Page 1

Offizielles Organ des Clubs für Britische Hütehunde e. V.

Einzelpreis 6,00 Euro

www.cfbrh.de

5.2016

Clubreport

September - Oktober

Bearded Collie • Border Collie • Collie Kurzhaar • Collie Langhaar • Old English Sheepdog • Sheltie • Welsh Corgi Cardigan • Welsh Corgi Pembroke

Jubiläum

Tetanus

Was macht das

und Clubsiegerausstellung

beim Hund

Präsidium?


Clubreport Britische Hütehunde

Adressen Geschäftsstelle, Mitgliederverwaltung und zentrale Welpenvermittlung Erika Heintz Schulstraße 31 22929 Hamfelde Tel.: 04154-2221, Fax: 04154-8981863, Email: heintzshelties@aol.com Zuchtbuchstelle Frau Susanne Langhorst-de Haan Winnekendonker Str. 53, 47627 Kevelaer Tel.: 02832-899897, Email: zuchtbuch1@t-online.de Collie Lang- & Kurzhaar, Sheltie, Welsh Corgi Pembroke & Cardigan Zuchtstättenangelegenheiten MDR1, Körungen aller Rassen im CfBrH Phänotypisierungen Frau Annett Zink, Arnstädter Str. 3, 98716 Elgersburg, Tel.: 03677-790844, Mobil: 0152-53636172 Email: zuchtbuch.zink@online.de Border Collie, Bearded Collie und Old English Sheepdog, Eintragung der Gesundheitsergebnisse aller Rassen, außer den MDR1 Ergebnissen zuständig. Tierschutzbeauftragte Inge Holz, Dammweg 6, 38723 Seesen Email: tierschutz@cfbrh.de Tel.: 05381-8053 Fax: 05381-989369 Leistungsbuchstelle Petra Tietze Friedensstr. 55, 19053 Schwerin Tel.: 0385-715592, Fax: 0385-5712267 Mobil: 0172-2641604 Email: tietze@reiterwappen.de

5.2016 Terminschutzstelle Harry W. Mac-Nelly Dr. Hering Platz 1, 99510 Oberroßla Mobil: 0171-3140807

58566 Kierspe Tel. 02359-296704 Fax: 02359-296701, Email: 1.vorsitzende@cfbrh-rheinland.de

Webmaster Sarah Boyd Email: webmaster@cfbrh.de Mobil: 0160-90738911

Leiter Zuchtrichterwesen (Zuchtrichterobmann) Harald Steinmetz Eichendorffstraße 6 34289 Zierenberg Tel.: 05606-3502 Fax: 05606-53615 Email: consult@stonearts.de,

Ehrenpräsident Peter Borchers, Am Ortberg 9 31162 Bad Salzdetfurth Tel.: 05063-960508

Leiterin Zuchtwesen (Hauptzuchtwartin/ Referentin für Zuchtfragen) Vera Bochdalofsky Hohenfelde 54a 21720 Mittelnkirchen Tel.: 04142-812544 Email: loyallads@web.de

Besuchen Sie uns im Internet: www.cfbrh.de

Leiterin Ausstellungswesen Sibylle Sieg Am Krupin 5 42929 Wermelskirchen Tel.: 02196-84269 Fax: 02196-886187 Email: sibylle.sieg@t-online.de

Präsidium Präsident Claus-Peter Fricke Horstweg 44 31228 Peine Tel.: 05171-25551 Fax: 05171-905351, Email: bcp.fricke@t-online.de Stellvertretende Präsidentin Erika Heintz Schulstraße 31 22929 Hamfelde Tel.: 04154-2221 Fax: 04154-8981863, Email: heintzshelties@aol.com Leiterin Finanzen (Schatzmeisterin) Karla Schubert Lerchenweg 41

Leiterin Öffentlichkeitsarbeit (komm.) Sarah Boyd Pfingstweidstr. 19 A 61440 Oberursel Mobil: 0160-90738911 Email: redaktion@cfbrh.de

Konto des Hauptclubs Konto CfBrH: Deutsche Bank Berlin, BLZ 100 700 00, Konto-Nr.: 026 651 000 IBAN: DE91 1007 0000 0026 6510 00 BIC: DEUT DEBB XXX Hier keine Mitgliedsbeiträge einzahlen

Titelseite

Scottsdale

Bearded Collies

Titelbild:

D Ch.(VDH&CfBrH), ClubSgn’15, D JgdCh, Scottsdale Touch of Gray „Enya“ (Ch Scottsdale Original x Ch Kindle Passion Loveday)

betreut gerade ihre Welpen bei Susanne Langhorst-de Haan Winnekendonker Str. 53 47624 Kevelaer 02832/899897 susannelanghorst@t-online.de www.scottsdale-beardies.com


Inhalt

Editorial

Liebe Mitglieder und Freunde der Britischen Hütehunde, Nachdem der Sommer doch recht nass begonnen hatte, wurden wir mit einem langanhaltenden und tollen Spätsommer wieder entschädigt. Wenn uns jetzt der Herbst noch weiterhin wohlgesonnen bleibt, können wir für unsere Breitengrade mit diesem Jahr wettermäßig jedenfalls sehr zufrieden sein. Jetzt steuern wir schon wieder mit Riesenschritten auf das Jahresende zu, und das heißt auch im Club nicht nur Resümee zu ziehen, sondern auch auf das kommende Jahr zu schauen. Alle Landesgruppen hatten in diesem Jahr ihre Vorstandswahlen und die Wahlen der Rassebetreuer bis auf Rassebetreuer Sheltie und Collie Kurzhaar, die bereits stattgefunden haben, stehen jetzt am 8. bzw. 9. Oktober an. Sehr begrüßenswert ist, dass an diesen zwei Tagen die Hauptthemen der Züchtertagungen gebündelt wurden und dann jeweils ein rassespezifischer Teil und die Neuwahlen folgen. Somit hoffe ich auf eine gute Beteiligung und Resonanz. Bereits am 26. und 27. November folgt eine erweiterte Präsidiumssitzung, um die Hauptversammlung bezüglich notwendiger Satzungs- und Ordnungsänderungen vorzubereiten. Darüber hinaus halte ich es für sehr wichtig, dass gerade die Landesvorsitzenden und Rassebetreuer untereinander und mit den Präsidiumsmitgliedern ein enges Vertrauensverhältnis pflegen. In der heutigen Zeit werden die meisten Kontakte über E-Mail, Twitter, WhatsApp oder Messenger abgewickelt und der persönliche Kontakt kommt oftmals zu kurz. So schön es auch ist, sehr schnell Fotos und Schauergebnisse zu posten und Neuigkeiten ganz schnell zu verbreiten, so gerät doch immer mehr die persönliche Kommunikation im Dialog ins Hintertreffen.

Dieses gilt natürlich nicht nur für den Clubbereich, sondern für alle Bereiche des privaten und beruflichen Lebens. Um so wichtiger ist es, unsere Clubinteressen gemeinsam zu diskutieren und nach Lösungen zu suchen, das Clubleben so interessant zu gestalten, dass wir auch ein Zusammengehörigkeitsgefühl bewahren. Gerade bei der Vielzahl der Rassen, die wir vertreten, ist das nicht so einfach, wie bei einem Einrassenclub. Wir haben zwar den Vorteil einer besseren Infrastruktur durch 18 Landesgruppen mit eigenen Vorständen, Zuchtwarten und Veranstaltungen, aber wir könnten es vielleicht noch besser nutzen. Leider höre ich aber viel zu häufig, dass uns die Leute fehlen, die gewillt sind, für die Anderen ihre Freizeit zu opfern oder es bleiben manchmal auch gute Ideen oder Aktionen mangels Masse oder mangels Macher auf der Strecke. Vielleicht fehlt es aber auch mal an neuen Impulsen. Solche könnten gerade von neuen Mitgliedern kommen, denen man natürlich eine Chance geben sollte, sich einzubringen. Ich weiß sehr wohl, dass das leichter gesagt als getan ist, aber wir sollten weiter darauf bedacht sein, unsere Gemeinsamkeiten durch entsprechende Clubveranstaltungen zu pflegen. Ich wünsche Ihnen mit Ihren Vierbeiner noch viele gesellige Stunden im Rahmen unseres Clublebens!

Ihr Claus-Peter Fricke Präsident

1


ClubReport 5.2016

Inhalt U2 02

Adressen, Präsidium, Bankverbindung des Clubs Impressum, Termine Clubreport

Aus dem Club

01 Editorial 03 Neue Mitglieder 04 Leiterin Ausstellungswesen 04 Neuzüchterseminare

Rassebetreuer 05 06 06 07 07 07

Bearded Collie Border Collie Collie Kurzhaar Collie Langhaar Old English Sheepdog Welsh Corgi

Ihre Ansprechpartner

08 Rassebetreuer 08 Tierschutzbeauftragte 09 Die Landesgruppen im Überblick 10 Welpenvermittlung der Landesgruppen

Allgemeines 11 14 16

Jubiläum LG Bayern-Nord / Clubsiegerausstellung Tetanus beim Hund Was macht das Präsidium?

Landesgruppen 18 19 20 21 20 20 23 26 27 27 29 31 36 38 40 41

LG Baden Pfalz LG Bayern-Nord LG Bayern-Süd LG Berlin LG Brandenburg LG Hessen LG Niedersachsen LG Rheinland LG Saar LG Sachsen LG Sachsen-Anhalt LG Schleswig-Holstein LG Thüringen LG Weser-Ems LG Westfalen LG Württemberg

Terminkalender

59 Ausstellungen 60 Veranstaltungen 60 Züchtertagungen 60 Terminankündigung

2

Anzeigenverzeichnis Gewerblich: U4 Happy Dog Privat: 42 Züchterliste 43 Deckrüden

Termine für den Clubreport Heft 6 - Dezember 2016 Heft 1 - Februar 2017 Heft 2 - April 2017 Heft 3 - Juni 2017

Redaktionsschluss Redaktionsschluss Redaktionsschluss Redaktionsschluss

31.10. 2016 31.12. 2016 28.02. 2017 30.04. 2017

Impressum Mitteilungen für die Freunde Britischer Hütehunde. Der Club-Report ist das offizielle Organ des Clubs für Britische Hütehunde e.V. Amtsgericht Hildesheim, VR 200008. ST.Nr 30/213/42878 Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes: Präsident Claus-Peter Fricke Anschrift der Redaktion: Sarah Boyd, Pfingstweidstrasse 19a, 61440 Oberursel E-Mail: redaktion@cfbrh.de Layout, Satz & Repro: Reinhard Janz Kirchenstraße 15, 67158 Ellerstadt E-Mail: datenaustausch@email.de Druck und Versand: PRINTEC OFFSET > medienhaus > Kassel Copyright 2014 für alle Beiträge beim Club für Britische Hütehunde vorhanden. Nachdruck, auch auszugsweise, ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers und unter Quellenangabe gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel so wie Anzeigen erscheinen außerhalb der Verantwortung des Herausgebers bzw. der Redaktion und müssen auch nicht mit der Meinung des Herausgebers übereinstimmen. Die Redaktion behält sich Abänderungen und/oder Kürzungen ohne Sinnveränderung der eingesandten Beiträge und Manuskripte vor. Für die Richtigkeit der Angaben zu den abgebildeten Hunden und in den Anzeigen wird seitens des Herausgebers keine Garantie übernommen. Da sich Fehler seitens der Redaktion bzw. der Autoren in den Beiträgen und/oder Anzeigen einschleichen können, wird die Zeitschrift nur unter der Voraussetzung vertrieben, daß weder der Herausgeber noch die Redaktion rechtlich für die Richtigkeit irgendwelcher Angaben zur Verantwortung gezogen werden können, sollten sich irgendwelche Konsequenzen aus Fehlern, Irrtümern oder Unterlassungen ergeben. Die zu den jeweiligen Artikeln und Reportagen eingereichten Fotos gehen in das Eigentum des Clubs für Britische Hütehunde e.V. über. Dieser hat das Recht, die Bilder zu veröffentlichen (z. B. auf der clubeigenen Homepage, auf clubeigenen Infoständen, Ausstellungen und eigenen Publikationen). Alle eingereichten Fotos dürfen vom Club für Britische Hütehunde e.V. kostenlos für redaktionelle Berichterstattung und im Rahmen der Werbung für den Club genutzt werden. Hierfür räumt der jeweilige Fotograf/Einsender dem CfBrH ein kostenfreies einfaches Nutzungsrecht an den Fotos ein, einschließlich des Rechts der Veränderung und Bearbeitung. Jeder Einsender von Fotos versichert, dass er alleiniger Urheber der eingereichten Fotos ist, dass er über die Fotos frei verfügen darf und dass die Bilder frei von Rechten Dritter sind.


Um die Mitgliedschaft haben sich beworben: Baden-Pfalz Julia Avril, Uhlandstr. 6, 76761 Rülzheim – Border Collie Uwe Wehner, Waldstr. 11, 78234 Engen – Australian Shepherd Bayern-Nord Cornelia Barnekow, Thundorf 1, 92342 Freystadt – Border Collie Ruth Melanie Gertenbach, Franz-Hinterholzer-Kai 42 A, A-5020 Salzburg – Collie Kurzhaar Walter Kamm, Riemenschneiderweg 55, 97447 Gerolzhofen – Collie Langhaar Anna Maria Kiowski, Kapellenweg 19, 93449 Waldmünchen – Collie Kurzhaar Iris Nemetschek, Buchenhofener Str. 2, 91301 Forchheim – Collie Langhaar Jasmin Schultheiß, An der Steige 6 A, 91452 Wilhermsdorf – Collie Kurzhaar Thomas Stegmeyer, Ermrens 31, 91358 Kunreuth – Border Collie Bayern-Süd Brigitte Freundorfer, Hölzlöd 25, 95574 Vilshofen – Sheltie Manfred Reiter, Oberanger 23, 82140 Olching – Border Collie Berlin Bianca Adami, Andlauer Weg 34, 12109 Berlin – Border Collie Brandenburg Julie Huter, Luisenstr. 6, 16727 Velten - Sheltie Cornelia Wiegank, Birkenallee 1, 14547 Beelitz – Sheltie Hessen Jennifer Kauferstein, Zur Hohl 18, 35756 Mittenaar – Border Collie Niedersachsen Kornelia Bock, Liethweg 11, 31061 Alfeld/Leine – Sheltie Swenja Wurm, Von-Ketteler-Str. 27, 31137 Hildesheim – Border Collie Rheinland Pascal Behr-Bechler, Im Höhgarten 10, 51647 Gummersbach – Australian Shepherd Susanne Berrenrath, Auf dem Steinengarten 31, 50129 Bergheim – Old English Sheepdog Oliver Haag, Bertha-von-Suttner Weg 5 A, 47877 Willich – Collie Kurzhaar Katharina Klaas, Nonnenweg 31 B, 51503 Rösrath – Sheltie Lisa Metz, Birkenweg 12, 40699 Erkrath – Border Collie Verena Priller, Blücherstr. 28, 40477 Düsseldorf – Tibet Terrier Tanja Sabranski, Gudrunhof 19, 50739 Köln – Old English Sheepdog Klaus Schumacher, Ilvericher Str. 16, 47809 Krefeld – Border Collie Karin Stöcker, Eichholzer Str. 3, 42929 Wermelskirchen – Border Collie Marion Volsdorf, Am Feldwinkel 32, 40474 Düsseldorf – Border Collie Saar Nicole Häcker, Engelstr. 12, 76356 Weingarten – Border Collie Marina Lellig, Römerstr. 29, 54457 Wincheringen – Border Collie Nadine Neuhard, Landgrafenstr. 7, 66996 Ludwigswinkel – Border Collie

Sachsen Annegret Grimm, Dammstr. 15, 04416 Markkleeberg – Border Collie Antje Kretzschmar, Badergasse 1, 02708 Löbau – Collie Kurzhaar Kerstin Müller, Ernst-Thälmann-Str. 12, 09326 Geringswalde – Collie Langhaar Sachsen-Anhalt Heiko Schulze, Schwarzendamm 13, 38486 Klötze OT Schwarzendamm – Bearded Collie Schleswig-Holstein Katrin Beining, Kurallee 7, 24159 Kiel – Sheltie Melanie Gronau, Segeberger Chaussee 377, 22851 Norderstedt – Collie Kurzhaar Maria Nesselrath, Vilmring 10, 23560 Lübeck – Border Collie Karin Nickstadt, Breetbarg 8, 24884 Geltorf – Collie Kurzhaar Andrea Stein, Am Gänsemarkt 20, 25774 Lunden – Labrador Thüringen Elvira Reinmüller, Hauptstr. 35, 36289 Friedewald – Bearded Collie Maik Voigt, Juri-Gagarin-Ring 4, 06578 Bilzingsleben – Border Collie Weser-Ems Andreas Förstermann, Adolf-Kolping-Str. 11, 49456 Bakum – Border Collie Westfalen Carolin Dieckmann, Bladdenstr. 51, 59329 Wadersloh – Border Collie Karin Holst, Wilhelmstr. 51, 47169 Duisburg – Welsh Corgi Cardigan Helga König-Greiling, Kirchhellener Allee 65, 46282 Dorsten – Border Collie Katharina Pulverich, An der Hainbuche 7, 57234 Wilnsdorf – Border Collie Jürgen Rückert, Heinrich-Niehaus-Weg 13, 33378 Rheda-Wiedenbrück – Collie Langhaar Marion Rückert, Heinrich-Niehaus-Weg 13, 33378 Rheda-Wiedenbrück – Collie Langhaar Württemberg Anja Hoyler, Katharinenstr. 11, 89079 Ulm – Welsh Corgi Pembroke Barbara Wagner-Langbehn, Bühlstr. 6, 75233 Tiefenbronn – Border Collie

Begründete Einsprüche gegen diese Aufnahmen sind dem Präsidenten innerhalb von 4 Wochen nach Erscheinen des CR in schriftlicher Form auf dem Postweg mitzuteilen. Gegen einen Bewerber aus dem CR 04/16 wurde Einspruch erhoben. Ich begrüße die neuen Mitglieder aus dem letzten CR recht herzlich im Club und heiße sie willkommen. Claus-Peter Fricke – Präsident i.A. Erika Heintz - Mitgliederverwaltung

3


ClubReport 5.2016

Aus dem Club Leiterin Ausstellungswesen Neue Champions Deutscher Champion (CfBrH) wurde der/die: Bearded Collie Rüde: La-Faja’s king Lum-Bi-Ni von Claudia Diegmann Bearded Collie Hündin: Scottsdale Temptation von Heike Babian Bobtail Hündin: Shaggy Blue Bob’s Sweet Snowflake von Matthias Dippe Border Collie Rüde: Knowing Me Knowing You of Cleverland von Stephane Klug Zecara’s Dive Into The Sun von Carolin Krantz Broadmeadows Avalon von Johannes Willwacher Border Collie Hündin: Birkenhof’s Mysterous Girl von Birgitt Huber-Birkenstock u. Richard Birkenstock Glamour Girl vom Skuddenhof von Christina Volkmer Dettmar Collie Kurzhaar Rüde: Jack Mack’s Kadfael klis von Bärbl u. Bernhard Hofer Collie Langhaar Rüde: Hip Hop Hero of endless hills von Nicole Huptas Collie Langhaar Hündin: Mejola Maid with Class von Sandra Schäfer Pamela vom Rhododendronwäldchen von Evelyn Scheil Sheltie Rüde: Prince I.Little Lord of Lasvegas von Beate Krutenat Billy Jean of endless hills von A. u. F. Weinzierl Sheltie Hündin: Here I Am of Silver-Shadow von Ursula Langer Welsh Corgi Cardigan Rüde: Joy transfer Ingram von Dr. Hanna Kober Deutscher Jugendchampion (CfBrH) wurde der/die: Bearded Collie Rüde: Highland’s society and Lum-Bi-Ni von Claudia Diegmann u. S. Kappey

Bearded Collie Hündin: Miner’s Lake Blumblebee of Joy von Marion Zens Sergeant Pepper‘s Falling from the Sky von Sabine Müller Strahl Bobtail Rüde: Happy Panda’s connor Mac Leod von Tanja Sabranski Bobtail Hündin: Fidelis vom Zigeunerhäusl von Birgit Mathis Border Collie Hündin: Eski-Van Quiet Bliss von Petra u. Peter Haas You can do magic from Carolyn’s home von Carolyn Brack Collie Kurzhaar Rüde: Cornwall journey vom Feueropal von Britta Freund Collie Langhaar Hündin: Taabea von den Jurahügeln von Valeska Müller Welsh Corgi Pembroke Hündin: Jantra vom Old Tom von Lilo Kiel Deutscher Veteranenchampion (CfBrH) wurde der/die: Bearded Collie Hündin: Blue Cindy Lou of Sigelo von Tue u. Reinhold Preiser Border Collie Rüde: Bjarki from Spirit oft he Highland von Diana Struwe Collie Langhaar Hündin: April Rain of the biscuitbox von Julia Unterstenhöfer Deutscher Champion (VDH) wurde die: Bearded Collie Hündin: Scottsdale Touch of Gray von Susanne Langhorst-de Haan Bobtail Hündin: Dream Of Paradise Groovy Touch O’Magic von Beate Drayss Herzlichen Glückwunsch zu diesen schönen Erfolgen und weiterhin viel Erfolg auf den Ausstellungen. Es grüßt Sie herzlichst Sibylle Sieg

Neuzüchterseminare Termin

4

Veranstalter

Ort

Referent

Ansprechpartner

15./16.10.2016

LGs Bayern-Nord und Bayern-Süd Region Süd

85072 Eichstätt, Gasthof Trompete

Vera Bochdalofsky

Tina Nahr, Sebalder Forstweg 22a, 91054 Buckenhof Tel. 09131 58871

04./05.02.2017

LG Württemberg

74245 Hößlinsülz

Evelyn Stotuth

Alexandra Latzel Taldorfstrasse 2 88048 Friedrichshafen Tel: 07546 / 91 70 49 1.Vorsitzender@cfbrh-wuerttemberg.de

11./12.02.2017

LG Rheinland

Ort und Referenten werden noch bekannt gegeben

Karla Schubert Lerchenweg 41 58566 Kierspe Tel 02359 296704 schubert@connydream-collies.de


Rassebetreuer Bearded Collie Liebe Bearded Collie Züchter und Besitzer, ich möchte nur nochmal kurz an unsere diesjährige Bearded Collie Züchtertagung, am 08.10.16 in Alsfeld-Eudorf, im Hotel „Zur Schmiede“ erinnern. Beginn: 10.30 Uhr. Am Vormittag wird Prof. Dr. Dr. Bostedt einen interessanten Vortrag über Geburtsstörungen halten und nach der Mittagspause wird dann die Wahl des Rassebetreuers und dessen Stellvertreters sein. Bitte die Zwingerschutzkarten nicht vergessen!!! Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen! Über die diesjährige Bearded Collie Spezialausstellung werden wir im nächsten Heft nochmals ausführlich berichten. Heute auf Grund der Kürze der Zeit zum Redaktionsschluss nur ein paar Impressionen! Ihre Rassebetreuer Annett Zink und Margit Denter

5


ClubReport 5.2016

Border Collie Liebe Border Collie Züchter, inzwischen neigt sich der Sommer dem Ende zu und das letzte Quartal 2016 bricht an. In den vergangenen Wochen haben wir alle viel Sonne genießen dürfen und sicherlich auch auf dem ein oder anderen Turnier oder einer Ausstellung die Wochenenden verbracht. Ich hoffe, dass alle gesund und erholt aus den Sommerferien wieder in den Alltag eingetaucht sind. Immer wieder schaue ich mal in die alten Berichte von mir hinein und mußte feststellen, dass ich bereits letztes Jahr im CR 05/2015 passende Worte gefunden habe. Aus diesem Grund erspare ich mir diese zu wiederholen. Nicht ersparen möchte ich mir aber eines. Das Lesen unserer Zuchtordnung wäre sowohl für meine Züchterkolleginnen und Kollegen als auch für die Deckrüdenbesitzer immer wieder eine wichtige Ergänzung ihres Wissens rund um die Hundezucht. Der Grund für diesen Hinweis ist der, dass ich es sehr befremdlich finde, dass ich mir für den Einsatz für die Rasse und ihre Gesundheit und somit auch für eure Zuchtziele persönlich aus den eigenen Reihen ernsthafte, teilweise böse Nachrichten oder Telefonate anhören muss. Aber ich arbeite daran, ein noch dickeres Fell zu bekommen. Haben wir nicht alle das gleichen Ziel, gesunde Hunde zu züchten, welche möglichst nah an den Rassenstandard herankommen? Sollten wir nicht alle machmal unser eigenes Handeln überdenken und uns fragen, ob das alles richtig ist? Warum sind wir verärgert, wenn jemand eine Kollegin oder einen Kollegen darauf aufmerksam macht, dass hier vielleicht etwas nicht richtig läuft? Sollten wir vielleicht dankbar sein, dass er uns einen Stups gegeben hat, das Geplante nochmals zu überdenken? Viele weitere Fragen tun sich da auf und vielleicht liest der ein oder andere unter euch diese Zeilen und kommt auch zu dem Schluß, dass wir öfter miteinander reden sollten - am Telefon oder an anderen Stellen, wo sich die Gelegenheit dazu ergibt. Soziale Netze sind nicht immer ein probates Mittel für die Bewältigung von Problemen. Und um alles ein Geheimnis zu machen führt über kurz oder lang auch nicht zum Erfolg und schon gar nicht zum Wohle der Rasse. Manch einer wird erstaunt sein, was man erreicht, wenn man Menschen direkt auf etwas anspricht. Nur so ein Gedanke ….. Auf jeden Fall freue ich immer sehr darüber, wenn ich jemandem helfen kann oder mir positiv zugesprochen wird. Zusammen macht alles immer viel mehr Spaß. Damit beschließe ich das Sommerloch und freue mich auf die Züchtertagung, wo ich hoffentlich viele von euch wieder antreffen werde und wir alle das Gespräch miteinander suchen können. Auch Gesichter, welche vielleicht sonst nicht vor Ort sind, sind herzlich eingeladen. Termin für die Züchtertagung ist der 09.10.2016 Da wir dieses Jahr auch die Wahlen des Rassebetreuers und seines Stellvertreters haben, möchte ich darauf hinweisen, dass nur anwesende Züchter mit vorgelegter Zuchtstättenschutzkarte wahlberechtigt sind. Ort der Tagung: Hotel „Zur Schmiede“ Ziegenhainer Straße 26 36304 Alsfeld-Eudorf Tagungsordung für die Züchtertagung am 09.10.2016 Beginn und Begrüßung um 10 Uhr Festlegung des Protokollführers Vortrag: Prof. Dr. Dr. Bostedt mit anschließender Diskussion zum Thema „Geburtsstörungen und wie man sich verhalten sollte“.

6

Mittagspause Kurzer Bericht des Rassebetreuers Feststellung der wahlberechtigten Züchter (Zuchtstättenschutzkarte nicht vergessen) Wahl eines Wahlleiters Wahl des Rassebetreuers Wahl des stellvertretenden Rassebetreuers Behandlung eingegangener Anträge Verschiedenes Ende gegen 16:30 – 17:00 Ihre Rassebetreuer Matthias Fahrig und Britta Ludsteck

Collie-Kurzhaar Liebe Kurzhaarcolliebesitzer,- Züchter und Freunde, derzeit arbeiten wir fleißig an der Erstellung einer aktualisierten Liste aller zugelassenen Kurzhaarcolliezüchter im CfbH. Wir bitten alle, im Besonderen die Neuzüchter, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um aktuelle (Mail)Adressen aufzunehmen. Somit möchten wir erreichen, dass die Vernetzung untereinander verbessert wird und Informationen schnell transportiert werden können. Wir freuen uns also über eine Rückmeldung an uns –auch über Adressänderungen u.ä. Wir laden zudem heute bereits zur nächsten Kurzhaarcolliezüchtertagung am 1. Mai 2017 ein. Wir sind altbewährt in der Gasthofbrauerei “Hotel zur Traube“ Markt 21, 63667 Nidda Telefon: 0 60 43 - 40 47 0 Telefax: 0 60 43 - 40 47 10 E-Mail: info@hotel-zur-traube.de Ausorganisatorischen Gründen bitten wir um vorherige Anmeldung bei Nadine Bernecker, bernecker.nadine@gmx.de, Telefon 07144 - 8872731. Gäste sind herzlich willkommen! Tagesordnung: Sonntag 1. Mai 2017 Beginn 10:30 Uhr -Ende voraussichtlich gegen 16 Uhr 1: Begrüßung 2: Wahl des Protokollführers 3: Genehmigung der Tagesordnung/Anwesenheitsliste und Feststellung der Stimmberechtigten 4: Bericht des Rassebetreuers 5: Behandlung eingegangener Anträge 6: Verschiedenes Mittagspause


Rassebetreuer

Referent (wird noch mit genauem Titel bekannt gegeben) Änderungen der Tagesordnung und Zeiten vorbehalten! Bitte beachten Sie, dass Anträge schriftlich und per Post mindestens 14 Tage zuvor dem Rassebetreuer vorliegen müssen. Bitte denken Sie an Ihre Zwingerschutzkarte und den Mitgliedsausweis, um sich als stimmberechtigt ausweisen zu können. Herzlichst Ihre Nadine Bernecker, Rassebetreuerin Irma Jeckel, stv. Rassebetreuerin

Collie-Langhaar Liebe Colliefreunde, hiermit möchte ich Sie noch einmal ganz herzlich an die diesjährigen Züchtertagung am 09.Oktober 2016, Beginn 10.00 Uhr in AlsfeldEudorf im Hotel zur Schmiede erinnern. . Viele Grüsse Hans-Jürgen Glöckner komm. Rassebetreuer Collie Langhaar

und mich mit all meinen Ecken und Kanten ertragen hat. Ohne sie wäre das alles nur halb so lustig gewesen. Ich würde mich freuen, wenn der künftige Rassebetreuer in 2 Jahren auf eine ebenso schöne Zeit zurückblicken kann. Das ist nur mit Ihrer Hilfe möglich. Ansonsten bleibt mir in dieser Ausgabe nur zu hoffen, dass Sie alle einen schönen und vielleicht auch erfolgreichen Sommer hatten und wünsche Ihnen auch für den Herbst und die noch anstehenden Ausstellungen des Jahres alles Gute und viel Erfolg. Peggy Bauermeister Rassebetreuerin Old English Sheepdog

Welsh Corgi Züchtertagung Welsh Corgi Pembroke und Welsh Corgi Cardigan Liebe Corgi Züchter und Freunde. Die gemeinsame Züchtertagung mit Neuwahlen der Rassebetreuer und deren Stellvertreter findet in diesem Jahr am

Foto: Susanne Bösche

Samstag den 08.10.16 in Alsfeld –Eudorf statt. Wir werden diesmal einen Vortrag gemeinsam mit den Bearded Collie Züchtern und Freunden zum Thema Geburtsstörungen hören, der auch als Sachkundenachweis gilt. Anschließend werden in getrennten Räumen die Neuwahlen stattfinden.

Old English Sheepdog

Tagesordnung: Beginn Samstag den 08.10.2016, 10:30 Uhr Begrüßung Wahl des Protokollführers Vortrag : Prof. Dr. Dr. Bostedt „Geburtsstörungen mit dem Schwerpunkt Kaiserschnittgeburten“ Mittagspause, gemeinsames Essen im Hotel „zur Schmiede“ Anwesenheitsliste und Feststellung der Stimmberechtigten Genehmigung der Tagesordnung Berichte der Rassebetreuerinnen Neuwahlen - Wahl des Wahlleiters - Wahl des Rassebetreuers - Wahl des stellvertr. Rassebetreuers Behandlung eingegangener Anträge Verschiedenes Ende ca. 17:00 Uhr

Liebe Bobtailzüchter und Freunde der Rasse, wenn Sie diesen Clubreport in den Händen halten, sind die Wahlen des Rassebetreuers und seines Stellvertreters sicherlich vorüber. Ich möchte diese Ausgabe einfach nur dafür nutzen, all denen, die mich und meine Stellvertreterin Sophia Bilsheim in den vergangenen beiden Jahren tatkräftig unterstützt haben, zu danken. Vielen Dank für 2 wundervolle Bobtail-Spezialzuchtschauen mit, für mich, total überwältigenden Meldezahlen und noch überwältigerenden Momenten auf den Ausstellungen. Danke für Tipps und Hinweise, wie man die Position des Rassebetreuers erfüllen kann. Danke für interessante Tage des Erfahrungsaustauschs und Abende mit viel Humor im Rahmen der Clubarbeit. Mein besonderer Dank gilt meiner Stellvertreterin Sophia, die mich im Rahmen aller Vorbereitungen immer tatkräftig unterstützt

Anträge für die Züchtertagung bitte bis zum 17. September schriftlich an die jeweiligen Rassebetreuerinnen. Bitte denken sie an die Zwingerschutzkarte und Mitgliedsbescheinigung um an den Neuwahlen teilnehmen zu können. Wir hoffen auf sehr rege Beteiligung unserer Züchterkollegen und freuen uns auf jeden einzelnen! Tagungsort: Hotel „Zur Schmiede“, Ziegenhainer Str. 26 36304 Alsfeld-Eudorf Lilo Kiel, Rassebetreuerin Welsh Corgi Pembroke Susanne Mahler, Rassebetreuerin Welsh Corgi Cardigan Anja Nicolaysen, stellv. Rassebetr. Pembroke Anette Klarmann, stellv. Rassebetr. Cardigan

7


ClubReport 5.2016

Ihre Ansprechpartner Bearded Collie Rassebetreuerin Annett Zink, Arnstädter Str. 3, 98716 Elgersburg Tel: 03677 – 790844, mobil 0152-53636172 E-Mail: Beardie@cfbrh.de stellvertretende Rassebetreuerin Margit Denter, Welkerseck 1 66564 Ottweiler, Tel. 06824-3693 E-Mail: briten-saar@gmx.de Border Collie Rassebetreuer Matthias Fahrig, Fliederstraße 14, 86836 Graben, Tel.: 08232 - 79465, Fax: 904369, mobil: 0170- 3431455 E-Mail: Border@cfbrh.de stellvertretende Rassebetreuerin Britta Ludsteck, Schäferschuh 15 35327 Ulrichstein Bobenhausen II Tel. 06645-780405 Mobil 0172-9237049 E-Mail: denbrilud@t-online.de Collie Kurzhaar Rassebetreuerin Nadine Bernecker, Paulystrasse 21, 71726 Benningen a.N., Tel: 071448872731, E-Mail: bernecker.nadine @gmx.de stellvertretende Rassebetreuerin Irma Jeckel, Unterfeldstrasse 11, 44797 Bochum, Tel: 0234580848, Mobil: 015124179376, E-Mail: irma.jeckel@gmx.de

Collie Langhaar Rassebetreuer (komm.) Hans-Jürgen Glöckner, Thälmannstr.3b, 39175 Heyrothsberge, Tel. 039292 720960, mobil: 0172 3905306 Email: rydeen@collietreff.de stellvertretende Rassebetreuerin n. n. Old English Sheepdog (Bobtail) Rassebetreuerin Peggy Bauermeister, Kliekener Hauptstraße 14, 06869 Coswig/Anhalt, Tel.: (03 49 03) 6 84 00, Mobil: 0171 2 92 67 00 E-Mail: peggy.bauermeister@gmx.de stellvertretende Rassebetreuerin Sophia Bilsheim, Thietmarplatz 6 95473 Creussen Mobil 0171-4310976 E-Mail: sophia.bilsheim@web.de Sheltie Rassebetreuerin Petra Meier, An der Ems 6, 34305 Niedenstein, Tel.: 05603-916803, Mobil 01520-2558739,

8

E-Mail: Sheltie@cfbrh.de stellvertretende Rassebetreuerin Elke Woltersdorf, Seligenstädter Str. 94 63073 Offenbach/Main Tel. 069-894202, Fax 069-98935490 E-Mail: woltersdorf@ayurveda-shelties.de

Welsh Corgi Cardigan Rassebetreuerin Susanne Mahler (komm.) Breite Str. 25, 31868 Ottenstein Tel. 05286-1303, mail: susannemahler@t-online.de stellvertretende Rassebetreuerin Annette Klarmann, Altweg 7 79346 Endingen E-Mail: annette.klarmann@t-online.de

Welsh Corgi Pembroke Rassebetreuerin Lilo Kiel, Böener Str. 58, 49624 Löningen Tel. (0 54 32) 3 03 57, E-Mail: Pembroke@cfbrh.de stellvertretende Rassebetreuerin Anja Nicolaysen, Auf dem Meeck 37 29614 Soltau-Wolterdingen Tel. 05191-13572 E-Mail: info@nicolaysens-collies.de

Tierschutzbeauftragte Inge Holz, Dammweg 6, 38723 Seesen, Tel. 05381/8053 Fax 05381/989369, E-Mail: freddyholz@t-online.de Stellvertretende Tierschutzbeauftragte Dr. Antonietta Pallavicini, Privat Tel.07704/358219 Praxis Tel. 07704/358223, E-Mail: loxodonta@bradiba.de Rassenspezifische Ansprechpartner: Bearded Collie Dr. Antonietta Pallavicini, Privat Tel.07704/358219 Praxis Tel. 07704/358223, E-Mail: loxodonta@bradiba.de Border Collie Manfred Heugel, Postweg 20a, 29303 Bergen, Tel. 05051-8374, mobil: 0173-6831513 Collie (Langhaar) Sabine Manasterny, Tel. 04545/791012 E-Mail: Sabine.Manasterny@t-online.de Collie (Kurzhaar) Claudia Schütze, Tel. 05341/33294 E-Mail: info@kurzhaar-collie-harz.de Old English Sheepdog (Bobtail) Michaela Horn- Pivotti Tel. 04779/420 E-Mail: Michaela.Horn-Pivotti@t-online.de


Ihre Ansprechpartner

Shetland Sheepdog (Sheltie) Inge Holz, Tel. 05381/80 53 E-Mail: freddyholz@t-online.de

Graben 23, 35428 Niederkleen, Tel.: 0 64 47 / 66 85, E-Mail: pressewart@cfbrh-hessen.de

Welsh Corgi Susanne Mahler Tel. 05286-1303, mail: susannemahler@t-online.de Spendenkonto: Club für Britische Hütehunde Konto-Nr. 968 425 201, BLZ 200 100 20 Postbank Hamburg

Mecklenburg-Vorpommern / www.cfbrh-lgmv.de 1. Vorsitzende: Yvonne Zipprich, Hauptstr. 22, 19288 Göhlen, Tel.: 03 87 51 / 2 11 37, E-Mail: Zipprich@cfbrh-lgmv.de, LG-Kto.: Kreissparkasse Mecklenburg-Schwerin, IBAN: DE12.1405.2000.1613.0012.11, BIC: NOLADE21LWL, Pressewartin: Ute Engel, Frankenallee 41, 15834 Rangsdorf, Tel.: 033708920736, Mobil: 017658899260, E-Mail: Pressewart@cfbrh-lgmv.de

Die Landesgruppen im Überblick Baden-Pfalz / www.cfbrh-baden-pfalz.de 1. Vorsitzender: Reinhard Grosse, Jagdhausstr. 69, 76547 SinzheimWinden, Tel.: 0 72 21 / 99 11 05, Fax: 0 72 21 / 99 11 04, E-Mail: 1_vorsitzender@cfbrh-baden-pfalz.de, LG-Kto.: VoBa Alzey-Worms, IBAN DE80 5509 1200 0011 3735 00 BIC GENODE61AZY, Pressewartin: Frau Antonietta Pallavicini, Karl-Wacker-Str. 4, 78187 Geisingen, Tel.: 07704-358219, email: schriftfuehrer_presse@cfbrh-badenpfalz.de Bayern-Nord / www.cfbrh-lg-bayern-nord.de 1. Vorsitzende: Tina Nahr, Sebalder Forstweg 22A, 91054 Buckenhof Tel.: 0 91 31 / 5 88 71, E-Mail: tina.nahr@gmx.de, LG-Kto.: Sparkasse Nürnberg, IBAN: DE91760501010011087533, BIC: SSKNDE77, Pressewartin: Silke Büttner, Rödelbachstr. 30, 97318 Kitzingen, Tel.: 09321-382905, Fax: 09321-921995, E-Mail: ofnewcastle@aol.com Bayern-Süd / www.cfbrh-bayern-sued.de 1. Vorsitzende: Margaretha Gläßer, Weidenstr. 23, 82256 Fürstenfeldbruck-Buchenau, Tel.: 08141-349467, Fax: 08141-310118, E-Mail: vorstand1@cfbrh-bayern-sued.de, LG-Kto.: Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee, IBAN: DE58 7115 2570 0012 1716 66, BIC: BYLADEM1MIB Pressewartin: Bianca Hübsch, Gärtnerweg 11, 83626 Unterdarching/Valley, 08024 489923, email: presse@cfbrh-bayernsued.de Berlin / www.cfbrh-berlin.de 1. Vorsitzende: Sarah Boyd, Pfingstweidstr. 19 A, 61440 Oberursel, mobil: 0160-90738911, E-Mail: pinemanorshelties@yahoo.com, LG-Kto.: Berliner Sparkasse, IBAN DE66 1005 0000 0190 2804 68 BIC BELADEBEXXX

Brandenburg / www.lg-brandenburg.de 1. Vorsitzende: Simone Krüger, Mallnower Dorfstr. 44 ,15326 Lebus/OT Mallnow, Tel : 033602 / 2653, E-Mail info@adonis-hills.de, LG-Kto.: Sparkasse Spree-Neiße, IBAN DE DE 71 1805 0000 0190 0340 84, BIC WELDED1CBN, Pressewartin: Annett Muchow, Steinstrasse 8, 14715 Landin, Tel.: 01736329465 Hamburg / www.cfbrh-hamburg.de 1. Vorsitzender: Helmut Nicolaysen, Auf dem Meeck 37, 29614 Soltau, Tel: 05191 / 13 57 2, vorstand@cfbrh-hh.de, LG-Kto.: Sparkasse Oyten, IBAN: DE53.2915.2670.0020.0594.40, Pressewartin: Manuela Wormsdorf, Dorfkoppel 4, 21442 Toppenstedt / Tangendorf, Tel.: 04173-580766, E-Mail: heitmaennchen@web.de Hessen / www.cfbrh-hessen.de 1. Vorsitzende: Beate Steinz, Sonnenhang 23, 63667 Geiß-Nidda Tel.: 0 60 43 / 34 41, Fax: 0 60 43 / 34 08, E-Mail: vorsitzende@ cfbrh-hessen.de, LG-Kto.: Postgiroamt Frankfurt, IBAN DE47.5001.0060.0120.2286.04, Pressewartin: Rabea Engel, Am Tiefen

Niedersachsen / www.cfbrh-nds.de 1. Vorsitzender: Claus-Peter Fricke, Horstweg 44, 31228 Peine, Tel.: 0 51 71 / 2 55 51, Fax: 0 51 71 / 90 53 51, E-Mail: fricke@ rosegarden-collies.de, LG-Kto.: Volksbank Hannover, IBAN: DE36.2519.0001.0731.9010.00 BIC: VOHADE2HXXX, Pressewartin: Dr. Elisabeth Bögner, Holunderweg 21, 38300 Wolfenbüttel, Tel: 05331 / 68850, E-Mail: arne-boegner@t-online.de Rheinland / www.cfbrh-rheinland.de 1. Vorsitzende Karla Schubert, Lerchenweg 41, 8566 Kierspe, Tel.: 0 23 59 / 29 67 04, E-Mail: schubert@connydream-collies.de, LG-Kto.: CfbrH e.V. LG Rheinland: Märkische Bank Hagen e.G., BLZ 450 600 09, Konto-Nr. 5031 615 010, BIC Code: GENODEM1HGN, IBAN: DE83 4506 0009 5031 6150 10, Pressewartin: Martina Kostrzewa, Jahnstr. 50 a in 44866 Bochum, Tel: 02327/321658, E-Mail: Kostrzewa-Collies@t-online.de Saar / www.cfbrh-saar.de 1. Vorsitzender Jürgen Underwood, Tel.: 06881 8807889, E-Mail: j-underwood@t-online.de, LG-Kto.: Bank 1 Saar, BLZ: 59190000, Kto.-Nr.: 01161440000, IBAN: DE58 591 900 000 116 144 000, BIC/ SWIFT: SABADE5S, Pressewartin: Maren Meiser, Auf Missel 6, 66589 Merchweiler/Wemmetsweiler, Tel. 06825/9427555, Fax: 065825/9427556 Sachsen / www.cfbrh-sachsen.de 1. Vorsitzende: Irina Ermischer, An den Weiden 10, 09114 Chemnitz Tel.: 03 71 / 41 88 87, Fax: 03 71 / 4 50 06 41, E-Mail: Ermischer@ t-online.de, LG-Kto.: Sparkasse Vogtland, BAN: DE68.8705.8000.3822.0031.65 BIC: WELADED1PLX, Pressewartin: Evelyn Scheil, Straße der Jugend 5, 01936 Schwepnitz, Tel.: 03 57 97 / 7 06 71, Fax: 03 57 97 / 7 06 54, E-Mail: evelyn.scheil@t-online.de Sachsen-Anhalt www.britische-huetehunde.de 1. Vorsitzender: Gerriet Rosenbohm, Stendaler Straße 14, 39326 Loitsche, Tel.: 03 92 08 / 20 34 /, Fax: 03 92 08 / 2 33 18, E-Mail: kontakt@Schloss-Ramstedt.de, LG-Kto.: Salzlandsparkasse, IBAN: DE66 800 555 000 201 021 463, BIC: NOLADE21SES, Pressewartin: Ina Eggert, Kuseyer Friedensstr. 5a, 38486 Klötze-Kusey, Tel. 0390056254 Schleswig-Holstein / www.cfbrh-sh.eu 1. Vorsitzende Jutta Laackmann, Obersten-Wehr 3, 25572 Obersten-Wehr Tel. 04825/8785, E-Mail: laackmann.obersten-wehr@t-online.de LG-Kto.: Sparkasse Südholstein, IBAN DE68.2305.1030.0510.3264.40 BIC: NOLADE21SHO Pressewartin Christin Krause, Dorfstraße 10, 25551 Silzen email: strathmorebeardies@gmx.de Thüringen / www.cfbrh-thueringen.de 1. Vorsitzender: Joachim Schmidt, Am Bermberg 21, 99842 Ruhla, Tel.: 03 69 29 / 8 94 18, Fax.: 03 69 29 / 8 00 53, E-Mail: bob-

9


ClubReport 5.2016

tail@poetsgarden.de LG-Kto.: Sparkasse Mittel-Thüringen, IBAN: DE22820510000600018555 BIC: HELADEF1WEM, Pressewartin: Irina Köllner, Lerchenbergstr. 1, 99880 Waltershausen, Tel.: 03 62 59 / 5 08 07, E-Mail: koellnerfamily@t-online.de Weser-Ems / www.cfbrh-weser-ems.de 1. Vorsitzende: Martina Arens, Sillandweg 1226452 Sande, Tel.: 04422 - 999866, Email: martinaarens@t-online.de .LG-Kto.: WeserElbe Sparkasse, IBAN DE85 2925 0000 0142 0044 80 BIC: BRLADE21BRS, Pressewartin (komm.): Frau Heidi Müller-Heinz, Eschstr. 16a, 26123 Oldenburg, Tel.: 0441 84859 und 0441-8859921, Email: pressewart@cfbrh-weser-ems.de Westfalen / www.cfbrh-lgwf.de 1. Vorsitzende: Elke Blazek, In der Boverheide 16, 46238 Bottrop, Tel.: 0 20 41 / 3 28 25, E-Mail: vorsitz1@cfbrh-lgwf.de, LG-Kto.: Sparkasse Vest, BAN: DE77.42I65.0150.0055.0315.20, BIC: WELADED1REK, Pressewart: Hartmut Bohlke, Tel.: 0202 762811, hbohlke-mtheis@tonline.de Württemberg / www.cfbrh-wuerttemberg.de 1. Vorsitzende: Alexandra Latzel, Taldorfstraße 2, 88048 Friedrichshafen, Tel: 07546/917049, email: latzel.border@t-online.de, LG-Kto.: Volksbank Stuttgart eG, IBAN: DE91.6009.0100.0320.3390.09 BIC: VOBADESSXXX, Pressewartin: Martina Schwilk, Friedrichstr. 10, 88250 Weingarten, Tel.: 0751/4750 , email: sperling@schussentalcollies.de

/ 3424419 (Anrufe bitte bis 21 Uhr) Mail: a.robaczek(@web.de LG Brandenburg Simone Krüger, Mallnower Dorfstr. 44 ,15326 Lebus/OT Mallnow, Tel : 033602 / 2653, E-Mail info@adonis-hills.de LG Hamburg Frau Andrea Pump, Poggenseer Str. 8, 23896 Nusse, Tel.: 0 45 43 – 88 99 99, E-Mail: welpen@cfbrh-hh.de LG Hessen Frau Beate Steinz, Sonnenhang 23, 63667 Geiß-Nidda, Tel.: 0 60 43 / 34 41, Fax: 34 08, E-Mail: welpenvermittlung@cfbrh-hessen.de LG Mecklenburg Vorpommern Frau Karin Freytag, Dorfstr. 23, Enzianweg 1, 23966 Wismar, mobil: 0152 - 24521243, E-Mail: welpenvermittlung@cfbrh-lgmv.de LG Niedersachsen Susanne Löscher, Evestorfer Str. 11, 30974 Wennigsen Telefon: 049 163 1771204, E-Mail: s.loescher@htp-tel.de LG Rheinland Frau Inge Frank, In der Dornhecke 19, 53604 Bad Honnef, Tel.: 0 22 24 / 8683, Fax: 8892, E-Mail: frank.fam@t-online.de LG Saar Frau Reinhilde Arnold, Hauptstr.83, 67688 Rodenbach Tel.: 06374- 2172, E-Mail: wrpinternet@aol.com LG Sachsen Frau Irina Ermischer, An den Weiden 10, 09114 Chemnitz, Tel.: 0371 / 41 88 87, Fax: 45 00 641, E-Mail: Ermischer@t-online.de LG Sachsen Anhalt Frau Kerstin Baers, Sudenburger Str. 8, 39517 Tangerhütte Tel.: 03935 / 211833, E-Mail: collie-baers@t-online.de LG Schleswig Holstein Marlies Niedenzu, Wiesengrund 9, 22967 Tremsbüttel, Tel.: 04531 / 894640, E-Mail: info@cfbrh-sh.eu

Welpenvermittlung der Landesgruppen LG Baden Pfalz Frau Ina Kolar, Brückenstraße 41, 35781 Weilburg-Gaudernbach, Tel.: 06086 / 96 97 75, E-Mail: fellmonster@gmx.de LG Bayern Nord Frau Tina Nahr, Sebalder Forstweg 22A, 91054 Buckenhof, Tel.: 09131 / 5 88 71, E-Mail : tina.nahr@gmx.de LG Bayern Süd Frau Margarete Gläßer, Weidenstr. 23, 82256 FürstenfeldbruckBuchenau, Tel.: 0 8141 / 34 94 67, Fax : 3101 18, Mail: welpenvermittlung@cfbrh-bayern-sued.de LG Berlin Herr Andreas Robaczek, Goethestraße 26, 15831 Mahlow, Tel.: 03379

10

LG Thüringen Frau Sabine Schmidt, Am Bermberg 21, 99842 Ruhla, Tel.: 03 69 29 / 8 94 18, Fax: 8 00 53, E-Mail: bobtail@poetsgarden.de LG Weser Ems Frau Heidi Müller-Heinz, Eschstr. 16a, 26123 Oldenburg Tel.: 0441 84859 und 0441-8859921, email: heidi.mueller.oes@web.de LG Westfalen Frau Elke Blazek, In der Boverheide 16, 46238 Bottrop, Tel.: 02041-32825, email: klaus-elke@gelsennet.de LG Württemberg Frau Alexandra Latzel, Taldorfstrasse 2, 88048 Friedrichshafen, Tel.: 07546917049


40

In diesem Jahr hatte unsere Landesgruppe die Ehre dieses Highlight ausrichten zu dürfen. Über das uns entgegengebrachte Vertrauen des Präsidiums haben wir uns sehr gefreut, zumal wir in diesem Jahr auch gleichzeitig unser 40-jähriges Jubiläum feiern durften. Noch wochenlanger Vorbereitung liegt nun ein wunderschönes, unvergessliches Ausstellungswochenende hinter uns. Nachdem tagsüber viele fleißige Helfer unsere Zelte und Ringe für das große Ereignis am nächsten Tag aufgebaut hatten, begann am Samstag um 19 Uhr der Festabend im Hotel Göller. Zum Sektempfang waren über 60 Gäste anwesend, um mit uns zu feiern. Unsere 1. Vorsitzende Tina Nahr, eröffnete den Festabend, stellte die Richter des nächsten Tages sowie die Ehrengäste vor. Zu unserer großen Freude konnten wir unseren Ehrenpräsidenten, Peter Borchers nebst Gemahlin, und aus unserem Präsidium Claus-Peter Fricke, Erika Heintz, Sibylle Sieg, Vera Bochdalofsky und Sarah Boyd begrüßen. Auch unser Ehrenmitglied Brigitte Reuss sowie die 1. Vorsitzende der LG Hessen, Beate Steinz, waren zu dem festlichen Anlaß gekommen. Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Gäste unserer Einladung ins Frankenland gefolgt sind! Nach den einleitenden Worten von unserer Tina Nahr übernahm unser Präsident Claus-Peter Fricke das Wort an die Anwesenden. Er gratulierte der Landesgruppe zum 40-jährigen Bestehen und überreichte als Andenken eine sehr edle silberne Schale. Zur großen Überraschung von Frau Nahr verlieh Herr Fricke Ihr die goldene Ehrennadel mit Kranz und überreichte ihr die Urkunde dazu. Voller Rührung und unter Freudentränen bedankte sich Frau Nahr beim Präsidium für diese ehrenvolle Auszeichnung. Danach erzählte Tina Nahr anhand einer Fotodokumentation einiges über die Geschichte der Landesgruppe, die bis 1976 LG Bayern hieß und dann 1976 in Bayern-Nord und Bayern-Süd aufgeteilt wurde. Ein großer Dank an dieser Stelle geht an unser Ehrenmitglied Brigitte Reuss, die uns aus den Anfangsjahren diese einmaligen Fotos zur Verfügung gestellt hat. Danach konnten sich alle am warm-kalten fränkischen Buffet mit typischen Spezialitäten stärken. Das Duo „Die Lustigen Burschen“ sorgte später für die musikalische Untermalung des Festabends. Somit konnten wir alle gemeinsam einen lustigen, unterhaltsamen Abend verbringen, bei dem viel gelacht, getanzt und erzählt wurde.

Titel

Diese harmonische Stimmung setzte sich am Sonntagmorgen fort. Das schöne Gelände, das man vom Hotel Göller aus bereits sehen konnte, wurde uns erneut vom SV Hirschaid zur Verfügung gestellt. Der SV Hirschaid übernahm auch wieder die Verköstigung und sorgte für das leibliche Wohl. Vielen Dank an das Vorstandsteam des SV!! Bei unserer diesjährigen Tombola erhielt jeder Aussteller ein Freilos. Die übrigen zusätzlichen Lose waren in kurzer Zeit ausverkauft. Da es keine Nieten gab konnten sich alle Anwesenden über sehr schöne Gewinne freuen. Der Wettergott hatte erneut bewiesen, ein Britenfan zu sein. Er verschonte uns vor den angesagten Unwettern und schickte strahlenden Sonnenschein. Gemeldet waren insgesamt 208 Hunde! Aussteller aus ganz Deutschland sowie aus Dänemark, Österreich und der Schweiz waren anwesend. Da unsere vierte geladene Richterin Frau Margit Brenner aus Österreich kurzfristig leider aus gesundheitlichen Gründen absagen musste, erklärten sich unsere drei Richter sofort bereit, die für Frau Brenner geplanten Rassen zu übernehmen und unter sich aufzuteilen. Unsere drei Richter Claus-Peter Fricke für Collie Lang- und Kurzhaar sowie Körungen, Erika Heintz für Kind mit Hund, Juniorhandling 1, Juniorhandling 2, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Sheltie, OES sowie Heidi Poschacher aus Österreich für Border Collie und Bearded Collie hatten alle Hände voll zu tun. Auf Grund dieses festlichen Anlasses, wurde dieses Jahr ein Teil des Erlöses in Höhe von 624 Euro an die Rettungshundestaffel Franken e. V. vom Bundesverband der Rettungshunde e. V. .übergeben. Im Anschluß richtete Heidi Poschacher Bestes Baby, Bester Veteran in Show und die Zuchtgruppe, Erika Heintz Bester Jüngster und die Paarklassen, Claus-Peter Fricke Bester Junghund und kürte am Schluß den Best in Show. Dieses Mal ging der Titel an einen Collie Langhaar Rydeen Blaze of Glory . Wir möchten uns nun ganz herzlich bei allen Helfern und Beteiligten bedanken, die zum Gelingen dieses tollen Wochenendes beigetragen haben sowie den Sponsoren, die unsere Schau und Tombola unterstützt haben!

Jahre

LG Bayern Nord

Clubsiegerausstellung

2016

Das Vorstandsteam der LG Bayern-Nord

11


ClubReport 5.2016

Clubsiegerausstellung Hirschaid 24.07.16: Zusammenfassung der BOB, Wettbewerbe und BIS: BOB Collie Kurzhaar: Jack Mack‘s neala niav Z: G. Hartmann, B: D. Schaller BOB Collie Langhaar: Rydeen Blaze of Glory Z. u. B.: Jürgen Glöckner BOB Bearded Collie: Sergeant Pepper‘s Fallig from the Sky Z. u. B.: S. Müller-Strahl BOB Border Collie: Alejandro of Cleverland Z. St. Klug, Bes.: M. Kassner BOB Bobtail: Othello aus dem Rotmaintal Z u. B.: H. Bilsheim BOB Sheltie: Charming Curtis The Pride of Rough‘s Z. u. B: M. Rau, Bes: BOB Welsh Corgi Cardigan: Anderl vom Holledauer Bockerl Z. u. B.: L. Pfalzgraf BOB Welsh Corgi Pembroke: His Name is Domino vom Moosacher Z.: Häberli u. Koch, Bes: St. Koch Bestes Baby: Welsh Corgi Pembroke: Brown Bess o´the Palatinate Pixies Z. u. B: Sabine Thomas Bester Jüngster: Welsh Corgi Pembroke: Rhonda vom Moosacher Z: Häberli und Koch, Bes.: St. Koch

12

Bester Junghund: OES: Fidelis v. Zigeunerhäusl Z u. B.: Birgit Mathis Bester Veteran: OES: Angel Giggles from Stone´s Z. u. B: M. u. A. Stein Paarklasse: 1. Platz Sheltie: Charming Curtis The Pride of Rough‘s Curley Caramel The Pride of Rough‘s E: M. Rau 2. Platz: Collie Langhaar: Quincy Royal of Forever Mind Queen Black Diamond of Forever Mind E. H. Prummer 3. Platz Border Collie: Lucky-Star Paddy vom Eski-Van Eski-Van Quiet Bliss E. Fam. Haas Zuchtgruppe: Welsh Corgi Pembroke „vom Moosacher“ E. H.-U. Häberli, CH BIS: Collie Langhaar Rydeen Blaze of Glory Z. u. B.: Jürgen Glöckner


Titel

13


ClubReport 5.2016

Tetanus E

s war ein regnerischer, schwülwarmer Sommertag, als wir oben im Wald mit Rider Gassi gingen. Mal nicht im Feld, sondern oben im Wald am Berg. Rider, ein 9 Monate alter Collierüde, traf viele Hundefreunde, mit denen er durch den kleinen Bachlauf und durchs Unterholz tobte. Ganz wie junge Hunde es tun. Es war eine Freude, ihnen zuzusehen. Little did we know... gegen Ende des Waldspaziergangs hinkte Rider. Ich sah mir die betroffene Pfote an. In ihr steckte ein langer Dorn. Es blutete nicht. Er lief vergnügt weiter, nachdem er den Dorn los war. Little did we know... Etwa zwei Wochen später war es dann bereits früh am Morgen schon sehr heiß, so dass wir beschlossen, den ganzen Tag im Garten im Schatten zu verbringen. Rider bekam von mir einen schönen großen Kauknochen zur Beschäftigung. Ich fotografierte ihn, wie er dort so malerisch im Gras lag, vom Licht umspielt, und seinen Knochen bearbeitete. Little did I know... ein paar Stunden später fand ich, dass Rider irgendwie komisch guckte. Aber ich konnte nicht genau sagen, was mich störte. Er spielte mit den Mädchen, fraß und trank. Es war nichts Greifbares. Mein Sohn lachte mich aus, dass ich mir das einbilden würde. Ich starrte meinen Hund an, tastete ihn ab, der Bauch war weich, er wedelte, ich maß Fieber - nichts. Und trotzdem! Im Nacken stellten sich mir die Haare auf und mir wurde kalt. Etwas war nicht so, wie es sein sollte. Aber was das war, konnte ich nicht sagen. Ich arbeitete weiter am laptop, der CR war fällig, und Rider lag zu meinen Füßen. Wie immer. Little did we know...Gegen 16:00, ich hatte einen Termin außer Haus, stand ich auf. Der Hund auch, d.h. er versuchte es. Er hatte Schwierigkeiten, den Kopf zu heben. Und nun sahen es auch meine Kinder: Mami, Rider guckt aber komisch. Er schien zu lächeln, aber es war kein freundliches Lächeln. Die Ohren waren

14


Titel

beim Hund sehr weit nach oben und hinten auf den Kopf gezogen. Er hatte auch eigenartige Koordinationsschwierigkeiten - und er fühlte sich plötzlich furchtbar heiß an. Als das Fieberthermometer 41,5 Grad anzeigte, blieb mir fast das Herz stehen. Ich rief bei unserem Tierarzt an. Zehn Minuten später saßen wir im Untersuchungszimmer. Rider wurde mit Infusion, Kortison und einem Antibiotikum versorgt. Meine Gedanken rasten. Was war mit Rider? Hatte er etwas Giftiges gefressen? Aber was denn bloß? Und wo? Hatte jemand etwas in den Garten geworfen? Oh Gott, die Kinder! und anderen Hunde! Eine namenlose, lähmende Angst befiel mich und schnürte mir die Kehle zu. Wieder daheim fraß und trank er, wedelte, nur konnte er jetzt fast gar nicht mehr laufen. Und das Fieber blieb trotz der Fiebersenker so wahnsinnig hoch. Verzweifelt versuchte ich ihn zu kühlen. Fieber an sich ist etwas Gutes. Aber ein so hohes Fieber zusammen mit den Koordinationsproblemen deutete auf ein Versagen der Steuerzentrale im Gehirn hin - um zu wissen, dass das fatal ist, dazu braucht man kein Medizinstudium...nur, woher, warum? Und vor allem, was kann man dagegen tun? Um 20:00 fuhren wir in die Klinik. Dort wurde der Verdacht auf Hirnhautentzündung gestellt. Entsprechende Medikamente und Untersuchungen in Narkose wurden veranlasst. Der Wettlauf gegen die Zeit und mit dem Tod hatte längst begonnen, aber noch klammerte ich mich an das Offensichtliche, nämlich das Bild eines jungen starken Collierüden, der vor ein paar Stunden noch völlig gesund gewesen war. Die Chancen eines solchen Hundes, eine gefährliche, geheimnisvolle Krankheit erfolgreich zu bekämpfen, standen doch gut! Die ersten Untersuchungsergebnisse der ersten Schnelltests kamen - doch es blieb rätselhaft. Alles unauffällig, alles negativ. Und doch starb dieser gesunde, junge Hund direkt vor unser aller Auge. Das Fieber sank nicht. Es stieg. 42 Grad... ich brachte ihn in eine andere Klinik. Stellte gleichzeitig Bilder und Videos ins Netz, auf denen ich den Verlauf dokumentierte. Ethisch grenzwertig und fragwürdig, denn jeder, der diese Bilder sah, sah meinem Hund im Prinzip beim Sterben zu. Doch mein Beweggrund war ein pragmatischer und verzweifelter Grund, und meine Hoffnung erfüllte sich - wenn auch schlussendlich nicht so, wie ich mir das vorgestellt hatte - und ein Humanmediziner aus Übersee meldete sich in der Nacht bei mir. Es fiel erstmalig das Wort „Tetanus“. Rund zwei Wochen vorher hatte ich mir den Fuß aufgeschnitten und im Krankenhaus zwei Spritzen gegen Tetanus bekommen, da meine Impfung 20 Jahre her war. Der Arzt war nicht begeistert und wies mich auf die Tatsache hin, dass Tetanus in aller Regel tödlich ist. Wenige Menschen überleben. Aber Hunde?! Ich wußte nicht einmal, dass Hunde das auch bekommen können. Sicher, sie sind Säugetiere, also warum nicht - aber ich hatte eine natürliche Immunität im Kopf. Die ganzen Straßenhunde im Süden, die verletzen sich doch oft und leben im Dreck...Ich hatte jedenfalls noch nie von Tetanus beim Hund gehört. Und auch bei den Tierärzten herrschte teilweise Ratlosigkeit.

Die Erfahrung fehlte. Mittlerweile war Rider zeitweise steif wie ein Brett. Er hatte Zuckungen bei Licht und Geräuschen, lag auf meine Veranlassung hin allein in einem abgedunkelten Raum. In einer Klinik nicht einfach. Ich fand, dass sein Gesicht sich wieder etwas entspannte. Nur der Blick seiner Augen, so leer und eingefallen, sprach eine andere Sprache...Ich wußte es da schon, wollte es aber nicht wahrhaben. Inzwischen hatte ich links bekommen zu Informationen im Netz über Tetanus beim Hund. Gar so selten war das offenbar nicht. Und Hunde konnten überleben! Warum also nicht auch Rider?! Wieder gab es Testergebnisse. Mittelmeerkrankheiten. Zecken. Alle gängigen nachweisbaren Gifte. Wieder alles negativ. Tetanus am lebenden Patienten nachzuweisen ist so gut wie unmöglich, wurde mir gesagt. Wieder rasten meine Gedanken. Was war das für ein Antiserum? Wann wurde es gegeben? Wann war es erfolgreich? Wie schnell konnte es bestellt werden? Rider hatte nun Schwierigkeiten beim Atmen. Stehen oder Sitzen konnte er schon lange nicht mehr. Was heißt lange...48 Stunden waren erst vergangen...auch wenn es mir wie eine Ewigkeit erschien. 48 Stunden, die unser Leben in ein DAVOR und DANACH teilte...Viele Fragen: Warum werden Hunde nicht (mehr) geimpft? Der (neue) Impfstoff ist umstritten. Warum? Was sind die Nebenwirkungen? Noch während ich nachforschte, bekam ich den Anruf, den jeder in dieser Situation fürchtet...Riders Herz hatte aufgehört zu schlagen. Er war nicht mehr... Die Anteilnahme im Netz und im Freundeskreis war gigantisch. Viele haben Riders Aufwachsen und seine Streiche am Bildschirm verfolgt. Viele weinten jetzt um ihn. Das hat mich sehr berührt und meinen Glauben an die Menschlichkeit des Menschen gefestigt. Wenn so etwas noch möglich ist, wenn wir mitleiden können, sich noch für andere interessieren, dann haben wir noch nicht verlernt zu erkennen, was wirklich wichtig ist! Ich möchte mich auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für all die lieben Worte bedanken. Das Leben von Rider, dem Redaktionshund, war kurz. Aber ich glaube, mein kleiner Macho hatte seinen Spaß. Er hat jeden Tag so gelebt, als gäbe es kein Morgen. Little did we know...Rider konnten wir nicht retten. Tetanus ist einfach viel zu unbekannt bei vielen Tierärzten. Es ist sicher nicht so, dass Tetanus jemals zu einer Epidemie wird. Man muss nur einfach wissen, dass das Bakterium überall vorkommt auf der Welt. Eine kleine Verletzung reicht. Tatsächlich sind es die kleinen Wunden, die wenig oder gar nicht bluten und die sich schnell schliessen, die gefährlich sind, denn das Bakterium kann sich nur unter Sauerstoffausschluss vermehren und seine Toxine in die Blutbahn schicken und an die Nerven binden. Als Rider kam, stahl er uns das Herz. Als er ging, nahm er ein großes Stück davon mit. Die süße kleine Holly hat es uns nun zurückgegeben...

15


ClubReport 5.2016

Ansichten nicht reflektieren kann oder möchte, der wird damit auch nicht glücklich und wird mit den Aufgaben nicht wachsen können. Und es gilt auch, dass, wenn wir einander nicht vertrauen würden, wenn die Basis nicht stimmen würde, solche wichtigen Treffen nur eine unliebsame Last wären. Konzentriertes, produktives Arbeiten und Denken über zwei Tage wäre so gar nicht möglich. Wir ergänzen einander, bilden zusammen ein positives Ganzes. Es gehört so viel dazu: Arbeitswille, ein gerüttelt - aber durchaus endliches! - Maß an Geduld. Geduld ist zum Beispiel meine Stärke absolut nicht...man kann aber gar nicht so um hundert Ecken denken wie eckig und verzwickt sich manche Themen oder Situationen darstellen. Auf manche Dinge käme man wirklich in hundert Jahren nicht, trotzdem erfodern auch sie eine tragbare Lösung. Ohne Geduld und Weitsicht und Fingerspitzengefühl aber auch Durchsetzungsfähigkeit geht es nicht. Ein geradliniger, starker Charakter ist ebenso unerlässlich, auch Idealismus und Verzicht. Mehr als alles andere aber gehört HERZ dazu. Ein Gespür für Mensch und Hund. Mit anderen Worten, wir sind alle ein bisschen verrückt genug, um unsere Freizeit für Sitzungen, Prüfungen etc. aufzugeben. Das ist anstrengend. Aber man kann sehr viel jedesmal lernen. Und es macht wahnsinnig Spaß. Es ist eine sehr schöne Sache, wenn man am Abend todmüde ins Bett fällt und weiß, man hat viel gemeinsam geschafft. Zugegeben, am Morgen, wenn der Wecker klingelt, hält sich meine Euphorie in bescheidenen Grenzen. Der Weg ins Bad ist einfach fürchterlich unbarmherzig eisekalt... Zu tun gibt es übrigens immer wahrlich genug! Manchmal zu viel. Wir motivieren uns gegenseitig. Und positives feedback von außen motiviert auch ungemein. Solche Mails oder Anrufe beflügeln. Wenn

Was macht I

mmer mal wieder wird die Frage gestellt, was „ wir „ denn im Präsidium machen und was uns „ausmacht“. Hm...“ Wir „, das sind zunächst mal ganz normale Frauen und Männer mit Jobs und Familien. Eben mit zusätzlichen Aufgaben im Club. Neben dem ganz normalen Tagesgeschäft des Clubs, was an sich schon ein fulltime job wäre, gehören dazu natürlich auch unsere regelmäßigen Präsidiumssitzungen. Es ist nicht nur wichtig, wie viele vermuten, Dinge einfach zu beschließen - wobei wir es uns tatsächlich nie einfach machen. Es wird immer alles gründlich durchgesprochen und von mehreren Seiten beleuchtet - bei der Vielzahl an Themen zeit-und gehirnzellenintentiv. Aber auch sehr schön und interessant. Fast ebenso wichtig ist es aber auch, den direkten Kontakt zueinander zu halten und zu pflegen. Ein Ehrenamt macht einen nicht zu einem besseren Menschen. Aber es kann das Beste aus einem herausholen. Es zeigt einem, wer man wirklich ist, weil einem zwangsläufig der Spiegel vorgehalten wird. Wer nicht kritikfähig ist, wird hier nicht glücklich. Aber Kritik bedeutet nicht, dass man das Engagement mit Füßen treten darf oder wenig konstruktive Totschlagargumente anbringt. Man darf ja nicht vergessen, dass da - wie fast überall im Club - Ehrenamtsträger in ihrer Freizeit zusammensitzen und durchaus auch Probleme und/ oder unliebsame Themen zur Sprache kommen; es ist nicht alles eitel Sonnenschein. Das ist es nie. Nirgendwo. Es gehören Verantwortungsbewusstsein, Hingabe an und Zuneigung zu unserem Club und seinen Hunden und Menschen dazu - und Nerven wie Drahtseile, und davon viele...Wer nicht belastbar ist oder sich selbst und seine

16


Titel

glücklich sein. Für alle anderen gilt laut Körordnung: „ Sollten die Voraussetzungen hinsichtlich der geforderten zwei Ausstellungsbewertungen für eine Körung aus verschiedenen Gründen nicht erbracht werden können, so besteht die Möglichkeit der Einstufung in „ zuchttauglich mit Hütenachweis „ für arbeitende Border Collies mit Nachweis eines bestandenen HWT ( collecting style ) oder trial 1,2,3 „... „ Zuchttauglichkeit für Hunde mit Einschränkungen: Sollten Hunde die Ausstellungsvoraussetzungen auf Grund von körperlichen Einschränkungen wie z.B. Verletzung, Amputation oder im Ausland kupierter Rute ( bei den Rassen OES bzw. Welsh Corgi Pembroke ) nicht erbringen können, besteht die Möglichkeit, diese dem Zuchtrichterausschuss des CfBrh zwecks einer Zuchttauglichkeitsüberprüfung vorzustellen. „ Wir versuchen, die ZTPs so zentral und so oft wie nötig anzubieten. Auch diesmal stand daher wieder eine ZTP ( Zuchttauglichhkeitsprüfung ) vor der Präsidiumssitzung in Kassel auf dem Programm. Ansonsten ist das Prozedere natürlich im Prinzip ähnlich einer normalen Ankörung. Auch hier wird Buch geführt. Auch hier müssen die Hunde die für die Rassen notwendigen Gesundheitsergebnisse vorweisen können. Auch hier gibt es eine Verhaltensüberprüfung. Und es bedeutet natürlich immer Arbeit für die, die sie organisieren, durchführen und dokumentieren. Arbeit, die selbst entworfen wurde und auch wirklich gerne gemacht wird. Trotzdem ist das keine ausnutzbare Selbstverständlichkeit! Manchmal - da beschleicht mich das Gefühl, dass man uns - und das gilt natürlich für alle Menschen, die sich in Ehrenämtern im Club einbringen - als willfährige Dienstleister betrachtet, die allezeit Gewehr bei Fuß zu

das Präsidium? man sich dann noch gut versteht und mit den anderen Präsidiumsmitgliedern auch noch herzlich lachen kann, bis einem wirklich die Tränen laufen, dann geht es nicht mehr besser. Das Leben ist nicht immer sanft zu uns. Da tut so etwas einfach gut. Zusätzlich zu all dem gibt es eine Vielzahl an Dingen, die ich gerne als „ Service „ bezeichne; Dinge, die trotz Aufwand ins Leben gerufen wurden, um die Bedürfnisse unserer Mitglieder zu treffen. Oder unsere Außenwahrnehmung noch positiver zu verstärken. Wir sind ein wirklich toller Club. Wir haben tolle Hunde! Das soll die ganze Welt auch sehen! Nehmen wir einfach mal unsere Roll Ups, die wir für die Ringe unserer besonderen Indoor-Ausstellungen haben wollten. Was war das für eine Heidenarbeit, diese Roll Ups erstellen zu lassen...und wie schön sind sie geworden! So ein tolles Aushängeschild für unseren Club, vor dem hier auf dem Bild auf der Präsidiumssitzung unser Präsident, unsere Vizepräsidentin und unser Leiter Zuchtrichterwesen stehen. Oder nehmen wir mal eine „ ZTP „. Termine für ZTPs werden im CR angekündigt und eine Anmeldung mit Einreichung der notwenigen Unterlagen ist beim Leiter Zuchtrichterwesen (Zuchtrichterobmann) vorzunehmen. Ganz oft wird gesagt: „ Das ist doch dann aber nur für hütende Border Collies. „ Nicht nur. Es steht - unter bestimmten Umständen - allen unseren Rassen offen. Nur mein Cavalier King Charles Spaniel ist auf dem Bild bei „ der Bildung der Gruppe „ für die Verhaltensüberprüfung etwas irreführend. Andererseits hat die kleine Tami keine Ahnung, dass sie KEIN Britischer Hütehund ist - pssst!!!! lassen wir das kleine liebe Hündchen in ihrem Glauben

stehen haben. Unser Dienst beginnt beim Aufstehen und endet erst, wenn wir schlafen. Gott sei Dank überwiegen aber die Mitglieder, die wirklich schätzenswert sind und unsere Arbeit im Gegenzug ebenfalls zu schätzen wissen! Ich sage jetzt einfach mal denen Danke, die uns immer motivieren, uns auch mit konstruktiven Vorschlägen versorgen. Innerhalb des Präsidiums sage ich denen Danke schön, die mit ihren starken Schultern immer zur Stelle sind! Übrigens nicht nur für ZTP und Sitzungsvorbereitung etc. Sondern ganz einfach dafür, dass es Euch gibt. Bleibt so wie Ihr seid!

17


ClubReport 5.2016

Landesgruppen Baden-Pfalz So, nun ist der Sommer 2016 auch schon wieder vorüber... Zuerst war es etwas zu nass, dann kam doch noch der Hochsommer. Fast schon zu viel Sonne und Hitze, manch einer wird wohl des öfteren gestöhnt haben. Nun geht es jedoch in grossen Schritten Richtung Herbst und das Jahresende. Unsere letzte Ausstellung 2016 war wie 2015 die CACIB in Ludwigshafen. Auf der CACIB Ludwigshafen waren 122 Hunde gemeldet; die LG bedankt sich bei allen Ausstellern für das uns entgegen gebrachte Vertrauen. Von der LG wurden alle Rassen bis auf die OES betreut. Frau Barbara Müller (CH) richtete die Rassen Bearded Collie (22), Border Collie(29), Welsh Corgi Cardigan (6), Welsh Corgi Pembroke (2) und Herr Hans-Ulrich Häberli richtete die Rassen Collie Langhaar (31) sowie Collie Kurzhaar (8) Hier die Rassebesten, der von uns betreuten Rassen in Ludwigshafen: Collie Langhaar: Glenoak Diva In The Making; B: K. Nowrocki Collie Kurzhaar: Turella‘s Walnut Cake; B: C. Schmidt Sheltie: Dream Of Early Summer Easy Little Sailor; B: M u F Landers

18

Border Collie: Highland Breezes First Comment; B: B.Sieben Bearded Collie: Alistair‘s Temptation; B: K. Gleske-Nitzsche Welsh Corgi Cardigan: Hope On California Caleb; B: A. Klarmann Welsh Corgi Pembroke: Aramäisch O‘ Palatinate Pixies; B: J.Kaatz Als nächste und bisher letzte Veranstaltungen 2016 haben wir am Samstag, 05.11.2016 eine Zuchtwarteschulung und ein Züchteraustausch Seminar zum Erhalt der Sachkunde geplant. Die Zuchtwarteschulung wird VOR dem Züchterseminar stattfinden und wir bitten, dass alle Zuchtwarte anwesend sind, da die Teilnahme zum Erhalt ihrer Tätigkeit erforderlich ist (siehe §4 Zuchtordnung). Da das Züchteraustausch Seminar im letzten Jahr regen Zuspruch erhalten hat wollen wir es in diesem Jahr erneut anbieten. Wir laden alle interessierten Züchter ein, das Seminar wird von Frau Ariane Meckmann Klein geleitet werden. Ziel ist es, dass Züchter Erfahrungen, seien es gute oder schlechte, austauschen und vielleicht den einen oder anderen neuen Tipp erhalten. Somit haben Zuchtwarte die Möglichkeit an einem Termin sowohl die Zuchtwar-

18


Landesgruppen

teschulung als auch ein Züchterseminar zu besuchen. Ort: THW- Ortsverband Bühl; Fridolin-Stiegler-Str. 15; 77815 Bühl (zw Lidl und Burger King) Beginn: 10:30 Zuchtwarteschulung und 11:30 Züchterseminar Anmeldungen: bei unserer 2. Vorsitzenden Frau Ariane Meckmann-Klein; Altrheinstr.3a 77866 Rheinau Telefon: 0 78 44 . 91 29 46 collies@vomweidenhof.de Parken: Vor dem THW ist ein großer Parkplatz, bitte dort parken, da beim THW die Einsatzfähigkeit erhalten bleiben muss und wir somit ihren Hof nicht zuparken dürfen. Hunde können nicht mit in die Schulungsräume gebracht werden, bitte dies einplanen! Wir planen den Beginn des Seminars um 11:30, eine Mittagspause in der uns ein Mitglied des THWs eine Mahlzeit bereitet (Eintopf o.ä, daher ist eine Anmeldung erforderlich um den Essensbedarf planen zu können) am Nachmittag dann weitere Diskussionen und ein „open End“ entsprechend dem Diskussionsbedarf.

Sollte jemand ein Thema brennend interessieren, bitte gerne Fragen/Anregungen direkt an unsere 2. Vorsitzende und wir werden versuchen die entsprechenden Antworten zu finden. Als letzten Termin plant die Landesgruppe für November noch eine Körveranstaltung. Um den Bedarf besser einschätzen zu können, bitten wir alle Interessierten sich bei unsern Ausstellungswart, Frau Steffi Schrauf zu melden: Kehlen 2, 78604 Rietheim-Weilheim; Telefon: 0 74 24 . 98 10 560; Mobil: 0176 . 64 74 57 13; info@collies-neckarwiesenweg.de Mehr Infos zu allen Veranstaltungen und Terminen der LG wie immer auf der HP sowie auf unserer FB Seite. Die Planung der Veranstaltungen und Ausstellungen 2017 ist im vollen Gange, wir versuchen wie immer interessante Richter für unsere Rasse einzuladen. Wie freuen wir uns auf zahlreiche Besucher unserer Veranstaltungen und wünschen allen einen wunderschönen Herbst! A. Pallavicini, Pressewart

Bayern-Nord Liebe Mitglieder, den Bericht über unsere Clubsiegerausstellung 2016 in Hirschaid findet Ihr dieses Mal im vorderen Teil des Club Reports inklusive der Feierlichkeiten rund um unser 40 jähriges Jubiläum.

Ausstellungserfolge: COL: Eliza vom Buckenhofer Forst, „Mogli“, Züchterin: T. Nahr, Besitzerin: Manuela Sturm, erreichte auf der CACIB Innsbruck am 13.08.16, V1, CACA, CACIB und wurde BOS!

Papermoon vom Haus Rosenpracht, Züchterin: Petra Scheuer, Besitzerin: Lorraine Fernandez, erreichte auf der CAC Dormagen, 28.08.16; V1, VDH-CAC und wurde BOB! Mac Intosh Mega Star of Forever Mind, Züchterin: Hedwig Prummer, Besitzerin: Lorraine Fernandez, erreichte auf der CAC Dormagen, 28.08.16; V1, VDH-CAC und wurde BOS! OES: Fidelis v. Zigeunerhäusl; Züchterin und Besitzerin: Birgit Mathis,

erreichte folgende Erfolge: CACIB Leipzig 20.8.2016 Richter Judith Korozs-Papp V1, CAC-J, Jugendwinner Leipzig 2016 und bester Junghund und Jugendchampion VDH German Winner Leipzig 21.8.2016 Richter Ildico Muszlai V1, CAC-J, German Junior Winner 2016 und bester Junghund Othello aus dem Rotmaintal, Züchterin und Besitzerin: Heike Bilsheim, erreichte an der Clubsiegerausstellung in Hirschaid am 24.07.16, V1 VDH-CAC, Clubsieger und BOB. Wir gratulieren herzlich zu den schönen Erfolgen!

19


ClubReport 5.2016

Haben Sie auch einen frischgebackenen Champion (z. B. Dt. Jug. Ch., Dt. Ch. VDH/ Club, Vet. Ch. oder Int. Ch.) oder Ihr Hund wurde auch BOB, BOS oder BIS? Dann teilen Sie es uns doch bitte mit. Termine: Übungsabende mit Vorbereitung auf die BHPrüfung, Rally Obedience u. Ringtraining: Der letzte Übungsabend findet am Donnerstag, den 01.September 2016 statt. Die neue „Saison“ startet dann wieder im Frühjahr 2017. Oktober: 15./16.10.16 Neuzüchterseminar zusammen mit der LG Bayern-Süd in Eichstätt, Braugasthof Trompete mit Zuchtwartschulung; gilt auch wahlweise an einem Tag als SKN Referentin: Frau Bochdalofsky Dezember: 03.12.16 Jahresabschlußfeier in den St.-WolfgangStuben, Wendelstein Beginn 16h Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer HP. Da leider der Druckfehlerteufel in den letzten CR-Ausgaben unsere letzten Ziffern der Bankverbindung geschluckt hat, diese hier nochmals: Sparkasse Nürnberg IBAN: DE 9176 0501 0100 1108 7533 BIC: SSKNDE77 Bis zur nächsten Ausgabe Eure Silke Büttner

Bayern-Süd

Brandenburg

Liebe Mitglieder, die Urlaubszeit ist vorbei und wir hoffen, es sind alle gut erholt und gesund wieder da. Viele interessante Themen stehen für die Herbst- und Winterzeit auf dem Programm, an die wir hier nochmals erinnern möchten

Termine

Terminvorschau der Landesgruppe: Oktober Seminar für Neu- und Altzüchter und alle Interessierten Am Samstag, den 29.10.2016 treffen wir uns um 18.00 Uhr in der Pizzeria „Massimo“ Obere Hauptstr. 18 in 85462 Eitting Wir konnten Frau Dr. Karin Weber Priv. Doz. Dr.med.vet., Dr. habil. von der LMU München für uns gewinnen. Sie wird einen interessanten Vortrag über „die wichtigste Grundlage der Genetik sowie Epilepsie“ halten. Beginn: 19:00 Uhr Ende: ca. 21:00 Uhr Unkostenbeitrag: 10,– Euro Meldeschluss ist der 22.10.2016 Schicken Sie Ihre Anmeldung bitte an Frau Marga Gläßer: vorstand1@cfbrh-bayernsued.de November Am 26.11.2016 veranstalten wir eine Körveranstaltung und Weihnachtsfeier beim Strasserwirt in Eitting. Die Anmeldung zur Körung muss bis zum 15.112016 bei Frau Gläßer eingegangen sein. Eine schönen Spätsommer und viele Grüße Eure / Ihre Bianca Hübsch, Pressewart

Wandertag der Landesgruppe Am Sonntag, den 9. Oktober 2016 um 14.00 treffen wir uns am Spargel und Erlebnishof in Klaistow, um gemeinsam mit unseren Briten die schöne Gegend zu erkunden, wer möchte kann dort anschließend am Spargelhof Kaffe und Kuchen oder Mittagessen zu sich nehmen. Wer also dabei sein möchte, bitte kurz vorher anmelden, damit keiner alleine dort steht und wartet. Treffpunkt ist der Parkplatz auf dem Spargel und Erlebnishof in Klaistow, südlicher Berliner Ring, zwischen Dreieck Potsdam und Dreieck Werder, Abfahrt 10 Glindow. Organisiert wird der diesjährige Spaziergang von Frau Elke Köthe, um Anmeldung telefonisch oder via Email wird gebeten, Tel:: 033207/32005 Email: elkekoethe@ gmx.de Jahresabschlussversammlung mit Züchterseminar und Zuchtwarteschulung Ihr könnt Euch schon mal den 19. November freihalten , denn dort findet unsere diesjährige Jahresabschlussversammlung statt, daran angegliedert ist ein Züchterseminar. Wir haben einen Tierarzt eingeladen der uns einen sicherlich interessanten Vortrag halten wird, über was genau war zum Redaktionsschluss noch nicht festgelegt. Wir würden uns also freuen viele Mitglieder sowie Gäste in Zossen begrüßen zu dürfen. Hotel und Restaurant Weisser Schwan Bahnhofstrasse 12 D-15806 Zossen Gerne könnt Ihr zu diesem Termin bereits Eure Ausstellungsergebnisse aus dem laufendem Jahr mitbringen um dann im Frühjahr den erfolgreichsten Ausstellungshund 2016 der LG zu küren. Bis dahin einen schönen Herbst und viele Grüße Eure Annett Muchow

Hessen CACIB Gießen Am 3. September war Mittelhessen wieder laut bellend in Aufruhr: Die alle zwei Jahre stattfindende CACIB in Gießen stand auf dem Programm! Fast einhundert Meldungen hatte das Juroren-Ehepaar Regina und Rolf Blessing zu bewerkstelligen und richtete souverän in angenehmer Atmosphäre die angereisten Briten. Die Besten der Rassen waren:

20


Landesgruppen

Berlin

21


ClubReport 5.2016

Bearded Collie: Ch. TV Vanilka, Z.+B.: Dana Volkova Border Collie: Utas Jaywalkers Amidala, Z: U. Hinz, B: J. Willwacher Collie Langhaar: Ch. Rosegarden Yamaika Fever, Z: C.-P. Fricke, B: H.+R. Trott Collie Kurzhaar: Ch. Turella‘s Very Pretty, Z.+B.: C. Schmidt Welsh Corgi Cardigan: Joy Transfer Our Blue Sally, Z.+B.: S.+G. Mahler Welsh Corgi Pembroke: Y Ddraig Goch Knight of Manorbier, Z.+B.: T. Eerland

Herzlichen Glückwunsch an die stolzen Züchter und Besitzer! Spät am Nachmittag gab‘s auf dem Hundeplatz im nahen Linden noch die Möglichkeit zur Körung. Alle neun vorgeführten Briten wurden von Richterin Kerstin Selle nach erfolgreichem Wesenstest und Beurteilung angekört. Weihnachtlicher Bastel-Workshop Der Terminkalender wird zum Jahresende immer enger - aber einen Tag haben wir gefunden, an dem wir mit Euch gerne wieder Nützliches und Spaßiges rund um den Vierbeiner basteln möchten - vielleicht auch als Weihnachtsgeschenk für besonders liebe Hundemenschen! Geplant sind einfache und auch komplexere Zergel und Kraken aus Fleece, Schnüffelteppiche (zur sinnvollen Beschäftigung bei Schlechtwetter oder als Abwechslung zwischendurch, besonders für die vierbeini-

gen Senioren sehr gut geeignet). Diesmal neu dabei: Leinen aus Paracord flechten. Paracord ist ein sehr strapazierfähiges Material, das in etlichen Farben und Designs erhältlich ist, gut in der Hand liegt und auch einen Waschgang in der Maschine verträgt. Falls ihr Lust habt, würden wir uns freuen, Euch am Sonntag, 6. November, in der Gasthofbrauerei „Hotel zur Traube“ in 63667 Nidda, Markt 21, begrüßen zu dürfen. Los geht‘s gegen 11 Uhr. Um verbindliche Anmeldung (wenn möglich bereits mit dem Hinweis, was man gerne basteln würde, damit wir genügend Material besorgen können) wird bis zum 30. Oktober an Rabea Engel gebeten (per E-Mail: pressewart@cfbrhhessen.de, oder Telefon 06447-6685). Der Kostenbeitrag für eine Leine liegt bei 10 bis 15 Euro, je nach verbrauchtem Material. Nationale und CACIB Kassel Traditionell die letzten großen Schauen im Ausstellungsjahr sind die Nationale und CACIB in Kassel - jedes Jahr aufs Neue mit ihrem besonderen weihnachtlichen Charme einen Besuch wert! Bei der Nationalen am 10. Dezember betreuen wir lediglich die Rassen Border Collie, Welsh Corgi Cardigan und Welsh Corgi Pembroke, gerichtet werden sie von Geoff Duffield aus Großbritannien. Bei der CACIB einen Tag später wird Mr. Duffield die Collies (Lang- und Kurzhaar) sowie die Shelties richten, Harald Steinmetz übernimmt die Border Collies und die Corgis. Die Bobtails und Bearded Collies werden von anderen Vereinen betreut. 2. Meldeschluss ist am 9. November! Alle Fotos: Die BOBs aus Gießen

22


Landesgruppen

Niedersachsen Liebe Clubmitglieder, am 16. Juli hatten wir Gelegenheit, bei den Dog Days in Hannover unsere Britischen Hütehunde zu präsentieren. In der heutigen Zeit kann man nicht mehr davon ausgehen, daß jedes Kind einen Collie („Lassie“) kennt,und so fanden wir den Anlaß gut geeignet, unsere liebenswerten Rassen einem breiten Publikum vorzustellen.Susanne Löscher war für unseren Club Ansprechpartnerin und Organisatorin, und es gelang ihr, mitten in den Sommerferien die stattliche Anzahl von 28 Leuten für dieses Vorhaben zu gewinnen.

Damit alles wie am Schnürchen klappt, hatte Susanne eigens für diese Veranstaltung eine Whatsapp- Gruppe ins Leben gerufen. Am 16.7. fanden wir uns also auf dem Platz an der Stadionbrücke ein und konnten alle unsere 8 Rassen mit jeweils mehreren Hun-

den dem Publikum präsentieren. Nachdem die Zuschauer zuvor Darbietungen in verschiedenen Hundesportarten wie Flyball und Agility gesehen hatten, betraten wir mit unseren 40 Hunden den Ring, um dem Publikum zunächst einmal die Vielfältigkeit unserer

Briten aufzuzeigen. Danach stellten Susanne Löscher und Elisabeth Bögner jede Rasse noch mal in einer Einzelpräsentation vor und gingen auf die Besonderheiten in Charakter, Pflege und Anforderungen an den Besitzer und die Haltung ein. Last but not least

23


ClubReport 5.2016

fragten wir die Hundeführer, was sie an ihrer Rasse so schätzen und was sie zur Anschaffung bewogen hat. Alles klappte prima, das Zuschauerinteresse war groß, und wir haben den engen Zeitplan fast genau eingehalten. Bei einem abschließenden Plausch bei Kaffee und kalten Getränken waren wir uns einig, daß diese Dog Days uns viel Spaß gemacht haben. Ein herzlicher Dank ging an Susanne Löscher für ihre supertolle Organisation! Bilder von unserer Präsentation gibt es natürlich auf unserer Landesgruppen-Homepage www.cfbrh-nds.de Am 14. August war es dann Zeit für unser beliebtes Sommerfest. Wie immer wurden wir von Bärbel und Peter Borchers in der Hütte in Bad Salzdetfurth herzlich empfangen. Nach der Begrüßung konnten wir uns am Kuchenbuffet bedienen, und die Wahl fiel angesichts der Vielfalt recht schwer. Auf dem Gartengelände war ein Teil für die Körungen reserviert, und in einem abgesteckten Ring hatte Bettina Weller wieder ein paar Geschicklichkeitsspiele für Mensch und

24

Hund vorbereitet. Auch wenn es bei manchen nicht so hundertprozentig klappte, wurden doch alle Hunde mit schönen Leckerchen und Spielzeug belohnt. Heidi Englich hatte einen Trimmtisch aufgestellt und zeigte allen Interessierten, wie ein Bobtail, Beardie oder Sheltie richtig gepflegt und für die Schau vorbereitet wird. Nach Abschluß der Körungen bot Claus-Peter Fricke wieder sein Ringtraining an und gab viele wertvolle Tipps , die nicht nur für Anfänger interessant waren- eigentlich lernt man immer wieder etwas dazu ! In der Zwischenzeit hatte Peter Borchers wieder den Grill angefeuert, und neben Brat-

wurst und Fleisch konnten wir uns an einem üppigen Salatbuffet bedienen. Beim Essen wurden dann wieder viele Neuigkeiten ausgetauscht und alle Diätpläne vorübergehend außer Kraft gesetzt. Das herrliche Sommerwetter tat das seine dazu, dieses Sommerfest wieder zu einem rundum gelungenen Landesgruppen-Event zu machen.


Landesgruppen

Erfolge Der Langhaarcollie-Rüde Dt.Ch.Club/VDH, Poln.Ch,- Vet Ch. Club/VDH Caledonian Buzzy Buttons gewann auf der CAC Peine die Veteranen Klasse, wurde Best Veteran und zum Schluss noch Best Veteran in Show. Züchter: S. Garriock Klein Besitzer: T. Seebald Auf der 8. Internationalen RassenhundeAusstellung am 30.07.2016 in Bremen wurde der Sheltie-Rüde CIBCh, PLCh, DCh (VDH+ Club) Moorwood Against All Odds BHVT, A3von dem Richter Lykourgos Zoumpoulidis, (GR) mit Platz 1, Best Veteran in Breed  bewertet. Besitzerin : Jutta Eichhorst Termine Dienstag, 4.10.2016 20 Uhr Clubabend zum Thema „Der alte Hund“; Britt Tank hält den zweiten Teil ihres spannenden Vortrags

25


ClubReport 5.2016

Sonntag, 30.10.2016 ZH Internationale Rassehunde-Ausstellung in Hannover Infos wie immer auf der Clubhomepage Als Richter haben wir für Sie geladen: Marion Baden(DK) für Bearded Collie und Border Collie, Freddie Klintrup (DK) für Bobtail, Sheltie, WCC und WCP Kurz-und Langhaarcollies werden durch andere Vereine gerichtet Dienstag, 1.11.2016 20 Uhr Clubabend; Frau Dr. Rora referiert über „Zahnhygiene, Zahnpflege,Zahnprobleme“ Samstag, 19.11.2016 ab 19 Uhr Jahresabschlußfeier im Schützenhaus Peine Liebe Clubmitglieder, ich hoffe, Sie alle haben schöne, ereignisreiche oder einfach erholsame Sommermonate verlebt und viel Sonne für Herbst und Winter getankt. Wir sehen uns dann bestimmt bei einem der obigen Termine, oder ? Ihre Pressewartin Dr.Elisabeth Bögner

Rheinland Liebe Mitglieder, am 28. August 2016 fand wieder einmal unsere CAC Ausstellung in Dormagen statt. An diesem Wochenende hatten wir Temperaturen, da hätte so mancher Hund und sein Besitzer lieber einen Platz an einem schönen See verbracht. Wir haben das bedacht und ein paar Strandmuscheln mit Wasser gefüllt. Dieses wurde besonders gerne von den Border Collies angenommen. Als Richter für unsere Show waren eingeladen, Frau Heike Bilsheim, Herr Mark Wibier, Herr Tony Iley aus Großbritannien und Herr Erwin Deutsche aus Österreich. Herr Michael Wirth hatte sich als Richteranwärter angemeldet für die Rassen Old English Sheepdog im Ring von Frau Bilsheim.

Die 1. Vorsitzende Frau Schubert begrüßte pünktlich um 10 Uhr die Richter und wünschte allen Richtern und Ausstellern gutes Gelingen.

26

In diesem Jahr hatten wir erstmalig eine Foto Ecke eingerichtet, die gerne von den Ausstellern aufgesucht wurde. Es sind viele schöne Bilder der platzierten Hunde entstanden, diese können auf unserer Homepage bewundert werden. Als Höhepunkt unserer Ausstellung krönte Herr Wibier den besten Veteran Baxter

vom Hause Reinhard, Besitzer Reinhard Höck und das beste Baby. Elliot Lake´s One True Love, Besitzerin Tanja Petrat. Frau Bilsheim richtete den besten Jüngsten Ici Paris Ivy von der BoelerHeide, Besitzerin Pia van der Horst und den besten Junghund.


Landesgruppen

Lord Kevin de La Vallee des Noyeres, Besitzerin Lucia Essers. Zum guten Schluss erhielt Herr Erwin Deutscher die Ehre den Titel BIS zu vergeben. Er entschied sich für den Border Collie Jupavia For Eyes oft he World, Besitzer: Paul Schevenels-De Cree. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer. Wir möchten uns auch in diesem Jahr bei allen Helfern bedanken, die diese Ausstellung möglich gemacht haben. Das Team des Trainingszentrum MenschHund hat sich wieder einmal übertroffen und uns mit Leckereien beköstigt und trotz der warmen Temperaturen auch kalte Getränke parat. Anke Junkersdorf von LIPA LU war mit wunderschönen und auserwählten Decken, Bademäntel und Tüchern bei uns und sponserte eine Decke für das BOB. Der bekannte Tierfotograf Herr Remo Bodo Tietz besuchte uns auch in diesem Jahr wieder und jeder der wollte konnte seinen Hund professionell ablichten lassen. Herr Tietz ließ sich nicht lumpen und spendete für jeden 1. Platzierten und den BOB Gewinnern einen Gutschein, der bei einem Fotoshooting angerechnet werden konnte. Vielen Dank an die Sponsoren. Es war ein sehr schönes und harmonisches Wochenende, an dem wir eine Menge Spaß hatten und es viel gelacht wurde. Unsere Neuigkeiten und Termin finden Sie auf unserer HP unter: www.cfbrh-rheinland.de Bis bald Eure Martina Kostrzewa

Ein weiteres Highlight unserer Landesgruppe sind die Hütetage in Hermersberg. Hier werden der Collecting Style Kl.1,2,3 und HWT und Traditional Style Kl. 2 und 3. Als Leistungsrichter konnten wir Herrn Ludwig und Frau Eichler gewinnen. Termin ist 12. und 13.11.2016 Unsere Weihnachstfeier finden am 03.12.2016 in Spiesen statt. Alles weitere hierzu wie immer auf unserer HP ww.cfbrhsaar.de Und nun noch ein paar Impressionen in Form von Fotos unserer Landesgruppe. Wir freuen uns wie immer auf zahlreiche Besucher auf unseren Treffen. Wir wünschen euch einen schönen Herbst, bleibt gesund und viel Spass bei allen Aktivitäten mit euren Vierbeinern. Herzliche Grüße Maren Meiser

Saar Liebe Mitglieder und Freunde der LG Saar, der Sommer neigt sich so langsam dem Ende zu und es wird Zeit sich über die Aktivitäten im Herbst und Winter Gedanken zu machen. Unsere Landesgruppe veranstaltet als nächstes Treffen ihr Herbstfest, am 09.10.2016 auf unserem Vereinsgelände in Spiesen. Wir wandern durch die herbstlichen Wälder rund um Spiesen, natürlich gibt es auch wieder leckeres Essen. Im Laufe des Tages wird es ausreichend Zeit geben, sich über das Zusammenleben mit unseren Vierbeinern auszutauschen. Habt ihr interessante Themen rund um unsere Briten, teilt sie bei eurer Anmeldung mit, sodass wir uns in geselliger Runde darüber austauschen können. Wir freuen uns auf euch.

Sachsen Liebe Mitglieder, am 20./21.08.2016 fanden die Internationale Ausstellung und die German Winner Show in Leipzig statt. Als Richter waren Frau Ildiko Muzslai (HU) und Frau Judith Korozs Papp (HU) eingeladen. Es waren Aussteller aus verschiedenen Ländern, z.B. Niederlanden, Russland, Tschechien, Polen, Deutschland …nach Leipzig gekommen. Am Samstag zur Internationalen Ausstellung waren 31 Shelties, 12 Bearded Collies, 19 Bobtails, 49 Border Collie, 5 Welsh Corgi Cardigan und 9 Welsh Corgi Pembroke, 25 Collie Langhaar, 7 Collie Kurzhaar gemeldet. Frau Muzslai richtete die Bearded Collies, Shelties, Collie Kurz-und Langhaar und Frau Papp die Border Collie, Bobtails, Welsh Corgi Cardigan und Welsh Corgi Pembroke. Zur German Winner Show am Sonntag waren 24 Bearded Collies, 6 Welsh Corgi Cardigan, 11 Welsh Corgi Pembroke, 49 Border Collies,19 Bobtail 25 Shelties gemeldet. Frau Papp richtete die Bearded Collies und Shelties und Frau Muzslai fungierte als Richter bei den Border Collies, Bobtails, Welsh Corgi Cardigan und Welsh Corgi Pembroke.

27


ClubReport 5.2016

gern und Platzierten nochmals recht herzlich gratulieren.

Die Collie Kurzhaar und die Collie Langhaar wurden vom DCC betreut. Die Hundeausstellungen fanden wieder in den Hallen der Leipziger Messe statt. Sie wurden auch in diesem Jahr als Messe Hund & Katz veranstaltet. Dabei bot sich den Besuchern wieder ein buntes abwechslungsreiches Programm. Die Besucher konnten gleichzeitig eine Hunde und Katzenausstellung besuchen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Richtern Frau Frau Muzslai und Frau Papp bedanken. Ein weiterer Dank geht natürlich an unser Ausstellungsteam. Allen Helfern nochmal ein herzliches Dankeschön für 2 Tage fleißiger Arbeit in den Ausstellungsringen. Ohne solche Helfer wäre es nicht möglich die Ausstellungen reibungslos durchzuführen. Vielen, vielen Dank und hoffentlich können wir weiter mit Euch rechnen. Herrn Uwe Starke und Familie Richter möchte ich ebenfalls danken, denn sie präsentierten unsere Landesgruppe an beiden Tagen am Infostand. An dieser Stelle möchten wir allen Sie-

28

Die Gewinner der BOB : Internationale Ausstellung Leipzig 20.08.2016 Welsh Corgi Cardigan kein BOB vergeben Welsh Corgi Pembroke Andvol Tsearevich, Z.: Volkova, E.:Shuvalova (Ru) Border Collie Ch Rosegarden Amigo Mojito Z.&E.: Fam. Fricke, Peine Collie Langhaar Ch Rosegarden Yamaica Fever, Z.: Fam. Fricke, E.: Tott Collie Kurzhaar Light of Dawn´s Just Wanna Kiss, Z. & E.: Fajersson, Eslov (S) Bearded Collie Double Scotch Black Tambourine Man Z.: Muzslai, E.: Blanka Pásztóová, Imel, ( SK ) Sheltie (Shetland Sheepdog) Di Leilas Sheltie Sky in Vesca Montana, Z.: Modzelewska, E.: Szulc, Osowiec (Pl) Bobtail Sugar aus dem Rotmaintal, Z.& E.: Bilsheim, Bayreuth BOB German Winner Show 21.08.2016 Border Collie Borderline Country Palluca,

Z.: Poschacher, E.: Neuschitzer, St. Veit an der Glan (A) Bearded Collie Double Scotch Black Tambourine Man Z.: Muzslai, E.: Blanka Pásztóová, Imel, (SK) Welsh Corgi Cardigan Fest Pinocchio at Corgilandia, Z.: Rygier, E.: Duschinski, Eldingen Welsh Corgi Pembroke Andvol Tsearevich, Z.: Volkova, E.:Shuvalova (Ru) Sheltie (Shetland Sheepdog) Colour of Love z Hermanova Dvora, Z. & E.: Hermanova, CZ Bobtail Nochmal aus dem Elbe-Urstromtal, Z.: Verelst, E.: van Bossche, Trendelburg Collie KH & LH - vom DCC betreut Bitte Termine vormerken! Herbstwanderung: Am 3. Oktober findet unsere diesjährige Herbstwanderung statt. Die Wanderung wird in das schöne Muldental bei Penig führen. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Gaststätte „Höllmühle“ um 10:00 Uhr. Von dort wandern wir über Feld und Flur zur Mulde. Entlang des romantischen Flusses geht es mitten durch den Wald zurück zur Gaststätte, in der uns ein guter Mittagstisch erwartet. Wir freuen uns, bei hoffentlich schönsten Spätsommerwetter, auf viele Wanderfreunde


Landesgruppen

die gern mit Ihren Lieblingen in der Natur sind und sich gern mit Freunden treffen. Züchterstammtisch: Am 16. Oktober 2016 findet unser nächster Züchterstammtisch statt. Ort: Gaststätte “Am Frischborn” in Chemnitz, Beginn: 10.00 Uhr Thema: Ausstellungsregularien, Abkürzungen, Anwartschaften Mitgliederversammlung: Am 19.11.2016 findet um 14.00 Uhr in Chemnitz, Gaststätte Frischborn, unsere nächste Mitgliederversammlung mit vorweihnachtlichem Kaffeetrinken statt. Eine Einladung mit Tagesordnung erhalten alle Mitglieder persönlich. Evelyn Scheil

Sachsen-Anhalt Liebe Mitglieder, der Sommer ist vergangen und die Herbstboten holen uns ein. Sie tanzen ihren wilden Blättertanz, der in seiner vollkommenen Farbenpracht die Landschaft reizvoll umhüllt. Wenn wir uns auf einen kleinen Rückblick der vergangenen Sommermonate begeben, dann erinnern wir uns an die genüsslichsten Zeiten des Jahres, in der wir reichlich Licht und Wärme empfangen konnten. Helle Tage begleiteten uns vom frühen Morgen bis in den späten Abend hinein, sodass wir diese Stunden in ihrer ganzen Fülle verbringen konnten. Viele Zwei- und Vierbeiner genossen wohlmöglich ein kühles Bad im See, unternahmen Wanderungen am Strand, bzw. überall dort, wo man sich mit Hunden wohlfühlen durfte. Und wer sich zu einem Treffen in der Landesgruppe entschied, der machte ebenfalls alles richtig. Familie Warmuth kümmerte sich in Absprache mit Frau Sack um alle notwendigen Vorbereitungen für die Durchführung einer Sommerwanderung in Friedrichsbrunn. Landschaftlich gesehen gehört der Harz wahrscheinlich zu den herrlichsten Gegenden unserer Region. Sechs Mitglieder und zwei Gäste fanden am 16. Juli 2016 genügend Zeit und Muße, um sich am frühen Nachmittag mit einem 17-köpfigen Hundeteam in Hanold´s Bräustübl zu verabreden. Ein großräumig überdachter Raum wirkte auf unsere Wandergruppe absolut einladend, sodass sich alle Teilnehmer auf ein gemütliches Verweilen freuen konnten. Zum Auftakt gab es das beliebte Tässchen Kaffee mit leckerem Kuchen und Plausch. Hundeleute gehören unumstritten zu den redefreudigsten Völkchen unserer Gesellschaft und haben

sich, wann immer es geht, eine Menge zu erzählen. Ein gemeinsames Hobby verbindet eben. Als die Sonne dann am Horizont etwas tiefer sank, sowie es draußen nicht mehr allzu heiß war, konnten wir mit den Vierbeinern

zur Wanderung aufbrechen. Ein Stückchen des Weges führte direkt durch Friedrichsbrunn. Erst staunend, dann lächelnde Hingucker von entgegenkommenden Passanten hatten wir sofort auf unserer Seite. Schon bald erreichten wir ausgedehnte Wiesen am

29


ClubReport 5.2016

Waldesrand. Hier gab es endlich das ersehnte Startsignal mit den Worten: „Leinen los“! Deutlich brachten die Hunde zum Ausdruck, wie sehr sie diese Bewegungsfreiheit liebten. Hautnah erlebten Herrchen und Frauchen das fröhliche Treiben ihrer Lieblinge. Weiter ging es durch den Wald, bis wir zu einem idyllisch gelegenen See gelangten. Eine kleine Sehenswürdigkeit am Rande führte uns vorbei an einem historischen Grenzstein von 1603, welcher damals die beiden Gebiete Anhalt und Braunschweig trennte. Gegen 18.00 Uhr kehrten wir wohlgelaunt in die Gaststätte zurück. Zum Abschluss wurde sich ein gutes Abendessen gegönnt. Mit wundervollen Erinnerungen von diesem Tag traten die Teilnehmer ihre Heimreise an. Nicht nur die gute Bewirtung im Hanold´s Bräustübl gefiel allen bestens, sondern ebenso die Tatsache, dass selbst 17 Hunde dort sehr willkommen geheißen wurden. Natürlich möchten wir es nicht versäumen, unseren beiden Organisatoren Gudrun und Matthias ein ganz großes Dankeschön auszusprechen. Erfolge aus der Landesgruppe! Frau Birka Bohne konnte uns einen großartigen Ausstellungserfolg melden. Auf der Nationalen Ausstellung Schloß Meisdorf am 10. Juli 2016 gewann ihre Kurzhaar Collie Hün-

30


Landesgruppen

din Dt. Jch. Club & VDH, Europajugendsiegerin, Frühjahrsjungendsiegerin Venja Krásná louka in der Jugendklasse Hündinnen V1 CAC-J, J-BOB, BOB und am Ende wurde sie unter sämtlichen BOB-Junghunden aller FCI Gruppen zweitbester Junghund In Show. Wir sagen herzlichen Glückwunsch! Termine im Überblick! Zur 2. Mitgliederversammlung treffen wir uns am 23. Oktober 2016 um 11.00 Uhr in Schönebeck/Elbe in der Gaststätte „Maxim“. Unser Schwerpunktthema bezieht sich auf die Neuwahlen des Vorstandes. Für den 17. 12. 2016 haben wir unsere Weihnachtsfeier geplant. Beginn: 11.00 Uhr in der Gaststätte „Zur Tanne“ in Ranies zwischen Schönebeck/Elbe und Plötzky. Ihre Pressewartin Ina Eggert

Schleswig-Holstein Badetag am Elbstrand Bei herrlichem „Sommerwetter“ trafen wir uns am 21.8.16 zum Spaziergang an der Elbe. Es war trocken, ab und zu etwas bewölkt und es wehte manchmal eine etwas stärkere Brise. Für kurze Hose und Top etwas zu kühl, aber ansonsten brauchte man keine dicke Jacke. Für die Hunde ein super Bade- und Tobetag denn hier dürfen die Hunde, außer auf der beweideten Deichflächen, ohne Leine laufen. Bevor wir uns auf dem Weg zum Strand machten genossen die Zweibeiner, im „Lütt Café“, die einzigartigen Torten und leckeren Heiß- oder Kaltgetränke. Hier wurden unsere Briten bestaunt, denn ein Rudel Hütehunde sieht man ja nicht jeden Tag. Besonders die gute Erziehung wurde erwähnt, alle lagen brav am oder unter dem Tisch und entspannten sich. In die Herzen aller Gäste spielte sich, besonders bei den Kindern, die kleine CollieLanghaar Hündin Orina. Mit 13 Wochen war es ihr erster großer Ausflug ohne Mama, Papa, Oma oder Tante Collie. Nun ging es los .... Einige stiegen die vielen Stufen über die Deichkrone hinauf und andere, bedingt durch den Rollstuhl oder die Kinderkarre, wählten den schräg gelegenen Weg über die Zufahrt zur Schafsweide. Am befestigten Strandweg trafen sich alle, wir hätten uns mehr Teilnehmer gewünscht, wieder und machten sich auf den Weg Richtung Leuchtturm. Juhu, Heute hatten wir „richtig“ Flut und das Wasser reichte teilweise fast bis an den Strandweg. Da in diesem Jahr keine BeardedCollie´s dabei waren, Fam. Krause saß an

der Wurfkiste und erwartete Nachwuchs, machte der Border Collie den Wegführer und konnte es kaum abwarten bis Herrchen das okay zum Baden gab. Es war herrlich anzusehen wie er den Sprung in die Fluten genoss. Den anderen Briten reichte es die Füße zu baden und den Sandstrand entlang zu toben. Der jüngste Gast, unsere kleine Nike (1 Jahr alt), testete die Höhe ihrer Gummistiefel, die auch für die kleinen Wellen zu niedrig waren. Aber Mama hatte ja vorgesorgt und Wechselklamotten dabei. Frisch ausgestattet mit trockener Hose und anderen Schuhen wurde der Weg fortgeführt. Für die kleinen müden Beine der beiden Jüngsten wurde die Kinderkarre Zeitweise zum „Dogcar“ umfunktioniert. Orina tat so als ob es ihre Karre wäre und legte sich lang gestreckt mit dem Blick auf die Meute hinein und ließ sich den Wind in die Ohren pusten. Nach einer knappen Stunde traten wir den Heimweg an und schlossen diesen schönen Tag mit einem Kühlen Getränk im Kreis der Teilnehmer ab.

31


ClubReport 5.2016

Mit dabei waren die Rassen Border- Collie, Shelties, Welsh Corgie Pembroke und in der Überzahl die Collie Langhaar sowie ihre Zweibeinigen Begleiter.

CACIB Neumünster am 05.06.2016 Unter dem Motto „Neumünster wedelt“ fand die diesjährige CACIB am Tag des Hundes statt. Alle 8 Rassen unserer Brititschen Hütehunde wurden, in den Ringen, von unserer Landesgruppe betreut. Als Richter durften wir begrüßen: Krystyna Szulc (PL) für die Rassen Collie Langhaar, Collie Kurzhaar, Welsh Corgi Cardigan und Welsh Corgi Pembroke Kristina Nölke (D) für die Rasse Old English Sheepdog (Bobtail) Uwe Nölke (D) für die Rassen Sheltie (Shetland Sheepdog) und Bearded Collie Petra Tietze (D) für die Rasse Border Collie Insgesamt waren 164 Britische Hütehunde gemeldet, die sich wie folgt aufteilten:

19 Welsh Corgi Cardigan 3 Welsh Corgi Pembroke 7 Collie Kurzhaar 36 Collie Langhaar 28 Sheltie 24 Bearded Collie 11 Bobtail 36 Border Collie Die Ringe unserer Briten befanden sich, wie jedes Jahr, in Halle 5, direkt neben dem Agility Parcour. Aufgrund der hohen Meldezahlen wurden die Border Collies dieses Jahr, erstmalig, in einem Außenring gerichtet, welcher direkt an die Halle 5 anschloss. Auch unser Informationsstand wurde sehr gut von den Besuchern angenommen und wir konnten viele interessante, informative und wirklich nette Gespräche führen. Insgesamt war die gesamte Ausstellung sehr gut besucht, trotz der wirklich tropischen Außentemperaturen. Manche Aussteller und ihre Hunde mussten gute Nerven beweisen, da sich das Richten, zum Teil, bis in den späten Nachmittag hinauszog. Umso erfreulicher, dass trotz der Hitze und des hohen Geräuschpegel alle entspannt blieben und somit zu einer sehr gelungenen Ausstellung beitrugen. Das BOB konnten folgende Hunde mit ihren Ausstellern erreichen: Welsh Corgi Cardigan Faarup Penny (Hündin) Z + E: Erik & Ilse Faarup (DK) Welsh Corgi Pembroke Nat.-Ch. Dideriksen´s Dexter (Rüde) Z: Rita & Leif-Herman Wilberg (Norge) E: Brigitte Isabelle Rosenso (DK) Collie Kurzhaar Turella´s X-Dreams N´Wishes (Rüde) Z: Claudia Schmidt (D) E: Lonny Brieger (D)

Collie Langhaar C.I.B., Nat.-Ch., VDH-ES A´Dior Talk About Style (Hündin) Z + E: Stina & John Bjerringgaard Hansen (DK) Sheltie (Shetland Sheepdog) Nat.-Ch., Dt.Ch.VDH Excellent Choice All Eyes On Me (Hündin) Z + E: Thomas & Kristin Henkel (D) Bearded Collie C.I.B., Nat.-Ch., Dt.Ch.VDH Ch. Bonny and Clyde´s Next Best Superstar (Rüde) Z + E: Silke Sander (D) Old english Sheepdog (Bobtail) Nat.-Ch. Ch. Argovian Livin ´On Love (Rüde) Z: Claudia & Thomas Schibler (D) E: Martina Arens & Claudia Schibler (D) Border Collie Pic Pokey Jasper (Rüde) Z: Paola Grazioli (I) E: Sabine Struck (D)

Wir gratulieren allen Teilnehmern ganz herzlich zu diesen wunderschönen Erfolgen!!! Unser ganz besonderer Dank gilt den Richtern, Frau Szulc, Frau und Herrn Nölke und Frau Tietze, die trotz aller Widrigkeiten, wie hoher Geräuschpegel und unglaubliche Hitze, bis zuletzt immer freundlich und fair blieben. Und ein ganz dickes Dankeschön geht an alle Helfer, vor und hinter den Kulissen! Ihr alle habt einen tollen Job gemacht. Ohne euch fleißigen Helfer wäre diese Ausstellung sicherlich nicht so gut gelungen!

Ehrungen und Erfolge Auf folgenden Veranstaltungen waren einige Mitglieder unserer Landesgruppe erfolgreich vertreten. CACIB Neumünster am 05.06.2016 (Nachtrag) Kurzhaarcollie – Jugendklasse – Hündin V1 Cosmopolitan Cover Girl vom Feueropal Z.: Britta Freund + Peter Horns E.: Julia Schneider Bester Junghund Sheltie - Beste Zuchtgruppe und BOB Ch.Excellent Choice Twinkel Star (13 Jahre) , Best Veteran Ch.Excellent Choice Steal The Scene 1.Platz Ch.Kl.,CAC, CACIB, BOS Ch.Excellent Choice All Eyes On Me 1.Platz Ch.Kl., CAC, CACIB, BOB

32


Landesgruppen

Sheltie – Zwischenklasse – Rüden V1 Earl of Empire Born to be happy Z.+E.: Herma Zimmermann Sheltie – Zwischenklasse – Hündin V1 Di‘ Leila’s Sheltie Silver Beauty Z.: Dagmar Modzelewska E.: Herma Zimmermann Sonntag, 21.08.2016 Sheltie – Jugendklasse – Rüden V1 Black Prince of the night Vesca Montana Z.: Anna Szulc E.: Herma Zimmermann German Junior Winner 2016 Sheltie – Zwischenklasse – Rüden V1 Earl of Empire Born to be happy Z.+E.: Herma Zimmermann Sheltie – Zwischenklasse – Hündin V1 Di‘ Leila’s Sheltie Silver Beauty Z.: Dagmar Modzelewska E.: Herma Zimmermann Wir gratulieren allen Mitgliedern ganz herzlich zu diesen wunderschönen Erfolgen!!! Sommerfest der Landesgruppe Schleswig-Holstein mit professionellem Ringtraining am 03. Juli 2016

Nationale Meisdorf am 10.07.2016 Kurzhaarcollie – Zwischenklasse - Hündin V1 Cosmopolitan Cover Girl vom Feueropal Z.: Britta Freund + Peter Horns E.: Julia Schneider

Nationale Bremen am 31.07.2016 Kurzhaarcollie – Zwischenklasse – Hündin V1 Cosmopolitan Cover Girl vom Feueropal Z.: Britta Freund + Peter Horns E.: Julia Schneider

Interationale Bremen am 30.07.2016 Kurzhaarcollie – Zwischenklasse – Hündin V1 Cosmopolitan Cover Girl vom Feueropal Z.: Britta Freund + Peter Horns E.: Julia Schneider

Sheltie – Jugendklasse – Rüden V3 Black Prince of the night Vesca Montana Z.: Anna Szulc E.: Herma Zimmermann

Wir hatten ja wirklich schon die Befürchtung, dass unser Sommerfest, in dem Sommer der gar keiner war, buchstäblich ins Wasser fallen könnte. Doch, es schien tatsächlich so, als wenn der Wettergott für Schleswig-Holstein ein Einsehen mit uns hätte. Schon am Morgen

Sheltie – Zwischenklasse – Rüden V1 Earl of Empire Born to be happy Z.+E.: Herma Zimmermann Sheltie – Zwischenklasse – Hündin V1 Di‘ Leila’s Sheltie Silver Beauty Z.: Dagmar Modzelewska E.: Herma Zimmermann German Winner & Internationale Leibzig am 20. & 21.08.2016 Samstag, 20.08.2016 Sheltie – Jugendklasse – Rüden V1 Black Prince of the night Vesca Montana Z.: Anna Szulc. E.: Herma Zimmermann Jugend Sieger Leipzig 2016

33


ClubReport 5.2016

34


Landesgruppen

war es trocken. Bewölkt, leicht kühle 12 Grad, aber trocken!!! Das sah doch richtig gut aus!!! Wir Schleswig-Holsteiner sind ja genügsam. Wir sind schon zufrieden, wenn wir die Gummistiefel und den Regenmantel mal in Schrank lassen können. Zwar lebt man im Norden nach der Devise „es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung“, aber so ab und an möchten selbst wir mal trockenen Fußes eine Veranstaltung erleben. Fröhlich und gutgelaunt trafen sich nun der „harte Kern“ bei Sylvia Königsfeld. Sylvia hatte der Landesgruppe ihr Grundstück, „Kingfield Castle“ für das Sommerfest zur Verfügung gestellt. Auf einer ihrer Weiden, direkt am Hof, durften wir die Ringe, für das Ringtraining, abstecken. Direkt davor wurden Bänke und Tische aufgebaut, Sonnenschirme (wir sind Optimisten) und natürlich der Grill. In der Garage, welche Sylvia extra frei geräumt hatte, fand das Buffet seinen Platz. Langsam trudelten alle angemeldeten Teilnehmer, aus 3 verschiedenen Landesgruppen ein und es entwickelten sich gleich rege Gespräche. Mittlerweile waren auch Marc und Rosemarie Wibier eingetroffen und wurden mit großem Hallo begrüßt. Alle freuten sich schon ganz ungemein auf das Ringtraining mit Marc und Rosemarie. Nach einer sehr herzlichen Begrüßung wurden die Teilnehmer des Ringtrainings in zwei Gruppen aufgeteilt. In der einen Gruppe waren die „Anfänger“, also alle jene die noch nie oder noch nicht so oft auf einer Ausstellung waren. In der anderen Gruppe fanden sich die versierteren Aussteller ein. Die „Fortgeschrittenen“, sozusagen.

Die „Anfänger“-Gruppe wurde zunächst von Rosemarie Wibier betreut und die „Fortgeschrittenen“ von Marc Wibier. In den nächsten ca. 2 Stunden wurde nun mit unglaublich viel Spaß geübt, geübt, geübt. Rosemarie und Marc erklärten uns Teilnehmern die „Geheimnisse eines guten Ausstellers“ mit so viel Charme und guter Laune, dass wir gar nicht merkten wie die Zeit nur so dahin ran. Unbemerkt hatten unsere fleißigen Helfer im Hintergrund mittlerweile das gesamte Buffet aufgebaut, Fleisch und Wurst gegrillt und riefen uns nun zum Essen. Erst jetzt merkten wir Teilnehmer des Ringtrainings, wie hungrig wir waren. Wir stärkten uns an lecker gegrilltem Fleisch und Wurst, den tollen Salaten, die von jedem Teilnehmer mitgebracht wurden, weckten unsere Lebensgeister mit frisch gekochtem Kaffee und unterhielten uns dabei rege über das zuvor gelernte. Dabei genossen wir ein wenig die Sonne, die sich nun auch blicken ließ. Bis auf einen klitzekleinen Schauer blieben wir nämlich den ganzen Tag von Regen verschont. Nachdem sich nun alle ausgiebig gestärkt hatten, riefen Rosemarie und Marc zur zweiten Runde des Ringtrainings. Nun tauschten die beiden die Gruppen. Zunächst durften wir nun erst einmal zeigen was wir denn im ersten Teil gelernt hatten und dann wurden wir wieder mit wertvollen Tipps versorgt. So langsam merkten wir nun auch unsere Beine. Wir liefen und stellten auf, liefen und stellten auf und liefen und stellten auf… Dabei wurde aber immer viel gelacht, denn sowohl Marc als auch Rosemarie haben einen ganz unvergleichlichen Humor, dabei

aber eine unglaubliche Fachkenntnis und ein enormes Wissen. Zum Showdown wurden nun die Ringe und die Gruppen zusammengelegt und wir liefen, alle gemeinsam, ein „BIS“. Und zwar so richtig mit Musik und klatschendem Publikum. Auch hier gaben uns Rosemarie und Marc wieder wertvolle Tipps, erklärten uns das Geschehen aus Sicht eines Richters und wiesen uns auf die entscheidenden Kleinigkeiten hin. Jeder Teilnehmer hat an diesem Tag unglaublich viel gelernt und ich für meinen Teil, würde solch ein Ringtraining gerne öfter besuchen können. Zum Abschluss aßen nun noch alle ein oder zwei Stück leckeren Kuchen, stärkten sich ein weiteres Mal an frisch gekochtem Kaffee und klönten noch gemeinsam über dieses und jenes. Der Großteil der Teilnehmer verabschiedete sich nun und fuhr wieder nach Hause. Im Anschluss an unser Sommerfest fanden nun noch einige Körungen durch Marc Wibier statt. Die fleißigen Helfer im Hintergrund räumten wieder auf und machten sauber. Als alles wieder verpackt und eingeräumt war sah man dem Hof gar nicht mehr an, das dort eine Veranstaltung stattgefunden hatte. Es war ein wirklich gelungenes Sommerfest und ein richtig toller Tag. Von hier aus nun noch mal ein ganz dickes Dankeschön an Sylvia Königsfeld, dafür dass sie uns „Kingfield Castle“ für dieses Event zur Verfügung gestellt hatte. Ein ganz herzliches Dankeschön an Rosemarie und Marc Wibier für dieses exzellente Ringtraining. Und last but not least, ein ganz besonders liebes Dankeschön an die fleißigen Helfer im Hintergrund.

35


ClubReport 5.2016

Terminkalender 2016 November Samstag 19 .11. Kynologisches Symposium 14:00 Uhr (VDH) anschließend Züchterstammtisch unserer LG. In Neumünster Hotel Prisma. ANMELDUNG ZU TEILNAHME NUR ÜBER DEN VDH. Anmeldung zum Züchterstammtisch für den Sachkundenachweis per Mail an laackmann.obersten-wehr@t-online.de Max-Johannsen-Brücke 1 · 24537 Neumünster · Telefon +49 4321 9040 ... http:// www.vdh-nord.de/index.php?id=termine VDH LV Nord Symposium 19.11.2016 Epigenetik - Wie Hunde werden wie sie sind. Genau wie Menschen sind auch Hunde keine Marionetten Ihrer Gene. Umwelteinflüsse verändern permanent die Aktivierbarkeit ihres Erbguts. Vor allem frühe Erlebnisse und sogar Erfahrungen der Eltern prägen Hunde ein Leben lang. Dr. rer. nat. Peter Spork, Biologe und Wissenschaftsautor, Hamburg, www.peterspork.de. Programm 14:00 h – 15:30 h Der zweite Code Einführung in die Epigenetik Pause 16:00 h – 17:30 h Wie Hunde werden, wie sie sind Epigenetische Prägung von Persönlichkeit und Krankheitsanfälligkeit 17:30 h – 18:00 h Diskussion Verbindliche schriftliche Anmeldungen, Anmeldeformular, bis zum 01.11.2016 über: VDH Nord Geschäftsstelle Karin Wegner Fax 032226803518 - Email: vdhnord@t-online.de Teilnahmegebühr: 40,00 EUR pro Person, Bezahlung per Überweisung. Begrenzte Teilnehmerzahl! Teilnahmebestätigungen werden nach der Veranstaltung ausgegeben. Hamburg und Schleswig-Holstein Ruhige Hunde sind immer willkommen! Bitte bedenken Sie, das es recht voll wird und ein Theorievortrag auch ziemlich langweilig für Hunde ist. E-Mail: vdh-nord@t-online.de www.vdhnord.de ww w.facebook.com/VDHNord Anmeldungen nur schriftlich beim VDH Nord Formular bitte über Laackmann.oberstenwehr@t-online.de anfordern Bei der Teilnahme an beidem gilt die Veranstaltung als Sachkundenachweis. Details unter www.cfbrh-sh.eu oder Tel 04825/8785 Jutta Laackmann 26. November um 19 Uhr Jahresabschlussfest Hierfür wurde ein Raum im Landgasthof Dorfstraße 29, 24802 Groß Vollstedt reser-

36

viert. In diesem Jahr haben wir eine Grillplatte mit 3erlei Fleisch sowie Kartoffel- und Gemüsebeilage und gem. Salat gewählt. So ist sicher für jede Geschmacksrichtung etwas dabei ! Auch werden die besten Briten der LG aus dem letzten Jahr (Nov.15 - Okt.16) im Bereich Ausstellung, Agility und Sport geehrt. Jedes Mitglied darf seine platzierten Ergebnisse, mit Nachweis) einreichen. Auch wenn die Hunde bei dem Fest wohl besser zu Hause bleiben und es sich in ihrer Kuschelecke gemütlich machen werden die Ehrungen nur an die Teilnehmer (Herrchen/Frauchen) beim Fest vergeben. (Bedingungen siehe HP) Anmeldung, bitte rechtzeitig Per Mail an laackmann.oberstenwehr@t-online.de Anmeldung durch Einzahlung bis 15.10.2015 (verbindlich) Die Selbstbeteiligung für die Grillplatte mit Beilagen beträgt 15 € pro Mitglied der LG. Nichtmitglieder zahlen 25 €. Auf unser Clubkonto Sparkasse Südholstein BLZ 23051030 Konto 0510326440 IBAN: DE68230510300510326440 BIC: NOLADE21SHO Mail: Laackmann.Obersten-Wehr@tonline.de Weiteres siehe www.cfbrh-sh.eu Ich hoffe für alle ist etwas dabei und würde mich freuen viele von euch bei den Veranstaltungen begrüßen zu können !!! Vorschau Termine 2017 Februar 5.2.17 14Uhr Mitgliederversammlung im Landgasthof in Grossvollstedt !

Thüringen Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Britischen Hütehunde, zwei Drittel des Jahres sind nun geschafft und im Ausstellungsgeschehen, sowie beim Hundesport kehrt nun langsam Ruhe ein. Ich hoffe sie hatten alle eine schöne Urlaubszeit und konnten sich für den Jahresendspurt richtig gut erholen. Keine richtige Erholung gab es im August für die Mitglieder unserer Landesgruppe, welche sich als Helfer und Organisatoren bei der Gothaschau und den beiden Agilityturnieren zur Verfügung gestellt haben. Die zeitliche Nähe der beiden Veranstaltungen war wie im vergangenen Jahr

auch, der recht spät im Jahr stattfindenden CACIB in Erfurt geschuldet. Es gibt einfach keine freien Wochenenden mehr um eine bessere Verteilung unserer Veranstaltungen zu ermöglichen. Aber im kommenden Jahr wird alles anders. Da findet die CACIB Erfurt wieder im Frühjahr statt und wir können besser planen. 36. Gothaschau am 07.08.2016. Wie im vergangenen Jahr auch traf sich der Vorstand zu einer Onlinekonferenz, um die Gothaschau vorzubereiten. Nach gut einer Stunde waren alle organisatorischen Dinge besprochen und jeder hatte seine Aufgaben bekommen. Aber was nützt die beste Organisation, wenn das Schicksal zuschlägt. Am Freitag vor der Ausstellung informierte mich unser Ausstellungswart Michael darüber, dass er sofort ins Krankenhaus muss! Was für eine Katastrophe – die wichtigste Person bei einer Ausstellung fällt aus. Die Kataloge lagen zur Abholung bei Gotha bereit, die Ausstellungsunterlagen bei Michael zu Hause. Unsere Richterrinnen mussten am Samstag vom Bahnhof abgeholt bzw. betreut werden. Es wurde also am Freitagabend hektisch telefoniert und umorganisiert. Am Samstag dann waren alle erforderlichen Unterlagen zusammen, die Ringe aufgebaut und unsere Richterrinnen gut im Hotel angekommen. Die 36. Gothaschau konnte also beginnen. In diesem Jahr wurden 116 Hunde gemeldet. Etwas weniger als im vergangenen Jahr. Auch diesmal war die Verteilung der Mel-


Landesgruppen

haar Collie kam sie somit auf 33 Hunde. Als dritte Richterin konnten wir Frau Mouchart aus den Niederlanden begrüßen. Für sie wurden 28 Border Collie aber nur 7 Sheltie gemeldet. Sie kam somit auf insgesamt auch nur 35 Hunde. Trotz der ungleichen Verteilung der Hunde zwischen Frau Blessing und den beiden ausländischen Richterrinnen, waren alle drei Damen fast zeitgleich fertig. So konnten die einzelnen Wettbewerbe von Frau Mouchart zügig durchgeführt werden. Zum Best in Show der 36. Gothaschau kürte dann Frau Hectors die Bearded Collie Hündin Philemon Everlasting Moment, gezüchtet und im Besitz von Kerstin und Andreas Selle. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg, bleibt er doch nach langer Zeit wieder einmal in unserer Landesgruppe. Da Frau Blessing mit den Körungen ebenfalls recht zügig fertig wurde, hatten die Helfer genügend Zeit um die Ringe abzubauen und den Platz wieder ordentlich herzurichten. Ich möchte mich hiermit bei allen Helfern, insbesondere auch beim Vorstand und den Mitgliedern des Ortsvereins Gotha recht herzlich für die tatkräftige Unterstützung bedanken. Noch ein letztes Wort zum Wetter. Es war wunderbar und ideal für eine Freiluftausstellung – mit das beste Wetter der letzten Jahre! Joachim Schmidt Hier sind nun die Rassebesten: Border Collie: Orlando IV. Earl of Eskalony Bearded Collie: Philemon Everlasting Moment Sheltie: Light My Fire Amoreno Welsh Corgi Cardigan: Limited Edition from the Wonderful Oz Welsh Corgi Pembroke: Ada vom Kalimanscharo Collie Langhaar: Double Scotch Gold Funny Face Collie Kurzhaar: Phantom of Scotland Purple Heart Lexington dungen auf die einzelnen Richter sehr unterschiedlich, so dass wir eine kleine Änderung der Rassenaufteilung vornehmen mussten. Für unsere Richterin Frau Regina Blessing wurden 48 Langhaarcollie und 5 Kurzhaarcollie gemeldet. Da sie aber auch noch die

Körungen durchführen musste, waren 53 Hunde einfach zu viel. Wir entschlossen uns also, die Kurzhaar Collie an Frau Hectors aus Belgien zu übergeben. Für sie wurden 17 Bearded Collie, 2 Cardigan, 1 Pembroke und 8 Bobtail gemeldet. Zusammen mit den Kurz-

Bobtail: Niedersachsen’s Pride Key to happiness Durch Frau Mouchart wurden schließlich noch gekürt: Bestes Baby in Show – Border Collie Rüde

37


ClubReport 5.2016

Forevercild’s Cowboy Bester Jüngster in Show – Collie Langhaar Hündin Herby’s Dream Highland Rose Bester Junghund in Show – Bobtail Rüde Niedersachsen’s Pride Key to happiness Bester Veteran in Show – Border Collie Rüde Bjarki from Spirit of the Highland Frau Hectors kürte zum Best in Show: Bearded Collie Hündin Philemon Everlasting Moment Agility- Wochenende in Gotha Wie jedes Jahr im August; richtete die Landesgruppe Thüringen sein diesjähriges Agility-Turnier am 13./14.08. auf dem Vereinsgelände des Ortsvereins für britische Hütehunde Gotha-Süd e.V an der Krusewitzstraße aus. Der Wettergott meinte es gut mit dem Veranstalter und den aus allen Teilen Deutschlands angereisten Agility-Sportlern und beschenkte alle an diesem Wochenende mit Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen. Der angereiste LR Gerhard Rubner vom BLV hatte anspruchsvolle aber dennoch rund zu laufen-

de Parcours gestellt, die vom Anspruch her den verschiedenen Leistungsklassen gerecht wurden. Die Hundesportler mit ihren vierbeinigen Teamlameraden honorierten dies mit überwiegend vorzüglichen Leistungen und schön anzuschauenden Läufen.Der Veranstalter hatte dieses Turnier perfekt organisiert und somit war ein reibungsloser Turnierverlauf gewährleistet. Es soll auch nicht unerwähnt bleiben, dass durch den Ortsverein bestens für das leibliche Wohl der Gäste und ihren Vierbeinern gesorgt wurde. Neben gegrillten Speisen gab es viele leckere Salate und andere Leckereien für angenehm niedrige Preise. Sogar an die Hunde wurde bei den

sommerlichen Temperaturen gedacht und ein speziell für die Vierbeiner hergestelltes Eis in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten. Durch die unkomplizierte und sehr gut strukturierte Organisation verlief das Turnier reibungslos und zu vollsten Zufriedenheit aller Starter und Gäste. Es wäre zu wünschen gewesen, dass mehr Starter den Weg nach Gotha zu diesen tollen Turnierwochenende gefunden hätten, da noch ein paar freie Startplätze übrig geblieben waren. Der Veranstalter hätte es verdient gehabt. Mit freundlichen Grüßen Roland Münzner-Rieseweber Wandertag Wie bereits im vergangenen Jahr stand bis zum Redaktionsschluss leider noch nicht fest, wo in diesem Jahr gewandert wird. Falls wir noch ein lohnendes Ausflugsziel finden, wird es sofort auf unserer HP veröffentlicht. Darüber hinaus werden die Mitglieder mit vorliegender Mailadresse persönlich angeschrieben. Joachim Schmidt Veranstaltungen 2016 Nov./Dez. Jahresabschlussfeier Veranstaltungen 2017 06.05. Nat. Erfurt 07.05. CACIB Erfurt 02.07. Gothaschau

Weser-Ems CACIB Bremen und Nationale Ausstellung Bremen 2016 Unser großes Ausstellungswochenende in Bremen wurde von unserer ersten Vorsitzenden Frau Martina Arens organisiert. Als Richter hatten wir Frau Susanne Langhorstde Haan (D) und Herrn Lykourgos Zoumpoulidis (GR) eingeladen. Wir möchten uns an dieser Stelle noch ganz herzlich bei unserem Richterteam bedanken. Alles hat prima geklappt, die Richter hatten eine große Meldezahl zu bewerkstelligen.

38


Landesgruppen

Ein weiteres ganz großes Dankeschön gilt allen großartigen Helferinnen und Helfern unserer Landesgruppe, die einen reibungslosen Ablauf sicherten. Danke – dass ihr eure Freizeit geopfert habt, um allen Ausstellern eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Ihr ward ein super Team – ohne euch wäre die Durchführung unseres Ausstellungswochenendes gar nicht möglich gewesen! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit allen Ausstellern am 05./06. August 2017 ! Die Rassebesten im Überblick: CACIB Bremen – Sa., 30. 07. 2016 Welsh Corgi Cardigan: Waggerland Queue Behind Me, Bes. : Angelika Ludwig Welsh Corgi Pembroke: Heartbreaker Tri From Valhalos Sargas, Bes.: Lilo Kiel Old English Sheepdog: Youandi Grand Cru, Bes.: Inge van Engelen Border Collie: Never ending love with charme and cleverness, Bes.: Andrea u .Peter Pump

beit im Vorstand. Ganz herzlich begrüßen wir Frau Thölken und wünschen ihr alles Gute und Erfolg bei ihrem neuen Job als kommissarische Ausstellungswartin.

Sheltie: Light My Fire Amoreno, Bes.: Anna Larsen/DK Neues Vorstandsmitglied Seit Juni 2016 wird der Vorstand durch Frau UlrikeThölken verstärkt. Nach dem Rücktritt von Frau Roosmarie Wibier wurde Frau Thölken kommissarisch eingesetzt. Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Frau Roosmarie Wibier für ihre geleistete gute Ar-

Weitere Termine Seminar für Neu- und Altzüchter und Zuchtwarteschulung: Vortrag von Herrn Dr. Erik Piehler, Tierarzt, Ottersberg/Fischerhude zum Thema: „Vorbereitung einer Hündin zur Belegung und Versorgung einer trächtigen Hündin. Altbewährtes und neue Erkenntnisse.“ Am 23.10.2016, 14.30 Uhr im „Wardenburger Hof“, Oldenburger Str. 255, 26203 Wardenburg, Tel. 04407/92100.

Sheltie: Quashee Lil Miss Bootylicious, Bes.: Monique van Poppel Nationale Bremen - So., 31.07.2016 Welsh Corgi Cardigan: Luna, Bes.: Hanne Strom Larsen/DK Welsh Corgi Pembroke: Jantra vom Old Tom, Bes.: Lilo Kiel Bearded Collie: Highflying Indian Summer, Bes.: Inger Dahl Collie, Kurzhaar: Be AT Home vom Feueropal, Bes.: Mareike von Appen Collie,Langhaar: Tabea von den Jurahügeln, Bes.: Valeska Müller Old English Sheepdog: Macoes Aspen, Bes.: Dorota Bodzioch Border Collie: Easy Going vom Windecker Land, Bes.: Nicola Vorländer

v.l.n.r. Ulrike Thölken, Martina Arens, Elisabeth Wunck, Heidi Müller-Heinz, Karola Opitz

39


ClubReport 5.2016

Unkostenbeitrag für Mitglieder: 5,00 € und für Nichtmitglieder 10,00 € Bitte Anmeldung per Email an: erste.vorsitzende@cfbrh-weser-ems.de  (Frau Martina Arens) Weihnachtsfeier 2016 Unsere Weihnachtsfeier findet am 26. November 2016, 14.30 Uhr, „Wassermühle“ Wardenburg, Wassermühlenweg 14, 26203 Wardenburg, statt. Geplant ist wieder unsere legendäre Tombola, die TOP-TEN der Ausstellungshunde und auch einige Ehrungen. Bitte senden Sie rechtzeitig die Ausstellungsergebnisse ihres Hundes an Frau Karola Opitz (zweite.vorsitzende@cfbrh-weser-ems.de). Den Vordruck finden Sie auf unserer Homepage! Mitmachen können leider nur Hunde der Mitglieder unserer Landesgruppe ! Deichrennen und Grünkohlessen 2017 Für Januar / Februar 2017 ist wieder ein Deichrennen unserer britischen Hütehunde mit anschließendem Grünkohlessen geplant. Näheres finden Sie bald auf unserer Homepage!   Neuzüchterseminar und Zuchtwarteschulung 2017 Am 25. und 26. März 2017 (ab 10.00 Uhr) findet ein Neuzüchterseminar sowie eine Zuchtwarteschulung (am 26. 03.2017 ab 14.30 Uhr) in Grasberg (Nähe Bremen), „Grasberger Hof“, Speckmannstr. 58, 28879 Grasberg (http://grasberger-hof.de),statt in Zusammenarbeit mit den Landesgruppen Nord (Schleswig-Holstein, Hamburg, WeserEms). Anmeldung bei Frau Jutta Laackmann (laackmann.obersten-wehr@t-online.de). Näheres finden Sie auf unserer Homepage: www.cfbrh-weser-ems.de Aktuelle Termine und Veranstaltungen finden Sie auch immer auf unserer Homepage: www.cfbrh-weser-ems.de Ihre Heidi Müller-Heinz

Westfalen Hallo liebe Mitglieder, ich hoffe ihr hattet schöne Ferien und genauso viel Spaß wie diese 3 Wasserratten auf dem Surfboard. Die Neue Homepage LG Westfalen Falls ihr es noch nicht bemerkt habt, wir haben uns nach langer Zeit von unserer in die Jahre gekommene Internetseite getrennt. Mitte August ist sie Online gegangen. Viel Spaß beim rumstöbern.

40

Sommertreffen der LG Westfalen am Sonntag 11. September 2016 Mit Körung / Zuchtwarteschulung

hunde auf der Mitgliederversammlung am 05.03.2017 Wir hoffen auf rege Teilnahme!

Als Körrichter hatten wir für Euch Regina und Rolf Blessing eingeladen. Da das Sommertreffen erst nach Redaktionsschluss stattfindet berichte ich im nächsten Club Report darüber.

Sonntag 22. Januar 2017 44. CAC Hundeausstellung in Verl Kaunitz

Termine Sonntag 20.November 2016 15.00 Uhr Weihnachtsfeier Anmeldung bei Dagmar Kocks-Wilde, EMail: collies-von-wildes-hof@versanet.de Damit der Weihnachtsmann richtig planen kann bitte Kinder bis 13 Jahren mit anmelden. Wir freuen uns auf einen geselligen Nachmittag mit euch. Waldhaus Resse, Wiedehopfstr. 17, 45892 Gelsenkirchen Sonntag 15.01.2017 Meldeschluss Bester Ausstellungshund der LG Westfalen für 2016 Mitmachen kann jedes LG Wf Mitglied, welches im Alleinbesitz eines Britischen Hütehundes (VDH) ist. Punkte werden für jedes “vorzüglich” vergeben. Zusatzpunkte selbstverständlich für CAC, CACIB, BOB usw. Auch 3 Ausstellungsergebnisse aus dem Ausland könnt Ihr einreichen. Also nichts wie ran an den PC und Ergebnisse mailen an: ausstellungshund@cfbrh-lgwf.de Gewertet werden alle Ausstellungen vom 01.01. – 31.12.2016 Geehrt werden die besten Ausstellungs-

Sie ist die erste CAC Show mit Körung im neuen Jahr und für viele Aussteller sehr attraktiv. Wir hoffen wieder auf hohe Meldezahlen wie die letzten Jahre. Folgende Richter sind eingeladen: Rolf Blessing Border Collie, Susanne Langhorstde Haan Bearded Collie, Bobtail, Welsh Corgi Cardigan / Pembroke, Heike Bilsheim Collie Langhaar / Kurzhaar, Iris Pasternak Sheltie, Karin Voye Körung und Phänotypisierung Sonntag 05. März 2017 13.00Uhr Sachkunde Seminar Referentin: Sarah Düdder Thema: N.N. Sonntag 05. März 2017 16.00 Uhr Mitgliederversammlung Wir laden alle Mitglieder des CfBrH LG Westfalen dazu ein. Die Mitgliederversammlung ist gem. der gültigen Satzung beschlussfähig, wenn 10 % der stimmberechtigten Mitglieder anwesend sind. Also bitte kommt und bestimmt mit! Anträge können bis eine Woche vor Versammlung schriftlich oder per Mail eingereicht werden. Beide Veranstaltungen finden statt im: Waldhaus Resse, Wiedehopfstraße 17, 45892 Gelsenkirchen Neuigkeiten und / oder Änderungen auf der HP: www.cfbrh-lgwf.de Hartmut Bohlke Landesgruppe Westfalen


Landesgruppen

Württemberg Liebe Mitglieder und Freunde unserer Landesgruppe, nun hat uns die schöne und warme Sommerzeit den Rücken gekehrt und wir freuen uns auf die schöne Herbstzeit mit den bunten Blättern an den Bäumen und den letzten, lauen Abenden die zum gemütlichen Spaziergang mit unseren Hunden einladen Hüteprüfung in Ehingen -Kirchen Am 9. + 10.07.2016 veranstaltete Andrea Husmann zum 3. Mal eine Hüteveranstaltung in Ehingen-Kirchen NHAT, HWT Collecting Style Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung, bei schönstem Wetter und gut gelaunten Teilnehmern mit viele Spaß und Kameradschaftlichkeit. Es wurden Prüfungen in NHAT, HWT Trail Klasse 1 und Trail Klasse 2 abgehalten und es waren insgesamt durchweg prima Leistungen zu sehen.

Das ist ZOOM vom Dänischen Wohld, Besitzerin ist Silke Höcherl, LG Mitglied -bestandener HWT

Termine 12.11.2016 Nationale Ausstellung Karlsruhe 13.11.2016 CACIB Ausstellung Karlsruhe

Bilder Alexandra Latzel

Text und Bild Alexandra Latzel

Hüteprüfung in Ehingen -Kirchen , aus der Sicht des Veranstalters. Wieder einmal wollten wir gerne für und mit der Landesgruppe Württemberg eine Zweitages-Hüte-prüfung auf die Beine stellen. Telefonate wurden geführt, Schafe aussortiert und ein NHAT ein HWT und Klasse 1 und 2 organisiert. Es bedeutet die Flächen einzäunen, Parkmöglichkeit schaffen (einen Streifen aus der Wiese mähen, damit alle Autos gut hineinfahren können), Toilette bestellen etc. etc. Natürlich schaut man dann auch immer den Wetterbericht genau an, Die Veranstaltung soll ja schließlich ein tolles Ereignis werden. Dann kommt das Wochenende, sehr früh aufstehen und alles Restliche erledigen und auf in ein wirklich gutes Wochenende. Mein persönliches Highlight natürlich mein YOUNGSTER, gerade 12 Monate alt geworden und sie besteht den HWT, mit nur ganz wenig Anarbeiten zuvor. Ich bin sehr stolz auf „meine Kleine“. Das entspannte „drum herum“ sowie das Mitfiebern für alle Teilnehmer, ließ gute Laune entstehen. Nach den vielen netten Gesprächen weiß ich das alle zufrieden und

nach Wiederholung fragend, abgefahren sind. Danke an den Richter Horst Ludwig, der sehr fair und freudig gerichtet hat. Danke auch für seine vielen Erklärungen für die Teilnehmer, die das sehr gerne in Anspruch genommen haben. Danke auch an die vielen netten helfenden Hände ohne euch wäre so eine Veranstaltung nicht möglich. Danke auch an die Vorsitzende die anwesend war, geholfen hat wo es ging und zum Ende auch eine nette Siegerehrung vorgenommen hat Unser Fazit: gerne wieder... Andrea Husmann

20.11.2016 Züchterstammtisch im Rahmen der Kynologischen Arbeitstagung in Leonberg (Diskussion der Referate) Sachkundenachweis Ort: Im Veranstaltungsgebäude der Tagung Zeit: nach dem letzten Referat 27.11.2016 Fortbildung Zuchtwart Vortrag für Züchter und Interessierte Physiotherapie und Osteopathie am Hund – Man kann mehr tun als Schmerzmittel geben. Referent: Frau Kristin Geyer, Tierphysiotherapeutin Jahresabschlussfeier Ort: Landgasthof Deutsches Haus 73235 Weilheim Beginn der einzelnen Veranstaltungen werden im nächsten CR sowie auf unserer Internetseite und bekannt gegeben. Wir freuen uns auf rege Teilnahme an unseren Veranstaltungen. Unsere Landesgruppe kann nur durch seine Mitglieder aktiv leben. Aus diesem Grunde, macht uns Vorschläge, an was für Themen oder Aktivitäten ihr Interesse habt. www.cfbrh-wuerttemberg.de Facebook: CfBrH Landesgruppe Württemberg Wir wünschen allen eine schöne Herbstzeit und freuen uns auf ein wiedersehn auf einer unserer Veranstaltungen.

Der Schäferei Inhaber.Freddy Potz mit english jan (Rentnerin). Danke an Ulrike Seitz für das Bild

Eure Martina Schwilk

41


ClubReport 5.2016

Züchter-Anzeigen RZ2-vika-witchclan 27.05.2015 13:26 Uhr Page 1

Bearded Collie

C

M

Y

Composite

Bearded Collie

CM

MY

CY CMY

Züchter

K

Züchter

MacMalament Roswitha und Janine Bierwirth Bruchweg 24 29693 Ahlden/Aller 05164- 802478 www.Mac-Malament.de info@mac-malament.de

Werben Sie mit einer Züchteranzeige!

Unser Zuchtziel der gesunde und typvolle Bearded Collie .

Collie Kurzhaar

Züchter

Collie Langhaar

Züchter

Collie Langhaar

Züchter

Old English Sheepdog / Bobtail

Züchter

Collies from Jenna’s World Langhaar Collies amerikanischer und europäischer Linien in allen Farben

Gabriele Becker

Schierberg 3, 96482 Ahorn Tel. 09565/6746 Collies@Jennas-World.de - www.Jennas-World.de

Old English Sheepdog / Bobtail

„Von den frechen Bobby´s Bobtailzwinger Laurita Raabe & Sven Kischel Gieshofer Hauptstraße 23 15324 Letschin OT Gieshof - Zelliner Loose

Tel.: 033478 17999 Mobil: 01520 3881813 Mail: Bobtail32@hotmail.de www.shih-tzu-bobtails.de

42

Züchter


Züchter- und Deckrüden-Anzeigen

Sheltie

Züchter

Spirit of Monasteria www.monasteria-shelties.de Hubert & Rita Möllers Sattelplatz 3 48163 Münster Tel. 02501 58378 E-Mail: monasteria@live.de Sheltie

seit 1980

Ursula Langer, Tel.: 06644 1704 www.silver-shadow.de

Züchter

Deckrüden-Anzeigen Bearded Collie

Bearded Collie

Cedric von der Hummelwiese

Charles von der Hummelwiese

Deutscher Jugend Champion Club

Deutscher Jugend Champion Club (CfBrH) und VDH Deutscher Champion Club (CfBrH) und VDH

V: Dt. Jg. Ch., Dt. Ch. (C. & VDH) Noble like Wilhelm v. d. Hummelwiese M: Chrissie-Aloha of Magic Meadow´s

V: Dt. Jg. Ch., Dt. Ch. (C. & VDH) Noble like Wilhelm v. d. Hummelwiese M: Chrissie-Aloha of Magic Meadow´s

WT: 09.11.2012, ZBNr: BCCD 0768 blau-weiß, HD-A2, ED-0, Körklasse 1 frei von erblichen Augenerkrankungen 05/14

WT: 09.11.2012, ZBNr: BCCD 0769 schwarz-weiß, HD-A1, Körklasse 1, Vererbt alle 4 Farben (lt. Laboklin), Gentest vorhanden, frei von erblichen Augenerkrankungen 08/14

Züchter: R. & H.-A. Ploen Besitzer: Christin & Peter Krause, Dorfstraße 10a, 25551 Silzen, Tel. 04871 7630151, Mobil: 0163 1943636 strathmore-beardies@gmx.de, www.strathmore-beardies.de

Züchter: R. & H.-A. Ploen Besitzer: Elena & Reinhard Janz, Kirchen Straße 15, 67158 Ellerstadt, Tel. 06237 4183117, elena.janz@email.de, www. sirsha.de

43


ClubReport 5.2016

Bearded Collie

Bearded Collie

Firstprizebears Lucky Luke

Firstprizebears King Kole

Internationaler Ch., Dt. Ch., VDH Ch., German-Winner 2014 Dt.JCh, Europajugendsieger

Internationaler Ch., Dt. Ch., VDH Ch., CZ Ch., Bundessieger 2014, Clubsieger BCCD 2014, Dt. JCh., Lux.JCh.

V: Internationaler, Lux., NL, Dt. Ch. Lärkängen´s At Firsticebears M: Intern. , BE, Dt., Lux., NL, FIN Ch. Firstprizebears Donna Summer

V: Lux., NL, BE, CZ, SLO, CRO Ch. Firstprizebears Hitchcock M: Firstprizebears Havanna

WT: 30.12.2012 ZBNr. BEC25202 blau/weiß HDA1, frei von erbl. Augenkrankheiten (2014/2016) ,Körklasse I

WT: 12.10.2011 ZBNr. BEC24612 schwarz/weiß HDA2, frei von erbl. Augenkrankheiten (2013/2016), Körklasse I

Züchter: H.Verelst Besitzer: Heike van Bossche Zum Bienenbusch 17, 34388 Trendelburg Tel.: 05675-6246, Email: vanbossche@t-online.de www.vanbossche.de

Züchter: H.Verelst Besitzer: Heike van Bossche Zum Bienenbusch 17, 34388 Trendelburg Tel.: 05675-6246, Email: vanbossche@t-online.de www.vanbossche.de

Border Collie

Liebe Anzeigenkunden der Zuchtstättenund Deckrüdenanzeigen, bitte denken Sie daran, dass die Jahresgebühr für Ihre Anzeige NICHT automatisch abgebucht wird und überprüfen Sie Ihre Zahlungen für das Jahr 2016!

Moptopia‘s Kinetic Blue

BH/VT, Agility A3, Obedience FCI Kl.3

V: Icelander Jack of Green Borderline M: Moptopia‘s Dream of Lilac Time WT: 03.11.2013, ZBNr: ZBrH BOC 17439 Slate-White, HD:A1,ED:0,OCD:frei CEA,PRA,CL,TNS,IGS,Glaukom:frei, MDR1 +/+

Züchter: Ute Wenk Besitzer: Sandra Paulzen, Wilhelm-Anlahr-Str.33, 47447 Moers, Tel. 02841/8887845, Mobil: 0151/40153223 Agimaniacs@t-online.de, www.Fast-Fun-Furious.de

44


Züchter- und Deckrüden-Anzeigen

Border Collie

Border Collie

Lifesaver of Rainbow Landscape

Bazentills Masters Friend

Dt .Jgd. CH. VDH / Club BH-A ; Rally-Obedience Klasse 3

Hüteausbildung

V: X-Cellent Choice from Borders Paradise M: Elite I. of Lasvegas

V: SH CH Aust Ch Danari De Beers ( IMP AUS) (SSHCM) M: Glenloy Starrystarrynite (IMP AUS)s

WT: 25.06.2014, ZBNr: BOC 18143 schwarz-weiß, Träger der Farbe Tricolor/Black und Tan HD-A2 Körklasse 1, ED-frei, OCD-frei, Patella-, Luxation-frei, IGS-, CL-,CEA-,PRA-,Kat.-frei, Glaucom-frei, MDR1 +/+, vollzahnig

WT: 07.11.2011, ZBNr: BOC15419 schwarz-weiß, HD-A1; CEA/CH; TNS NAI Genotyp normal(optigen), MDR1 +/+,vollständiges Scherengebiss , TNS N/N, CEA/CH normal, Größe 53 cm

Züchter: Andrea u. Peter Pump Besitzer: Martina Göbel, Bruchstr. 62, 67158 Ellerstadt Tel. 06237/2324 sunshine-dogs@web.de www.sunshine-dogs.de

Züchter: Mrs L.Kumarasinhe Besitzer: Hubertus Naumann Seckmauerer Str. 15, 64750 Lützelbach, Tel. Mobil: 0173/6715068 hubertus.naumann@gmx.de

Border Collie

Border Collie

Bomani of Celvin

Long Hill‘s Beauty Desmond Decker

Hüteausbildung, Reitbegleithund, Familienhund

V: Rosmarinus the Jongelar M: Bluna the dog by my side

V: Lord von den Buschchaoten M: Darthy a leader from the tyre-stamp

ZB-Nr. BOC 15931, WT: 20.05.2012, tricolour, CEA-PRA-KAT frei, MDR Genotyp N/N +/+, HD B2, Vollst. korr. Scherengebiss, charakterlich wesensfest und sehr freundlich Größe 51 cm, Körklasse 2

WT: 22.03.2013, ZBNr: VDH/ZBrH BOC 16707 schwarz-weiß, HD B2; OCD + ED frei; CEA-PRA-CAT-Glaukom frei; vollständiges Scherengebiss; 52,5 cm Körklasse 2; Körungsformwert: V

Züchter: Jürgen Hanke, Besitzer: Victoria Enke Mobil: 01 52 / 29 82 87 19 eMail: borderbluna@gmail.com www.bordercolliesofcelvin.de

Züchter: Lothar Westphal Besitzer: Kirsten Prescher, Elsetalstr. 38, 58239 Schwerte, Tel. 02304 / 47 19 196, Mobil: 0151 / 127 33 424 info@borders-ritterbande.de, www.borders-ritterbande.de

45


ClubReport 5.2016

Border Collie

Border Collie

Nuts from the narrow lane

Milo-Dark-Flash Numis Arche

HWT, Trial Klasse II

Rally-Obedience, Agility, Dogdance

V: Eiri Greme Moss SHSB 628302 M: Eyes like Space from the narrow lane CfbrH 9930

V: The Celtic Principal Blue Lightning M: Inka-Dark-Fire Numis Arche

WT: 03.05.2012, ZbrH 15837 braun/weiß, HD A1, ED 0, OCD frei, CEA normal (Gentest),

WT: 04.10.2013, ZBNr: BOC 17322 HD A1, ED 0, OCD frei, vollzahniges Scherengebiss, frei von erbl. Augenkrankheiten inkl. MPP 2013 und 2015, Gonioskopie frei, ​​​​CEA, CL, MDR1 und TNS genetisch frei über die Eltern,MDR1 clear (Gentest Mai 2015), IGS clear (Gentest Mai 2015)

Züchter: Melanie Steiner, Besitzer: Tina Eichler Umlostraße 56a, 33649 Bielefeld Telefon: 0521 3290939, Telefon mobil: 0177 1468580 Email: info@hundekunde-owl.de, www.cheruskerbordercollies.de

Border Collie

Border Collie

Abayomi with Love and Charm

Eiri Greme Marley

Rettungshundeeignungstest DRK 02.12.2012 Rettungshund – Flächensuche DRK

Begleithund, Hüteanlagentest, Agility A3

V: Keanu Key to my heart von der kleinen Arche M: Bijou with charme and cleverness

V: Gwen v. Wileroltigen M: Eiri Greme Fairy

WT: 14.07.2012, VDH/ZBRH BOC 16098, blue-merle, Körklasse 1, 55 cm, HD A1, CEA/CL/TNS frei

WT: 30.05.2010, ZBNr: BOC 16995 (SHSB 693002) schwarz-weiß-gemottelt, HD-B1, 51 cm, Körklasse 2 frei v. erblichen Augenerkrankungen 12, DNA-Tests CEA normal, OCD frei, ED frei13, vollständiges Scherengebiss, MDR1+/+

Züchter & Besitzer: Cornelia Böge, Dorfstr. 4, 24598 Heidmühlen Telefon: 04320 299 00 92, Mobil.: 015150 559959 bordercollies@with-love-and-charm.de

46

Züchter: Marion Numrich Besitzer: ​Birgit Neder, Geschwister-Scholl-Str. 12, 65197 Wiesbaden, Tel. 0611/373740 ​birgit.neder@gmail.com, ​smart-and-powerful.jimdo.com

Züchter: Erika Hofer Waldispühl Besitzer: Cornelia Adams, Schlesierstr. 15, 64546 Mörfelden-Walldorf, Tel.: 06105 2759860, corneliaadams@onlinehome.de, www.adamse.de


Züchter- und Deckrüden-Anzeigen

Border Collie

Border Collie

The Celtic Principal Blue Lightning

Willow the wisp wag´n win von der kleinen Arche

Begleithund, Agility 2, Obedience 3, geprüfter Besuchshund für das Alten- und Pflegeheim im DRK

Dt. Jgd. Ch. Club Agility, Obedience

V: Merlins Blue Magic from Carolyn‘s home M: Skyla Blue from Carolyn‘s home

V: Ch. Borderline country Viking Vision M: Ch. Eileen eternal emotions von der kleinen Arche

WT: 22.03.2007, ZBNr: BOC 12750 blau-weiß, HD-A, 53 cm, Körklasse1 , CEA/PRA/Kat. frei 10 /´11/´13, Gonioskopie frei ´10/´13, TNS frei, IGS- gen. frei, MDR1 +/+, Optigen: CEA/CH-gen. normal, vollzahnig,

WT: 16.09.2009, ZBNr: BOC 13366 schwarz-weiß, HD-A, Körklasse 1, ED-frei, OCD-frei, Patella frei, MDR1 +/+, CEA/CH gen. frei, CEA/PRA/Kat frei ´09/´10, Glaukom frei, TNS frei, vollständiges Scherengebiss

Züchter: Hans-Peter Braunbach Besitzer: Alexandra Ehret, Brunnmattenweg 1, 79599 Wittlingen, Tel.: 07621 140696, ehretgraulich@arcor.de, www.bordercollie-blue-lightning.jimdo.com

Border Collie

Züchter: Elke Hirsch Besitzer: Claudia Detterbeck, Schiefbahnerstraße 26, 41352 Korschenbroich/Kleinenbroich, Tel.: 02161 673686 oder 0173 9933095, dkevine@aol.com, www.dreamborders.de

Border Collie

Always jump`n run Alice Cooper

Dancer von der Schabernacksbande

Begleithund, Agility A3

BH Agility A2

V: Kuhaylan`s Australia Red Shane-B M: Flyballdream All I do I do4 you

V: It´s all mine Aidan M: Dailou´s Caledonia Ashanti

WT: 26.11.2009, ZBNr: BOC 13480 blau-weiß, HD-A, 55,5 cm, Körklasse 2 ED frei, frei von Augenerkr. ´12, CEA gen. frei, MDR +/+, TNS/NCL/MH gen. frei, vollständiges Scherengebiss,

WT: 06.10.2011, ZBNr: BOC 15244 tricolour, HD-A1, 51 cm, Körklasse II frei v. erblichen Augenerkrankungen, CEA carrier

Züchter: S. und T. Vetter Besitzer: Andrea Blarr, Belvederestr. 25, 50933 Köln, Tel.: 0179 2059511, A.Blarr@web.de

Züchter: Brigitte Leppelt Besitzer: Peter Bertram, Rondorferstraße 26, 50321 Brühl, Tel.: 0176 64844401, pnbertram@netcologne.de

47


ClubReport 5.2016

Border Collie

Border Collie

Hvinur from Spirit of the Highland

Echo over the Alps vom Stillen Moos

V: Zack from Carolyn‘s Home M: DOn my Own Glisten little Ge

V: Rod LOI 06/78777 M: Dt. Ch (VDH) Blazing Fire vom Stillen Moos

WT: 25.09.2012, ZbNr. BOC 16240 schwarz-weiß (trägt tricolor, ev. rot-weiß) HD A2, ED „0“, OCD frei, frei von erblichen Augenerkrankungen, CEA / PRA / KAT / MPP: frei 2012 u. 2014, Glaukom frei 2014, CEA-Test Optigen: Genotyp N/CEA (heterozygot Träger), CL / TNS / MDR 1: gen. frei durch Eltern, vollständiges Scherengebiss, 52 cm, Körklasse 1

WT: 15.09.2010, ZBNr: BOC 14294 schwarz-weiß, HD-A2, 53 cm, Körklasse I, frei von erblichen Augenerkrankungen 04.11.10 + 23.07.12, Laboklin DNA Bluttest: CL/TNS N/N, MDR1 +/+, Optigen DNA Blutt.: CEA normal

Züchter: Yvette Falk Besitzer: Christof Steier, Silberbuck 14, 79189 Bad Krozingen, , Tel. 07633 160185, Mobil: 0160 92649530, christof.steier@telebinder.net

Border Collie

Border Collie

Clyde from the heart of Bavaria

Crazy Border‘s A-Father and Son

BH, Agility, Herding

Begleithund, Agility, Zughund

V: In B Flat Blues da Casa d‘ Arinia M: Ayla from the heart of Bavaria

V: Clanheath Intothefuture M: Kuhaylan`s Oz-Charmed Diamond-Q

WT: 05.04.2012, BOC 15715 tricolour, HD-A2, 52 cm, Körklasse II, ED frei, frei v. erblichen Augenerkrankungen ‚12 & ‚14, MDR1 +/+, vollständiges Scherengebiss

WT: 27.08.2010, ZBrH BOC 14321 schwarz-weiß, HD-B1, Körklasse 2, ED-frei, CEA/PRA/Kat./Glaukom frei 2013/14/15, CEA/TNS/CL DNA frei getestet, IGS frei getestet 2015, MDR1 +/+,vollständiges Scherengebiss

Züchter: Elfriede Hasenkopf, Besitzer: Olivia Fischer Gögglstr. 19, 80997 München Mobil: 0162 5458483 civ.fischer@gmail.com

48

Züchter & Besitzer: Helen Wollenschläger, Erlenweg 4, 87466 Oberzollhaus, Tel. 08366 9160 ehwollenschlaeger@gmx.de, www.border-collies-allgaeu.de

Züchter: Sonja Knauff Besitzer: Vanessa Lacalli, Taunusblick 41, 65760 Eschborn, Tel: 06196 481607, E-Mail: daisy4you@hotmail.de


Züchter- und Deckrüden-Anzeigen

Border Collie

Border Collie

Eyes of the World Kahlua

Fabulous from Marian‘s World

V: Multi Ch. Eyes of the World Habanaron M: Multi Ch. Eyes of the World Fairytale

V: Broady from the cottage of harmony M: Simaro Allegra Versage

WT: 25.04.2011, ZBNr: BOC 16128 rot-weiß HD-A, zur Zucht empfohlen CEA / NCL / CH / TNS / MDR 1 Genotype Normal by Gentest, DNA - Profil

WT: 08.02.2012, ZBNr: BOC 15488 schwarz-weiß, HD-A2, OCD frei, MDR1, CL, TNS, CEA genetisch frei (optigen), frei von erbl. Augenerkrankungen ´13

Züchter: Paul Schevenels Besitzer: Angelika Pauls, Steinstrasse 25, 53332 Bornheim, Tel.: 02227 4628, 0172 7883956, info@border-collie-sawasdee.de, www.border-collie-sawasdee.de

Border Collie

Züchter: Marian Schmid Besitzer: Marcel Ludwig, Wiedergrub 13, 77731 Willstätt-Sand, Tel.: 07852 9353978, 0177 2025272 ludwig-marcel@gmx.net

Border Collie

X-Cellent Choice from Borders Paradise

Monty Soul Desire from Borders Paradise

Dt. Ch. VDH/Club, BH-A, Obedience

Dt. Ch. VDH/Club, Dt. Vet. Ch. VDH und Club BH-A, Obedience, Agility

V: Simply the Best from Borders Paradise M: Indian Summer from Borders Paradise

V: Golden Shadow from Borders Paradise M: Trucharm Amazing Grace

WT: 09.07.2010, ZBNr: BOC 14083

WT: 27.08.2005, ZBNr: BOC 10876 schwarz-weiß (trägt Austalien Red), HD-B1, 53,5 cm, zur Zucht zugelassen, CEA/PRA/Kat. -frei ´05, CL frei durch Eltern, Glaucom frei ´09 vollzahnig, MDR1 +/+, Gendefekt frei

schwarz-weiß (trägt Austalien Red), HD-A2, Körklasse I, ED 00; OCD-frei;

Patella-Frei; CEA-/PRA-/Kat.frei ´10, CEA/TNS und CL-frei durch Eltern, Glaucom-frei ´11, Vollzahniges Scherengebiss, MDR1 +/+, Gendefekt-frei

Züchter: Elke u. Manfred Thein Besitzer: Martina Göbel, Bruchstraße 62, 67158 Ellerstadt, Tel. 06237 2324 sunshine-dogs@web.de, www.sunshine-dogs.de

Züchter: Elke u. Manfred Thein Besitzer: Martina Göbel, Bruchstraße 62, 67158 Ellerstadt, Tel. 06237 2324 sunshine-dogs@web.de, www.sunshine-dogs.de

49


ClubReport 5.2016

Border Collie

Lovely Little Angel‘s Ivan

Rakish Rumo with magic eyes

geprüfter Therapiehund DRK-Rettungshund Fläche u. Trümmer i.A.

BH, Agility A3 Obedience Flyball, Dogdance

V: Hush vom Marmeladenbüdchen M: Lovely Little Angel´s Caitlin

V: In B Flat Blues da Casa d‘Arinia M: My Sunshine with magic eyes

WT: 10.08.2012, ZBNr: BOC 16131 zobel-weiß, HD-A1, OCD-frei, ED-frei, vollst. Scherengebiss, 51cm, Körklasse 2, frei von allen Augenkrankheiten (6W/16M), TNS n/n, MDR 1 +/+, cl n/n

WT: 15.03.2011, ZBNr: BOC 14686 blue-merle, HD: A1, Zur Zucht zugelassen, ED: 0, CEA/PRA/KAT: frei, MDR1: +/+, Größe: 52 cm ,

Züchter: Chistiane Salvetter Besitzer: Iris & Winfried Mörs, Grünstr. 51a, 40723 Hilden Tel. 02103 249700, maja@unitybox.de, www.therapiehundeteam-hilden.de

Border Collie

Believe in Magic from Borders World

V: From borders Home Uriel Jairo M: Be a happy one from borders Friends WT: 26.07.2008, 26.07.2008 schwarz-weiß CEA/PRA/KAT Frei TNS/CEA/CL/CH Frei HD/B

Züchter: From Borders World Besitzer: Joanna Großmann An der Ziegelhütte 6, 97488 Stadtlauringen Telefon: 09724/907572 Mobil: 0152/29275302 info@from-borders-world.de, www.from-borders-world.de

50

Border Collie

Züchter: Renate Kalteis Besitzer: Sigrid Schwarberg, Bergmannstr. 78a, 93142 Maxhütte-Haidhof, Tel: 09471 307228 oder 0162 8059444, sigrid.schwarberg@gmx.de

Border Collie

Sawasdee Awani

Dt. Jgd. Ch. VDH/Club, Dt. Ch. VDH/Club, Lux. Ch., Niederl. Ch., Internat. Ch.

V: Eyes of the World Hardrock M: Eyes of the World Goldilocks WT: 03.07.2010, ZBNr: BOC 14052 schwarz-weiß (rot Träger), HD-A, zur Zucht empfohlen CEA/NCL/CH/TNS/MDR 1, Genotype Normal by Parentage und nachweislich über DNA - Profil

Züchter & Besitzer: Angelika Pauls, Steinstrasse 25, 53332 Bornheim, Tel.: 02227 4628, 0172 7883956 info@border-collie-sawasdee.de, www.border-collie-sawasdee.de


Züchter- und Deckrüden-Anzeigen

Border Collie

Border Collie

Billy vom Aacher Schauinsland

Artus Mystic Dreams from Borders World

Dt. Champion VDH & Club BH, Agility A3, Hüten HWT, HT 1

Deutscher Jugendchampion

V: Jeronimo in Blue vom Skuddenhof M: Syna von der Teufelsküche

V: Tonkory esprit de Corps M: Be a happy one from Borders Friends

WT: 28.03.2010, BOC 13721 schwarz-weiß, HD-A2, 53 cm, Körklasse 2, ED-OCD-frei, CEA-PRA-Kat-Glaucom- frei, CEA-MDR1-TNS genetisch frei, vollzahniges Scherengebiss

WT: 31.03.2007, BOC 11268 schwarz-weiß CEA/PRA/KAT Frei TNS/CEA/CL/CH Frei HD/B

Züchter: Aline Polkowski Besitzer: Dr. Maria Weißbecker Auf Bach 10, 65326 Aarbergen Telefon: 06430 7879 maria.weissbecker@gmx.de www.bvasd.de

Border Collie

Züchter: From Borders World Besitzer: Joanna Großmann An der Ziegelhütte 6, 97488 Stadtlauringen Telefon: 09724/907572 Mobil: 0152/29275302 info@from-borders-world.de, www.from-borders-world.de

Border Collie

Monty-Last-Order Numis Arche

Arny vom Bendorferhof

In Ausbildung BH, Agi, Obi

Hüten: Deutscher Vize-Meister 2014 Schleswig-Holstein Meister Welt- und Europaschaftsteilnehmer

V: The Celtic Principal Blue Lightning M: Inka-Dark-Fire Numis Arche

V: Shepherds Companion Jaff M: Meg vom Thurnhof

WT: 04.10.2013, ZBNr: VDH/BOC 17324 HD A 1, ED 0, OCD frei, fei von erblichen Augenerkrankungen IGS frei, CEA gen. frei, CCL normal Farbträger: blau, tricolor, zobel Gonioskopie frei, vollzahniges Scherengebiss, MH frei, DNA-Profil vorhanden, MDR1 und TNS frei durch Eltern, Größe: 55 cm, KK 2

Wurftag: 25.02.2010 (BOC 13609) Schwarz-weiß HD: B2, 57 cm Höhe, DNA-CEA normal

Züchter: Marion Numrich Besitzer: Alexandra Ehret, Brunnmattenweg 1, 79599 Wittlingen, Tel.: 07621 140696, ehretgraulich@arcor.de, www.bordercollie-blue-lightning.jimdo.com

Züchter und Besitzer: Otto Althaus Bendorfer Weg 4, 35119 Rosenthal, Telefon 06458 317 Email otto.althaus@t-online.de www.vombendorferhof.de

51


ClubReport 5.2016

Border Collie

Border Collie

Brian my dream from Nature Area

Avalon from the stone of scone

Deutscher Champion VDH/Club

BH- A, Agility 3

Servicehund, Therapiehund V: Dt. Ch. VDH/Club Simaro Bruce Darnell M: Dt. Ch. VDH/Club Lucy Joy my Dream from Borders Paradise

V: Corriedhu Glen M: Hope vom Ettikogarten

WT: 7.6.2011, ZBNr: BOC 14949 schwarz-weiß, HD-A2, ED-0, OCD-frei, CEA/PRA frei, CEA/TNS und CL frei durch Glaukom frei, MDR 1 +/+

Wurftag: 30.03.2011 (BOC 14736) black-merle HD-A1, CEA-PRA-KAT-MPP frei, MDR genetisch frei, frei von erblichen Augenkrankheiten, vollständiges Scherengebiss, Körklasse 2

Züchterund Besitzer: Ulrich u. Sabine Zimmermeister Hauptstraße 154, 57587 Birken-Honigsessen, Tel. 02742-968895, nature-area@t-online.de, www.from-nature-area.com

Border Collie

Border Collie

Amazing Shane vom Vluyner Land

Above the Law at Dreamborder

Agility A3; Obedience Klasse 2; Therapiebegleithund nach den Richtlinien des TBD e.V.

Deutscher Champion und deutscher Jugendchampion VDH/ Club

V: Dark Devil from the narrow lane M: Enya with power and spirit

V: Sportingfield`s New reflection to Lucky for you M: Borderguard Someone like you

WT: 16.03.2012, ZBNr: VDH/ZBrH BOC 15605 schwarz-weiss, A1; ED 0; OCD frei; CEA-PRA-KAT-frei 2012&2014; CEA DNA frei(optigen); MDR-1 +/+ (laboklin); TNS genet.frei; Körklasse 1

WT: 19.05.2013, ZBNr: BOC 17528 schwarz-weiss, Eyes clear, glaucoma clear, CEA DNA clear, MDR clear (+/+), TNS, NCL free by parents, HD B1, ED clear, OCD clear

Züchter: Nicole & Michael Eitrich Besitzer: Karla Strathmann Eichendorffstr. 29, 42555 Velbert Tel. Mobil: 01778208401 Karla.Strathmann@gmx.de, www.borderteam.de

52

Züchter: Maike Sicre Besitzer: Inge Merz Dorfstraße 3, 79280 Au im Hexental, Telefon 0761 407056 Mobil: 0160 98285366 Email inge.andy@t-online.de avalon-from-the-stone-of-scone.de

Züchter: Enikö Krausz Besitzer: Beate Kanitz Teichstraße 43, 04886 Rosenfeld Tel.: 03421 / 717807 Tel. Mobil: 0174 / 1718323 Beaka68@aol.com, www.above-the-law-at-dreamborder.jimdo.com/


Züchter- und Deckrüden-Anzeigen

Collie Kurzhaar

Ab angelo comitante Acon

Collie Kurzhaar

Domingo Dream vom Palais Brinn

Deutscher Jugend Champion

V: The Fairy Flag´s Black Velvet M: Legend of Camelot´s Anemone

V: Kalalassie’s either Monologue or Dialogue M: Turella’s Bright Sunshine

WT: 09.04.2014 ZBNr. VDH/ZBRH COK 1154 Tricolour, HD-A1, ED-0, Körklasse 1 CEA gen.frei, PRA gen.frei, DM gen.frei MDR +/-, reinerbig Kurzhaar vollzahniges Scherengebiss Widerristhöhe: 61 cm

WT: 8.4.2014, VDH/ZBNrH: COK 1162 Tricolour, Körklasse 1, HD A1, MDR1 +/-, CEA gen. frei, vollzahniges Scherengebiss, Widerristhöhe: 61cm

Züchter: Doris Schaller Besitzer: Denise Stieg 13503 Berlin. Tel.: 0176 / 625 13 240 Email: denise.stieg @googlemail.com, www.ab-angelo-comitante-acon.de, www.kurzhaarcollies-niederbayern.de

Collie Kurzhaar

Asa Nanica Amazing Amadeus

Züchter: Judith Engel Besitzer: Fam. John 22159 Hamburg, Tel.: 0160 8559778 Email: mo@ma-jan.de, www: mo.ma-jan.de

Collie Kurzhaar

Fionessa´s Blue Boomer

Dt. Jgd. Ch. Dt. Ch. Begleithund

V: Turella‘s Beachboy M: Tucconia‘s Azzura the First

V: Jack Mack´s Laidir Laochain M: Ch. Finesse Fiona v. Spreeidyll

WT: 21.05.2014, ZBNr: VDH/ZBrH COK 1189 sable, HD A1, ED 0, MDR +/+, CEA/PRA/Kat frei, DM N/N, vollzahniges Scherengebiss, reinerbig kurzhaarig, Höhe 58 cm, Körklasse 1

WT: 01.05.11, ZBNr: COK 768 blue-merle, HD-A1, Körklasse 1 frei v. erbl. Augenkrankheiten, MDR1: +/+, DM N/N, vollzahniges Scherengebiss

Züchter: Irma Jeckel Besitzer: Beate Gerke Repetalstraße 27, 57439 Attendorn Tel: 02722/8893, mobil: 0171/8901010 gerke-andreas@t-online.de www.olsenundco.de

Züchter: Barbara Kollakowski Besitzer: Imke Krüger, Jeddinger Str. 10, 28307 Bremen, Tel: 0421 482239 oder 0176 96161586 Imke.krueger@nord-com.net,

53


ClubReport 5.2016

Collie Kurzhaar

Collie Kurzhaar

Turella´s Qayui

Kalalassie‘s forty-six golden hugs

Deutscher Jugend Champion Club

V: Turning Leaf‘s Toad‘s Wild Ride M: Kalalassie‘s Dear Bonnie Bee

V: Rainybanks Dark Chief M: Turella´s Icecream Kiss

WT: 26.08.2013, ZBNr: COK 1081 sable, HD A1, ED 0, MDR +/-, CEA carrier, DM/PRA gen. frei, frei von erblichen Augenkrankheiten, reinerbig kurzhaar, Körklasse 1, vollzahniges Scherengebiss

WT: 04.02.2012, ZBNr: COK 860 tricolor, HD-A1, Körklasse 2 CEA-/PRA-/Kat. frei (as puppy) vollzahniges Scherengebiss, MDR: +/+

Züchter: Cordula Weiß Besitzer: Nina Terörde, Belenhorst 7, 46499 Hamminkeln, Tel. 02852 9599904, Mobil: 0176 72337591 nina.teroerde@hotmail.com, www.laika-und-conner.jimdo.com

Collie Langhaar

Züchter: Claudia Schmidt Besitzer: Nathalie Stegemann, Burbacher Str. 2c, 76275 Ettlingen Tel: 07243 / 93368 info@stegemann-naturheilpraxis.de

Collie Langhaar

Kenzo vom Weidenhof

Quarterback in Black vom Weidenhof

V: Ch. Janaras Catch me if you can M: Tamara in Black vom Weidenhof

V: Kenzo vom Weidenhof M: Ch. Zoe vom Weidenhof

WT: 10.01.2011, ZBNr: COL 71820 D´sable-white, HD-A1, Körklasse 1 CEA/PRA/Kat/RD/MPP: frei, MDR1: +/+, DM: +/-, IK: 0,00%

WT: 06.08.2013, ZBNr: COL 73211 Tricolour, HD-A1, Körklasse 1 CEA/PRA/Kat/RD/MPP: frei, ED: 0, MDR1: +/+, DM: +/-

Züchter und Besitzer: Ariane Meckmann-Klein Obere Mühle1, 77866 Rheinau Tel.: 07844/912946 EMail: collies-bobtails@vomWeidenhof.de

Züchter und Besitzer: Ariane Meckmann-Klein Obere Mühle1, 77866 Rheinau Tel.: 07844/912946 EMail: collies-bobtails@vomWeidenhof.de

54


Züchter- und Deckrüden-Anzeigen

Collie Langhaar

Collie Langhaar

Leo vom Weidenhof

Bandit-Bryan from Evan‘s Home

V: Ch. Mister Miracolo vom Wengerhof M: Ch. Zoe vom Weidenhof

V: Quandi vom Wengerhof M: Fantastic Rosalie vom Sonnenblumenwieschen

WT: WT: 15.08.2011, ZBNr: COL 72194 D´sable-white, HD-A1, Körklasse 1 CEA/PRA/Kat/RD/MPP: frei, IK: 0,00% MDR1: +/+, DM: +/+

WT: 23.08.2013, ZBrH COL 73250 HD A1, Körklasse I, MDR +/-, frei von erblichen Augenkrankheiten vollzahnig, gold-zobel, genetisch frei von PRA und DM, CEA carrier

Züchter und Besitzer: Ariane Meckmann-Klein Obere Mühle1, 77866 Rheinau Tel.: 07844/912946 EMail: collies-bobtails@vomWeidenhof.de

Collie Langhaar

Darco von der Wertachau

Züchter: Ulrike Plank-Pompe Besitzer: Silvia Neubauer, An den Weihern 10, 90614 Ammerndorf Tel.: 09127/954765, E-Mail: Silvia.Neubauer@web.de www.ronja-und-mozart.de

Collie Langhaar

Immortal Lady‘s Jeffrey City Glen

BH VT

V: Winnie the Pooh of Kingly Shine M: Quiata vom Wengerhof

V: Lewellens‘s Midnight Eclipse M: Immortal Lady‘s Dakota City Enya

WT: 18.04.2013 ZBNr: COL 73024 Dark-sable, HD A1, Körklasse 1 Frei von erblichen Augenkrankheiten, CEA, PRA N/N, MDR1 +/+ N/N DM N/DM

WT: 27.06.2012, ZBNr: COL 73163 tricolour, HD-A1, Körklasse 1, frei von erblichen Augenkrankheiten, MDR1 +/+, DM N/N

Züchter & Besitzer: Stammel Brigitte Gartenstr. 5, 86833 Ettringen Tel: 08249 961943 brigitte.stammel@gmx.de, www.von-der-wertachau.de

Züchter: Nicole Klink Besitzer: Gabriele Becker, Schierberg 3, 96482 Ahorn, Tel: 09565 6746 collies@jennas-world.de, www.Jennas-World.de

55


ClubReport 5.2016

Shetland Sheepdog

Collie Langhaar

Chip vom Weidenhof

Etu from my Little Crazy Heart

Ch.VDH u. Club

BH, Agility A1

V: Ch. Janaras Catch me if you can M: Ch. Zoe vom Weidenhof

V: Arabian Night of Desert Meadow M: Blue Samira The Pride of Rough‘s

WT: 31.03.2009, ZBNr: COL 70885 sable-white, HD-A, Körklasse 1 CEA/PRA/Kat/RD/MPP: frei, MDR1: +/+, DM: +/+, IK: 0,00%

WT: 25.012015, VDH/ZBrH SHE 24184 tricolor HD-A2, 37,5 cm Körklasse 1, vollzahnig, Naturkippohren, MDR 1 +/+, CEA-PRA-KAT frei (20.03.2015)

Züchter und Besitzer: Ariane Meckmann-Klein Obere Mühle1, 77866 Rheinau Tel.: 07844/912946 EMail: collies-bobtails@vomWeidenhof.de

Shetland Sheepdog

Shetland Sheepdog

Gero aus dem 5-Seen-Land

Vanity Blaster von Monasteria

BH-A, Obedience

Deutscher Champion Club BH / VT

V: Little Ghandi von Peraloh M: Enya aus dem 5-Seen-Land

V: Skipper Scott v. T‘Maartenshuis M: O‘Tessa von Monasteria

WT: 16.12.2009, ZBNr: SHE 21162 tricolour, HD-A, Körklasse II MDR1 +/-, frei von erblichen Augenkrankheiten, vollzahnig

WT: 18.10.2009, ZBNr: SHE 21027 tricolour, HD-A, Körklasse 1, MDR1 +/frei von erblichen Augenkrankheiten Vollzahnig

Züchter: Inge Konzack, Besitzer: Christine Lutz, Herzog-Siegmund-Weg 40, 85604 Zorneding, Tel.: 08106 20133, 0173 28 54 930, christine@lutz-online.net

56

Züchter: Annemarie Klimpel Besitzer: Tanja Heuschneider, Siedlungsstr.: 15, 93192 Wald, Tel. 09463 811000, tanja.heuschneider@t-online.de

Züchter: Rita & Hubert Möllers, Besitzer: Kerstin Richter, Wilmsstr. 106, 14624 Dallgow - Döberitz, Tel.: 03322 420054 kerstinrichter@arcor.de, www.vanity-blaster.de


Züchter- und Deckrüden-Anzeigen

Shetland Sheepdog

Shetland Sheepdog

El Dorado of Peat County

Fino Blue of Sprightliness

BH Verhaltenstest Agility A2

BH VT, Agility A3, Teilnehmer Agility Europa Meisterschaft 2015, Teilnehmer Agility WM-Qualifinale 2015

V: Dt. Ch. (Club & VDH) Lion King Asketila M: Beauty Bernice of Peat County

V: C-A- Moon Versace M: Blue Batik Bella of Sprightliness

WT: 25.1.2010, ZBNr: SHE 21215 d‘zobel weiß, HD-A1, Körklasse 1, 37 cm, natürliche Kippohren, vollzahnig, frei von erblichen Augenkrankheiten (7 Wochen) MDR 1 +/+ (Laboklin), CEA/CH test normal/clear (Optigen)

WT: 10.06.2012, VDH/ZBrH SHE 23412, Blue merle mit Tan, HD-A, 39 cm, Körklasse 1, vollzahnig (Zahnung ohne Probleme), MDR +/- CEA gen. frei, DNA Profil, frei von erblichen Augenerkrankungen ´12 u.´15

Züchter: Barbara Schwaiger, Besitzer: Monika Sengl, 81241 München, Tel.: 089 875106, 0176 99382048, monika.sengl@arcor.de

Shetland Sheepdog

Züchter: Heidi Purtscher Besitzer: Sarah Suer Varenseller Straße 130, 33397 Rietberg Tel.: 0176-32601451 sarah.kira@googlemail.com, www.nature-mind.de

Welsh Corgi Cardigan

Like of Perfect Dream

Foxhouse Aragon

Ausdauerprüfung und Team Test

Turnierhund Flyball

V: Shellove Man After Midnight M: Candy of Perfect Dream

V: Dt. Ch VDH Anderl vom Holledauer Bockerl M: Dt. Jg. Ch. VDH Ivory from the Wonderfull Oz

WT: 25.03.2014, VDH/ZBrH SHE 23798 d‘zobel weiß, HD-A1, Körklasse 1, 39 cm, natürliche Kippohren, vollzahnig, frei von erblichen Augenkrankheiten, MDR1 +/+, CEA gen. frei, DNA Profil

WT: 31.05.2014 ZBNr.: VDH/ZBrHWCC1240 brindle/weiß PRA: genetisch frei DM: genetisch frei HD: B1 Langhaar-Gen „Fluffy“: genetisch frei vollständiges Scherengebiss Höhe: 32cm Körklasse: 2

Züchter: Ingrid Kressierer, Besitzer: Christine Treitinger Am Oberfeld 12, 93333 Neustadt an der Donau Tel. 09445 205984 Email: Jasmin-treitinger@outlook.de

Züchter: Martina Fuchs Besitzer: Beate Zeller Pfarrgasse 7, 85101 Lenting, Tel.: 004917634552472 blacklace@web.de

57


ClubReport 5.2016

Happy Dog und SOS-Kinderdorf e.V. bauen eine Schule in Afrika

F

ür jede gekaufte Packung Happy Dog Africa spendet Happy Dog 2% des Kaufpreises an SOS-Kinderdorf e. V. für Schulen in Afrika. Über 840.000 Euro sind es nun schon. Bis Ende des Jahres will Happy Dog gemeinsam mit seinen Kunden die 1-Million Euro Marke knacken. Die Spendengelder fließen stets in Schulprojekte in Afrika. Happy Dog hat anfangs das Kinderdorf in Kigali/Ruanda unterstützt. Dank der Spenden konnten ein Internat für Mädchen sowie vier neue Werkräume gebaut werden. Zudem hat das Dorf eine Abwasser- und Kläranlage erhalten, und die bestehenden Gebäude wurden saniert. Nach Abschluss der Umbauten in Kigali flossen die Gelder in ein SOS-Kinderdorf in Bujumbura/Burundi. Happy Dog finanzierte hier täglich 1.000 warme Mahlzeiten für Kinder und Jugendliche. Nun wird die Unterstützung dringend im SOS-Kinderdorf in Rutana/Burundi gebraucht: Die dortige Grundschule soll erweitert werden, um mehr Kinder aufnehmen zu können und mehr Platz für ein angemessenes Lernumfeld zu schaffen. Dieser Anbau wird von Happy Dog finanziert. Die Schule wurde gegründet, um verwaisten, alleingelassenen und benachteiligten Kindern in Rutana Schulbildung zu ermöglichen. Aktuell erhalten dort 232 Kinder die Möglichkeit, den Unterricht in sechs Klassenräumen zu besuchen. Zusätzlich zum Verwaltungsblock verfügt die Schule über eine kleine Bibliothek und einen Spielplatz. Die Erweiterungsarbeiten für drei weitere Klassenräume, eine größere Bibliothek, ein Labor, das Lehrerzimmer, Sanitärräume und den Mehrzwecksaal haben bereits begonnen. Georg Müller, Inhaber und Geschäftsführer von Happy Dog, liegt

58

die langjährige Kooperation mit SOS-Kinderdorf e. V. sehr am Herzen. Verantwortung für Mensch und Tier zu übernehmen und sich nachhaltig zu engagieren, sind für ihn nicht nur leere Worthülsen. „Als Tiernahrungshersteller unterstützen wir mehrere Tierschutzprojekte und als wachsendes Familienunternehmen ist es mir persönlich sehr wichtig, auch verstärkt Verantwortung für Menschen zu übernehmen. Als zweifacher Familienvater weiß ich, wie wichtig Schutz und Fürsorge für Kinder sind.“ Weitere Infos sowie kostenlose Proben des Produkts Happy Dog „Africa“ gibt es unter www.happydog.de


Terminkalender Ausstellungen 01.10.2016 CACIB Rostock 1. Meldeschluss: 03.08.2016 (45€) 2. Meldeschluss: 24.08.2016 (55€) Meldestelle: Peggy Rewitz, Am Storchennest 15, 18184 Teschendof AL/SL: Vera Bochdalofsky, Hohenfelde 54 a, 21720 Mittelnkirchen, www.vdh-lv-mv.de Richter: Old English Sheepdog, Sheltie: andere Vereine Border Collie, Collie Langhaar: Claus Peter Fricke/D Bearded Collie, Collie Kurzhaar, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: Petra Tietze/D 15.10.2016 BSA Dortmund 1. Meldeschluss: 17.08.2016 (50€) 2. Meldeschluss: 07.09.2016 (60€) Meldestelle: VDH Service GmbH, Postfach 104154, 44041 Dortmund AL/SL: Dieter Honnef, An der Pannesfuhr 15, 41542 Dormagen, www. vdh.de/vdh-ausstellerportal.html Richter: Old English Sheepdog, Sheltie: andere Vereine Border Collie: Harald Steinmetz/D Collie Kurzhaar, Collie Langhaar: Marion ten Cate/NL Bearded Collie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: P. Runderkamp/NL 16.10.2016 CACIB Dortmund 1. Meldeschluss: 17.08.2016 (45€) 2. Meldeschluss: 07.09.2016 (55€) Meldestelle: VEH service GmbH, Postfach 104154, 44041 Dortmund AL/SL: Sibylle Sieg, Am Krupin 5, 42929 Wermelskirchen, Tel.: 02196/84269, www.vdh.de/vdh-ausstellerportal.html Richter: Collie Kurzhaar, Collie Langhaar: andere Vereine Bearded Collie, Old English Sheepdog: Claus-Peter Fricke/D Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: Marion ten Cate/NL, Border Collie: P. Runderkamp/NL 30.10.2016 CACIB Hannover 1. Meldeschluss: 31.08.2016 (45€) 2. Meldeschluss: 21.09.2016 (55€) Meldestelle: VDH Service GmbH, Postfach 104154, 44041 Dortmund AL/SL: Frank Molle, Breslauer Weg 9, 31275 Lehrte, Tel.: 05175/7363, www.vdh.de/vdh-ausstellerportal.html Richter: Collie Kurzhaar, Collie Langhaar: andere Vereine Old English Sheepdog, Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: Freddy Klindrup/DK Bearded Collie, Border Collie: Marianne Baden/DK 12.11.2016 Nationale Karlsruhe 1. Meldeschluss: 23.09.2016 (35€) 2. Meldeschluss: 07.10.2016 (45€) Meldestelle: Sylvia Bort, Gutachstr. 19, 71069 Sindelfingen AL/SL: Evelyn Stotuth, Königstr. 37, 97957 Wittighausen, www.vdh. de/ausstellerportal Richter: Bearded Collie, Old English Sheepdog, Sheltie: andere Vereine, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: Claus-Peter Fricke/D, Border Collie: S. Naprawnik/A 13.11.2016 CACIB Karlsruhe 1. Meldeschluss: 30.09.2016 (35€) 2. Meldeschluss: 14.10.2016 (45€)

Meldestelle: Sylvia Bort, Gutachstr. 19, 71069 Sindelfingen AL/SL: Evelyn Stotuth, Königstr. 37, 97957 Wittighausen, www.vdh. de/vdh-ausstellerportal.html Richter: Old English Sheepdog, Sheltie: andere Vereine Border Collie: Claus-Peter Fricke/D Bearded Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: S. Naprawnik/A 04.12.2016 CAC Paaren im Glien Meldeschluss: 14.11.2016 Meldestelle: Sarah Boyd, Pfingstweidstr. 19 A, 61440 Oberursel AL/SL: Sarah Boyd, Pfingstweidstr. 19 A, 14621 Paaren im Glien, Tel.: 06171/2842844 Richter: Border Collie, Körungen: Claus-Peter Fricke/D Bearded Collie, Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: Erika Heintz/D Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog: Harald Steinmetz/D 10.12.2016 Nationale Kassel 1. Meldeschluss: 17.10.2016 (35€) 2. Meldeschluss: 09.11.2016 (45€) Meldestelle: Ingird Hain, Biedenkopfer Str. 19, 35713 E.-Simmersbach AL/SL: Michaela Auth, Oberstork 6, 36103 Flieden, Tel.: 06669/1406, http://meldungen. altem.de Richter: Bearded Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog, Sheltie: andere Vereine Border Collie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: Geoff Duffield/GB 11.12.2016 CACIB Kassel 1. Meldeschluss: 17.10.2016 (45€) 2. Meldeschluss: 09.11.2016 (55€) Meldestelle: Ingrid Hain, Biedenkopfer Str. 19, 35713 E.-Simmersbach AL/SL: Michaela Auth, Oberstork 6, 36103 Flieden, Tel.: 06669/1406 Richter: Bearded Collie, Old English Sheepdog: andere Vereine Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Sheltie: Geoff Duffield/GB Border Collie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: Harald Steinmetz/D 08.01.2017 CACIB Nürnberg 1. Meldeschluss: 05.11.2016 (45€) 2. Meldeschluss: 06.12.2016 (55,00€) Meldestelle: Peter Schön, Hauptstr. 2, 66871 Dennweiler-Frohnbach AL/SL: Tina Nahr , Sebalder Forstweg 22 A, 91054 Buckenhof, http:// www.vdh-franken.de Richter: Old English Sheepdog, Sheltie: andere Vereine Collie Kurzhaar, Collie Langhaar: Eleonore Singer/A Bearded Collie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: S. Naprawnik/A, Border Collie: Sylvia Schaffer/A 22.01.2017 CAC Verl Kaunitz Meldeschluss: 08.01.2017 AL/SL: Bernd Geerkens, Königsberger Str. 89, 47495 Rheinberg, Tel.: 0152/33619330 Richter: Collie Kurzhaar, Collie Langhaar: Heike Bilsheim/D Sheltie: Iris Pasternak/D Körungen: Karin Voye/D Border Collie: Rolf Blessing/D

59


ClubReport 5.2016

Bearded Collie, Old English Sheepdog, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: S. Langhorst-de Haan/D 29.04.2017 CAC Dallmin Meldeschluss: 01.04.2017 AL/SL: Stephanie Bonk, Berger Str. 4, 19357 Karstädt/OT Dallmin, Tel.: 01577/2705854 Richter: Bearded Collie, Border Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog, Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Körungen: N.N. 21.05.2017 CAC Penig Meldeschluss: 01.05.2017 AL/SL: Peggy Voigt, Tulpenweg 20, 04451 Panitzsch Richter: Bearded Collie, Border Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog, Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Körungen: N.N. 03.06.2017 CAC Bad Salzhausen Meldeschluss: 14.05.2017 AL/SL: Michaela Auth, Oberstork 6, 36103 Flieden Richter: Bearded Collie, Border Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog, Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Körungen: N.N. 04.06.2017 CAC Magdeburg Meldeschluss: 14.05.2017 AL/SL: Marita Sack, Sachsenlandstr. 3, 39218 Schoenebeck Richter: Bearded Collie, Border Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog, Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Körungen: N.N. 01.07.2017 CAC Dachau Meldeschluss: 28.05.2017 AL/SL: Brigitte Seifarth, Rothfeldstr. 9, 85247 Schwabhausen, Tel.: 0151/61433219, E-Mail: BSchneeloch@web.de Richter: Bearded Collie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke: B. Kremser/Slovenia, Border Collie: B. Kremser/Slovinia Körungen: Erika Heintz/D Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog, Sheltie: Milan Krinke /CZ 02.07.2017 CAC Gotha Meldeschluss: 18.06.2017 AL/SL: Michael Kranholdt, Voigtstr. 31, 99947 Kirchheilingen, Tel.: 036043/70078 Richter: Bearded Collie, Border Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog, Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Körungen: N.N. 08.07.2017 CAC Spiesen Meldeschluss: 25.06.2017 AL/SL: Nicole Becker, Am Zankwald 66, 54413 Beuren Border Collie, Old English Sheepdog, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Körungen: N.N. 09.07.2017 CAC Spiesen Meldeschluss: 25.06.2017 AL/SL: Nicole Becker, Zur Rosenheck 4, 54413 Beuren Richter: Bearded Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Sheltie, Körungen: N.N.

60

23.07.2017 CAC Hirschaid Meldeschluss: 02.07.2017 AL/SL: Tina Nahr , Sebalder Forstweg 22 A, 91054 Buckenhof Richter: Bearded Collie, Border Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog, Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Körungen: N.N. 20.08.2017 CAC Peine Meldeschluss: 30.07.2017 AL/SL: Frank Molle, Breslauer Weg 9, 31275 Lehrte Richter: Bearded Collie, Border Collie, Collie Kurzhaar, Collie Langhaar, Old English Sheepdog, Sheltie, Welsh Corgi Cardigan, Welsh Corgi Pembroke, Körungen: N.N.

Veranstaltungen 01.10.2016 Hüteveranstaltung HWT Veranstalter: LG Schleswig-Holstein, Leiter: Susanne Mester Referent : Richter: Horst Ludwig, Tagungsort: Ellerdorf Bastweg 13, 24589 Ellerdorf 12.11.2016 Hüteveranstaltung HWT Veranstalter: LG Saar, Leiter: Hubert Wagner Referent : Richter: Horst Ludwig, Susanne Eichler, Tagungsort: Hermersberg Hauptstr. 71 A, 66919 Hermersberg

Züchtertagungen 08.10.16 Bearded Collie Beginn: 10:30 Uhr 08.10.16 Welsh Corgi Pembroke & Cardigan Beginn: 10:30 Uhr 09.10.16 Bobtail Beginn: 10:00 Uhr 09.10.16 Border Collie Beginn: 10:00 Uhr 09.10.16 Collie Langhaar Beginn: 10:00 Uhr Alle Züchtertagungen finden statt in Alsfeld-Eudorf, Hotel „Zur Schmiede“ Ziegenhainer Straße 26 36304 Alsfeld-Eudorf

Terminankündigung 26./27.11.2016 Erweiterte Präsidiumssitzung 22./23.04.2017 Hauptversammlung Ort jeweils Hotel Wyndham Garden, Heiligenröder Str. 61, 34123 Kassel


Vollmitglieder können zusätzlich ein Abonnement der VDH-Zeitschrift „Unser Rassehund“ zum Vorzugspreis erhalten

Preisliste Club Report Jahresabo ohne Mitgliedschaft Einzelheft (zuzüglich 3 € Versand) Anzeigen Mitglieder Titelseite – farbig plus 1/3 Seite innen Umschlagseite innen vorne und hinten sowie Rückseite 1 Heftseite innen farbig 1/2 Heftseite innen farbig 1/4 Heftseite farbig 1/8 Heftseite farbig Champion-Galerie, 1/4 Heftseite farbig mit Internet Eintrag in der Deckrüdenliste mit Foto / Kalenderjahr

35,00 € 6,00 €

120,00 € 100,00 € 90,00 € 70,00 € 40,00 € 25,00 € 45,00 € 40,00 €

(unabhängig vom Beginnermonat)

Eintrag in der Züchterliste mit Logo / Kalenderjahr (unabhängig vom Beginnermonat)

40,00 €

Änderungen und/oder Ergänzungen in der bestehenden Deckrüdenbzw. Züchterliste sind ausschließlich jeweils zum Beginn eines neuen Kalenderjahres kostenfrei. Bei Änderungen und/oder Ergänzungen des bestehenden Eintrages im laufenden Jahr wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 5,00 € je Änderung fällig. Gewerbliche Anzeigen

auf Anfrage

Die Titelseite steht nur Mitgliedern zur Verfügung. Anzeigen werden in Absprache mit der Redaktion gestaltet. Der CfBrH behält sich vor, Anzeigen abzulehnen. Eine Preisliste für Geschäftsanzeigen kann bei der Redaktion angefordert werden. Nichtmitglieder zahlen den 2-fachen Preis. Mitgliedsbeiträge Aufnahmegebühr einmalig Vollmitglied (Beitrag einschließlich Bezug der Vereinszeitschrift „Club Report“) Anschlussmitglied (nur bei gemeinsamer Adresse mit einem Vollmitglied (o. CR) Schüler, Studenten und Auszubildende* (nur mit entsprechendem Nachweis): *Vollmitglied (Beitrag einschließlich Bezug der Vereinszeitschrift „Club Report“ *Anschlussmitglied (nur bei gemeinsamer Adresse mit einem Vollmitglied (o. CR)

Gebühren Ahnentafel* Ahnentafel, Zweitschrift* Einzeleintragung (in das Zuchtbuch)* Einzelkörung* - separate Verhaltensbeurteilung* Registrierung* Phänotypische Rasseüberprüfung* Körung* Sonstige GebührenHD-/ED-/OCD-Auswertung MDR1-Auswertung Leistungsurkunde* Champion-Bestätigung Zwingerschutz (international)* Zwingerschutzkarte Änderung* Sondergenehmigung für Zuchtanträge* Dto. bei erschwertem Genehmigungsverfahren* Terminschutz Terminschutz Agility Turniere

18,00 €

22,00 € 50,00 € 50,00 € 150,00 € 30,00 € 25,00 € 50,00 € 50,00 € je 33,00 € 39,00 € 10,00 € 15,00 € 80,00 € 40,00 € 15,00 € 30,00 € 25,00 € 25,00 €

Satzung, Ordnung in gedruckter Form* (als Download kostenlos)

2,00 €

*Nichtmitglieder zahlen 3-fache Gebühr Spesen für Zuchtwarte: Pro km Entfernung zum Züchter Zusätzlich je Zeitaufwand 1/2 oder 1/1 Tagessatz u. sonstige Aufwendungen (Porto usw.)

-,30 € 17,50 € / 35,00 € 5,00 €

Bei Verlust der Mitgliedskarte, kann eine neue Mitgliedskarte für 2,50 Euro zuzüglich Porto bei der Geschäftsstelle erworben werden. 15,00 € 40,00 €

Zahlungsbedingungen: Bezahlung der Anzeigen nur gegen Vorkasse durch Überweisung (Lastschrift und V-Scheck werden nicht mehr durchgeführt).

20,00 €

20,00 €

Konto CfBrH: Deutsche Bank Berlin, BLZ 100 700 00, Konto-Nr.: 026 651 000 IBAN: DE91 1007 0000 0026 6510 00, BIC: DEUT DEBB XXX

10,00 €

Hier keine Mitgliedsbeiträge einzahlen

Liebe Anzeigenkunden der Zuchtstätten- und Deckrüdenanzeigen, bitte denken Sie daran, dass die Jahresgebühr für Ihre Anzeige NICHT automatisch abgebucht wird und überprüfen Sie Ihre Zahlungen für das Jahr 2016!


Hunde sind meine kritischsten Kunden. Ihre Gesundheit zeigt mir jeden Tag, dass mein Futter gut für sie ist. GEORG MÜLLER, INHABER UND GESCHÄFTSFÜHRER VON HAPPY DOG

Kostenlose Proben anfordern unter www.happydog.de

Club Report 5 2016  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you