Page 1

Herbst 2019


Unsere Toptitel aus dem Frühjahrsprogramm its B ere r in de ge fla 2. Au

its B ere r in de ge fla 2. Au Donna Hay Von einfach zu Brillant KIDS € 29,– (D)/€ 30,– (A)/Fr. 36.90 978-3-03800-057-0

My Feldt Apfelduft und Heidelbeerblau € 29,– (D)/€ 30,– (A)/Fr. 36.90 978-3-03800-536-0

its B ere r in de ge fla 2. Au

Gesa Sander Julia Hoersch KinderGarten € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 978-3-03800-069-3

Nadja Zimmermann Lou Malou Entspannt kochen € 29,– (D)/€ 30,– (A)/Fr. 35.90 978-3-03800-055-6

Felix Immler Schnitz it yourself € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 978-3-03800-980-1


Festlich kochen und backen mit Donna Hay

2


Die großen Weihnachtsklassiker zeitgemäß interpretiert Schritt-für-Schritt-Bilder, Tipps zur Planung und zeitsparende Tricks Mit überraschenden modernen Styling-Ideen Weihnachten soll festlich sein und dennoch ganz entspannt – das ist Donna Hays Motto. Kochen für Weihnachten ist für viele alle Jahre wieder eine Herausforderung – besonders wenn man ein neues Rezept, zum Beispiel für einen großen glasierten Schinken, ausprobieren will oder etwas ganz Besonderes zum Dessert plant. Dieses Buch enthält Donna Hays Lieblingsrezepte für genau diese Gelegenheiten im Jahr. Sie machen viel her, sind aber dennoch einfach und gelingen zuverlässig. Mit vielen Schritt-für-SchrittBildern, praktischen Küchentipps und Tipps zur Vorausplanung. Und obwohl sie sich immer nahe an die Klassiker hält – an Weihnachten sind wir schließlich alle etwas nostalgisch –, zeigt sie eine Menge moderne Varianten, überraschende Styling-Ideen, zeitsparende Tricks und praktische Schnellrezepte. Donna Hay ist weltweit eine der erfolgreichsten Kochbuchautorinnen. Ihr Markenzeichen sind einfache, saisonale Rezepte, die sowohl Gaumen- als auch Augenschmaus sind. Zahlreiche ihrer bisher 28 Kochbücher wurden zu Millionen-Bestsellern. Sie hat eine eigene TV-Kochshow, ist Herausgeberin eines Online-Kochmagazins samt Shop mit eigener Kollektion und ist mit ihrer Produktlinie landesweit in den Supermärkten vertreten. Sie ist Mutter von zwei Söhnen. Die deutschsprachigen Ausgaben ihrer Bücher erscheinen im AT Verlag.

tion Titelak mplare e x E 0 1 / 12 plus akat l p n e f i e Str

Donna Hay Weihnachten Festlich genießen Fotos: Chris Court, Ben Dearnley, William Meppem, Con Poulos, Anson Smart 240 Seiten, Format 23 × 26 cm Farbfotos Broschur Auslieferung: Ende September 2019 Ca. € 29,– (D)/€ 30,– (A)/Fr. 34.90 ISBN 978-3-03902-044-7

3


Best of Donna Hay n aus alle ie S n e ll ln e St nen Tite e n ie h c s r Ihr bisher e na Hay von Don s Paket elle n individu rofitiere p d n u en zusamm er gemischten ein Sie von Partie

Bestes h 2018! Backbuc nat Kaisergra

Modern Baking € 39,90 (D)/€ 41,10 (A)/Fr. 48.– ISBN 978-3-03800-068-6

Von Einfach zu Brillant 2. Auflage, 2018 € 39,90 (D)/€ 41,10 (A)/Fr. 48.– ISBN 978-3-03800-971-9 Von Einfach zu Brillant KIDS 2. Auflage, 2019 € 29,– (D)/€ 30,– (A)/Fr. 36.90 ISBN 978-3-03800-057-0

4


00 e 0 0 8 lar

p ! m e x E k auft ver

Keine Zeit zum Kochen 10. Auflage, 2018 € 26,90 (D)/€ 27,70 (A)/Fr. 32.90 ISBN 978-3-03800-460-8

Simple Dinners 4. Auflage, 2017 € 26,90 (D)/€ 27,70 (A)/Fr. 32.90 ISBN 978-3-03800-724-1

Life in Balance 4. Auflage, 2018 € 29,95 (D)/€ 30,80 (A)/Fr. 35.90 ISBN 978-3-03800-929-0

Frisch und leicht 4. Auflage, 2018 € 26,90 (D)/€ 27,70 (A)/Fr. 32.90 ISBN 978-3-03800-767-8

5


VerfĂźhrerische Pasta, von Hand gemacht

6


Vom Glück der guten handgemachten Dinge: Pasta von Hand kneten, ausrollen, formen Grundrezepte für verschiedene Teige, klassische Pastasorten und passende Saucen Von simplen Alltagsgerichten bis zu prächtigen Festessen Nach selbstgemachtem Brot und eigenem Sauerteig ist handgemachte Pasta das neue große Thema der Food-»Craft«-Szene. Man besinnt sich auf die Tradition, schaut den italienischen Nonnas über die Schulter (die gerade auf Instagram und YouTube die Herzen der Foodies erobern) und übersetzt die Kunst der handwerklichen Pastaherstellung in zeitgemäße Gerichte. Claudio Del Principe pflegt seit jeher eine große Leidenschaft für »pasta fatta in casa«, und er ist überzeugt: Jeder kann Pasta machen. Gekonnt kurzweilig, witzig und anschaulich zeigt er, wie mit Achtsamkeit und Sorgfalt aus Mehl, Wasser und Ei verführerische Köstlichkeiten entstehen. Ob simple Tagliarini oder kleine kunstvoll gefertigte Gebilde, ob Pappardelle, Cappellacci, Garganelli, Agnolotti oder Fagottini, ob Cavatelli, Trofie oder Orecchiette – jede dieser Sorten wird genau erklärt und mit den passenden klassischen Zugaben, »ragù« und »sughi«, kombiniert. Ein Buch über das Glück der guten handgemachten Dinge und ein Muss für alle, die Pasta lieben. Claudio Del Prinicpe ist Texter, Storyteller und erfolgreicher Autor von bisher fünf Kochbüchern. Sein Blog »Anonyme Köche« gilt als Perle unter den deutschsprachigen Foodblogs. Er liebt die Reduktion auf das Wesentliche – beim Kochen und Schreiben wie auch beim Fotografieren. Claudio Del Prinicpe a mano Verführerische Pasta. Von Hand gemacht. Sinnlich und schön.

a casa 3. Auflage, 2018 € 39,90 (D)/€ 41,10 (A)/Fr. 49.90 ISBN 978-3-03800-970-2

al forno 3. Auflage, 2018 € 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03800-070-9

Ca. 280 Seiten, Format 19,5 × 26,5 cm Farbfotos Gebunden, Lesebändchen Auslieferung: September 2019 Ca. € 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03902-018-8

7


»Keiner schreibt so herzzerreißend über die unendliche Passion für Pasta oder die innige Verbundenheit zu einem Brasato wie der Basler Kochverrückte mit italienischen Wurzeln.« Evelyne Emmisberger, annabelle

8


Inszenieren Sie dieses Ausnahmetalent in Ihrer Buchhandlung

tion Titelak lare p 7/6 Exem plakat ifen plus Stre hentuch plus KĂźc - und mit Salz uer tre Pfeffers

Stapel und Cover

Brockhaus Aktionspaket 90079 Wenden Sie sich bitte an Ihren Vertreter oder den Verlag.

9


Rezepte aus dem Obstgarten

10


Das beliebteste und meistgegessene Obst der Welt 100 Rezepte von pikant bis süß: kreative Ideen und neue Geschmackskombinationen Mit Extra-Kapitel zum Thema Drinks Im Garten unter ausladenden Apfelbäumen genüsslich tafeln. Auf die Bäume klettern und die prallen, rotbackigen Früchte direkt vom Baum pflücken … Solche Erinnerungen beschwört dieses Buch mit wunderschönen Stimmungsbildern aus Hof und Garten herauf. Äpfel schmecken immer, sind äußerst wandlungsfähig und bei allen beliebt. Und sie bieten unendlich viele Möglichkeiten der Verwendung. Dieses Buch macht die bescheidene Obstsorte zur Hauptdarstellerin und zeigt, was jenseits der Klassiker Apfelkuchen, Kompott und gedörrte Apfelschnitze in ihr steckt. 100 Rezepte entfalten die ganze Bandbreite der süßen und pikanten Gerichte, nicht nur Kuchen, Torten und Desserts, sondern auch interessante neue Kreationen wie originelle Salate, würzige Pasten, interessante Kombinationen mit Fleisch und Fisch und süffige, erfrischende Getränke. Ein Loblied auf den beliebten Alleskönner in modernen, zeitgemäßen Rezepten. James Rich stammt aus einer Familie in Somerset, die seit Generationen Äpfel anbaut und daraus Cider herstellt. Selbst leidenschaftlicher Koch, hat er im farmeigenen Restaurant gearbeitet und ist heute als Foodautor und Berater tätig.

James Rich Äpfel Rezepte aus dem Obstgarten Fotos: Jacqui Melville 224 Seiten, Format 19 × 24,8 cm Farbfotos und Illustrationen Gebunden Auslieferung: August 2019 Ca. € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03902-026-3

11


Die freche Weinschule fĂźr Neugierige

12


Fundierters Weinwissen, mit Humor und Augenzwinkern vermittelt Das Wichtigste über Sorten, Anbaugebiete und Qualität, einfach und verständlich erklärt Alles, was man über Wein wissen muss, um mitreden zu können Die Weinwelt umgibt ein Hauch von Exklusivität und Unnahbarkeit. Jahrgänge, Klassifikationen, Herkunftsbezeichnungen, Reblagen, Appellationen und oft absurde Aromenbeschreibungen überfordern viele Weinneulinge. So viel Ernsthaftigkeit behindert oft die Freude und Lust am Genuss – so die Überzeugung der jungen, unkonventionellen Wein-Bloggerin Madelyne Meyer, alias Edvin. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Weinwissen humorvoll, ohne Hemmungen und unverkrampft zu vermitteln. Mit ihren witzigen Illustrationen bringt sie dem Anfänger auf freche, fröhliche und gleichzeitig simple und unverstellte Art den Wein näher. Von Gläsertypen bis zur Bedeutung von Terroir, von Sorten und Aromen bis zu Anbaugebieten und dem, was einen guten Wein eigentlich ausmacht, werden die wichtigsten Themen anschaulich und für alle verständlich dargestellt. So wird jeder im Handumdrehen zum Weinkenner, der sich im Weinalltag behaupten kann. Madelyne Meyer Nach ihrer Bachelorarbeit über internationale Weintrends jobbte sie auf Weingütern in Kalifornien und studierte Wine Marketing & Management in Bordeaux. Heute leitet sie Basisweinkurse, bloggt auf »edvin uncorked«, schreibt Kolumnen und ist in der Weinhandelsfirma ihrer Familie für Marketing und Kommunikation verantwortlich.

Madelyne Meyer Endlich Wein verstehen Einfach. Klar. Ungefiltert. Ca. 160 Seiten, Format 16,5 × 24 cm Durchgehend farbig illustriert Gebunden Auslieferung: August 2019 Ca. € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 25.– ISBN 978-3-03902-023-2

13


Kochen im Flow Aus einem Rezept mach viele

14


Unkomplizierte, gesunde Küche für jeden Tag 150 alltagstaugliche Rezepte: clever, zeitsparend, nachhaltig Mit vielen kreativen Bastel- und Dekoideen zum Aufbewahren und Verschenken Nach ihrem erfolgreichen Erstling »Hin und weg« nimmt uns Foodstylistin und Bloggerin Claudia Schilling mit auf eine Reise durch ihre Küche und zeigt, wie sich aus einem Rezept im Handumdrehen viele weitere Möglichkeiten ergeben. So gelangt man von der Pizza zum Sugo, den man gleich noch in ein Geschenk aus der Küche verwandeln kann, weiter zu Calzone, Focaccia, Pizzaschnecken, Pesto oder einer Spaghetti-Pizza. Und die leeren Tomatendosen verwandeln sich als Deko- und Basteltipp in originelle Windlichter. Das ist die clevere Art, Tag für Tag abwechslungsreich und fantasievoll zu kochen und dabei nichts zu verschwenden. Einfache, leckere, alltagstaugliche Rezepte für die ganze Familie. Dazu wunderschöne Dekoinspirationen und spannende Bastel- und Recyclingideen zum Aufbewahren und Verschenken. Das Buch ist in ihrem eigenen typischen Stil liebevoll gestaltet und aufwendig inszeniert. Claudia Schilling ist selbstständige Foodstylistin und Bloggerin. Gesunde, abwechslungsreiche Ernährung und Kreativität in der Küche werden bei ihr groß geschrieben. Sie lebt mit ihrer Familie in Basel.

Claudia Schilling Follow me Kochen im Flow Aus einem Rezept mach viele Eine Reise durch meine einfach inspirierende Küche

Hin und weg 2. Auflage, 2018 € 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03902-016-4

Ca. 300 Seiten, Format 20,5 × 26 cm Farbfotos Gebunden, Lesebändchen Auslieferung: September 2019 Ca. € 29,– (D)/€ 30,– (A)/Fr. 36.90 ISBN 978-3-03902-027-0

15


VerfĂźhrerische Rezepte, inspiriert aus der Literatur

16


Ein inspirierendes Koch- und Lesebuch – Nahrung für Körper, Geist und Seele In 50 Rezepten und kulinarischen Anekdoten durch die Weltliteratur Mit Fokus auf der deutschsprachigen Literatur Lesen und Essen sind die großen Leidenschaften der Journalistin und Bloggerin Nicole Giger. Gute Gerichte nähren den Körper, gute Bücher den Geist. Dass Kochen, Essen und Genießen auch in der Literatur und im Leben von vielen Schriftstellerinnen und Schriftstellern eine Rolle spielen, verwundert darum kaum. Nicole Giger verwebt ihre eigenen Rezeptkreationen mit der Literatur, lässt Autorinnen und Autoren aus aller Welt zu Wort kommen und erzählt persönliche kulinarische Anekdoten aus ihrem Leben. Die Rezepte sind unkompliziert, farbenfroh und gesund, die Literatur facettenreich und inspirierend. Nach der Lektüre wissen Sie nicht nur, was es morgen zum Abendessen gibt, sondern auch, welche Lektüre dazu die passende wäre. Geschichten, Gemüse und Genuss – wer das mag, ist hier richtig. Ein inspirierendes Koch- und Lesebuch. Nicole Giger betreibt seit 2014 den Blog »Mags Frisch«, in dem die studierte Germanistin ihre Leidenschaft fürs Essen und die Literatur verbindet. Nach einigen Jahren bei SRF ist sie heute freischaffende Journalistin, Foodstylistin, Kolumnistin und Fotografin.

Nicole Giger Leselust & Kochvergnügen Ich koche mich durch die Weltliteratur Rezepte und Geschichten Ca. 200 Seiten, Format 19,5 × 26 cm Farbfotos Gebunden, Lesebändchen Auslieferung: Oktober 2019 Ca. € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03902-007-2

17


Das Wesentliche im Gewรถhnlichen erkennen

18


Die Weisheit und Schönheit unserer Alltagsküche Was haben Pommes mit japanischer Kultur zu tun? Eine kleine Lebensschule in kulinarischer Achtsamkeit Die meisten Menschen schenken ihren täglichen Speisen kaum Beachtung. Wenn sie sie zu sich nehmen, geschieht es häufig beiläufig und unbedacht. An genau diesen einfachen, alltäglichen Lebensmitteln – an Brot, Schwein und Pommes – lässt sich aber zeigen, dass es auch anders geht, dass diese Dinge sehr wohl ihren eigenen Wert haben. Mehr noch: Sie tragen eine natürliche Schönheit und Weisheit in sich. Doch weil sie so alltäglich sind, fällt dies nicht auf und erschließt sich nicht auf den ersten Blick. Wichtig dafür ist eine Haltung, die geprägt ist von Aufmerksamkeit und Achtsamkeit und die sich dem Wesentlichen im Alltäglichen zuwendet. Diesen Blick findet und pflegt man in der japanischen Kultur, insbesondere in der japanischen Küche und der Teezeremonie. Betrachtet man unsere heimische Esskultur mit diesem Blick, lässt sich im Gewohnten Neues entdecken: das Unscheinbare im scheinbar Einfachen, eine Weisheit des Lebens in den Dingen, die wir täglich essen. Diese Betrachtung unserer Ernährungsweise erschließt unserem Denken, Handeln und Genießen eine neue Dimension. Malte Härtig Koch, Philosoph und Japankenner. Schon in seiner Doktorarbeit hat er sich mit der japanischen Esskultur und dem Zen-Buddhismus befasst.

Malte Härtig Lob des Unscheinbaren Über die verborgene Weisheit und Schönheit unseres alltäglichen Essens

Von Zen und Sellerie € 28,– (D)/€ 29,– (A)/Fr. 34.90 ISBN 978-3-03800-052-5

Ca. 200 Seiten, Format 12 × 19 cm Farbillustrationen Geprägter Leinenband, Lesebändchen Auslieferung: September 2019 Ca. € 26,– (D)/€ 27,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-035-8

19


Rezepte und Geschichten aus KĂźche und HĂźhnerstall

20


Von Schönheit und Nutzen des Huhns Das ganze Tier verwerten, vom Kamm bis zu den Füßen, in 60 Rezepten Porträts von über 30 Hühnerrassen mit Bild und Steckbrief Der Konsum von Eiern und Hühnerfleisch steigt Jahr für Jahr. Höchste Zeit dem Huhn etwas mehr als nur einen Platz im Kühlregal des Supermarkts einzuräumen. Autorin Kathrin Fritz und Fotografin Martina Meier haben Menschen getroffen, für die Hühner mehr als nur Eier- oder Fleischlieferantinnen sind. Einen Bauern, der auch die Brüder der Hennen aufzieht und sie dann als »Bruderhähne« verkauft, die Mitglieder eines »Hühner-Chats« in der Großstadt oder drei Marktfrauen, die für andere Verwendungen jenseits der ewig gleichen Hühnerbrüste plädieren. 60 Rezepte legen den Fokus auf das ganze Tier. Für jedes Stück vom Huhn gibt es mindestens ein Rezept. Und da zum Huhn das Ei gehört, gibt es auch viele Gerichte mit Eiern als Hauptzutat. Porträts von über dreißig Hühnerrassen mit eindrücklichen Bildern und einem kurzen Steckbrief zeigen die große Vielfalt, die Schönheit und den unterschiedlichen Charakter dieser eigenwilligen Tiere. Kathrin Fritz ist Food-Redakteurin bei einer großen Schweizer Zeitschrift und Buchautorin. Martina Meier fotografiert Still Life, Interiors und vor allem Food für Magazine, Kochbücher und Restaurants.

Kathrin Fritz Martina Meier Von Huhn und Ei Rezepte und Geschichten aus Küche und Hühnerstall Ca. 250 Seiten, Format 19,5 × 26 cm Farbfotos Gebunden, Lesebändchen Auslieferung: August 2019 Ca. € 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03902-008-9

21


Andreas Caminadas Hommage an seine Heimat

22


Drei-Sterne-Koch Andreas Caminada kocht einfache regionale Gerichte Traditionelle Bündner Rezepte und neue, zeitgemäße Kreationen Hochwertige Ausstattung, opulent bebildert

Das erste Kochbuch von Küchenstar Andreas Caminada ist eine kulinarische Liebeserklärung an seine Heimat Graubünden und eine Verneigung vor der einfachen Küche. »Wer mein Buch liest, soll darin sinnliche und verständliche Rezepte finden, aber auch einen Eindruck gewinnen vom kulturellen Reichtum der Region, ihrer geografischen Vielfalt, ihren außergewöhnlichen Produkten und den Menschen, die hinter diesen stehen«, sagt der Chef von Schloss Schauenstein. Neben Traditionellem wie Capuns, Maluns oder Pizokel präsentiert Caminada moderne, naturverbundene Gerichte, die die Jahreszeiten und den Ort seiner Verwurzelung, seines Herzens widerspiegeln. Die Stars dieser Kreationen sind Geflügel aus dem Val Lumnezia, Safran aus Fläsch, Melonen aus Pratval oder Bergkartoffeln aus dem Albulatal. Andreas Caminada führt seit 2003 sein eigenes Restaurant und Hotel im Schloss Schauenstein in Fürstenau, Domleschg (Graubünden), und hat sich binnen weniger Jahre an die Weltspitze gekocht, ausgezeichnet mit drei Michelin-Sternen und 19 Punkten von Gault Millau. 2018 eröffnete der gebürtige Bündner gleich gegenüber die »Casa Caminada« mit Schwergewicht auf Bündner Esskultur und dem guten alten Kochhandwerk.

Andreas Caminada Pure Leidenschaft Meine einfache Küche Fotos: Gaudenz Danuser Ca. 250 Seiten, Format 19,2 × 25 cm Farbfotos Gebunden, Lesebändchen Auslieferung: Oktober 2019 Ca. € 35,– (D)/€ 36,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03902-028-7

23


Kochen mit dem, was Garten, Hof und lokale Produzenten bieten

24


Die authentische und ehrliche Küche der Bregenzerwälder Küchenmeisterin 80 Rezepte von traditionell bis modern und zeitgemäß Mehr Wertschätzung und weniger Verschwendung Der Stall, der Fluss, der Garten, das Vorsäß und die Küche. Das sind die kulinarischen Lebenswelten der Bregenzerwälder Küchenmeisterin Karin Kaufmann. Mit dem, was auf dem lokalen Markt oder bei den regionalen Produzenten verfügbar ist, kocht sie Gerichte, in denen das saisonale Angebot der Jahreszeit entsprechend verwertet wird: im Frühling leichte, frische Gerichte mit hellem Fleisch und vielen Aromen, im Sommer Kurzgebratenes, Gegrilltes und roh Verarbeitetes, im Herbst erste Schmorgerichte, Eingemachtes und Ragouts, im Winter Braten, deftiger Geschmortes, Pasteten und Terrinen. Ein eigenes Kapitel ist dem Einkochen und Einmachen gewidmet, um die Fülle des Sommers in die kargere Jahreszeit hinüberzuretten. Mehr Wertschätzung und weniger Verschwendung ist das Motto, »nose to tail« eine Selbstverständlichkeit. Der Grundgedanke ist, zu Achtsamkeit im Umgang mit Lebensmitteln anzuregen – genussvoll, schmackhaft, bodenständig. Karin Kaufmann aufgewachsen auf einem Bauernhof mit Gasthaus im Bregenzerwald, betreibt die Kochschule und Gewürzwerkstatt »Frau Kaufmann« in Egg im Bregenzerwald. Karin Guldenschuh war Journalistin beim ORF Vorarlberg, heute Unternehmensberaterin und Autorin mit eigenem Büro für Kommunikation.

Karin Kaufmann Karin Guldenschuh Frau Kaufmann kocht Klassisch. Überraschend. Einfach. Fotos: Veronika Studer Ca. 250 Seiten, Format 21 × 26,5 cm Farbfotos Gebunden Auslieferung: September 2019 Ca. € 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03902-017-1

25


SRF bi de Lüt Landfrauenküche

26


Das neuste Buch zur beliebten und erfolgreichen Sendereihe des Schweizer Fernsehens Authentische Schweizer Landfrauenküche aus allen Regionen des Landes Mit Porträts von Leben und Arbeit der Landfrauen Längst zählt sie zu den beliebtesten Sendereihen des Schweizer Fernsehens und ist aus dem Herbstprogramm nicht mehr wegzudenken – die »Landfrauenküche« von »SRF bi de Lüt«. Seit 2007 stellt sie jedes Jahr sieben Landfrauen aus verschiedenen Regionen der Schweiz vor, gibt Einblick in ihren abwechslungsreichen, meist vollgepackten Alltag mit Haus, Hof und Familie und präsentiert ihre Küche. Jede von ihnen kocht im Rahmen eines Kochwettbewerbs ein Menü aus drei Gängen mit Vorspeise, Hauptgericht und Dessert, die dann von den anderen Beteiligten gekostet und bewertet werden. Dieses Buch enthält die Porträts und Rezepte der einundzwanzig Landfrauen aus den Sendungen der Jahre 2016 bis 2018. Ein abwechslungsreiches Bild der ländlichen Schweiz und 63 Rezepte, die Tradition mit Moderne verbinden, aber immer im Hiesigen und Lokalen verwurzelt bleiben. Währschaft, klar und authentisch.

SRF bi de Lüt Landfrauenküche Alle Rezepte der beliebten Fernsehserie 2016 bis 2018

Margrit Abderhalden Schweizer Alpküche 2. Auflage, 2016 € 29,95 (D)/€ 30,80 (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-876-7

Fotos: Veronika Studer Ca. 180 Seiten, Format 19,5 × 25 cm Farbfotos Gebunden Auslieferung: Oktober 2019 Ca. € 36,– (D)/€ 37,– (A)/Fr. 35.90 ISBN 978-3-03902-025-6

27


Das Standardwerk in überarbeiteter Neuausgabe Dieses Buch hat sich seit seinem Erscheinen zu einem Standardwerk und einem unentbehrlichen Ratgeber für die glutenfreie Ernährung etabliert und wurde von der GAD mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Es informiert praxisnah über Zöliakie und gibt viele hilfreiche Ernährungstipps. Eine ausführliche Warenkunde mit wertvollen Übersichtstabellen hilft beim Einkauf glutenfreier Produkte. Zahlreiche Koch- und Backtipps erleichtern die Umsetzung im Alltag. Dass Genuss trotz Zöliakie möglich ist, beweisen über 130 verführerische glutenfreie Rezepte. Carine Buhmann Dipl. Gesundheitsberaterin für Ernährung, FoodJournalistin und Autorin zahlreicher erfolgreicher Koch- und Ernährungsbücher. Sie ist in der Erwachsenenbildung tätig, hält Vorträge, gibt Kochkurse und Seminare für Fachleute und Laien. Zöliakie ist eines ihrer Schwerpunktthemen.

Carine Buhmann Glutenfrei kochen und backen Ein praktischer Ratgeber mit 150 Rezepten bei Zöliakie

Das FODMAP-Konzept 2. Auflage, 2018 € 29,95 (D)/€ 30,80 (A)/Fr. 35.90 ISBN 978-3-03800-909-2

28

Kochen und backen – von Natur aus glutenfrei € 29,90 (D)/€ 30,80 (A)/Fr. 34.90 ISBN 978-3-03800-606-0

Fotos: Claudia Albisser Hund 208 Seiten, Format 19,5 × 26,5 cm Farbfotos Gebunden Auslieferung: bereits erschienen € 28,– (D)/€ 29,– (A)/Fr. 32.90 ISBN 978-3-03902-036-2


Stark erweiterte Neuauflage mit 100 neuen Gins Gin ist »in«. Die Zahl neuer Marken des aktuellen Kultgetränks steigt unaufhörlich weiter. Dabei gleicht kein Gin dem anderen. Das gilt heute mehr denn je. Da die Hersteller von Gin mehr aromagebende Zutaten verwenden können als jeder andere Brenner, bietet keine andere Spirituose eine solche Vielfalt an Aromen. Dieses Buch umreißt die Geschichte des Gins, erklärt die Sorten, stellt die wichtigsten aromaprägenden pflanzlichen Zutaten (Botanicals) vor und beschreibt die Schritte der Herstellung. Den Hauptteil des Buches bildet die Beschreibung von über 200 Gin-Marken samt Varianten mit allen relevanten Informationen: Markeneigner, Hersteller, speziell Wissenswertes und Beschreibung des Geschmacksprofils. Das Aroma jedes Gins wird anschaulich in einem Aromenrad dargestellt. Natürlich erfährt man auch, wie Gin richtig verkostet wird, was bei der Wahl der Tonic Waters zu beachten ist und welche Cocktails und Longdrinks sich mit dieser »interessantesten Spirituose der Welt« zubereiten lassen. Karl Rudolf Redakteur für verschiedene Gastronomie- und Gourmet-Magazine, seit Anfang der 1980er-Jahre spezialisiert auf Getränke, insbesondere Spirituosen. Redaktionell und als Chefredakteur tätig für die Magazine »Drinks« und »Der Whisky-Botschafter«.

Karl Rudolf GIN Alles über Geschichte, Herstellung, Sorten und Marken Ca. 500 Seiten, Format 17 × 24 cm Farbfotos Gebunden Auslieferung: Oktober 2019 Ca. € 29,– (D)/€ 30,– (A)/Fr. 35.90 ISBN 978-3-03902-039-3 Peter Hofmann Whisky Whiskey € 49,90 (D)/€ 51,30 (A)/Fr. 59.90 ISBN 978-3-03800-064-8

29


Die schönsten Do-it-yourself-Ideen für das Baby im ersten Lebensjahr

30


Über 50 Projekte in verschiedenen textilen und handwerklichen Techniken Mit detaillierten Anleitungen, auch für Anfängerinnen geeignet Seit Kurzem selbst Mutter einer Tochter, widmet sich die französische Bastel- und Styling-Queen Émilie Guelpa in ihrem neuen Buch den schönen handgefertigten Dingen rund ums Baby. Über 50 Projekte zeigen, welch stilvolle dekorative und nützliche Dinge man mit textilen Techniken wie Sticken, Weben, Häkeln, Nähen und Stricken, aber auch mit anderen handwerklichen Techniken für sein Baby selber machen kann. So entstehen ganz individuell gestaltete Lätzchen, Knuddeltiere, Girlanden, Geburtsanzeigen, Kleidungsstücke, hübsche Objekte fürs Kinderzimmer und andere dekorative Gegenstände fürs Haus – alle sehr trendy und im unnachahmlichen ÉmilieStyle. Sämtliche Anleitungen werden gut nachvollziehbar Schritt für Schritt erklärt und im Bild gezeigt; sie sind sowohl für Anfängerinnen wie auch für geübte Bastlerinnen geeignet. Émilie Guelpa Stylistin und Fotografin, lebt in Paris. Seit 2008 betreibt sie einen erfolgreichen Blog zu Themen rund um Basteln, Dekorieren und Backen. Ihr Herz schlägt für DIY, schöne Dinge und elegante Farbkombinationen. Von ihr sind mehrere Bücher im Bereich Backen und DIY erschienen.

Émilie Guelpa Das große Buch des DIY für mein Baby 228 Seiten, Format 19,5 × 24,7 cm Farbfotos Gebunden Auslieferung: September 2019 Ca. € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03902-031-7

31


Kreativ, handfest und farbig Unsere Werk- und Gestaltungsbücher

Babs Behan Naturfarben € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-053-2

Sasa Noël Ideenbuch Handlettering € 24,– (D)/€ 25,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-063-1

Ruth Cortinas Blumenregen und Blättertanz € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-051-8

32


Sonja Kägi Werkstatt kreative Drucktechniken 2. Auflage, 2017 € 28,– (D)/€ 29,– (A)/Fr. 34.90 ISBN 978-3-03800-074-7

Helena Arendt Werkstatt Pflanzenfarben 4. Auflage, 2017 € 29,90 (D)/€ 30,80 (A)/Fr. 34.90 ISBN 978-3-03800-407-3

Bruno Gerber Ruth Baur Werkstatt Papierflieger 2. Auflage, 2018 € 22,90 (D)/€ 23,60 (A)/Fr. 26.90 ISBN 978-3-03800-797-5

Vanessa Murray Handmade € 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 42.90 ISBN 978-3-03800-076-1

33


Powerpflanzen für Männer

34


Die besten Heilpflanzen für spezifisch männliche Gesundheitsprobleme Die richtige Pflanzenarznei für jeden Körpertyp und Lebensstil Mit Rezepten, praktischen Gesundheitstipps und 70 Pflanzenporträts Es gibt Heilpflanzen, die sich ganz besonders für Männer eignen. Dieses praktische Handbuch zeigt Männern jeden Alters, wie sie Heilpflanzen optimal für ihre körperliche und emotionale Gesundheit einsetzen können. Mithilfe eines verfeinerten Konstitutionsmodells lassen sich maßgeschneidert genau die pflanzlichen Mittel finden, die auf den Körpertyp und Lebensstil und die gesundheitlichen Bedürfnisse abgestimmt sind. Bei den spezifisch männlichen Gesundheitsproblemen geht es um Stress und Herzkrankheiten, die gesunde Prostata, pflanzliche Alternativen zu Viagra, die Erhaltung der Fruchtbarkeit und eines langen Lebens. Mit 30 Rezepten für Tees, Tinkturen, Salben und Stärkungsmittel sowie über 70 ausführlichen Porträts der herausragendsten Heilpflanzen für Männer. Ein Muss für alle, die Gesundheit ganzheitlich sehen und die Heilkräfte der Pflanzen nutzen wollen. James Green Gründungsmitglied der American Herbalists Guild und der United Plant Savers sowie Gründer der Firma Simplers Botanicals. Er leitet in ganz Kanada und in den USA Workshops zum Thema männliche Gesundheit und über die Zubereitung von pflanzlichen Arzneien.

AUCH ALS

E-Book

AUCH ALS

E-Book Margret Madejsky Praxishandbuch Frauenkräuter € 19,– (D)/€ 20,– (A)/Fr. 23.90 ISBN 978-3-03800-129-4

James Green Heilpflanzen für Männer Rezepte, praktische Anwendungen und Pflanzenporträts Mit einem Vorwort von Olaf Rippe Ca. 340 Seiten, Format 13,5 × 22 cm Farbfotos und Illustrationen Gebunden Auslieferung: Oktober 2019 Ca. € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03902-030-0

35


Das Hausbuch der Naturheilkunde Dieses Standardwerk der Naturheilkunde beweist, dass sich Heilmittel und Heilkräfte überall darbieten, auch in unserer nächsten Umgebung und in den einfachsten Dingen. Es führt uns hin zu den lebendigen Heilkräften der Natur und zeigt einfache Wege zur Selbstheilung mit Mitteln, die im Kühlschrank, auf dem Balkon und im Garten zur Verfügung stehen. Jeder Mensch kann diese Heilmittel zubereiten und so sein eigener Apotheker werden. Der in seinem Beruf revolutionäre Naturarzt Jürg Reinhard gab seine erfolgreiche Arztpraxis auf, um als Autor, Referent und Kursleiter ein breites Publikum mit den Heilkräften der Natur vertraut zu machen. Neben zahlreichen praktischen Anwendungen vermittelt er in diesem Buch auch tiefe Einsichten und wertvolle Interpretationen der Natur, von Blumen, Tieren und Elementen. Jürg Reinhard Dr. med. und dipl. phys. ETH. Nach Ausbildung zum Bergführer Studium der theoretischen Physik und der Humanmedizin. Führte zehn Jahre in Bern eine erfolgreiche Arztpraxis, heute Lehrtätigkeit als Referent, Seminarleiter und Buchautor. Seine Bücher »Sanfte Heilpraxis« und »Heilung aus dem Kosmos« sind Sachbuchbestseller.

seller g n o L r De werter in preis abe g Neuaus Jürg Reinhard Sanfte Heilpraxis mit selbstgemachten Medikamenten 208 Seiten, Format 13,5 × 22 cm Illustrationen Broschur mit Klappen Auslieferung: bereits erschienen € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 23.90 ISBN 978-3-03902-041-6

36


Das Standardwerk zur Signaturlehre Unsere Vorfahren hatten einen intuitiven Zugang zur Wirkung der Pflanzen und erkannten aufgrund der Betrachtung ihrer Signatur, also bestimmter äußerer Kennzeichen, ihr Wesen und damit ihre Heilwirkung. Jede Pflanze besitzt eine körperlichseelische Doppelwirkung, erst wenn diese beiden eine Entsprechung zum körperlich-seelischen Zustand des Patienten aufweisen, können wir von einer ganzheitlichen Heilwirkung sprechen. Dieses Grundlagenwerk für die Praxis führt Therapeuten und Patienten zu einem vertieften Verständnis von 45 bei uns gebräuchlichen Heilpflanzen und damit zur Wahl des richtigen Heilmittels. Mit eindrücklichen Farbfotos der vorgestellten Pflanzen. Roger Kalbermatten promovierter Chemiker, 25 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Arzneipflanzenforschung. Entwicklung eines wirksamen Verfahrens zur Herstellung pflanzlicher und homöopathischer Arzneimittel. Erforschung des Wesens von Heilpflanzen durch das Studium ihrer Signatur. Gründer der CERES Heilmittel AG.

age, fl u 10. A 35 000 r übe mplare Ex e k auft ver

Roger Kalbermatten Wesen und Signatur der Heilpflanzen Die Gestalt als Schlüssel zur Heilkraft der Pflanzen

Roger Kalbermatten Hildegard Kalbermatten Pflanzliche Urtinkturen 9. Auflage, 2018 € 16,90 (D)/€ 17,40 (A)/Fr. 19.90 ISBN 978-3-03800-601-5

160 Seiten, Format 19,5 × 26,5 cm Farbfotos Gebunden Auslieferung: bereits erschienen € 34,90 (D)/€ 35,90 (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-0392-046-1

37


Das praktische Hausbuch in erweiterter Neuausgabe Wickel und Kompressen sind eine bewährte Methode zur sanften Linderung und Unterstützung bei vielen alltäglichen Beschwerden und Krankheiten. Sie fördern das Wohlbefinden und üben auch eine positive Wirkung auf das psychische Befinden aus. Das Buch vermittelt sämtliche Grundlagen und beschreibt detailliert und anschaulich über 50 Wickel und Kompressen: jeweils mit Angaben zu ihrer Wirkungsweise, den Anwendungsbereichen und Kontraindikationen, der fachgerechten Zubereitung, dem benötigten Material, der genauen Durchführung, Anwendungsdauer und allfälligen Nachbehandlung. Mit Extra-Kapiteln zur regenerierenden Selbstpflege, zur Anwendung im Familienalltag mit Kindern sowie in der ambulanten, Langzeit- und Palliativpflege. Ein fundiertes, reich bebildertes Buch, das sowohl Fach- und Lehrbuch wie auch Hausrezeptbuch ist. Vreni Brumm Dipl. Erwachsenenbildnerin, Pflegefachfrau und Kneipp-Therapeutin. Leiterin der Weiterbildung zu Fachfrau/Fachmann Wickel und Kompressen, Fachdozentin in der Aus- und Weiterbildung von Schul- und Komplementärmedizin. Madeleine Ducommun-Capponi Dipl. Erwachsenenbildnerin, Pflegefachfrau und Dozentin. Initiantin und langjährige Co-Leiterin der Weiterbildung zu Fachfrau/Fachmann Wickel und Kompressen. Mitbegründerin des Internationalen Fachgremiums für Wickel und Kompressen. Vreni Brumm Madeleine Ducommun Wickel und Kompressen Alles Wissenswerte für Selbstanwendung und Pflegepraxis Ca. 260 Seiten, Format 16,5 ×22,5 cm Farbfotos Gebunden Auslieferung: bereits erschienen Ca. € 28,– (D)/€ 29,– (A)/Fr. 34.90 ISBN 978-3-03902-040-9

38


Wolf-Dieter Storl:

seine bestverkauften Bücher 5. Auflage Ur-Medizin 5. Auflage, 2016 € 24,95 (D)/€ 25,70 (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-872-9

AUCH ALS

E-Book 2. Auflage 9. Auflage

9. Auflage

AUCH ALS

AUCH ALS

E-Book

E-Book

Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor 9. Auflage, 2018 € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 24.90 ISBN 978-3-03800-060-0

Wolfsmedizin 2. Auflage, 2018 € 24,– (D)/€ 25,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-058-7

AUCH ALS

E-Book Naturrituale 9. Auflage, 2019 € 24,90 (D)/€ 25,60 (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-85502-964-8

9. Auflage 9 78 3 85 5 02 9 64 8

AUCH ALS

0 85 0p0lare

Exemkauft ver

AUCH ALS

E-Book

E-Book Borreliose natürlich heilen 14. Auflage, 2018 € 19,90 (D)/€ 20,50 (A)/Fr. 23.90 ISBN 978-3-03800-360-1

Pflanzen der Kelten 9. Auflage, 2017 € 26,90 (D)/€ 27,70 (A)/Fr. 32.90 ISBN 978-3-85502-705-7

39


Dßfte und Räucherwerk aus tausendundeiner Nacht

40


Das neue Buch vom Kultautor Christian Rätsch Ausführliche Porträts der wichtigsten orientalischen Räucherstoffe Rezepte für Räuchermittel und Räucherrituale Die Königin von Saba wird gerne mit orientalischer Pracht, exotischen Wohlgerüchen, üppiger Sinnlichkeit und den Verlockungen des alten Orients in Verbindung gebracht. Im antiken Land Saba, im heutigen südlichen Jemen und in der Provinz Dhofar des Oman, blüht der Handel mit Räucherstoffen, Duftölen und Parfüms bis heute, und er liegt ausschließlich in der Hand von Frauen. Der orientalische Gebrauch von Räucherwerk ist ein traditionelles Kulturgut aus vorislamischen Zeiten, das auf die heidnischen Araber zurückgeht. Die heidnischen Kulturelemente, die bis heute überlebt haben, zeigen sogar eine Verbindung bis in den paläolithischen Schamanismus. In diesem Buch werden die wichtigsten Räucherstoffe, die im Orient traditionell benutzt werden, in ausführlichen Monografien dargestellt. Abgerundet wird das Buch durch einleitende Kapitel zur Räucherkultur, viele Rezepte für Räucherrituale und persönliche Erlebnisse mit orientalischem Räucherwerk. Christian Rätsch Ethnologe und Ethnopharmakologe, Referent und Autor, studierte Altamerikanistik, Ethnologie und Volkskunde. Seit vielen Jahren erforscht er weltweit schamanische Kulturen und deren Gebrauch psychoaktiver Pflanzen.

Christian Rätsch Die Königin von Saba Düfte aus dem Orient Räucherstoffe, Rezepte, Rituale

Räucherstoffe 8. Auflage, 2019 € 32,90 (D)/€ 33,90 (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03800-302-1

Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen 14. Auflage, 2017 € 120,– (D)/€ 123,– (A)/Fr. 144.– ISBN 978-3-03800-995-5

Ca. 140 Seiten, Format 17,5 × 25 cm Farbfotos und Illustrationen Gebunden Auslieferung: August 2019 Ca. € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03902-024-9

9 783038 003021

41


Heidnisch Weihnachten feiern

42


Die archaischen, heidnischen Wurzeln des Weihnachtsfests Herkunft und Bedeutung von typischen Weihnachtspflanzen und Weihnachtsbrauchtum Rezepte für Rituale, Räucherungen, Spezereien und Trünke Genau genommen ist Weihnachten ein heidnisches Fest, überlagert von spätantiken, altorientalischen und katholisch-liturgischen Bräuchen. Es ist das Fest der Wiedergeburt der Sonne, der Raunächte, des Jahreswechsels, der Götter und Geister. In den Weihnachtsbräuchen tauchen, bunt gemischt, heimische wie exotische Pflanzen auf, Gewürze aus dem Orient und aus der Neuen Welt, orientalisches und nordisches Räucherwerk, Nord- und Südfrüchte, Blumen und Ziergewächse aus dem Regenwald, der Wüste, dem Gebirge. Die Mythologie der typischen Weihnachtspflanzen führt zu den Ursprüngen der Kultur im Schamanismus, zur heiligen Botanik der Alten, zu den mittelalterlichen Bräuchen, zu Hexenzauber, Dämonenbannung, Fruchtbarkeits- und Opferriten. Mit vielen Rezepten für Räucherungen, Knastermischungen, Spezereien und Trünke.

Christian Rätsch Claudia Müller-Ebeling Heidnische Weihnachten Bräuche, Riten, Rituale Ca. 200 Seiten, Format 15,5 × 23 cm Farbfotos und Illustrationen Gebunden Auslieferung: Oktober 2019 Ca. € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-042-6

43


Eine kurze Geschichte der wunderbaren Evolution der Pflanzen

44


Von der »Intelligenz« und den ungeahnten Fähigkeiten der Pflanzen Wie Symbiose, Kooperation und Kommunikation bei Pflanzen funktionieren Ihre Überlebensstrategien als Modell und Ressource in Umwelt- und Klimafragen Seit der Jahrtausendwende stehen die Fähigkeiten der Pflanzenwelt vermehrt im Mittelpunkt des Interesses. Sie sind den menschlichen oder tierischen oft ebenbürtig, ja können diese sogar übertreffen. Pflanzen können ihren Standort nicht ändern, darum verändern sie ihre Umgebung, wenn es nötig ist. Sie stehen still neben ihren Artgenossen und geben keinen Laut von sich, doch ihr Innenleben steckt voller Geheimnisse. Einige dieser Pflanzengeheimnisse werden hier gelüftet. Angefangen bei den Einzellern im Urozean, nimmt uns die Autorin mit auf eine Reise durch die Evolution der Pflanzenwelt. Sie erklärt, welche Eigenschaften und Fähigkeiten die grünen Wesen brauchten, um zu (über)leben, wie sie Pionierleistungen in der Neubesiedelung vollbringen, wie Symbiose, Kooperation und Kommunikation zwischen ihnen funktionieren, wie sie ständig neue Überlebensstrategien erfinden und wie sie ihre Lebensinformation an ihre Nachkommen weitergeben. Die Pflanzenwelt erweist sich so als große Ressource in Bezug auf aktuelle Themen wie Klimaveränderung, Boden- und Luftverschmutzung. Felicia Molenkamp Diplom-Biologin. In ihrer »KräuterSchule« bietet sie Kräuter- und Baumwanderungen, Wildniskochkurse, Vorträge zur Pharmakologie der einheimischen Gewächse und Seminare für naturheilkundliche Ärzte an.

AUCH ALS Felicia Molenkamp

E-Book

Pflanzengeflüster Wie und warum Pflanzen kommunizieren Eine kurze Geschichte der Evolution der Pflanzen

AUCH ALS

E-Book Kräuter-Biotika € 24,90 (D)/€ 25,60 (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-822-4

Ca. 160 Seiten, Format 13 ×19,5 cm Farbfotos Gebunden Auslieferung: September 2019 Ca. € 22,– (D)/€ 23,– (A)/Fr. 26.90 ISBN 978-3-03902-029-4

45


Alles Ăźber die bei uns vorkommenden Walnussarten

46


Das umfassende Porträt der Walnuss Alle bei uns vorkommenden Arten in detaillierten Porträts Botanik, Geschichte und Kultur – reich illustriert Der Walnussbaum ist einer der malerischsten Bäume unserer Landschaft, sein Holz eines der edelsten unserer Klimazone, und die Nüsse gelten als gesunde Delikatesse. Dieses Buch fasst das reichhaltige Wissen über die Walnuss und ihre überraschend vielfältige Kultur und Tradition zusammen. Die Echte Walnuss, »Juglans regia«, ist nur eine Art einer formenreichen Pflanzenfamilie, deren natürliche Verbreitung vier Kontinente umfasst. Von insgesamt etwa 60 sind 30 Arten und einige Kreuzungen in unseren Parkanlagen anzutreffen. Dazu zählen auch Hickorys, Flügelnüsse und botanische Raritäten wie die Zapfen- oder Ringflügelnuss. In eigenen Kapiteln zu Kultur, Geschichte, Biologie und Landschaftsarchitektur wird die Pflanzenfamilie aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Erstmals werden alle in Mitteleuropa kultivierten Arten und Hybriden in detaillierten, reich bebilderten Porträts vorgestellt. So lassen sich auch Exoten wie Schwarznuss, Mandschurische Walnuss oder Ferkelnuss einfach richtig bestimmen. Jonas Frei Landschaftsarchitekt HSR, arbeitet als Dokumentarfilmer und Redakteur für die Sendung NetzNatur des Schweizer Fernsehen SRF. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Freiräumen, Fotografie, Illustration, Grafik und als Autor.

Jonas Frei Die Walnuss Alle in Mitteleuropa kultivierten Arten Botanik, Geschichte, Kultur Ca. 250 Seiten, Format 21,1 × 29,7 cm Farbfotos und Illustrationen Gebunden Auslieferung: August 2019 Ca. € 39,– (D)/€ 40,– (A)/Fr. 49.90 ISBN 978-3-03902-021-8

47


»Wie lebendig und vielfältig der Mond nicht nur unser Leben, sondern auch unser Denken beeinflusst hat, wird man als Leser am Ende der Lektüre mit Sicherheit besser begreifen.« NZZ am Sonntag

48


Vom Wandel unserer Vorstellungen vom Mond Welche Rolle spielt der Mond für unsere Zukunft? Von Mondbegeisterung, lunearen Wirkungen und der bleichen Nachtsonne Der Mond lässt niemanden unberührt. Meerestiere lassen sich von ihm zur Fortpflanzung inspirieren, die Gezeiten folgen ihm, und wir Menschen beobachten ihn und lassen uns von ihm faszinieren. Gerade jetzt boomt die Raumfahrt wieder: Prominente Unternehmer bauen eigene Raketen, private Firmen haben den Kosmos im Visier. Das hat handfeste wirtschaftliche Gründe, hat aber letztlich auch mit der tiefen Faszination für das Weltall seit Urzeiten zu tun. Der Autor führt uns durch die Geschichte der eigenwilligen Beziehung zwischen Mensch und Mond. Er erzählt von Mythen, Magie und dem Mann im Mond, von Naturphänomenen, Raumfahrt und Liebesgeschichten, aber auch von der dunklen Seite des Mondes, die uns große Literatur und schöne Lieder beschert hat. Eine spannende und faszinierende Erkundung der besonderen Beziehung des Menschen zum Mond, die von dem Spannungsverhältnis zwischen unseren Vorstellungen und der Wirklichkeit des Erdtrabanten lebt.

Bernd Brunner Geboren 1964. Autor mehrerer Bücher: »Nach Amerika. Die Geschichte der deutschen Auswanderung«, »Als die Winter noch Winter waren«, »Die Erfindung des Weihnachtsbaums«, »Ornithomania« u. a. Er lebt in Berlin und Istanbul. Bernd Brunner Mond und Mensch Die Geschichte einer besonderen Beziehung Ca. 260 Seiten, Format 15 × 22 cm Abbildungen Pappband mit Schutzumschlag Auslieferung: August 2019 Ca. € 26,– (D)/€ 27,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-036-5

49


Schnee – die Entdeckung einer fragilen Welt

50


Was hat die Schneelast auf Dächern mit der Form der Schneekristalle zu tun? Von den physikalischen und chemischen Eigenschaften bis zur emotionalen Bedeutung des Schnees für den Menschen Von Sehnsuchtsorten wie Kilimandscharo, Baikalsee und Telemark Skifahren, Schneeballschlachten oder in wattiges Weiß getauchte Winterlandschaften – Schnee fasziniert Klein und Groß immer wieder von Neuem. Es ist ein Naturphänomen, zu dem jeder und jede ein Verhältnis, Gefühle, Erinnerungen hat. Selbst seine Abwesenheit beschäftigt uns – dies nicht zuletzt auch in Hinblick auf die größeren Dimensionen von Klimawandel und schwindendem Permafrost. Eine Vielzahl von Sportarten wäre ohne Schnee nicht denkbar, ganze Tourismuszweige ohne ihn gefährdet. Er ist Risiko und Ressource zugleich. Mit diesen und vielen weiteren Aspekten beschäftigt sich dieses Buch. Neben den Fakten wird versucht, der Faszination dieses besonderen, vergänglichen Stoffes auf die Spur zu kommen. Physik und Chemie können uns vielleicht helfen, die Natur zu verstehen. Was sie aber für uns bedeutet, kann man in diesem sinnlichen Buch über Schnee erfahren. Ausgehend von persönlichen Erlebnissen führt uns der Autor an besondere Orte, die ohne Schnee nicht denkbar wären. Michael Schophaus Geboren 1956, Journalist und Buchautor. Er war Reporter und Berichterstatter bei zahlreichen Olympischen Winterspielen. Heute schreibt er u. a. für »Merian«, »Zeit«, »Stern«, und »Berliner Tagespiegel«. Michael Schophaus Schnee Über die Schönheit einer vergänglichen Materie Ca. 220 Seiten, Format 12 × 20 cm Abbildungen Geprägter Pappband Auslieferung: September 2019 Ca. € 24,– (D)/€ 25,– (A)/Fr. 28.90 ISBN 978-3-03800-019-8

51


Spannende Spaziergänge durch Zßrich

52


500 Jahre Reformation und Zürcher Stadtgeschichte in abwechslungsreichen Stadtspaziergängen Sorgfältig recherchiert, spannend erzählt, vergnüglich zu lesen Überraschende Entdeckungen und interessante Zusammenhänge Auf Spaziergängen durch die lauschigen Gassen der Limmatstadt sind stattliche Bürgerhäuser, verträumte Innenhöfe, die Vielfalt reformierter Kirchen und verschwundene Klöster zu entdecken – eine Zeitreise durch 500 Jahre Zürcher Stadtgeschichte. Wir erfahren, wie im Großmünster Ulrich Zwingli und in St. Peter sein Freund Leo Jud die Reformation vorantrieben, wie Katharina von Zimmern diese zu finanzieren half, wie Bürgerinnen Leutpriester heirateten und Klosterfrauen ihr Leben radikal änderten. Was hatten die englischen Königinnen Lady Jane Grey und Elizabeth I. mit Heinrich Bullinger zu tun? Wo beherbergten die Zürcher evangelische Glaubensflüchtlinge aus Locarno und Hugenotten aus Frankreich und wie bereicherten diese die Stadt? Erstmals wird in einem Stadtführer die Bedeutung der Zürcher Reformation, ihre Vernetzung in die europäischen Länder und das Zusammenwirken der reformierten Städte der Schweiz anschaulich und lebensnah aufgezeigt. Überraschende Stadtgeschichten – sorgfältig recherchiert, spannend erzählt und vergnüglich zu lesen. Barbara Hutzl-Ronge

lebt als freischaffende Autorin in Zürich. Stadtführungen, Wanderungen und Vorträge rund um die Themen Religion und Gesellschaft. Autorin mehrerer Bücher. Barbara Hutzl-Ronge Zürich Spaziergänge durch 500 Jahre überraschende Stadtgeschichte

Magisches Zürich 4. Auflage, 2013 € 39,90 (D)/€ 41,10 (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03800-205-5

Fotos: Martina Issler Ca. 360 Seiten, Format 15,5 × 23 cm Farbfotos, Stadpläne Gebunden Auslieferung: Oktober 2019 Ca. € 39,– (D)/€ 40,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03902-042-3

53


Hüttenromantik im Winter Romantische Nächte in den Bergen sind ein besonderes Erlebnis. Zahlreiche Berghütten in den Alpen sind mit Schneeschuhen auch im Winter leicht erreichbar. Für dieses Buch hat David Coulin die im Winter lohnendsten Hüttenziele in den Schweizer Alpen ausgewählt. Es sind SAC-Hütten und private Skihütten, die mit Schneeschuhen oder Skiern gut zugänglich und bewartet sind, außerdem einige Berghäuser, die ebenfalls gut zu Fuß oder direkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. Einige wenige im Winter unbewartete Hütten bieten das ultimative, urtümliche Hüttenerlebnis. Mit allen für die Planung notwendigen Informationen zu den Hütten, den Zugangsrouten, weiterführenden Wegen und Kartenskizzen. David Coulin ist als Kommunikationsmanager, Fotojournalist und Buchautor tätig und vermittelt Bergerlebnisse in der ganzen Schweiz. Der erfahrene Alpinist und Tourenleiter mit den Schwerpunkten Wandern und Snowboardtouren ist Autor und Co-Autor mehrerer Bücher im AT Verlag.

sgabe u a r e d Son tischen im prak ormat nf Tasche

David Coulin Die schönsten Hüttenziele im Winter Ca. 250 Seiten, Format 14,5 × 22 cm Farbfotos Broschur mit Klappen Auslieferung: September 2019 Ca. € 30,– (D)/€ 31,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03902-043-0

54


Hoch hinaus! 50 spektakuläre Wanderrouten Wandern ist im Trend, auch das Alpinwandern erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Dieses Buch ist der ganzen Vielfalt des Alpinwanderns gewidmet: ausgesetzte Grattouren wie die Giswilerstöcke, klettersteigähnliche Varianten wie an der Rigi Hochfluh, Besteigungen hoher Gipfel wie des Piz Languard, Wanddurchsteigungen wie bei der Schesaplana, hochalpine Passwanderungen etwa zwischen dem Sanetschpass und der Cabane des Audannes und botanisch lohnende Kraxeleien zwischen Buschwerk und ausgesetzten Grashalden wie an der Cresta di Lenzuoli im Tessin. Zu jeder Alpinwandertour gibt es eine Leichtwandervariante für all jene, die das Gebiet ohne speziellen Kick erkunden wollen. 50 spektakuläre Touren für Alpinwanderer, die das Besondere suchen. David Coulin siehe Seite gegenüber.

sgabe u a r e d Son tischen im prak ormat nf Tasche

David Coulin Die schönsten Alpinwanderungen der Schweiz

Wanderbuch Graubünden € 30,– (D)/€ 31,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-061-7

Die schönsten Zweitagestouren in den Schweizer Alpen € 30,– (D)/€ 31,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03902-012-6

Ca. 250 Seiten, Format 14,5 × 22 cm Farbfotos Broschur mit Klappen Auslieferung: August 2019 Ca. € 30,– (D)/€ 31,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03902-034-8

55


Bereits erschienen

Guido Gisler Band 1 Via Alpina 2. Auflage, 2019 € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 19.90 978-3-03902-009-6

Philipp Bachmann Band 3 Alpenpanoramaweg 2. Auflage, 2019 € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 19.90 978-3-03902-010-2

Dominik Wunderlin Band 5 Jura-Höhenweg 4. Auflage, 2019 € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 19.90 978-3-03902-003-4

David Coulin Band 6 Alpenpässeweg 2. Auflage, 2019 € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 19.90 978-3-03902-004-1


Die offiziellen Routenführer in aktualisierter Neuausgabe Das Wanderland Schweiz bietet mit 7 großen nationalen Routen und über 60 regionalen Highlights eine große Auswahl an lohnenden Mehrtageswanderungen. Die interessantesten sind in handlichen Führern zusammengestellt, jeweils mit Farbfotos, Karten und Höhenprofilen reich illustriert. Neben einem beschreibenden Text werden zu jeder Etappe alle praktischen Informationen vermittelt. Die offiziellen Führer in aktualisierten Neuausgaben: Neben den vier bereits vorliegenden erscheinen in revidierter und aktualisierter Neuauflage: Route 2: Trans Swiss Trail Route 4: Via Jacobi

Luc Hagmann Band 2 Trans Swiss Trail Ca. 96 Seiten, Format 12,5 ×19 cm Broschur mit Klappen Auslieferung: August 2019 € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 19.90 ISBN 978-3-03902-032-4

Sabine Bolliger Band 4 Via Jacobi Ca. 120 Seiten, Format 12,5 ×19 cm Broschur mit Klappen Auslieferung: August 2019 € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 19.90 ISBN 978-3-03902-033-1

57


58


Für 2020: Der Beizenund Einkaufsführer der Schweiz Wer Beizen mit Seele und Charakter, mit eigenwilligen Wirten und ehrlichen Gerichten sucht, wird hier fündig. Aber nicht nur das. Über 600 Entdeckungen laden ein zum Einkehren und Einkaufen an Orten, die den einfachen Genuss und das heimische kulinarische Schaffen pflegen. Von der Suppenfleischterrine im »Mouton« in Porrentruy bis zur butterzarten Kaninchenleber im »Sonder« im appenzellischen Stein. Von der grandiosen Rohmilchkäseauswahl von Affineur Pierre-Alain Sterchi in La Chaux-de-Fonds bis zur genialen Boutefas von Metzgermeister Philippe Grange in Begnins. Kurz: Dieses Buch ist der unentbehrliche Begleiter für alle Besseresser auf der Suche nach dem unverfälschten Genuss. Martin Jenni Journalist BR und Buchautor, schreibt u. a. für »Transhelvetica«, »Salz & Pfeffer«, »Cigar«, »Schweizer Familie«, »Schweiz am Sonntag« und »Basler Zeitung« – stets auf der Suche nach Produzenten der besseren Art, patinierten Beizen und vergessenen kulinarischen Spezialitäten. Er lebt und arbeitet im Jura.

»Das Gegenstück zu GaultMillau & Co.: 555 Schweizer Adressen für unverfälschten Genuss.« Zentralschweiz am Sonntag

Cervelat & Tafelspitz 5. Auflage, 2016 € 49,90 (D)/€ 51,30 (A)/Fr. 49.90 ISBN 978-3-03800-937-5

AUCH ALS

Martin Jenni

E-Book

Aufgegabelt 2020 Stimmungsvolle Beizen und authentische Produkte Über 600 Adressen in der Schweiz 328 Seiten, Format 11 × 16 cm Farbfotos Broschur mit Klappen Auslieferung: Oktober 2019 € 20,00 (D)/€ 21,– (A)/Fr. 19.90 ISBN 978-3-03902-045-4

59


Deutscher Gartenbuchpreis 2019 vergeben von Schloss Dennenlohe Unsere prämierten Bücher

Christiane Jacquat Die Pflanzenbilder des «I. H.» € 49,– (D)/€ 50,– (A)/Fr. 49.– ISBN 978-3-03902-000-3

60

Gesa Sander Julia Hoersch KinderGarten € 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-069-3


Swiss Gourmet Book Award 2019 dreimal Gold, zweimal Silber! Unsere ausgezeichneten Bücher

Carlo Bernasconi Juliette Chrétien Helvetia Vegetaria 3. Auflage, 2019 € 45,– (D)/€ 46,– (A)/Fr. 49.90 ISBN 978-3-03800-928-3

Peter Hofmann Whisky Whiskey

Claudio del Principe a casa 3. Auflage, 2018 € 39,90 (D)/€ 41,10 (A)/Fr. 49.90 ISBN 978-3-03800-970-2

€ 49,90 (D)/€ 51,30 (A)/Fr. 59.90 ISBN 978-3-03800-064-8

Tanja Grandits Tanjas Kochbuch

Ursula Furrer-Heim Kochen für Freunde

3. Auflage, 2019 € 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03800-067-9

2. Auflage, 2018 € 28,– (D)/€ 29,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-071-6 61


Unsere Top-Seller 1

6

My Feldt: Apfelduft & Heidelbeerblau

Claudio Del Principe al forno

€ 29,– (D)/€ 30,– (A)/Fr. 36.90 ISBN 978-3-03800-536-0

€ 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03800-070-9

2

7 Nadia Damaso Eat better not less. Around the world

Giovanna Torrico, Amelia Wasiliev: Clever kochen – null Abfall € 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 24.90 ISBN 978-3-03800-047-1

€ 29,90 (D)/€ 30,80 (A)/Fr. 36.90 ISBN 978-3-03800-972-6

3 MODERN BAKING

Donna Hay Modern Baking

Anton Stucki Besser hören – leichter leben

€ 39,90 (D)/€ 41,10 (A)/Fr. 48.– ISBN 978-3-03800-068-6

€ 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-934-4

UND MEHR

9

Esther Kern Sylvan Müller Pascal Haag

Steffen G. Fleischhauer u. a.: Essbare Wildpflanzen _

€ 17,90 (D)/€ 18,40 (A)/Fr. 21.90 ISBN 978-3-03800-886-6

5

62

TO

Gemüse essen vom Blatt bis zur Wurzel

4

haasgrafik.ch

Torten, Kuchen, Cookies

8

Esther Kern u. a.: Leaf to Root _

€ 49,90 (D)/€ 51,30 (A)/Fr. 59.– ISBN 978-3-03800-904-7

10

Hugh Fearnley-Whittingstall Viel mehr vegetarisch!

Tanja Grandits Tanjas Kochbuch

€ 28,– (D)/€ 29,– (A)/Fr. 34.90 ISBN 978-3-03800-992-4

€ 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03800-067-9


11

16

Karl Rudolf Gin

Werner Kühni, Walter von Holst Kolloidales Silber

€ 25,– (D)/€ 26,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-949-9

SILBER

€ 19,– (D)/€ 20,– (A)/Fr. 23.90 ISBN 978-3-03902-001-0

12

17

Wolf-Dieter Storl Wolfsmedizin

Felix Immler Werken mit dem Taschenmesser

€ 24,– (D)/€ 25,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-058-7

€ 26,90 (D)/€ 27,70 (A)/Fr. 34.90 ISBN 978-3-03800-665-7

13

18

Wolf-Dieter Storl Borreliose natürlich heilen

Ursula Furrer-Heim Kochen für Freunde

€ 19,90 (D)/€ 20,50 (A)/Fr. 23.90 ISBN 978-3-03800-360-1

€ 28,– (D)/€ 29,– (A)/Fr. 29.90 ISBN 978-3-03800-071-6

14

19

Nadja Zimmermann LouMalou – Entspannt kochen

Werner Kühni, Walter von Holst Taschenlexikon der Heilsteine

€ 29,– (D)/€ 30,– (A)/Fr. 35.90 ISBN 978-3-03800-055-6

€ 10,– (D)/€ 11,– (A)/Fr. 12.90 ISBN 978-3-03800-968-9

15

20

Claudia Schilling Hin und weg

Lily Diamond Minze, Salbei, Rose

€ 34,– (D)/€ 35,– (A)/Fr. 39.90 ISBN 978-3-03902-016-4

€ 20,– (D)/€ 21,– (A)/Fr. 25.– ISBN 978-3-03800-079-2

63


Anschriften Schweiz Verlag AT Verlag AZ Fachverlage AG Neumattstraße 1 CH-5000 Aarau Telefon +41 (0)58 200 44 00 Fax +41 (0)58 200 44 01 info@at-verlag.ch www.at-verlag.ch

Kontakte Verlag Aarau/Schweiz Auslieferung Buchzentrum AG Industriestraße Ost 10 CH-4614 Hägendorf Telefon +41 (0)62 209 25 25 Fax +41 (0)62 209 26 27 kundendienst@buchzentrum.ch www.buchzentrum.ch

Vertretung Schweiz Stephanie Brunner, Urs Wetli, Angela Kindlimann Scheidegger & Co. AG Obere Bahnhofstraße 10A CH-8910 Affoltern a. A. Telefon +41 (0)44 762 42 47, 41 oder 46 Fax +41 (0)44 762 42 49 s.brunner@scheidegger-buecher.ch, u.wetli@scheidegger-buecher.ch, a.kindlimann@scheidegger-buecher.ch www.scheidegger-buecher.ch

Anschriften Deutschland Verlag AT Verlag Deutschland/Österreich Fruchthof Gotzinger Straße 52b 81371 München Postfach 750 199 81331 München Telefon +49 (0)89 767 567 0 Fax +49 (0)89 767 567 11 info@atverlag.de www.at-verlag.de Auslieferung Brockhaus/Commission Kreidlerstrasse 9 70806 Kornwestheim Telefon +49 (0)7154 13 27 0, Zentrale +49 (0)7154 13 27 92 10, Isabella Schmitt Fax +49 (0)7154 13 27 13 atverlag@brocom.de www.brocom.de

In Deutschland vertreten durch: Baden-Württemberg Verlagsagentur Arne Bohle GmbH Arne Bohle und Alexandra Ortner Röntgenstraße 27 77694 Kehl Telefon +49 (0)7851 48 21 66 Fax +49 (0)7851 48 22 68 vv-bohle@t-online.de

Bayern Dolles Vertriebsteam Michael Dolles, Elke Hermann, Katja Neugirg, Petra Uffinger, Michael Dolles An der Schlossmauer 21 93161 Sinzing michael.dolles @dolles-vertriebsteam.de Telefon +49 (0)941 58613 53 Fax +49 (0)941 58613 55 Büro: Katja Neugirg bestellung@dolles-vertriebsteam.de Telefon +49 (0)941 58613 53 Fax +49 (0)941 58613 55 elke.hermann@dolles-vertriebsteam.de Telefon +49 (0)8379 728 628 Fax +49 (0)8379 728 743 petra.uffinger@dolles-vertriebsteam.de Telefon +49 (0)941 58613 53 Fax +49 (0)941 58613 55 Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz, Luxemburg Dieter Naleppa Telefon +49 (0)173 6122107 Büro: Kornsand Vertreterbüro Matthias Symann Wörrstädter Str. 64 55283 Nierstein Telefon +49 (0)6133 5776244 Fax +49 (0)6133 5776245 vertreterbuero@kornsand-agentur.de

Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg Helmut Figoluschka Postfach 100 273 10562 Berlin Telefon + 49 (0)30 61 07 32 90 Fax +49 (0)30 61 07 32 91 figoluschka@buchmenue.de Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen Handelsagentur Sven Gembrys & Axel Kostrzewa Jochim-Sahling-Weg 31 22549 Hamburg Telefon +49 (0)40 40 18 78 03 Fax +49 (0)40 41 91 28 11 s.gembrys@gmx.de

Leitung Lektorat Monika Schmidhofer Telefon +41 (0)58 200 44 05 monika.schmidhofer@chmedia.ch Lektorat Anna Maggi Telefon +41 (0)58 200 44 15 anna.maggi@chmedia.ch Herstellung Carla Schmid Telefon +41 (0)58 200 44 07 carla.schmid@chmedia.ch Heidy Schuppisser Telefon +41 (0)58 200 44 08 heidy.schuppisser@chmedia.ch Tanja Weber Telefon +41 (0)58 200 44 08 tanja.weber@chmedia.ch Marketing/Werbung Cordelia Speich Telefon +41 (0)58 200 44 09 cordelia.speich@chmedia.ch Vertrieb Christine Gutknecht Telefon +41 (0)58 200 44 10 christine.gutknecht@chmedia.ch Presse und Öffentlichkeitsarbeit Brigitte Bosshard Bordoni Telefon +41 (0)58 200 44 03 brigitte.bosshard@chmedia.ch

Nordrhein-Westfalen Büro für Bücher www.buerofuerbuecher.de Benedikt Geulen Meertal 122 41464 Neuss Telefon +49 (0)2131 125 59 90 Fax +49 (0)2131 125 79 44 b.geulen@buerofuerbuecher.de

Verlagsassistenz/Lizenzen Liliane Licata Telefon +41 (0)58 200 44 02 liliane.licata@chmedia.ch

Ulrike Hölzemann Dornseifer Str. 67 57223 Kreuztal Telefon +49 (0)2732 55 83 44 Fax +49 (0)2732 55 83 45 u.hoelzemann@buerofuerbuecher.de

Kontakte Verlag Deutschland/ Österreich Geschäftsführung/Marketing Dr. Michael Günther Telefon +49 (0)89 767 567 10 michael.guenther@atverlag.de Buchhandel/Assistenz Sibylle Schmid Telefon +49 (0)89 767 567 20 sibylle.schmid@atverlag.de

Anschriften Österreich Auslieferung Medienlogistik Pichler – ÖBZ GmbH & Co KG IZ NÖ Süd, Straße 1, Objekt 34 A-2355 Wiener Neudorf Telefon +43 (0)2236 63535 290 (Bestellabteilung) Fax +43 (0)2236 63535 243 mlo@medien-logistik.at

Verlagsleitung Urs Hunziker Telefon +41 (0)58 200 44 12 urs.hunziker@chmedia.ch

In Österreich vertreten durch: Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Burgenland, Südtirol Alfred Trux Verlagsvertretung Weyerstraße 15 A-4810 Gmunden Telefon +43 (0)699 11 65 20 89 Fax +43 (0)732 21 00 22 66 36 trux@kabeltvgmunden.at

Steiermark, Salzburg, Kärnten, Tirol, Vorarlberg Ing. Christian Hirtzy Verlagsvertretungen Steinbergstraße 1 A-8076 Vasoldsberg Telefon +43 (0)664 424 59 05 Fax +43 (0)3133 31 656 christian.hirtzy@aon.at

Presse und Öffentlichkeitsarbeit Medienbüro Gina Ahrend Hochfeld 11 82343 Pöcking am Starnberger See Telefon +49 (0)8157 32 93 Fax +49 (0)8157 53 26 info@ahrend-medienbuero.de www.ahrend-medienbuero.de

Besuchen Sie uns auf Facebook und Instagram! Preisstand März 2018, Irrtum und Änderungen vorbehalten, Ladenpreise (€) bzw. Listenpreise (Fr.) inkl. Mehrwertsteuer Bildnachweis: Umschlagfoto © Jacqui Melville Inhalt: Seite 16 Neierfy/Fotolia, Seite 40 oben: ©Khaligo/Fotolia, Seite 45 Cover: Christian 65/Fotolia, Seite 48: Rub Mutch Photo/Fotolia, Seite 50 Tiberiu/Fotolia Der AT Verlag, AZ Fachverlage AG, wird vom Bundesamt für Kultur mit einem Strukturbeitrag für die Jahre 2016–2020 unterstützt.

ars vivendi AT Becker Joest Volk Brandstätter Edition Zeitblende Löwenzahn LV.Buch

In Qualität vernarrt.

Seyfarth Vertriebsbüro Eversbuschstraße 40a 80999 München T. +49 89 500 80 88 0 F. +49 89 500 80 88 18 vertrieb@seyfarth-vertriebsbuero.de www.artfolio-vertriebskooperation.de

Profile for AT Verlag - AZ Fachverlage AG

at_verlag_es_ohne_backlist_2019  

at_verlag_es_ohne_backlist_2019  

Profile for atverlag