. Am Südufer des Wörthersees gelegen, ist der Platz in eine der landschaftlich imposantesten Gegenden des Alpen-Adria-Raumes gebettet. Der Kurs des Kärntner Golf Clubs wurde in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts vom französischen Golfplatz-Architekten C. Noskowski als 9-Loch-Anlage konzipiert, 1964 wurde der Platz zu einer 18-Loch-Anlage ausgebaut. Derzeit genießen rund 600 Mitglieder die Annehmlichkeiten der modernen Golfanlage. Die Kombination von landschaftlicher Schönheit und attraktivem Urlaubs­angebot lockt jährlich zahlreiche Golfspieler und viel Prominenz zum gepflegten Abschlagen. Rund um den Kärntner Golf Club ist eine Vielzahl an ausgezeichneten Hotels und erstklassigen Restaurants zu finden. Besonderes Highlight neben dem stilvollen Ambiente ist die unmittelbare Nähe des Wörthersees. Direkt am Südufer des Wörther­sees gelegen, zeichnet sich der Platz durch seine leicht gewellte Struktur mit mäßigen Steigungen aus. Die 18-Loch-Anlage gehört zu den spielerisch anspruchsvollsten Golfplätzen Österreichs und Kärntner Golf Club Dellach ist Austragungsort von internationalen und nationalen Golfmeisterschaften. Am Ende der Runde kann man sich im exquisiten Restaurant mit einGolfstraße 3 A-9082 Maria Wörth heimischen Spezialitäten stärken. Tel: +43/4273/2515 Fax: +43/4273/2515-20 office@kgcdellach.at www.kgcdellach.at Clubrestaurant Patrick Mayer Proshop: Roland Stepek Tel: +43/4273/2954

Präsidentin Sekretariat

Heidi Goëss-Horten Christina Gaggl Irina Wiegele Head Pro Kevyn Cunningham Pro Rowan Hunkin Manager Gerd Eiper Clubmeister  Cäcilia Fenzl-Reichel Uli Paulsen

60

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.604 m (gelb) CR 70,3 SL 134 Damen: 5.017 m (rot) CR 72,3 SL 130 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage/Euro 1.150,– Greenfee: Mo bis So und Fei Euro 80,– Jugendliche bis 18 Euro 40,– Studenten bis 27 Euro 56,–

Driving Range: Euro 7,– 1 Jeton (34 Bälle) Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 36 Abschlagzeiten: Vorreservierung ­erbeten Startzeitreservierung: Empfohlen Partnerclubs: alle Golfclubs in Kärnten Hunde: nicht erlaubt


Schönes Spiel am Wörthersee 9 Golfplätze in unmittelbarer Nähe mit bis zu 30 % Greenfee-Ermäßigung Preferred Tee-Times und reservierte Abschlagzeiten Motorboot-Shuttle zum Golfplatz Dellach Attraktive Golf-Pauschalen auf www.seefels.com

Hotel Schloss Seefels Besitz- und Management GmbH Töschling 1 A-9212 Pörtschach Techelsberg am Wörthersee Tel. +43(0)4272/2377 Fax +43(0)4272/3704 e-Mail: office@seefels.at www.seefels.com


Gödersdorf

GOLFCLUB SCHLOSS FINKENSTEIN

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

E

ine wahre Oase der Erholung ist der 18-Loch-Golfplatz der im Dreiländereck Österreich, Italien und Slowenien liegt. Geprägt wird die Optik der Anlage durch das beeindruckende Panorama der Karawanken mit dem Mittagskogel im Süden und dem Dobratsch im Westen sowie großzügig angelegter Teichlandschaften. Der PAR 72 Platz lässt sich als leicht hügelig ohne größere Höhenunterschiede beschreiben und bietet Golfern aller Kategorien Herausforderung, Erholung und Spaß. Großzügig angelegte Fairways bieten ein faires Ziel für den Driver auf den langen Löchern und das Putten auf den mit Penn-A4 gebauten Grüns ist ein wahrer Genuss. Die Golfrunde klingt dann im Restaurant und Café des Golfclub Schloss Finkenstein aus, in dessen 200 Jahre alten Gemäuern man sich mit Ausblick auf die Südkärntner Bergkulisse mit ­bester traditioneller und internationaler Küche verwöhnen lassen kann!

Golfclub Schloss Finkenstein Schlossrainweg 8 A-9585 Gödersdorf Tel: +43/4257/29201 Fax: +43/4257/29201-19 office@gcfinkenstein.at www.golf-finkenstein.at Präsident Franz Kofler Vizepräsident KR Johann Melcher V-Präsidentin Martina Taxer Managerin Maria Moretti Sekretariat Julia Zöhrer Sportwart Jochen Ruf Jugendwart Christoph Schneebacher Clubmeister Christopher Stroitz Johanna Ebner

62

„Die Kärntner Gastfreundschaft auf unserer Anlage lädt zu einer gemütlichen Runde mit Freunden, für Meisterschaften oder die European Challenge Tour immer herzlich ein und bietet für jeden Spannung und ein schönes Spiel. Das gesamte Team ist jederzeit steht’s bemüht und möchte jedem der auf unserer Anlage einkehrt ein paar Stunden Erholung und Auszeit aus dem oft so stressigen Alltag bieten,“ Standortleiterin Maria Moretti NEU ab 2017! Im Clubhaus des GC Schloss Finkenstein gibt es erstmalig die Möglichkeit, direkt auf der Anlage Ihren Golf­urlaub zu verbringen. In acht gemütlichen Suiten können Sie richtig entspannen und die Kärntner Gastfreundschaft genießen.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.358 m (weiß) CR 72,8 SL 122 Damen: 5.642 m (blau) CR 74,9 SL 128 Herren: 6.085 m (gelb) CR 71,3 SL 122 Damen: 5.183 m (rot) CR 71,7 SL 119 Mitgliedschaft: Jahresmitgliedschaft Euro 1.595,–

Greenfee: Mo bis So Euro 78,– Jugendliche bis 18 Jahre Euro 37,– Studenten bis 27 Jahre Euro 46,– Kinder bis 12 Jahre gratis Handicap: - 45 Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht, Hello Juniors, Freundlichster Golfplatz 2014 Hunde: nicht erlaubt


HOTEL WARMBADERHOF ***** IN KÄRNTEN, ÖSTERREICH

GOLF FÜR FEINSCHMECKER

IM ALPE-ADRIA TRIANGLE

Ein 5-Sterne-Traditionshaus an einem der schönsten Orte Kärntens, das ein Versprechen in seinem Namen trägt. MEDICAL SPA, pflegende Beautyprogramme und feinste Gaumenfreuden aus der Zwei-Hauben-Küche bilden in Kombination mit der unvergleichlichen Atmosphäre des Warmbaderhofs eine exzellente Basis für einen traumhaft entspannenden Golfurlaub im Süden Österreichs.

TIPP: Abschlagen mit der Alpe-Adria Golf Card auf einem der 21 schönsten Golfplätze in Kärnten, Friaul oder Slowenien und danach entspannen im wohltuenden Warmbader Thermalwasser (3-faches Thermenerlebnis).

WARMBADER GOLFTAGE 5 od. 7 Nächte inkl. Gourmet-HP (auf Wunsch nach Montignac) Golf-Starter-Paket Aktiv-Gutschein im Wert von 30,00 EUR pro Erw. Alpe-Adria Golf Card mit 3 Greenfees pro Erw. 1 belebende Sportmassage pro Erw. (40 Min.) Kostenloses Abschlagen auf der Driving Range der Golf Academy Gary Foster im Sportpark Warmbad Kostenloser Hoteltransfer zum GC Schloss Finkenstein Alle Warmbaderhof-Inklusivleistungen ab 815,00 EUR p.P. für 5 Nächte

HOTEL WARMBADERHOF*****

IM THERMENRESORT WARMBAD-VILLACH

Kadischenallee 22-24, 9504 Warmbad-Villach, Kärnten, Österreich, T: +43 (0)4242 3001-10, reservierung@warmbad.at, www.warmbaderhof.com


Klagenfurt-Wölfnitz

GOLFCLUB KLAGENFURT-SELTENHEIM

Foto: © GEPA Pictures Murhof Gruppe

E

Golfclub Klagenfurt-Seltenheim Seltenheimer Straße 137 A-9061 Klagenfurt-Wölfnitz Tel: +43/463/40223 Fax: +43/463/40223-20 office@gcseltenheim.at www.golf-seltenheim.at Clubrestaurant Seltenheim Marion Bauer Tel: +43/463/49471 Präsident Robert Kanduth Clubmanager Daniel Moretti Sekretariat Monika Russling Cornelia Buchhäusl Pros Max Orsini-Rosenberg Stefan Meyer Gianpaolo Fanti Clubmeister Daniel Moretti Linda Stebernjak MID-Am Michael Rotheneder Marlene Madritsch Senioren Anton Ofner Ingrid Grossmann Jugend Clemens Bauer Linda Stebernjak

64

in wahres Juwel nur wenige Autominuten von Klagenfurt entfernt hat hier der renommierte Golfplatzarchitekt Perry O. Dye erschaffen. Zahlreiche Teiche und Seen begleiten die Golfspieler beinahe auf der gesamten Runde und erfordern sehr präzises Spiel mit gutem Course Management. In den vergangenen Jahren waren auch die Professionals der Challenge Tour regelmäßig in Seltenheim zu Gast und sind vom Design und Platzzustand begeistert. Von der Charakteristik weist die Anlage sowohl Elemente eines schottischen Link-Courses auf, einige Löcher entsprechen jedoch durchaus mehr einem amerikanischen Park-Course. Die weiteren Besonderheiten: Schnelle Grüns, sanft geschwungene Fairways und ein malerisches Bergpanorama im Hintergrund - das zeichnet Seltenheim aus. Eine zusätzliche Golfoase in Klagenfurt ist der angrenzende 9-Loch-„Romantic Course“. Der unverwechselbare Platz besticht durch ein leichtes Bergauf und Bergab und fordert von allen Golfern präzise ­Drives.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.319 m (weiß) CR 73,7 SL 134 Damen: 5.609 m (schwarz) CR 75,9 SL 137 9-Loch/Par 72 Herren: 5.348 m (gelb) CR 69,3 SL 124 Damen: 4.560 m (rot) CR 70,3 SL 123 Öffentlicher 6-Loch Par 3-Pitch&Putt-Course

Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.599,– Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 78,– 27-Loch Mo bis So Euro 90,– Tagesgreenfee 9-Loch-Romantic-Course Euro 40,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht, Hello Juniors Hunde: angeleint am Romantic-Course (9-Loch) erlaubt


Dem Süden so nah… … mit der Alpe-Adria-Golf Card. Genussvolles Golfen südlich der Alpen, inmitten faszinierender Naturlandschaften. Facettenreiche kulinarische Köstlichkeiten aus drei Ländern inklusive. 12 Monate im Jahr. Über 20 Golfanlagen in Kärnten, Slowenien und Italien bieten grenzenloses Golfvergnügen. Mit einer einzigen Karte, der Alpe-Adria-Golf Card – erhältlich exklusiv in Ihrem Golfhotel oder direkt bei den teilnehmenden Golfanlagen. Ihr Card-Bonus: In der Vor*- und Nachsaison** ist die Alpe-Adria-Golf Card sogar das Doppelte wert – Ihre Begleitperson spielt kostenlos. www.golflust.at www.alpe-adria-golf.com * von Saisoneröffnung je nach Anlage bis einschließlich 30. April 2018 auf allen teilnehmenden Golfanlagen, ausgenommen Dolomitengolf, GC Jesolo, GC Venezia, Diners Ljubljana, Bled. Sämtliche Rechte und Änderungen vorbehalten. ** ab 8. Oktober 2018 bis Saisonende auf allen teilnehmenden Golfanlagen, ausgenommen Dolomitengolf, GC Jesolo, GC Venezia, Diners Ljubljana, Bled. Sämtliche Rechte und Änderungen vorbehalten.


Millstatt/Seeboden

GOLFANLAGE MILLSTÄTTER SEE

D

ie Golfanlage Millstätter See bietet ihnen eine unvergessliche Golfrunde mit wunderschönem Ausblick auf den Millstätter See und die umliegende Bergkulisse. Die Spielbahnen der 18-Loch-Anlage mit mehrmaligem Seeblick sind der Landschaft perfekt angepasst. Die gute Mischung zwischen den behutsam in die Natur eingefügten, zum Teil hügeligen, aber auch wieder sanft verlaufenden Löchern, sorgt für die nötige Herausforderung, sowohl für routinierte als auch für weniger erfahrene Spieler. Nach einem schönen Golftag lädt die Sonnenterrasse oder der Wintergarten des Bistros mit herrlichem Blick auf den Millstätter See ein, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Golfanlage Millstätter See Am Golfplatz 1 A-9872 Millstatt Tel: +43/4762/82548 gcmillstatt@golf.at www.golf-millstatt.at Präsident GF & Managerin Sekretariat Head Pro Clubmeister

66

Hans Fian Bernadette Thompson Maria Dertnig Paul Thompson Josef Brugger Maria Hössl

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.879 m (weiß) CR 71,2 SL 130 Damen: 5.183 m (blau) CR 73,4 SL 129 3-Loch-Kurzplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Erwachsene Euro 75,– Studenten Euro 48,– Jugend Euro 42,– 20% Ermäßigung für Gründerbetriebe

und Golfland-Kärnten-Betriebe Feespieler vorreservieren Driving Range: Erwachsene Euro 9,– Studenten Euro 6,– Jugend Euro 4,– 10% Ermäßigung für Gäste der ­Gründerbetriebe Trainer: Euro 60,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Vortagreservierung Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: nur im Cart erlaubt


n wissenswertes für Golfer

Kärnten ist die GolfhochburG Österreichs.

n Passionierte Golfer besorgen sich die Kärntner Golf Card mit drei, vier oder fünf Greenfees. Diese Karte ist für alle elf Golfanlagen in Kärnten gültig.

Fotos: H. Niederkofler/G. Perauer/Romantik Hotel Seefischer am Millstätter See

n Auf Wunsch organisiert das Seefischer-Team für Golfer Abschlagzeiten sowie die Kärntner Golf Card. n Als Service des Hauses erhalten Gäste Spezialpreise für Partnerclubs in der Region. n Kärnten stellt österreichweit die meisten Golfplätze. Vom Romantik Hotel Seefischer aus können auch Golfausflüge nach Italien und Slowenien eingeplant werden.

Paradies für Golfer im

Romantik Hotel Seefischer

Das Romantik Hotel Seefischer liegt am Millstätter See in einer unverbauten Bucht mit eigenem Yachthafen. Der Wellnessbereich des Hotels umfasst ca. 1.000 m2. Zu den Besonderheiten gehören die Seesauna auf Pfählen im See, die Bio-Granatsauna, der beheizte In- & Outdoorpool, das Kräuterdampfbad, die Solegrotte, das Tepidarium sowie der Beauty- und Massagebereich. Wellness spricht im Seefischer alle Sinne

an. Im Mittelpunkt steht dabei immer der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste im haubengekrönten Lokal des Hotels von Küchenchef Christian Gölles und seinem Team mit Spezialitäten aus dem Alpe-AdriaRaum. Dabei legt das Team auf erstklassige Qualität der Produkte, Frische und Regionalität großen Wert. Die gemütliche Seefischer-Hafenbar lädt zum Relaxen ein.

Zur schönsten Zeit am schönsten Ort Romantik Hotel Seefischer am Millstätter See Fischerweg 1 • 9873 Döbriach am Millstätter See • Austria Tel.: +43 4246 77120 • Fax: +43 4246 7093 E-Mail: hotel@seefischer.at • www.seefischer.at


Moosburg/Pörtschach

GOLFANLAGE MOOSBURG-PÖRTSCHACH

Foto: © Martin Steinthaler

D

ie Anlage bekannt als „Premier European Golf Course“ ist in eine Parklandschaft mit malerischem Plateau eingebettet und ausgezeichnet mit dem Prädikat „first class superior“. Schönes Spiel – ganz klar ein ­Synonym für Golfen in Moosburg-Pörtschach. Der landschaftlich wunderschön angelegte 18-Loch-Platz ist sehr fair. Der Profi steht vor einer echten Herausforderung, während sich der Hobbyspieler durchaus realistische ­Chancen ausrechnen kann. Neben sanft hügeligen Spielbahnen, einem bezaubernden alten Baumbestand und ­reizend angelegten Teichen, präsentiert sich die neue 18. Spielbahn. Mit rund 180 Metern für Herren und 150 Metern für Damen sowie mit vorgelegtem Teich stellt sie die letzte Herausforderung vor dem Clubhaus dar. Ab jetzt wird der emsige Golfer im Golfrestaurant mit Köstlichkeiten aus der Küche und erlesenen Weinen verwöhnt und lässt den Golftag auf der Clubhausterrasse ausklingen. Ob nun Profi oder „Greenhorn“, zum Schnuppern oder Üben stehen in der Golfakademie der 9-Loch-Platz Par 35, zwei Driving Ranges, 24 überdachte Abschlagsplätze sowie ein international besetztes Trainerteam für Golfinteressierte zur Verfügung.

Golfanlage Moosburg-Pörtschach Golfstraße 2 A-9062 Moosburg/Pörtschach Tel: +43/4272/83486 13 Fax: +43/4272/83486-20 office@golfmoosburg.at www.golfmoosburg.at Präsident Geschäfts- führer Sekretariat Head Pro Clubmeister

68

Peter Schrott Ernst Tscherteu Helene Duss Silvia Jäger Jonathan Mills Gert Gattereder Jennifer Hardy

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.116 m (weiß) CR 72,7 SL 127 Damen: 5.443 m (blau) CR 74,7 SL 131 öffentlicher 9-Loch-Platz/Par 35 Keine Mitgliedschaftsgebühr Saisongebühr : 18-Loch Euro 1.469,– (ohne ÖGV/Clubbeitrag) 9-Loch Euro 875,– (ohne ÖGV/Clubbeitrag) Tagesgreenfee (18-Loch): Erwachsene Euro 77,– Lebenspartner Greenfee 2 Personen Euro 135,– Partner Hotel Greenfee Euro 62,– Jugendliche Euro 40,– Studenten Euro 45,–

10er Block Erwachsene Euro 510,– Sunset täglich ab 17 Uhr Euro 40,– Driving Range: Euro 5,50 inkl. 30 Bälle und Schläger Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 60,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: 6 bis 18 Uhr Startzeitreservierung: 3 Tage im Voraus Pitchgabelpflicht Partnerclubs: alle Golfclubs in Kärnten, GC Kitzbühel Tarvisio, Udine (alle I) GC Bled (SLO), u.v.m. Hunde: erlaubt Verkaufsstelle der Alpe Adria Golfcard


HIRSCH PERFORMANCE COLLECTION HIRSCH HIRSCHPERFORMANCE PERFORMANCECOLLECTION COLLECTION DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN! DAS DASBESTE BESTEAUS AUSZWEI ZWEIWELTEN! WELTEN!

Funktionalität Funktionalität Funktionalität

Tragekomfort Tragekomfort Tragekomfort

Langlebigkeit Langlebigkeit Langlebigkeit

Ästhetik Ästhetik Ästhetik

Tiger Tiger Tiger

Ob auf der Range, dem ObObaufaufder derRange, Range,dem dem Fairway oder Green — Tiger ist „der“ Fairway Fairwayoder oderGreen Green— —Tiger Tigeristist„der“ „der“ ideale Begleiter für alle Golfsportideale idealeBegleiter Begleiterfürfüralle alleGolfsportGolfsportbegeisterten! begeisterten! begeisterten!

www.hirschag.com www.hirschag.com www.hirschag.com


Moosburg/Pörtschach

GOLFANLAGE MOOSBURG-PÖRTSCHACH GOLFAKADEMIE

Foto: © Martin Steinthaler

A

uf dem Gelände der Golfakademie Moosburg Pörtschach finden Greenhorns oder Profis optimale Bedingungen für ihr Spiel vor. So stehen neben zwei Driving Ranges, 24 überdachten Abschlagplätzen, einem Chipping- und Pitching-Green und zwei Putting-Greens auch ein international besetztes Trainerteam mit Rat und Tat zur Verfügung. Gelehrt wird nach neuesten PC-unterstützten Golfinhalten und Methoden. Auf der angeschlossenen 9-Loch-Anlage Par 35 kann dann das Erlernte sofort in die Praxis umgesetzt werden. Mit Glück bekommt der Golfer auf seiner Runde auch die sehr seltenen asiatischen Streifengänse zu sehen.

Golfanlage Moosburg-Pörtschach Golfstraße 2 A-9062 Moosburg/Pörtschach Tel: +43/4272/83486 16 Fax: +43/4272/83486-20 office@golfmoosburg.at www.golfmoosburg.at Geschäfts- Ernst Tscherteu führer Sekretariat  Katja Pregl Joana Oswald Head Pro Jonathan Mills Pros Marko Lamberger Freddy Sieker

70

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 35 Herren: 2.341 m (gelb) Damen: 2.129 m (rot) Keine Mitgliedschaftsgebühr! Saisongebühr Akademos: Erwachsene Euro 875,– Saison Student Euro 565,– Saison Jugendliche Euro 250,– Tagesgreenfee (9-Loch): Erwachsene Euro 36,–

Studenten Euro 30,– Jugendliche Euro 29,– Sunset täglich ab 17 Uhr Euro 29,– Driving Range: 1 Jeton Euro 5,50 (30 Bälle) und 3 Schläger Trainer: Euro 60,– (50 min) Handicap: - 54 Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: erlaubt


St. Georgen/Längsee

JACQUES LEMANS GOLFCLUB ST. VEIT-LÄNGSEE

D

er Jacques Lemans Golfclub St. Veit Längsee liegt eingebettet im historischen Herzen Kärntens und befindet sich in unmittelbarer Nähe der Sonnenstadt St. Veit. Die idyllische Mittelkärntner Hügellandschaft, der kristallklare Längsee und das Stift St. Georgen schaffen eine eindrucksvolle Kulisse, die Mitglieder und Gäste jedes Mal aufs Neue begeistert. Der auf 630 Meter Seehöhe angelegte 18-Loch-Platz ermöglicht ein attraktives und variantenreiches Spiel, sowohl für den Golfanfänger als auch für den Könner. Die großzügig angelegten Trainingsmöglichkeiten wie Driving Range, Putting-Green, Chipping-Green und Übungsbunker komplettieren die Golfanlage und bieten so jedem die Möglichkeit, sein Handicap effektiv zu verbessern. Die Golfschule, der Pro-Shop und das Golfrestaurant „green´s“ leisten ihren zusätzlichen Beitrag, damit der Jacques Lemans Golfclub St. Veit-Längsee alle Voraussetzungen für ein besonderes und unvergessliches Golferlebnis erfüllt. Der Jacques Lemans Golfclub St. Veit-Längsee unterstützt Familien mit speziell ausgearbeiteten und preislich attraktiven Familien-Golfangeboten. So kann zum Beispiel die gesamte Familie bei den angebotenen Schnuppertagen und Sommer-Camps erste Erfahrungen im Golfsport sammeln.

Jacques Lemans Golfclub St. Veit-Längsee Unterlatschach 25 A-9313 St. Georgen/Längsee Tel: +43/4213/414130 Fax: +43/4213/414133 office@golfstveit.at www.golfstveit.at Präsident Meinhard Aicher Vize- Gerhard Mock präsidenten Klaus Kulterer Manager Thomas Kogler Pros Sebastian Koncilia Nicole Gergely Clubmeister  Fabrizio Marzi Eva-Maria Ebner

72

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.401 m (weiß) CR 73,6 SL 124 Herren: 6.057 m (gelb) CR 71,5 SL 122 Damen: 5.545 m (blau) CR 74,3 SL 130 Damen: 5.325 m (rot) CR 72,8 SL 127 Mädchen/Buben: 2.764 m (orange) CR 57,2 SL 92 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Golfeinsteiger inkl. PE-Kurs, Leihbag und Spielgebühr, inklusive Platzreife

Euro 910,– Greenfee: Euro 60,– für Partnerclubs ­ausgenommen Gutscheinaktionen und Bücher ansonsten Euro 75,– Kinder bis 14 Jahre frei Jugend bis 18 Jahre Euro 24,– Studenten Euro 45,– 9-Loch Euro 40,– Driving Range: Euro 6,– inkl. Übungsgelände Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: am Platz erlaubt


St. Kanzian

GOLFPARK KLOPEINERSEE-SÜDKÄRNTEN

D

iese herrliche 18-Loch-Anlage liegt in der Nähe von Klopeiner See und Turnersee, zwei der wärmsten Badeseen Österreichs, und ist somit ein Urlaubsparadies für Familien. Dominiert wird dieser Platz von einem spektakulären Panoramablick auf Petzen, Hochobir und Steiner Alpen. Die Spielbahnen sind eingebettet in ein sanftes welliges Gelände und gesäumt von Bunker verteidigten Greens, Wasserhindernissen und Feuchtbiotopen. Ein ständig laues Lüfterl sorgt besonders im Sommer für ein angenehmes Golfspiel. Für das optimale Training ­stehen die Driving Range mit 50 Abschlagboxen sowie Pitching-, Putting- und Chipping-Greens bereit. Erholung und Stärkung mit täglich frisch gekochten Speisen bietet das Clubrestaurant, wo in traumhafter Lage die Terrasse zu einem ausgiebigen Sonnenbad und Entspannung nach der Runde einlädt.

Am Golfpark 7 A-9122 Grabelsdorf Tel: +43/4239/3800 office@golfklopein.at www.golfklopein.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.043 m (gelb) CR 71,6 SL 125 Damen: 5.413 m (rot) CR 74 SL 121 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.480,– Fernmitglied (ab 300 km) Euro 955,– Tagesgreenfee: Euro 72,– Erm. Partnerbetrieb: Euro 58,– Kinder bis 14 Euro 0,– verlängern

„Hello Juniors“ bis 14 Jugendliche bis 18: Euro 15,50 Studenten: Euro 46,– 9-Loch Greenfee: Euro 41,– Driving Range: Euro 5,– 24 Bälle (Münzeinwurf) Euro 2,– Trainer: Golf Star Academy Handicap: - 45 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 12,–

Präsident Geschäfts- führung Sekretariat Golf Star Academy Clubmeister

Dr. Peter Lengyel Jutta Schatz & Erich Rudolf Evelin Katschnig Adriano Bernardi Nikolaus Rudolf Mercedes Rudolf

73


Velden/Köstenberg

GOLFANLAGE VELDEN-KÖSTENBERG

E

ine perfekt gepflegte Leading Golf Anlage mit schnellen Grüns und traumhaften Fairways, die harmonisch in die Landschaft eingebettet sind. Mit bis zu 6 Abschlägen auf einigen Spielbahnen kommen sowohl Anfänger als auch Profis voll auf Ihre Rechnung. Beeindruckend ist das schon mehrfach prämierte 10. Loch der Leading Golfanlage Velden-Köstenberg. Der Höhenunterschied vom Abschlag bis zum Grün von rund 70 Metern raubt einem beim Teeshot fast den Atem – ein langer Drive macht hier doppelt Spaß. Qualität steht für die Golfanlage Velden-Köstenberg an erster Stelle. Deshalb wird der Course laufend, aber behutsam, weiterentwickelt, um den Trends im Golfsport Folge zu leisten. Eine der größten Driving-Ranges mit einem hervorragenden Kurzspielbereich in perfektem Pflegezustand lädt zum Trainieren ein, egal ob alleine oder unter der Anleitung fachkundiger Pros. Das gesamte Team, vom Sekretariat bis zu den Greenkeepern und CaddyMastern ist mit höchstem Einsatz bestrebt, einen Golftag in Velden/Köstenberg zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Leidenschaft, Spaß und Freude am Golfsport sind hier die treibenden Kräfte. Dies gilt natürlich auch für das Golfrestaurant, das durch seine ausgezeichnete Küche, die guten Weine und dem netten Service zum Bleiben und Genießen einlädt. Nach dem traumhaften Sonnenuntergang auf der Terrasse mit Blick in die Kärntner Berge – vom Mittagskogel bis in die Karawanken – kann man sich nach Herzenslust ins Veldener Nachtleben stürzen. Golfanlage Velden-Köstenberg Golfweg 41 A-9231 Köstenberg Tel: +43/4274/7045 office@golf-velden.co.at www.golfvelden.at facebook/Golfanlage Velden-Köstenberg Clubrestaurant

Präsident Ing. Peter Bodner Geschäftsführer Dipl.Ing. Florian List Sekretariat Melitta Madritsch Klaus Ulbing Pro Martin Dewhurst Clubmeister Herren&Jugend Marcel Didl Damen Petra Krämmer Mid Am Ralf Urschitz Senioren Johannes Schweiger Seniorinnen Klaudia Schuster

74

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.727 m (gelb) CR 71,2 SL 134 Damen: 4.995 m (rot) CR 72,3 SL 132 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.430,– Zweitmitglied Euro 830,– Fernmitglied Euro 549,– Kinder bis 12 frei Kinder bis 14 Euro 150,– Jugendliche bis 19 Euro 250,– Greenfee: Mo bis So Euro 85,– 10% Ermäßigung für Ehepaare 40% Ermäßigung für Studenten 50% für Jugendliche Ermäßigung für Gäste der

Gründer- und Mitgliedsbetriebe und für Gäste unserer Mitglieder Driving Range: Rangefee gratis ca. 30 Bälle Euro 2,– Golfcarts Leihgeräte: Euro 20,– E-Cart 9-Loch Euro 35,– E-Cart 18-Loch Euro 18,– E-Trolley 18-Loch Trainer: Euro 30,– (30 min) Handicap: jetzt neu geratete ­Familien- und Kinderabschläge Abschlagzeiten: Reservierung ­erforderlich Startzeitreservierung: telefonisch oder online über www.golfvelden.at Hunde: erlaubt Euro 10,–


WELLNESS

IST AB JETZT TEIL DES SPIELS.

Genießen Sie unbeschwerte Stunden auf den schönsten Golfanlagen in Kärnten, Slowenien und Friaul-Julisch- Venezien. Und danach? Tauchen Sie ab im bestausgestatteten Wellness-Bereich am See. Mit komplett erneuertem Spa- und Fitnessbereich. Mitten in Velden – direkt am Wörthersee BUCHUNG Tel: +43 4274 2644-0/ E-Mail: info@engstler.com Golf- und Seehotel Engstler GmbH · www.engstler.com Am Corso 21 · A-9220 Velden am Wörthersee

GOLF WINE & DINE: GOLF VOM FEINSTEN:

27. April bis 1. Mai 2018 Euro 798,-

31. Mai bis 3. Juni 2018 Euro 560,-

30. SEEHOTEL EUROPA HERBSTGOLFTAGE: PERRIER JOUËT GOLFCUP 19. bis 23. September 2018 Euro 715,am 2. Juni 2018

inkl. SKY Golfcup

SKY GOLFCUP:

22. September 2018 Euro 230,inkl. Nächtigung und Golfevent

FEN G OaLb Eur 874.-

schon age NF und 7T fees 5 Gre

en

EXKLUSIVE GOLFANGEBOTE IN VELDEN AM WÖRTHERSEE Wrannpark 1-3, A-9220 Velden/Wörthersee, T: +43 4274 2770, F: DW-88, E: seehotel.europa@wrann.at

ww w. wra nn. at inserat_golfguide137x137_2017_SSP_RZ2.indd 1

12.12.17 16:50


Waidegg

GC NASSFELD GOLF

P

ures Genuss-Golfen inmitten der Naturarena Kärntens (Skiregion Nassfeld) auf der sehr gepflegten und wunderschönen 24-Loch-Golfanlage. Ob passionierter Golfer oder Neueinsteiger – bei uns im Gailtal genießen Sie nicht nur mediterranes Klima und absolute Ruhe sondern werden auf Ihrer persönlichen Runde stets von satten Grüns, ausgedehnten Teichlandschaften sowie einer unglaublichen Artenvielfalt international geschützter Pflanzen und Tiere sanft begleitet. Freuen Sie sich auf unseren 18-Loch-Championship-Course (adv. by Gary Player Company), den 6-Loch-Practice-Course, die großzügig angelegte Putting-/Chipping-/Pitching Area oder holen Sie sich einfach mal zwischendurch kompetente Tipps in unserer Golfschule, ausgestattet mit modernster Technik. Natürlich kommt bei uns auch die Geselligkeit und Bodenständigkeit nicht zu kurz, weshalb wir Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns auch gerne kulinarisch verwöhnen. Unser Team wünscht ein schönes Spiel und freut sich, Sie vielleicht schon demnächst bei uns begrüßen zu dürfen!

GC Nassfeld Golf Waidegg 66 A-9631 Waidegg Tel: +43/4284/20111 office@nassfeld.golf www.nassfeld.golf Präsidentin Brigitte Kühne Ehren- KR Helmut Schmid präsidenten Helfried Lasser Management Nassfeld Golf Manager Ferdinand Kühne Clubmeister Thomas Pernull Isabella Kühne

76

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship Course 18-Loch / Par 72 Herren: 6.379m (weiß) Damen: 5.585m (blau) Practice Course 6-Loch + großzügig angelegte ­Pitching-/Chipping-/Putting-Area Jahresgebühr: alle Tarife + Aktionen finden Sie unter www.nassfeld.golf bzw. gerne auf Anfrage Greenfee: 18-Loch: Euro 68,–

9-Loch: Euro 40,– 6-Loch: Euro 25,– alle Tarife + Aktionen finden Sie auch auf unserer Website bzw. gerne auf Anfrage Handicap: Campionship Course: HCP -54 Practice Course: kein HCP erforderlich Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Partnerclubs auf Anfrage Hunde: an der Leine erlaubt


KOSTENFREI UND UNLIMITIERT

! n e f l Go 26. MAI 2018 AKTIV-RESORT NASSFELD GOLFTURNIER ein Turnier des Falkensteiner Golf Cups 2018

In den Falkensteiner Hotels am Nassfeld haben’s Golfer gut, das Falkensteiner Wellnesshotel Carinzia liegt nur rund 5 Minuten vom Golfplatz entfernt. Vom Falkensteiner Familienhotel Sonnenalpe erreichen Sie den Golfplatz in ca. 15 Minuten. Abseits des Greens erwarten Sie unter anderem Wellness & SPA und kulinarische Hochgenüsse. Auf der Golfanlage „Nassfeld Golf“ spielen Sie auf einem breit angelegten 18-Loch Championship Course oder einem 6-Loch Panorama Course, einer Driving Range, Pitching Greens und einem großzügigen Putting Green. Weiters warten viele Golfplätze in Kärnten, Italien und Slowenien darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. HOTEL-SERVICES FÜR IHREN PERFEKTEN GOLFURLAUB * • Täglich kostenfrei und unlimitiert Golfen am GC Nassfeld Golf • Reservierung von Abschlagzeiten • Spezielle Wellness- und Fitnessprogramme für Golfspieler • Attraktives Golfschnupperpaket für Einsteiger • Incentives für Gruppen *

Golfturniere ausgeschlossen

INFORMATION & BUCHUNG: Aktiv-Resort Nassfeld +43/(0)4285/72000-612 ∙ reservations.carinzia@falkensteiner.com ∙ carinzia.falkensteiner.com +43/(0)4285/8211-99 ∙ reservations.sonnenalpe@falkensteiner.com ∙ sonnenalpe.falkensteiner.com FMTG Services GmbH, Columbusplatz 7–8, A-1100 Wien, FN 304169 h, FB-Gericht: Wien, Firmensitz: Wien


DIE ZEIT für Österreich Jede Woche berichtet Deutschlands führende Wochenzeitung auf vier speziellen, nur in Österreich erscheinenden, Seiten aus und für Österreich. Nutzen Sie diese Insertionsmöglichkeit, und sprechen Sie die ZEIT-Leser in Österreich auf den redaktionellen Österreich-Seiten ohne Streuverluste werbewirksam und großflächig an.

Kontakt für Insertionen Gern beraten wir Sie bei Format und Platzierung. DIE ZEIT Repräsentanz ÖSTERREICH Wolfschwangweg 618 5084 Großgmain ““office@pelzel.co.at +43-6247/8830 +43-6247/8830-4

www.zeit.de


Wolfsberg – St. Michael im Lavanttal

GOLF-CLUB WOLFSBERG

D

ie familiäre und wunderschöne Golfanlage Hattendorf des Golf-Club Wolfsberg liegt im „Obstgarten Kärntens“ – dem paradiesischen Lavanttal. Der hügelige, außerordentlich gepflegte Platz sowie der atemberaubende Blick auf die Kor- und Saualpe garantieren ein einmaliges Golferlebnis. Das Spiel beginnt bereits vielversprechend: Mit einem interessanten, stark gekrümmten Dogleg, wo Exaktheit gefragt ist, wenn der Drive nicht von Bäumen abgefangen werden soll. Eine gute Möglichkeit zum Birdie bietet neben dem Hole 4 das Loch 5. Wie so oft bei 9-Loch-Anlagen entscheiden die Präzision und die Auswahl des richtigen Eisens über das Spielergebnis. Ein besonderes Ereignis ist das Loch 19. Die heimelig-rustikale Atmos­ phäre des Clubrestaurants mit bodenständiger Kärntner Küche muss man unbedingt genießen. Als tolle Möglichkeit zum Training bieten sich die teilweise überdachte Driving Range sowie die Putting- und Chipping-Greens an. Soll der Schlag unter Zuhilfenahme professioneller Anleitung verbessert werden, stehen die Pros zur Verfügung. Besonders Vieltrainierer werden sich über die „unlimited”-Rangebälle freuen, denn das Rangefee mit den kostenlosen Bällen ist in den Greenfee-Preisen inkludiert!

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 60 Herren: 3.670 m (gelb) CR 60,7 SL 100 Damen: 3.380 m (rot) CR 62,6 SL 90 Mitgliedsgebühren: Vollmitglieder Euro 1.300,–/990,– Jugendliche bis 19 Jahre Euro 370,–/310,– inkl. Jugendtraining bis 27 Jahre Euro 370,–/530,– Jahresmitgliedschaften: Erwachsene Euro 1.160,– Kinder bis 14 Jahren Euro 35,– inkl. Jugendtraining Jugendlich bis 19 Jahre Euro 390,– inkl. Jugendtraining

bis 27 Jahre Euro 580,– Greenfee (2x9-Loch): Mo bis Fr Euro 39,– Sa, So und Fei Euro 45,– Jugendliche Mo bis Fr Euro 25,– Sa, So und Fei Euro 29,– Trainer: PGA Helen Hopkins Tel: +43/664/1166040 Handicap: - 45 Abschlagzeiten: keine erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: Golfclubs Golfland Kärnten Golfclubs golfcard-unlimitedcom Hunde: angeleint erlaubt

Golf-Club Wolfsberg Hattendorf 25 A-9411 St. Michael bei Wolfsberg Tel: +43/4352/61688 Fax: +43/4352/290820 gcwolfsberg@golf.at www.golflust.at Clubrestaurant „Alte Mühle“ Fam. Fellner Tel: +43/4352/61155 Präsident & GF Gerald Brod Golf Star Academy  Adriono Bernardi Stefan Fischer Adrian Konrad Clubmeister Sonja GreilbergerDamen Nepustil Herren Karl Heinz Smole

79


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor

22 23

Udine

9

40

41

28 26 20

30

Krems

35 3 4

24 Amstetten

36 37 St. Pölten

2 39 38

29

18 19 5 31 32

25 Wien 6 17 7 8 21 33 16 14 13 1 12 27 10 11

15

Wr. Neustadt

42 34 43

NIEDERÖSTERREICH

Praha

1 Achau / GC GolfRange Wien-Achau......................................................................................... 82 2 Amstetten/Ferschnitz / Golfclub Swarco Amstetten-Ferschnitz............................................. 84 3 Atzenbrugg / Diamond Country Club ...................................................................................... 86 5 Bockfliess / GC Bockfliess ..................................................................................................... 90 6 Brand-Laaben / Golfclub Wienerwald..................................................................................... 91 7 Breitenfurt bei Wien / Golf Club Breitenfurt ........................................................................... 92 8 Brunn am Gebirge / Golf & Country Club Brunn...................................................................... 94 9 Drosendorf / Golfclub Thayatal Drosendorf............................................................................. 96 10 Ebreichsdorf / Golfclub Schloss Ebreichsdorf......................................................................... 98 11 Enzesfeld / Golf Club Enzesfeld ............................................................................................ 100 12 Götzendorf/Leitha / Golfclub Frühling .................................................................................. 102 13 Gumpoldskirchen / City & Country Club Richardhof ............................................................. 104 14 Guntramsdorf / Golfclub Guntramsdorf ................................................................................ 105 15 Hainburg an der Donau / Golf-Club Hainburg ....................................................................... 106 16 Himberg bei Wien / Colony Club Gutenhof....................................................................... ab 108 17 Laab im Walde / Golfclub Laab im Walde.............................................................................. 112 18 Langenzersdorf / GC GolfRange Wien-Tuttendörfl ................................................................ 113 19 Langenzersdorf/Tuttenhof / GolfClub GolfMaxX.................................................................... 114 20 Lengenfeld / Golfclub Lengenfeld Kamptal-Donauland ....................................................... 116 21 Leopoldsdorf / Golfclub Leopoldsdorf................................................................................... 118 22 Litschau / Golfclub Herrensee .............................................................................................. 119 23 Litschau/Haugschlag / Golfresort Haugschlag ..................................................................... 120 24 Maria Taferl / Golfclub Maria Taferl Wachau ........................................................................ 121 25 Neulengbach/ Golf Club Neulengbach ................................................................................. 122 26 Niedergrünbach/Rastenfeld / Diamond Club Ottenstein....................................................... 123 27 Oberwaltersdorf / Fontana.................................................................................................... 124 28 Poysdorf / GC Veltlinerland Poysdorf..................................................................................... 126 29 Ramsau / Golfclub Adamstal................................................................................................. 127 30 Schönborn / Golfclub Schloss Schönborn........................................................................ ab 128 31 Schönfeld / Golfclub Schönfeld 18&9.................................................................................. 132 32 Schönfeld / Golfclub Schönfeld „Neun”............................................................................... 135 33 Schwechat / GC GolfRange Wien-Schwechat....................................................................... 136 34 Semmering / Golfclub Semmering ....................................................................................... 138 35 Spillern / Golfclub Spillern.................................................................................................... 140 36 St. Pölten / Golfclub St. Pölten ............................................................................................. 142 37 St. Pölten / GC 2000 St. Pölten Schloss Kurs........................................................................ 145 38 Steinakirchen am Forst / Golfclub Golfclub Balance............................................................. 146 40 Steinakirchen am Forst / Golfclub Schloss Ernegg .............................................................. 147 41 Wr. Neustadt / Golfclub Föhrenwald ..................................................................................... 148 42 Weitra / Golfclub Weitra........................................................................................................ 150 43 Zöbern / Golf Eldorado Bucklige Welt ................................................................................... 151 81


Achau

GC GOLFRANGE WIEN-ACHAU

E

in einmaliges Erlebnis für jeden Golfer ist dieser 9-Loch-Platz, gestaltet vom englischen Golfarchitekt Michael Pinner. Pinner hat sich die Mühe gemacht, die schönsten Löcher aus USA, England und Schottland, wie zum Beispiel Sunningdale oder Augusta auf diesem Platz zu kombinieren. So hat man die Gelegenheit, in den Fußstapfen bekannter Golfprofis zu wandeln und die berühmten Holes selbst zu spielen. Die Anlage ist nicht allzu schwer und garantiert mit interessanten Wasserhindernissen für Golfer jeder Spielstärke Herausforderung und Spaß. Mit der kreisförmig angelegten Driving Range, ausgelegt für 100 Abschlagplätze, die zu den schönsten Österreichs gehören, und den Anspielgrüns im Kreisinneren sowie den Bunkern, Putting- und Chipping-Greens sind dem Training keine Grenzen gesetzt. Entspannung pur ist im sehr gemütlichen Cafe-Restaurant mit Bar, auf der Sonnenterrasse und auf der Liegewiese samt Swimmingpool jedenfalls garantiert.

GC GolfRange Wien-Achau Biedermannsdorferstraße A-2481 Achau Tel: +43/2236/73601 Fax: +43/2236/73601-20 gcachau@golfrange.at www.golfrange.at Präsident Mag. Christoph Schifter Manager Daniel Bolyos Sekretariat Barbara Stadter Elias Hofbauer Pros Andrew Derby Alfredo G. Golja Clubmeister Alexander Bischl Clubmeisterin Katja Frühwirth Feist

82

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.656 m (gelb) CR 60,2 SL 100 Damen: 3.346 m (rot) CR 60,7 SL 99 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Aktuelle Mitgliedschaftsangebote ­entnehmen Sie bitte der Homepage www.golfrange.at Greenfee (9-Loch): Mo bis Do Euro 20,– Fr bis So und Fei Euro 24,– Driving Range: Mo bis So und Fei Euro 4,–

Jahresrangefee Euro 59,– 34 Bälle Mitglieder Euro 2,50 34 Bälle Gäste Euro 3,50 Trainer: Kurse, Preise und Termine unter www.golfrange.at Kindercamps im Sommer Handicap: - 54 für Gäste Abschlagzeiten: täglich erforderlich Startzeitreservierung: 30 min vor Startzeit für Gäste Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


WERBUNG

Wie erreiche erreicheich ich Wie mein Ziel? Mit klaren Vision Vision vor vor Augen. Augen. Mit einer einer klaren Wir planen jeden Schritt mit höchster Sorgfalt. Und führen jedemit Bewegung Wir planen jeden Schritt höchstermit größter aus.jede Wir Bewegung recherchieren, Sorgfalt.Präzision Und führen mit wir analysieren, bleiben immer am größter Präzisionund aus.wir Wir recherchieren, Ball – für Ihren Erfolg. Denn wir wissen wir analysieren, und wir bleiben immer genau, es für Sie ist,wir Ihr wissen Ziel am Ball wie – fürwichtig Ihren Erfolg. Denn genau, wie wichtig es für Sie ist, Ihr Ziel zu erreichen. zu erreichen. UBS Europe SE Niederlassung Österreich UBS Europe SE Wächtergasse 1 Niederlassung Österreich 1010 Wien Wächtergasse 1 1010 Wien Eisl Wolfgang Country Head Austria, UBS Europe SE, Niederlassung Österreich Wolfgang Eisl +43 1 253 98 1101 Tel: +43 1 253 98 1101 wolfgang.eisl@ubs.com E-Mail: wolfgang.eisl@ubs.com Best Global Private Bank 2016 Best Global Private Bank

2017

PRIVATE BANKING SURVEY

UBS ist ein weltweit führender Finanzdienstleister. Zum Angebot der UBS gehören: Wealth Management für Privatkunden, Asset Management und UBS ist ein weltweit führender Finanzdienstleister. Zum Angebot der Hauptsitz UBS gehören: Management für Privatkunden, Asset Management Investment Banking für Unternehmen und institutionelle Anleger. Mit in derWealth Schweiz ist UBS weltweit in über 50 Ländern und allen und Investment Banking für Unternehmen institutionelle Österreich Anleger. Mit Hauptsitz in der Schweiz istEurope UBS weltweit über 50 Ländern und wichtigen Finanzzentren tätig. UBS Europe und SE, Niederlassung ist eine Niederlassung der UBS SE. © in UBS 2017. Alle Rechte allen wichtigen Finanzzentren tätig. UBS Europe SE, Niederlassung Österreich ist eine Niederlassung der UBS Europe SE. © UBS 2018. vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.


Amstetten/Ferschnitz

GOLFCLUB SWARCO-FERSCHNITZ

S

eit dem Jahr 2001 ist der Platz ein herrlicher 18-Loch-Championship-Course, gemacht wurde er vom Nicklaus-Schüler Francois Bouchard. Die Anlage zählt wohl zu den schönsten in ganz Österreich. Der Platz erstreckt sich auf 65 Hektar über hügeliges Gelände. Die Fairways, die mit zahlreichen Bäumen, Büschen, Bio­ topen und Bunkern gesäumt sind, wurden perfekt mit der Landschaft verschmolzen. Driving Range, Pitching- und Putting-Greens sowie Übungsbunker stehen für ein ausgedehntes Training zur Verfügung. Selbstverständlich wird auch für die Erholung und das leibliche Wohl im stilvollen Clubhaus, einem ehemaligen Gutshof aus dem 17. Jahrhundert, gesorgt. Zusatzaktivitäten wie Baden, Reiten, Fischen, Jagen und Fliegen werden in der Umgebung angeboten. Der Platz ist meist von Mitte März bis November bespielbar. Im Juli lockt die Mostviertel Challenge, die Ferschnitzer Turnierwoche verspricht für ein Hole-in-One den Preis „Auto“!

Golfclub Swarco Amstetten-Ferschnitz Gut Edla 18 A-3325 Ferschnitz Tel: +43/7473/8293 Fax: +43/7473/8293-4 office@golfclub-amstetten.at www.golfclub-amstetten.at Clubrestaurant Daniel Raus-Augsten Tel: +43/7473/8293-2 Präsident Dietrich MüllerGuttenbrunn Head Greenkeeper Michael Hülmbauer Sekretariat Andrea Wagner Astrid Kellerer Thomas Salzmann Pro Mike Sullivan Clubmeister Thomas Salzmann Karin Schultes

84

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren-weiß: 6.071 m CR 72,3 SL 124 Damen-blau: 5370 m CR 74,0 SL 127 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.200,– Anschlussmitglied Euro 1.080,– Kinder bis 14 keine Jugendliche bis 19 Euro 200,– Studenten bis 25 Euro 350,– Greenfee: Mo bis So Euro 70,–

Morning-Greenfee Euro 45,– Mo bis Fr bis 10.00 Uhr Sunset-Greenfee Euro 45,– Mo bis So ab 17.00 Uhr Driving Range: frei Trainer: auf Anfrage Golfcamps für Kinder Handicap: - 54 Startzeitreservierung: jederzeit online oder telefonisch im Sekretariat möglich Hunde: angeleint erlaubt Weitere Angebote auf www.golfclub-amstetten.at


Meine Donau berät mich so, wie ich’s brauch.

Was mir an meiner Donau so gefällt? Mein Berater berät mich so, wie ich’s brauch: klar, einfach und mit vielen Möglichkeiten zum selbst Auswählen. So hat er das auch bei der Donau Haushaltsversicherung gemacht. Die ist mit ihrem umfangreichen Schutz genau das Richtige für mich. So stell ich mir das vor.

Mehr Infos gibt es bei Andreas Spanblöchl Telefon: +43 50 330 -72546 oder per E-Mail: a.spanbloechl@donauversicherung.at


Atzenbrugg

DIAMOND COUNTRY CLUB

T

auchen Sie ein in eine Welt voll Golf, Wein, Kultur und Genuss und erleben Sie den DIAMOND COUNTRY CLUB – Österreichs einzige European Tour Destination und Golfplatz des Jahres 2015/2016. Herzstück der Anlage ist der Diamond Course, ein 18-Loch-Championship-Course, welcher Jahr für Jahr die Stars der European Tour willkommen heißt. Zusätzlich garantiert der 18-Loch-Country-Course unvergessliche Golfmomente. Vom 7. bis 10. Juni 2018 macht die European Tour bereits zum achten Mal halt im DIAMOND COUNTRY CLUB. Um das leibliche Wohl der Spieler, wie auch der Besucher kümmern sich auch in dieser Saison wieder Gerhard Becher und sein Team vom DIAMOND CLUBHOUSE, sowie dem architektonisch wundervollen und direkt am Wasser gelegenen DIAMOND BOATHOUSE, welches im Jahr 2014 zum besten Golfrestaurant Österreich gewählt wurde. Verbringen Sie erlebnisreiche Golftage im Diamond Apartmenthotel oder im neu eröffneten Diamond City Hotel-Tulln und finden Sie Erholung im clubeigenen Saunabereich, am Badestrand, bei einer Partie Tennis sowie am Fußballplatz oder einer Runde Golf. DIAMOND COUNTRY CLUB Am Golfplatz 1 A-3452 Atzenbrugg Tel: +43/2275/20075 Fax: +43/2275/20075-9 office@countryclub.at www.countryclub.at Präsident Manager Sekretariat

Golfschule Head Pro Assistent Proette Trainee Clubmeister Mid Amateur Senioren Jugend U18 Jugend U14

86

Mag. Christian Guzy Christian Hieke Martin Burger Natalia Liro Belma Muratovic Diamond Golf Academy Mike Inglis Melanie Wolkersberger Benjamin Weilguni Martin Stanic Gloria Handl Ralph Leitner Max Aichelburg Ania Pinkowicz Elisabeth Otto-Kogler Holger Rösser Aino Lesjak Laurenz Kubin Laura Fangmeyer Maximilian Tresnak

„Mit der Neueröffnung des Diamond Apartmenthotels konnten wir unsere Vorstellungen eines international erfolgreichen Golf­ resorts nun endlich verwirklichen und freuen uns ab sofort auf golfbegeisterte Gäste aus aller Welt.“ so der Präsident Christian Guzy.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: DIAMOND-COURSE 18-Loch/Par 72 Herren: 6.819 m (schwarz) CR 76,8 SL 141 Damen: 5.457 m (rot) CR 75,9 SL 137 COUNTRY-COURSE 18-Loch/Par 72 Herren: 5.108 m (gelb) CR 67,4 SL 118 Damen: 4.388 m (rot) CR 68 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Do Euro 90,–

Fr bis So, Fei Euro 110,– E-Cart: Euro 35,– Driving Range: frei 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Mike Inglis, Melanie Wolkersberger Benjamin Weilguni, Martin Stanic Handicap: - 36 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: unbedingt erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.countryclub.at Hunde: an der Leine erlaubt


Freude am Fahren

MISSION: LEIDENSCHAFT.

Symbolbild

LEB ES RAUS. MIT DEM NEUEN BMW X3.

Wolfgang Denzel Auto AG Erdbergstraße 189-193, 1030 Wien Tel.: 01/74 020-0, freudeamfahren@denzel.at Gumpendorfer Straße 19, 1060 Wien Tel.: 01/588 78-0, freudeamfahren@denzel.at www.denzel.at

BMW X3: von 135 kW (184 PS) bis 265 kW (360 PS), Kraftstoffverbrauch gesamt von 5,0 bis 8,2 l / 100 km, CO2-Emission von 132 bis 188 g CO2 / km.


Anzeige

Shot Clock Masters 2018

DER KAMPF GEGEN DIE ZEIT GEPA pictures/Shot Clock Masters

Alles neu im Jahr 2018: Österreichs European-Tour-Event geht heuer unter dem Namen „Shot Clock Masters“ im Diamond Country Club in Atzenbrugg über die Bühne.

Auf dem Tourplan von Österreichs Nummer 1 Bernd Wiesberger steht auch heuer wieder das European-Tour-Turnier in Atzenbrugg.

Im Fußball war es seinerzeit die Rückpassregel, im Tennis die Einführung des Tie-Breaks – beides große Innovationen und Änderungen, die heutzutage als normal erscheinen. So etwas könnte heuer auch im Golfsport eintreten, wenn im Diamond Country Club in Atzenbrugg die „Shot Clock“ eingeführt wird. Das österreichische European-Tour-Event wird vom 7. bis 10. Juni unter dem Titel „Shot Clock Masters“ stattfinden, die Zuseher sehen an diesen vier Tagen, in denen das Zählwettspiel über 18 Loch durchgeführt wird, eine Weltpremiere! „Erstmals in der Geschichte des professionellen Golfsports wird ein Referee bei jedem Spieler bei jedem einzelnen Schlag eine Shot Clock mitlaufen lassen, also eine große Uhr, die einen für alle sichtbaren Countdown runterzählt“, erklärt Ali A. Al-Khaffaf (Golf Open Event GmbH) die Innovation, „das bedeutet, dass im Prinzip jeder Spieler für jeden Schlag maximal 40 Sekunden bzw. in bestimmten Fällen 50 Sekunden Zeit hat. Wir gehen davon aus, dass die Golfrunde dadurch um etwa 30 bis 40 Minuten kürzer wird, die Herausforderung für die Spieler aber um einiges größer.“ Mitunter könnte man sogar von einem „Kampf gegen die Zeit“ sprechen, denn sollte ein Spieler nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit seinen Schlag tätigen, bekommt er vom Referee sofort die Rote Karte gezeigt und damit einen Strafschlag. Wo früher der Referee für langsames Spiel noch Gnade vor Recht ergehen ließ, soll


GEPA pictures/Shot Clock Masters

Matthias Schwab konnte sich im Vorjahr eine Spielberechtigung für die European Tour sichern und wird somit im Juni im Diamond Country Club abschlagen.

im Diamond Country Club nun hart durchgegriffen werden. Schließlich ist es das angestrebte Ziel der European Tour, das Golfspiel noch schneller zu machen – und mitunter auch besser, denn Statistiken der Tour zeigen jetzt bereits, dass viele Spieler bessere Scores ins Clubhaus zurückbringen, wenn sie ihre Schlagvorbereitung verkürzen und sich nicht zu lange Zeit dafür lassen. Man darf auf jeden Fall gespannt sein, welche Erkenntnisse das Shot Clock Masters 2018 bringen wird. Für die Zukunft des Golfsports könnte in Atzenbrugg ein entscheidendes Kapitel geschrieben werden.

GEPA pictures/Shot Clock Masters

Shot Clock Masters, Diamond Country Club Atzenbrugg 7. bis 10. Juni 2018 www.shotclockmasters.com

Für die Zuseher wird das Shot Clock Masters ganz besonders interessant: Wie geht es den Spielern im „Kampf gegen die Stoppuhr“?


Bockfliess

GC BOCKFLIESS DEUTSCH-WAGRAM

D

er englische Golfplatzarchitekt Michael Pinner hat wieder eine Meisterleistung vollbracht. Der Platz fügt sich sanft in die Landschaft ein. Drei große Teiche, ein acht Hektar g­ roßes Waldstück, über 1.000 Großbäume, 2.000 Büsche, 11.000 Aufforstungspflanzen sowie 200.000 m3 bewegtes Erdmaterial werden kein Golferherz kalt ­lassen. Ein besonderes Golferlebnis vor den Toren Wiens, das durch abwechslungsreiche Löcher mit unterschiedlichen Spielcharakteren zu überzeugen weiß. Die Startzeitenreservierung erfolgt über das Online Tool via www.golfrange.at. Das Service Team steht vor und während der Runde mit Rat und Tat jederzeit zur Verfügung. Nach dem Spiel kann man sich ausgezeichnet von den zahlreichen Gastro­nomiepartnern der Umgebung bewirten ­lassen.

GC Bockfliess Deutsch-Wagram Bockfliesser Straße A-2213 Bockfliess gcbockfliess@golfrange.at www.golfrange.at Manager Mag. Christoph Schifter Daniel Bolyos Leitung Serviceteam Günther Tossenberger

90

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.520 m (gelb) CR 72,8 SL 126 Herren: 5.199 m (blau) CR 69,7 SL 121 Damen: 4.458 m (rot) CR 70,1 SL 119 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Aktuelle Mitgliedschaftsangebote ­entnehmen Sie bitte der Homepage www.golfrange.at

Greenfee (18-Loch): Mo bis Do Euro 39,– Fr bis So und Fei Euro 49,– Aktuelle Greenfeeaktionen siehe www.golfrange.at Handicap: - 54 für Gäste Abschlagzeiten: täglich – ausschließlich ­Onlinebuchungen Softspikepflicht Hunde: Am Platz nicht erlaubt


Brand-Laaben

GOLFCLUB WIENERWALD

M

itten in der schönsten Gegend des Wienerwaldes, zwischen Laaben und Klausen Leopoldsdorf, liegt die wundervolle 9-Loch-Golfanlage des GC Wienerwald. Nur 45 Minuten vom Zentrum Wiens entfernt tauchen Sie ein in nahezu unberührte Natur. Was vor knapp 30 Jahren als schrulliger kleiner Golfplatz begann, wurde 2008 von der Murhof Gruppe übernommen und nun gemäß dem Motto „Zurück zu den Wurzeln des Golfspiels!” weitergeführt. Bewusst hat man im Traditionsclub auf große Umbauten verzichtet und pflegt weiterhin den Charme vergangener Tage. Der naturnahe Parcours begeistert durch die unberührte Landschaft und die Ruhe, die auf dem gesamten Areal herrscht. Die idyllische Lage sorgt für entschleunigtes Golfspiel abseits von Hektik und Alltagsstress und lädt dazu ein, eine Golfrunde mit der ganzen Familie zu genießen. Die Spielbahnen des über 2.400 Meter ­langen Par 33-Kurses werden vom Wald umgeben und durch leichte Höhenunterschiede charakterisiert. Ohne Bunker, doch mit zahlreichen Wasser­hindernissen versehen, sind Golfer aller Spielstärken gefordert. Eine ausgezeichnete Golfclub Wienerwald bodenständige Küche des Gasthauses Stegermaier sorgt nach der Runde Forsthof 211 für den perfekten Ausklang eines wunderschönen Golf­tages und im GastA-3053 Brand-Laaben garten kann man sich an den kulinarischen Schmankerln und der schöTel: +43/2235/437900 nen Landschaft erfreuen. Fax: +43/2235/437904 office@gcleopoldsdorf.at www.gcww.at Gasthaus Stegermaier Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr bis So 7–24 Uhr, Mi und Do Ruhetag Präsident

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.312 m CR 64,0 SL 104 Damen: 3.880 m CR 64,8 SL 104 Spielrecht: Mo bis Do Einzelmitglied Euro 499,– Kinder bis 12 frei Mo bis So Einzelmitglied Euro 799,– Jugend bis 21 Euro 399,–

Kinder bis 14 Euro 119,– Kinder bis 12 frei Tagesfee: Mo bis Fr Euro 28,– Sa, So und Fei Euro 39,– Driving Range: seit 2015 gibt es eine provisorische Driving Range. Es ist kein Rangefee zu zahlen. Bälle: 50 Stück Euro 4,– 25 Stück Euro 2,– Handicap: - 45

Mag. Johannes Goess-Saurau Manager Reinhard Schwarz Sekretariat Claudia Goldsteiner Martina Maad-Urbanek Jacqueline Labouriaux Daniel Mayerhofer Clubmeister Damen Eva Bilek Herren Markus Holy

91


Breitenfurt bei Wien

GOLF CLUB BREITENFURT

BEOVISION ECLIPSE & BEOLAB 50

Tec A

Willkommen zu Hause. An einem Ort, an dem sich Technologie nicht in den Vordergrund drängt, aber Ihre Aufmerksamkeit aus vielen guten Gründen verdient. Wir präsentieren unseren neuen leistungsstarken OLED 4K-TV und den High-End-Aktivlautsprecher für ein ultimatives Kino- und Musikerlebnis.

BOL E

Foto: Golfplatz Breitenfurt GmbH

Willko Technolo Aufme Wir p OLED 4

BEOVISION EC

E

s gibt viele Golfplätze, aber einen Kurs, der so wundervoll harmonisch in die Landschaft eingebettet ist, findet man nicht so schnell. Mitten im Wienerwald, einer der schönsten Regionen des Landes und gleich hin-BEOLAB 50 ter den Stadtmauern Wiens (25 Autominuten vom Stephansdom entfernt) gelegen, befindet sich der Par 70 9-Loch-Platz des GC Breitenfurt. Dieser bietet alles, was sich erfahrene und „junge” Golfer wünschen: „Mit all Ihren Sinnen Golf pur – ­lassen Sie sich verführen!”. Den perfekten Schwung vermittelt der hochqualifizierte und weit über die Grenzen des Wienerwaldes bekannte Head Pro der Golfacademy Breitenfurt. Auch die Jugend und BEOVISION ECLIPS der Nachwuchs sind dem GC Breitenfurt ein großes Anliegen. Neben einem einzigartigen Jugendkader werden wöchentliche Kindertrainings und diverse Kindercamps angeboten. Im Clubhaus wird für das kulinarische Wohl­ BEOLAB 50 befinden der Mitglieder und Gäste gesorgt. Im großen Wintergarten, an der Bar oder auf der Terrasse haben die Spieler die Möglichkeit, ihre Runde ruhig anzugehen oder Abschläge, Birdies und Regeln ausführlich zu diskutieren. Neben offenem Bier und umfangreicher Weinkarte stehen Speisen der österreichischen und mediterranen Küche auf der Karte, aber auch Frühstück sowie Kaffeejause mit hausgemachtem Kuchen.

P R E S S PA AND PL

VISION ECLIPSE

LAB 50

Golf Club Breitenfurt Hauptstraße 58 A-2384 Breitenfurt bei Wien Tel: +43/2239/34585 office@golf-breitenfurt.at www.golf-breitenfurt.at Member of „Golfcard Unlimited” www.golfcard-unlimited.com Präsident Martin Seidl GF Mag. Michael Tomitzi Clubmanager Peter Willer Sekretariat Patrick Franz Head Pro Patrick Patzel Head Greenkeeper Gerald Aininger

92

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.188 m (gelb) CR 68,9 SL 127 Damen: 4.764 m (rot) CR 71,9 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: ab Euro 496,– plus Gebühren Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 46,– Sa, So und Fei Euro 58,– 9-Loch

Mo bis Fr Euro 29,– Sa, So und Fei Euro 37,– Driving Range: 30 Bälle Euro 2,– Rangefree gratis Trainer: Head Pro Patrick Patzel +43/660/3439443 Startzeitreservierung: siehe www.golf-breitenfurt.at Partnerclubs: siehe www.golf-breitenfurt.at Hunde: angeleint erlaubt

* Unverbindliche Pr und sind ab 825,- E


BEOVISION ECLIPSE & BEOLAB 50

Willkommen zu Hause. An einem Ort, an dem sich chnologie nicht in den Vordergrund drängt, aber Ihre Aufmerksamkeit aus vielen guten Gründen verdient. Wir präsentieren unseren neuen leistungsstarken LED für O V I4K-TV S I O N und E Cden L I P High-End-Aktivlautsprecher SE & BEOLAB 50 ein ultimatives Kino- und Musikerlebnis.

ommen zu Hause. An einem Ort, an dem sich ogie nicht in den Vordergrund drängt, aber Ihre IB S EI O C0L I P S E & B E O L A B 5 0 erksamkeit ausBvielen E O V I Sguten I O N   E Gründen C LBI PESO EV &verdient. O LNA BE  5 präsentieren unseren neuen leistungsstarken Willkommen zu Hause. An einem Ort, anfür dem sich 4K-TV und den High-End-Aktivlautsprecher Willkommen zu Hause. An einem Ort, an dem sich Technologie nicht in den Vordergrund drängt, aber Ihre ein ultimatives Kino- und Technologie Musikerlebnis. nicht in den Vordergrund drängt, aber Ihre Aufmerksamkeit aus vielen guten Gründen verdient. Wir präsentieren unseren neuen leistungsstarken Aufmerksamkeit aus vielen

P R E S S PA U S E A N D P L AY

guten Gründen verdient. neuen leistungsstarken ein ultimatives Kino- und Musikerlebnis. OLED 4K-TV und den High-End-Aktivlautsprecher für ein ultimatives Kino- und Musikerlebnis.

OLED 4K-TV und den High-End-Aktivlautsprecher für Wir präsentieren unseren

CLIPSE

AUSE L AY

SE

BEOVISION ECLIPSE BEOLAB 50

P R E S S PA U S E P R E S S PA U S E A NADN D P LP AY L AY P R E S S PA U S E A N D P L AY

BEOVISION ECLIPSE BEOLAB 50

BANG & OLUFSEN WIEN – SCHOTTENRING 28, 1010 WIEN / TEL: 01 8907991

LIKE NO ONE ELSE

* Unverbindliche Preisempfehlungen: BeoVision Eclipse 55 Zoll: 8.295,- EUR BeoVision Eclipse 65 Zoll: 11.995,- EUR Platzierungsoptionen an der Wand oder auf dem Boden sind nicht im Preis e und sind ab 825,- EUR erhältlich. Energieklasse A.** Die UVP bezieht sich auf ein Lautsprecherpaar mit einer Frontabdeckung aus schwarzem Stoff und Seitenabdeckungen mit Eichenholzlame

BANG & OLUFSEN WIEN – SCHOTTENRING 28, 1010 WIEN / TEL: 01 8907991

reisempfehlungen: BeoVision Eclipse 55 Zoll: 8.295,- EUR BeoVision Eclipse 65 Zoll: 11.995,- EUR Platzierungsoptionen an der Wand oder auf dem Boden EUR erhältlich. Energieklasse A.** Die UVP bezieht sich auf ein Lautsprecherpaar mit einer Frontabdeckung aus schwarzem Stoff und Seitenabdeckungen


Brunn am Gebirge

GOLF & COUNTRY CLUB BRUNN

2

0 Minuten vom Zentrum Wiens entfernt, am südlichen Stadtrand gelegen, liegt dieser wohl schönste und anspruchsvollste 18-Loch-Stadtkurs. Er bietet seinen Gästen Erholung, Herausforderung und Freizeitvergnügen pur. Durch die baulich umfangreichen Neugestaltungen in den letzten beiden Jahren gelang es, nicht nur den Qualitätsstandard des Golfkurses auf Höchststand zu bringen, sondern auch ein komplett neues Platzdesign zu erzielen. Neu angelegte und in die Landschaft sanft eingebundene Teiche, redesignte Grüns und eine Spielbahnführung, die Blicke auf die Ausläufer der Voralpen und auf Sehenswürdigkeiten wie die Burg Liechtenstein, den Husarentempel oder das Kloster St. Gabriel ermöglichen, lassen vergessen, dass man sich unmittelbar vor den Toren der Großstadt Wien befindet. Nach der Golfrunde können die Gäste des GCC Brunn aus den vielfältigen kulinarischen Angeboten wählen und auf der wunderschönen Terrasse des Clubhauses genießen. Jede Runde im Golf & Country Club Brunn bedeutet Urlaub in einer unvergleichbaren Grün­oase.

\w

Golf & Country Club Brunn Rennweg 50 A-2345 Brunn am Gebirge Tel: +43/2236/33711 Fax: +43/2236/33863 club@gccbrunn.at www.gccbrunn.at Clubrestaurant Tel: +43/2236/34193 Pro-Shop Tel: +43/2236/31907 Präsident  Kwang Min Rhee M.A. Sekretariat Claudia Siebenhandl Brigitte Kolarich Pros Pepi J. Ebner Chris Davies Clubmeister Daniel Hebenstreit Christine Lörincz

94

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.823 m (weiß) CR 70,4 SL 128 Damen: 5.026 m (blau) CR 71,6 SL 127 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage keine Einschreibgebühr für Kinder, Jugendliche und Junioren bis 30 Greenfee: Mo bis Do Euro 75,– Fr bis So und Fei Euro 90,– 10er Block WT Euro 700,– WE Euro 850,– Jugendliche bis 19

Mo bis Do Euro 37,50 Fr bis So und Fei Euro 45,– Driving Range: Euro 8,– 28 Bälle Euro 2,– 10er Block Euro 72,– Jugendliche bis 19 Euro 5,– Trainer: auf Anfrage Handicap: Mo bis Do - 45 Fr bis So und Fei - 36 Abschlagzeiten: Anmeldung erforderlich Startzeitreservierung: Tel: +43/2236/33711 www.gccbrunn.at Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


WINTER IST UNSER LEBENSRAUM.

ww

GENIESSEN SIE IHN MIT DEM NEUEN JEEP® COMPASS.

• Spurhalteassistent Plus (LaneSense™) • Auffahrwarnsystem • Uconnect® Multimedia Radio mit 5" Touchscreen Gesamtverbrauch: 6,2 l/100 km, CO2-Emissionen: 143 g/km.

Symbolfoto. Aktionsmodell inkludiert Händlerbeteiligung. Angebot freibleibend, gültig bei teilnehmenden Händlerpartnern bis JAHRE zum 31.03.2018. Stand 01/2018. Details auf www.jeep.at. 1)2 Jahre Neuwagengarantie und 2 Jahre Jeep® Care mit Fahrleistung von max. 120.000 km. Jeep® ist eine eingetragene Marke der GARANTIE FCA US LLC. *Jeep® COMPASS Sport 1.4 Multiair 140 PS

4

AB € 22.990,-

INKL. € 1.700,- FINANZIERUNGSBONUS*

Gesamtverbrauch: 6,2 l/100 km, CO2-Emissionen: 143 g/km.

Symbolfoto. Stand 01/2018. *Jeep® COMPASS Sport 1.4 Multiair2 Sport FWD 6MT 140 PS, unver. empf. Aktionspreis inkl. Modellbonus, Händlerbeteiligung und modellabhängigem FCA Bank Bonus bei Leasing oder Kreditfinanzierung über FCA Bank GmbH/FCA Leasing GmbH. Angebot gültig bis zum 31.03.2018. Angebot freibleibend. Voraussetzung: Bankübliche Bonitätskriterien, Wohnsitz/ Beschäftigung in Österreich. Nicht kumulierbar mit anderen Finanzierungsangeboten, ausgenommen 12 Monate Vollkaskoversicherung kostenlos. 1)2 Jahre Neuwagengarantie und 2 Jahre Jeep® Care mit Fahrleistung von 120.000 km.

Kundencenter Wien Erdberg Erdbergstraße 189-191, Tel.: 01/740 20-4554 www.denzel.at


Drosendorf

GOLFCLUB THAYATAL DROSENDORF

D

iese 18-Loch-Golfanlage liegt in Autendorf, unweit der historischen Stadt Drosendorf im nördlichen Waldviertel, und ist eine Mischung aus Park- und Heideland. Josef Scheubrein, ein Landwirt und Visionär aus Autendorf, setzte gemeinsam mit seinen Söhnen den Plan zur Errichtung einer Golfanlage um, die 1992 unter den Namen GC-Thayatal Drosendorf eröffnet wurde. Mit dieser Anlage wollte und will die Familie Scheubrein den Golfsport für jedermann zugänglich machen. Es sei aber gesagt, dass auch im Norden des Waldviertels der Geist dieses wunderschönen Sports aufrechterhalten wird und großer Wert auf dem Golfsport entsprechendes Verhalten und Kleidung gelegt wird.

Golfclub Thayatal Drosendorf A-2095 Autendorf 18 Mobil: +43/664/3502869 thayagolf@1golf.at www.1golf.at Präsident Manager Sekretariat Clubmeister Senioren

96

Hubert Schriebl Gerald Scheubrein Alexandra Della Rovere Karin Schriebl S tefan Koppensteiner Alexandra Della Rovere Erich Breit Elfriede Behoun

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 67 Herren: 4.531 m (gelb) CR 64,2 SL 119 Damen: 4.051 m (rot) CR 65,9 SL 119 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: keine Einschreibgebühr Vollmitglied Euro 550,– Jugendliche Euro 290,– Fernmitgliedschaft Euro 150,– exklusive ÖGV-Beitrag Greenfee: Mo bis Fr Euro 32,–

ermäßigt Euro 25,– Sa, So und Fei Euro 45,– ermäßigt Euro 36,– 10er Block Euro 200,–, 20er Block Euro 340,–, Mo bis Fr 1 Punkt Sa, So und Fei 2 Punkte Driving Range: Euro 4,– Handicap: -54 Abschlagzeiten: nur bei Turnieren Startzeitreservierung: keine Hunde: angeleint erlaubt


Ebreichsdorf

GOLFCLUB SCHLOSS EBREICHSDORF

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

M

oderne Romantik verspricht die exklusive 18-Loch-Championship-Anlage im erweiterten Schlosspark, der einen herrlich alten Baumbestand bietet. Die Fairways, umrahmt von Kastanienalleen und durchbrochen von Wasserläufen bzw. Teichen, sind abwechslungsreich modelliert, der Platz ist insgesamt wunderbar eben. Die großzügigen Übungsanlagen zählen wohl zu den größten in Österreich und sind, wie auch der Golfplatz, bei entsprechender Witterung ganzjährig bespielbar. Das Clubhaus wurde 1988 vom berühmten Architekten Prof. Hans ­Hollein erbaut und bietet Golfern die Annehmlichkeiten eines modernen, exklusiven Ambientes. Wo ließe sich der Golfsport besser ausüben, als auf diesem wunderschönen, technisch anspruchsvollen Championship-Course, der vom Engländer Keith Preston geplant wurde, und der wie kein anderer alle Facetten des Spiels in sich birgt.

Golfclub Schloss Ebreichsdorf Schlossallee 1 A-2483 Ebreichsdorf Tel: +43/2254/73888 Fax: +43/2254/73888-13 office@gcebreichsdorf.at www.gcebreichsdorf.at Präsident Mag. Johannes Goess-Saurau Managerin Brigitte Schinnerl Sekretariat Monika Slipek Nicole Sonderer Katja Sobotka Pros Claude Grenier Peter Zinterl Adrian Wright Marie Christin Jeffery Clubmeister Alexander Gutmann Sandra Kendlbacher

98

„Eine Golfrunde mit Freunden oder der gesamten Familie ist auf diesem großzügig angelegten Platz, inmitten einer park­ ähnlichen Landschaft, einzigartig. Genießen Sie die Ruhe, die sport­liche Herausforderung inmitten der Natur vor den Toren der Großstadt.“ Brigitte Schinnerl, Managerin

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.195 m (weiß) CR 72,3 SL 131 Damen: 5.515 m (schwarz) CR 74,8 SL 132 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage/Euro 1.910,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 70,– Sa/So und Fei Euro 90,–

50% Ermäßigung für Jugendliche bis 18 und Studenten bis 26 mit Ausweis Driving Range: Euro 10,– Jugendliche bis 18 frei 28 Bälle Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 Abschlagzeiten: immer erforderlich Startzeitreservierung: ab 1 Woche im Voraus möglich Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


DER JAGUAR F-PACE

THE PERFECT DRIVE.

ERLEBEN SIE UNSEREN PERFORMANCE-SUV. AB 46.180,– €. Der Jaguar F-PACE ist der vielseitigste Sportwagen, den Jaguar je erschaffen hat. Er kombiniert sportliches Handling und atemberaubendes Design mit hoher Alltagstauglichkeit und Effizienz. Dank der Verbindung aus leistungsstarken Motoren, Aluminium-Leichtbau-Konstruktion und modernsten Fahrdynamik-Technologien bietet er sportliche Performance und maximalen Fahrspaß. Der Jaguar F-PACE. Jetzt bei uns Probe fahren.

1

Mehr Informationen und Bedingungen zu Jaguar Care unter: jaguar.at/JaguarCare

Jaguar F-PACE: Kraftstoff verbrauch in l/100 km: 12,2‹–‹5,8 (innerorts); 7,1‹–‹4,2 (außerorts); 8,9‹–‹4,8 (komb.); CO2-Emissionen in g/km: 209‹–‹126. Symbolfoto. Wolfgang Denzel Auto AG Erdbergstraße 189‹–‹193, 1030 Wien Tel.: +43-1-740 20-4256 E-Mail: werner.liebermann@denzel.at jaguar-wien-erdberg.at


Enzesfeld

GOLF CLUB ENZESFELD

D

ieser schöne 18-Hole-Course unweit vom Schloss Enzesfeld, war seit 1970 immer wieder Treffpunkt für Turniere und Meisterschaften. Golfer, die Abgeschiedenheit und Ruhe suchen, finden hier ein einzigartiges Erlebnis. Bezeichnend für diesen Platz sind große, teilweise kesselförmige Bunker, ein besonderes Merkmal des Designers Commander Harris. Die Fairways, die tief in den Wald eingeschnitten sind, und große griffige Grüns ­lassen die fast fehlenden Roughs nicht vermissen. Ab dem vierten Loch steht die Kondition auf dem Prüfstand. Durch das stän­dige Auf und Ab kommt der Kreislauf ordentlich in Schwung. Einen besonderen Kick gibt das Loch 12. Der Abschlag führt auf ein tieferes Fairway, dessen Mitte ein alter, großer Baum ziert, der mit seinen Zweigen Bälle fängt. Ständig veränderte Witterungsverhältnisse spornen den Einzelnen an, sein ganzes Können in das Spiel zu legen, um ein gutes Score-Ergebnis zu erreichen. Driving Range, Putting- und Chipping-Greens laden zum Üben des richtigen Schlags ein. Selbstverständlich steht auch professionelle Hilfe zur Verfügung.

Golf Club Enzesfeld A-2551 Enzesfeld Tel: +43/2256/81272 Fax: +43/2256/81272-4 golfclub@gcenzesfeld.at www.gcenzesfeld.at Clubrestaurant Tel.+43/2256/81272-2

Ein Restaurant mit Wohlfühl­ faktor, in dem man sich gerne gemütlich zusammensetzt – Benjamin Sazovsky und sein Team freuen sich auch heuer wieder, ihre Gäste mit ­traditioneller Küche verwöhnen zu dürfen.

Präsident Sekretariat

Venzel Czernin Ulrike Klauninger Hubert Haider Michaela Hofstötter Golfschule  Alexander Marx Golf Akademie Pros Richard Morris Alexander Marx Clubmeister Jan Kienbichl Brigitte Martinschitz Senioren  Friedrich Smida Annemarie Staatz

100

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.061 m (weiß) CR 72,5 SL 128 Damen: 5.370 m (blau) CR 73,7 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: siehe www.gcenzesfeld.at Greenfee: Mo bis Fr Euro 70,– Sa, So und Fei Euro 90,– Greenfee für Mitglieder von Partnerclubs siehe www.gcenzesfeld.at

Jugendliche und Studenten bis 26 Mo bis Fr Euro 38,– Sa, So und Fei Euro 54,– Driving Range: 20 Bälle Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 Abschlagzeiten: Voranmeldung erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Hunde: nur für Mitglieder angeleint erlaubt


Wir teilen Ihre Leidenschaft!

Der Ferrari-Partner in Österreich Scuderia Gohm GmbH Laxenburger Straße 155-161 A-2331 Vösendorf www.scuderia-gohm.at


Götzendorf / Leitha

GOLFCLUB FRÜHLING

N

ur 20 Minuten südlich von Wien erwartet Sie im GC Frühling eine großzügig angelegte Golfanlage, auf der Könner und Anfänger, Familien und Senioren das ganze Jahr über beste Bedingungen vorfinden, ihren Lieblingssport auf 36 abwechslungsreichen Löchern auszuüben. Der 2011 zum besten neuen Platz gekürte 18-Loch-DayCourse ist von den Backtees selbst für Profis eine Herausforderung (6.544 m), für den Durchschnittsgolfer bietet er durch klug platzierte Hindernisse und den ausgezeichneten Pflegezustand Spielvergnügen pur. Darüber hinaus bietet der DayCourse das einzige Par 6 Loch Österreichs! Auf dem anfängerfreundlichen 9-LochNightCourse kann man dank einer Flutlichtanlage bis 21 Uhr bestens sein ­kurzes Spiel trainieren. Das günstige Greenfee und die geringe Spielzeit von ca. 90 Minuten sind vor allem für Menschen mit einem geringen (Zeit-)Budget unschlagbare Argumente. Mit dem 2016 eröffneten LakeCourse ist die Anlage um ein attraktives Schmuckstück reicher. Der 9-Loch-Kurs bietet für alle Spielstärken eine faire Herausforderung. Die vielen glitzernden ­Teiche und die gelungenen Designdetails machen den Platz zu einem wahren Augenschmaus.

KURZ & BÜNDIG

Golfclub Frühling Am Golfplatz A-2434 Götzendorf/Leitha Tel: +43/2234/78878 Fax: +43/2234/78878-22 office@gcfruehling.at www.gcfruehling.at facebook.com/GolfclubFruehling Manager DI Gerhard Frühling Head Pro Will Roberts Clubmeister Mag. Marc Willenbacher Nicole Niessler Mid Amateur Mag. Marc Willenbacher Elisabeth Bicik Senioren  Ing. Franz Niessler Nicole Niessler

102

Platzdaten: DayCourse 18-Loch/Par 73 Herren: 5.981 m (gelb) CR 71,9 SL 122 Damen: 5.353 m (rot) CR 74,4 SL 124 LakeCourse 9-Loch/Par 74 Herren: 5.686 m (gelb) CR 71,9 SL 128 Damen: 5.462 m (rot) CR 76,6 SL 136 NightCourse 9-Loch/Par 60 Herren: 3.424 m (gelb) CR 59,4 SL 97 Damen: 3.190 m (rot) CR 60,0 SL 97 Jahresgebühr: Hauptmitgliedschaft Euro 1.685,– Mo bis Fr Mitgliedschaft Euro 1.380,– After Work Mitgliedschaft (ab 15 Uhr) Euro 970,– 18-Loch-Kombi (aus Lake- & NightCourse) Mitgliedschaft Euro 999,–

Mo + Di oder Do + Fr Mitgliedschaft Euro 820,– Mi Mitgliedschaft Euro 620,– Jugendliche 12 bis 15 Euro 310,– Jugendliche 16 bis 26 Euro 510,– Mitgliedschaft Light (2 Day-, 2 Lakeund 2 NightCourse-Greenfees/Jahr) Euro 350,– Tages-Greenfee: DayCourse, Mo bis Fr Euro 70,– Sa, So, Fei Euro 80,– Sunset Mo bis So ab 16 Uhr Euro 40,– LakeCourse, Mo bis Fr Euro 45,– Sa, So, Fei Euro 55,–, Sunset Mo bis So ab 16 Uhr Euro 30,– NightCourse, Mo bis Fr Euro 30,– Sa, So, Fei Euro 40,– Sunset Mo bis So ab 16 Uhr Euro 20,– Driving Range: kein Rangefee Handicap: Day- und LakeCourse - 45 NightCourse - 54 Startzeitreservierung: am DayCourse und am LakeCourse bis 16 Uhr erforderlich Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


WILLKOMMEN AUF DER SICHEREN SEITE.

Ihr Versicherungsmakler für Unternehmer & Freie Berufe. VERAG & VDV bieten Ihnen als unabhängiger Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten maßgeschneiderte Versicherungsberatung und -lösungen für Ärzte, Zahnärzte, Freie Berufe, Immobilientreuhänder und -eigentümer, Non-Profit-Organisationen, Gewerbe- und Industrieunternehmen, deren Management sowie Privatkunden. +43 1 370 26 16

office@verag.at

www.verag.at


Gumpoldskirchen

CITY & COUNTRY CLUB RICHARDHOF

G

olfen in den Weinbergen, lautet hier das Motto. Unser 9-Loch-Platz liegt in der Thermenregion, in einer der schönsten Weinregionen des Landes, inmitten der Wein­berge des weltberühmten Weinortes Gumpoldskirchen. Der Standort Richardhof versteht sich als Familiengolfclub in dem sich Erwachsene und Jugendliche wohlfühlen. Der Platz ist umgeben vom Wienerwald und bettet sich in die für diese Region typische Hügellandschaft harmonisch ein. Bei uns bringen sich sportliche Betätigung und gesellschaftliches Clubleben in Einklang. Im Anschluss an die Runde bietet die „Player’s Lounge” den richtigen Rahmen um abzuschalten. Auf der groß­ zügigen Terrasse des angeschlossenen Hotel Restaurant Richardhof kann man den Weitblick des Wiener Beckens bei regionaler und gut bürgerlicher Küche genießen. Diese grüne Ruheoase ist in nur 20 Minuten von der Wiener Innenstadt aus erreichbar.

City & Country Club Richardhof Richardhof 248 A-2352 Gumpoldskirchen Tel: +43/2236/892305 Fax: +43/2236/892305-3 office-rh@cityandcountry.eu www.cityandcountry.eu

KURZ & BÜNDIG

Sekretariat

Katharina Rankl Nina Gass Head Pro Robert Tentschert Clubmeister Jürgen Hampel Michaela Zach

104

Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.440 m (gelb) CR 69,5 SL 118 Damen: 4.732 m (rot) CR 71,1 SL 116 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Do Euro 44,–/29,– Fr, Sa, So und Fei Euro 56,–/37,–

Driving Range: Euro 7,– 26 Bälle Euro 2,50 Rangekarte 1 Monat Euro 50,– Rangekarte 12 Monate Euro 275,– Handicap: - 45 Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


Guntramsdorf

GOLFCLUB GUNTRAMSDORF

I

m wunderschönen Weinbaugebiet der niederösterreichischen Thermenregion liegt diese 9-Loch Par 58 Anlage, die ideal für Golfanfänger ist, die gerade einmal Platzeignung mitbringen. Auf den sieben Par 3- und zwei Par 4-Spielbahnen kann man die ersten Erfahrungen mit dem Golfspiel machen. Naturnah angelegt mit Teich und Bachlauf gibt der Platz auch Kraft und Ruhe. Aber auch geübte Spieler, die wenig Zeit haben oder sich kurzfristig für eine schnelle Runde entscheiden, werden sich auf diesem Kurs wohl fühlen. Da auch keine Abschlagzeiten vorreserviert werden müssen, kommt dies den Rabbits absolut entgegen. Training ist für den Erfolg auf der Runde unerlässlich. Dementsprechend ist auch das Übungsgelände ausgelegt. Die Driving Range bietet je zehn freie und überdachte Abschlagplätze sowie ein großzügiges Pitching- und Putting-Green. „Checki Wari”-Golfschule mit den Head Pros Andreas Frühwirth und Hans Posch bieten die entsprechende fachliche Unterstützung. Und wenn der Kopf nicht „mitspielen“ will, kann man auf das permanente Angebot an Golf-Mental-Kursen mit Dr. Wolfgang Jäger zurückgreifen. Das Clubhaus mit Garderoben, Kantine und Pro-Shop ­runden das erstklassige Angebot ab.

„Am Platz haben wir wiederum zwei Abschläge vergrößert und im Clubhaus wurde ein neuer Boden verlegt!“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 58 Herren: 2.776 m (gelb) CR 57,2 SL 91 Damen: 2.480 m (rot) CR 56,3 SL 87 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 500,–/690,– Wochentagsmitglied Euro 350,–/520,– Start-Up Mitglied keine/Euro 285,– Greenfee (18-/9-Loch):

Mo bis Fr 12 Uhr Euro 38,–/22,– Fr ab 12 Uhr bis So und Fei Euro 44,–/28,– Driving Range: Euro 5,– Jahresrangefee Euro 170,– 13 Bälle Euro 1,– Trainer: Euro 58,– (50 min) Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: keine Hunde: nicht erlaubt

Golfclub Guntramsdorf in den Haidwiesen an der Landesstraße 2085 zwischen Guntramsdorf und Münchendorf gelegen A-2353 Guntramsdorf Tel: +43/680/3154151 Fax: +43/2236/52715 office@golfguntramsdorf.at www.golfguntramsdorf.at Präsident Karl Leither Sekretariat  Susi Jägerhofer Ulla Weis Pros Andreas Frühwirth Hans Posch Paul Stadter Greenkeeper Andreas Stepniewski

105


Hainburg an der Donau

GOLF-CLUB HAINBURG

E

in sehr vielseitiger Platz und abwechslungsreiche Landschaft erwarten Sie hier – vom Augebiet bis zum Blick auf Theben und Bratislava ist alles dabei. Daran erfreuen sich sowohl Golfer als auch Naturliebhaber. Drei Löcher liegen teilweise im Augebiet. Die Löcher 10 bis 18 sind ­terrassenartig angelegt und befinden sich am Fuße des Braunsberges. Durch das besondere Klima kann der Hainburger Golfplatz fast ganzjährig bespielt ­werden. Ein spannender Golftag findet einen schönen Ausklang im renovierten Clubhaus, im Wintergarten oder auf der Terrasse. Mit Blick auf den Golfplatz lässt sich die sehr gute Küche des Club-Restaurants genießen. Anfänger und Fortgeschrittene finden ­individuelle Betreuung bei den Pros und im gut sortierten Golfshop ­persönliche Beratung. Auch Nichtgolfer sind im GC Hainburg herzlich willkommen!

Golf-Club Hainburg Auf der Heide 762 A-2410 Hainburg an der Donau Tel: +43/2165/62628 Fax: +43/2165/626283 info@golfclub-hainburg.at www.golfclub-hainburg.at Clubrestaurant Sabine Haderer Tel: +43/2165/62628-4 Golf-Shop Dietmar Haderer Tel: +43/660/8210000 dietmar@golfclub-hainburg.at Präsident DI Dr. Franz Rovenszky Manager Dietmar Haderer Sekretariat Manfred Ehrenreich Clubmeister  Peter Steinhardt Eva Hofer

106

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 5.965 m (weiß) CR 71,9 SL 117 Damen: 5.217 m (blau) CR 73,2 SL 118 Jahresgebühr: Mitgliedschaften ab Euro 536,– Kinder bis 12 Jahre keine Schüler 13-18 Jahre Euro 291,– Studenten Euro 525,– Firmen auf Anfrage

Greenfee: Mo bis Fr Euro 55,– Sa, So und Fei Euro 75,– Sunset ab 17 Uhr 50% Ermäßigung Driving Range: Euro 7,– Trainer: ab Euro 55,– E-Cart: Euro 29,– (18 Löcher) Handicap: -45 Abschlagzeiten: Mo bis So Startzeitreservierung: 7 bis 17 Uhr – Tee-Online Hunde: nicht erlaubt


AIRFIELD

SPITZERBERG

Werde dein eigener Pilot! Egal ob du die Verbundenheit mit der Natur suchst und dich im Segelflugzeug entlang der Berge von Aufwind zu Aufwind treiben lassen mĂśchtest oder schnell mit deinen Freunden nach Venedig zum Golfen fliegst. Wir bringen dir alles bei was dazu notwendig ist. Besuche uns fĂźr einen Schnupperflug. Die Ausbildung zum Privatpiloten kostet weniger als du denkst.

Flugsportzentrum Spitzerberg 2405 - Hundsheim Spitzerberg 1 www.spitzerberg.at Telefon 0043 (0)2165 622490


Himberg bei Wien

COLONY CLUB GUTENHOF

Ö Colony Club Gutenhof A-2325 Himberg Tel: +43/2235/87055-0 Fax: +43/2235/87055-14 club@colonygolf.com www.colonygolf.com Büro in Wien: Bösendorferstraße 2/9, A-1010 Wien Tel: +43/1/5039292-0 Fax: +43/1/5039292-18 office@colonygolf.com Präsident Managerin Sekretariat Pros

DI Hans Christian Höfer Mag. Ira-Xenia Glatz Joanna Brzuszkiewicz Nicole Leitner Simone Steiniger Adrian Toth Chris Guy Andy Hickman Gary Felton Gerhard Wagner Brett Williams

sterreichs erste 36-Loch-Anlage finden Sie mit dem COLONY CLUB GUTENHOF – dem Aushängeschild des österreichischen Golfsports. Inmitten alter Auwälder der Herrschaft Gutenhof und nur 10 Kilometer südlich von Wien liegt diese wunderschöne Anlage. Schon Ryder-Cup Captain Sam Torrance zeigte sich von der Himberger Anlage begeistert: „Diese beiden traditionellen Parklandkurse zählen für mich zu den besten Europas, mit nicht nur einem Signature Hole, sondern mehreren attraktiven, immer in Erinnerung bleibenden Spielbahnen.” Sowohl Ost- als auch Westkurs entsprechen durch Design und Platzqualität gehobenem internationalen Standard und haben sich schon mehrmals als Austragungsort internationaler Bewerbe unter anderem der Austrian Open 93 und der Austrian Ladies Open 96 bewährt. Welcher der beiden Kurse der „schönere” ist, ist schwer zu sagen – beide stellen sowohl für den sportlich ambitionierten Golfer als auch für den Hobby-Golfer eine große Herausforderung dar. Neben den beiden wunderschönen Championship-Kursen begeistert das im Kolonialstil erbaute und im Jahr 2000 enorm erweiterte Clubhaus jeden Himberg-Besucher. Das Clubhaus beherbergt alle Einrichtungen, die man sich von einem modernen Golfclub erwartet z.B. ein gemütliches Restaurant mit hervorragender Küche, einen gut sortierten Pro-Shop, eine großzügige Wellness-Oase mit Fitness-Raum, Schwimmbiotop, Sauna, Dampfbad und Solarium. Zusätzlich zu diesen phantastischen Freizeiteinrichtungen findet man im Colony Club Gutenhof weiters ein Freibad, Tennisplätze, ein Kinderhaus mit Spielplatz sowie schattige Hundezwinger für die vierbeinigen Freunde. Abschließend kann man nur einen Besuch im Colony Club Gutenhof em­pfehlen – jeder sollte hier einmal einen Sonnenuntergang erlebt haben! Ein Motiv wie aus dem Golfbilderbuch.

Course Management John Jackson Head Greenkeeper Sean Baxter Clubmeister Oliver Rath Hedy Hrynasz

108

Unbenan


Der neue Führungsstil.

Denken Sie nicht an ein Auto. Audi ist mehr. Das ist der neue Audi A8. Lässt Ihnen Zeit für das, was wirklich wichtig ist. Wir haben den neuen Audi A8 entwickelt, um Ihre wertvollste Ressource zu schonen: Zeit. Jede Minute, die Sie dank der Audi Technologien sparen, ist eine Minute, die Sie mit den Menschen verbringen können, die Ihnen am wichtigsten sind.

Ab sofort bestellbar.

1030 Wien Rennweg 110-118 Telefon +43 1 7983970 www.porscherennweg.at

nnt-2 1 Kraftstoffverbrauch gesamt in l/100 km: 5,6 – 7,8.

CO2 -Emission gesamt in g/km: 145 – 178. Symbolfoto.

22.12.17 08:49


Himberg bei Wien

COLONY CLUB GUTENHOF

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: West-Kurs 18-Loch/Par 73 Herren: 6.483 m (weiß) CR 74,6 SL 133 Damen: 5.778 m (schwarz) CR 76,8 SL 135 Ost-Kurs: 18-Loch/Par 73 Herren: 6.404 m (weiß) CR 74,3 SL 132 Damen: 5.731 m (schwarz) CR 76,4 SL 136 Mitgliedschaft: auf Anfrage Jahresgebühren: Vollmitgliedschaft Euro 2.195,– Anschlussmitgliedschaft Euro 1.750,– Kinder bis 14 Euro 380,– Jugendliche bis 18 Euro 530,– Studenten bis 25 Euro 975,– Saisonmitgliedschaft Euro 3.080,–

110

Greenfee: (für Mitglieder von Partnerclubs und Gäste aus dem Ausland) Mo und Di Euro 76,– Mi und Do Euro 82,– Fr bis So und Fei Euro 101,– Sunset Greenfee WT Euro 39,50,– WE Euro 54,– Driving Range: Eur 22,– 22 Bälle Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 Abschlagzeiten: Fr bis So und Fei Startzeitreservierung: ab 3 Tage im Voraus Sa, So und Fei zwischen 10 und 14 Uhr Startvorrang für Mitglieder und deren Gäste Hunde: sind im Restaurantbereich angeleint erlaubt


ENGINEERED SIMPLICIT Y.


Laab im Walde

GOLFCLUB LAAB IM WALDE

E Golfclub Laab im Walde mit seinen zwei ausgebauten Plätzen im neuen Design. Das geniale Konzept des ingebettet in der lieblichen Landschaft des Wienerwaldes, nur 6 km vom Wien entfernt, präsentiert sich der

ÖGV-Kurses Challenge 9, par 56 alternativ zu spielen mit dem Kurs Compact 18, par 55 ist einzigartig in Österreich. Damit wird der Club nun allen Anforderungen an den Golfsport gerecht: es können sowohl Handicap-wirksame Runden und Turniere auf dem anspruchsvollen Kurs Challenge 9 als auch Trainingsrunden auf dem „easy going“ Kurs Compact 18 gespielt werden, alle Möglichkeiten stehen offen. Hier fühlen sich sowohl sportlich anspruchsvolle Spieler, Freizeit-Golfer, Familien, als auch die ältere Generation, zu Hause. Mit der auf 20 000 m² vergrößerten Driving Range, 30 Abschlagplätzen, davon vier überdacht und beleuchtet, 2 Putting Greens, 2 Pitching -und Chipping Areas mit Übungsbunkern ist jetzt eines der größten Trainingszentren im Westen Wiens entstanden. Kompetente Pros stehen an 7 Tagen in der Woche dem Golf Einsteiger mit Platzreifekursen ebenso zur Verfügung, wie dem fortgeschrittenen Turnierspieler. Die Jugend wird mit Kindercamps und Trainingskursen speziell gefördert. Das Ambiente des Clubs mit der Sonnenterrasse, dem gemütlichen Clubraum und einem immer freundlichen Personal lädt Clubmitglieder und Gäste gleichermaßen zum Verweilen ein.

„Der Club mit seinem familiären Charme und der freundlichen ­Atmosphäre lädt Jung und Alt zu einem gemütlichen Golftag ein, zum Verweilen auf der Sonnenterrasse, die kleinen Kinder auf den Spielplatz und die größeren in die zahlreichen Kinder­ camps. Oder einfach mit Mama und Papa auf eine Golfrunde!“ ­Präsidentin & Managerin Barbara Hauser Golfclub Laab im Walde Hoffeldstraße A-2381 Laab im Walde Tel: +43/2239/4392 office@golflaab.at www.golflaab.at Präsidentin & Managerin Barbara Hauser Sekretariat Sylvia Ettlinger Pros Gabriele di Martino Paul Hunt Clubmeister Christoph Berger Elfriede Walsberger Jugend Daniel Lichtenecker

112

KURZ & BÜNDIG NEU: Jeden Sonntag um 12 Uhr Gratis-Schnuppern (gegen Voranmeldung) Platzdaten: 9-Loch/Par 56 Herren: 2.792 m (gelb) CR 57,7 SL 96 Damen: 2.792 m (gelb) CR 58,7 SL 95 Übungsplatz 18-Loch/Par 55 Herren/Damen 1.461 m (rot) Jahresmitgliedschaft: Vollmitglied Euro 535,– Jugendliche bis 18 Jahre Euro 250,– Studenten bis 24 Jarhe Euro 295,– Familie mit einem Kind Euro 1.179,– Familie mit zwei Kindern Euro 1.404,– Greenfee: Challenge 9 (wird in gerader

­Kalenderwoche gespielt) WT Euro 25,–/9-Loch Euro 45,–/18-Loch WE Euro 29,–/9-Loch Euro 53–/18-Loch Jugendliche bis 15 Jahre WT, WE Euro 17,–/9 Loch Euro 29,–/18 Loch Compact 18 (wird in ungerader ­Kalenderwoche gespielt) WT Euro 25,– WE Euro 29,– Jugend Euro 17,– Rangefee Euro 8,– 10er Block Euro 72,– Trainer: 25/50 min Euro 30,–/55,– PE-Kurse Mitglieder Euro 155,–/ Gäste Euro 175,– Kindercamps Euro 250,–/275,– Hunde: angeleint erlaubt


Langenzersdorf

GC GOLFRANGE WIEN-TUTTENDÖRFL

A

m vielleicht beliebtesten City-Golfplatz unweit von Wien finden Anfänger, Fortgeschrittene und Spitzengolfer perfekte Bedingungen. Der GC GolfRange Tuttendörfl ist ein kleines Juwel, das für die Region unverzichtbar ist. Neun Spielbahnen bekannter Golfkurse Englands, Schottlands und der USA wurden hier zu einem Kunstwerk zusammengefügt. Chipping- und Putting-Green sowie das Golfodrom bieten ein perfektes Trainingscenter, um den richtigen Schwung zu üben. Bei Bedarf steht ein hoch qualifiziertes Golflehrerteam mit Tipps und Tricks zur Seite. Das aus Holz gebaute Clubhaus beherbergt das Sekretariat und einen sehr gut sortierten ProShop. Von der Sonnenterrasse aus überblickt man die Driving Range, das Chipping-Green, den Teich und das erste Tee. Nicht zu vergessen die einmalige Fernsicht auf den Bisamberg.

GC GolfRange Wien-Tuttendörfl Tuttenhofstraße A-2103 Langenzersdorf Tel: +43/2244/29559 Fax: +43/2244/29593 gctuttendoerfl@golfrange.at www.golfrange.at Pro-Shop: Präsident Manager Sekretariat Pros

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.650 m (gelb) CR 59,7 SL 101 Damen: 3.162 m (rot) CR 59,5 SL 99 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Aktuelle Mitgliedschaftsangebote entnehmen Sie bitte der Homepage www.golfrange.at Greenfee: Mo bis Do Euro 22,– Fr bis So und Fei Euro 26,–

Driving Range: Mo bis So/Fei Euro 5,– 34 Bälle Mitglieder Euro 2,50 34 Bälle Gäste Euro 3,50 Trainer: Kurse, Preise und Termine unter www.golfrange.at Handicap: - 45 Abschlagzeiten: auf Anfrage Startzeitreservierung: 3 Tage im Voraus Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt

Marco Hesinger Werner Albrecht Christoph Schifter Christoph Schifter Kerstin Polly Nichola Dooley S teve Dooley Simon Bakewell Mark Rawlins Christian Widhalm Darren Edmunds Mike Forster Benjamin Erlinger Clubmeister Lukas Herzele Clubmeisterin Anna Maria Glaser

113


Langenzersdorf/Tuttenhof

GOLFCLUB GOLFMAXX

E

in bisschen versteckt hinter dem Straßendamm der A22 liegt der GolfClub GolfMaxX, der Partnerclub der GolfRange Wien-Tuttendörfl. Mit der Mitgliedschaft bei GolfMaxX erhält man eine Vielzahl von Benefits. So kann man kostenlos die Driving Range der GolfRange Wien-Tuttendörfl, der GolfRange Wien-Achau sowie der neuen GolfRange Wien-Schwechat benutzen. Außerdem besteht die Möglichkeit auf den steirischen Golfplätzen Graz-Andritz, Maria Lankowitz, Bad Gleichenberg und Passail die Trainingsanlagen zu nutzen. Da mit der Mitgliedschaft bei diesem Club auch ein Verbandsausweis (ÖGV-Karte) verbunden ist, kann man auf nationalen und internationalen Golfplätzen gegen Greenfee Golf spielen. Da jedoch auf fast allen Anlagen eine M ­ indestspielstärke von Handicap 45, auf manchen sogar Handicap 36, verlangt wird, empfiehlt es sich dringend, die entsprechende Ausbildung so rasch wie möglich in Angriff zu nehmen. Das Erlernte kann dann an jedem M ­ ontag, sofern es sich nicht um einen Feiertag handelt, bis 12 Uhr kostenlos auf dem Golfplatz Tuttenhof ausprobiert werden, um sich für die Turniersaison ­einzuschlagen.

GolfClub GolfMaxX Am Hechtenfang A-2103 Langenzersdorf/Tuttenhof gctuttenhof@golfrange.at www.golfrange.at Tel: +43/2244/29559 Mob.:+43/664/8205335 Fax : +43/2244/29593 Präsident Manager

114

Dr. Georg Reutter Christoph Schifter

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 64 Herren: 3.926 m (gelb) CR 59,5 SL 85 Damen: 3.368 m (rot) CR 59,0 SL 86 Mitgliedschaft: Basic Euro 399,– Advanced Euro 499,–

Greenfee: siehe www.golfmaxx.at Trainer: ab Euro 50,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: 3 Tage im Voraus Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Erleben Sie Ihre Musiksammlung in einer neuen audiophilen Liga !

Franz Lamparter: Das neuen Naim Unity Rooming Musiksystem veredelt den Klang ihrer CDs und bringt Musikangebote wie Sportify und Tidal in bisher ungeahnter Qualität ins Haus. Burggasse 114 ¡ A-1070 Wien www.longtone.at


Lengenfeld

GOLFCLUB LENGENFELD KAMPTAL-DONAULAND

D

iese großartige 36-Loch-Anlage mit den beiden Kursen Kamptal und Donauland – beide von herrlichen Weinbergen umgeben – liegt nur 10 Autominuten von Krems entfernt. Unter dem Motto „Golf in den Weinbergen –die schöne­re Art Golf zu spielen“ betten sich die beiden Plätze perfekt in die terrassen­artig angelegte Landschaft ein und garantieren jedem Golfer eine einmalige Aussicht sowie ein unvergessliches Golferlebnis. Im Pro-Shop des großzügig gebauten Clubhauses mit führenden, exklusiven Marken findet man alles, was das GolferHerz begehrt. Das „GASThouse“ verwöhnt mit regionalen Schmankerln. Die neu gebaute „Chill out Lounge“ auf der Sonnenterrasse mit Blick über den Golfplatz ist der ideale Ort für Genuss pur. Die Frühstückspension „Gschwantner“ mit 15 Doppelzimmern liegt nur zwei Autominuten vom Golfplatz entfernt. Reservierungen sind direkt am Golfplatz möglich. Dank des milden Donauklimas ist der Platz und die überdachte Driving Range ganzjährig bespielbar. Zu den bestehenden 36 Löchern kommt die neue öffentliche 6-Loch-Kompaktanlage dazu. Damit ist jederzeit Golf spielen möglich.

Golfclub Lengenfeld Kamptal-Donauland Am Golfplatz 1 A-3552 Lengenfeld Tel: +43/2719/8710 Fax: +43/2719/8710-5 office@golflengenfeld.at www.golflengenfeld.at Clubrestaurant Tel: +43/2719/8710-3

Der Golfclub Lengenfeld steht schon seit über 20 Jahren für H ­ erzlichkeit, familiäre Atmosphäre, Freundlichkeit und ­Golfgenuss in den Weinbergen.

Präsident

Dr. Wolfgang Teichtmeister Manager Petra LacknerGschwantner Sekretariat Andrea Postler Daniela Zahler Ramadan Ibrahimi Head Pros Petr Michalek Thomas Hofstätter Clubmeister  Arnold Prommer Christine Presslmeyr Senioren Laszlo Tar SuperSenioren Manfred Burger

116

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Kamptal-Kurs 18-Loch/Par 71 Herren: 6.023 m (gelb) CR 71,6 SL 129 Damen: 5.373 m (rot) CR 73,9 SL 122 Donauland-Kurs 18-Loch/Par 72 Herren: 6.051 m (gelb) CR 71,3 SL 122 Damen: 5.302 m (rot) CR 73,1 SL 124

Greenfee: Mo bis Fr Euro 65,– Sa, So und Fei Euro 75,– Driving Range: Mo bis Fr Euro 8,– Sa, So und Fei Euro 10,– Trainer: auf Anfrage Handicap: Mo bis Fr - 45 Sa, So und Fei - 36 Abschlagzeiten: Fr bis So und Fei Startzeitreservierung: 1 Woche im Voraus Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


H O T E L

A N D

S P A

GENUSS-GOLFEN IN DEN WEINBERGEN Das „Steigenberger Hotel and Spa Krems“, idyllisch inmitten der Weinberge gelegen, lädt zum Genießen auf allen Ebenen ein. Die reizvolle Naturlandschaft der Wachau, gepaart mit regionaler Bio-Küche und Rooftop-Wellness bietet die perfekte Kombination für eine erholsame Auszeit. 2 Übernachtungen inklusive Wachauer-Golf-Willkommensgruß, Vitalfrühstück vom Büfett bis 11:30 Uhr, Baden und Entspannen in der SPA World Luxury, Doppelzimmer ab EUR 179,-- pro Person. gültig vom 1. März bis 30. November 2018 Ihren Golftag können Sie mit exquisiten Gerichten aus regionalen Bio-Zutaten und ausgewählten Weinraritäten im eleganten Weinbergrestaurant, im stylischen Cuvée-Club oder auf der aussichtsreichen Weinbergterrasse ausklingen lassen. Entspannung mit Blick auf die Weinberge verheißt die SPA World Luxury mit Innen- und Außenpool, Whirlpool und Panoramasaunen. Anfrage und Buchungen unter krems@steigenberger.at oder unter Tel.: +43 2732 71010. www.krems.steigenberger.at


Leopoldsdorf

GOLFCLUB LEOPOLDSDORF

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

G

olf und Erholung in kurzer Zeit finden Sie bei Wiens Golf-Nahversorger, dem Golfclub Leopoldsdorf. Das Motto des Clubs lautet „Näher am Sport!“ – und tatsächlich sind Sie in 20 Minuten vom Schreibtisch am Grün. Eine 9-Loch-Runde in 90 Minuten, flexible Kurszeiten und Privatstunden ermöglichen schnellen Golfgenuss. Die 9-Loch-Anlage, die Driving Range und das großzügige Putting-Green präsentieren sich das ganze Jahr in einem perfekten Zustand und tragen viel zur Beliebtheit der Anlage bei. Golfer aller Spielstärken fühlen sich in Leopoldsdorf zu Hause. Die 9-Loch-Anlage erfordert eine gute Strategie auf der einen Seite, ermöglicht bei gutem Course Management jedoch auch einige Birdie-Chancen. Eine besondere Attraktion ist die beidseitig bespielbare Driving Range mit 12 überdachten Abschlagplätzen und Flutlichtanlage, welche mit 1.600 m² wahrscheinlich zu den größten des Landes gehört. Ein gut­ sortierter Golfshop vervollständigt das umfassende Angebot. Entspannung findet man nach dem Spiel im Golfrestaurant Albatros, in dem man sich mit internationalen, regionalen und saisonalen Schmankerln verwöhnen lassen kann.

Golfclub Leopoldsdorf Achauerstrasse 6 A-2333 Leopoldsdorf Tel: +43/2235/437900 Fax: +43/2235/437904 office@gcleopoldsdorf.at www.gcleopoldsdorf.at Clubrestaurant Tel: +43/2235/43520 Präsident

Nikolaus DreihannHolenia Manager Reinhard Schwarz Sekretariat Claudia Goldsteiner Martina Maad-Urbanek Jacqueline Labouriaux Daniel Mayerhofer Pros Harry Jeffery Robert Bruckmayer Daniel Mayerhofer Clubmeister Christoph Novotny Gertrude Thier

118

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.290 m (gelb) CR 63,3 SL 104 Damen: 3.754 m (rot) CR 64,0 SL 106 Jahresmitgliedschaft: Mo bis So Euro 1.050,– Mo bis Fr Euro 720,– Start Plus-Mitgliedschaft inkl. 5x Greenfee für 18-Loch Mo bis Fr Euro 520,– Jugendliche bis 12 keine Jugendliche bis 14 Euro 100,– Jugendliche bis 18 Euro 183,– Jugendliche bis 26 Euro 499,– Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 38,–

Sa, So und Fei Euro 47,– Ermäßigungen für Schüler und ­S tudenten 9-Loch Mo bis Fr Euro 29,– Sa, So und Fei Euro 37,– Ermäßigungen für Schüler und Studenten Driving Range: Mo bis So Euro 6,– Jugendliche und Studenten Euro 3,– Bälle Euro 4,60 (Gäste) Euro 3,65 (Mitglieder) Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Mo bis So und Fei 9 bis 19 Uhr reservieren online möglich Hunde: angeleint erlaubt


Litschau

GOLFCLUB HERRENSEE

E

infach, unkompliziert und familiär ist der optimale Einsteigerclub und so wird man hier zwanglos und locker an den Golfsport herangeführt. Der Par 3-Platz ist eine Rarität, unterscheidet er sich doch von einem Championship-Platz nur durch die Länge der Spielbahnen. Der 18-Loch-Kompaktplatz steht ganz unter dem Motto „pay & play”. Für eine Runde Golf benötigt man weder besondere Kenntnisse noch eigene Ausrüstung, denn Leihequipment steht immer zur Verfügung. Die verkürzten Spielbahnen bieten außerdem ideale Trainingsbedingungen für arrivierte ­Golfer. Gebaut nach irischem Vorbild vereint er alle Einrichtungen eines großen Platzes wie Bunker und Wasser­hindernisse. Das herausragende Kursprogramm der Golfacademy Haugschlag-Litschau und die großzügigen Übungsanlagen mit Driving Range, Putting-Green, Pitching- und Chipping-Area bieten viel Platz zum Üben. Das familienfreundliche Hoteldorf Königsleitn in unmittelbarer Nachbarschaft bietet alles, was die Familie begehrt: ­Kinderspielplätze, Kinderbetreuung, Badespaß im Freibad oder Fischen, aber auch Kunst- und Kulturangebote in Litschau und Umgebung. Nur fünf Autominuten entfernt, befindet sich das Golfresort Haugschlag mit einem ****Golfhotel umgeben von zwei als ­Leading Golf Courses ausgezeichneten 18-Loch-Championship-Plätzen.

Viktoria Waloschek, Mitgliederbetreuung „Bei uns können Sie auch die neue Trendsportart DISC GOLF ausprobieren.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 54 Herren: 3.784 m (gelb) CR 61,5 SL 105 Damen: 3.330 m (rot) CR 61,4 SL 101 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 298,– Anschlussmitglied/ Lebenspartner Euro 266,– Country Membership Euro 202,– Kinder bis 14 frei Kinder und Jugendliche bis 19 Euro 125,– Studenten bis 27 Euro 152,– zuzüglich Euro 41,– Verbandsabgabe

Greenfee: Mo bis Fr Euro 15,– Sa, So und Fei Euro 20,– Driving Range: frei 25 Bälle Euro 2,– Trainer: ab Euro 50,– (50 min) Kursangebote siehe www.herrensee.at Handicap: kein Abschlagzeiten und Start­zeitreservierung: nicht erforderlich Partnerclubs: siehe www.herrensee.at www.heart-of-golf.com Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Herrensee Buchenstraße 3 A-3874 Litschau Tel: +43/2865/438 Fax: +43/2865/20878 info@gcherrensee.at www.herrensee.at Präsident Golfmanager Pro Clubmeister

Hans Geist Jana Mungitsch Tom Moler Hannes Zwittmajer Monika Mannsbarth

119


Litschau/Haugschlag­­

GOLFRESORT HAUGSCHLAG

E

in wahres Golfzentrum findet man hier im Golfresort Haugschlag – mit gleich zwei traumhaften 18-LochChampionship-Courses, die perfekt in die wunderschöne Waldviertler Hügellandschaft eingebettet sind. Großzügige Übungsanlagen mit einem eigenen 18-Loch-Kompaktplatz, sowie weiteren 27-Loch im tschechischen Golfresort Monachus (mit dem E-Cart in nur 10 Minuten erreichbar), ergeben ein grenzüberschreitendes Golfer­ paradies! Das Golfresort Haugschlag ist Mitglied der „Leading Golf Courses Austria“ und der hohe Qualitäts­ standard wird durch die mehrfache Auszeichnung als „Golfplatz des Jahres“, sowie die Wahl als Austragungsort internationaler Pro Turniere immer wieder bestätigt. Nach dem Motto „Hard par, easy bogey“ fi­ ndet der Platz eine ideale Mischung zwischen sportlicher Herausforderung und entspannter Golfrunde. Im Herzen dieser Golfwelt befindet sich das 4-Sterne Golfhotel Haugschlag, das zum Entspannen und Verweilen einlädt! Entdecken Sie ­wahres Golfvergnügen!

KURZ & BÜNDIG Golfresort Haugschlag Haugschlag 160 A-3874 Litschau Tel: +43/2865/8441-502 Fax: +43/2865/8441-522 golf@golfresort.at www.golfresort.at Clubrestaurant Tel: +43/2865/8441-505 Präsident Arnold Sekyra Golfmanager Yvonne Zelinka Pro Tom Moler Clubmeister  Harald König Merlene Krejcy

120

Platzdaten: Course Waldviertel 18-Loch/Par 72 Herren: 5.994 m (gelb) CR 71,7 SL 124 Damen: 5.289 m (rot) CR 73,7 SL 125 Course Haugschlag 18-Loch/Par 72 Herren: 6.153 m (gelb) CR 71,1 SL 121 Damen: 5.376 m (rot) CR 72,7 SL 121 18-Loch-Kompaktgolfanlage siehe GC Herrensee Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.321,– Anschlussmitglied Euro 770,– Kinder bis 14 gratis Jugendliche bis 19 Euro 165,– Studenten bis 27 Euro 341,–

Follow Up bis 35 Euro 613,– Country Membership Euro 770,– zuzüglich Verbandsabgabe von Euro 41,– (außer Kinder/Jugendliche bis 19) Greenfee: Mo bis Do Euro 75,– Fr bis So und Fei Euro 89,– Trainer: Head Pro Euro 60,– (50 min) Kursangebote siehe www.golfresort.at Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: über Teeonline www.golf.at Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfresort.at www.heart-of-golf.com Hunde: angeleint erlaubt


Maria Taferl

MARIA TAFERL GOLFCLUB WACHAU

D

er perfekte Ausgangspunkt für Ihre Golfrunden liegt in einem der landschaftlich schönsten Teile Österreichs – im Herzen des Nibelungengaus. Die 9-Loch-Anlage schmiegt sich sanft in die leicht hügelige Geländeform des südlichen Waldviertels ein, sodass die SpielerInnen während Ihrer Golfrunde nicht nur das unvergleichliche Alpenpanorama und den Anblick auf die Basilika von Maria Taferl, sondern auch die Aussicht auf das wunderschöne Schloss Artstetten genießen können. Aufgrund der Beschaffenheit sind die Spielbahnen auch für SpielerInnen mit niedrigerem Handicap eine Herausforderung. Abgerundet wird das Golferlebnis mit einem Besuch in dem gemütlichen Clubrestaurant.

„Golf und Genuss entlang der Straße für Kaiser und Könige und vor großartiger Kulisse.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 68 Herren: 5.224 m (gelb) CR 67,5 SL 117 Damen: 4.512 m (rot) CR 68,0 SL 108 Jahresgebühr: Zweitmitgliedschaft Euro 599,– Studenten, Präsenz- und Zivildiener Euro 399,– Wochenmitglied Mo - Fr Euro 659,– Flexi 1: Spielrecht 1 Tag pro Woche Mo-Do Euro 199,– Flexi 2: Spielrecht 1 Tag pro Woche Mo-So Euro 399,– und außerhalb des Spielrechts -30% auf gültige Preise Familienmitgliedschaft 2 Erwachsene (auch Lebens­ gemeinschaft) nur mit aktiv spielenden Kindern (bis 21 Jahre) – unabhängig von der Kinderanzahl Euro 999,–

Greenfee (18-/9-Loch-Course): Mo-Fr Euro 49,–/Euro 33,– Sa, So und Fei Euro 59,–/Euro 39,– Jugendliche bis 12 Jahre frei 50% Ermäßigung Jugendliche bis 21 Jahre 20% Ermäßigung für Gäste von ­Mitgliedern Trainer auf Anfrage Sunset ab 16h Euro 45,– Sunset ab 18h Euro 29,– Driving Range: Mo bis So kostenlos 30 Bälle Euro 2,– Leihgeräte (18-/9-Loch-Course): E-Carts Euro 30,–/Euro 20,– Startzeitreservierung: erforderlich, Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.heart-of-golf.com Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Maria Taferl Wachau Maria Taferl 43 A-3672 Maria Taferl Tel: +43/7413/350 office@gc-mariataferl.at www.gc-mariataferl.com Präsident Manager Sekretariat Pros Clubmeister Mid Senioren Masters Jugend

Dusan Mihels Charly Pregenzer Dusan Mihels Charly Pregenzer Head Pro Charly Pregenzer Alexander Rueber Klaudia Ulrichshofer Bernhard Schartmüller Werner Schuster Herta Mikesch Gerhard Eder Klaus Maximilian

121


Neulengbach

GOLF CLUB NEULENGBACH

D

er GC Neulengbach ist ein 9-Loch-Platz und liegt inmitten des „Elsbeerlandes”, ca. 30 km westlich von Wien. Geboten wird entspanntes Spielvergnügen in familiärer Atmosphäre inklusive einzigartigem Blick über die wundervolle Wienerwald-Landschaft bis hin zur Burg Neulengbach. Auf dem Areal des GC Neulengbach wurde in den letzten Jahren Bio-Landwirtschaft betrieben. In Fortsetzung dieser Philosophie ist die Anlage als naturnaher, „ökologischer” Golfplatz gebaut. Im Sommer 2011 eröffnet, fügt sich der Platz sanft in die hügelige Landschaft ein. Auf überfrachtete Geländeveränderungen wurde ebenso verzichtet wie auf die Verwendung von Fungiziden und Pestiziden. Der Kurs eignet sich besonders für Golfbegeisterte, die entspannt und zeitlich überschaubar ihr Vergnügen am Spiel gemeinsam mit Freunden und Familie genießen wollen und auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur Wert legen. Als „Natur-Nahversorger” bietet der GC Neulengbach neben dem 9-Loch-Platz eine großzügige Driving Range (über 20 Abschlagplätze) inklusive Übungsanlage – und nach dem Spiel macht es der Blick von der gemütlichen Terrasse des Clubhauses besonders leicht, Entspannung zu finden.

KURZ & BÜNDIG

Golf Club Neulengbach Berging 1 A-3040 Neulengbach Tel: +43/664/1381891 info@golfclub-neulengbach.at www.golfclub-neulengbach.at Präsident Dr. Harald Cranz Clubmanager Ingrid Schlossko

122

Platzdaten: 9-Loch/Par 60 (3 Par 4, 6 Par 3) Herren: 1.509 m CR 58,8 SL 92 Damen: 1.376 m CR 58,3 SL 96 Mitgliedschaft: keine Einschreibgebühr Spielrecht Mo bis So Einzelperson Euro 700,– Familie/Partner Euro 1.220,– Kinder bis 12 frei Jugend bis 15 Euro 80,– Jugend bis 18 Euro 140,– Student bis 26 Euro 300,– Zweit-Mitgliedschaft Euro 490,–

Wochentags-Mitgliedschaft (Mo-Do) Euro 510,– Greenfee: Mo bis So, Tages-GF Euro 28,– Startzeiten: nicht erforderlich Driving Range: Mo bis So Euro 5,– 26 Bälle Euro 2,– Partnerschaften: VIP-Card, Fairway2Hotel Leihgeräte: Trolley Euro 5,– Schläger 1/2 Set Euro 5,– Handicap: – 54 Hunde: erlaubt


Niedergrünbach/Rastenfeld

DIAMOND CLUB OTTENSTEIN

D

ie 18-Loch-Championship-Anlage garantiert durch das abwechslungsreiche Design und den leicht hügeligen Kurs einen sportlichen Top-Platz. Für leidenschaftliche Golfer, die nebenbei Sinn für Gemütlichkeit haben, werden im Diamond Club Ottenstein begleitet vom Restaurant Herbert Hettegger ihr Paradies finden. Gastlichkeit auf hohem Niveau mit einer vielfach ausgezeichneten Küche. Genießen Sie einen Querschnitt von herz­ haften Gerichten, zeitgemäßen Klassikern und auch bodenständigen Waldviertler Schmankerln. Für Anfänger und Fortgeschrittene bietet die Golfakademie Andreas Lauss Einzeltraining, individuelle Kurse, Flightscope und Clubfitting an. Die wöchentlichen Trainings für Erwachsene und Kinder sowie Feriencamps runden das Programm ab. Gemeinsam mit unseren Partnerhotels und den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten lädt der Diamond Club Ottenstein zum längeren Verweilen ein.

„Besonders empfehlenswert: Golf & Dinner – eine Kombination aus Greenfee, Aperitif und einem 3-gängigen Menü um 80,– Euro wochentags, an Wochenenden und Feiertagen um 95,– Euro.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 73 Herren: 6.223 m (weiß) CR 72,8 SL 130 Damen: 5.412 m (blau) CR 73,9 SL 126 Jahresgebühr: Mitgliedschaft auf Anfrage Kinder bis 14 gratis, Aktion „Hello Juniors“ – ­Schnuppermitgliedschaft 3 Monate um Euro 270,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 65,– Sa, So und Fei Euro 80,– 50% Ermäßigung für Kinder und Jugendliche Driving Range: kostenlos benutzbar 32 Bälle Euro 2,–

Trainer: Golfakademie Head Pro Andreas Lauss Handicap: - 45 Abschlagzeiten: täglich Startzeitreservierung: erforderlich, telefonisch unter +43/2826/7476 oder über Teeonline www.golf.at Partnerclubs: Mitglied bei Heart of Golf www.heart-of-golf.com weitere Partnerclubs unter www.golfclub-ottenstein.at Hunde: angeleint erlaubt, außer an ­Turniertagen

Diamond Club Ottenstein Niedergrünbach 60 A-3532 Rastenfeld Tel: +43/2826/7476 Fax: +43/2826/7476-4 info@golfclub-ottenstein.at www.golfclub-ottenstein.at Golfrestaurant Herbert Hettegger Tel: +43/2826/88102 Präsident Managerin Sekretariat Head Pro

Mag. Christian Guzy Petra Maglock Katharina Fichtinger Doris Lösch Andreas Lauss

123


Oberwaltersdorf

FONTANA

E

in 10 Hektar großer See, perfekt platzierte Bunker und Wasserhindernisse, die Performance der Fairways und der Greens – all das und noch viel mehr verleiht dem Platz seine einzigartige Charakteristik. Die optimale Verkehrsanbindung mit drei Autobahnabfahrten und die direkte Nähe zum Flughafen Wien-Schwechat und zum Zentrum Wiens machen FONTANA leicht erreichbar. Der anspruchsvolle, aber faire Kurs zählt mit zahlreichen Bunkern und Wasserhindernissen zu einer der Top-Anlagen in Österreich. Regelmäßig wechselnde Pin-Positions stehen für immer wieder neue Herausforderungen auf unseren Greens. Im Clubhaus befinden sich ein Restaurant, ein Pro-Shop sowie ein privater Fitness- und Wellness-Bereich, der im Sommer durch den türkisblauen Badesee mit Sandstrand ergänzt wird.

Fontana Sportveranstaltungs GmbH Fontana Allee 1 A-2522 Oberwaltersdorf Tel: +43/2253/606-2203 Fax: +43/2253/606-2200 office@fontana.at www.fontana.at Geschäftsführung Stefanie Wolf, MA BA General Manager Michael Litschauer Clubmanager Moritz Münkner Head Pro Jack Eckardt Head Greenkeeper Martin Slater Clubmeister Lukas Hufnagl Clubmeister Damen Gabriele Neubauer

124

„Durch laufende Verbesserungen auf und um den Platz, ­verbunden mit höchsten Qualitätsansprüchen, soll sich ­FONTANA zu einem der Top 10 Golfplätze in Europa entwickeln. – Das ist die FONTANA-Philosophie!“ Stefanie Wolf, MA BA, Geschäftsführerin

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.089 m (gelb) CR 72,8 SL 137 Damen: 5.392 m (rot) CR 74,7 SL 133 Einschreibgebühr/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Nebensaison bis 30. April und ab 15. Oktober

Mo bis So Euro 100,– Hauptsaison ab 1. Mai bis 14. Oktober Mo bis Do Euro 140,– Fr bis So und Fei Euro 155,– Driving Range: frei Rangemünze (40 Bälle) Euro 6,– Handicap: WE - 36 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Poysdorf

GC VELTLINERLAND POYSDORF

D

ie Philosophie des Designers Keith Preston: „Wenn ein Planer viel Zeit im Gelände verbringt, ein Herz und eine Seele mit seinem Design ist, kann ein richtig großartiger Golfplatz entstehen“. Die Faszination Golf kommt hier, auf der im Hügelland gefühlvoll nach Plänen von Keith Preston eingebetteten 18-Loch-Anlage, voll auf ihre Rechnung. Inmitten von Weingärten und Obstbäumen kann der Golfer auf den teils anspruchsvollen, daher interessanten Spielbahnen, die Besonderheit des Golfspiels in all seiner Bezauberung entdecken. Liegt dies einerseits im wohltuenden Anblick der sanften Hügellandschaft, so kann hier andererseits für den Golfer die Erwartung eines erfolgreichen Spiels erfüllt werden. Abschalten, die Konzentration auf den Ball und die Bewegung in der Natur sind schließlich ausschlaggebende Elemente, die den Golfer verzaubern. Neben der 18-Loch-Anlage stehen weiter ein 4-Loch-Public-Course, Driving Range, Putting-Green, Pitching- und Chipping-Areas zur Verfügung. Erstklassiges Golftraining erteilt PGA Head Pro Edward J. Sumner. Entspannung und Stärkung nach dem Spiel finden die Gäste im Restaurant Gaudium Vini des unmittelbar neben dem Clubhaus gelegenen ****Hotel Veltlin. Die Symbiose von Golf & Wein soll hier der Gast spüren und genießen. Informationen zu aktuellen Turnierver­ anstaltungen sowie über Varianten der Clubmitgliedschaft gibt es topaktuell auf der Homepage des Clubs.

GC Veltlinerland Poysdorf Am Golfplatz 11 A-2170 Poysdorf Tel: +43/2552/20272 Fax: +43/2552/20315 info@golf-veltlinerland.at www.golf-veltlinerland.at Präsident Manager Sekretariat

Dr. Georg Lackinger Michael Frank Eldina Besirevic Radka Hrdinova Barbara Fejfar Head Pro Edward J. Sumner Clubmeister  Dominik Kubicek Sukhonthip Gaida

126

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.968 m (gelb) CR 71,4 SL 119 Damen: 5.205 m (rot) CR 72,9 SL 121 4-Loch-Public-Course Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Einzel Vollmitglied Euro 1.490,– Familie Vollmitgliedschaft Euro 1.999,– Kinder bis 14 frei Jugendliche bis 18 Euro 299,– Studenten bis 26 Euro 499,– Greenfee: 18-Loch inkl. Rangefee Mo bis Do und Fr bis 11.50 Uhr Euro 60,– Fr ab 12 Uhr bis So und Fei Euro 70,–

Driving Range: Euro 6,– Euro 15,– inkl. 4-Loch-Public-Course 30 Bälle Euro 2,50 Trainer: Euro 55,– (45 min) Angebote für den Golfer-Nachwuchs unter www.golf-schule.at Handicap: WT - 54 mit ÖGV Karte WE - 45 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: täglich ab 6 Uhr Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


Ramsau

GOLFCLUB ADAMSTAL

D

er Golfclub Adamstal ist einer der spektakulärsten Golfplätze Europas. Mitten im niederösterreichischen Alpenvorland, grandios designed und immer makellos gepflegt. Gäste des Golfclubs Adamstal haben die Wahl zwischen dem 18-Loch-Championship-Course und dem 9-Loch-Course Wallerbach. Alle 27 Löcher haben ihren eigenen Charakter: Designer Jeff Howes gelang es, Bäche und Geländestufen, Waldlichtungen und Felsformationen geschickt in die beeindruckende Landschaft zu integrieren. Das abwechslungsreiche Voralpenland bestimmt so auf natürliche Art den Rhythmus der Fairways und Grünlandschaften. Es überrascht daher nicht, dass der Golfclub Adamstal von einer Expertenjury bereits fünfmal zu Österreichs Golfplatz des Jahres und bei Onlineumfragen (Golf Guide Award) viermal zum zweit beliebtesten Golfplatz Europas gewählt worden ist. Nach dem letzten Putt kommt etwas Besonderes ins Spiel: das Clubhaus mit seiner fabelhaften Gastronomie und seinen elegant gemütlichen Fremdenzimmern. Packages für Übernächtigungen und Greenfee unter www.adamstal.at.

Club-Präsident Franz Wittmann: „Einen Golfplatz wie bei uns im Adamstal gibt es auf der ganzen Welt kaum ein zweites Mal. Aber nicht nur unsere internationalen Gäste sind begeistert. Eine Runde im Adamstal ist mit Sicherheit ein einzigartiges Erlebnis, das man nie vergessen wird.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 70 Herren: 5.919 m (weiß) CR 73,3 SL 137 Damen: 4.807 m (rot) CR 72,2 SL 131 Course Wallerbach 9-Loch/Par 70 Herren: 4.952 m (gelb) CR 67,7 SL 126 Damen: 4.366 m (rot) CR 69,8 SL 119 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage

Greenfee (18-/9-Loch-Course): Mo bis Fr Euro 80,–/35,– Sa bis So und Fei Euro 95,–/35,– Driving Range: Euro 10,– Trainer: Euro 60,– (50 min) Handicap: 18-Loch-Championship-Course Mo bis Fr - 45 Sa bis So und Fei - 36 Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.adamstal.at Hunde: erlaubt

Golfclub Adamstal Franz Wittmann Gaupmannsgraben 21 A-3172 Ramsau Tel: +43/2764/3500 Fax: +43/2764/3500-15 info@adamstal.at www.adamstal.at Präsident Sekretariat

Franz Wittmann Rolanda Wittmann Viktoria Grafeneder Stefanie Weiß Anna-Lena Kahrer Pro Billy Mahaffy Clubmeister Timo Wöll Clubmeisterin Andrea Witzany

127


Schönborn

GOLFCLUB SCHLOSS SCHÖNBORN

I

n der tollen Kulisse des Barockschlosses Schönborn befindet sich diese faszinierende 27-Loch-Anlage. Der 18-Hole-Championship-Course im Schlosspark erstreckt sich über 104 Hektar und kann es mit Klassikern aus England oder den USA aufnehmen. Die Vergleichbarkeit fand mit der Aufnahme in die „Finest Golf Courses of the World“ und der mehrfachen Auszeichnung in Österreich zum „Golfplatz des Jahres“ seine Bestätigung, der Golfclub Schloss Schönborn ist auch Mitglied der Leading Golf Courses of Austria. Der alte Baum­bestand des Parks wurde gefühlvoll in die Fairways eingebunden, um die Herausforderung zu erhöhen. Dadurch entstanden viele enge, mit Bäumen eingegrenzte Spielbahnen, die selbst den professionellen Golfer fordern.

Golfclub Schloss Schönborn A-2013 Schönborn 4 Tel: +43/2267/2863 Fax: +43/2267/2879-19 golfclub@gcschoenborn.com www.gcschoenborn.com Clubrestaurant Norbert Pavelec Tel: +43/2267/2863-16 Präsident DI Maximilian Hardegg Vizepräsident Dr. Nico Cosulich Geschäftsführer Ing. Erwin Brauchart Sekretariat  Pia Hartl Maria Marenitsch Peter Maurer CourseManagement Johannes Steiner Pros Peter Brown Simon Hodges Stephan Stark Clubmeisterin Emma Spitz Clubmeister Philipp Sharma

128


Schönborn

GOLFCLUB SCHLOSS SCHÖNBORN

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 27-Loch-Anlage 1-18 18-Loch-Parklandcourse/Par 73 Herren: 6.160 m (gelb) CR 73,9 SL 136 Damen: 5.449 m (rot) CR 76,7 SL 133 19-27 9-Loch/Par 70 Herren: 3.070 m (gelb) CR 69,4 SL 129 Damen: 2.701 m (rot) CR 71 SL 124 Mitgliedschaft: Einschreibgebühr Euro 3.000,– pro Person Einschreibgebühr Familienpaket Euro 5.000,– (Erwachsener mit Partner und mind. ein Kind) Jahresgebühr: Erwachsener Euro 2.200,– Partner (gleicher Wohnsitz) Euro 1.648,– Studenten (19-26 Jahre) Euro 546,– Jugendliche (13-18 Jahre) Euro 410,–

130

Kinder (bis 12 Jahre) Euro 0,– Hello Juniors Firmenmitgliedschaften auf Anfrage Greenfee: 18-Loch: Mo bis Do (außer Fei) Euro 80,– Fr bis So und Fei Euro 100,– 9-Loch: Mo bis Do (außer Fei) Euro 40,– Fr bis So und Fei Euro 50,– NEU: Genussrunde ab 14 Uhr: Greenfee 18-Loch inklusive dreigängigem Menü Driving Range: Euro 20,– Jugendliche bis 18 Jahre frei Trainer: auf Anfrage Handicap: Löcher 1-18 Mo bis Do - 45 und Fr bis So und Fei - 36 9-Loch (Löcher 19-27) Mo bis So - 45 Abschlagzeiten: erforderlich, reservierbar über Teeonline www.golf.at oder telefonisch Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Alle Stoffe. Ein Preis. Der günstigste.*

Rolf Benz MERA

Design Beck Design

* Bis 30.04.2018 erhältlich in allen Stoffen der aktuellen Kollektion zum günstigsten Stoffpreis.


Schönfeld

GOLFCLUB SCHÖNFELD 18&9

D

er Golfclub Schönfeld bietet zwei Mitgliedschaftsvarianten an, um es Golfeinsteigern sehr einfach zu machen. Er verfügt über einen 18-Loch-Championship-Course und einen 9-Loch-Kurs. Einerseits die „Neun“, die dem Neuling alle Rechte auf dem 9-Loch-Platz sowie vergünstigte Spielmöglichkeiten auf der 18-Loch-Anlage bietet, und andererseits die Mitgliedschaft im GC 18&9, die ein Spielrecht für beide Plätze beinhaltet. Der 18-LochChampionship-Course präsentiert sich extrem facettenreich, die Fairways wurden liebevoll nach ökologischen und golftechnischen Gesichtspunkten in die außergewöhnliche Landschaft des Marchfeldes eingebettet. Mit schmalen Baumreihen, großen Bunkern, Teichen, Schilf und der Hügellandschaft verliehen die Brüder Hauser dieser Anlage den unverwechselbaren britischen Touch. Die wunderbare Teichlandschaft bei den Holes 9, 10 und 18 erfreut auch die Besucher der Clubterrasse, die sich bei Speis und Trank im Clubrestaurant für eine neue Runde erfrischen und gleichzeitig das Spiel der Aktiven verfolgen können. Der öffentliche 9-Loch-Course „The Nine“, ausgestattet mit großen Bunkern und Grüns mit Längen von 105 bis 190 Metern, kann auch von Golfern ohne ÖGV-Mitgliedschaft benutzt werden. Der Club präsentiert sich sehr freundlich wie auch unkompliziert und legt großen Wert auf Etikette und „the spirit of golf“.

Golfclub Schönfeld 18&9 Am Golfplatz 1 A-2291 Schönfeld Tel: +43/2213/2063-0 Fax: +43/2213/2063-1 office@gcschoenfeld.at www.gcschoenfeld.at facebook/GCSchoenfeld Clubrestaurant Tel: +43/699/145 65015 Präsident A ndreas ­Hausammann Sekretariat Ingeborg Lajza Karin Hausammann Christopher Hausammann PGA Head Pro Paul Baker

132

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.089 m (weiß) CR 71,9 SL 123 Damen: 5.423 m (schwarz) CR 74,1 SL 127 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Jahresmitglied keine/Euro 1.740,– Hauptmitglied Jahresbeitrag Euro 1.650,– Partnermitglied Jahresbeitrag Euro 1.400,– Firmenmitgliedschaft auf Anfrage Studenten keine/Euro 360,– Jugendliche bis 18 keine/Euro 180,– Tween bis 29 keine/Euro 599,– Jahres-Jungelternmitgliedschaft

Kind unter 3 Euro 599,– Familienmitgliedschaft Kinder unter 18 keine/Euro 2.500,– Sonderaktion: Jahresmitgliedschaft Euro 1.350,– Greenfee: ab Euro 40,– aktuelle Preisliste auf www.gcschoenfeld.at Driving Range: Euro 10,– Trainer: auf Anfrage Handicap: Mo bis Fr - 45 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcschoenfeld.at Hunde: angeleint erlaubt


Beauty Objectified Loewe bild 9 oled Inspiriert von den Golden Twenties, Bauhaus und Art déco entwarf Loewes Londoner Creative Director, Bodo Sperlein, einen Fernseher, der eine derartige Leichtigkeit ausstrahlt, dass er wie eine Skulptur wirkt. Im Innern: State-of-the-art-Technologie – OLED und Dolby Vision™ für brillante Bilder und explodierende Farben. Loewe bild 9 – ein Gesamtkunstwerk, virtuos erdacht.

Erfahren Sie mehr bei Ihrem Loewe Fachhandelspartner: S O U N D CO M P A N Y Homeentertainment Windisch GmbH A-1070 Wien · Westbahnstrasse 22 T | +43 664 462 65 15 E | office@soundcompany.co.at H | www.soundcompany.co.at


Astrid Stüger-Hübner und Andrea Daum-Hübner führen das Familienunternehmen mit Standorten in Wien, Linz und Wels.

Leidenschaft Leidenschaft - wer immer der Faszination des Spiels am grünen Rasen erlegen ist, kann ein Lied davon singen. Konzentration, Präszision und eben eine gehörige Portion Leidenschaft - und manchmal wohl auch Leidensfähigkeit - sind nötig um Erfolg im Spiel zu haben. Präszision und Leidenschaft stehen auch im Fokus unseres UnternehFranck Muller Vanguard Backswing mens, das sich seit nunmehr über 100 Jahren mit hochmit Counter Funktion wertigen, zumeist mechanischen Zeitmessern beschäftigt. Mit einem Team von Spezialisten und nicht weniger als 10 Uhrmachern in unseren Geschäften repräsentieren wir führende Uhrenmarken aus der der Schweiz und aus Deutschland. Wenn Sie also auch ein wenig Leidenschaft für gute Uhren verspüren, sind Sie bei uns richtig.


Schönfeld

GOLFCLUB SCHÖNFELD „NEUN“

D

as Motto dieses Clubs ist „Komme als Gast und bleibe als Freund“. Hier wird ein schöner, völlig unkomplizierter und günstiger Einstieg in den Golfsport geboten. „The Nine“, die 27-Loch-Anlage des GC Schönfeld, ist nur 21 Kilometer vom Stadtrand Wiens entfernt. Bevor man sich für einen Clubbeitritt entschließen muss, kann man auch ohne Platzreifeprüfung eine erste Proberunde absolvieren. Die Familie mitzubringen empfiehlt sich dabei, denn schließlich soll Golf das Familienleben bereichern. Selbst der Hund ist hier am Platz – natürlich angeleint – willkommen. Auch der Sport kommt hier nicht zu kurz. Durch das sportlich herausfordernde aber auch für Anfänger fair zu spielende Layout, können Golfer vom Beginner bis zum Scratch-Spieler einen herrlichen Golftag genießen. Die bekannt familiäre Atmosphäre und Gastfreundschaft dieses Clubs schon alleine ist Grund genug, um im Restaurant und der Vinothek vorbeizuschauen und sich auf der Terrasse kulinarisch verwöhnen zu lassen.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: „The Nine“ (öffentlich) 9-Loch/Par 56 Herren: 2.832 m (gelb) CR 57,1 SL 78 Damen: 2.590 m (rot) CR 55,9 SL 76 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: 3-Jahres Mitgliedschaft: 1. Jahr keine/Euro 399,– 2. und 3. Jahr keine/Euro 599,– Jahresmitglied keine/Euro 599,– inkl. 5 WT Greenfee-Gutscheine am Championship-Course

Tagesfee: 9-Loch-„The Nine“ (öffentlich) Mo bis Fr Euro 30,–, Sunset Euro 21,– Sa, So und Fei Euro 45,–, Sunset Euro 30,– Kinder bis 12 frei 50% Ermäßigung für Jugendliche bis 18 30% Ermäßigung für Studenten bis 26 Driving Range: Euro 10,– Trainer: auf Anfrage Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Schönfeld „Neun“ Am Golfplatz 1 A-2291 Schönfeld Tel: +43/2213/2063-0 Fax: +43/2213/2063-1 office@gcschoenfeld.at www.gcschoenfeld.at facebook/GCSchoenfeld Clubrestaurant Tel: +43/699/14565015 Präsident Sekretariat

Hans Zillinger Ingeborg Lajza Karin Hausammann Christopher Hausammann PGA Head Pro Paul Baker

135


Schwechat

GC GOLFRANGE WIEN-SCHWECHAT

D

iese Anlage, die vierte und längste ihrer Art, ist nur 20 Minuten von der City entfernt und stellt eine absolute Herausforderung für jeden Golfer dar. Das Konzept GolfRange im Umfeld der Bundeshauptstadt Wien hat sich bestens bewährt. Der 9-Loch-Platz wurde vom englischen Golfdesigner Michael Pinner geplant. Pinner legte großen Wert auf ein der Landschaft angepasstes Design, das dem Anfänger die ersten Schritte nicht allzu schwer macht. Dem Könner werden genügend Hürden wie Bunker und Wasserhindernisse in den Weg gelegt, um jedes Mal auf das Neue gefordert zu werden. Mit einem ÖGV-Standard von 66 und einer Gesamtlänge von 4.462 Metern ist diese Anlage in Schwechat die größte 9-Loch-Anlage der fünf Wiener GolfRanges. Der direkte Zugang vom Clubhaus, ob vom Restaurant, dem Pro-Shop oder den im ersten Stock gelegenen Garderoben auf die überdachten Abschlagplätze, entspricht voll dem GolfRange Konzept der ­kurzen Wege. Aber auch das Wintertraining mit Flutlicht wird zum absoluten Vergnügen, wenn man direkt aus der Garderobe in die Abschlagbox treten und so der beißenden Winterkälte ein GC GolfRange Wien-Schwechat Schnippchen schlagen kann. Brucker Bundesstraße 80 A-2320 Schwechat Tel: +43/1/7061717 Fax: +43/1/7061717-17 gcschwechat@golfrange.at www.golfrange.at GolfRange Restaurant Tel: +43/1/7061717-15 Präsident Manager Sekretariat Pros

Dr. Georg Reutter Christoph Schneeberger Bianca Rass Thomas Schönberger Matthew Tomlinson Richard Lewis Ralf Pölderl Pro-Shop K laus Deschmann Ralf Pölderl Martin Hafner Clubmeister Dominik Rauch Angelika Toth

136

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.474 m (gelb) CR 63,0 SL 101 Damen: 3.964 m (rot) CR 64,3 SL 100 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Aktuelle Mitgliedschaftsangebote ­entnehmen Sie bitte der Homepage www.golfrange.at Greenfee: Mo bis Do Euro 22,– Fr bis So und Fei Euro 26,– Driving Range: Mo bis So und Fei Euro 5,–

Saisonrangekarte Euro 59,– 34 Bälle (Mitglieder/Gäste) Euro 2,50/3,50 Trainer: Kurse, Preise und Termine unter www.golfrange.at Handicap: - 45 für Gäste Abschlagzeiten: täglich erforderlich Startzeitreservierung: max. 10 Tage im Voraus für Gäste Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Alle Stoffe. Ein Preis. Der günstigste.*

Rolf Benz RONDO

Design This Weber

* Bis 30.04.2018 erhältlich in allen Stoffen der aktuellen Kollektion zum günstigsten Stoffpreis.


Semmering

GOLFCLUB SEMMERING

D

er älteste Golfplatz Österreichs! Österreichs ältester Golfplatz, mit seinem 9 Loch Kurs präsentiert sich in einer einzigartigen Lage. Seit dem Gründungsjahr 1926 genießt der Platz seine anno dazumal bestehende Gründungsform. Auf einer Seehöhe von 1000 Meter, eingebettet zwischen den Wiener Alpen, am Plateau nächst dem altehrwürdigem Südbahnhotel und dem Weltkulturerbe Semmering – der sogenannten Semmeringbahn – welche noch an den weltberühmten „20,- Schilling Blick“ (Zwanzig Schilling Geldschein) erinnert. Zwischen Wäldern und Hügeln genießt man während des Spiels einen faszinierenden Blick auf den Schneeberg und die umliegenden Berglandschaften. Der Semmering mit seinen attraktiven Wanderangeboten, der Downhillstrecke Hirschenkogel und dem „Kultur.Sommer.Semmering“ mit internationalen bekannten Künstlern, lockt gleichzeitig viele Golfbegeisterte und Prominenz, welche sich gerne in die kleine aber feine Golflandschaft zurück ziehen. An heißen Sommertagen herrscht am Semmering angenehme warme Höhenluft. Die saftigen Fairways und Greens bieten an jenen Tagen optimale Spielbedingungen für Jung und Alt. Blind anzuspielende Grüns und überraschende Abschlagssituationen unterstreichen das besondere Flair und lassen die Runde zu einem unvergesslichen Golfabenteuer werden. Das alte Clubhaus umrahmt Tradition und Flair geschickt mit der richtigen Portion an Gemütlichkeit. Der Golfplatz Semmering gehört zu den spielerisch anspruchsvollsten Golfplätzen Österreichs, wo man mit präzisem Spiel die Runde erfolgreich meistert.

Golfclub Semmering Meiereistraße 3 A-2680 Semmering Tel/Fax: +43/2664/8154 gcsemmering@golf.at www.gcsemmering.at Clubrestaurant Fr. Herta Weninger Tel: +43/2664/8154 Präsident Manager Presse Sekretariat Head Pro

138

Harald Stoll Anton Weißenböck Ute Knauer Brigitte Bauer Urs Kaltenberger

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.786 m (gelb) CR 61,0 SL 95 Damen: 3.352 m (rot) CR 61,2 SL 98 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 790,– Anschlussmitglied Euro 550,– Jugendliche Euro 100,– Greenfee: 9-Loch Euro 35,– Ganzer Tag (Fr/Sa/So/Fei) Euro 50,–

Sunset ab 17 Uhr Euro 20,– Happy Donnerstag inkl. Buffet/Menü: Euro 35,– Driving Range: 24 Bälle Euro 2,– Trainer: Head Pro Urs Kaltenberger Handicap: - 54 - 45 für Turniere Startzeiten: 30 min vor Startzeit Hunde: angeleint erlaubt


A. E. Köchert

Neuer Markt 15 • 1010 Wien (43-1) 512 58 28

A. E. Köchert

Alter Markt 15 • 5020 Salzburg

www. koechert.com

(43-662) 84 33 98


Spillern

GOLFCLUB SPILLERN

N

ach 17 Jahren Spielbetrieb wurde der 18-Loch-Platz 2014 generalüberholt. Beim Redesign ist besonders darauf geachtet worden, den Platz für den geübten Spieler herausfordernder zu gestalten, dem Bogey-Golfer sichere Landezonen zu bieten und die höheren Handicapper nicht zu bestrafen. Einzigartig in Österreich sind „Die Alpen“, ein 18 Loch stark bewegtes Puttinggrün vor dem renovierten Clubhaus, das auch Gästen, die dem Golf noch nicht verfallen sind, die Möglichkeit bietet dem Sport näher zu kommen. Auf dem 20 ha großen und somit größten Übungsgelände des Landes stehen golfinteressierten Gästen drei vollwertige Spielbahnen zur Verfügung, die man auch ohne Platzreifeprüfung bespielen darf. Lassen sie sich durch die Golfakademie von Dylan Bawden animieren. Das täglich geöffnete Restaurant freut sich auf regen Besuch und das Motto lautet: „Sportlich, uneitel und kinderfreundlich“.

Golfclub Spillern Wiesener Straße 100 A-2104 Spillern Tel: +43/2266/81211 Fax: +43/2266/81211-20 gcspillern@golf.at www.gcspillern.at Clubrestaurant Tel: +43/2266/81564 Präsident & Manager Betreiber Sekretariat

Mag. Andreas Korda Mag. Claudia Moriggl Andrea Freund-Dier Yvonne Sighart Gabriela Kriz Pros Dylan Bawden Kieren Pratt Clubmeister Veronika Schmid Max Tamm

140

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren gelb 5.964m/71,3/125 Damen rot 5.161m/72,5/121 3-Loch-Übungsplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Jahresbeiträge Erstmitglied Euro 1.725,– Jahresmitglied Anschlussmitglied Euro 1.185,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 60,– Sa, So und Fei Euro 77,– Jugendliche und Studenten bis 26

Mo bis Fr Euro 38,– Sa, So und Fei Euro 45,– Driving Range (inkl. Übungsplatz): Mo bis Fr Euro 20,– Sa, So und Fei Euro 23,– Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 60,– (50 min) Handicap: - 45 Abschlagzeiten: täglich erforderlich Startzeitreservierung: 2 Tage im Voraus Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


STARKES FUNDAMENT Wir bearbeiten unsere Märkte nachhaltig und auf Chancen fokussiert. Fßr Werte, die wachsen. Jetzt informieren auf simmoag.at #begleiter #bullenstark


St. Pölten

GOLFCLUB ST. PÖLTEN

I

hren Abschlag ins Alpenvorland machen Sie auf dieser wunderbaren 27-Loch-Anlage, die herrliche Aus­ blicke in das niederösterreichische Alpenvorland und auf die Landeshauptstadt St. Pölten bietet. Der Par 72 Park Kurs im leicht hügeligen Gelände und umgeben vom Dunkelsteiner Wald, bietet mit seinen abwechslungs­ reichen Spielbahnen ein Feuerwerk an Eindrücken für alle Sinne, die dabei fast das Golfspiel vergessen lassen. Der Par 60 9-Loch-Schloss-Kurs, designed von Jeremy Pern, ist ideal für die schnelle Runde zwischendurch und um das Eisenspiel zu perfektionieren. Im Anschluss an die Runde kann man die herrliche Sonnenterrasse des ­Restaurants Castello in vollen Zügen genießen und sich im historischen Gewölbe kulinarisch verwöhnen lassen.

Golfclub St. Pölten NÖ Schüler GC St. Pölten Goldegg Golf 1 A-3110 Neidling Tel: +43/2741/7360 Fax: +43/2741/7360-9 office@noe-golfclub.at www.noe-golfclub.at Manager Mag. Jochen Wernicke Sekretariat  Brigitte Pock Ulrike Fahrafellner Golfschule St. Pölten Golfakademie Pros Ben Collier Christopher Konnerth Clubmeister Martin Karner Lydia Enigl

142

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Park Kurs 18-Loch/Par 72 Herren: 5.488 m (gelb) CR 69 SL 126 Damen: 4.894 m (rot) CR 71,8 SL 126 Jahresgebühr: GC St. Pölten Vollmitglied ab Euro 1.195,– Wochentagmitglied ab Euro 975,– mehr Info unter www.noe-golfclub.at Greenfee: Park Kurs (18-Loch) Mo bis Do Euro 60,– Fr bis So und Fei Euro 70,– Schlosskurs 9-Loch Euro 25,– Schlosskurs 18-Loch Euro 40,– Driving Range:

Euro 6,– inkl. 20 Bälle 20 Bälle Euro 2,– Trainer: Christopher Konnerth Ben Collier PE-Kurse ab Euro 99,– ÖGV PR ab Euro 29,– PE-Kurs für Jugendliche ab Euro 69,– Handicap: Park Kurs - 45 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: telefonisch oder online unter www.noe-golfclub.at Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.noe-golfclub.at Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen


Otto Prutscher, pattern 181, design1920’s Fotos: Klaus Fritsch

PassiOn FOr silver

Shop: Spiegelgasse 14, A-1010 Vienna • +43 1 513 05 00 shop@wienersilbermanufactur.com • www.wienersilbermanufactur.com


Golfen im Paradis spektakuläre Golfplätze smaragdblaue Lagunen traumhafte Hotels bester Service kulinarische Erlebnisse weiße Sandstrände

© CONSTANCE Hotel&Resorts

     

Ihr Spezialist für individuelle Golfreisen im Indischen Ozean Nähere Informationen unter: info@islands4more.at | +43 664 4040768 | www.islands4more.at


St. Pölten

GC 2000 ST. PÖLTEN SCHLOSS KURS

D

as Juwel unter Österreichs 9-Loch-Plätzen mit Par 60 ist der Schloss Kurs. Entworfen wurde die 2008 eröffnete Golfanlage vom englischen Starplaner Jeremy Pern – Platzdesigner diverser Plätze in England, Frankreich und Dubai. So wie sein großer Bruder, der 18-Loch-Park-Kurs, gewährt der Schloss Kurs atemberaubende Blicke auf das Alpenvorland, insbesondere von Tee 8, dem höchsten Punkt des Platzes, und auf das idyllische Schloss Goldegg, in dem sich das gemütliche Restaurant „Castello“ mit einer herrlichen Sonnenterrasse befindet. Der Schloss Kurs, Heimatplatz des GC 2000, ist sehr trickreich. Die schmalen Fairways, ondulierten Grüns und das Gelände erfordern ein sehr präzises Spiel mit dem Eisen. Deshalb wird der Schloss Kurs auch gerne einmal von Topgolfern gespielt, die ihre Schlaggenauigkeit präzisieren wollen.

GC 2000 St. Pölten Schloss Kurs Goldegg Golf 1 A-3110 Neidling Tel: +43/2741/200800 Fax: +43/2741/200809 info@gc2000.at www.gc2000.at Verwaltung: +43/3126/300059

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Schloss Kurs 9-Loch/Par 60 Herren: 3.080 m (gelb) CR 59,7 SL 95 Damen: 2.712 m (rot) CR 58,1 SL 87 Mitgliedschaft: GC 2000-Mitgliedschaft ab Euro 349,– Greenfee: 9-Loch/18-Loch Euro 25,–/40,– Driving Range: Euro 6,– inkl. 20 Bälle 20 Bälle Euro 2,–

Trainer: Ben Collier Christopher Konnerth PE-Kurse ab Euro 99,– ÖGV PR ab Euro 29,– PE-Kurs für Jugendliche ab Euro 69,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: telefonisch oder online unter www.gc2000.at Softspikepflicht Hunde: erlaubt, außer an Turniertagen

Clubleiterin Ute Guzmics Sekretariat Brigitte Pock Ulrike Fahrafellner Golfschule St. Pölten Golfakademie Pros Ben Collier Christopher Konnerth Clubmeister  Karl Afflenzer Edith Wallner

145


Steinakirchen am Forst

GOLFCLUB BALANCE

D

er Golfclub Balance, gegründet im Jahr 1988, befindet sich in der schönen Marktgemeinde Steinakirchen/ Forst im Bezirk Scheibbs. Er stellt dort für seine europaweiten Mitglieder und Urlauber des Mostviertels eine optimale Möglichkeit dar, ihr Golfhandicap auf einer bestens gepflegten Anlage zu verbessern. Dieser natürlich angelegte 9-Loch Par 64-Parcours eignet sich auch besonders für Anfänger. Der hügelige Platz ist relativ einfach zu spielen, wodurch auch Spieler mit einem höheren Handicap einen guten Score spielen können. Eine gute und interessante Möglichkeit, sich einmal mit dem Golfsport vertraut zu machen, bieten die Schnupper-Kurse, die der Club anbietet. In ungezwungener und familiärer Atmosphäre macht PGA Pro Philip Hedley die Golfeinsteiger mit den Basics des Golfsports vertraut. Abseits der hektischen Welt ist Schloss Ernegg der ideale Ort um Ruhe zu finden, Kraft zu tanken und der Alltagshektik zu entkommen. Sich ein paar Nächte im familiären Schloss zu gönnen und sich verwöhnen zu lassen, Ausflüge in diese reizvolle Umgebung zu machen, Golf zu spielen und in den historischen Charme eines privaten Schlosses einzutauchen, drängt sich förmlich auf. Kombiniert mit dem Besuch des Golf-Restaurants kann man somit alle Vorzüge des Clubs und des Schlosses ohne jegliche Verpflichtungen genießen. Und sich das erste Mal mit dem Golfen und der Atmosphäre dieses Sports vertraut machen.

Golfclub Balance Ernegg 1 A-3261 Steinakirchen am Forst Tel: +43/664/8922008 Fax: +43/1/25330333390 office@gc-balance.com www.gc-balance.com Clubrestaurant Tel: +43/7488/76770 Präsident Sekretariat Head Pro

146

Dusan Mihels Elisabeth Heinrich Klaus Effenberg Charly Pregenzer

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 64 Herren: 4.142 m (gelb) CR 64,4, SL 107 Damen: 3.558 m (rot) CR 63,9, SL 105 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 399,– Junioren bis 14 frei Tagesfee: Mo bis Do Euro 18,– Fr bis So und Fei Euro 25,– 50% Ermäßigung Mo bis Fr Golfclub Schloss Ernegg für Mitglieder

50% Ermäßigung für Schlosshotel-Gäste Driving Range: Frei, Rangebälle Euro 2,– (25 Bälle) Trainer: Euro 25,– (25 min) Euro 50,– (50 min) Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: Sa, So und Fei erforderlich Partnerclubs: siehe www.gc-balance.com Hunde: angeleint erlaubt


Steinakirchen am Forst

GOLFCLUB SCHLOSS ERNEGG

D

as Alpenvorland und Golf finden zueinander. Im Golfclub Schloss Ernegg erleben Sie landschaftliche Schönheit in herrschaftlicher Umgebung. Nur eine Auto(bahn)stunde westlich von Wien, inmitten der wunderschönen Hügellandschaft des Alpenvorlandes liegt die 18-Golfanlage des Golfclub Schloss Ernegg, harmonisch in die Auenlandschaft der kleinen Erlauf eingebettet. Der Golfplatz spiegelt die Verbindung zwischen typisch britischem Flair und dem charmanten Charakter des Mostviertels wieder. Mit dem nun auf Par 72 umgebauten Platz kommen die zahlreichen Wasserhindernisse sowie gut platzierte Bunker und Grüns ins Spiel. Das ebene Gelände erlaubt Kräfte zu schonen und sich ganz auf das Spiel zu konzentrieren. Clubhaus, Restaurant und Sonnenterrasse bieten einen herrlichen Blick auf den Golfplatz, von wo man kulinarischen Spezialitäten des Alpenvorlandes und ein gut sortiertes Weinsortiment am Ende einer Golfrunde genießen kann. Starten Sie in der angenehmen Atmosphäre und in der ruhigen Idylle des Schlosshotel Ernegg Ihre Golfkarriere, machen Sie „Kurzurlaub vom Alltag“ und entspannen Sie Schlag für Schlag. Golfeinsteiger/-innen jeden Alters sind herzlich willkommen! Golfclub Schloss Ernegg Ernegg 4 A-3261 Steinakirchen am Forst Tel: +43/7488/76770 office@gcschlossernegg.at www.gcschlossernegg.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.892 m (gelb) CR 71,0 SL 123 Damen: 5.089 m (rot) CR 72,1 SL 120 9-Loch öffentlich/Par 36 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.140,– Wochentags- und Zweitmitgliedschaft Euro 757,– Basic-Mitgliedschaft Euro 376,– Studenten bis 26 Jahre Euro 423,– Jugendliche bis 21 Jahre Euro 226,– Kinder bis 12 Jahre frei Greenfee: 18-Loch-Greenfee

Mo bis Do Euro 54,– 18-Loch-Greenfee Fr bis So, Fei Euro 64,– Sunset-Greenfee ab 17 Uhr Euro 39,– Jeden Montag -50% Pro/Driving Range Manfred Krainz Tel: 0676/935 25 25 Range Fee frei Handicap: - 54 Startzeitenreservierung: Telefonisch und unter office@gcschlossernegg.at Hunde: angeleint erlaubt

Ehrenpräsidentin Hilda Auersperg Lee Präsidentin Georgina Newall Managerin  Olivia Cmyral Deputy Manager Stefan Koppler Sekretariat Monika Reiter Course Manager Dave Baker Clubmeister Tobias Möser Isabelle Hedley-Hasch

147


Wr. Neustadt

GOLFCLUB FÖHRENWALD

H

erzlich Willkommen im Golfclub Föhrenwald Wr. Neustadt! 50 Jahre GC Föhrenwald – 1968 bis 2018! Der Golfclub Föhrenwald ist mehr denn je viele Besuche wert. Wir bieten Ihnen eine Sportanlage, auf der Sie sich wohlfühlen. Sie finden eine angenehme Atmosphäre mit hohem Dienstleistungsgrad, sehr gute Platzqualität und gutes sportliches Niveau. Der GC Föhrenwald ist naturbelassen und eine Oase der Ruhe. Auf den Fairways tummeln sich unsere naturgeschützten Ziesel. Der Golfarchitekt Jeff Howes hat hier seine kanadisch-irische Handschrift hinterlassen und Headgreenkeeper Wayne Beasley und sein Team halten den Platz in Form. Von 2005 bis 2012 war der GC Föhrenwald Austragungsort der Europäischen Damentour. Das Motto ist auch im Jubiläumsjahr „Weltmeister der Gemütlichkeit“. In unserem Restaurant Föhrenwald verwöhnen wir Sie nach dem Spiel auch kulinarisch. Es gibt ideale Trainingsmöglichkeiten: überdachte Driving Range, 3-Loch Übungsanlage bzw. ein 3-Loch Kurzplatz, Chipping- und Puttinggrüns. Auf www.gcf.at gibt es eine Online-Startzeitenreservierung und zwei Webcams. Ab April Golfclub Föhrenwald 2019 gibt es einen zweiten Golfplatz, den GC Linsberg. Informationen auf Am Golfplatz 1 https://linsberggolf.at A-2821 Lanzenkirchen Tel: +43/2622/29171 Fax: +43/2622/29171-4 office@gcf.at www.gcf.at Clubrestaurant Tel: +43/2622/29171-12

Präsident Mag. Klaus Schneeberger Manager Elgar Zelesner Sekretariat Angelika Voit Regina Scheuch Eveline DuvaudSchellnast Head Pro Fredrik Magnusson Clubmeister Max Lechner Tina Schneeberger Headgreenkeeper Wayne Beasley

148

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.323 m (weiß) CR 72,7 SL 121 5.960 m (gelb) CR 70,7 SL 120 Damen: 5.659 m (blau) CR 75,5 SL 124 5.099 m (rot) CR 71,6 SL 119 3-Loch-Kurzplatz bzw. Übungplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Do Euro 72,– Fr, Sa, So und Fei Euro 92,–

keine E-Carts: 10 Elektro-Einsitzer für Gehbehinderte! Trainer: Head Pro 60/30 min Euro 64,–/37,– Assistant 60/30 min Euro 59,–/32,– Handicap-Limit: Mo bis Do -45 Fr bis So -36 Abschlagzeiten: unbedingt erforderlich Startzeitreservierung: von 8.30 bis 17 Uhr Softspikepflicht Hunde: Mo bis Fr angeleint erlaubt


GOLF & THERME Ihr Golfurlaub mit Wellness & Spa Verwöhnmomenten

Linsberg Asia - offizielles Partnerhotel des Golfclubs Föhrenwald, in nur 5 Minuten Fahrtzeit vom Golfplatz erreichbar

Als Hotelgast erhalten Sie einen Rabatt von 20 % auf die Tages Green-Fee! Hotel & Spa Linsberg Asia Treten Sie ein in ein Reich des Wohlbefindens. Begeben Sie sich auf eine Reise in eine neue Welt voll Harmonie, Sinnlichkeit und Entspannung. Lassen Sie sich in fernöstliche Sphären entführen und tanken Sie „Kraft durch Ruhe“. Das Hotel und die Therme stehen exklusiv für Gäste ab 16 Jahren zur Verfügung Verbinden Sie Golfspielen mit Wellness und einem entspannenden Verweilen im großzügigen Thermenbereich des Linsberg Asia. Die Verbindung von größtmöglichem Komfort, Modernität und asiatischen Gestaltungsprinzipien das ergibt eine Atmosphäre, die gänzlich auf das Erholungsbedürfnis der Gäste ausgerichtet ist.

Hotel & Spa Linsberg Asia****s | Thermenplatz 1 | 2822 Bad Erlach, NÖ mail@linsbergasia.at | 02627/48000

www.linsbergasia.at


Weitra

GOLFCLUB WEITRA

D

ie spektakulären Mauern des Schlosses Weitra sind weithin sichtbar, denn es thront auf einer kleinen Anhöhe. Vom 18-Loch-Platz des Golfclubs Weitra aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf die historische Anlage. Damit ist dieser Golfclub auch abseits vom Spiel wirklich eine Reise Wert und Sie genießen hier die Gegend des „Oberen Waldviertels“. Gespielt wird von Mitte März bis November. Die Fairways sind in die abwechslungs­ reiche Landschaft eingebettet und trotz der Bunker und Wasserhindernisse sowie des hügeligen Geländes moderat und werden von Golfern jeder Spielstärke geschätzt. Der nahe gelegene romantische Badeteich lädt nach dem Spiel zum Entspannen ein. Zum Trainieren des einen oder anderen Schlages sind die Driving Range, das Chippingund Putting-Green vor dem Clubhaus bestens geeignet. Das heraus­ ragende Rahmenprogramm der Gegend, wie etwa eine Fahrt mit der Schmalspurbahn oder ein Besuch der mittelalterlichen Stadt Weitra, lässt auch das Herz von Nicht-Golfern höher schlagen. Achtung: Weitra ist einer der ersten Clubs in Österreich, der eine Flutlichtanlage besitzt, wo sich die Möglichkeit anbietet, auch bei Nacht zu spielen.

Golfclub Weitra Hausschachen 313 A-3970 Weitra Tel: +43/2856/2058 Fax: +43/2856/2058-4 gcweitra@golf.at www.golfzentrum-weitra.at Präsident Sekretariat

Gottfried Strondl Jutta Jaksch Malgorzata Kawka Jay Graham

Pro Clubmeister Herren Johann Offenthaler Damen Ingrid Höller Senioren Klaus Riegler Seniorinnen Christiana Löffelmann Jugend Philip Koppensteiner

150

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.800 m (gelb) CR 70,7 SL 134 Damen: 5.158 m (rot) CR 73,1 SL 128 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr 12 Uhr Euro 60,– Fr ab 12 bis So und Fei Euro 70,– Driving Range: Euro 5,– 30 Bälle Euro 2,– (Greenfee & Driving Range)

Trainer: Einzelstunden, Gruppenunterricht, Sommerferien-Jugendcamps Handicap: - 54 Abschlagzeiten und ­Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.heart-of-golf.com Hunde: erlaubt


Zöbern

GOLF ELDORADO BUCKLIGE WELT

G

olfen in einer Seehöhe von 750 Metern, selbst während heißer Sommertage bei angenehmen Klimabedingungen und noch dazu gelsenfrei! Österreichs spektakulärster 18-Loch-Golfcourse umgeben von Wäldern, viel Natur und Stille. Zauberhaft eingebettet in die Landschaft der Buckligen Welt. Idyllisch und ruhig präsentiert sich diese einmalige hügelige Anlage zwischen den Wirtschaftsmetropolen Wien und Graz. Ein Platz wie kein anderer, der vom früheren Rennfahrer Leopold Lechner in Zusammenarbeit mit dem Architekten DI Anton Reithofer inmitten einer Ruheoase konzipiert wurde. Natürliche Umgebung mit saftigem Grün und einer einzig­artigen Farbenpracht der Natur, lassen bereits bei der Anreise den Alltagsstress vergessen. Vor allem für gesundheitsbewusste Golfer stellt dieser Parcours eine besondere Herausforderung dar. Österreichs einzigartiges “Golf Eldorado®“ ist längst zum Geheimtipp zahlreicher Wirtschaftsbosse, Unternehmer und Manager geworden. Auf dieser Anlage sind der Österreichische Ärzte Golf Club (ÖÄGC®) sowie auch die B-C.C Business-Club Association beheimatet.

Golf Eldorado Bucklige Welt Golfplatz 1 A-2871 Zöbern Tel: +43/2642/8451 Fax: +43/2642/8451-52 buckligewelt@golf1.at www.golf1.at Clubrestaurant Tel: +43/2642/8451

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 66 Herren: 4.029 m (gelb) CR 64,6 SL 120 Damen: 3.652 m (rot) CR 65,4 SL 115 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: variable Mitgliedschaften auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 45,–

Sa, So und Fei Euro 60,– Ermäßigungen für Jugendliche bis 19 und für Gäste von Partnerclubs Trainer: PGA Head Pro Wolfgang Hauser Handicap: - 45 Clubkarte erforderlich Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erbeten Hunde: auf Anfrage

Ehrenpräsidentin Felicitas Marczell Präsident Leopold Lechner Sekretariat Evelyn Lechner Petra Petz Head Pro Wolfgang Hauser Clubmeister Herren Thomas Schlögl Damen  Mag. DDr. Christine ­Reisenbauer

151


Der neue ŠKODA

KODIAQ SCOUT

Mit dem neuen KODIAQ SCOUT wird jede Fahrt zum komfortablen Abenteuer. Egal, ob Sie auf oder abseits der Straßen unterwegs sind. Lassen Sie sich bei einer Probefahrt vom neuen KODIAQ SCOUT begeistern. Jetzt bei Ihrem ŠKODA Betrieb. Details bei Ihrem ŠKODA Berater. Symbolfoto. Stand 01/2018.

Verbrauch: 5,4–7,1 l/100 km. CO2-Emission: 141–163 g/km. skoda.at

facebook.com/skoda.at

youtube.com/skodaAT

instagram.com/skodaAT


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

Innsbruck

A10

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

25 Passau

6

16

18 5

24 19

Linz

7

22

2

3 9

13 12 17 11 21 10 Steyr

27 1 4

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

Wels

26 8 20

15 14

23

OBERÖSTERREICH

Praha

Bad Ischl

28

Ampflwang / Robinson Golfclub Ampflwang........................................................................ Attersee / Golfclub am Attersee........................................................................................... Bad Hall / Golfclub Herzog Tassilo....................................................................................... Bad Ischl / Golfclub Salzkammergut.................................................................................... Freinberg bei Schärding / Golfclub Donau Freizeitland Linz-Feldkirchen............................ Feldkirchen an der Donau /Golfclub über den Dächern von Passau.................................... Haag am Hausruck / Golfclub Maria Theresia...................................................................... Kematen an der Krems / Golf Resort Kremstal.................................................................... Kirchham / Golf Club Traunsee Kirchham............................................................................. Kronstorf / Golfpark Metzenhof............................................................................................ Linz / Golfclub Stärk.Linz.Ansfelden.................................................................................... Linz / Golfclub Stärk.Linz..................................................................................................... Luftenberg / Linzer Golf Club Luftenberg............................................................................. Mondsee / Golfclub Am Mondsee........................................................................................ Mondsee / Golfclub Drachenwand ...................................................................................... Oberneukirchen / Golfclub SternGartl.................................................................................. Perg / Golfclub Perg-Karlingberg......................................................................................... Pfarrkirchen im Mühlviertel / Golfclub Pfarrkirchen im Mühlviertel.................................... Pischelsdorf / Golfclub Salzburg Golfgut Kaltenhausen....................................................... Regau / Golfclub Attersee – Traunsee.................................................................................. St. Florian / Golfclub Linz St. Florian.................................................................................... St. Johann am Walde / Höhnhart / Golfclub Sonnberg ........................................................ St. Oswald bei Freistadt / Golf Club Mühlviertel St. Oswald-Freistadt................................. Taufkirchen/Pram / Celtic Golf Course Schärding................................................................ Ulrichsberg / Golfpark Böhmerwald..................................................................................... Weißkirchen / Golfclub Wels................................................................................................ Weyregg am Attersee / AtterseeGolfClub Weyregg.............................................................. Windischgarsten / Golfclub Windischgarsten......................................................................

154 156 158 160 162 163 164 165 166 167 168 169 170 172 174 175 176 177 178 179 180 181 182 184 185 186 187 188 153


Attersee Ampflwang

ROBINSON GOLFCLUB AMPFLWANG

N

icht weit entfernt von der Grenze Österreichs zu Deutschland, im Dreieck Passau – Linz – Salzburg, ist eine Golfregion entstanden, die sowohl unter Golfhardlinern wie auch Golfeinsteigern als Geheimtipp gehandelt wird. Nahe der Städtchen Ried und Vöcklabruck bieten die vier Golfanlagen von Maria Theresia (18 Loch), Ampflwang (9 Loch), Attersee Traunsee (18 Loch) und Weyregg (9 Loch) Golfgenuss vom Feinsten in wun­ derschöner Landschaft und stets mit gepflegter Gastlichkeit. Nicht nur räumlich genau im Zentrum aller vier Golf­ anlagen, sondern auch als einer der ältesten Golfplätze der Region, erfreut sich die Anlage des ROBINSON GOLF CLUB AMPFLWANG, direkt auf Gelände der Clubhotel Anlage des ROBINSON CLUB AMPFLWANG, größter Beliebtheit. Die Anlage verfügt über einen hervorragend gepflegten ROBINSON eigenen 9-Loch-Platz mit inte­ griertem Mitglieder Golf Club und über die international übliche Infrastruktur von Golfanlagen, also über Clubhaus mit Pro Shop/Sekretariat und gemütlichem „Stüberl“ für das Bier und die Brotzeit nach der Runde, Driving Range mit überdachten Abschlagplätzen, zwei Putting Greens und einem Pitching Green zum Verbessern des kurzen Spiels. Eröffnungsdatum der Golfanlage Juni 1995. Ideal für Einsteiger, PE Spieler und „High Handicapper“. Min­ destanforderung zum Bespielen der Golfanlage: Platzerlaubnis PE.

KURZ & BÜNDIG

Robinson Golfclub Ampflwang Wörmansedt 1 A-4843 Ampflwang Tel: +43/7675/4020675 golf.ampflwang@robinson.de Präsident Erich Haas Sekretariat Sounita Plank Head Pro Guido Gröteke Clubmeister Johann Stiegler Dr. Elisabeth Engelmann-Kölblinger

154

Platzdaten: 9-Loch/Par 74 Herren CR 72,8 SL 125 Damen CR 74,6 SL 121 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Ordentliches Mitglied: Aufnahme­gebühr keine/Euro 650,– Fernmitglied: Aufnahmegebühr keine (Wohnort ist mindestens 100 km entfernt)/Euro 245,– Zweitmitglied: Aufnahmegebühr keine/Euro 400,– Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre Aufnahmegebühr keine/Euro 75,– Jugendliche und Studenten bis 27 Jahre: Aufnahmegebühr keine/ Ordentliche Vollmitgliedschaft mit Handicapverwaltung Euro 150,– (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr oder mit Inskriptionsbestätigung bis zum ­Erreichen des 27. Lebensjahres)

Passives Mitglied: Jahresbeitrag Euro 130,– Greenfee Greenfee 18-Loch Mo bis Fr Euro 49,–, Sa, So und Fei Euro 55,– Greenfee 9-Loch alle Tage Euro 29,– 50% Ermäßigung für Jugendliche bis 12 Jahre Driving Range: 1 Token (35 Bälle) Euro 3,– Wiederaufladbarer Schlüssel (Key) Pfand Euro 40,– Trainer: Professional Einzeltraining Einzelstunde (25 min) Euro 30,– Einzelstunde (50 min) Euro 59,– Partnerstunde (50 min) Euro 70,– Gruppentraining Euro 199,– p.P., Kurs über 6 Stunden Startzeitreservierung: erforderlich Partnerplätze: alle Golfanlagen der Region (Liste im Sekretariat) Hunde: angeleint erlaubt


SCHMERZFREI DURCH EIGENBLUT Obwohl immer mehr Menschen proaktiv auf ein gesundheitsbewusstes Leben setzen, nehmen Beschwerden rund um den Bewegungsapparat zu. Mit aus Eigenblut gewonnenen Wachstumssubstanzen ist es jetzt möglich so Heilungsprozesse einzuleiten, dass man nicht gleich unters Messer muss, wenn Meniskus & Co schmerzen. Heilserum aus körpereigenen Substanzen Für die Behandlung von Arthrose, Verletzungen an Muskeln, Sehnen und Bädern gibt es jetzt eine Alternative zu herkömmlichen Therapien. Mit Hilfe von aus Eigenblut gewonnenem, aktiviertem und konditioniertem Plasma (ACP) können Schmerzen bei Arthrose gelindert und die Heilung bei Verletzungen des Bewegungsapparates beschleunigt werden.

Bei Arthrose, Sehnen- Bänder- und Muskelverletzungen Rund fünfzehn Milliliter Eigenblut genügen, um daraus die regenerativen, Arthrose- sowie entzündungshemmenden Substanzen zu gewinnen, die in der Folge in die betroffenen Regionen injiziert werden. Das körpereigene Serum setzt dort Wachstumshormone frei, die den Heilungs- und Regenerationsprozess einleiten und rasch Schmerzen lindern. Eine Eigenbluttherapie besteht aus drei bis fünf Behandlungen, die den gewohnten Tagesablauf der Patienten nicht beeinträchtigen.

Dr. Christian Lhotka: „Übertriebener und/oder falscher Sport führt oft zu schmerzvollen Verletzungen, die sich im Anfangsstadium gut mit Eigenblut behandeln lassen, ohne dass ich chirurgisch eingreifen muss.“

KONTAKT: Dr. Christian Lhotka ist orthopädischer Chirurg. In seiner Praxis als Facharzt für Orthopädie hat er sich auf Eigenblutbehandlungen spezialisiert und entwickelt das Verfahren ständig weiter.  info@lhotka.at Tel.: +43 1 53 22 827 Franz-Josefs-Kai 49/14, 1010 Wien www.lhotka.at


Attersee

GOLFCLUB AM ATTERSEE

B

ilderbuchpanorama mit abwechslungsreichem Gelände und einzigartiger Lage – das Golfjuwel am Attersee! Verschiedenste Biotope und Landschaftselemente wurden im Platzdesign bewusst ins Spiel integriert, um interessante und einprägsame Golfbahnen zu erschaffen. Nicht nur während der Runde, sondern auch von der großzügigen Übungsanlage aus eröffnet sich für Golfer ein atemberaubender Blick auf den Attersee und das ­Höllengebirge und lädt selbst nicht so eifrige Trainierer zum Üben ein. Die Golfrunde startet mit leichteren Bahnen, um ins Spiel zu kommen. Im strategischen Design des Golfplatzes wurden bei vielen Bahnen so genannte Fairway­ brücken geschaffen, um den Ball leicht auf die Grüns rollen zu lassen. Vor allem noch Ungeübten oder Vorsichti­ gen kommt dies sehr entgegen sowie auch Vorlegezonen, damit stressfrei an Hindernissen vorbeigespielt werden kann. Bis Loch 7 sollte man einen kleinen Puffer aufgebaut haben, um am Ende mit einem guten Score die Runde be­enden zu können. Viele Grüns warten mit einigen kniffeligen Details auf, sodass man schon vor dem Approach auf die Fahnenposition achten sollte – eine Strategie, die sich bei fast allen Bahnen auszahlt, da die Pinpositionen auf vielen Grüns sehr unterschiedlich sein können.

Golfclub am Attersee Am Golfplatz 1 A-4864 Attersee am Attersee Tel: +43/7666/20866 office@golfamattersee.at www.golfamattersee.at Präsident Manager Sekretariat Green- keeping Head Proette Pro Clubmeister

156

Walter Mairinger Andreas Hagara Doris Huber Michaela Byvalcova Engelmann Turf Care GmbH Sandra Fischer Chris Camlin Laurenz Pessl Anna Hagara

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.894 m (gelb) CR 70,6 SL 129 Damen: 5.029 m (rot) CR 71,3 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.390,– Partnermitglied Euro 1.290,– Kinder bis 12 keine Jugendliche bis 18 keine/Euro 250,– Studenten bis 25 Euro 360,– Junge Erwachsene bis 25 Euro 650,– Greenfee 18-Loch GF für ­Partnerclubs

Mo bis So Euro 60,– g­ anzjährig ab 13.00 Uhr Euro 52,– ab 15.00 Uhr Euro 44,– Pro/Driving Range: Pro Sandra Fischer, 50 Min. Euro 70,– Tel.: +43/699/111 108 49 Pro Chris Camlin, 50 Min. Euro 58,– Tel.: +43/676/880 764 06 E-Cart (18-Loch): Euro 32,– Starzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint erlaubt


Golf & Seen Package 1

ab € 199,00 pro Pers.

2 Übernachtungen mit Halbpension 2 Greenfees Ihrer Wahl bei unseren Partner-Golfplätzen inklusive Golfer-Startergeschenk und attraktiven betriebseigenen Zusatzleistungen

Golf & Seen Package 2

ab € 599,00 pro Pers.

7 Übernachtungen mit Halbpension 5 Greenfees Ihrer Wahl bei unseren Partner-Golfplätzen inklusive Golfer-Startergeschenk und attraktiven betriebseigenen Zusatzleistungen

13 Golfplätze 21 Beherbergungen 1 Golfregion

Herzlich Willkommen IN DER GOLF UND SEEN REGION SALZKAMMERGUT SALZBURGER LAND! Der Golfsport hat im Salzkammergut und im Salzburger Land in eine lange Tradition. Die ersten Plätze eröffneten bereits vor beinahe 100 Jahren und seither hat sich die gesamte Region zu einer aufstrebenden Golfdestination entwickelt. Modernste Anlagen lassen das Golfer-Herz höher schlagen und die Nähe zur Festspielstadt Salzburg bietet dem golfspielenden Urlaubsgast zusätzlich eine Vielfalt an kulturellen Möglichkeiten. Alle Plätze im Salzkammergut und Salzburger Land zeichnen sich durch ihre unmittelbare Nähe zu den bekannten Seen wie Attersee, Traunsee Mondsee, Wolfgangsee und Fuschlsee, sowie Wallersee, und die Trumer Seen aus. Es ist gar nicht so einfach sich hier auf das Spiel zu konzentrieren, wenn einen das blau glitzernde Wasser in seinen Bann zieht oder beeindruckende Berge wie Watzmann und Untersberg im Westen, der mit Zahnradbahn erschlossene Schafberg in der Mitte oder eines der Wahrzeichen des Salzkammerguts, der Traunstein im Osten, um die Aufmerksamkeit buhlen. 13 Golfplätze und 21 Beherbergungsbetriebe im Salzkammergut, und im Salzburger Land bis hin ins bayerische Berchtesgadener Land haben sich zusammengeschlossen, um dem Golf spielenden Gast attraktive Möglichkeiten zu fairen Preisen anbieten zu können.

Salzkammergut – Salzburger Land c/o Tourismusverband Attersee, Salzkammergut

Nussdorferstraße 15 4864 Attersee am Attersee info@golfundseen.at

Sie haben Fragen rund um das Thema Golf? – wir haben die Antwort! Gerne informieren wir Sie über unseren umfangreichen Turnierkalender sowie über spezielle Kursangebote von Platzreife bis Handycapverbesserung – Bitte kontaktieren Sie uns!


Bad Hall Attersee

GOLFCLUB HERZOG TASSILO

D

er GC Herzog Tassilo in Bad Hall bietet eine wunderschöne Landschaft, eingebettet in eine gebirgige, malerische Umgebung. Die Anlage bietet eine gelungene Symbiose zwischen höchstem Golfniveau und einem hochwert­igen Wellnessangebot. Das macht den Golfclub Herzog Tassilo nicht nur für Golfer, sondern auch für Nichtgolfer so interessant. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Golfer fi­ nden hier die besten Voraussetzungen für eine unvergessliche Golfrunde in einem einzigartigen Ambiente. Besonderes Augenmerk wird mit Kinder- und Jugendtraining auf den Nachwuchs gelegt. Für den „noch Nicht­golfer“ bietet der Club dreistufige Schnuppermodelle zu günstigen Einstiegstari­ fen an. Darüber hinaus gibt es in den Tassilo Kurbetrieben ein umfangrei­ ches Verwöhn- und Gesundheitsprogramm. Das Golfrestaurant lädt zum gemütlichen Verweilen nach der Golfrunde ein. Bei einem Glas Wein und Schmankerln der Region können die „Birdies“ und „Pars“ in an­genehmer Atmosphäre unter Gleichgesinnten ausgiebig diskutiert w ­ erden.

Golfclub Herzog Tassilo Blankenbergerstraße 30 A-4540 Bad Hall Tel: +43/7258/5480 gcherzogtassilo@golf.at www.gcherzogtassilo.at Präsident Franz Gruber Sekretariat Petra Landerl Silke Hofer Head Pro Christoph Pfau Clubmeister Damen Romana Breinesberger Herren Walter Neumann Seniorinnen Gerda Kösteldorfer Super Senioren Roland Ludwig MidAm Damen Elke Schlemmer MidAm Herren Gernot Platzer Jugend Sebastian Weigersdorfer

158

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.700 m (gelb) CR 70,1 SL 126 Damen: 5.057 m (rot) CR 72,1 SL 119 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Do Euro 70,– Fr bis So und Fei Euro 80,– Sunset ab 17 Uhr Mo-Do Euro 35,–, Fr-So Euro 40,– Senioren-Greenfee

Mo bis Do (­ausgenommen Fei und Turniertag) Euro 50,– inkl. E-Cart Euro 65,– Driving Range: (inkl. 32 Bälle) Euro 10,– 1 Jeton (32 Bälle) Euro 2,– Trainer: auf Anfrage E-Cart (18-Loch): Euro 25,– Starzeitreservierung: Fr ab 13 Uhr, Zwickeltage und Fei Partnerclubs: siehe www.gcherzogtassilo.at Hunde: angeleint erlaubt


Bad Ischl

GOLFCLUB SALZKAMMERGUT

E

ine traumhafte 18-Loch-Anlage inmitten märchenhafter Alpen und tiefblau glitzernden Seen im wildromantischen Salzkammergut. Die „Ischler Grüns“ haben überregional einen hervorragenden Ruf und ermöglichen Anfängern wie auch passionierten ­Golfern ein Spiel der besonderen Art. Das Clubrestaurant mit seiner herrlichen Terrasse bietet regionale und internationale Küche mit Blick auf den Platz und die freie Natur. Die Golf­lehrer des Clubs bieten Kurse aller Art und stehen mit Rat und Tat sowie modernster Technik zur Verfügung. Die Driving Range verfügt über überdachte Ab­­schlag­plätze. Kinder und Jugendliche, die Mitglieder sind, bekommen gratis Rangebälle und ein regelmäßiges, kostenloses Training mit dem Pro. Ein unvergesslicher Golftag ist damit sicherlich garantiert.

Golfclub Salzkammergut Wirling 36 A-5360 St. Wolfgang Tel: +43/6132/26340 Fax: +43/6132/26708 office@salzkammergut-golf.at www.salzkammergut-golf.at Clubrestaurant Tel: +43/6132/26340-13 Präsident Hannes Hettegger Manager Walter Watzinger Büroleitung Claudia Gruber Head Pro Mark Sullivan Clubmeister  Markus Hillebrand Katharina Eller

160

„GC Salzkammergut – ein Klassiker der österreichischen ­Golfplatz-Kultur: Altehrwürdig, immer wieder verbessert und inmitten einer traumhaften Bergkulisse. Wer den Platz nicht gespielt hat, kennt Golf-Österreich nicht.“ Walter Watzinger, Clubmanager

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.707 m (weiß) CR 71,0 SL 132 Damen: 5.003 m (blau) CR 72,4 SL 130 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Kinderjahresmitgliedschaft Euro 80,– Greenfee: Mo bis So und Fei Euro 69,– Familien Euro 140,–

Driving Range: Euro 8,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: 8 bis 18 Uhr täglich Partnerclubs: siehe www.salzkammergut-golf.at Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 7,–


DAS MUST-HAVE FÜR JEDEN GOLFER ENTDECKEN SIE DIE SCHÖNSTEN GOLFREGIONEN PLAY, STAY, EAT und MEET sind die Schlagworte, um die sich beim interaktiven Eagle Golfguide alles dreht. Finden Sie die besten Golfplätze, Hotels, Restaurants und Hot Spots einer jeweiligen Region.

󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎 Nav󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎󰈎 󰉃 󰉃󰉃 in󰉃󰉃󰉃󰉃󰉃󰉃󰉃󰉃

Sam󰈚󰈚󰈚󰈚󰈚󰈚󰈚󰈚󰈚󰈚󰈚󰈚󰈚 Ih󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸󰈸 󰈸 Run󰇷󰇷󰇷󰇷󰇷󰇷󰇷

Jetzt kostenlos downloaden: „Eagle Golfguide“ aus dem App-Store holen.

Oder als Browser-Version unter:

eagle-golfguide.com

JETZTIS GRATNDOW EN! LOAD

EAGLE GOLFGUIDE: WHERE TO

PLAYSTAYEAT&MEET


Freinberg bei Schärding

GOLFCLUB DONAU FREIZEITLAND LINZ-FELDKIRCHEN

I

n der unglaublich reizvollen und ruhigen Umgebung des klimatisch begünstigten Eferdinger Beckens liegt der Golfclub Donau eingebettet zwischen den Feldkirchner Badeseen und den Hügeln des Mühlviertels. Mit dem großzügigen Übungsgelände, einer der modernsten Driving Ranges österreichweit, dem 18-Loch-ChampionshipCourse und dem 9-Loch-Lakeside-Academy-Course bietet der Golfclub Donau für alle Spielklassen garantiertes und einmaliges Spielvergnügen in einer unvergesslichen Umgebung und zählt seit Jahren zu einem der schönsten und gemütlichsten Plätze in Österreich.

Golfclub Donau Freizeitland Linz-Feldkirchen Golfplatzstraße 12 A-4101 Feldkirchen an der Donau Tel: +43/7233/7676-0 Fax: +43/7233/7676-4 gcdonau@golf.at www.golfclub-donau.at www.golfschuledonau.at

KURZ & BÜNDIG

Präsident

Christoph Schilchegger Manager Gerry Jekl Sekretariat Bettina Maier Renate Mühlparzer Margit Mülleder Agnesa Thaqi Head Pro Paul Wright Mike Sullivan Pros Wolfgang Perack Clubmeister Josef Leitner jun. Clubmeisterin Ulli Strobl

162

Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.101 m (weiß) CR 72,7 SL 129 Damen: 5.423 m (blau) CR 74,3 SL 131 Herren: 5.869 m (gelb) CR 71,4 SL 128 CR 56,7 SL 91 Damen: 5.046 m (rot) CR 72,2 SL 125 Lakeside-Academy-Course Herren: 3.276 m (gelb) CR 56,7 SL 91 Damen: 2.918 m (rot) CR 57,7 SL 91

Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Championship-Course Mo bis So Euro 75 ,– 9-Loch Lakeside-Academy-Course Mo bis So Euro 40,– Trainer: auf Anfrage ÖGV-Juniorpass-Ausbildung Handicap: - 45 am Championship-Course - 54 am Lakeside-Academy-Course Abschlagzeiten: erforderlich Twilight Specials Startzeitreservierung: jederzeit möglich


Feldkirchen an der Donau

GOLFCLUB ÜBER DEN DÄCHERN VON PASSAU

D

er Golfplatz des „GC über den Dächern von Passau“ bietet eine einzigartige Aussicht auf die Dom- und Dreiflüssestadt Passau. Dies garantiert jedem Spieler nicht nur Erholung und Entspannung, sondern immer wieder neue und wunderschöne Eindrücke von der Umgebung. Der sehr naturbelassene Parcour ist eine Heraus­ forderung für Anfänger und Fortgeschrittene. Mit dem Golf-Erlebnisturm – der weltweit höchste in einen Golfplatz integrierte Abschlag auf einem Gebäude – hat man ein einmaliges Vorhaben realisiert. Das neben dem Abschlag 7 befindende ehemalige Futtersilo wurde hierfür ausgebaut und mit einem zusätzlichen Stockwerk versehen. Mit­ tels Aufzug oder für die sportlichen Golfer per Pedes geht es dann auf die Abschlagplattform. In einer Höhe von ca. 16 Metern liegt die Dreiflüssestadt Passau zu Füßen und man genießt die herrliche Aussicht, ehe die Damen und Herren vom gleichen Abschlag das Grün auf der anderen Seite des Tales angreifen. Schlagen auch Sie in luftiger Höhe ab! Für Golfeinsteiger werden günstige Platzreifekurse an einem Wochenende und Mitgliedschaften zu sehr preiswerten Konditionen angeboten. Auf eine familiäre Club-Atmosphäre wird stets großer Wert gelegt. Das zentral gelegene Clubhaus mit Biergar­ ten lädt dazu ein, sich bei regionaler Kost zu stärken, und bietet durch seine Lage Ruhe und Erholung nach dem Sport. Die angeschlossene Frei­ zeitanlage ermöglicht Sportbegeisterten eine wohnortnahe Ausübung Golfclub über den Dächern weiterer zahlreicher Sportarten, wie Tennis, Squash, Badminton, Stock­ von Passau schiessen, Kegeln und Fitness. Für diejenigen, welche ein paar Tage in A-4785 Freinberg 74 dieser reizvollen Gegend Urlaub machen möchten, stehen Übernach­ Tel: +43/7713/8494 tungsmöglichkeiten direkt am Golfplatz zur Verfügung. Die gemütlichen Fax: +43/7713/8994 und großzügigen Zimmer im 300 Jahre alten Bauernhaus „SeXXer Alm“ gcpassau@golf.at mit Granitsteingewölbe oder im umgebauten Getreidespeicher „Troadkas­ www.golfclub-passau.com ten“ sind Garant für einen unvergesslichen Aufenthalt.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 3.940 m (gelb) CR 63,2 SL 111 Damen: 3.740 m (rot) CR 64,1 SL 114 Jahresspielgebühr: ab Euro 179,– Greenfee: 9-Loch Euro 25,– 18-Loch Mo nur für Mitglieder Di bis Do Euro 40,– Fr bis So und Fei Euro 45,– Driving Range: Euro 5,– Trainer: Euro 45,– (60 min) Aktion: Platzreifekurs an einem Wochenende ab Euro 149,–

3 Tage Golf inkl. 2 Nächtigungen im Doppelzimmer mit Frühstück und ­unlimited Greenfee ab Euro 119,–/Person 5 Tage Golf inkl. 4 Nächtigungen im Doppelzimmer mit Frühstück und unlimited Greenfee ab Euro 219,–/Person Angebot gültig bis 15.11.2018 Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Sa, So und Fei erforderlich Startzeitreservierung: 10 bis 18 Uhr (außer Mo) Softspikes erwünscht Partnerclubs: siehe www.golfclub-passau.com Hunde: angeleint erlaubt

Clubrestaurant Familie Schraml Montag Ruhetag (außer Fei) Pro-Shop Tel: +43/7713/8494 Präsident Manager Clubmeister Damen Herren Senioren

Franz Schraml sen. Franz Schraml jun. Helga Penzenstadler Karin Penzenstadler Roman Moritz Maximilian Moritz Ludwig Kagermeier Franz Schraml sen. Johann Herzig Siegfried Moritz Josef Schneebauer NettoA: Steven Seiss NettoB: Dr. Burkhard Kobor 163


Haag am Hausruck

GOLFCLUB MARIA THERESIA HAAG/H.

Z

auberhaft bergauf geht es mit dem „Zauberteppich“ am Golfplatz Maria Theresia Haag/H. Ein neuer Trend am Golplatz, denn dem bei Greenfeespielern und Mitgliedern gleichermaßen gefürchteten Anstieg vom Grün der siebenten Spielbahn zum Abschlag von Loch 8 wurde damit der Schrecken genommen. Ganz leicht und ohne Aufwand gleiten sie am Z­ auberteppich hoch und sparen so Kraft und Konzentration für einen erfolgreichen Score. Damit hat der Golfclub Maria Theresia Haag/H. im Herzen des Hausruckviertels neben seinem spektakulä­ ren Abschlag an Loch 1 eine neue Attraktion und ein neues Zugpferd. Anspruchsvolle Greens sind gut verteidigt und sind Herausforderung für jeden Golfer. ­ Weiterhin spektakulär bleibt die 12. Spielbahn, die mit 577 Metern noch immer zu den längsten Par 5 Löchern Öster­ reichs gehört.

Golfclub Maria Theresia Haag/H. Letten 5 A-4680 Haag am Hausruck Tel.: +43/7732/3944 Fax: +43/7732/3944-9 gcmariatheresia@golf.at www.gcmariatheresia.at Präsident Sekretariat Head Pro Clubmeister Senioren

164

Wolfgang Schachinger Michaela Knotz Matthew Webb Tina Märzendorfer Uwe Ebner Regina Leeb Wolfgang Schachinger

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.989 m (gelb) CR 72,0 SL 126 Damen: 5.164 m (rot) CR 73,3 SL 124 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr 12 Uhr Euro 50,– Fr ab 12 Uhr bis So und Fei Euro 65,– 50% Ermäßigung für Jugendliche und Studenten

Senioren Mo und Do bis 12 Uhr (außer Fei) Euro 30,– Sunset ab 17 Uhr Driving Range: Euro 5,– Jugendliche und Studenten frei 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 28,50 (25 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: keine Startzeitreservierung: erwünscht Partnerclubs: auf Anfrage Hunde: erlaubt


Kematen an der Krems

GOLF RESORT KREMSTAL

G

enießen Sie im Städtedreieck Wels – Linz – Steyr den herrlichen Ausblick auf das Alpenvorland. Das Resort ist bekannt durch die attraktive Gestaltung und den prachtvollen Zustand der 27-Loch-Anlage. Zahlreiche ­Wasserhindernisse und der alte Baumbestand geben dem mit einer Vielzahl von Bunkern gestalteten Kurs den ­Beinamen Augusta von Austria. Der Course ist aber so gestaltet, dass er für Scratch-Spieler eine Herausforderung darstellt, jedoch auch schwächeren Spielern ein schönes, faires Spielerlebnis bietet. Weiters hervorzuheben sind die tollen Übungseinrichtungen mit zwei Chipping-Greens und zwei Putting-Greens. In der Golfschule Kremstal erlernt man Golf unter fachkundiger Anleitung. Direkt im Golf Resort Kremstal gelegen befindet sich die 2008 erbaute Appartementanlage – das Greenvillage. Die Appartements haben eine Größe von 45 m² oder 60 m² und bieten Platz für bis zu vier Personen. Weiters verfügt OG’s Golf Lodge über insgesamt 12 direkt im Clubhaus unter­ gebrachte Einzel- und Doppelzimmer (10 davon inkl. Balkon). 4 Zimmer stehen ab der neuen Saison vollständig renoviert für Sie bereit. Allen Gästen steht ein kleiner Entspannungsbereich mit Sauna und Dampfbad zur Ver­ fügung – Appartementgäste können auch den großen Schwimmteich benutzen. Nach dem Spiel lässt man sich bei einer Einkehr im Golfrestaurant Green‘s mit köstlichen Speisen und Getränken verwöhnen und den Tag in ent­ spannter Atmosphäre ausklingen.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Kurs A + B: Par 72 Kurs A + C: Par 71 Kurs B + C: Par 71 Kurs C: Par 70 Mitgliedschaft/­ Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Fr 12 Uhr bis So 15 Uhr und Fei Euro 80,– So 15.10 Uhr bis Fr 11.50 Uhr Euro 75,– 9-Loch Fr 12 Uhr bis So 15 Uhr und Fei Euro 45,– So 15.10 Uhr bis Fr 11.50 Uhr Euro 40,– E-Cart (18-/9-Loch): Euro 35,–/22,–

Wohnen am Golfplatz: Appartements & Komfortzimmer www.golfvillage.at Driving Range: Euro 8,– 1 Jeton (32 Bälle) Euro 2,80 Golfschule: Trainerstunde 25 Min. Euro 28,– Trainerstunde 50 Min. Euro 54,– Handicap (18-/9-Loch): - 45/- 54 Abschlagzeiten: erforderlich, siehe www.golfresort-kremstal.at Partnerclubs: siehe www.golfresort-kremstal.at Hunde: angeleint erlaubt

Golf Resort Kremstal Am Golfplatz 1 A-4531 Kematen an der Krems Tel: +43/7228/7644-0 Fax: +43/7228/7644-7 info@golfresort-kremstal.at www.golfresort-kremstal.at Golfschule Pro-Shop Werner Stöckl Tel: +43/676/5524415 Clubrestaurant Tel: +43/7228/7644-31 Übernachten am Golfplatz Tel: +43/7228/7644-0 buchung@golfresort-kremstal.at www.golfvillage.at Präsident Manager Sekretariat Clubmeister Damen Herren

Günter Obermayr Günter Obermayr Sabine Mitterbauer Edith Cordella Jonas Schütz 165


Kirchham

GOLF CLUB TRAUNSEE KIRCHHAM

H

erzlichkeit statt Snobismus ist die Clubphilosophie des GC Traunsee Kirchham –- und sie wird spürbar im liebevollen Ambiente. Die märchenhafte Clubanlage im traumhaften Voralpenland des Salzkammergutes begeistert Mitglieder und Gäste gleichermaßen. Kein Wunder, dass Anfänger wie Fortgeschrittene hier besonders vom Golfvirus gepackt werden und nicht mehr davon los kommen. Absolut perfekt wurden die einzelnen Spielbah­ nen in die Natur eingefügt – nasse Elemente wie ein kleiner Bach und romantische Teiche zeichnen die Anlage aus. Ökoexperten und Golfer sind außerdem vom einzigartigen, umweltverträglichen Leitungs- und Bewässerungssys­ tem angetan. Im Anschluss an die Runde wird man im neu renovierten Clubrestaurant mit italienischen Köstlichkeiten verwöhnt.

Golf Club Traunsee Kirchham Kampesberg 21 A-4656 Kirchham Tel: +43/7619/2576 Fax: +43/7619/2576-11 email@golfclubtraunsee.com www.golfclubtraunsee.com Clubrestaurant Tel: +43/7619/2576-12 Präsident Fritz Danner Manager Ing. Matthias ­Hitzenberger Sekretariat Alexandra Buchinger Brigitte Schön Head Pro Michael Ettl Clubmeister Fabian Rauch Eva Krumphuber

166

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.417 m (gelb) CR 68,9 SL 129 Damen: 4.741 m (rot) CR 70,3 SL 129 3-Loch-Kurzplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis So/Fei Euro 60,–/30,– Mo 50% Ermäßigung für Damen Mi 50% Ermäßigung für Herren 50% Ermäßigung für Schüler und Studenten

10er Block Euro 480,– Driving Range: Euro 10,– Euro 15,– inkl. Übungsanlage 26 Bälle Euro 2,– Golfschule HET-Golf: Michael Ettl Euro 35,–/35,– (30 min) Euro 60,–/65,– (60 min) Handicap: PE Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: täglich ab 9 Uhr Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


Kronstorf

GOLFPARK METZENHOF

H

armonie vom Abschlag bis zum Grün, individuelle Freiheit für jeden Spieler und Eleganz bis ins Detail. Das findet man direkt im Herzen von Oberösterreich, genau zwischen den Städten Enns und Steyr. Eine optimale Anbin­ dung an die A1 wurde mit der B309 geschaffen (A1-Abfahrt Enns West bis Ausfahrt Hargelsberg). Das einzigartige Design stammt aus der Feder des renommierten Golfplatz-Architekten DI Hans Georg Erhardt, welcher mit dieser wunderschö­ nen „Links ähnlichen“ Anlage einen landschaftlichen Höhepunkt geschaffen hat. Den Golf­spielern wird strategisches Spiel abverlangt, da die Par 71 Anlage durch rund 70 Bunker und zahlreiche Teiche verteidigt wird.

Golfpark Metzenhof Dörfling 2 A-4484 Kronstorf Tel: +43/7225/7389-10 info@metzenhof.at www.metzenhof.at  Restaurant Metzenhof Tel: +43/7225/7389-11 info@metzenhof.at Hotel Tel. +43/7225/7389-16 info@metzenhof.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.529 m (gelb) CR 69,5 SL 126 Damen: 4.711 m (rot) CR 70,1 SL 120 Mitgliedschaften/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 65,– Sa, So und Fei Euro 75,–

Driving Range: Euro 10,– 13 Bälle Euro 1,– 26 Bälle Euro 2,– Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.metzenhof.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Vizepräsident Sekretariat Golfschule Head Pro Pro

Gerhard Leitner Josef Niedermayr Melanie Leitner Golfschule Metzenhof Florian Haempel Patrick Jahn Andreas Keil

167


Linz

GOLFCLUB STÄRK.LINZ.ANSFELDEN

U

mgeben von Wiesen und Feldern, aber nur wenige Kilometer von den kulturellen Attraktionen in Linz entfernt ist diese 18-Loch-Anlage, die sich auf einer Fläche von 53 Hektar erstreckt. Dank naturnaher Bau­ weise integriert sie sich perfekt in die bestehende Landschaft. So bilden Raps- und Weizenfelder die Kulisse für diesen familienfreundlichen Platz in Ansfelden. An niederschlagsreichen Tagen macht sich die bodennahe Bau­ weise, die auf einem speziellen Entwässerungssystem aus dem Bereich des Sportrasenbaus basiert, bezahlt. Die Runde startet mit einem 380/457 Meter langen Par 5, das sich quasi den Hausberg des Golfclubs hinaufzieht. Von der Restaurantterrasse aus erwartet den Besucher ein atemberaubender Ausblick auf die Bahnen 1, 9, 10 und 18. Hier lässt sich das Clubgeschehen bei kulinarischen Köstlichkeiten in aller Ruhe genießen. Biotope, Blumen­wiesen, von Lilien umrahmte Teiche und die künstliche Felsenlandschaft sowie das Steinerne Meer bieten den optischen Genuss für das Auge. Die formenreichen Greens erfordern ein präzises Spiel und stehen mit der Natur im Einklang. Für den technischen Feinschliff steht Head Pro Stephen Vocetti Golfeinsteigern sowie Fortgeschrittenen jeder Kate­ gorie mit Rat und Tat zur Verfügung. Auf der großzügigen Driving Range und den drei Übungsbahnen am Driving Hill wird unter fachkundiger Aufsicht das Gelernte perfektioniert.

Golfclub Stärk.Linz.Ansfelden Im Grabwinkl 11 A-4052 Ansfelden Tel: +43/7229/78578 Fax: +43/7229/78578-50 gcstaerk@golf.at www.golf-staerk.at Präsidentin Sekretariat Head Pro Clubmeister Clubmeisterin

168

Sonja Stärk MBA Christina Nowak Stephen Vocetti Jürgen Pöllinger Theresia Aichberger

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 73 Herren: 6.024 m (gelb) CR 71,2 SL 126 Damen: 5.295 m (rot) CR 72,9 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Do Euro 65,–/39,– Fr bis So und Fei Euro 75,–/42,– 

Driving Range: Euro 10,– Euro 16,– inkl. Übungsgelände Trainer (Head Pro): Euro 29,– (25 min) Euro 56,– (55 min) E-Cart (18-Loch): ab Euro 25,– Handicap: - 45 Partnerclubs: siehe www.golf-staerk.at Hunde: angeleint erlaubt


Linz

GOLFCLUB STÄRK.LINZ.

E

in kleiner, aber sehr feiner 9-Loch-Golfplatz am Linzer Stadtrand in Pichling, nahe dem Traunau Gürtel. Der Platz ist von Auwäldern umgeben, die wie zufällig neun Fairways beheimaten. Die gartenähnliche Parklandschaft mit alten Buchen, Birkenalleen, Kiefern und südlich-­ toskanisch anmutenden Strauchgruppen verleihen dem Platz seine unver­ gleichliche Charakteristik. In Pichling kommen Golfer des gepflegten und schnellen Spiels voll zum Zug. Die gut durch Bunker verteidigten Greens als auch der finale Teich links vor dem Grün fordern präzise Schläge. Stadtnah und kompakt ist er einfach der ideale Platz für jeden Golffan, um den Arbeitsalltag auf der Runde schnell vergessen zu machen und Kräfte für den nächsten Tag zu sammeln.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.306 m (gelb) CR 67,7 SL 122 Damen: 4.814 m (rot) CR 69,8 SL 119 Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis Do Euro 45,–

Fr bis So und Fei Euro 50,– 9-Loch Mo bis Do Euro 30,– Fr bis So und Fei Euro 35,– Driving Range: Euro 6,– Trainer: auf Anfrage Partnerclubs: GC Stärk.Linz.Ansfelden Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen

Golfclub Stärk.Linz. Auhirschgasse 52 A-4030 Linz Tel: +43/732/320183-20 gcstaerk-linz@aon.at www.golf-staerk.at Präsident Gerhard Stärk Sekretariat Christiane Prantl Gabriele Prinzensteiner Head Pro Clemens Pühringer Clubmeisterin Damen Maria Hager Herren David Koglgruber Clubmeisterin Mid Am Damen Christine Lette Clubmeister Mid Am Herren Werner Kneidinger Clubmeisterin Senioren Damen Erna Hofer Clubmeister Senioren Herren Wolfgang Hofer Clubmeisterin Mastersenioren Damen Monika Jandaurek Clubmeister Mastersenioren Herren Gerhard Gruber Jugendclubmeister Christian Raphael

169


Luftenberg

LINZER GOLF CLUB LUFTENBERG

U

nvergessliche Blicke auf das wunderbare Mühlviertler Hügelland und eine wundervoll in Szene gesetzte Anlage warten auf Sie! Seine perfekt gepflegten Fairways und Greens versprechen Spielgenuss auf hohem Niveau und erfreuen den leidenschaftlichen Golfer mit interessanten Hindernissen, die selbst „ausgefuchste“ G ­ olfer zum Nachdenken zwingen. Eine besondere Herausforderung erwartet Sie bei Bahn 10. Um eine gute Ausgangs­ position für das weitere Spiel zu erreichen, müssen die Länge sowie die Richtung des Schlages perfekt stimmen. Besondere Vorsicht ist bei Tee 18 geboten. Die traumhafte Lage des Abschlags gibt einen unvergess­lichen Blick auf die wunderbaren Hügel des Mühlviertels frei und lässt so manchen Golfer das Spiel vergessen. Eine Besonderheit im Linzer Golf Club Luftenberg ist die idyllische Lage des Put­ ting Greens, welches sich inmitten des geschichtsträchtigen M ­ eierhofs des ehemaligen Schlosses Luftenberg befindet. Ebenda finden Sie die gemüt­ liche Terrasse des Club­restaurants „Luftenberger Hof“, die nach der Runde zum Verweilen einlädt.

Linzer Golf Club Luftenberg Am Luftenberg 1a A-4225 Luftenberg Tel: +43/7237/3893 Fax: +43/7237/3893-40 gclinz-luftenberg@golf.at www.gclinz-luftenberg.at

KURZ & BÜNDIG

Präsident

 ipl. BW Karl D Dauerböck, MBA Manager Thomas Leeb Sekretariat Monika Hotea Azra Zecir Pros Matteo Blason Nick Hirst Clubmeister Bernhard Schauer Clubmeisterin Cornelia Nothhaft

170

Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.810 m (gelb) CR 70,7 SL 125 Damen: 5.063 m (rot) CR 72,4 SL 119 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Do Euro 70,–/45,– Fr bis So, Fei Euro 80,–/50,– U30 Mo bis Do Euro 49,– U30 Fr bis So, Fei Euro 56,– 10er Wahlabo Euro 600,–

Driving Range: Euro 10,– inkl. Übungsanlage 30 Bälle Euro 2,– Golfschule Linz: Head Pro Matteo Blason +43/650/2021179 Pro Nick Hirst +43/664/8557021 Handicap: -54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: Mo bis So und Fei 7.00 bis 18.00 Uhr Softspikepflicht


Jetzt sparen! 16 Hefte lesen – nur 12 bezahlen! Statt Nur

121,60 €

84,00 € 31 % Rabatt

Golf MaGazin.de

ausrüstung Das hat Martin Kaymer in seiner Tasche

Partner von

training

Mit Zauberworten zu besseren schlägen

race to dubai

• das große Finale • die bittere bilanz der Deutschen

im test: 10 Weizenbiere Das perfekte Getränk nach der runde

Max schMitt, unser bester aMateur

handicap +6,6 reicht Das Für Die ProFis? people

Die besten, witzigsten caddies aller Zeiten

Direkt bestellen: *Best.Nr.: 1718287 Titel.indd 1

algarve

so gut sind die Plätze im süden Portugals

+49(0)40 - 38 906 880*

13.12.17 09:52

www.golfmagazin.de/golfguide Dieses Angebot gilt nur in Österreich. Anbieter des Abonnements ist JAHR TOP SPECIAL VERLAG GmbH & Co. KG. Belieferung, Betreuung und Abrechnung erfolgen durch DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH als leistenden Unternehmer.


Mondsee

GOLFCLUB AM MONDSEE

D

er 1986 gegründete Golfclub Am Mondsee gehört inzwischen zu einer der beliebtesten und besten Golfanlagen in Österreich und bietet für jede/n Golfer/in eine besonders anspruchsvolle aber faire Herausforderung. Einerseits deshalb, weil man trotz des flach zu gehenden Geländes direkt am Drachensee und Mondsee gelegen, bei dem einzigartigen Bergpanorama rundherum gerne mal den Ball aus den Augen verliert und einfach nur entspannt die Blicke schweifen lässt und andererseits wegen seines sportlichen Anspruches bei ständiger TopPlatzpflege. Laut Zitat der Golfrevue ist der Golfclub Am Mondsee mit seinen Schlusslöchern rund um den Dra­ chensee der „Matchplayplatz Nummer 1“ in ganz Österreich. D.h. selbst Spitzengolfer müssen von den Champi­ ontees aus ihr gesamtes Golfrepertoire aufbieten, um das Par halbwegs zu sichern. Aber trotzdem ist der Platz dank des ­fairen Designs und fünf verschiedener Abschlagsboxen auch für Golfer aller Spielniveaus, bis hin zur Platzreife, mit Freude zu bewältigen.

Golfclub Am Mondsee St. Lorenz 400 A-5310 Mondsee Tel: +43/6232/3835-0 Fax: +43/6232/3835-83 gcmondsee@golf.at www.golfclubmondsee.at Präsident DI.Bw. Franz Stallinger, MBA Clubmanager Roland Geringer Sekretariat Beate Gottal Katharina Erhart-Menzel Head Pro Shaun Cunningham Pro Mike Haasis Clubmeister Samantha Zwirner Christoph Weninger

172

„Mit der Saison 2018 wurden wir als neues Mitglied in die „Leading Golf Courses“ aufgenommen. Dies ist eine weitere Bestätigung unseres Qualitätsanspruchs und unserer ­Serviceleistungen.“ Roland Geringer, Clubmanager

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.248 m (weiß) CR 73,3 SL 131 Damen: 5.452 m (blau) CR 75,0 SL 129 Herren: 5.952 m (gelb) CR 72,0 SL 131 Damen: 5.115 m (rot) CR 73,0 SL 128 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Euro 1.690,– für Einzelmitglieder und Euro 3.000,– für Ehepaare Greenfee: April/Mai/September/Oktober Mo bis Fr Euro 70,– Sa, So und Fei Euro 80,–

Juni/Juli/August Mo bis Fr Euro 80,– Sa, So und Fei Euro 90,– Driving Range: Euro 8,– 1 Jeton (26 Bälle) Euro 2,– Trainer (Head Pro/Pro): Euro 33,–/32,– (30 min) 10er Block (11 Einheiten) Euro 330,–/320,– Handicap: - 54/PE Abschlagzeiten: täglich von 7 bis 14 Uhr; ab 14.10 Uhr Startregelung mit ­Ballspirale: first come – first serve Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


i h r g o l f - u n d we l l n e s s h o t e l i m S a l z k a m m e r g u t

Für alle Liebhaber des Golfsports ist das Eichingerbauer ****Superior Hotel der ideale Platz um in herrlichen Kulissen abzuschlagen. Nach einem schwungreichen Golftag erholen Sie sich bestens in unserem Eich Spa mit beheiztem Außenpool 34°C, Indoor-Whirlliegen, Dampfgrotte, verschiedene Saunen, Sonnenterrasse, Beautyabteilung, uvm…

r 20 Zimme Design im neuen seit 2017

Hotel Eichingerbauer • Eich 34, A-5310 St. Lorenz/Mondsee Tel.: +43 (0) 6232 2658 • info@eichingerbauer.at

w w w. e i c h i n g e r b a u e r . at


Mondsee

GOLFCLUB DRACHENWAND MONDSEE

G

olfen in einer der schönsten Gegenden Österreichs – direkt vor den Toren der Festspielstadt Salzburg und zwischen Mondsee und Thalgau liegt dieser schmucke 9-Loch-Golfplatz. Einen atemberaubenden Blick auf die Drachenwand, das Salzkammergut und den Mondsee. Die Golfanlage Drachenwand – mehrfach zu einer der schönsten Golf­anlagen Österreichs gewählt – wurde vom Südafrikaner Marc Muller nach einer Idee von Jack Nicklaus nach dem Vorbild des berühmten Cayman-Island-Courses entworfen und ist aufgrund seiner Lage und Designs eine höchst beliebte Golfanlage bei Spielern aller Spielstärken. 2010 wurde der Platz neu und noch attraktiver gestaltet sowie auf Par 70 erweitert – ­zweites Par 5, neue Bunkerlandschaften, ein zusätzlicher Teich und vieles mehr. Das 4-Stern Golfhotel Drachenwand ist direkt im Clubhaus und bietet große, moderne Zimmer mit viel Komfort, eine herrliche Aussicht und ein Restaurant mit Sonnenterrasse.

Dr. Peter Hueber „Dieser Platz ist ein kleines Golfjuwel im ­Herzen des Salzkammerguts!“ Golfclub Drachenwand Mondsee Am Golfplatz 4 A-5310 Mondsee Tel: +43/6232/5656 Fax: +43/6232/5656-6 office@golfdrachenwand.at www.golf-drachenwand.com Clubrestaurant Tel: +43/6232/5656-23 Präsident Christian Gehbauer Marketing Andreas Stabauer Sekretariat Mag. Petra Pfau Hotel Brigitte Scharf Web, PR Dr. Peter Hueber Head Pro Albin Thaller HeadGreenkeeper Matthias Grubinger Clubmeister Simone Deißler Fabian Zürrer Mid Amateur Thomas Nußbichler Senio­rinnen Andrea Zezula-Fink Senioren Fritz Fischer

174

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.340 m (gelb) CR 67,6 SL 121 Damen: 4.766 m (rot) CR 69,3 SL 118 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 850,– Anschlussmitglied Euro 700,– Wochenmitglied Mo-Fr 12 Uhr (Sa, So Fei ermäßigtes Greenfee) Euro 549,– Zweitmitglied Euro 450,– Senioren ab 70 (8 Greenfees): Euro 500,– Fernmitglied (ab 150 km) Euro 450,– Kinder bis 14/18: Euro 160,–/280,– Studenten bis 25: Euro 320,–

Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis So Euro 60,–/32,– 10er-Block Mo bis So Euro 450,–/245,– Sunset Greenfee (18-/9-Loch): ab 16 Uhr Euro 40,–/20,– Kinder - 50% Driving Range: 32 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 32,– (25 min) 10er-Block (11 Einheiten) Euro 320,– Handicap: - 54 Startzeitenreservierung bitte per Mail: office@golfdrachenwand.at Abschlagzeiten: immer erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golf-drachenwand.at Hunde: angeleint erlaubt


Oberneukirchen

GOLFCLUB STERNGARTL

A

uf 600 Meter Seehöhe im wunderschönen Distltal, zwischen Bad Leonfelden, Oberneukirchen und Zwettl an der Rodl, entkommen Sie dem Nebel, der manchmal über dem Mühlviertel hängt. Der GolfcourseGestalter hat im GC Sterngartl eine sehr behutsame und gut durchdachte Arbeit geleistet, die man erst im Spiel erkennt. Die Abschläge sind sauber, die Greens äußerst gepflegt – und das landschaftliche Drumherum wurde in seiner natürlichen Schönheit belassen. Damit ist dieser Golfkurs mit seinem fließenden Übergang zum Naturpark schon etwas Einmaliges. Die Greens und Abschläge sind nach amerikanischem Vorbild wesentlich großzügiger angelegt als bei anderen österreichischen Golfplätzen. Außerdem: Hier wird eine eigene Übungsan­ lage mit Golfschule und Schlägermanufaktur angeboten. Und zur Förde­ rung des Golf­er­nachwuchses findet ein wöchentliches Training statt. Golfclub SternGartl Schauerschlag 4 A-4181 Oberneukirchen Tel: +43/7212/21333 Fax: +43/7212/21333-4 office@golf-sterngartl.at www.golf-sterngartl.at Clubrestaurant „Die Einkehr“ Tel: +43/7212/21341

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.923 m (weiß) CR 70,4 SL 121 Herren: 5.670 m (gelb) CR 69,1 SL 122 Damen: 5.137 m (rot) CR 71,9 SL 119 Damen: 5.036 m (orange) CR 71,0 SL 118 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.405,– Anschlussmitglied Euro 1.275,– Kinder bis 14 Euro 100,– Jugendliche 15 bis 18 Euro 180,– Jugendliche 19 bis 21 Euro 300,–

Studenten bis 26 Euro 500,– Zweitmitgliedschaft Euro 1.023,– Greenfee: Mo bis Do Euro 60,– Fr bis So und Fei Euro 70,– Senioren Mo bis Do Euro 40,– Handicap: - 54 und Clubmitglied­ schaft in einem vom ÖGV anerkannten Club erforderlich Abschlagzeiten: immer erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golf-sterngartl.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Gerhard Engleder MBA Clubmanager Brigitte Schwarz Sekretariat Claudia Bräuer Golfschule Frankie D. Young Pro Frankie D. Young Paul Lunson Clubmeister Herbert Lichtenberger Michaela Tumfart Senioren Heinz Eckerstorfer Regina Tumfart Junioren Matthias Landl

175


Perg

GOLFCLUB PERG-KARLINGBERG

O

ptimale Bedingungen für jeden Golfer findet man auf dem sehr weitläufigen Areal des Golf Trainingszentrums Perg-Karlingberg. Hier kann man sein Golfspiel durch gezieltes Training verbessern. Ideal für das Üben des langen Spiels mit Eisen und Hölzern ermöglicht die großzügige Driving Range, die auch Abschläge bis zu 280 Metern erlaubt – und durch die überdachten Abschlagplätze sogar bei jedem Wetter. Für das kurze Spiel steht eine sehr abwechslungsreich angelegte Pitching- und Chipping-Area zur Verfügung. Am 600 m2 anspruchsvoll gestalteten Putting-Green kann man das kurze Spiel am Green hervorragend perfektionieren. Dass es im Anschluss an das Training auch auf die Runde gehen kann, ermöglicht der 6-Loch-Platz. Im Clublokal „K3“ mit herrlicher Aussicht vom Ötscher bis zum Traunstein und auf die Stadt Perg, lässt man dann den Tag bei einem Glas Wein in ruhiger und entspannter Atmosphäre ausklingen.

Golfclub Perg-Karlingberg Karlingberg 3a A-4320 Perg Tel: +43/7262/53412 Fax: +43/7262/53412 Mobil: +43/664/73666085 office@gc-perg.at www.gc-perg.at Obmann Clubmeister

176

Hermann Peham Robert Herman Elisabeth Berger-Schützeneder

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 6-Loch/Par 54 Herren: 2.214 m (gelb) Damen: 1.956 m (rot) Mitgliedschaft/Jahresgebühr: keine Einschreibgebühr Vollmitglied Euro 290,– Anschlussmitglied Euro 190,– Kinder bis 15 Euro 30,– Schüler und Lehrlinge bis 19 Euro 60,– Studenten bis 27 Euro 100,– Fernmitgliedschaft (100 km) Euro 150,– Firmenmitgliedschaften auf Anfrage

Tagesfee: Euro 15,– Driving Range: Euro 7,– 34 Bälle Euro 2,– Trainer: Kinder- und Jugendtraining jeden Sa gegen Voranmeldung wöchentliches Damen- und Herrentraining Platz- und Turnierreifekurse mit geprüftem Pro Handicap: - 54 Abschlagzeiten: nicht erforderlich Partnerclubs: GP Metzenhof (OÖ) Hunde: angeleint erlaubt


Pfarrkirchen im Mühlviertel

GOLFCLUB PFARRKIRCHEN IM MÜHLVIERTEL

N

ach schottischem Vorbild gebaut liegt dieses Meisterstück eines 9-Hole-Courses! Die Fairways schmiegen sich in die herrliche Landschaft des hügeligen Mühlviertels ein und trotzdem ist man nur 50 Kilo­ meter von Linz entfernt. Direkt vor den Toren des Ortes Pfarrkirchen und auf einer Seehöhe von 800 Meter spielen Sie hier. Gut verteidigte Grüns und viele ­Wasserhindernisse sorgen für ein aufregendes und anspruchsvolles Spiel. An klaren Tagen bietet sich dem Golfer auf dem Platz oder von der Terrasse des Clubhauses ein beeindruckender Fernblick über das Alpenvorland, den Schneeberg bis zu den Nordtiroler Kalkalpen und weit in das bayerische Alpen­ vorland – vielleicht Österreichs aussichtsreichster Golfplatz!

Clubmanager Rudi Hauer: „Unser Gäste kommen gern nach Pfarrkirchen um in gemütlicher Atmosphäre einen entspannten, aber doch herausfordernden Golftag zu erleben.“

Golfclub Pfarrkirchen im Mühlviertel Pfarrkirchen 12 A-4141 Pfarrkirchen i.M. Tel: +43/7285/6420 gcpfarrkirchen@golf.at www.gcpfarrkirchen.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 68 Herren: 4.846 m (gelb) CR 65,9 SL 125 Damen: 4.322 m (rot) CR 67,3 SL 121 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 845,– Familie (Ehepartner und Kinder bis 15) Euro 1.380,– Kinder bis 14 frei Jugendliche bis 18 Euro 110,– Studenten bis 27 Euro 250,– Entfernungsmitgliedschaften ab Euro 320,–

Greenfee: Mo bis Fr Euro 44,– Sa, So und Fei Euro 50,– Driving Range: frei 1 Jeton Euro 2,– Trainer: Kursprogramm siehe www.gcpfarrkirchen.at Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcpfarrkirchen.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Vize- präsidenten Manager

Johann Huber Hermine Altendorfer Erwin Pühringer Mag. Bernd Eckerstorfer Rudolf Hauer Sekretariat Edith Trautendorfer Regina Fischer Golfschule Markus Teubner Stefan Gratzer Clubmeister Fred Söllinger Petra Hötzendorfer

177


Pischelsdorf

GOLFCLUB SALZBURG – GOLFGUT KALTENHAUSEN

Z

u den Top 20 zählt dieser Platz für unsere deutschen Nachbarn! Und das mit gutem Grund, hat man auf Gut Kaltenhausen mit der Errichtung der 18-Loch-Anlage mitten im landschaftlich sehr reizvollen Innviertel doch eine perfekte Symbiosen aus Natur und Golf erschaffen. Nicht nur die Lage fernab von Siedlungs- und Ver­ kehrslärm überzeugt, sondern auch die anspruchsvollen Fairways, die über ein Gebiet von rund 50 Hektar führen. Sie erfreuen mit ihrem Facettenreichtum Anfänger, Rabbits sowie ambitionierte Golfer. Die vielen Formen der ­Mitgliedschaft ermöglichen insbesonders Anfängern und Neueinsteigern, Golfluft zu schnuppern. Eine optimale Übungsmöglichkeit verspricht die großzügige Driving Range mit überdachten Abschlagplätzen, das Chipping- und ­Pitching-Green sowie das Putting-Green. Der herrliche Par 3-Platz ermöglicht Anfängern bereits nach wenigen Trainingseinheiten das Spielen auf einer Anlage. Fortgeschrittene perfektionieren hier ihr „kurzes Spiel“. Am Ende lockt der Vierkanthof, das gemütliche Clubhaus, wo man sich von den Spezialitäten des Landes in Ruhe ver­wöhnen lassen kann.

Golfclub Salzburg – Golfgut Kaltenhausen A-5233 Pischelsdorf Tel: +43/7742/2900 Fax: +43/7742/2900-4 gutkaltenhausen@golfclub-salzburg.at www.golfclub-salzburg.at Clubrestaurant Tel: +43/650/47 55 227 Präsident Sekretariat Head Pro Pro

178

Thomas Neureiter Gudrun Lahr Jonathan Mannie Jonathan Mannie Werner Berger Max Dunker

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.148 m (weiß) CR 72,1 SL 121 Damen: 5.311 m (rot) CR 73,3 SL 72 öffentlicher 6-Loch-Platz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.090,– U35 Spezial Euro 590,– Student/Lehrling Euro 470,– Jugend Euro 160,–

Greenfee: Mo bis Sonntag und Feiertag Euro 60,– Abschlagzeiten und Startzeitenreservierung von Montag bis Sonntag Partnerclubs: www.golfclub-salzburg.at Hunde: angeleint erlaubt


Regau

GOLF REGAU ATTERSEE TRAUNSEE

P

urer Golfgenuss im Seengebiet von Oberösterreich. Verkehrstechnisch günstig gelegen, nur drei Kilome­ ter ab A1 Abfahrt Regau, zwischen den Seen Attersee und Traunsee im Salzkammergut, präsentiert sich der 18-Loch-Championship-Course mit insgesamt 6.392 Metern von seiner besten Seite. Abwechslungsreiche breite Spielbahnen (keine störenden Gegenbahnen), in einem sanft bewegten Gelände, umgeben von Wald und Wiesen, begleitet von herrlichen Bachläufen, bieten auch anspruchsvollen Spielern erlebnisreiche Runden. Im Zentrum des Platzes wurde 2015 das neue Clubhaus errichtet, wodurch jetzt auch 9-Loch-Runden gespielt werden können. Der Ausblick von der herrlichen Terrasse mit Blick auf drei Spielbahnen wird Sie von der einzigartigen Lage überzeu­ gen. Kulinarisch werden die Gäste im Restaurant Albatros mit ausgezeich­ neter Küche und erlesenen Weinen verwöhnt. Oberösterreichs einzigar­ tige Driving Range mit einer Länge von 300 Metern, 60 Abschlägen und großflächiger Shortgame Area ermöglicht effizientes Training und läßt jedes Golferherz höher schlagen. Die Pros der Golf-Academy Golf Regau bieten vom Schnupperkurs für Golfinteressierte über Anfängerkurse zu Platzreife, bis zum individuellen Training alles, was ambitionierte GolferIn­ nen glücklich macht. Der große ProShop – mit einer Fläche von mehr als 100 m2 ist seit Jahren als einer der führenden in Oberösterreich bekannt. Golf Regau Attersee Traunsee Eck 3 4845 Regau Tel: +43/7672/22202 Fax: +43/7672/22202-4 office@golfregau.at www.golfregau.at Golfshop Armin Schmoll Tel: +43/664/ 6300754

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 73 Herren: 6.150 m (gelb) CR 72,9 SL 129 Damen: 5.348 m (rot) CR 74,5 SL 126 Mitgliedschaften/Jahresgebühr: auf www.golfregau.at Greenfee: 18-/9-Loch: So 15.10 Uhr bis Fr 12 Uhr Euro 65,–/Euro 40,– Fr 12.10 Uhr bis So 15 Uhr und Fei Euro 75,–/Euro 45,– Juli und August Euro 75,–/Euro 45,–

E-Cart: Euro 30,–/Euro 15,– Driving Range & Shortgame-Area: Keine Rangegebühr 24 Bälle Euro 4,– bei Jahresrangefee von Euro 50,– 48 Bälle Euro 3,80 Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Partnerclubs: auf www.golfregau.at Partnerhotels: Alle Hotels der GOLF & SEEN Vereinigung und viele mehr … zu finden auf www.golfregau.at Hunde: angeleint erlaubt WLAN: kostenlos

Präsident  Ing. Ernst Topitschnig, MBA Sekretariat S tefanie Maringer Sandra Streissnig Head Pro Thomas Thöni Martin Omtvedt Clubmeister Günter Arnold Katharina Mühlbauer

179


St. Florian

GOLFCLUB LINZ ST. FLORIAN

D

er Golfclub Linz St. Florian zählt zu den schönsten Clubs in Österreich und ist auch Mitglied der „Leading Golf Courses of Austria“. Die Aufnahme in diesen exklusiven Kreis setzt faszinierendes Design der Anlage, optimale Spielbedingungen, gepflegte Spielbahnen, außergewöhnliche Serviceleistungen und herausragende Clubkultur voraus. Damit wird garantiert, dass den Golfer hier Spielgenuss auf internationalem Niveau erwartet. Und dies wurde vor den Toren des Barockschlosses Tillysburg perfekt umgesetzt, wurden doch die Fairways des 18-Loch-Meisterschaftsplatzes harmonisch in die gewachsenen Schönheiten des sanft hügeligen Voralpenlandes integriert und überzeugen damit Golfer von nah und fern. Das hervor­ragende Übungsareal garantiert bestmögliche Vorbereitung auf den Parcours. Und zum Schluss lockt das 19. Loch mit seinen delikaten Speisen, edlen Weinen und Fassbier.

Golfclub Linz St. Florian Tillysburg 28 A-4490 St. Florian Tel: +43/7223/82873 Fax: +43/7223/82873-7 office@gclinz.at www.gclinz.at Präsident Manager Sekretariat Head Pro Clubmeister

180

Dr. Gerhard Wildmoser Michael Moser Andrea Sulzbacher Richard Skripek Nikolaus Schröter Johanna Wipplinger

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.096 m (weiß) CR 72,4 SL 138 Damen: 5.386 m (blau) CR 74 SL 132 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Do Euro 75,– Fr bis So und Fei Euro 90,–

gültige Clubkarte erforderlich Änderungen vorbehalten Driving Range: Euro 11,– Ermäßigung für Jugendliche und Studenten Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 Abschlagzeiten: telefonisch eine Woche im Vorhinein Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


St. Johann am Walde/Höhnhart

GOLFCLUB SONNBERG

E

rleben Sie die Faszination Golf in einem der größten Waldgebiete Österreichs und genießen Sie die leicht hügelige Landschaft, herrliche Wälder und vor allem die tolle Aussicht bis ins bayrische Alpenvorland. G ­ olfen im Golfclub Sonnberg ist viel mehr als nur ein Sport. Es bedeutet Geselligkeit und vor allem Spaß. Unser modernes Clubhaus inklusive Sonnenterrasse lädt zum Entspannen und Genießen in gemütli­ cher Atmosphäre ein. Die hervorragende Küche sowie der perfekte Ser­ vice runden das ultimative Golf-Erlebnis für die ganze Familie ab und las­ sen keine Wünsche offen. Neben der sportlichen H ­ erausforderung finden Sie hier also perfekte Voraussetzungen, um sich richtig zu erholen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.052 m (gelb) CR 67,6 SL 121 Damen: 4.447 m (rot) CR 69,0 SL 115 Jahresgebühr: unter www.gcsonnberg.at Greenfee: Mo bis Fr Euro 50,– Sa, So und Fei Euro 60,–

Driving Range Gebühr: Euro 10,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Startzeitreservierung: Reservierung am Wochenende erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcsonnberg.at Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Sonnberg Strass 1 A-5251 St. Johann am Walde Tel: +43/7743/20066 Fax: +43/7743/20077 golf@gcsonnberg.at www.gcsonnberg.at Clubrestaurant Tel: +43/7743/20088 Präsident Reinhard Enghuber Vorstands- Christian Hoffmann mitglieder Stefan Stieglbauer Robert Dostal Barbara Lerch Sekretariat Victoria Moser Head Pro Oliver Rotthaus Clubmeister Herren Reinhard Enghuber Damen Sandra Platzer Senioren Herren Norbert Enghuber Damen Cornelia Höckner MidAm Herren Christian Bauchinger MidAm Damen Karin Scheibl

181


St. Oswald bei Freistadt

GOLFCLUB MÜHLVIERTEL ST. OSWALD-FREISTADT

I

nternationales Niveau und die idyllische Landschaft des Mühlviertels zeichnen den Golfclub Mühlviertel aus. Der Ire Mel Flanagan hat der Anlage eine unnachahmliche Charakteristik und internationales Flair verliehen. Sie ist umgeben von saftigen Wiesen, hoch gewachsenen Baumgruppen, Waldstücken und Hügeln. Charmant in den Ort integriert schließen Wohnhäuser des Ortes an Green 10 und 7 an. Das Schwimmbad liegt unweit von Tee 9 und die Kirchturmglocken mahnen viertelstündlich an die verflossene Zeit. Mit Superlativen wird hier nicht gegeizt: Mit 612 Metern wurde eines der längsten Par 5 Europas verwirklicht. Auch die teilweise überdachte und mit Flut­ licht ausgestattete Driving Range bietet optimale Übungsmöglichkeiten. Darüber hinaus befindet sich hier das architektonisch und energie­technisch wohl modernste Clubhaus Öster­ reichs, in ­dessen Restaurant ausgezeichnete Küche serviert wird.

Golfclub Mühlviertel St. Oswald-Freistadt Am Golfplatz 1 A-4271 St. Oswald Tel: +43/7945/7938 Fax: +43/7945/7938-4 office@gcstoswald.at www.gcstoswald.at Golfrestaurant Tel: +43/7945/70088 Präsident Dr. Rudolf Istok Manager Karl Haider Vizepräsident Traudl Kletzenbauer-Fürst Sekretariat Hannes Pachler Susanne Möslinger Doris Mühlehner Clubmeister Markus Eder Traudl Kletzenbauer-Fürst

182

„Im modernen Clubhaus, einem Architekturjuwel mit ­spektakulärer Aussicht, genießen Sie im Restaurant am ­Golfplatz bodenständige, kreative Küche und eine exzellente Getränke- bzw. Wein-Auswahl zu moderaten Preisen.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.075 m (weiß) CR 72,5, SL 134 Herren: 5.741 m (gelb) CR 70,6, SL 133 Herren: 5.442 m (blau) CR 69,3, SL 128 Damen: 4.945 m (rot) CR 71,8, SL 125 Damen: 4.723 m (orange) CR 70,5, SL 121 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage

Greenfee: Mo bis So Euro 50,– Driving Range: frei 28 Bälle Euro 2,– E-Cart: Euro 30,–/Runde Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich, auch online über www.golf.at möglich Partnerclubs: siehe www.gcstoswald.at Hunde: am Platz angeleint erlaubt


d e t i m i l n U lf

Go

Kostenlose und unbegrenzte Green Fees im GC Mühlviertel St. Oswald erwarten Sie während des Aufenthaltes im Falkensteiner Hotel & Spa Bad Leonfelden. Das Naturparadies Mühlviertel und der Luftkurort Bad Leonfelden sowie weitere zahlreiche Golfplätze in der Umgebung laden zum Verweilen ein und bieten eine perfekte Abwechslung für jede Golfer. Das Hotel liegt ca. 1,5 Stunden von Passau entfernt, idyllisch eingebettet im oberösterreichischem Hügelland. Genießen Sie den 2.500 m² Acquapura SPA und speziell für Ihre Bedürfnisse eine Golfers’ Warm-up oder Golfers’ Cool-down Massage. TIPP: aktuelle Golfpakete finden Sie online!

INFORMATION & BUCHUNG: Falkensteiner Hotel & Spa Bad Leonfelden FFFF Wallseerstraße 10, AT-4190 Bad Leonfelden ∙ Tel. +43 (0)7213/20 68 790 reservations.badleonfelden@falkensteiner.com ∙ badleonfelden.falkensteiner.com FMTG Beteiligungs GmbH, Columbusplatz 7-8, 1100 Wien, FN 315268 f, FB-Gericht: HG Wien, Firmensitz Wien


Taufkirchen/Pram

CELTIC GOLF COURSE SCHÄRDING

D

er Celtic Golf Course Schärding liegt in einer romantischen Innviertler Landschaft, wenige Minuten von der wunderschönen Barockstadt Schärding am Inn entfernt. Auf einer Fläche von 65 Hektar gibt es breite Fairways und ganz leichte Höhenunterschiede. Mit seinem 18-Loch-Celtic-Course bietet er sowohl dem Freizeit­golfer als auch dem ambitionierten Golfer eine Herausforderung und ein tolles Golfvergnügen. Für optimale Trainingsbe­ dingungen ist mit einer neu gestalteten Driving Range sowie mit dem 6-Loch-Academy Course bestens gesorgt. Im Pro Shop des Clubs finden Sie topaktuelle Golfmode namhafter Marken, eine breite Auswahl an Schuhen, hochwer­ tige Golfbags, Caps, diverse Accessoires und lustige Geschenkideen. Nach der Runde lädt das Clubrestaurant „Maa­ der Hof“, welches durch eine stetig hohe Qualität bereits mehrfach im Falstaff Restaurant Guide & mit der Wahl zu den 10 besten Golfrestaurants ausgezeichnet wurde, zum Verweilen ein.

Celtic Golf Course Schärding Maad 2 A-4775 Taufkirchen/Pram Tel: +43/7719/8110 Fax: +43/7719/8110-15 office@gcschaerding.at www.gcschaerding.at Clubrestaurant Maader Hof Tel: +43/7719/7170 Präsident Hans-Jürg Doblhammer Manager KR-Ing. Hermann Haslauer Sekretariat Ernestine Weissenböck Head Pro Phil Tate Pro Mike Watts

184

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.406 m (weiß) CR 73,1 SL 123 Damen: 5.582 m (schwarz) CR 74,1 SL 122 Herren: 6.034 m (gelb) CR 71,1 SL 121 Damen: 5.310 m (rot) CR 72,5 SL 118 6-Loch-Par 3 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis Do Euro 62,–

Fr bis So Euro 70,– 6-Loch-Academy-Course Tagesgreenfee Euro 25,– Jugendliche Euro 15,– Driving Range: 20 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 32,– (30 min) Abschlagzeiten: erforderlich Leihgebühren (18-/9-Loch): Trolley Euro 6,– E-Cart (2-Sitzer) Euro 30,–/18,– Leihbag Euro 25,–/15,– Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcschaerding.at Hunde: angeleint erlaubt


Ulrichsberg

GOLFPARK BÖHMERWALD

M

it viel Verständnis für die Natur und das sanfthügelige Gelände des Mühlviertels wurden Anfang der 1990er-Jahre sowohl ein 18- als auch ein 9-Loch-Platz errichtet. Die waldgerahmten Fairways mit Teichen, Büschen und altem Baumbestand und die gut von Bunkern verteidigten Grüns bieten ein anspruchsvolles Golf­ erlebnis. Die Fairways sind großzügig und breit gemäht. Ein großer Vorteil im Golfpark Böhmerwald sind die kurzen Wege zwischen den einzelnen Bahnen, dem Parkplatz und dem Clubhaus. So steht der Golfsport eindeutig im ­Vordergrund. Auch gibt es keine Strommasten und Häuser die das Bild stören und Straßenlärm ist wenn, dann am ehesten von einem vorbeifahrenden Traktor. Ein weiteres Plus ist, dass im Golfpark Böhmerwald die Wochenenden bis auf wenige Ausnahmen nicht von Turnieren belegt sind und unsere Gäste ungestört ihre Runde spielen können. Die großzügigen Übungseinrichtungen mit Driving Range mit überdachten Abschlagplätzen, 2 Putting Grüns, sowie Chipping und Pitcharea laden ein Golf nicht nur zu lernen, sondern auch zu trainieren. Zahlreiche Kursprogramme für Anfänger zur Erlangung der Platzreife und Turnierreife für Fortgeschrittene werden angeboten. Kulinarische Highlights gibt’s nach der Runde im „Seitelschläger GOLF­ WIRT“. Dort setzt man auf Spezialitäten aus der Region, besondere Kräu­ ter und verschiedene Biersorten aus Österreich und von unseren Nachbarn aus Tschechien und Deutschland.

Golfpark Böhmerwald Seitelschlag 50 A-4161 Ulrichsberg Tel: +43/7288/8200 Fax: +43/7288/8200-4 office@boehmerwaldgolf.at www.boehmerwaldgolf.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.000 m (gelb) CR 71,8 SL 128 Damen: 5.388 m (rot) CR 74,1 SL 128 Panorama-Course 9-Loch/Par 58 Herren: 2.786 m (gelb) CR 58,6 SL 94 Damen: 2.530 m (rot) CR 56,7 SL 95

Greenfee: 18-Loch-Hochwaldkurs Mo bis So Euro 58,– 9-Loch-Panoramakurs Mo bis So Euro 22,– Driving Range: frei Trainer: Euro 35,– (30 min) Handicap: - 54 Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Geschäfts- führer Head Pro Clubmeister

Stephan Waltl Christian Keuschnig Stephan Waltl Vlastimil Forejt Mario Hötzendorfer Lisa Resch

185


Weißkirchen

GOLFCLUB WELS

D

er GC Wels ist einer der traditionsreichsten Golfplätze des Landes mitten im Herzen Österreichs. Seit nunmehr 37 Jahren wird der hochwertige 18-Hole-Championship-Course des GC Wels bestens gepflegt und besticht neben seiner Herausforderung auch durch das genussvolle Spielen bei wundervollem Panorama mit Blick auf den Traunstein. Zudem erwarten den Golfer in Wels jederzeit Training, Tipps und & Tricks unserer Golf-Pros in der „David Mallison Golfakademie“. Nach spannenden 18-Loch können Spieler und Spielerinnen so manche Golfrunde mit Speis und Trank bei Hasi, der hauseigenen Spitzengastronomie, gemütlich Revue passieren lassen. Der GC Wels freut sich darauf, Gäste alsbald auf seinem hochwertigen Platz mit Traum-Ausblick begrüßen zu ­dürfen und wünscht „Schönes Spiel!“

Golfclub Wels Golfplatzstraße 2 A-4616 Weißkirchen Tel: +43/7243/56038 Fax: +43/7243/56685 office@golfclub-wels.at www.golfclub-wels.at Präsident Sekretariat Head Pro Clubmeister

186

DI Erwin Hofbauer Birgit Meier Birgit Sommergruber Nina Fellinger David Mallison Walter Grillenberger Anja Purgauer

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.027 m (gelb) CR 72,1 SL 125 Damen: 5.323 m (rot) CR 74,5 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Tagesgreenfee: Mo bis Do Euro 70,– Fr bis So und Fei Euro 80,–

Driving Range: Euro 10,– 15 Bälle Euro 1,20 Trainer: Euro 35,– (25 min) Euro 70,– (50 min) Abschlagzeiten: erforderlich Partnerclubs: siehe www.golfclub-wels.at Hunde: nicht erlaubt


Weyregg am Attersee

ATTERSEEGOLFCLUB WEYREGG

A

temberaubende Sonnenuntergänge genau über dem See, die schönste Clubterrasse und ein unvergleichliches Ambiente machen den gepflegten AtterseeGolfClub Weyregg aus. Im Herzen des Salzkammergutes gelegen und mit Seesicht von jedem Loch aus hat dieser Club innerhalb kürzester Zeit auch die Fachleute über­ zeugt: Er gilt als einer der schönsten 9-Loch-Plätze Österreichs. Nicht nur die absolute Ruhelage am Attersee, son­ dern vor allem die harmonisch der Natur angepassten Fairways und großzügigen Greens, den neuesten Trends im Golfplatzbau entsprechend, weckt das Interesse vom Golfneuling bis hin zum Golfprofi. Ein weiterer Pluspunkt des Clubs: Das besondere Mikroklima am Ufer des Attersees ermöglicht eine lange Spielsaison und im Sommer Abschlagszeiten bis 19.30 Uhr. Für das Clubhaus wurde ein Bauernhof aus dem Jahre 1855 total renoviert und modernst ausgestattet.

AtterseeGolfClub Weyregg Wachtbergstraße 30 A-4852 Weyregg am Attersee Tel: + 43/7664/20712 +43/699/136 56 350 office@gcweyregg.at www.gcweyregg.at

KURZ & BÜNDIG

Präsident

Platzdaten: 9-Loch/Par 68 Herren: 4.788 m (gelb) CR 66,4 SL 123 Damen: 4.330 m (rot) CR 68,7 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Greenfee 9-Loch Mo bis Fr Euro 30,– Sa, So und Feiertag Euro 35,–

Greenfee 18-Loch Mo bis Fr Euro 60,– Sa, So und Fei Euro 70,– Greenfee Jugendliche bis 16 Jahren gratis 50% Ermäßigung für Jugendliche bis 18 Abschlagzeiten: Reservierung erwünscht Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen

Mag. Dr. Peter ­Untersperger Clubmanager Bernhard Pemp Head Pro Franz Strauß Clubmeister Herren Lukas Hubl Damen Christine Baumgartinger

187


Windischgarsten

GOLFCLUB WINDISCHGARSTEN

D

as Spiel auf der 18-Loch-Golfanlage Windischgarsten wurde so konzipiert, dass zwei halbe Runden, jeweils zweimal 9 Bahnen vom Clubhaus ausgehend und zurück gespielt werden. Ziel ist ein landschaftlich einprägsamer, fairer Platz für Golfer aller Spielklassen. Die ersten 9 Bahnen verlaufen mit Blick auf das Sensenge­ birge Richtung Norden. Spektakuläre Ausblicke auf das Tote Gebirge ergeben sich sowohl beim Abschlagen als auch beim Putten. Der Clubhausstandort in der weiten, sonnigen Talsenke erlaubt ein atemberaubendes Design. Es ­können an die sechs Bahnen von der Terrasse des Clubhauses aus eingesehen werden. Das Übungsareal mit Putting Green und Pitching Area für das kurze Spiel und die Driving Range liegen in unmittelbarer Nähe. Die zwei­ ten 9 Bahnen führen in einer weiteren Schleife rund um das Edlbacher Moor. Bosruck, Großer und Kleiner Pyhr­ gas, Seespitz, Warscheneck und Schwarzenberg bilden die Kulisse eines einmaligen Golferlebnisses. Der Edlbach wird in sein ursprüngliches Flussbett zurückverlegt und fließt zwischen den Spielbahnen durch das breite Tal. Zehn der 18 Spielbahnen befinden sich im ebenen Gelände. Die weiteren acht Bahnen erstrecken sich über leichte Hügel mit sanften Anstiegen und herrlichen Panoramablicken bei den Abschlägen. NEU: Footgolf Anlage – Das Ziel des Spiels ist es, mit so wenigen Schüssen wie möglich in alle vorgegebenen Löcher/Ziele zu spielen. Nähere Info’s unter http://www.dilly.at/de/golfplatz/footgolf/

Jürgen Schicklgruber: „Im Herzen von Österreich, nur eine Autostunde von Graz und Linz entfernt, liegt einer der ­schönsten Panorama-Golfplätze. 22 Berggipfel mit über 2.000 Meter Seehöhe begleiten Sie als Golfer über die 18 Golfbahnen. Jede Bahn für sich ist ein besonderes Erlebnis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.“ Golfclub Windischgarsten Edlbach 96 A-4580 Windischgarsten Tel: +43/7562/20678-50 Fax: +43/7562/20678-55 info@gc-windischgarsten.at www.gc-windischgarsten.at www.dilly.at Clubrestaurant Tel: +43/7562/20678 Präsident Managerin Manager

188

Horst Dilly Kathrin Dilly Jürgen Schicklgruber

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.774 m (gelb) CR 70,4 SL 125 Damen: 5.049 m (rot) CR 72,1 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: www.guenstiggolfen.at Greenfee: Montag: Greenfeepreis so hoch wie deine Handicap-Spielvorgabe Dienstag: Damentag Greenfeepreis Euro 37,50 inkl. ein Glas Sekt Mittwoch 2 for 1 Driving Range: Euro 10,– 1 Jeton (28 Bälle) Euro 2,–

Trainer + Angebote: Kurs 50 min Mitglieder Euro 35,– Gäste Euro 45,– Platzerlaubnis + Platzreife inkl. Mit­ gliedschaft GC Windischgarsten 1. Person Euro 599,– 2. Personen Euro 499,– 3. Personen Euro 399,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: täglich von 8.00–17.00 Uhr Partnerclubs: siehe www.gc-windischgarsten.at Hunde: angeleint erlaubt


SO SCHMECKT A LA CARTE DAS PROBIER-ABO EINE FLASCHE LAURENT-PERRIER LA CUVÉE UND ZWEI AUSGABEN VON A LA CARTE FÜR NUR € 30,–

FOTO: IRIS VELGHE

Bestellen Sie Ihr A la Carte-Probier-Abo für nur € 30,– : Sie erhalten dafür 2 Ausgaben des A la Carte-Magazins* und 1 Flasche Laurent-Perrier La Cuvée** zugeschickt. E-Mail an: bestellen@alacarte.at oder Telefon: 01-740 77-866 Dieses Angebot gilt nur in Österreich bis 31. Dezember 2018 und solange der Vorrat an Champagner reicht. Druckfehler und Irrtum vorbehalten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Barablöse nicht möglich. Die Zustellung des Champagners erfolgt nach verbuchtem Zahlungseingang. * Normalpreis im Zeitschriftenhandel: € 8,– pro Ausgabe ** Empfohlener Verkaufspreis im Einzelhandel: € 44,90


Reverso Tribute Moon Mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug Kaliber Jaeger-LeCoultre 853A

•


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

SALZBURG

Praha

7 2 3

13 Salzburg 8

4

6

11 12 Zell am See

9

16

Radstadt

14

5

10

1 Bad Gastein

15

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Bad Gastein / Golf Club Gastein............................................................................................ 192 Eugendorf / Golfclub Salzburg Championcourse Eugendorf................................................. 194 Eugendorf / Golfclub Römergolf............................................................................................ 197 Fuschl am See / Golfclub Waldhof e.V. ................................................................................. 198 Goldegg / Golf Club Goldegg ................................................................................................ 199 Hallein / Golfclub Salzburg Golfacademy Salzburg-Rif......................................................... 200 Henndorf am Wallersee / Golf Club Gut Altentann................................................................. 201 Hof / Golf- & Countryclub Schloss Fuschl............................................................................. 202 Mittersill / Golfclub Mittersill-Stuhlfelden............................................................................. 204 Radstadt / Golfclub Radstadt................................................................................................ 206 Saalfelden/Steinernes Meer / Golfclub Gut Brandlhof.......................................................... 208 Saalfelden/Maria Alm / Golfclub Urslautal............................................................................ 210 Salzburg / Golf & Country Club Salzburg-Klessheim............................................................. 212 St. Johann im Pongau / Open Golf St. Johann Alpendorf...................................................... 214 St. Michael im Lungau / Golfclub Lungau............................................................................. 215 Zell am See / Golfclub Zell am See-Kaprun-Saalbach-Hinterglemm............................... ab 216

199 191


Bad Gastein

GOLF CLUB GASTEIN

E

iner der traditionsreichsten und ältesten Golfclubs Österreichs ist der Golfclub Gastein, der 1960 gegründet wurde. Hier treffen sich sowohl Anfänger als auch erfahrene Spieler, alle mit einem Ziel: Das Golfspiel zu genießen! Schließlich wird hier Golf nicht nur gespielt, sondern gelebt – und das mit allen Sinnen. Der 18-LochGolfplatz, mitten im Nationalpark Hohe Tauern gelegen, bietet ein einzigartiges Naturerlebnis. Ein gelungener Wechsel zwischen hügeligen Bahnen und Ebenen, altem Baumbestand und romantischem Auwald. Fern vom Alltagslärm erfährt der Golfer Harmonie und Erholung. Inmitten der satten Grüns und dem würzigen Wald können Spieler den Duft der Blumenwiesen genießen und sich an der klaren Bergluft Gasteins erfreuen. Einmalig im Land Salzburg ist der Thermalwasserbrunnen auf dem Golfplatz. Das mineralstoffhaltige Thermalwasser lässt den Körper seine Reinheit und Lebendigkeit beim Trinken spüren. Die Golfschule um Head Pro Adam Fisher bietet sowohl individuelle als auch gruppenorientierte Trainingsmöglichkeiten. Mit Hilfe neuester Erkenntnisse und modernster Technik, wie dem „VI Pro Teaching System“, wird das Golfspiel rasch verbessert. Und eine moderne Indooranlage mit Schwunganalyse und Ganzjahrestraining steht im CESTA GRAND zur Verfügung.

KURZ & BÜNDIG Golf Club Gastein – gegr. 1960 Golfstraße 6 A-5640 Bad Gastein Tel: +43/6434/2775 Fax: +43/6434/2775-4 info@golfclub-gastein.com www.golfclub-gastein.com Präsident Dr. Gerhard Hofer Clubmanager DI Peter Heuberger Sekretariat Tracey Fisher, Silvia Grillhofer, Katja Wallner Head Pro Adam Fisher Head Greenkeeper Robert Bacher Clubmeister Viktor Malhotra Theresia Knoll

192

Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.576 m (gelb) CR 69,6 SL 121 Herren: 5.251 m (blau) CR 67,9 SL 119 Damen: 4.970 m (rot) CR 71,5 SL 118 Damen: 4.691 m (orange) CR 69,8 SL 115 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.308,– Ehepartner Euro 1.112,– Zweitmitglied Euro 840,– Kleine Mitgliedschaft Euro 515,– Jugendliche bis 12 Jahre Euro 50,– Jugendliche bis 16 Euro 100,– Jugendliche bis 21 Euro 150,– Junioren bis 25 Euro 420,– Fernmitgliedschaft Euro 299,–/p. P. http://www.golfclub-gastein.com/ fernmitgliedschaft.html 18-Loch Greenfee: Mo bis So Euro 74,–

9-Loch Greenfee: Mo bis So Euro 39,– Gäste der Partnerbetriebe auf Anfrage Driving Range: Euro 7,– 24 Bälle Euro 2,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: per Telefon, E-Mail oder Online Specials: 13.4.–15.4.2018 47. Ski Golf Competition Angebot – Golf for Beginners! siehe Website www.golfclub-gastein.com Hunde: an der kurzen Leine erlaubt ­(ausgenommen Turniere) NEU: Schnuppermitgliedschaft inkl. Platzreifekurs Euro 395,– NEU 2018: Kitz Alps Premium Golf Card Euro 1.680,–


Entspannung am Golfplatz Klare Bergluft und ein atemberaubender Blick auf die Gasteiner Bergwelt machen Lust auf mehr. Nach einem aktiven Tag lassen Sie im Spa & Beauty Bereich „SigNatur“ mit Thermal-Hallenpool sowie vielfältigen Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen die Seele baumeln. Kulinarisch erwarten Sie Gaumenfreuden der Region mit Einflüssen aus aller Welt. 25% Ermäßigung auf das 18-Loch Tages-Greenfee im GC Gastein inklusive!

ILOGIE R T F L GO ZBURG IN SAL ße &

ü tück, s l. Fühs achmittag k in N 4Ü d am N Snacks enüs am Aben vitale m rwöhn und Ve stein, GC Ga im s e nfe und im 3 Gree ldegg GC Go . See-Kaprun la GC Zel . P. 587 € p

Miesbichlstraße 20 A-5640 Bad Gastein +43(0)6434 2526-0 office@cesta-grand-hotel.com www.cesta-grand-hotel.com


Eugendorf

GOLFCLUB SALZBURG CHAMPIONCOURSE EUGENDORF

© Kevin Creley

E

Golfclub Salzburg Championcourse Eugendorf Golfplatz 1 A-5301 Eugendorf Tel: +43/6225/70000 Fax: +43/6225/70000-33 eugendorf@golfclub-salzburg.at www.golfclub-salzburg.at Clubrestaurant Tel: +43/6225/87111 Präsident Manager Sekretariat Head Pro Clubmeister MidAm Senioren Junioren

194

Thomas Neureiter Basilius Engelmair Lisa Födinger Jonathan Mannie Sebastian Kreil Tobias Ebner Gabriele Brandl Moritz Wagner Christine Haslauer Gerald Schmutzler Gerda Stelzinger Julian Repas Lara Edlbauer

in Golfvergnügen der Extraklasse bietet sicherlich der Golfclub Salzburg mit seinen Anlagen in Eugendorf, Hallein (Rif) und Hof (Fuschl). Der 18-Loch-Championcourse Eugendorf ist nach amerikanischem Vorbild errichtet und wurde in die malerische Landschaft des Salzburger ­Landes eingefügt. Die abwechslungsreichen Fairways integrieren na­türlich gewachsene Wald­ecken, sanfte Hänge, Biotope und Gräben. Um die Spiel­intensität noch zu erhöhen, wurden vom Platz­architekten Peter ­Mayerhofer zusätzlich Teiche angelegt. Das neue Golf & Cart-System bietet ein einzigartiges Service, das man sonst nur auf amerikanischen Spitzenplätzen findet. Eine besonders stilvolle At­mos­phäre kann man in den Räumlichkeiten des altenglischen „Club 99 Gentleman Whisky- & Zigarrenclub 99“ genießen. Das sehr großzügig angelegte Clubhaus beherbergt weiters das Res­taurant im Landhausstil, den Pro-Shop und das Golfmuseum.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championcourse 18-Loch/Par 72 Herren: 5.873 m (gelb) CR 70,8 SL 134 Herren: 5.486 m (blau) CR 68,6 SL 126 Damen: 5.224 m (rot) CR 72,6 SL 133 Damen: 4.876 m (orange) CR 70,3 SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: (Spielrecht auf den Anlagen Eugendorf, Gut Kaltenhausen, Fuschl, Rif, Gut Brandlhof, Goldegg)

Jahresmitgliedschaft Euro 1.700,– Greenfee: Mo bis So Euro 75,– Driving Range: frei Euro 2,– (22 Bälle) Golfcart: Euro 35,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfclub-salzburg.at Hunde: ab 15 Uhr an der Leine erlaubt


Besuchen Sie uns auf www.zkb-oe.at

Sicherheit, Performance und Nähe gehen bei uns Hand in Hand. Die Schweizer Mutter als sicherste Universalbank der Welt*, unsere mehrfach ausgezeichnete Vermögensverwaltung und gelebte Kundennähe machen uns zur ersten Adresse für anspruchsvolle Privatkunden, Unternehmer und Privatstiftungen in Österreich und Deutschland. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Zukunft gestalten.

*Gemäß der Studie des Global Finance Magazins „World‘s Safest Banks 2017“

Bezahlte Anzeige

Sicherheit schafft Stabilität. Nähe schafft Vertrauen.


ZEIT GOLFEN Das Magazin erscheint 2x jährlich und begeistert seine Leser durch opulente optische Inszenierung dieser angesehenen Sportart und spannende journalistische Perspektiven. Zu den Autoren gehören renommierte ZEIT-Journalisten wie Hanns-Bruno Kammertöns, Uwe Jean Heuser und Jens Jessen. Nutzen Sie diese Insertionsmöglichkeit, und sprechen Sie über 2,29 Mio. ZEIT-Leser an. Das Magazin erscheint in einer Auflage von 505.010 Exemplaren. Im nächsten Heft: Ein Porträt von Tiger Woods und besonders schöne Golfplätze in Europa, die sich zu entdecken lohnen.

Erscheinungstermine: 05.04.2018 (AS: 07.03.2018) 14.06.2018 (AS: 16.05.2018)

Kontakt für Insertionen Gern beraten wir Sie bei Format und Platzierung. DIE ZEIT Repräsentanz ÖSTERREICH Wolfschwangweg 618 5084 Großgmain ††office@pelzel.co.at +43-6247/8830 +43-6247/8830-4

www.zeit.de


Eugendorf

GOLFCLUB RÖMERGOLF

H

ätten die alten Römer Golf gespielt – sie hätten es hier getan. Nur hier. Denn mitten im Salzburger Seengebiet liegt der zauberhafte Ort, den der GC Römergolf seine Heimat nennt. Eingepasst in die Gegebenheiten der Landschaft, mit all seinen Hügeln, Tälern und Wäldern, bietet Ihnen die 27-Loch-Anlage einen wunderbaren Platz für ein Golfspiel mit Naturerlebnis. Der Platz beeindruckt durch seine natürliche Struktur, welche sich harmonisch in das historische Gelände schmiegt, denn unter Loch 6 des 18-Loch-Kurses schlummert ein antiker römischer Gutshof. 18 Löcher Herausforderung – der Panorama-Kurs beansprucht Sie auf ganz besondere Weise. Hügelig veranlagt, verlangt er gerades Spiel und konzentrierte Schläge. Aber er macht seinem Namen alle Ehre – Sie werden überwältigt sein: ein wahrgewordener Golftraum auf 630 m Seehöhe. Mit seinen 4.765 m ist er sicherlich nicht der längste 18-Loch-Platz der Umgebung, doch aufgrund seiner Kursführung hat er schon bei so manch SingleHandicapper Eindruck hinterlassen. Der 9-Loch Kornbichl Kurs bereitet nicht nur dem ungeübten Golfer Freude. Gedacht als Einsteigeranlage sorgt er mit seinen sechs Par 3 und drei Par 4 für Abwechslung und eine entspannte Runde gleichermaßen, so dass NeuGolfern, langjährigen Golfern und Pros mit gutem Gewissen ein „Schönes Spiel!“ gewünscht werden kann. Und das auch noch das ganze Jahr! Die 9 Löcher sind zwölf Monate auf Sommergrüns geöffnet, weil: cupiditas ignorat temporis anni - Leidenschaft kennt eben keine Jahreszeiten. Die teilweise überdachte Driving Range bietet perfekte Voraussetzungen für Trainings und Rundenvorbereitungen. Abschlagplätze, Bunker, Chip- und Puttinggrün stehen für die Übungseinheit bereit. Trainieren Sie mit unserem Pro, stöbern Sie in einem der größten On Course Golfshops in Österreich, genießen Sie die Aussicht auf unserer Terrasse – das gesamte Team des Golfclub Römergolf empfängt Sie in herzlicher Atmosphäre auf einer bestens gepflegten Anlage. Gute Laune und Professionalität stehen bei uns auf der Tagesordnung. Denn: de gustibus non est disputandum – über Geschmack lässt sich nicht streiten. Wir sehen uns!

„Kann man im Anblick von Watzmann, Gaisberg und Tennen­ gebirge Golf spielen? JA! Der 18-Loch Panorama Kurs bietet auch Naturerlebnis vom Feinsten. Traumhaft!“ Präsident Leonhard Wörndl

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Panoramakurs 18-Loch/Par 69 Länge: 4.237 m (rot) 4.765 m (gelb) Kornbichlkurs 9-Loch/Par 30 Länge: 1.447 m (rot) 1.572 m (gelb) Mitgliedschaft/Jahresgebühr: 9-Loch Euro 595,– 27-Loch Euro 1.300,– Greenfee:

Panoramakurs Mo bis So/Fei Euro 72,– Montags-Greenfee-Aktion: 2 für 1 Sunset-Greenfee: Euro 36,– Kornbichlkurs Mo bis So/Fei Euro 22,– 18-Loch Euro 40,– Handicap: - 54 Partnerclubs: siehe www.roemergolf.at/partnerclubs.html Partnerhotels: www.golfundseen.at und www.mozartgolf.at Hunde: an der Leine erlaubt

Golfclub Römergolf Kraimoosweg 5a A-5301 Eugendorf Tel: +43/6225/28300 Fax: +43/6225/28300 office@roemergolf.at www.roemergolf.at Clubrestaurant La Corona Restaurant – Cafe – Bar Pächter Herbert Goiginger jun. Tel: +43/664/5672180 Präsident Leonhard Wörndl Vizepräsident Johann Schellander Head Pro Duncan Whitaker Clubmeister  Johann Oberholzer Sabine Meinhart

197


Fuschl am See

GOLFCLUB WALDHOF E.V.

D

er Golfclub Waldhof überzeugt mit einem 9-Loch-Golfplatz mit PAR 62 und fantastischer Aussicht über den Fuschlsee und liegt nur 10 Gehminuten vom Hotel Ebners Waldhof am See entfernt. Anfänger und Profis golfen hier in reizvoller Lage zwischen Berg und See – ergänzt wird der Platz mit großzügigem Chipping- und Putting Green sowie Driving-Range mit 16 Abschlagplätzen (10 davon überdacht). Alle, die den Golfsport einmal ausprobieren oder ihr Handicap verbessern möchten, finden in der Golfakademie bei PGA Pro Willi Marbler einen professionellen Ansprechpartner. Direkt neben dem Golfplatz befindet sich die Waldhof-Alm, ein Clubhaus der außergewöhnlichen Art. Hier können sich die Gäste nach einer Runde Golf kulinarisch verwöhnen lassen und sich für die nächste Runde stärken. Die Waldhof Alm ist nicht nur Clubhaus, sondern auch ein beliebter Treffpunkt für Wanderer und Gäste und kann auch für Veranstaltungen gebucht werden.

Golfclub Waldhof e.V. Schoberstraße 20 A-5330 Fuschl am See Tel: +43/6226/8264 40 Fax: +43/6226/8644 birdie@golfclub-waldhof.at www.golfclub-waldhof.at Präsident Manager Head Pro Clubmeister

198

Johannes Martys TBD Willi Marbler Robert Krichhammer Christa Teufl

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.150 m (gelb) CR 60,0 SL 114 Damen: 2.950 m (rot) CR 61,0 SL 112 Mitgliedschaft und Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 9-Loch Euro 28,– 18-Loch (Tages Greenfee) Euro 45,– Gäste vom Hotel Ebner’s Waldhof Euro 25,–

Driving Range: frei 24 Bälle Euro 2,– Trainer (Head Pro): Willi Marbler Tel: +43/676/5127501 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: keine Partnerclubs: alle Golfclubs in ­Salzburg, sowie Clubs im ­angrenzenden Bayern und ­Oberösterreich – siehe www.golfclub-waldhof.at


Goldegg

GOLF CLUB GOLDEGG

G

olf und Genuss, sehr freundlich und ganz persönlich – und das inmitten der herrlichen Pongauer Bergwelt, das finden Sie im Golfclub Goldegg! Die 18-Loch-Championship Anlage bietet neben dem anspruchsvollem Layout herrliche Ausblicke in die Salzburger Bergwelt. Golfer aller Spielstärken finden hier reichlich Herausforderung und auch Entspannung. Die frische, gesunde Bergluft, die herrliche Umgebung und die Freundlichkeit der Menschen werden Sie begeistern. Wenn Sie Ihr Golfspiel verbessern wollen, steht Ihnen Florian Hofer, PGA Head Professional, zur Verfügung. Nach all dem sportlichen Ehrgeiz haben Sie sich einen kühlen Drink im NEUNZEHN GOLF BISTRO GOLDEGG verdient. Lassen Sie sich auf der Sonnenterrasse von uns verwöhnen. So muss Golf sein! Wir freuen uns schon auf Sie!

Golf Club Goldegg Maierhof 19 A-5622 Goldegg Tel: +43/6415/8585 info@golfclub-goldegg.com www.golfclub-goldegg.com Pro-Shop Tel: +43/6415/8585 Restaurant Tel: +43/6415/8585

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.553 m (gelb) CR 70,7 SL 131 Damen: 5.041 m (rot) CR 73,4 SL 131 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Golfcard Unlimited Golfplatz Greenfee: Mo bis So und Fei Euro 74,– Driving Range: Euro 10,– 30 Bälle Euro 2,–

Trainer: Euro 29,– (25 min) E-Cart: Euro 30,– Handicap: kein Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: 1 bis 3 Tage im Voraus Partnerclubs: alle Golfclubs in Salzburg www.golf-alpin.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsidentin Bettina von Brauchitsch Manager Heinz Pfuner Sekretariat Petra Wimmer Head Pro Florian Hofer Clubmeister  Helmut Gratz Carine Reiter

199


Hallein

GOLFCLUB SALZBURG GOLFACADEMY SALZBURG-RIF

D Golfclub Salzburg Golfacademy Salzburg-Rif Schlossallee 50a A-5400 Hallein Tel: +43/6245/76681-0 Fax: +43/6245/76681-9 rif@golfclub-salzburg.at www.golfclub-salzburg.at Clubrestaurant Tel: +43/6245/93000 Präsident & Manager Sekretariat Head Pro

Thomas Neureiter Etty Kronreif-Kooijman Golfschule Alex Müller Clubmeister Tobias Ebner Gabriele Brandl Mid-Amateur  Moritz Wagner Christine Haslauer Senioren  Gerald Schmutzler Gerda Stelzinger Junioren  Julian Repas Lara Edlbauer

200

iese Anlage des Golfclubs Salzburg bietet ein Trainingsareal mit dem Zertifikat PGA Approved nur wenige Minuten von der Festspielmetropole entfernt. Mit 240 Abschlägen auf der kreisrunden Driving Range, den Ziel-, Putting- und Chipping-Greens und der 9-Loch-Anlage sind dem Training keine Grenzen gesetzt. Die beheizten, überdachten Abschlagplätze der Driving Range ermöglichen sogar im Winter ein intensives Üben. Die Pros der Golfacademy unterrichten nach dem „N.A.G. Learning & Training Concept” und feiern mit der angebotenen Platzfreigabe-Ausbildung europaweit gesehen überdurchschnittliche Prüfungs­ erfolge. Die einfallsreich verteidigten Spielbahnen des Par 54-Kurses ­wurden rund um das bezaubernde Schloss Rif eingefügt. Die gut durchdachte Positionierung von Bunkern und Wasserhindernissen garantieren dem ­Golfer Genuss auf hohem Niveau. Nach einem anstrengenden Spiel freut man sich auf ein gemütliches Beisammensein im bestens geführten Clubrestaurant „RIF’s“.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 54 Herren: 1.846 m (gelb) Damen: 1.846 m (rot) Mitgliedschaft/Jahresgebühr: (Spielrecht in Rif, Fuschl, 9-LochCourse GC Donau, GC Goldegg) Vollmitglied Euro 695,– Europa Gästemitgliedschaft (200 km) Euro 370,– zzgl. Verbandsabgabe Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 30,–

Driving Range: frei Trainer: auf Anfrage Schulgolf, Kinder- und Jugendtraining, Kids-JuniorsYoungsters, Ferienkurse, Kindercamps Handicap: - 54 Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfclub-salzburg.at Hunde: nicht erlaubt


Henndorf am Wallersee

GOLF CLUB GUT ALTENTANN

V

or den Toren der Kulturmetropole Salzburg liegt der Golf- und Countryclub Gut Altentann mit seinem Motto „Noblesse oblige“. Hier feierte Jack Nicklaus mit dieser 18-Loch-Anlage sein Debüt in Europa. Mit viel Fleiß und designerischem Können wurden Bunker errichtet, Dünen geformt und tolle Grüns entwickelt. Die Fairways spiegeln seine Grundwerte für harmonisches, aber schwer zu spielendes Design wider. Deshalb ist es auch weiter nicht verwunderlich, dass die Anlage zu den „Leading Golf Courses of Austria” gehört. Das Clubhaus gibt mit seinem Gewölbe und der Mauer-Holz-Fassade Aufschluss über seine bewegte Vergangenheit. Und das besonders ansprechende Ambiente des Clubrestaurants verspricht Genüsse mit Charme und Stil auf Topniveau.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.652 m (gelb) CR 70,7 SL 129 Damen: 5.104 m (blau) CR 73,0 SL 129 Jahresgebühr: Erstmitglied Euro 2.180,– Partner Euro 1.640,– Kinder bis 12 frei Kinder und Jugendliche bis 18 Euro 400,– Studenten bis 26 Euro 695,– spezielle Senioren- bzw. Junioren-Angebote Greenfee: Mo bis Fr 12 Uhr Euro 75,–

Fr ab 12 Uhr bis So und Fei Euro 100,– Juli und August generell Euro 110,– Driving Range: Euro 10,– Trainer (25/55 min): Head Pro Lee Peregrine Euro 42,–/84,– Assistent Pro Davide Mori Euro 30,–/60,– Kinder- und Familienkurse Handicap: -45 mit Mitgliedskarte Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt

Golf Club Gut Altentann Hof 54 A-5302 Henndorf am Wallersee Tel: +43/6214/6026-0 Fax: +43/6214/6026-81 office@gutaltentann.com www.gutaltentann.com Clubrestaurant Tel: +43/6214/6026-12 Präsident Mag. Johann ­Schinwald Managerin Mag. Catarina ­Hofmann Sekretariat Andrea Grösslinger Ingrid Meikl Head Pro Lee Peregrine Assistant Davide Mori Patrick Schreiber Clubmeister  Judith Floimair

201


Hof

GOLF- & COUNTRYCLUB SCHLOSS FUSCHL

E

ingebettet zwischen dem malerischen Seeufer des tiefblauen Fuschlsees und dem romantischen Jagdschloss finden Sie die für ihre interessanten Fairways bekannte 9-Loch Anlage Fuschl. Fuschl, dessen Geschichte bis in das 15. Jahrhundert zurückgeht, beherbergte Größen wie Wolfgang Amadeus Mozart, Kaiser Maximilian I. und Roger Moore. Ein gutes Score-Ergebnis ist nur mit taktischem und präzisem Spiel zu erreichen, aber das traumhafte Panorama der Clubanlage entschädigt für alle Mühen beim Golfen. Etwas abseits des Trubels stehen zur Verbesserung der Schlagtechnik eine Driving Range sowie Chipping- und Putting-Greens bereit. Mit den ausgezeichneten individuellen Unterrichtsmethoden der Golfakademie lassen sich schnelle Golfclub Salzburg Trainingserfolge verzeichnen. Nach der Plackerei am Golfplatz kann im Golf- & Countryclub Fuschlsee ausgiebig geplanscht werden. Schloss Fuschl Schloss-Straße 19 A-5322 Hof bei Salzburg Tel: +43/6229/2390 Fax: +43/6229/2390-5 fuschl@golfclub-salzburg.at www.golfclub-salzburg.at

Präsident & Thomas Neureiter Manager Stefan Schilchegger Sekretariat Etty Kronreif-Kooijman Head Pro Franco Torrano Clubmeister  Tobias Ebner Gabriele Brandl MidAm Moritz Wagner Christine Haslauer Senioren Gerald Schmutzler Gerda Stelzinger Junioren  Julian Repas Lara Edlbauer

202

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 54 Herren: 1.846 m (gelb) Damen: 1.846 m (rot) Mitgliedschaft/Jahresgebühr: (Spielrecht in Rif, Fuschl, 9-LochCourse GC Donau, GC Goldegg) Vollmitglied Euro 695,– Europa Gästemitgliedschaft (200 km) Euro 370,– zzgl. Verbandsabgabe Greenfee: 18-Loch Mo bis So/Fei Euro 55,–

9-Loch Mo bis So/Fei Euro 30,– Driving Range: frei Trainer: auf Anfrage Schulgolf, Kinder- und Jugendtraining, Kids-JuniorsYoungsters, Ferienkurse, Kindercamps Handicap: - 54 Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfclub-salzburg.at Hunde: nicht erlaubt


DER NEUE RANGE ROVER VELAR

SPRICHT FÜR SICH.

AB 61.300,- € 1

Weitere Informationen zur 3-Jahres-Garantie finden Sie unter landrover.at/garantie

Range Rover Velar: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 12,7 – 6,2 (innerorts); 7,5 – 4,9 (außerorts); 9,4 – 5,4 (komb.); CO2-Emissionen in g/km: 214 – 142. Symbolfoto. AutoFrey Salzburg Alpenstraße 85, 5020 Salzburg, Tel.: 0662 62 35 81-0 E-Mail: info@autofrey.at autofrey.at


Mittersill

GOLFCLUB MITTERSILL-STUHLFELDEN

D

ie Anlage hat man perfekt in die Schönheit des Salzachtales eingebettet – inmitten einer der wohl schönsten Gegenden der österreichischen Alpen. Gerade dadurch haben die Fairways ihre unnachahmliche Charakteristik erhalten – und so spielt man hier im Einklang mit der Natur Golf. Alte Heustadl, Teiche sowie ein kleiner Bach runden das Bild ab. Das letzte Green befindet sich in unmittelbarer Nähe des Club­res­taurants und unter den strengen Augen beziehungsweise unter dem Jubel des Publikums muss der Golfball eingelocht werden. Als Auftakt für das Golfspiel empfehlen sich die breite Driving Range sowie Putting- und Chipping-Greens. Im Anschluss an die Runde kann man sich im Club­restaurant mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen lassen. Und wenn die Sonne über der Salzburger Bergwelt scheint, nutzt man die Terrasse, um mit Freunden die letzte Runde nochmals im Geiste durchzuspielen und die Strategie für das nächste Mal zu fixieren.

Golfclub Mittersill-Stuhlfelden Felben 133 A-5730 Mittersill Tel: +43/6562/5700-0 Fax: +43/6562/5700-10 info@golfclub-mittersill.at www.golfclub-mittersill.at Clubrestaurant Tel: +43/6562/5700-30 Präsident Sekretariat Head Pro Clubmeister

204

Dr. Peter Enzinger Annemarie Lechner Tom Paterson Philipp Schneider Simone Scherjau

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.720 m (gelb) CR 69,6 SL 121 Damen: 5.056 m (rot) CR 70,9 SL 124 Mitgliedschaften: Über unser Angebot an ­Mitgliedschaften informieren wir Sie gerne im Sekretariat Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 77,– 9-Loch Mo bis So Euro 45,– Tagesfee für Gäste der

Partnerhotels Euro 57,– Mittwoch Herrentag Euro 46,– Donnerstag Damentag Euro 46,– Lazy Sunday Euro 46,– Driving Range: Euro 8,– 1 Jeton (24 Bälle) Euro 2,– Trainer: Euro 28,– bis Euro 30,– (30 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.golfclub-mittersill.at Hunde sind auf unserem Platz willkommen


Radstadt

GOLFCLUB RADSTADT

D

ie mächtige Bergkulisse der Radstädter Tauern und des schneebedeckten Dachstein-Massivs begleiten Sie auf diesem erlebnisreichem Golfplatz. Die Golfanlage in Radstadt mit dem 18-Loch-Meisterschaftskurs und dem 9-Loch Akademiekurs liegt inmitten der Salzburger Sportwelt Amadé und lässt keine Wünsche offen. Die ersten neun Spielbahnen des Meisterschaftskurses verlaufen weitgehend im Tal, doch dann geht es für jeden Golfer hoch hinaus! Sie schweben mit der weltweit einzigartigen Golf-Gondelbahn „Birdie Jet“ zum Tee 12 auf 1.000 Meter Seehöhe! Dort schlagen Sie den längsten Drive Ihres Lebens auf das 100 Meter tiefer liegende Fairway der Bahn 13. Ein Muss für jeden Golfer! Nach frischer Höhenluft kann man sich im März 2018 eröffneten, neuen Club­ restaurant wieder stärken.

Golfclub Radstadt Römerstraße 20 A-5550 Radstadt Tel: +43/6452/5111 info@radstadtgolf.at www.radstadtgolf.at Präsident KR Josef Schilcher Geschäftsführer Mag. Horst Watzlik Manager Heimo Preussler Head Pros Hans-Peter Bacher Alfred Rogy Clubmeister Christian Hainisch Anna Neumayer

206

KURZ & BÜNDIG Platzdaten Meisterschaftskurs: 18 Loch Par 72 Herren: weiß 5.962 m; CR 71,2; SL 129 gelb 5.868 m; CR 70,6; SL 127 Damen: blau 5.277 m; CR 73, 2; SL 128 rot: 5.092 m; CR 72,0; SL 126 Platzdaten Akademiekurs: 9 Loch Par 27 Tages-Greenfee: Mo bis So (mit Startgeschenk): 84 Euro

ab 14 Uhr: 75 Euro ab 16 Uhr: 59 Euro ab 16 Uhr mit Cart: 79 Euro Gäste Gründerhotels: 54 Euro 3 Tage: 199 Euro 6 Tage: 359 Euro E-Cart: 29 Euro E-Trolley: 15 Euro Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint willkommen


Golf & Wellnesshotel

B

Beste Lage, direkt am 1. Abschlag!

Mitten in der Sportwelt Amadé. Den 18-Loch Golfplatz und die 9-Loch Übungsanlage vor der Tür; Golfbüro, Golfschule und Proshop beim Haus. Restaurant mit großer Panoramaterrasse! Als Golfgründerhotel gewähren wir unseren Gästen 35% Ermäßigung auf dem Hausplatz sowie Sonderkonditionen auf den Nachbarplätzen wie Schladming, St. Michael und Goldegg, sowie mittels GolfAlpin Pass auf 27 weiteren Plätzen. ❆ Großes hauseigenes PuttingGreen sowie großzügige Driving Range mit Pitching- und Chippinggreen! ❆ Friendly Golfclub - hier wird noch auf jeden Gast persönlich eingegangen.

Golf in Ski Amadé:

❆ 3 Übernachtungen mit Verwöhnpension ❆ Golf-Card mit 3 Tage Greenfeecoupon (gültig auf allen 7 Plätzen der Region) ab

€ 418,–

pro Person im Doppelzimmer

Golf Unlimited:

❆ 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension ❆ Unlimited Golf am GC Radstadt ab

€ 839,–

pro Person im Doppelzimmer

Wir freuen uns auf Sie!

Familie Stiegler ❆ Römerstraße 18 ❆ A-5550 Radstadt Tel. +43 (0) 6452 / 6712 ❆ Fax DW 50 ❆ hotel@roemer.at ❆ www.roemer.at


Saalfelden/Steinernes Meer

GOLFCLUB GUT BRANDLHOF

E

ingebettet in die faszinierende Landschaft des Pinzgauer Saalachtales, direkt vor der Haustüre des 4-Stern Superior Hotels Gut Brandlhof, liegt der 18-Loch Championship Course. Charakteristisch für die absolut ebene Anlage sind die schmalen Bahnen, die bissigen Roughs und die strategisch gut platzierten Bunker und Grüns. Besonders in Erinnerung bleiben wird den Brandlhof-Besuchern die Saalach, ein dynamischer Fluss, der bis zu sechs Mal überspielt wird. Als perfekte Ergänzung bietet die Golfanlage einen 9-Loch Family Course, eine weitläufige Driving Range mit zum Teil überdachten Abschlägen sowie ein Übungsgelände für Pitching, Putting und Bunkerspiel. Mit englischer Leidenschaft betreibt Head Pro John Seymour die Golf Academy am Brandlhof. Neben der etablierten Golf Academy bietet Pro Markus von Knoerzer ganzjährig Unterricht mit modernsten, technischen Hilfsmitteln und Analysegeräten. Außer an Turniertagen dürfen Hunde angeleint mit auf den Golfplatz. Für Welpen, Kleinhunde und Hundesenioren gibt es ein umgebautes Hunde-E-Cart.

Golfclub Gut Brandlhof Hohlwegen 4 A-5760 Saalfelden Tel: +43/6582/74875 Fax: +43/6582/74875-529 golfclub@brandlhof.com www.brandlhof.com Hotelrezeption Tel: 43/6582/7800-0 Präsident Alexander Strobl Vizepräsidentin Birgit Maier Sekretariat Kerstin Harbeck Golfschule Brandlhof Head Pro John Seymour MvK Performance Center Head Pro Markus von Knoerzer Pro-Shop Alexandra Russegger Clubmeister  Christoph Trauner

208

„Die verblüffende Flachheit inmitten der Alpen, sowie das mehrmalige Überspielen der Saalach, macht den 18-Loch-­ Golfplatz direkt am 4*s Hotel Gut Brandlhof so einzigartig.“ Alexander Strobl, Präsident

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 5.710 m (gelb) CR 70,0 SL 129 Damen: 4.987 m (rot) CR 66,0 SL 119 Mitgliedschaft: Brandlhof Classic Euro 1.050,– Brandlhof Europa (200 km, kein Zweitwohnsitz) Euro 575,– Greenfee: 18-Loch Euro 77,– 9-Loch Euro 42,–

Abendgreenfee Euro 37,– 50% Ermäßigung für Hotelgäste Driving Range: frei 1 Jeton (25 Bälle) Euro 2,50 3 Jeton (75 Bälle) Euro 6,– Trainer: John Seymour – Top 50 Pro in Europa www.johnseymourgolf.com Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Reservierung telefonisch erforderlich Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


Ihr HHHH S Clubhaus direkt am Platz

Hotel Gut Brandlhof Hohlwegen 4 | 5760 Saalfelden Tel. +43 (0)6582 7800-0 www.brandlhof.com


Saalfelden/Maria Alm

GOLFCLUB URSLAUTAL

D

er Golfclub Urslautal bietet eine einmalig schöne 18-Loch-Meisterschaftsanlage am Hochplateau zwischen Maria Alm und Saalfelden. Die leicht hügeligen Fairways bezaubern durch Wiesen, Auen, zahlreiche Biotope und integrierte Gebirgsbäche. Der englische Golfplatzarchitekt Keith Preston hat hier ideale Bedingungen für seinen anspruchsvollen Championship-Course vorgefunden. Die Spielbahnen wurden so gestaltet, dass sich jede Bahn von der anderen unterscheidet. Die gut platzierten Hindernisse erfordern strategisches Spiel und den Einsatz aller Schläger im Bag. Mit einer Gesamtlänge von über 5.000 Metern ist das Bezwingen dieser Anlage sowohl für Damen als auch für Herren eine sportliche Herausforderung. Die Übungsanlage des Golfclubs Urslautal gehört zu den größten des Landes und bietet mit der teilweise überdachten Driving Range, den stark ondulierten Putting-Greens, dem ­Chipping-Green mit Übungsbunkern und dem 3-Loch-Kurzplatz ein Trainingsareal der absoluten Spitzenklasse.

Golfclub Urslautal Schinking 81 A-5760 Saalfelden Tel: +43/6584/2000 Fax: +43/6584/7475-10 info@golf-urslautal.at www.golf-urslautal.at Clubrestaurant Tel: +43/6584/2000-14 Präsident Geschäfts- führer Sekretariat Head Pros Clubmeister

210

DI Christoph Aigner Sonja Lange Rüdiger Lange Monika Sieberer Anita Fromm Markus Teubner Jacques Groen Lukas Medek Annemarie Lerch

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.954 m (weiß) CR 71,6 SL 124 Damen: 5.252 m (schwarz) CR 72,5 SL 128 3-Loch-Kurzplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.330,– Anschlussmitglied Euro 940,– Keine Aufnahmegebühr! Greenfee: Mo bis So Euro 82,–

Sa und So, August und September Euro 85,– Abendfee Euro 48,– Driving Range: Tagesfee Euro 10,– 1 Korb Bälle Euro 2,– Kurzplatz 3-Loch Euro 25,– Trainer: auf Anfrage Handicap: kein Abschlagzeiten und ­Startzeitreservierung: erforderlich Softspikes erwünscht Hunde: nicht erlaubt


© 2018 Estée Lauder Inc.

Double Wear or nothing. 24-Stunden Halt. In 18 Farben erhältlich. Natürlich schön. Makellos. Mattes Finish. Das Makeup, dem Millionen von Frauen vertrauen.

esteelauder.at


Salzburg

GOLF & COUNTRY CLUB SALZBURG-KLESSHEIM

I

m wildromantischen Schlosspark und direkt vor der Kulisse von Schloss Klessheim befindet sich diese herrliche 9-Loch-Anlage. Golfen und Kultur pur in Salzburg, der Geburtsstadt von Österreichs berühmtesten Komponisten, W. A. Mozart. Das Schloss selbst ist eines der schönsten Exemplare von Fischer von Erlach. Selbst an heißen Sommertagen spielt man hier angenehm, bedingt durch den über 200 Jahre alten Baumbestand der Anlage. Zu Beginn des neuen Jahrtausends wurde der Platz nach dem Design von Robert Trent Jones jun. umgebaut und ist seither Herausforderung für Beginner, Kenner und Könner. Bekanntheiten und Salzburger Festspielprominenz wie Uschi Glas oder Gedeon Burkhard geben sich hier regelmäßig die Klinke in die Hand.

Golf & Country Club Salzburg-Klessheim Klessheim 21 A-5071 Wals Tel: +43/662/850851 office@golfclub-klessheim.com www.golfclub-klessheim.com Clubrestaurant Nina und Rudolf Widl Tel: +43/676/6862451 Präsident Sekretariat Head Pro Pro Clubmeister Damen Herren

212

Dr. Gerald Hubner Silvia Algieri Karin Diem Christoph Wimmer Benedikt Bernreiter Tanja Lipold Lukas Lipold

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.690 m (gelb) CR 70,9 SL 126 Damen: 4.746 m (rot) CR 70,9 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Euro 65,– 9-Loch Euro 38,– Jugendliche bis 18 Euro 15,– Benützung des Outdoor-Swimmingpools im 18-Loch-Greenfee enthalten

Driving Range: frei 30 Bälle Euro 3,50 Trainer (Head Pro): Euro 80,– (50 min) inkl. 75 Bälle Handicap: - 36 mit Nachweis der Stammvorgabe Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: nicht erforderlich Partnerclubs: 20% Ermäßigung, siehe Webseite Hunde: nicht erlaubt


Josef Höger, «Blick vom Garten auf Burg und Schloss Liechtenstein bei Mödling», 1844 © LIECHTENSTEIN. The Princely Collections, Vaduz–Vienna

VALUES WORTH SHARING

«Unsere Familie investiert langfristig – seit 1136.» S.D. Prinz Philipp von und zu Liechtenstein, LGT Chairman seit 1990

lgt.at/values


St. Johann im Pongau

OPEN GOLF ST. JOHANN ALPENDORF

F

ür Golfeinsteiger als auch Turniergolfer bieten die zwei 9-Loch-Bahnen ein einmaliges Erlebnis. Der 9-LochBLUE-Course mit liebevollem Design von James Coughlan verfügt über eine herrliche Teichanlage, die bewusst mehr optisches Highlight als Hindernis im Golfspiel ist. Die Gesamtfläche ist kurz gemäht, die Bahnen nicht zu lang und die Bunkerfläche bewusst überschaubar. Durch das Course-Rating findet der Turniergolfer seine Herausforderung und der Driver muss nicht in der Tasche bleiben. Der 9-Loch-ORANGE-Course dient Kindern, Jugendlichen, Familien und Einsteigern, aber auch leistungsorientierten Spielern als Trainingsanlage. Der ORANGE-Course ist sogar ohne Mitgliedschaft und Platzerlaubnis bespielbar. Es stehen auch eine großzügige Driving Range mit überdachten Abschlagplätzen, ein Putting-Green sowie ein Pitching-Green zur Verfügung. In Verbindung mit dem ORANGE-Course ist die Anlage für Training jeder Art bestens geeignet. Der OPEN GOLF St. Johann Alpendorf ist auch idealer Ausgangspunkt für Golf-Urlauber. Gäste unserer Gründer­ hotels bespielen den ORANGE-Course und die Driving Range kostenlos und erhalten 30% Greenfee-Ermäßigung am BLUE-Course. Mit der „Golf in Ski amadé“ Card erhalten die Gäste zudem ermäßigte Greenfees für 3, 4 oder 5 Golftage und haben somit die Auswahl an 135 Spielbahnen auf 7 unterschiedlichen Golfplätzen.

OPEN GOLF St. Johann Alpendorf Urreiting 105 A-5600 St. Johann im Pongau Tel: +43/6462/22652 Fax: +43/6412/7429 info@golfsanktjohann.at www.golfsanktjohann.at Manager Sekretariat Pro Clubmeister

214

Max Pfuner Tassilo Feldbausch Steve Gröbner Peter Petritsch Elfriede Gappmaier

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Blue Course 9-Loch/Par 68 Herren: 4.670 m Damen: 4.086 m Orange Course 9-Loch/Par 54 „Pay & Play“ Herren: 2.410 m Damen: 2.410 m Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Blue & Orange Course Euro 839,– Fernmitgliedschaft Euro 409,– Zweitmitgliedschaft Euro 539,–

Greenfee (18-Loch): Blue Course Euro 60,– Orange Course Euro 39,– Tagesgreenfee Euro 65,– Driving Range: Euro 7,– 22 Bälle Euro 2,– Hunde: erlaubt


St. Michael im Lungau

GOLFCLUB LUNGAU

Kleiner Ball. Großes Spiel – Golfen im Salzburger Lungau

D

ie spektakuläre Gebirgslandschaft des Lungaus umrahmt die wunderschöne 18-Loch-Anlage, die im flachen Tal der Mur eingebettet ist. Umrahmt von der spektakulären Gebirgslandschaft des Lungaus liegt die 18-Loch-Anlage im flachen Tal der Mur. Die Mur fügt sich harmonisch in das Gesamtbild des Platzes ein und stellt so manchen Spieler vor eine Herausforderung. Flache Fairways mit natürlichen Hindernissen eröffnen pures Golfvergnügen auf 1.050 m Seehöhe. Einsteiger und ambitionierte Kurzspieler finden ihr Glück am Lungau9 Platz des GC Lungau.

Christa Pfeffer : „Wir wollen, dass Sie sich als Golfer bei uns rundum wohlfühlen – dazu bieten Ihnen unsere Golfpartner­ hotels das perfekte Umfeld. Als Gast in einem unserer Golf­ partnerhotels genießen Sie eine Greenfee Ermäßigung bis zu 25% und können die Übungsanlagen und den Lungau9 Platz ­kostenlos bespielen.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.972 m (gelb) CR 70,8 SL 123 Damen: 5.179 m (rot) CR 71,9 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 77,– Lungau9 Platz Mo bis So Euro 33,–

Driving Range: Euro 10,– 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 32,– bis 34,– (25 min) Handicap: Mo bis Fr - 54 Sa, So und Fei - 45 Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.golfclub-lungau.com Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen

Golfclub Lungau Feldnergasse 165 A-5582 St. Michael im Lungau Tel: +43/6477/7448 Fax: +43/6477/7448-4 gclungau@golf.at www.golfclub-lungau.com Clubrestaurant Fam. Bogensperger Tel: +43/6477/7448-19 Präsident Sekretariat

Head Pro Clubmeister

Gerd Brusius Christa Pfeffer Elisabeth Essl Nina Meier Johann Graimann Shahid Khan Antonia Gehwolf

215


Zell am See

GOLFCLUB ZELL AM SEE-KAPRUN-SAALBACH-HINTERGLEMM

I

nmitten der Ferienregion Zell am See – Kaprun im schönen Salzburger Land liegt eine der größten Golfanlagen der österreichischen Alpen: Der Golfclub Zell am See – Kaprun – Saalbach-Hinterglemm. Genießen Sie Ihre Golfrunde auf den 36 schönsten Grüns zwischen Gletscher, Berg und See. Umgeben von der beeindruckenden Bergwelt der Hohen Tauern erwarten Sie traumhafte Ausblicke auf den ganzjährig schneebedeckten Gletscher des 3.203 m hohen Kitzsteinhorns. Unsere beiden 18-Loch-Plätze „Kitzsteinhorn“ und „Schmittenhöhe“, benannt nach unseren Hausbergen, mit ihren abwechslungsreichen Bahnen liegen in einem parkähnlichen, flachen Gelände mit natürlichen Biotopen und schilfumrandeten Seen und sind ohne große körperlichen Anstrengungen gut zu bewältigen. Aufgrund der verschiedenen Abschläge, von weiß bis orange, sind unsere beiden Kurse für ­Single-Handicapper, Genussgolfer und Beginner bestens geeignet. Auf Ihrer Runde in unserem Golfclub verwöhnt Sie unser Walter: Er ist beim Tragen des Bags zwischen Parkplatz und Platz behilflich, gibt Tipps auf der Runde, ist mit Sonnen- und Mückenschutz unterwegs und bringt auf Golfclub Zell am See-Kaprun Wunsch Getränke und Imbisse auf den Platz. An heißen Tagen ist unser Saalbach-Hinterglemm Walter mit kühlenden Tüchern unterwegs, um unsere Golfer zu erfrischen Golfstraße 25 und ihnen zu niedrigen Scores zu verhelfen. A-5700 Zell am See Tel: +43/6542/56161 Fax: +43/6542/56161-16 welcome@golf-zellamsee.at www.golf-zellamsee.at

Präsident Manager Sekretariat

Pro Clubmeister

216

Max Scheyerer Verena Kuhlank S ylvia Zingl Simone Göttel Simon Steimle Evan Teplitsky Helga Latini Peter Jones


Hochspannung BY CASINOS AUSTRIA

Rot oder Schwarz? Deine Glückszahl oder meine? Die Kugel rollt, die Spannung steigt, die Welt rundherum steht still – das ist Hochspannung by Casinos Austria beim Roulette. Täglich in einem der 12 Casinos in Österreich.

Serviceline: +43 (0)1 534 40 50 casinos.at facebook.com/casinosat


Zell am See

GOLFCLUB ZELL AM SEE-KAPRUN-SAALBACH-HINTERGLEMM

L

assen Sie sich nach Ihrer Runde in unserem Restaurant am Golfplatz mit kulinarischen Schmankerl aus nationaler und internationaler Küche verwöhnen. Genießen Sie den Blick von der Panoramaterrasse auf den Golfplatz und die umliegende Bergwelt bei einem guten Glas Wein. Wir arbeiten mit über 70 Beherbergungsbetrieben in der Region Zell am See – Kaprun - Saalbach-Hinterglemm zusammen. Verbringen Sie einen unvergesslichen Golfurlaub in einem unserer Partnerhotels und profitieren Sie von bis zu 30% Ermäßigung auf das Greenfee!

Unsere beiden 18-Loch-Kurse sind ein gutes Bespiel dafür, wie zwei so nahe beieinanderliegende Plätze derart unterschiedlich sein können und dennoch jeder auf seine Art großen Golfgenuss bereitet. Überzeugen Sie sich selbst und wandeln Sie auf den Golfspuren von Bernhard Langer, John Daly, Greg Norman und Annika Sörenstam.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Platz Kitzsteinhorn 18-Loch Herren: 6.030 m Gelb CR 70,8 / Par 73 / SL 124 Damen: 5.344 m Rot CR 73,1 / Par 73 / SL 123 Platz Schmittenhöhe 18-Loch Herren: 5.980 m Gelb CR 71,5 / Par 72 / SL 123 Damen: 5.253 m Rot CR 72,8 / Par 72 / SL 120 Saison: April - November Driving Range 40 Rangeabschläge (davon 8 überdacht) 2 Putting Greens, Übungsbunker, Pitching-Bereich, Chipping-Bereich Mitgliedschaft/Jahresspielgebühr: auf Anfrage 218

Greenfee: Tagesgreenfee (Mo-So) Euro 87,– 9-Loch (Mo-So) Euro 47,– Ermäßigung für Gäste unserer Partnerbetriebe und Jugend Pro zahlendem Erwachsenen spielt ein Kind unter 16 Jahren auf unseren Anlagen kostenlos Driving Range: Tageskarte Euro 8,– 1 Jeton (28 Bälle) Euro 2,– Handicap: - 54 Clubausweis: mit eingetragenem Handicap für Kurs Schmittenhöhe erforderlich, Kurs Kitzsteinhorn ohne Clubausweis Pay & Play für 18-Loch: Euro 99,– Abschlagzeiten und Startzeitenreservierung: erforderlich Hunde: Am Kurs Kitzsteinhorn erlaubt


WERBUNG

Wie erreiche erreicheich ich Wie mein Ziel? Mit klaren Vision Vision vor vor Augen. Augen. Mit einer einer klaren Wir planen jeden Schritt mit höchster Sorgfalt. Und führen jedemit Bewegung Wir planen jeden Schritt höchstermit größter aus.jede Wir Bewegung recherchieren, Sorgfalt.Präzision Und führen mit wir analysieren, bleiben immer am größter Präzisionund aus.wir Wir recherchieren, Ball – für Ihren Erfolg. Denn wir wissen wir analysieren, und wir bleiben immer genau, es für Sie ist,wir Ihr wissen Ziel am Ball wie – fürwichtig Ihren Erfolg. Denn genau, wie wichtig es für Sie ist, Ihr Ziel zu erreichen. zu erreichen. UBS Europe SE Niederlassung Österreich UBS Europe SE Wächtergasse 1 Niederlassung Österreich 1010 Wien Wächtergasse 1 1010 Wien Eisl Wolfgang Country Head Austria, UBS Europe SE, Niederlassung Österreich Wolfgang Eisl +43 1 253 98 1101 Tel: +43 1 253 98 1101 wolfgang.eisl@ubs.com E-Mail: wolfgang.eisl@ubs.com Best Global Private Bank 2016 Best Global Private Bank

2017

PRIVATE BANKING SURVEY

UBS ist ein weltweit führender Finanzdienstleister. Zum Angebot der UBS gehören: Wealth Management für Privatkunden, Asset Management und UBS ist ein weltweit führender Finanzdienstleister. Zum Angebot der Hauptsitz UBS gehören: Management für Privatkunden, Asset Management Investment Banking für Unternehmen und institutionelle Anleger. Mit in derWealth Schweiz ist UBS weltweit in über 50 Ländern und allen und Investment Banking für Unternehmen institutionelle Österreich Anleger. Mit Hauptsitz in der Schweiz istEurope UBS weltweit über 50 Ländern und wichtigen Finanzzentren tätig. UBS Europe und SE, Niederlassung ist eine Niederlassung der UBS SE. © in UBS 2017. Alle Rechte allen wichtigen Finanzzentren tätig. UBS Europe SE, Niederlassung Österreich ist eine Niederlassung der UBS Europe SE. © UBS 2018. vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.


POWER. PASSION. PERFORMANCE. Wir leben Golf. Neueste Golfschläger inklusive Fitting mit modernster Technik und aktuelle Fashion-Trends.

CLASSIC CLUB REPAIR | Erlenstraße 20 | 91074 Herzogenaurach Tel: +49-9132-74740 | www.ccr-golf.de


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14

A10

Innsbruck

Eisenstadt

A3

Salzburg

A12

Bregenz

Bratislava

Wien

A21

A2

A9

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

STEIERMARK

Praha

1 16 23

Liezen

27

5 26

7

24

Bruck/Mur

Schladming

22 19 21

17

25

6

Knittelfeld

11

15 12 13 10

Graz

20

14

3

9 8 2

18 4 17

1 Bad Aussee / Golfclub Ausseerland...................................................................................... 222 2 Bad Gleichenberg / Golfclub Bad Gleichenberg.................................................................... 224 3 Bad Waltersdorf / Golfclub Bad Waltersdorf.......................................................................... 226 4 Deutschlandsberg / Golfclub Schloß Frauenthal................................................................... 228 5 Feistritzberg-Langenwang / Golfclub Schloss Feistritz ........................................................ 229 6 Frohnleiten / Steiermärkischer Golfclub Murhof................................................................... 230 7 Gai/Schardorf / Styrian Mountain Golf Reiting ..................................................................... 231 8 Gillersdorf/Loipersdorf / Thermengolfclub Fürstenfeld-Loipersdorf .................................... 232 9 Gleisdorf / Golf Club Gut Freiberg ........................................................................................ 234 10 Gössendorf / Golf Club Grazer Murauen................................................................................ 235 11 Graz/Andritz / Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard.................................................................. 236 12 Graz/Liebenau / Golfclub Liebenau....................................................................................... 238 13 Graz/Puntigam / City Golf Graz-Puntigam............................................................................. 239 14 Graz/Thal / Grazer Golfclub Thalersee................................................................................... 240 15 Hart bei Graz / Golfclub Klockerhof....................................................................................... 241 16 Irdning/Ennstal / Golf & Country Club Schloss Pichlarn........................................................ 242 17 Klöch / Golfclub Traminer Golf Klöch..................................................................................... 244 18 Lebring/Oedt / Golfclub Gut Murstätten................................................................................ 245 19 Mariahof / Styrian Mountain Golf Mariahof .......................................................................... 246 20 Maria Lankowitz / Golfclub Erzherzog Johann – Golfanlage Maria Lankowitz..................... 247 21 Murau / Golfclub Murau-Kreischberg.................................................................................... 248 22 Passail / Golfclub Almenland Passail-Fladnitz...................................................................... 249 23 Ramsau am Dachstein / Golfclub Kobaldhof ........................................................................ 250 24 Schladming /Haus im Ennstal / Golfclub Schladming Dachstein.......................................... 252 25 Spielberg / Golfclub Murtal................................................................................................... 254 26 St. Lorenzen / Golf Club St. Lorenzen/Mürztal....................................................................... 255 27 Weißenbach/Liezen / Golf- & Landclub Ennstal.................................................................... 256

221


Bad Aussee

GOLFCLUB AUSSEERLAND

G

olfen im Mittelpunkt Österreichs! Von unserem Golfplatz, der auf einer Hochebene liegt, hat man von allen Löchern einen herrlichen Rundblick auf den majestätischen Dachsteingletscher, den geschichtsträchtigen Loser und das recht vitale Tote Gebirge. Um unseren Gästen einen möglichst ungetrübten Golfgenuss zu ermöglichen, haben wir die Zahl der Turniere bewusst limitiert, Wartezeiten sind daher bei uns eine Seltenheit. Beim Bau unseres Golfplatzes wurde Wert darauf gelegt, die natürlichen Gegebenheiten des Geländes beizubehalten und sie für ein anspruchsvolles Design aller Löcher zu nutzen. Entstanden ist ein Platz, der Golfern mit niedrigem Handicap ein strategisches Spiel abverlangt und den Einsteigern nie die Spielfreude nimmt. Sollte trotzdem mal ein Schlag misslingen, hat man immer die glaubwürdige Erklärung, man sei von der umwerfenden Aussicht abgelenkt worden.

Golfclub Ausseerland Sommersbergseestraße 392 A-8990 Bad Aussee Tel: +43/3622/54185 Fax: +43/3622/55593 mail@golfclub-ausseerland.at www.golfclub-ausseerland.at Präsident Sekretariat Head Pro Clubmeister

222

Dkfm. Richard A. Winkler Rebecca Kemmer Teresa Winkler Moritz Schuster Moritz Veigl Jasmin Mandl

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.182 m (gelb) CR 68,2 SL 122 Damen: 4.330 m (rot) CR 69,7 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 2.500,–/1.025,– Anschlussmitglied Euro 1.800,–/1.025,– Jugendliche ab 15 und Studenten bis 27 Euro 220,–/302,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 45,–

Sa, So und Fei Euro 50,– Juli und August Euro 50,– Driving Range: Tageskarte Euro 11,– (inkl. 36 Bälle) Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 50,– (45 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: keine Partnerclubs: siehe www.golfclub-ausseerland.at Hunde: angeleint erlaubt


GUARDIANS OF TIME by Manfred Kielnhofer Auch in Bad Aussee bei

| Faceless Sculptures | 20 bis 220 cm | | sitzend, hockend, stehend | beleuchtbar | | diverse Farben | limitiert | handsigniert |

guardians-of-time.club


Bad Gleichenberg

GOLFCLUB BAD GLEICHENBERG

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

W

underschön eingebettet inmitten des südoststeirischen Hügellandes bietet der Golfplatz Bad Gleichenberg seit jeher ein erholsames Erlebnis in idyllischer Umgebung. Das milde Klima ermöglicht eine lange Golfsaison zwischen lieblichen Weingärten, sanften Hügeln und stillen Tälern. Vor der Runde kann auf der Driving Range, den Putting- und Chipping Greens – auch unter Anleitung des Pros – am Golfschwung gefeilt werden. Auf Wunsch kann auch mit Videokamera oder Schwungtrainer geübt werden. In Bad Gleichenberg wird eine „halbe Runde“ zum vollwertigen Vergnügen. Auf jeder Bahn geht es bergauf und bergab – Schräglagen gehören hier zum sportlichen Alltag und schaffen eine vielseitige Herausforderung. Das 6. Grün ragt in einen idyllischen See – auch eine Oase für Angler. Die 7. Bahn führt über die Alm. Das 9. Loch, ein Bergauf-Par 5, ist mit 485 Metern wahrlich ein Berg, der sich zwischen dem Golfer und dem rettenden Clubhaus auftürmt. Auf der Terrasse des Golfrestaurants Gallhammer lässt man sich nach der Runde am besten mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen und genießt den herrlichen Ausblick auf den Kurort Bad Gleichenberg.

Golfclub Bad Gleichenberg Hoffeldweg 3 A-8344 Bad Gleichenberg Tel: +43/3159/3717 Fax: +43/3159/3065 office@golf-badgleichenberg.at www.golf-badgleichenberg.at Clubrestaurant Tel: +43/3159/4409 Präsident Hans Mucha Manager Andreas Nagler Sekretariat  Anita Müller Resi Frauwallner Clubmeister Herren Alexander Weller Damen Hadwiga Supancic

224

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 5.422 m (gelb) CR 68,9 SL 125 Damen: 4.814 m (rot) CR 70,9 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Einzelmitgliedschaft Klassik Euro 730,– Kurse und Termine auf Anfrage Thermenlandkombi (Mitgliedschaft Bad Gleichenberg, Spielrecht in ­Loipersdorf und Bad Waltersdorf) Euro 1.500,– (Spielrechte gültig von 1.3.–30.11., kein Winterspielrecht!)

Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 36,– Sa, So und Fei Euro 44,– 20% Ermäßigung für Kurgäste mit Gästekarte Driving Range: Euro 6,– 34 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 53,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Mo bis So möglich Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.golf-badgleichenberg.at Hunde: angeleint erlaubt


WENN

OLDTIMER

DEINE WELT SIND, IST DAS DEIN

GUIDE Die PREMIUM GUIDES von

Christian Schamburek

Christian Schamburek

Oldtimer Guide Die besten Adressen, Termine & Tipps fĂźr Liebhaber klassischer automobiler Tradition

Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo man nachschauen kann.

2018

Oldtimer Guide

www.oldtimer-guide.at

www.oldtimer-guide.at |

Oldtimer Guide

Oldtimer Guide


Bad Waltersdorf

GOLFCLUB BAD WALTERSDORF

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

D

er englische Golfplatz-Designer Michael Pinner hat hier einen beeindruckenden Golfplatz geschaffen, der innerhalb weniger Jahre zum Geheimtipp in der heimischen Golfszene avancierte. Das Motto des GC Bad Waltersdorf „Golf macht Spaß“ kann man hier perfekt ausleben. Die Anlage entspricht sowohl touristischen als auch sportlichen Anforderungen und die sensible Architektur trägt zu einem besonderen Golferlebnis bei. Gutes Course Management und präzise Schläge eröffnen in Bad Waltersdorf einige Birdie Chancen. Sollte noch nicht jedes Loch nach Wunsch gelingen, lädt eine der größten Übungsanlagen der Steiermark zum Trainieren ein. Das Herzstück der Golfanlage ist das Clubhaus, ideal gelegen neben Driving Range, Putting-Green, Tee 1, Tee 10, Grün 9 und Grün 18. Restaurantchef Willi Frauwallner verwöhnt seine Gäste von März bis November täglich mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region. Die lokalen Spezialitäten und erlesenen Weine sorgen nach der Runde für den perfekten Ausklang eines schönen Golftages.

Golfclub Bad Waltersdorf A-8271 Bad Waltersdorf 348 Tel: +43/3333/24000 Fax: +43/3333/24000-24 office@golf-badwaltersdorf.at www.golf-badwaltersdorf.at Präsident  Mag. Johannes Goess-Saurau Manager Mag. Peter Weninger Sekretariat Gundula Schweighofer Head Pro Haysam Youssef Tim Robinson Clubmeister Julian Winter Daniela Fiedler

226

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.667 m (gelb) CR 69,8 SL 121 Damen: 4.753 m (rot) CR 69,9 SL 116 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Einzelmitgliedschaft Euro 1.170,– Fernmitgliedschaft Euro 835,– Seniorenmitgliedschaft Euro 835,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 60,– Sa, So und Fei Euro 70,– Driving Range: Euro 6,– 36 Bälle Euro 3,–

Trainer: Haysam Youssef, Tim Robinson Euro 50,– (50 min) Handicap: - 45 Abschlagzeiten: 1 Tag im Voraus reservieren Startzeitreservierung: zu Öffnungszeiten oder online unter www.golf-badwaltersdorf.at Partnerclubs: siehe www.golf-badwaltersdorf.at Hunde: angeleint erlaubt


14. JULI 2018 10. FALKENSTEINER GOLF TROPHY ein Turnier des Falkensteiner Golf Cups 2018

WELLNESS & GOLF AUF EINEN SCHLAG Schlagen Sie nebenan auf der 18-Loch-Golfanlage ab und entspannen Sie danach im Acquapura SPA mit Thermalwasser oder bei einer Massage – das ermöglicht DER neue Genuss-Hotspot im Thermenland Steiermark. Wo könnte man besser Ruhe und Erholung finden, als in unserem Hotel für Erwachsene & junge Erwachsene ab 16. Fröhnen Sie dem Kulinarik-Genuss und verbessern Sie zugleich Ihr Handicap am perfekten Grün – und das durch garantierte Abschlagzeiten, sowie 25 % Greenfee-Ermäßigung. TIPP: 4 weitere Golfplätze ganz in der Nähe!

INFO & BUCHUNG: Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf FFFFS Buchgreithweg 351, AT-8271 Bad Waltersdorf ∙ Tel. +43/(0)3333/310 65 reservations.badwaltersdorf@falkensteiner.com ∙ badwaltersdorf.falkensteiner.com Grand Spa Wellnesshotel Betriebs GmbH, A-8271 Bad Waltersdorf 351, FN312624 t, FB-Gericht: ZRS Graz, Firmensitz Bad Waltersdorf


Deutschlandsberg

GOLFCLUB SCHLOSS FRAUENTHAL

D

er Golfclub Schloss Frauenthal verspricht Ruhe und Entspannung. In der Heimat des Kürbiskernöls, in einer von Weinkulturen geprägten Landschaft und fern des Tourismusstroms spielen Sie mit einem stressfreien „walk in the park“ ohne Hektik und Drängerei auf den Abschlägen und Fairways. Die ersten 11 Löcher liegen in einer Parklandschaft rund um das Renaissance-Schloß Frauenthal. Hunderte Jahre alte Eichen, exotische Tulpenbäume, Biotope und Teiche begrenzen die hervorragend gepflegten Grüns und Fairways. Das „signature hole“, ein knapp 90 Meter langes Par 3 mit Inselgrün vor dem Clubhaus, bildet den Abschluss des Parkkurses. Die „back seven“, der hügelige und faire Waldkurs, stellen eine Herausforderung sowohl technischer als auch körperlicher Natur für jeden Golfer dar. Gastfreundschaft wird im Clubhaus besonders groß geschrieben. Das gemütlich eingerichtete Restaurant verwöhnt jeden Gast mit bodenständiger Küche. Die Weinkarte bietet einen umfangreichen Querschnitt österreichischer und italienischer Rebsorten. Kurz gesagt: Frauenthal ist anders!

Golfclub Schloß Frauenthal Ulrichsberg 7 A-8530 Deutschlandsberg Tel: +43/3462/5717 Fax: +43/3462/5717-5 office@gcfrauenthal.at www.gcfrauenthal.at Clubrestaurant Tel: +43/3462/30595 Präsident Assistent GF Sekretariat Pros Clubmeister

228

Dr. Georg A. Breisach Wolfgang Doormann Julia Wolf Gerlinde Ortner Chuck Johnson Joachim Rainer Thomas Fruhmann Esther Sprajz

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.576 m (weiß) CR 71,3 SL 128 Damen: 4.902 m (blau) CR 73,5 SL 121 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.355,– Auslandsmitglied Euro 930,– Zweitmitglied Euro 720,– Kinder bis 14 keine Jugendliche und Studenten Euro 435,– Golfcard-unlimited Euro 1.895,– Greenfee: Mo bis Do Euro 70,– Fr, Sa, So, Fei Euro 80,–

Jugendliche 50% Rabatt Seniors Day Mo und Di bis 12 Uhr Euro 35,– E-Cart: für 18-Loch Euro 35,– für 11-Loch Euro 25,– Driving Range: Euro 10,– Jugendliche und Studenten Euro 5,– Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 60,– (55 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: telefonisch oder online unter www.golf.at Hunde: angeleint erlaubt


Feistritzberg-Langenwang

GOLFCLUB SCHLOSS FEISTRITZ

W

ohlfühlen im GC Schloss Feistritz! Golfinteressierte, Golfanfänger und erfahrene Golfer sind hier gleichermaßen willkommen – und finden hier einen modernen Einstieg in die Golfsportwelt. Erfahrene Golfer sind hier gut aufgehoben – haben sie doch die Möglichkeit, mit geringem finanziellen Aufwand und einer maximalen Flexibilität diese Sportart auszuüben. Die liebevolle 9-Loch-Naturgolfanlage zählt zu den ältesten Golfanlagen der Steiermark und garantiert umfang­ reiches Golfvergnügen. Mitglieder genießen neben zwei Spielrechten alljährlich viele weitere Vorzüge, Vorteile und Ermäßigungen. Ein besonderer ­Vorteil ist der Mitglieder-Bonuspass mit vielen Gutscheinen, gültig hauptsächlich auf den Golfanlagen der Murhof Gruppe, zu denen auch der GC Schloss Feistritz zählt. Von diesem umfangreichen Angebot und der Faszination Golf muss man sich einfach begeistern lassen.

Golfclub Schloss Feistritz Feistritzberg 12 A-8665 Langenwang Verwaltung GC Murhof: Adriach-Rabenstein 53 A-8130 Frohnleiten Tel: +43/3126/3010-43 Fax: +43/3126/3000-29 office@golfgreencard.at www.golfgreencard.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.184 m (gelb) CR 63,1 SL 108 Damen: 3.714 m (rot) CR 64,1 SL 105 Mitgliedsbeitrag: Einzelmitglied Euro 429,– exkl. Verbandsbeitrag

Präsident Greenfee: Mo bis Fr Euro 20,– Sa, So und Fei Euro 30,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: nicht erforderlich Partnerclubs: siehe www.golfgreencard.at Hunde: angeleint erlaubt

Manager Sekretariat Clubmeister

Mag. Johannes Goess-Saurau Mag. Klaus Geyrhofer Waltraud Endthaller Andrea Rutter Martin Rosenbichler

229


Frohnleiten

STEIERMÄRKISCHER GOLFCLUB MURHOF

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

D

er Murhof hat sich als eine der schönsten Golfanlagen Europas positioniert. Sein weitläufiger englischer Park bezaubert im Frühling mit tausenden von Narzissen, im Herbst hingegen mit einem überwältigenden Farbspiel des Laubes eindrucksvoller alter Bäume. 2018 präsentiert sich der Murhof mit großen Veränderungen. Tradition, Geschichte und Flair sind Schlagworte, die den Murhof seit mittlerweile mehr als 50 Jahren begleiten. Für die Saison 2018 gibt es jedoch viele Neuigkeiten von der Golfanlage im Norden der steirischen Landeshauptstadt zu berichten. Das Clubhaus, in dem sich auch die Rezeption des Hotels befindet, wurde einem Facelifting unterzogen. Ein neuer Wintergarten und zwei neue Terrassen erstrecken sich nun weiter in Richtung Putting Green und ermöglichen eine großzügigere Gestaltung des entstandenen Raumes. Der Innenraum besticht mit einer neuen Rezeption, einer Day Bar und mit viel Liebe zum Detail. Adaptionen gab es auch auf der Golfanlage. Die Green-Umgebungen der Löcher 9 und 18 erhielten von Architekt Michael Pinner ein neues Shaping. Loch 10 erhielt einen neuen Abschlag und ein Fairwaybunker in der Drivezone erfordert nun gutes Course Management. Nichts geändert hat sich am konstant guten Pflegezustand, der ein Qualitätsmerkmal darstellt, das den Murhof über die Grenzen Österreichs hinaus auszeichnet. Der Championship – Steiermärkischer Golfclub Murhof Kurs (Herren 5919m und Damen 5307m) errang durch die perfekte Adriach-Rabenstein 53 Abwicklung zahlreicher Meisterschaften internationales Renommee. In A-8130 Frohnleiten den letzten Jahren konnten sich bereits die Spieler der Ladies Open, der Tel: +43/3126/3010 Herren Europameisterschaft, die Profis der Challenge Tour und die TeilFax: +43/3126/3000-28 nehmerinnen der Team-EM von der guten Qualität des steirischen Klassioffice@murhof.at kers überzeugen. 2018 kehren die besten Amateurinnen Europas im Rahwww.murhof.at men der Team-EM von 10. bis 14. Juli zurück in die Steiermark. Doch Golf Hotel Murhof nicht nur den Spitzenspielern, sondern jedem Golfer bietet ein Besuch am Tel: +43/3126/3000-99 Murhof ein unvergessliches Golferlebnis. office@golfhotel-murhof.at www.golfhotel-murhof.at

Präsident Mag. Johannes Goess-Saurau Manager n.n. Sekretariat Erika Schrauf Mag. Birgit Rauter Daniel Simon Head Pros Richard Austin Max Baltl Pros Natascha GroßschädlFink Dominic ­Angkawidjaja Clubmeister Martin Ziegler Birgit Hofer

230

„Der Murhof erstrahlt 2018 in neuem Glanz!“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.919 m (gelb) CR 71,1 SL 125 Damen: 5.307 m (rot) CR 73,2 SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: inkl. Hallenbad Mo bis Fr Euro 70,– Sa, So und Fei Euro 80,– Mo bis Fr 8 bis 13 Uhr (ausgenommen Fei) für Gäste, zur restlichen Zeit nur

in Begleitung von Mitgliedern Driving Range: Euro 6,– 40 Bälle Euro 3,– Trainer: Golfschule Murhof mit den Pros Richard Austin (Head Pro), Max Baltl, Natascha Großschädl-Fink und Dominic Angkawidjaja Handicap: - 45 Abschlagzeiten (ausgenommen Feiertage): Mo bis Fr bis 13 Uhr Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.murhof.at Hunde: nicht erlaubt


Gai/Schardorf

STYRIAN MOUNTAIN GOLF ARLBERG

G

enießen Sie eine unbeschwerte Golfrunde im Einklang mit der Natur am Fuße der Eisenerzer Alpen. Der GC Reiting liegt eingebettet auf einem sonnigen Hochplateau am Fuße der Eisenerzer Alpen, bietet Abwechslung und Herausforderung zugleich, da jedes Loch seinen eigenen Charakter hat.Die ruhige Lage umgeben von einem atemberaubenden Bergpanorama bietet die besten Voraussetzungen für den 18-Loch-Championcourse. Mit besonderer Raffinesse wurde der Course geplant. Interessante Par 3, meist bergabspielend, mit zahlreichen ­Wasserhindernissen bis hin zum spektakulären Inselgrün. Das Inselgrün auf Loch 13 erinnert an das legendäre Inselgrün des TPC Sawgrass in Florida. Aufgrund zahlreicher Umbauarbeiten und Durchführung internationaler ­Turniere wurde der GC Reiting in den letzten Jahren zu einem Juwel in der österreichischen Golflandschaft. Hier wird jede Golfrunde zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art …

Topangebot 2 = 1 1 Greenfee zum regulären Tarif und die 2. Person spielt gratis. Gültig an jedem Donnerstag (außer ­Senioren-Greenfee).

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 71 Herren: 5.811 m (weiß) CR 71,3 SL 130 Damen: 5.132 m (blau) CR 73,1 SL 126 Greenfee: Mo bis So Euro 65,–

Senioren-Greenfee: Mo bis Do ohne Cart Euro 32,– Mo bis Do mit Cart (ab zwei Per­sonen) Euro 38,– pro Person Trainer: www.sa-golf.at Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: täglich Hunde: angeleint erlaubt

Styrian Mountain Golf Reiting Golfplatzweg 1 A-8793 Trofaiach Tel: +43/3847/38451 Fax: +43/1/25330338838 office@gcreiting.at www.gcreiting.at Präsident Ing. Louis KübeckMontenuovo Sekretariat Heike Höfer Elisabeth Silvia Eitzinger

231


Gillersdorf/Loipersdorf

THERMENGOLFCLUB FÜRSTENFELD-LOIPERSDORF

THERMENGOLFANLAGE LOIPERSDORF – 27 Spielbahnen für Ihren Golfgenuss

P

ures Golfvergnügen auf 27 Spielbahnen in einem wunderschönen naturbelassenen Augebiet. Diese 100 ha große Anlage liegt an der steirisch-burgenländischen Landesgrenze, fernab von Verkehr und Alltagsstress! 2015 wurden die drei 9-Loch-Kurse gelb, rot und weiß einem „Facelift“ unterzogen, das die Anlage in einem neueren, schöneren und moderneren Gesamtbild präsentiert. Durch die Möglichkeit, die Kurse verschieden zu kombinieren, stehen für den Spiel- und Wettspielbetrieb drei unterschiedliche 18-Loch Varianten zur Verfügung! Der Club- und Spielbetrieb zeichnet sich durch Offenheit und Freundlichkeit aus. Greenfee-Gäste sind am Thermen­ golfplatz herzlich willkommen und ein grenzenloses Golfvergnügen für ambitionierte Sportler wie auch für Einsteiger ist garantiert. Die diplomierten Golflehrer der Thermenland Golfschule bieten ganzjährig Unterricht und maßgeschneiderte Golfkurse für Golfanfänger und -fortgeschrittene an. Genuss gibt es nach dem Golfspiel bei freundlicher Atmosphäre im Clubhaus, das mit regionalen Schmankerln und Spezialitäten für den großen und kleinen Hunger aufwartet.

Thermengolfclub Fürstenfeld-Loipersdorf Golfplatzstraße 50 A-8282 Loipersdorf Tel: +43/3382/8533 Fax: +43/3382/8533-33 office@thermengolf.at www.thermengolf.at Restaurant am Golfplatz Tel: +43/3382/8220 Präsident Josef Stampfl Geschäfts- Mag. Klaus Geyrhofer führer Gundi Roch-Kospach Sekretariat Sabine Gössinger Alexandra Dilsky Head Pro Lee Kopanski Jason Culleton Clubmeister Thomas Fuchs Claudia Sinitsch-Pfeiler

232

Thermengolf Loipersdorf – Golfgenuss auf höchster Ebene!

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 27-Loch/Par 72 Kombination gelb/rot Herren: 5.976 m (gelb) CR 71,0 SL 125 Damen: 5.197 m (rot) CR 72,3 SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.265,– alle Mitgliedsvarianten auf www.thermengolf.at Greenfee: Mo bis Fr Euro 65,– Sa, So und Fei Euro 75,–

20% Ermäßigung für Gäste der Partnerhotels Driving Range: Euro 6,– 36 Bälle Euro 3,– Trainer (Head Pro): Euro 35,– (25 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeit­ reservierung: täglich, auch online möglich unter www.thermengolf.at Partnerclubs: siehe www.thermengolf.at Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 5,–


GOLFEN IN LOIPERSDORF • • • • • •

eine Übernachtung im Doppelzimmer Halbpension Plus (Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Genuss-Abendbuffet) ein 18-Loch-Greenfee für die Thermengolfanlage Loipersdorf Eintritte in die Therme Loipersdorf inkl. Sonnensauna und Funpark (ohne Schaffelbad) von Anreisetag 9 Uhr bis zum Abreisetag 21 Uhr hauseigener Spa & Wellness-Bereich Lunchpaket für den Golfplatz

Golf-Sommer in Loipersdorf 01. Juni bis 31. Juli 2018 ab EUR 165,- Comfort Doppelzimmer pro Person ab EUR 203,- Comfort Doppelzimmer zur Einzelnutzung Die oben angeführten Preise verstehen inklusive MwSt. Vor Ort werden zusätzlich verrechnet: Nächtigungsabgabe EUR 1,50 pPN ab 16 Jahre und Infrastrukturbeitrag EUR 1,13 pPN. Gültig zu den o.g. Terminen, auf Anfrage und Verfügbarkeit, je nach Witterung.

DAS SONNREICH**** Thermenhotel Loipersdorf Schaffelbadstraße 219, 8282 Loipersdorf Tel.: +43 3382 20000, info@sonnreich.at, www.sonnreich.at


Gleisdorf

GOLF CLUB GUT FREIBERG

N

atur pur und totale Ruhe finden Sie hier – und das nur wenige Minuten von Graz entfernt. Die Fairways wurden von der Natur vorgegeben und ohne Geländekorrekturen in die Wald- und Strauchlandschaft harmonisch integriert. In unmittelbarer Nähe des Thermengebietes liegt dieser absolut naturverbundene Golfplatz, auf dem man absolute Ruhe finden kann. Nicht umsonst wird er auch „DER GRÜNE PLATZ“ genannt. Die Konturen des Platzes hat die Natur vorgezeichnet. Der Golfclub Gut Freiberg zeichnet sich durch hervorragende Platzqualität aus, abwechslungsreiches und interessantes Spiel ist garantiert. Der 18-Loch-Kurs garantiert daher jedem Golfer ein äußerst eindrucksvolles und unvergessliches Erlebnis. Der Kurs wird rundum von Wald begleitet und einige Teiche mischen sich ins Spiel ein.

G O L F C L U B

GUT FREIBERG Golf Club Gut Freiberg Freiberg 32 A-8200 Gleisdorf Tel: +43/3112/6270 Fax: +43/3112/6270-13 office@gc-gut-freiberg.at www.gc-gut-freiberg.at Präsident Manager Sekretariat

Heimo Schmidhofer Markus Strobl Sandra Paar Kerima Goller Golfschule Modern Golf Academy Clubmeister Herren Andreas Nickl Damen Evelyn Jakobitsch Jugend Tobias Longus Mid Amateur Herren Franz Prem Damen Anna Reitzer Senior Franz Moik Seniorin Helga Schulz Masters Karl Strassegger Jugend Tobias Longus

234

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.722 m (gelb) CR 71,2 SL 122 Damen: 5.060 m (rot) CR 73,1 SL 121 Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Greenfee Mo-Fr Euro 69,– 18-Loch Greenfee Sa, So, Fei Euro 76,– Jugendliche bis 18 Jahre Euro 35,– / Euro 40,– Jugendliche bis 15 Jahre kostenlos Ermäßigung für Senioren Mo – Do (ausgenommen Feiertage) Euro 49,– Funny Day Jeden Montag, Dienstag und Freitag (ausgenommen Feiertage) Das Paket beinhaltet: 18-Loch Greenfee 1 Wasser für die Golfrunde 1 Tagesgericht Euro 59,–

E-Cart: 18 Loch Euro 25,– 18 Loch Euro 15,– (Damen & Herren bis Jahrgang 1957) Range Fee: Euro 10,– Pro/Driving Range: MODERN GOLF Academy Platzreifekurse ab Euro 69,– pro Person Range Fee: Euro 10,– Jugendliche/Studenten frei Handicap: Gäste -45 Clubmitgliedschaft erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gc-gut-freiberg.at Hunde: angeleint erlaubt (ausgenommen an Turniertagen)


Graz/Gössendorf

GOLF CLUB GRAZER MURAUEN

GC Grazer MurAuen

A

m 9-Loch-Golfplatz (Mur9) des GC Grazer MurAuen finden Sie die perfekte Gelegenheit, sich eine „Auszeit“ aus der täglichen Routine zu gönnen. Er liegt direkt neben der Trainingsanlage Graz Liebenau/MurAuen. Geplant wurde Mur9 vom englischen Golfplatzarchitekten Michael Pinner. Hauptaugenmerk wurde auf ein ausgezeichnetes Platzdesign gelegt. Schon wenige Autominuten von der Stadtmitte entfernt, tauchen Sie in eine Golflandschaft mit Hügeln, Teichen, Bunkern und großen Greens ein. Die ganzjährig geöffnete Trainingsanlage Graz Liebenau/MurAuen befindet sich schon wenige Autominuten von der Grazer Innenstadt entfernt und bietet 18 überdachte Abschlagplätze, sowie 40 Rasenabschläge, einen großen Kurzspielbereich und ein 70 m Übungsloch. Für das optimale, zielorientierte Training wurde die Driving Range mit sechs Zielgrüns und drei Bunkern versehen und simuliert ein großes Fairway. Besonderes Highlight ist ein 9-Loch-PuttingKurs in Anlehnung an „Himalaya Golf“ in St. Andrews: Neun stark modellierte Bahnen aus Naturgras, die nur mit dem Putter gespielt werden. Als besonderes Highlight für 2018 erhalten alle Mitglieder einen Vorteilspass mit über 50 Gutscheinen sowie gratis bzw. stark ermäßigten Spieltage auf ausgesuchten Plätzen in der Steiermark, im Burgenland und in Kärnten.

Mag. Michael Petz: „Der Golfplatz Mur9 wird für ein völlig neues Golferlebnis sorgen! Jeder Golfer hat hier viele ­Optionen, die einzelnen Löcher unterschiedlich zu spielen. Ich bin davon überzeugt, dass es der ideale Platz ist, um Golfern unterschiedlicher Spielstärke eine wunderschöne Golfrunde zu bescheren.“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 30 Herren: 1.484 m (gelb) CR 57,9, SL 93 Damen: 1.378 m (rot) CR 57,9, SL 97 Jahresgebühr: Erwachsene Euro 799,– Zweitmitgliedschaft Euro 699,– Ehepartner Euro 699,– Jahresgebühr mit eingeschränktem Spielrecht Mo-Fr bis 15 Uhr Euro 599,– Jugendliche bis 21 Jahre, Studenten bis 27 Jahre Euro 749,– Jugendliche bis 18 J. Euro 349,– Kinder bis 14 J. Euro 249,– Kinder bis 14 J. Euro 0,–

(wenn ein Elternteil Mitglied ist) Kinder bis 12 Euro 0,– ÖGV Beitrag Euro 37,– Übungsanlage: 1 Korb (51 Bälle) Euro 4,10 Rangefee Euro 5,– Trainer: Euro 28,– (25 Min) Greenfee: 9-Loch Euro 25,– 9-Loch ermäßigt Euro 20,–* (*Mo-Fr bis 15 Uhr; Jugendiche bis 21 Jahre; Studenten bis 27 Jahre; GIS Marke) Jugendliche bis 18 Jahre Euro 15,–, Kinder bis 12 Jahre gratis Anschlussrunde Euro 15,–

Golfclub Grazer MurAuen Golfstraße 10 A-8077 Graz-Gössendorf Tel: +43/316/405520 Fax: +43/316/405520-4 office@golf-graz.at www.golf-graz-murauen.at Präsident Sekretariat PGA Head Pro PGA Pro PGA Trainee Clubmeister Herren Damen Senioren Jugend

Mag. Michael Petz Hans Peter Deutsch Stewart Macmillan Marc von Schilling Florian Kepp Oliver Schlauer Roswitha Schlauer Mag. Peter Gollowitsch Roswitha Schlauer Oliver Schlauer

235


Graz/Andritz

GOLFCLUB GRAZ-ANDRITZ ST. GOTTHARD

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

I

n unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum liegt diese öffentliche Golfanlage mit höchsten Qualitätsansprüchen. Alle Aspekte der Ökologie und Landschaftsgestaltung wurden im Golfzentrum Andritz berücksichtigt. Neben einem 9-Loch-Platz mit Nachbildungen berühmter Par 3-Golflöcher aus aller Welt laden eine großzügige Übungsanlage, die Golfakademie Andritz und das Golfrestaurant mit Blick auf die Anlage Golfer und Golffreunde ein. So kann man die Freuden des Golfsports hautnah erleben. Golfzentrum Andritz – Faszination Golf findet Stadt!

„Unsere Philosphie lautet: in kurzer Zeit, auf kleinem Raum, nicht nur dem Anfänger die ersten Schritte auf einem Golfplatz zu ermöglichen, sondern auch Golfern aller Spielstärken eine ­Herausforderung und pures Golfvergnügen zu bieten.“ Daniela Pfeifer-Sommer, Managerin Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard Andritzer Reichsstraße 157 A-8046 Graz/Andritz Tel: +43/316/695800 Fax: +43/316/695800-9 office@golf-andritz.at www.golf-andritz.at Clubrestaurant Philipp Wagner Tel: +43/316/232013 Präsident

Mag. Johannes Goess-Saurau Managerin Daniela Pfeifer-Sommer Sekretariat Sabine Gumpl Brigitte Roscher Head Pro Mag. Gerhard Nemecz Clubmeister Herren Sebastian Hörzer Damen Mag. Gunda Lainer Senior Günther Eckhard Seniorin Mag. Elisabeth Hainzl Jugend Sebastian Hörzer

236

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 27 Herren: 1.181 m Damen: 785 m Mitgliedschaft auf 10 Jahre: Saisongebühr Euro 625,–* Kinder bis 14 Euro 130,–* Jugendliche bis 18 Euro 270,–* Präsenzdiener und Studenten bis 26 Euro 420,–* *zzgl. einmaliger Einschreibgebühr und Euro 37,– Verbandsabgabe Saisonmitgliedschaft Euro 745,–** **zzgl. Euro 37,– Verbandsabgabe 9-Loch Greenfee: Mo bis Fr bis 15.50 Uhr Euro 20,– Mo bis Fr ab 16 Uhr, Sa, So und Fei Euro 25,– Ermäßigung für Kinder,

Jugendliche und Studenten (gegen Vorlage eines gültigen Studentenausweises) Driving Range: Euro 6,– Kinder, Schüler und Studenten Euro 3,–, 50 Bälle Euro 4,50 Handicap: PE Abschlagzeiten: maximal 2 Tage im Voraus Startzeitreservierung: zu Öffnungszeiten, online unter www.golf-andritz.at oder über ­Albatros Mobile Services App Partnerclubs: Ermäßigungen innerhalb der Murhof Gruppe und weitere Golfclubs siehe www.golf-andritz.at Hunde: angeleint erlaubt


Wenn Sie Ihr Sparbuch hinreichend deprimiert hat: Die engagierte Anlagestrategie für Ihr Vermögen. Es gibt eine Alternative zu chronisch niedrigen Zinsen: Mit BalanceOne® haben wir für unsere Anleger eine lebendige Strategie entwickelt, die sich antizyklisch verhält und durch ständiges Rebalancing werterhaltend arbeitet. Vermögen aktiv verwalten – bei völliger Transparenz unserer Kosten.

Gutes Geld. Seit Generationen.

krentschker.at


Graz / Gössendorf

GOLFCLUB LIEBENAU

Foto: Fotolia

D

er GC Liebenau bietet den perfekten Einstieg für Gelegenheitsgolfer und ist der ideale Golfclub für alle, die gerne auf vielen verschiedenen Plätzen spielen. Die Mitgliedschaft beinhaltet einen Vorteilspass mit über 50 Gutscheinen sowie gratis bzw. stark ermäßigten Spieltage auf ausgesuchten Plätzen in der Steiermark, im Burgenland und in Kärnten. Eingebettet in die traumhafte Landschaft der Südsteiermark, finden Mitglieder am Südkurs in Murstätten ihren Heimatplatz. Die ganzjährig geöffnete Trainingsanlage Graz Liebenau/MurAuen befindet sich schon wenige Autominuten von der Grazer Innenstadt entfernt und bietet 18 überdachte Abschlagplätze, sowie 40 Rasenabschläge, einen großen Kurzspielbereich und ein 70 m Übungsloch. Für das optimale, zielorientierte Training wurde die Driving Range mit sechs Zielgrüns und drei Bunkern versehen und simuliert ein großes Fairway. Besonderes Highlight ist ein 9-Loch-Putting-Kurs in Anlehnung an „Himalaya Golf“ in St. Andrews: Neun stark modellierte Bahnen aus Naturgras, die nur mit dem Putter gespielt werden. Der 9-Loch-Golfplatz „Mur9“ direkt neben der Trainingsanlage rundet das umfangreiche Trainingsangebot ab.

Golfclub Liebenau Golfstraße 10 A-8077 Graz-Gössendorf Tel: +43/316/405520 Fax: +43/316/405520-4 info@golfclub-liebenau.at www.golfclub-liebenau.at Präsident Sekretariat PGA Head Pro PGA Pro PGA Trainee Clubmeister Herren Damen Senioren Jugend

238

Mag. Michael Petz Luise Schaffer Stewart Macmillan Marc von Schilling Florian Kepp Roland Fressl Brigitte Hauser Bernd Thomanitsch Susanne Lehner Maximilian Ederegger

Mag. Michael Petz: „Der GC Liebenau bietet den perfekten ­Einstieg für „Gelegenheitsgolfer“ und ist der ideale Golfclub für alle, die gerne auf verschiedenen Plätzen spielen! – Ob ­Einsteiger oder Fortgeschrittener – im GC Liebenau kommt jeder auf seine Rechnung!“

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Übungsanlage Graz Liebenau/ MurAuen ganzjährig geöffnet Tel: +43/316/405520 Golfplatz Südkurs Murstätten Tel: +43/3182/3555 9-Loch/Par 72 Herren: 5.754 m (gelb) CR 69,0 SL 114 Damen: 4.904 m (rot) CR 69,4 SL 115 Jahresgebühr: Erwachsene Euro 399,– Zweitmitglied Euro 399,– Fernmitgliedschaft Euro 260,– Studenten bis 27 Jahre Euro 270,– Jugendliche bis 21 Jahre Euro 145,– Jugendliche bis 21 Jahre (wenn ein Elternteil Mitglied ist) Euro 105,– Kinder bis 14 Jahre frei,

ÖGV- und StGV-Beitrag Euro 37,– Greenfees ab Euro 10,– auf ­verschiedenen Anlagen in der ­S teiermark, Burgenland und Kärnten Greenfee: Südkurs GC Murstätten für Mitglieder Mo gratis, Di bis Do 1x/Woche Euro 20,– Fr bis So 30% Ermäßigung Driving Range: Übungsanlage Graz-Liebenau/MurAuen 1 Korb (51 Bälle) ab Euro 4,10 Rangefee Euro 5,– Trainer: Euro 28,– (25 min) Handicap: Südkurs - 45 Partnerclubs: siehe www.golfclub-liebenau.at Hunde: angeleint erlaubt


Graz/Puntigam

CITY GOLF GRAZ-PUNTIGAM

Foto: © GEPA pictures/Murhof Gruppe

M

itten im Stadtgebiet und doch wie auf einer grünen Oase spielen Sie auf der CITY GOLF Anlage Graz-­ Puntigam! Eine erholsame Golfrunde in behaglicher Atmosphäre erwartet Sie, egal ob am frühen Morgen, in der Mittagspause oder als gemütliche After Business Runde – die CITY GOLF Anlage bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit, in kurzer Zeit neue Kraft zu tanken. Der öffentliche Platz bietet sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen Golfern auf sieben Par 3 und zwei Par 4 Löchern eine anspruchsvolle Abwechslung. Im Einklang mit der Natur vereint das Konzept den Spaß am Spiel mit der sportlichen Herausforderung. Die kleinen welligen Grüns bieten Ihnen kurzweiliges Freizeitvergnügen bis hin zum ambitionierten Turnierspiel! Entgehen Sie dem Alltagsstress auf der Golfanlage Puntigam, welche nur vier Kilometer südlich vom Stadtzentrum liegt und leicht zu erreichen ist! Wir freuen uns auf Sie!

City Golf Graz-Puntigam Puntigamerstraße 121 A-8055 Graz Tel: +43/316/242100 Mobil: +43/664/8157085 office@city-golf.at www.city-golf.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 29 Herren: 1.375 m (gelb) CR 56,1 SL 87 Damen: 1.262 m (rot) CR 56,0 SL 80 Mitgliedsbeitrag: Vollmitglieder Euro 575,– Jugendliche bis 18 Euro 270,– Studenten bis 26 Euro 405,– Greenfee: Mo bis Fr bis 14 Uhr Euro 15,– Mo bis Fr ab 14 Uhr Euro 18,– Sa, So und Fei Euro 20,– Anschlussrunde Mo bis Fr Euro 10,– Anschlussrunde Sa, So, Fei Euro 12,–

Driving Range: Euro 3,– 1 Jeton (ca. 20 Bälle) Euro 1,– Trainer: Christian Heuberger 25 min Euro 25,– „Erlernen des Golfschwunges“ ­möglich in Tages-, Wochen- & Monatstraining Euro 150,– Handicap: PE Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: zu Öffnungszeiten Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.city-golf.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Manager Sekretariat Pro WGTF of Austria Clubmeister

Mag. Johannes Goess-Saurau Mag. Klaus Geyrhofer Mag. Tanja Bernsteiner Monika Schrei Christian Heuberger Stefan Bittermann Bettina Komander

239


Hart bei Graz

GRAZER GOLFCLUB THALERSEE

N

ur wenige Fahrminuten vom Stadtzentrum Graz entfernt und wunderschön gelegen finden Sie den Grazer Golfclub Thalersee mit seinen beiden Plätzen Windhof und Steinfeld. Eine Runde durch die flache und hügelige Landschaft des 18-Loch-Kurses Windhof lässt jedes Golferherz höher schlagen. Der 9-Loch-Kurs Steinfeld besticht durch seine wunderschöne Lage im Grünen nahe dem Thalersee. Der zusätzliche Pitch-Course, der auch ohne Platzerlaubnis bespielt werden kann, bietet neben Putting-Area, Driving Range und Übungsbunker optimale Trainingsmöglichkeiten für Golfer aller Spielstärken. Auf den Übungsanlagen wurde schon der eine oder andere Golfschnupperer auf seinem Weg zu einem begeisterten Amateurgolfer ausgebildet. Nach einem Spiel oder einem ausgiebigen Schlagtraining kann man entweder im Restaurant des Clubhauses oder auch im Gastgarten bei k­ ühlen Getränken und gemütlicher Atmosphäre wieder zu Kräften kommen.

KURZ & BÜNDIG

Grazer Golfclub Thalersee Golfweg 1 A-8051 Graz/Thal Tel: +43/316/572867 Fax: +43/316/572867-4 Mobil: +43/664/5580536 office@grazergolf.at www.grazergolf.at Präsident Manager Sekretariat

240

Christof Schell Mag. Harald Rodler Carolin Lerch

Platzdaten: Windhof 18-Loch/Par 71 Herren: 5.525 m (gelb) CR 69,3 SL 121 Damen: 4.871 m (rot) CR 71,0 SL 118 Steinfeld 9-Loch/Par 66 Herren: 4.332 m (gelb) CR 62,9 SL 107 Damen: 4.132 m (rot) CR 63,7 SL 101 Jahresgebühr: Mitgliedsgebühren entnehmen Sie bitte unserer Homepage. Premium Mitgliedschaft Euro 1.295,– (27 Löcher + 100 Körbe auf der ­Driving Range) Greenfee: Windhof Mo bis Do Euro 63,–

Fr bis So, Fei Euro 75,– Steinfeld Mo bis Do Euro 25,– Fr bis So und Fei Euro 32,– Ermäßigungen auf Anfrage. Zahlreiche Angebote warten auf Sie, wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Weitere Gebühren: Kurse ab Euro 99,– pro Person E-Car Euro 25,– für 18 Löcher Pitch-Kurs Euro 10,– Rangefee Euro 5,– 1 Jeton Euro 2,– für 20 Bälle Handicap: - 54 und ­Mitgliedernachweis Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich, auch online unter www.golf.at/teetimes Hunde: angeleint erlaubt Hundefee (Windhof/Steinfeld) Euro 6,–/3,–


Hart bei Graz

GOLFCLUB KLOCKERHOF

Foto: © Peter Melbinger

V

erlängern Sie Ihre Golfsaison! Alle Abschläge und Grüns sind mit einem Kunstrasen belegt und damit ist der Golfclub Klockerhof ein Golfplatz der besonderen Art! Ein Produkt aus England, das bereits international im Golfplatzbau erfolgreich eingesetzt wird. Der Kunstrasen ermöglicht ein wetterunabhängiges Spielen über die normale Golf­saison hinaus, unter Umständen ganzjährig! Ein weiteres Highlight bietet auf vier Spielbahnen eine Flutlichtanlage. Somit sind kürzere und düstere Tage kein Problem mehr! Die Driving Range bietet unseren Gästen Österreichs modernstes Golftrainingszentrum mit 36 überdachten und beheizbaren Abschlagplätzen, 2 überdachten Bunkern, überdachtem Putting Grün und Pitching Grün. Die Range ermöglicht mit zahlreichen Zielgrüns Training von 50 bis 250 Meter. Auf unserer Anlage ist es möglich, das Golfspiel in allen Bereichen ganzjährig zu verbessern. Auf unserer Anlage in Hart bei Graz, kann man das ganze Jahr auf einem überdachten Putting Grün trainieren. Die Flutlichtanlage ermöglicht Golfanfängern wie auch „Profis“ ein Training und Spiel auf 4 Golflöchern bis 20 Uhr.

Golfclub Klockerhof Hahnhofweg 22 8075 Hart bei Graz Tel.: +43/316/492629 Fax: +43/316/492629-33 info@gcklockerhof.at www.gcklockerhof.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Par: 28/56 Länge Herren: 1.384 m Länge Damen: 1.375 m SL Herren: 87 SL Damen: 87 CR Herren: 56,5 CR Herren: 57,3 Jahresgebühr: Greenfee Mitgliedschaft ab Euro 33,–/Monat weitere Mitgliedschaften auf Anfrage Greenfee: Tagesgreenfee Mo–So Euro 31,– 9-Loch Greenfee Mo–So Euro 21,–

Greenfee: frei Pro/Driving Range: MODERN GOLF Academy Platzreifekurse ab Euro 69,– pro Person Startzeiten: kein Reservierung erforderlich Handicap: -54 Hunde: angeleint erlaubt (ausgenommen beim Turnier) Partnerclubs: GC Gut Freiberg u. v.m. ….

Präsident KommR. Bernd Brombauer Clubmanager Markus Strobl Sekretariat Sandra Paar Clubmeister Herren Günther Eisterer Damen Daniela Pühse Senioren Gerhard Zaunschirm Seniorin Daniela Pühse

241


Irdning/Ennstal

GOLF & COUNTRY CLUB SCHLOSS PICHLARN

E

in Platz um Verlieben! Auf einer Anhöhe im steirischen Ennstal steht das 1.000 Jahre alte Märchenschloss vor der Kulisse des mächtigen Grimmings und gehört zu den schönsten Hotels in Österreich. Inmitten der malerischen Landschaft der Region Schladming Dachstein empfängt Sie das Romantik Hotel Schloss Pichlarn mit 96 Zimmern und Suiten, einem großzügigen Wellnessbereich, einem 18 Loch Meisterschaftsplatz, sowie 4 Tennisplätzen und 1 Beachvolleyballplatz. Der Designer Donald Harradine entwickelte in den 1970ern das Konzept, die natürliche Idylle der Umgebung mit dem Golfsport zu verbinden. Der Meisterschaftskurs fügt sich einmalig harmonisch in die landschaftlichen Strukturen ein und sorgt für ganz besondere Golferlebnisse. Die großzügigen Übungsanlagen ergänzen das spektakuläre Angebot und machen den ersten Ausflug in die sportliche Welt des Golf garantiert zu einem unvergesslichen Ereignis. Unter der Leitung unserer PGA-geprüften Golfpros wird ein umfangreiches Trainingsprogramm für alle Leistungs- und Altersgruppen angeboten.

Golf & Country Club Schloss Pichlarn Zur Linde 1 A-8943 Aigen im Ennstal Tel: +43/3682/24440-540 Fax: +43/3682/24440-580 golf@schlosspichlarn.at www.golfpichlarn.at Präsident Manager Sekretariat Head Pro Clubmeister Senioren

242

Mag. Friedrich Kaltenbrunner Johannes Baltl Sonja Griesser Alan Mitchell Johannes Baltl Judith Moser Robert Meier Aurelia Kraupatz

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/ Par 70 Herren: 5.714 m (weiß) CR 70,40 SL 128 Damen: 5.156 m (blau) CR 73,10 SL 127 3-Loch-Kurzplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Jahresbeitrag Euro 1.380,– Ehepartner Euro 750,– Hauptmitglied ab 65 inkl. gratis E-Cart nach Verfügbarkeit und Rangebällekontingent vergünstigte Spa-Mitgliedschaften Greenfee: Mo bis So Euro 70,–

Sunset-Greenfee ab 16.40 Uhr Euro 45,– 20% Ermäßigung auf das reguläre Tagesgreenfee für Hotelgäste Driving Range: 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 30,– (25 min) 1 Person Euro 35,– (25 min) 2 Personen Euro 59,– (55 min) 1 Person Euro 69,– (55 min) 2 Personen Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: auf Anfrage Hunde: angeleint erlaubt


Golf Unlimited im Romantik Hotel Schloss Pichlarn Übernachtung in einem Schloss Zimmer oder einer Suite Pichlarner Schloss Frühstück Unlimited Golf: pro Tag ein Greenfee auf dem hoteleigenen 18-Loch-Golfplatz Freie Minibar mit alkoholfreien Getränken im Zimmer und auf der Suite Freie Kaffee– und Teeauswahl im Zimmer und auf der Suite Freie Nutzung des Wellnessbereichs & SPA auf 4.500 m²

ab 250,00 €

Telefon: +43 3682 24440 Mail: reservierung@schlosspichlarn.at Web: www.schlosspichlarn.at


Klöch

GOLFCLUB TRAMINER GOLF KLÖCH

D

ie naturbelassene 27-Loch-Golfanlage Traminer Golf Klöch liegt in die wunderschöne Landschaft des südoststeirischen Thermenlandes eingebettet. Die herrliche Lage und auch der köstliche Klöcher Wein, vor allem der Klöcher Traminer – „der Wein mit dem Duft der Rose“ – lassen das Herz von Golfern gleichermaßen wie von Weinliebhabern höher schlagen. Die einladende Clubterrasse begeistert durch ein außergewöhnliches Ambiente. Dort kann man entspannen, den Ausblick auf die Klöcher Weinberge genießen und insgesamt sechs Spielbahnen einsehen. Wer am liebsten gleich hier bleiben möchte (oder wer nach der Runde das eine oder andere Glas Wein probiert), der kann im neuen GOLFHOTEL WÖRNDL KLÖCH direkt neben der Golfanlage übernachten. Golf­ packages zu finden unter www.traminergolf.at. Zur Auswahl stehen verschiedene attraktive Angebote. Golfgenuss im steirischen Thermenland garantiert!

Golfclub Traminer Golf Klöch Klöch 192 A-8493 Klöch Tel: +43/3475/30033 info@traminergolf.at www.traminergolf.at Golfrestaurant Klöch Tel: +43/3475/73254 Mobil +43/664/2224080 contact@raimundpammer.at Präsident

Leonhard WörndlAichriedler Sekretariat Veronika Matjasec Michaela Tomaschitz Head Proette Ingrid Vermeulen Clubmeister Fabio Monschein Ute Jennings Senioren Thomas Zinterl Marija Kampus

244

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.657 m Damen: 4.867 m Jahresgebühr: Einzelmitglied Euro 1.243,– Zweitmitglied Euro 810,– Seniorenmitglied (Mo bis Do) Euro 780,– Fernmitglied ab 80 km Euro 495,– Fernmitglied ab 150 km Euro 395,– Jugend bis 11,9 frei Jugend bis 15 Euro 120,– Jugend bis 21 Euro 390,– Jugend bis 28 Euro 690,–

Greenfee: Mo bis So Euro 76,– Senioren Mi bis Do Euro 50,– Supermontag (Feiertage ausgen.) 2 für 1 Euro 76,– Ermäßigung für Gäste unseres Golf­ hotels und für Partnerclub-Mitglieder Driving Range: Euro 5,– 9-Loch-Südkurs (Kurzloch) Euro 24,– 26 Bälle Euro 2,– Handicap: - 54 Softspikepflicht Partnerclubs und -hotels: siehe www.traminergolf.at Hunde: angeleint erlaubt, außer an Turniertagen


Lebring/Oedt

GOLFCLUB GUT MURSTÄTTEN

D

as Südsteirische Weinland – die Region für Genießer! Golf-Genuss für alle Spielerklassen, Genuss interna­ tionaler Spitzenweine und kulinarischer Vielfalt. Inmitten dieser Umgebung ist auch das Golfen ein besonderer – und auf Grund der klimatisch begünstigten Lage ein beinahe ganzjähriger – Genuss. Am Tor zur Südsteirischen Weinstraße, nur 20 km von der steirischen Landeshauptstadt Graz entfernt, liegt der GC Gut Murstätten, Member of the Leading Golf Courses. Die hervorragend angelegte und gepflegte 36-Loch-Anlage wurde vom international bedeutenden Golfarchitekten Joan Dudok van Heel gestaltet. Sie präsentiert sich abwechslungsreich und anspruchsvoll, macht aber auch weniger versierten Golfern Spaß. Nicht zufällig wurden hier schon zahlreiche Österreich- und Europa-Meisterschaften und Pro Tour-Events ausgetragen. Der Golfplatz ist über eine lange Allee zu erreichen und erstreckt sich rund um einen 14 Hektar großen See. Neben dem 18-Loch-Championship-Course, dem 9-Loch-Südkurs und einem 9-Loch-Pitch&Putt-Course verfügt der GC Gut Murstätten auch über eines der modernsten Trainings- und Servicecenter Europas mit Teaching Pro-Rooms, 16 überdachten Abschlagplätzen, einem Seminarraum und einem eigenen Analytik Center (Fitting Room) mit vielfältigen Feedback-Features. Nach dem Spiel entspannt man sich stilvoll im Clubhaus oder lässt sich auf der sonnigen T­ errasse mit Blick auf die Anlage von der ausgezeichneten Küche des Golf-Restaurants verwöhnen.

Golfclub Gut Murstätten Oedt 14 A-8403 Lebring Tel: +43/3182/3555 Fax: +43/3182/3688 gcmurstaetten@golf.at www.gcmurstaetten.at Clubrestaurant Tel: +43/3182/3555-14

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.417 m (weiß) CR 73,3 SL 123 Damen: 5.381 m (schwarz) CR 73,7 SL 123 9-Loch-Südkurs/Par 72 9-Loch-Par 3-Kompaktplatz Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Euro 1.900,–/1.483,– Tagesgreenfee: 18-Loch-Championship-Course Mo bis Do Euro 72,– Fr bis So und Fei Euro 88,– 9-Loch-Südkurs

Mo bis Do Euro 50,– Fr bis So und Fei Euro 61,– Trainer: Florian Pogatschnigg +43/699/10682630 Oliver Hertl +43/699/11196669 Mario Krajnz +43/664/5138951 Handicap (18-Loch/9-Loch): - 36/- 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: für Championship-Kurs erforderlich Softspikepflicht Hunde: am Südkurs und am ­Kompaktplatz angeleint erlaubt

Ehren- Marie-Hélène präsidentin Bachofen-Echt Präsident Dr. Günter Paulitsch Manager Nikolaus von Skene Sekretariat Carsten Fink Karl-Heinz Lafer Head Pros Oliver Hertl Clubmeister Philipp Hödl Clubmeisterin Sophia Neukart

245


Mariahof

STYRIAN MOUNTAIN GOLF MARIAHOF

I

m oberen Murtal, inmitten der Naturparkregion Zirbitzkogel Grebenzen liegt der schöne Golfplatz Mariahof. Eingebettet zwischen dem Vogelparadies Furtnerteich, dem Kalk- und Fellberg, sowie dem Teinberg mit der romantischen Ruine Steinschloss, fügt sich die 18-Loch-Anlage harmonisch in die natürlichen Geländegegebenheiten. Vom jungen, sportlichen Golfer, bis zum Seniorengolfer – hier hat jeder die Möglichkeit sein Golf und die wunderschöne Landschaft zu genießen. Seit dem Neubau eines modernen Clubhauses im Jahr 2013 hat die Anlage großartig an Ambiente gewonnen, und lässt keinen Wunsch mehr offen. Das Ziel des Golfteams ist, jeden Besucher zu verwöhnen und sich wie zu Hause fühlen zu lassen.

Styrian Mountain Golf Mariahof Forst 300 A-8812 Mariahof Tel: +43/3584/33222 Fax: +43/3584/33222-20 info@gc-mariahof.at www.gc-mariahof.at Präsidentin Eva Auer Manager Andreas Pirker Sekretariat Manuela Stoff Victoria Pöltl Head Pro Nicole Gergely Clubmeister Andreas Pirker Irmgard Hieden Senioren Harald Pöltl Ingrid Hrusa-Hrabec

246

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.001 m (gelb) CR 71,5 SL 124 Damen: 5.281 m (rot) CR 73,4 SL 125 Greenfee: Mo bis Fr Euro 63,– Sa, So und Fei Euro 72,–

Seniorentage Di, Do Euro 45,– ab 2 Personen Driving Range: Euro 5,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: siehe www.gc-mariahof.at Hunde: angeleint erlaubt


Maria Lankowitz

GOLFCLUB ERZHERZOG JOHANN – GOLFANLAGE MARIA LANKOWITZ

Foto: © GEPA-pictures (2)

D

ie Anlage in Maria Lankowitz verspricht ein reines Naturerlebnis und puren Golfgenuss. Am Rande eines Landschaftsschutzgebietes gelegen, bilden hohe Wälder, sanfte Hügel, beschauliche Wasserläufe, Seen und Teiche die einmalige Kulisse für 18 Spielbahnen von außergewöhnlicher Qualität. Und davon überzeugen sich auch jedes Jahr aufs Neue die Alps Tour Professionals im Rahmen der Gösser Open. Mit sieben Komfortzimmern bietet das Golf Hotel Maria Lankowitz die Möglichkeit, direkt am Golfplatz zu urlauben. Die Zimmer mit Aussicht auf die Golfanlage beeindrucken Golfund Naturliebhaber. Preiswerte Pauschalen und eine ausgezeichnete steirische Küche runden das Wohlfühlambiente ab.

„Vor ein paar Jahren noch ist unsere Golfanlage als Geheimtipp gehandelt worden. Inzwischen hat sie sich zu einer der ­schönsten dieses Landes entwickelt.“ Dunja Loitsch, Managerin G ­ olfanlage Maria Lankowitz

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.878 m (gelb) CR 71,0 SL 124 Damen: 5.141 m (rot) CR 73,0 SL 121 Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 1.165,– Hello Juniors bis 12 gratis Schulgolf bis 18 Euro 165,– Studenten bis 26 Euro 570,– Wochentag Mo bis Do (ausgenommen Fei) Euro 770,– Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Fr Euro 55,–/35,– Sa, So und Fei Euro 65,–/42,– Senioren jeden Di Euro 39,–

Driving Range: Euro 6,– Schüler und Studenten Euro 3,– Trainer: Euro 30,– (30 min) Euro 60,– (60 min) Maria Lankowitz TIGERS – Training für Kinder von 6 bis 10 jeden Mo von 15 bis 17 Uhr um Euro 30,– jährlich Handicap: - 54 Abschlagzeiten: 1 Tag im Voraus reservieren Startzeitreservierung: zu Öffnungszeiten telefonisch, per E-Mail oder unter www.golf-marialankowitz.at Partnerclubs: siehe www.golf-marialankowitz.at

Golfclub Erzherzog Johann – Golfanlage Maria Lankowitz Puchbacherstraße 109 A-8591 Maria Lankowitz Tel: +43/3144/6970 Fax: +43/3144/6970-4 office@golf-marialankowitz.at www.golf-marialankowitz.at Golfrestaurant Erzherzog Johann Tel: +43/3144/6970-20 Präsident Managerin Sekretariat Pros

Hansjörg Langer Dunja Loitsch Georg Lechner Petra Friessnegg Gerhard Gran Ali Rosker Jason Culleton Clubmeister Alexander Ferlin Gerti Taberhofer Senioren Klaus Holesinsky Gerti Taberhofer Jugend Alexander Doberauer MidAm  Hannes Herold Gerti Taberhofer

247


Murau

GOLFCLUB MURAU-KREISCHBERG

Das Clubhaus mit Sekretariat, Shop und Restaurant „PFIFF“ liegt direkt bei Tee 1 und den Grüns 9 und 18. Von der großzügigen Terrasse hat man einen schönen Überblick über die Anlage und ist so auch nach der Runde m ­ itten im Geschehen. Die Küche ist erste Klasse!

© GC Murau – Kreischberg

Ä

sthetische Maßstäbe setzt die 18-Loch-Anlage mit ihrem attraktiven Design. Perfekt eingebettet in die herrliche Landschaft des Oberen Murtals und wunderbar abwechslungsreich spielen Sie hier. Die welligen Grüns sind längst ein Markenzeichen, ebenso die spannenden Waldbahnen. Spektakulärer Abschluss jeder Golfrunde ist das Inselgrün Nr. 18 direkt vor der Terrasse des Clubhauses. Aber auch das äußere Erscheinungsbild der Anlage weiß zu überzeugen. Auf die Heimstatt in der „Holzwelt Murau“ nimmt der Platz immer wieder mit seinem spezifischen Holzdesign Bezug: Holzpalisaden begrenzen Teiche, Grüns und Bunker, eine uralte Almhütte dient als Halfway-Station. Von der Clubhaus-Terrasse schließlich überblickt man einen großen Teil der Anlage und ist somit auch vor oder nach der Runde mitten im Golfgeschehen.

Clubmanager Karl Fussi: „Die Golfanlage Murau-Kreischberg begeistert durch die außergewöhnliche Platzpflege und das ­perfekte Design. Höhepunkt jeder Runde ist das Inselgrün vor dem Clubhaus. Unsere Partnerhotels bieten tolle ­Urlaubsangebote!“ Golfclub Murau-Kreischberg Am Golfplatz 1 A-8861 St. Georgen ob Murau Tel: +43/3537/22221 Fax: +43/3537/22221-4 golf@kreischberg.at www.golf-murau-kreischberg.at Präsident Dir. Alfred Koch Manager Mag. Karl Fussi Sekretariat Monika Autischer Kristina Trippl Anita Mortsch Pros Wolfgang Pistotnik Eva Steinberger

248

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 6.002 m (gelb) CR 71,3, SL 123 Damen: 5.056 m (rot) CR 71,6, SL 122 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied keine/Euro 1.275,– Ehepartner keine/Euro 1.150,– Jugendliche und Studenten keine/Euro 295,– Kinder keine/keine Greenfee: 9-Loch Mo bis Fr Euro 36,–

Sa, So und Fei Euro 40,– 18-Loch Mo bis Fr Euro 72,– Sa, So und Fei Euro 78,– Driving Range: Euro 7,– (inkl. 1 Jeton) Trainer: ÖGV-Juniorpass-Programm Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs: „Golfregion Murtal“, Golfcard Unlimited www.golfcard-unlimited.com Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 2,–


Passail

GOLFCLUB ALMENLAND PASSAIL-FLADNITZ

© GEPA pictures

G

olfen im größten zusammenhängenden Almweidegebiet Europas beschert Ihnen ein Golferlebnis der besonderen Art! Naturliebe, Spaß am Golfsport und die Freude an der Geselligkeit finden Sie hier, auf einem der landschaftlich schönsten 18-Loch-Golfplätzen Österreichs. „Diesen unvergleichbaren Platz hat in Wahrheit die Natur schon so vorgegeben!“, so dazu Golfplatzdesigner Michael Pinner. Eine tolle Driving Range mit Ziel-Greens und ein ­großes Putting-Green runden das Angebot für alle Golfer und Golfinteressenten ab. Als Clubhaus wurde der „Postwirt“ integriert und adaptiert, in dem sich auch das Sekretariat und der Pro-Shop befinden.

„Wenn Sie einmal fernab vom Alltagsstress ein idyllisches und landschaftlich einfach einzigartiges Plätzchen zum Golfen suchen, sind Sie bei uns im Almenland genau richtig. Genießen Sie die außergewöhnlich hohe Platzqualität und lassen Sie im geselligsten Golfclub Österreichs beim legendären Bachbier die Seele einmal so richtig baumeln.“ Clubmanager Günter Friesenbichler

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.639 m (gelb) CR 69,4 / SL 118 Damen: 5.122 m (rot) CR 71,8 / SL 124 Jahresgebühr: Einzelmitgliedschaft Euro 1.130,– Wochentagsmitgliedschaft Euro 799,– Greenfee: Mo bis Fr Euro 55,– Sa, So und Fei Euro 65,–

Driving Range: Euro 6,– 34 Bälle Euro 3,– Trainer: Euro 33,– (30 min) Euro 55,– (55 min) Berlitz Summer Kids Camps siehe www.berlitz.at Handicap: Platzerlaubnis Startzeitreservierung: erforderlich Softspikes empfohlen Partnerclubs: siehe www.almenlandgolf.at Hunde: angeleint erlaubt

Golfclub Almenland Passail-Fladnitz Fladnitzerstraße 61 A-8162 Passail Tel: +43/3179/27799 Fax: +43/3179/27799-20 office@almenlandgolf.at www.almenlandgolf.at Restaurant Fam. Tödtling „Postwirt“ Tel: +43/3179/23749 Präsident Kurt Rettinger Manager Günter Friesenbichler Sekretariat Anneliese Herbst Petra Reith Head Pro Valentin Hötzl-Herzl Clubmeister Sebastian Ponsold Tanja Herbst Senioren Franz Pichler Theresia Mandl Jugend Philipp Hörz

249


Ramsau am Dachstein

GOLFCLUB KOBALDHOF

S

eit der Eröffnung im Jahre 2007 erfreut sich der 1. Bio-Golfplatz immer größerer Beliebtheit. Denn mit der 10-Loch-Anlage wurde ein Golfer-Paradies geschaffen, das weltweit einzigartig ist. Bei der Pflege und Düngung wird komplett auf chemische Mittel verzichtet und die Gestaltung folgt den natürlichen Geländeformen, ohne dass bautechnische Eingriffe vorgenommen wurden. Im Jahr 2016 wurde der Platz im ÖGV (Österreichischer Golfverband) aufgenommen. Neben einem 9-Loch-Turnierplatz inklusive Course Rating besteht auch die Möglichkeit einer 6-Loch-Übungsanlage für Anfänger und Spieler ohne Platzreife. Eingebettet ist die 10-Loch-Anlage mit ­Driving Range und Putting Green in die herrliche Landschaft der Ramsau mit den phantastischen Ausblicken in die umliegende Bergwelt. Mit einer Spiellänge von 90 – 350 Metern ist der Golfplatz für ambitionierte Golfer, die das Besondere suchen, und Einsteiger, die diese herrliche Sportart kennenlernen wollen, gleichermaßen geeignet. Eine Clubmitgliedschaft ist nicht erforderlich und die Ausrüstung kann geliehen werden. Auch die Buchung von Trainerstunden ist möglich.

Golfclub Kobaldhof Kobaldweg 234 A-8972 Ramsau am Dachstein Tel: +43/3687/81413 Fax: +43/3687/81413-4 info@kobaldhof.at www.kobaldhof.at/bio-golfplatz Präsident

250

Roland Tritscher

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 60 Herren: 2.780 m CR 58,8 SL 91 Damen: 2.780 m CR 59,2 SL 97 Mitgliedschaft: Vollmitgliedschaft Euro 400,– Zweitmitgliedschaft Euro 300,–

Greenfee: Tagesgreenfee Mo bis So Euro 30,– Driving Range: Euro 5,– 30 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 30,– (25 min) Euro 50,– (50 min) Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: keine Hunde: angeleint erlaubt


© 2018 Estée Lauder Inc.

WELCHER WIMPERN-LOOK DARF ES HEUTE SEIN? NEU

PURE COLOR ENVY LASH

3 Looks. 1 Mascara. VOLUME + SCHWUNG Nylonfaser-Bürstchen LÄNGE + TRENNUNG Silikon-Bürstchen ALLE EFFEKTE Beide Bürstchen Auch in wasserfest erhältlich.

esteelauder.at


Schladming/Haus im Ennstal

GOLFCLUB SCHLADMING DACHSTEIN

I

nmitten der Schladming Dachstein Region liegt dieser wunderschöne 18-Hole-Meisterschaftsplatz. Diese Anlage trägt die Handschrift des Designers Bernhard Langer, der die sportlich anspruchsvollen Fairways optimal in die Landschaft integriert hat. Die Wasserlandschaften, die sich durch den Platz ziehen, verleihen diesem nicht nur etwas optisch wunderschönes, sondern machen das Spiel extrem spannend. Zusätzlich verstärken die vielen großen Bunkerlandschaften mit schneeweißem Marmorsand den typischen „American Golf Life Style“. Zur Freude jedes Golfers wird hier besonders großer Wert auf die Pflege des Platzes gelegt.

Bernhard Langer, Platzdesigner: „Der Platz ist ein Augen­ abenteuer, abgerundet durch die atemberaubende Kulisse des Dachsteins und der Tauernberge.“ Golf & Country Club Dachstein Tauern Oberhaus 59 A-8967 Haus im Ennstal Tel: +43/3686/2630 Fax: +43/3686/2630-15 Mobil: +43/664/1804971 gccschladming@golf.at www.schladming-golf.at Clubrestaurant Oliver Esterl Tel: +43/3686/2630-13 Mobil: +43/650/5006776 Präsident Franz Wittmann sen. Manager Franz Wittman jun. Sekretariat Brigitte Seebacher Margit Royer-Binder Head Pro Paul Hechl Clubmeister Herren Thomas Bachler Damen Edith Pinegger

252

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 71 Herren: 5.868 m (weiß) CR 71,2 SL 126 Herren: 5.516 m (gelb) CR 69,1 SL 129 Herren: 5.106 m (blau) CR 66,9 SL 122 Herren: 4.731 m (rot) CR 64,9 SL 115 Damen: 5.516 m (gelb) CR 75,3 SL 131 Damen: 5.106 m (blau) CR 72,5 SL 131 Damen: 4.731 m (rot) CR 70 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis So Euro 82,– (kein Wochenendtarif)

40% Ermäßigung für Jugendliche bis 21 und Studenten bis 25 Driving Range: Euro 10,– 34 Bälle Euro 2,– Trainer (25 min): Po Einheit Mitglieder/Gäste Euro 32,– Kinderkurse Juli, August Handicap: - 45 Abschlagzeiten: für alle Spieler erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit möglich Softspikepflicht, keine Blue Jeans Partnerclubs: GC Fontana, GC Murstätten, GC Frauenthal 50% Ermäßigung Vollmitglieder GC Adamstal freies Spielrecht, Vollmitglieder der Regionsclub GC Weißenbach, GC Pichlarn, GC Radstadt 50% Ermäßigung Hunde: sind erlaubt


Golf & Wellnesshotel

B

Beste Lage, direkt am 1. Abschlag!

Mitten in der Sportwelt Amadé. Den 18-Loch Golfplatz und die 9-Loch Übungsanlage vor der Tür; Golfbüro, Golfschule und Proshop beim Haus. Restaurant mit großer Panoramaterrasse! Als Golfgründerhotel gewähren wir unseren Gästen 35% Ermäßigung auf dem Hausplatz sowie Sonderkonditionen auf den Nachbarplätzen wie Schladming, St. Michael und Goldegg, sowie mittels GolfAlpin Pass auf 27 weiteren Plätzen. ❆ Großes hauseigenes PuttingGreen sowie großzügige Driving Range mit Pitching- und Chippinggreen! ❆ Friendly Golfclub - hier wird noch auf jeden Gast persönlich eingegangen.

Golf in Ski Amadé:

❆ 3 Übernachtungen mit Verwöhnpension ❆ Golf-Card mit 3 Tage Greenfeecoupon (gültig auf allen 7 Plätzen der Region) ab

€ 418,–

pro Person im Doppelzimmer

Golf Unlimited:

❆ 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension ❆ Unlimited Golf am GC Radstadt ab

€ 839,–

pro Person im Doppelzimmer

Wir freuen uns auf Sie!

Familie Stiegler ❆ Römerstraße 18 ❆ A-5550 Radstadt Tel. +43 (0) 6452 / 6712 ❆ Fax DW 50 ❆ hotel@roemer.at ❆ www.roemer.at


Spielberg

GOLF CLUB MURTAL

D

er irische Architekt Jeff Howes führte ein Re-Design des in den 90er Jahren erbauten 18-Loch-Golfplatzes durch. Jetzt bietet der Golfplatz viele Facetten und birgt so manche Überraschung selbst für anspruchsvolle Golfer. Der Golf Club Murtal mit seinem Restaurant überzeugt auch Gourmets und Genießer – einfach ein Juwel unter den steirischen Golfplätzen. Sowohl Singlehandicaper wie auch Anfänger finden 18-Loch hindurch Abenteuer und Überraschung. Die Anlage verfügt zusätzlich über viele idyllische Teiche, gepflegte Blumenwiesen und versteckte Bäche. Die tiefgrünen Fairways, umgeben von den Hügeln des Aichfelds, lassen Stress und Hektik des Alltags vergessen. Doch der Golftag beginnt schon vor dem Spiel. Die modern gestaltete Rezeption und der dazugehörige Pro-Shop gibt Gelegenheit, sich von der Freundlichkeit und Kompetenz des Personals ein Bild zu machen. Genügend E-Carts und zahlreiche Trolleys runden das Angebot ab. Der Golf Club Murtal ist nicht nur ein wahrer Meisterschaftskurs, sondern auch eine der modernsten und größten Übungsanlagen. Perfekte Übungsgrüns aller Art und eine Driving Range stehen dem ­Golfer für individuelles Training zur Verfügung. Die Golfschule (www.pisti.at) mit seinen ausgebildeten PGA Golf Professionals unterstützt Sie zusätzlich bei Ihrem Training.

Peter Glatzmeier, Präsident: „Wenn wir vom Golf Club Murtal zum Ausdruck bringen, dass Sie bei uns GOLFRICHTIG sind, dann sind wir davon überzeugt, dass Sie bei uns und mit uns einen ­unvergesslichen Golftag erleben können!“

Bei uns sind Sie

RICHTIG

KURZ & BÜNDIG Golf Club Murtal Frauenbachstraße 51 A-8724 Spielberg Tel: +43/3512/75213 Fax: +43/3512/75213-20 gcmurtal@golf.at www.gcmurtal.at, www.golf.at Präsident DI Peter Glatzmeier Managerin Gabriele Prein Sekretariat Evelyn Pistotnik Daniela Glatzmeier Petra Glatzmeier Head Pro Wolfgang Pistotnik Proette Eva Steinberger

254

Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.975 m (gelb) CR 71,0 SL 125 Damen: 5.309 m (rot) CR 73,1 SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: siehe www.gcmurtal.at Greenfee: Vorreservierung wäre erwünscht Mo bis Fr Euro 70,– Sa, So und Fei Euro 78,– Senioren: Mo bis Do Euro 41,– mit Teetime bis 11.00 Uhr 10er Block Euro 529,– Ermäßigung bei Aufenthalt in Partnerhotels Euro 48,– Preisänderungen vorbehalten Driving Range: Nicht-Mitglieder Euro 10,–

Rangebälle Euro 1,–/15 Bälle Euro 2,–/30 Bälle Trainer: Euro 30,– (25 min) exkl. Übungsbälle Euro 60,– (55 min) exkl. Übungsbälle wöchentliches Kinder- und Jugendtraining mit Pro Euro 185,–/Saison Handicap: - 54 GF Turniervorgabe Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: 1 Woche im Voraus wird empfohlen über TeeTime Online Softspikepflicht Partnerclubs: entnehmen Sie bitte unserer ­Homepage Hunde: an der Leine erlaubt!


St. Lorenzen

GOLFCLUB ST. LORENZEN I. M.

G

enießen Sie das Lebensgefühl der „Steirischen Romantik“! Im GC St. Lorenzen erleben Sie die Schönheit und den Reiz der Golfanlage inmitten der Hochsteiermark. Die Kombination aus Naturerlebnis und sportlicher Herausforderung macht jedes Spiel zu einem ­außergewöhnlichen und unvergesslichen Ereignis. Eine Runde im Golfclub St. Lorenzen ist zu jeder Jahreszeit eine sportliche Herausforderung und ein wunderbares Golferlebnis. Die konstant gute Pflege der 9-Loch-Anlage und die Vielfalt der Pflanzenwelt am Fuße des Hochschwabmassivs haben, abgesehen von den gepflegten Greens, dazu beigetragen, dass der Golfplatz St. Lorenzen immer wieder gerne von Greenfeespielern besucht wird. Beim 19. Loch lässt man bei der einen oder anderen Köstlichkeit der Hochsteiermark und einem guten Glas Wein auf der wundervollen Sonnen­ terrasse die gespielten Löcher des GC St. Lorenzen Revue passieren.

Golfclub St. Lorenzen i. M. Gassing 22 A-8642 St. Lorenzen/Mürztal Tel: +43/3864/39610 Fax: +43/3864/39612 Mobil: +43/664/73789470 gclorenzen@golf.at www.gclorenzen.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.356 m (gelb) CR 68,8 SL 123 Damen: 4.594 m (rot) CR 69,8 SL 115 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 42,– Sa, So und Fei Euro 49,– Senioren Mo, Do bis 14 Uhr Euro 25,– Ermäßigung für Partnerclubs siehe www.gclorenzen.at

Driving Range: Euro 5,– 20 Bälle Euro 2,– Trainer: Preis auf Anfrage Handicap: -54 gegen Nachweis der Club-Platzreifeprüfung Abschlagzeiten: ab 8 Uhr Startzeitreservierung: 10 bis 17 Uhr oder online unter www.golf.at/teetimes Partnerclubs: siehe www.gclorenzen.at Hunde: angeleint erlaubt

Präsidenten VDir. Peter Redl Sekretariat Petra Tatter Pro vorhanden Clubmeister Mag. Christian Stoppacher Marion Pecovnik Senioren Thomas Karger Mid-Amateure Mag. Christian Stoppacher Jugend Lukas Scheucher

255


Weißenbach/Liezen

GOLF- & LANDCLUB ENNSTAL

M „Naturerlebnis“ Golf- & Landclub Ennstal Weißenbach-Lassing-Liezen Postfach 193, Am Golfplatz 1 A-8940 Liezen Tel: +43/3612/24821 Fax: +43/3612/24821-4 glcennstal@golf.at www.glcennstal.at Golfstüberl Tel: +43/3612/24821-3 Präsident Manager Sekretariat Head Pro Head Greenkeeper Clubmeister Herren Damen MidAm Senioren

256

Herbert Döringer Thomas Aigner Claudia Uibl Anna Fössleitner Barry Hose Alexander Wissmann-Aigner Franz-Xaver Mairhofer Heidi Bliem Horst Fehringer Gerhard Zwettler Seniorinnen Ingrid Maier Supersenior Georg Bühler

itten in den Bergen – und doch die 18 ebensten Fairways der Alpen! Der Golf & Landclub wurde im Jahre 1977 gegründet. Damit zeichnet er sich als einer der ältesten und traditionsreichsten Golfclubs in Österreich aus. Die Golfanlage ist auch die Einzige in Europa, die sich in einem „Natura 2000“-Europanaturschutzgebiet befindet. Das seit zwei Jahren im Betrieb befindliche neue Loch 9 gilt als eines der spektakulärsten Par 3 in Österreich. Hier finden Golfer ein der Natur eng verbundenes Golf­erlebnis mit den 18 ebensten Fairways innerhalb der Alpen. Der GLC Ennstal gilt als Geheimtipp und ist aus allen Richtungen via Autobahn schnell erreichbar.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch „Naturerlebnis“ Par 70. Gegründet 1977 Aus- und Neubau 2015 Herren: 5.638 m CR 70,0 SL 124 Damen: 4.883 m CR 71,2 SL 124 Mitgliedschaft: Jahresbeitrag Vollmitglied Euro 1.230,– und Partner Euro 870,– Fernmitgliedschaft ab Euro 350,– Tagesfee: Mo bis So Euro 72,– Senioren Di und Do Euro 49,–

Sunset ab 17.30 Uhr Euro 49,– Turnierfee für Gäste (Nenngeld und Greenfee) Euro 60,– Driving Range: Euro 5,– Euro 8,– inkl. 3-Loch-Kurzplatz 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 26,– (30 min) 10er Block (11 Einheiten) Euro 260,– Handicap: - 45 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: Mo-So erforderlich! Hunde: angeleint erlaubt


Die Zeiten ändern sich Die Banken auch

Banking ist wie Golfen: Zuerst der Weitblick und dann die Konzentration aufs Detail. www.wienerprivatbank.com


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

Innsbruck

Eisenstadt

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

TIROL

Praha

A9

Klagenfurt Maribor Udine

22 14 13 5

Kufstein

4 3

1 2 18 19 20

Imst

Kitzbühel

17

10 12 9 11

21

16 Innsbruck

23

7 6 8

Matrei/Osttirol

Lienz

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

15

Achenkirch / Posthotel Alpengolf Achenkirch am Achensee................................................. 260 Ehrwald / Golfclub Zugspitze Tirol........................................................................................ 261 Ellmau / Kaiser Golf Ellmau................................................................................................... 262 Ellmau / Golfplatz Wilder Kaiser GmbH................................................................................. 264 Erpfendorf / Golf & Countryclub Lärchenhof......................................................................... 266 Innsbruck-Igls / Olympia Golfclub Igls.................................................................................. 268 Innsbruck-Lans / Golfclub Innsbruck-Igls............................................................................. 269 Innsbruck-Rinn / Golfclub Innsbruck-Igls............................................................................. 270 Kitzbühel / Golfclub Kitzbühel............................................................................................... 272 Kitzbühel / Golf-Club Kitzbühel – Schwarzsee...................................................................... 274 Kitzbühel / Golfplatz Eichenheim Kitzbühel-Aurach GmbH................................................... 276 Kitzbühel / Golf- und Landclub Rasmushof........................................................................... 278 Kössen / Kaiserwinkl Golf Kössen......................................................................................... 281 Kössen / Golfclub Reit im Winkl e.V. - Kössen....................................................................... 282 Lavant / Dolomitengolf Osttirol............................................................................................. 284 Mieming / Golf Park Mieminger Plateau............................................................................... 286 Pertisau / Golf- und Landclub Achensee............................................................................... 288 Seefeld / Golfclub Seefeld-Wildmoos................................................................................... 290 Seefeld / Golfclub Seefeld Reith........................................................................................... 292 St. Anton am Arlberg / Golfclub Arlberg ............................................................................... 294 Uderns / Golfclub Zillertal-Uderns......................................................................................... 298 Walchsee / Golfclub Walchsee Moarhof ............................................................................... 300 Westendorf / Golfclub Kitzbüheler Alpen - Westendorf......................................................... 302

259


Achenkirch

POSTHOTEL ALPENGOLF ACHENKIRCH AM ACHENSEE

©byMaxum2015

I

n direkter Hotelnähe auf einem Hochplateau, gleich oberhalb des Annakirchls, angrenzend an das Naturschutzgebiet des Karwendels, befindet sich dieser schöne 9-Loch-Platz der Posthotel Alpengolf Anlage. Unterschiedliche Abschläge und die abwechslungsreiche Gestaltung machen den Platz für jeden Golfer geeignet. Die alpine Landschaft und der Panoramablick machen den Platz so einzigartig. Zur Anlage gehören Driving-Range, Putting- und Chipping-Greens, Pitching-Gelände, Bunkerüberwachungsanlage und natürlich das Clubhaus im denkmalgeschützten Dollenhof (1684). Ob drinnen in der gemütlichen Stube oder draußen auf der sonnigen Terrasse: Hier kommt man in stilvoller Atmosphäre und bei einer kleinen Stärkung wieder in Schwung. Mit Kursen, Clinic und Privatstunden profitieren Golfer vom Know-how unserer Pros. Vorteil für „Posthotel-Gäste“: fixe Abschlagzeiten, ermäßigtes Greenfee, Extraraum für das Equipment. Und mit den Golfcarts fährt man vom Hotel bequem direkt zu Tee 1.

„Der kleine und feine 9-Loch-Golfplatz bietet ideale Voraussetzungen für ein entspanntes Golfvergnügen. Der Platz ist für jeden Golfer geeignet, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.“ Manuel Klosterhuber, Greenkeeper und Abteilungsleiter Posthotel Alpengolf Achenkirch am Achensee A-6215 Achenkirch 382 Tel: +43/5246/6604 Fax: +43/5246/6604-4 golf@posthotel.at www.posthotel-alpengolf.at Präsident Karl C. Reiter Clubmeister Michael Bauer Susanne Neuhauser Jugend Emely Wisdom

260

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch Herren: 3.766 m (gelb) CR 62,1 SL 119 PAR 64 Damen: 3.334 m (rot) CR 62,1 SL 113 PAR 64 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 720,– Ehepartner Euro 590,– Kinder bis 12 keine/Euro 90,– Jugendliche bis 18 keine/Euro 180,– Studenten bis 27 Euro 400,–/380,– Fernmitgliedschaft Euro 400,–/380,– Best Age Euro 900,–/720,– Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Fr Euro 47,–/29,–

Sa, So und Fei Euro 50,–/34,– 20% Ermäßigung mit Gästekarte 50% Ermäßigung für Kinder bis 13 Jahre Driving Range: Euro 7,– 30 Bälle Euro 2,– Trainer: Rudi Knapp Trainerstunden Euro 72,– Handicap: - 54 mit Clubkarte des Heimatclubs Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: an der Leine erlaubt


Ehrwald

GOLFCLUB ZUGSPITZE TIROL

© Mette photography, TZG, GSO

A

m Fuße des atemberaubenden Wettersteinmassivs, zwischen Ehrwald und Lermoos, begrüßt Sie der GC Tiroler Zugspitze mit einem der schönsten 9-Loch-Golfplätze Österreichs. Der auf ca. 1.000 m Seehöhe liegende Golfplatz bietet Ihnen großzügig angelegte Spielbahnen welche idyllisch in das flache Talbecken eingebettet sind. Das Moos und die Teichanlagen in Kombination mit dem fesselnden Bergpanorama ermöglichen Golfen vor traumhaften Kulissen. Golferinnen und Golfer finden einen Mix aus Par 3, Par 4 und Par 5-Löchern vor. Die eben gelegenen Spielbahnen sind für Anfänger sowie Fortgeschrittene gleichermaßen fair und sportlich. Zum 9-Loch-Platz gehören eine großzügige Driving Range mit offenen und überdachten Abschlägen, Putting-, Chipping- und Pitchinggreen sowie zwei Sandbunker. Durch dieses Angebot ist Trainieren auf höchstem Niveau möglich. Das Clubhaus besticht durch seine moderne Architektur in Form eines Golfballes. Die komplett ausgestatteten Garderoben inkl. Duschen lassen die Herzen unserer Gäste höher schlagen. Direkt im Clubhaus befindet sich das Golfclub Zugspitze Tirol Restaurant Golfino. Es lädt mit Am Rettensee 1 seiner großzügig angelegten SonA-6632 Ehrwald nenterrasse nach einer Golfrunde Tel: +43/5673/22366 zum Verweilen ein. Alle Seiten Fax: +43/5673/22366-4 des Gebäudes sind verglast, so info@tiroler-zugspitzgolf.at dass man die wundervolle Auswww.tiroler-zugspitzgolf.at sicht auf den Golfplatz genießen Golfrestaurant Familie Fasser kann. Serviert werden Tiroler Tel: +43/5673/22391 Spezialitäten mit Akzenten aus aller Herren Länder. Präsidentin Niki Hosp

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 6.082 m (gelb) CR 71,4 SL 124 Damen: 5.076 m (rot) CR 71,6 SL 114 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis So Euro 59,–/39,– Ermäßigung für alle Gründerbetriebe und mit Gästekarte der Tiroler Zugspitz Arena

Driving Range: Euro 9,– 14 Bälle Euro 1,– 28 Bälle Euro 2,– Trainer: Infos unter www.golfschule-ortner.at Immer Montags und Freitags Golfschnuppern von 10-11 Uhr von Mai bis September Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: 9 bis 17 Uhr Softspikepflicht Hunde: erlaubt

Vizepräsident  Peter Tscharnuter Ing. Florian Schennach Schriftführerin Ingrid Leitner Geschäftsführer Ernst Mayer Alfred Stricker Manager Daniel Ortner-Bauer Sekretariat Betül Ergin Headgreenkeeper John Nicholls Sportwart Franz Griesser Clubmeister Herren Gerhard Dir Damen Nora Riedmann

261


Ellmau

KAISER GOLF ELLMAU

G

olf für jedermann” lautet hier das Motto. Am Fuße des Wilden Kaisers, 20 Kilometer von Kufstein entfernt, liegt diese 9-Loch-Anlage auf einer Seehöhe von 820 Meter. Sportlich anspruchsvolles und landschaftlich reizvolles Gelände zeichnen die Heimat des Kaiser Golf Ellmau am Fuße des Wilden Kaisers aus. Neun Bahnen bieten auf Grund der Hanglage eine hohe, aber bewältigbare Aufgabe. Ideale Übungsbedingungen lassen das Golferherz höher schlagen. Driving Range, Putting- und Chipping-Greens stehen hier gratis zur Verfügung. Da dieser Golfclub ein Familienbetrieb ist, wird für eine angenehme und unkomplizierte Atmosphäre gesorgt. Und wem die Heimreise nach einem langen Tag am Golfplatz zu anstrengend ist, findet in den komfortablen Appartements direkt am Platz ein gemütliches Plätzchen zum Übernachten. Besonders attraktiv: Golfpauschal-Angebote für Anfänger und Profis und Trainingscamps für Familien mit Kindern während der Ferienzeit!

Kaiser Golf Ellmau Steinerner Tisch 17 A-6352 Ellmau Tel: +43/5358/2379 golf@muehlberghof.at www.muehlberghof.at Clubrestaurant Fr. Gintsberger Tel: +43/5358/2379 Managerin & Manuela Sekretariat Gintsberger Pro Hannes Recheis

262

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Öffentliche Golfanlage 9-Loch/Par 54 Herren: 2.160 m Damen: 1.826 m Mitgliedschaft/Jahresgebühr: keine/Euro 320,– Greenfee: 9-Loch Mo bis Fr Euro 20,– Sa, So und Fei Euro 23,– 50% Ermäßigung für Kinder und Jugendliche bis 18 Tageskarte Mo bis Fr Euro 30,–

Sa, So und Fei Euro 33,– 20% Ermäßigung für Studenten bis 27 und „Golf-Fee-Card“-Inhaber Driving Range: frei 40 Bälle Euro 3,– Trainer: auf Anfrage 3-Tageskurs für Urlaubskinder Euro 80,– Kleingruppentraining ganze Saison auf Anfrage Handicap: - 54 Abschlagzeiten: in der Hauptsaison am WE Startzeitreservierung: keine Hunde: angeleint erlaubt


LUXUS IN SEINER PURSTEN FORM In traumhaft ruhiger Lage auf einem Sonnenplateau hoch über Ellmau liegt das 5 Sterne superior Hotel Kaiserhof (38 Zimmer und Suiten). Einfach ein Paradies zu allen 4 Jahreszeiten. Erleben Sie die perfekte Kombination aus Wohlfühlen und kulinarischem Genuss (2 Hauben Gault Millau). Dazu ein wahrlich atemberaubender Blick von der 300m² großen Panoramaterrasse auf das schönste Tiroler Bergmassiv - den Wilden Kaiser. Tanken Sie neue Kraft in der Wellness Oase, einer Insel der Lebensenergie. Vielfach wurde sie prämiert u.a. vom Relax Guide mit 2 Lilien. In der hoteleigenen Beauty-Farm erwarten Sie zudem täglich wirkungsvolle Behandlungsmethoden und ein exklusives Schönheitsprogramm.

GOLF UNLIMITED

GOLF & GOURMET

4 / 7 ÜN im DZ Ellmau inkl. Gourmet - Verwöhnpension & unlimitierten Greenfees auf dem GC Wilder Kaiser in Ellmau

4 / 7 ÜN im DZ Ellmau inkl. Gourmet - Verwöhnpension & Golf-Alpin-Pass mit 3 / 5 Greenfees

ab € 729,- / € 1.198,- pro Person

ab € 784,- / € 1.334,- pro Person

Hotel Kaiserhof GmbH Familie Lampert, Harmstätt 8, A-6352 Ellmau, Wilder Kaiser/Tirol Tel.: +43 (0) 5358-2022, Fax DW: - 600 info@kaiserhof-ellmau.at, www.kaiserhof-ellmau.at


Ellmau

GOLFPLATZ WILDER KAISER

Foto Felbert Reiter

T

iroler Bergluft, Sonnenstrahlen auf dem Kitzbüheler Horn und dem Wilden Kaiser und die gepflegten Greens lassen den Alltagsstress schnell vergessen! Hier Golf zu spielen, verbindet die Faszination des Sports mit dem gewaltigen Naturerlebnis. Die ideale Sonnenlage ermöglicht eine lange Saison. Angesichts des Bergriesen Wilder Kaiser wird das Golfspiel zum Erlebnis. Der Golfplatz setzt sich aus dreimal 9 Löchern mit den Namen Kurs Wilder Kaiser, Kurs Ellmau und Kurs Tirol zusammen, welche unabhängig miteinander kombiniert werden können. Dadurch bietet sich dem Gast ein abwechslungsreicher Golfurlaub. Als Clubhaus wurde ein ehemaliger Bauernhof adaptiert. Groß­zügig und trotzdem gemütlich findet man hier alle Einrichtungen, um sich wohl zu fühlen: Rezeption, Pro-Shop, Umkleidekabinen, Caddyraum und nicht zuletzt ein urgemütliches Clubrestaurant mit Blick auf den Wilden Kaiser.

„Zu einem Vorzeigeplatz erster Klasse hat sich der Golfplatz Wilder Kaiser in Ellmau entwickelt. Direkt am Fuße des ­gewaltigen Felsmassivs breitet sich ein Garten mit Seen, Bächen, Bäumen, Sträuchern und 27 Löchern aus.“ Christine Widmoser, Büro- und Shopleitung Golfplatz Wilder Kaiser GmbH Dorf 2 A-6352 Ellmau Tel: +43/5358/4282 Fax: +43/5358/4282-42 office@wilder-kaiser.com www.wilder-kaiser.com Präsident Geschäftsführer Head Pro Clubmeister

264

Johann Leitner Georg Winkler Hannes Recheis Reinhard Styblo Maria Brunnschmid

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 27-Loch/Par 72 Herren: 6.104 m (weiß) CR 72,3, SL 130 Damen: 5.400 m (blau) CR 74,4, SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Auf Anfrage Greenfee: Mo bis So Euro 88,– Abendgreenfee ab 17.00 Uhr Euro 47,– Seniorenermäßigung nur Mo bis Fr -10%

Driving Range: Euro 12,– Ballautomat (39 Bälle) Euro 2,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 45 Platzerlaubnis für PE-Spieler auf Kurs Tirol Abschlagzeiten: alle 10 Minuten Startzeitreservierung: jederzeit telefonisch oder per Mail Softspikepflicht Partnerclubs (20% Ermäßigung): alle Golfclubs in Tirol Hunde: nicht erlaubt


Bereit für Ihren Traumurlaub in Tirol ? Als persönlich geführtes Genuss- und Lifestylehotel, in Ellmau am Wilden Kaiser, ziehen wir schon immer alle Register der Verwöhnkultur, um unseren Gästen traumhafte Urlaubsmomente zu kredenzen: eine viel gerühmte Haubenküche, aufmerksamer Service, modernste Ausstattungsstandards, Wellnessfreuden deluxe: In unserem neuen, 20 m langen, ganzjährig mit 31° C beheizten Infinity-Pool verschwimmt das Blau des Wassers mit dem Blau des Himmels. Saunieren mit Panorama. Relaxen mit Ruhe. Entspannung ohne Ende, dazu die herrliche Tiroler Bergwelt des Wilder Kaiser, die diesem Ort eine besondere Kraft verleiht. Der Golfplatz Wilder Kaiser liegt nur ca. 700 m vom Hotel entfernt, als Gast erhalten Sie 30 % Greenfee-Ermäßigung.

HOTEL DER BÄR FAMILIE WINDISCH Kirchbichl 9 . 6352 Ellmau am Wilden Kaiser . Austria T +43 5358 2395 . info@hotelbaer.com

www.hotelbaer.com


Erpfendorf

GOLF & COUNTRYCLUB LÄRCHENHOF

I

nmitten der Kitzbüheler Alpen liegt dieses 5 Sterne Hotel mit seiner schönen Golfanlage. Der Platz besteht aus einem wunderschönen, meist flachen 9-Loch-Turnier-Platz sowie einem 6-Loch-Akademie-Kurs. Die Driving Range mit elf überdachten Abschlägen weist rund 35 Plätze auf. Nach einem Zwei-Tages-Kurs und einem Regelkurs ist es bereits möglich, auf dem 6-Loch-Akademie-Kurs sein Können zu zeigen. Golfinteressierte, auch ohne Mitgliedschaft, haben auf dem Kurzplatz die Möglichkeit, die ersten Schwünge zu machen oder ihre Platzreife zu erlangen. Obwohl der 9-Loch-Platz eher für den Durchschnittsspieler konzipiert ist, bietet er auch Spitzengolfern einige Schwierigkeiten, denn die „Golden Tees“ verleihen jeder Spielbahn eine vollkommen neue Charakteristik und treiben somit den Schwierigkeitsgrad doch deutlich in die Höhe. Ein weiteres Highlight bietet das neue Fitting-­Center!

Golf & Countryclub Lärchenhof Der Lärchenhof A-6383 Erpfendorf Tel: +43/5352/8575 Fax: +43/5352/8686 golf@laerchenhof-tirol.at www.laerchenhof-tirol.at Präsident Martin Unterrainer Vize- Dr. Franz Pistoja präsidenten Dr. Werner Miller Manager Gerhard Pühringer Sekretariat Isabel Pühringer Head Pro Mike Burrows Clubmeister Peter Wöll Clubmeisterin Pauline Köck SeniorenClubmeister Ferdinand Hager SeniorenClubmeisterin Erika Endstrasser

266

Der GCC Lärchenhof – ein Golferlebnis für Jeden, ob Anfänger oder Single HCP-er. Der in Österreich einzigartige neue ShortGame-Park inklusive der neu modifizierten 6-Loch-Golf­akade­ mie­anlage wird garantiert zu besseren Scoren verhelfen! Ideal auch zum Üben für Wiedereinsteiger und Anfänger. Der 9-LochChampionskurs ist mit den verschiedenen A­ bschlägen für jeden Golfer eine Herausforderung. Gerhard Pühringer, Manager

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 6.382 m (weiß) CR 73,2 SL 119 Damen: 5.148 m (rot) CR 72,6 SL 121 6-Loch-Akademie-Kurs/Par 60 Jahresgebühr: Euro 1.170,– Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 67,– Sa, So und Fei Euro 73,– 9-Loch Mo bis Fr Euro 47,– Sa, So und Fei Euro 51,– 6-Loch Mo bis Fr Euro 19,–

Sa, So und Fei Euro 21,– Driving Range: Euro 8,– Trainer: auf Anfrage Mo 16 bis 18 Uhr Kid’s Day Zusätzliches Angebot: Top-modernes Fitting Center mit Schwunganalyse und Videocheck durch Master Club Fitter Andreas Schweidler Neuer Short-Game-Park Handicap: - 45 Abschlagzeiten: täglich ab 8 Uhr Startzeitreservierung: unbedingt erforderlich Partnerclubs: siehe www.laerchenhof-tirol.at Hunde: nicht erlaubt


Nur 16 km von Kitzbühel und ca. 50 km von Salzburg entfernt, liegt das 5-Sterne Ferienhotel Nur 16 km von Kitzbühel ca. 50 km vonIdyllisch Salzburg das 5-Sterne Ferienhotel Der und Lärchenhof ganz amentfernt, Fuße derliegt Alpen. Der Lärchenhof ganz Idyllisch am Fuße der Alpen. In kuscheligen Zimmern oder luxuriösen Suiten findet man Ruhe, Erholung und neue Lebenskraft. Die In kuscheligen Zimmern odermit luxuriösen Suiten findet Ruhe, Erholung Diefür 3.500m² große Wellness-Oase Saunalandschaft und man verschiedenen Pools und trägtneue zum Lebenskraft. Wohlbefinden 3.500m² mit Saunalandschaft und verschiedenen Pools trägt zumSchönheitsfarm. Wohlbefinden für Körper,große Geist Wellness-Oase und Seele bei. Erfahrene Hände verwöhnen Sie in der 1.200m² großen Körper, Geist und Seele bei. Erfahrene Hände verwöhnen Sie in der 1.200m² großen Schönheitsfarm. Auf geht’s zum Schlagabtausch auf den hoteleigenen, direkt am Haus gelegenen Auf geht’soder zumauf Schlagabtausch auf denShort-Game-Park hoteleigenen, direkt am Haus gelegenen 9-Loch-Golfplatz den neu gestalteten inklusive 6-Loch-Akademieplatz. 9-Loch-Golfplatz oder auf den neu gestalteten Short-Game-Park inklusive 6-Loch-Akademieplatz. Der Golf- & Countryclub Lärchenhof bietet vom Schnupper-, Platzreifekurs bis zur Der Golf- & Countryclub Lärchenhof Schnupper-, bis zur Golfmitgliedschaft alles,bietet was zuvom guter GolfkulturPlatzreifekurs gehört. Golfmitgliedschaft alles, was zu guter Golfkultur gehört. Die einen lieben das Green, die anderen bevorzugen den roten Sand. Tennisspieler finden auf den einen lieben das Green, die bevorzugeninden Tennisspieler auf den 3Die Sand-Court, 2 Hard-Court undanderen den 3 Top-Courts der roten Halle Sand. ebenfalls die bestenfinden Bedingungen. 3 Sand-Court, 2 Hard-Court und den 3 Top-Courts in der Halle ebenfalls die besten Bedingungen. Fitnessbegeisterten steht das Vital & Aktiv Center mit Milon Fitness Zirkel, Functional Zone Fitnessbegeisterten das Training Vital & Aktiv Center mit400m² Milon zur Fitness Zirkel, Functional Zone undsteht Personal auf insgesamt Verfügung. und Personal Training auf insgesamt 400m² zur Verfügung. Wanderfreunde finden den Einstieg in die Grießbachklamm direkt hinter dem Hotel. Wanderfreunde finden den Einstieg in die Grießbachklamm direkt hinter dem Hotel. Und für alle die, die es etwas gemütlicher bevorzugen, empfehlen wir einen Sonnenspaziergang Und für alle die, dieauf es dem etwasPanorama-Weg gemütlicher bevorzugen, empfehlen wir einen zur Lärchenhof-Hundsbichl Alm.Sonnenspaziergang auf dem Panorama-Weg zur Lärchenhof-Hundsbichl Alm.

Der Lärchenhof l Inhaber Martin Unterrainer l Lärchenweg 11 l A-6383 Erpfendorf Der l Inhaber Unterrainer l Lärchenweg 11 l A-6383 Erpfendorf Tel.:Lärchenhof +43 (0) 53 52-81 38-0Martin l info@laerchenhof-tirol.at l www.laerchenhof-tirol.at Tel.: +43 (0) 53 52-81 38-0 l info@laerchenhof-tirol.at l www.laerchenhof-tirol.at


Innsbruck-Igls

OLYMPIA GOLFCLUB IGLS

A

m Fuße des Innsbrucker Hausberges, dem Patscherkofel, und umgeben von einer traumhaften Bergkulisse genießen Sie eine gemütlich 9-Loch-Runde in nur 1,5 Stunden. Die Nähe zu Innsbruck und die Kurslänge von rund 1,4 km machen es möglich. Der Golfplatz wechselt zwischen anspruchsvollen Par 3 und herausfordernden Par 4 Bahnen und ist damit für Einsteiger und Könner gleichermaßen geeignet. Das Trainingsareal umfasst Putting- sowie Chipping-Green, Pitching-Area und eine Bunkeranlage. Die großzügige Driving-Range mit teilweise überdachten und einstöckigen Abschlagplätzen (Matten- sowie Rasenabschlägen und einer Flutlichtanlage) macht es einfach, mit dem Golfsport zu beginnen oder bestehende Fähigkeiten unter professioneller Führung auszubauen. Die Pros bieten ein persönliches und dementsprechendes Trainingsprogramm an. Auch Nichtgolfer können sich im familiären Ambiente des Clubrestaurants oder auf der traumhaften Sonnenterrasse verwöhnen lassen. Das Angebot reicht von abwechslungsreichen Mittagsmenüs „á la Carte“ bis zum italienischen Café mit hausgemachtem Kuchen. Für Nikotinliebhaber gibt es einen extra Raucherbereich.

Olympia Golfclub Igls Badhausstraße 60B A-6080 Innsbruck-Igls Tel: +43/512/379150 Fax: +43/512/379150-22 office@olympia-golf.at www.olympia-golf.at Präsident KR Arthur Bellutti Managerin Petra Volgger Pros PGA Florian Raggl PGA Christopher Baumgartner Clubmeister Alexander Sailer Sportwart Markus Wolf

268

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 58 Herren: 2.806 m (gelb) CR 58,0 SL 94 Damen: 2.806 m (gelb) CR 58,5 SL 94 Jahresgebühr: Jahresmitglied Euro 1.295,– Partnermitglied Euro 1.070,– Wochentagsmitglied exkl. Feiertage Euro 740,– Greenfee (9-Loch/18-Loch): Mo bis So Euro 35,–/52,– Kinder bis 14 Euro 17,– 20% Ermäßigung für Gäste der ­Partnerhotels Driving Range: Euro 8,– Jahresgebühr Euro 180,–

34 Bälle Mitglieder Euro 2,50 Gäste Euro 3,– Trainer (inkl. Bälle): Euro 35,– bis 40,– (25 min) Euro 60,– bis 75,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeit­ reservierung: keine Startzeiten Partnerclubs: alle Golfclubs in Tirol GC über den Dächern von Passau (ÖO) GC Gut Brandlhof (S) GC Paradiso del Garda (I) GC Römergolf (S) Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 7,–


Innsbruck-Lans

GOLFCLUB INNSBRUCK-IGLS LANS

Z

wischen Tannen-, Laub- und Obstbäumen, in einer parkähnlichen Landschaft, befindet sich diese romantische 9-Loch-Anlage in Lans. Der Kurs selbst besticht durch seine scheinbar leichte Fairway-Führung und ist bei normaler Frequenz in gut 90 Minuten zu durchspielen. Von der gemütlichen Lounge oder der Terrasse des modernen Clubhauses überblickt man 70 Prozent des gesamten Platzes. Hier kann man bei gutem Essen oder einem Drink die atemberaubende Aussicht auf die Nordkette genießen. Der GC Innsbruck-Igls mit seinen Plätzen Lans und Rinn zählt zu den Pflichtterminen begeisterter Golfsportler und ist jeden Umweg wert. Schönes Spiel!

Clubmanager Michael Raggl: „Der Golfclub Innsbruck-Igls ­bietet aufgrund der ­ unterschiedlichen Charakteristiken der b­ eiden Plätze in Rinn und Lans für jeden Spielertyp ein G ­ olferlebnis auf hohem Niveau.“

Golfclub Innsbruck-Igls Gegründet 1935 Sparbeggweg 223 A-6072 Lans Tel: +43/512/377165 Fax: +43/512/370818 office@golfclub-innsbruck-igls.at www.golfclub-innsbruck-igls.at Clubrestaurant Tel: +43/512/378816

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.589 m (gelb) CR 64,4 SL 114 Damen: 4.114 m (rot) CR 66,4 SL 113 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis So Euro 70,–

Driving Range: nur in Rinn Trainer: nur in Rinn Handicap: WT - 45 WE Damen -45 WE Herren -45 Abschlagzeiten: keine (auf Reißverschlusssystem) Partnerclubs: siehe www.golfclub-innsbruck-igls.at Hunde: nicht erlaubt

Präsident Mag. Martin ­S terzinger Manager Michael Raggl Sekretariat Viktoria Kröll Clubmeister Manuel Geiger Paula Torrubiano

269


Innsbruck-Rinn

GOLFCLUB INNSBRUCK-IGLS RINN

D

ie Championship-Course Rinn ist ein alpiner Golfplatz mit starkem sportlichen Akzent auf den sonnigen Hängen des Glungezers. Sie finden hier ein absolutes Highlight im vielfältigen Golfsport-Angebot. In den letzten Jahren wurde sowohl in die Modernisierung der Golfanlage als auch in die Infrastruktur des Clubhauses investiert. So wurden drei neue Spielbahnen gebaut, manche Teeboxen verlängert und Fahrwege für die Benutzung von E-Carts gebaut sowie die Garderoben renoviert, die Terrasse um einen gemütlichen Lounge-Bereich erweitert und der Sekretariatsbereich mit Golfshop komplett neu gebaut! Majestätisch präsentieren sich die zweiten Neun, wenn man mehrere Male mit tollen Drives auf tieferliegende Grüns abschlagen kann. Nicht nur in sportlicher Hinsicht hinterlässt der Platz in Rinn ewige Impressionen. Unvergesslich ist auch das herrliche Panorama, von dem man sich am besten selbst überzeugt. Herzlich willkommen in Rinn!

Golfclub Innsbruck-Igls Gegründet 1935 A-6074 Rinn Tel: +43/5223/78177 Fax: +43/5223/7817777 office@golfclub-innsbruck-igls.at www.golfclub-innsbruck-igls.at Clubrestaurant Tel: +43/5223/78734 Präsident Mag. Martin ­S terzinger Manager Michael Raggl Sekretariat Viktoria Kröll Andreas Schwarzenauer Pros Robert Hawes Bradley Thompson Clubmeister Manuel Geiger Paula Torrubiano

270

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 71 Herren: 5.796 m (gelb) CR 70,8 SL 129 Damen: 4.893 m (rot) CR 71,2 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis So Euro 80,– E-Cart: Euro 35,– Handicap: WT - 45

WE Damen - 36 WE Herren - 34 Abschlagzeiten: Fr bis So und Fei Juni bis Sept. auch wochentags Driving Range: Euro 8,– 25 Bälle Euro 2,– Startzeitreservierung: 1 Woche im Voraus Partnerclubs: siehe www.golfclub-innsbruck-igls.at Hunde: nicht erlaubt


Exklusiv fĂźr Golfer

20% Rabatt

Gutscheincode

birdie

nur im webshop

hello@liliac.com | www.liliac.com


Kitzbühel

GOLF CLUB KITZBÜHEL

M

it einem fantastischen Blick auf die weltberühmte „Streif“ am Hahnenkamm und auf das Wilde Kaisergebirge spielen Sie hier Golf. Diese beeindruckende Golfanlage auf dem Gelände rund um Schloss Kaps wurde bereits sechs Mal zum „Schönsten 9-Loch-Platz Österreichs“ und im Vorjahr bei den World Golf Awards zum „Austria’s Best Golf Course 2017“ gekürt. Der Golfclub Kitzbühel entstand vor mehr als 50 Jahren und ist damit der traditionsreichste der vier Kitzbüheler Golfclubs. Auf der Sonnenseite gelegen, inmitten der faszinierenden Berglandschaft, eröffnen sich den Spielern wunderschöne Aussichten auf die Stadt Kitzbühel, die ihnen hier zu Füßen liegen. Seine reizvolle Lage mitten in Kitzbühel und die herausragenden sportlichen Erfolge haben Platz und Verein zu einem der bekanntesten Clubs Österreichs gemacht. Im Sommer 2005 feierte der Golfclub Kitzbühel nach seiner Neugestaltung durch Graf Max Lamberg eine glanzvolle Wiedereröffnung. Das einladende 5-Sterne Hotel A-ROSA Kitzbühel, das Restaurant „Steakhouse Kaps“ im Clubhaus mit ­seiner atemberaubenden Terrasse, reizvolle Seen, zwei Inselgrüns und die alte Schlossmauer bilden ein einzig­artiges Ganzes, fast möchte man schon sagen ein „Gesamtkunstwerk“, mit PGA-Qualität.

KURZ & BÜNDIG

Golf Club Kitzbühel Ried Kaps 3 A-6370 Kitzbühel Tel: +43/5356/63007 Fax: +43/5356/63007-7 gckitzbuehel@golf.at www.golfclub-kitzbuehel.at Präsident Sekretariat Clubmeister

272

Martin Kerscher Tina Schlosser Marco Neumayr Hildeborg B. Krismer

Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.610 m (weiß) CR 70,7 SL 131 Herren: 5.148 m (gelb) CR 68,5 SL 122 Damen: 4.690 m (schwarz) CR 70,7 SL 125 Damen: 4.266 m (rot) CR 68,7 SL 118 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 9-Loch Mai/Juni/Okt. Euro 49,– 9-Loch Juli/Aug./Sept. Euro 53,– Resortgäste Euro 38,– Kinder und Jugendliche bis 16 Euro 25,– 18-Loch Mai/Juni/Okt. Euro 84,– 18-Loch Juli/Aug./Sept. Euro 89,–

Resortgäste Euro 64,– Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre Euro 44,– Zufahrt über Hotel A-ROSA Kitzbühel Greenfeeverkauf im Hotel, im Pro Shop! Trainer: auf Anfrage E-Cart: 9-Loch Euro 25,– 18-Loch Euro 38,– HCP Limit: -36 Startzeitreservierung: erforderlich, Buchung und Zufahrt via Hotel A-ROSA Tel: +43/5356/65660-891 Softspikepflicht auf der ganzen Anlage Partnerclubs: auf Anfrage Hunde: nicht erlaubt


Tennerhof Gourmet & Spa de Charme Hotel

Erleben Sie ein paar erholsame Tage im individuellen & charmantesten 5-Sterne Hotel in Kitzbühel

39 exklusive Zimmer und Suiten sowie 3 Luxuschalets im grossen Garten mit Aussenpool und Leading Spa de Charme laden zu erholsamen Stunden ein. Küchenchef Stefan Lenz, ausgezeichnet als Koch des Jahres 2015, verwöhnt Sie in unserem

Gourmetrestaurant

Kupferstube mit 3 Gault Millau Hauben!

Schönes Spiel – Golf Tage ❖ 4 Übernachtungen in Ihrer gewünschten Zimmerkategorie ❖ Reichhaltiges 5* Frühstück mit gesundem Brot & Spezialitäten aus der Naturbäckerei Madreiter ❖ Süßer Willkommensgruß aus unserer Patisserie bei Anreise ❖ Nutzung des Leading Spa de Charme mit großem Garten, großer Liegewiese, beheiztem Außenpool. Innenpool, finnischen Saunen, Dampfbad und Jacuzzi, Ruhe Raum ‚Silent Sole‘ mit Salzsteinen und PanoramaRuheraum.

❖ An drei Abenden ein 5-Gang Abendmenü mit Wahlmöglichkeit ❖ An einem Abend ein Dinner im „Römerhof-Stüberl“ ❖ Golf-Alpin-Pass für 3 Green-Fees ❖ 3 Tage Obst & Wasser zur Golfrunde ❖ Shuttle Service zu den Kitzbüheler Golfplätzen ❖ ST BARTH HARMONY Treatment (25 Minuten) ❖ Freier W-Lan Zugang ab € 999,00 pro Gast im Doppelzimmer Standard

Fam. Mag. von Pasquali // Griesenauweg 26 // 6370 Kitzbühel // Österreich Tel.: +43 5356 63181 // Fax: +43 5356 63181 70 // E-Mail: office@tennerhof.com // www.tennerhof.com


Kitzbühel

GOLF-CLUB KITZBÜHEL – SCHWARZSEE

Foto: © Michael Werlberger

G

olfplatz Kitzbühel Schwarzsee-Reith. Das Panorama: einzigartig. Die Umgebung: mondän. Der Course: flach bis hügelig, vielseitig herausfordernd. Die Küche: exquisit. Die Begeisterung wächst Schlag für Schlag. Mitten in den Kitzbüheler Alpen, umgeben vom Hahnenkamm und Kitzbüheler Horn, Wäldern und Wiesen, liegt sein besonderer Reiz in den Wasserhindernissen, den flachen Fairways der Holes 1 bis 9 sowie dem hügeligen Profil der Holes 10 bis 18. Das ausgewogene Terrain macht den Golfplatz zur perfekten Spielwiese für alle Golftypen. Ob Anfänger oder Single Handicap-Spieler: Auf diesem Platz wird Golfen zur Faszination. Neu ab 2018! 26 neue Clubcars mit modernstem GPS ausgestattet und durchgehende Cartwege auf den Löchern 9-18 garantieren ein erholsames Spiel.

Golf-Club Kitzbühel –­ Schwarzsee Golfweg Schwarzsee 35 A-6370 Kitzbühel Tel: +43/5356/66660-70 Fax: +43/5356/66660-71 gcschwarzsee@kitzbuehel.com www.golf-schwarzsee.at Clubrestaurant Familie Matthias Wallner Tel: +43/664/4206938 info@mooralm.info Präsident Manfred Cristelotti Manager Walter Dabernig Sekretariat Brigitte Putzhuber Christina Brunner Melanie Nicoll-Hagleitner Clubmeister Lukas Gandler Grace Einberger

274

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch / Par 72 Herren 6.104 m (weiss) CR 72,4 SL 135 Herren 5.907 m (gelb) CR 71,2 SL 133 Herren 5.334 m (blau) CR 67,9 SL 130 Damen 5.047 m (rot) CR 72,2 SL 131 Damen 4.850 m (orange) CR 70,8 SL 127 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Nebensaison 1.5. bis 30.6. und 16.9. bis 31.10. Mo bis So Euro 82,– Hauptsaison 1.7. bis 15.9.

Mo bis So Euro 89.– 20% Ermäßigung auf das volle 18-Loch Greenfee von Mo bis So mit der ­Gästekarte von Kitzbühel ­Tourismus Golfschule: Max Glattenbacher +43/681/84100235 info@kitzgolfakademie.at www.kitzgolfakademie.at Handicap: -45 Das Bespielen der Anlage mit HCP -54 ist erst ab 14 Uhr in ­Begleitung eines Spielers mit HCP -36 oder b­ esser möglich Startzeitenreservierung: ­erforderlich! Partnerclubs: www.golf-schwarzsee.at/service Hunde: nicht erlaubt


Kitzbühel

GOLF EICHENHEIM

Foto: © Paul Severn

U

nvergessliches Golferlebnis erwartet Sie auf dem Golfplatz Eichenheim – einer erstaunlichen Anlage, die von Kyle Philipps designed wurde. Jedes Loch ist einzigartig und das Golferlebnis ist unglaublich. Das Layout windet sich durch das alpine Gelände, in dem der Wilde Kaiser, der Hahnenkamm und die Hohen Tauern einen abwechslungsreichen Hintergrund und die Laubwälder mit den naturbelassenen Bächen und Schluchten einen unvergesslichen Vordergrund bilden. Der Golfplatz Eichenheim zählt mit dem Clubhaus und seiner Gastronomie zu den schönsten Golfanlagen Österreichs. Internationale Bestätigung dafür gibt es mehrfach: durch den US-Golf Digest, den Peugeot Golf Guide und zuletzt durch den renommierten US-Autor Brian McCallen. Das zugehörige Golf & Spa Resort „Grand Tirolia Kitzbühel“ bereitet den Golfern mit 81 Zimmern und Suiten, dem 1.500 m2 Grand Alps Spa und der hauseigenen PGA Golf Academy einen sportlichen und erholsamen Aufenthalt. Reservierung unter info@grand-tirolia.com.

Grand Tirolia Kitzbühel Betriebs GmbH Eichenheim 8-9 A-6370 Kitzbühel Tel: +43/5356/66615-560 Fax: +43/5356/66615-559 rezeption@eichenheim.com www.eichenheim.com Ehrenpräsident Präsident Manager Clubmeister Clubmeister MidAm Clubmeister Senioren

276

Rudolf ­Höfinger Robert Schalko Dominik Kremper Marco Neumayr Dominik Kremper Rudi Hinterholzer

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.663 m (gelb) CR 70,0 SL 130 Damen: 4.912 m (rot) CR 71,7 SL 130 Greenfee: Kinder bis 18 Jahre 50% Ermäßigung Nebensaison Mo bis So Euro 75,– bis 80,– Hauptsaison Mo bis So Euro 80,– bis 95,– Resortgäste Grand Tirolia Euro 50,– bis 60,– Sundowner Euro 40,– bis 50,–

E-Cart: Euro 38,– aufgrund ­befestigter Wege immer gestattet Trainer: Golfschule Privatstunde Euro 60,– bis 75,– Kurse auf Anfrage Handicap: keine Beschränkung Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Storno 48 Stunden vorher, sonst Verrechnung des Greenfees Softspikepflicht keine Jeans, nur Polo- oder Kragenhemd Hunde: herzlichst Willkommen


www.bichlhof.at | office@bichlhof.at | +43 5356 64022

Der Bichlhof in herrlich sonniger Lage mit traumhaften Aussichten liegt genau richtig für alle Golfer - ob Anfänger, Fortgeschrittene, passionierte Golfer oder auch die, die nicht nur Golfen möchten, sondern auch Wandern, Wellness und Entspannung suchen. Das Hotel befindet sich direkt am GC Eichenheim (18 H) und ist mit den hauseigenen Bichlhof- Golfcarts besonders schnell erreichbar. In unserem Wellnessbereich, auf 1.200 m² können Sie die Seele baumeln lassen und in den Innen- und Außenpools schwimmen Sie den Bergen fast schwerelos entgegen. Unser Küchenteam verwöhnt Ihre Gaumen auf Haubenniveau in den Bichlhof Restaurants.

Ihr Golfurlaub im

Bichlhof

Buchbar von 18. Mai bis 14. Oktober 2018 Bichlhof Golfwoche 7 ÜN im Doppelzimmer Tauernblick inkl. Frühstücksbuffet 5x Greenfee mit der Kitzbühel Golf-Card auf den Plätzen Ihrer Wahl

ab Euro 1.054,00 Kitzbüheler Golftage 3 ÜN im Doppelzimmer Tauernblick inkl. Frühstücksbuffet wahlweise mit Greenfee buchbar.

ab Euro 312,00


Kitzbühel

GOLF- UND LANDCLUB RASMUSHOF

G

olfen in Kitzbühel, inmitten der reizvollen und beeindruckenden Berglandschaft, ist an sich ja schon ein Erlebnis. Es ist aber schon ein ganz besonderes Gefühl, gerade dort seine Runden zu ziehen, wo im Winter die Streifabfahrt ins Ziel mündet – am Golfplatz Rasmushof. Es gibt kaum schönere Plätze für ein wirklich schönes Spiel: Im Osten erhebt sich steil und felsig das Kitzbüheler Horn, im Norden grüßt der Wilde Kaiser mit seinen majestätischen Bergkämmen. Rundum Wiesen, Wälder, Natur pur. Dieser Platz verleiht nicht nur den Bällen, sondern auch den Gedanken Flügel. Die Fairways und Greens des 9-Loch-Platzes eignen sich perfekt für Golf-Einsteiger, sind aber auch für geübte Spieler und Profis immer wieder eine sportliche Herausforderung. Das kurze Spiel ist hier maßgeblich, um einen guten Score zu erhalten.

KURZ & BÜNDIG

Golf- und Landclub Rasmushof Hermann Reisch Weg 15 A-6370 Kitzbühel Tel: +43/5356/65252-53 Fax: +43/5356/65252-49 golf-rasmushof@kitz.net www.rasmushof.at Präsidentin & Managerin Signe Reisch Vizepräsident Prof. Dr. Karl Benedetto Clubmeister Alois Kreidl Clubmeisterin Madlen Neumayr

278

Platzdaten: 9-Loch/Par 54 Herren: 2.798 m (gelb) CR 57,5 SL 83 Damen: 2.798 m (gelb) CR 58,5 SL 83 Jahresgebühr: Jahresmitgliedschaft Euro 820,– Anschlussmitglied Euro 520,– Fernmitgliedschaft (auf Anfrage möglich) Euro 330,– Kinder 8 bis 13 Euro 195,– Jugendliche bis 18 Euro 285,– exkl. ÖGV und TGV Beitrag Greenfee: 18-Loch Mo bis Fr Euro 36,– Sa, So und Fei Euro 42,– 9-Loch Mo bis Fr Euro 26,– Sa, So und Fei Euro 31,– Tagesgreenfee für Hotelgäste Euro 20,– Driving Range: frei 25 Bälle Euro 3,10 Trainer: Euro 60,– (50 min)

jede weitere Person Euro 5,– Handicap: - 54 mit Clubkarte Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Partnerclubs (20% Ermäßigung): GC Drautal/Berg (K) GC über den Dächern von Passau GC Traunsee Kirchham GC Herzog Tassilo (alle OÖ) GC Gut Brandlhof, GC Urslautal GC Mittersill-Stuhlfelden GCC Salzburg Klessheim (alle S) GC Modern Golf (ST) Reiter’s Posthotel Alpengolf Achenkirch am Achensee GC Zugspitze Tirol, GLC Lärchenhof GC Kitzbühel Schwarzsee-Reith GP Eichenheim Kitzbühel-Aurach GmbH Kaiserwinkl Golf Kössen GC Mieminger Plateau GLC ­Achensee GC Innsbruck-Igls, GC Walchsee Moarhof (alle T) Hunde: nicht erlaubt


MARLIES MUHR

WE FIND AUSTRIA´S TOP PROPERTIES

REAL ESTATE

Beim Golf zählt das Ergebnis. Ebenso im Leben. Wie ist oft Nebensache. Ehrlich muss es sein! Das ist unser Weg zum Erfolg. Marlies Muhr Immobilien GmbH Standorte: 5020 Salzburg, Fürstenallee 1, Tel.: +43 (0)662 - 43 15 45 1010 Wien, Wollzeile 36 Tel.: +43 (1) - 512 26 644 6370 Kitzbühel, Lebenbergweg 43 Tel.: +43 (5356)-20247 info@muhr-immobilien.at

muhr-immobilien.com


golf' 'Style das stil-magazin für golfer

4,50 € - CH 4,90 de 3,90 € - at

GOLF' 'STYLE das stil-ma

: CMYB en! + 5 mm · Farbe beitung diese anleg at: 185 x 245 rer Verar : ohne · Form angelegt, vor weite · Adresszeile pping (Januar 2018)ohne Überfüllung/Tra skalender ist eister Jahre Dokument · Motiv: Zeitm .2018 · ET: - · Das e: Wempe 19.01 Kund DU: · · 7 Style 30939 Titel: Golfn abc-Job#: 1801-120 · abc-opix#:

rte: sehnsuchtso n reiseziele vo mallorca bis mauritius

on:

ls: golf-essenBatiags schläger, mit und mehr r fun-fakto

interview:

stefanevl üboner stengografie golffot

. und Mondphase tlich klusiv erhäl 95 Hamburg

pe.co www.wem

GOLF' 'STYLE

rm nometerno eutscher Chro PE g der WEM er Etablierun Sterne bildet die fekacherschul heute den per in Glashütte die standort für roduk tions WEMPE ometer der . bandchron ktion ∫/SA Kolle SHÜT TE

CHf 01 '18

Jetzt NeU

gazin für golf

LifestyLe Mode trends reisen equipMent

er

Look like a Pro

N WIE DIE ANZIEHEOFIS GOLFPR

GOLFREISE R E-ROLLE & MEHR

,

zU geWinnen

NEU 17:24 26.01.18

m

19.01.18

15:49

golf'n'style

das stil-magazin für golfer

LifestyLe Mode trends reisen equipMent

www.golfnstyle.de


Kössen

KAISERWINKL GOLF KÖSSEN

E

in Genuss für alle Sinne! Vor der traumhaften Kulisse des Wilden und des Zahmen Kaisers finden Sie im ­schönen Kaiserwinkl unsere einzigartige Golfanlage und den richtigen Ort um Golf zu genießen. Perfekte Grüns, ­schmale Fairways, viele Biotope, alter Baumbestand, ein rauschender Gebirgsbach, die gemütlich familiäre Atmosphäre und vor allem viel Ruhe sowie eine traumhafte Naturlandschaft charakterisieren unseren Golfplatz. Ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen aber auch gleichzeitig ein Ort der Herausforderung. Durch die hohen Bäume und die optisch engen Spielbahnen ist ein guter Score nicht einfach zu spielen – take the challenge – besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Alle weiteren Informationen über unsere Partnerhotels und besondere Greenfee-Angebote erhalten Sie im Clubsekretariat oder auf unserer Homepage unter www.golf-koessen.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.645 m (gelb) CR 70,6 SL 131 Damen: 4.884 m (rot) CR 72,1 SL 120 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglieder, Ehepartner, Zweitmitglieder und ZweitmitgliederEhepartner Euro 1.260,– Kinder bis 15 Jahre Euro 60,– Jugendliche bis 18 Jahre Euro 330,– U-30 Tarif Euro 540,– Teilmitgliedschaft Euro 760,– Greenfee: Mo bis So Euro 75,– 4-Tageskarte Euro 260,– 6-Tageskarte Euro 370,–

10-Tageskarte Euro 600,– 9-Loch Euro 48,– Sunset Greenfee ab 16 Uhr Euro 48,– Driving Range: Euro 8,– 1 Korb (30 Bälle) Euro 2,– 12 Körbe Euro 20,– Trainer: Euro 32,– (30 min) Euro 60,– (50 min) Gratisjugendtraining 2x/Woche Handicap: - 54 Abschlagzeiten: Reservierung erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit möglich Partnerclubs: siehe www.golf-koessen.at Hunde: nicht erlaubt

Kaiserwinkl Golf Kössen Mühlau 1 A-6345 Kössen Tel: +43/5375/2122 Fax: +43/5375/2122-13 club@golf-koessen.at www.golf-koessen.at Clubrestaurant Kössen Präsident Manager Sekretariat Head Pro Clubmeister

Fritz Ritter Stefan Emberger Lisa Flörl Douglas Nicoll Willi Fechter Margit Zangerle

281


Kössen

GOLFCLUB REIT IM WINKL E.V. – KÖSSEN

G

renzüberschreitend Golfen können Sie auf Europas erstem und einzigem grenzüberschreitenden Golfplatz! Die überaus malerisch gelegene 18-Loch-Anlage des GC Reit im Winkl - Kössen hat sechs Bahnen in Tirol und zwölf in Bayern! Mit Blick auf das Kaisergebirge und umrahmt von den Chiemgauer und Tiroler Alpen bietet er nicht nur beste Aussichten, sondern auch eine echte sportliche Herausforderung. Dieser einzigartige und top-gepflegte Golfplatz erfordert neben strategischem Denken auch einiges an spielerischer Geschicklichkeit, gibt aber auch Anfängern die Chance auf viele Erfolgserlebnisse. Um einen Golftag als vollkommen und perfekt erleben zu können, bedarf es einer anspruchsvollen Infrastruktur. Auch hier kann der GC Reit im Winkl mit Einrichtungen, die weit über dem Durchschnitt liegen, punkten. Dazu gehören ein Clubhaus mit zwei Schlosspavillons für Restaurant und Golfadmini­stration, Pro-Shop, Tief- und Cartgarage sowie Caddy- und Umkleideräume. Man muss sich selbst von der Einzigartigkeit dieser Anlage überzeugen. Schwungvolles Golfen zu besten Bedingungen in einer bestechend schönen Naturkulisse lässt jedes Golferherz höher schlagen.

Golfclub Reit im Winkl e.V. – Kössen Postadresse: Postfach 1101 D-83237 Reit im Winkl Sekretariat: Moserbergweg 60 A-6345 Kössen Tel: +49/8640/798250 Fax: +49/8640/798252 info@gcreit.de www.gcreit.de Präsidentin Evi Mittermaier Brundobler Manager Willy Österreicher Sekretariat Sigi Irrgang Sylvia Schärer Head Pro Steven Waltman

282

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.461 m (gelb) CR 70,2 SL 130 Damen: 4.794 m (rot) CR 71,8 SL 125 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Montag bis Freitag Euro 69,–

Sa, So und Fei Euro 79,– Driving Range: frei Handicap: Mo bis Fr - 54 Sa, So und Fei - 36 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit Softspikepflicht Partnerclubs: siehe www.gcreit.de Hunde: nicht erlaubt


Kaiserlicher Golfsport

Sechs Loch in Tirol, zwölf in Bayern, Wellnessgenuss von alpin über orientalisch bis hin zu modern - Golfvergnügen und Wohlgefühl kennen im Hotel Peternhof keine Grenzen! Die direkt am Hotel gelegene Golfanlage samt Driving-Range sowie ein wöchentlich stattfindender gratis Golfschnupperkurs, garantie-

GOLF & BEAUTY • 5 Übernachtungen inklusive Halbpension • 3x Greenfee auf dem Golfplatz Reit im Winkl/Kössen (direkt am Haus) (keine Erstattung bei Nichtinanspruchnahme) Zusätzliche Leistungen: • eine Vitalmassage, 50 Min. • ein Entspannungsbad, 25 Min. 5 ÜBERNACHTUNGEN im DZ Stammhaus 15.04.2018 - 08.07.2018 ab € 680,– p.P. 08.07.2018 - 04.11.2018 ab € 700,– p.P.

Hotel Peternhof - Familie Mühlberger Moserbergweg 60, A-6345 Kössen / Tirol Tel. +43 (0)5375 / 6285 • Fax +43 (0)5375 / 6944 info@peternhof.com • www.peternhof.com

ren Golfvergnügen zu perfekten Bedingungen. Zusammen mit dem hohen Maß an Wohnkomfort, Kulinarik und einer 3.500 m2 großen Wellness- & Wohlfühlwelt, inkl. neuem Fit-Well-Chalet, erfüllt der Peternhof auch die Erwartungen der anspruchsvollsten Golfer zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis.

INKLUSIVLEISTUNGEN • reichhaltiges Frühstücksbuffet • 4-Gang Abendmenü mit Wahlmöglichkeiten und Themenabenden • Montag Begrüßungsabend oder zünftige Hüttengaudi auf der Peternhof-Alm • eine geführte Wanderung • Kostenlos: Stellplatz, WLAN, Shuttle-Service nach Reit im Winkl und Kössen, Nutzung der 2 Tennis-Freiplätze & der 2 Hallenplätze GOLF • 18 Loch Golfanlage & Driving-Range direkt am Hotel • Wöchentlich kostenloser Golfschnupperkurs • 40% Greenfee-Ermäßigung als Hotelgast am GC Reit im Winkl/Kössen • 35% Greenfee-Ermäßigung am GC Kaiserwinkl in Kössen • Golfschule mit Pros, Clubrestaurant & Proshop WELLNESS & VITALITÄT & GESUNDHEIT • 3500m² große Wellness- & Wohlfühlwelt • Fit-Well-Chalet mit über 650m² inkl. Yogaraum, KraftAusdauerraum und Funktionalraum • Tägliches Fitness-& Aktivprogramm • Fit-Well-Med: Modernste Diagnose- & Behandlungsmethoden sowie medizinisch ästhetische Wellness- & Beautyangebote • E-Bike-Verleih direkt am Hotel • Reitunterricht im Freien oder in der Halle mit den Peternhof Haflingern

100% Weiterempfehlung


Lavant

DOLOMITENGOLF OSTTIROL

3

6 Traumlöcher auf der Alpensüdseite. Vor der Kulisse der Lienzer Dolomiten, nahe der Sonnenstadt Lienz, begrüßt Sie der GC Dolomitengolf mit der größten 36-Loch Golfanlage Tirols. Der auf 650 Höhenmetern eben gelegene Meisterschaftsplatz bietet Ihnen mit dem neuen VOLVO 9-Loch Kurs zwei gepflegte 18-Loch Meisterschaftsplätze mit wechselnden Kurskombinationen. Ideales, flaches Gelände inmitten intakter Landschaft mit viel Wasser und Naturteichen. Ein Platz für sportliche Genießer - anspruchsvoll und erholsam. Die Übungsanlage mit offenen und überdachten Abschlägen, Sandbunkern, Chippinggreens und Puttinggreens bietet beste Trainingsmöglichkeiten. Im neuen Technik & Fitting Center können Sie Ihren Schwung optimieren dank effektiver Trainingsmethoden wie dem Logicalgolf-System. Die Akademie Dolomitengolf zählt inzwischen zu den professionellsten Golfschulen Österreichs. Im Clubhaus mit Restaurant können Sie sich nach einem erfolgreichen Golftag entspannen. Die große Sonnenterrasse bietet einen herrlichen Ausblick auf die Golfanlage und das Panorama der Lienzer Dolomiten. Im Proshop finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Golfbekleidung und Golfzubehör. Übernachten und sich kulinarisch verwöhnen lassen können Sie in einem der beiden On-Course Domizilen, dem 5-Sterne Dolomitengolf Suites und dem 4-Sterne Superior Dolomitengolf Hotel & Spa. Dolomitengolf Osttirol Am Golfplatz 1 A-9906 Lavant Tel: +43/4852/72100 Fax: +43/4852/72100-777 info@dolomitengolf.at www.dolomitengolf.at Präsident Werner Hamacher Manager Hermann ­Unterdünhofen Sekretariat Silvia Presslaber Head Pro Stefan Kühne Clubmeister Damen Elisabeth Berger Herren Philipp Oberhauser Jugend Rene Wibmer Seniorinnen Astrid Achterberg Senioren Josef Gomig SuperSeniorinnen Hermine Stotter Supersenioren Viktor Idl

284

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 36-Loch: 2 x 18 Lochkurse mit ­wechselnden Kurskombinationen (jeweils PAR 36) Rot – KEUCO Course: Herren: 3.026 m; Damen: 2.721 m Blau – Kleine Zeitung Course: Herren: 3.088 m, Damen: 2.760 m Grün – falstaff Course: Herren: 3.153 m, Damen: 2.867 m Silber – Volvo Course: Herren: 2.992 m, Damen: 2.629 m Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied Euro 3.000,–/1.300,– Partner Euro 2.000,–/1.050,– Senioren ab 60 Jahre Euro 2.000,–/2.000,– Greenfees: Tagesgreenfee Euro 90,– 9-Loch-Greenfee Euro 48,– 30% Ermäßigung für Gäste der ­Gründer und Partnerhäuser

Miet- und Leihgebühren: Leihtrolley Euro 5,– pro Tag Elektro-Leihtrolley (JuCad) Euro 15,– pro Tag GPS-Elektro-Car, 18-Loch Euro 35,– pro Tag GPS-Elektro-Car, 9-Loch Euro 25,– pro Tag Leihset (Ping, Callaway) Euro 20,– pro Tag Driving Range: Euro 10,–/Jeton für 23 Callaway Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 32,– (25 min), Euro 64,– (50 min) Handicap: Platzreife HCP 54 und ­gültige Clubmitgliedschaft Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitenreservierung: 8-18 Uhr, Softspikepflicht Hunde: nicht erlaubt


Die ideale Werbeplattform für Golfhotels aus Österreich • Deutschland € 5,90 • Österreich € 6,60 • Schweiz SFR 10,30 • Benelux € 6,90 • Italien € 7,70 • Spanien € 7,70 • Portugal cont. € 7,70

GOLF MAGAZIN.de

GOLF MAGAZIN 1/2018

AUSRÜSTUNG Das hat Martin Kaymer in seiner Tasche

REISE: ALGARVE • PEOPLE: MAX SCHMITT; TOMMY FLEETWOOD; CADDIES; DEUTSCHE TOUR-PROS • TRAINING: ZAUBERWORTE • IM TEST: 10 WEIZENBIERE • RACE TO DUBAI

Ausgabe 2018

LUXUSREPORT:

Uhren, Autos, Schmuck & Co

Jetzt auch online: www.golfguide.co.at

Plätze & Preise

PARTNER VON

Nr. 1 • Januar 2018 golfmagazin.de

TRAINING

Mit Zauberworten zu besseren Schlägen

RACE TO DUBAI

• das große Finale • die bittere Bilanz der Deutschen

IM TEST: 10 WEIZENBIERE Das perfekte Getränk nach der Runde

MAX SCHMITT, UNSER BESTER AMATEUR

HANDICAP +6,6 REICHT DAS FÜR DIE PROFIS? PEOPLE

Die besten, witzigsten Caddies aller Zeiten

ALGARVE

So gut sind die Plätze im Süden Portugals

GOLF MAGAZIN Deutschland

Golf Guide Österreich

SONDERHEFT GOLFLAND KÄRNTEN

Nr. 19 Deutschland € 9,80

Golf land

ALLE GOLFANLAGEN IM DETAIL • WEITERE CLUBS IN ITALIEN • HOTEL-, RESTAURANT- + SPA-TIPPS FÜR ALLE REGIONEN

Kärnten Österreich € 10,50 Schweiz sfr 19,50 Italien € 12,00 Spanien € 12,00 Portugal € 12,00 Benelux € 11,00

Ein Sonderheft des

Alle Plätze

+ Insider-Tipps für alle Regionen + Top-Hotels & Restaurants + Wellness, Spa und Gesundheit

Titel_GOLFLAND_KAERNTEN_2.indd 1

08.12.2010 14:04:50 Uhr

Sonderheft des GOLF MAGAZIN

Bewerben Sie den aktiven Golfer aus Deutschland und Österreich mit unseren attraktiven Kombi-Insertionsangeboten. (Gesamtauflage 95.000 Exemplare)

Ansprechpartner für Medienkooperationen: Thomas Pelzel Tel. 0043/664/3006568 t.pelzel@pelzel.co.at Thomas Pelzel GmbH - Wolfschwangweg 618 - 5084 Großgmain Tel.: 0043/6247/8830 - office@pelzel.co.at


Mieming

GOLF PARK MIEMINGER PLATEAU

E

in Juwel unter den alpinen Golfplätzen ist dieser 27-Loch-Golfpark Mieminger Plateau. Der 18-Loch-­ Championcourse, am Fuße der imposanten Mieminger Bergkette, wurde von Golfarchitekt Keith Preston mit viel ­Einfühlungsvermögen in den 70 Hektar Föhrenwald geplant. Die absolute Ruhe und Ungestörtheit der großzügig ­angelegten Spielbahnen, die Waldluft und der atemberaubende Panoramablick machen eine Runde auf dem topgepflegten Platz zu einem ganz besonderen Erlebnis. Je nach Spielstärke stehen vier verschiedene Abschläge zur Auswahl. Tipp: Ob zu Fuß oder mit dem E-Cart, eine Einkehr in der urigen Labestation Stöttlalm sollte immer eingeplant ­werden. Der Parkcourse ist speziell bei Golfeinsteigern sehr beliebt und bietet mit seinen schnellen Grüns und anspruchsvollen Bahnen für Spieler mit niedrigem Handicap eine hervorragende Trainingsmöglichkeit. Die 9-LochRunde ist in gut eineinhalb Stunden absolviert, sodass noch genügend Zeit für Familie, Wellness oder eine ­Trainingseinheit bleibt. Dafür steht eine großzügige Golfakademie mit überdachten Abschlägen und einem Kurzspielareal der Extraklasse mit 2 Chipping- und 2 Pitching-Grüns zur Verfügung. Das milde und sonnige Klima erlaubt eine Spieldauer von Ende März bis Ende November.

Golf Park Mieminger Plateau A-6414 Mieming Tel: +43/5264/5336 Fax: +43/5264/5336-11 info@golfmieming.com www.golfmieming.at Präsident Armin Kogler Manager Martin Thurner Sekr.-Leitung Martin Thurner Golfschule Golfschule ­Mieminger ­Plateau mit PGA geprüften Golfprofessionals Leitung MMag. Simon Knabl Clubmeister Stephan Leiter Clubmeisterin Lea Zeitler (AM)

286

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championcourse 18-Loch/Par 73 Herren: 6.599 m (weiß) Damen: 5.834 m (blau) Parkcourse 9-Loch/Par 58 Herren: 2.854 m Damen: 2.550 m Greenfee: 9-Loch Anlage für 18-Loch Euro 58,– für 9-Loch Euro 32,– 18-Loch-Anlage Championcourse Euro 91,– Nachmittagsgreenfee am Championcourse Euro 58,–

Driving Range: Euro 15,– Trainer: Euro 70,– (45 min) Partnerstunde Euro 85,– Handicap: - 54 - 45 bei Turnieren - 36 Championcourse Abschlagzeiten: unbedingt von 7 bis 18 Uhr erforderlich Softspikepflicht Partnerclubs (20% Ermäßigung): alle Golfclubs in Tirol Hunde: nicht erlaubt, Hundesitter buchbar


AUSGEZEICHNET URLAUBEN WELLNESS & SPA · 9 traumhafte Pools in- & outdoor aufgeteilt in Relax- & Familienwasserwelt · 5.500 m² Spa mit neuem Treatmentbereich und neuem Saunadorf · Spa-Gesundheitsprogramme · Täglich 4 Bewegungs- & Entspannungseinheiten (wie Yoga 9x wöchentlich, Pilates, Qi Gong uvm.) GOLF · 27-Loch direkt vor dem Hotel bespielbar von März bis November FAMILIE · Ganztägige Kinderbetreuung · Abenteuerspielplatz und Streichelzoo · 92-Meter Wasserrutsche ALPENRESORT SCHWARZ Familie Pirktl Obermieming 141 A-6414 Mieming / Tirol T · +43 5264 5212 0 E · hotel@schwarz.at

www.schwarz.at

SCHÖNHEIT

liebt Qualität

ÄSTHETISCHE CHIRURGIE IM WELLNESSTEMPEL Die Privatklinik Dr. Kurt Öhler bietet international renommiertes, plastisch-chirurgisches Know How im besonderen Ambiente. Die optimale Einbettung der Privatklinik Dr. Kurt Öhler in das luxuriöse Ambiente des Fünf-Sterne-Alpenresort Schwarz im Tiroler Oberland ist einzigartig. Besucher können auf diese Weise Golfsport, Entspannung und medizinische Betreuung perfekt kombinieren. Der international renommierte Spezialist für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie und ärztliche Leiter, Dr. med.univ. Kurt Öhler, legt großen Wert auf ein ganzheitliches Behandlungskonzept, wobei die natürlich-individuelle Optik der Patienten im Vordergrund steht. Der erfahrene Schönheitschirurg bietet ein breites Leistungsspektrum und nutzt eine neue Software mittels 3D-Infrarotsensor, mit der es möglich ist ein 3D-Bild einer gewünschten Behandlung am Computer zu simulieren.

P R I VAT K L I N I K D R . Ö H L E R

Leistungsspektrum KOPF & GESICHT:

Ultraschall Behandlungen m. Einschleusen von Wirkstoffen, Laser, Faltentherapie, Hautaufbau, Facelifting, Ober- und Unterlidstraffung, Nasenund Ohrkorrektur, Stirnlift, Fadenlifting, Midifacelift, Halsstraffung BRUST:

Straffung, Vergrößerung, Verkleinerung, Rekonstruktion „Als plastisch rekonstruktiver Chirurg lege ich höchsten Wert auf ein natürliches Aussehen und auf eine ganzheitliche Behandlung.“ Dr. med.univ. Kurt Öhler, plastischer Chirurg und Schönheitsspezialist

im Alpenresort Schwarz

BAUCH:

Fettabsaugung, Straffung Arme, Hände & Nerven: Oberarmstraffung, Handchirurgie HAUT:

Faltenbehandlung, Lasertherapie, Narbenkorrektur, Tumorbehandlung HÜFTE & GESÄSS:

Fettabsaugung, Bodystyling BEINE & FÜSSE:

Fettabsaugung, Oberschenkelstraffung, Venenchirurgie Intimchirurgie

Obermieming 141, 6414 Mieming, T +43 5264 5212 749, www.medical-spa.at


Pertisau

GOLF- UND LANDCLUB ACHENSEE

U

nvergessliche Aus- und Einblicke finden Sie hier, im ältesten Golfclub Tirols, dem Golf- und Landclub Achensee. Idylle pur – eingebettet zwischen dem beeindruckenden Karwendelgebirge und dem blauschimmerden Achensee – einfach etwas Besonderes! Die Greens und Abschläge fügen sich harmonisch in die Geländestruktur ein. Der 1. Abschlag befindet sich mitten im Dorf. Sanft ziehen sich die Spielbahnen, vorbei an altem Baumbestand bis zur Grenze des „Naturpark Karwendel“. Seit 2013 zählt sich der Golf- und Landclub Achensee zu den „Leading Golf Courses“ und im Jahre 2015 wurde die komplett überdachte Driving-Range mit „Seeblick“ eröffnet. Die Verbindung aus der herrlichen Landschaft, der gelebten Gastfreundschaft und der hervorragenden Qualität bietet alles, was ein „Golferherz“ höher schlagen lässt.

Golf- und Landclub Achensee in Pertisau – gegründet 1934 A-6213 Pertisau am Achensee Tel: +43/5243/5377 info@golfclub-achensee.at www.golfclub-achensee.at Pro-Shop Sport Leithner Tel: +43/5243/5363-36 Präsident Sekretariat

Pro Clubmeister

288

Mag. Martin Tschoner Bernhard Brunner Angelika Salvenmoser Karin Felbermayer Niko Sampt Thomas Kirchler Maria Entner

Perfekter Abschlag im Traditionsclub am Achensee.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 6.105 m (weiß) CR 73,2 SL 126 Damen: 5.321 m (blau) CR 74,4 SL 124 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee 18-Loch: Mo bis Fr Euro 85,– 20% Ermäßigung für Partnerbetriebe

Driving Range: 30 Bälle Euro 3,– Trainer: Euro 35,– (30 min) Euro 60,– (60 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit Hunde: nicht erlaubt


nuovoline.at

D A S

H OT E L

S P O R T & G E N U S S

KURZER GOLFURLAUB Traumhafte Ausblicke ins Karwendelgebirge und viel frische Luft, der Mehrwert für Ihr Spiel. Der Platz verläuft, für seine Höhenlage von 1.000 m, sehr sanft und ist trotzdem spielerisch anspruchsvoll.

3 Nächte

ab €

366,–

Buchbare Zeiträume

03.05. – 29.07.2018 19.08. – 04.11 .2018

Unsere Pauschale ist pro Person inklusive 3 ÜBERNACHTUNGEN:

• • • •

1x Greenfee am Golfplatz Pertisau 1 Startgeschenk für Ihren Abschlag Entspannen in unserer Vitalwelt mit Panorama-Hallenbad Gratisbenützung der Regionsbusse

Gerne reservieren wir Ihre Abschlagzeiten – dazu benötigen wir Ihr Handicap und Heimatclub. Das Clubhaus und Tee 1 sind nur 200 m vom Hotel entfernt. JA, wirklich sooo nah!

Das Pfandler«««« Familie Anton Entner A-6213 Pertisau am Achensee  |  Naturparkstr. 28   |  T +43 5243 5223  |  info@pfandler.at

www.daspfandler.at


Seefeld

GOLFCLUB SEEFELD-WILDMOOS

A

uf 1.200 Metern Seehöhe, eingebettet im Naturschutzgebiet Wildmoos, liegt dieses Naturjuwel, am sonnigen Hochplateau der Olympiaregion Seefeld in Tirol. Auf 18 eindrucksvoll natürlich eingefügten Spiel­ bahnen bieten sich stets wechselnde Ausblicke in die prachtvolle Tiroler Bergwelt und ein Golferlebnis der ­Sonderklasse. Anspruchsvoll von den hinteren, und gemütlich von den vorderen Abschlägen, begeistert die 18-Loch-Meisterschaftsanlage jede Spielstärke mit perfekter Pflege, alpinem Charme und Ruhe, abseits jeden Lärms. Ausgezeichnet als Mitglied der 100 schönsten Anlagen in Europa und der „Leading Golf Courses Austria“ bietet der Golfclub Seefeld-Wildmoos mit seinem gemütlichen Clubhaus ein unvergessliches Golferlebnis bei ­hervorragendem Preis/Leistungsverhältnis und ist der „must-play-course“ im Alpenraum!

Golfclub Seefeld-Wildmoos Wildmoss 11 (Postfach 22) A-6100 Seefeld Tel: +43/5212/52402 Fax: +43/5212/52402-99 info@seefeldgolf.com www.seefeldgolf.com Präsidentin Andrea Hoch-Sarntheim Golfschule Seefeld Wildmoos Clubmeister Manfred Riess Nina Wedl Sekretariat  Bernd Wartscher Andreas Lembacher Birgit Tschoner Head Pro Thomas Knuchel Andreas Stöcklein Christoph Schwarz Martin Turley Headgreenkeeper Christian Eder

290

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.894 m (weiß) CR 72,5 SL 128 Damen: 5.167 m (schwarz) CR 74,5 SL 129 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18 Loch Euro 85,– Mit Regionsgästekarte Euro 72,– Gast im Gründer oder Partnerbetrieb Euro 61,–

Sunrise und Sundown Greenfees ab Euro 40,– Driving Range: 30 Bälle Euro 2,– Range Fee ab Euro 8,– Leihgeräte: Elektro-Trolley Euro 17,– E-Cart Euro 24,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten: erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: erlaubt


Seefeld

GOLFCLUB SEEFELD REITH

D

er Golfclub Seefeld Reith befindet sich inmitten einer traumhaften Kulisse. Zwischen Karwendel, Wettersteingebirge und Mieminger Kette bietet er alles was Golfen so reizvoll macht. Spieler aller Altersklassen und Spielstärken finden hier ein reiches Betätigungsfeld und abwechslungsreiche Herausforderungen. Die durchwegs ebenen Spielbahnen sind so angelegt, dass nicht nur für das Auge Spektakuläres geboten wird, sondern auch der Spaß am Spiel samt Erfolgserlebnissen nicht zu kurz kommt. Nur fünf Gehminuten vom Ortszentrum entfernt ist die weithin bekannte und renommierte Golfacademy ansässig. Auf der Driving Range, beidseitig bespielbar und mit 12 überdachten Abschlagplätzen ausgestattet, kann man sich trefflich in Schwung bringen. Chipping-, Pitching- und Putting-Greens sowie Übungsbunker vervollständigen das außergewöhnliche Angebot.

„Wir haben sicher einen der prachtvollsten und anspruchs­ vollsten 9-Loch-Plätze der Alpen. Das, und die Professionalität ­unserer Golfacademy mit den PGA-Professionals Thomas ­Knuchel und Andi Stöcklein machen jeden Besuch des ­Golfclubs Seefeld Reith zu einem sportlichen Erlebnis!“ Präsident Walter Delle Karth Golfclub Seefeld Reith Reitherspitzstraße 632d A-6100 Seefeld Tel: +43/5212/3797 Fax: +43/5212/5176 info@gc-seefeld-reith.at www.gc-seefeld-reith.at Präsident Walter Delle Karth Geschäfts- Bgm. Mag. Werner führer Friesser Sekretariat Andrea Tibeth Head Pro Thomas Knuchel Clubmeister Harald Strobl Clubmeisterin Claudia Noldin Senioren Claudia Noldin Markus Witting Jugend Valentin Pöll Yvonne Fiala

292

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 70 Herren: 5.550 m (weiß) CR 69,2 SL 122 Damen: 4.848 m (blau) CR 70,7 SL 120 Herren: 5.296 m (gelb) CR 67,8 SL 116 Damen: 4.554 m (rot) CR 68,7 SL 121 Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Fr Euro 60,–/43,– Sa und So Euro 64,–/48,– Ermäßigung für Gäste mit Regionsgästekarte und von

Gesellschaftsbetrieben (auch für Driving Range) Driving Range: Euro 12,– Trainer: Einzelunterricht und Kurse auf Anfrage Ermäßigung für Gäste von Gesellschaftsbetrieben Persönliche Kurszeiten bei einer Teilnahme ab 3 Personen Handicap: PE Startzeitenreservierung: erforderlich Partnerclubs (20% Ermäßigung): alle offiziell anerkannten Clubs in Tirol Hunde: nicht erlaubt


Das 5-Sterne-Superior Astoria Resort in Seefeld erstrahlt seit 2017 im neuen Glanz: ein neuer Entrée sowie ein neuer Lobbybereich, eine neue Hotelbar sowie luxuriöse Zimmer lassen keine Wünsche mehr offen! Entspannen Sie nach der Golfrunde im großzügigen Spa- und Wellnessbereich, am Ufer des Naturbadesees im großen Hotelpark und lassen Sie sich von unserer Haubenküche kulinarisch verwöhnen. Astoria Golf & Relax April – Oktober 3, 5 und 7 Nächte in der Zimmerkategorie Ihrer Wahl inkl. Greenfees, exclusiver Shuttleservice zu den Golfplätzen der Region, BMW X5 Testdrive, Teetime Reservierungen & Golferjause ab 580 € p.P / 3 Nächte In umittelbarer Nähe des Astoria Resorts: The Leading Golf Course Seefeld-Wildmoos (18 Loch) Golfplatz Seefeld-Reith (9 Loch) 4 weitere Golfplätze innerhalb von 30 Minuten Als Gründungsmitglied des GC Wildmoos können wir Ihnen reduzierte Greenfees anbieten.

www.astoria-seefeld.com s Astoria Resort ***** • Geigenbühelstraße 185 • A-6100 Seefeld in Tirol, Österreich hotel@astoria-seefeld.com • Tel.: +43 (0) 5212 22 72-0 • Fax: DW-100


St. Anton am Arlberg

GOLF-CLUB ARLBERG

Fairways in beeindruckender Bergkulisse in St. Anton am Arlberg

W

o im Winter skigefahren wird, wird im Sommer gegolft! In ca. 1.300 m Höhe befindet sich St. Antons Golfplatz im Ortsteil Nasserein. Seit 2016 betreibt der Golf-Club Arlberg eine 9-Loch-Golfanlage, welche in das Skigebiet von St. Anton am Arlberg eingebettet ist. Der landschaftlich reizvolle Platz bietet wunderschöne Bahnen umgeben von einer einzigartigen Bergwelt. Egal ob Anfänger, erfahrener Golfer, Kinder oder Jugendliche, unser Golfplatz bietet für alle Golfspieler die Möglichkeit Ihr Können unter Beweis zu stellen. Unser Golfplatz ist je nach Witterung von Mitte Mai bis Mitte Oktober bespielbar. Als Gast der Region St. Anton am Arlberg genießen sie mit der St. Anton-Sommerkarte viele Vorteile, unter anderem ein kostenfreies Greenfee für die reizvoll-alpine Golfanlage.

Golf-Club Arlberg Nasserein St. Jakober Dorfstraße 85 A-6580 St. Anton am Arlberg Tel: +43/5446/2103 golfclub-arlberg@st-anton.at www.golfarlberg.at Präsident Vizepräsident Sekretariat Golfschule Leitung Clubmeister

294

Mag. Dietmar Spiss

KURZ & BÜNDIG

Erich Ess Claudia Falch Golfschule Arlberg Jeffrey Swanson Hermann Gschwandtner Julia Falch

Platzdaten: 9-Loch/Par 58 Damen: 2.816 m CR 60,4 SL 100 Herren: 2.906 m CR 70,7 SL 120 Herren: 5.296 m (gelb) CR 59,2 SL 102 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Auf Anfrage Greenfee: 9-Loch Mo Euro 30,– 18-Loch (Tages) Euro 45,–

Jugendliche bis 21 Jahre Euro 25,– Sunset Euro 25,– Range-Fee Euro 5,– 20% Ermäßigung für Mitglieder Tiroler Golfclubs Trainer: auf Anfrage Golfschule A­ rlberg, Swanson Jeffrey +43/680/1230204 Abschlagzeiten und ­Startzeitreservierung: auf Anfrage Hunde: im Clubhaus erlaubt


IHR SCHLÜSSEL ZU SCHÖNER HAUT. STRAFF. EBENMÄSSIG. STRAHLEND.

REVITALIZING SUPREME +

Global Anti-Aging Creme und Neu als Augencreme Unsere multi-aktive Creme ist Ihr Schlüssel zu straffer, geschmeidiger und strahlend schöner Haut. Mit unserem exklusiven Moringa Extrakt aktiviert sie das Potenzial Ihrer Haut, jünger auszusehen. Erleben Sie das Gefühl einer intensiv gepflegten Haut, Linien und Falten erscheinen deutlich reduziert. Nach nur 2 Wochen sagten 95% der Frauen, dass ihre Haut mehr Elastizität und Spannkraft erhalten hatte.* Konsumenten Test mit 213 Frauen.

© 2018 Estée Lauder Inc.

*

esteelauder.at


‌ hier spielen

holiday@zillertal.at www.zillertal.at Tel.: +43 5288 87187


wir Golf.

info@golf-zillertal.at www.golf-zillertal.at Tel.: +43 5288 63000


Uderns

GOLFCLUB ZILLERTAL-UDERNS

E

in wunderschön angelegter 18-Loch-Championship-Course mit Par 71, der durch die leicht hügelige Landschaft mit Obsthainen, wunderschönen Teichlandschaften und zahlreichen Bunkern besticht. Gepflegte Fairways und bewegte Greens sind ideal für Profis wie auch Anfänger! Einzigartige Spielbahnen und perfekte Platzverhältnisse sorgen für ein abwechslungsreiches Golferlebnis wie auch für Naturgenuss pur. Neu 2018: Das Kurzspielareal bietet nun drei wunderschöne Kurzspielbahnen mit jeweils Par 3. Der Platz überzeugt nicht nur durch seine überaus großzügige Übungsanlage mit insgesamt 35 Abschlagplätzen, wovon 18 überdacht sind, und s­ einen Chipping-, Pitching- und Putting-Greens, sondern vor allem durch seine Eleganz und Exklusivität auf höchstem Niveau. Der traumhafte Blick auf die Berge des Zillertals bildet die optimale Kulisse für die von Architekt D ­ iethard Fahrenleitner konzipierten Spielbahnen, die ein faires und attraktives Spiel für alle Stufen des golferischen K­ önnens ermöglichen. Beeindruckend ist das spektakuläre Loch 9, ein Inselgrün, welches direkt vor der Terrasse des ­Clubhauses endet. Für das bequeme Bespielen des Platzes stehen aus­ reichend Elektrotrolleys sowie 20 moderne E-Carts zur Verfügung. Die Golfanlage ist von März bis November bespielbar.

G OL F C LU B Zillertal · Uderns

Golfclub Zillertal-Uderns Golfstraße 1 A-6271 Uderns Tel: +43/5288/63000 Fax: +43/5288/63200-96 info@golf-zillertal.at www.golf-zillertal.at Ehrenpräsident Präsident Manager Sekretariat Head Pro

298

Heinz Schultz Helmut Stock Peter Rzehak Alexandra Mauracher Thomas Riechert

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 6.026 m (weiß) Herren: 5.701 m (gelb) Damen: 5.020 m (rot) Damen: 4.752 m (orange) Jahresgebühr: Vollmitglied auf Anfrage Fernmitglied Euro 275,– Greenfee: Mo bis So Euro 105,– 50% Ermäßigung für Kinder und Jugendliche bis 18 und Studenten bis 27

Ermäßigung für Gäste von Zillertaler Beherbergungsbetrieben sowie Hauptmitglieder in einem Tiroler Golfclub Driving Range: Euro 10,– 1 Korb (24 Bälle) Euro 2,– Trainer: Golfschule Zillertal E-Cart: 18-Loch Euro 35,– 9-Loch Euro 20,– Handicap: - 54 Startzeitenreservierung: ­erforderlich Hunde: angeleint erlaubt


BESTES GOLFHOTEL 2017

100 % Weiterempfehlung

GOLF-GENUSS-TAGE 3 Übernachtungen inkl. Wöschers GenießerHalbpension Wöscherhof-Inklusivleistungen 2 x Greenfee in Uderns 1 Flasche Wöschers Roter oder Weißer

ab € 485 pro Person Wir und unser familiäres Team leben die Zillertaler Gastlichkeit und bieten Ihnen das richtige Ambiente mit Herz in der reizvollen Zillertaler Berglandschaft für Ihren perfekten Golfurlaub.

2. WÖSCHERHOF-Trophy am 14.07.2018

Familie Daigl · 6271 Uderns · Kirchweg 26 Tel. +43(0)5288/63054 · office@woescherhof.com sterndruck.at · Fotos: Christian Forcher Photography, Golfclub Zillertal


Walchsee

GOLFCLUB WALCHSEE MOARHOF

H

ier finden auch Anfänger ein umfangreiches Angebot vor! Aber unabhängig vom Können finden alle Golfer Gefallen an dieser wunderschönen Anlage. Den GC Walchsee Moarhof erreicht man am besten über die Autobahn A12 Abfahrt Oberaudorf. Von dort aus ist man in nur zehn Minuten am Course, und das Spiel kann beginnen. Das umfangreiche Angebot für Anfänger bietet die besten Voraussetzungen, um am Golfspiel Freude zu bekommen. Die ruhige Lage der Driving Range mit überdachten Abschlägen sowie die Putting- und Chipping-Greens bieten die ideale Atmosphäre für einen stressfreien Einstieg in den Golfsport. Die wöchentlichen Platzreife- und Fortgeschrittenenkurse sind die notwendigen Kurse, um das Golfspielen möglichst schnell zu erlernen. Da die Anlage öffentlich ist, sind Greenfee-Spieler auch ohne Mitgliedschaft, aber mit Platz­erlaubnis (PE), herzlich willkommen. Im gemütlichen Restaurant wird der Gaumen von einem ausgezeichneten Koch mit heimischer und internationaler Küche verwöhnt. Das Essen kann man auf der großen und ruhig gelegenen ­Sonnenterrasse mit Blick auf das Kaisergebirge genießen. Das ****Golf- und Sporthotel Moarhof liegt in ruhiger Lage direkt neben dem Golfplatz. Stilvoll komfortable Zimmer, Suiten – neu sind die Landhaussuiten direkt am neuen Badeteich – stehen dem Hotelgast zur Verfügung. Hausgäste erhalten 50 Prozent auf das Greenfee in Walchsee und teils auf den umliegenden Golfplätzen. Das Hotel ist Sommer wie Winter geöffnet. Die Region verwöhnt auch mit bestens präparierten Langlauf­loipen den Winterurlauber.

Golfclub Walchsee Moarhof Schwaigs 42 A-6344 Walchsee Tel: +43/5374/5378 Fax: +43/5374/20065 gcwalchsee@golf.at www.moarhof.at Präsident & Manager Leonhard Astl sen. Sekretariat Sigrid Astl Clubmeister Mario Mair Barbora Maralikova

300

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 5.582 m (gelb) CR 71,3 SL 131 Damen: 4.946 m (rot) CR 73 SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Vollmitglied keine/Euro 860,– Teilmitglied keine/Euro 395,– Greenfee: Mo bis So 9-Loch Euro 32,–

18-Loch Euro 49,– 50% Ermäßigung für Teilmitglieder Driving Range: frei Euro 2,– (30 Bälle) Trainer: Euro 55,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: nicht erforderlich Startzeitreservierung: jederzeit möglich Partnerclubs: siehe www.golfclub-walchsee.at Hunde: erlaubt


Westendorf

GOLFANLAGE KITZBÜHELER ALPEN WESTENDORF

Das neue Golfjuwel in traumhafter Naturlandschaft!

G

olf spielen auf einem herrlichen Sonnenplateau, in besonderer Ruhelage und in skandinavischem Flair – das können Sie hier auf der Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf. Die 2014 eröffnete 18-Loch-Golf­ anlage mit einer Gesamtlänge von 5.882 m (Par 72) liegt abseits touris­tischer Hauptverkehrsrouten und ist die jüngste Anlage der Region. Der mit sehr viel Einfühlungsvermögen in die 64 Hektar große Naturlandschaft eingebettete Championship-Golfplatz wurde im Frühjahr 2015 mit einem Vier Sterne Superior Award des Bundesverbands für Golfanlagen ausgezeichnet. Im Norden geschützt von der imposanten Hohen Salve, bietet der flache und leicht begehbare Platz neben sportlicher Heraus­ forderung auch unvergessliche Panoramablicke auf die Tiroler Bergwelt. Die Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf macht Golf zum AllroundErlebnis und bietet einen Urlaubsaufenthalt, bei dem das Gesamtpaket stimmt: Traumhafte 18-Loch-Anlage, perfektes Übungsgelände mit Golfanlage Kitzbüheler modern ausgestatteter Driving Range, Ruhe und Entspannung im exklu­ Alpen Westendorf siven Aparthotel „Windau Lodge“ mit 19 luxuriösen Appartements direkt Holzham 120 am Golfplatz sowie ein garantiert gemütlicher Ausklang eines erfolg­ A-6363 Westendorf reichen Golftages beim Sundowner auf der Clubhausterrasse. Tel: +43/5334/20691 office@gc-westendorf.com www.gc-kitzbueheler-alpen.at Präsident Walter Götsch Geschäfts- Arch. DI Jakob führer Haselsberger Clubmanagerin Anna Kogler, MSc Sekretariatleitung Hildegard Jeronimus Pros Steve Waltman Kasper Madsen Headgreenkeeper Trevor Mitchell Clubmeister Maximilian Feistmantl Christine Posch

302

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 72 Herren: 5.882 m (weiß) CR 72,4 SL 129 Herren: 5.595 m (gelb) CR 71 SL 125 Damen: 5.170 m (blau) CR 74,3 SL 122 Damen: 4.875 m (rot) CR 72,5 SL 121 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfees: Tagesgreenfee Mo bis So Euro 88,– 20% Ermäßigung für Gäste mit ­gültiger Gästekarte des TVB Kitz­büheler Alpen-Brixental & des

TVB Kitzbüheler Alpen-Hohe Salve. Informationen zu weiteren ­Ermäßigungen finden Sie auf unserer Website! Keine Range Fee! E-Cart: 18-Loch/9-Loch: Euro 38,–/25,– Trolley: Euro 7,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Mitgliedsausweis erforderlich Startzeitreservierung: erforderlich online über unsere Website oder ­telefonisch unter +43/5334/20691 Hunde: angeleint erlaubt Hundefee Euro 8,–


Alpenhof Golf-Woche • 7 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension • 5 Greenfees für 18 Loch: gültig auf den Golf Alpin Partner Clubs • Golfer- Snack (Getränk und Obst für die Runde)

ab €

835,-

Kitzbüheler Alpen Golftage • 4 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension • 3 Greenfees für 18 Loch: gültig auf den Golf Alpin Partner Clubs • Golfer-Snack (Getränk und Obst für die Runde)

ab €

• • • • • • • • •

506,-

inkludierte Leistungen: reichhaltiges Frühstücksbuffet Verwöhn-Halbpension (abends) 1x pro Woche Gala-Diner oder Grill Abend Kaffee & Kuchen am Nachmittag wöchentliches Bergfrühstück (Witterung!) freie Benutzung des Hallenbades Wellness-Bereich Bademantel während Aufenthalt Kostenloses W-LAN

• nur 5 km vom Golfplatz Westendorf entfernt • min. 20 % Ermässigung auf die Tagesgreenfee am Golfplatz Kitzbüheler Alpen Westendorf • weitere 5 Golfplätze im Umkreis von nur 9 - 20 km Entfernung • bis zu 20% Ermäßigung auf den Golfplätzen im Umkreis

Weitere interessante Angebote finden Sie auf unserer Homepage www.alpenhof-brixen.com Weidach 8 | A-6364 Brixen im Thale | Tel. +43 5334 8832-0 | Fax +43 5334 8832-69 | info@alpenhof-brixen.com


www.golfersparadise.ch D ie Nr . 1 iN De r S c h w e i z

AlleS wAS DAS Golferherz beGehrt Grö S S t e Au S wA hl – t op b e r At u NG – S e N S At ioNe l l e p re i S e A ltendor f - C ham - Dietikon - Ef fretikon - Etoy - Lyssach - Mels - Meyrin Oberrüti - P rat teln - Rothrist - S t . Gallen - W interberg - Z ürich


Passau

A8

A22

A1

Linz

MĂźnchen A1

A4

A14 A3

Salzburg

A12

Bregenz

Innsbruck

A10

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

Bregenz

VOR ARLBERG

Praha

6

Dornbirn

5 3 1

Bludenz

2

7

4

1 2 3 4 5 6 7

Brand / Naturpark Golf Club Brand...................................................................................... Braz bei Bludenz / Golfclub Bludenz-Braz........................................................................... Lech / Golf Club Lech........................................................................................................... Partenen / Golfclub Silvretta................................................................................................ Rankweil / Golf Club Montfort Rankweil.............................................................................. Riefensberg / GolfPark Bregenzerwald................................................................................ Tschagguns / Golfclub Montafon.........................................................................................

306 307 308 310 311 312 313

305


Brand

ALPIN GOLF BRAND

E

inen unschätzbaren Vorteil mit angenehmen Temperaturen und frischer Hochgebirgsluft bietet dieser Golfplatz in sehr ruhiger Lage vor allem im Hochsommer. Der erste Abschlag ist nur einige Schritte vom Ortszentrum und den meisten Hotels entfernt. Landschaftliche Schönheiten wie Steinwälle, Almhütten, alter Baumbestand und klare Bäche machen die Umgebung des Golfclubs zur Bilderbuchlandschaft. Die Spielbahnen mit flachen Fairways stellen für Anfänger und Fortgeschrittene eine Herausforderung dar. Neu ab Golfsaison 2016: Technologie und Driving Range vereinen sich. Eine ausgezeichnete Golf-Akademie, die überdachte Driving Range, Pitching- und Putting-Greens sowie die Abspielmöglichkeiten für Präzisionsschläge runden das Trainingsangebot des GC Brand ab. Neueste Abschlagmatten mit Fiberbuilt Gras-Technologie bieten Golfern das wahre Gefühl eines üppigen grünen Fairways. Hier wird dem Golfer alles geboten, was er zur optimalen Vorbereitung braucht.

„Seit 2016 bieten wir eine Weltneuheit: ein Messgerät auf der ­Driving Range, mit dem Golfer ein direktes Feedback zum Schlag ­bekommen. Diese Technologie bietet eine sofortige ­Auswertung und Analyse des Schlages, mittels Bluetooth direkt auf jedes Smartphone, Tablett oder Bildschirm.“ Ilona Gregory, Geschäftsführung

Alpin Golf Brand A-6708 Brand Tel: +43/5559/450 Fax: +43/5559/450-20 info@gcbrand.at www.gcbrand.at Präsident GeschäftsVorlage für Pitchgabel führung Head Pro Clubmeister

306

KURZ & BÜNDIG

Günter Cavada Pantone 454

Ilona Gregory 50% John Gregory Pius Prantl Ilona Gregory

Platzdaten: Sunset siehe www.gcbrand.at Stick 1C Vorlage. Jeweils passende Farbe zur Grundfarbe wählen. 18-Loch/Par 65 Driving Range: Rangefee Euro 8,– Herren: 4.050 m (gelb) und Jetons Euro 2,– (30 Bälle) CR 63,3 SL 119 Trainer: Euro 36,– (25 min) Damen: 3.526 m (rot) Euro 65,– (55 min) CR 63,7 SL 116 Handicap: -54 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Abschlagzeiten: erforderlich ab Euro 325,– NEU – Driving Range mit Greenfee: neuester Messtechnologie Mo bis Fr Euro 70,– Softspikepflicht Sa bis So und Fei Euro 74,– Hunde: angeleint erlaubt


Braz bei Bludenz

GOLFCLUB BLUDENZ-BRAZ

Foto: © MATTHIAS RHOMBERG

E

ine einzigartige Kulisse lässt das Golfen auf der 18-Loch-Anlage in Bludenz-Braz zum Erlebnis werden. Bewegung in einer atemberaubenden Naturlandschaft mit aktiver Freizeitgestaltung in frischer Luft! Die mit viel Gefühl und Geschmack in die Landschaft integrierte Anlage zwischen der Alpenstadt Bludenz und dem Eingang zum Klostertal bietet ein imposantes Bild. In Etappen geht es in die Höhe – vorbei an Heuscheunen, an kleinen Bächen, an wunderschönen Alp-Hütten, durch Wälder und an mächtigen Felsen entlang. Geradezu kitschig schön zeigt sich hier die alpine Landschaft. Das atemberaubende Panorama beeindruckt gerade beim 11. Loch mit einem Blick über das Klostertal bis weit hin zum Arlberg. Herausforderungen gibt es genügend, bezwingbar für Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene. Präzises Spiel wird verlangt und der Insider-Tipp ist, den Driver öfter mal im Bag zu lassen und zu taktieren. Eine moderne Übungsanlage mit 18 Abschlagsplätzen, 6 davon auf dem Dach der ­Driving Range, Pitching-Area, Putting-Green und dazu die komplette Infrastruktur der Golfschule runden das Angebot ab. Sport in einer alpinen Traumlandschaft in Kombination mit kulinarischen Genüssen auf der P­ anoramaterrasse und die angenehme Clubatmosphäre machen Bludenz-Braz zum Vorarlberger Golfhighlight.

Golfclub Bludenz-Braz Golfclub Bludenz-Braz Oberradin 60 A-6751 Braz bei Bludenz Tel: +43/5552/33503 Fax: +43/5552/33503-3 gcbraz@golf.at www.gc-bludenz-braz.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 68 Herren: 5.105 m (gelb) CR: 67,3 SL 121 Damen: 4.377 m (rot) CR 68,1 SL 111 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 72,– Sa, So und Fei Euro 76,– Ermäßigungen für Gäste der Gründer- und Partnerhotels

Driving Range: frei 30 Bälle Euro 2,– Trainer: Euro 35,– (25 min) E-Cart (18-/9-Loch): Gäste Euro 35,–/22,– Mitglieder Euro 24,–/16,– Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: angeleint erlaubt

Präsident Manfred Tschol Manager Christoph Lorünser Sekretariat  Hemma Berger Christine Stürz Silvia Mangeng Head Pro Roger Knight Clubmeister Josef Schittl Chantal Düringer

307


Lech

GOLFCLUB LECH

D

er Golfplatz Lech ist der höchstgelegene Golfplatz Österreichs und liegt im atemberaubenden Zugertal. Auf dem vermutlich einzigen ebenen Gelände im gesamten Arlberggebiet schmiegt sich die 2016 eröffnete 9-Loch-Anlage in die hochalpine Gebirgslandschaft, als wäre sie schon immer da gewesen. Dabei ist der LechFluss ein stetiger Begleiter und verleiht dem Platz noch einen zusätzlichen Reiz. Genießen Sie zum Abschluss Ihrer Golfrunde einen herrlichen Blick von der Clubhausterrasse über weite Teile des Platzes und lassen Sie den Tag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen. Für alle Golfanfänger bieten wir zusätzlich eine separate Übungsanlage mit Kurzplatz, um das Golfspielen unter optimalen Voraussetzungen zu erlernen und zu verbessern.

Golfclub Lech Zug 708 A-6764 Lech am Arlberg Mobil: +43/664/3046530 office@golf-arlberg.at www.golf-arlberg.at Clubrestaurant Holz Eisen & Butter: +43-664-648-74 32 Präsident Clemens Walch Vizepräsident Michael Wolf, Kristl Moosbrugger Manager Markus Kleißl Head Pro Michael Coventon Head Greenkeeper Ron Swing Clubmeister  Peter Strolz Maria Hinterholzer Senioren Rudi Hinterholzer

308

„Golfgenuss auf höchstem Niveau inmitten einer ­einzigartigen Landschaft ist für jeden Spieler – egal ob Anfänger oder Profi – garantiert.“ Markus Kleißl, Clubmanager

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 66 Herren: 4.188 m (gelb) CR 63,5 SL 119 Damen: 3.730 m (rot) CR 64,7 SL 117 Green- und Rangefee: 18-Loch-Greenfee Euro 82,– 9-Loch-Greenfee Euro 56,–

Jugendliche bis 18 Jahre 50% Startzeitenreservierung: erforderlich Pro/Driving Range: Head-Pro Michael Coventon Tel: +43/664/5207115 Kurse, Preise und Termine auf Anfrage! Range Fee mit der Lech Card frei


Bodenseepromenade Bregenz

DIE SCHÖNSTE GEGEND,

UM BERGE ZU VERSETZEN. WER VIEL VORHAT, KOMMT ZU UNS.

Mit der Hypo Vorarlberg an Ihrer Seite können Sie alles erreichen – von privaten Zielen bis hin zum Aufbau eines internationalen Unternehmens. Sie werden staunen, was ausgezeichnete Beratung und schnelle Entscheidungen alles bewirken können. Also: Welcher Berg darf’s sein? Hypo Vorarlberg – 17 x in Vorarlberg sowie in Wien, Graz, Wels und St. Gallen (CH). www.hypovbg.at


Partenen

GOLFCLUB SILVRETTA

M

itten im Hochmontafon und direkt neben der berühmten Silvretta-Hochalpenstraße liegt diese wunderschöne 9-Loch-Golfanlage, die mit viel Feingefühl in die alpine Landschaft eingebettet wurde. Der Golfer ist daher nicht überrascht, dass das Loch 9 von einem gewaltigen und gespalteten Felsen „bewacht“ wird. Charakteristisch für diesen Club ist aber auch die familiäre und persönliche Atmosphäre. Dabei kommt die sportliche Herausforderung nicht zu kurz. Auf einer Länge von fast 3.500 Metern wird vom Golfer jeden Handicaps absolute Konzentration verlangt. Nach einer anstrengenden Runde lädt das originelle Clubhaus „Alte Saga“, ein renoviertes Sägewerk, zum gemütlichen Verweilen im Restaurant ein. Von der 25 Kilometer entfernten Stadt Bludenz aus erreicht man den Club über die Silvretta-Bundes­straße B188 in nur 20 Minuten.

Golfclub Silvretta Montafonerstraße 81b A-6794 Partenen Tel: +43/5558/8100 Fax: +43/5558/8124 office@golfclub-silvretta.at www.golfclub-silvretta.at Präsident Club Peter Haltiner Geschäftsführung Johann Gschaider Sekretariat Sandra Mir Head Pro Simon Thomas Clubmeister  S tefan Hammer Ruth Grabher

310

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 64 Herren: 3.456 m (gelb) CR 62,7 SL 110 Damen: 3.068 m (rot) CR 62,3 SL 103 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 27,–/40,–

Sa, So und Fei Euro 32,–/44,– Gäste der Partnerhotels spielen gratis Driving Range: frei 20 Bälle Euro 1,– Trainer: auf Anfrage Handicap: - 54 Startzeitreservierung: keine Partnerclubs: siehe www.golfclub-silvretta.at Hunde: angeleint erlaubt


Rankweil

GOLFPARK MONTFORT RANKWEIL

I

m Herzen des Vorarlberger Rheintals bei Rankweil liegt der im Jahr 2006 eröffnete Golfpark. Das Besondere dieser 18-Loch Anlage ist nicht nur seine zentrale Lage und schnelle Erreichbarkeit, sondern die wunderschöne harmonische Landschaftsgestaltung mit leichten Modellierungen auf der ansonsten ebenen Fläche. Lassen Sie Ihren Golftag auf unserer schönen Panoramaterrasse ausklingen.

„Unser Tipp: „Das Golfspiel ist so wie das Leben, manchmal Freude, manchmal Leiden, und das Ziel ist das Bewegen.“

Golfpark Montfort Rankweil Kirchstraße 70 A-6830 Rankweil Tel: +43/5522/72000 Fax: +43/5522/72000-72 info@golfclub-montfort.com www.golfclub-montfort.com Präsident Manager Sekretariat

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 71 Herren: 5.622 m (gelb) CR 69,5 SL 122 Damen: 4.918 m (rot) CR 71,1 SL 121 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: Platzerhaltungsbeitrag: ca. Euro 2.200,– incl. aller Abgaben Greenfee (18-/9-Loch): Mo bis Fr Euro 77,–/51,– Sa, So und Fei Euro 87,–/56,– 50% Ermäßigung für Kinder, Jugendliche und Studenten

(bis 26 Jahre), Ermäßigung für Gäste der Partnerbetriebe. 10er Block – 11 Greenfees (18-/9-Loch) Mo bis Fr Euro 770,–/510,– Sa, So und Fei Euro 870,–/560,– Driving Range: Euro 12,– Golfschule: „ÖGV Platzreife“ Euro 380,– Einzel- und Gruppenstunden Handicap: - 54 Abschlagzeiten und Startzeitreservierung: erforderlich Hunde: nicht erlaubt

DI Dr. Richard Fischer Arno Gasser MSc Ingrid KinspergerBerthold Julia Breuss MBA Hans Rüffer Mc’ Phils Golfstore

Pro Pro-Shop Head Greenkeeper Helmut Feuerstein Clubmeister Lucas Hepberger Sandra Schaller Senioren Damen Doris Wolf Herren MidAmateure Andreas Metzler Senioren 50+ Karl-Heinz Meyer und 60+ Alfred Fuchs

311


Riefensberg

GOLFPARK BREGENZERWALD

B

eidseits der Weissach eingebettet liegt hier ganz idyllisch Vorarlbergs erster 18-Loch-Platz. Auf 650 Meter Seehöhe gibt es keinen Nebel, der Fernblick vom Abschlag der Bahn 18 bis zum majestätischen Säntis ist die atemberaubende Krönung jeder Runde. Diese Anlage mit ihren Hang- und Schräglagen ist ein malerischer Naturgenuss, der durch Architekt Kurt Rossknecht behutsam um verträumte Seen und heimtückische Bunker bereichert wurde. Seit 1996 ideal gereift, kontrastieren die gepflegten Fairways und Greens mit kleinen Wäldchen und knietiefem Rough. Und zahlreiche Bächlein und Seen machen den Platz zu einem echten Park. Über elf Brücken und Stege führt jede Golfrunde, die dreizehn Spielbahnen auf der Riefensberger und fünf auf der Sulzberger Seite bereit hält.

GolfPark Bregenzerwald A-6943 Riefensberg Tel: +43/5513/8400 Fax: +43/5513/8400-4 info@golf-bregenzerwald.com www.golf-bregenzerwald.com Clubrestaurant Tel: +43/5513/8400-13 Präsident Geschäftsführer Sekretariat Pro Clubmeister Herren Damen

312

Peter Steurer Daniel Green Nadine Waldner Daniel Green Claudio Lohs Lisa Schädler

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch Par 71 Herren 5.705 m (weiß) CR 70,8, SL 129 Herren 5.379 m (gelb) CR 69,2 SL 131 Damen 4.698 m (rot) CR 70,5 SL 123 Damen 4.986 m (blau) CR 72,2 SL 131 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis So Euro 69,– 9-Loch Mo bis So Euro 51,– Jugendliche 18/9-Loch Euro 34,50/30,– Sunset-Greenfee 18/9-Loch Euro 55,–/37,–

Driving Range: Range Fee keine 15 Bälle Euro 2,– inkl. Pitching-Area, Putting Green, 6-Loch Spielwiese Trainer: Pro Daniel Green progreen@golf-bregenzerwald.com +43 664 1702136 Kurse, Preise und Termine auf Anfrage Startzeitenreservierung: erforderlich Ermäßigungen für Gäste von ­Partnerhotels Handicap: - 45 Abschlagzeiten: erforderlich Softspikepflicht Hunde: angeleint erlaubt


Tschagguns

GOLFCLUB MONTAFON

G

olfen als Familienerlebnis! Für Kinder gibt es eigene Abschläge und Loch 8 ist mit 542 m (gelb) das längste Par 5 im Land. Das Clubrestaurant bietet Platz für ca. 60 Gäste auf der Sonnenterrasse und, wetterfest, bis zu 80 bequeme Plätze im beheizbaren Panoramazelt, dessen Seitenwände auch geöffnet werden können. Die Speisekarte bietet guten Standard und tagesaktuelle Spezialitäten zu moderaten Preisen. Seit 2016 wird die Bahn 3 vom neuen, erhöhten Abschlag über einen Teich abgeschlagen. Bahn 4 wird als Par 5 mit 417 m für Herren und Damen zum neuen Grün 4 geführt. Das Grün ist u.a. durch drei Bunker gut verteidigt. Loch 7 wird neu von gelb/rot mit 131 m als Par 3 gespielt und unmittelbar vor dem Grün durch einen Teich verteidigt.

„Durch das neu gebaute Grün 4 und die ebenfalls neu ­errichteten Abschläge 3 und 7 ist der Golfplatz Montafon noch attraktiver und spannender geworden.“ Thomas Tschanz, Headgreenkeeper/Golfbetriebsmanager

Golfclub Montafon Zelfenstraße 110 A-6774 Tschagguns Tel: +43/5556/77011 Fax: +43/5556/77045 info@golfclub-montafon.at www.golfclub-montafon.at

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 64 Herren: 2.022 m Damen: 1.884 m 18-Loch Herren: 4.044 m Damen: 3.768 m Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Tagesgreenfee Euro 55,– 9-Loch Greenfee Euro 38,– Ermäßigungen für Gäste

9

von Sponsorhotels Kinder bis 14 Jahre frei Jugendliche bis 28 Euro 22,– Driving Range: frei 24 Bälle Euro 2,– Handicap: - 54 Mitgliedsausweis erforderlich Abschlagzeiten: nur Sa, So und Feiertag bis 12.00 Uhr Hunde: angeleint erlaubt Vermietung: E-Cart Euro 27,– Trolley Euro 5,–

Präsident Anton Unterweger Sekretariat Nadja Hassanieh Silva Kathrein Head Pro Simon Thomas Head Greenkeeper Thomas Tschanz Clubmeister Bianca Rüttimann Hanno Fiel

313


Bezahlte Anzeige

WIEN

DER DUFT DER STADT. Spritzig, belebend, spontan. Inspiriert von der Vielfalt.

Film Festival

Wiener Weinpreis

Silvesterpfad

Wiener Eistraum

STADT WIEN MARKETING GmbH im Auftrag der

www.wien-event.at


Passau

A8

A22

A1

Linz

München A1

A4

A14

Innsbruck

A3

Salzburg

A12

Bregenz

A10

A2

A9

Bratislava

Wien

A21

Eisenstadt

WIEN

Praha

Budapest

Graz

A13

A2

Villach Bozen

A9

Klagenfurt Maribor Udine

3

2

1 4

1 2 3 4

Freudenau / Golf Club Wien ................................................................................................. 316 Süßenbrunn / Golf Club Wien-Süßenbrunn........................................................................... 318 Süßenbrunn / Citygolf Vienna................................................................................................ 320 Wienerberg / City & Country Club Wienerberg ..................................................................... 322

315


Freudenau

GOLF CLUB WIEN

I

Golf Club Wien Freudenau 65a A-1020 Wien Tel: +43/1/7289564-0 Fax: +43/1/7289564-20 Präsident Univ. Prof. Dr. Michael Wagner Managerin Mag. Gunda Cuba-Wolf Sekretariat Daniela Polsterer Pros Sigi Beretzki Steven Sharp Clubmeister Clemens Bauer-Mitterlehner Marie-Therese Kinsky Mid Amateur Clemens Weinhandl Marie-Therese Kinsky Senioren Christian Czerny Junioren Clemens Bauer-­ Mitterlehner

316

nmitten der Prater-Auen, auf dem Gelände der prominenten Galopprennbahn, liegen die wunderschönen Fairways dieser Anlage. Seit 1949 wird hier der Golfsport bereits gehegt und gepflegt. Die ganzjährig geöffnete Anlage bietet mit ihrer Driving Range und den Putting-, Chipping- und Pitching-Greens sowie mit den Übungsbunkern eine ausgezeichnete Grundlage für ein intensives Schlagtraining. Das bestens bekannte Clubrestaurant wirbt um die erschöpften Golfer nach der Runde. Auf der Terrasse des Restaurants kann man bei einem kühlen Erfrischungsgetränk wieder zu Kräften kommen.

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 18-Loch/Par 70 Herren: 5.866 m (weiß) CR 70,5 SL 119 Damen: 5.505 m (blau) CR 74,3 SL 126 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: Mo bis Fr Euro 80,– Gäste in Begleitung von Mitgliedern Euro 55,–, Sa, So und Fei nur Mit­ glieder und deren Gäste Euro 80,–

Jugendliche bis 24 J. Mo bis Fr Euro 45,– Handicap (Herren/Damen): - 28/- 36 Abschlagzeiten: telefonisch erfragen Startzeitreservierung: telefonisch erfragen Softspikepflicht Bitte Bekleidungsvorschriften beachten Hunde: angeleint erlaubt ­(ausgenommen Turniere)


Wo ließe sich Zeitgeschichte besser schreiben als an einem Ort, der viel zu erzählen hat: 1910 wurde die Sternwarte in der renommierten Uhrmacherstadt Glashütte erstmals in Betrieb genommen. Knapp

100 Jahre später bescherte ihr der Wiederaufbau durch die Firma WEMPE große Aufgaben: Mit der Einrichtung der einzigen Prüfstelle nach deutscher Chronometernorm und der Etablierung der WEMPE

Uhrmacherschule bildet die Sternwarte in Glashütte heute den per fek ten Produktionsstandort für die Armbandchronometer der WEMPE GLASHÜTTE ∫/SA Kollektion.

Willkommen im Automatik-Zeitalter der WEMPE CHRONOMETERWERKE.

1010 Wien, Kärntner Straße 41, T 01.512 33 22 WEMPE CHRONOMETERWERKE Armbandchronometer in 18k Gold mit Automatikwerk. Für € 14.950 exklusiv erhältlich bei Wempe. An den besten Adressen Deutschlands und in London, Paris, Madrid, Wien und New York. www.wempe.at


Süßenbrunn

GOLF CLUB WIEN-SÜSSENBRUNN

Foto: © Udo Ladmann

L

inksgolf der Extraklasse am Rande der Großstadt! Nur 20 Autominuten vom Zentrum entfernt liegt der 18-Loch-Championship-Course des GC Wien-Süßenbrunn. Zu den schönsten Löchern zählen Hole 2 mit schmalem Grün, Hole 7 von Wasser und Bunkern wie eine Festung bewacht und Hole 18 – ein Dogleg mit Teich, wo schon so mancher Ball in dessen Tiefen sein Ende gefunden hat. Auf Wiens größter Driving Range (mit überdachten Abschlägen, P­ itching-Area, Chipping- und Putting-Grün und seit Dezember 2014 auch Indoorgolf) holen sich ambitionierte Amateure wie auch Anfänger den letzten Schliff in der Golfschule Sportpark. Im Clubrestaurant “Verde“ wird man so richtig verwöhnt und man kann den Tag bei einem gemütlichen Plausch ausklingen lassen. Neben Golf, bietet der Sportpark Wien-Süßenbrunn auch eine Vielzahl anderer Freizeitmöglichkeiten an: Tennis, Badminton, Squash, Fitness, Aerobic, Gymnastik, Sauna, Solarium, Dampfbad sowie ein Sommer-Outdoorpool. Direkt angeschlossen ist noch das Hotel Sportpark mit 25 komfortablen Zimmern mit Minibar, Telefon, Kabel-TV und Inter­netanschluss.

Golf Club Wien-Süßenbrunn Weingartenallee 22 A-1220 Wien Tel: +43/1/2568282 Fax: +43/1/2568282-44 golf@gcwien-sb.at www.gcwien-sb.at Restaurant „Verde“ Tel: +43/1/2568282-19 Präsident Manager Sekretariat Pros Clubmeister

318

Dr. Michael Gabler Andreas Artner Florian Grashorn Udo Ladmann Mario Ruso Florian Egger Barbara Lesofsky

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: Championship-Course 18-Loch/Par 72 Herren: 6.072 m (weiß) CR 72,0 SL 125 5.897 m (gelb) CR 70,90 SL 127 5.146 m (rot) CR 67 SL 116 Damen: 5.897 m (gelb) CR 77,20 SL 138 5.371 m (blau) CR 73,9 SL 127 5.146 m (rot) CR 72,4 SL 122 seit Dezember 2014 auch Indoorgolf Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage

Greenfee (18-Loch): Mo bis Do Euro 60,– Fr Euro 70,– Sa, So und Ft Euro 85,– Driving Range: Euro 15,– Trainer: Euro 32,– (25 min) Einsteigerkurse, Kindertraining und Camps siehe www.gcwien-sb.at Handicap: - 45 Abschlagzeiten: immer erforderlich Startzeitreservierung: 3 Tage im Voraus, unbedingt erforderlich Partnerclubs: siehe www.gcwien-sb.at Hunde: angeleint erlaubt, außer bei Turnieren


WENN

SHOPPING DEINE WELT IST, IST DAS DEIN

GUIDE Die PREMIUM GUIDES von

GRATIS DOWNLO AD Ap p für And roi und iOS d

Irmie Schüch-Schamburek

Irmie Schüch-Schamburek

SHOPPING GUIDE 2018 1.000 Lifestyle- & Beautyadressen in Österreich Special 2018: Hochzeitsstyling- & Sportswear Shops

+

Kosmetikst Beauty Docsudios & Barber Stores

SHOPPING GUIDE

2018

www.shoppingguideaustria.at | 001_Cover_Ruecken_SG_2018.indd 3

Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo man nachschauen kann. www.shoppingguideaustria.at ShoppingGuideAustria

ShoppingGuideAustria 14.12.17 10:30


Süßenbrunn

CITYGOLF VIENNA

Foto: © Udo Ladmann 2008

G

olf-Einsteiger finden hier ideale Bedingungen vor. Die neun Spielbahnen des 2012 eröffneten Par 62-Platzes sind sehr anfängerfreundlich gestaltet, doch auch gute Spieler finden hier mit kleineren und stark bewegten Grüns einen optimalen Trainingsplatz. Dieses perfekte Angebot hat auch die Fachleute begeistert. Der Platz wurde im Rahmen der Golfrevue Golfgala 2012 in der Kategorie „Bester neuer Golfplatz“ mit dem Golfrevue Award 2012 ausgezeichnet. Citygolf Vienna b­ ietet unterschiedliche Mitgliedschaftsvarianten an. Alle Mitglieder des Citygolf Vienna sind berechtigt, die Driving-Range und das Kurzspiel-Areal des GC Wien Süßenbrunn zu nutzen. Außerdem erhalten sie in den Partnerclubs (GC Neusiedlersee-Donners­kirchen und GC Wien-Süßenbrunn) großzügige Partnerclub Ermäßigungen. Durch die Nähe zum Sportpark Wien-Süßenbrunn kann der Golftag entweder im Restaurant „Verde“ oder im angeschlossenen Fitness & Racket Club höchst angenehm ausklingen.

Citygolf Vienna Weingartenallee 3 A-1220 Wien Tel: +43/664/82 222 70 Fax: +43/1/2568282-44 office@citygolfvienna.at www.citygolfvienna.at Präsident Leitung & Sekretariat Pros

320

KR Erwin Zimmermann Florian Grashorn Mario Ruso Udo Ladmann

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 62 Herren: 3.810 m (gelb) CR 60,2 SL 93 Damen: 3.540 m (rot) CR 61,3 SL 87 Mitgliedschaft: keine Einschreibgebühr, jährlich kündbar Rookies Euro 299,– Superior Euro 699,– Superior plus Euro 899,– Superior plus Jugend unter 14 Jahre Euro 249,– Greenfee (9-Loch): Mo bis Do und Fr 13 Uhr Euro 25,–

Fr ab 13.10 Uhr, Sa, So und Fei Euro 30,– Anschlussrunde Mo bis So Euro 15,– 30% Ermäßigungen für Jugendliche unter 14 Jahre Driving Range: Euro 15,– Handicap: Mo bis So - 54, wenn es der Spielbetrieb erlaubt Startzeitreservierung: 3 Tage im Voraus, unbedingt erforderlich! Partnerclubs: GC Neusiedlersee-Donnerskirchen (B) GC Wien-Süßenbrunn (W) siehe www.citygolfvienna.at Hunde: angeleint erlaubt


Neue Neue Schläger Schläger oder oder 66 Monate Monate Manhattan Manhattan Fitness. Fitness. Gleicher Gleicher GleicherPreis, Preis, Preis, Gleicher Gleicher Preis, Preis, andere andere andereWirkung. Wirkung. Wirkung. andere andere Wirkung. Wirkung. www.manhattan.at www.manhattan.at www.manhattan.at www.manhattan.at www.manhattan.at


Wienerberg

CITY & COUNTRY CLUB WIENERBERG

S

ehr ideal ist die Lage des City & Country Club Wienerberg um in der Pause oder nach der Arbeit noch eine schnelle Runde zu drehen. Aus dem Berufsalltag raus und ins Golfvergnügen rein! Der 9-Loch-Kurs ist anspruchsvoll und leicht hügelig und wird sowohl von Anfängern als auch von passionierten Golfern geschätzt. Mit der hervorragenden Driving Range mit Flutlicht, dem Putting- und Chipping-Green steht einem ausgiebigen Training nichts mehr im Wege. Soll an der Technik noch gefeilt werden, ist man bei dem ausgezeichneten Pro-Team in besten Händen. Für Wettkampfspieler gibt es jeden Mittwoch ab 13 Uhr und Donnerstag ab 16 Uhr das äußerst beliebte Wochentagsturnier. Das Clubrestaurant sorgt mit guter Küche für das leibliche Wohl. Übrigens: Sportfans nehmen die Zusatzeinrichtungen des Clubs wie Badminton, Squash, Tennis, Padel, Tischtennis, Fitness und Gymnastik begeistert an. Danach geht es zur Entspannung zum Masseur, in die Sauna oder ins Solarium, denn das Wellnessangebot wird neben dem Golfspiel immer wichtiger.

City & Country Club Wienerberg Gutheil-Schoder-Gasse 7 A-1100 Wien Tel: +43/1/66123 Fax: +43/1/66123-7789 office-wb@cityandcountry.eu www.cityandcountry.eu Pro-Shop Tel: +43/1/66123-7007 Ehrenpräsident Präsident Manager Head Pro Clubmeister

322

Ing. Dr. Josef Sindelka Mag. Hermann Fried Matthias Mezei Wolfgang Schroll Bryan Harvey

KURZ & BÜNDIG Platzdaten: 9-Loch/Par 72 Herren: 5.702 m (weiß) CR 70,6 SL 128 Damen: 5.098 m (blau) CR 72,7 SL 129 Mitgliedschaft/Jahresgebühr: auf Anfrage Greenfee: 18-Loch Mo bis Do Euro 44,– Fr bis So und Fei Euro 56,– 9-Loch Mo bis Do Euro 29,– Fr bis So und Fei Euro 37,– Nur mit gültiger ÖGV-Karte

Driving Range: Mo bis So und Fei Euro 7,– Balljeton (24 Bälle) Euro 2,50 C & C Wertkarte mit R­ abattstaffelung PGA of Austria Golfprofessional: Euro 50,– bis 55,– (50 min) Handicap: - 54 Abschlagzeiten: telefonisch erfragen Öffnungszeiten: Mo bis Fr 7 bis 23 Uhr Sa, So und Fei 8 bis 22 Uhr Hunde: nicht erlaubt


LIVE YOUR

PASSION MANUFACTURE FLYBACK CHRONOGRAPH UVP € 3.995,frederiqueconstant.com


DER NEUE JAGUAR E-PACE

LÄSST NIEMANDEN UNBEWEGT.

Nicht zu übersehen: Der neue E‑PACE ist ein echter Jaguar. Mit beeindruckender Fahrdynamik, verbunden mit erstaunlicher Vielseitigkeit. Bei dem Herz und Verstand Hand in Hand gehen. Einer, der Sie bewegt wie kein Zweiter: unser erster Kompakt‑SUV.

SERVICE OHNE KILOMETERBEGRENZUNG

JA H R E

GARANTIE

Überzeugen Sie sich selbst bei einer Probefahrt. Ab sofort bei Ihrem Jaguar Partner. jaguar.at

1

Mehr Informationen zu Jaguar Care unter: jaguar.at/JaguarCare

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 9,7 – 5,6 (innerorts); 7,0 – 4,2 (außerorts); 8,0 – 4,7 (komb.); CO2‑Emissionen in g/km: 181 – 124. Symbolfoto.

BIS

1

100.000 KM

Golf Guide 2018  

Austrian Special Golf Almanach

Golf Guide 2018  

Austrian Special Golf Almanach